Issuu on Google+

wasser water that holds true mit Geschichte

Record-breaking year for Štark Rekordjahr bei Štark

Atlantic

, Nu

agazine

Grupa M

ued

012, Iss

, April 2

Zagreb ear VII, m. 20, Y

Atlantic Grupa – star at the Gast fair Die Atlantic Grupa als Star auf der Gast-Messe

r Atla azin de

as Mag

y—D quarterl

usgabe

pa, A ntic Gru

20, Jahr

VII, Z

in

smagaz

rteljahre

012., Vie

pril 2 agreb, A


Atlantic Grupa Magazine, Num. 20, Year VII, Zagreb, April 2012, Issued quarterly — Das Magazin der Atlantic Grupa, Ausgabe 20, Jahr VII, Zagreb, April 2012., Vierteljahresmagazin


20 new face ein neues Gesicht

ATLANTIC NEWS for its 20th edition, received a well-deserved new face. In line with the company’s efforts to do everything we do in an innovative and different way, we strived to transform Atlantic News from an ordinary company newsletter into a company magazine full of interesting content with contemporary graphic design that will appeal to all employees, as well as to the general public (your families and friends of the company). In shaping the News, we followed modern magazine layout trends, which is why we marked the front page with a large, “A” graphic, which will allow us to stand out amongst other magazines you can come across. We also added special Omega stapling, which will make it easier to archive and search if you ever need information from previous issues. We decreased the format size, increased the number of pages, enriched it with additional content, and equipped it all with rich graphic content and high-quality photography. The greatest change we made was the introduction of a bilingual format, so now we have an English-German, a CroatianSlovenian, and a Serbian-Macedonian edition. In doing so, we decreased the number of individual editions from six to three, which boosted production efficiency and distribution speed. Also, for certain topics, we added QR codes, where you can find audio-visual content with additional information. If you have a smartphone, you can use the QR reader application to scan the QR codes that will take you to the online content. Alongside the technological and media innovation a lot of attention was also given to many minor details throughout the magazine, which we hope you will recognize and enjoy. Enjoy reading. Corporate Communications

ATLANTIC NEws hat zu seiner 20. Ausgabe ein verdientes neues Gesicht bekommen. Den Konzernbemühungen entsprechend, in allem, was wir tun, innovativ und anders zu sein, haben wir uns bemüht Atlantic News zu transformieren und aus einem simplen Unternehmens-Newsletter (Informationsblatt) ein inhaltreiches und interessantes Konzernmagazin zumachen, das nach dem Usus modernen Grafikdesigns ausgestattet ist, und das sowohl für unsere Mitarbeiter als auch für ein breiteres Publikum (Ihre Familien und Konzernfreunde) interessant ist. Bei der Gestaltung der News haben wir uns von zeitgemäßen Trends im Magazinlayout leiten lassen, weshalb wir unsere Titelseite mit einer großen Grafik in Form des Buchtstaben „A“ gestaltet haben, wodurch sich das Magazin von anderen, auf die man sonst treffen kann, unterscheidet. Außerdem haben wir das Magazin mit einer Omega-Heftung ausgestattet, um es leichter archivierbar und durchsuchbar zu machen, wenn man einmal Informationen aus früheren Ausgaben brauchen sollte. Das Format wurde reduziert, aber die Seitenzahl gesteigert, die News inhaltsreicher gemacht, und all das wurde mit großzügiger Graphik und qualitativ hochwertigen Fotografien ausgestattet. Die größte Änderung ist die Einführung der Zweisprachigkeit, so dass es ab jetzt eine englisch-deutsche, kroatisch-slowenische und serbisch-mazedonische Ausgabe gibt. Somit haben wir die Anzahl der Einzelausgaben von sechs auf drei verringert und sind nun bei der Ausarbeitung und Distribution effizienter und schneller. Außerdem haben wir bestimmte Themen mit QR-Kodes versehen, mit Hilfe derer Sie sich audiovisuelle Inhalte mit zusätzlichen Informationen ansehen können. Sofern Sie ein „Smartphone“ besitzen, können Sie mittels Ihrer QR-Anwendung an die Online-Inhalte gelangen. Auch den vielen kleinen Details haben wir neben den technologischen und medienbezogenen Innovationen viel Aufmerksamkeit geschenkt, in der Hoffnung, dass Sie sie bemerken und mögen werden. Viel Spaß beim Lesen. DIE KONZERNKOMMUNIKATION

ALL SUGGESTIONS ARE WELCOME – WRITE TO US AT ATLANTIC.NEWS@ATLANTICGRUPA.COM WITH SUGGESTIONS ON TOPICS YOU WOULD LIKE TO KNOW MORE ABOUT. ALLE VORSCHLÄGE SIND WILLKOMMEN – SCHREIBEN SIE UNS AN ATLANTIC.NEWS@ATLANTICGRUPA.COM UND SCHLAGEN SIE THEMEN VOR, ÜBER DIE SIE MEHR WISSEN MÖCHTEN. 1


C D T a iary G E B U

Records are broken in Izola Rekordbruch in Izola p8

T T OP hemaI C

P R R OD O D UC U K TS T E P

p17

H

N E T H N N ews A C H R IC

First quarter of 2012 according to expectations Erwartete Geschäftsergebnisse im ersten Quartal 2012 p4

Water that holds true Wasser mit Geschichte p26

Representatives from Neva won over Bologna Neva-Vertreter erobern Bologna p32

55th birthday - Argeta celebrates in BH 55 Jahre Argeta in B&H p10

Advantages of Melem presented at TORCH seminar Präsentation der Vorzüge von Melem beim TORCHSeminar p33

Filling Multipower in Slovenia Abfüllung von Multipower in Slowenien p11 Salespod system to faster business Schneller mit dem Salespod-System p12

Experts from Dietpharm continue with succesful educations Fachleute aus Dietpharm setzen erfolgreiche Edukationen fort p34

SAP in 5 months SAP in 5 Monaten p13 Sofidel - Atlantic’s new principal Sofidel, neuer Prinzipal von Atlantic p14

Human resources on goals in 2012. Humanressourcen über Ziele im Jahr 2012 p37

New organizational structure Neue Organisationsstruktur p16

RECORD-BREAKING YEAR IN štark REKORDJAHR FÜR štark p9

cedevita won Krešimir Ćosić cup Cedevita gewinnt den Krešimir-ĆosićCup p44

Atlantic presented Bebi to pediatricians in Moscow Atlantic präsentiert Kinderärzten in Moskau die Marke Bebi p33

A health worthy piece of advice Ein Rat, der die Gesundheit wert ist p38 Atlantic Grupa - star at the Gast fair Die Atlantic Grupa als Star auf der Gast-Messe p36

Enjoying chatting with colleagues Kaffeklatsch mit den Kollegen p42


Basketball players participate in event for planet Earth Basketballer in Aktion für den Planeten Erde p45 Multipower sponsors Ben Foden Multipower sponsert Ben Foden p46 Cockta loves jumps Cockta springt gern p47 Play marbles with Cedevita throughout Croatia Murmelspiel mit Cedevita in ganz Kroatien p47 Grand kafa supports film and poetry Grand kafa unterstützt Film und Poesie p48 Smoki Smokić at the theatre Smoki Smokić im Theater p49 Rosal and Čolić enthralled on Woman's Day Rosal und Čolić erfreuen am Weltfrauentag p49 Scan the QR code with your smartphone. Rufe per Smartphone den QR Kode ab. Press play for full effect! Drück auf play für das volle Erlebnis!

p50

C U U LT LT U U RE R

EDITOR-IN-CHIEF Chefredakteur Feđa Hudina - fedja.hudina@atlanticgrupa.com +385 1 2413 971

K

C A A RE R R ER IE S R E N K

C G OM E M M E U IN N S IT C Y H A F

T

impressum

Naturally different workshops Natürlich andere Workshops p54 U3 Performance management U3 Leistungsmanagement p56 Value a colleague Lobe einen Kollegen p57

EDITORS RUBRIKREDAKTUERE Iva Lemut - (Diary/Tagebuch - career/Karriere) iva.lemut@atlanticgrupa.com +385 1 2413 974 Ana Duvnjak - (products/Produkte - community/ Gemeinschaft) ana.duvnjak@atlanticgrupa.com +385 1 2413 904 PRESS ROOM REDAKTION Suzana Bagari - suzana.bagari@atlanticgrupa.com +386 1 4721 623 Marina Savić - marina.savic@atlanticgrupa.com +381 11 395 6033 Irena Pleško - irena.plesko@atlanticgrupa.com +386 1 4721 516 PRESS ADVISORS REDAKTIONSBEIRAT Gabrijela Kasapović, Neven Vranković, Emil Tedeschi, Mojca Domiter DESIGN AND LAYOUT GESTALTUNG UND LAYOUT Laboratorium 360 - info@lab360.hr +385 1 606 15 16 Art director Tanja Prlenda Account director Branka Jakopović pHOTOGRAPHS FOTOS Jakob Goldstein Atlantic Grupa archives Archiv der Atlantic Grupa FRONT PAGE TITEL dESIGN Laboratorium 360 / Tanja Prlenda, ILLUSTRATION bottle of Kala water / Wasserflasche Kala - detail - Bruketa i Žinić TRANSLATION ÜBERSETZUNG Dicta, S.B.U. nUMBER AUSGABE 20 Godina / Jahr VII, Zagreb, april / April 2012. Izlazi kvartalno / Vierteljahresmagazin CIRCULATION AUFLAGE 3000 pRINT DRUCK Jafra-print ASSOCIATES MITARBEITER Irena Latas, Stanislava Draškić, Darja Janežić, Dragana Gojković, Damjan Radenković, Marija Gičić, Nina Cvetković,Milica Janić, Radojka Ilić, Mia Štajer, Ana Previšić, Ana Marija Jurić, Branko Fureš, Gordana Jajčević, Krešimir Rajaković, Dubravka Milinović,Igor Babić, Renata Meštrović, Aljaž Čoh, Dušan Cvetković, Jelena Matejić, Radovan Trstenjak, Iva Vianello, Mirja Jošić, Igor Velimirović, Lejla Dautović Čaić, Jelena Petrović, Jovana Pavlica, Nikolina Obradović, Dragana Novaković, Marko Nikolić, Andrea Parun, Ana Jamnik, Jelena Milinković, Simona Koren, Renata Meštrović Maja Ivanković, Katarina Kujundžić, Kristina Šikić, Arsen Šolić, Igor Jagić, Andrija Plenković, Anita Rebernjak, Steven Kessel, Kristina Söth, Vivian Tiemann, Mirco Schöning,Valentina Juričić, Jelena Radojčić, Majda Berislavić, Marina Tisaj 3


News / N a c h r i c h t e n f inance F I N A N Z E N

First quarter of 2012 according to expectations Erwartete Geschäftsergebnisse im ersten Quartal 2012 Considerable growth of operating income is a proof of success of the integration activities carried out last year and it also confirms profitability of those investments. Ein erhebliches Wachstum aus Geschäftsaktivitäten ist ein Beweis für den Erfolg der Integrationsaktivitäten des letzten Jahres und bestätigt auch die Rentabilität dieser Investition

4


News / Nachrichte n

GrandKafa

597

Argeta

1,05

hrk mlrd

Sales in 1Q 2012. Verkaufseinnahmen im 1Q 2012

441

Cedevita

333

Barcaffé

304

Multipower

235

Smoki

172

Cockta

171

Najlepše želje Bebi

144 141

Champ

126

Donat Mg

125 HRK mil SALES PER BRAND in 2011 Verkauf nach Marken im 2011

I

n the first quarter of 2012, Atlantic Grupa reported sales of HRK 1.05 billion, 7.9 % higher compared to the same period last year. The operating profit before interest, taxes and amortization (EBITDA) increased by 44.4 % reaching a figure of HRK 134.2 million, while the net loss after minority interests, under significant influence of negative exchange rate differences, recorded HRK 6.3 million. Double digit growth rates of strategic business units: Coffee, Snacks, Pharma and Personal Care and Savoury Spreads considerably influenced the sales growth of Atlantic Grupa in the first quarter of 2012. The first quarter was marked by the reorganisation of business activities after the successful integration of Droga Kolinska within the Atlantic Grupa system. The company implemented a new organisational structure based on six strategic business units, along with four Strategic distribution units and the Russian market. In the course of the reorganisation, the Management Board was reduced to four members and the Strategic management council, whose members are responsible for business and distribution areas, as well as the corporative support function were established. — G R O W T H I N D I F F I C U LT T I M E S —

Die Atlantic Grupa hat im ersten Quartal 2012 Verkaufseinnahmen in Höhe von 1,05 Milliarden Kuna erzielt, was im Vergleich zum selben Zeitraum im Vorjahr ein Wachstum von 7,9 Prozent darstellt. Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) ist um 44,4 Prozent auf 134,2 Millionen Kuna angewachsen, während der Nettoverlust nach Abzug der Minderheitenanteile, unter beträchtlichem Einfluss negativer Kursunterschiede, 6,3 Millionen Kuna betrug. Das Gesamtwachstum der Verkaufseinnahmen der Atlantic Grupa im ersten Quartal ging zum Großteil aus den zweistelligen Wachstumsraten der Strategischen Geschäftsbereiche Kaffee, Süßes und Salziges, Gesundheit und Pflege sowie Delikatessaufstriche hervor. — W achst u m in u ng ü nstigem Umfeld —

Das erste Vierteljahr war geprägt von einer Umstrukturierung nach der erfolgreichen Integration von Droga Kolinska in das Geschäftssystem der Atlantic Grupa. Der Konzern hat eine neue Organisationsstruktur eingeführt, die auf sechs Strategischen Geschäftsbereichen und vier Strategischen Vertriebsbereichen und dem Markt Russlands gründet. Entsprechend der Umstrukturierung wurde der Vorstand auf vier Mitglieder reduziert und ein Strategischer Geschäftsrat gegründet, dessen Mitglieder für die einzelnen Strategischen Geschäfts- und Vertriebsbereiche sowie für die Unterstützenden Konzernfunktionen zuständig sind.

" In order to achieve further business growth in the very challenging macro-economic environment, which we expect to continue throughout the entire year 2012, the Management Board and the employees are further focusing on the organic growth of „Zum Ziele eines weiteren Geschäftswachstums in eibusiness through innovations in the production cat- ner sehr herausfordernden volkswirtschaftlichen Lage, 5


News / N a c h r i c h t e n We are exceptionally proud to have repeatedly registered growth in sales income and we remain on track to achieve the figures forecasted for the year 2012. The Management Board and the employees are further focusing on the organic growth of business. — zoran stanković

Wir sind äußerst stolz, dass wir wieder einen Zuwachs der Verkaufseinnahmen verzeichnen und somit den angekündigten Erwartungen für 2012 gerecht werden. Zum Ziele eines weiteren Geschäftswachstums, konzentrieren sich der Vorstand und die Mitarbeiter auch weiterhin auf ein organisches Wachstum.

egories, active brand management, cost optimisation and by meeting financial obligations", commented the Vicepresident for Finance, Zoran Stanković.

4,7

Revenue from sales in 2011 Verkaufseinnahmen in 2011

According to the forecasts, the second phase of the production consolidation within Atlantic Grupa continued during the first quarter and manufacturing of Multipower beverages was moved from the contractual manufacturer to our own premises in Rogaška Slatina. The Management continues with the evaluations of cost-effectiveness of transferring the remaining service production to our own plants. Croatia remains the biggest single market of Atlantic Grupa with 26.3 percent market share, followed by Serbia with 24,9 percent, Slovenia with 12 percent, Bosnia & Herzegovina with 8 percent, the remaining regional markets with 5.8 percent, while the West European markets account for 9.1 percent of total sales. The Russian and Eastern European markets with the share of 4.3 percent in total sales record the highest growth of 33.2 percent. The remaining markets account for 9.6 percent in total sales.

HRK m

• 3 % Russia and IE • 9% Other countries • 2 8 % Croatia

• 2 5 % SeRBIA

• 1 3 % SLOVENIA

• 8 % Bosnia and hercegovina • 6% other ex-YU

• 8 % western EU

Growth WACHSTUM / 2011

coffee Kaffee Grand Kafa 12,3% Barcaffé 9,7%

snacks Süsses und Salziges Najlepše želje 11,6% Smoki 5,5%

Baby food Kindernahrung Bebi 11,7%

6

die sich unseren Erwartungen nach im ganzen Jahr 2012 fortsetzen wird, konzentrieren sich der Vorstand und die Mitarbeiter auch weiterhin auf ein organisches Wachstum durch Innovation in den Produktkategorien, eine aktive Markenführung, die Optimierung von Kosten sowie die Erfüllung finanzieller Verpflichtungen“, äußerte Zoran Stanković, der Vizepräsident für Finanzen . Gemäß den Ankündigungen wurde im ersten Quartal die zweite Konsolidierungsphase der Produktion innerhalb der Atlantic Grupa fortgesetzt und so wurde die Produktion von MultipowerGetränken von einem Vertragspartner in die Eigenkapazitäten des Konzerns nach Rogaška Slatina verlegt. Die Führung analysiert die Rentabilität weiterer Verlegungen der angemieteten Produktion in die eigenen Anlagen. Der kroatische Markt bleibt der größte Einzelmarkt der Atlantic Grupa mit einem Anteil von 26,3 Prozent im Gesamtvertrieb, gefolgt von Serbien mit 24,9 Prozent, Slowenien mit 12 Prozent, Bosnien und Herzegowina mit 8 Prozent und den anderen Märkten der Region mit 5,8 Prozent sowie den westeuropäischen Märkten mit 9,1 Prozent. Der russische und osteuropäische Markt mit einem Anteil von 4,3 Prozent in den Gesamtvertriebseinnahmen verzeichnet das größte Wachstum von 33, 2 Prozent. Andere Märkte nehmen einen Anteil von 9,6 Prozent in den Einnahmen ein.


Regional campaign (apart from Croatia) for Party Pack Regionale Kampagne fĂźr Party pack (auĂ&#x;er Kroatien)


News / N a c h r i c h t e n

— S Y N E R G Y S ynergien —

S u ccess E R F O L G

Soko ©tark expanding in Croatia Expansion von Soko ©tark in Kroatien Up until now, Croatian consumers could only enjoy the flavour of Smoki, Čoko Smoki and Bananica, but as of early April they are able to get to know more products from the wide range of the Soko Štark assortment – Prima sticks, Soko Štark cookies, and No Problem candies. Soko Štark cookies represent a combination of a special recipe and a specific technological process that retains all the nutritional qualities and ingredients. Along with these cookies, Piškote and Prima sticks in 3 flavours, No Problem candies are also offered. Außer Smoki, Čoko Smoki und Bananica, wurden den kroatischen Verbrauchern neulich weitere leckere und qualitativ hochwertige Produkte aus dem breiten Soko Štark Sortiment vorgestellt – die Prima Salzstangen, Soko Štark Kekse und No problem Dragees. Soko Štark Kekse sind eine Kombination aus besonderer Rezeptur und einem speziellen technischen Verfahren, durch den alle Nährstoffe der natürlichen Rohstoffe erhalten bleiben. Außer diesen Keksen sind auch noch die Löffelbiskuits, Prima Salzstangen in drei Geschmacksvarianten und No problem Dragees - bunte Schokoladenbonbons mit Erdnüssen.

In Izola records are broken Rekordbruch in Izola

L

5.4

000

tons Die Fabrik von Droga Koast year, the Droga linska hat im vergangeKolinska factory in Izola marked the coffee production nen Jahr mengenmäßig in 2011. Kaffegreatest produc- Produktion im 2011 die größte bisherige tion of Barcaffé products Barcaffé-Produktion verever. We produced a total zeichnet. Wir haben 5.379 of 5379 tonnes, which is one tonne Tonnen produziert, was eine Tonne more than 2010. Even though the mehr ist als 2010. Auch wenn die production of the well-known 100g Produktion der allen wohlbekannBarcaffé packaging decreased, on the ten 100g-Packung verringert wurde, other hand, the production of other steigert sich jedoch die Produktion packaging sizes increased, especially anderer Verpackungsformen, hauptof the 200 g package. Alongside the sächlich der 200g-Packung. Außer 100 g and 200 g packages, the 250 der 100g- und 200g-Packung gehörg and 500 g vacuum-packed classic ten die vakuumverpackte 250g- und Turkish coffees, and the new 375 g 500g-Packung sowie die neue 375gpackaging are amongst the best-sold. Packung klassischen türkischen In accordance with the increase in Kaffees zu den Verkaufsschlagern. produced quantities, Barcaffé also Entsprechend dem Produktionsincreased its market share in the Turk- wachstum steigerte Barcaffé auch ish coffee sector, to a total of 71%. In seinen Marktanteil im Segment türa year, the market share value jumped kischen Kaffees, so dass dieser jetzt to 79%. Barcaffé has been a success 71% beträgt. Innerhalb eines Jahres story for more than 40 years and is ist der wertemäßige Marktanteil auf still firmly the first choice of consum- 79% angewachsen. Barcaffé ist seit ers. We are satisfied with the achieved mehr als 40 Jahren eine Erfolgsgefeats, and in 2012 we are preparing schichte und bleibt auch weiterhin several novelties for our consumers. die 1. Wahl der Verbraucher.

Barcaffé has been a success story for 40 years, and remains the consumer’s first choice. — DUŠAN POBERAJ, IZOLA PRODUCTION DIRECTOR PRODUKTIONSLEITER IZOLA

Barcaffe ist seit 40 Jahren eine Erfolgsgeschichte und ist auch weiterhin die 1. Wahl der Verbraucher. 8


News / Nachrichte n

Record-breaking year for ©tark Rekordjahr bei ©tark THIS YEAR MARKS THE 90TH ANNIVERSARY OF THE CREATION OF THE FIRST CHOCOLATE. DIESES JAHR WURDE EIN JUBILÄUM GEFEIERT – 90 JAHRE SEIT ENTSTEHUNG DER ERSTEN SCHOKOLADE. [ Marina Savić, Matjaž Vodopivec, Snežana Teodorović ]

A

ccording to preliminary results, in 2011, Štark reaped its largest earnings ever, according to sales value per market. November 2011 was a record-breaking month for the number of products placed, the most in the last ten years, and that trend continued in December. When all of last year is summed up, Štark proudly states that they produced and sold more than 24 thousand tons, and that record-breaking financial results have been achieved. Intensive development and marketing activities, the redesign or repositioning of brands contributed to the achievement of record-breaking results. Štark launched 34 new SKU (Stock Keeping Units), which means that in comparison to the existing portfolio, nearly a third of products were innovated last year alone.

Ergebnissen zufolge hat Štark im Jahr 2011, wenn man vom Verkaufswert den Märkten nach ausgeht, die größten Einnahmen in seiner Geschichte verzeichnet. Schon der November 2011 war den Produktausgängen nach ein Rekordmonat und dieser Trend setzte sich im Dezember fort. Wenn man das ganze Jahr zusammen zählt wird bei Štark mit Stolz betont, dass mehr als 24 Tonnen produziert und verkauft wurden und das rekordverdächtige Finanzergebnisse erzielt wurden. Allein im letzten Jahr hat Štark 34 neue SKUs (Stock Keeping Unit) gestartet, was bedeutet, dass im Verhältnis zum bestehenden Portfolio fast ein Drittel der Produkte neu eingeführt wurde.

According to markets, plans were surpassed the most in Macedonia, followed by Montenegro and Serbia, as well as in Croatia. — D U Š K O B R K O V I Ć , H E A D O F Š TA R K O p eration Štark - B etriebsleiter

Den Märkten nach gesehen wurden die Pläne in Mazedonien am weitesten übertroffen, gefolgt von Montenegro und Serbien, und auch Kroatien.

Employer - partner certificate Arbeitgeber - Partner Zertifikat After the second re-certification process in a row, Atlantic Grupa has received the Employer partner Certificate for excellent results in managing human resources, and the certificate was accepted by Ana Marušić, Director of Human Resources for Croatia, on behalf of the company. The Certificate team from Selectio, which awarded the Certificate, emphasised that Atlantic Grupa is marked by a strategic approach in managing human resources, which is very important for a company that is present in the entire region.

Ana Marušić and Certificate team. Ana Marušić und das Zertifizierungsteam.

Nach der zweiten Re-Zertifizierung bekam die Atlantic Grupa das Arbeitgeber-Partner Zertifikat für hervorragende Resultate in der Personalführung und das Zertifikat nahm Ana Marušić, Leiterin der Humanressourcen in Kroatien, entgegen. Das Zertifizierungsteam von Selectio, das das Zertifikat auch erteilte, betonte das sich die Atlantic Grupa durch einen strategischen Ansatz auszeichne, was für einen in der ganzen Region operierenden Konzern äußerst wichtig sei.

9

— S Y N E R G Y S ynergien —

S u ccess E R F O L G


Argeta's production plant in Hadžići Argeta-Anlage in Hadžići

55.

birthday - Argeta celebrates in Bosnia and Herzegovina Argeta feiert Geburtsag in B&H th

The 55th anniversary of Argeta, the most popular savoury spread in the region, was celebrated in Argeta’s plant in Hadžići, with a tour of the production facility and a celebration with representatives from BH media. Argeta was first produced in Izola in 1957, and since 2006, following an investment of 26 million euros production was launched in Bosnia and Herzegovina in one of Atlantic’s most modern factories. “We are In BH, Argeta has proud that we have, over 55 years, by following beat out Coca-Cola the needs of our customers and market trends, and Milka. Argeta constantly developed our product, launched new liegt in B&H vor Coca Cola und flavours, and found innovative ways of commuMilka. nicating with our consumers. We are proud to be able to show the high level of technological equipment and the high standards of quality we follow in producing Argeta. The BH market is one of the most significant markets for Argeta where it has been the number one brand for years, beating out successful international brands, such as Coca-Cola and Milka, and that position was built on quality first,” said Enzo Smrekar, Senior Executive Director of SBU Savoury Spreads, during the tour of the facility.

no.1

10

In Hadžići wurde der 55. Geburtstag von Argeta, dem beliebtesten Delikatessaufstrich in der Region, mit einem Rundgang durch die Produktionsanlage und einem Zusammentreffen mit den Vertretern der Medien gefeiert. Die Produktion von Argeta startete 1957 in Izola und 2006 wurde mit einer 26-Millionen-Euro-Investition die Produktion in B&H in Gang gesetzt, in einer der am modernsten ausgerüsteten Anlagen von Atlantic. „Wir sind stolz, dass wir in den letzten 55 Jahren, den Bedürfnissen unserer Verbraucher und Markttrends folgend, unser Produkt ständig weiterentwickelt, neue Geschmacksrichtungen herausgebracht und neue innovative Kommunikationsarten mit unseren Verbrauchern erschlossen haben. Wir sind stolz, eine hoch technische Ausstattung und hohe Standards vorweisen zu können, gemäß derer wir die Produktion leiten. Der B&H-Markt ist einer unserer wichtigsten Märkte, wo wir die Nr.1 vor erfolgreichen internationalen Brands wie Coca Cola und Milka sind und diese Position gründet vornehmlich auf Qualität“, äußerte der ältere leitende Geschäftsführer des SGB Delikatessaufstriche Enzo Smrekar während des Rundgangs.


News / Nachrichte n

sinerg Y S Y N E R G I E N

Filling Multipower in Slovenia Abfüllung von Multipower in Slowenien

Iso Drink, Energy Charge, Red Kick & L-Carnitine Drink from now on in Rogaška Slatina ab jetzt in Rogaška Slatina

T

he production of Multipower beverage assortment consisting of Iso Drink, Energy Charge, Red Kick and L-Carnitine Drink, started late March in the filling plant in Rogaška Slatina (Slovenia), which contributed to the realization of the synergy announced late last year. After investing in a new line for sleever labelling, and the modification of the existing installed line, the foundation was set for the production of energy drinks within Atlantic, in contrast to the former production by external partners, which helped achieve significant savings and employ new capacities. This SlovenianGerman cooperation will enable more efficient production and distribution of the redesigned Multipower drinks.

In der Abfüllanlage in Rogaška Slatina (Slowenien) begann Ende März die Produktion des Multipower Getränkesortiments, das aus den Energiedrinks IsoDrink, EnergyCharge, Red kick und L-Carnitine Drink besteht, womit die Ende letzten Jahres angekündigte Synergie realisiert wurde. Nach einer Investition in eine neue Linie für die Sleever-Etikettierung und eine Aufrüstung der alten Linie waren die Grundlagen für die EnergiedrinkProduktion innerhalb Atlantic gelegt, womit erhebliche Einsparungen erzielt und neue Kapazitäten ausgenutzt wurden. Diese deutsch-slowenische Zusammenarbeit wird eine effizientere Produktion und Distribution der neu gestalteten Multipower Getränke ermöglichen. 11


sale V er k a u f

Salespod system to faster business Schneller mit dem Salespod-System At the beginning of February, Atlantic Pharmacenter started using the Salespod system within its fieldwork in the Pharma channel, as the only wholesale pharmacy whose field representatives work in this specific system. It is a system that is made up of an application for a handheld device devised for field workers, the control centre, administrative employees in the office, and for the monitoring of the entire system. In this way, the specificity of the pharmaceutical channel and the experience of working on HHC devices were joined in Atlantic distribution, in order to create a tool for field workers that would help them increase sales results. Der Atlantic Pharmacentar hat Anfang Februar ein Salespod-System innerhalb seines Außendienstgeschäfts im Pharmakanal eingeführt, und zwar als einziger Drogeriegroßhandel dessen Außendienstmitarbeiter mit diesem System arbeiten. Es handelt sich um ein System, das aus einer Anwendung für Organizer für Mitarbeiter im Außendienst, einem Kontrollcenter, Büromitarbeitern und einer Systemaufsicht besteht. Auf diese Weise wurde die Spezifizität des Apothekenkanals und die Erfahrung der Vertriebsarbeit mit HHC-Geräten bei Atlantic verbunden, um für die Außendienstler ein Hilfsmittel zu schaffen, dass ihnen bei der Steigerung ihrer Verkaufsresultate hilft. 12

At this moment, we are the only company whose representatives can make an order directly on a handheld device when visiting a pharmacy, along with all the other usual activities we conduct in regular visits. — R adovan T rstenjak , H ead of sales in S B U Pharma and Personal C are V E R T R I E B S L E I T E R I M S G B G esundheit und P flege

Momentan sind wir das einzige Unternehmen dessen Vertreter beim Apothekenbesuch auf ihrem Organizer neben allen anderen üblichen Aktivitäten eine Bestellung tätigen können.


News / Nachrichte n I T - in f ormation tec h nology

SAP in 5 months SAP in 5 Monaten Through business solution consolidation projects throughout the region, we have achieved the first step towards the desired integration. Through these projects the IT team, in cooperation with the business departments and system users, helped and familiarized itself further with the business processes. It is a great first step that we will follow up on in the same direction of consolidation and integration of tools, processes, and knowledge sharing all with a goal of the best possible business support by the IT team. — IGOR VELIMIROVIĆ, I T e x ec u tive director L eitender G eschäftsführer der I T

Durch Projekte der Konsolidierung von Geschäftsanwendungen in der Region ist der erste Schritt in Richtung einer gezielten Integration getan. Durch diese Projekte hat das IT-Team in Zusammenarbeit mit den Geschäftsabteilungen und Systemnutzern die Geschäftsprozesse noch besser kennen gelernt und unterstützt. Das ist ein guter Schritt in dessen Richtung wir die Konsolidierung und Integration von Tools, Prozessen und den Wissensaustausch fortsetzen, alles zum Ziele einer besseren Unterstützung des Betriebs seitens der IT.

— sa p —

Atlantic’s hardworking IT technicians have once again introduced a variety of things to make everyone’s work easier and raise efficiency. The SAP system was implemented at Atlantic Trade Ljubljana, in a record time of 5 months. The project leader Nataša Gembarovski made sure everything was completed on time, and the system has been in function since the beginning of the year, with its stabilization period ending during the first quarter. Under the leadership of Zoran Teofilović, the MIS/R3 business system was implemented in Slovenia, which functions as support to the work of Atlantic Trade Ljubljana. News comes from the Montana distribution as well, where a reorganization of business model has been completed, and Atlantic Trade took control of distribution at the beginning of February. Leading the IT department, colleague Danijela Popović coordinated the adjustments required concerning both business solutions (At-OPUS* ERP and Montana – Konto), along with mobile sales solutions, which had to adjust to the new business process. Die fleißigen Informatiker von Atlantic haben wieder verschiedene Neuheiten eingeführt, um uns allen unsere Arbeit und Effizienz zu erleichtern. So wurde bei Atlantic Trade in Ljubljana das SAP-System in Betrieb genommen, und zwar in einer Rekordzeit von 5 Monaten. Die Projektleiterin Nataša Gembarovski sorgte dafür, dass alles rechtzeitig fertig wurde und so ist das System seit Anfang des Jahres in Betrieb und während des ersten Quartals wurde auch die Stabilisierungsphase abgeschlossen. In Slowenien wurde unter der Führung von Zoran Teofilović das MIS/ R3-System zur Unterstützung der Arbeit von Atlantic Trade in Slowenien in Betrieb genommen. Neuigkeiten gibt es auch aus dem Vertrieb von Montana, wo eine Restrukturierung des Geschäftsmodells beendet und der Vertrieb von Atlantic Trade übernommen wurde. Im Namen der IT-Abteilung leitete Danijela Popović die Koordinierung der Ergänzungen beider Anwendungen (At- OPUS* ERP und Montana - Konto) sowie der Anwendungen für den mobilen Verkauf, die an den neuen Geschäftsprozess angepasst werden musste.

13


News / N a c h r i c h t e n P R I N C I P A L prinzipale

So≤del Atlantic’s new principal So≤del neuer Prinzipal von Atlantic

S

ofidel is the second largest producer of paper hygiene products in Europe with revenue of approximately 1.5 billion euro, and production capacities of 954000 tons of paper per annum. The group was established in 1966, and today has 27 production plants and 22 companies with headquarters in 12 countries. In 2010, Sofidel Papir was established in Zagreb with the aim of improved coordination and implementation of Sofidel’s business strategy in Southeast Europe.

1,5

Revenue from sales in 2011. Verkaufsumsatz im 2011

Their main product, and their best-known brand is considered to be Regina which is present on all applicable markets, and through 2011 has become the market leader in the kitchen towel segment, while in the toilet paper segment, with only 2 SKUs it takes fourth place. Sofidel ist der zweitgrößte Hersteller von Papierhygieneprodukten in Europa mit einem Umsatz von ca. 1,5 Milliarden Euro und Produktionskapazitäten von 954.000 Tonnen Papier pro Jahr. Der Konzern wurde 1966 gegründet und verfügt heute über 27 Produktionsanlagen und 22 Unternehmen mit Sitz in 12 Ländern. Um die Geschäftsstrategie von Sofidel in Südosteuropa besser koordinieren und umsetzen zu können, wurde 2010 in Zagreb die Firma Sofidel Papir gegründet. Als Aushängeschild des Geschäfts und bekannteste Marke gilt die Marke Regina, die auf allen Märkten präsent ist und im Jahr 2011 Marktführer im Segment Küchenpapiertücher geworden ist, während sie im Segment Toilettenpapier mit nur 2 SKUs Platz vier einnimmt. Sofidel decided Atlantic Grupa was the best partner through which it could gain access to ever-more important consumers and make a significant move in the distribution and brand positioning on shelves, all with a good-quality and sustainable marketing mix. — I gor B abić , E X E C U T I V E D I R E C T O R O F O P E R AT I V E B R A N D M A N A G E M E N T L E I T E N D E R G E S C H Ä F T S F Ü H R E R D E R O P E R AT I V E N MARKENFÜHRUNG

Sofidel hat sich für die Atlantic Grupa als besten Partner entschieden, mit dem das Unternehmen Zugang zu den bedeutendsten Käufern findet und erheblichere Fortschritte im Vertrieb und der Markensichtbarkeit in den Regalen machen kann, und all das mit einem guten und nachhaltigen Marketing Mix. 14

EUR mlrd


Campaign in Serbia Kampagne in Serbien


News / N a c h r i c h t e n

New organizational structure Neue Organisationsstruktur

I

n January, Atlantic Grupa adopted a new organization, and replaced the previous divisional structure with a model that has organized business into six strategic business units and four strategic distribution units, which the Russian market has joined as a separate entity.

Due to the new organization of the business, a new four-member Atlantic Grupa Management Board has also been elected. The newly-formed Strategic Business Council is responsible for strategic and operational issues. In the new organization, for easier and more efficient management, individual strategic business and strategic distribution units have similar business activities, or products, or shared markets, that is, channels. Specifically, the business of Atlantic Grupa is now organized through six Strategic Business Units (SBU Beverages, SBU Coffee, SBU Snacks, SBU Savoury Spreads, SBU Sports and Functional Food, SBU Pharma and Personal Care), and four Strategic Distribution Units (SDU Croatia, SDU Slovenia, Serbia and Macedonia, SDU International markets, SDU HoReCa) and the Russian market.

Die Atlantic Grupa hat im Januar eine neue Organisation eingeführt und so die bisherige Division-Struktur mit einem Modell ersetzt, in dem der Betrieb in sechs strategischen Geschäftsbereichen und vier strategischen Vertriebsbereichen organisiert ist, an die, als separate Einheit, noch der Markt Russlands angegliedert ist. Der neuen Organisationstruktur zufolge wurde auch eine neue Zusammensetzung des Vorstands der Atlantic Grupa definiert, der aus vier Mitgliedern besteht. Für strategische und operative Fragen ist der neu gegründete Strategische Geschäftsrat zuständig. Konkret ist die Geschäftstätigkeit der Atlantic Grupa von jetzt ab in sechs strategische Geschäftsbereiche (SGB Getränke, SGB Kaffee, SGB Süßes und Salziges, SGB Delikatessaufstriche, SGB Sportlernahrung und funktionelle Lebensmittel, SGB Gesundheit und Pflege) und vier strategische Vertriebsbereiche (SVB Kroatien, SVB Slowenien, Serbien und Mazedonien, SVB Internationale Märkte, SVB HoReCa) sowie den Markt Russlands aufgeteilt.

LOOK FOR THE ENTIRE ORGANIZATION ON THE INTRANET. Die gesamte Organisationsstruktur finden Sie im Intranet. 16


Prod u cts / Prod u kte SBU COFFEE

S BU P H A R M A A N D P E R S O N A L C A R E

SBU BEVERAGES

SBU SAVOURY SPREADS

SBU SPORTS AND FUNCTIONAL FOOD

SBU SNACKS


P roduc t s / Pr o d u k t e

1.

4.

3.

2.

1 . C E D E V I T A G O ! R E F R E S H E S I N G R A P E F R U I T F L A V O U R  C E D E V I T A G O ! E R F R I S C H T A U C H M I T G R A P E F R U I T G E S C H M A C K  2 . N E W M U L T I P O W E R S P O R T S F O O D P A C K A G I N G N E U E M U L T I P O W E R S P O R T S F O O D P A C K U N G  3 .  B arca f f é selection  4 . B E “ E A S Y ” A L L Y E A R L O N G W I T H T H E N E W C O C K T A  S E I E N S I E M I T D E R N E U E N C O C K T A D A S G A N Z E J A H R „ E A S Y “

18


barca¤é

As of March, Cedevita GO! has been refreshing its fans with a new grapefruit flavour. After listening to the wishes of fans of the legendary drink, which is already available in orange, lemon, and lime, and with the upcoming arrival of hot, sunny days, Cedevita GO! has prepared a new flavour of its refreshing drink. Cedevita GO! erfrischt seine Fans ab März auch mit Grapefruit-Geschmack. Durch die aufmerksame Mitverfolgung der Wünsche der Liebhaber dieses Kultgetränks, das es schon in den Geschmacksrichtungen Orange, Zitrone und Limone gibt, hat Cedevita GO! mit Anfang der sonnigen und wärmeren Jahreszeit für seine Verbraucher eine neue Geschmacksrichtung des Erfrischungsgetränks vorbereitet.

www.cedevita.hr

cedevitago

Barcaffé Selection is a mix of coffee made exclusively from the highest quality arabica coffee beans, which is the best-respected type of coffee in the world. The new Barcaffé Selection is made for consumers who know what they want, who wish to make a coffee drink of the highest quality in the comfort of their own homes. It combines the characteristics of true Turkish coffee with a fine fruity-flowery aroma with a refreshing taste. Barcaffé Selection ist eine ausgewählte Kaffeemischung aus den ausschließlich besten ArabicaBohnen, der am meisten geschätzten Sorte der Welt. Der neue Barcaffe Selection richtet sich an anspruchsvolle Verbraucher, die auch zu Hause Kaffee von höchster Qualität zubereiten möchten. Er vereint in sich die Eigenschaften echten türkischen Kaffees und das feine obstartig-blumige Aroma mit erfrischendem Geschmack.

In May, Multipower Sportsfood will launch energy bars in a new package. Despite the more modern and dynamic packaging, product recognition has been retained for its consumers. The aim was to come up with an appropriate bar packaging, for the target consumer group. Additional characteristics are the especially attractive illustrations on the bars, and their unique flavour. Multipower Sportsfood bringt im Mai Energieriegel in einer neuen Verpackung heraus. Trotz der moderneren und dynamischeren Verpackung bleibt das Produkt für seine Verbraucher erkennbar. Absicht war es zielgruppenentsprechende Verpackungen zu gestalten. Zusätzliche Merkmale sind attraktive Abbildungen auf den Riegeln und ihr einzigartiger Geschmack.

www.multipower.com

multipower

19

www.barcaffe.com

With its new recipe, Cockta light appeased all the fans of sugar-free drinks. The Easy mix of bubbles and refreshing citrus is ideal for hot summer days. Since it is Easy, it contains only 3 calories, and is the easy choice for all those who do not wish to, or cannot, consume sugar. Real refreshment is available in the classic 0.5 l packaging, and in 1.5 l for those who are a little thirstier. Mit der neuen Rezeptur für Cockta light haben wir nun auch für all jene gesorgt, die lieber zuckerfreie Getränke zu sich nehmen. Da wir ständig die Bedürfnisse und Geschmäcker unserer Verbraucher mitverfolgen, haben wir die Rezeptur der Cockta light verbessert; es handelt sich um eine Easy-Mischung aus Sprudelbläschen und Agrumen, die erfrischt und ideal geeignet ist für heiße Sommertage. Da sie Easy ist, hat sie nur 3 Kalorien und ist somit eine leichte Wahl für alle, die keinen Zucker zu sich nehmen wollen oder dürfen.

www.cockta.eu

cockta

Products / Produkte


5.

6.

7.

The new Argeta Snack products will make snacking even easier, since they are made ready to eat. It includes 45 g of pâté and 7 g grissini, hence the product can be easily opened, dip the grissini into the pâté and your snack is ready to eat! Three favorite Argeta Snack flavors are available: chicken, tuna and Junior Original. Sie essen Argeta gern als Pausensnack, als schnelle Mahlzeit unterwegs? Mit den neuen Argeta Snack Produkten ist das jetzt noch einfacher, weil sie schon konsumbereit sind. Der Argeta Snack besteht aus 45g Argeta und 7 Grissinis. Man kann das Produkt also einfach öffnen, ein Grissini in die Pastete eintauchen und das Pausenbrot ist fertig! Erhältlich in drei Geschmacksrichtungen: Huhn, Thunfisch und Junior original!

www.argeta.si

The main star of Cedevita’s TV campaign, the old 200g bottle from 1989 has come back to life, and as of midMarch can be found on the shelves of Croatian stores. The number of bottles is limited, and the flavours are the irreplaceable orange and lemon. Der Star der Cedevita Fernseh-Kampagne, der alte 200g-Becher aus dem Jahr 1989, wurde wieder ins Leben gerufen und ist ab Mitte März wieder in kroatischen Supermärkten zu haben. Die Mengen sind begrenzt und in den unersetzbaren Geschmacksrichtungen Orange und Zitrone verfügbar.

www.cedevita.hr

cedevita

argeta

P roduc t s / Pr o d u k t e

20

Montana sandwiches entered the new year with an improved recipe and extended shelf life. New sandwich fixings were added to the Classic sandwich, or the content of the existing ones was increased, and bread specially developed for Montana’s needs was used. So the shelf life of Classic sandwiches was extended from the current five to seven days. Also, Montana triangular sandwiches were enriched with the addition of pork tenderloin. With specially chosen ingredients in the new recipes, special tramezzin bread was created for the needs of Montana sandwiches, which improved the fresh taste of the sandwiches, and extended shelf life from 11 to 12 days, without additional preservatives. Die Montana Sandwiches sind mit einer verbesserten Rezeptur und längerer Haltbarkeit ins neue Jahr gerutscht. Das Classic Sandwich wurde um eine neue Zutat und mengenmäßig mehr bestehende Zutaten und ein speziell für Montana entwickeltes Brötchen bereichert. So wurde die Haltbarkeit des Classic von den bisherigen fünf auf sieben Tage verlängert. Auch das Dreieck-Sandwich-Sortiment wurde um eine Geschmacksrichtung, Schweinhals, ergänzt. Mit sorgfältig gewählten Zutaten in den neuen Rezepturen wurde ein Tramezzin-Brot für Montana entwickelt, womit die Haltbarkeit von 11 auf 12 Tage ohne Konservierungsmittel gesteigert wurde.

www.montana.hr

montana

5 . T H R E E A R G E TA S N A C K P R O D Uct S  D R E I A R G E T A S N A C K P R O D U K T E  6 . A W A K E N M E M O R I E S W I T H R etro C edevita W E C K E N SIE ERINNERUNGEN MIT DER R E T R O C E D E V I T A  7 . M O N T A N A WITH AN IMPROVED RECIPE M O N T A N A M I T V E R B E S S E R T E R REZEPTUR


Products / Produkte

The Multipower BODY line will soon be available in a new packaging. With a 3-product line,

FRUIT&SHAPE, SHAKE&SHAPE and 99 CALORIE BAR, this line is made for those who wish to shape their bodies by combining nutrition, exercise and body-shaping products. The attractive design of the product packaging makes it appealing to its targeted consumer groups. The products do not contain artificial aromas and dyes, or the sweetener aspartame. The beverages are gluten-free. Die Mulitpower-Linie BODY wird bald in einem neuen Äußeren zu finden sein. Mit einer Palette von 3 Produkten - FRUIT&SHAPE, SHAKE&SHAPE und 99 CALORIE BAR – richtet sich diese Linie an jene, die ihren Körper in Form bringen wollen, indem sie Ernährung, Sport und Körperformungsprodukte richtig kombinieren. Ein attraktives Verpackungsdesign macht diese Produkte für die Zielgruppen attraktiv. Die Produkte enthalten keine künstlichen Aromen und Farbstoffe und kein Aspartam. Die Getränke sind glutenfrei.

www.multipower.com

multipowerbody

10.

8.

9. 8 . M U LT I P O W E R B O D Y I N A N E W P A C K A G I N G  M U L T I P O W E R B O D Y I N N E U E R V E R P A C K U N G  9 . F O U R V E R S I O N S O F M E L E M F O R I T S 3 5 T H B I R T H D A Y  V I E R

MELEM-AUSFÜHRUNGEN ZUM 35. G E B U R T S T A G  1 0 . P L I D E N T A R E C E I V E S “O R I G I N A L L Y C R O A T I A N" stat u s " O R I G I N A L K R O A T I S C H E R" S T A T U S F Ü R

P L I D E N TA

The Croatian Chamber of Commerce awarded Plidenta the status “Originally Croatian” for Plidenta Herbal, Prot-action, and Triple Active, and “Croatian Quality” – for other Plidentas. Products and services with this status have a special value – they are high-quality products that include the characteristics of Croatian tradition, research and development work, innovation or invention. Die Kroatische Wirtschaftskammer hat Plidenta für Plidenta Herbal, Plidenta Pro-t-action und Triple Active den Status „Original Kroatsich“ erteilt. Für die restlichen PlidentaProdukte erhielt man das Zeichen „Kroatische Qualität“. Produkte und Dienstleistungen mit diesem Zeichen haben einen besonderen Wert – es handelt sich um qualitativ hochwertige Produkte, die Merkmale kroatischer Tradition, Entwicklungs-und Forschungsarbeit, Innovation oder Erfindungen umfassen. 21

www.plidenta.hr

This year, Melem is celebrating its 35th birthday, and in honour of that is presenting 4 new limited editions for each of the seasons of the year. Every season is represented by a product with new packaging. An additional surprise is a new 35 ml jar of Melem that has been changed for ease of use. Dieses Jahr wird Melem 35 und zu dieser Gelegenheit wurden 4 neue limitierte Ausführungen präsentiert. Für jede Jahreszeit wir ein Produkt mit neuer Verpackung vorgestellt. Eine zusätzliche Überraschung ist auch die 35ml Melem-Dose, die zum Ziele einer einfacheren Nutzung verändert wurde.

www.melem.com

melem

plidenta


11.

Magnezij 375 effervescent tablets enriched with vitamins C and B6 are Dietpharms’s new product that should be taken for heart problems, headaches and migraines, stress and tension, constipation and heartburn, irritability and sleep difficulties, cramps and muscle strain, and circulation problems. What is special about the new formula is that one effervescent tablet contains 375 mg of magnesium, but also vitamins C and B6. Vitamin C is known as a strong antioxidant, while vitamin B6 improves the absorption of magnesium and its bioavailability in the body. Magnezij 375 Brausetabletten mit Vitamin C und B6-Zusatz ist ein neues Produkt von Dietpharm, das bei Herzfunktionsstörungen, Kopfschmerzen und Migräne, Stress und Anspannung, Verstopfung und Sodbrennen, Krämpfen und Muskelverkrampfungen sowie Kreislaufproblemen zu empfehlen ist. Das besondere an der neuen Formel ist, dass eine Brausetablette neben den 375mg Magnesium auch die Vitamine C und B6 enthält. Vitamin C ist bekannt als starkes Antioxidans, während Vitamin B6 die Absorption von Magnesium und dessen Bioverfügbarkeit steigert.

1 1 . D I E T P H A R M S T A R T E D T H E Y E A R W I T H T H E L A U N C H O F A N E W P R O D U C T D iet p harm D I E T P H A R M B E G I N N T D A S J A H R M I T N E U E M P R O D U K T S T A R T 12. BEBI PREMIUM BABY CARE BEBI PREMIUM SORGT FÜR SÄUGLINGE

12.

The BEBI Premium brand cares for babies with two products: BEBI Premium cereal (7 grains) with milk, and BEBI Premium cereal (7 grains) with milk and blueberries, made for children over the age of 6 months. The advantage of the product is in the content of seven grains, a high milk content which has been adapted for use in baby food, and the enrichment with new vitamins and minerals. One meal will satisfy 25% of the daily vitamin and mineral requirements. Die Marke BEBI Premium betreut Säuglinge mit zwei Produkten: Bebi Premium aus Getreide (7Getreidesorten) mit Milch und Bebi Premiun aus Getreide (7Getriedesorten) mit Milch und Heidelbeere, für Kinder ab sechs Monaten. Der Vorteil der Produkte liegt in den 7 Getreidesorten, dem hohen Milchanteil, der für die Anwendung bei Kindenahrung angepasst ist, und der Anreicherung mit neuen Vitaminen und Mineralien. Mit einer Mahlzeit befriedigt ein Kind 25% der Vitamin- und Mineralienbedürfnisse.

22

www.bebi.ru

bebipremium

www.dietpharm.hr

magnezij 375

P roduc t s / Pr o d u k t e


Ca m p a i g n i n S l o v e n i a a n d Cr o a t i a f o r l a u n c h o f s u b c a t e g o r y S n a c k S l o w e n i s c h e u n d k r o a t i s c h e M a r k t s t a r t k a m p a g n e f ü r d i e Un t e r k a t e g o r i e „ S n a c k “


— C E R T I F I c A T e Z ertifikat —

T

Barcaffé

Kosher CERTIFICATE KOSCHER ZERTIFIKAT

he Jewish religious community in Croatia, Bet Izrael awarded a one-year Kosher certificate to Barcaffé products, which is a sign that the food is prepared in accordance with Jewish food rules. Barcaffé was given the Kosher certificate, which means “allowed to consume”, for their Turkish, filter and espresso coffees, and also for their products in the “black cup” segment. A total of 39 Barcaffé products received the certificate. Die jüdische Gemeinschaft Bet Izrael, die in Kroatien aktiv ist, erteilte der Marke Barcaffe ein einjähriges Koscher-Zertifikat, das Nahrungsmittel kennzeichnet die gemäß der jüdischen Speisegesetze hergestellt sind. Koscher bedeutet „für den Verzehr erlaubt“ und Barcaffe erhielt das Zertifikat für die Produkte im Segment türkischer, Filterkaffe und Espresso sowie auch im Segment „black cup“. Insgesamt 399 Barcaffe-Produkte erhielten das Zertifikat.

B A R C A FFÉ A W A R D E D A K O S H E R C E R T I F I C A T E BY THE JEWISH RELIGIOUS COMMUNITY D A S K O S C H E R - Z E R T I F I K AT D E R J Ü D I S C H E N G E M E I N S C H A F T F Ü R B arcaff é

24


Products / Produkte — S A N ro C C O —

— Party —

Argeta Exclusive

COCKTA Cockta ended a promotionally very important year with a two-month series of top parties in Ljubljana's famous club Top. The parties were called – Cockta – always a fun time. Even though Donat Mg is 103 years Cockta would like to wish a lively old, it still follows the most modern and fun new year to all Atlantic team advertising trends, and has been members, and invites you to come to advertising on and connecting with one of its "Always fun" parties, which users on Facebook for nearly a year. will continue in other cities in the reIn Slovenia, 33% of the population gion in 2012. uses Facebook, and the fastest grow- Cockta hat das werbemäßig äußerst ing group is the 25 to 44 year old wichtige Jahr mit einer zweimonagroup. Donat Mg approached them tigen Top-Party-Serie im eminenten with the topic of weight loss. Since „Top-Klub“ in Ljubljana abgeschlosMarch 2011, 7501 friends joined the sen. Die Partys trugen den Titel – 90-day UN Diet and Donat Mg, and Cockta – immer eine fröhliche Feilost more than 550 kg total! er. Bei dieser Gelegenheit wünscht Auch wenn Donat Mg 103 Jahre alt Cockta allen Atlantic-Mitarbeitern ein ist, ist man dort trotzdem auf dem fröhliches und unterhaltsames neues Laufenden in Bezug auf neue Werbe- Jahr und lädt sie zu einer ihrer Partys trends und so wirbt man schon ein im Jahr 2012 in anderen Städten der Jahr auf Facebook für das Produkt Region ein. und tritt mit den Nutzern in Verbindung. In Slowenien sind 33% der Bevölkerung bei Facebook und die am schnellsten wachsende Nutzergruppe ist zwischen 25 und 44 Jahren alt. Donat Mg hat sich mit dem Thema Abnehmen an sie gewandt. Einer 90-tägigen UN-Diät mit Donat Mg haben sich seit Anfang März 7.501 Freunde angeschlossen und zusammen über 550kg abgenommen! — facebook —

After three successful launches of Argeta Exclusive products, this year the development of new products has taken a different approach – Argeta has invited the renowned Croatian restaurant San Rocco, and its top-notch chefs to cooperate with Argeta. Representatives from the restaurant have already visited Izola, where they were introduced to the development and product specifications. They were thrilled, and immediately started creating the first ideas for the preparation of the new product. Nach drei erfolgreich auf den Markt gebrachten Argeta Exclusive Produkten, wird dieses Jahr die Entwicklung von neuen Produkten anders angegangen – Argeta hat das anerkannte Restaurant San Rocco und dessen Spitzenköche zu einer Zusammenarbeit eingeladen. Die Vertreter des Restaurants waren schon in Izola, wo sie sich mit der Entwicklung und Produktion bekannt gemacht haben. Sie waren begeistert und gleich darauf und kamen auch schon die ersten Ideen für ein neues Produkt auf.

A R G E TA E X C L U S I V E I N C O O P E R AT I O N W I T H T H E S A N R O C C O R E S T A U R A N T. A R G E TA E X C L U S I V E I N ZUSAMMENARBEIT MIT SAN R O C C O R E S T A U R A N T.

DONAT mg

D O N AT M G , T O TA L LY MODERN 103-YEAR-OLD. D onat M g , ein ü bera u s moderner 1 0 3 - jähriger .

C O C K T A - always a f u n time . C O C K T A - immer eine fr ö hliche F eier . 25


Topic / T h e m a

26


Topic / Thema

water that holds true Wasser mit Geschichte

A

tlantic Grupa is a regional player in the water market with production plants in Slovenia, Croatia, and Serbia, and recognized brands DonatMg, Tiha, Tempel, Kala, Kalnička, and Karađorđe. Although they might not achieve the greatest earnings in the total business of the Grupa, they are definitely brands with the longest history and tradition, and a “story that holds water”. We bring you a short overview of Atlantic’s waters;

Die Atlantic Grupa ist ein regionaler Akteur auf dem Wassermarkt mit Produktionsanlagen in Slowenien, Kroatien und Serbien und den bekannten Marken Donat Mg, Tiha, Tempel, Kala, Kalnička und Karađorđe. Obwohl die Wasser im Gesamtgeschäft vielleicht nicht den größten Umsatz tätigen, sind sie sicherlich die Produktmarken mit der längsten Geschichte und Tradition, „Wasser mit Geschichte“. Hier ein kurzer Überblick über die Wasser von Atlantic.

27


Topic / T h e m a

KALA

GESCHICHTE

Die Quelle dieses Wassers wurde 1842 offiziell von einem Förster Namens Durst entdeckt, als er in den unberührten Landschaften des Kalnik-Gebirges auf Rehjagd war. Deshalb trägt die Marke auch den Namen „Izvori Kalnika 1842“ (Kalnik-Quellen 1842)..

t h e n e w e s t das Neueste

C

ompletely new brands of natural spring water, Kala, and carbonated natural mineral water, Kalnička, arose from the growing Atlantic water family in early March. The new “Izvori Kalnika 1842” brands additionally strengthen our position on the market as a strong competitor in the non-alcoholic beverage segment. Bionatura bidon vode, the leader on the Croatian water bottle market, will also refresh its packaging image with a spring visual of the brand that will also appear under the name of Kala. “Izvori Kalnika 1842” project has been developed and run by the Cedevita Marketing Department for the past 12 months, with the support of Research and Development, Packaging, Quality Assurance, Production, and Sales and Purchasing. The campaign has been strong with the slogan “Water that holds true”.

Anfang März entsprangen der wachsenden Wasserfamilie von Atlantic zwei völlig neue Produktmarken natürlichen Quellwassers Kala, und kohlensäurehaltigen Mineralwassers, Kalnička, Die neuen Produktmarken von „Izvori Kalnika 1842“ festigen zusätzlich unsere Marktposition des starken Konkurrenten in der Kategorie „alkoholfreie Getränke“. Bionatura bidon vode, Marktführer auf dem kroatischen Bidonmarkt, wird ebenfalls mit einem frühlingshaften Äußeren äußerlich aufgepeppt, das auch unter dem Namen Kala erscheinen wird. Das Projekt „Izvori Kalnika 1842“ wurde in den letzten 12 Monaten von der Cedevita-Marketingabteilung geleitet mit der Unterstützung der Abteilungen für Forschung und Entwicklung, Verpackung, Qualitätssicherung sowie Beschaffung und Verkauf. Die Kampagne ist bekannt unter dem Slogan „Ein Wasser mit Geschichte“

STORY

28

Zeitungen erzählen vom Fall des österreichisch-ungarischen Soldaten Martin Vrbanac, der sich mit Hilfe dieses Wassers angeblich von einem ungwöhnlichen Fieber erholte, an dem er 1809 im Krieg mit den Franzosen erkrankt war.

{

Newspapers have quoted the case of the Austro-Hungarian soldier Martin Vrbanac, who, after drinking this water, apparently recovered from an unusual virus he caught in 1809 while battling the French. The spring was officially discovered in 1842 by the head of forestry Durst, while hunting deer in the untouched nature of Kalnik. So the brand is called „Izvori Kalnika 1842“ (Kalnik Springs). The maple tree as a trademark symbolizes the beautiful forests surrounding the spring, and also the maple symbolizes love in the cultures of the Far East.

Der Ahorn ist als Markenzeichen symbolisiert die wunderbaren Wälder, die die Quellen umgeben und steht gleichzeitig in der fernöstlichen Kultur für - Liebe.


Topic / Thema The new visual identity and packaging give Kala and Kalnička a boost that will enable better consumer recognition and increase market share in Croatia. — A ndrija Plenković , B rand manager for K alničke vode M A R K E N M A N A G E R D E R MARKE KALNIČKE VODE

Mit einer neuen visuellen Identität und Verpackung bekommen Kala und Kalnička neuen Anschwung, der ihren Bekanntheitsgrad und Marktanteil in Kroatien steigern wird.

Donat mg

STORY GESCHICHTE

international h i t internationaler Hit

Donat Mg is the best-known Atlantic water, popular firstly in the region, but also beyond that. It is a little-known fact that Donat Mg is very popular in Russia, where it is sold mostly in pharmacies due to its incredible characteristics in healing heartburn issues, gallstones, constipation, stress, for relaxing and calming down, for depression, and for headaches. Donat Mg is soluble in Donat Mg mineral water so that the body’s metabolism needs not exert itself to dissolve it and transfer it to cells that need it. Special marketing activities this year are aimed at promoting Donat Mg as an aid for weight loss, as well as a hangover remedy. Donat Mg ist das bekannteste Wasser von Atlantic und ist vornehmlich in der Region bekannt, aber auch weiter. Weniger bekannt ist, dass Donat Mg in Russland sehr beliebt ist, wo es wegen seiner außergewöhnlichen Wirkung bezüglich Sodbrennen, Gallenproblemen, Verstopfung, Stress, Depression und Kopfschmerzen hauptsächlich in Apotheken vertrieben wird. Das Donat Magnesium ist im Donat Mg Mineralwasser aufgelöst, so dass der Stoffwechsel des Körpers es nicht lösen und in die Zellen transportieren muss, die es benötigen. Besondere Vermarkungsaktivitäten in diesem Jahr waren darauf gerichtet, Donat Mg als Hilfsmittel beim Abnehmen und bei der Erholung von einem Kater zu promovieren.

Celtic and Roman findings in the springs and surrounding them confirm the use of Rogaška in ancient times In 1670, after an intervention by dr. Paul Sorbait, the Habsburg court doctor, Rogaška became the hit medicinal water in Graz and Vienna. In 1721, water distribution was owned by a Viennese society of pharmacists who managed to sell more than 20000 bottles after three years. Rogaška was the third best sold water in the world in 1869, right after mineral water from Vichy and Selters Keltische und römische Funde an und um die Quellen zeugen von der Nutzung der Quelle in Rogaška in der Antike. 1670 wird Rogaška durch die Intervention von Dr. Paul Sorbait, des habsburgischen Hofarztes, ein Hit als Heilwasser in Graz und Wien . Der Vertrieb des Wassers wurde 1721 der Wiener Apothekervereinigung zugeteilt, die die Quellen einrichteten und denen es nach drei Jahren gelang, mehr als 20.000 Flaschen zu verkaufen. 1869 war Rogaška das Dritte meistverkaufte Wasser der Welt, gleich nach dem Mineralwasser aus Vichy und Selters.


Topic / T h e m a According to its chemical content, physical characteristics, and medicinal findings, Donat Mg is such a unique product that its long-term success on larger markets is guaranteed. — A ljaž Č oh , H ead of D evelo p ment and Q u ality C ontrol D e p artment ABTEILUNGSLEITER FÜR ENTWICKLUNG U N D Q U A L I TÄT S K O N T R O L L E

water from Roman t i m e s e i n Wa s s e r aus römischen Zeiten The Kiseljak spring was well-known during Roman times, when the first shallow construction was used – the Roman well The first written document on Kiseljak dates back to 1827 in Vuk Karadžić’s manuscripts, and this mineral water was first tested in a laboratory in Vienna in 1834. In 1972, next to the natural cold springs, the first well was made, and a 56°C thermomineral geyser sprung up at the depth of 936 meters.

{ STORY

Possibly the least known of Atlantic waters – Karađorđe mineral water is of superb quality because it comes pure from the source from protected underground reservoirs, and in its path through the ground, it is enriched with carbon dioxide, and so belongs to the naturally carbonated mineral waters. it belongs to the category of sodiumhydrocarbonates, carbon-acidic hypotherms, and it is rich with minerals. This mineral content, along with the unique ionic content, is very specific for its biological characteristics and extremely gentle-acting for the body. Das vielleicht am wenigsten bekannte Wasser von Atlantic – das Mineralwasser Karađorđe ist von außergewöhnlicher Qualität weil es quellsauber aus geschützten unterirdischen Wasserlagern kommt und auf seinem Weg an die Erdoberfläche mit Kohlenstoffdioxid angereichert wird, womit es unter natürliche kohlensäurehaltige Mineralwasser fällt. Gehört es zur Kategorie der Natrium-Hydrokarbonat-Kohlensäure Hypothermen und ist reich an Mineralien. Eine solche Zusammensetzung von Mineralien ist neben der einzigartigen Ionenzusammensetzung sehr spezifisch und äußerst wohltuend für den Organismus GESCHICHTE

KARA–OR–E

Donat Mg ist wegen seiner chemischen Zusammensetzung und seiner physischen und medizinischen Merkmale so einzigartig, dass einen langfristigen Erfolg auf größeren Märkten garantiert.

Die Quelle in Kiseljak ist noch aus römischen Zeiten bekannt, als zum ersten Mal ein niedriges gemauertes Objekt – der römische Brunnen – benutzt wurde. Das erste schriftliche Dokument über Kiseljak datiert aus dem Jahr 1827 und entstammt den Handschriften von Vuk Karadžić; 1834 wurde das Wasser zum ersten Mal in Wien zum ersten Mal im Labor untersucht. 1972 wurde neben den natürlichen kalten Quellen ein Bohrloch angelegt und aus einer Tiefe von 936 m entsprang eine Siedequelle von 56°C heißem Mineralwasser.

30


diary / T A G E B U C H R e p resentatives from N eva won over B ologna N eva - V ertreter erobern B ologna — A tlantic p resented B ebi to p ediatricians in M oscow A tlantic p räsentiert K inderärzten in M oska u die M arke B ebi — A dvantages of M elem p resented at T O R C H seminar Präsentation der V orz ü ge von M elem beim T O R C H - S eminar — E x p erts from D iet p harm contin u e with s u ccesf u l ed u cations F achle u te a u s D iet p harm setzen erfolgreiche E d u kationen fort — A tlantic G r u p a - star at the G ast fair D ie A tlantic G r u p a als S tar a u f der G ast - M esse — H u man reso u rces on goals in 2 0 1 2 H u manresso u rcen ü ber Z iele im J ahr 2 0 1 2 — A health worthy p iece of advice E in R at, der die G es u ndheit wert ist — E njoying chatting with colleag u es K affeklatsch mit den K ollegen


Diary / Ta g e b u c h

/01 Representatives from Neva won over Bologna Neva-Vertreter erobern Bologna

— C osmo p rof —

The sales and marketing team of Neva successfully presented our cosmetics at the 45th edition of the largest global cosmetics and beauty fair, traditionally held in Bologna, from March 8th to 12th. Rosal lip balms and Plidenta toothpastes, in whose categories our products were, without a doubt, the most abundant and of the highest quality, spurred great interest, attested to by over 70 business meetings with potential buyers from Great Britain to India. Buyers particularly asked about the unique Melem, the Rosal universal creams and hand creams, and Soleval and Dipterol. This year the cosmetics assortment was for the first time graced with Dietpharm’s presentation, and with it we joined the small number of presenters that offer the so-called cosmeceuticals among heir products. This year’s Cosmoprof gave new optimism for the future of the global cosmetics industry with its innovative presentations and products. Das Verkaufs-und Marketing-Team von Neva hat erfolgreich unsere Kosmetik auf der 45. größten Weltkosmetikmesse vorgestellt, die traditionell in Bologna stattfand. Großes Interesse weckten die Rosal lip balms und die Plidenta-Zahnpasten, die über das breiteste und beste Angebot der Messe verfügten. Davon zeugen auch mehr als 70 geschäftliche Besprechungen mit potentiellen Käufern aus Ländern von Großbritannien bis Indien. Die Käufer haben sich besonders für die einzigartige Melem-Salbe, die Rosal Universalkreme und Handkreme sowie für Soleval und Dipterol interessiert. Dieses Jahr wurde das Kosmetikangebot auch zum ersten Mal mit einer Präsentation von Dietpharm bereichert und somit hat sich Neva von Atlantic der kleinen Anzahl der Aussteller angeschlossen, die auch sog. Cosmoceuticals im Angebot haben. Die diesjährige Cosmoprof-Messe regte mit innovativen Produkten und Präsentationen einen neuen Optimismus bezüglich der Zukunft der Kosmetikindustrie an.

Sales and marketing team from SBU Pharma and Personal Care Verkaufs-und Marketing-Team von SGB Gesundheit und Pflege

32


/02

Diary / Tagebuch

Atlantic presented Bebi to pediatricians in Moscow Atlantic präsentiert Kinderärzten in Moskau die Marke Bebi

The 16th Russian Pediatric Congress was held in Moscow in February, with international attendance, at which Atlantic Grupa presented itself with its baby food brand Bebi, the leading such brand in Russia and the CIS. The Congress is one of the most attended events by Russian pediatricians, indicated by an attendance of over 5000 experts from Russia and other countries. Experts in modern pediatrics also participated in the conference, along with representatives of top institutes that deal with guidelines in the field of baby food. Im Februar fand in Moskau der 16. Pädiatrie-Kongress Russlands mit internationaler Teilnahme statt, bei dem sich die Atlantic Grupa mit ihrer Kindernahrungsmarke BEBI, der führenden Marke in dieser Kategorie in Russland und der GUS, vorstellte. Der Kongress gehört unter den Kinderärzten zu den am besten besuchten Veranstaltungen, was auch die Teilnehmerzahl von fast 5 Tausend Experten aus Russland und anderen Ländern bezeugt. Am Kongress nahmen Experten der modernen Pädiatrie sowie Vertreter der höchsten Institutionen in Bezug auf Kindernahrungsrichtlinien teil. Bebi at the Pedriatric Congress Bebi auf dem Pädiatriekongress

At the TORCH seminar at the end of February, on the theme of infections during pregnancy, their prevention, and their treatment, Atlantic’s Melem participated as an exhibitor, presenting itself with its professional brochure and information on skin care for pregnant women, infants, and children. Participants of the seminar, held at the Croatian National Institute of Public Health on February 23rd and 24th, had an opportunity to learn of the advantages of Melem and its efficient, regenerating and rehydrating effect concerning various problems and injuries of the skin. As a foundation to its proven effect, doctors were informed of its clinical testing conducted at the world-renowned institute for the evaluation of cosmetic products, ISPE in Milan.

Kristina Šikić, Neva Marketing

Das Atlantic-Brand Melem nahm Ende Februar an einem TORCHSeminar zum Thema Infektionen in der Schwangerschaft und deren Vorbeugung und Heilung teil, wo das Produkt sich mit einer Fachbroschüre und Informationen über die Hautpflege bei Schwangeren, Neugeborenen und Kindern vorstellte. Die Teilnehmer des Seminars, das am 23. und 24. Februar in den Räumlichkeiten des Kroatischen Institutes für Öffentliche Gesundheit stattfand, konnten sich mit den Vorteilen der Anwendung von Melem und seiner regenerativen und feuchtigskeitsspendenden Wirkung bei verschiedenen Hautproblemen und –Verletzungen bekannt machen. Als Grundlage der erwiesenen Wirkung wurden die Ärzte auch auf die klinischen Untersuchungen hingewiesen, die im angesehenen Mailänder Institut ISPE durchgeführt wurden.

Advantages of Melem presented at torch seminar Präsentation der Vorzüge von Melem beim torch-Seminar

/03

33


Diary / Ta g e b u c h

/04 Experts from Dietpharm continue with succesful educations Fachleute aus Dietpharm setzen erfolgreiche Edukationen fort

After a number of successful lectures in 2011, Dietpharm has continued with a series of professional lectures in the region. The first lecture, on the topic of Presentation skills”, was held under the leadership of Arijana Meštrović, the head of the Education Center, in Tuzla and Banja Luka, from February 20th to 23rd. A new aspect of the Lectures that Dietpharm introduced is emphasis on how to efficiently sell a product and find out the real Needs of the patient. Professional interest did not wane, so around 40 pharmacists and Pharmaceutical technicians attended, from two leading Pharmaceutical industries: Ibn Sina from Tuzla and Crvena Apoteka (“Red Pharmacy”) from Banja Luka. All those who attended showed positive reactions to the lecture and their satisfaction with their newly acquired sales skills, along with new Expert knowledge concerning products from Dietpharm’s assortment. Lectures on this topic and similar topics will be held multiple times throughout the whole region, so contributing to better cooperation with pharmacies on foreign markets and to improving sales of Dietpharm products. — L ect u res V orträgen —

Dietpharm Workshops Dietpharm Workshops

34

Nach einer Reihe von erfolgreich abgehaltenen Vorträgen 2011, setzte Dietpharm die Vortragsserie in der Region fort. Der erste Vortrag zum Thema Präsentationstechniken fand unter der Leitung von Arijana Meštrović, der Leiterin des Weiterbildungszentrums, vom 20. bis 23. Februar in Tuzla und Banja Luka statt. Die von Dietpharm eingeführte Neuheit ist der Inhalt der Vorträge, deren Schwerpunkt darauf gesetzt ist, wie man ein Produkt effektiv verkauft und die wirklichen Bedürfnisse des Patienten aufdeckt. Das Interesse der Fachwelt blieb auch dieses Mal nicht aus und so kamen etwa 40 Pharmazeuten und Pharmazietechniker aus zwei führenden Apothekenketten: Ibn Sina aus Tuzla und Crvene Apoteke aus Banja Luka. Alle Anwesenden zeigten positive Reaktionen auf die Vorträge und Zufriedenheit mit den neuerworbenen Verkaufstechniken, aber auch den Fachkenntnissen über die Produkte aus dem Dietpharm-Sortiment. Vorträge zu diesem und ähnlichen Themen werden wiederholt in der ganzen Region stattfinden, um so zu einer besseren Zusammenarbeit mit Apotheken auf ausländischen Märkten beizutragen und den Verkauf von Dietpharm-Produkten zu fördern.


Campaign in Croatia for launch of new products in SBU Drinks Kroatien-Kampagne zum Markststart neuer Produkte im SGB Getr채nke


Diary / Ta g e b u c h

th

GAST fair traditionally held in Split. Gast-Messe in Split.

A

tlantic Grupa presented itself with its brands from the HoReCa channel as general sponsor at the 17th international Gast fair held in Split. The modern display area decorated like an AG café bar attracted all visitors to have a cup of Barcaffé, the fair’s official coffee, and Cedevita, Kala, Cockta, Cedevita teas, Rauch, and Red Bull offered healthy refreshment for any time of day at every turn.

— area —

An exceptionally large number of people visited Atlantic Grupa’s display area, and during the five days of the fair, attendees had the opportunity to entertain themselves in various promotional activities and degustation, but also to learn something new and useful. In this manner Atlantic’s barman demonstrated the art of preparation and decoration of top quality coffee, while the barman show and preparation of Cedevita, Cockta, Rauch juices, and Red Bull n various combinations gave visitors the refreshment they needed in the form of attractive cocktails. Gastronomy lovers also had the chance to take part in a culinary show and the preparation of delicacies such as cod mousse with the renowned chef Branko Ognjenović, all with Quimiq cooking cream, the new addition to the HoReCa channel assortment.

36 36

Atlantic Grupa star at the Gast fair Die als Star auf der Gast-Messe

Die Atlantic Grupa hat sich mit ihren HoReCa Brands als Generalsponsor auf der 17. internationalen Gast-Messe in Split vorgestellt. Der moderne Messestand, der als AG Café Bar eingerichtet war, lockte alle Besucher dazu an, eine Tasse Barcaffé, der offizieller Kaffee der Messe war, zu trinken. Auch Cedevita, Kala, Cockta, Cedevita Tees, Rauch und Red Bull sorgten auf Schritt und Tritt für eine gesunde Erfrischung für jede Tageszeit. — R ä u mlichkeiten —

Der Ausstellungsplatz der Atlantic Grupa verzeichnete äußerst hohe Besucherzahlen und in fünf Messetagen konnten die Besucher etwas Neues lernen. So hat der Barmen von Atlantic die Kunst der Zubereitung und Dekorierung von Spitzenkaffe demonstriert, während eine Barman-Show den Besuchern mit Cedevita, Cockta, Rauch-Säften und Red Bull in verschiedenen Kombinationen und auch in Form von attraktiven Cocktails Erfrischung bot. Mit dem Spitzenkoch Branko Ognjenović kamen Gastronomie – Liebhaber auch auf ihre Kosten und konnten an einer Koch-Show teilnehmen - all das mit dem neuen Sahneprodukt Quimig , das neu ist im HoReCa-Sortiment.


Diary / Tagebuch

Human resources on goals in 2012 Humanressourcen über Ziele im Jahr 2012 Scan the QR code with your smartphone. Rufe per Smartphone den QR Kode ab.

Press play for full effect! Drück auf play für das volle Erlebnis!

As part of the annual gathering of the Human Resources Department, held at the beginning of March in Zagreb, 20 colleagues from Croatia, Serbia, Slovenia, Germany, and Macedonia met up. At the workshop they engaged in new strategies and goals for the human resources department in 2012 and reviewed last year. Key activities in 2011 included the work systematization process, performance management process, definition of corporate culture, and operational excellence. Plans for 2012 include further dedicated work on developing a highly effective organization, engaging employees in corporate culture projects, and making outstanding leaders. The workshop concluded with culinary teambuilding at the Gatronomad club, where participants, following a lecture on pasta preparation, enjoyed delicacies they made themselves. Female part of HR team Der weibliche Teil des HR

BATA DAVIDOVIĆ, NEVEN VRANKOVIĆ

— TEAMARBEIT

Im Rahmen der alljährlichen Versammlung der Personalabteilungen Anfang März in Zagreb versammelten sich 20 Kollegen aus Kroatien, Serbien, Slowenien, Deutschland und Mazedonien. Sie arbeiteten engagiert an neuen Strategien und Zielen für die Humanressourcen im Jahr 2012 und hielten auch einen Rückblick auf das Vorjahr. Schlüsselaktivitäten im Jahr 2011 umfassten die Prozesse der Tätigkeitsklassifizierung und des Leistungsmanagements, die Definierung der Konzernkultur und operativer Spitzenleistung. Die Pläne für 2012 umfassen weitere Arbeit an der Entwicklung einer hoch effektiven Organisation, das Engagement der Mitarbeiter in Projekten zur Konzernkultur und die Entwicklung exzellenter Führungskräfte. Abgerundet wurde der Workshop mit einem kulinarischen Teambuilding im Klub Gastronomadi, wo die Teilnehmer nach einer Lehrstunde in Pasta-Zubereitung die Spezialitäten genossen, die sie selbst gekocht hatten. 37


Diary / Ta g e b u c h

NU TRITION COUNSELLING CENTRE/ERNÄHRUNGSBERATUNG

W E R E S E A R C H E D F O R Y O U W ir h aben f ü r S ie getestet

A health worthy piece of advice Ein Rat, der die Gesundheit wert ist — NUTRITION NUTRITIONISMUS —

I

t is a well-known fact that a troubling percentage of people maintain a bad diet and are overweight, but there is a large number of those who look slim yet most likely would not get a passing grade for their diet by a nutritionist. When it comes to a proper, balanced, and varied input of macro-nutrients important for health, people are simply not educated enough, says Iva Vianello, manager of the specialized shop and nutrition counselling centre Farmacia, while gradually introducing us to the counseling process, which starts with body fat and muscle mass measuring with the GAIA device, followed by filling out an all-encompassing questionnaire concerning lifestyle and eating habits.

Es ist allgemein bekannt, dass ein beunruhigender Prozentsatz der Menschen an Übergewicht leidet und sich schlecht ernährt, es gibt aber auch viele ersichtlich dünne Menschen, denen ein Ernährungsberater nur schwer eine gesunde Ernährung bezeugen würde. Die Menschen wissen einfach zu wenig über eine ausgewogene, vielfältige Einnahme von allen für die Gesundheit wichtigen Makro-Nährstoffen, sagt Iva Vianello, Leiterin eines Farmacia-Fachgeschäfts und des Ernährungsberatungszentrums, während sie uns schrittweise in den Beratungsprozess einführt, der mit einer Messung des Fett- und Muskelgewebes mittels eines GAIA-Gerätes und dem Ausfüllen eines umfassenden Fragebogens über Lebensstil und Essgewohnheiten beginnt.

38

Ilica 11 (level / Ebene –1) 10 000 Zagreb t_ 00385 1 48 33 484


Diary / Tagebuch

When it comes to a proper, balanced, and varied input of macro-nutrients important for health, people are simply not adequately educated. — iva vianello

Die Menschen wissen einfach zu wenig über eine ausgewogene, vielfältige Einnahme von allen für die Gesundheit wichtigen Makro-Nährstoffe.

39


Diary / Ta g e b u c h

Nutritional anamnesis Ernährungsanamnese

Discussing eating habits. Gespräch über Essgewohnheiten.

T

he process at hand is so-called Nutritional anamnesis, in which you will be asked what you like, and what you don't like to eat. All this information is important for the preparation of a seven-day, two-week, or three-week menu based on the fundamental doctrine that three main meals and two side meals are necessary for dietary balance. We start with the so-called anthropometric analysis on the GAIA device, which utilizes the method of electrical impedance to create a complete analysis of body composition. This device shows how much body fat, muscle, and water a person has. It can determine the percentage of minerals in the body, measure blood pressure, analyze the height and weight ratio, and determine an organism’s biological age. With this device we learned that the Corporate Communications Department is for the most part optimally built, although some of us have slightly heavier bones and a slightly higher fat content in the legs and abdomen. We are muscular for the most part, and we are biologically as old as we say we are. Once again informed of the well-known fact that we are mostly composed of water, we now know that each of us carries around 43 kilograms of water.

After an hour-long interview about eating habits and sporting activities, every visitor gets a constructed diet menu. “What is specific for such a constructed menu is that it won’t contain just the selection and amount of food that has to be eaten and methods for its preparation, but also an immediate analysishow many vitamins and minerals it contains, how many carbohydrates, how much fat, and protein” says Mirja Jošić, nutritionist at the counselling center. Special menus are made for people with Chronic illnesses, and food intolerance tests are also possible.

Es handelt sich dabei um eine sog. Ernährungsanamnese, in der man gefragt wird, was man isst und was man überhaupt nicht mag. All diese Informationen sind wichtig für die Erstellung eines siebentägigen, zwei- oder dreiwöchigen Essplans. Wir beginnen mit einer sog. anthropometrischen Analyse an einem GAIA-Gerät, das eine komplette Analyse der Körperzusammensetzung erstellt. Dieses Gerät zeigt, wie viel Fettgewebe, wie viel Muskeln und wie viel Wasser Ihr Körper enthält. Es kann den Prozentsatz der Mineralien im Körper bestimmen, den Blutdruck messen, eine Analyse des Verhältnisses von Größe und Gewicht erstellen, sowie das biologische Alter des Organismus bestimmen. So haben wir herausgefunden, dass die Konzernkommunikation in der Regel optimal gebaut ist, auch wenn manche von uns schwerere Knochen und einen etwas höheren Fettanteil in den Beinen und im Abdomen haben. Wir sind uns auch der allgemein bekannten Tatsache bewusster geworden, dass wir zum Großteil aus Wasser bestehen und somit etwa 43kg Wasser mit uns herumtragen. Nach einem einstündigen Interview über Essgewohnheiten und sportliche Betätigung bekommt jeder einen Essplan. Das Besondere an diesem Essplan ist, dass er nicht nur eine Auswahl und Mengen von Nahrungsmitteln enthält und wie man sie zubereiten soll, sondern auch gleich analysiert, wie viel Vitamine und Mineralien, Kohlehydrate und Proteine sie enthalten“, sagt Mirja Jošić, Ernährungsberaterin im Beratungszentrum. Spezielle Esspläne werden für chronisch Kranke erstellt, und es kann auch ein Test auf Nahrungsmittelintoleranz gemacht werden.

MORE INFORMATION AT WWW.FARMACIA.HR. Mehr finden sie an WWW.FARMACIA.HR 40

Anthropometric analysis on the GAIA device. Anthropometrische Analyse mittels des GAIA-Gerätes.


Print campaign in Slovenia, Serbia and Croatia Werbeanzeige f端r Cedevita Go Grape


Diary / Ta g e b u c h

Enjoying chatting with colleagues Kaffeklatsch mit den Kollegen

I

n the office building in Kumodraška street in Belgrade, the former space near the kitchen has been renovated into a cozy café area. So, morning coffee has become true pleasure, with chatting with colleagues, team decisions made at the beginning of the work day are more pleasant, and business guests can have a work meeting with their host in a more relaxing and comfortable atmosphere.

Kumodraška Straße in Belgrad ist vor kurzem ein Raum neben der Küche renoviert und in ein angenehmes Café verwandelt worden. So ist aus dem Morgenkaffee ein richtiger kleiner Kaffeeklatsch mit den Kollegen geworden. Teambesprechungen zu Beginn des Arbeitstages sind somit schöner und Gäste können eine Arbeitsbesprechung mit ihren Gastgebern in einer entspannten und angenehmeren Atmosphäre abhalten.

The café in Kumodraška actually represents the final phase of a long-time realization of the complete renovation of the AG headquarters in Serbia. The idea we followed in creating this small 30m2 space was to create a relaxing environment that would relieve guests from their daily stress for a moment. — J E L E N A M AT E J I Ć – D I R E C T O R O F I N V E S T M E N T A N D INVESTMENT MAINTENANCE FOR SERBIA ANd MACEDOnIA GESCHAFTSFÜHEREIN FÜR INVESTITIONEN UND I N S TA N D H A LT U N G V O N A N L A G E G Ü T E R N

Das Café in der Kumodraška Straße stellt eigentlich die Endphase einer mehrjährigen Realisierung der kompletten Renovierung des AG-verwaltungsgebäudes in Serbien dar. Die Idee von der wir uns bei der Einrichtung dieser nur 30m2 leiten ließen,war es, eine entspannte Atmosphäre zu schaffe, die die Gäste für einen Augenblick vom täglichen Stress abzulenken. 42


Community / Gemeinschaft

C omm u nity / G emeinschaft C edevita won K rešimir Ć osić C u p C edevita gewinnt den K rešimir - Ć osić - C u p — B asketball p layers p artici p ate in event for p lanet E arth B asketballer in A ktion f ü r den Planeten E rde — M u lti p ower s p onsors B en F oden M u lti p ower s p onsert B en F oden — C ockta loves j u m p s C ockta s p ringt gern — P L A Y M A R B L E S with C edevita thro u gho u t C roatia M u rmels p iel mit C edevita in ganz K roatien — S moki smokić at the theatre S moki S mokić im T heater — G rand kafa s u p p orts film and p oetry G rand kafa u nterst ü tzt F ilm u nd Poesie — R osal and Č olić enthralled on W oman ' s D ay R osal u nd Č olić erfre u en am W eltfra u entag


Cedevita won Kreπimir ∆osiÊ Cup Cedevita gewinnt den Kreπimir ∆osiÊ Cup — s p ort —

— s p ort —

With a series of excellent results, BC Cedevita acquired BK Cedevita zahlreiche Fans gewonnen und einen Trend genumerous fans and initiated a trend of match attendance startet, Spiele zu besuchen und die Mannschaft anzufeuern. and cheering fans. Matches were attended by actors from So kamen zu den Spielen die Schauspieler der kroatischen the set of “Larin izbor” (“Lara’s Choice”) and other fans Serie „Laras Wahl“, aber auch andere Basketballliebhaber of good Basketball – sports journalists, singers, athletes, – Sportjournalisten, Sänger und bekannte Fernsehgesichter. and famous television personalities. Die Basketballer von Cedevita haben Anfang At the beginning of the year, the players of Cededes Jahres die erste, und somit auch die liebste, vita won the first trophy in the history of the Trophäe in ihrer Geschichte gewonnen – den club, and their favorite, at that – the Krešimir Krešimir Ćosić-Cup. Im Finale, das Mitte Februar Ćosić Cup. At the mid-February finals in Trnsko, gespielt wurde, bezwangen Sie den Gastgeber Zagreb 74:72. Dass der Basketballsport in ZaCedevita beat Zagreb 74:72. All those who had tickets for the matches against Crvena Zvezda greb wieder ganz groß im Kommen ist konnten (Red Star) and Maccabbi could attest to the fact that bas- auch all jene bemerken, die Karten für die Spiele mit Crketball is coming back to Zagreb in a big way. The fierce vena Zvezda und Maccabi hatten. Ein enger Kampf der competition of top players and cheerleaders shows worthy Spitzenspieler und die Show der Cheerleader, die sogar of the NBA were watched from the stands by numerous auch der NBA würdig gewesen wäre, wurde von vielen in fans, who painted the stadium red. Rot gehüllten Fans mitverfolgt. 44


Community / Gemeinschaft

Goran Ivanišević / TV hosts TV-MODERATOREN - D.Meštrović i M.Zidarić / actor SCHAUSPIELER - S.Kapičić / Actors from the TV series “Larin izbor” DIE SCHAUSPIELER DER SERIE "Larin izbor"

Basketball players

participate in event for planet Earth

Basketballer

in Aktion für den Planeten Erde

Basketball players I.Opačak, M.Bilan and coach D.Anzulović basketballern I.Opačak, M.Bilan und trainer D.Anzulović

Scan the QR code with your smartphone. Rufe per Smartphone den QR Kode ab. Press play for full effect! Drück auf play für das volle Erlebnis!

The basketball players of Cedevita manage to partake in humanitarian events beside their numerous achievements on the court, wanting to show the importance of helping and social responsibility. In accordance with this, BC Cedevita this year donated money from ticket sales to the Home for Abandoned Children in Nazorova, basketball players with special needs etc. They also supported the volunteer event „An hour fo Planet Earth" with a fitting video which calls for citizens to turn off the lights for an hour and so partake in positive environmental protection. Den Cedevita-Basketballern gelingt es neben zahlreichen Erfolgen auf dem Spielfeld auch an Wohltätigkeitsaktionen teilzunehmen, womit sie zeigen wollten, wie wichtig Hilfe und soziale Verantwortung ist. So hat der BK Cedevita dieses Jahr seine Karteneinnahmen dem Kinderheim in der Nazorova Straße in Zagreb und Basketballern mit Behinderung gespendet uaw. Mit einem entsprechenden Clip haben sie auch die Aktion „Eine Stunde für die Erde“ unterstützt, mit dem sie die Bürger anregen eine Stunde lang das Licht auszuschalten und so zu positiven Umweltschutzmaßnahmen beizutragen. 45


— SPORT —

Rugby star Ben Foden signed a sponsorship deal with Multipower at the beginning of the year, which will provide him with its products and assist him in achieving the best possible results in the second half of the season. A mosaic made of Multipower products was made specially for Ben Foden for this occasion.

Multipower

B en F oden

46

sponsors Ben Foden sponsert Ben Foden

“We are exceptionally proud of this collaboration and hope that our team in its close cooperation ensures Ben Foden all the necessary sportsfood that will help him in preparation, performance, and post-match recovery“, remarked Steven Kessell, Multipower's marketing manager. Along with this cooperation, Multipower's new sports mainstay is Francesca Halsall, swimming champion, who will train for the London Olympics with Multipower products. Der Rugbi-Star Ben Foden hat Anfang des Jahres einen Sponsorenvertrag mit Multipower unterschrieben. Multipower wird ihn mit seinen Produkten unterstützen und ihm in der zweiten Hälfte der Saison bei der Erzielung seiner Erfolge helfen. Bei dieser Gelegenheit wurde für Ben Foden ein Mosaik aus Multipowerprodukten erstellt. „Wir sind äußerst stolz auf diese Zusammenarbeit und werden uns bemühen, dass unser Team für Ben Foden die nötige Sportlernahrung sicherstellt, um ihn bei der Vorbereitung auf Wettkämpfe und der Erholung nach Spielen zu unterstützen“, äußerte Steven Kessell, Marketingmanager bei Multipower. Außer dieser Zusammenarbeit gehört auch die Schwimmmeisterin Francesca Halsall zu den neuen Schützlingen von Multipower, die sich mit Multipower auf die Olympischen Spiele in London vorbereiten wird.


Community / Gemeinschaft

— SPORT —

For many consecutive years, Cockta has been supporting the Slovenia Nordic team, which has been achieving excellent results, and follows them at ski jump competitions. At the end of February, the Slovenian national team won first place at the competition in Oberstdorf. Furthermore, Slovenian ski jumpers once again achieved great results at the World Cup in Norway; Robi Kranjc won the gold medal, and the national team won third place.

Cockta

loves jumps springt gern

Cockta unterstützt schon seit vielen Jahren die slowenische Nationalmannschaft der Nordischen Kombination, die ausgezeichnete Resultate erzielt, und begleitet sie auf Skisprung-Wettkämpfen. Ende Februar hat die slowenische Mannschaft in Oberstdorf den ersten Platz belegt. Auch bei der Weltmeisterschaft in Norwegen haben die slowenischen Skispringer gute Ergebnisse erzielt; so hat Robi Kranjc die Goldmedaille bekommen, während die Mannschaft den dritten Platz belegte.

Play marbles

with Cedevita throughout Croatia

Murmelspiel

mit Cedevita in ganz Kroatien

One of the leading motives in Cedevita’s “Cedevita – your companion through life” campaign is the game of marbles, as a reminder of the times when there was no Internet, computers, or cell phones, and when families spent more time together, with Cedevita, naturally.

Eines der Leitmotive der Cedevita-Kampagne „Eine Geschichte, wie sie Cedevita schreibt“ ist das Murmelspiel, mit dem man an Zeiten erinnern wollte, als es kein Internet, keine Computer und Handys gab, und als Familien noch mehr Zeit miteinander verbrachten, natürlich mit Cedevita.

After a successful TV campaign Cedevita is embarking upon reviving one of the most popular children’s games – marbles, in four Croatian cities – Zagreb, Split and Rijeka. Through the revival of one of the most interesting children’s games, Cedevita aims to get children “out of the house”, show children the importance of spending time outside, and create a habit of family interaction through games. Cedevita marble games will be held in April and May on city squares and parks.

Nach einer erfolgreichen TV-Kampagne startet Cedevita eine Wiederbelebungsaktion eines der beliebtesten Kinderspiele – des Murmelspiels – in vier kroatischen Städten – Zagreb, Split, Rijeka und Osijek. Mit dieser Aktion will Cedevita Kinder aus dem Haus locken, sie darauf aufmerksam zu machen, wie wichtig es ist, seine Zeit im Freien und spielend im Kreise der Familie zu verbringen. Das Cedevita-Murmeln findet im April und Mai auf Stadtplätzen und in Parks statt. 47


Commu n i t y / G e m e i n s c h a f t

Rosal i Čolić razveselili na Dan žena! Arena Zagreb, 08.03. 2012.

Smoki smokić at the theatre Smoki Smokić im Theater / Grand kafa supports film and poetry Grand kafa unterstützt Film und Poesie / Rosal and Čolić enthralled on Woman's Day Rosal und Čolić erfreuen am Weltfrauentag

— C u lt u re K U L T U R —

The film “Žućko – priča o Radivoju Koraću” (“Žućko – the story of Radivoj Korać”) is a story about the former Yugoslavian basketball legend, who passed away in 1969, and in whose honor the national basketball cup is named to this day - The Radivoj Korać Cup. The crew that worked on the movie gathered at the cultural center “Youth Center Belgrade” on February 10th at a media conference, and Grand Kafa, as a partner to the project, gave the film crew, public figures, athletes and reporters the chance to enjoy Grand Instant Kafa that day. Also under the sponsorship of Grand Kafa, a literature night and promotion of the first collection of poems from the “kvARTet” edition was held. Sipping Grand Kafa, the audience enjoyed the verses of notable poets, the musical performance of clarinetists, and the brilliant voice of the primadona of the Belgrade opera - Aleksandra Angelov. Der Film „ Žućko - priča o Radivoju Koraću“ ist eine Geschichte über das einstige 1969 verstorbene jugoslawische Basketball-As, zu Ehren dessen der Nationale Basketball-Cup noch heute den Namen Radivoj-Korać-Cup trägt. Das Team, das am Film arbeitete versammelte sich am 10. Februar im Jugendheim zu einer Pressekonferenz, und als Freund des Projektes, ermöglichte Grand Kafa dem Filmteam, den Prominenten Besuchern, Sportlern und Journalisten eine Stärkung in Form von Grand Instant Kafa. Ebenfalls unter der Schirmherrschaft von Grand Kafa fand der Literaturabend und die Promotion der ersten Gedichtsammlung aus der Edition „kvARTet" statt. An seinem Grand Kafe schlürfend genoss das Publikum die Verse eminenter Dichter, die musikalische Klarinetteneinlage und die Stimme der Belgrader Operndiva Aleksandra Angelov. Scan the QR code with your smartphone. Rufe per Smartphone den QR Kode ab. Press play for full effect! Drück auf play für das volle Erlebnis! 48

/01 Grand kafa supports f ilm and poetry unterstützt Film und Poesie


Community / Gemeinschaft

— C u lt u re K U L T U R —

/02 Smoki SmokiÊ at the theatre im Theater

Smoki Smokić is sponsor to the Boško Buha children’s theater this season, and based on this collaboration, the “Plavi zec i Smoki Smokić” (“The Blue Rabbit and Smoki Smokić”) play was made, which we and the children of Štark employees had the chance to see. This tradition continues, and so the play is on the theater’s repertoire twice a month until the end of the season, when the little visitors can try Smoki Smokić and take pictures with the mascot. Smokić gives the tickets that they get for free for this occasion to organizations that take care of children. In the middle of February, Smokić gave 50 tickets to the children of employees of the Smoki product line, for them to watch the play and enjoy snacking on Smoki Smokić and Čoko Smoki. Smoki Smokić hat die Schirmherrschaft für diese Saison im Kindertheater Boško Buha übernommen und aufgrund dieser Zusammenarbeit entstand auch die Aufführung „Plavi zec i Smoki Smokić" (Der Blaue Hase und Smoki Smokić), die die Kinder der Štark-Mitarbeiter sehen konnten. Diese Praxis wird fortgesetzt und so wird die Aufführung bis Saisonende zwei Mal pro Monat zu sehen sein, wobei die kleinen Besucher Smoki Smokić probieren und sich mit dem Maskottchen fotografieren können. Die Karten, die sie bei dieser Gelegenheit gratis bekommen, verteilt Smokić an Organisationen für Kinder. Mitte Februar hat Smokić 50 Karten an die Kinder der Mitarbeiter an der Smoki-Produktionslinie verschenkt, damit sie die Aufführung sehen und Smoki Smokića und Čoko Smoki knabbern können.

— E N T E R TA I N M E N T U N T E R H A LT U N G —

/03 Rosal and Čolić enthralled on W o m a n ' s D a y  u n d Čolić erfreuen am Welt frauentag

This Woman’s Day will be especially fondly remembered by many women, owing to Zdravko Čolić and Rosal. Zdravko Čolić enthralled generations of women with his concert in the Arena, while Rosal made sure that after a long night, the female audience would wake up with a beautiful and preserved complexion. Rosal's promoter girls distributed facial cream samples and coupons for participation in a sweepstake to female attendees, and gave information regarding the quality ingredients in Rosal facial creams. With the coupon, attendees could describe their view of Beauty, for which 50 contestants will be awarded with Rosal gift packages. Der diesjährige Weltfrauentag wird vielen Angehörigen des schöneren Geschlechts in besonderer Erinnerung bleiben, dafür sorgten Zdravko Čolić und Rosal. Zdravko Čolić hat mit seinem Konzert in der Arena Generationen von Frauen erfreut, während Rosal dafür sorgte, dass die Besucherinnen nach einer langen Nacht mit einem schönen und gepflegten Teint aufwachen. Die Promoterinnen von Rosal verteilten Gesichtskremproben mit Kupons für die Teilnahme an einem Preisausschreiben, sie informierten über die Qualität der Inhaltsstoffe der Rosal Gesichtskremes. Mittels des Kupons konnten die Besucherinnen ihre Meinung zum Thema „Schönheit“ äußern, wofür 50 Teilnehmerinnen mit Rosal-Geschenkpaketen belohnt werden. 49


Careers / K a r r i e r e n

Franz Josef Flosbach member of the Atlantic Grupa Supervisory Board Aufsichtsratsmitglied der Atlantic Grupa

when wann what was

February 2012. Februar 2012 Franz-Josef Flosbach is a new member of the Atlantic Grupa Supervisory Board as of February 2012. He is the Director for Europe, the Middle East, and Central Asia at DEG (the German Development Bank) which became an Atlantic Grupa shareholder in November 2006 with the recapitalization process. He obtained an industrial engineer's degree at the Technical University in Darmstadt, Germany. Franz-Josef Flosbach ist seit Februar 2012 neues Aufsichtsratsmitglied der Atlantic Grupa. In der DEG, die im November 2006 durch eine Kapitalaufstockung Teilhaber der Atlantic Grupa geworden ist, ist er Leiter der Abteilung Europa, Naher Osten und Mittelasien. Franz Josef Flosbach ist Diplom-Wirtschaftsingenieur und hat an der technischen Universität in Darmstadt studiert.

Care Karri Zoran Daljević

Director of Central Finance for Serbia and Macedonia Geschäftsführer Zentraler Finanzen für Serbien und Mazedonien

when wann where from woher

what was

Siniša Resanović

Executive Director of Corporate Controlling Leitender Geschäftsführer des KonzernControlling

when wann

March 2012. März 2012

where from woher

RTL Croatia – Finance Director RTL Kroatien – Finanzdirektor, Vipnet –Controlling Manager Vipnet – ControllingLeiter

what was

Siniša Resanović will be responsible for the coordination, creation, and analysis of financial projections as support to Atlantic Grupa strategy, for creating and coordinating annual financial plans, and for controlling and synchronizing annual plans with the strategic plans of the company. Siniša Resanović wird für die Koordinierung, Erstellung und Analyse von Finanzprojektionen, zur Unterstützung der Strategie der Atlantic Grupa, zuständig sein, für die Gestaltung und Koordinierung der Erstellung des Jahresfinanzplans sowie die Kontrolle und Angleichung der Jahrespläne an die strategischen Pläne des Konzerns.

50

February 2012. Februar 2012 Danone Adriatic – Finance and Controlling Manager for Serbia, Croatia, Bosnia and Herzegovina, and Montenegro Finanz und Controlling-Leiter für Serbien, Kroatien, B&H und Montenegro In his new position, Dragan Mitić manages Atlantic Brands' financial strategy and is responsible for the availability of the necessary funds for accomplishing Atlantic Brands’ goals. Dragan Mitić steuert auf dieser Position die Finanzstrategie von Atlantic Brands und ist verantwortlich für die Verfügbarkeit der entsprechenden Finanzmittel zur Erreichung der Ziele von Atlantic Brands.


eers ieren March 2012. März 2012 PepsiCo. Intl.– Financial Director for the Western Balkan market PepsiCo. Intl. – Finanzdirektor für die Märkte des Westteils der Region In his new position, Zoran Daljević organizes and manages the work of central finances for all companies of Atlantic Grupa on the Serbian market, and is responsible for the realization of short-term and long-term financial and operational goals. Zoran Daljević organisiert und leitet auf dieser Position die Arbeit der zentralen Finanzen für alle Gesellschaften der Atlantic Grupa auf dem serbischen Markt und ist verantwortlich für die Realisierung kurzfristiger und langfristiger finanzieller und operativer Ziele.

Careers / Karrieren

Bojan Brajković

Business Development Manager in the Business Development Department

Entwicklungsleiter

in der Abteilung für Geschäftsentwicklung December 2011. Dezember 2011

when wann

Pricewaterhouse Coopers Croatia – audit, Head of Consulting Pricewaterhouse Coopers Croatia – Rechnungsprüfung, Beratungsleiter

where from woher

Bojan Brajković will, in his new position, work on researching potential business targets in business expansion, preparing reports on financial results in close cooperation with the Controlling Department, communicating with current and potential institutional investors and preparing and creating strategic company documents. Bojan Brajković wird auf seiner neuen Position an der Untersuchung potentieller Geschäftsziele zur Geschäftsexpansion, der Vorbereitung von Berichten über Finanzergebnisse unter enger Zusammenarbeit mit der Controlling-Abteilung und an der Kommunikation mit bestehenden und potentiellen Investoren arbeiten, sowie an der Vorbereitung und Erstellung strategischer Konzerndokumente.

what was

Lena Habuš

Investor Relations Manager in the Business Development Department

Leiterin der Beziehungen zu Investoren in der Abteilung für Geschäftsentwicklung when wann

February 2012. Februar 2012

where from woher

what was

Dragan Mitić Financial Director of Atlantic Brands Atlantic Brands Finanzdirektor

when wann

Falkensteinet Hotelmanagement - Group Reporting and Controlling Manager Leiterin der Berichterstattung für die Gruppe und das Controlling

where from woher

Lena Habuš will, in her new position, be responsible for communication with current and potential institutional investors, preparation of material for investors and analysts, and conference and road show planning, along with cooperation with other internal services corncerning report preparation. Lena Habuš wird auf ihrer neuen Position für die Kommunikation mit den jetzigen und potentiellen Investoren, die Materialvorbereitung für Investoren und Analytiker, Konferenz- und Road-Show-Planung sowie für die Zusammenarbeit mit anderen internen Diensten zur Berichtvorbereitung zuständig sein.

what was

51


Campaign for Slovenian and Croatian market Cockta-Werbeanzeige in Kroatien und Slowenien


C u lt u re / K u lt u r N at u rally different worksho p s N at ß rlich andere W orksho p s — U 3 Performance management U 3 L E I S T U N g S M A N A G E M E N T — V al u e a colleag u e L obe einen K ollegen


Culture / K u l t u r

— WORKSHOPS —

Promoting Corporate Culture is a process that is lived, a process that is built day after day. In conveying values and ideas to all employees, the role of management is especially important. For this reason management workshops are organized in the scope of the Corporate Culture Promotion Project, in order to convey ideas to all the workers as well as possible from a practical viewpoint. Dir Promovierung einer Konzernkultur ist ein Prozess, der gelebt wird, der von Tag zu Tag aufgebaut wird. Bei der Vermittlung von Werten und Ideen an alle unsere Mitarbeiter ist die Rolle der Konzernführung äußerst wichtig. Gerade aus diesem Grund wurden im Rahmen des Projektes zur Förderung der Konzernkultur Workshops für die Führung organisiert, damit sie auch in der Praxis die Idee an alle Mitarbeiter weitergeben kann.

Naturally different

workshops Natürlich andere Workshops months Monate

+

countries Staaten

+

Each market singled out key competencies that workers should have in order to promote corporate values, and from all this information key competencies on the level of the whole Atlantic Grupa were singled out.

54

participants Teilnehmer

+

workshops Workshops

}

Jeder Markt hat Schlüsselkompetenzen angegeben, welche die Angestellten haben sollten, um die korporative Werte zu fördern. Danach wurden aus allen Daten Schlüsselkompetenzen auf der Ebene der ganzen Atlantic Grupa abgesondert.

In an attempt to achieve one goal: shine light on the corporate culture that Atlantic Grupa nurishes and synchronise it with corporate culture that we strive for. Sie haben versucht ein Ziel zu erreichen: ein Bewusstsein zu schaffen für die Konzernkultur, die die Atlantic Grupa pflegt.


Culture / Kultur All participants, no matter how different in their social environments, the jobs they do, and the positions they come from, agreed upon one thing: we want the workshops to offer TOOLS AS PRACTICAL AND AS APPLICABLE AS POSSIBLE , which would help them convey corporate values to their employees in their everyday business life, in order for them to catch on.

Alle Teilnehmer, so verschieden sie ihrer sozialen Umwelt, ihrer Arbeit und Position nach sein mögen, waren sich in einer Sache einig: wir wünschen uns, dass uns diese Workshops umso praktischere und konkretere Instrumente aufzeigen, die uns helfen, in unserem alltäglichen Berufsleben, die Konzernwerte an unsere Mitarbeiter zu vermitteln, damit sie aufleben.

BEHAVIOR THAT PROMOTES CORPORATE VALUES. Verhaltensweisen, die die Konzernkultur fördern.

BEHAVIOR THAT DESTROYS CORPORATE VALUES. Verhaltensweisen, die die Konzernwerte zerstören.

“Good morning, Ina, how are you today?” „Guten Morgen Ina, wie geht es Ihnen heute?" “Do the best you can, as we agreed upon, and then we’ll continue.” „Mach es wie vereinbart so gut du kannst, dann sehen wir weiter." “Stay home and get well, take care of anything you have, we’ll finish everything on time.” „Bleib zu Hause und werde gesund, erledige, was du erledigen musst, wir werden alles rechtzeitig schaffen." “Thank you, colleague, that was an excellent idea!” „Danke, das war eine sehr gute Idee!" “Thanks for staying and making this presentation, good job!” „Danke, dass du geblieben bist und die Präsentation gemacht hast, gute Arbeit!"

The workshops were conceived just this way: with an emphasis on practical work, on collecting as much information as possible concerning real situations people encounter, the behavior that stimulates and motivates them, and the behavior that takes away every last bit of passion, responsibility, and creativity.

“Have it done by yesterday” „Mach es gestern!" “Just you work, and we’ll see if it will be good, but it most likely won’t” „Mach du nur und wir sehen dann, ob es gut wird, aber wahrscheinlich wird es nicht gut." “First send the report, and then we’ll fix the machine”„Schick mir bitte zuerst den Bericht und dann reparieren wir die Maschine." “You’re here to work, not to think!” „Du sollst hier arbeiten, nicht denken!" “I do as is done to me” „Wie du mir, so ich dir." “I heard them talking in the hall, that they heard…” „Im Flur habe ich gehört, dass gemunkelt wird ..."

Die Workshops waren gerade so konzipiert: mit Schwerpunkt auf Praxis, auf die Sammlung möglichst vieler Informationen über reale Situationen, die den Menschen passieren, mit Verhaltensweisen, die sie anregen und motivieren und mit solchen, die jedes Bisschen Leidenschaft, Verantwortung und Kreativität im Keim ersticken.

W H A T W E H A V E T O W O R K on W O R A N M Ü S S E N W I R A R B E I T E N

MAK

CRO

Teamwork Teamarbeit

Emotional intelligence Emotionale Intelligenz

Responsibility Verantwortung

Responsibility Verantwortung

ATLANTIC GRUPA

Team work Teamarbeit

Responsibility Verantwortung

SLO

Responsibility Verantwortung

Emotional intelligence Emotionale Intelligenz

Expertise Fachkenntnis

Teamwork Teamarbeit

Strategic thinking Strategisches Denken

BIH

Leadership Führungsverhalten Responsibility Verantwortung Professionalism Fachkenntnis

Communication Kommunikation

SRB

Teamwork Teamarbeit Vision Vision Direction Schwerpunktorientierung

RUS

GER

Identification Identifikation

Initiative Initiative

Honesty Ehrlichkeit

Responsibility Verantwortung

Motivation Motivation

Objective directivity Zielorientierung

55


U3

Performance management Leistungsmanagement

This year saw the start of a new concept for managing individual performance and development, named U3. The program’s ambition is to continue to ensure the connection between employee and company success in 2012, as well, through synchronizing organizational, departmental, and individual goals, and improving individual and team effectiveness. Being that the number three is recurrent in all its key components, the U3 process has three main phases. The first concerns setting objectives and developing competencies, the second concerns the revision of objectives towards the middle of the year, and the third deals with the final evaluation. U3 is also based on three categories of objectives – profit, processes, and those concerning people and culture, and they are assessed according to the SMART principle: specific, measurable, attainable, relevant, or time-bound. Another component of the U3 process is planning individual employee development, wherein focus is on the development of competencies, with an overall yearly evaluation as the final result.

U3 Objective evaluation ZIELBEWERTUNG

Dieses Jahr begann das neue Konzept des individuellen Managements von Leistung und Entwicklung Namens U3. Die Bestrebung ist es im Jahr 2012 eine Verkopplung des Erfolgs der Mitarbeiter und des Konzerns durch die Angleichung organisatorischer, abteilungsbezogener und individueller Ziele zu sichern, sowie die Verbesserung der Einzel- und Teameffizienz. Durch alle Schlüsselelemente zieht sich die Zahl 3, und so hat der U3-prozess auch 3 Phasen. Die erste Phase bezieht sich auf die Zielsetzung und Kompetenzentwicklung, die zweite auf die Zielüberprüfung in Jahresmitte und die dritte auf die Endbewertung. U3 gründet auf drei Zielkategorien – in Bezug auf Profit, Prozesse und Menschen und Kultur, die aufgrund des SMART-Prinzips definiert werden: spezifisch, messbar, ausführbar, realistisch, terminierbar. Bestandteil des U3-Prozesses ist die Planung der individuellen Entwicklung eines Mitarbeiters mit Schwerpunkt auf Kompetenzentwicklung, und das Endergebnis ist die Gesamtjahresbewertung.

more information you can find on intranet MEHR FINDEN SIE IM INTRANET 56

Objective revision ZIELÜBERPRÜFUNG

Setting objectives ZIELSETZUNG


Culture / Kultur

N at u rally different

N at ü rlich anders

VaLue Lo­be

a kolleague einen Kollegen

At the beginning of April, a prize program was started within the Corporate Culture program, with an aim to promote corporate values and motivating employees to take notice of and reward colleagues whose behavior and work best represent our company values. The “Value a Colleague” program is intended for all employees at all Atlantic’s companies on all markets, and it is conceived in multiple categories:

A N A T U R A L L Y D I F F E R E N T hero 1. “Naturally Different Hero” shall be presented to an employee who influences and inspires himself/ herself and others to develop and grow and who: • Lives & portrays all three values (Sun, Mountain and Wave) • Inspires and motivates others to contribute to departmental and/or organizational goals • Encourages & influences colleagues to learn new things and work on developing their skills and knowledge • Shares information and knowledge resources with other colleagues • Has shown willingness and has acted upon developing and improving himself/herself In short: the colleague who “makes our day,” day in and day out

Mit Anfang April startete innerhalb des Programms für die Konzernkultur ein Belohnungsprogramm, das die Förderung der Konzernwerte zum Ziel hat, sowie auch die Motivation der Mitarbeiter, solche Kollegen zu identifizieren und zu belohnen, die mit ihrem Verhalten und ihrer Arbeit am besten unsere Konzernwerte repräsentieren. Das Programm „Lobe einen Kollegen“ richtet sich an alle Mitarbeiter in allen Atlantic-Unternehmen auf allen Märkten, und es ist in verschiedene Preiskategorien aufgeteilt.

E I N N AT Ü R L I C H A N D E R E R H E L D Der 1. Preis „Ein natürlicher Held“ wird an den Mitarbeiter vergeben, der andere und sich selbst zu Entwicklung und Wachstum motiviert und inspiriert, und der: • alle drei Konzernwerte (Sonne (Leidenschaft), Berg (Verantwortung) und Welle (Kreativität) lebt und äußert • andere inspiriert und dazu motiviert zu den Abteilungs- und Organisationszielen beizutragen • Kollegen unterstützt und dazu bewegt, neue Dinge zu lernen und an der Entwicklung ihrer Fertigkeiten und Kenntnisse zu arbeiten • Informationen und Wissen mit seinen Kollegen teilt, Willenskraft zeigt und an seiner eigenen Entwicklung arbeitet. Kurzum: ein(e) Kollege(in), der(die) jeden Tag verschönert.

57


Culture / K u l t u r R ay of s u nshine 2. “Ray of Sunshine Award” shall be presented to an employee who best represents our value of passion (the Sun) and who: • Creates a positive atmosphere at work and contributes to a good mood at the office while remaining professional at all times • Has a positive outlook no matter what • Is always ready to help out his/her colleagues • Always puts his/her heart in all he/she does In short: the colleague who brings a smile to our face and makes our work more enjoyable

C limb the mo u ntain 3. “Climb the Mountain Award” shall be presented to an employee who best represents our value of accountability and who: • Does not give up in the face of obstacles • Faces problems as opportunities for learning and development • Shows initiative to solve things outside of his/her area of responsibility • Invests more effort than their job requires • Takes on additional responsibilities In short: the colleague we have turned to when faced with a major problem and who inspired and helped us to solve it.

S U R F T H E W AV E 4.“Surf the Wave Award” shall be presented to an employee who best represents our value of creativity and who: • Takes active approach in finding new responses to challenges at work • Quickly grasps problems and proposes new solutions • Finds creative, resourceful and useful ways to resolve problems • Identifies new ways to make every day job more efficient In short: the colleague we have turned to when we needed a different perspective and who has helped us create and apply change

58

SONNENSTRAHL Der 2. Preis „Ein Sonnenstrahl“ wird an den Mitarbeiter vergeben, der am besten den Wert der Leidenschaft (Sonne) repräsentiert, und der: • eine positive Atmosphäre schafft und zu guter Laune am Arbeitsplatz beiträgt, wobei er jedoch immer ein hohes Maß an Professionalität beibehält • immer einen positiven Blick auf die Dinge hat • immer bereit ist, seinen Kollegen zu helfen • immer „mit dem Herzen“ bei der Sache ist. Kurzum: Ein(e) Kollege(in), der (die) uns zum Lachen bringt und den Arbeitstag angenehmer macht.

ERSTEIGE DEN BERG Der 3. Preis „Ersteige den Berg“ wird an den Mitarbeiter vergeben, der am besten den Wert der Verantwortung (Berg) repräsentiert, und der: • nicht gleich bei ersten Anzeichen von Hindernissen aufgibt • sich mit Problemen auseinander setzt und sie als Möglichkeiten zu lernen und sich zu entwickeln empfindet • Initiative zeigt, bei der Lösung von Problemen, die auch außerhalb seines Verantwortungsbereiches liegen • sich mehr Mühe gibt, als das sein Arbeitsplatz erfordert • zusätzliche Verantwortung übernimmt. Kurzum: Ein(e) Kollege(in), an den (die) wir uns gewandt haben, als wir vor einem Problem standen, und der uns dazu inspiriert hat und uns dabei geholfen hat, es zu lösen.

REITE DIE WELLE Der 4. Preis „Reite die Welle“ wird an den Mitarbeiter vergeben, der am besten den Wert der Kreativität (Welle) repräsentiert und der: • aktiv an die Findung neuer Lösungen für die Herausforderungen der Arbeit herangeht • ein Problem schnell identifiziert und Lösungsmodelle vorschlägt • kreative, machbare und nützliche Wege zur Lösung eines Problems erschließt • neue Wege der Verbesserung der Arbeit und der Arbeitsprozesse bahnt. Kurzum: Ein(e) Kollege(in), an den (die) wir uns gewandt haben, als wir einen neuen Blick auf die Dinge brauchten, und der (die) uns bei der Schaffung und Einführung von Veränderungen geholfen hat.


Culture / Kultur

PROCEDURE der Vorgang — PROCEDURE —

1st Step : Nominate a colleague before September 10th, 2012. a. You can submit your nomination form to the Human Resources Department via internal mail or via email: naturally.different@atlanticgrupa.com b. Be as detailed as possible – a good explanation of the nomination plays the biggest role in the selection 2nd step: vote for your favorite in each category during October 2012 a. Every vote is important- you can vote only once via Intranet and web portal b. Winners in each category are chosen based exclusively on employee votes – the employees with the most votes win — W H AT I S I N I T F O R M E —

1. The joy of giving positive information in return to the nominated colleagues 2. A small “naturally different” token of appreciation if your nominee is voted among the top three on every market

— DER VORGANG —

1. Schritt: Nominiere einen Kollegen bis zum 10.09.2012 a. Das Nominierungsformular können Sie an die Personalabteilung schicken; per interner Post oder per E- Mail an folgende Adresse: naturally.different@atlanticgrupa.com. b. Seien Sie so umfassend wie möglich – eine gute Begründung der Nominierung hat das meiste Gewicht bei der Entscheidung. 2. Schritt: Stimme im Oktober 2012 in jeder Kategorie für deinen Favoriten. a. Jede Stimme zählt – wählen können Sie nur einmal mittels Intranet oder Portal. b. Die Gewinner in jeder Kategorie werden ausschließlich aufgrund der Mitarbeiterstimmen ausgewählt – die Kollegen mit den meisten Stimmen gewinnen. — W A S H A B E I C H D AV O N —

1. Die Zufriedenheit den nominierten Kollegen eine positive Rückinformation gegeben zu haben. 2. Ein kleines „natürlich anderes“ Zeichen der Dankbarkeit, sofern Ihr(e) nominierter Kandidat(in) unter den ersten drei auf jedem Markt ist.

— W H A T T H E winners G E T —

Public recognition from their colleagues 1. A choice of one of the “naturally different” awards • “naturally different” awards are of a nonmonetary character, and give the winners an opportunity to familiarize themselves with Atlantic Grupa better and have fun in the process . For example: • A visit to all AG headquarters: a visit to all head offices • Visits to AG sponsorship events: a visit to all Atlantic sponsorship events

— W A S H A B E N D I E G E W I N N E R D AV O N —

Eine öffentliche Anerkennung seitens ihrer Kollegen 1. Die Möglichkeit einen der „natürlich anderen“ Preise zu wählen • Die „natürlich anderen“ Preise sind Preise, die den Gewählten die Gelegenheit bieten, die Atlantic Grupa besser kennen zu lernen und dabei Spaß zu haben. Zum Beispiel: • Ein Besuch der AG – Firmensitze: Besuch aller Zentralbüros • Ein Besuch der AG-Sponsorings; ein Besuch aller Sponsorenveranstaltungen (Events) von Atlantic


N O M I N AT I O N FO R M NO M I N I E RUN G SF O R MU L A R _ N O M I N AT O R W E R N O M I N I E R R T:

Name: Surnam e N a c h n a m e :

NOMINEE W E R W I R D N O M I N I E R T:

Name

Surnam e N a c h n a m e :

F O R W H I C H C AT E G O R Y F Ü R W E L C H E K AT E G O R I E :

E X P L A N AT I O N ( an elaborate description of behavior/situations and reasons for nomination): E rklär u ng ( u mfassende Beschreibung des Verhaltens/der S ituation und der Gründe für die Nominierung):

1. 2. 3. 4.

A n a t u r a l l y d i f f e r e n t h ero Ein natürlich anderer Held R a y o f s u n s h i n e S o n n enstrahl C l i m b t h e m o u n t a i n E r steige den Berg S u r f t h e w a v e R e i t e d i e Welle


No shaping without training. No training without BODY!

Prof. Dr. med. Braumann*: „BODY products with their high protein content are a perfect addition for your body shaping training.“

You want to shape your body naturally? BODY will be your perfect training partner. Experience the great tasting premium products.

Try now! *Professor for sports medicine at the university of Hamburg

International campaign for BODY Internationale Kampagne für BODY Linie

FOR THE Available in exclusive gyms, in selected

YOU LOVE. stores and at

www.multipower.de/body


FIND US ONLINE Finden Sie uns online


Atlantic News 20 (Deutsch- English)