Page 37

Administration - WebUntisT wenn Sie sich vor Wartungsarbeiten am System vergewissern wollen, daß sich tatsächlich alle Benutzer abgemeldet haben.

Backup&Restore Mit der Funktion <Backup> im Menü <Administration> des Navigationsmenüs können Sie alle Inhalte der zugrunde liegenden Datenbank archivieren. Nach Aufruf des Menüpunktes werden die erforderlichen Daten gesammelt, anschließend werden Sie aufgefordert, die gesicherten Daten lokal oder auf einem Netzwerkpfad zu speichern. Wenn Sie zu einem späteren Zeitpunkt wieder zu diesem Zustand zurückkehren wollen, gehen Sie folgendermaßen vor: 1. Löschen Sie die WebUntis Datenbank Ihrer Schule, z.B. mit einem der gängigen SQL-Administrationstools wie MySQL Administrator. 2. Legen Sie eine neue, leere Datenbank an, indem Sie in der Kommandozeile Ihres Browsers nach „WebUntis" den Befehl „/Install.do?norec=1" eingeben. Die Endung „norec=1" sorgt dafür, dass beim Anlegen der Datenbank die Standard-Datensätze nicht angelegt werden.

35

WebUntis2  

St u ndenpl a n Benutzerhandbuch Benutzerhandbuch (Mai 2008) Darüber hinaus kann auch zusätzlicher Unterricht, der nicht zentral verplant wi...

Advertisement