Page 14

12

WebUntis - Prinzipielle Handhabung

ZUORDNUNGSFUNKTIONEN In mehreren Fenstern können Sie einem Objekt verschiedene Attribute aus einer Liste zuordnen. Im Beispiel unten werden beispielsweise dem Objekt „Raumgruppe - rg1" verschiedene Räume zugeordnet. Gehen Sie dazu immer folgendermaßen vor: Selektieren Sie die gewünschten Räume (mit <STRG>-Klick) und betätigen Sie dann die Schaltfläche („Zuweisen").Wird ein Raum aus der Liste „Zugeordnete Räume" entfernt ( ), so wird die Zuordnung zu dieser Raumgruppe gelöscht.

WebUntis2  

St u ndenpl a n Benutzerhandbuch Benutzerhandbuch (Mai 2008) Darüber hinaus kann auch zusätzlicher Unterricht, der nicht zentral verplant wi...

Advertisement