Issuu on Google+


SASCHA GREWE IST STUDIERTER INNENARCHITEKT UND ARBEITET MIT SEINEM LABEL SOWOHL IM PRODUKTDESIGN, ALS AUCH IM KÜNSTLERISCHEN BEREICH. SEIN BEKANNTESTES PRODUKT SIND DIE BUCHSTABENHOCKER, DIE ALS BUNTE OBJEKTE, SITZHOCKER, BEISTELLTISCH ODER ALS TYPOGRAFISCHES MÖBEL NEUE AKZENTE SETZEN. DIE PERSÖNLICHEN HOCKER KÖNNEN IN VERSCHIEDENEN MATERIALIEN GEFERTIGT UND IN VIELEN FRÖHLICHEN FARBEN LACKIERT WERDEN. OPTIONAL AUCH IN OFFENER VARIANTE, ALS BÜCHERREGAL ODER MIT SCHUBLADE ERHÄLTLICH. DA DIE BUCHSTABEN IN MDF IN 100% HANDARBEIT HERGESTELLT WERDEN, KÖNNEN ALLE 26 BUCHSTABEN, ZAHLEN UND ZEICHEN INDIVIDUELL GEFERTIGT WERDEN. SASCHA GREWE DURFTE SICH SCHON ÜBER MEHRERE PREISE FREUEN, DARUNTER AUCH DIE BUCHSTABENHOCKER, DIE U.A. MIT DEM FÖRDERPREIS FÜR „JUNGE KUNST 2009“ UND DEM PREIS DER STADT DETMOLD 2011 AUSGEZEICHNET WURDEN. DIE ARBEITEN ENTSTEHEN FREI NACH DEM MOTTO: KITSCH CAN MAKE YOU RICH – BUT ARTCANBREAKYOURHEART.

SASCHA GREWE HOLDS AN INTERIOR DESIGN DEGREE AND HIS LABEL/BRAND WORKS IN THE FIELDS OF PRODUCT DESIGN AND ART. HIS BEST KNOWN PRODUCTS ARE THE LETTER STOOLS, WHICH ARE COLORFUL OBJECTS, USEABLE EITHER AS SEATS, SIDE TABLES OR TYPOGRAPHIC FURNITURE, THAT SET NEW HIGHLIGHTS. THE PERSONAL STOOLS CAN BE CRAFTED FROM VARIOUS MATERIALS AND FINISHED IN A VARIETY OF COLORS, OPTIONALLY AVAILABLE IN AN OPEN VARIANT, AS A BOOKSHELF OR WITH A DRAWER. THE MDF LETTERS ARE 100% HANDCRAFTED AND ALL 26 LETTERS, NUMBERS AND CHARACTERS CAN BE PRODUCED TO MEET INDIVIDUAL NEEDS. SASCHA GREWE HAS ALREADY WON SEVERAL AWARDS, SOME OF WHICH, SUCH AS THE SPONSORSHIP AWARD ‚JUNGE KUNST 2009‘ AND THE ‚PRIZE OF THE CITY OF DETMOLD 2011‘, HE RECEIVED FOR THE LETTER STOOLS. ALL WORKS/ITEMS ARE CREATED TRUE TO THE MOTTO: KITSCH CAN MAKE YOU RICH - BUT ARTCANBREAKYOURHEART.


letter stools # 2009 - 2013


7


9


11


13


15


17


19


21


23


25


27


29


31


mag cover # 2012

33


K # 2011


35


R desk # 2010

37


B.E.I.N. # 2008


39


kitsch can make you rich – but artcanbreakyourheart 2005 – 2012 www.artcanbreakyourheart.de info@artcanbreakyourheart.de bielefeld – germany


LETTER MAGAZINE 2013