{' '} {' '}
Limited time offer
SAVE % on your upgrade.

Page 1

Mühldorf a. Inn Waldkraiburg

Haag i. Obb.

Neumarkt-Sankt Veit

SchwindeggBuchbachObertaufkirchen

Programm Januar – September 2020


Bild: DSV

Miteinander ist einfach. Wenn man einen Finanzpartner hat, der die Region und ihre Menschen unterstützt.

S Sparkasse Altötting-Mühldorf www.spkam.de

MEHR MENSCH. MEHR LEISTUNG. MEHRWERT.


Programm Januar – September 2020


Verantwortlich:

vhs Mühldorf a. Inn

vhs Waldkraiburg

Schlörstr. 1

Graslitzer Straße 17

84453 Mühldorf a. Inn

84478 Waldkraiburg

art2media Kreativagentur OHG

Layout & Design:

Berliner Straße 15

84478 Waldkraiburg

Tel.: 08638 20336 42

Anzeigen &

Elisabeth Nicklbauer, e.nicklbauer@vhs-muehldorf.de

Mediaberatung:

Birgit Hübel, birgit.huebel@vhs-waldkraiburg.de

Jessica Auer, j.auer@art2media.com

Druck:

pva

Druck und Medien-Dienstleistungen GmbH

Industriestraße 15

76829 Landau/Pfalz

Auflage:

7.000 Stück

Erscheinungsweise: halbjährlich Bildnachweis:

iStockphoto.com, Fotolia,

art2media OHG Kreativagentur - Alexander Heuberger

vhs

www.art2media.com


Neumarkt-Sankt Veit

Vorstandschaft von rechts: Hilde Heimerl, Michael Kulhanek (1. Vorstand), Rosina Maria von Roennebeck, Heike Perzlmeier

Geschäftsstelle

Benno-Hubensteiner-Platz 1 84494 Neumarkt-Sankt Veit Telefon 0162-1874164

Kursgebühren u. -termine

www.vhs-neumarkt-st-veit.de

Herzoglicher Kasten

Zur Orientierung

Öffnungszeiten

Die Kursgebühr ist mit der Anmeldung fällig und wird bei Vorliegen eines Sepa-Lastschriftmandats 14 Tage nach dem jeweiligen Kursbeginn abgebucht, bei Vorträgen oder Eintagesveranstaltungen ist sie sofort zu entrichten. Sollten sich bei einem Kurs Änderungen ergeben oder er gar abgesagt werden müssen, so setzten wir Sie davon umgehend in Kenntnis.

DAV Vereinsheim

Anmeldung

In den Schulferien und an Feiertagen finden in der Regel keine Kurse statt und das Büro bleibt geschlossen. Bitte beachten Sie die AGBs am Ende dieses Heftes. Bei Fragen wenden Sie sich gerne jederzeit an uns.

Bahnhofstraße 26

E-Mail: info@vhs-neumarkt-st-veit.de www.vhs-neumarkt-st-veit.de Montag 9:30 – 11:00 Uhr Donnerstag 17:30 – 19:00 Uhr Ihre Kursanmeldung nehmen wir gerne persönlich, schriftlich, telefonisch oder per Email entgegen. Sie ist unter Anerkennung unserer AGBs verbindlich (siehe Heftende). Eine Anmeldebestätigung erfolgt nicht, außer Sie buchen Ihren Kurs über unsere Website.

Herzoglicher Kasten

Benno-Hubensteiner-Platz 1

vhs-Töpferei Stadtplatz 4

Sankt-Veiter-Straße 37

Kulturbahnhof

Herzog-Heinrich-Mittelschule Schulstraße 6 in Egglkofen:

Bankverbindung

Sparkasse Altötting-Mühldorf IBAN: DE85 7115 1020 0000 8501 15 SEPA: DE11 VHS0 0002 2465 82

Veranstaltungen der Volkshochschule finden meist statt in Neumarkt-Sankt Veit:

Turnhalle

Neumarkterstraße 16 Entdecken Sie die neue vhs Neumarkt-Sankt Veit!

www.vhs-neumarkt-st-veit.de | info@vhs-neumarkt-st-veit.de | Tel.: 0162 1874164

Grundschule Egglkofen

115


Wegweiser

Gesellschaft & Leben ........................... 116 Persönlichkeitsbildung & Lebenshilfe ... 117 Sprachen & Verständigung ................... 119 Gesundheit & Fitness ........................... 120 Kultur & Gestalten ................................ 121 Junge vhs ............................................. 124 vhs spezial ............................................ 125

Gesellschaft & Leben Verbraucherfragen Thema Umweltschutz S20113

Müllvermeidung im Haushalt & beim Einkaufen Vortrag Team „Walnuss“ - unverpackt Laden

Müll- und Plastikvermeidung wird viel diskutiert. Oft wird es als Werbeaufhänger in vielen Prospekten angepriesen – ohne dass viel dahinter steckt. Dieser Abend vermittelt nützliche Tipps und Tricks, wie man unnötigen Müll vermeiden und so selbst einen weiteren Beitrag zum Umweltschutz leisten kann. Mittwoch, 25.03.2020 19.30 – 21.00 Uhr Herzoglicher Kasten, Saal € 6,- (Abendkasse - Anmeldung erwünscht) S20115

Müll trennt man nicht! Es hat nur eine Silbe! Vortag,

Stanley Nöbel Den „Müll“ aber schon – bloß auch hier die Frage: Wie? Man möchte es richtig machen, aber bei all den Mischverpackungen und neuen Materialen steht man des Öfteren ratlos vor den Mülleimern. Mit unserem Experten vom Landratsamt bekommen Sie Klarheit und nützliche Tipps für die „Müll-trennung“. 1 Abend, 27.04.20 Montag, 20.00 – 21.30 Uhr Herzoglicher Kasten, Saal € 6,- (Abendkasse, Anmeld. erwünscht)

S20106

Erste Hilfe - 65+

Thema Erste Hilfe: S20103

bei Notfällen im Säuglings- und Kindesalter

Malteser Hilfsdienst e.V. Dieser Lehrgang richtet sich vor allem an Eltern und Großeltern und bereitet Sie auf Notfälle wie Erkrankungen, Unfälle und Vergiftungen im Säuglingsund Kindesalter vor, um im Ernstfall sicherer helfen zu können. Sie lernen lebensbedrohliche Zustände zu erkennen, Gefahren zu beurteilen und die richtigen Erstmaßnahmen zu ergreifen, sowie Gefahrenquellen in der Umgebung des Kindes zu erkennen und diese zu beseitigen. 2 Abende, 19.03. + 26.03.20 Donnerstag, je 18.30 – 21.30 Uhr Herzoglicher Kasten € 30,- (mit Pause)

Leben retten durch Erste Hilfe

Malteser Hilfsdienst e.V. Im Erste-Hilfe Kurs lernen Sie praxisorientiert und umfassend die notwendigen Kenntnisse und Fähigkeiten, um bei nahezu jedem Notfall in Freizeit und Beruf qualifiziert Hilfe leisten zu können. Dieser Kurs ist für Führerscheinbewerber aller Klassen, betriebliche Ersthelfer und Übungsleiter geeignet. Bitte mitbringen: Verpflegung und Getränke S20104 2 Nachmittage, 06. + 13.03.20 Freitag, jeweils 13.30 – 17.30 Uhr Herzoglicher Kasten € 35,- (mit Pause) S20105 1 Tag, 16.05.20 Samstag, 09.00 – 17.00 Uhr Herzoglicher Kasten € 35,- (mit Pausen)

Malteser Hilfsdienst e.V. Dieses Erste Hilfe Seminar richtet sich an Senioren und alle, die sich für altersspezifische Notfallsituationen älterer Menschen interessieren. Im Mittelpunkt steht die Bereitschaft, aktiv Erste Hilfe zu leisten und die Befähigung zur Selbsthilfe. Neben klassischen Themen der Erst-Hilfe werden hier Schwerpunkte gesetzt bei Erkrankungen wie Osteoporose, Demenz, Zuckerkrankheit, Herz- und Atemwegserkrankungen. Unser Augenmerk liegt besonders auf einer Anleitung zur gegenseitigen Hilfe auch bei eingeschränkten körperlichen Möglichkeiten. Bitte mitbringen: Verpflegung und Getränke 1 Nachmittag, 15.05.2020 Freitag, 13.30 – 17.30 Uhr Herzoglicher Kasten € 15,- Euro (mit Pause) S20107

Kurs für pflegende Angehörige

Malteser Hilfsdienst e.V. Es werden allgemeine medizinische Grundlagen und spezielle Pflegehandlungen vermittelt und unter Anleitung praktisch eingeübt. Vermittelt werden u. a. die Bewegung des Pflegebedürftigen, die Körperpflege, die Anwendung von Hilfsmitteln sowie Informationen zur Ernährung und zum Sozialrecht. Teilnehmer können konkrete Alltagssituationen besprechen, üben und sich austauschen. 4 Abende + 2 Samstage (30 UE à 45 Min – jeweils mit Pausen) Montag, 22.06.20 – 18.30 – 21.30 Uhr Samstag, 27.06.20 – 9.00 – 17.00 Uhr Montag, 29.06.20 – 18.30 – 21.30 Uhr Montag, 06.07.20 – 18.30 – 21.30 Uhr Montag, 13.07.20 – 18.30 – 21.30 Uhr Samstag, 18.07.20 – 9.00 – 17.00 Uhr Montage: Herzoglicher Kasten, NSV Samstage: Dienststelle Malteser in Mühldorf € 70,- (Gebühr wird in der Regel von Krankenkassen erstattet)

Alle Anmeldungen sind verbindlich! Sie erhalten keine Anmeldebestätigung.

116

www.vhs-neumarkt-st-veit.de | info@vhs-neumarkt-st-veit.de | Tel.: 0162 1874164


Workshop, Teilnehmer begrenzt 1 Nachmittag, 21.03.20 Samstag, 12.00-17.00 Uhr Herzoglicher Kasten, Saal € 36,- (30Min Pause) S20108

Die „geheime“ Kraft der Resilienz Workshop

Sandra Büge, BA-Trainerin Resilienz - meist wird sie als „seelische Abwehrkraft“, als „Immunsystem der Psyche“ oder unsere „innere Widerstandskraft“ beschrieben. Tatsächlich hat sich rund um dieses Thema eine äußerst interessante Forschung entwickelt, die mit der simplen Frage begann: Wenn mehrere Menschen das gleiche, schlimme Schicksal teilen, warum zerbrechen die einen daran und andere gehen scheinbar sogar gestärkt daraus hervor? Was haben Letztere, was die anderen nicht haben? Resilienz, lautet die Antwort der Wissenschaft. Erfahren Sie mehr, was es damit auf sich hat. In einfachen

Resilienz – wie gehe ich mit Stress um? (Burnout Prävention)

Erika Ramsauer, Sandra Büge Wie in eigentlich allen Lebensbereichen, gibt es auch beim Thema Resilienz nicht den einen Königsweg, der für alle gilt. Nicht jeder fühlt sich gleich gestresst und auch unsere Wege, mit Stress umzugehen, sind unterschiedlich. An diesem Wochenende machen Sie sich deshalb unter professioneller Anleitung auf die Suche nach Ihrem ureigensten Weg, der Sie weiterführt. Die Übungen und Methoden entstammen der Biografiearbeit, einem pädagogischen Ansatz, der auf Wissensvermittlung und Selbsterfahrung setzt. Die Erfahrung zeigt: umso besser ich mich kenne, meine eigenen Resilienzfaktoren, und weiß, was mich (warum) stresst, umso besser kann ich mich wappnen und mit den Anforderungen unserer Zeit zurechtkommen. Anmeldung erforderlich (max.15 TN) Freitag & Samstag (11 × 60 Min) Fr. 17.01.20, 14.00-18.30 Uhr Sa. 18.01.20, 09.00-15.30 Uhr 2 Tage, ohne Übernachtung, Mahlzeiten werden gemeinsam organisiert. Herzoglicher Kasten, Saal € 96,- (inkl. Getränken, Snacks und Skript)

r

Erika Ramsauer ist Autorin mehrerer Bücher zu Themen der Biografiearbeit. Sie ist Master in Training an Development und betreibt ihr eigenes Unternehmen „Wert(e) voll leben und arbeiten: Beratung Coaching – Seminare – Supervision“.

S20116

1 Abend, 23.04.20 Donnerstag, 19.00-21.00 Uhr Herzoglicher Kasten, Saal € 10,S20101

Eltern stärken ihre Kinder

Erika Ramsauer, Mentorin für personale Pädagogik Wie können wir die psychischen Widerstandskräfte unserer Kinder bzw. der gesamten Familie stärken? Gute Beziehungen, das Erkennen unserer Ressourcen und Stärken, die Frage nach dem Sinn und eine Portion Lebensfreude sind einige Punkte, die im Erziehungsalltag sehr hilfreich sind und die Entwicklung der Kinder positiv unterstützen. Erika Ramsauer ist nicht nur selbst dreifache Mutter, sie bringt auch über 12 Jahre Erfahrung mit aus Eltern-Kind-Gruppen und weiß worauf es bei der Begleitung von Kindern ankommt. Vortrag, 120 Min Dienstag, 03.03.20 18.30-20.30 Uhr Herzoglicher Kasten, Saal € 8,- (Abendkasse, Anmeldung erwünscht)

S20121

Wie viel Mediennutzung braucht mein Kind? Kinder & Jugendliche in ihrem Medien-Alltag begleiten Danilo Dietsch, Medienpädagoge Eltern können nicht ständig über die Schultern ihrer Kinder hinweg kontrollieren, ob die Fernsehsendung okay oder die aufgerufene Website altersgerecht ist. Aber wie sinnvoll

www.vhs-neumarkt-st-veit.de | info@vhs-neumarkt-st-veit.de | Tel.: 0162 1874164

Ra

a ue

Erika Ramsauer, MTD Wie oft geht es uns so, dass wir von einem Termin zum anderen hetzen und abends trotzdem das Gefühl haben, rein gar nichts geschafft zu haben? Wie oft möchten wir einfach mal „nur“ das Leben genießen? Hilfreich ist es, das eigene Zeitmanagement in Bezug auf die eigenen, höchstpersönlichen Wertevorstellungen zu hinterfragen. Machen Sie den Sinn in Ihrem Tun für sich sichtbar, lernen Sie Prioritäten zu setzen, werden Sie aktiv und Sie werden sich immer seltener dem Gefühl des „Getrieben-Seins“ ausgeliefert sehen. Mit verschiedenen Übungen, Impulsen und im Austausch werden wir die Möglichkeiten eines sinnorientierten Zeitmanagements im Alltag erforschen.

Erika

ms

Wo bleibt denn nur die Zeit? Sinnorientierte Zeitplanung statt Hamsterrad

San dr

ge

S20109

1 Nachmittag, 22.02.20 Samstag, 13.00-17.00 Uhr Herzoglicher Kasten, Saal € 24,- (30 Min Pause, inkl. Kaffee)

sind derartige Programme, und wie können Kinder und Jugendliche sinnvoll an Medien herangeführt werden?Wir zeigen die neuesten digitalen Trends und Entwicklungen auf und erörtern anschließend deren Relevanz für die Erziehung. Ergänzend stellen wir unterschiedliche Informationsmöglichkeiten und Hilfestellungen vor und diskutieren beispielsweise über die Sinnhaftigkeit von Filter- und Schutzprogrammen. An diesem Vortragsabend erfahren Eltern, wie sie einerseits ihre Kinder sinnvoll an Mediennutzung heranführen und andererseits, wie sich ihr eigener Medienkonsum auf Kinder, Jugendliche und die Gesellschaft im Allgemeinen auswirkt. Klar ist jedenfalls: Kinder und Jugendliche brauchen in diesem Bereich Unterstützung.

Thema Resilienz

Übungen reflektieren und erforschen Sie außerdem selbst, welches Ihre eigenen Resilienzfaktoren sind, die Sie selbst stark machen.

a

Persönlichkeitsbildung & Lebenshilfe

117


Thema Erinnern und Vergessen

S20114

S20117

Sandra Büge Kinder gestalten ihre Zeichnungen nach sehr gut erforschten Prinzipien. Es sind keine zufälligen Kritzeleien, sondern eine stufenweise Entwicklung, die sich gut beobachten lässt. An diesem Abend erfahren Sie viel Wissens- und Staunenswertes über die Kunstwerke unserer Kinder und deren Entwicklung im grafischen Gestalten.

„Schatz, wo sind die Schlüssel?“ Aktiv-Vortrag

Sandra Büge, BA-Trainerin Ohne unser Gedächtnis wären wir nicht wir selbst – es ist unvorstellbar kostbar für uns und die neueste Hirnforschung erklärt uns nicht nur, wie wir diesen Schatz hegen & pflegen sollten, sondern auch, welch wichtige Rolle das Vergessen für unser Erinnern spielt. Ein unterhaltsamer, informativer Spaziergang entlang unserer Gehirnwindungen, auf der Suche nach Holpersteinen und Fallstricken, der so manches Aha-Erlebnis für Sie bereit hält.

Die Kinderzeichnung Vortrag

Bitte mitbringen: Block & Bleistift. 1 Abend, 22.01.20 Mittwoch, 19.00-20.30 Uhr Herzoglicher Kasten, UG € 6,- (max. 16 TN)

Das Leben genießen

Georg Wimmer ist Meister dieses Spiels und setzt sich seit Jahren für das Schafkopfen ein, so unterrichtet er z.B. an der Schafkopfschule München. 3 Abende, insgesamt 10h € 45,- (inkl. Skript) Bei Interesse bitte bei der vhs anmelden, sobald ein Tisch zusammen ist, wird mit dem Kursleiter ein gemeinsamer Termin vereinbart. S20112

Schafkopf Fortgeschrittenen Kurs

Weiter Varianten und Spielmöglichkeiten werden thematisiert, taktische Spielzeuge erörtert und das Repertoire erweitert. 3 Abende, insgesamt 10h € 45,- (inkl. Skript) Terminplanung siehe S20111

1 Abend, 12.03.20 Donnerstag, 19.30-21.00 Uhr Herzoglicher Kasten, Saal € 6,- (Abendkasse möglich, Anmeldung erwünscht) S20100

Gedächtnis 2.0 – müssen wir noch wissen? Aktiv-Vortrag

Sandra Büge Stimmt, was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr? Lernen wir heute anders? Was und wie sollten wir für die Zukunft lernen? Wie beeinflussen die neuen Medien unser Gehirn und unsere Erinnerungsleistungen? Die aktuelle Gehirnforschung liefert nützliche Antworten. Donnerstag, 29.04.20 19.30 – 21.00 Uhr Herzoglicher Kasten, Saal € 6,- (Abendkasse, Anmeldung erwünscht)

S20111

Schafkopf – Jed’s Spui is anders.

Georg Wimmer Schafkopfen bei Lebenshilfe und Persönlichkeitsentwicklung? Richtig, sagen die Experten. Seit einigen Jahren setzen sich sogar Lehrer an Schulen wieder dafür ein, den Kindern das Karteln beizubringen. Denn das Spiel fördert Intelligenz und menschliche Größe.

St.Johannes-Apotheke Apotheker Ulrich Geltinger Fachapotheker für Offizin-Pharmazie, Schwerpunkt Diabetes

Stadtplatz 9 und 10 84494 Neumarkt-Sankt Veit Wir liefern Ihre Arzneimittel ohne zusätzliche Kosten zu Ihnen nach Hause ! Sparen Sie Zeit und Wege ! Fragen Sie uns: 0800 2482480 (kostenfreie Rufnummer)

StJohannesApotheke@t-online.de

Ihre Gesundheit ist unser Auftrag ! 118

S20550

Wein-Etikette: Grundwissen „Wein“ für jeden Genießer und alle, die es werden möchten Vortrag

Florian Berger Als ältestes Kulturgetränk begleitet Wein uns Menschen seit Jahrtausenden und ist weit mehr als nur ein Konsumgetränk mit Alkohol. Wein ist Kultur, Wirtschaftsfaktor, Genuss und Lebensqualität – vor allem aber macht es Spaß, sich in diesem Thema ein wenig besser auszukennen, da der Rebensaft mit ein wenig Vorbildung uns ganz eigene Facetten zeigen kann. Neben der Vermittlung von theoretischem Wissen verkosten wir auch Weine. Das Seminar ist trotzdem für Autofahrer geeignet, da man, wie bei jeder professionellen Weinverkostung, die Weine auch „spucken“ kann. Insgesamt werden sieben Weine aus dem gehobenen Segment besprochen. 1 Abend, 24.04.2020 Freitag, 19.30 – ca. 21.00 Uhr Herzoglicher Kasten, Saal € 28,- (inkl. Wein, Käse & Cracker) Anmeldung erforderlich

www.vhs-neumarkt-st-veit.de | info@vhs-neumarkt-st-veit.de | Tel.: 0162 1874164


S20120

S20307

Hans Hirschberger

Hermann Bredenkamp Damit Sie in Übung bleiben:

(Wilhelm Busch) Die Reisevorträge finden in Kooperation mit dem DAV Sektion Rottal Neumarkt-St. Veit statt.

1 Abend, 18.09.20 Freitag, 20.00-21.30 Uhr DAV-Vereinsheim Eintritt frei

Sprachen & Verständigung

d em

„Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele: Freude, Schönheit der Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur. Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist’s! Reise, reise!“

10 Nachmittage, 02.03.20 Montag, 15.30-16.00 Uhr Herzoglicher Kasten, UG € 32,S20301

Englisch für Fortgeschrittene und Wiedereinsteiger Hermann Bredenkamp 12 Nachmittage, ab 02.03.20 Montag, 16.00 – 17.00 Uhr Herzoglicher Kasten, UG € 65,-

„Wer fremde Sprachen nicht kennt, weiß nichts von seiner eigenen.“ (Johann Wolfgang von Goethe)

Deutsch S20300

Deutsch – Grundkenntnisse für den Alltagsgebrauch S20118

Klettersteige im Trentino – Gardaseegebiet Norbert Wurstbauer 1 Abend, 13.03.20 Freitag, 20.00-21.30 Uhr DAV-Vereinsheim Eintritt frei

Heinz Heimerl, Schulamtsdirektor i. R. Lernen und üben Sie, Deutsch zu reden: Einkaufen, Wege beschreiben, Termine vereinbaren… wird so einfacher. 6 Vormittage, ab 05.02.20 Mittwoch, 9.00 – 10.30 Uhr Herzoglicher Kasten, 1. OG € 48,-

Bitte beachten Sie: wir können leider keine BAMF geförderten Kurse anbieten! Bei Interesse an Sprachkursen oder z.B. einem Deutsch-Café zum Üben & Austauschen wenden Sie sich bitte jederzeit an uns. S20119

9-tägige Hüttentour durch das Verwall-Gebirge

Patrick Wurstbauer Das Verwall ist ein wunderschönes Gebirge im Westen Österreichs. Hier befinden sich neben einer Vielzahl schön gelegener und gut geführter Alpenvereinshütten auch viele markierte Höhenwege, die wohl mit zu den schönsten in den Alpen zählen. 1 Abend, 24.04.20 Freitag, 20.00-21.30 Uhr DAV-Vereinsheim Eintritt frei

Englisch S20306

Englisch für die Urlaubsreise

Ruhestand und endlich ist Zeit für die großen Fernziele, eine Wohnwagentour durch Skandinavien oder einmal im Herbst nach Kanada: Wozu immer Sie Lust haben, mit diesem Kurs können Sie sich mit den nötigen Englischkenntnissen rüsten.

Italienisch S20308

Italienisch für Fortgeschrittene Gisela von Medem Konversations- und Lektürekurs. ab März 2020, Termin nach Anfrage und Absprache, 10 Abende, 18.45 – 20.15 Uhr Herzoglicher Kasten, UG € 80,S20309

Italienisch für Anfänger Hermann Bredenkamp 10 Abende, 06.02.20, Donnerstag, 18.00-19.00 Uhr Herzoglicher Kasten, UG € 54,-

Französisch S20310

Französisch für Wiedereinsteiger und Konversation

Hermann Bredenkamp

Termin nach Anfrage und Absprache, Beginn Feb/März 2020 10 Treffen, jeweils 60 Minuten Herzoglicher Kasten, UG € 54,-

Termin nach Absprache Herzoglicher Kasten, 1. OG € 64,- (8×90 Minuten)

www.vhs-neumarkt-st-veit.de | info@vhs-neumarkt-st-veit.de | Tel.: 0162 1874164

vo

Me

Thema Reisen:

Lernen Sie in diesem wunderbaren Reisebericht das Myanmar kennen, wie es sich abseits der touristischen Wege präsentiert: faszinierende Bauwerke, herzliche Menschen, atemberaubende Landschaften.

Englisch-Konversation

n

Myanmar – abseits von touristischen Wegen

Gisela

119


Spanisch

Mari a

G

er hal iftt

S20404 6 Vormittage, ab 20.04.2020 Montag, 9.00 – 10.30 Uhr Herzoglicher Kasten, Saal € 48,-

S20303

Spanisch A1 „Con Gusto“

Maria Giftthaler Für Teilnehmer mit wenigen Vorkenntnissen geeignet. Christina Küh l

10 Abende, ab 06.02.20 Donnerstag, 18.30-20.00 Uhr Herzoglicher Kasten, 1. OG € 80,S20304

Spanisch A2 – für Fortgeschrittene

ec xenb k r-A

Maria Giftthaler Espanol para avanzados

Inge Goc

kn

e

W19084

Wir arbeiten mit dem Buch „Con Gusto“ (ab Lektion 8)

-Schmid ind ew

“Caminos neu A2“ und ab Lektion 11 „Con gusto nuevo A2“ 10 Abende, ab 28.01.20 Dienstag, 18.30 – 20.00 Uhr Herzoglicher Kasten, 1. OG

After-Work Wirbelsäulengymnastik mit Ganzkörpertraining

S20408

Yoga für Frühaufsteher

Inge Gockner-Axenbeck Starten sie gestärkt und entspannt in den letzten Arbeitstag der Woche und nehmen sie die gewonnene Kraft mit ins Wochenende. Bitte mitbringen: Yogamatte, Decke, bequeme Kleidung, warme Socken 15 Vormittage, 07.02.20 Freitag, 8.30-9.30 Uhr Herzoglicher Kasten, Saal € 80,-

€ 80,S20409 S20305

Spanisch für Anfänger

Maria Giftthaler Sie wollen die Sprache erlernen und haben noch keinerlei Vorkenntnisse, oder Sie wollen sich auf eine bevorstehende Urlaubsreise vorbereiten? Dann melden Sie sich für diesen Kurs an – sobald eine kleine Gruppe zusammengekommen ist, organisieren wir in Absprache mit allen Teilnehmern einen Grundkurs. 8 Abende, Termin nach Absprache Herzoglicher Kasten, 1. OG € 64,- (8×90 Minuten)

Gesundheit & Fitness fit sein und fit bleiben S20400

Hatha Yoga

Christina Kühlewind-Schmid, BDY/EYU Durch Verspannungen entstehen im Körper starke Verschleißerscheinungen. Im Hatha Yoga sind Körper-, Entspannungs- und Atemübungen vereint. Durch Yoga-Übungen, richtig durchgeführt, entstehen wohltuende Wirkungen auf Körper, Geist und Seele. Bitte mitbringen: Wolldecke/ Yogamatte, Trainingsanzug, warme Socken 10 Abende, 06.05.20 Mittwoch, 17.00-18.30 Uhr Herzoglicher Kasten, Saal € 76,-

120

Hatha-Yoga Anfängerkurs

Inge Gockner-Axenbeck Im Hatha-Yoga werden alle Muskeln und Gelenke gedehnt und gekräftigt. Auch auf die Organe, Drüsen und Nerven haben die Übungen eine positive Wirkung. Durch die gezielte Atemlenkung lösen sich körperliche und geistige Anspannungen. In diesem Kurs lernen sie Grundtechniken, wie die Wechselatmung, und elementare Körperübungen.

Georg Süß

10 Abende, ab 07.01.2020 Dienstag, 18.00 – 19.30 Uhr Turnhalle in Egglkofen € 80,S20402

Fußreflexzonen-Massage – Von Kopf bis Fuß und rundherum Vortragsabend

Ingrid Faßbender, Heilpraktikerin Unsere Füße als ein Abbild des ganzen Menschen zeigen uns deutlich, wie „es uns geht“ und wie wir im Leben stehen. Lernen Sie die Grundlagen der Fußreflexzonen-Massage kennen und gewinnen Sie erste Einblicke in eine ganzheitliche Selbstanwendung. Vortragsabend, 10.03.2020 Dienstag, 19.00 – 20.30 Uhr Herzoglicher Kasten, Saal Eintritt frei

Bitte mitbringen: Yogamatte, Decke, bequeme Kleidung, warme Socken 15 Vormittage, 07.02.20 Freitag, 10.00 – 11.00 Uhr Herzoglicher Kasten, Saal € 80,-

Wirbelsäulengymnastik mit Ganzkörpertraining

Georg Süß Die Teilnehmer lernen ihren Rücken bewusst wahrzunehmen und unter Berücksichtigung wichtiger Aspekte der Rückenschule die Muskeln zu lockern, zu dehnen und zu kräftigen. Entspannungstechniken aus unterschiedlichen Bereichen runden jede Einheit ab. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Decke, ein kleines Kissen, ABS-Socken oder Turnschuhe W19083 13 Vormittage, ab 13.01.2020 Montag, 9.00 – 10.30 Uhr Herzoglicher Kasten, Saal € 104,-

S20403

Fußreflexzonen-Massage erlernen

Ingrid Faßbender Lernen Sie mit gezielten Griffen der Fußreflexzonen-Massage schmerzhafte Blockierungen bei sich selbst und Anderen zu lösen, wie auch durch verschiedene altbewährte Naturheilmittel den Heilungsprozess zu unterstützen. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, warme Socken, wenn möglich Isomatte und / oder 2 Decken, 2 Kissen, Notizmaterial 3 Abende, ab 17.03.2020 Dienstag, 18.30 – 21.30 Uhr Herzoglicher Kasten, Saal € 75,-

www.vhs-neumarkt-st-veit.de | info@vhs-neumarkt-st-veit.de | Tel.: 0162 1874164


Malen und Zeichnen

S20407

S20513

Mit kleinen Schritten zu einer gesunden Ernährung – Die 10 Grundlagen der Deutschen Gesellschaft für Ernährung Vortrag Entspannung S20405

„In der Ruhe liegt die Kraft – Entspannungsübungen für Schwangere“

Brigitte Häglsperger Gerade in so besonderen Lebensumständen wie Schwangerschaft, Geburt und der ersten intensiven Zeit als „frischgebackene“ Familie können die Erfahrungen aus Entspannungsübungen wertvolle Unterstützung bieten: In den Übungseinheiten werden die sieben Grundformeln des Autogenen Trainings vermittelt, Übungserfahrungen reflektiert und als Abschluss jeder Stunde eine Fantasiereise speziell für Schwangere angeleitet. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Matte, Kissen, Decke (wenn vorhanden: Stillkissen). 8 Vormittage, 21.03.2020 Samstag, 9.00-10.00 Uhr Herzoglicher Kasten, Saal € 51,S20406

Fantasiereisen als kleine Auszeit vom Alltag

Brigitte Häglsperger In monatlichem Abstand sind Sie eingeladen, zu kommen und einfach nichts zu tun! Ihre einzige Aufgabe ist es, es sich gemütlich zu machen und sich Zeit für sich selbst zu gönnen! Lassen Sie uns mit Fantasiegeschichten auf Reisen gehen und tun Sie dabei ihrem Körper mit eingebauten Übungen aus dem Autogenen Training etwas Gutes. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Matte, Kissen & Decke jeden vorletzten Mittwoch im Monat 19.02. | 18.03. | 22.04. | 20.05. | 17.06. |22.07. 19.15 - 20.00 Uhr Herzoglicher Kasten, Saal € 5,- Euro

Brigitte Häglsperger, Ernährungsberaterin Gesunde Ernährung bedeutet nicht, sich nur noch von Brokkoli und Spinat zu ernähren! Im Gegenteil: Sie macht satt, ist bunt und vielfältig und 9 sie unterstützt Ihre Gesundheit 9 beugt Krankheiten präventiv vor 9 ermöglicht es, das Gewicht trotz sättigender Essensportionen konstant zu halten sowie ggf. sein Gewicht zu reduzieren, ohne Hunger leiden zu müssen. Beleuchten Sie gemeinsam mit der Dozentin die Hintergründe der DGE Grundlagen und finden Sie einfache Wege, diese am alltäglichen Essenstisch einzubauen. Vortragsabend, 15.07.2020 Mittwoch, 19.30 – 21.00 Uhr Herzoglicher Kasten, Saal € 6,- Euro (Abendkasse, Anmeldung erwünscht)

Kultur & Gestalten

Brigitte

Die Dienstagsmaler

Zweimal im Monat, immer dienstags, verabreden sich Malbegeisterte zum gemeinsamen Arbeiten. Jeder bringt seine Materialien selbst mit. Oft wird mit Bleistift und Aquarell gestaltet, Acryl, Kreiden, u.a. sind aber ebenso möglich. Genießen Sie den Austausch mit Gleichgesinnten, die inspirierende Atmosphäre und das schöne Gefühl, am Ende des Abends etwas geschaffen zu haben. Dienstag, 20.00 – ca. 22.00 Uhr regelmäßig am Dienstag, 20.00 - ca 22.00 Uhr Termine bitte im vhs Büro erfragen Herzoglicher Kasten UG € 2,- (je Abend) S20512

Aquarell für Fortgeschrittene

Helga Heinrich An diesem Samstag gestalten wir unter der Anleitung der Künstlerin Helga Heinrich ein Aquarell-Gemälde. Dabei können wir uns hilfreiche Tricks und spezielle Techniken vom Profi abschauen. Bitte mitbringen: Aquarell-Farben, Rundpinsel, Malkarton für Aquarell (vierseitig geleimt, ca. A3), Verpflegung. 1 Tag, 08.02.20 Samstag, 9.00- ca. 16.30 Uhr Ballettraum im Kulturbahnhof € 60,- (1h Mittagspause)

Filmzitat – wer hat’s g’sagt? „Entscheidungen machen uns zu denen, die wir sind. Und wir haben immer die Wahl, das Richtige zu tun.“ S20517

Club für Cineasten

Filme erzählen Geschichten und können uns auf Reisen mitnehmen, die unser Leben nachhaltig prägen. Der „Club für Cineasten“ lädt alle Filmliebhaber ein, sich über ihre gemeinsame Leidenschaft auszutauschen, Lieblingsfilme vorzustellen oder gemeinsame Kinobesuche zu organisieren. Treffen: jeden letzten Freitag im Monat (nicht in den Schulferien). Die Termine für April, Mai und Juli erfahren Sie im Kurs oder über Ihre vhs. Freitag, 28.02. | 27.03. | 26.06 20.00-ca. 22.00 Uhr Herzoglicher Kasten, Saal € 3,- (Abendkasse)

Filmzitat: Peter Parker in „Spiderman 3“

www.vhs-neumarkt-st-veit.de | info@vhs-neumarkt-st-veit.de | Tel.: 0162 1874164

er perg gls

Ernährung

S20514

Alles eine Frage der Perspektive

Sandra Büge Tipps und Tricks für perspektivisch richtiges Zeichnen. Nur bei schönem Wetter, da wir nach einer Einführung draußen Architekturzeichnen. Sie werden mit einer Schritt für Schritt Anleitung in das Gestalten mit der Zwei-Fluchtpunkt-Perspektive eingeführt, keine Vorkenntnisse erforderlich. Bitte mitbringen: versch. Bleistifte (mind. 2B, 6B), festen Block (ca. A3) oder Sketchbook, Sitzmöglichkeit (Klappstuhl, Decke, Hocker,…) 1 Nachmittag, 18.07.20 Samstag, 13.00-16.00 Uhr Treffpunkt: vhs-Töpferei € 15,-

121


(Teilnahm ab 14 Jahre möglich, max. 10 TN) 1 Abend, 04.04.20 Samstag, 16.00-19.00 Uhr Herzoglicher Kasten UG € 18,- (inkl. Material)

Plastisches Gestalten Keramikarbeiten/ Töpfern Bü

ge

Anfängerkurs Aquarell

rl

Rita

B

ste öl

Veronika Schmidt Aquarell gehört zu den schwierigsten Maltechniken, doch mit diesem Kurs werden Sie Stepby-step in den Zauber dieser besonderen Malweise eingeführt. Sie erlernen einige Grundtechniken und gestalten mehrere kleinformatige Bilder mit einfachen Motiven, die auch AnfängerInnen gut gelingen. Diese werden dann variiert, und sind gut geeignet, um z.B. Grußkarten oder Lesezeichen zu gestalten. Bitte mitbringen: Aquarellfarben, wenn vorhanden (ca. 24 Kasten), Rundpinsel (versch. Größen), Wasserbehälter, Mallappen, Bleistift & Radiergummi. 3 Abende, 10.03.20 Dienstag, 19.00-22.00 Uhr vhs Töpferei, (max. 8 TN) € 56,- (inkl. 6,- € für hochwertiges Aquarellpapier. Es können Marken- Farben der Kursleiterin ausprobiert werden, müssen dann aber separat bei dieser bezahlt werden.)

Rita Bölsterl Ton entstand über Jahrmillionen aus magmatischem Gestein. Man kann ihn direkt mit den Händen gestalten, was eine besonders innige Beziehung zu den so geformten Gegenständen entstehen lässt. Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf oder lassen Sie sich von den zahlreichen Exponaten in der Töpferwerkstatt inspirieren – Rita Bölsterl steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite, sodass immer wunderbare Werkstücke entstehen. Die Kurse sind für Anfänger und Fort-geschrittene geeignet. Alle Gegen-stände werden mit der Hand geformt. Eigene Wünsche und Vorstellungen der Teilnehmer sind willkommen. In der Kursgebühr sind keine Materialkosten enthalten, denn diese richten sich nach dem Verbrauch. Die Beschaffung aller Materialien, wie Ton und Glasur, veranlasst die Kursleiterin.

Chalk-Art meets Handlettering

Bitte mitbringen: Sketchbook/ Block, Bleistift, großes Lineal; alle anderen benötigten Materialien werden gestellt, keine Vorkenntnisse erforderlich. 122

Jeden 1. Dienstag im Monat 1 Abend, 19.00 –21.00 Uhr, Töpferei, Stadtplatz 4 € 8,- (zzgl. Materialkosten)

S20591

S20515

Sandra Büge Handlettering- die Kunst der schönen Buchstaben- ist eine wunderbare Methode, um Buchstaben, Wörter und Zitate wunderschön in Szene zu setzen. In diesem Kurs verwenden wir dafür ausschließlich Kreidestifte (Chalk-Marker). Es werden Ihnen erste Einblicke und Grundtechniken in beide Bereiche vermittelt. An diesem Abend gestalten wir einen Motto-Spruch.

1 Vormittag, 9.00-11.00 Uhr vhs Töpferei € 8,- (zzgl. Materialkosten)

Zur Terminabsprache, das genaue Kursdatum oder Kurswünsche nehmen Sie bitte direkt Kontakt mit Rita Bölsterl auf: 0157-726 533 32

S20511

San dr

a

Jeden Dienstag

S20590

Töpferkreis

Die Töpferwerkstatt steht jedem offen, auch für einmalige Besuche, um Hobby-Künstlern die Möglichkeit zu geben, unter der fachmännischen Leitung von Rita Bölsterl ihrer Leidenschaft nachzugehen. Einfach mal vorbei kommen! Bitte mitbringen: geeignete Kleidung (Schürze), spitzes Messer, Nudelholz und Baumwolltuch.

Keramikarbeiten / Töpfern Erwachsenenkurse jeweils 3 Abende (8×60 Min) 19.00-22.00 Uhr (ca.) € 42,- (zzgl. Materialkosten)

S20592

Familientöpfern

Findet immer an einem Nachmittag statt. Eltern, Großeltern, Tanten,… töpfern zusammen mit einem oder max. zwei Kindern. Dabei helfen die Erwachsenen bei den Kindern mit. Am Schluss erhält jeder sein eigenes Werkstück, das von Frau Bölsterl gebrannt, glasiert und fertiggestellt wird. 1 Nachmittag, 15.00-17.00 Uhr, Erwachsene: € 10,Kinder: € 7,- (zzgl. Materialkosten) S20595

Entdecken Sie Töpfern als Firmenevent

Sie suchen etwas Besonderes für Ihren nächsten Betriebsausflug, o.ä.? Wie wäre es mit einem gemeinsamen Töpferkurs? Die lockere, kreative Atmosphäre beim gemeinsamen Gestalten wirkt sich äußerst positiv auf das Betriebsklima aus- man lernt die Kollegen von einer ganz anderen Seite kennen. Und man ergänzt ganz nebenbei z.B. die Büro-Küche mit einem nützlichen Sektkühler, der ein absoluter Hingucker bei jeder zukünftigen Betriebsfeier sein wird. Anmeldung nur in Gruppen mit 8 Personen möglich, Preise nach Absprache je nach Dauer.

www.vhs-neumarkt-st-veit.de | info@vhs-neumarkt-st-veit.de | Tel.: 0162 1874164


S20510

1 Nachmittag, 28.03.2020 Samstag, 14.00–15.30 Uhr vhs Töpferei € 25,- (inkl. Material, max. 10 TN)

Strick-Café

Hauswirtschaft

Bitte mitbringen: Garn mit Baumwollanteil von min. 50 % für Nadelstärke 3,5 - Rundstricknadel Stärke 3,5 und 5 oder Häkelnadel Stärke 3,5 (Material kann auch bei der Kursleiterin erworben werden) 2 Nachmittage, 06.03. + 20.03.2020 Freitag, 14:30 – 16:30 Uhr Herzoglicher Kasten, 1. OG € 20,-

Gesunde Ernährung siehe S20407 S20551

Textiles Gestalten S20500

Jeden 1. Mittwoch im Monat Start Mittwoch, 05.02.20 19.30 – ca. 22.00 Uhr, vhs Töpferei € 3,- (Material kann mitgebracht oder vor Ort erworben werden.)

er

Wenn vorhanden, bitte mitbringen: Drahtzange, Heißklebepistole, Gartenschere

Egb e rt W hag

Carola Wimmer, Floristin Der Frühling steht vor der Tür. Die Natur blüht langsam auf und bietet uns eine wunderbare Vielfalt an Dekorationsmaterialien. In diesem Kurs haben Sie die Möglichkeit, unter fachkundiger Anleitung natürliche Frühlingskränze selbst zu binden und zu dekorieren. Gerne dürfen selbstgesammelte Naturmaterialien mitgebracht werden, eine Grundausstattung mit allem Benötigten ist aber in den Materialkosten enthalten (Rohling, Wickeldraht, Moos, Dekoration).

Bitte mitbringen: fürs Nassfilzen: Schüssel, Handtücher, Kunststofffußmatte als Filzunterlage.

ind

Frühlingskränze „natürlich“ mal anders

werden indem wir unser individuelles, wunderschönes Einkaufsnetz häkeln oder stricken. Beim ersten Kurstermin werden wir die Maschen anschlagen und das Muster für das Netz kennen lernen. Nach 14 Tagen kommen wir nochmal zusammen, um unsere Netze zu vollenden. Am Ende kann das Netz mit einem besonderen Label versehen werden, das dieses Netz als Teil einer großen Aktion für mehr Umweltbewusstsein auszeichnet (mittlerweile wurden schon über 46.000 solcher „Make me Take me“ Netze gehäkelt & gestrickt).

Brot aus dem Holzbackofen NEU

Regina Huber Besser gemeinsam statt einsam: Ist es nicht schöner, gemeinsam zu stricken, ein gemeinsames Hobby zu teilen und von einander zu lernen, statt allein daheim vor sich hin zu stricken? Oder vielleicht gibt es bei Ihnen zuhause ja auch noch UFOs (UnFertige Objekte), die in geselliger Runde doch noch fertig werden könnten? Dann schauen Sie doch mal im Strick-Café vorbei: Regina Huber steht als erfahrene Kursleiterin beim Umsetzen individueller Projekte jedem Teilnehmer mit Rat & Tat zur Seite.

S20518

Verfilzt noch mal… Filzwerkstatt

Wer schon einmal Erfahrungen im Filzen gemacht hat und gerne mit Gleichgesinnten in geselliger Runde filzen möchte, der kann dies ab sofort tun: regelmäßiger Treffpunkt soll jeder erste Mittwoch im Monat werden.

wöchentlich, Freitag, 14.30 – 16. 30 Uhr Herzoglicher Kasten, 1. OG 2,- € (inkl. Verpflegung mit Kaffee, Tee & Wasser)

Egbert Windhager Mehl, Wasser, Salz und Hefe – das braucht es, um Brot zu backen. Und viel Zeit und a bisserl a Wissen. Aber auch der richtige Umgang mit dem eigenen Ofen, erfahren wir an diesem Nachmittag, spielt eine große Rolle. Gemeinsam mit dem Profi backen wir unsere eigenen Brote, können Fragen stellen und neue Erfahrungen sammeln. Es ist möglich, Allergiker-Brot zu backen. Bitte mitbringen: Kochschürze

max. 12 TN 1 Nachmittag, 23.05.20 Samstag, 16.00-18.00 Uhr, Bäckerei Windhager, Stadtplatz 35 € 14,- (inkl. Material)

S20502

Make me Take me: Einkaufnetze zum Selbermachen Regina Huber

Plastiktüten sollen immer mehr aus unserem Einkaufsalltag verschwinden. Die Organisation Green Bag Lady möchte das unterstützen und hat deshalb das Projekt „Make me Take me“ auf die Beine gestellt: In diesem Kurs wollen wir Teil dieses Projekts für mehr Nachhaltigkeit

Leckeres Frühstück,

wechselnder Mittagstisch und natürlich Semmeln, Brote, Gebäck, Kuchen und liebevoll gestaltete Torten! Stadtplatz 35 • 84494 Neumarkt-St. Veit • 08639-8465 www.baeckerei-windhager.de/Speiseplaene/

www.vhs-neumarkt-st-veit.de | info@vhs-neumarkt-st-veit.de | Tel.: 0162 1874164

123


Kreative Kids S20516

Malkurs für Kinder

S20401

Wildkräuter-Führung „In einem Garten wächst mehr als man sät.“

Margarethe Grüber-Altenbuchinger Lernen Sie viel Wissenswertes über Wildkräuter von unserer Kräuterpädagogin bei dieser Gartenführung. Beim gemütlichen Beisammensein erhalten sie kleine Kostproben, was man aus „Unkräutern“ alles zaubern kann. Treffpunkt: 16 Uhr – Herzoglicher Kasten (es werden Fahrgemeinschaften nach Bodenkirchen gebildet – Rückkehr etwa 19 Uhr) 1 Nachmittag, 05.05.20 Dienstag, 16:30 – 18:30 Uhr € 17,- (inkl. Verpflegung) S20552

Kochen mit dem Thermomix

Rosemarie Jahnel In diesem Kochkurs spielt es keine Rolle, ob sie einen Thermomix besitzen oder nicht – hier ist jeder herzlich willkommen. Wir bereiten in Teams ein Mehrgänge-Menü vor, das im Anschluss gemeinsam genossen wird. Freuen Sie sich auf eine abwechslungsreiche, überraschende Frühlingsküche! Bitte mitbringen: Schürze, Geschirrtuch, Materialbehälter, Getränk sowie Geld für Lebensmittel. 1 Abend, 20.03.20 Freitag, 19.00 – 22.00 Uhr Küche Herzog-Heinrich-Mittelschule € 16,- (zzgl. ca. 7,- € für Lebensmittel)

Weitere Kochkurse (u. a. mit Hubert Roßkothen) sind in Planung. Bitte beachten Sie dafür immer die Aushänge in der vhs (Herzoglicher Kasten) und besuchen Sie uns regelmäßig bei Facebook oder auf www.neumarkt-st-veit.de .

Mode & Kosmetik S20520

Hochsteckfrisuren

Karolina Triller, Friseurmeisterin Unter der fachmännischen Anleitung von Karolina Triller werden Tipps & Tricks sowie aktuelle Trends erlernt, wie man selbst wunderschöne Hochsteckfrisuren zaubern kann, egal ob für die Kommunion, andere Feste oder einfach weil sie angenehm in der heißen Jahreszeit sind. Es können eigene Haar-Accessoires mitgebracht werden, die Grundmaterialien sind aber in den Materialkosten enthalten. Max. 10 Teilnehmer, ab 14 Jahren. 1 Vormittag, 21.03.20 Samstag, 11:00-13:00 Uhr Herzoglicher Kasten, UG € 14,- (inkl. Material)

Junge vhs Schülerhilfe

Birgit Kraus In diesem Kurs haben Kinder die Möglichkeit, sich in verschiedenen Methoden und Malweisen auszuprobieren. So können sie ihre bildgestalterischen Fähigkeiten ausbauen. Es entstehen mehrere Werkstücke. Teilnahme ab 8 Jahren. Bitte mitbringen: passende Malkleidung, verschiedene Pinsel. 5 Nachmittage, 05.03.20 Mittwoch, 17.00-18.30 Uhr Herzoglicher Kasten, UG 40,- Euro (inkl. 10,- Euro Material) S20593

Töpfern für Kinder- und Jugendliche

Rita Bölsterl Es gibt immer ein gemeinsames Thema. Die Kinder töpfern selbstständig. Die Gegenstände werden dann von Frau Bölsterl gebrannt, glasiert und fertiggestellt. Termine bitte in Absprache mit Frau Bölsterl vereinbaren. Kontakt: 0157-726 533 32 jeweils 3 Nachmittage 17.00-18.30 Uhr (ca. 4,5×60 min) vhs Töpferei € 21,- (zzgl. Materialkosten)

S20001

Mathematik Vorbereitung auf den QUALI 2020

Tina Buchner Stoff der 8./9. Klasse Mittelschule Rechnen mit Buchstaben und Klammern, Gleichungen mit 1 Unbekannten, Arbeiten mit dem Taschenrechner, Satz des Pythagoras … 5 Nachmittage, 27.04.20 Montag, 17.00 – 18.30 Uhr Herzog-Heinrich-Mittelschule € 40,-

S20595

Geburtstagstöpfern

Alle Anmeldungen sind verbindlich! Sie erhalten keine Anmeldebestätigung.

Rita Bölsterl Das Geburtstagskind sucht sich ein Objekt aus (meistens einen Zaunhocker) und jedes Kind gestaltet dann für sich selbst einen Gegenstand. Brennen, Glasieren und Fertigstellen erfolgt durch die Kursleiterin. Maximal 8 Kinder – Mindestalter 6 Jahre. 1 Nachmittag, ca. 1,5 Stunden vhs Töpferei € 40,- (zzgl. Materialkosten)

124

www.vhs-neumarkt-st-veit.de | info@vhs-neumarkt-st-veit.de | Tel.: 0162 1874164


S20603

Arbeiten mit der Strick-Liesel

Regina Huber In diesem Kinder-Strickkurs wird das Arbeiten mit der Strick-Liesel erlernt und die Kinder erschaffen kleine Kunstwerke mit der gestrickten Schnur. Sie können dabei wählen, ob sie einen Schlüsselanhänger, eine Haarspange oder ein Türschild basteln möchten. Teilnahme ab 6 Jahren, ohne Vorkenntnisse. Kinder können gern die eigene Strick-Liesel mitbringen und evtl. ihre Lieblingswolle, beides wird aber auch von der Kursleiterin zur Verfügung gestellt. 1 Nachmittag, 20.08.2020 Donnerstag, 14.00–16.30 Uhr Herzoglicher Kasten, 1. OG € 12,- (inkl. Material)

S20604

Nistkästen für Meisen bauen

Bitte mitbringen: Schürze / Box, um ggf. etwas mit nach Hause zu nehmen 1 Nachmittag, 04.06.2020 Donnerstag, 14.00 – 16.30 Uhr Küche Herzog-Heinrich-Mittelschule € 16,- (inkl. Lebensmittel)

Kinder können kochen S20600

Leckeres aus der Kombüse mit Kapt’n Blaubär Kinderkochkurs

Regina Huber Nachdem die Kinder erfolgreich einen „Kombüsen Test“ mit Hein Blöd bestanden haben, wird von den Kindern selbst ein leckeres Essen gekocht und natürlich im Anschluss auch in gemeinsamer Runde genossen. Zwischendurch gibt’s noch eine von Kapt’n Blaubärs Flunkergeschichten. Auf der Speisekarte stehen selbstgemachte Pasta mit Soße & Nachspeise, Teilnahme ab 8 Jahren.

Freitag, 14.02.20 19.00-ca. 22.00 Uhr Café Windhager, Stadtplatz 35 € 68,- (für 2 Personen, inkl. Mehr-Gänge-Menü & kleinem Präsent; zzgl. Getränke)

S20601

Leckeres aus der Kombüse mit Kapt’n Blaubär Kinderkochkurs

Regina Huber Diesmal stehen auf der Speisekarte selbstgemachte Mini-Pizzas & eine Nachspeise. Teilnahme ab 8 Jahren.

„Liebe ist… den anderen mit etwas ganz Besonderem zu überraschen!“

1 Nachmittag, 13.08.2020 Donnerstag, 14:00 – 16:30 Uhr Küche Herzog-Heinrich-Mittelschule € 16 ,- (inkl. Lebensmittel)

Worte durch die Nacht – ein literarischer Spaziergang zum Genießen

vhs spezial

Hanjo Hellfeuer An diesem Nachmittag zimmern die Teilnehmer ihren eigenen Nistkasten für den Garten. In Zeiten, in denen natürliche Nistmöglichkeiten rar werden, leisten die Kinder damit sogar einen kleinen Beitrag zum Umweltschutz. Teilnahme ab 10 Jahren. 1 Nachmittag, 28.03.20 Samstag, 15.00-17.00 Uhr Werkraum Grundschule Egglkofen 20,- Euro (inkl. 10,- Euro Materialkosten)

Bitte als Paar anmelden, drei Tische würden auch für je 2 befreundete Paare passen, max. 11 Pärchen.

S20519

Sandra Büge Nur bei schönem Wetter machen wir uns an einem lauen Sommerabend auf zu einem Spaziergang rund um Neumarkt. Mit im Gepäck: guter Wein und wundervolle Worte große Dichter; in Verbindung mit schöner Natur und guten Gesprächen die Grundlage für einen genussreichen Abend. Bitte mitbringen: Weinglas, Wasser (Getränk), Sitzunterlage, gute Schuhe

S20102

In Sachen Liebe Liebesbräuche von anno dazumal, aus anderen Ländern & große Männer von ihrer romantischen Seite Kulinarischer Vortrag

Markus Windhager, Sandra Büge Liebe geht bekanntlich durch den Magen: darum lassen Sie sich gemeinsam mit Ihrem Partner an diesem besonderen Abend mit exquisiten Köstlichkeiten aus der Windhager‘ schen Küche verwöhnen. Zwischen den Gängen serviert Ihnen Sandra Büge Unterhaltsames und Wissenswertes über Liebesbräuche und die Liebesbriefe großer Männer. Lassen Sie sich inspirieren und genießen Sie diesen romantischen Abend zu zweit!

www.vhs-neumarkt-st-veit.de | info@vhs-neumarkt-st-veit.de | Tel.: 0162 1874164

1 Abend, 19.06.20 Freitag, 19.00 – ca. 22.00 Uhr Treffpunkt: Kloster-Innenhof NSV € 16,- (inkl. Verpflegung)

„Café Windhager in Neumarkt-Sankt Veit“

125


Ausbildungsbegleitende Hilfen gsbegleitende Hilfen (abH) (abH) Ausbildung?

e Berufsschule schaffst?

Du hast Probleme in der Ausbildung? leme in den Griffbekommen?

 Duund weißt nicht, obbestehen? du die e Noten verbessern die Prüfung Berufsschule schaffst?  Du möchtest deine Probleme in er absolvierst eineden Einstiegs-qualifizierung Griff bekommen? (EQ) und genug für das Arbeitsleben hast Probleme,  Du willst oder unbedingt deine Noten verbessern und die Prüfung bestehen?  Du bist in Ausbildung oder absolvierst eine Einstiegsqualifizierung ng? (EQ) und fühlst dich noch nicht fit genug für das Arbeitsleben oder hast bieten dir: Probleme, den Alltag zu meistern? Vermittlung vonGrundund Fachkenntnissen Du brauchst Unterstützung?

Dann komm zu uns. Wir bieten dir:  Hausaufgabenhilfe, Vermittlung von Grund- und Fachkenntnissen  Prüfungsvorbereitung  Unterweisung in neue Lernund Arbeitstechniken  Förderung der Selbständigkeit  Hilfestellung durch sozialpädagogische Begleitung und Beratung  Trainings bei Lernblockaden und Prüfungsangst  Unterstützung bei Sprachproblemen

Bei uns lernst du mit anderen Jugendlichen in kleinen Gruppen, um deine Ziele zu erreichen. Unsere Sozialpädagogen stehen dir bei Problemen beratend zur Seite. Anmeldung Die Maßnahme wird von der Agentur für Arbeit gefördert. Bei Bedarf melde dich bei deinem/ deiner Berufsberater/in oder bei uns unter 08631 / 99 03 24.

ng

ue Lern- und Arbeitstechniken Information und Beratung – Hast du noch Fragen? Komm einfach vorbei, wir beraten dich gerne. ständigkeit

sozialpädagogische Begleitung und Beratung

ockaden und Prüfungsangst

Sprachproblemen

Kontakt: Telefon: 08631 990324 abh@vhs-muehldorf.de

deren Jugendlichen in kleinen Gruppen, um deine Ziele zialpädagogen stehen dir bei Problemen beratend zur

n der Agentur für Arbeit gefördert. melde dich Silvia PrechtlBei Bedarf Michaela Herbeck

sberater/in oder bei uns unter 08631 / 99 03 24

Sabine Engert

Christian Eimannsberger

ung

Komm einfach vorbei, wir beraten dich gerne.

201


vhs Haag i. Obb.

Wasserburger Straße 25 83527 Haag i. Obb. Telefon 08072 8459 Telefax 08072 98455 buero@vhs-haag.de www.vhs-haag.de

www.vhs-haag.de

Öffnungszeiten Montag, Freitag: 9:00 - 12:00 Uhr Mittwoch: 16:30 - 19:30 Uhr

vhs Mühldorf a. Inn

Schlörstr. 1 84453 Mühldorf a. Inn Telefon 08631 9903-0 Telefax 08631 9903-28 info@vhs-muehldorf.de www.vhs-muehldorf.de

www.vhs-muehldorf.de

Öffnungszeiten: Montag, Dienstag, Donnerstag: 9:00 - 18:00 Uhr Mittwoch, Freitag: 9:00 - 12:00 Uhr

vhs Neumarkt-Sankt Veit

Benno-Hubensteiner-Platz 1 84494 Neumarkt-Sankt Veit Telefon 0162 187 41 64 info@vhs-neumarkt-st-veit.de www.vhs-neumarkt-st-veit.de

www.vhs-neumarkt-st-veit.de

Öffnungszeiten: Montag: 9:30 - 11:00 Uhr Mittwoch: 17:30 - 19:00 Uhr

vhs Schwindegg-Buchbach-Obertaufkirchen

Mühldorfer Straße 54 / Rathaus Postfach 1203 84419 Schwindegg Telefon 08082 1817 Telefax 08082 947078 vhs.schwindegg@iiv.de www.vhs-sbo.de

Öffnungszeiten Dienstag: 16:00 - 18:00 Uhr Donnerstag: 09:00 - 12:00 Uhr

www.vhs-sbo.de

vhs Waldkraiburg

Graslitzer Str. 17 84478 Waldkraiburg Telefon 08638 889370 Telefax 08638 889372 info@vhs-waldkraiburg.de www.vhs-waldkraiburg.de

www.vhs-waldkraiburg.de

204

Öffnungszeiten: Montag, Dienstag, Donnerstag: 9:00 - 12:30 Uhr und 14:00 - 17:00 Uhr Mittwoch,Freitag: 9:00 - 12:30 Uhr


AGB

Datenschutzerklärung

§1 Vertragsabschluss Der Vertrag kommt mit der Anmeldung des / der Teilnehmenden zu einer Veranstaltung zustande. Die Anmeldung zu einer Veranstaltung kann schriftlich, persönlich und telefonisch erfolgen.

1. Verantwortlichkeit für den Datenschutz Die Volkshochschulen im Landkreis Mühldorf (nachfolgend „VHS“ oder „wir“ genannt) sind Verantwortliche im Sinne des Datenschutzrechts.

§2 Bezahlung Die Teilnahmegebühr für eine Veranstaltung wird mit der Anmeldung zur Zahlung fällig. §3 Rücktritt a) Die Volkshochschule kann vom Vertrag zurücktreten, wenn die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird - die verpflichtete Kursleitung aus Gründen, die außerhalb der Risikosphäre der Volkshochschule liegen, verhindert ist. In diesen Fällen wird eine bereits entrichtete Gebühr erstattet. b) Kunden können bei Veranstaltungen, die an mehr als sieben Tagen stattfinden, bis zum Tag vor dem zweiten Unterrichtstermin zurücktreten, müssen das aber direkt der Volkshochschule mitteilen (persönlich, telefonisch, schriftlich). Bei Kursen mit einer geringeren Dauer ist ein Rücktritt bis vier Werktage vor Beginn möglich, später nur noch bei Stellung einer Ersatzperson. Bei Lehrgängen in Zusammenarbeit mit externen Partnern gelten besondere Bedingungen. §4 Prüfungen und Teilnahmebescheinigungen Auf Wunsch wird eine Teilnahmebescheinigung ausgestellt, wenn die / der Teilnehmende mindestens 70% der Kursstunden besucht hat. Prüfungen finden nur bei den Veranstaltungen statt, bei denen dies ausdrücklich angegeben ist. Bescheinigungen jeglicher Art können nur innerhalb eines Jahres nach Kursende ausgestellt werden. §5 Urheberschutz Jegliche Vervielfältigung von Lehrmaterial, das von der Volkshochschule ausgegeben worden ist, ist untersagt. §6 Haftung Eine Haftung der Volkshochschule für Unfälle, Verlust und Schäden jeder Art ist ausgeschlossen, außer der Volkshochschule oder ihren Verrichtungsgehilfen fällt Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zur Last. §7 Schriftform und Änderungen Änderungen und Nebenabreden bedürfen der Schriftform. Die Dozenten sind nicht berechtigt, von den Kursbeschreibungen und den allgemeinen Geschäftsbedingungen abweichende Vereinbarungen zu treffen. Änderungen der Veranstaltungsorte und der Termine bleiben vorbehalten. Dies wird den angemeldeten Teilnehmern rechtzeitig bekannt gegeben.

2. Kursanmeldung Die im Anmeldebogen abgefragten Daten werden zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen und zur Vertragserfüllung verwendet. Hierbei wird zwischen zwingend anzugebenden Daten (durch Sternchen gekennzeichnet) und freiwillig anzugebenden Daten unterschieden. Ohne die zwingend anzugebenden Daten (Name, Adresse, Geburtsjahr) kann kein Vertrag geschlossen werden. Ihr Geburtsjahr erheben wir, um sicherzustellen, dass Sie volljährig sind, bzw. bei Minderjährigkeit etwaige Vorkehrungen zu treffen. Für besondere Kurse, z. B. Babykurse, kann die Angabe des Geburtsdatums zwingend erforderlich sein. Die Abfrage Ihrer Festnetz- bzw. Mobilfunknummer erfolgt in unserem berechtigten Interesse, Sie bei Kursänderungen unmittelbar kontaktieren zu können. Wenn Sie uns diese Daten nicht zur Verfügung stellen, können wir Sie ggf. nicht rechtzeitig erreichen. Auch die weiteren freiwilligen Angaben werden zur Vertragsdurchführung verwendet. Durch Angabe von IBAN, Name und Vorname des Kontoinhabers können Sie uns ein Lastschriftmandat erteilen. Die freiwilligen Zusatzangaben dienen ebenfalls der Durchführung des Lastschriftmandats. Wenn Sie uns die zwingend erforderlichen Bankdaten nicht bereitstellen, erfolgt keine Lastschrift und Sie müssen die Zahlung des Kursbeitrags anderweitig veranlassen. Sämtliche von Ihnen bereitgestellten Daten werden elektronisch gespeichert. Die hierdurch entstehenden Datenbanken und Anwendungen können durch von uns beauftragte ITDienstleister betreut werden. Die Bereitstellung Ihrer Daten durch Sie ist weder gesetzlich noch vertraglich vorgeschrieben. Die Nichtangabe von freiwilligen Daten hat keine Auswirkungen. 3. Newsletter Sie können uns eine Einwilligung erteilen, Ihre E-Mailadresse zur Zusendung von Werbeinformationen der VHS zu verwenden. Ohne Einwilligung werden wir Ihre EMailadresse nicht für diesen Zweck nutzen. Die Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Den Widerruf können Sie uns über jedweden Kommunikationskanal (z. B. Brief, E-Mail, Link im Newsletter) mitteilen. 4. Weitergabe Ihrer Daten Wir geben Ihren Namen, E-Mailadresse und – soweit angegeben – Telefonnummer an den jeweiligen Kursleitenden zur Vorbereitung und Durchführung des Kurses weiter. Dies umfasst auch die Kontaktaufnahme bei Änderungen. Für die Teilnahme an zertifizierten Prüfungen und Abschlüssen (z. B. Cambridge- oder Telc-Sprachprüfungen, IHK-Prüfungen, Xpert, Finanzbuchhalter, Schulabschlüssen) leiten wir die hierzu erforderlichen Daten an die Prüfungsinstitute und Partner weiter. Diese Übermittlungen dienen der Vertragserfüllung. Für die Teilnahme an Integrationskursen und DeuFöV-Kursen müssen wir Ihren Namen und erforderliche Kontaktdaten an das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (kurz „BAMF“) weitergeben. Ferner kann bei Landesmittelkursen und solchen, welche durch die Agentur für Arbeit gefördert werden, eine Übermittlung an Behörden erforderlich sein. Diese Übermittlungen beruhen auf einer rechtlichen Verpflichtung. Befinden Sie sich mit einer Zahlung in Verzug, behalten wir uns vor, Ihre Daten (Name, Anschrift, Geburtsjahr) an einen Inkassodienstleister zur Durchsetzung der Forderung als berechtigtes Interesse weiterzuleiten. 5. Kontaktaufnahme Wenn Sie uns eine Nachricht senden, nutzt die VHS die angegebenen Kontaktdaten zur Beantwortung und Bearbeitung Ihres Anliegens. Die Bereitstellung Ihrer Daten erfolgt abhängig von Ihrem Anliegen und Ihrer Stellung als Interessent oder Kursteilnehmer zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen bzw. zur Vertragserfüllung. 6. Speicherdauer und Löschung Nach Vertragsabwicklung werden Ihre Daten gelöscht, es sei denn, es bestehen gesetzliche Aufbewahrungspflichten. In diesem Fall werden diese Daten bis zu 10 Jahre aufbewahrt. Ihre Daten werden für jegliche andere Verwendung außer ggf. zulässiger Postwerbung gesperrt. Mitgeteilte Bankdaten werden nach Widerruf der Einzugsermächtigung, erfolgreicher Bezahlung des Kursbeitrags bzw. bei Dauerlastschriftmandaten 36 Monate nach letztmaliger Inanspruchnahme gelöscht. Ihre Daten, die Sie uns im Rahmen der Nutzung unserer Kontaktdaten bereitgestellt haben, werden gelöscht, sobald die Kommunikation beendet beziehungsweise Ihr Anliegen vollständig geklärt ist und diese Daten nicht zugleich zu Vertragszwecken erhoben worden sind. Kommunikation zur Geltendmachung von Rechtsansprüchen wird für die Dauer der jeweiligen Verjährungsfrist gespeichert. 7. Ihre Rechte Sie haben jederzeit das Recht, kostenfrei Auskunft über die bei der VHS gespeicherten Daten zu erhalten, unrichtige Daten zu korrigieren sowie Daten sperren oder löschen zu lassen. Ferner können Sie den Datenverarbeitungen widersprechen und Ihre Daten durch uns auf jemand anderen übertragen lassen. Weiterhin haben Sie das Recht, sich bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde zu beschweren. Die Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten lauten: datenschutz@vhs-muehldorf.de datenschutz@vhs-waldkraiburg.de

205


Förderung durch das Bundesprogramm BILDUNGSPRÄMIE Informationen und Kontakt: www.bildungspraemie.info

www.facebook.com/bildungspraemie Kostenfreie Hotline: 0800 2623000 E-Mail: bildungspraemie@buergerservice.bund.de

Terminvereinbarung für ein Beratungsgespräch bei: Alexander Rahm Geschäftsführer Dipl.-Sozialpädagoge (FH) Telefon: 08638 889367 alexander.rahm@vhs-waldkraiburg.de

WIR DANKEN allen Inserenten, die durch Anzeigen die Volkshochschulen im Landkreis unterstützen! Zielgenaue Werbung Leisten auch Sie einen sozialen Beitrag und unterstützen Sie Ihren Landkreis mit einer Anzeige im nächsten vhs Programmheft.

Aufgrund des halbjährlichen Erscheinungstermins wirkt Ihre Werbung im vhs-Programmheft nachhaltig. Profitieren Sie von den hohen Sympathiewerten der Volkshochschulen, mit Ihrer Anzeige leisten Sie außerdem einen sozialen und kulturellen Beitrag für Ihre Stadt. Dafür möchten wir uns jetzt schon bedanken.

Anzeigen­verwaltung: vhs Mühldorf: Elisabeth Nicklbauer vhs Waldkraiburg: Birgit Hübel Gestaltung des Heftes: art2media Kreativagentur OHG

206


Anmeldeformular per Fax oder Brief vhs Haag i. Obb.

An die Volkshochschule

Wasserburger Straße 25 83527 Haag i. Obb. Telefax 08072 98455 Gläubiger ID: DE94ZZZ00000618786

vhs Mühldorf a. Inn Schlörstr. 1 84453 Mühldorf a. Inn

Telefax 08631 9903-28 Gläubiger ID: DE49ZZZ00000111413

vhs Neumarkt-Sankt Veit Kontaktdaten

Kurs

Vorname *

Hiermit melde ich mich verbindlich zu (zu den) unten angegebener(n) Veranstaltung(en) an.

Name * Straße *

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der vhs, die sich auf der vorherigen Seite befinden, sind mir bekannt und ich erkenne sie an.

PLZ *

Kurs-Nr *

Ort *

Kurs-Titel

Telefon *

Gebühr

Tel. Arbeit Mobil Fax E-Mail Geb.Datum Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben!

Kurs-Nr * Kurs-Titel

Kurs-Nr * Kurs-Titel Gebühr

Die Angaben werden nach den Bestimmungen des Datenschutzgesetzes nur für interne Auswertungen und die amtliche Statistik verwendet. Geschlecht*:

männlich Alter:

E-Mail info@vhs-neumarkt-st-veit.de Gläubiger ID: DE11VHS00002246582

vhs Schwindegg-BuchbachObertaufkirchen Mühldorfer Straße 54 / Rathaus Postfach 1203 84419 Schwindegg

Telefax 08082 947078 Gläubiger ID: DE94ZZZ00000618786

vhs Waldkraiburg Graslitzer Str. 17 84478 Waldkraiburg

Telefax 08638 889372 Gläubiger ID: DE16ZZZ00000170595

Gebühr

Statistische Angaben

weiblich

Benno-Hubensteiner-Platz 1 84494 Neumarkt-Sankt Veit

Bezahlung SEPA-Lastschriftmandat Ich/Wir ermächtige(n) die vhs Zahlung von meinem/unserem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise(n) ich/ wir mein/unser Kreditinstitut an, die von der vhs auf mein/unser Konto gezogenen Lastschriften einzulösen. Hinweis: Ich kann/Wir können innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrags verlangen. Es gelten dabei die mit meinem/unserem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Bank Ermäßigungsantrag Ich beantrage eine Ermäßigung der Gebühr nach den Teilnahmebedingungen der vhs, weil ich: (Zutreffendes bitte ankreuzen)

unter 15 Jahre

Mitglied der vhs oder der Fördervereins

15 bis unter 25 Jahre

Schüler / Student

25 bis unter 35 Jahre

Auszubildender

35 bis unter 50 Jahre

Bezieher von Alg. II (Hartz IV)

50 bis unter 65 Jahre

FSJ/BFD Leistende

über 65 Jahre

Behindert (ab 50%)

IBAN

DE

Kontoinhaber Datum

Unterschrift Das Mandat gilt nur für die gebuchten Kurse, bei neuerlicher Anmeldung wird ein neues Mandat erteilt.

207


208


Tel. 0 86 31-7725

Reinhard Riebesecker Gesundheits-Check-Up

seit

1995

mikroskopische Vitalblut-Untersuchung klassische und alternative Laborparameter elektronischer Körper-Scan chiropraktische Wirbelsäulen-Diagnostik professionelle Darmsanierung- und Diagnostik

Reinhard Riebesecker

Chelat-Therapie

Master of Chiropraktik Heilpraktiker und Chelattherapeut

bei Arteriosklerose, Umwelt- und Amalgambelastungen • Chiropraktik n. Ackermann • Schmerzbehandlung • Säure-Basen-Regulation • Neuraltherapie Christine Spörer

Heilpraktikerin Chelattherapeutin, Mental-Coach

• Schröpfen • Anti-Aging • Bachblüten • Bicom-Bioresonanz

• Mental-Coaching • Vitamin-Hochdosis-Therapie • Darmsanierung • Orthomolekulare Medizin

Entdecken Sie Ihre Gesundheit Chelatzentrum Weißgerberstr. 33

Praxis Oderstr. 4

84453 Mühldorf am Inn www.riebesecker.de

Weitere Anbieter und Angebote: www.wis.ihk.de

BESSER.WEITER.BILDUNG.

Für mich hat sich‘s gelohnt! UNSERE PRÜFUNGSLEHRGÄNGE:

UNSER IHK-ZERTIFIKATSANGEBOT:

• Ausbildung der Ausbilder (AdA) • Gepr. Bilanzbuchhalter/-in • Gepr. Fachwirt/-in für Büround Projektorganisation • Gepr. Fachwirt/-in im Gesundheitsund Sozialwesen • Gepr. Industrie- | Wirtschaftsfachwirt/-in • Gepr. Industriemeister/-in Elektro | Metall • Gepr. Industrietechniker/-in • Gepr. Logistikmeister/-in • Gepr. Personalfachkaufmann/-frau • Gepr. Technische/-r Fachwirt/-in

• • • • •

IHK-Fachkraft Personal- | Rechnungswesen IHK-Fachkraft Logistik Managementassistent/-in IHK Projekt- | Qualitätsmanagement IHK Datenschutzbeauftragte/-r IHK

Unser aktuelles Seminarangebot finden Sie auf unserer Homepage.

Beratung und Anmeldung: Karl Roth karl.roth@ihk-akademie-muenchen.de Tel. 08631 901 78 56

Alle Infos auf: www.ihk-akademie-muenchen.de/muehldorf

Weitere Anbieter und Angebote: www.wis.ihk.de

Berufsbegleitend oder Vollzeit? Wir haben für jeden die passende Weiterbildung!


VORBEIKOMMEN, WANN, WO, WIE SIE WOLLEN

VR-BankingAPP

DANK ÜBER 80 DIGITALEN SERVICES HABEN SIE IHRE FINANZEN AUCH AUSSERHALB UNSERER ÖFFNUNGSZEITEN IM GRIFF!

Wann Sie wollen. Wo Sie wollen. Wie Sie wollen: Wir sind auch online für Sie da. Erfahren Sie mehr über unsere digitalen Services in Ihrer Filiale oder online unter www.rv-direkt.de

Tel. 08671 505-1000 Fax 08671 505-1771 mail@rv-direkt.de

Profile for art2media Kreativagentur

vhs Neumarkt-Sankt Veit | Programm Januar – September 2020  

Alle Kurse der vhs Neumarkt-Sankt Veit von Januar bis September 2020 auf einem Blick! www.vhs-neumarkt-st-veit.de

vhs Neumarkt-Sankt Veit | Programm Januar – September 2020  

Alle Kurse der vhs Neumarkt-Sankt Veit von Januar bis September 2020 auf einem Blick! www.vhs-neumarkt-st-veit.de

Advertisement