Page 1

Willkommen in unserer Welt!


Jugendherbergen in Bayern.


Lernort Jugendherberge

Bildung

Erlebnis Begegnung

Erholung www.bayern.jugendherberge.de

(p) DJH Bayern * Markus Achatz * Oktober 2012

Deutsches Jugendherbergswerk Landesverband Bayern e.V. MauerkircherstraĂ&#x;e 5, 81679 MĂźnchen


Lernort Jugendherberge • Partner im schulischen und außerschulischen Bildungs- und Erziehungssystem Mit ihrem Auftrag zur Förderung der Bildung und Erziehung junger Menschen sind Jugendherbergen als Partner des Bildungswesens fest verankert. Insbesondere Schulen finden am Lernort Jugendherberge vielfältige Angebote, die zur Verwirklichung des schulischen Erziehungs- und Bildungsauftrags beitragen.

(p) DJH Bayern * Markus Achatz * Oktober 2012


Satzung des DJH Landesverbandes Bayern e.V. §3 Zweck des Vereins ist die Förderung der Erziehung und Bildung junger Menschen, die Förderung der Jugendhilfe, insbesondere der Jugendarbeit. Vor allem ist es Zweck des Vereins, die individuelle und soziale Entwicklung junger Menschen zu fördern, ihre Verbundenheit mit Heimat, Natur und Umwelt zu stärken, die Begegnung von Menschen verschiedener Herkunft und Kultur zu ermöglichen und zur Verständigung der Völker beizutragen.

(p) DJH Bayern * Markus Achatz * Oktober 2012


Lernort Jugendherberge Der Aufenthalt von Schulklassen in Jugendherbergen bietet einen idealen Rahmen zur Förderung gemeinschaftlicher Erfahrungen und sozialer Kompetenzen. Durch die Bereitstellung neuer Lernumgebungen werden wertvolle und neue Erfahrungen ermöglicht.

 Lernen und Leben an einem anderen Ort  Lernen und Leben in der Gemeinschaft

(p) DJH Bayern * Markus Achatz * Oktober 2012


Lernort Jugendherberge

(p) DJH Bayern * Markus Achatz * Oktober 2012


Themenvielfalt

Umwelt Kultur

(p) DJH Bayern * Markus Achatz * Oktober 2012


Themenvielfalt

Sport

(p) DJH Bayern * Markus Achatz * Oktober 2012

Gesundheit


Themenvielfalt

Soziales Lernen Toleranz

(p) DJH Bayern * Markus Achatz * Oktober 2012


Themenvielfalt

Nachhaltigkeit

Erlebnis

(p) DJH Bayern * Markus Achatz * Oktober 2012


Jugendherbergen mit Profil • Leitbild einer nachhaltigen Entwicklung und ökologischen Bewirtschaftung • Lern- und Erfahrungsorte, von denen ökologische und soziale Lernimpulse ausgehen • Orientierung an Zielen einer Bildung für nachhaltige Entwicklung sowie an den Bedürfnissen und Lebenswelten der Gäste (p) DJH Bayern * Markus Achatz * Oktober 2012


Jugendherbergen mit Profil • Erlebnis- und handlungsorientierte Programme zur kulturellen Bildung • Zugänge zum regionalen Kulturleben durch spielerische und kreative Methoden • Möglichkeiten zur Begegnung und zum kulturellen Austausch • Förderung des sozialen und selbst organisierten Lernens (p) DJH Bayern * Markus Achatz * Oktober 2012


Jugendherbergen mit Profil • Sport, Bewegung, Gesundheit Sportlicher Ehrgeiz trifft auf Teamgeist und neue Freunde – für mehr Erfolgserlebnisse, besseres Körpergefühl, mehr Verantwortung und viel Spaß an und mit der Gruppe.

(p) DJH Bayern * Markus Achatz * Oktober 2012


Jugendherbergen mit Profil „Gut Drauf“Jugendherbergen • Ziel ist, das Ernährungs- und Bewegungsverhalten wie auch die Stressbewältigung der Jugendlichen nachhaltig zu verbessern • Konzept beruht auf dem Herstellen von Zusammenhängen zwischen gesunder Ernährung, einer harmonischen Haus- und Gruppenatmosphäre und einem stressabbauenden Entspannungsund Bewegungsprogramm

(p) DJH Bayern * Markus Achatz * Oktober 2012


Jugendherbergen mit Profil Alpiner Studienplatz Exklusiv nur in Bayern: Jugendherbergen mit dem Profil „Alpiner Studienplatz“. Im Spannungsfeld aus grandioser Natur, alpenländischer Kultur und ökologischer Verantwortung machen die jungen Gäste besondere und nachhaltige Erfahrungen.

(p) DJH Bayern * Markus Achatz * Oktober 2012


Jugendherbergen mit Profil • Ausstattung und Angebote für Familien besonders geeignet • Familienzimmer mit eigener Waschgelegenheit oder Dusche/WC, Spiel- u. Aufenthaltsbereiche • Programmangebote für Eltern und Kinder

(p) DJH Bayern * Markus Achatz * Oktober 2012


Weitere Informationen Deutsches Jugendherbergswerk Landesverband Bayern e.V. Mauerkircherstr. 5 81679 München Profile, Programme, Bildung & Qualität Markus Achatz Tel.: 089/922 098-0 Fax: 089/922 098-50

www.jugendherberge.de/bayern

Service- & Booking Center

Tel. 089 / 922 098 – 555

E-mail: service-bayern@jugendherberge.de

Mo bis Fr 8-19 Uhr Sa/So/Feiertage 9-17 Uhr

(p) DJH Bayern * Markus Achatz * Oktober 2012


Lernort Jugendherberge  

Allgemeiner Teil der Lernort Jugendherberge Präsentation

Advertisement
Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you