Page 1

Ariella Verlag Kinder- und JugendbĂźcher Herbst 2016

erlag Ariella V

www.ariella-verlag.de

Ro ma n

Roman

rlag Ariella Ve


Bereits erschienen

Marisha, das Mädchen aus dem Fass Es war kein Versteckspiel, aber ein verdammt gutes Versteck Wo andere Kinder beim Spielen abenteuerlustig für ein paar Minuten hineinkriechen würden, muss Marischa eineinhalb Jahre ausharren. In einem dunklen Fass! Marischa ist Jüdin und darf nicht gefunden werden, weil das ihren Tod bedeuten könnte. Gabriele Hannemann erzählt die wahre Geschichte der 7jährigen Marischa, die ohne Vater und Mutter ganz tapfer sein muss. Wie schafft man das? Und wer hat ihr dabei geholfen? In kindgerechter Sprache erzählt Hannemann von der Flucht aus dem Ghetto, vom Hunger, von der Angst, vom Tod und vom Überleben Marishas bis hin zu ihrer Überfahrt auf der Exodus nach »Eretz Israel«, dem Land Israel. Hannemann ermöglicht Kindern eine kindgerechte, emotional ansprechende und sensible Erstbegegnung mit der Shoah. Besonders geeignet für den Unterricht.

Gabriele Hannemann Marisha, das Mädchen aus dem Fass Illustriert von Inbal Leitner 80 Seiten, gebunden, ab 10 Jahren Euro 12,99 (D) ISBN 978-3-945530-06-1

Gabriele Hannemann, ist Lehrerin für Englisch, Deutsch und Religion. Seit 2004 unterrichtet sie im Rahmen des Bildungsprojektes »Open Mind – Leben mit dem Gelben Stern« (ein Unterrichtsangebot für Klasse 4 bis 13 in Schleswig-Holstein). Sie ist Mitgründerin und 1. Vorsitzende von Yad Ruth e. V. in Hamburg zur Unterstützung von bedürftigen jüdischen Holocaust-Überlebenden in Israel und Osteuropa, speziell im Baltikum und in Moldawien. 2013 wurde sie mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande ausgezeichnet.

Inbal Leitner absolvierte die Bezalel Academy of Art and Design in Jerusalem und arbeitet als Illustratorin und Animationskünstlerin. Mit ihrem Filmen hat sie an internationalen Filmfestivals wie Annecy (Frankreich), Safo (Kanada) und Anima Mundi (Brasilien) teilgenommen. Sie illustriert Kinderbücher bekannter Autoren, darunter Uri Orlev oder Janusz Korczak. Inbal Leitner lebt mit ihrer Familie in Pardes Channa, Israel.


Neuerscheinung

Und frei bist Du noch lange nicht … Die dreizehnjährige Zippi ist gemeinsam mit ihrer Familie voller Hoffnungen aus Aserbaidschan nach Deutschland gekommen. In ihrer Heimat gehörten sie der jüdischen Minderheit an. Aber das neue Leben sieht ganz anders aus als erhofft. Zippis Eltern finden keine Arbeit und die kleine Familie sitzt wochenlang in einem tristen Flüchtlingsheim fest – eine harte Probe! Dann lernt Zippi den zehnjährigen Saladin kennen, der mit seinem großen Bruder von Syrien aus durch mehrere Länder geflohen ist. Er scheint viel schlimmer dran zu sein als sie. Die beiden werden Freunde. Mit Zippis kleinem Bruder Ivo erkunden sie das weitläufige Gelände des Flüchtlingsheims. Dabei stoßen sie auf etwas Unglaubliches und plötzlich sind nicht nur sie, sondern auch alle neuen Freunde in Gefahr. Ein skrupelloser Verbrecherring profitiert von der Hilflosigkeit der Flüchtlinge und droht, sie wieder zurück in die Heimat zu schicken. Gemeinsam beschließen sie, diesen Banditen das Handwerk zu legen. Ihr Abenteuer erfordert viel Mut und Zusammenhalt. Wird es die Clique schaffen, dass alle in Deutschland bleiben können?

Adriana Stern Und frei bist Du noch lange nicht … 376 Seiten, gebunden, ab 12 Jahren Euro 14,95 (D) ISBN 978-3-945530-08-5

erscheint: Sommer 2016

„Mit einem ebenso einfühlsamen wie spannenden Jugendroman von Adriana Stern legt der Ariella Verlag wieder eine tolle Neuerscheinung vor … Adriana Stern verpackt … viele Themen, ohne dass es überladen oder kompliziert wird. Im Gegenteil, sie schafft es, die Vielfalt in einer wunderbar natürlichen Weise zusammenzufügen.“ Andrea Livnat auf HaGalil online

Adriana Stern, geboren 1960 an der holländischen Grenze, ist Grenzgängerin geblieben. Mit zwölf begann sie zu schreiben, mit fünfzehn lief sie von zu Hause weg, schloss sich der Hausbesetzerbewegung an, lebte in verschiedenen Wohnprojekten in Berlin, Hamburg, Bochum und Amsterdam. Sie ist Autorin, Sozialarbeiterin und Zirkuspädagogin und bietet Schreibwerkstätten für Kinder und Jugendliche an. Sie schreibt Romane, Kurzgeschichten, Lyrik, Märchen und Essays zu aktuellen und brisanten gesellschaftlichen Themen. Bereits veröffentlichte Jugendromane: Jockels Schweigen, Hannah und die anderen sowie Und dann kam Sunny.

Bereits erschienen

Die Gondel mit dem magischen Schwert Warum ausgerechnet Venedig? Maja Bertolt hätte ihren Urlaub am liebsten wo anders verbracht, statt zusammen mit ihren Eltern in der Lagunenstadt die Brieffreundin ihrer Mutter zu besuchen. Aber dann verirrt sie sich mit Rafael, dem Sohn der Brieffreundin in die Italienische Vergangenheit und ein Abenteuer beginnt.

Das erste jüdische Ghetto wurde zum 500. Jahrestag 2016

ahre 500 J tto Ghe dig ene in V 2016 r ä M z

aufwendig restauriert. Rosa Hipp nimmt uns in ihrem Roman mit zurück in seine Anfänge.

Rosa Hipp Die Gondel mit dem magischen Schwert 228 Seiten, gebunden, ab 10 Jahren Euro 14,99 (D) ISBN 978-3-945530-05-4


Neuerscheinungen

ah Tor ett ! ! pl ko m

Erzähl es deinen Kindern. Die Torah in fünf Bänden. Band 5: Devarim – Worte

Erzähl es deinen Kindern Die Torah in fünf Bänden Band 5 Devarim – Worte Übertragen von Hanna Liss und Bruno Landthaler Illustriert von Darius Gilmont

Die wunderschönen Bilder des israelischen Illustrators Darius Gilmont machen diese Kinderbibel zu einem einzigartigen Geschenk. Alle Bände sind in erster Linie zum Vorlesen gedacht. Darüber hinaus haben die Autoren hilfreiche Einleitungen und Kommentare beigegeben, die an die vorlesenden Erwachsenen und an interessierte Jugendliche adressiert sind.

Gesamtedition

Ariella Verlag

166 Seiten, gebunden, mit 12 Farbillustrationen, 6–99 Jahre Euro 28,80 (D) ISBN 978-3-9816238-7-1

Der hier vorliegende Band Bereschit – Am Anfang ist der Auftakt des Gesamtwerks Erzähl es deinen Kindern. Vier Folgebände werden die fünf Bücher Mose vervollständigen. Alle fünf Bände sind in erster Linie zum Vorlesen gedacht. Darüber hinaus haben die Autoren hilfreiche Einleitungen und Kommentare beigegeben, die an die vorlesenden Erwachsenen und an interessierte Jugendliche adressiert sind. Die wunderschönen Bilder des israelischen Illustrators Darius Gilmont machen diese Kinderbibel überdies zu einem einzigartigen Geschenk für alle jungen Leser.

Band 1 erhielt 2014 die Auszeichnung »Buch des Monats« von der Deutschen Akademie für Kinder und Jugendliteratur. ISBN 978-3-9813825-9-4

24,80 € (D)

1

Erzähl es deinen Kindern Die Torah in fünf Bänden Band 1 Bereschit – Am Anfang

Die Torah in fünf Bänden

Übertragen von Hanna Liss und Bruno Landthaler Illustriert von Darius Gilmont

Lange Zeit schien die Tradition deutsch-jüdischer Kinder- und Schulbibeln mit Abrascha Stutschinsky (1964) abgebrochen zu sein. Dieser Verlust wurde in den seit einigen Jahren wieder wachsenden jüdischen Gemeinden Deutschlands mit ihrem florierenden jüdischen Leben immer schmerzlicher gespürt. Nun endlich geben Bruno E. Landthaler und Hanna Liss uns für den deutschsprachigen Raum diese beeindruckende Torah an die Hand. Parascha für Parascha (Leseabschnitt) wird in kindgerechter Sprache die Torah nacherzählt.

Erzähl es deinen Kindern

Erzähl es deinen Kindern Die Torah in fünf Bänden. 5. Band: Devarim – Worte

Übertragen von Hanna Liss und Bruno Landthaler Illustriert von Darius Gilmont

Ariella Verlag

4

Eigentlich ist alles schon erzählt. Die Jisraeliten haben die ersten Gebiete erobert und stehen kurz davor, in das Land Knaan einzuziehen. Aber statt von den Eroberungen zu erzählen, lässt das Buch Devarim großenteils Mosche selbst zu Wort kommen. In einigen großen Reden lässt er noch einmal die Wanderung vom Berg Chorev Revue passieren und macht dem Volk Jisrael immer wieder klar, wie wichtig es ist, sich an die Torah zu halten, wenn es im neuen Land eine Zukunft auf bauen will. Er selbst wird diese Zukunft nicht mehr mit erleben …

Ariella Verlag

Band 1: Bereschit – Am Anfang ISBN 978-3-9813825-9-4


»Vielleicht hätte ich mich als Kind mehr für die Geschichten aus der Bibel interessiert, wenn ich einen besseren Religionslehrer gehabt hätte – oder eine Tora-Ausgabe, die die schwierigen Stellen erklärt. So wie Erzähl es deinen Kindern – Die Torah in fünf Bänden, die aber auch für Jugendliche gut geeignet ist.«  Ayala Goldmann, Jüdische Allgemeine »Neben den farbenfrohen Bildern überrascht der eng am Hebräischen Original angelehnte Erzählstil. Ein ganz besonderer Schatz in der oft amerikanisiert-kitschigen und antijudaistischen Kinderbibel-Szene. Wunderbar!«

ah Tor ett ! ! pl ko m

Dirk Schliephake, KimiKi (Kirche mit Kindern)

»An dieser Kindertorah ist wirklich alles stimmig und gelungen: … das inhaltliche Nacherzählen … die Textpräsentation (Layout), die Hintergrunderläuterungen und – nicht zuletzt – die Illustrationen. Hier haben viele Menschen mit großem Können und viel Kreativität etwas sehr Wertvolles geschaffen: einen wunderbaren Weg, den kommenden Generationen die großen Taten G’ttes zu erzählen, damit auch sie und ihre Kinder ihr Vertrauen auf G’tt setzen (Psalm 78).«   Prof. Dr. Thomas Hieke zum zweiten Band in der Biblischen Bücherschau

Aufgrund der erhöhten Seitenzahlen in Band 2–5 und den damit erheblich gestiegenen Kosten müssen wir leider unsere Preise angleichen. Wir bitten um Verständnis.

Alle fünf Bände der Torah für Kinder sind auch als Sammeledition erhältlich.

Gesamt Euro 140,00 ISBN (Gesamtedition): 978-3-9816238-8-8

Die Torah in fünf Bänden

Die Torah in fünf Bänden

Die Torah in fünf Bänden

Band 2 Schemot – Namen

Band 3 Wajikra – Er rief

Band 4 Bamidbar – In der Wüste

4

Erzähl es deinen Kindern

Übertragen von Hanna Liss und Bruno Landthaler Illustriert von Darius Gilmont

Übertragen von Hanna Liss und Bruno Landthaler Illustriert von Darius Gilmont

Ariella Verlag

Ariella Verlag

Erzähl es deinen Kindern

Erzähl es deinen Kindern

Übertragen von Hanna Liss und Bruno Landthaler Illustriert von Darius Gilmont

Die Torah in fünf Bänden

Erzähl es deinen Kindern

Die Torah in fünf Bänden

Erzähl es deinen Kindern

Ariella Verlag

Band 2:

Band 3:

Band 4:

Schemot – Namen

Wajikra – Er rief

Bamidbar – In der Wüste

136 Seiten; Euro 28,80 ISBN 978-3-9816238-5-7

154 Seiten; Euro 28,80 ISBN 978–3-9816238-6-4

überarb. 2. Aufl. m. zahlr. Querverw.

144 Seiten; Euro 28,80 ISBN 978-3-9816238-4-0


nd doch ät an über Identit ke.

ag.de 825-5-6

€ 15,40 (A)

Ein fremdes Mädchen aus einer anderen Zeit erscheint in Bellas Zimmer am Morgen ihres 10. Geburtstages und bittet verzweifelt um ihre Hilfe. Nur Bella kann ihr helfen, ein geraubtes magisches Familien-Erbstück zurückzuführen. Aus ihrem sicheren Berliner Kinderzimmer begibt sich Bella auf eine abenteuerliche Reise in die Vergangenheit eines polnischen Schtetls. Wird es beiden Mädchen gelingen, den verloren geglaubten Schatz in Bellas heutiges Leben hinüberzuretten? Berührend und zauberhaft entwickelt sich Marina B. Neuberts Purim-Geschichte zu einem poetischen Roman um den Zusammenhalt von Familien und die Kraft, die daraus geschöpft wird. Marina B. Neubert, 1968 geboren, ist in Moskau aufgewachsen. Für ihr dramaturgisches Werk erhielt sie 1994 den Award of Merit der Stadt San Francisco. Anfang der 90 er Jahre kam sie nach Stationen in den U.S.A. nach Deutschland. Ihr Hörfeature »Erinnerungen« wurde 1996 mit dem Axel-Springer-Preis ausgezeichnet. Sie lebt als Autorin und Literaturkritikerin in Berlin.

»Wie die Autorin es löst, historische Dinge in eine spannende Geschichte zu packen, ist berührend und verzaubernd. Die historischen Ereignisse werden nicht verschwiegen, aber in einer Art berichtet, dass auch Kinder damit umgehen können.«  Silvia Friedrich, Schweriner Zeitung vom

Marina B. Neubert Bella und das Mädchen aus dem Schtetl Illustriert von Lina Bodén gebunden, 112 Seiten, ab 9 Jahren Euro 12,99 (D) ISBN 978-3-945530-04-7

14/15. 3. 2015

Opa u n d de r Hund e-Schlamassel

setip im Fe e L T I E Z DIE

Erica S. Perl

Großväter. Eltern ns von ihren d? Fehlanzeige! , geheimen Plan ame n soll. Der selts ulente Sommer et e Freunde find über nicht nur

Bella und das Mädchen aus dem Schtetl

Erica S. Perl

Opa und der HundeSchlamassel Aus dem Amerikanischen von Gesine Strempel

Ariella Verlag

ie von New York Die Zehnjährige ngen: neue sie wird von t. Auch Opa Ace, einem Dach lebt,

Bereits erschienen

Ariella Verlag

bruar 2013

Zelda wünscht sich einen Hund, doch ihre Eltern sind nicht überzeugt. Opa Ace schmiedet einen Plan, der Zelda turbulente Sommerferien beschert, in denen sie neue Freunde findet und eine Menge lernt – nicht nur über Hunde. »Eine warmherzige, poetische Geschichte.« Der Evangelische Buchberater, 02/2013

Erica Perl Opa und der Hunde-Schlamassel Aus dem Amerikanischen von Gesine Strempel 200 Seiten, gebunden, ab 8 Jahren Euro 14,95 (D) ISBN 978-3-981-3825-5-6

»... erzählt eine ebenso witzige wie berührende Geschichte über Familie und Freundschaft und die schwierigen, wilden Jahre der Vorpubertät. Am Ende weiß der Leser, dass Zelda ihren Weg gehen wird. Ein lesenswertes Buch, das zum Nachdenken anregt.« M. Lesemann, Eselsohr 9/2013

»Mit diesem Buch zeigt Erica Perl, dass mit etwas Chuzpe aus einem Schlamassel auch Massel werden kann.«  Mona Kraft, Jüdisches Berlin 11/2012


Lesungen und Workshops des Ariella Verlags und seiner Autorinnen und Autoren Gerne kommen wir auch zu Ihnen und machen Lesungen oder weiterbildende Veranstaltungen und Kulturvermittlung zum Judentum in Unterricht und Bibliotheken. Fast alle Autoren stehen für einzelne Lesungen zur Verfügung. Anfragen an Ariella Verlag: halberstam@ariella-verlag.de oder direkt an die Autoren.

Rosa Hipp: Lesung und Künstlerische Illustration (Collage) einer gemeinsam spielerisch erarbeiteten Geschichte.

Myriam Halberstam: Lesung und Einführung in Leah Goldbergs Leben und Werk Midrash Workshop: Einführung in die rabbinische Interpretations- und Auslegungsmethode der Torah, bekannt als Midrash. Lesung und Feier des Channukkah-Festes sowie Einführung in seine Bedeutung.

Marina B. Neubert Lesung und Schreibworkshop mit autobiographischen Zügen

Gabriele HannemannLesungen, Workshops und Lehrerfortbildungen – Erstbegegnung mit der Shoah/Holocaust für Kinder – »Verarmt und vergessen« – Lesung Workshops für Erwachsene Nach der Lesung berichtet sie über die Situation der Holocaustüberlebenden in Israel und Moldawien heute. – Lehrerfortbildungen in Kooperation mit Yad Vashem, Jerusalem

Shlomit Tulgan vom Puppentheater Bubales mit Mendel und Shlomo auf der Bühne

Bruno E. Landthaler:

Shlomit Tulgan

Workshops zum Thema Torah – Jüdisches Bibelverständnis und die Bibelauslegung im Judentum – Was hat die Torah mit mir zu tun?

Shlomos Channukkah Wunder-Lampe – Puppentheater Die schlaue Esther – eine multimediale Lesung und Präsentation oder Puppentheater Moses der Feuerkopf – Eine Pessachgeschichte – Puppentheater Die Koscher Maschine – Puppentheater


»Selber nachdenken und viel lernen konnten gestern Vormittag die 1. und 2. Klassen der Evangelischen Grundschule bei einer unterhaltsamen und kurzweiligen Lesung von Myriam Halberstam auf Einladung des Programms Politische Bildung und demokratische Erziehung der Schulstiftung.«  Thüringer Allgemeine vom 16. April, 2013

Artikel im Wiesbadener Tagblatt vom 15. 11. 2011 anlässlich der Lesung aus »Ein Pferd zu Channukka« in zwei Grundschulen in Wiesbaden.

Bisherige Bildungsveranstaltungen (Auswahl): Jüdisches Museum Berlin Montessorischule, Köln Europaschule NRW, Köln Kita Adalbertstraße, Berlin-Kreuzberg John-F.-Kennedy-Schule, Berlin Villa Clementine, Wiesbaden Stadtbibliothek Erfurt Stadtbibliothek Freiburg

Mittelpunktbibliothek Adalbertstraße, Interkulturelle Familienbibliothek Kreuzberg, Berlin Jüdischer Kindergarten, Düsseldorf Grundschule Nordenstadt, Wiesbaden Erich-Kästner-Schule, Wiesbaden Lesezeichen – Förderverein Stadtteilbibliothek Sülz e. V., Köln Zwi-Perez-Chajot-Grundschule, Wien Festival der Kinder u. Jugendliteratur, Bielefeld


Wer wir sind

Stimmen zur Verlagsgründung

Der Ariella Verlag ist der erste jüdische Kinderbuchverlag in Deutschland. Er wurde von der amerikanischen Filmemacherin, Journalistin und Kinderbuchautorin Myriam Halberstam im Mai 2010 in Berlin gegründet.

»Mehr Verständigung zwischen den verschiedenen Religionen wünscht sich die Autorin Myriam Halberstam und mehr gegenseitiges Wissen über die verschiedenen Traditionen. Um die gegenseitige Verständigung langfristig verfolgen zu können, hat Halberstam im Mai den ersten jüdischen Kinderbuchverlag Deutschlands, den Ariella Verlag gegründet.«  Berliner Zeitung vom 31. 10. 2010

© Heike Steinweg

Was wir machen Der Ariella Verlag publiziert künstlerisch wie pädagogisch wertvolle jüdische Kinderbücher in Deutschland und möchte allen Interessierten das Judentum auf spielerisch-lustvolle Weise näherbringen. Auch nicht-jüdische Leser können so einen humorvollen Ausflug in die jüdische Literatur unternehmen. Wir veranstalten Lesungen in Schulen, Puppentheater sowie Workshops zu Torah und Judentum für Kinder und Erwachsene. Unsere Autoren kommen gerne auch Myriam Halberstam zu Ihnen. Sprechen Sie uns an: halberstam@ariella-verlag.de

um n Jubilä e g i r h ä j 5 Fest zum Verlags 2015 l la Berlin des Arie m u e s u dm im Jugen

V. l. n. r.: Prof. Gu drun Schulz (Dtsc h. Akad. für Kind Mirjam Pressler, er u. Jugendliterat Volker Beck (MdB ur), , Bü90/Grüne), M (Verlegerin), Petra yriam Halberstam Zwaka (Leiterin Ju ge ndmuseum), Barb rat d. Juden) ara Traub (Zentra l-

Ariella Verlag Büro: Sigmaringer Str. 1 10713 Berlin Postadresse: Postfach 311844 10655 Berlin Mob: +49­173 ­875 38 83 info@ariella­-verlag.de

Auslieferung Deutschland: GVA Gemeinsame Verlagsauslieferung Göttingen Postfach 20 21 37010 Göttingen Ansprechpartnerin: Frau Maier  Telefon: +49 551 48 71 77 Telefax: +49 551 413 92 Online­Bestellungen: bestellung@gva­-verlage.de

www.ariella-verlag.de

Unsere Bücher erhalten Sie in gutsortierten Buchhandlungen oder direkt bei uns im Ariella Verlag unter: bestellung@ariella-verlag.de

Der Ariella Verlag ist bei den großen Barsortimentern Libri, Umbreit und KNV vertreten.

Auslieferung Österreich:

Auslieferung Schweiz:

Mohr Morawa Buchvertrieb GmbH Sulzengasse 2 | 1230 Wien Telefon: +43 1 / 680 14-5 Telefax: +43 1 / 688 71 30 bestellung@mohrmorawa.at

Ava Verlagsauslieferung

Gebiet Ost (Wien, Niederösterreich, Burgenland): Herr Michael Orou Weyringergasse 23/13 | 1040 Wien Tel + Fax: +43 1 / 50 56 935 michael.orou@mohrmorawa.at

Centralweg 16 CH-8910 Affoltern am Albis Tel. 0041 44 762 42 01 www.ava.ch

Mitglied bei: Deutsche Akademie für Kinderund Jugendliteratur Volkach e.V.


Klassiker

Das erste Wimmelbuch zu Israel

Farbenfroh und lustig wird auf 14 Seiten das heilige Land in seiner ganzen Vielfältigkeit vorgestellt. Auch in USA auf Englisch in der PJ-LIbrary erschienen. Israel Wimmelbuch Illustriert von Rachel Shalev 14 Seiten Pappbindung (33,6 × 25,8 cm), ab 2 Jahren Euro 12,95 (D) ISBN 978-3-9813825-8-7

Buch des Monats April 2012

Zimmer frei im Haus der Tiere ist eine Tierparabel über das friedliche und respektvolle Zusammenleben unterschiedlichster Kulturen in einer Gemeinschaft. Leah Goldberg Zimmer frei im Haus der Tiere lllustriert von Nancy Cote Übersetzt von Mirjam Pressler 32 Seiten, gebunden, ab 3 Jahren Euro 14,90 (D) ISBN 978-3981-3825-2-5


Bereits erschienen

Shlomit Tulgan und das beliebte bubales Puppentheater Berlin: Die schlaue Esther Shlomit Tulgan und das bubales Puppentheater Berlin erzählen die biblische Purim-Geschichte von Esther, dem jüdischen Waisenmädchen, das im alten Persien Königin wurde und dann auf ganz eigene Art und Weise ihr Volk rettete. Esther war so hübsch, dass sich der persische König Achaschverosch sofort in sie verliebte. Aber Esther war auch unerschrocken und schlau, und an der Seite des Königs konnte sie etwas tun, was einer Frau in der damaligen Zeit sonst kaum möglich war: Sie konnte die Welt verändern. Shlomit Tulgan Die schlaue Esther mit Fotos von Nadja Rentzsch 32 Seiten, gebunden, ab 4 Jahren Euro 14,95 (D) ISBN 978-3-945530-00-9

Channukka-Wunder bei den Lottersteins – von Shlomit Tulgan und dem bubales Puppentheater Berlin

Das Channukka-Wunder bei den Lottersteins von Shlomit Tulgan und dem

t Jetz D DV auf f ür e ! aus zu H

Jüdisches Puppentheater

Mit faszinierenden Puppen und einer humorvollen Story begeistert Shlomit Tulgan jedes Jahr aufs Neue ihr Publikum. Für Jung und Alt gleichermaßen witzig wird hier Channukka gefeiert und die Geschichte der Makkabäer erzählt.

Ariella Verlag

Channukka-Wunder bei den Lottersteins Ein Puppentheaterstück von Shlomit Tulgan und den bubales

Für alle, die das ChannukkaStück des bubales Puppentheaters 2013 mochten, gibt es nun diese DVD . In seinem Live-Programm erzählt das bubales Puppentheater ab Herbst 2014 eine weitere ChannukkaGeschichte.

Sprache: Deutsch, Gesamtlaufzeit: 45 min. Euro 14,95 (D) ISBN 978-3-945530-01-6


Bereits erschienen

Bücher zu Pessach

Empfohlen von der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur auf der Buch-des-Monats-Empfehlungsliste: Extrablatt 2/2015: Flüchtlingskinder/Rassismus

Im Galopp aus Ägypten Nach »Ein Pferd zu Channukka« präsentiert der Ariella Verlag eine urkomische Neuinterpretation des Pessachfestes mit dem Hebräisch sprechenden Pferd Golda und dessen Freundin Hannah. Mitten in der Nacht ziehen beide mit Hannahs Familie aus Ägypten aus. Unterwegs sammeln sie einen kleinen Jungen auf, der unverhofft zum Helden wird. Gemeinsam durchqueren sie das Schilfmeer trockenen Fußes in die Freiheit. Nur die Mazze schmeckt Golda nicht.

Myriam Halberstam Im Galopp aus Ägypten Illustriert von Nancy Cote

Empfohlen von der Deutschen Akademie für Kinder und Jugendliteratur auf der Buch-des-MonatsEmpfehlungsliste: Extrablatt 2/2015 Flüchtlingskinder/Rassismus

Bilderbuch, gebunden, 32 Seiten, ab 4 Jahren 14,95 Euro (D) ISBN 978-3-945530-03-0

»Wieder ist es ein sehr liebevoll gestaltetes Buch, und wieder ist es herrlich, Goldas hebräische Einwürfe zu lesen. Die Pessach-Geschichte einmal anders, nicht nur für Kinder ein Vergnügen.« A. Livnat, HaGalil online

Meine erste Haggadah In 14 einfachen Schritten führt diese farbenfrohe Kinder-Haggadah für die ganz Kleinen in Deutsch/ Hebräisch oder Russisch/Hebräisch durch den Seder. Susan Fischer Weis Meine erste Haggadah Bearbeitet von Claudia Fehr-Levin 22 Seiten, Spiralbindung, ab 3 Jahren Euro 8,95 (D) ISBN 978-3-9813825-6-3 (Deutsch)

Russische Ausgabe Euro 8,95 (D) ISBN 978-3-9813825-7-0


ferd. t, kann sie sich d Golda stürzt aos.

Bereits erschienen

Bücher zu Channukka Pferd zu Ein Channukka

Hannah desperately wants a horse of her own. Miraculously her wish comes true for Hanukkah, but Hannah cannot rejoice for very long as Golda, the horse, wreaks havoc in a hilarious unfolding of the Rosenbaum Family’s Hanukkah celebration.

Halberstam yriam nM ert von Nancy C Vo Illustri ote

Myriam Halberstam / Nancy Cote

Ein Pferd zu Channukka

A Horse for Hanukkah

orse for Hanukkah AH by

M yr

alberstam iam H ted by Nancy C Illustra o

te

Myriam Halberstam / Nancy Cote

Ar i el l a V erlag

Ar i el l a B

www.ariella-books.com ISBN 978-3-9813825-1-8

$ 16,95 (US) / $ 17,50 (Can) / £ 11,95

Ariella

ooks

Ariella

Myriam Halberstam Ein Pferd zu Channukka Illustriert von Nancy Cote gebunden, 32 S., ab 4 Jahren 12,95 Euro (D) ISBN 978-3981-3825-­0­-1

Englische Ausgabe A Horse for Hanukkah Illustrated by Nancy Cote gebunden, 32 S., ab 4 Jahren 12,95 Euro (D) ISBN 978-3981-3825-­1-­8

Auch als e-Book erhältlich: Die Englische Ausgabe A Horse for Hanukkah  4,99 Euro ISBN 978-3-9816238-1-9 (fixed layout)

ISBN 978-3-9816238-3-3 (mobipocket)

Postkarteneditionen Die farbenprächtigen Motive des Illustrators Darius Gilmont aus der beliebten Torah-Serie sind nun auch als Grußkarten-Set erhältlich.

Grußkartenset 1: Torah

Grußkartenset 2: Channukka y Happukka nn Cha Chan sameanukka ch

Ha Chan ppy nuk ka

Unterschiedliche Motive aus dem beliebten »Ein Pferd zu Channukka«-Buch der Illustratorin Nancy Cote gibt es nun als Channukka-Grußkarten-Set zu kaufen. Grußkarten-Set 4 Karten mit Umschlägen/Packung Euro 9,95 (D)


Neuerscheinung Aus dem Inhalt

lauter Lärm! In Noahs Arche herrscht brüllen. quaken, und die Löwen Die Esel schreien, die Frösche . Und draußen tobt die Sintflut eln auf das Dach. Dicke Regentropfen tromm

Noah und Na’ama haben schon alles mögliche versucht: Körne r und Wurzeln, Nüsse und Obst. Aber die Tierchen haben jedes Essen verweigert.

Nur die beiden Cham äleons starren sie mit weit aufgerissenen Augen an, als wollten sie sagen: „Und wo bleibt unser Futter?“ Und Noah und Na’am a fragen sich: „Ja, tatsäc hlich, was geben wir euch nur?“.

leon zweiter, und das Chamä Ein Tag vergeht, dann ein schwächer. wird immer dünner und er. kaum mehr auf der Schult Noah spürt sein Gewicht Er betrachtet es besorgt. Sorge erwartet ihn unten Doch eine noch größere im Laderaum der Arche.

. e hervor h ratlos. e Zung sagt Noa , klebrig nnen“, ne lange r tun kö gen. hnellt ei t, was wi amäleon zu sa Mund sc iß nich t das Ch und aus seinem „Ich we “, schein pf Ko ürmer. „Aber ich seinen iden W . reckt es lingt es die be Blicke zu Munter ch breit. staunte ell vers n sich er ren Gesichtern Blitzschn a werfe ih d Na’am n Lächeln auf Noah un h ei sie aus. acht sic ttung!“, rufen Dann m Re unsere „Du bist


Yael Molchadsky Wie das Chamäleon Noahs Arche rettete

Naturbuchtipp August 2016 der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur, Volkach e.V.

Wie das Chamäleon Noahs Arche rettete Noah und seinen Familie arbeiten hart, damit alle Tiere auf der Arche Noah zufrieden und wohlgenährt sind. Für jedes Tier und jede Art finden sie die richtige Nahrung- nur für die beiden Chamäleons nicht. Diese wählerischen Tierchen möchten rein gar nichts essen! Noah ist besorgt. Was wird diese beiden schmecken? Erst als der Nahrungsvorrat der Arche plötzlich in Gefahr ist, findet Noah eine überraschende Antwort- und entdeckt dass selbst das kleinste Tier eine große Rolle in der Natur spielt.

Mit Illustrationen von Orit Bergman Übersetzt von Mirjam Pressler 36 Seiten gebunden, ab 3 Jahre 14,95 Euro (D) ISBN 978-3-945530-07-8

Spektakuläre, leuchtende Bilder im Stil der Volkskunst illustrieren diese bezaubernde Geschichte, in der die Aufgabe jedes einzelnen Lebewesens für die Harmonie der Natur thematisiert wird.

Die Übersetzerin Mirjam Pressler, geb. 1940 in Darmstadt, lebt als freie Autorin und Übersetzerin in Landshut. Sie studierte an der Akademie für Bildende Künste in Frankfurt sowie Sprachen in München und lebte für ein Jahr in einem Kibbuz in Israel. Mirjam Pressler hat mehr als 30 eigene Kinder- und Jugendbücher verfasst und zahlreiche Preise erhalten. Für ihre »Verdienste an der deutschen Sprache« wurde sie 2001 mit der Carl-Zuckmayer-Medaille ausgezeichnet, für ihr Gesamtwerk als Übersetzerin mit dem Sonderpreis des Deutschen Jugendliteraturpreises und für ihr Gesamtwerk als Autorin und Übersetzerin 2004 mit dem Deutschen Bücherpreis.


Ariella Verlag Kinder- und JugendbĂźcher Herbst 2016

www.ariella-verlag.de

Naturbuchtipp August 2016 der Deutschen Akademie fĂźr Kinderund Jugendliteratur, Volkach e.V.

Ariella Verlagsprogramm herbst 2016  

Vorschaukatalog für die Herbst publikationen

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you