Page 27

Schulweg, Yuanyang, China Yiqin Zhu

Fachgebiet Gebäudelehre Prof. Meinrad Morger Fachgebiet Bautechnologie Prof. Dr.-Ing. Rosemarie Wagner

1

2

In der vorliegenden Masterarbeit möchte ich eine spezifische Erweiterung der Infrastruktur vorschlagen, mit dem Ziel, die Situation für Einheimische und Touristen gleichermaßen zu verbessern. Für die kaum erschlossene, aber wertvolle historische Kulturlandschaft in der Region Yuanyang, schlage ich die Errichtung eines Seilbahnsystems vor. Diese konstruktive Lösung könnte in vielerlei Hinsicht, die Probleme des Ortes und derer Bewohner und Besucher lösen. Zugleich stellt dieser minimalinvasive Eingriff in die Landschaft eine ökologische und wirt-schaftliche Möglichkeit dar, den Ort zu modernisieren und gleichzeitig die sensible Region zu bewahren. Darüber hinaus könnte

3

das Projekt damit auch für andere Regionen in Südchina beispielgebend sein.

einfügen, ohne die lokale natürliche Umgebung zu beeinträchtigen.

Die Planung und Errichtung eines neuen Transportssystems in den Bergregionen des Kreises Yuanyang ist zwingend notwendig. Auf der einen Seite würde sich damit die Situation der Kinder verbessern, da sie einfacher ihren Schulweg meistern könnten und somit die gleichen Chancen wie Kinder in der Stadt bekommen könnten. Auf der anderen Seite hat die Kultur-landschaft mit Ihren Reisterrassen und Dörfern großes Potenzial mit steigenden Tourismus-zahlen eine wichtige wirtschaftliche Aufwertung zu erfahren. Das vorgeschlagene Transport-system einer Seilbahn würde sich gut in die lokale, komplexe Topografie

Ich habe vier spezifische Dörfer aus, die aufgrund ihrer Lage, der Anwohner, der Reisterrassen, der Wälder, Straßen und sonstigen Infrastruktur passend erscheinen. Diese vier Standorte sind Yuanyang Xinjie (A), Qingkou (B) und Shengcun (C) und Akeke (D). Jeder dieser vier Standorte hat seine eigenen, besonderen Eigenschaften.

1) Schnittmodell Talstation (A) 2) Schnitt Talstation (A) 3) Modell Talstation (A)

KIT-Fakultät für Architektur - Master-Arbeiten Sommer 2018  

For more information about the department visit: www.arch.kit.edu

KIT-Fakultät für Architektur - Master-Arbeiten Sommer 2018  

For more information about the department visit: www.arch.kit.edu

Advertisement