Page 17

Parking und SAAI, Karlsruhe Beatrice Höckel

Bauplanung und Entwerfen Prof. Simon Hartmann Bau- und Architekturgeschichte Prof. Dr. Joaquín Medina Warmburg

TZ

LA

SP

OS

HL

SC

EN

GL

ER

ST

RA

SS

E

1

2 L

KE

ZIR

AUSSTELLUNG

E

SS RA

FREI OTTO STUDY CENTER

ST

FREI OTTO STUDY CENTER

RN

HO

D AL

um

Luftra

W

PARKEN

DEPOT

DEPOT

VORTRAGSFLÄCHE

VORTRAGSFLÄCHE

m rau

um

ftra

ft

Lu

Lu

um

Luftra

3

4

5

6

Ein neues Zentrum wird geschaffen! Die bisherige dezentrale Organisation des SAAI soll zukünftig in einem Gebäude zusammengeführt werden. Entsprechend seiner Bedeutung für die Architekten aber auch als Vermächtnis des kulturellen Erbes wurde ein symbolträchtiger Standort in zentraler Lage ausgewählt. Parallel zu den Funktionen des SAAI sollen im Gebäude zunächst auch Parkmöglichkeiten geschaffen werden (sog. Phase I). Als Reaktionsmöglichkeit auf das sich zukünftig verändernde Mobilitätsverhalten, sollen diese Flächen für Ausstellungen verwendet werden können (sog. Phase II). Das geplante Gebäude mit seiner klaren vertikalen Geometrie fügt sich dynamisch in die

bestehende städtebauliche Struktur ein. Die eindeutige Formsprache wird nicht nur von außen sichtbar, sondern erschließt sich ebenso im Grundriss: Ein massiver Kern im Zentrum soll die Bedeutung des Depots verkörpern und bietet gleichzeitig die erforderlichen optimalen Lagerbedingungen für das photosensible Material. Eine klar strukturierte Fassade gibt Aufschluss auf das gerichtete Rippentragwerk, welches spannende Raumwirkungen im Inneren erzeugt und eine flexible Fassadengestaltung ermöglicht. Aufgrund der spiralartigen Organisation des Gebäudes können SAAI und Parken in Phase I getrennt von einander erschlossen werden. Im Gesamten wirken sie dabei den-

noch als Einheit. Eine raffinierte zielgerichtete Wegeführung mit aufsteigendem spiralförmigem Aufgang wird auch in Phase II fortgeführt und bezieht dann alle Ebenen und Bereiche gleichwertig mit ein.

1) Schwarzplan 2) Lageplan 3) Grundriss 1.OG Phase 1 4) Grundriss 1.OG Phase 2 5) Schnittperspektive Phase 1 6) Perspektive Phase 2

Profile for arch.kit.edu

KIT-Fakultät für Architektur - Bachelor-Arbeiten Sommer 2019  

Dokumentation von Bachelorabschlussarbeiten des Sommersemesters 2019 an der Fakultät für Architektur am Karlsruher Institut für Technologie.

KIT-Fakultät für Architektur - Bachelor-Arbeiten Sommer 2019  

Dokumentation von Bachelorabschlussarbeiten des Sommersemesters 2019 an der Fakultät für Architektur am Karlsruher Institut für Technologie.

Advertisement