Issuu on Google+

The Journal FALL/WINTER

2013


PHOTO JenS MAuRiTz

Promenadeplatz 10 – 80333 München – t. 089/29 60 72 Fünf Höfe – Theatinerstraße 8 – 80333 München – t. 089/24 21 79 17 APROPOS – The Concept Store Köln – Mittelstraße 3 + 12 – t. 0221/272 51 90 Düsseldorf – Benrather Straße 15 – t. 0211/86 39 38 30 www.sevigne.de


www.sieger-couture.com

SCARAB RINGS - ALL ONE OF A KIND MITTELWEG 49A 20149 HAMBURG - GERMANY - PHONE +49 (0)40 - 448 08 60 ALSO AVAILABLE IN SELECTED STORES WWW.ROSENBLAT.DE

t h e F i N e s t c Lot h e s & Acc e s s o r i e s


contentS

20

11

EDITORIAL

13

NEW IN TOWN

14

SUGGESTIONS

15

SUGGESTIONS

16

conversation

18

3 fragen an...

Daniel Riedo

Klaus Ritzenhöfer

Jil Sander

Stacey Bendet | Alice + Olivia

30

74

86

19

topmodels’ Pick

Katrin Thormann

20

brave new world

30

leather dandy

46

the modernist

60

shoe guide FALL 2013

62

midnight in paris

74

PRIVATE DANCER

84

BEAUTY GUIDE FALL 2013

86

the secret garden

102

STORES

104

IMPRESSUM

8

nancygonzalez.com

what’s inside


Fashion | Cosmetics | Home | Books | Accessories | Shoes | Restaurant EDITORIAL

NEWLY OPEN

O

hne Zweifel, es war ein turbulentes Jahr für APROPOS, aber die Anstrengungen haben sich gelohnt: Wir sind mit unserem vierten Store in Hamburg angekommen und freuen uns an der wunderschönen Binnenalster Fuß gefasst zu haben.

Neuer Jungfernstieg 16 20354 Hamburg Tel +49 40 280 08 77 50

wir positive Neuigkeiten zu verkünden: ab sofort sind die Herrenkollektionen von Valentino und Kenzo bei uns erhältlich. Darüber hinaus haben wir die Hamburger Designerin Jil Sander gefragt, was sich für sie nach der Rückkehr zu ihrem Label verändert hat. All das und vieles mehr möchten wir Ihnen auf den folgenden Seiten präsentieren.

Es bleibt, wie in jeder Saison, spannend: die Eröffnung unserer vierten Dependance ist mit einigen Neuzugängen verbunden, wie die Kollektionen von Azzedine Alaïa, den extravaganten HighHeels von Aquazzurra oder den Lederaccessoires von Smythson. Für die Damen gibt es zudem eine besondere Überraschung: der kultige Schuh-Designer Manolo Blahnik bekommt bei APROPOS The Concept Store in Hamburg seinen zweiten Verkaufspunkt in Deutschland! Lesen Sie hierzu mehr in unserem exklusiven Sonderheft zum Thema Schuhe. Auch für die Männerwelt haben

Freuen Sie sich mit uns auf die neuesten Trends aus den Bereichen Home, Lifestyle, Jewelry und Beauty. Allem voran zeigen wir Ihnen angesagte High-Fashion mit den wichtigsten Key-Pieces für Ihre Garderobe – natürlich immer mit der gewohnten Prise Sexappeal und Luxus! Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen mit unserem Journal und freuen uns auf Ihren Besuch bei APROPOS The Concept Store! Klaus Ritzenhöfer, Daniel Riedo + Team

VISIT OUR ONLINE STORE

www.apropos-store.com

11


NEW IN TOWN

smythson

125 years of british luxury!

D

elitären Kundenkreises, der sich von der britischen Königsfamilie bis hin zu monegassischen Prinzessinnen erstreckt.

iese Saison bekommt APROPOS einen erfreulichen Neuzugang. Wir heißen das Label Smythson exklusiv in Deutschland willkommen und freuen uns Ihnen die hochwertigen und handgefertigten Lederaccessoires des britischen Traditionslabels in Köln, Düsseldorf, Hamburg, als auch online, zu präsentieren. Weltweit bekannt für seine zeitlose Eleganz und hohe Qualität, avancierte Smythson schnell zu einem der verehrtesten britischen Labels für luxuriöse Leder- und Schreibwaren. Seit 1887 steht das Label für den Lifestyle der beliebten Londoner Bond Street und erfreut sich eines

Smythson Fans wissen besonders die hochwertige Handwerkskunst und die Leidenschaft für das Detail zu schätzen. Die aktuelle Kollektion ist facettenreich und bietet Schreibsets, Ledermappen, iPad Cover, Etuis und Notizbzw. Tagebücher mit Ledereinband in Rot- und Blautönen, wahlweise in hochglänzendem Glattleder oder mattem Krokoprint – Ein Muss für alle Schreibtisch-Ästheten!

13


SUGGESTIONS

SUGGESTIONS

WHAT A GIRL WANTS...

IT‘S A MAN‘S WORLD

C

U

by daniel riedo

by klaus ritzenhöfer

oleen B. Rosenblat Großer Statement-Schmuck ist jetzt ein Muss - vor allem, wenn ein schöner Skarabäus den zarten Ring ziert!

niFORM Wares Schnörkelloses Mid-Century Design und die monochrome Farbpalette verleihen der Uhr die nötige Modernität.

Sévigné Kroko Doctor’s Bag mit einer Schmuckschließe so schön, wie wir es von Sévigné gewöhnt sind. Diese Tasche ist ein Statement!

Montale and ever Dieser Duft aus holzigen Essenzen wie Vetiver, weißem Sandelholz, Patchouli und schwarzem Pfeffer ist mein persönlicher Favorit in diesem Winter.

Manolo Blahnik Spätestens seit Carrie Bradshaw sie in „Sex and the City“ trug, sind die blauen Manolo Blahniks aus Satin echte Klassiker!

Assouline BOOK Jonathan Becker 30 Years at Vanity Fair Jonathan Becker fotografierte 30 Jahre lang für die Vanity Fair. Seine Porträts wurden schnell zum Aushängeschild des Magazins. Unzählige Celebrities, Künstler und Politiker ließen sich von ihm ablichten.Vom Dschungel im Amazonas bis zum Buckingham Palace, Becker arbeitete überall auf der Welt.

Céline Céline zeigt fließende Stoffe und weiche Silhouetten. Der Monochrom Look unterstreicht die Weiblichkeit perfekt und gefällt uns besonders gut. Atelier Spices von Simon Cosac Dieser Raumduft gleicht einer Aromatherapie - natürliche Essenzen wie Lavendel, Geranium und Zimt versprühen eine entspannende und ausgleichende Wirkung.

Gucci Herrenschuh: schwarzes Lackleder machen diesen Monk zum “All Time Favourite” für feierliche Anlässe. Valentino Inspiriert von den 1960s wurde dieser Look durch modernes Understatement neu interpretiert.

14

15


CONVERSATION

JIL SANDER Die puristischen Kreationen der Hamburger Designerin Jil Sander begleiten APROPOS The Concept Store seit nunmehr über 25 Jahren. Ihre Kollektionen zeichnen sich stets durch klare Formen, ausgearbeitete Details und präzise Schnitte aus. Die Gewährleistung höchster Qualität steht für sie dabei immer an erster Stelle und bildet den wichtigsten Bestandteil ihrer Kollektionen. Spätestens seit Jil Sanders Rückkehr zu ihrem eigenen Label im letzten Jahr, wird ihre unverkennbare Handschrift mehr geschätzt denn je. Ihre minimalistischen Entwürfe wirken ultramodern und zeitlos zugleich.

CONVERSATION

Die Meisterin des Clean Chic!

M

it Ihrer Spring/Summer Kollektion 2013 feierten Sie ein glanzvolles Comeback und Ihre aktuelle Herbst/Winter Kollektion steht dieser in nichts nach. Woraus schöpfen Sie Ihre Kreativität und was inspiriert Sie?

kleidet, nicht von einem Typus, sondern von unserer schnellen und an Herausforderungen reichen Umwelt ausgeht. Dabei ist mir sehr bewusst, dass sich der Mann verändert hat. Er ist sinnlicher geworden und hat eine spielerische Beziehung zu seiner Erscheinung. Es gibt nicht mehr das korrekte Auftreten, seine Freiheit ist größer. Ich möchte dem Mann helfen, sich in dieser Freiheit zu orientieren, einen Stil zu finden, der ihn ganz in der Gegenwart ankommen lässt und sein Selbstbewusstsein transportiert. Dazu gehören makellose Schnitte, unverbrauchte Formen, komfortable Stoffe von hoher Qualität, subtile Proportionen und ein modernes Understatement.

Ich arbeite nah an den Dingen und verlasse mich auf meine Intuition. Dabei fließt alles ein, was ich sehe, lese, höre und erfahre. Aber es gibt keine zentrale Inspiration für eine Kollektion, eher Korrespondenzen, die sich aus der Modernität der Stoffe und Materialien ergeben. Ich habe ein fast selbstverständliches Gefühl für den Zeitgeist, für die Bedürfnisse, die unseren Lebensstil prägen. Auf der Suche nach neuen Schnitten, Formen und Proportionen gibt es einen Austausch mit Problemen und Lösungswegen der zeitgenössischen Technik, Architektur und Kunst. Wie stark diese Dimension ist, erkenne ich oft erst, wenn die Kollektion fertig ist.

Sie leben in Hamburg, arbeiten in Mailand und waren in den vergangenen Jahren, auf Grund Ihrer Projekte, häufig in Tokio. Inwiefern haben diese Städte Sie geprägt? Modisch hat in Hamburg Qualität immer eine zentrale Rolle gespielt; es gibt hier eine starke Affinität zum britischen Tailoring, zum Vokabular des Understatements. Mailand ist die Stadt der technischen Avantgarde, die Hauptstadt der industriellen Recherche auf höchstem globalem Niveau, wo Qualität sich in Modernität übersetzt. Und Tokio war für mich der Schauplatz der Zukunft, wo am stärksten eine Vorstellung von der Menschheit des 21. Jahrhunderts greifbar wird. Funktionalität und Raffinesse gehen dort Hand in Hand. In Tokio versteht man es, Vergangenheit und Zukunft zu verbinden, denn in Japan existiert auch ein fragloser Respekt vor Handwerkskunst und Spezialistentum.

Hat sich Ihre Arbeitsweise nach der Rückkehr zur Marke Jil Sander in irgendeiner Form verändert? Natürlich gibt es Veränderungen. Produktionsformen und Hersteller ändern sich schnell auf dem Gebiet der Mode. Aber genauso wichtig sind die Arbeitsweisen und Methoden, die sich bewährt haben und in denen ich am effektivsten bin. Seit meiner Rückkehr ging es intensiv darum, sicherzustellen, dass ich mich auf die Qualität in gewohnter Weise verlassen kann. Das Frauenbild von heute ist modern, unabhängig und selbstbestimmt - es entspricht genau der Zielgruppe, für die Sie seit den Anfängen von Jil Sander designen. Wie steht es um Ihre Herrenkollektion finden Sie nicht auch, dass sich die Einstellung von Männern zur Mode in den letzten Jahren maßgeblich verändert hat? Wie sieht Ihrer Meinung nach der ideale Jil Sander Mann aus?

APROPOS The Concept Store eröffnete kürzlich einen weiteren Store in Hamburg. Welchen Rat können Sie uns zur Neueröffnung in der Hansestadt mit auf den Weg geben? Wenn Sie eine interessante Auswahl ungesehener Dinge bieten, können Sie nichts falsch machen, denn Hamburg braucht einen Concept Store.

Ich denke an keinen idealen Jil Sander Mann, weil meine Vorstellung davon, wie sich ein Mann heute

17


CONVERSATION

TOPMODEL’S PICK

3

KATRIN THORMANN

ALICE + OLIVIA STACEY BENDET FRAGEN AN...

D

W

enn es darum geht Trends zu setzen, kennt sich diese Frau bestens aus: Stacey Bendet, Chefdesignerin und Inhaberin des Labels Alice + Olivia, verkörpert mit ihren Looks den Lifestyle moderner New Yorkerinnen.

ie deutsche Katrin Thormann zählt seit fünf Jahren zu den Top Models erster Riege. Die kühle Blonde mit klassischen Zügen ist ein international gefragter Laufstegund Kampagnenstar. Den nordischen Typen mit strahlend blauen Augen repräsentiert sie perfekt, aber das, was sie so herausstechen lässt, ist ihre unglaubliche Wandlungsfähigkeit – sie verkörpert jeden Typ Frau. Ganz auf das Mod-

Nennen Sie uns drei gute Gründe, warum es für Sie wichtig ist, gut gekleidet zu sein?

eln will sich die Kielerin allerdings nicht begrenzen und studiert nebenbei auch noch Kulturwissenschaften. Für unser Shooting ist das 1,82 cm große Ausnahmetalent in vier verschiedene Charaktere geschlüpft. Auf den folgenden Seiten zeigt uns Katrin ihre Wandelbarkeit in unterschiedlichen Modestrecken, ob als androgyne Kämpferin, Hitchcock Muse, scheue Schöne oder sexy Vamp - Sie überzeugt in allen Rollen.

AZZEDINE Alaïa Ankle Viel Plateau und schwarzes Lackleder verleihen den AnkleBoots jede Menge Sexappeal – Ob mit Lederleggings, zum Pencil Skirt oder zum kurzen Kleid, diese Boots können alles!

In einen Raum einzutreten und zu wissen, dass man in einem Kleid bezaubernd aussieht, verleiht einem dieses gewisse Selbstwertgefühl. Ich denke immer, dass ein Outfit preisgibt, wer man ist, wie man sich fühlt und wer man sein will – es ist sozusagen eine Art des kreativen Ausdrucks.

AZZEDINE Alaïa Dieses Kleid vereint eine perfekte Passform mit unbezahlbarer Sexiness.

Was war bisher Ihr schönster FashionMoment? Ich glaube es war der Moment, in dem ich eine E-Mail öffnete und sah, dass Gwyneth Paltrow nicht nur eine sondern gleich zwei Alice & Olivia Taschen in den Händen hielt.

Manolo Blahnik Die schwarzen Stiefel im Reiterlook sehen unglaublich luxuriös aus. Die Schnürung und die Schnallen machen die Stiefel zu meinem Fashion Favourite im Winter!

Dsquared2 Dies ist das perfekte Kleid für den roten Teppich: sinnliches schwarz, eine perfekte Silhouette - ein Kleid zum Verlieben.

Wie stellen Sie sich die perfekte „Alice + Olivia Frau“ vor?

Victoria Beckham Mir gefällt die ausdrucksstarke Farbe sowie die klare Linie des Kleides. Die schwarzen Schultern und der lange Reißverschluss am Rücken machen das Kleid sehr besonders.

Es kann für mich jede Frau sein, die Freude daran hat sich zu stylen und die sich einfach schön fühlen möchte.

18

19


BrAVE NEW WORLD

Mit kantigen Einflüssen der Menswear und strikten Military-Akzenten ist die Modewelt diesen Winter für eine moderne Jeanne d’ ArcSilhouette bestens ausgerüstet. Schmeichelnde Pelz-Elemente schaffen eckigen Formen Ausgleich und betonen den luxurösen Charakter des Looks.

Etro Mantel 2.650 € Rock Isabel Marant 320 €


Ensemble High 849 € Pelzkragen P.A.R.O.S.H. 259 € Tasche Jimmy Choo 995 €

Mantel Harris Wharf 498 € Lederleggings J Brand 1389 € Bluse Ralph Lauren 229 € Gürtel Tom Ford 640 €

22

23


Jet Set Fuchs-Parka 2.450 € Rollkragenpullover 350 € Hose Citizen of Humanity 389 € Gürtel Dries van Noten 179 € Tasche Stella Mc Cartney 895 € Chelsea Boot Eva Tuner 429 € Handschuhe P.a.r.o.s.h. 249 €

Parka IQ Berlin 899 € Pullover Kenzo 399 €

24


CALVIN KLEIN Kleid 2.455 € Tasche Céline 350 €

Hugenberg Mantel 898 € Kleid Leder/Strick 299 € Bluse Ralph Lauren 149 € Stiefel Manolo Blahnik 990 €

27


Lederlegging Utzon 998 € Fellweste KevandBelle 1.990 € Pullover Avant Toi 898 € Stiefel Manolo Blahnik 990 € Tuch Avant Toi 898 €

Shearling Bikerjacke Alter Ego 1.190 € Cashmere/Fuchs-Cardigan 32 Paradis 2.690 € Gürtel Tom Ford 640 € Lederrock STOULS 898 € Handschuhe P.a.r.o.s.h. ab 249 €

29


Emporio Armani Jacke 1.090 € Hose 299 €

LEATHER

Vom klassischen Dreiteiler bis hin zu kompromisslosen Leder-Looks. Die Herbstsaison vereint HART UND WEICH, um eine zeitgenössische Garderobe für den modernen Gentleman zu kreieren.


Tom Ford Anzug 3.690 € Hemd 379 € Krawatte 165 € Pochete 119 €

32


Gucci Lederjacke 2.350 € Hose 470 €

35


Lanvin Sakko 798 € Hemd 349 € Hose EMPORIO ARMANI 299 €

36 37


Spoerry 1886 Blouson 990 € Hose 499 € Loafer Jimmy Choo 795 €

38


Ralph Lauren Black Label Anzug 995 € Lederjacke 1.995 €

40 41


Lederjacke Dsquared2 2.390 € Hose Emporio Armani 299 €

42


Dolce & Gabbana Samtsakko 995 € Hose 375 € Hemd 225 € Schuhe Bruno Magli 679 €

44


THE Modernist Mit geometrischen Strick-Silhouetten und sportlichen Schnittführungen setzen Designer für die Saison Herbst/Winter 2013 einen Trend zur minimalistischen Eleganz. Durch den Einsatz von klaren Linien und Primärfarben wie Blau, Rot und Gelb, visualisieren die Designer ihre Besinnung auf Einfachheit: BACK TO BASIC!

Pullover Autumn cashmere 349 € Hose Agnona 995 € Tasche Nancy Gonzalez 4.200 €

47 46


SCHUMACHER

Pullover 249 € Rock 299 € Tasche Gucci 1.850 €

Pullover Dear Cashmere 279 € Rock STOULS 898 € Tasche Saint Laurent 1.850 € 49


JIL SANDER

Pullover 820 € Rock 690 € Clutch 270 €

RALPH LAUREN BLUE LABEL Steppjacke 599 € Cardigan 429 € Hose 279 €

Tasche Tory Burch 615 €


CHLOÉ

Cardigan 690 € Top 350 € Rock 490 € Tasche 1.295 €

53 52


VINCE 54

Pullover 349 € Hose 319 € Tasche Jimmy Choo 1.650 €

Pullover Diane von Furstenberg 308 € Rock Diane von Furstenberg 724 € Tasche Christian Louboutin 2.195 € 55


CÉLINE

56

Pullover 980 € Rock 950 € Tasche 1.600 €

Jumpsuit Antonia Zander 898 € Tasche Valentino 6.400 €


INCENTIVE! CASHMERE Cardigan 749 € Schal 349 € Kleid The Row 950 € Tasche Tom Ford 1.290 €

www.apropos-store.com

58


SHOE GUIDE FALL 2013

Bruno Magli 398 €

Gucci 695 €

Christian Louboutin 875 €

ANIMAL KINGDOM

Gucci 640 €

MEN in Brown

Gucci 435 €

Christian Louboutin 875 € Gucci 790 €

60

61


MIDNIGHT

IN

Der Carine Roitfeld-Effekt scheint immer noch in der Luft zu liegen. Auch diese Saison wird POWER durch natürlichen Sexappeal erzielt. Nichts geht eben über das „kleine Schwarze” ... außer einer Variation in Rot!

JASON WU

Kleid 1.798 € 62


TOM FORD

Cape 1.670 € ı Hose 690 € ı Stiefel 2.490 €

Kleid Dsquared2 979 € ı Pumps Bruno Magli 379 €

64

65


THE ROW

MARNI

Mantel 1.580 € ı Lederhose 1.680 € ı Kette Tory Burch 215 €

Top 1.090 € ı Hose 459 € ı High Heels Manolo Blahnik 725 € 66

67


BOTTEGA VENETA

Kleid 1.350 € ı Armreif Tom Ford 470 € ı Pumps Bruno Magli 1.490 €

AZZEDINE ALAÏA 68

Kleid 2.890 € ı Gürtel 695 € ı Lederjacke 4.690 € ı Ankle Boots 879 € 69


saint laurent

AGNONA

Blazer 3.250 € ı Bluse 990 € ı Hose 550 €

Mantel 7.500 € ı Pumps Manolo Blahnik 690 € 70

71


www.apropos-store.com

ALICE + OLIVIA 72

Kleid 329 € ı Kette Gabriele Frantzen 579 € ı Schuhe Aquazzurra 429 € 73


Was passiert wenn eine Spur Streetwear, ein Tupfen Camouflage und ein Wink Rudolf Nureyev zusammen kommen? Die Antwort heißt: CASUAL COCKTAIL und wird uns stilvoll durch diesen Winter bringen.

Baldessarini

Sakko 449 € ı Hose 299 € ı Sneaker Jimmy Choo 695 €

74


Mantel Harris Wharf 479 € ı Hose Incotex 299 € ı Sneaker JIMMY CHOO 695 €

76

Valentino

Steppjacke 1.980 € ı Pullover 590 € ı Hose 379 € ı Hemd 198 €

77


Kenzo

Blouson 769 € ı Pullover 269 € ı Hose Jet Set 239 € ı Sneaker Charles Philip 199 €

78

Parajumpers

Jacke 1.199 € ı Hemd Lanvin 259 €

79


Saint Laurent

Pullover 590 € ı Jeans 490 € ı Sneaker 485 €

80

Parka Museum 1.079 € ı Pullover Autumn Cashmere 319 €

81


Ralph Lauren Blue Label

Sakko 499 € ı Jeans 129 € ı Pullover 429 € ı Hemd 99 € ı Schal 79 €

82

Dolce & Gabbana

Lederjacke 2.550 € ı Pullover 345 € ı Hose 275 € ı Stiefel Jimmy Choo 795 €

83


BEAUTY GUIDE FALL 2013

BEAUTY GUIDE FALL 2013

Forbidden Games

All over the Top Die Fingerspitzencreme regeneriert trockene und beschädigte Nagelhaut sowie raue Haut an den Fingerspitzen. Wirkstoffe sind Extrakte der japanischen Akoya (rosafarbene Zuchtperle) und pflegende Sheabutter, die für weiche Haut und gesunde Nagelhaut sorgen.

Eau de Parfum ı 50ml ı 195 €

15ml ı 20,95 €

BY KLILIAN

Forbidden Games – verbotene Spiele, im wahrsten Sinne des Wortes. Das Parfum verkörpert die Aura der Verführung, die in vollkommener Hingabe mündet. Eine unwiderstehliche Komposition aus Früchten, Gewürzen, Blumen und Amber. Ein Nektar aus Früchten, von dem es Sterblichen verboten ist zu kosten.

KOH

Crystal Nail file Die Luxus-Nagelfeile aus Glas bringt Ihre Nägel sanft und sicher in Form. Dank der feinen Feilen-Struktur werden die Nägel versiegelt und störende Unregelmäßigkeiten ausgebessert. 27,50 €

Purifying Nail Bath

Good Girl Gone Bad

In the City of Sin

Good Girl Gone Bad verkörpert einen speziellen Frauentyp. Eine Frau, die für alles steht, für alles zu haben ist – in der Welt der Liebe, des Begehrens, des Verbotenen. Eine Komposition aus Früchten und Blumen. Ein Parfum, so unwiderstehlich wie das Lachen, wie eine Barriere, die aufgehoben wurde, wie ein vergessenes Verbot.

In the City of Sin – Das Parfum verkörpert das Sinnbild all unserer intensivsten Versuchungen und Begehren und betört durch eine vielschichtige Komposition aus Früchten und Gewürzen, Blumen und Hölzern, in der sich fruchtige Essenzen verflüssigen und mit betörenden Hölzern verschmelzen.

Eau de Parfum ı 50ml ı 195 €

Eau de Parfum ı 50ml ı 195 €

84

Ein sprudelnder Cocktail zur porentiefen Reinigung und Pflege der Hände. Das Handbad sorgt für strahlend weiße Nagelspitzen und stellt das natürliche Gleichgewicht der Nägel wieder her. 75g ı 25,95 €

www.apropos-store.com

85


The

Secret Garden Diesen Herbst verwandeln imposante Prints und fantastische Farbwelten die Realität in surreale Film-Szenarien. Der cineastische Vibe, der diese Saison durch die Modewelt schwirrt, bringt Hosenanzug, Federkleid und HitchcockSilhouette zurück in unser Gedächtnis.

Victoria Beckham Kleid 1.275 € Kette Gabriele Frantzen 990 € ı Pumps Manolo Blahnik 695 €

87


Margittes Tunic 149 € ı Cape Fuchs 2.590 € ı Hose 459 €

Gucci

Kette Gabriele Frantzen 398 € ı Ringe PRIVATE SWEET ab 59 €

Bikerjacke 3.500 € ı Kleid 1.300 € Ohrringe IOSSELLIANI 198 € ı Ring CHILANGO 219 € ı Pumps Manolo Blahnik 525 €

88

89


Tory Burch Blazer 760 € ı Hose 315 € ı Bluse 315 € ı Kette 215 € Teetasse SIEGER BY FÜRSTENBERG 120 € ı Armreifen PRIVATE SWEET 59 €

90


Faith Connexion Bikerjacke 1.090 € ı Shirt 179 € ı Hose 329 € Clutch Pura Lopez 279 € ı Pumps Pura Lopez 298 €

93


steffen schraut Mantel 499 € ı Hose 249 € ı Pullover 139 € Kette & Armreifen Set IOSSELLIANI je 298 € ı Notebook Smythson 300 € ı Travel Wallet Smythson 420 € Etrangère L’Objet 650 € ı Becher L’Objet 300 € ı Champagner Becher Fürstenberg 120 €

94


(Nude) Pullover 379 € ı Hose 299 € Armreif Anna Blum 860 € ı Nerzstola DEJAMIS 698 €

Kleid P.a.r.o.s.h. 898 € ı Armspangen SYLVIA TOLEDANO je 140 € ı Loafer Charles Philip ab 139 € ı Tasche Christian Louboutin 695 € 96


Jo No Fui Mantel 2.890 € ı Kleid 549 € Kette Gabriele Frantzen 750 € ı Ringe IOSSELLIANI ab 59 € ı Purse Smythson 385 € ı Boots 369 € Serviettenring Frosch 4er Set L’Objet 149 €

99


Dries van Noten Kleid 1.590 € Pumps Bruno Magli 798 €

100


STORES ı KÖLN

HAMBURG ı DÜSSELDORF ı STORES

Mittelstr. 3 50672 Köln

NEW! Neuer Jungfernstieg 16 20354 Hamburg

Tel +49 221 92 59 73 0 Fax +49 221 92 59 73 22

Tel +49 40 280 08 77 50

Email: info@apropos-coeln.de www.apropos-store.com

Mittelstr. 12 50672 Köln

Öffnungszeiten für alle Stores

Tel +49 221 27 25 19 0 Fax +49 221 27 25 19 28

Mo - Sa 10.00 Uhr - 19.00 Uhr

Email: info@apropos-coeln.de www.apropos-store.com

Mittelstr. 12 50672 Köln Tel +49 221 27 25 19 11 Gucci im Apropos The Concept Store

102

Mittelstr. 12 50672 Köln Fischermanns im Apropos The Concept Store

Benrather Str. 15 40213 Düsseldorf Tel +49 211 86 39 38 30 Fax +49 211 86 39 38 38

Tel +49 221 27 25 19 20 Mo - Sa 10.00 Uhr - 01.00 Uhr

Email: info@apropos-duesseldorf.de www.apropos-store.com

103


impress um

PUBLISHING

Klaus Ritzenhöfer + Daniel Riedo

CREATIVE DIRECTION

Alexx and Anton

THE APROPOS APP FOR IPHONE AND IPAD WWW.APROPOS-STORE.COM/APP

GRAPHIC DESIGN

Heidrun Troendle

PHOTOGRAPHY

Stefano Moro Van Wyk

Digital Operation

Heine Christian Van Wyk

CASTING

Juergen Schabes

MODELS

Katrin Thormann Aiden Shaw Reece Sanders

STYLING

Alexx and Anton

HAIR & MAKE UP

Jochen Pahs

MAKE UP

Ewa Cervena

location

Anna van Neerhave

Fashion DAMEN

Fashion HERREN

Jewelry

Home

Cosmetics

agnona alice + olivia Azzedine Alaïa bottega veneta calvin klein céline christian louboutin Chloé current elliott diane von furstenberg dolce gabbana dries van noten dsquared2 etro gucci isabel marant Jason wu jil sander jimmy choo jo no fui Kenzo Manolo Blahnik marni moncler MSGM P.A.R.O.S.H. saint laurenT Smythson stella mccartney the row tom ford tory burch valentino Victoria BecKham Wunderkind

bottega veneta christian louboutin dolce gabbana dsquared emporio armani etro Giorgio Armani gucci jil sander jimmy choo Kenzo lanvin moncler saint laurent tom ford Valentino

Anna Blum Bronzallure Chanel Vintage Chilango Colleen B. Rosenblat dimacci elf craft gabriele frantzen glowybox Lua luis morais nymphenburg pacific heights sévigné sylvia toledano tom binns Twentyten UNIFORM Wares Vaubel werkstatt muenchen

Baobab Baccarat Culti Etro Fornasetti Fürstenberg IVV Lalique Linari L’Objet Sieger by Fürstenberg Theresienthal

Acqua die Parma Bakel Bio Effect Bond No 9 by Kilian Byredo Carthusia Casamorati Clive Christian Creed Diptique Escentric Molecules Fréderic Malle Keiko Mecheri Kiehl’s La Prairie Laurent Mazzone Ligne St Barth Linari Molton Brown Montale Paris Nasomatto Niance Nouba Philip B. Profumum Roma Serge Lutens Sévigné Swiss Smile

VISIT OUR ONLINE STORE

www.apropos-store.com COPYRIGHT BY APROPOS KLAUS RITZENHÖFER GMBH

Irrtümer und Fehler vorbehalten. Drucktechnisch bedingte Farbabweichungen sind möglich. Laden Sie sich kostenfrei die neue APROPOS Shopping-App auf www.apropos-store.com/app herunter.


VISIT OUR ONLINE STORE

www.apropos-store.com


APROPOS Journal Fall/Winter 2013