__MAIN_TEXT__
feature-image

Page 1

Inhaltsverzeichnis Mensch und Umwelt Seite Gesellschaft 5 Verbraucherbildung 7 Wirtschaft und Finanzen 7 Recht und Versicherungen 7 Bauen und Wohnen 8 Ökologie 8 Internet und Datenschutz 9 Familie und Erziehung 9 Psychologie und Persönlichkeit 10 Tiere 11 Haus und Garten 12 Wissenschaft und Technik 12 Naturführungen 14 Besichtigungen und Stadtführungen 16 Spielen und Freizeit 18

Beruf und EDV Beruf und Karriere PC / Tablets / Smartphones

18 19

Sprachen Englisch 22 Französisch 25 Italienisch 26 Spanisch 30 Neugriechisch, Russisch, Kroatisch, Polnisch 31 Portugiesisch, Türkisch, Arabisch, Dänisch, Schwedisch, Chinesisch 32 Japanisch, Deutsch, Jiddisch 33

Gesundheit und Lebensart Gesundes Würmtal 34 Besondere Themen 34 Seelisch-ganzheitliche Gesundheit 34 Meditation, Entspannung und Autogenes Training 35 Yoga 37 Qigong und Taiji 41 Feldenkrais 42 Gymnastik 43 Workout, Fitness, Body Art 44 Aquafitness 45 Nia, Zumba®, Pilates 47 Tanz / Volkstanz / Ballett 48 Taekwondo / Aikido / Krav Maga 50 Outdoor 50 Fechten / Klettern 51 Gesunde Ernährung 51 Essen und Trinken 52

Geschäftsstelle im vhs-Zentrum: 82152 Planegg, Am Marktplatz 10a Tel. 089  / 859 60 32 und 859 99 76 Fax 089  / 859 67 45 E-Mail Anmeldung@vhs-wuermtal.de Web www.vhs-wuermtal.de

Geschäftszeiten:

Montag, Mittwoch, Freitag: 8.30–11.30 Uhr Dienstag und Donnerstag: 15.00–18.00 Uhr Während der Schulferien ist die Geschäftsstelle geschlossen.

Kunst und Kultur Seite Studium Generale

Geschichte / Philosophie / Theologie /  Kunstgeschichte / Literaturwissenschaft

55

Führungen und Ausstellungen 55 Zeichnen und Malen 58 Fotografie 60 Plastisches und kunsthandwerkliches Gestalten 60 Textiles Gestalten 62 Mode und Kosmetik 63 Blumen und Naturmaterialien 64 Musik 64 Theater / Literatur / Film 65

Junge vhs Für unsere Kleinsten 66 Kleine Forscher und Tüftler 66 Kochen und Backen 67 Entdecken und Erleben 67 Lernen und Wissen 68 Natur, Tiere und Abenteuer 69 Bewegung 69 Kleine Künstler 70 Ortspläne 72 Antrag auf Mitgliedschaft 73 Anmeldeformular 74 AGB, Terminkalender 75

Anmeldung – Der Besuch von Kursen und Seminaren ist nur nach vorheriger schriftlicher Anmeldung möglich. Diese sollte der vhs eine Woche vor Kursbeginn vorliegen, um die Teilnehmer bei Überbelegung oder Kursausfall rechtzeitig benachrichtigen zu können. Eine Anmeldung ist während des ganzen Semesters möglich. Bisherige Teilnehmer haben die Möglichkeit, sich am Ende des Semesters für die Folgekurse anzumelden. Es erfolgt keine schriftliche Bestätigung der Anmeldung. Ist ein Kurs ausgebucht oder muss entfallen, werden Sie von uns telefonisch oder schriftlich informiert. Mindestteilnehmerzahl / Kursgebühr – Für die Kurse ist in der Regel eine Mindestanzahl von ca. 6–8 Teilnehmern festgesetzt. Wird diese nicht erreicht, so wird der Kurs abgesagt oder nach Rücksprache mit den Teilnehmern gekürzt oder die Kursgebühr wird anteilmäßig erhöht. Die Gebühr wird am ersten oder zweiten Kurstag festgelegt und dann nicht mehr geändert! Bezahlung – Die Bezahlung erfolgt durch Erteilung eines SEPA-Rahmenmandats oder per Barzahlung in der Geschäftsstelle. Die Gebühr wird von der vhs i. d. R. erst dann abgebucht, wenn der Kurs tatsächlich stattfindet. Eine Überweisung der Gebühr ist nicht möglich. Ermäßigungen – Bei nachgewiesenen sozialen Härtefällen, wie z. B. bei Sozialhilfeempfängern, kann auf schriftlichen oder persönlichen Antrag eine Ermäßigung bis zu 30% gewährt werden. Der Anspruch kann nur geltend gemacht werden, wenn der Anmeldung ein aktueller Nachweis beigefügt ist. Der Nachweis z. B. über Rente, Schule, Behinderung oder Arbeitslosigkeit gilt in diesem Sinne noch nicht als Ermäßigungsgrund. Melden Sie sich über die Website an und sichern sich Ihren Platz sofort! Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen auf der letzten Seite dieses Heftes.


Inhalt

Volkshochschule im W체rmtal e.V. Gauting | Gr채felfing | Krailling | Planegg | Neuried

Programm

M채rz bis Juli 2021

Gauting

Gr채felfing

Neuried

Planegg

Krailling


Inhalt

Volkshochschule im Würmtal e.V. Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger des Würmtals, liebe Freunde unserer Volkshochschule,

auch im neuen Jahr hat Corona unser Leben weiter voll im Griff. Aktuell laufen Impfungen in Deutschland an, eine Kraftanstrengung europäischer und nationaler Tragweite. Trotz aller Versuche, dem Virus Einhalt zu gebieten, sind die Maßnahmen zur Eindämmung der Verbreitung so streng wie nie zuvor. Eine Rückkehr zum normalen Leben ist daher kurzfristig nicht denkbar. Trotz vieler Widrigkeiten haben Sie unserer Volkshochschule weiterhin die Treue gehalten und sich mit den neuen Regeln des Unterrichts arrangiert. Mein Dank gilt der Leitung der VHS unter Frau Wagner und allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die sich selbst und das Programm fortlaufend an die Bestimmungen angepasst haben. Trotz aller Einschränkungen ist unsere VHS mit über 700 Veranstaltungen in diesem neuen Programm wieder bereit für Sie! Viele Neuerungen ermöglichen der VHS, flexibel auf die jeweiligen Anforderungen zu reagieren. Es gibt so genannte Switch-Kurse, die, je nach Lockdown-Intensität, Präsenzunterricht bieten oder online stattfinden. Selbstverständlich wurde auch an alle Menschen gedacht, die sich unsicher fühlen und den direkten sozialen Kontakt meiden. Für diese Teilnehmerinnen und Teilnehmer gibt es Hybrid-Kurse, die gleichzeitig Anwesenheit und virtuelle Teilnahme ermöglichen. Diese Chancen bitte ich Sie zu nutzen. Die Digitalisierung der VHS ist sehr weit vorangeschritten und ermöglicht Ihnen auch von der Sicherheit Ihres Zuhauses an der umfangreichen Themenpalette unserer Volkshochschule zu partizipieren. Es erwarten Sie neben klassischen Sprachkursen und beruflicher Weiterbildung viele Themen zu Gesundheit, Kunst, Kultur und Gesellschaft. Ob physische oder virtuelle Teilnahmemöglichkeiten, das aktuelle Programm lädt Sie zum Blättern und Entdecken ein. Ich wünsche Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, viel Spaß mit dem Angebot in diesem Programmheft. Ein erfolgreiches Semester mit vielfältigen Bildungserlebnissen wünscht Ihnen

Rudolph Haux Erster Bürgermeister Gemeinde Krailling Für die Volkshochschule im Würmtal ist die Qualität Ihrer Arbeit Grundlage für die Zufriedenheit Ihrer Teilnehmer und Kursleiter, sowie Mitarbeiter und Kooperationspartner. Mit dem im Januar erworbenen EFQM-Zertifikat „Committed to Excellence 2 Stars“ wurden unsere Qualitätsbestrebungen nun auch offiziell zertifiziert. Vorstand: 1. Vorsitzender: 2. Vorsitzender: Schatzmeister: Schriftführerin: weitere Mitglieder:

vhs – kommunale Erwachsenenbildung Klaus Tonte Ralf Michel Franz Jaquet Bärbel Zeller Rainer Pippig Sebastian Hofmüller Veronika Sanftl

Revisoren: Dr. Gerhard Schleburg Dr. Günther Schuppler Geschäftsführung: Veronika Wagner Stellvertreterin: Karola Albrecht Hauptamtl. pädag. Mitarbeiterin: Verwaltung:

Susanne Reicheneder Ingrid Martin Michaela Nießl Cornelia Konrad

Die Gemeinden Gauting, Gräfelfing, Krailling, Neuried und Planegg unterstützen die Volkshochschule im Würmtal finanziell als auch durch die Bereitstellung von Räumen. Für ihre wohlwollende Unterstützung bedanken wir uns bei den Bürgermeisterinnen und Bürgermeistern:

Rudolph Haux Hermann Nafziger Peter Köstler Brigitte Kössinger Harald Zipfel

Krailling Planegg Gräfelfing Gauting Neuried

Unser Dank gilt ebenso den Gemeinderäten und den Leitungen und Mitarbeitern der kommunalen, schulischen und kirchlichen Institutionen, in deren Häusern wir zu Gast sein dürfen.


Inhalt

4

Das Frühjahr/Sommer-Programm – Optimistisch in den Frühling! Frisch geplant – und dann doch online aber was lässt sich aktuell schon wirklich planen? Wir wären nicht die vhs im Würmtal, wenn wir jetzt den Kopf in den Sand stecken! Das haben wir im letzten Jahr nicht getan und das werden wir auch jetzt nicht tun: wir bleiben positiv gestimmt und setzen alle Hoffnungen auf eine baldige Besserung der

Situation und somit auf ein einigermaßen stabiles Frühjahr-/Sommersemester. Daher bieten wir Ihnen mit diesem Heft einen bunten Strauss an BildungsVerführungen. Vielfältig nicht nur hinsichtlich der verschiedenen Themenbereiche sondern ebenso in der Art der Darbietung: Sie finden neben den Präsenz und online-Veranstaltungen unse-

re switch-Kurse und die neu geplanten Hybridkurse. Die Erklärung finden Sie weiter unten auf dieser Seite. Vielen Dank an Sie, liebe Teilnehmer/ innen und Mitglieder, für Ihre Treue und Ihre Geduld und Ihnen, liebe Kursleiter/ innen, für ihre große Flexibilität und die unerschütterliche Kooperationsbereitschaft.

Was ist anders in diesem Semester?

1

2

Switch-Kurse und Online-Kurse Switch-Kurse:

Es ist uns ein großes Anliegen, dass sich alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei uns wohl und ­sicher fühlen. Daher bitten wir, auf die Hygiene- und Abstands­ regeln zu achten.

Switchkurs

Diese Kurse finden in Präsenz vor Ort statt. Sollte es zu einer weiteren Schließung kommen, gehen diese Kurse automatisch online. Bitte bedenken Sie bei der Anmeldung dieser Kurse, dass Sie diesem „Modell“ verbindlich zustimmen und keine Rückerstattung der Online Stunden erfolgen kann, wenn Sie nicht daran teilnehmen! (siehe geänderte AGBs)

Bitte eine Mund-­­NasenBedeckung nutzen

Online-Kurse: Diese Kurse finden ausschließlich online statt. Bitte beachten Sie bei einmaligen Veranstaltungen: Anmeldungen sind am Kurstag nur bis 12.00 Uhr möglich, bei Wochenend-Kursen bis Freitag 12.00 Uhr! E-Mail-Adresse bei der Anmeldung erforderlich! Der Link wird Ihnen 1–2 Tage vor Beginn der Veranstaltung per Mail zugeschickt. Kontrollieren Sie ggf. Ihre Spam-Ordner!

Hybrid-Kurse:

Abstand halten

Hybrid

Diese Kurse finden gleichzeitig in Präsenz vor Ort statt und online als Streaming. Die Veranstaltung wird vor Ort gefilmt und live übertragen. Sie können sich entscheiden, ob Sie vor Ort oder von zu Hause aus teilnehmen wollen. Bitte geben Sie dies bei Ihrer Anmeldung an.

3

Hygienevorschriften

Die Kleingruppenpreise: Die Gebühren müssen in manchen Kursen auf Grund der Abstandsregelung erhöht werden. Genießen Sie dafür den Vorteil der kleinen Gruppen! Sobald wir wieder die ursprüngliche Anzahl an TN annehmen dürfen, werden die Gebühren selbstverständlich wieder angepasst.

Bei Erkältungs­ symp­tomatik zu Hause bleiben

Bitte kommen Sie zu allen Gymnastik- und Fitness­ kursen bereits umgezogen und bringen Ihre eigene Matte mit!!!

4

Ausschreibungstexte: Die Ausschreibungstexte wurden für das Pro­ gramm­heft aus Kostengründen zum Teil gekürzt. Die ausführlichen Beschreibungen finden Sie unter dem jeweiligen Kurs auf www.vhs-wuermtal.de


Inhalt

Mensch

und

Umwelt

5

Y1005 Israel und das Judentum: zwischen Säkularismus und Ultraorthodoxen

Planegg Robert Staudigl Als Ende des 19. Jahrhunderts europäische Auswanderer die Grundlage für den Staat Israel schufen, war dieser als säkulares Gemeinwesen geplant. Doch seitdem wurde die ultra-konservative Strömung im Judentum immer stärker und verändert den Charakter Israels zusehends. Wie kann auch künftig ein Spagat zwischen beiden Gedankenwelten gelingen? Dienstag, 16.3.2021, 20.00–21.30 Uhr EUR 10,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 9

Gesellschaft Y1001A–C Web-Talk mit Persönlichkeiten des Würmtals

online Vorstand vhs im Würmtal Interessante Persönlichkeiten des Würmtals erzählen über Ihr Leben und Arbeiten. Erleben Sie im lebendigen Austausch mit einem Mitglied des Vorstandes der vhs Würmtal e.V. den Menschen hinter dem ‚Promi‘, erfahren Sie Motivation und Ziele, Hintergründen und Herausforderungen. Was wollten Sie schon immer einmal wissen? Gerne können Sie sich mit einer Frage am Gespräch per Chat beteiligen. Wir freuen uns auf Sie!

Y1001A

Y1001B

i

Auf der Rückseite des Programmhefts finden Sie alle unsere Veranstaltungen zum Jubiläum 1700 Jahre jüdisches Leben, Nachhaltigkeit und Corona und seine Folgen sowie Demokratie im Gespräch übersichtlich zusammengefasst.

Günther Sigl, Spider Murphy Gang Mittwoch, 10.3.2021, 19.00–20.00 Uhr Thomas Sorgalla, Chef der Polizeiinspektion in Planegg Dienstag, 13.4.2021, 19.00–20.00 Uhr

Y1001C

Matthias Helwig, Kino Gauting Dienstag, 11.5.2021, 19.00–20.00 Uhr ohne Gebühr Online-Seminar von zu Hause aus mit zoom

Y1002 Impfen – (k)eine leichte Entscheidung?

Switchkurs

Gräfelfing Ärzte aus dem Würmtal Kaum ein Gesundheitsthema bewegt hierzulande die Gemüter so sehr wie das Thema Impfen. Impfen ist eine präventive Maßnahme mit dem Ziel, vor einer Krankheit zu schützen. Es herrscht vielfach Verunsicherung beim Thema Impfen. Am Beispiel der Covid19-Impfung verfolgen wir Fragen wie: Gibt es über den individuellen Nutzen hinaus eine gesellschaftliche Verantwortung zu impfen, um andere nicht anzustecken? Warum ging es so schnell mit der Entwicklung des Impfstoffs? Welche Impfstoffe sind auf dem Markt? Wer regelt die Verteilung auf die Länder und die Menschen, die geimpft werden sollen? Wie wird der Impfstoff ‚bestellt‘ und gelagert? Übernehmen die Krankenkassen die Kosten der Impfung? Was sind mRNA-basierte Impfstoffe im Gegensatz zu den herkömmlichen Impfstoffen? Wie sehen die Nebenwirkungen aus? Was weiß man zur Langzeitwirkung und zu eventuellen Spätfolgen? Wie haben andere Impfungen bei der Bekämpfung von Pandemien geholfen (Spanische Grippe, ­Pocken, Masern...)? Ärzte aus dem Würmtal geben Antworten auf diese Fragen und informieren über den aktuellen Stand der Wissenschaft. Dienstag, 16.3.2021, 20.00–21.30 Uhr ohne Gebühr Gräfelfing, Bürgerhaus, großer Saal, Bahnhofplatz 1 Findet online über zoom statt, falls ein Präsenzvortrag nicht möglich ist, Bitte geben Sie hierzu Ihre E-Mail-Adresse bei der Anmeldung an!

Y1003 Die Corona-Pandemie aus verfassungsrechtlicher Sicht

Y1006 Oeconomia Die Spielregeln des Kapitalismus

Gauting Matthias Helwig und Gesprächspartner Der Philosoph Maurizio Lazzarato sagt: „Die Schulden stellen kein Hemmnis für das Wachstum dar; im Gegenteil, sie sind der ökonomische und subjektive Motor zeitgenössischer Ökonomie“. Mit Oeconomia unternimmt Carmen Losmann eine Reise in dieses strategische Zentrum. Unser Wirtschaftssystem hat sich unsichtbar gemacht und entzieht sich dem Verstehen. In den letzten Jahren blieb uns oft nicht viel mehr als ein diffuses und unbefriedigendes Gefühl, dass irgendetwas schief läuft. Der Dokumentarfilm legt die Spielregeln des Kapitalismus offen und macht sichtbar, dass die Wirtschaft (und der Gewinn) nur dann wachsen, wenn wir uns verschulden. OECONOMIA durchleuchtet mit viel Scharfsinn und luzider Stringenz den Kapitalismus der Gegenwart. Erkennbar wird ein Nullsummenspiel, das uns und unsere ganze Welt in die Logik einer endlos fortwährenden Kapitalvermehrung einspannt – koste es was es wolle. Dienstag, 27.4.2021, 19.30–22.00 Uhr EUR 10,– Gauting, Bahnhofplatz 2, Kino Wir freuen uns auf eine anregende Diskussion im Anschluss an den Film mit Matthias Helwig und einem Experten aus der Wirtschaft

Im Würmtal – mit Kompetenz und Erfahrung schnell und entschlossen zu Ihrem Recht

Switchkurs

Gräfelfing Dr. jur. Gero Kellermann Die Bekämpfung der Corona-Pandemie betrifft die Substanz des demokratischen Verfassungsstaates. So sind in der Geschichte der Bundesrepublik die Grundrechte des Grundgesetzes noch nie derart stark eingeschränkt worden. Aufgrund der Neuartigkeit der Bedrohung besteht besonderer Diskussionsbedarf darüber, ob die Praxis der Pandemiebekämpfung den Maßgaben des Grundgesetzes in allen Fällen entsprochen hat. Dies gilt beispielsweise auch mit Blick auf die demokratischen Abläufe, die die Verfassung vorsieht, sowie das Gewaltenteilungsprinzip. In dem Vortrag werden vor dem Hintergrund der Maßnahmen zur Corona-Bekämpfung zentrale Aspekte des Grundgesetzes betrachtet. Ein Ziel der Diskussion soll es sein, einen Beitrag dazu zu leisten, für zukünftige, vergleichbare Situationen den verfassungsrechtlichen Rahmen zu verdeutlichen. Donnerstag, 22.4.2021, 19.00–20.30 Uhr ohne Gebühr Gräfelfing, Bürgerhaus, großer Saal, Bahnhofplatz 1

Stefan Kormaier ¹ · Klaus Kormaier ¹ Fachanwalt für Verkehrsrecht weitere Tätigkeitsschwerpunkte: Forderungseinzug – Mietrecht – Erbrecht priv. Baurecht – Immobilienrecht – Gesellschaftsrecht Bahnhofstr. 34 · 82152 Planegg · kanzlei@kormaierundpartner.de Tel.: 0 89/8 57 30 30 · Fax: 8 57 53 65 · www.kormaierundpartner.de AG München PR 1029


Inhalt

6

Mensch

und

Umwelt

Y1007 Öko-sozialer Spaziergang durch München

München Max Zeidler Nachhaltig leben – was ist darunter zu verstehen? Wo finde ich solche Angebote, und sind sie finanziell auch erschwinglich? Kommen Sie mit auf eine Tour vom Englischen Garten bis zum Marienplatz, und lernen Sie Personen, Geschäfte und Initiativen kennen, die sich der „sozialen Nachhaltigkeit“ verschrieben haben: Ihr Stadtführer, Herr Zeidler, zeigt Ihnen München aus dem speziellen Blickwinkel der Nachhaltigkeit. Freitag, 16.4.2021, 15.00–17.00 Uhr EUR 23,– Treffpunkt: Bushaltestelle Nationalmuseum/Haus der Kunst, Prinzregentenstr. Anmeldung bzw. Stornierung nur möglich bis 24.3.2021

Y1008 Humorsprechstunde Wie, wann und warum wirkt Humor?

Gräfelfing Prof. Dr. Dr. Berend Feddersen Humor ist ein wichtiger Begleiter in unserem Leben, aber auch im Sterben. Prof. Dr. Dr. Berend Feddersen, Neurologe und Oberarzt an der Klinik und Poliklinik für Palliativmedizin, wird in seinem kurzweiligen Vortrag erzählen, warum Humor manchmal die beste Medizin ist. Mittwoch, 21.4.2021, 19.30–21.00 Uhr ohne Gebühr, Spenden für den Hospizverein erbeten Gräfelfing, Bürgerhaus, kleiner Saal, Bahnhofplatz 1 Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem Hospizverein Würmtal e.V.

Y1009 Selbstbestimmung trotz(t) Demenz

Gräfelfing Stefanie Zang, APN M.Sc. Demenz hat in der öffentlichen Diskussion einen bestimmten Klang. Demenz macht Angst und wird gleichgesetzt mit Leid, Bedrohung und dem Ende eines selbstbestimmten Leben. Hier soll der Blick auf Menschen mit Demenz geweitet und eine andere Perspektive eingenommen werden. Mittwoch, 16.6.2021, 19.00–20.30 Uhr ohne Gebühr, Spenden für den Hospizverein erbeten Gräfelfing, Bürgerhaus, kleiner Saal, Bahnhofplatz 1 Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem Hospizverein Würmtal e.V.

Y1010 Wenn Eltern älter werden

Planegg Ulrich Spies Welche Möglichkeiten haben wir, den eigenen Eltern, Mutter, Vater, ein gutes Leben mit altersgerechtem Wohnen und möglichst eigenverantwortlich zu bieten? Wir werden Begriffe und Bedeutung von z.B. Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung und Pflegegraden klären sowie unterschiedliche Wohnformen in ihrer Eignung beschreiben. Wir sprechen auch über Fragen zur Würde das alten Menschen sowie Emotionen, Ängste und Erwartungen im Miteinander der Generationen. Montag, 21.6.2021, 19.45–21.15 Uhr EUR 12,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 1

Y1011 Die Digitalisierung der Gesellschaft – Beitrag zu einer nachhalt. Transformation?

online Dr. Susanne Winter Die digitale Vernetzung nimmt in unserem Alltag permanent zu. Cloudsysteme und Videokonferenzen prägen zunehmend die Arbeitswelt, das „Smart Home“ gilt als Vision und Alptraum zugleich für das eigene Zuhause. Aber was bedeutet diese Entwicklung für die so drängende sozial-ökologische Transformation unserer Gesellschaft? Bedeutet „mehr“ Digitalisierung auch einen Beitrag für den Klimaschutz? Wie können wir verhindern, dass Effizienzgewinne durch Reboundeffekte wieder verloren gehen? Und wie hoch ist überhaupt der Energiebedarf der digitalen Vernetzung? Mittwoch, 17.3.2021, 19.00–20.30 Uhr ohne Gebühr Online-Seminar von zu Hause aus

Y1012 Smarte Mobilität für alle – Wie gestalten wir die Verkehrswende?

online Dr. Susanne Winter Ob E-Autos, autonomes Fahren oder Flugtaxis – die Ansätze sind vielfältig. Klar ist nur: Ein Wandel unserer Mobilität ist unausweichlich. Der Verkehrssektor ist für ca. 18 Prozent der Treibhausgasemissionen in Deutschland verantwortlich, über 90 Prozent davon gehen allein auf den Straßenverkehr zurück. Wollen wir unsere Klimaziele einhalten, müssen wir unsere Mobilitätssysteme verändern. Dabei muss die Akzeptanz der Bevölkerung gewährleistet sein und negative soziale Folgeeffekte vermieden werden. Aber wie gelingt dieser Wandel sozial, ökologisch und ökonomisch nachhaltig und gerecht? Wie verbinden

wir die Anforderungen urbaner Zentren mit denen ländlicher Regionen? Diese und weitere Fragen wollen wir mit unseren Expert*innen diskutieren und wir laden Sie herzlich ein, Ihre Fragen in die Diskussion einzubringen. Dienstag, 4.5.2021, 19.00–20.15 Uhr EUR 5,– Online-Seminar von zu Hause aus

Y1013 Enkeltauglich leben Wie du spielerisch Deine Welt veränderst

online Sonja Gruber Du willst Dein Leben nachhaltiger gestalten? In einer Gruppe mit Gleichgesinnten klappt das! Durch den Kurs begleitet thematisch ein ausgebildeter Spielleiter und von Treffen zu Treffen wettest Du, was Du bis zum nächsten Mal in Deinem Leben änderst. Egal ob es ein kleines Vorhaben ist, wie zu einer ethisch orientierten Bank zu wechseln, oder ein großes und Du steigst für einen Monat auf eine vegane Ernährung um, jede Wette ist willkommen. Zugleich erfährst Du, wie es Deinen Kurspartnern ergeht. Du bekommst von ihnen viele Anregungen für neue Vorhaben und Tipps wie es ganz praktisch geht. Der spielerische Ansatz des Kurses stärkt die Gruppendynamik und unterstützt jeden Einzelnen bei der Umsetzung seiner Vorhaben. Gemeinsam macht es Spaß und am Ende gewinnen alle. ab Dienstag, 16.3.2021, 18.30–21.00 Uhr weitere Termine: 13.4., 11.5., 8.6., 6.7. und 27.7.2021 6 x 2,5 Stunden, EUR 45,– Online-Seminar von zu Hause aus

Y1015 Wild, Wald und Neugier Einblicke durch eine Jägerin

Krailling Daniela Schnagl-Vitak Ich bin Jägerin und es ist mir eine Herzensangelegenheit meinen Beitrag zu einem guten Miteinander zu leisten. Wenn Sie das nächste Mal im Wald sind, werden Sie mehr sehen, hören und wahrnehmen. So erholsam und gesund jeder Moment im Wald ist, es gibt aber auch Gefahren, die gar nicht so offensichtlich sind. Auch hierfür möchte ich Ihre Aufmerksamkeit schärfen und den ein oder anderen Hinweis geben. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt. Freitag, 23.4.2021, 19.30–21.00 Uhr EUR 10,– Treffpunkt: Sanatoriumwiese, Spielplatz am Friedhof, Krailling

Umfassende rechtliche und steuerliche Beratung seit über 30 Jahren in Planegg

Sozietät Stahn Steuerberater · Rechtsanwältin

Inge Stahn

• Gewerbetreibende

Steuerberaterin

Iris E. Stahn-Vogel Steuerberaterin Rechtsanwältin Fachanwältin für Steuerrecht

Klaus Stahn

• Freiberufler in allen Rechtsformen • Privatpersonen • Betriebswirtschaftliche Unternehmensberatung • Vertragsberatung und -gestaltung

vereidigter Buchprüfer Steuerberater Rechtsbeistand

• Gestaltung von Vermögensübertragungen im betrieblichen und privaten Bereich • Erbschaft- und Schenkungssteuer

Bahnhofstraße 19 82152 Planegg

Tel.: 089/ 899161-0 Fax: 089/ 899161-19

stb@kanzlei-stahn.de ra@kanzlei-stahn.de www.kanzlei-stahn.de


Inhalt

Mensch

und

Umwelt

7

Stützpunkt Verbraucherbildung

Wirtschaft und Finanzen

Dienstag, 9.3.2021, 20.00–22.00 Uhr EUR 10,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 9 oder online Dieser Kurs ist Hybrid. Bitte geben Sie in der Bemerkung an, ob Sie in Präsenz oder online teilnehmen wollen.

Y1101 Nachhaltige Anlagestrategien für jüngere Sparer

online Martin Waßink Da wir weder in der Schule oder Ausbildung bzw. während des Studiums wirkliche Finanzkompetenz erlernen, ist es spätestens in den ersten Berufsjahren an der Zeit. An diesem Abend stelle ich Ihnen einige Ideen und Anlagestrategien vor, die schnell erlernt und über die Jahre selbstverantwortlich umgesetzt werden können. Und die einen wichtigen Baustein für die Altersvorsorge schon in den ersten 10 oder 15 Berufsjahren bilden können. Montag, 19.4.2021, 19.00–20.30 Uhr ohne Gebühr Online-Seminar von zu Hause aus mit zoom Gefördert d.: Bayer. Staatsministerium f. Umwelt/Verbraucherschutz.

Y1102 Kostenfalle private Krankenversicherung

online Torsten Lehmacher So kriegen Sie im Alter Ihre Beiträge... in den Griff! Viele Privatpatienten sehen sich mit steigenden Beiträgen ihrer privaten Krankenvollversicherung konfrontiert und fragen sich, ob diese später, vor allem im Ruhestand, noch bezahlbar sind. In diesem Vortrag werden die Systemunterschiede zwischen gesetzlicher (GKV) und privater Krankenversicherung (PKV) geklärt, die Beitragsentwicklungen beider Systeme erläutert und die Gestaltungsmöglichkeiten der Versicherten dargestellt. Dabei werden u.a. die Themen Tarifwechsel, Rückkehr in die GKV, Beitragsentlastung und Beitragsbemessung im Ruhestand und Versicherungspflicht besprochen. Der Vortrag findet über GoToMeeting statt. Nach der Anmeldung bekommen Sie einen Tag vor der Veranstaltung von uns einen Link per Mail zugeschickt, mit dem Sie an dem Webinar teilnehmen können. Dienstag, 27.4.2021, 19.00–20.30 Uhr ohne Gebühr Online-Seminar von zu Hause aus mit zoom Gefördert d.: Bayer. Staatsministerium f. Umwelt/Verbraucherschutz.

Y1103 Altersvorsorge Check: Lohnt sich meine private oder  betriebliche Rentenversicherung?

Switchkurs

Planegg Ulrich Lohrer Wer vor Jahren eine private- oder betriebliche Altersvorsorge abgeschlossen hatte, dem wurden zum Teil Zinsen von vier Prozent garantiert, auch lockten bei der Betriebsrente Steuervorteile und Ersparnisse bei den Sozialversicherungsbeiträge. Mittlerweile haben die Notenbanken die Zinsen auf das Nullniveau abgesenkt, auch bedienen sich gesetzliche Krankenkassen zum Teil kräftig bei der Betriebsrente. Wie Sie prüfen können, wie rentabel ihre private und betriebliche Altersvorsorge – mit oder ohne Riester-Förderung – wirklich ist. Und welche Optionen und Alternativen Sie haben. Dienstag, 29.6.2021, 20.00–21.30 Uhr ohne Gebühr Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 9 Gefördert d.: Bayer. Staatsministerium f. Umwelt/Verbraucherschutz.

Recht und Versicherungen Y1201 Früher in Rente 

Hybrid

Planegg oder online Maria Nickl Früher den Ruhestand genießen? So wenig Rentenabschläge wie möglich? Wie der bestmögliche Weg in die Rente aussieht, zeigt Ihnen die Dozentin, eine unabhängige Rentenberaterin. Sie erfahren, wann und unter welchen Voraussetzungen Sie unter Berücksichtigung der Anhebung des Renteneintrittsalters auf 67 in Rente gehen können. Angesprochen wird auch der Übergang in die Rente bei Arbeitslosigkeit, Krankheit, Schwerbehinderung oder Altersteilzeit und noch vieles mehr.

Y1202 Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung 

Hybrid

Y1203 Was wird aus meinem Erbe? Wie setze ich ein korrektes Testament auf? 

Hybrid

Planegg oder online Dr. Beatrix Gerhard Was passiert, wenn man wegen Unfall, Krankheit oder Alter wichtige Angelegenheiten des Lebens nicht mehr selbst regeln kann? Rechtzeitig vorsorgen ist wichtig – doch nur jeder Zweite hat überhaupt eine Patientenverfügung. Und selbst dann, wenn eine Verfügung verfasst wurde, ist damit noch nicht gesagt, dass der Wille des Betroffenen tatsächlich umgesetzt wird. Der Vortrag informiert über die wichtigsten Probleme bei Patientenverfügungen und bietet Lösungsvorschläge. Hierbei geht es auch die Frage, wie das persönliche Umfeld – Familie, Freunde – in die Entscheidungen einbezogen werden kann. Dienstag, 8.6.2021, 20.00–21.30 Uhr EUR 10,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 9 oder online Dieser Kurs ist Hybrid. Bitte geben Sie in der Bemerkung an, ob Sie in Präsenz oder online teilnehmen wollen.

Planegg oder online Dr. Jacqueline Engelmann Mit dem eigenen Testament kann man sicherstellen, dass das Erbe nach den eigenen Vorstellungen geregelt wird. Eine umsichtige und rechtlich korrekte Testamentsgestaltung stellt sicher, dass im Erbfall keine Streitigkeiten oder unnötigen Steuerlasten entstehen. Es wird ein Überblick gegeben über erbrechtliche und steueroptimierte Gestaltungsmöglichkeiten sowie über formale Voraussetzungen der Testamentserrichtung. Angesprochen werden in Grundzügen auch die gesetzliche Erbfolge, der Pflichtteil und Schenkungen. Dienstag, 15.6.2021, 20.00–21.30 Uhr EUR 10,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 9 oder online Dieser Kurs ist Hybrid. Bitte geben Sie in der Bemerkung an, ob Sie in Präsenz oder online teilnehmen wollen.

HOHMANN & DANKOWSKI Rechtsanwälte · Fachanwälte für Arbeitsrecht

Probleme am Arbeitsplatz? Kündigung? Anwälte für Arbeitnehmer Schwabing · Leopoldstraße 48 · Telefon 39 00 45 arbeitsrecht@hohmann-dankowski.de


Inhalt

8

Mensch

und

Umwelt

Y1204 Verbraucherschutz bei Interneteinkäufen

online Christiane Thien Das Internet und das Einkaufen am PC haben den Verbrauchern neue Möglichkeiten eröffnet. Bequem von zu Hause aus können Flugtickets, Bücher, Unterhaltungselektronik, Autos etc. bestellt werden. Zwar sind Verbraucher durch das Gesetz gut geschützt. Trotzdem gibt es wichtige Dinge beim Online-Shopping zu beachten, damit der Kauf kein Reinfall wird. Donnerstag, 22.4.2021, 19.00–20.30 Uhr ohne Gebühr Online-Seminar von zu Hause aus In Kooperation mit der Verbraucherzentrale Bayern.

Bauen und Wohnen

Y1301 Nachhaltig Sanieren: Dämmen mit Naturmaterialien

Switchkurs

Planegg Gisela Kienzle In diesem Vortrag werden das Dämmen mit nachwachsenden Rohstoffen und Kriterien zur Gebäudesanierung vorgestellt. Zu den Kriterien gehören u.a. der Blick auf das Gebäudeenergiegesetz GEG, technische Mindestanforderungen, Energieeinsparpotenziale, sowie die Definition der Nachhaltigkeit. Gisela Kienzle, Energieberaterin für die Verbraucherzentrale Bayern, erklärt Eigentümern und Mietern, wichtige Zusammenhänge und steht Ihnen für Fragen zur Verfügung. Freitag, 16.4.2021, 18.00–19.30 Uhr ohne Gebühr Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 9 In Kooperation mit der Verbraucherzentrale Bayern.

Y1302 Nachhaltig Bauen: Bauen mit Holz

Switchkurs

Planegg Gisela Kienzle In diesem Vortrag werden die unterschiedlichen Bauweisen für Einund Zweifamilienhäuser hinsichtlich Holzbautechniken und dem Gebäudeenergiegesetz GEG vorgestellt. Die Holzbauweise eignet sich zur Vorfertigung, energetisch hochwertigen Ausführung, Nachhaltigkeit und liegt mit rund 17% Marktzuwachs im Trend. Gisela Kienzle, Architektin und Energieberaterin für die Verbraucherzentrale Bayern, erklärt, worauf Sie als Bauherren (bereits in der Planungsphase) achten sollten und steht Ihnen für Fragen zur Verfügung. Freitag, 30.4.2021, 18.00–19.30 Uhr ohne Gebühr Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 9 In Kooperation mit der Verbraucherzentrale Bayern.

Ökologie Y1400 Welche E-Autos gibt es und was sind die Kosten?

online Dr. Ing. Alexander Eichberger Die Zahl an verfügbaren E-Automodellen steigt kontinuierlich und Staat sowie Hersteller fördern den Kauf mit Umwelt- und Innovationsprämien, Steuerermäßigungen sowie Rabatten. Das Online-Seminar gibt einen Überblick über die zurzeit verfügbaren Modelle, ihre Einsatzbereiche, Reichweiten und Lademöglichkeiten sowie die anwendbaren Prämien. Anhand eines fiktiven Modells der Golfklasse werden für einen Verbrenner und ein E-Auto im Rahmen einer 8-Jahresbetrachtung Kaufpreis, variable und fixe Kosten sowie Kosten für Treibstoff bzw. Ladestrom gegenübergestellt. Dienstag, 9.3.2021, 19.00–20.00 Uhr ohne Gebühr

i

Weitere Vortragsabende siehe Website: – Wo und wie kann ich E-Autos laden – zuhause, öffentlich, auf Fernstrecken. – Treibhausgasbilanz und Ökologie von E-Autos – Einführung in Technik und Geschichte von E-Autos – Wasserstoff, Synthetische Kraftstoffe oder Batterie – wer setzt sich durch bei Pkw und Lkw?

Y1404 Haushaltsmittel plastikfrei und einfach selbst herstellen – Infoabend

Switchkurs

Y1405 „Zusammengepanscht“ – Workshop 1 Haushaltsmittel plastikfrei und ...

Switchkurs

Y1406 „Zusammengepanscht“ – Workshop 2 Körperpflegemittel plastikfrei und ...

Switchkurs

Germering Daniela Schnagl-Vitak Wie geht das – ein Leben (fast) ohne Müll? Jeder kennt die eigene Bequemlichkeit, die uns davon abhält, ökologisch, ökonomisch und gesundheitlich sinnvolle Änderungen in unserem (Konsum-) Verhalten umzusetzen. Der Wille ist da. Wir wissen, dass es anders besser wäre, aber die Umsetzung im täglichen Alltag ist so schwierig! (Fast) alle Konsumgüter in unseren Supermarktregalen sind in Plastik verpackt. Deutschland hat ein Müllproblem: alleine im Jahr 2015 wurden durchschnittlich 58 kg Verkaufsverpackungen pro Einwohner weggeworfen (Quelle: destatis*) – oft bereits nach wenigen Stunden im Besitz des Endkunden und nur teilweise recyclingfähig. Der dadurch entstehende Schaden für Umwelt, Mensch und Tier ist enorm. Die Referentin Daniela Schnagl-Vitak lebt seit mehreren Jahren überwiegend abfallfrei und erklärt wie man die wichtigsten Haushaltsmittel kostengünstig und einfach selbst herstellen kann. Donnerstag, 10.6.2021, 19.00–20.30 Uhr EUR 10,– Germering, Mehrgenerationenhaus, Planegger Str. 9, R. 208 Küche

Germering Daniela Schnagl-Vitak ... einfach selbst herstellen. Die Referentin zeigt uns mit praktischen Tipps und konkreter Anleitung, wie man die wichtigsten Haushaltsmittel Waschmittel und Spüli bis hin zum Toilettenreiniger kostengünstig und einfach selbst herstellen kann – für ein unabhängigeres, gesünderes und nachhaltigeres Leben! Alle gemischten Produkte können natürlich mit nach Hause genommen werden. Dafür wird ein Materialgeld von EUR 5,– bis 10,– im Kurs abgerechnet. Bitte mitbringen: leere Schraubgläser, leere ausgewaschene WC-Reinigerflasche (die sich öffnen lässt) und eine leere, ausgewaschene (Spüli-)Flasche. Der Infovortrag am 10.6.2021 wird als Vorbereitung wärmstens empfohlen. Donnerstag, 17.6.2021, 19.00–21.00 Uhr EUR 15,– Germering, Mehrgenerationenhaus, Planegger Str. 9, R. 208 Küche

Germering Daniela Schnagl-Vitak ... einfach selbst herstellen. Die Referentin zeigt mit praktischen Tipps und konkreter Anleitung, wie man die wichtigsten Körperpflegemittel von der Zahnpasta und Badekugeln über das shampoofreies Haarreinigungsmittel bis hin zum DEO kostengünstig und einfach selbst herstellen kann. Sie benötigen: mehrere leere Schraubgläser, leerer ausgewaschener Deo-Roller (der sich öffnen lässt) sowie einen leeren Eierkarton. Der Infovortrag am 10.06.21 wird als Vorbereitung wärmstens empfohlen. Donnerstag, 24.6.2021, 19.00–21.00 Uhr EUR 15,– Germering, Mehrgenerationenhaus, Planegger Str. 9, R. 208 Küche

Y1407 Schön verpackt – um welchen Preis? Die bunte Welt der Lebensmittelverpackungen

online Christine Fikentscher Den Großteil der Lebensmittel kaufen wir heute verpackt. Weichmacher, Bisphenol A, Klebstoffe, Druckfarben ... viele toxikologische Fragen sind noch ungeklärt. Aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse zu den Vor- und Nachteilen der verschiedenen Materialien werden besprochen. Außerdem gibt es Tipps zum richtigen Umgang im Haushalt, um gesundheitliche Risiken und Verpackungsmüll zu vermeiden. Mittwoch, 17.3.2021, 19.00–20.30 Uhr ohne Gebühr Online-Seminar von zu Hause aus In Kooperation mit der Verbraucherzentrale Bayern.


Inhalt

Mensch

und

Umwelt

9

Y1504 Gutes tun im Internet?

Internet und Datenschutz Y1500 Mobile Security über die Corona-App und vieles mehr ...

online Martin Holzhofer Im Seminar lernen Sie Gefahren und Abwehrtechniken beim mobilen Arbeiten mit Smart Phone & Co kennen. Sie erfahren, wie Hacker an Ihre Daten kommen und wie Sie sich schützen können. Und wir zeigen, auf was Sie bei Apps und beim Surfen achten müssen und ob die Corona-Warn-App gefährlich ist. Mittwoch, 14.4.2021, 19.00–20.30 Uhr ohne Gebühr Online-Seminar von zu Hause aus mit zoom Gefördert d.: Bayer. Staatsministerium f. Umwelt/Verbraucherschutz.

Planegg Markus Bartsch Wenn wir im Internet suchen, einkaufen oder Filme schauen tun wir etwas für uns. Aber gleichzeitig können wir auch etwas für andere tun. Zum Beispiel für Kinder, Tiere, das Klima, die Umwelt. Wie kann ich beim Online-Einkauf Hilfsprojekte unterstützen ohne einen Cent mehr auszugeben? Was sind „grüne“ Suchmaschinen? Welche Vorund Nachteile haben sie? „Digitaler CO2-Fußabdruck“: Wieso schadet Googlen, WhatsAppen und Netflix schauen dem Klima? Welche Apps helfen mir bei einem nachhaltigeren Leben? Donnerstag, 6.5.2021, 19.00–20.30 Uhr ohne Gebühr Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 9 Gefördert d.: Bayer. Staatsministerium f. Umwelt/Verbraucherschutz.

Y1505 Wie Sie Ihre Daten schützen oder wie Prominente die Daten verloren

Planegg Markus Bartsch Durch alle Medien gingen der „Datenleak“ vieler Persönlichkeiten durch einen Hacker. Damit es Ihnen nicht ebenso ergeht, zeigen wir Ihnen schnelle Schritte zu mehr Datensicherheit. Aus dem Kursinhalt: sicheres Passwort erstellen – Links identifizieren – mögliche Software zum Datenschutz. Dienstag, 11.5.2021, 20.00–21.00 Uhr ohne Gebühr Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 9 Gefördert d.: Bayer. Staatsministerium f. Umwelt/Verbraucherschutz.

Y1501 Smart Surfer – Internet: Suchen, Finden, Surfen für Anfänger*innen

Planegg Manfred Hachen Das Internet bringt eine Vielzahl von Möglichkeiten der Unterhaltung und Information mit. Oft aber stellt sich die Frage: wie finde ich, was ich suche? Wo gibt es interessante Informationen genau für mich und meine Interessen? In diesem Vortrag wird erklärt und gezeigt wie man schnell und einfach an die richtige Information im Internet kommt. Dabei geht um das „richtige Suchen“ mit unterschiedlichen Suchkriterien und das Eingrenzen von Suchergebnissen. Gemeinsam wird ausprobiert und im Internet gesurft. Der Vortrag richtet sich an alle „Anfänger*innen“, die gerne wissen wollen wie man sich einfach und sicher im Internet bewegt. Donnerstag, 11.3.2021, 11.00–12.30 Uhr ohne Gebühr Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 8 Gefördert d.: Bayer. Staatsministerium f. Umwelt/Verbraucherschutz.

Y1502 Smart Surfer – Internet Tipps und Tricks für mehr Sicherheit

Planegg Manfred Hachen Viren, Würmer und Trojaner. Das Internet bringt nicht nur eine Vielzahl von Möglichkeiten der Unterhaltung und Information mit, sondern manchmal birgt es auch Risiken. Darum ist es gut zu wissen, wo mögliche Gefahren entstehen können und wie man ihnen mit einfachen, aber wirksamen Mitteln begegnen kann. Der Vortrag enthält Informationen über kostenlose Hilfsprogramme, Einstellungen bei Software und Betriebssystem und zeigt anhand von einfachen Beispielen auf, wie man sich mit kleinen Tipps und Tricks schützen kann. Leicht verständlich, einfach erklärt und an Praxisbeispielen während des Vortrages demonstriert. Donnerstag, 6.5.2021, 11.00–12.30 Uhr ohne Gebühr Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 8 Gefördert d.: Bayer. Staatsministerium f. Umwelt/Verbraucherschutz.

Y1503 Smart Surfer – Internet: Kostenlose Programme für PC oder Laptop

Planegg Manfred Hachen In diesem kurzen Seminar wird vorgestellt, was nützlich oder hilfreich sein kann, was wirklich nichts kostet und welche guten Alternativen es zu Kaufprogrammen gibt. Dabei wird auch auf das Sammeln von Informationen eingegangen, das oftmals mit dem Herunterladen eines Programmes verbunden ist. Folgende Bereiche werden besprochen: Internet-Browser, Bildbearbeitung, E-Mail-Programme, Text- und Kalkulationsprogramme, Antiviren-Programme, Navigations- und Reiseinformationen, PDF-Programme, Datenspeicher (Clouds), Hilfsprogramme für PC und Laptop. Donnerstag, 10.6.2021, 11.00–12.30 Uhr ohne Gebühr Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 8 Gefördert d.: Bayer. Staatsministerium f. Umwelt/Verbraucherschutz.

Familie und Erziehung Y2101 Das ABC der Aufmerksamkeit

Planegg Daphna Cahn In diesem Vortrag geht es über Lernstrategien bei Aufmerksamkeitsdefiziten und anderen Lernproblemen. Die Dozentin gibt Ihnen eine Einführung in ein spezielles Methodentraining, besonders für kreative Talente, die in der Schule durch Legasthenie, Dyskalkulie und Aufmerksamkeits- und Handschriftdefizite auffallen. Samstag, 20.3.2021, 10.30–12.00 Uhr EUR 12,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 1

Y2102 Die sieben Sicherheiten, die Kinder für ihre Entwicklung brauchen

Planegg Joachim Reinwald Lern-, Entwicklungs- und Verhaltensblockaden erkennen und auflösen. Kinder durchlaufen in ihrer Entwicklung unterschiedliche Wahrnehmungs- und Verhaltensstufen. Die kindliche Entwicklung ist dabei an bestimmte Sicherheiten gekoppelt. Wenn Kinder von Lern-, Entwicklungs- oder Verhaltensschwierigkeiten betroffen sind, liegt die Ursache häufig in stressbedingten Blockaden dieser Sicherheiten. An Hand konkreter Beispiele wird gezeigt, wie diese Blockaden erkannt und über gezielte Übungen aufgelöst werden können, so dass die Kinder ihre Talente wieder frei entfalten können. Samstag, 8.5.2021, 16.00–18.00 Uhr EUR 12,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 1

Y2103 Wie begleite ich ein Kind gut durch die Pandemie und ihre Folgen?

Planegg Dr. Christina Pohlenz Ein Seminar für Eltern, ErzieherInnen und LehrerInnen. Wie wirkt sich das ganze Pandemie-Geschehen auf die Kinder aus? Welche Folgen können die erlebte Angst und unsere Sicherheits­ vorkehrungen für die Psyche von Kindern haben? Im Seminar lernen Sie, wie Sie bei sich und Kindern Angst und Stress regulieren, und wie Sie mit spielerischen Übungen Kindern als Begleiter Sicherheit vermitteln und negativen Folgen auf die psychische Entwicklung entgegenwirken können. Ein detailliertes Skript erhalten Sie bei der Kursleiterin für EUR 5,–. Bitte direkt im Kurs bezahlen. Sonntag, 7.3.2021, 13.30–17.30 Uhr EUR 36,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 9


Inhalt

10

Mensch

und

Umwelt

Y2104 „Intuitives Essen in Familien“ – Denn gesunde Ernährung ist Vertrauenssache

Planegg Anna Friedmann Ziel dieses Ernährungscoachings ist es, Eltern und Familien dabei zu unterstützen, Rahmenbedingungen zu schaffen, die ein unbeschwertes Essverhalten und ein positives Körpergefühl bei Kindern ermöglichen und gezielt fördern. Das intuitive Essen zielt darauf ab, dass wir (wieder) mehr auf unseren Körper vertrauen. Hier haben Kinder uns Erwachsenen etwas voraus: Solange wir sie in puncto Essen nicht beeinflussen, kontrollieren oder maßregeln, folgen Kinder sehr natürlich und vor allem undogmatisch ihren Körpersignalen. Und das schafft Selbstvertrauen, schützt vor Essstörungen und sorgt dafür, dass Kinder ein unbeschwertes und natürliches Essverhalten entwickeln können. Zielgruppe: Eltern, gerne auch werdende Eltern. Samstag, 17.4.2021, 13.30–17.30 Uhr EUR 26,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 1

Psychologie und Persönlichkeit

Y2205 Wertschätzende, gewaltfreie Kommunikation Vertiefungstag

Planegg Anna Haußer Dieser Tag dient dazu, die Haltung der Gewaltfreien Kommunikation (GFK) in ihren Alltag zu integrieren, sie in sich übend zu festigen und damit der eigenen inneren Wahrheit und damit Authentizität mehr Raum zu geben. Im Kurs werden die wesentlichen Prozesse der GFK wiederholt und vertieft. Mitzubringen: bequeme Kleidung, Schreibzeug, Brotzeit und Getränke. Samstag, 19.6.2021, 10.00–17.00 Uhr EUR 42,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 9

Y2207 NLP – NeuroLinguistisches Programmieren

online Jenny Schmidt-Salz NLP gehört zu den wirksamsten Methoden, die Menschen dabei helfen, sich zu verändern, ihre Ängste zu überwinden und es zu wagen, endlich das Leben zu führen, das sie sich von Herzen wünschen. Sie entdecken, wie Ihr Gehirn mit Ihren 5 Sinnen zusammenarbeitet, dass Veränderungen auch leicht gehen dürfen und vor allem, dass NLP Spaß macht, während Sie lernen, besser mit sich und anderen zu kommunizieren. ab Montag, 8.3.2021, 19.00–21.00 Uhr 12 x 120 Min., EUR 136,– Online-Seminar von zu Hause aus

Y2208 Gewaltfreie Kommunikation

Y2201 Die Kunst des Loslassens

Planegg Gisela Kaiser Folgenden Fragen gehen wir nach: Was genau wollen Sie fest halten? Was genau ist Ihnen so wichtig? Was genau tut Ihnen nicht gut? Gemeinsam entwickeln wir daraus im ersten Schritt Ansatzpunkte, wo für Sie ein Loslassen sinnvoll ist. Im zweiten Schritt kreieren wir die dazu passende Strategie, damit das Loslassen auch wirklich klappt! Samstag, 24.4.2021, 10.00–13.00 Uhr EUR 29,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 5

Y2202 Wie „ticke“ ich, wie „tickst“ Du?

Planegg Joachim Reinwald Wie können Konflikte in Familie, Partnerschaft und Beruf neu verstanden und besser gelöst werden? Das Konzept der sieben Kompetenzebenen, die bei jedem Menschen unterschiedlich ausgeprägt sind, ermöglicht es uns, Wahrnehmungs- und Handlungsmuster auf neue Art zu verstehen. So können wir Konflikten vorbeugen und sie besser lösen. Samstag, 20.3.2021, 16.00–18.00 Uhr EUR 12,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 1

Y2203 Inneres Kind

Planegg Anna Haußer In diesem interaktiven Vortrag beschäftigen wir uns mit dem sogenannten INNEREN KIND, einem Persönlichkeitsanteil der (noch) nicht erwachsen reagiert und z.B. bei einem an sich „banalen“ Auslöser unangemessen – heftig- reagieren kann. Wir werden das innere Kind in uns näher kennenlernen und lernen achtsam und liebevoll mit ihm umzugehen. Sonntag, 14.3.2021, 10.00–12.00 Uhr EUR 14,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 9

Y2204 Wertschätzende, gewaltfreie Kommunikation

Planegg Anna Haußer In diesem Tagesseminar erfahren und erleben Sie die Basics der Gewaltfreien Kommunikation nach Dr. Marshall Rosenberg. Sie lernen, aus Kritik und Verurteilungen die eigenen unerfüllten Anliegen und die Ihres Gesprächspartners zu entschlüsseln. Sie beginnen, mehr mit sich selbst in Kontakt zu kommen und immer weniger persönlich zu nehmen. Im Kurs gibt es wertvolle Informationen für den Verstand und spielerische, praktische Übungen, die die Magie der GFK ganzkörperlich erfahrbar machen. Bitte Getränke u. Brotzeit mitbringen. Samstag, 24.4.2021, 10.00–17.00 Uhr EUR 42,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 1

online Jenny Schmidt-Salz Dieser Kurs ist für alle, die im Kontakt mit anderen authentisch und ehrlich bleiben, aber dennoch klar und wertschätzend kommunizieren möchten, für Menschen, die sich wünschen, gelassener und souveräner mit Gefühlen umgehen zu können, oder die Angriffe und Kritik weniger persönlich nehmen und ihre Fähigkeit stärken wollen, sich abzugrenzen. ab Dienstag, 9.3.2021, 19.00–21.00 Uhr 12 x 120 Min., EUR 136,– Online-Seminar von zu Hause aus

Y2209 Abstandsregeln: Wohin mit dem Wunsch nach Nähe?

Planegg Heribert Bönig Die Corona-Distanzregeln widersprechen dem menschlichen Grundbedürfnis nach sozialer, emotionaler und körperlicher Nähe. Sie sind sicher zweckdienlich, gefühlt aber oft schmerzlich bis unerträglich. Und das dürfte noch einige Zeit und in vielfältigen Ausprägungen so weitergehen. Wie Sie persönlich mit dem Wunsch nach Nähe und der Furcht vor Ansteckung, letztlich aber mit dem Konflikt zwischen Fremdbestimmung und persönlicher Autonomie verantwortungsvoll und sogar schöpferisch umgehen können, lernen Sie an diesem Sonntag Vormittag. Sonntag, 25.4.2021, 10.00–12.00 Uhr EUR 14,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 8

Y2210 Warum Glück im Kopf beginnt, auch in Corona-Zeiten

Planegg Heribert Bönig Neurobiologische Forschungen bestätigen es: Nur etwa 10% unseres Glücksempfindens hängt von äußeren Umständen ab. Der Rest entsteht in uns selbst. Das sind schlechte Nachrichten für alle, die die Schuld für ihr Unglück immer woanders suchen. Allen anderen bieten sich Chancen ohne Ende, wenn das meiste Glück tatsächlich „hausgemacht“ ist. Nein, hier geht’s nicht um positives Denken. Sondern um positives Erleben und das wiederum setzt positiv erlebtes Handeln voraus. Klingt schwierig? Geht aber schnell ganz von selbst und macht nebenbei auch noch Spaß und glücklich. Man muss nur Wissen, wie’s geht. Starten Sie damit heute Abend! Donnerstag, 18.3.2021, 19.00–21.00 Uhr EUR 14,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 9

i

Ausführlichen Kursbeschreibungen finden Sie auf unserer Website:

www.vhs-wuermtal.de unter dem jeweiligen Kurs


Inhalt

Mensch Y2211 Selbsthilfe zur Beruhigung bei Bedrohung, Ängsten und Stress

Planegg Dr. Christina Pohlenz Wie wirkt eine Bedrohung, wie die Covid19-Pandemie, auf unseren psychischen und körperlichen Zustand? Mit der einfachen Selbsthilfemethode EmotionAid® erhalten Sie sehr wirksame Werkzeuge, die rasch einen ausgeglichenen Zustand und die Kontrolle zurückbringen können. Mit jeder Anwendung trainieren Sie Ihr Nervensystem, sich immer mehr zu beruhigen und können somit effektiv Stresserkrankungen und Burnout vorbeugen. Ein detailliertes Skript erhalten Sie bei der Kursleiterin für 5€. Bitte direkt im Kurs bezahlen. Samstag, 24.4.2021, 15.00–17.00 Uhr EUR 19,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 9

Y2212 Die Marke Ich – Welche Marke sind Sie?

online Steffi Mühlbauer Im Workshop erarbeiten Sie in einem strukturierten Prozess Ihre fachlichen und sozialen Kernstärken und erkennen damit Ihre (verborgenen) Fähigkeiten und Talente. Die so gewonnenen Erkenntnisse über Ihre „Marke Ich“ können Sie bei allen Fragen über sich persönlich einsetzen; sei es zu beruflichen Entscheidungen, bei der Neuorientierung, in Bewerbungsphasen oder persönlichen und beruflichen Veränderungsprozessen. Dies ist ein echter Workshop. Sie arbeiten Stück für Stück an sich! Samstag, 13.3.2021, 10.00–13.00 Uhr EUR 21,– Online-Seminar von zu Hause aus

Y2213 Eigentlich bin ich ganz anders, ich komm‘ nur so selten dazu ...

Planegg Rita Fehrmann-Brunskill Im Hamsterrad des Alltagslebens bleiben oft so manche Talente, Kreativität und viele Herzensanliegen auf der Strecke. Die WOOP-Strategie aus der „Psychologie des Gelingens“ von G. Oettingen kann uns dabei unterstützen, konkret zu leben, was da „eigentlich“ auch noch auf uns wartet. WOOP ist leicht zu lernen, einfach umzusetzen und hat sich in vielen Studien als erfolgreich erwiesen. Bitte mitbringen: Schreibzeug und Getränk für die Pause. Sonntag, 2.5.2021, 9.30–12.30 Uhr EUR 20,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 9

Y2214 Endlich stressfrei – ein zertifizierter Online-Kurs

online Sabine Saltenberger Der 8 Wochen-Kurs findet komplett online statt. Sie entscheiden wann und wo – unabhängig von Zeit und Ort! Er beinhaltet über 80 Videos, Audios, Informations- und Arbeitsblättern. Durch das VideostreamingVerfahren sind alle Inhalte auf dem Smartphone, Tablet, Laptop oder PC abspielbar und somit jederzeit griffbereit. Eine ausführliche Kursbeschreibung finden Sie unter www.vhs-wuermtal.de. Da es sich um einen Präventionskurs handelt, kann die Kursgebühr von der Krankenkasse übernommen werden. Setzen Sie sich hierzu bitte mit Ihrer Krankenkasse in Verbindung. Kursstart nach Anmeldung 8-Wochen-Kurs, Einstieg frei wählbar, 24 Std. an 7 Tagen, EUR 92,– Online-Seminar von zu Hause aus

Tiere

und

Umwelt

11

Y2502–3 Erlebnisspaziergang durch den Wald mit einem Wüstenbussard

Unterbrunn Magdalena + Jakob Off Wir spazieren gemeinsam mit unserem Wüstenbussard durch den Wald, wo sie uns frei fliegend begleitet und wir Ihnen unterwegs das Thema Falknerei näherbringen. Wer möchte kann anschließend selbst die Faszination spüren, so ein wunderbares Geschöpf auf dem Handschuh landen zu lassen. Der Waldspaziergang findet bei (fast) jedem Wetter statt-, außer Sturm oder Starkregen, daher bitte unbedingt wetterfeste Kleidung tragen.

Y2502 Y2503

Sonntag,

14.3.2021, 14.30–16.00 Uhr

Sonntag, 11.4.2021, 14.30–16.00 Uhr jeweils EUR 27,–, ermäßigt EUR 15,– für Kinder von 6–15 Jahren Treffpunkt: Nähe Unterbrunn – Genaueres wird per E-Mail bekannt gegeben – daher bitte E-Mail-Adresse und/oder Telefonnummer hinterlassen.

Y2504 Der tut nix! – Hundeführerschein Gefahrvermeidung im Umgang mit Hunden

online Dr. Andrea Thiess-Blanke Der theoretische Kurs vermittelt neben einem umfangreichen Grundwissen über Welpenauswahl, Erziehung und Verhalten von Hunden, auch das korrekte Verhalten von Hund und Hundeführer in der Öffentlichkeit, sowie richtiges Reagieren in Konfliktsituationen. Dieser Kurs ist nach den Richtlinien der Bayer. Landestierärztekammer und dem Institut für Verhaltenskunde der LMU München konzipiert. Der Kurs findet online statt, die Prüfung wird dagegen in den Räumlichkeiten der vhs am 24.4. um 18.00 Uhr stattfinden. Nach bestandener Abschlussprüfung erhalten die TN ein Zertifikat. Unterrichtsmaterial wird gestellt. Das Buch zum Kurs „DER TUT NIX“ kann im Buchhandel erworben werden. 15.3., 22.3., 29.3. (Ferien), 12.4., 19.4.2021, jeweils 19.30–21.30 Uhr, 24.4.2021 (Prüfung), 18.00–20.00 Uhr 6 x 120 Minuten, EUR 99,– Online-Seminar von zu Hause aus mit zoom

Y2505 Erste-Hilfe-Kurs online

online Dr. Andrea Thiess-Blanke Die ersten Minuten können oft entscheidend sein, um seinem Hund zu helfen bis die professionelle Hilfe eines Tierarztes in Anspruch genommen werden kann. Die Themen sind unter anderem: Verhalten gegenüber dem verletzten Tier, Transport, Vitalfunktionen prüfen, Schockerkennung, Beatmung, verschiedene Verletzungen und Erkrankungen, Verbandslehre. Donnerstag, 15.4.2021, 19.00–21.30 Uhr EUR 28,– Online-Seminar von zu Hause aus mit zoom

Y2506 Mantrailen – Was ist das? Schnuppertag

Planegg Dr. Andrea Thiess-Blanke Mantrailing ist die Suche des Hundes nach einer vermissten/versteckten Person anhand von deren Individualgeruch. Trailen ist nicht nur für Rettungshunde, sondern eignet sich hervorragend zur Auslastung eines jeden Hundes. Der Hund sollte gesund, vollständig geimpft und entwurmt sein, außerdem muss Versicherungsschutz durch eine gültige Hundehaftpflichtversicherung bestehen (Kopie von Versicherung und Impfpass der Anmeldung beilegen). Läufige Hündinnen können leider nicht teilnehmen. Bitte auch Hunderasse, Gewicht, Alter, Geschlecht und Name des Hundes angeben. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung. Genaue Infos werden vorher per E-Mail zugeschickt. Samstag, 24.4.2021, 13.00–16.00 Uhr Gebühr pro Hund!, EUR 36,– Treffpunkt: Planegg, Zu Maria-Eich-Str. 1, Parkplatz bei der Wallfahrtskapelle (Zufahrt ü. Germeringer Str./Kreuzwinkelstr.)

Y2501 Erste Hilfe für Hunde und Katzen

Planegg Susanne Seuffert In diesem Kurs werden Ihnen Möglichkeiten aufgezeigt, Ihrem Tier in einer Notsituation zu helfen und es über die entscheidenden Minuten bis zur tierärztlichen Versorgung stabil zu halten. Zudem wird alles von A wie Augenverletzung bis Z wie Zeckenbiss besprochen und Sie bekommen eine Menge praktischer Tipps. Das umfangreiche Skript mit vielen Abbildungen kann für EUR 5,– im Kurs erworben werden. Samstag, 8.5.2021, 10.00–12.30 Uhr EUR 19,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 3

i

Ihre Anmeldung wird nicht bestätigt! Wenn Sie nach Ihrer Anmeldung nichts mehr von uns hören, ist das ein gutes Zeichen. Wir melden uns bei Ihnen nur, wenn wir Veranstaltungen absagen oder verschieben müssen.


Inhalt

12

Mensch

und

Umwelt

Haus und Garten

Wissenschaft und Technik

Y2701 Ihr Garten als Wohlfühlort Pflegen, pflanzen und gestalten

Y2800 „Fahrrad-Schrauber-Kurs“ für Erwachsene mit/ohne Kind (ab 12 J.)

Planegg Herrmann Harmuth Braucht Ihr Garten eine Verjüngungs- und Verschönerungskurs? Die meisten Gartenbesitzer widmen sich eigenhändig der Pflege ihres Gartens. Das nötige Fachwissen, um alle auftretenden Herausforderungen im Garten meistern zu können, erlangen Sie hier! Der langjährig selbstständige Gartenberater „Gärtner Herrmann“ beantwortet Ihre Fragen und gibt Ihnen Anregungen und Ideen zur Gestaltung von Vorgarten und Hausgarten, sowie zu fachgerechter Pflanzung und Pflege von Bäumen, Sträuchern und Stauden. Im Zentrum der Aufmerksamkeit steht bei allem die Freude am Gärtnern. Donnerstag, 11.3.2021, 19.00–21.00 Uhr EUR 14,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 9

Y2703 Home Office zu Hause gestalten – konzentriert, effektiv und kreativ

Planegg Katrin Crone In der Corona-Krise haben Sie vielleicht das erste Mal zu Hause gearbeitet und dabei festgestellt, dass das wunderbar ist, Sie aber auch durch die räumliche Situation herausgefordert sind. Durch Elemente des Feng Shui bringen wir die räumliche Situation mit Ihren individuellen Bedürfnissen in Einklang und machen Ihren Arbeitsplatz zu einem Lieblingsort in Ihrer Wohnung. Für mehr Erfolg und Lebensfreude. Bitte bringen Sie Fotos und ggf. Einen Plan von Ihrem Arbeitsplatz zu Hause mit. Freitag, 19.3.2021, 18.00–21.00 Uhr EUR 29,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 3

Y2705 Sensen- und Dengelkurs

Gauting Georg Hahn Lerninhalte: Sensenherstellung/historische Sensen, Arbeiten an Flachamboss, Spitzamboss, Schlagdengler, eigene Sense dengeln, Materialkunde, die Bestandteile einer Sense, Sicherheitsregeln beim Umgang mit der Sense, ermüdungsfreies Mähen, Schärfen mit dem Wetzstein, Ausmähen von Bäumen und Zäunen, Heuwerbung auf Hainzen oder Heumandln, Verwendung des Mähgutes – richtiger Umgang mit Rechen und Gabel. Bitte mitnehmen: wasserfeste Kleidung, warme Kleidung, evtl. zum Wechseln, Sonnenschutz, Sonnenbekleidung je nach Wetterlage, wasserfeste Schuhe, Gehörschutz (beim Dengeln wird’s laut), Schutzhandschuhe, alte Sensen bzw. Sensenwerkzeug wenn vorhanden. Bitte Brotzeit und Getränke mitbringen. Der Termin wird noch bekanntgegeben. EUR 104,– Gauting, Öko & Fair, Berengariastr. 5 (hinter dem Sommerbad)

i

Unsere Kursleiter stellen sich vor:

www.vhs-wuermtal.de

Planegg Volker Haberland und Kollegen In diesem Kurs wird Ihnen erklärt, wie Sie z.B. einen Schlauch wechseln, das Licht reparieren, die Bremsen überprüfen oder eine Kettenschaltung einstellen und vieles mehr. Bitte bringen Sie Ihr eigenes Fahrrad mit, dann können Sie es unter fachkundiger Anleitung gleich selbst reparieren. Standard-Ersatzteile können vor Ort zum Selbstkostenpreis erworben werden. Spezialausrüstung ist von den Teilnehmern selbst mitzubringen. Bei Bedarf bitte auch für Verpflegung und Schreibzeug für eigene Notizen sorgen. Samstag, 20.3.2021, 10.00–14.00 Uhr EUR 15,– Planegg, Feodor-Lynen-Str. 7a, Schrauberhütte im Haus der Naturfreunde hinter dem Kletterturm

Y2801 Live dabei! Wir drehen einen Film Gauting – meine Heimat Gauting Johanna Schwarz, Raffael Bartelmus Schauen Sie der jungen Filmemacherin Johanna Schwarz (bekannt durch die ‚Kraillinger G’schichten‘) beim Dreh für den Film Gauting – meine Heimat über die Schulter. Wie entstehen die Geschichten, das Drehbuch und die Interviews? Gauting bietet viele schöne Orte und spannende Geschichten, die Platz finden können in einem Film. Erhalten Sie eine Einführung in die Technik von • Sony Alpha • Ton • Licht • GoPro • Gimble. Seien Sie dabei, wenn gedreht wird. Vielleicht mögen Sie ein Statement zum Besten geben? Nicht zuletzt erwarten wir Sie als Ehrengäste in der Premiere, dort erleben Sie auch die vorab gedrehten Kurz-Interviews mit einigen Gautinger Promis! Samstag, 12.6.2021, 9.00–16.00 Uhr ohne Gebühr Gauting, Schloss Fußberg, Tor am Eingang Die Einladung zur Premiere erfolgt nach Abschluss der Fertigstellung. Wir danken der Gemeinde Gauting für die großzügige Unterstützung des Projekts.

Y2802 Die Erdbebenwarte im Geophysikalischen Observatorium Fürstenfeldbruck Dr. Joachim Wassermann Wie werden Erdbebenerschütterungen aufgezeichnet und ausgewertet? Wo treten Erdbeben in Bayern auf und was ist ihre Ursache und Auswirkung? Im Anschluss an die Theorie folgt eine Besichtigung historischer und moderner Geräte wie den Seismographen, es wird die moderne Seismogrammauswertung von Erdbeben und vulkanischen Bodenerschütterungen demonstriert und die gängigen Magnitudenund Intensitätsskalen erläutert. Spezielle Interessen der Teilnehmenden können weitgehend berücksichtigt werden. Freitag, 25.6.2021, 16.00–17.15 Uhr EUR 8,– Fürstenfeldbruck, Geophysikalisches Observatorium, Ludwigshöhe 8 Da Fahrzeuge auf dem Gelände die Magnetfeldmessungen stören, bitte außerhalb des Geländes parken! Anfahrt: B2 Richtung München auf der rechten Seite gegenüber vom Tonwerk.


Inhalt

Mensch Y2803 ix-quadrat – Mathematik lebendig erleben und be-greifen?

Garching Führungsteam ix-quadrat Im Rahmen der Ausstellung ix-quadrat wird Mathematik anschaulich, spannend und unterhaltsam vermittelt. Zu jedem der 3 Themen „Symmetrie“, „Womit Sie rechnen können“, „Perspektiven von Escher“ gibt es Modelle zum Anschauen, Experimente zum Mitmachen und selbst Erleben sowie interaktive Computerinstallationen. Mitmachen wird im ix-quadrat groß geschrieben. Das ix-quadrat überrascht unter anderem mit Blicken in die Unendlichkeit, einer rechnenden Murmelbahn und einem Computerprogramm, mit dem man selbst kreativ hoch symmetrische Tapetenmuster erstellen kann. Donnerstag, 15.7.2021, 17.00–19.00 Uhr EUR 5,– Treffpunkt: TUM, Bolztmannstr. 3

Y2804 Faszinierender Sternenhimmel Himmelskunde für Einsteiger

Gilching Bernd Kramer Hat der Blick zum nächtlichen Himmel auch schon einmal Fragen in Ihnen hervorgerufen? Was hat es mit den Sternbildern auf sich? Was ist eigentlich das matt schimmernde Lichtband der Milchstrasse wirklich? Wie kann man Planeten zwischen all den anderen Sternen erkennen? Wie mag es auf diesen Welten wohl aussehen? Gibt es Lebenszeichen von dort? Und wie ist das alles überhaupt entstanden? An diesem Abend werden wir uns auf leicht verständliche Weise dem Thema Astronomie nähern. Wir werden nicht nur Antworten zu diesen Fragen finden, sondern auch einen Blick weit hinaus ins All wagen – theoretisch sowie, wenn das Wetter mitspielt, praktisch mit dem großen Spiegelteleskop der Sternwarte. Donnerstag, 29.4.2021, 19.30–21.30 Uhr EUR 15,– Gilching, Volkshochschule, Fachraum R106 Landsberger Str. 17a

Y2805 Die Kläranlage in Geiselbullach

Olching Amperverband Durch 600 km Schmutzwasserkanäle fließen täglich 30 Millionen Liter Abwasser von 165.000 Einwohnern aus dem Landkreis Fürstenfeldbruck. Gewerbe und Industrie sind da noch nicht mitgerechnet. Wie diese Wassermassen mechanisch gereinigt und später chemisch und biologisch behandelt werden, sehen Sie in der Kläranlage. Das Ergebnis ist zu 99% „optisch klares“ Wasser, das in den Kreislauf zurückgeführt wird. Dabei spielen Nachhaltigkeit, Umweltverträglichkeit und Schonung der Ressourcen eine immer wichtigere Rolle. Wie genau das funktioniert, erklärt Ihnen anschaulich ein Experte des Amperverbands vor Ort. Und was sich hinter dem verbleibenden 1% verbirgt, das fragen Sie ihn am besten selbst! Mittwoch, 21.4.2021, 9.30–11.30 Uhr EUR 5,– Treffpunkt: Olching Kläranlage, Josef-Kistler-Weg 20 Bitte festes Schuhwerk und entsprechende Kleidung tragen. Anmeldeschluss ist der 14.4.2021

und

Umwelt

13

Y2807 Betriebsbesichtigung: Wasserwerk Puchheim

Puchheim Amperverband Ob zum Duschen, Kochen, Zähneputzen oder Durstlöschen – wenn wir den Wasserhahn aufdrehen, sprudelt sauberes Trinkwasser aus dem Hahn. Für uns alle eine Selbstverständlichkeit. Woher das Wasser für Puchheim kommt, wie es aufbereitet und in die Haushalte geleitet wird, erklärt Ihnen ein Mitarbeiter des Amperverbands vor Ort. Im Anschluss besteht noch die Möglichkeit, auch die beiden Hochbehälter in der Nähe des Germeringer Sees zu besichtigen. Anfahrt im eigenen Pkw oder per Mitfahrgelegenheit, im Konvoi, da die Hochbehälter abseits liegen und schwer zu finden sind. Mittwoch, 9.6.2021, 9.30–11.30 Uhr EUR 5,– Treffpunkt: Wasserwerk Amperverband, Stäudlingweg, Puchheim Bitte festes Schuhwerk und entsprechende Kleidung tragen. Anmeldeschluss ist der 19.05.21

Y2808 Geothermie Heizwerk Freiham

München Stadtwerke München In 3000 Meter Tiefe befindet sich die „Energiequelle“ für das umweltfreundliche Heizwerk: Ein riesiger Vorrat an 90 Grad heißem Wasser, das ständig verfügbar ist, unabhängig von Klima, Tages- oder Jahreszeit. In der markanten Geothermie-Anlage wird daraus Fernwärme für die Stadtteile Freiham und Neuaubing gewonnen. Wie dies genau geschieht, darüber informiert Sie anschaulich und kurzweilig eine Mitarbeiterin der Stadtwerke direkt vor Ort. Bitte tragen Sie festes Schuhwerk und dem Wetter angepasste Kleidung Donnerstag, 20.5.2021, 16.00–18.00 Uhr EUR 10,– Treffpunkt: Bodenseestr./Ecke Hans-Steinkohl-Str., Freiham

Y2809 Die geologische Entwicklung des Würmtals

Planegg Bodo Happek Die Landschaft des Würmtals wurde von Gletschern und Schmelzwassern geformt. So schauen wir uns den Endmoränengürtel der Würmeiszeit mit seinen Schmelzwasserabflüssen genauer an, welcher wichtige Hinweise für die Entwicklung der Landschaft liefert. Aber auch Wärmeperioden haben ihren Abdruck hinterlassen. Dazu werden wir die Sedimentschichten des Würmtals genauer betrachten, ebenso wie fossile Überreste in den Kiesgruben der Umgebung. Donnerstag, 17.6.2021, 19.00–21.00 Uhr EUR 12,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 9

Y2806 Klinikum der Universität München, Campus Großhadern: Das OP-Zentrum

München Annett Arndt, Dr. Uli Fischer Auf dem Campus Großhadern befindet sich eines der größten und modernsten Operationszentren Europas. Auf etwa 14.500 Quadratmetern Fläche stehen mit modernster Medizintechnik ausgestattete Operationssäle für stationäre Patienten, ein ambulantes OP-Zentrum mit vier OPs sowie 70 Intensivbetten und eine interdisziplinäre Notaufnahme bereit. Im Anschluss an eine Einführung in das Innenleben und die Struktur des Klinikums besuchen wir das OP-Zentrum und gewinnen u.a. Einblicke in die Sterilgutversorgungsabteilung. Mittwoch, 21.4.2021, 16.30–18.00 Uhr EUR 5,– Treffpunkt: Klinikum der Universität München-Großhadern, Marchioninistr. 15, Haupteingang/Eingangsfoyer

Die Geschenkidee Schenken Sie einen vhs-Kurs, ein Seminar, eine Führung oder einen Vortrag. Entsprechende Gutscheine erhalten Sie in der vhs-Geschäftsstelle.

Y2810 Der Pazifische Feuerring Vulkane, Erdbeben, Tiefseerinnen

Planegg Bodo Happek Der pazifische Feuerring umgibt den Pazifik und ist nach seinen zahlreichen aktiven Vulkanen benannt. Die Vulkane sind jedoch nicht alles. Ein weiteres Kennzeichen sind die häufigen z.T. schweren Erdbeben im Randbereich des Ozeans sowie die Tiefseerinnen, die den Rand des Ozeans begleiten. In ihnen liegen die tiefsten Stellen des Meeres (z.B. der Marianengraben mit 11.000 m Tiefe). Das Gegenstück zu den Tiefseerinnen sind angrenzende Hochgebirge und Inselbögen. Dieses Nebeneinander, Hochgebiete direkt neben sehr tiefen Bereichen, ist ein weiteres Merkmal des Pazifischen Feuerrings. Wirtschaftlich wichtig ist der Feuerring wegen der zahlreichen bedeutenden Lagerstätten, z.B. Kupfer in den Anden und Gold in Papua-Neuguinea. Mit diesem Vortrag möchte ich erklären, wie all das zusammenhängt. Dienstag, 18.5.2021, 20.00–21.30 Uhr EUR 12,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 9


Inhalt

14

Mensch

und

Umwelt

Y2815 Lärm – ein lautes Umweltproblem

Planegg Dr. habil. Dietrich Heimann Am 28. April ist der „Internationale Tag gegen Lärm“. Lärm stört, belästigt und er kann krank machen. Von daher stoßen neue Projekte zum Ausbau der Verkehrsinfrastruktur und der Windenergie immer wieder auf erheblichen Widerstand in der Bevölkerung. Was aber ist Lärm eigentlich und was kann man gegen ihn tun? Wir werden das Phänomen Lärm von seiner Entstehung an den Lärmquellen über seine Ausbreitung durch die Atmosphäre und die Rolle des Wetters dabei, bis hin zu seiner physiologischen und psychologischen Wirkung auf uns Menschen kennen lernen und uns anhand einiger Beispiele anhören. Auch werden wir uns einen Überblick über die gesetzlichen, administrativen und technischen Aspekte des Lärmschutzes und die Möglichkeiten zur Lärmminderung verschaffen. Donnerstag, 29.4.2021, 19.00–21.00 Uhr EUR 12,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 9

Y2816 Physik jenseits des Mainstream Planegg

Dr. Lothar Birke Der Traum von frei verfügbarer Energie und vom „perpetuum mobile“ zieht sich seit Jahrtausenden durch die Geschichte. Dieser Vortrag will versuchen, Fakten von „fake news“ zu trennen. Wir beginnen mit zwei skurrilen, aber einigermaßen gut dokumentierten Geschichten: Zum einen Johann Bessler mit seinem sich von selbst drehenden Rad vor ca. 300 Jahren, und dann Henry Moray mit seinem Elektrizitätskonverter vor etwa 100 Jahren. Zwei weitere berühmte Erfinder mit ganz eigenen Ideen, um die bei diesem Thema niemand drumrum kommt, sind Nikola Tesla und Viktor Schauberger. Wir schauen uns jeweils kurz ihr Leben und Werk an in der Hoffnung, eine Ahnung von ihren Anschauungen der Natur zu gewinnen. Zum Schluss kommen wir zu heutigen Ideen über „Raumenergie“ und ähnliche Konzepte. Wir untersuchen, was es an hoffnungsvollen Hinweisen gibt, ob solche Dinge funktionieren könnten, und welche Schwierigkeiten dem im Weg stehen. Dienstag, 6.7.2021, 20.00–21.30 Uhr EUR 12,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 9

Naturführungen

Stoffwechsel, entgiften den Körper und stärken und beleben den gesamten Organismus. Sie erfahren einfache Möglichkeiten des Ansetzens oder Zubereitens und erhalten ein ausführliches Skript inklusive spezieller Wildkräuter-Rezepte. Zum Abschluss der Wanderung gibt es Wildkräuter-Limonade zum Verkosten, ein gesunder Genuss! Samstag, 5.6.2021, 14.00–17.30 Uhr EUR 25,– Treffpunkt: Ohlstadt, Schwimmbadparkplatz, Am Schwimmbad 1 Ausrüstung: Feste Wanderschuhe, Sonnen- und Regenschutz, Getränk. Die Führung findet bei jedem Wetter statt!

Y29012 Praktischer Obstbaumschnittkurs der Obstgärtnerei Braunhold

Perchting Oliver Braunhold Lernen Sie vom Profi, wie ein richtiger Obstbaum geschnitten werden muss, damit er trägt und blüht! Bitte an wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk denken. Samstag, 6.3.2021, 10.00–12.00 Uhr EUR 17,– Treffpunkt: Parkplatz an der Andechser Str. hinter dem Ortsrand von Perchting in Richtung Andechs, von dort gemeinsam 10-minütiger Fußmarsch zur Obstwiese.

Y2902 Heilpflanzenwanderung an der Würm

Gauting Stefan Petri Wie viele nützliche Pflanzen und „Unkräuter“ wachsen eigentlich direkt vor unseren Augen? Und wir wissen es nicht? Wir sind eingeladen an den Prozessen in der Natur teilzunehmen und von ihr zu lernen. An diesem Nachmittag werden wir auf einem Gang zur Würm ortsansässige Heilpflanzen kennenlernen, von ihrer ihnen zugesprochener Heilwirkung erfahren und wie genau sie angewendet werden können. Für alle Teilnehmer, die ihr Wissen um die regionalen Heilkräuter und deren Anwendung erweitern möchten. Mittwoch, 30.6.2021, 17.00–19.00 Uhr EUR 15,– Gauting, Öko & Fair, Berengariastr. 5 (hinter dem Sommerbad)

Y2903 Magische Orte im Würmtal

Mühltal Dr. Fritz Fenzl Zunächst erfolgt eine Einführung: Was macht den Magischen Ort aus? Was ist ein Drachenpfad? Dann werden wir an dem Zauberquell, 3-Beten-Quelle, die Kraft des Wassers und Spannendes über die 3-fache weiblichen Gottheit erfahren. Das Grab der Seherin in der großen keltischen Totenstadt lässt über die Kraft der Ahnen, verborgenes Wissen der Kelten und hochwirksame Zeit-Schleusen berichten. Dann der Karlsberg: Magisches Rund, Opfer- und Kultstätte, verborgener Schatz, Sage und aufregendes Geheimnis! Bitte Wanderschuhe anziehen. Samstag, 20.3.2021, 10.00–13.00 Uhr EUR 15,– Treffpunkt: Parkplatz Forsthaus Mühlthal

Y2904 Osterseen – einmalige Eiszerfallslandschaft

Y2900 Rosenschnittseminar

Y2901 Wildkräuterführung in herrlicher Voralpenlandschaft

Ohlstadt Elfie Courtenay Während dieser leichten Wanderung erfahren Sie viel über unsere heimischen Heil- und Küchenkräuter, um schon bald eigenständig Wildkräuter sammeln und genießen zu können. Wild wachsende Kräuter sind besonders reich an Vitaminen und Mineralstoffen, fördern den

GRABMALE AUS STEIN, HOLZ UND METALL INSCHRIFTEN, RENOVIERUNGEN GARTENSTEINE · BRUNNEN SKULPTUREN

Herrsching Christine Stedele Rosen – ja gerne! Aber viele Rosenliebhaber sind in jedem Frühling aufs Neue verunsichert: Wann schneide ich meine Rosen am besten? Was darf ich wegschneiden? Wie kann ich meine Rosen durch den richtigen Schnitt zu reicher Blüte anregen? Wodurch werden sie unempfindlich gegen Krankheiten und Schädlinge? Gibt es gute Tipps gibt es zum Thema Düngen? An Praxisbeispielen direkt im Garten befassen wir uns mit den verschiedenen Ansprüchen von Bodendecker-, Edel-, Kletter- und Strauchrosen. Samstag, 17.4.2021, 10.00–12.00 Uhr EUR 18,50 Herrsching, privat, Kursort wird bei der Anmeldung bekanntgegeben.

Osterseen Dr. Helmut Hermann Am Südende des Starnberger Sees trifft man auf eine merkwürdige Ansammlung von Hügeln sowie größeren und kleineren Seen, entstanden am Ende der letzten Eiszeit durch liegen gebliebene Toteisblöcke. Die Einmaligkeit dieser Landschaft spiegelt auch ihre Vielfalt wieder – tiefe Quellgumpen, intakte Uferbereiche, Moore, Streuwiesen und naturnahe Wälder auf den trockenen Hügeln. Zu Recht wurde hier 1981 ein Naturschutzgebiet von hohem Rang ausgewiesen. Vor oder nach der Exkursion besteht die Möglichkeit zum Baden. Themen: Entstehung der Landschaft, besondere Ökologie der Seenkette, Landschaftsgeschichte, Ökologie v. Mooren, botanische Besonderheiten. Freitag, 21.5.2021, 14.00–17.00 Uhr EUR 10,– Treffpunkt: vor der Kirche in Iffeldorf

PETER LUTTERKORD AKAD. BILDHAUER STEINMETZMEISTER

FÜRSTENRIEDER STR. 10 PLANEGG · TEL. 8 59 82 08


Inhalt

Mensch Y2905 Mesnerbichl – Botanische Attraktion beim Heiligen Berg

Erling-Andechs Dr. Helmut Hermann Bereits seit 1941 ist der Mesnerbichl aufgrund seiner hochwertigen Flora und Fauna als Naturschutzgebiet ausgewiesen. Unterschiedliche Standorte auf engstem Raum schaffen die Vorausssetzung für eine Artenfielfalt, wie sie in den vergangenen Jahrhunderten in unserer Landschaft existiert hat. Hier auf dem östlichen Höhenrücken des Ammerseebeckens konnte auf einem Drumlin ein kleiner Ausschnitt traditioneller Kulturlandschaft erhalten werden. Und nach der Exkursion ist eine Einkehr im Kloster Andechs fast schon obligatorisch. Freitag, 11.6.2021, 14.00–17.00 Uhr EUR 10,– Andechser Hofladen (Molkerei Scheitz) in Erling-Andechs, Tannhof 1

Y2906 Kräuterwanderung rund um Stockdorf

Stockdorf Christine Krauss Mit der kräuterkundigen Dozentin durchstreifen wir Wald und Wiese und entdecken dabei die unglaubliche Vielfalt an jungen, schmackhaften und gesunden Wildkräutern die uns die Natur im Frühjahr schenkt. Die Dozentin gibt viele nützliche Tipps zum Sammeln sowie zur Bestimmung und Verwendung. Essbare Wildpflanzen sind eine schmackhafte und gesunde Bereicherung für unseren Speiseplan und bringen uns wieder mehr in Kontakt mit der Natur. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt. Sonntag, 2.5.2021, 10.00–13.00 Uhr EUR 16,– Treffpunkt: Stockdorf S-Bahn, Waldseite

und

Umwelt

15

Sichern Sie sich Ihren Platz jetzt und buchen Sie über unsere Website:

www.vhs-wuermtal.de

Y2910 Magisches Pasing Sagen und Mythen der Würm

Pasing Dr. Fritz Fenzl Uraltes Gebiet mit Energien der Vorzeit und Würmeiszeit! Das Areal war bereits in vor- und frühgeschichtlicher Zeit besiedelt. Da der erdschwere Siedlungsort an der Heerstraße Salzburg Augsburg lag, wurde er früh durch römische Soldaten und Kaufleute christianisiert. Viel später, um das Jahr 500 bei der Einwanderung der Bajuwaren, gründete der Sippenführer Paoso das Ackerbauerndorf Pasing. Davon zeugen im Jahr 2016 die sensationellen Ausgrabungen an der JosefRetzer-Straße. Pasing hat fließende Drachenenergie: die Würm. Ausgehend von der Mariensäule, geht’s zum Würmeiszeit-Fluss, der Würminsel, dem magischen Ort der ehemaligen Burg und Maria Geburt. Jedermann-Energie vor der alten Kirche Maria Schutz, das Wissen um Kelten, 3 Beten und Hügelgräber im Lochhamer Schlag: Pasing ist Lebensqualität und Einweihung. Samstag, 3.7.2021, 10.00–13.00 Uhr EUR 15,– Pasing, Mariensäule vor dem Kopfmiller-Haus

Y2911 Biodiversität am südlichen Ammersee: zu Braunkehlchen und blauen Schwertlilien

Y2907 Kräuterwanderung rund um Gräfelfing

Gräfelfing Christine Krauss Kursbeschreibung siehe Kurs-Nr. Y2906. Samstag, 12.6.2021, 9.30–12.30 Uhr EUR 16,– Treffpunkt: Gräfelfing, Eingang Biergarten Waldheim Besuchen Sie doch auch den Wildkräuterkochkurs am 13. Juni! Y6913

Y2908 Ich wollt‘, ich hätt‘ ein Huhn Haltung und Pflege im eigenen Garten

Frohnloh Familie Heidrich Sie tragen sich mit dem Gedanken, eigene Hühner im Garten zu halten, oder besitzen bereits welche? Kommen Sie zum Heidrichhof in Frohnloh und erfahren vom Profi, was zu beachten ist bei der Hühnerhaltung. Platzbedarf, Pflege, Nahrung, welche Sorte, Legeleistung, Gesundheit und viele Fragen beantwortet Herr Heidrich mit Leidenschaft und Fachwissen! Trauen Sie sich! Dienstag, 11.5.2021, 16.00–17.30 Uhr EUR 5,– Treffpunkt: Heidrichhof Frohnloh, Dorfstraße 2 vor der Eierhütte

Y2909 Wildkräuterführung mit Verkostung

Gauting Ulrike Breitenberger Laufend erscheinen neue ‚Superfoods‘ aus aller Herren Länder, dabei wachsen sie vor unserer Haustüre und warten nur darauf, wieder entdeckt zu werden! Jetzt ist Hochsaison für die grünen Wildkräuter und die Frühjahrsblüten, auch einige Baumblätter schmecken noch. Auf unserer kleinen Wanderung werden wir sie kennenlernen und sammeln und anschließend gemeinsam zubereiten und probieren. Mittwoch, 19.5.2021, 16.30–20.00 Uhr EUR 35,– Gauting, Öko & Fair, Berengariastr. 5 (hinter dem Sommerbad)

Ammersee Gebietsbetreuung Ammersee Mit dem Gebietsbetreuer unterwegs: Naturkundliche Abendwanderung zu den Raistinger Wiesen. Erleben Sie, an wie vielen Pflanzenarten wir vorbeikommen. In den Streuwiesen blühen die Sibirischen Schwertlilien. Mit Ferngläsern suchen wir vom Weg aus Braunkehlchen und Schwarzkehlchen. Die Führung findet bei Gewitter, Sturm und Dauerregen nicht statt. Die Wegstrecke beträgt ca. 6 km. Freitag, 21.5.2021, 18.00–21.00 Uhr EUR 3,– Treffpunkt: Ammersee, Parkplatz neue Ammerbrücke zwischen Fischen und Dießen. Bitte mitbringen: Fernglas, Bestimmungsbücher (falls vorhanden), wetterfeste Kleidung. Der Treffpunkt wird vor Kursbeginn den Angemeldeten bekanntgegeben.

Y2915 Im Frühling das Reich der Wildkräuter erkunden

Frieding Gisela Hafemeyer Bei einem Spaziergang über die Wiese sieht man wie alles von neuem grünt und welche Vielfalt es jetzt schon wieder zu entdecken gibt. Der famose Knoblauchduft von Bärlauch steigt uns in die Nase und regt unsere Kochphantasien an. Die Natur ist voll mit Köstlichkeiten, die sie uns als wilde Zutaten für unsere Küche spendiert. Gönnen Sie sich diesen Ausflug und bereichern Sie Ihren Speiseplan genussvoll mit heimischen Kräutern! Es können Wildkräuter für Zuhause mitgenommen werden. Samstag, 24.4.2021, 14.00–16.00 Uhr EUR 14,– Treffpunkt: Frieding, Riedweg 1a auf dem Hof Führung findet bei jedem Wetter statt. Bitte Korb und Schere mitbringen und wer möchte Schreibzeug für Notizen. Wetterangepasste Kleidung und Zeckenschutz.

Y2920 Wunderwelt der Pilze – Basiswissen für Anfänger

Herrsching Carolin Schupp Auf einem schönen Spaziergang durch den Wald lernen wir einige grundlegende Unterscheidungsmerkmale für Pilze kennen. Gemeinsam gehen wir auf die Suche nach reizvollen Vertretern, die sich in der Küche verwenden lassen. Samstag, 18.9.2021, 10.00–13.00 Uhr EUR 15,– Treffpunkt: Herrsching, Naturschutz- u. Jugendzentrum Wartaweil 76 Bitte mitbringen: wetterfeste Kleidung, Brotzeit, Getränk, Körbchen, Messer, Sitzunterlage


Inhalt

16

Mensch

und

Umwelt Y3104 Munich for English speaking locals – a guided walk through Haidhausen

München Grit Ranft You have been living in Munich for a while but you don’t really know your city? Or you’re studying English and would like to listen to an English-speaking city walk? Then join me for this tour through Haidhausen, which is not designed for tourists but for people who are part of our city’s community. We will stroll around this picturesque quarter between Gasteig and MaxWeber-Platz, an interesting, stunning, cosy and historically rich part of our town! Donnerstag, 29.4.2021, 17.00–19.00 Uhr EUR 18,– the charge of EUR 2,– for headphones is included München, Gasteig, vor dem Haupteingang zum Kulturzentrum Foto: © Thomas Klinger/muenchen-tourismus

Besichtigungen und Stadtführungen Y3100 Heimatmuseum Hermann Geiger 50 Jahre and more

Unterbrunn Hermann Geiger Eine Original-Küche und ein feuerrotes Goggomobil, Lampen, Geschirr, Bilder und viele weitere Gebrauchsgegenstände aus den 1950er Jahren: Die Ausstellung des Sammlers Hermann Geiger ist eine Zeitreise. Mit der aktuellen Ausstellung in seiner Unterbrunner Galerie lässt er die Zeit um den 1. Weltkrieg aufleben, die goldenen 20er-Jahre bis hin zu herrlichen Gegenständen aus den 50ern. Samstag, 19.6.2021, 11.00–12.15 Uhr EUR 6,– Kirchstraße 3, 82131 Unterbrunn

Y3101 Herzog Heinrich der Löwe Führung zur Marktgründung 1158

München Georg Reichlmayr Lübeck, Stade, Bremen, Braunschweig, München: Große Handelsund Machtzentren sind mit dem Namen Heinrichs des Löwen, dem mächtigsten und umstrittensten Fürsten seiner Zeit, des 12. Jahrhunderts, verbunden. Durch die Gründung Münchens vor 850 Jahren schuf Heinrich der Löwe Fakten, die Bayerns Geschichte für Jahrhunderte bestimmen sollten! Der Spaziergang erläutert die frühe Stadtgeschichte. Ein spannender Ausflug ins mittelalterliche Bayern und in Münchens Geschichte. Samstag, 20.3.2021, 13.30–15.30 Uhr EUR 17,– zzgl. Eintritt Treffpunkt: München, Fischbrunnen am Marienplatz

Y3102 Ohne Frauen geht nix

München Susanne Binder Bei dieser Stadtführung begegnen Ihnen berühmte und weniger bekannte weibliche Persönlichkeiten, die eng mit der Geschichte Münchens in Vergangenheit und Gegenwart verbunden sind. Freuen Sie sich gleichermaßen auf Weibsbilder, Adelsdamen, humorvolle Frauen, Künstlerinnen und Volkssängerinnen, Geschäftsfrauen und Klosterfrauen, Heilige oder auch Scheinheilige. Samstag, 17.4.2021, 15.00–17.00 Uhr EUR 16,– Treffpunkt: München, Fischbrunnen am Marienplatz

Y3103 Schwabing und der Jugendstil München

Grit Ranft Zwischen den fantastischen Jugendstilfassaden der Schwabinger Seitenstraßen lässt es sich hervorragend in die Zeit abtauchen, in der sich die Sehnsucht nach etwas Neuem Bahn bricht! Doch was trieb die Street-Art-Künstler von damals an, derartig farbenprächtige Gegenentwürfe zu der seit Jahrzehnten bewährten monumentalen Bauweise der Innenstadt zu entwickeln? Für diesen Spaziergang gilt: Vor allem staunen und genießen! Denn nicht immer war derartiger Übermut „en vogue“, so dass wir uns heute ganz besonders über die noch erhaltenen Schmuckstücke freuen dürfen! Mittwoch, 12.5.2021, 17.30–19.30 Uhr EUR 18,– Treffpunkt: Am Elisabethplatz, vor dem Eingang zur Schauburg Führung mit Personenführungsanlage; in der Kursgebühr sind EUR 2,– Leihgebühr für die Kopfhörer enthalten.

Foto: © jordieasy/muenchen-tourismus

Y3105 Das Olympiagelände – Zwischen Triumph und Tragödie

München Grit Ranft Die olympischen Spielstätten mit ihrer sagenhaften Zeltdachkons­ truktion, das ehemalige olympische Dorf, der Olympiaturm, und das alles in direkter Nachbarschaft zur markanten Architektur des BMWKonzerns! Kein Wunder, dass es sich hier wie nirgendwo sonst in München von den sportlichen Erfolgen eines Mark Spitz, der jungen Ulrike Mayfarth oder der Fußballnationalmannschaft erzählen lässt. Dennoch wird auf dieser Tour auch das tragische Olympia-Attentat eine wichtige Rolle spielen. An unterschiedlichen Gedenkorten wird das Schicksal des israelischen Teams beleuchtet und das Erinnern an die jüdischen Opfer sowie den deutschen Polizisten thematisiert. Samstag, 12.6.2021, 11.00–13.00 Uhr EUR 18,– München, Ausgang U-Bahn-Station Olympiazentrum/Olympiadorf Führung mit Personenführungsanlage; in der Kursgebühr sind EUR 2,– Leihgebühr für die Kopfhörer enthalten.

i

Auf der Rückseite des Programmhefts finden Sie alle unsere Veranstaltungen zu den Themen

Jubiläum 1700 Jahre jüdisches Leben, Nachhaltigkeit und Corona und seine Folgen sowie Demokratie im Gespräch übersichtlich zusammengefasst.


Inhalt

Mensch Y3106 Bummeln und Geschichte erleben: Untergiesing

München Petra Rhinow Unterhalb des Giesinger Bergs forschen wir nach Spuren der früheren Bewohner: Tagelöhner, Kleingewerbetreibende und Hofbedienstete. Wir finden zwischen großen Mietshäusern noch vereinzelte Herbergshäusl, alte Mühlen, frühere Manufakturen und zahlreiche romantische Ecken. Donnerstag, 24.6.2021, 17.30–19.45 Uhr EUR 16,– Treffpunkt: „Am Marianum“, Humboldstr. 2

Y3107 Bummeln und Geschichte erleben: Ein Spaziergang durch Berg am Laim

München Petra Rhinow Hinter den Schürfstellen der ehemaligen Ziegeleien, alten Bauernhäusern und einem ruhigen Wohnviertel versteckt sich eine der schönsten Barockkirchen Bayerns. Durch grüne Parklandschaften entdecken wir verträumte Wohnsiedlungen und hören Geschichten der früheren Bewohner. Freitag, 9.7.2021, 15.30–17.00 Uhr EUR 14,– Treffpunkt: Baumkirchner Str. 9, Kreuzung Berg-am-Laim-/Baumkirchner Str.

Y3108 Die Maximilianstraße

München Petra Rhinow Natürlich ist uns allen die Maximilianstraße geläufig, aber kennen Sie schon die lustigen Geschichten, die Schicksale der Bewohner der prächtigen Bauten und die Ränke und Intrigen, die sich mit ihrem Bau verbinden? Wir lernen neben einem unterhaltsamen Kapitel Münchner Stadtgeschichte auch die architektonischen und städtebaulichen Hintergründe kennen. Donnerstag, 29.7.2021, 14.00–15.30 Uhr EUR 14,– Treffpunkt: München, Max-Joseph-Platz, vor der Residenz

Y3109 Historische Altstadt Münchens mit Schokoladenverkostung

München Ursula Schuster-Simon, Karin Schnieber Vom Marienplatz mit dem Neuen Rathaus und umliegenden historischen Bauten gehen Sie am Kaffeehaus Dallmayr vorbei zum MaxJoseph-Platz mit der Oper und Residenz. Dabei erfahren Sie Interessantes über die Gebäude, deren Geschichte und vor allem die kulinarischen Sitten und Traditionen. Anschließend schlendern Sie über den Viktualienmarkt, wo es exotische Genüsse und außergewöhnliche Stände zu entdecken gibt. In einem exklusiven Schokoladen- und Pralinengeschäft, in dem allein die außergewöhnliche Dekoration (alles „käuflich“) einen Besuch wert ist, lassen Sie sich mit einer heißen Schokolade oder Kaffee und verführerischen Spezialitäten verwöhnen. Dabei erfahren Sie exklusiv alles über Kakaobohnen und deren positive Wirkung auf Ihr Wohlbefinden. Mittwoch, 19.5.2021, 16.00–17.30 Uhr EUR 12,– zzgl. EUR 6,– Schokoladenverkostung (vor Ort zu entrichten). Treffpunkt: Fischbrunnen am Marienplatz

und

Umwelt

17

Y3112 Von Viehhändlern zum alten Landtag Unbekannte Kostbarkeiten in der Altsatdt

München Stefan Ellenrieder Der Spaziergang führt durch die Innere Sendlinger Gasse, wie sie früher hieß, mit Abstechern zu einem Repräsentationsbau, der als Landtag erbaut wurde, zu Künstler-Wohnsitzen und verborgenen Innenhöfen und weniger bekannten Kirchen und endet schließlich in malerischen Wandelgängen des Rathauses. Der Spaziergang macht die Lebensfülle der weniger bekannten südlichen Altstadthälfte, der „Pfarrei Petri“, der Altstadt der Bürger und Künstler, deutlich und zeigt so, was es hier alles zu entdecken gibt. Freitag, 16.4.2021, 14.30–16.30 Uhr EUR 12,– Treffpunkt: München, Rindermarkt – Brunnen

Y3113 Von Albert Schweitzer über Lena Christ Straßennamen in Planegg

Planegg Ulrich Spies Viele Planegger Straßennamen sind bedeutenden Frauen und Männern gewidmet. Den Bewohnern dort bilden sie so Heimat und Identität, sie drücken aus: da gehöre ich hin, hier wohne ich. Aber oftmals wissen wir recht wenig über die Namensgeber. Kurzweilig sprechen wir über verschiedene Biographien und entdecken so unsere Straßen aus einer ganz anderen, neuen, Sicht. Vielleicht ist auch ihre Straße dabei? Montag, 14.6.2021, 19.45–21.15 Uhr EUR 11,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 1

Y3114 Hexenturm und Folterknecht Das alte Gefängnis in Freising

Freising Ernst Graßy Erleben Sie die barocken Gefängniszellen im Hexenturm, eine „modernere“ Gefängniszelle um etwa 1940 und ein Verhörzimmer aus der alten Zeit der sog. Zauberbubenprozessen um 1715 mit Folterinstrumenten. Nebenbei zeigen wir auch eine „Baderstube“ aus der Zeit vor dem 2. Weltkrieg. In einem anschließenden Aufenthalt in der ansässigen Weinstube lässt sich das Erlebte bei einer Brotzeit besprechen. Samstag, 19.6.2021, 11.00–12.00 Uhr EUR 3,– Freising, Altes Gefängnis, Obere Domberggasse 16

Y3115 Stadt, Land, Fluss Ein Spaziergang entlang der Isar

München Franz Schega Von der Prinzregentenbrücke bis ins Gärtnerplatzviertel und zum Markt. Die Isar war Jahrhunderte lang eine Lebensader für die Stadt. Heute dient Sie der Erholung und Freizeit. Erhalten Sie auf diesem Spaziergang viele Antworten auf bislang nicht gestellte Fragen. Was hat z.B. der Kabelsteg mit Kabeln zu tun und weshalb steht das Deutsche Museum auf der Kohleninsel? Warum ist dort ein Vater Rhein Brunnen? Spielt das Wetter mit und Sie bringen etwas extra Zeit, so können wir am Ende – auf eigene Kosten – noch ein Getränk am Markt zu uns nehmen. Zum Beispiel an der Markt-Schänke vom Giesinger Bräu. Freitag, 16.4.2021, 11.00–13.00 Uhr EUR 15,– Treffpunkt: Prinzregentenbrücke Ecke Wiedenmayerstr. (Bus 100)

Y3110 Forstenried: Wallfahrtsziel & Bauerndorf mit höfischem Abglanz

München Stefan Ellenrieder Der historische Dorfkern von Forstenried ist seit dem 12. Jahrhundert bezeugt und steht heute als Ganzheit unter Denkmalschutz. Hauptattraktion ist die Wallfahrtskirche Heiligkreuz, die sonst meist durch ein Gitter versperrt ist. Sie birgt das bedeutendste romanische Triumphkreuz Bayerns. Gleich bei der Kirche erinnern weitere Bauten wie z.B. der Derzbachhof an das bäuerliche Forstenried vergangener Tage. Das barocke kurfürstliche Jagdhaus und ein bemerkenswertes Wirtshaus gehören zu den weiteren reizvollen Aspekten Forstenrieds. Montag, 14.6.2021, 10.00–12.00 Uhr EUR 12,– Treffpunkt: vor der Heiligenkreuzkirche (Forstenrieder Allee 180a). Anfahrts-Tipp: Bus 132 von U 3-Bahnstation Forstenrieder Allee, 3. Haltestelle Richtung Forstenrieder Park.

redline enterprises/muenchen-tourismus


Inhalt

18

Beruf

und

EDV

Y3118 Vom Korn zum Mehl Führung durch die Linner-Mühle

Krailling August Linner Führung durch die ehemalige denkmalgeschützte Getreidemühle an der Würm. Hier befindet sich bis ins Detail vollständig funktionsfähig erhaltene Mühlentechnik aus der Zeit um 1900. Die Mühle wird während der Führung eingeschaltet. Donnerstag, 1.7.2021, 17.00–18.00 Uhr EUR 5,– Treffpunkt: Krailling, Linner Mühle, Margaretenstr. 55

Beruf und Karriere

Spielen und Freizeit

Y4101 Schlagfertigkeit ist lernbar

Planegg Wolfgang Seifert Fällt Ihnen die passende Antwort manchmal zu spät ein – lassen Sie sich verbal in die Enge treiben? Reagieren Sie schlagfertig, um die Situation zu gestalten und Missverständnisse und Blockaden zu vermeiden. Kursinhalt: Wie schaffe ich ein positives Gesprächsklima? Spielregeln der Schlagfertigkeit, Fragetechniken und aktives Zuhören, schwierige Situationen kreativ meistern. Samstag, 17.4.2021, 10.00–14.00 Uhr EUR 39,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 5

Y4102 Die Kunst des Überzeugens Y3120 Schnuppertraining – Dart

Neuried Der Kurs beinhaltet: Grundeinweisung wie sich die Punkte zusammen stellen, Verschiedene Spielvarianten, Haltung und Wurftechnik, Training für das Kopfrechnen, Verstärkung der Konzentration, und natürlich eine Menge Spaß! Sonntag, 2.5.2021, 10.00–12.00 Uhr EUR 10,– Neuried, TSV Neuried, Am Sportpark 8, Gymnastikraum

Helmut Grießhammer

Y3145 Bridge – Anfängerkurs mit hohem Spaßfaktor

Gauting Ursula Illig Bridgespielen zu erlernen ist gar nicht so schwer. Wirklich gut zu spielen, bedarf allerdings vieler Übung. Zunächst werden wir die wichtigsten Begriffe, Regeln und Grundlagen der Reizung und der Spieldurchführung klären. Zur Heranführung an das Spiel benutzen wir die Mini-Bridge-Methode, bevor wir uns mit dem Forum-D-Reizsystem bekannt machen, dem Standard-Bietsystem des Deutschen BridgeVerbandes. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, Spielmaterial wird gestellt. Bei entsprechendem Interesse wird der Kurs weitergeführt bis hin zu einer Einführung ins Turnierbridge, wie es in den Vereinen gespielt wird. ab Mittwoch, 3.3.2021, 14.15–15.45 Uhr 15 x 90 Minuten, EUR 150,– Gauting, Bahnhofstr. 10, Rückgebäude Hintereingang, 1. Stock

Y3146 Bridge – Aufbaukurs

Gauting Ursula Illig Dieser Kurs basiert auf den Kurs „Bridge für Anfänger“ und setzt dessen Teilnahme bzw. entsprechende Grundkenntnissen voraus. Inhalte: Wichtige Spieltechniken im Allein- und Gegenspiel, Vertiefung der Reizung sowie nützliche Konventionen. Am Ende des Kurses werden die Teilnehmer ins Turnierbridge eingeführt. Spielmaterial sowie Skripten werden gestellt. ab Mittwoch, 3.3.2021, 17.45–19.15 Uhr 15 x 90 Minuten, EUR 150,– Gauting, Bahnhofstr. 10, Rückgebäude Hintereingang, 1. Stock

Y3147 Bridge – für Fortgeschrittene

Gauting Ursula Illig Dieser Kurs setzt die Teilnahme des Aufbaukurses des letzten Semesters bzw. Kenntnisse in Forum D und eine gewisse Spielpraxis voraus. Der Schwerpunkt liegt hier auf dem Spielen selbst, anhand dessen kurze Wiederholungen der Theorie und Anleitungen zur besseren Spieldurchführung gegeben werden. Spielmaterial wird gestellt. ab Mittwoch, 3.3.2021, 16.00–17.30 Uhr 15 x 90 Minuten, EUR 150,– Gauting, Bahnhofstr. 10, Rückgebäude Hintereingang, 1. Stock

Planegg Wolfgang Seifert Wie gelingt es Ihnen in Gesprächen zu überzeugen und Ihr Gegenüber für sich zu gewinnen? Ist es Ihre Persönlichkeit, Ihre Strategie, oder die Sprache? Welche Mechanismen öffnen Ihren Gesprächspartner, überzeugen und führen zu einem gemeinsamen Ergebnis? Die Beeinflussung hat viele Gesichter: faires Überzeugen, Überreden, Manipulieren? Entdecken Sie die Spielregeln für Ihren überzeugenden Auftritt! Samstag, 17.4.2021, 14.15–18.15 Uhr EUR 39,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 5

Y4104 Coach dich selbst – in Corona wichtiger denn je

Planegg Richard Obermaier Praxisnahe und lösungsorientiertes Anleitung zum Selbst-Coaching. Jeder hat sein spezielles „Anliegen“: die Aus- und Nachwirkungen der Corona-Krise, die berufliche Veränderung, das Bestehen der anstehenden Prüfungen und vieles mehr. Sie lernen in diesem Kurs, wie Sie IHR Ziel umsetzen. Sie erfahren viel über die Macht der Selbst-Disziplin und der Selbst-Organisation und wie Sie Ihre Gewohnheiten zu Ihrem Vorteil ändern. Probieren Sie es aus und testen Sie Ihre eigene Fähigkeit, sich weiter zu entwickeln. Samstag, 10.4.2021, 10.30–17.30 Uhr EUR 51,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 1

Y4105 Beschwerden – das wertvollste Kundengeschenk

online Steffi Mühlbauer Jede Beschwerde ist ein Geschenk des Kunden, denn es ist eine Chance, Schwachstellen zu erkennen, einen Veränderungsprozess anzusteuern und Kunden an das Unternehmen zu binden. Wir brauchen Beschwerden, um zu wachsen und bauen daraus ein Kundenbindungsmanagement auf. Im Impulsvortrag erfahren Sie die Chancen einer Beschwerde. Dienstag, 13.4.2021, 18.30–21.30 Uhr EUR 21,– Online-Seminar von zu Hause aus

Y4106 Vorstellungsgespräch 2.0 – perfekt vorbereitet in 90 Minuten

online Stephanie Mende, Luis Wollitzer Digitale Kommunikation via Teams, Skype, Zoom, FaceTime etc. hat längst Einzug in deutsche Unternehmen gehalten und das wirkt sich auch auf den Bewerbungsprozess aus. Über die Hälfte aller Vorstellungsgespräche werden heute digital geführt. Erfahren Sie, worauf Sie achten müssen, wenn ein digitales Vorstellungsgespräch ansteht, was von Ihnen erwartet wird und was Sie selbst von Unternehmensseite erwarten können. Mittwoch, 10.3.2021, 19.00–20.30 Uhr EUR 24,– Online-Seminar von zu Hause aus


Inhalt

Beruf Y4107 Vorstellungsgespräch 2.0 für Berufseinsteiger

online Stephanie Mende, Luis Wollitzer Zoom, Skype, FaceTime etc. sind für Schüler*innen und Studierende längst gängige Kommunikationsmittel. Doch was, wenn diese Tools im beruflichen Kontext zum Einsatz kommen? Über die Hälfte aller Vorstellungsgespräche wird heute digital geführt. Erfahren Sie, worauf Sie achten müssen, wenn ein digitales Vorstellungsgespräch ansteht, wie Sie am Bildschirm überzeugen, wie Sie souverän auf Fragen reagieren, worauf Personaler wirklich achten, was Sie unbedingt vermeiden sollten und wie Sie einen nachhaltig guten Eindruck hinterlassen. Donnerstag, 11.3.2021, 19.00–20.30 Uhr EUR 24,– Online-Seminar von zu Hause aus

EDV

19

Y4207 Excel 2016 Grundlagen Planegg Joachim Braun Kursinhalte: Grundlegende Techniken, mit Formeln arbeiten, Zellen formatieren, Excel Funktionen, Diagramme erstellen und formatieren, bedingte Formatierung, Arbeitsmappen verwalten, sortieren und filtern, mit großen Tabellen arbeiten. Vorraussetzungen: EDV-Grundkenntnisse. Mitbringen: Laptop inkl. Ladegerät (installierte Microsoft Excel Version ab 2016). Freitag, 30.4.2021, 17.00–20.00 Uhr Freitag, 7.5.2021, 17.00–20.00 Uhr 2 x 3 Stunden, EUR 60,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 5

Y4208 Excel 2016 Aufbau

PC / Tablets / Smartphones Y4200 Intensivkurs 10-Fingerschreibsystem: fließend Schreiben am PC 

und

Switchkurs

Gräfelfing Christine Ober Sie schreiben viel am PC, haben aber nie das 10-Fingerschreibsystem erlernt? Mit diesem Kurs finden Sie einen kompakten Einstieg in die effiziente Arbeitsweise des Tastschreibens in nur fünf Kursabenden. Sie erlernen fließendes Schreiben mit dem 10-Finger-Tastsystem, sämtliche Griffwege und einfache Befehlsanwendungen aus der Textverarbeitung. Auch jugendlicheTeilnehmer/-innen sind herzlich willkommen. Lehrbuch vom Kursteilnehmer mitzubringen: Reinhard Rüffer: Textverarbeitung mit Word 2016 (ISBN 978-3-427-62160-7). ab Dienstag, 9.3.2021, 18.00–20.30 Uhr 5 x 2,5 Stunden, für 5 bis 12 Teilnehmer, EUR 92,– Gräfelfing, Kurt-Huber-Gymnasium, Raum 113/Computerraum, Adalbert-Stifter-Platz 2, Haupteingang, im 1.Stock

Y4201 Gestaltung eines Cewe-Fotobuchs für Einsteiger – Grundlagen der Gestaltungssoftware

online Julia Friebe Schwelgen Sie gern in Erinnerungen an den letzten Urlaub, Ihre Hochzeit oder die Familienfeier? Machen Sie Ihre Erlebnisse mit uns unvergesslich! Schritt für Schritt mit Ihrer Kreativität erwecken Sie in unserem leicht verständlichen Kurs Ihre Bilder und Videos erneut zum Leben. In der Kursgebühr ist ein Gutschein für Ihr individuelles, ganz persönliches CEWE FOTOBUCH enthalten. Donnerstag, 25.3.2021, 17.00–19.00 Uhr EUR 5,– Online-Seminar via Teams, Anmeldungen bis 1 Tag vor Kursbeginn.

Planegg Joachim Braun Kursinhalte: Spezielle Funktionen, Wenn() Funktionen, S und WVerweis (einfacher Umgang), Pivot Auswertung und Tabellenformatierung. Voraussetzung: Excel Grundkurs bzw. entsprechende Vorkenntnisse. Mitbringen: Laptop inkl. Ladegerät (installierten Microsoft Excel Version ab 2016). Freitag, 11.6.2021, 17.00–20.00 Uhr Freitag, 18.6.2021, 17.00–20.00 Uhr EUR 60,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 8

Y4210 Apple Mac OS X – Grundlagenkurs

Switchkurs

Planegg Dimitri Danilkin und Kollegen Wir zeigen Einsteigern und Umsteigern, wie einfach und effizient ein Apple-Computer zu bedienen ist. Inhalte: Archivieren von Dokumenten, Videos, Bildern und Musikdateien, Kennenlernen der wichtigsten Programme des Betriebssystems, Versand von E-Mails, Umgang mit Datenträgern sowie das Surfen mit Safari. Bitte Mac-Book mitbringen, falls vorhanden. Ansonsten wird ein Leihgerät zur Verfügung gestellt. Um einen entsprechenden Hinweis bei der Anmeldung wird gebeten. Samstag, 17.4.2021, 9.00–12.00 Uhr Sonntag, 18.4.2021, 9.00–12.00 Uhr Samstag, 24.4.2021, 9.00–12.00 Uhr Sonntag, 25.4.2021, 9.00–12.00 Uhr 4 x 3 Stunden, für 4 bis 6 Teilnehmer, EUR 112,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 6

Y4202 Gestaltung eines Cewe-Fotobuchs Aufbaukurs mit Tipps und Tricks

online Julia Friebe Voraussetzung: sicherer Umgang mit der CEWE FOTOWELT Software. Mit uns hoch hinaus! Entdecken Sie die Innovationen, Tipps & Tricks zu unserer Gestaltungssoftware von CEWE. Der sichere Umgang mit der Software ist Voraussetzung, um auf Ihre spezifischen Fragen einzugehen. In der Kursgebühr ist ein Gutschein für Ihr individuelles, ganz persönliches CEWE FOTOBUCH enthalten. Donnerstag, 22.4.2021, 17.00–19.00 Uhr EUR 5,– Online-Seminar via Teams, Anmeldungen bis 1 Tag vor Kursbeginn

Y4205 Word 2016 Grundlagen

Planegg Joachim Braun Kursinhalte: grundlegende Techniken, Schrift und Absatzformatierung, Formatvorlagen, Einzüge und Tabstopps, Arbeit mit Bild, Form und SmartArt, erstellen von Verzeichnissen und Verweisen, Kopf- und Fußzeilen konfigurieren, Layout, Druck und Export. Vorraussetzungen: EDV-Grundkenntnisse. Mitbringen: Laptop inkl. Ladegerät (installierte Microsoft Word Version 2010–2016). Freitag, 19.3.2021, 17.00–20.00 Uhr Freitag, 26.3.2021, 17.00–20.00 Uhr 2 x 3 Stunden, EUR 60,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 8

i

Schauen Sie doch auch auf Seite 24:

Y5147 Presentations in English

Y4211 Apple Mac OS X – Vertiefung

Switchkurs

Planegg Dimitri Danilkin und Kollegen Vertiefung der Anwendungs- und Einstellungsmöglichkeiten im Mac System sowie Kennenlernen von Hilfs- und Wartungsprogrammen. Inhalte: Überblick über das Betriebssystem Mac OS X, Systemeinstellungen, Gestaltung der Arbeitsoberfläche, Einrichtung von Internet und Netzwerk, viele Tipps und Tricks im Umgang mit dem Finder, Hardwarekomponenten und -erweiterungen, Installieren und sauberes Deinstallieren von Programmen, Vorstellung sinnvoller und kostenloser Programme für den Mac. Bitte Mac-Book mitbringen. Samstag, 8.5.2021, 9.00–12.00 Uhr Sonntag, 9.5.2021, 9.00–12.00 Uhr 2 x 3 Stunden für 4 bis 6 Teilnehmer, EUR 56,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 6


Inhalt

20

Beruf

und

EDV

Y4220 Das Apple iPad: Die Revolution Vorstellung und Einführung

Switchkurs

Planegg Dimitri Danilkin und Kollegen Kurze Einführung in Aufbau und technische Möglichkeiten sowie das Betriebssystem und die Software des iPad. Ausführliche Beschäftigung mit den möglichen Anwendungen (sog. „Apps“) sowie die Nutzung des iPad mit vielen praktischen Beispielen, z.B. das Surfen im Internet oder die Datenverwaltung. Bitte iPad mitbringen, falls vorhanden, ansonsten stellen wir Ihnen für diesen Kurs ein Leihgerät. Um einen entsprechenden Hinweis bei der Anmeldung wird gebeten. Voraussetzungen: einfache PC-Grundkenntnisse. Samstag, 17.4.2021, 12.30–15.30 Uhr Sonntag, 18.4.2021, 12.30–15.30 Uhr 2 x 3 Stunden, für 5 bis 6 Teilnehmer, EUR 52,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 6

Y4221 Das Apple iPad: Die Revolution Vorstellung und Einführung Planegg Dimitri Danilkin und Kollegen Kursbeschreibung siehe Kurs-Nr. Y4220. Samstag, 12.6.2021, 9.00–12.00 Uhr Sonntag, 13.6.2021, 9.00–12.00 Uhr 2 x 3 Stunden, für 5 bis 8 Teilnehmer, EUR 52,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 8

Y4223 Das Apple iPhone & iPad – Vertiefung

Switchkurs

Switchkurs

Planegg Dimitri Danilkin und Kollegen Wer bereits Kenntnisse entsprechend dem Grundkurs Apple iPhone oder iPad hat, wird in diesem Kurs weitere Anwendungs- und Einstellungsmöglichkeiten entdecken und seine Kenntnisse vertiefen. Voraussetzung: Grundlagenkurs bzw. entsprechende Vorkenntnisse. Bitte bringen Sie Ihr Gerät inkl. Netzteil mit! Freitag, 25.6.2021, 18.00–21.00 Uhr Freitag, 2.7.2021, 18.00–21.00 Uhr 2 x 3 Stunden, für 5 bis 8 Teilnehmer, EUR 52,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 8

Y4225 Android Tablet Samsung: ein wahres Multitalent

Switchkurs

Planegg Dimitri Danilkin und Kollegen Lernen Sie praxisorientiert die Grundfunktionen und -einstellungen Ihres Android-Tablets kennen, z.B. Internet-Telefonie, Nachrichten, Musik, Mails, Videos und Fotos. Ein Überblick über Cloud-Dienste und nützliche Apps rundet den Kurs ab. Voraussetzung: Bitte bringen Sie zum Kurs ein voll aufgeladenes An­ droid Tablet (Samsung) mit. Teilnahme nur mit eigenem Gerät möglich. Samstag, 12.6.2021, 12.30–15.30 Uhr Sonntag, 13.6.2021, 12.30–15.30 Uhr 2 x 3 Stunden, für 5 bis 8 Teilnehmer, EUR 52,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 8

Y4230 Das Apple iPhone

Switchkurs

Planegg Dimitri Danilkin und Kollegen Das iPhone ist mehr als nur ein Telefon. Es kombiniert drei Geräte in einem: ein revolutionäres Mobiltelefon, einen Widescreen iPod und ein wegweisendes Internetgerät. Sie erhalten an diesem Abend Antworten auf wichtige und interessante Fragen, z.B. zu praktischen Apps, E-Mails, Synchronisation z.B. mit iTunes etc. Bitte bringen Sie Ihr iPhone inkl. Netzteil mit! Samstag, 13.3.2021, 12.30–15.30 Uhr Sonntag, 14.3.2021, 12.30–15.30 Uhr 2 x 3 Stunden, für 5 bis 8 Teilnehmer, EUR 52,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 8

Y4231 Das Apple iPhone

Switchkurs

Y4232 Das Apple iPhone – Vertiefung

Switchkurs

Y4235 Android-Smartphone von Samsung

Switchkurs

Y4236 Android-Smartphone und Tablet von Samsung

Switchkurs

Y4237 Android-Smartphone von Samsung

Switchkurs

Planegg Dimitri Danilkin und Kollegen Kursbeschreibung siehe Kurs-Nr. Y4230. Samstag, 19.6.2021, 9.00–12.00 Uhr Sonntag, 20.6.2021, 9.00–12.00 Uhr 2 x 3 Stunden, für 5 bis 8 Teilnehmer, EUR 52,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 8

Planegg Dimitri Danilkin und Kollegen Wer bereits Kenntnisse entsprechend dem Grundkurs Apple iPhone hat, wird in diesem Kurs weitere Anwendungs- und Einstellungsmöglichkeiten am iPhone entdecken, seine Kenntnisse vertiefen. Voraussetzung: Grundlagenkurs bzw. entsprechende Vorkenntnisse. Bitte bringen Sie Ihr iPhone inkl. Netzteil mit! Samstag, 24.4.2021, 12.30–15.30 Uhr Sonntag, 25.4.2021, 12.30–15.30 Uhr 2 x 3 Stunden, für 5 bis 6 Teilnehmer, EUR 52,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 6

Planegg Dimitri Danilkin und Kollegen Kennenlernen der Grundfunktionen Ihres Android-Smartphones wie Einstellungen, Telefonie, SMS, Internet und Kamera kennen. Wir zeigen Ihnen wie Sie die Vielseitigkeit Ihres Smartphones ausschöpfen können. Ein Überblick über Cloud-Dienste und nützliche Apps rundet den Kurs ab. Voraussetzung: Bitte bringen Sie zum Kurs ein AndroidSmartphone (nur der Marke Samsung!) mit. Der Akku sollte voll und ein E-Mail-Konto bereits eingerichtet sein. Samstag, 13.3.2021, 9.00–12.00 Uhr Sonntag, 14.3.2021, 9.00–12.00 Uhr 2 x 3 Stunden, für 5 bis 8 Teilnehmer, EUR 52,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 8

Planegg Dimitri Danilkin und Kollegen Kursbeschreibung siehe Kurs-Nr. Y4235 und im Web. Freitag, 30.4.2021, 18.00–21.00 Uhr Freitag, 7.5.2021, 18.00–21.00 Uhr 2 x 3 Stunden, für 5 bis 6 Teilnehmer, EUR 52,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 8

Planegg Dimitri Danilkin und Kollegen Kursbeschreibung siehe Kurs-Nr. Y4235 und im Web. Samstag, 26.6.2021, 9.00–12.00 Uhr Sonntag, 27.6.2021, 9.00–12.00 Uhr 2 x 3 Stunden, für 5 bis 8 Teilnehmer, EUR 52,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 8


Inhalt

Beruf Y4238 Android-Smartphone von Samsung Vertiefung

Switchkurs

Y4239 Android-Smartphone und Tablet von Samsung – Vertiefung

Switchkurs

Y4240 Apple iPhoto – Fotos verwalten und einfach präsentieren

Switchkurs

Planegg Dimitri Danilkin und Kollegen Der Vertiefungskurs setzt am Einstiegskurs an und zeigt weitere Funktionen und Möglichkeiten auf. Neben weiteren Apps, die das Nutzungserlebnis erweitern werden auch grundlegende Funktionen vertieft wie z.B. die Systemeinstellungen, der Datenaustausch oder die Synchronisation. Voraussetzung: Bitte bringen Sie zum Kurs ein Android-Smartphone oder Tablet (nur der Marke Samsung!) mit. Der Akku sollte voll und ein E-Mail-Konto bereits eingerichtet sein. Freitag, 16.4.2021, 18.00–21.00 Uhr Freitag, 23.4.2021, 18.00–21.00 Uhr 2 x 3 Stunden, für 5 bis 8 Teilnehmer, EUR 52,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 8

Planegg Dimitri Danilkin und Kollegen Kursbeschreibung siehe Kurs-Nr. Y4238. Samstag, 19.6.2021, 12.30–15.30 Uhr Sonntag, 20.6.2021, 12.30–15.30 Uhr 2 x 3 Stunden, für 5 bis 8 Teilnehmer, EUR 52,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 8

Planegg Dimitri Danilkin und Kollegen Mit iPhoto können Sie auf einfache Weise Fotos von Ihrer Digitalkamera importieren, sie zum schnellen Auffinden ordnen und für Ihre Familienmitglieder und Freunde freigeben. Kursinhalt: Bilder importieren, in Alben, Diashows und Büchern ordnen, Bilder optimieren, Versand per E-Mail, u.v.m. Bitte MacBook mitbringen, falls vorhanden. Ansonsten wird ein Leihgerät zur Verfügung gestellt. Um einen entsprechenden Hinweis bei der Anmeldung wird gebeten. Voraussetzung: Grundlagenkurs bzw. entsprechende Vorkenntnisse. Samstag, 8.5.2021, 12.30–15.30 Uhr Sonntag, 9.5.2021, 12.30–15.30 Uhr 2 x 3 Stunden, für 4 bis 6 Teilnehmer, EUR 56,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 6

Y4241 Fotografieren und Filmen mit dem iPhone

Switchkurs

Planegg Dimitri Danilkin und Kollegen In diesem Kurs zeigen wir Ihnen, was Sie und Ihr iPhone wirklich können. Schritt für Schritt erklären wir alle Einstellmöglichkeiten Ihrer iPhone-Kamera. Im praktischen Teil drehen Sie einen kleinen SlowMotion Clip, erstellen einen Zeitraffer und ein Panoramabild mit verblüffender Qualität. Sonntag, 21.3.2021, 9.00–12.00 Uhr 1 x 3 Stunden, für 4 bis 6 Teilnehmer, EUR 28,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 6

Y4250 Apple Music & iTunes für iPad/iPhone/iPod

Switchkurs

Planegg Dimitri Danilkin und Kollegen In diesem Kurs erfahren Sie, wie Sie Apple Music bzw. iTunes optimal für die unterschiedlichen Apple-Geräte konfigurieren können. Wir gehen insbesondere auf die Synchronisation von iPhone mit iTunes ein, aber auch iPad-Besitzer werden mit Ihren Fragen nicht zu kurz kommen. Aus dem Kursinhalt: Erstellen von Wiedergabelisten und Ordnern, Verwaltung von Adressen und Kalendern, Videos und Fotos für iPod, iPhone oder iPad vorbereiten, Digitalisierung Ihrer Musikschätze, Abonnieren von Podcast und viele Tipps und Tricks. Sonntag, 21.3.2021, 12.30–15.30 Uhr 1 x 3 Stunden, für 4 bis 6 Teilnehmer, EUR 28,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 6

Y4251 Navigation mit Google Maps mit Apple- oder Samsung-Smartphones

Switchkurs

Planegg Dimitri Danilkin und Kollegen Google Maps ist ein kostenloser Dienst, der neben Karten eine Navigation für Auto, öffentliche Verkehrsmittel, Fußgänger und Fahrrad bietet. Wir erklären die Grundlagen zur Navigation mit Google Maps, sprechen über Fahrpläne und Tickets. Im Anschluss vertiefen wir zusammen unsere Navigationskenntnisse an praktischen Beispielen. Samstag, 20.3.2021, 12.30–15.30 Uhr 1 x 3 Stunden, für 4 bis 6 Teilnehmer, EUR 28,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 6

und

EDV

21

Y4264 Threema – Der Messenger mit Fokus auf Sicherheit und Privatsphäre

Switchkurs

Y4265 WhatsApp für Apple und Android

Switchkurs

Y4267 Das Konferenz-Tool: ZOOM

Switchkurs

Y4268 Das Konferenz-Tool: Cisco Webex

Switchkurs

Y4270–71 Let’s talk – Die Apple-Einzelsprechstunde

Switchkurs

Planegg Dimitri Danilkin und Kollegen Threema ist ein unabhängiges Schweizer Unternehmen, das seine eigenen Server in der Schweiz betreibt. Von Softwareentwicklung bis Support erfolgt alles in-house. Der Dienst ist vollständig DSGVO-konform. In diesem Kompaktworkshop bekommen Sie eine grundlegende Einführung über die Möglichkeiten: Versendung von Texten, Bildern und Videos, Einrichten und Handling von Kommunikationsgruppen uvm. Der Workshop richtet sich an neugierige Interessenten ohne Threema-Vorkenntnisse. Samstag, 26.6.2021, 12.30–15.30 Uhr 1 x 3 Stunden, für 4 bis 6 Teilnehmer, EUR 28,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 8

Planegg Dimitri Danilkin und Kollegen Die Smartphone App WhatsApp ist die gegenwärtig am häufigsten verwendete Text- und Bildnachrichtensoftware. In diesem Kompaktworkshop bekommen Sie eine grundlegende Einführung über die Möglichkeiten von WhatsApp: Versendung von Texten, Bildern und Videos, Einrichten und Handling von Kommunikationsgruppen uvm. Der Workshop richtet sich an Interessenten ohne WhatsApp-Vorkenntnisse. Samstag, 20.3.2021, 9.00–12.00 Uhr für 4 bis 6 Teilnehmer, EUR 28,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 6

online Dimitri Danilkin und Kollegen Mit der mobilen Zoom-Anwendung können Sie überall Meetings abhalten. Als Gastgeber haben Sie es leicht und als Teilnehmer sogar noch leichter: Sie müssen für die Teilnahme nur auf einen Link klicken. So können auch Gäste das Meeting verfolgen. In diesem Kompaktworkshop bekommen Sie eine grundlegende Einführung über die Möglichkeiten von Zoom. Damit Zoom ordnungsgemäß funktioniert ist die Verwendung des Browsers Google Chrome oder Firefox angeraten. Freitag, 12.3.2021, 18.00–20.00 Uhr 1 x 2 Stunden, für 4 bis 6 Teilnehmer, EUR 19,– Online-Seminar von zu Hause aus mit zoom

online Dimitri Danilkin und Kollegen Mit der mobilen Webex Anwendung können Sie überall Meetings abhalten. Als Gastgeber haben Sie es leicht und als Teilnehmer sogar noch leichter: In diesem Kompaktworkshop bekommen Sie eine grundlegende Einführung über die Möglichkeiten von Cisco Webex. Sie werden mit einem Link eingeladen und können von zu Hause das Wichtigste zur Webex Anwendung lernen. Freitag, 19.3.2021, 18.00–20.00 Uhr 1 x 2 Stunden, für 4 bis 6 Teilnehmer, EUR 19,– Online-Seminar von zu Hause aus mit zoom

Planegg Dimitri Danilkin und Kollegen Sie kennen sich mit Ihrem Apple-Gerät schon ganz gut aus und trotzdem klappt die ein oder andere Einstellung nicht? In der Einzelsprechstunde können wir Ihre individuellen Themen intensiv besprechen, z.B. iCloud-Einstellungen, Fragen zu iPhoto, iTunes, Finder etc.. Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, welches Gerät Sie nutzen. Sie können dem Kursleiter vor Kursbeginn Ihre Fragen an: goodmacs@google­ mail.com schicken. Bitte mitbringen: Apple-Gerät, Ladekabel. Drei Zeiten ab 18.00 Uhr möglich 18.00 – 19.00 – 20.00 Uhr. (Wunschzeit bei der Anmeldung angeben).

Y4270 Y4271

Freitag, 26.3.2021, 18.00–21.00 Uhr

Freitag, 11.6.2021, 18.00–21.00 Uhr jeweils 60 Minuten, EUR 63,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 6

i

Schauen Sie doch auch auf Seite 9:

Y1501–03 Smart Surfer / Internet: – Suchen, Finden, Surfen für Anfänger*innen – Tipps und Tricks für mehr Sicherheit – Kostenlose Programme für PC oder Laptop


Inhalt

22

Sprachen Englisch Grundstufe

Sprachen lernen mit der

Y5101 Englisch Anfänger 

Unser Kurs-System richtet sich nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen des Europarates (GER) und gliedert sich in Grundstufe (A1 + A2), Mittelstufe (B1 + B2) und Aufbaustufe (C1 + C2):

A1 A2 B1 B2 C1 C2

Ich kann mich mit Hilfe von alltäglichen Ausdrücken und kurzen Sätzen auf einfachste Weise ausdrücken und Fragen zu mir beantworten. Ich kann mich im Alltag zurechtfinden, obwohl ich noch viele Fehler mache. Ich kann mich in den meisten Alltagssituationen ganz gut, aber noch mit Fehlern, verständigen. Ich kann in verschiedenen Situationen, ohne große Mühe, einfache Gespräche führen. Man versteht mich problemlos, jedoch mache ich noch einige Fehler. Ich kann mich in unerwarteten Situationen zurechtfinden und drücke mich fast immer deutlich und weitgehend korrekt aus. Ich kann mich in allen Situationen annähernd wie ein/e Muttersprachler/in ausdrücken.

Allgemeine Sprachberatung: Während der üblichen Geschäftszeiten beraten wir Sie gerne persönlich oder telefonisch. Fragen Sie nach Frau Veronika Wagner. Die meisten Kurse sind auch für Wiedereinsteiger geeignet. Auf der Suche nach dem, für Sie richtigen Kurs sind wir Ihnen gerne behilflich. Die unten aufgeführten, gängigen Bücher der Grund- und Mittelstufe liegen in der vhs-Geschäftsstelle zur Einsicht vor.

Hinweise für die Buchbestellung: Englisch: Klett, Great! A1 Klett, Great! A2 Hueber, Go for it! A1 Hueber, Go for it! A2 Hueber, Go for it! B1

ISBN ISBN ISBN ISBN ISBN

Französisch: Hueber, On y va! A1, akt. Auflage Hueber, On y va! A2, akt. Auflage Hueber, On y va! B1, akt. Auflage

ISBN 978-3-19-103325-5 ISBN 978-3-19-103351-4 ISBN 978-3-19-103354-5

Italienisch: Hueber, Passo dopo passo A1 Hueber, Passo dopo passo A2 Hueber, Passo dopo passo B1 Hueber, Espresso 3 NEU

ISBN ISBN ISBN ISBN

Spanisch: Klett, Con Gusto nuevo A1 Klett, Con Gusto nuevo A2 Klett, Con Gusto nuevo B1

ISBN 978-3-12-514671-6 ISBN 978-3-12-514677-8 ISBN 978-3-12-514684-6

978-3-12-501480-0 978-3-12-501482-4 978-3-19-002938-9 978-3-19-002939-6 978-3-19-002940-2

978-3-19-409599-1 978-3-19-509599-0 978-3-19-709599-8 978-3-19-205440-2

Kursgebühren für Standardkurse mit 15 x 90 Minuten: Teilnehmer Standardgruppe

Gebühr

bei Kursverkürzung Reduktion pro Tag

7–14

€ 105,–

€ 7,–

Kleingruppe

6 5

€ 135,– € 150,–

€ 9,– € 10,–

Intensivgruppen

4

€ 195,–

€ 13,–

Mindestteilnehmerzahl / Kursgebühr: Für die Kurse ist i. d. R. eine Mindestanzahl von 6 oder 7 Teilnehmern festgesetzt. Diese vorgegebene, wahrscheinliche Gruppenstärke ergibt sich i. d. R. aus der Teilnehmerzahl des vorhergehenden Semesters. Wird diese bis zum 1. Kurstag nicht erreicht, so wird der Kurs abgesetzt oder es wird im Einvernehmen mit den Teilnehmern eine neue Vereinbarung (für eine Intensivgruppe) getroffen. Sollten sich bis Kursbeginn mehr Teilnehmer angemeldet haben, so wird automatisch die entsprechend geringere Gebühr abgebucht. Die Gebühr wird am ersten Kurstag festgelegt und dann nicht mehr geändert! Davon ausgenommen sind Kurse mit bis zu 5 Kurstagen, diese werden individuell kalkuliert.

Planegg Marcela Harrisberger Lehrbuch: Klett, Great! A1, ab Unit 1. ab Montag, 1.3.2021, 17.45–19.15 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 6 Teilnehmer, EUR 135,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 8

Switchkurs

Y5102 Englisch Anfänger

Planegg Barbara Muski Lehrbuch: Hueber, Go for it, A1, ab Unit 1. ab Mittwoch, 3.3.2021, 9.15–10.45 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 6 Teilnehmer, EUR 135,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 3

Y5104 Englisch Grundstufe A2 

Switchkurs

Y5106 Englisch Grundstufe A2

Switchkurs

Planegg Magdalena Wörner Lehrbuch: Klett, Great! A2, ab Unit 1. ab Dienstag, 2.3.2021, 18.00–19.30 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 7–13 Teilnehmer, EUR 105,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 9

Planegg Linnet Lage-Schwarz Lehrbuch: Hueber, Go for It A2, ab Unit 8/9. ab Dienstag, 2.3.2021, 8.45–10.15 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 6 Teilnehmer, EUR 135,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 1

Y5108 Englisch Grundstufe A2

Planegg Monika Ohse Lehrbuch: Hueber, Go for it, A2, ca. ab Unit 6. ab Dienstag, 2.3.2021, 18.00–19.30 Uhr 12 x 90 Minuten, für voraussichtlich 4 Teilnehmer, EUR 156,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 6

Englisch Mittelstufe Y5109 Englisch Mittelstufe B1 

Switchkurs

Y5110 Englisch Mittelstufe B1 

Switchkurs

Y5112 Englisch Mittelstufe B1 – Vertiefung 

Switchkurs

Y5114 Englisch Mittelstufe B1 – Vertiefung 

Switchkurs

Y5115 Englisch Mittelstufe B1 – Vertiefung 

Switchkurs

Planegg Tracy Herber Lehrbuch: Buch wird in der ersten Stunde entschieden. ab Montag, 1.3.2021, 19.40–21.10 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 7–13 Teilnehmer, EUR 105,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 9

Planegg Belinda Karl Lehrbuch: Hueber Go For It! B1, ab Unit 4. ab Mittwoch, 3.3.2021, 17.45–19.15 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 7–13 Teilnehmer, EUR 105,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 9

Planegg Tracy Herber Lehrbuch: Hueber, Go For It B1. ab Dienstag, 2.3.2021, 10.45–12.15 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 7–13 Teilnehmer, EUR 105,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 9

Planegg Christina Danisio Lehrbuch: Hueber: Go for it B1, ca. ab Lektion 4. ab Donnerstag, 4.3.2021, 18.30–20.00 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 5 Teilnehmer, EUR 150,– Planegg, Kupferhaus, OG 004, (b. Gymnasium), Feodor-Lynen-Str. 5

Planegg Belinda Karl Lehrbuch: Hueber Go For It! B1, ab Unit 5/6. ab Mittwoch, 3.3.2021, 19.30–21.00 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 5 Teilnehmer, EUR 150,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 9


Inhalt

Sprachen

i

23

Unsere englischen Muttersprachler: Louise Ashworth, Sheila Daniels, Claudia Halscheidt, Tracy Herber. Belinda Karl, Linnet Lage-Schwarz, Bela Nagar, Christina Paßberger, Mary Wong-Sommer

Englisch Konversation Y5126 Englisch Konversation B1/B2

Planegg Sheila Daniels ab Dienstag, 20.4.2021, 19.00–20.30 Uhr 10 x 90 Minuten, für voraussichtlich 7–12 Teilnehmer, EUR 70,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 1

Y5127 Englisch Konversation B1/B2

Planegg Sheila Daniels ab Mittwoch, 21.4.2021, 10.30–12.00 Uhr 10 x 90 Minuten, für voraussichtlich 7–12 Teilnehmer, EUR 70,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 1

Y5116 Englisch Mittelstufe B1/B2

Gräfelfing Brigitte Wörle Leichte Konversation, Übersetzungsübungen, Auszüge aus Presse und Literatur. ab Donnerstag, 4.3.2021, 10.30–12.00 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 7–14 Teilnehmer, EUR 105,– Gräfelfing, Bürgerhaus, kleiner Saal, Bahnhofplatz 1

Y5117 Englisch Mittelstufe B2 

Planegg Tracy Herber Lehrbuch: Klett, Great!B2, ca. ab Lektion 6. ab Montag, 1.3.2021, 10.45–12.15 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 7–8 Teilnehmer, EUR 105,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 8

Y5120 Englisch Mittelstufe B2 

Planegg Tracy Herber Lehrbuch: Klett, Great! B2, ca. ab Lektion 6. ab Dienstag, 2.3.2021, 9.00–10.30 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 7 Teilnehmer, EUR 105,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 9

Switchkurs

Switchkurs

Y5128 Englisch Konversation B2

Planegg Sheila Daniels ab Dienstag, 20.4.2021, 10.30–12.00 Uhr 10 x 90 Minuten, für voraussichtlich 5 Teilnehmer, EUR 100,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 6

Y5130 Englisch Konversation B2 

Switchkurs

Y5131 Englisch Konversation B2 

Switchkurs

Planegg Linnet Lage-Schwarz ab Mittwoch, 3.3.2021, 8.45–10.15 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 7–12 Teilnehmer, EUR 105,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 1

Planegg Mary Wong-Sommer ab Donnerstag, 4.3.2021, 9.15–10.45 Uhr 13 x 90 Minuten, für voraussichtlich 7–12 Teilnehmer, EUR 91,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 1

Y5133 Englisch Konversation B2/C1

Y5121 Englisch Mittelstufe B2

online Jenny Schmidt-Salz Lektüre: nach Absprache mit den Teilnehmern. ab Mittwoch, 3.3.2021, 8.30–10.00 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 7–11 Teilnehmer, EUR 105,– Online-Seminar von zu Hause aus.

online Christina Paßberger The first class will take place in the classroom: vhs-Raum, Bahnhofstr. 10, Gauting. ab Dienstag, 2.3.2021, 8.30–10.00 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 7–10 Teilnehmer, EUR 105,– Online-Seminar von zu Hause aus.

Y5134 Englisch Konversation B2/C1 

Switchkurs

Y5135 Englisch Konversation B2/C1 

Englisch Aufbaustufe

Planegg Linnet Lage-Schwarz ab Dienstag, 2.3.2021, 10.45–12.15 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 11 Teilnehmer, EUR 105,– Planegg, BRK, Germeringer Str. 8a

Switchkurs

Y5124 Englisch Aufbaustufe C1

Y51350 Englisch Konversation C1/C2 

Switchkurs

Y5122 Englisch Mittelstufe B2

online Jenny Schmidt-Salz Konversation, Grammatik, Kurzgeschichten und Artikeln. ab Donnerstag, 4.3.2021, 8.30–10.00 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 7–11 Teilnehmer, EUR 105,– Online-Seminar von zu Hause aus.

Planegg Magdalena Wörner Lehrbuch: wird zu Beginn des Kurses entschieden. ab Dienstag, 2.3.2021, 8.45–10.15 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 7–8 Teilnehmer, EUR 105,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 8

Y5125 Englisch Aufbaustufe C1 

Switchkurs

Planegg Marcela Harrisberger Lehrbuch: Oxford University Press, English file, 3rd et., Advanced Students Book, C1, (ISBN 978-0-19-450240-5) ca. ab Lektion 7B. ab Montag, 1.3.2021, 10.30–12.00 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 7–13 Teilnehmer, EUR 105,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 9

Planegg Marcela Harrisberger ab Montag, 1.3.2021, 19.30–21.00 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 7–8 Teilnehmer, EUR 105,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 8

Planegg Claudia Halscheidt ab Mittwoch, 3.3.2021, 18.00–19.30 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 5 Teilnehmer, EUR 150,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 3

vhs-Kurse verschenken können wir nicht – aber Sie!

Gutscheine

erhalten Sie in der vhs-Geschäftsstelle.


Inhalt

24

Sprachen

Englisch für Senioren

Business English

Y5135A Englisch für Senioren Grundstufe A1

Y5144 Intermediate Business English/Conversation

Planegg Barbara Muski Lehrbuch: Klett, Great! A1, ca. ab Unit 7/8. ab Mittwoch, 3.3.2021, 11.00–12.30 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 6 Teilnehmer, EUR 135,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 3

Y5136 Englisch für Senioren Grundstufe A2

Planegg Isabella Jarczyk Lehrbuch: Hueber, At your Leisure A2 (ISBN 978-3-19-109599-4), ca. ab Unit 6. ab Freitag, 5.3.2021, 10.00–11.30 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 5 Teilnehmer, EUR 150,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 6

Y5137 Englisch für Senioren Grundstufe A2

Switchkurs

Planegg Marcela Harrisberger Lehrbuch: Oxford University Press, Navigate Coursebook A2 Elementary (ISBN 978-0-19-456636-0), ca. ab Lektion 9/10. ab Montag, 1.3.2021, 8.45–10.15 Uhr 12 x 90 Minuten, für voraussichtlich 4–13 Teilnehmer, EUR 156,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 9

Y5138 Englisch für Senioren Grundstufe A2

Planegg Lázló Tilinger Lehrbuch Klett, Great A2, ca. ab Unit 7/8. ab Freitag, 5.3.2021, 10.00–11.30 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 7–12 Teilnehmer, EUR 105,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 1

Y5139 Englisch für Senioren Mittelstufe B1

Planegg Tracy Herber Themen und Grammatik aus Great!B1. ab Montag, 1.3.2021, 9.00–10.30 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 6 Teilnehmer, EUR 135,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 8

Y5140 Englisch für Senioren Konversation B1

Lochham Lore Becker ab Montag, 1.3.2021, 10.00–11.30 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 6 Teilnehmer, EUR 135,– Lochham, Michaelskirche, Pfarrsaal, Lochhamer Str. 67

Y5141 Englisch für Senioren Konversation B1

Lochham Lore Becker ab Freitag, 5.3.2021, 10.00–11.30 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 6 Teilnehmer, EUR 135,– Lochham, Michaelskirche, Pfarrsaal, Lochhamer Str. 67

Y5142 Englisch für Senioren Konversation B2/C1

Planegg Helga Reinicke ab Donnerstag, 4.3.2021, 9.30–11.00 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 7–13 Teilnehmer, EUR 105,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 9

Y5143 Englisch für Senioren Konversation B2/C1

online Jenny Schmidt-Salz ab Donnerstag, 4.3.2021, 10.15–11.45 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 7–11 Teilnehmer, EUR 105,– Online-Seminar von zu Hause aus.

i

Schauen Sie doch auch ab Seite 16:

Y3104 M  unich for English speaking locals – a guided walk through Haidhausen

Switchkurs

Planegg Louise Ashworth In this course we will look at different topics that are useful for your job. The content will be decided depending on the requirements of the students. For example email, telephone conversation, presentation etc. ab Dienstag, 16.3.2021, 10.30–12.00 Uhr 12 x 90 Minuten, für voraussichtlich 5 Teilnehmer, EUR 120,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 3

Y5145 Business Englisch B1

Switchkurs

Planegg Louise Ashworth Learn business English, following a well-structured course aimed at learners with some knowledge of English. With lots of interactive activities, we will cover topics including employment and business travel, giving you confidence to speak English in your workplace. Lehrbuch: Oxford University Press, Business Result: Pre-Intermediate: Students Book (ISBN 978-0-19-473876-7). ab Dienstag, 2.3.2021, 17.45–19.15 Uhr 10 x 90 Minuten, für voraussichtlich 5 Teilnehmer, EUR 100,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 3

Y5146 Business Englisch B1

Switchkurs

Planegg Claudia Halscheidt This course will cover a number of important topics for those who need English for business purposes, e.g. company organisation, marketing, financial and technical terms, meetings, travel, phoning, writing mails and letters, greeting visitors, small talk, E-Mails etc. ab Montag, 1.3.2021, 17.45–19.15 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 5 Teilnehmer, EUR 150,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 3

Y5147 Presentations in English

Switchkurs

Planegg Marcela Harrisberger Do you want to feel more confident when you give presentations in English at work? In this interactive weekend workshop we are going to explore the specific language used in presentations in English. Samstag, 17.4.2021, 10.00–17.00 Uhr Sonntag, 18.4.2021, 10.00–17.00 Uhr für voraussichtlich 4 Teilnehmer, EUR 104,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 3

Englisch Spezial Y5148 Englisch Grammatik A2/B1 wiederholen, vertiefen und üben

Switchkurs

online Belinda Karl Die richtige Grundlage ist die wichtigste! In diesem Kurs werden ausgewählte Grammatikpunkte aus den Niveaustufen A2/B1 nochmals erklärt, wiederholt und geübt. ab Donnerstag, 15.4.2021, 18.30–20.00 Uhr weitere Termine: 22.4., 29.4. und 6.5.2021 4 x 90 Minuten, für voraussichtlich 5 Teilnehmer, EUR 40,– Online-Seminar von zu Hause aus über GoToMeeting.

Y5149 English Abitur exam preparation Planegg Marcela Harrisberger Prepare yourself for the Abitur English exam in this course focused on presentation skills. Learn how to talk about a topic in an interesting and fluent way, using appropriate language to organize your ideas and get your message across. In this course you will be able to practice your speech, clarify your questions about English grammar and feel more confident to achieve the results you need. Dates: 16.4., 23.4., 30.4. and 7.5.2021, from 14.30 to 16.30 4 x 2 hours for estimated 5–8 Students, EUR 54,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 8


Inhalt

Sprachen Y5150 Crime Time mit Lernkrimis Englisch lernen A2/B1

Switchkurs

Planegg Linnet Lage-Schwarz Wir lesen gemeinsam und zu Hause kurze Krimigeschichten (Compact Verlag), besprechen Vokabeln und Grammatik. Der Kurs eignet sich für Lerner mit engl. Grundkenntnissen (A2), die ihren Wortschatz auffrischen und erweitern möchten. Die Auswahl der Lektüre wird in der ersten Stunde besprochen. ab Mittwoch, 17.3.2021, 10.30–12.00 Uhr 8 x 90 Minuten, für voraussichtlich 5 Teilnehmer, EUR 80,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 6

Y5151 Listening and Speaking with BCC News

Planegg László Tilinger Ab Niveau A2, wir üben Hörverständnis und betreiben Konversation auf Grundlage ausgewählter BBC news oder podcasts. ab Freitag, 16.4.2021, 8.15–9.45 Uhr 10 x 90 Minuten, für voraussichtlich 5 Teilnehmer, EUR 100,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 1

25

Französisch Mittelstufe Y5207A Französisch Mittelstufe B1

Planegg Fabienne Lazzara Lehrbuch: Hueber, On y va! B1, ab Lektion 1. ab Mittwoch, 3.3.2021, 11.15–12.45 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 5 Teilnehmer, EUR 150,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 5

Switchkurs

Y5208 Französisch Mittelstufe B1

Planegg Gabriele Benkmann Lehrbuch: Hueber, On y va! B1, ca. ab Lektion 7. ab Freitag, 5.3.2021, 16.30–18.00 Uhr 12 x 90 Minuten, für voraussichtlich 6 Teilnehmer, EUR 108,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 5

Französisch Konversation Y5209 Französisch Konversation B1

Planegg Maryse Dantec-Drechsler ab Donnerstag, 4.3.2021, 19.45–21.15 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 7–8 Teilnehmer, EUR 105,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 8

Switchkurs

Y5210 Französisch Konversation B1

Gräfelfing Nicole Kugler ab Montag, 1.3.2021, 10.30–12.00 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 7–12 Teilnehmer, EUR 105,– Gräfelfing, Bürgerhaus, kleiner Saal, Bahnhofplatz 1

Y5211 Französisch Konversation B2

Französisch Grundstufe Y5201 Französisch Anfänger

Planegg Fabienne Lazzara Lehrbuch: Hueber, On y va! A1, ab Lektion 1. ab Mittwoch, 3.3.2021, 9.30–11.00 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 5 Teilnehmer, EUR 150,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 5

Y5203 Französisch Grundstufe A1

Planegg Brigitte Raguin Lehrbuch: Hueber, On y va! A1, ca. ab Lektion 5. ab Donnerstag, 4.3.2021, 18.00–19.30 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 6 Teilnehmer, EUR 135,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 8

Y5204 Französisch Grundstufe A1

Planegg Brigitte Raguin Lehrbuch: Hueber, On y va! A1, ca. ab Lektion 6. ab Dienstag, 2.3.2021, 17.45–19.15 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 5 Teilnehmer, EUR 150,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 5

Y5205 Französisch Grundstufe A2

Switchkurs

Y5212 Französisch Konversation B2

Switchkurs

Planegg Maryse Dantec-Drechsler ab Donnerstag, 4.3.2021, 18.00–19.30 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 7–12 Teilnehmer, EUR 105,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 1

Gräfelfing Nicole Kugler ab Donnerstag, 4.3.2021, 8.45–10.15 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 7–14 Teilnehmer, EUR 105,– Gräfelfing, Bürgerhaus, kleiner Saal, Bahnhofplatz 1 Switchkurs

Switchkurs

Y5206 Französisch Grundstufe A2

Planegg Gabriele Benkmann Lehrbuch: Hueber, On y va! A2, ca. ab Lektion 1. ab Dienstag, 2.3.2021, 10.45–12.15 Uhr 12 x 90 Minuten, für voraussichtlich 6 Teilnehmer, EUR 108,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 1

Planegg Brigitte Raguin Lehrbuch: Hueber, On y va! A2, ca. ab Lektion 9. ab Dienstag, 2.3.2021, 19.30–21.00 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 6 Teilnehmer, EUR 135,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 5

Switchkurs

Y5213 Französisch Konversation B2

Planegg Brigitte Raguin Lehrbuch: Hueber, On y va! A2, ca. Lektion 4. ab Donnerstag, 4.3.2021, 19.45–21.15 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 7–12 Teilnehmer, EUR 105,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 1

Y5207 Französisch Grundstufe A2

Planegg Maria Brandts ab Mittwoch, 3.3.2021, 10.45–12.15 Uhr 10 x 90 Minuten, für voraussichtlich 7–13 Teilnehmer, EUR 70,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 9

Switchkurs

Y5220 Französisch Konversation B2

online Maryse Dantec-Drechsler ab Mittwoch, 10.3.2021, 18.00–19.30 Uhr 6 x 90 Minuten, für voraussichtlich 5 Teilnehmer, EUR 60,– Online-Seminar von zu Hause aus, der Unterricht findet über die vhscloud statt. Die Zugangsdaten bekommen Sie vor Beginn des Kurses zugeschickt.

Y5214 Französisch Konversation B2/C1

Neuried Nicole Kugler ab Dienstag, 2.3.2021, 10.00–11.30 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 7–12 Teilnehmer, EUR 105,– Neuried, Mehrzweckhalle, 1. OG Sitzungssaal

Y5215 Französisch Konversation C1

Planegg Maria Brandts ab Mittwoch, 3.3.2021, 9.00–10.30 Uhr 10 x 90 Minuten, für voraussichtlich 7–13 Teilnehmer, EUR 70,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 9

i

Unsere französischen Muttersprachler: Maria Brandts, Maryse Dantec-Drechsler, Nicole Kugler, Fabienne Lazzara, Brigitte Raguin


Inhalt

26

Sprachen

Französisch Spezial Y5217 Französisch lernen mit Chansons/B1

Switchkurs

Planegg Maryse Dantec-Drechsler Im Kurs hören und erläutern wir französische Chansons und verbinden so das Angenehme mit dem Nützlichen. ab Freitag, 19.3.2021, jeweils 18.00–19.30 Uhr weitere Termine: 23.4., 7.5. und 18.6.2021 4 x 90 Minuten, für voraussichtlich 5–6 Teilnehmer, EUR 40,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 6

Y5218 Französisch für den Urlaub A1

Planegg Maryse Dantec-Drechsler Für Anfänger/innen ohne Vorkenntnisse. In diesem Kurs lernen und üben Sie die Verwendung alltäglicher französicher Ausdrücke, damit Sie in den Ferien in Frankreich gut zurechtkommen. Bienvenue! Lehrbuch: Französisch für den Urlaub A1, Klett-Verlag, ISBN 978-312-528825-6 ab Samstag 24.4.2021, jeweils 10.00–11.30 Uhr weitere Termine 1.5., 8.5. und 15.5.2021 4 x 90 Minuten, für voraussichtlich 5–8 Teilnehmer, EUR 40,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 8

Italienisch Grundstufe

Italienisch Wochenendseminare Y5300A Italienisch – Leistungskurs 1 – Anfänger 3 Tage – Wochenendseminar

Switchkurs

Gräfelfing Alberto Staibano Für Teilnehmer/innen mit guten Kenntnissen in einer anderen romanischen Sprache. Auch für Student(inn)en. Die Muttersprache des Kursleiters ist Italienisch. Lehrbuch: Hueber, Linea diretta neu 1a (ISBN 978-3-19-005343-8), ab Lektion 1. Bei Fragen zum Niveau kontaktieren Sie bitte den Kursleiter 089–87130285. Freitag, 16.4.2021, 18.00–21.00 Uhr Samstag, 17.4.2021, 10.00–17.00 Uhr Sonntag, 18.4.2021, 10.00–13.00 Uhr für voraussichtlich 7–10 Teilnehmer, EUR 88,– Gräfelfing, Kurt-Huber-Gymnasium, Hauptgebäude, Raum 034, Adalbert-Stifter-Platz 2

Y5300B Italienisch – Leistungskurs 2 3 Tage – Wochenendseminar

Switchkurs

Switchkurs

Gräfelfing Alberto Staibano Für Teilnehmer/innen mit guten Kenntnissen in einer anderen romanischen Sprache. Auch für Student(inn)en. Voraussetzung: Leistungskurs 2 oder ein bis zwei Semester vhs. Lehrbuch: Hueber, Linea diretta neu 1a, ca. ab Lektion 5. Danach Einstieg in einen Kurs Grundstufe 2 möglich. Bei Fragen zum Niveau kontaktieren Sie bitte den Kursleiter 089–87130285. Freitag, 7.5.2021, 18.00–21.00 Uhr Samstag, 8.5.2021, 10.00–17.00 Uhr Sonntag, 9.5.2021, 10.00–13.00 Uhr für voraussichtlicht 7–10 Teilnehmer, EUR 88,– Gräfelfing, Kurt-Huber-Gymnasium, Hauptgebäude, Raum 034, Adalbert-Stifter-Platz 2

Sichern Sie sich Ihren Platz jetzt und buchen Sie über unsere Website:

www.vhs-wuermtal.de

Switchkurs

Y5301A Italienisch Anfänger 

Switchkurs

GautingN.N. Lehrbuch: Hueber, Passo dopo passo A1, ab Lektion 1. ab Mittwoch, 3.3.2021, 18.00–19.30 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 5 Teilnehmer, EUR 150,– Gauting, Grundschule Querriegel, 2. Stock, Schulstr. 4

Planegg Alessandra De Marco Lehrbuch: Hueber, Passo dopo passo A1, ab Lektion 1. ab Freitag, 5.3.2021, 9.00–10.30 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 5 Teilnehmer, EUR 150,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 3

Y5302 Italienisch Grundstufe A1

Gräfelfing Alberto Staibano Für Teilnehmer/innen mit guten Kenntnissen in einer anderen romanischen Sprache. Auch für Student(inn)en. Voraussetzung: Leistungskurs 1 oder ein Semester vhs. Lehrbuch: Hueber, Linea diretta neu 1a, ca. ab Lektion 3. Bei Fragen zum Niveau kontaktieren Sie bitte den Kursleiter 089–87130285. Freitag, 23.4.2021, 18.00–21.00 Uhr Samstag, 24.4.2021, 10.00–17.00 Uhr Sonntag, 25.4.2021, 10.00–13.00 Uhr für voraussichtlich 7–10 Teilnehmer, EUR 88,– Gräfelfing, Kurt-Huber-Gymnasium, Hauptgebäude, Raum 034, Adalbert-Stifter-Platz 2

Y5300C Italienisch – Leistungskurs 3 3 Tage – Wochenendseminar

Y5301 Italienisch Anfänger 

online Paola Passadore Lehrbuch: Hueber, Passo dopo passo A1, ca. ab Lektion 5/6. ab Donnerstag, 4.3.2021, 19.00–20.30 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 7–10 Teilnehmer, EUR 105,– Online-Seminar von zu Hause aus.

Y5303 Italienisch Grundstufe A1

Switchkurs

Y5304 Italienisch Grundstufe A1

Switchkurs

Y5305 Italienisch Grundstufe A1

Switchkurs

Y5306 Italienisch Grundstufe A1 – Intensiv

Switchkurs

Planegg Paola Passadore Lehrbuch: Hueber, Passo dopo passo A1, ca. ab Lektion 4. ab Dienstag, 2.3.2021, 8.30–10.00 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 6 Teilnehmer, EUR 135,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 6

Planegg Alessandra De Marco Lehrbuch: Hueber, Passo dopo passo A1, ca. ab Lektion 5/6. ab Dienstag, 2.3.2021, 10.45–12.15 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 7–8 Teilnehmer, EUR 105,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 8

Gräfelfing Angela Ditillo Lehrbuch: Hueber, Passo dopo passo A1, ab Lektion 7/8. ab Montag, 1.3.2021, 16.00–17.30 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 7–10 Teilnehmer, EUR 105,– Gräfelfing, Bürgerhaus, kleiner Saal, Bahnhofplatz 1

Gräfelfing Alberto Staibano Lehrbuch: Hueber, Linea diretta neu 1a, (ISBN 978-3-19-005343-8), ab Lektion 5. ab Donnerstag, 11.3.2021, 17.45–19.30 Uhr 12 x 105 Minuten, für voraussichtlich 6 Teilnehmer, EUR 126,– Gräfelfing, Kurt-Huber-Gymnasium, Hauptgebäude, Raum 034, Adalbert-Stifter-Platz 2


Inhalt

Sprachen

i

Unsere italienischen Muttersprachler: Barbara Barletta, Alessandra DeMarco, Angela Ditillo, Linda Giubilato, Paola Passadore, Alberto Staibano, Laura Tomassetti, Cecilia Maria Vivian, Olga Zaccagnini

Y5307 Italienisch Grundstufe A1

online Olga Zaccagnini Lehrbuch: Hueber, Passo dopo passo A1, ca. ab Lektion 7. ab Montag, 1.3.2021, 18.00–19.30 Uhr 12 x 90 Minuten, für voraussichtlich 5 Teilnehmer, EUR 120,– Online-Seminar von zu Hause aus.

Y5309 Italienisch Grundstufe A1

Switchkurs

Planegg Laura Tomassetti Lehrbuch: Hueber, Passo dopo passo A1, ab Lektion 6. Das Neugelernte wird im Alltagssituationen auf Italienisch geübt. ab Freitag, 5.3.2021, 10.15–11.45 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 7–14 Teilnehmer, EUR 105,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 9

Y5308 Italienisch Grundstufe A2

online Paola Passadore Lehrbuch: Hueber, Passo dopo passo A2, ca. ab Lektion 2/3. ab Mittwoch, 3.3.2021, 9.00–10.30 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 6 Teilnehmer, EUR 135,– Online-Seminar von zu Hause aus.

Y5310 Italienisch Grundstufe A2

PlaneggN.N. Lehrbuch: Hueber, Passo dopo passo A2, ca. ab Lektion 3. ab Montag, 1.3.2021, 18.00–19.30 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 7–13 Teilnehmer, EUR 105,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 9

Y5311 Italienisch Grundstufe A2

Switchkurs

Y5312 Italienisch Grundstufe A2

Switchkurs

Gräfelfing Angela Ditillo Lehrbuch: Hueber, Passo dopo passo A2, ca. ab Lektion 6/7. ab Mittwoch, 3.3.2021, 10.30–12.00 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 7–10 Teilnehmer, EUR 105,– Gräfelfing, Bürgerhaus, kleiner Saal, Bahnhofplatz 1

Gauting Anja Conrad Lehrbuch: Hueber, Passo dopo passo A2, ab Lektion 4. ab Montag, 1.3.2021, 19.45–21.15 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 5 Teilnehmer, EUR 150,– Gauting, Grundschule Querriegel, 2. Stock, Schulstr. 4

27

Y5313 Italienisch Grundstufe A2

Switchkurs

Y5314 Italienisch Grundstufe A2 Leistungskurs

Switchkurs

Neuried Laura Tomassetti Lehrbuch: Hueber, Espresso 2, ca. ab Lektion 5. ab Montag, 1.3.2021, 11.00–12.30 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 7–14 Teilnehmer, EUR 105,– Neuried, Mehrzweckhalle, 1. OG Sitzungssaal

Gräfelfing Alberto Staibano Lehrbuch: Hueber, Linea diretta neu 1b, (ISBN 978-3-19-005344-5), ca. ab Lektion 8. ab Freitag, 12.3.2021, 10.45–12.30 Uhr 11 x 105 Minuten, für voraussichtlich 4 Teilnehmer, EUR 167,– Gräfelfing, Bürgerhaus, kleiner Saal, Bahnhofplatz 1

Y5315 Italienisch Grundstufe A2 – Vertiefung

Planegg Linda Giubilato Lehrbuch: Bravissimo 3, ab Lektion 2. ab Montag, 1.3.2021, 8.45–10.15 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 6 Teilnehmer, EUR 135,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 5

Y5316 Italienisch Grundstufe A2 – Vertiefung

Switchkurs

Planegg Alessandra De Marco In questo corso leggeremo un libro e ripeteremo i contenuti dei livelli A1 e A2. ab Freitag, 5.3.2021, 10.45–12.15 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 5 Teilnehmer, EUR 150,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 3

Y5317 Italienisch Grundstufe A2 – Vertiefung

Planegg Linda Giubilato Wir lesen eine leichte Lektüre und besprechen sie. ab Donnerstag, 4.3.2021, 10.30–12.00 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 5 Teilnehmer, EUR 150,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 5

vhs-Kurse verschenken können wir nicht – aber Sie!

Gutscheine

erhalten Sie in der vhs-Geschäftsstelle.

Gottlieb Gum GmbH & Co. Bauunternehmung KG Mathildenstraße 4 · 82152 Planegg Telefon (0 89) 8 59 84 87 · gum-bau@web.de


Inhalt

28

Sprachen

Italienisch Mittelstufe Y5318 Italienisch Mittelstufe B1

Switchkurs

Y5319 Italienisch Mittelstufe B1

Switchkurs

Planegg Cecilia Maria Vivian Lehrbuch: Hueber, Passo dopo passo B1, ab Lektion 6. ab Freitag, 5.3.2021, 18.00–19.30 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 5 Teilnehmer, EUR 150,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 3

Planegg Angela Ditillo Lehrbuch: Hueber Espresso 3 NEU, ca. ab Lektion 5/6. ab Donnerstag, 4.3.2021, 17.45–19.15 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 6 Teilnehmer, EUR 135,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 6

Italienisch Konversation

Y5320 Italienisch Mittelstufe B1

Planegg Linda Giubilato Wir lesen ein Buch und reden darüber. Dazu ergänzen wir die Grammatik und wiederholen den Wortschatz. ab Donnerstag, 4.3.2021, 8.45–10.15 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 5 Teilnehmer, EUR 150,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 5

Y5321 Italienisch Mittelstufe B1

Planegg Sabine Hornung Lehrbuch: Hueber, Passo dopo Passo B1, Lektion 5. ab Dienstag, 2.3.2021, 19.00–20.30 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 7–8 Teilnehmer, EUR 105,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 8

Switchkurs

Y5322 Italienisch Mittelstufe B1

Planegg Barbara Barletta Lehrbuch: Hueber, Passo dopo passo B1, ca. ab Lektion 6. ab Montag, 1.3.2021, 9.00–10.30 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 7–12 Teilnehmer, EUR 105,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 1

Y5323 Italienisch Mittelstufe B1

Switchkurs

Planegg Laura Tomassetti Lehrbuch: Hueber, Espresso 3 NEU, ab Lektion 6 (ISBN 978-3-19205440-2). Lektüre: Baci da Venezia, Cideb, (ISBN 978-3-12-5650299). ab Dienstag, 2.3.2021, 9.00–10.30 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 5 Teilnehmer, EUR 150,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 5

Y5325 Italienisch Mittelstufe B1

Switchkurs

Planegg Laura Tomassetti Lehrbuch: Hueber, Espresso 3 NEU, ab Lektion 7 (ISBN 978-3-19205440-2). ab Montag, 1.3.2021, 8.45–10.15 Uhr 12 x 90 Minuten, für voraussichtlich 4 Teilnehmer, EUR 156,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 6

Y5326 Italienisch Mittelstufe B1

Planegg Linda Giubilato Wir lesen Zeitungsartikel und Bücher und ergänzen die Grammatik. ab Montag, 1.3.2021, 10.30–12.00 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 7 Teilnehmer, EUR 105,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 5

Y5329 Italienisch Mittelstufe B1

Planegg Christina Danisio Lehrbuch: Hueber; Passo dopo passo B1, ca. ab Lektion 4. ab Mittwoch, 3.3.2021, 8.45–10.15 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 7 Teilnehmer, EUR 105,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 8

i

Unsere Kursleiter stellen sich vor:

www.vhs-wuermtal.de

Switchkurs

Y5331 Italienisch Konversation B1

online Paola Passadore ab Donnerstag, 4.3.2021, 17.00–18.30 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 5 Teilnehmer, EUR 150,– Online-Seminar von zu Hause aus.

Y5335 Italienisch Konversation B2

Switchkurs

Y5336 Italienisch Konversation B2

Switchkurs

Y5338 Italienisch Konversation B2/C1

Switchkurs

Planegg Laura Tomassetti ab Freitag, 5.3.2021, 8.30–10.00 Uhr 12 x 90 Minuten, für voraussichtlich 5 Teilnehmer, EUR 120,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 9

Gräfelfing Angela Ditillo ab Mittwoch, 3.3.2021, 8.45–10.15 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 7–10 Teilnehmer, EUR 105,– Gräfelfing, Bürgerhaus, kleiner Saal, Bahnhofplatz 1

Planegg Laura Tomassetti ab Montag, 1.3.2021, 19.30–21.00 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 6 Teilnehmer, EUR 135,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 5

Y5339 Italienisch Konversation B2/C1

Planegg Barbara Barletta ab Montag, 1.3.2021, 10.45–12.15 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 7–12 Teilnehmer, EUR 105,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 1

Y5340 Italienisch Konversation C1

online Sabine Hornung ab Donnerstag, 4.3.2021, 10.45–12.15 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 7–14 Teilnehmer, EUR 105,– Online-Seminar von zu Hause aus

Y5341 Italienisch Konversation C1/C2

Switchkurs

Planegg Laura Tomassetti ab Montag, 1.3.2021, 17.50–19.20 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 7–12 Teilnehmer, EUR 105,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 1

Italienisch Spezial Y5342 Italienisch Sprachtraining – Corso medio

Switchkurs

Gräfelfing Alberto Staibano Questo corso e indicato per partecipanti che hanno una conoscenza medio-alta della lingua italiana, ma non si sentono sicuri se devono parlare o scrivere. Letture, films, discussioni. Gebühren werden nicht an TN-Zahl angeglichen! (Ausnahme von der Gebührenstaffelung). ab Donnerstag, 11.3.2021, 19.30–21.15 Uhr 12 x 105 Minuten, für voraussichtlich 6 Teilnehmer, EUR 126,– Gräfelfing, Kurt-Huber-Gymnasium, Hauptgebäude, Raum 034, Adalbert-Stifter-Platz 2


Inhalt

Sprachen Y5343 Italienisch Sprachtraining – Corso medio

29

Switchkurs

Gräfelfing Alberto Staibano Kursbeschreibung s. Y5342. (Ausnahme von der Gebührenstaffelung). ab Freitag, 12.3.2021, 9.00–10.45 Uhr 12 x 105 Minuten, für voraussichtlich 6 Teilnehmer, EUR 126,– Gräfelfing, Bürgerhaus, kleiner Saal, Bahnhofplatz 1

Y5345 „Volare“: Mit Liedern Italienisch lernen A2–B2

Planegg Alessandra De Marco Mit Musik und Liedtexten können Sie die Kultur und Mentalität der Italiener besser verstehen. Wenn Sie schon Vorkenntnisse haben, dann sind Sie hier richtig. Singen ist nicht erforderlich!! ab Donnerstag, 15.4.2021, 10.30–12.00 Uhr 6 x 90 Minuten, für voraussichtlich 5 Teilnehmer, EUR 60,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 6

Y5346 Italienisch für den Urlaub kompakt am Wochenende

Switchkurs

Planegg Laura Tomassetti Wochenendseminar für Anfänger ohne Vorkenntnisse. Mit Spaß und Entspannung das Nötigste, um in Italien und mit Italienern zurecht zu kommen. Landeskunde und Vokabeltraining runden den Kurs ab. ab Samstag, 24.4.2021, 10.00–16.00 Uhr weitere Termine: 1.5., 8.5. und 15.5.2021 für voraussichtlich 5 Teilnehmer, EUR 110,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 3 Samstags inkl. 45 min Pause

Y5347 Italienisch Grammatik A2/B1

Switchkurs

Planegg Laura Tomassetti Grammatik wiederholen von Anfang an. Dabei Spass, Landeskunde und viele Übungen. Geeignet für Teilnehmer die schon Kurse belegt haben und sich gerne in Grammatik sicher fühlen wollen. ab Dienstag, 13.4.2021, 10.45–12.15 Uhr 10 x 90 Minuten, für voraussichtlich 4 Teilnehmer, EUR 130,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 5

i

Y5348 Italienisch Alltagssituationen A2

Planegg Paola Passadore Was uns auf unserer Reise oft fehlt, sind die richtigen Worte und Ausdrücke in bestimmten Situationen. Das wollen wir in diesem Kurs in entspannter Atmosphäre üben. ab Freitag, 16.4.2021, 9.00–10.30 Uhr 6 x 90 Minuten, für voraussichtlich 5 Teilnehmer, EUR 60,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 8

Y5349 Italienisch Rezepte A2/B1

Planegg Paola Passadore Anhand von landestypischen Rezepte beschäftigen wir uns mit der italienischen Sprache und lernen neben Land und Leuten auch leckere neue Gerichte kennen. ab Freitag, 18.6.2021, 9.00–10.30 Uhr 3 x 90 Minuten, für voraussichtlich 5 Teilnehmer, EUR 30,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 8

Beratung für Sprachkurse: Fragen Sie nach Frau Veronika Wagner zu den Ge­schäfts­­zeiten: Tel.-Nr. 089/8596032. Die meisten Kursbücher liegen in der v­ hs-Geschäftsstelle zur Einsicht vor.

Besser im Original! Sehen und hören Sie

filme in oriGinalsprache und lernen so die Sprache Ihrer Wahl!

Jeden Dienstag im Kino Gauting Mittwochs im Kino Starnberg und Seefeld


Inhalt

30

Sprachen

i

Teilnehmerzahl / Kursgebühr Für einige Kurse gibt es nur noch wenige Restplätze. Wir nehmen Sie gerne auf eine Warteliste für das ­aktuelle Semester oder beraten Sie für eine Alternative. Falls die Mindestteilnehmerzahl für einen Kurs nicht erreicht wird, kann in der ersten Kurseinheit ein höherer Preis oder eine Kursverkürzung gemeinsam mit den Teilnehmern beschlossen werden. Die aktuelle Gebühr wird am ersten Kurstag verbindlich festgelegt (siehe auch Vorbemerkungen und Gebührenstaffelung zu den Sprachkursen auf Seite ­ 22).

Spanisch Grundstufe Y5400 Spanisch Anfänger

Planegg Ramiro Uribe Lehrbuch: Klett, Con Gusto nuevo A1, ab Lektion 1. ab Dienstag, 2.3.2021, 8.45–10.15 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 6 Teilnehmer, EUR 135,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 3

Y5401 Spanisch Anfänger

online Cecilia Nagle Lehrbuch: Klett, Con Gusto Nuevo A1, ab Lektion 1. ab Dienstag, 2.3.2021, 19.00–20.30 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 6 Teilnehmer, EUR 135,– Online-Seminar von zu Hause aus

Switchkurs

Planegg Miriam Maida de Herr Lehrbuch: Klett, Con Gusto Nuevo A1, ab Lektion 1. ab Mittwoch, 3.3.2021, 19.30–21.00 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 6 Teilnehmer, EUR 135,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 5 Switchkurs

Krailling Norma Gamarra Lehrbuch: Klett, Con Gusto Nuevo A1, ca. ab Lektion 4. ab Montag, 1.3.2021, 19.45–21.15 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 6 Teilnehmer, EUR 135,– Krailling, Gemeinderaum Betreutes Wohnen, Margaretenstraße 22

Y5404 Spanisch Grundstufe A1.2

online Lola Redondo Martin Lehrbuch: Klett, Con Gusto Nuevo A1, ca. ab Lektion 8/9. ab Freitag, 5.3.2021, 8.30–10.00 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 6 Teilnehmer, EUR 135,– Online-Seminar von zu Hause aus über Skype.

Y5405 Spanisch Grundstufe A1

Planegg Miriam Maida de Herr Lehrbuch: Klett, Con Gusto Nuevo A1, ca. ab Lektion 9. ab Mittwoch, 3.3.2021, 17.45–19.15 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 5 Teilnehmer, EUR 150,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 5

Y5406 Spanisch Grundstufe A2

Switchkurs

Y5407 Spanisch Grundstufe A2

Switchkurs

Planegg Ramiro Uribe Lehrbuch: Klett, Con Gusto Nuevo A2, ca. ab Lektion 5. ab Montag, 1.3.2021, 10.00–11.30 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 6 Teilnehmer, EUR 135,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 3

Planegg Gabriela Platz-Schmauder Lehrbuch: Klett, Con Gusto Nuevo A2, ca. ab Lektion 3. ab Mittwoch, 3.3.2021, 19.30–21.00 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 5 Teilnehmer, EUR 150,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 8

Switchkurs

Y5411 Spanisch Grundstufe A2

Switchkurs

Planegg Julia Baudts Lehrbuch: Klett, Con Gusto A2, ca. ab Lektion 5. ab Mittwoch, 3.3.2021, 11.00–12.30 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 6 Teilnehmer, EUR 135,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 8

Krailling Norma Gamarra Lehrbuch: Klett, Con Gusto A2, ca. ab Lektion 11. ab Montag, 1.3.2021, 18.00–19.30 Uhr 12 x 90 Minuten, für voraussichtlich 4 Teilnehmer, EUR 156,– Krailling, Gemeinderaum Betreutes Wohnen, Margaretenstraße 22

Y5412 Spanisch Grundstufe A2

Y5402 Spanisch Anfänger

Y5403 Spanisch Grundstufe A1

Y5409 Spanisch Grundstufe A2

Planegg Maria Sanchez Lehrbuch: Klett, Con Gusto A2, ca. ab Lektion 11. ab Donnerstag, 11.3.2021, 9.00–10.30 Uhr 14 x 90 Minuten, für voraussichtlich 6Teilnehmer, EUR 126,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 8 Kein Kurstag am 22.04.21.

Spanisch Mittelstufe Y5413 Spanisch Mittelstufe B1

Switchkurs

Y5414 Spanisch Mittelstufe B1

Switchkurs

Y5415 Spanisch MIttelstufe B1

Switchkurs

Planegg Jenny Probst Lehrbuch: Klett, Con Gusto B1, ab Lektion 1. ab Mittwoch, 3.3.2021, 19.30–21.00 Uhr 12 x 90 Minuten, für voraussichtlich 5 Teilnehmer, EUR 120,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 6

Gauting Heike Acha Torrez Lehrbuch: Klett, Con Gusto nuevo B1, ab Lektion 3. ab Montag, 1.3.2021, 18.30–20.00 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 7–14 Teilnehmer, EUR 105,– Gauting, Würmtal-Realschule, Birkenstr. 1, Ecke Germeringer Str. Treffpunkt: vhs-Eingang Parkplatz am Waldrand, Raum 0.53, EG

Planegg Julia Baudts Lehrbuch: Klett, Con Gusto B1, ab Lektion 4. ab Donnerstag, 4.3.2021, 11.00–12.30 Uhr 14 x 90 Minuten, für voraussichtlich 7–12 Teilnehmer, EUR 98,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 1

i

Hinweis für Wiedereinsteiger Die meisten Kurse sind auch für Wiedereinsteiger ge eignet. Auf der Suche nach dem, für Sie richtigen Kurs sind wir Ihnen gerne behilflich. Neben dem Ort und der Zeit ist vor allem das Niveau des Kurses ausschlaggebend. Die gängigen Bücher der Grund- und Mittelstufe liegen in der vhs-Geschäftsstelle zur Einsicht bereit.


Inhalt

Sprachen Neugriechisch

Spanisch Konversation Y5418 Spanisch Konversation B1/B2

Switchkurs

Y5500 Neugriechisch Anfänger A1

Y5419 Spanisch Konversation B2

Switchkurs

Y5501 Neugriechisch Konversation C1

Y5420 Spanisch Konversation B2

Switchkurs

Planegg Gabriela Platz-Schmauder Lehrbuch: Hueber Nuevo Espanol en Marcha 3 (ISBN 978-3-19384503-0) . ab Mittwoch, 3.3.2021, 17.45–19.15 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 7–8 Teilnehmer, EUR 105,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 8

Planegg Julia Baudts ab Freitag, 5.3.2021, 11.00–12.30 Uhr 13 x 90 Minuten, für voraussichtlich 5 Teilnehmer, EUR 130,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 5

Planegg Jenny Probst ab Donnerstag, 4.3.2021, 19.40–21.10 Uhr 12 x 90 Minuten, für voraussichtlich 4 Teilnehmer, EUR 156,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 5

Y5421 Spanisch Konversation C1

Gauting Jenny Probst ab Montag, 1.3.2021, 18.00–19.30 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 6 Teilnehmer, EUR 135,– Gauting, Grundschule Querriegel, 2. Stock, Schulstr. 4

31

Switchkurs

Gilching Maria Fischer-Kouniadi Buch: Kalimera (Langenscheidt. Lehrbuch ISBN 978-3-12-606650-1, Arbeitsbuch ISBN 978-3-12-606651-8). ab Montag, 1.3.2021, 16.45–18.15 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 5 Teilnehmer, EUR 150,– Gilching, vhs, Raum 102, Landsberger Str. 17a

Planegg Michalis Kamaritis Lektüre nach Absprache. ab Donnerstag, 4.3.2021, 20.00–21.30 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 4 Teilnehmer, EUR 195,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 3

Y5502 Neugriechisch Konversation C2

Planegg Michalis Kamaritis Lektüre nach Absprache. ab Donnerstag, 4.3.2021, 18.15–19.45 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 4 Teilnehmer, EUR 195,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 3

Russisch Y5651 Russisch Anfänger

Planegg Anzhela Buznykovata Lehrbuch: Hueber Verlag, Otlitschno! A1 (ISBN 9783190044771), ab Lektion 1. Einführung in die russische Sprache und die kyrillische Schrift. Die Muttersprache der Kursleiterin ist Russisch. ab Donnerstag, 18.3.2021, 10.30–12.00 Uhr 10 x 90 Minuten, für voraussichtlich 5 Teilnehmer, EUR 100,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 3

Y5652 Russisch Mittelstufe B1

Planegg Yulia Strucken Lehrbuch: Hueber Verlag, Otlitschno! B1 (ISBN 978-3-19-004479-5), ca. ab Lektion 4. ab Montag, 1.3.2021, 19.30–21.00 Uhr 10 x 90 Minuten, für voraussichtlich 4 Teilnehmer, EUR 130,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 3

Kroatisch

Spanisch Spezial Y5422 Spanisch für bilinguale Kinder (8–11 J.) Lesen und Schreiben – Workshop

Switchkurs

Planegg Cecilia Nagle Destinado a ninos de 8 a 11 anos, que hablen espanol en sus casas, que les guste la lectura y deseen aprender o mejorar su escritura en este idioma. 17.4., 1.5. und 15.5.2021, jeweils von 10.30 bis 12.00 Uhr 3 Samstage, für voraussichtlich 5–6 Kinder, EUR 30,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 4 Kann bei Nachfrage verlängert werden.

Y5423 Spanisch Anfänger Intensivkurs in den Osterferien

Planegg Cecilia Nagle Lehrbuch: Klett, Con Gusto Nuevo A1, ab Lektion 1. Für Anfänger ohne Vorkenntnisse und Wiedereinsteiger. ab Montag, 29.3.2021, 9.30–12.30 Uhr 4 x 3 Stunden, für vorausichtlich 5 Teilnehmer, EUR 80,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 5

i

Y5660 Kroatisch Grundstufe A1

Switchkurs

Y5661 Kroatisch Grundstufe A1/A2

Switchkurs

Krailling Marija Flüchter-Krstulja Lehrbuch: Hueber, Krenimo na odmor! (ISBN 978-3-19-707243-3), ca. ab Lektion 8/9. ab Donnerstag, 4.3.2021, 19.40–21.10 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 7–8 Teilnehmer, EUR 105,– Krailling, Gemeinderaum Betreutes Wohnen, Margaretenstraße 22

Krailling Marija Flüchter-Krstulja Lehrbuch: Joachim Hubig Verlag, Nema Problema, Band 1. ab Donnerstag, 4.3.2021, 18.00–19.30 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 7–8 Teilnehmer, EUR 105,– Krailling, Gemeinderaum Betreutes Wohnen, Margaretenstraße 22

Polnisch Y5671 Polnisch Grundstufe A2

Unsere spanischen Muttersprachler: Julia Baudts, Norma Gamarra de Busl, Miriam Maida de Herr, Cecilia Nagle, Gabriela Platz-Schmauder, Jenny Probst, Lola Redondo Martin, Uribe Ramiro

Switchkurs

Planegg Monika Sawka-Liczberska Lehrbuch: Hueber, Witam! aktuell (ISBN 978-3-19-105369-7), ab Lektion 8/9. ab Freitag, 5.3.2021, 19.00–20.30 Uhr 10 x 90 Minuten, für voraussichtlich 4 Teilnehmer, EUR 130,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 5


Inhalt

32

Sprachen Dänisch Y5710 Dänisch Anfänger

Krailling Michelle Hartmann Thomsen Für Neugierige und Dänemark Liebhaber. Lehrbuchwird in der ersten Stunde bekannt geben. Für Anfänger ohne Vorkenntnisse und Wiedereinsteiger. Die Muttersprache der Kursleiterin ist Dänisch. ab Dienstag, 9.3.2021, 18.00–19.30 Uhr 13 x 90 Minuten, für voraussichtlich 6 Teilnehmer, EUR 117,– Krailling, Gemeinderaum Betreutes Wohnen, Margaretenstraße 22

Y5711 Dänisch Konversation

Krailling Michelle Hartmann Thomsen Für alle die einmal Dänisch gelernt haben oder auch in Dänemark gelebt haben und Ihre Sprachkometenz mit leichter Konversation erhalten wollen. ab Dienstag, 9.3.2021, 19.45–21.15 Uhr 13 x 90 Minuten, für voraussichtlich 6 Teilnehmer, EUR 117,– Krailling, Gemeinderaum Betreutes Wohnen, Margaretenstraße 22

Portugiesisch Y5680 Portugiesisch für die Reise

Planegg Marcela Harrisberger Für Neugierige, Portugal-Reisende und alle Südamerika-Fans. Das Unterrichtsmaterial wird in der ersten Stunde besprochen. Der Kurs kann bei Interesse verlängert werden. Die Muttersprach der Kursleiterin ist portugiesisch (Brasilien). ab Montag, 1.3.2021, 16.00–17.30 Uhr 10 x 90 Minuten, für voraussichtlich 5 Teilnehmer, EUR 100,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 8

Türkisch

Schwedisch

Y5690 Türkisch für Anfänger

Germering Rukiye Dilek O’Farrell Für Teilnehmer*innen ohne Vorkenntnisse. Lehrmaterial wird zur Verfügung gestellt, Kopierkosten im Kurs zu zahlen. Die Muttersprache der Kursleiterin ist Türkisch. ab Dienstag, 2.3.2021, 19.40–21.10 Uhr 12 x 90 Minuten, für voraussichtlich 5 Teilnehmer, EUR 100,– Germering, vhs in der Harfe 3, Therese-Giehse-Platz 2, Seminarraum 5

Starnberg Prof. Dr. Dieter Huber Lehrbuch: wird zu Kursbeginn bekannt gegeben. ab Dienstag, 2.3.2021, 19.30–21.00 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 6 Teilnehmer, EUR 145,– Starnberg, Gymnasium, Rheinlandstr. 2, Raum 01

Y5721 Schwedisch Grundstufe A2

Arabisch Y5700 Arabisch für Anfänger – Intensivkurs

Y5720 Schwedisch für Anfänger A1

Switchkurs

Planegg George Moussalli In diesem Intensivkurs erhalten Sie eine Einführung in die arabische Sprache und Schrift, ergänzt durch Einblicke in die arabische Kultur und Gesellschaft. Lehrbuch: PONS, Power-Sprachtraining Arabisch (ISBN 978-3-125607774). Die Muttersprache des Kursleiters ist Arabisch. ab Montag, 8.3.2021, 18.00–19.30 Uhr 12 x 90 Minuten, für voraussichtlich 3–4 Teilnehmer, EUR 198,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 6

Switchkurs

Gauting Åsa Ågren Für Neugierige, Schweden-Reisende und alle Skandinavien-Fans. Lehrbuch: Klett, Rivstart A1+A2 (ISBN 978-91-27-43420-2), ab Lektion 10. Die Muttersprache der Kursleiterin ist Schwedisch. ab Dienstag, 2.3.2021, 19.30–21.00 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 6 Teilnehmer, EUR 135,– Gauting, Grundschule Querriegel, 2. Stock, Schulstr. 4

Y5722 Schwedisch Mittelstufe B1

Planegg Ida Weiss ab Donnerstag, 4.3.2021, 18.00–19.30 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 7 Teilnehmer, EUR 105,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 5

Y5701 Arabisch für Anfänger – Intensivkurs

online George Moussalli Kursbeschreibung siehe Kurs-Nr. Y5700 ab Dienstag, 2.3.2021, 17.30–19.00 Uhr 12 x 90 Minuten, für voraussichtlich 3–4 Teilnehmer, EUR 198,– Online-Seminar von zu Hause aus über Zoom.

Y5702 Arabisch für Fortgeschrittene

online George Moussalli Lehrbuch: Langenscheidt, Arabisch mit System (ISBN 978-3468803543). Arbeit mit dem Lehrbuch, Texte aus dem Alltag und leichte Konversation. Die Muttersprache des Kursleiters ist Arabisch. Bei mehr Teilnehmern verringert sich die Gebühr. ab Donnerstag, 4.3.2021, 17.30–19.00 Uhr 12 x 90 Minuten, für voraussichtlich 2 Teilnehmer, EUR 275,– Online-Seminar von zu Hause aus über Zoom.

Chinesisch Y5731 Chinesisch Fortgeschrittene A2

Switchkurs

Planegg Gerlinde Wislsperger Lehrbuch: Unvergessliches Chinesisch C, ca. ab Lekition 8. Wir erweitern Wortschatz und Kenntnisse der chinesischen Grammatik. Ein Schwerpunkt liegt auf alltäglichen Themen wie Telefonieren, Einkaufen, Orts- und Wegbeschreibungen, außerdem lernen wir, Erlebtes zu erzählen. Kleine Vorträge geben zusätzlich Einblick in Kultur und Landeskunde. Für Fortgeschrittene, ein Einstieg für Lernende mit guten Vorkenntnissen ist möglich. ab Mittwoch, 3.3.2021, 19.40–21.10 Uhr 12 x 90 Minuten, für voraussichtlich 5 Teilnehmer, EUR 120,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 3


Inhalt

Sprachen

33

Y5805 Deutsch als Fremdsprache Intensivkurs A1.1.

Switchkurs

Y5806 Deutsch als Fremdsprache Intensivkurs A1.2.

Switchkurs

Y5740 Japanisch für Anfänger mit Hiragana- und Katakana-Kenntnissen

Y5807 Deutsch als Fremdsprache Intensivkurs A2.1.

Switchkurs

Planegg Yaruki Naruki Kunz Lehrbuch: Marugato: Japanese language and culture. Starter A1 Rikai (ISBN 978-3-875487084), ab Lektion 1. ab Freitag, 5.3.2021, 19.25–20.55 Uhr 10 x 90 Minuten, für vorrausichtlich 5 Teilnehmer, EUR 100,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 1

Krailling Monika Sawka-Liczberska Lehrbuch: Hueber, Schritte plus NEU 3, ca. ab Lektion 5. 6 Wochen ab Mittwoch, 3.3.2021 Mittwoch und Freitag, 9.00–11.00 Uhr 12 x 2 Stunden, für voraussichtlich 6 Teilnehmer, EUR 144,– Krailling, Gemeinderaum Betreutes Wohnen, Margaretenstraße 22

Y5741 Japanisch Grundstufe A1

Y5808 Deutsch als Fremdsprache Intensivkurs A2.2.

Switchkurs

Planegg Gerlinde Wislsperger Lehrbuch: Hueber, Schritte plus NEU 1, ca. ab Lektion 7. 6 Wochen ab Mittwoch, 3.3.2021 Mittwoch und Freitag, 11.15–13.15 Uhr 12 x 2 Stunden, für voraussichtlich 6 Teilnehmer, EUR 144,– Planegg, BRK, Germeringer Str. 8a

Planegg Gerlinde Wislsperger Lehrbuch: Hueber, Schritte plus NEU 2, ca. ab Lektion 10/11. 6 Wochen ab Freitag 30.4.2021 Mittwoch und Freitag, 11.15–13.15 Uhr 12 x 2 Stunden, für voraussichtlich 6 Teilnehmer, EUR 144,– Planegg, BRK, Germeringer Str. 8a

Japanisch

Planegg Yaruki Naruki Kunz Für Fortgeschrittene. Lehrbuch: Marugato: Japanese language and culture. Starter A1 Rikai (ISBN 978-3-875487084), ca. ab Lektion 9. ab Freitag, 5.3.2021, 17.45–19.15 Uhr 15 x 90 Minuten, für vorrausichtlich 7–12 Teilnehmer, EUR 105,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 1

Y5809 Deutsch als Fremdsprache B1.1.

Deutsch als Fremdsprache Y5802 Deutsch als Fremdsprache Intensivkurs Anfänger

Switchkurs

Krailling Monika Sawka-Liczberska Lehrbuch: Hueber, Schritte plus NEU 1, ab Lektion 1. 6 Wochen ab Mittwoch, 3.3.2021 Mittwoch und Freitag, 11.15–15.45 Uhr 12 x 90 Minuten, für voraussichtlich 5 Teilnehmer, EUR 120,– Krailling, Gemeinderaum Betreutes Wohnen, Margaretenstraße 22

Y5803 Deutsch als Fremdsprache Intensivkurs A1.1.

Switchkurs

Krailling Monika Sawka-Liczberska Lehrbuch: Hueber, Schritte plus NEU 1, ca. ab Lektion 4/5. 6 Wochen ab Freitag, 30.4.2021 Mittwoch und Freitag, 11.15–15.45 Uhr 12 x 90 Minuten, für voraussichtlich 5 Teilnehmer, EUR 120,– Krailling, Gemeinderaum Betreutes Wohnen, Margaretenstraße 22

Y5804 Deutsch als Fremdsprache A1.1.

Gauting Andreas Rieppel Lehrbuch: Hueber, Schritte plus NEU 1, ca. ab Lektion 4. Für Anfänger mit Vorkenntnisse. ab Donnerstag, 4.3.2021, 18.00–19.30 Uhr 15x 90 Minuten, für voraussichtlich 6 Teilnehmer, EUR 135,– Gauting, Grundschule Querriegel, 2. Stock, Schulstr. 4

i

Hinweise für die Buchbestellung Deutsch Hueber, Hueber, Hueber, Hueber, Hueber,

Schritte plus NEU 1 Schritte plus NEU 2 Schritte plus NEU 3 Schritte plus NEU 4 Schritte plus NEU 5

Krailling Monika Sawka-Liczberska Lehrbuch: Hueber, Schritte plus NEU 4, ca. ab Lektion 8. 6 Wochen ab Freitag, 30.4.2021 Mittwoch und Freitag, 9.00–11.00 Uhr 12 x 2 Stunden, für voraussichtlich 6 Teilnehmer, EUR 144,– Krailling, Gemeinderaum Betreutes Wohnen, Margaretenstraße 22

ISBN 978-3-19-301081-0 ISBN 978-3-19-601081-7 ISBN 978-3-19-301083-4 ISBN 978-3-19-601083-1 ISBN 978-3-19-301085-8

online Alexandra Joepen-Schuster Lehrbuch: Hueber, Schritte plus NEU 5, ca. ab Lektion 4/5. ab Donnerstag, 4.3.2021, 17.30–19.00 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 6 Teilnehmer, EUR 135,– Online-Seminar von zu Hause aus über zoom.

Y5812 Deutsch Konversation B1

online Alexandra Joepen-Schuster Vorraussetzung: Niveau B1. Für alle die in einer entspannten Runde Ihre bisher erworbenen Deutschkenntnisse anwenden, festigen und gezielt verbessern wollen. Eigene Themenvorschläge können eingebracht werden. ab Montag, 1.3.2021, 18.00–19.30 Uhr 15 x 90 Minuten, für voraussichtlich 6 Teilnehmer, EUR 135,– Online-Seminar von zu Hause aus über zoom.

Jiddisch Y5900 Von West nach Ost und wieder zurück Jiddisch als eine europäische „lingua franca“

Switchkurs

Planegg Dr. Evita Wiecki Der Vortrag zeichnet die faszinierende Geschichte einer Sprache auf Wanderschaft: Vor rund 1000 Jahren begann sie sich im deutschsprachigen Mitteleuropa herauszubilden, gelangte mit den gen Osten ziehenden Juden in eine weitgehend slawische Sprachumgebung. Dort entstand das Ostjiddische, eine moderne Kultur- und Bildungssprache, die den meisten heute nur noch aus der Klezmer-Musik bekannt ist. Am Vorabend des Zweiten Weltkriegs war es eine Weltsprache mit rund 11 Mio. Sprechern. Mittwoch, 5.5.2021, 19.30–21.00 Uhr EUR 10,– Germering, vhs i. d. Harfe, Gabriele-Münter-Straße 1, Seminarraum 2

Online-Anmeldung rund um die Uhr:

www.vhs-wuermtal.de


Inhalt

34

Gesundheit

und

Lebensart Y6007 Hormone in Balance Wertvolles Wissen für Frauen ab 40

Organisation gemeinsam mit Dr. Otto und Dr. Schelling Y6001 Schmerztherapie heute: Linderung durch innovative Therapieansätze

Gräfelfing Dr. Richard Pecka Menschen mit Schmerzen brauchen mehr Unterstützung. Sie werden nicht optimal versorgt. Das zeigen die steigenden Zahlen chronischer Schmerzerkrankungen. Etwa 23 Millionen Deutsche (28 Prozent) berichten über chronische Schmerzen. Bei fast allen sind diese nicht durch Tumorerkrankungen hervorgerufen. Bei sechs Millionen von ihnen sind die chronischen Schmerzen so deutlich ausgeprägt, dass sie sich im Alltag und im Berufsleben beeinträchtigt fühlen. Die Zahl derer, die unter chronischen, nicht tumorbedingten Schmerzen und unter damit assoziierten psychischen Beeinträchtigungen leiden liegt in Deutschland bei 2,2 Millionen. Zu einer guten und wirksamen Therapie gehört ein Konzept, das neben Arzneimitteln auch nichtmedikamentöse Therapien berücksichtigt. Über die Behandlung sollte im Rahmen der sogenannten partizitativen Entscheidungsfindung mit dem Patienten auf Augenhöhe gesprochen werden. Dienstag, 11.5.2021, 20.00–21.30 Uhr ohne Gebühr – Anmeldung nicht erforderlich! Gräfelfing, Bürgerhaus, großer Saal, Bahnhofplatz 1

Planegg Monica Stadler-Gullotta Widmen Sie sich rechtzeitig Ihrem Wissen um die Hormone und erfahren Sie Anregungen für ein besseres Körpergefühl. Ein Vortrag mit vielen Informationen und wertvollen Tipps rund um die Wechseljahre. Was wechselt denn und wie fühlt sich das an? Was können z.B. Infektanfälligkeit, PMS, Panikattacken oder Gewichtszunahme mit dieser Lebensphase zu tun haben? Erfahren Sie eine die Schulmedizin ergänzende Aufklärung über natürliche Hormonhilfen und Möglichkeiten der Phytotherapie. Ein informatives Skript können Sie gegen EUR 5,– im Kurs erwerben. Nähere Informationen bei der Kursleiterin Tel. 08806-9599115. Sonntag, 18.4.2021, 10.00–12.30 Uhr EUR 24,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 8

Y6008 Ernährung in den Wechseljahren Traumfigur ade oder Wohlfühlgewicht?

Planegg Dr. Eva Fuchs Frau Dr. Fuchs gibt einen Überblick über die ganzheitlichen Einflüsse in den Wechseljahren. Themen wie Selbstfürsorge für Entgiftung und Darmgesundheit, gute Laune essen, Schönheit durch Anit-AgingLebensmittel erklärt sie wissenschaftlich fundiert. Ernährungstipps zur Basen-Balance-Ernährung können das persönliche Gewichtsmanagement unterstützen. Die Empfehlung einer Lebensmittelliste der sog. Do‘s und Dont‘s runden den Vortrag ab. “Frau ist, was sie isst!“ Alltagstaugliche Tipps aus ihrer eigener Erfahrung mit den Wechseljahren erleichtern den täglichen Weg für eine erfolgreiche Umsetzung. Donnerstag, 15.4.2021, 19.30–21.00 Uhr EUR 10,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 9

Y6010 „Sehen wie ein Luchs“

Y6002 Atemnot und Husten Symptome mit vielen Ursachen

Gräfelfing Dr. Werner von Wulffen  Dr. Stefan Heindl Lungenerkrankungen sind sehr häufig, und in vielen Fällen führen sie zu einer Einschränkung der Leistungsfähigkeit des gesamten Körpers. Husten und Atemnot können das Leben stark beeinträchtigen und den ganzen Menschen in seinem Leben behindern. Glücklicherweise gibt es inzwischen für viele Lungenerkrankungen eine wirksame Therapie. Mit dieser Veranstaltung wollen wir Ihnen einen kleinen Leitfaden durch die verschiedenen Erkrankungen und Therapieoptionen geben. Moderator: Dr. Stefan Heindl, Gauting Dienstag, 15.6.2021, 20.00–21.30 Uhr ohne Gebühr – Anmeldung nicht erforderlich! Gräfelfing, Bürgerhaus, großer Saal, Bahnhofplatz 1

Planegg Doris Lederer Kennen Sie das: nachlassende Sehkraft, tränende, brennende oder gerötete Augen, Schulter- und Nackenverspannungen, Kopfschmerzen, Ermüdung und Erschöpfung bei der PC Arbeit? All diese Beschwerden gehen von unseren Augen aus! Die Ursache von Fehlsichtigkeiten und die oben erwähnten Begleitbeschwerden sind meist nicht organische Fehler, sondern falsche Sehgewohnheiten! Durch gezieltes Sehtraining, kann das Leistungsvermögen unserer Augen und die Konzentrationsfähigkeit nachhaltig verbessert werden. Für alle an Augenübungen interessierten, die Blitzentspannungstechniken erlernen möchten und die ihre Wahrnehmung/Merkfähigkeit trainieren möchten. Bitte tragen Sie an diesem Kurstag keine Kontaktlinsen und nehmen Sie falls vorhanden Ihre Brille mit. Samstag, 12.6.2021, 9.30–12.30 Uhr EUR 18,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 1

Besondere Themen

Seelisch-ganzheitliche Gesundheit

Y6003 Erste Hilfe bei Säuglings- und Kindernotfällen

Y6023 Resilienz – Die innere Stärke

Stockdorf Walter Mungel Die Teilnehmer lernen mit Notfallsituationen umzugehen und auch kleinere Wehwehchen zu behandeln. Die Entwicklungsphasen vom Neugeborenen bis zum Schulkind werden verständlich erklärt, die sich daraus ergebenden unterschiedlichen Notfallbilder vorgestellt, die Maßnahmen erklärt und geübt. Informationen über Krampfanfälle, thermische Verletzungen, Vergiftungen und Atemstörungen runden das Programm ab. EUR 3,– für Übungsmaterial sind direkt an den Kursleiter zu entrichten. Bitte rutschfeste Schuhe anziehen. Kurstage: 11.3.21 und 25.3.2021, jeweils um 18.00 bis 21.00 Uhr 2 x 180 Minuten, EUR 48,– Stockdorf, Treffpunkt Stockdorf, Harmsplatz 2

Y6004 Sie wollen Erste Hilfe leisten + Leben retten „wissen aber nicht mehr wie“

Planegg Ulrike Fuchs „Resilienz“ wird die innere Stärke genannt, Krisen und schwierigen Lebenssituationen besser zu meistern und gelassener damit umzugehen. Was stärkt Resilienz, das „seelische Immunsystem“? Wie gehen wir mit Rückschlägen und Konflikten besser um? Wie gehen wir gestärkt aus einer Krise? Wie lernen wir aus Misserfolg? Mitzubringen: Schreibsachen für persönliche Aufzeichnungen. Dienstag, 4.5.2021, 20.00–21.30 Uhr EUR 10,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 9

Mierau Mierau Hörsysteme Hörsysteme Meisterbetrieb

Gilching Walter Mungel Wir machen Sie mit den wichtigsten lebensrettenden Basismaßnahmen vertraut und zeigen Ihnen den Einsatz technischer Hilfsmittel zur Beendigung von Herzkammerflimmern, genannt Defibrillator, der an vielen öffentlichen Plätzen, speziell an U-Bahn-Stationen zu finden ist. Wegen der praktischen Übungen rutschfeste Schuhe und angepasste Kleidung tragen. Donnerstag, 18.3.2021, 18.00–21.00 Uhr EUR 18,– Gilching, vhs, Raum 101, Landsberger Str. 17

Meisterbetrieb

• KOSTENLOSER HÖRTEST • HÖRSYSTEME & ZUBEHÖR

• GEHÖRSCHUTZ • SERVICE & BERATUNG

GRÄFELFING Bahnhofstr. 15 82166 Gräfelfing Tel.: 0 89 / 85 16 32 PLANEGG Bahnhofstr. 43 82152 Planegg Tel.: 0 89 / 85 66 24 62 KRAILLING Margaretenstr. 56 82152 Krailling Tel.: 0 89 / 96 03 19 99

www.hoergeraete-mierau.de

Mierau_Anzeige_VHSVersicherung_95x50.indd 1

09.10.18 11:57


Inhalt

Gesundheit Y6040 BRAIN GYM® 1 Kinesiologischer Grundkurs

Gräfelfing Lydia Bose Lernen ist ein natürlicher Prozess, der uns das gesamte Leben begleitet. Brain Gym® unterstützt unser Lernpotential durch Bewegungsübungen und Koordinations-Balance, so dass wir leicht und mit Spaß lernen können. Weitere Infos unter www.vhs-wuermtal.de Donnerstag, 18.3.2021, 10.00–18.30 Uhr Freitag, 19.3.2021, 10.00–18.30 Uhr EUR 240,– Gräfelfing, Licht-Gesundheit-Energie Zentrum, Drosselgasse 6

Y6041 Touch for Health 1 Kinesiologischer Grundkurs

Gräfelfing Klaus Wienert Das Kinesiologische Handwerkszeug. Der beste Schutz gegen Krankheit ist eine gute Gesundheit. „Touch for Health“ ist eine Synthese aus Erkenntnissen fernöstlicher Methoden und westlicher Techniken. Weitere Infos unter www.vhs-wuermtal.de Samstag, 1.5.2021, 10.00–18.30 Uhr Sonntag, 2.5.2021, 10.00–18.30 Uhr EUR 240,– Gräfelfing, Licht-Gesundheit-Energie Zentrum, Drosselgasse 6

Meditation, Entspannung und Autogenes Training Y6101 Einführung in die Healing-Touch-Methode

Planegg Renate Reichenberger Möglichkeiten und Grenzen. Die Theorie der Healing Touch Methode beruht auf energiebasierten Anwendungen, die mit den Händen ausgeführt werden. Das Ziel ist, durch eine vom Herzen kommende Zuwendung, Harmonie und Gleichgewicht im menschlichen Energiesystem wieder herzustellen um das Wohlbefinden auf der körperlichen, emotionalen, mentalen und geistigen Ebene zu fördern. Dies geschieht sehr sanft und kann mit oder ohne Berührung ausgeführt werden. Bitte mitbringen: Kissen, Decke für Wärme und Bequemlichkeit, evtl. Getränk. Ihre Hände zum Spüren. Donnerstag, 22.4.2021, 18.45–21.45 Uhr EUR 25,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 9

Y6102 Fußreflexzonenmassage Eine Einführung

Planegg Renate Reichenberger Lernen Sie in diesem Kurs Hintergründe, Wirkung und das qualitative Beurteilen und Aktivieren der verschiedenen Zonen am Fuß, die wir uns nach und nach ansehen werden. Wir arbeiten viel praktisch, das bitte bei der Kleidung berücksichtigen! Die Schwerpunkte richten sich nach dem Bedarf der Teilnehmer und werden aus folgenden Gebieten gewäht: Zonen der Wirbelsäule, Probleme des Bewegungsapparats, Kopf/Zähne, das Hormonsystem; Atemorgane/Herz; Narben; Lymphe; Zonen der Hände, Schulter/Nacken, Hüftgelenk/Knie, Niere/Blase, Magen/Darm. Ein Skript kann gegen EUR 5,– im Kurs erworben werden. Bitte mitbringen: Kissen, Decke, Handtuch, Getränke und eine Kleinigkeit für die Pause. Samstag, 17.4.2021, 14.00–20.00 Uhr Sonntag, 18.4.2021, 14.00–20.00 Uhr EUR 75,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 9

Y6103 Schlafen wie ein Murmeltier

Planegg Liane Beitzel Gut zu schlafen, ist zwar leider nicht selbstverständlich, aber wichtig: Denn guter Schlaf hält gesund und gibt uns die Energie, die wir für die Aufgaben des Tages brauchen. Viele Menschen gehören zu den Schlafsuchenden, das heißt sie brauchen lange zum Einschlafen, können nicht durchschlafen oder wachen früher auf als gewünscht. Gehören Sie auch zu den Schlafsuchenden? Wir widmen uns neben grundlegenden Fragen zum Thema Schlaf (Warum schlafen wir? Was passiert im Schlaf?, Schlafarchitektur, Schlafstörungen etc.) vor allem der Frage, was Schlafsuchende unterstützt (Schlafhygiene, Entspannungsmethoden, Meditationstechniken, Phantasiereisen und Humor). Ein Verwöhntag zur Entspannung und Regenerierung. Bitte bequeme Kleidung, Decke, Kissen u. warme Socken mitbringen. Sonntag, 7.3.2021, 11.00–16.00 Uhr EUR 36,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 12 im UG

und

Lebensart

35

Y6104 Happy Brain – Entspannung für Kopf, Nacken und Schultern

Planegg Liane Beitzel Eine ganzheitliche Anleitung zur Selbsthilfe im Alltag bei Problemen im Kiefer- und Nebenhöhlenbereich, im Hals und Nacken, bei Kopfschmerzen, Denkblockaden, Nervosität, Stress, Tinnitus etc. und als Ausgleich zur anstrengenden PC-Arbeit. Sie lernen, wie Sie mit wohltuenden Übungen Spannungen im Kopf-, Nacken- und Schulterbereich lösen können, und im ganzen Körper die Durchblutung, die Atmung und den Energiefluß, verbessern können. Sie kommen innerlich zur Ruhe. Wir verbinden sanfte Körper-, Atem- und Energieübungen mit Tiefenentspannung, Humor und Heilmeditation. Ein Relax-, Gesundheits- und Verwöhntag auch für alle, die aus der Unruhe des Alltags wieder zu sich selbst finden und Harmonie genießen möchten. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Decke, Kissen und warme Socken. Sonntag, 2.5.2021, 11.00–16.30 Uhr EUR 36,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 12 im UG

Y6105 Zur Ruhe kommen in unruhiger Zeit Klang-Entspannung

Planegg Roswitha Siegl Die archaischen Klänge der Klangschalen führen zu tiefer Entspannung und verhelfen uns zu Ruhe, Ausgeglichenheit und Wohlbefinden. Diese Ur-Klänge sprechen unser Ur-Vertrauen an, sie regenerieren uns und bringen uns in unsere Mitte. Bitte nehmen Sie eine Decke, Kissen und möglichst auch eine weiche Unterlage mit. Dann können Sie die Klänge gut genießen und in tiefe Entspannung gleiten. Sonntag, 18.4.2021, 16.45–18.45 Uhr EUR 15,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 12 im UG

Y6107 Rhythmus Atem Bewegung

Planegg Maria Sanchez Eine verbesserten Körperwahrnehmung führt zu Entspannung, vertiefter Atmung, Wachheit und Präsenz. Körperliche und seelische Überspannungen können sich lösen, der Mensch wird „geordnet“. Bitte bequeme Bekleidung, Socken, Bettlaken (kein Spannbetttuch) und ggf. Matte/Decke sowie Kopfunterlage (z.B. ein Handtuch) mitbringen. Samstag, 3.7.2021, 15.00–18.00 Uhr Sonntag, 4.7.2021, 10.00–13.00 Uhr EUR 44,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 12 im UG

Y6108 Einfach sein – Einführung in die Meditation

Planegg Doris Sophia Heinrichsen Das Ziel von Meditation – innere Ruhe, Gelassenheit, Achtsamkeit, Entspannung und Klarheit – lässt sich auf vielseitige Art erreichen. Lernen Sie in diesem Workshop aktive, geführte und stille Meditationen kennen, die sich einfach in den Alltag integrieren lassen. Samstag, 3.7.2021, 14.00–16.00 Uhr EUR 18,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 10 im UG

Y6110 Alltagsmeditationen gesünder, gelassener, kraftvoller

Planegg Liane Beitzel Sie erleben leichte Meditationsformen für jederzeit und jeden Ort, z.B. Bewegung-, Hör-, Atem-, Geh- und stille Meditationen. Meditation ist unsere natürliche, oft verlernte Gabe und bestes SELBSTMANAGEMENT: sich schnell aus dem Gedankenkarussell, aus Unruhe, Stress, Kummer, Anspannung, unangenehmen Gefühlen usw. zu lösen und ganz bei sich, innerlich ruhig und gelassen voll in der Gegenwart zu sein. Sie ist kein Luxus, sondern kann wesentlich zum Erhalt unseres körperlichen und geistigen Wohlbefindens beitragen. So schenkt uns Meditation nicht nur Tiefenentspannung, neue Lebenskraft und echtes SELBst-BEWUSST-SEIN, sondern verbessert u.a. auch die Konzentration, und eröffnet uns innere Reichtümer wie Zufriedenheit, Güte, Weisheit, innere Freude und vieles Gute mehr. Bitte bequeme Kleidung, Decke, Kissen, warme Socken und Matte mitbringen. ab Dienstag, 13.4.2021, 15.45–17.45 Uhr 5 x 120 Minuten, EUR 86,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 11 im UG

Sichern Sie sich Ihren Platz jetzt und buchen Sie über unsere Website:

www.vhs-wuermtal.de


Inhalt

36

Gesundheit

und

Lebensart

Y6111 Mittags-Meditation in östlicher und westlicher Tradition

Gauting Christine Weissbarth Verschiedene Richtungen der Mediationen praktizieren und reflektieren: Traditionen aus dem Osten wie Zen und aus dem taoistischen Qigong sowie Meditationen aus christlichen Traditionen. Es werden sowohl geleitete sowie Meditationen in Stille geübt. Zudem erhalten Sie Tipps und Anregungen, um in die Achtsamkeit und Präsenz zu kommen. Bitte mitbringen: Meditationskissen, falls vorhanden. Sitzen auf dem Stuhl ist auch möglich. ab Dienstag, 16.3.2021, 12.15–13.15 Uhr 6 x 60 Minuten, EUR 52,– Gauting, Bahnhofstr. 10, Rückgebäude Hintereingang, 1. Stock

Y6112 Klangbad – Entspannungsmeditation mit Klangschalen

Planegg Christoph Jörg Nach einem langen Tag ist ein Klangbad ein rundum erholsames und angenehmes Erlebnis. Die Vibrationen der Klangschalen helfen dabei sich auf mentale und physische Weise zu entspannen und erzeugen eine friedliche Atmosphäre. ab Donnerstag, 11.3.2021, 20.15–21.00 Uhr 7 x 45 Minuten, EUR 39,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 12 im UG

Y6114 Achtsamkeitsmeditation Für Anfänger und Fortgeschrittene

Planegg Sophie Schranner Erlerne im achtsamen Schweigen die Grundlagen der Achtsamkeitsmeditation. Der Kurs richtet sich an alle Interessierten, die eine achtsame, bewusste und wohlwollende innere Grundhaltung ausbauen möchten, um diese in den Alltag zu integrieren und so Gelassenheit, Mitgefühl und Wohlbefinden zu steigern. Wir sitzen zwei mal etwa 25 Minuten; dazwischen 10 Minuten Gehmeditation. Auftauchende Gedanken, Gefühle und Impulse werden beobachtet, nicht bewertet. Wir lernen alles, was sich zeigt, mit einer inneren Haltung von Güte und Wohlwollen zu betrachten. Mitzubringen: Meditationskissen/-stühlchen oder Decke und zwei Kissen. ab Mittwoch, 10.3.2021, 16.15–17.30 Uhr 5 x 75 Minuten, EUR 54,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 11 im UG

Y6115 Achtsamkeitsmeditation Für Anfänger und Fortgeschrittene

Planegg Sophie Schranner Kursbeschreibung siehe Kurs-Nr.: Y6114. ab Mittwoch, 28.4.2021, 16.15–17.30 Uhr 5 x 75 Minuten, EUR 54,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 11 im UG

Y6118 Gut zu Fuß, ein Leben lang!

Planegg Liane Beitzel Die Füße sind unser Fundament und wesentlich für die Körperstatik, Balance und den Energiefluß. So wirkt sich der Zustand unserer Füße in hohem Maße auf unser Wohlbefinden und unser Standvermögen aus. Mit einfachen, wohltuenden Übungen können wir lernen, Spannungen in den Füßen, Beinen, Becken und Rücken lösen, wie die Durchblutung, die Atmung und die Beweglichkeit im ganzen Körper verbessert werden können. Wir werden gut geerdet, können zur natürlichen, mühelosen Haltung und geschmeidigen Geh- und Laufweise zurück finden und kommen innerlich zur Ruhe. Ein Verwöhn- und Gesundheitstag für Sie und Ihre Füße! Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Decke, Kissen, warme Socken und Matte. Sonntag, 16.5.2021, 11.00–16.30 Uhr EUR 36,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 12 im UG

Y6119 Gut zu Fuß – ein Leben lang – Aufbaukurs

Planegg Liane Beitzel Ein Tag zum Auffrischen der Übungen von Y6118, zum Erfahrungsaustausch und zum Erlernen ergänzender Übungen für Füße, Becken und Rücken – für einen leichtfüßigen, elastischen Gang. Samstag, 19.6.2021, 11.00–14.00 Uhr EUR 21,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 12 im UG

Y6128 Progressive Muskelentspannung

Planegg Ulrike Fuchs Die progressive Muskelrelaxation (PMR) ist ein sehr beliebtes Entspannungsverfahren. Die Übungen mit der Willkürmuskulatur lassen sich leicht erlernen. Sitzend oder liegend kann PMR nahezu überall im Alltag integriert werden, ob im Büro, auf dem Weg zur Arbeit, in der kurzen Pause oder abends zu Hause vor dem Einschlafen. ab Dienstag, 16.3.2021, 18.00–19.30 Uhr 5 x 90 Minuten, EUR 65,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 11 im UG

Y6131 Autogenes Training Grundkurs 

Switchkurs

Y6134 Autogenes Training Fortlaufender Übungskurs 

Switchkurs

Y6135 Autogenes Training Aufbaukurs Vorauss.: AT Grundkurs 

Switchkurs

Gauting Ute Margarete Lütkes Überholt? Weiterentwickelt u. angepasst an den heutigen Menschen ist AT nach wie vor eine der wirkungsvollsten, von Ärzten verordneten Selbsthilfemethoden für Jung u. Alt, um ohne Hilfsmittel nur mit Gedankenkraft Anspannung abzubauen, Selbstheilungskräfte zu aktivieren und in allem zufriedener zu leben. Innere Ausgeglichenheit u. Ziele wie abnehmen, gut schlafen oder selbstbewusster auftreten, werden mit Autosuggestion leichter erreicht. Regelmäßiges Üben stärkt Ruhe, Kraft und Selbstvertrauen für mehr Gesundheit, Erfolg und Lebensfreude – lebenslang. Bei Bedarf Socken, Decke mitbringen. ab Mittwoch, 3.3.2021, 19.30–21.00 Uhr 8 x 90 Minuten, EUR 105,– Gauting, Bahnhofstr. 10, Rückgebäude Hintereingang, 1. Stock

Planegg Ute Margarete Lütkes Voraussetzung AT Grundkurs! Immer gelassener und ruhiger den Herausforderungen begegnen, gerade in dieser besonderen Zeit. Das Denken trainieren hinsichtlich guter Ziele, Visionen im Blick behalten, Gefühle wie Freude, Kraft, Dankbarkeit stärken und damit widerstandsfähiger werden in Geist, Seele und Körper. Bei Bedarf Socken, Decke mitbringen. ab Freitag, 5.3.2021, 8.30–10.00 Uhr 15 x 90 Minuten, EUR 172,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 11 im UG Im WS 21/22 findet wieder ein Grundkurs AT statt

Gauting Ute Margarete Lütkes In weiterführenden Übungen wird Entspannung vertieft durch die Kraft der Autosuggestion und inneren Bilder. Gezielte Kommunikation mit dem Unterbewusstsein schult die Wahrnehmung des Inneren. ab Mittwoch, 9.6.2021, 19.30–21.00 Uhr 7 x 90 Minuten, EUR 92,– Gauting, Bahnhofstr. 10, Rückgebäude Hintereingang, 1. Stock


Inhalt

Gesundheit

und

Lebensart

37

Y6205 Hatha-Yoga für Anfänger und Wiedereinsteiger 

Switchkurs

Yoga – Anfänger

Gauting Karola Kaiser-Landers Körperübungen (Asanas), Atemübungen (Pranayama) sowie Meditations- und Entspannungsübungen verbessern die Körperwahrnehmung und dienen dem Ziel, ein Gleichgewicht zwischen Körper und Geist herzustellen. Regelmäßiges Üben mindert stressbedingte Beschwerden, verbessert die Konzentration, fördert die Beweglichkeit und kräftigt die Muskulatur. Eine Phantasiereise oder Tiefenentspannung rundet die Yogastunde ab. Bitte eine Decke mitbringen. ab Dienstag, 2.3.2021, 18.45–20.15 Uhr 13 x 90 Minuten, EUR 156,– Gauting, Bahnhofstr. 10, Rückgebäude Hintereingang, 1. Stock

Y6200 Hatha-Yoga für leicht Geübte und Wiedereinsteiger

Y6206 Hatha-Yoga für Anfänger und Wiedereinsteiger 

Switchkurs

Y6207 Neu: Yoga am Morgen 

Switchkurs

Y6208 Hatha Yoga Vormittagskurs für sportliche Beginner 

Switchkurs

Planegg Katharina Rieppel Die zentralen Anliegen des Kurses sind der bewusste Umgang mit dem Körper, beweglicher und durchlässiger auch für die Wahrnehmung zu werden, und harmonisierende Atem- und Entspannungsübungen. Hin und wieder werden Klangschalen eingesetzt. Wir lernen uns selbst besser kennen, erlangen innere Ruhe, die wir für den Alltag brauchen. ab Montag, 1.3.2021, 9.00–10.00 Uhr 15 x 60 Minuten, EUR 135,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 11 im UG

Y6200A Hatha-Yoga für leicht Geübte und Wiedereinsteiger

Planegg Katharina Rieppel Kursbeschreibung siehe Kurs-Nr. Y6200. ab Montag, 1.3.2021, 10.15–11.15 Uhr 15 x 60 Minuten, EUR 135,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 11 im UG

Y6201 Yoga für Anfänger und Wiedereinsteiger

Gauting Ina Hartmann Hatha-Yoga nach Iyengar. ab Montag, 1.3.2021, 16.45–18.00 Uhr 12 x 75 Minuten, EUR 129,– Gauting, Bahnhofstr. 10, Rückgebäude Hintereingang, 1. Stock

Y6201A Neu: Yoga-Viniyoga für Anfänger und Wiedereinsteiger 

Hybrid

Planegg oder online Eva Schreier Rückenstärkend nach Desikachar – Sriram. Kursbeschreibung siehe Kurs-Nr.: Y6224. ab Mittwoch, 3.3.2021, 9.00–10.30 Uhr 15 x 90 Minuten, EUR 135,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 4 oder online Dieser Kurs ist Hybrid: Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, ob Sie in Präsenz oder online teilnehmen möchten!

Y6202 Hatha-Yoga für Anfänger und leicht Geübte 

Switchkurs

Planegg Christoph Jörg Durch das Erlernen und Üben von verschiedenen Körperhaltungen (Asanas), die im Zusammenspiel mit dem Atem ausgeführt werden, wird das physische und geistige Wohlbefinden gefördert. Die Stunde beinhaltet außerdem Atem-, Entspannungs- und Meditationsübungen. ab Donnerstag, 4.3.2021, 16.45–18.15 Uhr 15 x 90 Minuten, EUR 149,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 12 im UG

Y6203 Hatha-Yoga für Anfänger 

Planegg Christoph Jörg Kursbeschreibung siehe Kurs-Nr.: Y6203. ab Donnerstag, 4.3.2021, 18.30–20.00 Uhr 15 x 90 Minuten, EUR 149,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 12 im UG

Y6204 Hatha-Yoga für leicht Geübte und Wiedereinsteiger 

Gauting Katharina Rieppel Kursbeschreibung siehe Kurs-Nr. Y6200. ab Montag, 1.3.2021, 20.00–21.10 Uhr 15 x 70 Minuten, EUR 140,– Gauting, Bahnhofstr. 10, Rückgebäude Hintereingang, 1. Stock

Switchkurs

Gauting Karola Kaiser-Landers Kursbeschreibung siehe Y6205. ab Dienstag, 2.3.2021, 20.30–21.45 Uhr 13 x 75 Minuten, EUR 142,– Gauting, Bahnhofstr. 10, Rückgebäude Hintereingang, 1. Stock

Planegg Maike Joos-Klein Mit gezielten Übungen kräftigen und entspannen wir unsere Gesichtsund Körpermuskulatur und starten so erfrischt und gestärkt in den Tag. Die Stunde ist sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, warme Socken, Decke, Yogamatte, 2 Yogablöcke. ab Mittwoch, 3.3.2021, 8.00–9.30 Uhr 15 x 90 Minuten, EUR 179,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 11 im UG

Planegg Timea Schulz-Vegh Die Yoga Praxis am Morgen umfasst sanfte, aktivierende Bewegungsabläufe sowie Atem- und Entspannungstechniken, die den Energiehaushalt von Körper, Geist und Seele harmonisieren. Die Yogaübungen (Asanas) werden angepasst und mit Yoga Hilfsmitteln modifiziert, so dass auch Anfänger einfach in die Yoga-Praxis hineinfinden. ab Freitag, 5.3.2021, 10.40–12.10 Uhr 12 x 90 Minuten, EUR 108,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 12 im UG

Y6209A–D Svastha-Hatha-Yoga mit Faszien-Yoga Anfänger mit Vorkenntnissen

Krailling Sylvia Hoffmann-Büttner Das Wort Svastha in Sanskrit bedeutet wörtlich „in der eigenen Wohnung bleiben“ und bezieht sich auf den Zustand der vollständigen Gesundheit und Ausgeglichenheit. Durch Atem- und Achtsamkeitsübungen wird die eigene Wahrnehmung sowohl auf der körperlichen wie auch auf der geistig und seelischen Ebenen erlebbar. Ergänzt werden die Yogaübungen durch spezielle Faszien-Yogaübungen und Faszienrollen. Diese Wahrnehmungen und damit verbundene Veränderungen in unseren Alltag zu integrieren ist ein Ziel. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, warme Socken, kleines Kissen, Decke und Handtuch, Ýogamatte. Weitere Kurse:

Y6209A Y6209B Y6209C Y6209D

ab Dienstag, 16.3.2021, 18.15–19.45 Uhr ab Dienstag, 16.3.2021, 20.05–21.35 Uhr ab Donnerstag, 18.3.2021, 20.00–21.30 Uhr ab Donnerstag, 18.3.2021, 18.10–19.40 Uhr 13 x 90 Minuten, je EUR 139,– Krailling, Altenheim Maria Eich, Rudolf-von-Hirsch-Str. 27, UG Bitte 5 Minuten vor Kursbeginn am Eingang sein. Sie werden abgeholt.

Y6210 Hatha-Yoga – Vormittagskurs für Geübte und Wiedereinsteiger

Switchkurs

Gauting Christine Weissbarth Yoga mobilisiert die Wirbelsäule, löst Stress und hilft, den Körper und Geist zu entspannen und zu stärken. Die Körperübungen fordern alle Muskeln, stärken den Rücken, straffen den Körper, aktivieren die Organe und können sogar das Immunsystem stärken. Atemübungen, kurze Meditation und Entspannung ergänzen unsere Yoga-Praxis. ab Donnerstag, 4.3.2021, 10.00–11.30 Uhr 13 x 90 Minuten, EUR 156,– Gauting, Bahnhofstr. 10, Rückgebäude Hintereingang, 1. Stock


Inhalt

38

Gesundheit

und

Lebensart

Y6210A Faszientraining mit der Blackroll sowie Bauch- und Rückentraining

Y6216 Yoga und Entspannung

Gauting Christine Weissbarth Das Faszientraining mit der Blackroll kann Verklebungen und Verhärtungen im Bindegewebe lösen und die Möglichkeit zur Durchblutung wieder verbessern. Wir verbinden das Training mit Übungen zur Kräftigung der Bauch- und Rückenmuskulatur. ab Dienstag, 2.3.2021, 13.30–14.30 Uhr 13 x 60 Minuten, EUR 105,– Gauting, Bahnhofstr. 10, Rückgebäude Hintereingang, 1. Stock

Y6212 Faszien-Yoga

Switchkurs

Planegg Maike Joos-Klein Unsere Faszien brauchen Dehnung, Federung und Entschlackung, um geschmeidig und kraftvoll zu sein. Mit gezielten Yoga-Übungen und der Black-Roll bringen wir sie wieder in Form. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, warme Socken und eine Decke,Yogamatte, 2 Yogablöcke, Yogagurt, sowie eine Faszien-Rolle. ab Mittwoch, 3.3.2021, 9.45–11.15 Uhr 15 x 90 Minuten, EUR 179,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 11 im UG

Y6213 Yoga – Sanft 

Switchkurs

Planegg Maike Joos-Klein Schonende Yoga-Haltungen mit sanften Bewegungen ermöglichen eine erholsame und entspannte Yoga-Stunde für jedes Alter. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, warme Socken und eine Decke, Yogamatte, 2 Yogablöcke, Yogagurt. ab Freitag, 5.3.2021, 10.15–11.45 Uhr 15 x 90 Minuten, EUR 179,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 11 im UG

Y6213A Neu: Yoga – Sanft 

Switchkurs

Y6215 Yoga und Entspannung für Anfänger und leicht Geübte 

Switchkurs

Y6215A Faszien-Yoga 

Switchkurs

Planegg Maike Joos-Klein Kursbeschreibung siehe Kurs-Nr.: Y6213 ab Freitag, 5.3.2021, 12.00–13.30 Uhr 15 x 90 Minuten, EUR 179,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 11 im UG

Planegg Maike Joos-Klein Sanfte Yoga -und Atemübungen sowie Meditations- und Entspannungsübungen verbessern die Körperwahrnehmung und dienen dem Ziel, ein Gleichgewicht zwischen Körper und Geist herzustellen. Regelmäßiges Üben mindert stressbedingte Beschwerden, verbessert die Konzentration, fördert die Beweglichkeit und kräftigt die Muskulatur. ab Montag, 1.3.2021, 18.00–19.30 Uhr 15 x 90 Minuten, EUR 179,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 11 im UG

Planegg Maike Joos-Klein Kursbeschreibung siehe Kurs-Nr. Y6212. ab Montag, 1.3.2021, 19.45–21.15 Uhr 15 x 90 Minuten, EUR 179,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 11 im UG

Y6215B Neu: Yin Yoga 

Hybrid

Planegg oder online Maike Joos-Klein Yin Yoga ist ein passiver Yogastil, bei dem der Fokus auf der Dehnung der Faszien liegt. Die ausgeübten Asanas finden zum größten Teil im Liegen und Sitzen statt. Die einzelnen Yoga-Übungen werden länger und mit entspannter Muskulatur gehalten. Hierdurch kann die Beweglichkeit deutlich verbessert werden. Die Stunde ist sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet. Benötigt werden: Yogamatte, 2 Yogablöcke, 1 Yogagurt. Für die Schlussentspannung zusätzlich warme Socken, eine Decke, evtl. ein Kissen. ab Montag, 1.3.2021, 16.15–17.45 Uhr 15 x 90 Minuten, EUR 179,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 4 oder online Dieser Kurs ist Hybrid: Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, ob Sie in Präsenz oder online teilnehmen möchten!

i

Ausführliche Kursbeschreibungen finden Sie auf unserer Website:

www.vhs-wuermtal.de

Planegg Sabine Maria Stingl Sanfte Yoga- und Atemübungen sowie Meditations- und Entspannungsübungen verbessern die Körperwahrnehmung und ermöglichen ein Gleichgewicht für Körper, Geist und Seele. Regelmäßiges Üben mindert Stress, verbessert die Konzentration, fördert die Beweglichkeit und kräftigt die Muskulatur. ab Mittwoch, 24.3.2021, 17.45–19.15 Uhr 8 x 90 Minuten, EUR 108,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 11 im UG Für Anfänger und leicht Geübte

Y6217 Yoga und Entspannung für Anfänger und leicht Geübte

Planegg Sabine Maria Stingl Kursbeschreibung siehe Kurs-Nr. Y6216. ab Mittwoch, 24.3.2021, 19.35–21.05 Uhr 8 x 90 Minuten, EUR 108,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 11 im UG

i

Beratung für Gesundheitskurse: Fragen Sie nach Frau Karola Albrecht zu den Ge­schäfts­­ zeiten: Tel.-Nr. 089/8596032 oder in der Geschäfts­ stel­le.

Y6218 Yoga mit Elementen aus dem Ayurveda

Planegg Sabine Maria Stingl Kursbeschreibung siehe Kurs-Nr. Y6219. ab Donnerstag, 25.3.2021, 18.05–19.35 Uhr 8 x 90 Minuten, EUR 108,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 11 im UG

Y6219 Sanftes Yoga mit Elementen aus dem Ayurveda

Planegg Sabine Maria Stingl Im Ayurveda wird die Seele als Quelle des Lebens und der Gesundheit betrachtet. Ruhe und Gelassenheit werden unter Berücksichtigung der Lebenszyklen durch sanfte Yoga-, Atem- und Entspannungsübungen in diesem Kurs erfahrbar. Die Energiezentren des Körpers werden ausgeglichen und der Körper erlebt sanfte Kräftigung und Geschmeidigkeit. Für Anfänger und leicht Geübte! ab Donnerstag, 25.3.2021, 19.50–21.20 Uhr 8 x 90 Minuten, EUR 108,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 11 im UG

Y6220 Yoga am Morgen – Anfänger Wiedereinstieg – sanfte Ausrichtung 

Switchkurs

Y6221 Faszien-Yoga 

Switchkurs

Y6222 Faszien-Yoga 

Switchkurs

Planegg Silke Jenni Der Kurs ist für Anfänger oder Wiedereinsteiger ausgerichtet oder für Suchende nach einer sanften und rückenschonenden Yogastunde. ab Dienstag, 2.3.2021, 10.40–12.10 Uhr 12 x 90 Minuten, EUR 119,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 12 im UG

Gräfelfing Maike Joos-Klein Kursbeschreibung siehe Kurs-Nr. Y6212. ab Mittwoch, 3.3.2021, 18.00–19.30 Uhr 15 x 90 Minuten, EUR 179,– Gräfelfing, Grund- und Mittelschule Lochham, Rückgebäude-Hort, UG Adalbert-Stifter-Platz 1

Gräfelfing Maike Joos-Klein Kursbeschreibung siehe Kurs-Nr. Y6212. ab Mittwoch, 3.3.2021, 19.45–21.15 Uhr 15 x 90 Minuten, EUR 179,– Gräfelfing, Grund- und Mittelschule Lochham, Rückgebäude-Hort, UG Adalbert-Stifter-Platz 1


Inhalt

Gesundheit

und

Lebensart

Y6226 Yoga – Viniyoga für Fortgeschrittene und Wiedereinsteiger 

Switchkurs

Y6227A Yoga für Fortgeschrittene 

Switchkurs

Y6228 Yoga am Morgen Fortgeschrittene und Geübte 

Switchkurs

Y6230 Hatha-Yoga für Fortgeschrittene 

Switchkurs

Planegg Eva Schreier Kursbeschreibung siehe Kurs-Nr. Y6224. ab Montag, 1.3.2021, 19.45–21.15 Uhr 15 x 90 Minuten, EUR 135,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 12 im UG

Gauting Ina Hartmann Hatha-Yoga nach Iyengar. ab Montag, 1.3.2021, 18.15–19.30 Uhr 12 x 75 Minuten, EUR 129,– Gauting, Bahnhofstr. 10, Rückgebäude Hintereingang, 1. Stock

Yoga – Fortgeschrittene Y6224 Yoga – Viniyoga für Fortgeschrittene 

Switchkurs

Planegg Eva Schreier Viniyoga, rückenstärkend nach Desikachar-Sriram. Im Mittelpunkt stehen der Atem und die Wirbelsäule. Die Körperhaltungen und dynamischen Bewegungsfolgen werden harmonisch im Rhythmus des Atems geführt, entsprechend den Prinzipien der Rückenschule, sanft bis kraftvoll auf die Teilnehmer abgestimmt. ab Montag, 1.3.2021, 16.15–17.45 Uhr 15 x 90 Minuten, EUR 135,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 12 im UG

Y6225 Yoga – Viniyoga für Fortgeschrittene und Wiedereinsteiger 

Planegg Eva Schreier Kursbeschreibung siehe Kurs-Nr. Y6224. ab Montag, 1.3.2021, 18.00–19.30 Uhr 15 x 90 Minuten, EUR 135,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 12 im UG

Switchkurs

39

Planegg Silke Jenni Der Hatha Yoga Kurs richtet sich an Geübte und Fortgeschrittene, die Freude an dynamischen, sowohl statischen Asanas haben, eingerahmt von Anfangs- und Endentspannung. ab Dienstag, 2.3.2021, 9.00–10.30 Uhr 12 x 90 Minuten, EUR 119,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 12 im UG

Planegg Katharina Rieppel Kursbeschreibung siehe Kurs-Nr. Y6200. ab Dienstag, 2.3.2021, 17.50–19.20 Uhr 15 x 90 Minuten, EUR 135,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 12 im UG

LICHT - GESUNDHEIT - ENERGIE ZENTRUM Klaus Wienert & Kollegen

Institut für Kinesiologie Systemische Aufstellungen Energie-Medizin

SEMINARE · AUSBILDUNGEN · PRAXISGEMEINSCHAFT

Erfolg · Lebensfreude · Gesundheit · Stressmanagement · Persönlichkeitsentfaltung ER T IT KL AUS W IEN trum um 19:30 Uhr M G A R T R O -V IE n K INE SIOLOG dheit-Energie Ze n u es G tch Li 2021 ance im S am 1.–2. Mai er Matrix in Bal R U K S G IE T S 20.04.2021 üb IN GIE-E 1 – K INE SIOLO H T L A E H R O F T O U CH

LICHT - GESUNDHEIT - ENERGIE ZENTRUM Drosselgasse 6 · 82166 Gräfelfing bei München F�� M�ns���� , Tel.: 089 - 89 86 77 80 a����! m � �� L� � �� �� � www.licht-gesundheit-energie.de ��� ���� �u


Inhalt

40

Gesundheit

und

Lebensart

Y6233 Yoga – Viniyoga am Vormittag für Fortgeschrittene u. Wiedereinsteiger 

Switchkurs

Planegg Eva Schreier Rückenstärkend nach Desikachar-Sriram. Kursbeschreibung siehe Kurs-Nr. Y6224 ab Mittwoch, 3.3.2021, 10.45–12.15 Uhr 15 x 90 Minuten, EUR 135,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 12 im UG

Y6234 Yoga dynamisch für Geübte

Planegg Kristin Kaven Die klassischen Yogastellungen werden dynamisch, kraftvoll und in geschmeidigem, fließendem Wechsel geübt. Ein etwas anderes Workout, das auch jungen Leuten Spaß macht. Teilnehmer mit guten technischen Vorkenntnissen. ab Mittwoch, 3.3.2021, 18.00–19.30 Uhr 7 x 90 Minuten, EUR 70,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 10 im UG

Yoga – Workshops

Y6234A Yoga dynamisch für Geübte

Planegg Kristin Kaven Kursbeschreibung siehe Kurs-Nr. Y6234. ab Mittwoch, 5.5.2021, 18.00–19.30 Uhr 7 x 90 Minuten, EUR 70,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 10 im UG

Y6235 Yoga dynamisch für Geübte

Planegg Kristin Kaven Kursbeschreibung siehe Kurs Nr. Y6234. ab Mittwoch, 3.3.2021, 19.40–21.10 Uhr 7 x 90 Minuten, EUR 70,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 10 im UG

Y6235A Yoga dynamisch für Geübte

Planegg Kristin Kaven Kursbeschreibung siehe Kurs Nr. Y6234. ab Mittwoch, 5.5.2021, 19.40–21.10 Uhr 7 x 90 Minuten, EUR 70,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 10 im UG

Y6236 Hatha-Yoga für Fortgeschrittene 

Switchkurs

Y6240 Hatha-Yoga Vormittagskurs für Fortgeschrittene u. Wiedereinsteiger 

Switchkurs

Gauting Katharina Rieppel Kursbeschreibung siehe Kurs-Nr. Y6200. ab Donnerstag, 4.3.2021, 19.00–20.30 Uhr 15 x 90 Minuten, EUR 165,– Gauting, Bahnhofstr. 10, Rückgebäude Hintereingang, 1. Stock

Planegg Timea Schulz-Vegh Die Yoga Praxis am Morgen kräftigt, mobilisiert und vitalisiert unseren Körper durch sanft fließende und dynamische Sequenzen. Hier finden Sie eine großartige Möglichkeit, tiefer in die Yoga-Praxis einzutauchen sowie eine grundlegende Auffrischung für erfahrene Schüler. ab Freitag, 5.3.2021, 9.00–10.30 Uhr 12 x 90 Minuten, EUR 108,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 12 im UG

Y6240A Neu! Faszien-Yoga 

Hybrid

Planegg oder online Timea Schulz-Vegh Faszien umhüllen und schützen unsere Körpergewebe von Kopf bis Fuß. Sie sind an jeder Bewegung beteiligt und haben eine immense Bedeutung für unsere Gesundheit, Beweglichkeit – und damit für unseren gesamtheitlichen Gesundheitszustand. Durch unsere heutige Lebensweise nutzen wir nur noch einen geringen Teil unserer Bewegungsmöglichkeiten. Die Muskeln, Sehnen und Faszien bündeln sich und verhärten. Es kommt zu erhöhten Spannungen, die wir erst als Verspannungen wahrnehmen und mit fehlerhaften Ausgleichsbewegungen zu kompensieren versuchen. Und irgendwann nehmen wir diese Einschränkungen als Schmerzen wahr. Faszienyoga ist bestens dazu geeignet, für einen spannungsbefreiten Bewegungsapparat zu sorgen. Es werden ausgewählte Übungen und Techniken des Faszienyoga aufgezeigt, die den Körper nach und nach von Spannungen reduziert bzw. befreit. Die Übungen werden mit sanften, harmonischen, tiefgreifenden Yoga-Haltungen und einer bewussten Atemlenkung kombiniert. ab Donnerstag, 18.3.2021, 11.00–12.30 Uhr 10 x 90 Minuten, EUR 108,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 4 oder online Dieser Kurs ist Hybrid: Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, ob Sie in Präsenz oder online teilnehmen möchten!

Y6250 „Krafttierreise“

Planegg Jutta Sutor Wenn wir in unserer westlichen Welt an Tiere denken, sind es meist unser geliebten Haustiere oder Rohstofflieferanten. Marketing und Werbung nutzen das unterschwellige Gefühl für „Kraft“-Tiere geschickt aus, indem sie Tiger, Löwen und Krokodile als Symbol verwenden. Unsere Sprache hat diese Sehnsucht integriert „Stark wie ein Löwe“ oder „Schlau, wie ein Fuchs“. Erfahren Sie theoretisches Grundwissen, und wenn Sie eine ausgiebige Reise zum Krafttier mit seiner Besprechnung unternehmen möchten, sind Sie hezrlich eingeladen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Bequeme Kleidung und warme Socken, Decke und kleines Kissen erwünscht. Freitag, 23.4.2021, 18.30–22.00 Uhr EUR 24,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 9

Y6251 Rund um Yoga

Planegg Jutta Sutor Wir erlernen die Grundbegriffe rund ums Yoga aus der Yogaphilosophie nach Patanjali, Atemübungen (Pranayama), Verschlüsse (Bhandas) setzen, um Übungen (Asanana) sinnvoll zu unterstützen, Meditation, Mantra-Rezitation (heilige Silben), Mudras (Finger-Haltungen), Shavasana (Schlussentspannung). Ziel ist, verständnisvoller in sein eigenes, individuelles Yoga eintauchen zu können und die Kraft und Lebendigkeit jeder Form von Yoga (noch) mehr fließen zu lassen. Für Anfänger sowie Fortgeschrittene geeignet. Bequeme Kleidung, Getränk, Kissen und Decke erwünscht. Samstag, 24.4.2021, 10.00–16.00 Uhr EUR 39,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 10 im UG

Y6252

„5 tibetische Übungen“

Planegg Jutta Sutor Der Name „Fünf Tibeter“ steht für eine Abfolge von fünf bestimmten Übungen, die Körper und Geist wohl tun können. Nach der Theorie der ‚Fünf Tibeter’ soll eine Stärkung des Immunsystems, ein strafferer Teint auf der körperlichen Seite und auf der seelischen eine Korrektur von Vorurteilen möglich sein. Ohne Weiteres können sie auch als Entspannungsübungen oder dynamische Meditation genutzt werden. So kann es gelingen, das System wieder in Gang zu setzen und neue Kraft zu tanken. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Bequeme Kleidung und warme Socken, Decke und kleines Kissen erwünscht. Freitag, 7.5.2021, 18.30–22.00 Uhr EUR 24,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 9

Y6253 „Yoga – Sonne, Mond & Sterne“

Planegg Jutta Sutor Der Sonnengruß ist weit verbreitet und bietet viele individuelle Variationsmöglichkeiten. Weniger bekannt ist der Mondgruß, der eine wundervolle Alternative bietet und sich an die kühlende Kraft des Mondes anlehnt. Der Sternengruß bietet eine spielerische Ergänzung. YogaErfahrung ist von Vorteil, aber keine Voraussetzung. Die Teilnahme an allen Übungen ist selbstverständlich freiwillig und richtet sich nach den körperlichen Gegebenheiten. Mitzubringen wäre eine Decke, ein kleines Kissen und eine kleine Brotzeit. Samstag, 8.5.2021, 10.00–16.00 Uhr EUR 39,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 12 im UG


Inhalt

Gesundheit

und

Lebensart

41

Y6255 Yoga und Ayurveda kennenlernen

Planegg Sabine Maria Stingl Yoga in seiner reinen Form als sanfte Bewegungsmeditation und Ayurveda als Tradition, die Balance für Körper, Geist und Seele herbeizuführen vermag ergänzen sich hervorragend. Bei uns selbst zu sein erscheint uns fast als Luxus, ist aber durch Übung und Bemühung um Erkennen unserer persönlichen Bedürfnisse möglich. Sanft fließende – meditative Yoga – und Selbstmassageübungen sind Teil des Workshops. Erfahren Sie mehr über den Ursprung von Energie und Gelassenheit und gehen entspannt nach Hause. Bitte bringen Sie eine Yogamatte, eine Decke, warme Socken und bequeme Kleidung mit. Ich freue mich wenn Sie dabei sind. Samstag, 24.4.2021, 16.45–18.15 Uhr EUR 18,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 11 im UG

Y6256 Kraft und Entspannung für den Alltag gewinnen

Planegg Sabine Maria Stingl Wir üben uns in unserer Achtsamkeit für uns selbst und unseren Körper. Wir spüren unsere Lebendigkeit durch unseren fließenden Atem. Unsere Beweglichkeit wird uns bewusst und lässt uns Einschränkungen sanft überwinden. Wir kommen in unsere Kraft und Gelassenheit. Energie- und Selbstmassageübungen sind Teil des Workshops. Imaginationsreisen unterstützen unsere innere Stärke. Bitte bringen Sie eine Yogamatte, Decke, warme Socken und bequeme Kleidung mit. Ich freue mich wenn Sie dabei sind. Samstag, 17.4.2021, 16.30–19.00 Uhr EUR 24,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 12 im UG

Y6257 Kraft und Entspannung für den Alltag gewinnen

Planegg Sabine Maria Stingl Kursbeschreibung siehe Kurs-Nr. Y6256. Samstag, 12.6.2021, 14.30–17.00 Uhr EUR 24,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 12 im UG

Y6262 Energie und Gelassenheit mit dem Sonnengruß

Planegg Eva Schreier Der Sonnengruß ist der bekannteste Bewegungsablauf des HathaYoga, wunderbare Energieübungen für den Start in den Tag. Sie mobilisieren nahezu alle Gelenke, stärken und kräftigen die Muskulatur, und können die Verdauung und den Kreislauf anregen. Für leicht Geübte bis Fortgeschrittene geeignet. Samstag, 20.3.2021, 9.30–16.30 Uhr Sonntag, 21.3.2021, 9.30–12.30 Uhr Mittagspause nach Absprache, EUR 75,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 10 im UG

Qigong und Taiji Y6300 Qigong für Einsteiger und leicht Geübte

Planegg Monika Zopf, Judith Schrötter Wir erlernen und vertiefen Übungen aus dem authentischen, daoistischen Qi Gong (u.a. 18-fache Reihe) zur Stärkung unseres Wohlbefindens und holen uns dadurch mehr Energie für den Alltag. Unterstützend mit Meridianmassage und kurzen Meditationseinheiten. Dieser Kurs ist für Einsteiger sowie Wiederholer gut geeignet. Mitzubringen: bequeme Kleidung und dicke Socken oder leichte Gymnastikschuhe. ab Montag, 1.3.2021, 11.30–12.45 Uhr 12 x 75 Minuten, EUR 129,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 12 im UG

Y6301 Mit Qigong zu Ruhe und Gelassenheit

Planegg Barbara Schmelting Wir lernen neue Übungen und wiederholen und vertiefen bereits gelernte Übungsreihen. Für Anfänger und Geübte. ab Dienstag, 2.3.2021, 18.35–19.50 Uhr 15 x 75 Minuten, EUR 113,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 10 im UG

Y6302 Mit Qigong zu Ruhe und Gelassenheit

Planegg Barbara Schmelting Wir lernen neue Übungen und wiederholen und vertiefen bereits gelernte Übungsreihen. Für Fortgeschrittene und Geübte. ab Dienstag, 2.3.2021, 20.00–21.15 Uhr 15 x 75 Minuten, EUR 113,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 10 im UG

Y6303 Mit Qigong zu Ruhe und Gelassenheit

Planegg Rolf Kassalicky Wir lernen neue Übungen und wiederholen und vertiefen bereits gelernte Übungsreihen. Für Anfänger und Geübte. ab Freitag, 5.3.2021, 8.45–10.00 Uhr 14 x 75 Minuten, EUR 105,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 10 im UG

Y6304 Mit Qigong zu Ruhe und Gelassenheit

Planegg Rolf Kassalicky Wir lernen neue Übungen und wiederholen und vertiefen bereits gelernte Übungsreihen. Für Anfänger und Geübte. ab Freitag, 5.3.2021, 10.15–11.30 Uhr 14 x 75 Minuten, EUR 105,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 10 im UG

Y6305 Mit Qigong zu Ruhe und Gelassenheit

Gauting Rolf Kassalicky Schwerpunkt: Übungen zum Stärken des Qi und Pflegen der Lunge. Für Anfänger und Geübte. ab Donnerstag, 4.3.2021, 17.30–18.45 Uhr 14 x 75 Minuten, EUR 149,– Gauting, Bahnhofstr. 10, Rückgebäude Hintereingang, 1. Stock

Y6306 Mit Qigong zu Ruhe und Gelassenheit f. Fortgeschrittene u. Wiedereinsteiger 

Switchkurs

Gauting Anna-Carolina Grimaldi Wir lernen, üben und vertiefen Formen aus dem Duft-, Taiji- und StabQigong; Nähren die Mitte, pflegen den Körper und klären den Geist. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, evtl. dicke Socken. ab Dienstag, 2.3.2021, 17.00–18.15 Uhr 12 x 75 Minuten, EUR 115,– Gauting, Bahnhofstr. 10, Rückgebäude Hintereingang, 1. Stock

Y6307 Gesundheits-Qigong Die Wandlung des Gewebes

Planegg Margot Knapp Die ‚Wandlung des Gewebes‘ ist die Vereinfachung und Weiterentwicklung der traditionellen Form des Yi Jin Jing. Die zwölf fließenden Übungen, stärken die Körperstrukturen (Wirbelsäule, Muskeln, Sehnen, Gewebeschichten ...) sowie die inneren Organe und erhalten die Vitalität und Geschmeidigkeit des Körpers. Nach Angaben der TCM fördern sie unser seelisches Wohlbefinden und klären unseren Geist. Wir ergänzen das Erlernen dieser Form durch Übungen zur Entspannung, zur Körperwahrnehmung und zum Stressabbau – im Sitzen wie im Stehen. Der Kurs ist für Einsteiger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet. Bitte bequeme Kleidung sowie Schuhe mit dünnen Sohlen oder Socken mitbringen. ab Donnerstag, 11.3.2021, 11.40–13.10 Uhr 14 x 90 Minuten, EUR 126,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 12 im UG


Inhalt

42

Gesundheit

und

Lebensart

Y6308 Shibashi – Die 18-fache Methode des Taiji-Qigong

Planegg Jakob Stillmark Anhand der Bewegunskunst Qigong wollen wir Abstand zu dem täglichen Stress und Leistungsdruck des Alltags gewinnen. Mit den Übungen des Shibashi-Qigong, geführten Meditationen und vielen, schnell erlernbaren Übungen wollen wir zu innerer Gelassenheit kommen und unsere Balance (physisch wie psychisch) trainieren. Für Anfänger und Fortgeschrittene. Kleinstgruppe 3–5 Teilnehmer. ab Donnerstag, 4.3.2021, 13.00–14.30 Uhr 10 x 90 Minuten, EUR 155,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 10 im UG

Y6309 Gehmeditation

Planegg Lisa Gritzmann „Wie geht‘s?“ ist eine stereotypische Frage, der die Beobachtung zugrunde liegt, dass sich die Befindlichkeit eines Menschen im Gehen ausdrückt. Wir finden beim Gehen zu unserem eigenen Gleichgewicht und unserem eigenen Rhythmus. Diese Form der Meditation hilft dabei, sich zu fokussieren und Stress zu reduzieren. Wir erden uns und gewinnen an Stabilität und Präsenz im Hier und Jetzt. ab Dienstag, 16.3.2021, 17.30–18.30 Uhr 10 x 60 Minuten, EUR 86,– Treffpunkt: Planegg, vor der Maria Eich-Kapelle im Seelengärtlein, Bänke vor der Kirche

Y6310 Qigong – Die „Acht Brokat-Übungen“

Planegg Judith Schrötter Ausgehend von der Grundhaltung, die zu allen Qigong- und Taiji-Übungen gehören, werden sowohl Qigong-Übungen in Bewegung, als auch meditative Übungen in Ruhe vermittelt. Aufbauend über den Kursverlauf werden speziell die „Acht-Brokat-Übungen“ erlernt, sodass sie selbständig ausgeübt werden können.  Übungen zur Mobilisation der Gelenke, die Selbstmassage wesentlicher Akupunktur-Punkte und Leitbahnen sowie Atemübungen runden die Stunden ab. Im psychischgeistigen Bereich können sich die Qigong-Übungen beruhigend und ausgleichend auswirken und auf der körperlichen Ebene können alle Bereiche positiv beeinflusst und gestärkt werden. Mitzubringen sind bequeme Kleidung, warme Socken oder leichte Turnschuhe. ab Donnerstag, 4.3.2021, 10.30–11.45 Uhr 8 x 75 Minuten, EUR 89,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 11 im UG

Y6317 Qigongmethoden aus dem Wudanggebirge

Neuried Petra Neuner-Naß Das Wudanggebirge in China ist die Wiege der asiatischen Bewegungskünste. Von dort werden sehr ursprüngliche Methoden des Qigong überliefert. Es handelt sich um fließend und meditativ ausgeführte Bewegungen. Die Übungen stimulieren den Energiefluß im Körper in dem Gelenke, Sehnen und Muskeln durchgängiger werden, die Atmung sich vertieft und der Geist frei wird. Die Harmonie der Bewegungen überträgt sich auf Körper und Geist.. Geeignet für Anfänger, Fortgeschrittene und Wiedereinsteiger. ab Dienstag, 2.3.2021, 19.30–20.45 Uhr 12 x 75 Minuten, EUR 112,– Neuried, Mehrzweckhalle, Am Haderner Winkel 2

Y6322 Qigong im Sommer – Kühle und Ruhe fördern und die innere Balance erhalten

Planegg Margot Knapp Die traditionelle chinesische Medizin (TCM) sieht den Sommer als Zeit des Funktionskreises Feuer (Herz/Dünndarm). Dessen Yang-Energien neigen nach der TCM-Lehre dazu, im Körper ungehindert nach oben zu steigen. Wir erlernen einfache Körperübungen und Visualisierungen, um gerade in der warmen Jahreszeit die kühlenden, beruhigenden Kräfte zu stärken: um von Kopf in den Körper, vom Denken zum Fühlen, von der Hitze zur Kühle, vom Außen ins Innen zu gelangen. Der Kurs ist für Einsteiger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet. Bitte bequeme Kleidung sowie Schuhe mit dünnen Sohlen oder Socken mitbringen. Sonntag, 20.6.2021, 9.30–12.30 Uhr EUR 19,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 12 im UG

Feldenkrais

Y6312 Qigong – Spezialform – Fortgeschrittene

Planegg Manfred Suttorp Die 25 stehenden Figuren sind eine leicht zu erlernende Abfolge von sanften, langsam ausgeführten Bewegungen. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung und leichte Gymnastikschuhe. ab Freitag, 5.3.2021, 19.00–20.00 Uhr 10 x 60 Minuten, EUR 89,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 11 im UG

Y6313 Die 18 Bewegungen des Taiji-Qigong und die „Acht Brokate“

Gauting Christine Weissbarth Nach der Theorie des Taijiquan sind die 18 harmonischen Übungen eine wirksame Sequenz, die zu innerer und äußerer Ausgeglichenheit führt, der Erhaltung und Stärkung der körperlichen, geistigen und seelischen Gesundheit dient und der Vorbeugung dienen kann. Ähnliche Möglichkeiten bieten die „Acht Brokate“: kräftigend, stärkend und ausgleichend. ab Donnerstag, 4.3.2021, 11.45–12.45 Uhr 13 x 60 Minuten, EUR 105,– Gauting, Bahnhofstr. 10, Rückgebäude Hintereingang, 1. Stock

Y6316 Tai Chi Chu’an für Geübte, Wiedereinsteiger und interessierte Anfänger

Neuried Petra Neuner-Naß Nach der Tai-Chi-Lehre werden die Funktionen von Organen und Nerven verbessert und der Stoffwechsel harmonisiert. Die Wahrnehmung nach innen und außen wird verfeinert und mentale Spannungen gelöst. Der klassische Yangstil (benannt nach seinem Begründer Yang Chengfu) beinhaltet neben dem gesundheitlichen Aspekt auch den einer sanften, inneren Kampfkunst. Erlernen der Grundprinzipien des T‘ai Chi Chu‘an und intensives Erlernen der Kurzform, je nach Kenntnisstand der Teilnehmer. Erlernbar unabhängig vom persönlichen Fitnesszustand. Mitzubringen sind bequeme Kleidung und Gymnastik- oder Kung-Fu Schuhe. ab Dienstag, 2.3.2021, 18.00–19.15 Uhr 12 x 75 Minuten, EUR 112,– Neuried, Mehrzweckhalle, Am Haderner Winkel 2

Foto: © Inga Paas

Y6400 Die Feldenkrais-Methode Bewusstheit durch Bewegung 

Switchkurs

Y6401 Die Feldenkrais-Methode Bewusstheit durch Bewegung 

Switchkurs

Gräfelfing Susanne Spitzer Die Kursbeschreibung finden Sie unter www.vhs-wuermtal.de ab Montag, 1.3.2021, 17.30–19.00 Uhr 13 x 90 Minuten, EUR 129,– Gräfelfing, Licht-Gesundheit-Energie Zentrum, Drosselgasse 6

Gräfelfing Susanne Spitzer Die Kursbeschreibung finden Sie unter www.vhs-wuermtal.de ab Montag, 1.3.2021, 19.15–20.45 Uhr 13 x 90 Minuten, EUR 129,– Gräfelfing, Licht-Gesundheit-Energie Zentrum, Drosselgasse 6

Y6402 Die Feldenkrais-Methode Bewusstheit durch Bewegung

Planegg Kordula Schröder-Hermens Die Kursbeschreibung finden Sie unter www.vhs-wuermtal.de. Bitte tragen Sie warme und bequeme Kleidung,warme Socken, und bringen Sie eine Matte, Decke und ein Handtuch mit. ab Dienstag, 2.3.2021, 10.45–12.15 Uhr 13 x 90 Minuten, EUR 129,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 10 im UG

Y6403 Feldenkrais am Mittag 

Planegg Susanne Spitzer Die Kursbeschreibung finden Sie unter www.vhs-wuermtal.de ab Dienstag, 2.3.2021, 12.30–13.45 Uhr 13 x 75 Minuten, EUR 129,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 10 im UG

Switchkurs


Inhalt

Gesundheit

i

Bitte dringend beachten für alle Gesundheitskurse! • umgekleidet kommen • Matte (+ Decke) mitbringen

Y6406 Feldenkrais-Matinée

Planegg Susanne Spitzer Dieser Kurs bietet Interessierten die Gelegenheit, die Feldenkrais-Methode kennenzulernen oder bereits gemachte Erfahrungen zu vertiefen. Mit ihrer Vielfalt an Bewegungslektionen zu ganz unterschiedlichen Themen hält die Feldenkrais-Methode für Jeden und Jede etwas Überraschendes bereit. Bitte tragen Sie bequeme und warme Kleidung (Zwiebellook) und bringen eine Decke und ein Handtuch mit. Samstag, 13.3.2021, 11.30–13.00 Uhr EUR 15,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 10 im UG

Y6408 Lebendiger Rücken Feldenkrais-Wochenend-Workshop

Planegg Susanne Spitzer „Ich habe Rücken“ – Das ist vielleicht kein korrektes Deutsch, aber dieser Satz drückt ein weit verbreitetes Leiden verständlich aus. Es herrscht Einigkeit, dass unsere bevorzugt sitzende und bewegungsarme Lebensweise die Rückenleiden begünstigt. Wohlbefinden und Bewegungsfähigkeit lassen sich mit der Feldenkrais-Methode auf sanfte und spielerische Art und Weise wieder erreichen und stetig verbessern. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Bitte tragen Sie bequeme und warme Kleidung (Zwiebellook) und bringen eine Decke und ein Handtuch mit. Samstag, 17.4.2021, 14.30–17.00 Uhr Sonntag, 18.4.2021, 10.30–13.00 Uhr EUR 45,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 10 im UG

und

Lebensart

43

Y6501A Gymnastik für Damen und Herren ab 70 Jahre

Planegg Vera Giauque Kursbeschreibung siehe Kurs-Nr. Y6500. ab Mittwoch, 3.3.2021, 12.30–13.30 Uhr 15 x 60 Minuten, EUR 79,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 12 im UG

Y6501B Gymnastik für Damen und Herren ab 70 Jahre

Planegg Vera Giauque Kursbeschreibung siehe Kurs-Nr. Y6500. ab Montag, 1.3.2021, 13.00–14.00 Uhr 15 x 60 Minuten, EUR 79,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 12 im UG

Y6502 Gymnastik für Damen und Herren ab 70 Jahre

Planegg Winfriede Velsz Kursbeschreibung siehe Kurs-Nr. Y6500. ab Mittwoch, 3.3.2021, 10.05–11.05 Uhr 15 x 60 Minuten, EUR 79,– Planegg, kath. Pfarrzentrum, St. Elisabeth, 1. Stock, Bahnhofstr. 14

Y6503 Yoga auf dem Stuhl – Besser fühlen mit Entspannung und Dehnung

Lochham Vera Giauque Sie haben körperliche Einschränkungen, können an einer regulären Yogastunde (ständiges Aufsetzen und Ablegen auf der Yogamatte fällt ihnen schwer) nicht teilnehmen- möchten aber die Vorzüge einer Yogaeinheit nicht missen. Ich zeige Ihnen die Möglichkeiten der Dehnung und Entspannung auf dem Stuhl. ab Montag, 1.3.2021, 11.40–12.40 Uhr 15 x 60 Minuten, EUR 79,– Lochham, Rudolf-Maria-Gunst-Haus, Lochhamer Str. 76, Gymnastikr.

Y6415 Der Catstretch – beweglich sein ein Leben lang

Planegg Viola Heimeshoff Der Catstretch nach Dr. Pohl© ist eine einzigartige Kombination von Bewegungen, die alle Bereiche des Körpers ansprechen. Sie sind für jede und jeden geeignet und bedürfen keinerlei Vorkenntnisse. Regelmäßig ausgeführt kann er zu mehr Geschmeidigkeit und Beweglichkeit führen. Sie lernen, Ihren eigenen Körper besser zu spüren und verbessern so Ihre Lebensqualität. Bitte bequeme Kleidung, warme Socken und eine Decke mitbringen. ab Dienstag, 4.5.2021, 18.00–19.15 Uhr 8 x 75 Minuten, EUR 85,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 11 im UG

Gymnastik Y6500 Gymnastik für Damen und Herren ab 70 Jahre

Planegg Isabella Klaschka Dieser Kurs dient der gesundheitlichen Vorsorge: Einfache, aber effiziente gymnastische Übungseinheiten sollen den älteren Menschen befähigen, bewusstes Körpergefühl aufzubauen, um sich fit zu halten. Wegen einer bereits bestehenden körperlichen Behinderung braucht niemand fern zu bleiben. Die Übungen werden auf die Möglichkeiten der Teilnehmer abgestimmt. ab Montag, 1.3.2021, 9.05–10.05 Uhr 15 x 60 Minuten, EUR 79,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 12 im UG

Y6501 Gymnastik für Damen und Herren ab 70 Jahre

Lochham Vera Giauque Kursbeschreibung siehe Kurs-Nr. Y6500. ab Montag, 1.3.2021, 10.30–11.30 Uhr 15 x 60 Minuten, EUR 79,– Lochham, Rudolf-Maria-Gunst-Haus, Lochhamer Straße 76, Gymnastikraum

Y6504 bodyArt – Best Agers

Planegg Andrea Rongmei Vielseitiges Körpertraining gegen alle „Zipperleins“ in entspannter Runde. Die Gestaltung der Stunden wird auf die Wünsche und Möglichkeiten der Teilnehmer abgestimmt. Der Kurs dient der gesundheitlichen Vorsorge. Mitzubringen: Iso-Matte. ab Donnerstag, 4.3.2021, 16.00–17.00 Uhr 15 x 60 Minuten, EUR 90,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 10 im UG

i

Frühzeitig anmelden ist für Sie von Vorteil, denn … ➜ viele Kurse sind schnell ausgebucht ➜ unterbelegte Kurse dagegen werden eine Woche vor Kursbeginn abgesagt. Vielleicht fehlt gerade Ihre Anmeldung


Inhalt

44

Gesundheit

und

Lebensart

Y6505A–D Sanfte Fitness für Frauen

Planegg Nati Molinero-Oswald Diesem Training liegt ein ausgewogenes und speziell für den weiblichen Körper entwickeltes Übungsprogramm zugrunde. Durch einfache Bodenübungen der Funktionellen Gymnastik entspannen, strecken und beleben Sie den gesamten Körper. Diese langsame Körperarbeit ermöglicht Ihnen einseitige körperliche Beanspruchungen und Fehlhaltungen zu kompensieren und physische und psychische Spannungen zu lösen. Für jedes Alter und für jedes Fitnessniveau geeignet. Bitte mitbringen: warme und bequeme Kleidung, warme Socken.

Y6505A Y6505B Y6505C Y6505D

ab Montag,

12.4.2021, 14.30–16.00 Uhr 

R12

ab Mittwoch,

14.4.2021, 14.35–16.00 Uhr

R10

ab Mittwoch,

14.4.2021, 16.10–17.40 Uhr

R10

Y6523A Das Bewegungsprogramm von Liebscher & Bracht Planegg Kursbeschreibung siehe Kurs-Nr.: Y6523 Samstag, 15.5.2021, 13.00–15.00 Uhr EUR 18,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 10 im UG

Renate Schrittenlocher

ab Mittwoch, 14.4.2021, 13.00–14.25 Uhr R10 Je 12 x 90 Minuten, jeweils EUR 119,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 10 bzw 12 im UG

Y6508A–B Ausgleichsgymnastik 

Switchkurs

Planegg Isabella Klaschka Ziel dieses Kurses ist es, einen Ausgleich zu einseitiger oder mangelnder Bewegung zu schaffen, die Herz-Kreislauf-Tätigkeit anzuregen und Freude an der Bewegung mit Musik zu vermitteln. Es wird auf Fehlhaltungen und Beschwerden der Wirbelsäule eingegangen. Dieser Kurs ist für Anfänger/innen und Fortgeschrittene geeignet. Mitbringen: bequeme Kleidung und leichte Gymnastikschuhe.

Y6508A Y6508B

ab Dienstag, 2.3.2021, 8.30–9.25 Uhr

ab Dienstag, 2.3.2021, 9.35–10.30 Uhr 15 x 55 Minuten, je EUR 89,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 10 im UG

Y6521A Sanftes Rückentraining 

Switchkurs

Gauting Ilona Frank Als Prophylaxe und zur Wiedererlangung eines kräftigen, beweglichen und gestärkten Rückens. Mit gezielten Übungen wird die Rücken- und Bauchmuskulatur gekräftigt, die Wirbelsäule mobilisiert und die Haltung verbessert. Besonders nach Schmerzen ist es wichtig, den Mut und das Vertrauen in die eigenen Bewegungsmöglichkeiten wieder oder ganz neu zu entdecken. ab Montag, 1.3.2021, 8.45–9.45 Uhr 13 x 60 Minuten, EUR 99,– Gauting, Bahnhofstr. 10, Rückgebäude Hintereingang, 1. Stock

Y6522 Rücken, Bauch und Beckenboden 

Planegg Jasmin Paschke-Grüßinger Kursbeschreibung siehe Kurs-Nr. Y6522A. ab Donnerstag, 4.3.2021, 9.05–10.05 Uhr 15 x 60 Minuten, EUR 90,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 12 im UG

Y6522A Rücken – Bauch – Beckenboden stärken 

Switchkurs

Y6526 Easy Latino mit tänzerischen Koordinationsübungen

Planegg Helga Schuster Wir beginnen mit Aufwärmübungen durch gezielte einzelne Körperbewegungen. Dazu erlernen wir schwerpunktmäßig tänzerische gegenläufige Bewegungen, auch Gleichgewichtsübungen, die wir Schritt für Schritt einüben. Das Grundprinzip ist, Bewegungen zu trainieren, die der Körper noch nicht automatisiert hat. Wir tanzen auch mit wunderschönen Tüchern, die uns mit der Musik in Einklang bringen, und koordinieren einfache Tanzschritte zu kleinen Choreographien zu toller Latinomusik. ab Mittwoch, 3.3.2021, 15.00–16.00 Uhr 10 x 60 Minuten, EUR 65,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 12 im UG

Y6527 Latin Fitness für Geübte

Switchkurs

Planegg Jasmin Paschke-Grüßinger In diesem Kurs mobilisieren, kräftigen und dehnen wir die wichtigsten Muskelgruppen. Schnellkraft und Balance sollen geschult und verbessert werden. Gezielte Übungen für Rücken und Beckenboden mit oder ohne Kleingeräte werden gezielt mit der Körpermitte trainiert. Ein weiterer Fokus liegt auf der Fußwahrnehmung. Die Stunde wird mit einer Entspannungseinheit abgerundet. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung und Handtuch. ab Donnerstag, 4.3.2021, 8.10–8.55 Uhr 15 x 45 Minuten, EUR 68,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 12 im UG

Y6523 Das Bewegungsprogramm von Liebscher & Bracht

Workout, Fitness, Body Art

Planegg Renate Schrittenlocher Beweglich bis ins hohe Alter! Erfahren Sie Möglichkeiten und Grenzen, wie Sie mit dem Bewegungsprogramm nach Liebscher & Bracht Schmerzen u. Verspannungen lindern oder sogar lösen könnten. Sie erhalten außerdem Tipps zur Schmerzvorbeugung, unterstützenden Ernährung, Faszien uvm. Es werden Übungen gezeigt und erklärt. Bitte Matte, bequeme Sportkleidung, warme Socken, zwei Tennisbälle und Getränk mitbringen. Samstag, 15.5.2021, 10.00–12.00 Uhr EUR 18,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 10 im UG

Planegg Helga Schuster Ein lateinamerikanisches Fitness-Koordinations-Training mit vielen tänzerischen Choreographien. ab Dienstag, 2.3.2021, 20.00–21.00 Uhr 10 x 60 Minuten, EUR 65,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 12 im UG

Y6528 Latin Fitness für Fortgeschrittene und Geübte

Planegg Helga Schuster Ein lateinamerikanisches Fitness-Koordinations-Training mit vielen tänzerischen Choreographien. ab Mittwoch, 3.3.2021, 16.45–17.45 Uhr 10 x 60 Minuten, EUR 65,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 12 im UG

Y6529 Easy Latino für Geübte

Planegg Helga Schuster Einfache Tanzschritte und Körperübungen fördern und unterstützen die geistige Koordination, Harmonie und Gleichgewicht im Körper. Aktiviere Deine Lebensfreude und Lebenslust nach toller Latino Musik. ab Donnerstag, 4.3.2021, 10.20–11.20 Uhr 10 x 60 Minuten, EUR 65,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 12 im UG

i

Bitte unbedingt Seite 3 beachten!!! • Infos zu Hygiene • Switchkurse • Kurspreise


Inhalt

Gesundheit

i

Bitte dringend beachten für alle Gesundheitskurse!

Y6529A Indian Balance – Den Körper bewegen während die Seele ausruht

Neuried Margareta Kistler Indian Balance ist das fließende indianische Body-Mind-Soul-Programm, das einzigartig die überlieferten Erkenntisse der NativeAmerican-Indians vom Fließen der Körperenergien mit der modernen Bewegungslehre verknüpft. Es ist ein Kräftigungs- und Achtsamkeitstraining. Dieser Kurs ist für alle Altergruppen und Konditionstypen geeignet. Bitte Matte mitbringen und bequeme Kleidung tragen. ab Mittwoch, 3.3.2021, 19.30–20.30 Uhr 10 x 60 Minuten, EUR 79,– Neuried, Mehrzweckhalle, Am Haderner Winkel 2 Switchkurs

Gauting Ilona Frank „Ein ruhender Rücken braucht irgendwann Krücken“. Damit uns das nicht passiert kräftigen wir durch ein abwechslungsreiches Training die Muskulatur des Rumpfes und des Bauches. Aber auch der restliche Körper kommt in den Genuss eines kurzweiligen Trainings. Am Ende rundet ein Entspannungsteil die Stunde ab. ab Montag, 1.3.2021, 10.00–11.00 Uhr 13 x 60 Minuten, EUR 99,– Gauting, Bahnhofstr. 10, Rückgebäude Hintereingang, 1. Stock Die Kurstexte finden Sie unter www.vhs-wuermtal.de

Y6531 Fit in die Woche 

Switchkurs

Gauting Ilona Frank In diesem Kurs geht es um eine Kombination aus Herz-Kreislauftraining und Muskelkräftigung. Die Kursgestaltung ist abwechslungsreich (Mischung aus Yoga, Pilates und Fitnesstraining) und wird kombiniert mit Kleingeräten (Tuben, Hanteln und Bälle). Jeder kann seine Leistungsgrenze durch unterschiedliche Ausführungen individuell festlegen. Bitte helle Turnschuhe! ab Montag, 1.3.2021, 17.45–18.45 Uhr 13 x 60 Minuten, EUR 99,– Gauting, neue Grundschule Turnhalle, Schulstr. 4

Y6532 Workout für Frauen 

Switchkurs

Gauting Ilona Frank In diesem Kurs werden alle Muskelgruppen beansprucht. Mit und ohne Kleingeräte wird gezielt den Problemzonen zu Leibe gerückt. Am Anfang stehen Koordinationsübungen. Weiter geht es mit Kondition und Kräftigung. Entspannung und Streichung runden die Einheit ab. ab Mittwoch, 3.3.2021, 9.00–10.00 Uhr 13 x 60 Minuten, EUR 99,– Gauting, Bahnhofstr. 10, Rückgebäude Hintereingang, 1. Stock

Y6533 Bodyfit 

Switchkurs

Gauting Ilona Frank Ein ausgewogenes Training zur Steigerung der Ausdauer, Kraft, Koordination und Beweglichkeit. Die richtige Ausführung beim Krafttraining ist sehr wichtig, worauf hier großer Wert gelegt wird. Der Kurs ist für alle Leistungsniveaus geeignet. Übungen werden individuell angepasst. ab Dienstag, 2.3.2021, 10.30–11.30 Uhr 13 x 60 Minuten, EUR 99,– Gauting, Bahnhofstr. 10, Rückgebäude Hintereingang, 1. Stock

Y6534 Bodyfit für Frauen mit oder ohne Kinder bis 4 Jahre 

Lebensart

45

Y6536 Ein starker Rücken kennt keinen Schmerz 

Switchkurs

Y6537 Bodymix 

Switchkurs

Y6538 Bodymix 

Switchkurs

Gauting Ilona Frank In diesem Kurs geht es um ein abwechslungsreiches und vielfältiges Training zur Stärkung der Rumpf- und Rückenmuskulatur. Mit wohltuenden und kräftigenden Bewegungsübungen, die zum Teil aus den Bereichen Yoga und Pilates stammen. Gelenk- und rückengerechte Bewegungsabläufe für Alltag und Beruf werden trainiert. ab Mittwoch, 3.3.2021, 10.10–11.10 Uhr 13 x 60 Minuten, EUR 99,– Gauting, Bahnhofstr. 10, Rückgebäude Hintereingang, 1. Stock

• umgekleidet kommen • Matte (+ Decke) mitbringen

Y6530 Fit im Rücken für Frauen 

und

Switchkurs

Planegg Anna Daimer Abwechslungsreiche, die Muskeln kräftigende Übungen für den ganzen Körper und Übungen zur Straffung der Problemzonen Bauch, Beine und Po stehen auf dem Programm. Ihr Kind kann entweder mitmachen oder in einer „Spielecke“ spielen. Bitte feste Turnschuhe und ein Handtuch mitbringen, evtl. Lieblingsspielzeug für das Kind. ab Montag, 1.3.2021, 8.55–9.55 Uhr 15 x 60 Minuten, EUR 90,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 10 im UG

Gauting Ilona Frank Ein abwechlungsreiches und gesundheitsorientiertes Krafttraining für den gesamten Körper, wechselweise durch Hinzunahme von Kleingeräten (Tuben, Hanteln, Bälle). Das Training kräftigt den gesamten Körper für einen starken und gesunden Bewegungsapparat. Elemente aus dem Yoga und Pilates ergänzen das Programm. ab Dienstag, 2.3.2021, 18.00–19.00 Uhr 13 x 60 Minuten, EUR 99,– Gauting, Grundschule, kleines Haus, Tiefgeschoss, Gymnastikraum, Eingang über Schulparkplatz Ammerseestraße und den Pausenhof

Gauting Ilona Frank Kursbeschreibung siehe Kurs-Nr. Y6537. ab Dienstag, 2.3.2021, 19.05–20.05 Uhr 13 x 60 Minuten, EUR 99,– Gauting, Grundschule, kleines Haus, Tiefgeschoss, Gymnastikraum, Eingang über Schulparkplatz Ammerseestraße und den Pausenhof

i

Aquafitness mit Anneli Frisch Bewegungen im Medium Wasser haben mehrere Vorteile: optimales Muskel- und Ausdauertraining bei Schonung der Gelenke, verbesserte Durchblutung – Auftrieb entlastet die Wirbelsäule, geringe Verletzungsgefahr, ein intensives Ganzkörpertraining (erhöhter Kalorienverbrauch). Alle Teilnehmer müssen Schwimmer sein.

Achtung: keine Doppel-Anmeldung! Diese Kurse sind sehr beliebt. Der großen Nachfrage können wir leider nicht gerecht werden, da unser Kontingent an Schwimmbadzeiten begrenzt ist. Teilnehmer des letzten Semesters hatten die Möglichkeit, sich für unten stehende Kurse vormerken zu lassen, so dass nur wenige Plätze frei sind. Wenn Sie nach der Anmeldung nichts von uns hören, haben Sie einen Platz bekommen. Andernfalls melden wir uns bei Ihnen!

Y6703 ab Sa., 27.02.21 Y6704 ab Sa., 27.02.21 Y6705 ab Sa., 27.02.21 Y6706 ab Mo., 01.03.21 Y6700 ab Di., 02.03.21 Y6701 ab Di., 02.03.21 Y6702 ab Di., 02.03.21 Y6707 ab Do., 04.03.21 Y6708 ab Do., 04.03.21

12.30–13.15 Uhr 13.15–14.00 Uhr 14.00–14.45 Uhr 20.00–21.00 Uhr 13.00–13.45 Uhr 13.45–14.30 Uhr 14.30–15.15 Uhr 12.15–13.00 Uhr 13.05–13.50 Uhr

Kursort: Volksschule Lochham, Hallenbad, Gräfelfing, Adalbert-Stifter-Platz 1 Dauer der Kurse: 15 x außerhalb der Schulferien Kursende:

Mitte Juli

€ 75,– € 75,– € 75,– € 99,– € 75,– € 75,– € 75,– € 75,– € 75,–


Inhalt

46

Gesundheit

und

Lebensart

Y6541 Fit for Fun

Planegg Sophie Schranner Während dieses intensiven Trainings wird mit dem eigenen Körpergewicht gearbeitet. Viele Einzelübungen mit wenigen Wiederholungen steigern Kraft und Kondition, Beweglichkeit und Koordination und die allgemeine Fitness. Der gesamte Körper wird intensiv gedehnt und gelockert. Mit einer Atemmeditation wird die Stunde beendet. Mitzubringen: Sportkleidung, Hallenturnschuhe, Handtuch und Getränk. ab Mittwoch, 3.3.2021, 8.30–9.45 Uhr 14 x 75 Minuten, EUR 115,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 10 im UG

Y6542 Fit for Fun

Planegg Sophie Schranner Kursbeschreibung siehe Kurs-Nr. Y6541. ab Donnerstag, 4.3.2021, 8.45–10.00 Uhr 14 x 75 Minuten, EUR 115,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 10 im UG

Y6543 After-Work-Fitness

Gauting Sophie Schranner Dieser Kurs ist die komprimierte Variante von Y6542. Da hier die Fitness im Mittelpunkt stehen soll, wird vor allem das Stretching nur in stark verkürzter Form zum tragen kommen, die abschließende Atemmeditation enfällt. Bitte mitbringen: Matte, Sportkleidung, Hallenturnschuhe, Handtuch und Getränk. ab Donnerstag, 4.3.2021, 17.45–18.45 Uhr 14 x 60 Minuten, EUR 99,– Gauting, Grundschule, kleines Haus, Tiefgeschoss, Gymnastikraum, Eingang über Schulparkplatz Ammerseestraße und den Pausenhof

Y6544 Calorie burning and Cardio Workout

Planegg Vera Giauque Nach einem kurzen Aufwärmprogramm bringen wir durch eine ununterbrochene, ausdauernde Bewegungseinheit von circa 30 Minuten unser Herz-Kreislaufsystem so richtig in Schwung und kurbeln dabei ordentlich unsere Fettverbrennung an. Wir werden ordentlich schwitzen bei cooler Musik. Im Anschluss kräftigen wir Bauch-, Beine-, Pound Armmuskulatur. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung und Handtuch. ab Freitag, 5.3.2021, 16.35–17.35 Uhr 15 x 60 Minuten, EUR 90,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 10 im UG

Y6544A Charts meets Choreo

Planegg Vera Giauque Freitag Abend Lust auf Bewegung? Lust auf gute Musik? Wir bauen tänzerische Choreographien (auch gymnastische Elemente) auf und setzten sie zu den aktuellen Charts um. Alle Choreos werden immer wieder neu aufgebaut, so dass ein „reinkommen“ in die Bewegungsabläufe nicht schwer fällt. ab Freitag, 5.3.2021, 18.55–19.55 Uhr 15x 60 Minuten, EUR 90,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 10 im UG

Y6545 Fit am Mittag 

Switchkurs

Planegg Jasmin Paschke-Grüßinger Gestalten sie ihre Mittagspause aktiv! Alle wichtigen Muskeln ihres Körpers werden gekräftigt und Verspannungen gelockert. Vergessen Sie den Arbeitsalltag und tanken neue Energie für den Tag. Egal ob massieren der Maushand, Dehnen des Bildschirmnackens oder kräftigen BauchFoto: ©der Helmut Frisch und Rückenmuskeln. Sie gehen beschwingt in die letzten Stunden bis zum Feierabend. ab Donnerstag, 4.3.2021, 12.05–12.50 Uhr 15 x 45 Minuten, EUR 75,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 10 im UG

Y6547 Stretching 

Switchkurs

Planegg Jasmin Paschke-Grüßinger 30 Minuten um den Körper von lästigen Verspannungen zu lösen. In dieser Stunde wird von Kopf bis Fuß die belastete Muskulatur gedehnt. Mit entspannender Musik wird der Körper gelockert und aktiv in die verkürzte, verklebte Muskulatur gedehnt. Hier können Sie einfach mal den Körper baumeln lassen und die Muskulatur genießen. ab Donnerstag, 4.3.2021, 11.25–11.55 Uhr 15 x 30 Minuten, EUR 50,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 10 im UG

i

Rücken- und Wirbelsäulengymnastik Diese Kurse sind sehr beliebt. Der großen Nachfrage können wir leider nicht immer gerecht werden, da unser Kontingent an Räumen begrenzt ist. Teilnehmer des letzten Semesters hatten die Möglichkeit, sich für unten stehende Kurse vormerken zu lassen, so dass nur noch wenige Plätze frei sind. Wenn Sie nach der Anmeldung nichts von uns hören, haben Sie einen Platz bekommen. Andernfalls melden wir uns bei Ihnen! Bitte schon umgekleidet kommen und Gymnastikmatte, Sportschuhe (keine schwarzen Sohlen) und Handtuch mitbringen! Y6511 ab 01.03. Mo 10.15–11.15 Uhr Isab. Klaschka Planegg/vhs Y6512A ab 01.03. Mo 18.30–19.15 Uhr Angele Kaiser Gauting/GS* Y6512 ab 01.03. Mo 19.30–20.15 Uhr Angele Kaiser Gauting/GS* Y6513 ab 02.03. Di 16.15–17.15 Uhr M. Rattenberger Planegg/vhs* Y6514 ab 02.03. Di 17.25–18.25 Uhr M. Rattenberger Planegg/vhs* Y6515 ab 03.03. Mi 11.15–12.15 Uhr Angele Kaiser Planegg/PZ* Y6516 ab 03.03. Mi 17.15–18.05 Uhr Henriette Ludwig Gauting/GS* Y6516A ab 03.03. Mi 18.15–19.05 Uhr Henriette Ludwig Gauting/GS* Y6516B ab 03.03. Mi 19.15–20.05 Uhr Henriette Ludwig Gauting/GS* Y6519 ab 04.03. Do 10.15–11.15 Uhr Jasmin Paschke Planegg/vhs* Y6520 ab 05.03. Fr 17.45–18.45 Uhr Vera Giauque Planegg/vhs* Dauer und Preis: 15 x 60 Minuten 15 x 45 Minuten Kursende: Mitte Juli

EUR 90,– EUR 68,–

*Gauting/GS:  Grundschule, kleines Haus, Tiefgeschoss, Gymnastikraum, Eingang über Schulparkplatz Ammerseestraße und den Pausenhof *Planegg/vhs: Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 10 bzw. Raum 12 im UG *Planegg/PZ: Kath. Pfarrzentrum, St. Elisabeth, OG, Bahnhofstr. 14


Inhalt

Gesundheit Y6548 Body Art

Planegg Astrid Opower Body Art ist ein Trainingskonzept, das den Menschen als funktionelle Einheit sieht. Body Art verbindet Elemente aus Yoga, Bewegungstherapie, japanischem DO IN, eigenen Positionen und klassischen Atemtechniken. Ziel von Body Art ist Kräftigung, Stabilisierung und mentale Entspannung. Für jedes Alter, für gut Trainierte wie Einsteiger geeignet. ab Donnerstag, 4.3.2021, 20.25–21.40 Uhr 12 x 75 Minuten, EUR 90,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 10 im UG

Nia / Zumba® / Pilates

und

Lebensart

Y6555

ab Dienstag, 2.3.2021, 17.10–18.10 Uhr Flor de Maria Y6556 ab Dienstag, 2.3.2021, 18.20–19.20 Uhr Flor de Maria Gauting, Gymnasium, Turnhalle 15 x 60 Minuten, je EUR 90,– bzw. 15 x 55 Minuten, je EUR 83,–

Y6560

ab Mittwoch, 3.3.2021, 19.00–20.00 Uhr Yvonne Graciela Y6561 ab Mittwoch, 3.3.2021, 20.10–21.10 Uhr Flor de Maria Y6562 ab Donnerstag, 4.3.2021, 19.00–20.00 Uhr Flor de Maria Y6563 ab Donnerstag, 4.3.2021 20.15–21.15 Uhr Flor de Maria Planegg, DJK, Georgenstr. 35 15 x 60 Minuten, EUR 120,–, ermäßigt für DJK-Mitglieder EUR 65,–

Y6564 ZUMBA® Gold – Tanzen für die goldene Generation! 

Y6550 La Kossa® Fitness-Kurs Tanzen mit Afro Urban music 

Switchkurs

Planegg Christelle Mamden Wotchueng Wir lernen die Tanzschritte zu Afro Urban Musikstücken und trainieren dabei Koordination, Balance und Ausdauer. Das Tanzen wirkt sich positiv auf das eigene Selbstbewusstsein aus und soll vor allem Spaß bringen. Entfliehen Sie dem Alltag und machen Sie gedanklich eine Reise nach Kamerun, Kongo oder die Elfenbeinküste. Bitte mitbringen: bequeme Sportkleidung, Handtuch, Getränk. ab Freitag, 12.3.2021, 17.45–18.45 Uhr 12 x 60 Minuten, EUR 96,–, ermäßigt EUR 69,– Planegg, DJK, Georgenstr. 35

Y6551 Nia – Fitness, Tanz, Gesundheit – Energie, Lebensfreude, Beweglichkeit

Gauting Christine Weissbarth Nia ist ein ganzheitliches Bewegungskonzept, eine lebendige Form von Fitnesstraining und getanzter Lebensfreude. Nia enthält die Anmut und Spontanität des Tanzes, die fließenden Bewegungsabläufe von Tai Chi und beinhaltet die Balance des Yoga . Nia ist geeignet für alle. ab Donnerstag, 4.3.2021, 15.30–16.45 Uhr 13 x 75 Minuten, EUR 129,– Gauting, Bahnhofstr. 10, Rückgebäude Hintereingang, 1. Stock Switchkurse

Y6552–63 ZUMBA® 

Planegg/Krailling/Gauting Bei Zumba handelt es sich um ein effektives Tanz-Fitness-Training zu lateinamerikanischen Rhythmen. Der Spaß an der Musik und die kreativen Bewegungen dazu ergeben ein anspruchsvolles Ganzkörpertraining und schulen das innere rhythmische Empfinden. Bitte mitbringen: bequeme Sportkleidung, Handtuch, Getränk.

Y6552

ab Mittwoch, 3.3.2021, 17.55–18.50 Uhr Eva Sturm Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 12 im UG

Y6553

ab Mittwoch, 3.3.2021, 19.15–20.10 Uhr Eva Sturm Y6554 ab Mittwoch, 3.3.2021, 20.20–21.15 Uhr Eva Sturm Krailling, Volksschule, Gymnastikhalle, Rudolf-von-Hirsch-Str. 2

Y6557

ab Freitag, Yvonne Graciela Y6560 ab Mittwoch, Yvonne Graciela online per zoom

5.3.2021, 19.15–20.15 Uhr

3.3.2021, 19.00–20.00 Uhr

47

Switchkurs

Planegg Lola Redondo Martin Zumba® Gold wurde speziell entwickelt für aktive ältere Personen, ist aber auch für absolute Fitness-Anfänger und Tanzeinsteiger geeignet. ZUMBA® ist ein tänzerisches Fitness-Workout, das auf lateinamerikanischer und spanischer aufbaut. Zumba macht vor allem Spaß und man tanzt ohne Partner. Sie brauchen auch Handtuch, Getränk! Ich freue mich auf Sie! ab Dienstag, 2.3.2021, 15.20–16.20 Uhr 10 x 60 Minuten, EUR 59,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 12 im UG

Y6565 Pilates für Anfänger

Gräfelfing Jenny Schaefer Kursbeschreibung siehe KursNr. Y6587 ohne Vorkenntnisse. ab Donnerstag, 4.3.2021, 18.00–19.00 Uhr 15 x 60 Minuten, EUR 90,– Gräfelfing, Grund- und Mittelschule Lochham, Rückgebäude-Hort, UG Adalbert-Stifter-Platz 1

Y6569 Pilates für Anfänger und leicht Geübte

Switchkurs

Y6570 Pilates für Anfänger

Switchkurs

Y6571 Pilates für leicht Geübte und Fortgeschrittene

Switchkurs

Gauting Christine Weissbarth Kursbeschreibung siehe Kurs-Nr. Y6573 – ohne Musik. ab Dienstag, 2.3.2021, 15.00–16.00 Uhr 13 x 60 Minuten, EUR 105,– Gauting, Bahnhofstr. 10, Rückgebäude Hintereingang, 1. Stock

Planegg Renate Schrittenlocher Ein regelmäßiges Training nach der Pilates Methode kräftigt die Muskulatur und fördert die Beweglichkeit der Gelenke. Der Fokus liegt auf der Aktivierung der Tiefenmuskulatur und ist dadurch bestens geeignet, um Rückenbeschwerden vorzubeugen und die Haltung zu verbessern. Durch die tiefe, bewusste Atmung und die langsame, präzise Ausführung der Übungen wirkt Pilates mental entspannend. ab Dienstag, 2.3.2021, 8.00–8.45 Uhr 14 x 45 Minuten, EUR 63,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 12 im UG

Planegg Christina Berzl Kursbeschreibung siehe Kurs-Nr. Y6573 – ohne Musik. ab Donnerstag, 25.2.2021, 18.00–19.00 Uhr 15 x 60 Minuten, EUR 90,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 10 im UG Am 20.5. ist kein Kurstag.

i

Beratung für Gesundheitskurse: Viele neue Kurse starten dieses Semester. Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne. Karola Albrecht, Tel. 089 89979486


Inhalt

48

Gesundheit

und

Lebensart

Y6572 Pilates für leicht Geübte und Fortgeschrittene

Planegg Christina Berzl Kursbeschreibung siehe Kurs-Nr. Y6573 – ohne Musik. ab Donnerstag, 25.2.2021, 19.10–20.10 Uhr 15 x 60 Minuten, EUR 90,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 10 im UG Am 20.5. ist kein Kurstag.

Y6572A Pilates für Anfänger/ leicht Fortgeschrittene

Switchkurs

Planegg Jenny Schaefer Kursbeschreibung siehe Kurs-Nr. Y6573. ab Mittwoch, 3.3.2021, 11.10–12.10 Uhr 15 x 60 Minuten, EUR 90,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 10 im UG

Y6587 Pilates Mittelstufe Switchkurs

Planegg Christina Berzl Kursbeschreibung siehe Kurs-Nr. Y6573 – ohne Musik. Kleinstgruppe. ab Donnerstag, 25.2.2021, 16.50–17.50 Uhr 15 x 60 Minuten, EUR 119,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 11 im UG Am 20.5. ist kein Kurs.

Y6573 Pilates für Anfänger und leicht Geübte

Planegg Jenny Schaefer Pilates ist eine Form des Körpertrainings, bei dem Körperbewusstsein, Konzentration, gezielte Anspannung und Entspannung wie auch ein geführter Atemfluss zu Grunde liegen. Von den Übungsformen profitiert vor allem die Rücken- Rumpf- und Beckenbodenmuskulatur. Langsam, bewusst und kontrolliert ausgeführte Bewegungen unter Begleitung von ruhiger Musik führen zu einem inneren Wohlgefühl, das auch noch lange nach der Übungsstunde anhält. ab Mittwoch, 3.3.2021, 10.00–11.00 Uhr 15 x 60 Minuten, EUR 90,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 10 im UG

Y6576–86 Pilates für Fortgeschrittene

Y6586 Pilates 50+ für Fortgeschrittene

Planegg Jenny Schaefer Pilates ist ein sehr effektives Wohlfühltraining, das sich positiv auf Körper und Seele auswirkt. Die fließenden Bewegungen werden mit einer tiefen und bewussten Atmung ausgeführt und stärken vor allem die Rumpfmuskulatur für eine bessere Haltung und mehr Selbstbewusstsein. Im Kurs wird mit Hilfe verschiedener Kleingeräte die Effektivität gefördert und abwechslungsreich trainiert. Es sollten Vorkenntnisse in Pilates Basics (Prinzipien) vorhanden sein. Bequeme Kleidung und gerne auch ein Getränk mitbringen. ab Freitag, 5.3.2021, 18.00–19.00 Uhr 15 x 60 Minuten, EUR 90,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 12 im UG

Y6588 Pilates für Anfänger

Planegg Jenny Schaefer Kursbeschreibung siehe KursNr. Y6587 ohne Vorkenntnisse. ab Freitag, 5.3.2021, 16.45–17.45 Uhr 15 x 60 Minuten, EUR 90,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 12 im UG

Tanz / Volkstanz / Ballett

Switchkurs

Planegg Sylvia Wandner PILATES, das sanfte und effektive Körpertraining für mehr Haltung und Selbstwertgefühl. Auf diese Weise werden die tiefen Muskeln stimuliert, die Körpermitte gekräftigt, Körper und Geist in Einklang gebracht, denn die Bewegungen werden sehr bewusst, langsam, konzentriert, präzise, fließend und auf die Atmung achtend ausgeübt! Ein regelmäßiges Training ist die beste Prophylaxe für unseren Rücken und erhält unsere Arbeitskraft. Sie benötigen zum Unterlegen ein dickes Handtuch oder eine kleine Decke, für den Kopf ein kleines, festes Kissen, für den Stundenabschluss eine Decke, eine gefüllte warme Wärmflasche und bei der Kleidung empfiehlt sich der bequeme Zwiebellook und dicke warme Socken. Seien Sie einfach neugierig und probieren es mal aus!

Y6584

Y6585

Y6580

Y6581

Y6582

Y6583

Neuer Anfängerkurs ab Montag, 1.3.2021, 14.35–15.30 Uhr Pilates 50+ Fortgeschrittene ab Montag, 1.3.2021, 15.40–16.35 Uhr Pilates für Fortgeschrittene ab Montag, 1.3.2021, 10.05–11.00 Uhr

Y6600 Tango Argentino Basiskurs für Anfänger

Pilates für Fortgeschrittene ab Montag, 1.3.2021, 11.10–12.05 Uhr

Planegg Uta und Richard Wurzenberger Schon mit wenigen Grundelementen kann man den Tango phantasievoll und kreativ gestalten. An diesem Wochenende wollen wir Grundkenntnisse für Anfänger und Wiederholer vermitteln. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Es ist empfehlenswert Tanzschuhe oder gut sitzende Schuhe mit rutschfähigen Sohlen mitzubringen. Einzelanmeldungen auf Anfrage möglich. Samstag, 1.5.2021, 15.00–18.00 Uhr Sonntag, 2.5.2021, 15.00–18.00 Uhr 2 x 180 Minuten, EUR 39,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 10 im UG

Neuer Anfängerkurs ab Montag, 1.3.2021, 17.50–18.45 Uhr Pilates für Fortgeschrittene ab Montag, 1.3.2021, 18.55–19.50 Uhr

Y6576 Pilates für Fortgeschrittene ab Montag, 1.3.2021, 20.00–20.55 Uhr je 15 x 55 Minuten, EUR 85,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 10 im UG Y6578 Pilates „Wirbelsäule in Balance“ mit Vorkenntnissen

Switchkurs

Planegg Sylvia Wandner In diesem Kurs wird die Aufmerksamkeit der Wirbelsäule gewidmet, wir richten unser Rückgrat auf und machen unseren Rücken alltagstauglich – beweglich und stark. Ein regelmäßiges Training ist die beste Prophylaxe für unseren Rücken. Pilates-Grundkenntnisse erforderlich! Sie benötigen zum Unterlegen ein dickes Handtuch oder kleine Decke, für den Kopf ein kleines Kissen, eine gefüllte heiße Wärmflasche, für den Stundenabschluss eine Decke! ab Montag, 1.3.2021, 16.45–17.40 Uhr 15 x 55 Minuten, EUR 85,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 10 im UG

Y6601 Tango Argentino Aufbaukurs für Anfänger

Planegg Uta und Richard Wurzenberger In diesem Kurs werden wir die Grundlagen vom Anfänger-Kurs wiederholen und weitere Elemente hinzufügen. Durch vielseitige Übungen werden wir mit Euch die gelernten Elemente vertiefen und festigen, um sie als Basis für eine Interpretation des Tangos zu verwenden. Es ist empfehlenswert, Tanzschuhe oder gut sitzende Schuhe mit rutschfähigen Sohlen mitzubringen. Einzelanmeldungen auf Anfrage möglich. Samstag, 26.6.2021, 15.00–18.00 Uhr Sonntag, 27.6.2021, 15.00–18.00 Uhr 2 x 180 Minuten, EUR 39,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 10 im UG


Inhalt

Gesundheit

und

Lebensart

49

Y6602 Südsee – Tänze, Harmonie, Bodyflow und Lebensfreude

Planegg Liane Beitzel Zu den „sonnigen“ Rhythmen und Klängen aus der Südsee tanzen wir frei, einfache Grundbewegungen, z.B. Hüft,– Becken- und Armbewegungen. Diese lassen die Lebensenergie frei fließen, sie zentrieren und harmonisieren uns. Dabei liegt der Schwerpunkt nicht auf Leistung und Perfektion, vielmehr geht es um das Genießen der einzelnen Bewegungen, darum, den eigenen Körper neu zu spüren und zu entdecken. Verspannungen werden gelöst, der Körper frei und geschmeidig. Tanzend gewinnen Sie so an Beweglichkeit, Gesundheit und Lebensfreude! Günstig auch für Rücken, Beckenboden, alle Gelenke und Faszien: Für Frauen jeden Alters, mit und ohne körperliche Einschränkungen. Sonntag, 13.6.2021, 10.00–13.00 Uhr EUR 22,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 12 im UG

Y6603 Südsee – Tänze, Harmonie, Bodyflow und Lebensfreude

Planegg Liane Beitzel Kursbeschreibung siehe Kurs-Nr. Y6602. Samstag, 3.7.2021, 10.00–13.00 Uhr EUR 22,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 12 im UG

Y6604 West Coast Swing – Workshop

Gilching Eva Keller-Gesing Für Anfänger ohne Vorkenntnisse. Partytanz aus Amerika, der wenig Platz benötigt und eine einfache Fußtechnik erlaubt. Daher geeignet für jede Altersgruppe. Unterrichtet werden Basisfiguren und einfache Schrittkombinationen, die zu Oldies und aktueller Musik getanzt werden. Im Mittelpunkt steht der Spaß am Tanzen. Mitbringen: Bequeme Kleidung und flache Schuhe, Getränk. Samstag, 27.3.2021, 13.30–14.30 Uhr EUR 8,– Gilching vhs Raum 008, Landsberger Str. 17a

Y6605 Durch fröhliches und meditatives Tanzen dem Alltag einen neuen Schwung geben

Gräfelfing Hildegard Linn Wir tanzen sowohl auf temperamentvolle als auch auf ruhige Musik aus verschiedenen Bereichen und Kulturen. Die harmonischen Bewegungsabläufe und die erlebte Gemeinschaft im Kreis können uns helfen Spannungen abzubauen und uns zur inneren Ruhe bringen. Durch den klaren Aufbau der Schrittfolgen wird die Konzentration und die Merkfähigkeit gefördert. Dreier und Wechselschritte sollten beherrscht werden. ab Montag, 1.3.2021, 17.00–19.00 Uhr 8 x 90 Minuten, EUR 75,– Gräfelfing, Bürgerhaus, großer Saal, Bahnhofplatz 1

Y6606 Kreativer Bauchtanz

Gauting Heidrun Edin Will ich 1½ Stunden Spaß haben, nette Menschen treffen, dem ganzen Alltag mal entfliehen? Eintauchen in die faszinierende Welt des Orients? Will ich meine Kondition und Geschmeidigkeit verbessern und neue Kraft gewinnen? Wenn Sie eine dieser Fragen bejahen können, dann melden Sie sich doch einfach an. Mitzubringen: Gymnastikanzug und -schuhe mit einem Tuch für die Hüfte und eine Unterlage für die Bodenübungen. ab Donnerstag, 4.3.2021, 18.55–20.15 Uhr 13 x 80 Minuten, EUR 108,– Gauting, Grundschule, kleines Haus, Tiefgeschoss, Gymnastikraum, Eingang über Schulparkplatz Ammerseestraße und den Pausenhof

Y6608 Das Geheimnis des Bauchtanzes für Fortgeschrittene – Mittelstufe

Planegg Annemarie Weindl-Ihrler Die bereits bekannten anmutigen und kraftvollen Bewegungen werden weiterhin vertieft und verfeinert. Zudem soll der Tänzerin die Möglichkeit gegeben werden, mit ihrem individuellen Ausdruck zu spielen. Wir befassen uns mit verschiedenen Stilrichtungen und arbeiten auch an Choreographien. ab Mittwoch, 3.3.2021, 19.30–20.45 Uhr 14 x 75 Minuten, EUR 139,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 12 im UG

Y6610 Zauber Hawaiis – Hula-Tanz für Fortgeschrittene und Wiedereinsteiger

Planegg Andrea Günther Der Hula ist der traditionelle Tanz Hawai’is. Er erzählt von den Schönheiten der Inseln, der Liebe und den Menschen. Verbunden mit verschiedenen Grundschritten wiegen sich die Hüften im Rhythmus der Musik, während die Hände die Geschichten erzählen. Tänzerisch verbindet man sich mit der Natur, mit Himmel und der Erde. Die häufig gegenläufigen Gesten aktivieren die Gehirnhälften, Haltung und Beweglichkeit verbessern sich. Der Hula ist ein Solotanz. Für Fortgeschrittene und Tänzer/-innen mit Vorkenntnissen. ab Dienstag, 2.3.2021, 20.00–21.15 Uhr 8 x 75 Minuten, EUR 85,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 11 im UG

Y6614 Kubanischer Cha-Cha-Cha für Anfänger

Planegg Santiago Velasquez Cha-Cha-Cha (Kubanischer Stil): ein moderner, paarweise getanzter Gesellschaftstanz kubanischen Ursprungs – gehört jetzt zu den lateinamerikanischen Tänzen des Tanzsports und wird als Bestandteil des Welttanzprogramms in Tanzschulen unterrichtet. Die ursprüngliche kubanische Form des Cha-Cha-Cha unterscheidet sich in Technik und Figurenrepertoire allerdings stark vom heutigen Turniertanz und ist zudem dem Mambo sehr ähnlich – heute nur noch beim Freizeittanz in der Salsa-Szene anzutreffen. Nicht Perfektion und Wettbewerb, sondern Spaß an Musik und Bewegung stehen hier im Vordergrund. Paarweise Anmeldung Samstag, 20.3.2021, 11.00–13.00 Uhr Sonntag, 21.3.2021, 11.00–13.00 Uhr 2 x 120 Minuten, EUR 35,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 12 im UG

Y6615 Salsa-Workshop

Planegg Santiago Velasquez Salsa – mitreißend-würzig – hispanisch für „Soße“, stammt ursprünglich von der Karibikinsel Kuba und existiert inzwischen weltweit in einer Vielzahl unterschiedlicher Stile. Einer der modernsten Gesellschaftstänze mit einem ungezwungenen und familiärem Miteinander. Lernen Sie die ersten Schritt in ungezwungener Atmosphäre unter der professionellen Leitung von Santiago. Während des Workshops wird mit und ohne Tanzpartnerin und Tanzpartner getanzt. Bitte an bequeme Schuhe und nicht zu enge Kleidung denken. Samstag, 24.4.2021, 11.00–13.00 Uhr Sonntag, 25.4.2021, 11.00–13.00 Uhr 2 x 120 Minuten, EUR 35,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 12 im UG

Y6616 Internationale Volkstänze Anfänger und Fortgeschrittene

Krailling Monika und Diethelm Höcherl Der Kurs gibt einen Einblick in die unterschiedlichen Volkstanzgebiete mit ihren Stilen und Traditionen. Wir tanzen Volkstänze aus aller Welt mit Schwerpunkt Israel, Griechenland und den Balkanländern. Neben einem intensiven rhythmischen Training stärken wir unsere Kondition, unsere Koordinationsfähigkeit sowie unser Gespür für harmonische Bewegungen. Bitte Gymnastik- oder Turnschuhe mitbringen! ab Freitag, 5.3.2021, 19.00–20.30 Uhr 15 x 90 Minuten, EUR 99,– Krailling, Volksschule, Gymnastikhalle, Rudolf-von-Hirsch-Str. 2

i

Unsere Kursleiter stellen sich vor:

www.vhs-wuermtal.de


Inhalt

50

Gesundheit

und

Lebensart

Taekwondo / Aikido / Krav Maga Y6716 Taekwondo: Schulung der Reflexe

Planegg Werner Baumgartner 3. DAN Kursbeschreibung siehe www.vhs-wuermtal.de ab Montag, 1.3.2021, 19.30–21.00 Uhr 15 x 90 Minuten, EUR 129,– Planegg, Volksschule, Mehrzweckraum 1. Stock, Eingang über Thomas-Diewald-Straße

Y6717 Classic-Taekwondo für Anfänger und Fortgeschrittene

Planegg Peter Fassbender 4. DAN Kursbeschreibung siehe www.vhs-wuermtal.de ab Mittwoch, 3.3.2021, 19.30–21.00 Uhr 15 x 90 Minuten, EUR 119,– Planegg, Volksschule, Mehrzweckraum 1. Stock, Eingang über Thomas-Diewald-Straße

Y6720 Aikido Erwachsene und Jugendliche ab 14 J.

Neuried Stefan Winter Aikido ist eine moderne, defensive und in ihren Übungsformen vielseitige Kampfkunst, die kaum körperliche Voraussetzungen an die Übenden stellt. Aikido ist ohne Wettkampf; das Üben verfolgt das Ziel Körper und Persönlichkeit zu stärken. Bitte bequeme und dem eigenen Wärmeempfinden angemessene Sportkleidung tragen. Barfuß oder mit Hallenschuhen. Etwas zu Trinken. ab Mittwoch, 3.3.2021, 18.00–19.15 Uhr 10 x 75 Minuten, EUR 89,– Neuried, Mehrzweckhalle, Am Haderner Winkel 2

Y6725 Krav Maga – Verteidigung will gelernt sein

Gauting Benjamin Langmayr Krav Maga zeichnet sich durch einfache Techniken aus. Natürliche und instinktive Reaktionen werden im System berücksichtigt und sinnvoll eingebunden. Krav Maga ist ein reines Selbstverteidigungssystem und leicht zu lernen. Besonders die richtige Technik unter Stress wird trainiert. Es geht auch darum, Gefahren frühzeitig zu erkennen und durch geschicktes Verhalten dem Konflikt auszuweichen oder den Gegner zu entwaffnen. ab Freitag, 5.3.2021, 18.00–19.00 Uhr 10 x 60 Minuten, EUR 99,– Gauting, Gymnasium, Turnhalle, Germeringer Str. 41

Outdoor

Y6801 Walking – oder die Lust auf schnelles „Gehen“ für leicht Geübte und Fortgeschr.

Gräfelfing Rainer Heubusch Walking bedeutet sportliches Gehen mit betontem Einsatz der Arme unter Berücksichtigung von Atmung, Rhythmus, Tempo und Pulsfrequenz. In Kombination mit gezielten Aufwärm- u. Stretching-Übungen hat Walking einen sehr positiven Einfluss auf Kondition, Herz, Kreislauf, Atmungsorgane, Fettverbrennung und schont darüber hinaus die Gelenke. Mitbringen: bequeme, dem Wetter angepasste Kleidung u. Sportschuhe. ab Montag, 1.3.2021, 8.30–10.00 Uhr 15 x 90 Minuten, EUR 145,– Gräfelfing, Treffpunkt: Ende der Sackgasse Freihamer Straße/Ecke Josef-Schöfer-Str., Nähe Bäckereifachschule

Y6802 Outdoor-Sport einmal anders

Gauting Ilona Frank Mit viel Abwechslung trainieren wir bei jedem Wetter draußen an der frischen Luft und nutzen die Möglichkeiten, die sich für uns anbieten für Kräftigungs, Koordination, Gleichgewichts und Ausdauerübungen. Jede Einheit wird mit Dehnübungen abgerundet. Dieser Kurs vermittelt Freude an der Bewegung, ist für Bewegungsanfänger geeignet, und die Fitten werden durch die anderer Art der Übungsausführung auf ihre Kosten kommen. ab Mittwoch, 3.3.2021, 11.30–12.30 Uhr 8 x 60 Minuten, EUR 69,– Gauting, Schloss Fußberg, Tor am Eingang Bitte dem Wetter entsprechende Sportsachen anziehen.

Y6803 Outdoor-Sport einmal anders

Gauting Ilona Frank Kursbeschreibung siehe Kurs Nr. Y6802. ab Mittwoch, 3.3.2021, 17.00–18.00 Uhr 10 x 60 Minuten, EUR 85,– Gauting, Schloss Fußberg, Tor am Eingang Bitte dem Wetter entsprechende Sportsachen anziehen.

Y6806 Fit an der Würm OutdoorTraining in Krailling

Switchkurs

Y6807 Fit an der Würm OutdoorTraining in Gräfelfing

Switchkurs

Krailling Lea Heinisch Steigen Sie jederzeit ein! Ohne Anmeldung – einfach kommen – Draußen an der frischen Luft werden die Muskeln gestärkt, die Gelenke stabilisiert, Körperhaltung und das Körpergefühl verbessert. Dabei wird ausschließlich der eigene Körper als Trainingsgerät genutzt. Ziel ist es, unseren Körper ganzheitlich und alltagsrelevant zu trainieren! Der Fokus liegt auf der Körpermitte für eine straffe Figur, (BBP)! Das Training wirkt wie eine „Wechseldusche“ auf Körper und Stoffwechsel! Bitte mitbringen: Sportkleidung, Handtuch, Matte, Getränk und gute Laune! Bei ausdauerndem Regen entfällt die Veranstaltung. ab Dienstag, 2.3.2021, 18.30–19.30 Uhr ohne Gebühr, 24 x 60 Minuten Krailling, Berger Weiher, Pentenrieder/Ecke Gautinger Straße Gesundheit gefördert durch die Gemeinde Krailling

Gräfelfing Isabella Klaschka Kursbeschreibung siehe Kurs-Nr. Y6806. ab Sonntag, 28.2.2021, 11.00–12.00 Uhr ohne Gebühr, 23 x 60 Minuten Treffpunkt: Kirchweg am Wasserrad Gesundheit gefördert durch die Gemeinde Gräfelfing

Y6810 Nordic Walking – ALFA-Technik Wochenend-Kompakt-Kurs

Gräfelfing Annette Baindl In diesem Kompakt-Kurs erlernen Sie Nordic Walking als optimales Ganzkörpertraining! Die ALFA-Technik ist besonders geeignet bei Knie- und Rückenproblemen sowie Muskelverspannungen, besonders im Schulter- und Nackenbereich. Der Kurs vermittelt die wissenschaftlich fundierte ALFA-Technik gemäß Lehrplan des Deutschen Nordic Walking Verbandes (DNV). Wir trainieren nach der 7-step-Methode. Das Training ist für Teilnehmer/ innen jeden Alters geeignet. Es ist sinnvoll, neue Stöcke erst nach dem Kurs zu kaufen. Sie können Stöcke für den gesamten Kurszeitraum gegen eine Gebühr von EUR 10,– ausleihen. Für Stock-Reservierung und Fragen wenden Sie sich an die Kursleiterin unter Tel. 089/89890628. Freitag, 23.4.2021, 17.00–19.00 Uhr Samstag, 24.4.2021, 14.30–17.30 Uhr Sonntag, 25.4.2021, 14.30–17.30 Uhr EUR 59,– Lochham, Eingang zum Paul-Diehl-Park (Am Wasserbogen/Birket)

Y6811 Nordic Walking – ALFA-Technik Wochenend-Kompakt-Kurs

Gräfelfing Annette Baindl Kursbeschreibung siehe Kurs-Nr. Y6810 Freitag, 18.6.2021, 18.00–20.00 Uhr Samstag, 19.6.2021, 14.30–17.30 Uhr Sonntag, 20.6.2021, 14.30–17.30 Uhr EUR 59,– Lochham, Eingang zum Paul-Diehl-Park (Am Wasserbogen/Birket)


Inhalt

Gesundheit

und

Lebensart

51

Y6830 Seekajak am Ammersee für Anfänger ab 12 Jahren.

Y6812 Nordic Walking – ALFA-Technik Wochenend-Kompakt-Kurs

Gräfelfing Annette Baindl Kursbeschreibung siehe Kurs-Nr. Y6810 Freitag, 23.7.2021, 18.00–20.00 Uhr Samstag, 24.7.2021, 14.30–17.30 Uhr Sonntag, 25.7.2021, 14.30–17.30 Uhr EUR 59,– Lochham, Eingang zum Paul-Diehl-Park (Am Wasserbogen/Birket)

Y6813 Nordic Walking Feierabend-Touren im Würmtal

Planegg Helmut Frisch Kursbeschreibung siehe Kurs-Nr. Y6815. ab Donnerstag, 25.3.2021, 18.15–19.45 Uhr 5 x 90 Minuten, EUR 55,– Planegg, am Ende der Maria-Eich-Str., Parkplatz Maria Eich-Kapelle

Stegen Rivertours Das Seekajakfahren erfreut sich im 5 Seenland einer immer größeren Beliebtheit. In diesem Kurs erlernen Sie in einer Kleingruppe Schritt für Schritt auf unterhaltsame Art die richtige Paddeltechnik und den Umgang mit einem Seekajak. Kursbeschreibung siehe www.vhs-wuermtal.de. Veranstalter ist die Firma Rivertours, Tel.: 08152-9992601, die vhs im Würmtal e.V. tritt nur als Vermittler auf. Es gelten die AGB des Veranstalters. Samstag, 8.5.2021, 13.00–16.00 Uhr EUR 55,– Treffpunkt: Stegen, Uferpromenade, keine Stornierug mehr möglich ab 18.4.2021.

Fechten / Klettern Y6850 Fechten – Schnupperkurs von 10–99 Jahre

Y6814 Nordic Walking – ALFA-Kurs

Gräfelfing Helmut Frisch „Ich mache mit für meine eigene Gesundheit!“ Trainingskonzept mit ALFA-Technik. NW-Training für Neu- u. Wiedereinsteiger. Das Übungskonzept entspricht dem Lehrplan des Deutschen Nordic Walking Verbands. Es wird der Schwerpunkt auf gesundheitliche, ganzkörperliche Bewegung gelegt; Regeneration durch Spaß an Bewegung, Fitness und Herz- u. Kreislauftraining. Stöcke können zu einer Leihgebühr von EUR 2,– ausgeliehen werden. Reservierung bei A. Frisch, Tel. 089/ 758511. ab Dienstag, 13.4.2021, 18.15–19.45 Uhr 6 x 90 Minuten, EUR 66,– Treffpunkt: Gräfelfing, Lochham, Ecke am Wasserbogen / Im Birket

Neuried Florian Weiss, Martin Pichlmeier Der Fechtsport trainiert das Reaktions- und Koordinationsvermögen, die Konzentration, Kondition, Disziplin und die Eleganz. Fechter begegnen sich mit Fairness und trainieren dabei auch ihr taktisches Geschick. An diesem Schnuppertag werden die ersten Schritte kennen gelernt – es ist nie zu früh oder zu spät, mit dem Fechtsport zu beginnen. Bitte hallenfreundliche Turnschuhe mitbringen. Florett und Helm werden gestellt. Samstag, 20.3.2021, 14.00–16.30 Uhr EUR 19,– Neuried, TSV Neuried, Am Sportpark 8, Halle C

Y6815 Nordic Walking Feierabend-Touren im Würmtal Martinsried

Helmut Frisch Wir entdecken die schönsten Strecken in Gauting, Krailling, Planegg, Gräfelfing und Neuried. Mit diesem gelenkschonenden Ganzkörpertraining verbessern Sie Ihren individuellen Laufstil. Mit der Nordic-Walking-ALFAMethode gelangen Sie Schritt für Schritt zu mehr Fitness und zu einem dynamischen Bewegungsverhalten. ab Montag, 17.5.2021, 19.00–20.30 Uhr 6 x 90 Minuten, EUR 66,– Treffpunkt : Martinsried Kirchplatz, Ecke Neurieder/Angerbauerstraße

Y6819 Der Berg ruft! Was macht das Wetter?

Switchkurs

Planegg Jennifer Paulin Ziel ist es, die eigenen Sinne zu schärfen und den Himmel und das Wettergeschehen ab sofort mit neuen Augen und größerem Wissen bewundern zu können. Je nach Wunsch werden auch spezielle Wetterphänomene, wie Föhnfische, Wärmegewitter, Haloringe usw., angesprochen. Für Wanderer, Radfahrer, Bergsteiger, Skitourer, Gleitschirmflieger oder einfach Gerne-in-die-Luft-Gucker. Donnerstag, 20.5.2021, 18.45–20.15 Uhr EUR 12,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 9

Y6820 Schnupperkurs Tennis Wiedereinsteigerkurs für Erwachsene

Pentenried Thassilo Haun Mitzubringen sind: gute Laune, Getränk, evtl. Handtuch, Sonnenschutz (Kappe, Sonnencreme), sandplatztaugliche Sportschuhe (idealerweise echte Tennisschuhe, alternativ Sportschuhe mit leichtem Profil, KEINE STOLLENSCHUHE wie beim Fußball, auch keine Schuhe mit glatter Sohle OHNE Profil), nach Möglichkeit einen eigenen Schläger, bitte unbedingt melden, wenn ein Leihschläger gebraucht wird! ab Donnerstag, 10.6.2021, 17.00–18.00 Uhr Eventuell kann der Kurs auf Mittwoch verlegt werden. 6 x 60 Minuten, EUR 200,– für 2 Teilnehmer TSV Pentenried, Am Römerfeld 7, Tennis-Freiplätze bei schlechtem Wetter wird der Kurstag um eine Woche verschoben. Der Kurspreis verringert sich bei mehr als zwei Teilnehmern auf EUR 140,– für 3 TN und auf EUR 110,– für 4 TN.

Gesunde Ernährung Y6900 Optimal – Heilfastenseminar Informationsabend

Switchkurs

Stockdorf Wolfgang Haas Einführungsvortrag mit allen Informationen zum Optimal-Heilfastenseminar vom 14.3. bis 23.3.2021. Das Optimal-Heilfasten-Seminar: 10-TAGE-FASTEN für großen gesundheitlichen Gewinn Heilfasten war zu allen Zeiten und in allen Kulturen ein Heilungsweg von großer Bedeutung. Nach der Theorie von Dr. Buchinger können Körperzellen entgiftet, der Stoffwechsel verbessert, Bauchfett abgebaut und entscheidende Selbstheilungskräfte freigesetzt werden. Das Optimal-Heilfasten-Seminar bietet Fasteneinsteigern und -erfahrenen den idealen Rahmen zur Durchführung einer Fastenkur. Es erwartet Sie ein buntes Programm, das Sie in Ihrem individuellen Fastenprozess u.a. durch medizinische Betreuung, Gruppenerfahrung und Fachvorträge nachhaltig unterstützt. Grundlage ist das modifizierte Buchingerfasten, womit optimale Ergebnisse erzielt werden können. Auch für Berufstätige geeignet! Dienstag, 9.3.2021, 19.30–21.00 Uhr EUR 9,– Stockdorf, Treffpunkt Stockdorf, Harmsplatz 2

Online-Anmeldung rund um die Uhr:

www.vhs-wuermtal.de


Inhalt

52

Gesundheit

und

Lebensart

Y6901 Optimal – Heilfastenseminar

Switchkurs

Y6902 Optimal – Heilfastenseminar

Switchkurs

Stockdorf Wolfgang Haas Informationsabend Dienstag, 9.3.2021 Kursbeschreibung: Kurs-Nr. Y6900. Dienstag, 16.3.2021, 18.15–19.45 Uhr Donnerstag, 18.3.2021, 18.15–19.45 Uhr Samstag, 20.3.2021, 13.00–14.30 Uhr Montag, 22.3.2021, 18.15–19.45 Uhr 4 x 90 Minuten, EUR 44,– Stockdorf, Treffpunkt Stockdorf, Harmsplatz 2

Stockdorf Wolfgang Haas Informationsabend Dienstag, 9.3.2021 Kursbeschreibung: Kurs-Nr. Y6900. Dienstag, 16.3.2021, 20.00–21.30 Uhr Donnerstag, 18.3.2021, 20.00–21.30 Uhr Samstag, 20.3.2021, 14.45–16.15 Uhr Montag, 22.3.2021, 20.00–21.30 Uhr 4 x 90 Minuten, EUR 44,– Stockdorf, Treffpunkt Stockdorf, Harmsplatz 2

Y6903 Vertieftes Ernährungswissen für Darmu. Stoffwechselgesundheit Teil I

Essen und Trinken Y6908 Sommerbuffet für Gäste und Feste

Switchkurs

Planegg Wolfgang Haas Im Rahmen von zwei Seminarabenden wird aktuelles ernährungsmedizinisches Wissen rund um die Themen Darm- und Stoffwechselgesundheit anschaulich und leicht verständlich aufbereitet. Wer die Vorgänge in seinem Körper gut versteht, kann sich leichter zu einem gesunden Lebensstil motivieren und schlechte Gewohnheiten überwinden. Seminar 1: Rund um die Darmgesundheit. Die Darmgesundheit spielt für die allgemeine Gesundheit eine bedeutende Rolle. Im ersten Seminar blicken wir hinein in das komplexe Zusammenspiel zwischen ­Ernährungsweise, Darmbakterien, Darmschleimhaut und Immunsystem. Wir erfahren, welche grundlegenden Einflussfaktoren es zur Verbesserung der Darmgesundheit gibt, und bekommen viele praktische Tipps mit auf den Weg. Dienstag, 20.4.2021, 20.00–21.30 Uhr EUR 12,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 9

Y6904 Vertieftes Ernährungswissen für Darmu. Stoffwechselgesundheit Teil II

Switchkurs

Planegg Wolfgang Haas Seminar 2: „Rund um die Stoffwechselgesundheit“. Im zweiten Seminar geht es weiter in den Blutkreislauf. Wie wirken sich Ernährungsweise und Darmzustand auf den Stoffwechsel aus? Wie bringen wir Blutfette, Blutzucker und Säuren-Basen-Haushalt ins rechte Lot? Wir machen Halt bei Bauch- und Leberfett und klären, warum sie in Wohlstandsgesellschaften epidemisch auftreten. Die wirklich hilfreichen Strategien zum Erhalt unserer Stoffwechselgesundheit werden nachvollziehbar auf den Punkt gebracht. Dienstag, 27.4.2021, 20.00–21.30 Uhr EUR 12,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 9

Y6907 Fünf-Elemente-Ernährung – Saisonal und regional

Planegg Stephanie Steinegger Die erprobte Ernährungslehre der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) bietet für alle Interessierten praktische Tipps, wie sie mit regionalen Zutaten der Saison leicht und lecker im Alltag umgesetzt werden kann. Was sind die Vorteile der Fünf-Elemente-Ernährung? Die wichtigsten Grundsätze werden anhand der fünf Geschmacksrichtungen und ihres Nutzens für Ihr Wohlbefinden erklärt. Auch viele von Omas beliebtesten Rezepten sind Fünf-Elemente-Rezepte. Bei einigen Fünf-Elemente-Häppchen können die neu gewonnenen Erkenntnisse diskutiert und Fragen gestellt werden. Im Workshop „Kochen nach den Fünf Elementen der TCM am 16. April 2021 können Sie es gleich ausprobieren (Y6928). Dienstag, 23.3.2021, 20.00–21.30 Uhr EUR 10,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 9

Germering Bettina Schöning Lebensmittelkosten i.H. v. EUR 10,– sind im Kurspreis enthalten. Mittwoch, 30.6.2021, 18.00–21.30 Uhr EUR 36,– Germering, Mehrgenerationenhaus, Planegger Str. 9, R. 208 Küche

Y6909 Vegetarisches Frühlingsmenü

Germering Marianne Lindner-Köhler Lebensmittelkosten i.H. v. EUR 18,– sind im Kurspreis enthalten. Donnerstag, 6.5.2021, 18.30–21.30 Uhr EUR 44,– Germering, Mehrgenerationenhaus, Planegger Str. 9, R. 208 Küche

Y6910 Frühstücks- und Brunch-Ideen

Germering Brigitte Zimmermann Lebensmittelkosten inkl. Rezeptheft, Kaffee, Tee und Saftschorlen i.H. v. EUR 18,– sind im Kurspreis enthalten. Sonntag, 21.3.2021, 10.00–14.30 Uhr EUR 52,– Germering, Mehrgenerationenhaus, Planegger Str. 9, R. 208 Küche

Y6911 BROTZEIT ist die schönste Zeit!

Germering Brigitte Zimmermann Lebensmittelkosten i.H. v. EUR 18,– und Rezeptheft, Kaffee, Tee und Saftschorlen sind im Kurspreis enthalten. Samstag, 17.4.2021, 14.00–18.30 Uhr EUR 52,– Germering, Mehrgenerationenhaus, Planegger Str. 9, R. 208 Küche

Y6912 Lagerfeuerküche mit Kräuterkunde für „Jede-Frau“ und „Jeder-Mann“

Andechs-Frieding Gisela Hafemeyer Das Feuer ist seit Menschengedenken ein Lebensmittelpunkt: Wärmelieferant und eine tolle Möglichkeit, Essen zuzubereiten. Das Kochen auf dem Lagerfeuer übt daher seine ganz eigene Faszination auf uns aus. Zusammen wird ein Feuer entfacht, auf dem wir gemeinsam, über den Tag verteilt – Frühstück, Mittagessen, Nachmittagsdessert, Abendessen – mehrere Gerichte zubereiten. Zwischendrin versorgen wir uns bei einer Kräuterführung mit frischen Delikatessen von der Wiese, die wir ebenfalls gleich in unserer Outdoor-Küche verwerten. Wir kochen, braten, backen mit dem Dutch Oven, der Eisenpfanne und direkt auf der Glut. Es gibt reichlich zum Naschen und Probieren wie z.B. Trapperkaffee, Rosettenbrot mit Wildkräutern, GemüseHähncheneintopf, Lachs am Brett, Gemüse auf der Glut u.v.m.. Für Zuhause bekommt jeder Teilnehmer eine Rezeptsammlung und ein Infoblatt über den Dutch Oven. Bitte mitbringen: wetterfeste Kleidung (die auch nach Rauch riechen darf), feste Schuhe (wir kochen am offenen Feuer!!), Korb, Schere. Materialkosten i.H. v. EUR 30,– sind im Kurspreis enthalten. Kurs findet bei fast jedem Wetter statt. Samstag, 24.7.2021, 10.00–17.00 Uhr EUR 72,– Treffpunkt: Andechs-Frieding, Riedweg 1a

i

Ausführliche Kursbeschreibungen finden Sie auf unserer Website:

www.vhs-wuermtal.de


Inhalt

Gesundheit

i

Wichtig für alle Kochkurse Mitzubringen: Schürze, Topflappen, 2 Geschirr­ t­ücher, 1 Handtuch, 1 Getränk, Schreibmaterial, Vorratsdosen. Materialkosten sind im Kurspreis enthalten.

Y6913 Wildkräuter-Kochkurs

Germering Christine Krauss Die Natur schenkt uns das ganze Jahr über viele aromatische und gesunde Wildpflanzen. Wie wir diese Geschenke kulinarisch nutzen können werden wir zusammen erleben und erschmecken. Wir werden ein vegetarisch/veganes Menü zubereiten, das die wilden Zutaten hervorhebt und ihre einfachen und schmackhaften Verwendungsmöglichkeiten zeigt. Als krönenden Abschluss geniessen wir zusammen unser wildes Essen. Im Kurs sind EUR 5,– Materialkosten enthalten. Um die Pflanzen in ihrer natürliche Umgebung kennen und identifizieren zu lernen, kommen Sie doch am Samstag mit mir auf meine Kräuterwanderung am 12.6.2021 rund um Gräfelfing Y2907 oder am 2.5.2021 Kräuterwanderung rund um Stockdorf Y2906. Sonntag, 13.6.2021, 10.00–14.00 Uhr EUR 38,– Germering, Mehrgenerationenhaus, Planegger Str. 9, R. 208 Küche

Y6914 Altbayrische Küche – einfach guad!

Germering Brigitte Zimmermann Lebensmittelkosten i.H. v. EUR 18,– und Rezeptheft, Kaffee, Tee und Saftschorlen sind im Kurspreis enthalten. Samstag, 24.4.2021, 10.00–14.30 Uhr EUR 52,– Germering, Mehrgenerationenhaus, Planegger Str. 9, R. 208 Küche

und

Lebensart

53

Y6918 Mani in pasta Tagliatelle, lasagne e ravioli

Germering Ena Ilaria Die Materialkosten von EUR 12,– sind im Kurspreis enthalten. Freitag, 11.6.2021, 17.00–20.00 Uhr EUR 35,– Germering, Mehrgenerationenhaus, Planegger Str. 9, R. 208 Küche

Y6919 Cacao, che passione!

Germering Ena Ilaria Lebensmittelkosten i.H. v. EUR 12,– sind im Kurspreis enthalten. Freitag, 19.3.2021, 17.00–20.00 Uhr EUR 35,– Germering, Mehrgenerationenhaus, Planegger Str. 9, R. 208 Küche

Y6920 Tapas – die kleinen spanischen Köstlichkeiten!

Germering Carolina Abreu Daniel Lebensmittelkosten i.H. v. EUR 13,– sind im Kurspreis enthalten. Freitag, 7.5.2021, 18.00–21.30 Uhr EUR 39,– Germering, Mehrgenerationenhaus, Planegger Str. 9, R. 208 Küche

Y6921 Tapas – auch mal nur vegetarisch!

Germering Carolina Abreu Daniel Lebensmittelkosten i.H. v. EUR 9,– sind im Kurspreis enthalten. Freitag, 25.6.2021, 18.00–21.30 Uhr EUR 35,– Germering, Mehrgenerationenhaus, Planegger Str. 9, R. 208 Küche

Y6922 Jüdische Küche – Schalom

Germering Brigitte Zimmermann Lebensmittelkosten i.H. v. EUR 20,– und Rezeptheft, Kaffee und Tee sind im Kurspreis enthalten. Samstag, 19.6.2021, 10.00–14.30 Uhr EUR 54,– Germering, Mehrgenerationenhaus, Planegger Str. 9, R. 208 Küche

Y6923 Chinesische Küche – leicht und lecker Neue Rezepte

Germering Jimmy Kit Chi Liu Lebensmittelkosten i.H. v. EUR 25,– sind im Kurspreis enthalten. Sonntag, 28.3.2021, 14.00–18.00 Uhr EUR 60,– Germering, Mehrgenerationenhaus, Planegger Str. 9, R. 208 Küche

Y6915 Sommersalate und pikantes Gebäck

Germering Brigitte Zimmermann Lebensmittelkosten i.H. v. EUR 17,– und Rezeptheft, Kaffee, Tee und Saftschorlen sind im Kurspreis enthalten. Samstag, 8.5.2021, 10.00–14.30 Uhr EUR 51,– Germering, Mehrgenerationenhaus, Planegger Str. 9, R. 208 Küche

Y6916 Südtiroler Küche

Germering Brigitte Zimmermann Lebensmittelkosten i.H. v. EUR 18,– und Rezeptheft, Kaffee und Tee sind im Kurspreis enthalten. Samstag, 13.3.2021, 10.00–14.30 Uhr EUR 52,– Germering, Mehrgenerationenhaus, Planegger Str. 9, R. 208 Küche

Y6917 A tutta verdura! Pomodori, basilico e ...

Germering Ena Ilaria Se avete voglia di divertirvi cucinando e magari parlare anche un po´ di italiano vi aspetto ai miei corsi di cucina. Lebensmittelkosten i.H. v. EUR 12,– sind im Kurspreis enthalten. Freitag, 18.6.2021, 17.00–20.00 Uhr EUR 35,– Germering, Mehrgenerationenhaus, Planegger Str. 9, R. 208 Küche


Inhalt

54

i

Gesundheit

und

Lebensart

Schauen Sie doch auch auf Seite 65:

Y7800 Vieles möglich und einiges verboten, Essen und Trinken aus jüdischer Sicht

Y6924 Käse, Joghurt, Butter und Quark selber machen ...

Gauting Andrea Lenoth-Münzberger In unseren Kursen möchten wir Lust darauf machen, Milchprodukte für den Hausgebrauch selbst herzustellen. Mit Utensilien, die sich in jeder Küche finden lassen... Themen des Tages sind unter anderem: Käse im Käsekessel herstellen. Die richtige Verwendung von Lab. Wie benutzte ich ein Buttermodel richtig! Frischkäse aus Joghurt selber machen... Milchkefir was ist das? Im Kurspreis enthalten sind: Materialkosten, Skript, Käsebällchen für Zuhause, Milchkefirknollen zum Mitnehmen, Butterbreze für zwischendurch, Abschlussbuffet mit selbst gemachtem Käse. Mitzubringen sind: Eine Flasche für die restliche Molke + ein Behältnis für den übrigen Käse und die Butter. Samstag, 17.4.2021, 10.00–17.00 Uhr EUR 125,– Gauting, Öko & Fair, Berengariastr. 5 (hinter dem Sommerbad) Fotos: © Leuoth-Münzberger

Y6985 Weine verkosten und verstehen Weinklassiker Europas

Planegg Tobias Merkle Lernen Sie die wichtigsten Rebsorten Europas kennen und erfahren Sie unter anderem, warum im Chianti früher weiße Trauben enthalten waren, warum dies heute nicht mehr erlaubt ist oder wie der berühmte, aromatische Stil eines Sauvignon blancs entsteht. Mit Hilfe von 6 hochwertigen Weiß- und Rotweinen sowie Geruchsproben aus dem Le Nez du Vin Koffer lernen Sie typische Aromen verschiedener Weinstile kennen. Nach dem Seminar sind Sie in der Lage Rebsorten zu unterscheiden und verstehen warum die wichtigsten Weinstile Europas so sind wie sie sind. 6 hochwertige Weine, ein sehr guter Schaumwein zur Begrüßung, Wasser, kleine Köstlichkeiten aus der Bistro-Küche und Geruchsproben sind im Kurspreis enthalten. Mittwoch, 9.6.2021, 18.30–21.00 Uhr EUR 49,– Treffpunkt: Reformhaus Mayr, Bahnhofstr. 35, 82152 Planegg

Y6986 Deutsche Weine – Einzigartige Weißweinstile

Planegg Tobias Merkle Lassen Sie uns gemeinsam erschmecken was deutschen Wein so außergewöhnlich macht. Gerade im Weißwein-Bereich gibt es wenige Länder die so hochwertige Weine von trocken bis edelsüß herstellen können. Neben der Theorie zum deutschen Qualitätssystem, den 13 Anbaugebieten und der geschichtlichen Entwicklung, gibt es 6 Weine zu verkosten. Nach dem Weinseminar wird Ihnen bewusst sein warum einst deutscher Riesling auf englischen Weinkarten teuerer war als die teuersten Bordeauxs. Das Materialgeld im Wert von EUR 15,– ist im Kurspreis enthalten. Freitag, 14.5.2021, 18.30–21.00 Uhr EUR 41,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 9

Y6928 Kochen nach den Fünf Elementen der Traditionellen Chinesischen Medizin

Germering Stephanie Steinegger Das Materialgeld von EUR 16,– für Lebensmittel und Getränke ist im Kurspreis enthalten. Freitag, 16.4.2021, 17.00–21.00 Uhr EUR 54,– Germering, Mehrgenerationenhaus, Planegger Str. 9, R. 208 Küche

Y6938 Sushi – kleine köstliche Röllchen

Germering Thuy Le Duy Materialkosten i.H.v. EUR 15,– sind in der Kursgebühr enthalten. Bitte mitbringen: Schürze, Geschirrtücher, Messer, Schneidebrett, Behälter für Kostproben. Samstag, 12.6.2021, 11.00–15.00 Uhr EUR 54,– Germering, Mehrgenerationenhaus, Planegger Str. 9, R. 208 Küche

Y6988 Führung durch die Doemens Akademie mit einem Biersommelier

Gräfelfing Dr. Michael Zepf Ein Blick hinter die Kulissen der Doemens Akademie, deren Absolventen Titel tragen wie Braumeister, Lebensmittelmeister, Getränkebetriebsmeister oder auch Diplom Biersommelier. Im Anschluss an die Führung gibt ein Biersommelier einen spannenden Einblick in die Welt der Biere mit einer Verkostung klassischer deutscher und internationaler Bierstile. Das Materialgeld für die Verkostung der Biere ist im Kurspreis enthalten. Donnerstag, 17.6.2021, 17.00–20.00 Uhr EUR 15,– Gräfelfing, Doemens-Akademie, Stefanusstr. 8, (Eingang über HofeinLay vhs 80 x 95_Layout 1 17.12.18 18:14 Seite 1 fahrt Stefanusstrasse)

Y6939 Sushi – kleine köstliche Röllchen

Foto: © Thuy Le Duy

Germering Thuy Le Duy Kursbeschreibung siehe Kurs-Nr. Y6938. Sonntag, 20.6.2021, 11.00–15.00 Uhr EUR 54,– Germering, Mehrgenerationenhaus, Planegger Str. 9, R. 208 Küche Zugang am Sonntag nur über die Eingangstür in der Passage möglich!

Der Hirsch ist da: Di-Do: 18-24 Uhr, Fr: 11-24 Uhr Sa: 15-24 Uhr, So: 11-23 Uhr Montags hat der Hirsch frei. Pasinger Straße 1 b . 82166 Gräfelfing Tel. 089-85 89 65 98 . www.wilderhirsch.de


Inhalt

Kunst Studium Generale – Geschichte / Philosophie / Theologie / Kunstgeschichte / Literaturwissenschaft –

Y7002 Israel und die Palästinenser „never ending Story“ im Nahen Osten

Planegg Robert Staudigl Mit der Gründung Israels im Jahr 1948 begann auch die arabische Feindschaft gegen den jüdischen Staat. Bis heute ist dieser Schauplatz das Herzstück des Nahost-Konfliktes geblieben. Ungelöst blieb bis heute die Frage, ob es einen palästinensischen Staat geben wird ebenso wie der Status von Jerusalem und die Zukunft der jüdischen Siedlungen. Auch Juden hierzulande sind mit Israel eng verbunden und so zumindest indirekt Beteiligte an diesem Dauerkonflikt. ab Dienstag, 2.3.2021, 16.45–18.15 Uhr 4 x 90 Minuten, EUR 39,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 1

Y7003 Bayern und die Wittelsbacher – 800 Jahre Kultur, Kunst und Wissenschaft

Planegg Dr. Walter Prem Das Haus Wittelsbach herrschte in Bayern ununterbrochen von 1180 bis 1918. Die Spuren, die sie in dieser Zeit hinterlassen haben, hatten auch erhebliche Auswirkungen auf die deutsche und europäische Geschichte. Der Schwerpunkt dieser Betrachtungen liegt bei den Anfängen im 12. und 13. Jahrhundert, im 16. Jahrhundert mit dem Dreißigjährigen Krieg und im 19, Jahrhundert mit der Entstehung des Königreiches. ab Dienstag, 13.4.2021, 16.45–18.15 Uhr 5 x 90 Minuten, EUR 49,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 1

und

Kultur

55

Y7007 Deutscher Expressionismus – ‚Die Brücke‘ und ‚Blauer Reiter‘

Planegg Pamela Peyser-Kreis Mit Hilfe einer Bild/Text-Präsentation werden wir die wichtigsten Vertreter des Expressionismus wie E. L. Kirchner, E. Nolde, W. Kandinsky und F. Marc, die historischen Hintergründe, die zur Gründung dieser beiden Gruppen geführt haben, sowie die charakteristischen Merkmale dieses Kunststils kennenlernen. Am letzten Kurstag Donnerstag, 10.6.2021 um 18.00 Uhr besuchen wir die Pinakothek der Moderne, um das Gelernte vor den Originalen zu besprechen und zu vertiefen. ab Montag, 3.5.2021, 19.45–21.15 Uhr 5 x 90 Minuten, EUR 75,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 1

Y7008 Carl Spitzweg Apotheker und genialer Maler

Planegg Ulrich Spies Vielen von uns ist dieser Maler der Biedermeierzeit als Meister idyllischer Szenen bekannt. Bei genauem Hinsehen werden wir erkennen, wie durchaus zeitkritisch und differenziert er die gesellschaftlichen Zustände gemalt und beschrieben hat. Wir betrachten und analysieren selten gezeigte und wenig bekannte Werke des Münchner Malers. Auch einige seiner Gedichte kommen zum Vortrag und wir klären auf, was Spitzwegs Zigarrenkonsum mit seinen Bildern zu tun hat. Schließlich werden wir noch einige seiner Kochrezepte kennenlernen. Montag, 12.4.2021, 19.45–21.15 Uhr EUR 12,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 1

Führungen und Ausstellungen

Y7004 Literatur – Themen, Texte, Hintergründe

Planegg Marion Freundl, M.A. Wir unternehmen Streifzüge durch die Literaturgeschichte und diskutieren anhand ausgewählter Werke Hintergründe, Themen und Entwicklungen. Die Themen werden in Absprache mit den Teilnehmenden festgelegt. Keine Vorkenntnisse erforderlich. Die jeweils vorgeschlagene Lektüre ist keine Teilnahmevoraussetzung. ab Donnerstag, 4.3.2021, 15.00–16.30 Uhr 15 x 90 Minuten, EUR 149,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 9

Y7005 Religion – kulturwissenschaftliche Annäherungen

Planegg Marion Freundl, M.A. Was ist Religion? In welchem Verhältnis steht sie zur („säkularen“) Gesellschaft? Welche Funktion hat sie in der Gesellschaft? Wir diskutieren verschiedene kulturwissenschaftliche Zugänge zum „Phänomen Religion“ und ihren Platz in unserer Kultur. Keine Vorkenntnisse erforderlich. Unterlagen werden gestellt. ab Donnerstag, 4.3.2021, 16.45–18.15 Uhr 15 x 90 Minuten, EUR 149,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 9

Y7006 Die Sokratische Ethik für unsere Zeit

Planegg Dr. Xaver Brenner Mit Sokrates beginnt nicht nur ein neues Zeitalter der Philosophie, sondern auch eine neue Methodik des Denkens, der Bürgerrechte und der Volksherrschaft. Der démos, das Volk soll herrschen. Es hat als „die Regierung der Regierten“ an der Verantwortung für das ganze Gemeinwesen Anteil. So entsteht eine neue Gleichheit der Rechte – isonomía. Sie erzeugt hinter dem Rücken der Bürger eine neue Pflicht, nicht als Moral, sondern als Ethik. Das Wesen der demokratischen Schöpfung ist ihr Wesensmerkmal. ab Dienstag, 22.6.2021, 16.45–18.15 Uhr 3 x 90 Minuten, EUR 45,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 1

Sichern Sie sich Ihren Platz jetzt und buchen Sie über unsere Website:

www.vhs-wuermtal.de

Y7009 München für Nachtschwärmer: Vom Stadtcafé zum Isartor

München Ursula Schuster-Simon Zu ungewöhnlicher Zeit treffen Sie sich am urban gestalteten Jakobsplatz, mit Stadtmuseum und Synagoge. Rund um den Viktualienmarkt, wo es Spezialitäten und außergewöhnliche Geschäfte zu entdecken gibt, führt Sie der Weg ins Tal. Historische Gebäude aber auch moderne Architektur „erzählen“ spannende Geschichten der Bauherrn und Bewohner. Beim „Nachtwalk“ schauen Sie in „angesagte Bars“ und originelle Treffpunkte. Sie bekommen Ausgehtipps, Ideen für den nächsten „Nachtausflug“ oder einfach Lust auf weitere Stadterkundungen. Als Ausklang können Sie einen Wein, Drinks oder Kaffee z.B. in der „Weiberwirtschaft“ genießen (Speisen und Getränke nicht in der Kursgebühr enthalten). Montag, 3.5.2021, 18.30–20.00 Uhr EUR 10,– Treffpunkt: St. Jakob-Platz 1, Stadtcafe

Y7010 Mythische Orte und geheime Zeichen

München Joachim Schüller, Karin Schnieber Was bedeuten die Frauenfiguren an der Fassade der Residenz, wo finden sich Innschriften am Boden und in geheimen Gängen? Welche Bedeutung haben die Eule der Minerva, der Saturn oder ein Pfau und wo findet sich die geheimnisvolle Zahl „3“? Bei einem Streifzug durch München entdecken Sie eine Fülle von mythischen Orten und alten Geheimnissen. Samstag, 6.3.2021, 14.00–15.30 Uhr EUR 10,– Treffpunkt: München, Feldherrnhalle Odeonsplatz


Inhalt

56

Kunst

und

Kultur

Y7011 München für Frühaufsteher

München Joachim Schüller Sie beginnen die Tour mit einer kleinen Stärkung im Café Frischhut, schlendern dann über den Viktualienmarkt und erfahren Interessantes über das attraktive Marktangebot. Nachdem Sie sich mit der Geschichte des Heiliggeistspitals beschäftigt haben, geht es weiter über den Marienplatz und durch die Fußgängerzone bis zum Stachus. Auf dem Weg durch die „erwachende“ Innenstadt begegnen Ihnen amüsante Münchner Geschichten. Samstag, 12.6.2021, 8.15–9.45 Uhr EUR 10,– Treffpunkt: Prälat-Zistl-Str. 8 in München vor dem Café Frischhut

Y7012 Pasinger Moschee Haci Bayram Interreligiöses Kulturzentrum

München Volkan Türlü Der erfahrene Referent für Interreligiösen Dialog Volkan Türlü empfängt Sie in den Räumlichkeiten der im Mai 1999 in prominenter Lage in Pasing eröffnete Moschee und dem Kulturzentrum. Das türkischislamische Kulturzentrum, bekannt unter dem Namen Pasinger-Moschee, entwickelte sich zum beliebtesten und meist besuchten Treffpunkt im inter-kulturellen- und interreligiösen Dialog und vereint in sich Menschen aller Glaubens-Richtungen. Es wird jährlich von ca. 6000 Personen verschiedenen Glaubens besucht. Die Anzahl der Besucher wächst ständig. Donnerstag, 10.6.2021, 18.00–19.30 Uhr EUR 7,– Treffpunkt: Planegger Str. 18a, 81241 München

Y7013 Von Dacherl zu Dacherl – Fit in bayerischer Geschichte an der frischen Luft

München Petra Rhinow Rein in die warmen Stiefel und Thermosbecher eingepackt – es geht an die frische Luft! Im Münchner Hofgarten können wir die schönsten Geschichten aus der Bayrischen Geschichte aus acht Jahrhunderten auf ansprechenden Gemälden von Peter von Cornelius bewundern. Ludwig I ließ seinem Volk diesen bayerischen Bilderzyklus an einen öffentlichen Ort malen, damit jeder sich daran erfreuen kann. Die Arkaden sollten Schutz vor Regen und vor starker Sonne bieten. Auch sonst gibt es im Hofgarten natürlich eine Menge zu sehen und zu entdecken. Donnerstag, 4.3.2021, 15.00–16.30 Uhr EUR 14,– Treffpunkt: Hofgartentor, Hofgartenseite

Y7014 Italien in München Florenz und Rom entdecken

München Dr. Petra Kissling-Koch Nicht unbegründet wird München die nördlichste Stadt Italiens genannt. Viele Bauten verbreiten südländisches Flair. Ob Residenz, Feldherrenhalle, Palais an der Oper oder Hofgarten, ihre Architektur trägt dazu bei, dass München italienisches Lebensgefühl aufkommen lässt. Palazzi mit ihren Säulen- und Arkadenhöfen, Kirchen, Tore, aber auch Brunnen und Skulpturen haben konkrete Vorbilder in Florenz oder Rom. Wir schauen uns die Sehenswürdigkeiten genauer an und verfolgen bei einem Rundgang, wo die Antike, die Renaissance oder gar der Barock seine Spuren hinterlassen hat. Sonntag, 25.4.2021, 11.00–12.30 Uhr EUR 12,– Treffpunkt: München, Max-Joseph-Platz, vor der Residenz

Y7015 Monument der Macht in München: vom Königsplatz zum Alten Botanischen Garten

München Dr. Petra Kissling-Koch Mit den Bauten des ehemaligen NSDAP-Parteizentrums am Königsplatz legten die Nationalsozialisten den Grundstein für ihre architektonische Machtideologie. Doch nicht nur der einstige Führerbau oder das Verwaltungsgebäude lassen ihre Funktion als Propagandainstrument erkennen. Den meisten eher unbekannt gehörten auch die Bauten um den Alten Botanischen Garten zum umfassenden Bauplan Hitlers, der unvorstellbare Ausmaße annehmen sollte. Wir schauen uns in einem Rundgang die Bauwerke und das Areal vom Königsplatz zum Alten Botanischen Garten an und beschäftigen uns mit dem Zusammenhang von Macht und Architektur. Sonntag, 20.6.2021, 11.00–12.30 Uhr EUR 12,– Treffpunkt: München, Max-Mannheimer-Platz, vor dem NS-Dokumentationszentrum

Foto: © redline enterprises/muenchen-tourismus

Y7016 Spaziergang durch die Altstadt München für Einsteiger

München Georg Reichlmayr Politik und Gesellschaft, Kunst und Kultur, Geschichte und Gegenwart: Die Führung schildert anschaulich und lebendig die unterschiedlichsten Facetten der bayerischen Landeshauptstadt, stellt die bekannten Sehenswürdigkeiten vor und beschreibt die Entwicklung Münchens seit seiner Gründung vor gut 850 Jahren. Die Zeitreise umspannt die Jahrhunderte von den ersten Siedlern am Isarufer und der Regentschaft der Wittelsbacher bis über die unrühmliche Zeit Münchens als „Hauptstadt der Bewegung“ und die Entwicklung der Stadt zur Lifestyle- und Wirtschaftsmetropole. Ein idealer Rundgang, um sich anschließend bestens zurecht zu finden und in der Isar-Metropole zu Hause zu fühlen! Donnerstag, 6.5.2021, 18.30–20.30 Uhr EUR 17,– Treffpunkt: München, Fischbrunnen am Marienplatz

Y7017 Stadtführung nach dem Roman „Das Geheimnis der Flößerin“

München Yngra Wieland, Petra Richterich Kursbeschreibung siehe www.vhs-wuermtal.de Sonntag, 9.5.2021, 11.00–13.00 Uhr EUR 17,– Treffpunkt: vor dem Hauptportal der Frauenkirche, München Die Führung findet bei jedem Wetter statt.

Y7018 Stadtführung nach dem Roman: „Der Tanz der Schäfflerin“

München Yngra Wieland, Petra Richterich ... – eine historische Geschichte von Verrat, Verlust, Hoffnung und Liebe. Kursbeschreibung siehe www.vhs-wuermtal.de Sonntag, 25.4.2021, 10.45–12.45 Uhr EUR 17,– Treffpunkt: München, Marienplatz, an der Mariensäule Die Führung findet bei jedem Wetter statt.

Y7019 Unbekannte Münchner Kostbarkeiten abseits des Touristen-Stroms

München Stefan Ellenrieder Hier geht es nicht um touristische Ziele, sondern um Dinge, die nur Wenige kennen! Gerade sie sind Zeugnisse vom Münchner Leben durch die Jahrhunderte, Künstler-Sitze, Adelspalais und verborgene Kirchen gehören zu den vielfältigen Kostbarkeiten des Spazierganges. Mittwoch, 30.6.2021, 14.30–16.30 Uhr EUR 12,– Treffpunkt: München, vor der Feldherrnhalle, Nähe Odeonsplatz

vhs-Kurse verschenken können wir nicht – aber Sie!

Gutscheine

erhalten Sie in der vhs-Geschäftsstelle.


Inhalt

Kunst

und

Kultur

57

Foto: © Lukas Barth/NagyPresseamt München

Y7030 Salzburg – ein bayerisches Rom

Y7020 Rund um die Auer Mai-Dult: Die Au

München Stefan Ellenrieder Einer der abwechslungsreichsten Münchner Stadtteile breitet sich um die Auer Dult: romantische Gassen mit Herbergs- und Kleinhäusern ebenso wie prächtige Bauten der Zeit um 1900, eine malerische IsarPromenade, Reste des barocken Paulaner-Klosters, das Geburtshaus Karl Valentins, die Gnadenkapelle der Au, einladende Gasthäuser u.a. sind die vielfältigen Kostbarkeiten des Stadtteiles. Dienstag, 4.5.2021, 14.30–16.30 Uhr EUR 12,– Treffpunkt: S-Bahnstation Rosenheimer Platz, Aufgang zum GasteigKulturzentrum

Y7022 Das Lehel: Kostbarkeiten an der Isar

München Stefan Ellenrieder Die Lage an einer schönen Partie der Isar trägt zum noblen Charakter des Stadtteiles bei. Doch hohe Kunst brachten schon J.M. Fischer und die Brüder Asam als sie mit St. Anna im Lehel die erste Kirche des oberbayerischen Rokoko schufen. Gegen 1900 folgten zwei der monumentalsten Kirchen des Münchner Historismus und eine große Anzahl edler Wohnhäuser. Mittwoch, 28.7.2021, 14.30–16.30 Uhr EUR 12,– Treffpunkt: München, St.-Anna-Platz vor der Klosterkirche St. Anna im Lehel

Y7023 Alter Bogenhausener Friedhof

München Ulrich Spies Der Bogenhausener Friedhof, wenngleich auf kleinem Raum rund um die 1770 erbaute St. Georgs-Kirche, besteht wahrscheinlich schon seit dem 9. Jh. Seit Mitte des 20. Jh entwickelte er sich mehr und mehr zur Begräbnisstätte prominenter Künstler der Kultur- und Geistesgeschichte. Der unvergessene Schauspieler Helmut Fischer liegt hier ebenso begraben wie der große bayerische Erzähler Oskar Maria Graf. Wir halten inne am Epitaph von Pater Alfred Delp, einem Gegner des Nationalsozialismus. Wir besuchen auch die Begräbnisstätten von Liesl Karlstadt und Rainer Werner Fassbinder sowie weiteren Prominenten. Samstag, 15.5.2021, 10.00–11.30 Uhr EUR 11,– Treffpunkt: München, Neuberghauser Str./Ecke Bogenhausener Kirchplatz, auf dem Parkplatz vor dem Friedhof.

Salzburg Stefan Ellenrieder Einst war der Salzburger Erzbischof der Herr über die bayerischen Bischöfe! Bedeutung und repräsentativer Glanz Salzburgs als erzbischöfliche Residenzstadt werden bei diesem Ausflug lebendig: Die prächtige Stadtresidenz mit dem mächtigen barocken Dom und dem Domkloster St. Peter sowie glanzvolle Sammlungen stehen im Mittelpunkt unseres Altstadt-Spazierganges. Die Landschlösser Hellbrunn und Mirabell mit ihren Gärten und den berühmten barocken Hellbrunner Wasserspielen runden das Bild von Salzburgs glanzvollster Zeit ab. Samstag, 24.4.2021, 8.00–20.45 Uhr EUR 69,– inkl. Eintritte Domquartier und Hellbrunn Treffpunkt: Abfahrt 8.00 Uhr Elisenstr. (am Alten Botanischen Garten/ Neptunbrunnen). Rückkehr circa 20.45 Uhr

Y7032 Kostbarkeiten am Bodensee Meersburg – Birnau – Kloster Salem

Meersburg Stefan Ellenrieder Wir folgen den Ufern des Bodensee und erreichen die fürstbischöfliche Residenzstadt Meersburg. Über dem malerischen Städtchen liegen eine romantische Burg, die zu den auch im Inneren besterhaltenen deutschen Burgen zählt und ein elegantes Schloß mit seiner Gartenanlage. –In malerischer Aussichtslage über dem See liegt die Birnau, die reichste Wallfahrtskirche des Bodensee-Raumes, ein Meisterwerk des vollendeten Rokoko.– Die berühmte Klosteranlage Salem gleicht einer großzügigen barocken Schloßanlage und birgt neben vielen weiteren Kostbarkeiten eine beeindruckende mittelalterlich erhaltene Klosterkirche sowie Pferdestallungen mit schlösslgemäßen Wandmalereien. Samstag, 12.6.2021, 8.15–21.00 Uhr EUR 75,– inkl. Eintritt auf der Meersburg und in Stift Salem Treffpunkt: Abfahrt 8.15 Uhr Elisenstr. (am Alten Botanischen Garten/ Neptunbrunnen). Rückkehr circa 21.00 Uhr

Y7033 Von der Pracht fränkischer Reichsstädte

Rothenburg Stefan Ellenrieder Geborgen von der heute so malerisch wirkenden Stadtbefestigung mit ihren Türmen liegt Dinkelsbühl. Die kostbarsten Schätze der Stadt sind das majestätische Fachwerkhaus des Deutschen Ordens und eine der bedeutendsten Pfarrkirchen der süddeutschen Gotik. Im Kontrast zur reichsstädtischen Majestät steht die beschauliche ländliche Stimmung des reichsstädtischen Dorfes Detwang mit seinem ungewöhnlichen mittelalterlichen Turmhaus und einer interessanten Kirche, die einen Riemenschneider-Altar birgt. Als bis heute schönste fränkische Reichssstadt darf Rothenburg ob der Tauber gelten. Ein bunter Strauß von Faktoren begründet dessen einzigartige Schönheit: die malerische Lage auf dem Tauber-Hochufer (Ausblick vom Kaiserburg-Gelände), die Größe und Vielgestaltigkeit der mittelalterlichen Reichsstadt sowie der künstlerische und historische Rang der bedeutendsten Kostbarkeiten (die heute einzigartige Stadtbefestigung, sehr schönes Rathaus mit Tanzhaus, erhabene Pfarrkirche mit Riemenschneiders faszinierendem Heiligblut-Wallfahrtsaltar etc.) und einige bezaubernde Details. Samstag, 8.5.2021, 8.15–20.00 Uhr EUR 61,– Treffpunkt: Abfahrt 8.15 Uhr Elisenstr. (am Alten Botanischen Garten/ Neptunbrunnen). Rückkehr circa 20.00 Uhr

PlaneggReisebegleiter Kursbeschreibung siehe www.vhs-wuermtal.de Donnerstag, 5.8.2021, 9.45–2.15 Uhr EUR 145,– Treffpunkt: Planegg, S-Bahnhof, Parkplatz Waldseite (Zufahrt über Germeringer Str., Kreuzwinkelstr.) Anmeldeschluss ist Freitag, der 19.3.2021. Ab diesem Zeitpunkt ist keine Stornierung mehr möglich.

Y7029 Tagesfahrt nach Augsburg

Planegg Joachim Giesen Kursbeschreibung siehe www.vhs-wuermtal.de Samstag, 12.6.2021, 9.00–18.15 Uhr EUR 50,– Treffpunkt: Kreuzwinkelstr. S-Bahnhof Planegg Der Preis beinhaltet die Busfahrt, die Führung und den Eintritt in das Schaetzlerpalais. Das Mittagessen wird individuell gezahlt.

Foto: © Günter Breitegger/Tourismus Salzburg

Y7028 Tagesfahrt nach Bregenz mit Besuch der Oper Rigoletto auf der Seebühne


Inhalt

58

Kunst

und

Kultur

Zeichnen und Malen

Y7107 Malen mit Acrylfarben Ihre Idee aufs Papier!

Y7101 Aquarellieren und Zeichnen – freie Gruppe Planegg Ohne Dozent Wir sind eine engagierte Gruppe und treffen uns am Montag Vormittag zum Aquarellieren und Zeichnen. Unsere Themen wählen wir nach gemeinsamen Vorschlägen aus, Stillleben, Arrangements, nach Fotos, entsprechend den Jahreszeiten. Aquarell, Bleistift, Roetel, Tusche, Tinte je nach Vorliebe. Vielfältige Anregungen und der Austausch untereinander führen zu neuen Ergebnissen. Neue Mitglieder heißen wir willkommen. ab Montag, 1.3.2021, 9.00–11.00 Uhr 15 x 120 Minuten, EUR 59,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 7

Y7102 Aquarellieren und Zeichnen Planegg Gisela Franzke Gemeinsame Themen werden am Anfang der Stunde besprochen, wie z.B. Raum & Perspektive, Licht & Schatten oder Komposition im Bild. Sie erarbeiten dann ihre eigenen Themen und können Ihre Skizzen, Fotografien oder aufgebaute Stillleben umsetzen. Egal ob gegenständlich, abstrakt, experimentell oder informell. Die Dozentin zeigt verschiedene Techniken und Herangehensweisen auf und unterstützt Sie in Ihrer persönlichen Arbeit. Material: Bitte mitbringen: Aquarellfarben, Aquarellpapier, Pinsel, Aquarellstifte oder Bleistifte sowie Skizzenpapier. ab Mittwoch, 3.3.2021, 20.00–21.30 Uhr 15 x 90 Minuten, EUR 135,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 7

Y7103–6 Maya – Schule des Sehens® – Zeichnen, Zeichnen, Zeichnen Planegg Maya Vester Am Anfang steht die Skizze. Sie ist Grundlage für jegliches Gelingen einer Zeichnung. Von der Skizze, über das Studienblatt bis hin zur fertigen Zeichnung arbeiten wir gemeinsam weiter mit verschiedenen Übungen. Strichführung, wie Schraffur, Struktur und Linienverdichtungen um Licht und Schatten in einer räumlichen Darstellung zu erreichen sind weitere, wichtiger Bausteine der Zeichnung. In diesem Kurs geht es vor allem um die Leichtigkeit des Strichs und die Wahrnehmung der Proportionen. Jeder ist herzlich willkommen, egal ob Anfänger oder Fortgeschrittener. Was Sie benötigen: großer Skizzenblock, 180 g, 30 x 40 cm, verschiedene Bleistiftstärken z.B. HB, 7 B, 3H, Fineliner oder Faserschreiber und evtl. Farbstifte. Bleistiftspitzer, keinen Radiergummi nur Knetgummi und Notizheft

Planegg Michael Wirth Die gestalterischen Möglichkeiten der Acrylfarben sind vielfältig und laden zum Probieren und Experimentieren ein. Übungen zu Komposition, zur Spannung und Bildharmonie, zu Farbsystemen und eine ausführliche Materialkunde bilden die Basis für den Kurs. Sowohl das freie assoziative Malen, das Spiel mit Farbe und Form wie auch der klassische gestalterische Aufbau eines gegenständlichen Bildthemas sich Gegenstand des Kurses. Materialliste für den Kurs: Acrylfarben, flache Malpinsel in verschiedenen Grössen, Malspachtel, Schwämmchen, Malkarton bzw. Leinwand/Keilrahmen DIN A3 und größer, Wassergefäß, Skizzenpapier und Bleistifte/Kohlestifte. ab Mittwoch, 3.3.2021, 9.00–11.30 Uhr 4 x 150 Minuten, EUR 65,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 7

Y7108 Experimentelles Aquarellieren

Planegg Tellervo Korpi Wir experimentieren mit Kleister, Salz, Salzwasser und Citronensaft. Gespannt beochbachten wir wie die flüssige Farbe auf Papier sich verbreitet. Ab und zu heben wir wichtige Einzelteile mit Pastelkreide hervor. Bitte mitbringen; Aquarellfarben (auch flüssige), Aquarellpapier, Aquarellpinsell, Küchenrolle, Watterstäbchen, Föhn, Bleistift, 2–4 Pastelkreiden, Knetgummi, Wassergefäss, Teller und ein Getränk. ab Montag, 12.4.2021, 19.00–21.30 Uhr 4 x 150 Minuten, EUR 65,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 7 kein Kurstag am 19.4.2020

Y7109 Figürliches Zeichnen – Menschen und Gesichter

Planegg Dr. Hans Wolff Themen des Kurses sind Portraits sowie Menschen in Haltung, Bewegung und Gesten. Bitte mitzubringen: gutes Zeichen- und Aquarellpapier, mindestens Größe DIN A3 (diverse Farben, auch schwarz), Farbstifte, Bleistifte HB, 2B–8B, auch wasserlösliche, Filzstifte, Fineliner schwarz und weiß, Graphitstäbchen, Kreiden, Rötel, Kohle, Aquarellfarben, Aquakreide, Rohrfeder. Nicht zu vergessen Knetgummi! Samstag, 6.3.2021, 10.00–17.00 Uhr Sonntag, 7.3.2021, 10.00–17.00 Uhr jeweils 1,5 Std. Mittagspause, EUR 79,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 1

Y7110 Figürliches Zeichnen – Menschen und Gesichter

Planegg Kursbeschreibung siehe Kurs-Nr. Y7109. Samstag, 10.7.2021, 10.00–17.00 Uhr Sonntag, 11.7.2021, 10.00–17.00 Uhr jeweils 1,5 Std. Mittagspause, EUR 79,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 1

Dr. Hans Wolff

Y7111 Faszination Aktzeichnen und Aquarell

© Maya

Y7103 Y7105

ab Dienstag,

Y7104 Y7106

ab Dienstag,

Vester

2.3.2021, 9.00–12.00 Uhr

ab Donnerstag, 4.3.2021, 9.00–12.00 Uhr Weiter geht der Erfahrungsweg. Fortsetzung des vorherigen Kurses, neues Studienobjekt 11.5.2021,

9.00–12.00 Uhr

ab Donnerstag, 20.5.2021, 9.00–12.00 Uhr Alle Kurse: 8 x 180 Minuten, EUR 112,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 7

Planegg Wir studieren am Aktmodell diese „Körperlandschaften“, ihre Stellung und Bewegung, Proportionen und Perspektiven. Der Kurs ist auch für Anfänger geeignet. Bitte mitbringen: Gutes Zeichenpapier und gutes Aquarellpapier, mind. Größe DIN A3, Bleistifte (HB, 2B, 4B, 6B, 8B, auch wasserlösliche), Grafit, Rötel, weiße und braune Kreide, Aquakreide, Knetgummi, Aquarellfarben, ggf. Zeichenbrett. Die Kosten für das Modell müssen anteilig (ca. EUR 30,– bis 40,–, je nach Teilnehmerzahl) zusätzlich bezahlt werden. Samstag, 19.6.2021, 10.00–17.00 Uhr Sonntag, 20.6.2021, 10.00–17.00 Uhr jeweils 1,5 Std. Mittagspause, EUR 79,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 1

Dr. Hans Wolff

© Dr.

Hans Wolff


Inhalt

Kunst

und

Kultur

59

Y7113–14 Maya – Schule des Sehens® – Acrylkurs für Einsteiger und Fortgeschrittene

Planegg Maya Vester Farbe ist Lebensfreude! Ob hell oder dunkel, ob bunt oder monochrom, die Farben sprechen ihre eigene Sprache, neben der Form, die für die Gestaltung notwendig ist. Basiserfahrungen für Einsteiger sind ein wichtiger Grundstein. Gegenständlich oder gegenstandsfrei, in diesem Kurs vermittle ich Grundlagen zu eigener kreativer Bildgestaltung und -aussage. Sie machen Ihre Erfahrungen mit den Materialien – Acrylfarben, Leinwand, Malplatte und dem Einsatz verschiedener Pinsel und Spachteln. Farb- und Kompositionslehre werden an Hand der ein-zelnen Arbeiten in der Bildbesprechung erläutert. Bildanalysen diverser Künstler fließen in die Übungen mit ein. Sie helfen Ihnen die eigene Bildsprache zu finden im Spiel der Farben, Formen und Kontraste. Was Sie benötigen: Acrylfarben, Papierpaletten, Küchenrolle, Wasserglas, Acrylpinsel und Malplatte oder Leinwand. Weitere Infos bei der Kursleiterin oder im Kurs.

Y7113 Y7114

ab Freitag,

5.3.2021,

9.00–12.00 Uhr

ST. eLISABeTh · PLAnegg · BAhnhofSTrASSe 14

Hoffnungsvoll blicken wir in die Zukunft!

ab Freitag, 14.5.2021, 9.00–12.00 Uhr je 8 x 180 Minuten, EUR 112,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 7

Y7118 Acryl-Workshop

Planegg Gundi Wein Dieser Malkurs ist eine ideale Möglichkeit für alle Einsteiger und Fortgeschrittenen die immer schon mal malen oder sich darin vertiefen wollten. Unter fachkundiger Leitung werden Ihnen die Fertigkeiten im Umgang mit Acrylfarben, sowie die notwendigen Kenntnisse der Farbund Kompositionslehre auf spielerische Weise vermittelt. Lassen Sie sich zu neuen künstlerischen Ausdrucksformen der vielfältigen Möglichkeiten in Farbe, Form und der Gestaltung inspirieren. Bitte mitbringen: Gute Acrylfarben, Acrylblock (min. 300 g) oder Leinwand, Acrylpinsel (z.B. Nr. 12, 18, 22), Spachtel, feinen Sand oder Strukturpaste, Lappen, Pappteller, Wassergefäß, Skizzenblock, weicher Bleistift (2B, 4B), Radiergummi (Knetgummi) und Malunterlage. Samstag, 17.7.2021, 10.00–17.00 Uhr EUR 49,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 7

Wir wünschen allen Musikbegeisterten Gesundheit und Ausdauer in diesem Jahr und freuen uns riesig auf ein Wiederhören bei den nächsten Kulturereignissen.

Wir begrüßen unseren neuen künstlerischen Leiter Maximilian Betz und wünschen ihm einen guten Start in die Konzertsaison! Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit! © Gundi

Wein

Y7119 Großformatige Blumen in Acryl

Planegg Gundi Wein In diesem Kurs lernen Sie in die Kunst der Techniken und den Bilderaufbau. Farbenprächtige Blumen werden in übergroßer Darstellung oder Teilauschnitten auf Leinwand erstellt. Ich werde Ihnen die verschiedenen Techniken mit Spachtel, Sand, Kreide auf Leinwand vermitteln. Bitte mitbringen: Gute Acrylfarben, Acrylblock (mind. 300 g) oder Leinwand, Acrylpinsel (zum Beispiel: Nr. 12, 18, 22), Spachtel, feinen Sand oder Strukturpaste, Lappen, Pappteller, Wassergefäß, Skizzenblock, weicher Bleistift (2B, 4B), Radiergummi (Knetgummi) und Malunterlage. Samstag, 13.3.2021, 10.00–17.00 Uhr EUR 49,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 7

Y7120 Malworkshop in Acryl- und Aquarellmalerei

Planegg Gundi Wein Ihnen werden verschiedenen Techniken vorgestellt, wie Bildgestaltung, Farbenlehre, Abstraktion, Farbe, Form, sowie Licht und Schatten. Ob mit Acryl, Aquarell, Kreide, Stift oder anderen Farben, es sind viele Möglichkeiten zu einem individuellen Gestalten offen. Bitte mitbringen: Kunstbedarf Ihrer Technik: verschiedene Farben (Acryl, Aquarell, Kreide oder Stifte), Malblock oder Leinwand (versch. Größen), Pinsel, Spachtel, Lappen, Pappteller, Wassergefäß, Skizzenblock, weicher Bleistift (2 B), Radiergummi und Malunterlage. ab Mittwoch, 14.4.2021, 9.00–12.00 Uhr 3 x 180 Minuten, EUR 59,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 7

Wir bedanken uns herzlich bei unserem langjährigen künstlerischen Leiter Ludwig Götz für seine großartige Arbeit und wünschen ihm eine musikalische Zeit!

Bitte achten Sie auf unsere Webseite www.musica-sacra-planegg.de

Ihr Vorstand von Musica Sacra Planegg-Krailling e.V.


Inhalt

60

Kunst

und

Kultur

Y7120A Malworkshop in Acryl- und Aquarellmalerei Planegg Kursbeschreibung siehe Y7120. ab Mittwoch, 5.5.2021, 9.00–12.00 Uhr 3 x 180 Minuten, EUR 59,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 7

Gundi Wein

Y7128 Das reduzierte Aquarell – Kompositorisches Aufbaukurs

Planegg Christian Eckler Voraussetzung: Teilnahme eines Einsteigerkurses des Dozenten. Aufbaukurs für Fortgeschrittene. Leichtigkeit, Transparenz und Offenheit kennzeichnen das reduzierte Aquarell. Schwerpunkt dieses Kurses ist das Entwickeln eigener Fähigkeiten Unwichtiges wegzulassen und das Wesentliche nur durch Andeutungen auszudrücken. Anhand zahlreicher Fotos steht uns eine breite Themenpalette zur Verfügung: Landschaften, Architektur, Menschen, Wasserspiegelungen, Bäume etc.. Samstag, 6.3.2021, 10.00–16.00 Uhr Sonntag, 7.3.2021, 10.00–16.00 Uhr EUR 89,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 7

Y7129 Das reduzierte Aquarell – Kompositorisches Aufbaukurs

Planegg Christian Eckler Aufbaukurs für Fortgeschrittene. Kursbeschreibung siehe Y7128. Samstag, 3.7.2021, 10.00–16.00 Uhr Sonntag, 4.7.2021, 10.00–16.00 Uhr EUR 89,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 7

Y7130 „Nass in Nass“-Malerei in Acryl

Planegg Mathias Dietze Wer kennt den Wirkungs-Bereich von Tagsleuchtfarben? Oder ihre Vermischung mit normalen Acrylfarben? Ob rein abstrakt oder mit figürlichen Anteilen loten wir die Möglichkeiten auf größeren Leinwänden aus. Plastische Effekte ebenso. Mitzubrigen sind: Größere Leinwände, breite Pinsel, Spachtel, Alleskleber, Acrylfarben etc. Spachtelmasse und Leuchtfarben sind im Kurs erhältlich und werden am Kursende abgerechnet (ca. 15,– bis 20,– Euro). Die Einarbeitung von größeren Fotos in die Leinwände ist möglich. Dazu bitte den Dozenten anrufen unter 089–8572996. Freitag, 30.4.2021, 18.00–21.00 Uhr Samstag, 1.5.2021, 10.00–17.00 Uhr Sonntag, 2.5.2021, 10.00–17.00 Uhr EUR 135,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 7 Es besteht die Möglichkeit, einen Einzelkurs im Atelier in München zu buchen. Dazu wenden Sie sich bitte an den Dozenten unter der Tel.Nr.: 089/8572996

Fotografie

turaufnahmen und Objektaufnahmen. Die entstandenen Bilder werden gemeinsam über einen Beamer betrachtet und besprochen. Bitte bringen Sie Ihren digitalen Fotoapparat mit (vorzugsweise digitale Spiegelreflex- oder anspruchsvolle Kompaktkamera). Ein umfangreiches Skript ist in der Kursgebühr enthalten. ab Samstag, 24.4.2021, 10.00–13.00 Uhr 3 x 3 Stunden, EUR 69,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 9 Kein Kurstag am 1. Mai 2021.

Y7155 Natur- und Landschaftsfotografie für Einsteiger

Fünfseenland Arndt Günther Kursbeschreibung siehe www.vhs-wuermtal.de Samstag, 29.5.2021, 18.00–22.00 Uhr EUR 39,–, Kleinstgruppe (3–5 Teilnehmer) Treffpunkt: S-Bahn Parkplatz Planegg, dann fahren wir gemeinsam zu einem der schönen Plätze im Fünf-Seen-Land, Wer seinen Fotos einen Hauch von Professionalität geben möchte, bekommt im Bildbearbeitungskurs Y7157 einen ersten Überblick über die Möglichkeiten der digitalen Bildbearbeitung.

Y7156 Natur- und Landschaftsfotografie für ambitionierte Einsteiger ...

Fünfseenland Arndt Günther ... Einzelcoaching. Kursbeschreibung siehe www.vhs-wuermtal.de Individuelle Terminvereinbarung nach Anmeldung EUR 115,– Treffpunkt: S-Bahn Parkplatz Planegg, dann fahren wir gemeinsam zu einem der schönen Plätze im Fünf-Seen-Land, Wer seinen Fotos einen Hauch von Professionalität geben möchte, bekommt im Bildbearbeitungskurs Y7157 einen ersten Überblick über die Möglichkeiten der digitalen Bildbearbeitung.

Y7157 Bildbearbeitung: Einzelcoaching Luminar-Lightroom-Capture One

Krailling Kursbeschreibung siehe www.vhs-wuermtal.de Individuelle Terminvereinbarung nach Anmeldung EUR 95,– Krailling, Fotoatelier Günther

Arndt Günther

Plastisches und kunsthandwerkliches Gestalten Y7201 Bildhauerische Arbeiten in Holz oder Stein

Planegg Peter und Claudia Lutterkord Ob Relief oder Skulptur – in Holz oder Stein – wichtigstes Ziel des Kurses ist es, einen eigenen Entwurf konsequent durchzuarbeiten und das räumliche Sehen zu schulen. Nach kurzen Ideenskizzen auf Papier wird sorgfältig ein Tonmodell erarbeitet, das dann unter fachlicher Anleitung geschnitzt oder in Stein gehauen werden kann. Der Einstieg ist (bei voller Kursgebühr) jederzeit möglich, da jeder Entwurf ganz unterschiedliche Ausführungszeit benötigt und somit jeder Teilnehmer individuell beraten wird. Bitte bringen Sie zum 1. Kursabend Papier und Bleistift mit, die weitere Materialbeschaffung (Ton, Werkzeug) wird im Kurs besprochen. ab Montag, 1.3.2021, 19.00–21.00 Uhr 15 x 120 Minuten, EUR 135,– Planegg, im Haus der Kursleiter, Fürstenrieder Str. 10 (gegenüber Friedhofseingang)

Y7151 Digitale Fotografie – Bildgestaltung

Planegg Franz Jaquet Grundlagen der Fotografie, Unterschiede zwischen analoger und digitaler Fotografie. Die unterschiedlichen Kameratypen, Bildgestaltung, Aufnahmetechniken (Automatik, Blende, Verschlusszeit, Schärfentiefe). Die Grundlagen der Bearbeitung und Behandlung von Bilddateien am PC werden erläutert. Neben der Theorie werden wir das Erlernte bei einer kleinen Exkursion in die Praxis umsetzen: Na-

Y7202 Bildhauerische Arbeiten in Holz oder Stein

Planegg Peter und Claudia Lutterkord Kursbeschreibung siehe Kurs-Nr. Y7201. Bitte bringen Sie zum 1. Kursabend Papier und Bleistift mit, die weitere Materialbeschaffung (Ton, Werkzeug) wird im Kurs besprochen. ab Dienstag, 2.3.2021, 19.00–21.00 Uhr 15 x 120 Minuten, EUR 135,– Planegg, im Haus der Kursleiter, Fürstenrieder Str. 10 (gegenüber Friedhofseingang)


Inhalt

Kunst Y7205 Aufbaukeramik, Gestalten mit Ton

Planegg Annelore von Aufseß Entdecken Sie Ihre Kreativität! Anfänger lernen das Material Ton kennen und üben verschiedene Techniken. Fortgeschrittene erarbeiten unter Anleitung materialgerechte Formen und gestalten eigene Ideen. Die Kosten für den Ton sind in der Kursgebühr enthalten. Kosten für Glasur und Glasurbrand werden direkt im Kurs nach Verbrauch abgerechnet. ab Dienstag, 9.3.2021, 19.00–21.15 Uhr 12 x 135 Minuten, EUR 149,– Planegg, Volksschule, Werkraum, Keller, Josef-v,–Hirsch-Str. 3

Y7206 Aufbaukeramik, Gestalten mit Ton

Neuried Dorothea Schwarz-Frigo Formen Sie aus Ton individ. Gefäße + Gebrauchsgegenstände, Figuren oder Phantasieobjekte. Sie erlernen als Anfänger/in das Handwerk für keramisches Gestalten, die Aufbau-, Platten- und Glasurtechnik. Fortgeschrittene können unter künstlerischer Anleitung neue Wege in der Keramik erforschen. Die Kosten für Ton und Glasur (EUR 30,–) sind im Kurspreis enthalten, Modellierwerkzeuge vorhanden. ab Dienstag, 2.3.2021, 18.30–21.30 Uhr 8 x 180 Minuten, EUR 175,– Neuried, Grundschule, U 011, Haderner Weg 5

Y7208 Buchbindearbeiten – Wochenend-Workshop

Planegg Monika Kalkert Im Kurs fertigen wir mit handwerklicher Sorgfalt und Liebe zum Detail, aus Buchbinderleinen und edlen italienischen Schmuckpapieren hochwertige, dekorative Schachteln in verschiedenen Größen und Formen, besondere Schreib- und Sammelmappen, Alben, Zaubermäppchen oder Leporellos. Die Materialkosten nach Verbrauch werden im Kurs abgerechnet. Bitte mitbringen: kl. Tube Pattex (Kraftkleber), spitze Schere, Geschirrtuch. Samstag, 19.6.2021, 14.00–20.00 Uhr Sonntag, 20.6.2021, 10.00–16.00 Uhr EUR 95,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 7

Y7211 Häkel dich glücklich! Umwerfende Taschen aus Dosenlaschen Planegg Andrea Karl Wenn feste Maschen und Luftmaschen für sie kein Problem sind ist eine Tasche aus Laschen von Getränkedosen kein Hexenwerk. Ich zeige Ihnen, wie Sie die Laschen aneinander häkeln. Dann sind Ihrer Fantasie für ihre eigene Tasche keine Grenzen mehr gesetzt. Das Material stelle ich zur Verfügung. Je nach Größe der Tasche werden 500 bis 2500 Laschen gebraucht. (je 500 St. bitte EUR 15,– im Kurs bezahlen) Verschiedene Garne kann ich auch anbieten (EUR 5,– pro Knäuel) oder Sie haben ein sehr robustes zu Hause. Nehmen Sie einfach ein paar verschiedene Häkelnadeln mit und los geht‘s... Sonntag, 21.3.2021, 10.00–13.00 Uhr EUR 22,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 1

Y7215 Minicamper selbst gebaut – individuell – kompakt – günstig!

Planegg Lisa Vandea Ein ausgebauter Minicamper ermöglicht es, individuell und spontan zu reisen. Zu teuer? Nicht, wenn Sie den Ausbau Ihres Autos selbst gestalten! Im theoretischen Teil erarbeiten wir wichtige Planungsschritte: welche Autos sind geeignet, was ist technisch umsetzbar, Details u.a. zu den Themenbereichen Schlafen, Kochen, Kühlen, Wasser/Strom uvm. Im praktischen Teil in Puchheim erlebst du, wie exemplarisch aus einem normalen Auto ein autark ausgebauter Minicamper wird, wie Bett, Küche, Kühlbox, Möbel, Sonnenschutz eingebaut/verstaut sind. Ein Skript mit allen wichtigen Details ist enthalten. Infos zu den Veranstaltungen bitte anfordern bei: MinicamperDIY@gmail Montag, 19.4.2021, 17.00–20.00 Uhr Dienstag, 20.4.2021, 17.00–20.00 Uhr EUR 84,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 7 Der zweite Teil findet in Puchheim statt. vhs Puchheim, Bürgertreff, Am Grünen Markt 7

Y7210 Explodingbox – Das Geschenk mit dem Wow-Effekt

Gräfelfing Susanne Pertramer Ein explosives Geschenk für jeden Anlass (Hochzeit, Geburtstag, Geburt, Reise oder Umzug). Wir werden mit verschiedensten Design- und Buntpapiere schneiden, falzen, stanzen und prägen. Zur Gestaltung des Äußeren und Inneren nutzen wir Stempel und Farben (Alkoholund Aquamarker). Natürlich dürfen Accessoires wie Bänder, Steine und Glitzerkleber nicht fehlen. Materialien und das zugehörige Werkzeug werden von mir gestellt. Materialkosten i.H.v. EUR 6,– sind im Kurspreis enthalten. Sie brauchen keine Vorkenntnisse lediglich nur Spaß und Freude an der Kreativität. Mittwoch, 14.4.2021, 18.00–21.00 Uhr EUR 26,– Gräfelfing, Ideenreich der Gemeindebibliothek, Bahnhofplatz 1

© Susanne

Pertramer

61

Karl

Y7207 Töpfern und plastisches Gestalten für Anfänger und Fortgeschrittene

Kultur

© Andrea

Planegg Annelore von Aufseß Kursbeschreibung siehe Kurs-Nr. Y7205. ab Mittwoch, 10.3.2021, 9.00–11.15 Uhr 12 x 135 Minuten, EUR 149,– Planegg, Volksschule, Werkraum, Keller, Josef-v,–Hirsch-Str. 3

und

Fotos: © Lisa Vandea


Inhalt

62

Kunst

und

Kultur

Y723–38 Goldschmieden

Pasing Anja Kuse Neben den grundlegenden Techniken des Goldschmiedens (dazu gehört auch das Arbeiten in Silber und Kupfer) stehen im Vordergrund die Entwicklung individueller Ideen im gestalterischen Bereich sowie deren Umsetzung – für Anfänger und Fortgeschrittene. Anhand von Zeichnungen, Modellen und Arbeitsproben werden Ringe, Ohrschmuck, Broschen, Ketten etc. gefertigt.

Y7231 Y7232 Y7233

Samstag,

15.5.2021, 15.00–19.00 Uhr

Samstag,

26.6.2021, 15.00–19.00 Uhr

Samstag,

10.7.2021, 15.00–19.00 Uhr

Y7234 Y7235 Y7236

Sonntag,

16.5.2021, 10.00–18.00 Uhr

Sonntag,

27.6.2021, 10.00–18.00 Uhr

Sonntag, je EUR 160,–

11.7.2021, 10.00–18.00 Uhr

Y7237 Y7238

ab Dienstag,

je EUR 80,–

Wir laden Sie herzlich zum Bummel durch unsere Jahresausstellung 2020 ein:

9.3.2021, 9.00–13.00 Uhr

ab Dienstag, 13.4.2021, 18.00–22.00 Uhr je 3 x 4 Stunden, EUR 240,– Pasing, Ladenatelier und Goldschmiedewerkstatt, Nusselstr. 49

Textiles Gestalten

ganztägig geöffnet, keine Maske nötig … www.galeria-pinselstrich.de geplant für 2021:

75 Jahre SZ – ihre Geschichte, ihre Geschichten – Y7303 Filzkunst: Blickfang oder Cacheur?

Gauting Susanne Kneisel Ein breiter Gürtel oder Gewickeltes um die Taille? Egal, welches Ziel Sie verfolgen, in Filz können Sie alle Ideen und Wünsche umsetzen und mit Knöpfen, Bändern, Ornamenten oder sogar mit einem kleinen Geheimfach für den Notgroschen ausgestalten. Bitte geben Sie vorher unbedingt telefonisch an die Kursleitung unter 089/8508214 Ihre Farbwünsche durch. Mitzubrigen: Papier, Bleistift, Maßband, 3–4 m Luftpolsterfolie, Schere, 2 Handtücher, ½ Laken, nach Wunsch zarte Stoffe z.B. Chiffon. Materialkosten nach Verbrauch, ca. EUR 20,–. Samstag, 24.4.2021, 10.00–18.00 Uhr EUR 59,– Gauting, Schule der Fantasie, Schulstr. 4, Querriegel

Y7304 Total verfilzt

Planegg Susanne Kneisel Morgenstund hat Gold im Mund und so beginnen wir mit einer kurzen Einführung in die Grundtechniken des Filzens. Danach können Sie sich an einem Tascherl, Sitzkissen oder Hut, Schmuck, Handpuppen, Osterdekoration etc. versuchen. Der Kurs ist auch für Fortgeschrittene geeignet, die mit meiner Unterstützung eigene Kreationen verwirklichen möchten. Mitzubringen: 2 alte Handtücher, Luftpolsterfolie, Plastiktüte, Schere. Materialkosten nach Verbrauch ca. EUR 15,–. Samstag, 6.3.2021, 10.00–15.00 Uhr EUR 29,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 9

Y7305 Nähtreff für alle

Planegg Bianca Metz Dieser Nähkurs ist für Nähanfänger, wie auch für Fortgeschrittene, die Freude an Nadel und Faden haben. Sie nähen in gemütlicher Runde und bekommen dabei ausreichend Hilfe, Tipps und Unterstützung von der Dozentin, um danach auch zu Hause selbstständig nähen zu können. Sollten Sie noch keine bestimmte Vorstellung haben, was Sie nähen möchten oder Ihnen fehlt noch die richtige Nähausstattung, wenden Sie sich bitte direkt an die Dozentin: metz_bianca@gmx.de. Bitte mitbringen: Nähmaschine, benötigte Stoffe, Stecknadeln, Nähnadeln, Garn, Stoffschere und sonstige Nähutensilien. ab Dienstag, 9.3.2021, 19.00–22.00 Uhr 3 x 180 Min., EUR 72,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 7

Mehr als 40 Jahre gehörte Dr. Gernot Sittner der SZ-Red. an, unter anderem als Ressortleiter der Seite Drei und als Chefredakteur. Zum Zeitungsjubiläum blickt er zurück. *

Christian Bruhn mit Trio

Seltene Gelegenheit: einer der erfolgreichsten deutschen Komponisten live im Kupferhaus zu hören. *

Duo FLOW

Hugo Siegmeth (Saxophon), Axel Wolf (Laute) Zwei Instrumente, die man nicht auf Anhieb miteinander verbinden würde. *

Apollon Hornquartett

4 junge Hornisten mit Werken von J.S. Bach, W.A. Mozart, Paul Hindemith, Jan Koetsir *

Concierto München „Peter und der Wolf“ * Konzertantes Kabarett

Tutti Totale - 8 Musiker haben Flügel Klassik cross over, frech, gekonnt, ein neues Hörerlebnis. * Lobkowitz Quartett und Max Peter Meis Sinfonie für den Salon Wir sind startbereit!

www.kulturförderverein-würmtal.de


Inhalt

Kunst Y7306 Upcycling – Aus Alt mach Anders – gelebte Nachhaltigkeit

Planegg Bianca Metz Es muss nicht immer alles neu sein. Mit ein paar Tricks und Tüdelkram lassen sich alte Kleidungsstücke in Kürze aufpeppen und schon haben Sie ein neues Lieblingsteil im Schrank hängen und gleichzeitig Geld gespart. Mitbringen: Kleidungsstücke, Stoffreste, Knöpfe, Borten, Nähmaschine und Nähzubehör. Samstag, 24.4.2021, 14.30–18.30 Uhr EUR 33,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 8

und

Kultur

63

Y7325 Neue Kombinationen im Kleiderschrank – weniger besser kombinieren Planegg Christiane Köferl Der Trick ist, mit wenigen Teilen zu den verschiedensten Anlässen immer passend und authentisch angezogen zu sein. Wie macht man das? Was fehlt in Ihrem Kleiderschrank? Was kann wirklich weg? Was sind Ihre Lieblingskleidungsstücke? Wie vermeiden Sie Fehlkäufe, sparen Geld und sind mit leichtem Koffer dennoch für alle Gelegenheiten gut gerüstet? Mittwoch, 17.3.2021, 19.30–21.30 Uhr EUR 18,– Planegg, Kupferhaus, OG 005, 1. Stock, Feodor-Lynen-Str. 5

Y7307 Nähen für Anfänger

Planegg Bianca Metz Lernen Sie die Grundlagen des Nähens und den Umgang mit Ihrer Nähmaschine. Genäht wird ein Kosmetiktäschchen und/oder eine Baumwolltasche. Mit Hilfe der Dozentin bereiten Sie alle Stoffteile zu und nähen diese dann zu einem fertigen Projekt zusammen. Sollten Sie noch Fragen zum Kurs oder zu Ihrer Ausstattung haben, können Sie sich direkt an die Dozentin wenden: metz_bianca@gmx.de. Bitte mitbringen: Nähmaschine, verschiedene Baumwollstoffe ca. 0,5 m, wattierter Bügelvlies 30 cm, großes Lineal, Maßband, Reißverschluss 20cm lang, Bleistift, Nähgarn, Stoffschere, Stecknadeln, Nähnadel, Zickzackschere, Nahtauftrenner, Block und Stift. Dienstag, 13.4.2021, 19.00–22.00 Uhr EUR 29,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 7

Mode und Kosmetik

Y7320 Jetzt nähen, was Mode wird

Planegg Christiane Köferl Kursmotto: Spaß am Nähen, ein Ergebnis mit nach Hause nehmen, in entspannter Atmosphäre neues lernen und sich gegenseitig inspirieren. Am ersten Kursabend stelle ich Ihnen die neuesten Trends vor. Gebe gerne Tipps, welche Schnitte für Ihre Figur schmeichelhaft sein könnten. Mitzubringen am ersten Abend: Schreibzeug, Maßband, nur falls bereits vorhanden: Stoff und Schnitt. Bitte immer eigene Nähmaschine und Verteilersteckdose mitbringen (nicht am ersten Abend.) ab Dienstag, 2.3.2021, 19.00–21.45 Uhr 6 x 165 Minuten, EUR 109,– Planegg, Kupferhaus, OG 005, 1. Stock, Feodor-Lynen-Str. 5 Kein Kurstag am Dienstag, 23.3.2021.

Y7321 Jetzt nähen, was Mode wird

Planegg Christiane Köferl Kursbeschreibung siehe Kurs-Nr. Y7320. Mitzubringen am ersten Abend: Schreibzeug, Maßband, nur falls bereits vorhanden: Stoff und Schnitt. Bitte immer eigene Nähmaschine und Verteilersteckdose mitbringen (nicht am ersten Abend.) ab Dienstag, 4.5.2021, 19.00–21.45 Uhr 6 x 165 Minuten, EUR 109,– Planegg, Kupferhaus, OG 005, 1. Stock, Feodor-Lynen-Str. 5 Kein Kurstag am Dienstag, 8.6.2021.

Y7323 Hilfe, meine Nähmaschine versteht mich nicht!

Planegg Christiane Köferl Inhalte: Einfädeln, Faden auf spulen, Stich einstellen usw. Bringen Sie unbedingt das Handbuch Ihrer Nähmaschine mit, denn nach dem Kurs werden Sie weiternähen wollen! – Mitzubringen: eigene Nähmaschine, Anleitungsbuch!, Verlängerungskabel, Übungsstoff, Faden, Schere, Maßband, Stecknadeln, Schneiderkreide (nicht neu kaufen), Textmarker. Bitte eine Verteilersteckdose mitbringen. Mittwoch, 3.3.2021, 18.30–21.30 Uhr EUR 22,– Planegg, Kupferhaus, OG 005, 1. Stock, Feodor-Lynen-Str. 5

Y7324 Verflickt und zugenäht!

Planegg Christiane Köferl Hosen kürzen, Reißverschlüsse einnähen usw. Sie lernen Kniffe, wie Sie Dinge einfach und schnell reparieren. Kreativ aus Altem Neues entstehen lassen. Mitzubringen: eigene Nähmaschine, 0,30 m Übungsstoff (z.B. leichter Baumwollstoff), Schere, Maßband, Stecknadeln, Schneiderkreide (nicht neu kaufen), (nur falls vorhanden Reißverschluss ca. 20 cm unteilbar) und Knopf. Bitte eine Verteilersteckdose mitbringen. Mittwoch, 10.3.2021, 18.30–21.30 Uhr EUR 22,– Planegg, Kupferhaus, OG 005, 1. Stock, Feodor-Lynen-Str. 5

Y7336 Erleben Sie die Farbtypberatung in einem neuen und frischen Look! Planegg Stephie Anna Wiehler Durch die Farbanalyse, nach 13 verschiedenen Farbtypen, können Sie sich von dem Gedanken verabschieden, dass Ihr Aussehen von Kleidung und Make-up dominiert wird. Erlangen Sie das Wissen über die Farben, die Ihre persönliche Schönheit bewusster erleben lassen und neu unterstreichen. Im Anschluss an den Kurs erhalten Sie einen exklusiven Stoff-Farbpass (im Wert von EUR 40,–) und einen kleinen Make-up-Guide, der preislich bereits inklusive ist. Das Schönste an uns sind wir. Samstag, 15.5.2021, 13.00–18.00 Uhr EUR 159,–, Kleinstgruppe mit 2–3 Teilnehmern Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 8 Damit wir ein authentisches Ergebnis erzielen können, bitte ich Sie, die Einnahme von Karotintabletten, die Nutzung von Selbstbräuner und Besuche im Sonnenstudio 2 Wochen vor dem Kurs ab-/auszusetzen. Verzichten Sie am Tag der Beratung bitte auf Rollkragen und Make-up.

Y7337 Erleben Sie die Farbtypberatung in einem neuen und frischen Look! Planegg Stephie Anna Wiehler Kursbeschreibung siehe Kurs Nr. Y7336. Samstag, 12.6.2021, 13.00–18.00 Uhr EUR 159,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 9

Y7338 saw. Farbtyp-Auffrischungskurs! Planegg Stephie Anna Wiehler Sie haben bereits eine Farbtypberatung bei mir erlebt und kennen Ihren Farbtypen? Sie sind beim Einkaufen und Aussortieren, trotz anfänglicher Euphorie, immer noch ein wenig unsicher und tun sich immer noch schwer die richtigen Farben für sich zu finden? Das soll nicht sein! Ich lade Sie herzlich zu einer kleinen Auffrischungsrunde ein! Tauschen Sie sich mit anderen „Leidensgenossinnen“ aus und lassen Sie sich noch einmal vor Augen führen, warum Sie genau der Farbtyp sein müssen, der Sie sind! :) Samstag, 12.6.2021, 19.30–21.00 Uhr EUR 29,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 9


Inhalt

64

Kunst

und

Kultur I. Jugendliche ohne Vorkenntnisse (Einzelunterricht je 30 Min.) II. Erwachsene ohne Vorkenntnisse (Einzelunterricht je 30 Min.) III. Teilnehmer mit Vorkenntnissen (Einzelunterricht je 30 Min.) (Doppelstunde pro Woche auf Anfrage). Telefonische Voranmeldung unter 08271/6550 bei Frau Parsiegla. ab Donnerstag, 4.3.2021, 16.30–22.00 Uhr 12 x 30 Minuten, EUR 185,– Planegg, Feodor-Lynen-Gymn., Raum 157, Feodor-Lynen-Str. 2

Y7702 MUNDHARMONIKA: Bluesharp 1

Blumen und Naturmaterialien Y7501 Ikebana – Tradition. japan. Blumenkunst

Planegg Ingeborg Reichel für Anfänger und Fortgeschrittene. In Theorie und Praxis wird der „Kado“, der Blumenweg des Ikebana erklärt. Über die Besonderheiten der verwendeten Pflanzen und nach den Erklärungen des Ikebana wird das Erlernte in die Praxis umgesetzt, und es entstehen die herrlichsten Blumengebinde. Benötigte Arbeitsmaterialien: Schreibutensilien, Fotoapparat. Materialgeld für die Blumen sind im Kurs zu bezahlen. ab Donnerstag, 25.3.3021, jeweils 18.00–20.00 Uhr weitere Termine: Donnerstag, 15.4., 29.4., 6.5., 20.5., 10.6., 8.7.2021 7 x 120 Minuten, EUR 99,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 7 Nähere Infos unter: Ikebana-Ikenobo.de

Y7502 Flechten mit der alten Technik des Binsenflechtens

Gauting Brigitte Steinmann In diesem erfahren Sie wie die heimische Binse und ähnliche Gräser so aufbereitet werden, das daraus Bänder entstehen und aus diesem wiederum ein Korb oder anderes Objekt gestaltet werden kann. Ziel ist es, an Hand eines selbstgeflochtenen Binsenkorbes die Technik so weit zu erlernen, dass Sie in der Lage sind sich zukünftig selbstständig weitere Behältnisse dieser Art herzustellen. Flechtmaterial und die benötigte Nadel erhalten Sie von der Kursleiterin. Die Materialkosten sind in der Kursgebühr enthalten. Mitzubringen sind eine übliche Haushaltsschere und Brotzeit. Getränke können vor Ort erworben werden. Samstag, 13.3.2021, 13.00–19.00 Uhr Sonntag, 14.3.2021, 10.00–16.30 Uhr EUR 100,– Gauting, Öko & Fair, Berengariastr. 5 (hinter dem Sommerbad)

Musik

Planegg Didi Neumann Wie kein anderes Instrument lässt sich die Bluesharp leicht überall hin mitnehmen. In dem Anfängerkurs speziell für Leute, die gern Rock, Blues oder Boogie spielen möchten, werden die elementaren Spieltechniken auf anschauliche Weise, auch an totale Anfänger vermittelt. Wir verwenden eine Harp in C-Dur mit 10 ungeteilten Kanälen nach dem System Richter, in spielbarer Qualität (Preisklasse ab EUR 30,–). Kann im Kurs ab EUR 30,– erworben werden. Auf „YouTube“ finden sich zahlreiche Videoclips mit Didi Neumann als Kursleiter und Live-Musiker. Sonntag, 25.4.2021, 11.00–18.00 Uhr 1 Stunde Pause, EUR 38,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 1

Y7708 Rhythmus und Trommeln – Samba für Anfänger und Fortgeschrittene

Germering Dietmar Wüst Samba ist die bekannteste brasilianische Tanz- und Unterhaltungsmusik, die u.a. auf den großen Karnevalsumzügen gespielt wird. Im Workshop werden wir Samba jedoch nicht singen oder tanzen, sondern unser (neu erworbenes) rhythmisches Wissen in einem einfachen Samba mit Trommeln und Percussioninstrumenten (Surdo, Tamburin, Agogo, Caixa, Ganza u.a.) umsetzen. Wichtiger als Perfektion ist der Spaß am Spielen und die Erfahrung, im eigenen Zeitmaß lernen zu können und zugleich mit der Gruppe verbunden zu bleiben. Es werden keine musikalischen Vorkenntnisse vorausgesetzt. Instrumente werden gestellt, können aber gerne auch mitgebracht werden. Bitte mitbringen: leichte Hallenschuhe oder Socken Leihgebühr für Instrumente: EUR 1,– pro Termin im Kurs zu zahlen. ab Sonntag, 28.2.2021, 18.30–20.30 Uhr 8 x 120 Minuten, EUR 110,– Germering, vhs in der Harfe 2, Therese-Giehse-Platz 3, Tanzraum Bei Interesse am Nachfolgekurs 6 x Sonntag, ab 13.6.2021 von 18.30– 20.30 Uhr bitte bis Ende April melden.

Y7709 Conga für Anfänger und Fortgeschrittene

Germering Dietmar Wüst Die mit den Händen gespielte Conga ist fester Bestandteil der Latinund Afrokubanischen Musik. Im Kurs lernen wir die grundlegenden Schlagtechniken (Open, Bass. Slap) sowie die ersten einfachen Rhythmen. Dies geschieht in entspannter, stressfreier Atmosphäre, in der wir uns auch immer wieder Zeit für grundlegende rhythmische Übungen nehmen. Bitte mitbringen: eigene Conga wenn vorhanden. Leihgebühr für Instrumente: EUR 1,– pro Termin im Kurs zu zahlen. ab Mittwoch, 3.3.2021, 18.30–20.00 Uhr 8 x 90 Minuten, EUR 82,– Kerschensteiner Schule, Eingang Kerschensteiner Str., Raum E.22 Bei Interesse am Nachfolgekurs 6 x Mittwoch, ab 9.6.2021 von 18.30– 20.00 Uhr bitte bis Ende April melden.

Y7715 Jodelseminar

Y7701 Richtiges Singen durch Stimmbildung

Planegg Rosemarie Parsiegla Mit den Gesangskursen sind in erster Linie diejenigen angesprochen, die ein langjähriges und nicht immer ganz müheloses Studium des „klassischen“ Gesangs beginnen oder fortführen wollen. Hier lernen Sie Atemtechnik, Stimmbildung, Timbre-Pflege, Sprechtechnik, Korrektur von Stimmfehlern, Erarbeitung des Stimmvolumens, jeweils individuell auf das Stimm-Material des Teilnehmers bezogen.

Planegg Traudi Siferlinger Jodeln ist in, und Jodeln kann jeder. Jodeln befreit. Jodeln ist Meditation. An diesem Abend lernen wir alle gemeinsam unterschiedliche mehrstimmige Jodler – ob kraftvoll oder getragen. Mitmachen kann jeder – auch Anfänger. Keine Notenkenntnisse erforderlich. Das Singen mit Klangsilben im Wechsel von Brust- und Kopfstimme nennt man in Österreich Jodeln, Dudeln, Almern u.ä.m.. Einst diente es zur Kommunikation im Freien, erst nach und nach wurde der Jodler zur typisch alpenländischen Gesangsform. Die mehrstimmige Realisierung mit unterschiedlichen Stimmführungsmöglichkeiten und auch die mehrmals um einen Ton höher wiederholte Kleinform zeichnen den Jodler aus. Mittwoch, 9.6.2021, 18.00–19.30 Uhr EUR 14,– Planegg, kath. Pfarrzentrum, St. Elisabeth, 1. Stock, Bahnhofstr. 14

Online-Anmeldung rund um die Uhr:

www.vhs-wuermtal.de


Inhalt

Kunst

und

Kultur

Y7802 Münchner Bühnen und Inszenierungen Einführung – Theaterbesuch

65 Switchkurs

Planegg Dr. phil. Ernst Georg Nied Aus dem Münchner (Sprechtheater-) Spielplan werden nach Absprache vier bis sieben aktuelle Inszenierungen ausgesucht. Vor dem Theaterbesuch behandeln wir Entstehungsgeschichte und Inhalt der Stücke. Im Anschluss an den Theaterbesuch ergibt sich gelegentlich eine Diskussion über Stück und Inszenierung mit Regisseur oder Schauspielern. Unsere persönlichen Eindrücke verarbeiten wir in kritischen Nachbesprechungen. Theaterkarten werden in der Regel vom Dozenten bestellt, die Bezahlung erfolgt gesondert. ab Mittwoch, 3.3.2021, 19.15–20.45 Uhr 12 x 90 Minuten, EUR 69,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 1

Y7803 Literatur erlesen – erlesene Literatur

Theater / Literatur / Film

Gauting Marion Freundl, M.A. Gemeinsam lesen wir Literatur aus verschiedenen Jahrhunderten und Richtungen und diskutieren dabei die Themen im Hinblick auf unsere eigene Lebenswelt, aber auch vor dem Hintergrund ihrer historischen Situation. Mit Fachwissen und Leidenschaft für Literatur macht die Referentin Lust auf ein anderes, intensiveres Leseerlebnis. Kurstermine: 24.3., 12.5., 16.6. und 14.7.2021, 19.15–20.45 Uhr 4 x 90 Minuten, EUR 48,– Gauting, Gemeindebücherei, Bahnhofstraße 7

Y7800 Vieles möglich und einiges verboten Essen und Trinken aus jüdischer Sicht

Y7806 Hollywood: Poesie und Rassismus US-Filmdenkmäler auf dem Prüfstand

Planegg Ellen Presser Im Judentum hat Überlieferung einen hohen Stellenwert. Die Hebräische Bibel ist nicht nur für die jüdische Welt Grundlage von allem. Torah und Talmud sind auch Teil des Weltkulturerbes. Wie ist es möglich, von da einen Bogen bis zur jüdischen Kochkunst zu spannen? Ganz einfach über dieselben Grundbegriffe: Überlieferung, Erinnerung und Gedenken an eine jüdische Welt, die nicht mehr ist: über Speisen, Familiengeschichten, Lebensweisheiten und Gebote. Oft ist von weitläufigen Familien nichts geblieben, kaum ein Foto, keine Dokumente, nur die Erinnerungen. Zu den besten Teilen davon gehören die Familienrezepte und die Anekdoten darum herum. Ellen Presser erläutert anhand »Ruths Kochbuch. Die wunderbaren Rezepte meiner jüdischen Familie«, das sie gemeinsam mit Ruth Melcer verfasste, jüdische Speisegesetze von den Grundlagen in der Bibel bis zur Alltagspraxis. Mit einer Kostprobe. Sonntag, 20.6.2021, 11.00–12.45 Uhr EUR 10,– Planegg, Musikschule, Pasinger Straße 16, Konzertsaal

Y7801 Sag beim Abschied leise Servus

Planegg Beleuchtet wird das Schicksal von Komponisten, Textern und Interpreten der so genannten „leichten Muse“, die in den 20er-/30er-Jahren bekannte Publikumslieblinge waren. Wegen ihrer Zugehörigkeit zur jüdischen Glaubensgemeinschaft wurde ihnen seitens der Nazi-Diktatur zunächst Auftrittsverbot erteilt, wenig später begann die systematische Verfolgung. Einige konnten dieser durch Flucht ins Ausland entgehen, viele wurden interniert oder kamen im KZ oder auf der Flucht ums Leben. Mit über viele Jahre hinweg recherchierten Biographien, Schellackplatten und Bilddokumenten möchte Walter Erpf an einige Künstler erinnern, deren Melodien, Texte und Stimmen oftmals immer noch bekannt, deren Lebensumstände jedoch in Vergessenheit geraten sind. Sonntag, 18.4.2021, 18.00–20.00 Uhr EUR 14,– Planegg, Musikschule, Pasinger Straße 16, Konzertsaal

i

Unsere Veranstaltungen zum Jubiläum

1700 Jahre jüdischen Lebens finden Sie auf der Rückseite des Programmhefts.



online Peter August Kessler The Help, Green Book, Wer die Nachtigall stört, Vom Winde verweht. Ob Klassiker oder moderne Publikumslieblinge, die Darstellung von Sklaverei und Rassismus in Romanen und Filmen der USA gerät immer wieder in die Kritik. Nach der Ermordung des Afroamerikaners George Floyds im Sommer 2020 und dem Erstarken der Black-Lives-MatterBewegung wird die Debatte umso heftiger und kontroverser geführt. Aktuelle Fragen zu einem Dauerbrenner in Politik, Gesellschaft und Kultur und unserem eigenem Umgang mit Rassismus. Der Vortrag erläutert Hintergrundwissen, zeigt Beispiele aus Literatur und Kino und lädt ein zur Diskussion. Dazu viele Lektüre- und Filmtipps zum Thema. Ein Beitrag zu den Internationalen Wochen gegen Rassismus. Dienstag, 23.3.2021, 18.30–20.30 Uhr EUR 12,– Online-Seminar von zu Hause aus mit zoom

i

Unsere Kursleiter stellen sich vor:

www.vhs-wuermtal.de

Y7807 Frauen auf Abwegen – wenn Frauen kriminell werden: Motive, Hintergründe ...

Krailling Sabine Bachmair ...und Handlungsmuster. In der Kriminalstatistik sind Frauen schon immer unterrepräsentiert. Dennoch werden ihre kriminellen Handlungen in der Öffentlichkeit anders wahrgenommen und bewertet, damals wie heute. Was brachte diese Frauen dazu, den Weg der Gesetzestreue zu verlassen, zu betrügen, zu morden und dabei Strafe, soziale Ächtung und sogar den Tod zu riskieren? Frauen handeln kriminell als Männer, haben andere Motive und Beweggründe, verwenden andere Mittel um Menschen Schaden zuzufügen. Lassen Sie sich mitnehmen, in die Lebenswelt dieser Frauen und urteilen Sie selbst … Freitag, 11.6.2021, 19.00–21.00 Uhr ohne Gebühr Krailling, Gemeindebibliothek, Margaretenstr. 53a Anmeldung erforderlich auf Grund der Platzbeschränkung Eine Kooperation mit der Bibliothek Krailling zum Literaturfrühling.

Y7808 „Die Bernauerin – ein bairisches Stück“ Lesung von Klaus Wittmann

Krailling Klaus Wittmann Kursbeschreibung siehe www.vhs-wuermtal.de Freitag, 7.5.2021, 19.00–21.00 Uhr EUR 6,– Krailling, Gemeindebibliothek, Margaretenstr. 53a Lesung mit freundlicher Genehmigung des Rechteinhabers Schott Verlag, Mainz. Eine Kooperation mit der Bibliothek Krailling zum Literaturfrühling.


Inhalt

66

Junge vhs Y8103 FRÜHES FORSCHEN (5–7 Jahre) Elektrizität – Alarmanlage

Planegg Nancy Gretzschel Wie kommt der Strom in die Steckdose und wieder raus? Warum leuchtet eine Lampe? Warum stehen uns manchmal die Haare zu Berge? Wie funktioniert ein Lichtschalter oder ein Motor? In diesem Kurs bringen wir Glühbirnchen zum leuchten und untersuchen verschiedene Stromkreise. Wir lernen den Unterschied zwischen Spannung und Strom kennen, untersuchen Batterien und welche Materialien Strom leiten können. In der zweiten Stunde bauen wir zusammen eine kleine Alarmanlage für das Kinderzimmer. Thema Elektrizität ist HSU Thema der 3. Klasse! ab Freitag, 16.4.2021, 14.30–16.30 Uhr EUR 46,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 7

Für unsere Kleinsten Y8001 Babymassage (ab 6 Wo. bis ca. 6 Monate)

Planegg Anne Gsell Die harmonische Babymassage nach Bruno Walter ist eine schöne Möglichkeit intensiv Fühlung zum Kind aufzunehmen und seine Sinne anzuregen. Sie fördert das Urvertrauen, unterstützt die Entwicklung des Körperbewusstseins und gibt Nähe und Geborgenheit. Bitte geben Sie bei der Anmeldung das Geburtsdatum Ihres Babys an. Mitbringen: Handtuch und Decke. ab Donnerstag, 15.4.2021, 9.00–10.00 Uhr 5 x 60 Minuten, EUR 68,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 11 im UG

,Frühes Forschen‘ – Kurse ohne Eltern

Kleine Forscher und Tüftler Y8101 FRÜHES FORSCHEN (5–7 Jahre) Experimente zu Ostern

Planegg Nancy Gretzschel In diesem Kurs gibt es spannende Experimente um stabile Eier, zu Hasen und etwas auf die Ohren. Warum kann ein Schoko Osterhase schwimmen und wie kann er trocken tauchen? Wie stabil ist ein Ei? Kann ich es in eine Flasche hineinzaubern ohne es kaputt zu machen? Warum hat der Hase so lange Ohren? Was ist Schall und wie hört man? Kann man Schall fühlen und sehen? Wo hat der Hase seine Löffel und was ist eine Löffelglocke? Viele Experimente zu dem Thema „Schall und hören“, zu Eiern und Hasen. Zum Abschluss bauen wir uns einen rasselnden Osterhasen. Donnerstag, 18.3.2021, 14.30–16.30 Uhr EUR 24,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 7

Y8102 FRÜHES FORSCHEN (8–10 Jahre) Experimente zu Ostern

Planegg Nancy Gretzschel Kursbeschreibung siehe Kurs-Nr. Y8101. Donnerstag, 18.3.2021, 16.45–18.45 Uhr EUR 24,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 7

Y8104 FRÜHES FORSCHEN (8–10 Jahre) Elektrizität – Alarmanlage

Planegg Nancy Gretzschel Kursbeschreibung siehe Kurs-Nr. Y8103. ab Freitag, 16.4.2021, 16.45–18.45 Uhr EUR 46,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 7

Y8105 FRÜHES FORSCHEN (5–7 Jahre) Schwerkraft und Schwerpunkt

Planegg Nancy Gretzschel In diesem Kurs untersuchen wir, warum alles nach unten fällt. Warum ist etwas schwer oder leicht? Kann ich damit etwas ausmessen? Warum landet das Toastbrot immer auf der Marmeladenseite? Kann man den Schwerpunkt verschieben und warum kann ich damit zaubern? Wie kann mein Papier-Tier auf einem Seil rutschen, ohne herunter zu fallen? Viele Experimente rund um die Schwerkraft und den Schwerpunkt, mit denen ich zu Hause etwas zaubern kann! Wir bauen uns einen Schwebevogel und ein Papier-Rutsch-Tier zum mitnehmen! Donnerstag, 24.6.2021, 14.30–16.30 Uhr EUR 24,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 7

Y8106 FRÜHES FORSCHEN (8–10 Jahre) Schwerkraft und Schwerpunkt

Planegg Nancy Gretzschel Kursbeschreibung siehe Kurs-Nr. Y8105. Donnerstag, 24.6.2021, 16.45–18.45 Uhr EUR 24,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 7

Y8107 Themenworkshop: Chemie im Alltag (8–11 J.)

Planegg Dr. Doris Renauer-Weis In unseren Labor werden wir mit Geheimtinte schreiben, ein Gas und einen Klebstoff selber herstellen und lernen wie die Chemiker Substanzen trennen… Wir lösen ein Flüssigkeiten-Puzzle, in dem wir die verschiedenen Eigenschaften genau untersuchen. Und all das mit Materialien, die wir aus dem Alltag kennen. Weil Chemie ist überall, ist spannend und kann viel Spaß machen. Der Experimentiertag soll es beweisen! Samstag, 17.4.2021, 10.00–13.00 Uhr EUR 29,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 7

Y8108 Themenworkshop: Licht und Farben (7–10 J.)

Planegg Dr. Doris Renauer-Weis Warum ist der Regenbogen bunt? Wie entstehen Farben? Wie verschwinden Farben? Was versteckt sich im schwarzen Filzstift? Warum kann eine Glasscherbe im Wald gefährlich sein? Wie funktioniert eine Lupe? Mit viel Spaß und spannenden Experimenten gehen wir diesen Fragen auf den Grund. Samstag, 15.5.2021, 10.00–13.00 Uhr EUR 29,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 7

i

Ausführliche Kursbeschreibungen finden Sie auf unserer Website:

www.vhs-wuermtal.de


Inhalt

Junge vhs

67

Y8109 Astronomische Teleskope

Planegg Prof. Dr. Werner Becker Für Kinder ab ca. 8 Jahren in Begleitung von einem Erwachsenen. Der Vortrag erklärt kindgerecht, wie optische Teleskope funktionieren. Anschließend bastelt jedes Kind mit seinem begleitenden Elternteil ein eigenes kleines Teleskop, das in etwa dem entspricht, welches Galilei im 16. Jahrhundert als Erster benutzte und damit bahnbrechende Erkenntnisse erzielte. Bastelmaterial wird vom Dozenten mitgebracht. Bitte zahlen Sie die Materialkosten in Höhe von EUR 10,– pro Kind direkt im Kurs. Die Kursgebühr ist pro Kind mit einem Elternteil. Bitte geben Sie den Namen des Elternteils an. Samstag, 20.3.2021, 10.00–13.00 Uhr EUR 32,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 9

Y8110 Kinder-Technik (1./2. Kl. Grundschule)

Planegg Christian Kazianka Wir konstruieren mechanische Geräte und erfahren wie sie funktionieren. Wir entwickeln selbst ein Kinder-Karussell, ein Katapult, eine Hexenschaukel und viele andere spannende Dinge. Eigene technische Ideen können umgesetzt und ausprobiert werden. So machen wir spielerisch erste Erfahrungen in Mechanik und Technik und haben viel Spaß dabei! Einheit 1: Kinder-Karussell – es dreht sich, aber wie? Einheit 2: „Fliegende Frösche“ und „Tanzende Bretter“ Einheit 3: Kinder-Wippe und Hexenschaukel Einheit 4: Wind- und Wassermühle Einheit 5: Musik und Mechanik. ab Montag, 15.3.2021, 15.00–16.00 Uhr 5 x 60 Min., EUR 39,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 1

© Christian

Kazianka

Y8111 Junior-Technik (3./4. Kl. Grundschule)

Planegg Christian Kazianka Bausteine und Wissenschaft? Das ist eine tolle Kombination! Wenn ihr begeisterte Tüftler seid und gerne auch mal Technik zum Einsatz bringen möchtet, dann seid ihr hier richtig. Wir konstruieren verschiedene Modelle und entwickeln dabei ein tiefgreifendes Verständnis für einfache Maschinen und mechanische Prozesse. Wir konstruieren unter anderem eine Pendeluhr und staunen wie sie tickt, lernen die Kraftübertragung des Windes kennen und sehen was eine Ballerina mit Mechanik zu tun hat. Einheit 1: Hammer und Ballerina – wie passt das? Einheit 2: Kehrmaschine Einheit 3: Windmühle Einheit 4: Tick Tack – Pendeluhr Einheit 5: RoboHund. ab Montag, 15.3.2021, 16.15–17.30 Uhr 5 x 75 Min., EUR 49,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 1

Kochen und Backen Y8201 Harry Potter – Kochen und Backen für Kids ab 8 Jahre – Neue Rezepte

Germering Brigitte Zimmermann Auf geht’s in eine neue Runde der Harry-Potter-Kochkurse! Selbstgemachte Toffees und Ingwerkekse, Hagrids Felsenkekse, pikante Hexenhüte, Mrs. Weasleys Apfelkuchenerbier, Butterbier und vieles mehr, steht heute auf unserm Speiseplan. Bei einem Harry Potter Quiz könnt ihr euer Wissen um Harry & Co. unter Beweis stellen. Auf geht’s! Lebensmittelkosten inkl. Rezepte, Tee und Saftschorlen im Kurspreis enthalten. Sonntag, 14.3.2021, 10.00–14.30 Uhr EUR 49,– Germering, Mehrgenerationenhaus, Planegger Str. 9, R. 208 Küche

Die Geschenkidee Schenken Sie einen vhs-Kurs, ein Seminar, eine Führung oder einen Vortrag. Entsprechende Gutscheine erhalten Sie in der vhs-Geschäftsstelle.

Y8202 Alles Lieblingsspeisen – Kochen für Kinder ab 8 Jahren Germering Brigitte Zimmermann Ihr kocht und backt gerne? Dann seid ihr hier richtig! Heute bereiten wir EURE Lieblingsgerichte zu. Unter anderem kommen Pizza, Spaghetti Bolognese, Knusperschnitzel mit selbstgemachten Pommes, Chicken Wings und Chicken Nuggets auf den Tisch. Und zur Nachspeise backen wir uns Apfelkücherl. Das wird ein Gaumenschmaus! Ich freu mich auf euch. Lebensmittelkosten inklusive Rezeptmappe und Saftschorlen im Kurspreis enthalten. Sonntag, 25.4.2021, 10.00–14.30 Uhr EUR 49,– Germering, Mehrgenerationenhaus, Planegger Str. 9, R. 208 Küche

Entdecken und Erleben Y8301 Geocaching – GPS Schatzsuche im Wald (6–10 Jahre) Neuried Zoltán Kövesdi Wer will mit Hilfe von GPS Geräten ein Abenteuer im Wald erleben und einen Schatz suchen? Tief im Wald versteckt liegt das Objekt der Begierde, dass ihr nur bewaffnet mit einem GPS-Gerät und einer Schatzkarte finden werdet. Nach einer kurzen Einweisung in die Bedienung der Geräte geht es los. Ihr macht Euch auf den Weg, um gemeinsam knifflige Rätsel zu lösen und anhand der ermittelten GPS-Koordinaten die versteckten Caches zu entdecken. Am Ende der GPS Rallye wartet noch ein verborgener Schatz, der gehoben werden will. Bei den jüngeren Kindern darf gerne eine erwachsenen Begleitperson mitkommen. Bitte mitbringen: wetterfeste, waldgeeignete Kleidung, feste Schuhe, Getränk. Samstag, 20.3.2021, 14.00–16.30 Uhr EUR 19,– Treffpunkt: Parkplatz an der Kreuzung Gautinger Str. – Kraillinger Geräumt, Koordinaten: 48.085449, 11.450759

Y8302 Coole Sterngucker entdecken den Kosmos – auf Spritztour durch den Himmel Gilching Bernd Kramer Ein Abend für junge Leute von 6–10 Jahren und ihre Eltern. Mit Hilfe eines besonderen Computer-Planetariums gehen wir auf Entdeckungsreise am Himmel und in die Tiefen des Weltalls, unabhängig vom Wetter. Wenn das Wetter gut ist, können wir im Anschluss mit dem großen Spiegelteleskop eigene spannenden Beobachtungen machen. Bitte beachten Sie, dass die Gebühr pro Person ist. Melden Sie bitte jede teilnehmende Person an. Jedes weitere Kind einer Familie erhält die ermäßigte Kursgebühr von 8,00 €. Freitag, 23.4.2021, 19.00–21.00 Uhr EUR 12,– Gilching, Volkshochschule, Fachraum R106 Landsberger Str. 17a


Inhalt

68

Junge vhs

Y8303 Spaß und Entspannung – eine Klangstunde für Kinder und Eltern/Großeltern

Planegg Roswitha Siegl In dieser Klangstunde werden wir viele Schalen klingen lassen und gemeinsame Spiele machen. Kinder und Eltern/Großeltern werden sich gegenseitig eine kleine Klangmassage geben, so können sie die wunderbaren Töne der wertvollen Schalen hören und spüren. Die Eltern werden staunen, wie behutsam und ruhig ihre Kinder mit den wertvollen Klangschalen umgehen. Bitte jede teilnehmende Person anmelden. Sonntag, 18.4.2021, 15.00–16.30 Uhr je Teilnehmer, EUR 11,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 12 im UG

Y8307 Glitzerndes Meer und gelber Kirchturm München Franziska Wolff Familienführung mit Zwergerlwerkstatt für Kinder ab 4 Jahren und ihre Begleitung. Der Maler Paul Klee malte Bilder aus Linien und Ecken. Wir sprechen über Reisen, die den Maler zu seinen Bildern anregten und über seinen zweiten Beruf als Musiker. Wir sehen seine Bilder, die zum Teil lustig und zum Teil seltsam, aber immer schön sind. Dann malen wir eigene fröhliche Bilder. Achtung: Sollten zum Zeitpunkt der Veranstaltung noch coronabedingte Einschränkungen gelten, wird die Gruppe geteilt und auf zwei Stunden verteilt. Sie erhalten dazu vorab alle Informationen. Materialgeld EUR 1,– (vor Ort zu bezahlen). Samstag, 19.6.2021, 14.00–15.30 Uhr EUR 16,– für 1 Erw. + 1 Kind, jedes weitere Kind EUR 6,–, zzgl. Eintritt für Erwachsene Treffpunkt: München, Pinakothek der Moderne, Foyer, Barerstr. 40

Lernen und Wissen Y8401 Intensivlehrgang für Nachwuchskräfte

Y8304 Komm, wir zaubern zusammen!

Planegg Petra Rhinow Für Mama, Papa, Oma, oder Opa mit kleinen Zauberkünstlern ab 4 Jahren. Sie möchten Ihre Kinder in ihrer Kreativität fördern? Sie möchten gemeinsam etwas Schönes und Spannendes erleben? Wir lernen in diesem Zauberkurs für Kinder und Erwachsene verblüffende und lustige Zaubertricks und üben eine kleine Show ein, die sicher beim nächsten Familienfest Künstler und Zuschauer fesselt! So ganz nebenbei und spielerisch üben wir, uns zu konzentrieren und verbessern die motorischen Fertigkeiten und die intellektuelle Entwicklung Ihres Kindes. Bitte EUR 10,– als Beitrag für Materialauslagen und etwas zu trinken mitbringen (Die Zaubersachen dürfen natürlich mitgenommen werden!). Gebühr für ein Eltern/Großelternteil und Kind. Bitte geben Sie bei der Anmeldung alle teilnehmenden Personen an. Freitag, 26.3.2021, 17.15–19.15 Uhr EUR 29,– Kursgebühr pro Eltern/Kind-Paar Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 9

Y8305 Rosa, lila, pink, violett – welche Farbe hat das Licht?

München Franziska Wolff Familienführung mit Kreativwerkstatt für Kinder ab 5 Jahren. Vor 150 Jahren entdeckten die französischen Maler für ihre Bilder das Licht. Die Bilder der Maler hängen zur Zeit in der Neuen Pinakothek. Wir besuchen diese Bilder und entdecken einen schattigen Park, Wolken in Drachenform, Flüsse mit Booten und Schiffen und einen Teich voller Seerosen. Auch ihr zeichnet dann Bilder mit Licht. Achtung: Sollten zum Zeitpunkt der Veranstaltung noch coronabedingte Einschränkungen gelten, wird die Gruppe geteilt und auf zwei Stunden verteilt. Sie erhalten dazu vorab alle Informationen. Erwachsene Begleitperson aus Haftungsgründen notwendig. Samstag, 8.5.2021, 14.00–15.30 Uhr EUR 16,– für 1 Erw. + 1 Kind, jedes weitere Kind EUR 6,–, jeder weitere Erwachsene EUR 10,–. Materialgeld EUR 1,– (vor Ort zu bezahlen) zzgl. Eintritt für Erwachsene Treffpunkt: Foyer links bei den Bänken, Alte Pinakothek, Barerstr. 27,

Y8306 Engel, Feen, Fabelwesen – wer druckt die schönste Postkarte?

München Franziska Wolff Familienführung mit Kreativwerkstatt für Kinder ab 5 Jahren und ihre Begleitung. Wir lernen die edle Künstlervilla kennen: das große Gebäude, die Götter- und Tierfiguren in Haus und Garten, die Gemälde des Hausherrn von wilden Tieren und lustigen Fabelwesen. Wir staunen über den Wächter des Paradieses, das riesige Bild eines Engels. Von Euren Eindrücken fertigt ihr Stempel an und druckt Eure schönsten Postkarten auf buntes Papier. Achtung: Sollten zum Zeitpunkt der Veranstaltung noch coronabedingte Einschränkungen gelten, wird die Gruppe geteilt und auf zwei Stunden verteilt. Sie erhalten dazu vorab alle Informationen. Sonntag, 6.6.2021, 11.00–12.30 Uhr EUR 16,– für 1 Erw. + 1 Kind, jedes weitere Kind EUR 6,–, zzgl. Eintritt für Erwachsene, Eintritt für Kinder frei, Materialgeld je Kind EUR 1,– Treffpunkt: München, Villa Stuck 1. UG, Jugendraum

Martinsried Hans-Peter Albrecht Eine gute Fachkraft zeichnet sich neben ihrem Fachwissen auch stark durch persönliche und soziale Kompetenz aus. In diesem Intensiv-Lehrgang schulen wir Schlüsselkompetenzen für Berufseinsteiger und Nachwuchskräfte. Neben der Vermittlung von Regeln, Wissen und Strategien wird situativ angemessenes Verhalten trainiert und nachhaltige Anstöße zur persönlichen Verhaltensänderung gegeben. Themen sind u.a.: Umgangsformen, Kommunikation, der höfliche Umgang mit Kunden etc. Zielgruppe: Nachwuchskräfte, Auszubildende und PraktikantInnen. Freitag, 16.4.2021, 9.00–16.00 Uhr EUR 90,– Martinsried, Am Martinsplatz, Röntgenstr. 2, UG

Y8402 Computerspiele programmieren mit Scratch (ab 8 Jahre) Planegg Tanja Köhler Computerspiele spielen macht Spaß, sie selbst zu programmieren aber noch viel mehr! Im Kurs lernen wir mit der einfachen visuellen Programmierumgebung Scratch die Grundkonzepte der Computerprogrammierung kennen. Wir entwickeln ein Jump’n’Run-Spiel, programmiert wird dann per Drag&Drop mit Programmbausteinen und Symbolen. Vorkenntnisse im Programmieren sind nicht nötig, Grundkenntnisse am Computer sollten jedoch vorhanden sein. Bitte Laptop zur Veranstaltung mitbringen! Falls Sie keinen eigenen Laptop haben, können Sie sich ggf. bei der Kursleiterin einen leihen, geben Sie uns in dem Fall unbedingt Bescheid! Bitte bei der Anmeldung e-Mail Adresse angeben, Sie erhalten dann vorab Informationen zum Kurs von der Kursleiterin. Samstag, 13.3.2021, 10.00–12.30 Uhr EUR 16,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 9

Y8403 Programmieren in Roblox (ab 10 Jahre) – Platformer-Game Gauting Tanja Köhler In Roblox kann man nicht nur fantastische Spiele spielen sondern auch eigene entwickeln! Wir bauen ein eigenes Spiel in Roblox und lernen so die Programmierung im Roblox-Studio kennen. Bitte Laptop zur Veranstaltung mitbringen! Falls Sie keinen eigenen Laptop haben, können Sie sich ggf. bei der Kursleiterin einen leihen, geben Sie uns in dem Fall unbedingt Bescheid! Bitte bei der Anmeldung e-Mail Adresse angeben, Sie erhalten vorab Informationen von der Kursleiterin. Samstag, 8.5.2021, 10.00–13.00 Uhr EUR 42,– Gauting, Hauptplatz 4


Inhalt

Junge vhs

69

Y8602 Inlineskating – Einsteigerkurs für Kinder (6–11 Jahre)

Y8404 Programmieren in Roblox (ab 10 Jahre) – Capture the Flag

Gauting Tanja Köhler In Roblox kann man nicht nur fantastische Spiele spielen sondern auch eigene entwickeln! Wir bauen ein eigenes Spiel in Roblox und lernen so die Programmierung im Roblox-Studio kennen. Bitte Laptop zur Veranstaltung mitbringen! Falls Sie keinen eigenen Laptop haben, können Sie sich ggf. bei der Kursleiterin einen leihen, geben Sie uns in dem Fall unbedingt Bescheid! Bitte bei der Anmeldung e-Mail Adresse angeben, Sie erhalten vorab Informationen von der Kursleiterin. Samstag, 20.3.2021, 10.00–13.00 Uhr EUR 42,– Gauting, Hauptplatz 4

Y8405 Entspannt und stressfrei lernen (ab 13 Jahre)

Planegg Carola Bambas Herzklopfen, feuchte Hände, Watte im Kopf und zittrige Knie. Die Ursachen der Prüfungsangst sind vielfältig: falsche Lernstrategien, hohe Erwartungen und Überforderung, mangelndes Selbstbewusstsein des Kindes. In diesem Kurs bekommen die Jugendlichen einen Koffer voller effektiver Methoden an die Hand, mit denen sie leicht, selbstbewusst und eigenverantwortlich durch die Schullaufbahn dahingleiten können. Freitag, 7.5.2021, 15.30–18.00 Uhr Samstag, 8.5.2021, 14.00–17.30 Uhr EUR 48,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 9

Natur, Tiere und Abenteuer

i

Schauen Sie doch auch auf Seite 24:

Y5149 English Abitur exam preparation

Y8603 Inlineskating – Aufbaukurs für Kinder (6–11 Jahre)

Planegg Peter Kößl-Völk Inlineskating Aufbaukurs für Kinder im Grundschulalter. Dieses Angebot richtet sich an Kinder, die alle Inhalte des Einsteigerkurses beherrschen. Auf kindgerechte Art und Weise werden die Bewegungsspielräume beim Skaten erweitert und das Bremsen verbessert. Bitte Inline-Skates mit Bremssystem, komplette Schutzausrüstung (Ellenbogen-, Knie- und Handgelenkschoner, Fahrradhelm) und ausreichend Getränke mitbringen. Keine Verleihmöglichkeit vor Ort. Samstag, 17.4.2021, 9.00–11.00 Uhr EUR 15,– Treffpunkt: Feodor-Lynen-Gymnasium, Basketballplatz rechts neben dem Kletterturm, Feodor-Lynen-Str. 2, Planegg Bei schlechtem Wetter Ausweichtermin: 24.4.2021 Auskunft über den Wetterentscheid unter www.inline-wuermtal.de/ wetterentscheid-für-kurse/ oder bei Peter Kößl-Völk: 089/89530646 oder 0176/84328670

Y8604 Inlineskating – Aufbaukurs für Kinder (6–11 Jahre)

Y8501 Kanadierkurs auf der Amper Wanderfahrt für Anfänger und Familien

Stegen Michael Becking Schwierigkeitsgrad: leicht, ab 6 Jahre. Während des Kurses erlernen die Teilnehmer die Grundschläge, um sich und Ihr Boot in die gewünschte Richtung zu bewegen, sowie die Grundkenntnisse des Flusswanderns und wichtige Informationen zu den Themen Sicherheit, Ökologie und Tourenplanung. Die Ausrüstung und das Material werden gestellt. Weitere Informationen über Treffpunkt, Anreise, Kleidung, Verpflegung werden Ihnen vor Kursbeginn zugesandt. Veranstalter ist die Firma Rivertours; die vhs im Würmtal e.V. tritt nur als Vermittler auf. Es gelten die AGB des Veranstalters. Sonntag, 15.8.2021, 9.00–16.00 Uhr EUR 57,– für Erwachsene, ermäßigt EUR 39,– für Kinder (6–13 J.) Treffpunkt: Stegen, Uferpromenade Anmeldeschluss: 28.7.2021, ab dann keine Stornierung mehr möglich

Bewegung Y8601 ZUMBA® Kids (6–10 Jahre)

Planegg Peter Kößl-Völk Von den Basics bis zu kleinen Tricks mit viel Spiel und Spaß. Spezielles Inlineskating Programm für Kinder im Grundschulalter. Dieses Angebot richtet sich an pure Anfänger. Gutes Gleichgewichtsgefühl und sicheres Stehen auf Skates sind Voraussetzung. Auf kindgerechte Art und Weise werden die wesentlichen Basics wie Vorwärtsfahren, erstes Bremsen, Kurvenfahren und Notsturz vermittelt. Bitte Inline-Skates mit Bremssystem, komplette Schutzausrüstung (Ellenbogen-, Knieund Handgelenkschoner, Fahrradhelm) und ausreichend Getränke mitbringen. Keine Verleihmöglichkeit vor Ort. Freitag, 16.4.2021, 16.00–18.00 Uhr EUR 15,– Treffpunkt: Feodor-Lynen-Gymnasium, Basketballplatz rechts neben dem Kletterturm, Feodor-Lynen-Str. 2, Planegg Bei schlechtem Wetter Ausweichtermin: 23.4.2021 Auskunft über den Wetterentscheid unter www.inline-wuermtal.de/ wetterentscheid-für-kurse/ oder bei Peter Kößl-Völk: 089/89530646 oder 0176/84328670

Switchkurs

Planegg Lola Redondo Martin ZUMBA® ist ein tänzerisches Fitness-Workout, das auf lateinamerikanischer und spanischer und auch internationaler Musik aufbaut. Zumba® ist für jedes Alter geeignet. Komm und mach mit! Ich garantiere dir, du wirst einen Riesenspaß haben! Mitbringen: Sportkleidung, Handtuch und eine Trinkflasche mit Wasser (keine Säfte, Limonade). ab Dienstag, 2.3.2021, 16.30–17.30 Uhr EUR 79,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 12 im UG

Planegg Peter Kößl-Völk Siehe Kursbeschreibung Y8603. Freitag, 11.6.2021, 16.00–18.00 Uhr EUR 15,– Treffpunkt: Feodor-Lynen-Gymnasium, Basketballplatz rechts neben dem Kletterturm, Feodor-Lynen-Str. 2, Planegg Bei schlechtem Wetter Ausweichtermin: 18.6.2021 Auskunft über den Wetterentscheid unter www.inline-wuermtal.de/ wetterentscheid-für-kurse/ oder bei Peter Kößl-Völk: 089/89530646 oder 0176/84328670

Y8605 Inlineskating – Einsteigerkurs für Kinder (6–11 Jahre)

Planegg Peter Kößl-Völk Siehe Kursbeschreibung Y8602. Samstag, 12.6.2021, 9.00–11.00 Uhr EUR 15,– Treffpunkt: Feodor-Lynen-Gymnasium, Basketballplatz rechts neben dem Kletterturm, Feodor-Lynen-Str. 2, Planegg Bei schlechtem Wetter Ausweichtermin: 19.6.2021 Auskunft über den Wetterentscheid unter www.inline-wuermtal.de/ wetterentscheid-für-kurse/ oder bei Peter Kößl-Völk: 089/89530646 oder 0176/84328670

i

Schauen Sie doch auch auf Seite 31:

Y5422 S  panisch für bilinguale Kinder (8–11 Jahre) Lesen und Schreiben Workshop


Inhalt

70

Junge vhs

Y8606 Inlineskating – Expertenkurs für Kinder (6–11 Jahre)

Planegg Peter Kößl-Völk Seid Ihr mit den gängigsten Techniken schon vertraut, und meistert den Fortgeschrittenen-Kurs mit links? Dann ist die Herausforderung der Expertenkurs. Vorrausetzungen: beherrschen der Grundtechniken, Kurvenfahren, Rückwärts fahren, sicheres Bremsen auch bei höherem Tempo. Ihr lernt in diesem Kurs Slalom fahren auf nur einem Bein, Duckwalk (linkes Bein nur auf der hinteren Rolle, rechtes Bein nur auf der vorderen Rolle) zugleich, Frontroll (beide Beine nur auf der vorderen Rolle), 180 Grad Grab (hochspringen und in der Luft um 180 Grad drehen), Vorwärts und rückwärts übersetzen, Notsturz, T-Stop Bremse, sicheres befahren der Rampe im Skaterpark und Tricks am Kicker. Samstag, 8.5.2021, 9.00–11.00 Uhr EUR 15,– Treffpunkt: Feodor-Lynen-Gymnasium, Basketballplatz rechts neben dem Kletterturm, Feodor-Lynen-Str. 2, Planegg Bei schlechtem Wetter Ausweichtermin: 15.5.2021. Auskunft über den Wetterentscheid unter www.inline-wuermtal.de/wetterentscheid-fürkurse/ oder bei Peter Kößl-Völk: 089/89530646 oder 0176/84328670

Kleine Künstler Y8701 Upcycling – die Osterwerkstatt (6–10 Jahre)

Planegg Alexandra Schoberth Upcycling bedeutet Wiederverwertung und Nachhaltigkeit. Aus alt mach neu – das ist die Idee des Upcyclings. Man kann aus alten Dingen jede Menge rausholen. So werden wir verschiedene kleine Osterdekoration und Geschenke herstellen. Eierkarton und Eierschalen verwandeln sich in ein schönes Osternest und aus alten Socken entstehen Kuschelhasen oder Wärmekissen. Blechdosen oder Konservenbüchsen bekommen ein neues Kleid und werden zu einem Osterbeet für die Fensterbank oder zu praktischen Osterkörbchen. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Bitte alte Socken mitbringen! Die Materialkosten von EUR 4,– werden im Kurs eingesammelt. © Reicheneder Sonntag, 14.3.2021, 10.00–12.00 Uhr EUR 16,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 7

Y8702 Leuchtende Flaschen und Marmorier-Eier (ab 3 Jahre)

Y8607 Tanzen macht Spaß – Tanz und Bewegung zu cooler Mukke (ab 4 Jahre)

Planegg Jasmin Paschke-Grüßinger Kinder lieben es sich zu cooler Musik zu bewegen. In diesen 45 Minuten werden zu rhythmischen Liedern erste Tanzschritte erlernt sowie Koordination, Gleichgewicht, Teamwork und Disziplin gefördert. Es steht jedoch der Spaß im Vordergrund. Kleingruppe! ab Donnerstag, 4.3.2021, 15.15–16.00 Uhr 15 x 45 Minuten, EUR 99,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 12 im UG

Y8608 Yoginitag für Mutter und Tochter (8–11 Jahre)

Planegg Sabine Maria Stingl Ein Yoga- und Wellnesstag für Mamas und Töchter. Sanfte Yoga – und Entspannungsübungen bilden den Rahmen für diesen gemeinsamen Tag. Massagen, Düfte und Wohlfühlrituale gehören dazu. Inclusive Material. Die Gebühr ist pro Person. Bitte melden Sie jede Person an. Bitte bringen Sie jeweils eine Unterlage, Decke, Wärme Socken und evtl. ein Kissen mit. Samstag, 6.3.2021, 9.30–12.00 Uhr EUR 19,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 12 im UG

Y8609 Yoginitag für Mutter und Tochter (8–11 Jahre)

Planegg Sabine Maria Stingl Siehe Kursbeschreibung Y8608. Samstag, 12.6.2021, 9.30–12.00 Uhr EUR 19,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 12 im UG

Y8610 Yoginizeit für Mutter und Tochter (8–11 J.)

Planegg Sabine Maria Stingl In dieser gemeinsamen Zeit zum Wohlfühlen können Frauen mit ihrer Tochter gemeinsam sanfte Bewegungsübungen aus dem Yoga und dem Qigong erleben. Gegenseitige Massagen und Übungen für das Körperbewusstsein sind Teil der Stunden sowie Klangschalen, Düfte und Entspannungsübungen. Bitte bringen Sie jeweils eine Unterlage, Decke, Wärme Socken und evtl. ein Kissen mit. Materialkosten von EUR 3,– sind im Kurspreis enthalten. ab Samstag, 13.3.2021, 14.30–16.00 Uhr 4 x 90 Min., EUR 39,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 12 im UG

Planegg Susanne Pertramer Familienkurs – für Kinder ab 3 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen. In diesem Kurs werdet ihr zusammen mit Mama/Papa/ Oma/Opa… leuchtende Flaschen mit unterschiedlichen Materialien wie Serviettentechnik oder mit Acrylfarben gestalten. Für den letzten Schliff dürfen die Accessoires nicht fehlen – als Osterdekoration oder einfach nur frühlingshaft – das kann jeder selbst entscheiden. Während der Trocknungsphase kann noch jeder 5 Eier Marmorieren und mit verschiedenen Accessoires verzieren. Materialien werden von der Kursleiterin gestellt. EUR 8,– Materialkosten (pro Eltern-Kind-Paar) direkt bei der Kursleiterin bezahlen. Bitte geben Sie bei der Anmeldung den Namen des Kindes sowie der Begleitperson an. Freitag, 19.3.2021, 14.30–17.00 Uhr EUR 15,– Erwachsener mit Kind; jedes weitere Kind EUR 8,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 7

Y8703 Schmuckschachteln/Schatztruhen mit Mosaik und Lesezeichen (ab 6 Jahre)

Planegg Susanne Pertramer Ihr gestaltet eure individuelle/persönliche Schmuckschachtel/ Schatztruhe mit verschiedensten Mosaiken, Farben und Accessoires. Ihr lernt die Technik des Mosaiks kennen und wie die Schachteln mit unterschiedlichen Farben und Accessoires in Szene gesetzt werden. Während unsere schönen Mosaikschachteln trocknen, gestaltet jeder noch sein persönliches Lesezeichen. Hierfür könnt ihr verschiedenste Stempel und Farben nutzen und mit besonderen Techniken euer Lesezeichen zu etwas ganz Besonderem machen. Materialien © Susanne Pertramer werden von der Kursleiterin gestellt. EUR 8,– Materialkosten bitte direkt bei der Kursleiterin bezahlen. Sonntag, 16.5.2021, 14.00–17.00 Uhr EUR 18,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 7

Y8704 Aquarell für Kinder ab 6 Jahre

Planegg Gisela Franzke Wir werden die verschiedenen Techniken der Aquarellmalerei kennenlernen. Wie wir diese Techniken einsetzen, werden wir an verschiedene Motiven wie Landschaften, das Meer oder einem Stillleben in Angriff nehmen und erlernen. Im Vordergrund steht der Spaß! Sämtliches Material wird von der Dozentin bereitgestellt. Die Materialkosten von EUR 10,– sind vor Ort zu entrichten. Samstag, 8.5.2021, 13.00–17.00 Uhr EUR 26,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 7


Inhalt

Junge vhs Y8705 Mama, ich hab was für DICH! Holzbastelkurs für Kinder von 4–8 Jahren Planegg Gerald Hablizel Wir sägen, hämmern und kleben … ein Geschenk für die MAMA – lass Dich überraschen!!! Bitte EUR 5,– Materialgeld mitbringen und kleine Handwerkerbrotzeit. Sonntag, 9.5.2021, 10.00–13.00 Uhr EUR 21,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 7

Y8706 Dschungelbuch Geschichten und Holzbastelkurs für Kinder von 4–8 Jahren Planegg Gerald Hablizel Aus Holzresten nageln und kleben wir den gemütlichen BÄR BALU und seinen Freund MOGLI. Seine Freunde die Affenbande und natürlich die Schlange KAAAAAA darf nicht fehlen. Dazu spielen wir mit Figuren die Geschichte. Kleine Dschungelbrotzeit mitbringen und EUR 5,– Material. Sonntag, 9.5.2021, 13.30–16.30 Uhr EUR 21,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 7

Y8707 Pumuckl schreinert wieder – Geschichten vom kleinen Kobold und Holzbastelei Planegg Gerald Hablizel Woooooooo steckst du denn schon wiiiieeder, mosert Meister Eder. Wir hören ausschnittsweise die Geschichten und hämmern, sägen und kleben den Pumuckl selbst sowie ein Boot für den kleinen Kobold. Handwerkerbrotzeit mitnehmen und EUR 5,– Materialgeld. Sonntag, 13.6.2021, 10.00–14.00 Uhr EUR 27,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 7

Y8708 Elliot der Drache – Drachenerzählungen und Holzbastelkurs (4–8 Jahre) Planegg Gerald Hablizel Hier wird mit Hammer und Säge Dein ca. 30 cm großer Drache gebastelt. Ganz gleich, ob Du einen T-Rex oder einen Pflanzenfresser machst, zusammen bekommen wir das hin. Bitte mitbringen: Arbeitshemd, kleine Brotzeit und Getränk. EUR 5,– Materialgelder sind im Kurs zu zahlen. Sonntag, 13.6.2021, 14.30–17.30 Uhr EUR 21,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 7

Y8709 Drachen, Elfen, magische Welten (ab 10 J.) Planegg Michael Wirth Ein grün glimmendes Drachenauge über dem Schuppenmaul, spitzohrige Elfen in fließenden Gewändern, eine stolze Burg im Mondlicht ... Wir tauchen ein in die spannende Welt von Mittelerde und anderen phantastischen Reichen und entwickeln aus einfachen Grundformen Drachen, Zauberer, magische Landschaften usw. Schritt für Schritt entstehen aus lockeren Skizzen präzise Vorzeichnungen, die wir mittels Licht auf große Zeichenpapiere übertragen. Farbige Kreiden ermöglichen stimmungsvolle Darstellungen und eindrucksvolle Licht/Schatten – Effekte. Jeder Teilnehmer erhält ein Handout mit Zeichen- und Gestaltungstips zum Thema. Bitte mitbringen: Zeichenblock DIN A3, Bleistifte, Buntstifte. ab Samstag, 13.3.2021, 14.00–17.00 Uhr 2 x 180 Minuten, EUR 40,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 9

Y8710 Mit Acrylfarben auf Leinwand malen (6–14 Jahre) – Ostern Planegg Miriam Pietrangeli-Ankermann Lasst euch von den Frühlingsfarben und von Ostern inspirieren und malt ein buntes Frühlingsbild mit kleinen Küken, die gerade aus dem Ei schlüpfen und dem Osterhasen, der fleißig bei der Arbeit ist und bunte Ostereier unter Bäumen und Büschen versteckt mit Acrylfarben auf Leinwand. Material wird von der Kursleiterin gestellt. Bitte mitbringen: EUR 5,– Materialgeld, Brotzeit und Getränk. Samstag, 20.3.2021, 10.00–14.00 Uhr EUR 26,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 7

71

Y8711 Mit Acrylfarben auf Leinwand malen (6–14 J.) Planegg Miriam Pietrangeli-Ankermann Wir spüren berühmten Künstler*innen nach (Münter, Werefkin, Sorolla, etc.) und malen unsere eigenen Eindrücke auf Leinwand. Lasst euch von den Farben, Formen und Bildsprache der Gemälde inspirieren. Material wird von der Kursleiterin gestellt. Bitte mitbringen: EUR 5,– Materialgeld, Brotzeit und Getränk. Samstag, 24.4.2021, 10.00–14.00 Uhr EUR 26,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 7

Y8712 Große und kleine Schmetterlinge malen und basteln (4–8 Jahre) Planegg Miriam Pietrangeli-Ankermann Wir zeichnen zunächst große und kleine Schmetterlinge auf Papier und malen diese anschließend bunt an. Die Flügel des Schmetterlings zeichnen wir zusätzlich auf einem anderen Blatt, malen sie bunt an, schneiden sie aus und kleben sie auf den Schmetterlingskörper auf, damit das Bild dreidimensional wirkt. Anschließend werden die Flügel mit Glitzer bestäubt. Das Material wird von der Kursleiterin gestellt. Bitte mitbringen: EUR 2,50 Materialgeld, Malkittel, Brotzeit, Getränk. Freitag, 7.5.2021, 15.30–17.30 Uhr EUR 13,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 7

Y8713 Töpfern für Kinder von 6–10 Jahren – Lieblingstiere Neuried Regine Loth Ein Igel oder Eichhörnchen oder vielleicht eine Katze? Wir töpfern Tiere aus rotem Ton, die ihr nach dem Brennen zu Hause mit dem Malkasten bemalen könnt. Ich freue mich auf Euch und Eure Kreativität! Samstag, 17.4.2021, 11.00–13.00 Uhr EUR 38,– Neuried, Münchner Str. 2c

Y8714 Zart beflügelt: Filzen für Kinder ab 6 Jahre Planegg Susanne Kneisel lZarte Zauberwesen wollen wir diesmal filzen. Das können bunt beflügelte Schmetterlinge und Libellen sein oder aber ihr wagt euch an eine kleine Fee mit zarten Flügeln. Und wer weiß, vielleicht springt auch ein grüner Grashüpfer daher? Mitzubringen: 2 alte Geschirrtücher, kleine Plastikschüssel, Plastiktüte, kleine Brotzeit, Materialkosten EUR 7,–. © Susanne Kneisel Donnerstag, 6.5.2021, 15.00–18.00 Uhr EUR 18,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 7

Y8715 Frühlingserwachen – Filzen für Groß und Klein Planegg Susanne Kneisel Der Frühling naht, die Natur erwacht zu neuem Leben. In diesem Kurs können Sie – gerne auch mit Ihrem Kind oder Enkel – einen gemütlichen Filznachmittag erleben und in entspannter Atmosphäre zarte Lichterhüllen, kleine Vasen für die ersten Frühlingsblumen oder österliche Dekoration filzen. Mitzubringen: 2 alte Handtücher, kleine Plastikschüssel, evtl. Glasnuggets/Pailletten/Perlen, Plastiktüte Materialkosten ca. EUR 6,– pro Person. Sonntag, 14.3.2021, 14.00–18.00 Uhr EUR 18,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 9

Y8716 Malen wie Niki de Saint Phalle Ein Malkurs für Kinder ab 6 Jahren Planegg Petra Rhinow Bunte Kringel, Streifen, Kreise: Wir malen die Welt so bunt wie Niki de Saint Phalle! Die Figuren springen und tanzen vor guter Laune und Kraft… Wir malen uns die Welt so lustig, wie wir sie uns wünschen. Bitte für Material EUR 2,50 mitbringen und bitte Mundschutz und eigene Buntstifte mitbringen. Freitag, 26.3.2021, 15.00–17.00 Uhr EUR 18,– Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 9


Inhalt

72

Ortspläne

und

Veranstaltungsorte Gräfelfing   / Lochham 1

Kurt-Huber-Gymnasium, Adalbert-Stifter-Platz 2

2

Volksschule Lochham, Adalbert-Stifter-Platz 1

3

Maria-Gunst-Haus, Lochhamer Straße 76 Michaelskirche, Lochhamer Straße 67

4

Bürgerhaus Gräfelfing, Bahnhofsplatz 1 Gemeindebücherei, Bahnhofplatz 1

5

Friedenskirche, Planegger Straße 16

Computerraum: Raum 113, 1. Stock, Haupteingang

Raum D17 im Neubau Hallenbad, Zugang über Eingangshalle

Neuried 1

Grundschule Neuried, Haderner Weg 5

2

Mehrzweckhalle, Am Haderner Winkel 2

3

Gemeindebücherei, Gautinger Straße 5

Werkraum im UG, mittleres Gebäude

Sitzungsraum, 1. Stock

Krailling

2

6

Volksschule Krailling, Rudolf-v.-Hirsch-Str. 2

7

Altenheim Maria Eich, Rudolf-von-Hirsch-Str. 27 UG, Gymnastikraum

3

9

CaritasKinderhaus, Stiglitzweg 1

10

Gemeindebücherei, Margaretenstraße 53a

8

Planegg 1

vhs-Zentrum, Am Marktplatz 10a

2

Gemeindebücherei, Pasinger Straße 14

3

Feodor-Lynen-Gymnasium am Kupferhaus, Feodor-Lynen-Straße 2 + 5

4

Pfarrheim Planegg, Bräuhausstraße 5

2 7

Eingang Kirchplatz, Ecke Bahnhofstraße 3

5

8

Altenheim Planegg, Hubertusstraße 1B

DJK, Georgenstraße 35

9 10


Inhalt

Ortspläne

und

Veranstaltungsorte

73

Gauting 1

Realschule Gauting, Birkenstraße 1 Otto-v.-Traube-Gymnasium, Germeringer Str. 41 Grundschule Gauting, Bahnhofstraße 25

2

„Kleines Haus“ Halle im UG Zugang über Schulparkplatz Ammerseestraße

3

vhs-Raum, Bahnhofstraße 10

4

Bibliothek, Bahnhofstraße 7 Neue Grundschule Gauting, Schulstraße 4

Rückgebäude, 1. Stock, Eingang Gebäuderückseite

Turnhalle, über den Hof links, Querriegel, geradeaus über den Hof, 2. Stock

5

Öko & Fair, Berengariastr. 5

Sc hu

lst ra ße

(hinter dem Sommerbad)

5

Antrag auf Mitgliedschaft im Verein der Volkshochschule im Würmtal e.V. Die vhs im Würmtal – ein gemeinnütziger Verein Als gemeinnütziger Verein verfolgt die vhs im Würmtal e.V. keinen wirtschaftlichen Zweck. Sie ist als kommunales Weiterbildungszentrum der Gemeinden Planegg, Gräfelfing, Krailling, Neuried und Gauting nach dem bayerischen Weiterbildungsgesetz staatlich anerkannt und trägt sich zu einem großen Teil durch die Teilnehmergebühren sowie durch einen Betriebsmittelzuschuss „ihrer“ fünf Gemeinden – Gräfelfing, Gauting, Krailling, Neuried, Planegg – und einem ­Staatszuschuss (geregelt durch das Gesetz zur Förderung der ­Erwachsenenbildung). Sie bietet Allen durch eine sozialverträgliche Preisgestaltung Zugang zu einem qualitativ hochwertigen und breit gefächerten Bildungsangebot, das den sich wandelnden Bedürfnissen der Gesellschaft gerecht wird. Wollen Sie uns fördern? Dann werden Sie Mitglied! Mit den Mitgliedsbeiträgen unterstützen Sie unsere Arbeit und bekommen eine Einladung zu unserer jährlichen Mitglieder­­ versammlung. Dort erhalten Sie einen Rückblick auf das letzte Jahr und erfahren Neuigkeiten aus Ihrer Volkshochschule. Alle zwei Jahre wird der Vorstand neu gewählt, zu dem sich alle eingetragenen Mitglieder aufstellen lassen können. Der ehrenamtliche 7-köpfige Vorstand wird alle 2 Jahre auf der Mitgliederversammlung gewählt und begleitet die Arbeit der ­Volkshochschule in wichtigen richtungsweisenden Themen.

Name

Vorname

Straße

PLZ/Ort

Name (Ehepartner)

Vorname

Tel.

Geburtstdatum

Ich verpflichte mich zur Zahlung des jährlichen Mitgliedsbeitrages von EUR 10,– bzw. EUR 15,– für Ehepaare. SEPA-Lastschriftmandat Hiermit ermächtige ich die vhs im Würmtal, Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von der vhs im Würmtal auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Bankinstitut IBAN Kontoinhaber Datum   / Unterschrift

BIC


im Würmtal e.V.

Volkshochschule

 bis 14   15–17   18–24   25–34   35–49   50–64   65–74   über 75

Datum: _______________________________

Unterschrift: _______________________________

IBAN: ___________________________________________________________________________________

Bank: ___________________________________ Kontoinhaber: _______________________________

Ich ermächtige die vhs im Würmtal, Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von der vhs im Würmtal auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

SEPA-Lastschriftmandat

vhs im Würmtal, Am Marktplatz 10a, 82152 Planegg Gläubiger-Identifikationsnummer: DE39ZZZ00000216450 Mandatsreferenz: – personalisierte Kundennummer –

Die Anmeldung gilt nur mit ausgefülltem SEPA-Rahmenmandat

Alter:

E-Mail: ––––––––––––––––––––––––––––––––––– Tel.: ________________________________________

Straße: ––––––––––––––––––––––––––––––––––– PLZ/Ort: __________________________________

Name: ––––––––––––––––––––––––––––––––––– Vorname: __________________________________

Die Kurse finden wie geplant statt, wenn Sie nichts von uns hören. Bitte notieren Sie sich Ort(e) und Zeit(en). Die Allg. Geschäftsbedingungen finden Sie in unserem aktuellen Programmheft und ausgelegt in der Geschäftsstelle.

Eine Bestätigung der Anmeldung erfolgt nicht!

4. Kurs-Nr.: _______________ Kurstitel: ___________________________________________________

3. Kurs-Nr.: _______________ Kurstitel: ___________________________________________________

2. Kurs-Nr.: _______________ Kurstitel: ___________________________________________________

1. Kurs-Nr.: _______________ Kurstitel: ___________________________________________________

Unter Anerkennung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen melde ich mich hiermit für folgenden Kurs verbindlich an:

Fax: 0 89 / 8 59 67 45

Anmeldung Fax: Web:

0 89 / 8 59 67 45 www.vhs-wuermtal.de

Datenschutz: Wir verarbeiten Ihre Daten intern zum Zweck der Planung, Durchführung und Abrechnung der von Ihnen gebuchten Kurse. Ihre Daten sind in unserer EDV gespeichert und werden nicht an Dritte weitergegeben. Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Abmeldung, Einschränkung und Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie der Nutzung Ihrer Daten für vhs-interne Zwecke zu.

Haftung: Programmänderungen bleiben vorbehalten. Die vhs und die in ihrem Auftrag Handelnden haften nur bei grobfahrlässigem oder vorsätzlichem Verschulden.

Programmänderungen: Die vhs im Würmtal behält sich Programmänderungen vor. • Bei fortlaufenden Kursen werden ausgefallene Kurstage (aufgrund von Krankheit des Kursleiters o.ä.) am Ende des Kurses angehängt. • Aus sachlich gerechtfertigten Gründen können Kurse und Veranstaltungen vollständig abgesagt oder verschoben werden. Bereits erhobene Gebühren werden dann zurückerstattet. Weitergehende Ansprüche gegen die vhs sind ausgeschlossen.

Mahngebühr: Im Falle einer nicht eingelösten Lastschrift erhebt die vhs eine Bearbeitungsgebühr von EUR 10,–.

Rücktritt durch die Teilnehmer/innen: • Ihre Anmeldung wird kostenlos rückgängig gemacht, wenn dies mindestens 10 Tage vor Veranstaltungsbeginn schriftlich erfolgt. Maßgeblich ist der Eingang des Schreibens in der vhs-Geschäftsstelle. • Bei kurzfristiger Abmeldung, bis zu 4 Tagen vor Veranstaltungsbeginn, werden 50% der Gebühr erhoben, danach 100%. • Teilnehmer, die nicht erscheinen oder den Kurs vorzeitig abbrechen, haben die volle Kursgebühr zu entrichten. • Bei Kursen mit mehr als 10 Terminen kann vor dem zweiten Termin zurückgetreten oder umgebucht werden. Ein entsprechender Antrag muss der Geschäftsstelle vor dem zweiten Termin schriftlich vorliegen. Es wird eine Bearbeitungsgebühr von EUR 5,– fällig.

Ermäßigung: Bei nachgewiesenen sozialen Härtefällen, wie z. B. bei Sozialhilfeempfängern kann auf schriftlichen oder persönlichen Antrag eine Ermäßigung bis zu 30% gewährt werden. Ein Anspruch kann nur geltend gemacht werden, wenn der Anmeldung ein aktueller Nachweis beigefügt ist, andernfalls wird die volle Gebühr berechnet; dies gilt auch bei einem verspäteten Eingang des Nachweises. Fehlende Nachweise werden nicht angemahnt! Der Nachweis z.B. über Rente, Schule, Behinderung oder Arbeitslosigkeit gilt in diesem Sinne noch nicht als Ermäßigungsgrund.

Mindestteilnehmerzahl / Kursgebühr: Für die Kurse ist in der Regel eine Mindestanzahl von ca. 8 Teilnehmern festgesetzt. Wird diese nicht erreicht, so wird der Kurs abgesetzt oder nach Rücksprache mit den Teilnehmern gekürzt oder die Kursgebühr wird anteilmäßig erhöht und nicht mehr verändert.

Bezahlung: Die schriftliche Anmeldung verpflichtet zur Zahlung der Kursgebühr. Die Anmeldung wird nur bei gleichzeitiger Erteilung eines SEPA-Rahmenmandats oder bei vorheriger Barzahlung in der Geschäftsstelle der vhs in Planegg wirksam. Die Teilnahmegebühren werden 1 Woche vor Kursstart abgebucht: Bei Kursen die länger als 10-mal stattfinden werden die Gebühren 8 Tage nach Kursbeginn abgebucht. Fällt der Fälligkeitstag auf ein Wochenende bzw. einen Feiertag, verschiebt sich der Fälligkeitstag auf den nächstfolgenden Werktag. Es erfolgt keine eigene Benachrichtigung vor der Abbuchung. Bei kurzfristigen Anmeldungen, nach dem Abbuchungslauf, wird die Gebühr noch am selben Tag abgebucht. Erscheint ein Teilnehmer ohne Anmeldung, so gilt er als angemeldet. Die Kursgebühr wird nachträglich eingezogen. Kosten für Kursunterlagen oder Materialgebühren werden gegebenenfalls direkt im Kurs abgerechnet. Mit der Anmeldung zu einem Switchkurs stimmen Sie dem automatischen Wechsel zu der Fortführung des Kurses online zu, im Falle eines zweiten Lockdowns.

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der vhs im Würmtal (Auszug)

Mo., Mi., Fr.: 8.30–11.30 Uhr und Di., Do.: 15.00–18.00 Uhr Während der Schulferien ist die Geschäftstelle geschlossen.

0 89/8 59 60 32 und 8 59 99 76, Anmeldung@vhs-wuermtal.de

Geschäftszeiten:

Tel.: E-Mail:

vhs-Zentrum, Am Marktplatz 10a, 82152 Planegg

Inhalt

74


Inhalt

Terminkalender für das Frühjahr-/Sommersemester 2021 März

April

Mai

Montag

1

8 15 22 29

5 12 19 26

3 10 17 24 31

Dienstag

2

9 16 23 30

6 13 20 27

4 11 18 25

Mittwoch

3 10 17 24 31

7 14 21 28

Donnerstag

4 11 18 25

1

Freitag

5 12 19 26

2

Samstag

6 13 20 27

3 10 17 24

Sonntag

7 14 21 28

4 11 18 25

Juni

Juli

7 14 21 28

5 12 19 26

1

8 15 22 29

6 13 20 27

5 12 19 26

2

9 16 23 30

7 14 21 28

8 15 22 29

6 13 20 27

3 10 17 24

1

8 15 22 29

9 16 23 30

7 14 21 28

4 11 18 25

2

9 16 23 30

1

8 15 22 29

5 12 19 26

3 10 17 24 31

2

9 16 23 30

6 13 20 27

4 11 18 25

Mit dem Erscheinen des Programmheftes beginnt die allgemeine Anmeldung. Für Kurse, die später anfangen, ist eine Anmeldung auch während des Semesters möglich!

Beratung in der vhs-Geschäftsstelle Planegg:

Impressum:

EDV, Sprachen: Gesundheit, Kunst, Kultur: Junge vhs, Beruf:

Herausgeber: Volkshochschule im Würmtal

Kursfreie Tage: Osterferien:  Feiertag:  Pfingstferien: 

Veronika Wagner Karola Albrecht Susanne Reicheneder 29.03.–11.04.2021 13.05.2021 24.05.–06.06.2021

Termine für Herbst-/Wintersemester 2021/2022: neues Programmheft  Anfang September 2021 Semesterbeginn  20.09.2021

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Anmeldung: Der Besuch von Kursen und Seminaren ist nur nach vorheriger schriftlicher Anmeldung (auch Fax oder E-Mail) oder über die Website möglich. Diese sollte der vhs spätestens eine Woche vor Kursbeginn vorliegen. Bei Überschreitung der maximalen Teilnehmerzahl entscheidet der zeitliche Eingang der schriftlichen Anmeldung bei der Geschäftsstelle der vhs. Mit der Anmeldung zu einem Switchkurs stimmen Sie dem automatischen Wechsel zu der Fortführung des Kurses online zu, im Falle eines zweiten Lockdowns. Bezahlung: Die schriftliche Anmeldung verpflichtet zur Zahlung der Kursgebühr. Die Anmeldung wird nur bei gleichzeitiger Erteilung eines SEPA-Rahmenmandats oder bei vorheriger Barzahlung in der Geschäftsstelle der vhs in Planegg wirksam. Die Teilnahmegebühren werden 1 Woche vor Kursstart abgebucht: Bei Kursen die länger als 10-mal stattfinden werden die Gebühren 8 Tage nach Kursbeginn abgebucht. Fällt der Fälligkeitstag auf ein Wochenende bzw. einen Feiertag, verschiebt sich der Fälligkeitstag auf den nächstfolgenden Werktag. Es erfolgt keine eigene Benachrichtigung vor der Abbuchung. Bei kurzfristigen Anmeldungen, nach dem Abbuchungslauf, wird die Gebühr noch am selben Tag abgebucht. Erscheint ein Teilnehmer ohne Anmeldung, so gilt er als angemeldet. Die Kursgebühr wird nachträglich eingezogen. Kosten für Kursunterlagen oder Materialgebühren werden gegebenenfalls direkt im Kurs abgerechnet. Mindestteilnehmerzahl / Kursgebühr: Für die Kurse ist in der Regel eine Mindestanzahl von ca. 6–8 Teilnehmern festgesetzt. Wird diese nicht erreicht, so wird der Kurs abgesetzt oder nach Rücksprache mit den Teilnehmern gekürzt oder die Kursgebühr wird anteilmäßig erhöht und nicht mehr verändert. Ermäßigung: Bei nachgewiesenen sozialen Härtefällen, wie z. B. bei Sozialhilfeempfängern kann auf schriftlichen oder persönlichen Antrag eine Ermäßigung bis zu 30% gewährt werden. Ein Anspruch kann nur geltend gemacht werden, wenn der Anmeldung ein aktueller Nachweis beigefügt ist, andernfalls wird die volle Gebühr berechnet; dies gilt auch bei einem verspäteten Eingang des Nachweises. Fehlende Nachweise werden nicht angemahnt! Der Nachweis z.B. Rentner, Schüler, Behinderter oder Arbeitsloser zu sein gilt in diesem Sinne noch nicht als Ermäßigungsgrund.

Titelseite: fotolia/stock.adobe.com Anzeigen:

Veronika Wagner, vhs im Würmtal

Satz:

Fa. Datech

Druck:

Mayer & Söhne GmbH 86551 Aichach

Auflage: 20.000 Programmänderungen: Die vhs im Würmtal behält sich Programmänderungen vor. ➜➜ Bei fortlaufenden Kursen werden ausgefallene Kurstage (aufgrund von Krankheit des Kursleiters o. ä.) am Ende des Kurses angehängt. ➜➜ Aus sachlich gerechtfertigten Gründen können Kurse und Veranstaltungen vollständig abgesagt oder verschoben werden. Bereits erhobene Gebühren werden dann zurückerstattet. Weitergehende Ansprüche gegen die vhs sind ausgeschlossen. Rücktritt durch die Teilnehmer/innen: ➜➜ Ihre Anmeldung wird kostenlos rückgängig gemacht, wenn dies mindestens 10 Tage vor Veranstaltungsbeginn schriftlich erfolgt. Maßgeblich ist der Eingang des Schreibens in der vhs-Geschäftsstelle. ➜➜ Bei kurzfristiger Abmeldung, bis zu 4 Tagen vor Veranstaltungsbeginn, werden 50% der Gebühr erhoben, danach 100%. ➜➜ Teilnehmer, die nicht erscheinen oder den Kurs vorzeitig abbrechen, haben die volle Kursgebühr zu entrichten. ➜➜ Bei Kursen mit mehr als 10 Terminen kann vor dem zweiten Termin zurückgetreten oder umgebucht werden. Ein entsprechender Antrag muss der Geschäftsstelle vor dem zweiten Termin schriftlich vorliegen. Es wird eine Bearbeitungsgebühr von EUR 5,– fällig. Mahngebühr und Rückgabegebühr: Im Falle einer nicht eingelösten Lastschrift erhebt die Volkshochschule eine Bearbeitungsgebühr von EUR 10,–. Datenschutz: Wir verarbeiten Ihre Daten intern zum Zweck der Planung, Durchführung und Abrechnung der von Ihnen gebuchten Kurse. Ihre Daten sind in unserer EDV gespeichert und werden nicht an Dritte weitergegeben. Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Abmeldung, Einschränkung und Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie der Nutzung Ihrer Daten für vhs-interne Zwecke zu. Hausordnung: Die Hausordnungen der einzelnen Veranstaltungsorte sind Vertragsbestandteil. Schwere Verstöße dagegen berechtigen die vhs den Teilnehmer vom weiteren Kursbesuch auszuschließen. Insbesondere das Rauchen ist in den Schulen nicht gestattet. Haftung: Die vhs und die in ihrem Auftrag Handelnden haften nur bei grobfahrlässigem oder vorsätzlichem Verschulden. Gültigkeit der AGB: Mit Bekanntgabe dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen verlieren alle vorangegangenen ihre Gültigkeit. Sollte ein Teil dieser Bestimmungen nichtig sein, bleiben die anderen in Kraft.


Inhalt

Nachhaltig leben Y1407

Schön verpackt – die bunte Welt der Lebensmittelverpackungen Mittwoch, 17.3.2021, 19.00–21.00 Uhr ohne Gebühr | online | S. 8

Y1013

Enkeltauglich leben ab Dienstag, 16.3.2021, 18.30–21.00 Uhr 6 x 2,5 Stunden | EUR 45,- | online | S. 6

Y1301

Nachhaltig Sanieren: Dämmen mit Naturmaterialien Freitag, 16.4.2021, 18.00–19.30 Uhr ohne Gebühr | Planegg | S. 8

Y1006

Oeconomia – Die Spielregeln des Kapitalismus / Film & Diskussion Dienstag, 27.4.2021, 19.30–22.00 Uhr EUR 10,– | Gauting | S. 5

Y1302

Nachhaltig Bauen: Bauen mit Holz Freitag, 30.4.2021, 18.00-19.30 Uhr ohne Gebühr | Planegg | S. 8

Y1504

Gutes Tun im Internet?

Jüdisches Leben in Deutschland Y1005 Y7801

Haushaltsmittel plastikfrei und einfach selbst herstellen – Infoabend Donnerstag, 10.6.2021, 19.00–20.30 Uhr EUR 10,– | Germering | S. 8

Y1405

„Zusammengepanscht“ – Workshop 1

Y7801B

Y5900

Y3105 Y1004

Montag, 14.6.2021, 19.00–21.00 Uhr Einritt frei | Planegg | siehe Website

Y6922 Y7800

Y7700

Donnerstag, 24.6.2021, 19.00–21.00 Uhr EUR 15,– | Germering | S. 8

Sonntag, 20.6.2021, 19.00–20.30 Uhr EUR 15,– | Planegg | siehe Website

Web-Talk mit Persönlichkeiten des Würmtals

Impfen – (k)eine leichte Entscheidung? Warum Glück im Kopf beginnt, auch in Corona-Zeiten Mobile Security über die Corona-App und vieles mehr ...

Y1001A Y1001B

Y1001C

Samstag, 24.4.2021, 15.00–17.00 Uhr EUR 21,– | Planegg | S. 11

Matthias Helwig, Kino Gauting Dienstag, 11.5.2021, 19.00–20.00 Uhr, S. 5 ohne Gebühr | online

Demokratie im Gespräch

Abstandsregeln: Wohin mit dem Wunsch nach Nähe?

Selbsthilfe zur Beruhigung bei Bedrohung, Ängsten und Stress

Thomas Sorgalla, Chef der Polizeiinspektion in Planegg Dienstag, 13.4.2021, 19.00–20.00 Uhr, S. 5

Die Corona-Pandemie aus verfassungsrechtlicher Sicht

Sonntag, 25.4.2021, 10.00–12.00 Uhr EUR 14,– | Planegg | S. 10

Günther Sigl, Spider Murphy Gang Mittwoch, 10.3.2021, 19.00–20.00 Uhr, S. 5

Donnerstag, 22.4.2021, 19.00–20.30 Uhr ohne Gebühr | Gräfelfing | S. 5

Y2211

Vieles möglich und einiges verboten – Essen und Trinken aus jüdischer Sicht mit Ellen Presser Sonntag, 20.6.2021, 11.00-12.45 Uhr EUR 10,– | Planegg | S. 65

Mittwoch, 14.4.2021, 19.00–20.30 Uhr ohne Gebühr | online | S. 9

Y2209

Jüdische Küche – Schalom mit Brigitte Zimmermann Samstag, 19.6.2021, 10.00–14.30 Uhr EUR 54,– | Germering | S. 53

Konzert zum Holocaust-Gedenken mit den Philharmonischen Solisten Essen

Donnerstag, 18.3.2021, 19.00–21.00 Uhr EUR 14,– | Planegg | S. 10

Y1003

Vortrag von Jan Mühlstein: „Theresienstadt als Familiengeschichte“

Körperpflegemittel plastikfrei und einfach selbst herstellen

„Zusammengepanscht“ – Workshop 2

Dienstag, 16.3.2021, 20.00–21.30 Uhr ohne Gebühr | Gräfelfing | S. 5

Y1500

Das Olympiagelände – Zwischen Triumph und Tragödie Samstag, 12.6.2021, 11.00–13.00 Uhr EUR 18,– | München | S. 16

Corona und seine Folgen

Y2210

Von West nach Ost und wieder zurück – Jiddisch als eine europäische „lingua franca“ Mittwoch, 5.5.2021, 19.30–21.00 Uhr EUR 10,– | Germering | S. 33

Donnerstag, 17.6.2021, 19.00–21.00 Uhr EUR 15,– | Germering | S. 8

Y1002

Denkmale lebendig machen – Gedenkzug durchs Würmtal Samstag, 1.5.2021, 13.00–18.00 Uhr Eintritt frei | Start in Gräfelfing | siehe Website

Haushaltsmittel plastikfrei und einfach selbst herstellen

Y1406

Sag beim Abschied leise Servus mit Walter Erpf Sonntag, 18.4.2021, 18.00–20.00 Uhr EUR 14,– | Planegg | S. 65

Donnerstag, 6.5.2021, 19.00–20.30 Uhr ohne Gebühr | Planegg | S. 9

Y1404

Israel und die Palästinenser mit Robert Staudigl Dienstag, 16.3.2021, 20.00–21.30 Uhr EUR 10,– | Planegg | S. 5

Webtalks zu den gesellschaftlichen Auswirkungen der Digitalisierung. Jeweils der 2. Mittwoch im Monat, 19.00 bis 20.30 Uhr, ohne Gebühr. Themen für 2021 u.a.

13.01. 10.02. 14.04. 12.05. 21.07.

Bricht die EU die Macht der großen Plattformen? Lässt sich Digitalisierung nachhaltig gestalten? Ist in Zukunft kein Passwort mehr sicher? Alternativmedien, Filterblasen, Hashtag-Bewegungen: Gegenöffentlichkeit im Netz Diskriminierung durch Algorithmen?

Themenübersicht und Zugangslink auf unserer Website www.vhs-wuermtal.de

Profile for Datech

VHS Würmtal  

Programm Februar bis Juli 2021

VHS Würmtal  

Programm Februar bis Juli 2021

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded