Page 1

Saubere Leistung mit umfangreicher Ausstattung wie z. B. ClearTec-Technologie mit automatischem Start-Stopp-System (AS & G), Alufelgen, Klima u.v.m. - dazu reduzierter Verbrauch und weniger CO2-Emissionen, mit EURO 5 Abgasnorm. Schnell zugreifen. Drive@earth

IHR PERSÖNLICHES ANGEBOT BEI:

Das Anzeigenblatt für erfolgreiche Werbung Für jeden Leser kostenlos und unbezahlbar ! Herausgeber: Horst Bröstler GmbH · 97828 Marktheidenfeld · Baumhofstraße 37

12. März 2011 · Auflage 46.030 · 33. Jahrgang

1 Colt 3-Türer Clear Tec 1.1 „Edition“ 55 kW (75 PS), Verbrauch kombiniert 4,9 l/100 km (innerorts 6,0 l/außerorts 4,3 l), CO2-Emission: 115 g/km.

Tel.: 0 93 91 / 9 84 50 · Fax: 0 93 91 / 98 45 155 · E-Mail: info@anzeigenblatt-online.de

Johann-Schöner-Str. 65, 97753 Karlstadt Telefon 09353/8000, Fax 09353/6856 info@autohaus-michaela-kuehl.de, www.autohaus-michaela-kuehl.de

X X

X X

X X

Keiner schlägt die Nr.1. X X

X X X X

7,5kg Fassungsvermögen Auch für große Wäschestücke

IDCA IDCA 835 835 B Kondenstrockner

Startzeitvorwahl

Vollelektronische Einknopfbedienung, Sonderprogramme: Auffrischen, Spezial Sport, Startzeitvorwahl, Knitterschutz, akustisches Endsignal, Verbrauch: 4,21 kWh Strom bei 1000 U/min vorentwässert; Art.Nr.: 1248661

Trocknen, wann Sie wollen

Angebot ausschließlich in der Alfred-Nobel-Str. erhältlich!

Blöd, wer da nicht gleich

losfährt. Marktheidenfeld Veitshöchheim Zellingen Waldbrunn Güntersleben Karlstadt Leinach Uettingen Lohr a. Main Gemünden a. Main

Direkt an der

B27

25 min 5 min 12 min 9 min 10 min 25 min 15 min 12 min 40 min 35 min

Ö ÖFFNUNGSZEITEN: Mo. - Fr.: 10.00 - 20.00 Uhr • Sa.: 9.00 - 18.00 Uhr

WÜRZBURG • Alfred-Nobel-Str. 3 • Tel.: 0931-46586-0

www.mediamarkt.de

Keine Mitnahmegarantie.

Alles Abholpreise.


Seite 2

12. März 2011 Anzeige

- Ausschneiden und aufheben -

Wichtige Rufnummern ! Zahnärztlicher Notfalldienst

(ohne Gewähr) Zahnschmerzen am Wochenende: www.notdienst-zahn.de Notfalldienstzeiten: 10.00 - 12.00 und 18.00 - 19.00 Uhr Anwesenheit in der Praxis. In der übrigen Zeit besteht Rufbereitschaft. 12./13.03.11 Dr. med. Guckenberger, Zellingen, Tel. 09364/2001 12./13.03.11 Dr. Rudolph, Burgsinn, Tel. 09356/1505

Apotheken-Bereitschaftsdienst 12.03.11 St. Margareten-Apotheke, Margetshöchheim, Tel. 0931/46984 13.03.11 Falken Apotheke, Veitshöchheim, Tel. 0931/91540 12./13.03.11 Alte Apotheke, Gemünden, Tel. 09351/3131

Polizei-Station KAR Tel. 09353/97410, Notruf 110, Feuer 112 Polizei-Station GEM Tel. 09351/97410, Notruf 110, Feuer 112 Ärztlicher Sonntagsdienst (Bereich Lohr) Sprechstunde von 10.00 - 11.00 und von 17.00 - 18.00 Uhr 12./13.03.11 Al Massoudy, Handy-Nr. 0171/7504375

Zahnärztl. Notfalldienst (Bereich Lohr) Zahnschmerzen am Wochenende: www.notdienst-zahn.de Notfalldienstzeiten: 10.00 - 12.00 und 18.00 - 19.00 Uhr Anwesenheit in der Praxis. In der übrigen Zeit besteht Rufbereitschaft. 12./13.03.11 Dr. Rudolph, Burgsinn, Tel. 09356/1505

Im BLICKWINKEL in Karlstadt ist in den letzten Wochen etwas für Karlstadt einzigartiges entstanden. Anknüpfend an den Erfolg der Karlstadt-Anhänger „Katzenturm“, „historisches Rathaus“ und das „Mainschleifen“-Collier wurde ein Ring entwickelt, auf dem gleich mehrere für Karlstadt und die Region markante Gebäude, Wahrzeichen und

Symbole abgebildet sind. Auf dem handgearbeiteten Silberring befinden sich unter anderem die Karlsburg, das historische Rathaus, das Schwedenmännle, der Karschter Flaak und weitere signifikante Abbildungen für Karlstadt und die Weinregion. Nähere Informationen erhalten Sie in Kürze...

BLICKWINKEL Wir haben ihn! Den Karlstadt–Ring

Apotheken-Bereitschaftsdienst (Bereich Lohr) 12./13.03.11 Marien-Apotheke, Hauptstraße 10, Lohr, Tel. 09352/87730

Polizei-Station Telefon 09352/87410, Notruf 110, Feuer 112 Frauenärztlicher Bereitschaftsdienst Freitag 18.00 Uhr bis Montag 8.00 Uhr, Tel. 01805/191212

BLICKWINKEL

Schmuckideen aus Karlstadt

Schulgasse 1

Sozialstation - Sofort Hilfe - Georg Lutz Häusliche Senioren- und Krankenpflege im Landkreis Main-Spessart, Tel. 09398/993250, Autotel. 0171/5079856

Engel im Haus Sie sind pflegebedürftig und brauchen eine Haushaltshilfe, die rund um die Uhr bei Ihnen ist? Kontakt-Tel. 09391/81384

Bei lebensbedrohlichen Zuständen und Unfällen: Rettungsleitstelle Tel. 112

Auf zur Apfelblüte nach Rieneck

Notizen:

- Ausschneiden und aufheben -

Und im Internet unter www.bonsai-lind.de E-mail: info@bonsai-lind.de

Anzeigen im Anzeigenblatt lohnen immer !

Das besondere Erlebnis Musik und Musicalreisen

Die Oldie WM 500 Titel standen ab Anfang Juli unter bayern1.de zur Auswahl. Hörerinnen und Hörer konnten dort eine Woche lang online ihren Lieblingsoldie wählen. Freuen Sie sich auf eine „Auswahl der Auswahl“, veröffentlicht auf dieser Doppel-CD wie z. B. Lynyrd Skynyrd „Sweet Home Alabama“, Simon & Garfunkel „Mrs. Robinson“ oder Boney M. „Daddy Cool“.

CD nur

19.95

Ab sofort erhältlich bei

Buchhandlung Horst Bröstler GmbH

Marktheidenfeld

97828 Marktheidenfeld Baumhofstr. 37 • Tel. 09391/98450 www.allesdrin-shop.de www.anzeigenblatt-online.de

19.03. 16.04. 02.07

2 Tage: Hamburg mit den Erfolgsmusicals „König der Löwen“, „Tarzan“, „Sister Act” Busfahrt, ÜF/DuWC, Stadtrundfahrt ab € 189.-

11.06. 13.08.

3 Tage: Hamburg mit den Erfolgsmusicals „König der Löwen“, „Tarzan“, „Sister Act” Busfahrt, ÜF/DuWC, Stadtrundfahrt ab € 272.-

16.04. 21.05. 09.07.

„Starlight-Express“ in Bochum Busfahrt, Eintrittskarte

ab € 99.-

16.04. 14.05. 18.06.

„Tanz der Vampire“ und „Ich war noch niemals in New York“ in Stuttgart Busfahrt, Eintrittskarte

ab € 97.-

10.06

4 Tage: Südtirol Kastelruther Open Air Busfahrt, HP/DuWC, Eintritt

21.07. 18.08.

4 Tage: Verona mit Besuch der Opernfestspiele Busfahrt, ÜF/DuWC, Stadtführung, Eintritt

ab € 337.-

22.07. 13.08.

3 Tage: Bregenz-Vorarlberg mit Bregenzer Festspielen Busfahrt, HP/DuWC, Eintritt

ab € 303.-

09.07. 20.08.

3 Tage: Passionsspiele in Thiersee/Tirol Busfahrt, HP/DuWC, Eintritt

ab € 225.-

28.07.

4 Tage: Ostsee Insel Rügen - Störtebekerfestspiele Busfahrt, HP/DuWC, Eintritt

ab € 358.-

€ 324.-

Gerne geben wir Auskunft über Ermäßigungen für Kinder, Schüler und Senioren.

Sichern Sie sich durch frühzeitiges Buchen unseren Frühbucherrabatt. Das ideale Geschenk: Reisegutscheine über Musical, Tagesfahrten und Mehrtagesfahrten von uns!!! Bitte anfordern, Reisekatalog 2011!! REISEBÜRO HERMANN HOCK GMBH MAIN SPESSART REISEN 97854 Steinfeld-Hausen Tel. 0 93 59 / 97440 www.hock-reisen.de


Seite 3

12. März 2011

INFORMATIONSABENDE jeweils 19 Uhr Lohr, Dienstag, 15.3. Küferstube, Bahnhofstr. 14 Karlstadt, Mittwoch, 16.3. Hotel Mainpromenade, Mainkai 6

Offener Kamin • Große Palmenterrasse Geöffnet täglich ab 17.00 Uhr - Montag Ruhetag

Informieren Sie sich über die Aufnahme von Schülerinnen und Schülern aller Schularten (HS, RS, GY) aus der 6. bis einschl. 9. Jahrgangsstufe in die Wirtschaftsschule.

Zur Mühle Von-Hohenlohe-Straße 8 97753 Karlstadt Tel. 09353/2453

Abschluss: Mittlere Reife Nachmittagsbetreuung (Offene Ganztagesschule) Anmeldung und individuelle Beratung: Montag - Freitag 8:00 – 15:30 Uhr

THAI-BUFFETT

Private Wirtschaftsschule Müller

am Samstag, 12.3.2011 ab 18.30 Uhr Straßenverkauf

- s t a a t l i c h a n e rk a n n t www.pwsmueller.de Telefon (0931) 53331 97070 Würzburg, Neubaustraße 5

Verschiedenes Couch-Liegewiese , terra/weiß, 120.€; Couch schw/w, 120.- €; 5 Esszi-Rattan-Stühle, a 25.- € (Umzug) 0151/57115475 Frühjahrsputz? Fenster-Hausputz? Übernehme ich gern! Raum Lohr 0171/7100195

Suche Kegelspalter . Bitte alles anbieten! 0151/19387379 Suche priv. Nachhilfe in Zellingen f. Rechnungswesen, 10. Kl. Wirtschaftsschule 0176/56182936 Suche Schlepper und Landm., Baumasch. u. Mähdrescher auch mit Motoroder Getriebeschaden, Barz. 0151/54935374 Thüngersheim, Kinderkleider- u. Spielzeugmarkt, 27.3., v. 14-16 Uhr im Pfarrheim 09364/811936

Gartenholz www.saegewerk-foersch.de 09358/225

Natursteinverkauf Sandsteine, Muschelkalk, Pflaster, Kies, Platten u.v.m. Transport und Verlegung möglich

Weinbergstraße 21 97783 Karsbach-Weyersfeld Tel. 09358-901042 0171-1998461 www.dill-aussenanlagen.de Gewerbeobjekt m. Wohnung, (f. Handwerker geeignet) in Karlstadt, zvk ` Zuschriften unter 001/12605 Glückwunschkarten nur 0,70 € z.B. für Geburtstag, Hochzeit, Ehejubiläum oder Trauer. Erhältlich bei Horst Bröstler GmbH, Baumhofstr. 37, 97828 Marktheidenfeld Haushaltshilfe nach Karlstadt gesucht, 2 x /Woche 0170/5440252 Individuelles Englisch-Konversationstraining. Weitere Infos unter: www.msp-amerikaner.yolasite.com

Treppenlifte gebraucht, mit Garantie, ab 3.100.- €. www.der-treppenlift.de 09352/808511 Übernehme gerne Gartenarbeiten, Rasen anlegen, Hecke schneiden, Baumfällungen mit Entsorgung usw. 09351/4765

wegen Kanzleierweiterung verlegen wir unseren Kanzleisitz zum 01.04.2011 in die Arnsteiner Straße 9 (ehemaliges Untha-Gebäude). Aus diesem Grund vermieten wir unsere bisherigen Kanzleiräume (teilweise möbliert) ab dem 15.04.2011 am Kirchplatz 2 in Karlstadt, 80 m2 mit Kelleranteil. Miete 600.- € + NK. Telefon 09353/2274

Markisen zu Winterpreisen

Fa. Michler Gemünden-Adelsberg Telefon 0 93 51 / 18 69

Verk. Brautkleid , Gr. 42/44, champagner, m. Zubehör, Preis VB 0175/4066566

Wir wissen es ! Regelmäßige Werbung im Anzeigenblatt steigert den Umsatz !

Ihr Anzeigenblatt

Marktplatz 3 Tel. 09351/2763

Thailändische Spezialitäten Donnerstag 17.3. und 24.3.2011 ab 18.00 Uhr Reservierung erforderlich

Ledersessel , cognacfarben, m. Fußteil, beweglich, 100.- € 09359/541 MS Stihl 460, mit Griffhzg., 350.- € 09355/977989 Schwimmkurse für Kinder + Erwachsene im Einzelunterricht. www.char lys-gesundheitssport.de 09353/2238 oder 0170/5889288 Senioren-Elektromobil, braucht, zu verkaufen 0170/9446151

ge-

Spaltpl., Naturrot, ca. 23 m² (Rest) f. 230.- € zu verkaufen 0170/6507460 ab 17 Uhr

g gütun gsver n u . s i spe chern e Ein 11 si h 0 o 2 h . .7 nd em 1 sse u vor d uschü n Z e t g z t * Je kanla Neu d Photovoltai lar un für So

Su. Mitfahrgelegenh. von Erlenb. n. Kzwth, Mo-Fr, 5.30-6.30 Uhr (Hinf.) 0171/7069817 Suche Arbeit, streichen, Trockenbau, Bodenbeläge und Decken 0174/5338929 Suche Bauhelfer , auf 400.- €-Basis 0171/1512145

Infoabend am 17. März 2011 um 19 Uhr im Hotel Franziskushöhe Lohr

i! Eintritt fre ische Anmeldung n Um telefo ten. e wird geb Ulltech AG Färbergasse 13 • 97816 Lohr am Main Tel. 09352/6056767 • Fax 09352/6056769 www.ulltech-ag.de


Seite 4

12. März 2011

Die Narren wechseln die Maske - „scheinheilig“ (Aschermittwoch)! Noch Fragen? Einfach anrufen od. schreiben! Herzliche Einladung: Gottesdienste So. 17 Uhr ! Freie Evangeliums-Christengemeinde, 97820 Marktheidenfeld, Postfach 1132 Schriften + Straßenmission, Tel./Fax: 09391/917337. Jesus liebt dich !

»Zurück zur Bibel« !!! - »Zurück zu Gott« !!!

Verschiedenes Tel. 0 93 53 / 67 17 und 31 87 10. bis 16. März 2011: DER ADLER DER 9. LEGION Mit einem spannenden Actiondrama über römische Eroberer im barbarischen Britannien erweist sich Regisseur Kevin Macdonald erneut als souveräner Meister. Sa, So, Mo 20.00, Di, Mi 17.30 Uhr Freigegeben ab 12 Jahre, 114 Min. KOKOWÄÄH Eine Liebeserklärung an ein kesses Mädchen, ein einfach bezaubernder Film. Sa 17.00, So 17.30, Mo 17.15 Uhr Freigegeben ab 6 Jahren, 126 Minuten RAPUNZEL – NEU VERFÖHNT Rapunzel lebt ihr ganzes Leben lang in einem Turm. Ihre Mutter warnt sie eindringlich vor der Außenwelt, die viel zu schrecklich für sie sei. Sa 15.00, So 15.30 Uhr Freigegeben für alle, 101 Minuten VORSTADTKROKODILE 3 Auch der Abschluss der Jugendbanden-Trilogie ist in erster Linie spaßgetriebener Actionkrimi. So 13.45, Mo 15.00 Uhr Freigegeben für alle, 84 Minuten YA SONRA? Die melodramatische Geschichte einer Ehe, die zu zerbrechen droht, erzählt Özcan Deniz, in dem er auch selbst die Hauptrolle als Mann, der nur für seine Arbeit lebt und dabei seine Frau vernachlässigt, übernommen hat. türkisch, deutsch untertitelt Sa 22.30 Uhr Freigegeben ab 6 Jahre Matinée/Auslese: DREI Ein großstädtisches und modernes Hetero-Paar verliebt sich unabhängig voneinander in denselben Mann und erlebt einen ganz neuen „Kick“ im Sexleben. So 11.15, Di, Mi 20.00 Uhr Freigegeben ab 12 Jahre, 119 Min. www. burglichtspiele.de

0 93 55 / 9 99 94 BadAgentur Julia Steffen 97833 Frammersbach

200 Flügel/Klaviere , gebraucht, ab 1000.- €, auch Ankauf, www.piano.de 09736/657 Schraubenmännchen, verschiedene Motive, z.B.: Berufe, Hobbys, Weinhalter, Autos, Motorräder, Sport usw. bei Firma Horst Bröstler GmbH, Baumhofstraße 37, Marktheidenfeld 09391/9845121 Basar rund ums Kind, 20.03.11 um 13.30 Uhr, Turnhalle Bettingen, Kaffee u. Kuchen, Tischres.: 09342/912349 Brautkleid, neu, Gr. 44, zu verkaufen! Wunderschön!! 0171/4161361 Computer und Laptop günstig zu verkaufen, 0170/6164629 Deutsche Pflegekraft bietet ambulante und herzliche Pflege an, Raum Marktheidenfeld 09391/9359574 Flachbettscanner Tevion 6228, Drucker Canon Pixma IP 4300, zu verk. 0151/22865366

SCHREINEREI

Klaus Väth Hauptstraße 15

Tel. 0 93 94/22 00 Fax 0 93 94/85 55

97839 Esselbach

Eingezäuntes Baumgrundstück m. Süß- u. Sauerkirschen, Äpfeln u. Birnen, ca 1500 m², zu verk. od. verpachten 09364/9931 Empfangsdame mit langjähr. Erfahrung im Sicherheitsbereich und guten Umgangsformen sucht neuen Wirkungskreis. Gerne auch im Gesundheits- und Wellnessbereich. ` Zuschriften unter 001/12601 Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung erhältlich bei Firma Horst Bröstler GmbH, Baumhofstr. 37, 97828 Marktheidenfeld. 09391/98450 Fast neuw. EBK, Hochglanz (beige), abzugeb., Kühl-Gefrierkombi, Einbauherd, Spülmaschine, Preis VB 0179/2555339 ab 13 Uhr Flohmarkt, in Obersinn am 12. + 19.03.11, Hauptstr. 19, zw. 10 - 17 Uhr

Tel. 09391/2121 www.movie-kino.de Kinoprogramm: 11.3.-16.3.11:

Filmauslese:

Nowhere Boy Der Junge der als John Lennon die Welt eroberte, steht im Fokus eines glänzend gespielten Familiendramas. So. 11.15 Uhr, Mo. 19.00 Uhr, Mi. 18.30 Uhr - 97 min., ab 12 J. Präsentiert von Reisebüro Panter Reisefilm: St.Petersburg/Moskau So. 11.30 Uhr - 90 min., ab 0 J.

Hexe Lilli 2 Reise nach Mand dolan Fr./Sa. 15.30 Uhr, So. 13.45 Uhr, Mi. 15.30 Uhr - 91 min., ab 0 J. in digital 3D:

Gullivers Reisen

Gartenhilfe gesucht - Glasofen 09391/6332

Da kommt was Großes auf uns zu Fr./Sa. 15.00 Uhr, So. 15.30 Uhr

Gastro-Fritteuse , 2 x 5 l, zu verkaufen 0179/9118413

ab 4 Personen zahlt jeder nur den ermäßigten Eintrittspreis!

Isolier- u. Verputzerarbeiten zu vergeben (ca. 200 m²) 09356/5357

• Innenausbau

• Treppen • Türen Modernisierung / Renovierung • Fenster • Glasreparaturen

Anzeige

Hörner’s kaltgepresstes Rapsöl zum 2. Mal mit der Rapsölmedaille 2010/2011 prämiert Der in Dertingen ansässige Betrieb von Erich und Jochen Hörner GbR erhielt abermals die Rapsölmedaille für ausgezeichneten Geschmack von der DGF (Deutsche Gesellschaft für Fettwissenschaft). Empfohlen wird das ausgezeichnete Öl auch von dem internationalen Gourmet-Journal „Der Feinschmecker“. Die Auszeichnung bestätigt die gleich bleibend hohe Qualität und den ausgezeichneten Geschmack dieses hochwertigen Lebensmittels vom Betrieb Hörner. Neben dieser Geschmacksprüfung unterliegt das Öl weiteren strengen Überwachungen der Lebensmittelkontrolle, z.B. auf Schadstoffe, Rückstände usw. welche immer mit Bestnoten abschneiden. Rapsöl gewinnt in Deutschland zunehmend an Beliebtheit. Kein Wunder bei den Vorzügen, die dieses Öl aufweist. Mustergültige Zusammensetzung der Fettsäuren (hoher Gehalt an Ölsäure, moderater Gehalt an Linolsäure und wenig gesättigten Fettsäuren, dazu ein hoher Gehalt an günstigen Omega-3-Fettsäuren, die sich günstig auf Herz und Kreislauf auswirken). Zudem besticht besonders kaltgepresstes Rapsöl durch seinen feinen nussigen Geschmack in der „kalten Küche“, ist aber ebenso

Das Kino für jung und alt. Hier ist für jeden etwas dabei! Luitpoldpassage 35 97828 Marktheidenfeld

einsetzbar zum Dünsten, Backen und Braten. Ein Multitalent in der gesunden Genussküche, das von den Ernährungswissenschaftlern inzwischen auch für die Zubereitung von Babynahrung empfohlen wird. Hörners Rapsöl kommt auch dem wichtigen Kriterium „Regionalität“ entgegen. Da der Raps im unmittelbaren Umfeld angebaut und zu Öl gepresst wird, entfallen weite Wege und die damit entstehenden Umweltbelastungen, sowohl beim Transport der Rohware, als auch beim Ausliefern des Öles an regionale Märkte. Viele gute Gründe, sich nicht nur an den gelbblühenden Rapsfeldern im Frühling zu erfreuen, sondern das ganze Jahr das wertvolle Öl auf vielfältige Art zu genießen.

Hörner’s kaltgepresstes Rapsöl Idealer Partner für: - zartes Fleisch - junges Gemüse - knackigen Salat

87 min., ab 6 J.

Big Mamas Haus 3 Die doppelte Portion Fr./Sa. 15.45+18.00 Uhr, So. 15.00+18.00 Uhr, Mo./Di. 18.00 Uhr, Mi. 16.00 Uhr - 106 min., ab 6 J.

Freundschaft Plus Ashton Kutcher und Natalie Portman Fr.-So./Di./Mi. 18.45 Uhr - 108 min., ab 12 J.

Rango Das coolste Chamäleon aller Zeiten erobert die Leinwand Fr./Sa. 16.45+20.45 Uhr, So. 14.30+16.45+20.15 Uhr, Mo. 17.00+20.15 Uhr, Di. 17.00 Uhr, Mi. 16.30+20.15 Uhr 107 min., ab 6 J.

Dschungelkind So. 11.45 Uhr - 133 min., ab 12 J.

Kokowääh Komödie mit Til u. Emma Schweiger Fr./Sa. 20.15 Uhr, So. 12.00+17.30 Uhr, Mo./Di. 17.15 Uhr - 126 min., ab 6 J.

Alles erlaubt Eine Woche ohne Regeln Die neue Komödie der Farrelly-Brüder (“Verrückt nach Mary”) Fr./Sa. 17.30+20.00+22.15 Uhr, So. 14.00+17.00+20.00 Uhr, Mo.-Mi. 17.30+20.00 Uhr - 105 min., ab 12

Meine erfundene Frau Adam Sandler und Jennifer Aniston Fr./Sa. 17.00+19.30+22.00 Uhr, So. 16.00+19.30 Uhr, Mo./Di. 19.30 Uhr, Mi. 17.00+19.30 Uhr 116 min., ab 0 J.

Der Adler der 9. Legion Fr./Sa. 22.30 Uhr, So.-Mi. 20.45 Uhr 114 min., ab 12 J.

in digital 3D:

Drive Angry Fr./Sa. 22.40 Uhr - 108 min., ab 18 J.

Neu im MovieKino

Genießen Sie ein neues Seherlebnis! Private

Wortanzeigen in unserer Gesamtausgabe: ab €

12.90

Tel. 09391/98450


Seite 5

12. März 2011

Aktuelle Studie zeigt: Mehrheit der Deutschen befürwortet Heimtierhaltung in Seniorenheimen Ein Wellensittich auf der Schulter einer älteren Dame, ein Meerschweinchen, das von seinem Herrchen mit Löwenzahn gefüttert wird, eine Katze, die behaglich auf den Füßen ihres Frauchens liegt: Heimtiere in Seniorenheimen sind schon längst keine Seltenheit mehr. Und: Laut einer aktuellen Umfrage des Bremer Meinungsforschungsinstituts TheConsumerView (TCV) befürwortet die Mehrheit der Deutschen Heimtierhaltung in Seniorenheimen. Befragt wurden über 1.000 repräsentativ ausgewählte Tier- und Nicht-Tierhalter aus dem gesamten Bundesgebiet: „88,8 Prozent aller Befragten sind der Meinung, dass Heimtierhaltung in Seniorenheimen erlaubt sein sollte“, so Uwe Friedemann, Geschäftsführer von TCV. Dafür sprechen sich besonders Kleintierfreunde, die Meerschweinchen, Hamster oder Mäuse halten, aus: Ganze 97,8 Prozent von ihnen befürworten das Halten von Heimtieren in Altenheimen. Und auch Ziervogelfans sind mit 97,5 Prozent überzeugt von der Idee, Hund, Katze, Kaninchen und Co. in ent-

sprechenden Einrichtungen wohnen zu lassen. „Unterschiede konnten wir zwischen weiblichen und männlichen Befragten feststellen: Immerhin 94,4 Prozent aller befragten Frauen stimmten für die Heimtierhaltung in Altenheimen, bei den Männern waren es ‚nur‘ 83,9 Prozent“, erläutert Friedemann weitere Ergebnisse der Umfrage. „Erstaunlich fanden wir die vielen positiven Antworten der befragten Nichttierhalter. 78,8 Prozent von ihnen stehen einer Tierhaltung in Einrichtungen der Altenpflege positiv gegenüber.“

Verschiedenes Basar fürs Kind, Altfeld, So. 03.04., 14-16 Uhr, Tischnr.-Vergabe: 09391/3928 Bügele alles Bringservice 09364/4974

preiswert.

Fahrer/in gesucht, tour ab 1.4.11 09364/2117

Hol-

u.

3,5 to Tages-

Immobilien 2-Zi-Whg., MAR, Betreutes Wohnen, 68 m², Balkon, zentrumsnah, 440.- € + NK + Servicep. 0151/14339146 4-Zi-Whg., in Kzwth od. Wth-Stadtgebiet, m. gehobener Ausstattung u. Terrasse, f. 3-köpfige Familie gesucht ` Zuschriften unter 001/12604 Lagerraum u. Stellplatz, in MSP, auch als Garage verwendbar, zu verm. 0176/46655999 Lengfurt: 3 Zi., Kü, Bad, Balkon, ca. 75 m², 1. OG, f. 360.- € + NK, sofort zu vermieten 0171/4370428

Allradschlepper von 33 kW (45 PS) bis 147 kW (200 PS);

Hinterradschlepper ab 14 kW (19 PS) bis 63 kW (85 PS);

Fendt GT von 14 kW (19 PS) bis 33 kW (45 PS); weitere landwirtschaftliche Maschinen auf Anfrage verkauft - teils im Kundenauftrag - Firma.

Telefon 0 93 25/508 Telefax 0 93 25/64 77

Bitte den alten Laufoder Wanderschuh mitbringen.

Gültig vom 12.03.-09.04.11 Bei Vorlage dieser Anzeige erhält jeder LAUF-, WALK- oder WANDERSCHUH-KÄUFER ein Vollfunktions Laufshirt oder Unterhemd. Modell = Promo Funktion = im Wert von 39.- € ohne Berechnung


Seite 6

Bei allen Arbeiten rund um Haus und Garten bin ich der richtige Partner! Werner Müller

Filiale: Zellingen, Sonnenstr. 72 • Tel. 09364/812481

Siemensstraße 5 Gewerbegebiet „Oberes Eck“ 97855 Triefenstein-Lengfurt Tel. 0 93 95 / 9 72 00, Telefax 0 93 95 / 80 92

Hole Flohmarktartikel kostenlos ab 0151/28304315

Bedeutung: Jemand ist nicht ganz unverdächtig Herkunft: Jägersprache, hasenrein ist der Jagdhund, der nur auf Hühner geht

aller Art,

Lippenbalsam mit Honig und Propolis, Propolis flüssig, Handcreme mit Propolis, Lederpflegecreme mit Bienenwachs. Imkerei Heiser, Verkaufsstelle bei Firma Horst Bröstler GmbH, Marktheidenfeld

Kinder-Flohmarkt , Neuendorf, Schönrainh., So. 27.3., ab 14 Uhr. Tischreservierung unter: 09351/600250 u. 601238 Lindner Nachträge 2010 erhältlich bei Firma Bröstler GmbH, Marktheidenfeld, Baumhofstr. 37 09391/9845121

Nordsee Husum, Ferienwhg. m. Blick a. Nordstrand u. Wattenmeer, 2 Pers., 35.- €/Tag 04846/601160

Verk. Fin Sauna, 2,1 x 1,65 m, inkl. Ofen, 6 kW u. Steuerung, neuwertig, VB 850.- € 0175/5997281 ab 19 Uhr

Dachfenster · Türen · Isolierung · Paneele · Fliesen

Internet-Adressen Duo ROLLS & ROYCE, Musik und Spaß für Hochzeit und Feten aller Art www.roy-musik.de Private Grund- und Mittelschule »LERN MIT MIR im Universellen Leben« www.LernMitMir.org Schleyer Computer Equipment EDV-Dienstleistungen, Netzwerktechnik, Telekommunikation, Internetanschlüsse (alle Provider), Fernwartungen. Tel. 09395/878319 www.schleyercomputer.de Schluß mit der eintönigen Fleischküche: www.vegetarisches-kochstudio.de www.mainfrankentimer.de Der beliebte Party- und Veranstaltungskalender mit Bildergalerie Zweirad Laux www.zweirad-laux.de

Orgel, 2-manualig, 500.- €; H.Lammfell m. grau, Gr. 44-46, 100.- €; H.-schuhe, schw., Gr. 42, Krokogepr. in Volleder; Bettw., Baumw. Satin, weiß, 135 x 200, orig., 10.- € 09355/553

Verk. günst. 6 weiße Arbeitsblusen (f. Service), Gr. 38; Mount.bike, 26" 0160/95991146 Saatbettkombination, Lemken, 4,2 m, AB, zu verkaufen, Preis VB 0172/8647932

Panorama-Aquarium m. USchrank + Back to Nature Rückwand, 170 x 70 x 67 cm, ca. 750 l, 550.- € VB 0172/6541899

Wald zu verkaufen , Neustadt/Main 0157/73975629

Putzfee, 3 Std. wöchentlich, in Karlstadt gesucht 0151/58857756

Skifahrten

Putzhilfe f. 2 Std. wöchentl. f. Privathaushalt, Wth-Wartberg gesucht 09342/5328

ohne Umsteigen! wenig Haltestellen, 1 Bus pro Skigebiet, wichtig! vielfach ganztags örtl. Skibus !

Schlafzi.- Wohnzi., Kü, Bad, 350.- € warm, f. alleinst. Pers. in Hafenlohr zvm. 09391/3236

17.-20.03. Sölden-Vorort, örtl. Skibus 3 x ÜF 185.-/215.18.-20.03. Saalbach-Vorort, örtl. Bus 2 x ÜF 105.-/125.24.-27.03. Sölden-Vorort, örtl. Skibus 3 x ÜF 185.-/215.25.-27.03. Ischgl, Flachau, je 1 Bus 2 x ÜF ab 99.-/119.31.03.-01.04. Sölden-Vorort, örtl. Skibus 3 x ÜF 185.-/215.01.-03.04. Ischgl, Gasthof, Transfer 2 x ÜF 105.-/125.07.-10.04. Sölden-Vorort, örtl. Skibus 3 x ÜF 185.-/215.08.-10.04. Ischgl, Gasthof, Bus-Transfer 2 x ÜF 105.-/125.14.-17.04. Sölden-Vorort, örtl. Skibus 3 x ÜF 185.-/215.15.-17.04. Ischgl, Gasthof, Transfer 2 x ÜF 105.-/125.Ostern 2011: 21.-25.04. Sölden-Vorort, örtl. Skibus 4 x ÜF 229.-/269.21.-25.04. St. Anton, Vorort, örtl. Skibus 4 x ÜF 229.-/265.-

Veröffentlichen auch Sie Ihre I n t e r n e t - A d r e s s e

preiswert und effektiv !

Er ist nicht hasenrein

Herzlich willkommen bei uns im BR-Shop - Das Programm zum Anfassen: Videos, Bücher, CD's und vieles mehr!!! BR-Shop, bei Firma Horst Bröstler GmbH, Baumhofstr. 37, 97828 Marktheidenfeld

Putze · Stützerdecken · Laminatboden

Beton · Steine · Dachziegel

97828 Marktheidenfeld-Zimmern, Telefon 09391/81148, Mobil 0151/22020067

Accessoires und Heimtextilien www.glitzerstuebchen.de Alle Fächer Nachhilfe proLogo Bildung, die was bringt! www.prologo.de Alles rund ums Internet http://www.hk-online.de Anzeigenblatt Horst Bröstler GmbH http://www.anzeigenblatt-online.de Bestattungsinstitut Firma Liebler www.liebler-bestattungen.de Blumen aus edlen Materialien www.wirwelkennicht-blumenversand.de Die mobile PC-Klinik Preiswert - professionell - flexibel - schnell Tel. 09395/876767, www.pcklinik.org

ihre Bedeutung und Herkunft

Haushaltsauflösung , Sa. 19.03., 11-15 Uhr, Möbel u. Schw.ofen, 97776 Münster, Otterstal 6 0160/96346146

Haus & Gartenservice

Angebot des Monats: Streusalz 25 kg Sack € 5.70 Streusalz 50 kg Sack € 10.50

Redensarten-

Verschiedenes

Sie brauchen einen Handwerker?

Parkett · Holz im Garten · Gartenplatten · Schotter

12. März 2011

Tel. 09391/98450

Preis pro Woche in der Gesamtausgabe Mi. 8.- € + MwSt. Preis pro Woche in der Gesamtausgabe Mi. + Sa. 12.- € + MwSt. Mindestlaufzeit: 4 Wochen, Auflage: 88.185 Stück

Schlafzi-schrank , 6-trg., 2 Spiegel, 4 J. alt, 280 x 220 x 60, VB 100.- € 0176/50575292 Schlemmerblock - Die perfekte Geschenkidee! Der Schlemmerblock MSP, erhältlich bei Firma Horst Bröstler GmbH, Baumhofstr. 37, 97828 Marktheidenfeld

Abfahrt: AB Hösbach + Autohof Bettingen www.ski-habermehl.de • 09305/1758 97230 Würzburg/Estenfeld, Högner Str. 20

Selbstständige Haushaltshilfe für ca. 25 Std./wö., in Steinfeld gesucht ` Zuschriften unter 001/12596

bis zu 3 Zeilen Mittwoch oder Samstag

2

€ 19.90

3

4 Zeilen Mi. oder Sa. € 16.40 Mi. + Sa. € 26.40 5 Zeilen Mi. oder Sa. € 19.90 Mi. + Sa. € 32.90

Bitte Anzeigentext deutlich schreiben ! Für jeden Buchstaben 1 Kästchen, nach jedem Wort 1 Leerfeld !

1

€ 12.90

Mittwoch + Samstag

Privat-Wortanzeigen-Auftrag:

4 5

Private Wortanzeigen können nur bei Abbuchung oder Barzahlung veröffentlicht werden.

Veröffentlichung am Samstag

Veröffentlichung am Mittwoch

Internet (kostenlos)

Veröffentlichung Mittwoch und Samstag An das:

❏ Die Anzeige soll mehrere Wochen erscheinen (Anzahl _______ mal). Der Anzeigenpreis vervielfacht sich mit den Erscheinungswochen. ❏ mit Anschrift oder Tel.-Nummer ❏ unter Chiffre (Gebühren für Anzeigen unter Nummer: ❏ bei Abholung € 6.-, ❏ bei Zusendung € 11.-) Den Anzeigenpreis buchen Sie bitte von meinem Konto

97828 Marktheidenfeld, Baumhofstraße 37, Fax 0 93 91 / 98 45 155

Ihre Wortanzeige erscheint in unserer Komplettausgabe: Karlstadt, Gemünden, Lohr, Frammersbach, Marktheidenfeld und Wertheim Gesamtauflage

88.185 Stck.

Nr.: Bank: Absender:

BLZ: ab.


Seite 7

12. März 2011

Bauplatz in Thüngen zu verk., 735 m², ebenerd., voll erschlossen, von privat 01520/7442416

Immobilien 2-Fam.Haus in Faulbach, Bj 63, ca. 200 m² Wfl., Terr., D-Garage, Gart., 718 m² Grdst., von priv, zvk., 154.000.- € 09342/59853

Anzeige

Eilt: Suche dringend 2-3 Zi-Whg. in Marktheidenfeld 0170/9687354 Hofstetten: 4 Zi-Whg., Kü, Bad m. WC, WC, ca. 80 m², Kellerr., 300.- €+NK 0174/9095519

3-Zi., Küche/Bad, 85 m² in Gräfendorf für 300.- € + NK zu vermieten. 09357/558 4-Zi-Whg., Kü, Bad, Balk., Partenstein, zu vermieten, k. Tiere, 460.- €+NK 09355/2323

Bauplatz in Gräfendorf, sonnige Lage, voll erschlossen, kein Bauzwang, 650 m², zu verkaufen 0171/6742342 ab 16 Uhr

Ab sofort zu vermieten in schollbrunn, freist. Bungalow, 110 m² Wfl., m. gr. Garten u. Garage, 450.- € KM + NK 0152/53829704

Bis 400.- € warm, Berufst. su. im Umkr. Steinfeld/Lohr/KAR 0175/2011727 Burgsinn: Gemütl. 2-Zi-Whg, 84 m², mit ZH, zu vermieten. 09356/933160 ab Montag

Acker- od. Streuobstgrund, im Großraum Kzwth/Hasl., zu kaufen gesucht 09342/9180856 Ält. Ehepaar sucht 2- od. 3-Zi-Whg., in Gemünden 09351/1604

Büro- od. Geschäftsräume , ca. 100 m², Lohr, ZH, Spüle, 400.- € + NK 09352/87380

2-Zi-Whg., 67 m², Lohr-OT, sofort zu vermieten, 320.- € + NK 0172/9202793

DG-Whg., 3 Zi., Kü, Bad, 75 m², Balkon, ab sofort in Stetten zu verm. 0160/97203808

Auch in der Fastenzeit hält Costa Fisch- und leichte Gerichte bereit

Strehlau Solar Weingärtner Str. 3 · 97877 Wertheim Mobil 01 62/2 13 29 92

www.felsenkeller-lohr.de

Geld mit dem Dach verdienen?

Badrenovierung in 24 Stunden!

24h

Wir suchen für unsere Investoren Dachflächen für die Montage von Photovoltaikanlagen zu mieten.

Schlosserei Uwe Schwaigerer

Bad Renovierung

✓ fugenlos ✓ barrierefrei ✓ sauber

Wir verkaufen und realisieren auch Ihre eigene Anlage. Gerne berate ich Sie persönlich.

97816 Lohr • Valentinusberg 1 Telefon 0 93 52 / 21 67

fertigt für Sie:

zt Jet fen! anru

/2364

09396

Kreative Wohnkonzepte · 97857 Urspringen www.24hbadrenovierung.com/weidenauer

Tore, Vordächer, Geländer u.v.m. preiswert und zuverlässig

Tel. 0 93 94/99 41 500

DENN IHR URLAUB LIEGT SO NAH 119-

p. P. im

ab

199p. P. im

DZ

Zeitraum

DZ PK6 DZ PK4

17.09.11-18.09.11

Zeitraum (Anreise)

ab sofort-17.04.11 (Fr)

p. P. im

DZ

DZ

EZ

145,- 235,-

18.04.11-01.05.11 (tägl.) 145,- 235,-

149Reisetermin

DZ

EZ

01.07.2011-03.07.2011 199,- 285,12.08.2011-14.08.2011 229,- 309,09.09.2011-11.09.2011 209,- 299,16.09.2011-18.09.2011

Zeitraum

21.05.11-22.05.11

DZ

DZ

EZ

149,- 189,-

#### Ramada Hotel Dresden in Dresden - Leubnitz • 1x Übernachtung in Dresden • 1x Frühstück • Eintritt für den Musikantenstadl (Sitzplatz PK 6 oder PK 4, 17.09.2011, 20:15 Uhr, Erdgas Arena in Riesa) • Bustransfer Hotel-Musikantenstadl-Hotel

Helene Fischer in Leipzig

#### Balance Hotel Leipzig Alte Messe in Leipzig • 1x Übernachtung • 1x Frühstück • 1x Sitzplatzkarte für das Helene Fischer Konzert Helene Fischer ist in kurzer Zeit vom Nachwuchstalent zu dem Star der Branche gereift.

Lena in München p. P. im

€ DZ

#### Park Inn Hotel München Ost in München • 1x Übernachtung • 1x Frühstück • Eintritt für das Lena Konzert (Sitzplatz Kategorie 2, 27.04.2011, 20:00 Uhr, Olympiahalle München)

DZ

EZ

Der Startschuss für Lenas erste Tour fällt am 13. April in Berlin.

119-

#### Tryp Hotel Wolfsburg • 2x Übernachtung • 2x Frühstück • Nutzung der Sauna • 1x Eintritt für die Autostadt Wolfsburg Erleben Sie auf einer 25 Hektar großen Fläche die Autostadt Wolfsburg.

Preise pro Paket und Person in Euro

p. P. im

Preise pro Paket und Person in Euro

VW-Autostadt Wolfsburg

Beratung und Buchung Tel.: 089 www.feride.de

139,-

Preise pro Paket und Person in Euro

145-

119,-

Preise pro Paket und Person in Euro

Rhein in Flammen

Beispielhotel: #### Steigenberger Mannheimer Hof • 2x Übernachtung • 2x Frühstück • 1x Schiffsticket für die Feuerwerksfahrt • Rücktransfer zum Hafen Mannheim

€ DZ

Musikantenstadl LIVE

Zeitraum

27.04.11-28.04.11

119,- 135,-

Preise pro Paket und Person in Euro

- 14 34 17 7 17

Ihre Bestellnummer: NOB0214

PKW-FERIEN

Ausgebuchte Termine und Druckfehler vorbehalten

ab


Seite 8

Der 100jährige Kalender Vorhersage vom 12. bis 20.03.2011

Das Jahr der Sonne endet am 20.03., bis dahin herrscht sehr kaltes Wetter vor.

Die Anzeige – das beste Mittel zum schnellen Erfolg !

Achtung! Am Samstag, den 19.3.2011 erscheint unser Anzeigenblatt mit dem Sonderteil

Bauen & Wohnen Anzeigenannahmeschluss für diesen Sonderteil ist am Donnerstag, 17.3.2011, um 17.00 Uhr.

12. März 2011

Vom Siegelring zum Liebesring Neben seiner schmückenden Aufgabe hat der Ring seit eh und je einen vielfältigen Sinngehalt und eine ganze Reihe verschiedenartiger Aufgaben und Funktionen. Er diente als Siegel, zur Beglaubigung und Ausweis, war Standes-, Würdenund Ehrenzeichen. Als Amulett und Glücksbringer war er oft mit Zeichen der Magie und Zauberei geschmückt. Er diente als Waffe und Werkzeug dunkler Machenschaften. Er schützte den Finger vor der zurückschnellenden Sehne eines Bogens und diente manchmal sogar als Zahlungsmittel. Chinesische Mandarine trugen Hülsenringe, um ihre langen Nägel damit zu schützen. Die Borgias dagegen, sollen Ringe mit einem Giftstachel besessen haben, mit dessen Hilfe sie ihre nichtsahnenden Opfer durch nur einen Händedruck aus dem Wege räumten. Im modernen Krimi umarmen flüchtige Geliebte den gejagten Killer und Spion und drücken ihm hierbei den Giftstachel ihres Ringes in den Nacken. Aber natürlich war nicht jeder Ring mit einem Behälter gleich ein Giftring. Weitaus angenehmere Dinge fanden sich auch in den Behältern, wie z. B. Parfümschwämmchen oder ganz einfach die Locke des oder der Geliebten. Ringe der Zeit Vor allem aber wurde der Ring als Unterpfand der Liebe und Treue getragen. Meist mit eingraviertem Namen des Partners, wurde er zum Symbol der ständigen Anwesenheit im Leben seines Trägers. Eindeutig spielt der Ring eine überragende Rolle in der Geschichte des Schmuckes, was deutlich aus seiner vielfachen Erwähnung in Sage, Dichtung, Märchen und Volkslied hervorgeht. Der Ring als Ausweis In den ältesten gefundenen Exemplaren tritt uns der Ring vor allem als Siegelring entgegen. Seine Zweckbestimmung hat der Siegelring bis in die Gegenwart hinein behauptet. Allerdings erlebte er zur Zeit der Herrschaft des Adels und der Zünfte eine Periode besonderer Blüte. Als Standes-, Würden- und Ehrenzeichen wurde er zur Investition in ein Amt überreicht. In der Sprache des Altertums hieß es: Wo der Na-

me des Herrschers auf einem Ring steht, ist dieser selbst gegenwärtig. Eigentlich hat sich dies

auf alle Ringe mit Namennschriften bis in die heutige Zeit hinein übertragen. Damit wurde der Ring zum Symbol der Macht erhoben. Der Ring als Symbol der Würde Bei den Investiturringen müssen die Papst- und Bischofsringe vor allem Erwähnung finden. Zur Erinnerung an Petrus trägt der Papst den sogenannten Fischerring. Ein Fischzug ist auf ihm dargestellt. Das Tragen dieses Ringes, der beim Tod des Papstes zerbrochen wird, ist seit dem 13. Jahrhundert bezeugt. Eine sehr wichtige Rolle spielt auch heute noch der Ring bei der Investitur der Bischöfe und Äbte. Diese tragen in der Regel einen gefaßten Amethyst, Kardinäle dagegen erhalten einen Saphir. An dieser Stelle sollten auch die überdimensionalen Papstringe erwähnt werden, die ausschließlich im 15. Jahrhundert in Italien hergestellt wurden.

Der Ring als Herz einer Mumie Eine besondere Bedeutung hatte der Ring im ägyptischen Totenkult. Bekanntlich wurden bei der Mumifizierung die Weichteile aus dem Innern des Körpers entfernt und in besonderen Gefäßen, den sogenannten Kanopen, bestattet. Anstelle des Herzens wurde dem Toten dann ein menschengesichtiger Skarabäus, der sog. Herzskarabäus, der manchmal als Ring gearbeitet war, beigegeben. Darüber hinaus erhielten die Toten zahlreiche Ringe als Amulette oder Glücksbringer aufgesteckt, damit sie sich in der Unterwelt vor den vielfachen Anfechtungen und bösen Geistern schützen konnten. Zum Beispiel wurden an der Mumie des ägyptischen Pharao Tutench-Amun nicht weniger als 13 Ringe gefunden. Am häufigsten kommt wohl der Skarabäus als Fingerring im Altertum vor. Er wurde auf der flachen Rückseite mit Inschriften versehen und war im Ringbügel drehbar. Nach Auftauchen des Siegelringes erblickte kurz danach auch der reine Schmuckring das Licht der Welt. Er übernahm sehr bald die Hauptrolle, denn es gibt wohl keinen Zweckring mehr, der nicht zugleich ein Schmuckstück ist. Das den Finger umschießende Rund des Ringes ist Urbild des Kreises und Sinnbild der Ewig-


Seite 9

12. März 2011 keit, d.h. also ohne Anfang und Ende. Dieser Glaube nimmt im Schmuckring Gestalt an und wird tausendfältig variiert. Anfänglich, d. h. vor Kenntnis der Löttechnik, dann aber immer wieder in der Geschichte des Schmuckringes auftauchend, findet man die offenen Ringe, teils einfach, teils mehrfach spiralisch gewunden, die leicht herstellbar und ebenso leicht auf die erforderliche Weite zu bringen waren. Varianten boten sich durch Ausschmückung und Profilierung oder regelmäßig eingefeilte bzw. gravierte Muster der Ringoberfläche an. Alle nur denkbaren Querschnitte kommen vor: oval, linsenförmig, walzenförmig, abgerundet, quadratisch oder rechteckig. Ann häufigsten aber findet man den innen flachen, außen mehr oder weniger gewölbten Ring. Er war am tragbarsten und auch für Schmucksteine besonders geeignet. Ringe in Form von Schlangen scheinen wegen der originellen und leicht zu gestaltenden Form bei vielen Völkern beliebt gewesen zu sein. Die Schlange war ja auch dem römischen Halbgott der Heilkunde, Äskulap, geweiht. Dementsprechend galt sie sowohl als Sinnbild der Gesundheit als auch als Abwehrzauber gegen Krankheit und körperliches Unheil. Der Ring als Symbol der Liebe Als Sinnbild engsten Verbundenheit zweier Menschen hat der Ring eine uralte Tradition. Vor rund 3000 Jahren, so ist es bezeugt, schlang der indische Bräutigam seiner Auserwählten während der Hochzeitszeremonie eine goldene Schnur, die Kautuka,um den Finger und sprach dazu: “Mit diesem bunten Liebesfaden, dessen Knoten Wahrheit sind, binde ich Dein Herz, Deinen Geist. Dein Herz sei mein Herz, mein Geist sei Dein Geist.” Wenn in der frühen römischen Kaiserzeit der junge Mann seiner Braut den “Anulus pronubus” ansteckte, bekräftigte er damit die Einhaltung des Ehevertrages. Solche römischen Eheringe bestanden immer aus Eisen oder Bronze. Sie haben die Gestalt eines Schlüssels, und wenn auch nicht für jeden Schlüssel ein Schloß vorhanden war, so deutet

die Art des Ringes doch jedenfalls auf die im römischen Recht überlieferte Schlüsselgewalt der Ehegattin hin. Bei den Germanen wurden seit jeher Ringe, mit denen man den geliebten Menschen mystisch an sich band, als ver-

sinnbildlichte Pfänder zur Besiegelung den Liebe und Verlobung gegeben. Seit der Zeit Karls des Großen erkannte die katholische Kirche den Trauring als weihefähiges Symbol an, dem besondere Riten zugeordnet wurden. Damals trug man den Ring an der rechten Hand. Das Rituale Romanum, das

Ab sofort sind wir wieder für Sie da und freuen uns auf Ihren Einkauf!

Stahlwaren - Bestecke - Geschenkartikel - Waffen - Munition 97828 Marktheidenfeld, Obertorstraße 12, Telefon 09391/3406

ÄRZTEVORTRAG

Vegetarismus

Modeerscheinung oder „Du sollst nicht töten“? mit anschließender Koch-Vorführung Referenten: André Herff

kirchliche Zeremonienbuch, schrieb dagegen 1614 die linke Hand vor. Martin Luthers Freund Erasmus Albertus (1500 - 1553) gibt dazu in seinem Ehezuchtbüchlein die Auskunft: “Es ist ein alt Gewohnheit, daß man der Braut ein gulden Ring an den Finger tut, der an der linken Hand dem kleinsten der nächste ist, denn man sagt, daß von demselben etliche, sonderliche Adern zum Herzen laufen.” Unter den Liebes- und Trauringen befinden sich viele Ringe, die die Verbundenheit der beiden Liebenden deutlich zum Ausdruck bringen. Da ist zum Beispiel ein flammendes Herz, von zwei Händen getragen, oft schlingen sich zwei Hände zusammen, noch häufiger sind es zwei gewundene Drähte, die sich zum Ring schließen, um so die Unendlichkeit der Liebe zu symbolisieren. Es gibt auch andere Ringe, die nur einmal, nämlich am Tage der Hochzeit, getragen wurden. Das waren die jüdischen Hochzeitsringe. Die türmchenartigen

Facharzt für Allg.medizin/HG Naturklinik Michelrieth und Christoph Michels - TV-Koch

Im Palmensaal Samstag, 12. März 19.00 Uhr (Eintritt frei) Max-Braun-Str. 2 MarktheidenfeldAltfeld

Das nette Geschenk zum Geburtstag Kinok n e h c Hochzeitstag Ges Gutschein Namenstag usw.

Movie imim Luitpoldhaus

97828 Marktheidenfeld · Luitpoldpassage

ang ...jetzt von Anf an dabei sein!

Das neue Euro-Land

Estland Die Familie der EURO-Länder hat Zuwachs bekommen. Aufsätze sollen an den Tempel Salomons erinnern. Zum täglichen Tragen waren diese Ringe jedoch ungeeignet. Ringe, wohl kein Betrachter kann sich ihrem Charme entziehen. Jeder alte Ring verbirgt das Geheimnis seines Schicksals, das Wissen, an welcher Hand er einst getragen wurde. Das Auge erfaßt wohl seinen künstlerischen und materiellen Wert, sein Zauber aber bringt das Herz in Schwingungen. Beitrag aus dem: Trödler und Sammler-Journal

Erster €uro-Münzsatz Estland (8 Münzen von 1 ct bis 2 €uro) nur € in bankfrischer Qualität!

8.90

Presso-Euroalbum für alle Münzen der 12 neuen Euro-Länder

Horst Bröstler GmbH

97828 Marktheidenfeld · Baumhofstr. 37 Tel. 09391/9845121

P direkt vor dem Haus am 3 B - Fo r u m Marktheidenfeld


12. März 2011

Seite 10

BAUERNREGELN Gregor (12.3.) macht den Tag gleich der Nacht Baumfällung, Wurzelrodung, Kronenkürzung am Haus oder im Garten.

Gerne erstellen wir Ihnen ein kostenloses Angebot.

Tel. 09354/902225 Fa. holzmichl

NEU NEU NEU NEU SCHART - SPEZIAL Haus und Hof/ Trockenbau/Hausmeistertätigkeiten • Fliesen, Platten, Mosaik-Verlegungen • Raumausstatter • Einbau von genormten Fertigbauteilen • Renovierungen von Gartenlauben, Gartenzäune, Carports u. Möbel

Freundliche Beratung und sorgfältige Arbeit führt aus: Schart Dieter, Hauptstr. 72, 97839 Esselbach TeI: 09394/2178, Fax: 09394/995333, Mobil: 0175/6870260

E-Mail: schart-spezial@t-online.de

Immobilien 2 1/2 Zi-Whg., m. EBK, DG, günst. und 1 1/2 Zi-Whg., möbl., NR, frei, Retzbach 0152/24289177 2-Zi.-Whg. in MAR, 69 m², mit Küchenzeile, ab sofort zu vermieten. ` Zuschriften unter 001/12544

kein Wer seinen Sohn sst, lä en rn le er Gewerbe zum m sa ch ei gl n hat ih n. ge Räuber erzo chin

Talmud - Kiddus

2-Zi-DG-Whg. m. Balkon, ca. 70 m², in Frdbg.-Ortsteil, 12 km b. Wertheim, 290.- € + NK 09377/929322

2-Zi-Whg., , 63 m², Lohr-Innenstadt, ab 01.05.2011 zu vermieten, 380.- € KM 09352/7638 ab 18 Uhr

2-Zi-DG-Whg. , ca 45 m², teilmöbl., m. Balkon, in KAR, zu vermieten 09364/6468

2-Zi-Whg., EBK, Marktheidenfeld, zu vermieten 0175/6964593

2-Zi-Whg. , MAR-Stadtmitte, sofort frei 09394/996447

3-Zi-Whg., in Lohr zu vermieten, tolle Lage und Ausstattung 0176/46655999 3-Zi.-Whg., 105 m², in Marktheidenfeld ab sofort zu vermieten. ` Zuschriften unter 001/12501

Gedenktage 2011 12. bis 18. März

Auflösung vom Mittwoch

Der wohl bedeutendste deutsche Architekt, Karl-Friedrich Schinkel, wurde vor 230 Jahren am 13. März 1781 in Neuruppin geboren. Nachdem er in seiner Kunst ausführlich unterrichtet worden war, reiste er nach Italien und Frankreich, um die wichtigsten Bauwerke in Augenschein zu nehmen. Dabei begegnete er Wilhelm von Humboldt in Rom, der dafür sorgte, dass Schinkel im Jahr 1810 in den preußischen Staatsdienst aufgenommen wurde - damals noch ein hohes Privileg! Der Einfluss Schinkels auf die Baukunst war enorm, er verhalf dem Klassizismus zu ungeahnten Höhenflügen. Weniger bekannt, aber fast ebenso bedeutend war der Hannoveraner Astronom Friedrich Wilhelm Herschel, der am Geburtstag Schinkels den Planeten Uranus entdeckte - damals stand Herschel längst im Dienst des englischen Königs, der ihn 1782 zum "Royal Astronomer" ernannte. Sehr bedeutend sind auch die Ölvorkommen im Iran, die freilich für das Land wenig zu leisten vermochten. Schon zum 15. März 1951, also vor 60 Jahren, wurden die Ölquellen verstaatlicht, die Briten ausgebootet. Bis heute bestreitet man ganz wie ein Drittweltstaat rund 85 % der Deviseneinnahmen aus dem Öl, aber eigene Raffinerien gibt es kaum, so dass es hin und wieder sogar zur Benzinknappheit kommt. Ungewöhnlich erfolgreich ist das Land aber als internationaler Störenfried - das ist ja auch eine Karriere. Ihr auserkorener Lieblingsfeind, die USA, gerne auch in der lächerlichen Manier ihrer Führer als großer Satan bezeichnet, zeigen dagegen auf allen Gebieten, wie man Großes vollbringt, beispielsweise in der Gründung der National Gallery of Art, einem der wichtigsten Kunstmuseen der Welt, das von Roosvelt am 17. März 1941, mithin vor 70 Jahren, mitten im Krieg eingeweiht wurde.


Seite 11

12. März 2011

ANZEIGE

Immobilien

So finden Sie in die Eichelgasse 27

3-Zi-DG-Whg., 3. OG, Kü, Bad, Kellerant., Speicher, in reizv. Lage in KAR (Stadtmauer), vollst. renov., ab sof. zu verm., Grdfl. 82 m², wegen Dachschr. mietvertragl. Fläche 55 m², 360.- € + NK 09353/2274 Mo-Fr 9 - 12 Uhr

09307 / 1540 Portas Fachbetrieb SIEGMA GmbH Neubrunn

Parkplatz Packhofstraße

Nutzen Sie mehr als 40 Parkplätze in nächster Nähe, nur ca. 70 m entfernt.

3-Zi-Whg., 100 m², Kü, Bad, Garderobe, möbl., Balkone, Bischbr., zu verm. 09394/2131 Nur die Liebe fehlt! Beate, 63 J., verw., attraktiv, gut versorgt, sehr häuslich, liebt e. gemütl. Zuhause, spazierengehen, Kochen u. im Sommer mal zum Weinfest gehen. PV. Glücklich Tel. 09732/ 3277

3-Zi-Whg., DG, 55 m², Bettingen, Altbau, Teil-EBK, ab sofort, 160.- € + NK + Kaution 06172/253148 3-Zi-Whg., DG, Kü, Bad, Garage, in Lohr, stadtnah, ab 1.5. zu vermieten, ca. 70 m² 09352/3344

3-Zi-Whg., 75 m², neu renov., EBK, Terrasse (60 m²), Garage, in Eussenheim zu vermieten 0176/24802995 4 ZW, ca. 100 m², in Triefenstein-Rettersheim, ab 1.6., zu vermieten 09395/269 4-Zi-Whg., in Dertingen, zu verm., 100 m², Balkon, Stellplatz, 450.- € + NK 01520/7135943 Laden, Geschäftshaus , in Lohr, gute Lage, zu vermieten 0176/46655999

Hexenschuss? Lendenwirbelsyndrom? Wirkung ohne Nebenwirkung:

Lumbo Train®

Anzeige

Allergien erfolgreich behandeln mit NAET Die Abkürzung steht für Nambudripad`s Allergie EliminierungsTechnik, diese kombiniert Verfahren aus TCM (Traditionelle Chinesische Medizin) und Akupunktur, Ernährungslehre, Chiropraktik, Kinesiologie und der Schulmedizin. Mit Hilfe dieser Methode können die grundlegenden Auslöser von Allergien und damit verbundenen Krankheiten aufgespürt und beseitigt werden. Die Therapie ist nicht invasiv und lässt sich hervorragend mit anderen Methoden der alternativen wie auch der klassischen Medizin kombinieren. Dr. Devi Nambudripad begründete diese Methode vor mehr als 20 Jahren in Los Angeles, Kalifornien. Den größten Teil ihres Lebens litt sie unter starken gesundheitlichen Problemen wie Ekzemen, Arthritis, chron. Bronchitis, Depressionen und chron. Müdigkeit. Ihre eigenen Erfahrungen brachten sie schließlich dazu, die medizinische Laufbahn einzuschlagen. Durch die Kombination der genannten einzelnen Elemente war es der Ärztin schließlich möglich,

ihre eigenen Gebrechen völlig zu bezwingen. Allergien sind keine Erscheinung der Neuzeit. Es hat sie schon immer gegeben. Schon Hippokrates bemerkte 400 v. Chr., dass Käse in manchen Leuten eine starke Reaktion hervorruft, während andere ihn unbeschwert genießen können. Und 300 Jahre später schrieb der römische Philosoph Lucretius: „Was dem einen Essen ist, mag für den anderen Gift sein.“ Die ersten 10 Behandlungen sind für jede Symptomatik die gleichen, da man versucht, das Immunsystem erst einmal von Grund auf zu stabilisieren. Diese Allergengruppen sind: Eimix, Calciummix, VitCmix, VitBmix, Zuckermix, Eisenmix, VitAmix, Mineralienmix, Salzmix und Getreidemix. Weiter Fragen beantworte ich Ihnen gerne unter Petra Döhner, Tel.-Nr. 0934239256 oder Petra.Doehner@t-online.de und oder schauen Sie auf die NAET-Website www.naeteurope.com

Allergien erfolgreich behandeln mit NAET

• stützt und massiert die Lendenwirbel • bequemes, atmungsaktives Gestrick • hautfreundlich • bei Schmerzen und Verspannungen

Tag der Rücken gesundheit 15.3.20 11

Eichelgasse 27 · 97877 Wertheim · Tel. 0 93 42/3 77 66 · www.haas-orthoservice.de

Wir tun mehr für Sie – das Anzeigenblatt

Goldmünze 2010 Die 100-Euro Goldmünze 2010 mit dem Motiv „Würzburger Residenz“ - UNESCO Weltkulturerbe würdigt eines der schönsten barocken Schlossanlagen Europas. Trotz des gewaltigen Ansturms von Sammlern und Anlegern werden nur 64.000 Exemplare von jeder der fünf Prägestätten: Berlin, München, Stuttgart, Karlsruhe und Hamburg geprägt. Die 100-Euro Goldmünze 2010 ist die 7. Ausgabe der Serie, die Orten des UNESCO-Weltkulturerbes gewidmet ist. Bisher erschienen sind »Quedlinburg« (2003), »Bamberg« (2004), »Klassisches Weimar« (2006), »Hansestadt Lübeck« (2007), »Altstadt Goslar« (2008) und »Porta Nigra« Trier (2009).

nur €

Eine neue Technik stellt sich vor • •

NAET ist ein neuer Weg, Allergien und damit verbundene Krankheitsbeschwerden loszuwerden. Allergien und Unverträglichkeiten verursachen tiefgreifende Störungen im Stoffwechselsystem und führen zu einer Überlastung des Immunsystems. Dieses Therapiekonzept kann helfen Unverträglichkeiten dauerhaft zu korrigieren und so dazu beitragen allergiebedingte Symptome und Krankheitsbilder zu reduzieren oder zu beseitigen.

Info-Abend: Donnerstag, 24.03.2011, 19.00 Uhr (bitte unbedingt anmelden) oder rufen Sie mich einfach an und vereinbaren einen Termin. Petra Döhner * Heilpraktikerin * 97877 Wertheim-Dörlesberg, Falkenstr. 10, Tel. 09342/39256

Besuchen Sie uns und lassen Sie sich von unserem geschulten Fachpersonal über qualitativ hochwertige Produkte rund um den Rücken beraten.

570.-

oder Tagespreis

Horst Bröstler GmbH 97828 Marktheidenfeld Baumhofstraße 37 Telefon 09391/9845121

P direkt vor dem Haus am 3B-Forum

Marktheidenfeld


Seite 12

12. März 2011

Immobilienmarkt a m Wo c h e n e n d e Schönes Reiheneckhaus neuwertig, Passivhausstandard, Solaranlage, 140 m2 Wfl., 400 m2 Grundstück, in Karlstadt zu verkaufen. Tel. 0179/1203400 IMMOBILIENSERVICE SEIDENSPINNER

IMMOBILIENSERVICE SEIDENSPINNER

Sonnige Lage Wohnhaus mit Garage in Niklashausen, Bj. 1960, 914 m2 Grund, ca. 150 m2 Wfl., Gelände mit Grillplatz und Wasserläufen. € 139.000.Immowelt ID 2NTQJ3J

(0 93 07) 9 92 14

WERTHEIM

Diese Anlage lohnt sich

Nähe Krankenhaus + DBG

Renditeobjekt in Neubrunn mit 8 Wohnungen, als Anlage zur Altersvorsorge, sehr guter Zustand, 9 % Rendite. € 450.000.Immowelt ID 2LAMN39

3-Zi.-DG-Wohnung

(0 93 07) 9 92 14

Wer an der Werbung spart, verschenkt den Umsatz !

300.- € kalt + ca. 100.- € NK, Kaution 2 MM, sofort frei. Tel. 0175/5643261

Ladengeschäft in Marktheidenfeld ab sofort zu vermieten.

Umzüge Möbelmontage

Dienstleistungen

Containerdienste Entrümpelungen

Ihre Nummer Am Hohen Bild 23 63933 Mönchberg Fax (0 93 74) 97 87 95 Mobil 0171 5 42 30 59 kilian-umzuege@t-online.de www.kilian-hausservice.de

✆ (0 93 74) 97 87 88

Zuschriften unter Nr. 001/60668

Entsorgung Hausmeisterservice Haushaltsauflösungen Tapetenentfernung Innenausbau

IMMOBILIENSERVICE SEIDENSPINNER

Hausverkauf ohne Sorgen Wir begutachten Ihr Objekt, ermitteln für Sie kostenlos den erzielbaren Preis, bringen Ihnen eine Auswahl an Kaufinteressenten und übernehmen die gesamte Abwicklung. Hört sich nicht nur gut an, ist gut.

(0 93 07) 9 92 14

Immobilien Ält. Wohnhaus m. Nebengeb., Grundst. ca. 1300 m², renovierungsbed., Gem-OT Hofstetten zu verk. 09351/2206 Dorfprozelten , 3 Zi, 77 m² im EG, Bad, sep. WC, Hauswirtsraum, ab sofort zu verm. 0151/52053292 Esselbach, 1-Zi-App. m. Küchenzeile, Flur, DU/WC, Abstellr., teilmöbl., sep. Eingang, ab 1.4. zu vermieten 09394/99326 Garage in Bestenheid zu mieten gesucht 0179/2063312 Gem.: 4-Zi., Kü, Bad, 84m², Balkon, Keller, Kfz-Stellpl., sep. Hzg. u. 3-Zi-DGWhg., Kü, Bad, 69 m², Balk., Keller, Garage, ab 1.5.11, zu verm. 09351/3457

Karlstadt, Zentr., 2-Zi-Whg., Kü, Bad, 42 m², + kl. Whg. 25 m², m. Badbenutz., je kalt incl.NK+2MM KT, ab 01.04. 0151/55328799 Kreuzwertheim, ETW, ca. 106 m², Südbalkon, 7. Stock, Aufzug, Garage. Verk. oder verm. Info: 09342/9692634 Pensionistenehepaar sucht 3-ZiWhg., Lohr, m. Balkon od. Terrasse und Garage 09352/808311 Rechtenbach, EFH, zu vermieten, ca. 120 m², 4 Zi., Küche, 2 Bäder, großer Garten, 450.- € kalt 0172/8698724 Renovierte Altbau-Whg., Gem.Stadtmitte, Wozi 34 m², Schlafzi 23 m², Wokü 18 ², Zi. 10 m², Zi. 8 m², Bad, Abstellr., KM 550.- €, NK ca. 200.- €, (Gasheizung) 09371/66672

Gem.: Schöne 3-Zi-DG-Whg., 68 m² + Spitzbod., f. 340.-€+130.- € NK, zvm. 0175/4143311

Schöne 3-Zi-DG-Whg., Marktheidenfeld, Parkett, Balkon, stadtnah, ca. 70 m², zu vermieten 0170/6146267

Gewerbegrundstück in Himmelstadt, 2.125 m², Top Lage, zu verkaufen 0160/99771234

Schöne, helle 3-Zi-DG-Whg., Balkon, z. 01.06. zu verm., Frammersbach 09355/334

Gr. sonn. 4-Zi-ETW, Wth-Reinhardshof, zvk., Mindestgeb. 99.000.- € 0151/16802363

Solides Ehepaar sucht 3 - 3/12 Zi.Whg., Kü, Bad, Keller, Balk., in KAR oder näh. Umgebung, ca. 65 m², evtl. Garage u. kl. Garten zu mieten 0160/2955744

Haus m. Garten, ca, 180 m², 720.€ KM, in Wth-Wartberg, zu vermieten 0176/96152754 Haus m. Scheune , für Bastler, Aschfeld 0160/1838789 Haus, 160 m², Sendelb. Zentr., ab sofort zu vermieten, 5-6 Zi-, 2 Bd., Gart/ Gar., VHB 750.- € 0177/4685793 Retstadt: 3-Zi-DG-Whg. , DU + Wa, 280.- € + NK 09364/3407

Beim Sparen gut aufpassen

Zahnsanierung (rgz-p/gw). Bei Werbebotschaften für Zahnreisen ins Ausland sollte man gut aufpassen. Beispielrechnungen sind meist unseriös, da sie oft nur auf einen Bruchteil der Patienten zutreffen, wissen Zahnärzte einer Budapester Zahnklinik (www.kreativdental24.de). Die tatsächliche Einsparung bei einem solchen „Zahnurlaub“ hängt nach Ansicht der Experten von vielen Faktoren ab. Unter anderem darf man die Kosten für Flug und Aufenthalt nicht vergessen. So lohnt sich die Reise für nur zwei Füllungen nicht. Sind allerdings Implantate oder Kronen nötig oder soll gar ein gesamtes Gebiss saniert werden, können die Einsparmöglichkeiten im Vergleich zu einer Behandlung in Deutschland tatsächlich enorm sein. Bei der Wahl des ausländischen Zahnarztes ist allerdings Vorsicht geboten. Gute Qualität findet man eher in Spezialkliniken als in kleinen Praxen. Man sollte auch darauf achten, wie lange ein Zahnarzt bereits praktiziert. Foto: djd/kreativdental24.de

Sonnige Wohnung für Genießer, 3 Zi., 95 m², EG, Kü, Esszi, Wo-zi, Schlafzi., Bad m. DU, WC sep., Abstellr., Kellerr., Waschmaschine-/Trockenraum, Terrasse, in 3-Fam.Haus, Altertheim, Südlage, KM 390.- € + NK 30.- € 09307/342 Suche 1-2 Fam.Haus oder Bauplatz in Marktheidenfeld 0175/6771080 Suche 2-3 Zi-Whg. in MAR od. Umgebung, ab sofort 0179/6639910 Suche 4-Zi-Whg. in Karlstadt, bis 450.- € KM 0176/46535827 Suche EFH zu mieten oder zu kaufen, in MAR ` Zuschriften unter 001/12597 Zu Verm. ab sofort 3-Zi-Whg., m. Balkon, 91 m², Ansbach, m. Fußbodenhzg., Solaranalage, 390.- € KM 01520/9284223 od. 09396/99968 Verk. Bauplatz in Lengfurt, 763 m², sonnige Lage, kein Bauzwang 0175/6544042 ab 17.30 Uhr Vermiete 1-Zi-Whg., Wth-Altstadt, hochwasserfrei, 34 m², m. Stellplatz 09342/4092 Vermiete in Langenprozelten 2-ZiWhg., 56 m², EG, m. sep. Eingang, Stellpl., EBK, SAT, Wäschtrockner, Waschmaschine, kpl. möbl., neu renov. 0171/6553044 Vermietung sofort! L-Pflochsb: 2Zi-DG-W, Kü, Bad, Balk., 70 m², traumh. Aussicht, kpl. möbl. m. EBK, Waschmasch., uvm., Stellpl., 390.-€+NK 09352/807275 Wer verkauft uns gerne sein kleines Lohrer Haus? Bitte melden unter: 09732/783940 od. 0177/6022981 Wohnung zu verm. in Karsbach/Heßdorf, off. Wohnr. 40 m², Bad, Schlafzi., gr. Balk., Kaminofen, möbl.o.unmöbl. 0176/78272800

Im März genießt man die ersten Sonnenstrahlen Repro Anzeigenblatt

Zu verm. in Bettingen, 2-Zi-Whg, 54 m², EBK, Abstellr., Terr., Stellpl., r..Lage 09342/38405


Seite 13

12. März 2011

Reiseziele unserer Erde

Karibik

Das Wunder von Willemstad Curaçao ist berühmt für seinen blauen Likör, für Tauchreviere vom Feinsten und für charmante alte Häuser im karibisch-holländischen Stil, Ein holländischer Geschäftsmann hat dort mit Millioneneinsatz ein ganzes Stadtviertel gerettet und für Besucher geöffnet. Es geht hektisch zu am Amsterdamer Flughafen Schiphol, doch Jacob Gelt Dekker bleibt gelassen. In 30 Minuten startet sein Zehn-Stunden-Flug ins karibische Inselparadies Curaçao, aber für ein Interview hat der drahtige Selfmade-Millionär immer Zeit vor allem, wenn es um den Traum von Mijnher van Dekker geht. Dieser Traum dreht sich um ein verfallendes Kolonialerbe, um ein dunkles Kapitel Menschheitsgeschichte und um die Vision von neuem Leben in geschichtsträchtigen Mauern. Ortswechsel: Willemstad, die Hauptstadt von Curaçao, in den Niederländischen Antillen. Mit einer fast feierlichen Geste öffnet Pieter die Hochzeits-Suite des ,,Kurá Hulanda", dem einzigen Luxushotel der Insel. "In diesem Haus bin ich aufgewachsen", sagt der Hotelboy im weichen Tonfall des Papiamentu, der einheimischen Sprache der karibischen Bevölkerung, "aber als ich sechs Jahre alt war, mussten wir ausziehen, weil das Haus fast zusammenstürzte." Das ist jetzt mehr als 20 Jahre her - und dass das Haus heute immer noch steht, ist das Verdienst von Jacob Gelt Dekker. Der Holländer; der mit Mietwagen und Passfoto-Automaten ein Millionenvermögen zusammengetragen hat, war 1998 zufällig mit seiner Yacht nach Curaçao gekommen, um Freunde zu besuchen. Er verliebte sich sofort in den Charme der ehemals holländischen Inselhauptstadt mit ihren spitzgiebeligen Häusern im holländischen Stil und er beschloss zu bleiben. Dekker der bereits in Amsterdams Grachten ein prachtvolles historisches Haus besitzt, wollte auch hier eines der alten langsam verfallenden Baudenkmäler retten. Im Stadtteil Otrabanda, auf der "Anderen Seite" der Sint Annabaai gegenüber der weltberühmten Willemstader Waterfront, wurde er - im wahrsten Sinne des Wortes fündig. Das alte Kolonialhaus - so stellte sich nach dem Kauf beim Umbau heraus war früher das Zentrum des Sklavenmarktes von Curaçao. Die ,,Kurd Hulanda" - der "holländische Hof", war Dreh- und Angelpunkt des ehemaligen holländischen Sklavenhandels. "Ich wusste sofort, dass ich mehr als nur ein Ferienhaus gekauft hatte. Hier hatten Europäer Schwarze eingesperrt und verkauft."

Neue Mieter für alte Mauern Dekker hatte Feuer gefangen, recherchierte weiter, restaurierte und investierte. Rund um sein , "Ferienhäuschen" erwarb der finanzkräftige Unternehmer mit der Liebe zu Geschichte, Anthropologie und Archäologie Haus um Haus, die dazugehörigen Straßen und Winkel gleich mit. Und schnell war das Ziel klar Die Restaurierung hatte nur dann einen Sinn, wenn für die historischen Gebäude eine neue Nutzung gefunden werden konnte: neue Mieter in alten Mauern - und wer wäre dafür besser geeigneit als Gäste auf Zeit, Touri-

Mehrere Dutzend historische Häuser rund um insgesamt sieben alte Höfe bilden jetzt das Luxus-Hotelresort ,, Kurá Hulanda", eines der charmantesten Hotels der Karibik. Im ehemaligen Krankenhaus ist das Gourmetrestaurant "Astrolab Observatory" eingezogen, das Wohnhaus des Stadtkommandanten beherbergt eine luxuriöse Suite. Es gibt Cafés, Restaurants, einen Stadtplatz, wo sich Touristen mit Gästen aus Willemstad mischen. Kleine Gärten mit Brunnen und Skulpturen zieren die Höfe, natürlich gibt es auch einen kleinen feinen Spa-Bereich. Zwei Hotelpools fügen sich fast unmerklich in die historische Architektur ein. Die Hotelgäste sitzen auf privaten Terrassen oder - typisch holländisch - vor "ihren" Stadthäusern, verbunden von den Straßen, die schon in den alten Karten der Inselhauptstadt

Maria Zimmermann. Er ist Barmann, Manager, Beichtvater und Rumhersteller und deshalb berühmt in der ganzen Karibik. Seit mehr als 40 Jahren arbeitet Zimmermann in der Netto-Bar in der Breedestraat - einer Institution für alle Einheimischen und alle Hochseesegler, die an die Gestade Curaçaos gespült werden. Seine Gäste - darunter der holländische Kronprinz Wilhelm Alexander - schwärmen von der Hausspezialität, dem "Ron Berde", einem hausgemachten grünen Rum, der kräuterwürzig und gefährlich süß durch die Kehle rinnt. Jesus Maria Zimmermann kennt sich aus in seinem Otrabanda, und natürlich hat er seine ganz eigene Meinung zu Jacob Gelt Dekker: "Am Anfang war der nur ein reicher Europäer, der hier eine Menge Geld ausgegeben hat", sagt er mit einem verschmitzten La-

Karibik: Herrlicher Ausblick und ein Ort abseits jeglicher Zivilisation sten, Geschäftsreisende. Inzwischen ist das ehrgeizige Projekt fast vollendet. Haus um Haus wurde restauriert, vom Einsturz bedrohte Gebäude, deren Pracht dem Verfall preisgegeben war. Dank Dekkers Engagement wurden auch sie inzwischen von der UNESCO in die Weltkulturerbe-Liste aufgenommen.

verzeichnet sind. Wer sich in den verwinkelten Gassen des holländischen Hofes verirrt, der endet fast automatisch auf der Breedestraat, der Hauptstraße von Otrabanda. Ein wildes, manchmal beängstigendes Durcheinander von Menschen der verschiedensten Hautfarben, Abstammungen, Mischungen. Einer von ihnen ist Jesus

Repro: Anzeigenblatt

chen. "Aber jetzt bleiben mehr Touristen in Willemstad und trinken meinen Ron Berde!" Früher war Curaçao für Touristen nur eine Tagesetappe auf den Routen der Kreuzfahrtschiffe oder Zwischenstation auf dem Weg zur Nachbarinsel Aruba. die mit fantastischen Tauchrevieren Unterwassertouristen magnetisch anzog. Als


Seite 14

NEU NEU NEU NEU NEU NEU NEU NEU NEU

12. März 2011

Die Welt des Anzeigenblattes

Ab sofort im Internet zu lesen!

www.anzeigenblatt-online.de

Täglich Mittagstisch

Große Auswahl an Pizza

Leser aus Retzbach mit Blättle in Portugal. Foto: Thomas Schießler

Das beste Mittel zum schnellen Erfolg:

Eine Anzeige im Anzeigenblatt!

Leser mit Blättle in Flam, Norwegen.

Foto: H. Krummer

Kennen Sie das schönste Lächeln der Meere? Lassen Sie sich anstecken! Mit beeindruckenden Bildern und Berichten präsentieren wir Ihnen die Erlebniswelt von AIDA Kreuzfahrten, die schönsten Fahrtgebiete und das ganz besondere AIDA Bordleben.

Am Dienstag, 15. März 2011 um 19 Uhr auf der Franziskushöhe in Lohr a. Main Dabei laden wir Sie zu einem Glas Sekt und einem Snack ein. Eintritt: € 5.- Aufgrund der begrenzten Plätze bitten wir Sie um Voranmeldung in unserem Reisebüro.

Marktheidenfeld • Luitpoldstraße 13 • Tel. 0 93 91 / 10 55 Lohr • Ludwigstraße 12 • Tel. 0 93 52 / 90 11

Leser aus Helmstadt mit Blättle in Colorado, USA. Foto: Klaus Faulhaber


Seite 15

12. März 2011

Ausbildung â?‹ Umschulung â?‹ Weiterbildung

STELLENMARK T DIE WISAG Gebäudereinigung sucht

Wir suchen ganzheitlich

Menschen mit Charisma, Ethik, gesundem Geist und Offenheit fĂźr Neues,

Springer/in Bereich Wertheim Village. Arbeitszeit: ab 6.00 Uhr

Lohnverdopplung, Langzeitstelle. Vorstellungsgespräch 0160/7846303

Bewerbung Montag - Freitag ab 9.00 Uhr unter Telefon 06021/44397-11

Fßr unsere Gärtnerei Lohr a. M. suchen wir ab sofort fßr die Reinigung der sanitären Einrichtungen eine

Reinigungskraft

Engagierte

zahnmedizinische Assistenz zur Verstärkung unseres Teams gesucht.

Dres. Liebers Marktplatz 13, 97737 GemĂźnden

Zimmerfrau

Nachhilfe-Lehrkräfte gesucht: Franz., E., M. u. a. Fächer fßr Einzelunterricht im Lkr. MSP, auch Stud. aller Fachr./Pensionäre. Info-Tel. 0800/1622444 geb. frei oder www.nachhilfe.com

Hotelfachfrau

zuverlässig und ordentlich fßr

mit Computerkenntnissen

ab 1.5.2011 Vollzeit in Dauerstellung gesucht. Bewerbungen an: Tauberhotel Kette, LindenstraĂ&#x;e 14, 97877 Wertheim, Tel. 09342/91800

ab 1.5.2011 Vollzeit in Dauerstellung gesucht. Schriftl. Bewerbungen an: Tauberhotel Kette, LindenstraĂ&#x;e 14, 97877 Wertheim, Tel. 09342/91800

fßr 2 - 3 mal in der Woche. 400.- ₏ Basis. Arbeitszeit nach Vereinbarung. Mainfränkische Werkstätten GmbH, Garten- u. Landschaftsbau, Herr Harth, Telefon 0931/200908-32

Verkaufsfahrer/in

Suchen zuverlässige

Putzfrau

im mobilen Brotzeit-Service zur Festanstellung gesucht. Bieten: Festgehalt, Spesenprovision

fĂźr Privathaushalt in Dietenhan. Tel. 09397/929551

Tel. 09364/2429, Herr Kimmel

Anzeigen im Anzeigenblatt lohnen immer ! HOTEL BUNDSCHUH

Wir kÜnnen kein gutes Wetter machen aber gute Anzeigenblätter Reinigungskraft

An alle Frßhaufsteher! Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine flexible

zuverlässig, sorgfältiges Arbeiten, fßr unsere Räumlichkeiten in Karbach gesucht. Arbeitszeit: Freitag und Samstag jeweils ca. 4 Stunden. Zuschriften an: 001/60694

Reinigungskraft Arbeitszeit nach Absprache. Ca. 12 Wochenstd. auf Aushilfsbasis. (Auch Midi-Job mĂśglich) Bewerbungen bitte an: Fa. Wir sind fĂźr Sie da Max-Braun-Str. 6, 97828 Marktheidenfeld Tel. 09391/504-100

Suchen

Kosmetikpraktikantin oder flexible und zuverlässige

Kosmetikerin

auf 400.- â‚Ź Basis.

Anzeigen im Anzeigenblatt lohnen immer!

Turmstr. 1 ¡ 97816 Lohr/Main Tel. 09352/601733

        

KFZ-Mechatroniker (m/w)    

    • • •

                        

!  " "    # $ %    % "   % & !    '  ! "  (  )    *%  + ,) )  -   '  . + /0100 + &  -)2 3/.45617773 +  8% + )  

Am Kaibach 7 • 97816 Lohr www.hotelbundschuh.de FĂźr unser bekanntes 3-Sterne-Hotel im Herzen von Lohr suchen wir: Eine freundliche Mitarbeiterin auf 400.- â‚Ź-Basis fĂźr den Empfang und FrĂźhstĂźcksservice. Vorraussetzungen: • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse (in Wort u. Schrift), EDV Kenntnisse • positive Ausstrahlung und ein sicheres Auftreten • SpaĂ&#x; am Umgang mit Menschen • zeitlich flexibel Wir freuen uns auf Sie! FĂźr weitere Informationen kontaktieren Sie bitte: Katja Bundschuh, Tel 09352/87610 oder schicken Sie Ihre Bewerbung direkt an: email@hotelbundschuh.de


Seite 16

Gedanken zum Wochenende

Familiennachrichten Fßr die Glßckwßnsche und Geschenke anlässlich meines 90. Geburtstages und unserer eisernen Hochzeit bedanken wir uns herzlich.

Gertraud und Ludwig Weigand Wir haben uns sehr darĂźber gefreut. Habichsthal, im Februar 2011

9KT JCDGP IGJGKTCVGV ,WNKCPG -€JJKTV  6JQOCU 9GKFNKEJ 5CP 4CHCGN FG 'UEC\} 5CP ,QUo %QUVC 4KEC  /kT\ 

☎

Telefonische Anzeigenannahme:

0 93 91 / 98 45 0 Ein herzliches DankeschÜn sage ich allen Verwandten, Freunden, Bekannten und Nachbarn fßr die vielen Glßckwßnsche und Geschenke anlässlich meines

70. Geburtstages. Walter Harth Zimmern, im Februar 2011 Zu meinem

90. Geburtstag wurde ich mit Ăźberaus vielen guten Worten, Geschenken und SegenswĂźnschen bedacht. DafĂźr mĂśchte ich mich bei allen auf diesem Wege herzlich bedanken.

Sophie BrĂźmmer

Waldenhausen

12. März 2011

Ereignisse in der Familie machen Sie durch Ihre Anzeige unter unserer Rubrik

„Familiennachrichten“ bekannt. Verlobung, Polterabend, Hochzeit, Baby (Name), Kommunion, Firmung, Konfirmation, Geburtstag, Namenstag, Volljährigkeit, FĂźhrerschein PrĂźfungserfolge: Geselle, Meister, Abitur, Examen und andere Leistungen Siege: Leichtathletik, Tennis, Ski, FuĂ&#x;ball und andere Sportarten Danksagungen und Traueranzeigen Wie immer bei uns: preiswert, diskret, professionell Rufen Sie unser Anzeigenteam an!

Horst BrĂśstler GmbH 97828 Marktheidenfeld, Baumhofstr. 37, Tel. 0 93 91 / 98 45 0

„Gehet hin in alle Weltâ€Śâ€œ sagt Jesus Christus, nach dem wir uns „Christen“ nennen. Dieser Auftrag wird von vielen von uns mit Freuden befolgt, insbesondere in Urlaubszeiten. Doch der Satz geht noch weiter: „‌ und verkĂźndigt die frohe Botschaft allen Menschen!“. (Markus-Evangelium Kap. 16,15). Was ist das fĂźr eine Botschaft? - Es ist die „Frohe Botschaft“ (griech: „Eu-angelion“ – Evangelium) von der Liebe Gottes zu uns Menschen, von der Freiheit, vom Leben durch Jesus Christus. Jesus traut uns zu, „Boten“ zu sein. Was ist ein Bote? Boten sind Menschen, die etwas erlebt oder erfahren haben. Sie mĂźssen und wollen es weitererzählen. Ich denke z.B. an den griechischen Boten Pheidippides. Dieser hat der Legende nach die Schlacht von Marathon (490 v.Chr.) miterlebt. Als dann die Athener Ăźber die einmarschierten Perser siegten, musste er die Frohe Botschaft vom Sieg mĂśglichst schnell nach Athen bringen. Die Strecke von Marathon bis zum Aeropag in Athen betrug rund 42 km, und Pheidippides rannte und rannte und rief Ăźberall: „HĂśrt die frohe Botschaft: Wir haben gesiegt!“. Dieser Lauf wird heute als „Marathonlauf“ immer wieder nachvollzogen. Geht es dabei heute jedoch meist nur noch um die sportliche Leistung und um den Sieg des oder der Schnellsten, so denken wir Christen an die Botschaft, die es zu Ăźbermitteln gilt. Wir haben auch eine Botschaft vom Sieg: „Christus hat den Tod besiegt. Wir dĂźrfen aufatmen! Gott will, dass wir Menschen befreit leben; hier schon, hier und heute, und dann auch in Ewigkeit.“ Als Boten laufen und laufen wir durch unser Leben und tragen diese Botschaft weiter. - Nach dem 2. Weltkrieg hat sich eine Gruppe Christen 1957 zusammengefunden, die gegen die Verzweiflung und Depression des Krieges, wieder Hoffnung verbreiten wollte. So grĂźndeten sie ein Tourneetheater und sie nannten sich „Die Boten“. Seitdem hat sich die Gruppe immer wieder weiter entwickelt und ist noch heute mit einem anspruchsvollen kabarettistischen Programm unterwegs: „zeitkritisch, komisch-heiter und emotianl berĂźhrend“. Auf Einladung des CVJM Altfeld sind die Boten in der kommenden Woche jeden Abend von Montag 14. März bis Donnerstag 17. März jeweils ab 19.30 Uhr in der Grafschaftshalle in Altfeld. Es ist ein Programm fĂźr Erwachsene, fĂźr Fragende und Skeptiker, fĂźr Kirchendistanzierte und Suchende, auf jeden Fall unterhaltsam und anregend fĂźr alle (siehe Ăœbersicht). Der Eintritt ist frei. Ich wĂźnsche Ihnen ein Wochenende mit einer frohen Botschaft. Pfarrer Bernd TĂśpfer, Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Marktheidenfeld Ăœbrigens: Die jeweils aktuellen „Gedanken zum Wochenende“ kĂśnnen auch auf unserer Homepage: www.marktheidenfeld-evangelisch.de gelesen werden.


Seite 17

12. März 2011

Laminat: Leiser als je zuvor

Familiennachrichten

Weltneuheit reduziert Raumschall um über 60 Prozent

Sprich im Leiden: Egal ob die Kinder mit Bauklötzen spielen oder der Hund durchs Wohnzimmer tobt: weniger Raumschall dank des leisesten Laminatbodens der Welt. Foto: djd/Hamberger Flooring

Ja Vater! Dann bist du eins mit Gott,

(djd). Wohnen bedeutet leben entsprechend hoch sind die Ansprüche an Qualität und Ästhetik gerade des Fußbodens. Auch wenn hochwertiges Laminat optisch inzwischen von echtem Parkett fast nicht mehr zu unterscheiden ist: Das Image, "laut" zu sein und Geräusche fast ungefiltert wieder in den Raum zurückzugeben, haftet Laminatboden immer noch an. Mit der exklusiv bei Haro erhältlichen ComforTec-Technologie ist jetzt ein echter Durchbruch gelungen. Unabhängige Messungen am renommierten Institut für Holztechnologie Dresden belegen: Dank einer Weltneuheit namens "Haro Tritty Silent CT" wird der Raumschall gegenüber Laminatböden mit herkömmlicher Dämmung um über 60 Prozent reduziert. Egal ob die Kinder mit Bauklötzen spielen oder der Hund durchs Wohnzimmer tobt: Die Geräuschkulisse bleibt niedrig und die angenehme Wohnatmosphäre erhalten.

und Trost und Kraft werden in dein Herz strömen.

Herzlichen Dank allen, die unsere liebe Mutter, Schwiegermutter, Oma und Uroma

Martha Schwenker auf ihrem letzten Weg begleiteten und durch Wort und Schrift sowie Blumen und Geldspenden, ihre Anteilnahme bekundeten. Besonderen Dank Herrn Monsignore Manfred Sand für die trostreichen Worte und allen, die zu einer würdigen Gestaltung des Trauergottesdienstes und der Beisetzung beigetragen haben. Den Ärzten Vaisfeld, Rubenbauer, Brzoska für die jahrelange Betreuung. Unserem Bruder Hans-Joachim für die liebevolle Pflege unserer Mutter. In stiller Trauer Familien Schwenker Drexler Sieglinde Schmitt Regina Lohr-Lindig, Februar 2011

So leise - was steckt dahinter?

Wir tun mehr für Sie - das Anzeigenblatt

Bereits ab Werk werden bei dem neuen, leisen Laminatboden auf

Menschen begleiten uns eine Weile. Einige bleiben für immer, denn sie hinterlassen Spuren in unseren Herzen.

Wohngesund und leicht verlegt Da die Klebstoffstreifen auf synthetischer Kautschukbasis hergestellt werden, ist das System absolut lösungsmittelfrei. Wie alle Laminatböden des Herstellers ist die Innovation zudem mit dem Umwelt-Label "Blauer Engel" ausgezeichnet. Und dank des Verlegesystems "Top Connect" geht das Verlegen schnell und bequem von der Hand. Erhältlich ist der neue "Leisetreter" standardmäßig in 22 attraktiven Dekoren, optional ist jeder Laminatboden als "Silent CT" erhältlich.

Telefonische Anzeigenannahme:

0 93 91 / 98 45 0

Sprich im Leiden:

Danke sagen wir allen Verwandten, Freunden, Bekannten und Nachbarn, sowie Rosemarie Dippner-Müller, die in den schmerzlichen Stunden der Trauer und der Abschiednahme von

Lina Oberle ihr Mitgefühl in so vielfältiger Weise in Wort, Schrift, Blumen und Geldspenden zum Ausdruck brachten.

Danke allen, die meine Frau, unsere Mutter, Schwiegermutter und Oma auf ihrem letzten Weg begleitet haben. Karl Oberle mit Familien Neuenbuch, im März 2011

der Rückseite der einzelnen Dielen Klebstoffstreifen aufgebracht, mit denen der Boden später bei der Verlegung einfach und dauerhaft am Untergrund fixiert wird. Dadurch wird eine optimale Anbindung zwischen Estrich und Laminatboden erreicht - so hat der Raumschall fast keine Chance mehr. Gleichzeitig wird ein besonders angenehmes Gehgefühl vermittelt, das man bisher nicht von Laminatböden kannte.

Ja Vater! Dann bist du eins mit Gott, und Trost und Kraft werden in dein Herz strömen.


Seite 18 DENN IHR URLAUB LIEGT SO NAH

‘s Kummer-Eckle

109p. P. im

DZ

#### Best Western Hotel am Schloss Köpenick • 1x Übernachtung • 1x Frühstück • Eintrittskarte in den Friedrichstadtpalast am Samstagabend in der Kat. 4

Yma - zu schön um wahr zu sein (ab sofort - 02.07.2011) DZ

ab sofort-03.07.2011

EZ

109,- 149,-

Preise pro Paket und Person in Euro

Ausgebuchte Termine und Druckfehler vorbehalten

Friedrichstadtpalast Berlin

Zeitraum

Beratung und Buchung FeriDe Reisen Tel.: 089 - 14 www.feride.de

34 17 7 17

Ihre Bestellnummer: NOB0223

PKW-FERIEN

Wir wissen es ! Regelmäßige Werbung im Anzeigenblatt steigert den Umsatz !

Ihr Anzeigenblatt DENN IHR URLAUB LIEGT SO NAH

ab

109p. P. im

© Bayern Tourismus Marketing GmbH

DZ

### Panoramahotel Fohlenhof in Obernzell • 3x bzw. 4x Übernachtung • 3x bzw. 4x Frühstück • 3x bzw. 4x Abendessen • 1x Freibad-Besuch (Mai-September) DZ 3ÜN

DZ 4ÜN

ab sofort-27.03.2011 109,31.03.-10.04.2011 129,-

135,169,-

Preise pro Paket und Person in Euro

139p. P. im

DZ

Frühlingsfest in Mannheim DZ

14.04.-15.04.2011

Dipl.-Psych. Brigitte Halenta mer wieder, ob die Frau Hilfe braucht, oder krank ist - was soll man da bloß antworten? Natürlich haben wir es schon mit humorvollen Andeutungen versucht, wenn man sich morgens vor dem Haus traf. So etwas wie „Na, gut geschlafen?“ mit einem Grinsen, so dass es eigentlich eindeutig war, und das nicht nur einmal. Aber es hat nichts gebracht - es geht unverändert weiter. Sie fangen manchmal - immer am Wochenende - schon abends um 20:00 Uhr an, machen noch nicht einmal ihre Schlafzimmergardinen zu - das Zimmer geht zur Straße raus - so dass die Vorstellung auch noch einigen optischen Reiz hat. Es ist uns peinlich, Gäste einzuladen, weil man ja nie weiß, ob es dazu kommt... Wir wollen es uns natürlich mit unseren direkten Nachbarn auch nicht verderben, aber auf der anderen Seite auch nicht mehr unter diesem peinlichen Lärm leiden. Was sollen wir bloß tun? Brigitte Halenta antwortet: Das Problem, das Sie beschreiben, ist gar nicht so selten. es kommt sogar ziemlich häufig vor. Wenn es sich um zu laute Musik, das Motorengeräusch eines Rasenmähers oder einer Kettensäge

Preisgünstige Ostern für Selbstversorger Modern und komfortabel wohnen und alles andere – ganz nach Ihrem Geschmack – selbst aussuchen: Frühstück in Ihrem Apartment, gerne mit Semmelservice oder Frühstücksbuffet im Bistro „Loch 19“. Selber kochen oder die vielen Angebote ringsherum nutzen. Von zünftig bayerisch bis Fine Dining. Alle Tipps bekommen Sie von uns. Lassen Sie sich verführen zu einem Osterspaziergang am Eixendorfer See. Nordic Walking, Wandern, Radeln, Biken, Beauty & Wellness im benachbarten Resort-Hotel „Die Wutzschleife“, Ausflüge in die nähere Umgebung, nach Regensburg, Pilsen oder Prag: Gestalten Sie Ihre Ostertage ganz nach Ihrem Geschmack!

Unsere Leistungen: • 3 x Übernachtung im Apartment Typ D • 1 x Wäsche- und Handtücher Erstausstattung für 2 Personen • Strom, Wasser, Heizung, Endreinigung, MwSt.

99.- €

Größere Apartments, Verlängerungstage und Preise für Kinder und Jugendliche auf Anfrage. Reisedauer: 4 Tage, 3 ÜN, Anreisetag: Jeder Tag der Woche EZ

139,- 179,-

Preise pro Paket und Person in Euro Beratung und Buchung Tel.:

089 - 14 34 17 7 17 www.feride.de

Akustischer Exhibitionismus Langsam weiß ich nicht mehr, was ich tun soll. Seit 3 Jahren wohnen wir, mein Mann, ich und unsere zwei kleinen Kinder ( 5 und 7 Jahre) in unserem eigenen Haus. es ist eine Doppelhaushälfte, idyllisch in einem kleinen Dorf gelegen und wir waren superglücklich, als endlich alles fertig war und wir dort einziehen konnten. Zu Anfang war es einfach perfekt. Wir lebten dort mit netten Nachbarn, alles war harmonisch, man half sich gegenseitig, lud sich auch mal zum Grillen ein, die Kinder spielen miteinander. Seit einem halben Jahr hat es sich jedoch schlagartig geändert, weil unsere lieben Nachbarn, die die angrenzende Haushälfte bewohnten, leider ausgezogen sind. Sie hatten das Haus nur gemietet und jetzt gibt es neue Nachbarn, die ein ernstes Problem darstellen. Es ist eine Familie mit 4 Kindern, alle noch klein, und das junge Elternpaar hat sonst wohl auch kein anderes Hobby.... Es hört sich lustig an, ist es aber nicht, denn man kann das junge Paar praktisch jede Nacht bei seiner Lieblingsbeschäftigung hören. Ob man will oder nicht! Dadurch, dass sowohl unser Schlafzimmerfenster als auch das unserer Nachbarn zur gleichen Seite rausgehen, werden wir jetzt jede Nacht vom Lärm der Nachbarwohnung belästigt. Wir schlafen gern bei offenem Fenster und vor allem im Sommer ist das auch ein Muss - die Nachbarn tun dies auch, aber sie schließen es nicht, wenn sie sich näher kommen. Es ist so laut, dass es sogar auf der Straße zu hören ist und besonders in unserer Wohnung. Vor allem unsere Kinder fragen im-

Preis pro Person im Apartment Typ D bei Belegung mit 2 Erwachsenen

#### Steigenberger Hotel Mannheimer Hof • 1x Übernachtung • 1x Frühstück • Eintritt für das Frühlingsfest der Volksmusik (Sitzplatz Kategorie 4) Reisetermin

Ausgebuchte Termine und Druckfehler vorbehalten

Wellness im Donautal

Zeitraum

12. März 2011

Ihre Bestellnummer: PKW-FERIEN NOB0224

Rufen Sie uns an.

Feriendorf Glasgarten Hillstett 40 92444 Rötz Tel. 09976/2019-0 Fax 09976/2019-99 www.der-glasgarten.com Mail: DerGlasgarten@t-online.de

etc. handeln würde, wüssten Sie genau, was zu tun wäre. Sie würden zu den Nachbarn gehen, und darum bitten, die Lärmbelästigung einzustellen. Hier handelt es sich jedoch um etwas, dass Sie nicht so richtig in Worte fassen können. Warum nicht? Wenn es wirklich so laut ist, wie Sie beschreiben und wenn es Sie so erheblich beeinträchtigt, gibt es keinen Grund, warum Sie es nicht direkt ansprechen sollten. Gehen Sie, vielleicht mit Ihrem Mann zusammen, auf die Nachbarn zu und sagen Sie klipp und klar, was Sie stört. Das muss Ihnen nicht peinlich sein. Vielleicht wissen die Nachbarn gar nicht, wie laut es aus ihrem Fenster schallt und sind froh darüber, wenn sie jemand darauf hinweist. Es ist Ihr gutes Recht, dass zwischen 22:00 Uhr abends und 6:00 Uhr morgens Nachtruhe herrscht. Diese können Sie notfalls, wenn mehrmaliges Bitten nicht zum Erfolg geführt hat, mit Hilfe der Polizei einfordern. Offensichtlich haben Ihre scherzhaften Bemerkungen noch keinen „Aha-Effekt“ bei den Nachbarn ausgelöst. Soweit muss es jedoch nicht kommen. Vielleicht hilft es ja schon, wenn Sie deutlich machen, dass Sie das lautstarke Liebesspiel vor allem, wenn es bei geöffnetem Schlafzimmerfenster stattfindet, erheblich stört. Falls Sie einen Kummer haben, schreiben Sie bitte an Frau Dipl.-Psych. Halenta c/o Verlag Horst Bröstler, 97828 Marktheidenfeld, Baumhofstraße 37. Wir leiten Ihren Brief weiter: Frau Halenta antwortet Ihnen dann direkt.

Holzpellets DIN Plus vom Marktführer Jürgen Dorst GmbH Brennstoffe - Kraftstoffe Kartentankstelle Altfeld Tel. 09391/915266

Impressum der Anzeigenblätter für Karlstadt & Gemünden, Lohr & Frammersbach, Marktheidenfeld und Wertheim Verlag Horst Bröstler GmbH Verantwortlich für den redaktionellen und den Anzeigenteil: Johannes Bröstler 97828 Marktheidenfeld, Baumhofstr. 37, Tel. 09391/98450 Gültige Preisliste: 1/2009 Der Verlag übernimmt nur für Beiträge die Verantwortung, die ausdrücklich als Verlagsveröffentlichung gekennzeichnet sind. Für unverlangt eingesandte Manuskripte und Bilder übernimmt der Verlag keine Haftung. Verteilung an alle erreichbaren Haus-halte ohne Gewähr. Für telefonisch übermittelte Anzeigen und Druckfehler keine Haftung. Nachdruck der Anzeigen und Beiträge nur mit schriftlicher Genehmigung des Verlages.


Seite 19

12. März 2011

Bekanntschaften

Biowetter Häufiger Kreislaufbeschwerden Die Wetterreize belasten das gesundheitliche Wohlbefinden. Die Schmerzempfindlichkeit nimmt zu und Nervosität sowie unruhiger Schlaf kommen wieder häufiger auf. WetterfĂźhlige Menschen neigen daher vermehrt zu Antriebslosigkeit und depressiven Verstimmungen, aber auch der Kreislauf gerät schon bei geringen Anstrengungen leichter aus dem Tritt als sonst. )756#8  , .+'$' ('*.6 FCU URÂ&#x20AC;TV OCP UGJT YGPP OCP UKG XGTNQTGP JCV +EJ DKP 9+69'4 WPF 4GPVPGT WPF UGKV FKG -KPFGT CWU FGO *CWU UKPF QHV GKPUCO +EJ DKP PKEJV WPCPUGJPNKEJ IGDKNFGV WPF CWHIGUEJN )GNFUQTIGP JCDG KEJ MGKPG KO )GIGPVGKN KEJ MCPP FCU .GDGP KP XQNNGP <Â&#x20AC;IGP IGPKGÂ&#x2C6;GP 9GPP CWEJ 5KG PKEJV NkPIGT CNNGKP UGKP O{EJVGP YCIGP YKT OKV GVYCU /WV FGP 5EJTKVV KPU )NÂ&#x20AC;EM Â&#x20AC;D

   7JT  CWEJ 5C5Q (4'70&5%*#(655'48+%' )OD*

8

JGT\GPUIWVG #0+6#  , XGTY G UGJT JÂ&#x20AC;DUEJG GJGT LÂ&#x20AC;PIGT YKTMGPFG (TCW OKV G UEJ{PGP YGKDN (KIWT NKGDGXQNNGO W XKVCNGO 9G UGP W XKGN .GDGPUGTHCJTWPI (KPCP\ FWTEJ 'KIGP VWO WPF 9KVYGPTGPVG CDIGUKEJGTV W WPCDJI +EJ UWEJG HÂ&#x20AC;T G JCTOQP W \WHTKGFGPG <YGKUCOMGKV G EJCTOCPVGP /CPP #NVGT GICN  9Â&#x20AC;TFG 5KG UEJQP IGTPG CO 9QEJGPGPFG VTGHHGP 'THÂ&#x20AC;NNGP 5KG OKT FKGUGP 9WPUEJ WPF TWHGP CP Â&#x20AC;D

   7JT  CWEJ 5C5Q (4'70&5%*#(655'48+%' )OD*

8

64#74+)' /'.#0+'  ,  UGJT \kTVN W UCPHV JÂ&#x20AC;DUEJ OKV UEJNM (KIWT GVYCU \WTÂ&#x20AC;EMJCNVGPF CDGT CDUQNWV NKGDGPUYGTV 'KPG VQNNG 6QEJVGT JCDG KEJ HÂ&#x20AC;JNG OKEJ CDGT VTQV\FGO PCEJ IT 'PVVkWUEJWPI UGJT CNNGKP aWÂ&#x2C6;GTNKEJMGKVGP URKG NGP MGKPG 4QNNG  GJTNKEJ NKGDGXQNN WPF MKPFGTNKGD UQNNVGUV &W UGKP 9GPP &W OKEJ WPU MGPPGP NGTPGP O{EJVGUV FCPP TWH INGKEJ CP Â&#x20AC;

   7JT  CWEJ 5C5Q (4'70&5%*#(655'48+%' )OD* 9TGFGUVT  9Â&#x20AC;T\DWTI

8

)#$4+'.'  ,#*4'  G HTGWPFN YCTOJGT\KIG 9+69' OKV G 9GUGP XQNN *KPICDG WPF (Â&#x20AC;TUQTIG NGKFGT JGT\GPUGKPUCO +EJ JCDG G UGJT IWVG 4GPVG OGKP UEJ{PGU *GKO W G #WVQ #NNGU YÂ&#x20AC;TFG KEJ CWHIGDGP HÂ&#x20AC;T 5KG FGPP KEJ DTCWEJG 5KG \WO #PNGJPGP \WO 4GFGP WPF \WO 8GTY{JPGP #WH 5KG YCTVGV GKPG NKGDG \kTVNKEJG VTGWG (TCW OKV UEJ{PGT (KIWT &CTH KEJ JQHHGP FCUU 5KG CPTWHGP Â&#x20AC;DGT

   7JT  CWEJ 5C5Q (4'70&5%*#(655'48+%' )OD* 9TGFGUVT  9Â&#x20AC;T\DWTI

8

Einsam? Partner, Freund, Begleiter, männlich oder weiblich - mit einer Anzeige im Anzeigenblatt finden Sie die/den Richtige(n). Schnell, sicher, anonym unter Chiffre. Telefonische Anzeigenannahme: 09391/9845-0 oder bei Firma Horst BrÜstler GmbH, Baumhofstr. 37, 97828 Marktheidenfeld oder in unseren Geschäftsstellen. Er, 32, sportl., led., sucht Sie fßr ne feste Beziehung, MSP Mail:mjayjay50@gmx.de Ich, Mittsechzigerin, Sekretärin a.D. und neu in Markth. suche nette Damen f. gemeinsame Unternehmungen: z.B. Reden u. Lachen, Essen u. SchÜppeln, Kaffeeklatsch, Canaster spielen, Veranstaltungen besuchen, Tagesfahrten, Bummeln, usw. 0160/4757469

5+0#  #4<6*'.('4+0 UGJT JÂ&#x20AC;DUEJ \kTVN OKV NI *CCTGP HT{JN HWPMGNP FGP #WIGP VQNNGT (KIWT 5RQPVCP CDGT CWEJ UKPP NKEJ +EJ HÂ&#x20AC;JTG GKP GJGT TWJKIGU .GDGP W YÂ&#x20AC;PUEJG OKT G 2CTVPGT OKV FGO KEJ FKG UEJ{PGP &KPIG FGU .GDGPU VGKNGP MCPP W FGP KEJ XGTY{JPGP FCTH +EJ YÂ&#x20AC;PUEJG OKT ICP\ XKGN .KGDG W &GKPGP #PTWH Â&#x20AC;

   7JT  CWEJ 5C5Q (4'70&5%*#(655'48+%' )OD*

8

Unsere Sonderreise fĂźr 2011

Irland-

    

                !           "  # $   %  &    &$&  '                                                          

 

    

Wer an der Werbung spart, verschenkt den Umsatz !          

                             

        !          "         #    $      " $ %$&  !    %                                !    "    # $%     #  & '        (  &% &      



Exklusiv vom ReisebĂźro Heller

Mythen und Legenden

â&#x201A;Ź 959,- pro Person +++++++ incl. Bustransfer ab/bis Marktheidenfeld 20.5.2011 - 27.5.2011 +++++++ Qualität zum tollen Preis +++++++ ab

8-tägige Reise zu den SchĂśnheiten der grĂźnen Insel inklusive Halbpension Ihr Reiseverlauf: Verträumte DĂśrfer, schroffe KĂźsten, Berge und Seen, einsame Moore und Heidelandschaften prägen die â&#x20AC;&#x17E;GrĂźne Inselâ&#x20AC;&#x153;. Dublin ist Anfangs- und Endpunkt Ihrer Rundreise. In der Grafschaft Galway fasziniert die Landschaft der Connemara. Ein weiteres Naturschauspiel an der WestkĂźste sind die Klippen von Moher. AuĂ&#x;erdem erleben Sie eine herrliche Strand- und Gebirgslandschaft während der Fahrt Ăźber den â&#x20AC;&#x17E;Ring of Kerryâ&#x20AC;&#x153;. Ihr Reiseverlauf: 1.Tag: Anreise Linienflug mit Lufthansa (oder gleichwertig) von Frankfurt nach Dublin in der Economy Class. BegrĂźĂ&#x;ung durch die Ăśrtliche Reiseleitung und Transfer zu Ihrem Hotel im Raum Dublin. Abendessen und Ă&#x153;bernachtung in/um Dublin. (A) 2.Tag: Dublin Am Morgen lernen Sie die Landeshauptstadt auf einer Stadtrundfahrt kennen. Neben moderner Architektur prägen georgianische Hausfassaden und zahlreiche Plätze das Stadtbild. Im ehemaligen Marktteil der Stadt besuchen Sie die weltweit bekannteste Whiskey-Brennerei â&#x20AC;&#x17E;Old Jamesonâ&#x20AC;&#x153;. In den alten Gemäuern ist ein Museum untergebracht, in dem Sie vieles Ăźber die Whiskey Produktion erfahren. Der Besuch endet selbstverständlich nicht ohne eine Probe dieses â&#x20AC;&#x17E;Lebenselixiersâ&#x20AC;&#x153;. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien VerfĂźgung. (F, A) 3.Tag: Dublin â&#x20AC;&#x201C; Rock of Cashel â&#x20AC;&#x201C; County Kerry Durch das Landesinnere fahren Sie heute in den Westen. Unterwegs besuchen Sie Irlands wohl berĂźhmtestes Monument, den Felsen von Cashel. 60 Meter hoch Ăźber der Ebene auf einem Kalksteinfelsen erhebt sich eine der kirchen- und kunsthistorisch bedeutsamsten SehenswĂźrdigkeiten Irlands. In den beeindruckenden Ruinen ist das älteste Bauwerk Cormac´s Chapel. Die kleine Kirche datiert ins Jahr 1127. Ă&#x153;bernachtung im County Kerry. (F, A) 4.Tag:Tagestour Ring of Kerry Heute fahren Sie Ăźber die wohl bekannteste Panorama-straĂ&#x;e Irlands. Die ca. 150 km lange StraĂ&#x;e um die Halbinsel von Iveagh schlängelt sich an einer zerklĂźfteten KĂźste entlang und bietet immer wieder Ausblicke auf das Meer, die vorgelagerten Inseln und die Berglandschaft. Ă&#x153;ber Molls Gap, eine malerische PassstraĂ&#x;e, erreichen Sie das Städtchen Killarney. SĂźdlich davon liegt der Landsitz Muckross House am gleichnamigen See. Sie besuchen den herrlichen Park. (F, A) 5.Tag: Dingle-Halbinsel â&#x20AC;&#x201C; County Clare Die Fahrt ins County Clare fĂźhrt zunächst zur Halbinsel Dingle. Neben historisch bedeutsamen

SehenswĂźrdigkeiten bietet Dingle eine wunderschĂśne KĂźstenlandschaft. Sie haben während der Rundfahrt immer wieder reizvolle Ausblicke auf den Atlantik. (F, A) 6.Tag: Cliffs of Moher â&#x20AC;&#x201C; Burren Region â&#x20AC;&#x201C; Galway Auf der Weiterfahrt entlang der WestkĂźste erreichen Sie die Klippen von Moher. 150 m ragen diese Klippen â&#x20AC;&#x201C; entlang eines fast 8 km langen KĂźstenabschnitts - steil aus dem Meer. AnschlieĂ&#x;end kommen Sie in die Burren Region mit ihren auĂ&#x;ergewĂśhnlichen Felsformationen. Die zerklĂźftete Karstlandschaft erstreckt sich Ăźber 300 Quadratkilometer und ist während der letzten Eiszeit entstanden. Nach den Klippen von Moher entdecken Sie Lahinch Strand. Es geht dann weiter nach Kilfenora, wo Sie die Ruinen von Kilfenora Kathedrale und High Crosses entdecken werden. Sie machen zum SchluĂ&#x; einen Fotostopp bei Dunguaire Castle. Dungaire Castle war nie eine Burg im militärischen Sinn, sondern ein typisches Tower House des 16. Jahrhunderts. Diese Turmhäuser wurden zwischen 1450 und 1650 von irischen Gentelmen und Gutsherrn erbaut. (F, A) 7.Tag: Connemara â&#x20AC;&#x201C; Galway Heute erleben Sie die Landschaft der Connemara mit einer zerklĂźfteten Gebirgswelt und Mooren, in denen Torf abgebaut wird. In dieser Region Irlands ist viel von der gälischen Kultur Ăźberliefert worden und vielfach wird auch Gälisch gesprochen. Bei den Twelve Ben Mountains steht in wunderschĂśner Landschaft die Benediktiner Abtei Kylemore. Sie legen eine Fotopause ein. Am Nachmittag machen Sie eine Stadtrundfahrt von Galway. Galway mit seinen farbenfrohen StraĂ&#x;en und zahlreichen echt irischen Pubs wird von Studenten, Einheimischen und Touristen gleichermaĂ&#x;en gut besucht. (F, A) 8.Tag: Galway â&#x20AC;&#x201C; Clonmacnoise â&#x20AC;&#x201C; Dublin â&#x20AC;&#x201C; Abreise Auf Ihrer Fahrt zurĂźck nach Dublin stoppen Sie bei Clonmacnoise. Die Ruinen der Klosterstadt erheben sich auf einem HĂźgel Ăźber dem Shannon. Sie besuchen das Besucherzentrum, in dem die originalen keltischen Kreuze ausgestellt sind. In der Klosteranlage selbst verteilen sich mehrere Kirchen und Grabstätten. Am Nachmittag erreichen Sie den Flughafen Dublin und fliegen zurĂźck nach Frankfurt. (F) Zumutbare Ă&#x201E;nderungen im Reiseverlauf vorbehalten. F = FrĂźhstĂźck, M = Mittagessen, A = Abendessen

Termin & Preis 2011 pro Person in â&#x201A;Ź im Doppelzimmer Termin Preis p. Person EZ-Zuschlag Bei Buchung bis 15.01.2011 â&#x201A;Ź 959-,-- â&#x201A;Ź 199,-Bei Buchung ab 15.01.2011 â&#x201A;Ź 989,-â&#x201A;Ź 209,-Inklusivleistungen: - Linienflug mit Lufthansa (oder gleichwertig) von Frankfurt nach Dublin und zurĂźck in der Economy Class - Flughafensteuern und SicherheitsgebĂźhren im Wert von ca. â&#x201A;Ź 120,â&#x20AC;&#x201C; - Transfer Flughafen â&#x20AC;&#x201C; Hotel

Beratung und Buchung:

- 2 Ă&#x153;bernachtungen in einem 4-Sterne Hotel (Landeskategorie) in Dublin mit irischem FrĂźhstĂźck - 5 Ă&#x153;bernachtungen in 3-Sterne Hotels (Landeskategorie) in Kerry, Clare und Galway mit kontinentalem FrĂźhstĂźck - 7 x Abendessen - Unterbringung in der gebuchten Zimmerkategorie - Rundreise inklusive Eintrittsgelder gemäĂ&#x; Reiseverlauf im modernen klimatisierten Reisebus - Ă&#x2013;rtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung - 1 ReisefĂźhrer pro Zimmer Mindestteilnehmerzahl: 40 Personen Bei Nichterreichen behalten wir uns vor, die Reise bis 30 Tage vor Reiseantritt abzusagen.

ReisebĂźro Heller, Mitteltorstr. 10, 97828 Marktheidenfeld, Tel. 0 93 91/10 24 E-Mail: marktheidenfeld1@tui-reisecenter.de Veranstalter: FOX-TOURS Reisen GmbH, 56579 Rengsdorf. Ă&#x201E;nderungen vorbehalten, maĂ&#x;geblich ist die Reisebestätigung. Mit Erhalt der schriftl. Reisebestätigung sowie des Sicherungsscheins wird eine Anzahlung in HĂśhe von 20 % des Reisepreises (mind. â&#x201A;Ź 25,- p.P.) fällig. Die Restzahlung ist 30 Tage vor Reiseantritt zu leisten.


Seite 20

12. März 2011

Grabpflege

Jetzt im Frühjahr beginnt auch auf den Gräbern wieder die Pflanzzeit.

Nicht selten gibt es über die Pflege eines Grabes Meinungsverschiedenheiten unter den Angehörigen des Verstorbenen einerseits und im Verhältnis zu der Friedhofsverwaltung andererseits. Anlass ist eine nicht angemessene oder auch nicht ausreichende Betreuung der Grabstätte. Rechtlich liegen die Dinge so, dass zunächst der Erwerber des Grabes auch für die Pflege zuständig ist, Probleme treten dabei nur selten auf. Ist aber der Erwerber, gleichzeitig auch der Nutzungsberechtigte, jedoch verstorben, so sind nunmehr die Erben gefordert, die schon wegen ihrer unterschiedlichen Einstellung zum Verstorbenen und häufig auch auf Grund der Entfernung zum Friedhof ganz verschiedene Vorstellungen zur angemessenen Grabpflege vertreten. Dann gibt es die sicher nicht selten anzutreffende Vergesslichkeit, die dafür sorgt, dass manches Grab nach einigen Jahren sehr vernachlässigt aussehen kann. Ärgerlich ist, wenn ein zufällig nahe beim Friedhof wohnender Angehöriger die Last der Grabpflege mehr oder weniger alleine schultern muss und sich über die mangelnde Unterstützung der übrigen Verwandten beklagt. Besonders unangenehm sind schließlich die Fälle, in denen früherer Freunde oder sonstige Bezugspersonen

des Verstorbenen ihre eigenen Grabpflege-Ideen durchsetzen wollen, pikanterweise vielleicht sogar eine ehemalige Geliebte des Verstorbenen. Zu bestimmen hat nun allerdings nicht der nächste Verwandte allein, vielmehr ist der Wille des Verstorbenen zu berücksichtigen, besonders dann, wenn er klare Anweisungen zur Grabpflege hinterlassen hat. Fehlen solche Bestimmungen, so ist sein mutmaßlicher Wille zu erforschen, notfalls auch vor Gericht. Soweit sollte man es freilich nicht kommen lassen. Besser ist es, wenn sich die engsten Angehörigen, das sind die Ehegatten, die Kinder und schließlich die Eltern des Verstorbenen in Verbindung mit eventuellen engen Freunden auf eine in Auftrag gegebene Grabpflege verständigen. Viele Gärtnereien, besonders solche im unmittelbaren Friedhofsbereich bieten eine ganzjährige Grabpflege an, die auf einen bestimmten Zeitraum beschränkt werden oder als Dauerpflege eingerichtet werden kann. Noch besser ist es, wenn der Nutzungsberechtigte schon vor seinem Tod veranlasst, dass die Grabpflege über eine Gärtnerei seinen persönlichen Wünschen entsprechend geregelt wird. Dann ist jeder Streit zwischen Hinterbliebenen und Verwaltung ausgeschlossen.

GbR

Rothenfels, Haupstr. 80, Tel. 0 93 93 / 4 21

Telefonische Anzeigenannahme:

0 93 91 / 98 45 0

Bei der Gestaltung eines Grabes gibt es heute viele verschiedene Möglichkeiten, das fängt schon beim Grabstein an.


Seite 21

12. März 2011

Fahrzeugmarkt 4 x RH Aluräder, 8 x 17 m. 225/45 17er Bereifung u. Distanzscheiben, für 3-er BMW, k. Beschädigung, VB 350.- € 0171/1737493 Audi A 4 Cabrio , 120 kW, Bj 04, 22 km, schwarzmet., ABS, Klima, Leder, LM 17", 4 x Airb., CD, Alarmanl., Sportfahrw., Sportsitze, Sitzhzg., Colorvergl., el Wegfahrsp., ZV, neuw. Zust., VB 19.500.- € 09352/6836

• Freie Kfz-Werkstatt • Reifenservice • Unfallinstandsetzung

REIFEN KADEN 97877 Wertheim-Bestenheid Ernst-Abbe-Str. 1 Tel. 09342/59854 www.reifen-kaden.de

Nähe nd Kaufla

Becks Automobilservice Bahnhofstr. 27 • 97877 Wertheim Tel. 0 93 42/9 34 66 90

Reifenservice TÜV-Service

Mercedes A 140, Modell 2002, 82 PS, orif. nur 60 tkm, Inspekt./Reif/Batterie neu, Klima, ESP, metallic, usw., unfallfrei, sehr gute Zustand, 6.250.- € 0171/1737493

Ihr Fachbetrieb in Wertheim

BARANKAUF

Verk. neuw. So-Reifen auf Alu, 215/45 R17 für Golf 5 + 6 + Thule Dachträger, Golf 5 0172/5928845

von PKW’s und Motorrädern, alle Fabrikate, auch viele km oder Unfälle

Orig. BMW Felgen , 3er, E46, Alu, 16", 7 Speichen u. 7er, E38, Alu, 16", 10 Speichen, zu verkaufen 0171/3651601

Opel Astra Cabrio, EZ 05/01, 75 tkm, 92 kW, schwarz, rotes Leder, Sitzhzg., Klima, elFH, 1.Hd, R/CD, VB 7.300.- € 0172/6918655

Tel. 0160/1441607

Peugeot 206, Modell 2006, 90 PS, orig. 56 tkm, 5-trg., metallic, Klima, 8-f. bereift, el FH, Servo, ZV, usw., unfallfrei, Scheckheft, hervorrag. Zustand, WR + Bremsen neu, VB 6.200.- € 0171/1737493

Autotrailer, 65.- €/Tag 0163/7750611

Bremsenservice Auspuffservice

Partensteiner Straße 18 97816 Lohr am Main

Telefon 09352/6056359

Mobil 0177/3529441

Barankauf zu fairen Preisen!

Verkaufe Renault Traffic, 66 kW LKW, EZ 24.11.06, VB 10.950.- € 0171/4607996

Suche Autos, Busse u. LKW, Geländewagen, aller Art, auch Unfall od. Motorschaden/Getriebeschaden, Barzahler 0175/9977967 Suche Quad, Enduro u. Maxi-Roller auch m. Motor- od. Getr.schad., Barz. 0160/95676773 Verkaufe Ford Fiesta Style, EZ 03/ 97, 97700 km, TÜV 03/12, 60 PS, 1.200.- € VB 09342/22723 VK. Quad, 200 ccm, 9,5 kW, Erstzul. 2008, neuw., 1.580.- € 0172/9491127 VW Polo 86 C, Bj 05/99, TÜV 11/12, fahrber. m. kl. Mängeln, VB 500.- € 0170/1659321

Was geschah am 12. März 2007 In Moskau eröffnet die Merowinger-Ausstellung, wo erstmals Beutekunst aus dem Berliner Vor-und Frühgeschichtlichen Museum wieder öffentlich gezeigt wird. 1999 Die ehemaligen Warschauer-Pakt-Staaten Polen, Tschechien und Ungarn treten in der ersten Phase der NATO-Osterweiterung der NATO bei. 1987 Für Importbier gilt zukünftig nicht mehr das deutsche Reinheitsgebot für Bier. 1986 In Hannover wird die CeBIT erstmals als eigenständige Messe eröffnet. 1982 Gegen den Motorradhersteller Kreidler wird das Konkursverfahren eröffnet. 1964 In der DDR wird der Reformer Robert Havemann von der HumboldtUniversität entlassen und aus der SED ausgeschlossen. 1958 Der Power Forward der Cincinnati Royals Maurice Stokes stürzt im letzten Basketballspiel der Saison kopfüber aufs Parkett, kann jedoch weiterspielen. Drei Tage später fällt er ins Koma und ist fortan gelähmt. 1955 Der in Frankreich produzierte Hubschrauber Alouette II steigt zu seinem Erstflug auf. 1894 The Coca-Cola Company von Asa Griggs Candler verkauft Coca-Cola zum ersten Mal in Flaschen. 1852 Harriet Beechers Stowes Roman "Onkel Toms Hütte" erscheint in den USA.

Telefonische Anzeigenannahme:

0 93 91 / 98 45 0 Auto-Barankauf PKW - Busse - Geländewagen Toyota, VW, Audi, BMW, Merc., Nissan, Opel, Ford (auch ohne TÜV, defekt, viele km, Firmen) Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Alsahe-Automobile Bodelschwinghstr. 81 • 97753 Karlstadt Tel. 0173/8831856 oder 09353/985981 Wir machen’s gern, deshalb ist es so gut ! ANZEIGENBLATT

H.Y. Automobile Zellingen Wollen Sie Ihr Auto jetzt oder später verkaufen! Dann rufen Sie mich an oder schicken Sie eine SMS! Ich zahle Ihnen r einen guten Preis! Danke. erreichba

24h

Sofort Bargeld - Sofort Abmeldung

Mobil: 0178-251 40 49 Auch Motorschäden und Unfallwagen, ohne TÜV/KAT, hohe KM

Containerdienst Funk Seit über 20 Jahren die Nr. 1 in Marktheidenfeld

• Container für alle Zwecke • Fachmännische Beratung und Entsorgung von Wohnungsauflösungen etc. etc. Fa. J. Funk, 97828 Marktheidenfeld Tel. 0172/6617017 oder Tel. 09391/1689

Kauf- oder Verkauf? Der beste Platz für Ihr Fahrzeug ist im Anzeigenblatt!


Seite 22

12. März 2011

Wo läuft was? täglich Langenprozelten

COCONUT - entdecke die Welt der Cocktails u. Mixdrinks Neu: Happy Buddha Drinks Mi - So ab 19.00 h www.coconut.as 09351/4849 Ü 18

Kinderdisco ab 15.00 - 19.00 Uhr. Der Disco-Spaß für Kinder bis 12 Jahre. Musik, tanzen, leckere KidsCocktails und Kinderbetreuung für Schulkinder. Meteor, Robert-Bosch-Str. 12, Lengfurt, www.meteorclub.de

Sa., 12.03.11 Lengfurt

Anzeige

Benefizkonzert der Internationalen Gabriele-Stiftung

Frequenzrausch Vol. 3 ab 22 Uhr DJ’s Zhyko, Stommäck, Tobi W., Wenzel Vigula, Brown, Oliver S. und Akustischeoptik. Music: Minimal, Techno, House and Electro. Meteor, Robert-Bosch-Str. 12, Lengfurt, www.meteorclub.de

Sa., 12.03.11 Lengfurt Sa., 12.03.11 Karlstadt

Mahnfeuer gegen die B 26n in Karlstadt, Saupurzel ab 18 Uhr Informationen zum Raumordnungsverfahren, Musik, Essen, Getränke, gr. Parkplatz am U&D-Gelände

Ärztevortrag, 19.00 Uhr : Vegetarismus: Modeerscheinung oder „Du sollst nicht töten“? Mit anschließender Koch-Vorführung. Referent: André Herff, Facharzt für Allgemeinmedizin und Christoph Michels, TV-Koch, im Palmensaal, MaxBraun-Str. 2, Marktheidenfeld-Altfeld

Sa., 12.03.11 Altfeld Sa., 12.03.11 Lohr

„Mallet“ live im Blues Corner Lohr, Bahnhofstr. 2, ab 21.00 Uhr Reservierungen täglich ab 16 Uhr unter 09352/2491

Sa., 12.03.11 Wertheim

„Free Spirit“ live im Bistro am Bahnhof um 21.00 Uhr

Sa., 12.03.11 Bestenheid

„Springbreak Jam“ im C’est la vie. 100 % Black Music by B-One incl. Getränkespecial. Von 23.00 - 24.00 Uhr free entry. www.cestlavie-wertheim.de.

Sa., 12.03.11 Dertingen

Beatabend mit “Seven Sinz” in der Mandelberghalle. Veranstalter ist die FFW Dertingen. Ausweiskontrolle

Sa., 12.03.11 Marktheidenfeld

Beat Club Mad - Birthday Music Mix Club Night, ab 22.00 Uhr, Eintritt frei

Punx not dead im Lichtspielhaus House, Electro & Techhouse by Electropunx (Goya AB) Free Entry bis 23 Uhr ... Special: Die Bullenrunde Lichtspielhaus / Mitteltorstr. 14 / Marktheidenfeld / www.lichtspielhaus.info

Sa., 12.03.11 Marktheidenfeld So., 13.03.11 Altfeld

Internationale Begegnung von Menschen aller Kulturen weltweit. Bildmeditation. So., 13 März, Beginn 10.30 Uhr Max-Braun-Str. 2, im Gewerbegebiet Altfeld

So., 13.03.11 Marktheidenfeld

Trendmodenschau Hair & Fashion im Kolpinghaus, Einlass ab 17.30 Uhr/Beginn ab 18.00 Uhr; Eintritt 10.-/8.Euro

Mo., 14.03.11 Marktheidenfeld

Filmforum der VHS Movie im Luitpoldhaus, 18.50 Uhr „Nowhere Boy”

Hennes Bender „Erregt!“ im Lichtspielhaus Kabarett/Comedy ... Einlass: 19 Uhr ... Beginn: 20 Uhr Karten Vorverkauf: Musiktruhe, Kreuzberstr. 5., M’feld Lichtspielhaus / Mitteltorstr. 14 / Marktheidenfeld / www.lichtspielhaus.info

Do., 17.03.11 Marktheidenfeld

Mo., 17.03.11 Marktheidenfeld

Filmforum der VHS Movie im Luitpoldhaus, 20.30 Uhr „Augenblicke 2011”

7 Jahre Lichtspielhaus Feiert mit uns unseren 7. Geburtstag Unser Geschenk für euch: Free Entry all night long Black meets House mit DJ AI-X, DJ Phitch & Bee N Gee Lichtspielhaus / Mitteltorstr. 14 / Marktheidenfeld / www.lichtspielhaus.info

Fr., 18.03.11 Marktheidenfeld

7 Jahre Lichtspielhaus. Feiert mit uns unseren 7. Geburtstag. Unser Geschenk für euch: Free Entry all night long House, Electro & Trash by DBN (We Play Rec.), Tom Shark (Strictly Rhythm) & Tobi Gee (LSH) Lichtspielhaus / Mitteltorstr. 14 / Marktheidenfeld / www.lichtspielhaus.info

Sa., 19.03.11 Marktheidenfeld

80er XXL-Party der Tanz- & Partyevent mit DJ P.A. & DJ Svenson. Happy Hour in der Bar bis 22.00 Uhr und verbilligter Eintritt bis 21.00 Uhr und für alle Shuttlefahrer. Mehr Infos und Fahrplan hier im Anzeigenblatt oder unter www.mainfrankentimer.de - Karolingerhalle Karlburg

Sa., 19.03.11 Karlburg

Mo., 21.03.11 Marktheidenfeld

Filmforum der VHS Movie im Luitpoldhaus, 18.50 Uhr „Augenblicke 2011”

Am Samstag, dem 5. März 2011 fand im Rahmen der Internationalen Altfelder Konzerte ein Benefiz Kammerkonzert zu Gunsten der Tiere auf dem Land des Friedens statt. Die Internationale Gabriele-Stiftung hatte dazu eingeladen und es wurde ein Abend von hohem musikalischem Niveau mit einer abwechslungsreichen Auswahl an Konzertstücken vieler Stilepochen. Mit dem 3. Satz, dem „Moderato“, aus Gioacchino Rossinis Streichquartett Nr. 3 in C-Dur begrüßte das Orchester ein Publikum von mehreren Hundert Musikliebhabern aus vielen Nationen. Es folgte eine interessante Kombination zweier Flötenkonzerte von Antonio Vivaldi, in welcher der erste und dritte Satz aus dem Flötenkonzert in F-Dur stammten, während der zauberhafte langsame 2. Satz aus dem Piccolokonzert in B-Dur entnommen war. Christian Périat als Solist überzeugte mit einer sehr feinfühligen Interpretation mit der Querflöte und dem Piccolo. John Fields „Nocturne“ Nr. 5 in B-Dur und die Tondichtung „To a Wild Rose“ von Edward MacDowell sowie das „Ballet des Papillons“ von Charles Godard wurden, wie einige der anderen Kompositionen, vom Orchester speziell für diesen Kammermusikabend arrangiert. Der 4. Satz aus dem Klarinetten-Quintett in B-Dur, op. 34 von Carl Maria von Weber mit seiner brillanten Melodieführung ließ jeden im Saal den Atem anhalten und es gab schließlich begeisterten Applaus. Vertreter der Internationalen Gabriele-Stiftung und der Tierbetreuer auf dem Land des Frie-

dens berichteten mit eindrucksvollen Bildern und Worten über die Ziele der Internationalen Gabriele-Stiftung und über zahlreiche aktuelle Projekte. Der fröhliche Tanz „Rigaudon“ aus der Holberg-Suite von Edvard Grieg leitete den zweiten Teil des Abends ein, und mit sanfter Melancholie folgte darauf die unsterbliche „Serenade“ von Franz Schubert. Virtuos vorgetragen vom Prager Violinisten Petr Benda wurde anschließend Edward Elgars „Capricieuse“ in E-Dur, op. 17 für Violine und Klavier und das Publikum anerkannte dies mit langem Applaus. Die als Ohrwurm weltweit bekannte Melodie des brasilianischen Komponisten Zequinha DeAbreu „Tico-Tico no Fubá“ schlug durch die schillernde Interpretation von Sergej Radiuk an der Klarinette mit Begeisterung in die Herzen von Jung und Alt und ließ für einen Augenblick brasilianische Karnevalsstimmung aufkommen. Mit der Uraufführung einer wirklich bemerkenswerten und ebenfalls ohrwurmverdächtigen Eigenkomposition des Orchesters, dem „Gnomen-Tanz“, und der anschließenden einfühlsamen Interpretation von Elgars „Salut d’amour“ kam das reichhaltige musikalische Programm zum Abschluss. Der herzliche Applaus ließ die Musiker jedoch noch einmal Platz nehmen, und mit Claude Debussys „Nuit d’Étoiles“ als Zugabe beendeten sie einen wunderbaren Konzertabend mit sanftem Klang. Am Karsamstag, dem 23. April 2011, um 19:30 Uhr, lädt die Internationale Gabriele-Stiftung wiederum im Rahmen der Altfelder-Konzerte zum Oster-Benefizkonzert ein.

Wir machen’s gern, deshalb ist es so gut ! In jedem Haushalt das


Seite 23

12. März 2011

%ETZT%

Im Visier Über das Trinken gibt es viele Romane, Geschichten, Ansichten und wissenschaftliche Erkenntnisse. Das Buch von Fallada "Der Trinker" ist hierzulande besonders bekannt, weil der Titel eindeutig ist, der Verfasser selbst einschlägige Erfahrungen hatte und die Hauptrolle bei der Verfilmung von Harald Juhnke gespielt wurde, der bekanntlich auch kein Abstinenzler war. Berüchtigt sind die Trunkenbolde in Dostojewskis Werk, unvergessen etwa der Titularrat Marmeladow in "Schuld und Sühne". Freilich gab es auch lustige Trinkerpoeten wie Goethe, dem ein täglicher Konsum von mindestens einem runden Liter Wein nachgesagt wurde, vermutlich starb er denn auch an den Folgen einer Leberzirrhose. Die alten Griechen hatten gar einen eigenen Gott fürs Saufen, den umtriebigen Dionysos, und bis weit über die Mitte des vorigen Jahrhunderts hinaus gehörte das Gläschen Stoff zu beinahe jeder Tageszeit zum guten Ton, man lese nur einmal bei Simenon nach, wie sein Kommissar Maigret den Tag hinbrachte. Ob in den großen Hollywood-Filmen der 1950er Jahre oder auch in einfachen britischen Streifen fürs Fernsehen, stets gab es schon zur hellen Tagesstunde einen guten Schluck beim Empfang oder auf den Weg und die Avengers John Steed und Emma Peel sah man selten ohne Glas in der Hand durchs Bild schwanken. Obwohl nun gerade den Deutschen ein unstillbarer Hang zu geistigen Getränken nachgesagt und durch Zahlen unermauert wird, scheint in Wahrheit die große Sause längst vorbei zu sein. Wer Auto fährt, traut sich kaum noch, mehr als gerade mal die Lippen zu benetzen, das Trinken während der Arbeitszeit ist geächtet, und nach der Abschaffung des öffentlichen Rauchens sind schon die einschlägigen Eiferer unterwegs, um auch den Alkohol auf den Index der verbotenen Genussmittel zu setzen - Savonarola treibt wieder sein Unwesen. Hauptsache gesund, heißt das LebensMotto, wer nicht mitmacht, gilt als asoziales Subjekt. Da möchten wir die Empfehlung kanadischer Ärzte ausdrücklich begrüßen, die all denen einen hübschen Vorwand zum gepflegten Trinken liefern, denen der einfache Grund, dass es schmeckt und gute Laune macht, nicht ausreicht. Die trefflichen Mediziner der Universität Calgary haben nämlich nach der Sichtung einer großen Zahl von Untersuchungen zum Thema Alkohol und Gesundheit herausgefunden, dass ein gewisses Quantum pro Tag nicht nur Trost, sondern auch Wohlergehen verheißt, so um die 30 Gramm Alkohol täglich, umgerechnet etwa zwei Gläser Wein (ca. 0,4 Liter) oder die doppelte Menge Bier seien schon recht, meinen sie, jedenfalls für Männer, Frauen dürfen die Hälfte konsumieren. Wer sich daran hält, hat seltener Herz- und Hirninfarkte, lebt länger und fühlt sich wohl. Na also! - AZ -

Pirschbezirke in Obersinn

Die Jagdgenossenschaft Obersinn vergibt ab 1.4.2011 vier Pirschbezirke mit einer Größe von je etwa 100 Hektar. Rotwild, Rehwild und Schwarzwild vorhanden. Interessenten melden sich bitte bis 18.3.11 bei Jagdvorsteher Ernst Diener, Spessartstr. 1, 97791 Obersinn, Tel. 09356/5649

Thommy’s

J RE T N WI SE! PREI

%

FÜR WAREMA KASSETTEN-MARKISEN Nur bis 20. März 2011

Markisen Sonnensegel Rollladen Raffstoren Faltstores Insektenschutz Geländer Terrassendächer Vordächer

www.anderlohr.com

Lohr · Untere Brückenstraße 18 · Tel. (09352) 80570 Mo. - Do. 08.0 0 - 12.0 0 und 13.0 0 - 16.0 0 Uhr · Fr. 08.0 0 - 14.0 0 Uhr

Marktheidenfeld · Brückenstraße 2 · Tel. (09391) 5035112 Mi. & Fr. 15.0 0 - 18.0 0 Uhr · Sa. 9.0 0 - 12.0 0 Uhr

Echt?

Falsch? Automatische Erkennung der Geldscheine mit neuer Infrarot-Technik von

Horst Bröstler GmbH 97828 Marktheidenfeld · Baumhofstr. 37 Tel. 09391/9845121

Flohmarkt Sonntag, 13.3.2011 Netto Markt, Marktheidenfeld, Äußerer Ring Info: 09352/2960 oder 0171/6391120

P

direkt vor dem Haus am

Vorschau: Flohmarkt am 27.3.2011 Netto-Markt Erlenbach, Dürre Wiese

Matthiasmarkt Verkaufsoffener Sonntag 13. März 2011 - 12:30 Uhr - 17:30 Uhr

3B-Forum

Marktheidenfeld


Seite 24

Die „MS Rossini“ ist eines der größten und schönsten Donauschiffe. Mit sämtlichen Annehmlichkeiten ausgestattet, bietet sie ihren Gästen unter anderem einen eleganten Salon mit Tagesbar, eine großzügige Lounge/ Bar, eine gediegene Bibliothek, einen Fitnessraum, einen beheizbaren Pool, Arzt und Friseur. Das großzügige und stilvolle Restaurant verwöhnt die Gäste mit einer sehr guten und abwechslungsreiche Küche. Alle Kabinen sind mit Du/WC, Klimaanlage, SatTV, Radio, Telefon, Haartrockner und Safe ausgestattet. Auf dem Sonnendeck laden komfortable Liegen und edle Teakholz-Sitzgruppen zum Verweilen ein. Das deutsche Management, die österreichische Schiffsführung und das internationale Servicepersonal sorgen mit ihrer Kompetenz und Freundlichkeit für Wohlbefinden und Sicherheit. Erleben Sie auf geführten Ausflügen den Glanz der k.+k. Metropole Wien, das lebendige Budapest, das charmante Bratislava und die romantischen Landstriche Wachau und Donauknie. Ein besonderes Erlebnis bietet die Kreuzfahrt zum Donaudelta/Schwarzen Meer.

Donau-Klassik (7 Tage):

Vom14. bis 20. Mai oder vom 17. bis 23. Juni oder vom 11. bis 17. Juli oder vom 12. bis 18. August oder vom 11. bis 17. September 2011 pro Person in einer 2-Bett-Kabine

12. März 2011

Inklusive Anreise nach Passau ab / bis MSP bzw. Nürnberg; Landausflüge und Besichtigungen wie angegeben mit Eintrittsgeldern; Vollpension; Bordreiseleitung; Stadtführer; Hafentaxen; Ein- und Ausschiffungsgebühren; Gepäcktransfer v. d. Anlegestelle i. d. Kabine und zurück.

Donau-Delta (17 Tage): Vom 20. Mai bis 5. Juni 2011 pro Person in einer 2-Bett-Kabine

www.derpart24.de Lohr Ludwigstraße 12 Tel. 0 93 52 / 90 11

Marktheidenfeld Gemünden Frammersbach Luitpoldstraße 13 Mainstraße 1 Marktplatz 6 Tel. 0 93 91 / 10 55 Tel. 0 93 51 / 30 15 Tel. 0 93 55 / 9 98 71

Auch im Sitzen immer in Bewegung bleiben Ein neuer ergonomischer Bürostuhl schützt vor Nacken- und Rückenschmerzen (djd). Im hektischen Büroalltag kommt bei den meisten Bundesbürgern gesunde Bewegung viel zu kurz. Wenn sich dann am Schreibtisch noch eine verkrampfte Sitzhaltung einschleicht, sind ein verspannter Nacken und Rükkenschmerzen fast schon vorprogrammiert. Probleme mit dem Kreuz sind deshalb mittlerweile zu einer Volkskrankheit geworden. Ergonomisch geformte Bürostühle können dem Problem vorbeugen.

Mehr Bewegungsfreiheit Der menschliche Körper ist nicht zum Stillsitzen geschaffen. Fachleute weisen auf das ursprüngliche Bewegungsbedürfnis hin, das auch bei stundenlanger Schreibtischtätigkeit nicht zu kurz kommen darf. Wer tatsächlich jedoch über viele Stunden seine Sitzhal-

Eine Wohltat für den Rücken Ergonomisch geformte Stühle tragen zu mehr Leistungsfähigkeit und besserer Konzentration am Arbeitsplatz bei. Foto: djd/HAG

tung nicht verändert, büßt Leistungsfähigkeit, Wohlbefinden und damit auch Freude bei der Arbeit ein. Abhilfe schafft beispielsweise der neue Bürodrehstuhl "Capisco Puls" der norwegischen Marke HÅG. Hier bleibt man auch im Sitzen ständig in Bewegung. Dafür sorgt das spezielle Design des Stuhls. Das Modell mit der ungewöhnlich geformten Rückenlehne reagiert wie von selbst auf die Bewegungen des Körpers und erlaubt es, jederzeit ungehindert die Sitzstellung zu wechseln. Die Designer haben sich dabei an der Sitzposition eines Reiters im Pferdesattel orientiert. Unter www.haggmbh.de gibt es alle Details und Bezugsquellen.

Ermüdung vorbeugen Der Körper wird ständig zu klei-

nen Bewegungen animiert, um die Wirbelsäule in ihre physiologisch korrekte Form zu bringen. Mit seiner Flexibilität beugt der Stuhl einer starren Körperhaltung vor und regt die Muskelaktivität an. Der Mensch bewegt sich, ohne darüber nachdenken zu müssen. Dadurch wird die Blutzirkulation angeregt, die Sauerstoffversorgung verbessert und die Aufmerksamkeit gesteigert. Das außergewöhnliche Design des Stuhls ist ein echter Blickfang für jedes moderne Büro. Die Modelle sind in kräftigen Trendtönen erhältlich, die jedem Büro oder Besprechungsraum einen starken Farbtupfer geben. Kräftige Rot- oder Gelbtöne stehen ebenso zur Wahl wie ein leuchtendes Blau oder das klassische Schwarz.

12.03.2011-kar_lohr  

Anzeigenblatt

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you