Issuu on Google+

Das Anzeigenblatt fĂźr erfolgreiche Werbung FĂźr jeden Leser kostenlos und unbezahlbar ! Herausgeber: Horst BrĂśstler GmbH ¡ 97828 Marktheidenfeld ¡ BaumhofstraĂ&#x;e 37

ge“ lten Au geschu m re e uns uen Sie “Vertra

Geschäftszeiten: Mo. - Fr. 10.00 - 17.00 Uhr, Sa. 10.00 - 14.00 Uhr

7. Januar 2012 ¡ Auflage 42.735 ¡ 33. Jahrgang Tel.: 0 93 91 / 9 84 50 ¡ Fax: 0 93 91 / 98 45 155 ¡ E-Mail: info@anzeigenblatt-online.de

AZE GmbH

Autoteile + ZubehĂśr

im Gewerbegebiet

Erlenbach Telefon 0 93 91 / 9 13 89 60 www.autozubehoer-erlenbach.de

                              


Seite 2

- Ausschneiden und aufheben -

Wichtige Rufnummern !

Ärztlicher Bereitschaftsdienst

(ohne Gewähr) 07.01.12 ab 8.00 Uhr: Dr. Hildenbrand-Nixdorf, Marktheidenfeld, Tel. 09391/98000 08.01.12 ab 8.00 Uhr: Väth, Elke, Marktheidenfeld, 09391/8106162

Zahnärztlicher Bereitschaftsdienst

(ohne Gewähr) Zahnschmerzen am Wochenende: www.notdienst-zahn.de Notfalldienstzeiten: 10.00 - 12.00 und 18.00 - 19.00 Uhr Anwesenheit in der Praxis. In der übrigen Zeit besteht Rufbereitschaft. 07./08.01.12 ab 8.00 Uhr: Dr. Förster, Uettingen, Tel. 09369/99206

7. Januar 2012

e d e ö g ü G z m UWohnungsauflösungen ell schn erlässig tig zuv güns preis

Tel.: 0171/14 44 148 www.goede-umzuege.de

Ärztlicher Bereitschaftsdienst

Hauptstraße 106 • 97851 Rothenfels

für die Orte: Altertheim, Erlenbach, Helmstadt, Triefenstein, Neubrunn, Remlingen, Uettingen (ohne Gewähr) 07./08.01.12 Dr. med. Gebauer, Neubrunn, Tel. 09307/565

Apotheken-Bereitschaftsdienst Notdienst dauert jeweils von 8.30 bis 8.30 Uhr des Folgetages 07.01.12 Schloss-Apotheke, Remlingen, Tel. 09369/99199 08.01.12 Spessart-Apotheke, Marktheidenfeld, Tel. 09391/98630

Polizei-Station Telefon 09391/98410, Notruf 110, Feuer 112 Ärztlicher Bereitschaftsdienst Wertheim (ohne Gewähr) Patienten wenden sich bitte an Tel. 0180/3097877

Schlosserei Uwe Schwaigerer fertigt für Sie:

Tore, Vordächer, Geländer u.v.m. preiswert und zuverlässig

Color Couture die erste Lackierung die 3 Wochen hält ab € --- Geschenkgutscheine hier erhältlich---

26.-

Jessica Henning Hauptstr. 8, 97892 Kreuzwertheim Tel. 0 93 42 / 9 34 78 67

Tel. 0 93 94/99 41 500

Für den Bereich Untermain: 07.01.2012 Dr. Bentink, Altenbuch, Tel. 09392/93361 08.01.2012 Dr. Puk, Faulbach, Tel. 09392/93939

INDIVIDUELLE KRANKENPFLEGE DAHEIM

Augenärztlicher Bereitschaftsdienst Patienten aus Main-Tauber Tel. 19222 Patienten aus Bayern wenden sich bitte an Tel. 01805/191212

Apotheken-Bereitschaftsdienst 07.01.2012 Brücken-Apotheke Wertheim, Tel. 09342/4451 08.01.2012 Apotheke am Engelsberg, Wertheim, Tel. 09342/1716

Zahnärztl. Bereitschaftsdienst Main-Tauber-Kreis Tel. 0711/7877701

Frauenärztlicher Bereitschaftsdienst Freitag 18.00 Uhr bis Montag 8.00 Uhr, Tel. 01805/191212

Krankentransport DRK-Rettungsleitstelle Tel. 112

Sozialstation - Sofort Hilfe - Georg Lutz Häusliche Senioren- und Krankenpflege im Landkreis Main-Spessart, Tel. 09398/993250, Autotel. 0171/5079856

Tina Freudenberger Der etwas andere Pflegedienst ... kompetent - zuverlässig - einfühlsam

Luitpoldstr. 35 · 97828 Marktheidenfeld Telefon 0 93 91 - 810 62 44 Marktplatz 7 · 97280 Remlingen Telefon 0 93 69 - 98 20 88 Internet: www.pflegegmbh.de

Der Weihnachtsmann hat uns etwas mitgebracht...

st: a l a p l e i Sp Neu im

Die ökumenische Sozialstation St. Elisabeth e.V. Marktheidenfeld Häusliche Krankenpflege, Palliativversorgung, Altenpflege, mobiler sozialer Hilfsdienst, hauswirtschaftliche Betreuung, Essensdienst, Hausnotruf, Pflegerischer 24-Std.-Notfalldienst, Gesprächskreise und Kurse für pflegende Angehörige, Pflegeberatung. Tel. 09391/2700 rund um die Uhr

Evang. Sozialstation Wertheim e. V., Bahnhofstr. 17 Häusliche Kranken- und Altenpflege Hausw. Hilfe, Essen auf Rädern, kostenlose Beratung, Hausnotruf, rufbereit rund um die Uhr Tel. 09342/22880, Fax 09342/22839 Notrufnummer 0171/3752880

Häusliche Kranken- & Altenpflege Jens Müller Wertheim 09342/914914, Rufbereitschaft rund um die Uhr www.mueller-pflege.de

Kath. Sozialstation Wertheim e.V.; Schützenstr. 13 Häusliche Kranken- und Altenpflege, Essen auf Rädern, Hausw. Hilfe, Pflegeberatung, Hausnotruf, Tausendsassa Dienstleistungen Tel. 09342/1770, Fax 6298 - rund um die Uhr erreichbar

Polizei-Station Telefon 09342/9189-0, Notruf 110, Feuer 112 Bei lebensbedrohlichen Zuständen und Unfällen: Rettungsleitstelle Tel. 112 Notizen:

Willy-Brandt-Straße 32 Wertheim-Reinhardshof Silvester 9.00 - 20.00 Uhr, Neujahr 10.00 - 1.00 Uhr

Musical oder Musik-Fieber? 14.01. 17.03. 14.01. 18.02. 14.01. 18.02. 14.01. 17.03. 25.02. 17.03.

- Ausschneiden und aufheben -

18.02.

„Starlight-Express“ in Bochum Busfahrt, Eintrittskarte ab € 102.„Ich war noch niemals in New York“ in Stuttgart ab € 98.Busfahrt, Eintrittskarte NEU !!! „Rebecca“ in Stuttgart Busfahrt, Eintrittskarte ab € 98.NEU !!! „Kein Pardon“ in Düsseldorf ab € 86.Busfahrt, Eintritt 2 Tage: Hamburg mit den Erfolgsmusicals „König der Löwen“, „Tarzan“, „Sister Act” Busfahrt, ÜF/DuWC, Stadtrundfahrt, Eintritt, Saisoneröffnungspreise ab € 199.3 Tage Karneval in Venedig Busfahrt, HP/DuWC € 230.-

10.01. 15.01.

Holiday on Ice „Speed“ in Frankfurt Busfahrt, Eintritt

03.08. 10.08.

Tagesfahrt Bregenzer Festspiele Seebühne André Chénier ab € 86.Busfahrt, Eintritt

28.07. 18.08.

2 Tage Bregenzer Festspiele André Chénier Busfahrt, HP, DU/WC, Eintritt

26.07. 09.08.

4 Tage Opernfestspiele Verona mit Carmen oder Aida ab € 342.Busfahrt, ÜF, DU/WC, Eintritt

ab € 36.-

ab € 202.-

Gerne geben wir Auskunft über Ermäßigungen für Kinder, Schüler und Senioren.

Anzeigenannahme - Buchhandlung - Drucksachen 97828 Marktheidenfeld · Baumhofstr. 37 · Tel. 0 93 91 / 98 45 0

MA

IN

- SPESS A

RE IS EN

RT

Wir haben für Sie von Montag - Freitag 9.00 - 18.00 Uhr durchgehend geöffnet.

Das ideale Geschenk: Reisegutscheine über Holiday on Ice, Musical, Tagesfahrten und Mehrtagesfahrten von uns!!! Bitte anfordern, Reisekatalog 2012!!

www.hock-reisen.de

97854 Steinfeld-Hausen | Tel. 0 93 59/9 74 40 | Fax 0 93 59/97 44 22


Seite 3

7. Januar 2012

Verschiedenes

Studenten, Lehrer, Erzieher, Sozialpädagogen und andere Fachkräfte für alle Fächer als

200 Flügel/Klaviere , gebraucht, ab 1000.- €, auch Ankauf, www.piano.de 09736/657

Nachhilfelehrer gesucht

500.- € nebenbei, ohne den Hauptberuf zu vernachlässigen, bei Eignung Firmen-PKW 09342/9357280 Alte Militärsachen auch Fotos, Papiere, Orden usw. bis 1950 ges. seriöser Ankauf! Freue mich auf Ihren Anruf! 09369/1019

Gardinen und Zubehör Sonnenschutz

IHR BILDUNGSPARTNER

Goldankauf und SILBERANKAUF Seit über 30 Jahren in Aschaffenburg Goldbacher Str. 17 jetzt auch in W E R T H E I M Auch Abholung möglich! 97877 Wertheim Zollgasse 6 Öffnungszeiten Mo. - Mi. 10.00 - 17.00 Do. - Fr. nach Terminvereinbarung 09342/2470030

Reiner Abt

27 e r Jah

Forstseilwinden, Bandsägen, Holzspalter, Säge/Spaltautom. 09747/842 Firma Zeier

Altgold Silber Besteck Zahngold Uhren Schmuck Erbschaften Nachlässe

Schreinermeister

97836 Bischbrunn

Schausonntag, 8.1.2012 (ohne Beratung u. Verkauf) Ausstellung von 14 - 17 Uhr geöffnet!

Gemünden: 2-Zi-Whg., 60 m², Terr., EBK, ab 1.1.od.1.2.zvm., KM 300.-€+NK 09360/99200

• Treppen in Holz und Stahl • Türen/Haustüren

• Innenausbau • Fußböden

Telefon 09394/99973 • mobil 0175/5933798 www.schreinerei-abt.de

Hedwig Trunk Steinmark • Lindenstraße 39 Tel. 09391/913877 • www.mein-kanapee.de Altenpflegerin aus Polen sucht 24Stunden-Stelle 09369/980497 Belohnung 1.000.- €, bei sachdienlichen Hinweisen zur mutwilligen Zerstörung eines blauen Octavia, in der Nacht v. 29. auf 30.12., Karlstadt, Mozartstr. 7 0179/7445129 Computer und Laptop günstig zu verkaufen, 0170/6164629

Nachhilfe ...die was bringt! Mo., Mi., Do., Fr.: 9 - 18 Uhr Di.: 13.30 - 20 Uhr Inh.: Petra Schmitt

durch die L E R N M E T H O D E

• Stoffvermittlung • Konzentration • Motivation • Prüfungssicherheit ✓ Begleitung bei Lese-/Rechtschreib-/ Rechenschwäche, ADS/ADHS

in Neubrunn auf unserem Firmengelände am Samstag, Samstag,15.1., 14.1.,von von1313bisbis1616Uhr Uhr am und Sonntag, Sonntag,16.1. 15.1.,von von Uhr* und 1013 bisbis 1616 Uhr* Erleben Sie einen schönen Tag bei Europas Renovierer Nr. 1. Für Ihr leibliches Wohl ist natürlich bestens gesorgt.

PORTAS-Fachbetrieb SIEGMA Renovierungsu. Innenausbau GmbH Mainzer Str. 8, 97277 Neubrunn, Tel. (09307) 15 40

Tel. 0 93 91 / 503 777 97840 Windheim Achtelsbergstr. 9

Flügel, 155 cm, schwarz, 1800.- € 09355/4277

IHR BILDUNGSPARTNER

* Außerhalb der gesetzlichen Ladenzeiten kein Verkauf, keine Beratung

Inhaber: Dipl.Hdl.Lehrer Stefan Ehrl Marktheidenfeld ✆ 1313 • Lohr ✆ 6611 Karlstadt ✆ 99990 • Gemünden ✆ 600100

Anzeigen im Anzeigenblatt lohnen immer!

Effektiv abnehmen ist nicht schwer, mit nur 2 - 3 Mal wöchentlichem Bewegungstraining je nur 30 Minuten und Ernährungsumstellung ohne Verzicht. Gleichzeitig bemerken unsere Kundinnen dass sie gestrafft sind und sich wohler fühlen. Rückenproblem und Wechseljahresbeschwerden werden oft gemindert oder verschwinden sogar ganz, sagt die neue Inhaberin Angelika Krull. Foto: P. Lage

Mit uns leichter in den Frühling Winterspeck ade!

WIEDERERÖFFNUNG Mo., 9.1.2012, 9.00 Uhr unter neuer Leitung und mit frischen Farben Unser Angebot gültig bis 24.2.2012

4 Wochen Training

für

Da krieg’ ich die Kurve.

19.95

Wertheim Hospitalstraße 8 Tel. 09342/9348398

Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 9.00 - 14.00 Uhr und 16.00 - 20.00 Uhr, Sa. 10.00 - 14.00 Uhr

www.CaloryCoach.de

Wenn’s im Anzeigenblatt steht dann wissen’s alle!


Seite 4

7. Januar 2012

“Die Gerichtswolken Gottes steigen auf am Horizont - Eile und errette deine Seele!” Noch Fragen? Einfach anrufen od. schreiben! Herzliche Einladung: Gottesdienste So. 17 Uhr ! Freie Evangeliums-Christengemeinde, 97820 Marktheidenfeld, Postfach 1132 Schriften + Straßenmission, Tel./Fax: 09391/917337. Jesus liebt dich !

»Zurück zur Bibel« !!! - »Zurück zu Gott« !!!

Verschiedenes Tel. 0 93 53 / 67 17 und 31 87 5.-11.01.2012:

Suche Goldarmband oder -Kette, zahle bis 1.200.- € 0176/80271359 Suche Stihl 026, defekt, zum Ausschlachten 09351/6057990 od. 0176/51311921 Treppenlifte gebraucht, mit Garantie, ab 2.900.- €. www.der-treppenlift.de 09352/808511 Verkaufe Grundbesitz in Urspringen (Ackerland), Am Schalksb., 5.230 m² 0931/29190732 Putzfrau gesucht in Sackenbach 0172/7207003

Robert Downey jr. gibt erneut den Kultdetektiv in der actionreichen Neuinterpretation von Guy Ritchie und kämpft diesmal gegen den Erzschurken Professor Moriarty. Sa 17:00/20:00, So, Mo, Di 17:00/20:00, Mi 17:00 Uhr Freigegeben ab 12 Jahre, 128 Min.

Frankenfahnen , verschiedene Größen, ab 3,50 €, erhältlich bei Firma Bröstler GmbH, Baumhofstr. 37, 97828 Marktheidenfeld. 09391/9845121 Gefrierschrank mit 4 Fächern, zu verkaufen, VB 50.- € 09391/912499

SCHREINEREI

Klaus Väth Hauptstraße 15

Tel. 0 93 94/22 00 Fax 0 93 94/85 55

97839 Esselbach

Übernehme gerne Gartenarbeiten, Rasen anlegen, Hecke schneiden, Baumfällungen mit Entsorgung usw. 09351/4765 Versch. Küchenschränke , weiß, preisgünstig zu verkaufen 09391/503891 Wohnungsauflösung: Kleider- u. Wo-zi-schrank, Couch ausklappbar, u. a., teils hochwertig, sehr günstig 0160/3507592 Zuverlässige Haushaltshilfe 1x pro Woche in Frammersbach gesucht. 09352/8579238 od. 0173/7017162 Kompetente, zuverläss., flexib., Deutsch sprechende Haushälterin + Kinderbetreuung, n. MAR gesucht (2-3xwö.) ` Zuschriften unter 001/13054 Spalte und säge Ihr Brennholz 09396/993063 od. 0160/6708404 Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung erhältlich bei Firma Horst Bröstler GmbH, Baumhofstr. 37, 97828 Marktheidenfeld. 09391/98450

• Innenausbau

• Treppen • Türen Modernisierung / Renovierung • Fenster • Glasreparaturen

Das Geburtstagskind des Monats Januar wurde ermittelt: Elin Stöhr aus Glasofen Beim dritten Streich der lustigen Streifenhörnchenschar geht "Für immer Shrek"-Macher Mike Mitchell auf Nummer sicher und bietet dem Fan genau das, wonach er verlangt. Sa bis Mi 15:00 Uhr Freigegeben für alle, 87 Min.

Elin und 9 ihrer Freunde/-innen werden von uns im Januar in eine Kino-Vorstellung ihrer Wahl aus dem aktuellen Programm ins Movie-Kino eingeladen. (Gutschein bitte im Kino abholen) Die Suche nach dem Geburtstagskind des Monats geht weiter. Alle Kinder, die im Februar zwischen 6 u. 10 Jahre alt werden, können sich mit einer Ansichtskarte bis zum 30.1.12 bei uns melden.

Matinée/Auslese:

Das Kino für jung und alt. Hier ist für jeden etwas dabei! Luitpoldpassage 35 97828 Marktheidenfeld Tel. 09391/2121 www.movie-kino.de Kinoprogramm: 6.1.-11.1.12:

Filmauslese:

Der Gott des Gemetzels Roman Polanskis kongeniale Adaption des weltweiten Theaterhits Fr./Sa. 19.00 Uhr, So. 11.15+19.00 Uhr, Mo.-Mi. 19.00 Uhr - 80 min., ab 12 J. Präsentiert von Reisebüro Panter Reisefilm: London So. 11.30 Uhr - 90 min., ab 0 J.

Tom Sawyer Fr. 14.30 Uhr, So. 14.00 Uhr 109 min., ab 6 J.

Alvin u. die Chipmunks 3 Chipbruch Fr./Sa. 15.30 Uhr So. 13.30+15.30 Uhr, Mo./Di. 17.00 Uhr, Mi. 15.30 Uhr 87 min., ab 0 J.

in Dolby 3D:

Der gestiefelte Kater - 3D Fr. 14.15+16.15 Uhr, Sa. 16.15 Uhr, So. 14.15+16.15 Uhr, Mo./Di. 17.15 Uhr, Mi. 16.15 Uhr 91 min., ab 0 J.

Hotel Lux fein gedrechselte Polit-Satire So. 11.45 Uhr - 102 min., ab 12 J.

Dreiviertelmond zärtliche, tiefbewegende Tragikomödie mit Elmar Wepper Fr./Sa. 18.15 Uhr, So. 12.00+18.15 Uhr, Mi. 18.15 Uhr - 94 min., ab 6 J.

Breaking Dawn - Teil 1 Fr./Sa. 16.45 Uhr, So. 15.00 Uhr, Mi. 16.45 Uhr 117 min., ab 12 J.

Happy New Year Fr.-Mi. 18.00 Uhr 118 min., ab 0 J.

RubbeldieKatz Matthias Schweighöfer in Detlev Bucks neuester Komödie Fr.-So. 16.00+20.30 Uhr, Mo./Di. 19.30 Uhr, Mi. 16.00+20.30 Uhr 113 min., ab 12 J.

Sherlock Holmes 2 Das Kino für jung und alt Luitpoldpassage 35 · 97828 Marktheidenfeld · Tel. 09391/2121

Spiel im Schatten Furiose Fortsetzung mit Robert Downey Jr. als Kult-Detektiv Fr.-Mi. 17.30+20.00 Uhr 127 min., ab 12 J.

Wie es früher war Band 2 liegt vor! Der Anti-Emmerich: Lars von Trier inszeniert das Ende der Welt als intimes Drama über zwei unterschiedliche Schwestern, die ein auf die Erde zurasender Planet zwingt, Bilanz zu ziehen. So 11:15, Mi 20:00 Uhr Freigegeben ab 12 Jahren, 95 Min. www. burglichtspiele.de

• engagierte Geschichten über Heimat, Familie und vergangene Zeiten • 55 Beiträge von 41 Autoren • ideales Geschenk auch zum Geburtstag und zu hohen Festtagen!

nur 17.- €

in Dolby 3D:

Darkest Hour - 3D Moskau als Schauplatz für einen actionreichen Kampf gegen eine außerirdische Bedrohung Fr./Sa. 20.45 Uhr So. 17.00+20.45 Uhr, Mo.-Mi. 20.45 Uhr 90 min., ab 12 J.

Mission Impossible 4 Phantom Protokoll Tom Cruise in neuer Mission Fr.-Mi. 20.15 Uhr - 133 min., ab 12 J.

Weinstube

Fam. Neubauer

Horst Bröstler GmbH 97828 Marktheidenfeld Baumhofstr. 37 • Tel. 09391/98450 und bei allen Geschäftsstellen des Anzeigenblattes

Vom 7.1. - 29.1.2012 Freitag, Samstag, Sonntag ab 14.00 Uhr geöffnet. Brückentor 30 • 97837 Erlenbach Tel. 09391/2130


Seite 5

7. Januar 2012

Kaufe alte Armbanduhren , Taschenuhren a. defekt, Sekretäre, Kommoden, Pelze, Münzen, alt. Modeschmuck, Gold-u. Silberschmuck. 09342/2470031 od. 0176/80271359 Kaufe Schallplatten, Rock, Metal, Jazz 0170/2340746

Rückert GmbH Carl-Jacob-Kolb-Weg 9 97877 Wertheim Telefon: (0 93 42) 96 33-0 Fax: (0 93 42) 96 33-11 info@rueckert-gmbh.com

Malermeisterin, Qualität - Sauber, schnell, zuverl.www.farbe-und-form.com 0176/54719307 Postfrische Briefmarken, von 1990 - 2005, Deutschland, zu verkaufen 09369/8831 Putzfee , 5-8 Std./Wo u. Kindermädchen, ca. 10 Std./Wo n. Lohr gesucht 0162/3102475 Renuwell Möbelpflege ab 5,90 € erhältlich bei Horst Bröstler GmbH, Baumhofstr. 37, 97828 Marktheidenfeld Silageballen, Gras, 1. Schnitt, zu verkaufen 09391/3633

Parkett · Holz im Garten · Gartenplatten · Schotter Angebot des Monats Akku-Bohrschrauber32 tlg. Bitset Set 10,8 V • 2 x 1,3 Ah Li-Ion Akkus • integr. LED-Leuchte Aktionspreis • Transportkoffer 30 (solange Vorrat reicht) €

177.

Filiale: Zellingen, Sonnenstr. 72 • Tel. 09364/812481

Imbissausstattung, z.B. Ofen, Theke, Friteuse, u.v.m., zu verkaufen 0176/24796902

Wir kümmern uns um jeden Dreck.

Putze · Stützerdecken · Laminatboden

Haushaltsauflösung zu Schnäppchenpreisen am Sa. 14.01.12, 10-13 Uhr, Langenprozelten, Spessartstr. 46, 1. OG 0176/46566718

Lippenbalsam mit Honig und Propolis, Propolis flüssig, Handcreme mit Propolis, Lederpflegecreme mit Bienenwachs. Imkerei Heiser, Verkaufsstelle bei Firma Horst Bröstler GmbH, Marktheidenfeld

Entsorgung und Verwertung

Siemensstraße 5 Gewerbegebiet „Oberes Eck“ 97855 Triefenstein-Lengfurt Tel. 0 93 95 / 9 72 00, Telefax 0 93 95 / 80 92

Glückwunschkarten nur 0,70 € z.B. für Geburtstag, Hochzeit, Ehejubiläum oder Trauer, erhältlich bei Horst Bröstler GmbH, Baumhofstr. 37, 97828 Marktheidenfeld

Kommunion-Bekl.-Börse, Grundschule Wiesenf., 14.1., 13.30-15.30 Uhr 09359/1057

Containerservice

Beton · Steine · Dachziegel

Glasreparaturen jeder Art schnell und zuverlässig! Schreinerei Klaus Väth, Esselbach. Treppen, Fenster/Türen, Innenausbau. 09394/2200

Kaufe u. verpachte Äcker, nördl. v. Birkenfeld; auch f. Strauß-Zucht. Bauing. R. Schreier in Würzburg 0931/881370 info@RobinBau.de

Dachfenster · Türen · Isolierung · Paneele · Fliesen

Verschiedenes

Hohes Reisefieber? Wir haben die besten Mittel. Durch interessante Reiseziele und viele unvergessliche Eindrücke wird das Fieber schon am ersten Behandlungstag deutlich gesenkt, um schließlich völlig zu verschwinden.

REISETIPP DER WOCHE 16. März.: 3 Tage: Wintertraum mit dem Bernina-Express - Comer See Busfahrt, HP/DuWC, Bahnfahrt 256,-- €

MUSICAL/EVENTS/PFERDEMESSE 25. Feb.: 2 Tage: Hamburg mit Möglichkeit zum 17. März: Musicalbesuch 14. April: Busfahrt, ÜF/DuWC ab 134,-- € 20. April: 3 Tage: Hamburg - Hansepferd Busfahrt, ÜF/DuWC, 249,-- € Eintritt Messe

12. April: 4 Tage: Berlin mit Potsdam Busfahrt, ÜF/DuWC, Stadtführung 296,-- € 12. April: 4 Tage: Prag - “Goldene Stadt” an der Moldau Busfahrt, ÜF/DuWC, Stadtführungen 269,-- €

FRÜHLINGSERWACHEN 28. März: 5 Tage: Frühlingserwachen in Istrien/Kroatien - Lovran - Kvarner Bucht Busfahrt, HP/DuWC, Ausflugsprogramm,

SKIREISEN/WINTERREISEN

OSTERREISEN

11. Jan.:

05. April: 5 Tage: Blütenreise nach Südtirol Busfahrt, HP/DuWC, Rahmenprogramm 399,-- € 05. April: 5 Tage: Gardasee mit Venedig Busfahrt, HP/DuWC, Schifffahrt + 429,-- € Führung Venedig 05. April: 6 Tage: Toskana: Florenz - Siena - Pisa mit Insel Elba Busfahrt, HP/DuWC, Stadtführungen 523,-- € 06. April: 4 Tage: Wien - Wienerwald 323,-- € Busfahrt, HP/DuWC 06. April: 5 Tage: Lago Maggiore: Tessin - Lugano - Comer See Busfahrt, HP/DuWC, örtl. Reiseleitung 410,-- € 06. April: 4 Tage: Paris mit Disneyland Paris 291,-- € Busfahrt, ÜF/DuWC 06. April: je 4 Tage: Tulpenblüte nach Holland: 28. April: Amtersdam - Keukenhof 11. Mai: Busfahrt, HP/DuWC, Stadtführungen 366,-- € 06. April: 4 Tage: London mit Windsor Busfahrt, ÜF/DuWC, Stadtführung 348,-- €

4 Tage: Skigaudi in Schladming Busfahrt, HP/DuWC, 279,-- € Nutzung Wellnessbereich

2. März: je 2,5 Tage: Skiweekend im Ötztal 23. März: Busfahrt, ÜF ab 152,-- €

STÄDTEREISEN 27. Jan.: 18. Feb.:

09. März:

16. März.: 22. März.:

REISEN IN DEN FRÜHLING 18. April: 5 Tage: italienische Bllumenriviera: Rapallo - San Remo - Monaco Busfahrt, HP/DuWC, örtl. Reiseleitung 379,-- € 18. April: 5 Tage: Kroatische Adria: Crikvenica Plitwitzer Seen Busfahrt, HP/DuWC,örtl. Reiseleitung 306,-- € 18. April: 5 Tage: Zur Tulpenblüte nach Holland: Amsterdam - Keukenhhof + Rotterdam Busfahrt, HP/DuWC, örtl. Reiseleitung 526,-- € 19. April: 4 Tage: Zur Apfelblüte ins Alte Land Bremerhaven Busfahrt, HP/DuWC, örtl. Reiseleitung 364,-- €

TAGESFAHRTEN Jeden Montag 14. Jan.: 18. Feb.: 14. Jan.:

Allen unseren Kunden ein glückliches und gesundes neues Jahr 2012. Alle Leistungen lt. Katalog! IN

- SPESS A

RE IS EN

RT

97854 Steinfeld-Hausen | Tel. 0 93 59/9 74 40 | Fax 0 93 59/97 44 22 | info@hock-reisen.de

Thermalbad Bad Soden - Saalmünster Busfahrt ab 9,40 € Stuttgart Busfahrt 27,-- € Karneval in Venedig Busfahrt 79,-- € Düsseldorf mit Altstadt Busfahrt 32,-- €

Fordern Sie unseren neuen Reisekatalog an!

MA

24. März.:

3 Tage: Grüne Woche in Berlin 209,-- € Busfahrt, ÜF/DuWC 3 Tage: Karneval in Venedig Busfahrt, ÜF/DuWC, Schifffahrt nach 230,-- € Venedig 2,5 Tage: Minitrip nach Paris Busfahrt, ÜF/DuWC, Stadtführung 129,-- € 2,5 Tage: Weekend-Tour nach London 139,-- € Busfahrt, ÜF/DuWC 4 Tage: Wien - Hauptstadt im Drei-Viertel-Takt Busfahrt, HP/DuWC, Stadtführung, 299,-- € weiteres Rahmenprogramm 6 Tage: Rom - die ewige Stadt Busfahrt, HP/DuWC, Stadtführung, 574,-- €

SAISONERÖFFNUNGSREISE 14. April: 10 Tage: Nordspanien: Kantabrisches Meer - Golf von Biskaya Busfahrt, HP/DuWC; örtl. Reiseleitung, 815,-- € Rahmenprogramm

www.hock-reisen.de


Seite 6

Redensarten-

Immobilien

Jubiläumsbox “40 Jahre Bayern 3” Der Soundtrack Deines Lebens! BAYERN 3 feiert 2011 sein 40jähriges Jubiläum! Aus diesem Anlass erscheint eine limitierte Jubiläumsbox mit dem Titel “40 Jahre BAYERN 3”.Sie enthält zwei CDs mit 40 Hits aus 40 Jahren (jeweils ein Hit aus den Jahren 1971 - 2010) sowie als Bonus die Coverversion des Fendrich-Hits “Weus’d a Herz hast wia a Bergwerk”, gesungen von Claudia Koreck und Bernhard ,,Fleischi” Fleischmann von den Frühaufdrehern. Diese Version wurde bei der großen Musikwoche “Der Soundtrack Deines Lebens” im Januar von den BAYERN 3Hörern auf Platz 2 gewählt und darf auf der CD natürlich nicht fehlen. Die Bonus-CD “Radio Highlights” enthält legendäre Programm-Mitschnitte (z. B. Übergaben Gottschalk/Jauch) und die Bonus-DVD “FernsehHighlights” gibt mit TV-Reportagen einen exklusiven Einblick hinter die BAYERN 3-Kulissen. Das umfangreiche farbige Booklet dokumentiert auf 80 Seiten mit vielen raren Bildern die einmalige Erfolgsgeschichte von Bayerns bekanntestem Radiosender von den “Schlagern der Woche” über “Gottschalks Radioshow”

7. Januar 2012

ihre Bedeutung und Herkunft

1 Doppelhaushälfte Wombach, 150 m² Wfl., 34 m² Ausbaureserve, nahe Ortszentrum, zu verkaufen 09352/7364

Augen wie ein Luchs haben

1-Zi-Whg., in Gemünden, 37 m², EBK, Kell., Stellpl., ab 1.4.2012 zu verm. 09353/4686

Bedeutung: Sehr genau beobachten können Herkunft: Der Luchs galt schon in alter Zeit als besonders scharfsichtig

2 1/2 Zi..Whg. zu vermieten., 55 m², Keller, Stellpl., Terr., NR, ab 1.1.2012 in Boxtal 09377/929120

3-Zi-DG-Whg., 75 m², Balkon, Garage, Lohr, ab 1.2. zu vermieten 0174/7073325

2-3 und 4-Zi-Whg., Lohr, von priv. zu vermieten 0176/46655999

4-Zi-Whg. in Karlstadt, 100 m², Heizung, neu renoviert, ab sofort zu verm. 0176/24796902

2-3 Zi-Whg., in Altfeld od. MAR, von jungem Paar dringend gesucht 0174/4143745

Ab 15.02.12 in Frammersbach, helle 4-Zi-Whg., 110 m², Wohnkü, Wohnzi., 3 Schlafzi., Bad, Abstellr., Diele, gr. Balkon, 1/2 Keller, Waschküchenbenutz., 440.- €, Garage u. od. Stellplatz + NK, keine Haustiere ` Zuschriften unter 001/13047

2-Fam-Haus in Faulbach, Ortsrandlage, Bj 63, ca. 200 m² Wfl., gr. Terr. im OG, Do-Gara., Garten, 718 m² Grdst., von priv. zu verk. FP 125.000.- € 09342/59853

+ Bonus-DVD + 80 seitiges Booklet

2-Zi-DG-Whg., in Kzw., ab sofort zu verm., neu renov., 50 m², gr. Balkon, Kfz-Stellplatz, Kelleranteil 0170/2324782 od. 09392/7607

3 CD nur

95

29.

Familie sucht 5-Zi-Whg., bis 600.- € warm, od. Haus auf Mietkaufbasis, Raum Lohr/Kar, ab März/April ` Zuschriften unter 001/13048

2-Zi-Whg., Senioren-Wohnanlage, Wertheim, Bismarckstr., zu vermieten, neu renoviert, ca. 55 m², 320.- € + NK 09342/4598

bis zu “Stars & Hits”. Es enthält ein Exklusiv-Interview mit Günther Jauch. Dazu Gastbeiträge von weiteren ehemaligen BAYERN 3-Stimmen wie Sandra Maischberger, Sabine Sauer, Jürgen Herrmann, Lottofee Franziska Reichenbacher und FrankMarkus Barwasser (Erwin Pelzig). Außerdem: Susanne Rohrer, Fritz Egner und Matthias Matuschik. Diese einmalige limitierte Jubiläumsbox ist ab sofort erhältlich bei

Am Main: 3-Zi-Whg., 82 m², Garage, Keller, Abstellr. f. Fahrräder, Dachboden, in MAR-Zimmern, für 370.- € + NK mtl., ab 01.04.2012 zu vermieten 09391/6239

3-Zi-DG-Whg., ca. 60 m², neu ren., KM 400.- € + NK, in Esselbach zu verm. 0151/29119420

Bettingen: 3-Zi-Whg., komplett renoviert, neue EBK, warm 320.- € 09342/21370 Vermiete Garage in Lohr, 50.- € 0172/4374517

Baumhofstr. 147 · 97828 Marktheidenfeld Tel. 09391/3549 · www.Baumhoftenne.de

3-Zi-DG-Whg., in Hafenlohr, 71 m², Keller, Stellplatz, Bj 1993, ab 01. März od. 01. April, zu verm., 310.- € + NK 0160/94566767

Am Samstag, 21. Januar und 10. März Hüttenabend mit Live-Musik!!

Das Rezept für Ihren Einkauf:

Landgasthof

Horst Bröstler GmbH 97828 Marktheidenfeld Baumhofstr. 37 Tel. 09391/98450 www.anzeigenblatt-online.de

mit Willi Schwerthöfer an der Zither

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie das

******* Wildschwein vom Grill ******* Machen Sie eine Wanderung zu uns!!

Marktheidenfeld

bis zu 3 Zeilen Mittwoch oder Samstag

2

€ 19.90

3

4 Zeilen Mi. oder Sa. € 16.40 Mi. + Sa. € 26.40 5 Zeilen Mi. oder Sa. € 19.90 Mi. + Sa. € 32.90

Bitte Anzeigentext deutlich schreiben ! Für jeden Buchstaben 1 Kästchen, nach jedem Wort 1 Leerfeld !

1

€ 12.90

Mittwoch + Samstag

Privat-Wortanzeigen-Auftrag:

4 5

Private Wortanzeigen können nur bei Abbuchung oder Barzahlung veröffentlicht werden.

Veröffentlichung am Samstag

Veröffentlichung am Mittwoch

Internet (kostenlos)

Veröffentlichung Mittwoch und Samstag An das:

❏ Die Anzeige soll mehrere Wochen erscheinen (Anzahl _______ mal). Der Anzeigenpreis vervielfacht sich mit den Erscheinungswochen. ❏ mit Anschrift oder Tel.-Nummer ❏ unter Chiffre (Gebühren für Anzeigen unter Nummer: ❏ bei Abholung € 6.-, ❏ bei Zusendung € 11.-) Den Anzeigenpreis buchen Sie bitte von meinem Konto

97828 Marktheidenfeld, Baumhofstraße 37, Fax 0 93 91 / 98 45 155

Ihre Wortanzeige erscheint in unserer Komplettausgabe: Karlstadt, Gemünden, Lohr, Frammersbach, Marktheidenfeld und Wertheim Gesamtauflage

88.185 Stck.

Nr.: Bank: Absender:

BLZ: ab.


Seite 7

7. Januar 2012

Tiermarkt Border Collie Welpen , Ende Januar, in bewußte Hände zvk. 0170/2320465 Niedliche Collie-Welpen , mit amerikan. Papieren, suchen ab Mitte Januar liebevolle 2-Beiner, Preis auf Anfrage 06057/918574 Suche gutes Heu für Pferde 09350/1334

Immobilien Großzüg. EFH in Wiesenfeld, Bj 87, 174 m² m. ELW 48 m², 840 m² Grund, Fußb.hzg., Kamin, Bad 23 m², 2xEBK, VB 246.000.- € 0170/2972999 Haus, Kar-Laudenb., 80+Reserve/ 233 m², Bj 82, Gara., nur 46T€, von priv. 04308/7399759 Helle, mod., 2-geschoss., 4 1/2 Zi-Dach-Whg., in Neubrunn, gr. Südbalkon, Garage, Keller, EBK mögl., 449.- € + NK zu vermieten 0172/6542790 Junge Familie (1 Kind) sucht 3-ZiWhg. in MAR, möglichst mit Garage, bis 420.- € kalt, beide berufstätig 09396/9930075 KAR, möbl. Whg., 25 m², m. Badbenutz., a. Wunsch unmöbl., ab Febr. zvm. 0151/17797926 Kl. Haus zu verkaufen oder vermieten, in Lengfurt 0170/7791822 Suche kl. Wohnung (2 Personen) in Marktheidenfeld ab sofort zu mieten. 0171/2319213 Kreuzwertheim, Whg., ca. 106 m², 7.Stock, Bad, Badewanne, DU, Küche, Südbalk., KP 98.000.- €, Info bzw. Bes. : 09342/9692634 Laden, Haus, Whg., Gewerbe, in Lohr, Top Lage, zu vermieten 0176/46655999 Lagerhalle zu vermieten, m. Nebenräumen u. Büro, ca. 240 m² + Freiflächen, Wertheim-Reinhardshof 0171/9571551

Tipp der Woche Wenn der Schmerz den Tag bestimmt Patienten, die unter Migräne leiden, sind während der Schmerzanfälle kaum in der Lage, am öffentlichen Leben, dem Arbeitsoder Schulalltag oder an Freizeitaktivitäten teilzunehmen. “Tag für Tag können weit über 100.000 Deutsche deswegen nicht arbeiten, schlafen oder sich um die Familie oder Freunde kümmern.” weiß Prof. Dr. Jürgen Vormann vom Institut für Prävention und Ernährung. Körperliche Belastungen wir Treppensteigen oder Bewegungen an frischer Luft verstärken die Beschwerden. Etliche Patienten leiden zudem an Übelkeit, sind licht- oder lärmempfindlich. Suche helle, mod. 3-Zi-EG-Whg., Raum Sackenb., Langenprozelten 09351/5499 ab 20 Uhr Suche mind. 3-Zi-Whg. zw. Collenberg und Faulbach, KM 300.- € 0178/7552729 Suche mit Hund Wohnung/Haus mit Hof/Garten, gerne auch älter, zu mieten 0171/6527897 Verk. renov. 1-Zi-ETW in MAR, Kü, Balkon, Stellplatz 01520/1989850 Werth., 2 Zi., DG, 80 m², ab 01. Feb., 585.- € voll möbliert, Möbel, Küche gegen Abschlag 0172/6602719 Wertheim: 3-Zi-Whg., ca. 61 m², neu renov., 310.-€ zzgl.NK, sof. beziehb. 09342/878144 Wir vermieten ab 01.03.2012 in Bischbrunn für Fam. m. Kindern od. Tieren, neu renovierte 90 m² Whg., in sonniger Lage, gr. Balkon, 4 Zimmer, Bad, Kü, G-WC, 3 Stellplätze, KM 395.- €, NK 150.- €, Garage a. Wunsch, 30.- € 0151/40019388 od. 09394/323 Wth-Wartberg , 2-Fam.-Reiheneckhaus m. 2 Garagen u. Garten zu verk., voll unterkellert, sep. Eingang, Wfl. 95 m², Terr., Balkon, VB 240.000.- € 09342/23513

Für ein gesundes Wohnklima Schimmel muss wirksam bekämpft werden (epr) Untersuchungen zufolge sind fast zehn Prozent der deutschen Wohnungen von Schimmel befallen – ob Altbau, Neubau oder modernisierte Gebäude. Mit dem neuen SchimmelX Programm aus dem Hause decotric ist die Bekämpfung des Schimmels einfach und für jedermann möglich. Auch im Schlaf- und Kinderzimmer ist der Einsatz eines Schimmelentferners gesundheitlich unbedenklich. Wie das möglich ist? Der geruchsneutrale Schimmel Entferner chlorfrei wirkt mit Aktiv-Sauerstoff und ist auf verschiedenen Untergründen wie Tapete, Putz und Holz anwendbar. Nach einer Einwirkzeit von 30 bis 60 Minuten genügt ein Nachwischen. Eventuell noch sichtbare dunkle Flecken können nach dem Trocknen einfach überstrichen werden. Im Sanitärbereich, zum Beispiel bei Silikon- und Fliesenfugen, bekämpft Schimmel Entferner chlorhaltig dank Aktivchlor und Bleicheffekt die Schadstellen sichtbar. Sechs

Anzeige

„Im nächsten Jahr nehme ich endlich ab! – Ich werde endlich Nichtraucher!“ Das sind die häufigsten Vorsätze für das Neue Jahr. Haben Sie auch einen dieser Vorsätze gefasst? Dann kümmern Sie sich darum, dass Ihre Vorsätze auch wahr werden. Eine effektive, langfristige Gewichtsabnahme ist aber nicht mit einer x Beliebigen Fünf Tage Diät zu schaffen, sondern sollte individuell auf Sie und ihren Stoffwechsel abgestimmt sein. Das bedarf einiger Tage Vorbereitung. metabolic balance® ist ein einfach durchzuführendes, Gesundheit förderndes und, wie die Studie immer wieder beweist, ein absolut

erfolgreiches Ernährungsprogramm für eine langfristige Gewichtssenkung. Kommen auch Sie zu den kostenlosen Informationsveranstaltungen und werden Sie auf Dauer schlanker, vitaler und gesünder. Melden Sie sich bitte an, da die Plätze begrenzt sind. Wenn Sie das Rauchen aufhören wollen, haben Sie die Wahl zwischen einem Kurs oder einzelnen Sitzungen. Zudem gibt es dieses Jahr wieder etliche Kurse und Seminare zu den verschiedensten Themen. Schauen Sie auf meine Homepage.

Lassen Sie Ihre Vorsätze für´s neue Jahr wahr werden! Kostenlose Informationsveranstaltungen zum erfolgreichen Abnehmen am Dienstag, den 10.01.12 um 19.00 Uhr sowie am metabolic balance® Day, Dienstag den 17.01.12 um 9 Uhr und 19 Uhr

Sie wollen das Rauchen aufhören? Der nächste Nichtraucherkurs beginnt am 11.1.12 um 19.30 Uhr (auch Einzelsitzungen möglich)

Nicola Roth Heilpraktikerin Am Heckenkopf 3 • 97906 Faulbach Tel. 09392/924220 • www.nicolaroth.de

SCHART - SPEZIAL / Haus und Hof Trockenbau-Raumausstatter-Hausmeistertätigkeiten Umbau/Ausbau/Renovierungen rund ums Haus/Möbelmontage Instandsetzungen von Gelenk- und Korbmarkisen

Freundliche und unverbindliche Beratung

TeI: 09394/2178, Mobil: 0175/6870260, Fax: 09394/995333 Hauptstr. 72, 97839 Esselbach

Int. Altfelder Konzerte

Marktheidenfeld

Benefiz-

NeujahrsKonzert in der

Sophia Bibliothek

Max Braun Straße 2 in Altfeld

Sa, 7. Jan. 2012, 19.30 Uhr G. Friedrich Händel Feuerwerksmusik HWV 351, IV. La Rejouissance: Allegro 8 G J. Haydn Konzert für Trompete und Orchester EsDur III. Allegro G P. I. Tschaikowsky aus dem Ballett „Der Nussknacker“ op. 71 13. Blumenwalzer G W. A. Mozart Sinfonie Nr. 36 in C-Dur KV 425 „Linzer Sinfonie“ II. Andante / Poco Adagio G u.v.m. G

Der chlorfreie Schimmelentferner mit Aktiv-Sauerstoff ist auch im Kinder- und Schlafzimmer ohne Bedenken anwendbar. (Foto: Homeplaza/decotric) weitere Produkte zur Vorbeugung, Untergrundbehandlung und Renovierung stehen bei Bedarf im SchimmelX Sortiment zur Verfügung.

Eintritt: € 45,- / Schül./Stud. € 30,-, Familien: € 35,- pro Pers., Getränke frei. Veranst.: Int. Gabriele-Stiftung, Max-Braun-Str. 2, Altfeld, Vorverkauf: Tel. 09391/504-650 (Mo-Fr 9-18 Uhr), oder per E-Mail unter: benefiz@gabriele-stiftung.de

w w w. g a b r i e l e - s t i f t u n g . d e


Seite 8

7. Januar 2012

Immobilien

BAUERNREGELN

ETW, 105 m², in DHH, Terr., Garten, Sellpl., in Bestenheid zu verkaufen 09342/913449

Wenn bis Dreikönig kein Winter kommt, kommt keiner

Gemünden-Stadtteil, 2-Zi-Whg., 70 m², 320.- € + NBK ` Zuschriften unter 001/13043

darf Ein guter Hirte l w seine Schafe oh cht scheren, aber ni . en nd schi Sueton

Dachwohnung , 3 1/2 Zi., ca. 94 m², ZH, Balkon, ruh. Lage, in Wertheim-Sa., für 450.- € kalt zu vermieten, EBK, kann übernommen werden 0160/8034405 Doppelhaushälfte , Bj 74, 140 m², 6 Zi., 2 Bäder, Garage, Garten, zw. Werth. u. Miltenberg zu verkaufen, 88.000.- € 0151/16802363 Dorfprozelten , 3-Zi., 77 m² im EG, Bad, sep. WC, Hauswirtschatsr., ab Jan. 2012 an Ehepaar zu verm. 0151/52053292 Dringend! Ich, mein Freund, ein Mops, suchen ein kleines Haus mit Garten zur Miete, MAR u. Umgebung, alles anbieten 0170/3424395 Möbl. 2-Zi-DG-Whg., ca. 50 m², in Krzwth., ab 1.3.12 zu verm., WM 300.- € 09342/9180770 od. 0151/15922102 3-Zimmer-Wohnung , 98 m², im Erdgeschoss, in Kreuzwertheim, Lindenstr. 12, zu vermieten. KM 492.- €; BK 220.€; Kaution 3 KM 03693/820891

Baumfällung, Wurzelrodung, Kronenkürzung am Haus oder im Garten.

Gerne erstellen wir Ihnen ein kostenloses Angebot.

Tel. 09354/902225 Fa. holzmichl

Kleines Kraftwerk im Keller

Energieversorgung

Auflösung vom Mittwoch

1

2

3

4

5

6

7

8

Sa_kw01_12

(rgz-p/gw). Mit einem außergewöhnlichen Alternativplan zum Ausbau der Stromleitungen im Zuge des Atomausstiegs wartet zum Beispiel ein Hamburger Ökostrom-Anbieter auf. Dieser sieht keine riesigen Windparks oder Solaranlagen vor. Stattdessen sollen viele Tausend Haushalte und Gebäude mit hocheffizienten Minikraftwerken ausgestattet und virtuell zu einem Großkraftwerk vernetzt werden. Herzstück des „ZuhauseKraftwerks“ ist ein mit Erdgas betriebener Zweilitermotor. Der vom Minikraftwerk erzeugte Strom wird in das öffentliche Netz eingespeist. „Die Wärme wird gespeichert und bleibt für Heizung und Warmwasser bei den Kunden“, erläutert Dr. Christian Friege, Vorstandsvorsitzender von LichtBlick, das Prinzip. Gesteuert werden die Anlagen per Mobilfunk aus der Firmenzentrale Hamburg. Sie werden vor allem dann eingeschaltet, wenn aufgrund von Flaute und Bewölkung nicht ausreichend Wind- und Sonnenstrom verfügbar sind. Foto: djd/thx/LichtBlick AG


7. Januar 2012

Seite 9

Werterhalt durch Neuanstrich Umweltfreundliche Pflege für Fenster und Türen aus Holz (djd). Wer sich für ästhetisch ansprechende Holzfenster entschieden hat, muss sie alle paar Jahre streichen. Nach Meinung von Experten sollte man damit nicht warten, bis abblätternde Farbe die Arbeiten dringlich macht. Vielmehr ist es ratsam, Fensterrahmen und Haustüren aus Holz in Abständen von vier bis acht Jahren einen neuen Anstrich zu gönnen, um sie vor Witterungseinflüssen zu schützen und ihr natürliches Aussehen zu erhalten.

zu: Je besser die Vorbereitung, um-

Gute Vorbereitung bringt perfektes Ergebnis

Fensterrahmen und Haustüren aus Holz brauchen in Abständen von vier bis acht Jahren einen neuen Anstrich, um sie vor Witterungseinflüssen zu schützen und ihr natürliches Aussehen zu erhalten. Foto: djd/Bio Pin Vertrieb

Holz ist relativ pflegeleicht und moderne, wasserlösliche und umweltfreundliche Lasuren und Lakke kann nahezu jeder leicht verarbeiten. Doch was für den Profi gilt, trifft auch beim Heimwerker

so perfekter das Ergebnis. Deshalb müssen zunächst lose Lackschichten mit einem Spachtel oder grobem Schleifpapier entfernt werden. Anschließend werden alle Holzteile nochmals mit feinem Schleifpapier geschliffen. Auf gereinigten Flächen haftet die neue Farbe übrigens besser. Für glatte Oberflächen genügen meistens warmes Wasser und ein mildes Reinigungsmittel. Um die Maserung des Holzes zu erhalten, eignen sich Wetterschutzlasuren besonders. Wer einen farbigen Anstrich bevorzugt, sollte zu seidigglänzenden Decklacken für den Außenbereich greifen.

Natürlich wind- und wetterfest Auch bei der Holzpflege setzen umweltbewusste Verbraucher heu-

te wieder auf natürliche Werkstoffe, zur Rückbesinnung darauf raten auch Baubiologen. So erzielt man beispielsweise mit der lösemittelfreien Wetterschutzlasur oder dem ebenfalls lösemittelfreien Decklack des Naturfarbenherstellers biopin einen dauerhaften, offenporigen Holzschutz, ohne die Umwelt zusätzlich zu belasten. Die Anstriche aus pflanzlichen Ölen und Harzen bleiben dauerhaft flexibel, neigen nicht zum Abblättern und bieten optimalen Wetterund Feuchtigkeitsschutz sowie einen guten UV-Schutz für alle Bauteile aus Holz. Erhältlich sind die ökologisch unbedenklichen Produkte bei Obi, im Fachhandel oder im Online Shop unter www.biopin.de.


Seite 10

7. Januar 2012

Noch eins bitte ! Sie brauchen ein zus채tzliches Anzeigenblatt ? Zum Beispiel die Marktheidenfelder Ausgabe in Lohr oder die Wertheimer Ausgabe in Karlstadt oder Umgebung ? Kein Problem ! Alle vier aktuellen Ausgaben erhalten Sie immer bei allen Gesch채ftsstellen vom

Marktheidenfeld - Karlstadt - Lohr - Wertheim


Seite 11

7. Januar 2012

Immobilienmarkt a m Wo c h e n e n d e Gedenktage 2012 7. bis 13. Januar Vor 71 Jahren wurde am 09. Januar 1941 die amerikanische Folksängerin Joan Baez in New York geboren, die Mutter war Schottin, der Vater Mexikaner. Diese Herkunft und die politische Einstellung des Vaters mögen Joan Baez dazu prädestiniert haben, als das amerikanische Gewissen der 1960er Jahre in die Geschichte einzugehen. Mit dem Song "We shall overcome", den sie 1963 erstmals vortrug, wurde sie weltberühmt, obwohl das Lied damals schon 60 Jahre alt war. Musikalisch kann man Baez dem Folk zurechen, sie versuchte sich aber auch erfolgreich mit der Country-Musik. Auf ihrer ersten USATournee lernte sie Bob Dylan und John Lee Hooker kennen. Mit Dylan verband sie einige Jahre auch eine persönliche Beziehung, deren Ende sie noch heute bedauert. Ihre pazifistische Einstellung ließ sie gegen den Vietnam-Krieg ebenso vehement Stellung beziehen wie gegen die Rassendiskriminierung. Als Berufs-Protestlerin für alle Gelegenheiten musste sie freilich auch akzeptieren, dass sie vielen Leuten zunehmend auf die Nerven ging. Sie war mit sicherem Gespür überall zur Stelle, wo es etwas anzuprangern gab und behauptete 1972, sie habe eine lesbische Beziehung gehabt, wohl um auch auf diesem Gebiet mitzumischen. Am Ende der Franco-Diktatur sang sie in Madrid, 1979 kümmerte sie sich um vietnamesische Boat-People. Die Tschechoslowakei sang sie 1989 höchstpersönlich zur samtenen Revolution, China bekam eins übergezogen wegen des Tian´anmen-Massakers und im kriegsversehrten Sarajewo lief sie auch recht tapfer durch die Straßen. Man mag ihr sehr amerikanisches Sendungsbewusstsein belächeln, aber ihre ungeheure Energie hat viele Menschen doch dazu gebracht, etwas nachdenklicher über die vielen Missstände in unserer Welt zu werden.

Immobilien Lagerraum und Garage , gute Lage, in Lohr, zu vermieten 0176/46655999

Sie wollen Ihre Immobilie verkaufen?

Lehrer in Ruhestand , NR, kein Haustier, sucht langfr. 2-3 Zi-Whg., Kü, Bad, Lohr-Stadtkern 0151/25906047 Lengfurt, 3-Zi-DG-Whg., ca. 60 m², ab 1.2. zu verm., KM 250.- €+NK 130.- € 09395/877552

Wir kümmern uns um alles!

Partenstein, 5 Zi., Kü, Bad, Balkon, ruhige Lage, 150 m², Kfz-Stellpl., ab 01.02. zu vermieten, KM 550.-€+NK 06104/8009830 Rentner, NR, NT, sucht 2-Zi-Whg. m. Abstellraum in KAR od. OT, bis 400.€ warm, zum 01.03. od. 01.04. 0176/53476150 Sehr schöne 3-Zi-Whg., 62 m², ZH, EBK, Wth-Waldenhausen, zu verm., eigenes Tauberufer, a. Wunsch Gartenanteil, 350.- € mtl., 150.- € NK 09342/1680 Sonn.4-Zi-Whg, 107 m², Balk., Kell., Gara., renov. (k.Haust.), Gambach zvm 09353/4686 Su. kl. 1-Zi-Whg., m. DU/WC, Kochgelegenheit, in Altfeld/Michelrieth/Röttbach; Su. Parkgelegenheit f. 2 Autos auf Wiese od. Hinterhof 0151/18838828 Suche 4-Zi-Whg., mit Balkon oder Terrasse, in Marktheidenfeld ` Zuschriften unter 001/13049 Zweiraumapp. , EBK, Bad, ca. 45 m2, in MAR, zentrumsnah, an ruhige Einzelperson (mittl. Alters bevorzugt), ab sofort f. 290.- € + NK + KT zu verm. ` Zuschriften unter 001/13052 Gemünden-Stadtteil, 3-Zi-Whg., 80 m², 380.- € + NK ` Zuschriften unter 001/13044 Verschied. Lagerräume (trocken), ab 50 - 200 m² in Gem. Laproz. zu verm. 0172/6542790

Ich bin gerne für Sie da. Arzu Yorulmazel Immobilienberaterin LBS-Geschäftsstelle Karlstadt LBS-Paul Hupp-Vertriebs-GmbH Maingasse 8, 97753 Karlstadt Telefon: (0 93 53) 9 85 74 11 Mobil: (01 51) 22 39 24 82 E-Mail: arzu.yorulmazel@lbs-unterfranken.de www.lbs-unterfranken.de

Wir geben Ihrer Zukunft ein Zuhause. Sparkassen-Finanzgruppe

Bargeld-Sofortauszahlung Ankauf für Gold und Silber zum Tagespreis

• ALTGOLD • ZAHNGOLD • SILBERMÜNZEN

• GOLDBARREN • GOLDSCHMUCK • GOLDMÜNZEN

Vertrauen Sie auf unsere über 30-jährige Erfahrung!

Horst Bröstler GmbH 97828 Marktheidenfeld Baumhofstr. 37 · Tel. 09391 / 9 84 51 21 Öffnungszeiten: Mo., Di., Do., Fr., 9-12 Uhr, 14-18 Uhr, Mi. 9-12 Uhr

Ob Ihre Anzeige rechts oder links plaziert ist, ob sie vorn oder hinten steht, ob sie außen am Rand oder innen am Bund erscheint

Anzeigen im Anzeigenblatt werden an jedem Platz gelesen!

Aus dem Morgenland Sie reisen weit, viele hundert Meilen.

Repro Anzeigenblatt


Seite 12

7. Januar 2012

Ausbildung ❋ Umschulung ❋ Weiterbildung

STELLENMARK T Mittelständischer Betrieb stellt ein zum 1.9.2012: Eine(n) Auszubildende(n) für den Beruf

Kaufmann/-frau für Bürokommunikation oder

Gemütliches Beisammensein im Bräustüble in Rothenfels “zwischen den Jahren”

Bürokaufmann/-frau mit EDV-Interesse Bewerbungen werden erbeten unter folgender Chiffre 001/60779

Putzfee

Kraftfahrer

von Privat gesucht!

Sie haben es gut bei uns, im Privathaushalt in Uettingen. Aber wir brauchen eine zuverl. Hilfe für 2 x 2 Std./wöchentl. Bitte rufen Sie uns an, wenn Sie sich zur Probe bei uns bewerben möchten. Wir zahlen gut!

FS Kl. II, für Silofahrzeug gesucht.

Tel. 09395/263

Tel. 0160/98281806

Wir stellen ein

• Heizungsbauer • Sanitärinstallateure • Kundendienstmonteure

Bayer Bräustüble

Hauptstr. 77 - 97851 Rothenfels Tel. 09393/408

(auch zum Erlernen und zur Weiterbildung) Im Furt 2, 97843 Neuhütten Telefon 06020/1416 E-Mail: info@heizung-hasenstab.de

Industriekauffrau in Anstellung als Sekretärin zum baldigen Eintritt gesucht.

Das beste Mittel zum schnellen Erfolg:

Bewerbungen an: Spessart-Brauerei GmbH Postfach 12 40 97889 Kreuzwertheim/Main Tel. 09342/8570-0 e-mail: spessart-specht@t-online.de

Eine Anzeige im Anzeigenblatt! RADIOLOGISCHE GEMEINSCHAFTSPRAXIS Dres. med. NEUMANN / HERRMANN / SCHNEIDER Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir ab sofort eine/n

MTRA oder

Med.Fachangestellte/n mit Röntgenschein m/w Wir bieten eine 5-Tage Woche ohne Bereitschaftsdienst in Volloder Teilzeit bei abwechslungsreicher Tätigkeit auf folgenden Gebieten: Computertomographie, Magnetresonanztomographie, Mammographie und Nuklearmedizin. Für telefonische Rückfragen steht Ihnen unsere Leitung Frau Weimer unter Tel. 09342 92050 zur Verfügung. Über Ihre Bewerbung würden wir uns sehr freuen. Radiologische Gemeinschaftspraxis Wertheim Dres. med. A. Neumann, G. Herrmann, B. Schneider Carl Roth Str. 1, 97877 Wertheim

Wir sind ein bodenständiges, traditionelles Bauunternehmen aus der Region MSP und suchen zur Verstärkung unseres Teams zum 1.2.2012 eine/n erfahrene/n

Maurer und Vorarbeiter m/w Aufgabenbereich - selbstständiges und verantwortungsvolles Arbeiten im Bereich Hochbau - Führung des Baustellenteams - Tätigkeitsbereich in MSP und darüber hinaus

Ihr Profil - abgeschlossene Berufsausbildung mit Berufserfahrung als Maurer - ausgeprägtes Organisationstalent - Durchsetzungsstärke und Führungskompetenz - Hohes Kostenbewusstsein - Exakte und effiziente Arbeitsweise - Führerschein Klasse B

Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann bitten wir um schriftliche Bewerbung an: Bernd Sarauer GmbH, Kleine Au 3, 97842 Karbach Tel. 09391/913166, Fax 09391/913167 oder per E-Mail an: info@sarauer-rohbau.de


Seite 13

7. Januar 2012

Ausbildung ❋ Umschulung ❋ Weiterbildung

STELLENMARK T Das Web vergisst nichts

Ihr Casino an der Autobahn

Soziale Netzwerke werden bei der Personalsuche immer wichtiger

Wir suchen ab sofort für unser Casino in Wertheim freundliches

SERVICEPERSONAL (in Voll- und Teilzeit).

Jeder User ist selbst dafür verantwortlich, was von ihm im Netz erscheint - allzu private Fotos gehören einfach nicht ins Internet. Foto: djd/Ergo Direkt Versicherungen (djd). Die Unternehmen suchen neue Mitarbeiter verstärkt in sozialen Online-Netzwerken wie Facebook oder Xing. Das ergab eine repräsentative Umfrage im Auftrag des Hightech-Verbandes Bitkom unter 1.500 deutschen Firmen aus allen Branchen. Danach veröffentlichten im Jahr 2010 bereits 29 Prozent aller Unternehmen offene Stellen in Online-Communities, im Jahr zuvor waren es erst zwölf Prozent gewesen. Julia Busse aus der Personalabteilung der Ergo Direkt Versicherungen stellt die wachsende Bedeutung heraus: "Soziale Netzwerke haben sich inzwischen bei der Personalsuche neben den Internet-Jobbörsen und der eigenen Homepage als drittes Online-Medium etabliert."

Im Web kann man sich nicht verstecken Aber nicht nur Bewerber können sich in sozialen Netzwerken über ihre potenziellen Arbeitgeber informieren - auch die Firmen selbst nehmen die Kandidaten für offene Stellen per Internetrecherche immer öfter ins Visier. Schon 2008 sagte jeder dritte Personalchef in einer Dimap-Umfrage, dass er das Netz bei der Bewerberauswahl nutze. Diese Zahl dürfte mittlerweile deutlich gestiegen sein. Julia Busse warnt daher: "Jeder Mensch sollte sich genau überlegen, was er aktiv ins Netz stellt und wie er sich in sozialen Netzwerken präsentiert." Denn mittlerweile dürfte jedem bekannt sein: Das Netz vergisst nichts. "Wer in einem Forum oder Suche ab 1.2.2012

Fleischereifachverkäuferin in Voll- od. Teilzeit nach Thüngen.

Tel. 09360/9939971

Weblog über andere Menschen lästert oder auf seiner eigenen Facebook-Seite pikante Details aus seinem Privatleben preisgibt, muss sich über die möglichen Folgen im Klaren sein", betont Julia Busse.

Direktversicherer präsentiert sich in sozialen Netzwerken Auch die Ergo Direkt Versicherungen selbst können und wollen im Wettbewerb um qualifizierte junge Leute nicht mehr auf soziale Netzwerke verzichten. "Deshalb finden uns potenzielle Bewerber auch auf allen großen Kanälen des Social Webs: Facebook, Twitter, YouTube und Xing", erläutert Julia Busse. "Dort wollen wir ihnen die Möglichkeit geben, uns besser kennenzulernen, uns Fragen zu stellen und Kommentare zu unseren Aktivitäten abzugeben."

Sie sollten gute Deutschkenntnisse besitzen, Spaß am Umgang mit Menschen haben und bereit sein, in einem flexiblen Arbeitszeitsystem zu arbeiten. Außerdem sollten Sie über ein gepflegtes Auftreten verfügen. Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Beschäftigung und ein angenehmes Ambiente. Bitte senden Sie uns nur Kopien ohne Plastikhüllen o. Ä., da keine Rücksendung erfolgt. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Unterlagen vernichtet.

Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie bitte an: GameLand Wertheim z. Hd. Frau Seibert

Maurer

Blättleinsäcker 1 97877 Wertheim-Bettingen

gesucht

Übertarifliche Bezahlung Obere Hofäcker 12 97840 Hafenlohr Tel. 09391/917498 E-Mail: sendres@t-online.de

www.gameland.eu

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams

Zimmerfrau und Wäschefrau auf 400.- E-Basis

Servicekräfte m/w

Wir suchen ab sofort flexible

Reinigungskräfte (m/w) in Teilzeit.

Burg Rothenfels

Koch/Jungkoch m/w für 2, 3 und 5 Tagewoche Hotel

»Zur Schönen Aussicht« 97828 Marktheidenfeld Brückenstr. 8 Telefon 09391/9855-0

Frau Ch. Hans 09393/99999 verwaltung@burg-rothenfels.de

Für unser neues Bibliotheks-Café in gehobenem Ambiente suchen wir ab sofort zuverlässige, verantwortungsbewusste und flexible

Servicekraft Berufserfahrung erwünscht in Vollzeit

Küchenkraft für Frühstücksbuffet inkl. weitgehend selbstständiger Speisenzubereitung in Teilzeit 6.30 Uhr bis 11.30 Uhr

Wir sind ein weltweit tätiger Zulieferer für den Maschinen- und Anlagenbau. Unsere Produkte der Zentralschmiertechnik sind bekannt für ihren hohen Qualitätsstandard. Am Hauptsitz in Wertheim beschäftigen wir 180 Mitarbeiter. Wir bieten einen interessanten Arbeitsplatz in einem technisch anspruchsvollen Umfeld eines renommierten Unternehmens.

Küchen- u. Spülhilfe von 11.30 bis 14.30 Uhr in Teilzeit oder 400 Euro Basis Arbeitstage von Montag bis Sonntag, flexibel nach Absprache. Bewerbung bitte schriftlich an: Lebe Gesund Steinmühlen-Brot Bibliotheks-Café Max-Braun-Straße 4 97828 Marktheidenfeld-Altfeld oder an Hiltrud.Beil@steinmuehlen-brot.de

Wir suchen einen

Vorarbeiter (m/w) Elektrofertigung In dieser Funktion sind Sie verantwortlich für die termingerechte Durchführung der Fertigungsaufträge unserer Steuer- und Überwachungsgeräte. Außerdem vertreten Sie den Meister der Montage und sind verantwortlich für die Gebäudeelektrik. Als erfahrener Facharbeiter (m/w) mit einer Ausbildung als Energieanlagenelektroniker (m/w) oder Mechatroniker (m/w) haben Sie bereits Erfahrung in der Serienfertigung und im Aufbau von Schaltschränken. Eine Meisterausbildung wäre von Vorteil.

EUGEN WOERNER Zentralschmieranlagen GmbH & Co. KG Hafenstrasse 2 97877 Wertheim Telefon: 09342 / 803-250 E-Mail: n.fabig@woerner.de www.woerner.de

Sie sind es gewohnt, teamorientiert zu arbeiten und verstehen es Mitarbeiter zu motivieren. MS-Office- und Englischkenntnisse sowie Kenntnisse eines ERPSystems sind von Vorteil. Sind Sie interessiert, so freuen wir uns über Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und des frühestmöglichen Eintrittstermins.


Seite 14

Achtung! Am Samstag, den 14.1.2012 erscheint unser Anzeigenblatt mit dem Sonderteil

Bauen & Wohnen Anzeigenannahmeschluss für diesen Sonderteil ist am Donnerstag, 12.1.2012, um 17.00 Uhr.

7. Januar 2012

Ofensteine aus dem Schwäbischen Wald Heute kann kaum noch jemand etwas mit dem Begriff “Ofenstein” anfangen. Bei Fachleuten, Volkskundlern und Denkmalspflegern gehört der Ofenstein des 18. Jahrhunderts allerdings zu den Kostbarkeiten handwerklichen wie künstlerischen Schaffens. Ein Bachlauf, eine Handvoll spielender Kinder. Da läßt sich beim Spiel manches entdecken, zumal nach einem Hochwasser. So war es auch damals. “Schau, da liegt ein Grabstein!” Diese Entdeckung sorgte für Aufregung und brachte die Kinderschar auf den Gedanken, den Fund sofort zu melden. Es war aber ein Ofenstein, datiert 1805, mit seitlicher Signatur: ec. C. S., ein Zeuge jener längst abgegangenen, vergessenen Walkmühle, welche im 18. Jahrhundert unmittelbar in der Nähe des jetzigen Fundortes gestanden hatte. Was ist ein Ofenstein? Zunächst die Beantwortung der Frage, zu welcher Art Ofen solche

Wand eingelassen. Auf ihr standen die beiden Seitenplatten und die ornamentierte Frontplatte, die oft mit biblischen Szenen, Heiligenfiguren, Wappen oder sonstigem Zierat geschmückt war. Dieser Kasten war mit einer horizontalen Deckplatte abgeschlossen und gut ausgemauert. Schon immer war man an einer effektiveren Wärmenutzung interessiert. Deshalb wurde der Ofenkasten bald mit einem zusätzlichen kleineren Aufsatz versehen. Dieser “Helm” konnte eisengegossen und aus Platten gefügt oder aber aus Tonkacheln gemauert, mehreckig, rund, pyramidenstumpfartig oder gar kuppelförmig gestaltet sein. Je nach Geschmack und Geldbeutel des Käufers variierten die verschiedenen Baumuster. Derartige Kastenöfen wurden im alten Herzogtum Württemberg in der Brenztalhütte Königsbronn gegossen. Erst ab 1806, als durch Napoleon Württemberg zum Königreich aufgestiegen und die

Altdeutscher Kastenofen mit Ofenstein. Bäuerliche Wohnstube in Hinterbüchelberg. Originalfoto aus dem Jahre 1880. Steine gehören. Der Ofen war aus fünf eisernen Platten gefügt, würfelförmig und mit der Rückseite in die Zimmerwand eingelassen. Heizung und Wartung erfolgte vom Nebenzimmer aus, zumeist war dies die Küche oder der Hausgang. Die horizontal liegende Grundplatte, etwa 50 cm über dem Fußboden angeordnet, lag vorne auf einem steinernen Stützfuß, dem Ofenstein. Hinten war sie in die

fürstpröpstlich-ellwangische Eisenindustrie in und um Wasseralfingen in staatlichen Besitz und durch die Fusion der beiden Firmen die Königlich-Württembergischen Hüttenwerke entstanden waren, erst dann wurden auch in Wasseralfingen Ofen mit dem königlichen Landeswappen gegossen. Berühmt wurden die Wasseralfinger Zimmeröfen des 19. Jahrhunderts. Bei diesen aber; nach neuem Bauprinzip gefertigt,


Seite 15

7. Januar 2012 wurde auf den einst so beliebten Ofenstein verzichtet. Die Geschichte des Ofensteins dauerte also eineinhalb Jahrhunderte.

Murrhardt als besonderer Tip. Die Vielfalt der Formen Steine in spartanisch einfacher Form sind selten. Es gab sie damals auch, aber es fand sich kein Liebhaber, der sie hätte aufbewahren wollen. Sie sind also mangels “Schönheit” und Originalität verloren gegangen. Nicht viel besser sieht es mit jenen im Dutzend “von der Stange” gefertigten Stücken aus. Vor 250 Jahren lebte ein großer Teil der Bevölkerung auf dem Land, in Weilern und Dörfern. Da spielte im Feldbau das Pferd und im Wald der Ochse als Arbeitstier eine große Rolle. Beide finden

Ofensteine geben oft Aufschlüsse über ihre einstigen Besitzer. Die ältesten Ofensteine des 17. Jahrhunderts waren einfache Steinstützen. Menschliches Gestaltungsbedürfnis und Fantasie machte daraus in unendlicher Vielfalt und Formenfreude handwerkliche Kleinodien, wahre Kunstwerke. Der repräsentative, frontale Platz im Zimmer forderte Ofenstein eines Veterinärs. zu immer neuen Formgebungen Heimatmuseum Welzheim. und zur Anbringung persönlicher Daten, Initialen, Zeichen und Fisich häufig auf den Steinen. Noch guren heraus. Der auf diese Weise zahlreicher jedoch sind Pfluggestaltete Stein wurde zum Ausschar und Pflugmesser als Zeihängeschild des Hausherrn und chen des Bauernstandes, mit oder gab oft Auskunft über dessen soohne Krone, je nach Standesbeziale Stelwußtsein. lung, ja In den über sehr wenigen persönliStädten, in che Lebendenen sumstände. HandwerMan beker, Kaufstellte den leute und Stein mit Beamte zu all den geHause wawünschten ren, bildeDaten beim ten alle Steinhauer Zunft- und oder, je Ofenstein aus der Barockzeit, Hinter- Handwernach Geld- büchelberg. Schweizermuseum Murr- kersymbobeutel, le einen hardt. beim gängigen Künstler. Er konnte aber auch Gestaltungsfundus. Es gibt aber beim Ofensetzer “von der Stanauch Blumenbuketts und Bluge” gekauft werden. Die Qualität menkörbe, und barockzeittywar entsprechend. Seit gut 100 pisch, geflügelte Puttenköpfchen Jahren sind Ofensteine als heioder Spruchweisheiten. Anderermatgeschichtliches Kulturgut erseits ist das Remstal altes Winzerkannt worden und so manches gebiet. Folglich sind Rebstöcke, Heimatmuseum, aber auch PriWeintrauben, Fässer und das vatleute, zeigen mit berechtigtem Rebmesser gern gebrauchte ObStolz ihre Schätze. Im Landkreis jekte zur Ausgestaltung der Steinfläche. Außergewöhnliche Einblicke vermitteln solche Steine, auf denen die Namen der Eheleute, die Jahreszahl und weitere Darstellungen zu finden sind, wie z. B. Hopfenranken mit Blüten und Früchten und zwei gekreuzte Weberschiffchen. Daraus kann auf die Ausübung der Weberei im Winter und auf den Hopfenanbau Ofenstein aus dem Heimatim Sommerhalbjahr geschlossen museum Weinstadt-Enderswerden. bach. Waiblingen gelten die mit bald 50 Steinen recht umfangreichen Sammlungen von Welzheim und

Beitrag aus dem: Trödler und Sammler-Journal

Der 100jährige Kalender Vorhersage vom 07.01. bis 13.01.2011

Am 07. schneit es, ab 08.01 wird es wieder kalt.

Internet-Adressen 1A-Nachhilfe - proLogo Bildung, die was bringt! www.prologo.de Anzeigenblatt Horst Bröstler GmbH http://www.anzeigenblatt-online.de Bestattungsinstitut Firma Liebler www.liebler-bestattungen.de Die mobile PC-Klinik Preiswert - professionell - flexibel - schnell Tel. 09395/876767, www.pcklinik.org Feldenkrais, Focusing Reinkarnationstherapie www.praxis-fuer-bewusstes-leben.de Tel. 09352/6056800 Private Grund- und Mittelschule »LERN MIT MIR im Universellen Leben« www.LernMitMir.org

Veröffentlichen auch Sie Ihre

preiswert und effektiv !

Schleyer Computer Equipment EDV-Dienstleistungen, Netzwerktechnik, Telekommunikation, Internetanschlüsse (alle Provider), Fernwartungen. Tel. 09395/878319 www.schleyercomputer.de Schluß mit der eintönigen Fleischküche: www.vegetarisches-kochstudio.de Stoff-Oase-Roth Stoffe und Zubehör www.roth-naehzubehoer.de www.mainfrankentimer.de Der beliebte Party- und Veranstaltungskalender mit Bildergalerie Yoga, Pilates, Entspannung Heilbegleitung für Menschen und Tiere Tel. 09352/5992 oder 0172/7868592 www.koerperbewusstsein-heilen.de Zweirad Laux www.zweirad-laux.de

Internet-Adresse Tel. 09391/98450

Preis pro Woche in der Gesamtausgabe Mi. 8.- € + MwSt. Preis pro Woche in der Gesamtausgabe Mi. + Sa. 12.- € + MwSt. Mindestlaufzeit: 4 Wochen, Auflage: 88.185 Stück

Goldmünze 2011 Die 100-Euro Goldmünze 2011 zeigt das Motiv „Wartburg“ UNESCO Weltkulturerbe. Trotz des gewaltigen Ansturms von Sammlern und Anlegern wird nur eine geringe Anzahl von jeder der fünf Prägestätten: Berlin, München, Stuttgart, Karlsruhe und Hamburg geprägt. Die 100-Euro Goldmünze 2011 ist die 8. Ausgabe der Serie, die Orten des UNESCO-Weltkulturerbes gewidmet ist. Bisher erschienen sind »Quedlinburg« (2003), »Bamberg« (2004), »Klassisches Weimar« (2006), »Hansestadt Lübeck« (2007), »Altstadt Goslar« (2008), »Porta Nigra« Trier (2009) und »Würzburger Residenz« (2010).

Horst Bröstler GmbH

nur €

725.-

97828 Marktheidenfeld Baumhofstraße 37 Telefon 09391/9845121

Mo., Di., Do., Fr. 9.00 - 12.00 und 14.00 - 18.00 Uhr Mittwoch 9.00 - 12. 00 Uhr

P direkt vor dem Haus am 3B-Forum

Marktheidenfeld


Seite 16

7. Januar 2012

Gedanken zum Wochenende

Familiennachrichten

Der leere Terminkalender

Danke sagen wir allen Verwandten, dem Rosenweg und der Beethovenstraße, die unseren lieben Verstorbenen

Erhard Letzig auf seinem letzten Weg das Geleit gaben und ihre Anteilnahme in Wort und Schrift sowie durch Blumen und Geldspenden zum Ausdruck brachten. Rita Letzig und Sohn Jürgen

Karlstadt, im Dezember 2011

Telefonische Anzeigenannahme:

0 93 91 / 98 45 0 Eine individuelle Beratung für Ihre Familienanzeige bekommen Sie beim

ERICH MEISNER * 05.09.1938 † 13.12.2011 Für die vielen Beweise herzlicher Anteilnahme sowie allen, die unserem lieben Entschlafenen das letzte Geleit gaben, sagen wir auf diesem Wege unseren aufrichtigen Dank. Unseren besonderen Dank an Dr. Hofmann und Team, Dekan Büsing und Pfarrerin Wetterich sowie an den Organisten Manfred Lutz und Sängerin Sonja-Miranda Martines. Im Namen aller Angehörigen: Valentina Meisner Margarita Schirmacher und Familie Alexander Meisner und Familie

Mondfeld, im Dezember 2011

Es ist ein schönes Gefühl, zu Beginn eines neuen Jahres einen druckfrischen Terminkalender in der Hand zu haben. Leere Seiten haben etwas Feierliches: 365 Lebenstage liegen vor uns, die wir gestalten dürfen. Ein weiteres Jahr Lebenszeit: Zeit zum Leben, - wie wunderbar! Neulich habe ich mich hingesetzt und in meinen neuen Kalender alles übertragen, was ich im alten Kalender auf die letzten Seiten geschrieben hatte. Da verloren plötzlich die vorher unbeschriebenen Blätter ihren Charme: Wie schnell ist ein Jahr verplant! Ich überlege mir: Mit welch einer Selbstverständlichkeit belegen wir jeden Tag unseres Lebens mit Terminen! Ist das nicht unaufmerksam, achtlos, verschwenderisch? – „Wieso?“ werden Sie jetzt vielleicht einwenden, „es ist doch unsere Zeit, die wir verplanen. Dürfen wir nicht mit unserer Zeit machen, was wir wollen?“ Sicherlich, es ist meine Zeit, die ich habe, und ich allein habe Verantwortung für meine Zeit. Ich muss entscheiden, wie ich diese Zeit fülle… Und doch scheint mir, ist unsere Zeit nicht unser Besitz. Wir haben sie nicht geschaffen, nicht erwirtschaftet, nicht verdient. Unsere Zeit ist doch irgendwie wie ein Geschenk: Geschenkte Zeit - Lebenszeit. Was machen wir daraus? Scheinbar ist der verschwenderische Umgang mit dem Terminkalender nicht erst ein Phänomen unserer hochtechnisierten Moderne. Schon vor etwa 1950 Jahren mahnt im Neuen Testament der Apostel Jakobus (Jakobusbrief Kap. 4,13-15): „Und nun ihr, die ihr sagt: Heute oder morgen wollen wir in die oder die Stadt gehen und wollen ein Jahr dort zubringen und Handel treiben und Gewinn machen -, und wisst nicht, was morgen sein wird. Was ist euer Leben? Ein Rauch seid ihr, der eine kleine Zeit bleibt und dann verschwindet. Dagegen solltet ihr sagen: Wenn der Herr will, werden wir leben und dies oder das tun.“ Ja, es ist Gott, der uns die Zeit schenkt, jeden Tag unseres Lebens neu. Was machen wir aus dem Geschenk? Stellen Sie sich vor, Sie würden einem Kind eine Pralinenschachtel schenken mit 365 Schokoladenstückchen. Das Kind würde das Geschenk mit erwartungsvoller Spannung auspacken, sich freuen und dann allen Anwesenden ein Stück anbieten, - auch Ihnen, der oder die Sie dieses Geschenk mitgebracht haben. Einfach toll! - Sie würden sich sehr freuen. Machen wir es doch wie ein Kind: Zeit, die wir einem anderen schenken hat etwas Geheimnisvolles, etwas Heiliges. Sie wird plötzlich ungeheuer wertvoll und bringt Freude zurück. Wie viel Zeit in den 365 geschenkten Tagen wollen wir im neuen Jahr Gott anbieten? Ich wünsche Ihnen einen ganz bewusst dankbaren und zuversichtlichen Start ins neue Jahr mit seinen noch 358 Tagen… Ihr Pfarrer Bernd Töpfer, Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Marktheidenfeld Übrigens: Die „Gedanken zum Wochenende“ können auch auf unserer Homepage: www.marktheidenfeld-evangelisch.de gelesen und heruntergeladen werden. Ebenso finden Sie dort im Archiv alle 52 Andachten des Jahres 2011. Wenn Sie mal selbst eine Andacht halten wollen, können Sie gerne darauf zurückgreifen.

Eine Qual ist es traurige Nachrichten zu formulieren. Das müssen Sie nicht tun. Eine große Auswahl von Text- und Gestaltungsvorschlägen für • Traueranzeigen • Nachrufen • Danksagungen • Trauerkarten finden sie beim

Danksagung

Für die liebevollen Beweise der Anteilnahme in Wort und Schrift, Blumen-, Kerzen- und Geldspenden sowie das ehrende Geleit zur letzten Ruhestätte beim Heimgang meines lieben Mannes, unseres Vaters

Walter Bauer * 07.04.1930 † 21.12.2011 sagen wir hierdurch unseren herzlichen Dank. Besonders bedanken wir uns bei Herrn Pfr. Gerd Götz für die feierliche Gestaltung der hl. Messe und der Beerdigung, bei der FFW Trennfeld für das ehrenvolle Geleit sowie bei den Triefensteiner Musikanten für die wunderschöne musikalische Begleitung. Ein weiteres herzliches Dankeschön richten wir an unseren Hausarzt, Herrn Jürgen Cremer, und seinem Praxisteam, für die geleistete Hilfe zu jeder Zeit. Es war ein großer Trost zu wissen, wie geachtet und beliebt er war. Wir sind alle sehr stolz und dankbar für die vielen wunderschönen Jahre voller Liebe, Zuneigung und Harmonie, die wir alle mit ihm verbringen durften. Wir hatten das Glück, von ihm zu lernen und von seinem Wesen zu gewinnen. Er bleibt für immer der stumme Mittelpunkt in unserer Familie, an dem wir uns aufrichten werden. Im Namen aller Angehörigen Rita Bauer mit Kindern Trennfeld,im Dezember 2011

Sprich im Leiden:

Ja Vater! Dann bist du eins mit Gott, und Trost und Kraft werden in dein Herz strömen.


Seite 17

7. Januar 2012

Bekanntschaften Einsam? Partner, Freund, Begleiter, männlich oder weiblich - mit einer Anzeige im Anzeigenblatt finden Sie die/den Richtige(n), schnell, sicher, anonym unter Chiffre. Telefonische Anzeigenannahme: 09391/9845-0 oder bei Firma Horst Bröstler GmbH, Baumhofstr. 37, 97828 Marktheidenfeld oder in unseren Geschäftsstellen. Neujahrswunsch! Er, 46, 168, sucht nette, natürliche Sie, zwecks gemeinsamer Zukunft ` Zuschriften unter 001/13041

Martina,

51 J./ 163 cm

Krankenschwester, gutaussehend, gute weibliche Figur, ist eine warmherzige Frau, die sich nach der Nähe und Geborgenheit eines anständigen, seriösen Mannes sehnt. Wem darf ich mein Herz und meine Liebe schenken? Bei Zuneigung ziehe ich auch gerne zu Ihnen. Bitte melden Sie sich ganz schnell Tel. 06021-5909123 Info kostenlos HB-W5-034-01 PV-Main Partnertreff- tgl.v.10 bis 20 Uhr

Maike, 27 J./ 165 cm

led. weiblich schlanke Figur, mit tollen Rundungen, ist ein fröhliches, zärtliches, humorvolles und liebes Mädchen. Leider bin ich hoffnungslos romantisch und träume jeden Tag von richtig kuscheligen Sonntagen im Bett. Doch den Richtigen zu finden ist für mich sehr schwer, denn ich kann nicht tanzen und gehe nicht gerne in Discotheken. Die Einsamkeit habe ich viel zu lange gespürt, deshalb gebe ich diese kleine Anzeige auf und hoffe so sehr, Dich zu finden. Bitte melde Dich ganz schnell über. Tel. 06021-5909123 Info kostenlos HB-W2-065-01 PVMain Partnertreff- tgl.v.10 bis 20 Uhr

Jana, 21 J./ 168 cm

süßes Gesicht, dunkle warme Augen, glänzendes langes Haar, eine süße vollbusige Figur mit schmaler Taille und langen Beinen, hat noch gar keine Erfahrungen wie es ist, einen Freund zu haben. Die Sehnsucht treibt mich dazu doch endlich etwas zu tun. Diese Zeilen haben mich viel Mut gekostet, aber ich möchte doch auch endlich einen lieben ehrlichen Freund, mit dem ich eine Zukunft aufbauen kann. Dein Beruf ist mir egal nur ehrlich und treu solltest Du sein. Bitte rufe an üb. Tel. 06021-5909123 Info kostenlos HB-W2-064-01 PV-Main Partnertreff- tgl.v.10 bis 20 Uhr

Kim, 34 J./ 165 cm

Arzthelferin, lange blonde Haare, große ausdrucksvolle Augen, sinnlichen Lippen und eine tolle Figur. Sie ist eine natürliche, liebevolle, junge Frau. Nach einer Enttäuschung sehne ich mich nach liebevollen Armen, die mich immer festhalten. Wie gerne würde ich mich abends an Dich schmiegen, mit Dir kuscheln u. schmusen. Bitte rufe an. Tel. 060215909123 Info kostenlos HB-W3-017-01 PV-Main Partnertreff- tgl.v.10 bis 20 Uhr

Nutzen Sie die geballte Kraft vom

Telefon 09391/98450

Tipps im Umgang mit dem Stress

Ursula, 64 J. / 159 cm

verw. ist eine liebenswerte Frau mit dem Herz auf dem rechten Fleck. Sie hat dunkle Haare, eine tolle vollbusige Figur, sieht viel jünger aus und ist eine ordentliche Hausfrau mit Ersparnissen. Ich mag schöne Spaziergänge, die Natur, Tiere und Kinder. Ich bin völlig alleine und die Einsamkeit tut so weh. Ich wünsche mir so sehr, einen netten Herrn kennenzulernen, dem auch die Zärtlichkeit einer lieben Frau fehlt. Bitte rufe an üb. Tel. 06021-5909123 Info kostenlos HB-W2-063-01 PV-Main Partnertrefftgl.v.10 bis 20 Uhr

Rebecca, 42 J. / 160 cm

Altenpflegerin, lange blonde Haare, schlanke weibliche Figur, warmherzig, gutmütig, natürlich, immer freundlich u. hilfsbereit, lebt seit langer Zeit ganz alleine in ihrer gemütlichen Wohnung. Seit meine Kinder groß sind u. ihr eig. Wege gehen, komme ich mir von allen verlassen vor. Tagsüber, wenn ich anderen Menschen helfen kann, wird es mir nicht so sehr bewußt, aber wenn ich abends Zuhause bin und die erdrückende Stille um mich herum ist, fühle ich mich einfach nur einsam. Dann bekomme ich Angst und wünsche mir einen Mann, der sich genauso alleine fühlt wie ich bitte rufe an üb. Tel. 06021-5909123 Info kostenlos HB-W4-031-01 PVMain Partnertreff- tgl.v.10 bis 20 Uhr

Carl-Günter, 68 J./ 179 cm

Pensionär, ist ein eleganter, niveauvoller Herr, mit schlanker Figur, hoher Pension, eigenem Haus im Grünen. Vor seinem Wintergarten ist ein schöner Teich mit Seerosen. Ich sitze hier sehr oft und wünsche mir die Nähe einer netten Dame, die den Herbst des Lebens auch nicht mehr alleine verbringen möchte. Ich bin seit dem Verlust meiner Frau sehr alleine, und habe niemanden für den ich da sein darf. Möchten Sie die Dame sein, der ich meine Liebe und Zeit schenken darf. Ich bin gesund und fahre noch Auto. Bitte rufe an üb. Tel. 06021-5909123 Info kostenlos HB-M6-023-01 PV-Main Partnertrefftgl.v.10 bis 20 Uhr

Kreislauf kommt in Schwung Die ungünstigen Witterungseinflüsse lassen allmählich nach. Wetterempfindliche Menschen müssen zwar anfangs noch vermehrt mit Kopfund Gliederschmerzen rechnen, doch nimmt die Schlaftiefe bereits zu und tagsüber dominieren dann körperliche und geistige Fitness. Da der Kreislauf angeregt wird, sollten sich jedoch diejenigen schonen, die zu Bluthochdruck neigen. Silke, 57 J. / 165

Harald, 58 J./ 180 cm

Mike, 46 J. 183 cm

David, 29 J. / 180

Sekretärin, verw. hat eine schöne weibliche vollbus. Figur, sie ist herzensgut, fleißig, hilfsbereit, sparsam und bescheiden. Ich bin ganz alleine auf der Welt, und wünsche mir nichts mehr als einen seriösen, anständigen Mann kennenzulernen, für den ich da sein darf, der mir das Gefühl gibt, gebraucht zu werden. Bitte melden Sie sich üb. Tel. 060215909123 Info kostenlos HB-W5-024-01 PV-Main Partnertreff- tgl.v.10 bis 20 Uhr

verw. mit gutem Einkommen u. großem Anwesen, glaubt fest daran, daß es für einen Neubeginn nicht zu spät ist. Ich mag das Meer, die Sonne und auch die Berge, Musik u. gute Gespräche, ein gemütliches Heim u. schöne Reisen. Zärtlichkeit u. Liebe, dass vermisse ich! Sie auch? Dann sind Sie die Richtige, rufen Sie an üb. Tel. 06021-5909123 Info kostenlos HB-M5-SK6-01 PV-Main Partnertrefftgl.v.10 bis 20 Uhr

Bauunternehmer, sehr erfolgreich, gutaussehend, familiär, humorvoll, treu, zuverlässig, großzügig im Wesen, ein Mann mit Persönlichkeit und enormer Ausstrahlung. Der Weg zur eig.Firma, hat sehr viel Kraft und Zeit gekostet. Jetzt habe ich es geschafft, ich habe ein schönes Haus, aber dass wichtigste, die Frau fürs Leben, die habe ich nicht. Das ganze Geld ist ohne die richtige Frau nichts wert. Wo bist Du, eine natürliche und liebe Frau, die mit mir in die Zukunft sehen möchte? Bitte melde Dich üb.Tel. 06021-5909123 Info kostenlos HB-M4-028-01 PVMain Partnertreff- tgl.v.10 bis 20 Uhr

Arzt, männlich- markantes Gesicht warmherzige braune Augen die beim Grinsen lustig funkeln, dunkle Haare und eine sportlich durchtrainierte Figur mit breiten Schultern. In seinem Inneren ist er ein sehr feinfühliger, ehrlicher und zuverlässiger Mann. Bisher habe ich nur an meinem Studium gearbeitet, damit es meiner Familie einmal gutgeht. Okay, ich bin kein Draufgänger, dafür gradlinig und treu, ich brauche nur ein natürliches Mädchen, die nicht nur Discos im Kopf hat Bitte rufe an. Tel. 06021-5909123 Info kostenlos HB-M2-015-01 PVMain Partnertreff- tgl.v.10 bis 20 Uhr

GEWINNEN SIE per TELEFON:

MITMACHEN

01378 420 150 *

Ihr Preis: 3 Übernachtungen im Hotel Post am See in Tirol

Auch per SMS können Sie teilnehmen: 33339 ** Senden Sie folgendes Format: tombola.Lösung.Anschrift

im Gesamtwert von 612 Euro

* 0,50 Euro/Anruf aus dem deutschen Festnetz, höhere Mobilfunkpreise Die Region um den Achensee in Tirol ist ein beliebtes ** Euro 0,50/SMS Revier für Winterwanderer, Schneeschuhgeher, Langläufer und Skater. Einen direkten Einstieg in das 150 Kilometer Teilnahmeschluss: 31. Januar 2012 Die Gewinner werden schriftlich umfassende Loipennetz haben die Gäste vom Hotel benachrichtigt und im Internet auf www.ratgeberzentrale.de veröffentlicht. „Post am See“ in Pertisau. Sie erhalten gleich bei ihrer Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Ankunft die weiße Gästekarte und können damit die Loipen kostenlos benutzen. Besonderen Wert gelegt wird im Vier-Sterne-Haus auf die Aspekte Kulinarik,Wellness und gesunder Schlaf.Wem das Losglück hold ist, der kann hier 3 Übernachtungen mit Halbpension im Doppelzimmer Typ Post DeLuxe für zwei Personen. inkl. aller Extras mit Welcome Cocktail,Wellnessbenutzung mit Hallen- und Freibad, Saunabereich, Fitness Park und täglichem Aktiv Programm erleben. Dazu kommen kulinarische Leckerbissen beim Frühstücksbuffet, abends ein Vier-Gang-Wahlmenü, Salatbuffet sowie kostenloser Rodelverleih.Weitere Informationen im Internet unter: www.postamsee.at

WIE GEHT ES IN IHREM LEBEN WEITER? (rgz-p/gw). Männer leben kürzer. Grund dafür ist auch die Art und Weise, wie sie mit Stress umgehen. Fakt ist, dass sie mehr rauchen und häufiger zu Alkohol greifen als Frauen. Zudem landen auf ihren Tellern mehr und fettigere Speisen. Das sind oft männertypische Strategien, um mit Stress klar zu kommen. Der lässt sich zwar nicht völlig vermeiden, daher muss man sich mit ihm arrangieren und den Umgang mit ihm lernen. Zur seelischen und körperlichen Stabilisierung kann zum Beispiel Neurodoron aus der Apotheke beitragen. Es kann die Nerven stärken, bei Erschöpfung wieder aufbauen und Nervosität und Reizbarkeit lindern, ohne müde und abhängig zu machen. Foto: djd

Biowetter

+ GEWINNEN Nährwerteinheit

0900 3333 91801 Unsere erfahrenen Berater beantworten von 8 - 2 Uhr live detailliert Ihre Fragen zu allen Bereichen des Lebens!

Anregung

moldawische Währung

0900 3333 91701 Nennen Sie uns einfach Ihr Geburtsdatum und schon erhalten Sie Ihr aktuelles Tageshoroskop (0,65 Euro/Min. aus dem deutschen Festnetz, höhere Mobilfunkpreise)

bibl. König von Magog

Henne

3 Schiffsvorderteil

Initalien Ecos

Schicksal

Aktensammlung

4

2. dt. Bundespräsident †

Fortsetzungsreihe

griech. Göttin, Mutter d. Winde

ohne Inhalt Roman von Wole Soyinka

1 Teil der Spindel

philipp. Hafenstadt auf Panay

6

Vorname von USFilmstar Gibson

(1,59 Euro/Min. aus dem deutschen Festnetz, höhere Mobilfunkpreise)

WAS BRINGT IHNEN DER TAG?

Halsschmuck

2

Abk.: Aktiengesellschaft

biblischer König

5

Lösungswort:

heißes Rumgetränk

1 2 3 4 5 6


Seite 18 MOBIL UND GÜNSTIG IN DEN URLAUB

€ p. P. im DZ

 Panorama Hotel Oberwiesenthal Leistungen bei eigener Anreise: • 2x Übernachtung • 2x Frühstück • 2x Abendessen • 1x Sitzung in der Meersalzgrotte (ca. 45 Min.) • Nutzung von Schwimmbad, Sauna und Relaxbecken • Leihbademantel • Parkplatz am Hotel ' Panorama-Lage auf dem Fichtelberg

Ausgebuchte Termine und Druckfehler vorbehalten

89,OBERWIESENTHAL WELLNESS

Beratung und Buchung Tel.: 089 - 14 34 17 7 Servicezeiten täglich 8-22 Uhr

17

Ihre Angebotsnummer: NOB0333

Premium-Holzpellets DIN Plus/ENplus A1 vom Marktführer

Jürgen Dorst GmbH 97828 97645Marktheidenfeld Ostheim/Rhön Telefon 09391/915266 Telefon 09777 / 35 80 88-0 E-Mail: info@jdorst.de

www.jdorst.de MOBIL UND GÜNSTIG IN DEN URLAUB

89-

€ p. P. im DZ

Preise pro Paket und Person in Euro

Zeitraum

DZ

ab sofort - 21.12.2012

EZ

89,- 139,-

129-

Ausgebuchte Termine und Druckfehler vorbehalten

ILSENBURG - HARZ

+ Altstadthotel Ilsenburg in Ilsenburg Leistungen bei eigener Anreise: • 3x Übernachtung • 3x Frühstück • 3x Abendessen • Nutzung des Wellnessbereichs im Waldhotel Ilsenburg (Sauna, Schwimmbad, japanischer Garten, Ruheraum) • 1x Eselführerschein (2 Termine pro Woche) ' Ein Paradies für Wanderfreunde, Radfahrer und Erholungssuchende

€ p. P. im DZ

GRÖNEMEYER IN BOCHUM

 Park Inn Bochum

Leistungen bei eigener Anreise: • 1x Übernachtung • 1x Früshtück • Eintritt für das Grönemeyer Konzert (Sitzplatz Kategorie 2, 22.05.2012, 20 Uhr, rewierpowerStadion Bochum) ' Grönemeyer live ' Nur ca. 3 km zum Veranstaltungsort ' Heimatstadt von Grönemeyer

‘s Kummer-Eckle Keiner mag mich wirklich Ich bin jetzt 24 Jahre alt und studiere im 4. Semester Medizin. Meine Eltern unterstützen mich finanziell, aber nur im Rahmen dessen, wozu sie gesetzlich verpflichtet sind, obwohl sie finanziell sehr gut dastehen. Ständig rechnen sie mir vor, wieviel ich sie koste und sagen, dass ich doch langsam selbst arbeiten gehen soll und endlich selbständig werden soll. Schon immer haben sie mich zu immer höheren Leistungen angespornt. Schon als kleines Mädchen war es selbstverständlich, dass ich überall die Beste war, sei es in der Schule, beim Sport oder im Musikunterricht. Wenn ich keine Leistung brachte, war ich nichts wert und sie beachteten mich überhaupt nicht. Meinen beiden jüngeren Geschwistern geht es genauso. Dazu kommt noch erschwerend, dass ich nicht unbedingt das bin, was man gemeinhin gutaussehend nennt. Mein Übergewicht und mein ganzes Erscheinungsbild nehmen andere Menschen nicht von vornherein für mich ein. Bei den Eltern ist es genauso. Das haben sie mir auch immer wieder vorgehalten. „Trampel“, „Tollpatsch“ etc. waren noch die harmlosesten Titulierungen. Jetzt bin ich vor einem halben Jahr endlich von zuhause ausgezogen, vorher war ich immer zur Uni gependelt. Das Leben ist sehr hart. Abgesehen von den knappen finanziellen Mitteln, habe ich nur wenige Bekannte, richtige Freunde habe ich gar keine. Irgendwie mag mich keiner wirklich - so wie ich bin. Ich fühle mich sehr allein. Zurück kann ich nicht mehr, denn mein

DZ

22.05.-23.05.2012

129,-

Servicezeiten täglich 8-22 Uhr

Ihre Angebotsnummer: NOB0334

Zimmer wurde schon am Tag meines Auszugs vollständig ausgeräumt, die Sachen und Möbel kamen in den Keller und mein Vater hat sich dort ein privates Arbeitszimmer eingerichtet. Überhaupt schien es niemand ersthaft zu interessieren, ob ich ausziehe oder nicht. Ich musste auch alles alleine machen, geholfen beim Umzug hat mir keiner. Aus Verzweiflung esse ich noch mehr und knie mich bis spät in die Nacht ins Studium. Ich habe sehr gute Noten, aber das kann doch nicht alles sein! Wie schaffe ich es, endlich ein normales Leben als Studentin zu führen und von meinen Eltern anerkannt zu werden? Brigitte Halenta antwortet: Sie haben Recht, es wird höchste Zeit, dass Sie Ihr eigenes Leben als junge, erwachsene Frau beginnen. Wenn Sie so weitermachen, werden Sie wahrscheinlich im Beruf sehr erfolgreich sein, aber auch Gefahr laufen, sich hoffnungslos zu überarbeiten oder psychisch zu erkranken. Ihre Eltern haben Ihnen durch ihre Erziehung eingetrichtert, dass Sie nur durch Ihre (Höchst-) Leistung etwas wert sind. Sie erfahren Bestätigung nur durch die Ar-

Mehr als 50.000 Bayern 3-Hörer haben abgestimmt. 35 geniale Rock-Balladen finden sich jetzt auf der neuen DoppelCD Los Rockos! Vol. 4 - Balladen mit einer Gesamtspielzeit von 160 Minuten! Das Spektrum auf den beiden CDs reicht von alten Haudegen wie Deep Purple, Uriah Heep oder Santana über Klassiker wie Billy Joel, John Miles, Gary Moore und Jeff Buckley bis hin zu jungen Hüpfern wie Razorlight, Chad Kroeger, Reamonn und Stanfour.

Wir beseitigen das Problem auf natürliche Weise ohne schädliche Chemie und das Wichtigste: Bezahlung erst bei nachgewiesenem Erfolg.

Fit Bausanierung, www.fit-bausanierung.de An der Setz 18, 97855 Triefenstein, Tel. 09395/997809

Inklusive informatives, 24-seitiges Booklet mit den schönsten Anekdoten zu diesen Balladen, Doppel-CD, 160 Min. Spielzeit 2 CD nur €

19.95

Ab sofort erhältlich bei

Horst Bröstler GmbH 97828 Marktheidenfeld Baumhofstr. 37 • Tel. 09391/98450 www.anzeigenblatt-online.de Marktheidenfeld

beit. Im Moment ist es noch das Studium, früher waren es Schule und andere Aktivitäten. Wenn dazu noch die Ablehnung der äußeren Erscheinung kommt, gerät der heranwachsende junge Mensch in einen Teufelskreis, der nur schwer zu durchbrechen ist. Das Wichtigste für Sie ist, zu erkennen und zu lernen, dass Sie, ohne irgendeine Leistung dafür erbringen zu müssen, ein liebenswerter, wertvoller, wunderbarer und einzigartiger Mensch sind - so wie es jeder Mensch ist! Das neu zu erlernen, kann eine schwere Aufgabe für Sie sein, denn bedingt durch das Klima der emotionalen Kälte in Ihrem Elternhaus, können Sie diese essentiellen Grundsätze für sich nur sehr langsam akzeptieren. Vielleicht werden Sie Hilfe dabei brauchen. Versuchen Sie, einen Psychotherapeuten zu finden, der Sie dabei unterstützt. Erst wenn Sie sich selbst lieben und wertschätzen können, können Sie sich auch vorstellen, dass andere Menschen dies tun. Ohne diese Grundvoraussetzung, wird es sehr schwer sein, Freunde zu finden und glückliche Beziehungen zu leben. Sie sind noch sehr jung und haben noch ein langes Leben vor sich. Sie selbst können beeinflussen, wie glücklich es verläuft, indem Sie sich selbst mit einer Therapie nachhaltig helfen. Falls Sie einen Kummer haben, schreiben Sie bitte an Frau Dipl.-Psych. Halenta c/o Verlag Horst Bröstler, 97828 Marktheidenfeld, Baumhofstraße 37. Wir leiten Ihren Brief weiter: Frau Halenta antwortet Ihnen dann direkt.

Schimmel in der Wohnung? Feuchte Wände?

Balladen

Beratung und Buchung

089 - 14 34 17 7 17

Dipl.-Psych. Brigitte Halenta

Los Rockos! Vol. 4

Preise pro Paket und Person in Euro

Termin

7. Januar 2012

Impressum der Anzeigenblätter für Karlstadt & Gemünden, Lohr & Frammersbach, Marktheidenfeld und Wertheim Verlag Horst Bröstler GmbH Verantwortlich für den redaktionellen und den Anzeigenteil: Johannes Bröstler 97828 Marktheidenfeld, Baumhofstr. 37, Tel. 09391/98450 Gültige Preisliste: 1/2011 Der Verlag übernimmt nur für Beiträge die Verantwortung, die ausdrücklich als Verlagsveröffentlichung gekennzeichnet sind. Für unverlangt eingesandte Manuskripte und Bilder übernimmt der Verlag keine Haftung. Verteilung an alle erreichbaren Haushalte ohne Gewähr. Das Nutzungsrecht für die dem Verlag zur Veröffentlichung überlassenen Bilder geht auf den Verlag über. Für telefonisch übermittelte Anzeigen und Druckfehler keine Haftung. Nachdruck der Anzeigen und Beiträge nur mit schriftlicher Genehmigung des Verlages.


Seite 19

7. Januar 2012

Unsere Sonderreise für 2012

Exklusiv vom Reisebüro Heller

Sardinien-

Natur & Strände

€ 999,- pro Person +++++++ incl. Bustransfer ab/bis Marktheidenfeld 28.4.2012 - 05.05.2012 +++++++ Qualität zum tollen Preis +++++++ ab

8-tägige Erlebnisreise mit Ausflugspaket, 4-Sterne Hotel inklusive All-inclusive-Light Ihr Reiseverlauf: Tag 2:Tempio, Aggius und Valle della Luna (ganztägig) Nach dem Frühstück fahren Sie zuerst nach Aggius, einem der ältesten Dörfer der Insel. Hier besuchen Sie das Ethnographische Museum, wo Sie in das Sardinien des Mittelalters zurück versetzt werden. Hier erleben Sie die Geschichte der inseltypischen Handwerksarbeiten, wie z.B. das für Aggius bekannte Teppichknüpfen aus sardischer Schafswolle. Die Tour führt Sie weiter in das Valle della Luna, das mit seinen kargen Formationen und den gigantischen Granitfelsen an eine Mondlandschaft erinnert. Der letzte Stopp des Ausflugs ist Tempio, ein mittelalterliches Städtchen, das Sie bei einem kleinen Stadtrundgang erkunden werden. Tag 3: Alghero (ganztägig) Heute fahren Sie entlang der Westküste Sardiniens nach Alghero. Die charmante Stadt war 400 Jahre lang unter spanischer Besetzung. Noch heute prägen diese Einflüsse das Stadtbild. Innerhalb der gut restaurierten Stadtmauer befinden sich romantische Gässchen und belebte Plätze, die es am Vormittag bei einem geführten Rundgang zu entdecken lohnt. Danach haben Sie den Nachmittag zur freien Verfügung. Nutzen Sie zum Beispiel die Möglichkeit bei einem der zahlreichen Juweliere, den Schmuck aus der für die Stadt bekannten Roten Koralle zu bestaunen. Tag 5: Bosa & Monteleone Rocca D’Oria (ganztägig) Die heutige Tour führt Sie durch das sardische Hinterland zum malerischen Bergdorf Monteleone Rocca D’Oria. Von hier aus haben Sie einen fantastischen Panoramablick über den Lago Temo und die umliegenden Dörfer. Nach einem kurzen Dorfrundgang, besuchen Sie das lokale Brotmuseum und erlernen das Backen des typisch sardischen Brotes. Danach haben Sie die Möglichkeit Spezialitäten und Weine des Dorfes zu kosten und die Gastfreundschaft der Dorfbewohner hautnah zu erle-ben. Über Monte Minerva geht es weiter nach Bosa und entlang der Küstenstraße zurück zu Ihrem Hotel.

Tag 6: Costa Smeralda (ganztägig) Einer der Höhepunkte Ihrer Reise erwartet Sie heute bei einem Ausflug zur legendären Smaragdküste. Seit Jahren geben sich hier bekannte Persönlichkeiten aus dem internationalen Jet Set die Klinke in die Hand und sonnen sich auf ihren Jachten vor der Küste von Porto Cervo und Baia Sardinia. Bei einer Stadtführung schlendern Sie durch die luxuriösen Einkaufsmeilen und genießen im Hafen den sagenhaften Ausblick auf das smaragdgrüne Meer. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Veranstalter: FOX-TOURS Reisen GmbH, 56579 Rengsdorf. Änderungen vorbehalten, maßgeblich ist die Reisebestätigung. Mit Erhalt der schriftl. Reisebestätigung sowie des Sicherungsscheins wird eine Anzahlung in Höhe von 25 % des Reisepreises (mind. € 25,- p.P.) fällig. Die Restzahlung ist 30 Tage vor Reiseantritt zu leisten. Termin: 28.04.12 – 05.05.12 Preis p. Person 8-tägige Erlebnisreise mit Ausflugpaket, 4-Sterne Hotel inklusive All-Inclusive-Light Frühbucherpreis schon ab € 999,inklusive Bustransfer & Charterflug ab/an Stuttgart Frühbucherpreis nur gültig bei Anmeldung bis zum 16.01.2012 Reisepreis bei Buchung ab 17.01.12: € 1049,-- p. Person !! im Doppelzimmer Inklusivleistungen: - Charterflug mit Air Berlin (oder gleichwertig) von Stuttgart nach Olbia und zurück in der Economy Class - Transfer zum Flughafen Stuttgart und zurück im komfortablen Reisebus - Transfer Flughafen Olbia – Hotel – Flughafen Olbia im komfortablen Reisebus - 7 Übernachtungen im 4-Sterne-Sonnenhotel Del Golfo (Landeskategorie) - Unterbringung in gebuchter Zimmerkategorie • 7 x All-Inclusive • Frühstücksbuffet (8.00 - 10.00 Uhr) • Mittagsbuffet (12.30 - 14.00 Uhr) • Abendbuffet (19.30 - 21.00 Uhr) • Bier vom Fass und Tischwein zu den inkludierten Mahlzeiten • Softgetränke (10.00 - 24.00 Uhr) - Ausflugspaket wie beschrieben

- Deutschsprachige Reiseleitung während der Transfers und der Ausflüge - 1 Reiseführer Sardinien pro Zimmer

Wunschleistungen pro Person: - Einzelzimmerzuschlag € 119,- Zuschlag Doppelzimmer Superior € 39,-

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Beratung und Buchung:

Reisebüro Heller, Mitteltorstr. 10, 97828 Marktheidenfeld, Tel. 0 93 91/10 24 E-Mail: marktheidenfeld1@tui-reisecenter.de Veranstalter: FOX-TOURS Reisen GmbH, 56579 Rengsdorf. Änderungen vorbehalten, maßgeblich ist die Reisebestätigung. Mit Erhalt der schriftl. Reisebestätigung sowie des Sicherungsscheins wird eine Anzahlung in Höhe von 20 % des Reisepreises (mind. € 25,- p.P.) fällig. Die Restzahlung ist 30 Tage vor Reiseantritt zu leisten.

Warnsignal Rückenschmerzen Hinter den Beschwerden kann eine langjährige Übersäuerung stecken (rgz). Sport ist ein Lebenselixier. Denn regelmäßige Bewegung hebt die Stimmung und kann einer Fülle von Krankheiten vorbeugen. So lässt sich auch klassischen Rükkenschmerzen mit einem gezielten Muskeltraining effektiv begegnen. Denn: "Hinter den Beschwerden verbergen sich meist Bewegungsmangel und monotone AlltagsHaltung", erläutert Dr. Klaus Tiedemann. "Statt uns immer wieder in eine neue Position zu begeben, sitzen oder stehen wir minutenoder stundenlang absolut still", beklagt der Sportmediziner aus Moosburg. Die Muskulatur werde so zum reinen Halteapparat degradiert. Häufig verschlimmern sich die Beschwerden während der Winterzeit, weil man weniger Sport treibt.

Zusammenspiel gestört Das bleibt nicht ohne Folgen. Nach Erkältungserkrankungen sind Verspannungen und Muskelschmerzen, die mit bohrenden, brennenden oder beißenden Beschwerden von den Schulterblättern bis zum Kreuz einhergehen, der zweithäufigste Grund, zum Arzt zu gehen. "Dabei sind Rükkenschmerzen eigentlich keine eigene Krankheit, sondern ein erstes Warnsignal, dass das komplizierte Zusammenspiel von Wirbeln, Bändern und Bandscheiben gestört ist", erklärt der aus dem Fernsehen bekannte Experte. Damit sich die Beschwerden nicht im Schmerzgedächtnis festsetzen und keine Schonhaltungen eingenommen werden, bekommen viele Patienten als Akuttherapie Schmerzmittel, die mit entzündungshemmen-

den und muskelentspannenden Medikamenten kombiniert werden.

verzichten.

Sanfte Kombitherapie Ist eine gewisse Beschwerdefreiheit erreicht, kann auch eine sanfte, ganzheitliche Kombitherapie wirksam sein. "Anhaltende Rükkenbeschwerden können nämlich Zeichen einer langjährigen Übersäuerung sein", weiß Dr. Tiedemann. Eine fleischlastige Ernährung und zu wenig Bewegung begünstigen den Übersäuerungsprozess. Um die Säureeinlagerungen im Gewebe auszugleichen, setzt der Arzt in der Praxis auf eine Ernährungsumstellung, Bewegung und Entsäuerung, wie die Einnahme von Basengranulat aus der Apotheke (z.B. Basica Vital). Nach eineinhalb Monaten könnten viele Patienten auf Schmerzmittel

Dr. Tiedemann zeigt, wie Rückenschmerzen entstehen können, wenn das Zusammenspiel von Wirbeln, Bändern und Bandscheiben gestört ist. Foto: djd/Basica


Autohäuser

GRAMPP

in Lohr und Karlstadt

Größtes Gebrauchtwagenangebot in Main-Spessart 97816 Lohr Rechtenbacher Str. 8 09352/5003-0

97816 Lohr Bgm.-Dr.-Nebel-Str. 19 09352/8755-0

Auto Barankauf PKW, LKW, Busse, Firmenfahrzeuge egal wie viel km, auch ohne TÜV, Motorschaden, Unfallwagen

Auto-Akaschi

Am Landsgraben 2, Lohr a. Main Tel. 0171/4740750 oder 09352/6057402

Winterreifenangebot 185/65 R 14 T

ab €

195/65 R 15 T 205/55 R 16 T

59.-

ab €

69.-

205/65 R 16 C

ab €

bei Inspektion und Reparatur aller Fabrikate! 10% Rabatt auf Verschleißteile! Mietwagen ab 20.- € pro Tag!

AH Heinze, Karlstadt, Tel. 09353/8081

Zellingen, Würzburger Str. 57 Wollen Sie Ihr Auto jetzt oder später verkaufen! Dann rufen Sie mich an oder schicken Sie eine SMS! Ich zahle r erreichba Ihnen einen guten Preis! Danke.

24h

Sofort Bargeld - Sofort Abmeldung

Mobil: 0178-251 40 49

von PKW’s und Motorrädern, alle Fabrikate, auch viele km oder Unfälle

Wir machen’s gern, deshalb ist es so gut ! ANZEIGENBLATT

Tel. 0160/1441607

PKW • Bussen • Geländewagen

Ernst-Abbe-Str. 1 97877 Wertheim-Bestenheid Tel. 09342/59854 • Fax 09342/230 38 70

KOSTENLOSEN Ersatzwagen

H.Y. Automobile

Auch Motorschäden und Unfallwagen, ohne TÜV/KAT, hohe KM

• Auspuff und Bremsenservice • TÜV-Service

125.-

7. Januar 2012

BARANKAUF

Reifen Kaden

49.50

ab €

97753 Karlstadt Hammersteig 1 09353/9748-0

www.grampp.net

Seite 20

www.Reifen-Kaden.de

Auto-Barankauf PKW - Busse - Geländewagen Toyota, VW, Audi, BMW, Merc., Nissan, Opel, Ford (auch ohne TÜV, defekt, viele km, Firmen)

Alsahe-Automobile Dürerstr. 1 • 97753 Karlstadt Tel. 0173/8831856 oder 09353/985981

ANKAUF von

Audi, BMW, Mercedes, VW, Toyota, Mitsubishi, Nissan, Opel, Ford, Peugeot - Diesel oder Benziner (auch Unfall, defekt, viele km, Firmenund Vertreterfahrzeuge)

M & M Automobile 97753 Karlstadt Tel. 09353/3266 oder 0171/6901461 Fax 982323

Fahrzeugmarkt 3-er Golf, Bj 96, 190 tkm, rot, Klima, abnehmb. AHK, 1.700.- € VB 0170/5453743 Nissan Micra, Sondermod., Bj 98, schadstoffarm, 55 PS, TÜV neu, 162 tkm, unfallfr., 1. Hand, s. gepfl., Preis VB 0178/9292954 Peugeot 206, 136 tkm, TÜV 03/13, 4trg., Klima, Servo, el. FH, Zahnriemen neu, Bj 02, 8-f. bereift, VB 2800.- € 0176/88052229 Citroen Saxo, Bj 98, 149500 km, el. FH, 60 PS, Allwetterreifen, ZV, Servo, TÜV/HU 10/2013 0151/2347511 Audi A 6, 2,7 l, Biturbo Quattro, Vollausstattung, schwarz-metallic, NaviPlus, Xenon, Recaro Sportpaket, Sitze el. u. beheizt, Klimaautomatik, Einparkhilfe vorne + hinten, Solar-Schiebedach, 156000 km, EZ 2001, 2. Hand, 8-f. bereift auf Alus, TÜV neu, VB 7.200.- € 09396/543

Wir entsorgen Ihren Müll Johann Funk Containerdienst Müllbeseitigung Container für Entrümpelungen Polterdreck, Bauschutt, Gewerbeschutt, Hausmüll, Schrott, Metall, Altpapier usw.

r rtne unk iger Pa F ss ann Joh uverlä z Ihr

Johann Funk • 97828 Marktheidenfeld Tel. 09391/1689 oder 0172/6617017, Fax 09391/6452

Führerschein Mit 17 zur Fahrschule! Heiß begehrt ist er bei den jungen Leuten, der Führerschein, schließlich ist die Erlaubnis zum Fahren eines Autos so etwas wie die Eintrittskarte ins Erwachsenenleben. Fiel der Zeitpunkt dafür noch vor Kurzem mit der Volljährigkeit zusammen, so hat sich seit einigen Jahren wahrhaft Revolutionäres in Deutschland ereignet: Der Führerschein mit 17 wurde in allen Bundesländern eingeführt, letzter Zauderer war BadenWürttemberg, das seit Januar 2008 dazugehörte, eine bundeseinhbeitliche Regelung gibt es

Neujahrs-Aktion bei

Domenics-Fahrschule Seit 12 Jahren in Wertheim!!!

0,-- Euro Anmeldegebühr Jetzt anmelden!!! TOP Ausbildung zu kleinen Preisen!!! Anmeldegebühr 0.- Euro Übungsstunde 30.- Euro Sonderfahrt 45.- Euro Vorstellung zur theor. Prüf. prakt. Prüf.

45.- Euro 85.- Euro

Alle Preise inkl. der gesetzl. MwSt. www.domenics-fahrschule.de Angebot gültig bis 31.01.2012

seit Januar 2011. Nach den guten Erfahrungen, die bisher mit den Fahranfängern gemacht wurden, kann man eigentlich nur allen jungen Leuten und ihren Eltern empfehlen, diese Möglichkeit zu nutzen. Die Vorteile liegen auf der Hand, ist doch beim begleiteten Fahren immer eine erwachsene Person mit im Auto, die mindestens 30 Jahre alt ist und die Fahrerlaubnis seit mehr als 5 Jahren besitzt. Dieser Veteran wird in der "Prüfbescheinigung" (so heißt der Führerschein für die 17jährigen) des Anfängers auch aufgeführt, wobei man durchaus mehrere Personen benennen kann, was auch dringend zu empfehlen ist, denn nicht immer hat Mutti, die wohl sehr häufig benannt wird, Zeit und Lust dazu, das Kindchen auf seinen Ausfahrten zu umsorgen. Und allein fahren darf der 17jährige keinesfalls, sonst ist der Probeführerschein perdu - auf Probe für zwei Jahre nämlich wird auch diese Prüfbescheinigung erteilt. Gerade die Probezeit hat es wirklich in sich, schon viele Führerscheinneulinge sind daran gescheitert, besonders wenn sie den Schein im klassischen Verfahren mit 18 Jahren erworben haben. Als Anfänger ist man häufig etwas übermütig und kennt doch nicht alle Raffinessen des

Straßenverkehrs, beispielsweise die heimtückischen Blitzgeräte, die an versteckten Stellen installiert sind und Tempoverstöße mit netten Fotos der Sünder registrieren. Wer hier nur um 21 km/h zu schnell ist, muss mit einer Verlängerung der Probezeit um weitere zwei Jahre rechnen. Im schlimmsten Fall bewegt man sich also als Anfänger nach einem solchen Verkehrsverstoß bis zu vier Jahre im Probebereich, wie leicht passiert nochmals ein derartiger Fehler und der Schein ist erstmal ganz

weg! Die Begleitperson des 17jährigen kennt alle Schliche der Verkehrsbehörden, auf die sonst nur Touristen hereinfallen und kann immer wieder mit Tipps und handfesten Ratschlägen eingreifen. Genaueres zu dem ganzen Themenkreis weiß übrigens Ihre Fahrschule, an dies sich jeder ab 16 1/2 vertrauensvoll wenden sollte. Freilich muss man ab ca. 2.000 Euro und mehr bereit halten, die der ganze Spaß einschließlich der Prüfungsgebühren kostet.

in mit 17 e h c s r e r h Fü

Nach den guten Erfahrungen, die bisher mit den Fahranfängern gemacht wurden, kann man eigentlich nur allen jungen Leuten und ihren Eltern empfehlen, diese Möglichkeit zu nutzen.


Seite 21

7. Januar 2012

Die Brennholzschneider von Faulbach

Wie es früher war -

von Walter Bischof, Faulbach, Teil 2 Besonders wenn der Möck sein Taschenmesser in das Holzbein haute, hat uns die Angst gepackt und wir sind davon gerannt. Wenn irgendwo in der Nachbarschaft Holz gesägt wurde,waren wir als Kinder zur Stelle. Je nach dem wie der Ludwig gelaunt war, hat er uns dann kleine Scheiben vom Rundholz geschnitten und uns die ,,Höckeli“ zugerollt.Was haben wir gern mit den Höckeli gespielt aber es war nicht ganz einfach sie vorn Ludwig zu bekommen. Ludwig war ein großer Freund von Kautabak, in Faulbach „Schick“ genannt. Also der Ludwig hat geschickt und den Tabaksaft in unappetittlicher Art ausgespuckt. Wenn wir Kinder dann unsere Höckeli abholen wollten, hat er immer gesagt: „Geht ner her ihr Buwe ihr griecht Höckeli awer ihr müsst her“. Kaum waren wir in seiner Nähe, kam der Sprutz Tabaksaft und nur wer schnell war konnte dem entkommen. Lustig war es immer wenn der Ludwig und der Möck auf der Heimreise waren und die Säge an der „Krone“ stehen geblieben ist. Was haben wir gelacht wenn der Ludwig und der Möck nach ein paar Schoppen aus der Krone gekommen sind und den alten Deutz angeworfen haben. Der Deutz musste noch mit einem Dieselzünder gestartet werden, dem „Zigarettle“. Das Zigarettle wurde in ein Schraube gesteckt und am Zylinder eingeschraubt. Oft trieb aber der Möck seinen Schabernack und hat das Zigarettle statt in den

Motor, in seine Kitteltasche gesteckt. Der Ludwig hat dann die Kurbel in das große Schwungrad gesteckt und versucht den Deutz zu starten. Der Erfolg war gleich Null. Die Reaktion von Ludwig war immer die gleiche „Du Sa-Sa-Sakrements-Möck, wellst de jetzt es Zigarettle noimache.“ Der Ludwig hat eine wenig gestottert und das fanden wir Kinder natürlich lustig. Wenn der alte Deutz dann wieder getuckert hat, haben die beiden einträchtig ihren Platz auf dem Sägetisch eingenommen,der Ludwig hat seine Leder-Gammaschen zurecht gerückt und der Möck hat sein Holzbein geschlenkert. So ging es nach Hause. Schade, dass es solche Originale wie den Ludwig und den Möck nicht mehr gibt. Wie schon erwähnt gab es in Faulbach noch einen Brennholzschneider,den „Brouwart“. Sein richtiger Name war August Braunwarth und der August hatte ein Fahrzeug mit Bandsäge, das es wahrscheinlich nur einmal gibt. Im Gegensatz zur Säge vom Ludwig, war das schon ein Gefährt das einem Auto ähnlich sah und rundum luftbereift war. Der August war auch schon wesentlich schneller mit seinem Halb-Auto unterwegs und er konnte deshalb auch in einem weiteren Umkreis das Brennholz schneiden. Bekannt war der Braunwarth im ganzen Umland, weil er auch eine Getreidemühle, eine Dreschmaschine und ein Sägegatter betrieben hat. Nicht nur dem August sein Fahrzeug

Turmstr. 1 · 97816 Lohr/Main · Tel. 09352/601733

Januar-Angebot Beginnen Sie das Jahr entspannt und erholt. Genießen Sie unsere

Anti-Stress-Behandlung 60 min nur

35.- €

Sie erhalten 10 % Rabatt auf alle Anti-AgingProdukte der Linie Capture XP von Christian Dior

Wir tun mehr für Sie das Anzeigenblatt

war schneller als das vom Ludwig, dem August ging es auch beim Sägen nie schnell genug. Egal wer das Holz zugetragen oder abgenommen hat, dem August war es zu langsam.Wenn dann auch noch das Sägeband gerissen ist, kam dem August sein Standardausdruck:“Sakrement-Sakrement“: Fluchen oder gar Gott lästern wollte er damit sicher nicht,es war halt so seine Redensart. Nach Erzählungen soll er sich einmal bei einem Gewitter bekreuzig haben mit dem Satz: ,,Sakrement wos hot’s geblitzt“. Ein Schelm war er auch und er hat sich immer einen Spass daraus gemacht, den Sägetisch mit Altöl einzupinseln, damit die Abnehmer schwarze Hände bekommen. Er hat natürlich behauptet,dass er das Holz leichter schieben kann wenn der Tisch eingeölt ist. Besonders wenn Frauen das Holz abgenommen haben, hat der August nicht am Altöl gespart. Für uns Kinder hatte der August ein besonderes Herz. Wenn wir uns auch wegen seinem ständigen ,,Sakrement Sakrement“ vor ihm gefürchtet haben, die beliebten Höckeli hat er uns geschnitten und zugerollt. Sein sonst so ernstes Gesicht, hatte ganz andere Züge wenn er uns eine Freude gemacht hatte. Lausbuben hat uns der August immer genannt und das hat er auch beibehalten als ich dann in seiner Nachbarschaft meine Schmiede-Lehre absolvierte. Für Ihn war ich immer noch der Lausbub. Ich hab den August gut

Unsere Leser erzählen

leiden können und ich bin sicher, dass er mich Lausbub nannte weil er mich mochte. Jeden Tag kam August in der Frühe zu uns in die Schmiede und jeden Tag war der Anfang seines ersten Satzes das unvermeidliche „Sakrement“. „Sakrement hob ich schlecht gschloffe“ oder „Sakrement hob ich gut gschloffe“, einen dieser Sätze hat August je nach Bedarf täglich verwendet. Ein fleißiger Mann war der August und sein Wissen und seine Erfahrung haben mich damals sehr beeindruckt. Achtung und Respekt empfinde ich immer wenn ich an ihn denke. Wie schon erwähnt, hatte der August auch eine Dreschmaschine und dazu gehörte sein legendärer Bulldog, aber das ist eine extra Geschichte. Ende Liebe Leserinnen, liebe Leser. Wenn auch Sie sich gern erinnern „wie es früher war“, dann schreiben Sie es auf und schicken uns Ihre kleinen Geschichten! Horst Bröstler GmbH, Baumhofstr. 37, 97828 Marktheidenfeld.

n e b u a r Sch n

e r u Fig

die auf e. g n i s l ecyc und Wei s R l l rt et a te au Altm andere All-Objek s ta etwa lanz Me uben g a Schr Hoch hen:

ic Bereo, Sport n e d r aus , Bü z.B. , Musik fe Beru

Horst Bröstler GmbH 97828 Marktheidenfeld Baumhofstraße 37 Tel. 09391/9845-121


Seite 22

Wo läuft was? Sa., 07.01.12 Marktheidenfeld

Neujahrs & Birthday special Party made by Beat-Club MAD! Happy Hour von 22 - 23 Uhr! Der BCM & FK wünschen ein gesundes und schönes neues Jahr!

Sa., 07.01.12 Altfeld

Benefiz-Neujahrs-Konzert, in der Sophia Bibliothek um 19.30 Uhr, Max-Braun-Str. 2; Aus dem Programm: Friedrich Händel, J. Haydn, P.I. Tschaikowsky, W. A. Mozart

Sa. 07.01.12 Wombach

Soundnight Simon VDS DJ Short Cut; House meets HipHop Vereinsheim Wombach, Einlass ab 21 Uhr

Sa., 07.01.12 Lengfurt

Stocktake-Party - Musik: Best of 2011 - Jeder der einen Tannenbaum mitbringt erhält 3 Bier gratis. Meteor, Robert-Bosch-Str. 12, Lengfurt, www.meteorclub.de

7. Januar 2012

Die Welt des Anzeigenblattes

Dirty Disco im Lichtspielhaus; Frische Clubsounds by Tobi Gee (LSH) Free Entry bis 23 Uhr .. Special: Die Bullenrunde / Lichtspielhaus / Mitteltorstr. 14 / Marktheidenfeld / www.lichtspielhaus.info

Sa., 07.01.12 Marktheidenfeld

C’est la vie „All Mixed Up“. Best of Charts - House Black - Classic Tracks by DJ Poertsch. Ab 23.00 Uhr geöffnet, bis 24.00 Uhr 1 Freedrink. www.cestlavie-wertheim.de

Sa. 07.01.12 Bestenheid

Sa. 7.1. + So. 8.1.12 Stetten

33. Internationale Werntalwanderung Startzeiten am Sa. von 8.00 - 14.00 Uhr und So. von 8.00 - 13.00 Uhr

Leser aus Helmstadt mit Blättle in Canada. Foto: Christine Burkard

Hallo liebe Tanzteefreunde. Am Sonntag den 8.1. geht es wieder los ab 15.00 Uhr bei Kaffee und Kuchen die Musik aus der guten alten Zeit genießen. MFG Euer C’est la vie Team. www.cestlavie-wertheim.de

So., 08.01.12 Bestenheid So., 08.01.12 Homburg

1. Brunch im neuen Jahr ab 11.00 Uhr im Wolzenkeller, Tel. 09395/878384

Mo., 09.01.12 Marktheidenfeld

Filmforum der VHS Movie im Luitpoldhaus, 18.50 Uhr „Der Gott des Gemetzels”

Do., 12.01.12 Marktheidenfeld

Filmforum der VHS Movie im Luitpoldhaus, 20.30 Uhr „Die Haut, in der ich wohne”

Fr., 13.01.12 Birkenfeld

Live in der Egerbachhalle: Number Nine; Einlass 20 Uhr, Vorgruppe Rising High von 21 - 22 Uhr, Eintritt 6.Euro

Die Mega-Apresskiparty 2012 mit Knallermann 7, bis 22.00 Uhr alle Cocktails 0,4L nur 3,- € und Ficken 1,- € bis 21.00 Uhr und für alle Shuttlefahrer nur 5,- € Eintritt Bustransfer inkl. Rückfahrt nur 3,- €, große Cocktailbar, Salitos, uvm. Mehr Infos hier im Anzeigenblatt oder unter www.mainfrankentimer.de

SA, 14.01.12 Karsbach

Leser aus Triefenstein mit Blättle im Val di Sole. Foto: Simeth

Immer auf dem Laufenden sein?? Informieren Sie sich in unserem Veranstaltungskalender!

Was ist los bei Ihnen ? Wir machen’s bekannt !!! Veröffentlichen Sie Ihre Veranstaltung für 28.- € + MwSt. je Ausgabe (bei 3 Zeilen - jede weitere Zeile 3.- € + MwSt. mehr) in unserem Veranstaltungskalender. Bei Schaltung einer Format-Anzeige im Anzeigenblatt (Mindestgröße 80 mm) erfolgt die Veröffentlichung kostenlos. Leser mit Blättle in Taipei, Taiwan.

Foto: Aileen To


7. Januar 2012

Seite 23

Im Visier Zum Ende eines Jahres oder auch zum Beginn des neuen sind Rückblicke große Mode. Wir wollen es hier lieber einmal mit einer Standortbestimmung versuchen. Globalisierung hier, Nationalismus da, die Welt als Dorf oder der eigene (kleine) Staat als das Maß aller Dinge - es gibt alle möglichen Standpunkte und die Begriffsverwirrung ist groß. Die Finanz- und Wirtschaftskrisen der letzten Jahre, verstärkt noch durch eine Euro-Krise, die wohl mehr mit der Glaubwürdigkeit der Beteiligten als mit den tatsächlichen Verhältnissen zu tun hat, haben zu einer großen Verunsicherung der Leute geführt. Inflationsängste gehen um wie Gespenster aus einer vergessenen Epoche und die Deutschen fragen sich zunehmen, wo sie eigentlich hingehören, wo ihr Platz in dieser Welt ist. Diese Frage zu entscheiden, ist durchaus von existentieller Bedeutung, also soll hier eine naturgemäß kurze Antwort versucht werden. Deutschland ist Teil des Abendlandes. Augenblickchen, werden Sie sagen, ist das nicht eine alte Klamotte, hat nicht ein gewisser Spengler das Abendland schon mal untergehen lassen? Nicht ganz. Also das Abendland beginnt an der Ostgrenze Polens und endet an der pazifischen Küste der Vereinigten Staaten von Amerika. Es ist das Land der lateinischen Kultur, der Kultur der Römer also und des westlichen Christentums, das Rom geerbt hat. In der Abgrenzung zu anderen Nationen wird der Begriff des Abendlandes plastischer: Nicht dazu gehören die islamischen Nationen rund um das Mittelmeer, also von der Türkei bis Marokko, sowie die übrigen Länder im Osten, die sich zum Islam bekennen. Nicht zum Abendland gehören auch die Erben des oströmischen Reiches, die orthodoxen Länder in der Nachfolge von Byzanz. Von diesen haben sich Rumänien, Bulgarien und Griechenland der EU angeschlossen. Nur Griechenland war vorher nicht Teil des ehemals sowjetischen Herrschaftsbereichs, das rückte uns die Griechen näher. In letzter Zeit wurden einige Tatsachen ein bisschen vernebelt. Welche? Nun, das Abendland hat die Religion, das katholische und das lutherische Christentum, in den Bereich des Privaten verlegt, darum wurde einige hundert Jahre heftig gestritten, heute ist das Thema erledigt. Abendländische Menschen argumentieren, wenn´s gut geht, nicht mehr religiös, sondern ökonomisch und - so würde wohl Mr. Spock sagen - logisch. Jedenfalls geschieht dies auf offizieller Ebene, und wenn dort von Werten und von Moral die Rede ist, dann spricht man über die Demokratie und die Menschenrechte, über den absoluten Wert der einzelnen Person und ihre Unantastbarkeit. Islamische Führer mischen stets religiöse und politische Begriffe, egal ob es sich um die vergleichsweise liberale Türkei oder den ultrareligiösen Gottesstaat Iran handelt. Abendland und islamisches Morgenland können sich nicht wirklich verständigen. So groß ist der Abstand nicht zu den orthodoxen Ländern, aber wir enden hier mit einem Vergleich, der für sich selbst spricht, der gewissermaßen ein wichtiges Zeichen setzt: Im gesamten Abendland bewegt sich der Anteil der nichtehelichen Geburten als Ausweis der liberalen Grundeinstellung auf 50 % zu, in Griechenland aber gibt es so gut wie keine Geburten außerhalb der Familie, auch nicht in der Türkei. Nicht nur hier liegen zwischen dem Abendland und dem orthodoxen und islamischen Osten Welten. Letztere bilden im Westen längst integrationsunwillige Eigengesellschaften - eine gefährliche Tendenz! - AZ -

Wenn alle es wissen sollen: Ein Inserat im

Was geschah am 7. Januar 2002 Anstelle des bisherigen Musikfernsehsenders VIVA Zwei geht VIVA Plus auf Sendung. 1998 BR-alpha, der Fernseh-Bildungskanal des Bayerischen Rundfunks, geht auf Sendung. 1990 In Italien wird der Schiefe Turm von Pisa aus Sicherheitsgründen für Besucher gesperrt. 1983 Über die Entdeckung des ersten Schwarzen Loches außerhalb unserer Galaxie berichtet ein US-amerikanisches Forscherteam dem Astrophysical Journal. 1972 Auf Ibiza sterben bei einem Flugzeugabsturz 104 Menschen. 1966 In Deutschland einigen sich die Bundesländer darauf, das das Schuljahr ab 1967 im Herbst beginnt. 1962 Beim Lotto wird die Zusatzzahl zur eigenen Gewinnklasse. 1937 Die Thronfolgerin der Niederlande, Prinzessin Juliana heiratet den Deutschen Prinz Bernhard von Lippe-Biesterfeld. 1934 Die Comicserie des Zeichners Alex Raymond über den Weltraumhelden Flash Gordon startet in US-Zeitungen. 1929 Dreizehn amerikanische und zwei kanadische Zeitungen drucken die ersten Comic Strips mit Tarzan als Titelfigur. 1785 Der Franzose Jean-Pierre Blanchard und der Amerikaner John Jeffries überqueren den Ärmelkanal von Dover nach Calais mit einem Ballon. 1714 In England erhält Henry Hill das 1. Patent auf Schreibmaschinen.

Das nette Geschenk zum Geburtstag Kinok n e h c Hochzeitstag Ges Gutschein Namenstag usw.

Movie imim Luitpoldhaus

97828 Marktheidenfeld · Luitpoldpassage

%ETZT%

J ERT N I W SE! I E R P

%

FÜR WAREMA KASSETTEN-MARKISEN Nur bis 20. März 2012

Markisen Sonnensegel Rollladen Raffstoren Faltstores Insektenschutz Geländer Terrassendächer Vordächer

www.anderlohr.com

Lohr · Untere Brückenstraße 18 · Tel. (09352) 80570 Mo. - Do. 08.00 - 12.00 und 13.00 - 16.00 Uhr · Fr. 08.00 - 14.00 Uhr

Marktheidenfeld · Brückenstraße 2 · Tel. (09391) 5035112 Mi. und Fr. 15.00 - 18.00 Uhr


Seite 24

7. Januar 2012


07.01.2012-mar_wth