Issuu on Google+

Betten, Matratzen, und Kissen, Bettwäsche undBETTWÄSCHE Frottierwaren BETTEN Bettdecken MATRATZEN LATTENROSTE

Direkt vom Hersteller:

9

Auflage 61 665

26. 2. 2014

WOHNMOBIL | WOHNWAGEN | BOOT …

Kindergarten St. Antonius

Die Umbaumaßnahmen am Kindergarten St. Antonius in Durlangen zur kleinkindgerechten Einrichtung sind abgeschlossen. Der Kindergarten mit sportund bewegungserzieherischem Schwerpunkt bietet nun Platz für zehn Kleinkinder unter drei Jahren. Die offizielle Einweihung mit Gottesdienst und Tag der offenen Tür findet am 25. Mai statt.

MATRATZEN FÜR UNTERWEGS NACH MASS

Garten- und Landschaftsbau

Wie sich der Traum vom eigenen Gartenparadies verwirklichen lässt, zeigten und erläuterten die Fachbetriebe der Region bei der INVENTA Garden. Seite 16 Seite 5

Kommunion und Konfirmation

Während sich die Mädchen in ihren Kommunionkleidern in engelhafte Wesen verwandeln, dominiert klassische Eleganz die Mode für die Konfirmation. Seite 13

tele hat’s

Qualität – Leistung – Preis

Unsere Öffnungszeiten: Mo. – Fr. 8.30 – 12.30 Uhr und 14.00 – 18.00 Uhr Do. bis 19.00 Uhr Sa. 9.00 – 14.00 Uhr

chlaf guten S rke für Die Ma

% 0 www.mobil-matratzen.de

73642 Welzheim, Schorndorfer Str. 96 Telefon: 0 71 82 / 65 10

Zins

Finanzierung für jedes Gerät ab 200 ! Wärmepumpentrockner

Waschmaschine + e A++ s s a l K Effiz. /min. U 0 0 4 1. menge l l ü F g 1–6k Stop Aqua-

ab

Qualität aus dem Hause

++ asse A l K . z fi Ef ge üllmen F g k 1–7 el tromm l h a t s l Ede

I M M E R

399.- 599.ab

Geschirrspüler

Eff. Kl. A+ Aqua-Stop

#8 K$* A#G0)JCJ #G8$ @G

ab

Abbildungen nur symbolisch!

Abb. nur symbolisch

Wir zeigen es Ihnen bis Sa., 1. 3.

Eff. Kl. A+ Aqua-Stop

Exklusiv bei Miele ahlEdelst e blend

349.- 449.-

Kaffee aten om Vollaut

ab

Bei tele ! intelligentes Bügeln ! perfektes Bügelerlebnis ! einzigartige Bügelsohle

ab

89.-

H <89=$88/ H >G99#FF)3/ H 7G""$$ H 6GJJ$ BGFF.)GJ/ KaffeeVollautomaten

249.-

Bei tele

ab

D)8 51112+

-20%

Einbau-Herd-Set inklusive Ceran-Kochfeld Edelstahl, Braun, Weiß

Bügelstationen

ESPRESSO-/KAFFEE-VOLLAUTOMATEN

e Haus m e sd tät au i l a u Q t eißluf mit H ll + Gri

l. A Eff.-K

B E S S E R

EinbauGeschirrspüler

Abb. nur symbolisch

auunterb i fäh g

Bügeln in der halben Zeit

Ihr Vorteil

nur

449.-

.)3"G.=$3 ( *)J3$.*$3

Geld sparen

Kostenlose Parkplätze direkt am Haus Einfahrt Türlensteg/ Pfeifergässle

:""3#3'8!$)J$3% B/2+4=2 12II + 5&2EI #2 5, +5-2EI ?G2 1+5, ;.=

Schwäbisch Gmünd, Bocksgasse 18, Tel. (0 71 71) 60 54 40


2

Gmünder Anzeiger

Inhalt

Leserservice

Wochenendwetter Wettervorhersage vom 27. 2. 2014 bis 2. 3. 2014

Ärztliche Notfalldienste Ostalbkreis

NEUMOND

DONNERSTAG

MONDPHASE

Inhaltsverzeichnis

$-#1-0.-3&

4"3023*$-

Beilagen Unserer heutigen, durch eigene Zusteller verteilten Ausgabe liegen Prospekte der folgenden Firmen bei: Vollbelegung ■ Möbel Mahler, Bopfingen Teilbelegung ■ Mömax, Mailing, Schwäbisch Gmünd ■ Mömax, Schwäbisch Gmünd ■ XXXLutz, Stuttgart-Fellbach ■ Möbel Rieger, Aalen ■ Möbel Rieger SB-Discount, Aalen

Ihr Service Telefon: (0 71 71) 60 01-7 77 Telefax: (0 71 71) 60 01-7 63 E-Mail: anzeigen@gmuender-anzeiger.de Internet: www.gmuender-anzeiger.de

Impressum Wochenblatt für den Altkreis Schwäbisch Gmünd Postanschrift: Postfach 100 113 73513 Schwäbisch Gmünd Telefonische Anzeigenannahme Schwäbisch Gmünd (0 71 71) 60 01-7 77 Telefax: (0 71 71) 60 01-7 63 E-Mail-Adressen: redaktion@gmuender-anzeiger.de anzeigen@gmuender-anzeiger.de Vertrieb: vertrieb@gmuender-anzeiger.de Verlag: SDZ Druck und Medien GmbH & Co. KG Druck: Druckzentrum Hohenlohe Ostalb GmbH & Co. KG Verantwortlich: Verlag: Werner Gnieser Redaktion (verantw.): Edda Eschelbach E-Mail: redaktion@gmuender-anzeiger.de Anzeigen: Marc Haselbach E-Mail: anzeigen@gmuender-anzeiger.de Erscheinungsweise: mittwochs Anzeigenschluss: dienstags, 12 Uhr, private Kleinanzeigen: dienstags, 13 Uhr, Farbanzeigen: montags, 12 Uhr Bei Feiertagen sind Verschiebungen der Anzeigenschlusszeiten möglich. Für die Richtigkeit telefonisch aufgegebener oder per Fax übermittelter Anzeigen oder Änderungen übernimmt der Verlag keine Gewähr. Der Nachdruck von Anzeigen ist nur mit Genehmigung des Verlags gestattet. Für ungenehmigten Nachdruck werden die Kosten in Rechnung gestellt. Für unverlangt eingesandte Manuskripte und Bildmaterial wird keine Gewähr übernommen. Druckauflage: 61 665 Trägerauflage ADA I / 2012: 59 404 Exemplare, kostenlos an alle erreichbaren Haushalte und Firmen. Kioskpreis: 1,00 € inkl. MwSt. Der Gmünder Anzeiger ist Mitglied des Bundesverbandes Deutscher Anzeigenblätter sowie Mitglied des Verbandes Anzeigenblätter der Zeitungen und der ADA, der Auflagenkontrolle der Anzeigenblätter. Dieses Zeichen bedeutet für alle Werbetreibenden absolute Sicherheit für die genannte Auflagenzahl und deren Verteilung. Zurzeit gilt die Anzeigen-Preisliste Nr. 59 vom 1. Januar 2014.

Notfalldienste NACHT 3°C

FREITAG SAMSTAG

NACHT 3°C

*0, '3-#.*3&

SONNTAG

Wetter, Nachbar, Horoskop 2 An- und Verkäufe 3 Dies und Das 3+5 Heiraten/Bekanntschaften 4 Mit der Kamera 4 + 13 Michael Branik Off-Air 7 Kreuzworträtsel, Babys der Woche 8 Tiermarkt 8 Automarkt 9 - 10 Immobilienmarkt 11 - 12 Stellenmarkt 14 - 16 Treffpunkt Szene 21 - 23 Kino der Woche 23

""0-+

2/*//&"3/

7

Region Abtsgmünd u.U., Telefon (0180) 3963002

TAG 9°C

TAG 10°C

25$%! &,(+1

Verlosung

Mittwoch, 26. Februar 2014

4)+2/"+6

sonnig

heiter

bedeckt

wolkig

Nebel

Regen

Schnee

TAG 7°C

NACHT 1°C TAG 7°C

NACHT -1°C

Gewitter

Schauer

Hallo, Herr Nachbar! Präsentiert vom

Schwäbisch Gmünd

„Und hoch“, kam die klare Anweisung: Um 11.40 Uhr am Samstag reckte sich der Narrenbaum gut im Boden verankert gen Himmel. Mit vereinten Kräften meisterten die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr von Wetzgau/ Rehnenhof „bei Aalen“, wie Moderator Lukas Krieg mit Blick auf die überregionale CarinaVogt-Berichterstattung frotzelte, die Aufgabe. Vorab hatten viele Kinder im Umzug vom Rinderbacher Turm her, und mit lautstarker Unterstützung der „Geslach Gugga“ aus Göggingen, das Fasnetswahrzeichen zum Marktplatz begleitet. Unter den prüfenden Blicken des närrischen Hofstaats um Sabine die Pfiffige und Zeremonienmeister Daniel der Absolute, dem Prinzenpaar Melanie I. und Tuncay I. sowie unserem dieswöchigen Nachbarn langten auch die „Rudos“ zu, damit das Symbol der Fastnacht an seinen Platz gestellt werden konnte. Musikalische Unterstützung gab’s zudem von den Schrägtönern „D‘Maximale“. Für sein amüsantes Accessoire sowie die mentale Unterstützung beim Narrenbaumstellen wollen wir ihn mit einer Freikarte vom Turmtheater beschenken. Diese liegt in unserer Schalterhalle in der Vorderen Schmiedgasse 18 zur Abholung bereit. (Foto: Laible)

Farbfelder zur Überprüfung des Druckstandards nach ISO 12647-3

Horoskop vom 26. Februar bis 4. März 2014 Exklusiv für unsere Leser von Elvi Wirth

Widder

21. 3. bis 20. 4.

Venus kümmert sich momentan nicht um die Widder und Amor schießt seine Pfeile in andere Richtungen als Ihre. Machen Sie sich also keine unnötigen Hoffnungen, auch wenn Sie merken, dass jemand Ihre Nähe sucht. Setzen Sie nicht auf die große Liebe, sondern erfreuen Sie sich daran, wenn diese Person nett zu Ihnen ist und Ihre Gesellschaft schätzt. Um so sturer sie sich in falsche Hoffnungen verrennen, um so schmerzhafter wird die Realität.

Stier

21. 4. bis 21. 5.

Sie arbeiten viel und auch gerne und bleiben trotz der Menge an Arbeit bei Laune. Im privaten Bereich aber sieht es da ganz anders aus! Da fühlen Sie sich eher überfordert und Sie wissen manchmal nicht, wo Sie die Energie hernehmen sollen, um Aufgaben zu erfüllen, die man Ihnen stellt oder von Ihnen erwartet. Hier hilft nur eine ganz klare Abgrenzung. Geben Sie Ihr Bestes, mehr aber auch nicht. Sie sind schließlich auch nur ein Mensch.

Zwilling

22. 5. bis 21. 6.

Venus steht zwar positiv zu Ihrem Zeichen, aber trotzdem haben Sie das Gefühl, das beziehungsmäßig überhaupt nichts klappt. Dabei liegt das viel weniger an der Zuneigung, die Sie zu Ihrem Schatz empfinden, als vielmehr daran, dass Sie so wenig Eigeninitiative bringen. Neptun tut sein übriges dazu, dass Sie das Gefühl haben, dass es Ihnen eigentlich zusteht, dass der andere sich um Sie kümmert. Das hilft aber nicht. Sie müssen aktiv werden.

Krebs

22. 6. bis 22. 7.

Als Krebs sollten Sie sich in dieser Woche auf kein Spiel einlassen, Ihr Geld zusammenhalten und kein Risiko eingehen. Sie tendieren dazu, den finanziellen Überblick zu verlieren. Wenn Sie einen Partner/in haben, so bitten Sie diese Peson, Sie ein wenig zu kontrollieren oder zumindest zu beraten, wenn es um Anschaffungen oder gar Verträge geht. Sie sind momentan einfach unrealistisch und schätzen Konsequenzen falsch ein.

Allgemeinärztliche Bereitschaftspraxis an der Stauferklinik, Mittwoch 13 bis 22 Uhr, Samstag, Sonntag und Feiertage 8 bis 22 Uhr. Info-Tel.: (07171) 9988-11 und (07171) 9988-12. Stauferklinik, EG links Bereitschaftsdienst für kinderärztliche Notfälle, Stauferklinikum Mutlangen an Sonnund Feiertagen. Keine Anmeldung erforderlich. Telefon (07171) 701-0 Bundespolizei, Kostenlose Hotline: 0800/6 888 000 Elterntelefon, (0800) 1110550 Frauen- und Kinderschutzeinrichtung (Frauenhaus), Telefon (07171) 2426 Kinder- und Jugendtelefon, (0800) 1110333 Malteser Hilfsdienst - häuslicher Kinderpflegedienst, Telefon (07171) 92655-13 Ökumenische AG Hospiz, Telefon (07171) 79454. Ökumenische Hospiz-Sitzwachengruppe Heubach und Umgebung, Tel. 07173 / 4678 oder Tel. 0151 / 50536819 Sozialstation Abtsgmünd, Tel. (07366) 9633-0 Sozialstation Schwäbischer Wald, Telefon (07171) 977000 Telefonseelsorge, evangelisch Tel. (0800) 1110111, katholisch Tel. (0800) 1110222 (gebührenfrei)

Löwe

23. 7. bis 22. 8.

Ungewöhnlich schlapp beginnen die Löwen diese Woche. Dabei geht es Ihnen gar nicht schlecht. Sie sind guter Dinge und schaffen es auch, Aufgaben weiterzudelegieren und dazu zu stehen, dass Sie momentan weder Lust noch Kraft für manche Aufgaben haben. Gönnen Sie sich eine kleine Ruhephase und genießen sie, wenn Sie es sich erlauben können, faul zu sein.

Jungfrau

23. 8. bis 22. 9.

Schon wieder dieser langweilige Alltag! Sie haben so die Nase voll von dem Routinekram, dass Sie überhaupt nicht sehen, dass Uranus für Sie auch Überraschungen bereit hält, die ganz nach Ihrem Geschmack sind. Sie haben das Bedürfnis nach Abwechslung, also warten Sie nicht, bis sich eine Gelegenheit bietet: Werden Sie aktiv, verfolgen Sie Ihre Bedürfnisse, in dem Sie kreativ werden und Wünsche in Tagen umsetzen.

Waage

23. 9. bis 22. 10.

Sie träumen von romantischen Stunden zu zweit bei schöner Musik? Dann müssen Sie sich überlegen, wie Sie diesen Wunsch Ihrer/ihrem Liebsten nahe bringen können. Zeigen Sie sich von Ihrer verführerischen Seite, wenn Ihnen danach ist. Hemmungen sind völlig fehl am Platz. Wenn Sie jetzt die unterstützende Kraft der Venus nutzen, können Sie eine Woche voller Liebe genießen, die die Verbindung zu Ihrem Schatz wieder intensiviert.

Skorpion

23. 10. bis 22. 11.

Mars und Venus machen den Skorpionen zu schaffen. Auf der einen Seite haben Sie eine große Sehnsucht nach Nähe und Zärtlichkeit, andererseits aber haben Sie die Tendenz, mit der Tür ins Haus zu fallen, ohne vorher anzuklopfen. Nicht nur Sie haben Bedürfnisse, Ihr Partner oder die Partnerin haben auch welche, und die sind nicht immer so schwungvoll und erotisch gelagert wie Ihre. Lassen Sie Ihrem Gegenüber Zeit, sich auf Sie einzustellen.

Schütze

23. 11. bis 20. 12.

Zwar geht nicht alles, was Sie sich vornehmen, glatt und einfach vonstatten, trotzdem aber können Sie in dieser Woche einige Erfolge erzielen. Sie sollten darauf achten, dass Sie mit Ihren Anliegen und Belangen die richtigen Leute ansprechen und das noch in der richtigen Art und Weise. Gehen Sie ganz offen auf Vorgesetzte und Freunde zu und reden Sie darüber, was genau Sie an Hilfe brauchen und wie Sie sich das vorstellen.

Steinbock

21. 12. bis 19. 1.

Die Steinböcke erleben in dieser Woche eine Phase der Stagnation. Ganz besonders kommt das beruflich zum Tragen, doch auch privat geht momentan nichts wirklich vorwärts. Sie werden sogar den Impuls erleben, dass sie jemanden, der nicht macht, was Sie wollen, am liebsten schütteln möchten und Ziele, die sie sich vorgenommen haben, unbedingt übers Knie brechen wollen. Lassen Sie los und akzeptieren Sie die momentane Starre.

Wassermann 20. 1. bis 18. 2.

Die Wassermänner sind allerbester Laune und können es gar nicht verstehen, wenn die Menschen um sie herum nicht genauso froh sind. Über die gute Laune hinaus ist es dann allerdings auch schon wieder vorbei mit der Energie. Sie haben keine große Lust oder die Kraft, flott und effektiv zu arbeiten und es genügt Ihnen, sich über das, was getan wird, lustig zu machen und zu amüsieren. Lachen Sie trotzdem nicht über andere und deren Fleiß.

Fische

19. 2. bis 20. 3.

Sie sind ehrgeizig und wollen der Erste und der Beste sein. Keine schlechte Motivation, um wirklich vorwärts zu kommen. Eine schlechte Motivation aber, wenn das Ziel nicht wirklich feststeht und das Kämpfen nur um des Kämpfens Willen getan wird. Wenn Sie sich realistische Ziele stecken und genau wissen, wofür Sie Ihre Energie einsetzen, dann haben Sie die allergrößten Chancen, viele Erfolge in dieser Woche einzustreichen.

Apotheken Schwäbisch Gmünd Mittwoch: Limes-Apotheke, Brainkofer Str.1, Tel.: 07171 - 8 51 22, Schwäbisch Gmünd-Herlikofen; Rems-Apotheke, ,Bahnhofstr. 33, Tel.: 07365 - 51 15, Essingen; Schwaben-Apotheke, Hauptstr. 12, Tel.: 07173 - 92 91 50, Heubach Donnerstag: Mohren-Apotheke, Marktplatz 25, Tel.: 07171 - 92 93 55, Schwäbisch Gmünd; Schubart-Apotheke, Friedhofstr. 35, Tel.: 07361 - 6 14 44., Aalen Freitag: Rems-Apotheke, Kappelgasse 11, Tel.: 07171 - 6 65 01, Schwäbisch Gmünd; Linden-Apotheke, Gartenstr. 15, Tel.: 07361 - 6 41 01, Aalen Samstag: Stuifen-Apotheke, Gmünder Str. 9, Tel.: 07171 - 4 24 26, 73550 Waldstetten; Kronen-Apotheke, Welzheimer Str. 1, Tel.: 07972 - 50 88, Gschwend; Sonntag: Buch-Apotheke, Buchstr. 42, Tel.: 07171 - 54 55, Schwäbisch Gmünd; Apotheke am Markt, Abtsgmünder Str. 7, Tel.: 07361 - 5 28 05 81, Hüttlingen; Montag: Central-Apotheke, Kalter Markt 18, Tel.: 07171 - 6 44 66, Schwäbisch Gmünd; Linden-Apotheke, Gartenstr. 15, Tel.: 07361 - 6 41 01, Aalen Dienstag: Schloß-Apotheke, Untere Schloßstr. 40, Tel.: 07172 - 18 93 32, Alfdorf; Johannis-Apotheke, Marktplatz 14, Tel.: 07171 - 6 60 36, Schwäbisch Gmünd; Marien-Apotheke, Rathausplatz 8, Tel.: 07361 - 8 82 13, Aalen-Unterkochen Lorch, Waldhausen, Urbach Mittwoch: Apotheke am Kirchplatz, Kirchplatz 16, Tel.: 07182 - 80 59 30, Welzheim Donnerstag: Hubertus-Apotheke, Wieslauftalstr. 31, Tel.: 07181 - 6 22 86, Schorndorf-Haubersbronn Freitag: Hohberg-Apotheke, Hauptstr. 53, Tel.: 07181 - 8 27 27, Plüderhausen Samstag: Künkelin-Apotheke, Künkelinstr. 2, Tel.: 07181 - 6 55 11, Schorndorf Sonntag: Stadt-Apotheke, Hauptstr. 26, Tel.: 07172 - 74 06, Lorch; Wieslauf-Apotheke, Marktplatz 3, Tel.: 07183 - 93 87 70, Rudersberg Montag: Linden-Apotheke, Winterbacher Str. 14, Tel.: 07181 - 4 36 38, Schorndorf-Weiler Dienstag: Löwen-Apotheke, Hauptstr. 5, Tel.: 07181 - 99 59 05, Urbach

Gaildorf, Gschwend Mittwoch-Freitag/Montag-Dienstag: Siehe nächstgelegene Notdienstapotheke in den Bereichen Schwäbisch Gmünd, Murrhardt, Schwäbisch Hall und Welzheim Samstag/Sonntag: Sa.: Betz´sche Apotheke, Hauptstr. 37, Tel.: 07973 - 51 77, Obersontheim und Teurershof-Apotheke, Teurerweg 52, Tel.: 0791 - 49 39 82 20, Schwäbisch Hall; So.: Hessental-Apotheke, Grauwiesenweg 2 / 1, Tel.: 0791 - 93 07 00, Schwäbisch Hall-Hessental und Mainhardter Wald-Apotheke, Hauptstr. 38, Tel.: 07903 - 23 23, Mainhardt.

Beratung aBz a.l.s.o. Beratungszentrum, Tel. 07171/104 110 17 Alzheimer Beratungsstelle der Sozialstation Abtsgmünd, Termine unter Telefon (07366) 96330 Beratungsstelle für Menschen mit Behinderung und deren Angehörige (BAD), Telefon (07171) 10419220 Deutscher Kinderschutzbund, Bürozeiten Mo bis Fr 9 bis 11 Uhr Ehrenamtliche Wohnberatungsstelle der Stadt Schwäbisch Gmünd für Senioren und körperlich Beeinträchtigte, Info: Gabi Mucha, Telefon (07171) 72360 EKO-Energieberatung des Ostalbkreises, Tel. (07173) 185516 bzw. www.energiekompentenzostalb.de Erziehungs- und Familienberatung, Telefon (07171) 180820 Hepatitis und Lebererkrankungen Kontaktstelle und Beratung, Hermann Kuon, Telefon (07171) 979305 Kinder- und Jugendsorgentelefon, Telefon (0130) 726140 - Mo., Mi., Do. 16 bis 18 Uhr; Kinderschutzzentrum Ostalb, Tel. (07171) 180819; Mo bis Fr 9 bis 12 Uhr, Mo bis Do 14 bis 16 Uhr Mieterverein Ostalbkreis, Terminvereinbarung unter (07171) 8744822 Offene Sprechstunde beim Pflegestützpunkt, Terminvereinbarung Tel. (07361) 503-1403 Pflegeteam Gschwend-Frickenhofen, Tel. 07972-9110123 Psychosoziale Beratungs- u. ambulante Behandlungsstelle für Suchtkranke/-gefährdete und deren Angehörige (PSB), Lim!t, Milchgässle 11; Telefon (07171) 605560; www.sozialberatung-gmuend.de; Sprechstunde: Mi 17.30 bis 18.30 Uhr Psychosoziale Krebsberatungsstelle Ostwürttemberg, Förderverein Onkologie, Haus 6, Stauferklinikum, Mo - Fr 8.30-12.30 Uhr, Di Do 13.30-15.30 Uhr, Tel. (07171) 4950-230. Schuldnerberatungsstelle des Landratsamtes, Telefon (07171) 32-4232 Verein Lebenshilfe, für Menschen mit geistiger Behinderung, Telefon (07171) 61877. Familienunterstützende Dienste, Telefon (07171) 85511

Selbsthilfegruppen „Die Blüte“ - Selbsthilfegruppe Schlaganfall, Treffen jeden 3. Mi. im Monat, Tel. 07171-69846 oder 84138 Aids-Beratung, im Gesundheitsamt, Oberbettringer Str. 166, Tel. (07171) 32142 (Di. von 14-16 Uhr) Aids-Hilfe Schwäbisch Gmünd, Traubengäßle 3 , Schwäbisch Gmünd, Telefon (07171) 19411 Anonyme Alkoholiker, Jeden letzten Dienstag im Monat um 19.30 Uhr offenes Meeting. Kontakt unter der bundeseinheitlichen Rufnummer 07173-19295. Beratung bei Ess-Störungen, Psychosoziale Beratungsstelle der Caritas, Tel.: (07171) 104 20 20 Blaues Kreuz - Gruppe Heubach, Treffen Fr., 19.30 Uhr, ev. Gemeindezentrum Heubach, Tel. (07173) 3427 COMO (Chronisch entzündliche Darmerkrankungen), E. Riedl, Telefon (07171) 795150, www.como-gmuend.de Demenzberatung des DRK Kreisverband Schwäbisch Gmünd e.V. für Betroffene und Angehörige, Terminvereinbarung Tel.: 07171 350684. Deutsche Parkinson-Vereinigung Selbsthilfegruppe Schwäbisch Gmünd, Kontakttelefon (07171) 75786

Störungsdienste Stadtwerke, Entstörungsdienst, Gas-Wasser-Strom (ständig erreichbar), Telefon (07171) 603800


3

Gmünder Anzeiger

Mittwoch, 26. Februar 2014

mini-Markt Priv. Sammler kauft jede

Ankäufe

Verkaufe Bandsäge

Münzsammlung

Aufgepasst kaufe Münzen

Briefmarken, Uhren, Bücher, Postkarten Telefon (01 60) 99 85 99 37 Alle Art von Pelzen

PELZANKAUF

älteres Modell, 380 V. Telefon (01 71) 5 28 51 93

auch Einzelstücke und unvollständig! Telefon 0173 8 15 01 03

Verkaufe Mülleimer, 60 l

Ladeneinrichtung zu verkaufen

Telefon (0 73 66) 23 40

Klaviere, Flügel, Digitalpianos

Konfektionsstangen verchromt Fachböden in Holzoptik Glastische usw.

Freu mich über ihren Anruf (01 52) 07 90 95 83

Su. alte Ansichtskarten

Größte Auswahl der Region, neu und gebraucht. Telefon 0 71 75/9 08 60 84 Verkaufe gereinigtes

Rembo Brautkleid Gr. 40

von Wasseralfingen, Unterkochen und umliegende Orte, bis ca. 1960 Telefon (0 73 61) 7 74 77 ab 10 Uhr

in sehr gutem Zustand. Preis VB. Tel. 0176-20378096

Suche

Ihr Antrag auf Pflegegeld wurde abgelehnt? ir unterstützen Sie bei der Durchsetzung!

Militär - Bücher

und Zeitschriften aus Wohnungsauflösungen oder Nachlässen. 07973/1699015

Backsteine, ca. 400 Stck. Selbstabholung Telefon (0 71 72) 3 25 71

Sofort BARGELD!!! Ankauf Gold + Silber

Hilfe bei Neuantrag, Widerspruch,Vorbereitung auf MDK Besuch

Su. Koffernähmaschine

die Top-Adresse für Ankauf von Gold- und Silberschmuck, Uhren + Münzen sowie Zahngold!

PflegeStützpunkt

Telefon (01 57) 9 51 05 23

LassenSieIhreSchmuckstückevonunsbewerten.

Tel. 07171-9096615 www.die-pflegetrainer.de

Su. Modell-Eisenbahnen

Der Gmünder Juwelier Seit 25 Jahren

KENNEN

Schwäbisch Gmünd NEU! Jetzt Marktplatz 11 ◆ Gold ist Vertrauenssache ◆ Telefon (0 71 71) 23 43

neu, alt, große und kleine Mengen, alles anbieten. Telefon (0 71 82) 22 74

Verk. kpl. Schlafzimmer

Verkäufe

Kaufe gebr. Musikinstru-

mente, Geige/Bratsche/Cello, auch defekt. Verk. Wohnzi.-Schrankwand Telefon (0 15 20) 9 80 89 28 o. (0 71 71) Kirschbaum-Nachb., B 2,90/H 2,20 m. 7 22 54 ab 18 Uhr Telefon (0 71 71) 6 98 61

!!& 86&#4&5 *($!&: 2(%&4("2/&

' ; * % # * ! h!!! (* ontag bis Mittwoc ,#6

W

Suche alte Ziegel- od.

Severin-Gefrierschrank

2 J. alt, zu verkaufen, 85 Liter, Energieeff. A++, Preis VS. Telefon 0176 / 91460844

Achtung Carportbauer!

Verk. an Selbstabholer: 5 U-Stahlträger, 100x50x4400 mm, 2 Doppel-T-Träger, 140x4600 mm, feuerverzinkt, Preis VS. Telefon (01 57) 34 41 03 50

!

!

Jede Woche M

guter Zust., Walnuss/Leder weiß, Doppelbett m. Sitzbank, Preis VS/Selbstabholer. Tel. 01 57 81 64 60 00

www.Klavier-Wagner.de

(*7'*'NH%#7KN

K77 J .NR7*3H3H

R+C ?+8: O8 O8 264M 5H% ?H8: L8 O8 264M

; 377 J P7<HFH

!

5,50

$C%N'N &+*90CKN5+#N R+C -+8: 2I8 28: 5H% (78: 48 O8 264M ?#&N( B#(( AH4I& &N#N* (NHA, .+'1+C 5EN! P9 +4IONHA 577 J ! 0<* >I*NA 1*/&;NH&&NCCN*D +8L&HJ JNE/4I&N )H**EN

577 J !

0,98

A7!%D73JN' @N5N'Q!'%# HA $N(.N*(4INH6NA

577 J !

0,68

>HDD M =77' KN'8 /7!N'CFC73FN' 5N<7JEN O =77' 'A(N* 0*H(4I@(4I8AJN6/& 2N* !/4IND "HF#+'H757'%3JBEN# 577 J ! ?NAHN%NA +HN #A(N*NA CN4EN*NA (3JHCFNC9@7!3J%7E7# 577 J ! =NAAN* E8#LNA =F(N 8B +&<4ED

0EEKG!N' ,DDNC#7EN'

L*H(4I P/B -82: A#((HJ HB ?N(4IB84E 577 J !

0,88 MG" 09 H9 )*9

1,58

0,88 0,98

Gut erh. rust. Rundcouch mit Sessel, 100 € Telefon (0 71 72) 76 20

7 TEGO-Verkaufsregale

aus Metall zu verkaufen. Preis VB. Telefon (01 72) 7 21 51 38

Je 30€ Farbfernseher 70“

Dies und Das Übernehme Gipser- und

Verschenke

ältere Gefriertruhe ca. 220 L, voll funktionsfähig, an Selbstabholer. Telefon 07173/185589

Verschenke Farbfernseher

Malerarbeiten sowie Laminat verlegen Vorwerk Staubsauger m. ZB; Heimtrainer und Silikon. # (01 71) 4 21 14 68 Metz, 100 Hz, 75 cm, an Selbstabholer. Telefon (01 76) 39 63 33 91 Telefon (0 71 71) 8 45 54

Verk. ältere Ladenkasse voll funktionsfähig, 40.- €. Telefon (0 71 71) 49 52 94

Verschenke 2 Matratzen

Verschenke

80x200 cm gut erh., abzieh- und waschverstellbaren Holzlattenrost 150 x 200. barer Bezug, 1x weich, 1x hart. Telefon 07171 / 404300 Telefon 07171/351210 ab 16 Uhr

*&-+- "(##&$' +,! )%$-&!+&%-

"+( 1,&% 0 #)'/.# *!(%'-( $.'

7+2E?/ > = E 2 0 F &27C?2E $.AED*@?B47278 F F <-3E9 #3E27 $;)722.-277B+ D1G, !B2=-A=? ';;4 675 (ACB; H(8?=) '"?0 B;/@JP G # CFP O1:&0 D7N G(8?=) '"?0 >:&P *:N0I:1$?F8 4N&=)I ?F8 ,$I&7N0IE1:N3

"7C2E2 #3E270B2=-A=? B7 %4=H 675 *=6:B7B6:

%?F0IE1:N CFP ,$I&7N051:&0 D7N #$!"! &N="2!@KI2 7)N: !7NI?+: "0&%0//#-* 1(& ),'$'), !+-%2*0 1(& $)'.'),

!

.4&.4- ! 53@0B 2)($&1*)- "'/,(0)(JM:P0< A:"2 B/6/H(69-L/(B ! &.4-C/@2?/7 !,%*,(0)(- A:"2 B/6.6(L9.-.H(L "'/*,(0)(- A:"2 B/BH6(/.HH(66 Zu verkaufen <06+0 Tischtennisplatte mit Zubehör, Musik"%##(!'$& A:"2 B/66(HB--G(B6 3#+)&%/)&0.K=)":=)I>2< A:"2 B/69H(LHH.9/ *4A=&.4- ! $ schrank Bj. 1950 sehr gut erh., Briefmar0 kensammlung. >:41+, ! "43A: Telefon (01 71) 4 74 35 43 + :/ ,9 + > #+?+, Edelmetallfachmann Wolfgang Scheuermann Sofa 3-Sitzer h-blau/grau GOA-Sperrmüll- + Elektro- Verschenke Eßzimmer73?) schrank, Nussbaum, L. 1,40, H. 1,30, T. gemustert abzugeben geräte-Abholkarten zu verkaufen. Schwäbisch Gmünd · Ledergasse 9 ! 5:00=*0 Verk. Laufband 0,42 m, 3 Kart. Flohm.-artikel, Selbstabh. T. (07363) 3652 (unt. d. Wo. ab 17.30 Uhr) Telefon (0 71 71) 3 98 72 im Reisebüro „Tuba-Reisen“, neben Betten-Krauss ! 8+,C:41+,A+C hochw., KETTLER, wenig gebraucht, VB Telefon 07171/82653 275 €; PC Monitor, preiswert von ISUS =/ Öffnungszeiten: Montag bis Mittwoch, 9.30 – 13.00 Uhr ?)< %<>?1>B3 /7 Typ VW 225N. + CA und 14.00 – 18.00 Uhr, Do-Sa nur telef. 0157 87738802 (+ :0+460 Dauerbrandofen Efel Kaufe gebrauchte Tel. 01 72/ 6 36 89 70 Wir übernehmen Holz/Kohle mit Sichtfenster, Preis VB. !.- 4)'+21. 0-.&.' "*#.-1. .'/2+%.* 5-. -07'3-)+<1 ;=9. " ! 2$3 0.* 6*0('.-&, guterhaltene Fahrräder Telefon (0 71 76) 24 83 ab 16 Uhr #! 50.+ ! *=D#38 preiswert 5,&)/ "&$(' 1$(2,(. !20*)0%/**&0+#+*,(. 4)-3 Zahle je nach Zustand 5 - 10 €. Kompl. Sektional-Tor (#=#BF<,#-> 2@ E69C6 &3F1B)=/>=@ $>B>87= 0E26: A :40E:E@ '7!)B 04E9 A :;246;: Telefon (0 73 21) 27 97 08 Hausarbeiten f. Garage, m. Rahmen, 200 x 280 cm, v. Verkauf Büroinventar "

Novoferm, ca. 10 J. alt, VB 300 € Telefon 01 60/7 75 92 32

Kaufe

Neuer

auch kompl. Sammlung. Tel. (01 52) 58 97 54 07

bei Selbstabholung für 20 € zu verkaufen. Ich freue mich auf Ihren Anruf unter 0172 Auszugstisch und Stühle. 6301885 Tel. 07171 / 75595

Münzen

Wassertank auf Palette

Günstig zu verkaufen

Eckbank mit Stauraum

Fondue-Service, 6tlg.

mit kompl. Zubehör, nie benutzt, 40 € Telefon (0 71 71) 8 26 53

Suche Zweiräder aller Marken

Motorräder Moped Roller

Mod. Design Ledersofa

in Schwäbisch Gmünd Almandin-Mineralien, Ledergasse 2/3

Sofort Bargeld für Zahngold, Schmuck, Ringe, Münzen in Zusammenarbeit mit

NEW ICE Deutschland GmbH 30 Jahre Goldankauf Bitte Ausweis mitbringen!

su. Orientteppiche, Pelze, Uhren, Gemälde, Porzellan, Antiquitäten und Schmuck, Telefon (01 76) 37 52 59 84

Sofa 2,5sitzig (1,80 x 0,70 m) in Vollleder rot, mit Verstellfunktion der Rückenlehnen u. Armlehnen, perfekter Zust., VB 350 € Telefon 0172 / 6223758

Neuwertige Couch

wg. Umzug zu verkaufen, Microfaser kaffeebraun, 2,25 x 1,65 m, Preis VB. Telefon (0 71 81) 25 24 85

Edelmetallhandel U. Fischer Nikolausgasse 5, GD (zwischen Marktplatz und Leicht-Passage), Telefon (0 71 71) 6 92 53

seit 1988

seit 1988

Altgold, Schmuck, Zahngold Schmuckreparaturen.

Unsere Hochzeits-Tanzkurse Frühjahr/Sommer 2014 Dienstag, 18. 3., 19.00 Uhr 4x 60 Min. Dienstag, 29. 4., 19.00 Uhr 4x 60 Min. Dienstag, 27. 5., 19.00 Uhr 4x 60 Min. Dienstag, 8. 7., 19.00 Uhr 4x 60 Min.

Kurs 1: Kurs 2: Kurs 3: Kurs 4:

! 35.! 35.! 35.! 35.-

Alle Preise in Euro und pro Person

Balkon/Terrasse, 4 Stühle

Halbhohes Kinderbett

Stromerzeuger

Bosch,1,5 kw, Preis 100.- €. Telefon (01 72) 7 71 78 53

(Kiefer) mit Rost und Rutsche. VB 70.- €. Telefon (01 51) 55 43 36 94 ab 13 Uhr

Blechspielz. ges: Autos, Schiffe, Dampfmasch., Militärspielz. u.s.w. auch defekt. Telefon (0 73 21) 96 59 46

Suche Pufferspeicher für Heizung, 1000 l, isoliert. Telefon (0 79 67) 18 39

mit Seilklettertechnik an jedem Standort, mit Abfuhr. Kostenloses Angebot/Festpreis T. 07176/ 453141 u. 07361/ 8260580

Verk. Vitrine mit Aufsatz und Glastüren. Telefon (0 71 71) 6 98 61

Su. Kaffeevollautomaten Moderne Einbauküche

Biedermeier Brettstühle

3 Stück, Tisch Eiche antik, Brotschrank Fichte antik, Holztruhe Fichte, Klapptisch Kiefer, 6 Holzregale Kiefer, zu verkaufen Telefon (0 71 71) 7 69 20

Parkettleger: belege alle

Baumfällung/Kronenschnitt

Arten von Parkett + Laminat, schleife + versiegle. Tel./Fax (0 71 76) 45 17 91, Mobil 0 15 77 / 4 02 29 21 - L. Beerle

klaus.maile@t-online.de www.maile-fliesen.ostalbkreis.net Schmiedeackerstraße 1/1 · 73560 Böbingen Tel. (01 60) 97 01 49 59 · Fax (0 71 73) 1 85 92 47 Komplette Bauverfugungen in Silikon und Acryl und Entfernung von altem Silikon • NEU: Alters- u. behindertengerechtes Wohnen (Bezuschussung von den Krankenkassen)

Verkaufe

Kreisverband Schwäbisch Gmünd e. V.

Hobby-Gärtner

für privaten Garten gesucht. Tel. 01 51/ 22 65 11 05

heimtrainer (Aldi) mit Magnetbremse. Telefon 07171 / 82713

Natürlich gibt’s jeden Kurs auch als Geschenkgutschein. Anmeldeformulare zu unseren Kursen gibt’s auf: www.ts-first-step.de

vom Profi

Alle Eisenbahnen und

$)&#3*+)&3 ,1-)+"*0 !)* 0"# 3'-2+#3*3* $%.-3* "*5 (31'2".-#42'3* 2++3' ,'#/

Verschenke Fahrrad-

1x1 m, Kinderschreibtisch, Duschabtrennung für Badewanne je 50.- €. Telefon (01 51) 55 56 75 41

runder Tisch zu verkaufen, neuwertig, Korbgeflecht, anthrazit, nicht wetterfest, VP 25 €. Abholung. Telefon 07171/1813922

Barankauf von Gold und Silber

Deutsches Rotes Kreuz

Hochzeit ohne Brautwalzer? Das darf nicht sein . . .

Esszimmerglastisch Seriöser Privatsammler

Tel. 0 71 71/3 50 60

Alexander Disam Mitglied der TSTV e.V.

Mofas oder auch Oldtimer Zweiräder. Kreidler, Zündapp, Puch, Hercules, Vespa Marke, Zustand und Alter ist egal. Wo steht noch was rum und vergeudet Ihren Platz? Tel.: 07366/918438 oder 0174/3960207

Goldankauf

Service Plus

Rösch Winkelschreibtisch, Akten-Stahlschränke u. v. m. Tel. 0170 / 8351154

Einbauküche zu verk.

Rotes Jugend-Ecksofa

10% sparen mini-Markt-Anzeigen online aufgeben „mini-Markt funktioniert!“ Informationen unter: Online: www.gmuender-tagespost.de E-Mail: anzeigen@gmuender-tagespost.de

1800.- €, ALNO-EBK inkl. NEFF und AEG-Geräte, an Selbstabh., in AA-Ebnat. fenster GPL 606. Bilder und Details anfordern unter: Telefon 07171/82713 E-Mail: kuechenfotos@arcor.de

Verkaufe Snowboard

(ca. 150 cm) m. Bindung u. Schuhe Gr. 44, Bevor Sie Ihren entsorgen zahle Ihnen mit E-Herd und Cerankochfeld, Preis 2 Lederjacken, neu, schwarz, Gr. M + XL, 120 €, Anzug, Gr. 46 (f. Konfirm. o. Tanzetwas dafür. 650.- € zu verkaufen. abschl.) 40 €; Brotbackautom. 30 €; je 50.- €. Telefon (0 71 71) 9 08 36 36 Telefon (01 76) 28 37 27 49 Telefon (0 79 72) 63 72 Telefon (0 73 61) 7 25 64

Verschenke Humus

Kiefer-Bett, 90x200; Rad, rot, 24“, 70 €; gegen Selbstabholung. Teutonia Kinderwagen, 50 €. Tel. 01 78/ 5 36 27 44 Telefon (0 71 71) 7 22 51

Verschenke Velux DachVerschenke

Verschenke Gefrierschrank

AEG Öko-Arctis mit 6 Schüben, voll funktionsfähig. Telefon (0 71 71) 18 68 89

Röhrenfernseher Marke Clatronic, Maße: Breite: 70 cm, Tiefe: 45 cm, Höhe: 55 cm, speicheröfen an Selbstabh. in Böbingen. Diagonale: 70 cm. Telefon 07173 / 913857 Telefon 07173 / 12817

Verschenke 6 Nacht-


4

Gmünder Anzeiger

Heiraten/Bekanntschaften Hübsche Michaela, 52 J., früh verwitwet, bin eine liebe eher ruhige Frau, lebe ganz allein, fühle mich daher sehr einsam, finanziell bin ich gut versorgt. Ich suche ernsthaft einen treuen Lebenspartner, gerne vom Land, Äußerlichkeiten spielen für mich keine Rolle. Ich würde mich gern mit Dir treffen, damit wir alles besprechen können. 1&1-pv, Tel. 07032 - 894145

Ich, Vera, 59 J., 156 groß, verwitwet, habe eine zierliche Figur, eine schöne Oberweite, bin herzlich, ehrlich u. natürlich. Ich arbeite als Altenpflegerin (3-Schicht), koche sehr gerne u. gut u. schätze ein schönes, gemütliches Zuhause. Bei Zuneigung würde ich auch gerne zu Dir ziehen. Du darfst auch älter sein - Bitte ruf gleich an 1&1-pv, Tel. 07032 - 894145

gmünder interessenbörse BLICKKONTAKT

In eigener Sache: Bitte beachten Sie, wir leiten keine Post an Inserenten weiter. Schriftliche Anfragen können nur mit Telefon-Nr. und vollständiger Adresse bearbeitet werden. Wünsche und Angebote * Wer berät mich (m/51 J) über Handys und Smartphones oder bietet evtl. gebrauchte Geräte zum Kauf an? Ich hätte gerne Orientierungs- und Kaufhilfe auch was das Betriebs-System betrifft. (589)

Mittwoch, 26. Februar 2014

Mit der Kamera unterwegs

Schöne Witwe, Irmgard, 77 J., bin eine saubere, gute Hausfrau u. Köchin, nicht ortsgebunden, habe nur eine kleine Rente und könnte auch gerne zu Ihnen ziehen, bin anpassungsfähig und liebevoll, mag gemütliche Fernsehabende u. würde Sie sehr gerne mit meinem Auto besuchen, wenn Sie anrufen 1&1-pv, Tel. 07032 - 894145

1. FC Eschach tritt in neuen Sportjacken an

Habe das Single-Dasein

satt! Ich (w), 36, NR, suche liebevolle Bekanntschaft (w, Single) im Raum Schw. Gmünd zw. 35 + 45 J., für gemeinsame Unternehmungen, z.B. am Wochenende. Meine Hobbies sind Wandern, Kino, Lesen, Reisen, gemeinsame Urlaube, Berge oder Meer, sind nicht ausgeschlossen. Freue mich sehr über ernstgemeinte Zuschr. unt. Email: biprun77@t-online.de

Angelika, 73 J., sympath. Witwe, frühere Köchin - mit weiblicher Figur, lebe hier allein, da ich keine Kinder habe. Wünsche mir sehr einen ordentlichen Mann, Alter egal, zum Liebhaben u. Verwöhnen. Würde Sie gern spontan besuchen, damit wir alles besprechen können. Bitte melden Sie sich heute noch üb. 1&1-pv, Tel. 07032 - 894145 Sympathische aufgeschlossene

59-jährige Frau

wünscht sich einen gepflegten Partner, bis 65 J., für gemeinsame Jahre. Zuschriften u. AZ 1883092 an den Verl.

* Wir brauchen Sie! Der Seniorenfahrdienst sucht ehrenamtliche Fahrer/innen im Stadtteil RehnenhofWetzgau. Den älteren Mitbürgern, die ohne Mobilitätsangebot nur eingeschränkt am sozialen und kulturellen Leben teilnehmen können, möchten wir den Gang zum Arzt, Einkauf und Behörden etc. erleichtern. Wenn Sie gute Ortskenntnisse, 3-jährige Fahrpraxis und Führerschein Kl. 3 besitzen, dann passen Sie gut in unser Team. Wir freuen uns sehr auf Ihren Anruf! (1935)

Rita, 68 J., 160 groß, attraktive Witwe, schöne zierliche Figur, mit Humor u. Herzlichkeit, bin natürlich u. anschmiegsam. Möchte das Leben wieder mit Dir gemeinsam genießen. Bitte rufen Sie an (das Alter spielt keine Rolle) damit wir uns verabreden können. Anzeigenservice Anruf kostenlos 0800 - 2288445

Ihre Anfragen richten Sie an die Redaktion „Blickkontakt“ Spitalmühle – Spitalhof 3 – 73525 Schwäbisch Gmünd Telefon (0 71 71) 6 03-50 81 – Fax 6 03-50 89, blickkontakt.schwaebischgmuend@googlemail.com Bürozeiten: Mittwoch 9 – 11.30 Uhr und Freitag 14.30 – 16.30 Uhr. Telef. erreichbar jeden 2. Mittwoch im Monat von 17 – 18.30 Uhr.

Christa, 64 J., junge hübsche Witwe, ich bin etwas sportlich, wandere gern, mag die Natur, bin tolerant u. für jeden Spaß zu haben. Ich liebe die Musik, ab u. zu reisen, Haus + Garten u. suche wieder einen Partner mit dem ich reden, lieben u. lachen kann. Tel. 07032 - 894145

Die Förderung der Vereine im Geschäftsgebiet ist für die Raiffeisenbank Mutlangen ein wichtiges Anliegen. Deshalb wurde an den 1. FC Eschach eine Spende über 250 Euro zur Anschaffung von Sportjacken übergeben. Den Spendenscheck bekam der Vorsitzende des 1. FC Eschach, Dr. Klaus-Dieter Leimbach, vom Repräsentanten der Ortsbank Eschach, Konrad Lackner, überreicht.

Spende für die Beschaffung neuer Zelte

Da viele Mitglieder des AMC Iggingen bei der KJG Iggingen waren oder es immer noch sind, besteht zwischen dem AMC und der KJG eine enge Verbindung. Nachdem ein Sturm während des letzten Zeltlagers zahlreiche Zelte zerstört hatte, beschloss der AMC, mit einer großzügigen Spende die Beschaffung neuer Zelte zu unterstützen. Auf diese Weise soll die Fortsetzung der wertvollen KJG-Jugendarbeit gewährleistet werden, denn auch in Zukunft sollen Igginger Kinder und Jugendliche in den Genuss des KJG-Zeltlagers kommen. Vor kurzem wurde im Vereinsheim des AMC Iggingen ein Scheck in Höhe von 400 Euro an die KJG-Verantwortlichen übergeben.

Lesen lohnt sich.

AZ

Prämien-Empfänger

Ich habe den untenstehenden Leser geworben. Als Dankeschön erhalte ich folgende Prämie: Bezeichnung der Prämie

Noch mehr Prämien finden Sie im Internet unter www.gmuender-tagespost.de/lwl

Artikel-Nummer Vorname/Name

Auc h kön Nich nen t-Ab Les onn er w ent erb en en !

ien m ä r P n e Mit dies hen! c a l t u g ie haben S Neuen Abonnenten werben. Wunschprämie anfordern.

Gmünder Tagespost, Vertrieb Vordere Schmiedgasse 18, 73525 Schwäbisch Gmünd Fax 0 71 71/60 01-7 81

Straße/Nr. PLZ/Ort Telefon E-Mail

Der neue Leser gehört nicht zu meinem Haushalt. Ich erhalte die Prämie innerhalb von 2 Monaten nach Eingang des ersten Bezugsgeldes des neuen Lesers.

Datum

Unterschrift des Prämienempfängers

Neu-Abonnent Ich will künftig mit der Gmünder Tagespost gut informiert in den Tag starten: Vorname/Name Straße/Nr. PLZ/Ort Telefon

Sa

n chprämie

CANON Multifunktionsdrucker 3-in-1 „Pixma MG3550“ !

!

!

!

!

kompaktes WLANMultifunktionssystem: Drucken, Kopieren und Scannen PIXMA Printing Solutions App zum einfachen Drucken mit dem Smartphone/Tablet randlose Fotos im Format 10 x 15 cm in ca. 44 Sekunden Papier sparen mit automatischem beidseitigem Druck Maße: ca. 44,9 (B) x 15,2 (H) x 30,4 (T)

Einmalige Zuzahlung 20,- € Artikel-Nr: 6538495

geld oder Bar KÄRCHER Hochdruckreiniger „2.100“ ! ! !

!

!

max. 100 bar Arbeitsdruck 3 m Hochdruckschlauch Steuerung des Motors über Hochdruckpistole inklusive Dreckfräser und Reinigungsmittelansaugschlauch mit Filter leichte Bauweise

Artikel-Nr. 5482232

GIGASET Schnurlos-Telefonset „A415A Duo“ ! !

! !

! ! ! ! !

1 zusätzliches Mobilteil digitaler Anrufbeantworter mit 20 min. Aufnahmezeit Freisprechfunktion großzügiges Telefonbuch und Anruferliste strahlungsarm beim Telefonieren geringer Energieverbrauch einfache Bedienung Sprechzeit bis zu 18 Stunden Stand-by-Zeit bis zu 200 Stunden

Artikel-Nr. 6492207

Bargeld-Prämie 65,– Euro Neuen Abonnenten werben. Bargeldprämie anfordern.

E-Mail Lieferbeginn

Der Bezugspreis beträgt inklusive Frühzustellung und gesetzliche MwSt. zur Zeit monatlich 31,90 Euro (bei Postversand 35,80 Euro). Diese Bestellung gilt für 24 Monate. Danach ist das Abonnement mit einer Frist von 6 Wochen zum Quartalsende kündbar. In den letzten sechs Monaten bestand in meinem Haushalt kein Abonnement der Gmünder Tagespost. Diese Bestellung kann ich innerhalb von 2 Wochen gegenüber der SDZ Druck und Medien GmbH & Co. KG, Bahnhofstraße 65, 73430 Aalen, schriftlich widerrufen. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung (Poststempel). vierteljährlich monatlich Ich bezahle per SEPA-Lastschriftmandat. Ich ermächtige die SDZ Druck und Medien GmbH & Co. KG Zahlungen von meinem Konto mittels wiederkehrender Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von der SDZ Druck und Medien GmbH & Co. KG auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen. Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen. Die Mandatsreferenz wird separat mitgeteilt. Gläubiger-Identifikationsnummer: DE50SDZ00000075505

Name und Sitz der Bank

Zusatzvorteil Die TagespostCard ist Einkaufs-, Club- und Kundenkarte in einem. Als Abonnent erhalten Sie mit ihr vielfältige geldwerte Vorteile.

BIC

DE BLZ (8-stellig)

Konto-Nr. (10-stellig, rechtsbündig)

IBAN

Unterschrift Kontoinhaber

Ich bin damit einverstanden, dass mich die Gmünder Tagespost künftig schriftlich/telefonisch/ per E-Mail über eigene interessante Zeitungsangebote (Print/Digital) informiert. Eine Weitergabe meiner Daten zu Marketingzwecken anderer Unternehmen erfolgt nicht. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen. Datum

Unterschrift Neu-Abonnent

Datum

Unterschrift Kontoinhaber


5

Gmünder Anzeiger

mini-Markt

!!!! Dringend gesucht !!!!

Hole kostenlos

gut erhaltene Leicht-Einbauküche von guterhaltene Möbel ab. Schlafzimmer, 1976, Eiche massiv, für Selbstabholer, Küche, Wohnwand, Couchgarnitur, uvm. zum Selbstausbau. Mo. - Sa. 9 - 19 Uhr Tel. (0 73 21) 27 97 08 Telefon 07171 / 404300

Su. Zeugen, die am 19.2.

Dies und Das

Verschenke

an der Unfallstelle zwischen Durlangen/ Täferrot, Nebenstr. U 3256, ca. 12 Uhr vorbei kamen. Schwarzer VW Bus, junger Mann mit Kind und junge Frau, die mich ab 16 J., der mir nachmittags bei Brenn- beide angesprochen haben zwecks Hilfe. holzarbeiten helfen kann. Ich, Dame mit roten Haaren. Bitte melden Telefon (01 76) 78 32 88 73 Sie sich unter Telefon (0 71 76) 45 30 74

Suche jungen Mann

Kostenlose Abholung

Kostenlose Abholung

von defekten Waschmaschinen, Trockner, Geschirrspüler, Herde, Fahrräder, Alteisen / Schrott. Telefon (0 73 21) 27 97 08

Für den Schulgarten

suchen wir Gehwegsplatten aus Porphyr, Sandstein oder Beton, auch kleine Mengen; Beerensträucher, Erdbeer, Rhabarber u. a., gegen Abholung. Telefon (0 71 71) 8 29 24

Damenkleiderbörse

Frühjahr/Sommer in Böbingen im Coloman-Saal (bei der Kathol. Kirche) am Freitag, 14. 3. 2014 von 17 - 20 Uhr und am Samstag, 15. 3. 2014 von 9 - 12 Uhr. Anmeldung und Info unter Telefon (0 71 73) 47 56 oder 38 98 Günstig zu verkaufen

edles Kommunionkleid

Weißes Kinder-Gitterbett

m. Matratze 0,70 x 1,40 m, 50.- €, Gr. 152, weiß, Perlen bestickt, pass. Jak- Telefon (0 71 71) 9 22 33 38 ke, Haarschmuck, Schuhe Gr. 35, neuw. Tel. 07171 / 6045225

Su. dringend St. Loreto Schulabbrecher der letzten 5 Jahre. E-Mail: patrick-blunck@t-online.de

Konfi.-/Abschl.-ballanzug

Aus Zeitmangel möchte ich meinen VerKlavier Yamaha trag beim

Vorwerk Kobold od. Tiger Fitnessstudio Weizmann

Yamaha Klavier

S. Oliver, Gr. 164, Hemd Olymp, grün, VS. Telefon (0 79 72) 91 04 81

Jug.-Schreibtisch Paidi

Top Zustand; Kobold/Teppichreiniger NP abgeben. Beinhaltet: freie Geräte und gestimmt, Topzustand, amerik.Nußbaum, neuwertig, höhenverstellbar, Preis VS. 772.- € VP ab 89.- € (auch Einzelteile). Milon-Kraftzirkel; Laufzeitende: Mai 2015. 3. Pedal (Leiser) nur 1250.- € Tel. 07175 4097 oder 0172 73 49 181 Telefon (0 79 72) 91 04 81 T. (0 73 61) 8 12 33 22 o. (07171) 77 87 32 Bei Interesse: Tel. (0 73 63) 9 28 85 44

7+2 6*2+%-.2&,#)02/($2

42& 3(-.2

Sonderangebot Gültig vom 27. 2. – 1. 3. 2014

Rinderrouladen Bunte Narrenpfanne

! $#!% ! $#!%

Hausgemachte Maultaschen 8:: E

! &#'%

Grillschinken 8:: E

! $#(%

Fleischwurst im Ring 8:: E

! $#&%

Gelbwurst

0 7?$B )@A 6FI?A!F 0 8:: E

! $#&%

8:: E

! $#"%

0 7?$B E!G/**A 0 8:: E

0 ,#) >@&" 0 8:: E

Heringsalat

„Das Besondere“

Dosensortiment im Netz DA 0 H!A%

! !#%%

0 4(#&!F1 4!'!F+?FDA1 <$B@&;!&+?F 27?)B7?!F1 27FE7? 3!A%E!F!@ 27?)7&&1 9!F*@;#G!& . 3!A%E!F!@ F!@ =F-A%@&E!F1 3!A%E! . *#)I 27FAB# E1 2*!DD@& F!@ . 3!A%E! =)/&" 27FAB#*#)I . 3!A%E!F!@ H7E!*1 <$B+I'@D$B C7!$B1 4#F$B . 3!A%E!F!@ <$B!GG!*1 2!AAF@&E!& . 3!A%E!F!@ 9!?'7$B . 3!A%E!F!@ <$B@F*!1 3?A*7&E!& . 3!A%E!F!@ 57B*1 9@FAB1 =D$B+!&" F!@ 3!A%E! . !& 2-'@&E &&1 5@")7 F!@ . 3!A%E!

71% !2%$2 1"% 42& 520+()'

Mittwoch, 26. Februar 2014

Kindergarten St. Antonius umgebaut Kleinkindgerechte Einrichtung mit sport- und bewegungserzieherischem Schwerpunkt in Durlangen

Voneinander lernen angesagt Raum für gemeinsame Aktivitäten von Klein und Groß Die Umbaumaßnahmen am Kindergarten St. Antonius in Durlangen zur kleinkindgerechten Einrichtung sind abgeschlossen. Der Kindergarten mit sport- und bewegungserzieherischem Schwerpunkt bietet nun Platz für zehn Kleinkinder unter drei Jahren. Die offizielle Einweihung mit Gottesdienst und Tag der offenen Tür findet am 25. Mai statt.

derobe, links daneben befindet sich der Waschraum mit den kindgerechten Toiletten und Waschbecken, sogar eine neue Dusche wurde installiert. Rechts neben der

Kreativbereich mit Farben und Bastelartikeln ihrer Fantasie freien Lauf lassen. Eine weitere Tür führt in den Sportpalast. Dort toben sich die Mädels und Jungs unter

Ecke lässt hier die Augen der Kinder strahlen. Die kindgerechte Werkbank erlaubt die Arbeit mit Holz, hier kann gesägt und gebohrt werden, während nebenan in der neuen Küche zukünftige Sterneköche Leckeres backen oder kochen. Besonders beliebt sind hierbei Pizza und Plätzchen. An einer eigens für die Ansprüche der kleinen Gäste angefertigten Arbeitsplatte wird gerührt, gewürzt, geformt und ge-

wird, runden das Angebot ab. Ein gut funktionierendes und harmonisches Team von sieben Erzieherinnen und Praktikantinnen sorgt dafür, dass die altersgemischten Gruppen ausgeglichen und einträchtig nebeneinander und miteinander spielen und lernen können. Der neue Kleinkindbereich darf auch von den „Großen“ besucht werden, „allerdings nicht mehr als zwei große Kinder auf

ANDREA ROHRBACH DURLANGEN. Direkt neben der Durlanger St.-Antonius-Kirche liegt der Kindergarten St. Antonius, der kleine überschaubare Kindergarten besteht derzeit aus zwei Gruppen. 24 Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren und neun Kleinkinder unter drei Jahren besuchen die Einrichtung. Um den Gesetzesvorgaben für die Betreuung unter dreijähriger Kinder gerecht zu werden, wurde im Kindergarten einiges umgebaut. Das frühere Büro musste weichen und einem Wickelraum Platz machen. Über eine kleine Treppe können die kleinen Besucher hier nun selber den Wickeltisch erreichen, für jedes Wickelkind ist eine Schublade mit seinen eigenen Pflegeutensilien vorhanden. Kleinere Malheure können nun auch bequem von den Erzieherinnen in der neuen Waschmaschine und dem neuen Trockner bereinigt werden. Das neue Büro befindet sich nun, durch eine frisch gezogene Wand vom Eingangsbereich getrennt, im Erdgeschoss und bietet einen schönen Blick auf den großen Garten. Auch die frühere Küche musste entfernt werden, damit für die ganz kleinen Gäste ein Schlafraum zur Verfügung gestellt werden kann. Mit Verdunkelungsrollos wird dieser Raum zu einem erholsamen Plätzchen für die müden kleinen Krieger. Die Räume im Erdgeschoss wurden in weichen Pastellfarben frisch gestrichen, über zwei Treppenstufen gelangt man zu der Gar-

dem die Kleinsten Sicherheit und Geborgenheit erfahren und kleinkindgerechtes Spiel- und Beschäftigungsmaterial vorfinden“. Margarethe Swatschina, die Hauptbezugsperson für die Kleinsten, ergänzt: „Wichtig ist auch, dass den Kleinen immer wieder eine Rückzugsmöglichkeit geboten wird und dass immer dieselbe Bezugsperson da ist.“ Das teiloffene Konzept des Kindergartens St. Antonius erlaubt nicht nur, sondern wünscht, dass die kleinen Gäste auch die Spielund Bildungsbereiche der größeren besuchen und nutzen dürfen. Sämtliche Bereiche können von den Kindern selbst ausgewählt werden. Das Ziel ist: „Kleinkinder lernen von den Kindergartenkindern und Kindergartenkinder lernen von Kleinkindern“, so Kutscherauer. Um dies zu verwirklichen, werden gemeinsam Spielkreise, Trinkpausen, altersgemischtes Kochen und Backen und gemeinsame Bewegungsförderung angeboten. Für die Großen bietet der Kindergarten verschiedene spezielle Angebote. Die Kinder können schwimmen gehen, in der Halle turnen oder Spaziergänge in die umliegenden Wälder unternehmen. Auch gibt es im St. Antonius-Kindergarten eine Sprachförderung. Ganz wichtig ist den Mitarbeiterinnen rund um Leiterin Kutscherauer dabei die gute Zusammenarbeit mit den Eltern. Am 25. Mai wird der fertiggestellte Umbau mit einem Gottesdienst und einem Tag der offenen Tür gefeiert.

Den Kindergarten St. Antonius besuchen derzeit 24 Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren sowie neun Kleinkinder unter drei Jahren. (Fotos: aro) Garderobe gelangen die kleinen Besucher in den großen luftigen Kindergartenbereich. Hier können die Kinder nach Herzenslust bauen, mit Puppen spielen oder im

Anleitung nach Herzenslust aus. Ein Durchgang zwischen Waschräumen und Garderobe führt noch einmal eine halbe Etage weiter nach oben. Eine neue Werk-

Herzlichen Glückwunsch zum gelungenen Umbau! Ihr Mediaberater Wolfgang Jänichen Telefon: (0 71 71) 60 01-7 64 E-Mail: w.jaenichen@sdz-medien.de

kostet. Ein neues Casino, in dem Spiele an Tischen gespielt werden können und eine Matheecke, in der den Größeren ein wenig über Mengen und Größen beigebracht

einmal“, erklärt Dagmar Kutscherauer, die Leiterin des Kindergartens St. Antonius. Der Kleinkindbereich soll einen „kleinen überschaubaren Rahmen bieten, in

Wir gratulieren zum gelungenen Umbau! HEIZUNG · SANITÄR SOLARANLAGEN PHOTOVOLTAIK WÄRMEPUMPEN

Haustechnik GmbH

73568 Durlangen · Telefon 0 71 76 / 65 33 www.heizungkuhn.de

...und gratulieren zum gelungenen Umbau!


Diese und weitere Schnäppchen finden Sie in unserem ›Online-Schaufenster‹ www.nubert-angebote.de Preishammer mit 16 Mio. Pixeln!

139 cm 3D Full HD LED-TV mit 200 Hz und Triple-Tuner!

5x Zoom

D LE

Back to the 80s: die Party Boombox!

Eingebauter Multituner für:

• Digitalen HD-SAT-Empfang • Digitalen HD-Kabel-Empfang

) 5“ (5

• Ideal für Gruppenaufnahmen und Selbstportraits • 16,2 Megapixel • Bildstabilisierung • 5-fach Zoom • 6,7 cm Hauptdisplay • ISO bis 3200 • Rote-Augen-Reduktion • Motivprogramme • Videomodus

(Empfang abhängig vom Kabelnetzanbieter)

• DVB-T-Empfang

LED-Backlight

Für außerordentliche Bildqualität bei minimalem Stromverbrauch

USB-Recording

888.-

Aufnahme auf externe Festplatte

Sprachsteuerung

229.-

iPod-Dock Front-USB CD+Radio

Inklusive 2x 3D-Brille

GX-M10 Boombox

• Stylisches Design • Kräftige Bässe • Lichteffekte im Basstakt • Vielseitige Anschlussmöglichkeiten • Zentrale, digitale Dockingstation für iPhone oder iPod • Integrierter CD-Player • RDS FM-Digital-Tuner • Frontseitiger USB 2.0 Anschluss für MP3-Player, USB-Sticks und iPads • Gitarren- und Mikrofon-Anschluss

Der 101 cm LOEWE Xelos LED

LED-TV mit 400 Hz und Triple-Tuner!

Feine Details und perfekte Lösung überall.

KDL-55W807

XELOS 40 LED

cm cm )

2“

(3

09/2013

81

• SmartTV • HbbTV • 100 Hz Clear Motion Picture • USB Mediaplayer • 2 x USB 2.0-Anschluss • 2 HDMI-Eingänge • Common Interface (CI+) • Energieeffizienzklasse »A«

100 Hz Technologie

D

LE

SC-HC38 Flaches Design-System mit CD-Spieler und iPhone 5 Dock

• Bluetooth • iPhone 5 Dock • Optimale Klangqualität • 40 Watt • Eleganter CD-Slide Mechanismus • USB-Eingang • RDS-Radio • Inkl. Wandhalterung

LED 32FHD136 SAT

81 cm (32") Full HD-TV mit Triple-Tuner

479.08/2013

DMR-BST835EG Blu-ray Recorder mit Twin HD DVB-S Tuner

LED-TV mit Triple-Tuner und 100 Hz!

“)

7 (4

169.-

)

cm

949.-

Blu-ray Recorder + Twin HD DVB-S Tuner!

Ohne iPhone!

6“

9

Elegantes flaches Design HiFi-System!

(4

11

Der Samsung 3D Blu-ray Player BD-F5500 lässt Cineasten-Herzen höher schlagen. Ausgestattet mit der Samsung 3D-Technologie und AllShare ist er die optimale Ergänzung für Ihren neuen Samsung Fernseher.

cm

D

79.-

BD-F5500 3D Blu-ray Player

• Full HD: 1920 x 1080 Pixel • 3D Tiefenanpassung • 2D/3D-Konvertierung • Pixel Precise HD • Micro Dimming • 700 Hz Perfect Motion Rate • Perfect Natural Motion 3D • 4 x HDMI • Scart-Anschluss • 3 x USB • WiFi 11n • Energieeffizienzklasse: A+

1000 Hz

1499.-

LE

VISION 47PFL6188 K

7

• Micro Dimming Ultimate • 1000 Hz CMR • Web Browser • Ausfahrbare HD Kamera • Quad Core Prozessor • Gesichtserkennung • Gesten- und Sprachsteuerung • AllShare/Wi-Fi Direct • Screen Mirroring • Smart Phone als Fernbedienung • Twin Tuner (2 x DVB-T/C/S2) • CI+ Schacht • Recorderfunktion • Bild-in-Bild • 4 x HDMI • 3 x USB • WLAN integriert • Smart Evolution Ready • Energieeffizienzklasse »A+«

11

117 cm (46") 3D-LED-TV mit 1000 Hz

119 cm Full HD 3D LED-TV mit 700 Hz!

119 cm 3D Smart-LED-TV mit Ambilight XL

D

) 5“ (7

3D Blu-ray-/DVD-Player!

3499.-

UE46F8090

LE

• 800 Hz Clear Motion Rate • Micro Dimming Ultimate • 3D-Technologie • 2D/3D-Konvertierung • 3D Sound • 3-fach-Tuner für digitales HDTV über Sat, Kabel und DVB-T • Sprach- und Gestensteuerung • Dual Core Prozessor • Smart Hub für TV, Web, Apps und vieles mehr • Chatten in HD-Qualität mit Samsung Skype Kamera • Mediaplayer mit gigantischer Formatvielfalt • HD-Aufnahme auf USB-Speichermedien • Premiumdesign • Energieeffizienzklasse »A«

Restposten!

Full HD 3D LED-TV mit 2 x Triple Tuner!

cm

3.

99

UE75ES9090

Full HD LED-TV mit gigantischen 189 cm Bilddiagonale

9 18

PREIS-

HAMMER!

1199.-

189 cm Full HD LED-TV mit 800 Hz! D LE

• Musikübertragung via Bluetooth • NFC für einfaches Pairing • Wetterfestes Gehäuse • Integrierter Akku für 6 Stunden Spielzeit • Integriertes Mikrofon zur Nutzung als Freisprecheinrichtung • Line-In Buchse zum Anschluss von MP3-Playern

899.-

) 5“ (5

89.-

1,5m HDMI-Kabel!

• Motionflow XR 400Hz • X-Reality PRO Bildprozessor • 3D Super-Resolution • SimulView, für 2-Spieler Gaming • Gesichts- und Videobereichserkennung • NFC One-Touch Mirroring • TV SideView App • Triple Tuner: DVB-C2/T2/S2 (CI+) • USB HDD Recording • DLNA • WLAN integriert • Wi-Fi Direct • Teletext (2000 Seiten) & HbbTV • New Program Guide: NPG • Web Browser • Sony Entertainment Network: Musik- & Videostreaming, z.B. Maxdome & Lovefilm • Apps • Google TV- & Skype ready • Energieeffiziensklasse: A+ • Scart • 4x HDMI • 3 x USB 2.0 uvm.

• Full HD 100-Hz-Bildtechnologie • LED Hintergrundbeleuchtung • Integrierter HDTV-Empfang • DVB-T/-C (CI+) integriert,DVB-S nachrüstbar • USB-Recording für DR+ Aufnahme-Funktionen auf handelsüblichen USB-Speichern • Energieeffizienzklasse »B«

A26 TREK Kompakter Wireless Pocket Speaker

9 13

139cm (55“) 3D Full-HD-TV mit 400 Hz

Full HD Design-TV mit 100 Hz

Ohne iPhone!

D LE

Bluetooth Wireless Pocket Speaker!

• Auflösung: 1920 x 1080 • Web Browser • AllShare DLNA - Medienstreaming aus dem Heimnetzwerk • HbbTV für zusätzliche Multimediainhalte • WiFi-Direct • Dual Core-Prozessor • Integriertes WLAN • Jährlicher Energieverbrauch: ca. 110 kWh (laut Hersteller) • 4x HDMI-Eingang • 3x USB • Energieeffizienzklasse »A+« • Maße mit Fuß (BxHxT): 1250,4 x 808,4 x 306,9 mm

cm

79.-

EC-DV 150 Digitale Kamera mit zusätzlichem Frontdisplay

UE55F6470

9 13

Zusätzliches Front-Display

349.-

• Alles in einem: Set-Top-Box, Festplattenrecorder und Blu-ray Recorder/Player mit 4K Upscaling • 3D fähig • HDTV-Empfang • 1000 GB Festplatte • Blu-ray und DVD • Einfache Programmierung per Smartphone von unterwegs • 2 CI Plus Slots • WLAN integriert für Live-TV-Streaming zu Tablet/Smartphone • VIERA Connect • HbbTV • DLNA • Zeitversetztes Fernsehen • Auch mit DVB-C Kabeltuner erhältlich

Irrtum, Druckfehler und Zwischenverkauf vorbehalten!

HiFi

Heimkino

TV

SAT

Video

Audio

Meister-Service

Nubert electronic GmbH, Tel. 07171 - 92 69 00

Nubert electronic GmbH, Tel. 07361 - 95 50 80

Öffnungszeiten

Schwäbisch Gmünd, Goethestr. 69

Aalen, Bahnhofstr.111

Mo-Fr 9:30-19 Uhr · Sa 9-16 Uhr


7

Gmünder Anzeiger

Mittwoch, 26. Februar 2014

Michael Branik – off air

Viva Las Vegas: Fasching beim TSV Böbingen Glücksspiel, Lichtermeer, Glitzer, Glamour und vieles mehr verbindet man mit der Wüstenstadt Las Vegas. Dies alles kommt beim Fasching dieses Jahr nach Böbingen. Am Samstag, 1. März, um 20 Uhr und am Montag, 3. März, um 19 Uhr, jeweils in der TSV-Halle. Magische Momente und schillernde Kostüme sowie ein aufregendes Programm mit vielen Special Effects warten auf den Besucher. Die traditionellen Faschingsveranstaltungen in Böbingen sind schon lange bewährt und auch über die Gemeinde hinaus bekannt. Am Samstag, 1. März, um 20 Uhr und Montag, 3. März, um 19 Uhr wird in der TSV-Halle der spektakuläre Programmfasching eingeläutet. Das diesjährige Motto lässt viel Raum offen für

die verschiedensten und spannenden Auftritte der teilnehmenden Gruppen. Nicht fehlen dürfen natürlich die Prinzengarde sowie die Männergarde, deren beider Beine schon allein ein Besuch und ein Anblick wert sind. Wer sein Glück am Spielautomaten versuchen und dabei gut unterhalten werden möchte, ist in Böbingen genau richtig. Die drei Tanzgruppen Dark Destination, Time 2 Dance und D-licious haben sich alle wieder was ganz Besonderes einfallen lassen. Ebenso legen sich die Volleyballmädels wieder ins Zeug, genauso wie die Jungs vom Fußball. Nach dem Programm bringt am Samstag DJ Lacky die Halle zum Kochen und am Rosenmontag sorgt DJ Suni für die richtige Mu-

sik zum Tanz bis in den Morgen. Restkarten können bei Kerstin’s Blumenladen erworben werden. Am Samstag kosten die Karten 8 Euro und am Montag 7 Euro an der Abendkasse.

Anrufen und gewinnen Der GMÜNDER ANZEIGER verlost Eintrittskarten für den Rosenmontag. Wer am morgigen Donnerstag zwischen 10.00 Uhr und 10.15 Uhr unser Glückskartentelefon unter der Nummer (0 71 71) 60 01 - 7 82 anruft, kann gewinnen. Wem das Glück dabei hold war, wird von uns telefonisch benachrichtigt. Wir wünschen gute Unterhaltung!

Hallo, liebe Leserinnen und Leser Den Eidotter und den Spinat mit Pfeffer und Muskat verrühren. Anschließend das Eiweiß mit dem Salz zu Schnee schlagen und diesen unter die DotterSpinat-Masse heben. Nun das Mehl und die Stärke unterheben. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech streichen und im vorgeheizten Backofen bei 180 ˚C ca. acht Minuten backen. Nun die Duxelles darauf gleichmäßig verstreichen, das Schweinefilet darauf legen und einrollen. Das Ganze in eine gefettete Alufolie fest einwickeln. Zuletzt im Backofen bei 200 ˚C ca. 20 bis 25 Minuten braten bis es innen schön rosa ist. Aus der Folie auswickeln, tranchieren und anrichten.

Vielfalt ist das Motto dieser Woche. Alexander Barbist, Küchenchef vom Hotel Lumberger Hof in Grän im Tannheimer Tal, hat gleich drei tolle Rezepte für Sie zum Nachkochen. Da ist sicher für jeden Geschmack etwas dabei! Zur Auswahl stehen ein gebackenes Tafelspitzsülzchen, Schweinefilet im Spinatbiskuit und ein Polentasoufflé. Natürlich können Sie daraus auch ein leckeres Menü zaubern. Das Rezept ist für vier Personen. Gebackenes Tafelspitzsülzchen Zutaten: 3 Paprika (grün, rot, gelb) 300 g gekochtes Rindfleisch ½ Zwiebel 500 ml Rinderbouillon 5 g Agar Agar (Pflanzenmittel aus Algen) Petersilie, Schnittlauch Mehl, Eier, Semmelbrösel, gehackte Kürbiskerne (zum Panieren) Zubereitung: Die Paprika, das Rindfleisch und die halbe Zwiebel in kleine Würfel schneiden und mit den Kräutern und der Rinderbouillon in einen Topf geben. Das Agar Agar einrühren und alles aufkochen. Sofort in eine mit Klarsichtfolie ausgelegte Auflaufform gießen und mindestens drei Stunden kühlen (besser über Nacht). In rechteckige Stücke schneiden, mit Mehl, Eiern und der Semmelbrösel-Kürbiskern-Mischung panieren und in ca. 170 ˚C heißem Fett, am besten in der Fritteuse, schwimmend goldgelb backen. Herausnehmen, einmal diagonal durchschneiden und mit Blattsalaten und Dressing anrichten. Schweinefilet im Spinatbiskuit Zutaten: 1 Stück Schweinefilet ½ Zwiebel 80 g Champignons 40 g Speck 3 getrennte Eier 25 g passierter Spinat 40 g Mehl 10 g Stärkemehl

Polentasoufflé Zutaten: 200 ml Wasser 100 ml Milch 110 g Polenta 20 g Butter 2 getrennte Eier Zubereitung: Wasser, Milch, Butter, etwas Pfeffer und Muskat aufkochen, die Polenta einrühren und weichkochen. Überkühlen und anschließend den Eidotter einrühren. Das Eiweiß mit Salz zu Schnee schlagen und vorsichtig unterheben. In gefettete und mit Semmelbröseln ausgestreute Souffléformen geben und im Wasserbad bei 160 ˚C 35 Minuten backen. Herausstürzen und anrichten. Ich wünsche: Guten Appetit! Probieren Sie es aus und schicken Sie mir Ihre Meinung, Kritik oder Ihre Wünsche. Ich freue mich auf Ihre Post! Unter SWR4.de gibt’s die Fotos zu den Rezepten und weitere Tipps.

Zubereitung: Das Schweinefilet von allen Seiten anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Für die Duxelles die Zwiebel, Champignons und den Speck klein hacken und in der Pfanne mit Butter anschwitzen. Gehackte Petersilie, Salz und Pfeffer dazurühren und zur Seite stellen.

Nicht fehlen darf die Männergarde, deren Beine schon allein ein Besuch und Anblick wert sind.

Tagespost macht Fasnet.

Die Gmünder Tagespost bietet auch zum Gaudiwurm 2014 am Dienstag, 4. März, ein Faltblatt mit allen Teilnehmern. Dieses gibt‘s in der GT-Geschäftsstelle in der Vorderen Schmiedgasse 18 in Schwäbisch Gmünd.


8

Gmünder Anzeiger

Babys der Woche

Mittwoch, 26. Februar 2014

Rätsel )>-B1

'-521 )CD1->/ +@-$K$C/ *$-!@-52$ !$*#2/ C$-M$' T$C>#' '$CQ &'?-1

'$?>$$/ @<'KL W$CO/ >1$-O$C I

>B@#UUS '$-'

&'>$@/ $?C#/ U<$C-'

N1BK1 -' NUB'-$'

4$C1-O O$D#521

N1BC/ G#?1?C-$C

0BOB!?'K 7=>>$ 1CBO$'K$C N1CB?52

Wolfgang Walter

Luis Maximilian

Henri Gian

Eltern: Marion & Johannes Menzel Geburtstag: 15. 10. 2012, 19.05 Uhr Geburtsort: Mutlangen Größe / Gewicht: 56 cm / 3490 g

Eltern: Beate & Martin Haack Geburtstag: 9. 10. 2013 Geburtsort: Stuttgart Größe / Gewicht: 48 cm / 3000 g

Eltern: Sonja & Oliver Kurz Geburtstag: 15. 1. 2014, 14.01 Uhr Geburtsort: Zürich Größe / Gewicht: 50 cm / 3420 g

It’s showtime Baby! Und das kostenlos! Schicken Sie uns ein Bild Ihres Babys per Mail oder an die nebenstehende Adresse.

6

8#'B1>/ 'B;$

J$-@ K$C ZBCUB1$'

Appenzeller Mischling

Rüde, 4 Monate alt, schwarzbraun, nur an liebevolle Hände zu verk., VB 200.- € Telefon (0 71 71) 7 43 57

Verschenke Bielefelder Zwerghahn an guten Hühnerhalter. Telefon 07171/73526

Verkaufe Vogelvoliere

für Papageien, 160x60x57 cm, Pr. VS. Telefon (01 73) 3 43 53 97

Schöne Brieftauben

alle Farben, günstig zu verkaufen. Telefon (0 71 74) 54 68

Verk. Unimog 406, Bj. 63

65 PS, guter Zust., Kipp 3-S, VB 9800,- €. (01 71) 6 10 74 77 u. (0 71 73) 7 10 20 87

Kleine Weizenstrohballen

Unterricht

neuwertig, Chemo JARDIN SPT 50. Telefon (0 71 72) 27 53

Jede Woche ein neuer Rätselspaß in Ihrem Anzeigenblatt! Wir wünschen Ihnen bei der Lösung viel Vergnügen!

Zeugnissorgen? Wir helfen.

Jetzt durchstarten mit Gratis-Lerncheck! Gmünd Studienkreis Schwäbisch 78 54 3 71/ 71 0 35, e ass Bocksg 7–22 Uhr Rufen Sie uns an: Mo–So

Realschullehrer gibt Nachhilfe

Mathe, Engl., BWL, auch Gymnasium/Abi.

Tel. 01 52 34 18 84 30, Hausbesuche

3,5m/1,8m, 2009 neue Bereifung, Bremse und Elektrik funktioniert, Stahlblechboden, VB 750.- €, 73432. Tel. (01 51) 54 21 11 59

Wir verstärken unser Team und suchen

Desktop-PC HP PAVILION

Intel Core 2 Duo E6400, 250 GB HDD, 2048 MB RAM, DVD-Brenner, WLAN, GeForce 7600GS, Win XP, viel Zubehör: z.B. sucht einen Job als Freizeitpferd oder Software, Scanner, Lautsprecher usw., Beisteller, Preis VS. sehr leise und wenig benützt, VB 180 € Telefon (01 73) 3 27 87 83 Tel. 07171 87 42 401

17 j. dunkelbr. Wallach

K-5D$CQ "?O$/ >U-1"1$C N1B!

;BF$>/ 1<1->52 >-1"$'

O$C;B/ '->52$C .?C4/ >U-$M

Perser Adelmannsfelden

Verwahrlost, ausgehungert und orientierungslos wurde diese Perser-Dame gefunden. Wird sie irgendwo vermisst?

-1B@-$/ '->52$ $CC-521$' J#'>-@!$

W#K$'/ >UC$'O/ ><1"$ $'14$C'$'

B!/ *->52$'

N1#5D/ *$CD

NU-$@ K$C ZBC1$'/ @$O$C

JCB?!$'/ $C'1$

E 3@/ U4@B'"$Q :@B52>

ZB>>$'/ "$11$@ )?>C?4 K$> 0$C/ >1$2$'>

:CB?$'/ 'B;$

-1B@-$/ '->52S O?1

H'/ >52?@K>/ 'B52*$->

XB?!/ !B?;

+$>-521>/ B?>KC?5D

?'!$/ >1-;;1$C )C1-D$@

B'/ >1=C;$'

,

P8[%[VV[

E[6[[%

Heute über 245 mini-Markt-Anzeigen Hier in dieser Ausgabe und online 133.492 + 3.870.000*

.-+''&%*,%,'!,! #$()"

+ 9.255.000*

Sie sind fit in Mathematik, Physik und/oder BWL und möchten Ihr Wissen erfolgreich weitergeben?

Ihr engagierter Nachhilfeunterricht verhilft unseren Schülern zu besseren Noten und neuem Selbstbewusstsein.

mini-Markt funktioniert!

Haushalte

frufe der Internet-Seitenau st und Po Schwäbischen t os sp ge Ta r Gmünde frufe Internet-Seitenau sse der Südwest-Pre

Mittwochs und samstags in unseren Tageszeitungen, Wochenzeitungen und online. Anzeige online aufgeben = 10% sparen! *die aktuellen Zugriffszahlen finden Sie unter http://ausweisung.ivw-online.de/

Anzeigenservice

= viele Interessenten

Rufen Sie uns an! Schülerhilfe Schwäbisch Gmünd, Kappelgasse 11, Tel. 07171 19418 (Mo.-Fr. 14.00-17.30 Uhr) www.schuelerhilfe.de

Achtung liebe Tierfreunde

„Faschingsdienstag geschlossen“

.B@Y@

A'1/ 4$C'?'O K$> &'2B@1>

U#$1->52S )K@$C

Vierbeiner suchen Zweibeiner Wir sagen dem Winter ade. Ab 1. März gelten wieder unsere regulären Öffnungszeiten. Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag, von 16.00 bis 18.00 Uhr Mittwochs geschlossen Samstag, von 9.00 bis 12.00 Uhr

;?>-DB/ @->52S C?2-OQ @B'O>B;

J$-@ K$> W$-'>

Ihr Anzeigenteam U#C1?O-$/ +$>-521>/ >->52$ 9$C4<C/ HC@B?!>/ !?'O C$O-#'

D?C"S &'4#C;B/ 1-#'>/ 1$52'-D

B?>/ >52B521$'

Einachsanhänger 2 t

Computer/Zubehör

(B'K$@>/ O?1

Die Rätselecke

Z#CB@@$'/ -'>$@

Ernte 2013, top Qualität. Telefon (01 62) 9 70 85 13

Verk. Düngerstreuer

J$-@ K$> N1?2@$>

TC?'D1#C

@#K$C'K

Aalen zu verkaufen 2 messingfarb. Vogelkäfige Bei Rettenmaier-Viehanhänger 1500 kg, Mes-

Dipl.-Tierpsychologin für Hunde indiv. Ausbildung, auch Problemhunde Spielgruppen für jedes Alter Telefon (0 71 71) 9 43 91 00

T#@-"$-/ *B52$

.=C"/ 1?'D$

R

mit Zubehör u. ca. 60 Bilderrahmen, Gr. 7x10 cm bis 60x80 cm zu verschenken. ser für JD-Mähdrescher - 3 m, HassiaKartoffel-Vollernter, def. Raabe 250 RVITelefon 07172/ 7904 Gerät (Rotortriller, Heugebläse Neuero AG 4, 20 PS, Krone KR 130 S-Rundballenpres.,FBN -Fahrsilofertigteile A-Form, Höhe 210, ins. 20 m Länge. Nadja’s Hundeschule Telefon (01 70) 9 34 42 32

4CB'"Y/ :B;-@-$'/ >->52$> )K$@>/ >1B'K UC<K-DB1

+$O$'/ *BC1>4#C; 9#' >$-'

mini-Markt Landwirtschaft

D?C"S -' K$;

#2'$ 7B;$'>/ B'OB!$

ACK<U4$@

Tiermarkt

4CB'"Y/ >->52S ZY'-O ;#K$C'$C 8?>-D>1-@

-' W$1C-$!

Achtung Eltern, Großeltern und Paten! Wenn auch Sie ein Foto Ihres Babys in unserer Serie „Babys der Woche“ veröffentlichen wollen, dann sollten Sie uns einen Schnappschuss des Babys mit Name, Adresse, Name der Eltern, Geburtstermin, Geburtszeit, Geburtsort, Gewicht und Größe zusenden. Gerne auch per Mail an: redaktion@gmuender-anzeiger.de Natürlich ist die Veröffentlichung kostenlos. Unsere Anschrift: Gmünder Anzeiger, Kennwort: Babys Vordere Schmiedgasse 18, 73525 Schwäbisch Gmünd

V

B!@$2/ '$'K$C )?>C?4

*$-!/ @-52$> Z-'K$>/ D-'K

XB'/ K?'O>/ !C=5D$

Telefon (0 71 71) 60 01-7 77, Fax (0 71 71) 60 01-7 81 www.gmuender-tagespost.de

Mensch, werd’ doch Mitglied! Coupon einfach ausfüllen! Unterstützen auch Sie die Tierschutzarbeit im Ostalbkreis und werden Sie Mitglied im Tierschutzverein Ostalb e.V. für nur 20 € pro Jahr. Name

Vorname

PLZ/Wohnort

Bobby

Fundkater Großdeinbach

Frida (6 Jahre alt)

Der alte (ca. 14 jährige) genügsame Misch- Der kastrierte zutrauliche Kater machte wo- Kätzin Frida sucht zusammen mit ihrem chenlang Großdeinbach unsicher und war- Kumpel Kater Gismo ein neues Zuhause als lingsrüde durfte nicht mit umziehen und Wohnungskatzen. Kinder sind sie gewohnt. tet jetzt im Tierheim auf seine Besitzer. hofft auf eine neue Chance.

Zugelaufen Ellwangen

Der kastrierte Kater lief in der Innenstadt zu. Er ist gechippt, aber nicht registriert. Wer vermisst oder kennt ihn?

Baby-Hamster Spraitbach

Kanari

Die zwei Hamster wurden herzlos wie Müll Der unberingte Kanarienvogel wurde in in einem Gurkenglas am Straßengraben Aalen-Wehrleshalde eingefangen. entsorgt. Warten im TH auf neues Zuhause. Wer vermisst ihn?

Straße

Geburtsdatum

Unterschrift

Datum

Schicken Sie den ausgefüllten Coupon an die folgende Adresse:

Tierschutzverein Ostalb e.V. mit Tierheim Dreherhof 73434 Aalen | Dreherhof 2 | Telefon (0 73 66) 58 86 | Fax (0 73 66) 92 17 14 www.tierschutzverein-ostalb.de | E-Mail: info@tierschutzverein-ostalb.de So finde ich den Dreherhof: Öffnungszeiten: März bis Oktober Mo., Di., Do., Fr. 16 – 18 Uhr und Sa. von 9 – 12 Uhr Spendenkonto: Kreissparkasse Ostalb BLZ 614 500 50 Konto-Nr. 440 069 405 Volksbank Schwäbisch Gmünd BLZ 613 901 40 Konto-Nr. 109 808 002


9

Gmünder Anzeiger

Mittwoch, 26. Februar 2014

Automarkt Verkaufe Audi 80 Avant Kaufe alle PKW, LKW 90 PS, 256 tkm, TÜV neu, 4trg., Klima,

Zahle Höchstpreis. TÜV/KM egal.

07171/936449 u. 0176/ 61118872 Barankauf

Kaufe PKW, Busse, GLW, LKW

TÜV, KM-Stand Motorschaden, Unfall EGAL, gegen gute Bezahlung. T. 0 71 71/ 18 38 76 o. 01 70/ 2 30 42 19

SUCHE FÜR AFRIKA

Pkw, Busse, GLW, Unfallwagen, km, Bj., TÜV egal. Telefon (01 60) 4 43 25 57 Telefon (01 76) 45 04 66 54 oder (0 71 71) 3 55 92 66

Audi

Verk. Audi A3 1.8 TFSI

Hyundai

Hyundai I20 Bj. 2009 500 S 1.2 8V

12.450 €

500 L Pop Star

40 tkm, rot, 5-trg., 1. Hd., Vollausstatt., Radio/CD/Bord-Comp., SH, eFH, ZV, Servo, div. Airbags, sh-gepfl., Klima, WR + SR, SR auf Alu+Fahrradtr., VB 5400.- €. Telefon (01 71) 6 32 10 49

16.990 €

Schiebedach, AHK, VB 1400 € Telefon (0 71 71) 8 09 41 58

500 C 1.2 8V S

14.490 €

Audi A4 2.0, 96 kW

BMW EZ 01/11, weiss, Panoramadach, HighFay-System, Heckgepäckträgervorber., LM-Reifen, V-Speiche 318, schw., 225/50 R 17 Unikat, PDC, Sitzheiz., Klima, Stoff Median, Dachreling, VB 21 700 € Telefon (01 78) 4 44 44 37

BMW 118 d, 90 kW

Bj. 2005, 105tkm, nautic blau, VB 7800 €. Telefon (0 71 73) 7 10 20 87

Hyundai Getz Tuning 1.3

EZ 04, TÜV 09/15, Topausstattung, tiefer, breiter, lauter, VB 3200 € Telefon (01 57) 85 09 25 26

Bj. 5/01, silbermet., Autom., Gar.-Wagen, 136tkm, So./Wi.-Reifen, v. Extras, 4500,Telefon (0 71 72) 34 57 u. 0176/ 47745234

Kaufe PKW, Busse, GLW BMW X1 SDrive 18 D

mit oder ohne TÜV - km, Unfall egal, für Export, ohne Garantie, gt. Barzahlung, sofortige Abmeldung. Telefon (01 60) 3 17 72 39

Ford

Verk. Hyundai I 30

51 kW, EZ 12/13, NP: 15.900 c, Tageszul., Kraftstoffverbrauch innerorts/außerorts/kombiniert 6,4/4,3/5,1 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 121 g/km

70 kW, EZ 05/13, NP: 20.760 c, Tageszul., Kraftstoffverbrauch innerorts/außerorts/kombiniert 8,3/5,0/6,2 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 147 g/km

Online-ID: 830BE22

Online-ID: 807BD80

73433 Aalen-Oberalfingen Im Letten 8, 07361 72007 www.autohaus-donofrio.de

500 Lounge

12.450 €

73433 Aalen-Oberalfingen Im Letten 8, 07361 72007 www.autohaus-donofrio.de

500 L Trekking

19.990 €

Bj. 4/10, ca. 53tkm, TÜV 4/15, viele Extras wie Klimaanl., abnehm. AHK, VB 5 900 € Tel. 01 60/ 1 49 46 92 51 kW, EZ 12/13, NP: 18.150 c, Tageszul., Kraftstoffverbrauch innerorts/außerorts/kombiniert 6,4/4,3/5,1 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 119 g/km

Online-ID:

8743342

73433 Aalen-Oberalfingen Im Letten 8, 07361 72007 www.autohaus-donofrio.de

Mazda

Mazda Cabrio MX-5

1,6 i 16 V, EZ 12/2000, 80tkm, 110 PS, TÜV neu und Extras. Preis VB. Telefon (0 71 75) 92 34 23

Mercedes

BMW 318Ti Compact

TÜV 9/15, für 650 € zu verkaufen. Telefon (01 76) 31 29 98 67

Ford Galaxy, Bj. 2001

7-Sitzer, schwarz, 220tkm, gepfl. Zust., 2450.- € Telefon 01 70 6 24 45 51

Citroën

Sportbag Attraction, EZ 12/08, 44 000 km, Benzin, 160 PS, 4/5-Türer, dkl.-blau, 8-fach ber., LM-Felgen, Klima, SH, Tempomat, AHK, unfallfrei, Preis 14 998.- €. Telefon (0 73 61) 97 04 24 von 10-18 Uhr

51 kW, EZ 12/13, NP: 15.950 c, Tageszul., Kraftstoffverbrauch innerorts/außerorts/kombiniert 6,4/4,3/5,1 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 119 g/km

88 kW, EZ 01/14, schwarz, NP: 24.240 c, Kraftstoffverbrauch innerorts/außerorts/kombiniert 9,3/5,7/7,0 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 163 g/km

Online-ID: 850F7CB

Online-ID: 82E1948

Benziner,

Kaufe jeden PKW, Busse

TÜV/KM egal, gute Bezahlung,

Suche DB C-Klasse

Diesel, Limousine mit Schaltgetriebe, Bj. von 2005 bis 2007. Telefon (0 71 72) 35 93

0176 / 62225259 - 07171 / 3559266 DB B150, Bj. 8/08, 70 kW

Benziner, blaumetallic, 25tkm, Automatik, AHK, Alufelg.+WR, Klima, VB 12 650.- €. Telefon (0 71 73) 21 61

73433 Aalen-Oberalfingen Im Letten 8, 07361 72007 www.autohaus-donofrio.de

Fiat

Verkaufe Audi A 6 2.4

dkl.-met., Bj. 99, 184 tkm, TÜV 12/14, Klima, Leder, Tiptronik, Wi.-/So.-R. m. Alufelgen, Sitzheizung, Preis VS. Telefon (01 76) 23 85 05 61

73433 Aalen-Oberalfingen Im Letten 8, 07361 72007 www.autohaus-donofrio.de

Verk. Fiat Panda, weiß

9 900 km, EZ 12/11, Hubraum 1,2, 69 PS, Klimaanlage, Radio, eFH, TÜV 12/14, Preis VB 5 700,- €. Telefon (0 71 71) 6 98 61

Verk. Ford Fiesta Autom. Verk. Ford Galaxy TDI

Bj. 97, grüne Plakette. 1450.- €. Telefon (01 79) 6 03 00 16

WIR GEBEN

UNSER BESTES!

Der Gmünder Autoglaser

6 J. alt, 74tkm, VB 5 500 €. Tel. 0 71 76/ 45 13 48

AUTOGLAS SCHÖNWÄLDER

Lorcher Str. 80, Tel. (0 71 71) 58 98

LEISTUNGSSTARKE AUTOHÄUSER AUS DER REGION STELLEN SICH VOR

NOTRUFNUMMER 112 GILT IN ALLEN LÄNDERN DER EU UND DARÜBER HINAUS

$ &''!!##%% "" ## $&

"$%,+3$& !2+'3./0 '2#8#1>&1$709; ,3 5.!:5 *-9%6 (#1; )= 5+ 5,< + "/ /, 4= ###(-,'1)*$'(1/

Wer innerhalb der EU einen Notruf absetzen will, braucht sich nur eine Nummer zu merken – die 112. Sie gilt inzwischen in allen EU-Mitgliedsstaaten und in vielen weiteren europäischen Ländern. Das allerdings wissen die wenigsten EU-Bürger: Nach der letzten offiziellen Umfrage der Europäischen Kommission im vergangenen Jahr wussten fast zwei Drittel aller Befragten nicht, dass es eine einheitliche Notrufnummer in Europa gibt. In Deutschland waren sogar drei Viertel der Befragten nicht informiert. Die Sachverständigenorganisation DEKRA unterstützt daher das Anliegen, die einheitliche Notrufnummer bekannt zu machen. „Im Notfall gibt es keine Zeit zu verlieren: Je schneller die Rettungskräfte nach einem Verkehrsunfall informiert werden, umso mehr Menschenleben können gerettet werden“, so Clemens Klinke, Mitglied des Vorstands DEKRA SE und verantwortlich für die Business Unit Automotive. „Gerade angesichts des zunehmenden grenzüberschreitenden Verkehrs in Europa ist es deshalb ein wichtiges Anliegen, das Bewusstsein für die EU-weit einheitliche Notrufnummer zu schärfen. Denn im Ernstfall wird sonst wertvolle Zeit mit der Suche nach der richtigen Telefonnummer vertan.“ Auch der nächste Schritt zur schnelleren Alarmierung der Rettungskräfte in Europa wird von DEKRA unterstützt – das System „eCall“. Nach dem Willen der EU-Kommission soll das automatische Notrufsystem in allen ab 2015 neu zugelassenen Fahrzeu-

Je schneller die Rettungskräfte nach einem Verkehrsunfall informiert werden, umso mehr Menschenleben können gerettet werden. (Foto: dpp-AutoReporter)

gen installiert sein. Bei einem Unfall wird automatisch die Rettungsleitstelle kontaktiert und das Fahrzeug geortet. Falls der Fahrer nicht mehr in der Lage ist, mit der Leitstelle zu kommunizieren, kann aufgrund der automatisch gemeldeten Daten trotzdem schnell ein Rettungseinsatz gestartet werden. DEKRA hat sich als Zertifizierungsorganisation an mehreren Pilotprojekten zum eCall

beteiligt und unterstützt auch die „European eCall Implementation Plattform“, die sich um die technische Umsetzung der Pläne kümmert. „Die Einführung von eCall ist ein wichtiger Baustein dafür, die ambitionierten Ziele der EU mit Blick auf die Verkehrssicherheit zu erreichen – nämlich die weitere Halbierung der Zahl der Verkehrstoten bis 2020“, so DEKRA-Vorstand Klinke. (Quelle: dpp-AutoReporter)


10

Gmünder Anzeiger

Mittwoch, 26. Februar 2014

Automarkt Mercedes

Verk. Golf IV, schwarz

Peugeot

Verk. Mercedes A 180 CDI Peugeot Cabrio 206 CC

Verkaufe Golf 6 1.2 L

Bj. 02, 143tkm, TÜV 8/15, gt. Zust., Rie- EZ 10/11, 42 tkm, shadow-blau-met., men neu (130 000 km), Extras, VB 2890,- Navi, SD, Sitzheiz., Sportfahrw., 4trg., Telefon (01 76) 22 15 11 12 Parkpilot, 8f. bereift, 14 799 € Telefon (01 71) 4 85 04 75

Ibiza Style TSI, EZ 3/13, 13tkm, 5-trg.,

Peugeot 407 Coupe V6-

Opel

Team, blaumet., 39 000 km, 122 PS, EZ 4/10, 17 Zoll Alu Sommer-/ 15 Zoll Winterreifen, scheckh.-gepfl., 1. Hd., Sportfahrwerk, Parkpilot, Multifunktions-Lenkrad, Isofix ... u.v.m., VB 13 600 €. Tel. 01 76/ 80 24 98 33

Fiesta V, 175 x 65 x 14. Telefon (0 71 76) 39 61ab 18 Uhr

+ 150 VW/Škoda/Ford

Reifen-Felgen-KfZ An- und Verkauf

viele Neuwagen/Tageszulassungen ohne km, Zubehör, Werksgarantie

gebraucht + neu. Tel. (0 73 61) 36 05 31

Mehlhorn GmbH Tel. 0 71 71-6 14 70

www.auto-mehlhorn.de

4 So.-Reifen a. Alufelgen E-Bike zu verk.

Verk. VW Touran 1.9 TDI

für Ford, 195/50 R 15. Preis 250.- € Telefon (01 71) 9 62 92 36

So.-Reifen, 195/50 R 15

Verk. Peugeot 206 CC

82 V Pirelli auf Alufelgen, VB 80 € Telefon (0 71 72) 76 20

Peugeot 406, Automatik

Golf 4, 16 V 1,4

Verk. VW Lupo 1,0, Bj. 02

Kalkhoff (Pedelec), rot, Sahel C82 mit Tiefeinstieg 55 cm, Batterie 18 AH, KP 1500.- € (NP 2400.- €), krankheitshalber abzugeben. Telefon 0175 2629935

Verkaufe BMW K 1200 R

Bj. 06, 30 tkm, div. Umbauten und Zubehör, Preis VS. Telefon (0 79 72) 57 12

Kawasaki ZX12 R(ZXT20A) Yamaha Roller Aerox

131 kW/178 PS, 14 860 km, EZ 2001, sil- EZ 7/12, NP 2400 €, 1400 km, v. Zubeh., ber, VB 4200 € 1800 € FP. Telefon (0 71 75) 73 55 ab 18 Uhr Tel. 01523 / 1732405

100tkm, TÜV neu, 1600.- €. Telefon (01 79) 6 03 00 16

Toyota Schnäppchen

Sonstige

Verk. Toyota Verso S

silber, Austatt. Verso S-Life, Automatik, 73 kW (99 PS), m. Rückfahrkamera, Bj. 4/11, ca. 42 tkm, TÜV neu, VB 11 400.- €. Telefon (0 73 61) 7 25 64

Zippo 2-Säulen-Hebebühne

zu verkaufen, 2 Motoren, Bj. 2001, Typ 1226, 3000 kg, 2000.- €. Telefon 07176 / 3121

VW

VW Caddy Life 1.9 TDI

EZ 11/08, 109 tkm, grüne Plakette, zweite Schiebetüre, dkl. Scheiben, silber-met., blau-met., 140 tkm, 75 PS, TÜV 7/15, abnehmb. AHK, 2. Hd., SH gepfl., Alu, el. 8-fach-ber., Extras, guter Zust., VB 2580. FH, Klima, zu verkaufen, VB 8950.- €. Tel. (01 71) 3 65 56 04 Telefon (01 75) 5 62 03 11

Opel Astra, 3-türig, Bj. 9/03

Zweiräder

gepflegt, Frauenauto, EZ 1/2001, 75 PS, 143 000 km, TÜV 12/15, VB 2600.- € Telefon 0152 05 82 51 58

Kombi, Bj. 91, TÜV 5/14, 225tkm, AHK, Baujahr 2002, 69tkm, TÜV neu, KlimaaneFH, Glasdach, Preis 390.- € und Opel Vectra Kombi, TÜV 9/14, 270tkm, lage, VB 3500.- €. Telefon (0 71 71) 6 50 78 AHK, eFH, Glasdach, Preis 760.- €. Tel. (0 71 83) 88 88 + (01 60) 98 9 62 99

152tkm, TÜV 03/16, guter Zustand, metallic grün, VB 1250.- €. Telefon (0 71 73) 1 23 69

Suche Sommerreifen

Klima,Aluf., BC, el. Sp., Extras ! 12.200,Golf DSG (Autom.), EZ 8/13, 6tkm, el. Klima, Sitzhzg., 4-trg., Extras ! 13.990,-

Golf 6, 1.4 FSi Comf.-Line

HDI, Bj. 08, 81 500 km, absolute Vollausstattung, Leder, Klimaautomatik, Navi, Telefon, fbd. Standheizung, scharzmetallic, abn. AHK, 19 Zoll Aul auf neuen PirelliReifen (Wert 4500 €), 13 950 €. 4/2004, 101 PS, silbermet., 133tkm, Eu 4, Telefon (0 71 72) 9 11 18 69 Alufelg., Klimmatron., 8f. bereift, 7-Sitzer, gepfl., HU/AU 7/15, Zahnriemen, Bremsen neu, VB 6500 €. Edition, Bj. 5/07, 79tkm, AHK, Klima, CoTelefon (0 71 71) 7 41 01 lorverglasung, 8-fach bereift, saphirschwarz, TÜV/AU neu, zu verk. VB 8200.- €. 110 PS, Bj. 03, 112 tkm, TÜV 7/15, ZahnTelefon (0 71 71) 18 68 89 riemen mit KD bei 106 tkm, VB 2750.- €. Tel. (0 73 66) 79 20/ (01 74) 4 47 30 69

Opel Corsa, Bj. 97

! 10.990,-

Polo TSI, 66 kW, EZ 3/13, 12tkm, met.,

Verk. Mitsubishi Colt

Verkaufe Opel Astra 1,6

Uniroyal 225/50 ZR 16, 7 J x 16 H2, sehr guter Zustand, VB 290 €.Telefon (0 71 74) 55 45

auch TDI, DSG, Cross Polo z. B. el. Klima, Aluf., el. Sp. usw.

KFZ-Zubehör 4 BMW Alu-Kompl.-räder

61 VW Polo + Seat Ibiza

Mitsubishi

Opel Vectra Caravan 1,8 l

EH-Leine, 26 Zoll, Tiefeneinstieg, Rahmen Aluminium, 36 V Akku, 7-Gang-Shimano-Kettenschaltung. EZ 2003, L 3598/B 1537/H 865, zul. Ges.- Telefon (0 71 71) 7 29 42 gewicht 750 kg, guter Zust., VB 650 €. Tel. 07361 / 43940 od. 0175 / 7993835

Auwärter Anhänger GL 75

Bj. 2007, orig. 27 000 km, TÜV, schwarz, Classic, Bj. 02/008, Autom., 84 tkm, ASR, 5500 € zu verkaufen. ESP, Xenon, MFA, MFL, Tempomat, met., Telefon (0 71 71) 94 11 03 Licht-Sichtpaket, Sitzheizung, VB 7990 € Telefon (01 57) 39 05 73 87

das ideale Zweitfahrzeug, Bj. 08, 70 PS, 49tkm, TÜV neu, SR breit auf Alu, WR auf Stahl, Klima, 5türer, viele Extras, schwarzmet., VB 5000 €. Tel. (0 71 71) 99 71 09 o. 0171 / 5379116

Verk. 2 E-Bikes Marke

Anhänger

VW Polo 1.2 Trendline

Wohnwagen

„Cool and Sound“, schwarz, 3türig, EZ 06/2009, 16 300 km, 60 PS (44 kW), HU/ AU 01/2016, eFH, Klimaautom., Radio, Aufb.-L. 5,20 m, zul. Ges.-gew. 1300 kg, kein Dauercamping, Preis VS. 8-fach bereift, VB 7550 € Telefon (0 71 71) 7 19 60 Telefon 0172 / 7218678

Gepfl. Oldie-Wohnwagen

Service von A – Z Lass doch mal den Fachmann ran!

Präsentiert von

Türen/Fenster/Tore

Fahrräder

Oberflächentechnik

SANDSTRAHLEN · VERZINKEN GLASPERLSTRAHLEN

Das Haus der starken Marken

von Edelstahl-, Stahl-, Aluminiumteilen und Holzteile für Industrie und Privat z. B. kompl. Karosserie für Oldtimer, Möbel, Gartentore, Motorradteile u. v. m. Hitzebeständige Beschichtung für Auspuffanlagen.

Umweltfreundlich

Boschstraße 17 73655 Plüderhausen Telefon 0 71 81/8 73 44 Fax 0 71 81/98 99 48

Viele Hauseigentümer werden zu Selbstversorgern: Besonders effizient und umweltfreundlich funktioniert dies mit einer Kombination aus Fotovoltaik-Anlage und Solar-Speicher. Mit einem intelligenten Solar-Eigenstromsystem wird Strom erzeugt, gespeichert und bei Bedarf verbraucht. Ein Wechselrichter sorgt mit einem Blei-GelAkku dafür, dass bis zu 80 Prozent des Strombedarfs mit selbst hergestelltem Solarstrom abgedeckt werden. Es gibt eine Förderung für den Kauf von Fotovoltaik-Batteriespeichern zur Eigenstromversorgung. (Werkfoto: Azur-Independa)

Anzeigenannahme und Redaktion

Servicetelefon (0 71 71) 60 01-7 77

n Schüco - Fenster n Köster - Haustüren n Portal - Vordächer n Hörmann - Garagentore Türen & Fenster Land GmbH

Günstige Preise durch Großeinkauf

Bestattungen

Ständig Restposten, Einzelstücke und Auslaufmodelle Große Zubehör- und Bekleidungsabteilung Grabbengasse 4 73527 Schwäbisch Gmünd/Herlikofen

Tel: 07171 / 99903910 www.tuerenfensterland.de

Fahrrad Kaiser GmbH 73614 SCHORNDORF Lutherstr. 78 · Tel. 0 71 81 - 98 52 90 www.fahrrad-kaiser.de

Schädlingsbekämpfung

50 Jahre

Gmünder und Heubacher BEERDIGUNGSINSTITUT

Partner der Hinterbliebenen seit 1958 + 07171/62003 Walter Elsner, Klösterlestr. 6 73525 Schwäbisch Gmünd

Sanierung

#$+'!($ ),/%$& /.**$- "$00$-&

25* 8'0$'- ).8-'00% 7'&.8(5!3'5(, 6'$18* $#*) 41&) "+- 100'- /'5('! ",!041%+ / #%0'*6, ! 30%(,!1%+ .$& 502)-,4!(,-

Timm e. K.

Tel. 0 71 71/97 70 60 $$$&(!%')#&"!

Probleme mit Mäusen, Ratten oder anderen Plagegeistern? Professionelle Hilfe, diskret und schnell! Schädlingsbekämpfung Dipl.-Ing. B. Wenzel Tel./Fax 0 71 81 / 48 73 23 oder Mobil 01 72 / 7 34 26 96 www.schaedlingsvernichtung.com

Elektro

!

Viel „NEUES“ von uns im Internet

www.elektro-wamsler.de

!


Wohnen Vermietungen Zimmer (möbl.) in WG

Telefon (0 71 73) 1 34 62

Vermietungen Hussenhofen: KM ! 330.Sehr schöne, helle 2-Zi.-EG-Whg., ca. 51 m2 Wfl., EBK, Gartennutzung Schechingen: KM ! 400.Ruhig gelegene 2,5-Zi.-EG-Whg., ca. 57 m2 Wfl., Stellpl., Terr. Heubach: KM ! 400.Zentral gelegene 2-Zi.-Whg., ca. 60 m2 Wfl. Balkon GD: KM ! 780.Schön gelegene 3,5-Zi.-Maisonette-Whg., ca. 90 m2 Wfl., EBK, Terr., Haustiere erlaubt Hussenhofen: KM ! 600.Sehr helle 4-Zi.-DG-Whg., ca. 75 m2 Wfl., EBK, nur an WG zu vermieten Kraus Immobilien Telefon (0 73 32) 92 36 12 oder 01 74-3 71 43 99

Vermiete 4½-Zi.-DG-Whg.

in Iggingen, Blk., Stellpl., KM 650 € + NK Telefon 01 76 / 20 64 61 34 ab 18 Uhr

DHH in Großdeinbach

Bj. 89, Wfl. 136 m², 5 Zi., 2 Bäder, Garage, 2 Stlpl., prov.-/bezugsfr., VK 265000 € Zuschriften u. GZ 1883732 an den Verl.

Vermiete eine schöne 45 m²

2-Zimmer-EG-Wohnung

Möbl. 1-Zi.-Appartement

in Spraitbach, Du./WC, Kochgelegenheit, in Gmünd Stadtmitte mit Stellplatz + EBK, Stellplatz, sep. Eingang. Näheres unter frei ab Mitte März, KM 300 Euro. Telefon (0 71 76) 65 53 T. 07171 / 9086870 abends ab 18.30 Uhr

DHH i. Heubach ab 1.5.14 frei!

2½-Zi.-ETW, Balkon, TG

64 m², Bj. 94, EBK, in Gschwend, 1. OG, zentr.nah, 3 Gehmin. z. Bus, Bank, Raths. KM 360 € u.a. 3 Zi. m.gr. Wo-Kü., mod. Bad/WC, Telefon (01 72) 7 38 90 51 Iso-F.,Gar.m.Grube, KM+VP a.Anfr. gut. Z. T. 01 72 / 6 33 06 60 Gschwend frei ab 1. 5. 2014

4-Zi.-Whg. im 2-Fam-Haus

3-ZI/Bad im EG, 1 gr. ZI/Du im UG, ZH, Gar. KM 570 Euro/Kaut. nur solv. Mieter Tel. 07972 / 5169

Interessiert? Dann rufen Sie uns an!

1-Zi.-Einl.-Whg.

ca. 35 m², möbl., Einb.-Küche, Dusche, Bettringen. KM 300 €, NK 80 € 2 MM KT Vermietet werden 5 Zimmer möbliert Tel. 07171 / 49103

für Studenten-WG Aalen

3 Gehminuten zur FH, ab 1. 3. 2014 Telefon (0 73 61) 94 17 41

GD Park- u. Lagerflächen

SENIORENWOHNUNG

In Mutlangen

Zu vermieten: ab 1.04./GD

Appartement

2 Zimmer, Küche u. Bad, voll möbliert in einem Wohn- u. Geschäftshaus in der Innenstadt von Schw. Gmünd (Aufzug) ab sofort an Einzelperson, NR u. ohne Tiere zu vermieten. Mietpreis 440 € KM. Auf Wunsch kann Parkplatz am Haus angemietet werden. K.M.grimminger@t-online.de

Lad.-Fläche, in Gmd.-Zentr.

EG, Schauf., WC, sehr gut. Lg., ca. 40 m², ab sof. frei, KM a. Anfr. Telefon 01 72-6 33 06 60

Vermiete ab 1. 3. in GD-Rechberg

3-Zi.-Wohnung, 73 m²

mit EBK u. Gartenbenutzung. Tel. 01 70/ 1 66 21 36

Neuw. 2- Zi.-Whg. in GD

Vermiete ab 1. 4. in GD-Rechberg Bocksgasse neben AOK, 72 m², mit Fahrstuhl, EBK, WC, Bad/Dusche/Badwanne/ WC, ab 1.6., KM 520.- €. EBK, (auch möbliert möglich), gr. Balkon Vermiete in Schwäbisch Gmünd ab sofort (0 71 61) 65 97 95 o. (01 78) 8 22 52 79 Tel. 01 70/ 1 66 21 36

4-Zi.-Wohnung, 91 m²

4-Zimmer-Wohnung

69 m², Hochparterre in Mehrfamilienhaus. Saniert und renoviert, neue Fenster, neue Böden, neues Bad, an der Landesgartenschau, 5 Minuten zum Marktplatz, GasZH, 3 abschließbare Zimmer zwischen 10 und 15 m², ein Küche-Esszimmer, ohne EBK, 2 Bäder, 1 WC, Miete 500 Euro, NK ca. 150 Euro. Ich freue mich auf Ihren Anruf unter Tel. 0163/14007741 Wir suchen zum 1. 4. eine/n nette/n Mitbewohner/in für ein

Sonnige 2-Zi.-Wohnung GEWERBEHALLEN zu vermieten 400 – 13.000 m2 teils mit Kran

BÜROFLÄCHEN sofort frei

500 – 2.000 m2 in GD und Umgebung

LADEN/GASTRO 900 m evtl. teilbar, GD - zentral 2

Leben in Gemeinschaft

Vermiete, 97 m²

2-Zi.-Whg. in Straßdorf, gute Wohnlage

120 m², EBK, off. Kamin (innen und außen), großer gepfl. Garten (800 m²). Tel. 01 74/ 3 29 82 61

Vermiete in Gschwend-

1-Zi.-Wohg. Gügling PH

in einem Mehrfam.haus in U’ko., ca. 100 m², Bad, EBK, Parkett, neue Fenster, Elektroofen, kl. Terr., Stellpl., bezugsfrei, VB 108 000.- € od. KM 460 € + NK 155 € T. (0 73 61) 8 78 77 + (01 71) 7 50 69 49

2-Zimmer-App., EBK, Bad

Sehr schöne 3½-Zi.-Whg.

Mögglingen, 2-Zi.-Whg., EBK

Haus in Mögglingen

Waldstetten

Verpachtungen

schöne Wohnung ab 4 Zi. mit Stauraum/ Suchen Keller/Garage. Gerne auch EFH oder RH. Alternativ auch 3 Zi.-Whg. + 1 Zi.-App. :-) zu kaufen. In GD und direkter Umgebung, Wir würden uns sehr freuen üb. Angebote ab ca. 500 m² Grund und 120 m² Wohnfl., unter mail-an-stuifen@web.de guter Zustand bis 350.000 Euro. Tel. 0151 / 155 87 924 Wir freuen uns auf Ihren Anruf! Suche

schönes freist. EFH o. DHH

Verpachte Cafe-Bistro-Bar

ca. 40-50 Sitzplätze, mit großer Theke und Sonnenterrasse (ca. 40 Plätze) frei ab 1. Juli 2014. Info: Telefon (01 76) 27 10 00 14

Immobiliengesuche

2-Zi.-Whg. zu mieten

Alleinstehende Frau mit festem Einkommen sucht zentrumsnahe 2-Zi.-Whg. in Bopfingen. Tel. (0 73 62) 92 31 98 nach 15 Uhr Zuschriften unt. AZ 3162891 an den Verl. Privatverkauf

Eigentumswohnungen

3½-Zi-ETW, 90 m² Aalen

Su. dring. Lager/Räume

Familie sucht dringend Hofherrnweiler, Keller, Stellpl., EBK, Balk., bis 60 m² zum Möbel abbestellen, in RupBj. ca. ‘72, Erdgeschoss, VB 125 000.- € pertsh., Leinzell, Lindach bis 40 € monatl. Telefon 0176 93 42 26 40 Wetzgau, Schwäbisch Gmünd, Balkon/ Telefon 01 77/ 6 64 11 22 Terrasse, Stellplatz/Garage, bis KM 400 € Telefon 01 77/ 6 64 11 22 0.,* (*765 .4 0,3.41,4/67-6 Suche

4-Zi.-Whg. in Mutlangen

3-Zi-Whg, mögl. Südstadt

o. Zentrum, KM bis 450€, ab 1.3 o. später Tel.: 01575 / 6054169

Jg., voll berufst. Ehepaar o. Kinder sucht

3-Zi.-Wohn. mind. 70 m²

m. EBK, Balk./Terr. u. Garage in Schw. Gmünd-Zentrum o. Vorort (gerne nördl. vom Zentrum o. Iggingen) ab 01.05.14 o. später, KM bis 500 €, bitte keine Makler Familie sucht Haus in Göggingen oder nä- Telefon 0176/23967982 ab 18 Uhr herer Umgebung. T. (01 52) 31 08 56 88 + (0 71 75) 92 23 46 Suche

Mieten oder Mietkauf

DRINGEND 2,5-Zi.-Whg.

Dringend! Familie sucht

+() JIHGFFF E DCB4A*G) '7G &IF %$ #.%%,3) "!H M7LK7B3) &IHI %$#"!>:!741 .#+)>' &#D:A'1="9 631 47'1 0-*** 6(H "!7#67:1>6 F3:4763C3>:!7D' D:A @3>C>: F<1#7'- 87''>: 53> '3"! @>#27D/>#:, F3:47"! >3:23>!>: +A># :>D />/7D>:22.C-JHIGE B$D4>#?#+@3'3+: 3:9C-%;51@@@GC?6.%7*2.%%CG-, >,*G) F "= << ; I J= HH J= @@@G/'B@7,8./'B,2?C/6G-,

Suche in Mutlangen

3-Zi.-EGW in Hussenhofen

Bj. 1994, Wohnfl. ca. 85 m², EBK, 2 Bäder, Keller, Trockenraum, Tiefgarage. Preis 119000.- € Tel. 0176 / 22353475

Die neue Ausgabe.

1-Zimmer-Appartment direkt in GD-Zentrum, Euro Invest Consulting Bitte unter Tel. (01 63) 6 51 55 39 Wir vermieten in Lorch-Waldhausen

2½-Zimmer-Wohnung

Immob. Mirlen Stöffel 01 71 - 5 79 10 17

(3$2'42 *-)1

DOPPELHAUSHÄLFTE

Iggingen, Am Brunnenplatz 4½ Zi., 116 m2, Kamin, Terrasse ! 750.ab Mai, zzgl. Garage + SP + NK IMMO Interessiert einfach anrufen!

Vermiete 3-Zi.-Wohnung

4-Zi.-Whg., 116 m², Leinz.

EBK, gr. Balkon, Süd-Lage, KM 550.- €. Telefon (0 71 75) 64 20

m², 12 m hoch, Kran, Miete 3,50 €/m² zzgl. NK. GARANT Immobilien, Tel.

Stud./Azubi-WG-Zi. i. GD-Zentr. frei! 0 71 61 - 98 88 80 Div. Wo-Gem.-Zi.,, ab KM 230 €+ NK+KT, ab sof. beziehbar. Ideal - Bus, Marktpl. v. Geschäfte i. Sichtweite. T. 01 72 / 6 33 06 60

Vermiete Garage in GD

Siechenbergweg, 40 € Telefon (01 76) 21 88 59 59

in Großdeinbach, ruh. Wohngegend, nur an alleinst. Person, kein Keller, ein Abstellr., sep. Eingang, mit EBK, KM 400 € + Whg., Ortsrand, ca. 110 m², Balkon, KelNK 80 € + 2 MM Kaut., ab 1.6.14. Ich freue mich auf Ihren Anruf unter Tel. ler, Garage, ab sofort, 580 € + NK + KT in GD-Rehnenhof, ca. 60 m², KM 370 € Telefon 0152 / 09821454 Telefon (0 71 75) 50 99 07171/997146

Waldstetten: 5-Zi.-DG-

Verm. schöne 3-Zi.-Whg.

L$D L?:#D?.3"$&L$ * F$D 2#D?3C& ?TD.643 .< %&3$D:.$ VCD<$D +BX 3@&P L$? O3C&L1 >!$D L.$ V$L$@ ?#*.$ !.?64 +<>&L #D3? O64*= K4$1 4$.3?T#A.3.?64$ >!$D P$?@&L L$D1 T#?.3.:$ 9.3PA.$ <$& @&L L.$ "/$#/ & L$D XC??$M $&3*.6EA@&P

+

Waldstetten, ca. 45 m², EBK, Du., WC, Balkon, ab sofort, WM 350 € + KT. Telefon (01 71) 4 68 84 62

42 m², ab 1. 4., KM 260.- €. Telefon (0 71 71) 49 52 94

G1A,=0ZT1 L0A@>

%*'(+-

Vermiete 2-Zi.-Whg. in

2-Zi.-Whg. in Straßdorf

+

X

+

in GD/Nähe Buchstr. 81 m², Balkon, Keller, 2 bis 3 Personen, KM 500 €. Telefon (0 71 71) 9 22 89 29

Verm. helle 3-Zi.-DG-Whg.

* ! ,'&&32

+

V?@>= -<A01

@!$&1XW1 L$? 0O64DC 4< F$D VD@L$D AL />D34 >!$D&C &.P?- Q$.&4# L.$ ;.D<C ;DC&3#? >!$D ?$.&$ FC? J&1 ;.D<C VCD34M ($@!C64$D LC? ?#AA 5>D ;DC&3#? B'1 3$D&$4<$& 5>D $.&$ *$.3$D$ ) O64*@&PDCL "/$#/ TC&?.#& ?$.&M

#!*")!(% $&"('(

:T4!P C?4!$ !AI!$ L51?< N,00!A )Z$ >$I 4>A510?Z=! X!IAZ102 31? -,$IBA@40 !$+ != .%!>=51A!5B M!4A@M0S V@$$ 6I!A @$I!A= 1951=0 TAZ4,0@X/ =!,$P I@== !,$ =51!= HA@I,0,/ ?!= :,00!?=0;$I, I!$ LT,!?A!/ :!$ Z$=>$0!A$!1 Y&!?0 >$I I!A!$ M!?$ I!A *,$@$ ,!X!$!: '!/ X,=&!,?!$ <X!A0A 6T4!A 4;??0 Y>: :#& &,$$=0A!X!$ $D SD#H$E3.$D$D 0;0 )!A?,!A02 F$D BAA*C&P :#& $& A=??3 ?.64 >$I =!,$! "I!$0, A,Z X!4<A510!0 /.&LEDC53C&ACP L.$ E,!=!= LY!$@ ! F!,0>$M+ ,$ $D@&P$& L@D64 L$& 2$D=&L <C1 &.643 ?64$@ I,! .L<II!>0=51 B&$DP.$*$&L$ ?$3"3 I!A LT,!?&@A!$/ 64$5 ;DC&" J4A !,$!A ($@?#=! 8<A$X!AM 4<A .& 64$&M ;.D<$& P$ BD5C4D@&P DW7R ,$ ,/ :!==! ,, C@5 ?$.&$ G,1H=4D. "/$#/ I!>0=51!$ LT,!?451 I!$ MA9K0!$ L$D VDC&64$M I,! L51?!, M>A!$1!A=0!??!API,! X!,I!$ '!/ Y!>MX@> L51!$B -!AB )@$ ':X%J EZ51 + 4C3 A EAJ H1Z:@= >$I =51;40=4<1A! $D J&3$D&$4<$& QGC6O FC? +<>&L $A3R &.T@AC3#D $&3*.6E I!= V@?I!$B!AB!$ O QG*6 $.&$& +.$N<C $55.1 Z?I D @&L / (.A5$ ?.64$D$ CA,51 L51!4 <.3 L$??$& 1A!A= @>= L51&; $& *$DL$& EC&&M =!/ -!?0:@AB04< ".$&3$D P$P#?? "/$#/ .! I/%!A?,BZ4!$ X,=51 ':<$ >$I A!@M,!A!$ I

-

06"/3+5236.

X!AM

! 1#%

$ 6=0&<A00!:

M 4<A I,! N!M,Z

-,A0=51@40=Y!,0>$

Ledergasse, EG

Vermiete schöne ELW, ca. 58 m²

Familie sucht ein

Stpl., 50 m² Wfl., Garten, frei, KM 320 €, NK 130 € + Kt + MC.

Vermiete in GD 1-Zi.-Whg.

2,5 Zimmer mit Terrasse

kl. Häuschen, gerne mit Terr. u. Garten zu mieten (nicht an der Hauptverkehrsstr.). Ich freue mich auf Ihren Anruf abends ab 18.30 Uhr unter 0157 / 34299871 od. 07171 / 1849350

lung, mit Garten / gr. Wohnung mit Terrasse (über 95 m²) in GD od. Umgebung ab Böbingen oder Heubach zu kaufen. 1. 5. zu mieten oder früher. Keine Makler. Zuschriften unt. GZ 3162889 an den Verl. Bitte melden geraldinecart@gmx.de od. Tel 07223 / 951403 1-2-3-4 Zi.-Whg. in GD + OT gesucht, in GD-Weststadt, m. gr. Balkon gesucht. Bonitäts geprüfte Mieter möglich. Rufen Sie an Telefon (01 57) 82 82 19 09 Patente Waldstetter Familie sucht in/um www.thoma-haus.de (0 71 82) 49 55 33

2-3-Zimmer-Wohnung

79 qm, Südseite, zentr., ruhig, Hochparterre, Balkon, EBK ablösb., Stellpl., keine HT, frei ab 1.6., KM 500 € + NK + 2 MM Vermiete 2-Zimmer-Whg., 40 m² ca. 35 m², KM 270 € + NK 70 € Kaution Telefon (01 63) 8 18 98 94 Telefon (0 71 71) 4 15 70 Dusche, WC, Kellerraum, 250 €, kleinere Renovierungsarbeiten. Igg.-Brainkofen: Gr. Fabrikhalle GD-Ost Südlage, 2½-Zi.-Whg. Telefon 0172 / 7320272 4.740 m², 5x teilbar von 2.007 m² - 570 Immob. Mirlen Stöffel 01 71 - 5 79 10 17

Belohnung bei Vermitt-

für 2 Wohnmobile in GD-Ost. Telefon (0 71 71) 92 89 28 AB

2- bis 3-Zi.-Whg. oder

Bad/Du, Balkon, inkl. aller Nebenkosten, Balkon, ca. 40 m², in GD/Süd zu vermieten, KM 260 € + NK + 2 MM KT. mtl. kündbar. 850 € / Monat. Zuschriften u. GZ 1882693 an den Verl. Tel. 0176 / 4 20 20 5 20

3-Zi.-Whg. in Waldstetten

ca. 60 m² Wfl., frei, Bj. 94, Loggia, KM 400 € + NK 130 € + KT + MC, Garage 40 €

Akademiker Ehepaar mit Kind sucht schönes HAUS MIT CHARAKTER

Künstlerin sucht im Raum Alfdorf - Lorch zum mieten in Aalen und Umgebung, ab sofort oder später. Kaltmiete bis 400 €. Ich freue mich auf Ihren Anruf unter Tel. 0176/27986842 56 m², EBK, keine HT, KM 380 EUR+NK+KT Tel. 0176 / 95497968 Tel. 016090416831 ab 18 Uhr

ideal f. Single, EBK, Balkon, KM 400 Euro, Zentrum, helle 3-Zi.-Whg., 87 m², mit NK 140 Euro, frei ab 1.4., Kaution 2 MM EBK, Bad/Du., WC, Keller, gr. Balkon, ab Telefon 07172 / 6116 ab 18 Uhr in Böbingen, EBK, Stellpl., Dachterrasse, sofort u. 2½-Zi.-DG-Whg., 55 m², neu reKabel BW, Keller, KM 400 € + NK 130 € nov., EBK, Bad, Du., WC, Balk., ab sofort Tel. 0176/ 47271137 provisionsfrei Telefon (0 79 72) 3 72

Verk. o. verm. 3½-Zi.-Whg.

Bevorzugt: Lindach, Herlikhofen, Hussenhofen, Leinzell, Böbingen, Mögglingen, Bargau, Heubach Telefon (01 70) 9 13 43 16

Naturverbunde Erzieherin in Ruppertshofen im Waldorf Kindergarten tätig sucht im Ort oder im näheren Umkreis

70 m², EBK, Stellpl., Abstellr., sofort frei. KM 390.- € + 120.- € NK + 2 WM KT. Frau mit 2 Katzen sucht Wohnung mit Telefon (0 71 75) 92 27 19 1-2-Zi.-Whg. in Schorndorf, KM bis 300 € Balkon, WM bis 450 Euro in Waldstetten, Telefon 01 77 / 6 64 11 22 Straßdorf oder Schwäbisch Gmünd. :%%C4,6293G J&<=<HF= Ich freue mich auf Ihren Anruf ab 18 Uhr: 07171/9429549 Küche, Bad mit Fenster, Internet, 34 m², Stellplatz, Fahrrad Garage. 3-Zimmer-Whg. mit Terrasse zu mieten. Suche Eigentumswohnung Telefon (01 52) 01 98 38 78 ab 19 Uhr Telefon (0 71 71) 3 55 27 28 ab 18 Uhr

voll möbeliert

Vermiete möbl.

1-Fam.-Haus in Böbingen

Suche Haus zu mieten

möblierte 2-Zi.-Wohnung Wohnung mit gr. Räumen

105 m² in Leinzell, 2 Balkone, Garagenin Hofherrnweiler, ruhige Wohngegend, platz, ab sofort zu vermieten. mit Garage u. Stellplatz, Kellerraum, ca. Tel. v. 8 - 18 Uhr (0 71 71) 9 87 15 17; 60 m² Dachboden, Loggia, EBK, HolzTel. ab 18 Uhr (0 71 75) 3 09 01 63 heizkassette im Wohnraum, 600 € KM + NK + 2 MM Kaution Erreichbar unter Tel. 0151 64400843 Wir vermieten

Straßdorf oder GD, KM bis 350.- €. Telefon (0 71 71) 87 49 55

Vermiete Garage

neues Reiheneckhaus

3½-Zi.-Penthouse-Whg.

2- bis 3-Zi.-Wohnung

Vermiete an NR

Vermiete 3-Zi.-DG-Whg.

vielseitig nutzbar, 150 m² beheizt und ca. 80 m² unbeheizt, mit Lagerplatz und 10 Stellplätzen, per Funktor abschließbar, 1100 € Warmmiete. # (0 71 71) 6 79 47

für eine Mitarbeiterin eine 3- – 4-Zimmer-Wohnung zu mieten, neu- 2-Zimmer-Wohnung zur Miete: EBK, Balkon/Terrasse, Stellplatz, GD und wertig, ab sofort. Umgebung bis 450 EUR Warmmiete. Trl. 015224646600 oder 01734237545 Eberle Werbeagentur GmbH Kraftfahrer mit festem Einkommen sucht Goethestraße 115 73525 Schwäbisch Gmünd Tel. 07171 / 925290 Ansprechpartnerin: Jessica Gutsch mit EBK, evtl. Terr. und ZH-Öl/Gas in

GIG GmbH Gmünder Immobilien Gesellschaft Wetzgauer Straße 49, Mutlangen, T 7877, 39466, 0172.7311100, 0171.6232639 Mail: giga7gmbh@online.de

in Schwäbisch Gmünd, 12m²-Zimmer mit Balkon in großer 4er-WG mit insgesamt 6 Zimmern, davon 2 große Gemeinschaftsräume, 2 Bäder und riesigem Garten in Bahnhofsnähe. Wir freuen uns auf deinen Anruf unter in GD-Rehnenhof, ab 1.3.14, 72 m², EBK, Vermiete ab 01.07. in GD-Wetzgau 07171-189732 Du., für 1-2-Pers., NR, keine HT, KM 380 € inkl. Stellpl. + NK 100 € + 2 MM KT. Telefon (0 71 71) 7 35 16 138 m², KFW 70, EBK, Stellplatz, Garage Schwäbisch Gmünd, zentrumsnah Tel. 07175 / 4400

Gewerbe- / Büroräume

Böbingen

Nachmieter für 3-Zi.-Whg.

Vermiete an Pendler (NR)

Nachmieter in Spraitbach

Wir suchen ...

Suche in

Werte wachsen lassen, durch ersparte Miete und niedrige Zinsen Schwäbisch Gmünd, attr. Vorort: 6-FamilienHaus, Neubau, Aufzug, KfW 70 Energie-Ausbau, behindertenger. Tiefgar. Top-Angebot für Kap.-Anleger Preis nach Absprache Nördl. Kreisgemeinde, 4–5-Zi.-Dachgartenwohnung (Penthouse), ca, 115 m², große Terr., herrlicher Ausblick, sofort frei ! 109.000.Stadtrand Schw. Gmünd, moderne 3,5-Zi.ETW, ca., 96 m², Neubau, Aufzug, TG, KfW 70, sehr gute Vermietungsmögl., bestens für Kapitalanleger ! 276.165.-

DRK Betreutes Wohnen 1,5-Zi.-Whg., 40 m2, OG ! 395.- + NK 2,5-Zi.-Whg., 50 m2, EG ! 480.- + NK in Lindach – provisionsfrei!

gesucht. Schöne 2-Zi.-Whg., 50 m², EBK, EG, m. Terr. u. kl. Gartenstück, ab 1. 4. frei, KM 300 € + NK + 3 MM-Kaution. für Autos, Oldtimer, Wohnmobile... und 62 m², EBK, BLK, Stellpl., Kellerr., Tel. 0152 / 34174947 Unterstell-/Lagermögl. zu vermieten. Hausm., teilmöbl. nach Abspr., keine HT, Telefon (01 51) 24 05 35 64 an NR. KM 465.- € Tel.: 07366-922374 od. 01741722119 nach 15.00 Uhr 2½-Zi.-DG-Whg., 47 m², Blk. Keller, ruhige Lage, KM 380.- € + NK 80.- € ab 1. 4. schöne, helle 3-Zimmer-Whg., 78 m², mit Luxuriös und stilvoll ausgestattetes 2014 zu vermieten. EBK, Balkon und Stellplatz. KM 470.- €. Telefon (0 71 76) 29 04 Telefon (0 71 71) 4 32 31 Vermiete in Hüttlingen-Zentrum, 3-Zi

11

Gmünder Anzeiger

Mittwoch, 26. Februar 2014

+

G@A? HA,$B?

+

TD=1 CDEC??$ 7?3CA! F.$ XD$.??T 5>D V.AC&""C4A$& ?$&3.$D3$ .4D$ 4&.33A.1 0>!$DL@D64?6 GY8,R L.$ $.& .?$&R 3@<- C@?*$ 64$? /C64? UYY 9.#M B@D# ?CP3$ ICDA KD.&EAM C& SD.:C3$ *.$ &$@ *@DL$& GY8, "/$#/ ) .$4$&M ;.D<$& C@?P$A

3?A,51 U?>:

.??$&?64C53A$D F$D /.D3?64C53?* )@5!C@ 7?3 L$& C@5 TA=L.$D3 LC5>DR D:$D$.&.P@&P &C64 L$D /.$L$ 3DC&?5$D.$1 $&A=&L$D "@ &1 L.$ BJ1XD.? A?*$.?$ .& +D.$64$ .&1 D$&M V$.?T.$ :#& ;.D<$& AC&L ?#AA3$ L.D$E3 "/$#/ .& M :$?3.$D3 *$DL$&

%-- *%$ !,)-.%,) & .-$.( .-& (.+.( !'% #,)".( &

Erhältlich bei folgenden Verkaufsstellen: Aalen

Aalen-Ebnat

Aral-Tankstelle Stuttgarter Straße 97A Dürninger Zigaretten GmbH Friedhofstraße 1

Monis-Textilshop Gmünder Straße 4

Bopfingen

Bahnhofsbuchhandlung Eckert & Co. Bahnhofsplatz

Ran-Tankstelle Robert-Bosch-Straße 2

Allianz-Versicherung Gentner Nürnberger Straße 14

Sauter Tabakwaren Daimlerstraße 16A

Ellwangen

Bahnhofskiosk Eckert & Co. Bahnhof

SchwäPo-Shop Reichsstädter Straße 5–9

Schwäbische Post Geschäftsstelle Ellwangen Badgasse 5

k presse + buch Bahnhofsbuchhandlung

Aalen-Wasseralfingen Buchhandlung Henne Karlstraße 51

Aalen-Unterkochen Christl‘s Tabakstüble Rathausplatz 4

Leinzell

Christiane Kopp Schreibwaren & Geschenke Ebnater Hauptstraße 57

Lorch

Mögglingen

Edeka-Markt Hudelmaier Bahnhofstraße 30

Neresheim

Buch-, Foto- und Schreibwaren Scherer Bücher, Hauptstraße 5

Heidenheim

Schwäbisch Gmünd

Tabak-Börse im Handelshof Wilhelmstraße 148

Bahnhofsbuchhandlung Eckert & Co. Bahnhofsplatz

Tabakwaren Wilhelmstraße 82

Gmünder Tagespost Vordere Schmiedgasse 18

k presse + buch Bahnhofsbuchhandlung Nordbahnhofstraße 16

Dürninger Zigaretten Kalter Markt 18

Abo-Service: www.wirtschaft-regional.de


12

Gmünder Anzeiger

Immobilienmarkt

Vk. EFH Abtsgm.-Laubach

nicht freisteh., ca. 125 m² Wfl., Garten, Garage, 120 000 € + NK, z. Zt. vermietet. Telefon (01 57) 73 96 50 59 ;#>'&:? 1%: ?:$ @"$:?, 965,6<%"(>"- 0 =87 / 1>''><- !8"+><;%<+>"%"#%*- 42. $3- )8>'> 9&+<%: ..+4900 ! =4 2)<48 &'=!"6'"$(4<: 0 9/ 7.3+5 ** --

Eigentumswohnungen Verk. 2-Zi.-DG-Wohnung

Verk. 4-Zi.-Wohnung

Wir suchen: Haus mit Garten. Gerne auch alt.

3½-Zi.-Maisonette-Whg.

großzügig, in Adelmannsfelden, Bj. 94. 96 m² Wfl., offener Wohn.-Eßbereich, EBK, 2 tageslicht-Bäder, Balkon, 2 Kfz-Stellplätze, gehobene Ausstattung, 119 000.- €. Telefon (0 79 63) 84 00 52

Schwäbisch Gmünd-Taubental: Bauplatz, Grundstücksgröße 1001 m2, voll erschlossen VB ! 298 000.Straßdorf: Bauplatz, Grundstücksgröße 1337 m2, unerschlossen VB ! 108 000.Nähe Ruppertshofen: Bauplatz, Grundstücksgröße 507 m², voll erschlossen VB ! 48 000.Degenfeld: Bauplatz, Grundstücksgröße ca. 391 m2, voll erschlossen VB ! 38 500.GD, Herlikofer Berg: Wildromantisches Wochenendgrundstück, Grundstücksgröße ca. 6600 m2 VB ! 24 000.-

Eigentumswohnungen Iggingen: Gepflegte 3-Zi.-Eigentumswhg., Bj. 94, ca. 74 m2 Wfl., gr. Bühnenraum, Balkon, Garage, ruhige, VB ! 125 000.bevorzugte Wohnlage GD, Rinderbachergasse: 4-Zi.-Neubau-Stadtwohnung mit eigenem Flair, ca. 100 m2 Wfl., gr. Terrasse (40 m2) ! 195 000.GD, Weststadt: Repräsentative Gewerberäume, auch als Wohnung nutzbar, EG, ca. 180 m2 Nutz- bzw. Wohnfläche, VB ! 180 000.Gartenanteil, bevorzugte Lage GD, Höferlesbach: 2-Zi.-Eigentumswhg., ca. 62 m2 Wfl., Pkw-Stellplatz, derzeit vermietet VB ! 72 000.Schwäbisch Gmünd: Projektierte 4-Zi.-Eigentumswohnung, 139 m² Wfl., große Terrasse (ca. 40 m²), Extrawünsche noch möglich ! 235 000.Schwäbisch Gmünd: Projektierte 3½-Zi.-Eigentumswohnung, EG, 96 m² Wfl., Balkon, lichtdurchflutet, Extrawünsche noch möglich ! 239 800.Schwäbisch Gmünd: Projektierte 3½-Zi.-Eigentumswohnung, 118 m² Wfl., 2 Balkone, Aufzug vorh., Extrawünsche noch möglich ! 298 800.GD, Stadtmitte: 1-Zi.-Neubau-Wohnung, EG, 22,46 m² Wfl. ! 52 900.GD, Stadtmitte: 2½-Zi.-Neubau-Wohnung, EG, 79,66 m² Wfl., Wintergarten ! 188 700.GD, Stadtmitte: 4½-Zi.-Neubau-Wohnung, 1. OG, Loggia, Balkon, 124,57 m² Wfl. ! 298 000.GD, Stadtmitte: 3½-Zi.-Neubau-Wohnung, Loggia, 2. OG, 62,68 m² Wfl. ! 142 000.GD, Stadtmitte: 2½-Zi.-Neubau-Wohnung, Balkon, 2. OG, 50,79 m² Wfl. ! 124 800.GD, Stadtmitte: 2½-Zi.-Neubau-Wohnung, DG, Loggia, 50,56 m² Wfl. ! 118 900.Alfdorf: Gepflegte 2½-Zi.-Eigentumswhg., ca. 57 m² Wfl., Pkw-Stellplatz VB ! 48 000.Spraitbach: Gepflegte 2-Zi.-Eigentumswhg., ca. 58 m2 Wfl., EBK, Terrasse, Pkw-Stellplatz, derzeit vermietet VB ! 48 000.-

Interessante Mietangebote!!! GD, Nähe Parler-Gymnasium: Tiefgaragenstellpl. ! 35.Straßdorf: Gepflegte 3-Zi.-Whg., ca. 78 m² Wfl., EBK, Balkon, Pkw-Stellplatz ! 470.- + NK Bettringen, Neißestr.: Gepflegte 3½-Zi.-Whg., ca. 82 m² Wfl., EBK, Balkon, Aufzug vorh. ! 580.GD, Schmiedgasse: Gepflegte 2-Zi.-Whg., ca. 50 m² Wfl., EBK ! 330.- + NK GD, Nähe Stadtgarten: Gepflegte 2-Zi.-Stadtwhg. mit eigenem Flair, ca. 60 m² Wfl. ! 390.- + NK GD, Nähe Zentrum: Extravagante 4-Zi.-Maisonette-Whg. mit eigenem Flair, ca. 180 m² Wfl., große Dachterrasse mit genialem Blick auf die Altstadt ! 800.- + NK GD, Nähe Wilhelmstr.: Komplett sanierte 4½-Zi.-Wohnung mit eigenem Flair, ca. 115 m² Wfl., großer Balkon, ruhige Wohnlage ! 800.- + NK GD, Remsstr.: Komfortable 4-Zi.-Whg., ca. 115 m² Wfl., geh. Ausst., komplett saniert, EBK ! 750.- + NK Lorch, 2½-Zi.-Whg., ca. 65 m2 Wfl., Pkw-Stellplatz ! 380.- + NK Rechberg: 2-Zi.-Whg., ca. 50 m² Wfl., EBK, Terrasse ! 250.- + NK Rechberg: 3-Zi.-Whg., ca. 70 m² Wfl., EBK, Balkon ! 350.- + NK

Gewerbeobjekte GD, Stadtmitte: Repräsentative Gewerberäume mit gr. Schaufensterfront, ca. 100 m2 Nutzfl. ! 700.- + NK GD, Weißensteiner Str.: Repräsentative Gewerberäume mit eigenem Flair, ca. 200 m2 Nutzfl., lichtdurchflutet (für Atelier, Werkstatt, Praxis/Büroräume optimal geeignet) ! 850.- + NK Straßdorf: Repräsentative Büro/Praxisräume (DHH), vielseitig verwendbar, moderne Architektur, lichtdurchflutet, ca. 2 140 m Nutzfl., 2 Terrassen, 2 Balkone, 3 Pkw-Stellplätze (auch für Wohnzwecke geeignet) ! 950.- + NK Straßdorf: Helle, repräsentative Büro/Praxisräume, ca. 200 ! 1200.- + NK m2 Nutzfl., auch teilbar, Pkw-Stellplätze Mutlangen: Gewerberaum mit Schaufenstern, ca. 60 m2 Nutzfl., Parkplätze, vielseitig verwendbar (Kosmetikstudio, Massagepraxis etc.) ! 420.- + NK Waldstetten: Repräsentative Büroräume, ca. 110 m2 Nutzfl., auf 2 Etagen verteilt, moderne Architektur ! 500.- + NK GD, Nähe Rems-Galerie: Gewerberäume mit großer Schaufensterfront, ca. 113 m2 Nutzfl., Pkw-Stellplätze, vielseitig verwendbar (Arztpraxis, Architekturbüro, Kunstcafé etc.) ! 1000.- + NK GD, Königsturmstr.: Repräsentative Büro/Praxisräume, moderne Architektur, 4 Pkw-Stellplätze, ca. 180 m2 Nutzfl. ! 1390.- + NK GD, Remsstr.: Repräsentative Gewerberäume mit Schaufenster, ca. 102 m2 Nutzfl. ! 770.- + NK GD, Mühlbergle: Ladengeschäft mit Schaufensterfront, ca. 135 m2 Nutzfl. zuzügl. Nebenräume, ca. 60 m2, Garage ! 850.- + NK GD, Mühlbergle: Repräsentatives Ladengeschäft mit Schaufensterfront, ca. 90 m2 Nutzfl. ! 850.- + NK GD, Hintere Schmiedgasse: Gewerberäume mit Schaufensterfront, ca. 120 m2 Nutzfl., vielseitig verwendbar ! 550.- + NK GD, Ackergasse: Repräsentative Büro/Praxisräume, ca. 170 m2 Nutzfl. ! 500.- + NK

Näheres unter Immobilien

Anne Zeller e.K. Tel. (0 71 71) 3 08 57 oder 6 93 55 Schwäbisch Gmünd, Höferlesbach 23 www.immobilienannezeller.de

1760$2=007923 5"2 ..-4///46

Landhaus/Grund 2365 m²

. ?% E-A?DHE -%J C!%%?DHE #!A%)(DH '?/ "(> . 78@'6<E-%JC/1"*3"(>95;'6#!A%F)0"AH> . =H%!+?HE-%DC&HJ1EF/?D3 ,HJ!"A &H$?HA&(E> . I!%(/)?"A "(> ! 7B5>2 F1E G?%C 4 :?)D-%D>

1*>,@+8&8<) ?>(A(!%) :+* ;!)'#<*

73574 Iggingen · Brahmsweg 1 Telefon: 0 71 75/92 23 95 www.klammer-waibel.de

>1;27??+2B+A:8= Schlüsselfertig 8052C inkl. (.-+0D23::+/ Bodenplatte, ,@!C@44C) 168.500.– &!

Herlikofen, ca. 78 m², Fußb.hz., Kachelofen, Balkon, Terr. & Garten, Keller, 2 Garagen, ruhig & zentral, ohne Makler. j-gd@gmx.de

Häuser, Wohnungen und Gewerbeimmobilien – Mieten + Kaufen –

www.pielot-immobilien.de

X4-$ @: NJDO<) G?)O:7E=)V);>,2T)90C9+)- 65. :3 F7?9"Q GUS WDO<)9D2NNJDJJ29V- <2O/) *D2/)=JQ I7?>,2NAD2?D2N L8Q(..Q& %Q !DA)9 H=) A)O)=JN *D2R;C9) 17O;=)V)9P ,9V)A7J) =99)O?D;A ( GDV)9Q (!%# *D2A)JO)229V G);Q .M548K8686.. (8$$$ HJ)=9?)=:- 'Q#Q*7)?:BG>U9;=9)Q+)

Älteres Wohnhaus

Lorch-Waldhausen

Fachwerkhaus mit Gewölbekeller

ca. 80 m² Wohnfläche, ausbaufähig, in zentraler Lage, Grundstück 890 m²

auch Neubebauung möglich

teilw. renov.-bed., gr. Grundstück, in TO zu verkaufen, 150 000 Euro VB. Ich freu mich auf Ihren Anruf unter Tel. nördl. von GD zu verkaufen, Preis VS. 0176 21805552 ab 17 Uhr GD-Hardt, Bj. 1954, 76 m², Leicht-EBK, Zuschriften u. GZ 1883467 an den Verl. Gas-ZH, neue Fenster, Laminatboden, Keller, Waschküche, Gesamtnutzfläche 90 m². VB 89 000.- €. Telefon (0 71 76) 45 32 31

Wollen Sie Ihr Haus oder Ihre Wohnung verkaufen . . .? Dann rufen Sie mich einfach an! Edmund Wagenblast www.wagenblast-immobilien.de Telefon 0 71 71/4 37 57

%;;0/3 !*?/0/

%E6W1? @27)[S@Y J]@ $@]d

-PcR%R5 T%*%R5 +Fc,FJ% J%aR5

&=47*/ )5E) 1F

EG5'' 1F

!9/2< +=/A

G5-G 1F

$4D>

F)5' 1F

c@22 J"7Y@]`@2 MY` #2)M cK$Y@25

B@2@]Y$)2@Y J]@ @]Y@Y H@2Z]Y CM2 *@1]"7S]8MY8< #WY A0U0U5Q:A>5OQ.O9

%4.0>/

E5E) 1F

'5)- 1F

#B8?0

G56- 1F

&=2

'5FF 1F

#9/2

,5,' 1F

B@2@]Y]8S@ !ZKY`@2 -W7YMY81$)M8@1@[[1"7);S Z$c BW2`@2@ J"7Z]@`8)11@ Q0 0Q:O: J"7G($]1"7 !ZKY` #WY A0U0U5Q:A>5OQ.O9 ]Y;W&I8G5`@ GGG5I8G5`@

Wochenendgrundstück

komplett renoviertes Haus + Neubau von 2007, 10 Zi., Stall + Nebengebäude, 1,5 ha Wiese, z.T. eingezäunt, direkt angrenzend. Traumhafte Lage mit Blick auf die Kapfenburg! Weitere Infos: (0 73 63) 95 36 62 oder (01 52) 09 46 51 49

Bauplatz 1A Lage

Verk. in Fachsenfeld/Schloßnähe eingezäuntes, 2 848m² großes

Sonstiges

Gartengrundstück

in Hanglage, mit direkter Zufahrt, mehre-

Iggingen: Gr. Halle, 3 Sekt.-tore, 6,5 ren Häuschen, Terr., Grillkamin, Baumbe-

m breit, 364 m², mit Penth.-Whg. 163 stand, kpl. m. Einrichtung, Geräten, m², Terr. 166 m² u. 1 ZW mit 31 m² Wfl., Werkzeugen, Gartenmöbeln und vielen 340.000.-- GARANT Immobilien, Tel. Extras, Verhandl.-Basis 39 000 €.

Immobilien Nadja Rieg Tel.: 01 76 - 25 52 17 66

Tel. 07171/ 41231 od. 0151/ 53163335

0 71 61 - 98 88 80

Top-Immobilie 60 m²

in bester Wohnlage von Spraitbach/GD. Derzeit Ladengeschäft mit 3 Parkplätzen, Umbau als Wohnung/Loft möglich. Von privat für 48 900.- € zu verkaufen. Telefon (0 79 61) 8 78 50 30

Mehrfamilienhäuser Von Privat 3-Fam.-Haus

in Schwäb. Gmünd zu verkaufen, Altbau, zentr. Lage, insges. ca. 280 m² Wfl., 1 Balkon, Garage, kleiner Garten, Preis VS. Telefon (01 51) 51 22 14 63 ab 14 Uhr

Häuser *5$'2-$

%&- (8".+++./

*! 14#7 ,)9 30649

/ 71:'&<(<F$='.?1E.$@'(!) <$ ?!$$<@FC .$H / C.=<@FC AC0?C'$H('@F; B'; 7388 &5 9'C0F$; / E'.,'=C 462 ,FH!"= *!&G(F00 #. CF$!+<FCF$2 / !HFCDF.%F%'..$@2H'?F(0F$?"=-$FC>('0#;

73574 Iggingen · Brahmsweg 1 Telefon: 0 71 75/92 23 95 www.klammer-waibel.de

Mutlangen: 295.000 €

Ihre Ansprechpartner für den Verkauf Ihrer Immobilie im Raum Schwäbisch Gmünd

2-Fam.-Haus m. ELW, wurde 2012 neu renov., ges. ca. 225 m² Wfl., großer überdachter Balkon, 2 Garagen und 2 Stellpl., Bj. 1967, ca. 302 m² Grund. BKI Immobilien Herr Bühler 07175/90075

Doppel-/Reihenhäuser

Einfamilienhaus mit ELW

auf Mutlanger Heide, diskr. + ohne Prov. Telefon 0160 - 5657733

(:;.@

in Herlikofen, Krokusweg, 829 m². Privat, Tel. 01 76/ 30 74 18 69

Suche für meine Kunden ein Ein- oder Zweifamilienhaus in GD zum Kauf. Ich freue mich auf Ihren Anruf!

Wir kaufen ihr Haus

)M18@1S)SS@S5

Traumhaftes Anwesen

zu verkaufen, ca. 70 m², mit EBK, Garage, Gartenanteil und großen Hobbyraum. Telefon (01 51) 12 15 60 85

5G*$7 6!.JD= B-<)*!))HB/ EDH<B-; 5.:6 '<- =K#/ #E); 41A '3/ 9DJ; "(; 47 2D/ G+; 5>A0/ BH?D CHIE)HC-HD F,B-(%J/ CH. ?!&H%H 2,BB-;/ :G.6$C;/ @!;.9DC;/ 4 8-I);/ H: A8<7444 ! II>#7 H,'@B+C+F&7 5)BC*"J 5G*B(KB - ;+7 E.K%B 2 HB#KB+ 4?33 13/A930/ - D+#'BK%B%B#KB+7DB

!?A@ '

auf 765 m², privat, alter Baumbest. Rand- Als Seminarhaus, für Mehrfamilien oder lage AA/GD 12 km, Expose a. Wunsch. Hunde- und Pferdefreunde: Zuschriften u. GZ 1880880 an den Verl.

3-Zi.-Whg. in Waldstetten

Bj. 2009 in Dewangen zu verkaufen. Telefon (01 57) 38 26 62 81

[]"7@2 cW[C7)"\1"7Y]SC@[7@]CMY8

!?A@ G "B>0 *C.9*/=4

Traumhaus bauen

Schöne u. sehr ruhig gelegene 2-Zimmer-Wohnung, ca. 67 m² Wfl., EBK, Terrasse u. 2 Stellplätze, Bj. 1992. BKI Immobilien Herr Bühler 07175/90075

Tel. 0 71 61 - 98 88 80

0A3 8@$)MS MY` Z]S MZG@[S;2@MY`^

Bauplätze

Schwäb. Gmünd 105.000 €

Lage, EFH, 160 m² Wfl., 463 m² Gfl., Blk., Garten, Grg., teilw. renov., sofort frei, 225.000.-- GARANT Immobilien,

JS)Y`)2` 4%Y@28]@@;;]C]@YC7)M1

Verk. Doppelhaushälfte

in AA, Nähe FH, 2. Stock, ca. 80 m², m. Balkon, innen und außen voll renoviert, ab sofort, VB 149 000.- €. Telefon (01 76) 41 64 96 11

Waldstetten: In schöner, ruhigen

']@ !@$(M`@ G@2`@Y Y)"7 `@Z

!2MY`2]11 MY` N2@]1$@]16]@[d c)M1 U,b -W7YMY8 9b U5P!b Q +]ZZ@2b /0 Z O b U0X5AAAb= %M2W NLPBaJaPRJ#L%a +F B%L_,F#%R

Bj. 1964, mit Garten, 373 m², Garage, Wfl. in Iggingen, 2000 m² mit 2 Gartenhäuser 114 m², Ölhzg., voll erschl., sonn. Lage, zu verkaufen. zentral geleg. in Spraitbach, renov.-bed., Telefon (0 71 71) 7 18 89 ausbaufähig, v. Privat ohne Makler, VB 60 000 €. Besichtig. nach tel. Absprache unter 01 78/ 8 32 32 05 1!,B> - "C)3 ;=B'*%!9 6*"#&)9 <,*?9 A?(5 B%B:9 59: 68. E> ! /80300095 1"*'=B)@("%:=$+B>= 179 GF1)D1 #)A&@5+9/&L !$K G?D/&)-1 ;CBF9-1L %'BA: ! /4.300095 1*%B><$"''2?*! <5+"I7)@5+ (E?D3 =/IF!1A"9F3"1- 2L ;1F: 2 H0 ,, M *J *J M 86*6 K , 42 4, 2H

Verk. 4-Zi.-Whg.

von Privat in GD ab sofort zu kaufen. Telefon (0 71 71) 9 08 73 20

;2@] @22@]"7S G@2`@Y5

"%)&/'(0/+ ,* #(/-/ /("!%$( -." ,$0%)&/ 0%)&("$+

-@]S@2@ aY;W2Z)S]WY@Y MY` `)1

3-Zi.-Whg. privat zu verk.

Suche 1- bis 3-Fam.-Haus

IWY O $]1 9 +]ZZ@2Y Z]S /A $]1 X/ Z O

YMY8@Y Z]S `@Z ,M;CM8 $)22]@2@^

AA-Ebnat

komplett renoviert, 7 Zimmer, 2 Bäder, 155 m² Wohnfläche, Grdst. 509 m², Garage, Carport, Wintergarten, Bj. 1959, zu verkaufen, VB 298 000,- €. Zuschriften unt. AZ 3162813 an den Verl.

gut vermietete 2,5 ETW

3P$@2@Y c)[`@35 %1 @YS1S@7@Y `2@] c(M1@2 Z]S K$@2 QA -W7YMY8@Y

`@"\S@ H]@;8)2)8@ \VYY@Y )[[@ -W7^

1-2-Familienhaus

Zu verkaufen NUR für Kapitalanleger

-]2 ;@]@2Y L]"7S;@1S $@]Z @21S@Y *)M)$1"7Y]SS `@2 -W7Y)Y[)8@

-W7Y;[("7@5 D$@2 `]@ @2`K$@2^

$'<6< (*9'"

Häuser

Bauplätze/Grundstücke

www.klammer-waibel.de Telefon: 0 71 75 / 92 23 95

Privat, exp. Lage, GD/AA, Infra Top, Baumgarten. Bitte Expose anfordern. Zuschriften u. GZ 1883349 an den Verl.

Topangebote!!!

Gewerbeobjekte

c)M1 O

BKI Immobilien Herr Bühler 0 71 75-9 00 75

in Waldstetten, prov.-frei, 85 m², Stellpl., Balkon, Keller, Waschkü., Preis VS. T. 0173/ 7060874; Mail:wicker2@web.de

Ruppertshofen: Bürogebäude mit Lagerhalle u. Sozialräumen, Bj. 2006, ca. 225 m2 Nutzfl., großer Hofraum, Gesamtfl. 615 m2, vielseitig verwendbar VB ! 280 000.-

c)M1 U,

Mutlangen 580.000 ! Wunderschöne Landhausvilla mit unverbaubarem Blick ins Grüne, ruhige Lage, Wohnfläche ca. 215 m2, Grundstück ca. 700 m2, Doppelgarage, Bj. 2007

in Waldstetten, prov.-frei, 67 m², Stellpl., Balkon, Keller, Waschkü., Preis VS. T. 0173/ 7060874; Mail:wicker2@web.de

Schwäbisch Gmünd-Degenfeld: Gut eingeführte, renommierte Gaststätte mit Fremdenzimmern und Wohnungen, ca. 783 m2 Nutz- bzw. Wohnflächen, 12 Pkw-Stellplätze, 2 Garagen,ca.848m2 Gesamtgrundstücksgröße VB !264 000.(auch für Kapitalanleger bzw. Existenzgründer optimal geeignet!) Lorch: Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung in bevorzugter Wohnlage, ca. 150 m2 Wfl., Garten, 2 VB ! 270 000.Garagen, Grundstücksgröße 693 m2 GD, Salvatorstr.: Zweifamilienhaus mit ausgebautem Dachgeschoss, Bj. ca. 1910, ca. 180 m2 Wfl. VB ! 175 000.Untergröningen: Einfamilien-Doppelhaushälfte mit eigenem Flair, ca. 150 m2 Wfl., Garage, wildromantischer Garten, VB ! 236 000.Gesamtfl. ca. 550 m2, ruhige Wohnlage Bargau: Geräumige Zweifamilien-Haushälfte mit ausgeb. Dachgeschoss, ca. 175 m2 Wfl., 2 Garagen VB ! 129 000.GD, Stadtmitte: Wohn-/Geschäftshaus in zentraler, gut frequentierter Lage, bestehend aus 2 Ladengeschäften / 12 Wohnungen / 8 Garagen sowie 4 Pkw-Stellplätze, Grundstücksgröße ca. 800 m2 VB ! 948 000.- (optimales Renditeobjekt!) GD, Stadtmitte: 3-gesch., sanierungsbedürftiges Wohnhaus, ca. 155 m2 Wfl., frei nach Absprache VB ! 69 000.Schwäbisch Gmünd: 4-geschossiges, geräumiges Wohn-/ Geschäftshaus mit eigenem Flair (bestehend aus lukrativ vermieteten Gewerbeflächen, ca. 1180 m2 Nutzfläche sowie repräsentative Atelierwohnung, ca. 190 m2 Wfl., PkwStellplätze, Gesamtfl. 698 m2 VB ! 588 000.- (optimales Renditeobjekt!) Heubach: Wohn-/Geschäftshaus in zentraler, gut frequentierter Lage, bestehend aus lukrativ vermieteten Gastronomieräumen (Restaurant mit Cocktailbar sowie Imbiss), ca. 225 m2 Nutzfl. sowie 2x à 4-Zi.-Wohnungen, ca. 170 m2 Wfl., kl. Garten, 4 Pkw-Stellplätze VB ! 350 000.- (optimales Renditeobjekt!) Straßdorf: 6-Familienhaus mit Gewerberäumen, ca. 700 m2 Wohn-/Nutzfl., Garten, Doppelgarage, ca. 15 Pkw-Stellplätze, Gesamtfl. ca. 1490 m2, vielseitig verwendbar VB ! 284 000.-

Mittwoch, 26. Februar 2014

Privatverkauf in Alfdorf

Freist. EFH, Bj. 1993, 130 m² Wfl., 6 Zi., EBK, Bad m. begehb. Du., Fliesen, Parkett, gr. Carport, Grund 540 m², 296000 € Tel. 0151 / 19505152

Verkaufe 1-Fam.-Haus

in Untergröningen, Bj. 2012, 140 m² Wfl., 800 m² Grdst., mit EBK, Kamin, Solar u. Garage (ohne Keller). Preis VB 300 000 €. Keine Makler! Telefon (01 70) 1 68 84 84 ab 17 Uhr Abtsgmünd / Pommertsweiler

Verk. Wochenendhaus Einfamilien-Haus

in Rötenbach/Untergröningen, Grünfl. 350.000 Euro. 1880 m², incl. Gartengeräte, VB 41 500 €. Fax: 03222 41 30 30 5 Mobil: 18 Uhr Tel. (0 79 75) 53 58 od. (01 72) 9 17 45 83 015739373483

-2"8;6. . . .

2"0 9.1...13

/)=,>+5%5: 4=<<:#'!$('*#7&:

=HF)* C1B 8)%H+FB,FB -%H 8!&&'&)?/*FB =% B->=@FB -%H $F%/B)*FB :/)H/*)@F (=/ ,*F=%F( ;)B/F%< A)< 699 (4 #!>%C*0">F< EF$-@?CBF=< G!%)/*="> ")< ! 559<2 C1B D=%? 3 7=*@-%@<

73574 Iggingen · Brahmsweg 1 Telefon: 0 71 75/92 23 95 www.klammer-waibel.de

$'"-,)!0'" 42%1&/ :J'' ,D'B&$*)D 8>4"&? +'4" ,>4".B4 +B&0DJ'? :J'' ($JH4< !BJ.=4<<? -<FJ2*$J ;<.J< (BJ B= 9<$J'<J$

CKG/G6 %HJ'&$'4#J E L3 C1 C17 E 3A5C /G L3 C1 C17 E 3A5K G3 L3 C1 C17 E 3A5K @I

---(!225*50.+3)(&#


13

Gmünder Anzeiger

Mittwoch, 26. Februar 2014

Mit der Kamera unterwegs Gut gelesen

Eschacher Kinder fürs fleißige Sparen belohnt Während der Sparwoche 2013 hat die Raiffeisenbank Mutlangen, Ortsbank Eschach, auch wieder ein Gewinnspiel durchgeführt. Auf dem Bild der Preisverleihung sind die glücklichen Gewinner zu sehen (v.l.n.r.): Pascal Schwarz, Luca Lorenz, Nico Vetter mit ihren Preisen, sowie der Repräsentant der Ortsbank Eschach, Konrad Lackner.

Am Frederick-Lesepreis, gefördert vom Baden-Württembergischen Genossenschaftsverband, haben 2013 6500 Schülerinnen und Schüler als Einzelteilnehmer und knapp 500 Schulklassen am Lesewettbewerb teilgenommen. In Zahlen ausgedrückt, sind das 16 000 Schülerinnen und Schüler der 1. bis 6. Klasse. Aus der Klasse 5a der Franz-von-Assisi-Schule in Waldstetten beteiligte sich Just Abele und gewann einen Büchergutschein im Wert von 30 Euro. Tobias Patzl, Leiter der Unternehmensentwicklung der Volksbank Schwäbisch Gmünd, gratulierte dem Gewinner.

Neue Kinderbänke für Kindergarten St. Elisabeth in Mutlangen

Großzügige Unterstützung für Levi’s Delfintherapie Der fünfjährige Levi und seine Familie aus Essingen bekamen vor kurzem Besuch von Dagmar und Norbert Ilg, den Vorsitzenden von Delfin Nogli e.V., die einen Spendenscheck in Höhe von 1010 Euro für seine anstehende Delfintherapie mitbrachten. Diese soll dem Jungen helfen, besser mit sich und seiner Umwelt klar zu kommen und seine eingeschränkten Entwicklungsprozesse zu fördern. Levi leidet an einer geistigen Behinderung, hat autistische Züge und Epilepsie. Delfin Nogli e.V. hatte Levi in sein Jahreshilfsprogramm 2014 mit aufgenommen, um die Delfintherapie in Curacao (Niederländische Antillen) zu unterstützen. Jetzt wurde die erste Spende an die Essinger Familie übergeben. Das Ehepaar Sylvia und Rande Loucks aus Schwäbisch Gmünd hatten ihre monatlichen Dauerspenden, die als Mitgliedschaft für Delfin Nogli gelten, im Zuge der „HILFE 77“ von Delfin Nogli e.V. für Levi bestimmt. Über drei Jahre hatte die Familie Loucks einen monatlichen Betrag angespart und konnten jetzt diesen stolzen Spendenbetrag als Startschuss für die Hilfsaktion „LEVI“ einbringen. Auf dem Bild (v.l.): Martin, Levi, Aaron und Astrid Zeman, Sylvia und Rande Loucks sowie Dagmar und Norbert Ilg.

Bei der Weihnachtstombola bat der Betriebsrat der Firma Mürdter die Mitarbeiter um Spenden für den Kindergarten St. Elisabeth in Mutlangen. Eine „Kindergartenabordnung“ durfte nun die Summe von 300 Euro entgegennehmen. Die geplante Anschaffung von neuen Kinderbänken kann damit in die Tat umgesetzt werden. Bei der Spendenübergabe (vordere Reihe): Robert Mürdter, Agnes Linkner (Kindergartenleiterin) und Doris Schelmbauer, Mitarbeiterin der Firma Mürdter. Oben auf der Treppe: Erzieherin Steffi Kraus.

Musikalischer Nachmittag beim Martin-Luther-Treff Otto Müller, Alleinunterhalter aus Iggingen, war zu Gast beim Martin-Luther-Treff auf dem Rehnenhof. Fleißiges Mitsingen und Schunkeln war selbstverständlich, erfüllte er doch alle Musikwünsche. Dabei erhielt er auch musikalische Unterstützung. Manche Jugenderinnerung wurde an diesem Nachmittag wieder wach und es hat ordentlich in den Beinen und Hüften der Anwesenden gezuckt. Eine 93-Jährige wagte sogar ein kleines Tänzchen. Alle waren sich einig, dass es so etwas viel öfter geben sollte.

Kommunion und Konfirmation Der bewusste Schritt in die christliche Gemeinschaft

Engelhafte Wesen

Individuell oder klassisch

In festlichen Kleidern werden sich die Kommunionkinder toll fühlen

Die Konfirmanden und Konfirmandinnen wählen ihren eigenen Stil

Beflügelt von Mädchenträumen – so präsentiert sich die neue Kollektion eines Herstellers von Braut-, Fest- und Kommunionmode. Chefdesignerin EvaDorthe Rantzau Smith erklärt: „Den Kreationen wohnt in dieser Saison ein ganz besonderer Zauber inne. So verwandeln sich die Mädchen in engelhafte Wesen – mit einer anmutigen Aura auf zarten Wölkchen schwebend.“

Die neuen Modelle der „Mädelz“-Konfirmationskollektion eines Braut- und Festmodelabels sollen die Einzigartigkeit der Trägerin an ihrem ganz besonderen Tag unterstreichen. Und für junge Männer stehen hierzu klassisch-elegante Anzüge oder ausgefallenere Modelle für Modebewusste zur Auswahl.

Die Schnitte der langen und festlichen Kleidchen aus Tüll, Spitze und Satin in schneeweiß sind kindgerecht, meist hochgeschlossen und zeichnen sich durch die hohe Taille sowie eingenähten Gürtel oder Drapierung aus. Grazil und leicht wirken sie in jeder Variation – ob mit Dreiviertel-Arm, Flügelärmel, Puffärmel, Träger oder ärmellos.

Hotel

F

Kindgerecht: Die meist hochgeschlossenen Kommunionkleider sind geprägt durch hohe Taillen und eingenähte Gürtel. Die jungen Mädchen werden sicher auch von den passenden Accessoires begeistert sein: Diademe mit glatten oder gedrehten Bändern sowie dekorativen Blüten und Perlen, verschiedene Bo-

leros und erstmals auch ein Federcape. Unverzichtbar ist der Pompadour. Das süße Täschchen bietet Platz für Lippenbalsam oder Bonbons.

Drapierungen, Raffungen und Lagenlook machen die Vielfalt der Silhouetten bei den jungen Damen aus. Durch Schnürungen und Smokverarbeitung lassen sich die Modelle individuell anpassen. Themen wie Spitze und Paillette kommen neben brillantem Taft, schwingendem Chiffon und edlem Seidentaft zur Geltung. Abgerundet werden die Modelle mit Details wie Glitzerbroschen und Blütenapplikationen. Das klassische Schwarz wird von kräftigen Farben wie brillanten Blau- und Petroltö-

Fortuna

Schwäbisch Gmünd am Stadtgarten

Voranmeldung erwünscht. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Tel. (0 71 71) 10 90 · Fax 10 91 13 · Fortuna-Gmuend@fortuna-hotels.de

www.gmuender-tagespost.de

Telefon 0 71 71/60 01-7 77

Mode mit klassischer Eleganz für die Konfirmation. (Foto: Weise) nen, Himbeerpink und leuchtendem Koralle begleitet. Die aktuelle Knaben-Kollektion zeigt sich von zwei Seiten – klassisch, mit Stil und Eleganz oder modebewusst, mit innovativen Details. Neben klassischen Anzügen mit dezenten Nadelstreifen

Tisc rK ü n s tl e t e n n - D e kh r a o bedarf K gs- talte

un es l a d s t g Stempel Ein selb le zum + Schu r Büro a ll e s fü

Büro - Schule - Basteln

Waldstetter Gasse 10 • 73525 Schwäb.Gmünd

8/.'. 04,#$ 1262$ 1/$&/$3 1"%%2$&"$ + 1"$*&!%.3&"$ ' 1!,20, ' #$(-$),! ' /(!!&$),

Mehr als ein Hotel

Räumlichkeiten für Tagungen, Familienfeiern, Konfirmation, Kommunion

oder Mikrodessins wird auch ein Segment mit hochfestlichen Anzügen mit edel glänzenden Stoffen in Kombination mit Satin angeboten. Weiterhin geben Marine, Schwarz und Anthrazit den Ton an. Durch aufwendige Innenverarbeitungen mit Kontrastpaspeln und -nähten bekommen die Anzüge individuelle Farbtupfer. Bei Hemden und Krawatten setzen Grün, Koralle, Orange und Gelb neue Farbtrends.

– Juwelier Anne Beyer GmbH –

73525 Schwäbisch Gmünd – Kornhausstr. 9 – 07171/181283 Zu jedem Anlass das passende Geschenk – Taufe – Kommunion – Konfirmation – Firmung

5/60!$%*4,/ "/04,/$&/ -)6 (/1/$ "/%17/+./%

#$ !%" !*'%"*&)$#"'(

Hintere Schmiedgasse 5 · Schwäbisch Gmünd Telefon 0 71 71/6 41 28 Ihr Goldschmiedemeister Erhard Schrom


14

Gmünder Anzeiger

Mittwoch, 26. Februar 2014

Stellenmarkt Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort:

– eine dreijährig examinierte Pflegefachkraft zu 50% – eine Haushaltshilfe zu 50% und auf 450-Euro-Basis Ihr Profil als Pflegefachkraft: 8 4%Q@ >7G!%RN%@=9@ <7;F%!B7Q) %Q <!9@QH 7QB M=GQ"@Q?P@)@ 8 6%@ .S;@9N7Q) B@= JP@)@ 7Q;@=@S JP@)@!@%9F%!B @Q9;?=@E'@QB 8 :@=@%9;E'G+9 N7= K%9G=F@%9 GQ J=O#@"9@Q 8 :@=@%9;E'G+9 N7= 2O=9H 7QB ,@%9@=F%!B7Q) 8 2=@7B@ GS :@=7+ 7QB %S .S)GQ) S%9 K@Q;E'@Q Wir bieten Ihnen als Pflegefachkraft: 8 4%Q@Q <=F@%9;?!G9N S%9 @%Q@S 'O'@Q KGD GQ -@=GQ93O=97Q) 8 4%Q 5%@!;@%9%)@;I GF3@E';!7Q);=@%E'@; <7+)GF@Q)@F%@9 8 4%Q GQ)@Q@'S@; :@9=%@F;"!%SG %Q @%Q@S O++@Q@Q 7QB "O!!@)%G!@Q /@GS 8 4%Q@ %Q9@=@;;GQ9@ 7QB !@%;97Q);)@=@E'9@ -@=)$97Q)

1C))%Q)@= 09=GD@ ( &A*&* L@%QN@!!

Tel. 0 71 75/92 39 38

<+98,;90+) (+'#5&% 8$) '#7&+/ =9 '-*-)% +$/+2/

3:5=+)+$2 "95&!+)=:#*+)1$/ 9.B3 +$/+2/

7+)=:#*+)1$/

<$% :-)C+//%/$''+/ $/ A+$@.+$% '-B$+ +$/+2/

4#'.#6$;-+/-+1/

=@' 4?7C+)+$*=7&"+)C?#*+)2$/ =9 03 5#(#'% ;106 4$%%+ '+/,+/ !$+ #/' >&)+ =#''=(+C)?*%$(+/ 4+B+)9#/('#/%+)@=(+/ =/

Der mobile Pflegedienst an Ihrer Seite

Chorleiterin/Chorleiter gesucht

Sängerinnen und Sänger unseres ehemaligen jungen Chores möchten diese ChorgemeinschaU wieder akYvieren. Ohne Leitung ist dies nicht möglich. Daher suchen wir Sie – wenn möglich mit Erfahrung in der Chorleitung. Sie können am Klavier begleiten, bringen neue Ideen und Begeisterungsfähigkeit mit und sind imstande, einen Chor zu fordern und voranzubringen – wir stellen Ihnen jede Unterstützung, Klavier und Probenraum im eigenen Vereinsheim zur Verfügung. Sie haben größte Freiheit in musikalischer Gestaltung und Repertoire, soweit der Chor dies leisten kann. Die Chorproben können wöchentlich von Montag – Donnerstag abgehalten werden; Tag und Länge besYmmen Sie mit. Erste Vorsitzende Heide Sauter – Telefon 0 71 73 – 58 03 – steht für weitere AuskünUe zur Verfügung. Sie können uns auch miTels KontakZormular über www.heubacher-liederkranz.de erreichen.

Wir suchen für den Raum Schwäbisch Gmünd ab sofort in Vollzeit (m/w)

Maschinenbediener Lagermitarbeiter für leichte Tä6gkeiten.

Pkw und Führerschein erforderlich Interesse? Dann melden Sie sich gleich!

Wir suchen eine engagierte

Für das Sekretariat der Abteilung Frauenheilkunde unter der Leitung von Herrn Chefarzt Dr. med. E. Schlicht suchen wir zum baldmöglichsten Zeitpunkt eine

für stundenweise, 8 – 12 Uhr

mit einem Beschäftigungsumfang von 100 %. Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen die Assistenz in unseren Sprechstunden (Gynäkologische, Allgemein-, Pränatal-, Onkologische, Urodynamische und Dysplasie-Sprechstunde). Sie übernehmen außerdem das Erstellen von Arztbriefen und anderer Korrespondenz nach Diktat und Aktenlage. Darüber hinaus gehören administrative Tätigkeiten in der Ambulanz zu Ihrer Tätigkeit. Sie sollten über eine abgeschlossene Ausbildung als Arzthelferin (m/w) bzw. als Medizinische Fachangestellte (m/w) verfügen. Die medizinische Nomenklatur ist Ihnen vertraut. Sie sind mit allen Sekretariatsaufgaben sowie modernen Kommunikationsmitteln vertraut und verfügen über Kenntnisse und Erfahrung in Abrechnungsverfahren und im Umgang mit den Klassifikationssystemen nach ICD. Ihre Word- und Excel-Kenntnisse unterstützen Ihr organisatorisches Talent und Ihre selbstständige Arbeitsweise. Ein freundliches, sicheres Auftreten und Freude am Umgang mit Menschen zeichnen Sie ebenso aus wie Ihre Belastbarkeit und Teamfähigkeit. Die Vergütung erfolgt nach den Bestimmungen des TVöD. Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte bis spätestens 21. März 2014 an das Personalreferat des Stauferklinikums Schwäbisch Gmünd, Wetzgauer Straße 85, 73557 Mutlangen. Telefonische Auskünfte erhalten Sie gerne von Frau Heldenmaier/Sekretariat Frauenheilkunde, Telefon: 0 71 71/7 01-18 02.

Infos zur Schulung unter 07361–52 65 90 www.pate-ev.de

Job für Familien!

STELLENAUSSCHREIBUNG

Medizinische Fachangestellte (m/w)

Wir wünschen uns eine Tagesmutter/ einen Tagesvater

Bürohilfskraft

auf 450-!-Basis. Tel. (0 71 72) 1 89 23 11 ab 13 Uhr Wer hilft mir 1- bis 2 mal im Monat

beim Hausputz in Heubach?

Onlinearbeit von zu Hause 18 €/Std. mögl. www.online-familienjob.de

Wir suchen in Schwäbisch Gmünd ab sofort in Vollzeit (m/w)

Produk.onsmitarbeiter Interesse? Dann melden Sie sich gleich! Tel.: 0 71 71 / 10 49 40

Telefon 0173 / 6531514

Mehr Geld - von zu Hause aus! Fa. Greiner GbR Tel: 0 71 71/18 97 39

Familie mit Kindern in Mutlangen (Heide)

sucht Haushaltshilfe

Suchen Bürokraft

für den Vormittag. Eigenverantwortliches Arbeiten wird vorausgesetzt, als auch gute EDV-Kenntnisse sowie höfliche Umgangsformen. Zuschriften unter GZ 1883737 an den Verlag.

a. Minijobbasis, nur angem., 3-4 Std./Wo. Zuschriften u. GZ 1883756 an den Verl. Firma Bodenexperte:

Suche erfahrenen Fliesenleger Telefon (01 76) 70 68 16 70

Wir suchen in Schwäbisch Gmünd ab sofort in Vollzeit (m/w)

Maschinenbediener

Interesse? Dann melden Sie sich gleich! Tel.: 0 71 71 / 10 49 40

Su. Landschaftsgärtner

Baumpfleger od. Ähnlichen, der eigenverantwortlich arbeiten kann. Bitte bei Interesse anrufen. T: (0 73 66) 92 42 48 o. (01 73) 9 57 47 92 Fa. Epple 73453 Abtsgmünd

Suche

Haushaltshilfe / Pfleger/in

immer 14-tägig alle 5 - 6 Wochen auf 400 € Basis in Privathaushalt. Telefon (0 71 71) 4 29 55

Für unsere Großkunden im Raum Schwäbisch Gmünd suchen wir

Karosseriebauer/in Druckgussmaschinenbediener/in Produktionshelfer/-innen Staplerfahrer/-innen Versandmitarbeiter/-innen Teilzeitkräfte, auch für das Wochenende - Schichtbereitschaft

- Fahrdienst vorhanden

Wir bieten:

- Attraktive Entlohnung - Unbefristete Anstellung

- Attraktive Branchenzuschläge - Wohnortnaher Arbeitsplatz

Rufen Sie gleich an und vereinbaren einen Termin mit uns!

Zeitung lesen ist auf jeden Fall cooler als ahnungslos durch die Welt zu marschieren. 14 Tage Gratis-Probe-Abo.

Tel. 07171 / 927080

DISPO Personaldienstleistungen GmbH Vordere Schmiedgasse 22 · 73525 Schwäbisch Gmünd www.dispo-personal.de

Stellengesuche SOFORT GESUCHT!

Landschaftsgärtner

Zuverlässige Finanzwirtin/

Reinigung - Dienstleistungen Kompetente Reinigungskraft

m23, Mittlere Reife, Führerschein, suche sucht Arbeit auf 400.- €-Basis (Obstsofortigen Arbeitsplatz mit monatl. netto baum-, Sträucher- und Heckenschnitt) 1200.- Euro FESTGEHALT. Keine Heimar- T. (01 60) 6 68 87 77, (0 71 71) 8 74 24 21 beit. Nur seriöse Angebote! AB SOFORT! Telefon 0162 / 8969169

Steuerfachangestellte

übernimmt gerne Ihre Buchhaltung! Ich freue mich ab 18 Uhr auf Ihren Anruf unter: 0163 / 3172288

Telefon 0 71 71/60 01-7 41 Telefax 0 71 71/60 01-7 81 vertrieb@gmuender-tagespost.de www.gmuender-tagespost.de

Schweißer/Schlosser

selbständig als Leiharbeiter sucht Arbeit. Telefon (01 76) 93 51 30 61

Suche Arbeit

zuverlässig und gut übernimmt Dienstleistungen für Privathaushalt, Geschäftsräume und Büro. Ich freue mich auf Ihren Anruf Telefon 07171 / 1849770

Gelernte Bürokauffrau

gepr. VHS Fachkraft sucht Tätigkeit in TZ Gips-, Maurer-, Fliesen- und Gartenarbei- als Pers.-Sachbearbeiterin + Löhne + Geten, Trockenbau. hälter o. Finanzbuchhaltung Mo. bis Freit. Telefon 01 75/ 9 13 49 83 Telefon (0 71 71) 8 07 65 83


15

Gmünder Anzeiger

Mittwoch, 26. Februar 2014

Stellenmarkt Mediengestalter/in gesucht Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n Mediengestalter/in auf selbständiger Basis Ihr Profil, unsere Anforderungen: • Ausbildung Mediengestalter/in oder vergleichbare Ausbildung • Erfahrung in der Satzherstellung und Bildbearbeitung • Fundiertes Wissen und Umgang in den Programmen InDesign, Acrobat, Quark und Photoshop • Flexibilität Interesse? Dann rufen Sie mich an. Mobil (01 52) 22 66 97 82

Suche zuverlässige Putzhilfe

für gewerbliche Räume, Sa. 14-18 Uhr. Zuschriften u. GZ 1883514 an den Verl.

Wir suchen in Schwäbisch Gmünd ab sofort in Vollzeit (m/w) Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir freundliche & flexible

Bedienungen Teilzeit oder 450-Euro-Basis

Helfer Interesse? Dann melden Sie sich gleich! Tel.: 0 71 71 / 10 49 40

Bei Interesse bitte telefonisch unter 01 79/1 61 08 26 bewerben Marktgässle 5, 73525 Schwäbisch Gmünd

Mitfahrer/Helfer m/w ledig gesucht! Verdienst ca. 445.- €/wöchentl. Starthilfe & Zimmer vorh. Tel. 0800/3372733

Suche Dachdecker/in 73529 Schwäbisch Gmünd Mobil 01 71 / 5 27 42 99 E-Mail: info@brehm-zelte.de Internet: www.brehm-zelte.de

Wir suchen Aushilfskräfte für Zeltbau mit Tagesfreizeit

(Schichtarbeiter/Frührentner/Studenten/ Arbeitslose oder Selbstständige, die sich nebenher ein paar Euro dazuverdienen möchten).

Schwerpunkt Abdichtungen, für Festanstellung sowie rüstigen Rentner auf 450-€-Basis. Fa. Bautenschutz Fürst Telefon (01 71) 6 24 25 78

Steuerfachangestellte/n Buchhalter/in

in geringfügiger Beschäftigung gesucht für ca. 7 Std./Woche. Auf Ihre schriftliche oder telefonische Bewerbung freut sich Frau Hegemann. Christina Hegemann GmbH Cornelius-Münch-Weg 7 73529 Schwäbisch Gmünd Telefon 07171 / 778404

Wir suchen in Schwäbisch Gmünd ab sofort in Vollzeit (m/w)

$'% #!+()& *'+("

Lagermitarbeiter Interesse? Dann melden Sie sich gleich! Tel.: 0 71 71 / 10 49 40

Putzfrau gesucht

Bargau, 2 Std./Woche. T. 07173/ 914295

SLK als Firmenfahrzeug, nette Zusammenarbeit sind mit einem deutschen Großunternehmen möglich. T. 07172/ 3050041 u. 0171/ 1905047

<%!-+5#.<+.-%;;+5# D &%0 .'";*+% 5%(%5=2( FÜR DIE ORTSCHAFTEN:

➔ Lautern

➔ Mögglingen

➔ Schwäbisch Gmünd

➔ Lorch

➔ Bargau

➔ Heubach

➔ Böbingen

➔ Wäschenbeuren

➔ Waldstetten

➔ Leinzell

➔ Hussenhofen

'3 A<O6 9<8(&O6&8O U5 VD>P& D:6 38( O&:AO6O6C8(<@&O ,PA&<6&8 @&07>86Q 'D88 >DA&8 0<P &60DO [2P '<->+ '<& E3O6&::38@ (&O #8)5&%0 *5<%!#%0 " P&@&:9C?<@&P F&P(<&8O6 @DPD86<&P6Q

Wir suchen in Schwäbisch Gmünd ab sofort in Vollzeit (m/w)

Gabelstaplerfahrer

gül2ger Staplerschein erforderlich Interesse? Dann melden Sie sich gleich! Tel.: 0 71 71 / 10 49 40

%.")!(AF- -*E@ '?*E? 6?#?.?*

#2P 0&<6&P& X8[7P9D6<78&8 O6&>&8 0<P '<P @&P8& .3P F&P[2@38@Q X(&D: D3-> [2P H63(&86&8) ZD3O[PD3&8) I&868&P 38( *&P3[O6C6<@& .3P %<8;799&8O1&PA&OO&P38@ D3-> 8&A&8 (&P ZD3T66C6<@;&<6Q

(*6 573+0# 5!.!68 476 )0580*#580&&7#,"

B%0&%- -%!; +5.%0%. <+.-%;;-%*8. D B!0 $0%+%5 +5. *+$ %+'"C

:?*E*<)E<-'./>+? 3!9&2 *E %?*$D?*+; 7B,*B,+".F?*+ )E@ CAB,?E?E@".F?*+

.<:<,796/A>3,@9@7,4 #14" !928(&P GD@&OT7O6) F7P(&P& H->9<&(@DOO& U$) M5Y4Y H->0CA<O-> !928( G&:&[78+ SJ MU MUR LJ JU =M WJN M W4N M W5 G&:&[D/+ SJ MU MUR LJ JU =M WY %=KD<:+ .3O6&::(<&8O6B@93&8(&P=6D@&OT7O6Q(&

8 47#1%1$&. 8 '%:+.) #.; 3:7*,5%:+.57#%1$&. 8 2#1(;1%*-17."9*1%1$&. 8 /#0!#5&,;%.;% 47#1%1$&. 8 /#0!#5&,;%.;% '7#(706*&.%."9*1%1$&. Wenn Sie an der Entwicklung unseres Unternehmens teilhaben wollen, dann sollten Sie sich bei uns schriftlich bewerben. Irdenkauf Bau GmbH & Co. KG Auf der Höhe 28 73529 Schwäbisch Gmünd Telefon +49 7171 40462-0 Telefax +49 7171 40462-29 info@irdenkauf-bau.com Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

45 Jahre

Wir suchen: +1,! "/1% () $0-%1'

@&-Qualifizierte +(/EE/3 /&37 '%CE&.&2&/-(/

Fliesenleger &*,1#1'*1.1% mit abgeschlossener

B&( Berufsausbildung CA,/+?)E1++/3/=/-%.+C%+A&E0%3, Sie sind teamfähig, !&/ +&30 (/CB.D)&,; zuverlässig 2%"/-ED++&,und %30besitzen A/+&(2/3 einen /&3/3Pkw-Führerschein *GF9$4)-/-+?)/&3

#%./3 !&/ %3+ C37 6<5<5 8:< 5> 6 Für unseren Standort in Schechingen bieten wir zum September 2014 folgende attraktive Ausbildungsplätze an:

1 200 € nebenberuflich

%?-0*:#%;&

Wir sind ein mittelständisches Bauunternehmen in Schwäbisch Gmünd und suchen zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Rohbau:

( 1 '/ '/ 2 $- '1 %1 GA.@?.? 7B,!*?@<"--? 55 =4151 7B,&/F*-B, 8!0E@ http://www.dispo-personal.de

6*0'4/37!&%*3.&! 537-,%/-*1&(!*3.&! +!$4(*!.6410'&!*!24, #!-,1/3&*%4,)"4!!.)34, Gewünschte Schulbildung: Mittlere Reife oder ähnlich qualifizierter Abschluss Interessiert? Dann sende bitte Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

Reich Thermoprozesstechnik GmbH Personalabteilung Kappelweg 20, 73579 Schechingen gbeyer@reich-germany.de Wir freuen uns, Dich kennenzulernen.


16

Gmünder Anzeiger

Stellenmarkt

Mittwoch, 26. Februar 2014

EXTRA-GELD

ZEITUNGSZUSTELLUNG – DER SCHLAUE NEBENJOB FÜR DIE ORTSCHAFTEN ➔ Heubach ➔ Waldstetten

➔ ➔ ➔ ➔ ➔ ➔

Herlikofen Böbingen Spraitbach Tierhaupten Frickenhofen Hussenhofen

➔ ➔ ➔ ➔ ➔ ➔

Bargau Bettringen Weiler Iggingen Brainkofen Straßdorf

Sind Sie mindestens 18 Jahre alt und selbstständiges Arbeiten gewohnt – dann bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz mit regelmäßigem Verdienst: Werden Sie Zusteller der GMÜNDER TAGESPOST oder SONNTAG AKTUELL.

Wir suchen zum baldmöglichsten Eintritt einen

Betonpumpen-Maschinisten m/w

WIR N E SUCH ! SIE

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Ideal für Berufstätige, Hausfrauen, Rentner und natürlich auch für Studenten und Schüler zur Einkommensverbesserung auch neben der Haupttätigkeit. WERDEN SIE TEIL UNSERES ZUSTELLTEAMS – WIR FREUEN UNS AUF SIE.

SZ-Zeitungsvertrieb GmbH Gmünder Tagespost, Vordere Schmiedgasse 18, 73525 Schwäbisch Gmünd Telefon: (0 71 71) 60 01 -7 40; 7 42; 7 43 Telefax: (0 71 71) 60 01 -7 45 E-Mail: zustelldienst@gmuender-tagespost.de

Baustellenverkehr wäre von Vorteil, Führerschein-Klasse CE/C ist Voraussetzung, für Betonpumpen. Wir bieten leistungsgerechte Bezahlung und Sozialleistungen. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:

BPZ-Betonpumpenzentrale Kocher-Rems GmbH & Co. KG Dieselstraße 9, 73431 Aalen Telefon (0 73 61) 52 95 00, Herr Piesker

Mit einem Klick zum Abo: www.gmuender-tagespost.de

Telefon 0 71 71/60 01-7 41 Fax 0 71 71/60 01-7 81 vertrieb@gmuender-tagespost.de

Garten- und Landschaftsbau INVENTA Garden 2014: 392 Aussteller zeigten frische Gestaltungsideen für zu Hause und den heimischen Garten

Den Traum vom eigenen Gartenparadies verwirklichen Ideenreiche Schaugärten der Landschaftsgärtner bei der INVENTA Garden 2014 in Karlsruhe – Azubis gaben Einblick in ihren Beruf Insgesamt 37 300 Interessierte, 1000 mehr als im Vorjahr, strömten bei der INVENTA Garden 2014 vom 13. bis 16. Februar in die Karlsruher Messehallen, um die ideenreichen Schaugärten der Landschaftsgärtner zu besuchen. Am Vorabend zur Messe, dem Preview-Abend, wurden die schönsten Showgärten in einem festlichen Rahmen prämiert. Auf 30 000 Quadratmetern zeigten insgesamt 392 Aussteller frische Gestaltungsideen für zu Hause und den heimischen Garten. Perfekt in Szene gesetzte

Eine fünfköpfige Jury wählte diesen Showgarten bei der INVENTA Garden auf Platz eins. (Fotos: kmkg) Baumfällungen / SKT in jedem Gelände

Kronenschnitt . . .

Ferdinand Scheurer GmbH Freimühle 3 73529 Schwäbisch Gmünd Tel.: 0 71 71/18 64 21 Fax: 0 71 71/18 19 341 info@scheurer-arbeitsbuehnen.de www.scheurer-arbeitsbuehnen.de Partner der System Lift AG

Wir beraten Sie gerne kostenlos vor Ort. Schwäbisch Gmünd • Göppingen • Kirchheim/Teck über 50 Jahre

Anlage, Pflege und Gestaltung von Gartenanlagen

73572 Heuchlingen Tel. (0 71 74) 80 45 20 www.gartendesign-dressler.de

Gartenanlagen Teichbau Pflegearbeiten

Kommunal-, Agrar- u. Umweltdienste

Schönhardter Str. 26 73574 IGGINGEN

HausmeisterService M. Schmid, Herlikofen

● Reparaturen ● Reinigungen ● Gartenarbeiten ● Pflegearbeiten ● Bäume fällen ● Haushaltsauflösungen ● Fachgerechtes ● Entrümpelungen Schneiden von Obst- und Ziergehölzen se Tel. (0 71 71) 98 93 58 Kostenlo g Fax (0 71 71) 98 93 59 Beratun

Telefon (0 71 75) 78 47 Fax (0 71 75) 78 61

e-mail: info@gruenflaechenpflege.de www.gruenflaechenpflege.de

Showgärten, modernes Gartenmobiliar und -zubehör wurden auf der INVENTA Garden präsentiert. Für den Indoor-Bereich lieferte die INVENTA Living innovative Einrichtungsideen. Die Sonderschau „LUX-us Leuchten“ ließ exklusive Designer-Leuchten in einem ganz besonderen Licht erstrahlen. Gründe für die Besucher, zur INVENTA zu kommen, gab es viele: Sich Inspiration zu holen, Neuheiten kennenzulernen und sich einen Überblick über das Angebot zu verschaffen, waren die meistgenannten Punkte. Die aufwendigen und mit viel Liebe zum Detail gestalteten Showgärten lockten viele Besucher in die Karlsruher Messehallen. Reiner Bierig, Geschäftsführer des Verbands Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau in Baden-Württemberg (VGL), zeigte sich auch in diesem Jahr sehr zufrieden über die Kooperation mit der Messe Karlsruhe. „Die Stimmung auf der INVENTA Garden war sehr gut, es wurde ein großes Interesse seitens

Ausführung

sämtlicher Arbeiten rund um Ihr Haus

Firma R. Nagel

Garten- u. Grünanlagenpflege Ich erledige alle Gartenarbeiten, Bäume und Sträucher schneiden. # (0 71 71) 1 04 67 38 + (01 71) 1 58 89 74

73574 Iggingen Telefon (0 71 75) 64 36 Mobil (01 73) 9 57 07 30

der Besucher deutlich. Viele Menschen waren auf der INVENTA konkret auf der Suche nach individuellen Lösungen für hochwertige Objekte.“ Der Trend gehe hin zur individuellen Gartengestaltung. Asiatische Stilelemente sorgen für Ruhe und Entspannung im eigenen Garten. Auch die fünf chinesischen Elemente Holz, Erde, Feuer, Metall und Wasser sorgen im Gartenbau für inneres Gleichgewicht. Rostig anmutender Cortenstahl, Feuerstellen und Brunnen sind aus einem modernen Garten kaum mehr wegzudenken. Wie sich der Traum vom eigenen Gartenparadies verwirklichen lässt, zeigten und erläuterten die Fachbetriebe der Region den Besuchern auf dem Gemeinschaftsstand des VGL. Maßgeschneiderte Konzepte, umsetzbare Ideen, aber auch wertvolle Informationen zum vielseitigen Beruf des Landschaftsgärtners gab es nicht nur von Garten- und Landschaftsbauunternehmern, sondern auch von echten Azubis auf der „GartenLive“. Ein Weg aus abfotografierten Sandsteinplatten verband die 100 Quadratmeter große AzubiBaustelle mit dem Verbandsstand. An jedem der vier Messetage baute ein anderes Team von Auszubildenden ein Teilstück dieses Gartens mit zentralem Platz, Natursteinmauern und üppiger Bepflanzung. (Quelle: VGL und Karlsruher Messe- und Kongress-GmbH)


!C:( C *CH(  €

3 ,/%

\8] <R; bc `>Ti$ M;% hM(T$ $R;$; ]>;; h$;hR<O$; ]>;;& <Rh (>. kb `.& MN RTi ^$<$; !Li $R;$ $i;hdT>!d$ 3$GR$TM;V. BLi%$ NRd %Ri GM d$RO$;. E,^.S]7a^3[A kFgWkkb NR(T L<$i $R;$ \>(TiR(Td K9; %Ri !i$M$;. -8O7X8$: J9TO !LTO$ R(T NR(T ;Mi GM GJ$Rd" Y/V;;@&X8@&@V@ W:S`=TiRV$& h(TO>;P& %PO. E,^.S]7a^3[A k#FbccF `M;V!i>MS/>N$& fce6gk& h(TOP.& P>hd>;RS )>>i$& Y& hM(Td aT; !Li V$N$R;h>N$ D;d$iS ;$TNM;V$; S Y$Rh$;& E>;G$; M;% >;%$i$h& Z$: <R; c6 `>Ti$ M;% hM(T$ TR$i $R;$; ]>;; $;<i.& O=;V$i$h )>>i& hM(Td h(TOP. Z>idS J>h X4>U N>(Td. +i$M$ NR(T >M! 7;dJ9id" GJRh(T$; cFSkF `>Ti$; GMN ^$<$;& ^R$<$; ;$i >< 6#F (N !Li V$N$R;h. D;d$i;$TNM;S M;% ^>(T$;. B$i JROO hR(T <$R Y>N9;> N$OS V$;' E>;G$;& B$OO;$hh& Xd=%d$i$Rh$; M.K.N. E,^.S]7a^3[A WgcbkbF %$;j E,^.S]7a^3[A 6kbgckW E,^.S]7a^3[A :b6#b6c )@82 !Li $R; VMd$h *$h4i=(T M. $R;$ hd>iS P$ X(TMOd$i GMN 7;O$T;$; V$hM(Td. BRdS N/OG@ 7!!=i$& ;$R; %>;P$" B9 ><$i K$iS -.V6$:@ NRi O$<$;hO.& dR$iOR$<$;& GMS J$& f:e6fF& NRd ;9iN>O$i +RVMi& V$h$OS hd$(Pd hR(T N$R; 4>hh. *$V$;L<$ij a(T& K$iO. ]>;;& V$i;$ 3RP$i& NRd )MN9i& kcS ORV M. h49;d>;& J>id$d >M! %$R;$ 7;dS 7P>%.& kg `.& NRd J$R<O. +RVMi& hM(T$ $R;$; kg `.& >< 6gk (N& Ye\E& ;9iN>O$ +RVMi 2PO. J9id. )9<<Hh' E>;G$;& ^$h$; M. 7MhV$T$;. Z>id;$i GMN ^$<$;& ^R$<$; M. ^>(T$;. +LTOhd 3=M(TO$R; 9P>H"0. 3R; $R;$ PO.& K$ih(TNMhS %M %R(T >;V$h4i9(T$;& >;dJ9id$ <>O%. d$ XR$& Y& 6fF (N& V$h(T. - <$iM!hd=dRV. E,^.S]7a^3[A fc6bc#F E,^.S]7a^3[A gbbb##6 E,^.S]7a^3[A kF6fWkW N@VV@VX@OV@V M. C$iOR$<$;... D;d$i;$TS NM;VhOMhdRV$& ><$i >M(T T=MhO. XR$& ]RdS CQTO2X8$:@6] i9N>;dRh(T$h ]=%$O NRd KR$O !/2 V$<>Md$ B>>V$S+i>M 2W: `.0 NRd KR$iS d$ WFe6gFeY& %PO. O>;V$ )>>i$& h(TOP.& hM(Td )$iG& Wg `.& 6gF (N& h(TOP.& $TiOR(T& di$M& OR$<d <$R;RV$N 7;T>;V hM(Td >M! %R$h$N B$V$ $R;$; V$i;$ %PO.STiV. ]>;;eZ>id;$i >< 6#F %R$ \>dMi& hM(Td %R(T& (>. 6:F (N Vi9U& <Rh $R;$; Z>id;$i !Li V$N$R;h>N$; \$M>;!>;V. kc `.& h(TO>;P M;% h49idOR(T& !Li $R;$ OR$<$S E,^.S]7a^3[A kWf#6k: #FBF (N& <Rh kc `. E,^.S]7a^3[A FkFc66# K9OO$ Z>id;$ih(T>!d. E,^.S]7a^3[A ##6WWgb -8O7X8$: J9TO !LTO$ R(T NR(T ;Mi GM GJ$Rd" \(62 %M ?$Rd& JR$%$i V$N$R;h. %Mi(TGMhd>iS d$;j 3R; kWe6gg& NRd ;9iN>O$i +RVMi& ;>S C7TOQ8TV9#O(/] kce6gF& d>;Gd V$i;$& T>d ER$iOR$<$ +i>M& k6e6fFefg& <$iM!hd.& hM(Td dMiK$i<.& N>V *>id$;& X4>GR$iV=;V$& E>;S %>h 7OO$R;h$R; h>dd M. hM(Td $R;$; V>;G ;9iS $R;$; ]>;; !Li V$N$R;h. D;d$i;$TNM;S G$;...& hM(T$ $<$;h9O(T$; ]>;; GJ. kkSfF N>O$; ]>;; GJ. kFSfF `. GMN 7M!<>M $RS V$;' 7MhV$T$;& ,hh$;& X4>GR$iV=;V$ NRd ;$i !$hd$; Z>id;$ih(T>!d. 3Rdd$ ;Mi $i;hd V$S )M;% S KR$OO. JRi% >M(T N$Ti %>i>Mhj" `. E,^.S]7a^3[A #::cgg# N$R;d$ 7;dJ9id$;" E,^.S]7a^3[A WkbFf#W E,^.S]7a^3[A cFfWF:W

G;( K1?=H %=7

*8V kb `>Ti$ QM;V& 6gf (N& h(TO>;P& hM(Td $R;$; ;$dd$; ]>;;& NRd %$N N>; $R;$ d9OS '/ NMhhd P$R; ZiR;G h$R;& ><$i $TiO. M. O$& $TiOR(T$ Z>id;$ih(T>!d $iO$<$; P>;;. di$M& NRd )$iG M. X$$O$& GJ. kkSfF `. a(T <R; kf `.& BRdJ$& 6gF (N& <O%.& <O. 7MS E,^.S]7a^3[A #6fW6bk V$;& $dJ>h N9OORV& N>V _9(T$;& Y$Rh$; \(XXTPPP a(T hM(T$ $R;$; ;$dd$; ]>;; GJRS M.K.N. +i$M$ NR(T >M! M;h$i _$;;$;O$i;$;. h(T$; kcSk: `>Ti$;. a(T <R; kf `>Ti$ M;% E,^.S]7a^3[A fbckW#g

T><$ ^Mhd >M! >OO$h& J>h GM GJ$Rd X4>U N>(Td. a(T !i$M$ NR(T K9; %Ri GM T8i$;. 7M! C8@] 3>MQ>Ti kF& h(TO>;P& Y& <$iM!hd=dRV& P$R; [N>SEH4& N8(Td$ $R;$; $TiOR(T$;& <>O%... E,^.S]7a^3[A WcWf#:b h(TO>;P$; aT;& >< 6g# (N& P$;;;$; M;% OR$S <$; O$i;$;. E,^.S]7a^3[A fW6g:W# Z$: <R; XdM%$;dR;& bc `.& N>V _R;%$i& ER$i$ M;% %R$ \>dMi. a(T !i$M$ NR(T L<$i %R$ 7;dS !@W@8V6(W R; %R$ GJ$Rd$ ^$<$;hT=O!S J9id $R;$h QM;V$; ]>;;$h 2<Rh b# `.0 NRd =T;S d$ hd>id$;& %>h JL;h(Td hR(T O$<$;h!i9S OR(T$; a;d$i$hh$;. E,^.S]7a^3[A g##:#bk T$& J>iNT. XR$& fbe6k#& V$4!O$Vd$h 5MS U$i$h& NRd 4>hh. Z>id;$i& GJ. kkSfc `. -8XX62 %M %$R;$N ^$<$; ;9(TN>Oh $RS E,^.S]7a^3[A WFb6kc: ;$; ;$M$; a;T>Od V$<$;& %>;; di>M$ %R(T M;% N$O%$ %R(T <$R NRi 2k: `>Ti$0. '@O +iLTOR;V hd$Td K9i %$i ELi$. B9OS E,^.S]7a^3[A F:6:gfg O$; JRi RT; T$i$R;O>hh$; M. %$; GJ$Rd$; '/ >OO$R;$ S R(T >OO$R;$& %>h NMhh %9(T ;R(Td h$R;. 3R; W: `.& ;9iN>O$ +RVMi& hMS (T$ ;$dd$;& $TiO. ]>;; !Li V$N$R;h>N$ D;d$i;$TNM;V$; M. J$;; $h 4>hhd& >M(T GMN C$iOR$<$;. Ei>M %R(T M. N$O%$ %R(T. E,^.S]7a^3[A fbgbWfk

+iLTOR;V $iO$<$;j XR$& Wbe6fWe\Y& NRd b _R%h& :-6c `.& TMN9iK.& hM(Td OR$<$K. Z>idS ;$i& WcSW: `.& GMN ^>(T$; M. C$iOR$<$;. E,^.S]7a^3[A 6WcWf66

'@W ?M!>OO $R; J$;RV >M! %R$ X4iL;V$ T$OS !$;" +i8TOR(T$& h49;d>;$ M. O$<$;hOMhdRV$ XR$& Wge6kgekc& O>;V$ <i. )>>i$& <O. 7MV$;& H@22@ XR$& c6 `.& NRd _R;%& hM(Td %R(T. 3R; hM(Td $R;$; di$M$; M;% G=idOR(T$; Z>id;$i Vi9U& %M;P$OT>>iRV& %M;P$O=MVRV. XM(T$ $RS GJ. WFSkF `. E,^.S]7a^3[A :gccb:# ;$; Z>id;$i !Li %>h J$Rd$i$ ^$<$;. ]$O%$hd %M %R(Tjj E,^.S]7a^3[A #cf:6gg -/V6$:G@22@X >; %>h *OL(P" 3R; k6e6fb& $R; J$;RV N9OORV& OR$<$ Y>%!>Ti$;& X(TJRNS C/$:@ $TiO.& di$M$;& i9N>;d. ]>;; GJ. N$;& \>dMi& hM(T$ OR$<$; aT;& GJ. kFSfF `.& WFSkF `.& %$i NRd NRi& kFe6fk& !i>MO. +RVMi& !Li +i$M;%h(T>!d M. KR$OO$R(Td >M(T N$Ti. h49idO. M. M;d$i;$TNM;VhO.& ;9(T N>O %R$h$ E,^.S]7a^3[A kb6Fg6# T$iiOR(T$; X(TN$dd$iOR;V$ $iO$<$; N8(Td$. E,^.S]7a^3[A ##gFc6f *8V $R;$ >PdRK$& ggSQ=Ti. +i>M& RN ,Ti$;>Nd d=dRV& 6f# (N& T><$ $R;$; )M;% M;% JL;S -82K@] h$Ti OR$< - ;$dd& $dJ>h V$T<$S h(T$ NRi $R;$; +i$M;%eZ>id;$i MN %R$ gF `.& TR;%$id NRd Y9OO>d9i& VMd$ +RVMi - VMdS %$i NRd NRi J$R;d M;% O>(Td S RN )$i<hd %$h >Mhh$T$;%& hM(Td $R;$; Z>id;$i !Li *$S ^$<$;h. E,^.S]7a^3[A :FWgbc6 h$OORVP$Rd M. $R; V$N$R;h>N$h ^$<$;. E,^.S]7a^3[A kkbfkcW -@O N8(Td$ %>h ^$<$; NRd NRi d$RO$;j XHNS 4>dTRh(T$ XR$& k6 `.& i9N>;d.& ;>dLiO.& hM(Td *8V fbe6fFekg& <$iM!hd.& N$R;$ )9<<Hh hR;% %R(T GJ. kFSkk `. +LTOhd %M %R(T >;V$h4i9S _9(T$;& *>id$;>i<$Rd& V$T$ V$i;$ Q9VV$;& (T$;& %>;; !i$M$ R(T NR(T L<$i %$R;$ \>(TS <R; M;><T=;VRV. a(T hM(T$ $R;$; h(TOP.& ;>S iR(Td. E,^.S]7a^3[A cWfbFb: dLiOR(T$; Z>id;$i >< 6gF (N !Li $R;$ ?MPM;!d GM GJ$Rd" E,^.S]7a^3[A 6fg:kc: *8V =U3R51] VTOW(X@ #8;/O] W(; D@89 6@V] B(VG@V] H(2/O] B8@O@] K.V6$:@ ,7([@W87@O8V NRd KR$O )MN9i M. )$iG& W8O X@&@V6X/628;@V J(VV] GKP ==9 >OO$R; $iG. NRd b d9OO$; _R%h& Wbe6gFe\Y& 4= YP] >.O ;@W@8V6(W@ E(O2V@O6$:(>2P h49idO.& M;d$i;$TNM;VhO.& PMOdMi$OO R;d$iS B%LP9J,ZL*F+ R4R0<1R $hh.& hM(Td ;RK$>MK.& R;d$i$hh. M. TMN9iK. ]>;;& V$i;$ >M(T 7P>%. NRd _R;%e$i;. *8V f#e6fFe\Y& N9OORV& M;d$i;$TNM;VhOMhS E,^.S]7a^3[A :b6gbWf dRV& i$Rh$& P9(T$& <>(P$ V$i;$& N>V *>id$;S >i<$Rd& X(TJRNN$; M. B>;%$i;& ET$>d$i M. _MOdMi& hM(T$ $R;$; 4>hh. Z>id;$i& >< 6gb (N& NRd )$iG M. )MN9i. E,^.S]7a^3[A bfWccb:

+7H/5LH(7 $ K5 R(=HMK>

DB=9(7 G;( HBR9;?= 057 6<22 E=L>

& "

-4&-<V2V 43 I& 2J2

.-5$ 'DGKUR9N %)LJ9)J/#B9+0 :B1N .-$I 'DGKUR9N

SB?V )R9)M <HM/)9 ,9:);+H9" <699)9 FR) BH( =)+) ,9/)R") B9J27MJ)9N

S*(L /B=9(7 G;(>

-6--3<6-- 6TJ

5-88 'DGKUR9N %)LJ9)J/ ""(N #B9+0 B@2N

#R)M <699)9 FR) +RM)<J 7V9) ,9:);+H9" B9J27MJ)9N

U5?= 8(=L G;7R9(K BHL !VM)M G)"R79 V6M)9 FR) H9J)M>

-6--3<--- -&I

5-&I 'DGKUR9N %)LJ9)J/ ""(N #B9+0 B@2N

'5H5 C7"5L*(L7 $ @(; ! % C99(7 +7.(;R(7 8;H 'SFS<#(77.(;?=717R>

*862 %M >M(T $R;h>Nj XHN4>dTRh(T$ XR$& 7;!V. kF `.& hM(Td $TiO.& >M!V$h(TO. M. OR$S <$K. Z>id;$i >< 6g# (N Vi.& GJ. kFSkf `.& \Y& NRd \RK$>M& !Li VOL(PO.& T>iN9;. 3$GR$S TM;V. E,^.S]7a^3[A FW6bb:: \@/2@ RN 7;V$<9d... ^$<$;h<$Q>T$;%$ \9i%%$Mdh(T$& Wke6gW& h(TO>;P& Rhd %$i XMS (T$ ;>(T $R;$N TMN9iK. Z>id;$i >< (>. 6#F (N& NRd 1T>iN$ M;% ,h4iRd& !Li $R;$ !$hd$ 3$GR$TM;V. E,^.S]7a^3[A g6:66cc !@W@8V6(W $dJ>h h49idO. M;d$i;$TN$; 2B>;%$i;& Y>%!>Ti$;0 M. hR(T %><$R P$;;$;S O$i;$;. ]8(Td$; XR$ V$di$;;d J9T;$;& V$S N$R;h>N $iO$<$;j />;; N$O%$; XR$ 2\Y& fFSgF `.& MN 6gk (N& NRd )MN9i& \RK$>M0 hR(T" E,^.S]7a^3[A W#ckW6F #O(/ NRd )$iG - KR$O )MN9i& WWe6gF& N9OS ORV& NRd )>;%R(>4& N>V 7Md9!>Ti$;& _RS ;9& )$>KHN$d>O& )9ii9i!RON$& hM(Td V>;G OR$<$; _$iO& %$i hR$ h9 ;RNNd JR$ hR$ Rhd& KR$O ?=idOR(TP$Rd V$<$; P>;;" B9 <Rhd /Dj E,^.S]7a^3[A fW:f#:g

'8@ Y$Rh$ %$h ^$<$;h N>(Td GM GJ$Rd N$Ti X4>U... XM(T$ TMN9iK.& h49idO. Z>id;$i <Rh fk `. GMN _$;;$;O$i;$; M. <$R XHN4>dTR$ KR$OO. >M(T N$Ti. 3R; kke6fb& h(TOP.& h49idO.& <$S iM!hd=dRV. E,^.S]7a^3[A bgcgbWF !@W@8V6(W %>h ^$<$; V$;R$U$;" BRdS J$& k:e6fc& h(TO>;P& \Y& NRd a;d$i$hS h$ >; \>dMi& E>;G$;& Y$Rh$; M.K.N.& hM(Td %R(T& >M(T \Y& !Li >OO$h& J>h GM GJ$Rd R; $R;$i 3$GR$TM;V N$Ti +i$M%$ N>(Td. E,^.S]7a^3[A fbkccf#

('

:+0 71(.(

+i>M& %R$ ^Mhd >N ^$<$; T>d. Ei>Mhd %M %R(Tj P$;;$;O$i;$; JROOhd& %>;; >;dJ9id$ NRi. E,^.S]7a^3[A W#:bW:c E,^.S]7a^3[A fbkgfck C8@] cge6g6& ViL;$ 7MV$;& $T$i !$NR;R;& hM(Td %R(T& TMN9iK9OO M. $TiOR(T& !Li >OO$h& J>h GM GJ$Rd N$Ti X4>U N>(Td. CR$OO$R(Td JRi% Q> >M(T N$Ti %>i>Mh. )9!!$& <Rh <>O%. E,^.S]7a^3[A #gW#Fgg Z$: hM(T$ $R;$ di$M$& $TiOR(T$ M;% G=idOR(T$ XR$ K9; b#Sck `>Ti$;. )>< %R$ ,R;h>NP$Rd h>dd. ]$O%$d $M(T $R;!>(T N>O <$R NRi& J$R<S OR(T" E,^.S]7a^3[A FFW:fW:

 €

)L K1?=H %=7

(T$i - di$M$i ]>;;& c6e6gbefk& di9dG PO$RS ;$N )>;%R(>4 M;d$i;$TNM;VhO. - 9!!$; !Li \$M$h S hM(T$ 4>hh. Z>id;$i GJ. bFS cF `. !Li $R;$ $i;hd V$N$R;d$ 3$GR$TM;V. E,^.S]7a^3[A f6:bb:W

 €

)L K1?=H G;(

,22O(728M@O ,i NRd PMiG$; Vi>MN$OR$iS d$; )>>i$;& Wke6g:e#F& NRd 49hRdRK$; ,RS V$;h(T>!d$;& hM(Td OR$<$K.& di$M$& VMd >Mhh. C8@ hM(Td XR$" ^$<$;hOMhdRV$ ^$h<$& c# `.& \Y& XR$& NRd 7Mhhdi>TOM;V M;% \RK$>M& GMN NRd O$<T>!d$; 7;T>;V& hM(Td ;>dLiOR(T$ XR$& _$;;$;O$i;$;& <$R XHN4>dTR$ V$i;$ N$Ti. GJ. ccSWb `.& \Y& !Li ^R$<$& ^Mhd M. ^$<$;. E,^.S]7a^3[A fgfcbf6 ]=;;$i GJ$(PO9h. E,^.S]7a^3[A WkF6gf: Z$: hM(T$ $R;$ +i>M (>. bkSck `>TS \@I? a(T T$RU$ @O9;>& <R; W: `. >Od M;% i$. 3R; di$M& $TiOR(T M;% i9N>;dRh(T& T>S >M! %$i XM(T$ ;>(T $R;$i POMV$;& $TiOR(T$; <$ $R; _R;% K9; g `>Ti$;. B$;; %M NR(T

G;( K1?=H G;(

F)9+)9 FR) )R9) FUF :RJ +): C7MJ %QEQ- ")(7;"J 379 +)9 *H?VLJB@)9 'E H9+ +)M E);NTUBR;@71TSMN B9 +R)

Y/V;;@&X8@&@V@] i9N>;dRh(T$ +i>M& Wke6f#& h(TO>;P& %M;P$OT>>iRV& dR$iOR$<& N>V B>;%$i;& \>dMi M. _MOdMi& hM(Td %R(T& $R;$;

R9<;N ETU7@R;) EMB9L47MJ;)RLJH9"O $./')/.- 2 9646 "4&5*8*!#

\8VK@86" 7;G$RV$; NRd h$IM$OO$; a;T>Od$;& !Li $i9dRh(T$ _9;d>Pd$ M;% V$J$i<OR(T$ 7;G$RV$; J$i%$; ;R(Td K$i8!!$;dOR(Td. a;h$i$;d$; NLhh$; NR;%$hd$;h 6# `>Ti$ >Od h$R;. X(TiR!dOR(T$ 7;dJ9id$; hR;% ;R(Td N8VOR(T M;% J$i%$; J$%$i J$Rd$iS ;9(T GMiL(PV$h$;%$d. /R$ 7<O$T;M;V 9%$i 5;%$iM;V K9; 7;G$RV$; >M(T 9T;$ <$h9;%$i$; *iM;% <$T>Od$; JRi M;h K9i. E$O$S1TR!!i$ Rhd $R; X$iKR($ %$i 7/E E$O$!9;h$iKR($& )>N<MiV. ,h V$Od$; %R$ 7OOV$N$R;$; *$h(T=!dh<$%R;VM;V$; M;d$i JJJ.>%dSd$O$!9;h$iKR($.%$.

&T3&T P5-88 'DGKFUF

('

!34534 !?3 <3>8> !'$:*&(#!'$&

74 5?3

1A000

$<7C 1-@ *36-81/3) F/ 3.@6<8-3 "%"A '-9IC@-34 ;,33-3 ">- =.+.@5 8.=+8>@5-3B &-1- H->5-@- "%" ;.=5-5 D400 (?#4 FF)8B D4G2 (?#:"%" !A%.9>8- !@<3=E.@58->=5/3)B =45 <3>8> ;?39 !.7+/

%R(T& $R;$ \>(TiR(Td K9; %Ri JLi%$ NR(T !i$MS $; S KR$OO. <Rh <>O%. E,^.S]7a^3[A bccc#kk )/W _;M%%$O;& ^R$<T><$; M;% !Li $R;$ !$hd$ Z>id;$ih(T>!d hM(Td N9OORV$i _;M%S %$O<=i& Wge6#F& B,SZ>4> NRd b _R%h& 6:-6b `.& >M! %R$h$N B$V$ $R;$ ;$dd$& $TiOR(T$ M. di$M$ +i>M GJ. WFSkF `>Ti$;. E,^.S]7a^3[A 6WWgkW# L/628;@O] d>;G<$V$Rhd$id$i EH4& W:e6:F& NRd *O>dG$& <i>M;SViL;$ 7MV$;& Y& JL;h(Td hR(T $R;$ Vi.& h(TOP. XR$ GMN _$;;$;O$iS ;$;& KR$OO. JRi% Q> N$Ti %>i>Mh. /M;P$OS T>>iRV$ <$K9iGMVd. _R;% P$R; )R;%$i;Rh. E,^.S]7a^3[A #W6W::g

JS$:2@62 %M %R(T OR$<$K9OO >N ]9iS V$; J$(P$; O>hh$; M. ><$;%h V$i;$ PMS h(T$O;j XHN4>dTRh(T$i WFS`=TiRV$i& 6#W (N Vi9U M. h(TOP.& hM(Td ;$dd$ +i>M GMN 7M!<>M $R;$i V$N$R;h>N$; ?MPM;!d. E,^.S]7a^3[A fg##bWc #FBF

\@OG@V6K/V6$:? BRdJ$i& Wke6gF& Y& <$S iM!hd.& >OO$R; $iGR$T$;%& NRd b _R%h& 6F-6b `.& NRd )>Mh M. *>id$;& JL;h(Td hR(T !Li $RS ;$; \$M<$VR;; $R;$ OR$<$ XR$& <Rh WW `. E,^.S]7a^3[A cWcc::c

-82K@O] gWe6gW& \Y& iMTRV$i EH4& T=MhS OR(T& N9<RO& hM(Td V$!LTOK9OO$& >;h(TNR$Vh>S N$ +i>M <Rh (>. #F `.& MN V$N$R;h>N %>h ^$S <$; GM V$;R$U$;. E,^.S]7a^3[A #6k:bcb

Z$: N8(Td$ ;R(Td O=;V$i >OO$R;$ >M! N$R;$N h(T8;$; 3>M$i;T9! O$<$;. 3R; Wbe6#F& >ddi.& h(TOP. M;% h$Ti PR;%$iOR$<. a(T hM(T$ $R; ;$dS d$h& $TiOR(T$h ]=%$O& %>h V$i;$ >M! %$N ^>;% O$<d. ]$O%$ %R(T" E,^.S]7a^3[A :bckW#c

H/O J$i J>Vd S %$i >M(T V$JR;;d" X49idS OR(T$i& ;>dMiK$i<.& i$Rh$!i$M%RV$i ]>;;& ffe6f#& \Y& Rhd >M! %$i XM(T$ ;>(T $R;$i T=MhO.& $<$;h9O(T$; Z>id;$iR; !Li $R; T>iS N9;. ^$<$;. E,^.S]7a^3[A k6:FkWc \(XXT] OR$<$ M;<$P>;;d$ Ei>MN!i>M" a(T <R; $R; QM;V V$<O.& KRd>O$i 7P>%. NRd )$iG& )Ri; - )MN9i M. hM(T$ =T;OR(T V$hdiR(PS d$ />M$i4>id;$iR; NRd h$iR8h$N )R;d$iS ViM;%& XdRO M. XR;;OR(TP$Rd& <Rh ]Rdd$ #F. E,^.S]7a^3[A FkWWk6: HT$: N>O ;$M <$VR;;$;" B>>V$S ]>;;& kke6gb& Y& iMTRV$i EH4& Z$;hR9S ;=i& N>V +>Tii>% !>Ti$;& X4>GR$iV=;V$& X(TJRNN$; M.K.N.& hM(Td ;>dLiOR(T$ +i>M GJ. WkSkk `. !Li V$N$R;h>N$ ?MPM;!d. E,^.S]7a^3[A c:bbk#6

AV2@OV@:W@O] fFe6#b& Ye\E& h(TOP.& P$R; [4>SEH4& JL;h(Td hR(T $R;$ di$M$ Z>id;$S iR; NRd !i>MO. +RVMi !Li $R;$ !$hd$ 3$GR$TM;V. L@&@V6X/628;@O] hHN4>dTRh(T$i ]>;;& E,^.S]7a^3[A #:ckgWg k:e6:6& h(TO>;P& <$iM!hd=dRV& N>V >OO$h& J>h X4>U N>(Td 2G. 3. X(TJRNN$;& B>;%$i;& \@I] <R; 6#c (N M;% hM(T$ %R(T& $R;$ Y$Rh$;0& hM(Td 4>hh.& h(TO>;P$h Z$;%>;d GJ. +i>M GJRh(T$; cFSWF `>Ti$;& %R$ di$M& GMS kFSfF `. E,^.S]7a^3[A b6g6fbf K$iO=hhRV& $TiOR(T Rhd& E>;G$; M;% \>dMi

'(6 ^$<$; Rhd h(T8;& %9(T !$TOd Q$S N>;%& %$i ;$<$; NRi hd$Td& %$; VO. X(TiRdd V$Td M. *$!LTO$ hM(Td& %R$ J>(Th$; %LiS !$;. 3R; kk `.& ;9iN>O$ +RVMi& h$O<hdhd. - N8O$:@VW(VV 23>(P [!!R($0 hM(Td +i>M KR$Oh. R;d$i$hh. JR$ Y>%$O;& E>;G$; M.K.N. !Li !$hd$ 3$GR$TM;V. 3R; i9N>;d.& >OdO>hS d$;!i$R& W#e6#FeY& A^SEH4& OR$<$ %>h ^$S E,^.S]7a^3[A F:k6FW: <$;eER$!$e?J$Rh>NP$Rd. XM(T$ %R(T& W6S #@:X2 %Ri >M(T O>(T$; M. J$R;$;& hdi$RS kg `.& NRd h(TOP.S!i>MO. +RVMi& !Li RNN$i" #FBF d$; M. K$idi>V$;... S NRd $R;$i OR$<$K. Z>idS E,^.S]7a^3[A FF#F#bW ;$iR;j a(T <R; kWe6ff& h$Ti M;d$i;$TS GMiL(PT>Od$;%$i& M;d$iS NM;VhO.& N>V +>Tii>%!>Ti$; M. X(TJRNS CQTV2(V@O] N$; M. !i$M$ NR(T L<$i %$R;$ 7;dJ9id. ;$TNM;VhO. ,i& !Li Q$%$; X4>U GM T>S <$;& b:e6#Fe#F& )9<<Hh' X49id& NRd +i$M;S E,^.S]7a^3[A kFc##Fk %$; di$!!$;...& hM(Td %R(T NRd =T;OR(T$; \(62 %M ]Md& %R(T JR$%$i GM K$iOR$<$;j ,RV$;h(T>!d$; - a;d$i$hh$;& <Rh c6 `. 3R; 6fb (N& h(TO>;P& O$<$;hOMhdRV& <$iM!hS E,^.S]7a^3[A FFfc#bf d=dRV& N>V _R;9& X>M;> M;% >OO$h& J>h GM GJ$Rd X4>U N>(Td& hM(T$ 4>hh. ]>;;& <Rh Z$:] cfe6g#egF& hM(T$ $R;$ di$M$& $TiORS (>. W# (N& >< 6g# (N& GMN _$;;$;O$i;$;. (T$ +i>M GMN _$;;$;O$i;$; M;% C$iOR$<$;& !Li V$N$R;h>N$ ?MPM;!dh4O=;$ NRd _R;%$iS E,^.S]7a^3[A c#fbgb: JM;h(T. E,^.S]7a^3[A W:6#gkW #FBF \@OG@V6K/V6$:? kkSQ=TiRV$ +i>M& 6fF (N Vi9U& 9!!$;T$iGRV& h49;d>;& M;d$i;$NM;VhO.& C8@&@V&.O;@O] k#e6fce#f& K$iJRd.& hM(Td h49idO.& hM(Td >M!V$h(TO9hh$;$;& $TiOR(T$; $R;$ Z>id;$iR; NRd =T;OR(T$N X(TR(Ph>O ]>;; GJ. WkSkk `. !Li $R;$; \$M>;!>;V. GMN _$;;$;O$i;$; !Li $R; V$N$R;h. ?MS h>NN$;O$<$;. )9<<Hh' DiO>M<& E>;G$;. E,^.S]7a^3[A Wkb:fff E,^.S]7a^3[A ::f6f6W !/2 V$<>Md$& M;d$i;$TNM;VhOMhdRV$ +i>M& Wce6k:& NRd _>dG$& hM(Td $R;$; $TiOR(T$;& Y/V;@O X$;R9i& gWe6gF& h(TO>;P& \Y& GMK$iS di$M$;& GMK$iO=hhRV$;& PR;%$iOR$<$; M. dR$iOR$S O=hhRV& <9%$;hd=;%RV& hM(Td $R;$ ^$<$;h4>idS <$; Z>id;$i& GJ. cbSk# `. \Mi $i;hd V$N$R;S ;$iR; !Li $R;$; V$N$R;h>N$; ^$<$;hJ$V. E,^.S]7a^3[A kFfggWc d$ 7;iM!$" E,^.S]7a^3[A :kfgcfW

 €

\@I] <R; ck `.& h49;d>;& V$T$ V$i; h(TJRNS N$; M;% hM(T$ %$; 4>hh$;%$; /$(P$O !Lih ^$<$;. 3R; K$ih(TNMhd& O>(T$ V$i; M;% hd$T$ NRd <$R%$; 3$R;$; RN ^$<$;. E,^.S]7a^3[A Wb#Wb:b

\(XXT] R(T& WF `>Ti$& 6#F (N& <R; >M! %$i XM(T$ ;>(T $R;$i ;$dd$; XR$ GJ. bkS WW `. !Li $R;$ V$N$R;h>N$& h(T8;$ ?MS D/:@QTTX NRd KR$O )MN9i M;% a;d$i$hS PM;!d. +i$M$ NR(T >M! $R;$ 7;dJ9id K9; %Ri" h$ !Li ]MhRP& X4>GR$iV=;V$& ^$h$;...& hM(Td E,^.S]7a^3[A fkc#cbW $<$;h9O(T$; aT; GJ. bcScF `. GMN _$;;$;S O$i;$; M;% V$i;$ !Li h4=d$i$ 3$GR$TM;V. -@O N8(Td$ NRd NRi ;$M hd>id$;j ,i& kFe6#b& Y& h(TOP.& %PO.STiV.& h49idO.& M;S E,^.S]7a^3[A :FW#cWk d$i;$TNM;VhO.& N>V /Rh(9& 3>i<$hMS \8] ;$dd$i c6S`=TiRV$i& 6#Fe#F& P$R; XG$S (T$& _R;9& +MU<>OO M.K.N.& hM(Td (T>i>PS ;$dH4& hM(Td ;$dd$;& TMN9iK9OO$; ]>;; d$i!$hd$ +i>M !Li $R;$ $TiO. 3$GR$TM;V. GMN _$;;$;O$i;$;" 3R; !Li $R;$ 3$GR$S E,^.S]7a^3[A kb#::kk TM;V >M!V$h(TO9hh$;. ]>V \>dMi& _R;9... E,^.S]7a^3[A FWcbfcf #FBF \@OG GM K$ih(T$;P$;" XHN4>dTRh(T$i ]>;;& fke6#f& \Y& JL;h(Td hR(T $R;$ ;>dMiK$i<.& -@O Rhd h(T9; 4$i!$Pdj a(T <R; $h ;R(Td" dR$iOR$<$ M;% !O$IR<O$ +i>M& >M(T NRd a;d$iS 39%$;hd=;%RV$i& iMTRV$i cbS`=TiRV$i& NRd $hh$ >; *>id$;>i<$Rd& !Li $R;$ V$N$R;h>N$ ,(P$; - _>;d$;& hM(Td $<$;h9O(T$; aT;& ?$Rd GM GJ$Rd. E,^.S]7a^3[A gFkFk6W cFSWF `.& GMN C$iOR$<$;. )9<<Hh' PO>hhRS h(T$ ]MhRP& Xd=%d$i$Rh$;& B>;%$i;& _R;9. L8@&@V M. V$OR$<d J$i%$;& N8(Td$ R(T K9; $R;$i $TiO.& $R;!>(T$; +i>M& GJ. fFSgF `.& %R$ E,^.S]7a^3[A bgfF6gk *$!LTO$ >PG$4dR$i$; M. >M(T G$RV$; P>;;. \(XXT] TR$i Rhd Z>h(>O. a(T <R; $R; $TiORS 3Rdd$ N$O%$ %R(T. E,^.S]7a^3[A 6kk#66F

L@8$:2 K$iiL(Pd$& i9dT>>iRV$& <O>M=MS VRV$& >ddi. XR$& kFe6fFeW#& Y& 9T;$ 7;S T>;V& h$Ti R;d$i$hh. >; 1><iR9O$d - ]9d9iS i>%& hM(Td >ddi.& R;d$i$hh>;d$; ]>;; 2$<$;S h9 O$R(Td K$iiL(Pd S ;>dLiO. ;Mi RN *Md$;0. '(6 ^$<$; Rhd GM PMiG& MN $h >OO$R;$ GM K$iS E,^.S]7a^3[A bgggck: <iR;V$;" 3R; $R; GMiL(PT>Od$;%$i Wg$i& 6f# (N& 9T;$ ZPJ M;% JL;h(T$ NRi $R;$ di$M$& Z$: <R; BRdJ$& fWe6fg& N>; h>Vd >ddi>PS $TiO.& OR$<$K.& h(TO>;P$ +i>M GJ. cfSWF `. !Li dRK& M;d$i;$TNM;VhO.& O$<$ >OO$R;$& i$RS !$hd$ 3$GR$TM;V. E,^.S]7a^3[A :66bcg6 h$ V$i;$& <$hM(T$ _9;G$id$ M. 7Mhhd$OS OM;V$;& O$h$ KR$O& hM(T$ TMN9iK. Z>id;$i \(V[K@O76W@862@O] 7;!>;V gFe6gk& \Y& NRd =T;O. a;d$i$hh$; S V$di$;;d$h B9T;$;. h(TO>;P& NRd >;V$;$TN$N 5MU$i$;& ;$dS E,^.S]7a^3[A 66kc#:g d$; DNV>;Vh!9iN$;& h49idOR(T& 9idhV$<M;S %$;& JL;h(Td NRd !$h(T$i />N$ <$P>;;d Z$: <R; cc `>Ti$ QM;V M;% h(T9; KR$O GM GM J$i%$;. 3$R ?M;$RVM;V KR$OO$R(Td N$Ti" O>;V$ XR;VO$" a(T hM(T$ $R;$; OR$<$K9OO$;& E,^.S]7a^3[A ck:Wgfc OMhdRV$;& h49idOR(T$; M;% VMd >Mhh$T$;S %$; ]>;; !Li $R;$ %>M$iT>!d$ 3$GR$TM;V. NO@&69J(VV] k6e6g#& $TiO. - GMK$iO=hhRV& E,^.S]7a^3[A Wg:W6Wk NRd a;d$i$hh$ >; B>;%$i;& XPRS M. +>Tii>%S !>Ti$;& X(T>(T& hM(Td OR$<$ +i>M NRd )$iG C/$:@ >M! %R$h$N B$V$ $R;$; ;$dd$;& C$ihd>;%. +i$M$ NR(T h$Ti >M! Q$%$ 7;dJ9id. OR$<$K.& i9N>;d. Z>id;$i" 3R; kc `.& 6gc E,^.S]7a^3[A WW6#bWW (N Vi9U& h(TO>;P M. KR$Oh. R;d$i$hh.& G.3. E>;G$;& B>;%$i;& _R;9& ET$>d$i. +i$M$ NR(T& J$;; %M %R(T <$R NRi N$O%$hd" H@/62(O2 bF6W" YRdd$i X49id& W6e6#beg#& \Y& 9T;$ _R;%& OR$<$K.& K$ihd=;%;RhK.& TMS E,^.S]7a^3[A ggc66:c N9iK.& $TiO.& GMK$iO.& hM(Td ]9; 1T$S H@/@6 `>Ti S ;$M$h *OL(P" +i>M NRd Vi9S iR& 9T;$ _R;%& GMN C$iOR$<$;& ;R(Td !Li U$N )$iG hM(Td ]>;; NRd ;9(T Vi8U$i$N %R$ ^RO> Z>Mh$& ><$i !Li !$hd$ 3$GR$TM;V" )$iG" a(T <R; kbe6gb& !i>MO.& <iL;$dd& >ddi.& E,^.S]7a^3[A bg6fWkW 9!!$;& N>V _R;9& X>M;>& X(TJRNN$;& E>;S G$;& *$h4i=(T$& hM(T$ Z>id;$i >< 6#F (N. E,^.S]7a^3[A :WbFfW#

L8@&@ >Oh J=i$ %$R; )$iG ;R$ V$<i9(T$;. ,i fF `.& NRd KR$O *$!LTO& h(TO>;P& h49idO.& \Y& hM(Td TMN9iK9OO$& ;>dMiK$i<M;%$; M;% J>iNT$iGRV$ +i>M. E,^.S]7a^3[A :kcckf6

%9?,>B -?4534 6?> 76?2@!"!@')7>/

L8@&@MTXX@O] i9N>;dRh(T$i M. di$M$i ^8S J$ >Mh )>N<MiV& Wge6g#egf& hM(Td 4>hS h$;%$ X(TNMh$P>dG$& %R$ >M(T V$i;$ _i>OS O$; G$RV$; %>i!& !Li $i;hd V$N$R;d$ ?MPM;!d. E,^.S]7a^3[A gcbFcfk \(62 %M >M(T %$; BM;h(T ;>(T $R;$N OR$S <$; Z>id;$ij />;; N$O%$ %R(T <$R NRi& $RS ;$N h49idO.& h(TOP.& N9<RO$; EH4 K9; c# `. />GM JRi% $R;$ $<$;h9O(T$ +i>M <Rh 6#F (N& V$i;$ 9T;$ _R;%$i M;% \YR;& V$hM(Td. E,^.S]7a^3[A g:fcgbW C/$:@ $R;$ ;>dLiOR(T$ XR$& GJ. c#Sk6 `.& GMN X4>GR$i$;V$T$;& Y$%$;& \>dMi& KR$OS O$R(Td >M(T N$Ti" ]$O%$ %R(T M;% T><$ ]Md. E,^.S]7a^3[A bF6#bg# !@Q>X@;2@O ,i& QL;V$i >Mhh.& W#e6gf& \Ye \E& ViL;$ 7MV$;& <i. )>>i$& PR;%$iO9h& N>V \>dMi& ]9d9ii>%!>Ti$; M.K.N.& hM(Td 4>hh. Z>id;$iR; GJ. bkSkF `.& V$i;$ >M(T 7MhO=;%$S iR;& GMN C$iOR$<$;. E,^.S]7a^3[A Fk6ccgc

#OS:X8$:@O ?JROOR;V& kWe6#fegc& h49;S d>;& i9N>;dRh(T& >M!V$h(TO.& N>V h4>GR$S i$;& i>%$O;& N8(Td$ h(TOP. +i>M& GJ. WcSkb N>V. ]$O%$ %R(T !Li h(T8;$ ?$Rd GM GJ$Rd" `.e 6fkS6gk (N& V$i;$ NRd O>;V$; )>>i$;& E,^.S]7a^3[A W:#bkcb GMN ^$<$;& ^R$<$; M. ^>(T$; P$;;$;O$i;$;. E,^.S]7a^3[A ggc66Wg *8V W#e6gf& h(TOP.& GMiL(PT>Od$;%& K$iS JRd.& <$iM!hd.& T=MhO.& >OO$R; $iG. NRd b _R%h& hM(T$ PR;%$iOR$<$; ,;V$O& V$i; >M(T CQTO2X8$:@O] ;>dMiK$i<. ]>;;& kFe6gF& NRd _R;%$i;& !Li V$N$R;h. ?MPM;!d. 3R; !RS h(TOP.& Y& <$iM!hd.& JL;h(Td hR(T $R;$ >M!V$S ;>;G. M;><TV.& T><$ )>Mh NRd *>id$;. h(TO.& M;d$i;$TNM;VhO.& <9%$;hd. Z>id;$iR;& GJ. WkSkF `.& MN V$N$R;h. R;h ;$M$ `>Ti GM E,^.S]7a^3[A gbb::g# hd>id$;. E,^.S]7a^3[A Ffff:Wg \(XXT? a(T <R; kWe6gk& h(TO>;P& h49idOR(T& O$R(Td (i>GH& h49;d>;& GMK$iO=hhRV& $TiOR(T *8V $R; \>dMi<Mih(T$ K9N ^>;%$& T>S M;% %Ri$Pd. +i$M$ NR(T >M! M;h$i _$;;$;O$iS <$ KR$Oh. a;d$i$hh$; S ^$h$;& _MOdMi M.K.N.& OR$<$ RiRh(T$ ]MhRP& k#e6#F& <O. 7MS ;$;" 3Rh <>O%" E,^.S]7a^3[A 66fc:#k V$;& $TiO.& GMK$iO.& 4!O$V$O$R(Td& hM(T$ ;>S \(XXT? )>hd %M >M(T %>h 7OO$R;h$R; h>ddj dLiO. Z>id;$iR;& V$i;$ <Rh NRdd$Oh(TO>;P. a(T& kge6#F& NRd 1T>iN$ M. BRdG& h49idOR(T& E,^.S]7a^3[A k:6W#:: %H;>NRh(T& T=MhOR(T& JL;h(T$ NRi $R;$ Z>idS ;$iR; GJ. WkSkF `. _R;%$i M. ER$i$ JROOP9NS Y/V;@O ]>;;& c#e6g#& $TiO.& 9!!$;& NRd N$;. E,^.S]7a^3[A :bgkkcW XR;; !Li +>NROR$& hM(Td $<$;h9O(T$ XR$& V$i; NRd _R;%e$i;. ]>(T$ $dJ>h X49id& <R; %O] 7;!V. kF& \Ee\Y& $TiO.& di$M& TMN9iK.& V$i; >; %$i !iRh(T$; ^M!d >PdRK& %9(T GM hM(Td ;$dd$ XR$& ckSkk `.& NRd 9. 9T;$ _R;%$i& GJ$Rd JLi%$ $h ;9(T N$Ti X4>U N>(T$;. !Li !$hd$& ;R(Td O>;VJ$RORV$ 3$GR$TM;V. Ei>M E,^.S]7a^3[A fbFgFc6

+1?= 8;H *C@(; K(;7 $ K5 R(=HNK>

$# &

);7"C?= @(; 17K C7L1"(7, ;7K(L;(L(7 17* *(7 L;?=H;R(7 QCLH7(L ";7*(7> EA";R?V 379 8TII DVM H9J)M>

-4&-<V2V 43 I& 2J2

.-5$ 'DGKUR9N %)LJ9)J/- #B9+0 :B1N .-$I 'DGKUR9N

:57HC:HAC8;5O*(

7+)M 4)M UBR;> S7?V :)VM FR9";)L (R9+)9 FR) 79;R9)>

///OR81(7*(L<HCR(KP5KHO*(


18

Gmünder Anzeiger

Totalausverkauf wegen Geschäftsaufgabe: Alles muss raus!

DACHFENSTER

* 2014 . 2 0 . 6 2 ab verkauf r Filiale 26.03.2014 s g n u m de *längstens bis Räu Totaler gen Schließung we o rräti ge v e t m a es u f das g a t r o f Ra batt o Ab s t rti men La den so

Böbingen, Tel. 0 71 73 / 61 96

4 0%

Treppenrenovierung Telefon (0 73 65) 13 29

Freitag, 28.02.14 8:00 bis 17:00 Uhr und Samstag, 1.3.14 8:00 bis 12:00 Uhr

Forststr. 31 ● 73529 Schwäbisch Gmünd - Straßdorf

Mittwoch, 26. Februar 2014

ALLES MUSS RAUS!

24H RUNDUMBETREUUNG Sie benötigen Hilfe im Alltag – beim Kochen, Einkaufen, Reinigen etc. Wir verfügen über qualifiziertes Personal für Ihren Privathaushalt. Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, rufen Sie uns an.

Türen rund ums Haus!

Haus u. Zimmertüren, Glastüren/Glasduschen, für Renovierung u. Neubau. M. Mauss GmbH, Gaildorf-Unterrot Daimlerstr. 8, # (0 79 71) 9 51 50 www.schreiner-mauss.de

Komplette Entrümpelungen

Sterbefälle, Messi und Umzug, Transporte zu ihrem Terminwunsch Telefon (01 76) 63 02 95 12

0 71 71/18 94 31

WSV WSV WSV Wunschbadmöbel vom Hersteller Freeride and more! Smith, Vans, Zimtstern, Rehall, Rome, Flow

alles stark reduziert 30 – 50%

Franziskanergasse 6 · Schwäb. Gmünd Telefon 01 79 / 2 11 73 81 Weitere Infos:

www.powderpoint8.de

M. Mauss GmbH, Gaildorf-Unterrot Daimlerstr. 8, # (0 79 71) 9 51 50 www.schreiner-mauss.de

WASCHMASCHINEN- + KÜHLGERÄTEKUNDENDIENST, wir kommen am selben Tag, rufen Sie uns an. SERVICE-Center BÖLSTLER 0 73 23/72 71

Musikverein Weiler in den Bergen

ROSENMONTAGSBALL Top-Unterhaltung mit den „Madows“ in der Bernhardushalle in Weiler mit tollem Rahmenprogramm Saalöffnung: 19 Uhr, Beginn: 19.61 Uhr Eintritt ab 16 Jahre

Die neue Ausgabe ist da!

Kiloweise kleine Preise Portionswürste aller Art Schinkenaufschnitt

5.-

390-g-Dosensortiment nach Wahl

9.-

1! !

kg !

als ca. 500-g-Packung geschnitten kg !

Jumbo-, Pizza-, Kalbs- oder

WINTERAKTIONSPREISE 2014! 35$.,' 5$2 !51-041-,)2,)&%,' $)/ "*%+()&-5$&%#',)

)*=-80=.A0$/< 5>4 # ,@3>; &"-72 '?:=!+&A0$/!806 %<(2 4,5,5 11,39 # 77727<!8 +6<=.A<02!<

10!

!

Kutteln Schweineschnitzel

Zwiebelleberkäse kg ! 5 . Bei Abnahme ab 3 kg Käsebierwurst/DauerbierHackfleisch schinken/Knoblauch5 0 gem. Rind und Schwein stangen kg ! 8 . Bei Abnahme ab 3 kg Suppeneinlagen 5 0 Bei Abnahme ab 5 kg Schinken-, Brät- oder Leberknödel/Spätzle kg !

Fleischsalat

(mind. 450-g-Becher)

!

Würstchenparade

Alle Sorten 5 Paar Ungarische

! kg !

50

5.

3.5.8 .50

Unterrombach Wellandstraße 69 Mi./Do. 9 - 18, Fr. 8 - 18, Sa. 7 - 12 Uhr

Gulasch

!

20.50

6. kg ! 6.kg ! 5.50 kg ! 4. 20 kg ! 4. kg ! 4.kg !

gem. Rind und Schwein kg !

6.5.-

Bei Abnahme ab 3 kg kg !

Am Freitag, 28. 2. 14 warme Surhäxle und Schälripple

Angebote gültig vom 26. 2. – 1. 3. 2014 solange Vorrat reicht. Abgabe ab 1 kg.

Elchingen Im Reichertstal 14 Öffnungszeiten: Fr. 8 - 18, Sa. 7 - 12 Uhr

Weg damit. *"-! 0"++3-)

■ Schleich GmbH: Allen Unkenrufen zum Trotz will Schleich 2014 das erfolgreichste Jahr der Firmengeschichte ausweisen ■ Interview: mit Barmer GEK-Chef Dr. Christian Straub zum Standort Schwäbisch Gmünd ■ Uhl Windkraft: setzt auf regionale Lösungsmuster beim Ausbau der Windkraftnutzung ■ Barth – Technische Produkte: der Bruder des „SchraubenKönigs“ Reinhold Würth übernimmt Heubacher Firma ■ Gastkommentar: Klaus Peter Betz, geschäftsführender Gesellschafter der Agentur ecom BETZ PR GmbH, zum Stadtumbau in Schwäbisch Gmünd und Eröffnung „Gamundia“

Probeabo Wirtschaft Regional Ja, ich möchte die Monatszeitung Wirtschaft Regional für die Dauer von 3 Ausgaben kostenlos und frei Haus zur Probe geliefert bekommen. Name/Vorname Straße/Hausnummer

4.+&./,.1 ###

PLZ/Ort Telefon

### .+) 3.13 '"223 $ 1()&3 +.3%

Den Coupon bitte im Briefumschlag an: Wirtschaft Regional, Bahnhofstraße 65, 73430 Aalen

(12 7E5L ;(02A0B,0H8 2+35C+.L G0C,C "CH2+3CH 1-> #,0H9L C2 FE+3 H1+3 $/5LC) (50,, KHF 4D1H9> =+3,K22 F1J0L?

oder per Telefon 0 73 61/5 94-2 51, Telefax 0 73 61/5 94-2 31 E-Mail: info@wirtschaft-regional.de Internet: www.wirtschaft-regional.de

"15+ %122C5L C5,C5HLC -C0 %5E6JC02LC5H F0C @30,E2EB30C FC5 =31E,0H> '5 I-C52CLAL F0C '5.CHHLH022C FC2 &C5HCH !2LCH2 0H C0HC <I5 KH2 GC52L/HF,0+3C =B51+3C> (151K2 ,C0LCL C5 F0C 7C5.ACK9.02LC FC5 =31E,0H 1- KHF 90-L B51.L02+3C :0BB2) F0C KH2 3C,<CH) 0H *1,1H+C AK -,C0-CH> =E -,C0-CH =0C CJB1L302+3) ,C-CH2,K2L09 KHF 9,C0+3AC0L09 F02A0B,0H0C5L>

Kleinanzeigen in der Gmünder Tagespost und Gmünder Anzeiger schaffen Platz.

95&*5* 7-5 +-# $-%8-(,-* "/&5 6-5,5 8! 5&&5-0/5* 3 %5- 5% (&-:4# ).5& 25&!1-0/'

#!"<*%+ 2C. #(?3 :42@ &35'"(';&=$*8%"!/ **#'" ':471CC 0+.?6 3@,/ (-B:44 02 3@,/ ),-:- >71A9<1@7.

Telefon 0 71 71/60 01-7 77 Fax 0 71 71/60 01-7 81 www.gmuender-tagespost.de www.gmuender-anzeiger.de anzeigen@gmuender-tagespost.de

&%: /@:5:*$ -2! (2'#

6!?6'?$*9&"C +FF9C $98B1)638839FF9C <9; 7B1G)D,8B19C =A83 0C< $EHC<9; 5+498>A83? ,E 7B1G)>A.71A> *+F9C 0C< ,E "C39;C93 0C39; 777.D/;71B05.)BA81,/>1DDB,=

(& "$#+'')&+%*)(! '(!

... und immer

et. auch im Intern

WP/GA

NUTZEN SIE JETZT UNSERE

3.- 5! 13.50

+&, !$%&'#" !,&%,) ',( #,*&$)"

auf alle Fenster und Turen!

Fleisch- und Wurstwaren aus eigener Herstellung. www.maydlskilomarkt.de


19

Gmünder Anzeiger

Mittwoch, 26. Februar 2014

Auto Aktuell: Kleinwagen Klein, wendig, sparsam und dennoch flott unterwegs

Zügige Fortbewegung, sparsamer Verbrauch Design, Komfort und Effizienz vereint Neuauflage des Hyundai i10 mit dynamischem Design: Neue Größe unter den Kleinstwagen Vierte Generation des Bestsellers: der neue Renault Clio mit dynamischen Akzenten Er ist wegweisend bei Design, Komfort und Effizienz: Der neue Renault Clio bietet mehr Platz für Passagiere und Gepäck, verbraucht aber bis zu 20 Prozent weniger Kraftstoff als das Vorgängermodell. Moderne Downsizing-Motoren, bis zu 100 Kilogramm weniger Gewicht und Effizienztechnologien wie die Start & Stop-Automatik tragen zu den vorbildlichen Verbrauchswerten des neuen Renault

über die Frontpartie verlaufenden Kühlergrill positioniert, der in der Mitte die sechseckige Form des Rhombus aufgreift und die großen, weit in die Fahrzeugflanken gezogenen Klarglasscheinwerfer elegant miteinander verbindet. Dynamische Akzente setzen außerdem die in den Kühlergrill integrierten LED-Tagfahrlichter, die breite Spur und die prägnante, von organischen Rundungen geprägte Seitenansicht. Den jugendlichsportlichen Charakter betonen die verborgenen Türgriffe hinten und die nach innen gewölbten,

Mehr Platz, mehr Dynamik und mehr Sicherheit serienmäßig: So präsentiert sich der neue Hyundai i10 in Deutschland. Der kleine, knapp 3,67 Meter lange Fünftürer wird wahlweise mit zwei Ottomotoren mit einem Leistungsspektrum von 48,5 kW (67 PS) und 64 kW (87 PS) sowie erstmals in vier Ausstattungsvarianten angeboten.

Augenfälligstes Merkmal der jüngsten Neuheit von Hyundai ist das markante Design. Dynamische Linien, sportliche Proportionen, kurze Karosserieüberhänge und eine athletisch ausgeformte Seitenpartie kennzeichnen den Wagen. Die eigenständige Linienführung hat aber auch ganz handfeste Vorteile: Denn mit knapp 3,67 Metern Länge ist der i10 fortan der Größte unter den Kleinen – kein Modell im A-Segment ist länger. Die positive Folge: An Bord finden bis zu fünf Insassen einen in vielerlei Hinsicht bequemen Aufenthaltsort und beispielsweise mehr Fußraum als anderswo in dieser Klasse. Auch für das Gepäck steht mehr Platz zur Verfügung als bei den Wettbewerbern: 252 Liter Volumen fasst der durch eine große, weit öffnende Heckklappe erreichbare Laderaum, der sich durch Umlegen der Rücksitzlehnen auf bis zu 1.046 Liter weiter vergrößern lässt. Dass jeder Käufer seinen Wunschwagen findet, gewährleisten die vier Ausstattungslinien, mit denen die Der Renault Clio wird auch als Fünftürer angeboten. Die in den Küh- jüngste Generation des flinken lergrill integrierten LED-Tagfahrlichter setzen dynamische Akzente. Stadtwagens angeboten wird. Ne-

Clio bei: Mit dem neuen Dreizylinder-Turbobenziner benötigt er nur 4,3 Liter Kraftstoff je 100 Kilometer (entspricht 99 g CO2/km) und zählt damit zu den sparsamsten Benzinmodellen seiner Klasse. Die überarbeiteten Dieseltriebwerke konsumieren lediglich 3,6 Liter pro 100 Kilometer (93 bzw. 95 g CO2/ km). Zur Serienausstattung des Clio Luxe zählt ferner die ECO-Mode Taste (Option für Dynamique). Durch das exklusiv mit den ENERGY Motorisierungen kombinierbare Fahrprogramm lässt sich der Verbrauch nochmals um bis zu zehn Prozent (ENERGY TCe 90 eco2) bzw. zwölf Prozent (ENERGY dCi 90 eco2) senken. Hierzu werden Motorleistung und Drehmoment gedrosselt, gleichzeitig wird die Leistung der Klimaanlage zurückgefahren. Auch optisch setzt der neue Renault Clio Glanzlichter: Er ist komplett nach der neuen Renault Design-Philosophie gestaltet, die den Menschen in den Mittelpunkt stellt, und greift Details der sportlichen Konzeptstudie DeZir auf. Umfangreiche Individualisierungsmöglichkeiten, vier Ausstattungslinien und eine Vielzahl von hochwertigen Komfortdetails machen den Renault Clio für wachsende Käuferkreise attraktiv, die ein Fahrzeug mit den Komfortund Leistungsmerkmalen größerer Klassen, aber kompakten Außenmaßen suchen. Renault bietet den neuen Clio exklusiv als Fünftürer an. Optisch auffälligstes Merkmal ist das neue Renault Markengesicht mit dem prominent platzierten Firmenlogo. Damit das chromfarbene Emblem noch plastischer hervortritt, ist es vor dem schwarzen, quer

Telefon 0 71 71/60 01-7 77 Telefax 0 71 71/60 01-7 81 anzeigen@gmuender-tagespost.de www.gmuender-tagespost.de

den i10 mit 1,2-Liter-Vierzylinder- schleunigungszeit von 12,3 Sekunmotor entscheidet, der für die Aus- den für den Spurt von null auf 100 stattungslinien Trend und Style km/h zeigt es ebenso Sprinterquaangeboten wird. Das Triebwerk litäten. Ab Werk wird der Dreizymit 1.248 Kubikzentimetern Hub- linder mit einem Fünfganggetrieraum kommt auf einen Gesamt- be kombiniert, ebenso lässt sich Sicherheit hat Priorität verbrauch von 4,9 Liter pro 100 Ki- der i10 1.2 wie die kleinere MotorKeine Kompromisse macht Hy- lometer. Dafür weiß das 64 kW (87 variante alternativ mit Vierstufenundai seit jeher, wenn es um die Sicherheit geht. Denn alle i10-Varianten verfügen ab Werk über ABS mit Bremsassistent, die elektronische Stabilitätskontrolle ESC und das fahrdynamische Stabilitätsmanagement VSM. An Bord sorgen Airbags für Fahrer und Beifahrer, Seitenairbags vorne und Vorhangairbags in den Längsholmen des Daches für Schutz. Für zügige Fortbewegung in der Dass jeder Käufer seinen Wunschwagen findet, gewährleisten die vier AusstattungsStadt wie auf der linien, mit denen die jüngste Generation des flinken Stadtwagens angeboten wird. Autobahn sorgen im Hyundai i10 zwei Benzinmoto- PS) starke Aggregat mit einer automatik ordern. Auch der neue ren, die sich neben spontaner Leis- Höchstgeschwindigkeit von 175 i10 bietet die für Hyundai typische tungsbereitschaft zudem durch km/h auch auf der Langstrecke zu 5-Jahres-Garantie ohne Kilomeniedrige Verbrauchs- und Emissi- überzeugen, und mit einer Be- terbegrenzung. onswerte auszeichnen. Einstiegsmotor ist ein Dreizylinder mit einem Liter Hubraum, der 48,5 kW (67 PS) leistet und den i10 bis auf Tempo 155 beschleunigt. Entsprechend günstig ist der Verbrauch des i10 1.0: Im Norm-Gesamtverbrauch fließen auf 100 Kilometern nur 4,7 Liter Superbenzin aus dem 40-Liter-Tank. Umweltfreundlich ist auch unterwegs, wer sich für ben der Einstiegsversion i10 gibt es jetzt die von Hyundai bekannten Versionen Classic, Trend und Style.

schwarzen Schutzleisten am unteren Rand der Seitentüren. Bereits die Basisausstattung Expression beinhaltet das schlüssellose Startsystem Keycard, den Tempopiloten mit Geschwindigkeitsbegrenzer, den Bordcomputer und die Berganfahrhilfe Hill Start Assist. In den Ausstattungen Dynamique und Luxe ist ab Werk das integrierte Multimediasystem MediaNav (Option für Expression und Eco-Drive) mit 7-Zoll (18-cm)Touchscreen-Farbmonitor an Bord. Es umfasst eine 4x20-WattAudioanlage, eine BluetoothSchnittstelle, USB- und KlinkenAnschluss zum Abspielen von Dateien externer Musikträger sowie ein Navigationssystem mit hohem Bedienkomfort. Die Kartengrafik lässt sich wahlweise auch dreidimensional als „Birdview“ darstellen. Als Weltpremiere beinhaltet das Media-Nav-System darüber hinaus im Clio das Renault BASS REFLEX System. Es ist in die vorderen Türlautsprecher integriert und ermöglicht trotz kompakter Bauweise ein beeindruckend raumfüllendes Klangerlebnis.

6 Airbags, ESP 14-Zoll-Leichtmetallfelgen Nebelscheinwerfer mit LED-Tagfahrlicht Bluetooth Freissprecheinrichtung Beheizbares Lederlenkrad Sitzheizung vorne u.v.m.

Aktive und passive Sicherheit Zu den Kernattributen des neuen Clio zählt das hohe Sicherheitsniveau. Beim aktuellen Euro NCAPCrashtest wurde das neue Kompaktmodell bereits mit der Höchstwertung von fünf Sternen ausgezeichnet. Serienmäßig an Bord sind das Elektronische Stabilitätsprogramm ESP mit Antriebsschlupfregelung und Untersteuerungskontrolle, zwei AdaptivFrontairbags und zwei Kopf-Thorax-Seitenairbags für Fahrer und Beifahrer.

Fahrzeugabbildung enthält z .T. aufpreis-pflichtige Sonderausstattung. ¹Gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung der Hyundai Motor Deutschland GmbH für ein vergleichbar ausgestattetes Serienmodell.

*+-3!*+/ 7+:#<5"$1 "7'! > 7*1<$6&+1<$6/-1, 22 A=9;4 /&!?('</&! "7)5% > -$:, 08 A2 A2. @8 846A8 ***($+!&#"%',()'

* 5 Jahre Fahrzeug- und Lack-Garantie ohne Kilometerbegrenzung sowie 5 Jahre Mobilitäts-Garantie mit kostenlosem Pannen- und Abschleppdienst (gemäß den jeweiligen Bedingungen); 5 kostenlose Sicherheits-Checks in den ersten 5 Jahren gemäß Hyundai Sicherheits-Check-Heft. Für Taxen und Mietfahrzeuge gelten modellabhängige Sonderregelungen.

AUTOHAUS BAIER GMBH

SCHEFFOLDSTR. 53 73529 SCHWÄBISCH GMÜND TEL.: (07171)82091 WWW.BAIER.HYUNDAI.DE


Usbekistan – Ein Land wie Samt und Seide 25. AUGUST BIS 04. SEPTEMBER 2014

LEISTUNGEN • Bustransfer Flughafen Frankfurt und zurück • Flug mit Uzbekistan Ayrways nach Taschkent und zurück • Inlandsflug lt. Programm • Luftverkehrsteuer, Flughafen- und Sicherheitsgebühren, 20 kg Freigepäck • Alle Transfers lt. Programm • 10 Übernwachtungen in örtlichen Hotels • Halbpension während der gesamten Reise • Alle Stadtbesichtigungen inkl. der notwendigen Eintritte • Busfahrt von Taschkent nach Samarkand • Örtliche, deutschsprachige Reiseleitung

Junge Nation und uralte Kultur. Diese Leserreise entführt Sie in eine Welt, von der wir nicht wissen, wie lange Sie diese Urwüchsigkeit noch so authentisch erleben können. Eine Reise entlang der Seidenstraße mit Bilderbuchoasen ist wie eine Geschichte aus Tausendundeiner Nacht. Partnerverlage, die diese Reise im letzten Jahr durchführten, sprachen von der schönsten Leserreise in 30 Jahren! Ein nahezu unbekanntes Juwel. Lernen Sie die Freundlichkeit der Bevölkerung kennen, wenn Sie Familien besuchen und gemeinsam essen.

IHRE REISE TAG 1 // ANREISE NACH TASCHKENT

TAG 4 // TIMURS – ULUGBEK

TAG 9 // CHIWA – TASCHKENT

Bustransfer zum Flughafen Frankfurt und Flug nach Taschkent.

Samarkand. Besuch des Mausoleums Timurs (Tamerlans) und des Ulugbek Observatoriums. Abendessen in einem lokalen Restaurant.

Stadtbesichtigung der Karawanenstadt Chiwa mit ihren beeindruckenden Palästen, Moscheen und Mausoleen. Besuch der Djuma-Moschee. Im Anschluss Fahrt nach Urganch und Flug nach Taschkent.

TAG 2 // TASCHKENT UND SAMARKAND

Bei der Stadtrundfahrt durch Taschkent lernen Sie den modernen Teil der Stadt kennen. Anschließend Reise nach Samarkand. TAG 3 // SAMARKANDS SEHENSWÜRDIGKEITEN

Besichtigung der Bibi Khanum Moschee (14 Jh.), des orientalischen Basars und die Shahi Zinda Nekropole von Timur. Anschließend sind Sie bei einer usbekischen Familie zum Abendessen eingeladen. Lernen Sie eine typische Familie und ihre Traditionen kennen und nehmen Sie teil beim Plov kochen.

TAG 5 // SHAHRISABZ – BUCHARA

Fahrt nach Shahrisabz, Besichtigung des Ak Saroy Palast und der Moschee Kok Gumbaz. Weiterfahrt nach Buchara. Abendessen im Hotel. TAG 6 // BUCHARA

Buchara mit großer Stadtrundfahrt in dieser märchenhaften Stadt. Abendessen mit Folklore. TAG 7 // BUCHARA –

TAG ZUR FREIEN VERFÜGUNG Buchara mit weiteren Sehenswürdigkeiten. Nachmittag zur freien Verfügung. Abendessen in einem Restaurant oder Teehaus. TAG 8 // CHIWA

Fahrt von Buchara nach Chiwa auf uraltem Handelsweg durch die Wüste Kizilkum vorbei an Oasen und roten Sanddünen. Abendessen im Hotel.

TAG 10 // TASCHKENT

Der Stadtbesichtigung in Taschkent widmet sich dieses Mal dem historischen Teil wie der Medresse Barakchan, dem Mausoleum Kaffal Schashi und dem Museum der angewandten Kunst. Abschiedsessen in einem lokalen Restaurant.

REISEPREIS pro Person im Doppelzimmer

1.995,– € .................................................. Einzelzimmer-Zuschlag 225,– € .......... ..... ..... ..... ..... ..... ............... –€ Visumgebühr....................80, ..... ..... ..... ...............

TAG 11 // RÜCKFLUG

Transfer zum Flughafen, Rückflug nach Frankfurt und Bustransfer zu den Ausgangsorten.

REISEVERANSTALTER Mondial Tours, MT SA, CH-Locarno BUCHUNG UND BERATUNG

Telefon (0 71 71) 60 01-8 71


21

Gmünder Anzeiger

Mittwoch, 26. Februar 2014

anzeigen..: (0 71 71) 60 01–7 77.anzeigen@gmuender-anzeiger.de

Wo ist was los? Fasching Donnerstag, 27. Februar

Abtsgmünd

Kochertal-Metropole, 20 Uhr, Gumpendonnerstagsball, mit Partyband The Candy’s, TSG Abtsgmünd

Abtsgmünd-Untergröningen

Rathaus, 14.30 Uhr, Rathaussturm, Faschingsgesellschaft Untergröningen

Alfdorf

Rathaus, 11.11 Uhr, Rathaussturm

Alfdorf-Pfahlbronn

Vereinsheim des SV, 20.37 Uhr, Weiberfasching

Bartholomä

Rathaus, 15 Uhr, Rathausstum, Albuch Hexa

Böbingen

Rathaus, 15.30 Uhr, Rathaussturm, TSV Böbingen

„The Candys“ am 27. Februar in der Kochertalmetropole Abtsgmünd Am Gumpendonnerstag, 27. Februar, sind „The Candys“ wieder mit von der Partie, wenn in der Kochertalmetropole in Abtsgmünd ab 20 Uhr der Weiberfasching der TSG-Abteilungen Schwimmen und Volleyball stattfindet. Unter dem Motto „Superhelden“ gibt die beliebte Showband ihre bekannte Mischung aus RockKlassikern, Partysongs und aktuellen Hits zum Besten. Natürlich gibt es während der Tanzpausen auch dieses Jahr wieder Tanzund Showauftritte. Los geht’s um 20 Uhr, der Eintritt beträgt 7 Euro.

04.03. Der große „KEHRAUS“ ab 12.12 Uhr

„Zum Paradies“ Sebaldplatz 73525 Schwäbisch Gmünd

Antik- und Trödelflohmarkt

Rathaus, 13.13 Uhr, Rathaussturm

Göggingen

Jeden ersten Samstag im Monat

Gemeindehalle, 19.30 Uhr, Weiberfasching mit CTS-DJ-Team Rathaus, 11.11 Uhr, Rathaussturm, Burgstuhlhexen Göggingen e.V. Schlossplatz, 15 Uhr, Rathaussturm, Heubacher Schlosshexen

Heuchlingen

Rathaus, 16.16 Uhr, Rathaussturm

Iggingen

Rathaus, 10.45 Uhr, Rathaussturm

Leinzell

Rathaus, 16.16 Uhr, Murrasturm mit anschließendem Murraball, anschl. Eventkeller Kulturhalle Leinzell

Lorch-Weitmars

Hohberghalle, 19.59 Uhr, Altweiberfasching Ü30 mit DJ Keppy, Einlass 19.29 Uhr, Freundes- und Förderkreis der Realschule Lorch e.V.

Lorch

Rathaus, 16 Uhr, Rathaussturm, LFG Lorcher Fasnetsgesellschaft

Lorch-Waldhausen

Remstalhalle, 20 Uhr, Alt-Weiberfasching, Förderverein „Old Stars“, Fußballverein Waldhausen 20 Uhr, Weiberfasching, mit „No Exit“

Mögglingen

Rathaus, 16.30 Uhr, Rathaussturm mit buntem Faschingstreiben, Mögglauer Remsgöckel

Mutlangen

Rathaus, 10 Uhr, Rathaussturm, WRS und Kindergarten

Obergröningen

Motto: Die „Hölle“ ist ein „Paradies“!

02.03. BOCKMUSIK „das Original“ ab 10.10 Uhr

Eschach

Heubach

Der Gmünder Fasching 2014

Deutsch-italienische Tanznacht in der Tanzmetropole Neustädtlein Am Freitag, 7. März, lädt die Tanzmetropole Neustädtlein um 20 Uhr zu einer deutsch-italienische Tanznacht mit Andreas Fulterer und Band ein. Der charismatische Frauenschwarm Andreas Fulterer, der seit 20 Jahren im Geschäft ist, kommt mit seiner exzellenten Band und seinem stimmgewaltigen Chor nach Neustädtlein. Mit einer mitreißenden Live-Show findet man den Schlüssel zum Herzen des Publikums, davon ist Fulterer zutiefst überzeugt. Und dass die Leidenschaft aufs Publikum überspringt, dafür sorgt außerdem seine zweisprachige Herkunft, die italienische und deutsche Lebensart miteinander verbindet. Er präsentiert seine größten Hits „Inno D’Amore“, „Zusammen sind wir ein Feuer“, „Ohne Dich“, „Der Ring“ und viele mehr.

Gmünder Straße 3 Waldstetten Nächster Termin 1. 3. 2014 von 10 - 15 Uhr

Faschingssonntag 2.3.14

‘Space Truckin’/Deep Purple Hirsch Mutlangen Live ab 14 Uhr

NEUSTÄDTLEIN SpitzenLokal Nun präsentiert er seinen neuesten Hit „Bleibt es ein Traum“. Informationen und Reservierungen bei der Tanzmetropole Neustädtlein unter Telefon (0 79 62) 71 19 40 und www.tanzmetropole.de. Einlass ist um 19.30 Uhr.

800 Gäste

h Info 24 599 07962/ Neu! Eines der schönsten

Wellness-Hotels

Süddeutschlands! Von Gmünd über A 7 in 45 Min. im Paradies . . . !

www.vitalhotel-meiser.de

Feuerwehrhaus, 11.11 Uhr, Rathaussturm Freitag, 28.02.2014, Krone Böbingen

Russ ‘n’ Cheese www.kronawirt.de

27. Tour de Ländle: Alle Etappenorte stehen fest Die Etappenorte der Tour de Ländle 2014 stehen fest, am Freitag, 1. August, kommen die Radler nach Schwäbisch Gmünd. Neu dabei: die Tour100 für sportliche Radler. Die 27. Tour de Ländle, die von SWR4 Baden-Württemberg und der EnBW Energie Baden-Württemberg AG veranstaltet wird, führt dieses Jahr mit je einer Etappe in alle vier Regierungsbezirke – Stuttgart, Freiburg, Karlsruhe und Tübingen. Dadurch wird die neue Tour mit vier Etappen zwar kompakter, bietet dafür aber die Möglichkeit, täglich zwischen zwei alternativen Routen zu wählen – einer sportiven für Radlerinnen und Radler mit etwas mehr Training und einer gemütlicheren Tour für alle, die gelegentlich gerne mal aufs Rad steigen. Am 18. Februar begann der Anmeldezeitraum für die „Tour100“, die, wie der Name verrät, rund 100 Kilometer lang ist. Informationen und Anmeldung unter SWR4.de/tour und enbw.com/tour. Für die „Erlebnistour“ ist keine Anmeldung nötig, wer mitfahren möchte, kommt einfach zwischen 9.30 Uhr und 11.30 Uhr zum Start. Am Donnerstag, 31. Juli, führt die erste Etappe von Sindelfingen

nach Pforzheim. Am Freitag, 1. August, fahren die Radler von Heidenheim nach Schwäbisch Gmünd. Wer am Samstag, 2. August, mitradeln möchte, der fährt mit der Tour de Ländle von Kehl nach Bad Peterstal-Griesbach. Der letzte Tourtag, Sonntag, 3. August, startet in Spaichingen und endet in Sulz am Neckar mit einer großen Finalparty. Egal ob „Erlebnistour“ oder „Tour100“, bei beiden Routen steht eines im Vordergrund: Die Freude am gemeinsamen Radfahren. Deshalb treffen sich beide Touren zur gemeinsamen Mittagsrast und wer möchte, kann

bei dieser Gelegenheit die Sehenswürdigkeiten der Stadt erkunden. Bei der „Erlebnistour“ erwarten die Hobbyradler zudem noch vielfältige Angebote der Städte, Gemeinden und Vereine entlang der Strecke. Die „Tour100“-Radler müssen ein etwas strammeres Tempo vorlegen, um die mehr als doppelt so lange Strecke zu bewältigen. Ganz egal, für welche Variante man sich entscheidet, am Abend wird auf jeden Fall gemeinsam auf der Tourparty im Zielort gefeiert. Weitere Informationen gibt’s unter SWR4.de/tour und enbw.com/tour.

Tanzkapellen Top-Alleinunterhalter 0 71 71 - 49 75 44 www.topmusicman.de

Alleinunterhalter mit Gesang sorgt für die richtige Tanz- u. Partymusik bei Ihren Festen. Telefon 01 72/7 31 31 89

30 Jahre Bockmusik mit Space Truckin Die etwas andere Bockmusik gibt es am Faschingssonntag, 2. März, ab 14 Uhr im „Hirsch“ in Mutlangen unter dem Motto „Long live Rock ’n’ Roll“. „Space Truckin“ aus Schwäbisch Gmünd rufen mit ihrer Deep-Purple-Tribute-Show Erinnerungen an alte Glanzzeiten des 70er-Jahre-Hardrock-Flaggschiffs wach. Der authentische Hammond-Orgel-Sound, die unbändige Spielfreude und das musikalische Niveau der Band sorgen für ein echtes Live-Erlebnis. Ein Muss für alle Freunde der Rockmusik – die Bockmusik-Alternative am Sonntag ab 14 Uhr im „Hirsch“ in Mutlangen.


22

Gmünder Anzeiger

Kontakte/Modelle

Mittwoch, 26. Februar 2014

TRIPLE XXX

7-10 internationale Modelle

1/2 Std. 85.- €, 1 St. 125.- € Mo.- Fr. ab 12; Sa. u. So ab 11 Uhr

A–Z

Thai Massage

'#(&

$%"% !%% "$! )*

Sexy Ladies aus Brasilien 22 J., wollen Euch verwöhnen Telefon 01 52/ 13 62 50 67

)'035-)*3- ( ./,&"-, 12,* ++ ( 1&"4* $%#!3

www.xxx-aalen.de

Kochertalstr. 34, Aalen 0 73 61 / 555 - 413 od. 88 01 70 www.xxx-aalen.de

Privat, geile, enge Sandy, 45 J.

80 B, leicht mollig. T. 0 7176/ 4 48 01 06, www.callgirls.de Sandy1 Schwäb.Gmünd

www.fkk-aalen.de

E K S TA S E Schülerin (18J.) 0561-52045075 Bia neu

FKK-Saunaclub Imperium

Fasching

Tolle Kinder-Aktion jeden 2. Sonntag Open Air mit Commedia Theater, Mittelaltermarkt und viele mehr. Öffnungszeiten Gastronomie: Dienstag – Sonntag von 10 – 19 Uhr (Mo. Ruhetag) durchgehend warme Küche, Kaffee u. Kuchen, Tagesangebot. Museum: Tägl. außer Mo. 10 – 18 Uhr, Führung 11 + 14 + 15 + 16 Uhr Oster- u. Pfingstmontag geöffnet sowie jederzeit nach Absprache Mehr Info und Termine unter: www.burgkatzenstein.de

+*(!&'/".11' %.1)+*'**'/

WEIBER

FASCHING

27. Februar 2014

ab 19 Uhr ,.-,'*-!', # $($$'/0(+!2

Kikife 2014: Sieben Filme mit pädagogischem Begleitprogramm für Schulveranstaltungen Von „Grüffelo“ bis „Mullewapp“: PH-Studierende bieten zu sechs Filmen ein tolles Begleitprogramm beim 21. Internationalen Kinderkinofestival Schwäbisch Gmünd vom 27. bis 30. März. Das pädagogische Begleitprogramm zu sechs ausgewählten Filmen ist ein Highlight und eine Besonderheit beim 21. Internationalen Kinderkinofestival Schwäbisch Gmünd, das vom 27. bis 30. März im Turmtheater stattfindet. Ganze Schulklassen reisen zu diesen Vorführungen im Rahmen des Kikife an. Das Kikife-Organisationsteam um Walter Deininger, Katrin Schmitt, Ralph Häcker und die PH-Dozenten Dr. Christian Weißenburger, Dr. Henriette Hoppe, Eva-Maria Dichtl und Prof. Dr. Claudia Vorst traf eine Vorauswahl der Filme, aus denen die acht PH-Studenten des Seminars einzelne Filme auswählen konnten. Dies sind: Der Grüffelo und Das Grüffelokind (beide empfohlen ab 5 Jahren), Der kleine Rabe Socke (empfohlen ab 5 Jahren), Der Fuchs und das Mädchen (empfohlen ab 8 Jahren), Das Mädchen Wadjda (empfohlen ab 12 Jahren) und Mullewapp (empfohlen ab 7 Jahren). Während des Semesters sind zum einen Unterrichtsmaterialien für Lehrerinnen und Lehrer entstanden, die es den Lehrenden ermög-

Damen in sexy Verkleidung, Schnapsempfang und warmes Buffet

"FRANZI"

www.fkk-aalen.de

Wo ist was los?

1. März Saisoneröffnung 2014

und dem DJ-Team der Partyrokkerzz

Samstag, 1. 3. 2014

11840

89561 Dischingen, Tel: 07326 – 91 96 56 info@burgkatzenstein.de

Hoppe Reiter

Faschingsparty

EINGANG-LEDERGASSE32 DISKRET ENGELGASSE32

Erlebnis Burg Katzenstein

mit dem Shootingstar

Marina

Jede Woche neue Mädchen!!

SchwäbischGmünd

Täglich ab 13 Uhr Eintritt 30.- € - Internationale Modelle auf über 1500 m² Aalen – Kochertalstraße 38 (0 73 61) 4 90 38 62, www.fkk-aalen.de

und

Buchstraße 139, Schwäbisch Gmünd Tel. (0 71 71) 87 46 97, www.ekstase4u.de

lichen, die Filme vor- und nachzubereiten. Diese werden schon vorab auf der Homepage www.kikife.de zum Download bereitgestellt. Die Materialien sind modular aufgebaut, sodass die Lehrenden selbst entscheiden können, wie intensiv und welche Themen sie mit ihren Schülerinnen und Schülern bearbeiten. Das freizeitorientierte Kino-Erlebnis der Kinder und Jugendlichen wird dadurch mit den mediendidaktischen Intentionen des Unterrichts verknüpft. Die Studierenden versuchen, einen für die Kinder und Jugendlichen interessanten, spannenden, motivierenden Kinobesuch zu gestalten, der auch einen mediendidaktischen Mehrwert hat.

Karten und Informationen

Die Schulveranstaltungen des 21. Internationalen Kinderkinofestivals finden am 27. und 28. März jeweils vormittags statt. Ab sofort kann man sich für alle Filme anmelden unter reservierung@kikife.de. Die Karten kosten drei Euro für Schülerinnen und Schüler, für Begleitpersonen ist der Eintritt frei. Weitere Informationen und Unterrichtsmaterial zum Download unter www.kikife.de.

Schwäbisch Gmünd-Straßdorf

Donnerstag, 27. Februar

Schwäbisch Gmünd-Herlikofen Bezirksamt, 10.30 Uhr, Rathaussturm, Carnevalsverein Grabbenhausen

Schwäbisch bach

Gmünd-Großdein-

Bezirksamt, 11.11 Uhr, Rathaussturm, KiGa Pfiffikus, die Räuber aus dem Wilden Westen

Schwäbisch Gmünd-Weiler in den Bergen

Bezirksamt, 11.11 Uhr, Rathaussturm

Partytime beim Rosenmontagsball in Großdeinbach Am 3. März ist es wieder soweit: Der alljährliche Rosenmontagsball der Freiwilligen Feuerwehr Großdeinbach in der Gemeindehalle geht um 20 Uhr in die nächste Runde. Zum ersten Mal sorgt dieses Jahr die beliebte Partyband The Candy’s aus Abtsgmünd für fetzige Unterhaltung. Egal ob mit Schlager, Pop, Rock oder Oldies – wenn die Musiker Marcus und Dave den Faschingsfans einheizen, geht in der Großdeinbacher Gemeindehalle so richtig der Punk ab. Für fesche Unterhaltung sorgen außerdem die Guggenmusiker Überdruck und die Mädels der Gmünder Prinzengarde. Los geht’s um 20 Uhr.

Gemeindehalle, 20.01 Uhr, Weiberfasching „Die Blaue Lagune“, TV Straßdorf

Schwäbisch Gmünd

Rathaus, 16.16 Uhr, Rathaussturm St. Anna, 14.01 Uhr, Flower Power Party ZF, Kasino, Werk 2, 14.30 Uhr, Fasching der ZFLS-Rentnergemeinschaft

Abtsgmünd-Untergröningen

Turn- und Festhalle, 20 Uhr, Prunksitzung, Faschingsgesellschaft Untergröningen

Böbingen

TSV Halle, 20 Uhr, Faschingsparty „Viva Las Vegas“ mit DJ Lacky, TSV Böbingen

Spraitbach

Rathaus, 16.45 Uhr, Rathaussturm

Waldstetten

Rathausplatz, 11 Uhr, Rathaussturm mit Weiber- und Straßenfasnacht, Waldstetter Wäschgölten e.V. Stuifenhalle, 19 Uhr, Altweiberwasching, Lo de siempre

Freitag, 28. Februar Böbingen

Gasthaus Krone, 19 Uhr, Hausball mit Russ’n’Cheese

Gschwend-Frickenhofen

SV-Vereinsheim, 19.48 Uhr, Faschingsparty, SV Frickenhofen

Schwäbisch Gmünd-Straßdorf

Alte Werkstatt im Kaffeehaus, 20 Uhr, Hausball, „Brasilianische Nacht“, mit „Just4Fun“, Saalöffnung 19 Uhr, ARGE

Schwäbisch Gmünd-Weiler in den Bergen

Bernhardushalle, 19 Uhr, Faschingsball mit Just4Fun, TV Weiler

Schwäbisch Gmünd-Bettringen

SG-Halle, 19 Uhr, Faschingsparty „Casino Fatal“

Samstag, 01. März Abtsgmünd

Kochertal-Metropole, 20 Uhr, Fasching around the World, Musikverein Abtsgmünd

Schnittkurs der Obst- und Gartenbauberatung des Ostalbkreises Der Erhalt der Kulturlandschaft ist ein wichtiges Anliegen des Ostalbkreises. Besonders die Streuobstwiesen sind ein landschaftsprägendes Kulturgut, das unbedingt erhalten werden muss. Aber nur durch die richtige Pflege können sich die Obstbäume entwickeln und über Jahre eine Ernte von gesunden Früchten ermöglichen. Aus diesem Grund bietet die Obst- und Gartenbauberatung des Ostalbkreises einen Schnittkurse für Obstbäume an. Der Schnittkurs dauert drei Tage und beinhaltet einen theoretischen und einen praktischen Teil. Der Kurs findet bei genügender Beteiligung vom 19. bis 21. März jeweils von 9 bis 16 Uhr statt. Die Kosten betragen 30 Euro. Eine Anmeldung ist möglich unter Telefon (07171) 32-4350, per Fax (07171) 32-4111 oder per eMail an franz-josef.klement@ostalbkreis.de.

Abteilung für Kinder- und Jugendmedizin am Stauferklinikum erh��lt Zertifikat „ausgezeichnet“ für Neonatologie Zum dritten Mal unterziehen sich die bundesdeutschen Kliniken für Kinder- und Jugendmedizin sowie Kinderchirurgie freiwillig einer Überprüfung ihrer Strukturqualität. Wieder gilt es herauszufinden, ob die Einrichtungen die in dieser Bewertungsrunde weiter verschärften Qualitätskriterien weiterhin erfüllen. Die Abteilung für Kinder- und Jugendmedizin des Stauferklinikums darf das Gütesiegel „Ausgezeichnet. FÜR KINDER 2014 – 2015“ tragen. Eltern und Angehörige wünschen sich die bestmögliche stationäre Versorgung ihres kranken Kindes in einer erträglichen Entfernung zum Wohnort. Dabei ist das Gütesiegel und die Veröffentlichung unter www.ausgezeichnet-fuerkinder.de eine hervorragende Orientierungshilfe für Eltern bei der Suche nach einer QualitätsKinderklinik. Das Gütesiegel „Ausgezeichnet. FÜR KINDER“ ist gerade in schwierigen Zeiten für

das deutsche Gesundheitswesen ein wichtiges Instrument zur Sicherstellung einer guten medizinischen Versorgung von Kindern. Die Maßnahmen zur Qualitätssicherung für die stationäre Versorgung von Kindern und Jugendlichen legen Mindestanforderun-

gen fest, die Kinderkliniken bzw. Abteilungen für Kinder- und Jugendmedizin/Kinderchirurgie erfüllen müssen, um das Gütesiegel zu erhalten. Sie zielen darauf ab, die Struktur-, Prozess- und Ergebnisqualität der stationären Versorgung von Kindern und Jugendlichen zu sichern und eine quali-

tativ hochwertige altersgerechte stationäre Versorgung für alle Kinder und Jugendlichen zu gewährleisten – unabhängig von Wohnort und finanziellem oder sozialem Hintergrund. Die Genesung und Lebensqualität von Kindern und Jugendlichen, die stationär behandelt werden müssen, soll verbessert werden. Hierzu gehört auch, dass Eltern bzw. Erziehungsberechtigte oder sonstige Bezugspersonen der Kinder und Jugendlichen in deren Versorgung miteinbezogen, darin geschult und dabei fachgerecht angeleitet werden. Die Mitaufnahme eines Elternteils oder einer Bezugsperson in der Nähe des kranken Kindes sollte ebenfalls ermöglicht werden. Die Abteilung für Kinder- und Jugendmedizin des Stauferklinikums hat in der aktuellen Bewertungsrunde den Behandlungsschwerpunkt „Neonatologie“ mit voller Weiterbildungsbefugnis nachgewiesen.


23

Gmünder Anzeiger

Mittwoch, 26. Februar 2014

Für Menschen bis 25 Jahre: Mit dem „fiftyFifty-Taxi“ sicher durch die närrische Zeit

Weiberfasching

Donnerstag 27. Februar, 19.30 Uhr

QI & * * ?: F 43 < .$*H:F13F < H43 3L&0 3 M >:G(&:1= 97; AK*O @+ LF4 B ) ,G3F4* /H&(&:4&2K13*

g n s i party h c s a F mit dem CTS DJ-Team

Gemeindehalle Göggingen

) AKFF3*8:HH3&& +3*HLJE23F ) %EHHG:(JL3*&3F<?*KGL3*$F1 ) 59 D 57 'M* #3*8LHHL1&3* -LF&*L&&

!:8 7N= GL& C$13F4(6M$&O $F4 /$("3L(JEF&*EHH3P

Auf Bitten seiner französischen NochEhefrau Marie (Bérénice Bejo) kehrt Ahmad (Ali Mosaffa) vier Jahre nach der Trennung der beiden aus Teheran zurück nach Paris - eigentlich nur für die Scheidung. Er ist nicht gerade begeistert, den neuen Mann in ihrem Leben, Samir (Tahar Rahim), von dem sie ein Kind erwartet, kennen zu lernen. Samir ist mit seinem kleinen Sohn bereits in das Haus von Marie und ihren beiden Töchtern eingezogen. Als Ahmad ankommt, spürt er schnell, dass die Beziehung zwischen Marie und ihrer älteren Tochter Lucie (Pauline Burlet) aus diesem Grund sehr angespannt ist. F/I 2013 Regie: Asghar Farhadi Darsteller: Bérénice Bejo, Tahar Rahim, Ali Mosaffa Länge: 125 Minuten FSK: ab 12 Jahre www.lepasse-film.de

neu Pompeii

16.00 19.00

14.00 16.00 19.00

10.30 16.45 18.00 20.15

16.45 18.00 20.15

16.45 18.00 20.15

16.45 18.00 20.15

14.00

14.00

14.00

20.30 23.00

20.30 23.00

20.30

20.30

20.30

20.30

17.15 20.00

17.15 20.00

17.15 20.00

17.15 20.00

19.30

17.15 20.00

17.15

14.30

14.30

14.30

14.30

14.30

18.00 20.45

18.00 20.45

16.00 18.15 20.30 22.45

14.00 16.00 19.00

14.00 16.00 19.00

14.00 16.00 19.00

106 Min. / ab 12 J.

16.45 18.00 20.15

16.45 18.00 20.15 22.30

16.45 18.00 20.15 22.30

Tarzan

14.00

14.00

Monuments Men

20.30

Stromberg

123 Min. / ab 12 J. / 2. Woche

Winter´s Tale

104 Min. / ab 12 J.

neu Die Abenteuer von Mr. Peabody und Sherman 92 Min. / ab 0 J.

neu Jack Ryan

20.00

94 Min. / ab 6 J. / 2. Woche 118 Min. / ab 12 J. / 2. Woche

Mittwoch

14.00 16.00 19.00

Sonntag

10.30 14.00 16.00 19.00

Samstag

16.00 18.15 20.30

Freitag

16.00 18.15 20.30

16.00 18.15 20.30 22.45

16.00

14.00

14.30

129 Min. / ab 12 J. / 3. Woche

Robocop 117 Min. / ab 12 J. / 4. Woche Vaterfreuden

110 Min. / ab 6 J. / 4. Woche

Free Birds (2D) 92 Min. / ab 6 J. / 4. W. Fünf Freunde 3

22.30

22.30

18.00 20.45

18.00 20.45 23.00

18.00 20.45 23.00

14.00

14.00

14.00

10.30 14.00

14.00

14.00

16.00

16.00

16.00

16.00

16.00

16.00

14.30

14.30

14.30

10.30 14.30

14.30

14.30

18.00 20.45

18.00 20.45

96 Min. / ab 0 J. / 6. Woche

Die Eiskönigin

108 Min. / ab 0 J. / 12. Woche

Sneak Preview jetzt wieder um 22.00 Uhr

brazilkino www.brazilkino.de

22.00

neu Le Passe

20.15 -

17.45 22.30

20.15

20.15 -

20.15 -

17.45 -

20.15 -

neu All is Lost

18.00 -

20.15 -

18.00 22.45

18.00 -

18.00 -

20.15 -

18.00 -

Hirschgässle 7 Tel.: 07171-9782297

27.02.14 - 05.03.2014 www.brazilkino.de

das Leck in seinem Boot notdürftig zu flicken. Mit knapper Not überlebt er den Sturm dank seiner seemännischen Intuition und Erfahrung. Praktisch manövrierunfähig, treibt der Mann in seinem Boot auf hoher See. Seine letzte Hoffnung ist es, von der Strömung in eine der großen Schiffahrtsstrecken getrieben zu werden. USA 2013 Regie: J.C. Chandor Darsteller: Robert Redford Länge: 106 Minuten FSK: frei ab 6 J. www.all-is-lost.de

16.00 18.15 20.30

16.00 18.15 20.30

Mittwoch

Le Passe

Dienstag

Mr. Peabody, der klügste Hund der Welt und sein übermütiger Adoptivsohn Sherman rei-sen mit ihrer Zeitmaschine – dem ZEITOMAT – durch die Geschichte und überstehen die unglaublichsten Abenteuer, die je ein Mensch oder Hund erlebt hat. Als Sherman den ZEITOMAT jedoch nur zum Spaß startet, um damit seine Freundin Penny zu beeindru-cken, reißen die Kids aus Versehen ein Loch in das Universum und stürzen die wichtigs-ten Ereignisse der Geschichte ins Chaos. USA 2013 Animatinosfilm Länge: 92 Minuten FSK: ab 0 Jahre www.mrpeabodyundsherman.de

16.00 18.15 20.30

10.30

AUSLESE Erbarmen

97 Min. / ab 16 J.

Dienstag

All is Lost

Mitten auf dem Indischen Ozean wird ein Mann (Robert Redford) jäh aus dem Schlaf gerissen. Seine zwölf Meter lange Segelyacht hat einen im offenen Meer treibenden Schiffscontainer gerammt. Sein Navigations-Equipment und sein Funkgerät versagen in der Folge den Dienst, und er treibt mitten in einen gewaltigen Sturm hinein. In letzter Minute gelingt es dem Mann,

Die Abenteuer von Mr. Peabody & Sherman (3D)

Montag (Kinotag)

Tokyo, London, Shanghai – alles wird zusammenbrechen! Der russische Oligarch Viktor Cherevin (Kenneth Brannagh) plant einen Terroranschlag, der nicht nur die amerikanische Wirtschaft, sondern die ganze Welt erschüttern wird. Für den CIA-Agenten William Harper (Kevin Costner) gibt es nur einen geeigneten Kandidaten, der den drohenden globalen Finanzterrorismus verhindern kann: Jack Ryan (Chris Pine). USA 2013 Regie: Kenneth Branagh Darsteller: Chris Pine, Kevin Costner, Keira Knightley Länge: 106 Minuten FSK: frei ab 12 J. www.jackryan-film.de

Di. 11.03. 20.00 Uhr

27.02.14 - 05.03.2014

www.turm-theater.de - digitale Projektion

Montag (Kinotag)

Jack Ryan Shadow Recruit

So. 09.03. 10.30 Uhr

Pfeifergässle 34 Tel.: 07171-2233

Sonntag

79 v. Chr., Pompeii: Der Sklave und unbesiegbare Gladiator Milo ist unsterblich verliebt in Flavia, die schöne Tochter eines wohlhabenden Kaufmanns, die einem korrupten römischen General versprochen ist. Als der Vulkan Vesuv ausbricht und brennende Lava die Stadt Pompeii zerstört, kämpft sich Milo seinen Weg aus der Arena, um seine große Liebe zu retten. USA 2013 Regie: Paul W.S. Anderson Darsteller: Kit Harington, Carrie-Anne Moss, Emily Browning Länge: 104 Minuten FSK: ab 12 Jahre www.pompeii-film.de

Sa. 08.03. 14.00 Uhr

Samstag

Pompeii (3D)

FILME IN TÜRKISCHER SPRACHE MIT DEUTSCHEN UNTERTITELN

Freitag

ERBARMEN ist die Verfilmung des gleichnamigen ersten Romans von Jussi Adler-Olsens Bestseller-Reihe über Carl Mørck, der gemeinsam mit seinem Assistenten Assad im Sonderdezernat Q bislang ungelöste Fälle wieder aufnimmt und sich dabei mit den Grausamkeiten längst zu den Akten gelegter Gewalttaten auseinandersetzt. Der Thriller setzt den Horror des Romans nun perfekt für die große Leinwand um. Genau wie man es aus Jussi Adler-Olsens Büchern kennt, fesselt auch der Film von der ersten Minute, steigert seine Spannung unaufhaltsam und löst eine albtraumhafte Faszination aus, der man sich als Zuschauer nicht mehr entziehen kann. DK 2013 Regie: JMikkel Nørgaard Darsteller: Nikolaj Lie Kaas, Fares Fares, Sonja Richter Länge: 97 Minuten FSK: ab 16 Jahre

Donnerstag

Erbarmen

r

Cocktail-Ba

Unter 16 Jahren keinen Einlass – Ausweiskontrolle

Donnerstag

Wie in den vergangenen Jahren fährt auch dieses Jahr das „fiftyFifty-Taxi“ wieder während der närrischen Zeit. Das heißt, Jugendliche und junge Erwachsene bis zu 25 Jahren können die „fiftyFiftyBons“ vom 27. Februar bis einschließlich 4. März jeweils von 22 Uhr bis 6 Uhr des darauffolgenden Tages einlösen und somit zum halben Preis Taxi fahren. Die jungen Leute sollten rechtzeitig daran denken, bei den rund 70 teilnehmenden Toto-Lotto-Verkaufsstellen im Ostalbkreis „fiftyFifty-Bons“ für 5 Euro zu kaufen. Diese haben im Taxi einen Wert von 10 Euro. Die beteiligten Taxiunternehmen sind mit dem Betriebssitz und den Rufnummern auf der Rückseite des Bons verzeichnet. Man ruft sich einfach sein Taxi, steigt in das mit dem blauen „fiftyFifty-Taxi“-Aufkleber gekennzeichnete Fahrzeug ein und fährt sicher und bequem nach Hause. Wenn man sich das „fiftyFifty-Taxi“ noch mit zwei oder drei Freunden teilt, wird es mit den „fiftyFifty-Bons“ natürlich noch günstiger.

125 Min / ab 12 Jahre

106 Min / ab 6 Jahre


Nur von

Blizzar d Allroun dski

24.02 bis 01.03.2014

statt 3 49,95 €

jetzt 19 9€

Gigantischer

WINTER RAUS VERKAUF

Alles muss

raus!

WELTMARKEN DES SPORTS ZU SUPERPREISEN! Auf alle Skijacken, Skihosen Da./He./Kinder sowie LL-Bekleidung erhalten Sie ab Montag folgende Rabatte:

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

Samstag

25 30 % % % 45 % 50 % % 35 40 Extrarabatt Extrarabatt Extrarabatt Extrarabatt Extrarabatt Extrarabatt

an der Kasse

an der Kasse

an der Kasse

an der Kasse

an der Kasse

an der Kasse

%%%%%% Entscheiden Sie selbst! – Nur solange Vorrat reicht. Rabatt gilt nicht auf reduzierte Ware. Rabatte sind nicht kumulierbar.

Salomon Langlaufski Set inkl. Bindung

ab

99€

Salomon X-Kart Max High Performance Slalomski statt 749 € jetzt 499€ mit Rocker Shape

Salomon Lagoon Der ideale Ski für Frauen, die einen zuverlässigen und leicht manövrierfähigen Ski suchen statt 299 € jetzt 199€ Atomic, Salomon, K2 Kinder und Jugendski Längen 80cm bis 140 cm

Auf alle

jetzt

Superpreise zum Saisonende

99€

SNOWBOARDS, BOOTS, BINDUNGEN 50 % REDUZIERT!

SKIS TIEFEL & SKIHELME

20% EXTRARABATT

er halt en Sie

an der Kasse!

Öffnungszeiten: Mo.–Fr. 10–19 Uhr Sa. 9–16 Uhr www.sportschwab.de Sport Schwab GbR, an der B29, 73650 Winterbach ●


Der Gmünder Anzeiger - KW 9