Page 1

Ihre stärkste Monatszeitung!

Erscheint monatlich

l

Ausgabe 10

l

20. Oktober 2016 l 24. Jahrgang

e8 t i e S Ab punkt Blick erland Glarn

Inhalt 04

Region aktuell

18

Goldiger Herbst

22

Ihr Haus ist uns wichtig

28

Weiterbildung

31

Für unsere lieben Senioren

Marken-Pneus und Felgen zu absoluten Tiefstpreisen

J. & N. Rüdisüli AG, Feld, 8718 Schänis,

ne Ganz oh g ldun Voranme

www.rad.ch

Kommen Sie bei uns vorbei oder rufen Sie uns an: 055 61514 50 Mo bis Fr, 8 bis 12 Uhr, 13.30 bis 18.30 Uhr/Sa, 8 bis 12 Uhr


Kleiner Markt Zu verkaufen Haushaltauflösung: Tische, Polstergruppe, Stühle, Wohnwand aus Holz, Salontische. Tel. 076 439 33 22

Video-Gerät VHS, Fr. 50.–, Video-Kassetten VHS 56x, Fr. 60.–, Polstersessel, beige, Fr. 40.–, Samurai-Kurzschwert, Fr. 80.–. Tel. 055 412 32 00

13 Elefanten-Deko, Fr. 45.–. Tel 079 563 36 29

Rudergerät Kettler, Rower-Axos Anzeige P, KCAL, KM, 1–8 einstellbar, VP 450.–, Tel. 055 442 30 19

Klavier, Rippen, gut erhalten, Fr. 100.–. Tel. 079 563 36 29

Kybootschuhe schwarz, Gr. 41, neu, VP Fr. 200.–, NP Fr. 280.–, Tel. 055 442 30 19

Couture Vreni

V. Adamiec-Ziltener

Lässt Ihre Bekleidungswünsche Wirklichkeit werden. Abendkleider, Businesskleidung, Anzüge und dies alles nach Mass, passend zu Ihrem Typ. Sonnenhof 31 I 8808 Pfäffikon SZ I Telefon/Fax 055 410 23 59

Seemärt-Coupon Kreuzen Sie an, unter welcher Rubrik Ihr Inserat erscheinen soll. Für Chiffre-Inserate Fr. 5.– beilegen. Es werden nur Inserate veröffentlicht, für die der errechnete Betrag beigelegt ist. Es werden nur gut lesbare Inserate veröffentlicht! Beilage (Bargeld) Fr. Immobilien- und Stelleninserate werden zum normalen Tarif verrechnet. Lokal Fr. 1.02/mm, ausserlokal Fr. 1.07/mm ■ Partnergesuche

■ Tiere vermisst

■ zu kaufen gesucht

■ zu verschenken

■ Chiffre Fr. 5.–

■ Hausrat/Möbel

■ Tiere zu verkaufen

■ Diverses

Diverses

FR. 20.–

FR. 10.–

GRATIS

■ zu verkaufen

Yoga / Meditation / Pilates in kleinen Gruppen, in Lachen. Fussmassage / HotStone-Massage / Licht und Engels Medit, www.yoga-lachen.ch, Tel. 076 330 95 88 Nothelferkurs für Hunde, 16. November 2016, Infos unter: www.hundehort-hoefe.ch oder Tel. 079 771 31 45 Der nächste

Impressum SeeMärt erscheint in allen Haushaltungen von Pfäffikon, Siebnen, Lachen, Altendorf, Wangen, Einsiedeln, Bäch, Freienbach, Wollerau und Umgebung. Zusätzlich sämtliche Postfächer in Richterswil, Wädenswil und Horgen.

Verlag und Anzeigen-Verkauf:

Name:

Vorname:

erscheint am 17. November 2016

Strasse:

PLZ/Ort:

Annahmeschluss für Ihre Inserate: 11. November 2016

RODA CONSULTING AG Verkaufsleiter: Philippe Vögeli Churerstrasse 64, 8808 Pfäffikon Telefon 055 415 80 90 Fax 055 415 80 98 E-Mail: philippe.voegeli@rodaconsulting.ch

Telefon 055 415 80 90

Produktion:

Telefon: Einsenden an:

2

SeeMärt · Roda Consulting AG · Churerstrasse 64 8808 Pfäffikon · philippe.voegeli@rodaconsulting.ch

Satz: Somedia Production, Glarus Druck: Somedia Partner AG, Haag

Kleiner Markt


Kleiner Markt

Veranstaltungen

29. – 31. Oktober 2016

22. und 23. Oktober 2016, jeweils 13–18 Uhr

Chilbi Thalwil

Big Love Event

12. November 2016, 15 – 20 Uhr

Räbechilbi

Meister + Co. AG in Wollerau

28. Oktober – 1. November 2016

Richterswil im ganzen Dorf

Glarnermesse www.glarnermesse.ch

Zürcher Puppen- und Spielzeugbörse und alter Christbaumschmuck im Kongresshaus Zürich Claridenstrasse Gartensaal

Sonntag, 30. Oktober 2016, 10.00-16.00 Uhr

Zum Verkauf gelangen: – Puppen und Puppenzubehör – Eisenbahnen, Autos, Plüschtiere, Kinderbücher

– Puppenküchen, Kochherde, Verkaufsläden – Puppenkleider, Barbie-Artikel, Baukästen – Blechspielzeug, Schiffe, Dampfmaschinen – Teddybären, Fachbücher und vieles mehr

Replika und neue Künstlerpuppen sind nicht zugelassen

Eintritt: Fr. 8.–, Kinder bis 12 Jahre frei Tram bis Bürkliplatz, Parkplätze in der Umgebung

Organisation: Puppenklinik Jutta Alber, Zelgstrasse 6, 8003 Zürich, Telefon 044 462 03 11 www.puppenboerse.ch E-Mail: alber@puppenbörse.ch

1

2

3

5

4

Energietag 2016 Versorgungssicherheit von Ver- und Entsorger Samstag, 29. Oktober 2016, 9.00 –15.00 Uhr bei der EW Höfe AG, Schwerzistrasse 37 in Freienbach

t ü be r offerier ! fe ö H i d tto Die Pfa es Riso ein fein Mittag

Eine gemeinsame Aktion vom Bezirk Höfe, dem Abwasserverband Höfe, den Gemeinden Feusisberg, Freienbach und Wollerau, der Korporation Wollerau, der EW Höfe AG und dem EW Schindellegi.

Kleiner Markt

3


Region aktuell Die Kantonspolizei Schwyz teilt mit Oberiberg: Zwei Verletzte bei Selbstunfall Am späteren Freitagnachmittag, 14. Oktober 2016, fuhr ein 75-jähriger Personenwagenlenker auf der Sagentobelstrasse in Oberiberg rßckwärts. Dabei kam er von der Strasse ab und fuhr in ein Bachtobel. Seine Frau, welche zum Zeitpunkt des ManÜvers neben dem Fahrzeug stand, verlor das Gleichgewicht und stßrzte ins Bachbord. Der Fahrzeuglenker zog sich leichte Verlet-

Schwyz zu drei Einbrßchen im äusseren Kantonsteil ausrßcken. In Wollerau wurde in ein Einfamilienhaus und in ein Reiheneckhaus eingebrochen, während in Altendorf während der Ferienabwesenheit der Bewohner in ein Reihen-Einfamilienhaus eingebrochen wurde. In allen drei Fällen wurden Balkon- bzw. Gartensitzplatztßren aufgeWollerau/Altendorf: brochen. Deliktsgut und Sachschaden Mehrere Einbrßche Zwischen Freitagabend und Sams- belaufen sich auf insgesamt mehrere tagmittag musste die Kantonspolizei Tausend Franken. zungen an Bein und Arm zu, die Frau erlitt diverse, jedoch nicht gravierende Verletzungen. Beide wurden von einer Privatperson ins Spital gebracht. Die Kantonspolizei erhielt erst nach einigen Stunden und ßber das Spital Kenntnis vom Unfall.

Steinerberg: Selbstkollision unter Alkoholeinfluss Am frĂźhen Sonntagmorgen, den 16. Oktober 2016, kurz vor 4 Uhr, fiel einem Polizisten der Kantonspolizei Schwyz, der sich auf dem Weg zur Arbeit be-

fand, beim Schulhaus Steinerberg ein Personenwagen auf, der sich mitten auf der Strasse befand. Der 22-jährige Personenwagenlenker kollidierte zuvor offenbar mit einem Holzzaun neben dem Trottoir, was zu einer Beschädigung an seinem Fahrzeug und zum Bruch der Lenkstange fßhrte. Die beweissichere Atemalkoholmessung ergab einen positiven Wert, weshalb dem Fahrzeuglenker, der nach eigenen Aussagen nach einem Klassentreffen auf dem Heimweg war, der Fßhrerausweis abgenommen wurde.

Kantonspolizei Schwyz Oberstlt Damian Meier, lic. iur., Pikettoffizier

Breitenstrasse 20 – 8852 Altendorf

www.seedammbrocki.ch Breitenstrasse 20 – 8852 Altendorf

Haus- und Wohnungsräumungen

Elektrizitätswerke des Kantons Zßrich Eltop Hombrechtikon Rßtistrasse 7a 8634 Hombrechtikon Direkt 058 359 46 70 hombrechtikon@ekzeltop.ch

Elektroinstallation Gebäudeautomation Telematik/IT Service 24h-Pikett

er

Oktob & 28. . 7 2 r en Tß r offen Tag de 0 Uhr – 21.3 17.30

Mobile: 079 702 84 15

Öffnungszeiten: Mi–Fr 14–18.30 Uhr / Sa 10–16 Uhr durchgehend Wir freuen uns auf Ihren Besuch

DAS WETTER WIRD PRĂ„SENTIERT VON: GETRĂ„NKEMARKT FLORHOF

Donnerstag

20. Oktober HÜchsttemperatur: 9° Tiefsttemperatur: 5° leichter Regen Niederschlag wahrscheinlich: 70%

Freitag

21. Oktober HÜchsttemperatur: 9° Tiefsttemperatur: 4° teils regnerisch Niederschlag wahrscheinlich: 60%

Samstag

22. Oktober HÜchsttemperatur: 9° Tiefsttemperatur: 4° wolkig Niederschlag wahrscheinlich: 20%

Sonntag

23. Oktober HÜchsttemperatur: 10° Tiefsttemperatur: 3° leicht bewÜlkt Niederschlag wahrscheinlich: 20%

10% Rabatt auf alle Weine an der

Auf alle

Wein-Messe Weine

Donnerstag 27. Oktober 16   28.  Oktober   16 Freitag von

17 bis 21.30 (beide Uhr   Tage)

    

4

Region aktuell


Region aktuell

Trauringe erleben, wo Trauringe entstehen

Willkommen bei «BigLove», dem einzigartigen Trauring Event in Wollerau am Zürichsee, 22./23. Oktober 2016 Wann fliessen die dicksten Tränen des Glücks? Erraten: Wenn sich zwei das Jawort geben! Der Austausch der Trauringe bildet den emotionalen Höhepunkt jeder Hochzeitszeremonie. Genau deshalb lädt Meister Liebespaare zu «BigLove» ein. Der zweitägige, kostenlose Event ist der einzige seiner Art, der ausschliesslich den Trauringen gewidmet ist. Das Besondere: «BigLove» findet nicht irgendwo statt, sondern genau dort, wo die Trauringe mit Leidenschaft geschmiedet werden: im grosszügigen lichtdurchfluteten Ambiente der renommierten Trauring- und Schmuckmanufaktur Meister in Wollerau am Zürichsee. Eingebettet in die aussergewöhnliche Architektur der Manufaktur dreht sich am Samstag, 22. und Sonntag, 23. Oktober 2016, von 13 bis 18 Uhr, alles um jene Ringe, die das Glück zu zweit erstrahlen lassen. Ein AhaErlebnis der bezaubernden Art – sinnlich, romantisch, unterhaltend, informa-

Erleben wie ein Trauring entsteht. Traumringe gefunden.

Relaxen an der Bar.

tiv. Der Event ist umrahmt von spannenden Extras und Überraschungen, mit Welcome-Drink, Bar und Lounge fürs entspannte Chillen zwischendurch. Das abwechslungsreiche Programm ist perfekt auf Verliebte zugeschnitten. Zum einen erleben Sie die Präsentation der Trauringkollektionen von «MEISTER» und «HAPPINESS» mit den Neuheiten 2017. Dabei spüren Sie hautnah, was der Unterschied bei Trauringen der Meister Manufaktur ausmacht. Zudem haben Sie das exklusive Privileg, bei einem Rundgang durch die Ateliers den Ring-Kreateuren bei ihrem virtuosen Handwerk über die Schultern

Meisterteam freut sich schon jetzt, Ihnen in der Trauring-Manufaktur unvergessliche Momente zu bereiten. Jetzt online anmelden und kostenlose Tickets sichern: www.BigLove.ch

zu schauen. Designer, Gold- und Platinschmiede, Gemmologen und Diamantgutachter, Juwelenfasser, Techniker und Polisseusen führen Ihnen vor, wie aus Gold und Platin Schritt für Schritt ein Trauring entsteht. Nutzen Sie die Gelegenheit, um sich von den TrauringSpezialisten beraten zu lassen und erfahren Sie dabei, worauf Sie beim Ringkauf unbedingt achten sollten. Unschätzbare Informationen, um sich vor Fehlentscheidungen zu schützen … Sollten Sie auf dieser inspirierenden Entdeckungsreise Ihre Traumringe finden, können Sie vom attraktiven «BigLove»-Angebot profitieren. Das

PS: Alle Liebespaare, die sich über die «BigLove»-Webseite anmelden, nehmen an der Verlosung von drei Romantic-Weekends teil: www.BigLove.ch

Weiter voraus. Der neue Audi A3 Sportback. Wie wäre es, wenn Technologie intuitiv zu bedienen wäre? Wenn puristisches Design auf innovative Funktionalität treffen würde? Wenn Sportlichkeit und Fortschritt eins werden würden? Wir haben die Antwort gefunden: mit dem neuen Audi A3 Sportback. Erleben Sie unseren Vorsprung in einem Fahrzeug, das weiter voraus ist. Zudem profitieren Sie von 10 Jahren kostenlosem Service. Mehr Infos bei uns.

LeasingPLUS Inklusive: Service und Verschleiss, Reifen, Ersatzwagen + Versicherungen Audi A3 Sportback 1.4 TFSI, 150 PS, Normverbrauch gesamt: 5,0 l/100 km, 115 g CO₂/km (Durchschnitt aller verkauften Neuwagen: 139 g/km), Energieeffizienz-Kategorie: A. Audi Swiss Service Package+: Service 10 Jahre oder 100 000 km. Es gilt jeweils das zuerst Erreichte.

AMAG Horgen Im Schnegg 1, 8810 Horgen Tel. 044 727 40 40, www.horgen.amag.ch

Region aktuell

5


Region aktuell

Vieles hat sich in 30 Jahren verändert – Qualität bleibt.

VORVERKAUFSPREIS JAHRESABO CHF

690.–*

Fürtistrasse 5 CH-8832 Wollerau Tel. 044 787 04 10 www.bielerkuverts.ch

ERÖFFNUNG

29./30. Oktober 2016 | 10 – 16 Uhr

* Gültig bei Neuanmeldungen vor und am Eröffnungs­ wochenende

Stunden

Fitness- und Krafttraining

Wir übernehmen dein bestehendes

ABO

Tag und Nacht trainieren – mit den neusten Lifefitness und Hammer Strength Geräten fitnesslife24.ch | Rütibüelstrasse 17 | 8820 Wädenswil | 044 630 71 71

6

Region aktuell


Region aktuell

Ihr Partner zum erfolgreichen Geschäft für alle

Wiederverkäufer • Händler • Gewerbetreibende • Marktfahrer CCplus.ch GmbH Hämmerli 7, 8855 Wangen SZ Telefon 055 440 88 04 store@ccplus.ch

Seit September sind wir Ihr schweizweit

mengeschäfte und alle die Mehrumsatz

einzigartiger Gewerbepartner für «non

machen wollen. Das Sortiment ist bunt

food» Artikel von A-Z in Wangen SZ. Un-

gemischt, umfasst unter anderem Artikel

dermann/frau das passende in unserem

Besuchen Sie uns in unserem Geschäft

ser Verkauf richtet sich ausschliesslich an wiederverkaufende Gewerbetreiben-

wie Werbegeschenke, Dekorationsartikel in Displayware von Klein- bis Grossge-

Sortiment, welches über 20‘000 Artikel

in Wangen SZ, in welchem wir Sie gerne

umfasst! Eine weitere Dienstleistung ist

kompetent beraten, oder unseren Web-

de wie z.B. Wiederverkäufer • Händler

binde, alles was sie gewinnbringend weiterverkaufen wollen! Garantiert findet Je-

die Fremdbeschaffung, nicht Lagervorrätiger Ware, kontaktieren Sie uns hierfür.

shop unter www.ccplus.ch Kein Privatverkauf!

• Marktfahrer • Gastrobetriebe • Blu-

ür Sie f t i e r e b d n i Wir s ldung Voranme nk n rtezeit da Keine Wa innert 24 Stunde 53 06 0 8 7 Termine 4 4 an ✆ 0 s n u ie S Rufen

cht, i n e i S n e Vergess g die i t i e z t h c e r

n e f i e R r e Wint eln! zu wechs

Einsiedlerstr. 29b 8820 Wädenswil info@lenherr-pneuhaus.ch Ab 15.Okt. bis 17. Dez. 2016 auch Samstags geöffnet: 08.30 - 12.00 Uhr

Region aktuell

www.lenherr-pneuhaus.ch 7


Blickpunkt Glarnerland

Sonderschau zeigt Natur und Jagd im Glarnerland Bedeutung eines intakten Lebensraums von verschiedenen Jagdhunderassen. Die Glarner Messe 2016 findet für die Wildtiere aufgezeigt und wie Beim Wettbewerb gilt es, die versteck- statt vom 28. Oktober bis am dieser geschützt und verbessert werden ten Tiere in der Sonderschau zu finden. 1. November 2016. kann.» Dazu wird unter anderem veranschaulicht, wie wichtig Wildruhezonen sind, in denen Pisten nicht verlassen oder Hunde an die Leine genommen werden sollen. «Wir zeigen auch Präparate von ruhenden und fliehenden Tieren mit den entsprechenden InforDas Erfolgsrezept der Glarner Messe mationen.» ist der interessante Mix aus engagierten Handwerk der Jäger mit Ausstellern, Veranstaltungen und einer Jagdhunden kennenlernen Sonderschau. Der lokale Bezug zeugt Der Rundgang führt weiter zur Jagd. von der starken Verwurzelung mit der «Hier wird aufgezeigt, wie viel Arbeit Region. Gleichzeitig sind Innovations- hinter der Jagd steckt und mit wie viel kraft und Zeitgeist an der Glarner Mes- Aufwand sie verbunden ist», sagt Chrisse allgegenwärtig. Dies zeigt sich auch toph Jäggi. Die Jagd verlangt viel Fachin der diesjährigen Sonderschau «Natur wissen über die Natur und die Wildtieund Jagd im Glarnerland». re. Dazu absolvieren die Jäger Ausbildungen und legen Prüfungen ab. Die Bedeutung des Lebensraums Sonderschau stellt zudem verschiedevon Wildtieren Die Sonderschau ist ein Gemeinschafts- ne Jagdmethoden vor, wozu auch der auftritt von vier Partnern. Mit dabei sind Einsatz von Jagdhunden gehört. «Und die kantonale Abteilung Jagd und Fi- anderem wird die Funktion und Ausscherei, die kantonale Hegekommis- bildung von Schweisshunden erklärt, sion, die kantonale Jagdhundekom- die darauf spezialisiert sind, verletztes mission und der Glarner Jagdverein. Wild aufzuspüren.» Die Besucherinnen «Der Rundgang durch die Sonderschau und Besucher erleben das Thema «Naorientiert sich am Rhythmus der Na- tur und Jagd im Glarnerland» über die tur», erklärt der kantonale Jagdverwal- anwesenden Fachpersonen, über Filme ter Christoph Jäggi. «Zuerst wird die und Exponate sowie eine Präsentation Die Sonderschau an der dies­ jährigen Glarner Messe themati­ siert die Natur und Jagd im Kanton Glarus. Der Schutz der Lebensräume wird ebenso erlebbar wie die Funktion von Jagdhunden. Für die Sonder­ schau spannen vier Partner zusammen.

Wirbelsäulen-Therapie bei Migräne, Kopfschmerzen und Rückenschmerzen!

Isabella Landolt, 055

612 40 46, Obererlen 5, 8752 Näfels MUSEUM DES LANDES GLARUS Freulerpalast Näfels

Ihr Partner in der Region:

SONDERAUSSTELLUNG Käppi, Kutte, Krinoline: Kleidung als Statement Neue Öffnungszeiten: 1. April bis 30. November Dienstag bis Freitag 10.00 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 17.00 Uhr Samstag, Sonntag und Feiertage 10.00 bis 17.00 Uhr www.freulerpalast.ch

8

Ein erlebnisreicher Besuch für Kinder und Erwachsene Prachtvoller Palast von 1648 Glarner Geschichte und Kultur Textildruckmuseum Militärmuseum Skisportmuseum

Ihr Spezialist für Nutzfahrzeuge und Hydraulik www.stuessi-nfz.ch Blickpunkt Glarnerland


Blickpunkt Glarnerland

Daniel Jenny swiss fabrics since 1808

& Co

Daniel Jenny & Co. Die Firma Daniel Jenny & Co. wurde 1808 von den Vorfahren der heutigen Inhaber gegründet. Bis 1906 wurde in Ennenda eine Textildruckerei betrieben. Seit 1846 werden in Haslen Baum­ wolltücher produziert. Die Nutzung der vorhandenen Wasserkraft war der wesentliche Faktor für die Errichtung eines Betriebes in Haslen.

Die

BAUMWOLLBLÜTE

dustrie, Ausrüstern und Händlern. Ein Teil der Produktion wird in Haslen sowie in unserem Konfektionsbetrieb in Aarburg zu Hygieneartikeln (Matratzenschoner, Stoffwindeln) und edlen Heimtextilien verarbeitet. Diese Fertigprodukte verkaufen wir hauptsächlich an Waren- und Versandhäuser, Spitäler und Zentralwäschereien. Einen Einblick in das reichhaltige Sortiment finden Sie in unseren Fabrikläden in Ennenda GL, Aarburg und Zürich. Die Firma Daniel Jenny & Co. beschäftigt insHeute werden in Haslen auf hochmo- gesamt ca. 60 Mitarbeiter. dernen Webmaschinen Gewebe für Heimtextilien, (Bett- und Tischwäsche, Daniel Jenny & Co. Dekorationsstoffe), Bekleidung, Hygi- CH-8773 Haslen GL eneartikel und technische Zwecke her- Telefon +41 (0)55 647 40 70 gestellt. Telefax +41 (0)55 644 10 20 Die Gewebe finden Absatz im In- und info@swissfabrics.ch Ausland, bei Direktverbrauchern, In- www.swissfabrics.ch

wurde ausgebaut und erweitert

Liebe Kundin, lieber Kunde, schauen Sie rein in unseren neu gestalteten Verkaufsladen an der Fabrikstrasse 5 in Ennenda. Bei einer Tasse Latte Macchiato zeigen wir Ihnen gerne unser erweitertes Angebot an edler Bettwäsche, hochwertigen Wohntextilien und überraschenden Geschenkartikeln. Beachten Sie bitte unsere erweiterten Öffnungszeiten

Verkaufsladen Glarus

Montag 13:30 – 18:30 Uhr Dienstag – Freitag 9:00 – 11:30 und 13:30 – 18:30 Uhr Samstag 9:00 – 16:00 Uhr Fabrikstrasse 5 · 8755 Ennenda · Telefon 055 640 26 71

Verkaufsladen Aarburg

Wäbi-Lade Aarburg Montag 13:30 – 18:30 Uhr Dienstag – Freitag 9:00 – 11:30 und 13:30 – 18:30 Uhr Samstag 9:00 – 16:00 Uhr Wäbi-Lade Outlet Montag – Freitag 9:00 – 11:00 und 13:30 – 16:00 Uhr Weberstrasse 11a · 4663 Aarburg · Telefon 062 791 08 64

Verkaufsladen Zürich Montag 12:00 – 18:30 Uhr Dienstag – Freitag 10:00 – 18:30 Uhr Samstag 10:00 – 16:00 Uhr

Seefeldstrasse 66 · 8008 Zürich · Telefon 044 380 18 48

Laden Glarus Fabrikstrasse 5 8755 Ennenda Tel. 055 640 26 71

Laden Aarburg Weberstrasse 11a 4663 Aarburg Tel. 062 791 08 64

Blickpunkt Glarnerland

Laden Zürich Seefeldstrasse 66 8008 Zürich Tel. 044 380 18 48

Made in Switzerland Weberei und Konfektion · www.swissfabrics.ch

9


Blickpunkt Glarnerland

Der echte Fabrikladen und Schulversand Einzigartige Stoffparadies und Schulversand in Ziegelbrücke Bei uns finden Sie alles, was ihr Herz begehrt! Verkaufsfläche Auf 600 m² Verkaufsfläche präsentiert sich das grösste Angebot von Textilien, Planen, Folien und Nähzubehör weit und breit.

Für jede Hobbyschneiderin und natürlich für jede Fachlehrerin für das Textile Werken ist ein Besuch im Fabrikladen Ziegelbrücke ein Muss. Egal ob neue Vorhänge anstehen, ein Tisch festlich geschmückt, ein Sessel, ein neues Kleid benötigt, modische Stoffe für Freizeit, Sport oder Arbeit gesucht werden oder eine schicke Tasche selbst hergestellt werden soll.

BIO - BW

Kork am Meter

PapierLeder

Hier werden Sie bestimmt fündig.

Kork geprägt

Qualität und Preis Bei der Materialbeschaffung steht die Qualität an erster Stelle. Soweit noch möglich, werden die Stoffe bei Schweizer Produzenten beschafft, dadurch wird der verteuernde Zwischenhandel umgangen und das ganze Sortiment kann zu erschwinglichen Preisen angeboten werden. Wir freuen uns auf Ihren Besuch, Sie werden begeistert sein.

Online-Shop: www.stoff-fabrikladen.ch Ladenverkauf: Montag - Freitag: 13:30 - 17:00 und Samstag: 09:00 - 12:00 Adresse: Fabrikladen, Turbinenweg 2, 8866 Ziegelbrücke

Steuer- und Treuhandfragen

Altgold im Schmuckkästchen?

Wir kaufen Ihr Altgold, Schmuck, Zahngold, Silber, Platin und Palladium.

Wir beraten Sie gerne, vereinbaren Sie einen Besprechungstermin.

ESG GmbH Oberdorf 12 8718 Schänis Tel. 055 615 42 36 www.goldankauf.ch

Bernet & Lehner Treuhand AG Bankstrasse 7, 8750 Glarus Telefon 055 645 30 10 l koebi.bernet@bl-treuhand.ch Mitglied TREUHAND|SUISSE

wo

imobi@hotmail.com Männermode Glarus Bahnhofstr. 17 Tel. 055 640 11 17 10

Das gescHäft HaarscHneiDen geoMetrie ist.

Brunner Max

DaMen unD Herren BaHnHofstrasse 20 tel. 055 612 22 14

8752 näfels www.coiffure-max.ch

Von Keller tHe scHool gescHult.

Blickpunkt Glarnerland


Blickpunkt Glarnerland

Original Glarnerland. Der reine, feingehopfte Klassiker. Ein wahrer Biergenuss für jeden Anlass!

BRAUEREI ADLER AG Hauptstrasse 34 | 8762 Schwanden/GL | www.brauereiadler.ch

Service und Reparaturen aller Marken MFK-Vorbereitung und Vorführen Reifen-, Bremsen- und Klimaservice Reifenhotel Fahrzeugpflege Tuning und Zubehör

Brunnernstrasse 19 8867 Niederurnen 055 610 33 02 info@carfan.ch www.carfan.ch

Die Marke Ihrer Wahl

Aida Fenster Türen GmbH Bahnhofstrasse 37, 8752 Näfels Tel. 055 615 14 81, www.aida-fenster.ch Blickpunkt Glarnerland

8750 Glarus + 8783 Linthal w w w . b e r n e g g e r. c h Tel. Glarus 055 645 41 41 Tel. Linthal 055 643 33 00

Beratung Service Reparaturen

Poststrasse 2 8867 Niederurnen

Telefon 055 610 26 76 Telefax 055 610 26 59 11


Blickpunkt Glarnerland

Gugelmann Bau AG Natel 079 608 24 46

www.gugelmann-bau.ch www.glasmanufaktur.ch Besuchen Sie unsere Ausstellung in Reichenburg

begleitet leben und arbeiten Netstal – Glarus – Mitlödi – Schwanden – Luchsingen – Hätzingen Telefon 055 647 44 44 Mail: info@glarnersteg.ch www.glarnersteg.ch

ÜLLER

B

. . . t e u g o de und günstig

B O D E N B E L Ä G E GmbH Am Linthli 26, 8752 Näfels Tel. + Fax 055 612 41 31 / 079 419 61 35

12

• Neubauten • Umbauten • Kundenarbeiten • Umgebungen • Fassaden und Sanierungen Windeggstrasse 3, 8867 Niederurnen

Balz Kamm AG Biäschenstrasse 9 Fon 055 616 14 39

8872 Weesen

Fax 055 616 50 36

Ihr Spezialist für: Metallbauarbeiten Blechverarbeitung (St.CNS/AI.)

Verglasungen

METALLBAU

Schwärzistrasse 8 8752 Näfels Tel. 055 612 12 67 Fax 055 612 37 46 info@mf-metallbau.ch Blickpunkt Glarnerland


Service-Agent

Blickpunkt Glarnerland

8754 Netstal Tel. 055 640 30 71 Fax 055 640 70 04 accotogmbh@bluewin.ch www.gebr-accoto.ch

Service und Reparaturen für alle Marken. Garage Piccirillo GmbH

Kleinzaun 9, 8754 Netstal T +41(0)55 640 0101, F +41(0)55 640 30 11 info@garagepiccirillo.ch, www.garagepiccirillo.ch

Schnell, personalisiert und kleine Auflagen im

DIGITALDRUCK

IN G LA R U S

Neuanlagen • Installationen • Reparaturen

ELEKTROANLAGEN AG

8754 Netstal

Lerchenstrasse 22 Telefon: 055 640 62 14 Natel: 079 414 34 28 Fax: 055 644 17 73 e-mail: elektro-marti@bluewin.ch

Leu Bau und Gerüste GmbH

8754 Netstal Tel. 055 640 43 47 info@geruestbau-leu.ch www.geruestbau-leu.ch

Wir schaffen auffallende Firmenauftritte, die bewegen und in Erinnerung bleiben. www.somedia-production.ch/digitaldruck

Wir verschönern Ihr Zuhause. Roland Gmür Hänslistrasse 5 CH-8873 Amden

Wir freuen uns auf Sie | Tel. 055 642 25 25 | info@glkv.ch | www.glkv.ch

Blickpunkt Glarnerland

Tel. 044 926 67 01 info@klimacontrol.ch www.klimacontrol.ch

13


Blickpunkt Glarnerland

Alpiq InTec Ost AG. Wir verstehen Gebäude. Elektro | Heizung, Lüftung, Klima, Sanitär | Kältetechnik ICT Services | Security & Automation | Service & TFM Alpiq InTec Ost AG Landstrasse 35, CH-8868 Oberurnen T +41 81 720 01 90, www.alpiq-intec.ch

Schlosser- und Montagearbeiten

Zaunweg, 8754 Netstal Tel. 055 640 92 00, Fax 055 640 92 01 Natel 079 691 16 75, info@psmetall.ch

Willy 055 622 24 00 Salon

Rösslistrasse 3 Näfels

Ihr Spezialist fürs Haar

8873 Amden Tel. 055 611 12 62 Fax 055 611 12 85 thoma@thoma-dach.ch www.thoma-dach.ch

villiger

ihr brotmacher

www.brotmacher.ch 14

Hausgemachte Konfi!

Spezialitäten Apéros Landstrasse 72 8754 Netstal 055 640 20 67

Bowling-Freizeitcenter Niederurnen und Schindellegi • Bowling • Billard • Dart • Spielautomaten

Öffnungszeiten: Mo–Do 17.00–24.00 Freitag 17.00–02.00 Samstag 14.00–02.00 Sonntag 14.00–23.00 Oder auf Anfrage!

Bowlingcenter Niederurnen Bowlingcenter Schindellegi roleto Bikes & Sport roleto Textilstickerei

055 610 25 18 044 687 17 00 044 784 80 80 044 784 80 67

www.bowling-schindellegi.ch

Der nächste Winter kommt bestimmt! Sie wollen Heizkosten sparen – wir zeigen wie! • Energetische Gebäudeanalysen • Bauthermografie • Energieberatung Blöchlinger ThermConTec Technologie Zentrum Linth, Roseneggweg 10, 8866 Ziegelbrücke, Tel. 055 610 45 42 Fax. 055 610 45 43, E-Mail: office@thermcontec.ch, Internet: www.thermcontec.ch

Blickpunkt Glarnerland


typisch schwiizerisch

Violetti Weine, Niederurnen

Der Rebschnitt ist wichtig Valentin Violetti betreut heute am Schlösslihang rund 50 Aren mit etwa 2000 Rebstöcken. Einiges Land ist in seinem Besitz, einiges hat er gepachtet. In seinem Rebberg wachsen und gedeihen Blauburgunder (Pinot noir), Riesling x Silvaner, Chardonnay und Cabarnet. Zusätzlich hat Violetti aber beim Frauenkloster Weesen noch rund 1000 Aren weiteres Rebland gepachtet. Dort entsteht der «Chloschterwy». Die Arbeit im Rebberg beginnt so Anfang Februar mit dem Rebschnitt. Die-

se erste Arbeit ist sehr wichtig. «Es ist der erste Faktor zu einer guten Weinqualität», erklärt Violetti, das heisst, es darf weder zuviel noch zuwenig geschnitten werden, rund acht bis zehn «Augen» müssen am Rebstock stehen bleiben.

den Öchslegrad und bestimmt das Gewicht der Ernte. Nun folgt der aufwendige Prozess der Weinvollendung, bis dieser nach rund einem halben Jahr in Siebendeziliter- und Halbliterflaschen abgefüllt werden kann. In seinem rustikalen «Wystübli» im Feld, das aus einem ehemaligen Kuhstall entstanden Weine probieren im «Wystübli» Je nach Wetter erfolgt schliesslich An- ist, können sodann die feinen Tropfen fang bis Mitte Oktober die Weinlese von Valentin Violetti degustiert und ge- Violetti Weine – der Wimmet. Die geernteten Trau- kauft werden. Feldstrasse 25, CH-8867 Niederurnen ben gelangen zur Weinbaufirma Kümin Tel. 055 620 14 38 in Freienbach. Der Weinkontrolleur Weitere Infos finden Sie auf unserer Natel 079 434 08 02 www.violetti-weine.ch macht dort die Weindeklaration, misst Homepage: www.violetti-weine.ch

Neu – freundlich – kompetent – vielseitig – übersichtlich … angenehm anders! Die gesamtschweizerisch sehr gute Entwicklung der LANDI erfordert geeignete Verkaufsräume mit einer effizienten Infrastruktur. Diese Ansprüche erfüllt der LANDI-Neubau an der Alpstrasse in allen Teilen. Auf 1700 m2 kann das vielfältige Sortiment der LANDI bestens präsentiert werden. Die vielseitigen Topangebote und die attraktive Dauertiefpreisangebote rund um Haus und Garten sind auch in Einsiedeln entscheidende Erfolgsfaktoren des LANDI-Konzepts. Der regionale Gastroservice Molki-Einsiedeln fand innerhalb des neuen LANDI-Gebäudes ebenfalls Platz. Die neu erstellten Kühl- und Rüsträume lassen darauf schliessen, dass auch dieser Geschäftsbereich der LANDI Einsiedeln AG mit viel Elan betrieben wird. Selbstverständlich kann an der Alpstrasse 4 auch das spezielle Sortiment für die landwirtschaftliche Kundschaft optimal präsentiert wer-

den. Dank der grossen Anzahl der sehr grosszügig bemessenen Gratis-Parkplätze lässt es sich in der neuen LANDI bequem einkaufen. Im neu erstellten Geschäftshaus LANDI haben, neben der LANDI, weitere Unternehmen ihren neuen Firmensitz gefunden. Im ersten OG hat es Gewerbeflächen für weitere interessierte Firmen. In der grossen Tiefgarage können Kunden wie auch Mieter auf den grosszügigen Parkplätzen parkieren. Das LANDI-Team und der Verwaltungsrat der LANDI Einsiedeln AG freuen sich, Sie in der neuen LANDI begrüssen zu dürfen. Für Fragen wenden Sie sich bitte an: LANDI Einsiedeln AG Erich Suter Geschäftsführer Alpstrasse 4 8840 Einsiedeln Tel. 055 415 53 80

typisch schwiizerisch

Die LANDI Einsiedeln AG erstrahlt in neuem Glanz ...

Alpstrasse 4 8840 Einsiedeln Telefon 055 415 53 80

... kommen Sie vorbei und überzeugen Sie sich selbst! 15


typisch schwiizerisch

Spycher-Handwerk AG Schaukarderei Huttwil

www.kamele.ch 062 962 11 52

Gesundes Schlafen - Naturbettwaren Wir alle haben das Bedürfnis zu schlafen.Ein gesunder Schlaf ist eine wichtige Voraussetzung für ein gesundes Leben. Der Mensch verbringt durchschnittlich einen Drittel seines Lebens im Bett. Unser Schlafzimmer soll ein Ort der Ruhe und Entspannung sein. Nur so ist es möglich, sich während des Schlafens richtig zu erholen und notwendige Energie zu tanken um unsere Herausforderungen zu bewältigen.

Fachhändler für Naturbettwaren

Massivholzbetten in über 60 Designs fanello -Lattenrost und Naturlatexmatratzen Schurwollduvets, -Kissen und Bettauflagen Bettwäsche aus biologischer Baumwolle

Ein gesundes Bett soll aus Naturmaterialien bestehen, z.B. Holz, Naturlatex, Wolle, Baumwolle, usw., Metall oder synthetische Materialien eignen sich weniger, da sie sich statisch aufladen. Ein Beispiel dafür: Das Fanello-Bettsystem kombiniert mit Schafwolle bietet anatomisch und klimatisch die beste Voraussetzung für den gesunden Schlaf.

Als stützender Teil wird auf den Einlegerahmen das Fanello Stützelement gelegt. Es besteht aus 80 mit Naturlatexstreifen abgestützten, flexiblen Eschenleisten. Diese werden durch die einzigartige Baumwollbandkonstruktion jederzeit in der funktionellen und orthopädischen richtigen Position gehalten. Das Fanello DUE stützt so den Körper in jeder Lage optimal ab. Damit von dieser stützenden Wirkung möglichst wenig verloren geht, werden nur dünne Matratzen verwendet. Die Matratze aus 100% Naturlatex verstärkt die stützende Wirkung des Fanello Stützelementes. Was aus ökologischer Sicht und von den Gebrauchseigenschaften her, die beste Lösung darstellt.

E

Schaukarderei Weg der Wolle Betriebsführungen Jurtenübernachtungen Filz-, Spinn-, Webkurse Filzwolle, Strickwolle Fellwaren, Fellfinken Naturfaserkleider

R EG D E W

L WOL

Auf unserem neuen Weg der Wolle können Sie die Naturfaser Wolle entdecken! Ein Spass für die ganze Familie!

Mit Schurwolle weniger Schwitzen! Die Schurwollbettauflage, sowie das Schurwollduvet, besteht aus 100% Schafschurwolle, welche atmungsaktiv, temperaturausgleichend und Feuchtigkeitsregulierend ist. Die Wolle kann bis zu einem Drittel ihres Gewichts an Feuchtigkeit aufnehmen und sie dann wieder an die Luft abgeben, ohne sich feucht anzufühlen. Dadurch kann die gesundheitsschädigende Verdunstkälte gar nicht erst entstehen und es herrscht ein trockenes Klima im Bett, durch welches Rheuma vorgebeugt wird.

Zeit für eine Auszeit?

Übernachten Sie in einer Jurte umgeben von Kamelen

Im Laden der Spycher-Handwerk AG, Huttwil können Sie sich von diesen Produkten überzeugen. Unser Team berät Sie gerne individuell ohne Voranmeldung. 16

typisch schwiizerisch


typisch schwiizerisch

Alpkäse ist Champion 2016 und wird unter anderem an Käsefesten und im Detailhandel angeboten Den Swiss Cheese Award 2016 gewann über alle Kategorien le Gruyère d’alpage AOP. Wie die Milch zu bestem Alpkäse wird, können Sie auf dem Blog www.alpgeschichten.ch nach­ lesen. Alpkäse finden Sie an Käsefesten und fortwährend im Detailhandel im Angebot.

tauchen ein in eine Welt voll von Genuss, Tradition, Handwerk und Innovation. Beim Schaukäsen im Festzelt kann man dem Käser über die Schultern schauen.

Alle zwei Jahre organisiert Fromarte, der Verband Schweizer Käsespezialisten, den Wettbewerb Swiss Cheese Award. Rund 800 Käse in 28 Kategorien wurden im Vallée de Joux von 140 Juroren aus dem In- und Ausland beurteilt. Eine Super-Jury erkor den Gruyère d’alpage AOP von Jean-Claude Pittet und seinem Käser Christian Dubois der Alp Les Amburnex zum Champion über alle Kategorien. Während des Sommers haben Aelplerinnen von insgesamt neun Alpen über ihren Alltag und rund um den Alpkäse Texte, Fotos und Videos unter www.

Das 3. Käsefest am Seequai in Rapperswil-Jona findet am 5. November 2016 in einem landschaftlich einmaligen Ambiente statt. Für musikalische Unterhaltung und Feststimmung sorgen verschiedene Formationen. Kinder haben die Möglichkeit, beim Streichelzoo den Bauernhoftieren näher zu kommen. Die Festwirtschaft bietet den Gästen feine lokale Käsegerichte und Getränke. Alpkäse wird im Detailhandel in diversen Verkaufsstellen angeboten. Produzenten lassen ihr Produkt selber degustieren und geben gerne darüber Auskunft.

typisch schwiizerisch

alpgeschichten.ch veröffentlicht. Der Blog geht nun in die Winterpause, unter «Archiv» bleiben spannende Beiträge online.

Der 21. Muotitaler Alpchäsmärt bietet vom 29.–30. Oktober 2016 ein grosses Rahmenprogramm mit vielen Attraktionen für Gross und Klein. Die Besucher

Geniessen Sie Alpkäse über das ganze Jahr.

Dachmarke Schweizer Alpkäse

Weststrasse 10, 3000 Bern www.schweizeralpkaese.ch www.alpgeschichten.ch

17


Goldiger Herbst

Sorgentelefon für Kinder

is G rat

0800 55 42 0 weiss Rat und hilft

sorgenhilfe@sorgentelefon.ch • SMS 079 257 60 89 www.sorgentelefon.ch • PC 34 - 4900-5

s rte Info Detailie alegria.ch ww.g unter: w

s sonntag eri it G Musik m

Kinderb

Glücksra Wettbew d erb

asteln

VERSCHIEDENE AUSSTELLER PRÄSENTIEREN IHRE VIELFÄLTIGEN Grittibänz b acken PRODUKTE UND HANDGEFERTIGTEN von 13 bis 17 Uhr KUNSTWERKE

Symphonie der Schwingung Tiefen – Entspannungs – Anwendung mit ätherischen Ölen, smovey-Vibrationsringen und speziell entwickelter Musik zur Harmonisierung der Gehirnhälften. Nach dem Auftragen abgestimmter ätherischer Öle auf der Haut wird der gesamte Körper mit einer besonders sanften smovey Technik entlang der Energiebahnen abgerollt. Dabei wird jede Zelle des Körpers in sanfte Schwingung versetzt und so ganz schnell ein Zustand von extremer Tiefenentspannung erreicht – der AlphaZustand. Dies fördert Regeneration und Wohlbefinden und lockert die verspannte Muskulatur besonders leicht. 18

Die Blutzirkulation wird angeregt, versorgt die Zellen mit Sauerstoff, gleichzeitig werden Schlackenstoffe gelöst und die Selbstheilungskräfte angeregt. Die verwendete Musik wurde unter Berücksichtigung neuester Erkenntnisse der neurologischen Forschung hinsichtlich Erholung und Regeneration komponiert. Damit wirkt das Dreier-Gespann (smovey, therapeutische Öle, harmonisierende Musik) auf die neuralen Netzwerke des Gehirns, was einen entspannenden sowie erfrischenden Effekt zur Folge hat. Telefonische Terminvereinbarung Randzeiten möglich, auch samstags www.meinemitte.ch

VORANZEIGE: 10-Jahre-Jubiläum 18. bis 20. November 2016 Auf euren Besuch freut sich: Martina Eberhard und Team

meinemitte.ch Gabriela Züger-Suter Eichplätzweg 4 8854 Galgenen info@meinemitte.ch 079 601 20 47 Narbenentstörung / Fussreflexzonen-Therapie Rücken- und Ganzkörpermassage Tiefenentspannungsmassage: Symphonie der Schwingung

Goldiger Herbst


Goldiger Herbst

Mobilchaletpark bei Savognin, Graubünden Rona liegt auf der geschichts­ trächtigen Julierpassroute mit­ ten im Naturpark Ela. Hier tref­ fen Kultur, Nachhaltigkeit und Er­ holung aufeinander. Profitieren Sie davon in ihrem eigenen Mo­ bilchalet.

Kontaktieren Sie uns unverbindlich. Das passende Mobilchalet mit der gewünschten Ausstattung wartet auf Sie.

Heinz Götz +41 79 421 07 09 heinz.goetz@bluewin.ch oder Wir freuen uns, Ihren Platz in der Na- info@mobilchaletpark-rona.ch tur zu gestalten. www.mobilchaletpark-rona.ch

Erwerben Sie jetzt schon für den kommenden Winter 2015/16 Ihr eigenes Mobilchalet mitten in der prächtigen Bergkulisse des Naturparks Ela in unmittelbarar Nähe zu den Skisportdestinationen Savognin/Bivio Mobilchalets bestehen vorallem durch das schöne Interieur, das gewöhnlichen 2½­Zi­Wohnungen in nix nachsteht.

Sonnenterrasse am Sihlsee Restaurant Restaurant an an schöner schöner Lage Lage direkt direkt am am See See Kinderspielplatz Kinderspielplatz Kiosk Kiosk

Besuchen Sie das grösste Kohlebergwerk der Schweiz, verbunden mit einer rund 1,4 km langen Stollenfahrt Öffnungszeiten: Einzelpersonen und Familien: April bis Ende November Samstagnachmittag 13 bis 16.30 Uhr Treffpunkt beim Museum, Bergwerkstrasse 27, Horgen Erwachsene Fr. 15.–; Jugendliche Fr. 10.–; Kinder Fr. 8.– Gruppen: Nur auf Voranmeldung: +41 (0)44 725 39 35 Bis 20 Personen Fr. 320.–, Schulklassen Fr. 220.– Kontakte: Bergwerkverein Käpfnach, Postfach 870, 8810 Horgen 1 +41 (0)44 725 39 35, www.bergwerk-kaepfnach.ch

Wir freuen uns auf auf Ihren Ihren Besuch! Besuch! 8846 8846 Willerzell, Willerzell, Tel. Tel. 055 055 412 412 41 41 31 31 Das Restaurant ist während den Sommerferien täglich bis 24.00 Uhr geöffnet

Familie Abraham Maurer | 3725 Achseten Tel. 033 671 10 26 | Fax 033 671 12 46

www.berggasthaus-elsigenalp.ch Goldiger Herbst

ab 23. Oktober 2016 geschlossen bis zum Wintereinbruch!

Besuchen Sie uns auch an den goldenen Herbsttagen, es lohnt sich. 19


Goldiger Herbst

20

Goldiger Herbst


Body, Face & Soul Brigitte-Witzig EnergieQuellen GmbH CranioSacral-Therapie & Coaching

Tag der offenen Tür 29.10.16, 10 bis 16 Uhr

Kurze Vorstellung der Therapien, jeweils um 11, 13 und 15 Uhr • Energie-Arbeit • Cranio-Sacral-Therapie • Wassershiatsu • Coaching

Einladung Tag der offenen Tür Samstag, 29. Oktober 2016, 10 bis 16 Uhr Seit 22 Jahren begleitet die ausgebildete Kommunikationsfachfrau und Körpertherapeutin Brigitte Witzig Menschen in unterschiedlichen Lebenslagen. Davon bereits 9 Jahre in Weesen. Es sind Themen wie: «Wie finde ich den Ausgleich zwischen Eigen- und Fremdbestimmtheit, zwischen Beruf und Familie, zwi-

20% Ermässigung auf Ersttermine Hauptstrasse 72 8872 Weesen 055 616 51 11 079 402 45 11 www.energie-quellen.ch www.brigitte-witzig.ch

schen Aktivität und Erholungszeit», sodass der Körper Ihnen gesund und energievoll zur Verfügung steht. Wir sind auf der körperlichen, emotionalen, mentalen und geistigen Ebene gefordert. Die einzigartige Kombination der verschiedenen Arbeitsweisen berührt alle diese Ebenen und führt zu einer Beruhigung des Körpers und somit zur Klarheit der Gedanken. Das Coaching unter-

stützt selbstverantwortliches Handeln, im Wassershiatsu wird die Beweglichkeit aktiviert, Energie-Arbeit wird zum Ausgleich des Energiefeldes angewendet und die Cranio-Sacrale-Arbeit wird unter anderem auch zur Rehabilitation nach Krankheit oder Unfall eingesetzt. Da diese Behandlung sehr sanft ist, eignet sie sich vom Baby bis zum Menschen im hohen Alter. Ein Blick in die Praxisräumlichkeiten an der Hauptstrasse 72 in Weesen lohnt sich. Buchen Sie einen Termin und profitieren Sie von 20% Ermässigung. Die Behandlungen sind im Rahmen der Zusatzversicherungen von den meisten Krankenkassen anerkannt. Herzlich willkommen am Samstag, 29. Oktober 2016, ab 10 bis 16 Uhr Brigitte Witzig Energie­Quellen GmbH Hauptstrasse 72, 8872 Weesen

Sind Sie RATLOS?

Bei Eheproblemen, Jobproblemen, Ängsten, Schmerzen, Krankheiten, Süchten, Depressionen, Fremdenergien, Kindheitsbelastungen Sie erhalten Hilfe! In KURZER ZEIT können diese Belastungen aufgelöst werden. Mit der psychologischen Lebenstherapie ILS®, der Litios® Medialer Lichtkörper­Therapie und der Mentalmedizin® – das Original können Sie ENDLICH GESUND WERDEN. Haben Sie jetzt schwerwiegende Probleme und wissen nicht mehr weiter? Haben Sie seit langem Schmerzen, eine Krankheit, die sich kaum verbessert?

Praxis HEIL-GESUND Lebensberatung – Mediales Heilen Willy Hauser

Dipl. Psych. Lebenstherapeut ILS

Christiansgasse 9, 8750 Glarus (Nähe Bahnhof)

Litios® Mediale Lichtkörper-Therapie Psych. Lebenstherapie ILS®

Tel. 079 525 03 68

Jeder Körper braucht wieder mal eine ENERGETISCHE REINIGUNG. Sie können von der Kindheit bis heute alles auflösen lassen. Mit der psychologischen Lebenstherapie ILS® und der Litios® Medialen Lichtkörper-Therapie werden zudem die karmischen Belastungen und Fremdenergien, Astralwesen, Verstrickungen mit Partnern, Chefs, Mitarbeitern, Verwandten, Bekannten, Lehrern, Schülern oder mit Kollegen aufgelöst. Es ist ALLES MÖGLICH!

Body, Face & Soul

Einzelsitzungen, Seminare, Wohlfühl-Abende

Infos: www.heil-gesund.ch Wie lange möchten Sie Ihre Schmerzen, Krankheiten oder Probleme noch haben? Machen Sie jetzt den Schritt. Es geht alles einfach und leicht. Sie können ein gesunder harmonischer und fröhlicher Mensch werden.

Verlangen Sie bitte einen Termin für Mentalmedizin® – das Original eine Einzelsitzung. Mehr Informatio- Christiansgasse 9, 8750 Glarus nen unter www.heil-gesund.ch. (Nähe Bahnhof) Einzelsitzungen: Tel. 079 525 03 68 Praxis HEIL­GESUND Lebensberatung – Mediales Heilen E­Mail: willy.hauser@bluewin.ch Willy Hauser Dipl. Psych. Lebenstherapeut ILS Info: www.heil­gesund.ch 21


Ihr Haus ist uns wichtig

150 Jahre Firma Böhme: Wo Tradition und Zukunft Hand in Hand gehen Seit 150 Jahren ist die Firma Böh­ me AG spezialisiert auf die Her­ stellung von Farben und Lacken zur Holzveredlung im Innen­ und Aussenbereich. Zum 150­Jahr­ Jubiläum lanciert der Traditions­ betrieb das vielseitige Produkte­ Sortiment «OmbriColor Helveti­ ca» auf www.boehme­shop.ch. Es richtet sich insbesondere an die Bedürfnisse von Hauseigen­ tümern und Schweizer Bauern, für die Holz ein wichtiges, alltäg­ liches Element ist.

Die Firma Böhme AG hat sich seit der Gründung vor 150 Jahren auf die Herstellung von hochwertigen und innovativen Farben und Lacken für die Pflege und den Schutz von Holzoberflächen spezialisiert. Als Kàroly Donders die Firma 1986 übernahm und in die vierte Generation führte, läutete er mit seiner Entwicklung von besonders umweltverträglichen und lösungsmittelarmen Farb- und Lacksystemen eine neue Ära ein. Diese Pionierarbeit verhalf der Firma mit Sitz in Liebefeld (BE) zu internationaler Anerkennung. Die Qualitätsprodukte der Böhme AG sind mittlerweile im In- und Ausland bekannt und gefragt.

Per 1. Januar 2016 vollzog der Familienbetrieb den GenerationswechBöhme AG Bernische Lack- Farbenfabrik sel von Vater zu Tochter. Als Chemikerin und promovierte WirtschaftsinSeit 1866 Ihr Spezialist für bärenstarke Holzveredlung. genieurin wird Chantal Donders die nicht einfache Aufgabe haben, Traditionen und Moderne zu verbinden. Kàroly Donders konzentriert sich derweil ganz auf seine Funktion als LaborleiSchnell, einfach & bequem ter, um sich voll der Erforschung und Entwicklung neuer Farbtechnologien OmbriColor Helvetica Zaunlasur zu widmen und den Pioniergeist noch einmal ganz neu aufflammen zu lassen. Preisgünstige Lasur für UmweltfreundlicheFarbe für Vater und Tochter sind beide davon Gartenzäune, inklusive Renovation und Unterhalt. Inklusiüberzeugt, dass die stetige EntwickVersand & MwSt. ve Versand & MwSt. lung besserer und umweltbewussterer Farben und Lacke wie auch der direk1 Liter à CHF 18.65 1 Liter à CHF 16.20 te Kundenservice und die treue Kun5 Liter à CHF 53.80 2.5 Liter à CHF 27.00 denbasis in Zukunft den Forschungsund Produktionsstandort Schweiz stärken werden. Deshalb beteiligt sich das Familien-KMU mit 25 Mitarbeitenden immer wieder an KTI-Forschungsprojekten mit der Fachhochschule Bern, der EMPA und anderen internationalen Forschungsanstalten. Spezialangebot zum Jubiläum: OmbriColor Helvetica Neue, pflegeleichte Spezial-Farben für Private und Bauernn. Weil die Böhme AG für Swissness steht, geht das Jubiläumsangebot zum 150-jährigen Bestehen passenderweise an Schweizer Private und Bauern. Die Produkteserie OmbriColor Helvetica ist ein Dankeschön an alle, die den Baustoff Holz schätzen und lieben. Diese kostengünstigen Spezialfarben sollen möglichst viele Private und Hofbesitzer dazu motivieren, ihr Heim zu pflegen und neu erstrahlen zu lassen. Ein schönes Äusseres, sei es die Fassade ren OmbriColor Helvetica-Farben gibt Bestellt werden kann OmbriColor Heloder auch nur ein Fensterladen, steigert es in neun deckenden Nuancen und vetica in 1- und 5-Liter-Gebinden. Der den Wohlfühl-Faktor zu Hause immens. zwei Holzlasuren. Das Produkt zeich- Versand in die ganze Schweiz ist granet sich insbesondere durch seine leich- tis. «Wer online bestellt, erhält das Produkt seiner Wünsche bequem nach Die Farbpalette von OmbriColor Hel- te Handhabung und die schnelle TrockHause geliefert», meint Chantal Donnung sowie eine einfache Nachpflege vetica wurde von Spezialisten für Farbgestaltung sorgfältig und zielgerichtet aus. Zudem können Altanstriche nach ders. für die Renovation und den Unterhalt einer sorgfältigen Prüfung der Tragfä- Mehr Informationen zu Om­ von stadtnahen und ländlichen Gebäu- higkeit und Reinigung der Oberfläche briColor Helvetica finden Sie den ausgewählt. Die wasserverdünnba- problemlos nachgestrichen werden. unter www.boehme­shop.ch.

www.boehme-shop.ch

Hämmerli Hans Gartenbau – Gartenpflege Natursteinarbeiten Chaltenbodenstrasse 6a – 8834 Schindellegi Tel. 055 418 74 74 – Fax 055 418 74 75

22

Hauswartung • Reinigung Rasenmähen • Gartenpflege Wilenhofstr. 8 8722 Kaltbrunn SG Tel: 055 283 27 60 Natel: 079 431 32 71 ha.haemmerli@bluewin.ch

Ihr Haus ist uns wichtig


Ihr Haus ist uns wichtig

Holz ist das Baumaterial der Zukunft.

Das arbeiten mit dem zeitgemässen Baustoff Holz ist unsere Leidenschaft. Holzbau • Bedachungen Innenbausbau • Treppenbau Bodenbeläge • Elementbau Bodendeck • Fassadenbau Umbauen / Sanieren Gerne zeigen wir Ihnen die Vielseitigkeit von Holz. Sichtschutzwände Arpagaus Holzbau · Untervorauen 2 · 8854 Galgenen · Tel. 055 451 65 55 info@arpagaus-holzbau.ch · www.arpagaus-holzbau.ch

Patrick Ryser, Bahnhofstrasse 61, 8854 Siebnen

Tel. 055 450 51 52, Fax 055 450 51 51 www.hary-trans.ch

AMMANN BAU GmbH HOCH - UND TIEFBAU LACHEN / GALGENEN Telefon/Fax 055 440 30 69 • Neu- + Umbauten • Kundenmaurerarbeiten

• Erdarbeiten für Wasser• und Kanalisationsleitungen

www.ammann-htbau.ch

info@ammann-htbau.ch

Ihr Haus ist uns wichtig

23


Ihr Haus ist uns wichtig

SABO Haustüren GmbH – Das richtige Gespür für Ihre Tür Die SABO Haustüren GmbH in Rothrist berät Sie kompetent und arbeitet mit den neusten Tech­ nologien der Branche. Lassen Sie sich zum Beispiel zu Hause bei einer Gratisberatung eine foto­ realistische Computeranimation Ihrer Wunschtür erstellen. Die Firma SABO Haustüren ist Spezialist für Haustüren, Kellertüren oder Nebeneingangstüren. Über 200 Modelle befinden sich in ihrem Portfolio der Aussentüren. Die wärmegedämmten und hochwertigen Profilkonstruktionen sorgen dafür, dass alle Haustüren der Firma SABO den Stand der Technik in Sachen Energiesparen und Einbruchschutz erfüllen. Der Haustür­Einbau Die Montage der Haustüren gehört für die Firma ganz selbstverständlich zum Geschäft. Da wir von SABO nur auf Haustüren spezialisiert sind, leisten unsere Monteure mit ihrer langjährigen Erfahrung garantiert perfekte, handwerkliche Arbeit. In der Regel sind nach dem Einbau der Haustür keine Nacharbeiten von Maler, Gipser oder Maurer nötig.

sehen möchten, seien es Modellprofile, Glasmuster oder Farben. Mit wenigen Handgriffen im mittlerweile sehr umfangreichen, eigens für uns entwickelten Türen-Präsentationsprogramm gestalten wir zusammen bei Ihnen zu Beratung mit fotorealistischer Hause die von Ihnen ausgewählte HausComputeranimation tür am PC-Bildschirm. Im 1. Schritt Im Fahrzeug unseres Kundenberaters setzten wir die gestaltete Haustür in befindet sich alles, was Sie als Kunde ein Frontalfoto des Hauses ein. Spätes-

tens jetzt zeigt sich, ob Sie sich Ihrer Modellwahl sicher sind. Besonders bei nicht im Katalog abgebildeten Türmodellen, Türen mit individuellen Seitenteilen, Oberlichtern oder Briefkastenanlagen bietet sich die PC-Präsentation in der Beratung optimal an. Im 2. Schritt in zirka ein bis zwei Stunden Beratung drucken wir die Offerte mit Bild aus. pd

Die Mitarbeiter der SABO Haustü­ ren GmbH kom­ men zu Ihnen nach Hause und präsentieren Ih­ nen per Compu­ tersimulation die von Ihnen ausge­ wählte Haustür am PC­Bildschirm.

Denkt daran...der nächste Winter kommt bestimmt... mit einer Thermo-Haustüre von SABO erhalten Sie höchste Sicherheit plus spürbare Wärmedämmung! Tel. 062 797 78 44

UD-Werte ab = 0,6 W/m2

www.sabohaustueren.swiss SABO Haustüren GmbH Fliederweg 9 CH-4852 Rothrist 24

Sabo Haustüren GmbH Fliederweg 9 4852 Rothrist Telefon 062 797 78 44 Fax 062 797 94 53 inof@sabohaustueren.ch www.sabohaustueren.ch

Ihr Haus ist uns wichtig


Ihr Haus ist uns wichtig

Sehbehindertengerechtes Bauen In der Schweiz besteht seit mehr als zehn Jahren mit dem eidgenössischen Behindertengleichstellungsgesetz (BehiG) die Verpflichtung, bei Neu- und Umbauten von öffentlich zugänglichen Bauten und Verkehrsräumen die Mindestanforderungen an das hindernisfreie Bauen zu erfüllen. Menschen mit Behinderung dürfen demzufolge nicht durch bauliche oder verkehrstechnische Hindernisse in ihrer Selbständigkeit und Sicherheit beeinträchtigt werden. Fusswegnetze sind im Sinne des BehiG zusammenhängend und hindernisfrei zu gestalten, so dass sowohl die Sicherheit als auch der Zugang und die Benutzbarkeit für alle Benutzergruppen gewährleistet sind. Dies bedeutet, dass bei allen Neu- oder Umbauten, für die eine Bewilligung erforderlich ist, das eidgenössische Behindertengleichstellungsrecht und die kantonalen Bauvorschriften eingehalten werden müssen. Hier handelt es sich um öffentlich zugängliche Bauten, Bauten mit Wohnungen oder Arbeitsplätzen und den öffentlichen Verkehrsraum. Die Fachkommission hat ein Konzept zur Umsetzung des sehbehindertengerechten Bauens entwickelt. In jedem Kanton wird als Ergänzung zur regionalen Beratungsstelle für behindertengerechtes Bauen eine Fachperson für Orientierung und Mobilität bestimmt, welche bei Planungs- und Bauvorhaben beigezogen werden kann, um spezifische Anforderungen von Menschen mit Sehbehinderungen einzubringen. Spezialisierte Fachpersonen des Schweizerischen Blindenbundes stehen auch hierbei Projektverantwortlichen mit Rat und Tat zur Seite.

Ob für zuhause oder draussen, für die Freizeit oder die Arbeitswelt: Wir helfen, wenn das Augenlicht unwiederbringlich verloren geht. Kostenlos seit 1958. Bitte helfen Sie uns dabei. GEMEINSAM NACH VORNE SEHEN.

Schweizerischer Blindenbund info@blind.ch www.blind.ch

Ihr Haus ist uns wichtig

Tel 044 317 90 00 Friedackerstrasse 8 Postkonto 80-11151-1 8050 Zürich

25


Ihr Haus ist uns wichtig

Alle 8 Minuten wird in der Schweiz eingebrochen und... ...das Schlimmste am Einbruch ist das Gefühl danach. Beugen Sie vor und sichern Sie diese Schwachstellen:

45%

35%

kommen durch die kommen durch ein Garten- oder Balkontür Fenster

4%

steigen durch einen Lichtschacht ein

10%

bevorzugen eine Eingangstür

Die Einbrecher kennen die Schwachstellen an Ihrem Zuhause – Sie jetzt auch! Wir haben die Lösungen für Ihre persönliche Sicherheit. Rufen Sie uns an und verlangen Sie unsere unverbindliche Beratung.

26

Martin Eichholzer AG Bachmattweg 13, CH-8048 Zürich Tel. 044 434 10 10 www.quadragard.ch

Ihr Haus ist uns wichtig


Ihr Haus ist uns wichtig

Alle Wege führen zur natürlichen Energie

AKTION

Warmes Wasser ist in jedem Gebäu­ de die Quelle für Sauberkeit und Wohlbefinden.

300l Brauchwasser Wärmepumpenboiler

Jede Wärmequelle ist anders und muss individuell erschlossen werden. Die Erdwärme gewinnt man per Erdsonde, Erd- oder Kompaktkollektor. Das Grundwasser wiederum wird mit einem Saug- und Schluckbrunnen genutzt. Die einfachste und am schnellsten zu installierende Möglichkeit ist schließlich die Nutzung der Luft mit einer Luft- / Wasser- Wärmepumpe. Bei der Installation eines Wärmepumpenboilers kann die in der Luft gespeicherte Ener-

CHF 4‘250 inklusive Installation und Altboilerentsorgung*

» Bis zu 70% Energie sparen » Staatliche Fördergelder von bis zu CHF 1‘000 erhalten » Für nachhaltigen Klimaschutz

Weinschiff Lachen

gie besonders effizient und flexibel genutzt werden. Ohne hohe Anschaffungskosten kann man heute mit einem innovativen Wärmepumpenboiler aus kostenloser Umweltenergie Wärme gewinnen, und diese zur Warmwasserbereitung nutzen. Das neuartige Boilersystem gewinnt Wärme aus der Raumluft im Gebäude und erwärmt damit das Wasser. Makscom GmbH Sumpfstrasse 32, 6300 Zug info@oekoboiler.com www.oekoboiler.com Tel. 041 511 21 77 / 079 436 59 98

Makscom GmbH Sumpfstrasse 32 CH-6300 Zug info@oekoboiler.com www.oekoboiler.com Tel.: 041 511 21 77 Nat: 079 436 59 98

Wir beraten Sie gerne und unverbindlich! *insofern alle sanitären und elektrischen Anschlüsse kompatibel vorhanden sind. *Preis ohne Installation CHF 3’750 inkl. MwSt. *Gültigkeit bis am 31.12.2016 oder solange der Vorrat reicht. Art.: RS-Oekob02/300l. Irrtum vorbehalten!

Einladung zur Degustation

Vom 11. bis 20. November im Hafen von Lachen

Es ist wieder soweit – unser Weinschiff ankert ab dem 11. November im Hafen von Lachen SZ. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Öffnungszeiten Fr.

Ihr Haus ist uns wichtig / Weinschiff Lachen

11. Nov. 2016

16.00 bis 23.00 Uhr

Sa. 12. Nov. 2016

15.00 bis 23.00 Uhr

So. 13. Nov. 2016

13.00 bis 19.00 Uhr

Mo. 14. Nov. 2016

17.00 bis 22.00 Uhr

Di.

17.00 bis 22.00 Uhr

15. Nov. 2016

Mi. 16. Nov. 2016

17.00 bis 22.00 Uhr

Do. 17. Nov. 2016

17.00 bis 22.00 Uhr

Fr.

18. Nov. 2016

16.00 bis 23.00 Uhr

Sa. 19. Nov. 2016

15.00 bis 23.00 Uhr

So. 20. Nov. 2016

13.00 bis 19.00 Uhr

27


Weiterbildung

Verändere dich jetzt

Dein erlernter Beruf bereitet dir viel Freude, trotzdem hast du das Bedürfnis, dich weiter­ zuentwickeln und neue Mög­ lichkeiten zu entdecken? Du bist neugierig und dich interessiert die Arbeit mit und am Men­ schen? Dann bist du richtig bei uns.

Bodyfeet ist die führende Fachschule für Naturheilkunde und manuelle Therapie. Plane jetzt deinen Einstieg in deine therapeutische Tätigkeit und entdecke neue Seiten an dir. Unabhängig davon, welchen Beruf du derzeit ausübst, wirst du die Massage lernen können und Freude daran haben. Die Massage wird mit grossem Erfolg bei psychischen und physischen Muskelverspannungen eingesetzt und dient bei verschiedenen anderen Behandlungsmethoden als wichtige Grundlage.

Die Massage ist eine manuelle Therapie und wird zur Regeneration und auch zu Heilzwecken nach ärztlicher Verordnung eingesetzt. Sie wirkt vor allem auf den Bewegungsapparat. Ebenso können sportliche Leistungen erheblich verbessert werden. Du möchtest die Massage und uns kennenlernen? Zögere nicht und reserviere dir eine kostenlose Probelektion. Die manuelle Arbeit ist nichts für dich? Unter www.bodyfeet.ch findest du unser gesamtes Aus- und Weiterbildungsangebot – ein Plus für dein persönliches und berufliches Weiterkommen. Bodyfeet AG in Thun, Aarau und Rapperswil sowie sieben Zweigstellen www.bodyfeet.ch

Die Fachschule für Naturheilkunde und manuelle Therapie Entdecke dein Talent in der therapeutischen Arbeit mit Menschen. mit Menschen. Eine spannende und höchst erfüllende Tätigkeit! Unter www.bodyfeet.ch findest du unser gesamtes Aus- und Weiterbildungsangebott –- Ein Plus für dein persönliches und berufliches Weiterkommen. Die Fachschule für Naturheilkunde und manuelle Therapie

055 210 36 56 www.bodyfeet.ch

camp s g n u d Ausbil m e r e ! it uns fswelt m u r e i e S B n Starte in eine neue

Ausbildungscamp

EN H C O W AUSWEIS DER IN 4 ÜHRER ZUM F IE C R O G E KAT

für Lastwagenfahrer

kompetent – kompakt – kundenorientiert

Die Details entnehmen Sie bitte unserer Website unter

p g www.kupferschmied-training.ch

info@kupferschmied-training.ch • www.kupferschmied-training.ch 28

Weiterbildung


Weiterbildung

Profis haben nie ausgelernt: Bilden Sie sich weiter an der HSR Hochschule für Technik Rapperswil Neue Technologien werden entwickelt, Arbeitsmethoden verändern sich. Dies fordert Ingenieurinnen und Ingenieure während ihres ganzen Berufslebens heraus. Die HSR Hochschule für Technik bietet praxisnahe und berufsbegleitende Weiterbildungslehrgänge an. Diese ermöglichen den Berufstätigen, sich in einem Spezialgebiet zu vertiefen oder gezielt Wissen in neuen Gebieten anzueignen. Die HSR ist ein erstrangiges Kompetenzzentrum in den Bereichen Informationstechnologie, Technik und Planungswesen. Bei den verschiedenen MAS Studiengängen, CAS-Lehrgängen und Seminaren steht der Praxistransfer im Vordergrund. In Vorlesungen, Seminaren und Übungen werden moderne Konzepte, Methoden und Technologien sowie die neusten wissenschaftlichen Erkenntnisse vermittelt. Der HSR Campus liegt direkt am Zürichsee und ist bequem mit dem öffentlichen Verkehr erreichbar. Wir freuen uns auf Sie.

WEITERBILDUNG AN DER HSR ICT Information and Communication Technology

MAS Automation Management FHNW | MAS Human Computer Interaction Design Univ./FHO | MAS Mikroelektronik FHO | MAS Software Engineering FHO | CAS Mobile Application Development | CAS Software Testing | CAS Front End Engineering | CAS .NET Enterprise Applications | CAS .NET Web Applications | CAS Sensorik und analoge Mikroelektronik | Software Produktmanagement

Besuchen Sie unsere Infogen: veranstaltun 2 49 00 +41 (0)55 22

@hsr. ch

weiterbildung

Planung und Umwelt

MAS Raumentwicklung FHO | MAS in Energie und Ressourceneffizienz | CAS Energieberatung | CAS Erneuerbare Energien | CAS Fuss- und Radverkehr | CAS Gartendenkmalpflege | CAS GIS in der Planung | CAS Nachhaltige Mobilität | CAS Projektmanagement für Planerinnen und Planer | CAS Raumplanung | CAS Recycling und Entsorgung

Kurse

Applikationen cloudfähig machen | Bauleiter Landschaftsarchitektur | Cloud Computing | Datenschutz Zertifikatslehrgang | DOE Design of Experiments | Feedback-Analyse | Geländemodellierung mit Civil 3D | Microsoft Innovation Center | nicoreaca Wissensmanagement | PCM® Process Communication Model | Schliessende Statistik | Szenariotechnik | Verkehrsmodelle

Profis haben nie ausgelernt. Informieren Sie sich jetzt: www.hsr.ch/weiterbildung Weiterbildung

29


Weiterbildung

HEB Coaching® ... das andere Coaching

Basel Bern Luzern Zürich EduQua zertifiziert

Berufliche Veränderung erwünscht? Sie möchten Menschen helfen und psychologisch professionell beraten? Als dipl. HEB Coach unterstützen Entwicklungsprozesse erfolgreich, u.a. Selbstvertrauen aufzubauen, Kompetenzen und Gesundheit zu stärken, Ziele zu realisieren. Daten für Ausbildungstermine, Infover-

anstaltungen, persönliche termine usw. bekommen www.heb-fachschule.ch Und unter Tel. 061 482 06 07

GesprächsSie hier:

Ausbildung Coach/Berater HEB ®

1-jährig, modular, bereichernd

Geeignet u.a. für eine professionelle beratende, kommunikative, soziale Tätigkeit u. HR Bereich, eigene Praxis www-heb-fachschule.ch 061 482 06 07

www­heb­fachschule.ch 061 482 06 07

Stellen

Unsere Auftraggeberin, ein sehr erfolgreiches und innovatives Architekturbüro in Zürich, hat uns mit der Suche einer engagierten und leistungsorientierten Persönlichkeit für die Position

Bauleiter beauftragt. Sie stellen hohe Ansprüche an Qualität und arbeiten gerne in einem unkomplizierten Team. Kundenzufriedenheit steht hier an erster Stelle und Sie repräsentieren das Architekturbüro mit Ihrer Fachkompetenz. Sie verantworten folgenden Aufgabenbereich: • Übernahme und Studium des Projektes nach Abschluss der Planungsphase • Schnittstellen koordinieren zwischen Unternehmern, Fachplanern und Bauherren • Überwachung der Baustellenfortschritte und führen des Baujournals • Führen des Claimmanagements für die Planung • Führen der Bausitzungen inkl. Verfassen der Protokolle • Kostenschätzungen/Kostenvoranschläge • Exaktes Zeitmanagement und Terminkontrolle • Kostenplanung und -kontrolle, Führen der Baubuchhaltung Messerli • Inbetriebnahme, Mängelerfassung und Garantiearbeiten Wir wünschen uns: • Grundausbildung im Bauwesen (Hochbauzeichner, Maurer etc.) • Abschluss als eidg. dipl. Bauleiter oder gleichwertig • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in einer gleichwertigen Position • Erfahren in administrativen Tätigkeiten • Selbstständige, strukturierte und exakte Arbeitsweise, pflichtbewusst • Versierter Anwender der gängigen MS-Office-Programme und MesserliKenntnisse von Vorteil • Belastbare, kommunikative und flexible Persönlichkeit • Verhandlungsgeschick • Integrität, Loyalität Idealerweise sind Sie zwischen 30 und 45 Jahre alt, schätzen nebst anspruchsvollen Projekten ein kollegiales Arbeitsumfeld, modernste Infrastruktur und grosszügige Konditionen. Wenn Sie an einer verantwortungsgeprägten Aufgabe mit Karriereperspektiven interessiert sind, freut sich Bea Rutz auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per Mail. Bea Rutz Mooser & Partner AG Beratung in Personalfragen Usteristrasse 17, Am Löwenplatz 17, 8001 Zürich +41 44 211 99 69 bea.rutz@mooserpartner.ch www.mooserpartner.ch 30

aktueller

Stellenmarkt

im «Seemärt»

Korrektoren.ch  Bewerbungen, Briefe, Vorträge, Arbeiten … Wir korrigieren Ihre Texte einfach, schnell und praktisch. Text hochladen und zurücklehnen. Weiterbildung


Für unsere lieben Senioren

Das Programm der Seniorenmesse steht Am 29. und 30. Oktober 2016 präsentieren rund 40 Aussteller an der zweiten Seniorenmesse der Region Höfe/March/Obersee ihr Angebot im Seedamm Plaza in Pfäffikon. 13 Fachleute infor­ mieren mit Referaten zum Thema «Älter werden» und der eigens initiierte Generationenchor gibt zwei Konzerte. Der Strauss an Ausstellern an der Seniorenmesse präsentiert sich äusserst vielfältig: Von der Ausgleichskasse Schwyz über das EW Höfe bis zu Spitexdiensten und dem Trainingscenter. Ein breites Spektrum an Bedürfnissen von älteren Menschen wird abgedeckt. Auch gemeinnützige Organisationen wie das Rote Kreuz, die Rheumaliga oder der Blindenbund sind an der Seniorenmesse vertreten.

Vom Smartphone Workshop bis zur Sturzprävention Auch bei den 13 Referaten von Fachpersonen zeigt sich eine breite Themenvielfalt. Ein Smartphone Workshop zeigt Tricks und Kniffs mit iPhone und Co., Ärzte der Universität Zürich referieren zu Sturzprävention und gesundem Altern. Aber auch die Sicherheit im Alter, Demenz oder das Testament sind Themen von Referaten. Stets stehen die Referenten und Referentinnen im Anschluss an die Vorträge auch für individuelle Fragen zur Verfügung. Der eigens für die Seniorenmesse zusammengestellte Generationenchor wird je am Samstag und am Sonntag ein Konzert geben. Messeführer Der Messeführer kann auch bei der Alterskontaktstelle im Gemeindehaus Brüel (Tel. 055 416 94 97) bezogen werden und ist auf der Website www. freienbach.ch/seniorenmesse online abrufbar.

Der nächste erscheint am 17. November 2016 Annahmeschluss für Ihre Inserate: 11. November 2016

Telefon 055 415 80 90

Ihr Personalvermittler für die deutschsprachige Schweiz Vermittlung von Pflegefachkräfte für die Hausbetreuung (nach der gesetzlichen Norm) seriös und kompetent Die Fachkräfte mit mehrjähriger Erfahrung in der Pflege stammen mehrheitlich aus der Slowakei und Tschechei und sind gut ausgebildet, haben Spass an Ihrer Arbeit und freuen sich, Ihren Aufgaben hier in der Schweiz nachzugehen. Unter www.pflegeundbetreuung.ch finden Sie detaillierte Infos sowie die Antworten auf mögliche Fragen. Für weitere Angaben erreichen Sie uns telefonisch unter 071 440 25 21 oder Mail an: info@avcare.ch

SCHWYZER ROTES KREUZ

Walter Züger Bestattungen

Demenzbetreuung zu Hause – wir unterstützen Sie

Burgweg 20, 8852 Altendorf www.wzueger.ch

Tel. 079 388 13 82 Siebnen

055 450 77 00

Wir helfen!

www.srk-schwyz.ch

Für unsere lieben Senioren

Spendenkonto 60-10823-8

– Bestatter mit eidg. Fachausweis – Mitglied des Schweiz. Verbandes der Bestattungsdienste – Erreichbar 24 Stunden – Diskret und kompetent

– Verstorbenenpflege – Einsargen und Aufbahren – Überführungen – Sterbevorsorge vor dem Tod

31


Für unsere lieben Senioren

Der neue Hör­ und Erlebnisweg im Kanton Uri öffnet einem die Ohren Eine vor zwei Jahren verbreite­ te Vision von Irena Zurfluh­Mül­ ler Präsidentin von pro audito uri (Organisation für Menschen mit Hörproblemen) wurde wahr. Der schweizweit erste Hör­ und Er­ lebnisweg (Lehrpfad) ist dank ihrer Initiative am 18. Juni 2016 feierlich eröffnet worden. Nur wenige Optimisten glaubten, dass das Vorhaben auch wirklich umgesetzt wird. Hartnäckig und mit klarem Ziel vor Augen verfolgte die Initiantin das grosse Ziel, überzeugte immer mehr Personen und Institutionen und liess sich vom Weg nicht mehr abbringen. Dank vielen freiwilligen Helfern und der überaus grosszügigen Unterstützung der Urner Kantonalbank, durch den Gewinn des eingereichten Projektes Hör- und Erlebnisweg beim Projektwettbewerb der UKB (100 Jahrjubiläum), konnte die bestmögliche Variante realisiert werden.

Schybenplätzli via Schützenstand, dem Bach entlang Richtung Vogelpark, endet bei der Eggbergbahn und umfasst total 13 Stationen. Nebst 2 Infopoint Tafeln am Anfang und am Schluss des Weges, Hörtrichter, Klanginstrument, Rohrtelefon, Ohrskulptur, Summ-Stein, Hörbaum ist auf der ganzen Strecke die Bildgeschichte vom hörbehinderten Löwenkind Leo «Leo bekommt Hörgeräte» integriert. Alle Elemente haben einen hohen Ausbaustandard und sind Ein Weg entsteht, auf Langlebigkeit ausgelegt. Es handelt wenn man ihn geht! Der 2km lange bestehende, leicht zu es sich zweifellos um ein sehr nachbegehende Wanderweg beginnt beim haltiges Projekt. Der Hör- und ErlebFremdenspital Altdorf, führt über's nisweg soll die Umgebungsgeräusche

auf eine besondere Art erlebbar machen. Der angrenzende Wald bildet die Kulisse. Laub, Wasserläufe, Stimmen, Vogelgezwitscher oder Verkehrsgeräusche erzählen vor diesem Hintergrund eine Geschichte. Mit dem Hör- und Erlebnisweg will pro audito uri der Öffentlichkeit aufzeigen, wie wichtig und wie spannend das Hören ist. Oft sind wir nicht mehr geübt, genau hinzuhören und das zu hörende auch wahr zu nehmen. Wer den Hör- und Erlebnisweg erlebt hat, soll wieder öfter die Augen schliessen und sich ganz auf das konzentrieren können, was zu hören ist. Für Familien mit Kinder, Grosskinder, auch

Wer Köpfchen hat, beugt frühzeitig gegen Krankheitsanfälligkeit vor

um sich gegen krankmachende Viren und Bakterien zu wappnen. Daran hat sich bis heute nichts geändert. Wer Köpfchen hat, unterstützt seine Abwehrkräfte frühzeitig und weist Krankheitserreger in die Schranken. Eine gesunde Lebensweise mit entsprechender Ernährung bildet schon eine FLP. Schon zu Urgrossmutters Zeiten gute Basis fürs Wohlbefinden. Seit über wurde durch viel Bewegung an der fri- 50 Jahren gilt Strath Aufbaupräparat als schen Luft das Immunsystem gestärkt, Partner bei der wirksamen UnterstütDas Immunsystem wird beson­ ders gebraucht, wenn sich Grip­ pewetter zusammenbraut. Mit viel Bewegung, ausgewogener Ernährung und natürlicher Ener­ gie lässt sich eine wirksame Bar­ riere errichten.

zung der körpereigenen Resistenz. Mit diversen wissenschaftlichen Studien wurden im Verlauf der Jahrzehnte immer mehr positive Einflüsse der Strath Kräuterhefe auf das Immunsystem nachgewiesen. Dabei zeigte sich, dass Menschen jeden Alters von den Qualitäten dieses Nahrungsergänzungsmittels profitieren können. Wenn Grippezeiten im Anmarsch sind, erhalten ältere Leute, Kinder, Schwangere oder Personen in der Rekonvaleszenz, deren Immunsystem geschwächt ist, hundertprozentige Hilfe aus der Natur. Strath Aufbaupräparat enthält speziell hergestellte plasmolysierte Kräuterhefe, welche reich ist an verschiedenen Vitalstoffen (Vitamine und Aufbaustoffe, Mineralien und Spurenelemente sowie Aminosäuren). Die ausgeglichene Mischung

Schulen, Kindergarten ist dieser Weg auch ein Lehrpfad und von Wichtigkeit, um dem Gehör mehr Schutz zukommen zu lassen und die Erhaltung des Hörvermögens zu sensibilisieren. Die Route und Bilder vom neuen und «einzigartigen» Hör- und Erlebnisweg sind zu finden unter www.pro-audito-uri.ch Auf der Strecke des Hör- und Erlebnisweges befinden sich das Bistro Vogelpark, das Schwimmbad Moosbad mit angrenzender Pizzeria, eine Familienfeuerstelle, die Seilbahn Eggberge und das Aussichtsrestaurant Nussbäumli. Ideal für einen Tagesausflug ins schöne, interessante Urneland.

der Vitalstoffe hilft das Vitalitätsniveau hoch zu halten. Es unterstützt Schüler und Studenten, aber auch Berufsleute, wenn über längere Zeit höchste Konzentration gefragt ist. So bleibt nach der «Pflicht» noch genügend Energie, um privat oder beim Sport die Lebensfreude ungetrübt geniessen zu können. Sind die Abwehrkräfte auf Vordermann, ist die Gefahr, dass uns der «Pfnüsel» oder anhaltende Antriebslosigkeit den Tag oder den schönen Herbst vergrault, deutlich geringer. Strath Aufbaupräparat ist ein Schweizer Produkt, das in über 50 Ländern erfolgreich angewendet wird. Es ist flüssig, als gluten- und zuckerfreie Tabletten sowie als Tropfen in Drogerien, Apotheken und im Reformhaus erhältlich. Weitere Infos unter www.bio-strath.ch.

Erhältlich bei…

Poststrasse 16, 8805 Richterswil Telefon 044 784 00 51 Mit Köpfchen gegen Krankheitserreger. 32

www.dorfdrogerie-richterswil.ch

Für unsere lieben Senioren


Für unsere lieben Senioren

Wenn Sie ein geeignetes Objekt

Senioren Residenz Eisvogel für Ihren Altersruhestand suchen, sind Sie bei uns goldrichtig!

Verbringen Sie Ihre Ruhetage in einer bezaubernden Umge­ bung inmitten der Süd­Türkei und sparen Sie sich teure Kosten für Altersheim und Pflege in der Schweiz! Die verschiedenen Ob­ jekte sind nur zu verkaufen.

Verbringen Sie Ihre Ruhetage in einer bezaubernden Umgebung inmitten der Süd-Türkei und sparen Sie sich teure Kosten für Altersheim und Pflege in der Schweiz! Das Alter in angenehmem Klima verbringen. www.senioren-residenz-bodrum-turkey.ch Auskunft erteilt Karl-Heinz Edler Tel. 079 401 13 38

sen bei einem Glas Wein und herrlichem Meerblick. Residenz-Zimmer sind gesamt 17 Stück verfügbar, davon 1x Sweet, 14x Standard-Zimmer, 2x Dachgeschoss-Zimmer.

Service Dienstleistungen: Service Personal gesamt • 4x Servicebedienstete im Tagdienst • 4x Servicebedienstete im Nachtdienst • 24h ist die Reception besetzt • 2x hausinterne Köche internationale Küche + Diätspeisen • 2x Kellner im Service • 1x Arzt und 1x Krankenschwester 24h auf Abruf Die hellen Zimmer in der Yalicapki- • Sehr gutes Klinikum in Bodrum (20 Min. entfernt) ni Boutique Residenz sind mit einem Flachbild-TV, einer Klimaanlage und einer Minibar ausgestattet. Jedes Zimmer verfügt über einen grossen Balkon. Der Tag beginnt mit einem reichhaltigen Frühstück mit Produkten aus dem Dorf. Zum Mittag- und Abendessen bietet Ihnen das Restaurant jeweils ein Menü gemäss internationaler Küche oder Diät. Die Residenz verfügt ausserdem über eine Bar und einen Weinkeller. Geniessen Sie ein romantisches AbendesDie Yalicapkini (Eisvogel) Boutique Residenz im Dorf Bogazici liegt direkt am Meer und bietet Ihnen einen Infinity-Pool sowie bezaubernde Zimmer mit modernen Annehmlichkeiten und atemberaubendem Meerblick. Diese romantische Residenz verfügt auch über eine Sauna und verschiedene Massageeinrichtungen.

Wir finden für jede Treppe die optimale Lösung Rundum-Service aus einer Hand von Ihrem regionalen Partner für Sitzlifte, Plattformlifte und Senkrechtlifte Gerne beraten wir Sie unverbindlich und kostenlos Reha Lift Arlt Telefon +41 (0) 56 249 09 55 www.reha-lift.biz Für unsere lieben Senioren

Digitalisierung? Wir haben die Lösung! EW HÖFE AG | Schwerzistrasse 37 | 8807 Freienbach T 055 415 31 11 | info@ewh.ch | www.ewh.ch 33


Spezialisten vor Ort Horgen

Seit 35 Jahren die Nr. 1 für An- und Verkauf von Schmuck, Gold und Diamanten Harry Hofmann

Zürich

Wir realisieren Ihre Träume.

Muri

Rämistrasse 33 Für Neu- und Umbauten Baumanagement AG

8810 Horgen

Telefon 043 244’12’60

www.continium.ch

Suche

Spitzenweine aus Frankreich & Italien, sowie Spirituosen aller Art Adrian Winkler, 5630 Muri (AG) Tel. 056 664 27 83, Mobil 079 665 97 49

www.winklerwein.ch Nordring 1 • 8854 Siebnen • Tel. 055 440 35 30 Fax 055 440 42 92 • carrosseriedobler@bluewin.ch

• Carrosserie • Autospritzwerk • Ersatzwagen

Tel. 044 221 33 93 Zwischen Bellvue und Kunsthaus P Hohe Promenade Di–Sa 10.00 – 18.00 Uhr www.harryhofmann.com

Siebnen Adliswil

FURTER + CO. AG

FASHION FOR WORK

Qualität aus Überzeugung seit 1948! Soodring 3-4 Tel: 044 711 13 13 verkauf@gummifurter.ch

34

8134 Adliswil/ZH Fax: 044 711 13 03

Sie Besuchen unseren Webshop!

r ter.ch

mifu www.gum

Spezialisten vor Ort


Spezialisten vor Ort Wollerau

Zug

Öffnungszeiten: Samstag, 5.11.2016 7.11.2015 Sonntag, 6.11.2016 8.11.2015

10.00bis bis18.00 18.00Uhr Uhr 11.00 10.00 10.00bis bis17.00 17.00 Uhr 18.00Uhr

Modeschauen: Samstag, 5.11.2016 7.11.2015 Sonntag, 6.11.2016 8.11.2015

14.30 14.00Uhr 16.00 Uhr Uhr 11.00||| 16.30 14.00 || 16.00 11.30 14.30Uhr 11.30 11.00||| 14.30 14.00 | 16.00 Uhr

Mediapartner:

Die einzigartige Zuger Hochzeitsmesse 5.|6. 7.|8. November November 2016 2015

Zuger Messegelände hochzeitswelten.ch

Wangen

Peter Dobler - Leuholz 24 - 8855 Wangen Telefon 055 440 38 43 Natel 079 604 23 14 Fax 055 440 58 42 info@pd-planung.ch - www.pd-planung.ch

Ausführung von: Holzbauplanungen Architektur Bau- und Projektleitungen

Zwingen

Spezialisten vor Ort

35


Culinarium / Marktinfo

TIVE K A R T AT ATTE f RAeBns 10% Rabatttvoanu t n Mindes anze Sortime erg das g 's & Rhomb Mery

HERBSTZEIT IST

WEIZENZEIT

Zu kaufen gesucht:

Modell-Eisenbahnen alle Spuren und Blech

Wir kaufen von 10 bis 1000 Loks inkl. Wagen oder ganze Sammlungen zu fairen Preisen und sofortiger Barzahlung! Langjährige Erfahrung! Zuba-Tech St.Gallen Telefon 071 230 37 37, Mobile 079 632 16 28 E-Mail: info@zuba-tech.ch

l l e u t k A Saisonskivermietung Alpin + Langlauf

Edgar Steinauer • Chaltenbodenstr. 4 • 8834 Schindellegi Tel. 044 784 80 80 • Fax 044 784 80 08 www.roleto.ch • info@roleto.ch 36

AM 23.OKT.2016

KOMMEN SIE IHRER

TRAUMHOCHZEIT GANZ NAH – IM HOCHZEITSHAUS

BAD RAGAZ Ein Besuch im Hochzeitshaus Bad Ragaz lohnt sich am Sonntag, 23. Sonntag 23 Oktober 2016 ganz besonders. b d Rhomberg Schmuck und Mery's Couture gewähren Ihnen Attraktive Rabatte auf das gesamte Sortiment. Und mit etwas Glück gewinnen Sie einen Gutschein von Rhomberg Schmuck und Mery‘s Couture im Wert von je CHF 500.–. Geniessen Sie das spendierte Cüpli und lassen Sie sich von den zauberhaften Hochzeitsideen anstecken. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Hochzeitshaus Bad Ragaz, Badriebstrasse 11, 7310 Bad Ragaz www.hochzeitshaus.ch Öffnungszeiten am 23. Okt. 2016 von 10.00 bis 17.00 Uhr

Unsere Event-Partner vor Ort: Intercontinental Davos Tschuggen Grand Hotel Arosa Sibylle Cosmetic Bad Ragaz Detailverliabt Bad Ragaz

Culinarium / Marktinfo


WIR-Messe Zürich

73. WIR­MESSE Zürich: 24. bis 27. November 2016 Die WIR­MESSE Zürich wird bereits zum 73. Mal ausgetragen. Lassen Sie sich von unseren vielen Attraktionen begeistern. Unsere Aussteller präsentieren auch dieses Jahr ihre zahlreichen Angebote und Aktionen. Lassen Sie sich von unseren vielen Attraktionen begeistern. Rund 200 Aussteller laden zum Einkaufserlebnis in der Messe Zürich ein. Für alle WIR-Verrechner ist der Besuch dieser Publikumsmesse ein Pflichttermin. Wo sonst findet man ein so breites Sortiment für den täglichen

Wie jedes Jahr bietet der SV Service im Hauptmesse-Restaurant täglich feine Menüs an. Das Team der WIR-Messe Zürich be-

treibt in der Halle 5 die eigene Simsalabim-Festbeiz und eine spezielle Cüpli-Bar. Alle Restaurants akzeptieren während der WIR-Messe 100% WIR.

oder beruflichen Bedarf? Nirgends. Der Eintritt an die WIR-Messe Zürich ist gratis. Somit ist der Besuch auch für alle Nicht-WIR-Verrechner attraktiv. Messeleiter Roland Hartmann: «Die WIR-Messe ist jedes Jahr ein vorweihnächtlicher Magnet. In den letzten Jahren konnten wir jeweils rund 16000 Besucherinnen und Besucher und damit viele WIR-Verrechner persönlich begrüssen.

Qualität und Erfahrung 50 Jahre – seit 1959

50% Wir – das ganze Jahr

christen waagen www.christen-swiss.ch Verkauf, Reparaturen und Service Christen Waagen AG Badenstrasse 634, 8048 Zürich Telefon 044 432 17 20, Fax 044 432 17 78

WIR-Messe Zürich

Ihre stärkste Monatszeitung!

www.seemaert.ch

37


WIR-Messe Zürich

100% WIR Auf das ganze Parfüm- und Kosmetik-Sortiment

Besuchen Sie uns am Stand und tauchen Sie in die Welt unserer Kosmetikvielfalt ein. Erleben Sie individuelle Schönheits- und Gesundheitsberatungen durch unser top ausgebildetes und freundliches Fachpersonal. Machen Sie Bekanntschaft mit den grossen KosmetikMarken der Welt!

Folgende Produkte haben wir dabei: Hautpflege von: Haarpflege von:

Estée Lauder, LABSeries, Zwyer Marlies Möller

und natürlich unser ganzes Parfümerie-Sortiment mit vielen tollen Geschenkpackungen und vielen weiteren spannenden Produkten, wie auch das volle kyBoot-Sortiment. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Das Abdi-Team

Abderhalden Drogerie AG, Bahnhofstrasse 9, 9630 Wattwil DrogerieShop24.ch ∙ Tel. 071 988 13 12

Keine erhöhten Preise! Das ganze Jahr 100% WIR auf den ganzen Betrag inkl. MwSt und Porto, Hotline und Versand ganze Schweiz.

WIR e hm ne en gern IR 100% W

38

WIR-Messe Zürich


WIR-Messe Zürich 50

Wie viel ist Ihnen Zeit wert?

Senti Gastro empfiehlt sich für Ihre Familien- und Geschäftsessen natürlich mit 100% WIR

s

bi 0%

10 IR W

Kilian Senti 8717 Benken

Kilian Senti

Tel 055 283 23 77 Fax 055 283 41 77

CH-8864 Reichenburg SZ Kantonsstrasse 23

www.traube-benken.ch

Tel. +41 55 444 12 37 Fax +41 55 444 12 93 www.roessli-reichenburg.ch

Design & Ausführung im eigenen Atelier

Uhren und Schmuck sind unsere Passion! Eine auserlesene, gedigene Auswahl an Uhren und Schmuck, eine Uhrmacherwerkstatt und ein über Jahrzehnte erworbenes Know-how zeichnen uns aus.

Bahnhofstrasse 111 8620 Wetzikon Tel. 044 930 03 88 www.scholl-uhren.ch

WIR-Messe Zürich

8006 Zürich 044 362 95 87 immer gerne 100%WIR

immer gerne 100% WIR www.goldschmiedbickel.ch

Bis er fliegen gelern t hat, braucht ’s die Rega.

Jetzt Gönner werden : www .rega. ch

39


Motorraum

Grizzly’s Victory

…zum Meister der Bären­Kräfte werden

Samstag, 5. November 2016: Abendprogramm mit Grizzly (2 x 50 Min.), Beginn 20 Uhr, Türöffnung 19.00 Uhr (Bezahlung an der Abendkasse Fr. 20.–/Person), Reservation erwünscht unter Tel. 071 982 82 00 Am 12. März 2016 startete der Zürcher Urs Pedraita alias «Grizzly» seine sagenhafte Weltrekord­Motorrad­Abenteuerreise im Sat­ tel seines «James Bond» Bikes, einer modi­ fizierten Victory (zu deutsch sinnlicherwei­ se «Sieg») und durchquerte sechs Kontinen­ te auf deren längsten Achse in nur 119 Tagen und 21 Stunden. Über fünf Millionen Fans fieberten beim waghalsigen Trip dank GPS-Signal («Grizzlytracker») in Echtzeit mit und der Schweizer hat nicht nur eine neue Weltrekordmarke gesetzt, sondern gleichzeitig den Spirit der alten Pioniere wieder eingeführt: Im Gegensatz zum vorgängigen Rekordhalter hat der Zürcher Bär erstens sein Ziel ohne Begleiter und Crew erreicht, bei mechanischen Problemen war er allein auf sich selbst oder die Mithilfe von Einheimischen angewiesen, die ihm Unterstützung anboten – da hat sich die Qualität und Zuverlässigkeit seiner Victory ausgezahlt – ausser einem Kupplungskabel gab’s nichts zu reparieren. Zweitens hat er die Zeit für Transporte an Flugplätzen und Häfen nicht einfach angehalten wie der bisherige Bestzeitfahrer, sondern er hat sie real-life-mässig weiterlaufen lassen. Bärenstarke Bodenständigkeit – «es gehe ja bei einer Weltumrundung nicht nur um Fahrzeit auf dem Freiheitseisen, sondern um die ganze Mission und Erfahrung»… Genau! Bären sind grossartige Kämpfer, leben als Einzelgänger und zeigen unglaubliche Stärke, Mut und Kraft bei Widerständen, sie sind die Ruhe selbst, können aber überraschend schnell sein, wenngs drauf ankommt. Für den Winter ziehen sie sich in ihre Höhle zurück, fahren Atemfrequenz, Herz40

schlag und Körpertemperatur runter und leben in dieser Zeit grösstenteils von aufgespeicherten Fettreserven. Ansonsten sind sie Allesfresser, die mit ihren Klauen jagen, ernten und Bäume erklimmen, und beweisen so auf eindrückliche Weise, wie wichtig ein besonnener Umgang mit den eigenen Ressourcen ist. Der Bär ist voller Lebenskraft und ein echter Anpassungskünstler, der gelernt hat, auch in widrigen Lebensumständen zu überleben. Instinktiv weiss er genau wann es Zeit ist, Kräfte zu schonen. Er beobachtet sein Revier mit nahezu präziser Genauigkeit, nimmt jedwede Veränderung wahr und ist in der Lage, die Situation positiv oder negativ einzuschätzen. Der Bär erinnert uns an die Wichtigkeit der «Traumzeit», einer stillen Zeit, in der wir unsere Träume und Ziele nähren und nach Wegen suchen, sie uns «eigen» zu machen, sie also praktische Wirklichkeit werden zu lassen. Dem Bären geht es um das Erreichen von Zielen – und Grizzly, alias Urs Pedraita, hat die Bären-Kräfte gemeistert! Wenn ihr euch für den Weg des Bären interessiert, welche Mentaltechniken und Symbolkräfte er anwendet, wie er sich «zurückzieht» und vorbereitet, wie er es schafft, jeder Witterung und dem Verlangen nach Schlaf zu trotzen, wie er schlammige Strassen, Känguruhs und Rentiere auf dem Asphalt, Bruthitze, Saukälte, Unfälle, Verschleiss-Erscheinungen meistert – und wie er bei Bedarf seine siegreiche Victory Nägel nach hinten abfeuern lässt und Vieles mehr, dann zieht euch das rein, am 5. November 2016. Ein spannendes, abendfüllendes Programm ( 2 x 50 Minuten Grizzly). Verpflegen und austauschen könnt ihr euch ungezwungen im integrierten Big Chief Bistro mit Wintergarten.

Erfolgsmotorrad Victory jederzeit probefahren– alle Modelle sind im Showroom vorhanden – auch von der Nobelmarke Indian! American Bikes AG Innerfeld 31, 9606 Bütschwil www.american-bikes.ch info@american-bikes.ch

Motorraum


Faszination Auto Subaru Levorg AWD erhält Höchstbewertung von fünf Sternen im Euro­NCAP­Sicherheitstest 2016 Der mit EyeSight ausgestattete Levorg AWD erhielt im neu ein­ geführten Autonomous Emer­ gency Braking Pedestrian Test von Euro NCAP höchste Werte. Fuji Heavy Industries Ltd. (FHI), Hersteller der Subaru-Automobile, gab heute bekannt, dass der Levorg (europäische Spezifikationen) vom European New Car Assessment Programme (Euro NCAP)*1 für seine Gesamtleistung im Sicherheitstest 2016 mit der höchsten Bewertung von fünf Sternen ausgezeichnet wurde. Das Euro NCAP bewertet den «Insassenschutz von Erwachsenen», «Insassenschutz von Kindern», «Fussgängerschutz» und die «Sicherheitsunterstützung». Für den Sicherheitstest 2016 wurde eine neue Prüfung eingeführt, in der ermittelt wird, wie gut Fahrzeuge selbständig Zusam-

Faszination Auto

menstösse mit Fussgängern erkennen und verhindern. Der mit EyeSight*2 ausgerüstete Levorg, der auch Fussgänger erkennt, zeigte in diesem neuen Test eine gute Leistung. Nach 2009 für den Legacy AWD, 2011 für den XV AWD, 2012 für den Forester AWD und 2014 für den Outback AWD ist dies das fünfte Mal, dass Subaru mit der prestigevollen Fünf-Sterne-Bewertung von Euro NCAP ausgezeichnet wurde. EyeSight hat von unabhängigen Organisationen hervorragende Bewertungen für seine präventive Sicherheitsleistung erhalten. Mit EyeSight ausgestattete Fahrzeuge von Subaru erhielten die höchstmögliche Bewertung «überragend» in Tests, welche die Leistung von Systemen zur Verhinderung von Frontalzusammenstössen im Rahmen des vom IIHS (Insurance Institute for Highway Safety – eine gemeinnützige Organisation, die von US-Fahrzeug-

versicherern unterstützt wird) durchgeführten Sicherheitstest 2016 bewerten. In Japan erhielten Fahrzeuge mit EyeSight in der vom MLIT (Ministry of Land, Infrastructure, Transport and Tourism) und von der NASVA (National Agency for Automotive Safety & Victims’ Aid) durchgeführten Beurteilung der präventiven Sicherheitsleistung die höchstmögliche JNCAP*3Bewertung ASV+*4. EyeSight ist das erste Fahrerassistenzsystem überhaupt, das ausschliesslich Stereokameras verwendet, um Objekte wie Autos, Motorräder, Radfahrer und Fussgänger zu erkennen. Seit seiner Einführung im Mai 2008 wurden die Funktionen dieses Systems hoch gelobt. Dazu gehören die Pre-Collision Braking Control (vorausschauende Bremssteuerung) und die Funktion des Allspeed Range Adaptive Cruise Control Tracking (adaptive Geschwindigkeits-

regelung mit Tracking bei allen Geschwindigkeiten). Durch Ausweitung der Fahrerassistenztechnologie EyeSight in Japan, Australien, Nordamerika und Europa bietet Subaru immer mehr Kunden eine stetig verbesserte präventive Sicherheitsleistung. Subaru widmet sich dem Ziel, seinen Kunden unter Subarus Markenaussage «Confidence in Motion» ein unverwechselbares «entspanntes Fahrvergnügen» zu bieten. Unter dem Prinzip der Rundumsicherheit wird Subaru seine primären, aktiven, passiven und präventiven Sicherheitstechnologien, die dem entspannten Fahrvergnügen für Fahrer und alle Passagiere zugrunde liegen, auch weiterhin verbessern.

Jetzt Probefahren bei Garage Kamer in Galgenen! www.garage­kamer.ch

41


Faszination Auto

Kia bringt Würze in die Kleinwagenklasse. Mit dem Picanto wollen die Koreaner bei den Stadtflitzern klare Akzente setzen. MOTOR/ANTRIEB: 4-Zylinder, 1086 ccm, 65 PS, max. Drehmoment 97 Nm bei 2800/min, Frontantrieb, manuelles 5-Gang-Getriebe.

Höhe 1,48 m. Gewicht 974 kg, Kofferraum 157 bis 882 l, Tank 35 l, Energieeffizienz-Kategorie A, Testverbrauch 5,5 l/100 km.

SERIENAUSSTATTUNG: 4 Airbags, ABS, Servolenkung, Klimaanlage, FAHRLEISTUNGEN: 0 bis 100 km/h in 15,1 s, Spitze 154 elektrische Fensterheber, Nebelscheinkm/h. werfer, Radio/CD-Player, u. a.

Mehr Auto fürs Geld www.kia.ch

Picanto 1.2 CVVT Mehrausstattung von CHF 3’450.– plus Cash-Bonus us

1’550.– –

Ihr Vorteil CHF

Grosse Klasse * 5’000.– in Stil und Qualität – ein wahrer Champio on! gegenüber Modell Trend

MASSE/VERBRAUCH: 5 Türen, 5 Jetzt Probefahren bei Garage Plätze. Länge 3,50 m, Breite 1,60 m, Forster.

HvS Zürich H

Test: Kia Picanto Scharfer Stadtflitzer

Kia Picanto Nächstes Erscheinungsdatum mit der Rubrik

«Faszination Auto»

ist am Donnerstag, 17. November 2016. Annahmeschluss ist: 11. November 2016

Telefon 055 415 80 90 GROS SER

CAMPING-SHOP

Picanto 1.2 L CVVT Swiss Champion man. 85 PS CHF 13’400.– JAHRE

Abgebildetes Modell: Kia Picanto 1.2 L CVVT Swiss Champion man. CHF 13’400.–, 4,6 l/100 km, 106 g CO2/km, Energieeffizienzkategorie C, Kia Picanto 1.2 L CVVT Swiss Champion aut. CHF 14’700.–, 5,6 l/100 km, 130 g CO2/km, Energieeffizienzkategorie F, Durchschnitt aller in der Schweiz verkauften Neuwagen: 139 g CO2/km (unverbindliche Preisempfehlung inkl. MwSt.). * Die Aktion ist gültig auf gekennzeichnete Fahrzeuge bis 30.11.2016 oder solange Vorrat. Bei allen Preisen Cash-Bonus CHF 1’550.– inbegriffen.

Reisemobil- und Wohnwagen-Verkauf & Vermietung

Mettlenbach AG R e i s e m o b i l - u n d Wo h n w a g e n - C e n t e r

Isenrietstrasse 16• 8617 Mönchaltorf • Telefon 044 948 13 39 • Info@8617.ch • www.8617.ch

42

Faszination Auto


Faszination Auto

DER NEUE JAGUAR F-PACE

DURCH UND DURCH EIN JAGUAR.

Der neue JAGUAR F-Pace kombiniert sportliches Handling und atemberaubendes Design mit Alltagstauglichkeit und Effizienz. Moderne Motoren, Aluminium-Leichtbau-Konstruktion und modernste Fahrdynamik-Technologien sorgen beim JAGUAR F-PACE für eine sportliche Performance und einzigartigen Fahrspass ab CHF 49’500.–. Buchen Sie jetzt eine Probefahrt und erleben Sie echte JAGUAR Performance.

F-PACE 20d PURE, 6-Gang-Schaltgetriebe, Heckantrieb, 180 PS, Normverbrauch gesamt: 4.9 l/100 km, 129 g CO2/km (Durchschnitt aller in der Schweiz angebotenen Fahrzeuge: 139 g/km), Benzinäquivalent: 5.5 l/100 km, Energieeffizienz-Kategorie: B. Abgebildetes Modell: JAGUAR F-PACE FIRST EDITION S AWD, 380 PS, empfohlener Nettoverkaufspreis CHF 97’600.–, Normverbrauch gesamt: 8.9 l/100 km, 209 g CO2/km. EnergieeffizienzKategorie G. Alle Beträge sind inkl. MwSt. Free Service: 4 Jahre oder 100’000 km. Es gilt das zuerst Erreichte.

Faszination Auto

43


Zu guter Letzt

Ihr Eigenheim? 6 ½ Zi. Doppel-EFH in 8127 Forch-Küsnacht Ingrid Stiefel Tel. 044 316 13 83 www.ufdeforch.ch

4 ½ Zi. Wohnungen, 6.5 Zi. DEFH in 8306 Brüttisellen Paul Späni Tel. 052 338 07 09 www.lindenbuck.ch

3 Zi. Mietwohnung in 8708 Männedorf Paul Späni Tel. 052 338 07 09 www.loft-neugut.ch

5 ½ Zi. Terrassenwohnungen in 8610 Uster Christina Peter Tel. 044 316 13 02 www.art-one.ch

5 ½ Zi. Garten-Wohnung in 8708 Männedorf Paul Späni Tel. 052 338 07 09 www.lagovista.ch

5 ½ Zi. Dach-Wohnung in 8173 Neerach Ramona Schiesser Tel. 044 316 13 21 www.imdoerfli-neerach.ch 3 ½ und 4 ½ Zi. Eigentumswohnungen in 8181 Höri Ramona Schiesser Tel. 044 316 13 21 www.soonbylepa.ch

5 ½ Zi. Reihen-Einfamilienhäuser in 8427 Freiensteins verkauft! Sorry, „leider“ alle Einheiten bereit Michael Knecht Tel. 044 804 34 34 www.zurtrotte-freienstein.ch

VIS

4 ½ und 5 ½ Zi. Terrassenwohnungen in 8135 Langnau am Albis Michael Knecht Tel. 044 804 34 34 www.bellesterrasses.ch

5 ½ Zi. Einfamilienhäuser in 8603 Schwerzenbach Christina Peter Tel. 044 316 13 02 www.soonbylepa.ch

2 ½ - 5 ½ Zi. Eigentumswohnungen in 8127 Forch-Maur Ramona Schiesser Tel. 044 316 13 21 www.amena-forch.ch

4 ½ Zi. Eigentumswohnungen in 8143 Stallikon Christina Peter Tel. 044 316 13 02 www.zuerikon.ch

7 ½ Zi. Atrium- und 5 ½ Zi. Reihen-EFH

in 8302 Kloten Kevin Braunwalder Tel. 043 255 88 88 www.soonbylepa.ch

3 ½ und 4 ½ Zi. Mietwohnungen in 8706 Meilen Ramona Schiesser Tel. 044 316 13 21 www.haltenstrasse.ch

4 ½ Zi. Eigentumswohnung in 8143 Stallikon Christina Peter Tel. 044 316 13 02 www.timberpark.ch

3 ½ - 5 ½ Zi. Eigentumswohnungen in 8181 Höri Ramona Schiesser Tel. 044 316 13 21 www.soonbylepa.ch

6 ½ Zi. Einfamilienhäuser in 8192 Zweidlen-Station Christina Peter Tel. 044 316 13 02 www.terraverde-zweidlen.ch

4 ½ Zi. Terrassenwohnungen in 8610 Uster Christina Peter Tel. 044 316 13 02 www.schwizerberg.ch

2 ½ Zi. Eigentumswohnung in 8426 Lufingen bereits verkauft! Sorry, „leider“ alle 62 Wohnungen Ramona Schiesser Tel. 044 316 13 21 www.trioverde.ch

3 ½ Zi. Dachwohnung in 8184 Bachenbülach Paul Späni Tel. 052 338 07 09 www.ridere-bachenbuelach.ch

5 ½ Zi. Einfamilienhäuser in 8453 Alten b. Andelfingen Paul Späni Tel. 052 338 07 09 www.vecciacasa.ch

5 ½ Zi. Einfamilienhäuser in 8476 Unterstammheim Rolf Flacher Tel. 052 338 07 09 www.heerenweg.ch

3 ½ Zi. Attika-Wohnung in 8633 Wolfhausen Rolf Flacher Tel. 052 338 07 09 www.am-buehl.ch

4 ½ Zi. Wohnungen, 5 ½ Zi. Penthouse in 8143 Stallikon Christine Peter Tel. 044 316 13 02 www.langfurenstrasse.ch

/angebote Zürcherstrasse 124 Postfach 322 8406 Winterthur Telefon 052 / 235 80 00

44

Wir nehmen an den folgenden Immobilienmessen teil: SVIT Immobilien-Messe in Zürich 17. - 19. März 2017, Kongresshaus Zürich

Stand September 2016

U U NE

Zu guter Letzt

Seemärt Oktober / November 2016  
Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you