Page 1

annajara grafikerin berlin


LOVENDER

Kosmetikum

Logo


o & Corporate Design Studienprojekt, 2016


MOODY PATHS

Reiseblog


Logo Design & Fotografie, 2017


MONIK A VECERSKY TE

Logo Design, 2016


Fototherapie

ANNA JAR A

Design


ETL

Steuerberatung

Branding, 2016

Adventskalender Design


tl.de

www.e

Spielplan Design


BUSPAKET DERENBACH

Tourismus


Katalog, Aktualisierung & Reinzeichnung, 2016

24 | Sardinien

Sardinien | 25

GRIMALDI LINES

FÄHRGESELLSCHAFT

Auf den Fährstraßen nach Sardinien hat sich im letzten Jahr viel getan. Nicht nur der Zusammenschluss zwischen Moby Lines und der bis dato staatlichen Reederei Tirrenia hat für die Sardinien-Reisen neue Türen geöffnet, auch die italienische Fährgesellschaft Grimaldi Lines bedient die Fährstrecken nach Porto Torres und seit 2016 auch nach Olbia. Das große Angebot an schnellen und komfortablen Nachtfähren erleichtert nicht nur die Routenplanung für Sardinien vor allem im Hinblick auf die Flexibilität der An- und Abreisetage, sondern bietet aufgrund des Wettbewerbs attraktive Gruppenkonditionen. www.grimaldi-lines.com

WICHTIGE FÄHRVERBINDUNGEN → GRIMALDI LINES Nachtfähren Livorno – Olbia Barcelona – Porto Torres

→ CORSICA/SARDINIA FERRIES Nachtfähren (Hin- & Rückfähre) Livorno – Golfo Aranci

Sardinien – Smaragd im Mittelmeer Sardinien ist berühmt für die Vielzahl weißer Sandstrände, für das smaragdgrüne Meer mit seinem kristallklaren Wasser, für den rauschenden Duft der immergrünen Macchiasträucher, für die fast vergessenen idyllischen Bergdörfer, aber auch für die unzähligen Nuraghen, für die uralten Traditionen und Ritualen und die damit verbundene sardische Folklore. Eine altüberlieferte sardische Sage erzählt, dass die Insel von Gott am sechsten Tag der Schöpfung aus übrig gebliebenen Steinen geformt und mit den Eigenschaften der 5 Erdkontinente geschmückt wurde.

→ MOBY LINES/TIRRENIA Nachtfähren (Hin- & Rückfähre) Livorno – Olbia Genua – Olbia Genua – Porto Torres Civitavecchia – Olbia Cagliari – Palermo

KATHRIN KLEINE PRODUKTMANAGERIN

→ ZWISCHENSTRECKE NACH KORSIKA Blu Navy & Moby Lines Santa Teresa – Bonifacio

FLUGHÄFEN

Olbia (OLB)

Alghero (AHO)

Cagliari (CAG)

WETTER & REISEZEIT • dank ca. 300 Sonnentagen ganzjährig attraktiv • viele folkloristische Inselfeste in den Frühlingsmonaten • milde Herbstmonate mit sehr angenehmer Wassertemperatur • Sommermonate sehr heiß, teuer und überlaufen, also für Reisegruppen nicht sehr reizvoll • empfohlene Reisezeit: März, April, Mai, Juni, September, Oktober

Sardinien ist eine Insel zum Verlieben. Die schönen Landschaften, die herzliche Gastfreundschaft, das gute Essen und das tolle Wetter findet man natürlich auch andernorts. Aber diese besondere Mischung aus traditioneller Kultur und vielfältiger, unberührter Natur ist auf Sardinien einzigartig. Wer die Insel einmal besucht hat, versteht warum es auf Sardinien so viele 100-jährige gibt, wie nirgendswo sonst. Sardinien ist ein Jungbrunnen aus feinsten Zutaten: Mildes Klima, ökologisch angebaute Produkte, generationenübergreifende Großfamilien, viel Bewegung und natürlich die mentale Ausgeglichenheit des Alltags machen diesen Ort so lebens- und liebenswert. Sardinien ist ein Paradies für Gruppen: Bunte Gebirgszüge, urige Hirtendörfer, malerische Hafenstädte, traumhafte Strände, Luxusorte, Kulturstädte und antike sowie prähistorische Ausgrabungsstätte machen aus der Insel ein Schlaraffenland spannender Reisemöglichkeiten zum Erleben, Wandern, Entspannen und verlieben.

36 | Sardinien – Wanderparadies für die Sinne

wandern auf dem "kleinen Kontinent" – Sardinien | 37

NEU

Sardinien – Wanderparadies für die Sinne

Sardinien – wandern auf dem "kleinen Kontinent"

Abwechslungsreiche Natur und mildes Klima machen das Wandern auf Sardinien zu einem besonderen

Der "kleine Kontinent", wie Sardinien auch genannt wird, bietet unzählige Wandergebiete in allen Regionen

Erlebnis. Sie umrunden Kaps mit herrlichen Ausblicken auf das Meer, wandern im weißen Sand traumhafter

und Höhenlagen. Abgerundet wird Ihre Reise durch das hervorragende Essen, das Sie vor, während und

Strände, atmen den würzigen Duft der Macchia und genießen eindrucksvolle Panoramen im Gebirge.

nach Ihren Wanderungen und Besichtigungen stärken und verwöhnen wird.

1. Tag Anreise zur Nachtfähre nach Livorno

1. Tag Anreise zur Nachtfähre nach Livorno

7 Tage Aktivreise

7 Tage Aktivreise • Nachtfähre Livorno – Olbia 21:00–07:00 Uhr

Leistungen

2. Tag Ankunft in Olbia – Costa Smeralda

Hotels • 4x Ü/HP im guten 4* Hotel im Raum Costa Smeralda • verstärktes Frühstück

• Fahrt ins grüne Herz der Gallura

• Strandwanderung entlang der berühmten Strände der Costa Smeralda

• Wanderung auf dem Monte Limbara bei Vallicciola

leichte Wanderung: 8 km, 3 Std., +/- 20 m • Besichtigung von Porto Cervo, Zentrum der Costa Smeralda • Hotelbezug im Raum Costa Smeralda für 4 Nächte

Fähren • 2x Nachtfähre Livorno – Olbia – Livorno in 2-Bett-Innenkabinen mit Dusche/WC

3. Tag Tagesausflug San Pantaleo, Nuraghe Prisgiona und Gigantengrab Coddu Vecchiu • vormittags Wanderung zum malerischen Bergdorf San Pantaleo mittelleichte Wanderung: 7 km, 3 Std., +/- 200 m

• Fährpassagen für den Bus • aktuelle Treibstoff zuschläge und Hafensteuern

• nachmittags Besichtigung der Nuraghe Prisgiona und des Gigantengrabs Coddu Vecchiu 4. Tag Tagesausflug Maddalenische Inseln

inbegriff ene Zusatzleistungen

• Fährüberfahrten Palau – La Maddalena – Palau

• mehrtägige Wanderführung inkl. Übernachtungskosten und Spesen • Fährüberfahrten zu den Maddalenischen Inseln • typisches Hirtenessen mit Folkloregesang inkl. Wein bei Orgosolo

• Nachtfähre Livorno – Olbia 21:00–07:00 Uhr

• Fahrt zum Naturschutzgebiet der Insel Caprera • Rundwanderung zur Cala Napoletana mittelleichte Wanderung: 9 km, 3 Std., +/- 170 m • nachmittags Besichtigung des Hauptortes La Maddalena 5. Tag Tagesausflug Capo Testa • Panoramafahrt zum Capo Testa bei Santa Teresa di Gallura • Wanderung zwischen bizarren und fantasievollen Granitformationen mittelleichte Wanderung: 9 km, 3 Std., +/- 100 m • nachmittags Besichtigung von Santa Teresa di Gallura, romantisches Fischerdorf • Erklimmen des Bärenfelsens, dem Capo d'Orso 6. Tag Monte Novo San Giovanni – Orgosolo – Olbia – Nachtfähre nach Livorno • Fahrt ins Landesinnere in die Welt der Hirten • Bergwanderung zum Gipfel des Monte Novo San Giovanni leichte Wanderung: 8 km, 3 Std., +/- 300 m • typisches Hirtenessen mit Folkloregesang inkl. Wein bei Orgosolo • Nachtfähre Olbia – Livorno 21:00 – 07:00 Uhr 7. Tag Heimreise

Leistungen

2. Tag Ankunft in Olbia – Gallura – Monte Limbara – Alghero

• Fahrt entlang der Panoramastraße der Costa Smeralda

leichte Wanderung: 10 km, 3 Std., +/- 220 m • typisch sardisches Mittagessen inkl. Wein in einem Agriturismo • Hotelbezug im Raum Alghero für 4 Nächte 3. Tag Tagesausflug Capo Caccia und Alghero • vormittags Fahrt entlang der zerklüfteten Steilküste des Capo Caccia • Kapwanderung Punta Giglio leichte Wanderung: 9 km, 3 Std., +/- 120 m

Hotels • 4x Ü/HP im guten 4* Hotel im Raum Alghero • verstärktes Frühstück Fähren • 2x Nachtfähre Livorno – Olbia – Livorno in 2-Bett-Innenkabinen mit Dusche/WC • Fährpassagen für den Bus • aktuelle Treibstoff zuschläge und Hafensteuern

• Wein- und Olivenölverkostung inkl. kleinem Imbiss auf einem Landgut am Capo Caccia • nachmittags Stadtbesichtigung von Alghero, die "spanische Stadt" 4. Tag Tagesausflug Vulkanküste und Bosa • vormittags Wanderung entlang einer wildromantischen Vulkanküste zum Torre Argentina mittelleichte Wanderung: 7 km, 2:30 Std., +/- 110 m

inbegriff ene Zusatzleistungen • mehrtägige Wanderführung inkl. Übernachtungskosten und Spesen • typisch sardisches Mittagessen inkl. Wein

• nachmittags Besichtigung von Bosa, malerisches Städtchen mittelalterlichen Ursprungs

• Wein- und Olivenölverkostung inkl. kleinem Imbiss

• Weinprobe des Malvasia serviert mit sardischem Gebäck und Pralinen

• Weinprobe des Malvasia serviert mit sardischem

• Panoramafahrt entlang der zerklüfteten Westküste nach Alghero 5. Tag Tagesausflug Isola Rossa und Castelsardo • Fahrt nach Isola Rossa, kleines Städtchen umgeben von rosafarbenen Granitsteinen • Wanderung zu den roten Felsen am Cannedi-Kap und in den Hafenort Isola Rossa

Gebäck und Pralinen • Focaccia-Picknick inkl. Wein • typisches Hirtenessen mit Folkloregesang inkl. Wein bei Orgosolo

mittelleichte Wanderung: 8 km, 4 Std., +/- 250 m • Focaccia-Picknick inkl. Wein • nachmittags Stadtbesichtigung von Castelsardo, malerisch vom Meer umspültes Küstenstädtchen 6. Tag Monte Novo San Giovanni – Orgosolo – Olbia – Nachtfähre nach Livorno • Fahrt ins Landesinnere in die Welt der Hirten • Bergwanderung zum Gipfel des Monte Novo San Giovanni leichte Wanderung: 8 km, 3 Std., +/- 300 m • typisches Hirtenessen mit Folkloregesang inkl. Wein bei Orgosolo • Nachtfähre Olbia – Livorno 21:00–07:00 Uhr 7. Tag Heimreise

Preise pro Person im DZ

Preise pro Person im DZ

448,- € 468,- € 488,- €

April/Oktober

Juni

Juni

498,- € 522,- € 548,- €

EZ-Zuschlag (inkl. Einzelkabine)

162,- €

EZ-Zuschlag (inkl. Einzelkabine)

162,- €

April/Oktober Mai/September

Mai/September


BUSPAKET DERENBACH

ü r Gruppenreisen er 25 Jahren

Tourismus

v

KORSIKA SARDINIEN SIZILIEN

Ihr Spezialist für Gruppenreisen seit über 25 Jahren

Roll-Display Design, 2


2016

HAIR & ST YLE

Haarsalon

Poster Design, 2014


ETL

Steuerberatung

Karte Design, 2016


AUGENOPTIK LEUE

Augenoptik


Webdesign, 2014


DELHI 6

Restaurant


Webdesign, 2014


HEIGEL OFFICE

Einrichtungen


Webdesign, 2014


HAIR & ST YLE

Haarsalon


Landingpage Design, 2014


SLUBCLICK

Hochzeitsbran


nche

Web-Banner Design, 2011


danke fĂźr ihre aufmerksamkeit


Portfolio 2018  

Dieses Portfolio stellt das Ergebnis meiner siebenjährigen Tätigkeit in der Grafikbranche dar. Alle Layouts wurden von mir sowohl während me...

Portfolio 2018  

Dieses Portfolio stellt das Ergebnis meiner siebenjährigen Tätigkeit in der Grafikbranche dar. Alle Layouts wurden von mir sowohl während me...

Advertisement