Page 1


A

l

l

k

l

e

D

i

n

d

i

e

i

n

e

n

g

e

Gedichte von Richard Brautigan Fotografisch interpretiert von Angelina Perke


I

n

h

a

l

Einleitung hรถren Ein Gedicht Vier Bilder sehen Sieben Gedichte Sieben Bilder hรถren Ein Gedicht Vier Bilder sehen Sechs Gedichte Sechs Bilder hรถren Ein Gedicht Vier Bilder sehen Sieben Gedichte Sieben Bilder Biografie Impressum

t


Manche von Kindheitserinnerungen gekennzeichnet, von Liebe[…]. Der Bezug zur Realität beschränkt sich auf ganz persönliche Erfahrungen[…]. Brautigan gelangt hier selten über seinen eigenen Privatkosmos hinaus.*


F端r alle, die eben grade da sind.


E

i

n

l

e

i

t

u

Richard Brautigan hat mir mit seinen Worten, seinen Gedichten, eine Welt gezeigt. Seine Welt. Er lässt Dinge anders sehen, die kleinen Dinge, die sonst nicht auffallen. Alltägliches, Trauriges, in seiner Unvollkommenheit WunderschÜnes. Das wollte ich fotografisch festhalten, diese Momente einfangen. In meiner engsten Umgebung. In meiner Welt.

n

g


h

Vicky Sleeps with Dead People Part 8 Vicky sleeps out in the woods with dead people but she always combs her hair in the morning. Her parents don‘t understand her. And she doesn‘t understand them. They try. She tries. The dead people try. They will all work it out someday.

ö

r

e

n


s

e

h

e

n


h

30 Cents, Two Transfers, Love Thinking hard about you I got onto the bus and paid 30 cents car fare and asked the driver for two transfers before discovering that I was alone.

รถ

r

e

n


s

e

h

e

n


h

รถ

r

The Beautiful Poem I go to bed in Los Angeles thinking about you. Pissing a few moments ago I looked down at my penis affectionately. Knowing it has been inside you twice today makes me feel beautiful. 3 A.M. January 15,1967

e

n


s

e

h

e

n


B

i

o

g

r

a

f

i

e

Richard Brautigan wurde am 30.01.1935 in Washington geboren. Er war amerikanischer Schriftsteller und Dichter und gilt als einer der Hauptvertreter des amerikanischen Westküsten-Underground der 60er und 70er Jahre. Zum Ende hin lebte er zurückgezogen und alkoholabhängig. Im September 1984 erschoss er sich, in Kalifornien auf seiner Ranch. Brautigan veröffentlichte neun Gedichtbände und elf Romane. Postum erschien noch eine Sammlung seiner frühen Werke.


I

m

p

r

e

s

s

u

m

Konzeption, Gestaltung, Satz, Fotografie Angelina Perke Herstellung Wolfau-Druck, Weinfelden Schweiz Handbuchbinderei Hennings, Gottlieben Schweiz Papier Color Copy 120g Schrift Prestige Elite Gedichte von R.Brautigan   © Ianthe Brautigan Swensen Fotografien © Angelina Perke Bachelorthesis Betreuende Professoren Valentin Wrombs Andreas Bechtold Kommunikationsdesign HTWG Konstanz Wintersemester 2012/2013


*„Richard Brautigan Untersuchungen zu seiner Lyrik und Prosa“ von Claudia Gossmann, Heidelberg 1986, S.26


Profile for angelina perke

"All die kleinen Dinge"  

Richard Brautigan’s poems, interpreted by photographer Angelina Perke. The book “All the Small Things” wants to increase the interest in l...

"All die kleinen Dinge"  

Richard Brautigan’s poems, interpreted by photographer Angelina Perke. The book “All the Small Things” wants to increase the interest in l...

Profile for angeee
Advertisement