Page 1

portfolio

an / go anette gora / m.a. innenarchitektur (fh)


a n/ go


„the details are not the details. they make the design.“ -Charles Eames-


a n/ go


inhalt

1

an/go

2

leibgericht im kesselhaus

3

market hall pfaff

4

cer.con die keramik galerie

5

wanderlust

6

imm kรถln

7

experimenteller raum

8

visualisierung

9

the rave

masterabschlussarbeit

bachelorabschlussarbeit BDIAusgezeichnet!

a n/ go


1

2

3

4

5

6

7

8

9

hi, interessen design sprachen kulturen reisen mode kochen

kontakt 0176 84758434 anette_gora@web.de eisenbahnstraĂ&#x;e 35 67655 kaiserslautern


a n/ go anette gora est.14.03.1990

berufserfahrung 2017-heute anja welle innenarchitektur

auszeichnung BDIAusgezeichnet! bachelorabschlussarbeit

studium 2015-2017 master of arts innenarchitektur fh kaiserslautern 2010-2015 bachelor of arts innenarchitektur fh kaiserslautern

praktika 2013-2014 Praxissemester aab die raumkultur berlin 2011 Schreiner Mesmer GmbH Lebach

programme allplan vectorworks google sketch up auto cad 3ds max in design photoshop mac os windows

auslandsaufenthalt 2009-2010 au pair in america interior design kurs tarrant county college

schule 2006-2008 abitur berufsbildungszentrum lebach

sprachen deutsch englisch polnisch


1

2

3

4

5

6

7

8

masterabschlussarbeit leibgericht + brotdose im kesselhaus

das kesselhaus wird wieder wichtiger bestandteil der industriegeschichte in kaiserslautern, durch das bewahren der äußeren hülle und den kulturellen bedürfnissen der menschen.

9


kesselhaus

pfaff areal - kaiserslautern

a n/ go


anlieferung

küche

hauptbrot

daneben

getränk

eingang_brotdose pack dir deine brotdose mit: 01 hauptbrot 02 daneben 03 getränk

veranstaltungsraum

1

2

hauptbrot

3 daneben

getränke

smoothies kaltgepresste säfte milchshakes

6.00 4.50 3.95

smoothies kaltgepresste säfte milchshakes

6.00 4.50 3.95

smoothies kaltgepresste säfte milchshakes

6.00 4.50 3.95

tee matcha kaffee cappucino mocca

2.20 4.50 2.10 3.00 2.50

tee matcha kaffee cappucino mocca

2.20 4.50 2.10 3.00 2.50

tee matcha kaffee cappucino mocca

2.20 4.50 2.10 3.00 2.50

lager- und nebenräume

masterabschlussarbeit _ dein leibgericht im kesselhaus


erdgeschoss

bar

lange tafel

leibgerichtwand

eingang_leibgericht blick auf den pfaff campus

längsschnitt

weinbar

a n/ go


masterabschlussarbeit _ dein leibgericht im kesselhaus


mit einem innovativen, selbstbewussten und realisierbaren gastronomiekonzept wie die „brotdose“ und das „leibgericht“ wird das gebäude in ein neues leben adaptiert. das kesselhaus wird neu belebt und kann von menschen wieder besucht werden. um möglichst behutsam auf den bestand zu reagieren und die geschichte des gebäudes weiterhin lesbar zu lassen, habe ich ein neues gastronomiekonzept für das kesselhaus entwickelt. ziel der anpassungen des kesselhauses ist es, dem grosszügigen hallenraum, eine neue nutzung zuzuführen.

a n/ go


„brotdose“ laden

die homogene räumliche wirkung des innenraumes soll trotz einbau einer zweiten ebene mit einer filigranen galerie wahrnehmbar bleiben. es entsteht ein großzügig nutzbarer, lichtdurchfluteter raum, der durch die sichtbar gemachte geschichte des gebäudes geprägt wird. um die vergangenheit auch im inneren spürbar zu machen, bleiben die alten rohre an der geschlossenen, fensterlosen wandfassade erhalten und sind somit bestandteil der davorstehenden bar. die alten rohre werden mit einer harten messingmetallbeschichtung umhüllt. durch den umbau der angrenzenden garage, ergibt sich die möglichkeit einen verkaufsraum zu realisieren,

während in dem angrenzenden kesselhaus ein dazugehöriges restaurant entsteht. das kesselhaus als wertvolles erbe wird neu interpretiert und somit würdevoll erhalten. das gastronomiekonzept beschäftigt sich mit den lieblingsspeisen der gäste, den lieblingsspeisen, die von der mutter oder großmutter gekocht wurden. das erbe dieser rezepte wird auch hier fortgeführt und würdevoll in die neue zeit übersetzt. gastronomien erhalten soziale treffpunkte und kreieren neue erinnerungen.

masterabschlussarbeit _ dein leibgericht im kesselhaus


leibgerichtwand

a n/ go


masterabschlussarbeit _ dein leibgericht im kesselhaus


leibgericht mit der langen tafel und der bar

a n/ go


1

2

3

4

5

6

7

8

market hall pfaff

eine urbane oase inmitten der stadt. die market hall pfaff steht fĂźr ein neues konzept des erhaltenswerten pfaff areals im zentrum von kaiserslautern. in optimaler lage entsteht ein neuer anziehungsmagnet und ist eine bereicherung fĂźr die region.

9


a n/ go


N

die vision ist es die geschichte des areals erlebbar zu machen, die region zu fördern, das stadtbild zu verbessern, menschen anzuziehen und einen urbanen ort mit symbolcharakter zu erschaffen. der ehemalige speisesaal wurde in seiner aussenlageplan 1 : 1000 als sei es ein hülle som erhalten, denkmalgeschütztes objekt. durch den rückbau der kantine entsteht ein großzügiger vorplatz und eine willkommene eingangsgeste. mithilfe eines bandrasters ist das modul, die box, entstanden, die sich modular, variabel, flexibel und individuell den bedürfnissen anpassen lässt. die boxen können temporär angemietet werden, so präsentieren hersteller, anbieter oder designer ohne große hürden ihre kreationen der öffentlichkeit. die market hall pfaff vereint das arbeiten, das essen, eine markthalle und einen concept store zu einem gemeinsamen ganzen.

eingang

market hall pfaff

making of video


a

a erdgeschoss der market hall grundriss erdgeschoss

m

1 : 100

a n/ go


lounge im concept store

das modul arbeiten bietet mietbare arbeitsplätze in einer optimalen atmosphäre für das arbeiten alleine oder in der gruppe. restaurants, cafés oder auch pâtisserien verzaubern den gast mit frischen und regionalen köstlichkeiten. eine markthalle mit regionalen produzenten, anbietern und designern begeistert zum beispiel mit einer veggie bar mit kaltgepressten säften, einer flower bar ,in der man seine blumen selbstbinden kann, einer craft beer bar mit biersorten aus aller welt, einer wood bar mit regionaler handwerkskunst oder auch einer wine bar mit erlesenem wein. zentraler blickfang der market hall ist ein concept store, der wie ein magazin arbeitet, sich verändert wie eine galerie und verkauft wie ein geschäft. durch seine modularität ist die market hall pfaff immer im wandel und passt sich den bedürfnissen der menschen und der region an. market hall pfaff


blick in die market hall

a n/ go


1

2

3

4

5

6

7

8

cer.con die keramik galerie bachelorabschlussarbeit BDIAusgezeichnet!

cer.con , eine keramik galerie am hamburger hafen. ein spiel der kontraste. in einem alten hamburger lagerhaus entsteht ein neuer ort an dem man die welt der neuen keramik kennenlernen und erleben kann.

9


a n/ go


eingang

hängeregale

D

D

B

B

erdgeschoss

C

A

schnitte

cer.con die keramik galerie _ bachelorabschlussarbeit


durch die offene und großzügige grundrissaufteilung kann man die komplette größe des lagerhauses erleben. verstärkt wird dies auch durch die hängeregale im erdgeschoss und die auf dem boden stehenden stelen im wassergeschoss. so entsteht ein optischer luftraum. die galerie im erdgeschoss öffnet die fensterfassade und macht den blick frei auf die einzigartige aussicht auf den hamburger hafen. C

A

stahlwandkonstruktion

D

D

B

B

stelen

wassergeschoss

blick zum hafen C

schnitte

A

a n/ go


cer.con die keramik galerie _ bachelorabschlussarbeit


das konzept der galerie weist einen interessanten kontrast der feinen, hellen keramik zu den dunklen und bodenständigen materialien auf. zwei von der gesamten höhe runterhängende keramikwandkonstruktionen erschaffen optische wände, die die lehmfarbige treppe großzügig umhüllen und das hinuntersteigen in das untere wassergeschoss zu einem erlebins machen. wie auf einem weichen bett, werden die ausstellungsobjekte auf feinem schwarzen sand gebettet und punktuell beleuchtet.

eine ständige kollektion moderner designerkeramik wird im erdgeschoss ausgestellt und im unteren bereich findet man eine halbjährlich wechselnde ausstellung junger designer, die man an designabenden persönlich kennenlernen und auf der erlebinstheke deren produkte alltagsgetreu selbst testen kann. somit entsteht ein interessanter neuer ort am hamburger hafen und öffnet seine türen zu einer alten, aber vielleicht auch neuen welt der keramik.

a n/ go


1

2

3

4

5

6

7

8

wanderlust

(-n) ein starker wunsch oder drang die welt zu bewandern, zu bereisen und zu erkunden.

9


a n/ go


die kostbarsten dinge im leben sind orte, an denen wir waren und alle erinnerungen, die wir auf dem weg dorthin gemacht haben. es ist nichts materielles, was für mich kostbar ist, sondern genau die dinge, die man nicht anfassen kann. ich liebe das gefühl, als fremde in eine stadt zu kommen, in der ich zuvor noch nie war und als freund zu gehen. ich will die ganze welt bereisen und die luft von neuen orten einatmen. einen ort finden, an dem man sich verlieren kann. mit meinen eltern hatte ich eine wundervolle und dankbare kindheit und die schönsten erinnerungen sind auf unseren unzähligen reisen entstanden. alleine die kostbarkeit zu besitzen in zwei kulturen aufzuwachsen und in jeder freien minute neue orte bereisen zu dürfen. genau dafür habe ich mein möbel entworfen. für die reisen, die man nie vergessen möchte, die erinnerungen, die man auf dem weg dorthin gemacht hat und die schätze, die man gefunden hat.

mit zwei filzschlaufen öffnet man die klappe des holzkorpus, aus weiß geölter eiche, und findet die fotos, weich gebettet in drei filzboxen. herausnehmen und ablegen kann man die filzbox auf der stahlwanne, in eine variable aussparung. in zwei ausgefrästen schlitzen, in einem eingelassenen eichenbrett, kann man nun fotomoods erzeugen. ob einen gerade das fernweh nach australien packt oder man sich von einer pulsierenden stadt wie london inspirieren lassen möchte. mit dem „wanderlust“ wird das foto wieder kostbar, die erinnerung wieder wertvoll, und die reise eine immer wiederkehrende sehnsucht, die gestillt werden muss. so bereise die welt, fülle deinen koffer mit schätzen. sie alle haben eine geschichte, die zur erinnerung des lebens werden.

wanderlust _ möbelentwurf für kostbarkeiten


a n/ go


1

2

3

4

5

6

7

8

imm cologne 2016

messeauftritt auf der internationalen möbelmesse 2016 in köln unter dem motto „nordic now! – zwischen leichtigkeit und melancholie“.

9


a n/ go


imm cologne 2016 _ messestand


a n/ go

SCHWARZ

MAL EIN FRÖHLICHES

HEUTE TRAG´ ICH


1

2

3

4

5

6

7

8

experimenteller raum „dichte packung“

eine rauminstallation und eine skulptur, die sich mit der komplexität in der mathematik beschäftigen

9


a n/ go


eine rauminstallation, die die unendlichkeit erlebbar macht. jeder betrachter entdeckt etwas anderes, etwas neues. von außen anders erlebbar als von innen. es ist eine rauminstallation entstanden, die alleine nicht funktioniert, die den betrachter braucht. der betrachter begibt sich in eine neue welt, in der er nicht weiß was auf ihn zukommt. die unendlichkeit sollte nicht als furcht angesehen werden, sondern als gelegenheit. Das ist die schönheit der unendlichkeit und unsere seele ist ein unendliches werk davon. experimenteller raum _ komplexität

die rauminstallation besteht aus 121 spiegeln, die an dünnen fäden von der decke herunterhängen. jeder einzelne spiegel hat die form eines gleichseitigen dreiecks und ist beidseitig bespiegelt. die decke ist in einem 20 cm raster angelegt, damit die spiegel zwar sehr dicht herunterhängen aber nicht aneinanderstoßen können. angeordnet ist die spiegelkomposition so, dass eine höhle entsteht wenn man hereingeht und somit von allen seiten von spiegeln umgeben ist.


a n/ go


in meiner recherche zur mathematischen unendlichkeit habe ich einen kasten entworfen, der diese komplexität in einer künstlerischen drahtskulptur widerspiegelt: ein koordinatensystem mit einer dreidimensionalen kurvenanordnung. der draht wurde zu einer einfachen kurve gebogen, in die seitlichen wände des kastens eingelassen und an den enden eingedreht. jede einzelne kurve besitzt eine eigene mathematische formel. 18 kurven sind nacheinander in den kasten eingelassen und ergeben das komplexe gesamtbild. dünnere drahtschlaufen, die an den dickeren kurven drumgebunden sind, experimenteller raum _ komplexität

zeigen den ausbruch aus der manchmal unlösbaren welt der mathematik. die drahtskulptur ist auch eine art ansammlung des unlösbaren. reiht man einfache ordnungen aneinander, so entsteht ein komplexes gesamtbild. man gerät in den fluss der unendlichkeit darf dabei jedoch nie das einfache aus den augen verlieren. jedes kunstwerk sollte als vollständig angesehen werden, auch wenn es nur ein bruchstück ist.


a n/ go


1

2

3

4

5

6

7

8

visualisierung

visualisierung eines kleinen cafĂŠâ€˜s in berlin

9


a n/ go


visualisierung


a n/ go


1

2

3

4

5

6

7

8

the rave

ein kinetisches objekt, inspiriert von der eleganten schwimmbewegung eines rochens und der bewegung einer gebrochenen welle.

9


a n/ go


the rave _ produktdesign _ kinetisches objekt


the rave besteht aus 32 fächern aus acrylglas, die in zwei kreisförmige platten zusammenlaufen. die fächer sind über schnüre mit einem ring an einer höheren ebene befestigt. über den rotierenden gleichstrommotor wird dieser ring in auf- und abbewegungen gesetzt und zieht mit den fäden die einzelnen fächer nacheinander in einer eleganten wellenbewegung voran. die bewegung wird durch beleuchtung der kanten mit led-lämpchen unterstützt.

making of video

a n/ go


a n/ go

bye


a n/ go


a n/ go


„Innenräume sind die Architektur der Zukunft.“ -Kees Spanjers-


portfolio designed by anette gora

Profile for Anette Gora

anette gora _ an/go _ portfolio _ m.a. innenarchitektur (fh)  

anette gora _ an/go _ portfolio _ m.a. innenarchitektur (fh)  

Advertisement