Page 98

Also lag er die ganze Nacht wach. Er ärgerte sich über sich selbst, weil er den Krach nicht genutzt hatte, um einen Schlussstrich unter diese Ehe zu setzen, die keine mehr war. Als er am nächsten Morgen aufstand, erschrak er von seinem Spiegelbild. Die Augen waren eingefallen, seine Haut wirkte grau und die Haare erst recht! Er trank schnell seinen Kaffee und machte seinen Rundgang. Auf das Frühstück verzichtete er ganz. Jeanette, Marie und Paul ging er aus dem Weg. Um halb elf kamen Herr Lehmann und Herr Karst auf den Hof. Sie unterschrieben die Verkaufsverträge und Johann erhielt einen Scheck. „Normalerweise bezahlen die Scheiche alles in bar, aber unser Finanzberater musste früher nach Hause und hat uns einen Scheck da gelassen, der ist gedeckt!“ erklärte Herr Lehmann. Nachdem die Pferde verladen waren, fuhr Johann hinter den beiden Trainern zum Flughafen. Sie brachten die Tiere zu einer Frachtabteilung. Dort wurden sie von zahlreichen Pflegern in Empfang

98

Hindernisse zum Glück  

Eine Liebesgeschichte und gleichzeitig der erste Roman der Erfolgsautorin Barbara Behrend.

Hindernisse zum Glück  

Eine Liebesgeschichte und gleichzeitig der erste Roman der Erfolgsautorin Barbara Behrend.

Advertisement