Issuu on Google+

INSIDE 02 I 2011

01/2008

Mobilitätsgarantie

Erfahren Sie Näheres über unsere Mobilitätsgarantie und die vielen daraus resultirenden Vorteile Seite 8

Hydraulik - Abteilung

Bekommen Sie einen näheren Einblick in das Geschehen unserer Hydraulik - Abteilung Seite 5

Premiumkunden

In dieser Ausgabe stellen wir Ihnen unseren Premiumkunden A.S.A. Abfall Service AG vor. Seite 10

IVECO

Wir präsentieren Ihnen die Firma Energie Steiermark AG sowie den neuen Iveco Daily Seite 9


EDITORIAL Inhalt

Vorwort

Vorwort ��������������������������������������������������������� 2

Werte Kunden! Liebe Leserinnen und Leser!

Aktuelles

Mit der zweiten Ausgabe unserer Firmenzeitung INSIDE möchten wir Ihnen wieder einen Einblick in das vielseitige Programm von AMS und Rauch & Wagner geben.

FTE automotives��������������������������������������������������� 3 TMD Friction���������������������������������������������������������� 3

Vorstellung Hydraulik & Schlauch������������������������������������������� 4 Mobilitätsgarantie�������������������������������������������������� 6 ZF Station�������������������������������������������������������������� 7

Lieferanten & Partner Energie Steiermark������������������������������������������������ 8 Iveco - Der neue Daily������������������������������������������� 9

Premiumkunden A.S.A. Abfall Service AG������������������������������������� 10

Rückblick���������������������������������������������������� 11 Zu guter Letzt���������������������������������������������� 12

Impressum: Herausgeber und Eigentümer: AMS Auto- u. Motoren-Service GmbH; Rauch & Wagner GmbH Rudolf Diesel-Straße 3 | 8141 Unterpremstätten Tel.: 03136/503-0 | Fax: 03136/503-111 eMail: office@amskfz.at; office@rauchwagner.at Firmenbuchnummer: 349241s Firmenbuchgericht: Landesgericht für ZRS Graz | UID: ATU65906077 Zertifiziert nach EN ISO 9001:2008, EN ISO 14001:2004 ©2011 AMS Auto- & Motoren-Service Gesellschaft m.b.H.; Rauch & Wagner GesmbH. Alle Rechte vorbehalten. Verantwortlich für Inhalt und Gestaltung: Melanie Scheiring Erscheinungsweise: Zwei mal jährlich Alle Bilder, Grafiken und Texte unterliegen dem Urheberrecht von AMS Auto- u Motoren-Service GmbH und Rauch & Wagner GmbH oder deren Partnern und dürfen ohne schriftliche Genehmigung weder kopiert noch in sonst einer Weise weiterverwendet werden.

2

Neben Produktneuheiten wie den hydraulischen Brems- und Kupplungssystemen von FTE sowie den Reibbelägen von TMD Friction, dürfen wir Ihnen in dieser Ausgabe auch wieder einen unserer Premiumkunden vorstellen. Die Firma A.S.A. Abfall Service AG, ist nicht nur langjähriger Kunde von AMS sondern betreut uns auch mit innovativen Entsorgungslösungen und bestem Service. Auch unser Hydraulikteam hatte alle Hände voll zu tun. So waren einerseits die Schüler der Landesberufsschule Graz 8 auf Besuch um einen Einblick in die Praxis zu bekommen, andererseits wurde erneut die Parker Roadshow am Gelände der Landesberufsschule Graz veranstaltet um direkt vor Ort praxisbezogenen Unterricht abhalten zu können. Beide Veranstaltungen waren erfolgreich, was die zahlreichen Besucher und Resonanzen bestätigten.

lässig Hilfe leisten zu können. Ebenfalls in dieser Ausgabe, stellt Ihnen das Team der IVECO Austria einen Premiumkunden vor - die Firma Energie Steiermark. Zudem bekommen Sie Informationen über den neuen Daily. Natürlich darf bei all der Arbeit das Vergnügen nicht zu kurz kommen und so veranstalteten wir im Juni ein Sommergrillfest. Auf der letzten Seite können Sie sich ein Bild von diesem lustigen Beisammensein machen. Wir hoffen, dass Ihnen die zweite Ausgabe von INSIDE wieder interessante Themen und Anregungen zeigen kann und wünschen Ihnen in diesem Sinne viel Spaß beim Lesen!

Geschäftsführer Ing. Hanspeter Rauch

FOTO

Im Werkstättenbereich bekommen Sie einen Einblick in unsere ZF Station und erfahren alles rund um Lenkungen und Getriebe. Außerdem zeigen wir Ihnen welche Mobilitätsangebote wir für Sie im Programm haben um Ihnen schnell und zuver-

Inside | 02/2011


AKTUELLES FTE Automotives

F

TE automotive ist ein international führender Hersteller von hydraulischen Bremsund Kupplungssystemen für PKW und NKW. Seit kurzem dürfen wir uns glücklich schätzen Ersatzteile von FTE automotives in unserem Programm zu haben. FTE automotive ist ein technisch und wirtschaftlich innovatives Unternehmen. Mit Systementwicklungen im Bereich der Brems- und Kupplungshydraulik sorgt FTE für ständig steigende Sicherheit und Komfort bei der motorisierten Fortbewegung. FTE übernimmt damit Verantwortung für Menschen und Produkte und ist ein international bevorzugter und zuverlässiger Partner. Ausgangspunkt der weltweiten Aktivitäten ist das Stammhaus in Ebern.

Headquarter in Ebern

Alle relevanten Entscheidungen werden hier getroffen. Weiters finden sich Produktionsstandorte, kommerziell-technische Büros, Forschungu. Entwicklungsstandorte oder Joint Ventures weltweit.

Die Kunden von FTE automotives haben Anspruch auf Qualitätsprodukte und –leistungen.

Ein funktionierendes QMSystem nach den Forderungen der TS 16949 ist eine verbindliche Garantie für Kunden, dass sie auf einen kompetenten Partner vertrauen können. Ein kontinuierlicher Verbesserungsprozess von Qualität, Service, Kosten und Technologie ist die Zielsetzung und Verpflichtung aller Mitarbeiter, um die Erwartungen und Erfordernisse der Kunden zu erfüllen. FTE automotive - ein Partner mit langjähriger Erfahrung für eine erfolgreiche Zukunft. O.E. Qualität rechnet sich auch im Ersatzmarkt.

TMD Friction

M

it der Produktion von einer Million Bremsbelägen am Tag ist die TMD Friction Gruppe weltweit der führende Hersteller von Reibbelägen für die Erstausrüstung der Automobil- und Bremsenindustrie. Die Erfahrung aus der Entwicklung von Bremsbelägen für die Erstausrüstung wird begleitet vom hohen Anspruch an Produkte für den Ersatzteilmarkt. Hier stehen die Marken von TMD Friction für Qualität, Sicherheit und Zuverlässigkeit. Die Beläge der Marken Textar, Pagid, Mintex und Don erfüllen spezifikationsgemäß die höchsten Standards der Branche. Alle Bremsbeläge werden in eigenen Fertigungsstätten unter Einsatz der modernsten Verfahren und unter den strengsten Qualitätssicherungsmaßnahmen hergestellt.

Textar ist weltweit eine der führenden Marken für Bremsbeläge. Textar Bremsbeläge finden ihren Einsatz bei allen führenden Fahrzeugherstellern und sind somit auch im Ersatzteilmarkt ein Synonym für Originalqualität, Sicherheit, höchsten Bremskomfort und lange Lebensdauer.

Porsche schon lange auf Pagid schwören. Sowohl in der Erstausrüstung als auch im Ersatzteilmarkt ist Pagid eine starke Marke für hochmotorisierte Personenkraftwagen.

Mintex ist britischer Bremskomfort und bietet dem Pkw-Ersatzteilmarkt eine umwerfende Alternative. Das unschlagbare Preis-Leistungsverhältnis ist nichts für Zartbesaitete. Die stetige Weiterentwicklung und Optimierung des Produktprogramms sind nach wie vor die Philosophie der Marke Mintex.

Don ist seit über 100 Jahren erfolgreich im Nutzfahrzeugsektor. Don bietet Qualitätsprodukte für Lkw, Anhänger, Auflieger, Stadt- und Reisebusse, auf die sich Kunden mit Sicherheit verlassen können.

Pagid verbindet Tradition mit Temperament und bietet eine O.E. Qualität für allerhöchste Ansprüche. Kein Wunder also, dass Fahrzeughersteller wie VW, Audi, DaimlerChrysler, Opel/Saab oder

Inside | 02/2011

3


VORSTELLUNG Hydraulik & Schlauch - Station

I

n dieser Ausgabe möchten wir Ihnen die Abteilungen Hydraulik und Schlauch vorstellen. Unsere Schlauchstation ist mit modernsten Maschinen ausgestattet. Zurzeit befinden sich fünf Schlauchpressen und ein Schlauchcutter im Einsatz. Durch laufende Schulungen und das Einholen von Informationen, sind wir immer am neuesten Stand der Technik. Dies ermöglicht es uns z.B. die Hydraulikschläuche direkt beim Pressen gemäß DIN 20066 zu kennzeichnen, wodurch der Arbeitsvorgang erleichtert und dem Kunden Zeit erspart wird. Auch durch unser Pressenzentrum, welches aus vier Schlauchpressen besteht, können wir die Wünsche des Kunden schneller erfüllen, da das Tauschen der Pressbacken nicht für jeden Hydraulikschlauch extra durchgeführt werden muss.

Nicht nur am Pultverkauf wird Wert auf Zeit- und Kostenersparnis des Kunden gelegt, sondern auch in der Erstausrüstung, welche wir z.B. für die Firma Konrad Forsttechnik durchführen dürfen. In der Erstausrüstung ist vor allem Zeit ein großes Thema und so werden nach Absprache mit dem Kunden und einer vereinbarten Vorlaufzeit Hydraulikschläuche unterschiedlichster Längen und Nennwerte zusammen mit den dazugehörigen Schrauben zu Paketen verpackt, wobei ein Paket bis zu 150 Schläuche beinhalten kann. Diese Pakete werden dann vom Kunden je nach Bedarf abgerufen.

4

Heuer baten wir die Firma Parker eine Vorführung am Schulgelände der Landesberufsschule Graz 8 durchzuführen, um den Schülern praxisbezogenen Unterricht zu

Vorführung am Gelände der Landesberufsschule Graz 8

Pressbacken

Die Hydraulikabteilung kann in zwei Bereiche zusammengefasst werden. Zum einen ist das der Komponentenverkauf, der es dem Kunden ermöglicht Teile der gängigsten Marken wie Parker, Reggiani und TK+K direkt vor Ort zu erhalten. Hier ist uns ausführliche Beratung des Kunden und Ersatzteile bester Qualität ein großes Anliegen.

Schlauchpresse

des Aggregates durchgeführt, ein Angebot erstellt und bei Auftragserteilung das Aggregat mit Hilfe der angefertigten Hydraulikschaltpläne in der Werkstätte gebaut. Laufende Kontrollen und Rücksprachen mit dem Kunden garantieren einen reibungslosen Ablauf des Aggregatebaus.

Zum anderen werden im technischen Verkauf gemäß Kundenwünschen Aggregate gebaut. Nach Absprache des Kunden wird die Planung

Zudem stehen wir in engem Kontakt mit der Firma Parker, welche laufend Vorführungen, die sogenannten „Parker Roadshows“ abhalten. Bei diesen Veranstaltungen werden den Interessenten Ermeto Rohrverschraubungen, Maschinen neuester Technik und das dazugehörige, benötigte Werkzeug präsentiert.

ermöglichen. Es ist uns besonders wichtig den zukünftigen Technikern die Möglichkeit zu geben einen Einblick in die Hydraulik zu erhalten und so freuen wir uns jedes Mal auf Schulexkursionen wie zuletzt die der Landesberufsschule Graz 8, welche im April / 2011 bei uns auf Besuch war.

Gerade für Montagefahrten bieten sich die vielen, technischen Möglichkeiten von Parker an, da durch die maschinelle Vormontage von Ermeto Rohrleitungen eine beachtliche Zeitersparnis gewährleistet werden kann. Dauerte die Vormontage früher noch einige Minute so kann dies jetzt im 10-Sekunden-Takt durchgeführt werden.

Inside | 02/2011


VORSTELLUNG Landesberufsschule Graz 8 auf Besuch bei Rauch & Wagner, AMS! ein Bericht von Dipl.-HTL-Ing. Michael Nestelberger BEd

R

auch & Wagner, AMS ermöglichen es jungen Lehrlingen in die Praxiswelt einzutauchen. Im Lehrplan der 4. Klassen für Metallberufe ist das Thema Hydraulik ein wesentlicher Teil des Stoffgebietes. Die LBS Graz 8 kann hier im Bereich Gerätekunde und Verschraubungstechnik auf einen langjährigen, profunden Partner in der Wirtschaft, die Firma Rauch & Wagner, AMS in Unterpremstätten zurückgreifen. Im heurigen Schuljahr 2010/2011 besuchten beireits fünf 4. Klassen (drei Maschinenbauchtechniker/innen-, eine Zerspannungstechniker/innen, sowie eine Stahlbautechniker/innen-Klasse) der LBS Graz 8 die Firma Rauch & Wagner, AMS. Die Führung im Haus ist in zwei Bereiche gegliedert.

Dipl.-HTL-Ing. Michael Nestelberger BEd Öffentlichkeitsarbeit LBS Graz 8

Inside | 02/2011

Die Schüler/Innen der LBS Graz 8 zusammen mit Christian Mayer und Oskar Janschitz

Im ersten Teil der Führung werden den Schülern/ Innen die hydraulischen Bauteile wie Pumpen, Zylinder und Ventile erklärt. Außerdem wird den Schüler/innen ein Einblick in die Hydraulikreparaturabteilung gewährt. Als Spezialist auf diesem Gebiet fungiert Oskar Janschitz, welcher auch alle, von den Schüler/Innen zu dem Thema gestellten Fragen fachmännisch beantwortet. Der zweite Teil der Führung befasst sich ausschließlich mit dem Thema Verbindungstechnik. Die Schüler/Innen bekommen hier ihre Informationen aus erster Hand, nämlich von Christian Mayer, Abteilungsleiter Hydraulik & Fluid.

Als Profi auf dem Gebiet der Verbindungstechnik legt er hier ein besonderes Augenmerk auf die Schneidverbindungen. So werden den Schüler/ Innen zuerst in Theorie die Progressivschneidringverschraubung und die Funktionsmutter FM erklärt, danach dürfen die Schüler/Innen unter seiner professionellen Aufsicht praktisch arbeiten. Nachdem die Rohrvorbereitungen durchgeführt wurden, montiert jede/r Schüler/Inn sowohl einen Schneidring, als auch eine Funktionsmutter. Des weiteren wird den Schüler/Innen noch ein Überblick über das Thema der Schlauchverbindungen gegeben.

Besonderen Dank gilt der Geschäftsleitung von Rauch & Wagner, AMS, Ing. Hanspeter Rauch, sowie dessen Gattin Gabriele Rauch, die erst durch Ihre Zustimmung ermöglichen, jungen Lehrlingen die praktische Welt der Hydraulik näher zu bringen. Die LBS Graz 8 möchte sich auf diesem Weg herzlichst bedanken.

5


VORSTELLUNG Unsere Werkstätte

Allg. Reparaturen

Hol- u. Bringservice

24h-Notdienst

§57a / Tacho

S

orglose Mobilität ist ein Versprechen. Mit unserer Mobilitätsgarantie haben Sie die gute Gewissheit, immer und überall schnell und zuverlässig Hilfe zu erhalten. Wir haben erkannt, dass nicht nur schnelle, hochwertige Reparaturen für eine funktionierende Kundenbetreuung notwendig sind, sondern dass auch die Mobilität unserer Kunden ein wichtiges Kriterium zur Kundenzufriedenheit ist. Nicht immer ist es möglich, Fahrzeuge in kurzer Zeit auf höchstem Niveau zu reparieren und nicht in allen Fällen können wir Leihfahrzeuge zur Verfügung stellen. Trotzdem möchten wir unseren Kunden Flexibilität und Mobilität ermöglichen und bieten Ihnen folgende Alternativen an:

bringt es nach erfolgter Reparatur wieder zurück. Ganz bequem und gegen einen geringen Kostenbeitrag. So sparen Sie wertvolle Zeit.

6

Kundenersatzfzg.

unternehmen 878 geführt von Frau Mag. Loibner bieten wir Ihnen für Ihre Taxifahrt eine einmalige Kostenbeteiligung an. Eine außergewöhnliche Dienstleistung für unsere Kunden.

Leihfahrzeuge Kundenshuttle Wenn Ihr Fahrzeug zu uns muss, kommen wir Ihnen entgegen. Sie bringen Ihr Fahrzeug zu uns, wir bringen Ihren Fahrer im Umkreis von 30 km an einen Ort seiner Wahl und holen ihn nach erfolgter Werkstattarbeit wieder ab, damit er sein Fahrzeug bei uns in Empfang nehmen kann. Service kann so einfach sein.

Hol - u. Bringservice Ein Termin in der Werkstatt bedeutet auch immer ein wenig Aufwand. Fahrzeug in die Werkstatt bringen, die Rückfahrt organisieren, Fahrzeug wieder abholen. Doch es geht auch anders: Ein erfahrener Mitarbeiter holt Ihr Fahrzeug zum vereinbarten Termin bei Ihnen ab und

Unfallschadenrep.

Taxizuschuss Genauso attraktiv und flexibel ist die zweite Möglichkeit des Kundenshuttle-Service. In Zusammenarbeit mit dem Taxi-

Mit einem Ersatzwagen sparen sie Zeit und bleiben mobil, wenn Ihr Fahrzeug in die Werkstatt muss. Gegen Voranmeldung können wir Ihnen ein Mietfahrzeug aus unserer Flotte zur Verfügung stellen. Unser derzeitiger Fuhrpark umfasst 2 Sattelzugmaschinen, 2 Planenfahrzeuge (14to und 19to mit Hebebühne), 1 Planenfahrzeug 3,5to mit Hebebühne, 1 Iveco Daily mit Kofferaufbau und Hebebühne, 1 Daily mit Kastenaufbau und 2 Fiat Ducato. Für weitere Notfälle 2 PKW. Wir bitten auch um Verständnis, dass alle Arten der Mobilität nicht kostenlos angeboten werden können. Je nach Aufwand bzw. Reparaturhöhe ergeben sich Verrechnungssätze, welche Sie gerne bei unseren Serviceberatern hin-

Deutzmotorenrep.

Fahrzeugreinigung

terfragen können.

Zudem können wir Ihnen als Fiat Professional Vertragswerkstätte die Fiat Mobilitätsgarantie PLUS mit einer Reihe von Dienstleistungen durch die Sie im Falle einer Panne oder eines Unfalls Unterstützung erhalten und Ihre Reise fortsetzen können, anbieten: • Pannenhilfe vor Ort • Abschleppung • Leihfahrzeug im Falle einer Panne • Hotel für Fahrzeuginsassen • Heim- oder Weiterreise der Fahrzeuginsassen • Rückholung des Fahrzeugs • Bargeld • Taxispesen • Medizinische Hilfe

Den genauen Leistungsumfang und alle Einzelheiten zur Fiat Mobilitätsgarantie erfahren Sie bei einem unserer Serviceberater.

Inside | 02/2011


VORSTELLUNG Unsere Reparaturstationen

Kardanwellen

Hydraulik

Getriebe/Lenkung

E-Pumpe/Turbo

Standheizungen

Tachoreparatur

AMS Montage

Federnschmiede

U

nsere ZF Station ist spezialisiert auf Antriebs- Lenkungs- und Fahrwerktechnik. Das ZF Programm deckt die gängigsten Fahrzeuge des westeuropäischen Markts ab.

In unserer ZF Station können wir Ihnen folgende Reparaturen anbieten: • ZF - mechanische Getriebe • ZF - Lenkungen • Mercedes Benz - mechanische Getriebe u. Lenkungen für LKW

• Achskopfreparaturen

von den

Herstellern ZF, Mercedes Benz und MAN.

Die Elektrolenkung Servolectric®

Wir führen kostengünstige Lenkungsreaparaturen mit hoher Qualität durch und tauschen dabei sämtliche Weichdichtungen aus. Diese werden auf unserem Prüfstand auf Dichtheit und Funktion geprüft. Zusätzlich zur mechanischen Funktionsprüfung werden sämtliche Getriebe nach der Reparatur einer Endkontrolle unterzogen, wobei diese unter Druck gesetzt werden um

Inside | 02/2011

ZF Station Getriebe und Lenkungen eine Dichtheitsprüfung durchzuführen. Dadurch wird ein nochmaliger Ausbau der Aggregate aufgrund eventueller Undichtheiten vermieden. Ein wichtiger Bestandteil schneller Reparaturen ist die Ersatzteilversorgung. Sämtliche Ersatzteile, welche bis 16:00 Uhr im Wiener Zentrallager bestellt werden, stehen am nächsten Tag ab 07:30 Uhr zur Verfügung. Sollte ein Ersatzteil in Wien nicht vorrätig sein, so wird auf das deutsche Lager zurückgegriffen, welches für die Lieferung lediglich einen weiteren Tag benötigt.

Das ZF Getriebe

Hermann Gartler, Andreas Mauerhofer (v.l.n.r.) Nach erfolgter Diagnose der Komponenten, werden defekte Teile fachgerecht ausgetauscht und entsorgt.

Vorder- und Hinterachsen

Durch die spezielle Ausbildung sind unsere ZF - Mitarbeiter in der Lage fachgerechte Reparaturen, sowie Diagnosen an automatischen und halbautomatischen Getrieben durchzuführen.

Selbstverständlich werden Getriebe und Lenkungen von uns ausgebaut, aber auch bereits ausgebaute Komponenten reparieren wir gerne für Sie. Sollte sich die Reparatur aufgrund der zu hohen Kosten nicht mehr rentieren, bieten wir Ihnen auch Tauschaggregate zu sensationellen Preisen an. Für nähere Informationen stehen Ihnen unsere Serviceberater gerne beratend zur Seite.

Aufgrund der jährlichen Schulungen in der deutschen Zentrale in Friedrichshafen sind wir am neuesten Stand der Technik und können Ihnen somit besten Service bieten.

7


LIEFERANTEN & PARTNER IVECO - Der neue Daily

B

ekannte Stärken mit neuer Technik kombiniert. Bis zu 4,7 Tonnen Nutzlast, bis zu 17,2 m² Ladevolumen und Motorleistungen bis 205 PS das sind einige eindrucksvolle Merkmale des neuen Daily.

Von Anfang an lag das Erfolgsrezept des Daily in der klassischen Lkw-Technik mit einem stabilen Rahmen als Basis. Auch der neue Daily wird die traditionellen Werte Stärke, Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit bewahren. Und dabei wartet er mit vielen neuen Innovationen auf.

mehr als genug Leistung bereitstellt. Dank eines doppelstufigen Turboladers ist der gesamte Drehzahlbereich von einer vehementen Zugkraft gekennzeichnet. Eine Stufe versorgt den unteren Drehzahlbereich mit Druck, während im oberen Bereich die zweite Stufe zusätzlich die Brennräume mit Sauerstoff versorgt. Und das alles unter der Prämisse der Wirtschaftlichkeit und Umweltverträglichkeit Für alle Versionen, die unter den „Heavy Duty Standard“ fallen, sowie für Natural Power (CNG) Versionen, gilt das EEV-

Der neu gestaltete Innenraum des Dailys bietet jetzt eine verstellbare Lenksäule und erweiterte Möglichkeiten zur Sitzverstellung.

Verbrennung bedeutet zudem auch geringere Emissionen. Der Verringerung der Abgasemissionen wird ermöglicht durch ein verbessert gesteuertes Abgasrückführ-System (AGR). Ein Diesel-Partikelfilter (DPF) gehört zum Serienlieferumfang. Insbesondere für den Einsatz im Stadtverkehr sind die Systemarchitektur und das Zusammenspiel der beiden Komponenten optimiert. Mehr aktive und passive Sicherheitselemente

Der neue Daily - ein neuer Held für den Transportprofi

Euro-5 Motoren Neu hinzu kommen Motore mit höherer Leistung und noch fülligerem Drehmoment bei gleichzeitig gesteigerter Wirtschaftlichkeit und Umweltverträglichkeit. Der neue 3.0 Liter Euro 5-Motor hat eine Spitzenleistung von 205 PS und ein bulliges Drehmoment von 470 Nm, das selbst für höchste Anforderungen

8

Zertifikat, die derzeit strengste Abgasnorm. Der neue 2,3 Liter Euro 5-Motor von FPT Industrial profitiert jetzt von einem höheren Drehmoment von bis zu 320 Nm. Ein neues „Multijet II multi event fuel injection system“ (mehrstufige Einspritzung) optimiert den Verbrennungsprozess bei nochmals abgesenktem Motorgeräusch. Bessere

Neben dem Umweltaspekt inkludiert der neue Daily auch viele Sicherheitselemente, die helfen Unfälle und deren Folgen zu vermeiden. Beispiel sehen und gesehen werden: Neuartige Nebelleuchten mit integriertem Abbiegelicht gehören ebenso zum neuen Daily wie das Tagfahrlicht. Standard ist das neue ESP 9 mit aktiven Sensoren. Zudem eine Menge von elektronischen Helfern wie das ABS, EBD (elektronische Bremskraftverteilung), ASR (AntiSchlupfregelung), MSR

(Motor-SchleppmomentRegelung), HBA (elektronischer Bremsassistent, der automatisch Vollbremssituationen erkennt und unterstütz), Rückrollassistent, LAC (lastadaptive Bremssteuerung), TSM (Anhängerstabilisierung, wirkt schleuderndem Anhänger entgegen) und vieles mehr. Das umfangreiche Modellangebot deckt die Summe aller Kundenwünsche ab. Bei 2,8 Tonnen beginnend erstreckt sich das Programm bis zu 7,0 Tonnen. 4,7 Tonnen Nutzlast im Extremfall sind eine weitere Messlatte. Beim Ladevolumen bedeuten sechs Varianten bis 17,2 m² ebenfalls einen Spitzenwert. Unter Einbeziehung der Motorisierungsvarianten und der serienmäßigen Verfügbarkeit von CNGund Elektro-Antrieben bietet auch der neue Daily den Kunden eine unerreichte Vielfalt an Wahlmöglichkeiten.

Inside | 02/2011


LIEFERANTEN & PARTNER Energie Steiermark grüner Energiedienstleister

E

in zufriedener Kunde von IVECO ist die Energie Steiermark AG welche sich als viertgrößtes Energieunternehmen Österreichs auf die Kerngeschäftsfelder Strom, Erdgas, Fernwärme und Restmüllverwertung konzentriert.

Die Energie Steiermark forciert die Elektromobilität

Mehrheitseigentümer der Energie Steiermark ist das Land Steiermark (Anteil 75% minus 1 Aktie). Der französische Energiekonzern Electricité de France (EdF) hält 25% plus eine Aktie. Auf in- und ausländischen Märkten verkauft die Energie Steiermark mehr als 11.300 GWh Strom, 14.800 GWh Erdgas und 2.450 GWh Fernwärme. Der Konzernumsatz lag im Vorjahr bei 1,252 Milliarden Euro. Der Konzern beschäftigt knapp 1.800 Mitarbeiter im In- und Ausland.

Das Mur-Kraftwerk Gössendorf steht kurz vor der Fertigstellung

Die Energie Steiermark AG wurde 1996 als Dachgesellschaft des Landes Steiermark für dessen Energieunternehmen Steweag, Steirische Fernwärme und Steirische Ferngas gegründet. 1998 beteili-

Inside | 02/2011

gten sich die internationalen Partner Electricité de France und Gaz de France, die gemeinsam 25 % plus eine Aktie besitzen. Die restlichen 75% (minus eine Aktie) hält weiterhin das Land Steiermark. Im Juni 2009 zog sich die Gaz de France aus dem Konzern zurück und die EdF übernahm den gesamten Minderheitsanteil. Wichtige Akquisitionen, Beteiligungen und Partnerschaften wie STEG, Energie Graz, Pichler Werk, Feistritzwerke und Unsere Wasserkraft ließen die Kundenzahl im Geschäftsbereich Strom von 150.000 auf über 530.000 steigen. Das Stromnetz umfasst 26.000 km Netzlänge, davon 1.835 km Hochspannungsleitungen, 72 Umspannwerke sowie 6.670 Trafostationen. Über ein mehr als 3.600 km langes Erdgasleitungsnetz werden 37.900 Kunden mit Erdgas beliefert, dazu kommen noch 12.200 Fernwärmekunden. Ein Drittel des Fernwärme-Absatzes erfolgt im Ausland. Die wichtigsten Erdgas- und Fernwärmebeteiligten befinden sich in der Slowakei, Tschechien, Ungarn, Slowenien und Rumänien. Seit Abgabe der Stromproduktion im Jahr 2002 fokussiert sich die Energie Steiermark in allen Energiesparten auf das Kerngeschäft Netzbetrieb, Handel und Vertrieb.

Seit August 2009 ist mit Dr.

Säulen ihrer Nachhaltig-

Die neue Konzernzentrale am Grazer Leonhardgürtel

Oswin Kois und DI Olaf Kieser ein neuer Vorstand an der Spitze des Unternehmens, der eine Neupositionierung der Energie Steiermark als „Green Company“ als wesentliches Ziel verfolgt.

Vorstandssprecher Dr. Oswin Kois und VDir. DI Olaf Kieser (v.l.n.r.)

Das Unternehmen setzt seither verstärkt auf erneuerbare Energien. Bis 2014 investiert die Energie Steiermark AG rd. 800 Mio. € in zahlreiche verschiedene umweltfreundliche Projekte wie Wasserkraftwerke, Photovoltaik- und Windkraftanlagen, Biomasse & Biogas.

keitsstrategie dabei ist die Elektro-Mobilität. Ein Thema, dem man sich ganz besonders intensiv widmet. Auch Erdgasfahrzeuge stoßen auf immer größeres Interesse. Mit Erdgas bietet uns die Natur einen erstklassigen Kraftstoff mit besten Voraussetzungen für eine schadstoffarme Verbrennung. Iveco hat als einer der wenigen Hersteller die Bedeutung von Erdgas als alternativen Energieträger schon früh erkannt und ist heute der einzige Fullrange-Anbieter im Nutzfahrzeugbereich, der für alle Baureihen eine Erdgaslösung anbietet.

Im Bemühen um verantwortungsvollen Umgang mit den Ressourcen dieser Erde ist die Energie Steiermark einen Schritt weiter als vergleichbare Unternehmen. Eine der

9


PREMIUMKUNDEN A.S.A. Abfall Service AG

D

ie .A.S.A. Abfall Service AG bietet flächendeckende Gesamtentsorgungslösungen für Kommunen, Industrie, Gewerbe und Handel sowie für Private. Die .A.S.A. Abfallservice AG betreibt in Graz seit 1991 einen ihrer 18 österreichischen Standorte. Aufgrund der überaus positiven wirtschaftlichen Entwicklung dieses Standorts entschloss sich das Unternehmen zu einem massiven Ausbau des Betriebsgeländes um rund 10.000 m2.

Kernstück ist eine 3,8 km lange Gleisanlage in Kooperation mit der Grazer Schleppbahn GmbH. Dieser Anschluss an das Schienennetz der ÖBB ermöglicht nun den Abtransport von Abfällen per Bahn.

Standort Puntigam

Damit verlagert die .A.S.A. etwa 700.000 Transportkilometer im Jahr von der Straße auf die Schiene und erzielt damit Einspa-

10

rungen von rund 250.000 Liter Diesel pro Jahr, 900 LKW-Fahrten im Grazer Stadtgebiet und eine entsprechende Entlastung der Grazer Luft in Bezug auf Feinstaub, CO2, Stickoxide und Lärm.

Bahntransport

Wir durften Herrn Othmar Sulzer, Verklaufsleiter der A.S.A. Abfall Service AG in Graz Puntigam zu einem kurzen Gespräch über die Zusammenarbeit von A.S.A. und AMS bitten:

Hr. Sulzer, die Firma A.S.A ist nicht nur für die Abfallentsorgung von AMS zuständig, sondern auch langjähriger Kunde. Aus welchen Gründen lassen Sie Instandsetzungen von AMS durchführen? Hr. Sulzer: AMS bietet ein vielfältiges, breites Sortiment aller Fahrzeugmarken an. Wir werden bei AMS mit Komplettangeboten vom Hänger bis zur Sattelzugmaschine versorgt. Zudem bekommen wir von AMS technisch einwandfreie Arbeit und qualitativ hochwertige Produkte geboten. Aus diesem Grund besteht schon seit über 20 Jahren

eine enge Zusammenarbeit.

on oder unsere Federnschmiede?

Oft sind mögliche Qualitätsunterschiede zwischen Originalersatzteilen der Erstausrüster und anderen Teileanbietern selbst für den Profi nicht erkennbar. Wie wichtig ist Ihnen, dass AMS ausschließlich Markenteile verbaut?

Hr. Sulzer: Das ist einer der vielen Gründe, warum die Firma A.S.A. ein langjähriger Stammkunde von AMS ist. Da Teile repariert und nicht sofort getauscht werden, ersparen wir uns viele Kosten.

Hr. Sulzer: Das ist uns überaus wichtig, da Ersatzteile in Markenqualität eine längere Haltbarkeit und bessere Qualität vorweisen. Für uns ein wichtiges Argument warum die AMS Werkstätte aufgesucht wird.

Da AMS eine freie Werkstätte ist, haben wir die

Wie wichtig ist Ihnen ein ordnungsgemäßer Einbau durch passgenaue Ersatzteile, wie ihn AMS garantiert? Hr. Sulzer: Dieses Kriterium wird vertieft verfolgt und in Zukunft noch wichtiger für A.S.A. werden. Die Firma AMS hebt sich dadurch von anderen Werkstätten hervor und zeichnet sich durch die

Möglichkeit Diagnosen an Fremdfahrzeugen verschiedenster Marken durch geschulte Mitarbeiter auslesen zu lassen. Ist dies ein wichtiges Kriterium für Sie?

sehr gute fachbezogene Arbeit aus.

Hr. Sulzer: Aufgrund unseres gemischten Fuhrparks ist diese Möglichkeit sehr von Vorteil für uns. Wir gewinnen dadurch wertvolle Zeit und können unsere Entsorgungen termingerecht durchführen.

Hr. Sulzer: Das war uns nicht bewusst. Wir finden diese Kundeninfo allerdings sehr wichtig, da Garantieabwicklungen und Geräteeinstellungen direkt vor Ort durchgeführt werden können. Zudem ist aufgrund der Teileverfügbarkeit eine rasche Abwicklung gegeben.

Wie sehen Sie die Vielfalt unseres Angebots wie z.B.: Gelenkwellenreparaturen, Getriebe- und Lenkungsinstandsetzungen, die Einspritzpumpenstati-

Wussten Sie, dass AMS Bremsenservicecenter von Wabco und Knorr Bremsen ist?

Vielen Dank für Ihre Zeit und das nette Gespräch.

Inside | 02/2011


RÜCKBLICK

A

m 17.06.2011 wurden die Mitarbeiter von AMS und Rauch & Wagner mit einem hervorragenden Grillfest für Ihre Arbeit belohnt. Am Freitag, dem 17. Juni 2011 startete ab 17:00 Uhr erstmalig ein Sommergrillfest für die Mitarbeiter von AMS und Rauch & Wagner.

Das zahlreiche Erscheinen der Belegschaft, freute nicht nur die Geschäftsleitung, sondern sorgte auch für eine ausgelassene und tolle Stimmung.

Für das leibliche Wohl sorgten die Grillmeister der Firma Prenner welche Ihren Job zur vollsten Zufriedenheit aller Anwesenden erfüllten. Ein Teil der Getränke als auch der Schankautomat wurden von der Firma Suchy Trans in Unterpremstätten gesponsert.

Trotz des schlechteren Wetters, ließ sich keiner die Laune verderben und so wurde bis spät Abends feucht-fröhlich weitergefeiert.

Inside | 02/2011

Die gesamte Belegschaft möchte sich hiermit nochmals bei der Geschäfstleitung für diese Veranstaltung bedanken.

11


Zu guter Letzt... So finden Sie zu uns

Immer einen Besuch wert Unsere Homepage ist immer wieder einen Besuch wert. Neben aktuellen Angeboten, Preislisten, Abverkäufen und Versandpreisen, finden Sie ebenfalls Informationen rund um AMS und Rauch & Wagner. Auch über unsere Dienstleistungen und Serviceangebote informieren wir Sie gerne.

Linz, Salzburg

A9 A2 Knoten Graz-West

Graz Ost Wien

A2

Abfahrt Schachenwald

Klagenfurt

A9

en ätt ng st ße htu rem tra Ric terp hofs Un aler Th

Maribor

Lösungen Made in Germany.™ Lenkungstechnik

Motortechnik

Fahrwerkstechnik

Fahrzeugelektrik

Bremstechnik

Radbefestigungstechnik

Pneumatik

Flüssigkeiten

febiplus

Ferdinand Bilstein GmbH + Co. KG Wilhelmstr. 47 | 58256 Ennepetal | Germany Tel.

+49 2333 911-0

Fax

+49 2333 911-444

E-mail info@febi.com

Formulare, Kontaktdaten, Partnerfirmen sowie Lieferanten und vieles mehr warten auf Sie. Wir hoffen, dass Ihnen diese Ausgabe von Inside gefallen hat und einige interessante Informationen für Sie dabei waren.


Inside_Ausgabe 02