Issuu on Google+

Ausgabe 25 | 2012 12. Dezember 15. Jahrgang

Sonneberg Neustadt Rödental Coburg Kronach

Jetzt mit

39.500 Auflage

Wir stylen Sie um!

GUTSCHEIN AUF SEITE 4

e

 Mittagstisch mit Thüringer Klößen und Bräten  Familienfeiern und Feiern aller Art

Braten und Klöße zum Mitnehmen

Mo – Do: 14 – 22 Uhr, Fr: 14 – 24 Uhr Sa: 10 – 24 Uhr, So: 10 – 20 Uhr

Tel. 0 36 75 / 70 34 93

Sonneberger Klößerei Bernhardstraße 20a

Tel. 0 36 75 / 406 11 08 Öffnungszeiten: Mi. + Sa. + So. 10 –14 Uhr

Anzeige

tte Ma tstä s a Sonnebe r rg

nse ie

G

straße 8 Salon Haarwelt • Minna chnitz 96524 Neuhaus-Schiers Tel. 036764/816219


Anzeige

Wir verteilen Ihre Beilagen schnell und zuverlässig in die Briefkästen der Landkreise: Meng.Hämmern

Judenbach

Schalkau  Kronach Sonneberg  Coburg Neustadt/Co  Sonneberg NeuhausSchierschnitz Rödental  Hildburghausen Kronach

Coburg

amadeus unterstützt

EXISTENZGRÜNDER! Beratung vom Profi! Bei uns erhalten Sie ein kostenloses Startgespräch für Ihren PR-Auftritt. So macht der Einstieg Spaß. Natürlich begleiten wir Sie bei Ihrer weiteren Unternehmensentwicklung.

Starterpaket  Briefpapier-Druck 1000 Blatt, DIN A4, 90 g/m2, 4/0-farbig, Euroskala  Visitenkarten-Druck 250 Stück, 85 x 55 mm, 250 g/m2, 4/0-farbig, Euroskala  1/4 Seite Inserat-Schaltung im amadeus Magazin, 4-farbig

für nur

199,- €*

* Preis zzgl. Gestaltungskosten und gesetzlicher Mwst. bzw. Lieferung druckfertiger Daten im PDF-Format. Angebot nur gültig im Paket.

Köppelsdorfer Str. 202 | 96515 Sonneberg | Telefon 036 75 / 750 99-0 | www.amadeus-verlag.net


LIEBE LESER | 03

bald ist es wieder soweit, Weihnachten steht vor der Tür. Die Nordmann-Tanne ist bereits geschmückt und die Plätzchendosen sind gefüllt. Der Weihnachtsmann spannt schon in wenigen Tagen die Rentiere vor seinen Schlitten und macht sich wieder auf den Weg, um uns mit seinen Geschenken Freude zu bereiten. Diejenigen, die nicht das ganze Jahr über brav gewesen sind, müssen damit rechnen, dass sie keinen Besuch vom lieben Weihnachtsmann bekommen. Was wird sich wohl dieses Jahr unterm Weihnachtsbaum befinden? So ziemlich jeder hat wohl Bekannte, Verwandte oder Freunde, die nicht ganz so leicht mit Geschenken zu begeistern sind, bei denen sich der liebe Santa Claus Nächte lang den Kopf zerbrechen müsste und sich dennoch nicht 100-prozentig sicher ist, ob es dann doch noch bei einer „Ich tausche mein Geschenk“-Internetbörse landet. Ja, er hat es schon nicht leicht, der liebe Weihnachtsmann. Aber zumindest muss er sich zu dieser besinnlichen Zeit nicht durch Menschenmassen in überfüllten Einkaufshäusern ringen. Er wird seinen Schlitten wohl auch nicht auf einem voll besetzen Parkplatz vor einem Geschäft, zwischen hunderten von andern Schlitten suchen müssen. Weshalb - weil unser Weihnachtsmann, in manchen Gegenden auch Père Noel genannt, am Nordpol mit vielen fleißigen Helfern selbst produziert, die Ware direkt aus der Fertigung kommt und er nicht über einen Zwischenhändler kauft. Zudem ist der Gute ein „Langzeitplaner“ und lässt sich nicht dazu hinreißen seine Geschenke hektisch in letzter Sekunde zu besorgen und dann aus Verzweiflung ein-

KINDERGELD

Liebe Leser,

Lösungswort des Kreuzworträtsels:

fach irgendetwas zu schenken. In dem Sinne wünsche ich Ihnen liebe Leser und Leserinnen nicht nur ein frohes Fest, sondern vor allen Dingen auch erholsame Weihnachtsfeiertage. Viel Spaß beim Lesen unserer neuen Ausgabe

Immobilienfinazierung ab p.a.2)

2,15%

Herzlichst, Ihre Santrece Stanley

SESSELMANN & KALEX RECHTSANWÄLTE

· Verkehrsrecht · Straf- u. Bußgeldverfahren · Arbeits- u. Sozialrecht · Scheidungsverfahren

 (0 36 75) 70 69 70 www.sesselmann-kalex.de 96515 Sonneberg, Bahnhofsplatz 4 (rechts neben Bahnhofsgebäude)

Neuwagen zu Jahreswagenpreisen

Mit Wüstenrot Flex gestalten Sie Raten, Laufzeit und Zinssicherheit nach Ihren Wünschen Beispiel: Vorausdarlehen:

 Nettodarlehensbetrag (= Bausparsumme) 100.000 Euro  Sollzinssatz gebunden für 10 Jahre ( gilt nur in Verbindung mit Abschluss eines Ideal Bausparvertrages Tarifvariante B/F1)) 2,15 p.a. 2)  Effektiver Jahreszins 2,22 %  Monatliche Rate in den ersten 10 Jahren 359,17 Euro

 Laufzeit bis Zuteilung ca. 14 Jahre, 10 Monate

Bauspardarlehen:  Sollzinssatz gebunden 3,60 % p.a.  Effektiver Jahreszins 3,93 % ab Zuteilung  Monatlicher Zins- und Tilgungsbeitrag 550 Euro 1)

W V & a Skod bis zu

Monatliche Besparung 180 Euro, Abschlussgebühr 1.000 Euro, Kontogebühr 9,20 Euro p.a. 2) Stand: 21.11.2012 – freibleibend.

Rufen Sie gleich an. Es lohnt sich auch für Sie!

26%

günstiger!

Alles muss raus!!! Neuhaus-Schierschnitz Tel. 036764/72697 www.autohein.de

 0 36 75 / 75 09 90

Stefan Hopf Dipl. Bankbetriebswirt (BA) Telefon 0 36 75 / 42 00 44 Mobil 0171 / 9 75 61 79 Telefax 03675/420059 E-Mail: hopf@baufinanz.li Am Juttaplatz 21 • 96515 Sonneberg

Unsere Öffnungszeiten: Mo – Do: 07.30 – 17.30 Uhr | Fr: 07.30 – 15.30 Uhr www.amadeus-verlag.net Anzeigenseite


04 | TITELTHEMA

Im Dezember 2010 eröffnete die Friseurmeisterin Christin Steiner ihren Salon Haarwelt in Neuhaus-Schierschnitz in der Minnastraße 8. Gemeinsam mit ihren beiden Mitarbeiterinnen, Yvonne und Tina, berät und frisiert sie sowohl Jung als auch Alt. Ihr umfangreicher Kundenstamm ist der Beleg für viele zufriedene Kunden. Lassen Sie sich von einem gut ausgebildetem Team im Salon Haarwelt über die neusten Trends im Bereich Haarstyle und Kosmetik beraten! Immer auf der Suche nach den neusten Stylingtrends besuchen die Haarstylistinnen nationale Schulungen und Stylingmessen. Möchten Sie Ihren Look mit tollen Effektsträhnen aufpeppen? Dann erhalten Sie diese im Salon Haarwelt auch in Klebeform oder Schweißtechnik und können so ihr Eigenhaar schonen. Sind Sie gerade im Weihnachtsstress und haben keine Zeit zum Friseur zu gehen? Dann nutzen Sie den mobilen Friseurdienst! Salon Haarwelt stylt Sie gerne auch zu Hause, in Ihrem Büro oder in der Werkstatt. Das Team frisiert überall. Seit vielen Jahren betreuen die Drei Altenheime, Kurhäuser und Kindertagesstätten erfolgreich und mit viel Freude an der Arbeit direkt vor Ort.

Christin

Tina

Yvonne

Wir stylen Sie um Das Team um Friseurmeisterin Christin Steiner vom Salon Haarwelt in Neuhaus-Schierschnitz freut sich darauf, Sie verwöhnen zu dürfen – gerne auch ohne Termin Zum 2-jährigen Bestehen präsentieren sie ein ganz besonderes Weihnachtsangebot. Das Team freut sich auf Ihren Besuch und lädt Sie zu folgenden Aktionen ein: Bis zum 31. Dezember bekommen Damen ab einem Damenschnitt von 30 Euro zusätzlich 10 Euro geschenkt. Männer erhalten zu jedem Schnitt eine Tube Haargel im Wert von 6,50 Euro gratis. Ab Januar bis Aschermittwoch, den 13.02.13 findet eine Rabattaktion statt – sparen Sie bei allen Dienstleistungen 20 Prozent. Neben den attraktiven Angeboten zeichnet sich der Salon Haarwelt durch gleichbleibende Preise, einen klasse Service und kompetente Mitarbeiter, die in allen Bereichen hervorragend geschult sind, aus.

Auszug aus der Preisliste:

DAMEN:  waschen, schneiden, ab 20,00 € fönen kurz ab 40,00 € lett  DW komp  Färben, waschen, ab 40,00 € schneiden, fönen ab 50,00 €  Haarverdichtung ab 350,00 €  Haarverlängerung HERREN: 8,50 €  Trockenschnitt 12,50 €  Waschen, schneiden, fönen ab 15,00 €  Färben und schneiden KINDER: ab 6,50 €  Trockenschnitt

Jeder Mensch hat bestimmte äußere Merkmale, an denen man ihn unterscheiden kann: die Haut, Haare und natürlich die Augen. Mit Hilfe der Farbtypenlehre kann man einen Menschen anhand dieser Merkmale einem bestimmten Farbtyp zuordnen. Das Team von Salon Haarwelt findet heraus, welcher Farbtyp Sie sind und

Minnastraße 8 96524 Neuhaus-Schierschnitz Mail: hairfashion-gmbh@web.de Tel.: 036764/ 816 219 NEU in unserem Angebot:

Ohrloch stechen

Öffnungszeiten: Mo: 13.00 – 18.00 Uhr • Di – Mi. 9.00 – 18.00 Uhr Do – Fr. 9.00 – 19.00 Uhr • Sa. 9.00 – 13.00 Uhr

was Ihnen steht. Weitere Informationen über das Friseurgeschäft finden sie im Internet unter: www.friseur-steiner.de oder auf facebook. Das Team freut sich darauf, Sie zu stylen – auch ohne Termin können Sie jederzeit einfach vorbei schauen. Ihr Salon Haarwelt-Team

Gutschein für Herren

Bei einem Styling ab 30 Euro bekommt jede Dame von uns 10 Euro geschenkt

Bei einem Herrenhaarschnitt erhält jeder Mann 1 Tube Styling-Haargel 50 ml im Wert von 6,00 Euro gratis*

*

Gutschein für Damen

solange der Vorrat reicht

ausschneiden WEIHNACHTSGUTSCHEINE Einfach und bei Ihrem Besuch in unserem Salon bis zum 31.12.2012 einlösen (nur ein Gutschein pro Person und Styling einlösbar, keine Barauszahlung möglich, nicht mit anderen Aktionen kombinierbar)

Jetzt schon vormerken: Wir feiern unser 2-jähriges Jubiläum Im gesamten Januar bis einschließlich Aschermittwoch erhalten Sie auf alle Dienstleistungen 20% JUBILÄUMSRABATT Anzeigenseite


Weihnachten in der AltenWeihnachtsfabrik

Die Alte Weihnachtsfabrik

INGE-GLAS®-Weihnachtsschmuck einzigartige Farbvielfalt, traditionell und modern Große Auswahl für Christbaum, Gabentisch und vieles mehr

Kulinarische Leckereien Ronnefeldt-Tee · Liköre · Brände · Essig · Öl · Pesto · Marmeladen · Pralinen · Schokolade Vielfältige Geschenkideen und Wohn-Accessoires · Glas ·  Keramik · Porzellan · Kerzen · Yankee Candle

Weihnachtsfloristik, Adventskränze, Gestecke …

Kinder-Geschenke Spiegelburg&Coppenrath und vieles mehr

Adventsschmuck und Krippen, Figuren und Zubehör

Erzgebirgs-Volkskunst

Nussknacker, Räuchermännchen, Pyramiden …

Bassetti Heimtextilien & Tischwäsche

Alessi italienisches Design

Die Alte Weihnachtsfabrik

mit Historischem Weihnachtsmuseum Sternenweg 2 · 96465 Neustadt b. Coburg www.alteweihnachtsfabrik.de

Weihnachts-Schnäppchenmarkt 2 € Tausende fantasievolle Glaskugeln und Weihnachtsdeko

96465 Neustadt - Fürth am Berg - Terrassenweg 11

SILVESTER in BERLIN JAHRESWECHSEL IN DER WELTSTADT AN DER SPREE Reisetermin: 30.12.2012 bis 01.01.2013 Schnuppern Sie Weltstadtatmosphäre in Berlin. Lassen Sie sich von dieser einmaligen Stadt verzaubern. Entdecken Sie die Weltstadt und ihre Sehenswürdigkeiten. Erleben Sie den Jahreswechsel individuell auf den Straßen rund um das Brandenburger Tor. Bei der Stadtrundfahrt am 1. Tag zeigt Ihnen unser Reiseleiter unter anderem den Kurfürstendamm, das „Neue Berlin“, Unter den Linden, den Alexanderplatz und auch das neue Regierungsviertel u.v.a.m. Egal, ob Sie in den exklusiven Kauäusern 3 Tage shoppen, sich in Restaurants oder Cafés verwöhnen lassen – Berlin bietet ein Programm ohne Ende.

199,Euro

ab

je Box

immer samstags bis 22. Dezember

Kugelblasen für Kinder immer sonntags (13-17 Uhr) und mittwochs (16-18 Uhr)

Bei uns dürfen Kinder ab fünf Jahren ihre eigene Glaskugel blasen. GRATIS bis 23. Dezember

Über 20.000 Exponate von wunderschönem alten Christbaumschmuck und Weihnachtsdeko. www.historisches-weihnachtsmuseum.de

Mo-Fr 9.30-19 Uhr, Sa 9.30-18 Uhr, Sonntage 13-18 Uhr (bis 23.12.)

Nordmanntannen bis zu 4 Meter hoch

Unsere Leistungen . Busreise im Komfort-Reisebus . 2 x Übernachtung mit Frühstück (ÜF) im gemütlichen Businesshotel IBIS Ostbahnhof, Lage ideal in der City, direkt an der Spree . 3-stündige Stadtrundfahrt mit Reiseleitung in Berlin . Rücktriskosten – Absicherung, inkl. Haidas kleinem Frühstück mit Sekt am Anreisetag Buchungstelefon

09568-89090

oder

03675-803194

Internet: www.haida-reisen.de

Das Anspitzen erleichtert das Aufstellen

Schnell verpackt für den idealen Abtransport

Aus einer riesigen Auswahl an Weihnachtsbäumen können Sie den Baum nach Ihrem Geschmack auswählen

Riesige Auswahl an 1A-Weihnachtsbäumen

Ab sofort auf dem Marktkauf-Parkplatz in Sonneberg

Nordmanntannen · Blaufichten · sofort zum Mitnehmen Christbaum Kapp auf dem Marktkauf-Parkplatz in Sonneberg/Hönbach

400 Weihnachtsbäume in Ständern zum Aussuchen aufgebaut Anzeigenseite


06 | WIRTSCHAFT

Firma Werner Lieb GmbH & Co. KG vom Bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer ausgezeichnet

Bild. v.l. MdB Hans Michelbach (Vorsitzender der Mittelstandsunion), Geschäftsführer Michael Lieb und Steffen Lieb, Bayerischer Ministerpräsident Horst Seehofer und Christian Hübner Bezirksvorsitzender der Mittelsstandsunion Oberfranken)

Bayerischer Mittelstandspreis 2012 an Rödentaler Familienunternehmen Überrascht waren die Geschäftsführer Steffen und Michael Lieb, als sie die Nachricht erhielten, dass ihre Sondermaschinenbaufirma den diesjährigen Bayerischen Mittelstandspreis am Samstag, dem 24.11.2012, im Coburger Kongresshaus überreicht bekommen sollen. Der ISO 9001:2008 zertifizierte

Anzeigenseite

Betrieb entwickelt, konstruiert und fertigt Sondermaschinen für die industrielle Anwendung in den Bereichen Automobil-, Halbleiter-, Kunststoffund Keramikindustrie. Seit der Übernahme der Geschäftsleitung im Jahr 2007 konnte das rein mittelständische Familienunternehmen zahlreiche neue Arbeits- und

Ausbildungsplätze schaffen. Die Firma entwickelte sich, insbesondere in den letzten Jahren, umsatz- und erfolgsmäßig überdurchschnittlich. Dadurch war es möglich, sich auch stark im sozialen Bereich finanziell zu engagieren. Grundlage für eine solche landesweite Auszeichnung war u.a., dass es sich um ein rein

mittelständisches Familienunternehmen handelt, bei dem mindestens ein Generationswechsel erfolgreich stattgefunden hat. Des Weiteren musste die qualitative und fachliche Qualifikation durch entsprechende Zertifikate unterlegt sein. Besonderes Augenmerk wurde bei der Preisvergabe auch auf die Schaffung neuer Arbeitsund Ausbildungsplätze, sowie auf geordnete wirtschaftliche Verhältnisse beim Preisträger gelegt. Steffen und Michael Lieb bedankten sich für die hohe Auszeichnung auf Landesebene. Sie betonten dass jeder Erfolg eine Mannschaftsleitung ist. Geldverdienen ist die eine Sache, aber Kollegialität und Zusammenhalt im Team ist für ein Familienunternehmen ein genauso hoher Wert der im Betrieb gelebt wird. Unterstützung erfährt die Firma durch die ehrenamtliche Beratung der Aktivsenioren Bayern e.V. über Rüdiger von Berg und der Wirtschaftsförderung des Landkreises Coburg, Martin Schmitz.


STELLENMARKT 100.000 Auflage – amadeus Stellenmarkt zusammen mit marcus-Verlag

Männer und Frauen als: Wir suchen: • Industrielackierer (m/w) • Metallbauer (m/w) • Elektroinstallateur (m/w) • CNC-Fachkraft (m/w) • Elektromaschinenbauer (m/w) • Tischler (m/w) • Produktionsarbeiter (m/w)

Wir begleiten Sie in Ihrem beruflichen Wiedereinstieg von Anfang an!

• Schlosser/Metallbauer

• Heizungsinstallateure

• Elektriker/Elektromonteur

• Produktionshelfer im Bereich Kunststoff/Metall und Glas (auch geringfügig)

• Elektriker/Industriemontage • examinierte Altenpfleger • qualifizierte Altenpflegehelfer

• Metallschleifer

• Verfahrensmechaniker

(Kunststoff, Holz, Metall, Glas)

• Staplerfahrer (m/w)

Entlohnung nach BZA Tarif Köppelsdorfer Str. 94 96515 Sonneberg Telefon 0 36 75 / 42 67-0

www.fischerundfunke.de

I STELLENANGEBOTE Massagestudio in SON sucht für erot. Massagen nette, aufgeschlossene Kollegin, 03675/420702



I STELLENGESUCHE Ich w., 48, sauber und ordentlich mit allen Arbeiten eines Haushaltes vertraut. Gerne würde ich in einem Haushalt arbeiten, auch stundenweise. Nur in Rödental. Bitte rufen Sie 0178/2088211.

&ƺƌƵŶƐĞƌhŶƚĞƌŶĞŚŵĞŶ   ƐƵĐŚĞŶǁŝƌĂďƐŽĨŽƌƚ njƵǀĞƌůćƐƐŝŐĞDŝƚĂƌďĞŝƚĞƌ͊



 LKW Fahrer (m/w) Entsorgungsbranche ><t&ĂŚƌĞƌ;ŵͬǁͿŶƚƐŽƌŐƵŶŐƐďƌĂŶĐŚĞ &ƺƌĚŝĞĞĚŝĞŶƵŶŐǀŽŶDƺůůƐĂŵŵĞůĨĂŚƌnjĞƵŐĞŶ͕ďƐĞƚnjͲƵŶĚ Für die Bedienung von Müllsammelfahrzeugen, Absetz- und ďƌŽůůŬŝƉƉĞƌŝŵ>ĂŶĚŬƌĞŝƐ^ŽŶŶĞďĞƌŐƵŶĚhŵŐĞďƵŶŐ͘ Abrollkipper im Landkreis Sonneberg und Umgebung.  /ŚƌĞƌƵĨŐĂďĞŶ͗ Ihre Aufgaben: Ͳ&ƺŚƌĞŶĞŝŶĞƐ><tƐ͖<ĞŶŶƚŶŝƐƐĞŝŵhŵŐĂŶŐŵŝƚ^ĂƚƚĞůnjƺŐĞŶ͕ - Führen eines LKWs; Kenntnisse im Umgang mit Saelzügen, ďƐĞƚnjͲƵŶĚďƌŽůůŬŝƉƉĞƌŶƐŝŶĚǀŽŶs��ƌƚĞŝů Absetz- und Abrollkippern sind von Vorteil ͲŝĞŶƐƚůĞŝƐƚƵŶŐƐŽƌŝĞŶƚŝĞƌƚĞƌhŵŐĂŶŐŵŝƚ<ƵŶĚĞŶ - Dienstleistungsorienerter Umgang mit Kunden ͲsĞƌĂŶƚǁŽƌƚƵŶŐƐǀŽůůĞƌhŵŐĂŶŐŵŝƚĚĞŶ&ĂŚƌnjĞƵŐĞŶ - Verantwortungsvoller Umgang mit den Fahrzeugen  /ŚƌĞYƵĂůŝĨŝŬĂƚŝŽŶĞŶ͗ Ihre Qualifikaonen: ĞƐŝƚnjĚĞƌ&ƺŚƌĞƌƐĐŚĞŝŶŬůĂƐƐĞ͕ŐƺůƚŝŐĞ&ĂŚƌĞƌŬĂƌƚĞ͕ Besitz der Führerscheinklasse CE, gülge Fahrerkarte, ƵǀĞƌůćƐƐŝŐŬĞŝƚ͕WƺŶŬƚůŝĐŚŬĞŝƚ͕&ůĞdžŝďŝůŝƚćƚƵŶĚdĞĂŵĨćŚŝŐŬĞŝƚ Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit  DƺůůǁĞƌŬĞƌ;ŵͬǁͿ Müllwerker (m/w) &ƺƌĚŝĞ^ĂŵŵůƵŶŐǀŽŶďĨćůůĞŶƐƵĐŚĞŶǁŝƌnjƵǀĞƌůćƐƐŝŐĞ Für die Sammlung von Abfällen suchen wir zuverlässige DŝƚĂƌďĞŝƚĞƌ͘sŽƌŬĞŶŶƚŶŝƐƐĞƐŝŶĚǁƺŶƐĐŚĞŶƐǁĞƌƚ͕ĂďĞƌŬĞŝŶĞ Mitarbeiter. Vorkenntnisse sind wünschenswert, aber keine ĞĚŝŶŐƵŶŐ͘ Bedingung.  ^ŽůůƚĞŶǁŝƌ/Śƌ/ŶƚĞƌĞƐƐĞŐĞǁĞĐŬƚŚĂďĞŶ͕ĚĂŶŶƐĞŶĚĞŶ^ŝĞƵŶƐ Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, dann senden Sie uns ďŝƚƚĞ/ŚƌĞĂƵƐƐĂŐĞŬƌćĨƚŝŐĞĞǁĞƌďƵŶŐĂŶ͗ bie Ihre aussagekräige Bewerbung an:  ŶƚƐŽƌŐƵŶŐƐǁŝƌƚƐĐŚĂĨƚ^ŽŶŶĞďĞƌŐ'ŵď, ŵZŽŚŽĨϮΎϵϲϱϮϰ,ĞƵďŝƐĐŚ dĞů͗͘ϬϯϲϳϲϭͲϱϳϬͲϬ DĂŝů͗Ɛ͘ƌŝƚƚŵĂŶŶΛĞǁƐͲĞŶƚƐŽƌŐƵŶŐ͘ĚĞ

Wir suchen ab sofort eine/n

freiberufliche/n Redakteur/in für die Region Sonneberg auf Honorarbasis oder als Minijob auf 400-Euro-Basis. Senden Sie Ihre Bewerbung bitte an:

amadeus Verlag GmbH Köppelsdorfer Str. 202 · 96515 Sonneberg E-Mail: info@amadeus-verlag.net Tel. 0 36 75 / 7 50 99-0 · www.amadeus-verlag.net

"%!4-5.'0&,%'%

Mehr Gefühl für Pflege. Bewerben Sie sich jetzt als

Examinierte Pflegekraft (w/m) bei einem mitarbeiterorientierten Arbeitgeber im Gesundheitswesen. Häusliche Kranken- und Intensivpflege erfordert Feinfühligkeit, Menschlichkeit und Wärme. Deshalb liegt es uns besonders am Herzen, dass unsere Pflegekräfte ausgeglichen und zufrieden sind. Überzeugen Sie sich selbst von unseren Qualitäten als Arbeitgeber – und uns von Ihren als Pflegekraft:

✆ 0 36 75 / 82 67 52 0 | www.fazmed.de FAZMED GmbH | Bismarckstraße 37 | 96515 Sonneberg Anzeigenseite


STELLENMARKT Wir suchen ab sofort eine/n

freiberufliche/n Redakteur/in für die Region Neustadt & Rödental auf Honorarbasis oder als Minijob auf 400-Euro-Basis.

Suchen für unser Abendrestaurant ab sofort oder im neuen Jahr

zwei Servicekräfte

• (Vollzeit, drei Tage frei, kein Teildienst) • (Teilzeit, flexible Arbeitszeit)

Junges Team • Betriebsurlaub im Februar, August und Dezember • Sehr gutes Arbeitsklima • Gute Bezahlung. Ihre kurze, schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an :

Landgasthof Detsch Hotel – Restaurant

Senden Sie Ihre Bewerbung bitte an: Coburger Straße 9, 96342 Stockheim/Haig oder per E-Mail an: info@landgasthof-detsch-haig.de

amadeus Verlag GmbH Köppelsdorfer Str. 202 · 96515 Sonneberg E-Mail: info@amadeus-verlag.net Tel. 0 36 75 / 7 50 99-0 · www.amadeus-verlag.net

I STELLENANGEBOTE Suchen für die Bewirtschaftung unseres Sportlerheimes

Die Licht- und Kraftwerke Sonneberg GmbH sind ein Energieversorgungsunternehmen in den Sparten Strom, Gas und Fernwärme mit Sitz in Sonneberg. Für diesen Standort suchen wir zur Wiederbesetzung einer frei werdenden unbefristeten Stelle zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Mitarbeiter/in in der Verbrauchsabrechnung für Strom und Gas

in der Nähe v. Sonneberg stundenweise auf Provisionsbasis Ehepaar o. dafür geeignete Person, Chiffre: Sportlerheim I AUSBILDUNG 2013 Bachelor of Engineering FR Kunststofftechnik, HPT Hochwertige, Pharmatechnik GmbH & Co KG, Waldweg 16, 98724 Neuhaus am Rennweg, nh@hpt.info, www.hpt.info, Tel. 03679/726060,

Das Aufgabengebiet umfasst: – Beratung im Kleinkunden- und Kleingewerbebereich zu Produkten und Abschluss von Verträgen – Pflege der kaufmännischen Kundendaten und der Vertragsdaten im EDV-System – Abarbeitung der Anforderungen des Netzzugangsmanagements Strom und Gas entsprechend den jeweils aktuell gültigen Fristen und Prozessen – Erstellung und Prüfung von Umzugs- und Jahresabrechnungen im Kleinkunden- und Kleingewerbebereich – Aufnahme von Reklamationen und Beschwerden

Für diese Position verfügen Sie über: – eine abgeschlossene Ausbildung als Industriekauffrau/ -kaufmann, Bürokauffrau / -kaufmann oder einen vergleichbaren Abschluss – Kenntnisse im Umgang mit Abrechnungssystemen – Bereitschaft zur Einarbeitung in die Bedienung der installierten EDV-Systeme – ein hohes Maß an Loyalität, Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit und Flexibilität Wenn Sie sich für die ausgeschriebene Position interessieren und die Voraussetzungen erfüllen oder bereits in einem ähnlichen Bereich tätig waren, freuen wir uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen bis zum 31.12.2012 per Post oder per E-Mail mit Gehaltsvorstellung unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins zu Händen von Herrn Hartmut Puff.

Kontakt: Licht- und Kraftwerke Sonneberg GmbH Bismarckstraße 11, 96515 Sonneberg E-Mail: hpuff@likra.de www.likra.de Anzeigenseite

Bürokaufmann/-frau, ITSSDamm Store, Köppelsdorfer Straße, 96515 Sonneberg, info@itss-damm.de, Tel. 03675/426761 Chemielaborant/-in GBneuhaus GmbH, Am Herrenberg 10, 98724 Neuhaus, Tel. 03679/726030, Elektroniker/-in für Betriebstechnik, Kasto Maschinenbau GmbH, Gundelswinder Weg 1, 96528 Schalkau, kasto-schalkau@kasto.de, Tel. 036766/29800


BNBEFVT 4UFMMFOBOHFCPUF

SFTFSWJFSU

Anzeige


Anzeige


BNBEFVTo"HFOUVS GàS.BSLF %FTJHO,PNNVOJLBUJPO 4FJU+BISFOTUFJHFSOXJSOBDIIBMUJHEFO.BSLUFSGPMHWPO6OUFSOFINFO .BSLFOVOE0SHBOJTBUJPOFO EVSDIQSPmMJFSFOEFO6OUFSOFINFOTBVGUSJUU Fö [JFOUF7FSUSJFCTNBSLFUJOH-ÚTVOHFOVOEQSPGFTTJPOFMMFT 1FSTPOBMNBSLFUJOH&JO5FBNWPO4QF[JBMJTUFOWFSCJOEFU,PNNVOJLBUJPOTTUSBUFHJFONJUIPIFS LPO[FQUJPOFMMFS%FTJHORVBMJUÊUVOECSJOHUvJEFFOBVGEFOQVOLUi

BNBEFVTo7FSMBH )FSBVTHFCFSEFTBNBEFVT.BHB[JOTVOE1BSUOFSGàS(FTUBMUVOHT %SVDLVOE8FC-ÚTVOHFO 4FJU+BISFOTJOEXJS)FSBVTHFCFSFJOFTSFHJPOBMFO"O[FJHFO.BHB[JOTVOECJFUFOBUUSBLUJWF-ÚTVOHFO JOEFO#FSFJDIFO(FTUBMUVOH %SVDLWPO1SJOUQSPEVLUFOTPXJF*OUFSOFUBVGUSJUUFGàS)BOEXFSL )BOEFM ,PNNVOFO VOENJUUFMTUÊOEJTDIF6OUFSOFINFOÃCFSVOTFS0OMJOFQPSUBMXXXNFJOTDIBVLBUBMPHEFTJOEXJS EFVUTDIMBOEXFJUGàS7FSFJOFUÊUJH

8JSTVDIFO "[VCJ.FEJFOHFTUBMUFSJO 7FSMBHVOE"HFOUVS 

*IS1SPmM4JFIBCFO'BDIBCJUVSJOEFS'BDISJDIUVOH(FTUBMUVOH TJOELSFBUJWVOECFTJU[FOHVUFTDIVMJTDIF 7PSBVTTFU[VOHFO4JFIBCFO4QB•BOEFS6NTFU[VOHHFTUBMUFSJTDIFS"VGHBCFOJN#FSFJDI8FCEFTJHOVOE1SJOU

"[VCJ,BVGNBOOGSBVGàS.BSLFUJOHLPNNVOJLBUJPO "HFOUVS  *IS1SPmM4JFTJOENJOE+BISFBMU TFMCTUCFXVTTUVOEIBCFOHVUFTDIVMJTDIF7PSBVTTFU[VOHFO4JFIBCFO'SFVEF BN6NHBOHNJU.FOTDIFOVOETJOELPNNVOJLBUJW4JFCFHFJTUFSONJUFJOFN'FVFSXFSLBO*EFFO

+VOJPS%FTJHOFS1SJOU/POQSJOU "HFOUVS

*IS1SPmM4UVEJVN,PNNVOJLBUJPOTEFTJHOPEFSBCHFTDIMPTTFOF"VTCJMEVOHBMT.FEJFOHFTUBMUFS VOENJOEESFJKÊISJHF#FSVGTFSGBISVOHJN#FSFJDI1SJOUVOEPEFS8FCEFTJHO 5ZQPVOE8PSEQSFTT  BVG#BTJTWPO$*$%(SVOEMBHFO .VTUFSBSCFJUFO[VS#FXFSCVOHFSGPSEFSMJDI 

,BVGNBOOGSBVGàS.BSLFUJOHLPNNVOJLBUJPO "HFOUVS

4JFIBCFOFJOFBCHFTDIMPTTFOFXFSCFGBDIMJDIF"VTCJMEVOHPEFS4UVEJVN NFISKÊISJHF"HFOUVSFSGBISVOH JOEFS#FHMFJUVOHWPO1SJOUVOE0OMJOF,BNQBHOFONJUTUSBUFHJTDIFO4DIXFSQVOLUXJTTFOJN#FSFJDI$*$%

,VOEFOCFSBUFSJONJUTUSBUFHJTDILPO[FQUJPOFMMFO .BSLFUJOH,FOOUOJTTFO "HFOUVS

*IS1SPmM4JFIBCFOFJOFBCHFTDIMPTTFOFXFSCFGBDIMJDIF"VTCJMEVOHPEFS4UVEJVN NFISKÊISJHF#FSVGTFSGBISVOH JN#FSFJDI.BSLFUJOHNJUTUSBUFHJTDIFO4DIXFSQVOLUXJTTFO[VFJOFNVOTFSFSESFJ(FTDIÊGUTGFMEFS$*$% 6OUFSOFINFOTBVGUSJUU 7FSUSJFCTNBSLFUJOHPEFS1FSTPOBMNBSLFUJOH;V*ISFO4UÊSLFO[ÊIMFO1SÊTFOUBUJPOFO [VS,VOEFOHFXJOOVOH FJHFOWFSBOUXPSUMJDIF%VSDIGàISVOHWPO8PSLTIPQTVOE#SJFmOHTNJUOBDIGPMHFOEFO 4USBUFHJF&OUXJDLMVOHVOEFJOVNGBOHSFJDIFT"MMHFNFJOXJTTFOBVTEFN#FSFJDIEFSBLUVFMMFO.BSLFUJOHXFMU

1SBLUJLBOUJO 7FSMBHVOE"HFOUVS

*IS1SPmM4JFIBCFO4QB•BOEFS1MBOVOHWPO8FSCFNB•OBINFO 1SFTTFBSCFJUVOE.BSLFUJOHTUSBUFHJFO 4JFCFHFJTUFSO,VOEFONJUFJOFN'FVFSXFSLBO*EFFO .JOEFTQSBLUJLVN[FJUBC.POBUFO 

Anzeige


BNBEFVT7FSMBH(NC) ,ÚQQFMTEPSGFS4US 4POOFCFSH 5FM &.BJMGSFEJTUVNQG!BNBEFVTBHFOUVSDPN XXXBNBEFVTBHFOUVSDPN

4JFIBCFOEJFFOUTQSFDIFOEF2VBMJmLBUJPO  %BOOTFOEFO4JFVOTEPDICJUUF*ISF#FXFSCVOH 'SFEJ4UVNQGoGSFEJTUVNQG!BNBEFVTBHFOUVSDPN 8FJUFSF*OGPTVOE%PXOMPBETàCFS,BSSJFSFDIBODFOCFJBNBEFVT mOEFO4JFVOUFSXXXBNBEFVTBHFOUVSDPN,BSSJFSF

Anzeige


STELLENMARKT Ihre

Zeit ist Geld wert!

Unser Angebot: 400 Euro für 3-4 Dienste im Monat. Ihre Voraussetzung: Sie sind Pflegefachkraft (w/m). Unser erfolgreiches und ausgezeichnetes Unternehmen braucht ständig Verstärkung – sind Sie dabei? Ein starkes Team wartet auf Sie! Werden Sie ein Teil davon.

✆ 0 36 75 / 82 67 52 0 | www.fazmed.de FAZMED GmbH | Bismarckstraße 37 | 96515 Sonneberg

I AUSBILDUNG Mechatroniker/-in Lübecker Kunststoffwerk GmbH, Oberlinder Str. 59, 96524 Gefell, Telefon: 03674 770 Zerspanungsmechaniker/in, KUMATEC Sondermaschinenbau & Kunststoffverarbeitung GmbH, Industriestr. 14, 96524 Neuhaus Schierschnitz, info@kumatec.com, Tel. 036764/7840

Verfahrensmechaniker/-in Glastechnik, Lauscha Fiber International GmbH, Dammweg 35, 98724 Lauscha, personal@lauscha-fiber.de, Tel. 036702 2870, Fax: 036702 20269, www.lfifiber.com Verfahrensmechaniker/-in für Kunststoff- und Kautschuktechnik, Kunststoffverarbeitung GmbH, Saalfelder Str. 54, 96523 Hasenthal, Tel. 036762/8980,

Wir suchen ab sofort eine/n

freiberufliche/n Redakteur/in für die Region Kronach auf Honorarbasis oder als Minijob auf 400-Euro-Basis. Senden Sie Ihre Bewerbung bitte an:

amadeus Verlag GmbH Köppelsdorfer Str. 202 · 96515 Sonneberg E-Mail: info@amadeus-verlag.net Tel. 0 36 75 / 7 50 99-0 · www.amadeus-verlag.net

Weihnachtsradio hören! Das sind Ihre Frequenzen: Kronach – 90,0 Pressig – 106,3 Ludwigsstadt – 93,7 Sonneberg – 92,2 Neustadt – 92,2 Coburg – 89,2 Lichtenfels – 95,4 Na dann, „Schöne Weihnachtszeit“! Radio EINS im Kabel: Infos unter: www.radioeins.com

"%!4-5.'0&,%'%

Stark im Team, stark in der Pflege. Bewerben Sie sich jetzt als

Examinierte Pflegekraft (w/m) bei einem der besten Pflegedienstleister und Arbeitgeber in Thüringen und Bayern. Ergreifen Sie Ihre Chance – werden Sie Mitglied eines engagierten, motivierten und freundlichen Teams. Entfalten Sie Ihr Potential! Wir bieten zahlreiche Karriere- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Mit FAZMED in die Zukunft – Sind Sie dabei?

✆ 0 36 75 / 82 67 52 0 | www.fazmed.de FAZMED GmbH | Bismarckstraße 37 | 96515 Sonneberg Anzeigenseite


14 | REGIONALES

RÖDENTAL

Lufballonweitflugwettbewerb Anlässlich des Bürgerfestes in Rödental am 18. August 2012 veranstaltete die VR Bank Coburg eG einen Luftballonweitflugwettbewerb. Von den zahlreich gestarteten Ballons wurden nur 19 Stück gefunden. Die zehn Erstplatzierten wurden von der VR Bank mit Preisen ausgezeichnet. Platz eins

bekam eine Wii, der zweite Preis war ein Zelt, für den dritten Platz gab es ein Spiel. Die Plätze vier bis zehn erhielten eine Tasche und einen Kinogutschein. Alle zehn Erstplatzierten erhielten die neue Rödental-Stofftasche. Für alle Finder gab es ein kleines Präsentpaket der Stadt Rödental.

KRONACH

Kunstkalender „Kronach leuchtet 2012“ erhältlich Auf den zwölf Kalenderblättern kann man sich noch einmal die schönsten Motive des Lichtevents „Kronach leuchtet 2012“ und damit einen Querschnitt der liebevoll beleuchteten Häuser in der Oberen Stadt ins Wohnzimmer, Büro oder in jeden anderen Raum holen. Der

Erlös aus dem Kalenderverkauf fließt zu 100 Prozent wieder in das nächste Lichtevent, das diesmal bereits vom 3. Mai bis 12. Mai 2013 stattfinden wird. Der Preis für den Kalender liegt wieder bei zehn Euro. Den Kalender gibt es ab sofort bei: Kaufhaus WEKA, Buchhandlung

Lesezeichen, real-Markt, Bahnhofskiosk (jeweils Kronach), Rewe-Markt Küps sowie bei allen weiteren bekannten Verkaufsstellen. Bestellungen sind auch bei Hartmut Nenninger (Kronach Creativ), E-Mail: nenninger.hke@t-online.de oder Telefon 09261/61846 möglich.

SONNEBERG

Schüler im Tanzrausch Einen tollen Projekttag „Tanzrausch“ erlebten die Schüler der Grundschule Wolkenrasen am 13.11.2012. Im Rahmen der Umsetzung des Projektes „Musikalische Grundschule“ wurde in der Wolke14 vier Stunden getanzt. Dabei verstand es Michael Hirschel, Tanzlehrer im ADTVTanzCentrum in Kraftsdorf, alle Schüler zu begeistern.

COBURG

Tourismus Coburg erneuert ServiceQ Zertifikat Im Rahmen des 4. Bayerischen Qualitätstages im Kurpark von Bad Kissingen zeichneten am 15. November die Bayerische Wirtschaftssekretärin Katja Hessel und DEHOGA Bayern Präsident Ulrich N. Brandl über 60 Betriebe mit dem Qualitätssiegel „ServiceQualität Deutschland in Bayern“ aus. Auch der Tourismus Coburg, der 2009 das erste Mal zertifiziert wurde, hat sein Qualitätssiegel nach Anzeigenseite

drei Jahren erneuert und zwei weitere Qualitäts-Coaches ausbilden lassen. Die Auszeichnungen signalisieren dem Gast, dass er an erster Stelle steht und heben das Image der einzelnen Einrichtungen. Im Bild v.l.: Bayerns Wirtschaftssekretärin Katja Hessel, Betriebsleiter Tourismus Coburg Stephan Horn, QualitätsCoach Claudia Malicke, Qualitäts-Coach Marlis Feiler, DEHOGA Bayern Präsident Ulrich N. Brandl.


REGIONALES | 15

SONNEBERG

SONNEBERG

30 langjährig verdiente Feuerwehrangehörige geehrt

14. Frauensporttag des KSB Sonneberg

Am 28. November lud der Landkreis Sonneberg in Person von Landrätin Christine Zitzmann und Kreisbrandinspektor Mario Ambrosius zur traditionellen Dankesveranstaltung für langjährig verdiente Feuerwehrkameradinnen und -kameraden ein, um 30 langjährig verdiente Feuerwehrangehörige zu würdigen. Im Saal der Feuerwache Neuhaus am Rennweg wurden drei Kameradinnen und 14 Ka-

meraden für 40-jährige aktive Pflichterfüllung mit dem Goldenen Brandschutzehrenzeichen am Bande sowie eine Kameradin und zwölf Kameraden für 25-jährige aktive Feuerwehrzugehörigkeit mit dem Silbernen Brandschutzehrenzeichen ausgezeichnet. Anlässlich des Ehrungsabends wurde zudem Kamerad Volker Harmuss von Landrätin Christine Zitzmann zum Kreisbrandmeister ernannt.

Am 10. November fand der 14. Frauensporttag des Kreissportbundes Sonneberg erneut im SonneBad statt. Auch diesmal sind 72 Frauen jeden Alters gekommen, um in 4 Arbeitskreisen aktiv zu sein. Der 2. Vorsitzende der Kreissportbundes Sonneberg Peter Götte eröffnete zusammen mit dem stellvertretenden Bürgermeister Dr. Heiko Voigt den 14. Frauensporttag. 53 Frauen unterschiedlichster Altersgruppen kamen

aus vierzehn Sportvereinen ins SonneBad um mitzumachen. Nach der Eröffnung ging es auch gleich los mit dem Stationsbetrieb. Vier Stationen, die von den Teilnehmerinnen in einem halbstündigen Rhythmus zu durchlaufen waren, standen auf dem Programm. Susanne Traut berichtete: „Die Frauen bedankten sich beim Organisationsteam für die gute Betreuung. Für 2013 ist der nächste Frauensporttag schon in Planung.

COBURG

SONNEBERG

FamilienCard auch für Großeltern

1.000 € für die Grube-Spatzen

Seit einigen Wochen ist es nun auch für Großeltern möglich, eine eigene FamilienCard zu beantragen. Bisher konnten nur die Eltern die FC beantragen. Großeltern konnten als Familienangehörige einbezogen werden. Landrat Michael Busch überreichte Herrn Erhardt Kräußlich als erstem Bürger des Landkreises Coburg eine FamilienCard. Erhardt Kräußlich gab bei der Veranstaltung „Auf ein Bier mit dem Landrat“ in Meeder den Impuls

die FamilienCard auch für die Großeltern anzubieten. Sein Argument „... die Omas und Opas sind doch oft diejenigen, die mit den Kindern unterwegs sind. Da sollten Sie als erkennbarer Ansprechpartner mit Bild auf der FC zu finden sein.“ Diese Botschaft im Gepäck, beauftragte Landrat Michael Busch die Verantwortlichen des Projekts im Landratsamt Coburg, Florian Guck und Tanja Bächer-Sürgers, dies zügig zu realisieren.

Ein großes vorweihnachtliches Geschenk überreichte am 29.11. Herr Scheler, Geschäftsführer der Firma Itson GmbH aus Sonneberg. Im Beisein der Chorkinder durfte Frau Müller, stellvertretend für den Förderverein der Schule einen Scheck über 1.000 € entgegen nehmen. Herr Scheler, selbst Vater einer Tochter an der Schule, verzichtete in diesem Jahr auf die üblichen Präsente für seine Kunden und Geschäftspartner und entschied sich, statt des-

sen die Summe für die Kinder der Grubeschule zur Verfügung zu stellen. Das Geld wird für die Einrichtung eines „grünen Klassenzimmers“ im Bereich des Schulgartens verwendet. Dadurch wird es künftig möglich sein, bei schönem Wetter im Freien den Schulgarten- und Heimat/Sachkundeunterricht durchzuführen. Hierfür ein herzliches Dankeschön im Namen aller Kinder, Lehrer, Erzieher und des Fördervereines. Nadja Müller (Förderverein) Anzeigenseite


16 | REGIONALES

COBURG

SONNEBERG

„Kleiner Stern des Sports“ in Silber für TV 1904 Coburg-Lützelbuch e.V.

„Mann und Hummel“ zeigt Vertrauen in den Standort Sonneberg

Großer Jubel bei der TV 1904 Coburg-Lützelbuch e.V. und der VR-Bank Coburg eG. Erhard Gschrey, Verbandsdirektor des Genossenschaftsverbandes Bayern e.V., und Otto Marchner, Vizepräsident des Bayerischen Landes-Sportverbandes e.V., haben dem Vereinsvorstand am 27.11.2012 in Fürstenfeldbruck gemeinsam mit Staatssekretär Bernd Sibler vom Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kul-

tus und der dreimaligen Olympia-Siegerin Anni FriesingerPostma den „kleinen Stern des Sports“ in Silber überreicht. Beim Projekt TV 1904 CoburgLützelbuch e.V wird Sportlerinnen und Sportlern mit Behinderungen die Möglichkeit gegeben, eigene Trainingsstunden in der Rolf-Forkel-Halle zu absolvieren und am Vereinsleben aktiv teilzunehmen. Dies geschieht in enger Zusammenarbeit mit der WEFA gGmbH.

Am 28. November fand im Sonneberger Unternehmen MANN+ HUMMEL, Zulieferer der Automobilindustrie und Hersteller von Saugrohren, die offizielle Einweihung der 2.500 Quadratmeter großen, neu gebauten Logistikhalle statt. Unter den geladenen Gästen befanden sich unter andern Mitglieder aus dem Aufsichtsrat und der Geschäftsführung des Unternehmens, die Landrätin Christine Zitzmann und die Bürgermeisterin der

Stadt Sonneberg. „Ein kleiner Schnitt für die Menschheit, ein großer Schritt für uns“, erklärte die Werksleiterin, Stefanie Spanagel als sie bei der Eröffnung des neuen Logistikbereiches symbolisch das Band zerschnitt. Ziel der Erweiterung ist es, die aufwändigen Transportprozesse zu vereinfachen, um Lieferzeiten zu verringern, da das Versandvolumen in den vergangenen drei Jahren etwa 50 Prozent gestiegen ist. S. Stanley

RÖDENTAL

NEUSTADT

Schauturnen der SG Rödental

Förderverein erhält 500 Euro

Am Sonntag, 16. Dezember findet ab 15.30 Uhr die größte Turnerweihnachtsfeier im Kreis Coburg statt. Seit 35 Jahren veranstaltet die SG Rödental ihr Schauturnen in der Franz-Goebel-Halle und steht diesmal unter dem Motto „Turnen im Wandel der Zeit“. Rund 250 aktive Turner nehmen teil und freuen sich darauf, zahlreichen Zuschauern ihr Können zu zeigen. Passend dazu können die Besucher im „Museumsraum“ historische Fotos und TurntriAnzeigenseite

kots aus den letzten 35 Jahren betrachten. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls bestens gesorgt. Wer noch ein kleines, handgefertigtes Geschenk braucht, kann beim Basar vorbeischauen. Karten für das Schauturnen gibt es im Vorverkauf ab Donnerstag, 13.12., 14.30 Uhr bei Firma Carl, Langer Rain 21 in Rödental oder an der Tageskasse. Der Eintritt für Erwachsene beträgt 5,00 €, Kinder zahlen 3,00 €. Einlass in die Franz-Goebel-Halle ist am 16.12.12 ab 14.00 Uhr.

Bunter Abend in der Sporthalle der Grundschule an der Heubischer Straße in Neustadt. Ein lockerer Moderator, Rektor Harald Hammerschmidt, begrüßt die Gäste. Er ist zwar Hausherr, doch Gastgeber ist heute der Förderverein der Grundschule Heubischer Strasse. Vor fünf Jahren wurde der Förderverein gegründet, von Eltern, Großeltern und Lehrern. Die Vorsitzende des Fördervereins, Kerstin Scheller freute sich über die zahlreichen Besucher und

über das tolle Programm, was die Schülerinnen und Schüler der 2. bis 4. Klassen den Eltern, Großeltern und den vielen anderen Gästen geboten haben. Eine besondere Überraschung gab es von Michael Lieb, dem Geschäftsführer der Rödentaler Maschinenfabrik Lieb. Statt den Kunden Weihnachtskarten zu senden, wurde das Geld für wohltätige Zwecke verteilt. So erhielt der Förderverein am „Bunten Abend“ einen Scheck in Höhe von 500 Euro.


WINTER | 17

& e e n Sch ienst : d r e t Win Was gibt es schöneres als weiße Weihnacht? Schnee gehört in gewisser Weise bereits zum Inventar einer besinnlichen vorweihnachtlichen Stimmung. Auch dieses Jahr sind die ersten Flokken schon gefallen. Jedoch steht bei Schneefall immer wieder die Frage im Raum, welche Pflichten Hauseigentümer, Mieter oder Hausmeister haben was die Schneeräumpflicht auf den Gehwegen betrifft.

In erster Linie ist für das Räumen des Bürgersteiges der Hauseigentümer verantwortlich, es seine Pflicht für genügend Streusalz und Schneeschaufeln zu sorgen. Natürlich besteht die Möglichkeit, einen Hausmeister oder ein Winterdienstunternehmen zu beauftragen. Doch wo genau muss geschippt werden? Laut Angaben des Mieterschutzverbun-

zver NEU: Brennhol

Pflichten erfüllen und Unfälle vermeiden des muss auf dem Bürgersteig, entlang des Grundstückes, eine Gasse von circa 1,20 m Breite geschaffen werden. Natürlich müssen sie nicht mitten in der Nacht aufstehen, um ihren Bürgersteig von den Schneemassen zu befreien. Lediglich ab 7 Uhr bis 21 Uhr ist es ihre Pflicht, für die Freihaltung der Gehwege zu sorgen. Sonderregelungen gelten in der Gastronomie, ein Wirt muss solange räumen bis er sein Lokal schließt. Auch Urlaub, Krankheit und die berufsbedingte Abwesenheit

befreit nicht von der Räumpflicht, es ist ihre Aufgabe für Vertretung zu sorgen. Wichtig ist es auch zu wissen, dass vielerorts Streusalz nicht mehr erlaubt ist. Besser für die Umwelt, um Glättebildung nach dem Schneeschippen zu vermeiden, sind Granulat, Sand oder Splitt. Bei Unfällen kann der Geschädigte nicht nur Schmerzensgeld, sondern auch den Ausgleich des Verdienstausfalls sowie die Erstattung der Behandlungskosten einklagen. Santrece Stanley

kauf

Der nächste Winter kommt bestimmt

• Land & Forstwirtschaft • Problembaumfällung • Holzeinschlag • Rückearbeiten

Dienstleistungen

Steinacherstr. 181a · 96515 Sonneberg / OT Hüttengrund Büro: 036762 / 29687 · Fax: 036762 / 29986 Mobil: 0171 / 5336418 · E-Mail: Woodtrading@t-online.de

• Lohnunternehmen • Wegebau • Seilkranarbeiten

Anzeigenseite


18 | WEIHNACHTEN

Geschenktipps zum Weihnachtsfest Foto: djd/Festina Uhren

Edle Zeitmesser aus Keramik Keramik ist ein besonderes Material – nicht nur wegen seiner zeitlosen Eleganz, sondern auch weil es in der Herstellung alle vier Elemente miteinander vereint.

Erde wird mit Wasser vermengt, in Luft getrocknet, im Feuer gebrannt und verwandelt sich so in etwas dauerhaft Schönes. Gerade zu Weihnachten beschenkt man seine

GartenBaumschule

ENGEL

TELEFON (0 92 66) 85 19 Neundorf 25 • 96268 Mitwitz Telefax 0 92 66/66 62 info@baumschule-engel.de

30% auf Alles* ab sofort

Geschenkartikel Weihnachtsdeko Christbaumschmuck Lichterketten Zimmerpflanzen * außer Angebote und Schnittblumen

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag von 9.00 bis 18.00 Uhr Samstag von 9.00 bis 14.00 Uhr oder nach Vereinbarung

www.baumschule-engel.de

Anzeigenseite

Attraktiv an Weihnachten: exklusive Keramik-Arbeiten wie eine Armbanduhr.

Lieben gerne mit attraktiven und exklusiven Keramik-Arbeiten – zum Beispiel einer Armbanduhr. Weiß wie Schnee und sportlich-elegant präsentiert sich etwa die neue Festina Damenuhr aus der „Ceramic Collection“ (unverbindliche Preisempfehlung: 159 Euro) als Highlight auf dem Gabentisch. Das Armband aus in Edelstahl gefassten, massiven Keramik-Elementen schmiegt sich ans Handgelenk und sorgt so für

eine angenehme Haptik. Ein rundes, bis fünf Bar wasserdichtes Gehäuse aus mattiertem Edelstahl umrahmt das weiße Zifferblatt mit Datum-, Wochentag- und 24-StundenAnzeige. Damit „Er“ nicht leer ausgeht, gibt es passend dazu den neuen Herren-Chronografen in sportlichem Blau, ebenfalls aus Keramik (UVP: 249 Euro). Händleradressen sind unter www.festina.de im Internet zu finden. djd/pt


WEIHNACHTEN | 19

Landhausmode wurm ß u R

GESCHENKIDEEN FÜR WEIHNACHTEN

sind die wahren Helden er nd Ki : ch Bu es rt de ei Maßgeschn Um ihrem Kind ein maßgeschneidertes Buch auf den weihnachtlichen Gabentisch zu legen, in dem es selbst der Held ist, müssen Eltern weder Illustrator noch Autor sein. Ein ganz persönliches Buch kann jeder auf framily.de, dem Portal für persönliche Geschenke, gestalten. Sieben personalisierte Geschichten stehen zur Auswahl und machen es möglich, dass das Kind zum Helden seiner eigenen Geschichte wird. Ganz neu sind "Mein Weihnachtsbuch"

sowie eine persönliche Geschichte mit der beliebten Bibi Blocksberg. Bei der Gestaltung der individuellen Bücher hilft der Online-Konfigurator. Er schlägt diverse Möglichkeiten vor, den Protagonisten seinem lebenden Vorbild optisch anzupassen. Dies ist kinderleicht und es erfordert keine Vorkenntnisse, seine Kinder in eines der wunderschön gestalteten Abenteuer einzubinden. Die ausgewählten Illustrationen werden in das jeweilige Buch

übernommen, die Eltern fügen noch Fotos und eine Widmung hinzu und fertig ist das Buch. Schon auf dem Cover steht der Name des Kindes. Die Bücher gibt es zum Preis von 27,95 Euro. djd/pt

TRACHTENMODE für die ganze Familie! Michelauer Straße 62

96247 Schwürbitz Telefon 0 95 74 / 31 70 www.landhausmode-russwurm.de Gutschein mitbringen und 10% WEIHNACHTSRABATT bis 24.12.12 sichern!

10% Gutschein

Anzeigenseite


20 | WEIHNACHTEN

Geschenkideen zum Fest Für Hobbyköche und Heimwerker: Ixo Spice Feine Gewürze und gute Ideen machen die Küche zur Genusswerkstatt. Dank eines neuen Aufsatzes zum Gewürze-Mahlen wird der mit rund 11 Millionen Exemplaren meistverkaufte Akkuschrauber Ixo von Bosch zum echten Gourmet-Werkzeug. In der limitierten Sonder-Edition Ixo Spice kam das handliche und leichte Elektrowerkzeug im Oktober 2012 als praktischer Küchenhelfer in den

Foto: djd/Bosch

Handel. Ob Salz, Pfeffer oder Chili – es gibt keine getrockneten Gewürze oder Gewürzmischungen, die sich damit nicht mahlen ließen. Einfach den Gewürzmühlenaufsatz mit den gewünschten Zutaten am Ixo anbringen, den roten Schaltknopf drücken und schon be-

kommen Speisen die vollendete Note. Der Ixo Spice ist für 59,99 Euro erhältlich. Für 69,99 Euro gibt es ein Gourmet-Set, das zusätzlich den Ixo Vino-Aufsatz zum Weinflaschen-Öffnen im neuen Edelstahl-Design enthält. Zehn Schrauber-Bits sind jeweils dabei. Außerdem bietet

Bosch Gewinnspiele und Rezept-Tipps auf www.facebook. de/BoschHeimwerkenDeutschland sowie auf www.boschixo.com an. Videos zum Kochen mit dem Ixo Spice sind unter www.youtube.com/ boschixo zu sehen. djd/pt

s e ß o r G tmas-Shopping im Chris

Bench.

quiki

k

schen e G e d n e s s a h das p

noc e i S n e d n i f Hier rung! h e h c s e B e r für Ih

ichma00nn) e D r e b ü n e g neberg (geeiten: Mo. – Sa. 900 – 20 Uhr n o S f u a k t k r Ma nungsz ße 199 | Öff

Neustadter Anzeigenseite

Stra


WEIHNACHTEN | 21

Geschenke für die Kleinen

Foto: djd/Habermaaß

Doppelter Spielspaß fürs Kinderzimmer – Puppentheater und Kaufladen

Ob als pfiffiger Kaufmann, als schöne Prinzessin oder gemeiner Räuber: Kinder lieben es, in verschiedene Rollen zu schlüpfen und immer wieder jemand anderes zu sein. Kaum eine Spielform fördert so sehr ihre soziale Entwicklung, ihre Sprachfähigkeit und ihre Kreativität. Indem die Kleinen die Alltagswelt der Großen nachahmen oder aber ihrer eigenen Fantasie freien Lauf lassen, lernen sie, sich in andere Menschen und deren Gefühle hineinzuversetzen, sie verarbeiten Situationen besser, die sie gerade beschäftigen, und üben Regeln einzuhalten. Vor allem mit viel Freiraum und Platz kann der Nachwuchs seine Kreativität voll entfalten. Platzsparende Rollenspiele Da heißt es, bei Puppenhaus, Kaufmannsladen, Kinderküche und Kasperle-Theater auf Multitalente zu vertrauen. Beispielsweise das neueste Spielangebot des Kinderspezialisten Haba spart nicht nur wertvollen Platz im Kinderzimmer, sondern regt auch noch die Vorstellungskraft der Kleinen an. Ob lustiges Theaterstück mit Kasperle oder frisches Obst aus dem geräumigen Kaufladen: Mit wenigen Handgriffen lässt sich der stabile Kaufladen in ein farbenfrohes Puppentheater verwandeln (Bezugs-

quellen unter www.haba.de). Die standfeste Verkaufstheke mit zwei abnehmbaren Ablagekästen bietet viel Stauraum, ist flexibel einsetzbar und auf nahezu jedem Tisch zu platzieren. Sie bringt das vielfältige Kaufladensortiment kindgerecht und übersichtlich zur Geltung. Wandelbares Spielvergnügen Steht schließlich Theater auf dem Programm, wird der waschbare Vorhang kinderleicht mit Klettverschlüssen an der Theke befestigt und fertig ist die Puppenbühne für Kasperle und Co. So viel Abwechslung lässt Kinderaugen unter dem Weihnachtsbaum strahlen. Erhältlich ist der wandelbare Kaufladen aus hochwertigem Birkensperrholz im gut sortierten Fachhandel. djd/pt

Adventliches Konzert am 15. Dezember in der Johanniskirche in Schalkau 2012 ist das Lutherjahr der Musik. Das Museum Neues Schloss Rauenstein wollte in seinem diesjährigen Beitrag nicht nur auf die fast vergessenen Gesangbücher aufmerksam machen, sondern vor allem auf die besonderen Wirkungen der Musik. Ein außergewöhnlich schönes Gesangbuch stand im Mittelpunkt unseres Projektes. Es wird unter dem Namen Redwitzer Gesangbuch in der Deutschen Staatsbibliothek – Preußischer Kulturbesitz – unter der Signatur Mus. ms. 40097 in Berlin aufbewahrt. Zwischen 1641 und 1643 wurden die Seiten dieses Buches von einem jungen Mann, Georg Schmidt, auf Schloss Redwitz mit der Hand geschrieben und kalligrafiert. Über die Geschichte des Redwitzer Gesangbuches hat Herr Tilo Hanft, der Apotheker der Kreuzsteinapotheke im Lautertal eine – wie er es selbst nennt – musikhistorische Abhandlung verfasst. Die Begegnung mit ihm führte mich nicht nur auf die Spur dieses besonderen Gesangbuches, sondern sie ließ auch die Idee reifen, die Musik dieser Zeit im originalen Chorsatz lebendig werden zu lassen.

Nur wer sollte diese Lieder singen? In Gesprächen mit Herrn Kirchenmusiker Matthias Erler aus Schalkau wurde schnell klar, dass ein vollkommen neuer Chor gegründet werden müsste. Ich lade Sie, sehr geehrte Leserinnen und Leser herzlich ein zu unserem Konzert am 15. Dezember 2012 um 19 Uhr in die Johanneskirche nach Schalkau. Die Sängerinnen und Sänger des Chores erwarten Sie mit Liedern, die Sie so bestimmt noch nicht gehört haben und die Ihnen gemeinsam mit den Beiträgen der anderen Musizierenden ein gutes Ankommen im diesjährigen Advent bereiten sollen. Museum Neues Schloss Rauenstein, Veronika Buff

Beschreiten Sie modernste Wege zur dauerhaften Haarentfernung und Hautverjüngung

ELOS-Technolgie – FDA-zertifiziert – klinisch getestet Unter den Achseln sprießt der Urwald? An den Beinen wuchert´s wild? Haare an Frauenkörpern ist für die meisten Männer Lustkiller Nummer eins. Das muss nicht sein, denn die Ästhetikinstitute BodyCare haben sich seit 2005 mit sehr großem Erfolg auf die dauerhafte Haarentfernung spezialisiert und der lästigen Körperbehaarung den Kampf angesagt. Bei der Behandlung mit ELOS® dringen präzise kontrollierte Impulse in die Haarfollikel ein und zerstören diese. Die aktive und permanent durchgeführte Hautwiderstandsmessung sorgen für höchstmögliche Sicherheit. Die Anwendungsgebiete der ELOS®-Technologie umfassen fast die gesamte Körperbehaarung, z.B. Gesicht, Achseln, Beine, Bikinizone, Brust, Bauch, Rücken und Intimbereich. BodyCare arbeitet auch im Anti-Aging Bereich mit der neuesten Technologie. Schlaffe Haut, müde Augenpartien, hängende Wangen, störende Falten, Altersflecken, Cellulite? Um ein glatteres, verbessertes Hautbild oder verjüngtes Aussehen zu bekommen benötigt man keine Operation, keine Unterspritzung und keine Chemie. Die Behandlungspalette bei BodyCare reicht über Ultraschalltechnologie, Skin Rejuvenation, VELA, bis hin zum Skin Tightening. Mit dem sog. „Skin Tightening“ hat ein völlig neues und einzigartiges Behandlungsverfahren aus den USA Einzug bei BodyCare gehalten. Dieses moderne Hightechsystem ist ein wahrer Faltenkiller.

BodyCare Coburg, Silke Haagen, Gerbergasse 1, 09561- 51 30 11 BodyCare Bamberg, Kristin Voll, Kleberstrasse 25, 0951- 51 93 45 46 BodyCare Forchheim, Petra Scholz, Wallstrasse 3, 09191- 73 64 54

Weihnachtsaktion* Bamberg,

Dauerhafte Haarentfernung für Sie & Ihn

Coburg & Forchheim

Hautverjüngung Cellulite- und - Altersflecken Umfangreduktion - Falten - Couperose

25%

* Diese Aktion gilt nur in dem Monat der Anzeigenveröffentlichung.

Rabatt

auf alle Behandlungen Anzeigenseite


Foto: Shutterstock

22 | WEIHNACHTEN Zutaten für 4 Personen 1 küchenfertige Ente (ca. 2 kg) 3 Zwiebeln 1 Möhre 16 Stiele Thymian 1 großer Apfel (ca. 200 g) 8 kleine Äpfel (à ca. 100 g) Salz Pfeffer 80 g Zucker 750 g Porree 2 EL Olivenöl 1 Glas (400 ml) Entenfond 3 EL weißer Balsamico-Essig 200 g Marzipan-Rohmasse 25 g Amarettini 1 Eiweiß (Größe M) Thymian zum Garnieren Zahnstocher Küchengarn

Zubereitung Für die Füllung die Zwiebeln und Möhren schälen und grob würfeln. Den Thymian waschen und für die Füllung die Blättchen von ca. vier Stielen zupfen. Einen großen Apfel waschen, vierteln, entkernen und würfeln. Alles mit Salz,

Weihnachtlich schmausen Knusprige Ente mit Bratäpfeln und Thymian Pfeffer und einem TL Zucker mischen. Anschließend die Ente waschen und trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer die Ente innen wie außen einreiben und dann die Füllung darin gut verteilen. Die Öffnung mit Zahnstochern gut verschließen

THIERACHER HÜTTE Thierach 18, 96472 Rödental, Tel. 09563 7269728 Unter dem Motto

„Die Alten sind wieder da“ hat die Thieracher Hütte seit dem 16.11.2012 ihre Türen wieder geöffnet. NEU NEU Mit dem Besten was es schon früher in Kein Ruhe tag! der Hütte gab, wie z.B. den Hüttentoast, NEU NEU den Feuertopf und die leckeren Hähnchen, so wie sie früher gemacht wurden, aber auch mit einigen neuen kulinarischen Ideen. Die jetzige Pächterin Angelika hat schon früher in der Hütte bei Fam. Rosenbauer gearbeitet und freut sich jetzt gemeinsam mit den Gästen das alte Hüttenflair wieder aufleben zu lassen. ÖFFNUNGSZEITEN: Mo. – Fr. 17 - 22 Uhr | Sa. 14 - 22 Uhr | So. 10 - 22 UIhr Sa. und So. ab 14 Uhr Kaffee und Kuchen So. ab 11.30 Uhr Mittagstisch Anzeigenseite

und die Ente mit dem Küchengarn zusammenbinden. Den Backofen vorheizen (EHerd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2). Den Porree gut waschen und in große Stücken schneiden. Blättchen von sechs Stielen Thymian zupfen. Porree, und Thymian mit Salz, Pfeffer und Öl mischen. Diese Mischung in einen großen Bräter geben und die Ente darauf platzieren. Im vorgeheizten Backofen ca. 2 Stunden braten. Nach ca. 1 1/4 Stunden Bratzeit 200 ml des Entenfonds dazu gießen. In der zwischenzeit 75 g Zucker in einer kleinen Pfanne karamellisieren. Mit Essig und 200 ml Entenfond ablöschen, aufkochen lassen und bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten einkochen. Mit dieser Flüssigkeit die

Ente nach ca. 2 Stunden Bratzeit einpinseln. Bei gleicher Temperatur weitere 1 1/4 Stunden braten und immer wieder mit dem Fond bestreichen, bis er verbraucht ist. Den Marzipan würfeln und die 25 g Amarettini in krümmel bröseln. Thymian Blättchen, Marzipan und Eiweiß in einer Schüssel gut verrühren und nach und nach die Amarettini untermengen. Die Marzipanmasse in 8 kleine, gewaschene Äpfel füllen und ca. 30 Minuten vor Ende der Bratzeit mit in der Bräter verteilen. Den Bräter aus dem Ofen nehmen und die Ente festlich mit thymian und den Äpfeln garnieren. Dazu können Sie sich auch selbst gemachte Klöse schmecken lassen.

Lust auf Genuss… www.waldhotel-baechlein.de

96268 Mitwitz · Tel. 09266/9600

Wir wünschen frohe und besinnliche Feiertage und einen guten Start ins Neue Jahr. Zu gepflegter Gastlichkeit und leckeren Festmenüs an allen Feiertagen laden wir herzlich ein.

Familien-Brunch von 10 bis 14 Uhr Auswahlreiches Frühstücksbuffet dazu der Sonntagsbraten und alle Annehmlichkeiten des Hauses 27.01. / 10.02. / 24.02. Kinder bis 3 Jahre frei, bis 12 Jahre 50 % ermäßigt, Euro 16,00 p.P. Winterpause für unser Mittwochsbuffet bis März 2013 Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


K

K

WEIHNACHTEN | 23

Plätzchen und Co. Butterstollen Marzipanstollen, Mohnstollen, Nussstollen, Dresdner Stollen, Schnittchen, Champagnerstollen, Rotweinstollen, „westfalenbäcker“ – Stollen und viele weitere verschiedene Stollenarten. Seit dem 18. Jahrhundert fand parallel zum Konsum von Tee, Kaffee und Kakao in Deutschland die Plätzchenbäckerei ihren Anfang. Vor allem bei den Damen in der gehobenen Gesellschaft war sie sehr beliebt. Bis weit in das 19. Jahrhundert galten Plätzchen als ein Luxus, da Zutaten wie Zucker, Mandeln und Kakao sehr teuer waren. Der Glühwein hat seine Wurzeln in der Antike, in einem Getränk, Conditum Paradoxum, welches von den Römern aus Wein und Honig gekocht wurde. Zu den Gewürzen die hinzugefügt wurden zählten unter anderem Pfeffer, Mastix, Lorbeerblättern, Safran, geröstete Dattelkerne und Datteln. Da Geschmäcker bekanntlich verschieden sind hat wohl jeder ob Stollen, Plätzen oder Glühwein seine persönlichen Favoriten unter den vielen verschiedenen Sorten gefunden. S. Stanley

Foto: Shutterstock

Unsere Rezeptidee – Oma´s Vanillekipferl Zubereitung Mehl, Zucker, Butterflöckchen, Eigelb, Mandeln, Vanillemark und Salz zuerst mit dem Handrührer und anschließend mit den Händen zügig zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig in 2 lange Rollen formen und in Frischhaltefolie wickeln. Diese für mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank stellen. Den Backofen auf 180 Grad, Umluft 160 Grad, Gas Stufe 3 vorheizen. Die Teigrollen nach und nach aus dem Kühlschrank holen und jede Rolle in ca. 35 Scheiben schneiden. Jede dieser Scheiben zu einer Kugel und dann in eine etwa 5 cm lange Rolle formen. Die Rollen zu einem Hörnchen formen und die Enden spitz zusammen drücken. Die Rohlinge auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Die Kipferl im Backofen ca. 15 Minuten backen (Kipferl sollen hell bleiben). In

eine Schüssel den Vanillezucker füllen und die noch warmen Kipferl vorsichtig wälzen. Die Kipferl dann auf einem Kuchengitter ganz abkühlen lassen. Ihre Oma Annelise

Oma´s Tipp! Da der Teig sehr fettreich und doch zart ist, muss er immer gut gekühlt sein. Erst dann ist er gut formbar und verläuft nicht beim Backen.

K

Christstollen, Plätzchen und Glühwein kann man heute in der vorweihnachtlichen Zeit nahezu in jedem Haushalt finden. Doch woher kommen sie eigentlich? Der Christstollen war bereits im 14. Jahrhundert in den Klöstern eine Fastenspeise für die Adventszeit und ist somit in Deutschland das Gebäck mit der längsten Tradition. Jedoch wurden vorerst als Zutaten lediglich Wasser, Hafer und Rübenöl verwendet, seine Form sollte an das gewickelte Christkind erinnern. Während der Fastenzeit war es nicht erlaubt Butter, Milch oder Eier zum Backen zu verwenden, der Stollen hatte daher einen etwas tranigen Geschmack. Erst Papst Innozenz versande im Jahre 1491 ein Schreiben, welches heute als so genannter „Butterbrief“ bekannt ist, indem er an Stelle von Öl die Verwendung von Butter erlaubte. Später kam man auf die Idee dem adventlichen Fastenstollen noch weitere Zutaten hinzuzufügen. Aus dem ursprünglichen Fastengebäck haben sich heute viele verschiedene Arten von Stollen entwickelt: Mandelstollen,

K

Christstollen, Plätzchen, Glühwein und Geschichte

Zutaten für 70 Stück

200 Gramm Mehl 80 Gramm Zucker 175 Gramm Butter (kalt) 2 Eigelb 100 Gramm Mandeln (gemahlen) 1 Vanilleschoten-Mark 1 Prise Salz 10 Päckchen Bourbon-Vanillezucker (zum Wälzen) einfach, dauer: ca. 60 Minuten

Auf Qualität setzen, das Beste bekommen!

Oesterlein – Wo es nd u duftet kt... c schme Über 25 Sorten Weihnachtsplätzchen zur Auswahl sowie Elisenlebkuchen und Butterstollen. Müller´s Backhaus • Friesen • Am Plan 12 • Tel. 0 92 61 • 9 36 66 Kronach - Spitalstr. 3 • Küps - Griesring 1 • Stockheim - Kronacher Str. 8

Ihr Premiumbäcker mit Bio-Backwaren zweimal in Kronach einmalig im Geschmack Klosterstr. 2, Andreas-Limmer-Str. 29, Kronach Anzeigenseite


24 | WEIHNACHTEN

Weihnachtsgrüße aus der Region ds 2012

hmuck - Tren achtsbaumsc

Weihn

Die Tage werden kürzer, Weihnachten rückt näher und es bleibt nicht mehr viel Zeit, um sich auf das besinnliche Fest vorzubereiten. Bei Christbaumschmuck, Kerzen und Laternen liegt auch

in diesem Jahr wieder der Landhaus-Stil voll im Trend. Dabei kann der Weihnachtsschmuck entweder traditionell, natürlich warm oder nordisch kühl wirken. Die zum Schmücken verwen-

Unserer werten Kundschaft, allen Freunden und Bekannten ein gesegnetes Weihnachtsfest und alles Gute für das neue Jahr! Großer Weihnachtsausverkauf bis 50

% reduziert

Uschis Gardinenstübchen Föritz, Ortsstr. 16 • Tel. 0 36 75 / 40 09 01 Montag – Freitag 15 – 18 Uhr geöffnet Vom 24. Dezember 2012 bis 4. Januar 2013 Geschäft geschlossen!

Zahnarztpraxis Karl-Uwe Mraß Köppelsorfer Str. 130 | 96515 Sonneberg | Telefon (0 36 75) 80 48 10 Liebe Patienten, Zwischen den Feiertagen haben wir geänderte Sprechzeiten: 27.12. - 28.12.12 von 08.00 - 12.00 Uhr. Wir möchten Sie daran erinnern, rechtzeitig einen Termin für die jährliche Vorsorgeuntersuchung 2012 mit uns zu vereinbaren. Wir wünschen allen ein schönes Weihnachtsfest und alles Gute für das Jahr 2013. Das Team der Zahnarztpraxis Mraß

Wir wünschen unseren Badegästen ein frohes o oo o Weihnachtsfest sowie ein gesundes neuens Jahr.oo

bad NEU: INFRAROT-WÄRMEKABINE & SOLARIUM !!! Anzeigenseite

deten Materialien sind so vielseitig wie selten zuvor. Auf die richtige Kombination kommt es an. Eisblau und Beerentöne sind die Trendfarben des Jahres 2012. Für eine trendy Weihnachtsdekoration kommt man dieses Jahr an kühlen Blautönen und Pastellblau in Kombination mit Weiß und Silber nicht vorbei. Anders als im vergangenen Jahr gilt das Motto: "Lieber weniger, dafür aber möglichst edel und elegant!" Metallic, Bronze und Beerentöne liegen ganz im Trend, aber es wird auch gerne mit den traditionellen Weihnachtsfarben Grün und Rot geschmückt. Dieses Jahr neu im Rennen sind zudem Grau und Taupentöne, welche mit Silber oder natürlichen Materialen kombiniert sehr edel erscheinen. Für Weihnachtsdekorationen greift man vor allem auf natürliche Werkstoffe wie TannenHilfe bei Ihrer Steuererklärung Jedes Jahr neu ist die Steuererklärung fällig. Bei den vielen Formularen und gesetzlichen Änderungen ist es gut zu wissen, wo man Hilfe erhält. Eine kostengünstige Alternative zum Steuerberater kann die Zuhilfenahme eines Lohnsteuerhilfevereins sein. Im Rahmen einer Mitgliedschaft berät Ines Tscherner-Krenz Arbeitnehmer, Beamte und Rentner bei ausschließlich nichtselbständigen Einkünften und erstellt dann die Einkommensteuererklärung.

zweige, Moos, Zapfen, Birkenstämme zurück. So können die Materialien für eine einfache, aber dennoch aufregende Dekoration bei einem Spaziergang eingesammelt werden und mit wenig Aufwand zur geschmackvollen Weihnachtsdekoration veredelt werden. Handbemalte Glaskugeln und anderer Christbaumschmuck wie Sterne, Engel, Hirsche aus Filz und Holz gewinnen dieses Jahr wieder an Bedeutung und liegen 2012 im Trend. Landleben ist „In“, ebenso wie nostalgische Dekorationen. Hirsche in allen Farben und aus verschiedensten Materialien wie Glas, Porzellan, Holz und Draht lösen die Elche der letzten Jahre ab. Traditionsmotive aus den Alpen oder Skandinavien dürfen beim Weihnachtsschmuck in diesem Jahr nicht fehlen. S. Stanley

Besinnliche Weihnachtsfeiertage und alle guten Wünsche für ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2013 Ines Tscherner-Krenz Beratungsstellenleiterin

Altbayerischer Lohnsteuerhilfeverein e.V. Bahnhofsplatz 4 · 96515 Sonneberg Tel. 036 75 / 80 93 15 E-Mail ines_tscherner_krenz@gmx.de


LIFESTYLE | 25

Wintertrends 2012 „Weiblich aber nicht verspielt“ ist das Motto 2012: Die neue Herbst- und Wintermode 2012 steht für ein neues Selbstbewusstsein der Frau. Verschwinden können dieses Jahr unter anderem Kleidungsschnitte, die aus dem Schrank des Mannes stammen, aber auch überstilisierte weibliche Teile wie der Rock mit Petticoat sind von gestern. Im Trend liegen einfache Blusen, hautenge Rollkragenpullover mit tiefen Ausschnitten und breiten, Taille betonenden Gürteln. Vor allem der Bleistiftrock ist ein „Must-have“ für jeden Kleiderschrank, der 2012 up to date sein soll. Neben den hautengen Schnitten hat sich diesen Winter ein weiterer Stil durchgesetzt, der Kastenformen bevorzugt. Hierbei steht nicht die Betonung der Weiblichkeit, sondern die Betonung der Form im Vordergrund. „Es ist ein intellektueller und ernstzunehmender Look auch etwas, was keine Mädchen, sondern Erwachsene tragen“, so DMIGeschäftsführer Müller-Thomkins. Neu in dieser Saison ist, dass die Mode schicker und edler wird. Das zeigen vor allem die Farben. Nach den Softeisnuancen im Sommer kleiden sich Frauen im Winter in Juwelenfarben: Das Lila des

Amethyst, Smaragdgrün und Granatrot. Dazu passen Braunund Grüntöne, kombiniert mit intensiven Beeren- sowie Gewürzfarben. Ein Blick in die Kataloge der Hersteller zeigt, dass diese besonders gerne zu Lila greifen: Neben dem Amethystton sind Purpur, der helle Veilchen- und der dunkle Pflaumeton in. Ein weiteres Trendteil der Saison ist die lila Hose. Gewagte kunterbunte Kleidungsstücke können kombiniert werden, selbst lila Hosen und gelb, lila gestreifte Pullover mit dunkelrotem Schal sind der Hingucker. Wichtig hierbei ist jedoch, dass jede einzelne Lage gut sichtbar ist. Materialien, auf die kaum ein Designer verzichten wollte, sind Wolle, Kunstpelz und Leder. Egal ob als Lederrock oder Lederjacke, das Material ist ganz einfach Trend und wird meinst mit leichtem Stoff wie mit Blusen oder Kleidern getragen. Weiterhin beliebt bleiben Blumenmuster. Neu sind Bilder auf dem Stoff wie romantische Szenen, die auch auf einem alten Gemälde vorkommen könnten. S. Stanley

Knauer – Mode in Strick Ihr 1a-Fachgeschäft für hochwertige Strickware Modehaus Knauer, ihr Fachpartner für Strickware, wurde nach Bestehen eines 5-stufigen Bewerbungsverfahrens durch die Initiative „Markt Intern“ mit einem Qualitätssiegel zum 1aFachgeschäft ausgezeichnet. Die Urkunde wurde vom 1. Bürgermeister der Gemeinde Weidhausen, Herrn Markus Mönch, überreicht. Zu den Kriterien, die zu erfüllen waren, zählt unter andern, dass es sich um ein inhabergeführtes Unternehmen handeln muss, welches seit 1953 besteht. Hinzu kommt, dass das Geschäft, welches sich um die Auszeichnung bewirbt, eine unverbindliche Fachberatung sowie spezielle Serviceangebote für seine Kunden anbietet. Unser besonderer Service liegt darin, dass wir für unsere Kunden Spezialanfertigungen wie Pullover, lange und kurze Jacken und andere Kleidungsstücke durchführen. Zudem sind Sofortänderungen von Montag bis Donnerstag vor 12 Uhr möglich. Ebenso entscheidend für

die Auszeichnung zum „1a-Fachgeschäft“ sind regelmäßige Modenschauen die wir für unsere Kunden organisieren, eine Kundenkartei, sowie ein Geschenk-, Gutschein- und Verpackungsservice der Ihnen im Hause Knauer zur Verfügung steht. Des Weiteren verhalfen uns das angenehme Ambiente mit Sitzgelegenheiten und Kaffee sowie die kundenfreundlichen Öffnungszeiten, Montag bis Feitag von 9 bis 18 Uhr durchgehend und Samstag von 9 bis 13 Uhr, zur Ehrung durch die Initiative „Markt intern“. Wir bieten Ihnen mehr als 5000 Kleidungsstücke zur Auswahl an. Falls Ihnen Ihre Entscheidung nicht ganz einfach fällt, oder falls Sie gerade keine Lust und Zeit haben im Laden anzuprobieren können Sie unseren „Auswahlservice für zuhause nutzen“. Überzeugen Sie sich selbst von unserer Kompetenz! Wir freuen uns auf Ihren Besuch, Ihr Knauer Mode Team

Strickmode direkt vom Hersteller aus hochwertigen SchoellerGarnen 5.000 Teile zur Auswahl

Markenmode mit Preisvorteil für die Frau (Gr. 36–54) Rabe • Via Appia • Gollé haug • Toni Dress für den Mann (Gr. 46–64) Jupiter • Breidhof • HAJO Gartenstr. 20 · 96279 Weidhausen/Cbg. Telefon 0 95 62 / 79 88 www.knauerstrickmoden.de Anzeigenseite


26 | LIFESTYLE Gerade bei niedrigen Temperaturen kann ein Ausflug ins naheliegende Schwimmbad besonders erholsam sein. Es bietet sich dort die Möglichkeit nach einem stressigen Arbeitstag abzuschalten und zu entspannen. Damit sie im Winter ihr Immunsystem stärken und sich vor Infektionen schützen, wäre es empfehlenswert, ihren Schwimmbadaufenthalt mit einem Saunagang zu kombinieren. Denn das Schwitzen reinigt den Körper und hilft beim Entschlacken, zudem stärkt sie das Herz und bringt den Kreislauf in Schwung. EEGUntersuchungen haben gezeigt, dass regelmäßige Saunagänger entspannter sind und besser schlafen können.

Dezember Highlights im SonneBad Sonneberg Auch in der kalten Jahreszeit, hat das SonneBad Sonneberg täglich seine Türen geöffnet, um seine Besucher von jung bis alt zu begrüßen. Schwimmhalle, Eishalle und Saunalandschaft sind ideal für Freizeitspaß und Aktivität. Ein besonderes Highlight im Dezember, ist der alljährliche SonneBad-Adventskalender, mit täglich wechselnden Angeboten und Preisnachlässen. Ebenfalls können Kinder ihren selbstgebastelten Weihnachtsschmuck an unseren Christbaum in der Schwimmhalle hängen und bekommen als Dankeschön ein kleines Geschenk. Die schönsten

erlebnisbad

nwiese n...franke n w ald...ste i nwiesen stei

Anzeigenseite

Telefon 0 92 62 / 12 77

Ein Genuss für Körper und Geist Ausflug ins Schwimmbad – warme Stunden zur kalten Jahreszeit Anhänger werden zusätzlich noch einmal belohnt. Wer im Winter lieber Eis statt Wasser unter den Füßen haben möchte, ist in der Eishalle bestens aufgehoben. Hier wird heißer Spaß auf kaltem Eis geboten. Dabei kann das Eisskating, auch durch weitere Angebote wie z.B. Eisstockschießen für Familien oder Gruppen, sowie Eisanimatio-


Foto: Shutterstock

LIFESTYLE | 27

nen fßr Kinder erweitert werden. Wer nach dem Besuch der Eisbahn noch in das Bad oder die Sauna mÜchte, bekommt 50 % Rabatt auf den Einzeleintrittspreis. Fßr unsere Saunagäste bieten wir im Dezember jeden Sonntag die Adventssauna, begleitet durch ein besonderes weihnachtliches Ambiente. Am 28.12.2012 findet unsere beliebte Sauna-

nacht â&#x20AC;&#x17E;Alle Jahre wiederâ&#x20AC;&#x153; statt. Auch unsere JĂźngsten Gäste kommen nicht zu kurz. Mit viel SpaĂ&#x; und guter Laune feiern wir die Kindersilvsterâ&#x20AC;&#x201C;Party 2012/2013. Unabhängig fĂźr welches unserer Angebote Sie sich entscheiden, das Team des SonneBad Sonneberg freut sich auf Ihren Besuch und wĂźnscht ihnen ein frohes Weihnachtsfest.

*ISF"O[FJHFJO&YFNQMBSFOEFTBNBEFVT.BHB[JOTo VOTFS"VÂ&#x2022;FOEJFOTUCFSĂ&#x160;UVOECFUSFVU4JFHFSOF

(FTDIĂ&#x160;GUTGĂ ISVOH

"O[FJHFOCFSBUVOH Sonneberg, Neustadt

"O[FJHFOCFSBUVOH ,SPOBDI

"O[FJHFOCFSBUVOH RĂśdental, Coburg

"O[FJHFOCFSBUVOH RĂśdental, Coburg

.BSUJO#BDLFSU Tel. 036 75 / 750 99 -13 .PCJM NBSUJOCBDLFSU! amadeus-verlag.net

5IPNBT-BOH 5FM .PCJM UIPNBTMBOH! amadeus-verlag.net

,FSTUJO.Ă MMFS 5FM .PCJM LFSTUJONVFMMFS! amadeus-verlag.net

4VDSJB.PSJOB Tel. 036 75 / 750 99 -10 TVDSJBNPSJOB! amadeus-verlag.net

,MBVT5PQPTDIJTTFL Tel. 036 75 / 750 99 -19 .PCJM LMBVTUPQPTDIJTTFL! amadeus-verlag.net

KÜppelsdorfer Str. 202 | 96515 Sonneberg | Tel. 036 75 / 750 99 0 | www.amadeus-verlag.net ½þOVOHT[FJUFO.Po%Po6IS | 'So6IS

Anzeigenseite


Kaminöfen au s dem Fachhandel sin d sicher, zuverlässig un d langleb

ig

Foto: epr/Hase

28 | BAUEN & WOHNEN

Schnäppchenkäufe vermeiden Kaminöfen aus Schweden

lerie.info www.ofenga 600 m² f au riesig Design pur - mit PowerstoneWärmespeicher www.contura.eu

ÜBER 150 KAMINÖFEN Wildgarten 4 · 97475 Zeil a. Main Telefon 0 95 24 / 30 39 81

Nach viel Hin und Her entschied sich Familie Fink für einen preisgünstigen Kaminofen aus dem Internet. „Bald schon schloss die Feuerraumtür nicht mehr richtig“, berichtet Frau Fink. „Und das Schlimmste war, dass sich die Wärme gar nicht in unserem Wohnzimmer ausbreitete – obwohl wir ständig Feuerholz nachlegten.“ Der Kaminofenhersteller Hase empfiehlt, ein Modell vor dem Kauf zu begutachten, um sich von der hochwertigen Verarbeitung, den Details und der Qualität zu überzeugen. Denn nur, wer sich – vorzugsweise beim qualifizierten Fachhändler – informiert, erhält einen Kaminofen, dessen Wärme nicht einfach durch den Schornstein verpufft, und der nicht so heiß von außen wird, dass er ein Sicherheitsrisiko darstellt. Die Firma

Polstermöbel aller Art

Hase vertreibt ihre Kaminöfen deshalb ausschließlich über den Fachhandel. Gibt es Fragen, können sich Verbraucher wie Familie Fink jederzeit an den Hase-Partner wenden. Selbst wenn ein Modell schon nicht mehr erhältlich ist, sind noch Ersatzteile verfügbar. Darüber hinaus bürgen die Händ-

ler mit ihrem eigenen Namen für die hohe Qualität. Alle Hase-Kaminöfen entstehen mit Sorgfalt und Liebe zum Detail, bieten dank ihrer guten brenntechnischen Eigenschaften optimale Wirkungsgrade und liegen unterhalb des Grenzwertes für Feinstaub. Mehr unter www.hase-epr.de. epr

Inventurangebote RABATTE bis zu 60 % auf

Whirlpool, Dampfduschen, Sauna, Duschkabinen, Bademöbel, Badewannen, WC, Armaturen, Fliesen

Wellnesszeit Preis - Aktion auf Komplettbäder ..schon ab 4.999€

- Bademöbel Bademöbel - Badewanne Badewanne - Duschtüre Duschtüre - Große GroheAmaturen Armaturen - Wand WandWC WC - Fließen Fliesen

Eigenherstellung – Fabrikverkauf – Restauration – Neubezug Vergleichen Sie das Preis-Leistungs-Verhältnis!

Ausstellungsstücke – supergünstig –

Polstermöbel Fischer

Inh. Gerhard Naß

Mühlenstraße 29, 96465 Neustadt/Cbg., Tel. 09568/86951, Fax 879124

Wir fertigen auch nach Maß Anzeigenseite

Kronach L

Güterstraße 10-im Hause CAR Tel: 09261/64660 Fax:09261/64661 ink

Öffnungszeiten: Mo bis Fr 9°°- 12°° 13³°- 17³° Sa 9°°- 12°°


BAUEN & WOHNEN | 29

Schimmel & (k)ein Ende HerbstzeitSchimmelzeit

Foto: wall-systems.com

Dem Empfinden nach wird der Schimmelbefall in Wohnungen immer häufiger – oder war es schon immer so? Verhalten sich die Wohnungsnutzer heute anders oder sind es andere Häuser? Oder haben beide ihren Anteil an der Schimmelbildung? Jedes Jahr die gleichen Fragen. Und bei jedem Haus und jeder Wohnung andere Antworten. Aber es liegt immer zwischen den beiden Extremen - entweder die Nutzer der Wohnung wissen gar nicht

wie sie richtig heizen und lüften sollen und wollen es auch oft nicht - oder sie können gar nicht so viel heizen und lüften wie sie müssten, um Schimmel zu vermeiden - nach Sanierungen oder schon nur nach Einbau neuer Fenster usw. Auch wird Schimmelbildung an Fassaden nach Wärmedämmaßnahmen beobachtet, insbesondere unter Dachüberständen, Tauwasser im Bodenraum, nasse Dämmstoffe etc. An wem liegt es? Fragen Sie uns,

diskutieren Sie mit uns, lassen Sie uns die Lösung auch für Ihr Problem finden - Jetzt! In der kalten Jahreszeit. Die technische Entwicklung hat uns hierfür nützliche Geräte in die Hand gegeben, die uns das Problem besser erkennen und erklären lassen, hierzu gehören unter anderem die Wärmebildkamera, das Infrarotthermometer und Klimadatenaufzeichnungsgeräte. Diese Geräte dienen auch zur Qualitätskontrolle von Wärmedämm-Maßnahmen der

!! ausschneiden, aufheben!!

Schimmel und Feuchteflecken – Ursachen und Vermeidung

www.schadensgutachter-bau.de zertif. + öbuv. Bausachverständige helfen und beraten, Telefon 0 36 75 / 70 35 18

Schluss mit Rückenschmerzen

www.agr-ev.de

Kronach’s zertifiziertes Fachgeschäft für gesundes Liegen und Schlafen

Geprüftes medizinisches Fachwissen n ei * Lösungsorientierte Schlafsysteme h c ts ,- € Kompetente Schlafplatzanalyse u 5 Neutrale Produkt-Empfehlungen G 7 * ab einem Einkaufswert von 750,- €

Rückenzentrum schlafen

HELLER Betten & Matratzen

Bahnhofsplatz 11

96317 Kronach

09261-964792

Innenwände, Fassadendämmungen, Fenstereinbau und Vielem mehr. Lassen Sie die Garantiezeit bei Schimmelbefall nach Neuerungen am Haus nicht verstreichen und holen Sie sich noch jetzt Hilfe vom Fachpartner Ihrer Region. Ein Anruf genügt. Auch bei Fragen zum gesamten Baugeschehen stehen wir Ihnen unter der Telefonnumer: 0170/8325282 jeder Zeit zur Verfügung. Für den Fall, dass Sie schon vor Gericht sind, empfehlen wir Ihnen eine sachverständige Prozessbegleitung und evtl. die Erstellung eines Gegengutachtens. Gerichtsgutachten beantworten nur Fragen. Die falschen Fragen und schon geht der ganze Prozess am eigentlichen Problem vorbei. Reden Sie mit Ihrem Anwalt! Wir freuen uns auf Ihren Anruf, um Sie dabei zu unterstützen zu Ihrem Recht zu kommen. Dipl.Ing.(TU)Jürgen Leutheuser, ö.b.u.v. Sachverständiger der HWK Sonneberg Tel. 0170 8325 282

Polster - Möbel - Service Schilling Bernd Schilling

Neubeziehen und Neuanfertigung aller Art Schlesierweg 13 • 96476 Bad Rodach Tel. 09564/3434 • www.firma-schilling.de Anzeigenseite


30 | AUSFLUGSTIPPS

Anna’s

Kaffee • Frühstück • Mittagessen 96317 Kronach • Hirtengasse 5 Tel. 0 92 61/9 58 81 Öffnungszeiten: Mo-Fr: 07:00 - 18:00 Uhr Sa: 09:00 - 14:00 Uhr So: 09:00 - 18:00 Uhr täglich Frühstücksbuffet

23.12.2012 Weihnachtsparty Live-Music mit Franki

Vorweihnachtliche Stimmung Im Nautiland Sonneberg Bei uns finden nicht nur Kinder ein außergewöhnliches und individuell gestaltetes Meeresaquarium-Exotarium. Über 100 verschiedene Arten tropischer Fische, Seepferdchen, Haie, Raubmuränen, Reptilien und exotische Säugetiere bringen unsere Besucher zum Staunen. Gemütliche Oasen und ein Piratenzimmer, das Kinderherzen höher schlagen lässt, laden in unserer tropischen Welt zum verweilen ein. Seit Anfang November leben auch vier kleine chinesische Streifenhörnchen in unserem Mini-Zoo. Diese munteren Kerle, es sind vier Jungs, muss man einfach gern haben. Es ist also mittlerweile für Jeden etwas dabei. Am 22.12.2012 dürfen alle Kinder, die in Begleitung zahlender Erwachsener kommen, kostenfrei ins Nautiland. Die ersten 50 Kinder erhalten darüber hinaus sogar eine kleine Überraschung.

Anzeigenseite

Marktplatz 2, 96515 Sonneberg, geöffnet Di-So 10.00-17.00Uhr, in den Ferien auch Montag Informieren Sie sich über unsere Kindergeburtstage im Internet. www.meeresaquariumnautiland.de Das Nautiland-Team und seine tierischen Kollegen freuen sich auf Ihren Besuch.

Faust-Festspiele Kronach 2013 Am Montag, den 3. Dezember 2012, beginnt der Kartenvorverkauf für die Faust-Festspiele Kronach 2013 Die Faust-Festspiele sind das Freilichttheater der Stadt Kronach mit einem in Deutschland einmaligen Konzept: Nur in Kronach zeigt man die großen Meisterwerke der Weltliteratur in volksnahen, unterhaltsamen Fassungen. Nur in Kronach bietet man jeden Sommer die größten Klassiker der Weltliteratur. Und nur in Kronach gibt es jeden Sommer Goethes „Faust I“. Der Kronacher „Faust“ zeigt das Drama in sehr konzentrierter, geradliniger Form. Die Aufführung dauert nur eineinhalb

Stunden. Die Geschichte wird klar, verständlich und absolut unterhaltsam erzählt. Das Stück - mit der berührenden Heidemarie Wellmann als Gretchen - begeistert die Zuschauer nun schon seit vielen Jahren und wird mit sehr viel Gefühl, sehr viel Kraft und sehr viel Spielfreude auf die Bühne gebracht. Neben dem „Faust“ bieten die Festspiele auch 2013 zwei weitere große Produktionen: Zum 200. Geburtstag von Friedrich Hebbel wird die Märchenkomödie „Der Rubin“, gezeigt. Ein böser Zauberer hat die Tochter des Kalifen entführt und in einen Rubin eingeschlossen. Der brave Assad macht sich auf, sie zu retten und erlebt dabei viele Abenteuer. „Der Rubin“ ist gleichzeitig witzig, spannend und romantisch. Die große bunte Sommerkomödie in der Spielzeit 2013 wird Molières „Der eingebildete Kranke“. Molières Stück ist eine der berühmtesten Komödien der Welt. Und in Kronach wird sie mit viel Schwung, turbulent und wirklich witzig präsentiert. „Der eingebildete Kranke“ wird ein großer, bunter, vergnüglicher Abend mit viel guter Laune, prachtvollen Kostümen, Musik und Humor. Eineinhalb Stunden Spaß und Entspannung pur! Tickets und Geschenk-Gutscheine für die Faust-Festspiele gibt es im Internet unter www.faust-festspiele.de, an den Vorverkaufsstellen und beim Tourismus und Veranstaltungsbetrieb der Stadt Kronach, Telefon: 09261 / 97236.


AUTO | 31

Parkplatz Unfälle

i10 1.1 – 5-Star Edition – kompakt und wendig für Stadt und Land! Sondermodell, Neuwagen, 5-türig, 51 KW/69 PS, Benzin, Euro 5, el. FH, ZV, Airbag, Radio CD uvm.

Aktionspreis: 7.990,- Euro inkl. 5 Jahre Fahrzeuggarantie ohne Kilometerbegrenzung! Gesamtverbrauch l/100 km: innerorts 6,1 außerorts 4,2, kombiniert 4,9, CO2-Emission kombiniert 114g/km (Werte nach EU-Norm Messverfahren)

Oft werden bei einem ParkplatzUnfall alle Beteiligten bestraft

Die Richter sahen das allerdings anders. So würden zwar beim Rückwärtsfahren auf der Parkplatz-Fahrbahn erhöhte Sorgfaltsanforderungen gelten, diese gebe es aber auch beim Zurücksetzen aus der Box. Das Gericht setzte daher eine hälftige Schadensteilung an. dpp

Telefon 09231 6022-48 | Blumau 3 96317 Kronach | www.automueller.de

i30 1.4 Intro Edition i20 1.2 - 5 Star Silver-Edition Es passiert Knall auf Fall, auch auf einem Parkplatz. Eine Sekunde lang schaut man nicht genau hin – und schon kommt es zu einem Auffahrunfall. Doch gerade auf einem Parkplatz-Terrain sollte man besonders vorsichtig fahren. Denn oft schreiben die Gerichte beiden Parteien eine Teilschuld zu. Ein aktuelles Beispiel von einer Verhand-

der perfekte Zweitwagen für alle Fälle! Sondermodell, Vorführwagen, 5-türig, 63KW/86PS, Benzin, Euro 5, Klimaanlage, el. FH, Radio CD, Nebelscheinwerfer, USB-Anschluss, Metallic schwarz, uvm.

Aktionspreis: 11.990,- Euro inkl. 5 Jahre Fahrzeuggarantie ohne Kilometerbegrenzung! Gesamtverbrauch l/100 km: innerorts 7,9, außerorts 4,9, kombiniert 6,0, CO2-Emission kombiniert 139g/km (Werte nach EU-Norm Messverfahren)

Telefon 09231 6022-48 | Blumau 3 96317 Kronach | www.automueller.de

- limitierte Stückzahl

lung vor dem Oberlandesgericht in Hamm. In diesem Fall hatte ein rückwärtsfahrendes Auto auf einem Großparkplatz ein Fahrzeug gerammt, das gerade aus einer Parkbox zurücksetzte. Letzteres war kurz vor der Kollision zum Stillstand gekommen, so dass der Fahrer jede Verantwortung für den Unfall ablehnte.

Adventskranz & Hausratversicherung Schon gewusst ... …dass der Adventskranz 1839 vom evangelischen Theologen Johann Hinrich Wichern in Hamburg erfunden wurde? Dieser hatte ursprünglich vier große und bis zu 20 kleine Kerzen, von denen in der heute üblichen Form die vier Kerzen für die Adventssonntage übrig geblieben sind. Damit reduziert sich der „Aufwand“ fürs Anzünden und – nicht zu vergessen – auch die Brandgefahr. In der Adventszeit entstehen durch Brände jedes Jahr in Deutschland Schäden von rund 36 Millionen Euro in rund 15.000 Fällen. Das ergibt einen durchschnittlichen

Schaden von 2.400 Euro pro Fall. Oft sind unbeaufsichtigte Kerzen in Verbindung mit trockenen Adventsgestecken die Ursache. Lassen Sie also offenes Feuer niemals „allein“. Falls es doch zu einem Brand gekommen ist, hilft in der Regel Ihre Hausratversicherung und reguliert den entstandenen Schaden. Vorausgesetzt, sie haben nicht „fahrlässig“ gehandelt, also zum Beispiel ihre Kerzen unbeaufsichtigt gelassen. Denn dann kann die Versicherung ihre Leistungen kürzen – je nach „Schwere“ der Fahrlässigkeit bis zu 100 Prozent. Das heißt, Sie haben zwar eine Versicherung, bekommen aber im Extremfall keine Entschädigung. Es

Eine Wohnung – ein Rundfunkbeitrag Die GEZ-Gebühr wird reformiert Ab 2013 wird aus der "GEZ-Gebühr" der "Rundfunkbeitrag". Neben dem Namen ändert sich auch der Preis: Jeder Haushalt zahlt 17,98 Euro, unabhängig von Empfangsgeräten und Personenzahl. Nicht-Fernsehen wird teurer Wer heute schon den Höchstbeitrag von 17,98 Euro für Fernsehen, Radio und internetfähige Empfangsgeräte wie PC oder Smartphone zahlt, für den

ändert sich nichts. Teurer wird es für alle, die nicht fernsehen. Gerät haben oder nicht haben, interessiert nicht. Denn es gilt die Pauschale pro Haushalt. Das entlastet vor allem Familien mit erwachsenen Kindern, Wohngemeinschaften oder unverheiratete Paare. Eine Pauschale für alle Bisher mussten erwachsene Familienmitglieder für ihre eigenen Geräte

die ideale Allzweckwaffe - ob Kurz- oder Langstrecke! Neuwagen, 5-türig, 73KW/ 99PS, Benzin, Euro 5, Klimaautomatik, 16 Zoll Leichtmetallfelgen, Nebelscheinwerfer, CD-Radio mit MP3, Einparkhilfe, Sitzheizung, uvm.

Aktionspreis: 15.990,- Euro inkl. 5 Jahre Fahrzeuggarantie ohne Kilometerbegrenzung! Gesamtverbrauch l/100 km: innerorts 7,9, außerorts 4,9, kombiniert 6,0, CO2-Emission kombiniert 139 g/km (Werte nach EU-Norm Messverfahren)

Telefon 09231 6022-48 | Blumau 3 96317 Kronach | www.automueller.de

Der VR-Bank FINANZ TIPP

sei denn, Sie haben einen Tarif mit sogenanntem „Verzicht auf Einwand der groben Fahrlässigkeit“ gewählt. Bei manchen Versicherungen ist dies bereits in der Hausratversicherung eingeschlossen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, schauen Sie lieber in Ihren Versicherungsschein oder fragen Sie Ihre Beraterin oder Ihren Berater. Dann erleben Sie nach der unangenehmen Überraschung eines Brandschadens nicht auch noch Ärger bei der Schadenregulierung. Und am Sonntag können Sie dann etwas beruhigter die Kerzen am Adventskranz anzünden. Ich wünsche Ihnen ein schönes Wochenende und eine ruhige Adventszeit. extra zahlen. Mit der neuen Pauschale sind auch die Empfangsgeräte in privat genutzten Autos abgegolten. Empfänger von Sozialleistungen oder BAföG sowie Taubblinde können sich auf Antrag vom Rundfunkbeitrag befreien lassen. Antragsformulare gibt es bei Städten und Gemeinden, Behörden sowie im Internet. Warum diese Reform? Sie können heute auf dem PC fernse-

Sabine Eschenbacher, Privatkundenberaterin VR-Bank Coburg eG

Weitere Informationen n erhalten Sie in allen Filiale der VR-Bank Coburg hen oder mit dem Smartphone Radio hören. Die Grenzen zwischen Gerät und Medium verschwimmen. Das alte Gebührenmodell stammte aus den 1950erJahren, als ein Fernseher nicht zur Grundausstattung gehörte und es noch kein Internet gab. Mit dem neuen Rundfunkbeitrag spielt es keine Rolle mehr, was als Empfangsgerät gilt und wie viele Geräte genutzt werden. Quelle: VR-Networld (www.vrbank-coburg.de)

Anzeigenseite


WAS, WANN, WO, LOS IST ... Alle Angaben nach bestem Wissen und Gewissen, jedoch ohne Gewähr! Informieren Sie uns frühzeitig über Ihre Veranstaltung (min. 4 Wochen vor dem Veranstaltungstag) und wir drucken sie kostenlos ab. Tel.: 03675/75099-0, Fax: 03675/75099-20, E-mail: info@amadeus-verlag.net

SONNEBERG Freitag, 14.12.2012 , Skatfreunde Steinach laden ein zur Liste 6/7, Gaststätte „Goldener Anker“, Steinach, 19 Uhr , Sternwartenführung, Astronomiemuseum der Sternwarte, Sonneberg, 15 Uhr ADVENTSKONZERT HEILIG GEISTKIRCHE MUPPERG Am 3. Advent, dem 16.12.2012, 19 Uhr, In der von Kerzenschein erleuchteten Kirche wirken u.a. mit: der Männerchor Judenbach, der gemischte Chor „Liederkranz“, uvm., Eintritt frei Samstag, 15.12.2012 , Eröffnung Thüringer Skiwinter Saison 2012/2013 mit Kinderschneefest, Skiarena Silbersattel, Steinach , Sonneb. Kinderweihnacht, PIKO-Platz, Sonneberg, bis 16.12. , „10 Jahre Wiederinbetriebnahme Bahnstrecke Sonneberg - Neuhaus am Rennweg“, Bahnhofsgelände, Neuhaus am Rennweg, 10–16 Uhr , Weihnachtsspiel mit Märchen der Gebrüder Grimm, Gasthof Waldfrieden, Frankenblick, 14 Uhr , Weihnachtskonzert der Musikschule Fröhlich, Gesellschaftshaus, Sonneberg, 19 Uhr , Weihnachtsrevue Wolke 14, Stadtteilzentrum Wolke 14, Sonneberg, 19.30–21 Uhr Sonntag, 16.12.2012 , Musikalischer Vesper mit dem Männerchor Steinbach, Michaelis-Kirche SonnebergSteinbach, 17 Uhr , Weihnachtskonzert der Sonneberger Vokalisten, Deutsches Spielzeugmuseum, Sonneberg, 17 Uhr , Besinnliches Weihnachtskonzert, Gemeindesaal, Frankenblick OT Meng.-Häm., 15–17 Uhr , Erlebnisführung, Adventstour, Sonneberg, 15.30 Uhr , Tanz über 40, Gasthof Goldener Anker, Steinach, 15.30 Uhr , Rathauskonzert mit dem Judenbacher Frauenchor, Rathaus Sonneberg, 17 Uhr Anzeigenseite

, Weihnachtskonzert, Liebfrauenkirche, Neuhaus am Rennweg, 17 Uhr Montag, 17.12.2012 , Informationsvortrag über Hilfe und Heilung auf dem Geistigen Weg mit einer Einführung in die Lehre von Bruno Grönings, Hotel „Zum grünen Baum“, Sonneberg, 18 Uhr Dienstag, 18.12.2012 , Sternbilder und ihre Geschichten, Astronomiemuseum der Sternwarte, Sonneberg, 17 Uhr Mittwoch, 19.12.2012 , Weihnachtsfeier, Begegnungstätte Oberlind, Sonneberg, 14 Uhr Donnerstag, 20.12.2012 , „Schneewittchen – Das Musical“, Familien Musical Produktion des Bochumer "Theater Liberi“, Gesellschaftshaus, Sonneberg, 16 Uhr , Polarlichter – Tanzende Feen am Sternhimmel, Astronomiemuseum der Sternwarte, Sonneberg, 17 Uhr

RAMBLING STAMPS  THE ROCK BEFORE CHRISTMAS Samstag, 22.12.2012, Support: Revolving Door + Lauschangriff, Gesellschaftshaus, Sonneberg, 21 Uhr

NEUSTADT

KRONACH

Donnerstag, 13.12.2012 , „Weihnachten, wies früher war“, Gastwirtschaft Eckstein, Neustadt bei Coburg, 19.30 Uhr Freitag, 14.12.2012 , Feuerwehrehrungstag, Rathaus Foyer, Neustadt bei Coburg, 18 Uhr Sonntag, 16.12.2012 , „Weihnachtliche Tombola“, Museum der Dt. Spielzeug industrie, Neustadt bei Coburg, 10–17 Uhr , „Der Nikolaus kommt...“, Museum der Dt. Spielzeugindustrie, Neustadt bei Coburg, 14–16 Uhr , Adventskonzert, Stadtkirche St. Georg, Neustadt bei Coburg, 17 Uhr Sonntag, 23.12.2012 , Adventssingen des Kinderchors, Stadtkirche St. Georg, Neustadt b. Coburg, 17 Uhr

Samstag, 22.12.2012 , „Schmash your Foes“ Debütkonzert, Struwwelpeter, Kronach, 20 Uhr Dienstag, 25.12.2012 , 30 Minuten Orgelmusik, Evangelische Christuskirche, Kronach, 11 Uhr UND IMMER WIEDER SWING  90 JAHRE HUGO STRASSER! Mittwoch, 26.12.2012, Blue Moon Orchestra und Gaststar Hugo Strasser, Kreiskulturraum, Kronach, 19.30 Uhr

DJ PKNOCKU A.K.A. PATRICE, Samstag, 22.12.2012, Caluroso, Coburg, 22 Uhr

RÖDENTAL Samstag, 15.12.2012 , Weihnachtskonzert in der Christuskirche mit dem Gesangverein, dem Singkreis und Chören aus Großwallbur, Christuskirche und Gemeindehaus, Mönchenröden, Rödental, 16 Uhr Sonntag, 16.12.2012 , „Highlights“, Führung für Einzelbesucher, Europäische Museum für Modernes Glas, Schloss Rosenau, Rödental, 14.30 Uhr

Weihnachtsmärkte in der Region Freitag, 21.12.2012 Erlebnisführung „Zauberhaftes Sonneberg“, Sonneberg, 17 Uhr Samstag, 22.12.2012 , „The Weihnachts Darker Party“, Waldgrund, Truckenthal, 21 Uhr , Sonnenstunde, Astronomiemuseum der Sternwarte, Sonneberg, 14 Uhr , Skispringen für Jedermann – Grundkurs auf Schnee, Marktigelschanze, Lauscha , „The Rock befor Christmas“, Gesellschaftshaus, Sonneberg, 21 Uhr ,

Kronach, Marienplatz noch bis 23.12.2012 Coburg, Marktplatz , noch bis 23.12.2012 ,

Coburg, Schlossplatz , noch bis 24.12.2012 Sonneberg, Bahnhofspl. , noch bis 16.12.2012

Geflügel & Kaninchen Ausstellungskalender Samstag, 15.–16.12.2012 , GZV Mainleus, LS, Sommerhalle Samstag, 22.–23.12.2012 , KVS Eisenach/ „19. Inselbergschau“, Hörselberghalle,

: Wann & Wo

Wutha-Farnroda LS d. KTZV Neuhaus-Schierschnitz, Turnhalle , GZV Weismain, Juraschau, Vereinsheim ,


VERANSTALTUNGEN Fr. 14.12. – So. 23.12.2012

SINGPHONIC CHRISTMAS MIT DEN SINGPHONIKERN Das besondere Weihnachtskonzert, Montag, 17.12.2012, Foyer der HUK Coburg, 20 Uhr

EVIL YARED BLOODHOUND GANG, Samstag, 15.12.2012 im Caluroso, Coburg, 22 Uhr

Hier feiert Kronach

Samstag, 22.12.2012 , „Der Lebkuchenmann“, Weihnachtsmusical von David Wood, Landestheater Coburg, 11 Uhr , Die historische Innenstadt von Coburg, Führung, Coburg, 11 Uhr , „Der Kontrabass“, Schauspiel von Patrick Süskind, Landestheater Coburg, 20 Uhr Sonntag, 23.12.2012 , Mitmachaktion für Kinder in der Weihnachtsbude auf dem Weihnachtsmarkt, Marktplatz, Coburg, 14.30 Uhr , 60. Weihnachtskonzert der Stadt Coburg, Morizkirche, Coburg, 14.30 Uhr

Das Kultevent zu Weihnachten!

DJ TimmyD. DJ Maroush DJ Peter Schwarz EINTRITT ABENDKASSE

6€

DIE HALLEN WERDEN BEHEIZT!

1. Weihnachtsfeiertag

DIENSTAG,

XXL-Cocktailbar Foodzone special Winterdeko

OFF

Alle Facts gibts online www.Parti-GmbH.de und via facebook

2EIN1LAUHSSR AB

TAKE

COBURG Freitag, 14.12.2012 , Me and My Girl, Musical von Noel Gay, Landestheater Coburg, 19.30 Uhr Samstag, 15.12.2012 , Die historische Innenstadt von Coburg, Führung, Coburg, 11 Uhr, Tourismus-Info: 09561/898000 , Tiere unterm Weihnachtsbaum, Naturkunde-Museum, Coburg, 14 Uhr , „Der Lebkuchenmann“, Weihnachtsmusical von David Wood, Landestheater Coburg, 11 Uhr , Weihnachtskonzert, Konzertchor Coburg Sängertanz e.V., Heiligkreuzkirche, Coburg, 17 Uhr , Musik bei Kerzenschein, Morizkirche, Coburg, 18 Uhr Sonntag, 16.12.2012 , „Ferdinand Lepcke. Weiblicher Akt und Körperideal“, Ausstellung, Kunstsammlung Veste Coburg, bis 14.04.2013, 13–16 Uhr, ab 23.03.2013 täglich 9.30–17 Uhr , „Der Nussknacker“, Ballett von Mark McClain, Landestheater Coburg, 19.30 Uhr

RE 16 JAH

N

25.12.

KRONACH SCHÜTZENPLATZ

WIEDERERÖFFNUNG PUPPENMUSEUM COBURG Ab sofort kann die Sonderausstellung„Traumberuf Lockführer“ im ehm. Wohnhaus des Dichters Friedrich Rückert bis 2.02.2013 teilweise besichtigt werden.

MÄRKTE IN DER REGION Sonneberg, 13.12.2012 , Wochenmarkt, PIKO-Platz Neustadt b. Cbg., 15.12.2012 , Weihn. Bauernmarkt, Marktplatz Coburg, 15.12.2012 , Wochenmarkt, Marktplatz Neustadt b. Coburg, 18.12.2012 , Monatsmarkt, Marktplatz Sonneberg, 18.12.2012 , Wochenmarkt, PIKO-Platz Coburg, 18.12.2012 , Gemüsemarkt, Marktplatz

Coburg, 19.12.2012 , Wochenmarkt, Marktplatz Sonneberg, 20.12.2012 , Wochenmarkt, Bahnhofsplatz Coburg, 21.12.2012 , Gemüsemarkt, Marktplatz Coburg, 22.12.2012 , Bauernmarkt, Steinmarkt Coburg, 22.12.2012 , Wochenmarkt, Marktplatz Sonneberg, 27.12.2012 , Wochenmarkt, Bahnhofsplatz Anzeigenseite


KLEINANZEIGEN TEL. 0 36 75 / 750 990 KFZ-Handel Korn Suche dringend: Transporter, Busse, Pkws, Geländewagen, Wohnmobile auch Unfall oder hohe Laufleistung Finanzierungs- oder Kreditablösung auch Verschrottung von Altfahrzeugen mit Nachweis

 0 95 61 / 3 00 00 oder 0171/ 8 33 66 33

I KFZVERKAUF Wohnwagen HOBBY, Bj. 1992, 5 Schlafplätze m. VZ v. Herzog, VB 2000,- €, Tel. 0173/5971015

Kfz-Gebrauchtteile verkauft Fa. Kommer  0 95 61 / 9 51 11

Ford Escord, 1,6, BJ Nov. 98, TÜV/ASU Sept. 13, Preis 490,€, Tel. 0170/9602836 I KFZANKÄUFE

Suche ständig Autos (auch ohne Kat und mit Unfall) Franzl’s Kfz-Handel

Tel. 0 95 61 / 85 35 61 Fax 0 95 61 / 59 69 85 Mobil 01 71 / 4 72 87 18

I KFZZUBEHÖR 2 Dachträger für PKW ohne Regenrinne + 2 Fahrradträger, zB. für Audi 100, kpl. mont., VB 15,- €, Tel. 09568/890636 I BIETE Christbaumverkauf Geyer, ab 13.12.12 bei Rewe in der Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße am Wolkenrasen vor der Rosen Apotheke. Alle Bäume frisch + preiswert aus dem Frankenwald wie immer. Tischdecken gestr. o. gehäkelt, für Tische 50 Ø, 55 x 40 u. 1,10 x 70 cm, Tel. 03675/744586 o. 0176/4183649 Hochwertiges Weihnachtsgeschenk, WMF-Silberbesteck-hartversilbert für 12 Pers. (72 Teile) unbenutzt, für 50 % unter Neupreis zu verkaufen, NP 4270,- €, Tel. 09563/3801 Verkaufe Hometrainer, 1 Jahr alt aber unbenutzt, noch mit Garantie, Preis VB, nähere Infos unter Tel. 09564/661905

4 m Gabionenikörbe (Drahtgitterkörbe) 2 Stück 1,50 m breit, 0,50 m hoch u. 0,30 tief 1 Stück 1,00 m x 0,50 m x 0,30 m (Gitterabstand 10 x 10) zu verkaufen, Tel. 03675/706777 2 Lattenroste - neu- RUMMEL flex AKTIV aus Buche mit Lendenwirbelzone und Mittelzonenverstärkung, passend für 1 m x 2 m Bettgestelle für 50,- € je Lattenrost (Neupreis je Lattenrost 259,- €) zu verkaufen, Tel. 03675/743424 Tantra-Rituale, Tantra-Massagen, Tantra-Spezial, (Do./Fr. Rabatt), Tel. 0172/3590300 Baumpflege & Baumfällung, Tel. 0171/4923769 Neuwertiges Seniorenbett, 2 m x 1 m groß, hoher Einstieg, mit elektrisch verstellbarem Kopf- und Fußteil, Matraze und Tagesdecke, umständehalber zu verkuafen VB: 180,- €, Tel. 09568/5950 od. 0170/5962279

Achtung – Bei uns gibt es Pökelsalz, Gewürze, Schlachtbedarf, Haus- u. Küchengeräte, Räuchermehl u. gr. Plastikbeutel. Wir schärfen Gartenscheren, Beile, Kreissägen, Besteck, Wolfmesser, u. Brotschneidemaschinenmesser, Scheren und Messer aller Art. JOSEF HAIDA, (NÄHE AOK) KC, Tel 09261/2351

Weihnachtsschnäppchen!!! Polstergarnitur, Kolonialstil, LForm, Stoff rot, Leder braun 260 B / 220 L / 75 H cm, + Hocker f. VB 600,- € zu verkaufen. Tel. 0172/9417021 o. 09563/752608 Abzugeben: Reiseschreibmaschine "Erika", Preis VB, Tel. 03675/429640 Verkaufe Diddlina, Schatzkästchen, Kette sehr guter Zustand, zus. 8,- €, Abholg. in KC, Tel. 0176/32084496

DER NÄCHSTE AMADEUS ERSCHEINT AM 19.12.12. REDAKTIONSSCHLUSS FÜR DIESE AUSGABE IST AM 12.12.12.

IMPRESSUM

IHRE PRIVATE KLEINANZEIGE GEBEN SIE BEQUEM IHRE PRIVATE KLEINANZEIGE AUF: · per Telefon unter: · im Internet unter: · per E-Mail an: · direkt vor Ort bei: Unsere Öffnungszeiten:

0 36 75 / 7 50 99 - 0 www.amadeus-verlag.net – unter dem Button „Magazin“ info@amadeus-verlag.net amadeus Verlag GmbH, Köppelsdorfer Str. 202, 96515 Sonneberg Mo. – Do. 7.30 – 17.30 Uhr, Fr. 7.30 – 15.30 Uhr

PREISE Pro Zeile (30 Zeichen) berechnen wir 1,90 €. Bei einer Chiffre-Anzeige wird eine Gebühr von 5,00 € erhoben. Preise inkl. Mwst. bei privaten Kleinanzeigen.

Ihre individuell gestaltete Kleinanzeige mit Rahmen. Der gewünschte Rahmen kann mit weiß oder grau hinterlegt werden – Für noch mehr Aufmerksamkeit! Anzeigenseite

Ihre individuell gestaltete Kleinanzeige mit Rahmen. Der gewünschte Rahmen kann mit weiß oder grau hinterlegt werden – Für noch mehr Aufmerksamkeit!

RUBRIKEN

· Kleinanzeigen · Immobilienmarkt · Stellenmarkt

6 Zeilen Fließtext mit Rahmen und weiß oder grau hinterlegter Fläche. Preis: 29,00 € inkl. Mwst.

amadeus Verlag GmbH Köppelsdorfer Str. 202· 96515 Sonneberg Tel. 0 36 75 / 7 50 99 - 0 · Fax 7 50 99 - 20 E-mail: info@amadeus-verlag.net www.amadeus-verlag.net Öffnungszeiten: Mo – Do 7.30 – 17.30 Uhr Fr 7.30 – 15.30 Uhr Herausgeber:

F. Stumpf, M. Backert

Redaktion:

M. Backert,

Layout:

D. Schubert, M. Müller, M. Wirth

Anzeigen:

M. Backert, F. Stumpf, T. Lang, S. Morina, K. Müller, K. Toposchissek

Sekretariat:

L. Meusel

Nachdruck, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Verlages. Namentlich gekennzeichnete Artikel geben nur die Meinung des Autors wieder, nicht die des Verlages. Der Auftraggeber versichert, das er zur Verwendung aller dem Verlag übergebenen Vorlagen berechtigt ist. Sollte er entgegen dieser Versicherung nicht zur Verwendung berechtigt sein, stellt der Auftraggeber den Verlag von allen Ersatzansprüchen Dritter frei. Anzeigenund Redaktionsschluss ist der Mittwoch vor Erscheinen der nächsten Ausgabe. Die Verteilung erfolgt kostenlos in einer Auflage von 39.500 Exemplaren an Haushalte im gemeinsamen Mittelzentrum Sonneberg/Neustadt, Cob./Rödental und Auslegestellen in Coburg und Kronach. Für die Richtigkeit der abgedruckten Anzeigen, Bilder, Texte und Informationen übernimmt der Verlag keine Gewähr. Schadensersatzansprüche sind ausgeschlossen.


KLEINANZEIGEN | 35 Preis: VB, alle Artikel Selbstabholung o. Lieferung möglich (gegen Aufpreis), Tel. 0151/58833296 ab 17:00 Uhr

HOROSKOP

vom 12.12.2012 bis 19.12.2012

Spiegelschränkchen fürs Bad (ein Spiegel) 45x35x14 cm für 10,- €, Tel. 09563/2167 Holz-Werkzeugkiste gebraucht, gezinkt, roh, ca. 50x50x20 cm, m. Scharnier + Verschluss + Griff, VB 7,50 €, Tel. 09568/890636 Verkaufe neue HerrenLanglaufschuh "tecno Pro" Gr. 10,5 (45) für 40,- €, Tel. 03675/425949 Günstig zu verkaufen: Philips Homecooker HR1051/30 mit Cutting Tower in der Farbe weiß - original verpackt und unbenutzt. All in One Kochgerät: Schneiden, raspeln, rühren, dampfgaren und kochen alles mit nur einem Gerät! Tel. 036762/80376, Mail: w.pecht@web.de Verkaufe Kinterwinterkleidung f. Jungs, Gr. 74 - 98, Skianzüge, Skihosen, Stiefel, warme Hosen u. Pullover sowie Kiwa-ski, Tel. 03675/425985 oder 0175/7179607

Kärcher Eckardt Verkauf, Reparatur & Service Tel. 03675/422970 www.metall-stein-holz.de

Wild-West Romane, Liebesromane, ca. 100 St. für 7,- € abzugeben, Tel. 09563/2167 Liebherr Standkühlschrank mit kl. Gefrierfach (131 Liter mit Zubehör), top Zustand, VB 80,- €, Daewoo Mikrowelle 800 Watt (20 Liter Garraum), Couch (3-Sitzer), Sessel und Stuhl (beiger Velours mit Muster – alles neu bezogen) auch einzeln abzugeben,

Schöner Couch-Tisch, Mahagoni, verstellbar, rechteckig, günstig abzugeben, Tel. 09568/3420

amadeus Witzecke „Du, Vati, sieh mal, warum läßt denn der Hund da seine Zunge raushängen?“ - „Ich weiß auch nicht. Vielleicht ist ihm der Kopf zu kurz.“ • „Glaubst du, dass es Menschen auf anderen Sternen gibt?" - „Na klar. Sonst wären die Dinger doch nicht jede Nacht beleuchtet!“ • „Also, ich muss schon sagen, dein Zeugnis lässt zu wünschen übrig!“ „Fein Vati, dann wünsch ich mir ein Fahrrad!“ • Die junge Kerstin wird von einem Polizisten angehalten. „Fräulein, Sie sind gerade mit 120 Sachen die Stunde durch eine geschlossene Ortschaft gebraust. Das wird teuer!“ - „Herr Wachtmeister, das kann gar nicht sein - ich bin doch erst seit einer Viertelstunde unterwegs!“ • Der Religionslehrer fragt: „Wo ist das Himmelreich, Kinder?“„In Erlangen“, antwortet einer. „Wie kommst du den darauf?“ „In der Bibel steht doch: Suchet das Reich Gotte zu erlangen...“

ANZEIGE

*DUGLQHQVWXGLR*PE+ 2HVODXHU6WU‡5|GHQWDO

7HOHIRQ

ANZEIGE

Uwira Möbel Klaus Uwira Tel.: 0 92 61 / 91 05 95 www.uwira-moebel.de

Anzeigenseite


KLEINANZEIGEN TEL. 0 36 75 / 750 990 Landtechnik Eckardt Belarustraktoren, Seilwinden, landund forstwirtschaftl. Geräte Verkauf, Reparaturen & Service aller Marken. Tel. 03675/422970 www.metall-stein-holz.de

I SUCHE Suche preisgünstig elektr. Kindermotorrad für 4 Jahre., Tel. 03675/429640 Suche eine Rattan-Sitzgruppe für Wohnzimmer, Tel. 09261/2908 I SONSTIGES Neben stimmungsvollem Weihnachtsbriefpapier bieten wir Briefpapier und Karten für alle Anlässe: Hochzeit, Trauer, Geburtstag usw. www.doreensbriefpapierwelt.de

Musik für alle Fälle, FamilienVereins-, Firmenfeiern & andere Events, Tel. 0176/29458306 Intercambio alemán - español Nuestro idea, una o dos veces al mes, un reunion en una bar de la zona Sonneberg o Coburg. ¿Qué tal, te atreves? espanol.encuentro.aleman@ gmx.de

www.gsitsysteme.de

Noch keine Geschenkidee??? Massage mit heißen Steinen als Entspannung für Körper, Geist und Seele ist ein wunderbares Geschenk! Tel.

Vermiete 9-Sitzer-Bus auch für Kleintransporte, 49,– € täglich, km frei

PKW Mittelklasse 29,– € täglich, km frei KFZ Vermietung Korn Tel. 0 95 61 / 3 00 00

03675/4209697, Gesundheitspraxis Lyane Hülss Akkordeonkurs für Erwachsene (Anfänger) Musikschule Fröhlich jetzt anmelden: 03675/802638 Haben Sie Schwierigkeiten mit dem Jobcenter? Droht Kürzung Ihrer Bezüge oder Schlimmeres? Wissen Sie nur ungefähr Bescheid und können sich nicht wehren? Dann rufen Sie mich an unter 0178/20882011 I TIERMARKT Wir frisiern Ihren Hund u. Krallen schneiden wir auch, ab 25,- € Juttaplatz 19, 96515 Sonneberg, Tel. 03675/809444 Mobile Hundeausbildung, Tel. 0171/1782808 Liebevoll aufgezogene Yorkshire Welpen zu verk., Tel. 09562/8136

NOTDIENSTE FÜR DIE WOCHENENDEN Fr. 14.12. – So. 16.12. & Fr. 21.12. – So. 23.12.2012 Landkreis Sonneberg Kassenärztlicher Notdienst Über die Leitstellen Tel. 03682/4007381 oder Tel. 03682/40070 zu erfragen.

Sitzdienst: Notdienstzentrale innerhalb der Räumlichkeiten der Notaufnahme der MEDINOS-Klinik Sonneberg: Wochenende & Feiertage: 9 –12 Uhr

Zahnärztlicher Notdienst Für Patienten mit akuten Schmerzen unter Tel. 0180/5908077 oder im Internet unter www.kzv-thueringen.de unter dem Hauptmenü Notdienst abzufragen.

Augenärztlicher Notdienst Fr. 14.12. bis So. 16.12. Herr DM Nimz, Praxis Sonneberg Tel. 03675/702354 o. 0170/2831960 pro familia – Schwangerschaftsund Schwangerschaftskonfliktberatungsstelle Sonneberg: Bismarckstraße 35 · 96515 Sonneberg Tel. & Fax: 03675/ 702894 E-Mail: sonneberg@profamilia.de

Anzeigenseite

Fr. 21.12. bis So. 23.12. Frau Dr. med. Pfeufer, Hildburghausen Tel. 03685/702418

Kinderärztlicher Notdienst Fr. 14.12. bis So. 16.12. Frau Dr. Pieniazek, Praxis NeuhausSchierschnitz, Bahnhofstr. 20 Tel. 036764/72221 o. 09563/752779 Fr. 21.12. bis So. 23.12. Frau Dr. Jähnich, Praxis Sonneberg, Bernhardstr. 20 Tel. 03675/702867 o. 03675/400654 Sprechstunde am jeweiligen Samstag und Sonntag von 10 bis 11 Uhr und von 16 bis 17 Uhr in der oben genannten Praxis. Für die Richtigkeit der Notdienste übernehmen wir keine Gewähr. Die Kinderärztlichen Notdienste können sich kurzfristig ändern, darum bitten wir Sie, bei der jeweiligen Praxis vorab telefonisch nachzufragen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Öffnungszeiten pro familia: MO 8.00–12.00 Uhr & 13.00–18.00 Uhr DI 8.00–12.00 Uhr & 13.00–16.30 Uhr MI 7.30–12.00 Uhr & 13.00–16.30 Uhr DO 8.00–12.00 Uhr & 13.00–18.00 Uhr FR 7.30–15.00 Uhr

Landkreis Coburg & Kronach Kassenärztlicher Notdienst Über die Leitstelle Tel. 01805/191212 (Festnetz 0,14 €/Min., Mobilfunk max. 0,42 €/Min.) zu erfragen.

Zahnärztlicher Notdienst Für Patienten mit akuten Schmerzen im Internet unter www.notdienst-zahn.de abzufragen.

Seit dem 16.04. gilt deutschlandweit die einheitliche Tel.-Nr. 116117 für den allgemeinärztlichen Bereitschaftsdienst (kostenlos aus dem Festnetz und allen Mobilfunknetzen). Bei lebensbedrohlichen Notfällen: Tel. 112

Offene Frauenberatung für Frauen, die von häuslicher Gewalt bedroht oder betroffen sind: Jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat, 08.30 –11.30 Uhr im Landratsamt Sonneberg (Raum 440) Weißer Ring Sonneberg: Tel. 036764/80286 Frauenhaus Sonneberg: Tel. 03675/80664

Repariere jeden Rollo Fenster, Türen nach Maß, Innenausbau, Verglasungen, Markisen, Garagenrolltore, Telefon: 0 36 75 / 74 41 40

Mandarinenenten 2 x 1,0 u 1 x 0,1 v. 2012 unkupiert m Ring a 10,00 €, Tel. 03675/744586 o. 0176/24183649 I KONTAKT Einsamer, 26-jähriger Krebs sucht auf diesem Weg ein nettes, liebes Mädel welches einen lieben, netten Mann für Freundschaft, Date o. Beziehung sucht. Ich würde mich über eine Nachricht von Dir freuen, ein Bild wäre schön. Mail: krebs-86@web.de, SMS: 0176/39638962 Er, 25, sucht Sie von 20 bis 30 für eine Beziehung. Du solltest schlank sein und gut aussehen. Freu mich über jede SMS, Tel. 0175/1993502 APOTHEKENBEREITSCHAFT Freitag, den 14.12.2012 Stadt–Apotheke, Sonneberg Rosenau–Apotheke, Rödental Wald–Apotheke, Lauscha Samstag, den 15.12.2012 Neue–Apotheke, Sonneberg Lichtetal–Apotheke, Lichte Stadt–Apotheke, Kronach Sonntag, den 16.12.2012 Apotheke am Wolkenrasen, SON Rennsteig–Apotheke, Steinbach Kieferle–Apotheke, Steinheid Freitag, den 21.12.2012 Cranach–Apotheke, Kronach Brunnen–Apotheke, Grub a. Forst Hofwiesen–Apotheke, Meng.-Häm. Samstag, den 22.12.2012 Stadt–Apotheke, Schalkau Frankenwald–Apotheke, Küps Schwarzatal–Apotheke, Katzhütte Sonntag, den 23.12.2012 Rathaus–Apotheke, Sonneberg Igel–Apotheke, Neuhaus-Schier. Löwen–Apotheke, Kronach Dienstbereitschaft jeweils von 8 Uhr bis 8 Uhr des folgenden Tages.


IMMOBILIEN & VERMIETUNGEN WINTER - AKTION

BUNGALOW, ca. 90 m² Wfl. (Ansicht enthält aufpreispflichtige Extras)

Haus „TANJA“

Preis: 119.000,00 € Schlüsselfertig (ohne Maler-Belagarbeiten)  massive Bauweise Stein auf Stein  Gasbrennwertheizung  Solaranlage für Brauchwasser  12 Monate Festpreisgarantie WIR SUCHEN STÄNDIG GRUNDSTÜCKE

ARS-Hausbau GmbH & Co. KG Kallenbergstraße 2a 96237 Ebersdorf Tel.: 09562/400141 · Fax: 400158

I VERMIETUNGEN 3-Zimmer-Wohnung zu vermieten, nähe Innenstadt, 1. OG, neu renoviert, ca. 78 m², ab 01.02.13, KM 380,- €, Tel. 0176/32094487 2-Zimmer-Wohnung zu vermieten, im Erdgeschoss, ca. 78 m², ab 01.01.13, KM 295,- €, Tel. 0160/91876358

Nachmieter für 4 Raum Wohnung in Judenbach gesucht. Renoviert, KM 422,€, NK 15,- €, EBK 03/12 kann abgelöst werden. Interesse? Tel. 0175/8001631

Innenstadt, 65 m², ab 01.01.13, KM 320,- €, Tel. 0176/32094487

GWG

enh.- 2 Whg frei, 55 m², 2 Whg. Ferienwhg., 150 m² Whg. vermietet, 500 m² Bauland, 500 m² Gartenland, große Werkst., Günstig, Mietkauf möglich, Tel. 03675/425165

Wohnungen in Neustadt 5-Rm.-Whg., 150 m², 4,- €/m² + NK, 2 Kaminofen + Gashzg., Fließen, Laminat, Spannteppich, 2 Bäder, Erdgesch., Tel. 03675/425165 Ruhig, warm, verkehrsgünstig, 2-Rm.-Whg., 1. Etg. 65 m², 3,90 €/m² + NK, gashzg., Kamin, Laminat, Spanntepp., auch möbliert, 16.12.2012 frei, Tel. 03675/425165 Lauscha, Ludwig-Müller-UriStr., 3-Zi.-Whg. (ca. 68 + 79 m²) zu vermieten, Tel. 09264/991214 Blechhammer, 2-Zi.-Whg., 50 m², ab sofort zu vermieten, Tel. 09264/991214 Sehr schöne 2,5 Zimmer DGWohnung zu vermieten, ohne Kinderzimmer mit kleiner EBK und Laminat, Nähe

amadeus Erscheinungsund Redaktionsschlusstermine Ausgabe

Redaktionsschluss Erscheinungstermin

Ausgabe 26 (KW 51)

13/12/2012

19/12/2012

Ausgabe 01 (KW 2)

03/01/2013

09/01/2013

Ausgabe 02 (KW 4)

17/01/2013

23/01/2013

Ausgabe 03 (KW 6)

31/01/2013

06/02/2013

Ausgabe 04 (KW 8)

16/02/2013

22/02/2013

Ausgabe 05 (KW 10)

01/03/2013

07/03/2013

Ausgabe 06 (KW 12)

15/03/2013

21/03/2013

Ausgabe 07 (KW 14)

29/03/2013

04/04/2013

Ausgabe 08 (KW 16)

12/04/2013

18/04/2013

Ausgabe 09 (KW 18)

26/04/2013

02/05/2013

Tel. 09568/941012 · www.gwg-neustadt.de

2-Raum-Wohnung, ca. 45 m² EG in Judenbach zu vermieten, Badewanne, EBK, Stellplatz, Wäscheplatz, Tel. 03675/423521 I IMMOBILIEN EFH, Haselbach, 125 m² Wfl., 1000 m² Grund, freistehend zu verk. Tel. 03675/706324 Verkaufe älteres Zweifamilienhaus aus gesundheitlichen Gründen in der Nähe von Sonneberg (9 km). Das Grundstück hat 486 m² und ist in unmittelbarer Nähe von Bus und Bahnverbindung. Das Haus hat Wärmedämmung, Lärmschutzfenster und eine Holzvergaserheizung. Es müsste noch etwas modernisiert werden. Günstig für einen Handwerker. VP 45.000,€, Bitte nur ernst gemeinte Anfragen! Tel. 03675/400844 Ruhig, sonnig, verkehrsgünstig, Gelegenheit, 6-Famili-

Rauenstein, kl. EFH, teilsaniert, 32.000,- €, Tel. 0174/6009600 I IMMOBILIENSUCHE Wir suchen ständig 1-4Rm.Whg., Wohnhäuser u. Grundstücke für vorgemerkte Kunden. Weiß Immobilien, Bauüberwachung, Baupreisprüfung, Wertermittlung, Neubau, Feldstraße 17, Sonneberg, Tel. 03675/4294218 bzw. 0170/4449328 I BAUGRUNDSTÜCK Bauland 500 m², neue Doppelgarage, Wasser, Licht, Abwasser in Blechhammer, 19000,- €, Tel. 03675/4251 Grundstück in Mönchsberg, ca. 800 m² zu verkaufen, Tel. 03675/706324 Verkaufe 2 Bauplätze südlich Kronach. 576 m² und 587 m², voll erschlossen, in Schneckenlohe, Brunnengasse Nr. 1a und 1b wegen Erbfall zum Preisangebot des Käufers, Tel. 09261/2908

Anzeigenannahme: Tel. 0 36 75 / 750 99 - 0 E-Mail: info@amadeus-verlag.net Anzeigenseite


Wir gestalten für Sie schnell und professionell Logos Visitenkarten, Briefpapier, Briefumschläge Flyer und Folder Broschüren und Bücher Internetseiten Gutscheine und Geburtstagskarten Hochzeits-, Jubiläums- und Einladungskarten Karten zum Firmenjubiläum Mustervorlagen für Anzeigen Werbebanner und Aufsteller Autobeschriftung und Außenwerbung

Gerne entwickeln wir für Sie auch individuelle Lösungen, um Ihren Markterfolg zu steigern.

amadeus Verlag GmbH Köppelsdorfer Str. 202 | 96515 Sonneberg | Tel. 036 75 / 750 99 0 E-Mail info@amadeus-verlag.net | www.amadeus-verlag.net

Anzeigenseite


PROBLEMLÖSER | 39

Ihre leistungsstarken Partner vor Ort Der dunklen Jahreszeit mit mehr Licht trotzen Großzügige Dachfenster lassen Licht und Sonnenwärme herein Licht hält uns am Leben und gesund. Durch großzügige Dachfenster gelangt doppelt so viel Sonnenlicht ins Zuhause wie durch gleich große Fassadenfenster – insbesondere in der dunklen Jahreszeit steigen damit Wohlbefinden und Wohnqualität spürbar. Aktuelle Dachfenster vereinen dabei Komfort mit modernster Technik. Das automatische und energieautarke VELUX Solarfenster lässt sich bequem per Fernsteuerung oder Wandtaster öffnen und schließen. Den für seinen Betrieb erforderlichen Strom bezieht es – ohne aufwendige Elektroarbeiten – aus einem integrierten Photovoltaik-Modul. Außerdem geSternkunde

Tennisverband frz. Bildhauer †

Handmähgerät

langt über großzügige Dachfenster eine Extraportion kostenlose Wärme ins Haus. Mehr unter www.velux.de. epr

André Lindner

Gebäudereinigung

Feuchte Mauern – Schimmel? Modergeruch – Wasserschäden? Angebote kostenfrei!

Sanierungsarbeiten Martin-Luther-Str. 21 · 96472 Rödental Tel.: 09563/3500 · Mobil: 0171/6386062

• • • • •

Mangeln Textil- und Teppichreinigung Lamellen- und Polsterreinigung Lederreinigung Hol- und Feder- und Bettenreinigung Bringservice: • Arbeitskleidung reinigen 2,50 Euro • Leihgerät für Polsterund Teppichreinigung

Untere Wehd 23 · 96515 Sonneberg Tel. 0 36 75 / 80 28 37 Mobil 0151 / 25 36 41 84

Treppen nach Maß

Autoverwertung Ankauf von Buntmetallen Schalkau

Engelhard Treppen Schreinerei GmbH Bahnhofstraße 33 96364 Marktrodach - Zeyern Tel. 09262/9919-0 · Fax 9919-29 www.treppen-engelhard.de

Neu- und f Gebrauchtteile Fahrzeugankau s! Reifenservice zum Schrottprei 96528 Schalkau Abholung nach Eisfelder Str. 17 Absprache  03 67 66/2 23 60 Mo - Fr, 8 - 17 Uhr • Sa, 9 - 12 Uhr Farbe beim Roulette

norwegische Münze

Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 8-12 Uhr & 13-18 Uhr Sa. 9-13 Uhr

vollständiges Bienenvolk

betriebsam

griechienglisch: sches Wortteil: Biene innen

edles Einzelwohnhaus

allgemein, üblich

Vorname panider scher Meysel † Ansturm

schnell, rasch machen Riesentintenfisch

8 Schüler des Apostels Paulus

Lagerstelle

Zahnersatzteil

kostbares Mineral

Firma Haida neuindische Sprache

Leid, Schmerz

Schluss

1

Wagenladungen grasartige Sumpfpflanze zu dem Zeitpunkt

 03 67 62 / 83 83 oder 01 52 / 06 99 12 22

Gardasee

•Umzüge •Transporte •Haushaltslösungen

Sprengkörper

berlinerisch: ich

Spielergebnis (engl.)

Bergvölker in Laos

Gutschein

Helligkeit

elektr. geladenes Teilchen

rauschhafte Verzückung

israelitischer König

Luftreifen

10 Ausdruck d. Überraschung

5

USSchriftsteller † 1849

3

Gesteinsbruchstücke

9 Haushaltsplan

Balkonpflanzen fehlerhaft

indischer Singvogel

Götterverehrung

linke Schiffseite

samtartiger Pullover

2

ein Waldstück abholzen

sich beruhigen

Männerkurzname

Weinsorte

großes Tuch

HAIDA

DIENSTLEISTUNGEN Südwind am

antikes Pferdegespann

Spielkarte

6 einstellige Zahl

4

• Entrümpelungen (besenrein, auch Gewerberäume) • ANKAUF von Nachlässen, Antiquitäten usw. • Renovierungen (Malerarbeiten Tapeten ablösen usw.) • Hausmeisterdienste • Abrissarbeiten • Garten- u. Landschaftsbau (+Pflege usw.) • weitere Dienstleistungen auf Anfrage

Zierstrauch

7

Anzeige

juergen.haida@freenet.de

Verteidiger beim Judo

Schneehütte der Eskimos

sächs.böhm. Mittelgebirge

landwirtsch. Arbeit

männliche Zuchttiere

Patron der Feuerwehr

Wald ausdünnen

1

2

3

4

5

6

no9

7

8

9

10

Anzeigenseite


AK TION: T S B R E H E R UNSE

*

Suzuki Alto: 350,– € Metallic-Lackierung, 750,– € Transportkosten, Suzuki Swift, Suzuki Splash, Suzuki Jimny: 380,– € Metallic-Lackierung, 750,– € Transportkosten, Suzuki SX4: 400,– € Metallic-Lackierung, 750,– € Transportkosten, Suzuki Grand Vitara (3-türig): 450,– € Metallic-Lackierung, 850,– € Transportkosten, Suzuki Grand Vitara (5-türig), Suzuki Kizashi: 490,– € Metallic-Lackierung, 850,– € Transportkosten

€ 0 0 0 . 2 h c i s Sichern Sie auf alle Modelle l Preisvortei 1

SUZUKI

M R I H C S S RETTUNG d n u n e t r a t s h c r Ab Oktober du vorteil1 sichern! is e r P R U E ,– 0 0 2.0 ! Deshalb ze verdient

Finanzsprit uf e in e t a h r R1 beim Ka de U E je , ,– n 0 e 0 d .0 n 2 fi Wir mber Ende Deze is b ie S n spare chmodells. s n u W i k u z Ihres Su 0 km; ,8 l/100 km,

–4 l/10 lus 9,6 – 4,1 nerorts 12,1 k in y : z h st c u Te r ra e 007). rb rt ie Kraftstoffve (VO EG 715/2 h km, kombin m 0 0 /k 1 g l/ 9 9 ,6 3 – – 1 leic 2 elle im Verg außerorts 8,1 mbinierter Testzyklus 2 ki Pkw-Mod zu ten* . Su os le tk al r or o ßk 1 Preisvor teil fü - und Transp gs n. un ge er CO2-Aussto ki un ac tt -L allic aussta nder gl. Met n zeigen So pe GmbH zz Abbildunge ational Euro rn te In ki zu Su . zur UVP der – 31.12.2012 aum: 01.10. Aktionszeitr

ki-Händler u z u S u a n hoe ac h • Autohaus Sc Dörfles-Esb 27 An der Müß • rg e b e n n So 75 / 896 00 6 3 0 n fo le e T u.de us-schoena son@autoha

aße 2a Coburger Str 61 / 631 11 e Telefon 095 -schoenau.d s u a h to u a doerfles@ Anzeige


amadeus Magazin 50/2012