Issuu on Google+

Ausgabe 09 | 2014 30. April 16. Jahrgang 40.000 Auflage

Sonneberg · Neustadt · Rödental · Coburg · Kronach DAS REGIONALMAGAZIN rund ums Leben – Infos, Tipps, Unterhaltung

>> 6-Stunden City kartrennen, S. 16 >> Automeile in Sonneberg, S. 17 >> Wohin am 1. Mai, S. 28

Fachkräfte- und Ausbildungsmesse Oberfranken und Südthüringen www.wir-sind-famos.de

Große Verlosung 15.05.2014

17.30 Uhr

Famos ist deine Zukunft 15. Mai 2014 10 –18.00 Uhr 16. Mai 2014 10 –14.00 Uhr

Klößerei

Braten und Klöße zum Mitnehmen

Coburg Neustadt/Cbg. Sonneberg

Sonnefeld Kronach

Tel. 09568/2872, Verkauf: Mi., Sa., So. 10 – 14 Uhr

Wir freuen uns auf Ihren Besuch! • regionale und internationale Küche • Sonntags-Mittagstisch • Familien- und Firmenfeiern aller Art Mönchsberger Str. 13A, 96515 Sonneberg Tel. 0 36 75 / 74 47 49

1000 + 1 Job

Kinderbetreuung│Mobilitätsberatung│Dolmetscherservice

SonneBad Sonneberg

Mehrzweckhalle· Wiesenstraße 18· 96515 Sonneberg

E-Mail: info@wir-sind-famos.de

Freie Jobs Landkreis Hildburghausen

Landkreis Sonneberg

Sparkasse Sonneberg

> FAMOS-Fachkräftemesse Sonneberg, S. 04–09


02 | Editorial

Anzeigenseite

Regional & Überregional unschlagbar gut: Spitze!

Inhaltsverzeichnis Titelthema

VR-Girokomfort (inkl. KreditKarte)

KOSteN LOS KOSteN LOS

für alle bis 25 Jahre

KOSteN LOS

für alle Vereine

KOSteN LOS

das Onlinekonto

KOSteN LOS

für Existenzgründer

Fachkräfte- und Ausbildungsplatzbörse FAMOS am 15. und 16. Mai 2014

04 – 09

Nachrichten Aus der Region

10 – 11

Stellenmarkt Stellenangebote, Stellengesuche, Ausbildung

12 – 13

amadeus im Gespräch mit Gerd Albrecht – Landesvorsitzender der MIT Thüringen 14

Wirtschaft Sonneberger Frühlingsfest mit Automeile 16 – 22 Autohaus Müller eröffnet Hyundai-Showroom 23 Fragen Sie unsere Beraterinnen & Berater in den Filialen der VR-Bank Coburg nach Ihrem persönlichen Konto bei uns.

Familie Grundschule Oberlind begeisterte mit „Tag der offen Tür“ am 17. April 24

Lifestyle www.vrbank-coburg.de

Neuwagen zu Jahreswagenpreisen

20 x VW Golf sofort lieferbar

Gartenmauern als dekoratives Element bei der Gartengestaltung 26

Ausflugstipps Ausflugsziele der Region

28 – 31

Immobilien + Vermietungen Häuser, Garagen, Grundstücke, Gärten

36

Kleinanzeigen Biete, Suche, Sonstiges

37

KFZ-Kleinanzeigen KFZ-Verkauf, KFZ-Ankauf, KFZ-Zubehör

38

bis zu

5.000,- € günstiger

Kraftstoff-Verbrauch in l/100km: kombiniert zwischen 3,8 und 5,2 CO2-Emissionen in g/km: kombiniert zwischen 99 und 122

Neuhaus-Schierschnitz Tel. 036764/72697 www.autohein.de

Impressum amadeus Verlag GmbH, Köppelsdorfer Str. 202, 96515 Sonneberg Tel. 0 36 75 / 7 50 99 - 0, Fax 0 36 75 / 7 50 99 - 20 E-mail: info@amadeus-verlag.net, www.amadeus-verlag.net Öffnungszeiten: Mo – Do 7.30 – 17.30 Uhr, Fr 7.30 – 15.30 Uhr Herausgeber: Redaktion: Layout: Anzeigen: Sekretariat:

amadeus online magazin

F. Stumpf, M. Backert www.amadeusM. Backert, Herbert Schellberg verlag.net D. Schubert, M. Müller, M. Wirth M. Backert, F. Stumpf, T. Lang, S. Morina, K. Müller L. Meusel

Nachdruck, auch auszugsweise, nur mit Geneh­­migung des Verlages. Namentlich gekennzeichnete Artikel geben nur die Meinung des Autors wieder, nicht die des Verlages. Der Auftraggeber versichert, das er zur Verwendung aller dem Verlag übergebenen Vorlagen berechtigt ist. Sollte er entgegen dieser Versicherung nicht zur Verwendung berechtigt sein, stellt der Auftraggeber den Verlag von allen Ersatz­ansprüchen Dritter frei. Die Verteilung erfolgt kostenlos in einer Auflage von 40.000 Exemplaren an Haushalte im gemeinsamen Mittel­zen­trum Sonneberg/Neustadt, Cob./Rödental und Auslegestellen in Coburg und Kronach. Für die Richtigkeit der abgedruckten Anzei­gen, Bilder, Texte und Informa­tionen übernimmt der Verlag keine Ge­währ. Schadens­ersatz­ansprüche sind ausgeschlossen. *Alle Angebotspreise zzgl. der gesetzl. Mwst.

Ihre Anzeigen-Hotline: Tel. 0 36 75 / 75 09 90 Der nächste amadeus erscheint am: 14.05.2014


Anzeigenseite

Editorial | 03

Modernisieren? Günstig gemacht.

DA RL EH EN

BRINGDIENST PIZZA-BLITZ EXPRESS

SZ IN S p.a.

1,35%

Tel. 0 36 75-469 80 80 t Neues Angebo lung! ho Ab i be Gilt nur

satz

er Sollzins

gebunden

: lesen r h e s m eu amad agazin sem onlin .amadeu w ww rlag.net ve

Mit Wüstenrot das eigene Zuhause schöner und energiesparender machen.

Liebe Leser, es gibt im Leben Situationen, wo man trotz einer konkreten Aussage immer und immer wieder gelöchert wird, obwohl alles eigentlich eindeutig zu sein scheint. Gegen Windmühlen ankämpfen zu müssen kann mühselig und zermürbend sein. Da muss ich schon meinen Hut ziehen und dem so Geschundenen meine Achtung erweisen. Besonders in der Kindererziehung sieht man zwei Phänomene: Die eine Seite lässt ihre Kinder „frei Schnauze“ aufwachsen und die andere Seite betreibt die Erziehung so energisch, dass diese Eltern mit Hubschraubern verglichen werden. Daraus können dann auch schon mal Kampfhubschrauber werden. Diese so genannten Helikopter-Eltern sind oftmals etwas älter, erfahrener und finanziell abgesicherter und nehmen sich heraus, ihre „Kleinen“ von der Wiege bis zur Hochzeit behüten zu müssen. Da wird sich bereits in der Grundschule „engagiert“ - ohne aber fremde Meinungen gelten zu lassen. Werden sie aufgefordert zu Zukunfts-Studien sich zu äußern, fühlen sie sich bevormundet - denn: da steht ja etwas, was nicht ins eigene Bild passt. Zukunft muss aber sorgsam geplant werden, besonders wenn es um die Kinder und Kindeskinder geht. Man sollte die Helikopter im Hangar lassen und dankbar annehmen, dass auch von lokaler Politik zukunftsweisend nachgedacht wird. Einen schönen Start in den Mai und viel Spaß beim Lesen des neuen amadeus! Herzlichst Ihr Herbert Schellberg

Ideal Bausparen Tarifvariante Finanzierer (C/F 1,35 %) Bausparsumme: 43.000 Euro Nettodarlehensbetrag: 30.000 Euro Sollzinssatz gebunden (fest): 1,35% p.a. Abschlussgebühr: 430 Euro Kontogebühr: 9,20 Euro p.a. Effektiver Jahreszins ab Zuteilung: 1,74%

Rufen Sie gleich an. Es lohnt sich für Sie!

Stefan Hopf

Dipl. Bankbetriebswirt (BA) Telefon 0 36 75 / 42 00 44 Mobil 0171 / 9 75 61 79 Telefax 03675/420059 E-Mail: hopf@baufinanz.li Untere Marktstr. 33 96515 Sonneberg

Montag Dönertag jeder Döner 2,80 € Dienstag Döner-Rollo 2,00 € jede kl. Pizza 3,90€ Mittwoch jedes Nudelgericht 4,90 € Donnerstag jeder Salat u. jeder Auflauf 4,90 € Freitag Schnitzeltag jedes Schnitzel 6,90 € nur Pommes

Pizza-Fahrer/-in gesucht

Jeans & Markenhosen

Für SIE – für IHN – für JEDES ALTER! JeansWochen Viele Farben, alle Größen, alle Längen Was nicht passt, wird passend gemacht! bei

O L O GO G LO JEANS & MORE

KOMMEN SEHEN STAUNEN

TOP-Qualität - TOP-Preise - TOP-Beratung

Eisfelder Str. 8 + 14 ∙ 96465 Neustadt/Cbg. ∙ Tel. 0 95 68 / 8 63 31 Täglich durchgehend geöffnet, von 9 – 19 Uhr, Parkmöglichkeiten direkt vor dem Haus

Südthüringer

RegionalFernsehen analog & digital über TV-Kabel digital: HbbTV digital: website digital: iPad App

dthüringen ü S r fü n e h se Fern

hen

se rträt, Film & Fern Mit SRF nternehmenspo U en rbespot zum eigen Video, We ntation. tk u d ro P se , Imagefilm en, Internet oder Prä h se rn e F r fü n

Mit

SRF, iTV-Coburg und nectv

o Organisati lanung & P • g k n fi lu ra k G ic • Schnitt • Idee-Entw Text • Ton Kamera • Find us

im Wirtschaftsraum

Sonneberg-Coburg werben.

facebook.com/SRFTV

SRF - Cuno-Hoffmeister Str. 1, 96515 Sonneberg •

+49 (0) 3675 - 80 39 11 •

www.srf-online.de


04 | titelthema

Anzeigenseite

Wir sind „FAMOS“

Über 120 Aussteller präsentieren sich am 15. und 16. Mai auf der FAMOS 2014 in der Eishalle

B

ereits über 120 Aussteller aus dem Süden Thüringens und Oberfranken haben sich bei den gemeinschaftlichen Organisatoren und dem Verein der Wirtschaft „WIR“ — Wirtschaft – Innovation – Region - zwischen Rennsteig und Main für die„FAMOS 2014“ angemeldet.

hkräfte- und bildungsmesse FAMOS findet erstmalig in der Multifunktionshalle (EishalleSonneBad) der Stadt Sonneberg statt und zwar am Donnerstag, 15. Mai, von 10.00 bis 18.00 Uhr, sowie am Freitag, 16. Mai, von 10.00 bis 14.00 Uhr. Die neue Örtlichkeit wurde gewählt, um den Firmen mehr Platz zur Präsentation einzuräumen. Von Metall, Elektro, Kunststoff über Glas, Gesundheit bis

nken und Südthüringen r-sind-famos.de Neben über 120 Ausstellern und vielen tausend Besuchern zieht die FAMOS wie immer auch zahlreiche Foto: Michael Volk

Ehrengäste der gesamten Region aus Wirtschaft, Politik, Verwaltung und Gesellschaft an

zu Forst- uns Landwirtschaft sowie Verwaltung und Bildung stellen sich verschiedenste Unternehmen der Region Südthüringen und Oberfranken in al-

Besuchen Sie unseren Gemeinschaftsstand 50plus in Oberfranken und AGIL

Fachkräfte- und Ausbildungsmesse

os ist deine Zukunft Oberfranken und Südthüringen www.wir-sind-famos.de

Mai 2014 10 –18.00 Uhr Mai 2014 10 –14.00 Uhr Große Verlosung 15.05.2014

17.30 Uhr

00 + 1 Job

Famos ist deine Zukunft

15. Mai 2014 10 –18.00 Uhr │Mobilitätsberatung│Dolmetscherservice 16. Mai 2014 10 –14.00 Uhr

ad Sonneberg 1000

+ 1 Job

alle· Wiesenstraße 18· 96515 Sonneberg Kinderbetreuung│Mobilitätsberatung│Dolmetscherservice

SonneBad Sonneberg @wir-sind-famos.de

Mehrzweckhalle· Wiesenstraße 18· 96515 Sonneberg

E-Mail: info@wir-sind-famos.de gefördert und unterstützt Landkreis Hildburghausen

Landkreis Sonneberg Landkreis Sonneberg

Sparkasse Sparkasse Sonneberg Sonneberg

Landkreis Hildburghausen Landkreis Hildburghausen

len Größenordnungen zur FAMOS vor. „Eine große Auswahl erhöht die Wahrscheinlichkeit, seinen passenden Arbeitgeber der Zukunft zu finden“, zeigt Sabine Diez, Vorsitzende des WIR Vereins, auf. Eine Kinderbetreuung ermöglicht auch ungestörte Gespräche der Eltern mit potentiellen Arbeitgebern oder Beratern. FAMOS begann im Herbst 2011 als Experiment. Seit 2012 beweist die gemeinsame Messe von Südthüringen und Oberfranken eine hohe Akzeptanz. So wirbt man für Leben und Arbeiten länderübergreifend in der gemeinsamen Region und unterstützt damit auch erfolgreich das Werben um den Zuzug von Fachkräften. Erstmals auch Fachvorträge Erstmals kommen zur Messepräsentation der Firmen auch Fachvorträge zu langfristigen

Berufschancen in der gemeinsamen Region durch die Suhler Arbeitsagentur und Vertreter der Wirtschaftsförderung als Vor-Ort-Weiterbildungsangebot dazu. Die FAMOS ist als Lehrerfortbildung in Bayern und Thüringen anerkannt. Der WIR-Verein (WIR zwischen Rennsteig und Main e.V.) arbeitet Hand in Hand mit den Jobcentern der Landkreise und Städte Sonneberg, Hildburghausen, Coburg, Kronach sowie den Agenturen für Arbeit Suhl und Bamberg-Coburg zusammen. Mit dem Programm AGIL (Ältere gehen in Lohn) und dem Partner 50plus Oberfranken bieten die Jobcenter Perspektiven für lebenserfahrene Leistungsbezieher. Weitere Informationen zur Messe und den Ausstellern sind unter http://www.wirsindfamos.de und www.arbeitsagentur.de/ suhl zu finden che

rufe gsbetrieb für die Be Wir sind Ausbildun er • Industriekeramik nik, tomatisierungstech Au r fü er ik • Elektron bäudetechnik für Energie- und Ge nneberg GmbH Elektrokeramik So 515 Sonneberg 96 Werkringstrasse 11 • Fax 0 36 75 / 873-144 4• 24 387 / 75 36 0 . Tel ors.com lat su cin pp s@ E-Mail ek m .co www. ppcinsulators


titelthema | 05

Anzeigenseite

Foto: Michael Volk

HPT ist ein mittelständisches und in internationalen Wachstumsmärkten agierendes Unternehmen, welches als zertifizierter Lieferant keimarme, funktionelle und qualitativ hochwertige Verpackungssysteme für die Pharmazie und Diagnostik sowie Einzelteile und Baugruppen für die Medizintechnik entwickelt und unter kontrollierten Reinraumbedingungen produziert. Unseren Wachstumskurs möchten wir konsequent weiter verfolgen und haben daher zur Verstärkung unseres erfolgreichen Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stellen zu vergeben:

| Projektmanager in der Produktentwicklung (m/w) | Vollzeit-Mitarbeiter für den Bereich Verpackung / Sortierung (m/w) im vollkontinuierlichen Vierschichtbetrieb.

Freie Ausbildungsstellen 2014

jetzt mitdenken! Kunststoff hat Zukunft.

 Verfahrensmechaniker/-in für Kunststoff- und Kautschuktechnik  Maschinen- und Anlagenführer/-in  Industriekaufmann /-frau

Im Zuge der Eröffnung der FAMOS 2013 wurde der Stadt Sonneberg in Person von Bürgermeisterin Sibylle Abel von der IHK Südthüringen abermals das Gütesiegel „Unternehmerfreundliche Verwaltung“ verliehen. Damit schmückt das Siegel die Stadt bis 2016, bevor der TÜV die hiesigen Unternehmen erneut zur Wirtschaftsförderung der Stadt befragt Oberfranken & Sonneberg werben für sich, aber gemeinsam! „Nirgendwo sonst in Deutschland haben sich zwei Grenzregionen so sehr verbunden wie Oberfranken und der Südthüringer Bereich rund um Sonneberg“, informiert Sabine Diez, Vorsitzende des Vereines Wirtschaftsentwicklung in der Region Sonneberg e.V. „Die besonders guten Arbeitsmarktbedingungen in unserem Umfeld haben zu einer stark erhöhten Fachkräftenachfrage geführt, wir müssen nunmehr überregional mit unserem Standort werben, um die Wettbewerbsfähigkeit von Südthüringen und Oberfranken langfristig zu sichern.“ Bereits im Herbst 2011 startete auf Initiative des Vereines eine „grenzüberschreitende“ Messe für Arbeit und Ausbildung in Sonneberg. Seit 2012 tritt eine Gemeinschaft von Unternehmen, Kammern und Institutionen aus den Ländern Bayern und Thüringen unter dem Titel „FAMOS“ für den Erhalt und den Ausbau unserer Region auf und das mit

wachsendem Erfolg. Teilnehmer aus den letzten Jahren werden sich an gut besuchte Messen in Sonneberg erinnern, Interessierte können sich gerne einen Überblick verschaffen.

HPT bietet eine übertarifliche Ausbildungsvergütung, attraktive Sozialleistungen und gute Aufstiegsmöglichkeiten in einem zukunftssicheren Unternehmen.

WIR SUCHEN SIE! Bewerbungsunterlagen schnellstmöglich an: HPT Hochwertige Pharmatechnik GmbH & Co. KG Waldweg 16 • 98724 Neuhaus am Rennweg Frau Nicole Habedank E-Mail: nh@hpt.info • www.hpt.info HPT.jetzt.starten Weitere Informationen zu unseren freien Stellen und Praktikumsplätzen erhalten Sie unter www.hpt.info/karriere

15./16. Mai, FAMOS Sonneberg, Stand

C 16

Wir stellen ein Verfahrensmechaniker/-in Ausbildung

Mechatroniker/-in Ausbildung

Werkzeugmechaniker/-in Fachrichtung Formenbau

Gramß GmbH Kunststoffverarbeitung Fichtig 2 98743 Spechtsbrunn Tel. 03 67 03 / 70 05 0 www.gramss-gmbh.de

Gramß


06 | titelthema

Anzeigenseite

Wir sind „FAMOS“

Bereits über 80 Anmeldungen für den 15. & 16. Mai 2014 registriert

Das Hofmann

Am 16.05.2014

kommt das Hofmann-Jobmobil nach Sonneberg im Rahmen der Messe „FAMOS“

Jobmobil

Kommen Sie vorbei und informieren Sie sich über Ihre Jobmöglichkeiten bei uns. Wir sind Ihr persönlicher Partner, egal ob Sie einen Job suchen oder sich nur informieren möchten - Wir freuen uns darauf Sie kennen zu lernen. Besuchen Sie uns auf der „FAMOS“. I. K. Hofmann GmbH 96450 Coburg · Mohrenstraße 29 · Tel. 09561-70541-0 jobs-coburg@hofmann.info · www.hofmann.info

A

Oberfranken und Südthüringen FAMOS öffnet im SonneBad der Stadt Sonneberg für zwei Tage ihre Türen.

Foto: Michael Volk

m 15. und 16. Mai 2014 ist es wieder so weit. Die größte Fachkräfteund Ausbildungsplatzbörse

Zu den attraktiven Ausstellerunternehmen der FAMOS zählt auch die HPT aus Neuhaus am Rennweg

„Wie im letzten Jahr wollen wir mit Unternehmen und weiteren Ausstellern mit den Südthüringer Landkreisen Hildburghausen und Sonneberg sowie ganz Oberfranken aufzeigen, dass Arbeit, Ausbildung und Studium in der gemeinsamen Region vom Rennsteig bis zum Main Zukunft und Bestand haben“, erklärt Sabine Diez, Vorsitzende des WIR Vereins*. So liegen bereits über 80 feste Anmeldungen für das kommende Event vor, sogar Unternehmen aus Eisfeld haben sich erstmalig registriert. Zusammen mit starken Partnern, wie Stadtverwaltungen, Wirtschaftsförderung und der Arbeitsverwaltung, sichern die

Als aufstrebendes Hightech-Unternehmen entwickeln und optimieren wir die Werkstoff- und Verfahrenstechnik für neue hochfeste und korrosionsbeständige keramische Werkstoffe. Für vielfältige technische Anwendungen produzieren wir anspruchsvolle und hochwertige Bauteile aus Siliziumnitridkeramik. Für den Ausbildungsbeginn September 2014 bieten wir folgende Berufe an:

Stoffprüfer (m/w) Industriekeramiker (m/w)

Zerspanungsmechaniker (m/w) e uns auf der

Besuchen Si Voraussetzungen: in Sonneberg • Realschulabschluss oder guter qualifizierter Hauptschulabschluss FAMOS 2014 • gute Kenntnisse in Mathematik und Physik • Interesse am Beruf, handwerkliches Geschick, technisches Verständnis • Selbständigkeit, Initiative, Verantwortung, Kommunikations- und Teamfähigkeit Ausbildungsdauer: 3 bzw. 3 ½ Jahre. Ein Schnupperpraktikum ist möglich! Wenn du eine fundierte Ausbildung in einem aufgeschlossenen Team mit modernen Arbeitsplätzen suchst, so sende bitte Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

FCT Ingenieurkeramik GmbH Rauenstein, Gewerbepark 11, 96528 Frankenblick, Telefon: 036766/868-0, E-mail: info@fcti.de, www.FCTI.de

Akteure die Beschäftigung und Attraktivität vor Ort. Das Gebiet von Hildburghausen bis Kronach kann sich sehen lassen. „Eine niedrige Arbeitslosenquote, eine Vielzahl offener Stellen und ein sich immer mehr ausgleichendes Pendlerverhalten zeigt das Potential. Keiner muss die Region verlassen, wenn es um einen Ausbildungsplatz, eine neue Anstellung oder ein Studium geht“, so Diez, „das Umfeld bietet mit dem stabilen Mittelstand eine große Auswahl, die man nur kennen muss.“ Dazu kommt die aktuelle Entscheidung der Metropolregion Nürnberg, den Landkreis Sonneberg nun als Mitglied aufzunehmen, die viele als richtigen Weg in die gemeinsame Zukunft begrüßen. Um dieses Ziel zu erreichen, haben die Partner mit dem Wirtschaftsstrategietag Anfang März 2014 erste Impulse für die kommende FAMOS gesetzt. „Unsere Mitgliedsunternehmen zeigen ein mehr an Innovation wenn es um Präsenz und Gewinnung von Fachkräften geht“, betont Diez. So genannt wurden beispielsweise das Glaswerk Ernstthal, HEINZ GLAS Gruppe und die HPT Neuhaus GmbH & Co KG, die bereits vor einiger Zeit begonnen haben, mit der eigenen Qualifizierung von Seiteneinsteigern erfolgreich Fachkräfte zu gewinnen. Unternehmen, welche Interesse an der größten Jobmesse zwischen Nürnberg und Erfurt haben, sollten sich unter www. wir-sind-famos.de alsbald anmelden. „Der Platz ist auch im SonneBad begrenzt“, so Diez. (*WIR“ — Wirtschaft – Innovation – Region - zwischen Rennsteig und Main“)


Anzeigenseite

titelthema | 07

Foto: Michael Volk

Logopäden und Physiotherapeuten – Berufe mit Zukunft

Foto: Michael Volk

Auf der Famos werden persönliche Gespräche zwischen Arbeitgebern und potentiellen Beschäftigten gepflegt. Auch die FCT Systeme GmbH nutzt diese Möglichkeit zur Fachkräftegewinnung

FAZMED gehört traditionell ebenfalls zu den Ausstellern auf der FAMOS, der mittlerweile größten Messe ihrer Art zwischen Erfurt und Nürnberg

Die Berufsfachschulen für Logopädie und Physiotherapie/Gymnastik der Medau-Schule, Schloss Hohenfels, Coburg laden am Montag, 05. Mai 2014 (Physiotherapie/Gymnastik) und Donnerstag 08. Mai 2014 (Logopädie) jeweils zu einem Info-Tag ein. Die Ausbildung zum Logopäden als zukunfts- und krisensicher, da im Zeitalter von Fernsehen und Computer die Sprachstörungen bei Kindern immer größer werden und auch ältere Menschen logopädische Hilfe zur Erhaltung ihrer Lebensqualität zunehmend benötigen. Der Info-Tag an der Berufsfachschule für Physiotherapie/Gymnastik findet am Montag, 05. Mai 2014, von 09 bis 13 Uhr und an der Berufsfachschule für Logopädie am Dienstag, 08. Mai 2014 von 10 - 14.30 Uhr statt. Aufgrund des zu erwartenden großen Interesses ist eine telefonische Voranmeldung für die Physiotherapie/Gymnastik unter (09561) 83570 und für die Logopädie unter (09561) 23510 erforderlich. Außerdem ist die Schule auf der FAMOS Bildungsmesse in Sonneberg am 15. Und 16. Mai vertreten.

Besuchen Sie uns auf der FAMOS 2014! Die FCT Systeme GmbH entwickelt und produziert Höchsttemperatur-Sinteranlagen zur Herstellung moderner Hochleistungswerkstoffe, insbesondere auf den Gebieten der Pulvermetallurgie und der technischen Keramik. Wir sind ein Unternehmen der mittelständischen FCT-Gruppe mit gegenwärtig 200 Mitarbeitern und haben auf unserem speziellen Fachgebiet eine weltweit führende Nischenmarktstellung erreicht. Auf www.fct-systeme.de\jobs-ausbildung finden Sie unsere aktuellen Stellenangebote und Ausbildungsmöglichkeiten. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Sie finden uns an Stand E7. Bis bald in Sonneberg! FCT Systeme GmbH· Rauenstein· Gewerbepark 16· 96528 Frankenblick· Tel. : 036766/824-0· www.fct-systeme.de

Medau-Schule – BFS für Physiotherapie & Gymnastik, Logopädie Schloss Hohenfels 96450 Coburg, Tel.:09561 83570 info@medau-schule.de Besucht uns auf der FAMOS am 15. und 16. Mai in Sonneberg oder am Infotag (bitte anmelden) 5. Mai Physiotherapie/Gymnastik 8. Mai Logopädie


08 | titelthema

Anzeigenseite

Wir sind „FAMOS“

FAMOS zieht jährlich Tausende Interessenten an – Tendenz stark steigend

D

ie FAMOS- Messe war in den letzten beiden Jahren ein großer Erfolg. Frau Sabine Dietz, Initiatorin der FAMOS-Messe gibt einen kurzen Überblick über die Beweggründe und Entstehung der Messe.

Fit für Jobs weltweit! Zweijährige Berufsausbildung

Frau Diez, seit wann gibt es die Messe FAMOS und wer hat diese ins Leben gerufen? Sabine Diez: Bereits im Herbst 2011 wurde auf Initiative des Vereins WIR zwischen Rennsteig und Main e.V., der Ar­beitsverwaltung, der Stadt Sonneberg und des Landkreises, eine länderübergreifende Messe für Arbeit und Ausbildung in Sonneberg durchgeführt. Seit 2012 erweiterte sich diese Gemeinschaft von Un­ ternehmen, Kammern und Institutionen im Raum vom Rennsteig bis zum Main deutlich und tritt seither unter dem Titel FAMOS auf.

Südthüringen und Oberfranken nachhaltig zu sichern. Ländergrenzen und administrative Schranken dürfen die Zukunftsfindung unserer Region nicht im Wege stehen. FAMOS schafft Transparenz über der Leistungsfähigkeit und Bedarfe unserer Unternehmen im Wirtschaftsraum. Mit unserem Verein wollen wir zukünftig eine Plattform bieten, regionale Position zu verdichten, zu formulieren und umzusetzen.

Was für ein Ziel verfolgen Sie damit? Sabine Diez: Es gilt, die Wettbewerbsfähigkeit des starken gemeinsamen Wirtschaftsraumes

Frau Diez, wie wird sich Ihrer Meinung nach der Arbeitsmarkt in der Region in den nächsten Jahren entwickeln? Sabine Diez: Der Bedarf an qua-

Sabine Diez, Initiatorin der FAMOS-Messe

Wir informieren

:

in Sonneberg auf der FAMOSPT2EM01BE4R 20 14 JETZT MÖGLICH! BEWERBUNGEN FuR SE

Sprachenschule Coburg

ASCO-coburg.de

Staatlich anerk. Berufsfachschule Bundesweit einmalige Top-Ausbildung in Sprachen. Oberer Bürglaß 21| 96450 Coburg | Telefon: 09561/92663 Seit 1947 in Familienhand.

lifizierten Fachkräften nimmt weiter zu. Auf dem Ausbildungsmarkt schlägt der de­ mografische Wandel in Form kleinerer Schulabgangsklassen bereits durch. Der Arbeitsmarkt wird mehr Chancen zum lebenslangen Lernen und zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie bringen. Mit der regio-

facebook.com/ASCOCoburg

nalen Verknüpfung unserer gemeinsamen Interessen können wir die Zukunftschancen nutzen und die Herausforderungen – nur kurz in Schlagworten: Energiewende, Infrastruktur, Bildung für unseren Arbeitsmarkt – meistern. Vielen Dank für das Interview

Deine

Zukunft ...

...beginnt

hier!

LASCO Umformtechnik GmbH n Hahnweg 139 n 96450 Coburg n Telefon: +49 (0) 95 61 642 - 0 n lasco@lasco.de n www.lasco.com


titelthema | 09

Anzeigenseite

PROFIS WERDEN GESUCHT... ... wir bilden dich aus!

Profilrollen-Werkzeugbau GmbH Personalabteilung Industriestraße 4 D - 96524 Neuhaus-Schierschnitz Tel. +49 (0) 36764 818-0 Fax +49 (0) 36764 818-199 Web: http://www.pwgnet.de Mail: info@pwgnet.de

Wir bieten engagierten und interessierten jungen Leuten einen Ausbildungsplatz zum

Industriekaufmann (m/w) Maschinen- und Anlagenführer (m/w) Mechatroniker (m/w) Produktionstechnologen (m/w) Technischen Produktdesigner (m/w) Zerspanungsmechaniker (m/w) Falls du dich angesprochen fühlst und in einem Unternehmen arbeiten möchtest, das sich vor allem auf einen langfristigen Erfolg ausrichtet, richte deine Bewerbung bitte an Frau Sandra Brieskorn.

Wir sind Markt- und Technologieführer in der spanlosen Metallumformung, insbesondere bei Führungsrahmen und Führungsschienen für Automobilschiebedächer.

Dr. Rose Langner und Hubert Kotschenreuther zur Preisverleihung

WIR Vereinsmitglied ausgezeichnet Was große Konzerne für Ihre Nachwuchssicherung können, das machen kleine und mittlere Unternehmen aus dem Raum Sonneberg, Coburg und Kronach ebenso. Sie denken und handeln umsichtig, indem sie den älteren Potential auf dem Arbeitsmarkt ebenfalls eine Beschäftigung ermöglichen. Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) prämierte im Rahmen seines Bundesprogramms „Perspektive 50plus - Beschäftigungspakte für Ältere in den Regionen“ in der vergangenen Woche in Berlin 75 „Unternehmen mit Weitblick“. Der Pakt AGIL (Ältere gehen in Lohn) ist eine Gemeinschaftsaktion der Jobcenter in Südwestthüringen und wird von der Agentur für Arbeit Suhl aktiv unterstützt. Die Paktmitglieder schlagen die Preisträger vor. Der erstgenannte und aufgerufene Preisträger war die PWG Profilrollen-Werkzeugbau GmbH aus Neuhaus-Schierschnitz. Die PWG beschäftigt nahezu ein Drittel Lebenserfahrene über 50 Jahren. „Ich freue mich sehr für diese Aner-

kennung“ erklärt Hubert Kotschenreuther, Prokurist und Standortchef für NeuhausSchierschnitz, bei der Entgegennahme des Preises von Frau Dr. Rose Langner aus dem BMAS. „Dieser Preis ist wohlverdient“, lobt Sabine Diez, erste Vorsitzende des WIR Vereins (WIR“ — Wirtschaft – Innovation – Region - zwischen Rennsteig und Main“). Die PWG als Mitglied des WIR Vereines ist nicht nur bei Älteren, sondern auch bei der Unterstützung der Schulen in der Region und der Integration von Brandenburger Bürgern aktiv. „Mit der Lage auf dem ehemaligen Grenzstreifen und der Beschäftigung von Mitarbeitern aus dem ehemaligen OST und WEST Regionen symbolisiert die gelebte Deutsche Einheit zwischen Rennsteig und Main – das Ziel des WIR Vereines“. Die PWG GmbH unterstützt weiterhin aktiv die Messe FAMOS am 15. und 16. Mai 2014. Mehr Informationen gibt es im Internet unter www.wirsindfamos.de

Die Firma PWG ist ein mittelständisches Unternehmen in der Automobilindustrie mit 350 Mitarbeitern.

Karrierestart ausbildung

die ChanCe im gesundheitsbereiCh

Wir begleiten Dich auf Deinem Weg in eine zukunftssichere Branche. ergotherapeut in Bamberg oder Sonneberg Pharmazeutisch-technischer assistent in Bamberg oder Schweinfurt physiotherapeut in Bamberg oder Sonneberg masseur und medizinisCher bademeister in Bamberg InfoRmIERE DIch jEtzt – WIR BERatEn DIch GERnE! mEhR InfoRmatIonEn UntER

+49(0)9 51|9 15 55-0

www.clevere-zukunft.de

WIR BILDEN ERFOLG | DIE DEB-GRUPPE


10 | nachrichten

Wir hen entlic veröff erne Ihre g auch

Aus der Region

ws e n s in Vere s unter Info adeus.am www rlag.net ve

RÖDENTAL

2500 Euro für die Helfer vor Ort

Nur strahlende Gesichter gab es an dem verregneten Vormittag bei der Firma Lieb in Rödental zu sehen. Sie kommen, wenn ein Notfall eintritt, und

gerade alle Rettungswagen im Einsatz sind. Damit Menschen in Not nicht unzumutbare Wartezeiten hinnehmen müssen, richtete die BRK-Bereitschaft in

NEUSTADT

Riesenosterhasen und viel Musik

Die Neustadter Werbegemeinschaft ist noch am Leben. Das zeigte sie mit ihrem schon traditionellen Ostermarkt am 12. April. Die Stadtkapelle und das Jugendorchester Neustadt sorgten für die passende musikalische Umrahmung. Zahlreiche Händler boten ihre Waren an und ein Kinderkarussell bot Abwechslung für die jüngsten

Marktbesucher. Bei der Trachtengruppe Neustadt, die ihren Stand ganz zentral aufgebaut hatte, konnten die Kinder ihren, von der Sparkasse gestifteten, Gutschein einlösen, der ihnen Süßigkeiten und ein kleines Kuscheltier einbrachte. Der Ostermarkt und der Bauernmarkt bildeten an diesem Samstag eine Einheit. che

Neustadt vor 15 Jahren den Dienst des Helfers vor Ort ein. „Wir sind eine von ganz wenigen Bereitschaften, die diesen Dienst rund um die Uhr sicher-

stellen“, unterstreicht Bereitschaftsleiter Michael Stelzner und verweist darauf, dass jährlich weit über 300 mal die HvO ausrücken. Diese beeindruckende Leistung veranlasste die beiden Geschäftsführer der Maschinenbau Lieb Rödental, Steffen und Michael Lieb, den Betrag von 2500 Euro an Michael Stelzner zu übergeben. „Wir verschicken schon seit Jahren keine Weihnachtsgrußkarten mehr und setzen das Geld lieber für soziale Zwecke ein“, unterstreicht Steffen Lieb bei der Übergabe. Die finanzielle Hilfe fließt in die Finanzierung des neuen Einsatzfahrzeugs, das dringend angeschafft werden musste. Auch Neustadts Oberbürgermeister Frank Rebhan dankte für die großzügige Unterstützung durch die Firma Lieb. che

SONNEBERG

1. Sonneberger Volleyballclub 2004

In den ersten Monaten des Jahres 2014 tat sich einiges in der Nachwuchsabteilung des 1. Sonneberger VC 04. Viele Jugendmannschaften schlossen bereits ihre Saison ab bzw. stehen in der Endphase der Thüringenmeisterschaft. Dabei konnte der Verein über alle Altersklassen hinweg zulegen und damit die Neuausrichtung der Nachwuchs-

förderung weiter ausbauen. Dieser Aufwand trägt nun bereits erste Früchte, der Vorsprung der besten Vereine des Freistaates Thüringen schmolz weiterhin und die Landesweite Wahrnehmung für die Sonneberger Vereinsarbeit erfreut sich einer positiven Entwicklung. Alle Volleyball-Interessierten sind immer herzlich eingeladen.


nachrichten | 11

KRONACH

Ehrung langjähriger Mitarbeiter – Auto Müller sagt Danke Die Auto Müller GmbH & Co. KG ehrt treue Mitarbeiter für Ihre langjährige Firmentreue, Ihre Arbeitskraft, Ihre Kompetenz und Leistungsbereitschaft. Der Geschäftsführer Alexander Müller und seine Gattin Annette Müller sprachen zu Beginn des Jahres insgesamt 16 Mitarbeitern für ihre 10-, 25- und 40-jährige Betriebszugehörigkeit ih-

ren Dank und ihre Anerkennung aus. Mit der Schilderung von Höhepunkten aus den beruflichen Werdegängen und Anekdoten gratulierte die Firmenleitung ihren Jubilaren. Stolze 40 Jahre ist Norbert Färber nun schon für Mercedes-Benz tätig. Holger Brehm und Hans Thümlein feierten das 25-jährige Dienstjubiläum. Für mittlerweile

NEUSTADT

dienten Mitarbeitern der Auto Müller GmbH & Co. KG aus. Nach den Ehrungen wurde noch bei einem gemeinsamen Mittagessen gefeiert. Nicht erst seit gestern weiß die Firma mit Standorten in Hof, Coburg/Dörfles, Kronach, Naila, Neustadt/Orla und Saalfeld, dass die Loyalität zu Partnern und Mitarbeitern ein Unternehmen stärkt.

SONNEBERG

Ralf Viewegs kleine Galerie 13 in NEC

„Ich habe mich für die Ölmalerei entschieden und sehe mich als phantastischen Realisten und Symbolisten mit Schwerpunkt der Porträtmalerei von Mensch und Tier. Und dies auf der Basis der Begeisterung, der gottgegebenen Neigung, des inneren Drangs“. So stellt sich Ralf Vieweg der Frage, warum er male. Seit frühester Jugend malt Ralf Vie-

10 Jahre Firmentreue wurden Nicole Egelkraut, Carina Hanke, Thomas Reiser, Rico Pensler, Erik Holtzsch, Matthias Kaiser, Stefan Pranke, Hans Salzmann, Karl-Heinz Schmidt, Marcel Thümler, Isabel Uting, Riccy Warnat und Thomas Wenig ausgezeichnet. Ehrenurkunden und Präsente drückten symbolisch die Wertschätzung gegenüber den ver-

Hier „blühen“ die Babys des Monats

weg, dessen Vater ihm wohl die Liebe zu dieser Fähigkeit vererbt hat. Im richtigen Leben ist Vieweg schon seit dreißig Jahren bei der HUK in Coburg:„Und nach der Arbeit gestalte ich mein Leben bunt“. Seit zwanzig Jahren betreibt Ralf Vieweg seine kleine Galerie 13 in Neustadt und lässt zweimal im Jahr die Öffentlichkeit nah an seine Werke heran. che

SONNEBERG

Foto: Arne Jungk, Clubmitglied

Im Juniorclub fotografieren lernen

Kürzlich bekam die Wochenstation der Sonneberger MEDINOS Klinik durch zwei Vertreterinnen des DRK einen Holzbaum überreicht, an dem seither die Fußabdrücke der neugeborenen Babys zu bewundern sind. Entstanden war die Idee in der Weihnachtszeit, als die Schwestern der Station den dortigen Weihnachtsbaum mit Fußab-

druck-Herzchen geschmückt hatten. Da dies bei den Patientinnen und Besuchern so gut ankam, sollte die Idee fortgeführt werden. Jedes Herz trägt die Fußabdrücke und den Vornamen des Babys und ziert als niedliche „Blüte“ den Baum. Die Herzen werden anschließend im Rahmen des „Café Kind & Kegel“ an die Eltern ausgegeben.

Fünf Kinder und Jugendliche kamen am 12. April ins Stadtteilzentrum Wolkenrasen„Wolke 14“. Sie hatten vom Angebot des fotoclubs 70 Sonneberg e.V. gehört oder gelesen und wollen sich nun einiges vom Fachmann abschauen. Auf dem Programm stand als erstes eine Einführung in die Kameratechnik. Was gibt es für Kameras und wo liegen die wichtigsten Unterschiede und Merkmale. Obwohl am ersten Tag viel Theorie auf sie prasselte, waren die Junioren sehr aufmerksam. Vor eine Herausforderung stellte sie der der Leiter des Junior-

clubs, Thomas Fritzsche, mit der „Hausaufgabe“: Es sollen drei Fotos mit Blumen aufgenommen werden. Da kommt es nicht nur auf eine gute Belichtung an, sondern auch auf Kreativität bei der Bildgestaltung. Beim nächsten Treffen am 3. Mai in der Wolke 14 wird man sich gemeinsam die Ergebnisse anschauen. Bei so einer Bildbesprechung lernen alle viel dazu. Wer es sich bis dahin noch überlegt hat und Lust aufs Fotografieren bekommen hat, darf natürlich noch mitmachen. Der fotoclub 70 Sonneberg freut sich über jede Verstärkung.


12 | Stellenangebote – Stellengesuche – Ausbildung

Anzeigenseite

STELLENMARKT – Tel. 03675/75099-0 Ihre Stellenanzeige in 40.000 Exemplaren – schon ab 49,00 €*

TEAM

4JOBS

Personaldienstleistung GmbH

Kommen Sie zu uns – Wir brauchen Sie! Für unsere Tagespflege „Haus am Wald“ in Frankenblick, OT Rabenäußig suchen wir zum 01. Juni 2014 eine examinierte Altenpflegerin in Teilzeit mit wöchentlich 25 Stunden. Schriftliche Bewerbungen bitte an unsere Pflegedienstleitung Frau Annelie Martin oder gleich tel. Terminvereinbarung unter 03675 / 4209532 ASD e.V. Ambulantes Sozialpflegerische Dienste der Diakonie 96515 Sonneberg, Otto Bergner-Str. 8 Mitglied der

90 x 63 mm, 08/2014_ohne Kickboxen

Gemeinsam Ziele erreichen! Wir suchen für unsere Kunden in Sonneberg und Kronach

Produktionshelfer m/w 2-, oder 3-schichtig

Staplerfahrer m/w 3-schichtig

Aushilfen m/w

34

Studenten, Rentner u. Schüler ab 18 Jahre

Bürokauffrau /-mann in Teilzeit Team4Jobs Ansprechpartnerin: Christiane Pfeffer Gustav-König-Str. 23 | 96515 Sonneberg | ☎ 036 75/ 469 61 46 info@team4jobs.de | www.team4jobs.de

Freie Ausbildungsplätze zur Verfügung gestellt von der IHK Südthüringen, Niederlassung Sonneberg Info-Telefon: 0 36 75 / 750 62 56

Alles rund um Sprachen*

Firmenschulungen, *Nachhilfe, Kinderkurse, Auslandskurse, Abendkurse, Übersetzungen, Berufsausbildung in Sprachen

Coburg asco-coburg.de

Wir bieten Ihnen ein angenehmes Arbeitsumfeld, einen langfristig sicheren Arbeitsplatz mit sowie eine leistungsgerechte Entlohnung. Wir Aufstiegsmöglichkeiten, bieten ein angenehmes Arbeitsumfeld, einen langfristig sicheren Arbeitsplatz mit Aufstiegsmöglichkeiten, eine leistungsgerechte Entlohnung. Unser Team suchtsowie Sie ab sofort zur Verstärkung: Unser Team sucht Sie ab sofort zur Verstärkung:

Küchenhilfe Küchenhilfe Reinigungskraft Reinigungskraft

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Unterlagen an: Senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Unterlagen an:

Hotelbetriebsgesellschaft Zwenkau mbH Hotelbetriebsgesellschaft Zwenkau mbH Amtsgerichtsstr. 21 • 96317 Kronach • Tel. 09261/504590 Amtsgerichtsstr. 21 96317 Kronach Tel. 09261/504590

Leidenschaft für Sprachen

Tel. 09561/92663

Wir suchen:

• Verfahrensmechaniker Kunststoff (m/w) • Werkzeugmechaniker/Erodierer (m/w) • Zerspanungsmechaniker (m/w) • Industriemechaniker/Konstruktionsmechaniker (m/w) • Speditionskaufleute (m/w) • Siebdrucker (m/w) • CNC-Fräser/CNC-Dreher (m/w) • Elektroniker (m/w) • Schweißer (m/w) • Produktionsarbeiter (m/w) (Glas, Metall, Holz, Kartonagen, Kunststoff) • Staplerfahrer (m/w) Entlohnung nach Tarif, Urlaubs- und Weihnachtsgeld

Köppelsdorfer Str. 94 • 96515 Sonneberg Telefon 0 36 75 / 42 67-0 www.fischerundfunke.de


Stellenangebote – Stellengesuche – Ausbildung | 13

Anzeigenseite

Wir stellen Sie ein als:

Produktionsmitarbeiter (m/w)

im 2 bis 4-Schicht-Betrieb für Kronach, Neuhaus am Rennweg, Kleintettau, Neuhaus-Schierschnitz, Schalkau (auch auf geringfügiger Basis möglich)

Neben der tariflichen Entlohnung nach BAP erwarten Sie: • mögliche Branchenzuschläge • Urlaubs- und Weihnachtsgeld • dauerhafte Einsätze in einem Kundenunternehmen • persönliche Betreuung durch Ihren Disponenten

Wir suchen zur sofortigen Einstellung eine/n

Bewerben Sie sich am besten gleich persönlich!

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit kurzen Lebenslauf und Lichtbild senden Sie an:

Fischer & Funke Gesellschaft für Personaldienstleistungen mbH Köppelsdorfer Straße 94 • 96515 Sonneberg Tel. 0 36 75 / 42 67 0 oder per E-Mail: sonneberg@fischerundfunke.de

AUSBILDUNG 2014 „„

Industriekaufmann/-frau, DBW Fiber Neuhaus GmbH, Thomas-Mann-Str. 44, 98724 Neuhaus, Herr Porzel, info@ dbw-fiber.de, Telefon: 03679/ 7270, www.dbw.de Fachkraft für Lagerlogistik, Sonnplast GmbH, An der Müß 42, 96515 Sonneberg, Herr Jörg

Dennochweiler, joerg-dennochweiler@sonnplast.de, Telefon: 03675/8953-14, Fax: 03675/ 8953-53, www.sonnplast.de Industriemechaniker/-in, Glaswerk Ernstthal GmbH, Bahnhofstr. 29, 98724 Ernstthal, Frau Köhler, ausbildung@glaswerk-ernstthal.de, Telefon: 036702/ 28613

Fleischfachverkäufer/in in Vollzeit/Teilzeit

Frau Matz, Robert-Hartwig-Straße 2, 96515 Sonneberg E-mail: edeka.matz@gmail.com

Für unsere Kunststoffspritzgussfertigung im 3-Schichtsystem suchen wir motivierte und verlässliche Mitarbeiter:

• Einrichter/Kunststoffformgeber • Produktionshelfer (auch auf 450 €-Basis) Bewerbungen per E-mail an: KRP Engineering GmbH, 96515 Sonneberg Frau Kania: b.kania@krp-engineering.de

Die Caritas lud zum Tag der offenen Tür ein. Coburg. Der diesjährige Tag der offenen Tür der Caritas-Pflege im Caritas-Seniorenheim St. Josef stand unter dem Thema „vorsorgen – begleiten – pflegen – betreuen“. Die Besucher nutzten den Tag, um sich ein fachkundiges Bild von der Pflege und den vielfältigen Angeboten rund um das Thema Pflege zu machen. An Informationsständen wurden die Besucher über Pflegekonzepte, Palliativpflege, Patientenverfügungen und Demenzbetreuung informiert. Dabei wurden alle Themen auch aus dem Blickwinkel der ambulanten Pflege, des Betreuungsvereins und der

Hospizarbeit beleuchtet. In geführten Rundgängen konnten sich die Interessierten einen Einblick in die verschiedenen Tätigkeits- und Wirkungsbereiche des Seniorenheimes, der Sozialstation, des Betreuungsvereins und der Hospizarbeit verschaffen. Im Zentrum der Aufmerksamkeit stand der neugestaltete Bereich der Kurzzeitpflege. Eine Fotoausstellung „Daheim nicht allein – Begegnungen“ ermöglichte einen anderen Blick auf die Pflege. Auf besonderes Interesse stieß der Snoezelenraum, in dem nach einem Konzept der Behindertenarbeit zur Entspannung

und gezielten Sinnesstimulation heute auch zielgerichtet Menschen mit Verwirrtheitszuständen oder mit Demenz betreut werden können. Dabei werden Licht, Geräusche und Bewegungsreize eingesetzt, Menschen zur Ruhe zu bringen, aber auch aktivieren. SNOEZELEN weckt das Interesse,

steuert und ordnet die Reize, es ruft Erinnerungen hervor, organisiert den Menschen, nimmt Ängste und schafft Sicherheit. Im Gymnastik- und Ergotherapieraum konnten sich die Besucher an den verschiedenen Trainingsgeräten und an den Gedächtnisübungsprogrammen ausprobieren.

Caritas-Pflege Coburg Ernst-Faber-Str. 12 • 96450 Coburg Tel.: 0 95 61 / 81 44 18 www.caritas-coburg.de info@caritas-coburg.de


14 | amadeus im Gespräch

Anzeigenseite

Mit amadeus im Gespräch:

U

nternehmer, die Verantwortung für die Gesellschaft übernehmen, investieren in die Rahmenbedingungen ihres eigenen Erfolgs. Ob Klimawandel, demografische Entwicklung, Bildung, Integration und sozialer Zusammenhalt – viele der großen Herausforderungen unserer Zeit lassen sich nur im Zusammenspiel mit vielen gesellschaftlichen Akteuren und gemeinsam bewältigen. Unternehmer in gesellschaftliche und politische Beteiligungsprozesse einzubinden, werden daher immer bedeutsamer. Vor allem kleine und mittelständische Unternehmen sind tief verwurzelt in der eigenen Region. Unternehmerischer Erfolg und Verantwortung für das gesellschaftliche Umfeld sind für sie zwei Seiten einer Medaille. Erfolgreiche Unternehmen brauchen eine intakte Region. Dies unterstreicht der Hasenthaler Unternehmer Gerd Albrecht, der seit 2012 auch Landesvorsitzender der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung (MIT) der CDU Thüringen ist. Albrecht führt weiter aus, dass eine zukunftsfähige Region wettbewerbsfähige Unternehmen braucht, die in der Lage sind, der Bevölkerung einen sicheren Lebensstandard durch Beschäftigung zu bieten und zu erhalten. 4. Generation am Zug Gerd Albrecht, der in Haselbach bei Altenburg, nahe an der sächsischen Grenze geboren und aufgewachsen ist, kam durch Heirat nach Hasenthal, wo er nach der Wende die Möglichkeit bekam, den schwiegerelterlichen Betrieb, den so genannten Fuchsbau, der 1972 enteignet worden war, zu übernehmen. Mit großem Engage-

ment und Mithilfe freundschaftlicher Beziehungen zu einem Bekanntenkreis in Stuttgart, konnte Albrecht die Firma – nun in dritter Generation – am 29. Mai 1991 als Albrecht Kunststoffverarbeitung GmbH wieder eröffnen. Einer der ersten Großkunden war Bosch. Nach und nach entwickelte sich die Firma und wurde zu einem anerkannten Unternehmen mit einem großen, weltweiten Kundenstamm, zu dem unter anderem auch Mann+Hummel gehört. Seit dem 5. Mai 1999 firmiert das Unternehmen unter dem Namen Hasenthaler Kunststoffverarbeitung GmbH. Mittlerweile hat Albrecht die Firma, die heute fast 50 Mitarbeiter hat und auch seit vielen Jahren Ausbildungsbetrieb ist, in „jüngere Hände“ übergeben. Bereits seit 2004 ist Gerd Albrechts Tochter Kerstin mit in der Firma integriert und seit 2012 ist die 4. Generation am Zug: Dipl.-Kauffrau Kerstin Albrecht hat den „Chief“Sessel vom Vater übernommen und leitet nun das Unternehmen zusammen mit ihrem Lebensgefährten Dipl.-Kaufmann Stefan Merkert. Gerd Albrecht hat den „Chief“Sessel aber nicht mit dem Schaukelstuhl getauscht, sehr zur Enttäuschung seiner beiden Enkel. Neben dem Engagement als Landesvorsitzender der MIT ist er in weiteren Gremien tätig, wie im Wirtschaftsrat Thüringen, im Regionalausschuss der IHK Südthüringen, als Meister-Prüfer Kunststoff bei der IHK, im Verwaltungsrat der Sparkasse, als Sonneberger Rotarier sowie im Judenbacher Männerchor, den er im 1. Tenor verstärkt. Kandidatur für die Kreistagswahl in Sonneberg am 25. Mai Den gesellschaftlichen Herausforderungen einer Region zu begegnen ist bedeutsam für

Foto: Martin Backert

Heute Gerd Albrecht – Landesvorsitzender der MIT Mittelstands- & Wirtschaftsvereinigung

Gerd Albrecht übergab 2012 den Staffelstab an seine Tochter Kerstin – jetzt will er sich für die mittelständischen Unternehmen und Handwerksbetriebe im Landkreis Sonneberg stark machen. die Zukunftsfähigkeit, zeigt Albrecht auf. Er will sich in Zukunft mehr in die Region und ihre Belange einbinden und kandidiert für den Kreistag Sonneberg. Sich nachhaltig und wirkungsvoll in seinem regionalen Umfeld zu engagieren und so dazu beizutragen, Herausforderungen der Gesellschaft, wie dem demographischen Wandel, Fachkräftemangel, Integration und der Vereinbarkeit von Familie und Beruf, gewachsen zu sein, liegt Gerd Albrecht besonders am Herzen. Den Standort Sonneberg für die zahlreichen kleinen und mittelständischen Unternehmen zu erhalten und für weitere Investoren attraktiv zu gestalten, dahin sollen seine politischen Bemühungen ebenfalls gehen. Hier sieht er den Kreistag als grundsätzliche Basis.

Auch befürwortet Albrecht den Beitritt und die Aufnahme des Landkreises Sonneberg zur Metropolregion Nürnberg. „Wir Südthüringer haben schon immer den Richtungsdrang nach Oberfranken gehabt“, so Albrecht, der dies in der geschichtlichen Vergangenheit verwurzelt sieht. Ein Hauptanliegen für Gerd Albrecht ist es, dass die Unternehmen, die hier in der Region Südthüringen ansässig sind, sich weiterhin hier wohlfühlen, sich auch von der Kreisund Landespolitik gestärkt sehen. Die Zukunft sieht der engagierte Unternehmer aber durchaus auch in der länderübergreifenden Zusammenarbeit, „denn nur so kann das wirtschaftliche Leben hier in der Region zwischen Rennsteig und Main gesund bestehen“. che

Goldfische ab 1 Euro Süßwasseraquaristik • Terrarientiere & Zubehör • Gartenteichzubehör Salzwasseraquaristik • Hunde- und Katzenzubehör • Nager & Vögel

Coburger Straße 59 • 98673 Eisfeld Tel. 0 36 86 / 61 69 34 • www.thommys-zooladen.de


Anzeige

· · · ·

Fassaden Tapezierarbeiten Sanierung Raumgestaltung

Jeder Malerbetrieb hat eigene Profileistungen. Präsentieren Sie Ihre mit Das Örtliche. beratung.muellerverlag.de

Ihr Verlag Das Örtliche

© Alexey Potapov, © Maksim Shebeko, © NL shop, © Anastasia Popova - Fotolia.com

Zeigen Sie, was in Ihnen steckt!


16 | wirtschaft

Anzeigenseite

6h Citykartrennen in der 3. Auflage

Grünewald Motorsport lädt in die Sonneberger Innenstadt am Sa., 3. und So., 4. Mai ein

D

as 3. Citykartrennen in Sonneberg „6 Stunden Rund ums Sonneberger Reiterlein“ findet am Samstag und Sonntag, 3. und 4. Mai in der Südthüringer City statt. Es werden wieder 25 Teams um den Sieg kämpfen. Aber nicht nur die Fahrer des 6 Stunden Rennens sind heiß, auch historische K-Wagen werden wieder durch Sonneberg „röhren“. Hier geben sich Fahrer der ehemaligen DDR Nationalmannschaft, wie Horst Winzler, Rudi Weber oder Horst Rudolph die Ehre, aber auch Sonneberger und weitere ehemalige DDR Meister. Im November 1961 wurde in einer Leipziger Messehalle das allererste K-Wagen Rennen in der DDR ausgetragen. Die Bastler und Tüftler experimentierten, entwickelten, konstruierten und bauten selbst ihre K-Wagen, so auch in Sonneberg. Ob in den Hallen des Kraftverkehr Sonneberg, im Werkstattbereich der MTS Oberlind, in der Firma Gundermann oder in kleinen privaten Garagen waren die Hobbyrennfahrer am schrauben. 1963 fand das erste Kartrennen in der südthüringischen Spielzeugstadt statt. Es wurden Simson, MZ Motoren im Rohrrahmen gebaut, Motorrollerräder angeschweißt und Lenkräder, Kleinteile in Eigenregie hergestellt. Die Euphorie über dieses erste Rennen war so groß, dass man ein weiteres Rennen durchführte. Aus den damaligen Bezirken Suhl, Erfurt, Gera und auch aus dem Rest der Republik kamen die Fahrer. Alles musste mitgebracht werden, Ersatzteile, Reifen etc. die man heute problemlos kaufen kann, waren damals Mangelware. In den darauffolgenden Jahren wurden weitere Rennen durchgeführt, nicht regelmäßig, aber mit großem Engagement der Sonneberger Motorsportler. Namen wie Buhmann, Gundermann, Enden, Hill, Holzapfel,

Schindhelm, Grünewald sind allen motorsportbegeisterteten Sonnebergern in Erinnerung. Die alte Rennstrecke führte durch die Innenstadt, am PIKO-Gebäude vorbei. Der Verein Grünewald Motorsport ließ diese alte Tradition wieder aufleben und führte im Jahr 2012, nach 30 Jahren, wieder ein Kartrennen durch. 2013 waren es 50 Jahre „Kart Historie“ in der Spielzeugstadt. Zu diesem Anlass durften die Zuschauer unter anderem ehemalige Fahrer der Nationalmannschaft der DDR, wie Horst Winzler, Horst Rudolph, Rudi Weber, in Sonneberg mit ihren, heute noch funktionstüchtigen Rennkarts, begrüßen. Einige dieser Fahrer kamen in den 1960er und -70er Jahren nach Sonneberg und gewannen in ihren Klassen einige Rennen, nahmen Spielzeug oder Matratzen als Preise mit nach Hause. Heute schon im Rentenalter, präsentierten sich die Protagonisten am 3./4. Mai wieder in Sonneberg. Von den gemeldeten Teams wer-

den auch wieder Rudi Rakete, die Linder Rennsemmeln, die Racing Crew Bettelhecken oder auch die Moschkoten am Start sein. Für die Zuschauer wird es nicht nur spannende Rennen geben, sondern auch viel Spaß und Unterhaltung, zum Beispiel am Sams-

tagabend bei der „Pit Stop Party“ ab 21 Uhr im Sonneberger Hauptbahnhof. Am Sonntag gibt es eine Autogrammstunde mit bekannten Wintersportlern, die Präsentationsfahrt der historischen Karts sowie, bei der Teamvorstellung, eine Gridgirl-Parade.


Anzeigenseite

Wir laden ein zum

Frühlingsfest

AUTOMEILE

opping h s s g n i l rüh Großes F chäften dt es in den G berger Innensta ne der Son

G A T N SON

Musik auf dem

PIKO-Platz mit Torsten Donau ab 13 Uhr Blumenmark t und Schlemmerm eile

4 1 0 2 i 4. Ma

r h U 8 1 n 13 –

vo

g r e b e Sonn

Für die kleinen Gäste gibt es

Kinderkarussell, Luftballons, Zuckerwatte uvm. Mit freundlicher Unterstützung von:

Anzeigenseite


ngsfest

13. Mai 13 bis

18 Uhr

Müller

013 .04.2

10:51

Seite

Kunstgewerbe

- Gesch

enke - Haushal Obere Bahnho tswaren Anzeigenseite fstraße 18, 9651 5 SONNEBE Postfach 217, Te RG lfon: (0 36 75) 70 27 73

lädt ein zum

PIKO-Platz 96515 Sonneb er Tel. 03675/74 g 2756

FRÜHLINGSFEST

Entdecken Sie 9seit 186 die neuesete “ r e g elektronische re Lützelb r nelsgeschäft ne elhand inEinzder Sonneberger Innenstadt te „Der ob Gbeergsrää ltestes !

3

Sonne Radio-Müller G mbH & Co. KG Bahnhofstraße 12 · 96515 Sonn eberg Tel. (03675) 70 26 38

Beim Kauf eines BH-S ets gibt es einen

Verkaufsoffener Slip gratis Sonntag

n ltsware Hausha ERG e k n e EB ch e - Ges 5 SONN

t s e f s g n i l h ü r r

73 8, 9651 ewerb Kunstg Bahnhofstraße 1on: (0 36 75) 70 27 Obere

elf h 217, T

Postfac dazu! SEIFE ZUM A U Seite_anze S P R O B igen 18.0 IE Ab einem Ein 4.2013 10:51 SeRitEN! laZtzum üh kaufswert von e 2 PIKO-P onneFr berg lingsfest viele Überras 2 chungsange 0,– EUR96515 S erhalten Sie 1 56 bote 0% Rabatt 5/7427 7 6 3 0 Tel. N ENKE FREUDE SCH 14 | AUSFLU GSTIP GANZ GROS dem mit PS S IN MODE X r e l l ü X..L ER M WILLKOMM SONNEBERG EN IM MODE ZERTIFIZIERT E NATURKOS FRÜHLING METIK E S C H E N K FÜ G R f D A u M a EN UND HER n K e t im s e Bahnhou B e REN e ne fstraße 20 GUTSCHEIN vanilia i96 -Sets M

h

18 U s i b 3 1 ai

.M

4. Mai 2014 13 – 18 Uhr

lädt ein zum

in H den Geschäften olsen der Innenstadt r

d 515 Sonneberg ! ken Sie G (Mo. r c Rä e uhtete d ag) t e n ? E n e Te nk-Gutschein r Ge 73sc ge5/ isSicehden Sonnl.eb03er67 57he Innenstadt 37 nen o r r Sonneberger d t de n k fte nn hä Ke e sc l Ge e Sonneberg un 10 ss e er ka üb ar in Sp r de esen können Sie o. KG d 50 € ist er in Di & C €, 25 € unerg Sonneberg erhältlich. ImbWHert von 10 SonneLabnd n. m kreis ein ülllöerseG M 15-Bank im de io en 9 d Ra 2 · 6r5VR in allen ßeFil1ial

fstra Bahnho ) 70 26 38 75 Tel. (036

Sonneberger

o casualwe eines B ar en in e s e gibt u! atis daz onte Carl

g CHS & SCHMITT Slip FU 96

t viele ngsfes

AugenoptikZumSFrühli turm w w w. a u g e ! nop

GERRY WEB

515 Sonneber

ER

Verkaufsoffene r Sonntag g · Bahnhofse ebot traße 50 · Te

ng ungsa

sch

Überra

l. 0 36 75 / 80

63 45

3205% % FFRÜH H

LLIN GSRA BAT t i k- s t u r m . T EREN hU I de k B L c . . u R a O u X m R f a u EgXewählt SP – ScE s , D U 0 & O A 2 n M e n r M o eM ZU Maarrkkeenn SS IN G lte wer t Uvh SEIFE Z GRO h ÜHLIN N c inkaufs batt Bahnho A R u E F s G fs E e m tr a e D B ße 21 MO Ra Ab ein Ihren MEN IM ND HERRENBahnhofstraße 44-48 Sie 1e0n%uns auf 96515 Son M n e O lt K k a neb ucg Im City Center er erh Wir freu chm WILL EN U hren, S olsen 0 36 R DAM o n t e C a r l o n von U Ü 75 / 80 15 52 refo F Te tu le ra a n p n M re(0 36 75) 7 • Re ken Uh 4 ti 3 n 0 a 7 4 d un vanilia weißen

Werder

Auf dem Rath ausplatz, in der gesamt en Bahnhofst raße und auf dem PIKO-Platz casu

rsch • Lase uren • Grav

Öf R fnungszeiten: WEBE 00

TIK

E KOSM

e 20 ofstraß rg Bahnh be e n n So 96515 etag) h u R . (Mo 737 75/735 Tel. 036

B be Sonne 96515

e

www.w

rtet Sie in den .de

hmuck

ren-sc rder-uh

96515

berg ·

Sonne

k- s t nopti

.auge w w wW ir back

urm.d

e

en leckeren nach Hausfra Kuchen uenart und G Dazu gibt esaße 21 roßmutters Rezepte tr n. fr ischen Tchibo fs -Kaffee. Bahnho g r e eb nnsc Uns oei herm7 515erSFl 0 74 9B6ra 5) ei4st3er brät twürste3un 7 6 d Fl 0 eischspieße. Auch efü onet(rä T lerfG nke ist best ens gesorgt.

WIR LIEBEN

h

BeSsuc n L E e B r E h N I f MIT u

sa uen un e r f r i W

Männermode

00

00

00

Bah

MitgliedsgescT T häften: SRABA

HLING Marken Ü R F 25% ämmhSlSotoenn w e A A g s n u tata gg , ,dd eemm111 2..M Maaii is auf a istt e 44-48

Robert-Hartw ig-Straße 2 | 96515 Sonneb Tel. 0 36 75 / erg 42 20 67

MAiR rmMAT tuT t k SK Z p o n e Aug SONNEBE RG

Anzeigenseite

ar

Mo - Fr GERRY 693 4-519 ch Wir freuen un 75 / 80 ITT y Hößri l. 0 36Sa 9 - 15 SCHM . Fredd ) 70 25 40 e h T & s · In a S 0 u H 5 1 f Ih Daashnheofsprlatzwrg a 75 n B aße 36 re esuch FUC Tel. (0 nhofstr

UR TE NAT IFIZIER

ZERT

alwe

TEL

20% reduzie

rt

Lust auf Mode

Anzeigenseite

Muttertag ofstraß Bahnh enter C y it C Im 52 / 80 15 0 36 75

Wir habeenitefü n: r S ie geöffnet nungsz 0019 Öffvo n - bis 9 00 9 r F 1 oWir M bait9te- n15um Vo 3 Uhr rb S este Blumensträu ße schon abllung! 10,- € 00

00

00

00

zauber nseite

Anzeige

Wir bitten um telefonische Vorbestellung unter 03675/ 468991

BLU MEN Inhaberin Katri

n Pawletta

Kirchstraße 45 96515 Sonneb erg


Anzeigenseite

90 x 70 m

m, 4c, N

r. 9 2013

Die neu e

Bademo

de

ist da!

Von A – G Körbch en

Hast du schon gehört... bei

PIKO-Platz 96515 So nn Tel. 0367 eberg 5/742756

gibt´s die topaktuelle Frühjahrsmode!

MODE DIE ANZIEHT

PIKO-Platz 1 • 96515 Sonenberg Tel. 03675/427145

Fuß pf bis o K n g! Vo Frühlin in den

gestylt

sfest g n i l h Sie m Frü

Zu

haben

wir für

ungen

h errasc le Üb

vie

ISA MONA L

ODE OSS IN M GANZ GR ße 50 h n h ofstra berg · Ba e n n o S 96515 3 45 75 / 80 6 Tel. 0 36 Bahnh ofstr (Mo. R aße 20 • 965 uhetag 15 Son ) • Tel. 03675/7 neberg 35737

WIR LIEBEN

LEBENSMITT

EL

MARKT MAT SONNEBER Z G

Großes Schle Sonntag 5. M

Bm esm ucehrednoSrie f unsere neue Fleischtheke!

ai

2013 Genießen Sie unsere Gyrosunseren selbst gebacken -Pfa en Ku Long Drinks nne, hausgemachte Bratwüchen, oder ein Glas Mumm Sekt! rste, ROBERT-HAR TEL. 0 36 75 TWIG-STRASSE 2 | 9651 / 42 20 67 5 SONNEBER G

Anzeigenseite


Anzeigenseite

Sonneberger

AUTOMEILE SONNTAG, 4. Mai 2014 13 – 18 Uhr

SONNEBERG

auf dem

RATHAUSPLATZ und in der BAHNHOFSTRASSE 14 Autohäuser mit 23 Marken Toyota Autohaus Sonneberg Sonneberg Auto-Center Sonneberg Sonneberg Skoda Autohaus Eckstein Sonneberg Automobile Stenzel Sonneberg Honda Autohaus am Eichberg Sonneberg

Ford Hommert Sonneberg Suzuki Autohaus Schoenau Sonneberg Autohaus Thömmes Sonneberg Autohaus Staffel Sonneberg KIA Autohaus Popp Neustadt

Für Speisen und Getränke ist wie immer ausreichend gesorgt. Anzeigenseite

P

Mazda Autohaus Orbitz Sonneberg BMW Autohaus Matthes Sonneberg Autohaus Müller & Röhricht Sonneberg Autohaus Max Schultz Sonneberg

Ausreichend kostenfreie Parkplätze in der Innenstadt vorhanden – folgen Sie dem Parkleitsystem.


wirtschaft | 21

Anzeigenseite

14 Autohäuser zur Automeile, So. 4. Mai Auto, Auto, Autos in Sonneberg live zu erleben

SIMPLY CLEVER

MEHR EXTRAS IN JEDER DIMENSION.

Probesitzen gefällig? Dies ist zur neusten Auflage der Sonneberger Automeile am 4. Mai in Sonneberg möglich.

U

nter dem Motto „Ein Fest für die ganze Familie“ bietet das diesjährige ‚Frühlingsfest & Automeile‘ am Sonntag, 4. Mai 2014 in der Innenstadt von Sonneberg ein buntes Programm mit zahlreichen Aktionen und Attraktionen. Zum Frühlingsbeginn gibt es vom Bahnhofsplatz über den PIKO-Platz bis zum Stadtpark jede Menge zu erleben. Während die Automeile besonders Erwachsene anspricht und die neusten Modelle vom Autound Motorradmarkt präsentiert, gibt es für die Kleinen vielfältige Aktionen zum Mitmachen am Stadtpark. Auf dem Blumenmarkt finden Hobbygärtner bunte Sommer-

mtl. Rate 0 ab 190,0

blumen für den Balkon bzw. die Terrasse und viel Neues für die Gartensaison. Wer noch Anregungen für seine Garderobe sucht, der kann sich auf den Modeschauen von den diesjährigen Frühjahrs- und Sommertrends inspirieren lassen. Auf dem Flohmarkt finden Besucher sicherlich auch das eine oder andere Schnäppchen. Für das leibliche Wohl sorgen zahlreiche Stände auf der „Schlemmermeile“ mit vielerlei kulinarischen Genüssen. Der verkaufsoffene Sonntag bietet der ganzen Familie von 13 bis 18 Uhr Gelegenheit zum ausgiebigen Bummeln und Einkaufen nach Herzenslust – und dann ist da ja auch noch das Kartrennen (siehe Bericht). che

1

Abbildung zeigt Sonderausstattung

Der Rapid Spaceback Drive. DerŠKODA ŠKODA Rapid Spaceback

Drive.

Raum genießen und flexibel bleiben: im ŠKODA Rapid Spaceback Drive ein Kinderspiel. Freuen Sie sich auf viele Extras zum günstigen Preis. U. a. mit Klimaanlage, elekt. Fensterhebern, Parksensoren hinten, beheizbaren Vordersitzen und 16"-Leichtmetallfelgen. Wir freuen uns auf Sie. Beispiel1: ŠKODA Rapid Spaceback 1,2l, 63 kW (86 PS) Hauspreis (inkl. Überführung und Zulassung) Anzahlung Nettodarlehensbetrag Sollzinssatz (gebunden) p.a. Effektiver Jahreszins Vertragslaufzeit

15.900,– € 900,– € 15.672,49 € 1,97 % 1,99 % 48 Monate

Jährliche Fahrleistung

15.000 km

Schlussrate

7.476,50 €

Gesamtbetrag 48 AutoCredit-Raten à

16.824,01 € 190,– €

Kraftstoffverbrauch in l/100 km, innerorts: 6,5; außerorts: 4,4; kombiniert: 5,1; CO2-Emission, kombiniert: 119 g/km (gemäß VO (EG) Nr. 715/2007), Effizienzklasse C. 1

Ein Angebot der ŠKODA Bank, Zweigniederlassung der Volkswagen Bank GmbH, Gifhorner Str. 57, 38112 Braunschweig, für die wir als ungebundener Vermittler gemeinsam mit dem Kunden die für die Finanzierung nötigen Vertragsunterlagen zusammenstellen.

Kraftstoffverbrauch für alle verfügbaren Motoren in l/100 km, innerorts: 7,4 - 4,5; außerorts: 4,8 - 3,4; kombiniert: 5,8 - 3,8; CO2-Emission, kombiniert: 134 - 99 g/km (gemäß VO (EG) Nr. 715/2007).

Die neusten Modelle von 23 rennomierten Automobilmarken können an diesem Tag bestaunt werden.

Škoda Autohaus Eckstein Inh. Alfred Fölsche An der Müß 7, 96515 Sonneberg Tel.: 03675 429465, Fax: 03675 429466 eckstein.vtb@partner.skoda-auto.de www.skoda-sonneberg.de


22 | wirtschaft

Anzeigenseite

Einzelhändler laden zum Sonntagsshopping

Verkaufsoffener Sonntag in der Sonneberger Innenstadt am 4. Mai von 13 –18 Uhr

D

ie Sonneberger Einzelhändler vom Verein „Sonneberg aktiv“ laden zu ihrem Frühlingsfest in die Bahnhofsstraße ein. Am Sonntag, 04. Mai, von 13 bis 18 Uhr ist verkaufsoffen mit vielen Attraktionen. Seit vielen Jahren wird das Frühlingsfest nun mit der Autoshow ge­ meinsam veranstaltet und verspricht auch in diesem Jahr zahlreiche Highlights. Weit über 10.000 Besucher aus Südthüringen und dem benachbarten Oberfranken zählten die Veranstalter im vergangenen Jahr: Steigerung auch weiterhin er­ wünscht, so ein Sprecher der Innenstadthändler. Alle Geschäfte in der Innenstadt und im City-Center haben von 13 bis 18 Uhr für ein ausgiebiges Shopping ge­ öffnet. Die regionalen Modehäuser Wahl-Mode, Mona-Lisa sowie Le Chic zeigen auf, dass man nicht in die Citys großer Städte fahren muss, um großartige Markenmode zu be­ kommen. Diese wird auch hier in Sonneberg geboten.

Außerdem zeigt Angelika Oberender von der „Wäschefaszination“ was man drunter trägt: aktuelle Dessous-Kollektionen und natürlich Bademoden für den eleganten Auftritt am Urlaubsstrand oder im heimischen Freibad. Auf dem Rathausplatz und in der unteren Bahnhofstraße präsentieren 14 Sonneberger Autohäuser fast alle gängigen Automarken mit zahlreichen Neuvorstellungen. Hier können die Besucher sich schon mal zur Probefahrt an­melden. Der Urlaub steht vor der Tür und die Fahrt mit einem Neuwagen gibt der Reise sicher noch den richtigen Kick. Bei einem „Fest für die ganze Familie“ muss natürlich auch an die Kinder und Jugendlichen gedacht werden. Zahlreiche Fahrgeschäfte und Buden bieten hier Abwechslung. Auch Kulinarisch wird in der Schlemmermeile viel gebten. Auf dem PIKO-Platz lädt Torsten Donau mit Musik zum Verweilen ein. che

Der PIKO-Platz in Sonneberg ist wieder der zentrale Platz zum Frühlingsfest. Für Unterhaltung sorgt DJ Torsten Donau.


es Di a sb lö ein , € ör ,- eh 15 ub on d Z t v un er ee fsw aff au i K l nk e tte Ei ig b rmi em ült tte ein ht g Fu ab nic wie 14 g, so 20 lti n 5. ü te .0 n g bo 10 ei ge m sch an r a u t er nu 1 G ond ist ur S ein f n ch au ts nk Gu E i er Pro r.

am 10. Mai 2014

Messeprogramm von 9 bis 16 Uhr über 40 Partnerfirmen bieten ein abwechslungsreiches & informatives Programm

Kinder können ihr Traumhaus bauen

Rolly-Toys Fahrzeuge

• die Fleischerei Baumann • der Hähnchengrill Kaspari • Hofmann‘s Popcorn

Kickerspiel

Hüpfburg

Lustiger Würmchenzug 9 – 16 Uhr kostenlos

• Kuchenbuffet

Anzeige


Das abwechslungsreiche

Fachberatung Fachberatung über Putz- und über Putz- & Wärmedämmverbundsysteme VollwärmeCocktail-Bar schutzsysteme

Fachberatung: Wärmedämmung und Putzsysteme

Grillvorführung 10.00 – 15.00 Uhr

Vorführung der Profi Collection

Schornsteinund Lüftungssysteme

Vorführung von Fenstersauger und Wischtuchpresse

Vorführungen von Allesschneidern

Gartenberatung

Perfektes Haar-Styling vor Ort Anzeige

Gartenpflege Bodenanalyse Pflanzenschutz Rasenpflege


Programm unserer Partnerfirmen:

beratung r Putz- & wärmeMariefleur Gris Kaffeeset 18-tlg. 220,80 € zsysteme

Beratung Rasenmäher

nur solange der Vorrat reicht

119,– €

Fachberatung + Vorführung der Bügelstation

Vorführung von Nass-Trockensaugern

Pfannenvorführung

Kostenloser Bodentest und Rasenberatung Bringen Sie Ihre Bodenprobe (ca. 1 Liter) bzw. Rasenausstich (Würfel 10 x 10 cm) mit

Gartenberatung

Kreative Außengestaltung

Fachberatung über Fliesentechnik, Estrich und Spachteltechnik

Gartenpflege Bodenanalyse Angebot zur Beratung Hausmesse: Pflanzenschutz Profi-Kalkfarbe von Sanierungs10 ltr. UVP: 80,50 € putzen Rasenpflege unserer NEU: 64,40Partnerfirme € Programm

Aktion Kinder bauen ihr Traumhaus

Beim Kauf einer neuen WMF-Pfanne vergüten wir für jede zurückgegebene, Backvorführung Vorführung alte Pfanne Pfannentausch& Tauschaktion Hochdruckjeweils 10 Euro Aktion

reiniger

Die heißeste Kücheninnovation

g hrun ü f r o V

„Alt gegen Neu“

Für das leibliche Wohl sorgen: · die Fleischerei Luther

Anzeige


schutzsysteme

Programm unserer Partnerfirmen:

Vorführung von Messtechnik und Elektrowerkzeugen

steind ngsme

Vorführung von Diamanttrennscheiben

Vorführung von Elektrowerkzeugen

Mediterrane Dachziegel Beratung von Garagentoren und Haustüren

Friedrich von Lien AG Industrievertrieb

Profilbleche Lichtplatten Dachrinnensysteme

Beratung von Fachberatung Garagentoren Hochdruckreiniger

Fachberatung

Vorführung

®

DER HOLZFÄLLERD

IENST

nnenhrung

Fachberatung über Vorführung von Fußbodenheizung

Allesschneidern

Für das leibliche W

unsere kleinen Gäste:

der n ihr haus en

oysT y l l Ro euge Fahrz Anzeige

lustiger Würmchenzug kostenlos von 9-16 Uhr

Kic

ke

rsp

iel


| 23

Anzeigenseite

Autohaus Müller eröffnet Hyundai-Showroom Eröffnungswochenende Sa.,10. und So., 11. Mai ab 10.00 Uhr in Dörfles-Esbach

V

or gut einem Jahr begannen die Bauarbeiten für den Hyundai Neubau der Firma Auto Müller an der Coburger Straße in Dörfles-Esbach.

Es ist auf ca. 6.300 m² einer der ersten Betriebe, der nach der kürzlich weltweit neu eingeführten Hyundai Markenarchitektur errichtet wird. Damit hat Hyundai auf die gewachsenen Erwartungen der Kunden an seinen Auftritt reagiert, die die Marke mit Ihrer steigenden Entwicklung in den letzten Jahren geweckt hat. Der attraktive Showroom in der Coburger Straße wird ergänzt durch eine moderne Werkstatt, Direktannahme, lackschonende Waschanlage mit softec Bürsten sowie einem großen Gebrauchtwagenpark. Neben dem Hyundai Geschäft werden Dienstleistungen einer freien Auto Crew Markenwerkstatt für Verschleißteile und Kundendienste an allen Fabrikaten angeboten. Insgesamt werden zehn Mitarbeiter hier einen neuen Arbeitsplatz finden. In den Betrieb, der nun kurz vor seiner Fertigstellung steht und bald seiner Bestimmung übergeben werden kann, hat die Firma Auto Müller ca. 1,5 – 2 Millionen Euro investiert.

Tolle Angebote und unterhaltsames Programm Das Eröffnungswochenende findet am 10. und 11. Mai jeweils ab 10 Uhr statt. An diesem Wochenende erwarten Sie viele tolle Angebote und Unterhaltung für die ganze Familie. Freuen Sie sich auf: • Stark reduzierte Eröffnungsangebote • Das große Hyundai TV-Quiz mit der Chance auf 20.000 € • Beste Unterhaltung mit dem Morningshow-Moderator „Thomas Apfel“ • Spiel, Spaß und Unterhaltung für die ganze Familie • Hyundai Kids Club mit Kreativbereich • Probefahrten mit Fahrzeugen der aktuellen Modellpalette von Hyundai Bereits in der 4. Generation Das in der 4. Generation geführte Familienunternehmen hat seinen ursprünglichen Sitz in Kronach und blickt auf eine über 130-jährige Geschichte zurück. Traditionell für die Marke Mercedes-Benz engagiert, präsentiert sich Auto Müller heute mit rund 380 Mitarbeitern an fünf Standorten in Hof, Kronach, Naila, Neustadt und Saalfeld. Seit 2007 wurde das Engagement um die Marke Hyundai

ergänzt. Das geschah aus dem Entschluss heraus, neben dem Premiumsegment auch ein Angebot im Volumensegment bereitzuhalten. Dass die Wahl auf die Marke Hyundai fiel, kommt nicht von ungefähr. Hyundai ist der weltweit am schnellsten wachsende Hersteller und hat im Jahr 2013 mit über 100.000 in Deutschland verkauften Fahrzeugen mittlerweile viele Traditionsmarken wie Renault, Fiat, Peugeot, Toyota oder Honda hinter sich gelassen. Das Konzept der Marke ist so einfach wie genial: Standardisierte Fahrzeuge zu günstigen Preisen, ausgereifte Technik mit hoher Qualität und einer serienmäßigen 5 Jahres Garantie, gepaart mit europäischem Design und deutschem Entwicklungs-Knowhow Die Fahrzeuge halten was sie versprechen und stehen daher für zufriedene Kunden. Mittlerweile ist die Firma Auto Müller nach dem Startbetrieb in Saalfeld auch an den Standorten Neustadt und Kronach für die Marke Hyundai tätig und ab der Fertigstellung übernimmt sie von Coburg aus, die Verantwortung für das gesamten Wirtschaftsraum inklusive der Landkreise Lichtenfels, Sonneberg und Kronach.

mehr

:

lesen

eus d a am ine onagl azinusm w.amadeet ww erlag.n v

Die Firma Auto Müller ist überzeugt, dass sie auch in Zukunft bei der sich wandelnden Struktur des Automobilhandels ein optimales Angebot für alle Kunden und Interessenten der Marke Hyundai bieten kann. So werden alle Baureihen vom Kleinwagen i10 bis hin zum Familienvan H1 ständig in Coburg/Dörfles zu finden sein.

Wir wünschen zur Geschäftseröffnung alles Gute und viel Erfolg!

96524 NeuhausSchierschnitz Bahnhofstraße 24 Tel. 036764 789-0 Fax 036764 789-10 www.meusel-objekteinrichtungen.de

Herzlichen Glückwunsch zum gelungenen Neubau!

Wir lieferten die Werkstattausrüstung

Ernst-Fromm-Str. 3 • 07334 Kamsdorf Tel. 03671 67410 • Fax: 03671 674199 E-Mail: info@gehlhaar-gmbh.de www.gehlhaar-gmbh.de


24 | familie

Anzeigenseite

Schulalltag „erschnuppert“

Grundschule Oberlind begeisterte mit „Tag der offenen Tür“ am 17. April

S

chulleiterin Marika Schindhelm war begeistert, vom Zuspruch der Eltern und vom Engagement der Kinder beim ersten „Tag der offenen (Schul-)Tür“ in der Oberlinder Grundschule. Einen Tag vor den Osterferien war buntes Treiben im Schulhaus angesagt. Es gab viel zu entdecken für Häschen und Hasen. Zu den Häschen der 1.und 2. Klassen gesellten sich noch die KiGa-Häschen, die im Herbst selbst den Schulalltag

erschnuppern dürfen. In der Mathe-Werkstatt wurde mit Zahlen gespielt und in der Bastelwerkstatt noch das ein oder andere Ostergeschenk für Mama und Papa gestaltet. „Zu Besuch in Entenhausen“ – dem Motto des Tages – waren die Mädchen und Jungen auch bei Deutsch- und Musiktests. Die Hasen, also die Dritt- und Viertklässler zeigten ihr Können bei Deutsch, Mathe, Englisch, Sport, Heimat- und Sachkunde und natürlich auch beim Basteln und Gestalten von OstereiDirektorin Marika Schindhelm und Grundschullehrerin Frau Weber-Arnold mit Schülern der 2. Klassenstufe, die den Rundweg in der Schlue zeigten.

Zum Pausenfrühstück gab es leckere Würstchen vom Team des Fördervereins der Schule, um den Vorsitzenden Frank Steiner.

ern. Die Eltern waren überrascht, was sich alles im Schulalltag ihren „Häschen und Hasen“ über den Weg läuft. Die Gäste, weit über 200, wie Rektorin Schindhelm stolz verkündete, wurden gut bewirtet vom Elternbeirat mit Kaffee und Kuchen. Das Pausenfrühstück hatte der Förderverein übernommen. Es gab leckere Wiener mit Brötchen. So einen Schultag möchten wir öfter

erleben, waren sich alle Mädchen und Buben einig. Und auch die Kindergartenkinder sind schon sehr gespannt auf „ihre“ Schule, die sie jetzt schon mal ein bisschen kennen lernen konnten. An der Grundschule in Oberlind sind derzeit 173 Schülerinnen und Schüler, die von zehn Lehrern und sieben Erziehern unterrichtet werden. che

FEIERN SIE MIT UNS 10 JAHRE Mit unserem Jubiläumsangebot zum neuen Frühlingsstyling:

10% Rabatt

auf alle Dienstleistungen. Gültig vom 01. bis 31. Mai 2014. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Haarzeit Hegewaldt | Bahnhofstraße 66 | 96515 Sonneberg | Tel. 0 3675/42 60 95 Di. – Fr.: 09 – 18.30 Uhr | Samstag: 09 – 13.00 Uhr


familie | 25

Anzeigenseite

Die „Neue Apotheke“ feiert vom 5. Mai bis 9. Mai 2014 ihr 20- jähriges Jubiläum Am 2. Mai 1994 erklang zum ersten Mal ein freundliches „Was können wir für Sie tun?“ im neuen Gebäude in der Bismarckstr. 37 in Sonneberg. Daran hat sich bis heute nichts geändert. Zum Dank für die Treue der Sonneberger lädt das Familienunternehmen Sie zur Geburtstagswoche mit viel Spaß und Informationen rund um Wohlergehen und Gesundheit ein. „Familie“ meint in der Apotheke natürlich nicht nur Vater und Tochter, blicken drei aus dem Team doch auf eine längere Dienstzeit zurück als die Chefin Frau Apothekerin Jana Klinkel. Eine zwölfköpfige Mitarbeiterfamilie eben, die Sie zum Jubiläum herzlich willkommen heißt. „Über die Jahre bin ich immer sorgfältig und kompetent beraten worden. Das beruhigt.“ – die Stammkunden schätzen die gute Atmosphäre und die bewährten Mitarbeiter. Dafür kommt man auch gerne aus den umliegenden Dörfern und Städten. Gut zu wissen, wem man – neben dem Rezept - eigene Fragen und Probleme rund um die Gesundheit anvertraut. Neben den bekannten Gesichtern treffen Sie auch immer wieder junge Menschen in der „Neue Apotheke“. „Fortbildung und Ausbildung sind für mich unverzichtbare Komponenten der Arbeit“ sagt Apothekerin Jana Klinkel.

Das Team der „Neue Apotheke“ mit Apothekerin Jana Klinkel (3. v. re.) Manchmal infiziert sich die Jugend hier mit der Liebe zur Pharmazie. Die Mitarbeiterinnen bilden sich ständig in bestimmten Beratungsschwerpunkten fort, um das aktuell bestmögliche Angebot für den Patienten zu empfehlen. Das – und die Zuwendung zum Menschen ist dem Team der „Neue Apotheke“ wichtig!

Wir freuen uns darauf, Sie bei uns begrüßen zu dürfen und danken gleichzeitig all unseren Kunden, Freunden und Geschäftspartnern. Mittwoch, 7.Mai

Neue Apotheke Jahre

1994 - 2014

Inh. Jana Klinkel Bismarckstr. 37 96515 Sonneberg (0 36 75) 80 60 10

Jubiläumswoche vom 5. Mai bis 9. Mai 2014

Unterziehen Sie Ihre Blutdruckmessgeräte einem Mittwoch, 7.Mai Check-Up. Egal Sie wieIhre alt,Blutdruckmessgeräte welcher Hersteller, egal ob Unterziehen einem Check-Up. Egal wie alt, welcher Hersteller, egal ob Handgelenkoder Handgelenkoder Oberarmmessgerät - unser Experte Oberarmmessgerät - unser Experte der Firma der Firma Omron überprüft ihr Gerät völligOmron kostenlos überprüft ihr Gerät völlig kostenlos für Sie! für Sie! Die Geräte können bereits ab dem 30. April bei uns abgegeben AmabDonnerstag Sie Die Geräte werden. können bereits dem 30. Aprilkönnen bei uns abgeben Ihre Geräte geprüftkönnen bei uns werden. frisch Am Donnerstag Sieabholen. Ihre GeräteAußerdem frisch geprüft uns abholen. Außerdem erhalten Sie heute gratis erhalten Sie bei heute gratis einen hochwertigen Metallkueinen hochwertigen Metallkugelschreiber als Dankeschön. gelschreiber als Dankeschön.

7.Mai 7. Mai

Montag, Montag, 5.Mai 5.Mai

Donnerstag, 8.Mai8.Mai Donnerstag,

Stoßen Sie mit uns an. Anlässlich Stoßen Sie mit uns an.Sie Anlässlich unseres Jubiläums erhalten nur heute unseres Jubiläums Sie nur zu jedem Einkauf gratiserhalten eine Flasche Piccolozu Sekt solange der Vorrat reicht.eine heute jedem Einkauf gratis

Drehen Sie am Glücksrad und gewinnen Drehen Sie am Glücksrad und gewinnen Sie hochwertige Preise. Das besondere daran - es gibt keine Sie hochwertige Preise. Verlierer denn jeder Dreh -gewinnt. Das besondere daran es gibt keine

5. Mai 5.Mai

8. Mai 8.Mai

Flasche Piccolo Sekt solange der Vorrat reicht.

Dienstag, 06.Mai

6.Mai in unserer GroßerDienstag, Magnesiumausschank Großer Magnesiumausschank unserer Apotheke. Bringen Sie sichinund Ihren Apotheke. Bringen Sie sich und Ihren Körper wieder in Schwung und versorgen Körper wieder in Schwung und versorgen ihnihnmit dennötigen nötigen Mineralien nach mit den Mineralien nach körperlicher Anstrengung. körperlicher Anstrengung. Weiterhin erhalten SieSie heute 10% 10% Weiterhin erhalten heute Jubiläumsrabatt auf alle MagnesiumJubiläumsrabatt auf alle Magnesiumproprodukte der Firma Verla Pharm und dukte derPharm Firma Verla Pharm und Protina GmbH. Protina Pharm GmbH.

6. Mai 6.Mai

www.Neue-Apotheke-Sonneberg.de

Verlierer denn jeder Dreh gewinnt.

Freitag,9.Mai 9.Mai Freitag, ZumAbschluss Abschluss unserer unserer Jubiläumswoche Zum Jubiläumswoerhalten Sie heute einen Rabatt von che20% erhalten Sie heute einen Rabatt auf alle apothekenpflichtigen und vonfreiverkäuflichen 20% auf alleProdukte. apothekenpflichtigen und freiverkäuichen Produkte.

7. Mai 9.Mai

Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Ihr Team der „Neue Apotheke“


26 | bauen & wohnen

Anzeigenseite

Auf der Mauer, auf der Lauer

I

mmer mehr Bauherren entdecken Mauersysteme für sich und ihren Garten. Die Rede ist dabei nicht von dicken, eckigen Mauern, sondern von ästhetischen Mauerlösungen aus Betonstein in vielen Farb- und Formvarianten. Ob als Grundstücksbegrenzung, Pflanzelement, Sichtschutz oder einfach als dekoratives Element – sie erfüllen vielerlei Funktionen. Mit filigranen Ziermauern können sogar Hochbee-

te, Randbegrenzungen, Brunneneinfassungen oder Pflanzbehälter gestaltet werden. Besonders eindrucksvoll zeigen sich beispielsweise Mauern mit der Optik geschichteter Schiefersteine. Große Wirkung, kinderleichter Aufbau: Handliche Mauerstein-Elemente mit drei beziehungsweise je nach Position fünf Strukturseiten in Schieferoptik werden lediglich aufeinander gesetzt und verklebt. Bis zu 75 Zentimeter hohe Mauern können auf diese Weise entstehen. Zudem lassen sich Gartenmauern aus Betonstein mit fast allen Materialien kombinieren. Ob Ton in Ton mit Pflastersteinen, im Zusammenspiel mit Holz oder inmitten von Wasser- und Lichtspielen – der Baustoff ist anpassungsfähig und fühlt sich sowohl in der Hauptrolle als auch als Nebendarsteller wohl. Zu den weiteren Stärken von Betonstein gehören die unglaubliche Belastbarkeit und die extreme Langlebigkeit. Mehr unter www. betonstein.de. epr

Polstermöbel aller Art

Eigenherstellung – Fabrikverkauf – Restauration – Neubezug Vergleichen Sie das Preis-Leistungs-Verhältnis!

Fotos: epr/BetonBild

Gartenmauern als dekoratives oder strukturierendes Element bei der Gartengestaltung

Gartenmauern erfüllen nicht nur funtionelle Zwecke sondern können auch zur Dekoration genutzt werden. Wellness als Zustand körperli­ chen Wohlbefindens und seeli­ scher Gelassenheit braucht eine Umgebung, die genügend Raum lässt zum Atem holen, Entspan­ nen und Energie tanken. Schwim­ men trainiert Herz, Kreislauf und Muskulatur bei gleichzeitiger Schonung der Gelenke. Nirgend­ wo lässt sich die Balance von Spannung und Entspannung bes­ ser erleben als im unersetzlichen Lebenselixier Wasser. Moderne Pools bieten eine breite Zube­ hörpalette für ein sicheres Bade­ erlebnis. Komfortable, rutschfeste Pooltreppen und Handläufe hel­ fen beim Ein­ und Ausstieg. Ge­ genstromschwimmanlagen un­ terstützen das Fitnessprogramm.

Damit der heimische Badespaß die Umwelt nicht unnötig belastet, halten auch hier neue Dämm­ techniken und regenerative Ener­ gien Einzug. Möglichst schon beim Anlegen Ihrer Gartenanlage sollten Sie über einen idealen Standort nachdenken, denn auch nachträglich lässt sich ein Pool in Ihr Zuhause wunderbar integrie­ ren. Vertrauen Sie dabei unserem Rat und unserer Unterstützung als Fachhändler, denn wir wissen aus Erfahrung, welche Fragen wichtig sind und bringen uns mit konstruktiven und kreativen Ideen beratend ein. Fordern Sie hierzu auch unseren Hauptkatalog an! Sanitärtechnik Thomas GmbH

Ausstellungsstücke – supergünstig –

Polstermöbel Fischer

Inh. Gerhard Naß

Mühlenstraße 29, 96465 Neustadt/Cbg., Tel. 09568/86951, Fax 879124

Wir fertigen auch nach Maß

Baufirma Gert Schönheit Neubau und Altbausanierung

Lutherstr. 51 96515 Sonneberg

Tel. 0 36 75 / 74 12 84 Fax 0 36 75 / 42 21 85 Mobil 0 171 / 142 717 5

Kasernenstr. 7 · 96450 Coburg Tel. 0 95 61 / 87 10 51 Fax 0 95 61 / 87 10 53 www.thomas-coburg.de


Anzeige

Erleben Sie Franken mit uns ganz neu! Die große Serie vom 17. April bis 14. Juni in Ihrem Tageblatt. Wir glauben, dass die Vielfalt unserer fränkischen Region vom Essen über die Sprache bis in alle Bereiche des Lebens reicht. • Welche Landkreise bieten die besten Jobmöglichkeiten? • Wo wohnen die Menschen am liebsten? • Wo werden die meisten Bratwürste gefuttert? Das alles möchten wir im Frühjahr entdecken. Gehen Sie mit uns auf Entdeckertour!

über

70 % sp

3 Wochen für 7 Euro Probe lesen • 3 Wochen Lesefreude sichern und Franken mit unserer Sonderserie ganz neu erleben

Ohne Dekoration!

aren *

:

Ihre Prämie

• Dankeschön-Prämie: ein Frühstücksbrettchen • Fairnessgarantie: Das Abo endet automatisch und bedarf keiner Kündigung * gegenüber dem Einzelkauf

Noch schneller geht es telefonisch unter 0 95 61 / 8 88-1 48 oder online www.abo.inFranken.de

Gleich bestellen und Prämie sichern! Einfach Coupon ausfüllen und absenden.

Ja, ich will das Coburger Tageblatt 3 Wochen für 7 Euro lesen. Als Prämie erhalte ich ein Frühstücksbrettchen gratis dazu. Die Zustellung endet automatisch. Meine Daten

(bitte vollständig ausfüllen)

Ich zahle per Bankeinzug/SEPA-Lastschrift.

Name / Vorname

Kontoinhaber (falls abweichend)

Straße / Hausnummer

Geldinstitut

PLZ

Ort

Kontonummer

Geburtsdatum

E-Mail

IBAN

Telefon

Gewünschter Starttermin (Mindestvorlauf 5 Tage)

Die Anzahl der rabattierten Kurzabos pro Haushalt/pro Jahr ist begrenzt. Der Verlag behält sich die Einweisung des Auftrags vor. Dieses Angebot gilt nur im Verbreitungsgebiet des Coburger Tagblatts und endet am 31.07 7. 2014. Die Zustellung endet automatisch. Eine Verrechnung mit bestehenden Abos kann nicht erfolgen. Weitere Informationen finden Sie unter www.inFranken.de. Die angegebenen Bezugspreise sind inklusive Mehrwertsteuer und Zustellkosten.

Diesen Coupon einfach per Post senden an:

Ich möchte eine Rechnung.

Bankleitzahl

Bitte hier ankreuzen und von Leservorteilen profitieren!

Ich möchte mir exklusive Leservorteile nicht entgehen lassen und gestatte der Coburger Tageblatt Verlag & Medien GmbH & Co. KG mir auch nach Ablauf des Abonnements schriftlich, telefonisch und per E-Mail Vorteilsangebote zu machen. Meine Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Datum / Unterschrift

7

Coburger Tageblatt · Leserservice · Hindenburgstr. 3 a · 96450 Coburg oder in einer der Geschäftsstellen/Servicepoints abgeben.

inFranken.de

ENT3WP/Coupon FRZ


28 | ausflugstipps

me

eus d a am ine onagl azinusm ade

Vom Kampftag zum Feiertag

„Tag der Arbeit“ hat sich zum Familientag entwickelt

.am wwwerlag.net v

S

Fotos: Shutterstock

amstags gehört Vati mir“ oder „Gegen Unternehmer-Allmacht ...“ waren in den 1950er und -60er Jahren Parolen des Deutschen Gewerkschaftsbundes.

Auch heute noch werden zahlreiche Kundgebungen zum 1. Mai – dem „Tag der Arbeit“ – einem gesetzlichen Feiertag angeboten. Nur noch wenige Arbeitnehmer nehmen an den Maikundgebungen der Gewerkschaften teil. Immer mehr wurde dieser Tag zu einem Familientag. So haben sich auch die Gastronomen, insbesondere die Ausflugslokale auf diesen Maifeiertag konzentriert und bieten neben ihrem Speisen- und Getränkeangebot auch musikalische Unterhaltung an. Oftmals ist auch der 1. Mai der Start in

Anzeigenseite

en: hr les

die neue Biergarten-Saison. Sonne und kein Regen Der 1. Mai naht und fast alle haben etwas vor. Aber was macht das Wetter an so einem schönen freien Tag? Zumal der

1. Mai in diesem Jahr auf einen Donnerstag fällt. Ein Brückentag verlängert das Wochenende dann auf vier Tage. Das Wetter wird, laut dem 100-jährigen Kalender, sich sehen lassen können. Der 100-jährige Kalen-

der, im Original schon im späten Mittelalter durch den Abt des Zisterzienserklosters Langheim, Mauritius Knauer (16131664) aufgeschrieben wurde, erklärt, dass sich das Wetter alle 7 Jahre wiederholt. Schaut man

Wiesentheider Straße 25 96160 Geiselwind

nte rasa en t r h Fa

Geöffnet 12.04.-12.10. 2014 (September und Oktober teilweise nur Samstag, Sonntag und Montag) täglich ab 9.00

Die Highlights des Jahres:

Uhr.

r supe s w Sho

• NEU und spektakulär: Black Hole  

der offenen Tü g r Ta

• NEU für Jung und Alt: Splash ‘n‘ Work • NEU im 4D-Motion-Kino: Space Chase

Tiere h tna hau

in der Gold & Mineralien Zauberwelt in Scheibe-Alsbach, Sonntag - Muttertag 11. Mai, ab 10:00 Uhr. Tel:036704/70790 Unsere Freizeitanlage im Thüringer Wald erwartet Sie mit einem bunten Familienprogramm. Goldwaschen, Reiten, Bastelaktionen u.v.m. Haben Sie Spass und kommen Sie einfach mal vorbei ! Für Ihr leibliches Wohl ist bestens gesorgt. Bei Abgabe dieses Gutscheines erhält jeder Besucher einen Edelstein. Gutschein gilt nur einmal pro Person bei persönlichem Erscheinen, am 11. Mai 2014.

www.mineraliencamp.de

Gutschein

An der Autobahn A3 Nürnberg-Würzburg, Ausfahrt Geiselwind.

NEU

www.freizeit-land.de Info-Hotline: (0 95 56) 92 11-92 Direkt-Hotline: (0 95 56) 92 11-0 Änderungen vorbehalten.


ausflugstipps | 29

Anzeigenseite

also auf Daten von 2007, so sieht es am 1. Mai eigentlich ganz passabel aus. Die Tageshöchstwerte werden zwischen 15 (im Norden) und 22 Grad (im Süden) liegen. Es wird mit circa 14 Sonnenstunden gerechnet und keinem Niederschlag. Na, dann kann man ja schon mal eine Grillparty oder einen Ausflug in den nächsten Biergarten planen. Für Familien kann das Ausflugsziel Wildpark Tambach bedeuten. Auch die Fränkische Schweiz hat viel zu bieten. Oder wie wäre es mit einem Besuch in der Gold- und Mineralien Zauberwelt in Scheibe-Alsbach. Zahlreiche Freizeitparks in der Nähe, wie Schloss Thurn oder das Playmobil-Land bei Fürth, der Tierpark in Erfurt oder der Nürnberger Zoo laden zum Besuch. Hexen in der Nacht Die erste Gelegenheit des Jahres, eine Feier bzw. ein Fest mit Mai zu besuchen, bietet häufig

schon der Vortag zum 1. Mai, also der 30. April. An diesem Tag werden in vielen Gemeinden die Maibäume aufgestellt. Der Maibaum ist ein Symbol der Fruchtbarkeit. Das Maibaumstellen, Maibaumaufstellen oder Maibaumsetzen ist ein alter Brauch und hat in Deutschland eine lange Tradition. Nicht selten ist die Mai-

baumaufstellung in ein Frühlingsfest oder in ein Maibaumfest eingebettet. Aktionen wie das Maibaum-Aufstellen werden je nach Gemeinde von einem Maiclub oder einem Maibaumverein durchgeführt. Am Abend vor der ersten Mainacht und dem Maifeiertag wird vielerorts zu einer Tanzveranstaltung, dem so ge-

nannten Tanz in den Mai eingeladen. Die Mainacht vor dem 1. Mai trägt den Namen Walpurgisnacht oder Hexennacht. Daher sind an diesem Abend bei den Veranstaltungen „Hexen“ gern gesehene Gäste. amadeus wünscht viel Vergnügen beim „Tanz in den Mai“. che

Bier des Monats kommt von Franken Bräu aus Mitwitz Bereits zum zweiten Mal wurde ein Bier aus dem Markt Mitwitz mit einem Preis versehen. Im August 2012 war das Franken Bräu Urhell „Bier des Monats“. Zum „Bier des Monats April 2014“ wurde vom deutschlandweiten ProBier-Club.de die Neundorfer Bierspezialität „Franken Bräu Festbier“ aus der Franken Bräu Lorenz Bauer in Mitwitz-Neundorf gewählt. Zur Übergabe der Auszeichnung kamen die Gründer Matthias Kliemt und Frank Winkel vom ProBier-Club aus Lünen angereist und übergaben die Urkunde an Brauerei-Inhaberin Elisabeth Bauer und Geschäftsfüher/ Braumeister Edgar Schönmüller. Einer der ersten Gratulanten

war der Mitwitzer Bürgermeister Hans-Peter Laschka. „Bier des Monats“ ist ein bundesweiter Preis, der im Laufe eines Jahres nur zwölf deutschen Brauereien verliehen wird. Ziel von ProBier-Club. de ist es, Bierliebhaber/-innen auf mittelständische Brauereien aufmerksam zu machen, die regionale Gerstensaft-Spezialitäten nach traditionell handwerklicher Braukunst brauen. Der Genießerclub wurde 1998 gegründet und wählt seitdem monatlich ein Bier einer regionalen Brauerei zum „Bier des Monats“. Diese Wahl ist gleichzeitig die Nominierung zum „Bier des Jahres“, dem sicher größten und wichtigsten deutschen Konsu-

mentenpreis der Braubranche. ProBier-Club.de hat weltweit über 6.000 Mitglieder. Mit der Aktion „Bier des Monats“ werden den Clubmitgliedern monatlich besondere Bierspezialitäten zugesandt, die zuvor von einem KonsumentenAusschuss ausgewählt wurden. Mitglied bei ProBier-Club.de kann jeder werden, der gerne die verschiedensten Bierspezialitäten aus Deutschland probieren möchte. Das „Franken Brau Festbier“ wurde bewertet nach vorgegebenen Kriterien: Goldgelb leuchtet der Festtrunk im Glas, bedeckt von einem schönen sahnig feinen Schaum. Im Antrunk leicht würzig, spielen sich schnell die

Malznoten in den Vordergrund und behalten die Oberhand. Eine leichte Süße dominiert das Hopfenaroma. Der Geschmack ist weich und mild und so wird dieser Schluck Franken zu einem süffigen Erlebnis, das nach mehr ruft. Sehr vollmundig und gehaltvoll ist dieses Festbier ein Genuss. Die feinen Aromen entfalten sich sehr gut bei zirka 9 bis 11 Grad Celsius. Auch eine Speisenempfehlung gab es zur Auszeichnung: Zu gebratenem Fisch, Braten, Steak, Gegrilltem und kräftigem Käse. Die Verkoster sind begeistert und wählten die Spezialität „Franken Bräu Festbier“ zum „Bier des Monats April 2014“.


30 | ausflugstipps

Anzeigenseite

Fränkisches Gartenfest Mitwitz

Vom 23. - 25. Mai findet das fränkische Gartenfest in Mitwitz statt

E

nde Mai ist es wieder soweit: Zum dritten Mal vereinigen sich das Fränkische Gartenfest und der Mitwitzer Künstlermarkt zur besonderen Ausstellung mit über 80 Ausstellern und etwa 30 Künstlern. Erstmals wird auch ein IrishFolk-Konzert am Freitagabend Teil des umfangreichen Rahmenprogramms mit Kunst, Führungen und Expertenvorträgen sein. zDer frühere Mittelpunkt des oberfränkischen Mitwitz wird aus dem Dornröschenschlaf geweckt, wenn vom 23. bis 25. Mai das Fränkische Gartenfest sein erstes Jubiläum feiert. Bereits zum fünften Mal werden über 80 Aussteller das Gelände um das Wasserschloss mit buntem Treiben erfüllen. Dafür bürgen eine große Aus-

wahl von Pflanzen, Gartenprodukten und Dekorationsideen sowie Schmuck und Delikatessen in Kombination mit einem abwechslungsreichen kulturellen Rahmenprogramm. André König, Geschäftsführer der veranstaltenden ARCOS Gesellschaft für Messen und Marketing mbH mit Sitz in Suhl, hebt vor allem die Kombination aus Gartenausstellung und Künstlermarkt hervor. „Weit und breit bietet sich diese Gelegenheit nur hier in Mitwitz“, sagt König. Etwa drei Dutzend Maler, Bildhauer, Goldschmiede und Kalligraphen werden auch 2014 ihre Werke im Innenhof und den Sälen des Schlosses ausstellen und sich bei der Arbeit über die Schulter blicken lassen. „Wir freuen uns über die gute Zusammenarbeit mit dem Verein Regionale Kunstförde-

rung Kronach“, so König, dessen Unternehmen bei allen Ausstellungen um lokale Kooperationen bemüht ist. Gleichzeitig bietet Kulturprogramm des Gartenfestes weitere große und kleine Höhepunkte. Die versierten Experten der Gartenkönig-Reihe sind auch in diesem Jahr wieder mit von der Partie. Allen voran Gärtnermeister und „Pflanzendoktor“ Pascal Klenart werden sie bei Sprechstunden und Vorträgen mit Rat und Tat zur Seite stehen. Außerdem sind tagsüber Führungen durch das Wasserschloss (zusätzliches Entgelt 4 Euro für Erwachsene) sowie Musik und Unterhaltung, etwa mit den Schiffen der Modellbaufreunde Rennsteig aus Tettau, geboten. Kinder-Mitmach-Aktionen und Aufführungen der Puppenbühne Papplstöck aus Kronach bieten den jüngsten Gästen Spaß und Spannung. Wenn der Abend beginnt und die Aussteller von Blumen, Stauden und Gehölzen, von Kosmetik, kulinarischen Köstlichkeiten, Dekorationen und Gartenmöbeln ihre Stände für die Nacht vorbereiten, geht der Tag am Wassergraben in die nächste Runde: Am Freitag, dem 23. Mai, wird ab 20 Uhr erstmals ein LiveKonzert im Rahmen des Fränkischen Gartenfestes stattfinden. Die überregional bekannte „Seldom Sober Company“ – seit Jahren gefeierter Stammgast auf den Gartenkönig-Bühnen – wird mit ihrem Irish Folk für Ausgelassenheit und glühende Wangen sorgen. Der temporeichen Einladung zum Tanzen von Banjo, Violine und Dudelsack können nur wenige widerstehen, die humorvolle Show der vier erfahrenen Live-Musiker macht den Abend endgültig zum Erlebnis.

Anzeigenseite


ausflugstipps | 31

Anzeigenseite

Preisträgerkonzert der „Gläsernen Harfe“

Am 10. Mai, ab 19 Uhr musizieren ausgezeichnete Musikschüler im Rathaussaal Sonneberg

A

m Samstag, 10. Mai 2014, 19.00 Uhr beginnt im Rathaussaal Sonneberg das Preisträgerkonzert der „Gläsernen Harfe“. Schüler der Musikschule Bad Salzungen, Schmalkalden, Wartburgkreis, Kronach, sowie Sonneberg werden mit ihren anspruchsvollen Darbietungen wie Klavier, Violoncello, Trompete, Tenorhorn, Tuba, Schlagzeug, Posaune, aber auch durch Gesang das Publikum an diesem Abend in ihren Bann ziehen. Alle Musiktalente haben bereits mehrere Wettbewerbe mit beachtlichen Ergebnissen gewonnen.

Programm Sophie Scheler (Klavier) Menuett G-Dur (Wolfgang A. Mozart Klavier), „Für Eileen“ (Manfred Schmitz) Antonia Metzner (Klavier) Ländler Es-Dur (Franz Schubert) Franka Sperschneider (Klavier) Antonia Metzner (Klavier) Menuett G-Dur (Ludwig v. Beethoven) Sophie Renner (Gesang) Der Zauberer (Wolfgang A. Mozart), „Lascia cio pianga“ aus Rinaldo (Georg. F. Händel) Die Soldatenbraut (Robert Schumann) „Es war einmal ein Regenwurm“ (Hans Sandig) Marleen Kotschenreuther Lied ohne Worte D-Dur (Felix M. Bartholdy) (Violoncello) Rondo III aus Concerto II (Jean Baptiste Breval), The Swan (Camille Saint-Saens) Franka Sperschneider Won‘t ya come out Tonight (Gerald Martin) (Klavier) Marianne Reimann Allegro A-Dur (Wilhelm Friedemann Bach) (Klavier) Das Boogie Huhn (Manfred Schmitz) Stephan Eichhorn Marsch 2 (Georg Friedrich Händel Bearb. Traugott Fünfgeld), Julius Höllwarth Robin Schuller Le Petit Negre (Claude Debussy Bearb. Traugott Fünfgeld), Nicholas Kunz (Blechbläserensemble) Die Olsenbande (Bjerre Bent Fabricius Bearb. Volker Sesselmann), The Muppet Show Theme (Sam Pottle / Inge Sunde) Ricardo Höhn (Schlagzeug) Solo Medley (eigene Bearbeitung), Summer of 69 (Play Along Version Bryan Adams) Jonas Schütz (Posaune) Concerto for Trombone 1.-3. Satz (Nikolai R. Korsakov) Benedikt Blum (Gesang) „Papagena, Papagena“ aus der Zauberflöte (Wolfgang A. Mozart) Der Floh aus Goethes Faust (Ludwig v. Beethoven) „Keine Ruh bei Tag und Nacht“ aus „Don Giovanni“ (Wolfgang A. Mozart) Gold von den Sternen aus „Mozart- das Musical“ (Silvester Levay) Änderungen vorbehalten!

Preisträgerkonzert Der Gläsernen Harfe „Jugend musiziert“ am Samstag, 10. Mai 2014, im Rathaussal Sonneberg 19.00 Uhr

Veranstalter: Stadt Sonneberg SG Kultur Marktwesen

Eisfelder Str. 66 · 98669 Veilsdorf · OT Schackendorf >> direkt an der B 89, ausreichend Parkplätze vorhanden <<

„Milch-Café“

Unser mit Landwirtschaftserlebniszentrum ist geöffnet Freitag bis Sonntag von 14.00 bis 18.30 Uhr


32 | Ausflugstipps

Anzeigenseite

KRONACH leuchtet auch 2014 wieder

D

ieses Jahr leuchtet Kronach bereits zum neunten Mal. Am 9. Mai um 21 Uhr startet KRONACH leuchtet mit der feierlichen Eröffnung auf dem Marktplatz. Zum dritten Mal veranstaltet der regionale Förderverein KRONACH Creativ, Urheber des Lichtspektakels, diese Veranstaltung, die vom Publikum mit großem Zuwachs angenommen wird. Hartmut Nenninger ist mittlerweile aus dem Kreis der Organisatoren von KRONACH leuchtet nicht mehr weg zu denken. Seit Jahren kümmert er sich aufopferungsvoll um die Akquisition von namhaften Künstlern, um die gesamte Helferorganisation, das Sponsoring, die Pressearbeit, die Gestaltung

und den Verkauf der allseits beliebten Kunstkalender. Auch kennt der Weißenbrunner, der viele Jahre in Kronach für die Polizei tätig war „Jede und Jeden“ und kann bei Fragen, Meinungsverschiedenheiten oder sonstigen Anliegen helfen und vermitteln. Bereits kurz nach Ende des letzten Festivals wurde Nenninger wieder aktiv. Er schrieb Lichtkünstler aus ganz Deutschland an, verteilte Bewerbungen an viele Leuchtenhersteller, verschickte Pressemitteilungen an überregionale Zeitungen und Zeitschriften und organisierte das alljährliche Helferessen als Dank an die vielen ehrenamtlichen Helfer. So entstand ein großer Artikel über KRONACH leuchtet in der deutschlandweit erscheinenden Fachzeit-

Foto: Herbert Schellberg

Ab Freitag, 9. Mai findet bereits zum neunten Mal das Lichtfestival „KRONACH leuchtet“ statt

Der italienische Lichtkünstler Andrea Mantello (links) im Gespräch mit Klaus Metzler vor dem Hexenturm. schrift „LICHT“ und Medienpräsenzen in der Süddeutschen Zeitung und der AZ. Während KRONACH leuchtet findet man Hartmut Nenninger jederzeit in seiner Zentrale im

KRONACH leuchtet Bäder

9.-18. Mai 2014

aus einer

ehemaligen Schleckermarkt. Hier laufen alle Fäden zusammen und von diesem Treffpunkt aus werden Aufgaben verteilt und Fragen geklärt. „Unsere ehrenamtlichen Helfer

komplett

Hand...

Besuchen Sie uns !!! In unserer neu gestalteten Ausstellung finden Sie eine große Auswahl an Fliesen, Sanitärgegenständen und komplett aufgebauten Bädern. Wir haben auch spezielle Dampfduschen und Whirlpools mit Farblichttheraphie und Soundsystem in Funktion aufgebaut. Einbau und Ausführung aller Arbeiten im Bad, werden mit unseren eigenen Monteuren ausgeführt.

3DPlanung! kostenlos

Preis - Aktion

Komplett Bad für 4999,- Badmöbel - Badewanne - Duschtüre - Grohe Armaturen - Wand WC - Fliesen

... ausgezeichnet mit dem

„Preis für langjährige Produktqualität

Kronach L

Güterstraße 10-im Hause CAR Tel: 09261/64660 Fax:09261/64661 ink www.baederparadies-kronach.de

Öffnungszeiten: Mo bis Fr 9°°- 12°° 13³°- 17³° Sa 9°°- 12°°


Optik_Stoeckert:Layout 1

05.06.2013

10:52

Seite 1

Ausflugstipps | 33

Anzeigenseite

hier jedes Jahr entscheidet, ob KRONACH leuchtet im darauffolgendem Jahr wieder stattfinden kann. Wichtig sind ebenfalls fleißige Hände, die in der Aufbauwoche vom 5. – 9. Mai vor Ort sind und die Freiwilligen, die am Montag, den 19. Mai zusammen helfen, „dass abends die Stadt wieder in dem Zustand ist wie vorher, auch wenn das leider nicht

mehr so gut aussieht, wie während KRONACH leuchtet“, meint Nenninger. Helfer, die sich bereits seit vielen Jahren während KRONACH leuchtet engagieren, wissen, dass es sehr viel Spaß macht, mit den vielen Besuchern in Kontakt zu treten, Auskünfte zu erteilen und für eine Spende zu werben. Einmal im Jahr, kommen nun Studenten aus der ganzen Welt

nach Kronach, um ihre erworbenen Kenntnisse in die Praxis umzusetzen. An der Hochschule Wismar ist der Workshop in Kronach mittlerweile fester Bestandteil des Semesterprogramms. Fortsetzung auf Seite 34

Foto: Steffen Bauer

sind die wahre Stütze von KRONACH leuchtet. Ohne sie wäre eine Durchführung des weit über die Landkreisgrenzen hinaus bekannten Lichtfestivals nicht denkbar“, sagt Nenninger. Ein großer Teil ist jedes Jahr mit Freude dabei, neue Kräfte werden aber immer dringend gesucht. Besonders die Spendenund Verkaufsstände müssen adäquat besetzt sein, da sich

ray-ban.com

62416_RB_3513_Cops_22x307.indd 1

25/02/14 12:05

Friesener Straße 2 96317 Kronach Tel.: 0 92 61 / 6 45 55 www.optik-stöckert.de

Anders als Andere und das nun schon 10 Jahre!

Wohnstudio Vivere! – Von der Planung bis zum Einbau, alles aus einer Hand. Vom 5. Bis 17. Mai 2014 feiert das Wohnstudio Vivere! Geburtstag. Puzzlen Sie sich Ihren persönlichen Geburtstagsrabatt von 5 %, 10 %, 15 % bis hin zu 20 % auf Ihren Einkauf (gilt nicht bei Neubestellungen). Während „Kronach leuchtet“ ist täglich (außer Sonntag) bis 20 Uhr geöffnet. Lassen Sie sich begeistern von der Vielfalt und dem Ideenreichtum in Sachen Wohnen und Leben. Norbert Ruff und sein Team vom Wohnstudio Vivere! präsentieren Ihnen aktuelle Wohntrends der nationalen und internationalen

Hersteller. Bereits seit zehn Jahren haben sich Kunden weit über die Landkreisgrenzen hinaus für Möbel, Planung und Einbau vom Wohnstudio Vivere! in der Andreas-Limmer-Straße entschieden. Ideenreiche Konzepte, stimmungsvolle Entwürfe und individuelle Lichtgestaltung unter Berücksichtigung der vorhandenen Gegebenheiten erwarten Sie bei Vivere! Im Gegensatz zu einem großen Möbelhaus, werden Sie im Wohnstudio Vivere! Individuell und ausführlich bei Ihrem Möbelkauf beraten. Auch wenn Sie bereits Ihre Traummöbel woan-

ders gesehen haben, scheuen Sie nicht den Besuch und lassen Sie sich ein unverbindliches Angebot erstellen. Maßgeschneiderte Einrichtungswünsche können durch die Zusammenarbeit mit einem Schreinerteam genauso realisiert werden wie Möbel von der „Stange“. In den vergangenen Wochen hat sich in den Räumen von Vivere! sehr viel getan. Die auf den internationalen Möbelmessen georderten Einrichtungsgegenstände haben ihren Platz in Kronach gefunden. Kombiniert mit den passenden Accessoires ergibt sich eine perfekt

gestaltete Ausstellung. Für diejenigen, die sich momentan nicht mit einem Möbelkauf beschäftigen, bietet Vivere! eine große und liebevoll erstellte Auswahl an Accessoires, Lampen und Teppichen, mit denen Sie ein neues Wohnflair in Ihre Wohnräume zaubern können. Das Wohnstudio Vivere! ist immer einen Besuch wert – überzeugen Sie sich selbst. Kommen Sie einfach mal unverbindlich vorbei und überzeugen Sie sich vom Können sowie der fachkundigen Planung und Beratung. Das freundliche Team freut sich auf Ihren Besuch.


34 | Ausflugstipps

Anzeigenseite

KRONACH leuchtet ...

Von Freitag, 9. bis Sonntag, 18. Mai erstrahlt die „Cranach-Stadt“ im Lichtermeer

„Es ist eine fantastische Sache für mich und meine Studenten, eine Lichtinstallation nicht nur

KRONACH leuchte, wir leuchten mit unseren beliebten Bratwürsten und Steaks Johann-Nikolaus-Zitter 47 96317 Kronach

Tel. 09261/4904

zu planen, sondern auch physisch Hand anzulegen, und alle Schritte bis zur Fertigstellung, selbst durchzuführen. Darüber hinaus arbeiten meine Studenten in Gruppen mit Studenten anderer Hochschulen zusammen. Das ist unbezahlbar“, sagt Prof. Thomas Römhild von der Hochschule Wismar, der dieses Jahr die Leitung des Kronacher Workshops übernommen hat. Sabine de Schutter, Lichtdesignerin aus Belgien, die eine eigene Planungsfirma in Hamburg und Berlin leitet, hat bereits Erfahrung in der Leitung von Workshops. Sie leitete letztes Jahr eine Gruppe des internationalen Lichtdesign Workshops in Tallin, der von der PLDA (Professional Lighting Design Association) veranstal-

tet wurde. Sie übernimmt die Gestaltung des Melchior-Otto Platzes und des Treppenaufgangs von der Unteren Stadt. Michael Bamberger, der ein Lichtplanungsbüro in Eichstätt leitet und verantwortlich für die Beleuchtung im Münchener Lehnbachhaus ist, übernimmt die zweite Gruppe, die sich um den Marktplatz kümmert. Andrea Mantello, Architekt aus Italien und mit eigenem Planungsbüro in Brüssel ist bereits ein alter Bekannter. Neben der Leitung von verschiedenen PLDA Workshops, war er der Leiter des ersten Kronacher Workshops und ist dieses Jahr bereits zum dritten Mal dabei. Er ist u.a. verantwortlich für die Lichtgestaltung von mehreren öffentlichen Gebäuden, Hotels

und Shopping Malls in Belgien, Frankreich Dubai, China und Russland. Seine Gruppe übernimmt die Gestaltung des Martinsplatzes und Oberen Amtsgerichtsstraße. Besonders von der praktischen Erfahrung der Workshop Leiter können die Studenten sehr profitieren. Komplettiert wird das Programm mit Fachvorträgen an jedem Morgen vor Beginn der praktischen Arbeit. Für die vierte Gruppe ist auch dieses Jahr die Hochschule Coburg verantwortlich. Eigentlich Mitinitiator von KRONACH leuchtet vor 9 Jahren und jedes Jahr mit zauberhaften Lichtinstallationen am Start, sucht sich die internationale Gruppe aus Coburg mit ihrem Leiter, Michael Müller dieses Jahr eine neue Herausforderung. Sie übernehmen den neuen Lichtweg zur


Ausflugstipps | 35

Fotos: Stephan Amm

Anzeigenseite

Für Sie reserviert? reserviert

Festung Rosenberg. Er startet am Marktplatz und geht vor der Justizvollzugsanstalt links durch die Wolfsschlucht hinauf zur Festung, dann eine Runde durch den Mittleren Wallgraben und zum Aussichtspunkt „Über den Dächern“ auf der Bastion. Zurück geht der Weg dann über die Festungsstraße. Zahlreiche regionale und überregionale Künstler komplettieren das Programm von KRONACH leuchtet 2014. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf Videoprojektionen, die dieses Jahr an fünf verschiedenen Standorten zu sehen sein werden. Auch die LuMen Group, das eigene Beleuchtungsteam von KRONACH leuchtet ist wieder mit beeindruckenden Lichtinstallationen und Lichtkunstwerken am Start. Wichtig für den Veranstalter KRONACH Creativ ist neben der Gründung einer eigenen Lichtakademie in Kronach, der Aufbau von eigener Lichtkompetenz. „So kann ganz Oberfranken von unserer Erfahrung und unserer Planungskompetenz in Zukunft profitieren, geht es um Großprojekte wie die neue Festungsbeleuchtung oder kleinere Lichtinstallationen von öffentlichen oder privaten Gebäuden“, betont Rainer Kober, Vorsitzender des regionalen Fördervereins. Ziel wäre es, dass die Obere Stadt künftig nicht nur zu KRONACH leuchtet illuminiert wird, sondern im Rahmen einer Festinstallation das ganze Jahr Besucher in die Kreisstadt Kronach locken könnte. km/che

Auf unserer Couch sind Plätze frei für Teamplayer mit Ideen. Als Agentur für Marke, Design und Kommunikation haben wir uns auf die Geschäftsfelder Unternehmensauftritt, Vetriebsmarketing und Personalmarketing sowie unseren Leistungsbereich „Digitales Marketing“ spezialisiert. Bei uns verwirklichen Sie Ihre Ideen und werden für national und international namhafte Unternehmen tätig, für welche Sie Kommunikationsstrategien mit herausragender Designqualität entwickeln. Sie genießen bei amadeus die Vorteile einer inhabergeführten Agentur, kurze Kommunikationswege, schnelle Entscheidungen und einen respektvollen Umgang miteinander. Wir achten auf ergonomische Arbeitsplatzgestaltung, gute fachliche Weiterbildung und eine ansprechende Vergütung sowie Zusatzleistungen.

Wir suchen:

Mediengestalter/in Digital & Print Ihre Aufgaben • Gestaltung und Aufarbeitung von Daten sowie deren technische Weiterverarbeitung für verschiedenste Medienprodukte • Gestaltung klassischer Medien wie Broschüren, Anzeigen, Plakate und Verlagsprodukte • Design und Umsetzung von Geschäfstausstattung und CD-konformen Werbematerialien • Entwicklung von Internetauftritten und Social Media-Präsenzen Ihr Profil • abgeschlossene Berufsausbildung als Mediengestalter • mindestens dreijährige Berufserfahrung in den Bereichen Print (InDesign, Photoshop), CI/CD und im Online-Bereich (CM-System TYPO3/WordPress) • Freude an der Umsetzung und Präsentation gestalterisch kreativer Aufgaben in den Bereichen Print und neue Medien • hoher kreativer Anspruch • Spaß am Umgang mit Menschen, Begeisterungsfähigkeit amadeus – Ihr Team? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per Post oder E-Mail. Musterarbeiten bitte beilegen. amadeus Agentur | z.H. Herr Fredi Stumpf | Köppelsdorfer Str. 202 | 96515 Sonneberg Tel. 036 75 / 750 99 0 | E-Mail karriere@amadeus-agentur.com | www.amadeus-agentur.com 


36 | HÄUSER – GARAGEN – GRUNDSTÜCKE – GÄRTEN

Anzeigenseite

IMMOBILIEN+VERMIETUNGEN Finden Sie auch im Internet unter www.amadeus-verlag.net – Anzeigenannahme Tel. 03675/75099-0

GWG

Wohnungen in Neustadt Tel. 09568/941012 · www.gwg-neustadt.de

VERMIETUNGEN „„

Blechhammer, 3-Zi.-Whg., z. B. im EG mit ca. 75 m2, KM 308 € + HK/NK + Kaution ab sofort zu vermieten - Gartennutzung möglich - Tel. 09264/991214

Schalkau, 4-Zi-Whg., 85 m², 2. Stock, ab 31.05.2014 zu verm., Tel. 09547/8309 SON, zentrumsnah, 1-Zi.-Whg., 45 m2, KM 225 € + HK/NK + Kaution zu vermieten - Tel. 09264/ 991214 Neuhaus-Schierschnitz, Marker Hang, kleine 3-Zi.-DG-Whg.,

DER Hausverkauf ?

Oeslauer Str. 109 und Schmiedsgasse 3 96472 Rödental • Tel. (0 95 63) 89 21 + 72 14 60 46 m2, KM 198 € + HK/NK + Kaution ab 01.08. zu vermieten - Tel. 09264/9991214

SON, Gewerberäume in versch. Größen zu vermieten, geeignet als Büro, Praxis, Verkauf, Ausstellung, Schulungsräume, Lager - Tel. 09264/991214

DER Ziegelhöfer! professioneller & erfolgreicher Immobilienverkauf seit 1987

TOYOTA An- und Verkauf

Immo-Hotline

(09568) 89 4 98

www.immobilien-ziegelhoefer.de

2-Zi.-Appartement, 40 m², möbliert, 2. Stock, ab sofort zu verm., Miete inkl. aller NK 330 €, ASD e.V. der Diakonie, OttoBergner-Str. 8, 96515 Sonneberg, Tel. 03675/401570

AUGEN AUF BEIM HÄUSLE-BAUEN

Haus, ca. 90 m² Wfl. (Ansicht enthält aufpreispflichtige Extras)

Haus „ALEXANDRA“ Preis: 91.500,00 € Rohbau inkl. Zimmerer, Dachdecker, Klempner  massive Bauweise  Stein auf Stein  12 Monate Festpreisgarantie WIR SUCHEN STÄNDIG GRUNDSTÜCKE

ARS-Hausbau GmbH & Co. KG

Kallenbergstraße 2a 96237 Ebersdorf Tel.: 09562/400141 ∙ Fax: 400158

Ihre private Kleinanzeige Inserieren Sie z.b. in den Rubriken:

Kleinanzeigen | Stellenmarkt | Immobilien

PREISE Kleinanzeige im Fließtext: Pro Zeile (30 Zeichen) berechnen wir 1,90€. Bei einer Chiffre-Anzeige wird eine Gebühr von 5,00 € erhoben. Preise inkl. Mwst. bei privaten Kleinanzeigen.

Kleinanzeige im Rahmen: Ich bin ein Kleinanzeigenbeispiel. In der Größe 1spaltig x 20 mm koste ich 15,00 € inkl. Mwst

Ich bin ein Kleinanzeigenbeispiel. Ich kann individuell gestaltet werden. Für noch mehr Aufmerksamkeit kann ich grau oder weiß hinterlegt werden! In der Größe 1spaltig x 35 mm koste ich 29,00 € inkl. Mwst

Geben Sie bequem Ihre private Kleinanzeige auf: · per Telefon unter: · per Fax unter: · im Internet unter: · per E-Mail an: · direkt vor Ort bei: Unsere Öffnungszeiten:

0 36 75 / 7 50 99 – 0 0 36 75 / 7 50 99 – 20 www.amadeus-verlag.net – unter dem Button „Magazin“ info@amadeus-verlag.net amadeus Verlag GmbH, Köppelsdorfer Str. 202, 96515 Sonneberg Mo. – Do. 7.30 – 17.30 Uhr, Fr. 7.30 – 15.30 Uhr

Renovierte 3-Zi. DG-Wohnung in Schalkau ab 1.6.14 zu vermieten. 78 qm + 15 qm Nfl. € 380,-- + NK. Tel: 0151-15501122

IMMOBILIEN „„

WEISS-BAUSERVICE *Baupreisprüfung *Bauüberwachung *Wertermittlung *Neubau , Feldstr.17, 96515 Sonneberg, Tel. 03675-4294218, 0170-4449328, reinhard@weiss-immobilien.eu Rauenstein, kl. EFH, teilsaniert, 32.000 €, Tel. 0174/6009600

IMMOBILIENSUCHE „„

EFH in und um SON, Neuh-Schier. o. Stockheim, Tel. 015161014016

GARAGE „„

Garage am Ziegenrück (Wolkenrasen) zu vermieten, Tel. 0171/5252248


Leer_KFZ_KAZ_Immo_Problem_6seitig

10.05.2013

12:55

Seite 3

KFZ-Verkauf – KFZ-Ankauf – KFZ-Zubehör | 37

Anzeigenseite

KLEINANZEIGEN KLEINANZEIGEN | xx

Eine Anzeige im Kreuzworträtsel kostet nur 69,00 €*

Gebäudereinigung

„„

g 042014 neu:R&R BIETE Marketing Donald Ritze.qxd

11.02.2014

15:53

Tantra-Rituale & Tantra-Massagen, 20% Rabatt auf 2 Std., Tel. 0172/3590300 Mobile Hundeausbildung, Tel. 0171/1782808

Mob. Fussplege 14,00 E, 09563/905175, Göhring 0176/ 78249515

Repariere jeden Rollo Fenster, Türen nach Maß, Innenausbau, Verglasungen, Markisen, Garagenrolltore Telefon: 0 36 75 / 74 41 40

Kaufe Pelzjacke o. -mantel Gr. 38 o. 42, Modeschmuck, Schreibmaschine, Zinn und Uhren, Tel. 0177/5499835

n SONSTIGES „„ !! Verkaufe sehr gut erhaltenen

Einachser Honda F 42 mit Zwillingsbereifung, Balkenmäher, Vorrüstung für Schneeschild vorhanden; Preis verhandelbar; Besichtigung mögl.; 0152/06512571

KONTAKT „„

HOROSKOP

Ihr Horoskop für den Zeitraum – 16.05.2014 vom xx.xx.2013 bis 02.05. xx.xx.2013 Widder 21.03.-20.04.

Waage 24.09.-23.10.

Liebe: Eine ersehnte Sache kommt nicht zustande. Das tut zuerst weh. Aber ein bisschen Warten steigert schließlich die Vorfreude! Gesundheit: Der Gesundheitszustand bedarf der Pflege. Ernähren Sie sich ausgewogener. Verzichten Sie auf die gewohnten Genussmittel.

Liebe: Ihr frostiges Verhalten könnte Sie um die interessantesten Kontakte bringen. Sprechen Sie unverbindlich aus, was Sie berührt. Gesundheit: Kondition und Wohlbefinden stellen sich leider nicht von selber ein. Also: wenig Hektik, mehr Schlaf, etwas Bewegung!

ANZEIGE

TIERMARKT „„

Wir frisieren Ihren Hund ab 25 € und Krallen schneiden wir auch für 5 €, Juttapl. 19, 96515 Sonneberg, Tel. 03675/ 809444

Skorpion 24.10.-22.11.

       

   

Vermietung Arbeitsbühne

SUCHE „„

Seite 1

• An- und Abfahrt • Kleinreparaturen • Wetterschutz • Baumpflege

Tel. 0 36 75 / 80 48 71

Sanierungsarbeiten

André Lindner

Feuchte Mauern - Schimmel? Modergeruch - Wasserschäden? Angebot kostenfrei! Untere Wehd 23 • 96515 Sonneberg Tel. 0 36 75 / 80 28 37 Mobil 0151 / 25 36 41 84

Er, 48, su. vernachlässigte Frau aus Thüringen, SMS 0170/ 8886531

Arbeitsrecht Verkehrsrecht Versicherungsrecht Allgemeines Zivilrecht Dr.-Schack-Str. 4 . 96465 Neustadt 09568/891003 . www.advonec.de

Liebe: Auch wenn Ihre Sehnsucht nach Einheit dagegen spricht, müssen Sie dem Partner mehr Freiheit geben, um ihn halten zu können. Gesundheit: Etwas labil, von der ganzen Stimmung und der gesundheitlichen Verfassung her. Vor allem guter Zuspruch hilft jetzt.

Stier 21.04.-20.05.

Schütze 23.11.-21.12.

Liebe: Ein heißer Flirt bringt Sie nun auf völlig neue Gedanken. Bleiben Sie aber zurückhaltend, dies bleibt kein Dauerbrenner. Gesundheit: Kleine Reisen bedeuten eine positive Unterbrechung des Alltags und fördern dazu die geistige und körperliche Aktivität.

Liebe: Singles werden diese Tage keine Schwierigkeiten haben, die Herzen des anderen Geschlechts heftig zum Schmelzen zu bringen. Gesundheit: Das Positive überwiegt. Dennoch raten die Sterne dazu, die Energie wohldosiert einzusetzen: ein optimales Wohlfühlklima!

Zwillinge 21.05.- 21.06.

Steinbock 22.12.-20.01.

Liebe: Wenn Sie Kontakten nicht gleich ausweichen, können Sie Bekanntschaften machen, für die Sie alle Träume liegen lassen. Gesundheit: Aufgekratzt und munter gehen Sie die nächste Woche an. Es wird Ihnen leicht fallen, sich zu sportlichen Taten aufzuraffen.

Liebe: Die Sterne werden nicht vom Himmel fallen, aber das Augenzwinkern von Venus können Sie sich auf der Zunge zergehen lassen. Gesundheit: Heftig widerstreitende Einflüsse. Stellen Sie jedoch das Positive in den Vordergrund, werden ANZEIGESie nicht daran scheitern.

austauschen !!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Krebs 22.06.-22.07. Liebe: Kommunikationsaktivator Merkur und Glücksbringer Jupiter geben Ihnen jetzt die Erfolgsgarantie für jede Party. Ausnutzen! Gesundheit: Neue Energien machen es möglich, ein großes Pensum zu bewältigen. Sie können zeigen, welche Ziele Sie erreichen wollen.

ANZEIGE Geschäftsausstattung

1000 Blatt Briefpapier DIN A4 250 Visitenkarten nur 1 Holzstempel 159,- €

Hier könnte

Ihre 0 36 75 / Anzeige 750 99 0

zzgl. Mwst. und Gestaltungskosten

stehen!

Tel. 0 36 75 / 750 99 0

Löwe 23.07.-23.08.

Wassermann 21.01.-19.02.

Liebe: Zu viel Routine hat für das Liebesleben fatale Folgen. Sie sollten sich auch weiterhin etwas Verrücktes einfallen lassen. Gesundheit: Gehen Sie weniger leichtfertig mit Ihren Kräften um, sonst fühlen Sie sich ab Wochenmitte völlig ausgelaugt und müde.

Liebe: Lügen sind keine Basis für ein gemeinsames Glück. Wenn Sie sich einfach öffnen, werden Sie auch mit offenen Armen empfangen. Gesundheit: Es wird Zeit, einen Tapetenwechsel zu wagen. Neue Eindrücke regen den Geist an und schützen vor einseitiger Belastung.

Jungfrau 24.08.-23.09.

Fische 20.02.-20.03.

Liebe: Es gelingt Ihnen, ein kompliziertes Missverständnis aus der Welt zu räumen. Handeln Sie ganz bewusst nachsichtig und fair. Gesundheit: Aufgeschlossener sein! Eine positive Einstellung ruft gute Geister auf den Plan. Die Zeit beantwortet fast alle Fragen.

Liebe: Ergreifen Sie die nötige Initiative und schlagen Sie Ihrem Partner mutig eine kleine Reise oder gemeinsamen Freizeitspaß vor! Gesundheit: Sie wollen sich mit Fitness ankurbeln? Wichtiger als eine imposante Sportart ist, dassAnzeigenseite Sie kontinuierlich trainieren.


38 | biete – suche – sonstiges

Anzeigenseite

KFZ-KLEINANZEIGEN –Tel. 03675/75099-0 Finden Sie auch im Internet unter www.amadeus-verlag.net – eine Zeile kostet nur 1,90 €*

Suche ständig Autos

Kfz-Gebrauchtteile verkauft Fa. Kommer 09561/95111

(auch ohne Kat und mit Unfall) Franzl’s Kfz-Handel

Tel. 0 95 61 / 85 35 61 Fax 0 95 61 / 59 69 85 Mobil 01 71 / 4 72 87 18

i20 1.2 FIFA World Cup Edition, 63kW/ 86 PS, Bordcomputer, elekt. Fensterheber, ABS/ESP/EBV, Klima, Radio, CD, MP3, AUX u.v.m. Aktionspreis 12.990,-€

KFZ-VERKAUF „„

Opel Vectra 2.0 Turbo, 175 PS, Bj. 2003, 177.000 km, 8-fach bereift, Preis: 2.150,- Euro, Tel. 01520/9894860 KFZ-verkauf

5 Jahre Fahrzeug- & Lack-Garantie ohne km-Begrenzung sowie 5 Jahre Mobilitäts-Garantie mit kostenlosem Pannen- & Abschleppdienst (gemäß der Bedingungen).

Kraftstoffverbrauch (l/100 km) innerorts/außerorts/kombiniert: 6,1 l/4,2 l/4,9 l; CO2-Emission kombiniert: 114 g/100 km; Effizienzklasse C

Minicooper S, Ezl. 10/2010, km 87 000, Paket Chilli-Red, Farbe rot, Preis VB 14000,– €, Tel. 0160/98047603

Kronach, Blumau 3, automueller.de, Tel. 09261 6022-46

KFZ-ANKAUF „„ i10 1.2 Style, EZ 03/12, 17 tkm, 63 kW/ 87 PS, blau met., Zentralveriegelung mit Funkfernb., elektr. Fensterheber, ISOFIX, Außenspiegel elektr. verstellbar, NSW, Radio/CD/USB, Klima. Aktionspreis 7.990,-€ u.v.m.

5 Jahre Fahrzeug- & Lack-Garantie ohne km-Begrenzung sowie 5 Jahre Mobilitäts-Garantie mit kostenlosem Pannen- & Abschleppdienst (gemäß der Bedingungen).

Kronach, Blumau 3, automueller.de, Tel. 09261 6022-46

Suche ständig Autos (auch ohne Kat und mit Unfall) Franzl’s Kfz-Handel

Tel. 0 95 61 / 85 35 61 Fax 0 95 61 / 59 69 85 Mobil 01 71 / 4 72 87 18

Alt-/Schrottfahrzeugabholung, zahle 20€ für jedes kplt. Alt-/ Schrott-o. Unfallfahrzeug, hole auch alte Zweiräder, Tel. 01704333443 o. 09261-506596

i30 1.4 FIFA World Cup Edition, 73 kW/ 99 PS, LED Tagfahrlicht, NSW, ABS, Klima, Bordcomputer, Radio/ CD/ MP3 u.v.m. Aktionspreis 16.490,-€

5 Jahre Fahrzeug- & Lack-Garantie ohne km-Begrenzung sowie 5 Jahre Mobilitäts-Garantie mit kostenlosem Pannen- & Abschleppdienst (gemäß der Bedingungen).

Kraftstoffverbrauch (l/100 km) innerorts/außerorts/kombiniert: 7,9 l/4,9 l/6,0 l; CO2-Emission kombiniert: 139 g/100 km; Effizienzklasse C.

Kronach, Blumau 3, automueller.de, Tel. 09261 6022-46

Autoverwertung Ankauf von Schalkau Buntmetallen Neu- und uf Gebrauchtteile Fahr zeuganka eis! Reifenservice zum Schrottpr Abholung nach 96528 Schalkau Absprache Eisfelder Str. 17 % 036766/22360 Mo - Fr, 8 - 17 Uhr • Sa, 9 - 12 Uhr

Nix gefunden?! Dann auf zu BMW in Sonneberg. Mehr als 150 Gebrauchte ständig verfügbar.

Melmerzer Straße 104 96515 Sonneberg Tel. 03675 - 40940 www.bmw-matthes.de

KFZ-Handel Korn Suche dringend:

Transporter, Busse, Pkws, Geländewagen, Wohnmobile

amadeus Erscheinungsund Anzeigenschlusstermine 2014 Ausgabe

Anzeigenschluss

Erscheinung

Ausgabe 10 (KW 20)

07/05/2014

14/05/2014

Ausgabe 11 (KW 22)

21/05/2014

28/05/2014

Ausgabe 12 (KW 24)

04/06/2014

11/06/2014

☎ 0 36 75 / 750 99-0 | Fax 0 36 75 / 750 99-20

info@amadeus-verlag.net | www.amadeus-verlag.net

auch Unfall oder hohe Laufleistung Finanzierungs- oder Kreditablösung auch Verschrottung von Altfahrzeugen mit Nachweis

 0 95 61 / 3 00 00 oder 0171/ 8 33 66 33

KFZ-BAR-ANKAUF

Zimmermann Frankenstr. 65 · 96486 Lautertal „BITTE ALLES ANBIETEN!!

Auch Youngtimer, Cabrios, Sportwagen, SUV, BMW,...“

Tel. 09561 / 1359846 oder 0172 / 5636459 (15-22 Uhr)

seriös & faire Preise Suche Halle/Verkaufsplatz/Bürocontainer

Vermiete 9-SitzerVW-Busse auch für Kleintransporte, km frei

KFZ Vermietung Korn Tel. 0 95 61 / 3 00 00

amadeus Witzeecke Wenn Frauen Aufsehen erregen möchten, veranstalten sie am besten einen Schweigemarsch. „„ Was macht eine Blondine, wenn sie zuviel Wasser gekocht hat? Sie friert es ein. Warmes Wasser kann man immer gebrauchen. „„ In der Kneipe bin ich wie eine Briefmarke: Einmal angefeuchtet, bleibe ich kleben! „„ Wieviel Psychologen braucht man, um eine Glühbirne einzuschrauben? Nur einen – die Glühbirne muss aber auch wirklich wollen! „„ „Gestern spielten meine Frau und ich zu Hause Beethoven“, prahlt Herr Mayer. Fragt Herr Müller: „Schön, und wer hat gewonnen ?“ „„ Der Chef weiß einiges über alles. Der Sachbearbeiter weiß alles über einiges. Die Telefonistin weiß alles über jeden. „„ Ein kleines Mädchen ging, mit drei großen Eistüten in der Hand, den Strand entlang. Gerade als sie bei den Eltern ankam, rutschte ihr eines aus der Hand und fiel in den Sand. „Wie schade,“ sagte sie traurig, „jetzt habe ich Dein Eis fallenlassen, Vati!“ „„ 2 Engel sitzen flötend auf einer Wolke. Fragt der eine: „Warum sind Sie hier?“ – „Im Auto, auf einer kurvenreichen Straße, sagte meine Frau zu mir: „Wenn Du mich jetzt fahren lässt, bist du ein Engel!“ „„


notdienste | 39

Anzeigenseite

NOTDIENSTE FÜR DIE WOCHENENDEN

Fr. 02.05. – So. 04.05. & Fr. 09.05. – So. 11.05.2014 Landkreis Sonneberg

Kassenärztlicher Notdienst

Über die Leitstellen Tel. 03682/4007381 oder Tel. 03682/40070 zu erfragen.

Sitzdienst: Notdienstzentrale innerhalb

der Räumlichkeiten der Notaufnahme der Medinos-Klinik Sonneberg: Wochenende & Feiertage: 9 –12 Uhr

Zahnärztlicher Notdienst

Für Patienten mit akuten Schmerzen unter Tel. 0180/5908077 oder im Internet unter www.kzv-thueringen.de unter dem Hauptmenü Notdienst abzufragen.

Kinderärztlicher Notdienst

Do. 01.05. Maifeiertag Frau Dr. Jähnich, Praxis Sonneberg, Bernhardstr. 21 Tel. 03675/702867 oder 03675/400654 Fr. 02.05. bis So. 04.05. Frau Dr. Macholdt, Praxis Neuhaus/Rwg., Robert-Koch-Str. 16 Tel. 03679/720474 Fr. 09.05. bis So. 11.05. Frau Dr. Pieniazek, Praxis Neuhaus-Schier., Bahnhofstr. 20 Tel. 036764/72221 oder 09563/752779

Augenärztlicher Notdienst

Sprechstunde am jeweiligen Samstag und Der augenärztliche Notdienst ist über Sonn­tag von 10 bis 11 UhrSeite und von 16 31021_Haida_quark_neu:Layout 1 die 21.10.2013 10:18 1 bis Rettungsleitstelle Zella-Mehlis/Suhl unter 17 Uhr in der oben ge­nannten Praxis. Für der Tel.-Nr. 03682/40070 sowie über die die Richtigkeit der Notdienste übernehbundesweit gültige Tel.-Nr. 116117 zu men wir keine Gewähr. Die Kinder­ärz­t­ erfragen. lichen Not­dienste können sich kurzfristig pro familia – Schwangerschaftsund Schwangerschaftskonflikt­ beratungsstelle Sonneberg: Bismarckstraße 35 · 96515 Sonneberg Tel. & Fax: 03675/ 702894 E-Mail: sonneberg@profamilia.de

Öffnungszeiten pro familia: Mo 8.00–12.00 Uhr & 12.30–18.00 Uhr Di 8.00–12.00 Uhr & 12.30–16.30 Uhr Mi 8.00–12.00 Uhr & 12.30–18.00 Uhr Do 8.00–12.00 Uhr & 12.30–16.00 Uhr Fr 8.00–12.00 Uhr

Firma Haida

ändern, darum bitten wir Sie, bei der jeweiligen Praxis vorab telefo­nisch nachzufragen. Wir bitten um Ihr Ver­­ständnis.

Landkreis Coburg & Kronach

Kassenärztlicher Notdienst

Über die Leitstelle Tel. 01805/191212 (Festnetz 0,14 €/Min., Mobilfunk max. 0,42 €/Min.) zu erfragen.

Zahnärztlicher Notdienst

Für Patienten mit akuten Schmerzen im Internet unter www.notdienst-zahn.de abzufragen.

Seit dem 16.04.2012 gilt deutschlandweit die einheitliche Tel.-Nr. 116117 für den allgemeinärztlichen Bereitschafts­ dienst (kostenlos aus dem Festnetz und allen Mobilfunknetzen). Bei lebens­­­­bedrohlichen Notfällen: Tel. 112 Offene Frauenberatung für Frauen, die von häuslicher Gewalt bedroht oder betroffen sind: Jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat, 08.30 –11.30 Uhr im Landratsamt Sonneberg (Raum 440) Weißer Ring Sonneberg: Tel. 036764/80286 Frauenhaus Sonneberg: Tel. 03675/806646

HAIDA

Anzeige

DIENSTLEISTUNGEN

 03 67 62 / 83 83 oder 0176 / 444 144 83 haida-dienstleistungen@web.de

•Umzüge •Transporte •Haushaltsauflösungen • • • • • •

Entrümpelungen (besenrein, auch Gewerberäume) ANKAUF von Nachlässen, Antiqutäten usw. Renovierungen (Malerarbeiten Tapeten ablösen usw.) Hausmeisterdienste • Abrissarbeiten Garten- u. Landschaftsbau (+Pflege usw.) weitere Dienstleistungen auf Anfrage

APOTHEKENBEREITSCHAFT

Freitag, den 02.05.2014 Stadt-Apotheke, Sonneberg Rosenau Apotheke Oeslau, Rödental Mohren-Apotheke, Coburg Igel-Apotheke, Neuhaus/Rwg.

Samstag, den 03.05.2014 Neue Apotheke, Sonneberg Stadt-Apotheke, Kronach Apotheke am Reichsgraf, Coburg easy-Apotheke, Rödental Sonntag, den 04.05.2014 Apotheke am Wolkenrasen, Sonneberg Bausenberg-Apotheke, Dörfles-Esbach Schloß-Apotheke, Weissenbrunn Rennsteig-Apotheke, Steinbach Freitag, den 09.05.2014 Mohren-Apotheke, Coburg Hofwiesen-Apotheke, Meng.-Häm. Samstag, den 10.05.2014 Apotheke am Wirtsgrund, Coburg Stadt-Apotheke, Schalkau Sonntag, den 11.05.2014 Apotheke Scheuerfeld, Coburg Rathaus-Apotheke, Sonneberg Dienstbereitschaft jeweils von 8 Uhr bis 8 Uhr des folgenden Tages.


d l e h n o i t Ac

00% %ZZininsesnepnro Monat XX9,,–- EEUURR AAbb 8

1

pro Monat

1

a öhe v c“tta uung. Abbildung saismetb s eintrH usassita 3S-T EsUKRa,uGfpere nüdreerra„B o .2 ,– 1 0 t t 4 , 37 Monate if ig .2 e w 8 d S ze 0 g i is g a k ,0 instb0etrag%xx.xxx,0,x0x% S itxbxextrauf Bas bildun d sz re re Aubzu k h o a tt J r e r m N re a ve , s ü ti R e k atz00%, XX effe ,– EUt 1.2 3-T 00,– EUR, .x UR, G r Soll zinss 1S1u.7 s e0,0 .5ditbetrag x xxR,x, xgeEbundeneJa zu4k0i Swgifsb 3re n zi g s a tr re e h ber Suzuki r U zaxh,–luEnUR, Nettokte 5.036,10,–xEEUR, effekutinvgeerfolgt allein llü An nssatz . zi ra o x tl S ,x it x.x xxKreditverm hlussbetrag x.xt. en. e2r/3-Beispiel gem dG nA it, Sclu u b e g s , tz g Laufze R k n U se n E e t alleine xx,xx lus Ba R, Anzahät vorausghlussrate EU dxe.xr CreditPitver-mittlung erfolg r . a., Bonit te c n p S e , it -C e e fzServic d G. oannactee L–aeuin esetzt. Kre Min lus Bank A F äV.t vorausg der CreditP nnit r o g te B n A ., e P a . 3 -C p e s. % 6 0a Ab §0,0 – ein Servic

i Finance 3 PAngV. über Suzuk . § 6 a Abs. m e g l ie p is 2/3-Be

ÄteNrsDtaLdEt R H I K U Z s U u S M – 5 4 U 123 OsEteNrsA C• H traße 34 • bach •8C9o0burger Straße 2a S S U u A M H O r s 7 T te -E s s U Autohaus Mu Döxrfl : 0e1234 56 31 11 lefa A e /6 de5r 6M7ü8ß9207 • T n34 lefon 0 95 61 A Te u.de • 2 1 rg 0 e : b e n n n o lefo STe r.de erfles@autohaus-schoena te s 0 u 0 m 6 9 i8 k / u 5 o z d 0 36 7 @su Te E-leMfoanil: inhfo nar.ud.dee osete h c -s s u a u to u swonw@wa.suzuki-m

Anzeige

(9P4SP) S) 6k9WkW it m 4 r (9 to o 69 inm , m, l/010k0mk l/10 -Lititeer-r-BBeennzzinmotor mit srt6s,16–,15–,85,8 .2-L •⋅ 11.2 rt ro ro e nen : in zysklus ucuhc:hin rara Teysktlu errtTeerstz rtie iein in toffffvveerbrb b b m m o o raftftssto k ⋅• K k , Kra Ter sTtz , eyskt-lus m re rtieert 0100k0 km ie 1 in l/ b l/ ,4 in m 4 b o ,4 s k m 4 : rt o ß s sto rort aauußßeero stoß: k ₂-Auss 0000kkmm, ,CCOO₂-Au5/2007)15/2007) 1 l/ ,9 4 1 – l/ tent, ,0 1 O EG 7 55,0 – 4,9 G 7(V Em O (V Bremsasssisistent, m it /k /k m g g S 3 3 B 1 1 A 1 1 – d – s 1z1y6klus 116 irbags, ESP un msa ABS mit Bre d it: 7 A n e u rh P e S h E ic , s S ⋅ : 7 Airbag en eßitig piel für ein mä • sSeicriheenrh erungsbeis zi n vo a enn e in h in F ö e 1 H r . ig fü reeisisepsieinl gsb UR, serienmzeäigßt Sonderausstattungf Ba1siFisnadnezis eKruaunfp ,– g 8.24o0n E


amadeus Magazin 09/2014