Page 1

Ausgabe 19 | 2012 19. September 15. Jahrgang

Sonneberg Neustadt Rödental Coburg Kronach

Jetzt mit

39.500 Auflage

Kronach lädt zum Shoppen ein Kronacher Einzelhändler freuen sich auf Ihren Besuch

Mittwoch,

3. Oktober 2012 Verkaufsoffen

Sichere jetzt dein

Herbst/Winter-

Style

Neue Bench. Quiksilver und Converse Kollektion eingetroffen

im MARKTKAUF Sonneberg Neustadter Str. 199 Mo – Sa: 09 – 20 Uhr

Braten und Klöße zum Mitnehmen

Sonneberger Klößerei Bernhardstraße 20a

Tel. 0 36 75 / 406 11 08 Öffnungszeiten: Mi. + Sa. + So. 10 –14 Uhr

Foto: Dölling

in Kronach


02 | ANZEIGEN

Lösungswort des Kreuzworträtsels: LANDSCHAFT Immobilienfinazierung ab p.a.2)

2,25%

Mit Wüstenrot Flex gestalten Sie Raten, Laufzeit und Zinssicherheit nach Ihren Wünschen Beispiel: Vorausdarlehen:

 Nettodarlehensbetrag (= Bausparsumme) 100.000 Euro  Sollzinssatz gebunden für 10 Jahre ( gilt nur in Verbindung mit Abschluss eines Ideal Bausparvertrages Tarifvariante B/F1)) 2,25 p.a. 2)  Effektiver Jahreszins 2,32 %  Monatliche Rate in den ersten 10 Jahren 367,50 Euro

 Laufzeit bis Zuteilung ca. 14 Jahre, 10 Monate

Bauspardarlehen:  Sollzinssatz gebunden 3,60 % p.a.  Effektiver Jahreszins 3,93 % ab Zuteilung  Monatlicher Zins- und Tilgungsbeitrag 550 Euro

Leistet viel, vor allem beim Sparen: der Caddy EcoProfi. Im Berufsalltag wird Ihnen nichts geschenkt. Bei der Wahl des richtigen Nutzfahrzeugs umso mehr: beim Kauf eines Caddy® EcoProfi. Sparen Sie bares Geld mit unserem Aktionspreis und auf jeden Kilometer. Dank seiner sparsamen TSI- und TDI-Motoren verbraucht der Caddy EcoProfi ab durchschnittlich nur 5,6 l/100 km. Überzeugen Sie sich: bei einer Probefahrt.

1)

Monatliche Besparung 180 Euro, Abschlussgebühr 1.000 Euro, Kontogebühr 9,20 Euro p.a. 2) Stand: 29.08.2012 – freibleibend.

Rufen Sie gleich an. Es lohnt sich auch für Sie!

Unser Hauspreis für Sie: 9.990,– € Zzgl. Mehrwertsteuer und Überführungskosten. Caddy und Caddy Maxi, Kraftstoffverbrauch in l/100 km (m3/100 km bei Erdgas) für Benzin und Diesel: kombiniert von 8,1 bis 5,6. Für Autogas (BiFuel): kombiniert von 10,4 bis 10,3. Für Erdgas (EcoFuel): kombiniert 8,7. CO2Emissionen in g/km für Benzin und Diesel: kombiniert von 189 bis 147. Für Autogas (BiFuel): kombiniert von 169 bis 167. Für Erdgas (EcoFuel): kombiniert 156. Effizienzklasse F bis C. Der Produktname Caddy® ist eine eingetragene Marke von Caddie S. A. und wird von Volkswagen Nutzfahrzeuge mit freundlicher Genehmigung von Caddie S. A. genutzt.

Ihr Volkswagen Partner

Auto-Center Sonneberg GmbH & Co. KG

Schreberstraße 43, 96515 Sonneberg Telefon 03675/89090, Telefax 03675/890915

Anzeigenseite

Stefan Hopf Dipl. Bankbetriebswirt (BA) Telefon 0 36 75 / 42 00 44 Mobil 0171 / 9 75 61 79 Telefax 03675/420059 E-Mail: hopf@baufinanz.li Am Juttaplatz 21 • 96515 Sonneberg


LIEBE LESER | 03

Liebe Leser,

in den Bundesländern Thüringen und Bayern hat nun auch die Schule wieder begonnen. Ein deutliches Zeichen, dass der Sommer sich dem Ende neigt. Meteorologisch haben wir ja schon Herbst, denn der beginnt mit dem 1. September. Aber wir wollen doch lieber auf den kalendarischen Zeitlauf schauen, und da ist noch Sommer – bis zum 22. September. Und diese Zeit wollen wir genießen. Der Altweibersommer mit seinen lauen Temperaturen, seinen Frühnebeln, den Gespinsten auf Gräsern und Büschen (dem Altweiberhaar), der goldenen Sonne, die sich immer tiefer neigt und die Schatten immer länger werden lässt. Die seltsam glänzenden Fäden, die im Sonnenlicht glitzern wie lange, silbergraue Haare. Früher glaubten die Menschen, dass alte Weiber (damals war das noch kein Schimpfwort für

ältere Frauen) diese „Haare“ beim Kämmen verloren hätten und dass dies das Wirken der „Nornen“, der alten Schicksalsgöttinnen, die die Lebensfäden der Menschen spinnen, war. Eine der schönsten Jahreszeiten beginnt, so empfinden es immer mehr Menschen, auch die Jüngeren. Bei Temperaturen um die 20 Grad lässt sich auch noch der Plausch im Biergarten genießen. Die Tage werden wieder kürzer. Schon beginnt es nach 19 Uhr zu dämmern. Und das erleichtert auch unseren Schülern frühzeitig das Bett aufzusuchen, denn der nächste Tag verlangt, besonders zum Schuljahresbeginn, viel Aufmerksamkeit. Und die nächsten Ferien lassen erst einmal auf sich warten. Hart wird sicher die Zeit für die ABC-Schützen sein. Waren sie doch so schön, die flexiblen Kindergartenzeiten. Ob nun acht Uhr oder Achtuhrdreißig, das hat keinen gestört. Jetzt heißt es acht Uhr Unterrichtsbeginn – ohne wenn und aber. Kindergarten ade – hallo Schule! Die meisten Abc-Schützen freuen sich auf den neuen Lebensabschnitt. Der Einschulungstag ist ein wichtiger

» Offsetdruck » Digitaldruck » Kuvertdruck » Großformate Badgasse 8 96215 Lichtenfels Tel. 0 95 71/496 98 84 www.druckprofi-online.de

Steinweg 21, Coburg Telefon 095 61 / 757 30

Schritt im Leben des Kindes. Nicht nur für das Kind ist das ein aufregender Moment, auch viele Eltern wissen eigentlich nicht so richtig, was auf sie, auf die Familie zukommt.

H

Wichtig aber ist, dem Kind den Einstieg in den neuen Lebensabschnitt so leicht wie möglich zu machen und ihm zu zeigen, dass Mama und Papa ihm den Rücken stärken und für all die „neuen“ kleinen und großen Sorgen und Nöte da sind. Herzlichst Ihr Herbert Schellberg

Coburger

Orientteppichhaus Wir räumen auf!

Einzelstücke bis zu 60% reduziert

Teppich wäsche inkl. Rückfet tung

13,80

€/m²

Steinweg 37 • Coburg • Tel. 0 95 61/35 23 50 Mo–Fr: 10–18 Uhr • Sa: 10–14 Uhr • www.coburgerorientteppichhaus.de

SESSELMANN & KALEX RECHTSANWÄLTE

· Verkehrsrecht · Straf- u. Bußgeldverfahren · Arbeits- u. Sozialrecht · Scheidungsverfahren

 (0 36 75) 70 69 70 www.sesselmann-kalex.de

Geschenkartikel

Textilien

96515 Sonneberg, Bahnhofsplatz 4 (rechts neben Bahnhofsgebäude)

Asia-Mode-Shop Georg-Langbein-Str. 2 | 96465 Neustadt Tel. 0 95 68 / 85 92 75

NEUE HERBST- UND WINTERWARE

 0 36 75 / 75 09 90 Unsere Öffnungszeiten: Mo – Do: 07.30 – 17.30 Uhr | Fr: 07.30 – 15.30 Uhr www.amadeus-verlag.net

Damen- und Herrenhosen Damen- und Herrenjacken Damen- und Herrenschuhe Bluse mit langem Arm

ab 10,- € ab 25,- € ab 9,- € ab 15,- €

und noch sehr gute preisgünstige Angebote. Besuchen Sie uns es lohnt sich! Auftragsannahme für Änderungsschneiderei. - DPD-Paketannahme Öffnungszeiten: Mo.Fr. 9.00  18.00 Uhr | Sa. 9.00  12.00 Uhr Anzeigenseite


04 | TITELTHEMA

i10 1.1 NEUWAGEN der Unvergleichliche! Sondermodell 5Star Edition, 5-türig, Benzin, 51Kw/ 69PS, 5-Gang mechanisch, el.FH vorne, ZV, ABS, Airbag, Radio CD, ISOFIX, Servo, ABS, Euro 5, Lackierungen weiß oder rot - Metallicfarben für nur 350,- Euro Aufpreis! inkl. 5 Jahre Fahrzeuggarantie, ohne Km-Begrenzung

Aktionspreis: 7.990,- Euro Gesamtverbrauch l/100 km: innerorts 5,8 außerorts 4,1, kombiniert 4,7, CO2-Emission kombiniert 110 g/km (Werte nach EU-Norm Messverfahren)

Blumau 3 96317 Kronach Telefon 09231 6022-46 www.automueller.de

g a t r e i e F r e n e ff o Verkaufs

2 1 0 2 r e b o t k O Am 3 . h c a n o r K n i n e f u Einka www.autohaus-vetter.com

Samstag bis 15 Uhr geöffnet

Veloster 1.6GDI Style außergewöhnliches Coupe mit 3 Türen (2xrechts, 1x links), EZ: 03/2012, 2.800 Km, 103Kw/140PS, 6-Gang mechanisch, Benzin, Klima, DVD-Navigation mit Rückfahrkamera, LED-Tagfahrlicht, Radio CD inkl. MP3, USB, Alarmanlage, Bluetooth, Smart-Key-System, el. ASP, Aluräder 17 Zoll, el. FH, ISOFIX, Lenkradfernbedienung, Euro 5, Metallic uvm. inkl. 5 Jahre Fahrzeuggarantie ohne Km-Begrenzung

Zum Tag der Deutschen Einheit am Mittwoch, den 3. Oktober lädt Kronachs Innenstadt mit seinem 3-Länder-Treffen und einem verkaufsoffenen Feiertag der besonderen Art recht herzlich ein. Zum 22. Tag der Deutschen Einheit veranstaltet Kronach dieses Fest der Vielfalt, Kommunikation und Verständigung. Als bayerische Stadt, zu den Bundesländern Thüringen und Sachsen angrenzend, will man damit auch wieder in den Fokus rücken, wie wichtig und keineswegs selbstverständlich der Fall der Mauer und die Einigung der DDR und der BRD auch heute noch sind. Zwischen 13:00 und 18:00 Uhr wird sich Kronachs untere Stadt an diesem Mittwoch zu einer Shopping-Meile verwan-

deln, in denen die Suche nach auch reizvolle Genüsse in den einzigartigen Schnäppchen Bereichen Essen, Getränke bei den Trödelhändlern, exklu- und Kunst, welche in dieser sive Angebote der Laden- besonderen Kombination nur die Lucas-Cranachhändler und entspanStadt bietet. Danendes Flaniekostenlose durch wird die ren durch die Bummeltour perhistorischen fekt abgerundet Straßen keine Widersprüche darstellen. und der verkaufsoffene MittDenn auch wer ohne „Gekauf- woch am Nationalfeierteag zu tes“ nach Hause zurückkehrt, einem besondern Erlebnis. kann sich über einen persönli- Hier wird alles geboten, was chen Gewinn freuen: ein Herz, Hirn & Magen begehrt. Besuch der einmaligen Alt- Wie bunt der 3. Oktober in stadt Kronachs ist immer ein Kronach ausfallen wird, zeigen Beispiele der geplanten Aktiotolles Erlebnis. Selbstverständlich locken nen. Das Kaufhaus WEKA will

1500 Parkplätze

Aktionspreis: 18.990,- Euro Gesamtverbrauch l/100 km: innerorts 8,1, außerorts 5,3, kombiniert 6,5, CO2-Emission kombiniert 148 g/km (Werte nach EU-Norm Messverfahren)

Blumau 3 96317 Kronach Telefon 09231 6022-46 www.automueller.de Anzeigenseite

Friesener Str. 2, Kronach Tel. 09261/64555 www.optik-stoeckert.de

96317 Kronach, Spitalstr. 1 Joh.-Nik.-Zitter-Str. 21 Rosenau 7 Telefon: 0 92 61 / 21 10


NEUFAHRZEUGE | JAHRESWAGEN GEBRAUCHTWAGEN | AUTOVERMIETUNG

www.stupo-mobile.de

Foto: Dölling Canon-Shop, Herr Krause

Direkt an der B173 in Kronach Hammermühlweg 2 | Tel. 09261/501434

Dienstleister tolle Aktionen en masse geplant. Diese alle aufzuzählen würde aber den Rahmen des amadeus mehr als sprengen. Gerade in Zeiten in denen der alltägliche Zeitdruck oder die eigene Bequemlichkeit es nur noch erlauben bei InternetHändler schnell „im Vorbeigehen“ zu bestellen, ist der verkaufsoffene Sonntag DIE Möglichkeit preisgünstig bei vielen Läden zu shoppen und die Objekte der Interesse auch mal wieder tatsächlich vor dem Kauf zu sehen. Fortsetzung auf Seite 6

Werberatsmitglieder v.l.n.r.: Peter Oesterlein, Irene Tobischek, Vorsitzender Dieter Denzner, Michaela Weiss, Ulf Kraus

Mo-Fr Sa.

9.00 bis 18.30 Uhr 8:00 bis 14.30 Uhr

in der Fußgängerzone Kronach Bahnhofstraße 8 Tel. 09261/60040 kontakt@foto-doelling.de

Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

... mehr als nur Einkaufen!

ahedWY^©c_jj[d_dZ[hijWZj m[aWaw‹|~w‹‰mŠŠƒw„„]ƒx^<Y…a]©^‹‰‰Š{„†‚wŠG©OLIGMaˆ…„wy~

BÜCHSENMACHERMEISTER 96317 Kronach • Schwedenstr. 5 Tel. 09261/3521 • Fax 09261/3500 www.kuemmet.de service@kuemmet.de

Trödel – und Flohmarkt Wer selbst noch einige Dinge auf dem Dachboden oder im Keller liegen hat, die nicht mehr gebraucht werden, für den stellt das Herbst-Shopping Event natürlich die ideale Gelegenheit dar, die Sachen zu veräußern. Der Standpreis wird pro laufenden Meter mit 5 Euro gerechnet, aber selbstverständlich kann ein PKW mit am Stand platziert werden. Hierfür wird dann die Autolänge mit verrechnet. Der Aufbau wird ab 11 Uhr starten.

Foto: Dölling Canon-Shop, Herr Krause

mit einer Cocktailbar begeistern, die Straße Rosenau plant spannende Aktionen zusammen mit dem ADAC, ein kostenloser Kinder- und Schülerflohmarkt wird die Kids dazu einladen ein wenig ihr Taschengeld aufzubessern bzw. ihr Sparschwein zu plündern. Natürlich ist auch wieder der reguläre, große Trödelmarkt mit von der Partie, an dem die Erwachsenen dasselbe tun können. Auch auf den Marienplatz, in der Spitalstraße oder der Johann-Nikolaus-Zitter-Straße haben die zahlreichen Geschäfte und

Fahrgeschäfte für Kinder Live-Musik

{ †Dz C‰~… {w D 

TITELTHEMA | 05

Aufgrund der hohen Nachfrage an Ständen wird um eine Anmeldung unter 0151 / 1789 47 82 oder per Mail an flohmarktinfo@web.de gebeten.

Wir bieten in der Spitalstraße 5 30-50% Nachlass auf alle Artikel! Joh.-Knoch-Gasse 8 · Spitalstraße 3 & 5 Lager: Joh.-Knoch-Gasse 6 · 96317 Kronach Tel. 09261/1088 und 1989 · Fax 09261/1089 E-Mail: info@awk.de

ix35 1.7CRDi 2WD Style es muß nicht immer Allrad sein - aber hohes Sitzen! EZ: 09/2012, 500 Km, 85Kw/116PS, Diesel, 6-Gang mechanisch, Metallic, Nebelscheinwerfer, Sitzheizung vorne und hinten, Lederlenkrad- und schalthebel, SmartKey-System, dunkle Scheiben, 4 x el. FH, anklappbare ASP, Radio CD mit MP3, USB, Bluetooth, Multifunktionslenkrad, Aluräder, ISOFIX, Klimaautomatik, Euro 5 uvm., 5 J. Fahrzeuggarantie ohne km-Begrenzung

Neupreis: 28.125,- Euro Jetzt: 22.990,- Euro Sie sparen: 5.135,- Euro! Gesamtverbrauch l/100 km: innerorts 6,3, außerorts 4,8, kombiniert 5,3 CO2-Emission kombiniert 139g/km (Werte nach EU-Norm Messverfahren)

Blumau 3 96317 Kronach Telefon 09231 6022-46 www.automueller.de

Ob gebrauchte Bücher, ausrangierte Spielsachen oder alte Schallplatten. Nutzen Sie die hohen Besucherzahlen des Flohmarktes und bieten Sie Ihre Waren zum Feilschen, Handeln und Verkaufen an.

Rosenau 9 • 96317 Kronach Tel. 0 92 61 - 2 00 86

Joh.-Nik.-Zitter-Str. 33 96317 Kronach Tel. 0 92 61 - 91 04 64 www.the-art-collection.eu

96317 Kronach · Rosenau 14 Tel. 09261/51155 Anzeigenseite


Foto: Dölling Canon-Shop, Herr Krause

Wie jedes Jahr werden wieder mit etwa 10 000 Besuchern am Drei-Länder-Treffen gerechnet und dadurch gewinnt es fast schon einen Volksfest ähnlichen Charakter. Über die Jahre konnte es sich so zu einem Pflichttermin neben dem Freischießen, dem Rosen & Garten Festival und dem

Stadtfest etablieren und sorgt für einen gelungenen Abschluss der Kronacher Sommermonate. Da wird man wohl nicht lange zum Überlegen brauchen, wie man den 3. Oktober verbringen wird.

Wir wünschen allen Besuchern viel Spaß!

Renault Twingo, 2 GT 1,2 16 V TCE eco2

w w w .

Platingrau met., 20.844 km, EZ 10/09, 74 kW (100 PS), Klima m. Pollenfilter, Wärmeschutzglas, Servo, Lederlenkrad, Licht- und Regensensor, Scheiben hi. stark getönt, Radio CD MP3 m. FB, Sitz hi. umklappbar, 5-Gang, Sitz- u. Lenkradhöhenverst., Heckw., Heckspoiler, DZM, ESP, ASB, 4 Airbag, NSW, Mittelarml. vo., Alufelgen, uvm., TÜV 09/2014, 1 Jahr Garantie

nur 8.590,-

-

.de

Kronach, Industriestr. 3,  09261/60660

Renault Twingo, 2 GT 1,2 16 V eco2

w w w .

Blau met., 39.870 km, EZ 05/2009, 74 kW (100 PS), Klima m. Pollenfilter, Wärmeschutzglas, el. FH, el. AS beheizb., Servo, Lederlenkrad, Radio CD MP3 m. FB, DZM, Scheiben hi. stark getönt, Licht- u. Regensensor, 5-Gang, Heckspoiler, Einzelsitze hi. versch. u. umklappbar, NSW, ABS, 4 Airbag, AluSport-Felgen, uvm., TÜV 09/2014, 1 Jahr Garantie

nur

7.590,- €

-

.de

Kronach, Industriestr. 3,  09261/60660

Renault Kangoo Rapid2 1,5 dCi Extra

w w w .

Rot, 45.610 km, EZ 06/08, 63 kW (84 PS) Servo, ZV m. FB, Radio m. Sendersp., DZM, Ablage unter d. Vordersitzen, 5-Gang, Radio, Airbag, ABS, Schiebetür hi. re. m. Fenster, Flügeltüren m. Fenster, Heckw., Heckscheibenh., uvm. TÜV 9/14, 1 J. Garantie

netto 7.134,-

-

.de

Kronach, Industriestr. 3,  09261/60660

Anzeigenseite

IDV]LQDWLRQ


SZENE | 07

Die Wahl der “ n e ß ie h c is e r F s is M „ V.l.n.r. „Miss-Freischießen“ Davinja Köstner und die Zweitplatzierte Monja Bauer Die 18-jährige Wallenfelserin Davinja Köstner konnte sich vor zwei Wochen bei der Wahl zu ersten Miss Freischießen bei den Disziplinen Lasergewehr-Zielschießen, Maßkrugstemmen und bei dem Quiz über das Kronacher Freischießen gegen ihre vier Mitbewerberinnen durchsetzten und darf nun offiziell den Titel Miss Freischießen tragen. Dies nahm amadeus zum Anlass der Erstplatzierten Davinja Köstner einige Fragen zur Premiere der Miss-Freischießen-Wahl zu stellen. Hallo Frau Köstner. Erst ein mal nochmals alles Gute zur Wahl der Miss Freischießen. Wie kamen Sie eigentlich dazu an der Wahl der Miss Freischießen teilzunehmen? Davinja Köstner: Ich habe es auf der Parti GmbH-Seite gelesen und mich daraufhin darüber erkundigt. Glücklicherweise hatte ich zum Zeitpunkt des Freischießens Urlaub.

Wie fühlt man sich nun als erste Miss Freischießen und damit die Erste in einer vielleicht sehr langen Tradition zu sein? Davinja Köstner: Auch nicht anders. Mehr schon darüber, das es das Erste mal war und auch etwas völlig Neues. Wie reagierten Freunde und Familie auf Ihren Titelgewinn? Davinja Köstner: Meine Familie wusste zunächst gar nichts davon, dann waren sie aber natürlich überrascht gewesen und haben sich sehr gefreut. Meine Freunde haben es größtenteils mitverfolgt oder über die Facebook-Seite der Parti GmbH mitbekommen. Haben Sie eigentlich Ihren Preis noch? Oder ist der 200 Euro Dirndl-Gutschein schon investiert? Davinja Köstner: Naja, fast. In eine Lederhose habe ich ihn schon investiert. Die passende Bluse kommt noch.

Anna’s

Kaffee • Frühstück • Mittagessen 96317 Kronach • Hirtengasse 5 Tel. 0 92 61/9 58 81 Öffnungszeiten: Mo-Fr: 07:00 - 18:00 Uhr Sa: 09:00 - 14:00 Uhr So: 09:00 - 18:00 Uhr täglich Frühstücksbuffet

Spezial am Samstag und Sonntag: Sekt Frühstück Zum Buffet 1 Glas Sekt gratis!

Als Teilnehmerin an der ersten Miss-Wahl in der Schützengeschichte waren zum Gewinn 4 Dinge vonnöten: Ausstrahlung, Mut, ein bisschen Glück und ein Dirndl Wie sieht ihre berufliche Zukunft aus? Davinja Köstner: An erster Stelle steht natürlich die Ausbildung in der Frankenwaldklinik in Kronach als Gesundheits- und Krankenpflegerin, ab Oktober bin ich im 2. Lehrjahr. Als Fachgebiet danach würde mich die Psychiatrie schon sehr reizen. Vielen Dank für das Interview!

Monja Bauer, 2. Platz Monja Bauer, aus dem Kronacher Stadtteil Gehülz, konnte nach einem spannenden Finale um die Wahl der Miss Freischießen den 2. Platz erringen. Die 31-Jährige fand, dass der Spaßfaktor das Wichtigste an der Wahl war und wurde danach auf ihren 2. Platz von Vielen angesprochen.

Eröffnung am 2. Oktober Ab 17 Uhr heißen die beiden neuen Pächter des Kronacher Schützenhauses alle Gäste recht herzlich Willkommen. Genießen Sie ein köstliches Abendessen in den renovierten Räumlichkeiten. 3. Oktober: Mittagstisch ab 11 Uhr

Ludwigsstädter Str. 1 96317 Kronach

Tel: 0 92 61 / 5 33 32

www.kronach-schuetzenhaus.de Anzeigenseite


08 | WIRTSCHAFT

Multifunktionales Zentrum ist Pilotprojekt „Aus ehemaliger Industriebrache in Judenbach soll ein Ort der Begegnung für Jung und Alt werden“, so Landrätin Christine Zitzmann In den nächsten zwei Jahren werden über zwei Millionen Euro in den Aus- und Umbau der leer stehenden Industriebrache in der Alten Handelsstraße 83 in Judenbach investiert um dieses zu einem überregionalen Multifunktionszentrum zu gestalten. Dabei fördert der Freistaat Thüringen dieses Vorhaben mit dem höchsten Fördersatz von 75 Prozent in drei Etappen. Das zeigt, dass dem Freistaat Thüringen dieses Projekte besonders wichtig ist. „Einzigartig in Südthüringen ist nicht nur die Belebung des ländlichen Raumes im Ortskern – und somit ein Abwanderungsstopp - sondern auch die Nutzung von Erneuerbaren Energien im Pilotobjekt“, umreißt Roland Richwien, Staatssekretär Thüringer Ministerium für Landwirtschaft,

Anzeigenseite

Hand in Hand wurde die Vorstellung des Multifunktionalen Zentrums in Judenbach vollzogen. Bürgermeister A. Morgenroth und Landrätin C. Zitzmann präsentierten das Projekt: Staatssekretär R. Richwien, K. Rommel (Leiter Flurneuordnung Meiningen), Architekt K.-J. Gelbricht sowie Dr. R. Metzler von der Firma Rauschert Solar GmbH. Forsten, Umwelt und Naturschutz, die ehrgeizigen Ziele des Projekts. Auf ein besonderes Energiemanagementkonzept lag bei den Planungen besonders der Fokus. Ungefähr ein Drittel des Energiebedarfes

wird von einer Photovoltaikanlage der Rauschert Solar GmbH Heinersdorf lokal erzeugt werden. „Durch das Zentrum werden sich vielfältige Nutzungsmöglichkeiten überregional bieten“, so Sonne-

bergs Landrätin Christine Zitzmann. Diese sieht den Ort als Stätte der Begegnung für Jung und Alt und das fast 365 Tage im Jahr. Hier würden zukünftig Kultur und Kunst, Sport und Tourismus etabliert sein, aber auch Kleintierausstellungen würden möglich sein. Zitzmann weiter: „Dieses neue Zentrum soll ein Erlebnisort und eine thüringisch-fränkische Begegnungsstätte werden“. Zudem werden durch die im Umfeld neu angelegten Parkplätze viele verkehrstechnische Probleme gelöst. Sonnebergs Landrätin unterstrich weiter, dass die benachbarte Grundschule Martin Luther und der diakonisch geführte Kindergarten hier auch zukünftig sehr stark mit einbezogen werden. Die Bauarbeiten werden am Freitag, dem 21. September, beginnen und damit den Grundstein für eines der wichtigsten Projekte im Landkreis Sonneberg legen.


STELLENMARKT 100.000 Auflage – amadeus Stellenmarkt zusammen mit marcus-Verlag

Männer und Frauen als: • Einrichter Kunststoffmaschinen

• Produktionshelfer im Bereich Kunststoff/Metall und Glas (auch geringfügig) • Helfer für Montagetätigkeiten Raum Neuhaus/Piesau (auch geringfügig)

Wir begleiten Sie in Ihrem beruflichen • Maschinenbediener für Druckerzeugnisse Wiedereinstieg von Anfang an!

• • • • •

I STELLENANGEBOTE nette Kollegin für Massagestudio ges., Tel. 03675/420702 I AUSBILDUNG 1 Informations- und Telekommunikationssystem-Elektroniker/-in, HPT Hochwertige Pharmatechnik GmbH & Co. KG, Waldweg 16, 98724 Neuhaus am Rennweg, nh@hpt.info, Telefon: 03679/726060, www. hpt.info

2 Konstruktionsmechaniker/in, S&R Stahlbau- und Blechbearbeitungs GmbH, Sonneberger Str. 1a, 96528 Effelder, info@sr-stahlbau.de, Telefon: 036766/2770 1 Mechaniker/-in für Landund Baumaschinentechnik, Glaswerk Ernstthal GmbH, Bahnhofstr. 29, 98724 Ernstthal, info@glaswerk-ernstthal.de, Telefon: 036702/28613

Zur weiteren Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort

Schlosser mit Schweißkenntnissen Elektriker/Elektromonteur Maler regionaler Einsatz examinierte Altenpfleger Metallbauer/Konstruktionstechniker

2 Packmitteltechnologe/-in, Ehrhardt Kartonagen GmbH, Fichtig 5, 98743 Spechtsbrunn, Telefon: 036703/70000

1 Industriemechaniker/-in, SPR Industrieservice GmbH, An der Müß 40, 96515 Sonneberg, Telefon: 03675/46440

obs

Minij n und rtigStte feam ir en andort W Wir such nssdigiee veerlä zurt ngtie oer meb Sonn ser Team: un r fü g rkun tälu VersA miniumn) re/w gsk -Tftü(m r,ra nig ReiF e enusnte um rä bs ie sere Betr sadenfür unn u d -Fas(m ) /w eister Hauesm lemente. uns Wir freuen werbung. auf Ihre Be

FENSTER, TÜREN, FASSADEN FENSTER, TÜREN, FASSADEN BALKONE, BALKONVERGLASUNGEN BALKONE, BALKONVERGLASUNGEN WINTERGÄRTEN, ÜBERDACHUNGEN WINTERGÄRTEN / ÜBERDACHUNGEN BRANDSCHUTZ

Hönbacher Straße 1 · 96515 Sonneberg (0 36 75) 75 30 50 · Fax (0 36 75) 75 30 51

info@altenfelder-metallbau.de www.altenfelder-metallbau.de

(LQULFKWHULQ.XQVWVWRIIVSULW]HUHL (LQULFKWHULQ7DPSRQGUXFNHUHL 0LWDUEHLWHULQ/DFNLHUHUHL7DPSRQGUXFN "%!4-5.'0&,%'%

Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung/Anruf. Frau Gansler Tel. 03675/897264 (m.gansler@piko.de) 3,.26SLHOZDUHQ*PE+‡/XWKHUVWUD‰H‡6RQQHEHUJ7KULQJHQ

Mehr Menschlichkeit. Mehr Pflege. Bewerben Sie sich jetzt als

Examinierte Pflegekraft (w/m) Produktionshelfer (m/w) und Maschinenbediner (m/w) in Sonneberg Aufgaben: - Bedienen von Maschinen - Qualitätskontrolle - Verpackungstätigkeiten

Arbeiten im 2- und 3-Schichtsystem, übertarifliche Zahlung, Fahrgeld möglich

Tätigkeit auch als Minijob (400 €Basis) möglich!

bei einem der besten Arbeitgeber im Gesundheitswesen. Als ausgezeichneter Pflegedienstleister legen wir Wert auf eine ausgeglichene, freundliche und mitarbeiterorientierte Atmosphäre. Unsere Pflegekräfte gehören nachweislich zu den zufriedensten in ganz Thüringen. Sie wollen Teil der FAZMED-Familie werden? Dann melden Sie sich bei uns:

✆ 0 36 75 / 82 67 52 0 | www.fazmed.de FAZMED GmbH | Bismarckstraße 37 | 96515 Sonneberg Anzeigenseite


STELLENMARKT 100.000 Auflage – amadeus Stellenmarkt zusammen mit marcus-Verlag

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort

Bäcker/Bäckerin Schriftliche Bewerbung an: 96465 Neustadt • Bettelhecker Str. 5

Facharbeiter (m/w) Metallbereich im Raum Sonneberg Profil: - abgeschlossene Ausbildung, alternativ ausreichend Berufserfahrung im Metallbereich - Zuverlässigkeit - Bereitschaft für 2+3-Schichtsystem

Wir bieten: - übertarifliche Bezahlung - Fahrgeld möglich - Urlaubs- und Weihnachtsgeld - Betreuung vor Ort

I AUSBILDUNG 1 Teilezurichter/-in, Kasto Maschinenbau GmbH, Gundelswinder Weg 1, 96528 Schalkau, kasto-schalkau@kasto.de, Telefon: 036766/29800 1 Verfahrensmechaniker/-in für Kunststoff und Kautschuktechnik, Lübecker Kunststoffwerk GmbH, Oberlinder

Str. 59, 96524 Gefell, Telefon: 03674/770 1 Restaurantfachmann/-frau, 1 Koch/in, Stadtcafe Sonneberg, Ernststrasse 1, 6515 Sonneberg, Telefon: 03675/429854 1 Zerspanungsmechaniker/in, WSN Werkzeug Sondermaschinen Neuhaus GmbH, Wald-

Ihre Stellenanzeige in 39.500 Exemplaren des amadeus Magazins Verteilgebiet Meng.Hämmern

Schalkau

Judenbach

Sonneberg Neustadt/Co Rödental

NeuhausSchierschnitz

Coburg "%!4-5.'0&,%'%

Menschen brauchen Pflege. Und wir brauchen Sie! Bewerben Sie sich jetzt als

Examinierte Pflegekraft (w/m) bei einem mitarbeiter- und patientenorientierten Unternehmen. FAZMED wächst – und braucht Ihre Unterstützung! Ergreifen Sie die Chance und werden Sie Teil eines ausgezeichneten Betriebes, bei dem Mitarbeiter und Patienten im Mittelpunkt stehen. Profitieren Sie von unserer besonderen Unternehmenskultur und vielen Vorteilen:

✆ 0 36 75 / 82 67 52 0 | www.fazmed.de FAZMED GmbH | Bismarckstraße 37 | 96515 Sonneberg Anzeigenseite

Kronach

Zusätzlich können Sie auch im marcus Magazin im Gebiet Saalfeld, Bad Blankenburg, Rudolstadt und Pößneck inserieren. Unser Verkaufsteam berät Sie gerne: Thomas Lang (Raum Sonneberg, Neustadt) Tel. 036 75 / 750 99 -18, thomas.lang@amadeus-verlag.net Kerstin Müller (Raum Kronach) Tel. 036 75 / 750 99 -24, kerstin.mueller@amadeus-verlag.net Sucria Morina (Raum Rödental, Coburg) Tel. 036 75 / 750 99 -10, sucria.morina@amadeus-verlag.net Klaus Toposchissek (Raum Rödental, Coburg) Tel. 036 75 / 750 99 -19, klaus.toposchissek@amadeus-verlag.net

Köppelsdorfer Str. 202 | 96515 Sonneberg Tel. 036 75 / 750 99 0 | E-Mail info@amadeus-verlag.net www.amadeus-verlag.net


STELLENMARKT 100.000 Auflage – amadeus Stellenmarkt zusammen mit marcus-Verlag

weg 2, 98724 Neuhaus, info@ wsn-neuhaus.de, Telefon: 03679/ 78590 1 Bürokaufmann/-frau, ITSSDamm Store, Köppelsdorfer Straße, 96515 Sonneberg,

info@itss-damm.de, 03675/427156

Telefon:

1 Elektroniker/-in für Betriebstechnik, AK Feinrohr GmbH, Thomas-Mann-Str. 8, 98724 Neuhaus am Rennweg

info@ak-feinrohr.de, 03679/79050

Telefon:

2 Werkzeugmechaniker/-in, Elektra GmbH, Auweg 1, 96528 Schalkau, info@elektra-schalkau.de, Telefon: 036766/ 240

Wir suchen

Bedienungen in Teilzeit

u uns ins Komm z

Küchenhilfen

Team ...

in Teil- und Vollzeit Schriftliche oder telefonische Bewerbung an: Schützenhaus Kronach | Ludwigsstädter Str. 1 96317 Kronach | Telefon 0 92 61 / 5 33 32 oder Mobil 01 70 - 343 14 47 Herr Ivascenko www.kronach-schuetzenhaus.de

Wir suchen zum Ausbildungsstart am 26. August 2013

Wir suchen:

Elektroniker/in tFachrichtung Energie- und Gebäudetechnik tFachrichtung Informations- und Telekommunikationstechnik

• Buchhalter (m/w) • Verfahrensmechaniker (m/w) • Elektroinstallateure (m/w) • Produktionsarbeiter (m/w) (Kunststoff, Holz, Metall)

• Sortierer/Verpacker (m/w) (im Glasbereich)

• Staplerfahrer (m/w)

Bürokaufmann/-frau Seit über 50 Jahren arbeiten wir als mittelständisches Handwerksunternehmen für renommierte Firmen und Großkonzerne im Bereich Elektroinstallation und Schaltschrankbau für Stark- und Schwachstromanlagen im gesamten Bundesgebiet. Auch Elektroinstallationen im Privatbereich und im Wohnungsbau zählen zu unseren Aufgabengebieten. Die Ausbildung junger Menschen ist seit Gründung ein fester Bestandteil unseres Unternehmens. Deshalb suchen wir motivierte, junge Menschen für unser Team.

Fahrdienst kann genutzt werden Entlohnung nach BZA Tarif Köppelsdorfer Str. 94 96515 Sonneberg Telefon 0 36 75 / 42 67-0

www.fischerundfunke.de

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 31.10.2012 an folgende Adresse: Wir suchen dringend:

Gabelstaplerfahrer (m/w) in Sonneberg

www.elektro-sonneberg-eg.de

Profil: - Führerschein zum Führen von Flurförderfahrzeugen - erste Berufserfahrung Aufgaben: - Be- und Entladen von LKWs - Bestücken der Produktion

Ziegenrückweg 2 96515 Sonneberg

Telefon 0 36 75 / 75 45 - 0 Telefax 0 36 75 / 75 45 - 35 E-Mail: p.mueller@elektro-sonneberg-eg.de

übertarifliche Zahlung, Fahrgeld möglich Köppelsdorfer Str. 26, 96515 Sonneberg,Tel.: 03675/429606 E-Mail: sonneberg@arwa.de

Anzeigenseite


12 | WIRTSCHAFT

likra gibt langfristig günstige Einkaufspreise an Gaskunden weiter Interview mit Herrn Uwe Kleinschmidt, Leiter Handel und Vertrieb der likra Wie kommt der Gaspreis für likra-Kunden zustande? Kleinschmidt: Wir haben in der likra ein Ausschreibungsverfahren entwickelt, welches die Entwicklungen auf den Energiemärkten berücksichtigt und Angebote verschiedener Gashändler beinhaltet. Allerdings haben sich die Märkte dahingehend angeglichen, dass neben der Frage, bei wem man kauft, die Frage nach den richtigen Zeitpunkten immer mehr an Bedeutung gewinnt. Sinnvoll ist es aber nach wie vor, dass man vor Lieferbeginn die gesamte Menge unter Vertrag hat. Neben einer technischen Versorgungssicherheit muss es auch eine Liefersicherheit geben. Das sind wir unseren Kunden schuldig. Für welchen Zeitraum gilt dieser Preis und wie kann ich mir diesen sichern? Kleinschmidt: Wir haben gegenwärtig zwei Vertragsarten für unsere Kunden. Das sind zum einen unsere bisherigen Verträge der Allgemeinen Preise, des Sonderabkommens und der Sonderprodukte likragas mini/maxi. Diese Verträge gelten auch weiterhin, unterliegen jedoch den Preisschwankungen am Markt wie bisher. Als zusätzliches Vertragsangebot gibt es ab 01.10.2012 ein neues Festpreisangebot. Auf Grund der guten Einkaufskonditionen können wir hier die Preise für Anzeige

einen langen Zeitraum, nämlich bis zum 31.12.2014, auf dem heutigen Niveau konstant halten. Voraussetzung für die Belieferung zum Festpreis ist der Abschluss eines Ergänzungsvertrages zu den Verträgen likragas mini/maxi. Diesen Ergänzungsvertrag haben unsere Kunden, die bereits einen solchen Vertrag abgeschlossen haben, mit der Post zugeschickt bekommen. Wenn Sie als Neukunde, bzw. Kunde ohne einen likragas mini/maxi-Vertrag Interesse an unserem Festpreisangebot haben, rufen Sie uns einfach an. Unsere Kundenberatung kümmert sich um Sie. In welchen Gebieten ist dieser Gaspreis verfügbar? Kleinschmidt: Zum einen natürlich im Netzgebiet der likra, welches ja seit Beginn dieses Jahres auch Hönbach einschließt, zum anderen aber auch in allen umliegenden Thüringer Gemeinden und Ortschaften, unabhängig vom Netzbetreiber. Interessenten können sich gern mit uns in Verbindung setzen. Einer der Slogans der likra lautet: „Nähe ist besser!“ Welche konkreten Vorteile bringt der Sitz des Unternehmens vor Ort den Kunden? Kleinschmidt: Die Licht- und Kraftwerke Sonneberg GmbH, Ihre likra, ist ein Energieversorgungsunternehmen, welches

seit dem Jahre 1913, also bereits im 100. Jahr, den Großraum Sonneberg mit Strom und Gas und seit 2008 auch Ortsteile von Sonneberg mit Wärme versorgt. Aus dieser Tradition heraus kennen wir die Bedürfnisse unserer Kunden sehr genau. Wir wissen, dass es sich als ein großer Vorteil für unsere Kunden darstellt, einen direkten Ansprechpartner für Strom, Gas und Wärme an einem Ort, in Sonneberg, zu haben.

Ob Sie technische Lösungen oder die Beratung zur Energielieferung und deren Abrechnung benötigen, bei uns finden Sie einen Ansprechpartner, der Sie versteht – Nähe ist eben besser! Vielen Dank für das Interview

Nähe ist besser. Zuverlässige Versorgung mit Strom, Gas und Wärme.


REGIONALES | 13

SONNEBERG

NEUSTADT

MANN+HUMMEL Ausbildungsstart

CD-Vorstellung „Time to travel on“

Gute Bedingungen und Förderung von Anfang an: Auszubildende von MANN+HUMMEL Sonneberg gehören regelmäßig zu den Besten ihres Jahr-

gangs. Am 4. September 2012 starteten neun Auszubildende im Unternehmen in ihren neuen Lebensabschnitt.

Weit über 100 Gäste konnte Christian Luther bei seiner CDVorstellung im Brillenfachgeschäft bei Optik Hoppe in Neustadt begrüßen. Unter den Gäs-

ten auch Landrat M. Busch, und OB F. Rebhan. So erfolgreich wie der CD-Start war, darf man auf ein weiteres Werk des „Noch-HobbyMusikers“ gespannt sein. che

COBURG

KRONACH

Bonnie & Clyde haben Nachwuchs

38 neue Auszubildende begrüßt

Das Luchs-Pärchen Bonnie und Clyde, das schon 2011 erstmals Nachwuchs bekam, erfreut derzeit die Besucher und natürlich auch die Tierpfleger im Tamba-

cher Tierpark mit gleich dreifachem Nachwuchs. Einer der kleinen Luchse machte es sich in diesen Tagen auf der Steinhöhle bequem. che

Der erste Tag im neuen Lebensabschnitt des jungen Dr. Schneider Nachwuchses war abwechslungsreich und informativ: Dafür sorgten u.a. Geschäftsfüh-

rer Klaus Fricke (links) sowie (v.r.) die Ausbildungsverantwortlichen Wolfgang Reichel, Detlind Breuer, Walter Pollach und Senior-Chef Dr. Franz Schneider.

RÖDENTAL

COBURG

Kindertag mit dem Biber

Start mit Zuckertüte!

In der Domäne in Rödental hatten Kindergarten und Stadt zum bunten Nachmittag mit dem „Biber“ eingeladen. Und zahlreiche Eltern waren mit

ihrem Nachwuchs gekommen. Der Biber hatte alle „schnell im Griff“ und es wurde gesungen, gespielt, gezaubert und natürlich viel gelacht. che

„Wir machen den Weg frei!“ – das können ab sofort die neun neuen Auszubildenden der VRBank Coburg auch von sich behaupten und für sich vereinnah-

men. Vorstand W. Gremmelmaier begrüßte die neuen Mitarbeiter, wünschte viel Erfolg und übergab mit der Personalleiterin, E. Loose, symbolisch Zuckertüten. Anzeigenseite


14 | REGIONALES

SONNEBERG

Fotoclub zeigt „Bilder des Jahres 2011/12“ im Landratsamt Eine neue Ausstellung im Landratsamt Sonneberg präsentiert aktuelle Fotoarbeiten der Mitglieder des „fotoclub 70 Sonneberg e.V.“. Unter der Überschrift „Bilder des Jahres 2011/12“ zeigt die Ausstellung einen aktuellen Quer-

schnitt des künstlerischen Schaffens der Hobbyfotografen und präsentiert die besten Arbeiten des internen Clubwettbewerbs. Die Ausstellung ist bis Anfang Oktober im Foyer des 3. Obergeschosses zu sehen.

SONNEBERG

Lauschas Tradition setzt auf Jugend Die Farbglashütte Lauscha, welche schon auf eine 160jährige Tradition zurückblikken kann, hat dieses Jahr die Jugendförderung besonders in ihren Fokus gerückt. Neben den drei neuen Auszubildenden in diesem Jahr, hat die Glashütte auch eine Initiative ins Leben gerufen, in der nach Schülern ab der 7. Jahrgangsstufe, die die nötige Kreativität

und Heimatverbundenheit besitzen, gefahndet wird, um diese im Bereich des Erlebnisdesigns gezielt zu fördern. Zudem wurde auch eine Kooperation mit Wintersportort Oberhof vereinbart, welches dem Junior Bob-Team der Farbglashütte ermöglicht, durch die Eisbahnen dieser Welt zu rauschen und hoffentlich viele Siege einzufahren.

NEUSTADT

24-Stunden-Flohmarkt Das Ambiente ist einmalig in der Region. Zwischen den alten Lager- und Produktionshallen der ehemaligen Hausser-Fabrik in Neustadt ist ein heimelig wirkender Gang, der als Lieferstraße diente und an beiden Seiten mit schweren Eisentoren versperrt war. Heute leben und arbeiten hier Menschen. Ein Foto-Studio, eine KultKneipe, ein Versicherungsbüro, die Volkshochschule und Woh-

nungen wurden so nach und nach ausgebaut und bezogen. Am vergangenen Wochenende wurden hier bei einem 24Stunden-Flohmarkt Dinge angeboten, die „in“ waren, als in der Hausser-Fabrik noch eifrig gearbeitet wurde. Aber auch in Bücherkisten oder an Ständen von Nachwuchs-Händlern konnte eifrig gewühlt, gehandelt und gekauft werden. che

SONNEBERG

Gute Wünsche zum Schulstart Mit den obligatorischen gelben Mützen wurden zum Schuljahresbeginn 2012/13 die 383 Schulanfänger des Landkreises Sonneberg begrüßt. Stellvertretend für alle neuen ABC-Schützen übergaben Landrätin Christine Zitzmann, Bettina Sommer seitens der Schulverwaltung des Landratsamtes und Polizeibeamte der Polizeiinspektion Sonneberg in der Staatlichen GrundAnzeigenseite

schule des Schulzentrums am Wolkenrasen die Willkommensgeschenke und wünschten einen guten Schulstart. Eine Überraschung hatte zudem der Geschäftsführer der Omnibus Verkehrs Gesellschaft (OVG), Klaus Dieter Schneider in petto, denn den Schulanfängern konnten zusätzlich leuchtgrüne T-Shirts mit dem brandneuen Logo der OVG übergeben werden.


REGIONALES | 15

KRONACH

COBURG

Straßensanierung vor Schulbeginn

Sonneberger Jazzoptimisten beim Coburger Klößmarkt

Rechtzeitig zum Schulbeginn wurden in der Innenstadt von Kronach, besonders vor den Schulen, die Straßen saniert und ausgebessert. Auch die Hauptverkehrsader durch die CranachStadt, die B 173, ist nach umfangreichen Sanierungsmaßnahmen wieder durchgängig befahrbar. Nachdem der erste Bauabschnitt zwischen der Abzweigung nach Weißenbrunn und der Shell-Tankstelle bereits im August abgeschlossen war,

konnte innerhalb von nur vier Tagen der zweite Bauabschnitt fertig gestellt werden. Auch zeigen sich die Vorteile der vieldiskutierten Vollsperrung auf. Das Ergebnis der Straßensanierung ist für die Belastung, der sie ausgesetzt ist, ohne eine Mittelnaht weitaus besser. Bei einer halbseitigen Sanierung der Fahrbahn würde eine Naht entstehen. Diese nahtlose Variante wirkt sich positiv auf die Haltbarkeit des Belags aus. che

Schlagzeug, Kontrabass, brillantes Piano- und Saxofonspiel im virtuosen Wettstreit mit einer Mezzosopranistin, deren Stimme nicht nur bei Jazz- und Swingstandards wie „Summertime“, „Bei mir bist du schön“ oder „Sentimental Journey“ ein angenehmes Kribbeln der Gänsehaut erzeugt: Das Konzert der „Sonneberger Jazzoptimisten“ beim Coburger Klößmarkt war, wie jedes Jahr, ein musikalischer Höhepunkt der dreitägigen Ver-

anstaltung. Die neue Sängerin Eva Emingerova (Prag) harmoniert hervorragend mit der Jazz-Combo, die den Musikfreunden immer ein außergewöhnliches Klangerlebnis beschert. Besondere Freude bereitete den rund 3.000 Coburger „Optimisten“-Fans ein Wiedersehen und -hören mit der lebenden Jazzpiano-Legende Prof. Hermann Schunk, der nach längerer Pause wieder mit Enthusiasmus in die Tasten greift. lw

SONNEBERG

NEUSTADT

„Cuno-Schule“ via Sternwarte

REWE spendiert Zuckertüten

Seit dem Frühjahr 1992 trägt die ehemalige Otto-GrotewohlSchule im Wolkenrasen den Namen „Staatliche Regelschule Cuno Hoffmeister“. Neben der namentlichen Verbundenheit zum berühmten Gründer der Sternenwarte Sonneberg bietet die Regelschule noch einige Dinge mehr um die Solidarität mit dieser zu stärken. Beispielsweise werden die Schüler schon ab der Mittelstufe zur einer aktiven Auseinandersetzung mit diesem Thema herangeführt.

In der sechsten Klasse wird ein Wandertag hoch zur Warte durchgeführt. Ab der zehnten Klasse findet sich der Astronomieunterricht sogar regelmäßig im Stundenplan wieder. Diese Bindung wird nun durch eine Kooperationsvereinbarung mit dem Verein „Freunde der Sternwarte“ vertieft. Diese wurde im Beisein von Schülern, Lehrern, Gästen und Vertretern von Stadt und Landkreis Anfang Mai feierlich in der Neufanger Sternenwarte begangen.

Florian und Simon waren begeistert, als sie von der Neustadter REWE-Markt-Chefin Heike Anderlik ihre Zuckertüte überreicht bekamen. REWE steht mit einer breiten Produktauswahl täglich für ausgewogene und gesunde Ernährung. Mit der Schultütenaktion für Erstklässler in Zusammenarbeit mit der Gesundheitskampagne „5 am Tag e.V.“ soll auch an die Jüngsten das lebenswichtige ABC der gesunden Ernährung weiterge-

tragen werden. Denn „5 am Tag“ heißt: Jeder, ob groß oder klein, sollte 5 Portionen Obst und Gemüse am Tag essen. Das hält fit und ist gesund. Außerdem schmeckt’s! Eine Portion ist immer so viel, wie in eine Hand passt. Gemeinsam mit der ganzen Familie macht „5 am Tag“ Spaß und ist schnell erreicht. REWE-Markt Anderlik Am Moos in Neustadt wünscht allen Schulanfängern eine schöne Schulzeit. che Anzeigenseite


16 | WIRTSCHAFT

Lasern, Stanzen, Biegen STAMM Blechtechnik nimmt die Produktion im neu gebauten Werk im Gewerbegebiet Sonneberg-Föritz auf - bis zu 10 neue Arbeitsplätze werden hier entstehen Modern, funktional mit genügend Platz zum Wachsen, so reiht sich die ca. 2500 qm große neue Produktionshalle mit angegliederten Büro- und Sozialgebäude der Firma STAMM Blechtechnik zwischen die beiden bestehenden Firmen Pro Paper Art auf der rechten Seite und der AHLA Plastverarbeitung auf der linken Seite im Gewerbegebiet Sonneberg / Föritz direkt an der B 89 ein.

Inhaber Martin Stamm präsentiert seine moderne Lasertechnik.

Wir führten die Estricharbeiten aus.

96515 Sonneberg Köppelsdorfer Str. 36 Tel. 0 36 75 / 40 63 92 Fax 42 95 93 Öffnungszeiten: Mo - Fr: 9.00 - 18.00 Uhr Sa. 09.00 - 12.00 Uhr 96328 Küps Tel. 0 92 64 / 95 70 Fax 95 71

WIR FÜHRTEN DEN STARK- UND SCHWACHSTROMANLAGENBAU AUS

Wir fertigten die Stahltreppe.

en ngte n: und e Le erir feisrttuig UnsW

erten die

Über 50 Jahre Meisterfachbetrieb der Gebäudetechnik Anerkannter Ausbildungsbetrieb

monti und Fertigung iummein der tag nlu o MA

r, -Türen Fenstem r fenstee iu n in m Alund -Fassad ren u tü m iu in Alum ente. men lead Faess te tzelemen Brandschu

Elektroinstallationen bis 30 KV ■ Schaltanlagen und Verteilerbau ■ Industrieanlagen ■ Schwachstromanlagen ■ Gebäudeleittechnik ■ Datennetze Nomi ni er t f ür

FENSTER, TÜREN, FASSADEN FENSTER, TÜREN, FASSADEN BALKONE, BALKONVERGLASUNGEN BALKONE, BALKONVERGLASUNGEN WINTERGÄRTEN, ÜBERDACHUNGEN WINTERGÄRTEN / ÜBERDACHUNGEN BRANDSCHUTZ

Großer Preis des MITTELSTAN DES

9651 5 Sonneberg | Ziegenrückweg 2 Tel: 03675/75 45-0 | Fax: 036 7 5/7 5 45 35

Anzeigenseite

www.elektro-sonneberg-eg.de

Hönbacher Straße 1 · 96515 Sonneberg (0 36 75) 75 30 50 · Fax (0 36 75) 75 30 51

info@altenfelder-metallbau.de www.altenfelder-metallbau.de


WIRTSCHAFT | 17

Für die Planung hat sich der Bauherr ein Jahr Zeit genommen. Jetzt konnten nach 11monatiger Bauzeit die Arbeiten für diese neue Produktionsstätte für innovative Blechverarbeitung abgeschlossen werden. Stolz präsentierte uns Firmeninhaber Martin Stamm die neue Lasermaschinenanlage der Marke TRUMPF, die mit moderner CNC-Technik Platinen, Winkel, Einschübe, Kästen, Verkleidungen und Schränke aus Blech- oder Metallplatten bis zu einer Größe von 3,0 x 1,5 Meter schneiden kann. Die Laserma-

schine ist an ein vollautomatisches Großlagersystem der Firma STOPA angebunden, wodurch gerade Großserien kostengünstig und auch schnell produziert werden können. Weiterhin erklärt uns der 29-jährige gebürtige Neuhaus-Schierschnitzer Jungunternehmer, dass demnächst weitere Maschinen folgen werden. Spezialisiert hat man sich bei STAMM Blechtechnik auf die 2D-Laserbearbeitung von Blechen in Großserien. So sieht man sich als zuverlässiger Zulieferbetrieb für Firmen aus den Branchen Metallbeund Verarbeitung, der Büro-

und Möbelindustrie, dem Werkzeugbau, der Elektrobranche oder der Fahrzeugindustrie. Regional aber auch bundesweit konnten bereits in den ersten Wochen nach dem Start erfolgreich neue, wichtige Kunden vom Know-How der jungen Sonneberger Firma überzeugt werden, resümiert Martin Stamm über die erfolgreiche Unternehmensgrün-

Wir lieferten und montierten die Büroeinrichtung sowie die Bestuhlung

dung. Ein spezielles Softwareprogramm ermöglicht die flexible und qualifizierte Umsetzung kundenspezifischer Wünsche. Mittel- bzw. langfristig ist geplant, die Blechbearbeitung um die Verfahren Stanzen und Biegen auszuweiten. Auch eine künftige Erweiterung der Produktionsfläche in alle Richtungen wurde bedacht. 

96524 NeuhausSchierschnitz Bahnhofstraße 24 Tel. 036764 789-0 Fax 036764 789-10 www.meusel-objekteinrichtungen.de

Anzeigenseite


18 | WIRTSCHAFT

Blick auf den Neubau der Firma STAMM Blechtechnik im Gewerbegebiet Sonneberg/Föritz an der B89.

Wir führten die Bodenverlegearbeiten aus.

Das große Grundstück war deshalb ein wichtiger Grund für die Ansiedlung im Industriegebiet gewesen. „Der Standort hier stellte sich als sehr vorteilhaft für uns heraus“, freut sich Unternehmensgründer Martin Stamm über die gute Lage samt Anbindung zur Autobahn A 73. Verarbeitet werden Bleche aus Stahl, Edelstahl und Aluminium mit verschiedenen Stärken, aus denen unterschiedliche Formen hergestellt werden können. Aktuell haben Interessierte sehr gute Aussichten auf eine Anstellung. Für die Herstellung von Platinen, Win-

Wächter GmbH Piesauer Str. 4a 98739 Lichte Telefon: (03 67 01) 2 77-0 Telefax: (03 67 01) 2 77-20 E-mail: info@waechterbau.de Internet: www.waechterbau.de

keln und Blechverkleidungen sind versierte Mitarbeiter notwendig. Neben technische Zeichner und Programmierer mit 2D und 3D Erfahrung sind Maschinenbediener für CNCLasermaschinen und Konstruktionsmechaniker gefragt. Bewerbungen (m/w) werden immer gerne erwartet. „Bei STAMM Blechtechnik werden den Mitarbeitern attraktive Arbeitsbedingungen geboten und interessante Aufstiegs-, Einkommens- und Weiterbildungschancen eröffnet.“, erklärt Martin Stamm, welcher selbst mit einer Ausbildung zum Werkzeugmechaniker seine Berufskarriere startete. Martin Backert

STAMM Blechtechnik Inhaber Martin Stamm Industriestraße 2 96515 Sonneberg Fon 03675 42 100-0 Fax 03675 42 100-29 info@stamm-blechtechnik.de www.stamm-blechtechnik.de

STAMM Blechtechnik bedankt sich bei den am Bau beteiligten Firmen.

Wir montierten die Tor und Zaunanlage.

Tor- & Zaunanlagenbau Verkauf Service

Wir führten die Baureinigung des neuen Firmengebäudes durch, und bedanken uns für die gute Zusammenarbeit. Für die Zukunft wünschen wir alles Gute, viel Glück und Erfolg.

KONTAKT:

Montage

DRAHT BÄTZ 96515 Sonneberg Köppelsdorfer Straße 79a Tel. 0 36 75 / 70 60 28 Fax 0 36 75 / 70 38 22

Geflechte, Gitter, Tore, Türen Drehkreuze gesamtes Zaunzubehör komplette Einzäunungen und Montagen

Bei uns sind Sie richtig wenn es um Sauberkeit geht! schnell-sauber-zuverlässig-preiswert Kronacher Reinigungsservice Glas- und Gebäudereinigung für Gewerbe und Privat Kreuzbergstr. 8 96317 Kronach Tel. 09261 - 91 00 150 www.kronacher-reinigungsservice.de Anzeigenseite

Ga-La-Bau Wagner

Verband des GartenLandschafts- und Sportplatzbau Bayern e.V.

Annerkannter Fachbetrieb für Garten- und Landschaftsbau 96342 Stockheim-Haßlach Bamberger Straße 1 Tel. 0 92 61 / 6 30 20 Fax 0 92 61 / 5 49 03 00

96524 Neuhaus-Schierschnitz OT Rotheul Tel. 03 67 64 / 79 20 Fax 03 67 64 / 7 92 15

www.gala-bau-wagner.de

E-Mail: juergen@wagner-galabau.de

• Grünanlagen • Gartengestaltung • Pflastermaschine f. Großflächenverlegung • Bade- u. Koi-Teiche • Teichanlagen und Bachläufe • Zaunanlagen • Wurzelstockfräsen • Gartenpflege • Beregunungs- und Bewässerungstechnik • Licht im Garten – Spezialeffekte


1 Jahr

Praxis für Logopädie Freya Schüssler

Wir sagen Danke! Bahnhofstraße 20 (Ambulanz) 96529 Schalkau Tel. 03 67 66 / 84 29 42 Fax 03 67 66 / 84 29 43 Therapiezeiten: Mo: 10.00–12.00 & 14.00–19.00 Uhr Di–Do: 08.30–12.00 Uhr & 14.00–19.00 Uhr Fr: 08.30–12.00 Uhr & 14.00–16.00 Uhr Termine nach Vereinbarung! Bei entsprechender Verordnung auch Hausbesuche möglich.

· Staatl. anerkannte Logopädin (Medau Schule Coburg) · Lerntherapie · Fortbildung · Entspannungskurse (Autogenes Training, Progressive Muskelrelaxation) für Kinder, Jugendliche und Erwachsene · Lese-Rechtschreib-Störung · Didaktik der Stimm- und Sprecherziehung

Gastroenterologische Facharztpraxis Dr. med. Matthias Jonczyk Facharzt für Innere Medizin/Gastroenterologie Bahnhofstraße 43 • 96515 Sonneberg • Telefon: (03675) 42 87 30 • e-mail: matthias.jonczyk@t-online.de

Unsere Leistungen: • Abklärung bei Erkrankungen der Verdauungsorgane: Gastroskopie (Magenspiegelung), Koloskopie (Darmspiegelung), Proktoskopie/Rektoskopie (Enddarmspiegelung) Ultraschalluntersuchung der Bauchorgane und Schilddrüse • Fachärztlichinternistische Betreuung von Patienten mit Erkrankungen der Verdauungsorgane • Betreuung, Vor- und Nachsorge bei Krebserkrankungen der Verdauungsorgane • Vorsorge-Koloskopie • Atemtest bei Milchzuckerunverträglichkeit Das Team der Gastroenterologischen Facharztpraxis v.l. Dr. med. Matthias Jonczyk, Michaela Fischer, Mandy Schultheiss und Anne Felgenträger

2001 – 2012

11 Jahre Facharztpraxis Dr. med. Matthias Jonczyk Anzeigenseite


20 | ORTSPORTRAIT

Vertrauen, Ehrlichkeit und für die Bürger da sein Mit einer Vision ist Neuhaus-Schierschnitz Bürgermeister Andreas Meusel in sein Amt am 1. Juli gestartet Seit über zehn Wochen ist nun Andreas Meusel (CDU) neuer Bürgermeister der 3.125 Seelengemeinde Neuhaus-Schierschnitz mit ihren Ortsteilen Lindenberg, Rotheul und Sichelreuth. amadeus nahm dies zum Anlass um nachzufragen, wie denn die ersten Wochen im Amt für den 50-jährigen „Neuhäuser“ verliefen und was für Ziele er sich für die nächsten Jahre gesteckt hat. Werter Bürgermeister Meusel, im amadeus ist es schon eine feste Tradition, einmal im Jahr

den regionalen Bürgermeistern einen Besuch abzustatten, um zu erfahren wie auf der einen Seite die wirtschaftliche Struktur der Gemeinde aufgestellt ist, aber auch was für Vorhaben in den nächsten 12 Monaten anstehen. Herr Meusel, wie waren denn die ersten 10 Wochen in Ihrem neuen Amt? Andreas Meusel: Ich hätte nicht gedacht, dass die Arbeit als Bürgermeister so spannend, vielseitig und interessant ist. In meinen ersten 10 Wochen hatte ich

einen vollen Terminkalender. Auch über die Arbeitstage hinaus an den Wochenenden hatte ich viel zu tun. So standen Geburtstage, Jubiläen und Feste an. Ich habe festgestellt, dass ein Bürgermeister keine feste Arbeitszeit hat, sondern rund um die Uhr für seine Bürger da sein muss. Aber genau diese Abwechslung macht diese Arbeit so schön. Ich muss sagen, dass ich mich genau auf diese Arbeit gefreut habe und dass ich diese auch sehr gern mache. Was macht Ihnen bei der Arbeit als Bürgermeister am meisten Spaß? Andreas Meusel: Die Arbeit mit den Bürgern macht mir am meisten Spaß. In den letzten Wochen waren viele Bürger mit ihren Anliegen bei mir im Büro. In konstruktiven Gesprächen konnten auch schon einige Probleme gelöst werden. Sehr viel Spaß macht mir auch die Arbeit mit den Institutionen, die für eine investive Veränderung im Ort da sind. Ebenso viel Freude bereitet mir die Zusammenarbeit mit den Vereinen.

Gab es auch schon negative Erfahrungen? Andreas Meusel: Als Bürgermeister arbeitet man immer an einer Vision. In meinem Kopf entsteht Woche für Woche ein Bild vom zukünftigen Neuhaus-Schierschnitz. In Kooperation mit bestehenden Ansprechpartnern bekommt man schon ab und zu eine Absage, die ich als negative Erfahrung einstufe, die mich aber motiviert, weiter zu gehen. Welche Ziele wollen Sie im kommenden Jahr verstärkt angehen? Andreas Meusel: Es gibt viele Ziele, die ich in meiner Amtszeit angehen werde. In der Zwischenzeit habe ich gelernt, dass Besinnlichkeit, Kalkulation und Priorität oberstes Gebot sind. Schließlich ist auch eine finanzielle Ausgangslage die entscheidende Rolle. Zurzeit finden größere Arbeiten an der Burg statt. Diese soll dann 2013 der breiten Öffentlichkeit mit einer Vielzahl von Aktivitäten präsentiert werden. Wir planen unseren Schulstandort und versuchen, andere Investitionsvorhaben an Land zu ziehen. Auch die erste Ratssitzung fand bereits statt? Hier standen ja pressante Themen an. Zieht der Gemeinderat gemeinsam mit dem Bürgermeister an einem Strang? Andreas Meusel: Ich denke – ja. Vor der ersten Ratssitzung war ich sehr aufgeregt und nervös. Im Ablauf dieser Sitzung ver-

Balu’s Feinbäckerei & Stehcafé Inh. Thomas Herbst Neuhaus-Schierschnitz •  (03 67 64) 7 02 24

Elektromotoren | Getriebe | Pumpen

FILIALE KRONACH „BALU-SHOP“ Wachtersflurstraße Glosberg - AGIP-Tankstelle Tel. 0 92 61/ 96 31 72 Tel. 01 73 / 8 46 37 77 Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit mit dem neuen Bürgermeiseter Herr Meusel

Ihr Partner für Antriebstechnik im Bereich Reparatur, Service und Vertrieb.

Elektromaschinenbau Schultheiß & Co. GmbH Industriestraße 17 | 96524 Neuhaus-Schierschnitz Telefon: +49 (0) 36764 7780 | www.emb-schultheiss.de

Anzeigenseite

Industriestraße 17a • 96524 Neuhaus-Schierschnitz Tel.: (036764) 7 28 40 • Fax: (036764) 7 28 43 eMail: info@wws-keramik.de • www.wws-keramik.de


ORTSPORTRAIT | 21 unsere Jugendlichen auf ihr weiteres Leben vor und schicken sie in die Berufsausbildung, auch in unsere Betriebe. Unsere Kinder lernen von klein an, unsere Gemeinde zu schätzen, sie mitzugestalten und sie mit in die Zukunft zu führen und genau das fortzusetzen, was wir und Generationen vor uns mit Herz, Hand und Verstand aufgebaut haben. Mein klares Ziel: Erhalt des Grund-Regelschulstandorts in Neuhaus-Schierschnitz.

„Die Arbeit als Bürgermeister mache ich sehr gerne“, so Andreas Meusel spürte ich ein Entgegenkommen und ein Miteinander. Auch eine Kritik oder eine Gegenmeinung kann förderlich sein. Ich glaube das Ziel ist der Weg und unser Ziel heißt, NeuhausSchierschnitz weiter voranzubringen und als feste Säule im Unterland zu etablieren. Genau das können wir mit der Erfahrung unserer älteren Ratsmitglieder und dem unermüdlichen Ehrgeiz unserer jungen Gemeinderäte schaffen. Lassen die finanziellen Rahmenbedingungen Ihnen die Möglichkeit, ihre ganzen Vorstellungen zu verwirklichen? Andreas Meusel: Von meinen ganzen Vorstellungen bin ich etwas abgewichen. Es ist wichtig, Wünsche von Realität zu unterscheiden. Gerade die finanziellen Rahmenbedingungen bremsen manche Vorhaben.

Herr Meusel, ist für Sie der Schulstandort Neuhaus-Schierschnitz ein wichtiger Punkt, den es zu erhalten gilt? Andreas Meusel: Die Bildung in unserem Ort wird weiter unser zentrales Thema bleiben. Dabei steht unser Schulstandort im Vordergrund. Die Sicherung unseres Schulstandortes mit Grundund Regelschule ist von enormer Wichtigkeit. Beide Schulen besitzen eine lange Tradition und sind seit Jahrzehnten wichtiger Bestandteil des öffentlichen Lebens. Ein fester Schulstandort beider Schularten ist die Voraussetzung für die Ansiedlung junger Familien. Mit den Schularten erreichen wir ein vollständiges und wohnortnahes Bildungsangebot. Arbeitsgemeinschaften stellen unseren Kindern und Jugendlichen eine sinnreiche Freizeitgestaltung bereit. Beide Schulen bereiten

Gibt es Probleme, die Ihnen Kopfschmerzen bereiten und Sie nachts wach halten? Andreas Meusel: Es wäre schlimm, wenn ich jetzt nach 10 Wochen Kopfschmerzen hätte und nachts nicht schlafen könnte. Lässt Ihnen das zeitintensive Amt noch genug Raum für Hobbys und Familienleben? Andreas Meusel: Dass das Amt zeitintensiv ist, wusste ich schon

aus der Zeit meines Vorgängers, Herrn Oberender. Als Bürgermeister bin ich viel unterwegs, auch an den Wochenenden. Dann bleibt wenig Zeit für die Hobbys. Mein Familienleben ist mir nach wie vor sehr wichtig, und deshalb verschiebe ich zugunsten des Familienlebens meine freien Zeiten. Einige meiner Hobbys kann ich auch mit Tätigkeiten im Amt verbinden und muss deshalb nicht darauf verzichten, z. B. was die Geschichte unseres Ortes angeht. Haben Sie Wünsche an Ihre Bürger und die Vereine? Andreas Meusel: Meine Wünsche sind ein faires Miteinander, eine vertrauliche Zusammenarbeit, gemeinsame konstruktive Ideen und Begegnungen auf Augenhöhe. Vielen Dank für das Interview, Martin Backert

NEUWAGEN ZU JAHRESWAGENPREISEN Skoda Roomster 1,4/63 KW1 „ActiveChampion“ Klima, RCD, ZV, el. FH, NSW, Reling

16.355,– €

nur 12.648,– € Skoda Roomster 1,2 TSI/63 KW2 „Ambition“ Klima, Sitzheizung, RCD, ZV, el. FH + Sp., NSW, BC, MultifunktionsLenkrad, Reling

17.990,– €

nur 13.545,– € Skoda Roomster 1,2 TSI/63 KW2 „Ambition“ Klima, RCD, ZV, el. FH + Sp., NSW, BC, LMRäder, Reling

18.130,– €

nur 13.997,– € 1

rWS-GmbH • Industriestraße 3 • 96524 Neuhaus-Schierschnitz Tel. (036764) 8 03 -0 • Fax (036764) 8 03 -10 • www.rwsgmbh.de

KraftstoffVerbrauch: innerorts 8,3 l/100km, außerorts 5,3 l/100km, kombiniert 6,4 l/100km, CO2Emission: 149 g/km

2

KraftstoffVerbrauch: innerorts.7,1 l/100km, außerort. 4,9 l/100km, kombiniert 5,7 l/100km, CO2Emission:: 134 g/km

Neuhaus-Schierschnitz Tel. 036764/72697 www.autohein.de Anzeigenseite


22 | WIRTSCHAFT

Für Sportler, Wanderer und Nordic-Walker Multifunktionales DSV-Zentrum „Hämmerer Ebene“ steht vor Einweihung Am 22. September 2012 findet die Eröffnungsfeier für das DSV nordic aktiv Zentrum Frankenblick, „Hämmerer Ebene“ statt. Vier Nordic-Walking- sowie vier Langlaufstrecken mit insgesamt 89,2 Kilometern werden derzeit vermessen und

Michael Albrecht Schreinermeister

· Einbaumöbel · Fensterrenovierung · Türen & Fenster · Holzbau · Vordächer · Innenausbau · Ganzglasduschen · und vieles mehr

Ortsstraße 80 96529 Meng.-Hämmern Tel.: 0 36 75 / 80 66 07 mobil: 0160 / 1 54 33 84

Wir montierten die Außenfassade

beschildert. Das dazugehörige ganzjährig nutzbare Funktionsgebäude des Zentrums befindet sich gegenwärtig im Aufbau. Um als DSV nordic aktiv Zentrum qualifiziert zu werden, bedarf es der Erfüllung verschiedener Kriterien. Neben den drei unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden, die auch bei den sportartspezifischen Zentren, wie zum Beispiel einem DSV nordic aktiv Walking Zentrum, vorhanden sein müssen, ist die ganzjährige Nutzung des Zentrums ausschlaggebend. Die qualifizierten Strecken werden so beschildert, dass eine multifunktionale Sommer- sowie Winternutzung ermöglicht wird. Die sanften Bewegungsarten Walking, Nordic Walking und Laufen werden bei Schneefall durch die Sportart

Wir führten den Rohbau aus. Bettelhecker Straße 138 c 96515 Sonneberg

Tiefbau

Streckenkriterien: sportwissenschaftliche Eignung und Naturverträglichkeit Dazu werden bestehende Strecken auf ihre sportwissenschaftliche Eignung und ihre Naturverträglichkeit hin untersucht und in Abstimmung mit

Wir führten die Putz- und Trockenarbeiten aus.

Malerfachbetrieb

Fritz Püttner

Freiflächen

Bauunternehmen

Gewerbegebiet 4 96528 Schalkau Wir führten die Dachdecker- und Klempnerarbeiten aus.

DACHDECKER & ZIMMERER-MEISTERBETRIEB

Dachdecker GmbH Flurstraße 4a • 96515 SONNEBERG Telefon: (0 36 75) 70 22 25/40 13 66/40 13 67 • Telefax: 40 35 73 Anzeigenseite

den Interessensvertretern vor Ort vermessen und beschildert. Die zusätzliche Integration von erholungsbezogenen Kriterien ermöglicht eine attraktive Streckenauswahl für Aktive und Erholungssuchende. Von den über 200 Zentren konnten sich 46 als DSV nordic aktiv Zentrum, der Premiummarke im nordischen Sport, qualifizieren. Davon gibt es aber nur drei Zentren in Thüringen und Frankenblick gehört jetzt dazu. Im Winter finden passionierte Skifahrer auf den umliegenden Bergen bis 844 Meter über

Maik Stolz

Hochbau

Tel.: 0 36 75/70 31 30 Fax: 0 36 75/70 31 70 Autotel.: 01 71/8 32 86 87

Langlauf ersetzt. In Kooperation mit dem Institut für Natursport und Ökologie der Deutschen Sporthochschule Köln entwickelt der SIS/DSV-Beirat für Umwelt und nachhaltige Skisportentwicklung Besucherlenkungskonzepte in Naturräumen.

STL Straßenbau

Tel.: 03 67 66/82 90 33 Fax: 03 67 66/82 90 34 Mobil: 01 75/1 63 30 45

Wir legten die Außenanlage an.

Sonneberg GmbH Tiefbau

Ernst-Moritz-Arndt-Str. 20 96515 Sonneberg / Thr.

Landschaftsbau Telefon: 0 36 75 / 73 01 - 0 Telefax: 0 36 75 / 73 01 - 99


Fast fertig gestellt – das nordic activ Zentrum „Hämmerer Ebene“ NN die besten Voraussetzungen, auf circa 50 Kilometer gespurten Skiwanderwegen zu ausgedehnten Skiwanderungen zu starten. Am 22. September wird das DSV nordic aktiv Zentrum, eines von 46 Zentren in Deutschland mit Ganzjahresnutzung in Deutschland, (Nordic Snowshoeing, Nordic Blading, Nordic Walking) auf der Hämmerer Ebene in Betrieb genommen. Drei regelmäßig gespurte Loipen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden und eine Loipe für freie Technik/Skating werden regelmäßig präpariert. Gleiches gilt für das Vorhalten von ansprechenden Nordic-Walking Strecken im Gebiet um die „Hämmerer Ebene“. Für die alpinen Könner sind die Hänge in der Skiarena „Silbersattel“ Steinach ideal gelegen und nur 4 km vom DSV nordic aktiv

Zentrum „Hämmerer Ebene“ entfernt. Groß angelegte Nordic-Walking-Parks bieten Anfängern und Fortgeschrittenen mittlerweile in ganz Europa die Möglichkeit, ihren Freizeitsport auszuüben. Das meist landschaftlich besonders reizvolle und beschilderte Streckennetz mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden lässt sich jetzt auch auf der Hämmerer Ebene von Wanderern und Läufern nutzen. Absolute Ruhe und traumhafte Ausblicke in eine unberührte Natur finden sportlich Aktive im südlichen Thüringer Wald im DSV nordic aktiv Zentrum Hämmerer Ebene auch im Winter in 44 Kilometer maschinell präparierten Loipen zwischen 545 Meter und 837 Meter über NN. Ausgelegt für Anfänger bis hin zu konditionsstarken Läufern stehen insgesamt vier Rund-

Loipen und Strecken von 2,0 bis zu 24,9 Kilometern zur Verfügung. Leichte, mittelschwere und schwierige Routen mit Gesamtanstiegen von 43 bis 292 Meter. Alle Strecken und Loipen werden vom Deutschen Skiverband in Kooperation mit der Deutschen Sporthochschule Köln vermessen und beschildert. Rund um das Funktionsgebäude mit einer Grundfläche von über 150 Quadratmeter stehen 72 Parkplätze zur Verfügung. „Im Gebäude gibt es zweigroße Räume, in denen sich die Sportler aufhalten können oder von den Kampfrichtern bei Veranstaltungen genutzt werden. Ebenso in dem mit einer Schließanlage versehenen – aber tagsüber zugänglichen – Gebäude stehen neben Toiletten und einem Behinderten-WC auch Schließfächer zur Verfügung“, erklärt der Bürgermeister der Großgemeinde Frankenblick, Jürgen Köpper. Das Gebäude selbst enthält auch noch eine große Garage, in der die Pistenraupe untergebracht ist. „Das erspart uns die ständigen Transporte mit einem Tieflader“, zeigt Köpper auf. Am

Samstag, 22. September ist große Eröffnungsfeier mit einem Volkslauftag und einem Nordic Walking Run. „Hierzu können sich Interessierte noch anmelden bis zwei Tage vor der Veranstaltung unter www.sc-mengersgereuth.de oder am Wettkampftag bis zwei Stunden vor Laufstart“, erklärt Vorsitzender Michael Albrecht vom Ski-Club Mengersgereuth-Hämmern, die Ausrichter sind. Bürgermeister Jürgen Köpper und Frankenblicks Hauptamtsleiter Wolfgang Scheler zeigten sich erfreut über die große Unterstützung der Sponsoren, die erst dieses Zentrum mit möglich machten. „Unser Anliegen, warum wir dieses Zentrum unbedingt hier platzieren wollten, war es,“ so Bürgermeister Köpper, „dass wir einerseits die wilde Parkerei zur Winterzeit in Griff bekommen und zum anderen die Touristen aus dem Naturschutzgebiet Röthenquelle haben wollten. Hier ist nun für alle ein zentraler Ausgangspunkt auf den wir auzch noch aufbauen können, mit eventuell Biathlon- oder anderen Veranstaltungen.“

en ngte n: und feisrttuig sere ir Le UnW

tierten die

mon und Fertigung iummein tag nlu o MA

r, -Türestner Fenstein n iumfe m lu A derenndernd -Fassatü m u iu in m lu der A . res alto eleSemkteionnte des

FENSTER, TÜREN, FASSADEN FENSTER, TÜREN, FASSADEN BALKONE, BALKONVERGLASUNGEN BALKONE, BALKONVERGLASUNGEN WINTERGÄRTEN, ÜBERDACHUNGEN WINTERGÄRTEN / ÜBERDACHUNGEN BRANDSCHUTZ

Hönbacher Straße 1 · 96515 Sonneberg (0 36 75) 75 30 50 · Fax (0 36 75) 75 30 51

info@altenfelder-metallbau.de www.altenfelder-metallbau.de

WIR FÜHRTEN DEN STARK- UND SCHWACHSTROMANLAGENBAU AUS Über 50 Jahre Meisterfachbetrieb der Gebäudetechnik Anerkannter Ausbildungsbetrieb

Elektroinstallationen bis 30 KV ■ Schaltanlagen und Verteilerbau Industrieanlagen ■ Schwachstromanlagen ■ Gebäudeleittechnik ■ Datennetze ■

Hauptamtsleiter Wolfgang Scheler und Bürgermeister Jürgen Köpper der Gemeinde Frankenblick sowie Michael Albrecht, Sportwart des Ski-Club Meng.-Hämmern vor der neuen Beschilderung des nordic activ-Parcours.

Nominier t für Großer Preis des MITTELSTAN DES

9651 5 Sonneberg | Ziegenrückweg 2 Tel: 03675/75 45-0 | Fax: 036 7 5/7 5 45 35

www.elektro-sonneberg-eg.de

Anzeigenseite


24 | AUSFLUGSTIPPS

Vogtländische Mundart zu Gast in Mengersgereuth-Hämmern Bei der 21. Herbst-Lesung am Samstag, den 6. Oktober 2012 kann man Doris Wildgrube von Angesicht zu Angesicht im Wirtshaus „Blechschmidt“ in Mengersgereuth-Hämmern sehen. Die Mitglieder des Arbeitskreises Südthüringen e. V. haben sich eine Mundartautorin aus Schöneck eingeladen: Doris Wildgrube. Von Beruf ist sie Elektroingenieurin und betreibt ein Büro für Energieberatung. Ihre Berufung jedoch ist die Beschäftigung mit der heimischen Mundart und die Pflege der Traditionen im Vogtland. Und wenn sie erst mal loslegt, dann kann sie nicht mehr verheimlichen, dass unter der Haube ein scharfer Verstand zu Hause ist. Mit

dem dazu passendem Mundwerk ist die Schöneckerin unschlagbar: als Mensch, als Mundartautorin, als Botschafterin ihrer Region! Sie ist die Hauptakteurin des Vogtländischen Mundartkreises. Karten sind ab sofort im Vorverkauf in der Sonneberger Buchhandlung, in den Gemeindeämtern MengersgereuthHämmern und Effelder und natürlich an der Abendkasse erhältlich. Auch bei Ilse Rudolf können Karten unter 03675/806281 vorbestellt werden.

OKTOBERFEST am Sa.,22.09.2012 um 20.00 Uhr in der Frankenhalle in Neustadt b. Coburg Eintrittspreis: 7,00 € an der Abendkasse, 5,00 € ab sofort im Vorverkauf Der Vorverkauf der Karten immer Donnerstag ab 19.00 Uhr im Sportheim des TSV Ketschenbach oder unter Tel./Fax 09568/4040 oder Mobil 0171/1907194. Weiteres Highlight: KLEINFELDTURNIER der Alt-Herrenabteilung des TSV Ketschenbach auf dem Sportgelände ab 11.00 Uhr (Gastmannschaften: TSSV Fürth a. Berg, FSV Rauenstein, BSG Wasser Berlin, TSV Fränkisch Krumbach, Rolly Toys International)

Für Speisen und Getränke ist bestens gesorgt. Der TSV Ketschenbach freut sich auf zahlreiche Besucher.

Anzeigenseite

Die geilste Party des Jahres!

Die Partyteufel 2. Oktober Neufang Feststoudl

Dienstag,

5 AREAS COCKTAILBAR FESTSTOUDL CHAMPABRAR OUTDOORB


Sonderheft Bauen & Wohnen vom 19.09.2012 15. Jahrgang

Sonneberg Neustadt RĂśdental Coburg Kronach

Jetzt mit

39.500 AuďŹ&#x201A;age

WOHNTRENDS 3 1 0 2 / 2 1 0 2

Foto: Shutterstock

20 Seiten zum Herausziehen

Die neusten Trends rund um den Bau


02 | BAUEN & WOHNEN

Die schönste Art zu dämmen Wolldekor-Putz hält die Wände warm und veredelt sie zugleich Foto: epr/Floxxan

Alle Jahre wieder entflammt der Wunsch nach einer neuen Wandgestaltung. In den meisten Fällen greift der HobbyRenovierer dann zu herkömmlichen Wandfarben oder Tapeten. Was viele nicht wissen: Wandbelag kann viel mehr als nur gut aussehen. Mit der richtigen Wahl hierbei lassen sich nicht nur optische Highlights

setzen, sondern auch die Heizkosten senken und der Wohlfühl-Faktor erhöhen. Das Zauberwort in diesem Zusammenhang heißt Wolldekor-Putz. Die farbenfrohe, gesunde und gleichzeitig dämmende Alternative zu Anstrich und Tapete wurde von der Firma Floxxan entwickelt und wird in Deutschland hergestellt. Dabei findet

Coburger Alle 46 96515 Sonneberg Tel. 0 36 75/80 40 42 Fax 0 36 75/8 19 39 Neubau E-mail: konrad-bausonneberg@t-online.de Altbausanierung

n Holz ist Lebe

Zimmerei Pöhlmann

Burgstall 24a · 96268 MITWITZ · Tel. 09266/8258 od. 0172/8638943

WIR FERTIGEN FÜR SIE: • Dachstühle • Dachdeckungen inkl. Wärmedämmung nach EnEV • Überdachungen u. Vordächer • Erker u. Einbau von Dachflächenfenstern • Carports • Gartenmöbel • Gartenhütten • Rankgitter

ausschließlich hochwertige und saubere Baumwolle Verwendung, die auch die strengen Vorschriften erfüllt, die in der EU für die Leibwäsche aus Baumwolle gelten. Und so funktioniert es: Auf Wand und Decke anwendbar, hebt der Wolldekor-Putz die Oberflächentemperatur der Wand auf natürliche Weise an. Dementsprechend strahlt die Wandoberfläche nicht mehr kalt ab und entzieht dem menschlichen Körper auch keine Wärme. So bleibt es angenehm warm, und die Heizung kann um einige Grade herunter gedreht werden. Bei einer Energieeinsparung von circa sechs Prozent pro Grad Temperaturabsenkung und einer Lebensdauer von über zehn Jahren zahlt sich die Wandgestaltung mit Floxxan schon nach wenigen

Fenster- & Torsysteme Fenster Türen Tore Jalousien Markisen Rolläden

Unser Angebot: Transportbeton Sonderbeton Stahlfaserbeton Mörtel Pumpenservice mth-beton GmbH & Co. KG Werk 1: Am Floßgraben 4 96465 Neustadt b. Coburg Tel. 09568 / 92030-3 Anzeigenseite

Werk 2: Mährenhauser Str. 1 96476 Bad Rodach Tel. 09564 / 1464

Werk 3: Hauptstr. 9 96328 Küps Tel. 09264 / 9912-24

Jahren aus und spart danach bares Geld. Der WolldekorPutz lässt sich übrigens ganz einfach mit einer Glättkelle auftragen – auch für ungeübte Renovierer kein Problem. Abfall, Verschnitt oder Geruchsbelästigung entstehen erst gar nicht und Flecken oder Beschädigungen können jederzeit problemlos ausgebessert werden. Abgesehen von Baumwolle, ist der Wolldekor-Putz auch in einer Schurwolle-Seiden-Mischung erhältlich. Durch farbige oder glänzende Beimischungen aus Viskose und Mineralien, veredelt er die Wand mit wunderschönen Farbeffekten. Den Gestaltungsmöglichkeiten sind dabei keine Grenzen gesetzt. Weitere Informationen zum FloxxanWolldekor-Putz gibt es unter www.floxxan.de. Mehr auch unter www.homeplaza.de. epr

lutzmüller müller lutz Ackerstraße 1 96515 Sonneberg Telefon (0 36 75) 80 36 37 Telefax (0 36 75) 70 71 69


Foto: epr/X-Stone

BAUEN & WOHNEN | 03

Sandstein ziert den Wohnbereich Flexible Dekorbahnen in Echtsteinoptik schaffen Atmosphäre Die warmen Farbnuancen und die natürliche Struktur machen Sandstein zum Hingucker. Daher ziert das Sedimentgestein so manche Häuserfassade und kommt zunehmend auch als Dekor für modernes Wohnen zum Einsatz. Die Firma XStone produziert flexible Beschichtungen in Sandsteinoptik für den Innen- und Außenbereich und vertreibt diese über die Baumarktkette OBI. Neben Sandsteindekoren sind biegsame Dekorbahnen aus Travertin, Schiefer oder Betonimitation erhältlich: Sie werden aus dispersionsgebundenen Quarz- und Feinsanden

hergestellt und bilden die echten Gesteine nach. Da es sich um reine Naturprodukte handelt, stellt jedes Dekor ein Unikat dar. Dabei ist die Vielfalt der Strukturen und Farbgebungen so breit gefächert wie die Geschmäcker selbst. Die Verarbeitung der als Rolle gelieferten Bahnen ist zudem denkbar einfach, und ermöglicht dem Fachmann und dem Heimwerker ohne spezielle Vorkenntnisse oder Werkzeuge ein hochgradiges Ergebnis. Mittlerweile ist X-Stone in allen OBIMärkten in Deutschland vertreten: Vier exklusive Dekore stehen im Rahmen eines „Starter-

kits“ im Baumarkt zur Auswahl; 20 weitere Farben aus dem Standardprogramm können

8

problemlos geordert werden. Mehr unter www.homeplaza.de oder unter www.xstone.ag. epr

Jubiläumsrabatt

auf alle Sonnenschutzprodukte bis zum 30. 09. 2012

80Jahre SST

Gößinger-Bau-GmbH Maurerhandwerksmeister Maurer-, Putz- und Stuckarbeiten Trockenbau - Estrich Fliesenlegarbeiten Sandstrahlen Gerüstbau

Coburger Straße 9a • 96515 Sonneberg Tel. (0 36 75) 70 22 04 • Fax (03675) 42 25 29

Heizöl · Kohlen · Holzpellets · Holzbrikett Torf- und Gartenprodukte Inhaber: Michael Schmidbauer Rosenacker 1 · 96242 Sonnefeld/Gestungshausen Tel.: 0 92 66 / 3 17 · Fax: 0 92 66 / 99 13 63 EMail: HermannDoetschel@web.de Internet: www.BrennstoffeDoetschel.de Anzeigenseite


04 | BAUEN & WOHNEN

Paradiesische Stille im eigenen Heim Mit Kalksandstein den optimalen Schallschutz sicher planen und umsetzen Ein schreiendes Kind, ein summender Staubsauger oder ein bellender Hund: FĂźr viele Menschen ist die ständige Lärmbelästigung im wohneigenen Umfeld ein Umzugsgrund. Deshalb ist es essenziell, schon bei der Planung eines Hauses auf einen schalldichten Bau zu achten. Pauschal gilt: Je schwerer die Wand, desto weniger Lärm kommt auf der anderen Seite an â&#x20AC;&#x201C; wie bei Ăźblichen und wirtschaftlichen Kalksand-

steinwänden. Die hohe Rohdichte und die sich daraus ergebenden hohen Massen des Trennbauteils und der ďŹ&#x201A;ankierenden Wände bieten bei gleicher Dicke erheblich mehr Schutz vor Lärm als WandbaustoďŹ&#x20AC;e mit geringeren Rohdichten. Neue Erkenntnisse haben ergeben, dass die frĂźhere Vorgehensweise im Bereich Schallschutz sehr unpräzise war. Der Bundesverband Kalksandsteinindustrie unterstĂźtzt die Fertig-

Neigt sich der Tag dem Ende zu, gehen die Kleinen schlafen. Der BaustoďŹ&#x20AC; Kalksandstein verhindert, dass sie durch die Geräusche der GroĂ&#x;en dabei gestĂśrt werden.

stellung der neuen DIN 4109 nachdrßcklich: Als Erster ermÜglicht er mit dem Kalksandstein-Schallschutzrechner eine genaue rechnerische Prognose des Schallschutzes zwischen zwei Räumen. Das Berechnungsprogramm stellt er kostenlos auf seiner Internet-

seite zur VerfĂźgung. Kalksandstein bietet also eine sichere Einschätzung und durchdachte, einfache DetaillĂśsungen â&#x20AC;&#x201C; und damit grĂśĂ&#x;tmĂśgliche Sicherheit fĂźr Planer, Bauherren und AusfĂźhrende. Mehr unter www.kalksandstein.de oder www.homeplaza.de. epr

98553 Schleusingen / OT Ratscher, Hauptstr. 33a Tel. 036841/40919 www.alexander-gangnus.de Mail: alexander-gangnus@gmx.de

Ć&#x161;Ć&#x161;Ć&#x152;Í&#x2DC;Ĺ?Ĺ?Ä&#x17E;ĹśĆ&#x161;ƾžĆ?Ç Ĺ˝Ĺ&#x161;ŜƾŜĹ?Ä&#x17E;Ĺś <Ć&#x152;ŽŜÄ&#x201A;Ä?Ĺ&#x161;Ͳ,Ä&#x17E;Ĺ?žŏÄ&#x17E;Ĺ&#x161;Ć&#x152;Ä&#x17E;Ć&#x152;Ć?Ĺ?Ä&#x17E;Ä&#x161;ůƾŜĹ?

(

Ć&#x161;Ć&#x161;Ć&#x152;Í&#x2DC;tÄ&#x201A;ĹŻĹľÄ&#x161;Ä&#x201A;Ä?Ĺ&#x161;Ͳ^Ć&#x161;Ä&#x201A;Ä&#x161;Ć&#x161;Ç&#x20AC;Ĺ?ĹŻĹŻÄ&#x201A; Ĺ?Ĺś<Ć&#x152;ŽŜÄ&#x201A;Ä?Ĺ&#x161;Í´Ĺ?Ä&#x17E;Ĺ?Ä&#x17E;ĹŻÄ&#x17E;Ć&#x152;Ä&#x161;Ä&#x17E;Ĺś

:LUEDXHQ+DXVWUlXPHDXV+RO]XQG6WHLQYRP )UDQNHQZDOG%DXSURILPXVV,KU7UDXPKDXVVHLQ

Eduard Gehring GmbH & Co KG Johann-Kaspar-ZeuĂ&#x; StraĂ&#x;e 6 96317 Kronach Tel. 0 92 61 / 50 40 3 Fax 0 92 61 / 50 40 50 E-Mail: info@gehring-steinmetz.de Internet: www.gehring-steinmetz.de

:LUHPSIHKOHQXQVDOV,KUHQHUIDKUHQHQOHLVWXQJVVWDUNHQXVHUL|VHQ3DUWQHUIÂ U Ă&#x17D;:RKQKDXVQHXEDX Ă&#x17D;$Q8P$XVEDX Ă&#x17D;,PPRELOLHQYHUPLWWOXQJ Ă&#x17D;$OWEDXVDQLHUXQJHQ Ă&#x17D;:LQWHUJDUWHQDQEDXĂ&#x17D;3ODQXQJVDUEHLWHQXYP 0LWXQVHUHPĂ&#x201E;DOOHVDXVHLQHU+DQGÂł%DXVHUYLFHPLWHLJHQHP3ODQXQJVEÂ URZLUG DXFK,KUH%DXPDÂ&#x2030;QDKPHJHOLQJHQGHQQDXIXQGPLWXQVN|QQHQ6LHEDXHQ

8QVHUDNWXHOOHV1HXEDX6DQLHUXQJVX*HEUDXFKWLPPRELOLHQDQJHERW

1HXEDXDWWU(LQIDPLOLHQZRKQKDXV.URQDFKÂą)LVFKEDFKPLWFDTP:IO 1HXEDXHLQHUDWWU:DOPGDFK6WDGWYLOOD.&Âą=LHJHOHUGHQFDTP.HOOHU =L2*(7:FDTP $XI]XJ LP6DQLHUXQJVREMHNWĂ&#x201E;$OWH6FKXOHÂł=H\HUQ 1HXEDXYRQDWWUDNWLYHQ(7:Â?VÂąTP:IO+HLPNHKUHUVLHGOXQJLQ.& TP$OWVWDGW7UDXPZKJ]XU9HUPLHWXQJDQGHU/XFDV&UDQDFK6WU.&XYP

,KUH%DXSURIL+RWOLQH



96369 WeiĂ&#x;enbrunn â&#x20AC;&#x201C; Neuenreuth

EDXSURILORHKOHLQGHZHUQORHKO#DROFRP Anzeigenseite


BAUEN & WOHNEN | 05

Top Qualität für Ihr Heim ehemals Hopfenbeck – Holzfachhandel GmbH & Co.KG

Im Holzfachmarkt Link finden Sie alles rund ums Holz, aber auch Glas und Licht. Am 1.03.2010 übernahm Michael Link den Holzhandel HOPFENBECK in Kronach neben dem TÜV. Er blickt auf über 20 Jahre Erfahrung in der Branche zurück und bietet Ihnen zusammen mit Christian Eckert kompetente Fachberatung. Gebotenwird jede Menge Service wie z.B. Aufmass und Beratung vor Ort bei Ihnen, Lieferservice aber auch perfekte, fachgerechte und günstige

Montage. Für den reibungslosen Ablauf im Büro sorgt Frau Irene Schubert. Die NEUE Bodenausstellung besticht durch sehr viele große Musterflächen, bei denen man sich ein Bild vom verlegten Boden (Parkett, Vinyl, Laminat, Kork, Linoleum) machen kann. Auch die Türen oder Deckenausstellung ist äußerst umfangreich. Schauen Sie doch mal unverbindlich rein, ein Besuch wird Sie bestimmt nicht enttäuschen.

• Parkett – Laminat – Designvinyl – Kork – Linoleumböden • Exclusive Wand- und Deckenverkleidungen • Zimmertürelemente aus Holz oder Glas • Lichtsysteme • Carports, Holzhäuser, Kinderspielgeräte, Sichtschutz und vieles mehr

tboden² a in m la n e 0€/m Mark mung ab 9,9 lldäm

incl. Trittscha

Im Ziegelwinkel 16, 96317 Kronach, Telefon 09261/1707

Die alte Treppe einfach durch eine neue ersetzen

Oftmals ist der Austausch günstiger als eine aufwendige Renovierung.

Neue Treppenanlage im neuen schlichten Design.

Alte Häuser der 50er und 60er Jahre haben ihren Charme und sind in der Aufteilung der Wohnfläche und des Gartens meistens noch großzügiger gehalten als so manche Neubauten dies heute ermöglichen. Doch bei solchen Häusern kommt irgendwann der Zeitpunkt, wo größere Renovierungsarbeiten anstehen, beispielsweise eine ausgetretene alte Treppenanlage. Dabei ist neben einer Ausbesserung einzelner Stufen der komplette Austausch der Anlage eine durchaus überlegenswerte Variante, die von der Treppenmeister-Partnergemeinschaft empfohlen wird.

Hier die wichtigsten Hinweise, die beim Tausch von alten Treppenanlagen beachtet werden sollten: Je nach Zustand der Treppe ist der Preis für eine neue Treppenanlage oft überraschenderweise günstiger als eine aufwendige Renovierung. Ein kompletter Preisvergleich lohnt sich also. Manches lässt sich einfach auch nicht mehr wirklich gut reparieren oder dauerhaft beseitigen, zum Beispiel das Knarren alter Unterkonstruktionen oder die Schallübertragung zum angrenzenden Nachbarn bei Reihenhäusern, wenn die Hauswände zu dünn sind. Zu den Vorteilen eines kompletten Treppentausches zählt außerdem,

dass dieser meist innerhalb eines Tages durchgeführt werden kann. Sind Grundrissänderungen vorgesehen, ist die Prüfung durch einen Fachmann (Architekten, Treppenbauer und/oder Statiker) auf jeden Fall empfehlenswert. Gerade bei alten Häusern liegen meist keine Baupläne mehr vor. Da aber bei der Verlegung eines Treppenaufganges auch immer die Statik von Decke und Wand berücksichtigt werden muss, ist eine fachgerechte Klärung dieser Fragen ratsam. Welche Vorschriften und Normen noch

beachtet werden müssen, wie viel Platz eine gut begehbare Treppe benötigt und was sonst noch bei Treppen berücksichtigt werden sollte, darüber informiert der Ratgeber „Treppen-ABC“. Ein nützliches Hilfsmittel, das auch ausführliche Checklisten enthält, damit bei der Planung und Auswahl an alles gedacht wird. Der Ratgeber kann kostenlos über die Treppenmeister Partnergemeinschaft, Abteilung 7114, Emminger Str. 38, 71131 Jettingen, angefordert werden. (www.treppenmeister.com)

w w w. t r e p p e n - e n g e l h a r d . d e

Mo.–Fr. 13–18 Uhr, Sa. 9–13 Uhr

Anzeigenseite


Foto: epr/bowatech

06 | BAUEN & WOHNEN

Thermobodenplatte als Grundstein fĂźr langfristiges WohnglĂźck

n e u a B s e d n e s i e Zukunftsw Die Dämmung von Dach und Fenstern und der Einbau einer bodengleiche Dusche sind MaĂ&#x;nahmen fĂźr zukunftsweisendes Bauen. Dazu gehĂśrt auch ein solides Fundament. HĂśchst wirkungsvolle Thermobodenplatten wie die aus dem Hause bowatech sind der Grundstein fĂźr langfri-

stiges WohnglĂźck. Von Architekten und Statikern entworfen, bieten die isolierten, soliden und robusten Platten des Herstellers die Grundlage fĂźr ein eďŹ&#x192;zientes und sparsames Eigenheim. Weder Alterungsund Witterungs- noch StrahlungseinďŹ&#x201A;Ăźsse lassen den DämmstoďŹ&#x20AC; verfaulen oder ver-

Meisterbetrieb SchĂśnheit / Stoll Neubau und Altbausanierung GbR â&#x20AC;˘ Maurerarbeiten â&#x20AC;˘ Putzarbeiten â&#x20AC;˘ Instandhaltung â&#x20AC;˘ Klinkerfassaden â&#x20AC;˘ Innenausbau â&#x20AC;˘ Pflasterarbeiten â&#x20AC;˘ Estrich- u. Betonarbeiten â&#x20AC;˘ Natursteinmauerwerk â&#x20AC;˘ Gebäudeenergieberatung Oberlinder Str. 134 a â&#x20AC;˘ 96515 Sonneberg Tel. 03675/741284 â&#x20AC;˘ Fax 03675/422185 Handy SchĂśnheit: 0171/1427175 Handy Stoll: 0151/12461676 www.schoenheit-stoll.de

rotten, der somit auch allen wirtschaftlichen AnsprĂźchen gerecht wird. Neben dem Geldbeutel dĂźrfen sich die Allergiker unter den Bauherren freuen: Die Platten verhindern von vornherein Nässe- und Schimmelprobleme. Im Vergleich zu gewĂśhnlichen Platten Ăźberzeugt die Thermoplatte durch ihr frostunempďŹ ndliches Material und macht ein aufwendiges Betonieren von Streifenfunda-

menten ĂźberďŹ&#x201A;Ăźssig. KĂśnnen herkĂśmmliche Platten Wärme nicht speichern, weist die Thermobodenplatte von bowatech eine hohe Wärmespeicherkapazität auf, wodurch die Energie nicht ans Erdreich verloren geht. Eine präzise Verarbeitung verhindert WärmebrĂźcken und spart folglich wertvolle Energie und Kosten ein. Mehr unter www.bowatech.de und unter www.homeplaza.de. epr

- und Ihr W intergassrtpen ialist! Renovierung ez

    

 

 

Kronach ¡ Tel. 09261/504920 ¡ www.ďŹ scher-kronach.de â&#x20AC;˘ Innenausbau â&#x20AC;˘ KĂźchenmontagen â&#x20AC;˘ Parkett + Laminat + Renovierung

Thomas Bauer Am Lindenplatz 2 â&#x20AC;˘ 96328 KĂźps Tel. 0 92 64 / 91 58 22 â&#x20AC;˘ Fax 91 58 24 â&#x20AC;˘ Mobil 0175 / 27 27 17 8

Haus u. Waschgeräte Probleme mit Ihren Haus u. Waschgeräten?

Sie rufen vormittags an wir kommen spätestens am Nachmittag

Seit 1995 Ihr erfahrener Partner fĂźr die e Reparatur Repa arat ratur von fast allen Fabrikaten â&#x20AC;&#x201C; auch Ăźberregional!

0 36 75 / 74 53 51 ELEKTRO-KRUG GmbH www.elektro-krug-sonneberg.de Gefeller Str. 10 | 96515 SON/Oberlind | info@elektro-krug-sonneberg.de Anzeigenseite

Ihr zuverlässiger Partner

ELEKTROTECHNIK

Ralf MĂśller

Meisterbetrieb der Elektrotechnik Der Fachmann fĂźr: Elektroinstallationen aller Ar t â&#x20AC;˘ Elektro-, Heizund Warmwasser technik â&#x20AC;˘ Revision - War tung - Reparaturen StrauĂ&#x;berg 2 â&#x20AC;˘ 96524 Neuhaus-Schierschnitz Telefon 0171 / 7 94 62 75 â&#x20AC;˘ Fax 03 67 64 / 8 09 17


Foto: epr/Erfurt

BAUEN & WOHNEN | 07

Frischer Wind im eigenen Heim Renovieren, Sanieren und Modernisieren ist gut für Haus und Seele

„Wer ständig glücklich sein möchte, muss sich oft verändern“, sagte ein weiser Mann namens Konfuzius. Gerade in den eigenen vier Wänden braucht man ab und an einen Tapetenwechsel. Trendige und damit gesellschaftsfähige Motivtapeten versprechen eine außergewöhnliche Raumgestaltung. Dafür sucht man sich ganz einfach online ein Wunschmotiv aus oder lädt ein eigenes Digitalfoto hoch. Modernes Wohnen umfasst jedoch mehr als eine ansprechende Optik. Mit dem Einbau einer Haussteuerung erhält höchster Komfort Einzug. Dank bequemer Anzeige und Steuerung von Beleuchtung, Temperatur, Klimaanlage oder Rollläden spart man Kraft und Energiekosten. Der Wunsch nach Veränderung betrifft aber nicht nur die Renovierung und Modernisierung des Innenbereichs. Ein Haus, das in die Jahre gekommen ist, braucht irgendwann eine Sanierung zum Beispiel

des Dachs. Eine gute Lösung für nachhaltige Dachsanierung sind Metalldachsysteme. Die aufwendige und kostenin-

tensive Entsorgung der alten Eindeckung entfällt, da das Metalldachsystem darüber verbaut wird. Ermöglicht wird

diese Vorgehensweise durch das leichte Gewicht des Metalls. Mehr dazu unter www.homeplaza.de. epr

!! ausschneiden, aufheben!!

Ärger mit dem Bauherrn? Oder mit den Handwerkern?

www.schadensgutachter-bau.de zertif. + öbuv. Bausachverständige helfen und beraten, Telefon 0 36 75 / 70 35 18

WIR BRINGEN STAHL IN FORM

HEUBLEIN etallbau GmbH

-Stahlbau nach DIN 18800 -Kunst- & Bauschlosserei -Treppen- & Geländersysteme -Verarbeitung von VA & NE- Metallen

Heublein Tel.: +49 3675 744595 Metallbau GmbH Fax : +49 3675 400798 Steinräum 15 www.heublein-metall.de 96524 Föritz info@heublein-metall.de

Anzeigenseite


08 | BAUEN & WOHNEN

Foto: epr/Wolcolor

Moderne Wohnraumgestaltung

3D-Paneele aus rein natürlichem Material zaubern Effekte an die Wand Rückenprobleme? Schlafstörungen? Allergien?

Wir haben die

Lösung!

Ein Wasserbett – viele Vorteile · Entlastung der Wirbelsäule durch optimale Anpassung Ihres Körpers · Druckfreies Liegen · Verkürzte Einschlafphase längere Tiefschlafphase · Wohlige Wärme durch individuelle Heizungseinstellung · Bleibt auch nach Jahren hygienisch, antiallergisch und frei von Milben

Siedlungsstraße 1 · 96515 Hüttengrund/SON Tel. 03675/4099-0 · Fax 03675/4099-20 info@atlantis-wasserbetten.de www.atlantis-wasserbetten.de Anzeigenseite

Neuartige Wandpaneele in 3D-Optik setzen Wände in Szene.

In Kombination mit Putz aus einhundert Prozent reiner Baumwolle bringen sie ge-

DRECHSLER INTERIORS – Just different! In unseren einzigartigen Geschäftsräumen finden Sie zeitgemäße Möbel, Leuchten und Wohnaccessoires. Bei Bedarf planen und gestalten wir Ihre Wohn- oder Geschäftsräume komplett neu und betreuen den Umbau.

Somit erhalten Sie ein stimmiges, individuelles Gesamtkonzept aus einer Hand, perfekt zugeschnitten auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse. Vertrauen Sie auf unsere langjährige Erfahrung und Kompetenz! Wir freuen uns auf Sie!


Küchen & Wohnambiente 96528 Schalkau Sonneberger Str. 5 Inh. H. Bräutigam  036766 / 2 05 25 www.tip-top-moebel.de

Baumwolle, langlebig, atmungsaktiv, schalldämmend, wärmeisolierend und antibakteriell. Die Baumwolle ist darüber hinaus weich und warm – für eine besondere Gemütlichkeit im Eigenheim. Dank vieler Formen, Farben und Dekore ist die Design-Vielfalt grenzenlos. Mehr unter www.wolcolorepr.de. epr

sunde Frische und Lebendigkeit in die Wohnräume – beispielsweise in das moderne Kinder- und Jugendzimmer. Nicht nur der Nachwuchs profitiert: Die dreidimensionalen Paneele bestehen aus natürlichen Materialien wie Bambus, Zuckerrohr oder Zellulose und sind, so wie der Oberbelag aus

Polstermöbel aller Art Eigenherstellung – Fabrikverkauf – Restauration – Neubezug Vergleichen Sie das Preis-Leistungs-Verhältnis!

Ausstellungsstücke – supergünstig –

Polstermöbel Fischer

Wir fertigen auch nach Maß

Fachgeschäft für Bodenbeläge, Gardinen, Tapeten und Heimtextilien

Urlaub für den Rücken Die Hauptreisezeit steht unmittelbar bevor. Bald machen sich wieder Millionen von Deutschen auf, um in ihren Ferienorten Entspannung und Erholung zu finden. Doch nicht selten wird die Urlaubsfreude durch die Bettausstattung im Hotel oder in der Ferienwohnung nachhaltig getrübt. Alte, durchgelegene Matratzen sind leider zu oft an der Tagesordnung. Und auch der hygienische Standard mancher Gästebetten lässt zu wünschen übrig. Dem eigenen Rükken beschert die Urlaubsreise dann statt der erhofften Erholung eine regelrechte Tortur. Dabei ist mittlerweile erwiesen, dass die Qualität des Bettsystems im direkten Zusammenhang mit schlechtem Schlaf und dem Auftreten von Rückenschmerzen steht. So das Ergebnis eines großen Schlaftests, der u.a. von der Aktion Gesunder Rücken e.V. (AGR) und dem bekannten Schlafforscher Prof. Dr. Jürgen Zulley wissenschaftlich begleitet wurde und an dem 250 Personen mit Rückenschmerzen und/oder Schlafstörungen teil-

Inh. Gerhard Naß

Mühlenstraße 29, 96465 Neustadt/Cbg., Tel. 09568/86951, Fax 879124

nahmen. Das Ergebnis war eindeutig: Immerhin rund 90 Prozent der Testschläfer verzeichneten eine deutliche Besserung Ihrer Beschwerden, nachdem sie auf ein neues, ihren individuellen Bedürfnissen angepasstes Bettsystem gewechselt waren. 91 Prozent der Probanden, die zu Beginn der Studie noch häufig bis regelmäßig unter Rückenschmerzen litten, vermerkten einen Rückgang ihrer Beschwerden. Bei 90 Prozent der Testschläfer verbesserte sich durch das neue Bettsystem die Schlafqualität erheblich. Schlafexperten hat das Testergebnis nicht überrascht. Denn im Schlaf kann der Mensch seine Haltung nicht so kontrollieren wie tagsüber. Für Wirbelsäule und Bandscheiben spielt daher die Trage- und Stützfähigkeit der Schlafunterlage eine zentrale Rolle. Nur ein flexibles und anpassungsfähiges Bettsystem ermöglicht daher eine erholsame und rückengerechte Nachtruhe, indem es den Rücken punktuell entlastet und stützt. Wie aber erkennt man aber angesichts der vielen Angebote,

welches Bett das richtige für einen ist? Hier empfiehlt es sich dringend, einen Fachmann zu Rate zu ziehen und sich im Bettenfachhandel ausgiebig beraten zu lassen. Denn nicht jede Matratze ist für jeden Schläfer gleichermaßen geeignet. Welche dies letztendlich ist, hängt von vielerlei Faktoren ab: Alter, Gewicht, Wärmeempfindlichkeit, Feuchtigkeitsabgabe, körperliche Details, Bett- Umfeld etc.

So sind z.B. die Anforderungen einer jungen leichten Frau an ihr Bett anders als die eines älteren schweren Mannes. Und auch für das womöglich schlechte Urlaubsbett findet man oftmals eine akzeptable Lösung. Denn zur Verbesserung des Liegekomforts führen viele Bettenfachgeschäfte zusammenrollbare Matratzenauflagen, die Kuhlen und Mulden in Ferienbetten abmildern und damit Rückenschmerzen vorbeugen. So kann sich auch der Rücken im Urlaub erholen.

Schluss mit Rückenschmerzen

www.agr-ev.de

Kronach’s zertifiziertes Fachgeschäft für gesundes Liegen und Schlafen

Geprüftes medizinisches Fachwissen n ei * Lösungsorientierte Schlafsysteme h c ts ,- € Kompetente Schlafplatzanalyse u 5 Neutrale Produkt-Empfehlungen G 7 * ab einem Einkaufswert von 750,- €

Rückenzentrum schlafen

HELLER Betten & Matratzen

Bahnhofsplatz 11

96317 Kronach

09261-964792 Anzeigenseite


10 | BAUEN & WOHNEN

Holz liegt im Trend Die Eiche ist die am weitesten verbreitete LaubbaumGattung in Deutschland. Schon seit Jahrhunderten ist Eiche ein beliebtes Fußbodenholz, das nie wirklich aus der Mode gewesen ist. In vielen historischen Gebäuden, wie zum Beispiel der Hofburg in Wien, bezaubert der Eichenfußboden mit seiner beständigen Schönheit heute noch die Besucher – wie einst Kaiserin Sissi. In den letzten Jahren hat sich auf dem Parkettmarkt ein klarer Trend herauskristallisiert: Eiche ist in. Besonders Landhausdielen in Eiche haben sich als echter Verkaufsrenner erwiesen. Deshalb halten Parkettspezialisten wie die Firma Adler Fertigparkett in diesem Bereich ein umfangreiches Angebot für ihre Kunden bereit.

Warum es zu dieser Entwicklung kam? Eichenholz hat sowohl funktionell als auch optisch einiges zu bieten. Mit einer Härte von 36 Newton pro Quadratmillimeter nach Brinell zählt es zu den härtesten europäischen Hölzern. Sowohl für strapazierte Wohnbereiche als auch für den gewerblichen Objektbereich ist Eichen-Parkett daher bestens geeignet. Das hat es in den letzten Jahrhunderten in zahlreichen historischen Gebäuden bereits unter Beweis gestellt. Außerdem ist Eichenholz sehr formstabil. Das heißt, bei trockener Raumluft neigt es weniger zu Fugenbildung als andere Hölzer. Vor allem für die Kombination mit einer Fußbodenheizung, die das besondere, angenehm warme Parkettgefühl noch unter-

Foto: pr/Adler Fertigparkett

Eichen-Parkett überzeugt durch Funktion und Optik

Wer an Eichenholz denkt, hat meist einen natürlichen, warmen Farbton vor Augen. Doch Eiche hat viele Gesichter: Sie kann auch in einem satten tiefbraunen Farbton in Erscheinung treten.

stützt, ist dies eine wichtige Eigenschaft. Und Eiche hat viele Gesichter. Allein mit ihrem Standardprogramm im Zwei- und Dreischichtparkett deckt die Firma Adler über 74 verschiedene Varianten ab. Dazu zählen Kurzstab, Landhaus- und Schlossdielen – in rustikaler Sortierung oder ganz ruhig. Außerdem gibt es unterschiedliche Farbigkeiten: Vom natürlichen warmen Farbton der Eiche über Braunund Rottöne bis hin zur eher

dunklen geräucherten Eiche ist alles möglich. Nicht zu vergessen die verschiedenen Varianten der Oberflächenbehandlung. Ob klassisch glatt, maschinell strukturiert oder von Hand gehobelt: EichenParkett lässt all dies zu, behält dabei seine guten Materialeigenschaften und verleiht jedem Raum dauerhaft seine ganz individuelle Note. Weitere Informationen unter www. homeplaza.de oder direkt unter www.adlerparkett.com. epr

50

Jahre

Estrich · Parkett · Oberbelag · Industrieboden Wildenberger Str. 4 · 96369 Weißenbrunn · Tel.: 09261/3881 · Fax: 5063300 E-Mail: schwarz-fussboden@t-online.de · www.fussboden-schwarz.de

An alle Heim- und Handwerker Ständig tolle Sonderangebote auf Lager – Über 700 m2 Ausstellungsfläche – ca. 5000 m2 Lagerware Neustadter Str. 27 • Coburg • Tel. 09561/596559 Anzeigenseite


Werksverkauf Neubezug von Eckbänken, Stühlen, antiken Möbeln

Persönliche Beratung vor Ort!

Gegenüber Berufschulzentrum!

TS Polstermöbel Manufaktur GmbH Max-Planck-Straße 74 96515 Sonneberg | Tel. 0 36 75 – 469 09 06 | Mobil 0151 – 16 50 66 56 Anzeigenseite


Anfertigung von PolstermĂśbeln nach MaĂ&#x;

Anzeigenseite


Große Stoff- & Lederauswahl! Neubezug von Eckbänken, Stühlen, antiken Möbeln. Wir beraten Sie gerne vor Ort! Einfach anrufen: 0151 – 16 50 66 56

GUTSCHEIN 20% Rabatt auf Ihren nächsten Einkauf!

Anzeigenseite


TS Polstermöbel Manufaktur GmbH Max-Planck-Str. 74 96515 Sonneberg (gegenüber Berufschulzentrum)

Für innen und

außen!!!

NEUE ÖFFNUNGSZEITEN: Montag: Dienstag: Mittwoch: Donnerstag: Freitag: Samstag:

08.00 – 17.00 Uhr 08.00 – 18.00 Uhr 08.00 – 17.00 Uhr 08.00 – 18.00 Uhr 08.00 – 17.00 Uhr 08.00 – 13.00 Uhr

oder tel. Vereinbarung: 01 51 / 16 50 66 56 0 36 75 / 469 09 06 Anzeigenseite


BAUEN & WOHNEN | 11

Foto: epr/Remmers

Neue Lasur verleiht Holzbauteilen nach nur einem Anstrich eine schöne Optik

Samtig-matter Touch für Innenholz

Schöne Aussicht 6 96515 Sonneberg Tel. (0 36 75)70 21 79 www.tischlerei-roth.de

Für Liebhaber des Naturprodukts Holz gibt es mit der Wohnraum-Lasur von Remmers jetzt eine „runde“ Lösung für die Veredelung von allen Hölzern, die sich im Wohnbereich befinden – sogar in Nass- und Feuchträumen. Wasserbasierend auf den natürlichen Rohstoffen Leinöl, Naturharz und Bienenwachs, verleiht sie Möbeln, Deckenund Wandvertäfelungen, Holzspielzeug und Innentüren einen samtig-matten Look. Ein Anstrich genügt meist schon, um eine schöne Optik zu erzielen und die Oberfläche unempfindlich gegenüber Haushaltschemikalien zu machen.

Bautischlerei

Neben der Wohnraum-Lasur farblos gibt es den Anstrich auch in Weiß, Birke, Antikgrau,

Toskanagrau, Eiche, Kirsche und Mocca. Mehr unter www. remmers.de. epr

Standardund individuelle Anfertigungen vonvon Türen • HolzStandardund individuelle Anfertigungen Türen, und Kunststofffenstern • Zäunen • Treppen Möbeln und Holzund Kunststofffenstern • Treppen • Möbeln • und Holzböden Holzböden • Restauration • Innenausbau und Kundendienst Restauration • Innenausbau und Kundendienst Inhaber: Clemens Müller Drehweg 3 • 96472 Rödental • Tel. 0 95 63 / 6130 Mobil: 01 70 / 4 47 80 26 • Fax: 0 95 63 / 721345

Hermann Diez

• Innen-, Aus- und Umbau • Treppen, • Fenster und Türen Sectionaltore • Rolläden und Markisen von Hörmann • Reparaturen gerissener Gurtbänder Kirchstraße 13 • 96524 Gefell Tel.: 036764 / 80593 • Fax: 036764 / 80594 • Mobil: 0160 / 1865047 Anzeigenseite


12 | BAUEN & WOHNEN

Eine rundum saubere Sache Ein keramischer Fliesenboden ist anti-allergisch und strapazierfähig Foto: epr/cero-epr.de

Mehr als 80 Millionen Menschen in Europa leiden schon heute an Allergien wie Heuschnupfen, Asthma oder allergischen Ekzemen. Besonders alarmierend: Bereits jedes dritte Kind leidet an mindestens einer Allergie – 30 bis 50 Prozent von ihnen werden später zusätzlich an Asthma erkranken. Die Ursachen sind nicht eindeutig geklärt, doch Experten führen die Zunahme der Allergiehäufigkeit unter anderem auf verstärkten Pollenflug sowie isolierte Wohnungen mit einer erhöhten Belastung durch Milben- und Schimmelpilzallergenen in Kombination mit einem man-

gelnden Training des Immunsystems zurück. Kann man sich auch den Umwelteinflüssen kaum entziehen, lässt sich in den eigenen vier Wänden sehr wohl für ein wohngesundes Klima sorgen. Das gelingt unter anderem mit nicht emittierenden und hygienischen, da pflegeleichten Baustoffen – beispielsweise Keramikfliesen. Da Keramik eine geschlossene, bei hohen Temperaturen gebrannte Oberfläche besitzt, können sich Allergene wie Milben, Pollen und Hausstaub nicht darauf entwickeln und einnisten. Gleichzeitig lösen Keramikbeläge selbst keine Allergien aus. Sie dünsten auch

Innenausbau • Fliesenlegerarbeiten Natursteinbauarbeiten • Trockenbauarbeiten

Siedlungsstraße 61 • 96515 Sonneberg/Steinbach

Tel./Fax (0 36 75) 74 44 19 • Mobil 0171 / 1 27 90 38

nicht aus, da die für sie verwendeten Fliesenkleber und Fugenmörtel emissionsneutral sind. Hinzu kommt, dass ein keramischer Bodenbelag äußerst pflegeleicht, strapazierfähig und somit langlebig ist. Um alltägliche Verschmutzungen zu entfernen, reicht in der Regel lauwarmes Wasser und ein handelsübliches Putzmittel aus. Weil auch Schimmelpilze und Bakterien keine Chance auf Keramik haben, eignen sich Keramikfliesen zwar insbesondere für Feuchträume wie Bad und Küche, doch aufgrund ihrer hohen Widerstandsfähigkeit gegenüber Abrieb, Kratzern und anderen alltäglichen Bean-

spruchungen werden keramische Wand- und Bodenbeläge auch in Wohn- und Schlafzimmer immer beliebter. Designstark, mit Mosaikgestaltung, und in einem ungewöhnlichen Format für eine trendige Wohnraumgestaltung präsentiert sich etwa die Fliesenserie CERO®MODERN LIFE. Erhältlich im Format von 33,3 mal 66,6 Zentimetern und exklusiv für CERO® von Keramik Union in den aktuellen Farben Mokka, Beige, Crema, Cenere und Anthrazit macht sie aus jedem Wohnzimmer einen Erlebnisort für Groß und Klein. Mehr unter www.cero-epr.de und www.homeplaza.de. epr

Fliesen M üller Große Auswahl an Wand- und Bodenfliesen in allen Stilrichtungen · konventionell · klassisch · rustikal · elegant · trendig-modern

96257 Redwitz

Industriegebiet Ost Mo.–Fr. 8–18 Uhr, Sa. 8–13 Uhr Anzeigenseite


BAUEN & WOHNEN | 13

ZOTTMANN

Fensterbau-GmbH Fischbach 4 96317 Kronach  09261-4349 Telefax 51812

Fachbetrieb der Glaserinnung

Frische Luft auf Knopfdruck

Rollladen Glasschaden Reparaturen

Automatisch lüften mit elektrisch betriebenen Fenstern Menschen verbringen bis zu 90 Prozent des Tages in geschlossenen Räumen. Durch Kochen, Atmen und Duschen entsteht Feuchtigkeit, denn jeder Mensch produziert durchschnittlich bis zu vier Liter Wasser am Tag. Wird diese Feuchtigkeit nicht abtransportiert und die Räume nicht regelmäßig gelüftet, steigt das Risiko von Schimmelbildung. Ein Austausch der verbrauchten Raumluft gegen frische Außenluft ist notwendig, denn schlechte Luft und Schadstoffe beeinträchtigen die Gesundheit. Elektrisch betriebene VELUX Dachfenster sorgen automatisch

für ein besseres Raumklima: Per Funksteuerung lassen sich die Lüftungszeiten ganz einfach und individuell festlegen. Nach dem Einstellen öffnet und schließt ein verdeckter Motor die Fenster von selbst und gewährleistet einen idealen Luftaustausch und ein geregeltes Lüften. Für den zeitgesteuerten Luftaustausch genügt es, den Ablauf einmal einzugeben, um jeden Tag mit der richtigen Menge Frischluft versorgt zu werden und auch die Luftfeuchtigkeit mit regelmäßigen Stoßlüftungen energieeffizient zu entfernen. Die Frischluftzufuhr schafft nicht nur ein gesünderes

Raumklima, sondern gibt auch Schimmel kaum eine Chance, sich auszubreiten. Wer noch mehr Komfort möchte, liegt mit der MSR Luftqualitätssteuerung und dem bedarfsgerechten Lüften genau richtig. Die intelligente Technik stellt fest, wann frische Luft im Raum benötigt wird. Dabei reagiert eine innovative Sensorkombination gezielt: Ein VOC-Sensor misst die Luftqualität in den Wohnräumen und beugt einem zu hohen Schadstoffgehalt vor. Der zweite Sensor erfasst die Feuchtigkeit in der Luft und senkt dadurch das Schimmelrisiko. Im Gegensatz zu Fenster

Türen

Rollos

Insektenschutz

vielen alternativen Systemen beruhen die Messwerte nicht nur auf einem einzelnen Sensor, sondern geben einen verlässlichen Eindruck der gesamten Luftqualität im Raum. Die Steuerung der VELUX Fenster erfolgt kabellos per Funk. Dank dieser Technik müssen sich Bewohner nicht mehr selbst um das Lüften kümmern. Bevor sie überhaupt merken, dass Grenzwerte überschritten worden sind, sorgt das System automatisch für frische Luft – so wird wirklich bedarfsgerecht gelüftet. Weitere Informationen gibt es unter www.velux.de. epr Innenausbau

Vo r d ä c h e r

Markisen

Moderne Holz- und Holz/Alu-Fenster sehr gute Wärmedämmung hohe Energieeinsparung

VOSS - Bedachung - Steinach

große Bautiefe auch für Denkmalschutz

Verkauf, Beratung & Ausführung von

Dachdecker-, Gerüstbauund Klempnereileistung 96523 Steinach/Thür. • Weinbergstr. 8 Tel. 03 67 62 / 3 10 72 o. 03 67 62 / 3 37 03 • Fax 03 67 62 /3 29 85

Seewiese 2 96224 Burgkunstadt Tel. 09572 / 7570 -0 michel-fenster.de Anzeigenseite


14 | BAUEN & WOHNEN

Ästhetik und Funktion in Bestform

Einzigartige Lösungen für den Badbereich sind gefragt wie nie zu vor. Die exklusive Materialinnovation Quaryl von Villeroy & Boch überzeugt durch ihre herausragende Ästhetik und höchste Funktionalität. Quaryl vereint die hervorragenden Materialeigenschaften von Quarz und Acryl. Schon bei der Fertigung

Foto: epr/Villeroy & Boch

Materialinnovation fürs Bad beweist Überlegenheit auf ganzer Linie

von Bade- und Duschwannen sind der Formgebung damit keine Grenzen gesetzt. Funktionselemente wie Whirlpooldüsen können absolut flächenbündig integriert werden, und auch der schwellenlose Einbau

Saugut! Sparchancen mit modernen Heizanlagen

Oeslauer Str. 64 · 96475 Rödental · Tel. 0 95 63 / 13 36 www.bad-waerme-hut.de

seit

1998

Malerfachbetrieb Steffen Beck Malermeister

Oberlinder Straße 112 • 96515 Sonneberg • Mobil 0171/ 6 15 41 15 Tel. (0 36 75) 42 03 17 • Fax (0 36 75) 42 22 72

zum Beispiel von Duschwannen ist möglich – für einzigartige Designvielfalt. Der neue Werkstoff ist massiv, das erleichtert die Handhabung bei der Montage und die präzise Fertigung garantiert eine genaue Einpassung. Der TÜV SÜD hat die Materialinnovation bereits unter die Lupe genommen und bestätigt ihr eine optimale Festigkeit und höchste Stoßsicherheit. Produkte aus Quaryl sind daher sehr langlebig und erhalten von Villeroy & Boch zehn Jahre Garantie. Sollte doch mal eine Reparatur notwendig sein, kann diese gleich vor Ort durchgeführt werden. Vor allem für Whirlpoolsysteme ist das Material ideal, weil es zugleich rutschhemmend und schalldämmend ist. Außerdem speichert es Wärme, so bleibt das Badewasser länger wohltemperiert. Und die porenfreie

Oberfläche zeigt Schmutz und Kalk die kalte Schulter. Mehr unter www.villeroy-boch.com. epr

NEUE Badewanne – OHNE Fliesenschaden!

BÄDER HEIZUNG BÄDER ·· HEIZUNG SOLARTECHNIK SOLARTECHNIK Haiger Straße 22

Haiger Straße 22

Kronach-Gundelsdorf

Kronach-Gundelsdorf  0 92 61 / 41 02  Fax 35 64 = 09261/4102 · Fax 3564 E-Mail: info@heizung-wicklein.de

Ihr Fachmann rund um Heizung und Bad 11

Jahre

SCHÄFER

Neue Energien Sanitär Heizung

Friedrich-Engels-Str. 46 a · 96515 Sonneberg Tel. 0 36 75 / 80 44 47 · Fax 0 36 75 / 80 70 13 · Mobil 0171 / 832 68 11 E-Mail info@schaefer-installation.de Anzeigenseite

Engelsgasse 2 96342 Stockheim-Reitsch · Telefon 0 92 61 / 38 44

www.wolf-haustechnik.de


Foto: epr/B+S Finnland Sauna

BAUEN & WOHNEN | 15

Nah-Erholungsgebiet Badezimmer Saunen geschickt in den Wohnbereich integrieren

Neuartige Wandpaneele in 3D-Optik setzen Wände in Szene. In Kombination mit Putz aus einhundert Prozent reiner Baumwolle bringen sie gesunde Frische und Lebendigkeit in die Wohnräume – beispielsweise in das moderne Kinder- und Jugendzimmer. Nicht nur der

Nachwuchs profitiert: Die dreidimensionalen Paneele bestehen aus natürlichen Materialien wie Bambus, Zuckerrohr oder Zellulose und sind, so wie der Oberbelag aus Baumwolle, langlebig, atmungsaktiv, schalldämmend, wärmeisolierend und antibakteriell. Die Baumwolle ist darüber hinaus weich

SonderA

ktion

g un an Pl

ols& rlpo nen Whi ewan

-10%

-15%

GWannenstudio roßes

obere

Etage

en Flies

Duschtüren&

-20%

((

der ttbä.e l p Komab 4999

Kronach L

Güterstraße 10-im Hause CAR Tel: 09261/64660 Fax:09261/64661 ink

NEU

Whirlwanne mit

Soundsystem ((

-25%

TZ

Sanitär | Solartechnik | Gas | Öl | Heizung | Regenwasseraufbereitung

((

reduzierte Preise

Bademöbel

Meisterfachbetrieb · Untere Marktstr. 50 · 96515 Sonneberg Tel. 0170 / 5178276 · Fax 03675 / 703738 · mmhaustechnik@web.de

Lutherstraße 3 | 96515 Sonneberg Tel. 0 36 75 / 80 64 07 Fax 0 36 75 / 42 16 16

Stark Bad

Sanitär/Badsanierung · Heizung/Edelstahlkamine Solar/Photovoltaik · regenerative Energien · Klempnerei

Thomas Zeh

Umbau

D 3-

mike müller

HAUSTECHNIK

Firma

wegen

lose n e t kos

und warm – für eine besondere Gemütlichkeit im Eigen-

heim. Dank vieler Formen, Farben und Dekore ist die DesignVielfalt grenzenlos. Mehr unter www.wolcolor-epr.de. epr

Öffnungszeiten: Mo bis Fr 9°°- 12°° 13³°- 17³° Sa 9°°- 12°°

Mobil 0171 / 75 91 136 Mail: thomas-zeh@t-online.de www.heizung-sanitaer-zeh.de

Ihr Energieberater im Handwerk Heizkessel Brennwerttechnik Komplettbäder Solaranlagen Festbrennstoffkessel Regenwassernutzung Reparatur und Wartung von Gasgeräten seit Juli 1990 Innungsfachbetrieb

Lutherhausweg 4 | 96515 Sonneberg Telefon (0 36 75) 810 00 | Fax (0 36 75) 80 77 61 Mobil (01 71) 3 42 07 82 Anzeigenseite


16 | BAUEN & WOHNEN

Eine runde, schöne Sache Lieblingsplatz Kaminofen: Nirgendwo sonst ist es an verregneten, kalten Tagen und Abenden so gemütlich wie vor dem wärmenden Feuer eines Ofens. „Ficus“, das jüngste Mitglied der Haas+Sohn Kaminofenfamilie, ist in den Modellvarianten „grande“, 155 Zentimeter hoch, und „piccolo“, in 117 Zentimetern Höhe, erhältlich. Bei einem Durchmesser von nur rund 46 Zentimetern benötigt das schlanke Gerät äußerst wenig Platz. Seine zylindrische Form und der

nach oben wegführende Rauchrohranschluss machen es bei der Standortwahl flexibel: Egal ob direkt an der Wand, im Eck oder frei im Raum – das neue Kaminofenmodell lässt sich durch schlichtes Drehen so ausrichten, dass perfekte Sicht durch das großzügige XXL-Sichtfenster auf das Flammenspiel herrscht. Der Ofen ist ganz in edlem Schwarz gehalten, einen gekonnten optischen Akzent setzt der im unteren Drittel flächenbündig integrierte Griff aus Edelstahl. Auch technisch

Foto: epr/Haas+Sohn

Kaminofen mit XXL-Sichtfenster in schlanker, zylindrischer Form

erfüllt der „Ficus“ alle Ansprüche an ein modernes Heizmöbel: Ausgestattet mit patentierter „Clean Technology“Brennkammer und patentierter „automatischer Sekundärluftregelung“ heizt er sauber,

effizient und sparsam bei einem Wirkungsgrad von über 80 Prozent. Mehr unter www.homeplaza.de und www. haassohn.com. epr

Ihr Ofenhaus

Besuchen Sie unsere Ausstellung! Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Inhaber Falk Malter • Beratung, Planung, Instandsetzung und Wartung von Öl-, Gas- und Festbrennstoffheizungsanlagen • Sanitärinstallationen

en-

nd Stu 24- ervice S Werner Höllein | Brunnenberg 2 | 96242 Sonnefeld Tel. (0 95 62) 88 14 | Fax (0 95 62) 53 85 www.hoellein-sonnefeld.de Anzeigenseite

• komplette Bäder • Solar- und Brennwerttechnik • Wärmepumpen • Schornsteinsanierung

Heubischer Straße 62 • 96465 Neustadt/Coburg Tel.: (0 95 68) 51 22 • Fax: (0 95 68) 8 66 64


BAUEN & WOHNEN | 17

Im Kreislauf mit der Natur Ökologisch saubere Heizanlagen setzen auf Pellets Foto: epr/Fröling/fotolia

Holz als Energieträger gewinnt an Bedeutung. Denn man hat längst erkannt, dass Holz von der Leistung her eine gute Alternative zu fossilen Brennstoffen darstellt – und darüber hinaus den Vorteil hat, auch in Zukunft nahezu unbegrenzt zur Verfügung zu stehen. Anstatt also im Wald zu zerfallen, wird Holz heute vermehrt dazu eingesetzt, die Wohnräume behaglich zu erwärmen. Viele Heizanlagen heizen beispielsweise mit Pellets, für deren Herstellung nicht extra Bäume gefällt werden müssen. Pellets entstehen vielmehr als Nebenprodukt in Sägewerken und sind daher CO2-neutral und umweltfreundlich. Auf Pellets setzt auch die kompakte, raumluftunabhängige Heizanlage P4 Pellet von Fröling. In Leistungsgrößen von acht bis 100 Kilowatt erhältlich, ist sie sowohl für den Sanierungsbereich als auch für den Neubau interessant. Brennstofftransport, Zündung, Verbrennungsregelung und Abreinigung geschehen vollautomatisch. Die Regelung Lambdatronic P3200 sorgt für eine exakte Verbrennung und erlaubt die leichte und komfortable Bedienung des P4 Pellet per Knopfdruck. Mit dem Raumbediengerät können alle Funktionen bequem vom Wohnzimmer aus gesteuert werden. Die patentierte 3-Zug-Bauweise schafft lange Ausbrandzeiten bei geringen Emissionen. Aufgrund dieser hohen Energieeffizienz ist die Heizanlage Träger des Blauen Engels und des Österreichischen Umweltzeichens. Das drehzahlgeregelte Saugzuggebläse und der patentierte Mehrkreis-Wärmetauscher sorgen zudem für den optimalen Betrieb. Weil eine Rücklaufanhebung gar nicht erforderlich ist, spart man – zusätzlich zum ohnehin schon geringen Anschaffungspreis – Installations- sowie Betriebs-

kosten ein. Der technologisch ausgereifte P4 Pellet ist schnell installiert, denn per Plug and Play-System sind sämtliche Komponenten fertig verdrahtet. Der Platzbedarf ist gering. Außerdem beeindruckt der kaum hörbare Betrieb. In den Leistungsgrößen acht bis 25 Kilowatt ist der P4 Pellet auch als Variante mit innovativer Brennwerttechnik erhältlich. Die Brennwerteinheit ist auch jederzeit nachrüstbar. Wertvolle Energie aus der Abgasluft, welche bisher durch den Kamin ungenutzt entweichen konnte, wird nun ausgeschöpft und

ebenfalls dem Heizsystem zugeführt. Hier erhalten Kunden hohe Qualität zum kleinen Preis

– und haben ein reines Gewissen gegenüber der Umwelt. Mehr unter www. froeling.com. epr www.pfeffer-ofenbau.de

Tel./Fax: 036764 / 80792 Mobil: 0171 / 9256200 Mark 7b / 96524 Neuhaus-Schierschnitz

Beratung - Verkauf - Montage - Service - Zubehör

Heizen mit Rießner-Flüssiggas

Die Vorteile: ✔ wirtschaftlich ✔ zukunftssicher ✔ umweltfreundlich Rießner-Flüssiggas ermöglicht Ihnen die Nutzung moderner, raumsparender und komfortabler Heizsysteme. Informieren Sie sich bei uns!

Rießner-Gase GmbH & Co.KG I Rudolf-Diesel-Straße 5 I 96215 Lichtenfels I Tel.: 0 95 71 / 765-0 www.riessner.de I gase@riessner.de Anzeigenseite


18 | BAUEN & WOHNEN

GepďŹ&#x201A;egte GrĂźn-Oase mit hohem Freizeitwert Umweltschonende und eďŹ&#x20AC;ektive Gartenbewässerung dank EinfassungsproďŹ len jäten, Blumen gieĂ&#x;en oder Laub harken. Um den Arbeitsaufwand â&#x20AC;&#x201C; vor allem bei der Bewässerung â&#x20AC;&#x201C; so gering wie mĂśglich zu halten, bietet sich der Einsatz von biegbaren, eleganten und stabilen Einfassungssystemen an. Gartenprofile aus verzinktem Stahl oder Edelstahl von terra-S entpuppen sich als echte Multitalente, denn sie halten das Wasser da, wo es hingehĂśrt, und fĂśrdern so eine optimale Bewässerung. Zudem reduzieren sie das RĂźcken schädigende

Der heimische Garten hat das ganze Jahr Ăźber Saison: Ob als Erholungsort, Sportstätte, Kinderspielplatz, Partylocation, Autowaschanlage, Streichelzoo oder fĂźr den GemĂźseanbau und die Blumenzucht â&#x20AC;&#x201C; in der GrĂźn-Oase verbringt jeder gern seine freie Zeit. Doch fĂźr welchen Zweck auch immer der AuĂ&#x;enbereich genutzt wird, ein gewisses MaĂ&#x; an Pflege und Einsatz wird von jedem Gartenbesitzer erwartet, wie beispielsweise Unkraut

Die Pflanzzeit beginnt!

Baumschule Rebhan Garten- und Landschaftsbau ¡ Inhaber Hans-Ulrich Rebhan Unser Angebot: Obstbäume, Rosen, Ziersträucher, NadelgehÜlze, Beerensträucher, Hecken und Schlingpflanzen

Alle GehĂślze aus eigener Anzucht zu gĂźnsigen Preisen.

Unterlind OrtsstraĂ&#x;e 36 ¡ Tel. 0 36 75 /8 0 47 00

(1&,+0-(

"1

2 K PB O(L J M I BQ Q M > HBQ

Unkrautzupfen sowie anstrengende Gartenarbeit auf ein Minimum. Die biegbaren Komponenten ermĂśglichen eine individuelle Gestaltung der eigenen GrĂźnfläche und sorgen fĂźr ein gepflegtes, ordentliches Erscheinungsbild des Gartens. Ob runde oder quadratische, rechteckige oder geschwungene Formen â&#x20AC;&#x201C; der Fantasie sind bei der Anordnung von Beeten oder Pflanzenabschnitten keine Grenzen gesetzt. Das System lässt sich dabei ganz unkompliziert und nach Belieben durch leichtes Einklopfen in den Boden einbringen. Gartenprofil 3000 Ăźberzeugt Hobbygärtner und Profis zudem durch seine ästhetische ZweckmäĂ&#x;igkeit sowie Funktionalität und vermittelt dank des hochwertigen Materials ganz nebenbei nicht nur

Eleganz, sondern auch edle Leichtigkeit. Fast unsichtbar lassen sich Beete, Wege und Rasenkanten in die richtige Form bringen. Auch bei der gezielten Bewässerung sind die Einfassungssysteme eine groĂ&#x;e Hilfe. Die Nutzfläche fĂźr Pflanzen, Gräser oder Bäume wird mit dem Einsatz von Gartenprofil 3000 minimal herabgesetzt, was eine optimale Bewässerung â&#x20AC;&#x201C; ohne unnĂśtigen Wasserverlust â&#x20AC;&#x201C; gewährleistet. Denn das Wasser gelangt nur dorthin, wo es auch wirklich gebraucht wird. Die rostfreien Edelstahleinfassungen sind darĂźber hinaus besonders witterungsbeständig, langlebig und formstabil. Weitere Informationen unter www.gardenplaza.de oder unter www. gartenprofil3000.com. epr

%20.3/+ %! $IE(USQVARNA($ISTEINEBESONDERSLEISEUNDLEICHTE(ECKENSCHERE DIE SICHHERVORRAGENDF~RDEN%INSATZIMHEIMISCHEN'ARTENEIGNET-ERKMALEWIE 3MART3TARTÂ&#x2021;UNDEINVERSTELLBARERHINTERER(ANDGRIFFERLEICHTERNDIE"EDIENUNG +OMPLETTPAKETINKLUSIV'EHyRSCHUTZ 3CHUTZBRILLEUND(ANDSCHUHE  CMÇ&#x17E;ÂŹ K7 03ÂŹCM

5_h]cbgdU_Yh

Technik & Service GmbH

Anzeigenseite

Ă&#x160;

Allee 5 â&#x20AC;˘ 96465 Neustadt - FĂźrth a. Berg Tel. (09568 ) 94 40 40 E-mail: info@gerlicher-technik.de www.automower.com

Martin Engel Garten- und Landschaftsbau Dienstleistungen rund um Haus und Garten Allee 35 96465 Neustadt Telefon 09568 / 89 09 58 Mobil 0170 / 189 32 71


Foto: epr/Neudorff

mmt es an

Auf den Dünger ko

Die richtige Rasenpflege im Herbst Da können Tulpen und Narzissen, Rosen und Rhododendron noch so schön blühen: Ist der Rasen ungepflegt, von Moos durchsetzt, fleckig oder weist kahle Stellen auf, ist die schöne Wirkung dahin. Der Rasen ist das Herzstück eines jeden Gartens. Doch nur ein gesunder, gepflegter grüner Teppich bringt Beete und Rabatten richtig zur Geltung. Damit der Rasen ohne Schäden durch den Winter kommt und im Frühjahr vital und gesund wächst, braucht er im Herbst noch einmal etwas Pflege. Die richtige Rasenpflege im Herbst sorgt dafür, dass der Rasen strapazierfähiger in die Wintermonate geht. Denn nur ein gestärkter, vitaler Rasen übersteht starke Fröste im Winter unbeschadet und erstrahlt im kommenden Frühjahr wieder in sattem Grün. Ganz besonders wichtig ist dabei ein Dünger mit hohem

Kaliumgehalt. Denn dieser Nährstoff reguliert den Wasserhaushalt der Pflanze und beeinflusst maßgeblich die Frostresistenz der Gräser. Der organische Azet HerbstRasenDünger von Neudorff enthält besonders viel Kalium. In Verbindung mit den zusätzlich enthaltenen bodenbelebenden Mikroorganismen wird der Rasen dadurch widerstandsfähiger gegenüber Frost und übersteht die winterlichen Strapazen besser. Darüber hinaus enthält Azet HerbstRasenDünger zusätzlich MyccoVital, einen Komplex aus natürlichen Mykorrhiza-Pilzen, der die Gräser robust werden lässt. Die Mykorrhiza-Pilze leben in Gemeinschaft mit den Rasenwurzeln und vergrößern auf diese Weise die Wurzeloberfläche der Pflanzen um ein Vielfaches. Mit den Pilzfäden nimmt der Pilz Wasser und Nährstoffe auf und gibt diese an die Pflanzen und Gräser weiter. Damit bewirkt der Mycco-

Vital-Komplex, dass sich die Wasser- und Nährstoffaufnahmefähigkeit des Rasens deutlich verbessert. Das macht sich vor allem bei Trockenheit oder in anderen Stress-Situationen bemerkbar. Nach der Anwendung des Azet HerbstRasenDüngers wächst der Rasen dichter und weniger stark in

die Höhe. Die Anwendung ist denkbar einfach, denn der Azet HerbstRasenDünger ist granuliert. So lässt er sich gleichmäßig mit einem Streuwagen ausbringen. Ein weiterer Pluspunkt: Haustiere dürfen sofort nach dem Düngen wieder auf den Rasen. Mehr unter www.neudorff.de. epr

Erdarbeiten, Pflasterarbeiten, Wegebau, Terrassenbau & Gartengestaltung

Frank Stößel Hannesgasse 177

Tel. 0 95 68 / 89 14 09 • Fax 0 95 68 / 8 96 69 05 Mobil 0170 / 8 34 26 61 • E-Mail t.s@necnet.de

96528 Bachfeld

www.baumservice-neustadt.de

 und Fax 03 67 66/217 46

Funk 0171 460 45 69

Anzeigenseite


20 | BAUEN & WOHNEN

Investition in die Zukunft wird belohnt Eine Investition in das eigene Zuhause ist auch eine Investition in die Zukunft. Vor allem, wenn Haus oder Wohnung in einem energetisch guten Zustand sind. Eine umfassende energetische Sa-

nierung bietet dafür die besten Aussichten. Zuschüsse der KfW machen die Sanierung attraktiv. Die staatliche KfW fördert energetische Sanierungsmaßnahmen – wie etwa Dämmung von Außenwänden,

Foto: Shutterstock

Zuschuss macht energieeffizientes Sanieren noch attraktiver

Keller- und Geschossdecken, Heizungserneuerung, Fensteraustausch oder Lüftungseinbau – für Gebäude mit Bauantrag/Bauanzeige vor dem 1. Januar 1995 mit einem Investitionszuschuss. Je anspruchs-

voller das erreichte energetische Niveau ist, umso üppiger fallen die Zuschüsse aus. Im Idealfall sind bis zu 15.000 Euro pro Wohneinheit drin. In jedem Fall ist ein Sachverständiger einzubeziehen, der bestätigt, dass die Sanierung das geplante energetische Niveau erreichen kann und nach Bauabschluss auch tatsächlich erreicht hat. Wer sich für die attraktiven Zuschüsse der KfW interessiert, sollte beachten, dass ein entsprechender Antrag vor Sanierungsbeginn oder Kauf bei der KfW einzureichen ist. Mehr dazu unter www.kfw.de oder www.homeplaza.de. epr

WOHNPARK

SERVICE-WOHNEN „KETSCHENLEITE“ IN COBURG/CORTENDORF

IN COBURG/KETSCHENDORF

Hier errichtet die Firma Raab Wohnbau GmbH barrierefreie Eigentumswohnungen mit ca. 58 - 138 m² Wohnfläche. Für ein sorgenfreies Wohnen bis ins hohe Alter.

Im ersten Bauabschnitt entsteht eine kleine Wohnanlage mit 6 Eigentumswohnungen in hochwertiger Ausstattung (Fußbodenheizung, Tageslichtbäder, Aufzug, etc.), Kfz-Stellplätze und Garagen.

Bauabschnitt A I. OG, 3 Zimmer ca. 116 m² Wohnfläche KP 250.000 € I. OG, 2 Zimmer ca. 49 m² Wohnfläche KP 119.000 € II. OG, 2 Zimmer ca. 67 m² Wohnfläche KP 165.000 €

Bauabschnitt B EG mit Garten, 3 Zimmer ca. 71 m² Wohnfläche KP 179.500 € EG mit Garten, 2 Zimmer ca. 60 m² Wohnfläche KP 152.000 € I. OG, 3 Zimmer ca. 100 m² Wohnfläche KP 258.500 € I. OG, 3 Zimmer ca. 71 m² Wohnfläche KP 180.500 €

Gewerbeflächen ca. 77 m² Nutzfläche verschiedene Nutzungskonzepte ca. 110 m² Nutzfläche Kiosk, Tabak, Zeitschriften, Blumen, Friseur, Gemeinschaftspraxis

• 2-Zimmer Wohnung mit ca. 67 m² Wohnfläche, mit großer Terrasse und Gartenanteil, KP 178.000 € • Großzügige 3-Zimmer Wohnung mit ca. 93 m² Wohnfläche, großer Südbalkon, Tageslichtbad, hochwertige Ausstattung, KP 251.000 € • 4-5 Zimmer Penthouse mit ca. 183 m² Wohnfläche, mit exklusiver Ausstattung KP auf Anfrage • Kleine 3-Zimmer Penthousewohnung mit ca. 90 m² Wohnfläche, Parkettboden, Südbalkon, großzügiges Bad, Gäste-WC, elekt. Lammellenrollos KP 256.500 €

RAAB WOHNBAU GmbH

wohnen . leben . werte

WOHNKOMFORT IMMOBILIEN UND BAUTRÄGER GMBH

Frankenstraße 7 | 96250 Ebensfeld Tel. 09573 / 3 31 37 74

info@raab-wohnbau.de www.raab-wohnbau.de

Unterer Kaulberg 38 | 96049 Bamberg | Telefon 09 51 / 209 25 40 info@wohnkomfort-immobilien.de | www.wohnkomfort-immobilien.de

Anzeigenseite


AUSFLUGSTIPPS | 25

Kirchweih in Schauberg Der Tettauer Ortsteil feiert vom Donnerstag, 20.09. bis Sonntag, 23.09.2012

Schauberg feiert am kommenden Wochenende Kirchweih. Höhepunkt wird am Sonntag um 8 Uhr der Festgottesdienst sein, der vom Musikverein musikalisch umrahmt wird. Mit diesem Fest erinnern die Schauberger an die Weihe ihrer Kirche im Jahr 1956. Die Familie Steiner, die das einzige Gasthaus in Schauberg hat, lädt nun ganz herzlich zum nächsten Highlight in Schauberg ein - der

Kirchweih. Am Donnerstag und Freitag gibt es Schlachtschüssel und am Samstag findet um 17 Uhr das schon traditionelle Karpfen- und Forellenessen statt. Natürlich werden auch traditionelle Kirchweihspeisen am Wochenende geboten. Für die kleinen Gäste stehen bei schönem Wetter am Feuerwehrhaus Hüpfburg, Trampolin und ein neues Spielgerät des Spielplatzvereins zur Verfügung. Auch ein Ballonwettfliegen findet statt.

Kirchweih in Schauberg vom 20. bis 24. September 2012

Donnerstag, 20. September 2012 ab 11.00 Uhr Schlachtschüssel - nur Straßenverkauf im Gasthaus Steiner (Tel. 2 63, Fax 98 053 5) Freitag, 21. September 2012 ab 11.30 Uhr durchgehend Schlachtschüssel im Gasthaus Steiner Samstag 22. September 2012 ab 17.00 Uhr Karpfen- und Forellenessen im Gasthaus Steiner

3. Oktober 2012 Mittagstisch ab 11 Uhr „Rind mit Merch“

www.landgasthof-gunsenheimer.de

KIRCHWEIH IN MEILSCHNITZ im Landgasthof Gunsenheimer vom 04. bis 08. Oktober 2012 Donnerstag, 04.10.2012 ab 11 Uhr und 17 Uhr: Rindfleisch mit Meerrettich u. a. Braten Freitag, 05.10. bis Montag, 08.10.2012: Wild, Geflügel und diverse Braten sowie Kaffee, Krapfen und Kuchen Samstag, 06.10.2012 ab 20 Uhr:

Sonntag 23. September 2012 08.00 Uhr Festgottesdienst mit dem Musikverein Schauberg, anschließend Frühschoppen ab 11.30 Uhr Mittagstisch im Gasthaus Steiner 14.30 Uhr Unterhaltungsmusik des Musikvereins Schauberg am Feuerwehrhaus Achtung Kinder! Sonntag Nachmittag! Bei schönem Wetter am Feuerwehrhaus: Hüpfburg und Trampolin des Spielplatzvereins ab 17.00 Uhr Karpfen- und Forellenessen im Gasthaus Steiner Montag 24. September 2012 08.00 Uhr traditionelle „Kerwa-Ständerla“ des Musikvereins Schauberg, Kirchweihbetrieb und Mittagstisch im Gasthaus Steiner Auf Ihren Besuch freuen sich das Gasthaus Steiner und die Schauberger Vereine.

Wir wünschen allen Schaubergern und Ihren Gästen eine schöne Kirchweih!

OKTOBERFEST IN UNSEREM SAAL Dienstag, 09.10.2012: abends Karpfen auf Vorbestellung Tischreservierungen nehmen wir gerne entgegen. Tel. 0 95 68 / 52 27, www.gaststaette-gunsenheimer.de Auf Ihren Besuch freut sich Familien Gunsenheimer Geöffnet: Montag und Mittwoch ab 17 Uhr Dienstag: Ruhetag, Donnerstag bis Sonntag durchgehend

Langenauer Straße 2 · 96355 Schauberg Tel. 0 92 69 / 78 - 122 · Fax 0 92 69 / 78 - 190 Im Nov./Dez. finden Sie bei uns Weihnachtspräsente zu günstigen Preisen

Montag – Freitag von 6.45 bis 15.45 Uhr Anzeigenseite


26 | AUSFLUGSTIPPS

Chortreffen in Judenbach 31. Traditionelles Chortreffen beim Männerchor Judenbach, am 6. Oktober im Kultursaal „100“

Am 6. Oktober veranstaltet der Männerchor Judenbach e.V. das inzwischen 31. Traditionelle Chortreffen. Alle, die einen gemütlichen Abend verbringen möchten, sind herzlich eingeladen. Die Judenbacher Sänger haben sich auch in diesem Jahr interessante Gastchöre eingeladen. Neben den Gesangvereinen „Lindenbaum“ Effelder und „Unterland“ aus dem Landkreis Sonneberg wird auch der Männerchor Oberweißbach mit dabei sein. Erstmals gastiert der Gesangverein „Eintracht“

Untersiemau aus dem Landkreis Coburg in Judenbach. Als besonderer Höhepunkt aber wird ein gemischter Chor aus Reihnland-Pfalz, der PrümtalChor Waxweiler, erwartet. Waxweiler im Eifelkreis Bitburg-Prüm ist die Partnergemeinde von Judenbach. Für die Umrahmung der Chorauftritte und Unterhaltungsmusik nach dem Chorkonzert sorgt der Musikverein Heinersdorf. Die Veranstaltung beginnt um 19.00 Uhr (Einlass ab 18.00 Uhr). Der Eintritt beträgt 5 Euro.

31. Traditionelles Chortreffen am Samstag, 06.Oktober 2012 beim Männerchor Judenbach e.V. Teilnehmer: Gesangsverein „Unterland“ Gesangsverein Eintracht „Untersiemau“ Gesangsverein „Lindenbaum“ Effelder Männerchor Oberweißbach Prümtalchor Waxweiler Männerchor Judenbach Musikverein Heinersdorf Veranstaltungsort: Einlass: Beginn: Eintritt:

Kultursaal 100 in Judenbach ab 18:00 Uhr 19:00 Uhr 5 Euro (für Mitwirkende 2 €)

Der Männerchor Judenbach e.V. lädt herzlich ein. www.maennerchor-judenbach.de Anzeigenseite

22.9. bis 23.9.2012 in der ehem. Schule in Effelder Samstag, 22.9. von 13 - 18 Uhr 13.00 Uhr Eröffnung - Pflanzenbasar und Verkostung von Spezialitäten aus denFrüchten unserer Gärten Sonntag, 23.9. von 10 - 17 Uhr Herbstfest auf dem Schulhof mit den original Südthüringer Musikanten und der Tanzgrupper der Kita „Regenbogen“, Hüpfburg und allerlei Überraschungen für Kinder. Für Speisen und Getränke ist bestens gesorgt.


LIFESTYLE | 27

Eisfelder Str. 66 · 98669 Veilsdorf · OT Schackendorf >> direkt an der B 89, ausreichend Parkplätze vorhanden <<

„Milch-Café“

Unser mit Landwirtschaftserlebniszentrum ist geöffnet Freitag bis Sonntag von 14.00 bis 18.30 Uhr Bio-Produkte werden immer beliebter. Regionale Spezialitäten unter Berücksichtigung der Saison und zubereitet mit BioZutaten gehören inzwischen zu einer bewussten Ernährung und sind damit Trend geworden. Biologische, saisonale und regionale Produkte werden reif geerntet, haben in der Regel kürzere Transportwege und sind frei von Pestiziden und anderen Rückständen. Produkte aus organisch-biologischem Landanbau, vornehmlich regional, wird bei mittlerweile vielen Restaurants, auch in der Region

zwischen Rennsteig und Main, für Freunde des guten Geschmacks Fisch und Fleisch bis hin zur veganen Küche serviert. Das Speisenangebot der Restaurants, die auf Bio-Produkte setzen, ist an den Jahreszeiten ausgerichtet. Gerade leidenschaftliche Köche setzen auf eine „ehrliche Küche“, um diese hervorragenden Lebensmittel zeitgemäß zu interpretieren. Auch am heimischen Herd sind Bio-Lebensmittel immer mehr gefragt. Die Menschen wollen die hohe Qualität ökologisch erzeugter Lebensmittel genie-

Hohe Qualität ßen. Und: immer mehr Menschen legen Wert auf Produkte die nicht nur gesund sind und gut schmecken, sondern auch unsere natürliche Umwelt gesund erhalten. Die konsequente ökologische Erzeugung auf

dem Feld und die artgerechte Haltung und Fütterung der Tiere überzeugt viele Verbraucher genauso wie die schonenden Verfahren in der Bio-Verarbeitung. Denn diese Qualität kann man schmecken. che

Coburger Straße 59 · 98673 Eisfeld Tel. 0 36 86 / 61 69 34 · www.thommys-zooladen.de

HESSENHOF – Die Erfolgsgeschichte geht weiter Der Hessenhof besteht seit 1695 und ist seither ein generationengeführter Familienbetrieb. Bis 2001 war der Hessenhof ein rein landwirtschaftlicher Betrieb. Im Jahr 2001 entschlossen sich Sebastian und Detlef Hess in die gewerbliche Vermarktung der eigens produzierten bäuerlichen Produkte einzusteigen. Es wurde ein Verkaufsladen in den ehemaligen Standort des landwirtschaftlichen Hessenhofes im Stadtgebiet von Coburg integriert und im Mai 2001 erstmals eröffnet. Die Auswahl an Fleisch- und Wurstwaren aus der artgerechten Tierhaltung des Hessenhofs sowie die täglich frischen Backwaren und sonstigen bäuerlichen Produkte aus der Region sind für einen Landladen außergewöhnlich groß. Ende 2001 begannen die Betreiber des Hessenhofs bereits,

aufgrund der großen Nachfrage, mit der Auslieferung von bestellten Frühstückswaren an Firmen. Anfang 2002 kam bei Familie Hess die Motivation den Lieferservice auch vor Ort anzubieten. So wurde ein größeres Restaurant und eine Holzofenbäckerei an den Landladen mit angebaut. Das Restaurant wurde sehr variantenreich konzipiert, damit eine möglichst hohe Auslastung gewährleistet ist. Im Jahr 2002 folgte auch die Gründung eines Hessenhof-Partyservice. Dieser entwickelte sich inzwischen zu einem umfangreichen. Ebenfalls 2002 wurde die Sparte „Hessenhof for Kids“ gegründet. Hinter dieser Sparte verbirgt sich die Verköstigung von Schulen und Kindergärten mit günstiger und gesunder Ernährung. Der landwirtschaftliche Betrieb „Hessenhof“ hält sämtliche auf

dem Hof befindliche Tierarten in artgerechter Haltungsform in Absprache mit dem Bundesverband Tierschutz. Das für die Tiere benötigte Futter wird auf den eigenen Acker- und Grünlandflächen angebaut, geerntet, eingelagert und verfüttert. Seit 2010 erzeugt der landwirtschaftliche Hessenhof seine eigene Energie in Form einer BiogasAnlage. Hessenhof-Betreiber Detlef Hess legt viel Wert auf

Kreislaufwirtschaft und versucht diese Form der Landwirtschaft immer weiter zu optimieren. Das besondere am Hessenhof-Unternehmen und dem Konzept ist, dass als Zulieferer im gesamten Verköstigungsbereich der landwirtschaftliche Betrieb im Hintergrund steht und somit durch den einmaligen Frischwarenkreislauf die Herkunft der Menüs aus der artgerechten Tierhaltung garantiert werden kann. che

Legehennen, Mastschweine, Schafe, Rinder, Ackerbau und Grüngut-Kompostierung Oettingshäuser Str. 16 · 96484 Meeder/Großwalbur Tel.: 0 95 66 / 80 97 71 · Fax: 0 95 66 / 80 97 72 E-Mail: hessenhof@t-online.de · www.hessenhof-coburg.de Anzeigenseite


28 | AUSFLUGSTIPPS

Lampionumzug, Jahrmarkt und viel Kulinarisches Höhepunkt des Stadt- und Museumsfestes wird sicherlich wieder am Samstagabend um 19 Uhr die fantastische Straßenparade „Nua“ des Helmnot-Theaters in der Bahnhofstraße werden. Zum Stadt- und Museumsfest und dem „verkaufsoffenen Sonntag“ in Sonneberg erwartet die sicher wieder zahlreichen Besucher aus der gesamten Region ein sehr abwechslungsreiches Programm.

Verschiedene Musikvereine und Live-Bands werden vor Ort sein. Höhepunkt sind der Lampionumzug am Freitagabend sowie der historische Jahrmarkt am Samstag und Sonntag. Zahlreiche Händler wer-

Stadt- und Museumsfest von Freitag, 21. bis Sonntag, 23. September mit „verkaufsoffenen Sonntag“ ab 13 Uhr den an den Verkaufsständen ihre Waren präsentieren, alles was das Herz begehrt. Aus nah und fern zieht das Stadt- und Museumsfest jedes Jahr Tausende von Besuchern an. Neben einem sehr abwechslungsreichen Kulturprogramm wird es vom 21. bis 23.

September 2012 wieder besondere Highlights in der südthüringischen Spielzeugstadt Sonneberg geben: Nächtlicher Lampionumzug für Kinder, großes Feuerwerk im Stadtpark, spektakuläre Shows und jede Menge Spiel, Spaß und musikalische Unterhaltung. Im

Ein „Tag rund um das Kind“ in der MEDINOS Klinik Sonneberg Am 22. September veranstaltet die Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe der MEDINOS Klinik in Sonneberg in der Zeit von 10 bis 16 Uhr einen „Tag rund ums Kind“. Zahlreiche Institutionen und Experten haben sich zusammengetan, um eine breite Palette an Informationen und Angeboten zusammenzustellen (Programm siehe Anzeige). „Viele Schwangere und junge Eltern kennen die Angebote in der Region gar nicht umfassend, dem wollen wir entgegenwirken“, so die leitende Stationsschwester Kerstin Bär. Für das leibliche Wohl ist mit Kaffee und einem großen Kuchenbüffet bestens gesorgt. Die Schwestern erbitten hierfür einen kleinen Unkostenbeitrag zugunsten des Kinderhospizes in Tambach-Dietharz. Mehrere Neuerungen rund um die Geburt Um das „Erlebnis Geburt“ in der Sonneberger MEDINOS Klinik zukünftig noch attraktiver zu machen, hat sich das Team noch ein paar zusätzliche „Bonbons“ einfallen lassen. Die Wohlfühlmassage für die junge Mama, ein erstes Kuscheltier für das Baby und Anzeigenseite

auch die Möglichkeit, für zwei Tage ein kostenloses Familienzimmer in Anspruch zu nehmen, sind bereits seit vielen Jahren feste Größen. Ab sofort können die frischgebackenen Eltern aber auch umgehend auf ihr großes Glück anstoßen, denn nun bekommen sie direkt nach der Geburt einen Piccolo überreicht, der zeigen soll, dass sich das gesamte Team mit der jungen Familie mitfreut. Auch ein erstes Foto gab es bisher schon von der Klinik als Geschenk. Gerade hier setzt eine weitere Neuigkeit an: Seit 1. August übernimmt die Baby-Fotografie in der Klinik eine Fotografin, die den Eltern auf Wunsch auch verschiedene Pakete mit Fotos, Grußkarten, Bilderrahmen, Fotobüchern und vielem mehr anbieten kann. Selbstverständlich gibt es auch aus diesem Shooting ein Foto von der Klinik geschenkt. Auf Wunsch besteht nun auch die Möglichkeit, ein Bild in der neuen Babygalerie der KlinikWebsite unter www.medinos-kliniken.de abbilden zu lassen, und auch die Veröffentlichung im Freien Wort ist weiterhin Bestandteil des Angebotes.

regioMed

Einladung

KLINIKEN

zum

Tag rund um das Kind Die Entbindungsabteilung der MEDINOS Kliniken lädt zu einem Tag rund um das Kind ein. Angesprochen sind alle werdenden Eltern sowie Eltern mit Kindern ab Geburt bis zum Schuleintritt.

22. September 2012, 10-16 Uhr Foyer der Klinik Sonneberg Es erwartet Sie ein hochwertiges Programm, z.B.: • • • • • • • • • • • • • •

• • •

Frühförderstelle der Diakonie - Informationen zu Ergotherapie und Logopädie Vita34 - Informationen zur Nabelschnurblutspende Dr. med. Linsmeier - Aromatherapie und Naturheilkunde Frau Schulz (Gesundheitsamt) - Zahnen, Zahnentwicklung, Zahnpflege Frau Kaufmann - Ernährungsberatung Frau Grill - Psychotherapie für Kinder und Jugendliche DAK - Mütterberatung AOK - Glücksrad und viele Informationen für Familien Yoga für Schwangere (in Zusammenarbeit mit der AOK), Schnupperkurs zum Mitmachen: 10.30-11.30 Uhr zwei PEKiP-Leiterinnen stellen ihr Angebot vor Kindergärten stellen sich vor eine Fotografin steht für Kinderfotos zur Verfügung Tombola mit vielen tollen Preisen Kinderschminken und viele Spielmöglichkeiten für die Kleinen (zusätzlich ist für eine kompetente Kinderbetreuung gesorgt, damit sich die Eltern in Ruhe umschauen können) großes Kuchenbüffet zugunsten des Kinderhospizes Tambach-Dietharz Sofern möglich steht der Kreißsaal zur Besichtigung offen. Besonderes Highlight: Landrätin Christine Zitzmann liest Märchen vor (11.30 Uhr und 12.30 Uhr)

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


AUSFLUGSTIPPS | 29

Viele Überraschungsangebote

zum Stadt- und Museumsfest Freitag, 21. bis Sonntag, 23. September 2012 Bahnhofstraße 46 Im City Center 0 36 75 / 80 15 52

Auch am und im Deutschen Spielzeugmuseum in Sonneberg werden wieder zahlreiche Attraktionen geboten. bekannten Deutschen Spielzeugmuseum ergänzen vielfältige Aktionen für Groß und Klein das Programm. Für das leibliche Wohl sorgen zahlreiche Stände mit vielerlei kulinarischen Genüssen. „Erholen – Erleben – Einkaufen“ Der verkaufsoffene Sonntag, am 23. September, von 13 bis 18 Uhr bietet der ganzen Familie Gelegenheit zum ausgiebigen Shoppen in der Sonneberger Innenstadt. Seit einigen Jahren wird auf Initiative des Innenstadtvereins der Spielzeugstadt Sonneberg an vier

Sonntagen im Jahr ein verkaufsoffener Sonntag dem Einkaufspublikum und Touristen angeboten. In diesem Zusammenhang wird der Einkaufsstandort Sonneberg gestärkt und eine Bündelung der Angebote im gastronomischen, einkaufstechnischen und touristischen Bereich angestrebt. Neben verkaufsoffenen Sonntagen existieren eine Reihe weiterer Veranstaltungen, um die Innenstadt für den Konsumenten attraktiver zu gestalten. Die Spielzeugstadt Sonneberg ist für einen großen Einzugsbereich im südthüringischen und oberfränkischen Raum

EINKAUFEN IN

SONNEBERG-CITY zum Stadt- und Museumsfest von Fr. 21. bis So. 23. September 2012 Sa. 22.09.2012 Einkaufen bis 18.00 Uhr So. 23.09.2012 Verkaufsoffen 13.00 bis 18.00 Uhr

Ab sofort erhältlich: SONNEBERGER GESCHENK-GUTSCHEIN Fragen Sie in den Geschäften nach

ein wichtiger Einkaufsstandort mit zum Teil überregionalem Angebot. In der Einkaufsstadt Sonneberg erhalten die Besucher fast alles, was ihre Wünsche begehren, mit zum Teil jahrzehntelanger Erfahrung der vielen Fachgeschäfte vor Ort. Vom bekannten Filialisten über familiengeführtes Fachgeschäft bis zum Spezialgeschäft finden die Besucher alles in der

Öffnungszeiten: Mo - Fr 900 - 1900 Sa 900 - 1500

Einkaufsstadt Sonneberg. Eine Vielzahl an Parkmöglichkeiten vom Parkhaus, über Park+Ride bis hin zu öffentlichen Parkflächen, auch zum Stadt- und Museumsfest und am verkaufsoffenen Sonntag kann durch die Besucher und Gäste der Einkaufsstadt Sonneberg genutzt werden. Durch das „Handy-Parksystem“ sind die Besucher immer auf dem aktuellen Stand. che

Am 17.7.1876 gründete

Marcus Sommer jun. in Sonneberg die SOMSO- Lehrmittelwerkstätten. Aus Anlass des 125-jährigen Firmenjubiläums, im Jahre 2001, eröffnete die Familie Sommer im Stammhaus in Sonneberg das SOMSO-MUSEUM. Zum Stadt- und Museumsfest in Sonneberg haben wir am 22. und 23. September 2012 von 13.°° bis 17°° Uhr für Sie geöffnet. Führungen nach telefonischer Vereinbarung unter 09561/85740. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! www.somso-museum.de • info@somso-museum.de Beethovenstraße 29 • 96515 Sonneberg

Anzeigenseite


30 | AUSFLUGSTIPPS

Rottmarer laden ein

Kirchweih in Rottmar von Freitag, 05.10. bis Sonntag, 07.10.2012 Freitag 05.10.2012 19:30 Uhr:

Maschinen für Kommunen, Landund Gartentechnik • Kommunaltraktoren • Anhänger • Gartengeräte

20:00 Uhr: 20:30 Uhr:

• Motorsägen • Gartentechnikverleih • Radlader

- Fackelumzug durch Rottmar (Treffpunkt wie jedes Jahr am Ortsausgang Rottmar Richtung Weidhausen) - wie jedes Jahr traditionelles Fleckessen - Anstich der Kerwa durch unseren Bürgermeister - Tanzabend für Jung und Alt mit dem „Duo M&M“

Samstag 06.10.2012

Peter Ziegfeld Weidhäuser Straße 1- 96524 Rottmar Tel. (03 67 64) 7 54 35 - Fax 8 04 56

ab 08:00 Uhr: - Standela mit der Oberlinder Blasmusik ab 17:00 Uhr: - Zelt geöfffnet mit Spanferkel ab 22:30 Uhr: - Rottmar ROCKT mit der Band „Rambling Stamps“

Sonntag 07.10.2012 ab 10:00 Uhr: - Frühschoppen mit gemütlichen Beisammensein ab 14:00 Uhr: - gemeinsamer Familiennachmittag mit Musikalischer Unterhaltung der „Oberlinder Blasmusik“ bei Kaffee und Kuchen

AUTOSERVICE STAMMBERGER Inh. Ronny Stammberger

Für Speisen und Getränke ist an allen drei Tagen bestens gesorgt.

Oberlinder Straße 27 96524 Föritz OT Rottmar

Gute Unterhaltung wünschen der Feuerwehrverein Rottmar e. V. und die Freiwillige Feuerwehr Rottmar.

Telefon 036764 / 80195 Telefax 036764 / 809787

P.S. Vom Freitag bis Sonntag ist Schaustellerbetrieb

Kurze Alltagsflucht

Ein Saunabesuch wirkt positiv auf Körper, Geist und Seele

Entspannung, Erholung, Abschalten vom Alltag, Stärkung des Immunsystems, Förderung der Gesundheit, Steigerung des Wohlbefindens – in nur zehn Minuten. Kaum möglich, mag man hier denken. Doch möglich: durch regelmäßige Saunagänge. Das Schwitzen in der wohligen Wärme trägt dazu bei, dass der Körper widerstandsfähiger wird. Der Wechsel von warm und kalt trainiert die Blutgefäße und verbessert so den Hautstoffwechsel. Folge ist eine intensive Körperreinigung, ein verbessertes Hautbild und eine positive Auswirkung auf die Hautalterung. Während eines Saunabesuchs wird Stress abgebaut, die Muskeln entspannen sich und man fühlt sich rundum wohl. Ein Kurz-Wellnessurlaub bei 70° bis 100°, der sich gut in Anzeigenseite

den Alltag integrieren lässt. Saunieren wirkt aber auch gesundheitsfördernd: durch regelmäßige Besuche erhöhen sich die Abwehrstoffe im Blut, so wird das Immunsystem gestärkt und Erkältungskrankheiten und grippalen Infekten vorgebeugt. Ein Saunagang dauert durchschnittlich zehn Minuten, abhängig vom persönlichen Wohlbefinden. Insgesamt sollten zwei bis drei Gänge während eines Saunabesuchs durchgeführt werden, um die gesundheitlichen Wirkungen voll zu entfalten. Nach einem Saunagang geht man zuerst an die frische Luft zur Kühlung der Atemwege. Dabei sollte man nicht stehen bleiben, um den

Kreislauf in Schwung zu halten. Danach kühlt man den Körper unter der Schwallbrause ab, unter Beachtung der Kneippschen Regeln: herzfern am rechten Fuß beginnen. Anschließend hilft ein etwa 40° warmes Fußbad, die Blutgefäße, die sich durch die Kälte zusammengezogen haben, wieder zu öffnen und die Körpertemperatur auszugleichen. Das sollte vor allem nach dem letzten Saunagang durchgeführt werden, um Nachschwitzen zu vermeiden. Eine längere Ruhepause zwischen den Saunagängen ist nicht unbedingt notwendig, trägt aber zur Entspannung bei. Wichtig ist, Saunabesuche regelmäßig zu wiederholen.

erlebnisbad

nwiese n...franke n w ald...ste i nwiesen stei

Telefon 0 92 62 / 12 77


AUTO | 31

Der neue Toyota GT 86 Dynamischer Sportwagen mit hoher Agilität Foto: Toyota

Foto: Toyota

Toyotas mit Spannung erwarteter kompakter 2+2-sitziger Sportwagen GT86 richtet sich mit seiner konsequenten Fokussierung auf den Fahrer und mit seinem unvergleichlich präzisen Ansprechverhalten auf Gasund Lenkbefehle an all jene, denen Autofahren in erster Linie Leidenschaft bedeutet. Der flache und extrem aerodynamische GT86 basiert auf einer völlig neuen Plattform und ist zugleich der kompakteste viersitzige Sportwagen der Welt. Bei der Entwicklung stellten sich Chefkonstrukteur Tetsuya Tada und sein Amtskollege bei Subaru, Toshio Masuda, zahllosen Herausforderungen, die den Einsatz erheblicher personeller Ressourcen erforderten. Trotz der sehr ambitionierten Zielvorgaben ist es ihnen dabei gelungen, an drei entscheidenden technischen Rahmbedingungen hartnäkkig festzuhalten: am Hinterradantrieb, am Saugmotor und an herkömmlicher Bereifung. Durch den Verzicht auf einen hubraumstarken, schweren

Antrieb kehrt Toyota zu seinen sportlichen Wurzeln zurück. Als einziger Sportwagen der Welt verfügt der GT86 über einen kompakten und drehfreudigen Boxer-Frontmotor mit Hinterradantrieb. Zugleich wartet er dank seines niedrigen Gesamtgewichts und seines tiefen Schwerpunkts mit minimalen Trägheitsmomenten und einem sehr günstigen Leistungsgewicht auf. Dieses einmalige Gesamtpaket verhilft dem GT86 zu hervorragenden Fahrleistungen und zu einer atemberaubenden Fahrdynamik - höchstes Fahrvergnügen bei einem Minimum an elektronischen Eingriffen ist garantiert. Konzipiert für ein ungefiltertes, klassisches SportwagenErlebnis, konstruiert von einem leidenschaftlichen Team von Ingenieuren, im Rennsport erprobt und darauf abgestimmt, auch anspruchsvollste Sportfahrer zu begeistern – der neue GT86 atmet den Geist klassischer Toyota Sportwagen und belohnt engagierte Fahrer mit einem einzigartigen Fahrerlebnis. Toyota Anzeigenseite


32 | AUTO

Autohaus Vetter Audi Service-Partner in Kronach! Kronach, 19. September 2012 - Autohaus Vetter, einer der grĂśĂ&#x;ten Anbieter automobiler Dienstleistun-

gen in der Region, steht seinen Kunden ab sofort wieder nach Neufirmierung als Audi Service-Partner mit

#.8

XXXCNXEF

'SFVEFBN'BISFO

$EElKQOLFK

$EElKQOLFK

$EElKQOLFK

&/5%&$,&/6/% 45"6/&/4*&Ńż &OUEFDLFO4JFBMMF/FVIFJUFOCFJVOTVOEFOUTDIFJEFO4JF TFMCTU XFMDIFS#.8BNCFTUFO[V*IOFOQBTTU

".4".45"( %&/ 70/Ń­6)3 Ńź6OTFSFOFVFO.PEFMMF EFS#.8FS5PVSJOH #.8FS5ÂźSFSVOE#.89 Ńź1SPCFGBISUFONJUHSPÂ&#x;FS#.8VOE.*/*.PEFMMWJFMGBMU Ńź5PQ-FBTJOHBOHFCPUFVOEWJFMF"LUJPOTGBIS[FVHF

4UBSUJOEJFY%SJWF8PDIFO

(FXJOOFO4JFFJO#.8Y%SJWF &SMFCOJTJN8FSUWPO Ń­Ó&#x2030; "VUPIBVT8PSNTFS(NC) "VUPIBVT)8PSNTFS(NC) #BNCFSHFS4USBÂ&#x;F )FS[PHFOBVSBDI 5FM

4DIXBS[FOCBDIFS3JOH )ÂśDITUBEU"JTDI 5FM

8PSNTFS(NC)$P,( )8PSNTFS(NC)$P,( 4POOUBHTBOHFS $PCVSH 5FM

)BOT#ÂśDLMFS4USBÂ&#x;F 'PSDIIFJN 5FM

XXXCNXXPSNTFSEF XXXGBDFCPPLDPNCNXXPSNTFS Anzeigenseite

komplettem Leistungsangebot zur VerfĂźgung. Die Autohaus Vetter Vertriebsgesellschaft mbH befindet sich weiter am bekannten Standort Kronach in der LĂśnsstraĂ&#x;e 8-10. Die Audifahrer des Autohauses Vetter mit seinen vier Standorten im oberfränkischen Landkreis Kronach kĂśnnen sich Ăźber die aktuelle Entscheidung freuen. Nach Monaten der Unklarheit ist jetzt sicher: Das Autohaus Vetter wird fĂźr seine Kunden auch weiterhin als Audi ServicePartner zur VerfĂźgung stehen. Damit bleibt der Region ein wichtiger Anbieter automobiler Dienstleistungen erhalten. Das heiĂ&#x;t, ein 20-kĂśpfiges Kompetenzteam kĂźmmert sich nach wie vor um alle Serviceleistungen wie zum Beispiel Garantie-, Kundendienst-, Kulanz-, Unfall- oder VerschleiĂ&#x;reparaturen. â&#x20AC;&#x17E;Die Zeiten der Unklarheit sind nun endlich vorbeiâ&#x20AC;&#x153;, freuen sich GeschäftsfĂźhrer JĂźrgen Trebes und Serviceleiter Frank Rebhan. â&#x20AC;&#x17E;Wir haben uns mit Audi geeinigt und werden auch in Zukunft fĂźr unsere Kunden in der Region ein zuverlässiger und fairer Partner sein.â&#x20AC;&#x153; Dank 45-jähriger Audi-Erfahrung begegnet das Autohaus Vetter allen KundenwĂźnschen mit profunder Beratung, indivi-

duellen LĂśsungen und attraktiven Service-Angeboten. Nicht umsonst wurde das Team fĂźr 2012 als Audi Top-ServicePartner ausgezeichnet. Ă&#x153;ber Autohaus Vetter: Das Autohaus Vetter ist ein eigenständiges und unabhängiges Familien-Unternehmen an den vier Standorten Pressig, Ludwigsstadt, Rothenkirchen und Kronach im oberfränkischen Landkreis Kronach. Zu den betreuten Marken gehĂśren Volkswagen, Skoda, SEAT, Audi, die Gebrauchtwagenmarke Das Welt Auto sowie Volkswagen Nutzfahrzeuge.

Wir verteilen Ihre

Beilagen schnell und zuverlässig in die Briefkästen der Landkreise:

   

Kronach Coburg Sonneberg Hildburghausen

Wir freuen uns auf Ihren Anruf.  0 36 75 / 750 99-0


Wieder startbereit: als Audi-Partner für Sie in Kronach Ab sofort ist Ihr Autohaus Vetter wieder Audi Service Partner. Das Warten hat sich gelohnt! Unser 20 Personen starkes Audi-Service-Team freut sich über die Entscheidung seitens der AUDI AG und steht mit Know-How und Professionalität für Ihre Anliegen rund um Ihren Audi zur Verfügung. Unsere Servicekompetenz erstreckt sich wie gewohnt über alle Garantie-, Kulanz-, Unfall-, Verschleißreparaturen und Kundendienst. Ihr Audi ist, wo seit 45 Jahren Audi-Erfahrung zuhause ist, immer in den besten Händen.

Wir bieten Ihnen Audi Top Service100% Service. 100% Audi.

Autohaus Vetter Autohaus Vetter Vertriebsgesellschaft mbH Lönsstraße 8-10, 96317 Kronach Tel.: 0 92 61/60 14 0 Fax: 0 92 61/60 14 44 vetter.kronach@autohaus-vetter.com

Audi Service

Anzeigenseite


vid Hoppenrath Dein Fotoshooting mit Fotograf Da amadeus Stand auf der Ausbildungsmesse SBBS, Sonneberg, Sa. 22.09.2012

Lass dich in einem aufregenden Shooting von Fotograf David Hoppenrath exklusiv ablichten! Das beste Bild wird prämiert! Alle Fotos werden auf unserer Facebook Seite veröffentlicht.

/ book.com www.face gentur amadeusa

Am Samstag, den 22.09.2012 findet von 10–14 Uhr an der Staatlichen Berufsbildenden Schule Sonneberg (SBBS) die Berufsausbildungsmesse 2012 statt. Die auch in diesem Jahr von der Industrie- und Handelskammer Südthüringen (IHK) und der Bundesagentur für Arbeit organisierte Berufsin-

formationsmesse dient vor allem jungen Menschen, die ihren Schulabschluss in der Tasche haben und sich dann aber die Fragen stellen: Welche Berufe kann ich erlernen? Welches Unternehmen ist für mich das richtige? Und was will ich überhaupt? Den Absolventen stehen regionale Unternehmen wie MANN+

HUMMEL, Saint-Gobain oder Kaeser mit Informationen und Ständen an der Ausbildungsmesse bereit um jungen Menschen auf Ihrem „Karriereweg“ zu helfen und sie zu begleiten. Natürlich auch wir, der amadeus, wird mit einem Messestand vertreten sein. Als Anzeigenmagazin und Werbeagentur bilden wir die Berufe Kauffrau/

-mann im Einzelhandel, Kauffrau/-mann für Marketingkommunikation und Mediengestalter/in aus. Highlight und Höhepunkt unseres Standes wird ein exklusives Fotoshooting mit dem Coburger Fotografen David Hoppenrath vom Studio „Sehendhochzwei“ sein. Er freut sich schon auf die Jugendlichen,

iner e n i g a t l l Live den A ben! e l r e r u t n e Ag

David Hoppenrath sehend² photographie David Hoppenrath mail: hoppenrath@sehendhochzwei.de facebook: http://www.facebook.com/sehend2 Anzeigenseite


amadeus auf der Ausbildungsmesse in Sonneberg Eltern und Großeltern, aber auch auf alle Anwesenden, um sie perfekt in Szene zu setzen. Er selbst sagt über sich, dass er schon als Schüler gewusst habe, dass die Fotografie sein Leben sei und um nichts in der Welt würde er diese aufgeben. Die Bilder des Shootings können live bestaunt werden. Wer darüber hinaus nicht genug davon bekommt, kann sie anschließend auf unserer Facebookseite www.facebook.com/ amadeusagentur anschauen und kommentieren. Übrigens, das beste Bild wird prämiert und auf dem Titel einer amadeus-Ausgabe veröffentlicht! Das amadeus Team freut sich schon, die arbeitswütigen, interessierten „Azubis von Morgen“ am amadeus-Stand begrüßen zu können.

amadeus – Agentur für Marke, Design & Kommunikation Seit 15 Jahren steigern wir nachhaltig den Markterfolg von Unternehmen, Marken und Organisationen durch profilierenden Unternehmensauftritt, effiziente VertriebsmarketingLösungen und professionelles Personalmarketing. Ein Team von Spezialisten verbindet Kommunikationsstrategien mit hoher konzeptioneller Designqualität und bringt „ideen auf den punkt“. www.amadeus-agentur.com

amadeus – Verlag Herausgeber des amadeus Magazins und Partner für Gestaltungs-, Druck- und WebLösungen. Seit 15 Jahren sind wir Herausgeber eines regionalen Anzeigen-Magazins und

bieten attraktive Lösungen im Bereich Gestaltung, Druck von Printprodukten sowie Internetauftritte für Handwerk, Handel, Kommunen und mittelständische Unternehmen. www.amadeus-verlag.net

Für Sie reserviert? reserviert

Wir suchen:

Azubi/2013 Mediengestalter/-in (Verlag und Agentur) Sie haben Fachabitur in der Fachrichtung Gestaltung, sind kreativ und besitzen gute schulische Voraussetzungen. Sie haben Spaß an der Umsetzung gestalterischer Aufgaben im Bereich Print und neue Medien? Bewerben Sie sich jetzt!

Azubi/2013 Kaufmann/-frau für Marketingkommunikation (Agentur) Sie sind mind. 17 Jahre alt, selbstbewusst und haben gute schulische Voraussetzungen. Sie haben Freude am Umgang mit Menschen und sind kommunikativ? Sie begeistern mit einem Feuerwerk an Ideen. Bewerben Sie sich jetzt! amadeus | Köppelsdorfer Str. 202 | 96515 Sonneberg Tel. 036 75 / 750 99 0 | E-Mail fredi.stumpf@amadeus-agentur.com www.amadeus-agentur.com | www.amadeus-verlag.net

Anzeigenseite


WAS, WANN, WO, LOS IST ... Alle Angaben nach bestem Wissen und Gewissen, jedoch ohne Gewähr! Informieren Sie uns frühzeitig über Ihre Veranstaltung (min. 4 Wochen vor dem Veranstaltungstag) und wir drucken sie kostenlos ab. Tel.: 03675/75099-0, Fax: 03675/75099-20, E-mail: info@amadeus-verlag.net

SONNEBERG

Freitag, 21.09.2012 , Kinder-Kleider-Basar, WefaSpeisesaal, Sonneberg, 18.30–21 Uhr, Einlass Schwangere 18 Uhr , PIKO Betriebsbesichtig., PIKO Spielwaren, Sonneberg, 10 Uhr , Baumann & Clausen „Im Himmel ist der Teufel los“, Gesellschaftshaus, Sonneberg, 20 Uhr DÖS SUMBARCHER KRANZLA E.V. am Freitag, 21.09.2012 ab 18 Uhr in Sonneberg, bis 23.09.

Samstag, 22.09.2012 , Gemeinschaftsausstellung der Obst- und Gartenbauvereine, Turnhalle, Frankenblick, OT Effelder, bis 23.09. , Volleyball, Kreisklasse Herren, 1. Sonneberger VC 04 IV – SV Lauscha, 1. Sonneberger VC 04 IV – VB Hellingen, Lohau-Halle Sonneberg, 14 Uhr , „GrenzWertig 7“, Kulturhaus, Neuhaus am Rennweg , Kabarett „Herkuleskeule“ aus Dresden, Kulturhaus Lauscha, 20 Uhr , Nachwuchsband-Konzert, Gesellschaftsh., Sonneberg, 20 Uhr , Mundart mit Gustav Luthardt, Gartenbauverein Steinach e.V., „Gold.-Anker“, Steinach, 19.30 Uhr Sonntag, 23.09.2012 , Schlemmer & Schlager Sonntag mit „DIE CAPPUCCINOS“, Schifergru’m, Steinach, 12 Uhr , Tanz über 40, Gold.-Anker, Steinach, 15.30 Uhr , „Gregorianika“, Konzert, St. Aegidienkirche, SonnebergOberlind, 17 Uhr , 2. Sonneberger Bachvesper, Stadtkirche St. Peter, Sonneberg, 19 Uhr Montag, 24.09.2012 , „House vs. Rock“, Kulturhaus, Anzeigenseite

Neuhaus a. Rennweg , Sternwartenführung, Sternwarte Sonneberg, 15 Uhr , „Hot Body“, Fit for Life, Sonneberg, 10.15 Uhr Mittwoch, 26.09.2012 , Kindheitserinnerungen mit Frau Brückner, Begegnungsstätte Oberlind, 14 Uhr Donnerstag, 27.09.2012 , Senioren Kurzstrecken-Wanderung, Route: Blechhammer, Hartsteinwerk, Dorstenbrücke, Treff 9.45 Uhr Bahnhof, Sonneberg, Abfahrt 10 Uhr , „Cocktail-Night“, Cafe Metropol, Sonneberg Freitag, 28.09.2012 , Kirmes Almerswind, Freizeitzentrum, Schalkau, bis 30.09. , Sternwartenführung, Sternwarte Sonneberg, 15 Uhr , „Hormonyoga“, Fit for Life, Sonneberg, 18.30 Uhr INKA BAUSE LIVE  DIE GROSSE MUSIKSHOW am Freitag, 28.09.2012, Staatliche Berufsbildende Schule Sonneberg, ab 20.15 Uhr

Samstag, 29.09.2012 , Volleyball, Thüringenliga Damen, 1. Sonneberger VC 04 – Geraer VC II, 1. Sonneberger VC 04 – SWE Volley- Team III, Lohau-Halle Sonneberg, 13 Uhr , Volleyball, Oberliga Herren, 1. Sonneberger VC 04 I – TSV Bad Salzungen I, Cuno-HoffmeisterHalle Sonneberg, 13 Uhr , „Unterwegs im Reich der Sonne, der Planeten und ihrer Monde“, Sternwarte, Sonneberg, 16.15 Uhr Freitag, 05.10.2012 , Skatfreunde Steinach laden ein zur Liste 54/55, Gaststätte „Gold.-Anker“, Steinach, 19 Uhr

NEUSTADT

Donnerstag, 20.09.2012 , Ausfahrt zum Baumkronenpfad im Naturpark Hainich, Treffpunkt: Altentagesstätte Gemeindehaus Schulstr., Neustadt bei Coburg, 9 Uhr , Wanderausstellung „Grünes Band Rodachtal-Lange BergeSteinachtal“, Rathaus Neustadt b. Coburg, bis 24.09. Samstag, 22.09.2012 , Festveranstaltung „10 Jahre Tanzsport“, Schützenheim , Neustadt bei Coburg, 20 Uhr Samstag, 29.09.2012 , Rathauskonzert mit SpirataQuartett „Frische Hör-Erlebnisse“, Rathaussaal, Neustadt bei Coburg, 20 Uhr , Geselliger Nachmittag für Neustadter Senioren, Saal Gaststätte Waldfriedensee, Wildenheid, 14–16.30 Uhr Sonntag, 30.09.2012 , Einweihung Lutherweg, Neustadt bei Coburg

RÖDENTAL Freitag, 21.09.2012 , Chello–Konzert, St. Marienkirche, Rödental, 19 Uhr , Führung „Highlights“ für Einzelbesucher, Europäisches Museum für Modernes Glas, Schloss Rosenau, Rödental,14.30 Uhr Samstag, 22.09.2012 , TC Einberg, Endspiele Vereinsmeisterschaft, Tennisplatz, Rödental, 13 Uhr Sonntag, 23.09.2012 , „Vocal Appearance“, Konzert auf Schloss Rosenau, Rödental, 19.30 Uhr , Kirche am Abend mit Sebastian Escher, St. Johannis Kirche, Rödental, 18 Uhr Freitag, 27.09.2012 , Kirchweih, OT Unterwohlsbach, Franz-Goebel-Halle, Rödental Sonntag, 14.10.2012 , Sonderführung Ausstellung „Pâte de Verre“ – Vom Jugendstil bis zum Studioglas, Europäisches Museum für Modernes Glas, Rödental, 14.30 Uhr

KRONACH

Sonntag, 23.09.2012 , 10 Jahre Landesgartenschaupark, Kronacher Musiksonntag, Kronach, 15 Uhr Dienstag, 25.09.2012 , Café Klatsch, Luthersaal Küps, 14 Uhr „COMEDY STADL“ MIT BERND REGENAUER UND SEINER „MIXTOUR“ am Donnerstag, 27.09.2012, 20 Uhr im Café Kitsch Kronach

Freitag, 28.09.2012 , Lucas-Cranach-Wochenende, Festung Rosenberg, 18 Uhr, bis 30.09. , Chartbreaker mit DJonny, Café Kitsch, Kronach Samstag, 29.09.2012 , Lektorentag, Gemeindehaus Kronach, 9.30 Uhr , „Father´s Finest“, Konzert im TECnet, Küps, 19 Uhr, Eintritt frei Sonntag, 30.09.2012 , Martin Luther & Lucas Cranach, Abendmahl, Christuskirche, Kronach, 17 Uhr Mittwoch, 03.10.2012 , Verkaufsoffener Feiertag, Kronach , Brunnenfest, Melchior-OttoPlatz, Kronach, 11–22 Uhr , Wandern Route: Lauscha Oberlangenstadt - Redwitz, Evang. Pfarramt Küps, 9.30 Uhr Samstag, 06.10.2012 , Hexen und Heldinnen, Obere Stadt, Marktplatz, Kronach, 15 Uhr , Pearly Gates, Konzert im TECnet, Küps, 20 Uhr, Eintritt Frei Sonntag, 07.10.2012 , „À la russe“ - Abschlusskonzert Kronacher Klassik Akademie 2012, Maximilian-von-Welsch Realschule, 16 Uhr


VERANSTALTUNGEN Fr. 21.09. – So. 07.10.2012 COBURG

Bad Rodach, 19.30 Uhr Doppeldecker, Chicas, Coburg, 20 Uhr , „Student Night“, Wohnzimmer Bar, Coburg, 20 Uhr Donnerstag, 27.09.2012 , Don Giovanni, Landestheater Coburg, 19.30 Uhr , Cocktail Night, Wohnzimmer Bar, Coburg, 20 Uhr , Anne Friederichsen, Vernissage, Ketschengasse 17, Coburg, 19.30 Uhr Freitag, 28.09.2012 , Donnerwetter, Varietéshow mit Künstlern aus ganz Dtl., Zauberwelt, Grub a. Forst, 20 Uhr , Führung: Schwarzer Diener, Schloss Ehrenburg, Coburg, 13.30 Uhr , Bäume erzählen Geschichten, Parkplatz Wirtschaftsschule, Cortendorf, 14 Uhr , Der Kontrabass, Reithalle, Landestheater Coburg, 20 Uhr ,

Die weltweit erfolgreiche Produktion ist zurück!

06.02.2013 20:00 UHR KONGRESSHAUS ROSENGARTEN COBURG TICKETS: KONGRESSHAUS TEL: 09561 828312 UND WWW.WW-TICKETS.COM

KAIUWE KOLKHORST LIVE am Samstag, 29.09., ab 21 Uhr in der Sonderbar Coburg

Mittwoch, 03.10.2012 , Plattenbörse, evg. Gemeindehaus Redwitz, 9.00–15.30 Uhr

MÄRKTE IN DER REGION Coburg, 22.09.2012 , Bauernmarkt, Steinweg Sonneberg, 25.09.2012 , Wochenmarkt, PIKO-Platz Coburg, 25.09.2012 , Gemüsemarkt, Marktplatz Coburg, 26.09.2012 , Wochenmarkt, Marktplatz Sonneberg, 27.09.2012 , Wochenmarkt, Bahnhofsplatz Kronach, 28.09.2012 , Grüner Markt, Marienplatz

MUSIK OHNE (ALTERS-) GRENZEN

Kronach, 29.09.2012 , Bauernmarkt, Melchior-Otto-Platz Coburg, 29.09.2012 , Flohmarkt, Schlossplatz, bis 30.09. Sonneberg, 02.10.2012 , Wochenmarkt, PIKO-Platz Coburg, 02.10.2012 , Wochenmarkt, Marktplatz Sonneberg, 04.10.2012 , Jahrmarkt, Bahnhofsplatz Kronach, 05.10.2012 , Grüner Markt, Marienplatz

w ww .radioeins.com

Mittwoch, 19.09.2012 , „New York New York“, Ausstellung Schloss Callenberg, CoburgBeiersdorf, bis 31.12. Donnerstag, 20.09.2012 , Kinderchor (ab 3. Klasse), Gemeindehaus Neuses, Coburg, 15.45 Uhr , Schwarze Grütze „Tabularasa Trotz Tohuwabohu“, Zauberwelt, Grub a. Forst, 20 Uhr Freitag, 21.09.2012 , Happy Hour, Chicas, Coburg, 18 Uhr, auch am 28.09. , Ladies Nite, Caluroso, Coburg, 22 Uhr, auch am 28.09. , Jam Night, Sonderbar, Coburg, 20 Uhr , „150 Jahre Deutscher Chorverband“, Veste Coburg, 18 Uhr , „Die historische Innenstadt von Coburg“, Führung, Tourismus Coburg, 11 Uhr Samstag, 22.09.2012 , Happy Hour, Chicas, Coburg, 18 Uhr, auch am 29.09. , Black meets House, Caluroso, Coburg, 22 Uhr, auch am 29.09. , Straßenfest „AUF DER MAUER“ mit Open-Air und Modenschau, Auf der Mauer Coburg Sonntag, 23.09.2012 , Michl Müller: Das wollt´ ich noch sagen..., Kongresshaus Rosengarten, Coburg, 17 Uhr Montag, 24.09.2012 , „Lust auf Kölsch?“, Wohnzimmer Bar, Coburg, 20 Uhr Mittwoch, 26.09.2012 , Julie & Julia, Kino Kuhlisse,

… präsentiert:

Die Shakespeare-Spiele-Ludwigsstadt 2012

SHAKESPEARE IN LUDSCHT William Shakespeare

DER STURM oder wie die Ludschter sagen würden

`S UNWADDAR Aufführungen in der Hermann-Söllner-Halle Ludwigsstadt. Termine: 27., 28., 29. & 30. September 02., 03., 05., 06. & 07. Oktober Service-Telefon: 09263 /94925 Ludwigsstadt – die kleine Festspielstadt am Rennsteig www.shakespeare-spiele-ludwigsstadt.de Anzeigenseite


KLEINANZEIGEN TEL. 0 36 75 / 750 990 Vermiete 9-Sitzer-Bus auch für Kleintransporte, 49,– € täglich, km frei

PKW Mittelklasse 29,– € täglich, km frei KFZ Vermietung Korn Tel. 0 95 61 / 3 00 00

I KFZ Opel Vectra, BJ 99, TÜV 06/2013, für Anfänger, Rentnerauto, sehr gut erh., Preis VB, Tel. 03675/809444 I KFZANKÄUFE

KFZ-Handel Korn Suche dringend: Transporter, Busse, Pkws, Geländewagen, Wohnmobile auch Unfall oder hohe Laufleistung Finanzierungs- oder Kreditablösung auch Verschrottung von Altfahrzeugen mit Nachweis

 0 95 61 / 3 00 00 oder 0171/ 8 33 66 33

I BIETE 9 Mo. alte Küchenzeile, 2,70 m, hell, NP: 1.134,– €, kaum benutzt für 550,– € an Selbstabholer, Tel. 03675/702914

Suche ständig Autos (auch ohne Kat und mit Unfall) Franzl’s Kfz-Handel

Tel. 0 95 61 / 85 35 61 Fax 0 95 61 / 59 69 85 Mobil 01 71 / 4 72 87 18

Moderne, cremefarbige Couch, 3-Sitzer (1,90), 2-Sitzer (1,60), Rundklapphocker, Preis VB, 175 €, Tel. nach 18 Uhr 036764/81919

Kfz-Gebrauchtteile verkauft Fa. Kommer

Wannenlift, elektr., wenig benutzt, 90,– €, Tel. 09568/1320 I SUCHE Zeugen gesucht, Unfall Marktkauf, Verkehrsinsel Waschstr., am 3.9.2012, ca. 11 Uhr, grüner Twingo, Tel. 09568/4507 Mobile Disco für jede Gelegenheit, Tel. 0176/29458306 Kaufe alte Christbaumkugeln & alles Alte, SON, Tel. 0151/21469344

 0 95 61 / 9 51 11

Echtholzmöbel günstig zu verk., Bett 140 x 200 + Nachttisch 50 €, TV-Rollwagen 25 €, Regal 20 €, 2 Regale Kief. natur je 15 €, 2 TV-Geräte je 20 €, Telef: 0175/4148809 o. 03675/ 427720

Kärcher Eckardt Verkauf, Reparatur & Service Tel. 03675/422970 www.metall-stein-holz.de

Nachhilfeunterricht Latein, 10. Kl. gesucht, Tel. 036766/ 20918

I SONSTIGES Tantra-Massage, TantraRituale (Sommerrabatt), Paarberatung, Potenzsteigerung, Te. 0172/3590300

Vermietung von:

Anhänger– Arbeitsbühne

Tel. 0 36 75 / 80 48 71

KFZ-Bar-Ankauf

Zimmermann Tel. 09561 / 1359846 oder 0172 / 5636459 (15-22 Uhr) seriös, gute Preise

DER NÄCHSTE AMADEUS ERSCHEINT AM 03.10.12. REDAKTIONSSCHLUSS FÜR DIESE AUSGABE IST AM 26.12.12.

Frankenstr. 65 · 96486 Lautertal

IMPRESSUM

IHRE PRIVATE KLEINANZEIGE GEBEN SIE BEQUEM IHRE PRIVATE KLEINANZEIGE AUF: · per Telefon unter: · im Internet unter: · per E-Mail an: · direkt vor Ort bei: Unsere Öffnungszeiten:

0 36 75 / 7 50 99 - 0 www.amadeus-verlag.net – unter dem Button „Magazin“ info@amadeus-verlag.net amadeus Verlag GmbH, Köppelsdorfer Str. 202, 96515 Sonneberg Mo. – Do. 7.30 – 17.30 Uhr, Fr. 7.30 – 15.30 Uhr

PREISE Pro Zeile (30 Zeichen) berechnen wir 1,90 €. Bei einer Chiffre-Anzeige wird eine Gebühr von 5,00 € erhoben. Preise inkl. Mwst. bei privaten Kleinanzeigen.

Ihre individuell gestaltete Kleinanzeige mit Rahmen. Der gewünschte Rahmen kann mit weiß oder grau hinterlegt werden – Für noch mehr Aufmerksamkeit! Anzeigenseite

Ihre individuell gestaltete Kleinanzeige mit Rahmen. Der gewünschte Rahmen kann mit weiß oder grau hinterlegt werden – Für noch mehr Aufmerksamkeit!

RUBRIKEN

· Kleinanzeigen · Immobilienmarkt · Stellenmarkt

6 Zeilen Fließtext mit Rahmen und weiß oder grau hinterlegter Fläche. Preis: 29,00 € inkl. Mwst.

amadeus Verlag GmbH Köppelsdorfer Str. 202· 96515 Sonneberg Tel. 0 36 75 / 7 50 99 - 0 · Fax 7 50 99 - 20 E-mail: info@amadeus-verlag.net www.amadeus-verlag.net Öffnungszeiten: Mo – Do 7.30 – 17.30 Uhr Fr 7.30 – 15.30 Uhr Herausgeber:

F. Stumpf, M. Backert

Redaktion:

M. Backert, Herbert Schellberg

Layout:

D. Schubert, M. Müller, M. Wirth

Anzeigen:

M. Backert, F. Stumpf, T. Lang, S. Morina, K. Müller

Sekretariat:

L. Meusel

Nachdruck, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Verlages. Namentlich gekennzeichnete Artikel geben nur die Meinung des Autors wieder, nicht die des Verlages. Der Auftraggeber versichert, das er zur Verwendung aller dem Verlag übergebenen Vorlagen berechtigt ist. Sollte er entgegen dieser Versicherung nicht zur Verwendung berechtigt sein, stellt der Auftraggeber den Verlag von allen Ersatzansprüchen Dritter frei. Anzeigenund Redaktionsschluss ist der Mittwoch vor Erscheinen der nächsten Ausgabe. Die Verteilung erfolgt kostenlos in einer Auflage von 34.000 Exemplaren an Haushalte im gemeinsamen Mittelzentrum Sonneberg/Neustadt, Cob./Rödental und Auslegestellen in Coburg und Kronach. Für die Richtigkeit der abgedruckten Anzeigen, Bilder, Texte und Informationen übernimmt der Verlag keine Gewähr. Schadensersatzansprüche sind ausgeschlossen.


KLEINANZEIGEN | 39 Landtechnik Eckardt Belarustraktoren, Seilwinden, landund forstwirtschaftl. Geräte Verkauf, Reparaturen & Service aller Marken. Tel. 03675/422970 www.metall-stein-holz.de

Garagenflohmarkt, 22.09.12, 8–17 Uhr, Neustadt, Thannerstr. 76

Repariere jeden Rollo Fenster, Türen nach Maß, Innenausbau, Verglasungen, Markiesen, Garagenrolltore, Telefon: 0 36 75 / 74 41 40 Verkaufe Feinsteinzeug, 80 m² = 1.080 € oder 60 m² = 810 €, Fliesengröße 35,5 cm x 35,5 cm, beige mit brauner Musterung, Tel. 09562/400141 Baumpflege & Baumfällung, Te. 0171/4923769 I TIERMARKT Wir frisieren Ihren Hund, u. Krallen schneiden wir auch, ab 25 €, Juttaplatz 19, 96515 Sonneberg, Tel. 03675/809444

amadeus Witzecke

HOROSKOP

vom 19.09.2012 bis 02.10.2012

Anruf bei der Hotline ... Kunde: „Ich benutze Windows ...“ Hotline: „Ja ...“ Kunde: „... mein Computer funktioniert nicht richtig.“ Hotline: „Das sagten Sie bereits ...“ • Kunde: „Mein Monitor geht nicht.“ Berater: „Ist er denn eingeschaltet?“ Kunde: „Ja.“ Berater: „Schalten Sie ihn doch mal bitte aus.“ Kunde: „Ah, jetzt gehts ...“

ANZEIGE

*DUGLQHQVWXGLR*PE+ 2HVODXHU6WU‡5|GHQWDO

7HOHIRQ

• Der Automechaniker sagt, nachdem er den Wagen gründlich untersucht hat: „Ich habe ne gute und ne schlechte Nachricht für Dich – zuerst die gute Nachricht: Die Hupe ist 100%-ig in Ordnung!“

Ihr zuverlässiger und kompetenter Partner in Sachen Fitness und Gesundheit Von allen Krankenkassen anerkannt in den Bereichen Prävention, Rehabilitation, Selbsthilfe Wir beraten Sie gerne – Tel. 09568 / 891025

ANZEIGE

Uwira Möbel Klaus Uwira

Vorschläge zur Ehrung verdienter Ehrenamtler gesucht Der Landkreis Sonneberg möchte besonders verdienstvollen und langjährig ehrenamtlich tätigen Bürgerinnen und Bürgern für ihren Einsatz und ihr Engagement ganz herzlich danken. Aus diesem Grund wird hiermit aufgerufen und eingeladen, Bürgerinnen und Bürger des Landkreises Sonneberg vorzuschlagen, die sich in besonderer Weise engagieren oder schon eine sehr lange Zeit ehrenamtlich aktiv sind und auf diesem Wege in den letzten zehn Jahren noch nicht geehrt wurden. Vorschlagsberechtigt sind alle Bürgerinnen und Bürger sowie Vereine und Institutionen des Landkreises Sonneberg. Die Vorschläge sind bitte schriftlich bis spätestens zum 5. Okto-

Tel.: 0 92 61 / 91 05 95 www.uwira-moebel.de

ber 2012 an das Landratsamt Sonneberg, Herrn Uwe Oberender, Bahnhofstraße 66, 96515 Sonneberg einzureichen. Für Rückfragen steht Herr Oberender unter Telefon 03675/871224 gerne zur Verfügung. Die formlose Vorschlagsmeldung sollte bitte den Namen des zu Ehrenden mit dessen Anschrift, eine kurze Begründung des Vorschlags unter Berücksichtigung von Art, Dauer und Aufwand der ehrenamtlichen Tätigkeit sowie die telefonische Erreichbarkeit des Vorschlagenden für Rückfragen enthalten. Für jeden Vorschlag sei den Einreichenden bereits im Voraus ganz herzlich gedankt! Anzeigenseite


KLEINANZEIGEN TEL. 0 36 75 / 750 990 Verkaufe aus meiner kleinen Ziegensittich-Zucht junge Ziegensittiche (5 Monate alt, verschiedene Farben). Die Jungtiere sind handzahm, sehr aufgeweckt und neugierig. Die Tiere gebe ich nur in liebevolle Hände ab. Preis auf Anfrage, nähere Infos unter 036761/ 50205 (ab 20 Uhr) oder per E-mail rgzv-mupperg@gmx.de.

I TIERMARKT Verkaufe Main-Coon-Kitten (7 Wochen alt), Tel. 0175/ 5636110 I KONTAKT Su. Lebenspartnerin, 55–60 J., Witwe, Wohnung vorhanden, Tel. 03675/420523 Zuverl., Er, SSJ, 1,65m, NT, NR, PKW, sucht schlanke Sie für gemeinsame Zukunft, Chiffre: 20120907 Zukunft

Ihre Kleinanzeige in 39.500 Exemplaren können Sie jederzeit online aufgeben unter www.amadeus-verlag.net oder Tel.: 0 36 75 / 750 99-0

NOTDIENSTE FÜR DIE WOCHENENDEN Fr. 21.09. – So. 23.09. & Fr. 28.09. – So. 30.09.2012 Landkreis Sonneberg Kassenärztlicher Notdienst

Über die Leitstellen Tel. 03682/4007381 oder Tel. 03682/40070 zu erfragen.

Sitzdienst: Notdienstzentrale innerhalb der Räumlichkeiten der Notaufnahme der MEDINOS-Klinik Sonneberg: Wochenende & Feiertage: 9 –12 Uhr

Zahnärztlicher Notdienst Für Patienten mit akuten Schmerzen unter Tel. 0180/5908077 oder im Internet unter www.kzv-thueringen.de unter dem Hauptmenü Notdienst abzufragen.

Augenärztlicher Notdienst Fr. 21.09. bis So. 23.09. Frau Dr. med. Y. Scheler, Masserberg Tel. 036870/83666 oder 0170/1788847 pro familia – Schwangerschaftsund Schwangerschaftskonfliktberatungsstelle Sonneberg: Bismarckstraße 35 · 96515 Sonneberg Tel. & Fax: 03675/ 702894 E-Mail: sonneberg@profamilia.de

Anzeigenseite

Fr. 28.09. bis So. 30.09. Herr Dr. med. D. Jahn, Neuhaus/Rwg Tel. 03679/722192 oder 0171/9202167

Kinderärztlicher Notdienst Fr. 21.09. bis So. 23.09. Frau Dr. Bode, Praxis Sonneberg, Neustadter Str. 61 Tel. 03675/8217030 oder 03675/425581 Fr. 28.09. bis So. 30.09. Frau Dr. Jähnich, Praxis Sonneberg, Bernhardstr. 20 Tel. 03675/702867 oder 03675/400654 Sprechstunde am jeweiligen Samstag und Sonntag von 10 bis 11 Uhr und von 16 bis 17 Uhr in der oben genannten Praxis. Für die Richtigkeit der Notdienste übernehmen wir keine Gewähr. Die Kinderärztlichen Notdienste können sich kurzfristig ändern, darum bitten wir Sie, bei der jeweiligen Praxis vorab telefonisch nachzufragen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Öffnungszeiten pro familia: MO 8.00–12.00 Uhr & 13.00–18.00 Uhr DI 8.00–12.00 Uhr & 13.00–16.30 Uhr MI 7.30–12.00 Uhr & 13.00–16.30 Uhr DO 8.00–12.00 Uhr & 13.00–18.00 Uhr FR 7.30–15.00 Uhr

Landkreis Coburg & Kronach Kassenärztlicher Notdienst

Über die Leitstelle Tel. 01805/191212 (Festnetz 0,14 €/Min., Mobilfunk max. 0,42 €/Min.) zu erfragen.

Zahnärztlicher Notdienst Für Patienten mit akuten Schmerzen im Internet unter www.notdienst-zahn.de abzufragen. Seit dem 16.04. gilt deutschlandweit die einheitliche Tel.-Nr. 116117 für den allgemeinärztlichen Bereitschaftsdienst (kostenlos aus dem Festnetz und allen Mobilfunknetzen). Bei lebensbedrohlichen Notfällen: Tel. 112 Offene Frauenberatung für Frauen, die von häuslicher Gewalt bedroht oder betroffen sind: Jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat, 08.30 –11.30 Uhr im Landratsamt Sonneberg (Raum 440) Weißer Ring Sonneberg: Tel. 036764/80286 Frauenhaus Sonneberg: Tel. 03675/80664

APOTHEKENBEREITSCHAFT Freitag, den 21.09.2012 Stadt-Apotheke, Sonneberg Rosenau Apotheke, Rödental Mühlen-Apotheke, Marktrodach Samstag, den 22.09.2012 Neue Apotheke, Sonneberg Markt Apotheke, Steinach Stadt Apotheke, Kronach Sonntag, den 23.09.2012 Apotheke Wolkenrasen, Sonneberg Schiefer-Apotheke, Steinach Schloß-Apotheke, Weißbrunn Freitag, den 28.09.2012 Cranach-Apotheke, Kronach Wald-Apotheke, Lauscha Brunnen-Apotheke, Grub a. Forst Samstag, den 29.09.2012 Neue Apotheke, Neuhaus-Schier. Franken-Apotheke, Neust. b. Coburg Stadt Apotheke, Schalkau Sonntag, den 30.09.2012 Rathaus Apotheke, Sonneberg Marien-Apotheke, Gräfenthal Löwen-Apotheke, Kronach Dienstbereitschaft jeweils von 8 Uhr bis 8 Uhr des folgenden Tages.


IMMOBILIEN & VERMIETUNGEN I VERMIETUNGEN Laden/Büro, 40-50 m², NEC, gute Lage, energetisch optimal, zu vermieten, VB 0162/7469398 Stellplätze für Wohnmobile und Wohnwagen in gepflegter Garage in Neustadt b. Coburg zu vermieten. Einfahrtshöhe 3,40 m, Tiefe 12 m, Stromanschluss, Tel. 09568/8966607

Biete ab 1.10., in SON Altstadt ren. WHG, 76,6 m², 2. Etage, 275 € kalt, 140 € NK. + Kaution, an ruhige Leute, Tel. 03675/703278

GWG Wohnungen in Neustadt Tel. 09568/941012 · www.gwg-neustadt.de

Wohnung in Sichelreuth, 3-Zi, Kü, Bad, Abstellraum, 100 m², Parterre, neu renov., PKW-Stellpl. u. Gartenben. ab 1.10. langfristig zu verm., Tel. 09566/ 1248

Vermiete/Verkaufe hochwertige und luktrative Ladenfläche mit ca. 164 m² und großen Schaufenstern in der Stadtmitte von Eisfeld, WC-Anlage, Zentralheizung, frei ab sofort. Anfragen unter: 0173/ 5789103 Gelegenheit, moderne 3Zimmer-ETW in Sonneberg, Bettelhecker Str. 7, 2. OG mit Aufzug, Wfl. 80 m², Balkon, Stellplatz, provisionsfrei vom ET, KP: 59.000 €, Tel. 0160/ 8420818 Burggrub, Gedämmte Lagerhalle, 210 m² zu vermieten, Tel. 0163/3773900 SON-Hütte. 4,5-Zi. Balk. 130 m2, Bad Du/Wa, sep. WC, PKWPlatz, Garten mögl., keine

Günstig zu vermieten! Neustadt/Cob. Zentrum, nahe Markt: schönes renoviertes Ladengeschäft, 105 m², wegen Geschäftsaufgabe zu vermieten, auch als Büro f. Versicherung o. ä. geeignet 3-Raum-Wohnung komplett saniert! Fenster, Türen, Elektrik, Parkett, Wärmedämmung, tapeziert u. gestrichen, 75 m², Keine Provision! HV Liebermann Tel. 03675/402238

Tiere, sof. bezugsfrei, 1a-Zust., KM 600,– € mtl., Tel. 09563/ 8490 Vermieten provisionsfrei, 4-Raum-Whg. m. Balkon, 3Raum-Whg. ca. 85 m² m. Balkon, 1-Raum-DG-Whg. ca. 36 m² in SON/Oberlind ab ca. 06/2013, energieeffizient saniert, Tel. 0171/7757951 I MIETGESUCHE Ehepaar (Rentner) su. 3-R.Whg., mgl. m. Balkon o. ä. in SON o. NEC, Tel. 0160/ 93020526 I IMMOBILIEN Verkaufe sanierungsbedürftiges 2 Fam. Haus mit Grundstück, ca. 490 m², Oberlind/ SON, zu erfragen unter 0152/ 06278302 Suchen Sie eine komfortable Neubauwohnung mit gehobener Ausstattung in zentraler Lage in Neustadt b. Cob.? Dann sind wir für Sie genau der richtige Ansprechpartner! Keine Provision! HV Liebermann Tel. 03675/402238 oder 09568/897788

Mietkauf, EFH, 150 m², in SON Altstadt am Hang, für Handw. geeign., Kaufpreis 25.000 €, Anz. 10%, Restsumme, Abschlag 200 € pro Monat, Tel. 03675/703275 I IMMOBILIENSUCHE Handwerklich begabte Familie sucht 1-2-Familienhaus im Raum Coburg/ Rödental und Umgebung, Tel. 0151/22701938 Wohnung in NEC zu verkaufen! Schöne, helle 4-ZimmerWohnung, ca. 90m²! Küche, Bad, Balkon m. schöner Aussicht, Keller u. Garage! VP. 90.000 €, Bei Interesse: 0176/ 28241336 Wir suchen ständig 1-4-Rm.Whg., Wohnhäuser u. Grundstücke für vorgemerkte Kunden. Weiß Immobilien, Bauüberwachung, Baupreisprüfung, Werteermittlung, Neubau, Feldstraße 17, Sonneberg, Tel. 03675/4294218 bzw. 0170/4449328

HERBST - AKTION

BUNGALOW, ca. 90 m² Wfl. (Ansicht enthält aufpreispflichtige Extras)

Haus „TANJA“

Preis: 119.000,00 € Schlüsselfertig (ohne Maler-Belagarbeiten)  massive Bauweise Stein auf Stein  Gasbrennwertheizung  Solaranlage für Brauchwasser  12 Monate Festpreisgarantie WIR SUCHEN STÄNDIG GRUNDSTÜCKE

ARS-Hausbau GmbH & Co. KG Kallenbergstraße 2a 96237 Ebersdorf Tel.: 09562/400141 · Fax: 400158

I GARAGE Suche Garage, im Wolkenrasen o. Umgebung, Tel. 0175/ 4632530 I GARTEN Garten, 200 m², aus Altersgr. abzugeb., Laube 18 m², Geräteh., Wasser- u. E-Anschl., KGA „An der Hohle“ in SON, Tel. 03675/801013

amadeus Erscheinungsund Redaktionsschlusstermine Ausgabe

Redaktionsschluss Erscheinungstermin

Ausgabe 20 (KW 40)

27/09/2012

03/10/2012

Ausgabe 21 (KW 42)

11/10/2012

17/10/2012

Ausgabe 22 (KW 44)

25/10/2012

31/11/2012

Ausgabe 23 (KW 46)

08/11/2012

14/11/2012

Ausgabe 24 (KW 48)

22/11/2012

28/11/2012

Ausgabe 25 (KW 50)

06/12/2012

12/12/2012

Ausgabe 26 (KW 52)

13/12/2012

19/12/2012

Ausgabe 01 (KW 2)

03/01/2013

09/01/2013

Ausgabe 02 (KW 4)

17/01/2013

23/01/2013

Ausgabe 03 (KW 6)

31/01/2013

06/02/2013

Anzeigenannahme: Tel. 0 36 75 / 750 99 - 0 E-Mail: info@amadeus-verlag.net Anzeigenseite


[lu:p] Architektur – „Mut zum Außergewöhnlichen“ Die Werbeagentur amadeus, Spezialist für die Bereiche Unternehmensauftritt, Vertriebsund Personalmarketing, entwickelte für [lu:p] Architektur einen neuen Unternehmensauftritt. Die Leidenschaft für Architektur und der Mut zum Außergewöhnlichen spiegeln sich in den Projekten von [lu:p] Architektur deutlich wieder. Architekt Renee Lorenz und sein achtköpfiges Team befassen sich mit der Planung sowie Umsetzung der Wünsche ihrer Kunden und bieten ihnen einen Rundum-Service in den Bereichen Architektur, Innenraumgestaltung und Lichtdesign. Die Mischung aus Kreativität und Innovation in Verbindung mit Professionalität, Zuverlässigkeit und Nachhaltigkeit bildet den Grundpfeiler für das oberfränkische Architekturbüro. Die Aufgabe der amadeus Agentur bestand in der Ent-

wicklung eines neuen Unternehmensauftritts. Dafür wurde mit dem Inhaber des Architekturbüros Renee Lorenz und seinen Mitarbeitern ein Workshop durchgeführt, in welchem Informationen zu dem Ist-Stand des Unternehmens gegeben sowie Ziele für die Zukunft ausgesprochen wurden. Nach der Auswertung des Workshops durch die amadeus Agentur wurde ein neuer Unternehmensauftritt entwickelt, wobei ein Logo-Relaunch, die Geschäftsausstattung und ein hochwertiges [lu:p]-ImageBuch im Mittelpunkt standen. Herr Lorenz und Herr Stumpf stehen seit über 13 Jahren immer wieder in Kontakt, man hat die Arbeitsweisen und Stärken des anderen kennengelernt, aus welchem Grund sich Herr Lorenz dann im Jahr 2011 entschieden hat, seinen zukünftigen Marktauftritt vertrauensvoll in die Hände der amadeus Agentur zu übergeben. Über [lu:p] Architektur [lu:p] Architektur steht seit vielen Jahren am Standort Grub am

[lu:p] – Image-Buch

Forst bei Coburg mit seinem ausgeprägt innovativen Architektenteam für anspruchsvolle, designorientierte und überaus funktionale Architektur. Inhaber Renee Lorenz und seine Architekten verbinden in ihren Planungen Leidenschaft für außergewöhnliche Architektur für das tägliche schöne Wohnen und Arbeiten. Das Team begleitet seinen Bauherren in der Architektur, Innenraumgestaltung, Lichtdesign, Raumeinrichtungskonzepten und der gesamten Bauausführung. Bei [lu:p] entsteht Anspruchsvolles und Nachhaltigkeit in der Architektur. Für den Bauherren bedeutet eine Zusammenarbeit mit [lu:p] eine ganzheitliche professionelle Betreuung von der Planung, Ausschreibung, Bauausführung bis zur finalen Übergabe. Zahlreiche Projekte belegen, dass [lu:p] einen Bogen von außergewöhnlicher, unkonventioneller Gestaltung über funktionelles nachhaltiges Design spannen kann und wurde somit bereits als Gewinner vieler Wettbewerbe ausgezeichnet. Kontakt: [lu:p] Architektur Herr Renee Lorenz Ringstraße 21 96271 Grub am Forst Tel.: 09560 / 8122 www.lu-p.de

Über die amadeus Agentur Die amadeus Agentur (www. amadeus-agentur.com) mit Sitz in der deutschen Spielzeugstadt Sonneberg hat sich auf die drei Geschäftsfelder Unternehmensauftritt, Vertriebsmarketing und Personalmarketing spezialisiert. Dabei verbindet amadeus Kommunikationsstrategien mit hoher konzeptioneller Designqualität und steigert damit seit 1998 nachhaltig den Markterfolg von Unternehmen und Marken. Branchenschwerpunkte der Agentur liegen in den Bereichen Dienstleistung, Energietechnik, Maschinenbau, Gesundheitswesen, Automotive und technische Güter. Rund um die beiden Unternehmensgründer und Geschäftsführer Fredi Stumpf und Martin Backert betreut ein erfahrenes Team aus Werbe- und Marketingspezialisten namhafte nationale und internationale Kunden im B2B-Bereich. Kontakt: amadeus Agentur Herr Fredi Stumpf Köppelsdorfer Straße 202 96515 Sonneberg Tel: 03675 / 750 99 12 www.amadeus-agentur.com

Von links: Fredi Stumpf, GF der amadeus Agentur; Renee Lorenz, GF von [lu:p] Architektur Anzeigenseite


PROBLEMLÖSER | 43

Ihre leistungsstarken Partner vor Ort Treppen nach Maß Hier könnte Ihre Anzeige stehen.

Martin-Luther-Str. 21 · 96472 Rödental Tel.: 09563/3500 · Mobil: 0171/6386062

Engelhard Treppen Schreinerei GmbH

Tel. 0 36 75 / 750 99-0 Wir beraten Sie gerne.

Mangeln Textil- und Teppichreinigung Lamellen- und Polsterreinigung Lederreinigung Hol- und Feder- und Bettenreinigung Bringservice: • Arbeitskleidung reinigen 2,50 Euro • Leihgerät für Polsterund Teppichreinigung

Vereinsbedarf

Sanierungsarbeiten

Vereinsdrucksachen

André Lindner

Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 8-12 Uhr & 13-18 Uhr Sa. 9-13 Uhr

Gebäudereinigung

www.meinschaukatalog.de

WALTHERBAU Pflaster- & Landschaftsbau, verschiedenste Bauleistungen Transport von Schüttgut D-96515 Sonneberg Tel. 0160 / 1 90 43 11 www.waltherbau.com

Untere Wehd 23 · 96515 Sonneberg Tel. 0 36 75 / 80 28 37 Mobil 0151 / 25 36 41 84

Wortteil: bei Hinweiszeichen

zweistellige Zahl

Erzbergwerk

englische Schulstadt

im Jahre (latein.)

Sohn der Hinweis Aphrodite

deutsche Schauspielerin (Ingrid)

Entscheidungsgewalt

Bootsrennen

Kehricht Schiffsliegeplatz auf See

Bündnis

Firma Haida Denkschrift (Kw.)

4

10 ein Brettspiel

Stadtteil von London

HAIDA

 03 67 62 / 83 83 oder 01 52 / 06 99 12 22

Frauenkurzname

Anstecknadeln

leicht schwachsinnig

Platzdeckchen

• Entrümpelungen (besenrein, auch Gewerberäume) • ANKAUF von Nachlässen, Antiquitäten usw. • Renovierungen (Malerarbeiten Tapeten ablösen usw.) • Hausmeisterdienste • Abrissarbeiten • Garten- u. Landschaftsbau (+Pflege usw.) • weitere Dienstleistungen auf Anfrage

6

eine Großmacht (Abk.)

Zeichentrickfigur (‚... und Jerry‘)

Kirchenbezirk behördliche Anordnungen

Preisgrenze (engl.)

bevor arabischer Wüstenbrunnen

zentralafrikan. Pygmäenstamm

pommerisch: kleine Insel

Vorname von Heyerdahl

8 Fremdwortteil: gleich

Verzierung an Bauwerken

lateinisch: Bete!

5

vorsichtig

Greifvogel

Sonderzulage

Hauptstadt vom Senegal

DIENSTLEISTUNGEN

ein GewebeHalogen art

1 akademischer Grad

7

juergen.haida@freenet.de

serb. Schriftsteller (Milo) Schiffsreparaturwerkstatt

großes Ansehen

Anzeige

•Umzüge •Transporte •Haushaltslösungen

indianische Kampftrophäe Mutter der Nibelungenkönige

veraltet: jetzt

Frühlingsmonat

Gift der Tollkirsche

Polizeidienststellen

Fußballkeeper

Name der Europarakete

russische Stadt an der Oka gepflegt, ordentlich

männlicher Artikel

Nählinie

2 Vergnügungsmeile in Hamburg

beurkundender Jurist

9 Haltevorrichtung

Bau & Transport

Feuchte Mauern – Schimmel? Modergeruch – Wasserschäden? Angebote kostenfrei!

24h Onlineshop

bepflanZeitungszungsbeilage fähig

Bahnhofstraße 33 96364 Marktrodach - Zeyern Tel. 09262/9919-0 · Fax 9919-29 www.treppen-engelhard.de

• • • • •

Wink, Rat Autor von ‚Ariane‘ † 1931

3 1

2

3

4

5

6

no3

7

8

9

10

Anzeigenseite


Anzeige

I K U Z Die SU ochen w s l i e t r o v s i e Pr

ab in

6 . 9 9 0 ,â&#x20AC;&#x201C;

isvorteil bi kl. einem Pre

*3

s 2.000,â&#x20AC;&#x201C; EU

R2

t, nESt,PESP ssisssteisnte sasa mm Bre it itBre BBSSmm A A : t: it e ei h rh er e h ch Sic ĘŽ Si DJV RWRU XQG  $LUE U%HQ]LQP 'UHL]\OLQGH U H LW /   ĘŽ '\QDPLN  36

UDXFK PLW  N: UDIWVWRIIYHUE  O NP  WOLFKNHLW . V DI UW FK UR WV H LU ÂĄ : DX ĘŽ  NP O   NP s s  rt rt  o  ro O e inner zyklkulus s4,4,4 stzy 03 JNP Test er er Te u luss 03 k kl zy zy st st Te Te r NRPELQLHUW er e UW LH LQ E P ÂĄ NR CO$XVVWR rn rn-

   (* PLW )XQNfe 2 9 UULHJHOXQJ H G OY D Q X WU Q K F =H LV QJ OHNWU ĘŽ $XVVWDWWX EHU YRUQ H  )HQVWHUKH EHGLHQXQJ Alto H den Suzuki 20.04.2012 .OLPDDQODJ e Nr. 16 vom

sgab ,â&#x20AC;&#x201C; EUR. l rte in der Au Preisklasse bis 10.000 Internationa ub Auto Bild kĂź der Suzuki der n Alto 1.0 Cl mpfehlung arer Nr.1. in ne se sp ei ei rit r Pr fĂź Sp en m en ich zu ungskost r unverbindl - und Zulass 2 GegenĂźber de . erfĂźhrungs 30.09.2012 bH zzgl. Ă&#x153;b aum bis zum itr ze ns Europe Gm tio t. Ak wS M % 19 ortkosten nie Basic inklusive ssstattungsli ung und 750,â&#x20AC;&#x201C; â&#x201A;Ź Transp 3 Gilt fĂźr die Au er etallic-Lacki M â&#x201A;Ź â&#x20AC;&#x201C; 0, 35 * zzgl. reicht e der Vorrat Nur so lang

1

len l e t s e b n e g a w Jetzt Neu ! n e r a p s â&#x201A;Ź â&#x20AC;&#x201C; , 0 8 und bis zu 2.3

ab

8 .7 5 0 ,â&#x20AC;&#x201C;

%HQ]LQPRWR ĘŽ /LWHU

1

*

U PLW  N:

 36

VVLVWHQW PLW %UHPVD 6 % $  3 (6 ÂĄHURUWV   $LUEDJV O NP DX NP   ĘŽ 6LFKHUKHLW V UW UR H  LQQ NOXV  O YHUEUDXFK ĘŽ .UDIWVWRII  NRPELQLHUWHU 7HVW]\ V  JNP OX P N N  O UWHU 7HVW]\ ÂĄ NRPELQLH CO$XVVWR 

 92 (*  orteil. ional Preisv Internat r Basic inkl. der Suzuki ift 1.2 3-TĂźre n Swift 1.2, mpfehlung FĂźr einen Sw unverbindlichen Preise lassungskosten fĂźr eine r zeitraum Zu ns d tio un Ak 2 GegenĂźber de gs t. % MwS erfĂźhrun rekt bei uns ung und 19 bH zzgl. Ă&#x153;b di er e ki Gm Si ac n pe -L ro lte lic Eu etal e erha inklusive M em Upgrad 3-TĂźrer Club Infos zu dies 012. Weitere 1.7. â&#x20AC;&#x201C; 30.9.2 e. sportkosten .d w.suzuki 750,â&#x20AC;&#x201C; â&#x201A;Ź Tran und unter ww etallic-Lackierung und M â&#x201A;Ź â&#x20AC;&#x201C; 0, 38 * zzgl.

1

amadeus Magazin 38/2012  

amadeus Magazin 38/2012

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you