Page 1

AM-BERG Verlag Verlagsprogramm 2019

AM-BERG Verlag


Inhaltsverzeichnis

Freizeitführer

4

Wanderführer

6

Kletterführer

10 Seite 2


MTB-Führer

16-35

Lehrbücher

36-55

Nordic Walking Führer

56-63 Seite 3


Freizeitführer

Garmisch-Partenkirchen Sehenswürdigkeiten - Ausflugsziele - Sport - Kultur Garmisch-Partenkirchen • weltbekannter Olympiaort (1936) • Austragungsort der Ski-Weltmeisterschaften (1978, 2011) und des Neujahrsskispringen der Vierschanzentournee • heilklimatischer Kurort Der Ort und die Region bieten zu jeder Jahreszeit ein vielfältiges, abwechslungsreiches Freizeit- und Kulturangebot sowie landschaftliche Highlights. •S  ehenswürdigkeiten wie Zugspitze, Eibsee, Kirchen, Museen, Historisches Garmisch-Partenkirchen, OlympiaBobbahn, Höllentalklamm, Partnachklamm •a  lle Hütten, Almen, Berggasthöfe, Bergbahnen •S  portmöglichkeiten und Tourentipps zum Skifahren, Langlaufen, Rodeln, Wandern, Klettersteig gehen, Radfahren und Mountainbiken • Informationen zu Seen, Veranstaltungen und vieles mehr • 316 Bilder, zahlreiche Kartenausschnitte, GPS-Koordinaten

Auflage: 2. überarbeitete Auflage Autoren: Susi Plott, Günter Durner Fotos: Susi Plott, Günter Durner Seiten: 256 Format: 15 x 21 cm, gebunden ISBN: ISBN 978-3-946613-04-6 Preis: 19,95 Euro

© Günter Durner www.am-berg-verlag.de

Seite 4


Seite 5

© Günter Durner


Wanderführer

Garmisch-Partenkirchen Wanderparadies Garmisch-Partenkirchen Das Wettersteingebirgemit seinen langen, tiefeingeschnittenenTälern, den steilen Felswänden und den ausgesetzten Gipfeln, ist ein wildes, faszinierendes Hochgebirge. An keinem anderen Ort in Deutschland geht es so hoch hinaus, gibt es so viele „prominente“ Gipfel wie Zugspitze, Alpspitze, Dreitorspitze,... Das steile, schroffe Wettersteingebirge bietet aber auch liebliche, fast zahme Landschaften mit glasklaren Bächen und Seen. Kaum ein anderer Gebirgsstock hat auf engstem Raum so viele verschiedene Facetten. In der einzigartigen Bergwelt des Wettersteingebirges gibt es Tourenmöglichkeiten vom Feinsten. In diesem Wanderführer stellen wir Ihnen Wanderungen vor, die nicht nur für den konditionsstarken Wanderer ausgesucht wurden. Wir möchten, dass sowohl der gemäßigte Wanderer als auch Familien mit Kindern unvergessliche und erlebnisreiche Wandertouren unternehmen können. So unterschiedlich wie das Wettersteingebirge, so verschieden sind auch die Tourenmöglichkeiten, sie reichen von leichten Talwanderungen über Höhenwanderungen bis hin zu anspruchsvollen Bergumrundungen. Der Wanderführer bietet Ihnen: • 45 Wandertouren in den Schwierigkeitsgraden leicht, mittel, schwer • CD mit GPS-Tracks und KML-Dateien zur Ansicht in Google Earth alle Touren mit: • ausführlicher Wegbeschreibung • farbiger Landkarte mit eingezeichnetem Routenverlauf und Orientierungspunkten • genauen Kilometer-, Höhen- und Zeitangaben, Höhenprofil •v  ielen Landschaftsfotos, Hütteninfos, Fahrzeiten der Bergbahnen, Einkehrtipps, „Wussten Sie schon ...?“, Tipps für Kinder Auflage: 3. Auflage Autor: Susi Plott, Günter Durner Fotos: Susi Plott, Günter Durner Seiten: 224 Format: 16,5 x 12 cm, Gebunden ISBN: 978-3-9813471-5-9 Preis: 16,95 Euro

© Günter Durner www.am-berg-verlag.de

Seite 6


Seite 7

© Günter Durner


Wanderführer Ferienregion Imst

Wanderparadies Ferienregion Imst In der einzigartigen Bergwelt der Ferienregion Imst gibt es Tourenmöglichkeiten vom Feinsten. In diesem Wanderführer stellen wir Ihnen Wanderungen vor, die nicht nur für den konditionsstarken Wanderer ausgesucht wurden. Wir möchten, dass sowohl der gemäßigte Wanderer als auch Familien mit Kindern unvergessliche und erlebnisreiche Wandertouren unternehmen können. So vielfältig wie die Ferienregion Imst, so verschieden sind auch die Tourenmöglichkeiten, sie reichen von leichten Talwanderungen über aussichtsreiche Höhenwanderungen bis hin zu anspruchsvollen Gratüberschreitungen.

Der Wanderführer bietet Ihnen: • 27 Wandertouren in den Schwierigkeitsgraden leicht, mittel, schwer • CD mit GPS-Tracks alle Touren mit: • ausführlicher Wegbeschreibung • Landkarte mit eingezeichnetem Routenverlauf und Wegpunkten • genauen Kilometer-, Höhen- und Zeitangaben, Höhenprofil • Einkehrtipps, „Wussten Sie schon?“,Tipps für Kinder • vielen Landschaftsfotos

Autoren: Susi Plott, Günter Durner Fotos: Susi Plott, Günter Durner Seiten: 160 Format: 16,5 x 12 cm, gebunden ISBN: 978-3-946613-02-2 Preis: 16,95 Euro (inkl. CD mit GPS Tracks)

© Günter Durner www.am-berg-verlag.de

Seite 8


Seite 9

© Günter Durner


Kletterführer Sportklettern – Klettersteige – Eisklettern Ferienregionen Imst, Pitztal und Ötztal

Die Ferienregionen Imst, Pitztal und Ötztal begeistern in der Vertikalen Die Ferienregionen Imst, Pitztal und Ötztal zählen zu den besten Klettergebieten im Alpenraum. In den letzten Jahren wurden zahlreiche Routen neu erschlossen und saniert. Durch den weiteren Ausbau von Parkplätzen, Zustiegswegen und Picknickplätzen und WC-Anlagen konnte zudem die Qualität der Kletterinfrastruktur nochmals gesteigert werden. Das breite Angebot umfasst vielfältige, bestens abgesicherte Sportkletter- und Mehrseillängenrouten, gemütliche und sportliche Klettersteige in allen Schwierigkeitsgraden sowie ein neues Bouldergebiet im Pitztal. Eisklettern an Wasserfällen, Wänden und Eissäulen ist an über 85 Eiskletter-Spots in allen Schwierigkeitsstufen möglich. Die Ferienregionen Imst, Pitztal und Ötztal liefern beeindruckende Zahlen • 44 Felsklettergebiete (1908 Einseillängenrouten, 163 Mehrseillängenrouten) • 1 Bouldergebiet (Pitztal, 180 Boulder) • 14 Klettersteige • 85 Eisklettergebiete Ferienregion Imst • 19 Klettergärten • 998 Sportkletterrouten • 103 Mehrseillängenrouten • 1 Kletterhalle (Kletterzentrum Imst) • 4 Klettersteige • 1 Eisklettergebiet

Ötztal • 20 Klettergärten • 740 Sportkletterrouten • 57 Mehrseillängenrouten • 1 Outdoorpark AREA47 • 1 Kletterturm Feelfree (Adventure Center Oetz) • 8 Klettersteige • 39 Eisklettergebiete

Pitztal • 1 Bouldergebiet (180 Boulder) • 5 Klettergärten • 171 Sportkletterrouten • 6 Mehrseillängenrouten • 1 Kletterhalle (Kletterstadl in St. Leonhard im Pitztal) • 2 Klettersteige • 45 Eisklettergebiete

Inhalt • 1 Gebietsübersichtskarte • 3 Übersichtsskizzen Felsklettergebiet Imst, Pitztal, Ötztal • 2 Übersichtsskizzen Eisklettergebiete Imst, Pitztal, Ötztal • 43 Anfahrtsskizzen für Felsklettergebiete, Klettersteige • 85 Anfahrtsskizzen für Eisklettergebiete • 126 Topos von Felsklettergebieten, Klettersteigen • 290 Bilder (Kletter-, Landschafts-, Eisfall-, Wandbilder) Der neue Kletterführer Sportklettern - Klettersteige - Eisklettern - Bouldern Ferienregionen Imst, Pitztal und Ötztal enthält die aktuellsten Topos der zahlreichen Klettergebiete in den Ferienregionen Imst, Pitztal und Ötztal. In dem Kletterführer sind alle Gebiete mit Routenauflistung, Routenstatistik, Gebietsbeschreibung, Symbolleiste, Topo, Anfahrtsskizze und Gebietsfotos beschrieben. Die Erschließer und Locals kommen jeweils mit Zitaten zu ihrem Lieblingsfels zu Wort. Das Ringbuch ist besonders praktisch, da es komplett auf- und umgeklappt werden kann. Die vielen hervorragenden Kletter- und Landschaftsbilder vermitteln einen perfekten Eindruck der jeweiligen Felsen, Klettersteige und Eisfälle. Ein moderner Kletterführer, der keine Wünsche offen lässt und Lust aufs Klettern in den Ferienregionen Imst, Pitztal und Ötztal macht. Auflage: 4. Auflage Autoren: Günter Durner, Gerhard Gstettner Seiten: 306 Format: 22 x 18 cm, Ringbuch (halbverdeckt) Querformat ISBN: ISBN 978-3-946613-00-8 Preis: 24,90 Euro

www.am-berg-verlag.de

Seite 10


Seite 11

© Günter Durner


Kletterführer

Sportklettern – Klettersteige – Eisklettern – Bouldern Innsbruck und seine Feriendörfer Rund um Innsbruck gibt es sowohl zahlreiche alte, traditionsreiche als auch neue, moderne Klettergärten und Klettersteige. In kaum einer anderen Region finden sich derart vielfältige Möglichkeiten zum Klettern in allen Spielarten und Schwierigkeitsgraden. Neben den talnahen Gebieten gibt es sensationelle alpine Klettermöglichkeiten hoch über Innsbruck. Die Palette der Mehrseillängen-Routen ist ebenfalls schier unerschöpflich. In der Martinswand, der Ehnbachklamm oder hoch über Innsbruck an der westlichen Sattelspitze gibt es jede Menge Mehrseillängen-Routen. Besonders beliebt sind die plaisirmäßig abgesicherten Routen am Vorbau der Martinswand. In Stams, beim Locherboden oder in Telfs gibt es Klettergärten, die aufgrund der perfekten Absicherung und ihrer schönen Lage besonders für Familien geeignet sind. Das Klettern in Innsbruck und seinen Feriendörfern ist besonders abwechslungsreich, da sich die Gesteinsarten in den verschiedenen Gebieten deutlich voneinander unterscheiden. Geklettert wird meistens an Felsen, die aus Kalk bestehen, aber es gibt auch Touren an Brekzie- und Schieferfelsen sowie Urgestein (Gneis). Und wer mal keine Lust auf reines Klettern hat, der macht einfach einen der vielen, abwechslungsreichen Klettersteige, wie den legendären Innsbrucker Klettersteig, der traumhafte Panoramablicke und Gipfelerlebnisse bietet. Eine besondere klettertechnische Herausforderung ist der extrem schwierige Kaiser-Max-Klettersteig, der durch die Martinswand führt. In der kalten Jahreszeit bietet das Kühtai und Sellraintal unzählige Möglichkeiten Eiskletterrouten an gefrorenen Wasserfällen zu begehen. Im Winter sowie bei ungünstigen Wetterbedingungen bieten die künstlichen Kletteranlagen der Region ein witterungsunabhängiges und lohnenswertes Ziel. In dem Kletterführer Innsbruck und seine Feriendörfer sind alle Möglichkeiten zum Sportklettern, Eisklettern, Bouldern sowie die Klettersteige rund um Innsbruck beschrieben. Ziel der Autoren war, die Klettergärten und deren Kletterpotenzial möglichst übersichtlich darzustellen. Sämtliche Gebietsinformationen wurden mithilfe von zahlreichen Erschließern und Erstbegehern gesammelt. Alle Gebiete sind mit Routenauflistung, Routenstatistik, Gebietsbeschreibung, Symbolleiste, Foto-Topo, Anfahrtsskizze und Gebietsfotos beschrieben. Diese Informationen geben einen guten Überblick was in den jeweiligen Klettergebieten zu erwarten ist. Bei den Topos wurde ausschließlich auf Foto-Topos gesetzt, da man anhand von Fotos die Struktur und Beschaffenheit der Felsen besser erkennen kann als auf handgezeichneten klassischen Topos. Das Ringbuch ist besonders praktisch, da es komplett auf- und umgeklappt werden kann. Die vielen hervorragenden Kletter- und Landschaftsbilder vermitteln einen perfekten Eindruck der jeweiligen Felsen, Klettersteige und Eisfälle. Ein moderner Kletterführer, der keine Wünsche offen lässt und Lust aufs Klettern in Innsbruck und seine Feriendörfer macht.

Inhalt • 29 Sportklettergebiete • 1170 Einseillängen-Routen • 88 Mehrseillängen-Routen • 6 Klettersteige • 11 Eisklettergebiete • 2 Bouldergebiete (über 150 Boulder) • 7 Kletterhallen • 112 Kletter-, Landschafts-, Eisfall-, Wandbilder • 46 Übersichts-, Anfahrtskarten- und Skizzen • 178 Foto-Topos Auflage: 1. Auflage Autoren: Günter Durner, Werner Gürtler Seiten: 216 Format: 22 x 18 cm, Ringbuch (halbverdeckt) Querformat ISBN: 978-3-946613-01-5 Preis: 29,95 Euro www.am-berg-verlag.de

Seite 12


Seite 13

© Günter Durner


Kletterführer Garmisch-Partenkirchen

Rund um Garmisch-Partenkirchen gibt es zahlreiche Klettergärten, Mehrseillängen-Routen und Klettersteige. Die Palette reicht von kleinen Klettergärten mit nur wenigen Routen bis hin zu alpinen, langen und anspruchsvollen Wänden. In diesem Auswahlkletterführer werden die beliebtesten Klettermöglichkeiten rund um Garmisch-Partenkirchen beschrieben. Besonderes Highlight ist das alpine Klettergebiet im Bereich der Alpspitze. Es liegt auf etwa 2000 m Höhe und bietet nicht nur eine faszinierende Landschaft, sondern auch wunderschöne Klettergärten, MehrseillängenRouten und Klettersteige in fast allen Schwierigkeitsgraden. Inhalt • 13 talnahe Klettergärten mit über 300 Seillängen • 10 Klettergärten im Alpspitzgebiet mit über 100 Seillängen • 33 Mehrseillängen-Routen im Alpspitzgebiet • 11 Klettersteige im Wettersteingebirge

• • • • •

 5 Übersichts-, Anfahrtsskizzen 1 82 Kletter-Fototopos 11 Klettersteig-Fototopos 52 Bilder (Kletter-, Landschafts-, Wandbilder) GPS-Koordinaten (Parkplätze, Kletterfelsen)

Autor: Günter Durner Fotos: Günter Durner Seiten: 144 Format: 15 x 21 cm, gebunden ISBN: ISBN 978-3-946613-03-9 Preis: 19,95 Euro

www.am-berg-verlag.de

Seite 14


Seite 15

© Günter Durner


Band 1 Mountainbike Touren Wetterstein - Karwendel West - Estergebirge 18-19

Band 2 Mountainbike Touren Ammergauer Alpen - AuĂ&#x;erfern - Mieminger Kette 20-21

Band 3 Mountainbike Touren Walchensee - Isarwinkel - Karwendel Ost - Achensee 22-23

Band 4 Mountainbike Touren Gardasee Nordwest - Ledrosee 24-25

Band 5 Mountainbike Touren Gardasee Nordost - Monte Baldo 26-27

www.am-berg-verlag.de

Seite 16


Band 6 Mountainbike Touren Tegernsee - Schliersee - Bayrischzell 28-29

Band 7 Mountainbike Touren Gardasee SĂźdost - Monte Baldo 30-31

Band 8 Mountainbike Touren Gardasee SĂźdwest - Valvestino See 32-33

Mountainbike Bike Guide Sardinien / Gallura 34-35

Seite 17


Band 1

Mountainbike

Touren Wetterstein - Karwendel West - Estergebirge

Eines der schönsten und beliebtesten Bikegebiete in den nördlichen Kalkalpen ist die Mountainbike Region Wetterstein, Karwendel und das Estergebirge. Die drei verschiedenen Gebirgszüge bieten neben grandiosen Landschaften auch MTB Tourenmöglichkeiten der Extraklasse. Kennzeichen dieser einzigartigen Berglandschaft sind, steil aufragende Berge, lange Täler, wildromantische Flüsse und Seen sowie wunderschöne Wälder. Der Tourenführer „Mountainbike Touren Wetterstein - Karwendel West - Estergebirge“ enthält 45 Touren mit ausführlichen Beschreibungen, Fotos, Kartenausschnitten, Höhenprofil und GPS-Daten. Damit man sich „unterwegs“ zurechtfindet gibt es zu jeder Tour eine Tourenkarte zum Mitnehmen. Auf der beiliegenden CD sind alle GPS-Tracks der Touren, sowie jetzt neu auch die KML Dateien zur Ansicht in Google Earth. Die GPS Tracks (gpx) können mit einer einfachen Software auf ein GPS-Gerät geladen werden. Die beschriebenen Biketouren werden jedem Anspruch gerecht, denn sowohl der ambitionierte Mountainbiker als auch der gemütliche Fahrer kann seine „Traumtour“ finden. „Bike Spass pur…“ Der Mountainbikeführer bietet Ihnen: • 45 Mountainbiketouren in den Schwierigkeitsgraden leicht, mittel, schwer • benutzerfreundliches, kompaktes und stabiles Ringbuch im modernen Design • alle Touren auf faltbaren Tourenkarten zum Mitnehmen auf Tour • CD mit GPS-Tracks (gpx) und mit KML Dateien zur Ansicht der Touren in Google Earth alle Touren mit: • exakt ausgearbeiteter Wegbeschreibung • farbiger Landkarte mit eingezeichnetem Routenverlauf und Orientierungspunkten • genaue Kilometer- und Höhenangaben • detailliertem Höhenprofil mit Prozentangaben • vielen Landschaftsfotos und zusätzlichen Gebietsinfos • Bike & Hike Tipps

Auflage: 4. Neuauflage Autoren: Susi Plott, Günter Durner Fotos: Susi Plott, Günter Durner Format: 22 x 18 cm, Ringbuch (halbverdeckt) im Querformat ISBN: 978-3-9815671-7-5 Preis: 39,95 Euro www.am-berg-verlag.de

Seite 18


Anschluss Band 3

Anschluss Band 2

Band 1

Seite 19

© Susi Plott


Band 2

Mountainbike

Das Buch ist zur Zeit leider vergriffen.

Touren

Ammergauer Alpen - Außerfern - Mieminger Kette Eines der schönsten und beliebtesten Bikegebiete in den nördlichen Kalkalpen ist die Mountainbike Region Ammergauer Alpen, Außerfern, Mieminger Kette. Der Mountainbike Tourenführer Ammergauer Alpen – Außerfern - Mieminger Kette beschreibt die besten Biketouren in einer der schönsten und beliebtesten Urlaubs- und Bike Regionen der Alpen. Kennzeichen dieser traumhaft schönen Berglandschaft sind, steil aufragende Berge, abwechslungsreiche Täler, romantische Bergseen sowie wunderschöne Wälder. Erleben Sie die einzigartige Bergwelt der Ammergauer Alpen des Außerferns und der Mieminger Berge. Mit dem Mountainbike können Sie die grandiosen Landschaften hautnah spüren. Der Tourenführer „Mountainbike Touren Ammergauer Alpen - Außerfern - Mieminger Kette“ enthält 40 Touren mit ausführlichen Beschreibungen, Fotos, Kartenausschnitten, Höhenprofil und GPS-Daten. Damit man sich „unterwegs“ zurechtfindet gibt es zu jeder Tour eine Tourenkarte zum Mitnehmen. Auf der beiliegenden CD sind alle GPS-Tracks der Touren. Diese können mit einer einfachen Software auf ein GPS-Gerät geladen werden. Die beschriebenen Biketouren werden jedem Anspruch gerecht, denn sowohl der ambitionierte Mountainbiker als auch der gemütliche Fahrer kann seine „Traumtour“ finden. „Bike Spass pur…“ Der Mountainbikeführer bietet Ihnen: • 40 Mountainbiketouren in den Schwierigkeitsgraden leicht, mittel, schwer • benutzerfreundliches, kompaktes und stabiles Ringbuch im modernen Design • alle Touren auf faltbaren Tourenkarten zum Mitnehmen auf Tour • CD mit GPS-Tracks (gpx) und mit KML Dateien zur Ansicht der Touren in Google Earth alle Touren mit: • exakt ausgearbeiteter Wegbeschreibung • farbiger Landkarte mit eingezeichnetem Routenverlauf und Orientierungspunkten • genaue Kilometer- und Höhenangaben • detailliertem Höhenprofil mit Prozentangaben • vielen Landschaftsfotos • Bike & Hike Tipps

Auflage: 1. Auflage Autoren: Susi Plott, Günter Durner Fotos: Susi Plott, Günter Durner Seiten: 176 Format: 22 x 18 cm, Ringbuch (halbverdeckt) im Querformat ISBN: 978-3-9810152-8-7 Preis: 34,95 Euro www.am-berg-verlag.de

Seite 20


Band 2

Anschluss Band 1

Seite 21

© Günter Durner


Band 3

Mountainbike

Das Buch ist zur Zeit leider vergriffen.

Touren

Walchensee - Isarwinkel - Karwendel Ost - Achensee Die Mountainbike Touren in den Gebieten Walchensee, Isarwinkel, Karwendel Ost und Achensee führen durch einzigartige Landschaften und atemberaubende Felskulissen. Der Mountainbike Tourenführer Walchensee - Isarwinkel - Karwendel Ost - Achensee beschreibt die besten Biketouren in einer der schönsten und beliebtesten Urlaubs- und Bike Regionen der Alpen. Das Voralpenland „Walchensee und Isarwinkel“ ist durch malerische Dörfer, wunderschöne Flussläufe von Isar und Loisach, einladenden Badeseen und den voralpenländlichen Ausläufern des Karwendelgebirges geprägt. Das Gebiet um den Achensee, umgeben von der traumhaften Kulisse des Rofan- und Karwendelgebirges, bietet hervorragende Möglichkeiten für Mountainbike Touren. Es gehört zu einer beliebtesten Bikeregionen von Tirol. Der Tourenführer „Mountainbike Touren Walchensee - Isarwinkel - Karwendel Ost - Achensee“ enthält 40 Touren mit ausführlichen Beschreibungen, Fotos, Kartenausschnitten, Höhenprofil und GPS-Daten. Damit man sich „unterwegs“ zurechtfindet gibt es zu jeder Tour eine Tourenkarte zum Mitnehmen. Auf der beiliegenden CD sind alle GPS-Tracks und KML Dateien (zur Ansicht in Google Earth) der Touren. Die GPS Tracks können mit einer einfachen Software auf ein GPS-Gerät geladen werden. Die beschriebenen Biketouren werden jedem Anspruch gerecht, denn sowohl der ambitionierte Mountainbiker als auch der gemütliche Fahrer kann seine „Traumtour“ finden. „Bike Spass pur…“ Der Mountainbikeführer bietet Ihnen: • 40 Mountainbiketouren in den Schwierigkeitsgraden leicht, mittel, schwer • benutzerfreundliches, kompaktes und stabiles Ringbuch im modernen Design • alle Touren auf faltbaren Tourenkarten zum Mitnehmen auf Tour • CD mit GPS-Tracks (gpx) und mit KML Dateien zur Ansicht der Touren in Google Earth alle Touren mit: • exakt ausgearbeiteter Wegbeschreibung • farbiger Landkarte mit eingezeichnetem Routenverlauf und Orientierungspunkten • genaue Kilometer- und Höhenangaben • detailliertem Höhenprofil mit Prozentangaben • vielen Landschaftsfotos • Bike & Hike Tipps

Auflage: 1. Auflage Autoren: Susi Plott, Günter Durner Fotos: Susi Plott, Günter Durner Seiten: 176 Format: 22 x 18 cm, Ringbuch (halbverdeckt) im Querformat ISBN: 978-3-9813471-3-5 Preis: 34,95 Euro www.am-berg-verlag.de

Seite 22


Anschluss Band 6

Band 3

Anschluss Band 1

Seite 23

© Günter Durner


Band 4

Mountainbike Gardasee Nordwest - Ledrosee

Das Buch ist zur Zeit leider vergriffen.

Touren

Der Nordwesten des Gardasees mit den Gebieten um den Tremalzo, den Ledrosee und das Sarcatal zählen mit zu den besten Mountainbike Regionen im Alpenraum. Aufgrund des milden mediterranen Klimas am Gardasee sind Touren ganzjährig möglich. Das Tourenangebot ist so reichhaltig wie in kaum einem anderen Gebiet. Hier finden sich einfache Touren auf wunderschön angelegten Radwegen, wilde Mountainbike-Trails, anspruchsvolle Abfahrten über felsigen Untergrund und Touren mit einem Höhenunterschied von fast 2000 Metern. In den umliegenden Bergen des Gardasees gibt es für jedes Fahrkönnen zahlreiche Touren in allen Schwierigkeitsstufen. In diesem Tourenführer werden die schönsten Mountainbike Touren zwischen Limone, Riva, Arco, dem Sarcatal und rund um den Ledrosee beschrieben. Der Tourenführer „Gardasee Nordwest - Ledrosee“ enthält 41 Touren mit ausführlichen Beschreibungen, Fotos, Kartenausschnitten, Höhenprofilen und GPS-Daten. Auf den ersten Seiten, erhält der Leser eine Übersicht der angebotenen Touren (Übersichtskarte, Tourenauflistung mit: Schwierigkeit, Weglänge, Fahrtzeit, Höhenmeter). Jede Tour ist mit einem eigenen Tourencharakter beschrieben. Dabei ist u.a. die Rubrik „Familienfreundlich“ berücksichtigt. Mit viel Detailarbeit wurden die Wegbeschreibungen mit den dazugehörigen Wegsymbolen erstellt. Es macht Spaß in dem Buch zu blättern, da alle Touren mit sehr vielen Fotos von der Tour illustriert sind und somit gleich einen Eindruck von der Tour verschaffen. Aufgelockert durch viele ganzseitige Fotos und einem schönen ansprechenden Layout macht der Führer richtig Lust auf Tour zu „gehen“. Damit man sich „unterwegs“ zurecht findet gibt es zu jeder Tour eine Tourenkarte zum Mitnehmen. Auf der beiliegenden CD sind alle GPS-Tracks (gpx) der Touren, sowie KML-Dateien zur Ansicht in Google Earth. Die gpx Dateien können mit einer einfachen Software auf ein GPS-Gerät geladen werden. Die Biketouren werden jedem Anspruch gerecht, denn sowohl der ambitionierte Mountainbiker als auch der gemütliche Fahrer kann seine „Traumtour“ finden. „Bike Spaß pur…“ Der Mountainbikeführer bietet Ihnen: • 41 Mountainbiketouren in den Schwierigkeitsgraden leicht, mittel, schwer • 9 Downhill-Shuttletouren in den Schwierigkeitsgraden mittel, schwer • benutzerfreundliches, kompaktes und stabiles Ringbuch im modernen Design • alle Touren auf faltbaren Tourenkarten zum Mitnehmen auf Tour • CD mit GPS-Tracks und KML-Dateien zur Ansicht in Google Earth • Bike & Hike Tipps alle Touren mit: • farbiger Landkarte mit eingezeichnetem Routenverlauf, Orientierungspunkten und Trinkwasserbrunnen • exakt ausgearbeiteter Wegbeschreibung • genauen Kilometer- und Höhenangaben • detailliertem Höhenprofil mit Prozentangaben • vielen Landschaftsfotos und zusätzlichen Gebietsinfos Auflage: 1. Auflage Autoren: Susi Plott, Günter Durner Fotos: Susi Plott, Günter Durner Seiten: 184 Format: 22 x 18 cm, Ringbuch (halbverdeckt) im Querformat ISBN: ISBN 978-3-9815671-7-3 Preis: 34,95 Euro www.am-berg-verlag.de

Seite 24


Band 4

Anschluss Band 5

Anschluss Band 8

Seite 25

Anschluss Band 7


Band 5

Mountainbike

Das Buch ist zur Zeit leider vergriffen.

Touren

Gardasee Nordost - Monte Baldo

Der Nordosten des Gardasees mit den Gebieten um den Monte Bondone, den Monte Velo, den Monte Baldo/ Altissimo und das Sarcatal zählen mit zu den besten Mountainbike-Regionen im Alpenraum. Aufgrund des milden mediterranen Klimas am Gardasee sind Touren mit dem Mountainbike ganzjährig möglich. Das Tourenangebot ist so reichhaltig wie in kaum einem anderen Gebiet. Hier finden sich einfache Touren auf wunderschön angelegten Radwegen, wilde Mountainbike-Trails, anspruchsvolle Abfahrten über felsigen Untergrund und Touren mit einem Höhenunterschied von fast 2000 Metern. In den umliegenden Bergen des Gardasees gibt es für jedes Fahrkönnen zahlreiche Touren in allen Schwierigkeitsstufen. In diesem Tourenführer werden die schönsten Mountainbike-Touren zwischen Monte Bondone, Sarche, Arco, Torbole, Mori und Malcesine beschrieben. Der Tourenführer „Gardasee Nordost - Monte Baldo“ enthält 41 Touren mit ausführlichen Beschreibungen, Fotos, Kartenausschnitten, Höhenprofilen und GPS-Daten. Auf den ersten Seiten, erhält der Leser eine Übersicht der angebotenen Touren (Übersichtskarte, Tourenauflistung mit: Schwierigkeit, Weglänge, Fahrtzeit, Höhenmeter). Jede Tour ist mit einem eigenen Tourencharakter beschrieben. Dabei ist u.a. die Rubrik „Familienfreundlich“ berücksichtigt. Mit viel Detailarbeit wurden die Wegbeschreibungen mit den dazugehörigen Wegsymbolen erstellt. Es macht Spaß in dem Buch zu blättern, da alle Touren mit sehr vielen Fotos von der Tour illustriert sind und somit gleich einen Eindruck von der Tour verschaffen. Aufgelockert durch viele ganzseitige Fotos und einem schönen ansprechenden Layout macht der Führer richtig Lust auf Tour zu „gehen“. Damit man sich „unterwegs“ zurecht findet gibt es zu jeder Tour eine Tourenkarte zum Mitnehmen. Auf der beiliegenden CD sind alle GPS-Tracks (gpx) der Touren, sowie KML-Dateien zur Ansicht in Google Earth. Die gpx Dateien können mit einer einfachen Software auf ein GPS-Gerät geladen werden. Die Biketouren werden jedem Anspruch gerecht, denn sowohl der ambitionierte Mountainbiker als auch der gemütliche Fahrer kann seine „Traumtour“ finden. „Bike Spaß pur…“ Der Mountainbikeführer bietet Ihnen: • 41 Mountainbiketouren in den Schwierigkeitsgraden leicht, mittel, schwer • 9 Downhill-Shuttletouren in den Schwierigkeitsgraden mittel, schwer • benutzerfreundliches, kompaktes und stabiles Ringbuch im modernen Design • alle Touren auf faltbaren Tourenkarten zum Mitnehmen auf Tour • CD mit GPS-Tracks und KML-Dateien zur Ansicht in Google Earth • Bike & Hike Tipps alle Touren mit: • farbiger Landkarte mit eingezeichnetem Routenverlauf, Orientierungspunkten und Trinkwasserbrunnen • exakt ausgearbeiteter Wegbeschreibung • genauen Kilometer- und Höhenangaben • detailliertem Höhenprofil mit Prozentangaben • vielen Landschaftsfotos und zusätzlichen Gebietsinfos Auflage: 1. Auflage Autoren: Susi Plott, Günter Durner Fotos: Susi Plott, Günter Durner Seiten: 188 Format: 22 x 18 cm, Ringbuch (halbverdeckt) im Querformat ISBN: ISBN 978-3-9813471-8-0 Preis: 34,95 Euro www.am-berg-verlag.de

Seite 26


Anschluss Band 4

Band 5

Anschluss Band 8

Anschluss Band 7

Seite 27


Band 6

Mountainbike

Touren

Tegernsee - Schliersee - Bayrischzell

In den bayerischen Voralpen zwischen Tegernsee, Schliersee, Spitzingsee und Bayrischzell gibt es zahlreiche Tourenmöglichkeiten mit dem Mountainbike. Die herrlichen Berge, Täler und Wälder der Alpenregion TegernseeSchliersee bieten sich geradezu an, um genussvolle, gemütliche oder anspruchsvolle Rad- und Mountainbiketouren zu unternehmen. Zwischen Waakirchen, Miesbach und Bad Feilnbach geht es über sanfte Hügel, durch Wälder und an grünen Wiesen entlang. Weiter im Süden, im Herzen der bayerischen Voralpen, ist die Landschaft alpiner, zwischen hohen Bergen, klaren Flüssen und malerischen Seen ergibt sich immer wieder ein atemberaubendes Panorama. Die einzigartige Naturkulisse der bayerischen Voralpen mit dem Mangfallgebirge und den Tegernseer Bergen, die sich zwischen der Isar und dem Inn erheben, bieten für jeden Mountainbiker, ob Anfänger oder Profi, ein reichhaltiges Betätigungsfeld. Der Tourenführer „Tegernsee - Schliersee - Bayrischzell“ enthält 40 Touren mit ausführlichen Beschreibungen, Fotos, Kartenausschnitten, Höhenprofilen und GPS-Daten. Auf den ersten Seiten, erhält der Leser eine Übersicht der angebotenen Touren (Übersichtskarte, Tourenauflistung mit: Schwierigkeit, Weglänge, Fahrtzeit, Höhenmeter). Jede Tour ist mit einem eigenen Tourencharakter beschrieben. Dabei ist u.a. die Rubrik „Familienfreundlich“ berücksichtigt. Mit viel Detailarbeit wurden die Wegbeschreibungen mit den dazugehörigen Wegsymbolen erstellt. Es macht Spaß in dem Buch zu blättern, da alle Touren mit sehr vielen Fotos von der Tour illustriert sind und somit gleich einen Eindruck von der Tour verschaffen. Aufgelockert durch viele ganzseitige Fotos und einem schönen ansprechenden Layout macht der Führer richtig Lust auf Tour zu „gehen“. Damit man sich „unterwegs“ zurecht findet gibt es zu jeder Tour eine Tourenkarte zum Mitnehmen. Auf der beiliegenden CD sind alle GPS-Tracks (gpx) der Touren, sowie KML-Dateien zur Ansicht in Google Earth. Die gpx Dateien können mit einer einfachen Software auf ein GPS-Gerät geladen werden. Die Biketouren werden jedem Anspruch gerecht, denn sowohl der ambitionierte Mountainbiker als auch der gemütliche Fahrer kann seine „Traumtour“ finden. „Bike Spaß pur…“ Der Mountainbikeführer bietet Ihnen: • 40 Mountainbiketouren in den Schwierigkeitsgraden leicht, mittel, schwer • benutzerfreundliches, kompaktes und stabiles Ringbuch im modernen Design • alle Touren auf faltbaren Tourenkarten zum Mitnehmen auf Tour • CD mit GPS-Tracks und KML-Dateien zur Ansicht in Google Earth • Bike & Hike Tipps alle Touren mit: • farbiger Landkarte mit eingezeichnetem Routenverlauf, Orientierungspunkten • exakt ausgearbeiteter Wegbeschreibung • genauen Kilometer- und Höhenangaben • detailliertem Höhenprofil mit Prozentangaben • vielen Landschaftsfotos und zusätzlichen Gebietsinfos Auflage: 1. Auflage Autoren: Susi Plott, Günter Durner Fotos: Susi Plott, Günter Durner Seiten: 176 Format: 22 x 18 cm, Ringbuch (halbverdeckt) im Querformat ISBN: ISBN 978-39815671-0-6 Preis: 34,95 Euro www.am-berg-verlag.de

Seite 28


Band 6

Anschluss Band 3

Seite 29

© Günter Durner


Band 7

Mountainbike

Touren

Gardasee Südost - Monte Baldo

Die Mountainbike-Region „Gardasee Südost-Monte Baldo“ erstreckt sich von Malcesine im Norden bis nach Peschiera im Süden. Besonders der südliche Ausläufer des Monte Baldo Gebirgskammes bietet eine beeindruckende landschaftliche Vielfalt. Die Hochebene südlich von Caprino Veronese ist geprägt von sanften Hügeln, mediterranem Flair und dem Weinanbaugebiet rund um Bardolino. Aufgrund des milden mediterranen Klimas am Gardasee sind Touren ganzjährig möglich. Der Südosten des Gardasees ist als Mountainbike-Region nicht so bekannt und stark frequentiert, wie der nördliche Teil des Gardasees. Allerdings gibt es auch im Süden des Gardasees vielfältige Tourenmöglichkeiten, die von einfachen Touren auf wunderschön angelegten Radwegen bis hin zu extrem anspruchsvollen Singletrails reichen. In diesem Tourenführer werden die schönsten Mountainbike-Touren zwischen Malcesine, Peschiera, Garda, Affi und Ferrara di Monte Baldo beschrieben. Der Tourenführer „Gardasee Südost - Monte Baldo“ enthält 41 Touren mit ausführlichen Beschreibungen, Fotos, Kartenausschnitten, Höhenprofilen und GPS-Daten. Auf den ersten Seiten, erhält der Leser eine Übersicht der angebotenen Touren (Übersichtskarte, Tourenauflistung mit: Schwierigkeit, Weglänge, Fahrtzeit, Höhenmeter). Jede Tour ist mit einem eigenen Tourencharakter beschrieben. Dabei ist u.a. die Rubrik „Familienfreundlich“ berücksichtigt. Mit viel Detailarbeit wurden die Wegbeschreibungen mit den dazugehörigen Wegsymbolen erstellt. Es macht Spaß in dem Buch zu blättern, da alle Touren mit sehr vielen Fotos von der Tour illustriert sind und somit gleich einen Eindruck von der Tour verschaffen. Aufgelockert durch viele ganzseitige Fotos und einem schönen ansprechenden Layout macht der Führer richtig Lust auf Tour zu „gehen“. Damit man sich „unterwegs“ zurecht findet gibt es zu jeder Tour eine Tourenkarte zum Mitnehmen. Auf der beiliegenden CD sind alle GPS-Tracks (gpx) der Touren, sowie KML-Dateien zur Ansicht in Google Earth. Die gpx Dateien können mit einer einfachen Software auf ein GPS-Gerät geladen werden. Die Biketouren werden jedem Anspruch gerecht, denn sowohl der ambitionierte Mountainbiker als auch der gemütliche Fahrer kann seine „Traumtour“ finden. „Bike Spaß pur…“ Der Mountainbikeführer bietet Ihnen: • 41 Mountainbiketouren in den Schwierigkeitsgraden leicht, mittel, schwer • 19 Downhill-Shuttletouren in den Schwierigkeitsgraden mittel, schwer • benutzerfreundliches, kompaktes und stabiles Ringbuch im modernen Design • alle Touren auf faltbaren Tourenkarten zum Mitnehmen auf Tour • CD mit GPS-Tracks und KML-Dateien zur Ansicht in Google Earth • Bike & Hike Tipps alle Touren mit: • farbiger Landkarte mit eingezeichnetem Routenverlauf, Orientierungspunkten und Trinkwasserbrunnen • exakt ausgearbeiteter Wegbeschreibung • genauen Kilometer- und Höhenangaben • detailliertem Höhenprofil mit Prozentangaben • vielen Landschaftsfotos und zusätzlichen Gebietsinfos Auflage: 1. Auflage Autoren: Susi Plott, Günter Durner Fotos: Susi Plott, Günter Durner Seiten: 188 Format: 22 x 18 cm, Ringbuch (halbverdeckt) im Querformat ISBN: ISBN 978-3-9815671-3-7 Preis: 34,95 Euro www.am-berg-verlag.de

Seite 30


Anschluss Band 4

Band 7

Seite 31

© Günter Durner


Band 8

Mountainbike

Touren

Gardasee Südwest - Valvestino See

Die Mountainbike-Region „Gardasee Südwest-Valvestino See“ erstreckt sich von Tignale im Norden bis nach Salò und Padenghe im Süden. Die imposante und weitläufige Bergwelt des Naturparks „Parco dell‘Alto Garda Bresciano“ bietet eine beeindruckende landschaftliche Vielfalt. Südlich von Salò ist die Landschaft lieblich mit zahlreichen Hügeln aus der Eiszeit und unmittelbar nordwestlich von Toscolano-Maderno erhebt sich die höchste Erhebung am Westufer des Sees, der markante Monte Pizzocolo 1.581 m. Im Hinterland nördlich des Valvestino Stausees erstrecken sich die touristisch weitgehend unerschlossenen Gardaseeberge mit der höchsten Erhebung, dem Monte Cablone 1.975 m. Die Landschaft zwischen Tignale und Salò bietet abwechslungsreiche, faszinierende Panoramen mit mediterranem Flair. Das ursprüngliche Hinterland des Gardasees mit seiner vielfältigen Landschaft lädt geradezu zum Mountainbiken ein. In diesem Tourenführer werden die schönsten Mountainbike-Touren zwischen Tignale, Capovalle, Toscolano-Maderno, Salò, Manerba, Padenghe und rund um den Lago di Valvestino beschrieben. Der Tourenführer „Gardasee Südwest - Valvestino See“ enthält 41 Touren mit ausführlichen Beschreibungen, Fotos, Kartenausschnitten, Höhenprofilen und GPS-Daten. Auf den ersten Seiten, erhält der Leser eine Übersicht der angebotenen Touren (Übersichtskarte, Tourenauflistung mit: Schwierigkeit, Weglänge, Fahrtzeit, Höhenmeter). Jede Tour ist mit einem eigenen Tourencharakter beschrieben. Dabei ist u.a. die Rubrik „Familienfreundlich“ berücksichtigt. Mit viel Detailarbeit wurden die Wegbeschreibungen mit den dazugehörigen Wegsymbolen erstellt. Es macht Spaß in dem Buch zu blättern, da alle Touren mit sehr vielen Fotos von der Tour illustriert sind und somit gleich einen Eindruck von der Tour verschaffen. Aufgelockert durch viele ganzseitige Fotos und einem schönen ansprechenden Layout macht der Führer richtig Lust auf Tour zu „gehen“. Damit man sich „unterwegs“ zurecht findet gibt es zu jeder Tour eine Tourenkarte zum Mitnehmen. Auf der beiliegenden CD sind alle GPS-Tracks (gpx) der Touren, sowie KML-Dateien zur Ansicht in Google Earth. Die gpx Dateien können mit einer einfachen Software auf ein GPS-Gerät geladen werden. Die Biketouren werden jedem Anspruch gerecht, denn sowohl der ambitionierte Mountainbiker als auch der gemütliche Fahrer kann seine „Traumtour“ finden. „Bike Spaß pur…“ Der Mountainbikeführer bietet Ihnen: • 41 Mountainbiketouren in den Schwierigkeitsgraden leicht, mittel, schwer • 19 Downhill-Shuttletouren in den Schwierigkeitsgraden leicht, mittel, schwer • benutzerfreundliches, kompaktes und stabiles Ringbuch im modernen Design • alle Touren auf faltbaren Tourenkarten zum Mitnehmen auf Tour • CD mit GPS-Tracks und KML-Dateien zur Ansicht in Google Earth • Bike & Hike Tipps alle Touren mit: • farbiger Landkarte mit eingezeichnetem Routenverlauf, Orientierungspunkten und Trinkwasserbrunnen • exakt ausgearbeiteter Wegbeschreibung • genauen Kilometer- und Höhenangaben • detailliertem Höhenprofil mit Prozentangaben • vielen Landschaftsfotos und zusätzlichen Gebietsinfos Auflage: 1. Auflage Autoren: Susi Plott, Günter Durner Fotos: Susi Plott, Günter Durner Seiten: 192 Format: 22 x 18 cm, Ringbuch (halbverdeckt) im Querformat ISBN: ISBN 978-3-9815671-6-8 Preis: 34,95 Euro www.am-berg-verlag.de

Seite 32


Anschluss Band 4

Anschluss Band 5

Band 8

Anschluss Band 7

Seite 33


Mountainbike

Touren

„Mountain Bike Guide / Sardinien Gallura“ (Nord-Sardinien)

Sardinien ist die Trauminsel zum Wandern, Klettern und zum Biken. Der Mountainbike Touren Guide von Sardinien beshreibt 21 Touren im Nordne der Insel. Der Führer ist komplett verpackt in einer stabilen Faltschachtel. • in zwei Sprachen (deutsch / italienisch) verfasster Führer • 21 Mountainbiketouren und 9 Rennradtouren im Norden von Sardinien • benutzerfreundliches Spiralbuch im modernen Design, mit wertvollen Infos zur Tourenplanung und vielen Fotos • bei den Mountainbiketouren mit detaillierten Höhenprofilen und Prozentangaben • farbige Landkarten mit eingezeichneten Routenverläufen und Orientierungspunkten •e  xakt ausgearbeitete Wegebeschreibungen (genaue Kilometer- und Höhenangaben) mit denen die Routen bequem und ohne weitere Landkarten nachgefahren werden können •a  lle Touren zusätzlich auf faltbaren Streckenkarten mit Landkartenausschnitt, Wegebeschreibung und bei den Mountainbiketouren zusätzlich mit Höhenprofil

Auflage: 1. Auflage Autoren: Susi Plott, Günter Durner Fotos: Susi Plott, Günter Durner Seiten: 115 Format: 14 x 21 cm, Ringbuch im Querformat, Schachtel 24 cm hoch, 16 cm breit ISBN: 978-3-9807101-3-8 Preis: 24,95 Euro www.am-berg-verlag.de

Seite 34


© Günter Durner

Seite 35

© Susi Plott


Garmin BaseCamp Software, so geht‘s 38-39

GPS know-how Der Bergführer rät... 40-41

Lawinen know-how Der Bergführer rät... 42-43

Avalanche know-how Der Bergführer rät... 44-45

Skitouren know-how Der Bergführer rät... 46-47

www.am-berg-verlag.de

Seite 36


Schneeschuh-Touren know-how Der Bergführer rät... 48-49

Eiskletter know-how Der Bergführer rät... 50-51

Erste Hilfe Bergrettung 52-53

Fit am Berg 54-55

Seite 37

© Günter Durner


Garmin BaseCamp Software, so geht‘ s

Outdoor-Touren Planung - Organisation - Nachbereitung

Die Orientierung mit GPS im Outdoor-Bereich ist mittlerweile so selbstverständlich, wie die Verwendung von Navigationssystemen im Straßenverkehr. Allerdings ist das Thema Outdoor-GPS sehr komplex und nicht immer leicht zu durchschauen. Einfach das GPS-Gerät einschalten, damit auf Tour gehen und zielsicher zu navigieren, funktioniert meist nicht ohne zusätzliche Kenntnisse. Um die vielfältigen Möglichkeiten der GPS-Technik bei Outdoor-Touren nutzen zu können, muss man sich mit der Materie intensiv auseinandersetzen. Damit die Vorzüge der GPS-Outdoor-Navigation voll ausgeschöpft werden können, ist eine entsprechende Software, mit der man Touren planen, erstellen, auswerten und verwalten kann, notwendig. Eine leistungsfähige, zudem kostenlose Software für die Planung von Outdoor-Touren am PC oder Mac ist Garmin BaseCamp. Die Software ist mit allen Garmin Outdoor GPS-Geräten kompatibel und ermöglicht einen schnellen und einfachen Datenaustausch zwischen einem Computer und einem GPS-Gerät. Garmin BaseCamp bietet einen enormen Leistungsumfang und ist die ideale Software zur Planung von Outdoor-Aktivitäten, auch ohne GPS-Gerät. Die geplanten Touren können inklusive, aller Toureninformationen wie Karte, Höhenprofil und Wegbeschreibung ausgedruckt werden. Das BaseCamp Buch ist in neun Hauptkapitel unterteilt. Es werden alle Funktionen und Anwendungsmöglichkeiten in einer Schritt-für-Schritt-Anleitung übersichtlich und verständlich erklärt. Passende Bilder und Screenshots illustrieren die einzelnen Schritte der Tourenerstellung. Zu den meisten Themen gibt es zusätzliche Erläuterungen, die weit über die normale Erklärung von BaseCamp hinausgehen. Dieses BaseCamp Buch vermittelt sowohl dem Einsteiger, als auch dem erfahrenen Nutzer von BaseCamp Hintergrundwissen und praxistaugliche Informationen. Die Möglichkeiten der Tourenplanung mit BaseCamp werden mit über 200 Grafiken leicht verständlich erklärt. Um die Thematik anschaulich darzustellen, wurde als Referenz GPS-Gerät das GPSmap 64s und die Garmin Landkarte TransAlpin V4 Pro verwendet. Der Autor Günter Durner liebt Herausforderungen und stellt sich gerne neuen Aufgaben. Das spiegelt sich in seinen umfangreichen beruflichen Qualifikationen wieder. Er ist Betriebswirt, Organisationsprogrammierer, staatlich geprüfter Berg- und Skiführer, Canyoning-Führer und zertifizierter Management-Trainer. Seit 2006 beschäftigt er sich intensiv mit den Möglichkeiten der Tourenaufzeichnung und Auswertung von Berg- und Mountainbiketouren per GPS. Die Erfahrungen, die er bei den Aufzeichnungen und Auswertungen der Touren für seine MTB- und Wanderführer mit GPS sammeln konnte, wurden in diesem Buch verarbeitet. www.am-berg-verlag.de Der Inhalt • Allgemeine Grundlagen • Landkarten für BaseCamp • Programmfunktionen • Datenverwaltung • Wegpunkte • Routen • Tracks • Weitere Funktionen • Nützliches Wissen

Auflage: 1. Auflage Autor: Günter Durner Seiten: 160 Format: 23 x 17 cm, Gebunden ISBN: 978-3-9815671-9-9 Preis: 24,95 Euro www.am-berg-verlag.de

Seite 38


© Günter Durner

Seite 39

© Günter Durner


GPS know-how Outdoor-Navigation, so geht‘s mit GPS-Gerät und Smartphone

Das Buch GPS know-how Outdoor-Navigation, so geht‘s beschreibt alle relevanten Themen, die für die Navigation mit GPS-Geräte und Smartphones wichtig sind. Ob Anfänger, Fortgeschrittener oder Routinier, jeder findet hier fundiertes, auf den neuesten Stand gebrachtes Wissen über GPS. Kompakte Sachverhalte werden durch eine klare Gliederung, anschaulichen Grafiken und Bildern verständlich, praxisbezogen und übersichtlich dargestellt. Das breite Spektrum der Themen reicht von den Grundlagen der GPS-Navigation, den Funktionen und Anwendungsmöglichkeiten von GPS-Geräten, alles überTracks,Wegpunkte und Routen, die Navigationsmöglichkeiten mit dem GPS-Gerät oder dem Smartphone, Kartenkunde bis hin zu GPS-Softwareprogrammen. Das Buch ist ein unverzichtbarer Ratgeber für jeden, der erfolgreich mit einem GPS-Gerät oder einem Smartphone navigieren möchte. Bei verschiedenen Themen finden Sie in dem Buch auch Expertenwissen, das für die „normale Navigation“ nicht unbedingt notwendig ist. Experten- und Hintergrundwissen hilft aber um auch die „schwierigsten Orientierungsaufgaben“ lösen zu können. Der Inhalt • Grundlagen der GPS-Navigation • Positionsbestimmung • Funktionen von GPS-Geräten • Tracks, Wegpunkte, Routen • Navigation mit GPS-Geräten • Grundlagen Koordinatensysteme • Kartenkunde • Navigation mit Smartphones • GPS-Planungssoftware • GPS-Datennutzung

Auflage: 1. Auflage Autoren: Günter Durner, Sebastian Abel Fotos: Günter Durner, Sebastian Abel, Susi Plott Seiten: 176 Format: 23 x 17 cm, gebunden ISBN: ISBN 978-3-946613-05-3 Preis: 19,95 Euro www.am-berg-verlag.de

Seite 40


© Günter Durner

Seite 41

© Günter Durner


Lawinen know-how Der Bergführer rät...

„Lawinen know-how, Der Bergführer rät...“ Das Buch „Lawinen know-how, Der Bergführer rät...“ beschreibt anschaulich das moderne Risikomanagement im Wintersport. Ob mit Tourenski, Schneeschuhen oder Snowboard, wintersportliche Aktivitäten außerhalb gesicherter Skigebiete werden immer beliebter. Leider besteht dabei die Gefahr eines Lawinenunglücks. Der Autor Günter Durner ist staatlich geprüfter Berg- und Skiführer, er beschäftigt sich seit Jahrzehnten mit dem Thema Freeriding, Lawinen und Risikomanagement. In der 4. Auflage von „Lawinen know-how“, stellt er mit prägnanten Texten, ausgezeichneten Grafiken/Fotos die Thematik einfach und übersichtlich dar. Komplexe Zusammenhänge werden allgemein verständlich aufbereitet und können sofort in der Praxis umgesetzt werden. Günter Durner legt großen Wert auf eine übersichtliche und grafische Darstellung. Das Buch ist für den Einsteiger genauso geeignet wie für den erfahrenen Freerider oder Tourengeher. Die Themen Schneekunde, Entstehung von Lawinen, Gefahrenzeichen, Untersuchung der Schneedecke, Lawinenarten und das Verhalten bei einem Lawinenunfall sind so aufbereitet, dass eine selbständige und eigenverantwortliche Lawinenbeurteilung möglich ist. Ein Muss für jeden Wintersportler, ob Skitourengeher, Schneeschuhgeher oder Freerider. (4. überarbeitete und aktualisierte Neuauflage)

Auflage: 4. Auflage Autor: Günter Durner Fotos: Günter Durner Seiten: 80 Format: 18 x 15 cm, Gebunden ISBN: 978-3-9815671-4-4 Preis: 9,95 Euro

© Günter Durner www.am-berg-verlag.de

Seite 42


© Günter Durner „Leporello: Lawinen-Warn-Dreieck (LWD)“ Das Lawinen-Warn-Dreieck ermöglicht eine ganzheitliche Betrachtungsweise des komplexen Themas Lawinen und Risikomanagement. Inhalt des Leporellos ist die grafische Darstellung LWD. Damit kann einfach und schnell die kompakte Materie Risikomanagement im Wintersport durchschaut werden. Zu Hause: Checkliste Standards und Limits, Die wichtigsten Punkte der Tourenplanung, Europäische Gefahrenskala, Verhalten in Abhängigkeit von Gefahrenstufe und Hangneigung, Schlüsselvariablen der Gefahrenbeurteilung. Auf Tour: Untersuchung der Schneedecke. Im Notfall: Verschüttetensuche, Grobsuche, Feinsuche, Punktortung, systematische Suche mit der 3-Kreismethode, Erste-Hilfe-Maßnahmen bei Lawinenverschütteten. 16 Seiten, Format 62 x 10 cm, Polyester-Laminierung. Preis: 5,00 Euro. Auflage: 1. Auflage Autor: Günter Durner Fotos: Günter Durner Seiten: 16 Format: 12 x 60 cm, Faltkarte Preis: 5,00 Euro Seite 43


Avalanche know-how Der Bergführer rät...

„Avalanche know-how, Der Bergführer rät...“ist die englische Ausgabe vom Lawinen know-how. „Avalanche know-how, Der Bergführer rät...“ Das Buch „Lawinen know-how, Der Bergführer rät...“ beschreibt anschaulich das moderne Risikomanagement im Wintersport. Ob mit Tourenski, Schneeschuhen oder Snowboard, wintersportliche Aktivitäten außerhalb gesicherter Skigebiete werden immer beliebter. Leider besteht dabei die Gefahr eines Lawinenunglücks. Der Autor Günter Durner ist staatlich geprüfter Berg- und Skiführer, er beschäftigt sich seit Jahrzehnten mit dem Thema Freeriding, Lawinen und Risikomanagement. In der 4. Auflage von „Lawinen know-how“, stellt er mit prägnanten Texten, ausgezeichneten Grafiken/Fotos die Thematik einfach und übersichtlich dar. Komplexe Zusammenhänge werden allgemein verständlich aufbereitet und können sofort in der Praxis umgesetzt werden. Günter Durner legt großen Wert auf eine übersichtliche und grafische Darstellung. Das Buch ist für den Einsteiger genauso geeignet wie für den erfahrenen Freerider oder Tourengeher. Die Themen Schneekunde, Entstehung von Lawinen, Gefahrenzeichen, Untersuchung der Schneedecke, Lawinenarten und das Verhalten bei einem Lawinenunfall sind so aufbereitet, dass eine selbständige und eigenverantwortliche Lawinenbeurteilung möglich ist. Ein Muss für jeden Wintersportler, ob Skitourengeher, Schneeschuhgeher oder Freerider. (4. überarbeitete und aktualisierte Neuauflage)

Auflage: 1. Auflage Autor: Günter Durner, Brian Farquharson Fotos: Günter Durner Seiten: 72 Format: 18 x 15 cm, Gebunden ISBN: 978-3-9810152-6-3 Preis: 9,95 Euro

© Günter Durner www.am-berg-verlag.de

Seite 44


© Günter Durner

Seite 45

© Günter Durner


Skitouren know-how Der Bergführer rät...

Das Buch ist zur Zeit leider vergriffen. „Skitouren know-how, Der Bergführer rät...“ Das Buch „Skitouren know-how - Der Bergführer rät“ beschreibt alle relevanten Themen, die für Skitouren wichtig sind. Ob Anfänger, Fortgeschrittener oder Routinier, jeder findet hier fundiertes, auf neuestem Stand gebrachtes Wissen über Technik und Taktik. Kompakte Sachverhalte werden durch eine klare Gliederung, ausgezeichneten Illustrationen, Grafiken sowie herausragenden Bildern verständlich, praxisbezogen und übersichtlich dargestellt. Die Themen: Lawinenkunde, Wetter, Gelände, Lawinenauslösung, Entscheidungsstrategien, Tourenplanung, Ausrüstung, Standards, Lawinenlagebericht, Lawinenunfall, Suche mit LVS-Gerät, Mehrfachverschüttung, Erste Hilfe Maßnahmen, Bergrettung wie Aufstiegstechnik und -taktik, Skitouren im Hochgebirge und Risikomanagement werden mit prägnanten Texten, Grafiken und Fotos leicht verständlich und übersichtlich dargestellt. Das Buch ist ein unverzichtbarer Ratgeber für jeden, der auf Ski- und Skihochtouren gehen möchte.

Auflage: 3. Auflage Autor: Günter Durner Fotos: Günter Durner Seiten: 72 Format: 18 x 15 cm, Gebunden ISBN: 978-3-9813471-4-2 Preis: 9,95 Euro

© Günter Durner www.am-berg-verlag.de

Seite 46


Seite 47

© Günter Durner


Schneeschuh-Touren know-how Der Bergführer rät...

„Schneeschuhtouren know-how, Der Bergführer rät...“ Das Buch „Schneeschuh know-how - Der Bergführer rät“ beschreibt alle relevanten Themen, die für Touren mit Schneeschuhen wichtig sind. Ob Anfänger, Fortgeschrittener oder Routinier, jeder findet hier fundiertes, auf neuestem Stand gebrachtes Wissen über Technik und Taktik. Kompakte Sachverhalte werden durch eine klare Gliederung, ausgezeichneten Illustrationen, Grafiken sowie herausragenden Bildern verständlich, praxisbezogen und übersichtlich dargestellt. Das breite Spektrum der Themen reicht von der Ausrüstung über eine gewissenhafte Tourenplanung, taktischen Maßnahmen, Risikomanagement im lawinengefährdeten Gelände, Rettungsmaßnahmen bei einem Lawinenunfall bis hin zu der behelfsmäßigen Bergrettung bei einem Spaltensturz. Das Buch ist ein hilfreicher Ratgeber für jeden, der auf Schneeschuh- und Schneeschuh-Hochtouren gehen möchte.

Auflage: 1. Auflage Autor: Günter Durner Fotos: Günter Durner Seiten: 80 Format: 18 x 15 cm, Gebunden ISBN: 978-3-9815671-1-3 Preis: 9,95 Euro

© Günter Durner www.am-berg-verlag.de

Seite 48


Seite 49

© Günter Durner


Eiskletter know-how Der Bergführer rät...

„Eiskletter know-how, Der Bergführer rät...“ Das Buch „Eiskletter know-how - Der Bergführer rät“ beschreibt alle relevanten Themen, die für Eistouren wichtig sind. Ob Anfänger, Fortgeschrittener oder Routinier, jeder findet hier fundiertes, auf neuestem Stand gebrachtes Wissen über Technik und Taktik. Kompakte Sachverhalte werden durch eine klare Gliederung, ausgezeichneten Illustrationen, Grafiken sowie herausragenden Bildern verständlich, praxisbezogen und übersichtlich dargestellt. Das breite Spektrum der Themen reicht von der Ausrüstung über eine gewissenhafte Tourenplanung, taktischen Maßnahmen, Risikomanagement im lawinengefährdeten Gelände, bis hin zu der behelfsmäßigen Bergrettung bei einem Spaltensturz. Das Buch ist ein unverzichtbarer Ratgeber für jeden, der auf Eis-und Hochtouren gehen möchte. Aus dem Inhalt: Ausrüstung: Bekleidung, Hardware, Ausrüstungsliste, Pflege, Nachschärfen der Eisgeräte. Sicherungstechnik: Anseilen, Sicherungsmittel und Fixpunkte, Abseilen, usw. Techniken: Begehen von Gletschern, Bremsen, Steigeisen- und Pickeltechnik, Bewegungstechnik, usw. Tourenplanung: Schwierigkeitsbewertung, Lawinengefahr, psychologische Aspekte, usw. Bergrettung: Spaltenbergung, Lawinenbergung, Wärmepackung, Erste-Hilfe-Maßnahmen.

Auflage: 1. Auflage Autor: Günter Durner, Alexander Römer Fotos: Günter Durner Seiten: 68 Format: 18 x 15 cm, Gebunden ISBN: 978-3980710169 Preis: 8,50 Euro

© Günter Durner www.am-berg-verlag.de

Seite 50


Seite 51

© Günter Durner


Erste Hilfe - Bergrettung Das Buch ist zur Zeit leider vergriffen. „Erste Hilfe und Bergrettung“ Die Autoren haben die Thematik Erste Hilfe und Bergrettung modern und innovativ aufgearbeitet. Ziel der beiden Autoren war es den Leser für Erste Hilfe und Bergrettung zu motivieren und zu sensibilisieren. Dies wurde auf exzellente Weise erreicht. Zahlreiche Bildabfolgen und gelungene Grafiken sowie leicht verständliche Erläuterungen führen den Leser auf eine spannende Reise zum Thema: „Verantwortungsvolles Handeln bei Unfällen im Gebirge“. Von der Zusammenstellung eines idealen Erste-Hilfe-Sets bis hin zu den Elementarmaßnahmen bei akut lebensbedrohlichen Zuständen und den behelfsmäßigen Abtransport eines Verletzten im Gebirge bietet dieses Buch einen praxisorientierten Leitfaden für alle Bergsportler. Der umfangreiche Bereich „Lawinen“ wurde ebenfalls berücksichtigt. Dort wo andere Lehrbücher abschließen setzen die Autoren mit wichtigen Themen an. Die Suche und das Ausgraben von Verschütteten, die anschließenden Erste-Hilfe-Maßnahmen und den Abtransport von Lawinen-Verunglückten wird ebenso behandelt wie die Vorgehensweise bei Unterkühlungen. Das Anlegen einer behelfsmäßigen Bein-Schienung wird mit einer detaillierten Bildabfolge und passenden Texten ebenso erläutert wie die richtige Lagerung eines Verletzten. Dieses Buch ist sicher der neue Standart in Sachen Sicherheit am Berg.

Auflage: 1. Auflage Autor: Günter Durner, Alexander Römer Fotos: Günter Durner Seiten: 176 Format: 22 x 15 cm, Gebunden ISBN: 3-9807101-2-2 Preis: 20,95 Euro

© Günter Durner www.am-berg-verlag.de

Seite 52


© Günter Durner

Seite 53

© Günter Durner


Fit am Berg

Die perfekte Vorbereitung „Fit am Berg“ Das Buch „Fit am Berg“ - Die perfekte Vorbereitung“ hilft allen alpinen Sportbegeisterten gesund, fit und leistungsfähig zu werden und zu bleiben. Der Autor Alexander Römer, staatl. geprüfter Berg u. Skiführerführer und Sportphysiotherapeut versteht es fachlich fundiertes Wissen zum Thema „fit am Berg“ einfach und verständlich zu vermitteln. Aus dem Buch „Fit am Berg“ - Die perfekte Vorbereitung“ erfahren Sie das Beste über leistungssteigernde Faktoren, wie Kraft- und Ausdauertraining, Outdoor- und Trainingsbekleidung und die Hintergründe gesunder Ernährung. Mit dem integrierten Fitness-Test können Sie Ihr eigenes, persönliches Trainingsprogramm planen und durchführen. Zusätzlich werden Ursachen von Muskeldysbalancen sowie trainings- und sportartspezifischen Schmerzzuständen beleuchtet. Tipps zur Vermeidung und zur Therapie von Bergsportverletzungen runden das neue Werk zu einem komplexen Fachbuch für alle Spielformen des Alpinismus ab.

Auflage: 1. Auflage Autor: Alexander Römer Fotos: Günter Durner Seiten: 160 Format: 22 x 15 cm, Gebunden ISBN: 3-9807101-4-9 Preis: 23,90 Euro

© Günter Durner www.am-berg-verlag.de

Seite 54


Seite 55

© Günter Durner


Nordic Walking Touren Garmisch-Partenkirchen 58-59

Nordic Walking Touren Murnau 60-61

Nordic Walking Touren Bad Tรถlz 62-63

www.am-berg-verlag.de

Seite 56


© Günter Durner

Seite 57

© Günter Durner


Nordic Walking Touren Garmisch-Partenkirchen

„Nordic Walking Touren Garmisch-Partenkirchen“ Nordic Walking ist für alle Altersgruppen geeignet. Keine Sportart hat so wenig Risiken und zugleich so viele positive Effekte für die Gesundheit wie Nordic Walking. Der ehemalige Trendsport hat sich längst zu einer Gesundheitsbewegung entwickelt, denn Nordic Walking ist ein idealer und effektiver Sport, mit wenig Material- und Kostenaufwand. Die positive Auswirkungen von Nordic Walking auf Geist und Körper verstärken sich wenn Sie den Sport in der einzigartigen Kulisse von Garmisch-Partenkirchen ausüben. Nordic Walking in Garmisch-Partenkirchen bedeutet, herrliche Touren mit einem traumhaften Blick auf die grandiosen Berge. Umrunden Sie den idyllischen Rießersee, Badersee oder Eibsee. Genießen Sie auf Ihren Touren die ausgezeichneten klimatischen Bedingungen und die saubere Gebirgsluft. Damit Sie sich zurechtfinden, haben wir für Sie einen Nordic Walking Tourenführer zusammengestellt. In dem Führer „Nordic Walking Touren Garmisch-Partenkirchen“ werden die 25 schönsten Nordic Walking Touren in und um Garmisch-Partenkirchen beschrieben. Die Touren sind ganzjährig begehbar, da die meisten Wege im Winter geräumt werden. Alle in diesem Führer enthaltenen Touren sind für Jung und Alt geeignet. Inhalt: • 25 Nordic Walking Touren • Übungen zum Aufwärmen, Kräftigen und Stretchen • Tourenaufteilung in leicht, mittel und schwer • Touren- und Streckenbeschreibung mit: • Dauer • Gesamtlänge • Höhenmeter • Landkarte Auflage: Autor: Fotos: Seiten: Format: ISBN: Preis:

1. Auflage Manuela Oswald Günter Durner 68, Geheftet 18 x 15 cm, Gebunden 978-3-9807101-8-3 9,95 Euro

© Günter Durner www.am-berg-verlag.de

Seite 58


Seite 59

© Günter Durner


Nordic Walking Touren Murnau

„Nordic Walking Touren Murnau“ (Das Blaue Land) Nordic Walking ist für alle Altersgruppen geeignet. Keine Sportart hat so wenig Risiken und zugleich so viele positive Effekte für die Gesundheit wie Nordic Walking. Der ehemalige Trendsport hat sich längst zu einer Gesundheitsbewegung entwickelt, denn Nordic Walking ist ein idealer und effektiver Sport, mit wenig Material- und Kostenaufwand. Die positive Auswirkungen von Nordic Walking auf Geist und Körper verstärken sich wenn Sie den Sport im traumhaft schönen „Blauen Land“ ausüben. Nordic Walking im Murnau, Bad Kohlgrub und rund um den Staffelsee bedeutet, herrliche Touren in einer einzigartigen Landschaft. Umrunden Sie den idyllischen Staffelsee oder Riegsee. Genießen Sie auf Ihren Touren die ausgezeichneten klimatischen Bedingungen und die saubere Gebirgsluft. Damit Sie sich zurechtfinden, haben wir für Sie einen Nordic Walking Tourenführer zusammengestellt. In dem Führer „Nordic Walking Touren Murnau“ werden die 25 schönsten Nordic Walking Touren im „Blauen Land“ beschrieben. Die Touren sind ganzjährig begehbar, da die meisten Wege im Winter geräumt werden. Alle in diesem Führer enthaltenen Touren sind für Jung und Alt geeignet. Inhalt: • 25 Nordic Walking Touren • Übungen zum Aufwärmen, Kräftigen und Stretchen • Tourenaufteilung in leicht, mittel und schwer • Touren- und Streckenbeschreibung mit: • Dauer • Gesamtlänge • Höhenmeter • Landkarte Auflage: Autor: Fotos: Seiten: Format: ISBN: Preis:

1. Auflage Manuela Oswald Günter Durner 68, Geheftet 18 x 15 cm, Gebunden 978-3-9807101-9-0 9,95 Euro

© Günter Durner www.am-berg-verlag.de

Seite 60


Seite 61

© Günter Durner


Nordic Walking Touren Bad Tölz

„Nordic Walking Touren Bad Tölz“ Nordic Walking ist für alle Altersgruppen geeignet. Keine Sportart hat so wenig Risiken und zugleich so viele positive Effekte für die Gesundheit wie Nordic Walking. Der ehemalige Trendsport hat sich längst zu einer Gesundheitsbewegung entwickelt, denn Nordic Walking ist ein idealer und effektiver Sport, mit wenig Material- und Kostenaufwand. Die positive Auswirkungen von Nordic Walking auf Geist und Körper verstärken sich wenn Sie den Sport im traumhaft schönen Bad Tölz ausüben. Nordic Walking im Bad Tölz bedeutet, herrliche Touren in einer einzigartigen Landschaft. Genießen Sie auf Ihren Touren die ausgezeichneten klimatischen Bedingungen und die saubere Gebirgsluft. Damit Sie sich zurechtfinden, haben wir für Sie einen Nordic Walking Tourenführer zusammengestellt. In dem Führer „Nordic Walking Touren Bad Tölz“ werden die 25 schönsten Nordic Walking Touren in und um Bad Tölz beschrieben. Die Touren sind ganzjährig begehbar, da die meisten Wege im Winter geräumt werden. Alle in diesem Führer enthaltenen Touren sind für Jung und Alt geeignet. Inhalt: • 25 Nordic Walking Touren • Übungen zum Aufwärmen, Kräftigen und Stretchen • Tourenaufteilung in leicht, mittel und schwer • Touren- und Streckenbeschreibung mit: • Dauer • Gesamtlänge • Höhenmeter • Landkarte

Auflage: Autor: Fotos: Seiten: Format: ISBN: Preis:

1. Auflage Christian Schmitt Günter Durner 68, Geheftet 18 x 15 cm, Gebunden 978-3-9810152-2-5 9,95 Euro

© Günter Durner www.am-berg-verlag.de

Seite 62


Seite 63

© Günter Durner


frühere Auflagen

„Mountainbike Touren Band 1“ 1. und 2. Auflage ISBN: 978-3-9813471-6-6

„Sportklettern Allgäu, Oberland, Tirol“ 1. Auflage ISBN: 3-9807101-1-4

„AktivAlpin Werdenfels“ 1. Auflage ISBN: 3-9807101-0-6

„Sportklettern Allgäu, Oberland, Tirol“ 2. Auflage ISBN: 3-9807101-7-3

„Sportklettern Allgäu, Oberland, Tirol“ 3. Auflage ISBN: 978-3-9810152-4-9

„Sportklettern Allgäu, Oberland, Tirol“ 4. Auflage ISBN: 978-3-9810152-7-0

„Sportklettern Ötztal/Imst-Gurgltal“ 1. Auflage ISBN: 978-3-9813471-1-1

„Sportklettern Ötztal & Ferienregion Imst“ 2. Auflage ISBN: 978-3-9813471-9-7

„Sportklettern Imst, Pitztal und Ötztal“ 3. Auflage ISBN: 978-3-9815671-5-1

Besuchen Sie uns auf: www.am-berg-verlag.de www.guenter-durner.de www.am-berg.de www.facebook.com/pages/AM-Berg-Verlag/1158 www.am-berg-verlag.de

Seite 64


Seite 65

© Günter Durner


www.am-berg-verlag.de

AM-BERG Verlag A M - B ERG Ve rla g Am Lahnewiesg raben 8 8 2467 G ar m isch -P artenkirchen i nfo@am -b e rg-verlag.d e Produktmanagement: Susi Plott

Profile for AM-BERG Verlag

AM-BERG Verlag Verlagsprogramm 2019  

AM-Berg Verlag, Bergbücher, Alpine Lehrbücher, Wanderführer, Kletterführer, Mountainbikeführer, Günter Durner Bergführer

AM-BERG Verlag Verlagsprogramm 2019  

AM-Berg Verlag, Bergbücher, Alpine Lehrbücher, Wanderführer, Kletterführer, Mountainbikeführer, Günter Durner Bergführer

Advertisement