Page 1


Inhalt

Hinterkappelen Bei Bern und am Wohlensee

4

Situation Herrliche Naturimpressionen und beste Anbindung

6

Projekt Architektur fĂźr ein Leben inmitten der Natur

8

Wohnungen Erdgeschoss, Obergeschoss

10

Schemaschnitt durch Eingangsbereich und Wohnung

11

Baubeschrieb Konstruktion, Technik, Ausbaustandard

12

Verkaufspreise Kennzahlen

15

Verkaufsbestimmungen und Informationen

15


Seite 4 | 5 Vista Verde, Hinterkappelen

Hinterkappelen Bei Bern und am Wohlensee

Hinterkappelen zählt zur Agglomerationsgemeinde Wohlen bei Bern. Sie ist im direkten Einzugsgebiet der Bundesstadt gelegen, sodass die gute Infrastruktur deren zügige Erreichbarkeit ermöglicht. Die Ortschaft ist hervorragend mit öffentlichen Verkehrsmitteln erschlossen – Bern ist in 19 Minuten mit dem Bus zu erreichen. Wer mit dem Auto unterwegs ist, erreicht die Grossstadt in lediglich zehn Minuten. Ähnlich schnell gelangt man von der rund 9‘000 Einwohner zählenden Gemeinde aus in die Westschweiz. Die Lage von Hinterkappelen ist nicht nur verkehrstechnisch günstig, sondern zudem zweifelsohne als wunderschön zu bezeichnen. Anwohner erfreuen sich an der Aussicht in das Naherholungsgebiet Wohlensee. Es ist an diesem hübschen Flecken leicht, die Natur hautnah zu geniessen: Zahlreiche Wanderwege und Velorouten führen durch die malerische Landschaft.

Der angenehme, ländliche Charakter macht sich in der gesamten Ortschaft bemerkbar. Dennoch lässt sie nichts vermissen, was für den täglichen Bedarf vonnöten ist. Es finden sich Einkaufsmöglichkeiten ebenso wie eine Poststelle und eine Apotheke. Die weitgehend barrierefreie Gestaltung des Ortes stellt die Zugänglichkeit der Angebote für alle Einwohner sicher. Eine breite medizinische Versorgung ist ebenfalls gewährleistet. Architekturinteressierten steht die historische Kirche aus dem 12. Jahrhundert zur Besichtigung zur Verfügung. Freunde des Kulinarischen kommen an der Gourmetstrasse Aarberg auf ihre Kosten. Wer sich am Abend im nahe gelegenen Bern vergnügen möchte, kommt mit dem Nachtbus Moonliner bequem und sicher hin und zurück. Vor allem sportliche Menschen und Familien finden in Hinterkappelen alle Angebote, die sie für ihre persönliche Lebensgestaltung benötigen.


Die Jüngsten dürfen sich über beste Betreuungsmöglichkeiten und viel Spass in Spielgruppen, KiTas und Kindergärten freuen. Bildungsangebote am Ort für die Grösseren sind Primar- und Oberstufenschulen sowie eine Tagesschule. Alle Altersgruppen können auf das umfangreiche Sport- und Kursangebot der Ortschaft zurückgreifen. Hierzu zählen ein Tennisclub, das Jugendhaus sowie der Ruderclub.

1 2 3

4 5 6 7

8 9 10

11 12 13 14 15

Verkehr Bushaltestelle Bernstrasse - Bhf Bern 19 Min Bushaltestelle Bennenboden-Bhf Bern 22 Min. Autobahnzubringer E25 - Betlehem 2.5 km Schulen Kindertagesstätte Villa Salamander Kindergarten Kappelenfeld Primarschulhaus Kappelenfeld Oberstufenschulhaus Einkaufen Migros, Denner Post, Bancomat Apotheke

2

Bern

17

se

17

4

1

10

16

11 6

5

Freizeit, Kultur Naherholungsgebiet Wohlensee Tennisclub, Fussballclub Jugendhaus Ruderclub Wohlensee Schrebergärten Medizinische Versorgung Allgemeinmedizin Gynäkologie

9

7

8

15

14

16

stras

13 12

3


Seite 6 | 7 Vista Verde, Hinterkappelen

Situation Herrliche Naturimpressionen und beste Anbindung n

nrai

de nbo

ne

Ben

RaR

aiinn wwe eg

g

N N 0

1

01

5

5

0

10

1

10 m

5

BeBrenr

ns sttrraa sssese

10

Bern

str


3006

Die Bernstrasse ist die zentrale Durchfahrtstrasse durch die Agglomerationsgemeinde Wohlen bei Bern. In Verlängerung als Eymattstrasse führt sie direkt auf die Autobahn und somit auf Bern zu. Dennoch ist das Idyll der Lage von „Vista Verde“ nicht durch Geräusche beeinträchtigt: Eine Lärmschutzwand entlang der Bernstrasse schirmt das gen Norden ansteigende Grundstück ab. Zu dem Projekt gehört eine angeschlossene überdachte Parkmöglichkeit. Von ihr aus gelangen Auto- und Radfahrer via Bennenbodenrain auf die Bernstrasse und somit bequem sowohl in den Ortskern von Hinterkappelen als auch auf weiterführende Verkehrsrouten. Alternativ befinden sich zwei Bushaltestellen in Gehdistanz, sodass auf das Autofahren gänzlich verzichtet werden kann. Ihre persönliche Freizeitgestaltung beginnt für Naturfreunde direkt hinter dem Haus: Hier liegt ein malerisches Naherholungsgebiet, das mit Wanderwegen und Velorouten durchzogen ist. Erholsame

Stunden beim Erkunden der ursprünglichen Natur sind somit nur wenige Meter entfernt. Zusätzlich zu den malerischen Wäldern befindet sich auch der Wohlensee in Sichtweite und ist über die Bern- und Hofenstrasse in kürzester Zeit mit dem Rad oder dem Auto erreichbar. Der See geht in die Aare über, deren Ufer sich für ausgedehnte Radtouren geradezu anbieten. Entlang dieser Strecke finden sich zudem der Tennisclub Wohlensee sowie der Rowing Club Bern.


Seite 8 | 9 Vista Verde, Hinterkappelen

Projekt Architektur für ein Leben inmitten der Natur

Das Projekt „Vista Verde“ trägt seinen Namen zu Recht: Frei aus dem Spanischen übersetzt bedeutet er „Blick ins Grüne“. Die Architektur des Baus ist demnach so gestaltet, dass die Anwohner durch optimale Anpassung an die Gegebenheiten des Grundstücks möglichst viel der umliegenden Landschaft in ihr persönliches Wohnumfeld einbeziehen können. Helligkeit ist ein prägendes Merkmal der Architektursprache von „Vista Verde“. Die Fassade ist allumfassend hell gestaltet, gläserne Balkonbrüstungen unterstreichen die offene Wirkung. Die Kubatur des Gebäudes ist ganz im Einklang mit dem abschüssigen Grundstück: Sie macht sich die Gegebenheiten zunutze und schmiegt sich mit ihrer Nordseite an den Hang. Alle weiteren, sonnenzugewandten, Gebäudeseiten lassen durch grossflächige Fensterfronten viel Tageslicht in die Räume. Insbesondere die grosszügigen, teils umlaufenden Balkone an der


Südfassade bieten viele Quadratmeter, um die Morgen- sowie Abendsonne und die herrliche Sicht auf das tieferliegende Gelände mit dem Wohlsee zu geniessen. Die sonnenabgewandte Gebäudeseite bietet zweckmässiger Nutzung Raum. Die im Hang gelegenen Kellerräume beherbergen Fahrradstellplätze, zwei disponibel – zum Beispiel als Bastelkeller – nutzbare Räume sowie die zu den sieben Wohnungen gehörenden Abstellkeller. Hinter dem Haus liegt, auf Höhe der Attika, die direkt zugängliche, überdachte Parkmöglichkeit für neun Fahrzeuge. Die Bewohner der darunter liegenden Geschosse können das Parking bequem über die Treppe oder mit dem Aufzug erreichen. Alle Wohnungen bieten variierende Quadratmeter- und Zimmerzahlen für jegliche Ansprüche. In dem Wohnbauprojekt „Vista Verde“ finden alle Altersgruppen und Familiensituationen die perfekte Wohnlösung: Familien, Singles

und Paare fühlen sich in den lichtdurchfluteten Räumen gleichsam zuhause. Das Angebot reicht daher von 2.5 Zimmern bis zu 4.5 Zimmern. Eine durchgehende Gestaltung des Wohn-, Koch- und Essbereiches schafft ein sehr angenehmes Wohngefühl. Überdies können die Sonnenstrahlen so die gesamte Wohnung mit Tageslicht füllen. Dieser natur- und lichtorientierten Raumaufteilung können Sie mit Ihren Vorstellungen zur Innenausstattung eine finale persönliche Note verleihen. Sie wird in Zusammenarbeit mit Ihnen auf Ihre Wünsche zugeschnitten. „Vista Verde“ trägt den grünen Gedanken nicht nur im Namen. Vielmehr funktioniert das Gebäude selbst in diesem Sinne und wird gemäss dem energiesparenden Minergie-Standard ausgestattet. Dieser beinhaltet einen deutlich verringerten Energiebedarf und damit einhergehend niedrigere Energiekosten. Zu dem Energiekonzept trägt der Anschluss an eine Wärmepumpe ebenso bei wie die zum Teil erneuerbare Energie. Für eine

ausgewogene Versorgung mit Frischluft sowie eine angenehme Wohnatmosphäre sorgt die Komfortlüftung in den Wohnungen. Das Wohnhaus „Vista Verde“ in Hinterkappelen wurde für Bewohner konzipiert, die in unaufdringlicher, moderner Architektur im Einklang mit der Natur leben möchten, ohne auf den Komfort der Nähe zu Bern verzichten zu müssen.


Keller Whg 1 NF:24.3 m2

Seite 10 | 11 Vista Verde, Hinterkappelen

Haustechnik NF:18.3 m2

Zimmer NF:20.6 m2

Bad NF:5.7 m2

Format A3 (420x297m

Installation

Keller Whg 4 NF:10.3 m2

Treppenhaus NF:28.5 m2

Zimmer NF:15.4 m2

Bad NF:6.5 m2

Wohnungen Erdgeschoss, Obergeschoss

WC/DU NF:5.2 m2

WC/DU NF:4.4 m2 Zimmer NF:14.3 m2

Zimmer NF:13.6 m2

Treppenhaus NF:13.9 m2

Eingang/Korridor NF:8.4 m2

Eingang / Korridor NF:9.4 m2

Bad NF:6.9 m2

WC/DU NF:5.6 m2 Eingang/Korridor NF:11.3 m2

Reduit W/T NF:2.8 m2

Wohnung 1 NF:121.6 m2

Küche NF:8.8 m2

Küche m NF:10.1 3 Wohnung 2 NF:108.8 m

W/T

L

L

2

Reduit NF:4.3 m2

Essen / Wohnen / Wohnen m2 NF:41.5 Essen NF:58.5 m2

W/T

Küche Eingang NF:9.4 m2 Küche NF:9.3 m2 NF:6.5 m2

Reduit NF:4.3 m2

Bad NF:5.8 m2 Zimmer NF:17.8 m2

Essen / Wohnen NF:61.3 m2

Wohnung 4 NF:84.8 m2

Wohnung 1

Erdgeschoss

Zimmer Nettowohnfläche Balkon Nutzfläche Raumhöhe Keller Parkplatz gedeckt

3½ 122 m2 27 m2 149 m2 2.97 / 2.50 m 24 m2 Nr. 7

Balkon NF:26.8 m2 Balkon NF:26.8 m2

Loggia NF:10.5 m2

Zimmer NF:18.0 m2

N

0

1

5

2

Einbauten

N

0

1

2

5

(Im Kaufpreis inbegriffen) Möbel durch Käufer

L

W/T

Einbauten (im Kaufpreis inbegriffen)

Redu NF:3


Schemaschnitt durch Eingangsbereich und Wohnung

Wohnung 6

Wohnung 4

Treppenhaus Lift

Wohnung 2

Lärmschutz

Keller

Keller


Seite 12 | 13 Vista Verde, Hinterkappelen

Baubeschrieb Konstruktion, Technik, Ausbaustandard

Konstruktion Tragstruktur und Decken aus Stahlbeton, in den Kellerräumen sichtbar bleibend. Betonwände im Treppenhaus verputzt, Treppen aus Kunststein. Fassade in Massivbauweise mit verputzer Aussenwärmedämmung. Dachaufbau Stahlbetondecke gedämmt mit Kiesklebedach (nicht begehbar).

Aufzugsanlagen Treppenhaus mit rollstuhlgängiger Liftanlage.

Türen und Tore Eingangsfronten in Eiche massiv. Wohnungseingangstüren in Holz. Zimmertüren mit Stahlzargen gestrichen, Türblatt aus Holz, weiss.


Fenster Holz/Metallfenster mit 3-fach Isolierverglasung. Panoramaverglasung mit Hebeschiebetüre bzw. Öffnungsflügel und Festverglasung in Wohn- und Essbereich. Zimmerfenster als Lochfenster mit jeweils Dreh-Kippfenster und Festverglasung.

Sonnenschutz Fassadenintegrierte Rafflamellenstoren. An den Südbalkonen Stoffmarkisen. Knickarmmarkise auf der Terrasse der Attika. Alle Sonnenschutzanlagen mit elektrischem Antrieb.

Balkon Balkon mit Kunstholzdeck und Kiesbereich. Geländer aus Glas.

Elektro Alle Steckdosen dreifach, z.T. geschaltet. Deckeneinbauleuchten LED in Küche, Bad, Korridor. Deckenanschluss geschaltet pro Zimmer. Kellerabteil mit Deckenleuchte und Steckdose.

TV / Sonnerie Sonnerie mit Gegensprechanlage. Multimedia-Anschlüsse für Telefon, Internet und TV/Radio. (Ausbau gem. sep. Beschrieb)

Heizung und Warmwasser Zentrale Wärmeerzeugung und Warmwasseraufbereitung mittels Erdsondenwärme. Die Minergie Standardanforderungen werden angestrebt. Komfortlüftung in den Wohnungen. Fussbodenheizung mit Einzelraumregulierung. Verbrauchsunabhängige Messung pro Wohnung.

Bodenbeläge In allen Räumen auf Wärme- und Trittschalldämmung eingebrachter Unterlagsboden. Wohn- und Schlafräume mit Parkett, gehobene Klasse, inkl. Fussleisten aus Holz. In den Nassräumen keramische Fliesen mit Kittfuge. Keller mit Zementüberzug.

Dämpfungssystem. Arbeitsfläche in Granit. Ausstattung: Kühl-Gefrierkombination, Kompakt-Backofen und Dampfgarer hochliegend, Glaskeramik-Kochfeld, Geschirrspüler, Downdraft-Dunstabzugshaube mit Umluft, Edelstahlspülbecken, Kehrrichtbehälter. Alle Küchengeräte von Miele.

Wandbeläge In den Wohn- und Schlafräumen Abrieb, gestrichen. In den Badezimmern teilweise Platten und Abrieb, gestrichen.

Sanitäranlagen Position der Apparate nach sep. Sanitärplan. Apparate in weiss. Wand-WC mit Einbauspülkasten, Waschtisch mit Spiegel. Schwellenlose Dusche. Duschtrennwand aus Glas. Waschmaschine/Tumbler Kombination von Miele.

Deckenbeläge In allen Räumen Gipsglattstrich, gestrichen.

Küche Einteilung und Apparate nach sep. Küchenplan. Fronten und Sichtteile in Strukturlack nach NCS FarbKollektion. Schubladen und Türen mit

Schreinerarbeiten Einbau-Garderobe nach Plan. 2 Vorhangschienen an Decke.


Seite 14 | 15 Vista Verde, Hinterkappelen


**

Verkaufspreise Kennzahlen

Verkaufsbestimmungen und Informationen

Abwicklung / Zahlungsplan Erstkontakt, Projektvorstellung, Besichtigung mit Alta Vista AG Reservation: Reservationsgebühr von CHF 20‘000.- auf ein Treuhandkonto Ausarbeiten eines Finanzierungsnachweises mit einer Bank oder der Versicherungsgesellschaft Ihrer Wahl W1

Notarielle Verurkundung: 1. Anzahlung von 20% des Kaufpreises Erdgeschoss

Rohbauende: 2. Anzahlung von 40% des Kaufpreises

Zimmer

Wohnungsübergabe: Schlusszahlung von 40% des Kaufpreises

Nettowohnfläche

122 m2

Aussenfläche

27 m2

Preis**

930'000.-

Parkplatz**

25‘000.-

W1

Alle Preise in CHF

Dienstleistung Alta Vista AG Professionelle Beratung ab dem ersten Kontakt. Auch nach dem Bezug bleiben wir Ihr Ansprechpartner Persönliche Kundenbetreuung während der Bauzeit

*

Nettowohnfläche (approximativ)

Gestalterische und technische Beratung bei individuellen Kundenwünschen

**

Alle Preise in CHF

Garantie für Termine und Qualität

Termine Baubeginn Bezug

Herbst 2016 ab Sommer 2018

Copyright Die Verkaufsdokumentation wurde von der Alta Vista AG in Zusammenarbeit mit Gauer Itten Messerli Architekten AG ausgearbeitet. Sie darf nicht verändert, teilweise oder vollständig kopiert und ohne ausdrückliche Genehmigung der Alta Vista AG an Drittpersonen weitergegeben werden. Verhandlungen über den Abschluss eines Kaufvertrages werden ausschliesslich durch die Alta Vista AG geführt. Projektverbindlichkeit Die hier vorliegende Verkaufsdokumentation ist für den Abschluss von Verträgen nicht verbindlich.

Abweichungen gegenüber dieser Dokumentation in Bezug auf Pläne sowie ein zwischenzeitlicher Verkauf bleiben vorbehalten. Insbesondere die Visualisierungen sind lediglich beschreibender Natur. Impressum Herausgeber Gestaltung

Alta Vista AG, Bern Gauer Itten Messerli Architekten AG, Bern

Fotos

Peter Leuenberger


Bauherr Alta Vista AG Altenbergstrasse 28, CH-3013 Bern T +41 (0)31 368 08 80 F +41 (0)31 368 08 81 info@alta-vista.ch | www.alta-vista.ch Verkauf Stephanie Messerli T +41 (0)79 301 93 93 stephanie@messerli.info Projekt Gauer Itten Messerli Architekten AG Altenbergstrasse 28 | CH-3013 Bern T +41 (0)31 333 61 61 F +41 (0)31 333 61 62 info@gim.ch | www.gim.ch Stand 22. Mrz 2018

Vista Verde  

Wohnimmobilien, Hinterkappelen Bern

Vista Verde  

Wohnimmobilien, Hinterkappelen Bern