Page 1


Inhalt

Bolligen Bevorzugte Vorortsgemeinde mit l채ndlichem Umfeld

4

Situation L채ndlich inmitten des Ortes

6

Projekt Terrassierte H채user mit Naturn채he

8

Grundriss Erdgeschoss

10

Grundriss Obergeschoss / Attika

12

Grundriss Maisonette

14

Baubeschrieb Konstruktion, Technik

16

Baubeschrieb Ausbaustandard

18

Grundriss Plan UG Einstellhalle, Keller

20

Verkaufspreise Kennzahlen

21

Verkaufsbestimmungen und Informationen

21


Seite 4 | 5 Terra Vista, Bolligen

Bolligen Bevorzugte Vorortsgemeinde mit ländlichem Umfeld

Die grossflächige Gemeinde Bolligen liegt nordöstlich von Bern und verbindet das Worblental mit dem Emmental. Durch die erhöhte Lage zu Fusse des Bantigers ist die Ortschaft weitgehend auch in der Herbstzeit nebelfrei. Ein wunderschönes Naherholungsgebiet umgibt die 6‘155 Einwohner zählende Gemeinde. So bieten die dichten Wälder wie Grauholzwald, Bantiger, Stockere und Geristeiwald herrliche Wanderwege und vielfältige Möglichkeiten, die Natur zu erkunden. Wer den Hügel Bantiger hochsteigt, wird mit einer grossartigen Aussicht in alle Himmelsrichtungen belohnt. In Bolligen zu leben, ist nicht nur aufgrund der herrlichen umgebenden Natur äusserst angenehm, auch aus wirtschaftlicher Sicht ist die niedrige Steueranlage von 1.60 interessant. Neben diesem Vorteil profitieren Einwohner von der guten Infrastruktur und Nahversorgung. So finden sie im Einkaufszentrum Dorfmärit Bolligen wie auch auf dem Mittwochsmarkt frische regionale Produkte und alles

Weitere des täglichen Bedarfs in den diversen Fachgeschäften. Ist der Einkauf erledigt, lohnt sich ein Spaziergang durch den alten Dorfkern, in der die idyllische Kirche aus dem 12. Jahrhundert zu einer Besichtigung verlockt. Des Weiteren versprechen viele Restaurants in der näheren Umgebung mit unterschiedlichen gastronomischen Angeboten eine kulinarische Abwechslung. Überdies ist die Anbindung der Ortschaft schlichtweg als hervorragend zu bezeichnen. So sind Fahrgäste mit der S7 der RBS innerhalb von 11 Minuten am Bahnhof Bern. Nachts ist eine sichere Fahrt mit dem Moonliner M2 gewährleistet. Wer auf ein eigenes Auto verzichten möchte, kann auf das Angebot der 4 Mobility CarSharing Standorte in Bolligen zurückgreifen. Die Einwohnerschaft setzt sich aus einer angenehmen Durchmischung von Alteingesessenen und Neuzuzüglern zusammen. Insgesamt ist die soziale Infrastruktur sehr gut. Für die Betreuung im Alter sind verschiedene Angebote vorhanden,


14

1 2 3

4 5 6 7

8 9 10 11 12

15 16

17 18

4

Schulen Kindertagesstätte Butzus Kindergarten Brunnenhofstrasse Primarschule Lutertal Oberstufenzentrum Eisengasse Einkaufen Migros, Denner Coop/Aldi Post, Bancomat Landi Bäckerei Freizeit, Kultur Kirche Hallenbad Musikschule Naherholungsgebiet Bantiger Medizinische Versorgung Allgemeinmedizin Kinderarzt

5

2 13 12 10

17

Talgut Zentrum 9

9

8

18

250

eg

14

16

eh w

13

Verkehr S-Bahnhof Bolligen - Bhf Bern 18 Min Bushaltestelle Sternen - Bhf Bern 25 Min Autobahnzubringer A6 - Wankdorf 2.9 km

5' G

die es u.a. auch älteren Einwohnern ermöglicht sich zu Hause betreuen zu lassen. Auch ist für die Belange jeder Generation gesorgt. So finden Familien mit Kindern in Bolligen das umfangreiche Betreuungs- und Bildungsangebot, das sie benötigen. Die Kleinsten werden in den fünf Kindergärten der Ortschaft betreut, während den Grösseren verschiedene Schulformen zur Verfügung stehen. Hierzu zählen Primarschulen mit Tagesschule sowie das Oberstufenzentrum Eisengasse. Ihre musischen Kenntnisse können die Sprösslinge in der Musikschule vertiefen. Freizeitaktivitäten für Gross und Klein bieten das Hallenbad, zwei Tennisanlagen, diverse Sportplätze sowie ein Vitaparcours. Die ansässigen Sportclubs und Vereine sind Ausgangspunkte für vielfältige Jugendaktivitäten. Anwohnern, die ihre Freizeit lieber in der Natur verbringen, stehen vielfältige beschauliche Wanderwege zur Verfügung.

m 7

15

6

3

1

11


Seite 6 | 7 Terra Vista, Bolligen

Situation Ländlich inmitten des Ortes

Das Gebäudeensemble an der Einschlagstrasse ist zentral, aber dennoch ruhig gelegen. Die drei Bauten stehen auf dem Land eines ehemaligen Bauernbetriebes, dessen Wohnhaus kürzlich renoviert wurde. Daneben befindet sich ein denkmalgeschütztes Stöckli, sowie Familiengärten, bei denen sich die Käufer einmieten (Vormietrecht) können. In diese grüne Oase sind die drei Gebäude jeweils um ein Geschoss abtreppend in den Hang eingegliedert. Seitlich des südlichsten Baukörpers ist eine Freihaltezone, die zum Spielen mit Freunden aus der direkten Nachbarschaft einlädt. Eine Bäckerei, die Poststelle sowie ein Café sind in unmittelbarer Nähe. Die Station der RBS, sowie die Bushaltestelle Sternen befindet sich ebenfalls in 5-minütiger Gehdistanz – von dort ist der Bahnhof Bern in 11 Minuten erreichbar. Pendler profitieren von der Nähe zur Autobahnauffahrt Wankdorf, die nur 2,9 km entfernt und somit in wenigen Fahrminuten erreichbar ist.

In ebenfalls kurzer Entfernung ist eine breite medizinische Versorgung gewährleistet. Nordwestlich der Einschlagstrasse liegt das örtliche Hallenbad, nordöstlich davon das Zentrum von Bolligen mit seinen Einkaufsmöglichkeiten, wie Coop, verschiedenen Detailläden, Apotheke und Arztpraxen. Westlich des Wohnquartieres in Ittigen sind mit geringer Fahrzeit verschiedene überregionale Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf gelegen. In etwa derselben Entfernung, jedoch in östlicher Richtung, wartet der Bantiger mit seinem naturverbundenen Freizeitangebot auf Radfahrer, Wanderer und Jogger. Schulen und Kindertagesstätten sind gleichmässig im Ortsgebiet verteilt und sehr gut zugänglich. Mit dem Fahrrad oder aber auch zu Fuss ist innerhalb von Bolligen alles Wesentliche bequem zu erledigen. Die gute Anbindung an das Strassennetz sowie den öffentlichen Nahverkehr macht die Nähe und schnelle Erreichbarkeit von Bern deutlich.


H au s

1

H au s

2

H au s

3

Sonnenra in

Ein

s ch la g

N str

as s

e


Seite 8 | 9 Terra Vista, Bolligen

Projekt Terrassierte Häuser mit Naturnähe

Das Projekt „Terra Vista“ bietet, aufgeteilt auf drei Häuser, einen interessanten Wohnungsmix mit jeweils drei 3.5-, drei 4.5- Zimmergeschosswohnungen und einer 5-Zimmer Maisonettewohnung pro Haus an. Die Baukörper sind seitlich leicht versetzt und durch ihre terrassierte Anordnung nutzen die dreigeschossigen Häuser das Geländeprofil optimal aus. Auf diese Weise wird die strenge Gliederung des Ensembles aufgelockert und der Aussichtslage der Attikawohnungen Rechnung getragen. Die Wohnungen haben einen direkten Zugang zu der gemeinsamen Tiefgarage mit 34 Parkplätzen, Veloabstellplätzen und den zugeordneten Kellerabteilen, sowie Technikräumen. 6 Besucherparklpätze an der Einschlagstrasse, sowie jeweils Veloabstellplätze am Sonnenrain und an der Einschlagstrasse runden das Angebot ab. Eine schlichte, kubische Fassadengliederung definiert mit den umliegenden, traditionellen Bauten einen fliessenden


Aussenraum. Jede Wohnung hat auf beiden Seiten jeweils einen Balkon / Terrasse. Gegen Osten bietet dieser Balkon einen Blick in die grüne Oase des ehemaligen Landwirtschaftsgutes, gegen Westen vor allem den Ausblick ins westliche Mittelland /Jura an. Die Attikawohnungen ermöglichen zusätzlich den Blick auf Freiburger Alpen, Voralpen und die Sicht aufs Berner Oberland. Die Wohnungen sind lichtdurchflutet und auf den beidseitig angeordneten Balkonen / Terrassen lassen sich sowohl bei Morgenwie auch Abendsonne ein gutes Essen geniessen. Die Umgebungsgestaltung fügt sich im Osten an das bestehende Landwirtschaftsgut an und nimmt das Thema der „Hoschtet“ (Weide mit Obstbäumen) auf. Beim südlichsten Gebäude erweitert sich die Parzelle gegen Westen um eine gemeinsam genutzte Grünfläche, wo sich Spielmöglichkeiten für Kinder, wie aber auch eine Begegnungszone für die gesamte Überbauung befindet.

Die Wohnungen selber sind grosszügig konzipiert und in Abstimmung mit dem Eigentümer können diese nach dessen Bedürfnissen gestaltet werden. Neben anspruchsvoller Architektur besitzt die nachhaltige und personalisierte Innenausstattung einen hohen Stellenwert. Das Gebäudeensemble mitsamt den Wohnungen wird damit einhergehend im energiesparenden Minergie-Standard erstellt. So werden die Belastungen für die Umwelt sowie die entstehenden Energiekosten minimiert. Im Detail bedeuten diese Massnahmen den Anschluss an einen Wärmeverbund, welcher die Verwendung von min. 90% erneuerbarer Energie (Holzschnitzelheizung) vorsieht. Eine eingebaute Komfortlüftung sorgt für ein allzeit angenehmes Wohnklima. Wohnen im Wohnprojekt „Terra Vista“ ist der optimale Ausgangspunkt für ein naturnahes, ländliches Leben mit hohem Wohnkomfort und direktem Anschluss an Bern.


Seite 10 | 11 Terra Vista, Bolligen 31 m2

47 m2

Terrasse NF: 29.5 m2

Zimmer NF: 17.5 m2

Zimmer NF: 14.2 m2

Terrasse NF: 19.7 m2

Dusche NF: 5.9 m2

W

Reduit NF: 4.2 m2

Terrasse NF: 29.5 m2

Reduit NF: 3.0 m2

Terrasse NF: 29.5 m2 Zimmer NF: 17.5 m2

Zimmer NF: 17.9 m2

Zimmer NF: 15.3 m2

W

Reduit NF: 4.5 m2

Entrée NF: 3.2 m2

Wohnen NF: 29.1 m2

Entrée NF: 3.3 m2

Bad NF: 5.8 m2

Bad NF: 5.6 m2

Kochen/Essen NF: 32.9 m2

W

Zimmer NF: 9.6 m2 Wohnen NF: 28.8 m2

Treppenhaus NF: 17.8 m2

Wohnen NF: 29.1 m2

Dusche NF: 5.8 m2 WC NF: 2.7 m2

Lift NF: 2.8 m2

Grundriss Erdgeschoss

Bad NF: 5.1 m2

Kochen/Essen NF: 32.7 m2

Einbauten (Im Kaufpreis inbegriffen)

Dusche NF: 5.2 m2

evtl. Cheminée

Entrée NF: 3.2 m2

Entrée NF: 3.3 m2

Kochen/Essen NF: 32.8 m2

Zimmer NF: 9.6 m2

Treppenhaus NF: 17.8 m2

Möbel durch Käufer

Zimmer NF: 15.9 m2

Lüftung NF: 1.0 m2

Lift NF: 2.8 m2

N Entrée NF: 4.2 m2

0

Zimmer NF: 12.7 m2

Treppe NF: 6.6 m2

1

2

5

Lüftung NF: 1.0 m2

36 m2

m Bau zu nehmen.W 1.02

Wohnen NF: 29.0 m2

W

Kochen/Essen NF: 32.0 m2

Terrasse NF: 11.7 m2

Reduit NF: 4.0 m2

evtl. Cheminée

Waschen NF: 2.9 m2

Zimmer NF: 13.0 m2

Reduit NF: 3.8 m2

W

Terrasse NF: 12.3 m2

Terrasse NF: 12.6 m2

Lüftung NF: 1.0 m2

0

32 m2

Gez.

Erdgeschoss Haus W1.01 1 W 3.02 PlanNr. - 320.41.702.3 Erdgeschoss Prov. Ausführungspläne

W 2.02 W 1.01

den. Format: A4 20 - Terra Vista

36 m

Revision Nr.

Datum

Bemerkungen

Zimmer Nettowohnfläche Terrasse

1

2

2

4½ 120 m

2

42 m2

Gez.

Raumhöhe

2.50 m

Gesamtfläche

162 m2

Preis

1'090'000.-

Erdgesc


31 m2

47 m2

21 m2

Terrasse NF: 19.7 m2

Terrasse NF: 29.5 m2

it .0 m2

Terrasse Terrasse NF: 29.5 m2 NF: 18.7 m2 Zimmer NF: 17.5 m2

Zimmer NF: 17.9 m2

Wohnen NF: 28.8 m2

Wohnen NF: 29.1 m2

Dusche NF: 5.8 m2 WC NF: 2.7 m2

Reduit NF: 4.0 m2

Bad NF: 5.1 m2

Waschen NF: 2.9 m2

Entrée NF: 3.3 m2

Entrée NF: 3.2 m2

WC NF: 2.7 m2

Kochen/Essen NF: 32.8 m2

W

Wohnen NF: 29.1 m2

Dusche NF: 5.7 m2

Dusche NF: 5.2 m2

evtl. Cheminée

Kochen/Essen NF: 32.7 m2

R N

Reduit NF: 3.8 m2

Cheminée

Bad NF: 5.1 m2

Dusche NF: 4.3 m2 Entrée NF: 3.3 m2

Entrée NF: 3.2 m2

Kochen/Essen NF: 32.7 m2

Treppenhaus NF: 17.8 m2 Zimmer NF: 16.0 m2 Lift NF: 2.8 m2

Lift NF: 2.8 m2

Treppe NF: 6.6 m2

Entrée NF: 4.2 m2

Lüftung NF: 1.0 m2

Terrasse NF: 12.3 m2

Terrasse NF: 12.6 m2

Zimmer NF: 12.7 m2 Treppe NF: 6.6 m2

Zimmer

Erdgeschoss

Nettowohnfläche Terrasse

Revision Nr.

Datum

28 m2 36 m

Bemerkungen

4½ 132 m

2

42 m2

320 - Terra Vista

0

1

2

Terrasse NF: 12.6 m2

Lüftung NF: 1.0 m2

5

2

Raumhöhe

2.50 m

Gesamtfläche

174 m

Preis

Terrasse NF: 12.6 m2

Lüftung NF: 1.0 m2

Lüftung NF: 1.0 m2

63 m2 32 m2

W1.02

Kochen/Essen NF: 33.0 m2

Treppenhaus NF: 17.8 m2

Zimmer NF: 15.9 m2

Entrée NF: 4.2 m2

Wohnen NF: 29.0 m2

evtl. Cheminée

Waschen Zimmer NF: 2.9 m2 2 NF: W 9.6 m

Kochen/Essen NF: 32.0 m2

Kochen/Essen NF: 32.0 m2

Flur NF: 7.5 m2

W

Wohnen NF: 29.0 m2

evtl. Cheminée

Zimmer NF: 17.8 m2

Bad NF: 5.6 m2

Wohnen NF: 28.6 m2

W

Terrasse NF: 29.5 m2

Zimmer NF: 17.9 m2

Zimmer NF: 15.3 m2

W

Reduit NF: 3.8 m2

Terrasse NF: 29.5 m2

Reduit NF: 3.0 m2

2

W2.02 / W3.02 Erdgeschoss

1'270'000.-

Revision Nr.Gez. Datum

Zimmer Nettowohnfläche Terrasse

Bemerkungen

3½ 114 m

2

42 m2

Raumhöhe

2.50 m

Gesamtfläche

148 m2

Preis ab

Erdgeschoss Haus 1

950'000.-

Gez.


Seite 12 | 13 Terra Vista, Bolligen Terrasse NF: 29.5 m2

Zimmer NF: 17.5 m2

Zimmer NF: 14.2 m2

W

Reduit NF: 4.2 m2

Loggia NF: 12.3 m2

Reduit NF: 3.0 m2

Dusche NF: 5.9 m2

Loggia NF: 19.6 m2

Zimmer NF: 16.6 m2

W

Reduit NF: 4.5 m2

Entrée NF: 3.2 m2

Wohnen NF: 29.1 m2

Bad NF: 5.8 m2

Zimmer NF: 17.9 m2 Zimmer NF: 13.9 m2

Entrée NF: 3.3 m2

Kochen/Essen NF: 32.9 m2

Zimmer NF: 12.8 m2

W

W

Zimmer NF: 9.6 m2

Dusche NF: 5.8 m2 Flur NF: 11.0 m2

m Bau zu nehmen. den.

Zimmer NF: 13.0 m2

Lüftung NF: 1.0 m2

N

0

1

2

Kochen/Essen NF: 32.7 m2

Entrée NF: 3.3 m2

Kochen/Essen NF: 32.8 m2

Treppenhaus NF: 17.5 m2 Zimmer NF: 15.9 m2

Zimmer NF: 21.0 m2

Lift NF: 2.8 m2

Balkon NF: 11.8 m2

5

36 m2

Wohnen NF: 28.8 m2 evtl. Cheminée

Entrée NF: 3.2 m2

Reduit NF: 1.8 m2

Möbel durch Käufer Terrasse NF: 11.7 m2

Bad NF: 5.1 m2 Dusche NF: 5.9 m2

Einbauten (Im Kaufpreis inbegriffen)

Reduit NF: 5.1 m2

evtl. Cheminée

Treppe NF: 2.4 m2

Bad NF: 5.2 m2

Lift NF: 2.8 m2

Reduit NF: 3.8 m2

Wohnen NF: 29.1 m2

Treppenhaus NF: 17.8 m2

Grundriss Obergeschoss / Attika

Loggia NF: 19.6 m2

Balkon NF: 6.2 m2

Balkon NF: 12.0 m2

Lüftung NF: 1.0 m2

Lüftung NF: 1.0 m

W 3.21

0

1

W 2.21 W 1.21

Gez.

W 3.11 Erdgeschoss Haus W3.12 1 W 3.12

Zimmer

PlanNr. - 320.41.702.3 Obergeschoss Prov. Ausführungspläne

320 - Terra Vista

Format: A4

Revision Nr.

Nettowohnfläche Terrasse

Datum

Bemerkungen

3½ 114 m

2

32 m2

Raumhöhe

2.50 m

Gesamtfläche

146 m2

Preis

1'040'000.-

G


Loggia NF: 19.6 m2

Loggia NF: 19.6 m2

Zimmer NF: 16.6 m2

Zimmer NF: 13.1 m2

Intensive Begrünung

Wohnen NF: 29.1 m2

Reduit NF: 3.8 m2

Flur NF: 2.8 m2 Reduit NF: 5.1 m2

evtl. Cheminée

Entrée NF: 3.3 m2

Bad NF: 5.9 m2

Vorraum NF: 5.2 m2 Bad NF: 4.6 m2 Kochen/Essen NF: 30.5 m2

Dusche NF: 5.0 m2

evtl. Cheminée

Entrée NF: 3.2 m2

Dusche NF: 4.6 m2

Wohnen NF: 29.0 m2

Reduit NF: 2.3 m2 W

Entrée NF: 7.2 m2

Kochen/Essen NF: 32.8 m2

Dusche NF: 5.4 m2

evtl. Cheminée

Kochen/Essen NF: 29.0 m2

Cheminée

Kochen/Essen NF: 32.7 m2

Bad NF: 4.7 m2

Terrasse NF: 97.0 m2

Wohnen NF: 28.8 m2

Terrasse NF: 20.1 m2

Zimmer NF: 20.1 m2

Zimmer NF: 15.5 m2

W

W

Terrasse NF: 20.1 m2

Zimmer NF: 12.9 m2

Zimmer NF: 10.5 m2

Wohnen NF: 26.8 m2

Treppenhaus NF: 17.5 m2

Entrée NF: 6.3 m2

Lift NF: 2.8 m2 Intensive Begrünung

Balkon NF: 11.8 m2

Treppenhaus NF: 4.5 m2

Zimmer NF: 14.4 m2

Zimmer NF: 22.8 m2

Terrasse NF: 13.9 m2

Lift NF: 2.8 m2

W

Reduit NF: 3.6 m2

Terrasse NF: 11.8 m2

Zimmer NF: 14.4 m2

Balkon NF: 12.0 m2

üftung NF: 1.0 m2

Lüftung NF: 1.0 m2

0

1

2

5 0

W3.11 Obergeschoss

Bemerkungen

0 - Terra Vista

Zimmer Nettowohnfläche Terrasse

4½ 135 m

2

32 m2

Raumhöhe

2.50 m

Gesamtfläche

167 m

Preis

Gez. Revision Nr.

2

1'180'000.-

W1.21 / W2.21 / W3.21 Attika

Zimmer Nettowohnfläche Terrasse

Bemerkungen Obergeschoss Haus 3

Datum

1

4½ 121 m

2

32 m2

Gez.

2

5

Raumhöhe

2.50 m

Gesamtfläche

153 m2

Preis ab

1'270'000.-


Seite 14 | 15 Terra Vista, Bolligen Terrasse NF: 29.5 m2

Zimmer NF: 17.5 m2

Reduit NF: 3.0 m2

Dusche NF: 5.9 m2

W

Z N

Zimmer NF: 14.2 m2

Terrasse NF: 18.7 m2

Reduit NF: 4.2 m2

Loggia NF: 12.3 m2

Reduit NF: 3.0 m2

Terrasse NF: 29.5 m2 Zimmer NF: 13.9 m2

Zimmer NF: 17.9 m2

Zimmer NF: 12.8 m2 Zimmer NF: 17.8 m2

W

Reduit NF: 4.5 m2

Entrée NF: 3.2 m2

Wohnen NF: 29.1 m2

Bad NF: 5.8 m2

Treppe NF: 2.4 m2

Bad NF: 5.1 m

Entrée NF: 3.3 m2

Kochen/Essen NF: 32.9 m2

WC NF: 2.7 m2

Zimmer NF: 13.0 m2

Grundriss Maisonette

Einbauten (Im Kaufpreis inbegriffen)

Kochen/Essen NF: 32.7 m2

Zimmer NF: 16.0 m2

Balkon NF: 6.0 m2 Lift NF: 2.8 m2

N Entrée NF: 4.2 m2

1

2

Zimmer NF: 23.9 m2

Treppenhaus NF: 17.8 m2

Lüftung NF: 1.0 m2

0

Dusche

NF: 4.3 Z Entrée N NF: 3.3 m

Entrée NF: 3.2 m2

W

Kochen/Essen NF: 32.0 m2

Möbel durch Käufer Terrasse NF: 11.7 m2

Reduit NF: 3.8 m2

evtl. Cheminée

Bad NF: 5.1 m2

Waschen NF: 2.9 m2

W

Wohnen NF: 29.1 m2

Dusche NF: 5.7 m2

Lift NF: 2.8 m2

Dusche NF: 4.8 m2

Bad NF: 4.6 m2

Wohnen NF: 28.6 m2

Zimmer NF: 9.6 m2

Treppenhaus NF: 17.8 m2

m Bau zu nehmen. den.

Flur NF: 10.7 m2

Reduit NF: 1.6 m2

Du NF

Obergeschoss

Treppe NF: 6.6 m2

Zugang zur ESH

5

Lüftung NF: 1.0 m2

36 m2

Terrasse NF: 12.6 m2

Zimmer NF: 12 m2

Flur NF: 6 m2

Treppe NF: 11 m2

63 m2

Gez.

W 2.03

Format: A4

Untergeschoss Revision Nr.

Erdgeschoss

- Terra Vista Erdgeschoss Haus320 1 W2.03 ZPP Nr. V, "Eisengasse" Zimmer

6

Raumhöhe

PlanNr. - 320.41.702.3 asse 10-20 Bolligen 3065 EG /Einschlagstr OG Nettowohnfläche 178 m Gesamtfläche Bauherr: Alta Vista AG Altenbergstrasse 28 Bern 3013 Prov. Ausführungspläne Terrasse 42 m Preis

320 - Terra Vista

Revision Nr. Datum Gauer Itten Messerli Architekten AG Altenbergstrasse 28 Bern 3013

Datum

2.50/3.50 m

2

220 m2

2

1'290'000.-

4

Die Masse sind vom Unterne Bemerkungen Allfällige Differenzen sind de Gez.:

Ro

Datum

1


Seite 16 | 17 Terra Vista, Bolligen

Baubeschrieb Konstruktion, Technik


Konstruktion Tragwerk in Massivbauweise (Stahlbeton bzw. Mauerwerk). Wände und Decken in den Wohnungen verputzt. Im Treppenhaus Wände in Beton lasiert. Treppen und Böden mit eingefärbtem Hartbelag und Decken verputzt. Fassade Aussenwärmedämmung. Geländer der Loggien und Balkone in Glas. Attikaterrassen mit Brüstung. Flachdach über Attika gedämmt und mit intensiver Dachbegrünung (nicht begehbar). Aufzugsanlagen In allen Treppenhäusern rollstuhlgängige Liftanlagen. Türen und Tore Hauseingangstüre in Glas / Metall. Schalldämmende Wohnungs- Eingangstüren aus Holz. Zimmertüren mit Stahlzargen gestrichen, Türblatt aus Holz gestrichen.

Fenster Holz / Metallfenster mit 3-fach Isolierverglasung. Raumhohe Verglasung mit Hebeschiebetüre im Wohnbereich bzw. Öffnungsflügel und Festverglasung im Essbereich. Brüstungsfenster mit Dreh-Kippflügel und Festverglasung in Zimmern. Sonnenschutz Brüstungsfenster und raumhohe Verglasungen mit fassadenintegrierten Stoffmarkisen (ZIP-System im Schlafzimmer). Alle Sonnenschutzanlagen mit elektrischem Antrieb. Elektro Alle Steckdosen dreifach, z.T. geschaltet. LED Deckeneinbauleuchten in Küche, Bad, Korridor und Loggia / Terrassen / Balkone. Deckenanschluss geschaltet pro Zimmer. Kellerabteil mit Deckenleuchte und Steckdose.

TV / Sonnerie Sonnerie mit Gegensprechanlage. Multimedia-Anschlüsse für Telefon, Internet und TV / Radio. (Ausbau gem. sep. Elektroplan). Heizung und Warmwasser Anschluss an Fernwärmenetz Wärmeverbund Konsortium AEK Energie AG / EBL (Holzschnitzelheizung). Zentrale Warmwasseraufbereitung. Die Minergie- Standardanforderungen werden angestrebt. Komfortlüftung in den Wohnungen. Fussbodenheizung mit Einzelraum-Regulierung. Verbrauchsabhängige Messung pro Wohnung.


Seite 18 | 19 Terra Vista, Bolligen

Baubeschrieb Ausbaustandard

Bodenbeläge In allen Räumen auf Wärme- und Trittschalldämmung eingebrachter Unterlagsboden. Entrée, Wohn-, Schlaf- und Essräume mit Parkett inkl. Fussleisten. Reduit und Nassräume mit keramischen Fliesen. Loggien / Terrassen und Balkone mit Terrassendielen und Kies. Wandbeläge In den Wohn- und Schlafräumen Abrieb gestrichen. In den Badezimmern teilweise Platten und Abrieb gestrichen. Deckenbeläge In allen Räumen Gipsglattstrich, gestrichen. Küche Einteilung und Apparate nach sep. Küchenplan. Lackierte Fronten und Sichtteile nach Farbkollektion. Arbeitsfläche in Keramik. Ausstattung: Kühl- Gefrierkombination, Kompakt- Backofen und Dampfgarer hochliegend, Induktionskochfeld mit


integriertem Tischlüfter, Geschirrspüler, Edelstahlspühlbecken, Kehrrichtbehälter. Alle Küchengeräte von Miele oder gleichwertige Geräte. Sanitäranlagen Position der Apparate nach sep. Sanitärplan. Zwei Nasszellen pro Wohnung, eine mit schwellenloser Dusche mit Duschtrennwand aus Glas und eine mit Badewanne. Im Reduit Waschmaschine / Tumbler Kombination von Miele. Schreinerarbeiten Einbauschränke und Garderobe nach Plan.


Seite 20 | 21 Terra Vista, Bolligen

Grundriss Plan UG Einstellhalle, Keller

N

K K 01

02

03

04

05

06

07

08

09

K K K

10

11

K

T

T

K

K 13

14

15

16

17

18

19

20

K

K

K

K K

K

12

K

K

21

22

K

23

T

K

T

K

24

25

26

27

28

29

30

31

K

32

33

34

T

T

T K

0

320 - Terra Vista ZPP Nr. V, "Eisengasse"

Revision Nr.

Datum

Bemerkungen

19.09.2017

Erstellt

Gez. Sf

19.12.2017

Disponibel ergänzt, Velo PP + Abwart

Sf

1

2

5

Einstellhalle PlanNr. - 320.41.702.2


Verkaufspreise Kennzahlen

Verkaufsbestimmungen und Informationen Haus 2

Haus 1

Haus 3 W2.21

Abwicklung / Zahlungsplan Erstkontakt, Projektvorstellung, Besichtigung mit Alta Vista AG

W1.21

W3.12

W1.02

W3.21

W1.01

W2.03

W3.11

Ausarbeiten eines Finanzierungsnachweises mit einer Bank oder der Versicherungsgesellschaft Ihrer Wahl

W3.02

W2.02

Reservation: Reservationsgebühr von CHF 20‘000.- auf ein Treuhandkonto

Objekt

Geschoss

Typ

NWF*

Aussenfläche

W 1.01

EG

120 m

42 m

W 1.02

EG

132 m2

42 m2

1'270'000.-

W 1.21

Attika

121 m2

32 m2

1'280'000.-

W 2.02

EG

114 m2

42 m2

950'000.-

W 2.03

EG/1.OG

6

178 m2

42 m2

1'290'000.-

W 2.21

Attika

121 m2

32 m2

1'270'000.-

W 3.02

EG

114 m2

42 m2

1'020'000.-

Gestalterische und technische Beratung bei individuellen Kundenwünschen

W 3.11

1.OG

135 m2

32 m2

1'180'000.-

Garantie für Termine und Qualität

W 3.12

1.OG

114 m2

32 m2

1'040'000.-

W 3.21

Attika

121 m2

32 m2

1'280'000.-

2

Parkplatzpreise: Kat. A 40'000.- | Kat. B 37'500.- | Kat. C 35'000.Alle Preise in CHF

2

Preis

Notarielle Verurkundung: 1. Anzahlung von 20% des Kaufpreises

1'090'000.-

* Nettowohnfläche (approximativ)

Rohbauende: 2. Anzahlung von 40% des Kaufpreises Wohnungsübergabe: Schlusszahlung von 40% des Kaufpreises Dienstleistung Alta Vista AG Professionelle Beratung ab dem ersten Kontakt. Persönliche Kundenbetreuung während der Bauzeit. Auch nach dem Bezug bleiben wir Ihr Ansprechpartner.

Termine Baubeginn Frühling 2018 Bezug Ende 2019 / Frühjahr 2020

Copyright Die Verkaufsdokumentation wurde von der Alta Vista AG in Zusammenarbeit mit Gauer Itten Messerli Architekten AG ausgearbeitet. Sie darf nicht verändert, teilweise oder vollständig kopiert und ohne ausdrückliche Genehmigung der Alta Vista AG an Drittpersonen weitergegeben werden. Verhandlungen über den Abschluss eines Kaufvertrages werden ausschliesslich durch die Alta Vista AG geführt.

Projektverbindlichkeit Die hier vorliegende Verkaufsdokumentation ist für den Abschluss von Verträgen nicht verbindlich. Abweichungen gegenüber dieser Dokumentation in Bezug auf Pläne sowie ein zwischenzeitlicher Verkauf bleiben vorbehalten. Insbesondere die Visualisierungen sind lediglich beschreibender Natur. Impressum Herausgeber

Alta Vista AG, Bern

Gestaltung

Gauer Itten Messerli Architekten AG, Bern


Bauherrschaft ALTA VISTA AG Altenbergstrasse 28, CH-3013 Bern T 031 368 08 80 info@alta-vista.ch | www.alta-vista.ch Verkauf Stephanie Messerli T 079 301 93 93 stephanie@messerli.info ArchitekturbĂźro Gauer Itten Messerli Architekten AG Altenbergstrasse 28, CH-3013 Bern T 031 333 61 61 info@gim.ch | www.gim.ch Stand 19. Juni 2018

Terra Vista  
Terra Vista