Page 1

Über

GRUPPENREISEN INTERNATIONAL 2020

seit

Gruppenreisen RUNDREISEN • STÄDTEREISEN • SPORT- UND ERLEBNISREISEN • STUDIENREISEN • CLUB- UND VEREINSREISEN • SCHLEMMERREISEN

2020

Kompetenz und Qualität seit über 55 Jahren! UAUSSEN_Alpetour_So20.indd 1

22.05.19 16:25


HERZLICH WILLKOMMEN BEI alpetour

WIR BERATEN SIE GERNE. IHRE LÄNDERSPEZIALISTEN FÜR REISEN IN DIE GANZE WELT!

2

Claudia Eichstetter-Wiest Dipl.-Betriebswirtin (FH) Deutschland Tel. +49 (0) 8151/775-261

Selina Freismuth B.A. Tourismusmanagement Deutschland Tel. +49 (0) 8151/775-145

Tatjana Wodarz Dipl.-Betriebswirtin (FH) Deutschland Tel. +49 (0) 8151/775-218

Francine Seidelmann Kristina Zander Francesca Fabbian Dipl. Wirtschaftsgeographin Dipl.-Betriebswirtin (FH) B.A. Tourismusmanagement Frankreich/Schweiz Frankreich/Schweiz/Kroatien Italien Tel. +49 (0) 8151/775-134 Tel. +49 (0) 8151/775-142 Tel. +49 (0) 8151/775-149

Yvonne Fischer Monica Kramer-Pavan Dipl.-Betriebswirtin (FH) Dipl. Fremdenverkehrskauffrau Italien Italien Tel. +49 (0) 8151/775-130 Tel. +49 (0) 8151/775-133

Annika Fischer Bürokauffrau Südtirol Tel. +49 (0) 8151/775-132

Timo Hillenbrand Reiseverkehrskaufmann Mittel-/Osteuropa Tel. +49 (0) 8151/775-146

Romy Kretzschmar Dipl. Kauffrau (FH) Mittel-/Osteuropa Tel. +49 (0) 8151/775-135

Regina Weishaupt Dipl. Touristikkauffrau Mittel-/Osteuropa Tel. +49 (0) 8151/775-136

Katja Jastak Dipl.-Verkehrswirtschaftlerin Nordeuropa Tel. +49 (0) 8151/775-109

Tatiana Kins B.A. Tourismusmanagement Nordeuropa Tel. +49 (0) 8151/775-100

Johanna Menz B.A. Tourismusmanagement Nordeuropa Tel. +49 (0) 8151/775-119

Isabella Loos B.A. Tourismusmanagement Flugreisen Tel. +49 (0) 8151/775-217

Christine Rassweiler Dipl.-Betriebswirtin (FH) Flugreisen Tel. +49 (0) 8151/775-107

Julia Straub Tourismuskauffrau Flugreisen Tel. +49 (0) 8151/775-144

Carola Vogt Dipl.-Betriebswirtin (FH) Flugreisen Tel. +49 (0) 8151/775-138

Christiane Heidrich Dipl.-Betriebswirtin (FH) Vertrieb & Kundenbetreuung Tel. +49 (0) 8151/775-212

Nick Scharif Volker Stekelenburg Tanya Trommer Dipl.-Volkswirt MBA CRM Dipl.-Betriebswirtin (FH) Vertrieb & Kundenbetreuung Vertriebsleitung Abteilungsleitung Tel. +49 (0) 8151/775-122 Tel. +49 (0) 160/745 2835 Tel. +49 (0) 8151/775-128

alpetour - Der Paketer

UINNEN_Alpetour_So20.indd 2

Susanne Körbel Dipl.-Betriebswirtin (FH) Flugreisen Tel. +49 (0) 8151/775-102

Per E-Mail erreichen Sie Ihren Ansprechpartner wie folgt: Erster-Buchstabe-Vorname.Nachname@alpetour.de

24.05.19 15:22


„UNSER ZIEL IST ES, DASS EUROPA EINMAL EIN GROSSES, GEMEINSAMES HAUS FÜR DIE EUROPÄER WIRD, EIN HAUS DER FREIHEIT.“ KONRAD ADENAUER Sehr geehrte Damen und Herren, verehrte Kunden, der Fokus des Bustourismus liegt nach wie vor auf europäischen Reisezielen. Dass die Zukunft Europas derzeit kontrovers diskutiert wird, lässt uns nachdenklich werden. Für uns alle als begeisterte TouristikerInnen sollte klar sein: Wir leben international, sind BürgerInnen Europas und immer neugierig auf die vielen Facetten, die unsere Nachbarländer ausmachen. Wer reisen möchte, braucht Freiheit, Offenheit und Sicherheit. Bewahren wir uns das und erhalten wir unseren Kunden die Möglichkeit, unser schönes und vielfältiges Europa nach Belieben bereisen zu können! Unsere abwechslungsreichen Reisevorschläge für 2020 halten Sie gerade in Händen, blättern Sie los! Sie finden neue Ideen wie unsere Reise in die Region Telemark (S. 264) oder „Mit Volldampf durch Schottland“ (S. 234). Italien, eines unserer Top-Reiseziele, wurde erweitert und überrascht mit neuen Angeboten wie der Rundreise „Die Seen der südlichen Alpen“ (S. 156). Wenn es Zeit wird, die Seele baumeln zu lassen, dann können unsere Minikreuzfahrten nach York (S. 228) oder London (S. 212) ebenso wie auch der „Frische Wind am Atlantik“ (S. 180) das Jahresreiseangebot abrunden. Obwohl wir uns in ganz Europa zuhause fühlen, gibt es doch auch für die alpetour eine Region, die unsere Heimat ist: Das landschaftlich reizvolle und kulturell reich beschenkte Oberbayern präsentieren wir Ihnen in diesem Jahr im Rahmen der Reise „Starnberger See und Fünfseenland“ (S. 52). Sie werden verstehen, warum wir uns hier wohlfühlen! Wenn Sie über den europäischen Tellerrand hinausschauen möchten, finden Sie interessante Fernreisen in unserem separaten Flug- und Zubucherreisen-Programm. Wer die Natur liebt und sich gerne bewegt, entdeckt passende Reisen in unserem Aktivreisenkatalog. Wie gewohnt freuen wir uns über Ihre Anfragen, Rückmeldungen, Ideen und Gedanken. Gerne erstellen wir daraus gemeinsam mit Ihnen individuelle Reiseangebote in ganz Europa und darüber hinaus. Bleiben wir weltoffen, tolerant und immer interessiert an dem, was andere Landstriche und Kulturen ausmacht - auf nach Europa! Stellvertretend für alle Kolleginnen und Kollegen des alpetour-Teams

Winfried Knötig Geschäftsführer

Tanya Trommer Prokuristin

Frauke Beuth Prokuristin

Gunther Knötig Geschäftsführer

www.alpetour.de

003-009_Alpetour_So20.indd 3

3

23.05.19 15:56


UNSERE STÄRKEN SIND IHRE VORTEILE

KOMPETENZ & QUALITÄT

SERVICE & LEISTUNGEN

✓ Bauen Sie auf unsere über 55-jährige Erfahrung bei der Planung und Durchführung von individuellen Gruppenreisen weltweit. ✓ Unsere Länderspezialisten kennen Ihr Reiseziel genau, beraten Sie persönlich und kompetent und zeigen Ihnen Trends und Ideen auf. ✓ Uns ist selten eine Gruppe zu klein, aber niemals zu groß. Wir verfügen über umfangreiche Referenzen für Gruppenreisen und Events mit mehreren Hundert oder sogar Tausend Teilnehmern. ✓ Unser Ziel bei allen Reiseangeboten ist es, Ihnen das optimale Preis-/Leistungsverhältnis bei bester Qualität zu bieten. ✓ Auf unseren beliebten Informationsreisen bieten wir Ihnen die Möglichkeit, neue Reiseziele und Trends persönlich zu erleben. ✓ Rund 335.000 Reiseteilnehmer haben in der vergangenen Saison mit alpetour die Welt entdeckt. Durch unsere langjährige Zusammenarbeit mit weltweit mehr als 3.000 ausgesuchten Leistungsträgern sind wir Garant für hohe Qualitätsstandards. Überzeugen Sie sich selbst! ✓ Wir möchten noch besser werden. Daher bitten wir nach jeder Reise um Ihr Feedback, egal ob Lob oder Kritik.

✓ Mit rund 130 hoch motivierten Mitarbeitern steht Ihnen bei uns jederzeit ein kompetenter Kundenberater mit Rat und Tat zur Seite. ✓ Unsere vielfältige Produktpalette ermöglicht Ihnen, mit einem starken Partner zusammenzuarbeiten und somit Zeit und Kosten zu sparen. ✓ Ihr Fahrer erhält bei uns einen Freiplatz im Einzelzimmer. Einen zweiten Freiplatz erhalten Sie meist schon ab 35 zahlenden Personen. ✓ Sie können Busreisen in der Regel bis 4 oder 6 Wochen vor Anreise kostenlos stornieren. ✓ Wir verlangen keine Anzahlung bei Buchung und niemals Bearbeitungsgebühren. ✓ Mit unserem alpetour-Newsletter informieren wir Sie regelmäßig über die neuesten Trends, wichtige Änderungen sowie unschlagbare Reiseangebote. Am besten gleich anmelden unter www.alpetour-gruppenreisen.de/newsletter

MARKETING & VERTRIEB ✓ alpebilder.de - Für die Werbung Ihrer bei uns gebuchten Reisen in Anzeigen, Katalogen und Internet stellen wir Ihnen unsere Bilder, Texte und Routenkarten kostenlos zur Verfügung. ✓ alpeakademie.de - Sicherheit und Weiterbildung werden bei uns groß geschrieben: Auch dieses Jahr bieten wir wieder Sicherheitstrainings für Busfahrer nach dem Berufskraftfahrerqualifikationsgesetz an. Detaillierte Informationen dazu auf Seite 338. ✓ alpebus.de - Für unsere Schüler-Pauschalreisen mieten wir Busse in großem Volumen an. Arbeiten Sie mit uns Hand in Hand: Unter www.alpebus.de finden Sie laufend unsere aktuellen Fahrtaufträge.

4

alpetour - Der Paketer

003-009_Alpetour_So20.indd 4

WIR BERATEN SIE GERNE.

VERTRAUEN & SICHERHEIT ✓ Mit uns reisen Sie (ver)sicher(t)! In Zusammenarbeit mit der HanseMerkur Reiseversicherung AG bieten wir Ihnen ein umfangreiches Versicherungskonzept für Ihre Reisegäste. ✓ Sie veranstalten nur gelegentlich Reisen? In Kooperation mit der tourVERS GmbH bieten wir Ihnen die Möglichkeit einer Insolvenzversicherung. ✓ Wir sind da, wenn Sie uns brauchen. Unsere Kundenberater im Außendienst stehen Ihnen jederzeit für ein persönliches Beratungsgespräch zur Verfügung. Sehr gerne unterstützen wir Sie auch durch Vorträge und Präsentationen bei Ihren Kundenveranstaltungen. ✓ Mit unserem 24-Stunden-Service sind Sie bei uns von der Planung bis zur Rückreise 365 Tage im Jahr bestens aufgehoben.

TEL. +49 (0) 8151/775-200 E-MAIL: paketreisen@alpetour.de

24.05.19 15:25


WEITERE REISEPROGRAMME

GEPRÜFTE SERVICEQUALITÄT

UND SO ZUFRIEDEN SIND UNSERE KUNDEN

alpetour ist TÜV-zertifiziert. Geprüft wurden:

Beratung und Reiseorganisation Beratung und Kompetenz der Mitarbeiter/innen Qualität der Reiseunterlagen Preis-/Leistungsverhältnis der Reise Gesamtbeurteilung der Reise

✓ unsere festgelegten Servicestandards ✓ die Serviceverantwortung des Managements ✓ die Servicequalifizierung unserer Mitarbeiter ✓ unser implementiertes Reklamationsmanagement ✓ die Dokumentation unseres Servicegedankens alpetour: Geprüfte Servicequalität durch den TÜV Rheinland!

Schulnote

1,3 1,5 1,7 1,6

Persönlicher Kontakt Freundlichkeit Kompetenz Schnelligkeit Erreichbarkeit

1,2 1,4 1,5 1,4

Reiseleistungen Reiseleiter Programmpunkte Zeitlicher

1,5 1,4 1,5

Ablauf

Hotels Zimmer und Verpflegung Service und Lage Sauberkeit

1,8 1,7 1,6

Diese Durchschnittsnoten wurden anhand der Feedback-Bögen unserer Kunden ermittelt, Bewertung 1 bis 5.

WEITERE KATALOGE AUS UNSEREM GESAMTPROGRAMM Neben unserem Hauptkatalog „Gruppenreisen 2020“ bieten wir Ihnen viele weitere Kataloge zu Reisethemen, bestimmten Ländern und Regionen sowie zu Reisearten wie unsere Flug- und Zubucherreisen. Sämtliche Kataloge können Sie kostenlos per Post anfordern oder auf www.alpetour-gruppenreisen.de sofort online durchblättern. GRUPPENREISEN & ZUBUCHERREISEN

KLASSENFAHRTEN & SCHULSKIFAHRTEN

Über

Über

seit

seit

Über

Über

seit

seit

Geprüfte Servicequalität durch den TÜV Rheinland

KLASSENFAHRTEN 2018/2019

SPORT & ERLEBNIS KLASSENFAHRTEN 2018/2019

Geprüfte Servicequalität durch den TÜV Rheinland

Über

Gruppen-Flugreisen STÄDTEREISEN • STANDORTREISEN • RUNDREISEN • FERNREISEN

2020

Flug-Zubucherreisen STÄDTEREISEN • STANDORTREISEN • RUNDREISEN • FERNREISEN

Kompetenz und Qualität seit über 55 Jahren! Titel_Alpetour_Flug_2020.indd 1

21.05.2019 12:15:19

2020

Aktivreisen 2020 WANDERREISEN • RADREISEN • AKTIVREISEN

21.05.2019 12:16:49

ADVENT • WEIHNACHTEN • WINTER • SILVESTER UND AUSGEWÄHLTE FLUGREISEN

Kompetenz und Qualität seit über 55 Jahren!

Kompetenz und Qualität seit über 55 Jahren! Titel_Alpetour_Zubucher_2020.indd 1

Winterreisen

UAUSSEN_Alpetour_Aktiv_20.indd 1

22.05.19 15:54

2019/2020

Kompetenz und Qualität seit über 55 Jahren! 001_040_Alpetour_Wi1920.indd 1

UNSERE KATALOGE ERHALTEN SIE GRATIS UNTER katalogbestellung@alpetour.de

003-009_Alpetour_So20.indd 5

seit

Klassenfahrten ABSCHLUSSFAHRTEN – STÄDTEREISEN – STUDIENFAHRTEN

2015/2016 2019/2020

So schön kann Schule sein!

Sport & Erlebnis Klassenfahrten

2019/2020 So schön kann Schule sein!

14.09.18 10:51

www.alpetour.de

5

24.05.19 15:25


GUT ZU WISSEN

AGB UND ARB

FREIPLATZREGELUNG

Hinweise für Kaufleute und Wiederverkäufer: AGB – Allgemeine Geschäftsbedingungen für Kaufleute und Wiederverkäufer Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Kaufleute und Wiederverkäufer können im Internet unter www.alpetour-gruppenreisen.de/ agb/kaufleute eingesehen werden. Sie erhalten diese von uns mit dem Angebot bzw. den Buchungsunterlagen.

Ihr Fahrer erhält bei uns einen Freiplatz in einem Einzelzimmer. Einen weiteren Freiplatz erhalten Sie meist schon ab 35 zahlenden Reiseteilnehmern.

Hinweise für Endverbraucher: ARB - Allgemeine Reisebedingungen für Endverbraucher Unsere Allgemeinen Reisebedingungen für Endverbraucher übermitteln wir Ihnen selbstverständlich vor jeder Buchung mit dem Anmeldeformular oder unserem speziellen Angebot. Zur Vorab-Information können Sie sich den Text auch auf unserer Website unter www.alpetour-gruppenreisen.de/agb/endverbraucher ansehen oder herunterladen. Bei allen unseren Reisen für Endverbraucher ist gegen Aushändigung des Sicherungsscheins eine Anzahlung in Höhe von 10% zu leisten. Die Restzahlung ist nach Anforderung durch alpetour 30 Tage vor Reiseantritt fällig. Die Mindestteilnehmerzahl für unsere Reisen beträgt 15 Personen bei Flugreisen und 18 Personen bei Busreisen, sofern im speziellen Angebot keine abweichende Mindestteilnehmerzahl angegeben ist. Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann die Reise durch alpetour bis 31 Tage vor Reiseantritt abgesagt werden. FLUGREISEN Für immer mehr Reiseziele organisieren wir für Ihre Gruppen die Anreise auch mit dem Flugzeug. Daher haben wir sämtliche Flugreisen in einem eigenen „Flugreisen für Gruppen“-Katalog für Sie zusammengefasst. Gerne schicken wir Ihnen diesen Katalog kostenlos zu. Unser gesamtes Flugreisen-Angebot finden Sie zudem auf unserer Website unter www.alpetour-gruppenreisen.de/flug 6

alpetour - Der Paketer

003-009_Alpetour_So20.indd 6

WIR BERATEN SIE GERNE.

KOOPERATIONSPARTNER Wer kennt sie nicht, die Problematik, eine Reise aufgrund mangelnder Teilnehmerzahlen absagen zu müssen? Aus diesem Grund vermitteln wir Ihnen bei all unseren Reisen gerne einen passenden Kooperationspartner, mit dem Sie die Reise gemeinsam ausschreiben können. PREISE Die im Katalog ausgewiesenen „Ab-Preise“ basieren bei unseren Busreisen auf einer Mindestteilnehmerzahl von 18 zahlenden Personen. Da Ihr genauer Reisepreis von vielen einzelnen Faktoren abhängig ist, erhalten Sie von uns in einem detaillierten schriftlichen Reisevorschlag den für Ihre Gruppe zum Zeitpunkt der Anfrage bestmöglichen Preis für Ihre Wunschleistungen. Unser Tipp! Mit unserem E-Mail-Newsletter erhalten Sie regelmäßig besonders attraktive Angebote. Melden Sie sich an und nutzen Sie diesen kostenlosen Service: www.alpetour-gruppenreisen.de/newsletter REISEPROGRAMME Unsere Programmvorschläge verstehen wir als Ideengeber für Ihre Reisen. Diese können selbstverständlich nach Ihren Wünschen oder Anforderungen Ihrer Kunden individuell geändert werden. Gerne erstellen wir Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot für eine Reise nach Ihren Wünschen – wie immer zum besten Preis-/Leistungsverhältnis.

TEL. +49 (0) 8151/775-200 E-MAIL: paketreisen@alpetour.de

24.05.19 10:20


REISEUNTERLAGEN Für jede gebuchte Reise erhalten Sie ein hochwertiges und umfangreiches alpetour-Informationspaket mit je nach Reiseziel relevanten Inhalten wie z.B. Reiseführer, Stadtplan, Prospektmaterial zu Ausflugszielen und vieles mehr. STORNOFRISTEN Bei uns buchen Sie Ihre Gruppenreisen ohne Anzahlung und können diese in der Regel bis 4 oder 6 Wochen vor Anreise kostenlos stornieren. VERSICHERUNGEN Mit uns reisen Sie (ver)sicher(t)! In Zusammenarbeit mit der HanseMerkur Reiseversicherung AG bieten wir Ihnen ein umfangreiches Sicherheitskonzept für Ihre Reisegäste. Für Kunden, die nur gelegentlich Reisen veranstalten, bieten wir in Kooperation mit der tourVERS GmbH den Abschluss einer Insolvenzversicherung für alle bei uns gebuchten Reisen an. VERTRAGSHOTELS VON ALPETOUR Wir legen sehr viel Wert auf die Auswahl unserer Vertragshäuser, denn wir wissen, wie wichtig eine gruppengerechte Unterkunft für das Gelingen Ihrer Reise ist. Bei vielen unserer Katalogreisen stellen wir Ihnen beispielhaft eines oder mehrere unserer Vertragshotels für die entsprechende Region vor. Zunehmend bieten wir unsere Reisen auch mit festen Hotels an. Diese Angabe finden Sie bei der jeweiligen Reise in unserem alpetourLeistungsblock. Bei allen anderen in unserem Katalog genannten Preisen werden die Hotels in der Regel ca. 3 Wochen vor Anreise bekannt gegeben. Durch die kurzfristige Hotelzuteilung ist es uns möglich, Ihnen

unsere Reisen zu einem deutlich attraktiveren Preis-/Leistungsverhältnis anzubieten und unsere Kontingente optimal auszulasten. Gleichzeitig können wir dadurch für Sie die kostenlosen Stornierungsfristen so kurz wie möglich halten, auch wenn wir selbst gegenüber den Hotels deutlich längere Stornofristen einhalten müssen. Selbstverständlich garantieren wir Ihnen in jedem Fall die Unterbringung in der gebuchten Hotelkategorie mit der gewünschten Ausstattung! Alternativ unterbreiten wir Ihnen jederzeit gerne Angebote mit festen Hotels. ZUBUCHERREISEN Viele Flugreisen bieten wir Ihnen zu bestimmten Terminen auch als Zubucherreisen an, bei denen keine Mindestteilnehmerzahl Ihrerseits notwendig ist. Das gesamte Programm finden Sie in unserem Katalog „Zubucherreisen“, den wir Ihnen gerne kostenlos zuschicken. Alle Zubucherreisen und -termine finden Sie auf unserer Website unter www.alpetour-gruppenreisen.de/zubucher 24-STUNDEN-SERVICENUMMER Während Ihrer Reise sind wir an 365 Tagen im Jahr 24 Stunden für Sie erreichbar und stehen Ihnen im Falle eines Falles immer zur Verfügung.

alpetour ist Mitglied bei:

www.alpetour.de

003-009_Alpetour_So20.indd 7

7

24.05.19 15:36


SOZIALE VERANTWORTUNG

alpetour SETZT AUF NACHHALTIGKEIT Die Zukunft unserer Erde liegt uns sehr am Herzen. Deshalb ist Nachhaltigkeit bei uns seit Jahren gelebte Firmenkultur. Das spiegelt sich nicht nur in unserem alltäglichen Handeln wider, sondern auch in unserem Reiseangebot. Der Reisebus zeichnet sich durch eine hervorragende Umwelt-Bilanz aus. Ökostrom und Energiesparlampen halten wir für selbstverständlich. Aber es sind die kleinen Dinge, die sich bei 130 Mitarbeitern schnell summieren - auch im Positiven. Deshalb trägt jeder alpetour-Mitarbeiter seinen Teil zum Thema „Nachhaltigkeit“ bei: Das Licht brennt nur, wenn es wirklich erforderlich ist, und abends schalten natürlich alle Kollegen ihre Computer aus.

Innerhalb unseres Alltags setzen wir auf das papierlose Arbeiten. Dazu gehört auch, dass es bei uns seit langem keine Faxe mehr auf Papier gibt, denn wir senden und empfangen diese digital. Zudem werden unsere Kataloge auf umweltfreundliches FSC-Papier gedruckt und mit GoGreen, dem Klimaschutzprogramm der Deutschen Post, CO2-neutral versandt. Im Jahr 2018 haben wir damit insgesamt 7,31 t CO2e durch klimaneutrale GoGreen Produkte und Services ausgeglichen. Gerne sprechen wir mit Ihnen über weitere Details zum Thema „Nachhaltigkeit bei alpetour“. Vielleicht bei einer Tasse Kaffee? Fairtrade natürlich!

FSC® steht für „Forest Stewardship Council®“ und ist ein internationales Zertifizierungssystem für Waldwirtschaft. Zehn weltweit gültige Prinzipien garantieren, dass Holz- und Papierprodukte mit dem FSC-Siegel aus verantwortungsvoll bewirtschafteten Wäldern stammen.

Schüler der Hope Valley Farm School in Südafrika 8

alpetour - Der Paketer

003-009_Alpetour_So20.indd 8

alpetour-Mitarbeiterin vor Ort in einer Schule in Ladakh, Nordost-Indien

Interner Bücherflohmarkt zugunsten der Hilfsaktion „Noma“

www.alpetour.de/nachhaltigkeit

24.05.19 10:27

Be Sc


SOZIALE VERANTWORTUNG

Wir sind nicht nur verantwortlich für das, was wir tun, sondern auch für das, was wir nicht tun. Molière

SOZIALE VERANTWORTUNG IST UNS EIN ANLIEGEN Als Veranstalter von Klassenfahrten, Gruppen- und Vereinsreisen möchten wir über unsere tägliche Arbeit hinaus Bildung unterstützen und weitertragen. In diesem Sinne beteiligen wir uns mit Spenden an schulischen und anderen sozialen Projekten weltweit. Schon seit 2014 gibt es unser „Team Soziales“. Die engagierten Mitarbeiterinnen stoßen das ganze Jahr über Aktivitäten an, die direkt oder über den Erlös ein soziales Projekt unterstützen. Auch die Firmenleitung leistet regelmäßig großzügige finanzielle Hilfe bei einigen der vorgeschlagenen Spendenprojekte. Wir unterstützen beispielsweise Schulen in Indien, Afrika, Afghanistan und Nepal sowie eine Dialysestation in Syrien. Jedes Jahr packen unsere MitarbeiterInnen Päckchen für die humedica-Aktion „Geschenk mit Herz“. Zudem geht der Erlös des internen Bücherflohmarktes als Spende an die Hilfsaktion „Noma“.

Besuch von der Kilasara Secondary School, Tansania www.alpetour.de/nachhaltigkeit

003-009_Alpetour_So20.indd 9

Weitere Projekte wie die Unterstützung von Patenkindern in aller Welt oder der Unterricht für Flüchtlinge, der wöchentlich in den Räumen von alpetour stattfand, laufen kontinuierlich über das ganze Jahr. Auch in unserem direkten Umfeld engagieren wir uns, z.B. bei einem Fußballtag für Kinder aus dem Landkreis. Alle diese Projekte leben vom persönlichen Engagement. So sind einzelne MitarbeiterInnen sogar gelegentlich vor Ort bei den Hilfsprojekten, sei es zu Besuch in Nepal oder für einige Zeit als ehrenamtliche Lehrkraft in Südafrika. Das gesamte Engagement ist vielseitig: Hilfe direkt vor der Haustür sowie in aller Welt, finanzielle Unterstützung ebenso wie persönlicher Einsatz, kontinuierlich laufende Projekte und punktuelle Hilfe. Auf diese Art und Weise leisten Firmenleitung und MitarbeiterInnen ganze Arbeit mit viel Herz!

Päckchen packen für die jährliche Aktion „Geschenk mit Herz“

Kuchenbuffet zur finanziellen Unterstützung der Dialysestation in Afrin, Syrien www.alpetour.de

9

16.05.19 15:34


INHALTSVERZEICHNIS

10

alpetour - Der Paketer

010-015_Alpetour_So20.indd 10

WIR BERATEN SIE GERNE.

TEL. +49 (0) 8151/775-200 E-MAIL: paketreisen@alpetour.de

24.05.19 10:17


INHALTSVERZEICHNIS

NEUE REISEN

SEITE

12 – 13

NEUE FLUGREISEN

SEITE

14 – 15

DEUTSCHLAND

SEITE

16 – 57

ÖSTERREICH

SEITE

58 – 69

SCHWEIZ

SEITE

70 – 89

ITALIEN

SEITE

90 – 167

FRANKREICH/SPANIEN/ANDORRA

SEITE 168 – 189

BENELUX

SEITE 190 – 205

GROSSBRITANNIEN/IRLAND

SEITE 206 – 251

SKANDINAVIEN

SEITE 252 – 277

POLEN/BALTIKUM/RUSSLAND

SEITE 278 – 303

TSCHECHIEN/SLOWAKEI/UNGARN

SEITE 304 – 319

SLOWENIEN/KROATIEN/BALKAN

SEITE 320 – 337

www.alpetour.de

010-015_Alpetour_So20.indd 11

11

24.05.19 10:17


NEUE REISEPROGRAMME SACHSEN LEIPZIGER ALLERLEI 3 Tage inkl. Frühstück im 4-Sterne-Hotel ab € 109,Deutschland - S. 36

NEU

20EPDE111

OBERBAYERN STARNBERGER SEE UND FÜNFSEENLAND 4 Tage inkl. Halbpension im 4-Sterne-Hotel ab € 312,Deutschland - S. 52

NEU

20EPDE125

ALLGÄU ALLGÄUER WELTWUNDER 4 Tage inkl. Halbpension im 3-Sterne-Hotel ab € 245,Deutschland - S. 53

NEU

20EPDE131

TIROL IM HERZEN DER BERGE 4 Tage inkl. Halbpension im 3-Sterne-Hotel ab € 165,im 4-Sterne-Hotel ab € 239,Österreich - S. 69

NEU

20EPAT128

20EPIT210

TOSKANA KÜCHE, KELLER UND KULTUR 5 Tage inkl. Halbpension im 3-Sterne-Hotel ab € 199,im 4-Sterne-Hotel ab € 243,-

NEU

Italien - S. 147

20EPIT206

RUNDREISE NEU DIE SEEN DER SÜDLICHEN ALPEN 9 Tage inkl. Halbpension in 3-Sterne-Hotels ab € 459,Italien - S. 156

20EPIT211

AQUITAINE ATLANTIKKÜSTE 7 Tage inkl. Halbpension in 3-Sterne-Hotels ab € 528,Frankreich - S. 180

NEU

20EPFR137

FLEVOLAND HANSESTÄDTE UND SEEFAHRT 4 Tage inkl. Frühstück im 4-Sterne-Hotel ab € 196,-

Schweiz - S. 78

Niederlande - S. 203

20EPCH125

NEU

Italien - S. 104

20EPIT325

TRENTINO VAL DI SOLE 4 Tage inkl. Halbpension im 3-Sterne-Hotel ab € 185,im 4-Sterne-Hotel ab € 215,-

NEU

Italien - S. 110

20EPIT134

GARDASEE SPITZENKÜCHE TRIFFT KULTUR 5 Tage inkl. Halbpension im 3-Sterne-Hotel ab € 369,Italien - S. 115 alpetour - Der Paketer

010-015_Alpetour_So20.indd 12

Italien - S. 138

GRAUBÜNDEN NEU ZAUBERBERGE RUND UM DAVOS 5 Tage inkl. Halbpension im 3-Sterne-Hotel ab € 255,im 4-Sterne-Hotel ab € 305,-

SÜDTIROL TRADITION UND MODERNE 4 Tage inkl. Halbpension im 3-Sterne-Hotel ab € 175,-

12

MARKEN NEU EIN JUWEL IM HERZEN ITALIENS 5 Tage inkl. Halbpension im 3-Sterne-Hotel ab € 199,im 4-Sterne-Hotel ab € 243,-

WIR BERATEN SIE GERNE.

NEU

20EPIT143

LONDON MINI-KREUZFAHRT 3 Tage inkl. Frühstück im 3-Sterne-Hotel ab € 139,Grossbritannien - S. 212

NEU

20EPNL112

NEU

20EPGB154

NORDENGLAND NEU KYNREN - AN EPIC TALE OF ENGLAND 4 Tage inkl. Frühstück im 3- bis 4-Sterne-Hotel ab € 299,Grossbritannien - S. 227

20EPGB148

RUNDREISE NEU MIT VOLLDAMPF DURCH SCHOTTLAND 8 Tage inkl. Halbpension in 3- bis 4-Sterne-Hotels ab € 499,Grossbritannien - S. 234

20EPGB116

TEL. +49 (0) 8151/775-200 E-MAIL: paketreisen@alpetour.de

24.05.19 14:54


NEUE REISEPROGRAMME NEU RUNDREISE A TASTE OF IRELAND 8 Tage inkl. Halbpension in 3- bis 4-Sterne-Hotels ab € 509,-

NEU MASUREN NATURPARADIES MASUREN 7 Tage inkl. Halbpension in 3- bis 4-Sterne-Hotels ab € 398,-

Irland - S. 246

Polen - S. 294

20EPGB170

NEU SÜDNORWEGEN TELEMARK 7 Tage inkl. Halbpension in 3- bis 4-Sterne-Hotels ab € 649,Skandinavien - S. 264

20EPNO127

20EPPL124

ISTRIEN GAUMENFREUDEN 5 Tage inkl. Halbpension im 3-Sterne-Hotel ab € 219,im 4-Sterne-Hotel ab € 262,Kroatien - S. 327

NEU

20EPHR112

NEU FJORDNORWEGEN WUNDERWELT DER FJORDE 7 Tage inkl. Halbpension in 3- bis 4-Sterne-Hotels ab € 609,Skandinavien - S. 266

20EPNO128

KRAKAU KRAKAU UND WIELICZKA 4 Tage inkl. Halbpension im 3-Sterne-Hotel ab € 229,im 4-Sterne-Hotel ab € 249,Polen - S. 285 SÜDPOLEN BRESLAU UND KRAKAU 6 Tage inkl. Halbpension im 3-Sterne-Hotel ab € 339,im 4-Sterne-Hotel ab € 385,Polen - S. 286 SÜD- UND MITTELPOLEN METROPOLEN DER MODERNE 5 Tage inkl. Halbpension in 3-Sterne-Hotels ab € 286,in 4-Sterne-Hotels ab € 399,Polen - S. 290

NEU

20EPPL104

NEU

20EPPL127

NEU

20EPPL125

NEU POLNISCHE OSTSEE OSTSEE UND BORNHOLM 5 Tage inkl. Halbpension im 3- bis 4-Sterne-Hotel ab € 394,Polen - S. 291 RIESENGEBIRGE EISENBAHNERLEBNISSE 4 Tage inkl. Halbpension im 3-Sterne-Hotel ab € 215,im 4-Sterne-Hotel ab € 236,Polen - S. 292

20EPPL116

NEU

20EPPL111

www.alpetour.de

010-015_Alpetour_So20.indd 13

13

24.05.19 13:00


NEUE FLUGREISEN

MOSKAU UND ST. PETERSBURG EIN RUSSISCHES DUETT 6 Tage inkl. Frühstück in 3-Sterne-Hotels ab € 835,in 4-Sterne-Hotels ab € 879,Flugreisen – S. 58 VALENCIA – ZWISCHEN TRADITION UND MODERNE 4 Tage inkl. Frühstück im 4-Sterne-Hotel ab € 425,Flugreisen – S. 25 14

alpetour - Der Paketer

010-015_Alpetour_So20.indd 14

WIR BERATEN SIE GERNE.

NEU

20FGRU101

NEU

20FGES114

KORFU NEU GRIECHENLANDS GRÜNSTE INSEL 8 Tage inkl. All inclusive im 4-Sterne-Hotel ab € 699,Flugreisen – S. 80

20FGGR103

MAZEDONIEN NEU BEEINDRUCKENDE NATURKULISSE IM UNBEKANNTEN EUROPA 8 Tage inkl. Halbpension in 4-Sterne-Hotels ab € 839,Flugreisen – S. 72

20FGMK101

TEL. +49 (0) 8151/775-200 E-MAIL: flugreisen@alpetour.de

24.05.19 15:35


NEUE FLUGREISEN

Über

seit

Diese und viele weitere Flugreisen finden Sie in unserem aktuellen Katalog „Gruppen-Flugreisen 2020“ oder auf unserer Website unter www.alpetour-gruppenreisen.de/flug

Gruppen-Flugreisen STÄDTEREISEN • STANDORTREISEN • RUNDREISEN • FERNREISEN

2020

Kompetenz und Qualität seit über 55 Jahren! Titel_Alpetour_Flug_2020.indd 1

21.05.2019 12:15:19

THAILAND – FASZINIERENDE NEU TEMPEL UND TRAUMHAFTE STRÄNDE 11 Tage inkl. Halbpension in 3- bis 4-Sterne-Hotels ab € 1.999,-

AZOREN – ATEMBERAUBENDE NEU LANDSCHAFT AUF VULKANISCHEM URSPRUNG IM WILDEN ATLANTIK 8 Tage inkl. Halbpension im 4-Sterne-Hotel ab € 885,-

Flugreisen – S. 94

Zubucherrreisen – S. 10

20FGWW110

MADRID – SPANISCHE TRADITION HAUTNAH ERLEBEN 4 Tage inkl. Frühstück im 4-Sterne-Hotel ab € 445,Zubucherreisen – S. 5

NEU

20ZBES102

20ZBPT104

THAILAND – NATUR, KULTUR NEU UND MEERESRAUSCHEN 11 Tage inkl. Halbpension in 3-bis 4-Sterne-Hotels ab € 2.059,Zubucherrreisen – S. 20

20ZBWW107

www.alpetour.de

010-015_Alpetour_So20.indd 15

15

24.05.19 12:43


DEUTSCHLAND

WIR BERATEN SIE GERNE! Claudia Eichstetter-Wiest Dipl. Betriebswirtin (FH) Tel.: +49 (0) 8151/775-261 Fax: +49 (0) 8151/775-23-261 E-Mail: c.eichstetter@alpetour.de Selina Freismuth B.A. Tourismusmanagement Tel.: +49 (0) 8151/775-145 Fax.: +49 (0) 8151/775-23-145 E-Mail: s.freismuth@alpetour.de Tatjana Wodarz Dipl. Betriebswirtin (FH) Tel.: +49 (0) 8151/775-218 Fax: +49 (0) 8151/775-23-218 E-Mail: t.wodarz@alpetour.de

Selina Freismuth, Tatjana Wodarz,

16

alpetour - Der Paketer

Alpetour_So20_Einstiegsseiten.indd 16

WIR BERATEN SIE GERNE.

Claudia Eichstetter-Wiest

TEL. +49 (0) 8151/775--218

14.05.19 15:56


DEUTSCHLAND

UNSERE DEUTSCHLAND REISEN IM ÜBERBLICK Allgäu ................................................... 4 Altmühltal und Donau ............................... 4 Berchtesgadener Land und Chiemgau ......... 4 Berlin .................................................... 3 Bodensee .............................................. 3 Dresden ................................................. 3 Franken ................................................. 4 Hamburg ............................................... 3 Harz ..................................................... 3 Köln ...................................................... 3 Kurpfalz und Heidelberg ........................... 3 Leipzig .................................................. 3 Lüneburger Heide .................................... 4 Mecklenburgische Seenplatte..................... 4 Mosel ................................................... 3 München ............................................... 3 Musicals ................................................ 3 Nordfriesland ......................................... 5 Nürnberg............................................... 3 Oberbayern ........................................... 4 Ostfriesland ............................................ 3 Rhein – Feuerwerksevents .......................... 3 Ruhrgebiet.............................................. 3 Schleswigholsteinische Ostsee ................... 4 Schwarzwald - Berge, Seen und Mehr! ....... 5 Schwarzwald - Kuckucksuhr und Kirschtorte .. 4 Starnberger See ...................................... 4 Thüringer Wald ....................................... 4 Usedom und Rügen.................................. 4 WIR BERATEN SIE GERNE.

Alpetour_So20_Einstiegsseiten.indd 17

Tage ................53 NEU Tage ................48 Tage ................54 Tage ................22 Tage ................55 Tage ................38 Tage ................46 Tage ................24 Tage ................37 Tage ................44 Tage ................45 Tage ................36 NEU Tage ................34 Tage ................35 Tage ................41 Tage ................50 Tage ................26 Tage ................30 Tage ................47 Tage ................49 Tage ................31 Tage ................42 Tage ................43 Tage ................32 Tage ................57 Tage ................56 Tage ................52 NEU Tage ................40 Tage ................33

E-MAIL: deutschland@alpetour.de

www.alpetour.de

17

14.05.19 17:10


DEUTSCHLAND PROGRAMMBAUSTEINE

BERLIN - Stadtführung in Berlin (ca. 4 Std.) pauschal ab .......................... € - Stadtführung in Potsdam (ca. 2 Std.) pauschal ab ....................... € - Ganztägige Reiseleitung pauschal ab ....................................... € - Berliner Brückenfahrt (ca. 3 Std.) p.P. ab ................................... € - Abendliche Schifffahrt auf der Spree (ca. 3 Std.) p.P. ab .............. € - Abendessen in einem Berliner Restaurant (3-Gang-Menu) p.P. ab ... € - Eintritt und Führung Schloss Sanssouci (ca. 2 Std., max. 40 Pers.) pauschal ab.................................... € - Auffahrt Fernsehturm Alexanderplatz p.P. ab ............................... € Musicals und Theaterkarten auf Anfrage (siehe S. 28) ALLGÄU - Stadtführung in Wangen (ca. 1,5 Std., max. 25 Pers.) pauschal ab... € - Ganztägige Reiseleitung pauschal ab ....................................... € - Eintritt Breitachklamm p.P. ab ................................................... € - Führung durch die Schaukäserei Sennerei Lehern (außer Sonn- und Feiertage) p.P. ab ................................................................. € - Führung in der Zötler Brauerei inkl. kleiner Verkostung p.P. ab ........ € - Berg- und Talfahrt mit der Tegelbergbahn bei Schwangau p.P. ab .. € - Forggenseeschifffahrt (ca. 1 Std., nur buchbar Jun-Okt) p.P. ab ...... €

175,95,295,22,18,18,345,13,-

78.250,5,3,50 15,50 24,9,50

ALTMÜHLTAL UND REGENSBURG - Mittagessen in der Klosterschenke Weltenburg p.P. ab ................. € 19,- Kirchenführung in der Abteikirche im Kloster Weltenburg (ca. 30 Min.) p.P. ab ............................................ € 3,50 - Eintritt und Führung Fürstliches Schloss Thurn und Taxis inkl. Kreuzgang St. Emmeram (ca. 1,5 Std.) p.P. ab ......................... € 12,50 - Eintritt Kuchlbauers Bierwelt Abensberg inkl. Bierverkostung (ca. 2 Std.) p. P. ab .................................... € 12,50 BERCHTESGADENER LAND UND CHIEMGAU - Ganztägige Reiseleitung pauschal ab ....................................... € 250,- Stadtführung in Salzburg (ca. 2 Std.) pauschal ab ....................... € 210,-

18

alpetour - Der Paketer

Alpetour_So20_Einstiegsseiten.indd 18

WIR BERATEN SIE GERNE.

- Stadtführung in Berchtesgaden (ca. 1,5 Std. max. 25 Pers.) pauschal ab ........................................................................ € 155,- Stadtführung auf den Spuren der Rosenheimcops (ca. 1,5 Std. max. 30 Pers.) pauschal ab.................................. € 120,- Mittagessen auf der Herren- oder Fraueninsel p.P. ab ................... € 15,- Eintritt und Führung Salzbergwerk Berchtesgaden (ca. 2 Std.) p.P. ab . € 18,- Eintritt und Führung Alte Saline Bad Reichenhall (ca. 1 Std.) p.P. ab € 9,50 - Eintritt Dokumentation Obersalzberg p.P. ab ............................... € 4,- Hin- und Rückfahrt Kehlsteinhaus inkl. Führung (ca. 35 Min.) p.P. ab . € 28,50 BODENSEE - Stadtführung in Friedrichshafen (ca. 1,5 Std., max. 25 Pers.) pauschal ab ........................................................................ € - Ganztägige Reiseleitung pauschal ab ....................................... € - Stadtführung in Konstanz (ca. 1,5 Std., max. 25 Pers.) pauschal ab € - Schifffahrt Konstanz - Rheinfall Schaffhausen (ca. 3,5 Std.) p.P. ab € - Fährüberfahrt Meersburg - Konstanz p.P. ab ............................... € - Fährüberfahrt Meersburg - Konstanz – Bus bis 15 m ab ................ € - Führung Insel Mainau (ca. 1,5 Std., max. 30 Pers.) pauschal ab ... € - Führung Insel Reichenau (ca. 1,5 Std., max. 25 Pers.) pauschal ab € - Eintritt und Führung Schloss Salem (ca. 1 Std.) p.P. ab ................. €

89,200,129,42,50 2,50 41,115,129,12,-

DRESDEN - Ganztägige Reiseleitung pauschal ab ....................................... € 259,- Sächsisches 3-Gang-Menu in einem Dresdner Gewölberestaurant p.P. ab ........................................ € 22,- Schifffahrt Dresden - Meißen (ca. 2 Std.) p.P. ab......................... € 17,50 - Führung Meißener Porzellanmanufaktur inkl. Schauhalle und -werkstätten (ca. 1,5 Std., max. 30 Pers.) pauschal ab .......... € 79,zzgl. Eintritt p.P. ab ............................................................... € 8,50 - Eintritt und Führung Albrechtsburg Meißen (ca. 1 Std.) p.P. ab ....... € 12,- Besichtigung der Radeberger Brauerei (ca. 2 Std.) inkl. Verkostung p.P. ab .......................................................... € 14,Eintrittskarten für die Staatsoperette auf Anfrage

TEL. +49 (0) 8151/775--218

17.05.19 10:36


PROGRAMMBAUSTEINE DEUTSCHLAND

FRANKEN - Stadtführung in Würzburg (ca. 2 Std., max. 35 Pers.) pauschal ab € 105,- Stadtführung in Bamberg (ca. 2 Std., max. 25 Pers.) pauschal ab.. € 85,- Stadtführung in Kulmbach (ca. 1 Std., max. 30 Pers.) pauschal ab . € 59,- Mittagessen (Tellergericht) in einem fränkischen Lokal p.P. ab ........ € 13,- Eintritt und Führung Würzburger Residenz (ca. 45 Min.) p.P. ab ..... € 8,- Kellerführung im Staatlichen Hofkeller Würzburg inkl. 1 Glas Wein (ca. 1 Std., mind. 25 Pers.). p.P. ab................ € 9,50 HAMBURG - Stadtführung in Hamburg (ca. 4 Std.) pauschal ab ...................... € - Rundgang durch die Speicherstadt (ca. 1,5 Std.) pauschal ab ...... € - Ganztägige Reiseleitung pauschal ab ....................................... € - Schifffahrt auf der Alster (ca. 1 Std.) p.P. ab ............................... € - Hafenrundfahrt (ca. 2 Std.) p.P. ab ........................................... € - Eintritt Miniatur Wunderland (ab 15 Pers.) p.P. ab ....................... € - Eintritt Hamburg Dungeon p.P. ab ............................................ € - Eintritt Chocoversum (ca. 1,5 Std., max. 35 Pers.) inkl. Verkostung p.P. ab .......................................................... € Musicals auf Anfrage (siehe S. 26/27)

189,129,305,16,12,15,20,50

HARZ - Stadtführung in Goslar (ca. 2 Std., max. 25 Pers.) p.P. ab ............ € - Stadtführung in Wernigerode (ca. 1,5 Std., max. 25 Pers.) p.P ab € - Stadtführung in Quedlinburg (ca. 1,5 Std., max. 25 Pers.) p.P. ab . € - Fahrt mit der Harzer Schmalspurbahn Wernigerode – Brocken – Wernigerode p.P. ab ......................... € - Eintritt und Führung Bergwerk Rammelsberg (ca. 1 Std., max. 25 Pers.) p.P. ab........................................... € - Besichtigung der Hasseröder Brauerei inkl. Verkostung und Imbiss (ca. 2 Std.) p.P. ab ................................................ € - Schaubacken im Harzer Baumkuchenhaus (ca. 1 Std., mind. 20 Pers.) inkl. 1 Stück Baumkuchen und Kaffee p.P. ab ............................. €

WIR BERATEN SIE GERNE.

Alpetour_So20_Einstiegsseiten.indd 19

E-MAIL: deutschland@alpetour.de

15,-

4,4,4,50,15,16,9,50

KÖLN - Stadtführung im kölschen Dialekt (ca. 1,5 Std.,max. 20 Pers.) pauschal ab ........................................................................ € - Stadtführung in Düsseldorf (ca. 2 Std., max. 25 Pers.) pauschal ab € - Stadtführung in Bonn (ca. 2 Std., max. 25 Pers.) pauschal ab ....... € - Führung Duftwelt 4711 (ca. 1 Std., max. 25 Pers.) p.P ab ........... € - Führung Schokoladenmuseum Köln (ca. 1 Std.) pauschal ab ......... € zzgl. Eintritt p.P. ab ............................................................... € - Abendessen in einem Kölner Brauhaus (3-Gang-Menu) p.P. ab ...... € - Auffahrt Düsseldorfer Fernsehturm p.P. ab ................................... € KURPFALZ UND HEIDELBERG - Stadtführung in Heilbronn (ca. 1,5 Std., max. 35 Pers.) pauschal ab ........................................................................ € - Ganztägige Reiseleitung pauschal ab ....................................... € - Weingutbesichtigung mit Weinprobe p.P. ab ............................. € - Führung Auto & Technik Museum Sinsheim (mind. 15 Pers.) pauschal ab .................................................. € zzgl. Eintritt p.P. ab ............................................................... € LEIPZIG - Nachtwächterführung (ca. 1,5 Std., max. 25 Pers.) pauschal ab ... € - Führung Völkerschlachtdenkmal (ca. 45 Min.) pauschal ab ........... € zzgl. Eintritt p.P. ab ............................................................... € - Eintritt Aussichtsplattform Panorama-Tower p.P. ab ........................ € - Schifffahrt Neuseenland (ca. 3 Std.) p.P. ab .............................. € - Schifffahrt Neuseenland (2 x 1 Std.) p.P. ab .............................. € - Führung Rotkäppchen Sektkellerei inkl. Sektprobe (45 Min., mind. 15 Pers.) p.P. ab ....................... € Konzerte im Gewandhaus Leipzig auf Anfrage

205,149,115,6,65,12,19,6,-

69,275,15,95,18,159,70,8,3,50 22,50 15,6,90

LÜNEBURGER HEIDE - Stadtführung in Celle (ca. 1,5 Std., max. 25 Pers.) pauschal ab .... € 89,- Nachtwächterführung in Celle (ca. 1,5 Std., max. 25 Pers.) pauschal ab ........................................................................ € 112,-

www.alpetour.de

19

17.05.19 10:36


DEUTSCHLAND PROGRAMMBAUSTEINE

- Ganztägige Reiseleitung pauschal ab ....................................... € 225,- Führung Schiffshebewerk Scharnebeck pauschal ab .................... € 89,zzgl. Eintritt p.P. ab ............................................................... € 2,50 - Eintritt Vogelpark Walsrode p.P. ab .......................................... € 20,50 MECKLENBURGISCHE SEENPLATTE - Stadtführung in Schwerin (ca. 1,5 - 2 Std., max. 25 Pers.) pauschal ab ........................................................................ € - Stadtführung in Güstrow (ca. 1,5 - 2 Std., max. 25 Pers.) pauschal ab ........................................................................ € - Stadtführung in Rostock (ca. 1,5 - 2 Std., max. 25 Pers.) pauschal ab ........................................................................ € - Eintritt Müritzeum p.P. ab ........................................................ € - Führung Schloss Güstrow (ca. 1 Std., max. 25 Pers.) pauschal ab . € zzgl. Eintritt p.P. (montags geschlossen) ab ................................. € MÜNCHEN - Ganztägige Reiseleitung pauschal ab ....................................... € - Mittag- oder Abendessen (3-Gang-Menu) in einem Münchner Lokal p.P. ab ............................................. € - Schifffahrt auf dem Starnberger See (ca. 1 Std.) p.P. ab ............... € - Eintritt BMW Museum (Bezahlung vor Ort) p.P. ca. ...................... € - Eintritt und Führung Bavaria Filmstadt (ca. 1,5 Std.) p.P. ab ........... € zzgl. 4D-Erlebniskino und Filmstadt Atelier (ca. 4 Std.) p.P. ab ....... € - Eintritt und Führung Allianz Arena (ca. 1 Std.) p.P. ab ................... € - Eintritt und Führung Olympiapark inkl. Auffahrt Olympiaturm (ca. 1,5 Std.) p.P. ab ............................................................ € - Eintritt Therme Erding p.P. ab .................................................. € Musicals auf Anfrage

85,69,85,10,50 59,10,289,18,11,9,15,29,14,15,18,-

NÜRNBERG - Stadtführung in Fürth (ca. 2 Std., max. 25 Pers.) pauschal ab........ € 100,- Führung Faber Castell (ca. 1,5 - 2 Std., max. 25 Pers.) pauschal ab .. € 175,- Führung Schnaps-Brennerei inkl. Verkostung (ca. 1,5 Std.) p.P. ab .. € 11,50

20

alpetour - Der Paketer

Alpetour_So20_Einstiegsseiten.indd 20

WIR BERATEN SIE GERNE.

- Imkerhandwerk live erleben (ca. 1 Std., max. 15 Pers.) p.P. ab ..... € 4,50 - Führung Flughafen Nürnberg (max. 30 Pers.) pauschal ab ............ € 189,OBERBAYERN - Stadtführung in Bad Tölz (ca. 1,5 Std., max. 25 Pers.) pauschal ab . € - Schifffahrt auf dem Starnberger See (ca. 1 Std.) p.P. ab ............... € - Schifffahrt auf dem Ammersee (ca. 1 Std.) p.P. ab....................... € - Südliche Rundfahrt Tegernsee (ca. 1 Std.) p.P. ab........................ € - Ganztägige Reiseleitung pauschal ab ....................................... € - Kloster Ettal Führung Basilika (ca. 30 Min., max. 25 Pers.) p.P. ab . € - Kloster Ettal Führung Destillerie inkl. Likörprobe (ca. 45 Min., max. 25 Pers.) p.P. ab........................................ € - Kloster Ettal Führung Brauerei inkl. Bierprobe (ca. 1 Std., max. 25 Pers.) p.P. ............................................... €

75,11,12,11,230,5,8,12,50

(Führungen können auch kombiniert werden)

- Führung Museum Kaiserin Elisabeth (ca. 45 Min., max. 25 Pers.) pauschal ab................................. € 40,zzgl. Eintritt p.P. ab ............................................................... € 4,OSTFRIESLAND - Stadtführung in Papenburg (ca. 1,5 Std., max. 25 Pers.) pauschal ab ........................................................................ € 85,- Stadtführung in Bremen (ca. 2 Std., max. 25 Pers.) pauschal ab .... € 100,- Eintritt Blumenhalle Wiesmoor (ca. ab Mitte März) p.P. ab ............ € 7,- Eintritt und Führung Berentzen Stammhaus inkl. Verkostung und Gastgeschenk (ca. 1,5 Std.) p.P. ab ................................... € 11,- Führung JadeWeserPort Wilhelmshaven inkl. Kurzvortrag, Film Ausstellung, Fahrt mit eigenem Bus (ca. 2 Std.) p.P. ab................. € 9,9,- Teezeremonie inkl. Verkostung (ca. 1,5 Std., max. 25 Pers.) p.P. ab... € RUHRGEBIET - Stadtführung in Duisburg (ca. 2 Std., max. 25 Pers.) pauschal ab .. € 125,- Stadtführung in Bochum (ca. 2 Std., max. 25 Pers.) pauschal ab ... € 105,- Stadtführung in Dortmund (ca. 1,5 Std., max. 25 Pers.) pauschal ab . € 139,-

TEL. +49 (0) 8151/775--218

21.05.19 12:47


PROGRAMMBAUSTEINE DEUTSCHLAND

- Hafenrundfahrt in Duisburg (ca. 2 Std.) p.P. ab ........................... € - Schifffahrt auf dem Baldenysee (ca. 2 Std.) p.P. ab ..................... € - Führung Villa Hügel in Essen (ca. 1 Std., max 25 Pers.) pauschal ab.. € zzgl. Eintritt p.P. ab ............................................................... € Musicals auf Anfrage SCHLESWIG-HOLSTEIN - Stadtführung in Kiel (ca. 2 Std., max. 25 Pers.) pauschal ab ......... € - Stadtführung in Lübeck (ca. 2 Std., max. 25 Pers.) pauschal ab ..... € - Stadtführung in Flensburg (ca. 2 Std., max. 25 Pers.) pauschal ab . € - Nord-Ostsee-Kanal-Fahrt von Kiel nach Rendsburg inkl. Brunchbuffet (ca. 3,5 Std.) p.P. ab ..................................... € - Fährüberfahrt ab/bis Dagebüll zur Insel Föhr p.P. ab ................... € - Inselrundfahrt Föhr (ca. 1,5 Std.) p.P. ab ................................... € SCHWARZWALD - Stadtführung in Freiburg (ca. 1,5 Std., max. 30 Pers.) pauschal ab € - Stadtführung in Freudenstadt (ca. 1,5 Std., max. 25 Pers.) pauschal ab ........................................................................ € - Stadtführung in Straßburg (ca. 2 Std., max. 30 Pers.) pauschal ab . € - Rundfahrt auf dem Titisee (ca. 25 Min.) p.P. ab .......................... € - Ganztägige Reiseleitung pauschal ab ....................................... € - Berg- und Talfahrt Schauinsland mit Kaffeeklatsch p.P. ab .............. € - Einfache Fahrt mit der Sauschwänzlebahn p.P. ab ....................... €

14,14,60,6,-

99,- WEINREGION RHEIN-MOSEL 99,- - Stadtführung in Trier (ca. 2 Std., max. 30 Pers.) pauschal ab ........ € 99,-        - Stadtführung in Koblenz (ca. 2 Std., max. 30 Pers.) pauschal ab ... € - Stadtführung in Rüdesheim (ca. 1,5 Std., max. 30 Pers.) 64,-  pauschal ab ........................................................................ € 14,- - Stadtführung in Wiesbaden (ca. 1,5 Std., max. 25 Pers.) 9,pauschal ab ........................................................................ € - Stadtführung in Luxemburg (ca. 2 Std., max. 25 Pers.) pauschal ab ........................................................................ € 119,- Ganztägige Reiseleitung pauschal ab ....................................... € - Eintritt Historische Senfmühle Cochem inkl. Verkostung p.P. ab ....... € 75,- Fahrt mit dem Rüdesheimer Winzerexpress durch die Weinberge 149,mit Erklärungen p. P. ab ......................................................... € 6,Weingutbesichtigung mit Weinprobe an Rhein od. Mosel p.P. ab .. € 230,20,16,-

THÜRINGEN - Stadtführung in Erfurt (ca. 2 Std., max. 35 Pers.) pauschal ab ....... € 100,- Stadtführung in Weimar (ca. 2 Std., max. 25 Pers.) pauschal ab ... € 95,- Stadtführung in Wittenberg (ca. 1,5 Std., max. 25 Pers.) pauschal ab ........................................................................ € 95,- Eintritt Lutherhaus in Wittenberg p.P. ab ..................................... € 7,- Original Thüringer Kloßessen in einem Erfurter Restaurant p.P. ab ... € 31,- Eintritt Lutherhaus in Eisenach p.P. ab ........................................ € 6,- Einfache Fahrt Oberweißbacher Bergbahn p.P. ab ...................... € 5,-

WIR BERATEN SIE GERNE.

Alpetour_So20_Einstiegsseiten.indd 21

E-MAIL: deutschland@alpetour.de

- Eintritt Augustiner Kloster Erfurt (ohne Ausstellung) p.P. ab .............. € 8,- Eintritt und Führung Viba Nougatwelt in Schmalkalden (ca. 1 Std.) p.P. ab ............................................................... € 6,- Führung Rennsteiggarten (ca. 1 - 1,5 Std., max. 25 Pers.) pauschal ab ........................................................................ € 49,zzgl. Eintritt p.P. ab ............................................................... € 7,-

USEDOM UND RÜGEN - Stadtführung in Stralsund (ca. 2 Std., max. 30 Pers.) pauschal ab .. € - Stadtführung in Greifswald (ca. 1,5 Std., max. 25 Pers.) pauschal ab ........................................................................ € - Schifffahrt zum Seebad Misdroy inkl. Aufenthalt p.P. ab ............... € - Schifffahrt zur Insel Hiddensee (ca. 1 Std.) und zurück inkl. Kurtaxe p.P. ab ..................................................... € - Kutschfahrt auf der Insel Hiddensee (ca. 1 Std.) p.P. ab................ € - Schifffahrt Kreidefelsen (ca. 1,5 Std.) p.P. ab ............................. € - Eintritt Nationalparkmuseum Königsstuhl p.P. ab .......................... € - Eintritt Ozeaneum in Stralsund p.P. ab ....................................... €

109,120,99,115,119,215,3,50 9,12,-

118,89,22,21,12,17,5,50 17,-

www.alpetour.de

21

17.05.19 10:36


DEUTSCHLAND Berlin

BERLIN MITTENDRIN! Die deutsche Hauptstadt bietet jede Menge Möglichkeiten für Entdeckungstouren aller Art. Ob zu Fuß, mit Bus, Schiff oder Fahrrad - alles ist möglich. Man spürt förmlich die pulsierende Luft in den Straßen, Cafés und Kunsttempeln. Schlendern Sie durch das Brandenburger Tor, über den Alex und den Ku’damm, durch das Regierungsviertel und die mächtigen Einkaufszentren. Abends bietet sich eine Riesenauswahl an Shows, Musicals und Varietés! Programmvorschlag 1.Tag: Anreise Am Abend erleben Sie Berliner Küche und Alt-Berliner Charme direkt auf dem Prachtboulevard Ku´Damm bei einem deftigen Abendessen in einer Berliner Restaurantlegende. 2.Tag: Berlin Heute treffen Sie Ihre Reiseleitung zu einer Stadtführung (ca. 3 Std.), bei der Sie die beeindruckenden Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt kennen lernen. Sie sehen u.a. das Brandenburger Tor, den Boulevard Unter den Linden, das Einkaufsviertel rund um den Kurfürstendamm, die faszinierende Architektur am Potsdamer Platz, das Regierungsviertel mit dem Reichstagsgebäude und dem Bundeskanzleramt, den ehemaligen Checkpoint Charlie, Reste der Berliner Mauer - und vieles mehr! Lassen Leonardo Hotel Berlin City West ★★★★

1

alpetour - Der Paketer

Untitled-3525 22

pressmind ®

3.Tag: Heimreise

Mark Apart Hotel Berlin ★★★

2

Das alpetour-Vertragshotel liegt im Stadtteil Wilmersdorf, nur zwei U-Bahnstationen vom Ku'damm entfernt. Nächste U-Bahnstation ca. 150 m entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Safe, Konferenzraum und WLAN. Die 108 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV, Radio, Klimaanlage, Tee-/Kaffeetablett und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 200 m entfernt.

22

Sie sich am Ende der Stadtführung die vielleicht beste Currywurst der Stadt schmecken! Am Nachmittag besuchen Sie das DDR Museum. Begeben Sie sich auf eine spannende Zeitreise in die sozialistische Vergangenheit und erleben Sie das Leben in der DDR mit all seinen Facetten. Interaktive Spiele und zahlreiche Exponate warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Für den Abend empfehlen wir den Besuch eines der Berliner Musicals oder einer Show im Friedrichstadt-Palast.

Das alpetour-Vertragshotel liegt ca. 350 m vom Ku'damm entfernt. Es verfügt über Frühstücksraum, Lift und WLAN. Die 120 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV und Radio ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 1 km entfernt.

Mercure Hotel Berlin Mitte ★★★

3 Das alpetour-Vetragshotel befindet sich ca. 1 km vom Potsdamer Platz entfernt. Nächste U-Bahnstation ca. 100 m entfernt. Es verfügt über Frühstücksraum, Bar, Lift und Konferenzräume. Die 120 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 500 m entfernt.

Park Inn Hotel Berlin Alexanderplatz ★★★★

4 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich direkt am Alexanderplatz im Herzen Berlins. Es verfügt über Restaurant, Bar, Biergarten, Konferenzraum, Fitnessraum, Solarium, Sauna und WLAN. Die 1.012 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/ WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

iCH BerATe Sie Gerne. SELiNA FrEiSmUTH TEL. +49 (0) 8151/775-145 E-mAiL: s.freismuth@alpetour.de

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

5/27/2019 8:55:13 AM


Berlin DEUTSCHLAND

3 TAGE ab€105,-

Weitere Programmvorschläge Ausflug Potsdam (ca. 80 km) Die Vielfalt der alten Residenzstadt der preußischen Könige erkunden Sie am besten während einer geführten Stadtrundfahrt durch die historische Innenstadt: Marstall (Filmmuseum), alter Markt mit Nikolaikirche und Altem Rathaus, Glockenspiel der Garnisonkirche, Holländisches Viertel, Russische Kolonie, Jägertor und Nauener Tor. Anschließend lohnt sich ein Besuch von Schloss und Park Sanssouci, dem imposanten Sommersitz Friedrichs des Großen. Das alternative Berlin Entdecken Sie die Hauptstadt aus der Perspektive eines original Berliner Straßenkünstlers. Sie erhalten einen ganz besonderen Einblick in die "alternative“ Berliner Streetart-Szene. Bei einer kurzen Streetart Tour lernen Sie, die unkonventionelle Kunst aus den Augen der Künstler zu deuten. Kommen Sie mit uns auf eine spannende Reise quer durch versteckte Hinterhöfe und lassen Sie sich von den Kunstwerken inspirieren. Anschließend dürfen Sie unter Anleitung selbst eine eigene Fläche Leonardo Hotel Berlin Mitte

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück in Berlin ✓ Frühstücksbuffet ✓ 1 x Abendessen in einem typischen

kreativ besprühen! Das Ergebnis des Workshops kann natürlich mitgenommen werden - das ideale Berlinsouvenir!

Berliner Restaurant

✓ Stadtführung in Berlin ✓ Currywurst mit Brot ✓ Eintritt DDR Museum ✓ Citytax

Friedrichstadt-Palast Der Friedrichstadt-Palast ist die meistbesuchte Bühne Berlins und seit bald 100 Jahren Berlins erste Adresse für große Unterhaltung: Erleben Sie über 100 Künstler/innen auf der größten Theaterbühne der Welt! Die aktuelle Show VIVID ist eine Liebeserklärung an das Leben. Zwölf Millionen Euro Produktionsbudget schaffen Kostüm- und Bühnenbilder in beispiellosen Dimensionen. Begleiten Sie R’eye bei ihrer hypersinnlichen Suche nach eigener Identität und baden Sie Ihre Augen in Bildern faszinierender Ordnung und gleißender Vielfalt.

07.01.-24.11.20 Leonardo Hotel Berlin City West ★★★★

ab €

Mark Apart Hotel Berlin

ab €

119,-

ab €

123,-

Park Inn Hotel Berlin Alexanderplatz ★★★★

ab €

125,-

Leonardo Hotel Berlin Mitte

ab €

127,-

Best Western Plus Amedia Kurfürstendamm

ab €

128,-

EZ-Zuschlag

ab €

49,-

Verlängerungstag

ab €

32,-

HP-Zuschlag pro Tag

ab €

22,-

★★★

Mercure Hotel Berlin Mitte

Musicals Gerne bieten wir Ihnen als Premiumpartner von Stage Entertainment Musicaltickets zu besonders attraktiven Preisen an. Unsere Angebote finden Sie auf den Seiten 28 und 29.

★★★

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPDE101

Best Western Plus Amedia Kurfürstendamm

Flughafen Berlin-Tegel

BERLIN

Berliner Unterwelten

BERLIN Flughafen BerlinBrandenburg

POTSDAM Hauptbahnhof Berlin e pre

S

5 Das neu eröffnete alpetour-Vertragshotel befindet sich mitten in Berlin, ca. 400 m vom Friedrichstadt-Palast entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lit, Konferenzraum, Fitnessraum, Sauna und WLAN. Die 309 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Radio, Klimaanlage, Minisafe, Kühlschrank, Tee-/Kaffeetablett und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 400 m entfernt.

6 Das alpetour-Vertragshotel liegt direkt am berühmten Ku´Damm. Nächste U-Bahnstation ca. 400 m entfernt. Es verfügt über Frühstücksraum, Bar, Lift, Safe und WLAN. Die 194 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, Klimaanlage, TV, Minisafe, Tee-/Kaffeetablett und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 1 km entfernt.

Bahnhof Zoologischer Garten ten- 6 Kurfürs damm

2

Großer Stern

Friedrichstadtpalast Museums4 5 insel Reichstag Alexanderplatz de ter n Branden- UnLin den burger Tor Gendarmenmarkt

Potsdamer Platz KaDeWe

1

iCH BerATe Sie Gerne. SELiNA FrEiSmUTH TEL. +49 (0) 8151/775-145 E-mAiL: s.freismuth@alpetour.de

Untitled-3531 23

pressmind ®

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

105,-

3

Ostbahnhof Berlin

Checkpoint Charlie Jüdisches Museum

Spre e

0

1

2 km

www.alpetour.de

23

5/27/2019 8:55:36 AM


DEUTSCHLAND Hamburg

HAMBURG - MARITIM! Das Tor zur Welt... die Stadt am Wasser gilt nicht umsonst als eine der schönsten Städte Deutschlands. Der Fischmarkt, die Speicherstadt und die moderne Hafencity, die wunderschöne Binnenalster und nicht zuletzt der riesige Containerhafen wollen von Ihnen erobert werden! Kaum ein Gast besucht Hamburg ohne sich von einem der vielen Musicals verzaubern zu lassen. Es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Hamburg Nach einem reichhaltigen Frühstück starten Sie den Tag mit einer Stadtführung (ca. 2 Std.) durch Hamburg. Das Herz der Hansestadt schlägt in der schönen Altstadt zwischen Rathausmarkt und Deichstraße. Zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten Hamburgs zählt die St. Michaelis Kirche im Volksmund kurz "Michel" genannt. Vom Kirchturm haben Sie einen tollen Ausblick auf die Hansestadt. Die Uhr des Kirchturms mit Zeigern von fast fünf Metern ist die größte ihrer Art in Deutschland. Bevor Sie in die Mittagspause starten, sollten Sie dem neuen Wahrzeichen der Hansestadt, der Elbphilharmonie, einen Besuch abstatten. Nachmittags entdecken Sie den Hamburger Amedia Express Hamburg Moorfleet ★★★

1

alpetour - Der Paketer

Untitled-3537 24

pressmind ®

3.Tag: Heimreise

Panorama Inn, Hamburg ★★★

2

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im südöstlichen Teil von Hamburg, zwischen Billbrook und Neu-Allermöhe, ca. 9 km vom Zentrum entfernt. Nächste S-Bahnstation "Hagendeel" ca. 750 m entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Terrasse und WLAN. Die 180 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon,TV, Minisafe und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

24

Hafen per Schiff (ca. 70 Min.). Der Hafen ist mit Abstand der bedeutendste in Deutschland und einer der führenden Seegüterumschlagplätze der Welt. Er kennt keine Ruhezeiten. Rund um die Uhr bringen und holen die Seeschiffe Container, Stückgut und andere Waren. Kleine Hafenschiffe wuseln durch die Hafenbecken und über die Elbe, vorbei an den Docks mit trockenliegenden Seeschiffen. Ihr Kapitän kennt die Namen aller Schiffe, ihren Heimathafen und die Ladung. Am Abend gehen Sie in eine urige Hamburger Fischerkneipe oder Brauhaus und lassen den Tag bei einem gemütlichen Essen Revue passieren.

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Stadtteil Billstedt, ca. 8 km vom Zentrum entfernt. Nächste U-Bahnstation "Billstedt" ca. 500 m entfernt. Es verfügt über Frühstücksraum, Lift und WLAN. Die 314 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 200 m entfernt.

Leonardo Hamburg Stillhorn ★★★★

3 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Stadtteil Stillhorn, ca. 11 km vom Zentrum entfernt. Nächste Bushaltestelle ca. 300 m entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Konferenzraum, Fitnessraum, Sauna, Terrasse und WLAN. Die 150 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Tee-/Kaffeetablet und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

Leonardo Hamburg City Nord ★★★★

4 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Norden von Hamburg, ca. 7 km vom Zentrum entfernt. Nächste U-Bahnstation ca. 1 km entfernt. Es verfügt über zwei Restaurants, Bar, Konferenzräume, Fitnessraum, Sauna, Dampfbad und Terrasse. Die 182 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Radio, Klimaanlage, Minisafe, Tee-/Kaffeetablett und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

ICH bEraTE SIE gErNE. TATjANA WoDArz TEL. +49 (0) 8151/775-218 E-mAiL: t.wodarz@alpetour.de

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

5/27/2019 8:56:07 AM


Hamburg DEUTSCHLAND

3 TAGE ab€102,-

Weitere Programmvorschläge Hamburger Genusswelten - Eine Genuss- und Zeitreise durch Hamburg Unternehmen Sie eine kulinarische Genuss- und Zeitreise durch die Hamburger HafenCity. Auf einem etwa zwei Kilometer langen Schlemmerweg entdecken Sie unterschiedlichste architektonische, historische und kulinarische Highlights der Hansestadt. Dazu gehören z.B. das Chocoversum by Hachez, die Kaffeerösterei in der Speicherstadt oder Spicy’s Gewürzmuseum. Entlang von beeindruckenden UNESCO Welterbestätten endet Ihre Tour in der modernen HafenCity, wo Sie den Nachmittag bei einer Tasse Tee im Meßmer Momentum ausklingen lassen können.

Musicals Gerne bieten wir Ihnen als Premiumpartner von Stage Entertainment Musicaltickets zu besonders attraktiven Preisen an. Unsere Angebote finden Sie auf den Seiten 26 und 27.

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück in Hamburg ✓ Frühstücksbuffet ✓ Stadtführung in Hamburg ✓ Hafenrundfahrt in Hamburg ✓ 1 x Abendessen in einer Hamburger Fischerkneipe oder in einem Brauhaus

✓ Citytax 02.01.-24.11.20 Amedia Express Moorfleet

Best Western Amedia Hotel Hamburg ★★★★

ab €

102,-

ab €

107,-

ab €

116,-

Leonardo Hamburg City Nord ★★★★ ab €

118,-

Best Western Amedia Hamburg ★★★★

ab €

123,-

Super 8

ab €

126,-

EZ-Zuschlag

ab €

30,-

Verlängerungstag

ab €

31,-

HP-Zuschlag pro Tag

ab €

20,-

Panorama Inn Hotel

Leonardo Hotel Stillhorn

Ausflug Altes Land (ca. 100 km) Wie wäre es mit einer Rundfahrt durch das Alte Land? Mit einer Fläche von rund 14.300 Hektar Baumobst ist das Alte Land das größte zusammenhängende Obstanbaugebiet Mitteleuropas. 77% der Obstbäume sind Äpfel und 12,7% Kirschen. Sie besichtigen einen Obsthof und werden anschließend noch zu Kaffee und Kuchen eingeladen.

★★★

★★★ ★★★★

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPDE102

Super 8 Hamburg

4

Hagenbecks Tierpark

0

1

2 km

Volkspark

HAMBURG 5

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Stadtteil Borgfelde, ca 3 km vom Zentrum entfernt. Nächste U-Bahnstation ca. 650 m entfernt. Das Hotel eröffnet im Oktober 2019. Es verfügt über Frühstücksraum, Lift, Aufenthaltsraum und WLAN. Die 274 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, TV und Minisafe ausgestattet. Kostenpfl ichtiger Busparkplatz ca. 300 m entfernt.

Fischmarkt

Elbe Flughafen Hamburg

BUXTEHUDE

HARBURG

H A M B U RG E R HAFEN

5

HAMBURG

BERGEDORF

3

ICH bEraTE SIE gErNE. TATjANA WoDArz TEL. +49 (0) 8151/775-218 E-mAiL: t.wodarz@alpetour.de

Untitled-3543 25

pressmind ®

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

Außenalster St. 6 Reeper- Michaelis bahn Kirche Rathaus Hauptbahnhof Hamburg Landungsbrücken Hafencity

Ballinstadt

2

Nor de

e relb

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Stadtteil Ohlsdorf, ca. 11 km von der Reeperbahn entfernt. Nächste U-Bahnstation "Ohlsdorf" ca. 100 m entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Konferenzraum und WLAN. Die 165 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Minisafe, Minibar, Tee-/Kaffeetablett und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 200 m entfernt.

6

Museum für Völkerkunde

1

www.alpetour.de

25

5/27/2019 8:56:37 AM


DEUTSCHLAND MUSICALS - HAMBURG © John Davis

DIE WELT DER SHOWS UND MUSICALS IN HAMBURG Tauchen Sie mit uns ein in die faszinierende Welt der Musicals und Shows. Egal ob Hamburg - Hauptstadt der Musicals, Berlin oder Stuttgart: die deutschen Inszenierungen brauchen sich vor London oder New York nicht zu verstecken. NEU: CIRQUE DU SOLEIL PARAMOUR Stage Theater Neue Flora Vollkommen neuartiges Entertainment erwartet Sie, wenn bei PARAMOUR atemberaubende Artistik auf die emotionale Kraft des klassischen Musicals trifft. Mit funkelnden Kostümen sowie einem opulenten und glamourösen Bühnenbild lässt PARAMOUR die großen Zeiten Hollywoods für alle Sinne lebendig werden. Begleiten Sie das aufstrebende Starlet Indigo auf seinem Weg zum Ruhm und seiner Suche nach der großen Liebe, und lassen Sie sich mitreißen von einer Geschichte voll großer Gefühle und dem Flair dieser goldenen Ära. Mit spektakulärer Artistik heben Cirque du Soleil und Stage Entertainment das Erlebnis Musical

in eine andere Dimension und machen es auf nie da gewesene Art erleb- und spürbar. NEU: PRETTY WOMAN - DAS MUSICAL Stage Theater an der Elbe Beverly Hills in den späten 80er Jahren. Vivian und Edward kommen aus zwei grundverschiedenen Welten, treffen aufeinander - und verlieben sich wider Willen. Vielen Hindernissen zum Trotz spüren sie ihre Seelenverwandtschaft und finden nicht nur die große Liebe .. sondern auch sich selbst. Die Musik und Songtexte dazu stammen von niemand Geringerem als dem weltbekannten Grammy®-Preisträger Bryan Adams ("Summer Of ’69“, "Everything I Do“) und seinem langjährigen

Co-Writer Jim Vallance. Für Regie und Choreografie zeichnet der zweifache Tony Award®Gewinner Jerry Mitchell (Kinky Boots, Legally Blonde, Hairspray) verantwortlich, und das Buch stammt aus der Feder des legendären Filmregisseurs Garry Marshall und des Drehbuchautors J. F. Lawton. Geballte Kreativ-Power! Erleben und fühlen Sie hautnah all die Momente, die Sie aus dem Film kennen und lieben - und lernen Sie das längst Kult gewordene Liebespaar auf eine ganz neue Art kennen. Als Musical wird die Liebesgeschichte, die eine ganze Generation berührt hat, zum Leben erweckt und präsentiert sich jung, zeitlos und wunderschön. Wir garantieren: PRETTY WOMAN - DAS MUSICAL wird auch Ihnen ein Lächeln ins Gesicht zaubern.

© Manuel Harlan

26

alpetour - Der Paketer

Untitled-3549 26

PRESSMIND ®

ICH BERATE SIE GERNE. SELINA FREISMUTH TEL. +49 (0) 8151/775-145 E-MAIL: s.freismuth@alpetour.de

- MACHT MEDIEN EINFACH. MEHRFACH. - HTTP:// WWW.PRESSMIND.DE

5/27/2019 8:57:07 AM


MUSICALS - HAMBURG DEUTSCHLAND © Manuel Harlan

© John Davis

3 TAGE ab€154,NEU: TINA - DAS TINA TURNER MUSICAL DAS ORIGINAL - NUR IN HAMBURG Stage Operettenhaus Das einzige von Tina Turner autorisierte Musical, das in London Kritiker und Publikum gleichermaßen begeistert, feierte nun seine umjubelte Deutschlandpremiere. Von ihren bescheidenen Anfängen in Nutbush, Tennessee bis zu ihrer Verwandlung in die weltweite 'Queen of Rock' hat Tina Turner die Regeln nicht etwa gebrochen, sondern stets neu erfunden. Dieses Bühnen-Musical enthüllt die noch nie erzählte Geschichte einer Frau, die es wagte, die Grenzen von Alter, Geschlecht und Hautfarbe zu sprengen. Die Show bringt das Leben und die Welthits dieser Ausnahmekünstlerin auf die Bühne - authentisch, bewegend und unglaublich kraftvoll.

Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN Stage Theater im Hafen Hamburg Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN ist weit mehr als ein Musical, es ist ein Bühnenkunstwerk, ein kreatives Feuerwerk der Emotionen. Die Ausnahme-Produktion verzaubert mit atemberaubenden Masken, fantastischen Kostümen und unvergesslichen Klängen - einer Mischung aus Popmusik von Sir Elton John und original afrikanischen Rhythmen. Julie Taymor schuf aus dem erfolgreichen DisneyTrickfilm ein völlig eigenständiges Bühnenwerk. Die Erfolgsinszenierung begeisterte seit der Uraufführung 1997 in New York bereits Zuschauer und Kritiker auf der ganzen Welt und erhielt über 70 internationale Preise. Seit 2001 bricht Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN auch in Hamburg, der einzigen deutschen Spielstätte, mit 14 Millionen Gästen alle Besucherrekorde.

MUSICALKARTEN ZU SONDERKONDITIONEN BEI ALPETOUR alpetour ist einer der wenigen Paketer, bei denen Sie Musical-Karten zu Sonderkonditionen erhalten! Profitieren Sie von unserem Status als Premium Partner der Stage Entertainment und sichern Sie sich die besten Musicals zu den bestenKonditionen!

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück in Hamburg ✓ Frühstücksbuffet ✓ Stadtführung in Hamburg ✓ Eintrittskarte Musical-Vorstellung PK 3 06.01.-20.12.20 CIRQUE DU SOLEIL PARAMOUR

ab €

154,-

PRETTY WOMAN DAS MUSICAL

ab €

154,-

TINA - DAS TINA TURNER MUSICAL

ab €

154,-

Disneys Welterfolg DER KÖNIG DER LÖWEN

ab €

161,-

EZ-Zuschlag

ab €

39,-

Weitere Preiskategorien und Ermäßigungen auf Anfrage! Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPDE172

ICH BERATE SIE GERNE. SELINA FREISMUTH TEL. +49 (0) 8151/775-145 E-MAIL: s.freismuth@alpetour.de

Untitled-3555 27

PRESSMIND ®

- MACHT MEDIEN EINFACH. MEHRFACH. - HTTP:// WWW.PRESSMIND.DE

www.alpetour.de

27

5/27/2019 8:57:33 AM


DEUTSCHLAND MUSICALS - BERLIN UND OBERHAUSEN

DIE WELT DER SHOWS UND MUSICALS NEU: MAMMA MIA! Stage Theater des Westens Berlin Das weltweit gefeierte Original MAMMA MIA! ist ein mitreißendes Musical, das bereits von über 60 Millionen Menschen in 440 Städten weltweit gesehen wurde. 22 Superhits von ABBA wie "Dancing Queen“, "Take a chance on me“ und natürlich "Mamma Mia“ wurden so raffiniert mit der Geschichte verwoben, dass ein furioses Vergnügen voller Glücksgefühle entstand, auf das selbst Hollywood aufmerksam wurde. Die Geschichte handelt vom Mut, die eigenen Träume zu verwirklichen, von Liebe, Freundschaft, Familie und der Bedeutung der Vergangenheit für das Glück der Zukunft.

28

alpetour - Der Paketer

Untitled-3562 28

PRESSMIND ®

BLUE MAN GROUP Stage BLUEMAX Theater Berlin In den letzten 15 Jahren hat sich BLUE MAN GROUP zur erfolgreichsten Long-Run-Show in der deutschen Hauptstadt entwickelt. Und wir haben keineswegs vor, dies irgendwie zu ändern. Im Gegenteil! BLUE MAN GROUP wäre nicht BLUE MAN GROUP, wenn wir uns von Zeit zu Zeit nicht neu erfinden würden. Dadurch ist BLUE MAN GROUP immer wieder neu, immer wieder anders und immer wieder überraschend. Ab sofort präsentieren wir unsere neue Berliner Show. Hierbei bleiben wir selbstverständlich der BLUE MAN GROUP-DNA treu, und dennoch haben wir wieder einmal ganz viel Neues im Gepäck. Die Verbindung zwischen Publikum und Blue Man wird noch intensiver, noch tiefer, noch überraschender.

NEU: TANZ DER VAMPIRE Stage Metronom Theater Oberhausen TANZ DER VAMPIRE - das Kultmusical nur bis März 2020 in Oberhausen! Endlich kehrt eines der erfolgreichsten deutschsprachigen Musicals aller Zeiten zurück nach Oberhausen. Freuen Sie sich auf die von Erfolgsautor Michael Kunze geschaffene schaurig-amüsante Geschichte, furiose Tanzszenen und die rockig-gefühlvollen Balladen des weltberühmten Rockkomponisten Jim Steinman. Lassen Sie sich von TANZ DER VAMPIRE mit auf eine grandiose Reise in eine andere Welt nehmen. Ab Oktober 2019 im Stage Metronom Theater am Centro.

ICH BERATE SIE GERNE. SELINA FREISMUTH TEL. +49 (0) 8151/775-145 E-MAIL: s.freismuth@alpetour.de

- MACHT MEDIEN EINFACH. MEHRFACH. - HTTP:// WWW.PRESSMIND.DE

5/27/2019 8:57:55 AM


MUSICALS - STUTTGART DEUTSCHLAND © Deen van Meer/Disney

3 TAGE ab€129,NEU: GHOST - DAS MUSICAL Stage Palladium Theater Stuttgart Molly und Sam sind glücklich und unsterblich ineinander verliebt, als eines Tages das Unvorstellbare passiert: Sam wird bei einem Raubüberfall vor den Augen seiner Freundin erschossen. Während Molly um ihre große Liebe trauert, wandert Sam als guter Geist umher und findet die wahren Hintergründe seines Todes heraus und dass auch Molly in Lebensgefahr schwebt. Sam setzt alles daran, seine Geliebte zu retten, stößt dabei allerdings auf große Probleme, denn als Geist wird er weder von den Lebenden gesehen noch kann er in das Geschehen eingreifen. In dem Medium Oda Mae sieht er schließlich seine Chance, sich dem Schicksal in den Weg zu stellen, und Molly bekommt Nachrichten von Sam...

NEU: Disneys ALADDIN Stage Apollo Theater Stuttgart Eine spektakuläre Inszenierung, die brillante Musik von Oscar®-Gewinner Alan Menken und eine traumhafte Liebesgeschichte aus 1001 Nacht das ist Disneys ALADDIN. Das Musical erzählt die zeitlose Geschichte von Aladdin, Dschinni und den drei Wünschen, die seit Generationen über alle Grenzen hinweg geliebt wird und den Zuschauer in die magische Welt des Orients entführt. Nach dem überragenden Erfolg am Broadway und in Hamburg ist die auf dem Oscar prämierten Disneyfilm basierende Show endlich in Stuttgart zu bestaunen.

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück ✓ Frühstücksbuffet ✓ Stadtführung in Berlin/Oberhausen/ Stuttgart

✓ Eintrittskarte Musical-Vorstellung PK 3 06.01.-20.12.20 Berlin MAMMA MIA!

ab € 135,-

(bis 19.04.20)

ab €

139,-

ab €

129,-

ab €

157,-

Disneys ALADDIN

ab €

157,-

EZ-Zuschlag

ab €

39,-

BLUE MAN GROUP Oberhausen TANZ DER VAMPIRE (bis 24.03.20)

Stuttgart GHOST - DAS MUSICAL (bis 22.03.20)

Weitere Preiskategorien und Ermäßigungen auf Anfrage! Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPDE173

ICH BERATE SIE GERNE. SELINA FREISMUTH TEL. +49 (0) 8151/775-145 E-MAIL: s.freismuth@alpetour.de

Untitled-3568 29

PRESSMIND ®

- MACHT MEDIEN EINFACH. MEHRFACH. - HTTP:// WWW.PRESSMIND.DE

www.alpetour.de

29

5/27/2019 8:58:24 AM


DEUTSCHLAND NORDSEE

PREIS GESENKT! NORDSEE - INSELN, HALLIGEN UND GRACHTEN

5 TAGE ab€247,-

An der Nordseeküste, am plattdeutschen Strand... Breite Sandstrände, grüne Wiesen, UNESCO Welterbe Wattenmeer, Inseln, Schafe, Halligen, Grachten, friesische Gelassenheit, Fischbrötchen, Friesentorte und Seehunde. Was braucht ein Urlaub me(e)hr? Amsterdam. Bummeln Sie durch die Altstadt und genießen Sie das gemütliche Ambiente.

Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausfl ug Nordfriesland Heute unternehmen Sie mit Ihrer Reiseleitung eine Rundfahrt durch das schöne Nordfriesland. Besuchen Sie die Halbinsel Eiderstedt, die ab ca. 1000 n. Chr. durch Eindeichung und Landgewinnung aus den drei Inseln Utholm bei Tating, der Insel Eiderstedt bei Tönning und der Insel Everschop bei Garding gewachsen ist. Spazieren Sie am einzigartig langen Sandstrand von St.Peter-Ording entlang. Nachmittags führt Sie Ihre Rundfahrt nach Friedrichstadt. Dies ist wohl die holländischste Stadt Deutschlands! Durchzogen von Grachten und gesäumt von Giebelhäusern erinnert die Innenstadt der nordfriesischen Kleinstadt stark an

Hotel Landhaus Sterdebüll, Bordelum bei Husum ★★★

3.Tag: Tag zur freien Verfügung Heute entscheiden Sie, welchen Ausflug Sie unternehmen möchten. Wir empfehlen einen Ausflug auf die Nordseeinsel Sylt. Mit dem SyltShuttle ab Niebüll können Sie mit Ihrem Bus direkt auf die Insel fahren. Entdecken Sie u.a. Kampen und sehen Sie den Lister Hafen sowie die Lister Wanderdüne. Zurück in Westerland bleibt Ihnen noch genügend Zeit für einen Bummel durch die Innenstadt oder für einen Strandspaziergang, bevor es mit dem SyltShuttle zurück zum Festland geht. 4.Tag: Ausflug zur Hallig Hooge Sie nehmen am Vormittag das Schiff ab Schlüttsiel zur Hallig Hooge, der zweitgrößten Hallig in der Nordsee. Abhängig von den Gezeiten, kann das Schiff schon recht früh starten. Dort angekommen steigen Sie um in eine Kutsche und lernen die Hallig bei einer gemütlichen Rundfahrt kennen. Anschließend dürfen Sie noch ein köstliches Stück

Friesentorte in einem Café auf der Hallig kosten. Nachmittags geht es dann wieder zurück nach Schlüttsiel, wo Sie Ihr Bus bereits erwartet. 5.Tag: Heimreise WeitererProgrammvorschlag Ausfl ug Insel Föhr Unternehmen Sie einen Tagesausflug zur Insel Föhr. Mit der Fähre geht es ab Dagebüll nach Wyk auf Föhr. Dort angekommen, holt Sie ein Bus ab und Sie unternehmen gemeinsam eine Inselrundfahrt. Sie sehen beschauliche Dörfer mit reetgedeckten Häusern, idyllisch gelegene Bauernhöfe und vom Deich aus haben Sie bei klarer Sicht einen wunderbaren Ausblick auf die Nachbarinseln Sylt und Amrum. Am Nachmittag bringt Sie die Fähre zurück aufs Festland.

✓ 4 x Halbpension in Nordfriesland ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Ganztägige Reiseleitung Nordfriesland ✓ Fährüberfahrt für Passagiere ab/bis Schlüttsiel zur Hallig Hooge inkl. Kutschfahrt auf Hooge und 1 Stück Friesentorte 01.03.-22.12.20

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Bredstedter Stadtteil Sterdebüll. Es verfügt über Restaurant, Konferenzraum und Terrasse. Die 40 Zimmer sind mit Bad oder Du/WC, TV und Radio ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

3- bis 4-Sterne-Hotel

ab €

EZ-Zuschlag

ab €

247,58,-

Verlängerungstag

ab €

53,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPDE103

30

alpetour - Der Paketer

Untitled-3574 30

pressmind ®

ICH BERATE SIE GERNE. TATjANA WoDArz TEL. +49 (0) 8151/775-218 E-mAiL: t.wodarz@alpetour.de

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

5/27/2019 8:58:43 AM


Nordsee DEUTSCHLAND

WARUM IST ES IN OSTFRIESLAND SO FLACH? Damit man am Mittwoch schon weiß, wer am Sonntag zu Besuch kommt. Ostfriesenwitze - die kennt wohl jeder, aber Ostfriesland ist so viel mehr! Leuchttürme, Windmühlen, Deiche, Tee & Kluntje, Geburtsort weltbekannter Kreuzfahrtschiffe, kleine idyllische Fischerdörfer, vorgelagerte Inseln wie Norderney oder Helgoland und vieles mehr. Auch Bremen, Wilhelmshaven oder Oldenburg laden zu einem Besuch ein. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise Auf Ihrer Fahrt zum Hotel machen Sie Halt in Papenburg und besichtigen die bekannte MeyerWerft (ca. 2 Std.). Erleben Sie bei Ihrer Führung aus unmittelbarer Nähe den aufwendigen und langwierigen Produktionsprozess der gigantischen Kreuzfahrtriesen. Jahr für Jahr erhalten mehr als 300.000 Besucher Einblicke in den modernen Schiffsbau. Im angeschlossenen Besucherzentrum ist dann noch einmal alles Wissenswerte zum Thema Schiffbau anhand von Exponaten, Filmen und einer Musterkabine dargestellt.

2.Tag: Ausflug Norderney (ca. 110 km) Nach dem Frühstück fahren Sie zum Hafen nach Norden-Norddeich. Von dort setzen Sie mit der Fähre zur schönen Nordseeinsel Norderney über. Am Anleger werden Sie von Ihrer Reiseleitung mit einem herzlichen "Moin, Moin" zu einer abwechslungsreichen Inselrundfahrt (ca. 1,5 Std.) begrüßt. Sie sehen die schönsten Plätze der Insel - natürlich wird dabei ein kleiner Stopp am Sandstrand nicht fehlen. Ihre Rundfahrt endet im Ortszentrum Norderney am Rosengarten. Nutzen Sie die Zeit, um für Ihre Liebsten Souvenirs zu kaufen oder in einem der zahlreichen Cafes die Seele baumeln zu lassen. Am Nachmittag bringt Sie dann der Bus zurück zum Fähranleger.

3 TAGE ab€165,WeitererProgrammvorschlag Ostfriesische Teezeremonie Lernen Sie die Geheimnisse der ostfriesischen Teekultur kennen und kosten Sie einen original ostfriesischen Schwarztee. Charakteristisch für die Teetafel sind vor allem die zarten Teetassen mit der unverkennbaren "ostfriesischen Rose", Sahnekännchen, ein "Kluntjepott" mit "Kluntjezange" und das Stövchen mit einer dickbauchigen Kanne. Wussten Sie, dass man an diesem Fleckchen Deutschlands weder die Tasse bis zum Rand füllt, noch mit dem Löffel wild in der Tasse umherrührt?

3.Tag: Heimreise Best Western Hotel Heide, Oldenburg ★★★S

Hotel Friesengeist, Wiesmoor ★★★S

✓ 2 x Halbpension in Ostfriesland ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Eintritt und Führung Meyer Werft ✓ Schifffahrt ab/bis Norddeich zur Insel Norderney

✓ Inselrundfahrt Norderney 02.01.-24.11.20 Das alpetour-Vertragshotel liegt nördlich der Innenstadt, ca. 2,5 km vom Zentrum entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Konferenzraum, Hallenbad, Sauna, Terrasse und WLAN. Die 89 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Radio, Minibar, Tee-/Kaffeetablett und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 400 m entfernt.

Das alpetour-Vertragshotel liegt zentral im Blumenund Luftkurort Wiesmoor. Es verfügt über Restaurant, Kegelbahn, Hallenbad, Solarium und Sauna. Die 40 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon und TV ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

ICH BerATe sIe GerNe. TATjANA WoDArz TEL. +49 (0) 8151/775-218 E-mAiL: t.wodarz@alpetour.de

Untitled-857 31

pressmind ®

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

3- bis 4-Sterne-Hotel

ab €

165,-

EZ-Zuschlag

ab €

26,-

Verlängerungstag

ab €

59,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPDE105

www.alpetour.de

31

5/27/2019 8:59:03 AM


DEUTSCHLAND Ostsee

OSTSEEZAUBER IM HOHEN NORDEN Entdecken Sie das nördlichste Bundesland zwischen den Meeren in seiner ganzen Vielfalt! Nur bei dieser Reise haben Sie die Wahl zwischen gleich zwei Küsten! Dabei hat jede Region ihren eigenen Charme: Das Wattenmeer und die Deiche prägen die Nordsee. An der Ostseeküste faszinieren Steilküsten und weiße Sandstrände. Im Binnenland verzaubern romantische Seen, sanfte Hügellandschaften wie auch historische Städte. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise

Hotel Wittensee Schützenhof, Groß-Wittensee ★★★S

Das seit 1894 familiengeführte alpetour-Vertragshotel ist in ein Haupthaus und drei Gästehäuser aufgeteilt. Es verfügt über eine Gaststube mit Wintergarten, Bar, Lift, Fitnessraum, Sauna, Terrasse, Liegewiese am See und WLAN. Die 85 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Minisafe sowie überwiegend mit Balkon oder Terrasse und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

32

alpetour - Der Paketer

Untitled-863 32

pressmind ®

Ausflug Flensburg - Hafenmetropole im maritimenFlair! In Flensburg, der Brücke zwischen Deutschland und Dänemark, erleben Sie skandinavisches Flair! Unternehmen Sie einen Stadtrundgang unter dem Motto "Flensburg als Rum- und Zuckerstadt" und entdecken Sie u.a. die Altstadt und den Hafen. Im Anschluss können Sie durch die malerischen Gassen schlendern, bevor noch eine gemütliche Förderundfahrt ab/bis Flensburg über Glücksburg auf Siewartet. © ETMG

2.Tag: Ausflug Naturpark Hüttener Berge (ca. 100 km) Heute werden Sie zusammen mit Ihrem Reiseleiter die Gegend rund um den Naturpark Hüttener Berge mit seinen Seen, Wäldern und Mooren erkunden. Der Park befindet sich im Städtedreieck Schleswig - Eckernförde - Rendsburg. Angekommen in Schleswig sehen Sie u.a. die historische Fischersiedlung Holm, das Rathaus mit Graukloster sowie den Dom St.-Petri. Im Anschluss fahren Sie nach Eckernförde. Neben einem Altstadtbummel darf natürlich der Hafen nicht fehlen.

3.Tag: Ausflug Kiel (ca. 140 km) In Kiel unternehmen Sie eine Hafenrundfahrt nach Laboe (möglich von Mai-Oktober). Spüren Sie die Vielseitigkeit der Stadt und bestaunen Sie die Fortschritte in den über 100 Jahre alten Werften. Kundige Ausführungen des Kapitäns machen die etwa zweistündige Hafenrundfahrt zu einem lehrreichen wie auch unterhaltsamen Ausflug. Unser Tipp: Steigen Sie in Laboe aus und besichtigen Sie das Marinedenkmal. Zudem haben Sie ausreichend Zeit, um einen Kaffee am Hafen zu genießen. Nach einer kleinen Pause nehmen Sie dann einfach das nächste Schiff zurück nach Kiel.

4 TAGE ab€199,-

4.Tag: Heimreise Weitere Programmvorschläge

✓ 3 x Halbpension im Schleswig-

Große Nord-Ostsee-Kanalfahrt Fahren Sie zwischen Kiel und Brunsbüttel durch den Nord-Ostsee-Kanal, passieren Sie die Schleuse Holtenau, durchfahren Sie insgesamt zehn Hochbrücken und erleben Sie das rege Treiben mit Container- und Kreuzfahrtschiffen, Sportbooten und Fähren. Alle Fahrten werden mit Moderation durch den Kapitän begleitet sowie einem üppigen Brunchbuffet als auch ein Kaffee- und Kuchenbuffet am Nachmittag (ca. 7,5 Std.).

✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Ganztägige Reiseleitung Naturpark

Holsteinischen Binnenland

HüttenerBerge

✓ Hafenrundfahrt in Kiel mit Ausstiegsmöglichkeit in Laboe (Mai bis Oktober) 02.01.-24.11.20 3-Sterne-Hotel

ab €

199,-

EZ-Zuschlag

ab €

43,-

Verlängerungstag

ab €

55,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPDE210

ICH BeRAte sIe GeRNe. SELiNA FrEiSmUTH TEL. +49 (0) 8151/775-145 E-mAiL: s.freismuth@alpetour.de

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

5/27/2019 8:59:18 AM


Ostsee DEUTSCHLAND

4 TAGE ab€225,-

USEDOM UND RÜGEN - MATROSEN AHOI Strandkörbe, sanfte Natur und kilometerweite Sandstrände laden zum Entspannen und Erholen ein. Auf Rügen erleben Sie imposante Kreidefelsen, zerklüftete Bodden und malerischen Alleen. Die Sonneninsel Usedom besticht dagegen mit traditionsreicher Bäderarchitektur, tollen Strandpromenaden und quirligen Badeorten. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise und Stralsund Erleben Sie die einst mächtige Hansestadt mit ihren gotischen Backsteinhäusern und begeben Sie sich auf Entdeckungstour per Schiff (ca. 1 Std.) durch den Stralsunder Hafen. Genießen Sie den imposanten Blick auf die Altstadt und die nahegelegene Küste Rügens. Wenn noch Zeit verbleibt, sollte ein Besuch z.B. im Ozeaneum, der Gorch Fock I oder auch bei der Störtebeker Brauerei eingeplant werden. 2.Tag: Ausflug Rügen (ca. 100 km) Mondäne Bädervillen, endlose Sandstrände und auf der Promenade ein lebhaftes Treiben - das

und noch vieles mehr erleben Sie mit Ihrer Reiseleitung im Ostseebad Binz. Danach heißt es "Bitte Einsteigen" in den nostaligschen "Rasenden Roland", welcher seit 1895 mit gemütlichen 30 km/h die beliebten Ostseebänder miteinander verbindet. Vorbei am Jagdschloss Granitz geht es nach Sellin (ca. 25 Min.), wo Ihr Bus schon auf Sie wartet. Im Zentrum angekommen, sollten Sie sich unbedingt noch ein Stück Sanddorn Kuchen auf der weltbekannten Seebrücke schmecken lassen! Die letzte Station ist Karls Erlebnis Dorf in Zirkow. Was einst klein mit dem Verkauf u.a. von Erdbeeren begann, ist heute zu einem großen Erlebnis Dorf gewachsen. Stöbern Sie über den Bauernmarkt und erleben Sie in den integrierten Manufakturen hautnah, wie u.a. Marmelade und Brot entstehen.

3.Tag: Ausflug Usedom (ca. 200 km) Ihre Tour startet in Peenemünde im Norden der Insel. Bekannt wurde der Ort als die Wiege der Raumfahrt durch den Start der ersten Fernrakete der Welt. Auf Wunsch können Sie hier das Historisch-Technische-Museum besuchen. Weiter geht es über Karlshagen und Zinnowitz. Sie erreichen nun die Koserower Steilküste mit ihrem bezaubernden Panoramablick. Entlang der Bäderstraße endet Ihre Tour schließlich in einem der drei Kaiserbäder Ahlbeck, Heringsdorf oder Bansin. 4.Tag: Heimreise

✓ 3 x Halbpension im Raum Stralsund/ Greifswald

Mercure Hotel Greifswald ★★★★

Hotel Wyndham Stralsund HanseDom ★★★★

✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Hafenrundfahrt in Stralsund ✓ Ganztägige Reiseleitung Rügen ✓ Fahrt mit dem "Rasenden Roland" von Binz nach Sellin

✓ Tageskurkarte Binz und Sellin ✓ Ganztägige Reiseleitung Usedom ✓ Tageskurkarte Kaiserbäder Usedom 02.01.-24.11.20 Das alpetour-Vertragshotel liegt am Stadtrand und ist ca. 3,5 km von der Altstadt entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Konferenzraum, Sauna, Terrasse und WLAN. Die 113 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Radio, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich direkt am Wasser- und Erlebnispark HanseDom und ist ca. 3 km von der Altstadt entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Konferenzraum und WLAN. Fitnessraum, Bade- und Saunalandschaft kostenpfl ichtig im HanseDom. Die 109 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Radio, Minisafe, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel bzw. HanseDom.

ICH BeRAte sIe GeRNe. SELiNA FrEiSmUTH TEL. +49 (0) 8151/775-145 E-mAiL: s.freismuth@alpetour.de

Untitled-3582 33

pressmind ®

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

4-Sterne-Hotel

ab €

EZ-Zuschlag

ab €

225,59,-

Verlängerungstag

ab €

62,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPDE212

www.alpetour.de

33

5/27/2019 8:59:34 AM


DEUTSCHLAND Lüneburger HeiDe

TRAUMHAFTE LÜNEBURGER HEIDE Die Lüneburger Heide ist nicht nur zur Heideblüte eine traumhafte Landschaft zwischen Niederelbe und Aller. Dieses Gebiet besticht durch Heide, Moore, Wacholderbüsche und malerische Bachläufe. Wie wäre es z.B. mit einem Besuch im Frühling, wenn die Tier- und Pflanzenwelt wieder erwacht? Auch der Herbst versprüht seinen ganz besonderen Charme mit leuchtend bunten Blättern. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Heiderundfahrt mit Kutschfahrt (ca. 140 km) Heute entdecken Sie mit Ihrer Reiseleitung das größte Heidegebiet Deutschlands, die Lüneburger Heide. Sie starten Ihre Panoramafahrt in Schneverdingen. Hier beobachten Sie zunächst den Austrieb einer Heidschnuckenherde - die tierischen Landschaftspfleger. Anschließend spazieren Sie (ca. 30 Min.) durch die Heide zum Heidegarten Schneverdingen. Alternativ kann Sie auch der Michel & Friends Hotel Lüneburger Heide ★★★★

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich am Südrand der Lüneburger Heide, ca. 15 km von Walsrode entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Konferenzraum, Fitnessraum, Hallenbad, Sauna, Dampfbad, Terrasse und WLAN. Die 122 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 50 m entfernt.

34

alpetour - Der Paketer

Untitled-3588 34

pressmind ®

4 TAGE ab€202,und Außenvolieren sowie auf Freigehege. Sehen Sie ca. 4.200 Vögel aus allen Kontinenten und jeder Klimazone der Welt.

Bus zum Heidegarten bringen. In dieser in Deutschland einmaligen Gartenanlage bewundern Sie die Vielfalt der rund 180 verschiedenen Heidesorten mit etwa 150.000 Pflanzen, welche verteilt übers Jahr blühen. Nach einer stärkenden Mittagspause starten Sie eine romantische Kutschfahrt (ca. 2,5 Std.) nach Wilsede. Unser Tipp: Fahren Sie nach Oberhaverbeck und genießen Sie in einem gemütlichen Café die heidetypische Buchweizentorte. 3.Tag: Ausflug Lüneburg (ca. 190 km) Heute entdecken Sie die bezaubernde Salzstadt Lüneburg, die u.a. auch für ihre Telenovela "Rote Rosen“ bekannt ist, welche hier gedreht wird. Erleben Sie die historische Altstadt im Stil der Backsteingotik bei einer Stadtführung (ca. 1,5 Std.). Da die Hansestadt während des Zweiten Weltkrieges unzerstört blieb, weist sie bis heute noch ein geschlossenes, mittelalterliches Stadtbild auf. Anschließend können Sie noch die Stadt auf eigene Faust entdecken. Oder wie wäre es alternativ mit einem Besuch des Schiffshebewerks Scharnebeck das zur Bauzeit weltgrößte? Es bietet bis heute ein sehenswertes technisches Schauspiel. 4.Tag: Vogelpark Walsrode und Heimreise Nach dem Frühstück haben Sie heute noch die Möglichkeit, den weltweit größten Vogelpark den Weltvogelpark Walsrode zu entdecken. Die knapp 240.000 m² Fläche verteilt sich auf Innen-

✓ 3 x Halbpension in der Lüneburger Heide ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Ganztägige Reiseleitung Lüneburger Heide ✓ Kutschfahrt Lüneburger Heide ✓ Stadführung in Lüneburg 02.01.-24.11.20 4-Sterne-Hotel

ab €

202,-

EZ-Zuschlag

ab €

52,-

Verlängerungstag

ab €

58,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPDE106

iCH berATe Sie gerne. SELiNA FrEiSmUTH TEL. +49 (0) 8151/775-145 E-mAiL: s.freismuth@alpetour.de

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

5/27/2019 8:59:52 AM


Mecklenburgische seenplatte DEUTSCHLAND

MECKLENBURGISCHE SEENPLATTE - LAND DER 1.000 SEEN

4 TAGE ab€185,-

Hier verbinden sanfte Flüsse und schmale Kanäle unzählige Seen miteinander. Dieses einzigartige, blaue Naturparadies ist das größte zusammenhängende Seengebiet Europas. Kleine, charmante Städte und beschauliche Dörfer mit romantischen Kopfsteinpflasterstraßen und historischen Gebäuden laden zum Verweilen ein. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Malchow - Waren (ca. 100 km) Ihr Ausflug beginnt mit einer beschaulichen Dampferfahrt von Malchow nach Waren (ca. 2 Std.). In Waren angekommen, entdecken Sie mit Ihrem Stadtführer die schönsten Plätze des Heilbades und lauschen der bewegenden Entstehungsgeschichte (ca. 1,5 Std.). Bummeln Sie durch stille Gässchen, erspähen Sie historische Innenhöfe und erleben Sie maritimes Flair am Stadthafen. An diesem Tag würde sich noch ein Ausflug in den MüParkhotel Klüschenberg, Plau am See ★★★★

ritz-Nationalpark anbieten. Hier bilden Wälder, Seen und Moore eine atemberaubende Kulisse. Am besten lässt sich der Naturpark bei einer gemütlichen Kutschfahrt erkunden. Ideal bei jedem Wetter: Das Müritzeum. Streifen Sie auf über 2.000 m² Ausstellungsfläche durch Wald, Moor und schillernde Wasserwelten. 3.Tag: Ausflug Schwerin (ca. 170 km) Heute erkunden Sie die hiesige Landeshauptstadt Schwerin. Entdecken Sie bei einer Stadtführung (ca. 2 Std.) die zahlreichen Sehenswürdigkeiten der alten Residenzstadt. Verschlafene Gassen, verträumte Hinterhöfe, romantische Gärten, betriebsame Meilen und ruhige Ecken verleihen der Innenstadt mit ihren eleganten Bürgerhäusern und schlichten Fachwerkgiebeln einen ganz besonderen Charme. Einzigartiges Wahrzeichen ist das märchenhafte Schloss: Umgeben von zauberhaften Gärten liegt es idyllisch auf einer Insel inmitten des Schweriner Sees. Erfahren Sie während einer Führung (ca. 1 Std., montags geschlossen) viele interessante Fakten z.B. zum Wandel vom einstigen Residenzschloss hin zum heutigem Sitz des Landtages. 4.Tag: Heimreise

Das alpetour-Vertragshotel liegt direkt im Stadtpark von Plau am See. Es verfügt über Restaurant, Hallenbad (kostenfrei von 07:00 -11:00 Uhr), Sauna, Fitnessbereich, Terrasse und WLAN. Die 68 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Radio, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

ich berate sie gerne. SELiNA FrEiSmUTH TEL. +49 (0) 8151/775-145 E-mAiL: s.freismuth@alpetour.de

Untitled-3594 35

pressmind ®

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

✓ 3 x Halbpension an der Mecklenburgischen Seenplatte

✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Schifffahrt Malchow-Waren ✓ Stadtführung in Waren ✓ Eintritt und Führung Schloss Schwerin 02.01.-24.11.20 3-Sterne-Hotel

ab €

EZ-Zuschlag

ab €

185,42,-

4-Sterne-Hotel

ab €

193,-

EZ-Zuschlag

ab €

42,-

Verlängerungstag

ab €

49,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPDE104

www.alpetour.de

35

5/27/2019 9:00:11 AM


DEUTSCHLAND LeiPzig

NEU ALLERLEI LEIPZIG

3 TAGE ab€109,-

Leipzig, bekannt durch Dichter und Denker der alten Zeit, besteht heute aus viel mehr. Der Braunkohleabbau ist dem Neuseenland gewichen, die Dichter und Denker einer modernen Innenstadt mit Messen und Einkaufsmeilen. Entdecken Sie die Tradition und lassen Sie sich überraschen von der Moderne. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise Wenn Sie möchten, starten Sie Ihre Zeit in Leipzig am besten mit einem "Sektchen". Die Sektkellerei Rotkäppchen lässt Sie auf einer Führung tief in die Gewölbe blicken. Den Abschluss macht natürlich ein Glas Rotkäppchen Traditionssekt. So kann der Urlaub beginnen. 2.Tag: Leipzig Nach dem Frühstück lernen Sie mit Ihrer Reiseleitung die reizvolle Kultur- und Szenestadt Leipzig während einer Stadtführung (ca. 2 Std.) kennen. Lassen Sie sich vom Charme der Stadt verzaubern und sehen Sie, warum es schon vor Jahrhunderten zahlreiche Persönlichkeiten in die Stadt zog, um Mercure Hotel am Johannisplatz, Leipzig ★★★★

dort zu verweilen. Die bekanntesten Bewohner waren Bach und Goethe. Bach wirkte von 17231750 als Musikdirektor und Leiter des weltberühmten Thomanerchors in Leipzig. Sein Grab befindet sich sogar im Altarraum der Thomaskirche, deren Besuch bei Ihrem Aufenthalt in Leipzig nicht fehlen sollte. Goethe studierte in den Jahren 1765-1768 in Leipzig und verschaffte dem Restaurant "Auerbachs Keller" durch seinen "Faust" weltweite Bekanntheit. Das Mittagessen hier lohnt sich! Den Nachmittag verbringen Sie vor den Toren Leipzigs, im Neuseenland. Wo früher Braunkohle abgebaut wurde, befindet sich heute ein traumhaftes Naherholungsgebiet mit insgesamt über 20 Seen. Lassen Sie bei einer Schifffahrt (ca. 1 Std.) durchs Grüne die Seele baumeln und genießen Sie diesen wunderbaren Kontrast zur Hektik der Stadt. 3.Tag: Heimreise Bevor Sie die Heimreise antreten, können Sie einen Halt in Naumburg machen. Bei einem kleinen Stadtspaziergang mit einem versierten Gästeführer, lassen Sie sich den Dom zeigen und erfahren allerhand Kurioses und Kulturelles.

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück in Leipzig ✓ Frühstücksbuffet ✓ Stadtführung in Leipzig ✓ Sächsiches 2-Gang-Mittagessen im "Auerbachs Keller"

✓ Schifffahrt im Leipziger Neuseenland ✓ Citytax 30.03.-03.11.20 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 1 km vom Zentrum entfernt. Nächste Straßenbahnhaltestelle ca. 400 m entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Konferenzräume, Sauna und Whirlpool. Die 174 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Radio, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 200 m entfernt.

36

alpetour - Der Paketer

Untitled-3600 36

pressmind ®

4-Sterne-Hotel

ab €

EZ-Zuschlag

ab €

109,47,-

Verlängerungstag

ab €

30,-

HP-Zuschlag pro Tag

ab €

20,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPDE111

iCH BeRATe Sie geRNe. TATjANA WoDArz TEL. +49 (0) 8151/775-218 E-mAiL: t.wodarz@alpetour.de

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

5/27/2019 9:00:29 AM


Harz DEUTSCHLAND

3 TAGE ab€144,-

HEXENZAUBER IM HARZ Das nördlichste Mittelgebirge Deutschlands lädt Sie zu einer Entdeckertour ein. Tropfsteinhöhlen, Fachwerkstädtchen, Eisenbahnromantik und Besucherbergwerke prägen die Region. Aber auch kulinarische Köstlichkeiten wie der aufwändig hergestellte Baumkuchen, Halberstädter Würstchen, Hasseröder Bier oder Hochprozentiges sind weit über die Grenzen des Harzes bekannt. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise Hexe Watelinde begrüßt Sie auf dem Hexentanzplatz in Thale mit einem "Hexengesöff".

Harzer Schmalspurbahn Fahren Sie ab Wernigerode mit der Harzer Schmalspurbahn - ein Relikt aus vergangener Eisenbahnromantik - entlang der reizvollen Landschaft mit gemütlichen 20-30 km/h zum Beispiel hinauf zum Brocken.

bekannt für Ihre fast 1.000-jährige Kaiserpfalz und das Besucherbergwerk im Rammelsberg. 3.Tag: Heimreise Weitere Programmvorschläge

2.Tag: Ausflug Harz (ca. 130 km) Mit Ihrer Reiseleitung besichtigen Sie heute auf einer Harzrundfahrt unter anderem die "bunten" Städte wie Quedlinburg mit der historischen Altstadt und der 1.000-jährigen Wiperti Krypta. Wernigerode lockt mit seinen Fachwerkfassaden und dem Wernigeröder Schloss. Sie haben auch die Möglichkeit, mit Ihrer Reiseleitung eine Fahrt in den Westharz und nach Goslar zu unternehmen,

Wernigeröder Baumkuchenhaus Dem originellen Gebäude im Nordwesten von Wernigerode sieht man bereits auf den ersten Blick an, dass es die Heimat und Produktionsstätte des köstlichen Baumkuchens ist. Mit Voranmeldung kann den Bäckern über die Schulter geschaut und auch probiert werden.

Hotel Walpurgishof, Goslar-Hahnenklee ★★★★

Parkhotel Unter den Linden, Halberstadt ★★★★

✓ 2 x Halbpension im Harz ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Begrüßung am Hexentanzplatz in Thale von Hexe Watelinde mit "Hexengesöff"

✓ Ganztägige Reiseleitung Harz 02.01.-24.11.20 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 500 m vom Zentrum und ca. 9 km von Goslar entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Hallenbad, Solarium, Sauna und WLAN. Die 47 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Minisafe und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 1 km vom Zentrum entfernt. Es verfügt über Restaurant, Weinkeller, Lift, Sauna und Dampfbad. Die 46 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV und Minibar ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

ICH BEraTE SIE GErNE. TATjANA WoDArz TEL. +49 (0) 8151/775-218 E-mAiL: t.wodarz@alpetour.de

Untitled-869 37

pressmind ®

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

4-Sterne-Hotel

ab €

EZ-Zuschlag

ab €

144,32,-

Verlängerungstag

ab €

64,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPDE108

www.alpetour.de

37

5/27/2019 9:00:51 AM


DEUTSCHLAND DresDen

DRESDEN - DAS ELBFLORENZ DES NORDENS

Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Dresden und Pillnitz Eine Stadt mit besonderem Flair wird Sie heute verzaubern. Erkunden Sie mit Ihrem Reiseleiter während einer Stadtrundfahrt (ca. 2 Std.) die Schönheiten Dresdens. Ihre Tour wird Sie auch in das wunderschöne Villenviertel Loschwitz führen. Hier können Sie bei einer Fahrt mit der ältesten Bergschwebebahn Deutschlands einen traumhaften Blick auf die Stadtsilhouette Dresdens erhaschen. Anschließend geht Ihre Fahrt weiter nach Pillnitz. Mit Ihrem Reiseleiter entdecken Sie den märchenhaft angelegten Schlosspark. Die liebevoll gestaltete Schlossanlage wurde unter Leitung von Pöppelmann im Auftrag von August des Starken angelegt. Zurück nach Dresden geht es mit Achat Comfort Hotel Dresden ★★★S

1

38

alpetour - Der Paketer

Untitled-3607 38

pressmind ®

dem Schiff. Dort angekommen besichtigen Sie bei einem Rundgang (ca. 1 Std.) die historische Altstadt. Hier sehen Sie den Zwinger, die Semperoper, welche zu den schönsten Opernhäusern der Welt zählt, die Hofkirche sowie die Brühlschen Terrassen. Für den Abend empfehlen wir Ihnen einen Besuch der Dresdner Neustadt. Entdecken Sie das Szene- und Gründerviertel und lassen Sie den Tag in einem der zahlreichen Cafés, Bars und Restaurants ausklingen. 3.Tag: Heimreise Weitere Programmvorschläge Ausflug Meißen - Radebeul (ca. 60 km) Unternehmen Sie einen Ausflug an die Sächsische Weinstraße und beginnen Sie den Tag mit einer Schifffahrt nach Meißen (ca. 2 Std.). Vom Schiff

Leonardo Hotel Dresden Altstadt ★★★

2

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 2 km vom Zentrum entfernt. Nächste Bushaltestelle direkt am Hotel. Es verfügt über Frühstücksraum, Bar, Lift und WLAN. Die 157 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 300 m Hotel entfernt (Zwickauer Straße).

PR Radeberger

Das Elbflorenz des Nordens verdient diesen Beinamen zurecht. Trotz der beeindruckenden Baudenkmäler, Kunst und Kultur, ist es die Elbe, die das Lebensgefühl bestimmt. Sie windet sich in weiten Bögen durch Dresden und wenn die Morgensonne das Wasser des Flusses glitzern und die berühmte Altstadtsilhouette aufleuchten lässt, geraten nicht nur die Dresdner ins Schwärmen.

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 1 km von der Altstadt entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Konferenzraum und WLAN. Die 162 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Radio, Klimaanlage, Minisafe, Minibar , Tee-/Kaffeetablett und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

Ibis Hotels in Dresden ★★★

3 Die zwei alpetour-Vertragshotels befinden sich direkt im Zentrum an der Fußgängerzone Prager Straße. Sie verfügen über Restaurant, Bar, Lift, Konferenzraum und WLAN. Die 280 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV, Radio, Klimaanlage und WLAN ausgestattet. Kostenpfl ichtiger Busparkplatz ca. 500 m entfernt.

Holiday Inn Dresden City South ★★★★

4 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 4 km vom Zentrum entfernt. Nächste Bushaltestelle ca. 200 m entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Konferenzraum, Fitnessraum, Terrasse und WLAN. Die 89 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Radio, Minisafe, Tee-/Kaffeetablett und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

ICH BerATe sIe Gerne. TATjANA WoDArz TEL. +49 (0) 8151/775-218 E-mAiL: t.wodarz@alpetour.de

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

5/27/2019 9:01:18 AM


DresDen DEUTSCHLAND

3 TAGE ab€102,-

aus können Sie die wunderschöne Landschaft an der Elbe, die von den Weinbergen des kleinsten Weinanbaugebietes Deutschlands geprägt wird, ganz entspannt genießen. In Meißen angekommen, empfehlen wir Ihnen einen Besuch der Staatlichen Porzellanmanufaktur Meißen. Lernen Sie bei Ihrem Aufenthalt (ca. 1,5 Std.) alles über die Geschichte und Herstellung des "Weißen Goldes" in den Schauwerkstätten und bestaunen Sie im Museum die wunderbaren Exponate feinster Porzellankunst. Anschließend geht es in Ihrem Bus nach Radebeul. Dort sollte eine Weinprobe (ca. 1 Std.) im Sächsischen Staatsweingut Wackerbarth Ihren Tagesausflug abrunden. Probieren Sie die Weine aus eigener Herstellung und schlendern Sie noch ein wenig durch die romatischen Weinberge bevor es zurück in Ihr Hotel geht. Ausflug Sächsische Schweiz (ca. 120 km) Entdecken Sie die Sächsische Schweiz. Mit Ihrer Reiseleitung geht es zunächst zur berühmten Bastei. Bei einem kleinen Spaziergang können Sie die 200 m hohe Felsformation hautnah erleben. Genießen Sie den einmaligen Ausblick auf die gesamte Region! Anschließend besuchen Sie die The Westin Bellevue, Dresden ★★★★S

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück in Dresden ✓ Frühstücksbuffet ✓ Ganztägige Reiseleitung Dresden ✓ Berg- und Talfahrt Dresdner Bergschwebe-

Burgstadt Hohnstein. Bei einem Ortsrundgang entdecken Sie den historischen Stadtkern, der Sie in die Zeit des Mittelalters zurückversetzen wird. Über das wunderschöne Polenztal geht es nach Bad Schandau. Der Ort lädt zum Verweilen ein. Genießen Sie hier Ihre Mittagspause, bevor Sie am Nachmittag ein weiteres Highlight dieses Tages erwartet: die Festung Königstein. Die prächtige Festung ist eine der größten in Europa und kann auf eine über 800 Jahre alte Geschichte zurückblicken. Für den Ausklang des Tages empfehlen wir Ihnen ein typisch sächsisches Abendessen in einem Dresdner Gewölbekeller.

bahn

✓ Eintritt und Führung Schlosspark Pillnitz ✓ Schifffahrt Pillnitz - Dresden 07.01.-30.11.20

Genusstour in die Bierstadt Radeberg Tauchen Sie ein in die Geheimnisse der sächsischen Braukunst und unternehmen Sie einen Ausflug nach Radeberg. Seit 1872 wird hier das bekannte Radeberger Pilsener gebraut. Während einer spannenden Brauereibesichtigung inklusive Verkostung können Sie einen Blick hinter die Kulissen werfen. Beim anschließenden historischen Stadtrundgang mit dem "Bierkutscher Ernst" werden Sie auf unterhaltsame Art und Weise in die kulinarische Geschichte der Bierstadt eingeweiht.

ab €

S

Achat Comfort Dresden

★★★

ab €

110,-

Ibis Hotels Dresden

ab €

112,-

★★★

Holiday Inn Dresden City South ★★★★

ab €

117,-

The Westin Bellevue

ab €

130,-

A`ppart Hotel Garden Cottage ★★★

ab €

132,-

EZ-Zuschlag

ab €

40,-

Verlängerungstag

ab €

27,-

HP-Zuschlag pro Tag

ab €

23,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPDE110

A`ppart Hotel Garden Cottage, Dresden ★★★ e Elb

RADEBEUL

Bahnhof Dresden-Neustadt

6

Flughafen RADEBERG Dresden STOLPEN

DRESDEN

Schloss Pillnitz

FREITAL

2

Hofkirche

Zwinger

Das alpetour-Vertragshotel liegt direkt am Ufer der Elbe und ca. 300 m von der Altstadt entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Konferenzraum, Wellnessbreich mit Hallenbad, Saunen und Solarium, Terrasse und WLAN. Die 319 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenpfl ichtiger Busparkplatz am Hotel.

Untitled-3613 39

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

Bastei/ Sächsische Schweiz

Frauenkirche

DRESDEN

Prage r Str.

3 1

Hauptbahnhof Dresden

4

ICH BerATe sIe Gerne. TATjANA WoDArz TEL. +49 (0) 8151/775-218 E-mAiL: t.wodarz@alpetour.de

pressmind ®

Elbe

Brühlsche Terrasse

Altmarkt

6 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Stadtteil Hellerau, ca. 6 km vom Zentrum entfernt. Nächste Bahnhaltestelle "Hellerau Kiefernweg" ca. 800 m entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Biergarten, Konferenzräume, Terrasse und WLAN. Die 68 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/ WC, Telefon, TV, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

PIRNA

5

Semperoper

5

102,-

Leonardo Hotel Dresden Altstadt ★★★S

ZooDresden

Großer Garten 0

500

1000 m

www.alpetour.de

39

5/27/2019 9:01:44 AM


DEUTSCHLAND Thüringen

THÜRINGEN - DAS GRÜNE HERZ DEUTSCHLANDS

4 TAGE ab€173,-

Ein Paradies für Natur- und Kulturliebhaber in Deutschlands grüner Mitte. Hier genießt man Wälder, blühende Wiesen und dazu hinreißende alte Städtchen in Hülle und Fülle. Ob auf den Spuren von Martin Luther und Wolfgang von Goethe oder mit festem Schuhwerk entlang des Rennsteigs - in Thüringen kommt jeder auf seine Kosten! Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Thüringer Wald (ca. 140 km) Zusammen mit Ihrer Reiseleitung erwartet Sie tief im Inneren der Erde das zauberhafte Reich der Saalfelder Feengrotten mit seinen farbenprächtigen Tropfsteinen und glitzernden Grottenseen (ca. 1 Std.) Wir empfehlen festes Schuhwerk! Alternativ können Sie auch den weltbekannten Wintersportort Oberhof besuchen. Besonders sehenswert ist ein Stopp am Rennsteiggarten. Danach führt Sie Ihre Tour weiter zum "Thüringer Meer“, dem Hohenwarte-Stausee. Entspannen Sie bei einer Schifffahrt (ca. 1 Std.) in der fjordähnli-

chen Landschaft. Weiter geht es durch dichte Wälder, vorbei an für die Region typischen Schindelhäusern. Unser Tipp für Gipfelstürmer: Die Oberweißbacher Bergbahn, welche auf Ihrer Fahrt 323 Höhenmeter überwindet. 3.Tag: Ausflug Eisenach (ca. 60 km) Unter dem Motto "Martin Luther - Lateinschüler und Junker Jörg" unternehmen Sie in Eisenach eine Stadtführung (ca. 1,5 Std.). Der Reformator verbrachte hier fünf prägende Perioden. Heute entdecken Sie ihn am Lutherdenkmal und in der Lutherstube. Anschließend besichtigen Sie die Wartburg (ca. 1 Std.). Im Jahr 1521 kam Luther auf die Wartburg und lebte hier als Junker Jörg in seinem vorherbestimmten Schutzquartier. 4.Tag: Heimreise

Ahorn Berghotel Friedrichroda, Friedrichroda ★★★S

Jetzt schon Ihren (Wunsch) Termin sichern! BUGA 2021 Erfurt Die BUGA kommt nach Erfurt - Kommen Sie mit! Die Stadt erblüht an 178 Tagen gleich an zwei Standorten mit dem egapark und dem Petersberg.

Das alpetour-Vertragshotel liegt ca. 1,5 km von Friedrichroda entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Konferenzräume, Fitnessraum, Hallenbad, Außenpool, Solarium, Sauna, Kino, Minigolfanlage, Boccia, Eisstockbahn, Biergarten und Terrasse. Die 457 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Radio, Minisafe und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

40

alpetour - Der Paketer

Untitled-875 40

pressmind ®

✓ 3 x Halbpension in Friedrichroda ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Ganztägige Reiseleitung Thüringer Wald ✓ Eintritt und Führung Saalfelder Feengrotten ✓ Schifffahrt Hohenwarte-Stausee ✓ Themenstadtführung in Eisenach "Martin Luther – Lateinschüler und Junker Jörg"

✓ Eintritt und Führung Wartburg ✓ Kurtaxe 20.01.-24.11.20 3- bis 4-Sterne-Hotel

ab €

173,-

EZ-Zuschlag

ab €

53,-

Verlängerungstag

ab €

38,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPDE112

iCh BerATe Sie gerne. SELiNA FrEiSmUTH TEL. +49 (0) 8151/775-145 E-mAiL: s.freismuth@alpetour.de

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

5/27/2019 9:02:05 AM


Mosel DEUTSCHLAND

MOSEL - EINFACH ZUM GENIESSEN!

3 TAGE ab€169,-

Willkommen an der Mosel. Zu Füßen der sonnenverwöhnten Rebhänge finden sich reizvolle Winzerörtchen, malerische Fachwerkbauten und enge Flussschleifen mit mittelalterlichen Burgen. Programmvorschlag

WeitererProgrammvorschlag

1.Tag: Anreise Je nach Anreisestrecke lohnt sich ein Zwischenstopp in Koblenz, der Stadt am Zusammenfluss von Mosel und Rhein. Gern buchen wir für Sie einen Rundgang durch die historische Altstadt.

Ausflug Luxemburg - Trier (ca. 360 km) Entdecken Sie die malerischen Plätze und urigen Altstadtgassen Luxemburgs, sowie prachtvolle Boulevards zum Flanieren. Anschließend fahren Sie nach Trier. Das Wahrzeichen der Stadt Trier, die Porta Nigra ist die größte erhaltene römische Torburg aus dem 2. Jahrhundert. Trier gilt als die älteste Stadt Deutschlands. Heute ist Trier unter anderem Universitätsstadt.

2.Tag: Moselrundfahrt (ca. 150 km) Am Vormittag unternehmen Sie eine Schifffahrt (ca. 1 - 1,5 Std.). Hinter jeder Biegung erwartet Sie ein neuer, überraschender Blick: malerische Winzerdörfer, geheimnisvolle Burgruinen und Weinbergterrassen. Am Nachmittag besuchen Sie ein traditionelles Weingut. Bei einer zünftigen Weinprobe weiht Sie der Winzer in die Geheimnisse des Weinanbaus an der Mosel ein. 3.Tag: Heimreise Hotel Pistono, Dieblich ★★★S

Vienna House Easy Trier ★★★★

✓ 2 x Halbpension im Moselgebiet ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Schifffahrt auf der Mosel ✓ Weinprobe in einem Weingut an der Mosel 01.01.-21.12.20 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich zentral in Dieblich an der Untermosel, ca. 14 km von Koblenz entfernt. Es verfügt über Restaurant, Weinkeller, Lift, Hallenbad, Sauna, Solarium, Biergarten und WLAN. Die 84 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 300 m entfernt.

Das alpetour-Vertragshotel liegt ca. 800 m vom Zentrum entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Konferenzraum, Fitnessraum und WLAN. Die 105 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 700 m entfernt.

ICH BeRATe sIe GeRNe. TATjANA WoDArz TEL. +49 (0) 8151/775-218 E-mAiL: t.wodarz@alpetour.de

Untitled-3620 41

pressmind ®

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

3- bis 4-Sterne-Hotel

ab €

169,-

EZ-Zuschlag

ab €

36,-

Verlängerungstag

ab €

71,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPDE116

www.alpetour.de

41

5/27/2019 9:02:23 AM


DEUTSCHLAND Mittelrhein

FEUERWERKSEVENTS AM MITTELRHEIN

3 TAGE ab€152,-

Das Mittelrheintal ist seit Jahren Schauplatz für die berühmtesten Feuerwerke Deutschlands. Bekannt geworden als "Rhein in Flammen" veranstalten heute viele Städte unter eigenen Namen beeindruckende Feuerwerke, die jede Schifffahrt krönen. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Schifffahrt Feuerwerkevent am Rhein Bevor Sie spätnachmittags an Bord Ihres Schiffes gehen, erkunden Sie das wunderschöne Mittelrheintal. Besuchen Sie zauberhafte Städchen wie Bingen und Boppard oder genießen Sie einen einmaligen Ausblick auf die Region von der Festung Ehrenbreitstein in Koblenz. Abends erleben Sie eine unvergessliche Schifffahrt auf dem Rhein. Den krönenden Abschluss bildet ein gigantisches Feuerwerk. Stellen Sie sich bei der Schifffahrt auf einen langen Tag ein. Die Abfahrt ist i.d.R. zwischen 17:00 Uhr und 19:00 Uhr. Rückkehr zur Ausstiegsstelle ist je nach Dauer der Veranstaltung zwischen 00:30 Uhr und 02:30 Uhr. 3.Tag: Heimreise Veranstaltungen Japanisches Feuerwerk - Düsseldorf (Mai 2020 - Termin folgt) Jedes Jahr feiern ca. 600.000 Besucher die deutsch-japanische Freundschaft am Rhein. Glanzvolles und spektakuläres Highlight ist ein Feuerwerk im japanischen Stil. Nacht des Feuerzaubers - Bingen/Rüdesheim (04.07.20) Bingen und Trechtingshausen, Rüdesheim und Assmannshausen feiern die Nacht des Feuerzaubers. Burgen, Kirchen und der Mäuseturm erglühen in bengalischem Feuer.

42

alpetour - Der Paketer

Untitled-3626 42

pressmind ®

Sommerlichter - Mainz (25.07.20) Die Rheinuferpromenade lädt mit Showbühnen, Streetfood-Meile und Weindorf zum Verweilen ein. Gekrönt wird der Samstagabend mit einem atemberaubenden Feuerwerk mit Lasershow. Fest der 1.000 Lichter - Andernach (01.08.20) Bereits am Vorabend eröffnet in Andernach das Lichterfest mit einem bunten Unterhaltungsprogramm. Während der Schifffahrt von Koblenz nach Andernach passieren Sie eine Reihe schöner Rheinorte, Rheininseln, Schlösser und Burgen. Die Meganacht am Rhein - Koblenz (08.08.20) Der größte Schiffskorso Europas, acht Feuerwerke innerhalb von 90 Minuten, zweimal 17 km festlich geschmückte Uferpromenaden - an diesem Abend erleben Sie das größte Spektakel bei Rhein in Flammen. Nacht der 1.000 Feuer - Oberwesel (12.09.20) Die Stadt der Türme und des Weins feiert ihren Schiffskorso mit einem einmaligen Musikfeuerwerk. Über 50 bunt beleuchtete Rheinschiffe treffen sich in Oberwesel zu einem musikalischen Brilliantfeuerwerk. Die Nacht der Loreley - St. Goar (19.09.20) Rheinromantik pur bestimmt diesen Abend. Die gegenüberliegenden Schwesternstädte St. Goar und St. Goarshausen feiern zu Füßen der Loreley und der romantischen Burgen Rheinfels, Katz und Maus ein wunderschönes Fest mit vier Feuerwerken.

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück im Mittelrheintal ✓ Frühstücksbuffet ✓ Schifffahrt Feuerwerkevent am Rhein inkl. Abendessen auf dem Schiff 01.05.-20.09.20 3- bis 4-Sterne-Hotel

ab €

152,-

EZ-Zuschlag

ab €

43,-

Verlängerungstag

ab €

39,-

HP-Zuschlag pro Tag

ab €

23,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPDE114

iCh BerAte Sie Gerne. SELiNA FrEiSmUTH TEL. +49 (0) 8151/775-145 E-mAiL: s.freismuth@alpetour.de

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

5/27/2019 9:02:41 AM


RuhRgebiet DEUTSCHLAND

METROPOLE RUHR - KULTUR IM POTT

3 TAGE ab€85,-

Wer bei Essen an den "Pott", Kohlestaub und Industrieromantik denkt, der liegt nicht ganz falsch. Aber schon seit Jahren arbeitet sich Essen aus den Bergwerken an die grüne Oberfläche. "Grüne Haupstadt Europas" nennt man die sympathische Ruhrmetropole heute zurecht. Haben Sie Lust auf einen Spaziergang durch die sympathische Nachbarschaft der ehemaligen Arbeiterstadt? Programmvorschlag 1.Tag: Anreise und Zeche Zollverein Am heutigen Tag erleben Sie ein Stück Industriekultur pur. Sie besuchen das UNESCO Welterbe Zeche Zollverein und lernen bei einer Führung über den Denkmalpfad (ca. 2 Std.) alles Wissenswerte über das einst größte Steinkohlebergwerk Europas und die Bergbautradition im Ruhrgebiet kennen. Heute dient das bekannte Industriedenkmal als Zentrum für Kunst und Kultur. Anschließend besuchen Sie das auf dem Zollverein-Gelände gelegene Ruhr Museum. Die Dauerausstellung zeigt die interessante Geschichte des Ruhrgebiets als Webers - Das Hotel im Ruhrturm, Essen ★★★S

eine der größten Industrieregionen der Welt bis hin zum Strukturwandel. 2.Tag: Essen (ca. 40 km) Nach dem Frühstück treffen Sie Ihren Reiseleiter und begeben sich mit ihm auf eine Tour durch die "Grüne Hauptstadt“ (ca. 3 Std.). Sie werden zahlreiche Parkanlagen und Gärten besuchen und interessante Projekte, wie z.B. die Renaturierung des Emscherfl usssystems erklärt bekommen.Alternativ können Sie Essen auch auf seinen industriellen Wurzeln erkunden. Vom Stahl über den Kohlebergbau erfahren Sie viele interessante Fakten zum Strukturwandel im Ruhrgebiet, den so erfolgreich wohl noch keine Region in Deutschland umgesetzt hat. Die Stadtführung endet an einem der zahlreichen Imbissstände mit vielleicht dem beliebtesten Gericht des Ruhrpotts, einer Currywurst. 3.Tag: Heimreise Bevor Sie die Heimreise antreten, empfehlen wir Ihnen noch einen Besuch des Stadtteils Werden. Die gemütliche Altstadt lädt zu einem Bummel ein oder genießen Sie die Gegend bei einer Schifffahrt auf dem Baldeneysee.

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Essener Stadtteil Huttrop ca. 2,5 km vom Zentrum entfernt. Nächste Bushaltestelle ca. 200 m entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Konferenzraum und WLAN. Die 129 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/ WC, Fön, Telefon, TV, Radio, Klimaanlage, Tee-/Kaffeetablett und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

iCh beRAte Sie geRNe. TATjANA WoDArz TEL. +49 (0) 8151/775-218 E-mAiL: t.wodarz@alpetour.de

Untitled-3632 43

pressmind ®

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück in Essen ✓ Frühstücksbuffet ✓ Führung Zeche Zollverein ✓ Eintritt Ruhr Museum ✓ Stadtführung in Essen ✓ Currywurst mit Brot in Essen 02.01.-24.11.20 3-Sterne-Hotel

ab €

85,-

EZ-Zuschlag

ab €

34,-

Verlängerungstag

ab €

28,-

HP-Zuschlag pro Tag

ab €

26,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPDE140

www.alpetour.de

43

5/27/2019 9:02:59 AM


DEUTSCHLAND Köln

KÖLN - KÖLSCHE GELASSENHEIT AM RHEIN

3 TAGE ab€90,-

"Hey Kölle - do ming Stadt am Rhing" - Dieser Titel kommt wohl nicht nur den echten Kölnern in den Sinn, wenn sie auf der Hohenzollernbrücke stehen und auf den Rhein und den Dom schauen. Köln übt mit seinem rheinländischen Charme eine ganz besondere Anziehungskraft auf seine Besucher aus. Erleben Sie es selbst! Programmvorschlag

WeitererProgrammvorschlag

1.Tag: Anreise

Köln mit allen Sinnen genießen Entdecken Sie bei diesem Ausflug Köln nicht nur mit den Augen, sondern auch mit dem Gaumen und der Nase. Zunächst führt Sie Ihr Weg in das Schokoladenmuseum direkt am Rhein. Das Besondere bei der Führung ist, dass Sie die Schokolade nicht nur sehen, sondern auch schmecken und fühlen dürfen! Nachmittags führt Sie Ihre Tour zu einem der weltweit berühmtesten Dufthäuser - die Marke No 4711! Entdecken Sie bei einer Führung durch das Duftmuseum, was das "4711 Echt Kölnisch Wasser" so einzigartig macht. Im Anschluss lässt diesen Tag nichts besser ausklingen als ein Kölsch....oder zwei....oder drei...

2.Tag: Köln Erkunden Sie heute zu Fuß die Altstadt der rheinischen Metropole (ca. 1,5 Std.). Während Ihres Rundgangs sehen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten u.a. das Rathaus, die romanische Kirchen und den berühmten gotischen Dom. Hier endet Ihre Stadtbesichtigung. Nutzen Sie die Gelegenheit, um einen Blick in eines der größten und ältesten Gotteshäuser Deutschlands zu werfen. Ein Aufstieg auf den Turm belohnt Sie mit einem grandiosen Blick über die Stadt. Am Nachmittag unternehmen Sie eine Panoramaschifffahrt (ca. 1 Std.) auf dem Rhein. Lassen Sie die Großstadtsilhouette ganz entspannt von Bord eines Rheinschiffes aus auf sich wirken. 3.Tag: Heimreise Leonardo Hotel Köln ★★★★

Mercure Hotel Severinshof Köln City ★★★★

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück in Köln ✓ Frühstücksbuffet ✓ Stadtführung in Köln ✓ Schifffahrt auf dem Rhein 13.04.-27.10.20 Leonardo Hotel Köln

★★★★

44

alpetour - Der Paketer

Untitled-3638 44

pressmind ®

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich zentral im Severinsviertel, ca. 750 m von der Altstadt entfernt. Nächste Straßenbahnhaltestelle ca. 50 m entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Konferenzraum, Fitnessraum, Sauna und WLAN. Die 253 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenpflichtiger Busparkplatz ca. 4 km entfernt.

90,57,-

ab €

96,-

EZ-Zuschlag

ab €

74,-

Verlängerungstag

ab €

38,-

HP-Zuschlag pro Tag

ab €

27,-

Mercure Severinshof Das alpetour-Vertragshotel befindet sich unweit der Messe Köln, ca. 4 km von der Altstadt entfernt. Nächste Straßenbahnhaltestelle ca. 200 m entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Konferenzraum, Fitnessraum, Hallenbad und Sauna. Die 165 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Radio, Klimaanlage, Tee-/Kaffeetablett und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

ab € ab €

EZ-Zuschlag ★★★★

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPDE113

ICH BERATE SIE GERnE. TATjANA WoDArz TEL. +49 (0) 8151/775-218 E-mAiL: t.wodarz@alpetour.de

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

5/27/2019 9:03:21 AM


Kurpfalz DEUTSCHLAND © line-of-sight - Fotolia

DIE KURPFALZ RUND UM HEIDELBERG Die Kurpfalz ist eine der abwechslungsreichsten Regionen Deutschlands. Ob die blühende Bergstraße an den Hängen des Odenwalds, die sagenumwobene Nibelungen-SiegfriedStraße oder eine Schifffahrt auf dem Neckar vom romantischen Heidelberg ins vielbesungene Neckartal: Der Reichtum der Kurpfalz ist grenzenlos! Programmvorschlag

gen, bevor es in ein Heidelberger Gasthaus zum Abendessen geht.

1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Heidelberg (ca. 45 km) Heute fahren Sie nach Heidelberg. Mit Ihrer Reiseleitung entdecken Sie die alte Universitätsstadt bei einer Stadtführung (ca. 2,5 Std.). Sie werden begeistert sein von der Schönheit der Kirchen, Plätze und dem berühmten Heidelberger Schloss, welches Jahr für Jahr Millionen von Besuchern anzieht. Das Schloss, das Wahrzeichen der Stadt, liegt in etwa 70 m Höhe über dem Neckar am Hang des Hausberges von Heidelberg, dem Königstuhl. Den Weg dorthin werden Sie mit der Bergbahn bestreiten, so dass Sie den herrlichen Ausblick auf die Stadt in Ruhe auf sich wirken lassen können. Am Nachmittag genießen Sie die herrliche Landschaft bei einer Schifffahrt auf dem Neckar (ca. 1 Std., April bis Oktober) und lassen den Tag mit einem Blick auf die vorbeiziehenden Reblandschaften, Burgen und Schlösser langsam ausklinLeonardo Hotel, Ladenburg ★★★

3.Tag: Heimreise Vor Ihrer Heimfahrt empfehlen wir Ihnen einen lohnenswerten Abstecher in die pittoreske Altstadt von Ladenburg. Ein Geheimtipp ist das kleine Automuseum Dr. Carl Benz: bei einer Führung durch die Benz Fabrik mit liebevoll restaurierten Oldtimern fühlt man sich in die Anfänge des Automobilbaus zurückversetzt.

3 TAGE ab€139,über die Maximilianstraße zu fl anieren. Der Prachtboulevard mit seinen vielen Geschäften und Cafés lädt zum Müßiggang ein. Dieser läßt sich fortführen, wenn Sie anschließend durch die Dörfer entlang der Pfälzer Weinstraße fahren und in einem der vielen Weingüter typische Pfälzer Weine verkosten können. Ein Stopp in den Städtchen Neustadt a.d. Weinstraße und Dürkheim sollte ebenfalls nicht fehlen.

WeitererProgrammvorschlag Ausflug Speyer - Pfälzer Weinstraße (ca. 150 km) Für einen Verlängerungstag empfehlen wir Ihnen einen Ausflug in die Pfälzer Weinregion. Auf dem Weg dorthin empfiehlt sich zunächst ein Halt in der Domstadt Speyer. Der Dom zählt zum UNESCO Welterbe und ist mit seinen knapp 1000 Jahren die größte romanische Kirche überhaupt. Nehmen Sie sich anschließend etwas Zeit, Best Western Palatin Hotel, Wiesloch ★★★★

✓ 2 x Halbpension in der Kurpfalz ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Stadtführung in Heidelberg inkl. Ticket für die Bergbahn und das Schloss

✓ Schifffahrt auf dem Neckar ✓ 1 x 3-Gang Menu/Buffet in einem Heidelberger Gasthaus im Rahmen der HP 02.01.-27.11.20

Das alpetour-Vertragshotel liegt ca. 15 km von Heidelberg und Mannheim entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Konferenzraum, Fitnessbereich, Sauna und Terrasse. Die 128 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, TV, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

Das alpetour-Vertraghotel liegt im Zentrum von Wiesloch, ca. 15 km von Heidelberg entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Konferenzraum, Fitnessraum, Sauna, Dampfbad und Terrasse. Die 115 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, TV, Radio, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

3-Sterne-Hotel

ab €

EZ-Zuschlag

ab €

52,-

4-Sterne-Hotel

ab €

149,-

EZ-Zuschlag

ab €

54,-

Verlängerungstag

ab €

52,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPDE117

ICH BEraTE SIE GErNE. CLAUDiA EiCHSTETTEr TEL. +49 (0) 8151/775-261 E-mAiL: c.eichstetter@alpetour.de

Untitled-3645 45

pressmind ®

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

139,-

www.alpetour.de

45

5/27/2019 9:03:44 AM


DEUTSCHLAND Franken

FRANKEN - SONNE UND BAROCK IM GENIESSERLAND Mittelalterliche Städte mit romantischem Ambiente, Sonne, Wein, Bier und Barock - das ist Franken. Hier finden Sie architektonische Meisterwerke in einem malerischen Landschaftsgarten sowie lebhafte Zentren in Würzburg, Bamberg und Bayreuth. Alte Burgen, vergessene Schlösser und gemütliche Dörfer lassen Sie spüren, dass in Franken die Uhren noch etwas langsamer ticken. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Fränkische Schweiz (ca. 200 km) Heute lernen Sie mit Ihrer Reiseleitung die Fränkische Schweiz kennen. Fachwerkdörfer, Burgen, Kirchen und Höhlen bieten Erlebnisse für alle Sinne. Planen Sie einen Besuch der Felsengärten von Sanspareil ein. Sie sind ganzjährig geöffnet und lassen sich auf einem Rundweg erkunden. Die Wallfahrtsbasilika zu Gößweinstein mit ihren mächtigen Türmen ist ein Meisterwerk des Barockbaumeisters Balthasar Neumann und sollte ein weiterer Stopp auf Ihrer Tour sein, ebenso wie das romantische Felsenstädtchen Pottenstein. Die Teufelshöhle ist die größte der insgesamt ca. 1.000 Höhlen der Fränkischen Schweiz. Von der ältesten Burg Frankens, Burg Pottenstein, hat man einen atemberaubenden Blick. Übrigens: Die Fränkische Schweiz ist eines der größten Kirschanbaugebiete Europas. Bei einem Besuch eines Obsthofes oder einer Brennerei können Sie hausgemachte Spezialitäten genießen. Hotel Landgasthof Büttel, Geisfeld ★★★

3.Tag: Ausflug Bamberg - Bayreuth - Kulmbach (ca. 200 km) Nach dem Frühstück treffen Sie Ihren Reiseleiter zu einem weiteren Ausflug, der Sie zunächst in die UNESCO-Welterbe-Stadt Bamberg führt. Der erhabene Kaiserdom beherbergt bedeutende Werke der Spätromanik und Frühgotik wie die Skulptur des geheimnisvollen "Bamberger Reiters". Schlendern Sie durch verwinkelte Gassen und über zahlreiche Brücken. Probieren Sie das typische Bamberger Rauchbier! Ein weiterer Höhepunkt ist die Festspielstadt Bayreuth. Viele Sehenswürdigkeiten sind durch das Markgräfliche Ehepaar Friedrich und Wilhelmine, einer Schwester Friedrichs des Großen, geprägt. Neben dem Markgräfl ichen Opernhaus sehen Sie bei einer Stadtbesichtigung natürlich auch das Richard-Wagner-Festspielhaus auf dem "Grünen Hügel". Zum Abschluß empfehlen wir noch einen Abstecher nach Kulmbach. Bestaunen Sie die Plassenburg, die hoch über dem Städtchen thront.

4 TAGE ab€189,WeitererProgrammvorschlag Ausflug Würzburg (ca. 200 km) Die Hauptstadt Unterfrankens und Herz der Weinregion Franken bietet kulturelle und kulinarische Hochgenüsse. Berühmt ist die Würzburger Residenz, barocker Sitz der mächtigen Fürstbischöfe, die für die prächtige Ausgestaltung nur die besten Künstler engagierten. Erleben Sie eine Kellereiführung mit Weinprobe im Staatlichen Hofkeller Würzburg, dem ältesten deutschen Weingut tief im Inneren der Residenz. Oder unternehmen Sie eine idyllische Schifffahrt auf dem Main nach Veitshöchheim. Dort erwartet Sie der schönste Rokokogarten Europas. Spazieren Sie zwischen Alleen, heckenumsäumten Wegen, romantischen Pavillons und Skulpturen, die den eleganten Schlossgarten zieren.

4.Tag: Heimreise

Achat Plaza Kulmbach ★★★★

✓ 3 x Halbpension in Franken ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Ganztägige Reiseleitung Fränkische Schweiz

✓ Ganztägige Reiseleitung Bamberg/ Bayreuth/Kulmbach 07.01.-24.11.20 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich in ruhiger Lage in Geisfeld, ca. 10 km von Bamberg entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Biergarten, Kegelbahn und WLAN. Die 28 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, TV und Schreibtisch ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

46

alpetour - Der Paketer

Untitled-3651 46

pressmind ®

Das alpetour-Vertragshotel liegt am Stadtpark, ca. 1 km vom Zentrum entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Konferenzraum, Terrasse und WLAN. Die 101 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/ WC, Fön, Telefon, TV und Minibar ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

3- bis 4-Sterne-Hotel

ab €

189,-

EZ-Zuschlag

ab €

63,-

Verlängerungstag

ab €

55,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPDE120

ICH BeraTe SIe Gerne. CLAUDiA EiCHSTETTEr TEL. +49 (0) 8151/775-261 E-mAiL: c.eichstetter@alpetour.de

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

5/27/2019 9:04:03 AM


NürNberg DEUTSCHLAND

3 TAGE ab€114,-

NÜRNBERG À LA CARTE Nürnberg - reich an Kultur und Geschichte - aber auch an kulinarischen Highlights! Lernen Sie Nürnberg während dieser Reise von seiner genussreichen Seite kennen. Erleben Sie gemeinsame Gaumenfreuden und erfahren Sie u.a., warum die original Nürnberger Bratwurst eigentlich so klein ist und wie es zur Rezeptur des Nürnberger Lebkuchens kam. Programmvorschlag 1.Tag: Nürnberg Starten Sie mit einem Klassiker und lernen Sie zuerst die kulturhistorischen Highlights der Stadt während einer Stadtrundfahrt (ca. 2 Std.) kennen. Lassen Sie sich vom mittelalterlichen Flair verzaubern und sehen Sie u.a. das ehemalige Reichsparteigelände. Zum Abendessen stehen Ihnen zahlreiche Nürnberger Restaurants zur Verfügung, um Ihren Tag bei fränkischen Schmankerln ausklingen zu lassen. 2.Tag: Felsengänge und Kulinarischer Spaziergang Zunächst steigen Sie hinab in die Nürnberger Unterwelt (ca. 75 Min.). Die ausgedehnten, labyrinLeonardo Hotel Nürnberg ★★★

thartigen Felsengänge gelten als die Wiege der Nürnberger Brautradition. Ursprünglich dienten die Felsenkeller der Herstellung und Lagerung von Bier. Der Rundgang endet in der bekannten Hausbrauerei Altstadthof bei einem kleinen Nürnberger Bier. Zur Stärkung erwartet Sie ein deftiges, fränkisches Mittagsgericht. Der Nachmittag beginnt mit einem kulinarischen Spaziergang unter dem Motto "Rotes Bier und blaue Zipfel“ (ca. 2 Std.). Wussten Sie, warum die Bratwurst Bratwurst heißt und was das Besondere am original Nürnberger Lebkuchen ist? Diese und noch viele weitere Fragen rund um den fränkischen Kochtopf werden im Laufe des Rundgangs geklärt. Kostproben dürfen natürlich auch nicht fehlen! 3.Tag: Heimreise WeitererProgrammvorschlag Köstliches im Nürnberger Land Regionale Produkte genießen Streuobstwiesen prägen das Ortsbild vieler kleiner Dörfer im Nürnberger Land. Verarbeitet werden die erzeugten Früchte u.a. zu aromatischen Edelbränden und Likören. Verkosten Sie direkt beim Brenner! Erfahren Sie während einer fachkundigen Verkostung, wie die Früchte auf schonende und natürliche Art zum Genuss werden!

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 500 m von der Altstadt entfernt. Es verfügt über Frühstücksrestaurant, Bar, Lift, Konferenzraum und WLAN. Die 102 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV und WLAN ausgestattet. Kostenpflichtiger Busparkplatz ca. 1,5 km entfernt.

Oder Sie erleben das Imkerhandwerk live! Am Schaukasten sehen Sie dem geschäftigen Treiben in einer Wabe zu und machen sich auf die Suche nach der Bienenkönigin. Anschließend genießen Sie den leckerern, regionalen Honig!

ICH berATe SIe gerNe. SELiNA FrEiSmUTH TEL. +49 (0) 8151/775-145 E-mAiL: s.freismuth@alpetour.de

Untitled-3657 47

pressmind ®

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück in Nürnberg ✓ Frühstücksbuffet ✓ Stadtrundfahrt in Nürnberg ✓ Führung durch die Nürnberger Felsengänge inkl. Bierprobe

✓ Mittagessen als Tellergericht ✓ Kulinarischer Spaziergang durch Nürnberg inkl. Kostproben 02.01.-24.11.20 3- bis 4-Sterne-Hotel

ab €

114,-

EZ-Zuschlag

ab €

69,-

Verlängerungstag

ab € 35,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPDE145

www.alpetour.de

47

5/27/2019 9:04:24 AM


DEUTSCHLAND Altmühlt Al

NATURPARADIES ZWISCHEN ALTMÜHL UND DONAU

4 TAGE ab€199,-

Im Naturpark Altmühltal gibt es viel zu entdecken: Einmalige fossile Zeugnisse aus der Jurazeit, ausgegrabene oder rekonstruierte Bauten der Kelten und Römer, barocke oder moderne Architektur. Ein Highlight ist die Schifffahrt auf dem Donaudurchbruch zum berühmten Kloster Weltenburg. Verbinden Sie Ihre Reise mit einem Besuch in der Domstadt Regensburg. berühmten Barockkirche. Hier sollten Sie auf jeden Fall an einer Kirchenführung teilnehmen. Ihr Heimweg führt Sie auch noch durch Riedenburg.

Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Unteres Altmühltal (ca. 180 km) Heute lernen Sie mit Ihrer Reiseleitung den zweitgrößten Naturpark Deutschlands kennen - das Altmühltal. Ihr erster Halt ist Beilngries. Hier fließen die Sulz und die Altmühl im Süden zusammen, der Main-Donau-Kanal im Norden. Erleben Sie die Zeugnisse der barocken Baukunst, wie das Rathaus oder auch der Rokokobau der Frauenkirche. Beim Verlassen von Beilngries sehen Sie hoch oben noch das Schloss Hirschberg. Entlang des Main-Donau-Kanals fahren Sie nach Kelheim. Bereits aus der Ferne sehen Sie das Wahrzeichen der Stadt - die Befreiungshalle. Mit dem Schiff geht es durch die wildromantische Flusslandschaft des Donaudurchbruchs (ca. 45 Min.) zum ältesten Kloster Bayerns, Kloster Weltenburg, mit der

3.Tag: Ausflug Regensburg (ca. 120 km) Während einer Stadtführung (ca. 1,5 Std.) lernen Sie die romantische Altstadt kennen. Lassen Sie sich von dem mittelalterlichen Flair und dem berühmten Dom St. Peter verzaubern. Alternativ:Anstelle der klassischen Stadtführung organisieren wir für Sie gerne eine Themenstadtführung. Genießen Sie z.B. weitläufige Parks, wundervolle Gärten und imposante Brunnenanlagen bei einer Brunnen-Tour. Im Anschluss empfiehlt sich ein Besuch der berühmten Walhalla. Der weit sichtbare Marmortempel thront oberhalb der Donau und wurde unter König Ludwig I. nach dem Vorbild des Parthenon auf der Akropolis in Athen errichtet.

WeitererProgrammvorschlag Ausflug Fränkisches Seenland (ca. 180 km) Sie fahren entlang der noch schmalen Altmühl sowie des rätischen Limes, durch typisch fränkische Dörfer nach Eichstätt. Nachdem Sie die Altmühlstadt hinter sich gelassen haben, erreichen Sie Weißenburg. Die Stadt wird von der Hohenzollernfestung Wülzburg überragt. Das mittelalterliche Städtchen gilt als Schnittpunkt zwischen der Ferienregion Altmühltal und dem Fränkischen Seenland. Weiter führt Sie Ihre Route zum Brombachsee, einem künstlich angelegten See. Zum Abschluss des Tages sollten Sie unbedingt noch eine Schifffahrt auf dem Trimaran machen.

4.Tag: Heimreise

Gasthof Zum Hirschen, Beilngries ★★★

✓ 3 x Halbpension im Altmühltal ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Ganztägige Reiseleitung Altmühltal ✓ Schifffahrt Kelheim-Weltenburg ✓ Stadtführung in Regensburg 09.01.-24.11.20 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich in ruhiger Lage am Ortsrand von Beilngries. Es verfügt über Restaurant, Konferenzraum, Naturschwimmbad, Sauna, Terrasse und WLAN. Die 34 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

48

alpetour - Der Paketer

Untitled-3663 48

pressmind ®

3-Sterne-Hotel

ab €

EZ-Zuschlag

ab €

199,45,-

Verlängerungstag

ab €

60,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPDE121

ICh BERAtE SIE GERNE. SELiNA FrEiSmUTH TEL. +49 (0) 8151/775-145 E-mAiL: s.freismuth@alpetour.de

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

5/27/2019 9:04:42 AM


Oberbayern DEUTSCHLAND

4 TAGE ab€225,OBERBAYERN WIE AUS DEM BILDERBUCH Oberbayern ist bekannt als das Berg- und Bierland, das Schlösser- und Seenland. Oberbayern ist aber viel mehr und nicht nur "weiß-blau" wie die Fahne des Freistaates oder der Himmel über den Bergen, Wäldern und Seen. Klischeebeladen und doch überraschend unverfälscht, traditionsverbunden und dennoch am Puls der schnelllebigen Zeit wird Sie diese Region in Ihren Bann ziehen. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausfl ug Werdenfelser Land Garmisch Partenkirchen (ca. 150 km) Nach dem Frühstück starten Sie heute mit Ihrer Reiseleitung zunächst Richtung Kochelsee. Von Kochel führt die Kesselberg-Panoramastraße hinauf zum Walchensee, auf über 800 m Höhe gelegen der größte Gebirgssee Deutschlands. Mit Blick auf das Karwendelgebirge geht es an der noch jungen Isar entlang nach Mittenwald. Im schmucken Ortszentrum mit prächtigen Lüftlmalereien zeugt das sehenswerte Geigenbaumuseum von der langen Tradition des Instrumentenbaus. Vorbei an Buckelwiesen, Barm- und Geroldsee erreichen Sie Garmisch-Partenkirchen. Hier können Sie u.a. das Olympia-Eissportzentrum bestaunen, aber auch durch die historischen Ortskerne der ehemals getrennten Dörfer Garmisch und Partenkirchen mit Hotel Seeblick, Bernried ★★★

kunstvoll geschmückten Hausfassaden und schicken Geschäften bummeln. 3.Tag: Ausflug Bad Tölz - Tegernsee (ca. 160 km) Heute begeben Sie sich mit Ihrer Reiseleitung ins Tölzer Land. Bad Tölz wird Sie mit seinem alpenländischen Charme verzaubern. Schlendern Sie über die Marktstraße und besuchen Sie das Kurviertel. Anschließend geht Ihre Fahrt an den Tegernsee. Die Schönheit der Landschaft genießen Sie am besten bei einer Schifffahrt. Lassen Sie sich im Herzoglichen Bräustüberl in Tegernsee eine zünftige Brotzeit bei einem kühlen Bier aus der eigenen Brauerei schmecken! Feinschmecker könnte die Reise weiter zu einer Käseverkostung im Tegernseer Tal und einer Erlebnisdestillerie unweit des Schliersees führen. Auch auf dem Rückweg locken Genußorte für Leib und Seele wie das Kloster Reutberg mit Panoramabiergarten oder das Kloster Benediktbeuern mit Barockkirche, Kräuterladen und Bräustüberl. 4.Tag: Heimreise WeitererProgrammvorschlag

Das alpetour-Vertragshotel liegt am Starnberger See, ca. 50 km südlich von München. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Konferenzräume, Hallenbad, Sauna, Infrarotkabine, kleine Sonnenterrasse, Kegelbahn und WLAN. Die 102 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Radio, Kühlschrank und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz in der Nähe vorhanden.

Freilichtmuseum Glentleiten bei Großweil Murnau am Staffelsee (ca. 80 km) Gehen Sie auf Zeitreise in die Vergangenheit des ländlichen Oberbayern und genießen Sie den Ausblick auf Seen und Berge! Mehr als 60 original erhaltene Gebäude wurden auf dem Museumsgelände wieder aufgebaut, eingebettet in die historische Kulturlandschaft mit Wäldern und Weiden. Nach kurzer Fahrt erreichen Sie das malerische Städtchen Murnau am Staffelsee. Bummeln Sie durch die Fußgängerzone und genießen Sie

Kaffee- und Kuchenspezialitäten im Traditionscafé oder eine Brotzeit im Brauereigasthof. Ein besonderes Kleinod ist das Münterhaus, in der Zeit von 1909 bis 1914 Sommerhaus des Künstlerpaars Gabriele Münter und Wassily Kandinsky und Treffpunkt der Künstler des Blauen Reiters. Runden Sie den Tag mit einer Schifffahrt auf dem romantischenStaffelseeab.

✓ 3 x Halbpension im Raum Starnberger See/Tölzer Land

✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Ganztägige Reiseleitung Werdenfelser Land/Garmisch-Partenkirchen

✓ Ganztägige Reiseleitung Bad Tölz/ Tegernsee 07.01.-24.11.20 3-Sterne-Hotel

ab €

EZ-Zuschlag

ab €

81,-

Verlängerungstag

ab €

69,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPDE123

ICH beraTe SIe Gerne. CLAUDiA EiCHSTETTEr TEL. +49 (0) 8151/775-261 E-mAiL: c.eichstetter@alpetour.de

Untitled-3669 49

pressmind ®

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

225,-

www.alpetour.de

49

5/27/2019 9:05:00 AM


DEUTSCHLAND München

MÜNCHEN - MIA SAN MIA Die bayerische Landeshauptstadt München wird Sie mit ihrem Charme begeistern. Die Stadt an der Isar kann mehr als Brezn, Bier und Fußball: Erholung im Englischen Garten, Abenteuer beim Klettern auf dem Olympiastadion oder Shopping auf der Maximilianstraße Lassen Sie sich begeistern von internationalem Flair und bayerischer Gemütlichkeit! Programmvorschlag

Weitere Programmvorschläge

1.Tag: Anreise

München kulinarisch Ihr heutiger Tag steht ganz im Zeichen der Kulinarik. Am Vormittag lernen Sie bei einer Schmankerltour die unterschiedlichsten Münchner Köstlichkeiten kennen: Nach einem Willkommenstrunk am Isartor geht Ihre Entdeckungsreise weiter durch die Alstadt. Neben einer Bier- und Brotverkostung mit dem bekannten Obazdn, erwartet Sie noch eine kleine Überraschung. Am Viktualienmarkt angelangt, gibt´s eine frische Weißwurst. Zum Abschluss genießen Sie noch eine süße Schmalznudel. (Je nach Verfügbarkeit können die Spezialitäten variieren). Nachmittags besichtigen Sie eine Brauerei und erfahren alles über die bayerische Braukunst. Natürlich darf eine Bierprobe nicht fehlen. Den Abend sollten Sie in einem der vielen Biergärten ausklingen lassen.

2.Tag: München Während einer Stadtrundfahrt (ca. 3 Std.) erkunden Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten Münchens, u.a. das prächtige Schloss Nymphenburg bei einer Außenführung. Abschließend laden wir Sie noch zu einem zünftigen Weißwurstessen ein! Der Nachmittag steht Ihnen z.B. zu einem Einkaufsbummel in der Münchner Innenstadt zur freien Verfügung. Natürlich können Sie auch den Olympiapark mit seinem berühmten Stadion besuchen. Außerdem empfehlen wir einen Besuch auf dem traditionsreichen Viktualienmarkt. Zum Abendessen kehren Sie in einem Münchner Brauhaus ein. Dort erwartet Sie ein deftiges 3-Gang-Menu.

Ausflug Starnberger See (ca. 80 km) Verlängern Sie Ihren Aufenthalt um einen weiteren Tag und unternehmen Sie einen Ausflug nach Starnberg. Bei einer Schifffahrt auf dem Starnberger See (ca. 1 Std.) erwartet Sie bei klarem Wetter ein wunderschönes Bergpanorama vom Karwendel bis zur Zugspitze. Bestaunen Sie die Schlösschen und Villen entlang des Sees, während Sie auf Deck relaxen können. Anschließend haben Sie noch Zeit für einen Bummel durch Starnberg. Schlendern Sie an der Seepromenade entlang und genießen Sie einen Kaffee direkt am See. Bevor Sie zurück fahren, empfehlen wir Ihnen noch einen Abstecher zum Kloster Andechs. Erkunden Sie den "Heiligen Berg" mit der wunderschönen Klosterkirche. Das Kloster ist bekannt für sein selbstgebrautes Bier.

3.Tag: Heimreise Mercure München Neuperlach Süd ★★★★

1

2

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 7 km vom Zentrum entfernt. Nächste U-Bahnstation ca. 400 m entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Konferenzraum und WLAN. Die 253 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Minibar, Minisafe und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

50

alpetour - Der Paketer

Untitled-888 50

pressmind ®

Leonardo Hotel Munich City Olympiapark★★★

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 3 km vom Zentrum entfernt. Nächste Straßenbahnhaltestelle ca. 200 m entfernt. Es verfügt über Frühstücksraum, BistroBar, Lift und Konferenzraum. Die 196 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minibar, Tee-/ Kaffeetablett und WLAN ausgestattet. Kostenpfl ichtiger Busparkplatz in der Nähe vorhanden.

Holiday Inn Express München City West ★★★

3 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich in der Nähe des Hirschgartens, ca. 5 km vom Zentrum entfernt. Nächste S-Bahnstation ca. 300 m entfernt. Es verfügt über Frühstücksraum, Bar, Lift und Konferenzraum. Die 210 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, TV, Radio, Klimaanlage, Minisafe, Tee-/Kaffeetablett und WLAN ausgestattet. Kostenpfl ichtiger Busparkplatz ca. 3 km entfernt.

Hotel Rivoli, München ★★★S

4 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich in Sendling, ca. 5 km vom Zentrum entfernt. Nächste S-Bahnstation ca. 150 m entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Konferenzraum, Sauna, Hamam und Solarium. Die 55 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Minibar, Minisafe und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

Ich BeRATe SIe GeRne. SELiNA FrEiSmUTH TEL. +49 (0) 8151/775-145 E-mAiL: s.freismuth@alpetour.de

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

5/27/2019 9:05:24 AM


München DEUTSCHLAND © Apassionata Park München GmbH & Co. KG

3 TAGE ab€105,-

GEFÄHRTEN DES LICHTS IM SHOWPALAST MÜNCHEN DIE ERFOLGSSHOW KOMMT NACH MÜNCHEN Reitkunst, Akrobatik, Tanz und Musik verschmelzen zu einem einzigartigen Bühnenerlebnis: "Gefährten des Lichts“, die erfolgreichste Pferdeshow aller Zeiten, wurde in den größten Arenen europaweit umjubelt und gefeiert. Jetzt wird sie durch die Inszenierung im SHOWPALAST MÜNCHEN noch einmal auf ein neues Niveau gehoben. Das Zusammenspiel aus eindrucksvollen Choreografien, mitreißender Musik, spektakulären Bildwelten, technischen Effekten und hochklassiger Reitkunst machen "Gefährten des Lichts“ zu einem ShowHighlight der Extraklasse.

NYX Hotel Munich

ACHAT Premium München Süd ★★★★

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück in München ✓ Frühstücksbuffet ✓ Stadtführung in München inkl. Außenführung Schloss Nymphenburg

✓ Weißwurstessen inkl. 1 Breze in einem Münchner Lokal

✓ 1 x Abendessen (3-Gang-Menu) in einem MünchnerBrauhaus 03.01.-24.11.20

0

1

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

★★★

ab €

113,-

ab €

115,-

S

★★★

ab €

117,-

ab €

129,-

EZ-Zuschlag

ab €

40,-

Verlängerungstag

ab € 35,-

HP-Zuschlag pro Tag

ab €

ACHAT Premium München Süd

21,-

Flughafen München Franz Josef Strauß

Frauenkirche

FÜRSTENFELDBRUCK

MÜNCHEN

Starnberger See

Hofbräuhaus Bayerischer Landtag

Marienplatz Isa r

4

★★★★

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPDE122

Odeonsplatz

6

★★★★

NYX Hotel Munich

5 6

Ich BeRATe SIe GeRne. SELiNA FrEiSmUTH TEL. +49 (0) 8151/775-145 E-mAiL: s.freismuth@alpetour.de

Untitled-3677 51

Holiday Inn Express City West Hotel Rivoli

Theresienwiese/ Oktoberfest

pressmind ®

108,-

Englischer Garten

Hauptbahnhof München

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im südlichen Stadtteil Obersendling, ca. 8 km vom Zentrum entfernt. Nächste U-Bahnstation ca. 200 m entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Sauna und Konferenzraum. Die 147 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz in der Nähe vorhanden.

ab €

2

3

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich in Obersendling, ca. 6,5 km vom Zentrum entfernt. Es verfügt über Frühstücksraum, Bar, Lift, Fitnessraum, Terrasse und WLAN. Die 225 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, Minibar, Tee-/Kaffeetablett und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz in der Nähe vorhanden.

105,-

★★★

Olympiapark

2 km

Schlosspark Nymphenburg

5

ab €

Leonardo City Olympiapark

Mercure Neuperlach Süd

© Apassionata Park München GmbH & Co. KG

Der SHOWPALAST MÜNCHEN entführt sein Publikum durch seine besondere Bauweise und seine einmalige technische Ausstattung in eine andere Welt. Das eigens für Pferdeshows konzipierte Theater lässt die Grenzen zwischen Zuschauerraum und Bühne verschwimmen und das Publikum noch tiefer in das Bühnengeschehen eintauchen.

CAVALLUNA PARK PFERDE-ERLEBNIS-PARK MÜNCHEN Erleben Sie die Welt der Pferde, hautnah und mit allen Sinnen! Begeben Sie sich auf Entdeckungsreise und lassen Sie sich von der Schönheit unserer edlen Vierbeiner verzaubern! Der einzigartige Pferde-Erlebnis-Park München gibt Ihnen die Möglichkeit, den Alltag hinter sich zu lassen und einem der schönsten Tiere weltweit ganz nah zu sein. Seien Sie live dabei, wenn die Showpferde trainiert und auf ihren Auftritt vorbereitet werden oder wenn der Hufschmied Hand anlegt. Lernen Sie alles über die faszinierenden Tiere, lassen Sie Ihre Kinder eines der größten Spielplatz-Pferde der Welt erkunden und kuscheln Sie nach Herzenslust mit süßen Eseln und Ponys.

Deutsches Museum

Ostbahnhof München

MÜNCHEN 1

www.alpetour.de

51

5/27/2019 9:05:48 AM


DEUTSCHLAND Bayern

NEU STARNBERGER SEE UND FÜNFSEENLAND KAISERIN SISI'S LIEBLINGSORTE Vor den Toren Münchens, das Alpenpanorama im Blick, liegt der Starnberger See eingebettet in die grüne Hügellandschaft des Voralpenlandes. Folgen Sie den Spuren "Sisi's" an die Orte ihrer Kindheit, zu denen sie auch als Kaiserin Elisabeth von Österreich immer wieder gern zurückkehrte. Im Hotel Kaiserin Elisabeth in Feldafing verbrachte "Sisi" viele Urlaube in der geliebten Heimat. Die Bilderbuchlandschaft im Fünfseenland ist auch heute noch Zufluchtsort für Romantiker, Erholungssuchende und Kunstliebende. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Starnberger See (ca. 20 km) Zum Auftakt starten Sie zur großen Schiffsrundfahrt (ca. 3 Std.) auf dem Starnberger See, bei der Sie viele Villen, Schlösschen und malerische Orte vom Wasser aus entdecken können. Werfen Sie einen Blick auf Schloss Possenhofen, wo "Sisi" unbeschwerte Kindertage verbrachte, und genießen Sie ganz entspannt die Aussicht auf die Alpengipfel vom Karwendelgebirge bis zur Zugspitze. Nachmittags brechen Sie zu einem Spaziergang (ca. 30 Min.) auf, der Sie durch den malerischen Feldafinger Park am Seeufer entlang zum Glockensteg führt. Von dort setzen Sie mit dem Elektroboot in nur wenigen Minuten zur Roseninsel über, der einzigen Insel im See. Lassen Sie sich Golfhotel Kaiserin Elisabeth, Feldafing ★★★★

Das alpetour-Vertragshotel befi ndet sich in Feldafing, ca. 6,5 km von Starnberg und ca. 800 m vom Starnberger See entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Konferenzräume, Fitnessraum, Sauna, Terrasse und Garten. Die 50 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Minisafe und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz in der Nähe vorhanden.

52

alpetour - Der Paketer

Untitled-3683 52

pressmind ®

bei einer Führung (ca. 30 Min.) von der romantischen Atmosphäre der kleinen Villa und des Rosengartens bezaubern, wo einst die bayerische Königsfamilie Feste feierte und Kaiserin "Sisi" gerne ihren Vetter König Ludwig II. von Bayern traf. Für eine kleine Stärkung empfiehlt sich das historische Strandbad Feldafing. Hierher kam die Kaiserin während ihrer Heimatbesuche gern zum Schwimmen. 3.Tag: Ausflug Fünfseenland (ca. 70 km) Heute begeben Sie sich zunächst auf die Spuren des Märchenkönigs König Ludwig II.. Spazieren Sie von Berg am Ostufer des Starnberger Sees zur Votivkapelle (ca. 30 Min), die zu seinen Ehren errichtet wurde. Wenige Meter vom Seeufer entfernt erinnert ein Holzkreuz im Wasser an die Stelle, an der der König auf mysteriöse Weise zu Tode kam. Anschließend fahren Sie zu Oberbayerns "Heiligem Berg" mit dem berühmten Kloster Andechs. Nach einem Besuch der in schönstem Rokoko ausgeschmückten Wallfahrtskirche können Sie bei einer herzhaften Brotzeit das original Andechser Bier probieren. Nicht mehr weit ist es nach Herrsching am Ammersee mit seiner Promenade und dem hübschen Kurparkschlösschen. Per Schiff überqueren Sie den See an seiner breitesten Stelle und erreichen Dießen (ca. 25 Min.). Über dem gemütlichen Handwerker- und Künstlerort thront das Marienmünster, eine weitere wunderschöne Klosterkirche. 4.Tag: Heimreise Bevor Sie die Heimreise antreten, empfehlen wir Ihnen einen Besuch im kleinen, aber feinen KaiserinElisabeth-Museum in Possenhofen. Bei einer kurz-

4 TAGE ab€312,weiligen Führung können Sie viel Interessantes aus dem Leben der Kaiserin erfahren. WeitererProgrammvorschlag Ausflug Sisi-Schloss Unterwittelsbach Friedberg (ca. 200 km) Nahe Augsburg im Wittelsbacher Land befindet sich das Wasserschloss Unterwittelsbach, umgeben von einem stimmungsvollen Park. Ab 1838 war es für viele Jahre beliebte Sommerresidenz von Herzog Max, "Sisi's" Vater, mit großem Jagdrevier und viel Freiraum für seine Töchter weitab der Hofetikette. Das kleine Schloss beherbergt wechselnde Sonderausstellungen. Nicht weit entfernt liegt die Stadt Friedberg, die zu einem Spaziergang durch die Altstadt und zum Wittelsbacher Schloss einlädt.

✓ 3 x Halbpension in Feldafing ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Sisi-Menu im Rahmen der HP ✓ Ganztägige Reiseleitung Starnberger See ✓ Schifffahrt auf dem Starnberger See ✓ Hin- und Rückfahrt zur Roseninsel ✓ Eintritt und Führung Casino auf der Roseninsel

✓ Ganztägige Reiseleitung Fünfseenland ✓ Schifffahrt Herrsching - Dießen 14.04.-11.10.20 Hotel Kaiserin Elisabeth

★★★★

ab €

312,-

EZ-Zuschlag

ab €

87,-

Verlängerungstag

ab €

83,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPDE125

ICH BeraTe SIe Gerne. CLAUDiA EiCHSTETTEr TEL. +49 (0) 8151/775-261 E-mAiL: c.eichstetter@alpetour.de

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

5/27/2019 9:06:07 AM


Allgäu DEUTSCHLAND

NEU ALLGÄUER WELTWUNDER

4 TAGE ab€245,-

Das Allgäu hat eine schier unerschöpfliche Zahl an kleinen aber weltbekannten Sehenswürdigkeiten. Erleben Sie mit uns ein "Allgäuer Weltwunder" nach dem anderen, wie das berühmte Märchenschloss, die Ski(flug)schanze in Oberstdorf oder auch die Breitachklamm. Ebenso sollten Sie den Viehscheid sowie die kulinarischen Köstlichkeiten in den verschiedenen Sennereien, Brennereien und Brauereien nicht verpassen. 3.Tag: Ausfl ug Kempten Heute entdecken Sie die älteste Stadt Deutschlands - Kempten. Erleben Sie während einer Stadt1.Tag: Anreise führung (ca. 2 Std.) 2.000 Jahre Geschichte bis hin zur noch heute beliebten Hochschulstadt. Zum 2.Tag: Ausflug Füssen - Königsschlösser Zunächst geht es bei einem Rundgang (ca. 1,5 Std.) Mittagessen werden Sie in einer Gaststätte zu einem Allgäuer Schmankerl erwartet. Anschließend in das malerische Städtchen Füssen. Lassen Sie erleben Sie in der Privat-Brauerei Zötler Brauereisich vom Charme der verwinkelten Gassen der handwerk ganz nah! Die Führung zeigt, mit welAltstadt verzaubern. Ein weiteres Highlight ist der cher Hingabe das Bier gebraut wird. Natürlich Besuch eines der beiden Königsschlösser. Entwedarf eine Kostprobe nicht fehlen (ca. 2,5 Std.). der Schloss Neuschwanstein oder Schloss Hohenschwangau. Versäumen Sie danach nicht, einen 4.Tag: Heimreise kurzen Spaziergang zur Marienbrücke zu machen Wir empfehlen noch einen Spaziergang durch die und den einmaligen Blick auf die Südfassade des historische Altstadt von Wangen. "Märchenschlosses“ Neuschwanstein zu genießen. Programmvorschlag

Weitere Programmvorschläge Hotel Sepp, Marktoberdorf ★★★

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Zentrum von Marktoberdorf. Es verfügt über Frühstücksraum, Lift, Garten und WLAN. Abendessen im benachbarten Restaurant. Die 60 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

Ludwigs Festspielhaus in Füssen Erleben Sie majestätische Stunden bei einer umjubelten Musicalvorstellung! Unser Tipp: Blicken Sie vorab während einer Backstage-Führung hinter die Kulissen von einer der spektakulärsten Bühnen Europas! Forggensee und Käserei Panorama-Schiffsrundfahrten auf dem größten See im Allgäu finden von Juni bis Oktober statt. In Hopferau besuchen Sie die bekannte Sennerei Lehern. Lassen Sie sich das Geheimnis der Löcher im Käse erklären.

ICH BERATE SIE gERNE. SELiNA FrEiSmUTH TEL. +49 (0) 8151/775-145 E-mAiL: s.freismuth@alpetour.de

Untitled-3689 53

pressmind ®

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

✓ 3 x Halbpension im Allgäu ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Stadtführung in Füssen ✓ Eintritt und Führung Schloss Neuschwanstein oder Schloss Hohenschwangau

✓ Stadtführung in Kempten ✓ Tellergericht in einer Kemptner Traditionsgaststätte

✓ Führung in der Zötler Brauerei inkl. Verkostung 02.01.-24.11.20 3- bis 4-Sterne-Hotel

ab €

EZ-Zuschlag

ab €

245,74,-

Verlängerungstag

ab €

65,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPDE131

www.alpetour.de

53

5/27/2019 9:06:25 AM


DEUTSCHLAND Chiemgau uND BerChtesgaDeNer LaND

BAYERISCHE GEMÜTLICHKEIT ZWISCHEN CHIEMSEE UND WATZMANN

4 TAGE ab€209,-

Hohe Berge und tiefe Seen prägen die Landschaft dieser traumhaften Urlaubsregion. Es ist das kontrastreiche Zusammenspiel, welches eine unwiderstehliche Faszination ausübt. Auch kulturell hat die Gegend einiges zu bieten: Ob Schloss Herrenchiemsee inmitten des Chiemsees oder das Kehlsteinhaus als Zeitzeuge nationalsozialistischer Geschichte - Ihre Reise könnte abwechslungsreicher nicht sein. Außerdem empfehlen wir Ihnen, das Salzbergwerk Berchtesgaden zu besuchen. Gehen Sie auf eine faszinierende Reise unter Tage! Der Höhe1.Tag: Anreise punkt ist der in 150 m Tiefe liegende Spiegelsee, 2.Tag: Ausfl ug Berchtesgadener Land (ca. 140 km) welchen Sie mit einer Fähre überqueren. Heute entdecken Sie das eindrucksvolle Berchtes3.Tag: Ausflug Chiemsee (ca. 100 km) gadener Land. Zwischen Jenner und Watzmann Heute steht ein Ausflug zum "Bayerischen Meer" erstreckt sich eine einzigartige Bergwelt, die Sie in auf dem Programm. Mit dem Schiff fahren Sie zur ihren Bann ziehen wird. Fahren Sie mit dem Schiff Herreninsel (ca. 20 Min.) und besichtigen das beauf dem Königssee zur berühmten Wallfahrtskirche rühmte Schloss Herrenchiemsee. Schon Ludwig II. St. Bartholomä (ca. 35 Min.). Lauschen Sie dem entdeckte den Reiz des Chiemsees und erbaute beeindruckenden Königssee-Echo und genießen dort ein prächtiges Schloss nach dem Vorbild von Sie den herrlichen Ausblick auf die Berge. Versailles. Während einer Schlossführung (ca. 35 Min.) werden Ihnen u.a. die Schlafgemächer und Ankleidezimmer des Königs gezeigt. Weiter geht Hotel zur Post, Rohrdorf ★★★S es zur Fraueninsel (ca. 10 Min.). Hier laden zahlreiche Gasthäuser und Cafés zum Verweilen ein. Ein besonderes kulinarisches Highlight sind die frisch geräucherten Chiemsee-Renken, welche von den ansässigen Fischern in ihren Gärten angeboten werden! Programmvorschlag

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Zentrum von Rohrdorf, ca. 20 km vom Chiemsee entfernt. Es verfügt über Restaurant, Lift, hauseigene Metzgerei und Brennerei, Biergarten und WLAN. Die 113 Zimmer, aufgeteilt in Haupthaus und Gästehaus, sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

54

alpetour - Der Paketer

Untitled-3696 54

pressmind ®

4.Tag: Heimreise Wir empfehlen Ihnen einen Zwischenstopp in Salzburg. Bummeln Sie durch die Mozartstadt und lassen Sie Ihren Kurzurlaub in einem der zahlreichen Straßencafés ausklingen. Oder "schweben" Sie mit der Predigtstuhlbahn auf den wildromantischen Bad Reichenhaller Hausberg Predigtstuhl hinauf. Die Gastronomie auf dem Gipfel erwartet Sie!

✓ 3 x Halbpension im Chiemgau/ Berchtesgadener Land

✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Ganztägige Reiseleitung Chiemgau oder Berchtesgadener Land

✓ Schifffahrt Königssee - Bartholomä - Königssee ✓ Schifffahrt Prien - Herreninsel - Fraueninsel Herreninsel - Prien

✓ Eintritt und Führung Schloss Herrenchiemsee 07.01.-24.11.20 3- bis 4-Sterne-Hotel

ab €

209,-

EZ-Zuschlag

ab €

55,-

Verlängerungstag

ab €

55,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPDE124

iCh Berate sie gerNe. SELiNA FrEiSmUTH TEL. +49 (0) 8151/775-145 E-mAiL: s.freismuth@alpetour.de

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

5/27/2019 9:06:46 AM


Bodensee DEUTSCHLAND

PREIS GESENKT! BLUMENZAUBER AM BODENSEE

3 TAGE ab€130,-

Seit Jahrhunderten ist der Bodensee ein vielgerühmtes Reiseziel für Erholungssuchende, Sportler und Genießer. Deutschland, Österreich und die Schweiz haben Anteil an einer der faszinierendsten Reiseregionen in Europa. Ob südliches Flair in der Inselstadt Lindau, romantisches Mittelaltergefühl in Meersburg oder Festspieltrubel in Bregenz - die Städte am Bodensee locken mit vielfältigen Angeboten. Zudem üben die zehn großen Inseln im See eine besondere Anziehungskraft aus. Die Blumeninsel Mainau oder die Insel Reichenau mit dem Kloster Reichenau - ein Besuch macht Ihren Aufenthalt zu einem wahren Erlebnis. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Bodensee (ca. 80 km) Am Vormittag geht es nach Meersburg - ein romantisches Städtchen direkt am See, das schon vor Jahrhunderten viele Besucher anzog. Nach einem kleinen Bummel entlang der Promenade fahren Sie von dort aus mit dem Schiff auf die Blumeninsel Mainau, das Wahrzeichen des Bodensees. Bewundern Sie prächtige Gartenanlagen, liebevoll angelegte Blumenbeete und uralte Bäume. Sehenswert ist ebenso das SchmetterHotel am Obstgarten, Oberteuringen/Bitzenhofen ★★★

Das alpetour-Vertragshotel liegt in ruhiger Südhanglage in den Obstgärten von Oberteuringen. Der Bodensee ist ca. 10 km entfernt. Es verfügt über Restaurant, Lift, Konferenzraum, Sauna und Terrasse. Die 30 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV und Balkon ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

linghaus, in welchem Sie die exotischen Falter hautnah erleben können. Mit dem Schiff geht es am Nachmittag weiter nach Unteruhldingen, wo Sie das Pfahlbaumuseum besichtigen. Tauchen Sie ein in die Stein- und Bronzezeit und sehen Sie während einer Führung (ca. 45 Min.) die originalgetreuen Pfahlbauhäuser der einstigen Bauern und Fischer vom Bodensee. 3.Tag: Heimreise WeitererProgrammvorschlag Ausflug Schweiz (ca. 200 km) Verlängern Sie Ihren Aufenthalt um einen Tag und unternehmen Sie einen Ausflug in die Schweiz. Erleben Sie zunächst St. Gallen, welches u.a. für seine barocke Klosteranlage bekannt ist. Anschließend führt Sie Ihr Reiseleiter in das Appenzeller Land, das eingebettet zwischen Bodensee und Säntis liegt. Berühmt ist diese Region vor allem für Ihren würzigen Käse. Wie wäre es mit einer kleinen Kostprobe? Ein anderes und zugleich besonderes Highlight kann eine Fahrt im Panoramawagen des Voralpen-Express von St. Gallen nach Luzern sein. Erleben Sie die atemberaubende Landschaft der ursprünglichen Schweiz und fahren Sie durch die sanfte Hügellandschaft über Rapperswil am Zürichsee in nur zwei Stunden nach Luzern.

ICH BeRATe sIe GeRne. TATjANA WoDArz TEL. +49 (0) 8151/775-218 E-mAiL: t.wodarz@alpetour.de

Untitled-3702 55

pressmind ®

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

✓ 2 x Halbpension in der Bodenseeregion ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Schifffahrt Meersburg - Mainau Unteruhldingen

✓ Eintritt Blumeninsel Mainau ✓ Eintritt und Führung Pfahlbaumuseum SUPER-SPAR-TERMINE 01.11.19-29.02.20 ab €

130,-

ab €

23,-

3- bis 4-Sterne-Hotel

ab €

149,-

EZ-Zuschlag

ab €

24,-

Verlängerungstag

ab €

53,-

Hotel am Obstgarten EZ-Zuschlag

★★★

01.01.-30.11.20

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPDE118

www.alpetour.de

55

5/27/2019 9:07:03 AM


DEUTSCHLAND Schwarzwal D

PREIS GESENKT! SCHWARZWALD - KUCKUCKSUHR UND KIRSCHTORTE

4 TAGE ab€165,-

Willkommen im Schwarzwald, einer der schönsten Urlaubsregionen Deutschlands! Besuchen Sie das größte deutsche Mittelgebirge mit seinen 200 km Länge und bis zu 60 km Breite. Erleben Sie unterschiedliche Naturlandschaften, wie die über 1000 m hohen Berge im Südschwarzwald oder das Weinland Baden mit dem Kaiserstuhl. Ob Freiburg, Baden-Baden, Pforzheim oder Lörrach - entdecken können Sie überall etwas! Blasien, wo Sie den eindrucksvollen Kuppeldom besuchen können. Am Abend erwartet Sie Ihr Hotel mit einem Schwarzwälder Spezialitätenessen.

Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Schwarzwald (ca. 220 km) Ihre Fahrt führt Sie natürlich unter anderem nach Triberg, bekannt für die weltgrößte Kuckucksuhr, die Sie bei einer Besichtigung (ca. 20 Min.) mit anschließender kleiner Weinprobe aus der Nähe betrachten können. Auf keinen Fall fehlen darf heute ein Besuch der höchsten Wasserfälle Deutschlands vor den Toren Tribergs. Inmitten der wildromantischen Landschaft tosen die gewaltigen Wassermassen der Triberger Wasserfälle 163 m in die Tiefe. Fahren Sie anschließend zum Titisee oder besuchen Sie den heilklimatischen Kurort St.

3.Tag: Ausflug Freiburg (ca. 200 km) Heute werden Sie zu einer Stadtführung (ca. 2 Std.) durch Freiburg erwartet. Besichtigen Sie die Stadt der "Gässle und Bächle". Nachmittags dürfen Sie eine regionale Spezialität probieren, die weit über den Schwarzwald hinaus bekannt ist: die Schwarzwälder Kirschtorte. Zum Abendessen werden Sie wieder zurück im Hotel erwartet.

Hotel Gasthof Bären & Funihof, Winden im Elztal ★★★

Ausfl ug Elsaß (Streckenführung standortabhängig) Unternehmen Sie einen Ausflug in das benachbarte Elsaß. Besuchen Sie z.B. Straßburg, die größte und bekannteste Stadt im Elsaß. Oder fahren Sie nach Colmar und Riquewihr. Hier können Sie bei einer Weinprobe die regionalen Weine des Elsaß kennenlernen oder einen Flammkuchen genießen. Bummeln Sie durch die Altstadt von Colmar und erleben Sie den besonderen Charme, der von den zahlreichen Fachwerkhäusern, Türmchen, Erkern und pittoresken Straßenzügen ausgeht.

Das alpetour-Vertragshotel liegt in zentraler Lage im herrlichen Elztal, ca. 20 km von Freiburg entfernt. Es verfügt über Gaststube, Terrasse und WLAN. Die 26 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, TV und teilweise WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

56

alpetour - Der Paketer

Untitled-3709 56

pressmind ®

4.Tag: Heimreise WeitererProgrammvorschlag

✓ 3 x Halbpension im Schwarzwald ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Ganztägige Reiseleitung Schwarzwald ✓ Eintritt und Führung weltgrößte Kuckucksuhr inkl. kleiner Weinprobe

✓ Eintritt Triberger Wasserfälle ✓ Schwarzwälder Spezialitätenessen im Rahmen der HP

✓ Stadtführung in Freiburg ✓ 1 Stück Schwarzwälder Kirschtorte und 1 Tasse Kaffee oder Tee 02.01.-27.11.20 3- bis 4-Sterne-Hotel

ab €

165,-

EZ-Zuschlag

ab €

30,-

Verlängerungstag

ab €

42,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPDE119

Ich BEraTE SIE GErNE. TATjANA WoDArz TEL. +49 (0) 8151/775-218 E-mAiL: t.wodarz@alpetour.de

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

5/27/2019 9:07:18 AM


Schwarzwald DEUTSCHLAND

PREIS GESENKT! SCHWARZWALD - BERGE, SEEN UND MEHR

5 TAGE ab€249,-

Nutzen Sie die ideale Lage des Südschwarzwaldes, um Ihre Reise mit zwei weiteren Urlaubsregionen zu kombinieren. Genießen Sie unendliche Wälder, tosende Wassermassen, beschauliche Städte und liebliche Täler. Programmvorschlag

Schiffsrundfahrt (ca. 15 Min.) können Sie sich dieses Spektakel von nahem ansehen.

1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Konstanz - Stein am Rhein Rheinfall (ca. 190 km) Vormittags geht es zur größten Stadt des Bodensees, nach Konstanz. Bei einer Stadtführung (ca. 1,5 Std.) entdecken Sie u.a. die malerische Altstadt und den Hafen mit atemberaubender Seeund Alpenkulisse. Anschließend geht Ihre Fahrt weiter über Radolfzell nach Stein am Rhein. Der malerische Ort auf Schweizer Seite ist optimal für eine kleine Mittagspause. Nachmittags geht es weiter nach Neuhausen bei Schaffhausen. Hier bestaunen Sie ein imponierendes Naturschauspiel: den größten Wasserfall Europas, den Rheinfall. Auf 150 m Breite stürzt der Rhein aus 23 m Höhe über die Felsen. Während einer kleinen Hotel Sonnenhof und Sonnhalde, Ühlingen-Birkendorf ★★★S

Das alpetour-Vertragshotel liegt am Ortsrand von Birkendorf, ca. 13 km vom Schluchsee entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Wellnessbereich mit Hallenbad und Sauna, Terrasse und WLAN. Die 47 Zimmer (davon 13 im ca. 100 m entfernten Gästehaus) sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Minisafe und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

3.Tag: Ausflug Südschwarzwald (ca. 90 km) Heute führt Sie Ihre Tour mit einem örtlichen Reiseleiter durch den Südschwarzwald. Zunächst geht es in den traditionsreichen Kur- und Urlaubsort St. Blasien. Hier haben Sie Gelegenheit, den Dom, der das Stadtbild aus der Ferne prägt, zu bestaunen. Seine Kuppel ist mit einem Durchmesser von 36 m eine der größten in Europa. Weiter führt Sie Ihre Fahrt vorbei am Feldberg, dem höchsten Berg des Schwarzwaldes, zum Titisee. Hier können Sie einen Kaffee am Seeufer genießen oder bei einer Schifffahrt die wunderschöne Idylle des Schwarzwaldes auf sich wirken lassen. Die heutige Route führt Sie auch vorbei am Schluchsee, dem größten See im Schwarzwald. Früher ehemaliger Gletschersee, wurde er vor ca. 80 Jahren aufgestaut und somit zur höchstgelegenen Talsperre in Deutschland. 4.Tag: Ausflug Zürich - Rapperswil (ca. 180 km) Heute heißt es "Grüezi" in der Schweiz. Bei diesem Ausflug mit Ihrem Reiseleiter geht es nach Zürich am wunderschönen Zürichsee. Lernen Sie bei einem Rundgang die Vielfalt an charakteristischen Plätzen kennen. Entlang der Höhenstraße geht es weiter zur Rosenstadt Rapperswil. Bestaunen Sie das Alpenpanorama und den Zürichsee, sowie die malerische Altstadt. Wie wäre es, wenn Sie diesen Weg mit dem Schiff bestreiten? Auch wenn die Uhren in der Schweiz noch etwas langsamer ticken, so müssen Sie am späten Nachmittag doch wieder die Rückfahrt zum Hotel antreten. 5.Tag: Heimreise

Ich BEraTE SIE GErNE. TATjANA WoDArz TEL. +49 (0) 8151/775-218 E-mAiL: t.wodarz@alpetour.de

Untitled-896 57

pressmind ®

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

✓ 4 x Halbpension im Raum Donaueschingen/ Südschwarzwald

✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Stadtführung in Konstanz ✓ Schifffahrt Rheinfall ✓ Ganztägige Reiseleitung Südschwarzwald ✓ Ganztägige Reiseleitung Zürich/Rapperswil 07.01.-22.12.20 3- bis 4-Sterne-Hotel

ab €

EZ-Zuschlag

ab €

249,70,-

Verlängerungstag

ab €

54,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPDE126

www.alpetour.de

57

5/27/2019 9:07:33 AM


ÖSTERREICH

WIR BERATEN SIE GERNE! Regina Weishaupt Dipl. Touristikkauffrau Tel.: +49 (0) 8151/775-136 Fax: +49 (0) 8151/775-23-136 E-Mail: r.weishaupt@alpetour.de Romy Kretzschmar Dipl. Kauffrau (FH) Tel.: +49 (0) 8151/775-135 Fax: +49 (0) 8151/775-23-135 E-Mail: r.kretzschmar@alpetour.de

Romy Kretzschmar, Kristina Zander,

58

alpetour - Der Paketer

Alpetour_So20_Einstiegsseiten.indd 58

WIR BERATEN SIE GERNE.

Timo Hillenbrand, Regina Weishaup

t, Francine Seidelmann

TEL. +49 (0) 8151/775-136

30.04.19 15:21


ÖSTERREICH

UNSERE ÖSTERREICH REISEN IM ÜBERBLICK Kärntner Seen ....................... 4 Salzkammergut ..................... 4 Steiermark ............................ 4 Tirol .................................... 4 Wien .................................. 4 Wien ............................. 3 Zell am See.......................... 4 Zillertal ................................ 4

Tage .................. 66 Tage .................. 64 Tage .................. 67 Tage .................. 69 NEU Tage .................. 62 Tage .................. 63 Tage .................. 65 Tage .................. 68

NACH ÖSTERREICH  FLUGREISE Unsere Flugreise nach Österreich finden Sie in unserem Flugreisenkatalog auf Seite 67.

WIR BERATEN SIE GERNE.

Alpetour_So20_Einstiegsseiten.indd 59

E-MAIL: oesterreich@alpetour.de

www.alpetour.de

59

30.04.19 15:21


ÖSTERREICH PROGRAMMBAUSTEINE

WIEN - Ganztägige Reiseleitung pauschal ab ....................................... € - Stadtführung in Wien (ca. 3,5 Std.) pauschal ab ........................ € - Apfelstrudelshow (Sie erfahren in ca. 30 Min., wie der Strudel zubereitet wird) inkl. Verkostung p.P. ab ........................... € - Heurigenabend in Grinzing inkl. kalter Heurigenplatte, ¼ l Wein und Schrammelmusik p.P. ab ..................................... € - Heurigenabend in Grinzing inkl. warmer Heurigenplatte, ¼ l Wein und Schrammelmusik p.P. ab ..................................... € - Schifffahrt auf der Donau, einfache Fahrt (ca. 75 Min.) p.P. ab ..... € - Eintritt Hofburg (Silberkammer, Kaiserappartments und Sisi Museum) p.P. ab ....................................................... € - Eintritt Schloss Schönbrunn „Imperial Tour“ (ca. 35 Min.) p.P. ab ........................................ € „Grand Tour“ (ca. 50 Min.) p.P. ab .......................................... € - Prater-Riesenradfahrt p.P. ab .................................................... € - Fahrt mit der Vienna Ring Tram p.P. ab ...................................... €

380,190,14,50 18,22,27,17,19,22,14,50 11,50

KÄRNTEN - Ganztägige Reiseleitung pauschal ab ....................................... € 245,- Stadtführung in Klagenfurt (ca. 2 Std.) pauschal ab ..................... € 115,-

60

alpetour - Der Paketer

Alpetour_So20_Einstiegsseiten.indd 60

WIR BERATEN SIE GERNE.

- Stadtführung in Villach (ca. 2 Std.) pauschal ab .......................... € 115,- Schifffahrt Wörthersee p.P. ab ................................................. € 15,50 - Eintritt Burg Hochosterwitz inkl. Liftnutzung p.P. ab ....................... € 27,50 SALZBURG -

Stadtführung in Salzburg (ca. 2 Std.) pauschal ab ....................... € Schifffahrt auf der Salzach (ca. 40 Min.) p.P. ab ........................ € Eintritt Mozart Geburtshaus oder Wohnhaus p.P. ab .................... € Eintritt Schloss Hellbrunn inkl. Besichtigung der Wasserspiele p.P. ab ............................................................. € - Eintritt inkl. Audioguide Festung Hohensalzburg inkl. Berg- und Talfahrt mit der Festungsbahn p.P. ab .......................... € - Eintritt Stiegl Brauwelt inkl. Verkostung p.P. ab ............................. €

190,19,13,50 14,50 21,50 14,50

SALZBURGER LAND / SALZKAMMERGUT - Ganztägige Reiseleitung pauschal ab ....................................... € - Ortsführungen (z.B. Gmunden, Hallstatt, Bad Ischl, St. Wolfgang, St. Gilgen) pauschal ab ..................................... € - Schifffahrt auf dem Hallstätter See p.P. ab ................................. € - Schifffahrt auf dem Wolfgangsee p.P. ab .................................. € - Schifffahrt auf dem Zeller See p.P. ab ....................................... € - Bahnfahrt auf den Schafberg (Berg- u. Talfahrt) p.P. ab ................. €

315,150,10,509,18,42,50

TEL. +49 (0) 8151/775-136

02.05.19 16:29


PROGRAMMBAUSTEINE ÖSTERREICH

- Bahnfahrt auf die Schmittenhöhe (Berg- u. Talfahrt) p.P. ab ............ € 31,- Bahnfahrt auf das Zwölferhorn (Berg- u. Talfahrt) p.P. ab ............... € 29,- Eintritt und Führung Kaiservilla Bad Ischl p.P. ab .......................... € 16,50 STEIERMARK -

Ganztägige Reiseleitung pauschal ab ....................................... € 265,Stadtführung in Graz (ca. 2 Std.) pauschal ab ............................ € 145,Eintritt und Berglift zur Riegersburg (Berg- und Talfahrt) p.P. ab ........ € 19,Eintritt Schokoladenmanufaktur Zotter inkl. Audioguide und Verkostung p.P. ab .......................................... € 20,- Eintritt und Führung Schnapsbrennerei und Essigmanufaktur Gölles inkl. Verkostung p.P. ab .......................................................... € 17,50 - Traktortour Steirische Apfelstraße mit Reiseleitung, Besichtigung Obstbrennerei, Apfel- und Schnapsverkostung p.P. ab .................. € 22,TIROL -

Ganztägige Reiseleitung pauschal ab ....................................... € Stadtführung in Innsbruck (ca. 2 Std.) pauschal ab ...................... € Stadtführung in Kufstein (ca. 1 Std.) pauschal ab......................... € Bahnfahrt mit der Zillertalbahn Jenbach-Mayrhofen p.P. ab ............ € Schifffahrt auf dem Achensee p.P. ab........................................ € Eintritt Bergisel-Stadion inkl. Berg- und Talfahrt mit dem Lift p.P. ab .. €

WIR BERATEN SIE GERNE.

Alpetour_So20_Einstiegsseiten.indd 61

E-MAIL: oesterreich@alpetour.de

270,170,125,16,50 23,10,-

- Eintritt Festung Kufstein inkl. Berg- und Talfahrt mit der Panoramabahn p.P. ab .......................................................... € - Eintritt und Führung in der Erlebnissennerei in Mayrhofen inkl. Verkostung p.P. ab .......................................................... € - Eintritt Swarowski Wattens p.P. ab ........................................... € - Eintritt Schloss Ambras p.P. ab ................................................. € - Eintritt Ötzi Dorf p.P. ab.......................................................... € - Eintritt und Führung Starkenberger Biermythos inkl. Verkostung p.P. ab .......................................................... €

13,14,50 15,50 10,9,50 10,50

WACHAU -

Ganztägige Reiseleitung pauschal ab ....................................... € Schifffahrt auf der Donau Krems–Melk (oder umgekehrt) p.P. ab ..... € Schifffahrt auf der Donau Krems–Melk–Krems p.P. ab................... € Schifffahrt auf der Donau Spitz–Melk (oder umgekehrt) p.P. ab ...... € Schifffahrt auf der Donau Spitz–Melk–Spitz p.P. ab ..................... € Eintritt Schloss Artstetten (Museum, Gruft) p.P. ab ......................... € Eintritt und Führung Stift Melk p.P. ab ........................................ €

390,27,50 32,19,22,50 9,50 16,50

www.alpetour.de

61

02.05.19 16:28


ÖSTERREICH WIEN © Ingo Bartussek - Fotolia

WILLKOMMEN IM KAISERLICHEN WIEN Ein Aufenthalt in Wien ist wie eine Zeitreise in die imperiale Vergangenheit - entdecken Sie wertvolle Kulturgüter und genießen Sie das Flair in einem der typischen Wiener Kaffeehäuser. Wussten Sie, dass Wien die einzige Metropole der Welt mit bedeutendem Weinbau innerhalb der Stadtgrenzen ist? Genießen Sie den Wein in einem der Heurigenlokale! Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Wiener Spezialitäten Nach dem Frühstück Stadtführung in der Donaumetropole Wien (ca. 3,5 Std.). Sie begegnen repräsentativen und bekannten Bauwerken und Sehenswürdigkeiten, wie z. B. Stephansdom und Burgtheater. Fahren Sie außerdem entlang der Ringstraße mit ihren zahlreichen historischen Bauwerken. Dieser einmalige Straßenzug gehört zum Welterbe "Historisches Zentrum von Wien". Unbedingt einkehren sollten Sie auch in eines der Wiener Kaffeehäuser, um diese einzigartige Wiener Tradition zu erleben. Am Abend genießen Sie einen stimmungsvollen Aufenthalt in einem urigen Heurigenlokal. 3.Tag: Ausflug Schloss Schönbrunn - Prater Wir empfehlen eine Besichtigung des berühmten Schloss Schönbrunn, Sommerresidenz von Sissi und Kaiser Franz Joseph. Bei einer Führung mit Audioguides werden Sie durch die wichtigsten Prunkund Wohnräume des Kaisers und seiner Gattin Eventhotel Pyramide, Vösendorf ★★★★

1

alpetour - Der Paketer

Untitled-3719 62

PRESSMIND ®

4.Tag: Heimreise Weitere Programmvorschläge Ausflug "Auf Sissis Spuren" Besichtigen Sie die Augustinerkirche, in der Sissi geheiratet hat. Anschließend können Sie das SissiMuseum, die Kaiserappartments in der Hofburg, das Kaiserin Elisabeth-Denkmal im Volkspark sowie die Kapuzinergruft mit Sissi´s Sarg besuchen.

Austria Trend Hotel beim Theresianum, Wien ★★★

2

Das alpetour-Vertragshotel liegt ca. 15 km vom Zentrum entfernt. Nächste Bahnstation ca. 450 m entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Konferenzräume, Fitnessraum, Sauna und WLAN. Die 461 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage/Heizung, Minisafe, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

62

geführt. Ein Muss ist auch ein Spaziergang durch den wunderschönen Schlosspark. Am Schloss Schönbrunn können Sie übrigens auch an einer "Apfelstrudelshow" teilnehmen und alles Wissenswerte über die Herstellung der Leckerei erfahren. Anschließend besuchen Sie den Wiener Prater und genießen bei einer Fahrt mit dem Riesenrad den Blick über die Stadt von oben. Am Abend bietet sich ein Besuch des Wiener Donauturms an, von dem Sie einen sehr herrlichen Blick von Oben auf die Stadt haben. Gerne organisieren wir Ihnen ein Abendessen dazu.

Das alpetour-Vertragshotel liegt im 4. Bezirk in der Nähe des Schloss Belvedere. Nächste U-Bahnstation ca. 300 m entfernt. Es verfügt über Frühstücksraum, Lift und WLAN. Die 115 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Radio, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenpfl ichtiger Busparkplatz ca. 2 km entfernt.

Ausflug Wachau (ca. 250 km) Wir empfehlen einen Ausflug in die wunderschöne Wachau. Spazieren Sie durch die liebevoll restaurierte Altstadt von Krems und genießen Sie eine Schifffahrt auf der Donau, z.B. von Krems nach Melk. Höhepunkt ist der Besuch der größten Klosteranlage des österreichischen Barock - Stift Melk. Ausflug Wienerwald (ca. 100 km) Der halbtägige Ausflug führt Sie in den Wienerwald. Fahren Sie durch die kleinen, hübschen Orte des Wienerwalds, wie z. B. Heiligenkreuz mit dem alten Zisterzienserstift und den "mythenumrankten" Mayerling. Anschließend können Sie durch das kleine Städtchen Baden bei Wien bummeln. Ausflug Burgenland - Neusiedlersee (ca. 200 km) Fahren Sie in das Burgenland. Zunächst geht es nach Neusiedl, am Neusiedlersee gelegen. Über der Stadt liegt die Ruine Tabor, von der aus man einen schönen Rundblick über den Neusiedlersee hat. Weiter geht es nach Rust. Die kleinste Stadt Österreichs gilt als Inbegriff vorbildlichen Denkmalschutzes. Die Renaissance- und Barockhäuser sind

Vienna Sporthotel, Wien ★★★★

3 Das alpetour-Vertragshotel liegt im 3. Bezirk. Nächste U-Bahnstation ca. 450 m entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Fitnessraum, Saunalandschaft und WLAN. Die 79 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV, Minisafe, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenpfl ichtiger Busparkplatz ca. 200 m entfernt.

Hotel Kaiser Franz Joseph, Wien ★★★★

4 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im 19. Bezirk und ca. 7 km vom Zentrum entfernt. Nächste Straßenbahnhaltestelle ca. 150 m entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Fitnessraum, Sauna und WLAN. Die 305 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Radio, Klimaanlage/Heizung, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 500 m entfernt.

ICH BERATE SIE GERNE. REGINA WEISHAUPT TEL. +49 (0) 8151/775-136 E-MAIL: r.weishaupt@alpetour.de

- MACHT MEDIEN EINFACH. MEHRFACH. - HTTP:// WWW.PRESSMIND.DE

5/27/2019 9:08:21 AM


WIEN ÖSTERREICH © A. Karnholz - Fotolia

© Ingo Bartussek - Fotolia

3 TAGE ab€72,-

heute noch völlig intakt. Weiter geht es nach Mörbisch, ein ansprechender kleiner Ort mit Häusern in altburgenländischer Bauweise und von Weingärten umgeben. Von hier können Sie eine Schifffahrt auf dem Neusiedlersee unternehmen. Rückfahrt über Eisenstadt und das schmucke Baden nach Wien.

✓ 3 x Übernachtung/Frühstück in Wien ✓ Frühstücksbuffet ✓ Stadtführung in Wien ✓ Heurigenabend in Grinzing mit 1/4 l Wein,

Ausflug nach Bratislava (ca. 140 km) Unternehmen Sie einen Ausflug in die slowakische Hauptstadt Bratislava. Bei einer Stadtführung können Sie die wunderschön restaurierte Altstadt kennen lernen.

Heurigenplatte und Schrammelmusik 01.01.-20.12.20

MEIN TIPP FÜR SIE Sie möchten einen besonderen kulinarischen Abend erleben? Dann empfehle ich Ihnen eines der berühmten Plachutta Restaurants in Wien zu besuchen. Hier gibt es den berühmtesten Tafelspitz der Welt und das beste Wiener Schnitzel in Wien!

ab €

119,-

4-Sterne-Hotel am Stadtrand

ab €

129,-

Eventhotel Pyramide

ab €

126,-

Austria Trend Hotel Beim Theresianum ★★★

ab €

128,-

Vienna Sporthotel

ab €

129,-

ab €

143,-

S ab €

145,-

ab €

185,-

Hotel Kaiser Franz Joseph

★★★★

Austria Trend Hotel Messe

★★★

ab €

72,-

EZ-Zuschlag

ab €

63,-

EZ-Zuschlag

ab €

44,-

Verlängerungstag

ab €

32,-

Verlängerungstag

ab €

33,-

HP-Zuschlag pro Tag

ab €

23,-

Austria Trend Hotel Ananas, Wien ★★★★

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPAT101

DEUTSCHWAGRAM

KLOSTERNEUBURG

GROSSENZERSDORF

WIEN 1

Flughafen Wien-Schwechat

Haus des Meeres

WIEN Bahnhof Wien-Meidling

ICH BERATE SIE GERNE. REGINA WEISHAUPT TEL. +49 (0) 8151/775-136 E-MAIL: r.weishaupt@alpetour.de

Untitled-3725 63

- MACHT MEDIEN EINFACH. MEHRFACH. - HTTP:// WWW.PRESSMIND.DE

Belvedere

2

Donau k

l ana

Stephansdom Hofburg AugustinerBahnhof kirche Wien-Mitte

6 Schloß und Schloßpark Schönbrunn

Prater 5

Rathaus- Burgplatz theater

6 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im 5. Bezirk in unmittelbarer Nähe zum Naschmarkt. Nächste U-Bahnstation mind. ca. 150 m entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Konferenzräume und WLAN. Die 533 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenpfl ichtige Hotelgarage für Busse am Hotel.

Augarten

Franz-JosefsBahnhof

u na Do

4

Westbahnhof Wien

PRESSMIND ®

★★★★

4-Sterne-Hotel

MÖDLING

Das alpetour-Vertragshotel liegt im 2. Bezirk, in der Nähe des Praters und der Messe. Nächste U-Bahnstation ca. 250 m entfernt. Es verfügt über Frühstücksraum, Bar, Lift und WLAN. Die 243 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV, Klimaanlage/Heizung, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenpfl ichtiger Busparkplatz ca. 200 m entfernt.

★★★★

01.01.-31.03.20, 01.11.-20.12.20

PURKERSDORF

5

★★★★

Austria Trend Hotel Ananas

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPAT117

Ihre Regina Weishaupt

Austria Trend Hotel Messe, Wien ★★★ S

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück in Wien ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet ✓ Stadtführung in Wien

3-Sterne-Hotel am Stadtrand

3

Hauptbahnhof Wien

0

500 1000 m

www.alpetour.de

63

5/27/2019 9:08:50 AM


ÖSTERREICH Salzkammergut

SALZKAMMERGUT - SEE(H)NSWERT SCHÖN!

4 TAGE ab€205,-

Das Salzkammergut - eine einzigartige Region Österreichs. Über 70 Seen, eine beeindruckende Bergkulisse und viele historische Orte erwarten Sie. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Wolfgangsee Wir empfehlen eine Fahrt an den Wolfgangsee. Spazieren Sie durch den gleichnamigen Ort, gelegen am Nordufer des Sees und zu Fuß des Schafberges. Berühmt ist St. Wolfgang für die Operette "Im Weißen Rössl" und den Michael Pacher Altar, einen geschnitzten und bemalten Flügelaltar, der als eines der schönsten Werke der Spätgotik gilt. Weiterfahrt in das Mozartdorf St. Gilgen. Fahren Sie mit der Seilbahn auf das Zwölferhorn, einen der schönsten Aussichtsberge des Salzkammergutes. Genießen Sie den Ausblick auf das Tal des Wolfgangsees!

Hotel Tirolerhof, St. Georgen im Attergau ★★★

3.Tag: Ausfl ug Traunsee Heute fahren Sie nach Gmunden an den wunderschönen Traunsee, den zweitgrößten See Oberösterreichs. Der Traunsee wurde bereits von den Römern wegen seiner bezaubernden Wirkung geschätzt. Deshalb bezeichnet man ihn auch als "Lacus Felix", den glücklichen See. Hier heißt es "Schiff Ahoi", denn Sie sind zu einer Schifffahrt eingeladen und können die vielen Traunseeschlösser, wie das Seeschloss Ort, vom Wasser aus betrachten. Das Schloss war Drehort einer Fernsehserie und zählt zu den ältesten Gebäuden des Salzkammergutes. Erleben Sie außerdem den besonderen Reiz, den die Traunseeorte Gmunden, Altmünster und Traunkirchen von der Seeseite aus bieten. Am Nachmittag fahren Sie vom Seebahnhof in Gmunden mit der Traunseebahn, einer Schmalspur-Panoramabahn, nach Kirchham zu einem "Bratlwirt". Dieser erwartet Sie bereits zu einem traditionellen Bratlessen (Schweinsbraten mit Knödel und Kraut). 4.Tag: Heimreise WeitererProgrammvorschlag

Das alpetour-Vertragshotel liegt ca. 500 m vom Zentrum entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Außenpool, Garten und WLAN. Die 33 Zimmer im Haupthaus und 16 Zimmer im Gästehaus sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon und TV ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

64

alpetour - Der Paketer

Untitled-3731 64

pressmind ®

Ausfl ug Hallstatt Fahren Sie zum beeindruckenden Hallstätter See und spazieren Sie durch den romantischen Welterbe-Ort. Dieser gab einer älteren Eisenzeit den Namen "Hallstattzeit". Bei der Besichtigung des Welterbemuseums können Sie eine Zeitreise von der Steinzeit bis in die Gegenwart unternehmen.

✓ 3 x Halbpension im Salzkammergut ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Begrüßungsgetränk ✓ Schifffahrt auf dem Traunsee ✓ Fahrt mit der Traunsee-Panoramabahn von Gmunden nach Kirchham

✓ Bratlessen in einem Gasthaus in Kirchham inkl. Begrüßungsgetränk im Rahmen der HP

✓ Ortstaxe 01.05.-26.10.20 3-Sterne-Hotel

ab €

EZ-Zuschlag

ab €

205,39,-

4-Sterne-Hotel

ab €

326,-

EZ-Zuschlag

ab €

63,-

Verlängerungstag

ab €

70,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPAT108

ICH Berate SIe gerNe. REgIna WEISHaupT TEl. +49 (0) 8151/775-136 E-maIl: r.weishaupt@alpetour.de

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

5/27/2019 9:09:09 AM


Salzburger land ÖSTERREICH

4 TAGE ab€189,-

ZELL AM SEE - PERLE DES SALZBURGER LANDES Kommen Sie in die vielleicht faszinierendste Bergregion im Salzburger Land! Die Region Zell am See/Kaprun begeistert mit traumhaften Aussichten, viel Herzlichkeit, Gastfreundschaft und natürlich dem tiefblauen Zeller See. Lassen Sie sich von der Vielzahl an Naturerlebnissen begeistern. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Kitzsteinhorn - Hochgebirgsstauseen (ca. 40 km) Am Vormittag geht es nach Kaprun, wo Sie mit der Seilbahn auf das Kitzsteinhorn fahren. Hier befindet sich die höchstgelegene Aussichtsterrasse des Salzburger Landes. Erleben sie am "Top of Salzburg" die Faszination der hochalpinen Natur. Die Gipfelwelt 3000 bietet grandiose Ausblicke auf einige der höchsten Gipfel Österreichs. Danach geht es weiter zu den Kapruner Hochgebirgsstauseen. Zwischen den Felsen der Hohen Tauern befinden sich auf rund 2000 m Höhe die Speicherseen Moserboden und Wasserfallboden. Mit einem Bus-Shuttle werden Sie vom KesselfallAlpenhaus aus zum Lärchwand-Schrägaufzug gefahren. Mit Europas größtem Schrägaufzug erreichen Sie die Stauseen. Gerne organisieren wir Ihnen eine Staumauerführung!

3.Tag: Ausflug Schmittenhöhe - Zeller See (ca. 20 km) Nach einem ausgiebigen Frühstück "schweben" Sie mit der Porsche Design-Gondel auf die Schmittenhöhe, weithin bekannt als Österreichs schönster Aussichtsberg. Bereits Kaiserin Elisabeth, genannt Sisi, genoss vom Zeller Hausberg die atemberaubende Aussicht auf über 30 Dreitausender. Besichtigen Sie hier auch die 1904 errichtete Elisabethkapelle. Die umliegenden Berggasthöfe und Almhütten laden zu einer Jause mit herzhaften oder süßen Köstlichkeiten ein. Nachmittags unternehmen Sie eine Schifffahrt auf dem malerischen Zeller See. Lassen Sie das beeindruckende Bergpanorama auf sich wirken. Am Abend erwartet Sie im Hotel ein Pinzgauer Schmankerlbuffet. 4.Tag: Heimreise

✓ 3 x Halbpension in Zell am See/Kaprun ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ 1 x Pinzgauer Schmankerlbuffet im Rahmen der HP

Hotel Der Schütthof, Zell am See ★★★ Das alpetour-Vertragshotel liegt ca. 2 km vom Zentrum entfernt an der Talstation der Areitbahn. Es verfügt über Restaurant, Bar, Konferenzraum, Hallenbad, Terrasse und WLAN. Die 72 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Minisafe und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

✓ Berg- und Talfahrt auf das Kitzsteinhorn ✓ Fahrt zu den Kapruner Hochgebirgsstauseen mit dem Schrägaufzug

✓ Berg- und Talfahrt auf die Schmittenhöhe ✓ Schifffahrt auf dem Zeller See 15.05.-18.10.20 Hotel Schütthof

★★★

ab €

189,-

EZ-Zuschlag

ab €

53,-

Verlängerungstag

ab €

64,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPAT129

ICH beraTe SIe gerne. REgIna WEISHaupT TEl. +49 (0) 8151/775-136 E-maIl: r.weishaupt@alpetour.de

Untitled-3737 65

pressmind ®

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

www.alpetour.de

65

5/27/2019 9:09:27 AM


ÖSTERREICH Kärnten

PREIS GESENKT! KÄRNTEN - DIE SONNENSEITE ÖSTERREICHS

4 TAGE ab€144,-

Eine Vielzahl von Seen inmitten der Alpen. Berge, die von beeindruckenden Dreitausendern bis hin zu sanften Hügeln reichen. All das ist Kärnten - ein Land, das eine einzigartige Vielfalt in sich vereint. Programmvorschlag

Weitere Programmvorschläge

1.Tag: Anreise

Ausflug Slowenien (ca. 130 km) Nach dem Frühstück Fahrt nach Slowenien. Lernen Sie bei einem geführten Rundgang Bled, einen der romantischsten Orte im Alpenraum, kennen. Bled liegt am Ufer des gleichnamigen Sees und begründete bereits Anfang des 19. Jahrhunderts seine Kurtradition. Besichtigen Sie die Burg mit dem Burgmuseum, in dem die Geschichte der Region dargestellt wird. Ein Muss ist außerdem eine Fahrt zur Insel im Bleder See: Lassen Sie sich stilecht mit einer "Pletna", einem überdachten Holzboot, zur Marieninsel rudern. Über 99 Stufen geht es dann zur frühbarocken Marienkirche hinauf.

2.Tag: Ausflug Wörthersee (ca. 100 km) Unternehmen Sie eine Rundfahrt um den Wörthersee. Lernen Sie bei einer Stadtführung (ca. 2 Std.) Klagenfurt kennen. Weiterfahrt nach Maria Wörth, wo Sie die gotische Wallfahrtskirche auf der Halbinsel besichtigen können. Anschließend heißt es "Schiff Ahoi" - fahren Sie mit dem Schiff auf dem Wörthersee von Maria Wörth nach Velden. Spazieren Sie durch das Seebad, zu dessen Wahrzeichen das "Schloss am Wörthersee" zählt. Anschließend Zeit zur freien Verfügung, bevor Sie mit dem Bus zurück zum Hotel fahren. 3.Tag: Ausflug Kärnten (ca. 140 km) Nach dem Frühstück machen Sie eine Rundfahrt durch Kärnten zu einigen der bekanntesten Sehenswürdigkeiten: Zunächst Fahrt nach Gurk. Das Ortsbild von Gurk prägt die Domkirche, sie ist eine der schönsten romanischen Kirchen Österreichs. Anschließend Fahrt nach Hirt, wo sich die älteste Brauerei Kärntens befindet. Weiterfahrt zur Burg Hochosterwitz, die auf einer 160 m hohen Felskuppe thront. Heute können Sie mit einem Schrägaufzug die 150 Höhenmeter zwischen Parkplatz und Burg überwinden. 4.Tag: Heimreise

66

alpetour - Der Paketer

Untitled-3743 66

pressmind ®

Ausflug Villach (ca. 60 km) Am Vormittag können Sie einen Ausflug nach Villach unternehmen. Bei einer Stadtführung lernen Sie u.a. die Altstadt mit der Pfarrkirche St. Jakob mit dem 95 m hohen Turm kennen. Am Nachmittag empfehlen wir Ihnen einen Bummel durch die Altstadt. Oder kehren Sie in eines der zahlreichen Cafés ein und lassen das mediterrane Flair dieser Stadt auf sich wirken. Pyramidenkogel (ca. 80 km) Warum fahren Sie heute nicht nach Keutschach zum Pyramidenkogel? Er ist mit fast 100 m der welthöchste Aussichtsturm aus Holz und bietet Ihnen nicht nur eine wunderschöne Sicht auf die Umgebung, sondern Sie können auch diese eindrucksvolle Konstruktion betrachten. Seien Sie sicher, Sie werden beeindruckt sein von der Architektur des Turmes!

✓ 3 x Halbpension an den Kärntner Seen ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Ganztägige Reiseleitung Kärnten 02.01.-20.12.20 3-Sterne-Hotel

ab €

EZ-Zuschlag

ab €

144,39,-

Verlängerungstag

ab €

45,-

4-Sterne-Hotel

ab €

207,-

EZ-Zuschlag

ab €

52,-

Verlängerungstag

ab €

68,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPAT123

ICH BerAte SIe Gerne. REgIna WEISHaupT TEl. +49 (0) 8151/775-136 E-maIl: r.weishaupt@alpetour.de

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

5/27/2019 9:09:41 AM


Steiermark ÖSTERREICH

4 TAGE ab€175,-

DAS STEIRISCHE K+K: KULTUR UND KULINARIK

Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Stift Rein - Graz (ca. 80 km) Am Vormittag Fahrt zum Stift Rein. Im ältesten Zisterzienserkloster der Welt - es existiert seit 1129 blicken Sie hinter die Klostermauern, bestaunen die große Klosteranlage und die Ausgrabungen. Anschließend Fahrt nach Graz. Die mit südländischem Flair angehauchte Altstadt wird Ihnen bei einem Rundgang (ca. 2 Std.) näher gebracht. Sie besichtigen u.a. den Dom und die Murinsel.

3.Tag: Ausflug Südsteirische Weinstraße (ca. 150 km) Heute fahren Sie mit einer Reiseleitung entlang der Südsteirischen Weinstraße, der ältesten und bekanntesten Weinstraße in der Steiermark. In dieser landschaftlich reizvollen Region führt der Weg mitten durch das Weinbaugebiet. Verkosten Sie die hiesigen Weine und genießen Sie die Brettljause! Am Nachmittag besichtigen Sie eine steirische Kernölmühle und lassen sich in das Geheimnis des steirischen Exportschlagers einweihen. Natürlich werden Sie hier auch das kulinarische Wahrzeichen der Steiermark verkosten. 4.Tag: Heimreise Weiterer Programmvorschlag

Hotel Semriacher Hof, Semriach ★★★

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 300 m vom Zentrum und ca. 25 km von Graz entfernt. Es verfügt über Restaurant, Konferenzraum, Außenpool, Sauna, Terrasse und WLAN. Die 30 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon und TV ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

Panthermedia

Im Süden Wein- und Obstbau, im Westen Berge und im Norden grüne Täler. Die Landschaft beeinflusst natürlich die kulinarische Vielfalt der Steiermark. Und die europäische Kulturhauptstadt 2003 Graz sowie viele weitere Sehenswürdigkeiten bilden ein lohnenswertes kulturelles Reiseziel.

Ausflug Traktortour Steirische Apfelstraße Stainzer Flascherlzug (ca. 200 km) Nach dem Frühstück machen Sie eine Traktortour, bei der Sie den Obstgarten Österreichs - die Steirische Apfelstraße "erfahren". Bei der Traktortour werden Sie zwischen den Obstgärten entlang gefahren, besichtigen eine Obstbrennerei und verkosten die Äpfel und Schnäpse. Anschließend fahren Sie weiter nach Stainz, wo der Stainzer Flascherlzug auf Sie wartet. Der bunte Flascherlzug fährt Sie von Stainz nach Preding (ca. 1 - 1,5 Std.). Alternativ bietet sich für den Nachmittag ein Ausflug nach Arzberg (Mittwoch bis Samstag geöffnet) an, wo im "Franz Leopold Stollen" einer der besten Käse Europas reift. Von der Qualität könnenSiesichbeieinerKostprobeüberzeugen.

✓ 3 x Halbpension im Raum Graz ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Steirisches Buffet im Rahmen der HP ✓ Stadtführung in Graz ✓ Eintritt und Führung Stift Rein ✓ Reiseleitung Südsteirische Weinstraße ✓ Weinverkostung an der Weinstraße mit Brettljause

✓ Besuch einer Kernölmühle inkl. Verkostung 01.03.-31.10.20 ab €

175,-

EZ-Zuschlag

ab €

24,-

Verlängerungstag

ab €

48,-

4-Sterne-Hotel

ab €

267,-

EZ-Zuschlag

ab €

86,-

Verlängerungstag

ab €

73,-

Hotel Semriacher Hof

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPAT110

iCH Berate Sie GerNe. REgIna WEISHaupT TEl. +49 (0) 8151/775-136 E-maIl: r.weishaupt@alpetour.de

Untitled-3749 67

pressmind ®

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

★★★

www.alpetour.de

67

5/27/2019 9:10:00 AM


ÖSTERREICH Zillertal

ERLEBNISREICHE UND KULINARISCHE REISE IM ZILLERTAL

4 TAGE ab€225,-

Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Zillertal (ca. 50 km) Heute fahren Sie nach Fügen zu einer traditionellen Sennerei, in der Sie die Herstellung von Käse, Joghurt und Butter hautnah erleben und die Produkte verkosten können. Anschließend fahren Sie mit der Zillertalbahn von Fügen bis nach Mayrhofen. Entdecken Sie mit einer der bekanntesten Schmalspurbahnen Österreichs das langgestreckte Tal hautnah. Nach einem kurzen Besuch von Mayrhofen, dem zweitgrößten Tourismusort Tirols, bietet sich eine Fahrt nach Hintertux in das hinterste Tal des Zillertals an. Alternativ können Sie zum schönen Schlegeis Stausee fahren.

Hotel Hochzillertal, Kaltenbach ★★★S

3.Tag: Ausflug Tiroler Oberland (ca. 250 km) Ihr heutiger Ausflug führt Sie ins Tiroler Oberland. Sie fahren ins Ötztal und weiter nach Kühtai und durch das Sellraintal zurück nach Innsbruck. Hier haben Sie die Möglichkeit, die Landeshauptstadt Tirols kennenzulernen. Innsbruck verfügt über einen der schönsten mittelalterlichen Stadtkerne Österreichs. Anschließend Rückfahrt ins Hotel. Bei einem stimmungsvollen Tiroler Musikabend im Hotel lassen Sie diesen ereignisreichen Tag ausklingen. 4.Tag: Achensee - Heimreise Vor der Heimreise empfehlen wir Ihnen noch einen Abstecher an den Achensee. Unternehmen Sie eine Schifffahrt oder machen Sie einen kleinen Spaziergang am Achensee. Danach treten Sie Ihre Heimreise an. WeitererProgrammvorschlag Ausfl ug Kaisergebirge (ca. 190 km) Unternehmen Sie einen Ausflug über das Inntal in Richtung Kufstein und Walchsee. Bevor Sie zum Walchsee kommen, können Sie noch einen Stopp bei der Wallfahrtskirche Mariastein machen. Von hier haben Sie einen traumhaften Ausblick auf das Inntal. Danach Weiterfahrt zum Wilden Kaiser, wo Sie sich auf die Spuren des „Bergdoktors“ begeben.

Das alpetour-Vertragshotel befi ndet sich in Kaltenbach im Zillertal. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Konferenzraum, Spa- & Wellnesscenter, Fitnesscenter, Garten, Terrasse und WLAN. Die 32 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Balkon und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

68

alpetour - Der Paketer

Untitled-3755 68

pressmind ®

© Achensee Tourismus

Kommen Sie mit uns nach Tirol und erleben Sie eine eindrucksvolle Bergwelt, die Sie auf den ersten Blick begeistern wird. Tirol bietet Ihnen unzählige Aktivitäten, kulinarische Highlights und wunderschöne Naturerlebnisse! Lassen auch Sie sich verzaubern!

✓ 3 x Halbpension im Zillertal ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Ganztägige Reiseleitung Zillertal ✓ Besuch einer Käserei inkl. Kostprobe ✓ Bahnfahrt mit der Zillertalbahn Fügen Mayrhofen

✓ Ganztägige Reiseleitung Tiroler Oberland ✓ 1 x Tiroler Bauernbuffet im Rahmen der HP ✓ 1 x Musikabend im Hotel 15.05.-18.10.20 3-Sterne-Hotel

ab €

EZ-Zuschlag

ab €

225,37,-

4-Sterne-Hotel

ab €

276,-

EZ-Zuschlag

ab €

52,-

Verlängerungstag

ab €

65,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPAT131

iCH Berate Sie GerNe. REgIna WEISHaupT TEl. +49 (0) 8151/775-136 E-maIl: r.weishaupt@alpetour.de

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

5/27/2019 9:10:21 AM


TIROL ÖSTERREICH

NEU

4 TAGE ab€165,-

TIROL – GOLDENES DACHL IM HERZEN DER BERGE Die Region Imst befindet sich im Tiroler Oberland am Fuße der Lechtaler Alpen. Erleben Sie einen fantastischen Panoramablick, Tiroler Kulinarik und Gastfreundschaft sowie eine noch ursprüngliche Lebensart. Entdecken Sie Innsbruck, die Landeshauptstadt Tirols, und bestaunen Sie das Wahrzeichen der Stadt, das "Goldene Dachl". In der Region erwarten Sie frische Bergluft, markante Gebirgszüge und zahlreiche kulturelle Highlights! Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Innsbruck - Umgebung (ca. 150 km) Heute fahren Sie nach Innsbruck. Bei einer Stadtführung (ca. 2 Std.) lernen Sie diese wunderschöne Bergstadt kennen. Innsbruck verfügt über einen der schönsten mittelalterlichen Stadtkerne Österreichs. Staunen Sie über das prächtige "Goldene Dachl", die kaiserliche Hofburg und die Hofkirche. Am Nachmittag empfehlen wir Ihnen, zum Schloss Ambras zu fahren. Umgeben von einem idyllischen Schlossgarten liegt Schloss Ambras hoch über Innsbruck. Begeben Sie sich auf eine Entdeckungstour dieses kleinen aber beindruckenden Schlosses über den Dächern Innsbrucks. Im Anschluss sollten Sie einen kleinen Spaziergang durch den Schlossgarten nicht versäumen. Ein alternatives Highlight wäre auch der Besuch der bekannten Bergisel Sprungschanze. Es erwartet Sie nicht nur eine architektonisch faszinierende Skisprungschanze, sondern auch ein atemberaubender Ausblick auf Innsbruck. 3.Tag: Ausflug Region Imst - Umgebung (ca. 60 km) Heute könnte es mit der Imster Bergbahn hoch hinauf gehen. Von hier haben Sie einen traumhaften Ausblick auf die umliegende Region. Wir organisieren Ihnen gerne auf einer Alm ein Mittagessen. Alternativ bietet sich ein Ausflug zum Ötzi Dorf, eines der beliebtesten Ausflugsziele im Ötztal, an. Lassen Sie sich bei einem Besuch in die Zeit der Jungsteinzeit zurückversetzen und lernen Sie das Alltagsleben der Ötztaler kennen. Am Nachmittag

fahren Sie dann weiter zur nahegelegenen Brauerei Starkenberger. Bei der anschließenden Führung (ca. 1,5 Std.) wird Ihnen die Geschichte des Bieres und der mittelalterlichen Geschichte Tirols näher gebracht. Eine Verkostung darf hier natürlich nicht fehlen. Gerne organisieren wir Ihnen auch eine Brettljause dazu. 4.Tag: Heimreise WeitererProgrammvorschlag Ausflug Bernina Express/Bernina Bahn (ca. 350 km) In Pontresina fahren Sie auf der Bernina Strecke, dessen Strecke zu den schönsten Bahnstrecken weltweit gehört. Die spektakuläre Alpenüberquerung über den Berninapass führt Sie über Viadukte, vorbei an grandiosen Gletschern bis nach Poschiavo. Hier empfehlen wir Ihnen noch die Besichtigung dieser malerischen Stadt. Die engen Gassen und gepflegten, historischen Häuser sind besonders sehenswert.

MEIN TIPP FÜR SIE Nutzen Sie auf Ihrer Reise die Möglichkeit, den höchstgelegenen Zoo Europas kennzulernen. Der Alpenzoo in Innsbruck liegt auf 750 m und beherbergt 2000 Alpentiere von rund 150 Arten. Sie erreichen den Alpenzoo bequem mit der Hungerburgbahn vom Zentrum Innsbrucks aus. Lassen Sie sich von dem weltweit einzigartigen Themenzoo begeistern!

Ihre Regina Weishaupt

✓ 3 x Halbpension im Raum Imst ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Stadtführung in Innsbruck ✓ Eintritt und Führung Starkenberger Biermythos inkl. Verkostung

✓ Kurtaxe 01.05.-31.10.20 3-Sterne-Hotel

ab €

EZ-Zuschlag

ab €

36,-

4-Sterne-Hotel

ab €

239,-

EZ-Zuschlag

ab €

53,-

Verlängerungstag

ab €

49,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPAT128

ICH BERATE SIE GERNE. REGINA WEISHAUPT TEL. +49 (0) 8151/775-136 E-MAIL: r.weishaupt@alpetour.de

Untitled-912 69

PRESSMIND ®

- MACHT MEDIEN EINFACH. MEHRFACH. - HTTP:// WWW.PRESSMIND.DE

165,-

www.alpetour.de

69

5/27/2019 9:10:40 AM


SCHWEIZ

WIR BERATEN SIE GERNE! Francine Seidelmann Dipl. Wirtschaftsgeographin Tel.: +49 (0) 8151/775-134 Fax: +49 (0) 8151/775-23-134 E-Mail: f.seidelmann@alpetour.de Timo Hillenbrand Reiseverkehrskaufmann Tel.: +49 (0) 8151/775-146 Fax: +49 (0) 8151/775-23-146 E-Mail: t.hillenbrand@alpetour.de Kristina Zander Dipl. Betriebswirtin (FH) Tel.: +49 (0) 8151/775-142 Fax: +49 (0) 8151/775-23-142 E-Mail: k.zander@alpetour.de Romy Kretzschmar Dipl. Kauffrau (FH) Tel.: +49 (0) 8151/775-135 Fax: +49 (0) 8151/775-23-135 E-Mail: r.kretzschmar@alpetour.de

70

alpetour - Der Paketer

Alpetour_So20_Einstiegsseiten.indd 70

Romy Kretzschmar, Kristina Zander,

WIR BERATEN SIE GERNE.

Timo Hillenbrand, Regina Weishaup

t, Francine Seidelmann

TEL. +49 (0) 8151/775-142

16.05.19 15:36


SCHWEIZ

UNSERE SCHWEIZ REISEN IM ÜBERBLICK Berner Oberland .................... 4 Berninabahn ..................... 3 Bernina Express...................... 4 Bernina- und Glacierlinie.......... 4 Bernina- und Glacier Express ... 4 Dampfbahnen ........................ 4 Davoser Zauberberge ............. 5 Genfer See ....................... 4 Genfer See und Golden Pass.... 5 Glacier Express ...................... 5 Gotthard Panorama Express ..... 4 Luzern – Interlaken Express ....... 5 Rundreise – Grand Tour durch die Schweizer Alpen ...... 6 Vierwaldstättersee................... 4 Wallis – St. Bernhard- und Mont Blanc Express ................ 4 Wallis und Lago Maggiore – Zermatt und Centovallibahn ...... 5

WIR BERATEN SIE GERNE.

Alpetour_So20_Einstiegsseiten.indd 71

Tage.............. 82 Tage.............. 77 Tage.............. 76 Tage.............. 74 Tage.............. 75 Tage.............. 85 Tage.............. NEU 78 Tage.............. 88 Tage.............. 89 Tage.............. 79 Tage.............. 81 Tage.............. 83 Tage.............. 84 Tage.............. 80 Tage.............. 87 Tage.............. 86

E-MAIL: schweiz@alpetour.de

www.alpetour.de

71

16.05.19 15:36


SCHWEIZ PROGRAMMBAUSTEINE

BERN/BERNER OBERLAND - Ganztägige Reiseleitung pauschal ab ....................................... € - Stadtführung in Bern (ca. 2 Std.) pauschal ab ............................. € - Bahnfahrt Kleine Scheidegg – Jungfraujoch – Kleine Scheidegg p.P. ............................................................ € - Bahnfahrt auf die Kleine Scheidegg inkl. Mittagessen p.P. ............ € - Historische Dampfzahnradbahn auf das Brienzer Rothorn (Berg- und Talfahrt) p.P. ab ...................................................... € - Schifffahrt auf dem Thuner See Spiez – Thun p.P. ........................ € - Schifffahrt auf dem Brienzer See Interlaken – Brienz p.P. ............... € - Eintritt Schweizerisches Nationalmuseum am Ballenberg p.P. ......... € - Führung und Verkostung in der Emmentaler Schaukäserei p.P. ab .... € GRAUBÜNDEN/OSTSCHWEIZ - Ganztägige Reiseleitung pauschal ab ....................................... € - Dorfführung in Poschiavo (ca. 1,5 Std.) pauschal ab ................... € - Stadtrundgang in Davos (ca. 1,5 Std.) pauschal ab .................... € - Stadtführung in Chur (ca. 1,5 Std., max. 30 Pers.) pauschal ab .... € - Stadtführung in Appenzell (ca. 1 Std.) pauschal ab ..................... € - Führung in der Schaukäserei Schwägalp pauschal ab .................. € - Führung in der Appenzeller Schaukäserei p.P. ab ........................ € - Pferdekutschfahrt zum Teufi bei Davos inkl. Käsefondue im Rahmen der HP p.P. ab ..................................... € - Abendessen auf der Schatzalp im Rahmen der HP p.P. ab ............ € - Schaubauernhof „Kuhvilla“ in Lenzerheide mit Führung und Imbiss p.P. ab ..................................................... €

72

alpetour - Der Paketer

Alpetour_So20_Einstiegsseiten.indd 72

WIR BERATEN SIE GERNE.

350,260,105,62,74,19,26,50 22,10,320,130,210,200,190,160,11,60,29,-

- Bahnfahrt auf die Diavolezza mit der Luftseilbahn (Berg- und Talfahrt) p.P. ab ...................................................... € - Bahnfahrt Chur – Arosa – Chur p.P. .......................................... € - Bahnfahrt mit dem Voralpenexpress St. Gallen – Luzern (2. Klasse) p.P. ab ....................................................... € - Bahnfahrt auf den Säntis (Berg- und Talfahrt) p.P. ab .................... € - Städtlezug in Vaduz p.P. ab .................................................... € - Eintritt und Führung Kaffeerösterei „Badilatti” in Zuoz inkl. Verkostung p.P. ab ............................................... € - Eintritt und Führung Schaukäserei „Milcharena“ in Davos p.P. ....... € - Eintritt Via Mala (Bezahlung vor Ort) p.P. ca. .............................. € VIERWALDSTÄTTERSEE/ZENTRALSCHWEIZ - Ganztägige Reiseleitung pauschal ab ....................................... € - Stadtführung in Luzern (ca. 2 Std.) pauschal ab .......................... € - Führung Kirschbrennerei „Dettling Kirschwelt“ in Brunnen inkl. Verkostung p.P. ................................................ € - Führung Klosterkäserei in Engelberg inkl. Käseverkostung p.P. ab .......................................................... € - Rigirundfahrt (Luftseilbahn Weggis – Rigi Kaltbad, Zahnradbahn Rigi Kaltbad – Rigi Kulm – Vitznau, Schifffahrt Vitznau – Weggis) p.P. ab ........................................ € - Bahnfahrt auf die Rigi (Berg- und Talfahrt ab Weggis oder Vitznau) p.P. ab ................................................. €

34,27,41,33,10,5,7,50 3,340,230,15,50 9,73,50 60,-

20,-

TEL. +49 (0) 8151/775-142

16.05.19 15:43


PROGRAMMBAUSTEINE SCHWEIZ

- Pilatusrundfahrt (Luftseilbahn Kriens – Pilatus Kulm, Zahnradbahn Pilatus Kulm – Alpnachstad) p.P. ab ....................... € - Schifffahrt Luzern – Weggis p.P................................................ € - Schifffahrt Flüelen – Brunnen p.P. .............................................. € - Schifffahrt Flüelen – Beckenried p.P........................................... € WALLIS/GENFER SEENGEBIET - Ganztägige Reiseleitung pauschal ab ....................................... € - Stadtführung in Genf (ca. 2 Std.) pauschal ab ............................ € - Stadtführung in Lausanne (ca. 2 Std.) pauschal ab ...................... € - Stadtführung in Brig (ca. 1,5 Std.) pauschal ab .......................... € - Dorfführung in Zermatt (ca. 1 Std.) pauschal ab .......................... € - Dorfführung in Gruyères (ca. 1 Std.) pauschal ab ........................ € - Besichtigung Käsekeller in Etivaz inkl. Diaschau und Käseverkostung p.P. ab .................................................... € - Weinverkostung im Weinkeller „Caveau Epesses“ mit Imbiss p.P. ab .................................................................. € - Bahnfahrt mit der Centovallibahn Domodossola – Locarno p.P. ...... € - Bahnfahrt mit der Zahnradbahn auf den Gornergrat (Berg- und Talfahrt) p.P. ab ...................................................... € - Bahnfahrt mit dem Lavaux Express durch das Lavaux Weinbaugebiet inkl. Weinprobe p.P. ab ......................... € - Bahnfahrt Betten – Bettmerhorn – Betten inkl. Mittagessen im Bergrestaurant Bettmerhorn p.P. ........................... €

WIR BERATEN SIE GERNE.

Alpetour_So20_Einstiegsseiten.indd 73

E-MAIL: schweiz@alpetour.de

63,18,18,33,360,285,240,190,170,170,12,14,25,50 81,25,46,-

- Bahnfahrt mit der Metro Alpin ab Saas Fee zur Station Mittelallalin (Berg- und Talfahrt) p.P. ab ............................ € - Bahnfahrt Täsch – Zermatt – Täsch p.P. ..................................... € - Seilbahnfahrt Chamonix – Aiguille du Midi – Chamonix p.P. ab .... € - Bahnfahrt mit der Zahnradbahn Chamonix – Mer de Glace – Chamonix p.P. ab ................................................................. € - Fahrt mit dem kleinen Zug „Baladeur” in Martigny pauschal ab ..... € - Schifffahrt Genf – Yvoire p.P.................................................... € - Schifffahrt Lausanne – Cully p.P................................................ € - Schifffahrt Lausanne – Montreux p.P. ......................................... € - Eintritt und Führung Staumauer Grande Dixence inkl. Seilbahnfahrt p.P. ab ....................................................... € - Eintritt Schaukäserei in Gruyères inkl. Verkostung und Audio-Guide p.P. ........................................................... € - Eintritt und Führung St. Bernhard Hospiz p.P. ab .......................... € - Eintritt Matterhorn Museum in Zermatt (Bezahlung vor Ort) p.P. ca. ... € - Eintritt und Führung Schloss Chillon (Bezahlung vor Ort) p.P. ca. ..... € TESSIN - Ganztägige Reiseleitung pauschal ab ....................................... € - Stadtführung in Lugano (ca. 2 Std.) pauschal ab ......................... € - Stadtführung in Locarno (ca. 2 Std.) pauschal ab ........................ € - Mittagessen in einem Grotto p.P. ab ......................................... € - Schifffahrt auf dem Luganer See (ca. 1 Std.) p.P. ab .................... €

56,15,62,35,250,26,14,25,16,50 8,10,9,10,395,230,230,19,14,50

www.alpetour.de

73

16.05.19 15:43


SCHWEIZ GRAUBÜNDEN

BERNINA- UND GLACIERLINIE FÜR SPARFÜCHSE

4 TAGE ab€215,-

Entdecken Sie Graubünden mit Regionalzügen auf den Strecken von Bernina- und Glacier Express. Herrliche Panoramafahrten vorbei an schroffen Felswänden, über mächtige Gebirgsflüsse und hohe Pässe sind ein einzigartiges Erlebnis mit Höhepunkten vom Anfang bis zum Ende. Programmvorschlag

Weitere Programmvorschläge

1.Tag: Anreise

Davos Profitieren Sie von dem Angebot der Davos Card und entdecken Sie Davos und die Umgebung. Zur Verfügung stehen Ihnen dabei u.a. die Bergbahnen, die Sie zu einem stark reduzierten Spezialpreis nutzen können sowie die Ortsbusse und die Rhätische Bahn, die mit der Gästekarte gratis sind. Fahren Sie z.B. auf einen der Davoser Berge oder mit dem Zug nach Filisur oder Klosters. Sehenswert ist auch das Davoser Heimatmuseum. Auf der Schatzalp können Sie den Bergblumengarten "Alpinum" besichtigen.

2.Tag: Ausflug Berninabahn (ca. 240 km) Über den Flüelapass (geöffnet ca. Mai bis Oktober, sonst Fahrt über den Julierpass) geht es in den weltbekannten Erholungsort St. Moritz und Weiterfahrt nach Pontresina. Ab hier beginnt die Bahnfahrt mit der Berninabahn über den 2.253 m hohen Berninapass bis hinunter nach Poschiavo (ca. 1,5 Std.). Diese Alpenüberquerung gehört zu den schönsten und erlebnisreichsten Bahnstrecken der Schweiz. In Poschiavo werden Sie von Ihrem Bus bereits erwartet. Der malerische Ortskern mit verträumten Gassen ist sehr sehenswert und lädt vor der Rückfahrt zu einem Spaziergang sein. 3.Tag: Ausfl ug "Auf den Spuren des Glacier Express" (ca. 320 km) Auf dem Programm steht heute die Bahnfahrt auf der Teilstrecke des Glacier Express von Chur nach Andermatt (ca. 2,5 Std.). Zunächst geht die Fahrt durch das wildromantische Rheintal, den "Grand Canyon" der Schweiz, und weiter über den 2.044 m hohen Oberalppass. Das Ziel Andermatt liegt in einem imposanten Hochtal am Fuß des Gotthardpass. Mit Ihrem Bus fahren Sie vorbei am Vierwaldstättersee zurück nach Davos. 4.Tag: Heimreise

Ausflug Via Mala - Zillis - Chur (ca. 100 km) Zunächst Besuch der wilden Via Mala Schlucht bei Thusis. Weiter geht es nach Zillis, wo Sie die Kirche St. Martin mit ihren einzigartigen, 1000 Jahre alten Deckenmalereien besichtigen. Anschließend Fahrt in die Alpenstadt Chur.

MEIN TIPP FÜR SIE Zu meinen kulinarischen Highlights in Davos gehört das gemütliche "KaffeeKlatsch“. Die Kaffeekreationen und selbstgebackenen Waffeln sind sind einfach einfach backenen Waffeln köstlich! Ein leckeres Käsefondue esse ich am liebsten im Gasthaus Teufi im Dischmatal. Mit Pferdekutschen können Sie sich zu dem urigen Walserhaus fahren und den Tag ausklingen lassen! Ihre Kristina Zander

74

alpetour - Der Paketer

Untitled-168 74

PRESSMIND ®

✓ 3 x Halbpension in Davos ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Bahnfahrt mit der Berninabahn Pontresina - Poschiavo (2. Klasse)

✓ Bahnfahrt mit der Rhätischen Bahn Chur - Andermatt (2. Klasse)

✓ Davos Klosters Card ✓ Kurtaxe 01.04.-29.11.20 3-Sterne-Hotel

ab €

215,-

4-Sterne-Hotel

ab €

252,-

EZ-Zuschlag

ab €

45,-

Verlängerungstag

ab €

52,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPCH101

ICH BERATE SIE GERNE. KRISTINA ZANDER TEL. +49 (0) 8151/775-142 E-MAIL: k.zander@alpetour.de

- MACHT MEDIEN EINFACH. MEHRFACH. - HTTP:// WWW.PRESSMIND.DE

5/27/2019 9:11:14 AM


Graubünden SCHWEIZ

ORIGINAL BERNINA- UND GLACIER EXPRESS

4 TAGE ab€289,-

Zwei Bahnstrecken - ein einmaliges Erlebnis. Die Bahnfahrten im Bernina- und Glacier Express bieten überwältigende Aussichten auf imposante Berggipfel. Die Züge überqueren auf kühnen Streckenführungen wilde Schluchten und klettern auf hohe Pässe. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Bernina Express (ca. 200 km) Fahrt in den weltbekannten Erholungsort St. Moritz, wo Sie in den legendären Bernina Express steigen. Die ca. 2,5-stündige, spektakuläre Bahnfahrt führt Sie über kühne Viadukte, durch ursprüngliche Gebirgslandschaften und vorbei an mächtigen Gletschern bis über den 2.253 m hohen Berninapass. Hinunter geht es in kurvenreicher Fahrt nach Italien ins malerische Veltin nach Tirano. Hier können Sie zum Mittagessen in das Restaurant Ai Portici einkehren, welches typische Veltliner Küche serviert. Mit Ihrem Bus geht es anschließend zurück nach Davos.

3.Tag: Ausflug Glacier Express (ca. 400 km) Der heutige Tag steht ganz im Zeichen des Glacier Express. Der berühmte "langsamste Schnellzug der Welt" führt von Tiefencastel in ca. 3 Std. durch eine grandiose Bergwelt. Entlang der beeindruckenden Rheinschlucht, dem "Grand Canyon" der Schweiz, klettert der Zug von Disentis auf den 2.044 m hohen Oberalppass (Wintersperre für Busse und Autos von ca. November bis Mai, alternative Umfahrung möglich). Hier oben erleben Sie eine atemberaubende Hochgebirgslandschaft. Hinunter geht es nun nach Andermatt, wo Sie von Ihrem Bus erwartet werden. 4.Tag: Heimreise WeitererProgrammvorschlag

Turmhotel Victoria, Davos ★★★★

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich in DavosDorf, ca. 250 m vom Bahnhof entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar "Turmstübli", Lift, Konferenzräume, Fitnessraum, Sauna und Dampfbad. Die 98 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Heizung, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

Ausflug Arosa - Chur (ca. 120 km) Fahrt nach Chur, wo die Bahnfahrt mit der Arosabahn startet (ca. 1 Std.). Gemächlich zuckelt der Zug durch Chur, vorbei an Stadtmauer, Malteserturm und Obertor, dem Wahrzeichen der Bündner Haupstadt. Doch schon bald ist es vorbei mit dem Stadtbummel auf Schienen. Ab der Stadtgrenze wandelt sich der Zug zur Gebirgsbahn und windet sich durch ein wildes Tal hinauf in das autofreie Arosa. Spazieren Sie durch den Klimakurort und genießen Sie die reine Bergluft. Zurück in Chur haben Sie die Gelegenheit, die Stadt bei einer Stadtführung oder auf eigene Faust zu erkunden.

ICH beraTe SIe Gerne. KrIStIna ZandEr tEl. +49 (0) 8151/775-142 E-maIl: k.zander@alpetour.de

Untitled-919 75

pressmind ®

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

✓ 3 x Halbpension in Davos ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Bahnfahrt mit dem Bernina Express St. Moritz - Tirano (2. Klasse Panoramawagen)

✓ Bahnfahrt mit dem Glacier Express Tiefencastel - Andermatt (2. Klasse Panoramawagen)

✓ Original Bernina Urkunde ✓ Davos Klosters Card ✓ Kurtaxe 19.04.-15.11.20 3-Sterne-Hotel

ab €

289,-

4-Sterne-Hotel

ab €

321,-

EZ-Zuschlag

ab €

48,-

Verlängerungstag

ab €

52,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPCH102

www.alpetour.de

75

5/27/2019 9:11:33 AM


SCHWEIZ GraubünDen

BERNINA EXPRESS VON DEN GLETSCHERN ZU DEN PALMEN

4 TAGE ab€198,-

Zuerst hoch hinauf zu den glitzernen Gletschern und dann tief hinab ins Palmenparadies nach Italien: Auf wundervolle Weise verbindet der Bernina Express als höchste Bahnstrecke der Alpen den Norden mit dem Süden Europas. Die Bahnstrecke fügt sich harmonisch wie eine Spielzeugeisenbahn in die spektakuläre Gebirgswelt ein. ein Halt im malerischen Poschiavo. Die engen Gassen und gepflegten, historischen Häuser sind besonders sehenswert.

Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Bernina Express (ca. 250 km) In St. Moritz steigen Sie in den berühmten Bernina Express, dessen Strecke zu den schönsten Bahnstrecken weltweit gehört. Auf Wunsch kann die Bahnfahrt auch in Davos beginnen. Die spektakuläre Alpenüberquerung über den Berninapass führt Sie über Viadukte, vorbei an grandiosen Gletschern und hinunter zu den Palmen ins italienische Veltlin. In Tirano angekommen, können Sie im Restaurant Ai Portici ein köstliches Veltliner Mittagessen genießen. Anschließend Rückfahrt im eigenen Bus nach Davos. Ein Muss ist auf dem Heimweg Hotel Parsenn, Davos Dorf ★★★

3.Tag: Ausflug Engadin - Schweizer Nationalpark (ca. 240 km) Heute empfehlen wir Ihnen einen Ausflug in das malerische Engadin, ein von mächtigen Bergketten umrahmtes Längstal des Inn. Besonders sehenswert sind die Dörfer mit den traditionellen Engadiner Steinhäusern. Das schönste dieser Dörfer ist Guarda mit einem äußerst intakten Dorfbild. Ausgangspunkt des Schweizer Nationalparks ist Zernez. Hier befindet sich das Nationalparkhaus, wo Sie Wissenswertes über die Region erfahren. In Zuoz können Sie Europas höchstgelegene Kaffeerösterei besuchen. 4.Tag: Heimreise WeitererProgrammvorschlag

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Zentrum von Davos-Dorf, gegenüber der Parsennbahn. Es verfügt über Restaurant, Bar, Stübli und Lift. Die 39 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Heizung und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

76

alpetour - Der Paketer

Untitled-3765 76

pressmind ®

Ausflug Lukmanierpass - Vierwaldstättersee (ca. 435 km) Herrliche Panoramafahrt durch das Surselva über Flims nach Disentis, bekannt durch das beeindruckende Benediktinerkloster. Von hier geht es auf den knapp 2.000 m hohen Lukmanierpass. Die abwechslungsreiche Fahrt führt nun hinunter nach Olivone. Über Biasca und Airolo erreichen Sie durch den Gotthardtunnel oder alternativ über den Gotthardpass (Wintersperre) den Vierwaldstättersee. Die Rückfahrt nach Davos erfolgt über Einsiedeln und vorbei am Walensee.

✓ 3 x Halbpension in Davos ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Bahnfahrt mit dem Bernina Express St. Moritz - Tirano (2. Klasse Panoramawagen)

✓ Original Bernina Urkunde ✓ Davos Klosters Card ✓ Kurtaxe 01.04.-23.11.20 3-Sterne-Hotel

ab €

4-Sterne-Hotel

ab € 235,-

198,-

EZ-Zuschlag

ab €

45,-

Verlängerungstag

ab €

52,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPCH104

ICH beraTe SIe Gerne. KrIStIna ZandEr tEl. +49 (0) 8151/775-142 E-maIl: k.zander@alpetour.de

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

5/27/2019 9:11:51 AM


Graubünden SCHWEIZ

3 TAGE ab€119,-

BERNINA ZUM SPARPREIS Erleben Sie eine der spektakulärsten Alpenüberquerungen: Die Albula- und Berninalinie verbinden den Norden und den Süden Europas in Schlangenlinien und ohne Zahnrad. Ein Hochgenuss ist die Panoramafahrt auf der Bernina-Strecke - vorbei an Gletschern, hinunter zu den Palmen. Programmvorschlag

Weitere Programmvorschläge

1.Tag: Anreise Auf der Anreise besteht die Möglichkeit, einen Abstecher nach Liechtenstein zu unternehmen. Besichtigen Sie den Hauptort Vaduz. Mit dem "Städtlezug" bietet sich eine ca. 35-minütige Sightseeingtour an, die nicht nur an den Sehenswürdigkeiten vorbeiführt, wie z.B. dem Fürstenhaus oder dem "Roten Haus", sondern darüber hinaus auch über die Landesgeschichte informiert.

Ausflug Chur - Arosa (ca. 130 km) Fahrt nach Chur und erkunden Sie die älteste Stadt der Schweiz bei einer Stadtführung. Die Altstadt ist mit malerischen Plätzen und wunderschönen historischen Gebäuden äußerst sehenswert. Anschließend führt eine eindrückliche Bahnfahrt nach Arosa (ca. 1 Std.). Gemächlich zuckelt der Zug zunächst durch Chur. Doch schon bald ist es vorbei mit dem Stadtbummel auf Schienen. Ab der Stadtgrenze wandelt sich der Zug zur Gebirgsbahn und windet sich durch ein wildes Tal hinauf nach Arosa. Genießen Sie die reine Bergluft. Außerdem können Sie das Bärenland besuchen: ein neues Bärenschutzzentrum beherbergt aus misslichen Verhältnissen gerettete Bären und gibt ihnen ein artgerechtes Zuhause.

2.Tag: Ausflug Berninabahn (ca. 200 km) Über den Julierpass geht es über St. Moritz nach Pontresina. Hier beginnt die Bahnfahrt mit der Berninabahn. Diese erlebnisreiche Bahnstrecke verläuft vorbei an imposanten Gletschern hinauf zum Berninapass. Von der Passhöhe geht es hinunter nach Poschiavo. Hier sollten Sie sich unbedingt die Zeit für einem Bummel durch das Städtchen nehmen. Die engen Gassen und gepflegten historischen Häuser sind sehr sehenswert. Die Rückfahrt im eigenen Bus erfolgt über den Berninapass. Legen Sie doch einen Fotostopp bei Morteratsch ein: von hier bietet sich ein eindrucksvoller Blick auf den Morteratsch- und Persgletscher sowie die Gipfel von Piz Palü und Piz Bernina. 3.Tag: Heimreise

Ausflug Glacierlinie (ca. 330 km) Heute empfehlen wir Ihnen, eine Bahnfahrt auf der Teilstrecke des Glacier Express von Chur nach Andermatt (ca. 2,5 Std.) zu unternehmen. Dies ist entweder in einem Regionalzug oder im Panoramawagen des Glacier Express möglich. Die Fahrt führt durch das wildromantische Rheintal und weiter über den 2.044 m hohen Oberalppass. In Andermatt können Sie durch den hübschen Ort spazieren. Ihr Bus bringt Sie anschließend zurück nach Bivio.

✓ 2 x Halbpension in Bivio ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Bahnfahrt mit der Berninabahn Pontresina - Poschiavo (2. Klasse)

✓ Kurtaxe SUPER-SPAR-TERMINE 19.04.-31.05.20, 01.10.-07.11.20 ab €

119,-

3-Sterne-Hotel

ab €

125,-

EZ-Zuschlag

ab €

40,-

Verlängerungstag

ab € 51,-

3-Sterne-Hotel 01.06.-30.09.20

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPCH105

ICH beraTe SIe Gerne. KrIStIna ZandEr tEl. +49 (0) 8151/775-142 E-maIl: k.zander@alpetour.de

Untitled-3771 77

pressmind ®

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

www.alpetour.de

77

5/27/2019 9:12:07 AM


SCHWEIZ GraubünDen

NEU ZAUBERBERGE RUND UM DAVOS

5 TAGE ab€255,-

Erleben Sie bei dieser Reise Nostalgie und lassen Sie sich zurückversetzen in alte Zeiten. Sie pilgern mit der Kultlokomotive "Krokodil" von Davos nach Filisur und finden sich auf der Schatzalp in den Zeiten des Jugendstils wieder. Und das alles inmitten der herrlichen Berglandschaft Graubündens! Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Chur - Arosa (ca. 120 km) Fahrt nach Chur, wo die Bahnfahrt mit der Arosabahn startet (ca. 1 Std.). Gemächlich zuckelt der Zug durch Chur, vorbei an Stadtmauer, Malteserturm und Obertor, dem Wahrzeichen der Bündner Hauptstadt. Doch schon bald ist es vorbei mit dem Stadtbummel auf Schienen. Ab der Stadtgrenze wandelt sich der Zug zur Gebirgsbahn und windet sich durch ein wildes Tal hinauf nach Arosa. Spazieren Sie durch den Klimakurort und genießen Sie die reine Bergluft. Eine weitere Möglichkeit ist auch der Besuch des "Bärenland". In dem riesigen Gehege finden Bären aus schlechten Haltungsbedingungen ein artgerechtes Zuhause. Zurück in Chur haben Sie die Gelegenheit, die Stadt bei einer Stadtführung oder auf eigene Faust zu erkunden. 3.Tag: Bahnfahrt Davos-Filisur - Monstein (ca. 70 km) Am Vormittag erleben Sie eine ganz besondere Bahnfahrt: In einem historischen Nostalgiezug aus den 20er Jahren oder auch im Regionalzug fahren Sie von Davos nach Filisur (ca. 40 Min.). Die Fahrt in das Dorf Filisur führt über das imposante Wiesenviadukt sowie durch die wilde und romantische Zügenschlucht. Am Nachmittag geht es in das idyllische Dorf Monstein, auf über 1600 m auf einer Sonnenterasse gelegen. Wenn Ihr Bus zu

78

alpetour - Der Paketer

Untitled-3777 78

pressmind ®

groß ist (max. Höhe 3,75 m), erreichen Sie Monstein mit dem Ortsbus. Hier besichtigen Sie die höchstgelegene Brauerei Europas und erfahren Spannendes über die Bierherstellung. Natürlich verkosten Sie dabei das schmackhafte Monsteiner Bier. Erkunden Sie danach das hübsche Dorf bei einem Spaziergang und lassen den Tag mit einem köstlichen Stück Heidelbeerkuchen und einer Tasse Kaffee im Veltlinerstübli ausklingen. 4.Tag: Ausflug Schatzalp - Sertigtal Die Standseilbahn von Davos zur Schatzalp fährt seit 1899 hinauf zum ehemaligen Sanatorium, in dem Thomas Mann Inspirationen für seinen Roman "Der Zauberberg" sammelte. Heute befindet sich in dem historischen Gebäude ein Jugendstilhotel mit Belle-Epoque-Ambiente. Im botanischen Garten "Alpinum Schatzalp" blühen den ganzen Sommer über 3500 Pflanzenarten aus Gebirgen der ganzen Welt. Genießen Sie den herrlichen Ausblick über die gesamte Landschaft Davos bis hin zu den Gipfeln über dem Flüelatal. Am Nachmittag besuchen Sie das Walserdorf Sertig, am Talende des Sertigtals gelegen. Genießen Sie hier die Idylle und Ruhe bei einem Spaziergang oder bei einem Kaffee in einem der gemütlichen Gasthäuser. 5.Tag: Heimreise

✓ 4 x Halbpension in Davos ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Bahnfahrt Chur – Arosa – Chur ✓ Bahnfahrt Davos - Filisur ✓ Führung in der Brauerei "BierVision" Monstein inkl. Verkostung

✓ Bahnfahrt auf die Schatzalp (Berg- und Talfahrt)

✓ Davos Klosters Card ✓ Kurtaxe 01.05.-31.10.20 3-Sterne-Hotel

ab €

255,-

4-Sterne-Hotel

ab €

305,-

EZ-Zuschlag

ab €

60,-

Verlängerungstag

ab €

54,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPCH125

ICH beraTe SIe Gerne. KrIStIna ZandEr tEl. +49 (0) 8151/775-142 E-maIl: k.zander@alpetour.de

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

5/27/2019 9:12:22 AM


GRAUBÜNDEN UND WAllis SCHWEIZ

IM GLACIER EXPRESS VON GRAUBÜNDEN INS WALLIS

5 TAGE ab€355,-

Diese Reise ist ein bahnbrechendes Erlebnis der Extraklasse: Von den Bergen Graubündens geht es zu den Gletschern im Wallis. Freuen Sie sich auf eine Panoramafahrt durch die Alpen im Herzen der Schweiz mit dem "langsamsten Schnellzug" der Welt - dem legendären Glacier-Express. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach Chur 2.Tag: Ausflug Vierwaldstättersee (ca. 250 km) Heute steht ein Ausflug an den Vierwaldstättersee auf dem Programm. Sie sehen das schmucke Luzern, die Stadt mit den zahlreichen Brücken und Türmen. Die Stadt ist reich an Sehenswürdigkeiten: Neben der weltberühmten Kapellbrücke tragen u.a. das Löwendenkmal und der Wasserturm zum einprägsamen Stadtbild bei. Über dem See thronen die Hausberge Rigi und Pilatus, die beide mit Zahnradbahnen erreicht werden können. Machen Sie auf der Rückfahrt noch Halt bei der berühmten "Hohlen Gasse" aus der Tell-Saga. Übernachtung im Raum Chur.

3.Tag: Glacier Express Chur - Brig (ca. 170 km) Von Chur startet die Bahnfahrt mit dem legendären Glacier Express. Mit dem "langsamsten Schnellzug der Welt" fahren Sie durch atemberaubende Berglandschaften. Über Viadukte, durch Tunnel, zahlreiche Kehren und über Pässe bringt Sie der wohl berühmteste Zug der Welt in ca. 4,5 Std. nach Brig. Ihr Bus erwartet Sie am Bahnhof und bringt Sie zu Ihrem gebuchten Hotel im Raum Brig, wo Sie die nächsten zwei Nächte verbringen. 4.Tag: Ausflug Zermatt (ca. 100 km) Den heutigen Tag genießen Sie in Zermatt am Fuße des prachtvollen Matterhorns. Erleben Sie den pulsierenden Bergsteigerort bei einem Rundgang. Bei schönem Wetter sollten Sie mit der Zahnradbahn auf den über 3.000 m hohen Gornergrat fahren! Von der Bergstation haben Sie einen überwältigenden Blick auf 29 Viertausender und imposante Gletscher. 5.Tag: Heimreise WeitererProgrammvorschlag Ausflug Glacier Express St. Moritz - Zermatt (ca. 300 km) Erleben Sie den Glacier Express auf der kompletten Strecke zwischen St. Moritz und Zermatt (ca. 7,5 Std.). Gerne unterbreiten wir Ihnen für diese Reise ein konkretes Angebot.

iCH BERATE siE GERNE. KrIStIna ZandEr tEl. +49 (0) 8151/775-142 E-maIl: k.zander@alpetour.de

Untitled-3783 79

pressmind ®

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

✓ 4 x Halbpension (2 x Chur, 2 x Brig) ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Bahnfahrt mit dem Glacier Express Chur - Brig (2. Klasse Panoramawagen)

✓ Bahnfahrt Täsch - Zermatt - Täsch ✓ Kurtaxe 03.04.-15.11.20 3-Sterne-Hotels

ab € 355,-

EZ-Zuschlag

ab €

86,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPCH107

www.alpetour.de

79

5/27/2019 9:12:40 AM


SCHWEIZ VIERWALDSTÄTTERSEE

DER VIERWALDSTÄTTERSEE IM HERZEN DER SCHWEIZ

4 TAGE ab€205,-

Die Region des Vierwaldstättersees ist ein ganz besonderes Fleckchen Erde: Das gebirgige Land rund um den Vierwaldstättersee ist reich an historischen Sehenswürdigkeiten und landschaftlichen Schönheiten. Das Tell-Denkmal und rauhe Gipfel, belebte Städte und abgelegene Hochtäler finden Sie in dieser wunderschönen Ecke der Schweiz. Sie fahren auf den Pilatus und erleben neben der grandiosen Aussicht außerdem eine beeindruckende Bahnfahrt vorbei an steilen Felswänden.

Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Vierwaldstättersee (ca. 100 km) Am Vormittag geht es entlang des Vierwaldstättersees nach Luzern. Bei einer Stadtführung (ca. 2 Std.) erkunden Sie die malerische Stadt mit den unzähligen Brücken und Türmen. Anschließend unternehmen Sie eine Schifffahrt mit der Panoramayacht Saphir (ca. 1 Std.) und genießen die herrliche Landschaft rund um den See vom Wasser aus. Wie wäre es am Nachmittag noch mit einer Fahrt mit der weltweit einzigen Cabrio Seilbahn von Stans auf das Stanserhorn? Von der offenen Plattform genießen Sie traumhafte Ausblicke. Oder Hotel Bellevue, Seelisberg ★★★

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich oberhalb des Vierwaldstättersees, ca. 200 m vom Zentrum und ca. 2 km vom See entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Terrasse und WLAN. Die 63 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon und TV ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

80

alpetour - Der Paketer

Untitled-928 80

PRESSMIND ®

3.Tag: Rigi Rundfahrt (ca. 50 km) Fahren Sie heute auf die Rigi, die "Königin der Berge" und genießen Sie die wunderschöne Aussicht bis zum Bodensee und bis nach Frankreich. Bereits die Fahrt auf den Berg ist ein unvergessliches Erlebnis. Von Vitznau geht es mit der ersten Zahnradbahn Europas auf den Kulm. Hinunter fahren Sie dann mit der Luftseilbahn nach Weggis, wo Sie Ihr Bus empfängt oder von wo Sie mit dem Schiff nach Vitznau fahren können. 4.Tag: Heimreise

MEIN TIPP FÜR SIE Planen Sie unbedingt eine Fahrt mit der Pilatusbahn ein! Die steilste Zahnradbahn der Welt meistert spektakuläre Steigungen durch Felswände bis auf den 2.100 m hohen Pilatusgipfel - ein einzigartigesErlebnis!

Ihre Kristina Zander

WeitererProgrammvorschlag Ausflug Berner Oberland (ca. 240 km) Als heutigen Tagesausflug empfehlen wir eine Fahrt ins Berner Oberland. Es geht durch das Meiental zum Sustenpass und hinunter nach Meiringen. Sie passieren den Brienzer See und gelangen nach Interlaken, malerisch zwischen Brienzer und Thuner See gelegen. Am Nachmittag Rückfahrt an den Vierwaldstätter See über den Brünigpass. Sollte der Sustenpass noch geschlossen sein (ca. November-Anfang Juni), ist der ganzjährig geöffnete Brünigpass eine Umfahrungsmöglichkeit.

✓ 3 x Halbpension im Raum Vierwaldstättersee

✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Stadtführung in Luzern ✓ Saphir Schifffahrt ab/bis Luzern inkl. Audioguide 03.01.-21.12.20 3-Sterne-Hotel

ab €

205,-

EZ-Zuschlag

ab €

72,-

Verlängerungstag

ab €

62,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPCH115

ICH BERATE SIE GERNE. KRISTINA ZANDER TEL. +49 (0) 8151/775-142 E-MAIL: k.zander@alpetour.de

- MACHT MEDIEN EINFACH. MEHRFACH. - HTTP:// WWW.PRESSMIND.DE

5/27/2019 9:12:57 AM


ZentralschweiZ und tessin SCHWEIZ

MIT DEM GOTTHARD PANORAMA EXPRESS INS SONNIGETESSIN

4 TAGE ab€299,-

Diese Erlebnis-Panoramareise führt von der Urschweiz ins mediterrane Tessin. Seit jeher ist der Gotthardpass die wichtigste Nord-Süd-Verbindung über die Alpen. Mit dem Zug geht es bei dieser Reise über die historische Gotthardroute und kann mit einer Schifffahrt über den Vierwaldstättersee ergänzt werden. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise in die Zentralschweiz 2.Tag: Luzern - Bahnfahrt Gotthard Panorama Express - Lugano (ca. 220 km) Am Vormittag besichtigen Sie Luzern mit einem örtlichen Reiseleiter (ca. 1 Std.). Anschließend fahren Sie entweder mit Ihrem Bus oder dem Schiff nach Flüelen und steigen dort in den Gotthard Panorama Express. Eine abwechslungsreiche, aussichtsreiche Bahnfahrt beginnt (ca. 2 Std.). Von knapp 400 m schraubt sich der Zug auf 1.100 m hinauf. Die Kirche von Wassen ist dabei gleich dreimal zu sehen: aufgrund der kühnen Bahnanlage mit Kehrtunnels hat die Kirche Weltruhm erlangt. Schließlich erreichen Sie durch den alten Gotthard Tunnel die Alpensüdseite. Die Übernachtung für die nächsten zwei Nächte erfolgt in Lugano.

3.Tag: Ausflug Lugano - Verzasca Tal - Ascona (ca. 120 km) Nach dem Frühstück lernen Sie Lugano kennen. Lassen Sie sich vom mediterranen Flair begeistern. Anschließend geht es weiter in das Verzasca Tal (Genehmigung für Busse größer als 12 m notwendig, Doppeldecker nicht erlaubt). In den verträumten Bergdörfern werden Traditionen und Ursprünglichkeit noch bewahrt. Mit dem grün schimmernden Fluss Verzasca, den steilen Hängen und Wasserfällen gilt es als eines der schönsten Täler des Tessins. Wie wäre es hier mit einem Mittagessen in einem "Grotto", einem typischen Tessiner Restaurant? Anschließend bietet sich ein Abstecher in das einstige Fischerdorf Ascona an. Eine weitere Möglichkeit ist eine Schifffahrt zu den Brissago Inseln. In dem botanischen Garten gedeihen subtropische Pflanzen wie Kamelien und Azaleen. 4.Tag: Heimreise WeitererProgrammvorschlag Ausflug Mendrisiotto (ca. 60 km) Das Mendrisiotto mit pittoresken Dörfern und sanften Weinbergern ist die südlichste Ecke der Schweiz. Sie besuchen das charmante Städtchen Mendrisio. Danach können Sie mit dem Schiff von Bissone oder Melide nach Lugano fahren. Im Anschluss bietet es sich an, mit der Standseilbahn auf den Monte Bré, den Hausberg von Lugano, hinaufzufahren.

ich Berate sie Gerne. KrIStIna ZandEr tEl. +49 (0) 8151/775-142 E-maIl: k.zander@alpetour.de

Untitled-3790 81

pressmind ®

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

✓ 3 x Halbpension (1 x Zentralschweiz, 2 x Lugano)

✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Stadtführung in Luzern ✓ Bahnfahrt mit dem Gotthard Panorama Express Flüelen - Bellinzona (1. Klasse Panoramawagen, fährt Di-So) 09.04.-20.10.20 3-Sterne-Hotels

ab €

299,-

EZ-Zuschlag

ab €

74,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPCH118

www.alpetour.de

81

5/27/2019 9:13:16 AM


SCHWEIZ Berner OBerlanD

BERNER OBERLAND EIGER, MÖNCH UND JUNGFRAU ZUM ANFASSEN NAH

4 TAGE ab€252,-

Geprägt von der faszinierenden Bilderbuchkulisse der Berge Eiger, Mönch und Jungfrau übt das Berner Oberland einen besonderen Reiz auf jeden Besucher aus. Kristallklare Bergseen und idyllische Almwiesen sind herrliche Anziehungspunkte der Region. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Grindelwald (ca. 100 km) Heute erleben Sie gleich den ersten Höhepunkt Ihrer Reise: über Interlaken fahren Sie nach Grindelwald. Die gewaltigen Bergriesen Jungfrau, Mönch und Eiger mit der berühmt-berüchtigten Nordwand liegen nun unmittelbar vor Ihnen. Mit der Zahnradbahn geht es auf die Kleine Scheidegg. Genießen Sie das Bergpanorama von der Sonnenterasse einer gemütlichen Hütte oder Sie fahren weiter auf das Jungfraujoch. Von hier oben haben Sie prächtige Ausblicke auf die mächtigen Gletscher. Am Nachmittag Talfahrt nach Lauterbrunnen, wo Ihr Bus auf Sie wartet.

3.Tag: Ausflug Dreipässerundfahrt (ca. 150 km) Sie haben heute die Möglichkeit, drei beeindruckende Pässe kennenzulernen. Über den knapp 2.200 m hohen Grimselpass fahren Sie zunächst nach Gletsch und bekommen den riesigen Rhônegletscher zu Gesicht. Von hier besteht die Möglichkeit, mit der original restaurierten Furka Dampfbahn zu fahren (keine täglichen Abfahrten), die Sie über den Furkapass nach Realp bringt. Rückfahrt über Andermatt, durch die Schöllenenschlucht und über den Sustenpass. (Bitte beachten Sie, dass die Pässe nur von ca. Anfang Juni bis Ende Oktober geöffnet sind. Details erhalten Sie im Angebot.) 4.Tag: Heimreise Weitere Programmvorschläge Ausflug Brienz - Brienzer See - Rothorn (ca. 70 km) Ausflug nach Brienz am Brienzer See, wo Sie das Freilichtmuseum Ballenberg anschauen können. Sehen Sie die traditionelle Handwerkskunst und ursprüngliche Bauernhöfe. Anschließend Fahrt mit der Dampfzahnradbahn auf das Rothorn. Hier oben erwartet Sie eine herrliche Rundsicht. Ausflug Bern - Thunersee (ca. 200 km) Fahrt nach Interlaken und Möglichkeit zu einer Schifffahrt auf dem Thuner See. Weiterfahrt nach Bern, die Hauptstadt der Schweiz. Bei einer Stadtführung lernen Sie den alten Stadtkern kennen. Rückfahrt durch das Emmental, wo Sie eine Käserei besuchen können.

82

alpetour - Der Paketer

Untitled-3796 82

pressmind ®

✓ 3 x Halbpension im Raum Meiringen ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Bahnfahrt mit der Zahnradbahn Grindelwald - Kleine Scheidegg - Lauterbrunnen 03.04.-04.11.20 3-Sterne-Hotel

ab €

252,-

EZ-Zuschlag

ab €

54,-

Verlängerungstag

ab €

69,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPCH114

ICH BeraTe SIe Gerne. KrIStIna ZandEr tEl. +49 (0) 8151/775-142 E-maIl: k.zander@alpetour.de

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

5/27/2019 9:13:33 AM


ZentralschweiZ SCHWEIZ

ERLEBNISREISE MIT DEM LUZERN-INTERLAKEN EXPRESS

5 TAGE ab€289,-

Als Teilstück der Golden Pass Bahnlinie verbindet der Luzern-Interlaken Express zwei der beliebtesten touristischen Destinationen der Schweiz: Luzern und Interlaken. Genießen Sie eine einzigartige Bahnreise im Herzen der Schweiz entlang von Seen, vorbei an herrlichen Bergen und durch hübsche Dörfer. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Luzern-Interlaken Express (ca. 200km) Nach einem kleinen Stadtrundgang durch Luzern heißt es "einsteigen bitte" und die Bahnfahrt mit dem Luzern-Interlaken Express führt Sie in ca. 2 Std. vorbei an kristallklaren Seen und steilen Bergen über den Brünigpass nach Interlaken. Interlaken liegt zwischen Brienzer- und Thunersee und wird von den mächtigen Bergen Eiger, Jungfrau und Mönch überragt. Es besteht die Möglichkeit, eine Schifffahrt auf einem der Seen zu unternehmen, bevor Sie mit Ihrem Bus zurück ins Hotel fahren. 3.Tag: Ausflug Engelberg (ca. 120 km) Von Stans geht es mit der Schmalspurbahn in das weite Hochtal von Engelberg (ca. 30 Min.). In der Käserei des Benediktinerklosters probieren Sie den hiesigen Käse und erleben, wie dieser hergestellt wird. Dominiert wird das Klosterdorf von dem über 3.000 m hohen Titlis. Hinauf geht es mit der einzigartigen Drehseilbahn, die sich während der Fahrt 360 Grad dreht und eine perfekte Rundumsicht auf die eindrückliche Hochgebirgswelt bietet. Bei einem Spaziergang lernen Sie den eigenen Charme von Engelberg kennen mit einer Mischung aus gemütlichem Schweizer Flair und der Architektur aus der Zeit der Belle Epoque.

4.Tag: Ausflug Bern - Emmental (ca. 300 km) Wir empfehlen heute eine Ausflug nach Bern, die Hauptstadt der Schweiz, zu unternehmen. Bei einer Führung durch die gemütliche Stadt werden Ihnen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten gezeigt. Die kleinen Gassen der Altstadt um den Zeitglockenturm (die "Zytglogge"), das Münster sowie das Bundeshaus versetzen Sie zurück in alte Zeiten. Das Wappentier der Stadt können Sie im Bärengraben bewundern. In dem Tierpark werden Braunbären artgerecht gehalten. Auf dem Rückweg besteht die Möglichkeit, die Schaukäserei Emmental in Affoltern zu besuchen. Erfahren Sie hier alles über die Herstellung des berühmten Schweizer Käses. 5.Tag: Heimreise WeitererProgrammvorschlag Ausflug Erlebniswelt Kambly - Bahnfahrt Marbachegg (ca. 170 km) Unser Vorschlag für heute ist ein Besuch des Gebäckherstellers Kambly in Trubschachen. Probieren Sie nach der Führung nach Herzenslust die rund 100 verschiedenen "Guetzlisorten". Anschließend Fahrt mit der "Bretzeli-Gondelbahn" auf das Marbachegg. Im Berggasthaus wird Ihnen ein Mittagessen serviert.

✓ 4 x Halbpension in der Zentralschweiz ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Bahnfahrt mit dem Luzern-Interlaken Express Luzern - Interlaken (2. Klasse Panoramawagen)

✓ Bahnfahrt mit der Schmalspurbahn Stans - Engelberg (2. Klasse)

✓ Führung und Verkostung in der KlosterkäsereiEngelberg 03.01.-20.12.20 3-Sterne-Hotel

ab €

289,-

EZ-Zuschlag

ab €

100,-

Verlängerungstag

ab €

59,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPCH113

ich Berate sie Gerne. KrIStIna ZandEr tEl. +49 (0) 8151/775-142 E-maIl: k.zander@alpetour.de

Untitled-3802 83

pressmind ®

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

www.alpetour.de

83

5/27/2019 9:13:49 AM


SCHWEIZ GraubünDen, Wallis unD berner OberlanD

BERGE UND SEEN GRAND TOUR DURCH DIE SCHWEIZER ALPEN

6 TAGE ab€379,-

Erleben Sie bei dieser Reise eine wunderschöne Rundfahrt durch die Schweizer Alpen und lernen Sie die verschiedenen Facetten der Eidgenössischen Gebirgswelt kennen: malerische Bergidyllen, charmante Dörfer, riesige Gletscher und blaue Seen - das alles begegnet Ihnen hier! Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach Graubünden 2.Tag: Bahnfahrt Chur-Andermatt - Brig (ca. 165 km) Heute fahren Sie zunächst nach Chur und lernen die älteste Stadt der Schweiz kennen. Anschließend fahren Sie auf der Strecke des Glacier Express von Chur über den Oberalppass nach Andermatt. Einziger Verkehrsweg durch die romantische Schlucht des Vorderrheins, der "Ruinaulta", ist die Bahnstrecke mit der Rhätischen Bahn. In Andermatt empfängt Sie Ihr Bus und es geht über den Furkapass oder durch den Furkatunnel (Bahnverladung) ins Oberwallis nach Brig, wo Sie die nächsten zwei Nächte verbringen. 3.Tag: Ausflug Zermatt (ca. 220 km) Nach dem Frühstück fahren Sie nach Täsch und anschließend weiter mit dem Zug in das autofreie Zermatt. Bei einem Spaziergang erleben Sie den

Flair des Ortes und genießen den Blick auf das prachtvolle Matterhorn. Runden Sie diesen schönen Tag mit einer Fahrt mit der Zahnradbahn auf den Gornergrat ab und erleben auf über 3.000 m die grandiose Aussicht auf die Bergwelt. 4.Tag: Brig - Bahnfahrt Aigle-Les Diablerets Gstaad - Interlaken (ca. 260 km) Die Reise führt durch das Rhônetal nach Aigle. Von hier geht es mit dem Trans-Ormonan-Express hinauf nach Les Diablerets. In dem schönen Châletort können Sie zum Mittagessen einkehren. Gestärkt geht es anschließend weiter über den "Col du Pillon". Sie erreichen nun das liebliche Saanenland und passieren den Nobelort Gstaad, wo zahlreiche Berühmtheiten ihren Urlaub verbringen. Nach herrlicher Fahrt durch das Simmental gelangen Sie zum Thuner See. Von Spiez besteht die Möglichkeit, mit dem Schiff nach Interlaken zu fahren. Die folgenden zwei Nächte verbringen Sie im Raum Interlaken. 5.Tag: Ausflug Lauterbrunnental - Schilthorn (ca. 100 km) Der heutige Ausflug geht ins malerische Lauterbrunnental. Das Schilthorn mit dem fantastischen Rundblick über das Dreigestirn Eiger, Mönch und Jungfrau ist eine der Top Sehenswürdigkeiten der Region. Von der Talstation Stechelberg errreichen Sie die Bergstation in ca. 30 Minuten. Hier befindet sich das Drehrestaurant "Piz Gloria", wo Szenen des James Bond Films "Im Geheimdienst Ihrer Majestät" in den 60er Jahren gedreht wurden. Am Nachmittag besteht die Möglichkeit, einen Spaziergang durch Interlaken zu unternehmen. 6.Tag: Heimreise

84

alpetour - Der Paketer

Untitled-3809 84

pressmind ®

✓ 5 x Halbpension (1 x Graubünden, 2 x Brig, 2 x Interlaken)

✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Bahnfahrt mit der Rhätischen Bahn Chur - Andermatt (2. Klasse)

✓ Bahnfahrt mit dem Trans-Ormonan-Express Aigle - Les Diablerets (2. Klasse)

✓ Kurtaxe 01.05.-31.10.20 3-Sterne-Hotels

ab € 379,-

EZ-Zuschlag

ab €

115,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPCH119

iCH beraTe sie Gerne. KrIStIna ZandEr tEl. +49 (0) 8151/775-142 E-maIl: k.zander@alpetour.de

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

5/27/2019 9:14:05 AM


Berner OBerland SCHWEIZ

NOSTALGIE- UND DAMPFBAHNERLEBNISSE

4 TAGE ab€289,-

Erleben Sie die schnaufenden, zischenden und dampfenden Nostalgiebahnen der Schweiz ein einzigartiges Erlebnis: Der Dampfzug auf das Brienzer Rothorn ist die einzige Dampfzahnradbahn mit täglichem Betrieb, die Furkadampfbahn fährt mit nostalgischen Dampflokomotiven und original restaurierten Personenwagen über den Furkapass. Programmvorschlag

Weitere Programmvorschläge

1.Tag: Anreise

Ausfl ug Lauterbrunnen - Trümmelbachfälle (ca. 100km) Fahrt durch das Lauterbrunnental, aufgrund von gigantischen Felswänden eines der eindruckvollsten Täler der Alpen. Sie besuchen die Trümmelbachwasserfälle, die mit zehn unterirdischen GletscherWasserfällen einzigartig in Europa sind. Im Anschluss fahren Sie nach Lauterbrunnen und erkunden den Ort bei einem Rundgang.

2.Tag: Ausflug Furka Dampfbahn (ca. 140 km) Heute erleben Sie den ersten Höhepunkt der Reise: Mit Ihrem Bus geht es über den Grimselpass und Sie erreichen Gletsch, am Fuß des Furkapasses gelegen. Ab hier fahren Sie auf einer der attraktivsten Bahnlinien der Schweiz: auf der ursprünglichen Strecke des Glacier Express. Die Original Dampflok fährt über kühn konstruierte Viadukte, durch enge Tunnel und vorbei an blühenden Alpenwiesen hinauf zur Station Furka. Nach einer erlebnisreichen Fahrt (ca. 2 Std.) erreichen Sie Realp. Dort empfängt Sie Ihr Bus und bringt Sie zurück ins Hotel. 3.Tag: Ausflug Brienzer Rothorn (ca. 200 km) Als Tagesausflug empfehlen wir ein weiteres Dampfbahnerlebnis: Ab Brienz fahren Sie mit einer der ältesten Dampfzahnradbahnen der Schweiz auf das Rothorn. Während der etwa einstündigen eindrücklichen Fahrt überwindet die Bahn knapp 1.800 m Höhenunterschied. Oben angekommen erwartet Sie eine vielseitige Aussicht auf die Berner Alpen, das Grimselgebiet und den Brienzer See. Im Gipfelrestaurant können Sie zur Mittagspause einkehren, bevor es mit der Luftseilbahn hinunter nach Sörenberg geht. Mit Ihrem Bus fahren Sie entlang einer herrlichen Panoramastraße nach Giswil zurück ins Hotel. Alternativ kann die Talfahrt auch wieder nach Brienz erfolgen.

Ausflug Bahnfahrt mit dem "Lötschberger" Spiez - Brig - Spiez (ca. 90 km) Erleben Sie eine Bahnfahrt auf der alten Lötschbergstrecke. Von Spiez geht es über den Lötschbergpass nach Brig. Hier haben Sie Aufenthalt und können die schöne Altstadt rund um das Stockalperschloss erkunden. Danach Rückfahrt mit dem Zug nach Spiez. Ausflug Schynige Platte (ca. 60 km) Wir empfehlen heute eine Nostalgiebahnfahrt auf die Schynige Platte. Von Wilderswil geht es in alten Belle Epoque Zügen durch die herrliche Berglandschaft der Jungfrauregion. Lohnenswert ist auch ein Besuch des Alpengartens, wo Ihnen die Schönheit der Alpenflora näher gebracht wird. Den Tag können Sie mit einem Besuch von Interlaken abrunden, eingebettet zwischen Thuner- und Brienzersee.

4.Tag: Heimreise

ICH BeraTe SIe Gerne. KrIStIna ZandEr tEl. +49 (0) 8151/775-142 E-maIl: k.zander@alpetour.de

Untitled-3815 85

pressmind ®

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

✓ 3 x Halbpension im Raum Meiringen ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Bahnfahrt mit der Furka Dampfbahn Gletsch - Realp oder umgekehrt 17.06.-03.10.20 3-Sterne-Hotel

ab €

289,-

EZ-Zuschlag

ab €

60,-

Verlängerungstag

ab €

77,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPCH110

www.alpetour.de

85

5/27/2019 9:14:19 AM


SCHWEIZ Wallis unD lago Maggiore

VON DEN TRAUMGIPFELN DES WALLIS ZU DEN PALMEN AM LAGO MAGGIORE

5 TAGE ab€265,-

Erleben Sie zunächst die atemberaubende Kulisse der Walliser Hochgebirgswelt. Hier befinden sich die höchsten Alpengipfel und spektakulärsten Gletscher der Schweiz. Anschließend genießen Sie die mediterrane Vegetation und das herrliche Flair an einem der schönsten Seen Italiens, dem Lago Maggiore. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach Brig 2.Tag: Ausflug Zermatt (ca. 80 km) Am Vormittag Fahrt nach Täsch. Hier bleibt der Bus stehen, und es geht mit der Bahn hinauf nach Zermatt. Bei einem Spaziergang erleben Sie das Flair des autofreien Ortes am Fuße des Matterhorns. Runden Sie diesen schönen Tag mit einer Fahrt mit der Zahnradbahn auf den Gornergrat ab. Auf über 3.000 m Höhe genießen Sie eine spektakuläre Aussicht auf die umliegenden Gletscher und höchsten Gipfel der Alpen. Oder statten Sie dem Matterhornmuseum einen Besuch ab und erfahren Interessantes über die Erstbesteigung des Matterhorns.

3.Tag: Brig - Centovalli-Bahn - Lago Maggiore (ca. 180 km) Die Weiterreise führt zunächst über den Simplonpass nach Domodossola. Hier beginnt eine herrliche Bahnfahrt mit der Schmalspurbahn durch das Centovalli, das "Tal der 100 Täler". Ziel der wildromantischen Fahrt über abenteuerliche Viadukte, durch tiefe Schluchten und Kastanienwälder ist Locarno am Lago Maggiore. Weiterfahrt in Ihr Hotel auf der italienischen Seite des Sees, wo Sie die folgenden zwei Nächte verbringen. 4.Tag: Ausflug Stresa - Orta-See Lernen Sie am Vormittag das Städtchen Stresa kennen. Die malerischen Gassen laden zum Bummeln und Einkaufen ein. Am Nachmittag entdecken Sie den Orta-See, eine Landschaft von unvergleichlicher Schönheit. Zunächst steht die malerische Ortschaft Orta San Giulio auf dem Programm. Auf der Insel San Giulio befindet sich die älteste Kirche dieser Region mit wertvollen Fresken aus der Zeit der Renaissance. Anschließend bietet sich noch eine Weinprobe an.

✓ 4 x Halbpension (2 x Brig, 2 x Lago Maggiore)

5.Tag: Heimreise

✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Bahnfahrt Täsch - Zermatt - Täsch ✓ Bahnfahrt mit der Centovalli-Bahn Domodossola - Locarno (2. Klasse) 01.03.-03.11.20 3-Sterne-Hotels

ab €

265,-

EZ-Zuschlag

ab €

82,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPCH140

86

alpetour - Der Paketer

Untitled-3821 86

pressmind ®

iCH BeraTe sie gerne. KrIStIna ZandEr tEl. +49 (0) 8151/775-142 E-maIl: k.zander@alpetour.de

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

5/27/2019 9:14:31 AM


Wallis SCHWEIZ

DIE SCHÖNSTEN BAHNSTRECKEN ZWISCHEN MONT BLANC UND MATTERHORN

4 TAGE ab€179,-

Entdecken Sie die faszinierende Landschaft am Mont Blanc und am St. Bernhard Pass. Grandiose Ausblicke auf die riesigen Gletscher des Mont Blanc-Massivs, des höchsten Berges Europas, werden Sie begeistern. Auf den Spuren des legendären Bernhardiner-Hundes Barry durchqueren Sie eine imposante Gebirgslandschaft. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug St. Bernhard Express (ca. 250 km) Von Martigny starten Sie mit dem Zug in die Heimat der Bernhardiner-Hunde. Bahnfahrt zunächst nach Orsières (ca. 45 Min.). Von dort fahren Sie durch eindrucksvolles Gebirge mit Ihrem Bus weiter zum Grossen St. Bernhard Pass (geöffnet ca. Juni bis Oktober). Hier können Sie das Hospiz besuchen, in dem sich heute ein Museum und eine Bernhardinerzucht befinden. Weiterfahrt ins Aostatal und anschließend Rückfahrt ins Hotel

3.Tag: Ausflug Mont Blanc Express (ca. 260 km) Herrliche Bahnfahrt von Martigny nach Le Châtelard (ca. 1 Std.). Während der Fahrt erleben Sie wunderbare Naturschönheiten wie enge Schluchten und eindrucksvolle Gletscher. Weiterfahrt nach Chamonix mit dem Zug oder dem eigenen Bus. Lohnend ist von hier eine Fahrt mit der Luftseilbahn auf die Aiguille du Midi, auf 3.842 m gelegen und Europas höchste Bergstation. Von hier haben Sie bei schönem Wetter den besten Blick auf das Mont Blanc-Massiv. Alternativ können Sie einen Bummel durch den gemütlichen Ort Chamonix unternehmen. 4.Tag: Heimreise Weitere Programmvorschläge

Hotel Suisse, Champéry ★★★

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Zentrum. Es verfügt über Frühstücksraum und Kaminzimmer. Das Abendessen wird im benachbarten Restaurant eingenommen. Die 40 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, TV und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 300 m entfernt.

Ausflug Zermatt (ca. 220 km) Bei einem Spaziergang erleben Sie das Flair des autofreien Ortes am Fuße des Matterhorns. Runden Sie diesen schönen Tag mit einer Fahrt mit der Zahnradbahn auf den Gornergrat ab und genießen Sie eine grandiose Aussicht auf die Gletscher und höchsten Gipfel der Schweizer Alpen. Ausflug Aletschgebiet - Brig (ca. 200 km) Fahrt nach Betten bei Brig. Mit der Gondel fahren Sie auf das Bettmerhorn und erleben den eindrucksvollen Aletschgletscher, den längsten Eisstrom der Alpen. Das Mittagessen können Sie im Bergrestaurant einnehmen. Am Nachmittag erkunden Sie Brig mit dem sehenswerten Stockalperschloss.

iCH BERaTE siE GERNE. KrIStIna ZandEr tEl. +49 (0) 8151/775-142 E-maIl: k.zander@alpetour.de

Untitled-3827 87

pressmind ®

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

✓ 3 x Halbpension im Raum Martigny ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Bahnfahrt mit dem St. Bernhard Express Martigny - Orsières (2. Klasse)

✓ Bahnfahrt mit dem Mont Blanc Express Martigny - Le Châtelard (2. Klasse) 04.01.-21.12.20 3-Sterne-Hotel

ab € 179,-

EZ-Zuschlag

ab €

64,-

Verlängerungstag

ab €

52,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPCH112

www.alpetour.de

87

5/27/2019 9:14:45 AM


SCHWEIZ Genfer See

PREIS GESENKT! DIE SCHWEIZER RIVIERA ZUM SCHNÄPPLI

4 TAGE ab€149,-

Aufgrund des milden Klimas wird der Genfer See auch die "Schweizer Riviera" genannt. Und genau deshalb ist die Region ein perfektes Reiseziel für den Frühling und Herbst. Im Frühling bedecken weiße Narzissen die Wiesen oberhalb von Montreux und Vevey, im Herbst leuchten die Blätter an den Bäumen in allen erdenklichen Farben. Programmvorschlag

Weitere Programmvorschläge

1.Tag: Anreise

Ausfl ug Gstaad - Schokoladenfabrik Cailler Gruyères (ca. 140 km) Über den Col du Pillon erreichen Sie den mondänen Ort Gstaad, den Sie bei einem kleinen Spaziergang kennenlernen. Weiter geht es nach Broc. Hier befindet sich die Fabrik der Cailler Schokolade, und Sie erfahren alles Wichtige über die Schokoladenherstellung. Natürlich können Sie von der süßen Köstlichkeit probieren. Anschließend Fahrt nach Gruyères, wo eine weitere Schweizer Spezialität produziert wird: Erleben Sie, wie der gleichnamige, würzige Käse entsteht. Auch hier darf eine Kostprobe nicht fehlen.

2.Tag: Ausflug Vevey - Mont Pèlerin - Lavaux (ca. 100 km) Vevey ist eine der Perlen des Genfer Sees. Die Lage direkt am See mit der von Palmen gesäumten und blumengeschmückten Seepromenade sowie der prächtige Blick auf die Alpen ist einmalig. Von hier fahren Sie mit der Standseilbahn durch herrliche Weinberge auf den Mont Pèlerin. Genießen Sie die fantastische Aussicht über den Genfer See. Besonders schön ist es hier im Frühjahr, denn dann blühen die Felder voller Narzissen. Am Nachmittag besuchen Sie einen Weinkeller und kosten die verschiedenen Weine der Region. 3.Tag: Rundfahrt Genfer See (ca. 230 km) Heute erleben Sie eine Rundfahrt um den Genfer See. Auf der französischen Seite geht es entlang des Sees nach Evian, bekannt durch das Mineralwasser. Anschließend erreichen Sie das charmante, mittelalterliche Dorf Yvoire. Nach der Mittagspause Weiterfahrt nach Genf, Sitz der UNO und des Roten Kreuzes. Die malerische Altstadt befindet sich um den Platz "Bourg-de-Four". Weltbekannt ist die 90 m hohe Wasserfontaine "Jet d´Eau". Zurück ins Hotel geht es nun weiter um den See via Lausanne. 4.Tag: Heimreise

88

alpetour - Der Paketer

Untitled-937 88

pressmind ®

Ausflug Zermatt (ca. 300 km) Bei einem Spaziergang erleben Sie das Flair des autofreien Ortes am Fuße des Matterhorns. Runden Sie diesen schönen Tag mit einer Fahrt mit der Zahnradbahn auf den Gornergrat ab und genießen Sie eine grandiose Aussicht auf die Gletscher und höchsten Gipfel der Schweizer Alpen.

✓ 3 x Halbpension im Raum Genfer See ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Bahnfahrt Vevey - Mont Pèlerin (Berg- und Talfahrt)

✓ WaadtländerWeinprobe SUPER-SPAR-TERMINE 05.04.-15.05.20, 21.10.-24.11.20 ab €

149,-

3-Sterne-Hotel

ab €

205,-

EZ-Zuschlag

ab €

46,-

Verlängerungstag

ab €

39,-

3-Sterne-Hotel 16.05.-20.10.20

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPCH120

ICH BerATe SIe Gerne. KrIStIna ZandEr tEl. +49 (0) 8151/775-142 E-maIl: k.zander@alpetour.de

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

5/27/2019 9:15:02 AM


GENFER SEE SCHWEIZ

ERLEBNIS GOLDEN PASS & GENFER SEE

5 TAGE ab€225,-

Die Region um den Genfer See ist wahrhaft vielseitig: Palmengesäumte Uferpromenaden mit mediterranem Flair und unmittelbar daneben mächtige Alpengipfel mit ewigem Eis und herrlichen Bergpanoramen. Die Metropolen Genf und Lausanne locken Kulturliebhaber an. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise Wenn Sie am Anreisetag noch Zeit haben, bietet sich von Vevey eine Auffahrt mit der Standseilbahn auf den Mont Pèlerin oder nach Les Pléiades an. Genießen Sie die herrliche Aussicht 700 m über dem Genfer See. Besonders schön ist es hier im Mai, denn dann blühen die Felder voller Narzissen. 2.Tag: Ausflug Golden Pass (ca. 190 km) Mit Start am Genfer See und dem Berner Oberland als Ziel brechen Sie zur heutigen Bahnreise auf: Von Montreux geht es mit dem Golden Pass mit bester Aussicht auf hohe Berggipfel nach Gstaad (ca. 1,5 Std.). Dort angekommen, haben Sie die Möglichkeit den Ferienort zu erkunden. Anschließend Fahrt nach Gruyères. Hier bietet sich der Besuch einer Schaukäserei an, um spannende Einblicke in die Produktion des würzigen Käses zu erhalten. Natürlich wird Ihnen nach der Besichtigung auch eine Kostprobe der leckeren Spezialität aus der Region gereicht. 3.Tag: Ausflug Schloss Chillon - Rochers-deNaye (ca. 100 km) Heute empfehlen wir einen Ausflug zum Schloss Chillon bei Montreux. Das Schloss liegt romantisch am Ufer des Genfer Sees. Anschließend Besichtigung von Montreux mit der palmengesäumten Uferpromenade. Eine Zahnradbahn fährt von hier zum "Rochers-de-Naye": Genießen Sie einen einmaligen Blick über den See und die Alpen. Im Murmeltierparadies "Marmottes Paradis" lernen

Sie die putzigen Bergbewohner kennen und erfahren Interessantes über die zahlreichen Arten. Auch Blumenfreunde kommen nicht zu kurz: Der Alpenblumengarten "La Rambertia" erwartet Sie mit zahlreichen Pfl anzenarten. 4.Tag: Rundfahrt Genfer See (ca. 200 km) Am Vormittag zunächst Fahrt entlang des Genfer Sees über die hübschen Orte Evian und Yvoire. Sie erreichen Genf, Sitz der UNO und des Roten Kreuzes. Die malerische Altstadt befindet sich um den Platz "Place-Bourg-de-Four". Die Rückfahrt erfolgt über Lausanne und Vevey. Im Weinkeller "Caveau Epesses" bei Lausanne können Sie einkehren und den regionalen Wein verkosten. 5.Tag: Heimreise WeitererProgrammvorschlag Ausflug Bex - Villars-sur-Ollon - Les Diablerets (ca. 85 km) Von Bex erreichen Sie mit der Zahnradbahn den Ferienort Villars-sur-Ollon. Von hier aus können Sie weiter mit der über 100 Jahre alten roten Bahn zum Col de Bretaye fahren. Es bieten sich herrliche Panoramablicke auf die umliegende Gebirgswelt. Von Villars geht es dann mit Ihrem Bus weiter nach Les Diablerets, in einmaliger Lage in einem lieblichen Wiesental gelegen.

ICH BERATE SIE GERNE. KrIStIna ZandEr tEl. +49 (0) 8151/775-142 E-maIl: k.zander@alpetour.de

Untitled-943 89

pressmind ®

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

✓ 4 x Halbpension im Raum Genfer See ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Bahnfahrt mit dem Golden Pass Montreux - Gstaad (2. Klasse) 02.01.-30.11.20 3-Sterne-Hotel

ab €

225,-

4-Sterne-Hotel

ab €

345,-

EZ-Zuschlag

ab €

62,-

Verlängerungstag

ab €

50,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPCH111

www.alpetour.de

89

5/27/2019 9:15:17 AM


ITALIEN

WIR BERATEN SIE GERNE! Francesca Fabbian B.A. Tourismusmanagement Tel.: +49 (0) 8151/775-149 Fax: +49 (0) 8151/775-23-149 E-Mail: f.fabbian@alpetour.de Annika Fischer Bürokauffrau Tel.: +49 (0) 8151/775-132 Fax: +49 (0) 8151/775-23-132 E-Mail: a.fischer@alpetour.de Yvonne Fischer Dipl. Betriebswirtin (FH) Tel.: +49 (0) 8151/775-130 Fax: +49 (0) 8151/775-23-130 E-Mail: y.fischer@alpetour.de Monica Kramer-Pavan Dipl. Fremdenverkehrskauffrau Tel.: +49 (0) 8151/775-133 Fax: +49 (0) 8151/775-23-133 E-Mail: m.kramer-pavan@alpetour.de Christine Rassweiler Dipl. Betriebswirtin (FH) Tel.: +49 (0) 8151/775-107 Fax: +49 (0) 8151/775-23-107 E-Mail: c.rassweiler@alpetour.de

Yvonne Fischer, Julia Straub, Francesca Fabbian, Christine Rassweiler, Annika Fischer, Monica Kramer-Pavan

Julia Straub Tourismuskauffrau Tel.: +49 (0) 8151/775-144 Fax: +49 (0) 8151/775-23-144 E-Mail: j.straub@alpetour.de

90

alpetour - Der Paketer

Alpetour_So20_Einstiegsseiten.indd 90

WIR BERATEN SIE GERNE.

NACH ITALIEN  FLUGREISEN Unsere Flugreisen nach Italien finden Sie in unserem Flugreisenkatalog ab Seite 29. TEL. +49 (0) 8151/775-149

24.05.19 13:02


ITALIEN

UNSERE ITALIEN REISEN IM ÜBERBLICK Abruzzen .......................................................5 Adria ............................................................4 .......................................................4 Adria Apulien..........................................................8 Blumenparade und Karneval in Nizza .................5 Blumenriviera ..................................................4 Blumenriviera – Olioliva ....................................5 .............................................4 Blumenriviera Blumenriviera – Sonne, Meer und gute Küche .......5 Blumenriviera – Yachten und Strände ...................5 Comer See ....................................................4 Davos und Lago Maggiore ...............................5 Emilia-Romagna – Italien für Feinschmecker...........6 Friaul-Julisch Venetien ........................................4 Gardasee ......................................................4 Gardasee – alpetour-Weinfest ...........................4 Gardasee – Gourmetreise .................................4 Gardasee – Spitzenküche trifft Kultur ...................5 Lago Maggiore ...............................................4 ..........................................4 Lago Maggiore Lago Maggiore – Essen wie die Grafen ..............4 Lago Maggiore – Reiseträume ...........................5 Lido di Jesolo ..................................................4 .............................................4 Lido di Jesolo Mailand ........................................................4 Marken .........................................................5 Piemont .........................................................4 Rom ..............................................................4 Rundreise – Italien und Slowenien .......................5 Rundreise – Ligurien, Toskana und Venetien...........8 Rundreise – Pilgerreise Italien .............................9 Rundreise – Rom, Sorrent und Toskana .................8 Rundreise – Seen der Südalpen ..........................9 Sardinien – Insel der Kontraste ...........................7 Sardinien – Trauminsel im Mittelmeer ...................5 WIR BERATEN SIE GERNE.

Alpetour_So20_Einstiegsseiten.indd 91

Tage ............... 139 Tage ............... 136 Tage ............... 136 Tage ............... 152 Tage ............... 130 Tage ............... 126 Tage ............... 125 Tage ............... 127 Tage ............... 128 Tage ............... 129 Tage ............... 118 Tage ............... 119 Tage ............... 137 Tage ............... 132 Tage ............... 112 Tage ............... 116 Tage ............... 114 Tage ............... 115 NEU Tage ............... 120 Tage ............... 121 Tage ............... 123 Tage ............... 122 Tage ............... 134 Tage ............... 135 Tage ............... 124 Tage ............... 138 NEU Tage ............... 131 Tage ................. 96 Tage ............... 133 Tage ............... 154 Tage ............... 160 Tage ............... 158 Tage ............... 156 NEU Tage ............... 163 Tage ............... 162

E-MAIL: italien@alpetour.de

Sizilien – Das Land, wo die Zitronen blühen .........9 Sizilien – Das Schmuckstück Süditaliens ...............9 Sorrent ..........................................................6 Südtirol – Apfelblütenfest und Blumenmarkt ...........4 Südtirol – Berge, Charme und gute Küche ............4 Südtirol – Frühling in Südtirols Süden ...................5 Südtirol – Hotel Lambrechtshof ...........................5 Südtirol – Musikantentreffen ...............................4 Südtirol – Rundum verwöhnt ...............................5 Südtirol – Törggelen - Goldener Herbst ................3 Südtirol – Tradition und Moderne vereint ..............4 Südtirol – Traubenfest in Meran ..........................4 Südtirol – Urlaubswoche ...................................8 Toskana .........................................................5 Toskana ....................................................5 Toskana – Cinque Terre und Portofino ..................4 Toskana – Karneval in Viareggio ........................5 Toskana – Elba ...............................................4 Toskana für Geniesser ......................................5 Toskana – Küche, Keller und Kultur ......................5 Toskana – Leckerbissen .....................................6 Toskana – Montecatini Terme .............................4 Toskana – Montecatini Terme ........................4 Trentino – Levico Terme .....................................4 Trentino – Molvenosee ......................................4 Trentino – Val di Sole ......................................4 Umbrien ........................................................5 Verona – Arena ...............................................3

Tage ............... 164 Tage ............... 166 Tage ............... 150 Tage ............... 106 Tage ............... 100 Tage ............... 102 Tage ................. 98 Tage ............... 107 Tage ............... 101 Tage ............... 103 Tage ............... NEU 104 Tage ............... 108 Tage ............... 105 Tage ............... 140 Tage ............... 141 Tage ............... 146 Tage ............... 142 Tage ............... 148 Tage ............... 144 Tage ............... NEU 147 Tage ............... 145 Tage ............... 143 Tage ............... 143 Tage ............... 111 Tage ............... 109 Tage ............... NEU 110 Tage ............... 149 Tage ............... 117 www.alpetour.de

91

21.05.19 15:28


ITALIEN PROGRAMMBAUSTEINE

ROM -

Stadtführung in Rom (ca. 3 Std.) pauschal ab ............................. € 205,Stadtführung in Rom (ca. 7 Std.) pauschal ab ............................. € 479,Reiseleitung Albaner Berge (ca. 5 Std.) pauschal ab.................... € 345,Weinverkostung mit Imbiss in Frascati p.P. ab ............................. € 14,Eintritt Katakomben (Bezahlung vor Ort) p.P. ca........................... € 8,Eintritt Kolosseum/Forum Romanum p.P. ca. ............................... € 14,Eintritt Vatikanische Museen ohne Wartezeiten p.P. ab ................. € 23,Eintritt Kreuzgang S. Paul vor den Mauern (Bezahlung vor Ort) p.P. ca. .................................................... € 3,Eintritt Ostia Antica (Bezahlung vor Ort) p.P. ca........................... € 12,Eintritt Villa Hadrian (Bezahlung vor Ort) p.P. ca.......................... € 10,Eintritt Villa d’Este (Bezahlung vor Ort) p.P. ca. ............................ € 10,Audiohörsystem halber Tag (Bezahlung vor Ort) p.P. ca. .................. € 2,-

APULIEN -

92

Ganztägige Reiseleitung pauschal ab ....................................... € Reiseleitung Alberobello (ca. 2 Std.) pauschal ab........................ € Reiseleitung Castel del Monte (ca. 1 Std.) pauschal ab ................ € Reiseleitung Monte Sant`Angelo (ca. 1 Std.) pauschal ab .............. €

alpetour - Der Paketer

Alpetour_So20_Einstiegsseiten.indd 92

WIR BERATEN SIE GERNE.

275,180,180,205,-

-

Stadtführung in Bari (ca. 2 Std.) pauschal ab ............................. € Stadtführung in Lecce (ca. 2 Std.) pauschal ab ........................... € Stadtführung in Matera (ca. 2 Std.) pauschal ab ......................... € Olivenölprobe inkl. Bruschetta und 1 Glas Wein p.P. ab ................ € Mozzarellaprobe inkl. 1 Glas Wein p.P. ab .............................. € Weinprobe mit Imbiss p.P. ab ................................................. € Schiffsausflug zu den Grotten Marine ab/bis Vieste p.P. ab .......... €

175,175,240,7,8,12,24,-

EMILIA-ROMAGNA -

Reiseleitung (ca. 4 Std.) pauschal ab ........................................ € Ganztägige Reiseleitung pauschal ab ....................................... € Reiseleitung San Marino (ca. 1 Std.) pauschal ab ....................... € Stadtführung in Ravenna (ca. 3 Std.) pauschal ab ....................... € Stadtführung in Modena (ca. 3 Std.) pauschal ab ....................... € Stadtführung in Bologna (ca. 2,5 Std.) pauschal ab .................... € Stadtführung in Parma (ca. 3 Std.) pauschal ab .......................... € Stadtführung in Ferrara (ca. 3 Std.) pauschal ab ......................... € Stadtführung in Rimini (ca. 2 Std.) pauschal ab ........................... € Weinprobe p.P. ab ............................................................... € Weinprobe mit Imbiss p.P. ab ................................................. €

165,205,150,170,230,180,230,230,165,7,50 9,-

TEL. +49 (0) 8151/775-149

24.05.19 13:03


PROGRAMMBAUSTEINE ITALIEN

FRIAUL-JULISCH VENETIEN -

OBERITALIENISCHE SEEN

Reiseleitung (ca. 3 Std.) pauschal ab ........................................ € Ganztägige Reiseleitung pauschal ab ....................................... € Stadtführung Triest und Schloss Miramare (ca. 4 Std.) pauschal ab . € Führung Schloss Miramare (ca. 1 Std.) pauschal ab .................... € Führung in der San Daniele-Schinkenfabrik (ca. 40 Min.) pauschal ab ........................................................................ € Weinprobe p.P. ab ............................................................... € Weinprobe mit Imbiss p.P. ab ................................................. € Schinkenprobe in der San Daniele-Schinkenfabrik p.P. ab ............. € Schifffahrt Grado-Isola di Barbana-Grado (ca. 2 Std.) p.P. ab ....... €

200,335,260,150,55,10,50 13,12,12,-

KAMPANIEN -

Ganztägige Reiseleitung Amalfiküste pauschal ab ....................... € Ganztägige Reiseleitung Pompeji/Vesuv pauschal ab .................. € Reiseleitung Pompeji (ca. 2 Std.) pauschal ab ............................ € Stadtführung in Neapel (ca. 2 Std.) pauschal ab ........................ € Ganztagesausflug Capri (inkl. Minibus, Schnellboot, Reiseleitung, Transfers auf der Insel, Hafengebühr) p.P. ab ............ € Ganztagesausflug Ischia (inkl. Minibus, Schnellboot, Reiseleitung, Inselrundfahrt) p.P. ab ........................................... € Mittagsimbiss im Landgut La Sorgente p.P. ab............................. € Zuschlag Pizzaessen (inkl. 1/2 l Wein und ein Eis) p.P. ab ........... € Folkloreabend inkl. ein Getränk p.P. ab ..................................... € Busanmietung zzgl. Parkgebühren pauschal ab........................... € Bergführer am Vesuv (Bezahlung vor Ort) p.P. ca. ........................ €

250,245,190,190,79,82,14,17,25,395,10,-

COMER SEE -

Ganztägige Reiseleitung Comer See pauschal ab ....................... € Ganztägige Reiseleitung Drei-Seen-Rundfahrt pauschal ab .............. € Stadtführung in Como (ca. 2 Std.) pauschal ab .......................... € Schifffahrt Como-Villa Carlotta in Tremezzo (ca. 2 Std.) p.P. ab ..... € Schifffahrt Como-Tremezzo (ca. 1,5 Std.) p.P. ab ........................ € Schifffahrt Bellagio-Villa Carlotta in Tremezzo (ca. 20 Min.) p.P. ab € Schifffahrt Cadenabbia-Bellagio (ca. 10 Min.) p.P. ab................. € Eintritt Villa Carlotta (Bezahlung vor Ort) p.P. ca. ......................... €

305,340,210,11,11,6,6,11,50

GARDASEE -

Reiseleitung (ca. 4 Std.) pauschal ab ........................................ € Ganztägige Reiseleitung pauschal ab ....................................... € Stadtführung in Verona (ca. 2 Std.) pauschal ab ......................... € Weinprobe mit kleinem Imbiss in dem Weingut „La Casetta“ in Brentino Belluno Veronese p.P. ab ....................... € Grappaprobe mit Imbiss p.P. ab .............................................. € Weinprobe mit Imbiss p.P. ab ................................................. € Mittagessen in dem Weingut „La Casetta“ in Brentino Belluno Veronese (z.B. Grillteller mit Gemüse, Wein- und Olivenölverkostung, Mineralwasser, Brot und Kaffee) p.P. ab .................................... € Stadtführung in Mantua (ca. 2 Std.) pauschal ab ........................ €

200,250,167,11,8,12,50 26,200,-

LIGURIEN -

Ganztägige Reiseleitung Cannes/Antibes pauschal ab ................ € Ganztägige Reiseleitung Genua/Rapallo/Portofino pauschal ab ... € Ganztägige Reiseleitung Ligurisches Hinterland pauschal ab ......... € Ganztägige Reiseleitung Monaco/Montecarlo pauschal ab............ € Ganztägige Reiseleitung Nizza/Cannes pauschal ab ................. € Ganztägige Reiseleitung Nizza/Monaco pauschal ab ................ € Stadtführung in Genua (ca. 3 Std.) pauschal ab ......................... € Schifffahrt Santa Margherita-Portofino-Santa Margherita (Bezahlung vor Ort) p.P. ca. .................................................... € - Weinprobe mit Imbiss p.P. ab ................................................. € - Typisch ligurisches Mittagessen im Hinterland p.P. ab ................... € - Eintritt Jardin de Biovès in Menton p.P. ab .................................. €

245,210,210,210,245,245,210,13,17,27,13,-

LOMBARDEI -

Stadtführung in Mailand (ca. 2 Std.) pauschal ab ....................... € 205,Stadtführung in Bergamo (ca. 2 Std.) pauschal ab....................... € 205,Stadtführung in Pavia (ca. 2 Std.) pauschal ab ........................... € 205,Standseilbahn in Bergamo (Bezahlung vor Ort) p.P. ca. ................ € 2,-

WIR BERATEN SIE GERNE.

Alpetour_So20_Einstiegsseiten.indd 93

E-MAIL: italien@alpetour.de

www.alpetour.de

93

22.05.19 16:40


ITALIEN PROGRAMMBAUSTEINE

Vollcharter: - Schifffahrt Riva-Limone-Malcesine (ca. 45 Min.) p.P. ab ................ € - Schifffahrt Riva-Limone-Malcesine-Riva (ca. 1 Std.) p.P. ab ............... € Öffentliche Schifffahrten: - Schifffahrt Riva-Limone (ca. 45 Min.) p.P. ab .............................. € - Schifffahrt Limone-Malcesine (ca. 30 Min.) p.P. ab ...................... € - Schifffahrt Malcesine-Riva (ca. 1,5 Std.) p.P. ab ......................... € - Schifffahrt Garda-Sirmione (ca. 1 Std.) p.P. ab ........................... € - Schifffahrt Bardolino-Sirmione (ca. 1 Std.) p.P. ab ....................... € - Schifffahrt Clusane-Monte Isola-Iseo (ca. 40 Min.) p.P. ab................ € - Fährüberfahrt für Bus und Passagiere: Torri del Benaco-Maderno p.P. ab ............................................ € - Minizug im Park Sigurtà in Valeggio sul Mincio (Bezahlung vor Ort) p.P. ca. .................................................... €

15,20,6,8,11,11,11,10,9,50 5,-

LAGO MAGGIORE - Reiseleitung (ca. 4 Std.) pauschal ab ........................................ € - Ganztägige Reiseleitung pauschal ab ....................................... € - Weinprobe mit Imbiss (Raum Sizzano, Borgomanero, Ghemme) p.P. ab................................................................................ € - Weinprobe mit Imbiss in der Cantina Garrone in Oira di Crevoladossola p.P. ab ............................................... € - Zuschlag Abendessen in einem Restaurant auf der Isola dei Pescatori p.P. ab ...................................................... € - Reiskostprobe im Raum Novara p.P. ab ..................................... € - Schifffahrt zu den drei Borromeischen Inseln p.P. ab .................... € - Schifffahrt Orta-Isola San Giulio-Orta (ca. 20 Min., Bezahlung vor Ort) p.P. ca. ................................. € - Bahnfahrt in der Centovalli-Bahn Domodossola-Locarno p.P. ab ..... € - Eintritt Palast und Garten auf der Isola Bella (Bezahlung vor Ort) p.P. ca. .................................................... €

230,315,13,50 19,50 28,19,50 13,50 6,26,14,-

- Halbtagesausflug Strona-Tal p.P. ab. ......................................... € 31,- Kombiticket Isola Bella und Isola Madre (Bezahlung vor Ort) p.P. ca. .................................................... € 20,- Eintritt Villa Taranto (Bezahlung vor Ort) p.P. ca. .......................... € 8,PIEMONT -

Stadtführung in Turin (ca. 3 Std.) pauschal ab ............................ € Ganztägige Reiseleitung pauschal ab ....................................... € Weinprobe p.P. ab ............................................................... € Grappaprobe p.P. ab ............................................................ € Trüffelprobe p.P. ab ............................................................... €

235,350,13,50 15,50 15,50

SARDINIEN -

Ganztägige Reiseleitung pauschal ab ....................................... € Weinprobe inkl. Schokoladenverkostung p.P. ab ......................... € Schifffahrt zur Neptunsgrotte p.P. ab ......................................... € Sardisches Mittagessen inkl. Getränke p.P. ab ............................ €

295,12,17,33,-

SIZILIEN -

Reiseleitung Agrigent (ca. 2 Std.) pauschal ab............................ € Reiseleitung Catania (ca. 4 Std.) pauschal ab ............................ € Reiseleitung Cefalù (ca. 4 Std.) pauschal ab .............................. € Reiseleitung Erice (ca. 2 Std.) pauschal ab ................................ € Reiseleitung Piazza Armerina (ca. 2 Std.) pauschal ab ................. € Reiseleitung Selinunt (ca. 2 Std.) pauschal ab ............................. € Reiseleitung Syrakus (ca. 4 Std.) pauschal ab ............................. € Reiseleitung Taormina (ca. 4 Std.) pauschal ab ........................... € Ganztägige Reiseleitung Ätna/Taormina pauschal ab.................. € Stadtführung Palermo/Monreale (ca. 4 Std.) pauschal ab .............. € Ganztagesausflug zu den Liparischen Inseln (inkl. Fähre, Reiseleitung, Inselrundfahrt auf Lipari) p.P. ab ............. € - Weinprobe mit Imbiss p.P. ab ................................................. € - Mittagessen im Madonie Gebirge p.P. ab ................................. €

175,210,210,175,175,175,210,210,330,210,65,21,24,-

SÜDTIROL - Ganztägige Reiseleitung pauschal ab ....................................... € - Stadtführung in Bozen, Meran oder Brixen (ca. 1,5 - 2 Std.) pauschal ab ........................................................................ € - Almfest auf der Fane-Alm (mit Brettljause, Schnaps, Musik und Transfer zur Alm) p.P. ab .......................................... € - Brettljause in einer urigen Almhütte p.P. ab ................................. € - Törggelen-Abend im Hotel mit Spezialitätenmenu inkl. ¼ l Wein (buchbar von Sept. - Nov.) p.P. ab ............................. € - Weinprobe im Stiftskeller des Klosters Neustift bei Brixen (ca. 1 Std.) p.P. ab ................................................. € - Kellereibesichtigung mit 5er Weinprobe in Eppan oder Kaltern (ca. 1,5 Std.) p.P. ab ........................................... € 94

alpetour - Der Paketer

Alpetour_So20_Einstiegsseiten.indd 94

WIR BERATEN SIE GERNE.

210,125,25,10,19,11,8,50

TEL. +49 (0) 8151/775-149

24.05.19 13:03


PROGRAMMBAUSTEINE ITALIEN

- Besichtigung Schaukäserei „Drei Zinnen“ in Toblach inkl. Verkostung und Getränk (ca. 1,5 Std.) p.P. ab ..................... € 8,- Eintritt in die Gärten von Schloss Trauttmansdorff in Meran p.P. ab.. € 12,50 - Eintritt Messner Mountain Museum auf Schloss Sigmundskron, Schloss Bruneck, Schloss Juval und auf dem Kronplatz p.P. ab ....... € 10,- Eintritt und Führung Kloster Neustift bei Brixen (ca. 1 Std.) p.P. ab .. € 8,- Eintritt und Führung Archäologiemuseum in Bozen (ca. 45 Min.) p.P. ab ............................................................ € 12,50 - Eintritt Raffeiner Orchideenwelt in Gargazon p.P. ab.................... € 11,- Führung in einem Haflingergestüt in Hafling (ca. 1 Std.) p.P. ab ..... € 6,- Besichtigung des Kräuterhofs „Kräuterschlössl“ in Goldrain (ca. 1,5 Std.) inkl. Begrüßungsgetränk p.P. ab ............................ € 6,- Südtiroler Abend mit Alleinunterhalter pauschal ab....................... € 200,TOSKANA -

Ganztägige Reiseleitung pauschal ab ....................................... € Reiseleitung Carrara (ca. 2,5 Std.) pauschal ab ......................... € Stadtführung in Florenz (ca. 2,5 Std.) pauschal ab ...................... € Stadtführung in Lucca (ca. 2,5 Std.) pauschal ab ........................ € Stadtführung in Pisa (ca. 1,5 Std.) pauschal ab .......................... € Stadtführung in San Gimignano (ca. 1,5 Std.) pauschal ab ............. € Stadtführung in Siena (ca. 2,5 Std.) pauschal ab ........................ € Weinprobe im Raum Lucca p.P. ab .......................................... € Weinprobe mit Imbiss im Raum Lucca p.P. ab ............................. € Mittag- oder Abendessen auf einem Weingut p.P. ab................... € Ganztägiger Zug-/Schiffsausflug Cinque Terre inkl. Reiseleitung p.P. ab ............................................................... € - Standseilbahn Montecatini Terme-Montecatini AltoMontecatini Terme (ca. 15 Min., Bezahlung vor Ort) p.P. ca. ........ €

WIR BERATEN SIE GERNE.

Alpetour_So20_Einstiegsseiten.indd 95

E-MAIL: italien@alpetour.de

260,195,195,195,190,195,210,13,15,27,46,7,-

- Ganztägige Reiseleitung Elba pauschal ab ................................ € 295,- Schifffahrt an der Möwenküste (ca. 2 Std.) p.P. ab ...................... € 22,TRENTINO -

Ganztägige Reiseleitung pauschal ab ....................................... € 230,Stadtführung in Trient (ca. 2 Std.) pauschal ab ............................ € 135,Bahnfahrt Elektrobahn Malè-Trient (ca. 1,5 Std.) p.P. ab .................. € 5,50 Besichtigung einer Sektkellerei mit Sektprobe (ca. 1 Std.) p.P. ab ... € 8,-

UMBRIEN -

Stadtführung in Assisi (ca. 2 Std.) pauschal ab ........................... € Stadtführung in Orvieto (ca. 2 Std.) pauschal ab......................... € Stadtführung in Perugia (ca. 2 Std.) pauschal ab ......................... € Stadtführung in Todi (ca. 2 Std.) pauschal ab ............................. € Ganztägige Reiseleitung Lago Trasimeno pauschal ab ................. € Schifffahrt Passignano-Isola Maggiore-Passignano (ca. 40 Min.) p.P. ab ............................................................ € - Weinprobe mit Imbiss p.P. ab ................................................. €

195,195,195,195,280,10,50 13,50

VENETIEN -

Reiseleitung (ca. 4 Std.) pauschal ab ........................................ € Ganztägige Reiseleitung pauschal ab ....................................... € Stadtführung in Padua (ca. 2 Std.) pauschal ab .......................... € Stadtführung in Vicenza (ca. 2 Std.) pauschal ab ........................ € Stadtführung in Venedig (ca. 2 Std.) pauschal ab ........................ € Weinprobe in den Euganeischen Hügeln p.P. ab ........................ € Weinprobe mit Imbiss in den Euganeischen Hügeln p.P. ab .............. € Schifffahrt Punta Sabbioni-Markusplatz (ca. 45 Min.) p.P. ab ........ € Schifffahrt Punta Sabbioni-Murano-Burano-Torcello-Punta Sabbioni (ca. 8 Std.) p.P. ab ............................................................... € - Schifffahrt Tronchetto-Markusplatz (ca. 30 Min.) p.P. ab ............... €

190,295,160,160,160,10,12,7,21,5,-

www.alpetour.de

95

22.05.19 16:41


ITALIEN ROM

ROM - DIE UNENDLICHE STADT Am Fuße des vulkanischen Hügellandes von Latium, unweit des Tyrrhenischen Meeres liegt die faszinierende Stadt Rom. Von den Ruinen der alten Welt, den mittelalterlichen und barocken Zeugnissen - die Ewige Stadt ist eine Fundgrube mit unvergleichlichen Schätzen. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Antikes Rom und vieles mehr Sie werden eingeführt in die 3000-jährige Geschichte von Rom durch eine Stadtführung (ca. 7 Std.). Vorbei am Ursprung der Ewigen Stadt, der Tiberinsel, an Aquädukten, Tempeln und Ruinen, sehen Sie Paläste, wo einst die Kaiser residierten und vom Palatinhügel aus die atemberaubenden Pferderennen im Circus Maximus verfolgten. Sie sehen auch den Hauptplatz von Rom, Piazza Venezia mit dem Nationaldenkmal, das Kapitol von Michelangelo, heutiges Rathaus, die Trajanssäule und vieles mehr. Anschließend spazieren Sie zum Kolosseum, das gewaltigste Bauwerk der römischen Antike. Sie bewundern die Triumphbögen von Konstantin und Titus und tauchen dann ganz in die Vergangenheit ein durch den Besuch des Forum Romanums, einst das politische, religiöse und wirtschaftliche Zentrum der Hauptstadt der Welt. Nach einer erfrischenden Pause besuchen Sie die Kirche Santa Maria Maggiore, eine der vier Patriarchalkirchen mit ihren goldenen Mosaiken. Fahrt zum Lateran, eheHotel Rome Pisana, Aurelia Pisana ★★★★

1

alpetour - Der Paketer

Untitled-950 96

PRESSMIND ®

3.Tag: Rom - Brunnen und Plätze Der heutige Tag beginnt mit einer Stadtführung (ca. 4 Std.). Sie spazieren an der Engelsburg vorbei, der Festung von Rom, und über die Engelsbrücke erreichen Sie das wahre Herz der Stadt. Die engen Gassen und originellen Häuserfassaden des Pilgerquartiers werden Sie begeistern. Nicht fehlen darf auch der Besuch des Pantheons, eines der am besten erhaltenen Bauwerke der römischen Antike. Auf dem Programm stehen zudem die Piazza Navona mit dem berühmten Vierströmebrunnen von Bernini, der Trevibrunnen und die berühmte Spanische Treppe, weitere Wahrzeichen Roms. Sie besichtigen aber auch die Kirchen S. Maria sopra Minerva und werden sich über ein schalkhaftes Elefäntchen (Bernini) amüsieren. Anschließend haben Sie noch genug freie Zeit zum Einkaufen und Flanieren oder für einen leckeren Cappuccino in einer der zahlreichen Bars.

Weitere Programmvorschläge Rom mit Begeisterung Tauchen Sie ein in die Geschichte von Rom mit einer Stadtführung (ca. 7 Std.). Vom Bus aus betrachten Sie Tiberinsel, Palatin, Aventin und Circus Maximus. Sie besichtigen das berühmte Kolosseum, hören von "Brot und Spielen“ und betrachten die Bögen von Konstantin und Titus. Auch das Forum Romanum wird Ihnen ausführlich vorgestellt. Anschließend überqueren Sie den lebhaften Hauptplatz Piazza Venezia mit dem Nationaldenkmal. Ein "Muss“ sind das Münzwerfen in den weltberühmten Trevibrunnen, um sich die Rückkehr in die Ewige Stadt zu sichern. Danach führt Sie der Weg zum Pantheon, dem berühmten antiken Tempel, welcher von Kaiser Hadrian gebaut und als Kirche erhalten wurde. Runden Sie den Tag mit einem köstlichen Eis auf der Piazza Navona ab und bestaunen Sie die drei barocken Brunnen: Berninis Vierströmebrunnen im Zentrum sowie den Mohren- und den Neptunbrunnen an den beiden Enden des Platzes.

4.Tag: Heimreise

Hotel The Brand, Aurelia ★★★★

2

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 15 km vom Zentrum entfernt. Nächste U-Bahnstation ca. 4 km entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Konferenzraum und WLAN. Die 229 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenpfl ichtiger Busparkplatz ca. 400 m entfernt.

96

malige Papstresidenz und Besichtigung der Kathedrale S. Johannes. Den erlebnisreichen Tag schließen Sie ab, indem Sie in der kleinen Kirche "S. Peter in Ketten" ein Meisterwerk von Michelangelo bewundern: Moses.

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 6 km vom Zentrum entfernt. Nächste Bushaltestelle ca. 150 m und nächste U-Bahnstation ca. 4 km entfernt. Es verfügt über Frühstücksraum, Bar, Lift, Aufenthaltsraum und WLAN. Die 84 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 150 m entfernt.

Hotel Oly, Eur ★★★★

3 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 5 km vom Zentrum entfernt. Nächste U-Bahnstation ca. 1 km entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Konferenzraum, Hallenbad, Fitnessraum und WLAN. Die 103 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenpfl lichtiger Busparkplatz ca. 2 km entfernt.

Grand Hotel Fleming, Aurelia ★★★★

4 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 6 km vom Zentrum entfernt. Nächste Bushaltestelle ca. 1 km entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Konferenzraum, Fitnessraum und WLAN. Die 302 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe und WLAN ausgestattet. Kostenpfl ichtiger Busparkplatz ca. 2 km entfernt.

WIR BERATEN SIE GERNE. TEAM ITALIEN TEL. +49 (0) 8151/775-130, -133, -149 E-MAIL: italien@alpetour.de

- MACHT MEDIEN EINFACH. MEHRFACH. - HTTP:// WWW.PRESSMIND.DE

5/27/2019 9:16:25 AM


ROM ITALIEN

4 TAGE ab€156,-

Papstaudienz (Mittwoch Vormittag) Heute treffen Sie den Heiligen Vater bei seiner allwöchentlichen Generalaudienz auf dem Petersplatz. Bitte beachten Sie, dass die Papstaudienz immer nur Mittwoch Vormittag stattfindet. Aufgrund der Reisetätigkeit des Papstes kann für die Durchführung der Audienz keine Garantie übernommen werden. Vatikan Einer der unumstrittensten Höhepunkte Roms erwartet Sie beim Besuch der Vatikanischen Museen. Bei einem geführten Rundgang (ca. 4 Std.) sehen Sie einen Teil der wertvollsten Kunstsammlungen weltweit und die Sixtinische Kapelle mit dem berühmten Deckenfresko von Michelangelo. Anschließend bestaunen Sie den Petersdom. Die berühmteste Kirche der Christenheit beeindruckt schon allein durch ihre gewaltigen Ausmaße: ca. 60.000 Menschen finden hier zur Andacht Platz. Albaner Berge (ca. 90 km) Der Vormittag steht für eigene Aktivitäten zu freien Verfügung. Am Nachmittag geht es in die Albaner Berge (ca. 5 Std.). Diese sind die Reste eines erloschenen Vulkans, der vermutlich bis ca. 1100 v. Hotel Madison, Termini ★★★

Chr. aktiv war und somit die Besiedelung seiner Umgebung verhinderte. In Castel Gandolfo befindet sich der Wochenend- und Sommersitz des Papstes. Fahrt zum bekanntesten Ort der Albaner Berge, nach Frascati. Er ist vor allem durch seinen Wein bekannt. Hier genießen Sie in einem typischen Weinlokal den schmackhaften FrascatiWein bei einem rustikalen Imbiss.

✓ Alle erforderlichen Busgenehmigungen in

06.01.-27.12.20 Hotel Rome Pisana

MEIN TIPP FÜR SIE

Hotel The Brand

Soll es mal ruhiger sein, besuchen Sie die Orangengärten auf dem Aventino. Highlight ist hier der Blick durch das "Buco di Roma" - ein Schlüsselloch, das einen einmaligen Blick auf den Petersdom gewährt.

Hotel Fleming

Hotel Oly

Hotel Regent

- MACHT MEDIEN EINFACH. MEHRFACH. - HTTP:// WWW.PRESSMIND.DE

★★★★

156,-

ab €

156,-

ab €

156,-

ab €

156,-

ab €

168,-

ab €

202,-

EZ-Zuschlag

ab €

69,-

Verlängerungstag

ab €

25,-

HP-Zuschlag pro Tag

ab €

19,-

Rom Urbe

Rom Ciampino

4 TORRENOVA

Tibe

r

6

Galleria Borghese Bahnhof Spanische Rom Tiburtina Treppe 5 Vatikan/Petersdom Trevi Pantheon Brunnen Hauptbahnhof Rom Termini Monte Forum Gianicolo Romanum Kolosseum

ROM

6 2

Bahnhof Rom Ostiense

1

San Paolo fuori le Mura 0

1

2 km

WIR BERATEN SIE GERNE. TEAM ITALIEN TEL. +49 (0) 8151/775-130, -133, -149 E-MAIL: italien@alpetour.de

Untitled-3839 97

★★★

Hotel Regent, Parioli ★★★★

ÓSTIA

PRESSMIND ®

★★★★

ab €

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPIT101

Ihre Yvonne Fischer

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 2 km von der Villa Borghese entfernt. Nächste Bushaltestelle ca. 150 m und nächste U-Bahnstation ca. 2 km entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Konferenzraum und WLAN. Die 201 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, Minibar und WLAN ausgestattet. Ein-/Ausstieg am Hotel möglich. Kostenpfl ichtiger Busparkplatz ca. 15 km entfernt.

★★★★

★★★★

★★★★

Hotel Madison

Leonardo da Vinci Rom Fiumicino

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Zentrum in der Nähe des Hauptbahnhofs Termini, der Piazza della Repubblica und der Via Nazionale. Nächste U-Bahnstation ca. 100 m entfernt. Es verfügt über Frühstücksraum, Bar, Lift und WLAN. Die 130 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe und WLAN ausgestattet. Kostenpfl ichtiger Busparkplatz ca. 8 km entfernt.

inkl. Kopfhörer Rom für den 2. und 3.Tag sowie Ein- und Ausfahrt für alle Hotels im Zentrum

ROM

5

✓ 3 x Übernachtung/Frühstück in Rom ✓ Erweitertes Frühstück ✓ Stadtführung Antikes Rom inkl. Kopfhörer ✓ Stadtführung Rom "Brunnen und Plätze"

3 er Tib

www.alpetour.de

97

5/27/2019 9:16:50 AM


ITALIEN SÜDTIROL

SÜDTIROL - HIER SIND WIR ZU HAUSE UNSER HOTEL LAMBRECHTSHOF **** IN EPPAN Mit unserem Hotel Lambrechtshof haben wir exklusiv das ideale Standorthotel für Ihre anspruchsvolle Gruppenreise! In traumhaft ruhiger und dennoch zentraler Lage - für die schönsten Ausflüge im Süden Südtirols und Norditalien. An der Südtiroler Weinstraße, ca. 10 km von Bozen entfernt, zwischen Meran, den Dolomiten und dem Gardasee, liegt unser sehr beliebtes und familiär geführtes Hotel. Abseits von den Verkehrsstraßen und doch nur wenige Gehminuten vom malerischen Ortszentrum entfernt. Eine wahre Oase mit jeglichem Komfort in Bestlage! Der Lambrechtshof verfügt über einen Wellnessbereich mit Schwimmbad, Sauna, Dampfbad, Tepidarium und Saunagarten sowie einen geplegten Gartenbereich mit Außenschwimmbad. Den Gästen stehen des Weiteren Bar, Lift, WLAN, Aufenthaltsraum, zwei Panoramaterrassen und ein Tennisplatz zur Verfügung. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise Um sich nach der Anreise die Füße zu vertreten bietet sich ein leichter Spaziergang direkt ab Hotel zu den nahegelegenen Eislöchern an (ca. 20 Min.). Dieses natürliche Spaltensystem verursacht einen ständigen Luftstrom, der auf diesem Wege abkühlt und besonders an warmen Tagen sehr angenehm ist.

98

alpetour - Der Paketer

Untitled-8134 98

PRESSMIND ®

2.Tag: Ausflug Bozen - Südtiroler Weinstraße (ca. 100 km) Heute besuchen Sie die Landeshauptstadt Südtirols - Bozen. Nach einem Rundgang durch die malerische Altstadt und die berühmten Laubengasse lohnt sich die Besichtigung des Südtiroler Archäologiemuseums mit Ötzi, dem Mann aus dem Eis. Anschließend fahren Sie entlang der Südtiroler Weinstraße zum Kalterer See. Hier empfehlen wir einen Spaziergang am Seeufer, bevor sich zum Abschluss des Tages eine Kellereibesichtigung mit Weinprobe anbietet. 3.Tag: Ausflug Gardasee (ca. 300 km) Heute erwarten Sie die kulturellen und landschaftlichen Höhepunkte des Gardasees. Prächtige Uferpromenaden und mediterranes Klima entfalten hier ihren Zauber. Im Norden liegt Riva mit dem nahe-

gelegenen Varone-Wasserfall. Dann geht es weiter nach Malcesine, berühmt für die Scaligerburg und die alten Stadtmauern. Im Süden erreichen Sie dann Sirmione, bekannt für die Grotten von Catull. Eine Schifffahrt auf dem Gardasee sollten Sie sich nicht entgehen lassen! 4.Tag: Ausflug Meran - Gärten von Schloss Trauttmansdorff (ca. 60 km) Heute fahren Sie nach Meran: Hier vermischen sich mittelalterliche Bauten und das Flair der mondänen Kurstadt. Bummeln Sie durch die Laubengassen, über schöne Plätze und entlang der Kurpromenade. Am Nachmittag sollten Sie den Besuch der Gärten von Schloss Trauttmansdorff einplanen. Hier erwartet Sie zu jeder Jahreszeit eine volle Blütenpracht. Dieses natürliche Amphitheater zeigt auf einer Fläche von zwölf Hektar mehr als 80 Gartenlandschaften aus aller Welt. Es gedeihen Olivenhaine, japanische Auwälder, Reisterrassen und Teeplantagen. Jeden Monat zeigt eine andere Pflanzenart ihre volle Blütenpracht. Erleben auch Sie die Vielfalt und Oase der Ruhe. 5.Tag: Heimreise

ICH BERATE SIE GERNE. YVONNE RULLE TEL. +49 (0) 8151/775-216 E-MAIL: y.rulle@alpetour.de

- MACHT MEDIEN EINFACH. MEHRFACH. - HTTP:// WWW.PRESSMIND.DE

5/28/2019 10:14:50 AM


SÜDTIROL ITALIEN

5 TAGE ab€265,Weitere Programmvorschläge Dolomitenrundfahrt (ca. 150 km) Eine Rundfahrt durch die Dolomiten ist ein Muss jeder Südtirolreise. Durch das wild-romantische Eggental zum sagenumwobenen Karersee, vorbei am Rosengartenmassiv, durch das Fassatal auf das auf 2.240 m gelegene Sellajoch. Durch das Grödnertal mit seinen atemberaubenden Ausblicken zurück zum Hotel. Unterwegs genießen Sie die zahlreichen Aussichtspunkte. Ausflug Vinschgau - Kräuterhof (ca. 210 km) Zwischen Meran und dem Reschenpass erstreckt sich das Vinschgau. Fahren Sie zum Reschenstausee, aus dem noch heute der alte Kirchturm von Graun ragt, oder in das Marmordorf Laas, in dem eine Führung zum Thema Marmor zu empfehlen ist. Ein Besuch im Kräuterschlössl in Goldrain, wo Sie Kräuter mit allen Sinnen erleben und bei einer Hofführung Wissenswertes über Anbau, Verarbeitung und Veredelung erfahren, sollten Sie unbedingt einplanen!

del Buonconsiglio, die Kathedrale und die Piazza del Duomo. Nach der Mittagspause setzen Sie die Fahrt durch das Tal der Seen fort. Der Toblinosee besticht vor allem durch seine Lage und die besondere Vegetation, umgeben von sanften Hügeln, dichten Wäldern, Wein- und Obstgärten, Zypressenalleen und der Felswand der Piccolo Dain. Ausflug Verona (ca. 300 km) Fahrt nach Verona, einst bedeutende römische Siedlung, dort wo die Etsch aus den Alpen in die Tiefebene tritt, später Herrschaftsgebiet der ehrgeizigen Fürsten della Scala (Scaliger) und Visconti. Die Stadt ist nicht nur bekannt durch Romeo und Julia. Hier finden jeden Sommer die weltberühmten Opernfestspiele in der römischen Arena statt. Bei einer Stadtführung besichtigen Sie die Kirche San Zeno, das Haus von Julia mit dem legendären Balkon und die wunderschöne Altstadt.

Ausflug Trient - Toblinosee (ca. 155 km) Trient liegt, umgeben von Bergen, im Flusstal der Etsch (Adige). Bei einer Führung durch das historische Zentrum von Trient sehen Sie das Castello

MEIN TIPP FÜR SIE Urlaub in unserem Hotel Lambrechtshof ist für mich immer wieder ein Highlight! Am liebsten genieße ich die tolle Aussicht auf einer der schönen Panorama-Terrassen. Ob zum Frühstück, zum Kaffee oder am Abend - man kann nie genug bekommen!

Ihre YvonneRulle

✓ Lambrechtshof 3/4 Genießerpension ✓ Reichhaltiges Frühstücksbuffet mit Diät- und Bio-Produkten

✓ Kuchenbuffet am Nachmittag ✓ Salatbar und Vorspeisenbuffet ✓ Täglich 4-Gang-Abend-Menu, jeden Sonntag Galadinner mit Aperitif (Vegetarische Gerichte möglich)

✓ Kuscheliger Leih-Bademantel im Zimmer ✓ Freie Benutzung unserer Wellness- und Badelandschaft und unserer Sport- und Fitnesseinrichtungen

✓ Massage- und Beautyleistungen gegenGebühr 01.04.-08.11.20 4 Nächte

ab €

265,-

7 Nächte

ab €

441,-

EZ-Zuschlag pro Nacht

ab €

15,-

Verlängerungstag

ab €

65,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPIT110

ICH BERATE SIE GERNE. YVONNE RULLE TEL. +49 (0) 8151/775-216 E-MAIL: y.rulle@alpetour.de

Untitled-2634 99

PRESSMIND ®

- MACHT MEDIEN EINFACH. MEHRFACH. - HTTP:// WWW.PRESSMIND.DE

www.alpetour.de

99

5/28/2019 10:15:16 AM


ITALIEN SüDtirol

SÜDTIROL - BERGE, CHARME UND GUTE KÜCHE

4 TAGE ab€149,-

Südtirol ist bekannt für eine vielfältige Landschaft, Gastfreundschaft und viele köstliche Spezialitäten. Ob Eisacktal, Pustertal oder Südtirols Süden, in jeder Region gibt es eine Menge zu erleben und genug Auswahl für ein abwechslungsreiches Programm! Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Bozen - Weinstraße Heute besuchen Sie Bozen. Bei einer Stadtführung (ca. 2 Std.) lernen Sie die schönsten Plätze der malerischen Altstadt kennen, bummeln durch die Lauben und erleben den farbenprächtigen Obstmarkt. Genießen Sie danach einen Cappuccino auf dem Waltherplatz oder besichtigen Sie das Südtiroler Archäologiemuseum mit Ötzi, dem Mann aus dem Eis. Anschließend fahren Sie an die Südtiroler Weinstraße, eine der ältesten Weinstraßen Italiens. In einer weiten Talebene reihen sich hier historische Orte und Weinbaugebiete aneinander. Zum Abschluss des Tages steht eine Kellereibesichtigung mit Weinprobe, bei der Sie ca. fünf Weine verkosten dürfen, auf dem Programm. 3.Tag: Dolomitenrundfahrt Lernen Sie heute die faszinierenden Dolomiten auf einer Rundfahrt kennen. Ihre Reiseleitung macht Sie auf die schönsten Ausblicke und Fernsichten aufmerksam und vermittelt Ihnen Wissenswertes rund um das UNESCO-Weltnaturerbe. Verschiedene Hotel Langhof, Natz ★★★

Routen sind möglich, zum Beispiel durch das Pustertal nach Toblach, weiter zum ehemaligen Olympiaort Cortina d'Ampezzo, zum herrlich gelegenen Misurina See und zu den Drei Zinnen, dem Wahrzeichen der Dolomiten. Oder Sie fahren durch das wildromantische Eggental bei Bozen und weiter über den Karerpass mit dem herrlichen Karersee am Fuße des Rosengartens, hinein in das Fassatal, über das berühmte Sella-Joch bis in das Grödner-Tal. Im Hotel erwarten Sie am Abend Spezialitäten der Südtiroler Küche.

Ausflug Meran - Gärten von Schloss Trauttmansdorff In Meran vermischen sich mittelalterliche Bauten und das Flair der mondänen Kurstadt. Laubengassen, die Kurpromenade, auf der bereits Kaiserin Sissi flanierte, und weitere schöne Plätze der Stadt erwarten Sie. Besuchen Sie auch die Gärten von Schloss Trauttmansdorff. Zu jeder Jahreszeit präsentiert sich ein anderes Blüten- und Pflanzenmeer. Dieses natürliche Amphitheater zeigt mehr als 80 Gartenlandschaften. Die einzigartige Vielfalt und Oase der Ruhe wird Sie begeistern!

4.Tag: Heimreise Weitere Programmvorschläge Ausflug Brixen - Kloster Neustift Folgen Sie in Brixen den Spuren der mehr als 1000-jährigen Geschichte zu Dom, Kreuzgang und der ehemaligen fürstbischöflichen Hofburg. Für den Nachmittag empfehlen wir die Besichtigung des nahegelegenen Klosters Neustift. Bibliothek, Pinakothek, Kreuzgang und die Stiftskirche sind sehenswert. Im urigen Stiftskeller können Sie im Anschluss die Weine aus eigener Herstellung probieren. Hotel Hurtmühle-Kronblick, Stefansdorf ★★★

Ausfl ug Ahrntal Zu den schönsten Tälern Südtirols zählt das Ahrntal. Am Eingang des Tales empfehlen wir einen Spaziergang zu den Reinbachfällen. In drei Wasserfällen stürzen hier Wassermassen bis zu 42 m hinab. Weiter geht es, vorbei an der Burg Taufers, zum Klausberg zu einer Seilbahnfahrt oder ans Talende nach Kasern mit Blick auf die beeindruckende Bergwelt. Eine Einkehr in eine der urigen Almhütten ist ein toller Tagesabschluss!

✓ 3 x Halbpension im Pustertal/Eisacktal ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Begrüßungsgetränk ✓ Südtiroler Spezialitätenmenu im Rahmen der HP

✓ Stadtführung in Bozen ✓ Kellereibesichtigung inkl. Weinprobe ✓ Ganztägige Reiseleitung Dolomiten 01.04.-30.11.20 Das alpetour-Vertragshotel liegt im Zentrum und ca. 8 km von Brixen entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Fitnessraum, Außenpool, Sauna, Terrasse, Garten mit Liegewiese und WLAN. Die 50 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/ WC, Fön, Telefon, TV und großteils Balkon ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

100 alpetour - Der Paketer

Untitled-3858 100

pressmind ®

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich am Ortsrand, ca. 5 km von Bruneck entfernt. Es verfügt über Speisesaal, Bar, Aufenthaltsraum, Außenpool, Sauna und WLAN. Die 31 Zimmer (aufgeteilt auf Hauptund Nebenhaus) sind mit Bad oder Dusche/WC, TV, Telefon und großteils Balkon ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

3-Sterne-Hotel

ab €

149,-

EZ-Zuschlag

ab €

36,-

Verlängerungstag

ab €

38,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPIT120

iCH BErAtE SiE GErNE. ANNIkA FIschEr TEL. +49 (0) 8151/775-132 E-mAIL: a.fischer@alpetour.de

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

5/27/2019 9:18:03 AM


Südtirol ITALIEN

RUNDUM VERWÖHNT IN SÜDTIROL

5 TAGE ab€279,-

Genießen Sie sorglose Tage in Südtirol, denn bei diesem Programm bleiben keine Wünsche offen! Ausflugsprogramm, Eintritte und kulinarische Köstlichkeiten sind inklusive und machen Ihre Südtirolreise zu einem unvergesslichen Erlebnis. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Bozen - Weinstraße - Weinprobe (ca. 150 km) Heute erwartet Sie Bozen, die Landeshauptstadt Südtirols. In Begleitung Ihrer Reiseleitung lernen Sie die Laubengassen, den Dom sowie Plätze und Bauten der geschichtsträchtigen Altstadt kennen. Bummeln Sie anschließend durch die Gassen und über den farbenprächtigen Obstmarkt. Mittags fahren Sie an die Südtiroler Weinstraße nach Kaltern. Im Ortskern des Weindorfes befindet sich der Ansitz Windegg mit traumhaftem Blick auf den Kalterer See. Hier werden Sie mit einem schmackhaften Mittagessen verwöhnt, und im Anschluss verkosten Sie bei einer Weinprobe die Weine der Region. Ein Spaziergang am Kalterer See und die Rückfahrt über Tramin, Neumarkt und Auer runden Ihren Ausflug ab. 3.Tag: Ausfl ug Dolomitenrundfahrt - Schaukäserei (ca. 220 km) Lernen Sie heute die faszinierenden Dolomiten auf einer Rundfahrt kennen. Mit Ihrer Reiseleitung fah-

ren Sie hinein in das Hochpustertal, durch das Städtchen Toblach und zum ehemaligen Olympiaort Cortina d'Ampezzo. Weitere Ziele sind der herrlich gelegene Misurina See sowie die Drei Zinnen, das Wahrzeichen der Dolomiten und ein Highlight der Rundfahrt. Zurück in Toblach machen Sie einen Stopp in der Schaukäserei "Drei Zinnen", in der Sie Wissenswertes über die Milchverarbeitung und Käseherstellung erfahren und im Anschluss die hauseigenen Produkte kosten dürfen. Weiter geht es dann zum idyllischen Pragser Wildsee. Eingebettet zwischen Wäldern und der gewaltigen Felswand des Seekofels gilt der türkisfarbene See als einer der schönsten in den Dolomiten und lädt zu einem Spaziergang auf den umliegenden, gut befestigten Wegen ein. 4.Tag: Ausflug Brixen - Apfelseminar (ca. 50 km) Nach dem Frühstück fahren Sie nach Brixen, die Stadt der Bischöfe im Herzen des Eisacktales. Folgen Sie bei einer Stadtführung den Spuren der mehr als 1000-jährigen Geschichte des Doms, Kreuzgangs und der ehemaligen fürstbischöflichen Hofburg. Wir empfehlen einen Bummel durch die Laubengassen oder eine Pause zum Entspannen im Hofgarten. Mittags fahren Sie in die Weinber-

ge rund um Brixen. In einer Buschenschenke erwartet Sie ein Mittagessen mit Südtiroler Knödeln in urigem Ambiente. Gut gestärkt geht es auf das Apfelhochplateau Natz-Schabs zum knackigen Apfelseminar mit kleiner Wanderung durch die Apfelplantagen. Von einem Apfelexperten erhalten Sie Informationen über den Apfelanbau, die Sortenvielfalt sowie die Lagerung und Verarbeitung des Südtiroler Apfels, den Sie im Anschluss verkosten können. 5.Tag: Heimreise

✓ 4 x Halbpension im Pustertal/Eisacktal ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu inkl. 1/4 l Wein und Wasser

✓ Begrüßungsgetränk ✓ Ganztägige Reiseleitung Bozen/Weinstraße ✓ Mittagessen und Weinprobe auf dem Ansitz Windegg in Kaltern

✓ Ganztägige Reiseleitung Dolomiten ✓ Führung in der Schaukäserei "Drei Zinnen" in Toblach inkl. Verkostung und Getränk

Hotel Föhrenhof, Schabs ★★★ Das alpetour-Vertragshotel liegt ruhig und sonnig in Schabs, ca. 5 km von Brixen entfernt. Es verfügt über Speisesaal, Bar, Aufenthaltsraum, Wellnessbereich mit Whirlpool, Sauna, Dampfbad und Solarium, Terrasse mit Liegewiese und WLAN. Die 26 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV, Minisafe und überwiegend Balkon ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

✓ Stadtführung in Brixen ✓ Mittagessen mit Südtiroler Knödeln in einer Buschenschenke

✓ Apfelseminar mit kleiner Wanderung und Verkostung 01.04.-31.10.20 3-Sterne-Hotel

ab € 279,-

EZ-Zuschlag

ab €

48,-

Verlängerungstag

ab €

41,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPIT122

iCH BErAtE SiE GErNE. ANNIkA FIschEr TEL. +49 (0) 8151/775-132 E-mAIL: a.fischer@alpetour.de

Untitled-3864 101

pressmind ®

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

www.alpetour.de

101

5/27/2019 9:18:19 AM


ITALIEN SüDtirol

FRÜHLING IN SÜDTIROLS SÜDEN Der Frühling in Südtirols Süden ist ein Erlebnis für alle Sinne und eine reine Farbenpracht! Im milden Klima Merans erwartet Sie ein farbenfrohes Blumenmeer, an der Weinstraße stehen die Apfelbäume in voller Blüte und das alles umrahmt von den noch schneeweiß glitzernden Gipfeln der Südtiroler Bergwelt! Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Meran - Gärten von Schloss Trauttmansdorff (ca. 100 km) Nach dem Frühstück fahren Sie nach Meran. Bei einer Stadtführung (ca. 2 Std.) lernen Sie die Stadt an der Passer, in der schon Kaiserin Sissi Ihre Kuraufenthalte verbrachte, genauer kennen. Angefangen vom Thermenplatz, vorbei am Kurhaus, der Pfarrkirche St. Nikolaus bis zu den Lauben werden Ihnen die Sehenswürdigkeiten bei einem Rundgang gezeigt. Meran ist bekannt durch sein mildes, mediterran-alpines Klima. Palmen gehören hier zum Stadtbild, wie die umliegenden schneebedeckten Berggipfel. Am Nachmittag steht der Besuch der Gärten von Schloss Trauttmansdorff auf dem Programm, die zu den schönsten Gartenanlagen der Welt zählen. Hier wachsen Pflanzen

Hotel Andreas Hofer, Neumarkt ★★★

aus aller Welt und die über 80 Gartenlandschaften werden Sie begeistern! Im Schloss befindet sich zusätzlich das Touriseum, das Landesmuseum für Tourismus. Auf humorvolle Weise vermittelt es 200 Jahre Tourismusgeschichte in Tirol und Meran. 3.Tag: Ausflug Gardasee (ca. 250 km) Heute fahren Sie an den größten See Italiens, den Gardasee. Er grenzt an drei Regionen, die Lombardei, Trentino-Südtirol und Venetien, und ist umgeben von malerischen Ortschaften mit kleinen Häfen und verwinkelten Gassen. Ob Riva del Garda, Limone oder Malcesine, hier erwartet Sie die italienische Lebensfreude und Leichtigkeit! Machen Sie eine Schifffahrt auf dem See oder planen Sie auf der Rückfahrt eine Weinprobe auf dem Weingut La Cassetta in Brentino Belluno Veronese ein.

5 TAGE ab€249,4.Tag: Ausflug Hafling - Orchideenwelt (ca. 120 km) Am Vormittag besuchen Sie die kleine Ortschaft Hafling bei Meran. Bei einer Führung auf einem Gestüt, in dem noch heute die Tradition der berühmten Haflingerpferde gepflegt wird, erfahren Sie Wissenswertes über die Geschichte der Tiere und Ihre heutige Bedeutung. Nachmittags geht es nach Gargazon in die Raffeiner Orchideenwelt. Tauchen Sie ein in diese tropische Erlebniswelt, in der es nicht nur Orchideen in allen Farben und Formen, sondern auch Koi-Karpfen, Papageien und Schildkröten zu bestaunen gibt. Der Wintergarten der Orchideenwelt lädt zum Mittagessen oder zu einer Kaffeepause ein. 5.Tag: Heimreise

✓ 4 x Halbpension an der Südtiroler Weinstraße

✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Begrüßungsgetränk ✓ Italienisches Spezialitätenmenu im Rahmen Hotel Stamserhof, Andrian ★★★

der HP

✓ Stadtführung in Meran ✓ Eintritt in die Gärten von Schloss Trauttmansdorff in Meran

✓ Führung in einem Haflingergestüt in Hafling bei Meran

✓ Eintritt in die Raffeiner Orchideenwelt in Gargazon 01.04.-31.05.20 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Zentrum und ca. 25 km südlich von Bozen. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Wellnessbereich mit Sauna, Ruheraum, Außenpool mit Liegewiese und Terrasse und WLAN. Die 30 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV und teilweise Balkon ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz in der Nähe vorhanden.

102 alpetour - Der Paketer

Untitled-3870 102

pressmind ®

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Zentrum, ca. 12 km von Bozen und ca. 20 km von Meran entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift (im Haupthaus), Außenpool, Fitnessraum, Sauna und WLAN. Die 30 Zimmer (aufgeteilt in Haupt- und Nebenhaus) sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV, Minisafe und teilweise Balkon ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

3-Sterne-Hotel

ab €

249,-

EZ-Zuschlag

ab €

60,-

Verlängerungstag

ab €

45,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPIT315

iCH BErAtE SiE GErNE. ANNIkA FIschEr TEL. +49 (0) 8151/775-132 E-mAIL: a.fischer@alpetour.de

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

5/27/2019 9:18:37 AM


Südtirol ITALIEN

TÖRGGELEN - GOLDENER HERBST IN SÜDTIROL

3 TAGE ab€99,-

Wenn die Bäume im bunten Blätterkleid erstrahlen, das Licht sanfter wird und die hohen Berggipfel schon weiß leuchten - dann ist Herbst in Südtirol, die schönste Reisezeit hat begonnen, und Törggelen ist angesagt! Programmvorschlag

WeitererProgrammvorschlag

1.Tag: Anreise

Ausfl ug Eisacktal Ob auf dem Heimweg oder an einem Verlängerungstag - besuchen Sie das schöne Eisacktal. Beginnen Sie zum Beispiel in Klausen, dem geschichtsträchtigen Künstlerstädtchen, welches von der Burg- und Klosteranlage Säben eindrucksvoll überragt wird. Weiter geht es flussaufwärts nach Brixen, in die 1000-jährige Bischofsstadt mit dem sehenswerten Dom und der schönen Altstadt, die Sie bei einem Stadtrundgang erkunden können. Nur wenige Kilometer entfernt liegt das Augustiner-Chorherrenstift Neustift umgeben von Weinreben, dessen Innenräume im Rahmen einer Führung besichtigt werden können. Heute ist das Kloster für seine hochwertigen Weißweine bekannt. Gern können Sie diese im urigen Stiftskeller probieren und auch den Weinkeller besichtigen. Nördlich von Brixen liegt das Apfelhochplateau NatzSchabs, welches als kleiner "Garten Eden" gilt. Schließlich erreichen Sie Sterzing, die alte Fuggerstadt mit mittelalterlichem Flair und seinem Wahrzeichen, dem Zwölferturm mit schöner Fußgängerzone.

2.Tag: Ausflug Seiser Alm (ca. 100 km) Die Seiser Alm (1700 - 2400 m) ist die größte zusammenhängende Hochalm der Alpen. Von hier aus haben Sie einen traumhaften Blick auf Langkofel, Schlern und Rosengarten. Mit ihren umliegenden Dörfern Seis, Völs und Kastelruth ist sie ein idyllischer Ort zum Verweilen. Das lebendige und traditionsreiche Kastelruth ist mit seinem historischen Ortskern das größte Dorf. Seis liegt auf einem welligen Hochplateau zu Füßen des Schlernmassivs mit seinen beiden wildzerklüfteten "Zeigefingern", dem Santner und dem Euringer. Und Völs, in sonniger Lage mit dem Kulturzentrum Schloss Prösels. Bei einem Spaziergang in der herrlich milden Bergluft bekommen Sie Appetit auf den anstehenden Törggelen-Abend im Hotel mit den typischen Köstlichkeiten und Live-Musik durch einen Alleinunterhalter. 3.Tag: Heimreise

Hotel-Gasthof Seppi, Mühlbach ★★★

Pension Gattererhof, Vals ★★★

GUT ZU WISSEN: Der "Törggelen"-Brauch stammt ursprünglich aus dem Eisacktal - hier traf man sich zum Verkosten des neuen Weines sobald die Traubenernte eingefahren und der Wein gekeltert war. Dazu gab es die typischen Kaminwurzen und Käse, welche auch heute noch zum Törggelen gereicht werden. Wichtige Bestandteile sind außerdem eine Schlachtplatte mit Sauerkraut und am Ende die gerösteten Kastanien. Nicht nur im Eisacktal, sondern fast im ganzen Land kann heutzutage "getörggelt" werden - zünftige Live-Musik durch einen Alleinunterhalter sollte dabeinichtfehlen.

✓ 2 x Halbpension im Pustertal/Eisacktal ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Begrüßungsgetränk ✓ Törggelen-Abend im Hotel mit Spezialitätenmenu (z. B. Gerstensuppe, Schlachtplatte, Kastanien, Speck, Obst, 1/4 l Wein) im Rahmen der HP

✓ Live-Musik durch einen Alleinunterhalter am Törggelen-Abend 01.09.-30.11.20

Das alpetour-Vertragshotel liegt im Zentrum, ca. 5 km von Brixen entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Tagescafé, Weinkeller, Wellnessbereich mit Sauna, Dampfbad und Ruheraum, Terrasse und WLAN. Die 25 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/ WC, Telefon, TV, Minisafe und teilweise Balkon ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz in der Nähe vorhanden.

Die alpetour-Vertragspension liegt im Zentrum, ca. 15 km von Brixen entfernt. Sie verfügt über Speisesaal, Bar, Lift, gemütliche Stube mit Kachelofen, Aufenthaltsraum und Terrasse. Die 27 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV und überwiegend Balkon ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz an der Hotel-Pension.

iCH BErAtE SiE GErNE. ANNIkA FIschEr TEL. +49 (0) 8151/775-132 E-mAIL: a.fischer@alpetour.de

Untitled-3876 103

pressmind ®

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

3-Sterne-Hotel/Pension

ab €

99,-

EZ-Zuschlag

ab €

24,-

Verlängerungstag

ab €

39,-

Zuschlag Törggelen auf einem Bauernhof

ab €

19,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPIT313

www.alpetour.de

103

5/27/2019 9:18:54 AM


ITALIEN SüDtirol @Therme Meran/DOC GmbH-2

NEU SÜDTIROL - TRADITION UND MODERNE VEREINT

4 TAGE ab€175,-

Innovation, Design und Nützlichkeit prägen die neue Architektur in Südtirol und zugleich werden Werte, Traditionen und Handwerk groß geschrieben und verschmelzen in einer einzigartigen Symbiose! die Verkostung der Weine bildet den Abschluss Ihres heutigen Tages.

Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Feinkäserei - Weinprobe (ca. 100 km) Am Eingang des Pustertales befindet sich die Feinkäserei Capriz. Hier wird mit viel Gefühl und Innovation aus der besten Milch das Beste aus Milch. In der Erlebniswelt erfahren Sie, wie aus Milch delikater Käse wird, den Sie im Anschluss verkosten dürfen. Die Feinkäserei vereint Schaukäserei, Erlebniswelt und Shop zu einem Erlebnis für alle Sinne und auch das moderne Gebäude mit großem Kupferkessel und darüber liegendem Käsekeil ist ein Hingucker. Über die Mittagszeit haben Sie die Möglichkeit nach Brixen zu fahren bevor es dann am frühen Nachmittag nach Feldthurns zum Zöhlhof geht. Der Hof liegt umgeben von Obst- und Weinanlagen an den malerischen Hängen des Eisacktales mit seinen traditionsreichen Weinkulturen. Hier verschmelzen Tradition und Vision, wie Sie bei einer Hofführung feststellen werden, und

3.Tag: Ausflug Meran - Therme (ca. 200 km) Heute fahren Sie nach Meran, die Stadt in der schon Kaiserin Sissi ihre Kuraufenthalte verbrachte und die bereits in den 1870er Jahren zum beliebten Kurort für Aristokratie und Bürgertum aus ganz Europa wurde. Gärten, Parks, Spazierwege und Promenaden, ein historisches Zentrum sowie Prachtbauten wie der Pavillon des Fleurs, das Kurhaus und das Stadttheater erwarten Sie. Ein Klassiker ist die Therme in Meran, ein attraktiver architektonischer Blickfang im Zentrum der Stadt, in dem auf moderne und ganzheitliche Weise die lange Tradition von Meran als Kurstadt zu neuem Leben erweckt wurde. Verbringen Sie hier einen entspannten Nachmittag - 25 Pools, im Innen- und Außenbereich mit Thermalwasser, verschiedene Saunen, Thermenpark, Spa- & Vitalbereich lassen keine Wünsche offen! 4.Tag: Heimreise

WeitererProgrammvorschlag Ausflug Bozen - Schloss Sigmundskron (ca. 140 km) Bozen, die Landeshauptstadt Südtirols erwartet Sie! Hier mischen sich die italienische und deutsche Kultur besonders intensiv und es ergibt sich ein faszinierender kultureller Mix, der Ihnen in der Stadt in verschiedenster Weise begegnet! Im Süden der Stadt befindet sich das Schloss Sigmundskron, das Herzstück der Messner Mountain Museen. Das Museum thematisiert die Auseinandersetzung Mensch-Berg und ist in die historischen Mauern durchneueArchitekturintegriert.

✓ 3 x Halbpension im Pustertal/Eisacktal ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Begrüßungsgetränk ✓ Südtiroler Spezialitätenmenu im Rahmen der HP

✓ Eintritt und Führung in der Schaukäserei

Hotel Post, Maria Trens ★★★ Das alpetour-Vertragshotel befindet sich in ruhiger Lage im Ort Maria Trens in der Gemeinde Freienfeld, ca. 6 km südlich von Sterzing. Es verfügt über Restaurant, Bar, Stube, Wellnessbereich mit Sauna, Dampfbad, Kneippbad und Solarium. Die 33 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV und teilweise Balkon ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

Capriz in Vintl inkl. Verkostung

✓ Besichtigung des Bergbauernhofes Zöhlhof mit Weinverkostung

✓ Eintritt in die Therme Meran (3 Stunden - Therme & Sauna) 01.04.-31.10.20 3-Sterne-Hotel

ab €

175,-

EZ-Zuschlag

ab €

36,-

Verlängerungstag

ab €

38,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPIT325

104 alpetour - Der Paketer

Untitled-959 104

pressmind ®

iCH BErAtE SiE GErNE. ANNIkA FIschEr TEL. +49 (0) 8151/775-132 E-mAIL: a.fischer@alpetour.de

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

5/27/2019 9:19:11 AM


Südtirol ITALIEN

URLAUBSWOCHE IN SÜDTIROL

8 TAGE ab€325,-

Verbringen Sie erholsame Urlaubstage in Südtirol und gestalten Sie den Aufenthalt ganz nach Ihren Vorstellungen. In dieser traumhaften Umgebung und mit den Annehmlichkeiten der Hotels und ihrer guten Küche fällt es leicht zu entspannen und zu genießen! Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Meran (ca. 160 km) Unternehmen Sie heute doch einen Ausflug in die Kurstadt Meran und bummeln Sie durch die Altstadt mit der Stadtpfarrkirche St. Nikolaus, spazieren auf der Passerpromenade vorbei am bekannten Kurhaus oder wandern auf dem Tappeinerweg mit herrlichem Blick über die Stadt. Zu empfehlen ist der Besuch der Gärten von Schloss Trauttmansdorff, die mit ihrer einzigartigen Blüten- und Farbenpracht begeistern und Platz zum Erholen und Genießen bieten. 3.Tag: Ausflug Pragser Wildsee (ca. 110 km) Der Pragser Wildsee im Hochpustertal gehört zum UNESCO-Weltnaturerbe Dolomiten, hier bietet Hotel Stocknerhof, Schabs ★★★

Das alpetour-Vertragshotel liegt im Zentrum und ca. 5 km von Brixen entfernt. Es verfügt über Speisesaal, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Wellnessbereich mit Whirlpool, Sauna und Dampfbad, Terrasse, Garten und WLAN. Die 25 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV, Minisafe und überwiegend Balkon ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

sich ein Spaziergang auf dem gut befestigten Weg rund um den See an. Auf der Rückfahrt können Sie an der Pustertaler Sonnenstraße einen Zwischenstopp in der Latschenölbrennerei mit dazugehörigem Kräutergarten am Issinger Weiher machen, durch das Städtchen Bruneck schlendern oder die Festung Franzensfeste besuchen. 4.Tag: Ausflug Fane-Alm mit Almfest (ca. 50 km) Ob zu Fuß oder mit Kleinbussen, ein Ausflug auf die Fane-Alm bei Vals in der Ferienregion Gitschberg-Jochtal ist immer ein Erlebnis. Hier im Almdorf auf einer Höhe von 1.739 m, umgeben von herrlichem Bergpanorama, grünen Wiesen und weidendem Almvieh wartet in einer urigen Hütte ein Almfest mit Begrüßungsschnaps, Brettljause mit Speck und Käse und Musik auf Sie! 5.Tag: Ausflug Gardasee (ca. 330 km) Der Gardasee, der größte See Italiens, ist einen Tagesausflug wert! Unternehmen Sie eine Schifffahrt zum Beispiel von Riva, im Norden des Sees gelegen, über das am Westufer liegende Limone zum Ort Malcesine, welcher sich am Ostufer befindet. Spazieren Sie durch die kleinen Gassen der historischen Städtchen oder entlang der Uferpromenaden, genießen Sie das typisch italienische Flair und lassen Sie sich ein Eis oder einen Cappuccino schmecken! 6.Tag: Tag zur freien Verfügung Nehmen Sie sich heute Zeit für die Annehmlichkeiten Ihres Hotels, erkunden Sie die nähere Umgebung bei einer kleinen Wanderung und stärken Sie sich am Nachmittag mit Kaffee und dem für Südtirol bekannten Apfelstrudel.

iCH BErAtE SiE GErNE. ANNIkA FIschEr TEL. +49 (0) 8151/775-132 E-mAIL: a.fischer@alpetour.de

Untitled-3884 105

pressmind ®

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

7.Tag: Ausflug Bozen - Weinstraße (ca. 135 km) Ein Ausflug in die Landeshauptstadt Bozen und an die Südtiroler Weinstraße, eine der ältesten Weinstraßen Itlaliens, kann den Abschluss Ihrer erholsamen und erlebnisreichen Urlaubswoche bilden. Bozen lockt mit den bekannten Lauben und dem Obstmarkt, und an der Weinstraße sollten Sie eine Kellereibesichtigung mit Weinprobe auf keinen Fall verpassen! 8.Tag: Heimreise

✓ 7 x Halbpension im Pustertal/Eisacktal ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Begrüßungsgetränk ✓ Südtiroler Abend mit Spezialitätenmenu im Rahmen der HP und Live-Musik durch einen Alleinunterhalter

✓ 1 x Kaffeenachmittag mit Apfelstrudel im Hotel

✓ Almfest auf der Fane-Alm bei Brixen mit Brettljause, Schnaps, Musik und Transfer auf die Alm

✓ Festliches Abschiedsessen mit 5-Gang-Menu im Rahmen der HP 01.04.-31.10.20 3-Sterne-Hotel

ab €

325,-

EZ-Zuschlag

ab €

84,-

Verlängerungstag

ab €

38,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPIT306

www.alpetour.de

105

5/27/2019 9:19:26 AM


ITALIEN SüDtirol

BLÜHENDES SÜDTIROL APFELBLÜTENFEST UND BLUMENMARKT Jedes Jahr im Frühjahr lädt die Apfelkönigin zum Blütenfest auf dem Apfelhochplateau Natz-Schabs ein und heißt zahlreiche "Königliche Hoheiten" willkommen. Folgen auch Sie der Einladung und genießen einen erlebnisreichen Tag mit Festumzug, Südtiroler Spezialitäten und Live-Musik. Der Besuch des traditionellen Blumenmarktes in Bozen rundet das Programm ab! und Südtiroler Spezialitäten und lauschen Sie bekannten Volksmusik- und Schlagerkünstlern.

Programmvorschlag

4 TAGE ab€143,Hier können Sie dem Trubel der Stadt bei einem gemütlichen Spaziergang am See entfliehen und zum Abschluss des Tages bei einer Kellereibesichtigung mit Weinprobe die leckeren Tropfen der Region verkosten. 4.Tag: Heimreise

1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Apfelblütenfest (ca. 60 km) Seien Sie dabei, wenn sich das sonnige Hochplateau Natz-Schabs im Frühjahr in ein Meer aus Blüten verwandelt. Jedes Jahr am 1. Mai lädt die Apfelkönigin zum "Königlichen Festival im Blütenzauber" ein. Diesem Ruf folgen zahlreiche Majestäten, wie die Lavendel-, Honig- und Kirschköniginnen in edlen Gewändern, um von ihren Herkunftsgebieten zu erzählen und gemeinsam einen prächtigen Festumzug zu gestalten. Begleitet werden sie von Musikkapellen und Vereinen mit festlich geschmückten Wagen. Besuchen Sie auch den Bauernmarkt mit handwerklichen Produkten

Hotel Senoner, Spinges ★★★

3.Tag: Ausflug Blumenmarkt in Bozen Weinstraße (ca. 170 km) Heute fahren Sie in die Landeshauptstadt Bozen zum 130. Blumenmarkt. Das traditionelle Blumenfest verwandelt das Herzstück der Stadt, den Waltherplatz, in ein buntes Blütenmeer. Geranien aller Art, Maiglöckchen, Tulpen, Rosen, Margeriten, Fuchsien und alles, was auf Balkonen und in Gärten den Sommer über blüht, ist hier zu finden. Aber auch Kräuter, zarte Gemüsepflänzchen, Zitrusbäume und Oleander werden angeboten. Und gern lassen sich die Verkäufer und die Bozner Stadtgärtner Geheimtipps entlocken, die zum guten Gedeihen beitragen. Im Anschluss fahren Sie an die Südtiroler Weinstraße zum Kaltererer See.

WEITERE VERANSTALTUNGEN IM FRÜHJAHR: Osterkonzert in Meransen am 12.04.20 Muttertagskonzert in Meransen am 09.05.20 Open-air der Kastelruther Spatzen in Kastelruth am 13.06.20 Alpenrosenfest in Meransen am 27.06.20 Detaillierte Informationen und Programmvorschläge finden Sie unter www.alpetour-gruppenreisen.de

✓ 3 x Halbpension im Pustertal/Eisacktal ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Begrüßungsgetränk ✓ Südtiroler Spezialitätenmenu im Rahmen der HP

✓ Besuch des Königlichen Festivals in Natz ✓ Ganztägige Reiseleitung Bozen/Weinstraße ✓ Besuch des Blumenmarktes in Bozen ✓ Kellereibesichtigung inkl. Weinprobe 30.04.-03.05.20 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Zentrum, ca. 15 km von Brixen entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Fitnessraum, Wellnessbereich mit Hallenbad, Whirlpool, Sauna und Solarium. Die 45 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, TV, Minisafe, WLAN und teilweise Balkon ausgestattet. Kostenlose Tiefgarage für Busse am Hotel.

106 alpetour - Der Paketer

Untitled-3890 106

pressmind ®

3-Sterne-Hotel/Pension

ab €

143,-

EZ-Zuschlag

ab €

36,-

Verlängerungstag

ab €

38,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPIT131

iCH BErAtE SiE GErNE. ANNIkA FIschEr TEL. +49 (0) 8151/775-132 E-mAIL: a.fischer@alpetour.de

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

5/27/2019 9:19:42 AM


SÜDTIROL ITALIEN

AUF GEHT'S ZUM MUSIKANTENTREFFEN

4 TAGE ab€155,-

Musikkapellen aus ganz Europa treffen sich in Südtirol! Seien Sie dabei, wenn in Brixen die Musik bei Platzkonzerten, Sternmarsch und Gesamtkonzert aller Kapellen erklingt. Freude an der Musik, gutes Essen und nettes Beisammensein stehen im Vordergrund des von alpetour organisierten Internationalen Musikantentreffens. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausfl ug Pustertal Erkunden Sie heute das Pustertal, welches an der Mühlbacher Klause beginnt. Machen Sie in Bruneck, dem Hauptort des Tales, einen Stopp und bummeln Sie durch die malerische Altstadt, schauen Sie im urigen Speckmuseum in der Stadtgasse vorbei oder besichtigen Sie das Museum von Reinhold Messner auf dem Brunecker Schloss. Im Anschluss empfehlen wir die Weiterfahrt Richtung Hochpustertal zum Pragser Wildsee, der Teil des UNESCO-Weltnaturerbe Dolomiten ist. Der See liegt am Fuße des Seekofels und zusammen ergeben sie ein einmaliges Landschaftsbild. Spazieren Sie auf dem gemütlichen, gut befestigten Rundweg und genießen Sie dieses wundervolle Panorama!

3.Tag: Musikantentreffen in Brixen Heute fahren Sie nach Brixen und sind dabei, wenn am Vormittag in der Altstadt die Platzkonzerte erklingen. Schlendern Sie durch die Stadt zu den verschiedenen Plätzen, auf denen die Musikkapellen ihr Können zeigen und spüren Sie die einmalige Atmosphäre! Zur Mittagszeit erwartet Sie auf dem Domplatz ein schmackhaftes Mittagessen unter freiem Himmel mit musikalischer Begleitung. Am Nachmittag versammeln sich alle Musikanten und der Sternmarsch zum Domplatz quer durch die Stadt beginnt. Nach der offiziellen Begrüßung und Ehrung der Gruppen erklingen zum Finale die Instrumente aller Kapellen gemeinsam beim Gesamtchor. Lassen Sie sich sich dieses Musikereignis nicht entgehen! Zum Abschluss des Tages steht ein Südtiroler Abend im Hotel mit Spezialitätenessen und Live-Musik durch einen Alleinunterhalter auf dem Programm! 4.Tag: Heimreise

Hotel Lindnerhof, Stefansdorf ★★★

MEIN TIPP FÜR SIE Sie haben eine Kapelle in Ihrer Region, die einen Vereinsugmit mitAuftrittsmöglichkeiAuftrittsmöglichkeiausflug ten plant? Dann ist unser Musikantentreffen genau das Richtige, denn hier kann jede Musikkapelle auch aktiv dabei sein! Gerne lassen wir Ihnen unseren Reisevorschlag mit passendem Rahmenprogrammzukommen.

Ihre Annika Fischer

✓ 3 x Halbpension im Pustertal/Eisacktal ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Begrüßungsgetränk ✓ Besuch des Musikantentreffens in Brixen mit Platzkonzerten, Sternmarsch der Musikkapellen durch die Altstadt und anschließendem Zusammenspiel auf dem Domplatz

✓ Mittagessen (Tellergericht) auf dem Domplatz im Rahmen des Musikantentreffens

✓ Südtiroler Abend mit Spezialitätenmenu im Rahmen der HP und Live-Musik durch einen Alleinunterhalter 17.09.-20.09.20 Das alpetour-Vertragshotel liegt im Zentrum und ca. 5 km von Bruneck entfernt. Es verfügt über Speisesaal, Bar, Lift, Stube, Aufenthaltsraum, Außenpool, Saunalandschaft mit Ruheraum, Garten und WLAN. Die 25 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, TV und Balkon ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

ICH BERATE SIE GERNE. ANNIKA FISCHER TEL. +49 (0) 8151/775-132 E-MAIL: a.fi scher@alpetour.de

Untitled-3897 107

PRESSMIND ®

- MACHT MEDIEN EINFACH. MEHRFACH. - HTTP:// WWW.PRESSMIND.DE

3-Sterne-Hotel/Pension

ab €

155,-

EZ-Zuschlag

ab €

36,-

Verlängerungstag

ab €

39,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPIT301

www.alpetour.de

107

5/27/2019 9:20:00 AM


ITALIEN SüDtirol

4 TAGE ab€155,-

NACH MERAN ZUM TRAUBENFEST Das Traubenfest in Meran ist das älteste Erntedankfest Südtirols und wird jedes Jahr im Herbst zum Abschluss der Weinlese gefeiert. Drei Tage lang steht die Stadt im Zeichen von Brauchtum, Musik und Südtiroler Spezialitäten. Der traditionelle Festumzug mit geschmückten Wagen bildet den Höhepunkt der Veranstaltung. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Dolomitenrundfahrt (ca. 220 km) Heute machen Sie eine Rundfahrt durch das UNESCO-Welterbe Dolomiten. Begleitet werden Sie von einer Reiseleitung, die Sie auf die schönsten Ausblicke und Fernsichten aufmerksam macht und viel über diese einzigartige Bergwelt zu berichten hat. Es sind verschiedene Routen möglich, zum Beispiel durch das Pustertal und das Gadertal zum Skizentrum Corvara. Im Anschluss passieren Sie den Campolongo-Pass, das Pordoi-Joch und das Sella-Joch und können den Blick auf Sellagruppe und Langkofel genießen. Dann fahren Sie durch das "Tal der Holzschnitzer", das bekannte Grödnertal.

3.Tag: Ausflug Traubenfest in Meran (ca. 180 km) Nach dem Frühstück fahren Sie nach Meran, wo an diesem Wochenende das traditionelle Traubenfest stattfindet. Die Stadt zeigt sich in besonderem Glanz und es erklingt überall die Musik einheimischer Musikanten. Der festliche Umzug mit den prächtig geschmückten Wagen, Musikkapellen und typischen Trachten bildet den Höhepunkt der Veranstaltung. Er beginnt am Vinschger Tor (Rennweg) und führt durch die malerische Innenstadt bis zum Thermenplatz. Auf der Kurpromenade und dem Thermenplatz warten an den verschiedenen Ständen Südtiroler Spezialitäten, guter Wein und traditionelles Handwerk auf Sie!

WEITERE VERANSTALTUNGEN IM HERBST: Kastelruther Spatzen in Meransen am 05.09.20 Knödelfest in Sterzing am 06.09.20 Almabtrieb in Meransen am 26.09.20 Brot- und Strudelmarkt in Brixen am 02.10.20 Speckfest in Villnöß am 03.10.20 Kastelruther Spatzenfest in Kastelruth am 09.10.20 + 10.10.20 Detallierte Informationen und Programmvorschläge finden Sie unter www.alpetour-gruppenreisen.de

4.Tag: Heimreise

✓ 3 x Halbpension im Pustertal/Eisacktal/ © T. Linack - Fotolia

Comfort Hotel Erica, Salurn ★★★S

Unterland

✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Begrüßungsgetränk ✓ Ganztägige Reiseleitung Dolomiten ✓ Törggelen-Abend im Hotel mit Spezialitätenmenu im Rahmen der HP und Live-Musik durch einen Alleinunterhalter

✓ Besuch des Traubenfestes in Meran 16.10.-19.10.20 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Zentrum und ca. 30 km von Bozen entfernt. Es verfügt über Speisesaal, Bar, Lift, Fitnessraum, Wellnessbereich mit Sauna, Dampfbad, Solarium, Garten und WLAN. Die 44 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/ WC, Fön, TV, Minisafe und Balkon ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

108 alpetour - Der Paketer

Untitled-3903 108

pressmind ®

3-Sterne-Hotel/Pension

ab €

155,-

EZ-Zuschlag

ab €

36,-

Verlängerungstag

ab €

39,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPIT302

iCH BErAtE SiE GErNE. ANNIkA FIschEr TEL. +49 (0) 8151/775-132 E-mAIL: a.fischer@alpetour.de

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

5/27/2019 9:20:18 AM


TrenTino ITALIEN

MOLVENO AM FUSS DER DOLOMITEN, AM UFER DES SEES

4 TAGE ab€139,-

Unser Geheimtipp für Sie! Der Molvenosee ist der zweitgrößte See der Region Trentino und mit seinem glasklaren Wasser, in dem sich die Berge der Brenta Dolomiten widerspiegeln, den umliegenden Wäldern und dem am Ufer gelegenen Luftkurort Molveno ein perfektes Reiseziel! Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Trient (ca. 100 km) Heute fahren Sie nach Trient. Die Stadt liegt umgeben von den Ausläufern der Dolomiten im Flusstal der Etsch. Hier erwartet Sie einer der schönsten Domplätze Italiens mit der Kathedrale San Vigilio und dem Neptunbrunnen sowie das Schloss Castello del Buonconsiglio. Am Nachmittag besuchen Sie eine Sektkellerei in der Nähe von Trient. Bei einer Führung erfahren Sie alles Wissenswerte über den prickelnden Wein und seine Herstellung und können diesen im Anschluss auch bei einer Probe kosten. Nicht zu spät am Nachmittag sind Sie wieder zurück in Ihrem Hotel in Molveno und haben noch Zeit, Ihren Urlaubsort bei einem Spaziergang am Seeufer zu genießen.

3.Tag: Ausflug Gardasee (ca. 250 km) Begleitet von Ihrer Reiseleitung fahren Sie heute Richtung Süden. Die Fahrt führt Sie durch das Tal der Seen, eine Landschaft, die Wasser und Berge vereint und wunderschöne Ausblicke verspricht. Dann erreichen Sie Riva del Garda, am nördlichsten Punkt des Gardasees. Die drei historischen Stadttore führen Sie in das Zentrum der Altstadt und an die Uferpromenade. Am Ostufer des Gardasees fahren Sie weiter nach Malcesine. Alternativ erreichen Sie Malcesine auch auf dem Wasserweg. Bei einer Schifffahrt auf dem See geht es von Riva del Garda über Limone (mit Aufenthalt) auch nach Malcesine. Letzter Stopp Ihres Ausflugs ist das zauberhafte Örtchen Bardolino, bekannt durch den köstlichen "Bardolino" Wein. 4.Tag: Heimreise

Hotel Europa, Molveno ★★★ Das alpetour-Vertragshotel liegt am Ortsrand, ca. 500 m vom See und ca. 25 km von der Autobahnausfahrt S. Michele all'Adige entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Fernsehraum, Aufenthaltsraum, Terrasse, Garten und WLAN. Die 35 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Radio, Minisafe und überwiegend Balkon ausgestattet und auf Haupthaus und Dependance aufgeteilt. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

✓ 3 x Halbpension am Molvenosee ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Begrüßungsgetränk ✓ Trentiner Spezialitätenmenu im Rahmen der HP

✓ Ganztägige Reiseleitung Gardasee ✓ Besichtigung einer Sektkellerei bei Trient inkl.Verkostung 01.05.-30.06.20, 13.09.-31.10.20 3-Sterne-Hotel

ab €

139,-

EZ-Zuschlag

ab €

30,-

Verlängerungstag

ab €

37,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPIT135

iCH BerATe Sie Gerne. ANNIkA FIschEr TEL. +49 (0) 8151/775-132 E-mAIL: a.fischer@alpetour.de

Untitled-3909 109

pressmind ®

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

www.alpetour.de

109

5/27/2019 9:20:38 AM


ITALIEN TrenTino

NEU VAL DI SOLE BAHN- UND BERGERLEBNISSE IM TAL DER SONNE

4 TAGE ab€185,-

Zwischen den Brenta Dolomiten, dem Lieblingsgebiet des Braunbären, und dem Nationalpark Stilfserjoch eingebettet, erstreckt sich das Val di Sole auf einer Länge von rund 40 km. Genießen Sie bei einer Fahrt mit dem Bernina Express die nahegelegene Schweizer Bergwelt und fahren Sie mit der Elektrobahn durch das Tal der Sonne bis nach Trient. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Bernina Express (ca. 350 km) Über den Tonalepass geht es heute nach Tirano. Hier beginnt für Sie die Fahrt mit dem Bernina Express auf einer der schönsten und erlebnisreichsten Bahnstrecken der Schweiz. Vorbei an Poschiavo geht es über den 2.300 m hohen Bernina-Pass nach Pontresina und weiter bis nach St. Moritz, wo Sie Ihr Bus wieder empfängt. Die traumhafte Bergwelt der Berninagruppe wird Sie begeistern! 3.Tag: Ausflug Malè - Trient (ca. 120 km) Nach dem Frühstück fahren Sie mit der Elektrobahn von Malè nach Trient. Die ruhige und interessante Fahrt führt Sie durch das untere Val di Sole und das ganze Val di Non, wobei Dutzende von Dörfern und alten Burgen sowie Weingärten und Apfelplantagen ein schönes Panorama bieten. Am Bahnhof in Trient angekommen, werden Sie von Ihrem Stadtführer empfangen und durch das Zentrum der geschichtsträchtigen Stadt mit ihHotel Pippo, Terzolas ★★★S

ren Renaissance-Palästen und dem Dom begleitet (ca. 2 Std.). Als nächstes steht die Besichtigung einer Sektkellerei auf dem Programm, bei der Sie den prickelnden Wein verkosten dürfen. Zurück im Hotel erwartet Sie ein Trentiner Spezialitätenessen bei Kerzenschein und Musik. 4.Tag: Heimreise WeitererProgrammvorschlag Rundfahrt Brenta Dolomiten (ca. 200 km) Nach dem Frühstück beginnt Ihr heutiger Ausflug, der Dolomiten und Bergseen verbindet. In Begleitung einer Reiseleitung passieren Sie den Campo Carlo Magno-Pass und erreichen Madonna di Campiglio. Hier haben Sie die erste Gelegenheit, die gewaltige Brenta-Gruppe zu bewundern. Weiter geht die Fahrt am Tenno-See entlang, der idyllisch in einer Talmulde gelegen ist, zur Stadt Riva am Gardasee. Weitere Zwischenstopps auf Ihrer Rundfahrt sind der Toblino See mit dem gleichnamigen, befestigten Schloss und der Molvenosee. Hotel Alpholiday Dolomiti, Dimaro ★★★★

✓ 3 x Halbpension im Val di Sole ✓ Begrüßungsgetränk ✓ Bahnfahrt mit dem Bernina Express Tirano - St. Moritz (2. Klasse Panoramawagen)

✓ Bahnfahrt mit der Elektrobahn Malè - Trient ✓ Stadtführung in Trient ✓ Besichtigung einer Sektkellerei bei Trient inkl. Verkostung

✓ Trentiner Spezialitätenessen bei Kerzenschein mit 4-Gang-Menu und Musik im Rahmen der HP 01.05.-13.10.20

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich am Ortsrand und ca. 5 km von Malè entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Außenpool mit Liegewiese, Wellnessbereich mit Dampfbad, Sauna und Whirlpool, Terrasse und WLAN. Die 44 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Minisafe und Balkon ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

110

alpetour - Der Paketer

Untitled-2640 110

pressmind ®

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Zentrum und ca. 5 km von Malè entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Außenpool mit Liegewiese, Wellnessbereich mit Hallenbad und Saunen, Terrasse, Garten und WLAN. Die 80 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Minisafe und Balkon ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

3-Sterne-Hotel

ab €

EZ-Zuschlag

ab €

185,36,-

4-Sterne-Hotel

ab €

215,-

EZ-Zuschlag

ab € 51,-

Verlängerungstag

ab €

39,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPIT134

iCH BerATe Sie Gerne. ANNIkA FIschEr TEL. +49 (0) 8151/775-132 E-mAIL: a.fischer@alpetour.de

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

5/28/2019 10:15:34 AM


TRENTINO ITALIEN

4 TAGE ab€149,-

LEVICO TERME - CHARMANTER KURORT IM TRENTINO Gärten, Parks, blumengeschmückte Alleen, Kurhaus, historisches Ortszentrum, Thermalbäder und der See machen Levico Terme zu einem attraktiven Urlaubsort mit alpinem Charakter. Die ideale Lage macht es möglich, in die Südtiroler Bergwelt einzutauchen und zugleich das typische Flair der norditalienischen Städte zu erleben. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Bassano del Grappa - Marostica (ca. 150 km) Heute fahren Sie nach Bassano del Grappa. Über die aus dem 13. Jahrhundert stammende Holzbrücke "Ponte Vecchio" (oder auch "Ponte degli Alpini" genannt) erreicht man das historische Zentrum des Städtchens. Bei einer Führung starten Sie zum Beispiel an der Piazza delle Libertà, wo sich die Kirche S. Giovanni Battista befindet, lernen die romanisch-gotische Kirche S. Francesco kennen und gelangen zum Castello Superiore, einer Burganlage aus dem Jahre 1175, hinter der sich ein sehenswerter Dom befindet. Im Grappamuseum des Ortes wartet dann eine Führung auf Sie, bei der Sie im Anschluss verschiedene Produkte verkosten dürfen, zu denen ein Stück "Fregolotta", ein typischer Kuchen der Region und eine Praline Hotel Bavaria, Levico Terme ★★★

mit Grappafüllung gereicht werden. Am Nachmittag geht es weiter nach Marostica. Von weitem sieht man bereits die Konturen der Stadtmauern auf dem Hügel Pausolino. Der Ort ist wegen des lebenden Schachspiels mit Darstellern in mittelalterlichen Kostümen berühmt, das alle zwei Jahre auf der von Arkaden umgebenen Piazza des Städtchens ausgerichtet wird. Es erinnert an ein legendäres, angeblich 1454 ausgetragenes Spiel um die Hand der Tochter des Burgherrn. Sehenswert ist außerdem das Castello da Basso. 3.Tag: Dolomitenrundfahrt (ca. 220 km) Nachdem Ihr gestriger Ausflug Richtung Süden ging, fahren Sie heute nach Norden in die Südtiroler Bergwelt. Das UNESCO-Welterbe Dolomiten mit bizarren Felsformationen, glasklaren Bergseen und wunderschönen Ausblicken wird Sie verzaubern. Ihre Rundfahrt führt Sie in das Fleimstal nach Cavalese, weiter nach Predazzo, über den Karerpass, vorbei am gleichnamigen glasklaren KarerHotel Bellavista Relax, Levico Terme ★★★★

see, der zu einer Rast einlädt, durch das wildromantische Eggental nach Bozen. Von hier aus fahren Sie entlang der Südtiroler Weinstraße, begleitet von einem malerischen Landschaftsbild mit Weinreben und Apfelplantagen, vorbei an den Weindörfern zurück nach Levico Terme. 4.Tag: Heimreise

✓ 3 x Halbpension in Levico Terme ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Begrüßungsgetränk ✓ Ganztägige Reiseleitung Bassano del Grappa/Marostica

✓ Eintritt Grappamuseum mit Führung, Verkostung und Kuchen 01.04.-25.10.20 ab €

149,-

EZ-Zuschlag

ab €

54,-

Verlängerungstag

ab €

43,-

ab €

189,-

Hotel Bavaria

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 500 m vom Zentrum und ca. 800 m vom See entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Außenpool, Garten und WLAN. Die 58 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Minisafe und teilweise Balkon ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 200 m vom See entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Konferenzraum, Fitnessraum, Außenpool, Wellnessbereich mit Sauna, Dampfbad und Ruheraum, Garten und WLAN. Die 85 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Minisafe und teilweise Balkon ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

Hotel Bellavista Relax

Untitled-3921 111

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

★★★★

EZ-Zuschlag

ab € 51,-

Verlängerungstag

ab €

54,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPIT114

WIR BERATEN SIE GERNE. TEAm ITALIEN TEL. +49 (0) 8151/775-130, -133, -149 E-mAIL: italien@alpetour.de

pressmind ®

★★★

www.alpetour.de

111

5/27/2019 9:21:14 AM


ITALIEN GarDasee

GARDASEE - EIN MEER IM GEBIRGE Der Gardasee zieht die meisten Urlauber nicht nur durch seine ausgezeichnete Lage zwischen Mailand und Venedig an, sondern der größte See Italiens bietet auch einmalige Landschaftsstriche. Steile Berge im Norden, herrliche Hügel im Süden, Zypressen, Weinund Olivenanbau ebenso wie grüne Wiesen, Alpenveilchen und Enzian. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Gardaseerundfahrt (Malcesine - Garda Sirmione) Heute unternehmen Sie eine Gardaseerundfahrt. Sie fahren die östliche Gardesana entlang nach Malcesine mit der Scaligerburg und den alten Stadtmauern. Weiterfahrt über Garda, das sich durch seine schöne Seepromenade und einen kleinen Hafen mit dem aus venezianischer Zeit stammenden "Palazzo del Capitano" auszeichnet. Anschließend fahren Sie nach Sirmione, das bekannt ist für eine weltberühmte archäologische Attraktion: die Grotten des Catull, welche sich am äußersten Ende dieser Landzunge befinden.

3.Tag: Ausflug Verona Fahrt nach Verona, einst bedeutende römische Siedlung, dort wo die Etsch aus den Alpen in die Tiefebene tritt, später Herrschaftsgebiet der ehrgeizigen Fürsten della Scala (Scaliger) und Visconti. Die Stadt ist nicht nur bekannt durch Romeo und Julia. Hier finden jeden Sommer die weltberühmten Opernfestspiele in der römischen Arena statt. Bei einer Stadtführung besichtigen Sie die Kirche San Zeno, das Haus von Julia mit dem legendären Balkon und die wunderschöne Altstadt. Nach der Führung haben Sie genügend Zeit, durch die Via Mazzini zu bummeln und in einem der zahlreichen Cafés auf der Piazza Bra einen Cappuccino zu genießen. Alternativ fahren Sie zur Weinkellereibesichtigung inkl. Probe in das berühmte Valpolicella-Weinbaugebiet, welches sich zwischen Verona und dem Gardasee befindet.

Weitere Programmvorschläge Ausflug Riva del Garda - Malcesine - Bardolino Der Tag beginnt mit der Besichtigung von Riva del Garda. Die drei historischen Stadttore Rivas führen Sie in die Fußgängerzone der historischen Altstadt, welche Sie mit ihren schönen Gässchen und der fein "herausgeputzten" Uferpromenade verzaubern wird. Weiterfahrt nach Malcesine. Das überaus malerische Ortsbild wird von einer mächtigen Scaligerburg dominiert. Diese thront über dem mittelalterlichen Ortskern mit kleinen Plätzen, gewölbten Durchgängen und holprigen Pflasterwegen. Anschließend Fahrt nach Bardolino, einer der bezauberndsten Orte des Gardasees und in der ganzen Welt als Anbaugegend des Bardolino-Weines berühmt. Der Ort erfreut sich seines guten Rufes dank der Anmut seiner Lage, der Schönheit des Landschaftsbildes, des milden Klimas und der Mittelmeerflora (Zitronenbäume, Zedern, Olivenbäume und Oleander).

4.Tag: Heimreise Hotel Splendid Sole, Manerba del Garda ★★★

1

2

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich in einem Ortsteil von Manerba, ca. 800 m vom See entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Fitnessraum, Hallenbad, Außenpool, Terrasse, Garten und WLAN. Die 57 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, Balkon und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

112

alpetour - Der Paketer

Untitled-3928 112

pressmind ®

Hotel Antico Monastero, Toscolano ★★★★

Das alpetour-Vertragshotel gehört zur Anlage Villaggio Albergo, bestehend aus Hotel, Apartementanlage und Campingplatz am Ufer des Sees, ca. 700 m vom Zentrum entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Außenpool und Terrasse. Die 98 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage und Minisafe ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

Hotel Cristallo, Malcesine ★★★

3 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 900 m vom Zentrum und ca. 700 m vom See entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Außenpool, Terrasse und Garten. Die 46 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV und Klimaanlage ausgestattet. Kostenpfl ichtiger Busparkplatz ca. 2 km entfernt.

Hotel La Perla, Garda ★★★

4 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 150 m vom Zentrum und ca. 200 m vom See entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Außenpool und WLAN. Die 148 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenpfl ichtiger Busparkplatz ca. 200 m entfernt.

WIr BeraTeN sIe GerNe. TEAM ITALIEN TEL. +49 (0) 8151/775-130, -133, -149 E-MAIL: italien@alpetour.de

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

5/27/2019 9:21:35 AM


Gardasee ITALIEN

4 TAGE ab€145,Ausfl ug Iseosee - Franciacorta - Sirmione Fahrt zum bekannten Iseosee. Von Clusane aus unternehmen Sie eine Linienschifffahrt zur Monte Isola (ca. 20 Min.), der größten Binneninsel Europas, dann Weiterfahrt nach Iseo (ca. 15 Min.). Im Anschluss geht es nach Franciacorta, eine junge Weinbauregion. Dank des milden Klimas und der Nähe zum Iseosee gelingt hier besonders gut die Herstellung des bekannten Schaumweins "Spumante di Franciacorta“. Den Unterschied zwischen dem "italienischen Champagner“ und Prosecco erfahren Sie am besten bei einer Weinprobe in einer Kellerei. Auf dem Rückweg ist ein Stopp in Sirmione vorgesehen. Hier können Sie die berühmte archäologische Attraktion, die Grotten des Catull sowie die Kirche San Pietro in Mavino besichtigen. Dolomitenrundfahrt Heute fahren Sie Richtung Bozen. Durch das romantische Eggental geht es hinauf zum Karerpass. Sie halten am Karersee und genießen den Ausblick auf die schönste Gebirgskette der Dolomiten. Vorbei am Rosengarten Weiterfahrt ins Fassatal. In Canazei beginnt die Fahrt zum Pordoipass. Nach der Mittagspause geht es über den Sellapass ins Grödnertal. Unterwegs haben Sie Zeit, herrliche Hotel Bella Lazise, Lazise ★★★★

5 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 1,5 km vom Zentrum und ca. 300 m vom See entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Hallenbad, Außenpool, Terrasse, Garten und WLAN. Die 74 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

Landschaftsaufnahmen zu machen. In St. Ulrich können Sie einen Stadtbummel unternehmen und die berühmten Holzschnitzereien besichtigen. Ausfl ug Venedig Vom Busparkplatz Tronchetto aus fahren Sie mit dem Schiff nach Venedig (ca. 30 Min.). Ein Besuch der auf 118 Inseln errichteten Stadt ist ein einzigartiges Erlebnis. Lassen Sie sich bei einer Stadtführung (ca. 2 Std.) vom einmaligen Flair der Lagune verzaubern und entdecken Sie den Markusplatz mit dem Dom und dem Campanile, den Dogenpalast sowie die Seufzerbrücke.

✓ 3 x Halbpension am Gardasee ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Begrüßungsgetränk ✓ Ganztägige Reiseleitung Malcesine/

Wochenmärkte (i.d. Regel von 08:00 - 12:00 Uhr): Montag: Peschiera, Torri del Benaco, Colombare di Sirmione Dienstag: Desenzano, Limone, Torbole Mittwoch: Gargnano, Lazise, Riva oder Arco, San Felice del Benaco Donnerstag: Bardolino, Bussolengo, Toscolano Freitag: Garda, Sirmione, Manerba Samstag: Malcesine, Salò, Castiglione delle Stiviere, Caprino, Verona

Hotel Antico Monastero

Garda/Sirmione

✓ Kurtaxe 01.03.-30.11.20 Hotel Splendid Sole Hotel Cristallo

★★★

Hotel La Perla

★★★

Hotel Bella Lazise Hotel Poiano

Untitled-3935 113

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

★★★★

★★★★

ab €

145,-

ab €

159,-

ab €

159,-

ab €

163,-

ab €

199,-

ab €

210,-

EZ-Zuschlag

ab € 51,-

Verlängerungstag

ab €

44,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPIT141

Hotel Poiano, Costermano/Garda ★★★★

6 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 2 km vom Zentrum und ca. 2 km von Garda entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, TV-Saal, Konferenzräume und Außenpool. Die 251 Zimmer/Apartments sind mit Bad oder Dusche/ WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage und Minibar ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

WIr BeraTeN sIe GerNe. TEAM ITALIEN TEL. +49 (0) 8151/775-130, -133, -149 E-MAIL: italien@alpetour.de

pressmind ®

★★★★

★★★

www.alpetour.de

113

5/27/2019 9:21:56 AM


ITALIEN GarDasee

BUON APPETITO - GOURMETREISE NORDITALIEN

4 TAGE ab€219,-

"Essen ist ein Bedürfnis, genießen ist eine Kunst" (Francois de La Rochefoucauld, 1613-1680). Die Freunde der guten italienischen Küche kommen rund um den Gardasee voll auf ihre kulinarischen Kosten. Entdecken Sie bei dieser Reise neben berühmten Sehenswürdigkeiten auch die landestypischen Spezialitäten, wie z.B. Tortellini, Risotto oder den edlen Tropfen Vino Soave. Salute! Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Valeggio sul Mincio - Mantua (ca. 150 km) Fahrt zum berühmten Parco di Sigurtà in Valeggio sul Mincio. Die 50 ha große Naturparkanlage ist eine spektakuläre Oase unweit des Gardasees, welche im Jahre 1859 angelegt wurde. Fünf große Blütezeiten (Tulpen, Iris, Rosen, Seerosen und Astern), 18 Seen mit Tropenfischen und weitere natürliche Schauspiele warten auf Sie. Der Ort Valeggio sul Mincio ist bekannt für die Herstellung von Tortellini. Somit darf eine Tortellini-Probe nicht fehlen, wo Sie in den Genuss der leckeren Teigwaren kommen. Weiter geht es in den Raum Mantua zu einer kleinen Käserei. Nach einer kurzen Besichtigung der Produktionsstätte genießen Sie eine Käseprobe. Der Käse wird ausschließlich aus regionaler Milch hergestellt.

3.Tag: Ausflug Verona - Isola della Scala Soave (ca. 190 km) Heute fahren Sie in die Stadt von Romeo und Julia, nach Verona. Einst bedeutende römische Siedlung, dort wo die Etsch aus den Alpen in die Tiefebene tritt, später Herrschaftsgebiet der ehrgeizigen Fürsten della Scala (Scaliger) und Visconti. Hier unternehmen Sie einen Spaziergang durch die Stadt und trinken einen Cappuccino in einer Bar auf der Piazza Bra. Danach geht es weiter nach Isola della Scala, welches das Hauptreisanbaugebiet Italiens und Heimat der berühmten Reissorte Vialone Nano ist. Dort wird Ihnen die Reisverarbeitung von damals bis heute in einer wassergetriebenen Reismühle aus dem 17. Jahrhundert näher gebracht. Freuen Sie sich auf die Verkostung von einem typischen Risotto. Anschließend Fahrt in das Soavegebiet, um die berühmten Weine dieser Gegend zu entdecken. Die kleinen Weingüter stehen seit Generationen unter familiärer Leitung. Durch die verschiedenen Bodenstrukturen dieser Region hat jeder Wein seinen eigenen Charakter und Geschmack. Hier darf eine Weinprobe natürlich nicht fehlen. 4.Tag: Heimreise

✓ 3 x Halbpension in Manerba del Garda ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu inkl. 1/4 l Wein und 1/2 l Wasser

✓ Begrüßungsgetränk ✓ 1 x Pastaparty oder Candlelight-Dinner im Rahmen der HP

✓ Ganztägige Reiseleitung Valeggio sul Mincio/Mantua

✓ Eintritt und Führung Parco di Sigurtà ✓ Tortellini-Probe in Valeggio sul Mincio inkl. 1 Glas Wein

✓ Käseprobe inkl. 1 Glas Wein und Wasser ✓ Ganztägige Reiseleitung Verona/Isola della Scala/Soave

Hotel Belvedere, Manerba del Garda ★★★ Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 1 km vom Zentrum und vom See entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum und Außenpool. Die 23 Zimmer und 45 Apartments sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage und Minisafe ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

✓ Cappuccino in Verona ✓ Besuch einer Reismühle inkl. RisottoVerkostung

✓ Weinprobe mit Imbiss ✓ Kurtaxe 01.03.-30.04.20, 04.10.-31.10.20 Hotel Belvedere

★★★

ab €

219,-

Kein EZ-Zuschlag bis 6 EZ in der Nebensaison Verlängerungstag

ab €

39,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPIT142

114

alpetour - Der Paketer

Untitled-3941 114

pressmind ®

WIr BeraTeN sIe GerNe.

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

TEAM ITALIEN TEL. +49 (0) 8151/775-130, -133, -149 E-MAIL: italien@alpetour.de

5/27/2019 9:22:17 AM


Gardasee ITALIEN

NEU

5 TAGE ab€369,-

SPITZENKÜCHE TRIFFT KULTUR Bei dieser Reise kombinieren Sie gute Küche mit Kultur. Entdecken Sie die kulinarischen Spezialitäten und kulturelle Highlights aus drei Regionen Norditaliens. Verwöhnen Sie Ihren Gaumen mit weltberühmten Spezialitäten wie Risotto, Parmesankäse, Parmaschinken und edlem Wein. Auch Musikliebhaber kommen auf Ihre Kosten. Erleben Sie ein Violinenkonzert in Cremona, der Geburtsstätte des Geigenbaus und Heimat von Stradivari & Co. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Parma - Modena - Isola della Scala (ca. 380 km) Heute fahren Sie nach Parma. Bei einer Stadtführung (ca. 2 Std.) bewundern Sie prächtige Bauten wie den Bischofspalast und das Holztheater Teatro Farnese, mit 4500 Plätzen damals das größte Theater der Welt. Danach besuchen Sie die Produktionsstätten zwei der bekanntesten Köstlichkeiten Italiens, welche ihren Ursprung in dieser Region haben: eine Parmesan-Käserei und eine Parmaschinkenfabrik. Eine Verkostung dieser Spezialitäten darf hier nicht fehlen. Weiterfahrt in den Raum Modena zu einem Balsamessig-Produktionsbetrieb. Der weltbekannte "Aceto Balsamico“ ist dunkel und würzig und wird in besonderen Holzfässern gelagert. Hier nehmen Sie auch an einer kleinen Verkostung teil. Weiterfahrt zur Isola della Scala, einem der Hauptreisanbaugebiete Italiens. Bei einem Abendessen in einer Reismühle aus dem 17. Jahrhundert genießen Sie drei verschiedene Reisgerichte, Reistorte und Reisschnaps.

3.Tag: Ausflug Cremona - Mantua (ca. 250 km) Fahrt nach Cremona, wo eine Stadtführung (ca. 2 Std.) auf Sie wartet. Die Stadt ist als Geburtsstätte des Geigenbaus bekannt. Die größten Geigenbaufamilien Amati, Bergonzi, Guarneri und Stradivari stammen alle von hier. Diese traditionsreiche Geigenbaukunst Cremonas wurde daher schon vor einigen Jahren zum immateriellen Kulturerbe der UNESCO ernannt. Sie bewundern den Dom und das Baptisterium, die Kirche Santa Maria Assunta sowie den Palazzo Raimondi. Danach besuchen Sie die "Sala dei Violini“ im Violinenmuseum. Hier sind einige Stradivari-Violinen ausgestellt, und es wartet auch ein kleines Violinkonzert auf Sie. Weiterfahrt nach Mantua, welches zu einem Stadtbummel einlädt. Die Stadt bietet ein wunderschönes Flair sowohl inner- als auch außerhalb der mittelalterlichen Stadtmauern, welche von prachtvollen Parkanlagen und Stadtgärten umgeben sind. 4.Tag: Ausflug Verona - Bardolino (ca. 75 km) Der Tag beginnt mit der Besichtigung von Verona (ca. 2 Std.). Sie entdecken die Kirche San Zeno, das Haus von Julia mit dem legendären Balkon und die wunderschöne Altstadt. Nach der Füh-

Hotel La Perla, Garda ★★★ Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 150 m vom Zentrum und ca. 200 m vom See entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Außenpool und WLAN. Die 148 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenpflichtiger Busparkplatz ca. 200 m entfernt.

rung haben Sie Zeit, durch die Via Mazzini zu bummeln und in einem der zahlreichen Cafés auf der Piazza Bra einen Cappuccino zu genießen. Anschließend Fahrt zu einer Ölmühle und Weinkellerei im Raum Bardolino mit Verkostung. 5.Tag: Heimreise

✓ 4 x Halbpension in Garda ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ 1 x Livemusik im Hotel ✓ Besuch einer Reismühle inkl. Risotto-Abendessen, 1/4 l Wein und 1/2 l Wasser im Rahmen der HP

✓ Ganztägige Reiseleitung Parma/Modena/ Isola della Scala

✓ Stadtführung in Parma ✓ Besuch einer Parmesan-Käserei inkl. Verkostung und 1 Glas Wein

✓ Besuch einer Schinkenfabrik inkl. Verkostung und 1 Glas Wein

✓ Besuch eines Balsamessig-Produktionsbetriebes inkl. Verkostung

✓ Ganztägige Reiseleitung Cremona/Mantua ✓ Stadtführung in Cremona ✓ Eintritt Geigensaal inkl. Violinkonzert ✓ Ganztägige Reiseleitung Verona/Bardolino ✓ Stadtführung in Verona ✓ Cappuccino in Verona ✓ Ölprobe ✓ Weinprobe mit Imbiss ✓ Kurtaxe 28.03.-18.05.20, 26.09.-31.10.20 ab €

369,-

EZ-Zuschlag

ab €

74,-

Verlängerungstag

ab €

49,-

Hotel La Perla

★★★

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPIT143

WIr BeraTeN sIe GerNe. TEAM ITALIEN TEL. +49 (0) 8151/775-130, -133, -149 E-MAIL: italien@alpetour.de

Untitled-3947 115

pressmind ®

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

www.alpetour.de

115

5/27/2019 9:22:32 AM


ITALIEN GarDasee

GARDASEE - alpetour-WEINFEST

4 TAGE ab€229,-

Salute! "Il vino fa buon sangue - Wein macht gutes Blut" (Italienisches Sprichwort). Benvenuti zum alpetour-Weinfest am Gardasee. Im Weingut La Casetta können Sie Ihre Seele baumeln lassen und sich wie ein König fühlen! Genießen Sie ein typisches Mittagessen mit lokalen Spezialitäten und runden Sie dieses mit einer Wein- sowie Ölprobe ab. Begleitet werden Sie von toller Livemusik und guter Stimmung! Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Rovereto - alpetour-Weinfest im Weingut La Casetta Heute besuchen Sie die Altstadt von Rovereto mit ihren vielen Gassen und Palästen geprägt von venezianischem Einfluss und dem Castel Veneto, die venezianische Burg aus dem 14.Jahrhundert. Danach fahren Sie zur weltberühmten Friedensglocke (Gewicht 22.639 kg), welche jeden Abend bei Sonnenuntergang mit hundert Schlägen imposant ertönt. Weiterfahrt zum alpetour-Weinfest in das Weingut La Casetta in Brentino Belluno Veronese. Hier genießen Sie die italienische Küche (Lasagne mit Salat, Mineralwasser, Dessert und Kaffee) in Kombination mit einer Olivenölverkostung inklusive Filmvorführung über die Olivenölproduktion. Die Weinverkostung von vier Weinen mit Matteo darf nicht fehlen. Der Önologe Matteo erklärt, wie Wein verkostet wird, wie Sie Aromen schmecken und riechen, sowie die Eigenschaften, welche einen edlen Wein auszeichnen. Dazu gibt es für jeHotel Cristallo, Malcesine ★★★

den Wein ein Arbeitsblatt über Aroma, Geschmack und Abgang. Matteo begleitet Sie in die Weingärten, wo er Ihnen erklärt, wie Wein kultiviert wird. Außerdem erklärt er die verschiedenen Schritte der Reifung und die Besonderheit der Barrique-Weine. Zum Ausklang erwartet unsere Gäste eine typisch italienische Jause (Salami, Schinken, Weinkäse mit hausgemachtem Weingelee, eingelegte Oliven, Essiggurken, Brot, Mineralwasser und ein Glas Wein). Ein Alleinunterhalter (ca. 2,5 Std.) sorgt für gute Stimmung. Am Ende erhält jeder Teilnehmer sein persönliches Weinverkostungsdiplom. 3.Tag: Ausflug Malcesine - Riva del Garda Bardolino Der Tag beginnt mit der Besichtigung von Malcesine, wo jeden Freitag Vormittag der schöne Wochenmarkt stattfindet. Das überaus malerische Ortsbild wird von einer mächtigen Scaligerburg dominiert. Diese thront über dem mittelalterlichen Ortskern mit kleinen Plätzen, gewölbten Durchgängen und holprigen Pflasterwegen. Weiterfahrt nach Riva del Garda. Die drei historischen Stadttore Rivas führen Sie in die Fußgängerzone der Hotel Centrale, Riva del Garda ★★★

historischen Altstadt, welche Sie mit ihren schönen Gässchen und der fein "herausgeputzten“ Uferpromenade verzaubern wird. Anschließend Fahrt nach Bardolino, einer der bezauberndsten Orte des Gardasees. Der Ort erfreut sich seines guten Rufes dank seiner Lage, der Schönheit des Landschaftsbildes, des milden Klimas und der Mittelmeerflora (Zitronenbäume, Zedern, Olivenbäume und Oleander). 4.Tag: Heimreise

✓ 3 x Halbpension am Gardasee ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Kurtaxe ✓ Ganztägige Reiseleitung Rovereto/ La Casetta

✓ Eintritt und Führung Friedensglocke in Rovereto

✓ Besuch des Weingutes La Casetta inkl. Mittagessen und Weinprobe

✓ Ölprobe ✓ Imbiss mit einem Glas Wein ✓ Alleinunterhalter ✓ Weinverkostungsdiplom ✓ Ganztägige Reiseleitung Malcesine/Riva delGarda/Bardolino 16.04.-19.04.20, 23.04.-26.04.20, 08.10.-11.10.20, 15.10.-18.10.20

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 900 m vom Zentrum und ca. 700 m vom See entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Außenpool, Terrasse und Garten. Die 46 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/ WC, Fön, Telefon, TV und Klimaanlage ausgestattet. Kostenpflichtiger Busparkplatz ca. 2 km entfernt.

116

alpetour - Der Paketer

Untitled-3953 116

pressmind ®

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im historischen Zentrum und ca. 100 m vom See entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum und WLAN. Die 70 Zimmer sind mit Dusche/WC, Fön, Telefon, TV und Minisafe ausgestattet. Kostenpflichtiger Busparkplatz ca. 2 km entfernt.

alpetour-Weinfest immer am Freitag und Samstag! Hotel Cristallo und Centrale

★★★

ab €

229,-

EZ-Zuschlag

ab € 51,-

Verlängerungstag

ab €

48,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPIT180

WIr BeraTeN sIe GerNe. TEAM ITALIEN TEL. +49 (0) 8151/775-130, -133, -149 E-MAIL: italien@alpetour.de

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

5/27/2019 9:22:48 AM


Venetien ITALIEN

3 TAGE ab€128,-

ARENA DI VERONA In der Arena di Verona, dem besterhaltenen Amphitheater der Antike, sorgen zahlreiche Mitwirkende, hervorragende Chöre, wunderschöne Ballettszenen und erstklassige Besetzungen für ein Erlebnis der besonderen Art. Eine Opernaufführung mit großartiger Kulisse stellt den Höhepunkt Ihres Verona-Besuchs dar. Programmvorschlag

Weitere Programmvorschläge

1.Tag: Anreise

Gardaseerundfahrt Bei einer Gardaseerundfahrt fahren Sie die östliche Gardesana entlang nach Malcesine mit der Scaligerburg und den alten Stadtmauern. Weiterfahrt über Garda nach Sirmione, bekannt für eine weltberühmte archäologische Attraktion: die Grotten des Catull, welche sich am äußersten Ende dieser Landzunge befinden. Sie schieben sich ca. vier km lang zwischen den Golf von Desenzano und den von Peschiera.

2.Tag: Ausflug Verona - Arena Der Vormittag steht zur freien Verfügung. Am Nachmittag Fahrt nach Verona mit der Kirche San Zeno, die im 12. und 13. Jahrhundert erbaut wurde, dem Balkon der Julia und der Piazza Bra, an der sich die weltberühmte Arena befindet. Bei seiner Errichtung lag das Theater noch außerhalb der Stadtmauer und wurde in römischer Zeit für Gladiatorenkämpfe und Wettkämpfe genutzt. Nachdem ein Erdbeben im Jahr 1117 einen Teil des Außenrings zerstört hatte, diente es als Steinbruch für das wachsende mittelalterliche Verona. Erst seit dem 100. Geburtstag von Giuseppe Verdi 1913 finden in dem imposanten Bauwerk, das als drittgrößtes antikes Amphitheater gilt, wieder regelmäßig Veranstaltungen statt. Am Abend besuchen Sie eine Opernaufführung in der Arena di Verona und genießen das einzigartige Flair.

Ausfl ug Padua Möglichkeit zur Fahrt nach Padua, die Geburtsstadt des berühmten Architekten Andrea Palladio. Besichtigung der Grabkirche des Hl. Antonius. Bereits von weitem sehen Sie die acht Kuppeln und die byzantinisch geprägten Glockentürme der Basilika. Die Gassen und Plätze im Zentrum mit ihren zahlreichen Geschäften laden zu einem Einkaufsbummel ein.

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück ✓ Abendessen am Anreisetag im Hotel ✓ Eintrittskarte unnummerierter Stufenplatz

3.Tag: Heimreise

rechts und links (So, Di, Mi, Do) Hotel Turismo, San Martino Buon Albergo ★★★★

Hotel Fiera, Verona ★★★★

✓ Kurtaxe 12.06.-06.09.20 3-Sterne-Hotel Gardasee

ab €

EZ-Zuschlag

ab €

34,-

ab €

149,-

Hotel Turismo

★★★★

EZ-Zuschlag Hotel Fiera

★★★★

EZ-Zuschlag Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 9 km vom Zentrum von Verona entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, TV-Saal und WLAN. Die 74 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 3 km vom Zentrum entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Fitnessraum und WLAN. Die 82 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

Untitled-3959 117

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

ab €

52,-

ab €

167,-

ab €

50,-

Im Hotel Turismo kein EZ-Zuschlag bis 6 EZ ab 21.06. bis 06.09.20 (So-Di). Verlängerungstag

ab €

46,-

HP-Zuschlag pro Tag

ab €

5,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPIT146

WiR BeRAten Sie GeRne. TEAM ITALIEN TEL. +49 (0) 8151/775-130, -133, -149 E-MAIL: ITALIEN@ALpETour.dE

pressmind ®

128,-

www.alpetour.de

117

5/27/2019 9:23:05 AM


ITALIEN Comer See

COMER SEE - ZWISCHEN PALMEN UND BERGEN

4 TAGE ab€152,-

Der Comer See erstreckt sich inmitten einer mächtigen Berglandschaft mit teilweise starken Höhenunterschieden am Südrand der Alpen. Die prachtvolle Kulturlandschaft bietet Ausflugsmöglichkeiten zu Barockkirchen, romanischen Sakralbauten, geschichtsträchtigen Villen, Museen und französischen Parks. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Como - Villa Carlotta in Tremezzo Heute unternehmen Sie zunächst eine Stadtführung in Como (ca. 2 Std.) und sehen unter anderem die Piazza del Duomo in der historischen Altstadt mit dem Dom Santa Maria Maggiore, dem ehemaligen Rathaus Broletto und dem Stadtturm, die Basilika San Abbondio und die Piazza Cavour. Die Stadt trägt den Beinamen "Seidenstadt", da bis zum Zweiten Weltkrieg Seidenraupen für die Produktion von Seide gezüchtet wurden. Auch heute noch ist Como europäisches Zentrum für die Seideverarbeitung. Nachmittags empfehlen wir, mit dem Schiff nach Tremezzo zur Villa Carlotta zu fahren. Die Villa wurde im klassischen Stil des 18. Jahrhunderts errichtet. Dort können Sie den botanischen Garten sowie die Villa selbst mit ihren vielen Kunstgegenständen und den ehemaligen Wohngemächern bestaunen.

Hotel Excelsior Splendide, Bellagio ★★★

3.Tag: Ausflug Mailand Heute fahren Sie in die bedeutende Wirtschaftsund Modemetropole Mailand. Neben ihren kunsthistorischen Reichtümern ist die Stadt geprägt von südlichem Flair und nördlichem Geschäftssinn. Sie sehen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Mailands, wie z.B. das Castello Sforzesco, eine beeindruckende Burg mit Schloß, den Friedhof "Cimitero Monumentale", der mit wunderschönen Grabmonumenten an bedeutende Mailänder erinnert und den berühmten Dom Santa Maria Nascente, welcher ein gotisches Meisterwerk ist. Natürlich dürfen auch das bekannte Opernhaus "Teatro alla Scala" und die Galleria Vittorio Emanuele, eine der schönsten überkuppelten Einkaufsstraßen Italiens, nicht fehlen. Den Nachmittag können Sie in einem der vielen Straßencafés bei einem Cappuccino oder einem leckeren Gelato genießen!

WeitererProgrammvorschlag Drei-Seen-Rundfahrt Vom ebenso wilden wie romantischen Comer See, an dessen Ufer sich vor allem um Como herum prachtvolle Villen mit gepflegten Gärten befinden, führt die Fahrt an den wunderschönen Luganer See. Bei einem Aufenthalt in Lugano sehen Sie die Uferpromenade, den Stadtpark der Villa Ciani sowie das Zentrum mit der Kirche Santa Maria degli Angioli. Weiter geht es über Locarno an den Lago Maggiore, der vor allem durch seine landschaftlichen Kontraste fasziniert.

4.Tag: Heimreise

Hotel Britannia Excelsior, Cadenabbia ★★★

✓ 3 x Halbpension am Comer See ✓ Erweitertes Frühstück & 3-Gang-Menu ✓ Stadtführung in Como 01.03.-30.06.20, 01.09.-31.10.20 ab €

152,-

EZ-Zuschlag

ab €

60,-

Verlängerungstag

ab €

47,-

ab €

192,-

EZ-Zuschlag

ab €

60,-

Verlängerungstag

ab €

61,-

Hotel Excelsior Splendide

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Zentrum und direkt am See. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Außenpool und Terrasse. Die 47 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 800 m entfernt.

118

alpetour - Der Paketer

Untitled-3965 118

pressmind ®

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Zentrum und direkt am See. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Außenpool, Terrasse, Garten und WLAN. Die 284 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Minisafe und Klimaanlage ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 700 m entfernt oder kostenpflichtiger Busparkplatz ca. 100 m entfernt.

Hotel Britannia Excelsior

★★★

★★★

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPIT151

WIr BerATeN SIe GerNe. TEAm ITALIEN TEL. +49 (0) 8151/775-130, -133, -149 E-mAIL: italien@alpetour.de

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

5/27/2019 9:23:22 AM


Graubünden und LaGo MaGGiore ITALIEN

5 TAGE ab€299,-

ÜBER DIE ALPEN VON DAVOS AN DEN LAGO MAGGIORE Von den höchsten Gipfeln der Schweizer Berge zu den Palmen nach Italien: Der Bernina Express verbindet als höchste Bahnstrecke der Alpen den Norden mit dem Süden Europas. Die Bahnstrecke bietet Ihnen wunderbare Aussichten auf die grandiose Gebirgswelt, und anschließend genießen Sie die mediterrane Vegetation und das herrliche Flair an einem der schönsten Seen Italiens, dem Lago Maggiore. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach Davos 2.Tag: Ausflug Lukmanierpass - Vierwaldstättersee (ca. 435 km) Herrliche Panoramafahrt durch das Surselva über Flims nach Disentis, bekannt durch das beeindruckende Benediktinerkloster. Von hier geht es auf den knapp 2.000 m hohen Lukmanierpass. Die abwechslungsreiche Fahrt führt nun hinunter nach Olivone. Über Biasca und Airolo erreichen Sie durch den Gotthardtunnel oder alternativ über den Gotthardpass (Wintersperre) den Vierwaldstättersee. Die Rückfahrt nach Davos erfolgt über Einsiedeln und vorbei am Walensee. 3.Tag: Davos - Bernina Express - Lago Maggiore (ca. 380 km) In St. Moritz steigen Sie in den Bernina Express, dessen Strecke zu den schönsten Bahnstrecken weltweit gehört. Die spektakuläre Alpenüberquerung über den Berninapass führt Sie über Viadukte, vorbei an grandiosen Gletschern und hinunter zu den Palmen ins italienische Veltlin bis nach Tirano. Hier können Sie ein typisches Mittagessen einnehmen. Weiterfahrt an den Lago Maggiore, wo Sie die folgenden zwei Nächte verbringen. 4.Tag: Ausflug Santa Caterina del Sasso - Isola Bella - Stresa Von Stresa aus fahren Sie in ca. 20 Min. mit dem Motorboot zur Kirche Santa Caterina del Sasso. Das kleine Kloster liegt einmalig schön unter einem Felsrand, der steil ins Wasser abfällt. Bei einer Führung lernen Sie die Wallfahrtsstätte näher kennen. Weiterfahrt zur Isola Bella, eine der berühmten Borromeischen Inseln. Sie besuchen den wunderschönen Palast des Prinzen Borromeo mit Wandmalereien, Gemälden und wertvollem Mobiliar. Zudem bietet Insel dem Besucher die be-

deutendste barocke Gartenanlage Italiens, welche Pflanzen aus aller Welt beherbergt. Mit dem Schiff geht es wieder zurück in den mondänen UrlaubsortStresa. 5.Tag: Heimreise WeitererProgrammvorschlag Ausflug Domodossola - Santa Maria Maggiore Ossolatal Sie fahren zunächst nach Domodossola, den wichtigsten antiken Handelsort des Gebietes. Sie bummeln durch die schöne Altstadt mit dem Marktplatz und den mittelalterlichen Gassen. Weiter geht es mit der Vigezzo-Centovallibahn in ca. 45 Min. zur herrlichen Gebirgsortschaft Santa Maria Maggiore. Neben der antiken Kirche befindet sich in dem Ort das Museum der Schornsteinfeger. Weiterfahrt in das Ossolatal, wo Sie bei einem Produzenten von typischen Produkten der Gegend eine Kostprobe erwartet.

✓ 4 x Halbpension (2 x Davos, 2 x Lago Maggiore)

✓ Erweitertes Frühstück & 3-Gang-Menu ✓ Bahnfahrt mit dem Bernina Express St. Moritz - Tirano (2. Klasse Panoramawagen)

✓ Original Bernina Urkunde ✓ Davos Klosters Card ✓ Ganztägige Reiseleitung Santa Caterina del Sasso/Isola Bella/Stresa

✓ Schifffahrt Stresa - Santa Caterina del Sasso - Isola Bella - Stresa 01.05.-31.10.20 3-Sterne-Hotels

ab €

299,-

EZ-Zuschlag

ab €

76,-

Ausfl ug Domodossola/Santa Maria Maggiore/Ossolatal p.P. ab €

45,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPIT158

Wir beraTen Sie Gerne. TEAm ITALIEN TEL. +49 (0) 8151/775-130, -133, -149 E-mAIL: italien@alpetour.de

Untitled-3971 119

pressmind ®

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

www.alpetour.de

119

5/27/2019 9:23:39 AM


ITALIEN LAGO MAGGIORE

LAGO MAGGIORE - DER ZAUBER EINES BLÜHENDEN SEES Der Lago Maggiore verdankt seine Schönheit vor allem der kontrastreichen Landschaft, den Blumenparadiesen und den schneebedeckten Gipfeln der Alpen im Hintergrund. Für die Berühmtheit des Lago Maggiore sorgten u.a. seine Inseln, allen voran die Isola Bella. Mondänes Flair findet man eher in den Orten am Westufer, während die malerischen Städte am Ostufer noch recht ursprünglich sind. angelegte Parkanlage sowie der alte Landwohnsitz der Familie Borromeo.

Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausfl ug Borromeische Inseln Das Schiff bringt Sie zu den Borromeischen Inseln. Die Isola Bella galt bereits zur Barockzeit als sogenanntes Weltwunder. Die zahlreichen Säle im berühmten Palast des Prinzen Borromeo aus dem 17. Jahrhundert sind prunkvoll ausgestattet, u.a. mit Wandmalereien, Gemälden und wertvollem Mobiliar. Zudem bietet die Insel dem Besucher die bedeutendste barocke Gartenanlage Italiens mit Pflanzen aus aller Welt. Bei der Isola dei Pescatori handelt es sich um ein malerisches Fischerdorf. Bei einem Inselrundgang sehen Sie die kleine romanische Kirche San Vittore. Besondere Kennzeichen der Isola Madre sind die im englischen Stil

Hotel e Residence dei Fiori, Baveno ★★★

1

Untitled-3977 120

PRESSMIND ®

4.Tag: Heimreise Hotel Pesce d`Oro, Suna di Verbania ★★★

2

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Zentrum und ca. 150 m vom See entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum und WLAN. Die 50 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 800 m entfernt.

120 alpetour - Der Paketer

3.Tag: Drei-Seen-Rundfahrt Heute fahren Sie entlang der Westküste des Lago Maggiore über Locarno nach Lugano. Bei einem Aufenthalt sehen Sie die schöne Uferpromenade, den Stadtpark der Villa Ciani sowie das Zentrum mit den herrlichen Lauben und der Kirche Santa Maria degli Angioli, die reich mit Fresken verziert ist. Anschließend fahren Sie weiter in die "Seidenstadt" Como. Sie entdecken die historische Altstadt mit dem imposanten Dom, dem ehemaligen Rathaus und dem Stadtturm. Como ist auch heute noch europäisches Zentrum für die Verarbeitung von Seide. Die zahlreichen Geschäfte in den hübschen Gassen laden zum Bummeln ein.

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Zentrum, am See und ca. 2 km von Pallanza entfernt. Es besteht aus mehreren Gebäuden und verfügt über Restaurant, Bar, Aufenthaltsraum und WLAN. Die 59 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 800 m entfernt.

Weitere Programmvorschläge Ausfl ug Orta-See Sie entdecken eine Landschaft von unvergleichlicher Schönheit. Zunächst steht die malerische Ortschaft Orta San Giulio auf dem Programm. Auf der Insel San Giulio befindet sich die älteste Kirche dieser Region mit wertvollen Fresken aus der Zeit der Renaissance. Anschließend bietet sich noch eine Weinprobe an. Ausfl ug Mailand Besuchen Sie die bedeutende Wirtschafts- und Modemetropole Mailand. Die Hauptstadt der Region Lombardei hat einiges zu bieten, wie den weltbekannten Dom oder die Scala, die berühmte Oper. Ein Einkaufsbummel bietet sich an, z.B. in der Galleria Vittorio Emanuele, eine der schönsten überkuppelten Einkaufsstraßen Italiens. Ausflug mit der Centovallibahn Mit der berühmten Schmalspurbahn Vigezzina fahren Sie von Domodossola durch das italienische Valle Vigezzo und weiter durch die malerischen "hundert Täler" der Schweiz nach Locarno.

Hotel Lido Perla Nera, Stresa ★★★S

3 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 1 km vom Zentrum und ca. 100 m vom See entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Hallenbad, Whirlpool, Garten und WLAN. Die 36 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

Hotel Alpi, Baveno ★★★S

4 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 400 m vom Zentrum und ca. 200 m vom See entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Terrasse und WLAN. Die 53 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

WIR BERATEN SIE GERNE. TEAM ITALIEN TEL. +49 (0) 8151/775-130, -133, -149 E-MAIL: italien@alpetour.de

- MACHT MEDIEN EINFACH. MEHRFACH. - HTTP:// WWW.PRESSMIND.DE

5/27/2019 9:24:00 AM


LAGO MAGGIORE ITALIEN

4 TAGE ab€126,-

Die Reise führt entlang tiefer Schluchten, vorbei an Wasserfällen, Weinbergen und Kastanienwäldern. Sie können unterwegs einen Halt im Wallfahrtsort Re machen. Weinprobe in der Casa Vinicola Garrone in Oira di Crevoladossola Genießen Sie die typisch piemontesische Gastfreundschaft der Weinkellerei Garrone im schönen Ossolagebiet. Die unvergessliche Natur dieser Gegend, der gute Wein sowie ein schmackhafter Imbiss erwarten Sie! Wochenmärkte (i.d. Regel von 08:00 Uhr - 12:00 Uhr): Montag:Baveno Dienstag:Arona Mittwoch:Luino Donnerstag:Omegna Freitag: Stresa, Pallanza Samstag:Intra Sonntag:Cannobio

Ausfl ug Villa Taranto Eine der schönsten Gartenanlagen dieser Gegend wurde 1931 von einem schottischen Kapitän ins Leben gerufen, der sich in diesen Landstrich verliebte und ein „Paradies“ anlegte. Durch den gesamten Park führt ein fast sieben Kilometer langer Spazierweg.

5 Das alpetour-Vertragshotel, eine Villa aus dem Jahre 1920, befindet sich ca. 800 m vom Zentrum und ca. 100 m vom See entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Außenpool, Terrasse, Garten und WLAN. Die 70 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, Balkon und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

Inseln

✓ Schifffahrt zu den drei Borromeischen Inseln SUPER-SPAR-TERMINE 01.02.-25.03.20, 26.10.-30.11.20 3-Sterne-Hotel 3-Sterne-Hotel

Untitled-3984 121

- MACHT MEDIEN EINFACH. MEHRFACH. - HTTP:// WWW.PRESSMIND.DE

126,-

ab €

175,-

ab €

212,-

01.04.-31.10.20

MEIN TIPP FÜR SIE Ab dem Jahr 2020 werden die Borromeischen Inseln von Mitte März bis Anfang November geöffnet sein, so dass dieser Ausflug nun auch in der Vor- und Nachsaison einen festen Platz in IhremReiseprogrammfindenkann.

Hotel Alpi

S

★★★

01.04.-30.06.20, 01.09.-31.10.20 Hotel Royal

S

★★★

ab €

225,-

ab €

243,-

01.04.-31.10.20 Hotel Lido Perla Nera

S

★★★

13.03.-30.06.20, 01.09.-31.10.20 Zacchera Hotels EZ-Zuschlag

★★★★

ab €

259,-

ab €

63,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPIT154

Zacchera Hotels, Baveno und Stresa ★★★★

6 Hotel Simplon in Baveno, Hotel Splendid in Baveno, Grand Hotel Dino in Baveno (Foto), Hotel Bristol in Stresa. Die alpetour-Vertragshotels verfügen über Restaurant, Bar, Lift, Konferenzraum, Terrasse, Garten und WLAN. Die Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz in der Nähe vorhanden.

WIR BERATEN SIE GERNE. TEAM ITALIEN TEL. +49 (0) 8151/775-130, -133, -149 E-MAIL: italien@alpetour.de

PRESSMIND ®

ab €

26.03.-25.10.20

Ihre Yvonne Fischer

Hotel Royal, Stresa ★★★S

✓ 3 x Halbpension am Lago Maggiore ✓ Erweitertes Frühstück & 3-Gang-Menu ✓ Begrüßungsgetränk ✓ Ganztägige Reiseleitung Borromeische

www.alpetour.de

121

5/27/2019 9:24:26 AM


ITALIEN Lago Maggiore

REISETRÄUME AM LAGO MAGGIORE Bekannt ist der Lago Maggiore vor allem für seine abwechslungsreiche Landschaft, die Borromeischen Inseln und die charmanten Orte an den Ufern des Sees. Bei dieser Reise erleben Sie einen der schönsten Seen Italiens mal von einer anderen Seite. Es erwarten Sie interessante und erlebnisreiche Ausflüge, z.B. auf den Spuren der Reisproduktion, zu antiken Handelsorten und Kräutergärten und an den herrlichen Luganer See. Programmvorschlag

2.Tag: Ausfl ug Novara - Casalbeltrame Der Ausflug führt in die schöne piemontesische Stadt Novara. Bei einem Stadtrundgang entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten. Dazu zählen die Kathedrale Santa Maria Assunta im neuromanischen Stil und die Basilika San Gaudenzio, welche 1888 erbaut wurde und eine besondere Kuppel hat. Der restliche Tag steht ganz im Zeichen der Reisproduktion in der Poebene. Die Umgebung von Novara ist eine der größten Reisgegenden Italiens. In Casalbeltrame, einer kleinen Ortschaft in der Nähe von Novara, erwartet Sie ein köstliches Risotto-Essen. Anschließend werden Sie noch das interessante Reismuseum besichtigen, welches der Geschichte der Reisproduktion gewidmet ist. Das Museum wurde in einem alten Reisgut errichtet.

Hotel Aries, Lesa ★★★

4.Tag: Ausflug Luganer See Sie fahren nach Caslano zur Schokoladenfabrik der Firma Alprose mit ihrem Herstellungs- und Verkaufsbereich. Weiterfahrt nach Lugano. Sie entdecken die schöne Uferpromenade, den Stadtpark der Villa Ciani sowie das historische Altstadtzentrum mit den herrlichen Lauben und der Kirche Santa Maria degli Angioli, welche reich mit Fresken verziert ist. Am Nachmittag können Sie mit dem Schiff nach Morcote (ca. 1 Std.) fahren, um auf diesem Wege den See von seiner schönsten Seite aus zu sehen. Der ehemals wichtige Fischer- und Handelsort Morcote mit seiner schönen Lage, den Palästen, Kirchen und Arkaden sowie einer monumentalen Treppe mit 404 Stufen ist ein lohnenswertes Ziel für eine Besichtigung. 5.Tag: Heimreise WeitererProgrammvorschlag

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 6 km von Stresa, ca. 700 m vom Zentrum und ca. 500 m vom See entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum und Terrasse. Die 30 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV und Klimaanlage ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

122 alpetour - Der Paketer

Untitled-3990 122

pressmind ®

Ausflug Orta-See - Omegna Forum Museum Es erwartet Sie eine Landschaft von unvergleichlicher Schönheit. Zunächst besuchen Sie die malerische Ortschaft Orta San Giulio. Auf der Insel San Giulio befindet sich die älteste Kirche der Region mit wertvollen Fresken aus der Zeit der Renais-

sance. Am Nachmittag können Sie einen Halt im Omegna Forum Museum machen. Dieses beherbergt eine reiche Sammlung an Haushaltsgeräten von weltberühmten Firmen wie Alessi oder Bialetti. Dort findet sich bestimmt das eine oder andere Andenken. Zudem können Sie die typischen Produkte der Region verkosten. © PantherMedia / Todor Boyadjiev

1.Tag: Anreise

3.Tag: Ausflug Domodossola - Ossola Tal Heute steht zunächst Domodossola auf dem Programm, ein wichtiger antiker Handelsort im Herzen des Ossola Tales. Sie entdecken das schöne Altstadtzentrum mit dem Marktplatz, den mittelalterlichen Gassen und imposanten Palästen. Weiterfahrt in den kleinen Ort Oira. Nach einer kurzen Besichtigung verkosten Sie die typischen Produkte der Gegend: Käse, Wurst, Brot und Wein. Nach dieser angenehmen Pause geht es weiter nach Crodo in das Antigorio Tal. In diesem kleinen Dorf hat das Konsortium "Erba Böna" seinen Sitz. Die Mitglieder, vor allem Frauen, produzieren verschiedenste Erzeugnisse aus Kräutern der Gegend, wie u.a. Tee und Kosmetik.

5 TAGE ab€229,-

✓ 4 x Halbpension am Lago Maggiore ✓ Erweitertes Frühstück & 3-Gang-Menu ✓ Ganztägige Reiseleitung Novara/ Casalbeltrame

✓ Risottoessen inkl. Getränke (1/4 l Wein und 1/2 l Wasser)

✓ Eintritt Reismuseum ✓ Ganztägige Reiseleitung Domodossola/ Ossola Tal

✓ Weinprobe mit Imbiss ✓ Teeverkostung beim Konsortium "Erba Böna" ✓ Ganztägige Reiseleitung Luganer See 01.02.-31.10.20 3-Sterne-Hotel

ab €

229,-

EZ-Zuschlag

ab €

84,-

Verlängerungstag

ab €

33,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPIT176

Wir BeraTeN Sie gerNe. TEAm ITALIEN TEL. +49 (0) 8151/775-130, -133, -149 E-mAIL: italien@alpetour.de

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

5/27/2019 9:24:45 AM


Lago Maggiore ITALIEN

ESSEN WIE DIE GRAFEN AM LAGO MAGGIORE Eine der schönsten Gegenden Italiens erwartet Sie! Entdecken Sie den herrlichen Lago Maggiore - über den See zu den Borromeischen Inseln fahren, wunderbare Ausblicke und die mediterrane Lebensart genießen. Bei dieser Reise wandeln Sie sowohl auf den Spuren der ehemaligen Fischerdörfer als auch auf denen der Adelsfamilie Borromeo. Als besonderer Höhepunkt werden Sie in einem Restaurant auf der Isola Bella mit kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnt. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Stresa - Borromeische Inseln Am Vormittag haben Sie Zeit, die Umgebung Ihres Hotels kennenzulernen. Am Nachmittag fahren Sie mit Ihrer Reiseleitung (ca. 4 Std.) nach Stresa, eines der bekanntesten Reiseziele am Lago Maggiore. Sie besuchen die schöne Altstadt und bummeln durch die malerischen Gassen. Anschließend bringt Sie das Schiff auf die Isola dei Pescatori, ein malerisches Fischerdorf. Bei einem Inselrundgang sehen Sie die kleine romanische Kirche San Vittore. Weiterfahrt auf die Isola Bella. Sie sehen den wunderschönen Palast des Prinzen Borromeo mit Wandmalereien, Gemälden und wertvollem Mobiliar. Zudem bietet die Insel dem Besucher die bedeutendste barocke Gartenanlage Italiens mit Pflanzen aus aller Welt. Danach erwartet Sie ein besonderes Abendessen im Restaurant Elvezia, direkt an der Uferpromenade der Insel gelegen. Sie werden mit kulinarischen Köst-

lichkeiten verwöhnt und fahren nach dem Essen mit dem Motorboot zurück nach Stresa - ein gelungener Tag! 3.Tag: Ausflug Cannero - Cannobio - Ascona Der heutige Ausflug führt Sie zunächst nach Cannero, einer der wärmsten Orte am Lago Maggiore. Hier gedeihen selbst im Winter Zitrusfrüchte, welchen der Ort den Beinamen "Riviera" zu verdanken hat. Sie besuchen den kleinen Ort mit der malerischen Altstadt und der schönen Uferpromenade. Von dort aus fahren Sie mit dem Linienschiff, um Cannobio vom See aus zu erreichen. Die Fahrt ermöglicht Ihnen traumhafte Blicke auf die Villen am Ufer und die Inseln von Cannero. Das schmucke Städtchen Cannobio mit den zahlreichen Geschäften und Cafés in den engen Gassen und entlang der Seepromenade lädt zum Verweilen ein. Weiterfahrt nach Ascona, dem ehemaligen Fischerdorf mit bedeutenden historischen Bauten und viel südländischem Flair. 4.Tag: Heimreise

4 TAGE ab€182,Weitere Programmvorschläge Ausflug Strona-Tal, Heimat des Pinocchio Das Valle Strona am Orta-See ist ein faszinierendes Naturparadies mit traditionellen Handwerksbetrieben, vielen Wäldern und kleinen Ortschaften. Erreichbar ist das Tal mit Kleinbussen, die wir für Sie organisieren. Besuch einer historischen Holzwerkstatt, in der noch gearbeitet wird, und der Werkstatt "Maestro Geppetto", in welcher der Holz-Pinocchio geboren wurde. Ausfl ug Lugano - Como Fahrt nach Lugano mit der schönen Uferpromenade, den herrlichen Lauben und der mit Fresken verzierten Kirche Santa Maria degli Angioli. Anschließend Weiterfahrt in die "Seidenstadt" Como. Sie entdecken die historische Altstadt mit dem imposanten Dom, dem ehemaligen Rathaus und dem Stadtturm. Die zahlreichen Geschäfte in den hübschen Gassen laden zum Bummeln ein.

✓ 3 x Halbpension am Lago Maggiore ✓ Erweitertes Frühstück & 3-Gang-Menu ✓ Reiseleitung Stresa/Isola dei Pescatori/Isola Bella

Hotel Miralago, Verbania-Intra ★★★

Hotel Primavera, Stresa ★★★

✓ Schifffahrt Stresa - Isola dei Pescatori Isola Bella - Stresa

✓ 4-Gang-Abendessen inkl. 1/4 l Wein und 1/2 l Wasser im Restaurant Elvezia im Rahmen der HP

✓ Ganztägige Reiseleitung Cannero/ Cannobio/Ascona

✓ Schifffahrt Cannero - Cannobio 01.02.-31.10.20 Das alpetour -Vertragshotel befindet sich im Zentrum an der Seepromenade. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum und WLAN. Die 49 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV, Klimaanlage und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 700 m entfernt.

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Zentrum und ca. 100 m vom See entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, TV-Saal und WLAN. Die 34 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV und WLAN ausgestattet. Kostenpflichtiger Busparkplatz ca. 700 m entfernt.

3-Sterne-Hotel

ab €

182,-

EZ-Zuschlag

ab €

63,-

Verlängerungstag

ab €

33,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPIT160

Wir BeraTeN Sie gerNe. TEAm ITALIEN TEL. +49 (0) 8151/775-130, -133, -149 E-mAIL: italien@alpetour.de

Untitled-975 123

pressmind ®

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

www.alpetour.de

123

5/27/2019 9:25:04 AM


ITALIEN MAILAND

MAILAND - MEISTERWERKE DER MODE UND KULTUR Mailand, zweitgrößte Stadt Italiens und Zentrum für Mode, Medien und Design. Weltberühmt für den gotischen Dom, das Opernhaus Scala, die überkuppelte Einkaufsstraße Galleria Vittoria Emanuele oder zwei erfolgreiche Fussballclubs. Eine Stadt der Superlative, die immer einen Besuch wert ist! Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Mailand Heute lernen Sie bei einer Stadtführung (ca. 2 Std.) die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der lombardischen Hauptstadt kennen. Sie sehen das imposante Castello Sforzesco mit dem schönen Schlosspark Sempione und den berühmten Mailänder Dom, eines der bedeutendsten Werke der gotischen Baukunst in Italien. Besonders beeindruckend ist zudem die Galleria Vittoria Emanuele, eine der schönsten überkuppelten Einkaufsstraßen Italiens. Natürlich werfen Sie auch einen Blick auf das weltbekannte Opernhaus Scala. Den Nachmittag können Sie in einem der vielen Straßencafés bei einem Cappuccino oder einem leckeren Eis genießen.

Mailänder Doms und genießen Sie die herrliche Aussicht auf die Innenstadt von oben. Besichtigen Sie auch die Navigli, die sich als Wasserstraßennetz durch Mailand ziehen. An ihren Ufern lebten einst Arbeiter und Handwerker. Inzwischen sind dort schöne Viertel mit Geschäften, Kneipen und Künstlerateliers entstanden.

4 TAGE ab€132,AusflugPava i Die Stadt, in der schon im Mittelalter eine Universität gegründet wurde, ist eine der geschichtlich interessantesten Städte der Lombardei. Hier findet man romanische Architektur wie die Basilika San Michele und Bauten aus der Renaissance wie die überdachte Brücke Ponte Coperto. Etwas ausserhalb erhebt sich die Certosa von Pavia, ein Kartäuserkloster, das wie ein Schloss wirkt.

4.Tag: Heimreise Weitere Programmvorschläge Ausfl ug Bergamo Die mittelalterliche Altstadt, auch als "Città Alta" bekannt, ist noch komplett von Mauern umgeben und nur mit einer Standseilbahn oder zu Fuß zu erreichen. Unter der Herrschaft von Venetien entstanden herrliche Bauten. Zentrum der Stadt ist die Piazza Vecchia mit der romanischen Basilika Santa Maria Maggiore.

3.Tag: Tag zur freien Verfügung Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Mailand ist eine Hochburg für Designermode. Die Modehäuser Armani und Versace haben hier ihr kreatives Zentrum. Steigen Sie auf das Dach des Hotel Sempione, Mailand ★★★

Hotel St. John, Sesto San Giovanni ★★★★

✓ 3 x Übernachtung/Frühstück in Mailand ✓ Erweitertes Frühstück ✓ 1 x Abendessen in einem Restaurant ✓ Stadtführung in Mailand 01.01.-22.12.20

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Zentrum. Nächste U-Bahnstation ca. 100 m entfernt. Es verfügt über Frühstücksraum, Bar, Lift und WLAN. Die 50 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

124 alpetour - Der Paketer

Untitled-3998 124

pressmind ®

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 8 km vom Zentrum Mailands entfernt. Nächste U-Bahnstation ca. 400 m entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift und Konferenzraum. Die 96 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe und Minibar ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 50 m entfernt.

3-Sterne-Hotel Zentrum

ab €

EZ-Zuschlag

ab €

132,60,-

4-Sterne-Hotel Umgebung

ab €

144,-

EZ-Zuschlag

ab €

57,-

Verlängerungstag

ab € 35,-

HP-Zuschlag pro Tag

ab €

16,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPIT149

WIR BERATEN SIE GERNE. TEAm ITALIEN TEL. +49 (0) 8151/775-130, -133, -149 E-mAIL: italien@alpetour.de

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

5/27/2019 9:25:24 AM


Ligurien ITALIEN

5 TAGE ab€197,-

OLIOLIVA - DAS OLIVENÖLFESTIVAL IN LIGURIEN Was braucht ein kulinarisches Spitzenprodukt wie das weltberühmte Olivenöl aus der Blumenriviera an Zutaten? Ganz einfach: Sonne, Sonne und Sonne pur! Kommen Sie mit uns an die Sonnenseite Italiens und genießen Sie beim historischen und bekannten Olivenölfestival typische und schmackhafte Spezialitäten rund um die Olive.

ckens werden Sie sicher beeindrucken. In ihrer Umgebung wächst der edle ligurische Wein, der "Rossese di Dolceacqua". Hier darf eine Weinprobe mit kleinem Imbiss nicht fehlen. Salute!

men Sie eine Panoramafahrt entlang der Riviera in den mondänen Badeort Alassio. Auf dieser Strecke sehen Sie Berghänge mit Olivenbäumen und Palmen. Sehenswert ist die Altstadt sowie die Pfarrkirche von Sant`Ambrogio, auf deren Fliesen sich berühmte Persönlichkeiten mit ihren Autogrammen verewigt haben. Kosten Sie einen Cappuccino und lassen Sie sich vom mediterranen Flair verzaubern.

4.Tag: Ausflug Monaco - Montecarlo Fahrt entlang der bezaubernden Blumenriviera über Sanremo und Ventimiglia an die Côte d`Azur nach Monaco, wo Sie u.a. die Kathedrale und den Palast der Fürstenfamilie bewundern. Anschließend Weiterfahrt entlang des Yachthafens auf der Rennstrecke des Grand Prix von Monaco nach Montecarlo, wo Sie das weltberühmte Spielcasino besichtigen.

3.Tag: Ausflug Menton - Dolceacqua Der Tag beginnt mit der Fahrt nach Menton. Der Ort ist für sein mildes Klima mit 300 Tagen Sonnenschein im Jahr bekannt. Menton liegt an der östlichen Spitze der Côte d`Azur, und durch die geschützte Lage ist es der wärmste Ort an der französischen Küste. Das Klima lässt in der Stadt prächtige Zitronen, Orangen und Pampelmusen wachsen. Im Botanischen Garten kann man Bananenstauden, Lotusblüten und Avocadobäume bewundern. Weiterfahrt ins Hinterland nach Dolceacqua, einem malerisch am Hang gelegenen Ort aus dem 12. Jahrhundert. Die Burgruine, die schmalen Gässchen, die typischen Steinhäuser und die mittelalterliche Brücke in Form eines Eselrü-

5.Tag: Heimreise

Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausfl ug Imperia mit Olivenölfestival "Olioliva" - Alassio Heute besuchen Sie die Hafenstadt Imperia, dort fi ndet das Olivenölfestival "Olioliva" statt. Schon im 19. Jahrhundert hat die Ölproduktion die Wirtschaft der Stadt stark geprägt. Die Produktionsgeschichte können Sie am Vormittag im Olivenmuseum näher kennenlernen. Dort durchleben Sie die Zeitgeschichte der Olive, vom Anbau des Olivenbaumes bis zur Erzeugung des Olivenöls. Am Ende der Führung nehmen Sie an einer Ölprobe teil. Danach geht es weiter zum Olivenölfestival. Das historische Zentrum von Imperia wird zu "Olioliva" durch verschiedenste Stände und Aussteller belebt. In allen Straßen werden kulinarische Köstlichkeiten wie frisch gepresstes Olivenöl, Pesto, Wein, Süßigkeiten, eingelegtes Gemüse, Käse und Salami von lokalen Produzenten angeboten. Die Geschäfte der Stadt haben den ganzen Tag geöffnet, und viele Restaurants bieten typische Gerichte mit extra nativem Olivenöl an. Am Nachmittag unterneh-

✓ 4 x Halbpension an der Blumenriviera ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Begrüßungsgetränk ✓ Ganztägige Reiseleitung Imperia/Olioliva/ Alassio

✓ Eintritt und Führung in einem Ölmuseum inkl. Verkostung

✓ Ganztägige Reiseleitung Menton/ Dolceacqua

Hotel Villa delle Rose, Borgio Verezzi ★★★

Hotel Ai Pozzi Village, Loano ★★★★

✓ Weinprobe mit Imbiss ✓ Ganztägige Reiseleitung Monaco/ Montecarlo 03.11.-10.11.20 (Olioliva: 06.11.-08.11.20)

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Zentrum und ca. 80 m vom Meer entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift und WLAN. Die 44 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV, Minisafe und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 600 m entfernt.

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 950 m vom Zentrum und vom Meer entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Konferenzraum, Außenpool, Wellnessbereich und WLAN. Die 48 Zimmer und 80 Apartments sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe und Balkon oder Terrasse ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

3-Sterne-Hotel

ab €

197,-

EZ-Zuschlag

ab €

52,-

Verlängerungstag

ab € 35,-

Hotel Ai Pozzi Village

Untitled-981 125

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

ab € 235,ab €

86,-

Verlängerungstag

ab €

44,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPIT209

Wir BerATen Sie gerne. TEAM ITALIEN TEL. +49 (0) 8151/775-130, -133, -149 E-MAIL: italien@alpetour.de

pressmind ®

★★★★

EZ-Zuschlag

www.alpetour.de

125

5/27/2019 9:25:40 AM


ITALIEN LIGURIEN

BLUMENRIVIERA - DIE SONNENSEITE ITALIENS Der ligurische Küstenstreifen, welcher sich zwischen Montecarlo und La Spezia spannt, wird von den Italienern auch "arcobaleno" genannt = Regenbogen. Wir laden auch Sie gerne zum Fest der Farben ein. Üppige Vegetation, mildes Klima, Berge und eine tolle Meeresküste machen Ligurien landschaftlich zu einer der schönsten Regionen Italiens. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Monaco - Montecarlo Fahrt entlang der bezaubernden Blumenriviera über Sanremo und Ventimiglia an die weltbekannte und mondäne Côte d`Azur. Im Fürstentum Monaco bewundern Sie u.a. die Kathedrale und den Palast der Fürstenfamilie und Sie haben die Möglichkeit, den Exotischen Garten und das Ozeanographische Museum kennenzulernen. Anschließend Weiterfahrt entlang des Yachthafens auf der Rennstrecke des Grand Prix von Monaco nach Montecarlo, wo Sie das berühmte Spielcasino besichtigen. Auf dem Rückweg erwartet Sie im Parfümlabor Fragonard in Èze ein Genuss für Ihre Sinne. Bei einer geführten Besichtigung erfahren Sie interessante Geheimnisse der Parfümeriekunst.

Hotel Villa delle Rose, Borgio Verezzi ★★★

1

alpetour - Der Paketer

Untitled-987 126

PRESSMIND ®

4.Tag: Heimreise

Hotel Aquilia, Laigueglia ★★★

2

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Zentrum und ca. 80 m vom Meer entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift und WLAN. Die 44 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV, Minisafe und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 600 m entfernt.

126

3.Tag: Ausflug Sanremo - Hinterland Heute steht zunächst der Besuch von Sanremo auf dem Programm. Die schöne Stadt ist nur ca. 20 km von der französischen Grenze entfernt. Sehenswert sind das Spielcasino, die Kathedrale S. Siro, die russische Kirche und die malerische Altstadt. Besonders bekannt ist die "Kasbah“ von Sanremo, ein orientalisch anmutendes, völlig verwinkeltes Gewirr von Durchgängen und Gassen im historischen Zentrum. Weiterfahrt nach Dolceacqua, einem malerisch am Hang gelegenen Ort aus dem 12. Jahrhundert. Die Burgruine, die schmalen Gässchen, die typischen Steinhäuser und die mittelalterliche Brücke mit der Form eines Eselrückens werden Sie sicher beeindrucken. In ihrer Umgebung wächst der edle ligurische Wein, "Rossese di Dolceacqua".

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 350 m vom Zentrum und ca. 50 m vom Meer entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Terasse und WLAN. Die 34 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlange, Minisafe und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 200 m entfernt.

Weitere Programmvorschläge Ausflug Antibes - Saint Paul de Vence Heute fahren Sie nach Antibes. Dort besichtigen Sie zunächst den eleganten Yachthafen Port Vauban sowie die imposante Festung "Le Carré“. Bei einem Spaziergang über die "Remparts“, die Stadtmauer aus dem 17. Jahrhundert, haben Sie einen herrlichen Blick auf Nizza und die Seealpen. In der Altstadt befindet sich auch das berühmte Picasso-Museum mit vielen Werken, welche der Künstler hier im Herbst 1946 geschaffen und später dem Museum vermacht hat. Weiterfahrt nach Saint Paul de Vence. Dieses zauberhafte Städtchen inspirierte neben Picasso viele weitere namhafte Künstler wie Miró und Marc Chagall. Dieser lebte hier für ca. 20 Jahre und vermachte der Stadt einige seiner bedeutenden Werke. Ein Spaziergang führt durch enge Gassen zu malerischen kleinen Plätzen mit imposanten Brunnen. Die schmale Hauptstraße, heute eine Fußgängerzone, wird von mittelalterlichen Häusern gesäumt, welche zahlreiche Galerien und Läden mit faszinierendem Kunsthandwerk beherbergen.

Hotel Liliana, Andora ★★★

3 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich in ruhiger Panoramalage, ca. 400 m vom Zentrum und ca. 500 m vom Meer entfernt. Es besteht aus zwei Gebäuden und verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Fitnessraum, Außenpool, Terrasse, Garten und WLAN. Die 66 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/ WC, Fön, Telefon, TV und Minisafe ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

Hotel Baia Blu, Alassio ★★★

4 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 200 m vom Zentrum und ca. 300 m vom Meer entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Garten und WLAN. Die 26 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 600 m entfernt.

WIR BERATEN SIE GERNE. TEAM ITALIEN TEL. +49 (0) 8151/775-130, -133, -149 E-MAIL: italien@alpetour.de

- MACHT MEDIEN EINFACH. MEHRFACH. - HTTP:// WWW.PRESSMIND.DE

5/27/2019 9:26:03 AM


LIGURIEN ITALIEN

4 TAGE ab€99,Ausflug Nizza - Cannes Fahrt nach Nizza. Sie besichtigen die russische Kirche und haben die Gelegenheit, durch die Altstadt und über die bekannte Promenade des Anglais zu flanieren. Am frühen Nachmittag Weiterfahrt nach Cannes, Treffpunkt von „Stars und Sternchen“, wo alljährlich die internationalen Filmfestspiele stattfinden. Bummeln Sie über die Promenade La Croisette mit ihren Luxushotels und eleganten Geschäften.

Wochenmärkte an der Blumenriviera: (i.d. Regel von 08:00 - 12:00 Uhr): Montag: Andora, Savona, Ceriale Dienstag: Diano Marina, Sanremo, Spotorno Mittwoch:Albenga Donnerstag: Finale Ligure, Bordighera Freitag: Loano, Laigueglia, Ventimiglia Samstag:PietraLigure,Alassio,Sanremo

MEIN TIPP FÜR SIE Besuchen Sie unbedingt das Weingut Cantina Fratelli Gajaudo in Isolabona und genießen Sie neben ligurischen Spezialitäten, wie z.B. heimische Oliven, Nudeln mit frischer Pestosoße, hausgemachtem Pizzabrot "Focaccia", ein Glas des köstlichen Vino Rossese. Für mich persönlich der beste Wein aus meiner Heimat "Stars undSalute Sternchen", woAppetito! alljährlich die internatiLigurien. e Buon onalen Filmfestspiele stattfinden. Bummeln Sie über die Promenade La Croisette mit ihren Luxushotels und eleganten Geschäften. Ihre Monica Kramer-Pavan

Hotel Ai Pozzi Village, Loano ★★★★

5

Untitled-4005 127

PRESSMIND ®

Montecarlo 01.02.-10.06.20, 14.09.-30.11.20 3-Sterne-Hotel

ab €

EZ-Zuschlag

ab €

39,-

S

ab €

112,-

ab €

42,-

★★★

ab €

129,-

ab €

63,-

ab €

147,-

Hotel Liliana

✓ 3 x Halbpension an der Blumenriviera ✓ Erweitertes Frühstück & 3-Gang-Menu ✓ Begrüßungsgetränk ✓ Ganztägige Reiseleitung Monaco/

★★★

EZ-Zuschlag Hotel Baia Blu EZ-Zuschlag Hotel Ai Pozzi

Montecarlo

★★★★

ab €

63,-

ab €

153,-

EZ-Zuschlag

ab €

30,-

Verlängerungstag

ab €

31,-

EZ-Zuschlag

01.02.-31.03.20, 05.10.-30.11.20

Hotel Metropol

3-Sterne-Hotel

ab €

99,-

EZ-Zuschlag

ab €

39,-

Verlängerungstag

ab €

30,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPIT162

105,-

★★★★

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPIT163

Hotel Metropol, Diano Marina ★★★★

6

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 950 m vom Zentrum und vom Meer entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Konferenzraum, Außenpool, Wellnessbereich und WLAN. Die 48 Zimmer und 80 Apartments sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe und Balkon oder Terrasse ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

WIR BERATEN SIE GERNE.

✓ 3 x Halbpension an der Blumenriviera ✓ Erweitertes Frühstück & 3-Gang-Menu ✓ Begrüßungsgetränk ✓ Ganztägige Reiseleitung Monaco/

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 800 m vom Zentrum und ca. 250 m vom Meer entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Außenpool und Garten. Die 57 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

TEAM ITALIEN TEL. +49 (0) 8151/775-130, -133, -149 E-MAIL: italien@alpetour.de

- MACHT MEDIEN EINFACH. MEHRFACH. - HTTP:// WWW.PRESSMIND.DE

www.alpetour.de

127

5/27/2019 9:26:29 AM


ITALIEN Ligurien

BLUMENRIVIERA - SONNE, MEER UND GUTE KÜCHE Als Freunde des guten Geschmacks kommen Sie bei dieser Reise voll auf Ihre Kosten. Entdecken Sie ausgehend von der wunderschönen Blumenriviera über das berühmte Weingebiet Piemont bis hin zur mondänen Côte d`Azur jeweils deren regionale Spezialitäten, umgeben von traumhaften Landschaften. Buon viaggio!

tung der regionalen Spezialität "Pestosoße“ mitwirken können, bevor Sie das Abendessen genießen werden. Buon appetito!

Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Ceriale - Alassio - Imperia Heute starten Sie den Tag mit dem Besuch einer Basilikum-Plantage. Hierbei erhalten Sie interessante Einblicke in die Geheimnisse des Basilikumanbaus. Danach fahren Sie nach Alassio, dem maritimen Highlight an der Blumenriviera mit seiner sehenswerten Altstadt sowie der bekannten Mauer "Il Muretto“ mit ihren Spuren von prominenten Besuchern, wie z.B. Louis Armstrong. Sie sehen auch die Pfarrkirche von Sant`Ambrogio, auf deren Fliesen sich berühmte Persönlichkeiten mit ihren Autogrammen verewigt haben. Anschließend Fahrt zur Hafenstadt Imperia, bekannt für seine Olivenanbaukultur seit dem 12. Jahrhundert. Sie besuchen das berühmte Museum der Fratelli Carli, welche bereits seit 1911 Olivenöl in höchster Qualität herstellen. Überzeugen Sie sich am besten bei einer Kostprobe. Am späten Nachmittag Fahrt ins Hinterland in ein landestypisches Restaurant, in welchem Sie persönlich bei der Zuberei-

3.Tag: Ausflug Piemont Heute erkunden Sie die einmalige Landschaft der Langhe. Sie fahren nach Alba, dem Zentrum für kulinarische Hochgenüsse, wie z.B. dem bekannten weißen Trüffel, erlesenen Weinsorten und Nuss-Spezialitäten. In der Altstadt bewundern Sie die historischen Türme, den Dom und die malerischen Gassen. Anschließend fahren Sie durch die schönen Barolo-Weinanbaugebiete der Langhe entlang der bekannten Schlösser und historischen Burgen. In dieser traumhaften Umgebung erleben Sie eine Livevorführung einer Trüffelsuche, begleitet von einer Trüffel- und Pilzverkostung. 4.Tag: Ausflug Monaco - Montecarlo - Menton Fahrt entlang der bezaubernden Blumenriviera an die Côte d`Azur nach Monaco, wo Sie u.a. die Kathedrale und den Palast der Fürstenfamilie bewundern. Weiterfahrt entlang des Yachthafens auf der Rennstrecke des Grand Prix von Monaco

5 TAGE ab€243,nach Montecarlo. Anschließend Fahrt nach Menton, dem malerischen Ort an der Côte d`Azur, bekannt für sein mildes Klima und den Anbau von Zitrusfrüchten. Hier besuchen Sie die bekannte Confiturerie Herbin, welche den Ansprüchen sämtlicher Feinschmecker gerecht wird. Genießen Sie die reichhaltige Auswahl von Marmeladen- und Honigspezialitäten bei einer Verkostung und "blicken Sie in die Töpfe der Marmeladenwelt". 5.Tag: Heimreise

✓ 4 x Halbpension an der Blumenriviera ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Begrüßungsgetränk ✓ Ganztägige Reiseleitung Ceriale/Alassio/ Imperia

✓ Besuch einer Basilikum-Plantage ✓ Eintritt und Führung in einem Ölmuseum inkl. Verkostung

✓ Typisch ligurisches Abendessen inkl. 1/4 l Wein und 1/2 l Wasser im Rahmen der HP

✓ Ganztägige Reiseleitung Piemont ✓ Livevorführung einer Trüffelsuche inkl. Verkostung

Hotel Liliana, Andora ★★★

Hotel Loano 2 Village, Loano ★★★★

✓ Ganztägige Reiseleitung Monaco/ Montecarlo/Menton

✓ Eintritt und Führung in einer Confiturerie inkl.Verkostung 01.03.-31.05.20, 12.09.-31.10.20 Hotel Liliana

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich in ruhiger Panoramalage, ca. 400 m vom Zentrum und ca. 500 m vom Meer entfernt. Es besteht aus zwei Gebäuden und verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Fitnessraum, Außenpool, Terrasse und Garten. Die 64 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV und Minisafe ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

128

alpetour - Der Paketer

Untitled-994 128

pressmind ®

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 1,3 km vom Zentrum und vom Meer entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Hallenbad, Außenpool und WLAN. Die 360 Zimmer/Apartments sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, Minibar, Balkon oder Terrasse und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

ab €

S

★★★

243,-

EZ-Zuschlag

ab €

56,-

Verlängerungstag

ab €

34,-

ab €

308,-

EZ-Zuschlag

ab €

112,-

Verlängerungstag

ab €

50,-

Hotel Loano 2 Village

★★★★

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPIT208

Wir BerATen Sie gerne. TEAM ITALIEN TEL. +49 (0) 8151/775-130, -133, -149 E-MAIL: italien@alpetour.de

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

5/27/2019 9:26:50 AM


Ligurien ITALIEN

BLUMENRIVIERA - YACHTEN, STRÄNDE UND BLAUES MEER

5 TAGE ab€253,-

Das blaue Meer stets vor Augen und die malerische Berglandschaft im Rücken. Genießen Sie diese einzigartige Traumkombination. Bis in das berühmte Fürstentum Monaco erstreckt sich Italiens schönster Küstenstreifen. Lassen Sie sich auf dieser Reise verzaubern vom mondänen Flair und dem Dolce Vita der Blumenriviera! Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Rapallo - Santa Margherita Portofino - Santa Margherita (ca. 215 km) Entlang der Riviera fahren Sie durch kleine Fischerorte bis nach Rapallo. Der am Golf del Tigullio gelegene mondäne Küstenort versprüht seinen Charme durch seine historischen kleinen Gassen, die schöne Meerespromenade und die zahlreichen Cafés. Das mediterrane Flair lädt zum gemütlichen Bummeln ein. Weiterfahrt nach Santa Margherita Ligure, auch die Perle von Tigullien genannt . Von dort aus fahren Sie mit dem Linienboot nach Portofino (ca. 20 Min.). Der Hafen von Portofino zählt zu einem der schönsten Naturhäfen des Mittelmeeres. Seine Besucher erwartet ein idyllisches Bild mit kleinen Fischerbooten und luxuriösen Yachten. Sehenswert sind auch die bunten Häuser, das Castello Brown und der Leuchtturm Faro. Mit dem Boot fahren Sie zurück nach Santa Margherita Ligure (ca. 20 Min.). Hier haben Sie genügend Zeit, den Ort mit seinen schönen Sehenswürdigkeiten zu entdecken.

3.Tag: Ausflug Monaco - Montecarlo (ca. 230 km) Fahrt entlang der bezaubernden Blumenriviera über Sanremo und Ventimiglia an die Côte d`Azur nach Monaco, wo Sie u.a. die Kathedrale und den Palast der Fürstenfamilie bewundern. Anschließend Fahrt entlang des Yachthafens auf der Rennstrecke des Grand Prix von Monaco nach Montecarlo, wo Sie das berühmte Spielcasino besichtigen. 4.Tag: Ausflug Loano - Toirano - Castelvecchio Zuccarello (ca. 50 km) Am Vormittag besichtigen Sie den schönen Badeort Loano. Sehenswert sind seine Altstadt sowie die Domkirche San Giovanni Battista und der neue Yachthafen. Jeden Freitag findet vormittags der Wochenmarkt statt, welchen Sie nicht verpassen sollten. Um die vielseitigen Aspekte Liguriens kennenzulernen, werden Sie am späten Vormittag einen Ausflug ins bezaubernde Hinterland unternehmen. Sie fahren nach Toirano, bekannt für seine Grotten und die charakteristische Altstadt. Weiterfahrt nach Balestrino, welches von seinem mittelalterlichen Schloss dominiert wird. Anschließend Rückfahrt über Castelvecchio di Rocca Barbena und Zuccarello. 5.Tag: Heimreise

✓ 4 x Halbpension in Loano ✓ Frühstücks- & Abendbuffet & Salatbuffet ✓ Begrüßungsgetränk ✓ Ganztägige Reiseleitung Rapallo/Portofi no/ Santa Margherita

✓ Schifffahrt Santa Margherita - Portofi no Santa Margherita

Hotel Loano 2 Village, Loano ★★★★ Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 1,3 km vom Zentrum und vom Meer entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Hallenbad, Außenpool und WLAN. Die 360 Zimmer/Apartments sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, Minibar, Balkon oder Terrasse und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

✓ Ganztägige Reiseleitung Monaco/ Montecarlo

✓ Ganztägige Reiseleitung Loano/Toirano/ Castelvecchio/Zuccarello

✓ Kurtaxe 01.02.-13.06.20, 12.09.-08.11.20 ab €

253,-

EZ-Zuschlag

ab €

112,-

Verlängerungstag

ab € 51,-

Hotel Loano 2 Village

★★★★

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPIT159

Wir BerATen Sie gerne. TEAM ITALIEN TEL. +49 (0) 8151/775-130, -133, -149 E-MAIL: italien@alpetour.de

Untitled-4012 129

pressmind ®

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

www.alpetour.de

129

5/27/2019 9:27:06 AM


ITALIEN Ligurien © magspace - Fotolia

BLUMENPARADE UND KARNEVAL IN NIZZA ODER ZITRONENPARADE IN MENTON

5 TAGE ab€176,-

Die Côte d’Azur und die Blumenriviera an der Mittelmeerküste gehören zu den beliebtesten Reisezielen in Europa. Palmen, einmalige Strände und wunderschöne Promenaden reihen sich an der malerischen Küste aneinander und bieten den berühmten Karnevalsfestzügen eine einzigartige Kulisse. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausfl ug Nizza - Blumenparade Fahrt entlang der weltbekannten und mondänen Côte d`Azur nach Nizza. Die Stadt war einst Schauplatz des berühmten Films "Über den Dächern von Nizza", in welchem Grace Kelly an der Seite von Cary Grant eine ihrer schönsten Rollen spielte. Prachtstraßen wie die Promenade des Anglais und die russische Kirche verleihen Nizza ein internationales und einzigartiges Flair. Anschließend bleibt Zeit für einen Stadtbummel. Am Nachmittag erleben Sie die beeindruckende Blumenparade. Hier können Sie die prachtvoll mit Blumen geschmückten Umzugswagen bestaunen. 3.Tag: Ausflug Èze Village - Nizza - Karneval oder Dolceacqua - Menton - Zitronenparade Fahrt über die "Moyenne Corniche" nach Èze Village. Das hoch über der Küste gelegene Bergdorf mit überwältigendem Ausblick gilt als die Metropole der Parfümherstellung. Am Nachmittag feiern Hotel Ideal, Borgio Verezzi ★★★

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Zentrum und ca. 70 m vom Meer entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Terrasse und WLAN. Die 32 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/ WC, Telefon, TV und Minisafe ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 600 m entfernt.

130 alpetour - Der Paketer

Untitled-1002 130

pressmind ®

Sie beim weltbekannten Karnevalsumzug in Nizza in ausgelassener Stimmung. Der Korso besteht aus ca. 20 Wagen, welche jedes Jahr zu anderen Themen gestaltet werden. Zahlreiche Musikgruppen aus der ganzen Welt versammeln sich zu einer attraktiven Veranstaltung. Alternativ:Fahrt nach Dolceacqua, einem malerisch am Hang gelegenen Ort aus dem 12. Jahrhundert. Die Burgruine, die schmalen Gässchen, die typischen Steinhäuser und die mittelalterliche Brücke in Form eines Eselrückens werden Sie sicher beeindrucken. In der Umgebung wächst der edle ligurische Wein "Rossese di Dolceacqua". Weiterfahrt entlang der Küstenstraße nach Menton, die Perle der Côte d`Azur. Am Nachmittag findet dort die wunderschöne Zitronenparade statt. Hier können Sie die mit Zitronen und Orangen geschmückten Umzugswagen bewundern. 4.Tag: Ausflug Menton - Monaco oder Monaco Montecarlo Heute fahren Sie nach Menton, die Perle der Côte d`Azur. Nach einem Stadtrundgang haben Sie die Möglichkeit, den botanischen Garten "Jardin de Biovès" zu besichtigen. Der Stadtpark mit seinen hohen Palmen, Zitronenbäumen, Blumenbeeten, Brunnen und Statuen erstreckt sich vor der herrlichen Kulisse der Berge des Hinterlandes im Carei-Tal. Hier können Sie Kunstwerke aus Zitronen und Orangen zu den unterschiedlichsten Themen bewundern. Weiterfahrt nach Monaco. In der Altstadt sehen Sie die Kathedrale mit der Fürstengruft und den Palast der Fürstenfamilie. Freizeit für einen Bummel durch die malerischen Gassen der Altstadt. Alternativ: Fahrt nach Monaco und anschließend Weiterfahrt entlang des Yachthafens auf der Rennstrecke des Grand Prix von Monaco nach Montecarlo, wo Sie das weltberühmte Spielcasino besichtigen. 5.Tag: Heimreise

✓ 4 x Halbpension an der Blumenriviera ✓ Erweitertes Frühstück & 3-Gang-Menu ✓ Begrüßungsgetränk ✓ Ganztägige Reiseleitung Nizza ✓ Stehplatz Blumenparade in Nizza ✓ Ganztägige Reiseleitung Èze Village/ Nizza oder Dolceacqua/Menton

✓ Stehplatz Karneval in Nizza oder Zitronenparade in Menton NIZZA Blumenparade: 15.02.20, 19.02.20, 22.02.20, 26.02.20, 29.02.20 Karnevalsumzug: 23.02.20 MENTON Zitronenparade: 16.02.20, 23.02.20, 01.03.20 Jardin de Biovès: 15.02.-04.03.20 3-Sterne-Hotel

ab €

EZ-Zuschlag

ab €

52,-

ab €

257,-

EZ-Zuschlag

ab €

112,-

Verlängerungstag

ab €

30,-

Hotel Loano 2 Village

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPIT161

Wir BerATen Sie gerne. TEAM ITALIEN TEL. +49 (0) 8151/775-130, -133, -149

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

★★★★

176,-

E-MAIL: italien@alpetour.de

5/27/2019 9:27:24 AM


PIEMONT ITALIEN

4 TAGE ab€235,-

PIEMONT - GENUSSREISE INS LAND DES WEINES UND DER TRÜFFEL Barolo, Barbaresco und Barbera sind nur einige der piemontesischen Weine, die weltweit berühmt sind. Verfallen Sie den kulinarischen Schätzen des Piemont, dem Herzstück Italiens: Spitzenweine, weißer Trüffel, Torrone, Haselnüsse der Langhe oder Spumante aus Canelli. Genießen Sie all die Köstlichkeiten vor der großartigen Kulisse der Alpen! Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Alba - Langhe-Gebiet (ca. 90 km) Heute erkunden Sie die einmalige Hügellandschaft der Langhe. Weinberge so weit das Auge reicht, durchbrochen von Weingütern, Bauernhöfen, Schlössern und Burgen. Vormittags besichtigen Sie Alba, Stadt der hundert Türme und Umschlagplatz des berühmten weißen Trüffels. Nachmittags lernen Sie eine weitere Köstlichkeit der Langhe kennen: die Haselnuss. Auf einer Plantage erfahren Sie viel Interessantes über die Nuss und deren Anbau. Anschließend können Sie die "Nocciola IGP Tonda Gentile delle Langhe" als geröstete Nuss oder auch mit Schokolade bedeckt probieren. Den Tag runden Sie mit einer Weinprobe in einem der zahlreichen Weinkeller ab. 3.Tag: Ausflug Asti - Monferrato-Gebiet (ca. 150 km) Asti ist mit seinen zahlreichen Palästen, Kirchen und Türmen eine Perle des 18. Jahrhunderts. FasziHotel Valentino, Acqui Terme ★★★

nierend ist vor allem die Altstadt mit der dreieckigen Piazza Alfieri. Hier wird jeden September der berühmte Palio ausgetragen. In Asti befindet sich auch der Sitz eines bekannten Torroneherstellers. Nach der Stadtführung können Sie bei Barbero Davide diese wunderbare Süssigkeit probieren. Nachmittags fahren Sie ins Monferrato, eines der Weinanbaugebiete im Piemont. Eine Besonderheit sind die in Tuffstein gehauenen Keller von Canelli. Tauchen Sie ein in die "unterirdischen Kathedralen" und lassen Sie sich erklären, wie nach klassischer Piemonteser Methode der berühmte Schaumwein erzeugt wird. Natürlich können Sie sich bei einer Probe von der Qualität überzeugen. 4.Tag: Heimreise WeitererProgrammvorschlag Ausflug Turin (ca. 200 km) Besichtigung der piemontesischen Hauptstadt Turin, die von den Savoyern zu einer barocken Residenzstadt ausgebaut wurde. Bei einer Stadtführung werden Sie einige Schätze der ehemaligen Hauptstadt Italiens entdecken. Dazu zählen u.a. die Altstadt mit dem Palazzo Reale, der Dom, das Teatro Regio, die Piazza Vittoria und das Wahrzeichen der Stadt, die Mole Antonelliana.

MEIN TIPP FÜR SIE

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 2 km vom Zentrum entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Konferenzräume, Saunalandschaft, Terrasse und WLAN. Die 49 Zimmer sind mit Dusche/WC, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe und Minibar ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 50 m vom Hotel entfernt.

Gehen Sie mit Gianni und seiner Hündin Luna auf die Suche nach einem der größten kulinarischen Schätze des Piemont: den Trüffel. Lassen Sie sich vom "tartufaio" alles Wissenswerte über den Trüffel und seine Suche erzählen, bevor Sie selbst Ihr Glück versuchen.

Ihre Yvonne Fischer

✓ 3 x Halbpension in Acqui Terme ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Ganztägige Reiseleitung Alba/Langhe ✓ Besichtigung einer Nussplantage inkl. Kostprobe

✓ Weinprobe mit Imbiss im Langhe-Gebiet ✓ Ganztägige Reiseleitung Asti/Monferrato ✓ Besichtigung eines Torrone-Produzenten inkl. Kostprobe

✓ Besichtigung eines Sektkellers in Canelli inkl.Sektprobe 01.03.-30.11.20 Hotel Valentino

Untitled-1010 131

- MACHT MEDIEN EINFACH. MEHRFACH. - HTTP:// WWW.PRESSMIND.DE

ab € 235,ab €

54,-

Verlängerungstag

ab €

45,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPIT150

WIR BERATEN SIE GERNE. TEAM ITALIEN TEL. +49 (0) 8151/775-130, -133, -149 E-MAIL: italien@alpetour.de

PRESSMIND ®

★★★

EZ-Zuschlag

www.alpetour.de

131

5/27/2019 9:27:42 AM


ITALIEN FRIAUL-JULISCH VENETIEN

FRIAUL-JULISCH VENETIEN ZWISCHEN ALPEN UND ADRIA Die Region Friaul Julisch-Venetien ist landschaftlich sehr vielseitig - Berge, sanfte Hügel, felsige Küsten und nicht weit davon entfernt herrliche Sandstrände. Zudem finden Sie faszinierende und kulturell interessante Städte, wie z.B. die habsburgisch geprägte Hafenstadt Triest. Auch kulinarisch hat das Gebiet im Nordosten von Italien einiges zu bieten. Nicht nur der berühmte San Daniele-Schinken kommt von dort, sondern auch einige der besten Weißweine des Landes runden das vielfältige Angebot ab. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Triest - Miramare (ca. 90 km) Sie unternehmen einen Ausflug nach Triest und zum Schloss Miramare (ca. 4 Std.). Der Einfluss der Habsburger hat die Stadt stark geprägt und machte sie zu einem "Wien an der Adria". Man spürt an allen Ecken die mediterranen Einflüsse, das alpenländische Flair sowie die Kultur des Balkans. Sehr schön sind die Paläste und die barocken Bauwerke wie die Kirche Santa Maria Maggiore. Anschließend besichtigen Sie das berühmte, auf einer Landspitze gelegene Schloss Miramare. Der Name bedeutet "Bewundere das Meer" und unterstreicht die außergewöhnliche Lage auf einem Vorgebirge: auf der einen Seite die Mündung des Isonzo und die Glockentürme von Grado, auf der anderen Triest und die Küste Istriens. Der herrliche Schlossgarten lädt zu einem Spaziergang ein.

Hotel Argentina, Grado ★★★

3.Tag: Ausflug Udine - San Daniele del Friuli (ca. 140 km) Heute erwartet Sie zunächst eine Stadtführung in Udine (ca. 3 Std.). Mittelpunkt der Stadt ist die Piazza della Libertà mit der rosaweiß gestreiften "Loggia del Lionello", dem einstigen Rathaus. Von der Piazza aus führt ein Arkadengang zum Kastell. Sehenswert sind zudem der Dom und die Tiepolo-Fresken. Den Nachmittag verbringen Sie in San Daniele del Friuli, Herkunftsort des weltberühmten Schinkens. Sie haben die Möglichkeit, eine Schinkenfabrik zu besuchen und den köstlichen luftgetrockneten Schinken zu probieren. 4.Tag: Heimreise WeitererProgrammvorschlag Ausflug Aquileia - Grado (ca. 30 km) Besichtigung des Städtchens Aquileia. Heute ein eher unscheinbarer Ort, wenn man bedenkt, dass sich dort vor 2.000 Jahren der legendäre AdriaHotel Rialto, Grado ★★★★

4 TAGE ab€139,hafen befand. Aus dieser Zeit stammt auch die beeindruckende Basilika mit ihrem herrlichen Mosaikfußboden. Den Nachmittag verbringen Sie in Grado. Die Stadt liegt zwischen Meer und Lagune. Aufgrund seiner Lage und der Sandstrände hat der Ort den Beinamen "Isola del Sole" (Sonneninsel) bekommen. Sie haben die Möglichkeit, eine Schifffahrt durch die Lagune oder zur Isola di Barbanazuunternehmen.

MEIN TIPP FÜR SIE In der Region Friaul-Julisch Venetien ebenfalls sehr beliebt ist der Slivovitz, ein Obstbrand aus Pflaumen. Diesen bekommen Sie u.a. in Triest in der "Enoteca Bischoff", eine sehr renommierte Wein- und Spirituosenhandlung mit einem großen Sortiment. Auch als Mitbringsel für die Daheimgebliebenenbestensgeeignet!

Ihre Yvonne Fischer

✓ 3 x Halbpension im Raum Grado ✓ Erweitertes Frühstück & 3-Gang-Menu ✓ Stadtführung in Triest inkl. Besichtigung Schloss Miramare

✓ Stadtführung in Udine 01.04.-31.05.20, 15.09.-15.10.20

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 700 m vom Zentrum und ca. 200 m vom Meer entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Garten und WLAN. Die 62 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 50 m entfernt.

132

alpetour - Der Paketer

Untitled-4024 132

PRESSMIND ®

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 1 km vom Zentrum und ca. 100 m vom Meer entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Terrasse und WLAN. Die 42 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, Minibar, Balkon und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 200 m entfernt.

3-Sterne-Hotel

ab €

139,-

EZ-Zuschlag

ab €

42,-

Verlängerungstag

ab €

39,-

4-Sterne-Hotel

ab €

172,-

EZ-Zuschlag

ab €

48,-

Verlängerungstag

ab € 51,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPIT166

WIR BERATEN SIE GERNE. TEAM ITALIEN TEL. +49 (0) 8151/775-130, -133, -149 E-MAIL: italien@alpetour.de

- MACHT MEDIEN EINFACH. MEHRFACH. - HTTP:// WWW.PRESSMIND.DE

5/27/2019 9:27:58 AM


Venetien und Slowenien ITALIEN

VON DER ADRIA IN DIE SLOWENISCHE TOSKANA

5 TAGE ab€196,-

Unternehmen Sie eine Reise durch zwei faszinierende und vielfältige Länder: Italien und Slowenien. Ein erster Höhepunkt ist die Besichtigung der weltberühmten Lagunenstadt Venedig. Von dort aus ist es nicht mehr weit nach Slowenien. Neben vielen Naturschönheiten und der Adria bietet das Land auch Weinbaugebiete und einen der ältesten Nationalparks in Europa. Programmvorschlag

be verkosten werden. Weiterfahrt nach Nova Gorica, wo Sie die folgenden zwei Nächte verbringen.

1.Tag: Anreise nach Lido di Jesolo 2.Tag: Ausflug Venedig (ca. 50 km) Von Punta Sabbioni aus fahren Sie mit dem Schiff nach Venedig (ca. 45 Min.). Ein Besuch der auf 118 Inseln errichteten Stadt ist ein einzigartiges Erlebnis. Lassen Sie sich bei einer Stadtführung (ca. 2 Std.) vom einmaligen Flair der Lagune verzaubern und entdecken Sie den Markusplatz mit dem Dom und dem Campanile, den Dogenpalast sowie die Seufzerbrücke. Durch die engen Gassen erreichen Sie die weltbekannte Rialtobrücke. Venedig ist sicherlich einer der eindrucksvollsten Orte der Welt und wird auch Sie in seinen Bann ziehen. Die für die Lagunenstadt an der Adria so typischen Gondeln tragen viel zum Charme der "Serenissima" bei und sind ein allseits beliebtes Fotomotiv. Rückfahrt mit dem Schiff nach Punta Sabbioni und Übernachtung in Lido di Jesolo. 3.Tag: Lido di Jesolo - Aquileia oder Grado Goriska Brda - Nova Gorica (ca. 180 km) Auf Ihrem Weg nach Slowenien bietet sich ein Halt in Aquileia an. Heute ein eher unscheinbarer Ort, wenn man bedenkt, dass sich dort vor 2.000 Jahren der legendäre Adriahafen befand. Aus dieser Zeit stammt auch die beeindruckende Basilika mit ihrem herrlichen Mosaikfußboden. Oder Sie fahren nach Grado, zwischen Meer und Lagune gelegen. Weiter geht es nach Goriska Brda, ein mit Reben übersätes Hügelland im äußersten Westen von Slowenien. Dort werden hervorragende Weine angebaut, welche Sie bei einer Weinpro-

4.Tag: Ausflug Triglav-Nationalpark (ca. 210 km) Der heutige Ausflug führt Sie in das romantische Socatal, genannt Trenta, wohl das schönste Alpental im Nationalpark Triglav. Im Triglav-Besucherzentrum erfahren Sie viel Wissenswertes über die Region und das reiche ethnologische Erbe des Tals. Im mittleren Trenta befindet sich die Kirche mit schönen Fresken und die Gedenktafel für die Bergführer, die kühner und geschickter als die Gemsen waren. Interessant ist auch der alpine botanische Garten "Juliana". 5.Tag: Heimreise

✓ 4 x Halbpension (2 x Lido di Jesolo, 2 x Nova Gorica)

WeitererProgrammvorschlag

✓ Erweitertes Frühstück/Frühstücksbuffet &

Ausflug Izola - Piran - Portoroz (ca. 220 km) Fahrt in das bezaubernde Fischerstädtchen Izola und weiter nach Piran. In einer der ältesten und schönsten Küstenstädte Sloweniens finden Sie zahlreiche Sehenswürdigkeiten und venezianische Architektur. Nicht weit entfernt liegt Portoroz, der mondänste Ort der slowenischen Küste mit jahrhundertelanger Tradition als Kurort. Die vielen Restaurants und Geschäfte laden zum Verweilen ein.

✓ Schifffahrt Punta Sabbioni - Markusplatz -

3-Gang-Menu Punta Sabbioni

✓ Stadtführung in Venedig ✓ Weinprobe mit Imbiss in Goriska Brda ✓ Ganztägige Reiseleitung TriglavNationalpark 01.03.-30.06.20, 01.09.-31.10.20 3-Sterne-Hotels

ab €

EZ-Zuschlag

ab €

48,-

4-Sterne-Hotels

ab €

252,-

EZ-Zuschlag

ab €

60,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPIT203

wiR BeRAten Sie GeRne. TEAm ITALIEN TEL. +49 (0) 8151/775-130, -133, -149 E-mAIL: italien@alpetour.de

Untitled-4031 133

pressmind ®

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

196,-

www.alpetour.de

133

5/27/2019 9:28:12 AM


ITALIEN VENETIEN

LIDO DI JESOLO - VOR DEN TOREN VENEDIGS Lido di Jesolo, Sottomarina di Chioggia und Treviso sind die optimalen Ausgangspunkte, um die Lagunenstadt am Canal Grande zu besichtigen. Und die langen, feinen und goldfarbenen Sandstrände von Jesolo und Sottomarina di Chioggia bieten eine gelungene Abwechslung zum regen Treiben in der Stadt! Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Venedig (ca. 50 km) Von Punta Sabbioni aus fahren Sie mit dem Schiff nach Venedig (ca. 45 Min.). Ein Besuch der auf 118 Inseln errichteten Stadt ist ein einzigartiges Erlebnis. Lassen Sie sich bei einer Stadtführung (ca. 2 Std.) vom einmaligen Flair der Lagune verzaubern und entdecken Sie den Markusplatz mit dem Dom und dem Campanile, den Dogenpalast sowie die Seufzerbrücke. Durch die engen Gassen erreichen Sie die weltbekannte Rialtobrücke. Alternativ: Anstelle der klassischen Stadtführung organisieren wir für Sie gerne eine Themenstadtführung. Wandeln Sie z.B. auf den Spuren des berühmten Commissario Brunetti, der Hauptfigur aus den Krimis der Autorin Donna Leon.

Hotel Domingo, Lido di Jesolo ★★★

1

Untitled-179 134

PRESSMIND ®

4.Tag: Heimreise

Hotel Germania, Lido di Jesolo ★★★

2

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 3,5 km vom Zentrum und ca. 300 m vom Meer entfernt. Nächste Bushaltestelle direkt am Hotel. Es verfügt über Restaurant, Bar, Terrasse und WLAN. Die 35 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/ WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

134 alpetour - Der Paketer

3.Tag: Ausflug Padua - Euganeische Hügel (ca. 200 km) Sie haben die Möglichkeit, nach Padua zu fahren. In der Geburtsstadt des berühmten Architekten Andrea Palladio besichtigen Sie die Grabkirche des Hl. Antonius, die 1232 über dem Grab des Heiligen errichtet wurde. Bereits von weitem sehen Sie die acht Kuppeln und die byzantinisch geprägten Glockentürme der Basilika. Die Gassen und Plätze im Zentrum mit ihren zahlreichen Geschäften laden zu einem Einkaufsbummel ein. Genießen Sie das Flair der Stadt bei einem Cappuccino oder einem Eis. Anschließend haben Sie die Gelegenheit, bei einer Weinprobe in der herrlichen Landschaft der Euganeischen Hügel die ausgezeichneten Weine der Gegend zu genießen.

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 1,5 km vom Zentrum und ca. 150 m vom Meer entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Garten und WLAN. Die 24 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, Balkon und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel oder in der Nähe vorhanden.

Weitere Programmvorschläge Ausflug Treviso - Proseccostraße (ca. 230 km) Sie fahren nach Treviso. Zentraler Treffpunkt ist die Piazza dei Signori. Sie sehen u.a. den Dom San Pietro, der die romanische Krypta, die Fresken von Perdone sowie Gemälde Tizians beherbergt. Am Nachmittag erkunden Sie die Proseccostraße. Zwischen Conegliano, Valdobbiadene und Vittorio Veneto erstreckt sich die Weinbauregion des Prosecco. Die große Stunde des Prosecco schlug erst in jüngster Vergangenheit, als der Wein zum Perlen gebracht wurde. Unterwegs erwartet Sie eine Proseccoprobe mit Imbiss. Ausflug Vicenza - Bassano del Grappa (ca. 300 km) Vicenza ist als Wahlheimat des bedeutenden Architekten Andrea Palladio bekannt. Die Einzigartigkeit der Stadt, die zum UNESCO-Welterbe zählt, bildete sich im 16. Jahrhundert heraus, als die mit Palästen schon reich gesegnete Stadt und ihre wohlhabenden Familien nur noch den Baumeister Palladio wollten. Im Zentrum befinden sich die Basilica Palladiana, eines der eindrucksvollsten Gebäude in ganz Venetien, und das Teatro

Hotel Salus, Lido di Jesolo ★★★★

3 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 50 m vom Meer entfernt und liegt direkt im Herzen der Haupteinkaufsstraße von Lido di Jesolo. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Außenpool, Terrasse, Garten und WLAN. Die 75 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minibar, Minisafe und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 1 km entfernt.

Hotel Croce di Malta, Lido di Jesolo ★★★★

4 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 3 km vom Zentrum entfernt und direkt am Meer. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Außenpool, Terrasse und Garten. Die 76 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, Minibar und Balkon ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

WIR BERATEN SIE GERNE. TEAM ITALIEN TEL. +49 (0) 8151/775-130, -133, -149 E-MAIL: italien@alpetour.de

- MACHT MEDIEN EINFACH. MEHRFACH. - HTTP:// WWW.PRESSMIND.DE

5/27/2019 9:28:39 AM


VENETIEN ITALIEN

4 TAGE ab€91,Olimpico, das erste freistehende Theatergebäude seit der Antike. Den Nachmittag verbringen Sie in Bassano del Grappa. Im Stadtbild zieht die stattliche Holzbrücke über den Fluss alle Aufmerksamkeit auf sich. Bekannt ist der Ort auch durch die Grappabrennereien. Eine Kostprobe des italienischen Schnapses rundet Ihren Tag ab.

✓ 3 x Halbpension in Lido di Jesolo/ Sottomarina di Chioggia/Treviso

✓ Erweitertes Frühstück & 3-Gang-Menu ✓ Schifffahrt Punta Sabbioni - Markusplatz Punta Sabbioni

✓ Stadtführung in Venedig 17.03.-31.07.20, 01.09.-24.09.20

MEIN TIPP FÜR SIE Venedig, die Stadt der Liebe und der Lagunen ist immer wieder eine Reise wert - doch die ungeliebten Einreise- und Parkgebühren mindern die Reiselust. Wie wäre es deshalb alternativ einmal mit der Unterbringung in Chioggia, südlich von Venedig? Bis heute werden hier keine Einreisegebühren verlangt, und mit dem Schiff ist man in ca. 50 Min. am Markusplatz!

5 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Zentrum und ca. 150 m vom Meer entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, TV-Saal und Terrasse. Die 54 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV, Klimaanlage und Balkon ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

Punta Sabbioni

3-Sterne-Hotel

ab €

103,-

Hotel Domingo ★★★

ab €

112,-

Hotel Germania

ab €

112,-

ab €

33,-

EZ-Zuschlag

✓ Stadtführung in Venedig

ab €

133,-

ab €

139,-

ab €

139,-

EZ-Zuschlag

ab €

39,-

Verlängerungstag

ab €

27,-

4-Sterne-Hotel Hotel Croce di Malta

13.01.-09.02.20, 27.02.-16.03.20, 25.09.-31.10.20

Hotel Salus

3-Sterne-Hotel

ab €

91,-

EZ-Zuschlag

ab €

33,-

Verlängerungstag

ab €

23,-

Untitled-4040 135

- MACHT MEDIEN EINFACH. MEHRFACH. - HTTP:// WWW.PRESSMIND.DE

★★★★

★★★★

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPIT168

Park Hotel Bolognese, Treviso ★★★★

6 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 3 km vom Zentrum entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Konferenzraum, Außenpool, Wellnessbereich, Terrasse, Garten und WLAN. Die 95 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

WIR BERATEN SIE GERNE. TEAM ITALIEN TEL. +49 (0) 8151/775-130, -133, -149 E-MAIL: italien@alpetour.de

PRESSMIND ®

★★★

09.02.-31.07.20, 01.09.-31.10.20

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPIT319

Ihre Yvonne Fischer

Hotel Europeo, Sottomarina di Chioggia ★★★

✓ 3 x Halbpension in Lido di Jesolo ✓ Erweitertes Frühstück & 3-Gang-Menu ✓ Schifffahrt Punta Sabbioni - Markusplatz -

www.alpetour.de

135

5/27/2019 9:29:08 AM


ITALIEN EMILIA-ROMAGNA

BADE- UND KULTURVERGNÜGEN AN DER ADRIA

4 TAGE ab€84,-

Die Region Emilia-Romagna weist zahlreiche Anziehungspunkte auf und genauso viele bezaubernde "Widersprüche". Es ist ein buntes Mosaik gegensätzlicher Landschaften. 110 Kilometer lange feinsandige Strände säumen die Küste sowie das hügelige Hinterland verzaubert mit malerischen Orten und zahlreichen Burgen und Schlössern. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Ravenna (ca. 140 km) Sie besichtigen Ravenna, die Stadt der Mosaiken. Sie sehen die wichtigsten Baudenkmäler aus der gotischen und byzantinischen Zeit, u.a. die Basilika San Vitale, das Mausoleum der Galla Placidia mit großartigen Mosaiken und das Mausoleum des Ostgotenkönigs Theoderich, welches als ein kleiner Tempel erbaut wurde. Etwas außerhalb von Ravenna befindet sich die Kirche Sant‘Apollinare in Classe, die zu den bedeutendsten Bauwerken der Stadt zählt. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. 3.Tag: Ausflug San Marino - San Leo (ca. 70 km) Heute fahren Sie nach San Marino und nach San Leo. Das zwischen den Regionen Emilia-Romagna und Marken gelegene San Marino ist mit 61 km² die kleinste und älteste Republik der Welt. Überragt wird der Staat von den drei Gipfeln des Monte Titano, von denen aus man einen herrlichen Panoramablick genießen kann. Weiterfahrt Hotel Dei Platani, Miramare di Rimini ★★★

nach San Leo. Der malerische Ort liegt am Rande einer senkrecht abstürzenden Felswand. Bereits die Römer ließen hier einen Jupitertempel errichten, der später in eine Kirche umgewandelt wurde. Sehenswert ist der Dom aus dem 12. Jahrhundert. Am Nachmittag genießen Sie bei einer Weinprobe die köstlichen Weine der Region. 4.Tag: Heimreise

MEIN TIPP FÜR SIE Genießen Sie im traditionellen Landgut Casa delle Aie in Cervia die Vorzüge der italienischen Küche. Bei einem Mittagessen können Sie zwischen typischen italienischen Speisen wählen. Selbstgemachte Nudeln oder Tortellini sowie frisch zubereitete Antipasti oder ein regionales Glas Wein sind auf der Karte zu finden. Wir wünschen Ihnen einen guten Appetit!

✓ 3 x Halbpension an der Adriaküste ✓ Erweitertes Frühstück & 3-Gang-Menu ✓ Stadtführung in Ravenna ✓ Ganztägige Reiseleitung San Marino/ SanLeo 01.02.-24.03.20, 25.09.-26.11.20 3-Sterne-Hotel

ab €

84,-

EZ-Zuschlag

ab €

27,-

Verlängerungstag

ab €

22,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPIT174

Ihre Yvonne Fischer

Hotel Gambrinus Tower Resort, Bellaria ★★★★

✓ 3 x Halbpension an der Adriaküste ✓ Erweitertes Frühstück & 3-Gang-Menu ✓ Ganztägige Reiseleitung San Marino/ San Leo

✓ Weinprobe mit Imbiss 25.03.-31.07.20, 01.09.-24.09.20

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Zentrum, ca. 100 m vom Meer und ca. 6,5 km von Rimini entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Konferenzraum, Fitnessraum, Sauna, Terrasse und WLAN. Die 81 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 250 m entfernt.

136 alpetour - Der Paketer

Untitled-4046 136

PRESSMIND ®

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 200 m vom Zentrum entfernt und direkt am Meer. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Konferenzraum, Fitnessraum, Außenpool, Terrasse, Garten und WLAN. Die 81 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/ WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

3-Sterne-Hotel

ab €

97,-

EZ-Zuschlag

ab €

27,-

4-Sterne-Hotel

ab € 135,-

EZ-Zuschlag

ab €

36,-

Verlängerungstag

ab €

27,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPIT175

WIR BERATEN SIE GERNE. TEAM ITALIEN TEL. +49 (0) 8151/775-130, -133, -149 E-MAIL: italien@alpetour.de

- MACHT MEDIEN EINFACH. MEHRFACH. - HTTP:// WWW.PRESSMIND.DE

5/27/2019 9:29:29 AM


Emilia-Romagna ITALIEN

6 TAGE ab€199,-

ITALIEN FÜR FEINSCHMECKER Die Emilia-Romagna ist eine der schönsten Regionen des Landes und steckt voller Gegensätze. Auf der einen Seite die kilometerlangen Strände der Adria, auf der anderen Seite Kunst und Kultur, wie z.B. der Dom von Modena oder Bologna, die Hauptstadt mit den berühmten Arkaden. Die Liebhaber der italienischen Küche kommen in dieser Gegend mit Sicherheit voll auf ihre Kosten - man denke nur an den hervorragenden Parmaschinken, den Parmesankäse oder die hausgemachten Nudeln. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach Salsomaggiore Terme 2.Tag: Salsomaggiore Terme - Parma Modena - Adriaküste (ca. 260 km) Sie besichtigen zunächst Parma und sehen prächtige Bauten wie den Bischofspalast und das Holztheater Teatro Farnese, mit 4500 Plätzen damals das größte Theater der Welt. Beim Besuch einer Schinkenfabrik werden Sie den berühmten Parmaschinken probieren. Am Nachmittag Fahrt nach Spilamberto in der Nähe von Modena. Hier wird seit Jahrhunderten die bekannten Essigsorte "Aceto Balsamico" produziert. Weiterfahrt an die Adriaküste, wo Sie die folgenden vier Nächte verbringen. 3.Tag: Ausflug San Marino - Verucchio (ca. 50 km) Fahrt nach San Marino, die kleinste und älteste Republik der Welt. Überragt wird der Staat von den drei Gipfeln des Monte Titano, von denen aus man einen herrlichen Ausblick genießen kann.

Weiterfahrt nach Verucchio. Die malerische Stadt bietet ein spektakuläres Panorama - von vielen als das schönste in der ganzen Emilia-Romagna beschrieben. Die Hauptattraktion von Verucchio ist die Malatesta-Burg. In einem Weinkeller verkosten Sie anschließend die guten Tropfen und Produkte der Region. 4.Tag: Ausflug Bologna - FICO Eataly World (ca. 250 km) Der heutige Tag führt Sie nach Bologna. Das Herz der Stadt ist die Piazza Maggiore, Treffpunkt von Einheimischen und Besuchern und beherrscht von der imposanten Basilika San Petronio. Wahrzeichen der Stadt sind zwei weithin sichtbare Türme aus dem Mittelalter. Anschließend erwartet Sie in der erst 2017 eröffneten FICO Eataly World eine ca. 1-stündige Führung. In diesem weltweit größten Gastronomiepark dreht sich alles um das Thema Essen. Sämtliche Spezialitäten Italiens können probiert und gekauft werden, und es gibt zahlreiche Restaurants, welche die Besucher mit

den beliebtesten Gerichten der landestypischen Küche verwöhnen. 5.Tag: Ausflug Rimini - Santarcangelo (ca. 30 km) Heute unternehmen Sie einen Ausflug nach Rimini, den bekannten Ort an der Adriaküste. Im historischen Zentrum findet man schöne Paläste und den Tempio Malatestiano, den heutigen Dom der Stadt. Möglichkeit zu einem Mittagsimbiss in Santarcangelo mit typischen Produkten der Region. Oder Sie entscheiden sich für eine Wein- und Olivenölprobe. 6.Tag: Heimreise

✓ 5 x Halbpension (1 x Salsomaggiore Terme, 4 x Adriaküste)

Hotel Savana, Rimini ★★★

Hotel Sovrana, Rimini ★★★★

✓ Erweitertes Frühstück & 3-Gang-Menu ✓ Schinkenprobe im Raum Parma ✓ Ganztägige Reiseleitung San Marino/ Verucchio

✓ Weinprobe mit Imbiss in Verucchio ✓ Stadtführung in Bologna ✓ Führung in der FICO Eataly World 01.03.-30.06.20, 01.09.-31.10.20 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 7 km vom Zentrum und ca. 100 m vom Meer entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Garten und WLAN. Die 24 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, Balkon und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 1 km entfernt.

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 1,5 km vom Zentrum und ca. 100 m vom Meer entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Konferenzraum, Außenpool, Fitnessraum, Terrasse, Garten, Terrasse und WLAN. Die 51 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 400 m entfernt.

3-Sterne-Hotels

ab €

199,-

4-Sterne-Hotels

ab €

268,-

EZ-Zuschlag

ab €

55,-

Verlängerungstag Adriaküste

ab €

25,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPIT187

WiR BERaTEn SiE gERnE. TEAm ITALIEN TEL. +49 (0) 8151/775-130, -133, -149 E-mAIL: italien@alpetour.de

Untitled-4052 137

pressmind ®

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

www.alpetour.de

137

5/27/2019 9:29:44 AM


ITALIEN Marken

NEU DIE MARKEN - EIN JUWEL IM HERZEN ITALIENS Zwischen Adria und Apennin befindet sich die Region Marken. Sie überrascht ihre Besucher durch sehr vielfältige Landschaftsformen: Berg- und Hügelland im Landesinneren, lange Sandstrände an ihren Küsten. Die große Vergangenheit der Region zeigt sich in den Kunststädten, auf den herrlichen Plätzen und den imposanten Adelspalästen. Entdecken auch Sie dieses Juwel im Herzen von Italien! Anschließend bleibt noch Zeit für einen Bummel durch die schöne Altstadt.

Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Pesaro - Urbino (ca. 80 km) Der heutige Ausflug beginnt mit einer Stadtführung (ca. 3 Std.) in Pesaro mit dem Geburtshaus des Komponisten Gioacchino Rossini und den beeindruckenden Palästen und Plätzen. Die mit Mosaiken geschmückte Kathedrale ist ebenfalls einen Besuch wert. Weiterfahrt nach Urbino, wo Sie bereits zu einer Führung (ca. 3 Std.) erwartet werden. Die Stadt zählt zum UNESCO-Weltkulturerbe. Die bekannteste Sehenswürdigkeit ist der Herzogspalast "Palazzo Ducale", ein architektonisch und kunsthistorisch bedeutendes Zeugnis der italienischen Renaissance. Im Palast befindet sich die Nationalgalerie der Marken mit einer beeindruckenden Kunstsammlung, u.a. mit Werken des Malers Raffael, welcher in Urbino geboren wurde.

Hotel Des Bains, Pesaro ★★★

3.Tag: Ausflug Grotten von Frasassi - Jesi (ca. 220 km) Sie fahren heute zunächst nach Frasassi und besichtigen die dortigen Grotten, die zu den größten unterirdischen Tropfsteinhöhlen Europas zählen. Der Besuch der Grotten ist ein einmaliges Erlebnis. Anschließend statten Sie der Abtei San Vittore in Genga einen Besuch ab. Dabei handelt es sich um eines der wichtigsten Benediktinerkloster der Region. Weiterfahrt nach Jesi. Die mächtige Stadtmauer umschließt das historische Zentrum. In den Marken werden hervorragende Weine produziert, welche Sie bei einer Weinprobe probieren können.

5 TAGE ab€199,Gläubigen als bedeutendster Wallfahrtsort. Sie sehen u.a. die Basilika, in der sich der Legende nach das Heilige Haus befindet, in dem Maria aufwuchs. Dieses soll von Engeln von Nazareth nach Loreto getragen worden sein. Den Nachmittag verbringen Sie in Recanati und besichtigen das hübsche Altstadtzentrum. 5.Tag: Heimreise

4.Tag: Ausflug Loreto - Recanati (ca. 200 km) Heute kann eine Fahrt nach Loreto auf dem Programm stehen, eine der wichtigsten Pilgerstädte Italiens. Nach Rom gilt diese Stadt bei vielen Hotel Napoleon, Pesaro ★★★★

✓ 4 x Halbpension in Pesaro ✓ Erweitertes Frühstück & 3-Gang-Menu ✓ Stadtführung in Pesaro ✓ Stadtführung in Urbino ✓ Ganztägige Reiseleitung Grotten von Frasassi/Jesi

✓ Weinprobe mit kleinem Imbiss 01.03.-30.06.20, 01.09.-31.10.20 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 1 km vom Zentrum und ca. 500 m vom Meer entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Konferenzraum und WLAN. Die 72 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 2 km entfernt.

138 alpetour - Der Paketer

Untitled-4060 138

pressmind ®

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 600 m vom Zentrum und ca. 50 m vom Meer entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Außenpool, Terrasse, Garten und WLAN. Die 76 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 2 km entfernt.

3-Sterne-Hotel

ab €

199,-

4-Sterne-Hotel

ab €

243,-

EZ-Zuschlag

ab €

80,-

Verlängerungstag

ab €

38,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPIT210

WIr BeraTen SIe Gerne. TEAM ITALIEN TEL. +49 (0) 8151/775-130, -133, -149 E-MAIL: italien@alpetour.de

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

5/27/2019 9:30:01 AM


Abruzzen ITALIEN

PREIS GESENKT! 5 TAGE ab€219,-

ABRUZZEN - VIEL MEHR ALS NUR MEER Die Abruzzen sind nicht nur die schönste Naturlandschaft des Apennins, sondern bieten auch Orte voller Geschichte und Kultur sowie interessante Feste und Gebräuche. In dieser noch recht unberührten Gegend finden Sie zudem herrliche Strände und eine hervorragende Küche. Begeben Sie sich auf Entdeckungsreise durch einen faszinierenden Teil Italiens! Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Lanciano - San Giovanni in Venere (ca. 220 km) Der heutige Ausflug führt Sie zunächst nach Lanciano, eine der schönsten Kunststädte der Region und bereits zu Zeiten der Römer bekannt für ihre Märkte, die Händler aus dem gesamten Mittelmeerraum anzogen. Besichtigt werden die Kathedrale Santa Maria del Ponte, die auf einer Brücke errichtet wurde und das noch gut erhaltene Altstadtviertel Lancianovecchia mit herrlichen Kirchen und mittelalterlichen Werkstätten. Anschließend lernen Sie die Costa dei Trabocchi kennen, einen Küstenabschnitt mit besonderen Fischfangvorrichtungen, die scheinbar über dem Meer schweben. Dort erwartet Sie ein Imbiss. Am Nachmittag besuchen Sie die Abtei San Giovanni in Venere, die auf dem Fundament eines heidnischen Tempels errichtet wurde.

Hotel Mare Blu, Pineto ★★★

3.Tag: Ausflug Gran Sasso - Santo Stefano di Sessanio - Civitaretenga (ca. 230 km) Die Fahrt führt Sie heute in den Nationalpark des Gran Sasso. Fahrt über den Campo Imperatore, eine weite Hochebene, mehr als 26 km lang und 10 km breit. Sie ist berühmt geworden durch zahlreiche Westernfilme, die hier gedreht wurden. Gelegenheit zu einem Imbiss in einem alten WesternSaloon. Anschließend besuchen Sie Santo Stefano di Sessanio, den eindrucksvollsten mittelalterlichen Ort des Gran Sasso. Mit einer Höhe von 1250 m gehört das Dorf zu den höchstgelegenen Orten Italiens. Der Weg führt Sie weiter nach Civitaretenga, wo der berühmte Safran herkommt.

Nach so viel Kultur steht anschließend eine Weinprobe mit Imbiss auf dem Programm. Dort wird einer der besten abruzzesischen DOC-Weine produziert. 5.Tag: Heimreise

4.Tag: Ausflug Civitella del Tronto (ca. 100 km) Heute besichtigen Sie Civitella del Tronto mit einer der größten Festungen Europas. Der Bau wurde von Karl V. veranlasst und war das letzte Bollwerk des Widerstandes der Bourbonen gegen das Haus Savoyen. Die einmalige Lage und die herrliche Aussicht werden Sie begeistern. Der Ort selber verläuft um einen Hügel am Fuße der Festung. Hotel Villa Elena, Tortoreto Lido ★★★★

✓ 4 x Halbpension in Pineto/Tortoreto Lido ✓ Erweitertes Frühstück & 3-Gang-Menu ✓ Ganztägige Reiseleitung Lanciano/San Giovanni in Venere

✓ Imbiss auf einem Trabocco ✓ Weinprobe mit Imbiss 01.04.-30.06.20, 01.09.-31.10.20 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 1,5 km vom Zentrum und ca. 100 m vom Meer entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Fitnessraum, Hallenbad, Terrasse und WLAN. Die 50 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 200 m entfernt.

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 4 km vom Zentrum und ca. 400 m vom Meer entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Konferenzraum, Außenpool, Terrasse und WLAN. Die 45 Zimmer sind mit Bad oder Du/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, Minibar, Balkon und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

ab €

219,-

ab €

244,-

EZ-Zuschlag

ab €

80,-

Verlängerungstag

ab €

41,-

Hotel Mare Blu

Untitled-4066 139

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

★★★★

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPIT186

WIr berATen SIe Gerne. TEAm ITALIEN TEL. +49 (0) 8151/775-130, -133, -149 E-mAIL: italien@alpetour.de

pressmind ®

★★★

Hotel Villa Elena

www.alpetour.de

139

5/27/2019 9:30:22 AM


ITALIEN Toskana

TOSKANA - STREIFZÜGE DURCH KULTUR UND NATUR Toskana - bereits der Name von Städten wie Florenz oder Pisa weckt Urlaubsträume. Diese Region bietet Ihnen viele unterschiedliche Landschaftserlebnisse - sanft gewellte Hügel, Zypressen, Olivenhaine, Weinberge, verträumte Bauernhäuser und die herrliche, über 300 km lange Mittelmeerküste. Hinzu kommen prachtvolle Kunstwerke aus der Renaissance und architektonische Meisterstücke in Form von Palästen, Kirchen und Villen. Gehen Sie auf Entdeckungsreise und erleben Sie in der Toskana "dolce vita" vom Feinsten! säumte Brücke. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.

Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Florenz (ca. 220 km) Florenz, die Hauptstadt der Toskana, ist ein wunderbares Denkmal der Renaissance und eine der bedeutendsten Kulturstädte der Welt. Nicht nur ihre Lage zu beiden Seiten des Arno ist einmalig. Die zahlreichen Kirchen, Paläste, Museen und Kunstwerke machen Florenz zu einer faszinierenden Metropole. Bei einer Stadtführung (ca. 2,5 Std.) lernen Sie zahlreiche Sehenswürdigkeiten kennen. Dazu zählen der Dom, die Piazza della Signoria, der schönste Platz von Florenz, der Palazzo Vecchio, das mittelalterliche Rathaus der Stadt sowie der Ponte Vecchio, die alte, von Geschäften ge-

Hotel Le Ginestre, Marina di Pietrasanta ★★★

1

Untitled-4072 140

pressmind ®

Hotel Villa Tiziana, Marina di Pietrasanta ★★★

2

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 1,5 km vom Zentrum, ca. 100 m vom Ortsteil Focette und ca. 250 m vom Meer entfernt. Es besteht aus zwei Gebäuden und verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Terrasse, Garten und WLAN. Die 39 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage/Heizung, Minisafe, Kühlschrank und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz in der Nähe vorhanden.

140 alpetour - Der Paketer

3.Tag: Ausflug Pisa - Lucca (ca. 110 km) Der Tag beginnt mit der Besichtigung von Pisa. Die unvergleichlichen Kunstschätze auf dem Platz der Wunder verdankt die Stadt ihrer Stellung als Seemacht im Mittelalter. Rechtschaffene Kaufleute und skrupellose Seeräuber mit ihren Beutezügen finanzierten die Kathedrale, das Baptisterium und den Campanile, besser bekannt als Schiefer Turm. Weiterfahrt nach Lucca. Im sicheren Ring seiner Mauern hat das historische Zentrum die Jahrhunderte unversehrt überstanden und macht Lucca zu einem der schönsten Orte der Toskana. Das Vermögen der Kaufleute wurde in den Bau herrlicher Kirchen, Paläste und Villen investiert. Anschließend

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 1,5 km vom Zentrum und ca. 300 m vom Meer entfernt im Ortsteil Focette. Es besteht aus Haupthaus und zwei Nebengebäuden und verfügt über Restaurant, Bar, Lift, TV-Saal, Außenpool, Garten und WLAN. Die 34 Zimmer (davon 8 in den Nebengebäuden) sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon und TV ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz in der Nähe vorhanden.

haben Sie die Möglichkeit, bei einer Weinprobe die köstlichen Tropfen der Toskana zu genießen. 4.Tag: Ausflug Elba (ca. 340 km) Frühe Abfahrt nach Piombino, von wo aus Sie mit der Fähre nach Elba fahren (ca. 1 Std.). Ihre Reiseleitung empfängt Sie im Hafen von Portoferraio und begleitet Sie zu den Naturschönheiten der größten Insel des toskanischen Archipels. Sie sehen die vielfältige Vegetation, das herrliche Meer, malerische Fischerorte und die faszinierende Bergwelt. Und doch bietet die Insel auch Kulturelles: Etrusker, Römer und die Medici-Familie hinterließen auf Elba ebenso ihre Spuren wie Napoleon, der ein knappes Jahr im Exil dort lebte. 5.Tag: Heimreise Weitere Programmvorschläge Mittag- oder Abendessen in der Fattoria Il Poggio in Montecarlo bei Lucca Fahrt in die mittelalterliche Ortschaft Montecarlo. Bei einem Besuch und einem anschließenden Essen in dem Weingut Il Poggio finden Sie neben

Hotel L´Alba, Marina di Pietrasanta ★★★

3 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 300 m vom Zentrum des Ortsteils Fiumetto und ca. 200 m vom Meer entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Garten und WLAN. Die 27 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, Minibar, Balkon und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz in der Nähe vorhanden.

Hotel Villa Jolanda, Lido di Camaiore ★★★

4 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 200 m vom Zentrum und ca. 20 m vom Meer entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, TV-Saal, Außenpool, Terrasse und WLAN. Die 71 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, Minibar, Balkon und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 50 m oder kostenpflichtiger Busparkplatz ca. 200 m entfernt.

WIR BERaTEn sIE GERnE. TEAm ITALIEN TEL. +49 (0) 8151/775-130, -133, -149 E-mAIL: italien@alpetour.de

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

5/27/2019 9:30:42 AM


Toskana ITALIEN

5 TAGE ab€118,der Wein- und Olivenölherstellung die typische toskanische Gastfreundlichkeit. Die Gäste aus der ganzen Welt werden in einer gemütlichen Atmosphäre mit schmackhaften Gerichten aus der Gegend verwöhnt. Ausflug Siena - San Gimignano (ca. 360 km) Sie fahren zunächst nach Siena. Die Stadt, umgeben von Weinbergen und Olivenhainen, hat sich ihr mittelalterlich-gotisches Aussehen bewahrt. Das zeigt sich in den malerischen Gassen, den herrlichen Plätzen und den charakteristischen Häusern aus rot gebranntem Ton. An der höchsten Stelle der Stadt befindet sich der Dom aus schwarzem und weißem Marmor. Weiterfahrt nach San Gimignano. Die Geschlechtertürme, die das Stadtbild beherrschen, entstanden im Mittelalter im Auftrag reicher Familien, die versuchten, sich in der Höhe ihrer Türme gegenseitig zu übertrumpfen und damit ihre Macht zu demonstrieren.

Wochenmärkte (i.d. Regel von 08:00 - 12:00 Uhr): Montag: Carrara, Lido di Camaiore Dienstag: Massa Mittwoch: Forte dei Marmi, Lucca, Pisa, Siena Donnerstag: Castelnuovo Garfagnana, Marina di Carrara, Pietrasanta, Viareggio Freitag: Camaiore, Marina di Massa, Torre del Lago Samstag: Lucca, Marina di Pietrasanta, Pisa

5 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 500 m vom Zentrum und ca. 50 m vom Meer entfernt. Es besteht aus drei Gebäuden und verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Konferenzraum, Außenpool, Wellnessbereich, Terrasse, Garten und WLAN. Die 72 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/ WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, Minibar, Balkon und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

Piombino - Portoferraio - Piombino

✓ Reiseleitung auf Elba 01.02.-15.06.20, 01.09.-10.11.20

✓ 4 x Halbpension an der Versiliaküste ✓ Erweitertes Frühstück & 3-Gang-Menu ✓ Begrüßungsgetränk ✓ Ganztägige Reiseleitung Pisa/Lucca

3-Sterne-Hotel

ab €

196,-

EZ-Zuschlag

ab €

56,-

ab €

209,-

Hotel Villa Jolanda

ab €

20.03.-10.04.20, 10.10.-28.10.20

56,-

ab €

316,-

EZ-Zuschlag

ab €

80,-

Verlängerungstag

ab €

33,-

Hotel Il Negresco

3-Sterne-Hotel

ab €

118,-

EZ-Zuschlag

ab €

46,-

Verlängerungstag

ab €

25,-

Untitled-4078 141

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

★★★★

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPIT178

Hotel Il Negresco, Forte dei Marmi ★★★★

6 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 1 km vom Zentrum und ca. 50 m vom Meer entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Konferenzraum, Außenpool, Terrasse und WLAN. Die 40 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, Minibar, Balkon und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz in der Nähe vorhanden.

WIR BERaTEn sIE GERnE. TEAm ITALIEN TEL. +49 (0) 8151/775-130, -133, -149 E-mAIL: italien@alpetour.de

pressmind ®

S

★★★

EZ-Zuschlag

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPIT179 Hotel Caesar, Lido di Camaiore ★★★★

✓ 4 x Halbpension an der Versiliaküste ✓ Erweitertes Frühstück & 3-Gang-Menu ✓ Begrüßungsgetränk ✓ Stadtführung in Florenz ✓ Fährüberfahrt für Bus und Passagiere:

www.alpetour.de

141

5/27/2019 9:31:02 AM


ITALIEN Toskana

5 TAGE ab€168,-

KARNEVAL IN VIAREGGIO Feiern Sie den Karneval doch mal auf italienische Art! Bekannt sind die Umzüge im schönen Küstenort Viareggio für ihre riesigen Pappmaché-Figuren, meist als Satire zur aktuellen politischen Situation in Italien sowie im Ausland. Und gefeiert wird nicht nur an einem Tag, sondern zu mehreren Terminen. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Pisa - Karnevalsumzug (ca. 140 km) Der heutige Ausflug führt Sie zunächst nach Pisa. Durch den Schiefen Turm hat die Stadt in der ganzen Welt Berühmtheit erlangt. Auf dem Platz der Wunder werden Sie die einzigartige Komposition von Dom, Turm und Baptisterium bestaunen. Der Nachmittag steht ganz im Zeichen des Karnevals, der in Viareggio bereits seit 1873 gefeiert wird. Auf den Wagen, die entlang der Strandpromenade fahren, stehen riesige Karikaturen, die Persönlichkeiten der Politik, der Kultur und des Showbusiness darstellen. Während der gesamten Karnevalszeit finden zudem noch Straßenbälle mit Musik und bunten Kostümen statt.

Hotel Arnolfo, Montecatini Terme ★★★S

3.Tag: Ausflug Lucca - Montecatini Alto (ca. 65 km) Den Vormittag verbringen Sie bei einer Stadtführung (ca. 2,5 Std.) in Lucca. Geschützt durch seine Stadtmauern hat das historische Zentrum die Jahrhunderte unversehrt überstanden und macht Lucca zu einem der schönsten Orte der Toskana. Das Vermögen der Kaufleute wurde in den Bau herrlicher Kirchen, Paläste und Villen investiert. Mit der Standseilbahn können Sie am Nachmittag nach Montecatini Alto fahren. Das Bergdorf ist der ursprüngliche Siedlungskern und liegt ca. 200 Höhenmeter über dem Kurort Montecatini Terme. Von dort oben hat man einen schönen Ausblick über das Tal bis hin zum Monte Pisano. Anschließend können Sie noch einen Bummel durch den Hauptort unternehmen oder bei einem Cappuccino die schöne Atmosphäre genießen.

chen Kirchen, Paläste, Museen und Kunstwerke machen Florenz zu einer faszinierenden Metropole. Bei einer Stadtführung (ca. 2,5 Std.) lernen Sie zahlreiche Sehenswürdigkeiten kennen. Dazu zählen der Dom, die Piazza della Signoria, der schönste Platz von Florenz, der Palazzo Vecchio, das mittelalterliche Rathaus der Stadt sowie der Ponte Vecchio, die alte, von Geschäften gesäumte Brücke. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. 5.Tag: Heimreise

4.Tag: Florenz (ca. 100 km) Florenz, die Hauptstadt der Toskana, ist ein wunderbares Denkmal der Renaissance und eine der bedeutendsten Kulturstädte der Welt. Die zahlreiHotel Piccadilly, Montecatini Terme ★★★S

✓ 4 x Halbpension in Montecatini Terme ✓ Erweitertes Frühstück & 3-Gang-Menu ✓ Stehplatz Karneval in Viareggio ✓ Stadtführung in Lucca ✓ Stadtführung in Florenz 31.01.-29.02.20 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 200 m vom Zentrum entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Konferenzraum, Terrasse, Garten und WLAN. Die 64 Zimmer (54 im Haupthaus, 10 in der Dependance) sind mit Bad oder Dusche/ WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage und WLAN ausgestattet. Kostenpflichtiger Busparkplatz in der Nähe vorhanden.

142

alpetour - Der Paketer

Untitled-4086 142

pressmind ®

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 100 m vom Zentrum entfernt. Es verfügt über Restaurant, Lift, Aufenthaltsraum, Garten und WLAN. Die 49 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon,TV, Klimaanlage, Minisafe und WLAN ausgestattet. Kostenpflichtiger Busparkplatz ca. 450 m bzw. ca. 1 km entfernt.

ab €

168,-

ab €

168,-

EZ-Zuschlag

ab €

60,-

Verlängerungstag

ab €

33,-

Hotel Arnolfo

S

★★★

Hotel Piccadilly

S

★★★

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPIT185

WIR BERaTEn sIE GERnE. TEAm ITALIEN TEL. +49 (0) 8151/775-130, -133, -149 E-mAIL: italien@alpetour.de

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

5/27/2019 9:31:22 AM


Toskana ITALIEN

4 TAGE ab€79,-

ZAUBERHAFTES MONTECATINI TERME Die Stadt in der Provinz Pistoia ist der bedeutendste Kurort der Toskana. Den Thermalanlagen schließt sich der Kurpark an, der zum Flanieren einlädt. Auch eine Fahrt mit der Seilbahn nach Montecatini Alto lohnt sich - man wird mit einer herrlichen Aussicht belohnt. Montecatini Terme ist ein idealer Standort, um Ausflüge in die Umgebung zu unternehmen, so z.B. nach Florenz, die weltberühmte Stadt am Arno oder in die Chianti-Region mit ihren Weinbergen, Landhäusern und ihrer bezaubernden Landschaft. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Florenz (ca. 100 km) Florenz, die Hauptstadt der Toskana, ist ein wunderbares Denkmal der Renaissance und eine der bedeutendsten Kulturstädte der Welt. Bei einer Stadtführung (ca. 2,5 Std.) sehen Sie zahlreiche Sehenswürdigkeiten. Dazu zählen der Dom, die Piazza della Signoria, der schönste Platz von Florenz, der Palazzo Vecchio, das mittelalterliche Rathaus der Stadt sowie der Ponte Vecchio, die alte, von Geschäften gesäumte Brücke. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. 3.Tag: Ausflug Chianti-Gebiet (ca. 200 km) Sie können den Tag im Chianti-Gebiet verbringen. Die Landschaft zwischen Florenz und Siena ist durch sanft gewellte Hügel, einsame Landhäuser und viele Weinberge geprägt. Sie fahren nach Greve mit dem schönen Marktplatz und der prächtigen Villa Vignamaggio aus dem 15. JahrHotel Reale, Montecatini Terme ★★★S

hundert. Hier wurde Mona Lisa geboren und von Leonardo da Vinci gemalt. Die mittelalterlichen Orte Radda in Chianti und Castellina in Chianti werden Sie ebenfalls begeistern. Sie haben die Möglichkeit, bei einer Weinprobe die köstlichen Tropfen der Toskana zu genießen.

hebt sich majestätisch der Dom aus schwarzem und weißem Marmor. Weiterfahrt nach San Gimignano. Die Türme, die das Stadtbild beherrschen, entstanden im Auftrag reicher Familien.

4.Tag: Heimreise Weitere Programmvorschläge Ausflug Pisa - Lucca (ca. 130 km) In Pisa sehen Sie auf der Piazza dei Miracoli die Kathedrale, das Baptisterium und den Schiefen Turm. Weiterfahrt in die herrliche Stadt Lucca. Im sicheren Ring der Mauern haben die prachtvollen Kirchen und Paläste die Jahrhunderte unversehrt überstanden. Ausflug Siena - San Gimignano (ca. 250 km) Typisch für Siena sind die malerischen Gassen, die herrlichen Plätze und die Häuser aus rot gebranntem Ton. An der höchsten Stelle der Stadt erGrand Hotel Nizza et Suisse, Montecatini Terme ★★★★

✓ 3 x Halbpension in Montecatini Terme ✓ Erweitertes Frühstück & 3-Gang-Menu ✓ Stadtführung in Florenz SUPER-SPAR-TERMINE 01.02.-31.03.20, 27.09.-31.10.20 3-Sterne-Hotel

ab € 79,-

EZ-Zuschlag

ab €

33,-

01.02.-31.03.20, 20.10.-16.11.20 4-Sterne-Hotel

ab €

119,-

EZ-Zuschlag

ab €

45,-

3-Sterne-Hotel

ab €

109,-

EZ-Zuschlag

ab €

39,-

ab €

119,-

ab €

48,-

01.04.-26.09.20

01.02.-30.11.20 Hotel Reale

S

★★★

EZ-Zuschlag 01.02.-30.11.20 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 50 m vom Zentrum entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Außenpool, Terrasse und WLAN. Die 52 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/ WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage und WLAN ausgestattet. Kostenpflichtiger Busparkplatz ca. 600 m entfernt.

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 300 m vom Zentrum entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Konferenzraum, Außenpool, Terrasse, Garten und WLAN. Die 109 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenpflichtiger Busparkplatz ca. 1,5 km entfernt.

ab €

158,-

EZ-Zuschlag

ab €

57,-

Verlängerungstag

ab €

24,-

Grand Hotel Nizza et Suisse

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPIT183

WIR BERaTEn sIE GERnE. TEAm ITALIEN TEL. +49 (0) 8151/775-130, -133, -149 E-mAIL: italien@alpetour.de

Untitled-1035 143

pressmind ®

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

★★★★

www.alpetour.de

143

5/27/2019 9:31:44 AM


ITALIEN Toskana

5 TAGE ab€199,-

TOSKANA FÜR GENIESSER Der Marmor von Carrara, der Schiefe Turm von Pisa, ein Zitrusgarten, ein Kochkurs auf einem Weingut und ein Besuch im Vespa-Museum - das sind nur einige der Höhepunkte, die Sie bei dieser Reise in die Toskana erwarten. Man kann sich kaum einen Ort vorstellen, an dem man die Freuden des Lebens leichter genießen kann als in dieser Region. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Carrara - Pescia (ca. 170 km) Sie entdecken zunächst die weltberühmten Marmorsteinbrüche von Carrara. Das "weiße Gold" der Toskana wird bereits seit mehr als 2.000 Jahren in den Alpi Apuane abgebaut und hat zahlreiche Bildhauer, u.a. Michelangelo, begeistert. Anschließend haben Sie die Möglichkeit, den "Lardo di Colonnata" zu kosten, ein gut schmeckender Speck, welcher in Trögen aus Carrara-Marmor reift. Weiterfahrt in einen einzigartigen Zitrusgarten in Pescia. In einem ca. 200 qm großen Gewächshaus befinden sich über 200 Arten von Zitrusgewächsen aus aller Welt. Sie tauchen in die mediterrane Vielfalt der Pflanzen sowie die Farben und Düfte des Mittelmeeres ein. Nach der Führung probieren Sie die köstlichen Marmeladen und das Olivenöl.

3.Tag: Ausflug Pisa - Pontedera - Volterra (ca. 220 km) Der heutige Ausflug führt Sie nach Pisa. Durch den Schiefen Turm hat die Stadt in der ganzen Welt Berühmtheit erlangt. Auf dem Platz der Wunder werden Sie die einzigartige Komposition von Dom, Turm und Baptisterium bestaunen. Weiterfahrt nach Pontedera, bekannt als wichtigste Produktionsstätte des Motorrollerherstellers Piaggio. Wer kennt nicht die berühmten Vespa-Roller, die ihren Siegeszug 1946 in Italien begannen und rasch auch nördlich der Alpen zu einem beliebten Transportmittel wurden? Das Museum Piaggio wurde im Jahr 2000 eröffnet und dokumentiert die Geschichte dieses italienischen Traditionsunternehmens. Weiterfahrt nach Volterra. Der Palazzo dei Priori ist das älteste Rathaus der Toskana. Die Stadt ist berühmt für die Verarbeitung des in der Region abgebauten Alabasters. 4.Tag: Ausflug Montecarlo - Lucca (ca. 65 km) Am Vormittag fahren Sie in die mittelalterliche Ortschaft Montecarlo. Sehenswert sind die antiken Stadtmauern, die Festung und zwei Kirchen. In der Umgebung werden ein guter Wein und ein hoch-

wertiges Olivenöl produziert. Zunächst lernen Sie das schöne Weingut Il Poggio bei einer kurzen Führung kennen. Beim anschließenden Kochkurs bekommen Sie einen Einblick in die Geheimnisse der italienischen Küche. Das köstliche Mittagessen danach genießen Sie mit einem leckeren Glas Wein. Weiterfahrt zur Stadtführung (ca. 2,5 Std.) nach Lucca. Im sicheren Ring seiner noch gut erhaltenen Mauern hat das historische Zentrum die Jahrhunderte unversehrt überstanden und macht Lucca zu einem der schönsten Orte der Toskana. 5.Tag: Heimreise

✓ 4 x Halbpension in Montecatini Terme ✓ Erweitertes Frühstück & 3-Gang-Menu ✓ Ganztägige Reiseleitung Carrara/Pescia ✓ Eintritt und Führung im Zitrusgarten inkl. Verkostung

✓ Ganztägige Reiseleitung Pisa/Pontedera/ Hotel Brennero & Varsavia, Montecatini Terme ★★★

Hotel Manzoni, Montecatini Terme ★★★★

Volterra

✓ Eintritt und Führung im Museum Piaggio ✓ Kochkurs und Mittagessen inkl. Getränke in der Fattoria Il Poggio

✓ Stadtführung in Lucca 01.02.-30.11.20 3-Sterne-Hotel Hotel Brennero & Varsavia Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 200 m vom Zentrum und ca. 300 m von den Thermalanlagen entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Terrasse und WLAN. Die 54 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, Minibar und Balkon ausgestattet. Kostenpflichtiger Busparkplatz ca. 700 m entfernt.

144 alpetour - Der Paketer

Untitled-4093 144

pressmind ®

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Zentrum. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Konferenzraum, Fitnessraum, Außenpool, Wellnessbereich, Terrasse, Garten und WLAN. Die 94 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenpflichtiger Busparkplatz ca. 1 km entfernt.

Hotel Manzoni

★★★★

★★★

ab €

199,-

ab €

249,-

ab € 279,-

EZ-Zuschlag

ab €

52,-

Verlängerungstag

ab €

27,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPIT167

WIR BERaTEn sIE GERnE. TEAm ITALIEN TEL. +49 (0) 8151/775-130, -133, -149 E-mAIL: italien@alpetour.de

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

5/27/2019 9:32:00 AM


Toskana ITALIEN

DIE LECKERBISSEN DER TOSKANA

6 TAGE ab€288,-

Toskana - für jeden Liebhaber der italienischen Küche und Weine verspricht schon der Name dieser Region höchsten Genuss. Bei unserer Reise lernen Sie die Toskana nicht nur mit den Augen, sondern auch mit dem Gaumen kennen und kommen sowohl in kulinarischer als auch in kultureller Hinsicht voll auf ihre Kosten. Buon appetito! Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Carrara - Lucca (ca. 130 km) Heute Vormittag entdecken Sie bei einer Führung (ca. 2 Std.) die weltberühmten Marmorsteinbrüche von Carrara. Das "weiße Gold" der Toskana wird bereits seit mehr als 2.000 Jahren in den Alpi Apuane abgebaut und hat zahlreiche Bildhauer, u.a. Michelangelo, begeistert. Anschließend werden Sie den "Lardo di Colonnata" kosten, ein gut schmeckender Speck, welcher in Trögen aus speziellen Sorten des Carrara-Marmors reift. Weiterfahrt in die bezaubernde Stadt Lucca, die von einer noch gut erhaltenen Mauer umschlossen ist und herrliche Kirchen, Paläste und Villen beherbergt. Nach der Besichtigung (ca. 2,5 Std.) trinken Sie einen Cappuccino und essen dazu "Buccellato", ein süßes Brot mit Rosinen. 3.Tag: Ausflug Florenz (ca. 220 km) Heute entdecken Sie Florenz, die Hauptstadt der Toskana und eine der bedeutendsten Kunstmetropolen der Welt. Bei einer Führung (ca. 2,5 Std.) Hotel Mediterraneo, Marina di Pietrasanta ★★★S

sehen Sie zahlreiche Sehenswürdigkeiten. Dazu zählen der Dom, die Piazza della Signoria, der schönste Platz der Stadt sowie der Ponte Vecchio, die alte, von Geschäften gesäumte Brücke. Am Nachmittag können Sie Florenz auf eigene Faust erkunden. Nach dem Abendessen erwartet Sie im Hotel eine Kostprobe der Mandelkekse "Cantucci" mit dem süßen Wein "Vin Santo". 4.Tag: Ausflug Siena - San Gimignano (ca. 360 km) Sie fahren zunächst nach Siena. Die Stadt mit den herrlichen Plätzen, den malerischen Gassen und den charakteristischen Häusern aus rot gebranntem Ton hat sich ihr mittelalterliches Aussehen bewahrt. Nach einer Führung (ca. 2,5 Std.) kosten Sie die typischen Süßspeisen dieser Gegend: "Panforte" (Gewürzkuchen) und "Ricciarelli" (Mandelkekse). Weiterfahrt nach San Gimignano, die berühmte Stadt der Geschlechtertürme. Diese entstanden im 12. und 13. Jahrhundert im Auftrag reicher Familien. Am Nachmittag rundet eine Weinprobe im Chianti-Gebiet diesen schönen Tag ab. 5.Tag: Ausflug Pisa - Lari (ca. 150 km) Durch den Schiefen Turm hat Pisa in der ganzen Welt Berühmtheit erlangt. Während der Stadtführung (ca. 1,5 Std.) werden Sie auf dem Platz der Wunder die einzigartige Komposition von Dom, Turm und Baptisterium bestaunen. Der Nachmittag steht im Zeichen der Pasta. Bei einer Besichtigung in Lari (ca. 1 Std.) sehen Sie u.a., wie die Pasta nach bester italienischer Tradition in einer familiengeführten Nudelfabrik hergestellt wird. 6.Tag: Heimreise

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 200 m vom Zentrum und ca. 250 m vom Meer entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Terrasse, Garten und WLAN. Die 40 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz in der Nähe vorhanden.

✓ 5 x Halbpension an der Versiliaküste ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Begrüßungsgetränk ✓ Reiseleitung Carrara ✓ Lardoprobe in Carrara ✓ Stadtführung in Lucca ✓ Cappuccino und Buccellato in Lucca ✓ Stadtführung in Florenz ✓ Cantucci und Vin Santo im Hotel im Rahmen der HP

✓ Ganztägige Reiseleitung Siena/San Gimignano

✓ Stadtführung in Siena ✓ Probe von Panforte und Ricciarelli in Siena ✓ Weinprobe mit Imbiss ✓ Stadtführung in Pisa ✓ Reiseleitung Lari ✓ Eintritt Pastafabrik in Lari 01.03.-26.06.20, 01.09.-30.11.20 Gehobenes 3-Sterne-Hotel

ab €

288,-

EZ-Zuschlag

ab €

75,-

4-Sterne-Hotel

ab € 378,-

EZ-Zuschlag

ab €

100,-

Verlängerungstag

ab €

34,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPIT113

WIR BERaTEn sIE GERnE. TEAm ITALIEN TEL. +49 (0) 8151/775-130, -133, -149 E-mAIL: italien@alpetour.de

Untitled-4099 145

pressmind ®

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

www.alpetour.de

145

5/27/2019 9:32:18 AM


ITALIEN TOSKANA

TOSKANA - CINQUE TERRE UND PORTOFINO Der Küstenabschnitt der Cinque Terre zählt sicherlich zum Schönsten, was Italien zu bieten hat. In den fünf malerischen, verträumten Dörfern finden Sie farbige Häuser an steilen Hängen, verwinkelte Gassen, bunte Boote und eine großartige Natur. Zudem steht bei dieser Reise die herrliche "Riviera di Levante" auf dem Programm. Mit dem Schiff fahren Sie in das berühmte Fischerdorf Portofino - ein einmaliges Erlebnis! Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Cinque Terre (ca. 100 km) Sie unternehmen einen Ausflug zu den berühmten Cinque Terre. Die Orte liegen alle an einem knapp 12 km langen Küstenstreifen. Von La Spezia aus bringt Sie der Zug zunächst nach Vernazza. Der Ort mit den farbigen Häusern und engen Gassen gilt als das schönste Dorf der Cinque Terre. Weiterfahrt nach Monterosso. Die malerische Altstadt ist vom modernen Viertel Fegina durch einen ins Meer ragenden Felsen getrennt. Auf diesem befindet sich der imposante Wachturm Torre Aurora. Monterosso hat den einzigen richtigen Sandstrand der Cinque Terre-Küste. Mit dem Schiff fahren Sie nach Portovenere. Der auf einer Halbinsel gelegene, charmante Ort mit der imposanten Festungsanlage bietet immer wieder großartige Ausblicke auf den Golf. Rückfahrt nach La Spezia.

Hotel Nuova Sabrina, Marina di Pietrasanta ★★★

3.Tag: Ausflug Rapallo - Portofino - Santa Margherita (ca. 220 km) Der heutige Ausflug bringt Sie an die Riviera di Levante. Sie fahren zunächst nach Rapallo. Der am Golfo del Tigullio gelegene Küstenort fasziniert mit seinen malerischen Gassen, der herrlichen Promenade und den zahlreichen Bars, die zum Verweilen einladen. Weiterfahrt nach Santa Margherita Ligure, und von dort aus fahren Sie mit dem Schiff nach Portofino. Das berühmte Fischerdorf verfügt über einen der schönsten Naturhäfen im Mittelmeer. Neben den kleinen Fischerbooten sehen Sie luxuriöse Yachten und die charakteristischen bunten Häuser. Das Schiff bringt Sie zurück in das mondäne Städtchen Santa Margherita Ligure. Sie haben Zeit, die schönen Sehenswürdigkeiten zu entdecken oder einen Spaziergang an der palmengesäumten Uferpromenade zu unternehmen.

4 TAGE ab€156,WeitererProgrammvorschlag Ausflug Carrara (ca. 60 km) Fahrt zu den Marmorsteinbrüchen. Kein Marmor der Welt ist so berühmt wie der von Carrara. Das "weiße Gold" der Toskana war schon bei den Römern begehrt, wird bereits seit mehr als 2.000 Jahren abgebaut und hat zahlreiche Bildhauer, u.a.Michelangelo,begeistert.

MEIN TIPP FÜR SIE Bei Ihrem Ausflug in die Cinque Terre bietet sich ein Abstecher in die "Enoteca Internazionale" in der schönen Altstadt von Monterosso an. Dort können Sie u.a. eine Spezialität aus dieser Gegend erwerben: den Sciacchetrà, ein Dessert-oderLikörwein.Salute!

4.Tag: Heimreise Ihre Yvonne Fischer

Grand Hotel Riviera, Lido di Camaiore ★★★★

✓ 3 x Halbpension an der Versiliaküste ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Begrüßungsgetränk ✓ Ganztägiger Schiffs-/Zugausflug Cinque Terre inkl. Reiseleitung

✓ Ganztägige Reiseleitung Rapallo/Portofi no/ SantaMargherita 01.02.-15.06.20, 01.09.-10.11.20

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 50 m vom Zentrum und ca. 100 m vom Meer entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Fitnessraum, Außenpool, Terrasse, Garten und WLAN. Die 45 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz in der Nähe vorhanden.

146 alpetour - Der Paketer

Untitled-1042 146

PRESSMIND ®

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Zentrum und ca. 20 m vom Meer entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Konferenzraum, Außenpool, Wellnessbereich und WLAN. Die 70 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenpfl ichtiger Busparkplatz ca. 800 m entfernt.

3-Sterne-Hotel

ab €

EZ-Zuschlag

ab €

156,42,-

4-Sterne-Hotel

ab €

234,-

EZ-Zuschlag

ab €

69,-

Verlängerungstag

ab €

33,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPIT181

WIR BERATEN SIE GERNE. TEAM ITALIEN TEL. +49 (0) 8151/775-130, -133, -149 E-MAIL: italien@alpetour.de

- MACHT MEDIEN EINFACH. MEHRFACH. - HTTP:// WWW.PRESSMIND.DE

5/27/2019 9:32:35 AM


Toskana ITALIEN

NEU TOSKANA MIT ALLEN SINNEN KÜCHE, KELLER UND KULTUR Was verbindet man mit der Toskana? Zum einen großartige Kunststädte und einmalige Kulturlandschaften, zum anderen ist diese Region ein Paradies für Genießer. Die Weine der Toskana sind weit über die Landesgrenzen Italiens bekannt und geschätzt. Und das gilt auch für viele andere Produkte aus diesem Teil von Italien. Diese Reise verbindet beides: kulturelle und kulinarische Höhepunkte. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Siena - San Gimignano (ca. 260 km) Sie fahren zunächst zu einer Stadtführung (ca. 2,5 Std.) nach Siena. Die Stadt, umgeben von Weinbergen und Olivenhainen, hat sich ihr mittelalterlich-gotisches Aussehen bewahrt. Das zeigt sich in den malerischen Gassen, den herrlichen Plätzen und den charakteristischen Häusern aus rot gebranntem Ton. An der höchsten Stelle der Stadt befindet sich der Dom aus schwarzem und weißem Marmor. Weiterfahrt nach San Gimignano. Die Geschlechtertürme, die das Stadtbild beherrschen, entstanden im Mittelalter im Auftrag reicher Familien, welche versuchten, sich in der Höhe ihrer Türme gegenseitig zu übertrumpfen und damit ihre Macht zu demonstrieren. Anschließend erwartet Sie noch eine Weinprobe mit Imbiss.

Hotel Miralaghi, Chianciano Terme ★★★

5 TAGE ab€199,mächtigen Burganlage. Bei einer Weinprobe kosten Sie den Brunello di Montalcino, der zu den besten Weinen der Welt gehört. Montepulciano ist vor allem für den Vino Nobile bekannt. 5.Tag: Heimreise

3.Tag: Ausflug Bagno Vignoni - Monte Oliveto Maggiore - Pienza (ca. 110 km) Der heutige Ausflug führt Sie zunächst in die malerische Ortschaft Bagno Vignoni, bekannt für die heißen Thermalbecken. Weiterfahrt zur Abtei Monte Oliveto Maggiore, auf einem Hügel in der einmaligen Landschaft der Crete Senesi gelegen. Den Nachmittag verbringen Sie in Pienza. In dieser Stadt setzte Papst Pius II. seine Vision von einer Idealstadt um. Die Fassaden der wichtigsten Gebäude bilden ein elegantes Renaissance-Ensemble. Vor der Rückfahrt zum Hotel erwartet Sie noch die Besichtigung einer Käserei mit anschließender Verkostung. 4.Tag: Ausflug Val d`Orcia - Montalcino Montepulciano (ca. 95 km) Der Tag steht ganz im Zeichen des guten Geschmacks und führt Sie über Hügel und durch Weinberge. Fahrt zur Abteikirche Sant`Antimo. Die Kapitelle sind wunderschön mit Ornamenten verziert. Weiterfahrt in das idyllisch gelegene Montalcino. Beherrscht wird das Stadtbild von einer Hotel Plaza, Chianciano Terme ★★★★

✓ 4 x Halbpension in Chianciano Terme ✓ Erweitertes Frühstück & 3-Gang-Menu ✓ Ganztägige Reiseleitung Siena/San Gimignano

✓ Stadtführung in Siena ✓ Weinprobe mit Imbiss im Raum San Gimignano

✓ Ganztägige Reiseleitung Bagno Vignoni/ Monte Oliveto Maggiore/Pienza

✓ Besuch einer Käserei inkl. Verkostung ✓ Ganztägige Reiseleitung Val d`Orcia/ Montalcino/Montepulciano

✓ Weinprobe im Raum Montalcino 01.03.-31.07.20, 01.09.-31.10.20 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 300 m vom Zentrum entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Fitnessraum, Terrasse und WLAN. Die 48 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 100 m entfernt.

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Zentrum. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Außenpool, Terrasse, Garten und WLAN. Die 50 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, Minibar, Balkon und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 150 m entfernt.

3-Sterne-Hotel

ab €

199,-

4-Sterne-Hotel

ab €

243,-

EZ-Zuschlag

ab €

64,-

Verlängerungstag

ab €

30,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPIT206

WIR BERaTEn sIE GERnE. TEAM ITALIEN TEL. +49 (0) 8151/775-130, -133, -149 E-MAIL: italien@alpetour.de

Untitled-4107 147

pressmind ®

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

www.alpetour.de

147

5/27/2019 9:32:54 AM


ITALIEN Elba

4 TAGE ab€172,-

ELBA - REIF FÜR DIE INSEL Mediterrane Atmosphäre, im Sonnenlicht schimmerndes Wasser, grüne Hügel und Berge, kleine Bergdörfer, malerische Hafenstädtchen und ein freundliches Inselvolk - Elba erfüllt die Erwartungen an ein herrliches Reiseziel voll und ganz. Bereits die Römer kamen zur Erholung auf die Insel Elba. Neben der abwechslungsreichen Landschaft findet der Besucher einige Kulturzeugnisse, und Anhänger von Napoleon können dem Kaiser auf Schritt und Tritt über die Insel folgen. und Edelsteine anzuschauen, für die Elba in der ganzen Welt berühmt ist.

Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Inselrundfahrt Sie besuchen Napoleons Sommerresidenz in San Martino, die von außen eher bescheiden wirkt. Innen jedoch überrascht die reiche Ausstattung mit Stilmöbeln aus der Zeit Napoleons sowie wunderbaren Wand- und Deckenmalereien. Anschließend fahren Sie zum malerischen Hafenort Marciana Marina und in die Bergwelt des Monte Capanne. Sie unternehmen eine Panoramafahrt an der Westküste und sehen die erstaunlich vielfältige Vegetation, das Meer mit seinen Steilküsten und herrlichen Sandbuchten, idyllische Bergdörfer und Fischerorte. Unterwegs probieren Sie den lokalen Wein. Weiterfahrt nach Porto Azzurro an der Ostküste mit der schönen Piazza am Meer. Hier haben Sie zudem Gelegenheit, sich die vielen Mineralien

Hotel La Conchiglia, Marciana Marina ★★★

3.Tag: Ausfl ug Portoferraio Sie haben Gelegenheit zu einem Ausflug in die schöne Inselhauptstadt Portoferraio mit ihrem antiken Wachturm, den Festungen und steilen Treppengassen aus der Zeit der Medici. Sie wurde im Zeitalter der Renaissance als eine der sogenannten Idealstädte erbaut und ist heute das kulturelle und wirtschaftliche Zentrum der Insel Elba. Eine Besichtigung der Villa dei Mulini mit Möbeln aus der Zeit Napoleons sollte ebenfalls nicht fehlen. Napoleon verbrachte ein knappes Jahr auf Elba im Exil. Vom Garten der Villa haben Sie eine herrliche Aussicht auf die steil ins Meer abfallenden Felsen, den Hafen und die Stadt. Oder Sie bummeln über einen der Wochenmärkte, die in den Inselorten jeweils am Vormittag stattfinden. 4.Tag: Heimreise Hotel Tamerici, Marciana Marina ★★★★

WeitererProgrammvorschlag Schifffahrt entlang der Möwenküste Sie entdecken die Insel Elba vom Meer aus. Wochenmärkte (i.d. Regel von 08:00 Uhr - 12:00 Uhr): Montag: Rio Marina Dienstag: Marciana Marina Mittwoch: Marina di Campo Donnerstag:Capoliveri Freitag:Portoferraio Samstag: Porto Azzurro

✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Piombino - Portoferraio - Piombino

✓ 3 x Halbpension auf Elba ✓ Erweitertes Frühstück & 3-Gang-Menu ✓ Begrüßungsgetränk ✓ Ganztägige Reiseleitung Inselrundfahrt Elba ✓ Weinprobe 01.03.-13.06.20, 13.09.-31.10.20

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Zentrum und ca. 150 m vom Meer entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Außenpool, Terrasse und Garten. Die 39 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV und Klimaanlage ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 800 m entfernt.

148 alpetour - Der Paketer

Untitled-4113 148

pressmind ®

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 500 m vom Zentrum und vom Meer entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Außenpool und Garten. Die 52 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV und Klimaanlage ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 400 m entfernt.

3-Sterne-Hotel

ab €

EZ-Zuschlag

ab €

172,60,-

4-Sterne-Hotel

ab €

209,-

EZ-Zuschlag

ab €

75,-

Verlängerungstag

ab €

39,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPIT204

WIR bERaTEN SIE GERNE. TEAm ITALIEN TEL. +49 (0) 8151/775-130, -133, -149 E-mAIL: italien@alpetour.de

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

5/27/2019 9:33:12 AM


Umbrien ITALIEN

UMBRIEN - DER RUF DES MITTELALTERS IM HERZEN ITALIENS Umbrien liegt zwischen der Toskana, dem Latium und den Marken. Bekannt ist dieser Landstrich für seine mittelalterlichen Dörfer und die faszinierende Berglandschaft. Nicht umsonst wird Umbrien als das "grüne Herz Italiens" bezeichnet und beheimatet mit dem Lago di Trasimeno den größten See Mittelitaliens. Nicht zu vergessen der bedeutende Pilgerort Assisi mit der beeindruckenden Basilika San Francesco. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Perugia - Assisi (ca. 60 km) Heute steht zunächst die Besichtigung von Perugia, der Hauptstadt Umbriens, auf dem Programm. In der hoch gelegenen Altstadt finden Sie zahlreiche Kunstwerke aus allen Epochen. Bei einer Stadtführung (ca. 2 Std.) sehen Sie das Rathaus, einen der schönsten mittelalterlichen Brunnen Italiens (Fontana Maggiore) und den Dom. Perugia ist eine der ältesten Universitätsstädte Italiens. Weiterfahrt nach Assisi, Geburtsort des Heiligen Franziskus. Die Stadt ist ein bedeutender Pilgerort des Christentums. Im Rahmen der Stadtführung (ca. 2 Std.) besuchen Sie die Basilika San Francesco und können die herrlichen Fresken von Giotto bewundern, die nach dem Erdbeben im Jahre 1997 mühevoll restauriert wurden.

Hotel Villa Elda, Assisi ★★★

3.Tag: Ausflug Lago Trasimeno (ca. 120 km) Sie unternehmen einen Ausflug an den Lago Trasimeno. Italiens viertgrößter See ist umgeben von Weinbergen und Olivenhainen. Die hübschen Orte am See laden zum Verweilen ein. Im Lago Trasimeno befinden sich drei Inseln, und Sie können mit dem Schiff auf die Isola Maggiore zu fahren, auf welcher die Fischer des Sees leben. In den Dörfern am See ist der Fischfang noch immer eine wichtige Erwerbsquelle.

5 TAGE ab€178,Besonders sehenswert sind der Dom, der aufgrund seiner imposanten Größe und der beeindruckenden Fassade als einer der prachtvollsten Italiens gilt, sowie der romanisch-gotische Bau des Palazzo del Popolo auf dem gleichnamigen Platz. 5.Tag: Heimreise

4.Tag: Ausflug Todi - Orvieto (ca. 180 km) Sie besuchen zunächst die alte etruskische Stadt Todi und sehen u.a. den Dom. Die Piazza del Popolo, einer der schönsten Plätze Italiens, befindet sich im Herzen der Altstadt mit zahlreichen Cafés und Geschäften. Weiterfahrt nach Orvieto, die von den Etruskern gegründete Stadt der Kirchen und Türme. Sie liegt auf dem Plateau eines Tuffsteinblocks, dessen Felswände steil ins Tal abfallen, und ist mit einer Standseilbahn erreichbar. Hotel Cristallo, Santa Maria degli Angeli ★★★★

✓ 4 x Halbpension im Raum Assisi/Perugia ✓ Erweitertes Frühstück & 3-Gang-Menu ✓ Stadtführung in Perugia ✓ Stadtführung in Assisi 01.02.-30.11.20

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 5 km vom Zentrum entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Terrasse, Garten und WLAN. Die 60 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

Wir berATen Sie Gerne.

Untitled-4120 149

pressmind ®

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 5 km von Assisi entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, TV-Saal, Konferenzraum und WLAN. Die 52 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

3-Sterne-Hotel

ab € 178,-

EZ-Zuschlag

ab €

76,-

Verlängerungstag

ab €

40,-

4-Sterne-Hotel

ab €

218,-

EZ-Zuschlag

ab €

92,-

Verlängerungstag

ab €

49,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPIT182

TEAm ITALIEN TEL. +49 (0) 8151/775-130, -133, -149 E-mAIL: italien@alpetour.de

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

www.alpetour.de

149

5/27/2019 9:33:30 AM


ITALIEN KAMPANIEN

CAPRI, AMALFIKÜSTE UND SORRENT - DIE MAGIE DES SÜDENS Kaum eine andere Region Italiens hat so viel zu bieten wie der traumhafte Golf von Neapel: der berühmteste Vulkan Europas, zu seinen Füßen das lebhafte Neapel, die Ausgrabungen von Pompeji und Herkulaneum. Weiter südlich dann die malerische Halbinsel von Sorrent mit den weltberühmten Küstenorten Positano, Amalfi, Ravello und Sorrent sowie den herrlichen Inseln Capri und Ischia. Reisefieber geweckt? Programmvorschlag 1.Tag: Anreise an den Gardasee 2.Tag: Gardasee - Sorrent (ca. 780 km) Weiterfahrt in den Raum Sorrent, wo Sie die folgenden drei Nächte verbringen. 3.Tag: Ausfl ug Capri Sie können einen Ausflug auf die herrliche Insel Capri unternehmen. Mit dem Schnellboot fahren Sie in ca. 20 Min. von Sorrent nach Capri, anschließend Transfers mit Minibussen. Natur, Kultur und viele prominente Gäste haben die Insel in der ganzen Welt bekannt gemacht. In Anacapri sind die Kirche San Michele mit ihren schönen Mosaikfußböden und die in traumhafter Panoramalage erbaute Villa des schwedischen Schriftstellers Axel Hotel Piccolo Paradiso, Massa Lubrense ★★★

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 1 km vom Zentrum und ca. 150 m vom Meer (erreichbar über Treppenstufen) entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Außenpool, Terrasse, Garten und WLAN. Die 56 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV und Klimaanlage ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

150 alpetour - Der Paketer

Untitled-4126 150

PRESSMIND ®

Munthe sehenswert. Im Hauptort Capri unternehmen Sie einen Spaziergang zu den Augustus-Gärten, von denen man einen wunderschönen Blick auf das Meer hat. Das bekannteste Wahrzeichen Capris sind die Faraglioni-Felsen vor der Küste der Insel.

durch das Ortszentrum machen. Zudem erwartet Sie eine Kostprobe des für diese Gegend so typischen Zitronenlikörs Limoncello.

4.Tag: Ausflug Amalfiküste (ca. 120 km) Heute lernen Sie eine der schönsten Küstenstraßen der Welt kennen. Die Amalfiküste schlängelt sich in zahlreichen Kurven von Positano, wo Sie einen Halt machen und eine herrliche Aussicht über den terrassenförmig angelegten Ort haben, bis nach Amalfi. Immer wieder bieten sich Ihnen atemberaubende Ausblicke auf die Städtchen mit den pastellfarbenen Häusern, die Buchten und das glitzernde Meer. In Amalfi können Sie den Dom Sant`Andrea besichtigen und einen Spaziergang

6.Tag: Heimreise

Hotel O Sole Mio, Sant'Agata ★★★★

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 500 m vom Zentrum und ca. 6 km vom Meer entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Konferenzraum, Fitnessraum, Außenpool, Terrasse, Garten und WLAN. Die 69 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, Minibar, Balkon und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

5.Tag: Sorrent - Gardasee (ca. 780 km) Fahrt an den Gardasee zur Übernachtung.

Weitere Programmvorschläge Ausflug Pompeji - Vesuv (ca. 100 km) Sie besuchen eine der besterhaltenen Ruinenstädte der Antike: Pompeji, am Fuße des Vesuvs gelegen. 79 n. Chr. wurde das Leben dort jäh durch den Ausbruch des Vulkans erstickt. Eine meterhohe Schicht aus Asche und Bimsstein begrub und konservierte die Stadt, bis sie im Jahre 1709 zufällig wieder entdeckt wurde. Daher ist es uns heute möglich, den Alltag einer römischen Stadt mit ihren Tempeln, Theatern, Thermen und Villen nachzuvollziehen. Weiterfahrt zum Vesuv, dem einzigen aktiven Vulkan auf dem europäischen Festland. Mit gutem Schuhwerk kann man von hier aus auf sandigem und steinigem Weg den Aufstieg zum Kraterrand wagen. Eine wunderbare Aussicht über den Golf von Neapel erwartet Sie. Ausflug Katakomben von San Gennaro in Neapel (ca. 110 km) Eine der faszinierendsten Sehenswürdigkeiten Neapels sind die Katakomben des Schutzpatrons der Stadt, des Heiligen Januarius. Bestaunen Sie das älteste Porträt und die Überreste des Schutzheiligen im Dom von San Gennaro. Die weitläufigen

WIR BERATEN SIE GERNE. TEAM ITALIEN TEL. +49 (0) 8151/775-130, -133, -149 E-MAIL: italien@alpetour.de

- MACHT MEDIEN EINFACH. MEHRFACH. - HTTP:// WWW.PRESSMIND.DE

5/27/2019 9:33:52 AM


KAMPANIEN ITALIEN

6 TAGE ab€225,-

Katakomben erstrecken sich über zwei Ebenen und sind mit zahlreichen Fresken geschmückt. Wanderung auf dem Götterpfad Der "Weg der Götter" ist der wohl berühmteste Wanderweg an der Amalfiküste. Auf dem Weg nach Positano genießen Sie wunderschöne Ausblicke auf die herrliche Küste und die vorgelagerten Inseln. Sie kommen an vielen Grotten, terrassenförmigen Wein- und Olivengärten, Zitronenhainen und alten Landhäusern vorbei. Ausflug Neapel (ca. 110 km) Sie fahren in das 3.000 Jahre alte Neapel. In der Altstadt von Neapel pulsiert das Leben, es erwarten Sie mächtige Paläste, enge Gassen, quirliges Treiben, lebhafte Straßenhändler - hier erleben Sie noch heute neapolitanische Volkskultur. Möglichkeit zu einer Stadtrundfahrt und einem Spaziergang durch die Gassen Neapels, bei dem Sie die unterschiedlichen Gesichter dieser faszinierenden Stadt kennen lernen werden.

Ausfl ug Ischia Das Schiff bringt Sie auf die größte Insel im Golf von Neapel: Ischia. Wegen ihres Reichtums an Pinienwäldern wird Ischia auch die "grüne Insel" genannt und verfügt über eine einzigartige Vielfalt an Thermalwasserquellen. Auf einer Rundfahrt in Minibussen lernen Sie die Insel kennen. Sehenswert ist das Castello Aragonese: eine stolze Festungsanlage auf einer vorgelagerten Felsinsel, die über einen Damm erreichbar ist. Außerdem besuchen Sie den Fischerort Sant'Angelo, der mit seinen pastellfarbenen Würfelhäusern ein beliebtes Postkartenmotiv ist. Ausflug Salerno - Paestum (ca. 220 km) Südlich von Neapel liegt die einst wichtige Provinzhauptstadt Salerno. Im Mittelalter stand hier die berühmteste Medizinerschule aller Zeiten. Sie besichtigen den romanischen Dom und fahren weiter nach Paestum, deren Ausgrabungen zu den bedeutendsten in ganz Italien zählen. Vier dorische Tempel sowie die Stadtmauer gehören zu den besterhaltenen Ruinen der Antike.

MEIN TIPP FÜR SIE Das typische Landgut La Sorgente liegt ganz in der Nähe von Sorrent und ist seit drei Generationen in Familienbesitz. Dort werden Zitronen, Orangen, Oliven und Trauben angebaut und bester Mozzarella-Käse produziert. Probieren Sie die hausgemachten Produkte - Sie werden garantiert so begeistert sein wie ich!

Ihre Yvonne Fischer

✓ 5 x Halbpension (2 x Gardasee, 3 x Sorrent)

✓ Erweitertes Frühstück & 3-Gang-Menu ✓ Ganztägige Reiseleitung Amalfiküste ✓ Busgestellung für den Ausflug Amalfiküste inkl. Parkgebühr in Amalfi

✓ Limoncelloprobe 01.02.-31.07.20, 01.09.-30.11.20 3-Sterne-Hotels

ab €

225,-

EZ-Zuschlag

ab €

95,-

Verlängerungstag Sorrent

ab €

41,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPIT189

WIR BERATEN SIE GERNE. TEAM ITALIEN TEL. +49 (0) 8151/775-130, -133, -149 E-MAIL: italien@alpetour.de

Untitled-4134 151

PRESSMIND ®

- MACHT MEDIEN EINFACH. MEHRFACH. - HTTP:// WWW.PRESSMIND.DE

www.alpetour.de

151

5/27/2019 9:34:14 AM


ITALIEN APulien

APULIEN - EINE REISE ZUM STIEFELSPORN ITALIENS Apulien am Sporn des italienischen Stiefels bietet Ihnen sowohl landschaftliche als auch architektonische Höhepunkte: sanft gewelltes Hügelland, Plantagen voller Olivenbäume, kleine Fischerorte, Strände mit glasklarem Wasser und eine Badesaison von Mai bis Oktober. Prunkvolle Barockstädte, romanische Kathedralen und die für Alberobello so typischen "Trulli" machen einen Besuch Apuliens zu einem besonderen Erlebnis.

2.Tag: Adriaküste - Vieste/Rodi Garganico (ca. 460 km) Weiterfahrt zum Sporn des Stiefels in das Garganogebiet mit traumhaften Buchten, azurblauem Wasser und einer fast noch unberührten Natur. In dieser Gegend mischen sich moderner Lebensstil, uralte Kulturschätze und die Magie des Südens. Die folgenden zwei Nächte verbringen Sie im Raum Vieste/Rodi Garganico.

Die Legende erzählt, daß der Erzengel Michael im 5. Jahrhundert gleich mehrfach auf dem Gargano erschienen sein soll. Im mittelalterlichen Viertel Junno finden Sie spitzgiebelige Reihenhäuser und können die typischen "ostie ripiene" (mit Mandeln gefüllte Hostien) einkaufen. Weiterfahrt nach San Giovanni Rotondo, weltweit bekannt als die Stadt, in der Pater Pio von Pietrelcina gelebt und gelehrt hat. Er wurde als Pater der Wunder verehrt und im Jahre 2002 heilig gesprochen. Sie besichtigen die Kirche Santa Maria delle Grazie und die von dem berühmten italienischen Architekten Renzo Piano gebaute Basilika.

3.Tag: Ausflug Monte Sant`Angelo - San Giovanni Rotondo (ca. 130 km) Sie fahren zunächst zum Wallfahrtsort Monte Sant`Angelo mit der berühmten Grottenbasilika.

4.Tag: Vieste/Rodi Garganico - Castel del Monte Trani - Torre Canne/Alberobello (ca. 310 km) Sie fahren zum Castel del Monte, dem berühmten Stauferschloß Friedrichs II., welches zum UNESCO-

Programmvorschlag 1.Tag: Anreise an die Adriaküste

Welterbe zählt. Imposant erhebt sich der mächtige achteckige Bau, die steinerne Krone Apuliens, auf einer Anhöhe. Auf dem Weg Richtung Bari lohnt sich ein Halt in Trani mit der herrlichen Kathedrale, die direkt am Wasser gebaut ist. Weiterfahrt in den Raum Torre Canne/Alberobello, wo Sie die folgenden drei Nächte verbringen. 5.Tag: Ausfl ug Castellana-Grotten - Alberobello (ca. 80 km) Sie besuchen die größte Tropfsteinhöhle Italiens, die Castellana-Grotten. Die effektvoll ausgeleuchteten Stalagmiten und Stalaktiten werden Sie beeindrucken. Weiterfahrt in das mystische Land der Trulli, kegelförmige Häuser, die an Zipfelmützen erinnern. Alberobello kommt einem vor wie ein Ort aus dem Märchenbuch, da vor allem im Stadtteil Monti ganze Straßenzüge aus den kleinen Trulli bestehen.

Hotel Eden Beach Club, Torre Canne ★★★

Hotel Victor Country, Alberobello ★★★★

6.Tag: Ausflug Lecce - Ostuni (ca. 180 km) Heute fahren Sie zunächst nach Lecce, von den Italienern auch Florenz des Barock genannt. Die prachtvolle Dekoration der Kirchen und Paläste ist einmalig. Weiterfahrt nach Ostuni. Die "weisse Stadt" liegt auf drei Hügeln. Sie werden die Kathedrale und die farbige Kuppel der Barockkirche Santa Maria Maddalena sehen. Das Flair in den hübschen Gassen und die herrliche Aussicht auf das Meer werden Sie begeistern.

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Zentrum und ca. 50 m vom Meer entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Außenpool, Terrasse, Garten und WLAN. Die 85 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 50 m entfernt.

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 3 km vom Zentrum entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Aufenthaltsraum, Außenpool, Terrasse, Garten und WLAN. Die 38 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/ WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minibar, Minisafe und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

7.Tag: Torre Canne/Alberobello - Adriaküste (ca. 620 km) Rückreise in Richtung Norden zur Übernachtung im Raum Rimini/Riccione. 8.Tag: Heimreise

152

alpetour - Der Paketer

Untitled-4141 152

pressmind ®

WiR BeRATen Sie GeRne. TEAm ITALIEN TEL. +49 (0) 8151/775-130, -133, -149 E-mAIL: italien@alpetour.de

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

5/27/2019 9:34:34 AM


Apulien ITALIEN

8 TAGE ab€212,-

Weiterer Programmvorschlag ab/bisVieste Schiffsausflug zu den Grotten Marine Bei diesem ca. 3-stündigen Schiffsausflug fahren Sie entlang der Südküste des Gargano von Vieste nach Baia delle Zagare. Besuchen Sie die faszinierenden Meereshöhlen und entdecken Sie versteckte Buchten, hohe Klippen und imposante "Faraglioni"!

Ausflug Martina Franca - Locorotondo (ca. 50 km) Fahrt in die Barock-Stadt Martina Franca. Sollten Sie an einem Mittwoch in der Stadt sein, lohnt sich in jedem Fall ein Besuch des Wochenmarktes. Weiterfahrt nach Locorotondo. Das kleine Städtchen ist ein wahres Schmuckstück. Die weißen Giebelhäuser in den engen Gassen der Altstadt haben extrem schräge Dächer. Da Locorotondo auf einem Hügel liegt, haben Sie eine herrliche Aussicht auf das Itria-Tal mit seinen zahlreichen Trulli.

Weitere Programmvorschläge ab/bis Torre Canne/Alberobello Ausflug Matera (ca. 160 km) Heute können Sie nach Matera in der benachbarten Region Basilikata fahren. Besuchen Sie die berühmten Sassi von Matera, eine über 9.000 Jahre alte, in Felswände gebaute Höhlensiedlung. Damals dienten die Höhlen als Zufluchtsort und Gebetsstätte. Bis in die 50er Jahre des 20. Jahrhunderts waren die Wohnungen noch bewohnt und zählen heute zum UNESCO-Welterbe. Matera ist eine der beiden europäischen Kulturhauptstädte 2019. Ausflug Bari - Altamura (ca. 200 km) Besuchen Sie Bari, die Hauptstadt Apuliens! Bei einem Spaziergang durch den orientalisch anmutenden Altstadtkern flanieren Sie an den alten Mauern und den romanischen Kirchen vorbei. Sie besichtigen die Basilika San Nicola, die Grabstätte des Heiligen Nikolaus. Anschließend fahren Sie nach Altamura, eine kleine Stadt im Nordwesten Apuliens. Probieren Sie dort das beste, im Steinofen gebackene Brot Apuliens, das "Pane Pugliese"!

✓ 7 x Halbpension (2 x Adriaküste, 2 x Vieste/ Rodi Garganico, 3 x Torre Canne/ Alberobello)

✓ Erweitertes Frühstück & 3-Gang-Menu ✓ Ganztägige Reiseleitung CastellanaGrotten/Alberobello

✓ Ganztägige Reiseleitung Lecce/Ostuni 01.03.-30.06.20, 01.09.-31.10.20 3-Sterne-Hotels

ab €

EZ-Zuschlag

ab €

88,-

4-Sterne-Hotels

ab €

310,-

EZ-Zuschlag

ab €

106,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPIT201

WiR BeRATen Sie GeRne. TEAm ITALIEN TEL. +49 (0) 8151/775-130, -133, -149 E-mAIL: italien@alpetour.de

Untitled-4149 153

pressmind ®

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

212,-

www.alpetour.de

153

5/27/2019 9:34:55 AM


ITALIEN RUNDREISE

NORDITALIEN UND SEINE KULTURHIGHLIGHTS Lassen Sie sich auf dieser Rundreise verzaubern und entdecken Sie das schöne Norditalien von einer anderen Seite. Ausgehend vom traumhaft gelegenen Gardasee und dem Modezentrum Mailand über die von Palmen und Stränden geprägte Blumenriviera, hin zu den Kulturmetropolen in der Toskana. Das Finale genießen Sie in der berühmten Lagunenstadt Venedig. Hier heißt es "Arrivederci Italia"! Programmvorschlag 1.Tag: Anreise an den Gardasee 2.Tag: Gardasee - Mailand - Blumenriviera (ca. 420 km) Fahrt nach Mailand, die bedeutende Wirtschaftsund Modemetropole Italiens. Während der Stadtführung (ca. 2 Std.) entdecken Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der lombardischen Hauptstadt: z.B. den gotischen Dom, ein imposantes Bauwerk, welches zu den größten und bekanntesten Kirchen der Welt gehört, das Castello Sforzesco sowie die Scala, die weltberühmte Oper. Anschließend Weiterfahrt an die Blumenriviera, wo Sie die folgenden zwei Nächte verbringen.

3.Tag: Ausflug Nizza - Cannes (ca. 260 km) Heute besuchen Sie Nizza, Schauplatz des berühmten Films "Über den Dächern von Nizza", in dem Grace Kelly an der Seite von Cary Grant eine ihrer schönsten Rollen spielte. Sie besichtigen die russische Kirche und können durch die Altstadt und über die bekannte Promenade des Anglais flanieren. Am frühen Nachmittag Weiterfahrt nach Cannes, Treffpunkt von "Stars und Sternchen", wo alljährlich die internationalen Filmfestspiele stattfinden. Bummeln Sie über die Promenade La Croisette mit ihren Luxushotels und eleganten Geschäften. 4.Tag: Blumenriviera - Rapallo - Portofino Versiliaküste (ca. 260 km) Heute fahren Sie nach Rapallo an der Riviera di Levante. Von dort aus bringt Sie das Schiff über Santa Margherita in das mondäne Fischerdorf Portofino (ca. 20 Min.), das wie ein Piratennest in eine steile Felsbucht gebaut wurde. Im historischen Teil bewundern Sie die Kirche S. Martino, welche ca. im 12. Jahrhundert errichtet wurde und ebenso wie die bekannte Kirche S. Giorgio im romanischen Stil gehalten ist. Anschließend Weiterfahrt an die Versiliaküste, wo Sie die folgenden zwei Nächte verbringen. 5.Tag: Ausflug Pisa - Lucca (ca. 100 km) Der Tag beginnt mit der Besichtigung von Pisa (ca. 1,5 Std.). Die unvergleichlichen Kunstschätze auf der Piazza dei Miracoli, dem Platz der Wunder, verdankt die Stadt ihrer Stellung als Seemacht im Mittelalter. Rechtschaffene Kaufleute und skrupellose Seeräuber finanzierten mit ihren Beutezügen die Kathedrale, das Baptisterium und den Campanile, besser bekannt als Schiefer Turm. Weiterfahrt

154 alpetour - Der Paketer

Untitled-4156 154

PRESSMIND ®

nach Lucca. Im sicheren Ring seiner Mauern hat das historische Zentrum die Jahrhunderte unversehrt überstanden und macht Lucca zu einem der schönsten Orte der Toskana. Bei einer Stadtführung (ca. 2,5 Std.) sehen Sie herrliche Kirchen, Paläste und Villen sowie die Piazza del Mercato. 6.Tag: Versiliaküste - Florenz - Lido di Jesolo (ca. 410 km) Sie beginnen den Tag mit der Besichtigung von Florenz. Die Stadt ist ein wunderbares Denkmal der Renaissance und eine der bedeutendsten Kulturstädte der Welt mit zahlreichen Kirchen, Palästen und Museen. Bei einer Stadtführung (ca. 2,5 Std.) lernen Sie zahlreiche Sehenswürdigkeiten kennen. Dazu zählen der Dom, die Piazza della Signoria, der schönste Platz von Florenz, der Palazzo Vecchio, das mittelalterliche Rathaus der Stadt, sowie der Ponte Vecchio, die alte, von Geschäften gesäumte Brücke. Weiterfahrt nach Lido di Jesolo, wo Sie die folgenden zwei Nächte verbringen. 7.Tag: Ausflug Venedig (ca. 50 km) Von Punta Sabbioni aus fahren Sie mit dem Schiff nach Venedig (ca. 45 Min.). Ein Besuch der auf 118 Inseln errichteten Stadt ist ein einzigartiges Erlebnis. Lassen Sie sich bei einer Stadtführung (ca. 2 Std.) vom einmaligen Flair der Lagune verzaubern und entdecken Sie den Markusplatz mit dem Dom und dem Campanile, den Dogenpalast sowie die Seufzerbrücke. Durch die engen Gassen erreichen Sie die weltbekannte Rialtobrücke. 8.Tag: Heimreise

WIR BERATEN SIE GERNE. TEAM ITALIEN TEL. +49 (0) 8151/775-130, -133, -149 E-MAIL: italien@alpetour.de

- MACHT MEDIEN EINFACH. MEHRFACH. - HTTP:// WWW.PRESSMIND.DE

5/27/2019 9:35:17 AM


RUNDREISE ITALIEN

8 TAGE ab€317,-

MEIN TIPP FÜR SIE

Weitere Programmvorschläge Ausfl ug Verona Vom Gardasee aus Fahrt nach Verona, einst bedeutende römische Siedlung, dort wo die Etsch aus den Alpen in die Tiefebene tritt, später Herrschaftsgebiet der ehrgeizigen Fürsten della Scala (Scaliger) und Visconti. Die Stadt ist nicht nur bekannt durch Romeo und Julia. Hier finden jeden Sommer die weltberühmten Opernfestspiele in der römischen Arena statt. Bei einer Stadtführung besichtigen Sie die Kirche San Zeno, das Haus von Julia mit dem legendären Balkon und die wunderschöne Altstadt. Anschließend bleibt noch Zeit, um durch die Via Mazzini zu bummeln und in einem der zahlreichen Cafés auf der Piazza Bra einen Cappuccino zu genießen.

Gardaseerundfahrt (Riva del Garda - Malcesine - Bardolino) Sie besichtigen zunächst Riva del Garda. Die drei historischen Stadttore führen Sie in die Fußgängerzone der historischen Altstadt, welche Sie mit ihren schönen Gassen und der herrlichen Uferpromenade verzaubern wird. Weiterfahrt nach Malcesine. Das malerische Ortsbild wird von einer mächtigen Scaligerburg dominiert. Diese thront über dem mittelalterlichen Ortskern mit kleinen Plätzen, gewölbten Durchgängen und holprigen Pflasterwegen. Anschließend Fahrt nach Bardolino, einer der bezauberndsten Orte des Gardasees und in der ganzen Welt als Anbaugegend des BardolinoWeines berühmt.

Als gebürtige "Loanesin" empfehle ich Ihnen den Besuch des traditionellen Wochenmarktes am Freitag (i.d. Regel von 08:00 - 12:00 Uhr) in meiner Heimatstadt Loano an der Blumenriviera!

Ihre Monica Kramer-Pavan

✓ 7 x Halbpension (1 x Gardasee, 2 x Blumenriviera, 2 x Versiliaküste, 2 x Lido di Jesolo)

✓ Erweitertes Frühstück & 3-Gang-Menu ✓ Stadtführung in Mailand ✓ Ganztägige Reiseleitung Nizza/Cannes ✓ Ganztägige Reiseleitung Rapallo/Portofino ✓ Schifffahrt Rapallo - Portofino - Rapallo ✓ Stadtführung in Pisa ✓ Stadtführung in Lucca ✓ Stadtführung in Florenz ✓ Schifffahrt Punta Sabbioni - Markusplatz Punta Sabbioni

✓ Stadtführung in Venedig 01.03.-15.06.20, 16.09.-31.10.20 3-Sterne-Hotels

ab €

EZ-Zuschlag

ab €

317,88,-

Verlängerungstag Gardasee

ab €

32,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPIT172

WIR BERATEN SIE GERNE. TEAM ITALIEN TEL. +49 (0) 8151/775-130, -133, -149 E-MAIL: italien@alpetour.de

Untitled-4164 155

PRESSMIND ®

- MACHT MEDIEN EINFACH. MEHRFACH. - HTTP:// WWW.PRESSMIND.DE

www.alpetour.de

155

5/27/2019 9:35:41 AM


ITALIEN RunDReise

DIE SCHÖNSTEN SEEN DER SÜDLICHEN ALPEN Vier der bekanntesten Seen in einer Reise - das ist doch absolut se(h)enswert! Über den Wörthersee im sonnigen Süden Österreichs geht es weiter an den Gardasee. Der größte See Italiens bietet eine herrliche Landschaft: steile Berge im Norden und im Süden mediterrane Vegetation. Nicht weniger beeindruckend ist der Lago Maggiore mit den Blumenparadiesen und den schneebedeckten Gipfeln der Alpen im Hintergrund. Und zum krönenden Abschluß der Reise entführen wir Sie noch an den Genfer See, der auch die "Schweizer Riviera" genannt wird. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann entdecken Sie die schönsten Orte jetzt selbst! Programmvorschlag 1.Tag: Anreise an die Kärntner Seen 2.Tag: Ausflug Wörthersee (ca. 100 km) Sie unternehmen eine Rundfahrt um den Wörthersee und lernen zunächst Klagenfurt kennen. Weiterfahrt nach Maria Wörth, wo Sie die gotische Wallfahrtskirche auf der Halbinsel besichtigen und anschließend eine Schifffahrt unternehmen können, z.B. bis nach Velden. Spazieren Sie durch das Seebad, zu dessen Wahrzeichen das "Schloss am Wörthersee" zählt. Anschließend Zeit zur freien Verfügung. Übernachtung an den Kärntner Seen.

3.Tag: Kärntner Seen - Padua - Gardasee (ca. 420 km) Auf Ihrem Weg von Kärnten an den Gardasee empfiehlt sich ein Halt in Padua, die Geburtsstadt des berühmten Architekten Andrea Palladio. Sehenswert ist die Grabkirche des Hl. Antonius, die 1232 über dem Grab des Heiligen errichtet wurde. Bereits von weitem sehen Sie die acht Kuppeln und die byzantinisch geprägten Glockentürme der Basilika. Die Gassen und Plätze im Zentrum mit ihren zahlreichen Geschäften laden zum Bummeln und Verweilen ein - genießen Sie ein wenig "dolce far niente"! Oder Sie unterbrechen Ihre Fahrt in Vicenza. Im Zentrum befinden sich die Basilica Palladiana, eines der eindrucksvollsten Gebäude in ganz Venetien, und das Teatro Olimpico, das erste freistehende Theatergebäude

seit der Antike. Weiterfahrt an den Gardasee, wo Sie die folgenden zwei Nächte verbringen. 4.Tag: Gardaseerundfahrt Heute unternehmen Sie eine Gardaseerundfahrt. Sie fahren die östliche Gardesana entlang nach Malcesine mit der Scaligerburg und den alten Stadtmauern. Weiterfahrt über Garda, das sich durch seine schöne Seepromenade und einen kleinen Hafen mit dem aus venezianischer Zeit stammenden "Palazzo del Capitano" auszeichnet. Anschließend fahren Sie nach Sirmione, das bekannt ist für eine weltberühmte archäologische Attraktion: die Grotten des Catull, welche sich am äußersten Ende dieser Landzunge befinden. Vor der Rückfahrt zum Hotel bleibt sicherlich noch Zeit für eine Cappuccino-Pause. 5.Tag: Gardasee - Bergamo - Lago Maggiore (ca. 320 km) Der Weg führt Sie weiter an den wunderschönen Lago Maggiore - bekannt für die kontrastreiche Landschaft und die charmanten Orte an den Ufern des Sees. Unterwegs können Sie noch einen Halt in Bergamo machen. Die mittelalterliche Altstadt, auch als "Città Alta" bekannt, ist noch komplett von historischen Mauern umgeben und nur mit einer Standseilbahn oder zu Fuß zu erreichen. Unter der Herrschaft von Venetien entstanden herrliche Bauten. Zentrum der Stadt ist die Piazza Vecchia mit der romanischen Basilika Santa Maria Maggiore. Weiterfahrt an den Lago Maggiore, wo Sie die folgenden zwei Nächte verbringen.

156 alpetour - Der Paketer

Untitled-4170 156

pressmind ®

WiR BeRATen sie GeRne. TEAM ITALIEN TEL. +49 (0) 8151/775-130, -133, -149 E-MAIL: italien@alpetour.de

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

5/27/2019 9:36:04 AM


RundReise ITALIEN

NEU

6.Tag: Ausfl ug Borromeische Inseln Das Schiff bringt Sie zu den Borromeischen Inseln. Die Isola Bella galt bereits zur Barockzeit als sogenanntes Weltwunder. Die zahlreichen Säle im berühmten Palast des Prinzen Borromeo aus dem 17. Jahrhundert sind prunkvoll ausgestattet, u.a. mit Wandmalereien, Gemälden und wertvollem Mobiliar. Zudem bietet die Insel dem Besucher die bedeutendste barocke Gartenanlage Italiens mit Pflanzen aus aller Welt. Die Isola dei Pescatori beherbergt ein malerisches Fischerdorf. Bei einem Inselrundgang sehen Sie die kleine romanische Kirche San Vittore. Besondere Kennzeichen der Isola Madre sind die im englischen Stil angelegte Parkanlage sowie der alte Landwohnsitz der Familie Borromeo.

8.Tag: Ausflug Genf - Yvoire - Thonon-les-Bains (ca. 230 km) Auf der Schweizer Seite des Sees fahren Sie nach Genf, wo Sie bereits zu einer Stadtführung (ca. 2 Std.) erwartet werden. Sie sehen die Altstadt mit der Kathedrale und dem alten Rathaus und bestaunen das Wahrzeichen von Genf, den 140 m hohen Springbrunnen "Jet d´eau" im Genfer See. In Yvoire angekommen, spazieren Sie durch den malerischen mittelalterlichen Ortskern, und weiter geht es mit dem Bus zum "Château de Ripaille", ehemals Wohnsitz der Herzöge von Savoyen. Dort werden Sie bereits zu einer Weinprobe erwartet. Rückfahrt über Evian, bekannt durch das Mineralwasser. 9.Tag: Heimreise

7.Tag: Lago Maggiore - Genfer See (ca. 330 km) Über Aosta und Chamonix fahren Sie an den Genfer See. Zur Mittagspause können Sie in Chamonix sein und den hübschen Ortskern bei einem Spaziergang entdecken. Bekannt ist der Ort vor allem als Ausgangspunkt für eine Fahrt auf die Aigiulle du Midi, von der man einen fantastischen Blick auf den Mont Blanc und die Nachbargipfel hat. Alternativ können Sie über den Großen St. Bernhard-Pass fahren. Weiterfahrt in den Raum Leysin. Dort verbringen Sie die kommenden zwei Nächte.

9 TAGE ab€459,-

✓ 8 x Halbpension (2 x Kärntner Seen, 2 x Gardasee, 2 x Lago Maggiore, 2 x Genfer See)

✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Ganztägige Reiseleitung Wörthersee ✓ Ganztägige Reiseleitung Malcesine/ Garda/Sirmione

✓ Ganztägige Reiseleitung Borromeische Inseln

✓ Schifffahrt zu den drei Borromeischen Inseln ✓ Stadtführung in Genf ✓ Weinprobe im Château de Ripaille 01.04.-31.10.20 3-Sterne-Hotels

ab €

459,-

EZ-Zuschlag

ab €

140,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPIT211

WiR BeRATen sie GeRne. TEAM ITALIEN TEL. +49 (0) 8151/775-130, -133, -149 E-MAIL: italien@alpetour.de

Untitled-8146 157

pressmind ®

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

www.alpetour.de

157

5/28/2019 10:15:55 AM


ITALIEN RUNDREISE

BELLA ITALIA - DIE HÖHEPUNKTE ITALIENS Jede Reise nach Italien bietet Ihnen Erlebnisse der besonderen Art. Lassen Sie sich verzaubern von Bilderbuchlandschaften wie der des Golfs von Neapel und der Toskana und den berühmten Kunststädten wie Rom und Florenz. Erleben Sie die Höhepunkte Italiens in nur einer Reise! Sie erkunden die italienische Hauptstadt, entdecken die herrliche Insel Capri und die Amalfiküste, eine der schönsten Küstenstraßen der Welt, und statten anschließend noch Florenz, der Stadt am Arno, einen Besuch ab. Treppe sind beliebte Versammlungsorte der heutigen Zeit. Übernachtung in der Umgebung von Rom.

Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach Rom 2.Tag: Rom Rom, die "Ewige Stadt", steht heute auf ihrem Programm. In der italienischen Hauptstadt sind Geschichte und Kultur wie nirgendwo sonst konzentriert. Bei einer Stadtführung (ca. 3 Std.) lernen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der faszinierenden Metropole kennen. Der Petersdom gilt als die prächtigste Kirche der Welt. Zehntausende von Gläubigen können sich in St. Peter versammeln. Das Kolosseum war das größte Amphitheater des Altertums und diente als Austragungsort von Gladiatorenkämpfen. Im Forum Romanum spielte sich einst das öffentliche Leben ab, und sowohl der Trevibrunnen als auch die Spanische

3.Tag: Rom - Pompeji - Sorrent (ca. 280 km) Weiterfahrt in den Süden Italiens, an den Golf von Neapel. Hier empfiehlt sich bei zeitiger Ankunft eine Besichtigung von Pompeji, einem der wichtigsten archäologischen Orte der Welt. Die ehemals blühende Handelsstadt wurde beim Ausbruch des Vesuvs 79 n. Chr. unter einer mehrere Meter hohen Lavaschicht begraben. Für Hunderte von Jahren war Pompeji dann in Vergessenheit geraten, bis man im 18. Jahrhundert mit den Ausgrabungen begann, die bis heute anhalten. Zahlreiche Villen, Gemälde und Statuen sind bemerkenswert gut erhalten. Die folgenden drei Nächte verbringen Sie im Raum Sorrent. 4.Tag: Ausfl ug Capri Sie können einen Ausflug auf die herrliche Insel Capri unternehmen. Mit dem Schnellboot fahren Sie in ca. 20 Min. von Sorrent nach Capri, anschließend Transfers mit Minibussen und Besuch von Anacapri. Natur, Kultur und viele prominente Gäste haben die Insel in der ganzen Welt bekannt gemacht. Im Hauptort Capri unternehmen Sie einen Spaziergang zu den Augustus-Gärten, von denen man einen wunderschönen Blick auf das Meer hat. Ortsmittelpunkt ist die berühmte Piazzetta, und das bekannteste Wahrzeichen Capris sind die Faraglioni-Felsen vor der Küste der Insel.

158

alpetour - Der Paketer

Untitled-1064 158

PRESSMIND ®

5.Tag: Ausflug Amalfiküste (ca. 120 km) Heute bietet sich eine Fahrt auf einer der schönsten Küstenstraßen der Welt an. Die Amalfiküste schlängelt sich in zahlreichen Kurven von Positano, wo Sie einen Panoramastopp machen und eine herrliche Aussicht über den terrassenförmig angelegten Ort haben, bis nach Amalfi. Immer wieder bieten sich Ihnen atemberaubende Ausblicke auf die Städtchen mit den pastellfarbenen Häusern, die Buchten und das glitzernde Meer. In Amalfi können Sie den Dom Sant`Andrea besichtigen und einen Spaziergang durch das Ortszentrum machen. Oder Sie genießen bei einem Cappuccino das Flair Süditaliens. 6.Tag: Sorrent - Perugia - Chianciano Terme (ca. 480 km) Auf Ihrem Weg in die Toskana empfiehlt sich ein Halt in Perugia. In der Hauptstadt Umbriens können Sie viele interessante Sehenswürdigkeiten aus allen Zeitepochen entdecken, wie die Rocca Baglioni, eine mittelalterliche Festung und die Piazza Vannucci mit dem wunderschönen Dom San Lorenzo sowie die berühmten Stadttore aus der Zeit der Etrusker. Die kommenden zwei Nächte verbringen Sie in Chianciano Terme. 7.Tag: Ausflug Florenz (ca. 250 km) Florenz, die Hauptstadt der Toskana, ist ein wunderbares Denkmal der Renaissance und eine der bedeutendsten Kulturstädte der Welt mit zahlreichen Kirchen, Palästen und Museen. Bei einer Führung (ca. 2,5 Std.) lernen Sie viele beeindruckende Sehenswürdigkeiten kennen. Dazu zählen der Dom, die Piazza della Signoria, der schönste

WIR BERATEN SIE GERNE. TEAM ITALIEN TEL. +49 (0) 8151/775-130, -133, -149 E-MAIL: italien@alpetour.de

- MACHT MEDIEN EINFACH. MEHRFACH. - HTTP:// WWW.PRESSMIND.DE

5/27/2019 9:36:47 AM


RUNDREISE ITALIEN

8 TAGE ab€279,-

Platz von Florenz, der Palazzo Vecchio, das mittelalterliche Rathaus der Stadt sowie der Ponte Vecchio, die alte, von Geschäften gesäumte Brücke. Der Nachmittag steht für eigene Erkundungen zur freien Verfügung. 8.Tag: Heimreise WeitererProgrammvorschlag Ausfl ug Ischia Ein Verlängerungstag im Raum Sorrent bietet sich für einen Ausflug nach Ischia an. Ein Schnellboot bringt Sie in weniger als einer Stunde auf die größte Insel im Golf von Neapel. Wegen ihrer Vielzahl an Pinienwäldern wird Ischia auch die "grüne Insel" genannnt. Durch ihren vulkanischen Ursprung verfügt Ischia über zahlreiche Thermalwasserquellen. Bei einer Inselrundfahrt bieten sich

Ihnen immer wieder traumhafte Ausblicke auf die Küste und das herrlich blaue Meer.

MEIN TIPP FÜR SIE Nach Ihrem Kulturprogramm in Florenz haben Sie sich einen Cappuccino in einer der zahlreichen Bars der Stadt verdient. Einer meiner Lieblingsplätze ist das berühmte "Caffè Gilli" - ein perfekter Ort, um das Leben zu genießen und um das lebhafte Treiben in der toskanischen Hauptstadtzubeobachten.

Ihre Yvonne Fischer

✓ 7 x Halbpension (2 x Rom, 3 x Sorrent, 2 x Chianciano Terme)

✓ Erweitertes Frühstück & 3-Gang-Menu ✓ Stadtführung in Rom inkl. Kopfhörer ✓ Alle erforderlichen Busgenehmigungen in Rom für den 2. Tag

✓ Stadtführung in Florenz 01.02.-31.07.20, 01.09.-30.11.20 3-Sterne-Hotels

ab € 279,-

EZ-Zuschlag

ab €

129,-

Zwischenübernachtung Gardasee

ab €

33,-

Verlängerungstag Sorrent

ab €

41,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPIT200

WIR BERATEN SIE GERNE. TEAM ITALIEN TEL. +49 (0) 8151/775-130, -133, -149 E-MAIL: italien@alpetour.de

Untitled-4188 159

PRESSMIND ®

- MACHT MEDIEN EINFACH. MEHRFACH. - HTTP:// WWW.PRESSMIND.DE

www.alpetour.de

159

5/27/2019 9:37:06 AM


ITALIEN RunDReise

AUF DEN SPUREN DER PILGER DURCH ITALIEN Italien als eines der bedeutendsten Wallfahrtsländer der Welt verfügt über zahlreiche Glaubensstätten. Das wichtigste Wallfahrtszentrum ist sicherlich Rom, Hauptstadt der Christenheit und Sitz des Papstes. Hier steht auch der Petersdom, die größte christliche Kirche. Weitere wichtige Stationen sind Assisi, die Stadt des Heiligen Franziskus mit der beeindruckenden Basilika, San Giovanni Rotondo, die Stadt, in der Pater Pio gelebt und gewirkt hat, oder auch die Wallfahrtskirche von Loreto. Italien ist damit ein attraktives Reiseziel für alle, die auf den Spuren der Pilger wandeln möchten. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach Assisi 2.Tag: Assisi - Orvieto - Rom (ca. 220 km) Heute entdecken Sie Assisi, Geburtsort des Heiligen Franziskus und eine der wichtigsten Pilgerstätten des Christentums. Assisi wurde von den Römern terrassenförmig auf einem Felsrücken an der Westseite des Monte Subasio errichtet. Im Rahmen einer Stadtführung (ca. 2,5 Std.) besuchen Sie u.a. die Basilika San Francesco und können die herrlichen Fresken von Giotto bewundern, die

nach dem Erdbeben im Jahre 1997 mühevoll restauriert wurden. Die trotz der Pilgerströme immer noch beschauliche Stadt ist von vielen bedeutenden Stätten der Franziskaner umgeben. Darunter befinden sich das Kloster San Damiano sowie die Einsiedelei delle Carceri, die einst dem Hl. Franziskus als Andachtsort diente. Weiterfahrt nach Orvieto, die von den Etruskern gegründete Stadt der Kirchen und Türme. Sie liegt auf dem Plateau eines Tuffsteinblocks, dessen Felswände steil ins Tal abfallen, und ist mit einer Standseilbahn erreichbar. Besonders sehenswert sind der Dom, der aufgrund seiner imposanten Größe und der beeindruckenden Fassade als einer der prachtvollsten Italiens gilt, sowie der romanisch-gotische Bau des Palazzo del Popolo auf dem gleichnamigen Platz. Die folgenden drei Nächte verbringen Sie in Rom. 3.Tag: Vatikan - Katakomben Am heutigen Tag erhalten Sie einen ersten Einblick in das christliche Rom. Im Rahmen einer Stadtführung (ca. 6 Std.) besichtigen Sie die berühmte Peterskirche, eines der größten Kirchengebäude der Welt am rechten Tiberufer. Die Kirche beeindruckt schon allein durch ihre gewaltigen Ausmaße: ca. 60.000 Menschen sollen darin Platz finden. Die Kirche ist dem Andenken des Apostels Petrus gewidmet, des ersten Bischofs von Rom. Jeder Papst sieht sich als dessen Nachfolger und Oberhaupt der katholischen Kirche. Die imposante Kuppel des Petersdoms kann man besteigen und man wird mit einem herrlichen Blick über Rom und den Vatikan belohnt. Anschließend besichtigen Sie die eindrucksvollen Katakomben, die Grabstätten der frühen Christen. Lassen Sie sich in den ewigen

160 alpetour - Der Paketer

Untitled-4196 160

pressmind ®

Gängen von den religiösen Zeugnissen der Vergangenheit faszinieren. 4.Tag: Päpstliche Basiliken in Rom Auf dem Programm stehen heute einige wichtige Kirchen Roms. Santa Maria Maggiore ist die größte Marienkirche der Stadt und eine der vier Patriarchalbasiliken. Der Kirchenraum wird als einer der schönsten in ganz Rom bezeichnet und zudem befindet sich in der Kirche das Grab des Architekten und Bildhauers Bernini. Weiter geht es mit der Basilika San Giovanni in Laterano. Dabei handelt es sich um die ranghöchste der Papstbasiliken Roms, in der noch bis zum 19. Jahrhundert die Päpste gekrönt wurden. Der herrliche Kreuzgang und das antike Baptisterium sind ebenfalls sehenswert. Am Nachmittag haben Sie noch genug freie Zeit für einen Stadtbummel, ein köstliches Eis oder einen Cappuccino, z.B. an der Piazza Navona. 5.Tag: Rom - Montecassino - San Giovanni Rotondo (ca. 410 km) Auf dem Weg nach Apulien bietet sich ein Halt in der Abtei Montecassino an, einem der ältesten Klöster Europas. Die Abtei wurde auf einem steilen Hügel in der Nähe der Stadt Cassino im Jahr 529 vom heiligen Benedikt von Nursia gegründet und wurde das erste Kloster des Benediktinerordens. An Foggia vorbei geht es nach San Severo, wo Sie bereits zu einer Weinprobe erwartet werden. Anschließend Fahrt nach San Giovanni Rotondo. Dort verbringen Sie die folgenden zwei Nächte.

WiR BeRATen sie GeRne. TEAm ITALIEN TEL. +49 (0) 8151/775-130, -133, -149 E-mAIL: italien@alpetour.de

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

5/27/2019 9:37:28 AM


RundReise ITALIEN © scaliger - Fotolia

9 TAGE ab€439,-

6.Tag: Ausflug San Giovanni Rotondo - Monte Sant`Angelo (ca. 60 km) Heute besichtigen Sie den besonderen Wallfahrtsort San Giovanni Rotondo, weltweit als die Stadt bekannt, in der Pater Pio von Pietrelcina gelebt und gewirkt hat. Er wurde als Pater der Wunder verehrt und im Jahre 2002 heilig gesprochen. Täglich pilgern zahlreiche Gläubige zur Krypta der Kirche Santa Maria delle Grazie, um an seinem Grabmal zu beten und die Zelle zu besichtigen, in der er wohnte. 2004 wurde die große Wallfahrtsbasilika San Pietro da Pietrelcina fertiggestellt - nach Entwürfen des bekannten Architekten Renzo Piano. Sie ist nun die Ruhestätte von Pater Pio, dessen Leichnam in einem Glassarg ausgestellt ist. Weiterfahrt in den Ort Monte Sant`Angelo mit der berühmten Grottenbasilika. Die Legende erzählt, daß der Erzengel Michael im 5. Jahrhundert gleich mehrfach auf dem Gargano erschienen sein soll. Im mittelalterlichen Viertel Junno finden Sie spitzgiebelige Reihenhäuser und können die typischen "ostie ripiene" (mit Mandeln gefüllte Hostien) einkaufen. 7.Tag: San Giovanni Rotondo - Loreto - Padua (ca. 660 km) Loreto in der Region Marken bietet sich auf der Fahrt in Richtung Norden als Halt an. Nach Rom ist dies der zweitwichtigste Wallfahrtsort in Italien und einer der bdeutendsten in der ganzen Welt. Die monumentale Basilika des Heiligen Hauses beinhaltet die "Santa Casa", der Legende nach das Geburtshaus von Maria, in dem auch Jesus aufwuchs und welches von Engeln nach Loreto getragen worden sein soll. Weiterfahrt in den Raum

Padua, wo Sie die folgenden zwei Nächte verbringen. 8.Tag: Ausflug Padua Um die Pilgerreise abzurunden, darf die Besichtigung von Padua nicht fehlen. In der Geburtsstadt des berühmten Architekten Andrea Palladio besichtigen Sie die Grabkirche des Hl. Antonius, die 1232 über dem Grab des Heiligen errichtet wurde. Bereits von weitem sehen Sie die acht Kuppeln und die byzantinisch geprägten Glockentürme der Basilika. Die Gassen und Plätze im Zentrum mit ihren zahlreichen Geschäften laden zum Bummeln und Verweilen ein - genießen Sie ein wenig "dolce far niente"! 9.Tag: Heimreise

✓ 8 x Halbpension (1 x Assisi/Perugia, 3 x Rom, 2 x San Giovanni Rotondo, 2 x Padua)

✓ Erweitertes Frühstück & 3-Gang-Menu ✓ Stadtführung in Assisi ✓ Stadtführung Vatikan/Katakomben inkl. Kopfhörer

✓ Eintritt Katakomben ✓ Stadtführung Papstbasiliken inkl. Kopfhörer ✓ Alle erforderlichen Busgenehmigungen in Rom für den 3. und 4. Tag sowie Ein- und Ausfahrt

✓ Weinprobe in San Severo ✓ Ganztägige Reiseleitung San Giovanni Rotondo/Monte Sant`Angelo

✓ Stadtführung in Padua 01.03.-30.06.20, 01.09.-30.11.20 3-Sterne-Hotels

ab €

EZ-Zuschlag

ab €

139,-

4-Sterne-Hotels

ab €

507,-

EZ-Zuschlag

ab €

158,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPIT188

WiR BeRATen sie GeRne. TEAm ITALIEN TEL. +49 (0) 8151/775-130, -133, -149 E-mAIL: italien@alpetour.de

Untitled-4203 161

pressmind ®

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

439,-

www.alpetour.de

161

5/27/2019 9:37:50 AM


ITALIEN SarDinien

SARDINIEN - TRAUMINSEL IM MITTELMEER

5 TAGE ab€319,-

Sardinien ist so vielfältig, dass man bereits in wenigen Tagen ganz unterschiedliche Landschaften erleben und entdecken kann. Unsere Reise führt Sie in den Norden der Insel, der mit seinen Sandstränden, dem türkisblauen Meer und dem pittoresken Hinterland viel Abwechslung bietet und zum Entdecken einlädt - gutes Essen gehört da natürlich auch dazu. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach Genua, Fährüberfahrt nach Porto Torres 2.Tag: Porto Torres - Capo Caccia - Alghero (ca. 85 km) Nach der Ankunft in Porto Torres werden Sie von einem örtlichen Reiseleiter empfangen und fahren gleich zum Capo Caccia, eine auslaufende Halbinsel der hufeneisenförmigen Bucht von Porto Conte. Weiße Steilklippen, versteckte Karstgrotten und felsige Vogelinseln charakterisieren eines der meistbesuchten Ausflugsziele der Insel. Anschließend Stadtrundgang in Alghero. Zu Fuß entdecken Sie die Geschichte und die Eleganz dieser Hafenstadt, die noch heute von Türmen und hohen Mauern geschützt wird. Am Nachmittag haben Sie bei gutem Wetter die Möglichkeit, einen Bootsausflug zur berühmtesten Grotte Sardiniens zu unternehmen: die Neptunsgrotte ist eine der größten, natürlichen Grotten des Mittelmeeres. Die folgenden zwei Nächte verbringen Sie im Raum Alghero.

Hotel Corte Rosada, Alghero ★★★★

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 12 km vom Zentrum und ca. 30 m vom Meer entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Aufenthaltsraum, Fitnessraum, Konferenzraum, Außenpool, Terrasse, Garten und WLAN. Die 152 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minibar, Minisafe und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

162

alpetour - Der Paketer

Untitled-4209 162

pressmind ®

3.Tag: Ausflug Bosa - Tal der Nuraghen (ca. 200 km) Entlang der bizarren und verwitterten Lavaküste fahren Sie heute nach Bosa: schon die Lage am Fluss Temo macht die von der Burg Malaspina dominierte Ortschaft zu einer der attraktivsten der Insel. Herrlich sind die engen Gassen in der pittoresken Altstadt mit spanischem Flair und den bunten Häusern. Die Umgebung ist bekannt für die Produktion von Malvasia Wein. Eine Verkostung mit Begleitung feiner Schokolade darf nicht fehlen. Anschließend Möglichkeit zu einem typischen Mittagessen bei den Schäfern mit sardischen Spezialitäten wie Spanferkel und Hirtenbrot. Dazu hören Sie auch sardische Hirtenlieder. Die geheimnisvollen Festungsbauten, Nuraghen genannt, sind typisch für Sardinien. Sie werden einen der imposantesten besichtigen, den von Santu Antine. 4.Tag: Alghero - Costa Smeralda, Fährüberfahrt nach Livorno (ca. 235 km) Der heutige Ausflug führt Sie an die Costa Smeralda, das mondäne Urlaubsparadies. Smaragdgrünes, klares Wasser an zahlreichen Buchten, eigenwillig geformte Granitfelsen und schroffe Gebirgszüge machen den einmaligen Reiz dieser Landschaft aus. Mittelpunkt der Costa Smeralda ist Porto Cervo, bekannt für die kleine Kirche Stella Maris. Im kleinen Dorf San Pantaleo haben Sie noch die Möglichkeit, bei einem Cappuccino das typische Gebäck dieser Gegend zu verkosten. Anschließend haben Sie in Olbia noch etwas Zeit zur freien Verfügung, bevor Sie am Abend die Fähre nach Livorno nehmen.

✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere:

5.Tag: Heimreise

24.04.-17.06.20, 01.09.-18.10.20

Genua - Porto Torres und Olbia/Golfo Aranci - Livorno

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück in 2-Bett-Innenkabinen mit Du/WC

✓ 2 x Halbpension im Raum Alghero ✓ Erweitertes Frühstück & 3-Gang-Menu ✓ Ganztägige Reiseleitung Capo Caccia/ Alghero

✓ Ganztägige Reiseleitung Bosa/Tal der Nuraghen

✓ Weinprobe inkl. Schokoladenverkostung ✓ Ganztägige Reiseleitung Costa Smeralda 4-Sterne-Hotel

ab €

319,-

EZ-Zuschlag

ab €

104,-

Abendessen auf der Fähre p.P. und Strecke

ab €

19,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPIT190

Wir BeraTen Sie Gerne. TEAm ITALIEN TEL. +49 (0) 8151/775-130, -133, -149 E-mAIL: italien@alpetour.de

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

5/27/2019 9:38:09 AM


Sardinien ITALIEN

7 TAGE ab€439,-

SARDINIEN - INSEL DER KONTRASTE Die Insel Sardinien wird aufgrund ihrer vielfältigen Landschaften auch als "kleiner Kontinent" bezeichnet. An den Traumstränden des Mittelmeeres kommt man sich vor wie in der Karibik, während im Landesinneren die Tradition der Schäfer bis heute erhalten geblieben ist. Geschichtsträchtige Städte, die geheimnisvollen Nuraghentürme, feinsandige Buchten und die hervorragende sardische Küche - all das bietet Ihnen Sardinien. Ab auf die Insel! Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach Genua, Fährüberfahrt nach Porto Torres 2.Tag: Porto Torres - Alghero - Capo Caccia (ca. 100 km) Nach der Ankunft in Porto Torres werden Sie von einem örtlichen Reiseleiter empfangen und fahren nach Alghero, auch das "kleine Barcelona" genannt. Zu Fuß entdecken Sie die Geschichte und die Eleganz dieser Hafenstadt, die noch heute von Türmen und hohen Mauern geschützt wird. Am Nachmittag haben Sie bei gutem Wetter die Möglichkeit, einen Bootsausflug zur berühmtesten Grotte Sardiniens zu unternehmen: die Neptunsgrotte ist eine der größten, natürlichen Grotten des Mittelmeeres. Allein schon die Fahrt zur Steilküste am Capo Caccia ist ein besonderes Erlebnis. Übernachtung im Raum Alghero. 3.Tag: Alghero - Tal der Nuraghen - Bosa Cagliari (ca. 300 km) Die geheimnisvollen Festungsbauten, Nuraghen genannt, sind typisch für Sardinien. Sie werden einen der imposantesten besichtigen, den von Santu Antine. Weiterfahrt nach Bosa. Schon die Lage am Fluss Temo macht die von der Burg Malaspina dominierte Ortschaft zu einer der attraktivsten der Insel. Herrlich sind die engen Gassen in der pittoresken Altstadt mit spanischem Flair und den bunten Häusern. Die Umgebung ist bekannt für die Produktion von Malvasia Wein. Eine Verkostung mit Begleitung feiner Schokolade darf natürlich nicht fehlen. Anschließend Fahrt nach Cagliari, wo Sie die folgenden zwei Nächte verbringen. 4.Tag: Ausflug Cagliari - Nora (ca. 80 km) Sie besichtigen heute zunächst Cagliari. Monumentale Bauten, das geschäftige Hafenviertel und die mächtige Festung kennzeichnen die Stadt. Während eines Rundganges werden Sie viel über die Geschichte der Insel erfahren. Voller Eindrücke

aus Cagliari fahren Sie anschließend weiter zur römischen Ausgrabungsstätte von Nora. Die Siedlung hatte eine gute strategische Lage auf einer Landzunge, günstig für den Seehandel und vor Angriffen geschützt. Hier sehen Sie gut erhaltene Reste ehemaliger Tempel, faszinierende Mosaiken und Thermen. 5.Tag: Cagliari - Nuoro - Orgosolo - Orosei (ca. 290 km) Heute fahren Sie nach Norden in Richtung Orosei zum Supramonte-Gebirge, die "sardischen Dolomiten". Vorher werden Sie Nuoro kennenlernen, den größten Ort am Rande der Barbagia, mit viel Kunst und Kultur, wie z.B. das wichtigste Museum für Volkskunde der Insel. Weiterfahrt nach Orgosolo, die Heimat berühmter Banditen. Die Hauswände sind mit zahlreichen Murales bemalt, die vom Protest der Hirten gegen den Staat erzählen. Sie haben die Möglichkeit zu einem Mittagessen mit sardischen Spezialitäten wie Spanferkel und Hirtenbrot. Dazu werden Hirtenlieder gesungen. Übernachtung im Raum Orosei. 6.Tag: Orosei - Costa Smeralda, Fährüberfahrt nach Livorno (ca. 180 km) Der heutige Ausflug führt Sie an die Costa Smeralda, das mondäne Urlaubsparadies. Smaragdgrünes, klares Wasser an zahlreichen Buchten, eigenwillig geformte Granitfelsen und schroffe Gebirgszüge machen den einmaligen Reiz dieser Landschaft aus. Mittelpunkt ist Porto Cervo, bekannt für die kleine Kirche Stella Maris. Von Palau fahren Sie zur Insel La Maddalena. Der Hauptort ist ein reizvolles Städtchen mit viel südländischem Flair. Anschließend haben Sie in Olbia noch etwas Zeit zur freien Verfügung, bevor Sie am Abend die Fähre nach Livorno nehmen. 7.Tag: Heimreise

✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Genua - Porto Torres und Olbia/Golfo Aranci - Livorno

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück in 2-Bett-Innenkabinen mit Du/WC

✓ 4 x Halbpension (1 x Alghero, 2 x Cagliari, 1 x Orosei/Costa Smeralda)

✓ Erweitertes Frühstück & 3-Gang-Menu ✓ Permanente Reiseleitung ab Porto Torres bis Olbia

✓ Schifffahrt Palau - La Maddalena - Palau für Bus und Passagiere 01.04.-10.06.20, 10.09.-15.10.20 4-Sterne-Hotels

ab €

439,-

EZ-Zuschlag

ab €

156,-

Abendessen auf der Fähre p.P. und Strecke

ab €

19,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPIT191

Wir BeraTen Sie Gerne. TEAm ITALIEN TEL. +49 (0) 8151/775-130, -133, -149 E-mAIL: italien@alpetour.de

Untitled-4215 163

pressmind ®

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

www.alpetour.de

163

5/27/2019 9:38:23 AM


ITALIEN SIZILIEN

SIZILIEN - DAS LAND, WO DIE ZITRONEN BLÜHEN Sizilien - nicht nur eine der Perlen Süditaliens, die es zu entdecken und zu erleben gilt, sondern eine einzigartige Kombination aus Antike und Gegenwart. Von der quirligen Hafenstadt Palermo zu den Tempeln von Agrigent, von den beeindruckenden Mosaiken in Piazza Armerina zum eleganten Taormina zeigt Ihnen diese Reise die Höhepunkte einer faszinierenden Insel. Und nicht zu vergessen der Ätna, der höchste Vulkan in Europa. Lassen Sie sich vom Zauber Siziliens einfangen und lernen Sie die Natur, Geschichte und Tradition der Insel kennen! Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach Genua, Fährüberfahrt nach Palermo 2.Tag: Auf See Erholsame Seereise durchs Mittelmeer, abends Ankunft in Palermo. Übernachtung im Raum Palermo/ Cefalù. 3.Tag: Ausflug Palermo - Monreale Am heutigen Tag erwartet Sie eine Führung (ca. 7 Std.) durch die sizilianische Hauptstadt Palermo, die unzählige Sehenswürdigkeiten bietet. Dazu zählen die Kathedrale, in welcher der Sarkophag des großen Stauferkaisers Friedrich II. steht, das Teatro Massimo, Italiens größtes Opernhaus und

der Normannenpalast mit Hofkapelle (Cappella Palatina), deren Inneres vollständig mit Goldmosaiken und Steinintarsien bedeckt ist. Dort residierten früher die Könige Siziliens, heute ist der Palast Sitz des Parlaments. Etwas außerhalb von Palermo liegt das wundervolle Benediktinerkloster Monreale, der größte Sakralbau seiner Epoche. Das berühmteste Bauwerk ist der Dom aus dem 12. Jahrhundert. Besonders sehenswert sind der romanische Kreuzgang und die vollständig mit Mosaiken bedeckten Wände. Übernachtung im Raum Palermo/ Cefalù. 4.Tag: Palermo/Cefalù - Agrigent - Piazza Armerina - Taormina/Catania (ca. 370 km) Die Fahrt führt Sie heute in das Landesinnere - zunächst in das Tal der Tempel von Agrigent. Bei ei-

ner Führung (ca. 2 Std.) sehen Sie einen der eindrucksvollsten archäologischen Fundplätze Siziliens. Er zeigt vor allem die Überreste von Akragas, eine der bedeutendsten antiken griechischen Städte. Die teilweise noch sehr gut erhaltenen Tempel zeugen von der Größe, Macht und kulturellen Hochblüte der damaligen Stadt. Bewundern Sie den Tempel des Herakles sowie den Concordia-Tempel. Anschließend können Sie die Ausgrabungen in der römischen Villa del Casale in Piazza Armerina besichtigen. Bei der Villa handelt es sich um den Land- und Jagdsitz eines römischen Kaisers aus dem 4. Jahrhundert. Ihre Fußbodenmosaiken gehören zu den größten und schönsten, die uns aus der Antike überliefert sind. Der Weg führt Sie weiter in den Raum Taormina/ Catania, wo Sie die folgenden drei Nächte verbringen. 5.Tag: Ausflug Ätna - Taormina (ca. 130 km) Ein Ausflug auf den etwa 3.300 m hohen Ätna ist ein Muss bei jeder Sizilien-Reise. Der höchste noch tätige Vulkan Europas wird auch der Herrscher Siziliens genannt und ist bei klarem Wetter auch von Westsizilien aus zu sehen. Auf der ÄtnaHöhenstraße geht es hinauf bis auf 1.900 m zu den beeindruckenden Lavafeldern. Die dicht besiedelte Landschaft um den Ätna ist äußerst fruchtbar, dort wachsen Orangen-, Zitronen-, Olivenund Feigenbäume. Auch Getreidefelder und Weinberge sind zu finden. In dem einmalig gelegenen Ort Taormina darf die Besichtigung des weltberühmten Amphitheaters nicht fehlen. Es ist in den natürlichen Stein gehauen, und im Sommer

164 alpetour - Der Paketer

Untitled-4221 164

PRESSMIND ®

WIR BERATEN SIE GERNE. TEAM ITALIEN TEL. +49 (0) 8151/775-130, -133, -149 E-MAIL: italien@alpetour.de

- MACHT MEDIEN EINFACH. MEHRFACH. - HTTP:// WWW.PRESSMIND.DE

5/27/2019 9:38:42 AM


SIZILIEN ITALIEN

9 TAGE ab€499,-

MEIN TIPP FÜR SIE

finden dort Theater- und Musikdarbietungen statt. Von den Rängen des Theaters hat man einen herrlichen Blick auf den Ätna und die Küste. Zwischen den beiden Stadttoren befindet sich der Corso Umberto, die Einkaufsstraße Taorminas. 6.Tag: Ausflug Catania - Syrakus (ca. 240 km) Am Morgen besichtigen Sie Catania, die zweitgrößte Stadt Siziliens. Die meisten Bauwerke sind Barockgebäude und die Universität verleiht dem Stadtzentrum eine lebhafte Atmosphäre. Am Domplatz befindet sich das Wahrzeichen Catanias, die Fontana dell`Elefante. Über dem Brunnen thront ein Elefant aus schwarzem Lavagestein. Ein Bummel über den Fischmarkt sollte ebenfalls nicht fehlen. Weiterfahrt in den Süden nach Syrakus, die einst mächtigste Stadt Siziliens. Das griechische Theater und das römische Amphitheater zeugen von der kulturellen Blütezeit. Auf der Insel Ortigia, die das historische Zentrum der Stadt bildet, sehen Sie die Ruinen des Apollotempels und den ehemaligen Athena-Tempel. 7.Tag: Taormina/Catania - Enna - Cefalù Palermo, Fährüberfahrt nach Genua (ca. 320 km) Der Weg führt Sie heute noch einmal in das Landesinnere durch malerische ursprüngliche Landschaften. Enna ist die höchstgelegene Provinzhauptstadt Siziliens. Auf einem Bergkegel thronend, wird Sie aufgrund des Panoramablicks auch als "Belvedere Siziliens" gerühmt. Vom Normannenschloss Castello di Lombardia genießen Sie die grandiose Aussicht über weite Teile Siziliens. Auf der Weiterfahrt besichtigen Sie das char-

mante Städtchen Cefalù. Auf einem schmalen Landstreifen zwischen Meer und Felsen drängt sich die malerische Altstadt. Verwinkelte Gassen und romantische Plätze laden zum Verweilen ein, und auch der schöne Sandstrand wird Ihnen den Abschied von Sizilien nicht leicht machen. Rückfahrt nach Palermo und Einschiffung auf die Fähre nach Genua. 8.Tag: Auf See Erholsame Seereise durchs Mittelmeer, abends Ankunft in Genua. Übernachtung im Raum Genua. 9.Tag: Heimreise

Am 7. Tag empfehle ich Ihnen ein familiäres Abschieds-Mittagessen auf einem Landgut im Madonie Gebirge. Der Schäfer persönlich heißt Sie bei Ankunft mit warmem Ricotta-Käse, Brot und selbst erzeugtem Olivenöl willkommen und kredenzt Ihnen anschließend ein 3-Gang Menu. Auf diese Weise erfährt man sehr viel über die sizilianischeKüche.Buonappetito!

Ihre Yvonne Fischer

✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Genua - Palermo - Genua

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück in 2-Bett-Innenkabinen mit Du/WC

✓ 6 x Halbpension (2 x Palermo/Cefalù, 3 x Taormina/Catania, 1 x Genua)

✓ Erweitertes Frühstück & 3-Gang-Menu ✓ Stadtführung in Palermo/Monreale ✓ Reiseleitung Agrigent ✓ Ganztägige Reiseleitung Ätna/Taormina 01.04.-10.06.20, 05.09.-31.10.20 4-Sterne-Hotels

ab €

499,-

EZ-Zuschlag

ab €

169,-

Abendessen auf der Fähre p.P. und Strecke

ab €

25,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPIT205

WIR BERATEN SIE GERNE. TEAM ITALIEN TEL. +49 (0) 8151/775-130, -133, -149 E-MAIL: italien@alpetour.de

Untitled-4227 165

PRESSMIND ®

- MACHT MEDIEN EINFACH. MEHRFACH. - HTTP:// WWW.PRESSMIND.DE

www.alpetour.de

165

5/27/2019 9:39:01 AM


ITALIEN Sizilien

SIZILIEN - DAS SCHMUCKSTÜCK SÜDITALIENS Auf dieser Reise erleben Sie in einzigartiger Weise die Kombination von beeindruckenden Städten und landschaftlichen Höhepunkten. Sizilien - die Insel der Zitronen und des höchsten Vulkans in Europa ist in ihrer Vielfalt selbst ein kleiner Kontinent mit einer einmaligen Geschichte, lebensfrohen Bewohnern und vielen Traditionen, die seit Jahrhunderten gepflegt werden. Besonders sehenswert sind auch die Liparischen Inseln, welche Sie bei einem Tagesausflug näher kennenlernen dürfen. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach Neapel, Fährüberfahrt nach Palermo 2.Tag: Erice - Marsala - Selinunt - Agrigent (ca. 310 km) Am Morgen Ankunft in Palermo. Heute steht die Westküste Siziliens auf dem Programm. Ihr Weg führt Sie zuerst nach Erice, einer kleinen Keramikstadt, bekannt für ihr leckeres Mandelgebäck und ihr zauberhaftes Flair. In der Abgeschiedenheit dieses Dorfes, hoch und malerisch auf einem Berg über Trapani gelegen, genießen Sie einen atemberaubenden Panoramablick über die sizilianische Küste. Es wird behauptet, Erice sei die älteste Stadt Europas. Über die Salzstrasse fahren Sie in Richtung Süden vorbei an Marsala, das den Kar-

166 alpetour - Der Paketer

Untitled-4233 166

pressmind ®

thagern ihre Gründung, den Arabern ihren Namen, dem Engländer Woodhouse ihren weltberühmten Wein und Garibaldi ihren patriotischen Ruhm verdankt. Auf der Weiterfahrt besichtigen Sie Selinunt, aufgrund der bedeutenden Ruinen als wichtigster "Archäologischer Komplex" Europas angesehen. Weiße Tempel und mächtige Befestigungsmauern liegen eindrucksvoll über dem blauen Meer und verleihen der Stätte einen ganz besonderen Zauber. Übernachtung im Raum Agrigent. 3.Tag: Agrigent - Piazza Armerina - Taormina/ Catania (ca. 250 km) Heute besichtigen Sie zunächst das Tal der Tempel in Agrigent. Als bestens erhaltene Zeugnisse hellenistischer Baukunst ziehen die Tempel Juno, Concordia, Herkules, Jupiter sowie Kastor und Pollux jeden Besucher in ihren Bann - inmitten von Mandelbäumen und Olivenhainen wähnen sie sich unweigerlich im alten Griechenland. Die Fahrt geht weiter in das Landesinnere nach Piazza Armerina. Das Dolce Vita der Römer erahnen wir beim Besuch der spätantiken Villa del Casale, die in einer anmutig grünen Landschaft aus Fichtenund Eukalyptusbäumen liegt. Farbenfrohe Mosaike auf mehr als 3.500 qm bedecken die prachtvollen Böden der Zimmer - ein eindrucksvoller und spannender Bilderbogen aus Mythologie, Jagdund Alltagsszenen. Weiterfahrt zu Ihrem Hotel im Raum Taormina/Catania, wo Sie die folgenden drei Nächte verbringen.

4.Tag: Ausflug Ätna - Taormina (ca. 130 km) Ein Ausflug auf den etwa 3.300 m hohen Ätna ist ein Muss bei jeder Sizilien-Reise. Der höchste noch tätige Vulkan Europas wird auch der Herrscher Siziliens genannt und ist bei klarem Wetter selbst von Westsizilien aus zu sehen. Auf der Ätna-Höhenstraße geht es hinauf bis auf 1.900 m zu den beeindruckenden Lavafeldern. Die dicht besiedelte Landschaft um den Ätna ist äußerst fruchtbar, dort wachsen Orangen-, Zitronen-, Oliven- und Feigenbäume und viele Weinberge sind zu finden. In dem einmalig gelegenen Ort Taormina darf die Besichtigung des weltberühmten Theaters nicht fehlen. Es ist in natürlichen Stein gehauen, und im Sommer finden dort Theater- und Musikdarbietungen statt. Von den Rängen des Theaters hat man einen herrlichen Blick auf die malerische Küsten- und Vulkanlandschaft. Zwischen den beiden Stadttoren befindet sich der Corso Umberto, die Einkaufsstraße Taorminas. 5.Tag: Ausflug Catania - Syrakus (ca. 240 km) Am Morgen besichtigen Sie Catania, die zweitgrößte Stadt Siziliens. Besonders eindrucksvoll ist der barocke Stil dieser Stadt, die nach dem Vulkanausbruch und dem Erdbeben wieder aufgebaut wurde. Am Domplatz befindet sich das Wahrzeichen Catanias, die Fontana dell`Elefante. Über dem Brunnen thront ein Elefant aus schwarzem Lavagestein. In der Kathedrale befindet sich die Kapelle der Schutzpatronin Agatha. Ein Spaziergang über den Fischmarkt sollte natürlich nicht fehlen. Die Fahrt geht weiter in den Süden nach Syrakus, die Weltstadt der Antike. Schon Cicero beschrieb sie als die schönste und größte aller

WiR BeRATen Sie GeRne. TEAm ITALIEN TEL. +49 (0) 8151/775-130, -133, -149 E-mAIL: italien@alpetour.de

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

5/27/2019 9:39:24 AM


Sizilien ITALIEN

9 TAGE ab€539,-

griechischen Städte. Der Rundgang beginnt in dem archäologischen Park Neapolis: Beim Anblick des grandiosen griechischen Theaters, dem römischen Amphitheater oder der unterirdischen Grotte "Ohr des Dionysios" fühlen Sie sich um Jahrtausende zurückversetzt. Auf der Altstadtinsel Ortigia bewundern Sie die gewaltigen Überreste der Tempel. 6.Tag: Taormina/Catania - Lipari - Vulcano Cefalù (ca. 240 km) Von Milazzo aus fahren Sie mit dem Schiff nach Lipari. Sie unternehmen eine Inselrundfahrt mit einem örtlichem Bus mit einem kurzen Halt bei den Steinbrüchen. Nach einem Rundgang durch die Altstadt geht es nun mit dem Schiff von Lipari nach Vulcano. Unterhalb des Meeresspiegels liegende Fumarolen sorgen für "kochendes Wasser". Sie können ein Bad in den natürlichen Quellen oder am traumhaften schwarzen Sandstrand nehmen. Anschließend geht es zurück auf das sizilianische Festland (ca. 1,5 Std.). Der Bus erwartet Sie in Milazzo und bringt Sie weiter in Ihr Hotel im Raum Cefalù.

7.Tag: Ausfl ug Palermo - Monreale, Fährüberfahrt nach Genua (ca. 95 km) Heute besuchen Sie die quirlige Hauptstadt Palermo. Schon Goethe war von der Lage dieser lebensfrohen Hafenmetropole mit dem "schönsten Vorgebirge der Welt" begeistert. Prunkvolle Paläste und eindrucksvolle Monumente erzählen noch heute von der Kultur der Araber, Normannen und Hohenstaufen. Der imposante Dom wird Sie ebenso begeistern wie der Normannenpalast mit seiner Cappella Palatina als weltweit einzigartiges Gesamtkunstwerk. Weiter westlich von Palermo entdecken Sie das wundervolle Benediktinerkloster Monreale, der größte Sakralbau seiner Epoche. Überwältigend ist die Pracht der Goldmosaiken im Dom, die an ein biblisches Bilderbuch erinnern. Im Kreuzgang könnte man stundenlang verweilen. Am Abend nehmen Sie die Fähre zurück nach Genua. Möglichkeit zu einem Abschiedsessen in einer Trattoria in der Altstadt von Palermo. 8.Tag: Auf See Erholsame Seereise durchs Mittelmeer, abends Ankunft in Genua. Übernachtung im Raum Genua. 9.Tag: Heimreise

✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Neapel - Palermo und Palermo - Genua

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück in 2-Bett-Innenkabinen mit Du/WC

✓ 6 x Halbpension (1 x Agrigent, 3 x Taormina/Catania, 1 x Cefalù, 1 x Genua)

✓ Erweitertes Frühstück & 3-Gang-Menu ✓ Reiseleitung Agrigent ✓ Ganztägige Reiseleitung Ätna/Taormina ✓ Ganztagesausflug Lipari/Vulcano inkl. Fähre, Reiseleitung und Inselrundfahrt auf Lipari

✓ Stadtführung in Palermo/Monreale 01.04.-10.06.20, 05.09.-31.10.20 4-Sterne-Hotels

ab €

539,-

EZ-Zuschlag

ab €

165,-

Abendessen auf der Fähre p.P. und Strecke

ab €

19,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPIT192

WiR BeRATen Sie GeRne. TEAm ITALIEN TEL. +49 (0) 8151/775-130, -133, -149 E-mAIL: italien@alpetour.de

Untitled-4239 167

pressmind ®

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

www.alpetour.de

167

5/27/2019 9:39:46 AM


FRANKREICH / ANDORRA / SPANIEN

WIR BERATEN SIE GERNE! Francine Seidelmann Dipl. Wirtschaftsgeographin Tel.: +49 (0) 8151/775-134 Fax: +49 (0) 8151/775-23-134 E-Mail: f.seidelmann@alpetour.de Kristina Zander Dipl. Betriebswirtin (FH) Tel.: +49 (0) 8151/775-142 Fax: +49 (0) 8151/775-23-142 E-Mail: k.zander@alpetour.de Regina Weishaupt Dipl. Touristikkauffrau Tel.: +49 (0) 8151/775-136 Fax: +49 (0) 8151/775-23-136 E-Mail: r.weishaupt@alpetour.de

Romy Kretzschmar, Kristina Zander,

Timo Hillenbrand, Regina Weishaup

t, Francine Seidelmann

ď ‘ 168 alpetour - Der Paketer

Alpetour_So20_Einstiegsseiten.indd 168

WIR BERATEN SIE GERNE.

TEL. +49 (0) 8151/775-142

16.05.19 15:45


FRANKREICH / ANDORRA / SPANIEN

UNSERE FRANKREICH / ANDORRA / SPANIEN REISEN IM ÜBERBLICK Frankreich Atlantikküste..........................................7 Bretagne und Normandie .......................7 Burgund und Elsaß.................................5 Côte d´Azur – Gärten ............................5 Dreiländertour Elsaß, Schweiz und Schwarzwald .......................................5 Elsaß...................................................4 Languedoc-Roussillon ..............................8 Loire ...................................................5 Lourdes ................................................5 Normandie ..........................................6 Paris ..................................................4 Provence und Camargue ........................5 Rundreise – Schweiz, Frankreich und Italien ............................................6

Tage .............. NEU 180 Tage .............. 179 Tage .............. 177 Tage .............. 186 Tage .............. 175 Tage .............. 176 Tage .............. 184 Tage .............. 174 Tage .............. 187 Tage .............. 178 Tage .............. 172 Tage .............. 183 Tage .............. 182

Andorra Andorra ...............................................5 Tage .............. 188 Spanien Barcelona ............................................5 Tage .............. 189

NACH FRANKREICH & SPANIEN  FLUGREISEN Unsere Flugreisen nach Frankreich und Spanien finden Sie in unserem Flugreisenkatalog ab Seite 16. WIR BERATEN SIE GERNE.

Alpetour_So20_Einstiegsseiten.indd 169

E-MAIL: frankreich@alpetour.de / andorra@alpetour.de / spanien@alpetour.de

www.alpetour.de

169

17.05.19 10:27


FRANKREICH / ANDORRA / SPANIEN PROGRAMMBAUSTEINE

FRANKREICH PARIS - Stadtführung in Paris (ca. 3 Std.) pauschal ab ............................ € - Stadtführung in Paris (ca. 6 Std.) pauschal ab ............................ € - Lichterfahrt Paris (ca. 2 Std.) pauschal ab .................................. € - Stadtspaziergang in einem Stadtviertel von Paris (Seine-Inseln, Marais-Viertel, Quartier Latin, Montmartre, etc.) (jeweils ca. 2 Std.) pauschal ab ........................................................................ €

195,325,190,185,-

ATLANTIKKÜSTE - Stadtführung in La Rochelle (ca. 2 Std.) pauschal ab .................... € 200,- Stadtführung in Bordeaux (ca. 2 Std.) pauschal ab ...................... € 235,- Minizug zu den Stränden des Cap Ferret p.P. ab ........................ € 7,50 - Fährüberfahrt über die Garonne-Mündung (Bezahlung vor Ort) p.P. ca. ............................................................................... € 5,50 BURGUND - Ganztägige Reiseleitung pauschal ab ....................................... € 395,- Stadtführung in Dijon (ca. 1,5 Std.) pauschal ab......................... € 190,- Eintritt in das Hospiz von Beaune p.P. ab .................................. € 9,- Eintritt in die Abtei von Fontenay p.P. ab.................................... € 10,50 - Käseprobe im Schloss Epoisses p.P. ab ..................................... € 13,CÔTE D’AZUR - Ganztägige Reiseleitung pauschal ab ....................................... € 390,- Schifffahrt Port Grimaud - St. Tropez (ca. 1 Std.) p.P. ab............... € 15,50 - Schifffahrt Cannes - Ile Marguerite (ca. 30 Min.) p.P. ab .............. € 16,- Schifffahrt St. Maxime - St. Tropez (ca. 1 Std.) p.P. ab ................. € 15,50 ELSASS - Ganztägige Reiseleitung pauschal ab ....................................... € - Stadtführung in Straßburg (ca. 2 Std.) pauschal ab...................... € - Stadtführung in Colmar (ca. 1 - 1,5 Std.) pauschal ab ................. € - Flammkuchenessen p.P. ab ..................................................... € - Elsässer Spezialitätenessen p.P. ab ........................................... € - Weinprobe p.P. ab ............................................................... € - Käseprobe p.P. ab ................................................................ € - Schifffahrt auf der Ill (ca. 1 Std.) p.P. ab .................................... €

-

Abendessen in einem Restaurant p.P. ab.................................... € 25,Abendessen in einem typisch französischen Bistro p.P. ab ............. € 25,Schifffahrt auf der Seine (ca. 1 Std.) p.P. ab .............................. € 11,Schifffahrt auf dem Canal St. Martin (ca. 3 Std.) p.P. ab .............. € 23,Reiseleitung Versailles (ca. 4 Std.) inkl. Innenführung und Reservierung (max. 30 Pers.) pauschal ................................ € 240,- Eintritt Schloss Versailles p.P. ab ............................................... € 21,- Reiseleitung Versailles (ca. 4 Std.) nur Außenbesichtigung pauschal ab ......................................... € 240,- Eintritt in die Parkanlage von Versailles bei Wasserspielen (Bezahlung vor Ort) p.P. ca. ............................... € 11,50 170

alpetour - Der Paketer

Alpetour_So20_Einstiegsseiten.indd 170

WIR BERATEN SIE GERNE.

350,170,160,20,22,7,50 6,15,50

FRANZÖSISCHE ALPEN - Ganztägige Reiseleitung pauschal ab ....................................... € 395,- Käseprobe p.P. ab ................................................................ € 6,- Seilbahnfahrt Chamonix - Aiguille du Midi (Berg- und Talfahrt) p.P. ab ...................................................... € 62,- Zahnradbahn Chamonix - Mer de Glace - Chamonix p.P. ab ........ € 35,LOIRETAL - Ganztägige Reiseleitung pauschal ab ....................................... € 395,- Stadtführung in Blois (ca. 1,5 Std.) pauschal ab ......................... € 190,- Stadtführung in Tours (ca. 1,5 Std.) pauschal ab ......................... € 190,- Weinprobe p.P. ab ............................................................... € 8,- Sektprobe p.P. ab ................................................................. € 5,50 - Spezialitätenessen in einem unterirdischen Felsenrestaurant inkl. Wein p.P. ab ................................................................. € 29,- Kutschfahrt in Blois p.P. ab ...................................................... € 13,-

TEL. +49 (0) 8151/775-142

23.05.19 09:54


PROGRAMMBAUSTEINE FRANKREICH / ANDORRA / SPANIEN

NORMANDIE/BRETAGNE - Ganztägige Reiseleitung pauschal ab ....................................... € - Stadtführung in Rennes (ca. 1,5 Std.) pauschal ab ...................... € - Stadtführung in St. Malo (ca. 1,5 Std.) pauschal ab .................... € - Bretonisches Gallette-/Crêpes-Essen p.P. ab............................... € - Besuch eines Austernzüchters inkl. Verkostung p.P. ab ................... € - Eintritt Mont St. Michel (Bezahlung vor Ort) p.P. ca. ..................... € - Ganztagesausflug Insel Jersey inkl. Fähre und Inselrundfahrt täglich (Preis saisonabhängig) p.P. ab .................... € PROVENCE/CAMARGUE/LANGUEDOC-ROUSSILLON - Ganztägige Reiseleitung pauschal ab ....................................... € - Stadtführung in Aix-en-Provence (ca. 1,5 Std.) pauschal ab ........... € - Stadtführung in Arles (ca. 1,5 Std.) pauschal ab ......................... € - Stadtführung in Avignon (ca. 1,5 Std.) pauschal ab..................... € - Stadtführung in Marseille (ca. 2 Std.) pauschal ab ...................... € - Stadtführung in Montpellier (ca. 1,5 Std.) pauschal ab................. € - Stadtführung in Narbonne (ca. 1,5 Std.) pauschal ab .................. € - Stadtführung in Nîmes (ca. 1,5 Std.) pauschal ab ....................... € - Stadtführung in Orange (ca. 1 Std.) pauschal ab ........................ € - Weinprobe p.P. ab ............................................................... € - Besuch einer Stierzuchtfarm in der Camargue inkl. Mittagessen p.P. ab ............................................................................... € - Schifffahrt in der Camargue (ca. 1,5 Std.) p.P. ab ...................... € - Schifffahrt zu den Kreidefelsen von Cassis p.P. ab ....................... € - Schifffahrt Marseille - Château d’If - Marseille (ca. 2 Std. – Aufenthalt möglich) p.P. ab ................................... €

395,195,195,20,16,50 10,80,-

395,190,190,205,205,195,195,190,190,10,36,15,50 18,22,-

ANDORRA -

Ganztägige Reiseleitung pauschal ab ....................................... € 200,Reiseleitung (ca. 4 Std.) pauschal ab ........................................ € 140,Schifffahrt bei Foix p.P. ab ...................................................... € 14,Fahrt mit der Zahnradbahn Vall de Nuria (ca. 45 Min. pro Strecke) p.P. ab................................................................................ € 17,- Eintritt Casa d‘Areny-Plandolit p.P. ab........................................ € 4,80 - Eintritt Casa de la Vall p.P. ab ................................................. € 4,80 - Abschiedsfest in den Bergen p.P. ab ......................................... € 19,-

SPANIEN BARCELONA/COSTA BRAVA - Reiseleitung (ca. 4 Std.) pauschal ab ........................................ € - Ganztägige Reiseleitung pauschal ab ....................................... € - Besichtigung einer Weinbodega inkl. Weinprobe p.P. ab............. € - Tapas-Abend in Barcelona (inkl. Wein und Wasser) p.P. ab .......... € - Hafenrundfahrt in Golondrinas p.P. ab ...................................... € - Eintritt Park Güell p.P. ab ........................................................ € - Eintritt Gaudí-Haus im Park Güell (Bezahlung vor Ort) p.P. ca. ....... € - Eintritt Sagrada Familia (inkl. obligatorischer Führung) p.P. ab ........ € - Eintritt Casa Batllo p.P. ab ...................................................... € - Eintritt Casa Mila (inkl. Audioguide) p.P. ab ............................... € - Eintritt Picasso Museum p.P. ab ................................................ € - Eintritt ins Spanische Dorf p.P. ab ............................................. € - Eintritt Dalí Museum in Figueres p.P. ab ..................................... € - Flamenco-Show p.P. ab.......................................................... € - Flamenco-Show mit Abendessen p.P. ab .................................... € - Schifffahrt Tossa de Mar - Blanes p.P. ab ................................... €

222,265,10,50 34,19,50 9,50 6,50 31,50 26,50 26,50 17,11,14,50 45,60,23,-

Bei Stadtführungen und Reiseleitungen fallen Feiertags- und Wochenendzuschläge an.

WIR BERATEN SIE GERNE.

Alpetour_So20_Einstiegsseiten.indd 171

E-MAIL: frankreich@alpetour.de / andorra@alpetour.de / spanien@alpetour.de

www.alpetour.de

171

23.05.19 13:04


FRANKREICH PARIS

PARIS - MON AMOUR Charme, Flair und Savoir-vivre - Die Seine-Metropole Paris fasziniert jeden Besucher. Neben den vielen, bekannten Sehenswürdigkeiten wie dem Eiffelturm, Sacré-Coeur, dem Triumphbogen und dem Louvre laden charmante Cafés und lebendige Stadtviertel zum Verweilen ein. Flanieren Sie auf den großen, prachtvollen Boulevards oder spazieren Sie durch das ursprünglich gebliebene Marais, wohl Paris schönstes Stadtviertel. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Paris Sie unternehmen eine Stadtführung (ca. 3 Std.) durch die Stadt der Liebe und erhalten einen Überblick über die bekanntesten Sehenswürdigkeiten und schönsten Viertel der Stadt, wie z.B. Eiffelturm, Notre Dame, Louvre und Champs-Elysées. Dabei erfahren Sie Wissenswertes über die Geschichte der Hauptstadt und das tägliche Leben in der Metropole. Für den Nachmittag schlagen wir Ihnen einen Stadtspaziergang durch das Herz von Paris vor: die beiden Seine-Inseln, um die sich die Stadt kreisförmig entwickelt hat. Ursprünglich ein keltisches Dorf, entwickelte sich die Ile-de-la-Cité zum Zentrum eindrucksvoller Bauten. Vorbei an den stattlichen Türmen der Conciergerie gelangen Sie zur Ile-Saint-Louis. Sie ist benannt nach König Ludwig IX., der heilig gesprochen wurde. Durch ihren beschaulichen Charakter und zahlreiche Restaurants lockt sie unzählige Besucher an.

Hotel Le Chateaubriand, Châtenay-Malabry ★★★

1

alpetour - Der Paketer

Untitled-4247 172

PRESSMIND ®

4.Tag: Heimreise

Hotel Campanile Torcy, Torcy★★★

2

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 15 km von Paris und Versailles entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar und Lift. Die 71 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, TV und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

172

3.Tag: Ausfl ug Versailles Am heutigen Tag bietet sich ein Ausflug nach Versailles an. Der Besuch des prachtvollen Schlosses Ludwigs XIV. zeigt Ihnen, wie früher am Hofe des Sonnenkönigs gelebt wurde. Räumlichkeiten wie die Kapelle und der Spiegelsaal werden Sie beeindrucken. Eine Alternative zu der Innenführung ist ein Spaziergang durch die herrlichen Anlagen des Schloßgartens. Dabei lernen Sie die Residenz des Sonnenkönigs von außen kennen und sehen die Gartenschlösser, die am schönsten die illustre Geschichte von Versailles und seinen Bewohnern erzählen. So erhalten Sie einen anschaulichen Eindruck über den französischen Hof. Zurück in Paris, können Sie am Nachmittag eine Schifffahrt auf der Seine unternehmen. Genießen Sie die Aussicht auf die Pariser Sehenswürdigkeiten vom Wasser aus.

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 20 km von Paris entfernt. Nächste S-Bahnstation ca. 700 m entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift und Konferenzraum. Die 159 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, TV, Tee-/Kaffeetablett und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

Ibis Hotel Porte d´Orléans, Montrouge ★★★

3 Das alpetour-Vertragshotel befindetsich am südli chen Stadtrand von Paris, ca. 7 km vom Zentrum entfernt. Nächste Metrostation ca. 800 m entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar und Lift. Die 402 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV und WLAN ausgestattet. Kostenpfl ichtiger Busparkplatz in der Nähe vorhanden.

Hotel Nogentel, Nogent-sur-Marne ★★★

4 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 10 km von Paris entfernt. Nächste S-Bahnstation ca. 1 km entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar und Lift. Die 60 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

ICH BERATE SIE GERNE. KRISTINA ZANDER TEL. +49 (0) 8151/775-142 E-MAIL: k.zander@alpetour.de

- MACHT MEDIEN EINFACH. MEHRFACH. - HTTP:// WWW.PRESSMIND.DE

5/27/2019 9:40:38 AM


PARIS FRANKREICH

4 TAGE ab€99,-

Weitere Programmvorschläge

MEIN TIPP FÜR SIE

Louvre - Stadtspaziergang Marais-Viertel Starten Sie den heutigen Tag mit dem Besuch des berühmtesten Pariser Museums, dem Louvre. Nicht nur das bekannte Bild der Mona Lisa wird Sie in Ihren Bann ziehen. Für den Nachmittag schlagen wir einen Stadtspaziergang durch den chamantesten Stadtteil von Paris vor, das Marais-Viertel. Hier befinden sich besonders viele Patrizierhäuser und Boutiquen. Die beeindruckenden Adelspaläste beherbergen heute zumeist Museen. Auf den Spuren der Künstler des Montmartre Der Montmartre-Hügel mit der weiß leuchtenden Kirche Sacré-Coeur zieht die Blicke von vielen Stellen der Stadt auf sich. Früher lebten und arbeiten hier viele Künstler, heute können sich viele Maler die teuren Mieten nicht mehr leisten. Ein Spaziergang durch das Künstlerviertel am Montmartre zeigt, dass sich das Viertel vielfach noch einen beinah dörfl ichen Charakter bewahrt hat.

Verbinden Sie die Besichtigung von Schloss Versailles mit dem Besuch des typisch Wochenmarkts französischen Wochenmarkts in der Stadt Versailles. In den Markthallen findet man u.a. Käse-, Fisch- und Fleischverkäufer, während auf dem offenen Markt zahlreiche Gemüsehändler regionale Produkte anbieten. Am liebsten beobachte ich das lebhafte Treiben bei einem Café au lait!

✓ 3 x Übernachtung/Frühstück in Paris ✓ Frühstücksbuffet ✓ Stadtführung in Paris 02.01.-20.12.20 Hotel Le Chateaubriand Hotel Campanile Torcy

★★★ ★★★

Hotel Ibis Porte d´Orléans Hotel Nogentel Ihre Kristina Zander

★★★

★★★

ab €

99,-

ab €

100,-

ab €

117,-

ab €

119,-

Hotel Ibis Château Landon

★★★

ab €

144,-

Hotel Mercure Montmartre

★★★★

ab €

175,-

EZ-Zuschlag

ab €

68,-

Verlängerungstag

ab €

32,-

HP-Zuschlag pro Tag

ab €

22,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPFR101 Ibis Gare du Nord Château Landon, Paris ★★★

Mercure Hotel Montmartre, Paris ★★★★ 6

Gare Saint Lazare Triumphbogen Cham Elysé pses

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich am Fuße von Sacré-Coeur. Nächste Metrostation ca. 200 m entfernt. Es verfügt über Frühstücksraum, Bar, Lift und Konferenzraum. Die 305 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenpfl ichtiger Busparkplatz ca. 2 km entfernt.

Louvre Notre Dame Panthéon

Gare Montparnasse

3

ICH BERATE SIE GERNE. KRISTINA ZANDER TEL. +49 (0) 8151/775-142 E-MAIL: k.zander@alpetour.de

Untitled-4254 173

PRESSMIND ®

- MACHT MEDIEN EINFACH. MEHRFACH. - HTTP:// WWW.PRESSMIND.DE

5

VERSAILLES

PARIS 1

2

4

Disneyland

Orly

MaraisViertel IleSaintLouis

Gare d‘Austerlitz

Gare de Lyon ne S ei

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 200 m von den Bahnhöfen Gare du Nord und Gare de l'Est entfernt. Nächste Metrostation ca. 200 m entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar und Lift. Die 161 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/ WC, Telefon, TV, Klimaanlage und WLAN ausgestattet. Kostenpfl ichtiger Busparkplatz ca. 2 km entfernt.

6

ST-GERMAIN

Gare de l‘Est

Eiffel- Invalidenturm dom Freiheitsstatue

Sein e

5

Gare du Nord

Charles de Gaulle

ST-DENIS

Montmartre

0

1

2 km

www.alpetour.de

173

5/27/2019 9:41:06 AM


FRANKREICH Loire

MÄRCHENSCHLÖSSER IM LOIRETAL

5 TAGE ab€275,-

Das Loiretal weist eine sehr große Anzahl an historisch bedeutenden Monumenten auf, unter anderem die majestätischen Märchenschlösser, welche zahlreiche Ereignisse der französischen Geschichte darstellen und inszenieren. Das einzigartige UNESCO-Welterbe lädt Sie auf eine märchenhafte Reise ein - reisen Sie mit! Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Villandry - Rivarennes - Tours (ca. 70 km) Heute besichtigen Sie zunächst die schönen, symbolisch angelegten Zier- und Gemüsegärten von Villandry. Der Ort Rivarennes ist besonders für seine "Poires tapées" oder Klopfbirnen berühmt geworden. Am Nachmittag lernen Sie die junggebliebene Stadt Tours bei einer Führung (ca. 2 Std.) kennen. Das Klein-Paris an der Loire mit seinen Fachwerkhäusern der Altstadt, seiner gotischen Kathedrale und den schmalen, jahrhundertealten Gassen ist Zeuge einer großen Vergangenheit.

Mercure Tours Sud, Joué-les-Tours ★★★★

Das alpetour - Vertragshotel befindet sich in einem Naherholungsgebiet an einem See, ca. 8 km vom Zentrum Tours entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Konferenzräume, Hallenbad, Sauna und Terrasse. Die 75 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Minibar, Tee-/Kaffeetablett und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

174

alpetour - Der Paketer

Untitled-4260 174

pressmind ®

3.Tag: Ausflug Blois - Chambord (ca. 160 km) Vormittags besichtigen Sie die charmante LoireStadt Blois. Lernen Sie die Altstadt und das Schloss, in dem die Geschichte der Katharina von Medici lebendig wird, kennen. Anschließend fahren Sie am Jagdschloss Cheverny vorbei nach Chambord. Das größte der Loire-Schlösser ist vor allem wegen seiner 440 Zimmer und 365 Kaminaufbauten bekannt. Namhafte Künstler haben an dem eindrucksvollen Renaissance-Schloss gearbeitet. Als ein Höhepunkt der Reise wartet ein herrliches Abendessen mit einem 4-Gang-Menu in einem Schloss an der Loire auf Sie. 4.Tag: Ausflug Chisseaux - Chenonceau Montrichard - Amboise (ca. 110 km) In Chisseaux besteigen Sie ein Schiff (ca. 1 Std.) und nähern sich dem Schloss Chenonceau vom Wasser aus. Die 60 m lange Galerie überspannt den Fluss Cher. Eine prächtige Allee führt zu dem symmetrischen Garten und dem "Schloss der Damen". Bei Montrichard befindet sich ein mächtiger Tuffsteinkeller, in dem Champignons gezüchtet werden. Anschließend erreichen Sie Amboise. In der Burg, welche die Stadt und den Fluss beherrscht, haben Ludwig XI., Karl VIII. und Franz I. gewohnt. Dieses bezaubernde, von der italienischen Kunst der Frührenaissance beeinflusste Gebäude, ist eines der prunkvollsten Königsschlösser des Loiretals. 5.Tag: Heimreise

✓ 4 x Halbpension im Raum Tours ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Stadtführung in Tours ✓ Abendessen in einem Schloss an der Loire im Rahmen der HP

✓ Schifffahrt auf dem Cher 02.01.-30.11.20 3-Sterne-Hotel

ab €

275,-

4-Sterne-Hotel

ab €

305,-

EZ-Zuschlag

ab €

115,-

Verlängerungstag

ab €

59,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPFR110

iCH BerATe Sie GerNe. KRIstINA ZANdER tEl. +49 (0) 8151/775-142 E-mAIl: k.zander@alpetour.de

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

5/27/2019 9:41:24 AM


Elsass FRANKREICH

GRENZENLOS DURCH ELSASS, SCHWARZWALD UND DIE SCHWEIZ

5 TAGE ab€265,-

Das Dreiländereck Deutschland, Frankreich und die Schweiz gilt als eine der schönsten Regionen Europas! Entdecken Sie die Stadt Basel in der Schweiz, eine Stadt voller Überraschungen. Im Elsaß in Frankreich erwartet Sie französische Lebenskultur, kulinarische Vielfalt und eine wunderschöne Natur. Der Schwarzwald lockt mit Schluchten, bergigen Naturlandschaften und hübschen Dörfern. Programmvorschlag

aneinander. Bei einem Winzer kehren Sie zu einer Weinprobe ein.

1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Elsaß (ca. 200 km) Bei dem heutigen Ausflug entdecken Sie das Elsaß. Am Vormittag besichtigen Sie Colmar, die Hauptstadt des elsässisschen Weins. Erkunden Sie die Innenstadt mit dem Zunftviertel und den hübschen Fachwerkhäusern. Nutzen Sie außerdem die Möglichkeit, das Unterlinden Museum mit dem berühmten Isenheimer Altar zu besichtigen. Anschließend unternehmen Sie eine Fahrt entlang der Elsässischen Weinstraße. Herrliche Weinberge und mit Blumen geschmückte Dörfer reihen sich Golden Tulip Mulhouse, Mulhouse Sausheim ★★★★

Das alpetour Vertragshotel befindet sich ca. 8 km vom Stadtzentrum Mulhouse entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Konferenzräume, Fitnessraum, Außenpool, Terrasse und Garten. Die 99 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Radio, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

3.Tag: Ausflug Basel - Bern (ca. 270 km) Nach dem Frühstück fahren Sie in die Schweiz und besuchen Basel. Bei einer Stadtführung sehen Sie die malerische Altstadt. Bekanntestes Wahrzeichen ist das Münster. Von der Pfalz, einer beliebten Aussichtsterrasse, hat man einen herrlichen Blick bis in die Vogesen. Anschließend Weiterfahrt nach Bern, Hauptstadt der Schweiz. Mit einer Reiseleitung unternehmen Sie einen Rundgang durch die Altstadt mit den wunderschönen Laubengassen, vorbei am Bundeshaus und dem berühmten Glockenturm. Im Bärenpark können Sie das Wappentier der Stadt, den Bären, besuchen. 4.Tag: Ausflug Schwarzwald (ca. 220 km) Heute geht es in den Schwarzwald. Erleben Sie das besondere Flair von Freiburg, die Stadt der "Bächle und Gässle". Weiter geht es zum Titisee, auf dem Sie die Landschaft bei einer Schifffahrt genießen können. Während der Rundfahrt können Sie nun auch den Gipfel des Feldberges bestaunen, mit knapp 1.300 m Höhe der höchste Gipfel des Schwarzwaldes. Vorbei am Schluchsee geht es zurück ins Hotel. Während einer Pause genießen Sie ein Stück Schwarzwälder Kirschtorte! 5.Tag: Heimreise

ICH BERaTE sIE GERNE. KRIstINA ZANdER tEl. +49 (0) 8151/775-142 E-mAIl: k.zander@alpetour.de

Untitled-4266 175

pressmind ®

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

✓ 4 x Halbpension in Mulhouse ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Weinprobe im Elsaß ✓ Stadtführung in Basel ✓ Stadtführung in Bern ✓ 1 Stück Schwarzwälder Kirschtorte und 1 Tasse Kaffee oder Tee 02.01.-30.11.20 3-Sterne-Hotel

ab €

265,-

4-Sterne-Hotel

ab €

315,-

EZ-Zuschlag

ab €

116,-

Verlängerungstag

ab €

56,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPFR131

www.alpetour.de

175

5/27/2019 9:41:38 AM


FRANKREICH Elsass

4 TAGE ab€187,-

ROMANTISCHES ELSASS Das Elsaß bietet Vieles, um Sie zu verzaubern! Schöne Landschaften, liebliche Berge und charmante Städtchen, dazu gesellt sich das französische Savoir-Vivre, gutes Essen und gute Weine. Das Elsaß ist zweifellos ein ganz besonderes Stück Frankreich! Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Straßburg (ca. 95 km) Morgendlicher Rundgang durch die Altstadt von Straßburg (ca. 2 Std.). Sie sehen u.a. das gotische Münster. Es wurde 1439 mit einem einzigen Turm fertiggestellt und erreicht eine Höhe von 142 m. Das Münster ist somit die höchste Kathedrale Frankreichs. Sie gehen durch das alte Gerberviertel "Petite France" mit den schönen Fachwerkhäusern. Im Anschluss an die Stadtführung haben Sie Gelegenheit für individuelle Erkundungen und nehmen an einer Schifffahrt auf der Ill (ca. 1 Std.) teil. Diese führt Sie durch das Gerberviertel, über eine Schleuse bis zu den "Ponts Couverts" (gedeckte Brücken) und zum Gebäude des Europaparlaments.

3.Tag: Ausflug Colmar - Elsässische Weinstraße (ca. 120 km) Nach dem Frühstück fahren Sie nach Colmar. Die Hauptstadt des elsässischen Weines ist bekannt als Stadt der Kunst und der Geschichte und zählt zu den schönsten Orten des Elsaß. In der Innenstadt mit den alten Zunftvierteln, Renaissance- und Fachwerkhäusern begeben Sie sich auf eine Reise ins Mittelalter. Nutzen Sie auch die Möglichkeit, das Unterlinden-Museum mit dem berühmten Isenheimer Altar von Matthias Grünewald zu besuchen. Anschließend unternehmen Sie eine Fahrt entlang der Weinstraße. Herrliche Weinberge, mit Blumen geschmückte Dörfer und gemütliche Weinstuben reihen sich entlang der ca. 170 km langen Straße aneinander. Sie besuchen u.a. die Orte Kaysersberg, Ribeauvillé und Riquewihr. Bei einer Weinprobe kosten Sie die "guten Tropfen" der Region. 4.Tag: Heimreise WeitererProgrammvorschlag Ausflug "Route des Crêtes" (ca. 170 km) Diese Straße zählt zu den schönsten Straßen Europas. Die aussichtsreiche "Route des Crêtes" verläuft entlang des Hauptkamms der Südvogesen fast durchweg auf 1200 m Höhe. Bewundern Sie die Landschaft der Vogesenkette, ihre Pässe und Seen. Ein Abstecher ins Münster-Tal, bekannt für den gleichnamigen Käse, ist sehr empfehlenswert. Gerne organisieren wir für Sie den Besuch einer Käserei mit Kostprobe.

176

alpetour - Der Paketer

Untitled-4272 176

pressmind ®

✓ 3 x Halbpension im Elsaß ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Stadtführung in Straßburg ✓ Schifffahrt auf der Ill ✓ Weinprobe 02.01.-22.12.20 3-Sterne-Hotel

ab €

187,-

4-Sterne-Hotel

ab €

218,-

EZ-Zuschlag

ab €

70,-

Verlängerungstag

ab €

55,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPFR114

ICH BERaTE sIE GERNE. KRIstINA ZANdER tEl. +49 (0) 8151/775-142 E-mAIl: k.zander@alpetour.de

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

5/27/2019 9:41:54 AM


Elsass und Burgund FRANKREICH

ELSASS UND BURGUND - ZWEI GRANDIOSE REGIONEN

6 TAGE ab€335,-

Gehen Sie auf Reise ins Elsaß und Burgund! Kulinarische Spezialitäten, imposante architektonische Bauten und blühenden Landschaften wechseln sich zwischen den beiden Regionen ab. Lernen Sie zuerst das liebliche, romantische Elsaß kennen, um dann in das stark geschichtlich geprägte Burgund weiterzureisen. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise ins Elsaß 2.Tag: Ausflug Colmar - Elsässische Weinstraße (ca. 200 km) Bei dem heutigen Ausflug entdecken Sie das Elsaß. Am Vormittag besichtigen Sie Colmar, die Hauptstadt des elsässischen Weins. Erkunden Sie die Innenstadt mit dem Zunftviertel und den hübschen Fachwerkhäusern. Nutzen Sie außerdem die Möglichkeit, das Unterlinden Museum mit dem berühmten Isenheimer Altar zu besichtigen. Anschließend unternehmen Sie eine Fahrt entlang der Weinstraße. Herrliche Weinberge und mit Blumen geschmückte Dörfer reihen sich aneinander. Bei einem Winzer kehren Sie zu einer Weinprobe ein. Geniessen Sie am Abend ein regionales Spezialitätenessen. 3.Tag: Mulhouse - Belfort - Ronchamp Besancon - Dijon (ca. 240 km) Nach dem Frühstück verlassen Sie das Elsass in Richtung Burgund. Die Fahrt geht zuerst nach Belfort, danach zur Wallfahrtskapelle von le Corbusier "Notre Dame du Haut" in Ronchamp. Nach einem Zwischenstopp in Besancon erreichen Sie ihr Hotel im Raum Dijon.

4.Tag: Ausflug Dijon - Beaune (ca. 100 km) Am Vormittag Stadtführung in Dijon (ca 1,5 Std.). Danach Fahrt durch die berühmteste Weinlage des Burgund, die "Côte d’Or". Südlich von Dijon befinden sich die bekannten Weindörfer wie Clos Vougeot oder Nuits St. Georges. In Beaune unternehmen Sie einen Rundgang durch die hübsche Innenstadt mit Besuch des Hôtel Dieu, ehemaliges Spital mit den charakteristischen bunten Dachziegeln, das heute als Museum eingerichtet ist. Auf der Rückfahrt nach Dijon kosten Sie einen guten Tropfen der Region bei einer Weinprobe. 5.Tag: Ausflug nördliches Burgund (ca. 310 km) Fahrt ins nördliche Burgund mit Besuch der Abtei Fontenay, die ein anschauliches Bild des Lebens der Zisterziensermönche im 12. Jahrhundert vermittelt. Weiterfahrt über die malerische Ortschaft Avallon bis nach Vezelay. Die auf einem Hügel die Stadt überragende Kathedrale St. Madeleine gehört zu den wichtigsten Pilgerzentren Frankreichs. Rückfahrt in Richtung Dijon durch den Naturpark Morvan, was auf keltisch so viel wie Schwarzwald bedeutet. In der Ortschaft Epoisses probieren Sie den berühmten Käse. Als Abschluss der Reise erwartet Sie im Rahmen der Halbpension ein Burgunder Spezialitätenessen. 6.Tag: Heimreise

ICH BEraTE sIE gErnE. KRIstINA ZANdER tEl. +49 (0) 8151/775-142 E-mAIl: k.zander@alpetour.de

Untitled-4278 177

pressmind ®

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

✓ 5 x Halbpension (2 x Elsaß, 3 x Dijon) ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Weinprobe im Elsaß ✓ Elsässisches Spezialitätenessen im Rahmen der HP

✓ Stadtführung in Dijon ✓ Weinprobe im Burgund ✓ Besuch einer Käserei inkl. Verkostung ✓ Burgunder Spezialitätenessen im Rahmen der HP 02.01.-30.11.20 3-Sterne-Hotels

ab € 335,-

EZ-Zuschlag

ab €

140,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPFR135

www.alpetour.de

177

5/27/2019 9:42:09 AM


FRANKREICH NormaNDie

NORMANDIE - CRÊPES, CALVADOS UND CAMEMBERT

6 TAGE ab€295,-

Die Normandie, Frankreichs abwechslungsreicher Norden, hat viel zu bieten: historische Kathedralen, Schlösser, blühende Felder und eine steil abfallende Felsküste. Dazu gibt es die berühmteste Sehenswürdigkeit Frankreichs zu bewundern. Der Mont Saint Michel ist Anziehungspunkt für Reisende aus aller Welt und zudem noch UNESCO-Welterbe. Die drei C´s stehen für Crêpes, Calvados und Camembert und bezeichnen die normannische Küche. geht es nach Lisieux und Sie besuchen dort u.a. die eindrucksvolle Basilika St. Thérèse. Anschließend Weiterfahrt ins Hotel nach Caen, wo Sie die nächsten drei Nächte verbringen.

Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach Rouen 2.Tag: Ausflug Rouen - Fécamp - Étretat (ca. 180 km) Nach dem Frühstück steht die Besichtigung der Altstadt von Rouen auf dem Programm (ca. 1,5 Std.). Sie sehen u.a. den Marktplatz, Schauplatz der berühmt-traurigen Verbrennung von Jeanne d´Arc. Sie fahren weiter nach Fécamp. Es besteht die Möglichkeit, in dem ehemaligen Palais der Herzöge den berühmten Kräuterlikör "Bénédictine" zu kosten. Anschließend fahren Sie weiter zu dem lebendigen Badeort Étretat. Beide Orte sind an der herrlichen Steilküste der nördlichen Normandie gelegen und bieten unvergessliche Ausblicke auf die grandiose Naturkulisse von weißem Kalkgestein und Kieselstrand. Danach Rückfahrt ins Hotel in den Raum Rouen. 3.Tag: Rouen - Honfleur - Lisieux - Caen (ca. 200 km) Heute geht es zunächst an die "Côte Fleurie". Erstes Ziel ist der Fischerort Honfleur mit dem pittoresken Hafen und der hübschen Altstadt. Danach führt ein Abstecher zu den mondänen Badeorten Trouville und Deauville, Schauplatz für Treffen des Jet-Sets. In der Nähe besuchen Sie eine Calvados-Brennerei. Eine Kostprobe der normannischen Spezialität darf hier nicht fehlen! Dazu wird Ihnen der köstliche Camembert-Käse gereicht. Weiter

178

alpetour - Der Paketer

Untitled-8153 178

pressmind ®

4.Tag: Ausflug Mont St. Michel (ca. 250 km) Die berühmte Abtei Mont St. Michel, die auch als "Wunder des Abendlandes" bezeichnet wird, gilt als Wahrzeichen Frankreichs. Auf der Rückfahrt Richtung Caen können Sie in dem Städtchen Villedieu-les-Poêles halten, bekannt für die Kupferwerkstätten. Hier werden heute noch nach traditioneller Art Töpfe und Pfannen hergestellt. In einer Crêperie wird Ihnen als Schmankerl auf dem Heimweg ein Crêpe, die Spezialität der Region, serviert. 5.Tag: Ausflug Caen - Arromanches - Bayeux (ca. 90 km) Vormittags besichtigen Sie zunächst Caen (ca. 1 Std.). Der Rundgang führt zu den sehenswerten Klosteranlagen der "Herren- und Damenabtei" sowie zu den Überresten der Festung Wilhelm des Eroberers. Anschließend unternehmen Sie einen Ausflug an die Landungsküste. Sie fahren bis Ouistreham, heute ein hübscher Badeort, wo noch Überreste des alten Militärhafens zu sehen sind. Entlang der Küste erreichen Sie Arromanches. Abschließend haben Sie die Möglichkeit, in dem pittoresken Städtchen Bayeux den berühmten Wandteppich der Königin Mathilde zu besichtigen. 6.Tag: Heimreise

✓ 5 x Halbpension (2 x Rouen, 3 x Caen) ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Calvadosprobe ✓ Camembertprobe ✓ Crêpe-Essen 02.01.-30.11.20 3-Sterne-Hotels

ab €

295,-

4-Sterne-Hotels

ab €

365,-

EZ-Zuschlag

ab €

140,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPFR109

iCH BeraTe Sie GerNe. KRIstINA ZANdER tEl. +49 (0) 8151/775-142 E-mAIl: k.zander@alpetour.de

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

5/28/2019 10:16:11 AM


NORMANDIE UND BRETAGNE FRANKREICH

NORMANDIE UND BRETAGNE - VIVE LA FRANCE

7 TAGE ab€359,-

Lassen Sie sich von einer Region verzaubern, in der es viel zu sehen und entdecken gibt: steile und wilde Klippen, feine Sandbuchten, Inseln, Wälder, alte Burgen und ruhige Dörfer. Die etwa 2000 km lange Küste lädt mit wunderschönen Badeplätzen ein. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach Rouen 2.Tag: Rouen - Mont St. Michel - St. Malo (ca. 300 km) Den Tag beginnen Sie mit einer Fahrt zur Abtei Mont St. Michel, dem berühmten Klosterberg im Meer. Anschließend besuchen Sie die Festungsstadt St. Malo. Die Altstadt mit den imposanten Stadtmauern wird Sie begeistern. Im Raum St. Malo verbringen Sie die folgenden zwei Nächte. 3.Tag: Ausflug Cap Fréhel - Dinard (ca. 100 km) Eine einmalig schöne Fahrt führt die Küste entlang bis zum Cap Fréhel. Von dieser Landzunge genießen Sie eine überwältigende Aussicht auf das Meer. Auf der Rückfahrt machen Sie Halt im mondänen Seebad Dinard. Sehen Sie die Strandpromenade und die schicke Avenue Georges V sowie die eleganten Villen der Stadt. Alternativ: Ganztagesausflug auf die Insel Jersey.

4.Tag: St. Malo - Kalvarienberge - Pointe du Raz - Quimper (ca. 370 km) Nach dem Frühstück setzen Sie die Reise durch die Bretagne fort. In St. Thégonnec und Guimiliau können Sie die sehenswertesten Kalvarienberge besichtigen. Diese wurden errichtet, um dem Betrachter die Bibelgeschichten näher zu bringen. Weiter geht es dann ans "Ende der Welt" zum wilden Pointe du Raz, Frankreichs westlichste Landspitze. Zum Abschluss des Tages erreichen Sie Quimper, den heutigen Übernachtungsort. Typisch bretonische Granithäuser und eine pittoreske Altstadt laden zum Veweilen ein. 5.Tag: Quimper - Concarneau - Pont-Aven Carnac - Vannes (ca. 160 km) Sie beginnen den Tag mit einem Besuch von Concarneau, eine der schönsten bretonischen Städte. Streifen Sie doch dort auf den Spuren von Kommissar Dupin, Protagonist der Bretagne-Krimis von Jean-Luc Bannalec. Anschließend Weiterfahrt in den Künstlerort Pont-Aven. Paul Gaughin und seine Malefreunde haben hier eine Künstlerkolonie gegründet. Die letzte Etappe des heutigen Tages führt zu den berühmten Megalith-Feldern von Carnac und danach in den Raum Vannes in Ihr heutiges Hotel. 6.Tag: Vannes - Rennes - Chartres (ca. 400 km) Am Morgen Rundgang durch das Hafenstädtchen Vannes. Danach lernen Sie Rennes, die Hauptstadt der Bretagne kennen. Klassizistische Bauten und mittelalterliche Gassen machen den Charme von Rennes aus. Übernachtung im Raum Chartres. 7.Tag: Heimreise

ICH BERATE SIE GERNE. KRIstINA ZANdER tEl. +49 (0) 8151/775-142 E-mAIl: k.zander@alpetour.de

Untitled-4290 179

pressmind ®

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

✓ 6 x Halbpension (1 x Rouen, 2 x St. Malo, 1 x Quimper, 1 x Vannes, 1 x Chartres)

✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Stadtführung in St. Malo ✓ Ganztägige Reiseleitung Cap Fréhel 02.01.-30.11.20 3-Sterne-Hotels

ab € 359,-

EZ-Zuschlag

ab €

4-Sterne-Hotels

ab € 435,-

EZ-Zuschlag

ab €

149,-

215,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPFR107

www.alpetour.de

179

5/27/2019 9:42:41 AM


FRANKREICH AtlAntikküste

FRISCHER WIND AM ATLANTIK Die Atlantikküste Frankreichs ist ein Traum! Genießen Sie den sonnenverwöhnten Südwesten mit der frischen atlantischen Seeluft. Wilde und einsame Strände sowie ursprüngliche Fischerdörfer und geschichtsträchtige Hafenstädte prägen diese wunderschöne Region. Nicht zu vergessen ist das Weinanbaugebiet um Bordeaux mit den weltberühmten Weinen. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise in den Raum La Rochelle Gerne organisieren wir Ihnen je nach Bedarf vorher eine Zwischenübernachtung. Die Übernachtung für zwei Nächte erfolgt im Raum La Rochelle. Abhängig vom Zwischenübernachtungsort kann am Nachmittag eine Stadtführung in La Rochelle auf dem Programm stehen. 2.Tag: Ausflug Ile d´Oléron (ca. 190 km) Sie unternehmen einen Ausflug auf die größte Insel der Atlantikküste, die "Ile d´Oléron", welche über eine Brücke zu erreichen ist. Von mildem Klima begünstigt, laden schöne Sandstrände und Kiefernwälder zum Verweilen oder Spazieren ein. In St. Trojan haben Sie die Gelegenheit, eine Bahnfahrt durch herrliche Pinienwälder und entlang ausgedehnter Sandstrände zu unternehmen. Das lebhafte Dorf La Cotinière ist bekannt für die malerischen Gassen und den reizvollen Fischerhafen. Bei einer

180 alpetour - Der Paketer

Untitled-2649 180

pressmind ®

Schifffahrt (ca. 1 Std.) geht es zur berühmten Festung "Fort Boyard", die zu Napoleons Zeiten zu den wertvollsten Waffenlagern gehörte. Die Festung ist nicht zugänglich und wird lediglich vom Schiff aus betrachtet. Am Nachmittag sehen Sie La Rochelle bei einer Stadtführung (ca. 1,5 Std.). Besonders sehenswert ist der "Alte Hafen", dessen Motiv zahlreiche Künstler inspiriert hat. Die Gassen der Altstadt sind gesäumt von Patrizierhäusern, Geschäften und einladenden Restaurants. 3.Tag: La Rochelle - Royan - Médoc - Bordeaux (ca. 200 km) Heute geht die Reise weiter Richtung Süden. Sie fahren bis Royan, eines der größten Seebäder der Atlantikküste. Von hier Überfahrt mit der Fähre über die Garonne-Mündung. Diese große Flussmündung entsteht aus dem Zusammenfluss von Dordogne und Garonne und verbirgt ein einzigartiges Ökosystem. Von Soulac-sur-Mer auf der anderen Seite Weiterfahrt durch das weltberühmte

Weingebiet des Médoc. Hier steht eine Weinverkostung auf dem Programm. Anschließend setzen Sie die Fahrt nach Bordeaux in Ihr Hotel fort, wo Sie die folgenden zwei Nächte verbringen. 4.Tag: Ausflug Arcachon - Vogelinsel - Düne von Pilat (ca. 160 km) Am heutigen Tag führt uns der Ausflug in das für Austernzucht berühmte Fischerstädtchen Arcachon. Der vornehme Badeort verfügt über einen schönen Sandstrand und eine einladende Promenade. Von der Hafenmole hat man einen wunderschönen Blick auf das Meer. Bei einer Schifffahrt entdecken Sie das Becken von Arcachon rund um die Vogelinsel und haben dabei die Gelegenheit, frische Austern zu verkosten. Sehen Sie außerdem die weltberühmte Düne "Dune du Pilat" bei Arcachon, die aufgrund ihrer riesigen Ausdehnung und Höhe fasziniert. Den Tag können Sie gemütlich mit einer Fahrt im Minizug von Bélisaire zu den Stränden des Cap Ferret abschließen.

iCH BeRAte sie GeRne. KRIstINA ZANdER tEl. +49 (0) 8151/775-142 E-mAIl: k.zander@alpetour.de

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

5/28/2019 10:16:35 AM


AtlAntikküste FRANKREICH

NEU

5.Tag: Bordeaux - Biarritz (ca. 210 km) Am Morgen erwartet Sie eine Stadtführung in Bordeaux (ca. 2 Std.), auch "Paris des Südens" genannt. Die interessante Stadt am Ufer der Garonne wird Sie begeistern: Sie spazieren über die berühmte "Esplanade des Quinconces", vorbei am Grand Théâtre, einem der schönsten Opernhäuser Europas und weiter über den Cours des Independances. Lassen Sie den Charme der Altstadtgassen und den schönen Blick auf die Häuserfassaden auf sich wirken. Anschließend fahren Sie weiter nach Biarritz. Dort können Sie auf eigene Faust entlang der schönen Strandpromenade spazieren und den Tag in einem Café ausklingen lassen. Die Übernachtung für zwei Nächte erfolgt im Raum Biarritz oder Bayonne.

7 TAGE ab€528,-

6.Tag: Ausflug Pyrenäen (ca. 80 km) Auf dem Programm steht heute ein Ausflug in die Pyrenäen. Zunächst geht es nach Sare, von wo es mit einer nostalgischen Zahnradbahn auf den Berg "La Rhune" geht. Während der ca. 30-minütigen Fahrt können Sie die herrliche Landschaft genießen. Vom knapp 1.000 m hohen Gipfel sieht man die gesamte Küste, bis San Sébastian in Spanien und die gesamte Pyrenäenkette. Den Tag runden Sie ab mit dem Besuch von Espelette, berühmt für eine aromatische und fruchtige Chilisorte. Bei einer Verkostung probieren Sie die unterschiedlichen Geschmacksrichtungen dieser Pfefferschote. 7.Tag: Heimreise Gerne organisieren wir Ihnen eine Zwischenübernachtung nach Bedarf.

✓ 6 x Halbpension (2 x La Rochelle, 2 x Bordeaux, 2 x Biarritz)

✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Stadtführung in La Rochelle ✓ Weinprobe im Médoc ✓ Schifffahrt zum Fort Boyard ✓ Schifffahrt im Becken von Arcachon ✓ Stadtführung in Bordeaux ✓ Bahnfahrt auf den Berg "La Rhune" (Berg- und Talfahrt)

✓ Chilischoten-Verkostung in Espelette 01.04.-01.11.20 3-Sterne-Hotels

ab €

528,-

EZ-Zuschlag

ab €

155,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPFR137

iCH BeRAte sie GeRne. KRIstINA ZANdER tEl. +49 (0) 8151/775-142 E-mAIl: k.zander@alpetour.de

Untitled-4297 181

pressmind ®

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

www.alpetour.de

181

5/27/2019 9:43:34 AM


FRANKREICH Schweizer AlPen unD SüfrAnkreich

MIT DREI ZÜGEN VON DEN ALPEN ANS MITTELMEER

6 TAGE ab€409,-

Von den Gipfeln der Schweizer Alpen führt Sie diese Reise entlang der "Route Napoléon" an das palmengesäumte Mittelmeer. Die Fahrt führt durch beeindruckende Landschaften der Haute-Provence, durch schöne Städte und vorbei an imposanten Schluchten. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise in den Raum Vierwaldstättersee 2.Tag: Vierwaldstättersee - Bahnfahrt SarnenMontreux - Martigny (ca. 280 km) Heute fahren Sie auf der traditionsreichen Golden Pass Strecke, die von Sarnen über den Brünigpass und vorbei am Brienzersee nach Interlaken führt. Hier wechseln Sie den Zug und so bleibt noch Zeit, einen kleinen Spaziergang zu unternehmen und die Gipfel von Eiger, Jungfrau und Mönch zu bewundern. Die Zugfahrt geht nun entlang des Thuner Sees, durch das Simmental, über Gstaad und Château d´Oex an den Genfer See nach Montreux. Hier erwartet Sie Ihr Bus und bringt Sie in Ihr Hotel in den Raum Martigny. 3.Tag: Martigny - Bahnfahrt Martigny-Le Châtelard - Chambéry/Grenoble (ca. 250 km) Von Martigny genießen Sie eine herrliche Bahnfahrt nach Le Châtelard (ca. 1 Std.). Weiterfahrt mit dem eigenen Bus nach Chamonix. In der Berg-

steigermetropole haben Sie Zeit für eigene Unternehmungen, wie eine Fahrt mit der Luftseilbahn zur 3.800 m hoch gelegenen Station der Aiguille du Midi oder einen ausgedehnten Ortsbummel. Zur Übernachtung Weiterfahrt in den Raum Chambéry/ Grenoble. 4.Tag: Chambéry - Grenoble - Gap (ca. 145 km) In Grenoble bringt Sie die Seilbahn zum "Fort de la Bastille", einer in den Felsen gehauenen ehemaligen Festung. Von hier genießen Sie eine fantastische Aussicht auf die Stadt. Weiter geht es durch wunderschöne Landschaften der Südalpen auf Teilen der Route Napoléon über La Mure bis Gap, wo Sie heute übernachten. (Da es sich um Bergstraßen handelt, fragen Sie uns ggf. nach Alternativen) 5.Tag: Gap - Annot - Nizza - Blumenriviera (ca. 400 km) Richtung Süden wird die Landschaft bereits lieblicher und Sie fahren weiter auf der "Route Napoléon". Von Sisteron, dem "Tor zur Provence" geht es nach Digne-les-Bains und Annot. Ab hier Weiterreise mit dem "Pinienzapfenzug“, ein Highlight dieser Reise. Die einzigartige Strecke führt über Viadukte und durch Tunnel in ca. 2 Std. bis Nizza. In der Metropole der Côte d’Azur holt Sie der Bus ab und bringt Sie ins Hotel an der Blumenriviera, wo Sie heute übernachten. 6.Tag: Heimreise Gerne organisieren wir für Sie eine Zwischenübernachtung auf dem Heimweg.

✓ 5 x Halbpension (1 x Vierwaldstättersee, 1 x Martigny, 1 x Grenoble, 1 x Gap, 1 x Blumenriviera)

✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Bahnfahrt mit dem Golden Pass Sarnen - Montreux (2. Klasse)

✓ Bahnfahrt mit dem Mont Blanc Express Martigny - Le Châtelard (2. Klasse)

✓ Seilbahnfahrt von Grenoble zum Fort de la Bastille und zurück

✓ Bahnfahrt mit dem Pinienzapfzug Annot - Nizza 01.04.-01.07.20, 01.09.-31.10.20 3-Sterne-Hotels

ab €

409,-

EZ-Zuschlag

ab €

142,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPFR121

182

alpetour - Der Paketer

Untitled-4303 182

pressmind ®

ich BerATe Sie Gerne. KRIstINA ZANdER tEl. +49 (0) 8151/775-142 E-mAIl: k.zander@alpetour.de

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

5/27/2019 9:43:48 AM


Provence FRANKREICH

PROVENCE - LAVENDELDUFT UND WILDE PFERDE

5 TAGE ab€238,-

Die Provence gehört nicht umsonst zu den beliebtesten Reisezielen Frankreichs: beeindruckende Landschaften, violette Lavendelfelder, malerische Dörfer und die vielfältigen Lichtspiele machen den Reiz dieser wunderschönen Region aus. Aber auch spektakuläre Schluchten, wie die Verdonschlucht faszinieren jeden Besucher. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Avignon - Pont-du-Gard - Uzès (ca. 140 km) Besuch von Avignon und Bummel durch die schöne Altstadt (ca. 1,5 Std.). Der berühmte Papstpalast sowie der Uhrturmplatz mit vielen Cafés sind besonders sehenswert. Anschließend fahren Sie zum römischen Aquädukt Pont-du-Gard. Dieses Bauwerk wurde bereits vor mehr als 2000 Jahren errichtet. Besuchen Sie im Anschluss Uzès, ein schönes provenzalisches Städtchen. Zum Ausklang des Tages kosten Sie die "guten Tropfen" der Region bei einer Weinprobe im Weinbaugebiet Châteauneuf-du-Pape.

Best Western Hotel Uzes Pont du Gard, Uzès ★★★

3.Tag: Ausfl ug Camargue - Saintes-Maries-dela-Mer - Aigues Mortes (ca. 130 km) Sie fahren in die Camargue, eine unverwechselbare Landschaft aus Schilf, Seen und Lagunen, in der halbwilde Pferde, rosafarbene Flamingos und schwarze Stiere noch heute beheimatet sind. Mittags bietet sich der Besuch einer Stierzuchtfarm in Saintes-Maries-de-la-Mer an. Aigues Mortes mit seiner imposanten Festungsanlage ist einer der Höhepunkte dieses Tages. 4.Tag: Ausflug Luberon (ca. 120 km) Tagesausflug in das Luberon, bekannt für seine Lavendelfelder. Im Lavendelmuseum von Coustellet lernen Sie die vielfältigen Verarbeitungsmöglichkeiten von Lavendel kennen. Das benachbarte Gordes ist ein wunderschönes Provence-Städtchen wie aus dem Bilderbuch. Etwas abseits liegt die Abtei von Sénanque in einem malerischen Tal. Anschließend geht es zu den Ockersteinbrüchen im Roussillon, deren Farbenvielfalt Sie beeindrucken wird. Danach Weiterfahrt zur Fontaine de Vaucluse, tiefgrüne Quelle des Flusses Sorgue. 5.Tag: Heimreise WeitererProgrammvorschlag

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 500 m von der Altstadt entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Terrasse, Außenpool, Tennisplätze und WLAN. Die 65 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

Ausflug Arles - Les Baux - St. Rémy (ca. 90 km) Stadtbesichtigung in Arles. Eingehüllt in die sanften Farben der Provence, fasziniert Arles mit charmanten, engen Gassen. Danach Weiterfahrt in die mittelalterliche Ruinenstadt Les Baux und nach St. Rémy. Die römischen Ausgrabungen mit Tempel, Thermen und Theater sind nicht nur für Archäologenbeeindruckend.

IcH BerATe SIe Gerne. KRIstINA ZANdER tEl. +49 (0) 8151/775-142 E-mAIl: k.zander@alpetour.de

Untitled-4309 183

pressmind ®

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

✓ 4 x Halbpension im Raum Nîmes/Arles/ Avignon

✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Stadtführung in Avignon ✓ Weinprobe ✓ Eintritt Lavendelmuseum in Coustellet 02.01.-30.11.20 3-Sterne-Hotel

ab €

238,-

4-Sterne-Hotel

ab €

275,-

EZ-Zuschlag

ab €

100,-

Verlängerungstag

ab €

54,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPFR127

www.alpetour.de

183

5/27/2019 9:44:02 AM


FRANKREICH LangueDoc-RoussiLLon

MIT VOLLDAMPF DURCH SÜDFRANKREICH Diese Reise führt Sie in die Languedoc-Roussillon. Die Region hat eine einmalige Lage zwischen Cevennen, Pyrenäen und dem Mittelmeer und hat ein mildes Klima mit zahlreichen Sonnenstunden aufzuweisen. Die abwechslungsreiche Landschaft besteht aus Weinbergen, wilden Schluchten, ursprünglichen Städten und Dörfern sowie hohen Gebirgszügen. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise in den Raum Uzès Gerne organisieren wir Ihnen je nach Bedarf vorher eine Zwischenübernachtung. 2.Tag: Ausflug Pont du Gard - Nîmes (ca. 70 km) Sie unternehmen einen Ausflug zum Pont du Gard. Das römische Aquädukt ist ein Meisterwerk der Antike und beinhaltet einen der am besten erhaltenen Wasserkanäle aus der Römerzeit. Anschließend Fahrt nach Nîmes, eine antik rörmische Stadt. Dominiert wird die Stadt von der Arena, wo sich im ersten und zweiten Jahrhundert nach Christi Geburt die Gladiatoren wilde Kämpfe geliefert haben. Heute finden hier u.a. Kämpfe und Rennen der berühmten Stiere der Camargue statt. Ein weiteres eindrucksvolles Zeugnis aus der Römerzeit ist das "Maison Carrée", der Tempel des Augustus.

Empfehlenswert ist außerdem ein erholsamer Spaziergang durch den Fontaine-Garten, ein romantisch anmutender Park mit mediterranen Pflanzen, Kiefern und Zedern. Übernachtung im Raum Uzès. 3.Tag: Ausflug Cevennen-Dampfzug Anduze St. Jean-du-Gard - Bambuswald (ca. 130 km) Heute erwartet Sie ein Highlight. Sie fahren am Morgen nach Anduze, ein wunderschönes, historisches Städtchen mit viel Flair. Ab hier geht es mit der Dampflok weiter. Nach kurzer Fahrt hält der Zug bei der "Bambouserie", einem Bambuswald. Der Botanische Garten der Familie Negre ist ein einzigartiger Ort mit vorwiegend tropischen Pflanzen, die im Laufe der Zeit zu einer unglaublichen Größe und Schönheit herangewachsen sind. Hier können Sie die Fahrt für einen Besuch unterbrechen und mit dem nächsten Zug weiterfahren. Durch das Gardontal führt die aufregende Bahn-

fahrt (ca. 1 Std.) durch eine herrliche Landschaft mit interessanten Felsformationen, über Viadukte und vorbei an Flüssen nach St.-Jean-du-Gard. Der Marktplatz lädt zum Verweilen und zum Genuss eines "Café au lait" ein, bevor Sie mit Ihrem Bus zurückfahren. Übernachtung im Raum Uzès. 4.Tag: Uzès - Montpellier - Béziers - Narbonne (ca. 260 km) Nach dem Frühstück verlassen Sie Uzès, und die Reise geht zunächst in die Mittelmeermetropole Montpellier weiter. Rund um den zentralen Platz "Place de Comédie" zieren Straßencafés, Bürgerhäuser aus der Gründerzeit und Kirchen sowie nette Restaurants und Boutiquen die kleinen Gassen der Altstadt. Béziers ist für Wein und Stierkämpfe bekannt. Die Kathedrale aus dem Mittelalter erhebt sich auf einem Hügel und dominiert das Stadtbild. Schließlich erreichen Sie Narbonne, eine freundliche Stadt inmitten von Weinbergen. Mittelpunkt der Stadt ist der belebte Rathausplatz. Übernachtung für die nächsten drei Nächte im Raum Narbonne. 5.Tag: Ausflug Katharerlandzug "Train Rouge" Rivesaltes - Axat (ca. 240 km) Der Tag steht heute ganz im Zeichen des Katharerlandzugs, ein Bahnerlebnis der besonderen Art. Zwischen dem Bergdorf Axat und dem Weinort Rivesaltes verläuft die Bahnfahrt mit dem knallroten Zug "Train Rouge". Es geht durch das Tal des Agly und durch weite Weinfelder. Bei einem Halt auf dem Viadukt von Lapradelle haben Sie einen wunderschönen Ausblick auf das Katharerschloss von Puilaurens. Rivesaltes, bekannt für seinen einzigartigen Dessertwein, den Muscat, ist für Weinkenner ein wohlklingender Name. Es besteht die Mög-

184 alpetour - Der Paketer

Untitled-1090 184

pressmind ®

icH BeRaTe sie geRne. KRIstINA ZANdER tEl. +49 (0) 8151/775-142 E-mAIl: k.zander@alpetour.de

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

5/27/2019 9:44:24 AM


Languedoc-RoussiLLon FRANKREICH

8 TAGE ab€439,-

lichkeit einen Winzer zu einer Weinprobe zu besuchen. Mit Ihrem Bus fahren Sie zurück ins Hotel nach Narbonne. 6.Tag: Ausflug Carcassonne (ca. 150 km) Mit der 3 km langen Wehrmauer und den 52 Türmen ist Carcassonne die größte Festungsstadt Europas. Diese beeindruckende mittelalterliche Stadt gehört zum Unesco Welterbe und wurde im 19. Jahrhundert aufwendig restauriert. Bei der Stadtführung (ca. 2 Std.) erkunden Sie die historischen Schätze wie die Basilika Saint-Nazaire mit den gotischen Statuen, das Tor von Narbonne und die Burg aus dem 12. Jahrhundert. Im Anschluss an die Führung laden die malerischen Gassen mit gemütlichen Cafés, Boutiquen und schattigen Plätzen zum Spazieren und Verweilen ein. Auf dem Canal du Midi erleben Sie eine geruhsame Schifffahrt (ca. 1,5 Std.).

7.Tag: Narbonne - Besançon (ca. 700 km) Nach dem Frühstück verlassen Sie den Süden Frankreichs und begeben sich auf den Weg zur Zwischenübernachtung in den Raum Besançon. 8.Tag: Heimreise WeitererProgrammvorschlag Bahnfahrt mit dem "Gelben Zug" Villefranche de Conflent - Latour de Carol - Andorra (ca. 220 km) Die beeindruckende Bahnstrecke verläuft auf der höchsten Bahnlinie Frankreichs und durchquert grandiose Gebirgslandschaften, führt über spektakuläre Brücken und durch zahlreiche Tunnel. Sie fahren mit dem kanariengelben Zug ca. 60 km bis zum Endpunkt in Latour de Carol. Die heutige Übernachtung bietet sich in Andorra an.

✓ 7 x Halbpension (3 x Uzès, 3 x Narbonne, 1 x Besançon)

✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Bahnfahrt mit dem Cevennen-Dampfzug Anduze - St-Jean-du-Gard

✓ Bahnfahrt mit dem Katharerlandzug "Train Rouge" Rivesaltes - Axat

✓ Stadtführung in Carcassonne ✓ Schifffahrt auf dem Canal du Midi 01.04.-03.11.20 3-Sterne-Hotels

ab €

439,-

EZ-Zuschlag

ab €

200,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPFR105

icH BeRaTe sie geRne. KRIstINA ZANdER tEl. +49 (0) 8151/775-142 E-mAIl: k.zander@alpetour.de

Untitled-4342 185

pressmind ®

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

www.alpetour.de

185

5/27/2019 9:44:47 AM


FRANKREICH Côte D‘Azur

TRAUMGÄRTEN DER CÔTE D`AZUR

5 TAGE ab€295,-

Dank des milden Klimas gedeihen an der Côte d´Azur zahlreiche Pflanzen- und Blumenarten von mediterraner und exotischer Herkunft. Im Rahmen dieser Reise lernen Sie berühmte, traumhafte Parks und Gärten kennen, in denen diese prächtigen und farbenfrohen Pflanzen gezüchtet werden.

Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Menton (ca. 120 km) Der heutige Ausflug geht nach Menton, die Stadt der Zitrusfrüchte. Aufgrund des außergewöhnlichen Mikroklimas begannen besonders englische Wintertouristen luxuriöse Villen mit großen Lustgärten und exotischen Pflanzen anzulegen. Außergewöhnlich schön ist der botanische Garten von Val Rameh. Am Nachmittag fahren Sie zum Garten "Serre de la Madone" mit vielen exotischen Pflanzen aus Asien und Südafrika. 3.Tag: Ausflug Nizza - Villa Rothschild - Èze (ca. 90 km) Morgendliche Stadtführung durch Nizza. Die von Palmen gesäumte "Promenade des Anglais" und Paläste aus der Zeit der Belle Epoque werden Sie begeistern. Anschließend geht es weiter nach Saint-Jean-Cap-Ferrat. Die Villa Ephrussi de Rothschild mit ihren sieben Gärten ist eine der schönsten Villenanlagen der Côte d´Azur. Am Nachmittag führt die Route weiter nach Èze. Die Altstadt des charmanten Dorfes befindet sich fast 500 m über dem Meer. 4.Tag: Ausflug Tourretes-sur-Loup - Gourdon Grasse (ca. 80 km) Der Tag beginnt mit einem Rundgang durch das Künstlerdorf St. Paul de Vence. Danach Weiter-

186 alpetour - Der Paketer

Untitled-4348 186

pressmind ®

fahrt nach Tourrettes-sur-Loup, berühmt für die dort angebauten Veilchen, Oliven und Orangenblüten. Bei der Konfiserie Florian locken süße Köstlichkeiten aus der Region. Weiter geht es vorbei an Felswänden und Wasserfällen durch die Wolfsschlucht nach Gourdon, eines der schönsten Dörfer Frankreichs. Schließlich erreichen Sie Grasse, die Welthauptstadt des Parfüms. Natürlich besuchen Sie hier eine Parfümfabrik und erhalten einen Einblick in die Parfümherstellung. 5.Tag: Heimreise WeitererProgrammvorschlag Ausflug Ventimiglia - Hanbury Gärten (ca. 150 km) Fahrt an die italienische Riviera nach Ventimiglia. Hier besuchen Sie die Hanbury Gärten. In dieser Gartenanlage mit ca. 6000 Pflanzen, Höhlen, Springbrunnen und einem Labyrinth von Pfaden gibt es sogar einen australischen Wald. Auf dem Rückweg halten Sie in Cagnes-sur-Mer und besuchen die Villa "Domaine des Collettes", wo der Impressionist Auguste Renoir gestorben ist. In dem schönen Garten gibt es u.a. mehrere hundert Jahre alte Olivenbäume.

✓ 4 x Halbpension im Raum Nizza ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Besuch der Konfiserie Florian in Gourdon ✓ Besichtigung einer Parfümfabrik in Grasse 03.01.-30.06.20, 01.09.-20.12.20 3-Sterne-Hotel

ab €

295,-

4-Sterne-Hotel

ab €

320,-

EZ-Zuschlag

ab €

108,-

Verlängerungstag

ab €

69,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPFR116

ICH BerAte SIe GerNe. KRIstINA ZANdER tEl. +49 (0) 8151/775-142 E-mAIl: k.zander@alpetour.de

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

5/27/2019 9:45:04 AM


PYRENÄEN FRANKREICH

PILGERREISE NACH LOURDES

5 TAGE ab€199,-

Am Fuße der Pyrenäen liegt das Städtchen Lourdes. Die Stadt ist längst zum berühmtesten Marienwallfahrstort der Welt avanciert. Derzeit pilgern jährlich vier bis sechs Millionen Menschen nach Lourdes. Erleben Sie die verschiedenen heiligen Stätten der Stadt und lassen Sie sich von der Mystik des Ortes einnehmen. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Lourdes Der bekannteste Wallfahrtsort Frankreichs verdankt seine Berühmtheit Bernadette Soubirous, einem 14-jährigen Mädchen, dem 1858 mehrmals die Jungfrau Maria erschienen sein soll. In der Grotte Massabielle unweit der Stadt fand es eine Quelle mit angeblich wundersamen Heilkräften. Lernen Sie diese faszinierende Stadt bei einer Führung Hotel Esplanade Eden, Lourdes ★★★

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Zentrum und ca. 1 km von den heiligen Stätten entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar und Aufenthaltsraum. Die 156 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon und TV ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

kennen (ca. 1,5 Std.). Jedes Jahr kommen mehrere Millionen Pilger nach Lourdes, um an Gottesdiensten und Prozessionen teilzunehmen. Nicht versäumen sollten Sie auch die Kerzenprozession am Abend. 3.Tag: Pyrenäen-Rundfahrt (ca. 150 km) Heute besteht die Möglichkeit, die herrliche Landschaft der Pyrenäen zu erkunden. Besonders sehenswert ist die Panoramastraße, die zum Pic de Midi und zum Cirque von Gavarnie führt, einem beeindruckenden Felsenkessel mit schneebedeckten Gipfeln. Hier stürzen die Wassermassen des längsten Wasserfalls Europas vor der Kulisse von elf Dreitausendern 240 m in die Tiefe. Zudem war Gavarnie früher Station auf der Pilgerroute nach Santiago de Compostela. 4.Tag: Ausflug Toulouse (ca. 350 km) Zwischen dem Mittelmeer und dem Atlantik liegt die "rosarote Stadt" Toulouse. Ihren Beinamen verdankt sie den zahlreichen Ziegelstein-Bauten, die sie schmücken. Spazieren Sie durch die engen Straßen der Altstadt, bewundern Sie die romanische Basilika Saint-Sernin und die Jakobinerkirche. Lassen Sie sich danach in einem der vielen Cafés nieder und genießen Sie die belebte Atmosphäre dieser jungen und kosmopoliten Stadt. 5.Tag: Heimreise

✓ 4 x Halbpension in Lourdes ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Stadtführung in Lourdes 01.02.-30.11.20 3-Sterne-Hotel

ab €

199,-

4-Sterne-Hotel

ab €

228,-

EZ-Zuschlag

ab €

85,-

Verlängerungstag

ab €

49,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPFR128

ICH BERATE SIE GERNE. FRANCINE SEIdElmANN TEl. +49 (0) 8151/775-134 E-mAIl: f.seidelmann@alpetour.de

Untitled-8164 187

pressmind ®

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

www.alpetour.de

187

5/28/2019 10:16:49 AM


ANDORRA PYRENÄEN

ANDORRA - DAS FÜRSTENTUM IN DEN PYRENÄEN Mitten in den Pyrenäen liegt Andorra, der fünftkleinste Staat Europas, eingebettet zwischen Spanien und Frankreich. Das Fürstentum bietet seinen Besuchern herrliche, unberührte Natur mit einer abwechslungsreichen Landschaft von hohen Bergen bis hin zu tiefen Tälern. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausfl ug Andorra Land und Leute (ca. 80 km) Heute lernen Sie den Pyrenäen-Staat und seine Bewohner auf einer landschaftlich herrlichen Fahrt durch die Region kennen. Abhängig von Ihrem Hotelstandort geht es über die Gemeinden Canillo und Encamp oder direkt von Andorra la Vella durch die Täler nach La Massana und Ordino, einem typisch andorranischen Dorf. Dort können Sie das Museum Casa d'Areny-Plandolit besuchen. Auf der Weiterfahrt passieren Sie Pal, in dessen alten Bauernhäusern Tabak getrocknet wird. Nach einer kurzen Pause am "Coll de la Botella“ geht es wieder zurück, vorbei an romanischen Kirchen und durch die Haupstadt Andorra la Vella. Der Ausflug findet seinen köstlichen Ausklang in einem andorranischen Likörladen, in dem Sie die Gelegenheit haben, landestypische Produkte wie Wein, Salami und Käse zu probieren. 3.Tag: Ausflug Heiligtum Meritxell - Engolasters See (ca. 50 km) Der heutige Ausflug beginnt mit einer Fahrt zur Kirche Meritxell, zwischen Canillo und Encamp geleHotel Himalaia, Soldeu ★★★★

gen. Von den vielen Kirchen, die es in Andorra gibt, ist diese die Hauptkirche. 1972 bei einem Brand zerstört, baute man sie im typisch andorranischen Baustil wieder auf. Danach fahren Sie weiter zum Engolasters See, der auf 1.800 m Höhe liegt. Hier haben Sie die Möglichkeit, einen Spaziergang um den Bergsee zu machen oder die Natur bei einem kühlen Getränk zu genießen. 4.Tag: Ausflug Vall de Nuria (ca. 230 km) Genießen Sie die Pyrenäen auf Ihrer Fahrt durch das Cerdagne-Tal mit seiner abwechslungs-, vegetations- und panoramareichen Landschaft. In Ribes de Freser verlassen Sie den Bus und fahren mit der Zahnradbahn in 45 Minuten in das "Tal der Träume“ - auf 2.000 m Höhe gelegen. Mit etwas Glück erspähen Sie neben Kühen und Pferden auch Wildtiere wie Gemsen, Adler und Geier. Vergessen Sie nicht, Ihren Kopf in den Kessel zu stecken, denn laut der Legende der Jungfrau Nuria bleiben Sie dann stets gesund und fruchtbar. 5.Tag: Heimreise

5 TAGE ab€129,Weitere Programmvorschläge Wochenmarkt in La Seu d'Urgell Dienstags oder samstags findet in La Seu d'Urgell ein Wochenmarkt statt. Tauchen Sie ein in das Leben der Einheimischen und lassen Sie sich von dem tollen Angebot beeindrucken. Sie können durch die charmante Kleinstadt bummeln und die Kathedrale Santa Maria aus dem 12. Jahrhundert besichtigen. Abschiedsfest in den Bergen Lassen Sie Ihre Reise nach Andorra mit einem Fest in einem urigen Bergrestaurant ausklingen. Bei landestypischen Grillgerichten, Wein, Sangria und Musik werden Sie so richtig verwöhnt, bevor Sie noch letzte Souvenirs einkaufen können. Barcelona und Costa Brava Kombinieren Sie die Pyrenäen mit der Costa Brava oder Barcelona und reisen Sie anschließend mit der Nachtfähre von Barcelona nach Genua zurück nach Hause.

✓ 4 x Halbpension in Andorra ✓ Frühstücks- und Abendbuffet inkl. 1 Glas Wein und Wasser

Hotel Magic, La Massana ★★★★

✓ Begrüßungsgetränk ✓ Ganztägige Reiseleitung Andorra Land und Leute

✓ Besuch eines Likörladens inkl. Verkostung typischer Produkte

✓ Ganztägige Reiseleitung Vall de Nuria 01.04.-30.11.20 Hotel Himalaia

★★★★

Hotel Magic La Massana Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Zentrum, ca. 15 km von Andorra la Vella entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Fitnessraum, Sauna, Whirlpool, Dampfbad und WLAN. Die 106 im tibetanischen Stil eingerichteten Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Minisafe und Minibar ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

188 alpetour - Der Paketer

Untitled-4360 188

pressmind ®

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 350 m vom Zentrum und ca. 6 km von Andorra la Vella entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Irish Pub, Lift, Fitnessraum, Hallenbad, Außenpool, Sauna und WLAN. Die 108 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV und Minibar ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

Sport Hotel

★★★★

★★★★

ab €

129,-

ab €

139,-

ab €

167,-

EZ-Zuschlag

ab €

59,-

Verlängerungstag

ab €

29,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPAD101

ICH BERATE SIE GERNE. TANyA TROmmeR Tel. +49 (0) 8151/775-128 e-mAil: t.trommer@alpetour.de

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

5/27/2019 9:45:42 AM


COSTA BRAVA UND BARCELONA SPANIEN

5 TAGE ab€115,-

COSTA BRAVA UND BARCELONA - SONNE, STRAND UND KULTUR Die Costa Brava bietet Bergregionen, Steilküsten sowie tiefe Buchten und flache Strände. Barcelona zieht durch seine einzigartige Lage am Mittelmeer und das kosmopolitische Flair Menschen aus aller Welt geradezu magisch an. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Barcelona Bei der heutigen Stadtführung durch Barcelona (ca. 4 Std.) werden Sie den historischen Stadtteil der katalonischen Hauptstadt kennen lernen. Sie sehen das mittelalterliche Viertel "Barrí Gòtic", das mit seiner architektonischen Pracht von der Blütezeit Kataloniens zeugt. Entdecken Sie außerdem die gotische Kirche "Catedral", die sich auf dem höchsten Punkt der Altstadt befindet und gleichzeitig das Zentrum der Altstadt bildet, den riesigen Platz "Placa de Catalunya" und den ältesten Lebensmittelmarkt "La Boqueria". Nutzen Sie auch Hotel Aquamarina & Spa, Santa Susanna ★★★★

die Zeit zu einem Bummel auf der wundervollen Flaniermeile "Las Ramblas" mit den Künstlern, Blumen- und Vogelverkäufern. Der Nachmittag steht Ihnen für eigene Entdeckungen zur freien Verfügung. Besuchen Sie z.B. Europas größtes Aquarium auf einer schwimmenden Freizeitinsel vor der Stadt. 3.Tag: Ausflug Girona - Figueres Am Vormittag können Sie zunächst nach Girona fahren, deren mittelalterliche Altstadt mit ihren verwinkelten Straßen und Treppenaufgängen zu den reizvollsten Spaniens gehört. Die bekannteste Kirche der Stadt ist die Kathedrale Santa Maria aus dem Barock, an der jahrhundertelang gearbeitet wurde. Zu weiteren Sehenswürdigkeiten von Hotel 4, Barcelona ★★★★

Girona gehören die Arabischen Bäder. Anschließend geht es weiter nach Figueres, die Stadt des Malers Salvador Dalí. In dem von ihm selbst entworfenen Museum befindet sich eine der interessantesten Kunstausstellungen des Landes. 4.Tag: Tag zur freien Verfügung Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Bummeln Sie durch Ihren Urlaubsort und genießen Sie die Sonne Spaniens. 5.Tag: Heimreise

✓ 4 x Halbpension an der Costa Brava bzw. 4 x Übernachtung/Frühstück in Barcelona

✓ Erweitertes Frühstück & 3-Gang-Menu (Costa Brava)

✓ Erweitertes Frühstück (Barcelona) ✓ Stadtführung in Barcelona 27.04.-13.10.20 ab €

115,-

ab €

124,-

EZ-Zuschlag

ab €

80,-

Verlängerungstag

ab €

33,-

Hotel Bella Playa Hotel Aquamarina

★★★ ★★★★

02.01.-16.11.20 Das alpetour-Vertragshotel liegt an der Promenade, ca. 1,5 km vom Zentrum und ca. 100 m vom Strand entfernt. Barcelona ist ca. 60 km entfernt. Es verfügt über Restaurants, Bar, Lift, Außenpool, Spa und WLAN. Die 546 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/ WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, Minibar und Balkon oder Terrasse ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 100 m entfernt.

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 3 km vom Zentrum und ca. 500 m vom Meer entfernt. Nächste Metrostation ca. 300 m entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Fitnessraum, Sauna, Dampfbad und WLAN. Die 142 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage/ Heizung und Minisafe ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 300 m entfernt.

ab €

204,-

EZ-Zuschlag

ab €

155,-

Verlängerungstag

ab €

50,-

HP-Zuschlag pro Tag

ab €

20,-

Hotel 4

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPES103

ICH BERATE SIE GERNE. REgINA WEIShAuPt tEl. +49 (0) 8151/775-136 E-mAIl: r.weishaupt@alpetour.de

Untitled-1098 189

pressmind ®

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

★★★★

www.alpetour.de

189

5/27/2019 9:45:59 AM


BENELUX

WIR BERATEN SIE GERNE! Timo Hillenbrand Reiseverkehrskaufmann Tel.: +49 (0) 8151/775-146 Fax: +49 (0) 8151/775-23-146 E-Mail: t.hillenbrand@alpetour.de Regina Weishaupt Dipl. Touristikkauffrau Tel.: +49 (0) 8151/775-136 Fax: +49 (0) 8151/775-23-136 E-Mail: r.weishaupt@alpetour.de

Romy Kretzschmar, Kristina Zander,

190 alpetour - Der Paketer

Alpetour_So20_Einstiegsseiten.indd 190

WIR BERATEN SIE GERNE.

Timo Hillenbrand, Regina Weishaup

t, Francine Seidelmann

TEL. +49 (0) 8151/775-146

14.05.19 11:31


BENELUX

UNSERE BENELUX REISEN IM ÜBERBLICK Belgien Ardennen ...........................................4 Tage ................ 197 Brüssel...............................................3 Tage ................ 196 Flämische Kunststädte ...........................4 Tage ................ 194 Niederlande Amsterdam .........................................3 Friesland und Groningen.......................4 Hansestädte .......................................4 Holland – Sirupwaffel und Dampfbahn ....4 Südholland – Käse, Klogs und Keramik ....4 Tulpenblüte .........................................4

Tage ................ 200 Tage ................ 202 Tage ................ 203 NEU Tage ................ 204 Tage ................ 201 Tage ................ 198

Luxemburg Luxemburg .........................................3 Tage ................ 205

WIR BERATEN SIE GERNE.

Alpetour_So20_Einstiegsseiten.indd 191

E-MAIL: benelux@alpetour.de

www.alpetour.de

191

14.05.19 15:57


BENELUX PROGRAMMBAUSTEINE

BELGIEN

- Eintritt Königliche Gewächshäuser Laeken Ende April - Anfang Mai (Bezahlung vor Ort) p.P......................... €

BRÜSSEL - Ganztägige Reiseleitung Brüssel und Brügge ab Brüssel pauschal ab ........................................................................ € - Ganztägige Reiseleitung Gent und Brügge ab Brüssel pauschal ab ........................................................................ € - Ganztägige Reiseleitung Gent und Antwerpen ab Brüssel pauschal ab ........................................................................ € - Ganztägige Reiseleitung Mechelen und Leuven ab Brüssel pauschal ab ........................................................................ € - Ganztägige Reiseleitung Wasserstraßen und Tournai ab Brüssel pauschal ab ........................................................................ € - Stadtführung in Brüssel (ca. 3 Std.) pauschal ab .......................... € - Stadtführung in Brüssel (ca. 4 Std. inkl. Führung Chocolaterie Zaabär) pauschal ab ........................................... € - Führung in der Chocolaterie Zaabär Brüssel (ca. 1 Std.) pauschal ab ........................................................................ € - Abendessen in einem Restaurant in Brüssel p.P. ab ...................... € - Eintritt Atomium Brüssel p.P. ..................................................... € - Eintritt Mini-Europe p.P............................................................ € - Eintritt Atomium Brüssel und Mini-Europe p.P. .............................. € - Eintritt Cantillon Brauerei p.P. ................................................... € - Eintritt Chocolaterie in Brüssel p.P. ............................................ € - Eintritt Chocolate Village (inkl. Audioführer) p.P. .......................... € - Eintritt Comicmuseum Brüssel p.P. ............................................. € - Eintritt Floralia Brüssel p.P. ab .................................................. €

192 alpetour - Der Paketer

Alpetour_So20_Einstiegsseiten.indd 192

WIR BERATEN SIE GERNE.

3,-

ANTWERPEN 355,355,355,355,355,179,225,90,24,15,50 16,28,8,50 7,50 7,50 9,50 14,-

- Stadtführung in Antwerpen (ca. 2 Std., max. 20 Pax) pauschal ab ........................................................................ € 110,- Schifffahrt auf der Schelde (ca. 50 Min.) p.P. ............................. € 9,50 - Kleine Hafenrundfahrt Antwerpen (ca. 1,5 Std.) p.P. .................... € 12,- Eintritt Rubenshaus Antwerpen p.P. ............................................ € 7,50 - Eintritt in eine Brauerei in Antwerpen p.P. ................................... € 12,BRÜGGE -

Stadtführung in Brügge (ca. 2 Std., max. 25 Pax) pauschal ab ...... € 105,Grachtenrundfahrt Brügge (ca. 30 Min.) p.P. ............................. € 8,50 Schokoladenprobe in Brügge (im Rahmen der Stadtführung) p.P. ab . € 3,Eintritt in eine Brauerei in Brügge p.P. ........................................ € 13,Eintritt Brügge Celebrations p.P. ab........................................... € 61,Eintritt Diamantenmuseum Brügge p.P. ....................................... € 7,50 Eintritt Diamantenmuseum Brügge (inkl. Schleifvorführung) p.P. ........ € 11,Eintritt Historium Brügge p.P. .................................................... € 14,Eintritt Pommes-Frites Museum Brügge p.P. .................................. € 7,50 Eintritt Volkssternwarte Brügge p.P. ............................................ € 6,-

GENT -

Stadtführung in Gent (ca. 2 Std., max. 25 Pax) pauschal ab ......... € 105,Grachtenrundfahrt in Gent (ca. 40 Min.) p.P. ............................. € 8,50 Eintritt Grafenschloss Gent p.P. ................................................ € 7,50 Eintritt St. Bavo Kathedrale mit Genter Altar (inkl. Audioführer) p.P. .. € 5,-

TEL. +49 (0) 8151/775-146

14.05.19 11:36


PROGRAMMBAUSTEINE BENELUX

LUXEMBURG -

NORD-/SÜDHOLLAND

Ganztägige Reiseleitung Luxemburg pauschal ab ........................ € Stadtführung in Luxemburg (ca. 2 Std., max. 25 Pax) pauschal ab . € Stadtführung in Trier (ca. 2 Std., max. 30 Pax) pauschal ab .......... € Schifffahrt ab/bis Remich (ca. 1 Std.) p.P. ................................. € Eintritt Kellerei mit Weinprobe p.P. ............................................ € Eintritt Schloss Vianden p.P. ..................................................... € Führung Schloss Vianden (max. 40 Pax) pauschal ab .................. €

350,129,119,10,50 8,6,90,-

NIEDERLANDE AMSTERDAM -

Ganztägige Reiseleitung pauschal ab ....................................... € Stadtführung in Amsterdam (ca. 3 Std., max. 15 Pax) pauschal ab .. € Grachtenrundfahrt in Amsterdam (ca. 1 Std.) p.P. ........................ € Candlelight-Grachtenrundfahrt inkl. Weinprobe, Erfrischungsgetränk, Käse und Salzgebäck (ca. 2 Std.) p.P............ € Abendessen in einem Restaurant in Amsterdam p.P. ab................. € Mittag- oder Abendessen in einem Pfannkuchenhaus.................... € Eintritt Königspalast Amsterdam (auf Anfrage) p.P......................... € Eintritt ADAM Lookout p.P. ab .................................................. € Eintritt Rijksmuseum Amsterdam p.P. .......................................... € Eintritt Heineken Brauerei Amsterdam p.P. .................................. € Eintritt van Gogh Museum p.P. ................................................. €

WIR BERATEN SIE GERNE.

Alpetour_So20_Einstiegsseiten.indd 193

E-MAIL: benelux@alpetour.de

355,215,7,29,50 20,15,12,11,50 23,18,23,-

- Ganztägige Reiseleitung pauschal ab ....................................... € - Führung im Keukenhof pauschal ab .......................................... € - Stadtführung in Rotterdam, Den Haag, Utrecht oder Delft (ca. 2 Std.) pauschal ab ........................................................ € - Hafenrundfahrt in Rotterdam (ca. 75 Min.) p.P. ........................... € - Hafen- und Stadtrundfahrt in Rotterdam mit dem Amphibienfahrzeug (ca. 1 Std.) p.P. ......................................... € - Grachtenrundfahrt in Delft (ca. 45 Min.) p.P. .............................. € - Schifffahrt auf den Kagerseen (ca. 1,5 Std.) p.P. ab .................... € - Holländisches Mittagessen auf einem Käsebauernhof p.P. ab ........ € - Holländisches Abendessen auf einem Käsebauernhof p.P. ab ........ € - Holländischer Abend auf einem Käsebauernhof (inkl. Buffet, Begrüßungsschnaps, Mineralwasser, 1 Glas Wein, Folklore und Holzschuhtanz) p.P. ab .......................................................... € - Eintritt Blumenversteigerung Aalsmeer (auf Anfrage) p.P. ................ € - Eintritt und Führung Aalräucherei p.P. ........................................ € - Eintritt Euromast Rotterdam p.P. ................................................ € - Eintritt Käserei in Gouda p.P. ................................................... € - Eintritt Keukenhof p.P. ............................................................. € - Eintritt Miniaturstadt Madurodam p.P. ........................................ € - Eintritt Royal Delft p.P. ............................................................ € - Eintritt Sealife Aquarium Den Haag p.P. ..................................... € - Eintritt Niederländisches Freilichtmuseum p.P. .............................. € - Eintritt Batavialand p.P. ab ...................................................... € - Eintritt Kinderdijk p.P. ab ......................................................... €

355,165,215,11,28,10,13,13,18,-

50,8,50 6,10,50 5,17,13,50 13,14,50 10,11,8,-

www.alpetour.de

193

14.05.19 11:36


BELGIEN FLANDERN

FLÄMISCHE KUNSTSTÄDTE - DIE SCHATZKAMMER FLANDERNS Flandern in Belgien hat für jeden Entdecker die passende Stadt! Ob ein Einkaufsbummel durch Antwerpen oder die weltbesten Fritten in Brüssel gefolgt von einer schokoladigen Versuchung in einer Chocolaterie. Im mittelalterlichen Brügge laden Reienfahrten zum Genießen ein. Bierliebhaber treffen in Leuven und Mechelen auf echte Braukünstler, während man sich in Gent ganz und gar den Küchen- und Kulturschätzen hingibt. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise Kommen Sie mit auf Entdeckungsreise in die Genuss-Stadt Brüssel, die mit starken Kontrasten verführt. Brüssel, das kosmopolitische Dorf, unverkennbar mit prunkvollem Jugendstil, köstlichen Pralinen, berühmten Brüsseler Spitzen und schmackhaftem, belgischem Bier verbunden, hat viel zu bieten. Lassen Sie sich verzaubern vom Charme dieser Stadt, der historischen Grand Place mit ihren prächtigen Zunfthäusern und den vielen Sehenswürdigkeiten dieser Metropole. Bei einer Stadtrundfahrt (ca. 3 Std.) sehen Sie auch das glanzvolle Atomium, erbaut für die Expo Weltausstellung 1958.

194

3.Tag: Ausflug Brügge (ca. 200 km) Heute geht es nach Brügge. Mit ihren Patrizierhäusern, Kirchen und Kanälen ist sie eine der malerischsten mittelalterlichen Städte Europas. Die Innenstadt ist von zahlreichen Grachten, hier Reien genannt, durchzogen, was Brügge den Beinamen "Venedig des Nordens“ eingebracht hat. Ein Stadtrundgang (ca. 2 Std.) durch die Gassen lässt den Besucher einiges von der zauberhaften Stimmung spüren, die über der Stadt liegt. Der Marktplatz, genannt Belfried, die Kirchen und mittelalterlichen Gebäude machen Brügge zu einem wahren Kleinod der Architektur. Eine romantische Bootsfahrt sollten Sie nicht versäumen. Sie sehen versteckte Gärten und malerische Plätze. 4.Tag: Heimreise

NH Brussels Louise, Brüssel ★★★★

Holiday Inn Express City-North, Antwerpen ★★★

Holiday Inn Gent Expo, Gent ★★★★

Das alpetour-Vertragshotel befi ndet sich im Einkaufsviertel Louise, ca. 2 km vom Zentrum entfernt. Nächste Straßenbahnhaltestelle direkt beim Hotel. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Konferenzraum und Fitnessraum. Die 246 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Minisafe, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenpfl ichtiger Busparkplatz ca. 2,5 km oder ca. 4,5 km entfernt.

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 2 km vom Zentrum entfernt. Nächste Bushaltestelle ca. 200 m entfernt. Es verfügt über Frühstücksraum, Bar, Lift, Konferenzraum und WLAN. Abendessen ist möglich. Die 140 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Radio und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 2 km entfernt.

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 6 km vom Zentrum entfernt. Nächste Straßenbahnhaltestelle ca. 550 m entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Fitnessraum und WLAN. Die 169 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Radio, Minibar, Hosenbügler, Kaffee-/Teeta blett und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

alpetour - Der Paketer

Untitled-1105 194

PRESSMIND ®

2.Tag: Ausflug Gent - Antwerpen (ca. 175 km) Zunächst fahren Sie nach Gent, die alte Hauptstadt der Grafschaft Flandern, die sich munter präsentiert. Sie besticht durch eine einzigartige Atmosphäre, die vor allem durch die Vitalität und den Kunstsinn der Einwohner bestimmt wird. Lernen Sie das bunte Städtchen bei einer Stadtführung kennen (ca. 2 Std.). Am frühen Nachmittag geht es weiter nach Antwerpen, der lebhaften Handelsund Kulturmetropole am Ufer der Schelde. Als Weltzentrum der Diamantenindustrie glänzt die Metropole in vielen Facetten. Bei einer Stadtführung (ca. 2 Std.) durch "Flanderns Tor zur Welt" sehen Sie u.a. die Liebfrauenkathedrale, den Grote Markt, den "Stehen" und die Jakobskirche.

ICH BERATE SIE GERNE. REGINA WEISHAUPT TEL. +49 (0) 8151/775-136 E-MAIL: r.weishaupt@alpetour.de

- MACHT MEDIEN EINFACH. MEHRFACH. - HTTP:// WWW.PRESSMIND.DE

5/27/2019 9:46:42 AM


FLANDERN BELGIEN Visit Flanders

4 TAGE ab€122,-

MEIN TIPP FÜR SIE

Weitere Programmvorschläge Brügge Celebrations (ca. 200 km) Lassen Sie sich einen Abend in die Vergangenheit entführen. Brügge anno 1468 anlässlich der Hochzeit von Karl dem Kühnen und Margareta von York. Sie erleben ein 2,5-stündiges Spektakeldinner in einer umgebauten Kirche. Begleitet wird das gesamte Essen von Schauspiel und mittelalterlichen Darbietungen mit Narren, Minnesängern, Hexen, Rittern, Tänzern und Feuerschluckern. Ein nahezu magisches Erlebnis!

Ausflug Mechelen - Leuven (ca. 85 km) Am Morgen bringt Sie der Bus zunächst nach Mechelen. Hier erfahren Sie auf einem Stadtspaziergang alles über das Leben und Wirken zweier Frauen, die maßgeblich das Leben in Mechelen und Flandern prägten: Margareta von York und Margarete von Österreich. Weiter geht es anschließend nach Leuven. Bei einer Besichtigung der Stadt sehen Sie neben dem Marktplatz mit seinem spätgotischen Rathaus heute vor allem den Groot Begijnhof. Das Stift ist einer der schönsten, weitläufigsten, aber auch sorgfältigst restaurierten Beginenhöfe Belgiens, dessen mittelalterliche Struktur erhalten geblieben ist.

Nehmen Sie sich in Brügge unbedingt die Zeit und schauen Sie im "Halven Maan" vorbei. Hier befindet sich eine wunderbare kleine Brauerei mitten in der Altstadt von Brügge, in der man Ihnen nicht nur alles zur Braukunst erzählen kann, sondern auf Wunsch auch ein tolles Mittagessen serviert. Aber Vorsicht, auf der Tour durch die Brauerei geht es fast 250 Stufen rauf undrunter!

Ihre Regina Weishaupt

✓ 3 x Übernachtung/Frühstück in Flandern ✓ Frühstücksbuffet ✓ Stadtführung in Brüssel ✓ Stadtführung in Gent ✓ Stadtführung in Antwerpen ✓ Stadtführung in Brügge ✓ Citytax 02.01.-23.12.20 ★★★★

ab €

★★★

ab €

139,-

ab €

148,-

EZ-Zuschlag

ab €

80,-

Verlängerungstag

ab €

33,-

HP-Zuschlag pro Tag

ab €

21,-

Hotel NH Brussels Louise Hotel Holiday Inn Express Hotel Holiday Inn Expo

★★★★

122,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPBE105

ICH BERATE SIE GERNE. REGINA WEISHAUPT TEL. +49 (0) 8151/775-136 E-MAIL: r.weishaupt@alpetour.de

Untitled-4369 195

PRESSMIND ®

- MACHT MEDIEN EINFACH. MEHRFACH. - HTTP:// WWW.PRESSMIND.DE

www.alpetour.de

195

5/27/2019 9:47:06 AM


BELGIEN FlanDern

BRÜSSEL - DAS HERZ EUROPAS

3 TAGE ab€69,-

Willkommen in Brüssel, einer Stadt, die Sie immer wieder überraschen und bezaubern, bewegen und ergreifen wird. Die Weltoffenheit der Belgier heißt jeden Besucher herzlich Willkommen. Wer nach Brüssel reist, kommt an einigen Sehenswürdigkeiten fast nicht vorbei. Neben dem EU-Parlament besichtigen Reisende am liebsten das Manneken Pis, die Grand Place und natürlich das Atomium. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Brüssel Stadtrundfahrt durch das pulsierende und majestätische Herz der Hauptstadt Europas (ca. 3 Std.). Sie entdecken Manneken Pis, das glanzvolle Atomium, die Kathedrale St. Michel, das Rathaus und den Grand Place, der als schönster Marktplatz der Welt gilt. Erleben Sie die vielen wunderschönen Facetten der königlichen Hauptstadt Belgiens mit grenzenloser Offenheit und Lebenslust. Die Brüsseler prägen ihre Stadt mit Charme und Lebenslust. Das mittelalterliche Stadtzentrum mit seinen unzähligen prunkvollen Kirchen, Schlössern Ibis Brussels Erasmus, Brüssel ★★★

und Palästen wird Sie beeindrucken. Auch das verträumte Jugendstilviertel ist sehr sehenswert. Schlendern Sie durch schicke Avenuen und erleben Sie die Gegensätze, die Brüssel so anziehend machen. Außerdem ist Brüssel natürlich eine Stadt der kulinarischen Genüsse: Pralinen, Schokolade, Waffeln, Fritten, die hervorragende belgische Küche und hunderte verschiedener Biersorten machen die europäische Hauptstadt im Herzen Flanderns zu einem beliebten und perfekten Ziel. Vergessen Sie nicht, die göttlichen, belgischen Pralinen zu probieren! Warum nicht bei einem Besuch einer Chocolaterie, wo Sie in die Herstellung dieser Köstlichkeiten eingeweiht werden? 3.Tag: Heimreise NH Brussels Louise, Brüssel ★★★★

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück in Brüssel ✓ Frühstücksbuffet ✓ Stadtführung in Brüssel 02.01.-16.12.20 ab €

69,-

ab €

75,-

EZ-Zuschlag

ab €

53,-

Verlängerungstag

ab €

31,-

HP-Zuschlag pro Tag

ab €

23,-

Hotel Ibis Brussels Erasmus Hotel NH Brussels Louise Das alpetour-Vertragshotel befindet sich in Anderlecht, ca. 9 km vom Zentrum entfernt. Nächste Metrostation ca. 600 m entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Konferenzraum, Fitnessraum und WLAN. Die 81 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/ WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz in der Nähe vorhanden.

196

alpetour - Der Paketer

Untitled-1111 196

pressmind ®

Das alpetour-Vertragshotel befi ndet sich im Einkaufsviertel Louise, ca. 2 km vom Zentrum entfernt. Nächste Straßenbahnhaltestelle direkt beim Hotel. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Konferenzraum und Fitnessraum. Die 246 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Minisafe, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenpfl ichtiger Busparkplatz ca. 2,5 km oder ca. 4,5 km entfernt.

★★★

★★★★

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPBE102

ICH BeraTe SIe Gerne. TImo HILLENBraNd TEL. +49 (0) 8151/775-146 E-maIL: t.hillenbrand@alpetour.de

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

5/27/2019 9:47:24 AM


Wallonie BELGIEN

4 TAGE ab€166,-

ARDENNEN - BELGISCHES LAISSEZ-FAIRE Urlaub in den belgischen Ardennen heißt die Seele baumeln lassen. In der Wallonie können Sie die Natur genießen, sich an gutem Essen und charmanten Unterkünften erfreuen. Entdecken Sie die tiefen Wälder der Ardennen, malerische Städte wie Dinant, Lüttich oder Namur, bezaubernde Flusstäler und historische Schlösser. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Lüttich - Schloss Modave (ca. 80 km) Heute besichtigen Sie am Vormittag Lüttich. Die Stadt ist Hauptstadt und zugleich kulturelles Zentrum der Wallonie. Während einer Stadtführung (ca. 2 Std.) bestaunen Sie die St.-Pauls-Kathedrale, den fürstbischöflichen Palast, das Rathaus, den Marktplatz sowie die zahlreichen Patrizierhäuser mit ihren schönen Fassaden in der Altstadt. Am Nachmittag machen Sie einen Ausflug nach Modave zum Schloss des Grafen de Marchin. Wer einmal in die Welt des Adels eintauchen möchte, ist in dieser Umgebung richtig aufgehoben. Das prachtvolle, auf einem Gipfel erbaute Schloss inmitten eines Naturschutzgebietes, wurde im 17. Ramada Plaza Liège City Center, Lüttich ★★★★

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 1 km von der Altstadt entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Konferenzraum, Fitnessraum, Terrasse und WLAN. Die 149 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/ WC, Telefon, TV, Klimaanlage, Minibar, Tee-/Kaffeetablett und WLAN ausgestattet. Kostenpflichtiger Busparkplatz ca. 300 m entfernt.

Jahrhundert wiedererbaut und bietet den Besuchern viel sehenswertes Intérieur wie beeindruckende Decken, Bildhauereien, Gemälde, Brüsseler Wandteppiche und Mobiliar aus dem 18. Jahrhundert. Dank Ihres Audio-Führers tauchen Sie in die Geschichte dieses historischen Hauses ein. Wandeln Sie anschließend durch den bezaubernden Schlossgarten oder genießen Sie die Aussicht von den Terrassen auf das Val des Hoyoux. 3.Tag: Ausflug Schloss Freyr - Dinant - Gärten von Annevoie (ca. 210 km) Der Tag beginnt mit dem Besuch der Gärten und des Schlosses von Freyr. Bestaunen Sie bei einem selbstständigen Rundgang die herzögliche Residenz, raffinierte und weltbürgerliche Innenarchitektur sowie 300-jährige Orangenbäume, die in den verschiedenen Gärten gedeihen. Danach Fahrt in das romantische Städtchen Dinant. Der Ort ist unvergleichlicher Anziehungspunkt in malerischer Lage an einem der schönsten Abschnitte des Maastals. Beeindruckend wirken die 120 m hoch über der Maas thronende Zitadelle und die gotische Stiftskirche Notre-Dame vor monumentalen Steinfelsen. Von hier startet die Schifffahrt (ca. 45 Min.) auf der Maas nach Anseremme und zurück. Nachmittags besichtigen Sie die prächtigen Gärten von Annevoie. Die dortigen Wasserspiele von internationalem Ruf sind das Wahrzeichen dieses Herrensitzes. Gärten sowie Schlossanlage gehören zum kulturellen Erbe der Wallonie und sind ein Meisterstück des Gartenbaus. 4.Tag: Heimreise

✓ 3 x Übernachtung/Frühstück in Lüttich ✓ Frühstücksbuffet ✓ Stadtführung in Lüttich ✓ Eintritt Schloss Modave (inkl. Audio-Führer) ✓ Eintritt Schloss Freyr ✓ Schifffahrt auf der Maas ✓ Eintritt Gärten von Annevoie 02.01.-22.12.20 ab €

166,-

EZ-Zuschlag

ab €

92,-

Verlängerungstag

ab €

43,-

HP-Zuschlag pro Tag

ab €

26,-

Hotel Ramada Plaza Liege

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPBE110

iCH BeRaTe Sie GeRne. TImo HILLENBraNd TEL. +49 (0) 8151/775-146 E-maIL: t.hillenbrand@alpetour.de

Untitled-4376 197

pressmind ®

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

★★★★

www.alpetour.de

197

5/27/2019 9:47:39 AM


NIEDERLANDE HOLLAND

ZUR TULPENBLÜTE NACH HOLLAND Den ganzen Frühling über sind blühende Tulpen der typische Anblick Hollands. Die unzähligen leuchtend roten, violetten, weißen und gelben Blüten sind ein überwältigender Anblick, den Sie sich keinesfalls entgehen lassen sollten! Besonders die weltberühmten Gärten des Keukenhof sind mit ihren großflächigen Beeten von beeindruckender Schönheit. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausfl ug Amsterdam Kommen Sie nach Amsterdam und erleben Sie diese romantische und kreative Metropole von ihrer schönsten Seite. Sie präsentiert sich weltoffen mit mediterraner Atmosphäre. Ein Muss ist eine Grachtenrundfahrt (ca. 1 Std.) auf den unzähligen Kanälen wie der bekannten Heren-, Keizers- und Prinsengracht. Lassen Sie sich treiben und erkunden Sie die Weltstadt aus einer neuen Perspektive. Am Nachmittag bummeln Sie über zahlreiche Märkte in der Altstadt oder lassen die beeindruckende Architektur der Oude Kerk auf sich wirken. Einladend sind auch die vielen Cafés am Rembrandtplein. Genießen Sie die Frühlingssonne an den Grachten.

198

Weitere Programmvorschläge Blumenversteigerung Aalsmeer In Aalsmeer, nahe des Flughafens Schiphol, befindet sich das weltweit größte Handelszentrum für Blumen und Pflanzen. Beobachten Sie das geschäftige Treiben von der Galerie aus, achten Sie auf die Händler an der Versteigerungsuhr und lassen Sie sich von der schier endlosen Pracht der vielen Blumen begeistern. Tipp: Je früher Sie kommen, desto mehr werden Sie sehen. Die Türen öffnen um 07:00 Uhr und schließen gegen 11:00 Uhr, Donnerstags bereits um 09:00 Uhr. Samstag, Sonntag sowie an nationalen Feiertagen bleibt die Versteigerung geschlossen.

4.Tag: Heimreise

Fletcher Hotel Mooi Veluwe, Putten ★★★★

Hotel Carlton Oasis, Spijkenisse ★★★★

Fletcher Hotel-Restaurant Epe-Zwolle, Epe ★★★★

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im größten Naturschutzgebiet der Niederlande, ca. 4,5 km vom Zentrum, ca. 70 km von Amsterdam und ca. 20 km von Amersfoort entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Sauna, Terrasse und WLAN. Die 79 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

Das alpetour-Vertragshotel liegt südwestlich von Rotterdam, ca. 15 km vom Zentrum entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Pub, Lift, Hallenbad, Sauna und WLAN. Die 139 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, Minikühlschrank, Tee-/Kaffeetablett und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Waldgebiet Veluwe, ca. 3 km vom Zentrum entfernt. Die Tulpenroute Flevolands ist ca. 30 km und Amsterdam ca. 90 km entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Konferenzräume, Hallenbad, Solarium, Sauna, Terrasse, Garten und WLAN. Die 138 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

alpetour - Der Paketer

Untitled-4382 198

PRESSMIND ®

3.Tag: Ausfl ug Keukenhof - Nordholland Heute besuchen Sie den Keukenhof (geöffnet vom 21.03.-10.05.20). Bekannt als der schönste Frühlingspark der Welt in einer 32 Hektar großen Parkanlage. Hier erwarten Sie einzigartige Pavillons und Gartenanlagen mit überwältigender Farbenpracht und überraschende Kunstobjekte sowie Wasserspiele der besonderen Art - eine Augenweide. Freuen Sie sich auf bunte Mosaike und unzählige blumige Eindrücke. Eine Fahrt mit dem Flüsterboot durch die Blumenfelder ist ein einmaliges Erlebnis. Im Anschluss unternehmen Sie einen Ausflug auf eine der Holzschuh- und Käsefarmen Hollands. Hier werden Sie typischen Gouda verkosten und zusehen können, wie die bunten Holzschuhe entstehen. Vielleicht erstehen Sie hier noch ein kleines Souvenir für zu Hause?

ICH BERATE SIE GERNE. TIMO HILLENBRAND TEL. +49 (0) 8151/775-146 E-MAIL: t.hillenbrand@alpetour.de

- MACHT MEDIEN EINFACH. MEHRFACH. - HTTP:// WWW.PRESSMIND.DE

5/27/2019 9:48:04 AM


HOLLAND NIEDERLANDE

2020 O S R O K N E M BLU . APRIL SAMSTAG 25

Ausfl ug Niederländisches Freilichtmuseum Für den Heimweg empfehlen wir Ihnen den Besuch des Niederländischen Freilichtmuseums bei Arnhem. Das größte und älteste Freilichtmuseum der Niederlande präsentiert das Leben im Land während der letzten 350 Jahre. Ca. 80 Häuser, darunter Bauernhöfe, Werkstätten und eine Kirche laden zur Besichtigung ein. Vielleicht dürfen Sie beim Schmied oder Wagenbauer sogar selbst Hand anlegen? Im Museumsladen erhalten Sie alle auf dem Gelände hergestellten Waren, wie Brot aus der Bäckerei oder Bier aus der Brauerei.

4 TAGE ab€239,-

Blumenkorso (voraussichtlicher Fahrplan) 09:15Noordwijk 11:05Voorhout 12:20Sassenheim 14:50Lisse 15:40 Keukenhof 16:15Hillegom 19:25Bennebroek 19:50Heemstede 21:05 Haarlem Am Folgetag sind die Wagen bis ca. 17:00 Uhr im Zentrum Haarlems ausgestellt.

MEIN TIPP FÜR SIE Falls Ihnen die Region rund um den Keukenhof zu überlaufen ist, empfehle ich Ihnen die ProFlevoland. Im Im NoordoostNoordoostvinz Flevoland. polder erstrecken sich von Mitte April bis Mitte Mai mehr als 1000 Hektar Tulpenfelder, die man auf der ca. 100 km langen Tulpenroute bewundern kann. Wissenswertes rund um die Blumenzwiebeln erfahren Sie im Informationszentrum. Und gegen einen kleinen Obulus können Sie selbst Hand anlegen und im Tulpenpflückgarten von Marknesse nach Herzenslust die bunten Blumen pflücken.

Ihr Timo Hillenbrand

✓ 3 x Halbpension im Raum Amersfoort/ Veluwe/Rotterdam

✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Grachtenrundfahrt in Amsterdam ✓ Eintritt Keukenhof ✓ Besuch einer Käserei inkl. Verkostung ✓ Besuch einer Holzschuhwerkstatt 20.03.-11.05.20 3- bis 4-Sterne-Hotel

ab €

239,-

EZ-Zuschlag

ab €

102,-

Verlängerungstag

ab €

69,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPNL101

ICH BERATE SIE GERNE. TIMO HILLENBRAND TEL. +49 (0) 8151/775-146 E-MAIL: t.hillenbrand@alpetour.de

Untitled-4388 199

PRESSMIND ®

- MACHT MEDIEN EINFACH. MEHRFACH. - HTTP:// WWW.PRESSMIND.DE

www.alpetour.de

199

5/27/2019 9:48:30 AM


NIEDERLANDE AmsterDAm

GRACHTVOLLES AMSTERDAM

3 TAGE ab€79,-

Amsterdam ist einzigartig unter den europäischen Metropolen. Im Vergleich zu anderen Weltstädten ist Amsterdam recht klein, doch birgt es alle Vorteile einer Metropole - eine Vielzahl historischer Sehenswürdigkeiten, weltberühmte Museen und wunderschöne Grachten. Doch alles im überschaubaren und kleinen Rahmen. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Amsterdam Kommen Sie nach Amsterdam und erleben Sie diese romantische und kreative Metropole von ihrer schönsten Seite. Sie präsentiert sich weltoffen mit mediterraner Atmosphäre. Ein Muss ist eine Grachtenrundfahrt (ca. 1 Std.) auf den unzähligen Kanälen wie der bekannten Heren-, Keizers- und Prinsengracht. Lassen Sie sich treiben und erkunden Sie die Weltstadt aus einer neuen Perspektive. Am Nachmittag bummeln Sie über zahlreiche

Ibis Schiphol Amsterdam Airport, Badhoevedorp ★★★

Märkte in der Altstadt oder lassen die beeindruckende Architektur des Königlichen Palastes und der Oude Kerk auf sich wirken. Einladend sind auch die viele Cafés und Restaurants am Rembrandtplein. Oder Sie besuchen den schwimmenden Blumenmarkt. Er findet fast täglich auf der Singelgracht nahe Leidsestraat statt. Bei schönem Wetter empfehlen wir die Auffahrt auf das Aussichtsdeck A'DAM Lookout. Der Panoramablick über die Stadt ist unübertroffen. 3.Tag: Heimreise

NH Hotel Naarden, Naarden ★★★★

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück im Raum Amsterdam

✓ Frühstücksbuffet ✓ Grachtenrundfahrt in Amsterdam 02.01.-22.12.20 Ibis Amsterdam Airport NH Naarden Das alpetour-Vertragshotel befindet sich in Badhoevedorp, ca. 20 km vom Zentrum Amsterdams entfernt. Nächste Bushaltestelle ca. 350 m entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Konferenzräume und WLAN. Die 644 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/ WC, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe und WLAN ausgestattet. Kostenpflichtiger Busparkplatz am Hotel.

200 alpetour - Der Paketer

Untitled-1117 200

pressmind ®

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 2,5 km vom Zentrum und ca. 800 m vom Strand entfernt. Amsterdam ist ca. 25 km entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Konferenzräume, Fitnessraum und WLAN. Die 128 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/ WC, Fön, Telefon, TV, Minisafe, Kaffee-/Teetablett und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

★★★★

★★★

ab € 79,ab € 79,-

EZ-Zuschlag

ab €

52,-

Verlängerungstag

ab €

34,-

HP-Zuschlag pro Tag

ab €

22,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPNL102

ICH BerAte sIe GerNe. TImo HILLENbRAND TEL. +49 (0) 8151/775-146 E-mAIL: t.hillenbrand@alpetour.de

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

5/27/2019 9:48:52 AM


Holland NIEDERLANDE

4 TAGE ab€125,-

KÖNIGE, KÄSE, KLOGS UND KERAMIK K+K MAL ANDERS Wer kennt nicht die farbige Tulpenpracht in Holland? Das sympathische Land hat aber noch viel mehr zu bieten. Von hier kommt das Delfter Porzellan, der berühmte Gouda sowie die bunten Holzschuhe. Auch der Sitz des amtierenden Königspaares Willem-Alexander und Máxima darf nicht fehlen. Entdecken Sie Hollands Vielfalt! Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausfl ug Gouda - Amstelveen Kaum eine Stadt ist so mit Käse verbunden wie Gouda. In der Zeit von Anfang April bis Ende August findet jeden Donnerstagvormittag auf dem Marktplatz einer der letzten traditionellen Käsemärkte statt. Bis heute wird der Markt von Herstellern und Käufern rege genutzt, um mit Käse zu handeln. Der weltbekannte Gouda wird hier in riesigen Mengen ausgestellt, auf Qualität geprüft und schließlich verkauft. Vielleicht statten Sie auch dem Käsemuseum einen Besuch ab? Am Nachmittag machen Sie Halt in Amstelveen und besuchen eine traditionelle Käserei und Holzschuhmacherei.

NH Den Haag, Den Haag ★★★★

Lassen Sie sich das Handwerk erklären und probieren Sie ein Stück Holland bei der Käseverkostung. 3.Tag: Ausflug Den Haag - Delft Heute besuchen Sie Den Haag, den Sitz des amtierenden Königshauses. Lernen Sie die Stadt mit ihren zahlreichen Palais und Palästen im Rahmen einer Stadtführung kennen (ca. 2 Std.). Zu Den Haag gehört der ehemalige Fischerhafen Scheveningen, der heute ein mondäner Badeort geworden ist. Unternehmen Sie einen Strandausflug und flanieren Sie auf dem Boulevard. Oder fahren Sie nach Delft. Hier besuchen Sie eine der bekannten Porzellanmanufakturen und lernen das weltberühmte Delfter Blau kennen. Sicher werden Sie schnell verstehen, warum gerade diese Keramikkunst weltweit bekannt geworden ist. 4.Tag: Heimreise WeitererProgrammvorschlag

Das alpetour-Vertragshotel liegt mitten im Geschäftszentrum, neben dem World Trade Center, unweit der Regierungsgebäude und der Ministerien. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Konferenzräume und WLAN. Die 205 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, TV, Telefon, Minisafe, Minibar, Klimaanlage und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

Ausfl ug Utrecht Entdecken Sie die charmante Stadt Utrecht bei einer Stadtführung (ca. 2 Std.). Nicht verpassen dürfen Sie den Domturm, das Wahrzeichen der Stadt. Von oben haben Sie einen herrlichen Ausblick auf Utrecht und die Umgebung. Genießen Sie anschließend einen Kaffee an den malerischen Grachten oder flanieren Sie durch die Fußgängerzonen. Jeden Samstag findet auf dem Janskerhof ein großer Blumenmarkt statt. Mittwochs, freitags und samstags können Sie auf dem Vredenburg-Markt landestypische Produkte erstehen.

✓ 3 x Übernachtung/Frühstück im Raum Den Haag/Gouda/Rotterdam

✓ Frühstücksbuffet ✓ Stadtführung in Gouda ✓ Besuch einer Käserei inkl. Kostprobe ✓ Besuch einer Holzschuhwerkstatt ✓ Royal Tour in Den Haag ✓ Besuch einer Porzellanmanufaktur in Delft 30.04.-22.12.20 4-Sterne-Hotel

ab €

EZ-Zuschlag

ab €

74,-

Verlängerungstag

ab €

36,-

HP-Zuschlag pro Tag

ab €

27,50

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPNL107

ICH BERaTE SIE GERnE. TImo HILLENbRAND TEL. +49 (0) 8151/775-146 E-mAIL: t.hillenbrand@alpetour.de

Untitled-4395 201

pressmind ®

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

125,-

www.alpetour.de

201

5/27/2019 9:49:11 AM


NIEDERLANDE Frieslan D unD GroninGen

FARBENFROHES FRIESLAND UND GIETHOORN

4 TAGE ab€159,-

Unentdeckte Schönheit: der Norden der Niederlande lockt mit bezaubernder Flora und Fauna. Denn Holland ist nicht nur ein Land der Tulpen. Nördlich von Zwolle befindet sich der größte tropische Garten Europas, de Orchideeën Hoeve, bekannt für seine Orchideenzucht. Begeben Sie sich zudem auf Spurensuche im charmanten Groningen und historischen Leeuwarden. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Orchideenpark - Giethoorn Fahrt zum ganzjährig geöffneten tropischen Garten "De Orchideeën Hoeve". Bestaunen Sie bei einer Führung den komplett überdachten, tropischen Park. Zwischen tausenden Orchideen, Bananenbäumen und weiteren exotischen Pflanzen treffen Sie auch auf verschiedene Tiere. Beobachten Sie die Schmetterlinge im Schmetterlingstal, füttern Sie die Koi-Karpfen im Malaysischen Garten und lernen Sie die neugierigen Papageien im Lorigarten kennen. Am Mittag kehren Sie zur Brotzeit im Restaurant ein. Als Abschiedsgeschenk hält der Park Apollo Hotel Groningen, Groningen ★★★★

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 4 km vom Zentrum entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Konferenzräume, Fitnessraum, Terrasse und WLAN. Die 105 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Minisafe, Schreibtisch und WLAN ausgestattet. Kostenpfl ichtiger Busparkplatz ca. 400 m entfernt.

202 alpetour - Der Paketer

Untitled-4401 202

pressmind ®

für Sie eine Orchidee in hübscher Verpackung bereit. Inmitten des Nationalparks De WeerribbenWieden befindet sich das malerische Wasserdorf Giethoorn. Über 150 Brücken und Wasserstraßen haben ihm den Namen "Venedig der Niederlande" eingebracht. Entdecken Sie das vielleicht schönste Dorf des Landes am besten zu Wasser. Bei einer Schifffahrt auf den unzähligen Grachten können Sie sich treiben und dieses faszinierende Wasserreich auf sich wirken lassen. Unverkennbar sind die vielen kleinen, hohen Holzbrücken und die schilfgedeckten Bauernhäuser. 3.Tag: Ausfl ug Groningen - Leeuwarden Nach dem Frühstück begeben Sie sich nach Groningen, ganz im Norden der Niederlande. Über 50.000 Studenten leben in dieser Hansestadt, die Sie mit der Hilfe eines örtlichen Reiseleiters kennenlernen (ca. 1,5 Std.). Sehenswert ist die Reichsuniversität, die Martinikerk mit ihrem 96 m hohen Turm und die vielen historischen Herrenhäuser. Groningen ist auch eine Stadt des Wassers, denn sie ist von zahlreichen Kanälen durchzogen. Am Nachmittag geht es weiter in die ehemalige Kulturhauptstadt Leeuwarden. Die Geburtsstadt Mata Haris präsentiert sich herausgeputzt und voller mittelalterlicher Denkmäler. Wahrzeichen ist der schiefe Kirchturm Oldehove. Zum Shopping lädt die vielleicht charmanteste Einkaufsstraße der Niederlande, De Kleine Kerkstraat, ein.

ab €

159,-

EZ-Zuschlag

ab €

92,-

Verlängerungstag

ab €

37,-

4.Tag: Heimreise

HP-Zuschlag pro Tag

ab €

29,-

✓ 3 x Übernachtung/Frühstück im Raum Groningen/Friesland

✓ Frühstücksbuffet ✓ Eintritt und Führung De Orchideeënhoeve ✓ Kaltes Mittagessen in De Orchideeënhoeve inkl. 2 Tassen Kaffee oder Tee

✓ 1 Orchidee in Geschenkverpackung ✓ Schifffahrt in Giethoorn ✓ Stadtführung in Groningen 02.01.-23.12.20 Hotel Apollo

★★★★

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPNL110

iCH BeraTe sie Gerne. TImo HILLENbRAND TEL. +49 (0) 8151/775-146 E-mAIL: t.hillenbrand@alpetour.de

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

5/27/2019 9:49:26 AM


FLEVOLAND NIEDERLANDE

NEU

4 TAGE ab€196,-

HANSESTÄDTE UND SEEFAHRT DER NIEDERLANDE Im 15. Jahrhundert bildeten sieben Städte am Fluss IJssel eine Handelsunion, die der Region Reichtum und Wohlstand brachte. Damals war die heutige Hauptstadt Amsterdam noch klein und unbedeutend. Die romantischen Städtchen haben ihren historischen Charakter bewahrt und laden mit hübschen Fassaden und Wasserwegen zu Entdeckungen ein. Die Geschichte der niederländischen Seefahrt präsentiert sich Ihnen in Batavialand. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausfl ug Hansestädte Besuchen Sie heute einige der historischen Hansestädte entlang der Ijssel. Die mittelalterlichen Stadtzentren werden Sie mit ihren Baudenkmälern in eine andere Zeit versetzen. In Deventer erfreuen sich Besucher an den unzähligen und ehrwürdigen Gebäuden der Altstadt. Der romantische Ort Hattem beeindruckt mit der St. Andreaskirche aus dem 12. Jahrhundert. In Zwolle sehen Sie den Peperbustoren, ein 75 m hoher Kirchturm und Wahrzeichen der Stadt. Flanieren Sie vorbei an imposanten Kaufmannshäusern und bestaunen Sie die Reste der Stadtmauern und -türme, die verstreut in der Innenstadt liegen. Umgeben wird die Altstadt von einer sternförmigen Gracht, auf der Sie eine Rundfahrt unternehmen (ca. 1 Std.). Die Wasserwege wurden bereits zur Blütezeit der Hanse genutzt. Währenddessen genießen Sie bei Kaffee oder Tee einige Gebäckspezialitäten Zwolles. 3.Tag: Ausfl ug Batavialand Nach dem Frühstück geht es nach Lelystad. Im Batavialand unternehmen Sie eine Reise durch die 7000 Jahre alte Geschichte der Niederlande. In der Werft erleben Sie, wie die Niederländer im Laufe der Jahre zu absoluten Meistern des Schiffbaus wurden. Die namensgebende und rekonstruierte Batavia können Sie auf verschiedenen Decks hautnah entdecken. Vielleicht hören Sie sogar fan-

tastische Geschichten über das Seemannsleben. In der Schmiede, der Holzschnitzerei, beim Takler und in der Segelmacherei wird an schönen Stücken gearbeitet. Im interaktiven Museum sehen Sie Ausstellungen über die reiche Geschichte der Niederlande zwischen Land und Wasser. Falls noch Zeit ist, sollten Sie dem UNESCO-Welterbe Schokland einen Besuch abstatten. Die Jahrhunderte alte, ehemalige Insel symbolisiert den ewigen Kampf der Niederländer mit dem Wasser. Seit Eindeichung des Noordoostpolders ist Schokland vor Sturmfluten weitgehend geschützt.

MEIN TIPP FÜR SIE In Zwolle sollten Sie unbedingt zwei Spezialitäten der Stadt probieren. Bei den Zwolse Balletjes handelt es sich um bunte Bonbons, die noch auf traditionelle Art hergestellt werden. Und beim Hoflieferanten Lindeboom erhalten Sie köstliches Gebäck, wie die Zwollenaartje - eine Haselnussschaumschnitte.

Ihr Timo Hillenbrand

4.Tag: Heimreise

✓ 3 x Übernachtung/Frühstück im Raum Putten/Epe

✓ Frühstücksbuffet ✓ Ganztägige Reiseleitung Hansestädte ✓ Grachtenrundfahrt in Zwolle inkl. Kaffee, Tee und Zwoller Gebäck

✓ EintrittBatavialand 24.05.-23.12.20 4-Sterne-Hotel

ab €

EZ-Zuschlag

ab €

70,-

Verlängerungstag

ab €

48,-

HP-Zuschlag pro Tag

ab €

29,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPNL112

ICH BERATE SIE GERNE. TIMO HILLENBRAND TEL. +49 (0) 8151/775-146 E-MAIL: t.hillenbrand@alpetour.de

Untitled-1127 203

PRESSMIND ®

- MACHT MEDIEN EINFACH. MEHRFACH. - HTTP:// WWW.PRESSMIND.DE

196,-

www.alpetour.de 203

5/27/2019 9:49:45 AM


NIEDERLANDE HollanD

TRADITIONEN DER NIEDERLANDE SIRUPWAFFEL UND DAMPFBAHN

4 TAGE ab€139,-

Lernen Sie die vielleicht köstlichste Tradition der Niederlande hautnah kennen. Die Stroopwafel, zu Deutsch Sirupwaffel, mit ihren zwei Waffelhälften und köstlichem Karamell stellen Sie bei einem Workshop selbst her. Weiterhin darf im Land der Windmühlen die herrliche Landschaft nicht zu kurz kommen. Diese erleben Sie in traditionellen Verkehrsmitteln: einer historischen Dampflok und einem Museumsdampfer. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausfl ug Gouda Begeben Sie sich auf die Spuren der niederländischen Traditionen zuerst nach Gouda. Beim Namen der Stadt denkt man automatisch an den weltberühmten Käse. Bis einschließlich August findet auf dem Marktplatz jeden Donnerstagvormittag der traditionelle Käsemarkt statt. Auf Pferdekutschen wird der Käse angeliefert, gewogen, auf Qualität geprüft, mit Preisen versehen und dann zum Verkauf angeboten. Doch die Stadt bietet noch mehr. Im 19. Jahrhundert wurde hier die vielleicht leckerste, süße Spezialität der Niederlande erfunden, die Stroopwafel. In einer örtlichen Konditorei werden Sie bereits zum Workshop (ca. 1 Std.) erwartet. Lassen Sie sich in die Kunst der Zubereitung dieser Köstlichkeit einweisen. Traditionell wird zu den Karamellwaffeln Kaffee oder Tee gereicht. Auch die Altstadt Goudas mit ihrem freistehenden, spätgotischen Rathaus und charakteristischen rot-weißen Fensterläden ist sehr sehenswert. 3.Tag: Ausfl ug Historisches Nordholland Startpunkt dieses besonderen Programms ist Hoorn, nördlich von Amsterdam. Sie besteigen dort eine historische Dampflok. Die Fahrt (ca. 75 Min.) führt stampfend und schnaufend durch die bezaubernde holländische Landschaft und bringt

204 alpetour - Der Paketer

Untitled-1133 204

pressmind ®

Sie nach Medemblik. Dort angekommen gehen Sie an Bord eines historischen Museumsdampfers, mit dem es über das Ijsselmeer nach Enkhuizen geht (ca. 90 Min.). Während einer der beiden Fahrten werden Ihnen Kaffee oder Tee und eine traditionelle Appeltaart gereicht. Es besteht ebenfalls die Möglichkeit, einen typischen "Schipperslunch" einzunehmen. Auf der Rückfahrt bietet sich ein Abstecher zum Museumsdorf Zaanse Schans an, ein charakteristisches Wohngebiet am Fluss De Zaan mit Holzhäusern, Werkstätten und Mühlen aus dem 17. Jahrhundert. Der Zutritt zum Gelände und einigen Werkstätten ist frei. Besuchen Sie z.B. die Käserei, den Holzschuhmacher, die Gewürzmühle, sowie die Genever- und Likörbrennerei und erleben Sie ein echtes Stück Niederlande. 4.Tag: Heimreise WeitererProgrammvorschlag Ausfl ug Madurodam Besuchen Sie die seit mehr als 50 Jahren kleinste Stadt der Niederlande. Grachten, stimmungsvolle Fassaden, typisch niederländische Szenen sowie die bedeutendsten Bauwerke sind hier detailgetreu nachgebaut.

✓ 3 x Übernachtung/Frühstück im Raum Utrecht/Den Haag/Rotterdam

✓ Frühstücksbuffet ✓ Sirupwaffel-Workshop inkl. 1 Getränk ✓ Kombinierte historische Zug-/Schifffahrt Hoorn - Medemblik - Enkhuizen (oder umgekehrt)

✓ 1 Kaffee/Tee und 1 Stück Apfelkuchen im Zug oder auf dem Schiff

✓ Besuch Zaanse Schans 01.06.-18.11.20 3-Sterne-Hotel

ab €

139,-

4-Sterne-Hotel

ab €

149,-

EZ-Zuschlag

ab €

73,-

Verlängerungstag

ab € 35,-

HP-Zuschlag pro Tag

ab €

27,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPNL111

ICH BERaTE SIE GERnE. TImo HILLENbRAND TEL. +49 (0) 8151/775-146 E-mAIL: t.hillenbrand@alpetour.de

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

5/27/2019 9:49:59 AM


Luxemburg STADT LUXEMBURG

3 TAGE ab€98,-

LUXEMBURG - STADT DER KONTRASTE In der Hauptstadt des kleinen Landes leben Menschen aus ca. 150 verschiedenen Nationen. Ihnen verdankt die Stadt ihre ganz besondere Ausstrahlung: multikulturell, lebendig, kreativ und voller Vielfalt. Entdecken Sie die zahlreichen Sehenswürdigkeiten, die kulturellen und historischen Schätze in Luxemburg Stadt. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Luxemburg Heute erleben Sie die Hauptstadt des Großherzogtums im Herzen Europas in vielen Facetten - eine faszinierende Stadt mit verschiedenen Gesichtern, die stolz ist auf ihre bewegte, mehr als tausendjährige Geschichte. Entdecken Sie bei einer Stadtführung (ca. 2 Std.) die wichtigsten und schönsten Sehenswürdigkeiten, malerische Plätze und urige Altstadtgassen, sowie prachtvolle Boulevards und großzügig angelegte Gärten, die zum Flanieren einladen. Heute wird das historische Zentrum um moderne Architektur bereichert. Sie lernen das kosmopolitische Luxemburg, das

"Gibraltar des Nordens" kennen, das als internationaler Finanzplatz und Sitz wichtiger europäischer Institutionen bekannt ist. Nachmittags unternehmen Sie eine Schifffahrt auf der Mosel ab/bis Remich (ca. 1 Std., April-Oktober). Der Ort ist geprägt von malerischen Weinbergen, die Remich wie ein Amphitheater erscheinen lassen. Die Weinprobe in einer örtlichen Kellerei rundet den Tag ab. Den Abend können Sie im hoteleigenen Restaurant ausklingen lassen. 3.Tag: Heimreise

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück in

Novotel Luxembourg Kirchberg, Luxemburg ★★★★ Das alpetour-Vertragshotel befindet sich auf dem Kirchberg-Plateau, in der Nähe der Institutionen der Europäischen Union. Die Altstadt ist ca. 2 km entfernt. Es verfügt über Restaurant (nicht täglich geöffnet), Bar, Konferenzräume, Fitnessraum, Terrasse, Garten und WLAN. Die 260 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, Minibar, Kaffee-/Teetablett und WLAN ausgestattet. Kostenpflichtiger Busparkplatz am Hotel.

Luxemburg Stadt

✓ Frühstücksbuffet ✓ Stadtführung in Luxemburg Stadt ✓ Schifffahrt auf der Mosel ab/bis Remich ✓ Besuch eines Weinkellers inkl. Weinprobe 09.01.-09.12.20 Novotel Kirchberg

★★★★

ab€98,-

EZ-Zuschlag

ab €

61,-

Verlängerungstag

ab €

39,-

HP-Zuschlag pro Tag

ab €

22,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPLU101

ICH berATe SIe gerNe. TiMo HiLLEnBRand TEL. +49 (0) 8151/775-146 E-MaiL: t.hillenbrand@alpetour.de

Untitled-4414 205

pressmind ®

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

www.alpetour.de 205

5/27/2019 9:50:15 AM


GROSSBRITANNIEN / IRLAND

WIR BERATEN SIE GERNE! Katja Jastak Dipl. Verkehrswirtschaftlerin Tel.: +49 (0) 8151-775-109 Fax: +49 (0) 8151-775-23-109 E-Mail: k.jastak@alpetour.de Johanna Menz B.A. Tourismusmanagement Tel.: +49 (0) 8151-775-119 Fax: +49 (0) 8151-775-23-119 E-Mail: j.menz@alpetour.de Tatiana Kins B.A. Tourismusmanagement Tel.: +49 (0) 8151-775-100 Fax: +49 (0) 8151-775-23-100 E-Mail: t.kins@alpetour.de

Johanna Menz, Katja Jastak, Tatia

na Kins

NACH GROSSBRITANNIEN & IRLAND  FLUGREISEN Unsere Flugreisen nach Großbritannien und Irland finden Sie in unserem Flugreisenkatalog ab Seite 46. 206 alpetour - Der Paketer

Alpetour_So20_Einstiegsseiten.indd 206

WIR BERATEN SIE GERNE.

TEL. +49 (0) 8151/775-109

22.05.19 16:44


GROSSBRITANNIEN / IRLAND

UNSERE GROSSBRITANNIEN / IRLAND REISEN IM ÜBERBLICK Großbritannien Cotswolds – Englands schönste Dörfer....................6 Großbritannien „Best of“ ....................................11 Kent – Gartenreise ..............................................5 London - Königlich ..............................................4 London – Minicruise ............................................3 London und Amsterdam .......................................5 Nordengland - Geheimtipps .................................5 Nordengland – Kynren ........................................4 Schottland – Höhepunkte im Nordwesten ................8 Schottland – Schlossromantik ................................6 Schottland zum Kennenlernen ...............................7 Schottland zum Schottenpreis ...........................6 Schottland mit Volldampf ......................................8 Südengland – Malerische Küstenlandschaften ..........5 Südengland und Cornwall ...................................7 Traumkulisse Südenglands ....................................7 Wales – Croeso y Cymry ....................................8 York – Minicruise ................................................3

Tage ..............222 Tage ..............238 Tage ..............220 Tage ..............210 Tage ..............212 NEU Tage ..............213 Tage ..............226 Tage ..............227 NEU Tage ..............236 Tage ..............232 Tage ..............230 Tage ..............229 Tage ..............234 NEU Tage ..............218 Tage ..............214 Tage ..............216 Tage ..............224 Tage ..............228

Irland A Taste of Ireland ...............................................8 Blütenzauber im Südwesten ..................................9 Dublin und Kerry – Insel der Kelten.........................7 Große Rundreise – Der Norden und Republik Irland 12 Klöster, Kreuze und Küsten ....................................9 Nordirland – Mystisch & Grün ..............................8

Tage ..............246 NEU Tage ..............244 Tage ..............240 Tage ..............250 Tage ..............242 Tage ..............248

WIR BERATEN SIE GERNE.

Alpetour_So20_Einstiegsseiten.indd 207

E-MAIL: grossbritannien@alpetour.de / irland@alpetour.de

www.alpetour.de 207

22.05.19 16:45


GROSSBRITANNIEN / IRLAND PROGRAMMBAUSTEINE

MAHLZEITEN AUF DEN FÄHREN - Abendessen Rotterdam/Zeebrugge – Hull p.P. und Strecke .......... € - Abendessen Amsterdam/Ijmuiden – Newcastle p.P. und Strecke ... € - Abendessen Hoek van Holland – Harwich p.P. und Strecke ......... €

25,23,26,-

GROSSBRITANNIEN LONDON -

Halbtägige Reiseleitung London/Windsor pauschal ab ................ € 275,Ganztägige Reiseleitung London pauschal ab ............................ € 445,Abendessen in einem Pub p.P. ab ............................................ € 16,50 Schifffahrt auf der Themse p.P. ab ............................................ € 10,40 Fahrt mit dem London Eye p.P. ab ............................................ € 29,80 Eintritt British Museum (exkl. Sonderausstellungen) ..................... Eintritt frei Eintritt Buckingham Palace p.P. ab ............................................ € 30,30 Eintritt Hampton Court Palace p.P. ab ....................................... € 27,30 Eintritt Kensington Palace p.P. ab ............................................. € 24,20 Eintritt Kew Gardens inkl. Kew Palace p.P. ab ............................ € 18,30 Eintritt Madame Tussaud’s p.P. ab ............................................. € 33,Eintritt Natural History Museum (exkl. Sonderausstellungen) ....... Eintritt frei Eintritt Queen´s Gallery p.P. ab................................................ € 14,60 Eintritt St. Paul´s Cathedral p.P. ab ........................................... € 22,90 Eintritt The Royal Mews p.P. ab ................................................ € 14,60 Eintritt The Shard p.P. ab ........................................................ € 26,90 Eintritt Tower Bridge Experience p.P. ab ..................................... € 11,20 Eintritt Tower of London p.P. ab ................................................ € 29,60 Eintritt Windsor Castle p.P. ab ................................................. € 27,20

CORNWALL/SÜDWESTENGLAND - Ganztägige Reiseleitung Plymouth/Cornwall pauschal ab ............ € 392,- Stadtführung in Bath, Bristol (ca. 2 Std., max. 30 Pers.) pauschal ab . € 290,-

-

Stadtführung in Exeter (ca. 2 Std., max. 30 Pers.) pauschal ab ...... € Eintritt Abbotsbury Subtropical Gardens p.P. ab .......................... € Eintritt Abbotsbury Swanery p.P. ab ......................................... € Eintritt Abbotsbury Subtropical Gardens & Swanery p.P. ab .......... € Eintritt Athelhampton House & Gardens p.P. ab........................... € Eintritt Corfe Castle p.P. ab ..................................................... € Eintritt Exeter Cathedral p.P. ab ................................................ € Eintritt Forde Abbey p.P. ab..................................................... € Eintritt Lanhydrock House & Garden p.P. ab ............................... € Eintritt Prideaux Place inkl. Führung p.P. ab................................. € Eintritt Römische Bäder in Bath p.P. ab ...................................... € Eintritt St. Michael´s Mount p.P. ab ........................................... € Eintritt Stourhead House & Garden p.P. ab................................. € Eintritt Tintagel Castle p.P. ab .................................................. €

189,11,50 11,50 18,70 13,50 12,10 8,20 12,80 19,60 11,50 18,40 20,20 22,30 12,90

KENT/SÜDOSTENGLAND - Ganztägige Reiseleitung Kent, Isle of Wight pauschal ab ............ € - Stadtführung in Brighton (ca. 2 Std., max. 30 Pers.) pauschal ab .. € - Stadtführung in Winchester, Salisbury (ca. 2 Std., max. 25 Pers.) pauschal ab ........................................................................ € - Fährüberfahrt Isle of Wight pauschal ab .................................... € - Eintritt Beaulieu p.P. ab........................................................... € - Eintritt Canterbury Cathedral p.P. ab ......................................... € - Eintritt und Führung Canterbury Cathedral p.P. ab........................ € - Eintritt Historic Dockyards Portsmouth (1 Schiff) p.P. ab ................. € - Eintritt Dicken`s World Chatham p.P. ab .................................... € - Eintritt Exbury Gardens p.P. ab ................................................ € - Eintritt Hinton Amper p.P. ab ................................................... € - Eintritt Mapperton House & Gardens p.P. ab .............................. € - Eintritt Osborne House p.P. ab ................................................. € - Eintritt Royal Pavillion Brighton p.P. ab ....................................... € - Eintritt Salisbury Cathedral p.P. ab............................................ € - Eintritt Saville Garden p.P. ab .................................................. € - Eintritt Stonehenge p.P. ab ...................................................... € - Eintritt Winchester Cathedral p.P. ab......................................... €

392,290,138,415,21,80 15,50 22,30 22,30 20,30 14,80 12,80 14,20 23,20 16,50 8,90 11,80 23,8,20

MITTEL- UND NORDENGLAND 208 alpetour - Der Paketer

Alpetour_So20_Einstiegsseiten.indd 208

WIR BERATEN SIE GERNE.

Stadtführung in Chester (ca. 2 Std., max. 25 Personen) pauschal ab . € Stadtführung in Oxford (ca. 2 Std., max. 25 Personen) pauschal ab . € Stadtführung in York (ca. 2 Std. , max. 25 Personen) pauschal ab .. € Eintritt Alnwick Castle p.P. ab .................................................. € Eintritt Alnwick Gardens p.P. ab ............................................... € Eintritt Blenheim Palace p.P. ab ................................................ € Eintritt Waddesden Manor p.P. ab ........................................... € Eintritt York Münster p.P. ab ..................................................... €

149,180,185,16,40 13,30 24,90 20,11,50

TEL. +49 (0) 8151/775-109

22.05.19 16:48


PROGRAMMBAUSTEINE GROSSBRITANNIEN / IRLAND

SCHOTTLAND -

Ganztägige Reiseleitung Edinburgh, Glasgow pauschal ab .......... € Ganztägige Reiseleitung Highlands pauschal ab ....................... € Stadtführung in Edinburgh, Glasgow (ca. 3 Std.) pauschal ab ....... € Stadtführung in Inverness (ca. 2 Std.) pauschal ab ....................... € Abendessen im Pub p.P. ab .................................................... € Schifffahrt Loch Lomond p.P. ab ............................................... € Schifffahrt Loch Ness (ca. 1 Std.) p.P. ab................................... € Schifffahrt Loch Ness (ca. 30 Min.) & Eintritt Urquhart Castle p.P. ab . € Fährüberfahrt Isle of Mull p.P. ab .............................................. € Fährüberfahrt Isle of Skye (einfache Fahrt) p.P. ab ........................ € Fahrt mit dem Jacobite Steam Train (einfache Fahrt) p.P. ab ........... € Eintritt Balmoral Castle p.P. ab ................................................. € Eintritt Blair Castle p.P. ab....................................................... € Eintritt Dunnottar Castle p.P. ab ............................................... € Eintritt Dunrobin Castle p.P. ab................................................. € Eintritt Edinburgh Castle p.P. ab ............................................... € Eintritt Glengoyne Distillery inkl. 2 Kostproben p.P. ab ................. € Eintritt Gretna Green p.P. ab ................................................... € Eintritt Inveraray Castle p.P. ab ................................................ € Eintritt Inverewe Gardens p.P. ab ............................................. € Eintritt Palace of Holyroodhouse inkl. Audioguide p.P. ab ............. € Eintritt Royal Yacht Britannia inkl. Audioguide p.P. ab ................... € Eintritt Rosslyn Chapel p.P. ab.................................................. € Eintritt Scone Palace p.P. ab.................................................... € Eintritt St. Andrews Castle p.P. ab ............................................ € Eintritt St. Andrews Cathedral p.P. ab........................................ € Eintritt Stirling Castle p.P. ab.................................................... € Eintritt Urquhart Castle p.P. ab ................................................. € Eintritt Whisky Brennerei inkl. Kostprobe p.P. ab .......................... € Historic Scotland Explorer Pass (Gültigkeit: 5 Tage) p.P. ab ........... € Historic Scotland Explorer Pass (Gültigkeit: 14 Tage) p.P. ab ......... €

349,349,215,215,17,12,30 16,90 27,20 10,40 8,20 42,90 15,14,50 9,90 12,60 22,50 19,60 5,13,60 10,70 18,10 19,80 12,80 14,50 8,10 6,80 20,30 12,20 12,60 41,80 56,55

IRLAND NORDIRLAND -

Stadtführung in Belfast (ca. 2 Std.) pauschal ab .......................... € 159,Eintritt Antrim Castle Gardens ............................................... Eintritt frei Eintritt, Führung und Kostprobe Bushmills Distillery p.P. ab.............. € 9,40 Eintritt Giant’s Causeway Visitor Centre inkl. Parkgebühren p.P. ab . € 11,90 Eintritt Titanic Belfast ® p.P. ab ................................................ € 23,Eintritt Thompson Dock Belfast p.P. ab ....................................... € 5,10 Eintritt Ulster Museum Belfast ................................................ Eintritt frei

REPUBLIK IRLAND -

Stadtführung in Dublin (ca. 2 Std.) pauschal ab ......................... € 159,Ganztägige Reiseleitung Connemara, Ring of Kerry pauschal ab .. € 299,Eintritt Bantry House p.P. ab .................................................... € 9,40 Eintritt Blarney Castle p.P. ab................................................... € 11,10 Eintritt Cliffs of Moher Visitor Center inkl. Parkgebühren p.P. ab ...... € 4,70 Eintritt Clonmacnoise p.P. ab ................................................... € 7,10 Eintritt Gallarus Oratory (Parkgebühr vor Ort zahlbar) ................ Eintritt frei Eintritt Garinish Island (zzgl. Fähre vor Ort, ca. € 10,-) p.P. ab ..... € 4,70 Eintritt Glendalough p.P. ab .................................................... € 4,90 Eintritt Glenveagh National Park Visitor Centre......................... Eintritt frei Eintritt und Führung Jameson Whisky Distillery, Dublin p.P. ab ........ € 21,20 Eintritt und Führung Midleton Distillery, Cork p.P. ab ..................... € 21,20 Eintritt Kylemore Abbey p.P. ab ................................................ € 9,40 Eintritt Muckross House & Garden p.P. ab.................................. € 9,20 Eintritt und Führung Nationalgestüt Kildare p.P. ab ....................... € 15,20 Eintritt National Museum Dublin ............................................ Eintritt frei Eintritt Newgrange Visitor Center p.P. ab ................................... € 7,30 Eintritt Powerscourt Gardens p.P. ab ......................................... € 11,80 Eintritt Rock of Cashel p.P. ab .................................................. € 7,30 Eintritt Trinity College Library inkl. Book of Kells p.P. ab................. € 11,80

WALES -

Bahnfahrt Mount Snowdon und zurück (Diesellok) p.P. ab ............. € Bahnfahrt Ffestiniog Railway Porthmadog-Blaenau (ca. 1 Std.) p.P. ab . € Bahnfahrt Ffestiniog Railway Porthmadog-Blaenau und zurück (ca. 2 Std.) p.P. ab ............................................................... € Eintritt Aberglasney Gardens p.P. ab ......................................... € Eintritt Bodnant Garden p.P. ab ............................................... € Eintritt Caernarfon Castle p.P. ab ............................................. € Eintritt Cardiff Castle p.P. ab ................................................... € Eintritt Conwy Castle p.P. ab ................................................... € Eintritt National Botanic Garden of Wales p.P. ab....................... € Eintritt Schieferhöhlen Llechwedd p.P. ab ................................... €

WIR BERATEN SIE GERNE.

Alpetour_So20_Einstiegsseiten.indd 209

36,40 22,40 33,40 9,80 16,90 10,70 14,90 10,70 10,70 16,80

E-MAIL: grossbritannien@alpetour.de / irland@alpetour.de

www.alpetour.de 209

23.05.19 13:05


GROSSBRITANNIEN LONDON

KÖNIGLICHES LONDON "Wer London leid ist, ist das Leben leid. Denn in London gibt es alles, was das Leben zu bieten hat." So schreibt der englische Autor Samuel Johnson über die britische Hauptstadt. Aber entdecken Sie selbst eine der aufregendsten und pulsierendsten Metropolen der Welt. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach Calais, Fährüberfahrt nach Dover - London Anreise nach Calais, Fährüberfahrt nach Dover und Weiterreise nach London. Je nach Ankunftszeit besteht für Sie bereits die Möglichkeit, erste Erkundungen dieser faszinierenden Stadt auf eigene Faust durchzuführen. 2.Tag: London Nach dem Frühstück lernen Sie die Hauptstadt Großbritanniens bei einer Stadtrundfahrt (ca. 3 Std.) kennen. Tauchen Sie ein in das pulsierende London und sehen Sie weltbekannte Sehenswüridgkeiten wie z.B. die Tower Bridge, den Hyde Park, Big Ben und die Houses of Parliament sowie den Buckingham Palace, den Hauptsitz der Queen. Nachmittags können Sie eine Schifffahrt auf der Themse unternehmen, eine der zahlreichen Sehenswürdigkeiten besichtigen oder die Zeit für einen kleinen Einkaufsbummel nutzen. Für den Abend empfehlen wir Ihnen den Besuch eines der grandiosen Londoner Musicals. Fragen Sie uns, wir beraten Sie gerne.

St. Giles Hotel Feltham, London ★★★S

1

alpetour - Der Paketer

Untitled-4421 210

PRESSMIND ®

4.Tag: London - Dover, Fährüberfahrt nach Calais, Heimreise

Ibis Styles London Excel, London★★★

2

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich in Feltham im Westen Londons, ca. 25 km vom Zentrum entfernt. Nächste Bahnstation ca. 200 m entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Konferenzräume, Fitnessraum und WLAN. Die 300 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC , Fön, Telefon, TV, Minisafe, Tee-/Kaffeetablett und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

210

3.Tag: Ausflug Windsor Heute können Sie einen Ausflug nach Windsor unternehmen. Das Windsor Castle ist eine der offiziellen Residenzen der britischen Monarchen. Es ist das größte und älteste bewohnte Schloss der Welt und dient dem britischen Königshaus neben dem Buckingham Palace als Zweitwohnsitz. Im Lauf der Geschichte diente das Schloss als Garnison, Festung, Wohnhaus und teilweise auch als Gefängnis. Nutzen Sie den Nachmittag für einen Besuch der schönen Royal Botanic Gardens in Kew. Die Kew Gardens sind Heimat der größten und vielfältigsten Sammlung wildwachsender Pflanzen der Welt, eine wahre Oase der Ruhe inmitten des Großstadtlebens. Die Stars der Kew Gardens sind vor allem die riesigen und beeindruckenden Gewächshäuser aus dem 19. Jahrhundert. Diesen erlebnisreichen Tag können Sie abends mit einer gemütlichen Pubtour in aller Ruhe ausklingen lassen.

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich in den Londoner Docklands, ca. 12 km vom Zentrum entfernt. Nächste DLR-Station ca. 100 m entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift und WLAN. Die 302 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe und Tee-/ Kaffeetablett ausgestattet. Kostenpfl ichtiger Busparkplatz am Hotel.

Weitere Programmvorschläge Greenwich Der Stadtteil im Südosten Londons ist Ausgangspunkt des Nullmeridians und der Greenwich Mean Time. Außerdem ist es Zentrum der britischen Marine. Besuchen Sie z.B. das National Maritime Museum oder das Royal Observatory (beides Eintritt frei). Ausflug Oxford (ca. 200 km) Besuchen Sie Oxford, eine der ältesten und populärsten Universitätsstädte in Europa. Besichtigen Sie eines der berühmten Colleges oder spazieren Sie durch die Stadt mit altem Gemäuer, reizvollen Gärten, stillen Plätzen und einer lebhaften Fußgängerzone. Ausflug Canterbury (ca. 200 km) Seit rund fünf Jahrhunderten ist Canterbury Hauptsitz der anglikanischen Kirche. Hier können Sie zahlreiche wichtige religiöse Bauwerke und Denkmäler bestaunen, wie z.B. die Canterbury Cathedral.

Ibis Earls Court Hotel, London ★★★

3 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Zentrum, ca. 3 km vom Hyde Park entfernt. Nächste Tube-Station ca. 300 m entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift und WLAN. Die 504 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage und Tee-/Kaffeetablett ausgestattet. Kostenpfl ichtiger Busparkplatz ca. 2 km entfernt.

Hilton Croydon Hotel, Croydon ★★★★

4 Das alpetour-Vertragshotel liegt ca. 18 km südlich vom Zentrum. Nächste Bahnstation ca. 1,3 km entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Coffee Shop, Lift, Fitnessraum und WLAN. Die 150 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe und Tee-/Kaffeetablett ausgestattet. Kostenpfl ichtiger Busparkplatz am Hotel.

ICH BERATE SIE GERNE. TATIANA KINS TEL. +49 (0) 8151/775-100 E-MAIL: t.kins@alpetour.de

- MACHT MEDIEN EINFACH. MEHRFACH. - HTTP:// WWW.PRESSMIND.DE

5/27/2019 9:50:55 AM


LONDON GROSSBRITANNIEN

4 TAGE ab€123,-

Madame Tussaud's Im weltberühmten Wachsfigurenkabinett von Madame Tussaud können Sie die Stars "live" erleben. Frühstücken Sie z.B. zusammen mit Audrey Hepburn bei Tiffany oder reihen Sie sich in das Familienportrait der Royals ein. The Shard Londons neuestes Wahrzeichen! Genießen Sie von der Aussichtsplattform auf einer Höhe von 310 m ein gigantisches Panorama über die Stadt. Hampton Court Palace Besichtigen Sie den Palast Heinrich VIII., der zu den bedeutendsten Werken des Tudorstils und englischen Barocks gehört. Wandeln Sie durch die königlichen Gemächer. Vielleicht begegnen Sie sogar dem Geist Catherin Howards, Heinrichs fünfter Ehefrau. Museen mit kostenlosem Eintritt Sämtliche staatlichen Museen in London können kostenlos besichtigt werden (ausgenommen Sonderausstellungen). Hier eine kleine Auswahl der spannendsten:

Novotel Waterloo London, London★★★★

Victoria & Albert Museum Das Museum beherbergt eine einmalige Sammlung von Kunst und Design der verschiedenen Epochen und aus aller Welt.

✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Calais/Dünkirchen - Dover - Calais/Dünkirchen

Natural History Museum Das Natural History Museum gehört zu den größten naturhistorischen Musseen der Welt. Highlight dieses Museums ist das 26 m lange Dinosaurierskelett in der Eingangshalle.

✓ 3 x Übernachtung/Frühstück in London ✓ Frühstücksbuffet ✓ Stadtführung in London 01.01.-31.12.20

National Gallery Eine der bedeutendsten Sammlungen von über 2.000 Gemälden aus Westeuropa. Spazieren Sie durch die Räume und lassen Sie sich u.a. von der Kunst Leonardo da Vincis, Rembrandts und Botticellis verzaubern.

3-Sterne-Hotel Stadtrand

ab €

123,-

4-Sterne-Hotel Stadtrand

ab €

147,-

EZ-Zuschlag

ab €

77,-

3-Sterne-Hotel Semizentrum

ab €

157,-

4-Sterne-Hotel Semizentrum

ab €

189,-

National Portrait Gallery Hier können Sie eine Vielzahl von verschiedenen Portraits von Tudor-Königin Elizabeth I., William Shakespeare, der Queen und anderen historischen und zeitgenössischen Berühmtheiten bestaunen.

EZ-Zuschlag

ab €

99,-

3-Sterne-Hotel Zentrum

ab €

212,-

4-Sterne-Hotel Zentrum

ab €

242,-

EZ-Zuschlag

ab €

119,-

Novotel London Excel, London★★★★

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPGB102 0

1

2 km

WATFORD LondonHeathrow

Regent‘s Park Paddington Station

5 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Zentrum, ca. 1 km von der Westminster Abbey entfernt. Nächste Tube-Station ca. 700 m entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Konferenzräume, Fitnessraum und Sauna. Die 187 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Minisafe, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenpfl ichtiger Busparkplatz ca. 800 m entfernt.

6 Da s alpetour-Vertragshotel befindet sich in den Docklands, ca. 12 km vom Zentrum entfernt. Nächste DLR-Station ca. 450 m entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Fitnessram und Sauna. Die 257 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Radio, Minisafe, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenpfl ichtiger Busparkplatz ca. 800 m entfernt.

Hyde Park Victoria & Albert Museum

3

Victoria Station

Themse

ICH BERATE SIE GERNE. TATIANA KINS TEL. +49 (0) 8151/775-100 E-MAIL: t.kins@alpetour.de

Untitled-1140 211

PRESSMIND ®

- MACHT MEDIEN EINFACH. MEHRFACH. - HTTP:// WWW.PRESSMIND.DE

Liverpool Street Station

The British Museum

Buckingham Palace

National Portrait Gallery

Big Ben

5

1

WINDSOR

St. Pancras/ King‘s Cross

Madame Tussaud‘s

Kew Gardens

Waterloo Station

Tower of London The Shard

LONDON

4

WOKING

Them se

LONDON

SEVENOAKS

6

Canary Warf

2 London City Airport

Greenwich

www.alpetour.de

211

5/27/2019 9:51:18 AM


GROSSBRITANNIEN LonDon

NEU MINI-KREUZFAHRT NACH LONDON Entdecken Sie die britische Hauptstadt bequem über Nacht. Mit dem Schiff der Stena Line reisen Sie entspannt nach Großbritannien und kommen am Morgen ausgeruht in der pulsierenden Metropole an. Klassische Sehenswürdigkeiten besuchen, moderne Attraktionen entdecken oder einfach nur das Weltstadt-Flair hautnah miterleben - London lädt Sie zu einer spannenden Reise ein. Langeweile garantiert ausgeschlossen! Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach Hoek van Holland, Fährüberfahrt nach Harwich Je nach Abfahrtsort haben Sie die Möglichkeit, Rotterdam zu besuchen. In der geschichtsträchtigen Hafenstadt haben Sie die Möglichkeit zu einer Stadtführung oder einer eindrucksvollen Hafenrundfahrt. Am Abend gehen Sie auf eine Fähre der Reederei Stena Line. An Bord können Sie sich auf alle Annehmlichkeiten für eine entspannte Überfahrt freuen. Schlemmen Sie in einem der leckeren Restaurants, schlendern durch den BordShop und lassen den Abend an Bord bei einem kühlen Getränk an der Bar ausklingen. Übernachtung an Bord.

London Eye zu genießen. Lassen Sie den Tag in einem typischen Londoner Pub ausklingen, bevor Sie die Rückfahrt nach Harwich antreten. Heimreise mit der Fähre und Übernachtung an Bord. 3.Tag: Ankunft in Hoek van Holland, Heimreise Mit unvergesslichen Eindrücken kommen Sie am Morgen wieder in Hoek van Holland an. Nach einem stärkenden Frühstück gehen Sie von Bord und machen sich auf die Heimreise. Je nach Ankunftsort besteht die Möglichkeit, das charmante Städtchen Delft zu besuchen. Erleben Sie die ruhmreiche Vergangenheit der Stadt und spazieren Sie durch die Altstadt entlang von Grachten, Herrenhäusern und Höfen.

3 TAGE ab€139,Tower of London - Tower Bridge Exhibition Entdecken Sie eine der berühmtesten Festungen der Welt, den Tower of London am Ufer der Themse. Innerhalb seiner Mauern gilt es, die fast 1.000 Jahre Geschichte von Waffenarsenal, Gefängnis, Hinrichtungsstätte, Zoo und Kaserne bis Juwelenhaus zu entdecken. Im Anschluss empfehlen wir einen Besuch der nahe gelegenen Tower Bridge Exhibition. Erleben Sie auf den oberen Fußgängerbrücken den spektakulären neuen Glasboden über der Themse und besichtigen Sie die Maschinenräume aus viktorianischer Zeit, um mehr über das Innenleben der bekanntesten Brücke der Welt zu erfahren.

Weitere Programmvorschläge 2.Tag: Ankunft in Harwich - London - Harwich, Fährüberfahrt nach Hoek van Holland (ca. 275 km) Am frühen Morgen erreichen Sie ausgeruht die britische Insel und fahren in die pulsierende Hauptstadt London. Dort lernen Sie bei einer Stadtrundfahrt (ca. 3 Std.) weltbekannte Sehenswürdigkeiten kennen. Entdecken Sie u.a. die Tower Bridge, den Hyde Park, Big Ben, die Houses of Parliament und den Buckingham Palace. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung, um zum Beispiel im bekannten Kaufhaus Harrod’s shoppen zu gehen, eines der vielen Museen zu besuchen oder den Ausblick vom 135 Meter hohen Riesenrad

Ausflug Greenwich - Bootsfahrt auf der Themse Erkunden Sie London vom Wasser aus! Vom Westminster Pier fahren Sie auf der Themse bis nach Greenwich, vorbei am London Eye, dem Museumsschiff TS Queen Mary, der Millenium Bridge und dem Tower of London. Greenwich ist bekannt als Ausgangspunkt des Nullmeridians und der Greenwich Mean Time. Dort angekommen haben Sie die Möglichkeit, z.B. das National Maritime Museum oder das Royal Observatory (beides Eintritt frei) zu besuchen.

✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Hoek van Holland - Harwich - Hoek van Holland

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück in 2-Bett-Innenkabinen mit Du/WC

✓ Frühstücksbuffet ✓ Stadtführung in London 01.01.-31.12.20 2-Bett-Innenkabine

ab €

2-Bett-Außenkabine

ab € 151,-

139,-

Einzelkabinen-Zuschlag

ab €

62,-

Verlängerungstag London

ab €

39,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPGB154

212

alpetour - Der Paketer

Untitled-4428 212

pressmind ®

ICH BERATE SIE GERnE. TATIANA KINS TEl. +49 (0) 8151/775-100 E-mAIl: t.kins@alpetour.de

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

5/27/2019 9:51:37 AM


AMSTERDAM UND LONDON GROSSBRITANNIEN

AMSTERDAM UND LONDON - KÖNIGSSTÄDTE AN GRACHTEN, KANÄLEN UND FLÜSSEN

5 TAGE ab€282,-

Amsterdam und London - eine Reise in zwei europäische Metropolen und Königsstädte. Die eine recht klein und dennoch reich an historischen Sehenswürdigkeiten und wunderschönen Grachten. Die andere mit internationalem Flair, imposanten Bauwerken und bedeutende Kultur- und Handelsstadt. Während dieser Reise streifen Sie durch beide Städte und lernen sie aus verschiedenen Perspektiven näher kennen. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach Amersfoort/Putten 2.Tag: Amersfoort - Amsterdam - Hoek van Holland, Fährüberfahrt nach Harwich Nach einem ausgiebigen Frühstück fahren Sie nach Amsterdam, die königliche und romantische Stadt, die von vielen Grachten durchzogen ist. Während Ihrer Stadtführung (ca. 3 Std.) lernen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten kennen und lieben. Die Kanäle laden geradezu ein, sich in ein Boot zu setzen und eine gemütliche Grachtenrundfahrt (ca. 1 Std.) zu unternehmen. Die Ausblicke vom Wasser aus geben Ihnen sicherlich noch weitere interessante Eindrücke von der Stadt. Am Nachmittag fahren Sie weiter nach Delft und unternehmen eine Stadtführung (ca. 2 Std.) Wer mag, kann auch in diesem hübschen Städtchen eine Grachtenrundfahrt (ca. 45 Min.) genießen oder die Porzellanmanufaktur besichtigen. Das Abendessen können wir für Sie in einem gemütlichen Restaurant in Delft oder Umgebung vorsehen. Am späten Abend heisst es Leinen los. Sie fahren mit der Fähre über Nacht von Hoek van Holland nach Harwich.

besichtigen. Am Nachmittag haben Sie noch Gelegenheit, die umgestalteten Docklands im Osten der Stadt zu sehen. 4.Tag: Kew Gardens, Schifffahrt nach Hampton Court Palace Nach dem Frühstück erwartet Sie ein weiteres Highlight dieser Reise. Sie können Kew Gardens besichtigen und dabei in eine üppige Pflanzenwelt eintauchen. Anschließend haben Sie Gelegenheit, mit dem Schiff von Kew Gardens in Richtung Westen bis nach Hampton Court zu fahren (April-September, tideabhängig). Sie passieren dabei viele Brücken und bekannte Sehenswürdigkeiten. In Hampton Court angekommen, können Sie dieses imposante Bauwerk mit den vielen Gärten und Parks besichtigen. Am Nachmittag Rückfahrt mit dem Bus nach London und Freizeit für eigene Erkundungen.

ICH BERATE SIE GERNE. TATIANA KINS TEL. +49 (0) 8151/775-100 E-MAIL: t.kins@alpetour.de

Untitled-4434 213

- MACHT MEDIEN EINFACH. MEHRFACH. - HTTP:// WWW.PRESSMIND.DE

Viel sehen und erleben macht hungrig! Wer Lust auf einzigartige Fish & Chips hat, der muss das Restaurant "The Seashell of Lisson Grove" unweit des Regent's Park und der U-Bahnstation Marylebone besuchen. Sie werden begeistert sein von dem leckeren Angebot und können danach gestärkt weiter entdecken!

Ihre Tatiana Kins

✓ Fährüberfahrt für Bus und Passagiere: Hoek van Holland - Harwich

5.Tag: London - Dover, Fährüberfahrt nach Calais/Dünkirchen,Heimreise

3.Tag: Ankunft in Harwich - London Sie fahren von Harwich in die Metropole London, treffen Ihre Reiseleitung für eine Stadtrundfahrt (ca. 3 Std.) und entdecken weltberühmte Sehenswürdigkeiten wie die Tower Bridge, den Hyde Park, Big Ben, die Houses of Parliament und den Buckingham Palace. Nach diesen ersten beeindruckenden Stunden per Bus erwartet Sie nun die etwas andere Persepktive auf London per Boot. Sie unternehmen eine Schifffahrt (ca. 1 Std.) von Westminster bis nach Greenwich. Dort angekommen können Sie das Observatorium mit dem bekannten Null-Meridian oder das Nationale Marinemuseum

PRESSMIND ®

MEIN TIPP FÜR SIE

✓ 1 x Übernachtung/Frühstück in 2-Bett-Innenkabinen mit Du/WC

✓ Fährüberfahrt für Bus und Passagiere: Dover - Calais

✓ 1 x Halbpension im Raum Amersfoort ✓ 2 x Übernachtung/Frühstück im Raum London ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Stadtführung in Amsterdam ✓ Grachtenrundfahrt in Amsterdam ✓ Stadtführung in London ✓ Schifffahrt Westminster - Greenwich 01.01.-20.12.20 3- bis 4-Sterne-Hotels

ab €

282,-

EZ-Zuschlag

ab €

72,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPGB152

www.alpetour.de

213

5/27/2019 9:51:55 AM


GROSSBRITANNIEN SÜDENGLAND

ZAUBERHAFTES ENGLAND - DER SÜDEN UND CORNWALL Südengland überrascht mit seiner Vielfalt: atemberaubende Felsenküste und goldene Sandstände, grüne Hügellandschaften und farbenprächtige Gärten, romantische Cottages und majestätische Herrenhäuser, belebte Hafenstädte und verschlafene Fischerdörfer. Die Kombination aus traumhafter Landschaft und historischem Erbe wird auch Sie begeistern. Wir wünschen viel Spaß bei Ihrer Reise nach Südengland und Cornwall! Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach Calais/Dünkirchen, Fährüberfahrt nach Dover - Kent 2.Tag: Kent - Brighton - Bournemouth/ Southampton (ca. 250 km) Sie fahren über Hastings nach Brighton, eines der bekanntesten Seebäder Englands. Besonders sehenswert sind der im indischen Mogulstil erbaute Royal Pavillon, der große Yachthafen und die malerischen Altstadtgassen, die sogenannten Lanes, im Fußgängerviertel der Stadt. Am Nachmittag fahren Sie weiter nach Winchester. Das kleine Städtchen ist vor allem durch die legendäre Tafelrunde König Artus' und die imposante Kathedrale mit dem längsten Kirchenschiff Englands bekannt. Übernachtung im Raum Bournemouth/Southampton.

Verlängerungstag: Ausflug Isle of Wight (ca. 120km) Ein Verlängerungstag bietet Ihrer Reisegruppe die Möglichkeit zum ganztägigen Ausflug auf die Isle of Wight. Die der Küste vorgelagerte Insel hat sich ihre viktorianische Atmosphäre zum großen Teil bewahren können. Viele Dichter haben ihr Verse gewidmet, viele Beinamen hat sie sich verdient: Insel der Blumen, Insel der Gärten, Diamant im Meer. Bereits Queen Victoria und ihr Gatte Albert von Sachsen-Coburg wussten das milde Klima der Insel zu schätzen und machten Osborne House zu ihrer Sommerresidenz. Ein Großteil der Räume blieb seit dem Tod der ehemaligen Königin 1901 unverändert und kann heute besichtigt werden. Setzen Sie Ihre Inselrundfahrt gen Süden fort und lassen Sie sich von reetgedeckten Cottages mit farbenprächtigen Vorgärten im Süden und steilen Kreideklippen im Westen begeistern. 3.Tag: Bournemouth/Southampton - Exeter Torquay - Plymouth (ca. 230 km) Entlang der beeindruckenden Küstenlandschaft Dorsets fahren Sie weiter nach Westen und erreichen Exeter, die Grafschaftshauptstadt von Devon. Römische Stadtmauern, das mittelalterliche Kathedralenviertel sowie Häuserzeilen aus der Tudorund Stuart-Zeit prägen das Stadtbild. Anschließend besuchen Sie Torquay, ein nur 150 Jahre altes aber sehr elegantes und typisch englisches Seebad. Gegen Abend Weiterfahrt zu Ihrem Hotel für die nächsten zwei Tage im Raum Plymouth.

214

alpetour - Der Paketer

Untitled-4440 214

PRESSMIND ®

4.Tag: Ausfl ug St. Michael’s Mount - Land ’s End St. Ives (ca. 310 km) Lernen Sie auf einem Tagesausflug das romantische Cornwall kennen! Entlang der "Cornischen Riviera" fahren Sie nach St. Austell und Penzance. Vor der Küste in Marazion befindet sich das ehemalige Benediktinerkloster St. Michael’s Mount, dessen Gegenstück Mont St. Michel in der Normandie steht. Bei Ebbe erreichen Sie das Kloster über einen Damm, der jedoch bei Flut soweit überspült wird, dass ein Übersetzen nur per Boot möglich ist. Weiter geht die Fahrt nach Land’s End, dem westlichsten Punkt Englands. Kraftvoll brechen sich die Wellen des Atlantiks an der bizarren Felsküste. Den Nachmittag verbringen Sie im Künstler- und Badeort St. Ives an der Nordküste Cornwalls. Zahlreiche Künstler haben sich hier angesiedelt, um sich von der traumhaften Landschaft und dem magischen Licht dieses Fleckchen Erdes inspirieren zu lassen. Verlängerungstag: Ausflug Lanhydrock House Tintagel (ca. 170 km) Lanhydrock House ist zweifellos der stattlichste Landsitz Cornwalls: mit 42 im viktorianischen Stil möblierten Räumen mit Deckenmalereien aus dem 18. Jahrhundert und umgeben von bemerkenswerten Gärten ist er absolut sehenswert. Anschließend fahren Sie nach Tintagel. In der gleichnamigen Burg, deren Ruinen am Rand der Steilküste liegen, könnte König Artus' Wiege gestanden haben. Auf Ihrem Rückweg nach Plymouth sollten Sie unbedingt noch einen kurzen Abstecher nach Boscastle mit seinem kleinen Hafen und den hübschen Cottages machen.

ICH BERATE SIE GERNE. TATIANA KINS TEL. +49 (0) 8151/775-100 E-MAIL: t.kins@alpetour.de

- MACHT MEDIEN EINFACH. MEHRFACH. - HTTP:// WWW.PRESSMIND.DE

5/27/2019 9:52:19 AM


SÜDENGLAND GROSSBRITANNIEN

7 TAGE ab€396,-

5.Tag: Plymouth - Dartmoor National Park Bristol/Swindon (ca. 245 km) Am Vormittag fahren Sie durch die wildromantische Landschaft des Dartmoor Nationalparks. Fahren Sie langsam, denn die kleinen DartmoorPonies laufen frei durch die offene Moor- und Heidelandschaft. Daneben prägen prähistorische Stätten und "Tors" - Granitfelsen, die mitunter bizarre Formen bilden - sowie "Clapper Bridges" das Bild. Am Nachmittag besuchen Sie Bath - eines der berühmtesten Heilbäder in Europa und eine der elegantesten und anmutigsten Städte Großbritanniens. Weiterfahrt zur Übernachtung im Raum Bristol/Swindon.

Sehenswürdigkeiten kennen: den Floating Harbour, die Kathedrale, St. Mary‘s Redcliffe und die Corn-Street-Börse. Alternativ ist Ihr erster Stopp das hübsche Dorf Castle Combe mit seinen kleinen Straßen und charmanten, mittelalterlichen Häuserzeilen. Anschließend können Sie Saville Garden kurz vor den Toren Londons besichtigen. Saville ist ein wahres Wunder und zieht zu jeder Jahreszeit mit leuchtenden Farben Besucher aller Altersklassen in seinen Bann. An London vorbei fahren Sie am späten Nachmittag in den Garten Englands, nach Kent. Übernachtung im Raum Kent. 7.Tag: Kent - Dover, Fährüberfahrt nach Calais/ Dünkirchen, Heimreise

6.Tag: Bristol/Swindon - Kent (ca. 265 km) Am Vormittag Möglichkeit zur Stadtrundfahrt (ca. 2 Std.) durch Bristol. Sie lernen die wichtigsten

✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: MEIN TIPP FÜR SIE Den traditionellen Cream Tea mit der schönsten Aussicht Cornwalls genießen Sie im TintaCamelot Castle Hotel in Tintagel. Wie eine Trutzburg im Wind liegt das markante Hotel einsam auf den Klippen der felsigen Küstenlinie. Vom Restaurant aus bietet sich ein spektakulärer Blick auf die Ruinen von Tintagel. Da schmecken die eh schon verführerisch leckeren Scones gleich noch fantastischer! Am liebsten wäre ich dageblieben.. Ihre Tatiana Kins

ICH BERATE SIE GERNE. TATIANA KINS TEL. +49 (0) 8151/775-100 E-MAIL: t.kins@alpetour.de

Untitled-4447 215

PRESSMIND ®

- MACHT MEDIEN EINFACH. MEHRFACH. - HTTP:// WWW.PRESSMIND.DE

Calais/Dünkirchen - Dover - Calais/Dünkirchen

✓ 6 x Halbpension (1 x Kent, 1 x Bournemouth/ Southampton, 2 x Plymouth, 1 x Bristol/ Swindon, 1 x Kent)

✓ Englisches Frühstück & 3-Gang-Menu/Buffet 01.04.-31.10.20 3- bis 4-Sterne-Hotels

ab €

396,-

EZ-Zuschlag

ab €

187,-

Verlängerungstag Bournemouth/Southampton

ab €

57,-

Verlängerungstag Plymouth

ab €

84,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPGB106

www.alpetour.de

215

5/27/2019 9:52:44 AM


GROSSBRITANNIEN SÜDENGLAND

CORNWALL - SÜDENGLANDS ROMANTISCHE LANDSCHAFTEN UND TRAUMKULISSEN Wer kennt sie nicht, die atemberaubenden Landschaftsaufnahmen der grünen, felsigen Küste im Südwesten Englands. Diese romantische Landschaft inspirierte die englische Autorin Rosamunde Pilcher zu einer Vielzahl ihrer Romane und Geschichten und spielt auch in deren TV-Verfilmungen immer wieder die Hauptrolle. Entdecken Sie die Schauplätze der beliebten Sonntagsfilme hautnah! höhlen. Abendessen und Übernachtung im Raum Exeter/Taunton.

Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach Hoek van Holland, Fährüberfahrt nach Harwich 2.Tag: Harwich - Exeter/Taunton (ca. 460 km) Willkommen in England! An der Hauptstadt London vorbei fahren Sie in den Südwesten. Sie können entweder einen Stopp in der schönen Stadt Bath einlegen. Mit ihrer georgianischen Altstadt und den heißen Quellen, die schon die Römer schätzten, ist Bath Teil des UNESCO Welterbes. Oder Sie fahren nach Cheddar. Die vier Kilometer lange und bis zu 113 Meter tiefe Cheddar Gorge ist die größte Felsschlucht Großbritanniens und zählt zu den spektakulärsten Naturwundern des Landes. Möglichkeit zum Besuch der Tropfstein-

Merchants Manor Hotel, Falmouth ★★★S

3.Tag: Exeter/Taunton - Tintagel - Prideaux Place - Cornwall (ca. 210 km) Ein kurzes Stück fahren Sie durch das Dartmoor, bevor Sie heute die Nordküste Cornwalls erreichen. Über steile Stufen erklimmen Sie die Ruinen der sagenumwobenen Burg von Tintagel, die auf den sturmumtosten Klippen thronen. Der Legende nach soll hier König Artus’ Wiege gestanden haben. Im Ort Tintagel selbst beherbergt ein hübsches Steinhaus aus dem 14. Jahrhundert eine viktorianische Poststube. Im malerischen Hafenort Padstow liegt das elisabethanische Herrenhaus Prideaux Place, das bereits mehrfach in Pilcherverfilmungen "mitspielte". Lassen Sie sich hier einmal hinter die Kulissen entführen und erkunden eines der schönsten Anwesen Cornwalls. Am Abend beziehen Sie in Cornwall Ihr Hotel für die nächsten zwei Nächte. Abendessen und Übernachtung. 4.Tag: Ausflug Cornwall (ca. 150 km) Nach dem Frühstück können Sie den St. Michael’s Mount in Marazion, auf der anderen Seite der

Bucht von Penzance, besuchen. Nur bei Ebbe ist er über einen Damm zugänglich, ansonsten mit dem Boot. Marazion war Schauplatz für die Verfilmungen der Pilcher-Romane "Heimkehr" und "Die Muschelsucher". Auch im Film "In der Mitte eines Lebens" war St. Michael`s Mount mehrfach zu sehen. Durch verträumte Landschaften und malerische Dörfer fahren Sie weiter nach Land's End. Geniessen Sie den atemberaubenden Blick über das Meer am südwestlichsten Punkt Großbritanniens. Am Nachmittag können Sie Trengwainton House und Garden besuchen, den Herrensitz der Familie Vermontsley in "Eine Frage der Ehre". Alternativ empfehlen wir den Besuch von St. Ives. Der kleine Fischerort, der wiederholt Kulisse verschiedener Pilcher-Verfilmungen war, verfügt über eine sehr florierende Kunstszene. Sie finden hier u.a. eine Dependance der bekannten Londoner Tate Gallery. 5.Tag: Cornwall - Paignton & Dartmouth Steam Railway - Exeter/Taunton (ca. 170 km) Heute steht ein ganz besonderes Highlight auf dem Programm. Sie fahren nach Paignton und unternehmen eine Fahrt mit der Dampfeisenbahn.

Das alpetour-Vertragshotel liegt ca. 900 m vom Zentrum entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Fitnessraum, Hallenbad, Garten und WLAN. Die 39 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkpklatz in der Nähe vorhanden.

216

alpetour - Der Paketer

Untitled-4454 216

PRESSMIND ®

ICH BERATE SIE GERNE. TATIANA KINS TEL. +49 (0) 8151/775-100 E-MAIL: t.kins@alpetour.de

- MACHT MEDIEN EINFACH. MEHRFACH. - HTTP:// WWW.PRESSMIND.DE

5/27/2019 9:53:08 AM


SÜDENGLAND GROSSBRITANNIEN

PREIS GESENKT! 7 TAGE ab€409,-

Bei der 30-minütigen Bahnfahrt nach Kingswear können Sie das tolle Panorama genießen, bevor Sie anschließend mit einer kleinen Passagierfähre nach Dartmouth übersetzen. Der verträumte Ort mit seinen engen Straßen, den mittelalterlichen Häusern und alten Kais, guten Restaurants, Galerien, Yachthäfen und Antiquitätenläden lädt zum Verweilen ein. Weiterfahrt in den Raum Exeter/ Taunton. Abendessen und Übernachtung. 6.Tag: Exeter/Taunton - Stonehenge - Harwich, Fährüberfahrt nach Hoek van Holland (ca. 430 km) Die Steinkreis-Anlage Stonehenge liegt im mittleren Süden Englands, in der Grafschaft Wiltshire nahe der Stadt Salisbury. Sie ist aufgrund ihrer monumentalen Ausmaße und der unvorstellbaren Leistung der Erbauer in der ganzen Welt bekannt. Ein modernes Besucherzentrum empfängt interessierte Gäste und zeigt die wichtigsten archäologischen Entdeckungen der Umgebung. Je nach Zeit können Sie noch einen Abstecher ins nahegelegene Salsibury unternehmen. Das bedeutendste Bauwerk der Stadt ist die Kathedrale aus dem 13. Jahrhundert. Der gotische Sakralbau beeindruckt nicht nur mit seiner kunstvoll verzierten Westfassa-

de, sondern verfügt auch über den höchsten Kirchturm Englands. Anschließend fahren Sie nach Harwich. Unterwegs können Sie in einem typisch englischen Pub essen, bevor Sie die Fähre zurück zum Kontinent besteigen. Übernachtung an Bord. 7.Tag: Ankunft in Hoek van Holland, Heimreise

✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Hoek van Holland - Harwich - Hoek van Holland

MEIN TIPP FÜR SIE Machen Sie auf Ihrem Weg von Exeter nach Cornwall einen Abstecher nach Clovelly. In dem kleinen, autofreien Bilderbuchdorf an der der Nordküste Nordküste scheint die Zeit stehen geblieben zu sein. Blumengeschmückte Cottages säumen die schmale Kopfsteinpflasterstraße, die sich romantisch hinab zum Meer windet. Werfen Sie einen Blick in die kleinen Häuser, die zum Teil als Geschäfte oder Museum dienen. Doch Vorsicht, früher waren die Menschen kleiner als heute, an den niedrigen Türstöcken haben sich schon einige Besucher die Köpfe angestoßen.

Ihre Tatiana Kins

ICH BERATE SIE GERNE. TATIANA KINS TEL. +49 (0) 8151/775-100 E-MAIL: t.kins@alpetour.de

Untitled-4460 217

PRESSMIND ®

- MACHT MEDIEN EINFACH. MEHRFACH. - HTTP:// WWW.PRESSMIND.DE

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück in 2-Bett-Innenkabinen mit Du/WC

✓ 4 x Halbpension (1 x Exeter/Taunton, 2 x Cornwall, 1 x Exeter/Taunton)

✓ Englisches Frühstück & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Bahnfahrt Paignton - Kingswear und Fährüberfahrt Kingswear - Dartmouth 01.04.-31.10.20 3-Sterne-Hotels

ab €

409,-

EZ-Zuschlag

ab €

119,-

Zuschlag gehobenes 3-SterneHotel in Cornwall

ab €

59,-

EZ-Zuschlag

ab €

22,-

Verlängerungstag Cornwall

ab €

77,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPGB107

www.alpetour.de

217

5/27/2019 9:53:35 AM


GROSSBRITANNIEN SüDenglanD

MALERISCHE KÜSTENLANDSCHAFTEN SÜDENGLANDS Diese Reise entführt Sie in eine der schönsten und abwechslungsreichsten Gebiete des Landes. Entdecken Sie den spektakulären Küstenabschnitt der Jurassic Coast, das milde Klima der Isle of Wight, das große Waldareal des New Forest und die historischen Kleinstädte Winchester und Salisbury. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach Calais/Dünkirchen, Fährüberfahrt nach Dover - Bournemouth 2.Tag: Ausflug Purbeck (ca. 190 km) Heute erkunden Sie die Halbinsel Purbeck, deren romantische Landschaft Kulisse verschiedener Rosamunde Pilcher Filme war. In Corfe Castle erwarten Sie reizvolle Steinhäuser sowie die mächtige Ruine einer normannischen Burg. An einer fast kreisrunden Bucht am Meer liegt der kleine Fischerort Lulworth. Hier empfehlen wir eine kurze Wanderung entlang des Küstenpfades bis zum Durdle Door, einem von Wellen umspülten, torartigen Felsen. Alternativ lohnt der Besuch von Athelhampton Hall, einem mittelalterlichen Landsitz mit französischem Garten.

The Suncliff Hotel, Bournemouth ★★★

Das alpetour-Vertragshotel liegt oberhalb des Sandstrandes, nur ca. 1 km vom Zentrum entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lounge, Fitnessraum, Hallenbad, Sauna und WLAN. Die 114 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV und Tee-/Kaffeetablett ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

218

alpetour - Der Paketer

Untitled-4467 218

pressmind ®

3.Tag: Ausflug Isle of Wight (ca. 240 km) Am Morgen setzen Sie mit der Fähre auf die Isle of Wight über, die sich bis heute einen Hauch von viktorianischer Atmosphäre bewahrt hat. Besonders eindrucksvoll ist das im Osborne House zu spüren, dem ehemaligen Landsitz Queen Victorias. Auf einer Inselrundfahrt erkennen Sie, warum viele Dichter und Maler hier Inspiration gefunden haben. Beinamen wie "Insel der Blumen", "Insel der Gärten" oder "Diamant im Meer" trägt Wight zu Recht. 4.Tag: Ausflug New Forest (ca. 175 km) Ihr heutiger Ausflug führt Sie zuerst einmal in die ursprüngliche Heide- und Waldlandschaft des New Forest. Doch Vorsicht - fahren Sie langsam, überall trifft man auf die halbwilden Ponies. Sehenswert sind auch die Exbury Gardens, deren weltbekannte Rothschild Kollektion von Rhododendren, Azaleen und Kamelien besonders im Mai West Cliff Hotel, Bournemouth ★★★★

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 1 km vom Zentrum und vom Meer entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Fitnessraum, Hallenbad, Whirlpool, Sauna, Dampfbad, Terrasse und Garten. Die 83 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, TV, Tee-/Kaffeetablett und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

ein prächtiges Farbenmeer offenbart. Motorliebhabern empfehlen wir alternativ den Besuch von Beaulieu, das neben dem Herrenhaus mit schöner Parkanlage auch das National Motor Museum beherbergt, in dem mehr als 200 Oldtimer ausgestellt werden. Am Nachmittag können Sie die Kathedralenstädte Winchester oder Salisbury besuchen, bevor es über Stonehenge zurück nach Bournemouth geht. 5.Tag: Bournemouth - Dover, Fährüberfahrt nach Calais/Dünkirchen, Heimreise Weitere Programmvorschläge Ausflug Bath - Stourhead House and Gardens (ca. 235 km) Der berühmte Kurort Bath ist UNESCO Welterbe und zählt zu den schönsten Städten Großbritanniens. Schon die Römer wussten um die Heilwirkung der Thermalquellen und ließen hier vor 2000 Jahren eine Badeanstalt errichten. Heute prägen elegante Häuserzeilen aus dem 18. Jahrhundert das Stadtbild. Am Nachmittag besuchen Sie Stourhead House & Gardens, einen anmutigen Landschaftsgarten mit Tempeln und Grotten. Vom Herrenhaus aus führt ein Rundweg um den See und bietet immer wieder romantische Ausblicke. Ausflug Lyme Regis - Forde Abbey (ca. 205 km) Im Westen der Grafschaft Dorset, mitten an der Jurassic Coast liegt das verschlafene Fischerdorf Lyme Regis. "Die Perle Dorsets", wie der Ort auch genannt wird, ist bekannt für ihre fossilen Funde, die historische Altstadt, den romantischen Hafen und die herausragenden Strände. Etwas im Landesinneren liegt Forde Abbey. Das ehemalige Zis-

ICH BeRaTe SIe geRne. TATIANA KINS TEl. +49 (0) 8151/775-100 E-mAIl: t.kins@alpetour.de

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

5/27/2019 9:53:54 AM


Südengland GROSSBRITANNIEN

PREIS GESENKT! 5 TAGE ab€259,-

terzienserkloster kam nach seinem Verfall in private Hände und wurde 1649 in ein Herrenhaus umgewandelt. Die preisgekrönten Gärten wurden im 18. Jahrhundert angelegt und zeigen Frühblüher wie Staudenrabatten, Bäume und Sträucher und einen Kräutergarten. Ausflug Portsmouth - Hinton Ampner (ca. 210 km) In der Hafenstadt Portsmouth finden Sie einen beeindruckenden Kontrast zwischen Altem und Neuem. Historische Segelschiffe, wie z.B. die Mary Rose - das Kriegsschiff Heinrich VIII., liegen im Hafen neben Portsmouths neuestem Wahrzeichen, dem Spinnaker Tower. Der Turm sticht 170 m in den Himmel und bietet spektakuläre Ausblicke über die Stadt, den Hafen und die Küste. Bevor Sie zurück zum Hotel fahren, empfehlen wir den Besuch von Hinton Ampner. Das Anwesen mit elegantem Herrenhaus ist vor allem für seinen prächtigen Garten bekannt, einer der großartigsten Gärten des 20. Jahrhunderts. Ausflug Abbotsbury - Mapperton (ca. 160 km) Eine einzigartige Attraktion finden Sie in Abbotsbury. The Swanery ist der einzige Ort auf der Welt, in dem Sie mitten durch eine Kolonie brütender Schwäne laufen können. Seien Sie Zeuge,

wenn zwischen Mitte Mai und Ende Juni hunderte Schwanenjunge aus ihren Eiern schlüpfen. Spektakulär ist auch die tägliche Fütterung der ca. 600 Schwäne. Die nahegelegenen Subtropical Gardens beheimaten seltene und exotische Pflanzen aus der ganzen Welt. In einem Tal der romantischen Hügellandschaft Dorsets liegt Mapperton House & Gardens. Neben dem Herrenhaus im Tudor Stil ziehen sich die Gärten über drei Ebenen: von einer großen Rasenfläche über den italienischen Garten bis hin zu einer bewaldeten Parklandschaft. Alternative Anreise Für Reisegruppen mit weiter Anreise buchen wir gern auf An- und Abreise eine Zwischenübernachtung im Raum Kent. Oder Sie reisen bequem per Nachtfähre nach England. Stena Line bringt Sie von Hoek van Holland nach Harwich. Auf Ihrem Weg nach Bournemouth können Sie dann beispielsweise bereits Stonehenge oder Winchester besichtigen. Fragen Sie uns nach einem individuellen Angebot!

✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Calais/Dünkirchen - Dover - Calais/Dünkirchen

✓ 4 x Halbpension in Bournemouth ✓ Englisches Frühstück & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere zur Isle of Wight und zurück 01.04.-31.10.20 ab €

259,-

EZ-Zuschlag

ab €

113,-

Verlängerungstag

ab €

55,-

West Cliff Hotel

The Suncliff Hotel

★★★

ab €

305,-

EZ-Zuschlag

ab €

120,-

Verlängerungstag

ab €

64,-

★★★★

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPGB141

ICH BeRaTe SIe geRne. TATIANA KINS TEl. +49 (0) 8151/775-100 E-mAIl: t.kins@alpetour.de

Untitled-207 219

pressmind ®

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

www.alpetour.de

219

5/27/2019 9:54:26 AM


GROSSBRITANNIEN SüDenglanD

ENTDECKEN SIE KENT - DEN "GARTEN ENGLANDS"! Die älteste englische Grafschaft Kent ist seit Jahrhunderten auch als "Garten Englands" bekannt. Hier finden Sie einige der schönsten Gärten der britischen Insel. Stolze Schlösser liegen eingebettet in weitläufigen Landschaftsparks, romantische Cottages werden von einer farbenfrohen Blütenpracht eingehüllt. Verträumte Orte laden zum Bummeln ein! Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach Calais/Dünkirchen, Fährüberfahrt nach Dover - Kent 2.Tag: Ausflug Canterbury - Sissinghurst (ca. 120 km) Heute besuchen Sie die mittelalterliche Kathedralenstadt Canterbury, eine der ältesten und berühmtesten Städte Englands. Canterbury wurde im zweiten Weltkrieg durch die deutsche Luftwaffe stark beschädigt, was den Mix moderner und historischer Bauwerke erklärt. Statten Sie der Canterbury Cathedral, welche zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt, einen Besuch ab. Nicht nur die Größe dieser Kathedrale ist beeindruckend, sehenswert sind im Inneren vor allem die mittelalterlichen Buntglasfenster und das dekorative Fächergewölbe. Am Nachmittag fahren Sie weiter und besuchen

haus Harrod’s shoppen oder besuchen Sie einen der zahlreichen Parks. Die Royal Botanic Gardens in Kew zum Beispiel sind Heimat der größten und vielfältigsten Sammlung wildwachsender Pflanzen weltweit. Hauptattraktion sind vor allem die beiden riesigen und beeindruckenden Gewächshäuser aus dem 19. Jahrhundert. Außerdem bieten sich ein Spaziergang und ein Aufstieg zum höchsten Punkt des Xstrata Baumwipfelpfads an, von dem aus Sie die Gartenanlage aus der Vogelperspektive bewundern können.

3.Tag: Ausflug London (ca. 100 km) Heute fahren Sie in die Hauptstadt London. Bei einer Stadtführung (ca. 3 Std.) sehen Sie weltberühmte Sehenswürdigkeiten wie Buckingham Palace, Piccadilly Circus, die Tower Bridge und vieles mehr. Nutzen Sie den Nachmittag zu einem Einkaufsbummel und gehen Sie im bekannten Kauf-

4.Tag: Ausflug Hever Castle - Royal Tunbridge Wells (ca. 90 km) Im romantischen Schloss Hever Castle verbrachte Anne Boleyn, die zweite Ehefrau Heinrich des VIII., ihre Kindheit. 1903 kaufte der Amerikaner William Waldorf Astor das heruntergekommene Anwesen und ließ es aufwendig restaurieren. Heu-

Holiday Inn Express Canterbury, Canterbury ★★★

Mercure Great Danes Hotel, Maidstone ★★★★

Das alpetour-Vertragshotel liegt ca. 5 km westlich von Canterbury. Es verfügt über Restaurant, Bar, Konferenzräume und WLAN. Die 89 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV und Tee-/ Kaffeetablett ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

Das alpetour-Vertragshotel liegt ca. 8 km östlich von Maidstone. Es verfügt über Restaurant, Bar, Fitnessraum und Hallenbad. Die 126 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Tee-/ Kaffeetablett und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

220 alpetour - Der Paketer

Untitled-1150 220

pressmind ®

eine der wohl bekanntesten Gartenanlagen der Welt - Sissinghurst Castle. Der auf dem Gelände eines verfallenen elisabethanischen Herrenhauses angelegte Garten setzt sich aus verschiedenen, durch Mauern und Hecken begrenzte Gärtenräume zusammen, deren scheinbar natürliche Bepflanzung einer klaren Form folgt. Der Garten enthält heutzutage eine umfassende Erbschaft an Pflanzen und ist somit zum Mythos und Vorbild für viele Gärten im ländlichen Stil, weit über die Landesgrenzen hinaus, geworden.

ICH BeRaTe SIe geRne. TATIANA KINS TEl. +49 (0) 8151/775-100 E-mAIl: t.kins@alpetour.de

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

5/27/2019 9:54:54 AM


Südengland GROSSBRITANNIEN

5 TAGE ab€279,-

te stammt nur noch das Pförtnerhäuschen original aus dem Mittelalter. Der eigentliche Star des Hever Castle ist die Gartenanlage um das Schloss herum. Der Park mit seinen Renaissance-Skulpturen wurde nach italienischem Vorbild gestaltet und versetzt jeden Besucher in eine mediterrane Stimmung. Aber auch der von Mauern umgebene Rosengarten ist besonders schön. Am Nachmittag fahren Sie in den Kurort Royal Tunbridge Wells, der seine Beliebtheit den eisenhaltigen Quellen sowie der hübschen "Pantiles“ -Einkaufsstraße, Englands erster Fußgängerzone, verdankt. Die Glanzzeit als Kurort erlebte die Stadt Mitte des 18. Jahrhunderts, wo sie zum Anziehungspunkt der feinen Gesellschaft aus London wurde.

WeitererProgrammvorschlag Ausflug Romney Hythe und Dymchurch Railway (ca. 145 km) Die kleine Liliput-Dampfeisenbahn, welche als "Kent‘s Mainline in Miniature“ bekannt ist, nimmt Sie mit entlang der Küste Kents. Genießen Sie von den kleinen Waggons aus die Landschaft. Die Strecke führt Sie von der Hafenstadt Hythe über Dymchurch und New Romney nach Dungeness. Sie haben die Möglichkeit, auf den Zwischenhalten auszusteigen, um einen kurzen Abstecher zum Strand zu machen, bevor Sie mit der nächsten Bahn bis nach Dungeness weiter fahren.

5.Tag: Maidstone - Dover, Fährüberfahrt nach Calais/Dünkirchen, Heimreise

✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Calais/Dünkirchen - Dover - Calais/Dünkirchen

✓ 4 x Halbpension im Raum Kent ✓ Englisches Frühstück & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Eintritt Canterbury Cathedral ✓ Eintritt Sissinghurst Castle ✓ Eintritt Hever Castle 01.04.-31.10.20 Holiday Inn Express Canterbury ★★★

ab € 279,-

EZ-Zuschlag

ab €

125,-

Verlängerungstag

ab €

57,-

ab €

416,-

EZ-Zuschlag

ab €

120,-

Verlängerungstag

ab €

89,-

Mercure Great Danes Hotel

★★★★

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPGB104

ICH BeRaTe SIe geRne. TATIANA KINS TEl. +49 (0) 8151/775-100 E-mAIl: t.kins@alpetour.de

Untitled-4478 221

pressmind ®

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

www.alpetour.de

221

5/27/2019 9:55:25 AM


GROSSBRITANNIEN COTSWOLDS/ENGLAND

ENGLANDS SCHÖNSTE DÖRFER Reisen Sie in eine der romantischsten Gegenden Englands! Die Cotswolds sind bekannt für ihre malerischen Dörfer mit sandsteinfarbenen Cottages, prächtigen Herrenhäusern, kleinen Kirchen und charmanten Pubs - eine Idylle wie aus dem Bilderbuch! Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach Hoek van Holland, Fährüberfahrt nach Harwich 2.Tag: Harwich - Oxford - Cotswolds (ca. 290 km) Am frühen Morgen erreichen Sie die britische Insel und verlassen in Harwich die Fähre. Ihr erstes Ziel ist Oxford, die älteste Universitätsstadt des Landes. Eines der schönsten Colleges ist das Christ Church College mit dem ältesten Glockenturm Englands. Lassen Sie sich die Highlights der Stadt von einem Reiseleiter vor Ort zeigen. Gartenliebhabern empfehlen wir den Besuch des ältesten Botanischen Gartens Großbritanniens. Am Abend erreichen Sie Ihr Hotel für die nächsten drei Tage. 3.Tag: Ausflug Nördliche Cotswolds (ca. 150 km) Ihr heutiger Ausflug führt Sie in die romantische Landschaft der Cotswolds, ein Gebiet, das als heJurys Inn Cheltenham, Cheltenham ★★★★

rausragende Naturschönheit klassifiziert ist. Die grüne Hügellandschaft mit ihren Bilderbuchdörfern zeigt eine der schönsten - wenn nicht die schönste Seite Englands. Entdecken Sie belebte Marktstädtchen und pittoreske Dörfer wie Burford, Bourtonon-the-Water oder Stow-on-the-Wold und Chipping Campden, mit ihren typischen, honigfarbenen Steinhäusern, romantischen Teestuben und kleinen Antiquitätengeschäften. England, wie Sie es sich vorstellen! Bei Chipping Norton liegt der kleine Steinkreis Rollright Stones, der aufgrund seiner einsamen Lage durchaus eine gewisse Mystik ausstrahlt. Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit, mit der Dampfeisenbahn von Toddington nach Cheltenham zu fahren. Alternativ können Sie eine der großartigen Gartenanlagen der nördlichen Cotswolds besuchen: Wunderschön ist zum Beispiel Mill Dene Garden. Eine alte Wassermühle umgebend winden sich ein kleiner Bach und schmale Wege durch die farbenfrohe und liebevoll gestaltete Anlage. 4.Tag: Ausflug Sudeley Castle - Cheltenham Besuchen Sie am Vormittag Sudeley Castle & Gardens. Das Schloss, dessen Geschichte bis ins 12. Jahrhundert zurückreicht, war Heimat der sechsten und letzten Ehefrau Heinrich VIII., Kathrin

Parr. Die Innenräume und Ausstellungen beherbergen faszinierende Schätze aus Zeiten der Römer bis zum heutigen Tag. Am Nachmittag haben Sie Zeit, den eleganten Kurort Cheltenham zu besuchen. Der Großteil des im Regency-Stil gehaltenen Innenstadtkerns steht unter Denkmalschutz. Stattliche Häuser, grüne Alleen und Gartenanlagen machen den Reiz der Stadt aus. 5.Tag: Cotswolds - Waddesden Manor oder Blenheim Palace - Harwich, Fährüberfahrt nach Hoek van Holland (ca. 290 km) Bevor Sie England verlassen, können Sie das prachtvolle Anwesen Waddesdon Manor besuchen. Das Schloss im Stil der französischen Renaissance wurde für Baron Ferdinand de Rothschild gebaut, um seine hervorragende Kunstsammlung zu beherbergen und Feste für die gehobene Gesellschaft zu geben. Es besitzt einen der schönsten viktorianischen Gärten Großbritanniens, ein Vogelhaus und einen Weinkeller. Alternativ: In der Nähe von Oxford können Sie das historische Anwesen Blenheim Palace besichtigen. In dem beeindruckenden Palast, der im seltenen Stil des englischen Barock gebaut ist, wurde Winston Churchill geboren. Heute gehört das Anwesen zum UNESCO Welterbe und hat alles,

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 5 km vom Zentrum entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Konferenzräume und Hallenbad. Die 122 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Tee-/Kaffeetablett und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

222 alpetour - Der Paketer

Untitled-4484 222

pressmind ®

ICH BERATE SIE GERNE. TATIANA KINS TEl. +49 (0) 8151/775-100 E-mAIl: t.kins@alpetour.de

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

5/27/2019 9:55:50 AM


COTSWOLDS/ENGLAND GROSSBRITANNIEN

PREIS GESENKT! 6 TAGE ab € 329,-

was Sie von einem Landsitz dieser Größenordnung erwarten: handbemalte Decken, Wandteppiche und Gemälde in jedem Zimmer. Allein der 850 Hektar große Park mit weitläufigen Rasenflächen, Wasserterrassen, Seen und preisgekrönten Gärten lohnt einen Besuch. In Harwich checken Sie auf die Nachtfähre nach Holland ein. 6.Tag: Ankunft in Hoek van Holland, Heimreise Weitere Programmvorschläge Ausflug Stratford - Kiftsgate Court Gardens (ca. 105 km) Im "Herzen Englands" liegt Stratford-upon-Avon, die Geburtsstadt William Shakespeares. Die sehenswerte Kleinstadt mit ihren schiefen Fachwerkhäusern und reizenden Grünanlagen zieht nicht nur Shakespeare-Fans als Besucher an. Das Geburtshaus des Dichters und das hübsche Cottage seiner Frau Anne Hathaway können besichtigt werden. Die Cotswolds beherbergen auch einige der beeindruckendsten Gärten weltweit: besonders schön liegt Kiftsgate Court Gardens, wo Sie außerdem die größte Rose Englands finden.

Ausflug Südliche Cotswolds (ca. 170 km) In einem versteckten Tal der Cotswolds liegt der bezaubernde Painswick Rococo Garden. Der einzigartige Garten aus dem 18. Jahrhundert wirkt wie eine überladene, theatralische Kulisse der Regency-Zeit. Die natürliche Schönheit und Ursprünglichkeit der Cotswolds weiß auch Prince Charles seit langem zu schätzen. Auf seinem Landsitz in der Nähe des kleinen Städtchen Tedburys ließ der Thronfolger einen der innovativsten Gärten des Landes entstehen, der strengen biologischen und nachhaltigen Methoden unterliegt. Das nahegelegene Cirencester war schon während der römischen Besatzungszeit ein belebter Handelsplatz. Vom späteren Reichtum des ehemals größten Wollmarktes des Landes zeugt noch heute die schöne Pfarrkirche St. John the Baptist. Gern organisieren wir Ihnen einen traditionellen Afternoon Tea in einem gemütlichen Cotswolds Inn, bevor Sie in Ihr Hotel zurückfahren.

✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Hoek van Holland - Harwich - Hoek van Holland

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück in 2-Bett-Innenkabinen mit Du/WC

✓ 3 x Halbpension im Raum Cotswolds/ Cheltenham

✓ Englisches Frühstück & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Eintritt Sudeley Castle 01.04.-31.10.20 3- bis 4-Sterne-Hotel

ab €

329,-

EZ-Zuschlag

ab €

88,-

Verlängerungstag

ab €

69,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPGB109

ICH BERATE SIE GERNE. Tatiana Kins Tel. +49 (0) 8151/775-100 E-mail: t.kins@alpetour.de

Untitled-4490 223

pressmind ®

- Macht Medien einfach. Mehrfach. - http:// www.pressmind.de

www.alpetour.de 223

5/27/2019 9:56:17 AM


GROSSBRITANNIEN Wales

CROESO Y CYMRY - WILLKOMMEN IN WALES Imposante und trutzige Burgen, beschauliche und romantische Dörfer, hohe Gebirgszüge und wunderschöne Strände am Meer: Wales ist der ideale Schauplatz, um Legenden und Mythen lebendig werden zu lassen. Und natürlich gleichzeitig ein perfektes Reiseziel, das Sie sanft in vergangene Zeiten zu entführen scheint. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach Hoek van Holland, Fährüberfahrt nach Harwich 2.Tag: Ankunft in Harwich - Cardiff (ca. 400 km) Am frühen Morgen erreichen Sie die Britische Insel und gehen in Harwich von Bord. Einen Zwischenstopp empfehlen wir Ihnen in Oxford. Die Stadt an der Themse ist eine der ältesten und wohl auch berühmtesten Universitätsstädte in Europa. Bummeln Sie durch die Stadt, vorbei an den alt ehrwürdigen Colleges, die teilweise auch von innen besichtigt werden können. Das bekannteste College ist das von Heinrich VIII. gegründete Christ Church College. Gerne organisieren wir für Sie einen Stadtführer, der Sie auf Ihrem Rundgang begleitet und von der Geschichte und Geschichten der Stadt und ihren Colleges zu berichten weiß. Kurz hinter Bristol fahren Sie über die Severnbrücke und gelangen so nach Wales. Am Nachmittag erreichen Sie die walisische Hauptstadt Cardiff. Abendessen und Übernachtung im Raum Cardiff. 3.Tag: Cardiff - Swansea - Halbinsel Gower Carmarthen (ca. 150 km) Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt (ca. 2 Std.) durch Cardiff und lernen die Highlights der walisischen Hauptstadt kennen. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten zählen das Cardiff Castle, das Millennium Stadium - Austragungsort internationaler Sportveranstaltungen wie des UEFA Champions League Finales - und die City Hall. Erste Shopping-Erfolge lassen sich in der viktorianischen Einkaufspassage The Castle Arcade mit ihren dekorativen Holzbalustraden

224 alpetour - Der Paketer

Untitled-4496 224

pressmind ®

erzielen. Anschließend fahren Sie weiter nach Swansea und von dort auf die Halbinsel Gower. Mit ihren atemberaubenden Klippen, Waldgebieten und glitzernden Stränden ist die Landzunge vor allem bei Naturliebhabern sehr beliebt. Mitte der 1950er Jahre wurde Gower zu Großbritanniens erstem "Naturgebiet von außerordentlicher Schönheit" ernannt. Vorbei an Llanelli fahren Sie weiter nach Carmathen. Abendessen und Übernachtung im Raum Carmathen. 4.Tag: Carmathen - Tenby - St. David's Aberystwyth (ca. 220 km) Ihre erste Etappe führt Sie in den beliebten Badeort Tenby an der walisischen Südküste. Die romantische Hafenstadt mit ihren bunten Häusern wird von wunderschönen Sandstränden eingerahmt. Anschließend fahren Sie weiter in die kleinste Stadt Großbritanniens, nach St. Davids. Der Schutzheilige von Wales gründete hier im 6. Jahrhundert eine Abtei, die 600 Jahre später durch eine normannische Kathedrale und einen Bischofspalast ersetzte wurde. Von weitem sind nur die Türme der Kathedrale sichtbar, da sie aus Angst

vor Plünderern in einer Talsenke erbaut wurde. In der kleinen Stadt am westlichen Ende von Wales haben sich zahlreiche Künstler niedergelassen, die ihre Werke ausstellen und verkaufen. Entlang der Küste fahren Sie weiter bis in die Universitätsstadt Aberystwyth. Bunte viktorianische Häuserzeilen zieren die Seepromenade. Ins Auge fällt auch das prunkvolle, mit Türmen und Zinnen verzierte Hauptgebäude der Universität, deren bekanntester Absolvent kein Geringerer als Prince Charles ist. Abendessen und Übernachtung im Raum Aberystwyth. 5.Tag: Aberystwyth - Caernarfon/Llandudno (ca. 210 km) Nach dem Frühstück verlassen Sie die Küste und fahren in den Snowdonia Nationalpark. Mit seinen schroffen Felsformationen und rauen Berglandschaften beheimatet er die höchsten Berge des Landes. Ihr erster Stopp ist die für ihren Schieferabbau bekannte Bergstadt Blaenau Ffestiniog, wo sie eine Schiefermine besuchen. Mit einer Minenseilbahn geht es 150 m in die Tiefe. Ein 25-minütiger Fußmarsch durch zehn Abbauhallen vermittelt Ihnen einen guten Eindruck über die Arbeitsbedingungen vor rund 100 Jahren, bevor es mit einem Zug wieder zurück an die Oberfläche geht. Eisenbahnfreunde können anschließend mit der Blaenau Ffestiniog Railway, der ältesten Schmalspurbahn der Welt, bis in die Hafenstadt Porthmadog fahren. Bevor Sie weiter in Ihr Hotel fahren, empfehlen wir Ihnen noch einen Zwischenstopp in Portmeirion. Der künstlich erschaffene Ort mit seinen farbigen Häusern und der üppigen mediterranen Vegetation mutet an wie eine Theaterkulisse. Und tatsächlich diente das Fantasie-Dorf in den 1960er Jahren als Drehort für eine beliebte briti-

ICH BeRaTe sIe GeRNe. JOhANNA MENz TEl. +49 (0) 8151/775-119 E-MAIl: j.menz@alpetour.de

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

5/27/2019 9:56:39 AM


Wales GROSSBRITANNIEN

8 TAGE ab€575,-

sche Fernsehserie. Weiterfahrt in den Raum Caernarfon/Llandudno zur Übernachtung. 6.Tag: Ausflug Snowdonia Nationalpark Mount Snowdon Railway Einer der schönsten Wege, diese beeindruckende Landschaft zu erleben, ist die Fahrt mit der Mount Snowdon Railway. Seit mehr als 120 Jahren zuckeln Loks per Zahnradantrieb langsam auf den wolkenkratzenden Gipfel des gleichnamigen Berges. Je nach Tagesplanung haben Sie am Nachmittag die Möglichkeit, Caernarfon Castle zu besuchen. Die imposante, trutzige Festung ist einzigartig in Großbritannien und lässt keinen Zweifel, dass ihre Entstehung der Verteidigung dienen sollte. 1969 wurde Charles hier zum Prince of Wales gekrönt. Abendessen und Übernachtung im Raum Caernarfon/Llandudno.

von einer begehbaren Stadtmauer umgeben. Vor der Kulisse der Snowdonia Berge erhebt sich die massive Burg Conwy Castle, zweifellos eine der beeindruckendsten Festungen des Landes. Conwy verfügt aber auch über das kleinste Haus Großbritanniens, das gerade einmal 180 cm Breite misst. Am Nachmittag fahren Sie quer durch Nordengland nach Hull, wo Sie am Abend an Bord Ihrer Fähre gehen, die Sie zurück zum Kontinent bringt. 8.Tag: Ankunft in Rotterdam/Zeebrugge, Heimreise

7.Tag: Caernarfon - Conwy - Hull, Fährüberfahrt nach Rotterdam/Zeebrugge (ca. 325 km) Bevor Sie Wales verlassen, sollten Sie noch einen Stopp in Conwy einlegen! Die reizvolle Innenstadt mit ihren historischen Häusern ist fast vollständig

✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Hoek van Holland - Harwich und Hull Rotterdam/Zeebrügge

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück in 2-Bett-Innenkabinen mit Du/WC

✓ 5 x Halbpension (1 x Cardiff, 1 x Carmarthen, 1 x Aberystwyth, 2 x Caernarfon/Llandudno)

✓ Walisisches Frühstück & 3-Gang-Menu/ Buffet

✓ Stadtführung in Cardiff 01.04.-31.10.20 3- bis 4-Sterne-Hotels

ab €

575,-

EZ-Zuschlag

ab €

172,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPGB112

ICH BeRaTe sIe GeRNe. JOhANNA MENz TEl. +49 (0) 8151/775-119 E-MAIl: j.menz@alpetour.de

Untitled-4502 225

pressmind ®

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

www.alpetour.de 225

5/27/2019 9:57:02 AM


GROSSBRITANNIEN NorDeNglaND

GEHEIMTIPPS IN NORDENGLAND - LAKE DISTRICT, YORK & YORKSHIRE MOORS

5 TAGE ab€314,-

Gehen Sie auf eine spannende Entdeckungsreise nach Nordengland. Erleben Sie einzigartige Naturlandschaften in den wunderschönen Nationalparks Lake District und North York Moors. Eine Dampfeisenbahnfahrt sowie der Besuch der mittelalterlichen Stadt York vollenden diese Reise zu einem echten Geheimtipp. schen Ruinen der Whitby Abbey. Abendessen und Übernachtung im Raum Scarborough/York.

Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach Amsterdam/Ijmuiden, Fährüberfahrt nach Newcastle 2.Tag: Newcastle - Lake District - Kendal/ Lancaster (ca. 220 km) Willkommen auf der britischen Insel. Möglichkeit zur Orientierungsfahrt in Newcastle, der größten Stadt im Nordosten Englands. Besonders sehenswert ist die architektonisch beeindruckende Gateshead Millenium Bridge, die über den Fluss Tyne führt. Weiter geht es nach Westen in den wunderschönen Nationalpark Lake District. Die Landschaft ist durch hohe Berge, tiefe Gletschertäler und mehr als ein Dutzend Seen geprägt. Die Einheimischen haben dieser Gegend deshalb auch den Namen "The Lakes“ gegeben. Sogar der Besuch einer Whisky Brennerei ist im Lake District möglich. Lernen Sie die Lake‘s Distillery kennen und lassen sich die Herstellung des guten Tropfens erklären. Während einer anschließenden Schifffahrt (ca. 1 Std.) auf einem der Seen können Sie sich entspannen und die einzigartige Landschaft genießen. Abendessen und Übernachtung im Raum Kendal/Lancaster. 3.Tag: Kendal/Lancaster - Dampflokfahrt Whitby - Scarborough/York (ca. 180 km) Die Fahrt bringt Sie heute in die North York Moors, eine Hochebene in North Yorkshire im Nordosten Englands. Das Highlight des Tages ist die knapp 2-stündige romantische Dampflokfahrt in wunderschön restaurierten, holzgetäfelten Waggons von Pickering nach Whitby. Während der faszinierenden 38 km langen Reise erleben Sie die spektakuläre Landschaft der Moore Englands und fühlen sich dabei vielleicht in ein anderes Zeitalter zurückversetzt. Das am Meer gelegene Städtchen Whitby lädt zum Verweilen ein. Sehenswert sind die St. Mary’s Church sowie die romanti-

226 alpetour - Der Paketer

Untitled-4508 226

pressmind ®

4.Tag: Scarborough - Castle Howard - York Kingston upon Hull, Fährüberfahrt nach Rotterdam/Zeebrugge Am Vormittag Möglichkeit zur Fahrt zum Castle Howard, ein barockes Herrenhaus mit besonderen Antiquitäten, prächtiger Architektur sowie herrlich grüner Parklandschaft und abwechslungsreich gestalteten Gärten. Anschließend geht es weiter in die mittelalterliche Stadt York. Das Stadtbild wird von den Stadtmauern und sogenannten "Snickelways“ geprägt. Dies sind sehr enge Gassen, die sich seit dem Mittelalter durch die Stadt ziehen. Die Fachwerkhäuser aus dem 14. Jahrhundert mit überhängenden Obergeschossen sowie der York Minster sind weitere besondere Sehenswürdigkeiten, die Sie während eines Stadtrundganges (ca. 2 Std.) kennen lernen. Am späten Nachmittag fahren Sie nach Hull. Möglichkeit zum Abendessen an Bord, Übernachtung. 5.Tag: Ankunft in Rotterdam/Zeebrugge, Heimreise

✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Amsterdam/Ijmuiden - Newcastle und Hull - Rotterdam/Zeebrugge

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück in 2-Bett-Innenkabinen mit Du/WC

✓ 2 x Halbpension (1 x Kendal/Lancaster, 1 x Scarborough/York)

✓ Englisches Frühstück & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Eintritt Whisky Distillery inkl. Verkostung ✓ Schifffahrt Lake Windermere ✓ Dampfl okfahrt Pickering-Whitby ✓ Stadtführung in York 01.03.-31.10.20 3- bis 4-Sterne-Hotels

ab €

314,-

EZ-Zuschlag

ab €

64,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPGB153

ICH BeraTe SIe gerNe. TATIANA KINS TEl. +49 (0) 8151/775-100 E-mAIl: t.kins@alpetour.de

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

5/27/2019 9:57:19 AM


NordeNglaNd GROSSBRITANNIEN

NORDENGLAND & KYNREN AN EPIC TALE OF ENGLAND Der historische Nordosten Englands ist voller Mythen, Legenden und zeitloser Geschichte, die jeden Sommer in einer spektakulären Live-Action-Show der Extravaganz hautnah miterlebt werden kann. Kynren - An Epic Tale of England nimmt Sie mit auf eine Reise durch 2000 Jahre spannender Geschichte. Machen Sie sich auf eine abenteuerliche Reise gefasst! Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach Amsterdam/Ijmuiden, Fährüberfahrt nach Newcastle 2.Tag: Newcastle - Durham - Kynren (ca. 80 km) Willkommen im magischen Nordengland. In Newcastle haben Sie die Möglichkeit zu einer Orientierungsfahrt. Besonders sehenswert ist die architektonisch beeindruckende Gateshead Millenium Bridge, die über den Fluss Tyne führt. Weiter fahren Sie in das mittelalterliche Städtchen Durham. Hier angekommen, erwartet Sie ein Rundgang durch das wichtigste historische Gebäude der Stadt, dem Durham Castle. Lassen Sie sich durch die alten Gänge führen und die Geschichten dieses mystischen Gebäudes erzählen. Auch heutzutage ist das Schloss noch bewohnt, denn es dient als Unterkunft für Studenten der Durham University. Möglichkeit zu einem Nachmittagssnack in Durham. Nach einem kurzen Stopp in Ihrem Hotel wartet am Abend das Highlight dieser Reise auf Sie: Kynren - An Epic Tale of England! Gegen 18 Uhr öffnen die Pforten zum Open-Air-Gelände der Show. Vor dessen Beginn haben Sie noch genügend Zeit, über das Gelände zu schlendern und sich mit kleinen Souvenirs oder einem kleinen Abendsnack einzudecken. Die spektakuläre Show wird durch eine Besetzung von über 1000 Personen, zahlreichen Tieren, einer großartigen Kulisse,

Spezialeffekten und Pyrotechnik, zum Leben erweckt. Lassen Sie sich mitreißen! Übernachtung im Raum Durham. 3.Tag: Durham - Beamish - Newcastle, Fährüberfahrt nach Amsterdam/Ijmuiden (ca. 50 km) Heute fahren Sie in das Freilichtmuseum Beamish. Dort erleben Sie das echte Leben aus den 1820er, 1910er und 1940er Jahren Englands hautnah. Beamish ist ein Museum zum Anfassen. Kostümierte Leute bringen die Stadt, das Pit Village, die Home Farm und die Pockerley Old Hall zum Leben. Die Gebäude sind keine Nachbildungen, sondern wurden Stein für Stein aus der ganzen Region zurückgebracht und vermitteln einen wahren Hauch Geschichte. Fahren Sie mit alten Straßenbahnen durch das Museum, beobachten Sie im Süßwarenladen die Herstellung von traditionellen Süßigkeiten, probieren Sie eine kleine Leckerei in der Bäckerei oder gönnen Sie sich ein Pint im Pub. Dieses authentische Erlebnis rundet Ihren Besuch in Nordengland ab. Am späten Nachmittag fahren Sie nach Newcastle. Möglichkeit zum Abendessen an Bord, Übernachtung.

Eleven Arches

Eleven Arches

NEU

4 TAGE ab€299,WeitererProgrammvorschlag Durham - Dampflockfahrt - York, Kingston upon Hull, Fährüberfahrt nach Rotterdam/ Zeebrugge (ca. 240 km) Unternehmen Sie einen Ausflug in die North York Moors, eine Hochebene im Nordosten Englands. Hier empfehlen wir Ihnen eine romantische Dampflokfahrt in restaurierten, holzgetäfelten Waggons von Pickering nach Whitby. Während der 38 km langen Reise fahren Sie durch die Landschaft der Moore Englands. Das am Meer gelegene Städtchen Whitby lädt zum Verweilen ein. Weiter geht es in die mittelalterliche Stadt York. Das Stadtbild wird von engen Gassen, genannt "Snickelways", geprägt. Die Fachwerkhäuser aus dem 14. Jahrhundert sowie der York Minster sind weitere Sehenswürdigkeiten. Am Abend Rückreise von Hull nach Rotterdam/Zeebrugge, Möglichkeit zum Abendessen, Übernachtung an Bord.

✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Amsterdam/Ijmuiden - Newcastle - Amsterdam/ Ijmuiden

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück in 2-Bett-Innenkabinen mit Du/WC

4.Tag: Ankunft in Amsterdam/Ijmuiden, Heimreise

Eleven Arches

✓ 1 x Übernachtung/Frühstück im Raum Durham ✓ Englisches Frühstück ✓ Eintrittskarte Kynren (Kategorie Gold) ✓ Eintritt Durham Castle ✓ Eintritt Beamish Museum 01.07.-15.09.20 (Show nur samstags) 3- bis 4-Sterne-Hotel

ab €

314,-

EZ-Zuschlag

ab €

27,-

Verlängerungstag

ab € 79,-

Alternative Rückreise Hull - Rotterdam/Zeebrugge

ab €

299,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPGB148

ICH BeraTe SIe gerNe. TATIANA KINS TEl. +49 (0) 8151/775-100 E-mAIl: t.kins@alpetour.de

Untitled-4514 227

pressmind ®

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

www.alpetour.de 227

5/27/2019 9:57:37 AM


GROSSBRITANNIEN NorDeNglaND

3 TAGE ab€89,-

MINI-KREUZFAHRT NACH YORK Mit dem Schiff direkt in die wohl schönste und geschichtsträchtigste Stadt Großbritanniens! Diese Gruppenreise bringt sie mit einem der komfortabelsten und modernsten Fährschiffe über die Nordsee in das romantische York. Mittelalterliche Mauerbauten, verwinkelte Gassen, authentische Fachwerkhäuser sowie Englands größte mittelalterliche Kirche, der York Minster, lassen die Herzen der Besucher höher schlagen. Programmvorschlag

228 alpetour - Der Paketer

Untitled-4520 228

pressmind ®

Visit York

2.Tag: Hull - York - Hull (ca. 120 km), Fährüberfahrt nach Rotterdam/Zeebrugge Am Morgen legt die Fähre in Hull an. Nach einem ausgiebigen Frühstück verlassen Sie das Schiff und fahren nach York, eine der schönsten mittelalterlichen Städte in Europa. Während einer Stadtführung (ca. 2 Std.) sehen Sie unter anderem das York Minster, die mittelalterliche Stadtmauer mit den Toren und die Shambles. Sie erfreut sich bei Besuchern aus aller Welt größter Beliebtheit, denn hier schlendern Sie durch enge Gässchen und können die Schaufenster der zahlreichen Antiquitätenläden bewundern. Der Nachmittag steht

3.Tag: Ankunft in Rotterdam/Zeebrugge, Heimreise Ausgeruht und nach einem reichhaltigen Frühstücksbuffet kommen Sie am Morgen wieder in Rotterdam bzw. Zeebrügge an. Mit vielen tollen Eindrücken und dem ein oder anderen Mitbringsel im Gepäck treten Sie schließlich die Heimreise an. Je nach Ankunftsort besteht noch einmal die Möglichkeit einer Stadtführung in Brügge oder Rotterdam.

Visit York

1.Tag: Anreise nach Rotterdam/Zeebrugge, Fährüberfahrt nach Hull Je nach Abfahrtshafen haben Sie vorher noch die Möglichkeit, Rotterdam oder Brügge zu besuchen. In Rotterdam, einer quirligen und modernen Stadt, können Sie eine Stadtführung (ca. 2 Std.) unternehmen und eine spannende Hafenrundfahrt (ca. 1 Std.) erleben. Legen Sie von Zeebrugge ab, sollten Sie sich die Innenstadt von Brügge bei einer Stadtführung (ca. 2 Std.) zeigen lassen. Eine der zahlreichen Chocolaterien laden verführerisch zu einem Besuch ein, und eine romantische Grachtenrundfahrt (ca. 30 Min.) gewährt Ihnen wieder andere Blickwinkel auf das hübsche Städtchen. Gegen Abend gehen Sie an Bord einer komfortablen Fähre der Reederei P&O Ferries und können deren Vorzüge genießen. Genießen Sie einen leckeren Kaffee vor fantastischem Panorama, nutzen Sie die Unterhaltungsmöglichkeiten an Bord oder kaufen Sie für Ihre Liebsten Souvenirs im Bord-Shop. Lassen Sie den Abend an der Bar bei einem guten Drink ausklingen oder versuchen Sie Ihr Glück im Casino. Möglichkeit zum Abendessen. Übernachtung an Bord.

Ihnen zur freien Verfügung. Erkunden Sie die Stadt auf eigene Faust und bummeln Sie durch die engen Gassen oder genießen Sie eine exquisite Tea Time im Betty's, Yorks renommiertestem Teesalon. Am Nachmittag fahren Sie wieder zurück nach Hull und gehen an Bord Ihrer Fähre, welche Sie zurück auf den Kontinent bringt. Übernachtung an Bord.

✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Rotterdam/Zeebrugge - Hull - Rotterdam/ Zeebrugge

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück in 2-Bett-Innenkabinen mit Du/WC

✓ Frühstücksbuffet ✓ Stadtführung in York 02.01.-30.12.20 2-Bett-Innenkabine

ab €

89,-

2-Bett-Außenkabine

ab €

110,-

Einzelkabinen-Zuschlag

ab €

42,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPGB150

ICH BeraTe SIe gerNe. TATIANA KINS TEl. +49 (0) 8151/775-100 E-mAIl: t.kins@alpetour.de

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

5/27/2019 9:57:53 AM


Schottland GROSSBRITANNIEN

SCHOTTLAND ZUM SCHOTTENPREIS

6 TAGE ab€259,-

Diese Rundreise führt Sie zu den Highlights des kleinen Landes hoch im Norden. Entdecken Sie die moderne Metropole Glasgow, die historische Hauptstadt Edinburgh und die beeindruckende Landschaft der Highlands! Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach Rotterdam/Zeebrugge, Fährüberfahrt nach Hull 2.Tag: Hull - Glasgow (ca. 430 km) Am Morgen Ankunft in Hull. Über den kleinen Ort Gretna Green, der vor allem durch seine Heiratsschmiede bekannt ist, erreichen Sie die Grenze zu Schottland. Am Nachmittag kommen Sie in die Kulturmetropole Glasgow. Lassen Sie sich von einem ortskundigen Reiseleiter bei einer kurzen Stadtrundfahrt (ca. 2 Std.) die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie z.B. St. Mungo Cathedral und den George Square zeigen. Abendessen und Übernachtung im Raum Glasgow.

lace, der offiziellen Residenz der Queen in Schottland. Abendessen und Übernachtung im Raum Edinburgh. 5.Tag: Edinburgh - Hull, Fährüberfahrt nach Rotterdam/Zeebrugge (ca. 420 km) An der Küste entlang fahren Sie Richtung Süden. Das mittelalterliche York zählt mit seinen Stadtmauern und dem Münster zu den schönsten Städten Europas. Gegen Abend erreichen Sie Hull, von wo aus Ihr Fährschiff zurück zum Kontinent ablegt. Möglichkeit zum Abendessen an Bord. 6.Tag: Ankunft in Rotterdam/Zeebrugge, Heimreise

3.Tag: Glasgow - Loch Ness - Aviemore/ Newtonmore (ca. 330 km) Ihr erster Stopp ist der viel besungene Loch Lomond. Anschließend kommen Sie in das beeindruckende Tal von Glen Coe, das aufgrund seiner dramatischen Geschichte auch "Tal der Tränen" genannt wird. In dem spektakulären Gebirgstal fand im 17. Jahrhundert die Stammesfehde zweier Clans ihren blutigen Höhepunkt. Entlang des berühmten Loch Ness fahren Sie weiter zum Urquhart Castle, dessen Ruine beeindruckend am Ufer des Sees liegt. Abendessen und Übernachtung im Raum Aviemore/Newtonmore 4.Tag: Aviemore/Newtonmore - Malt Whisky Trail - Edinburgh (ca. 290 km) Auf dem sogenannten Malt Whisky Trail gewähren einige Brennereien Einblick in das Geheimnis der Whiskyproduktion. Bei einem Besuch darf natürlich auch eine Kostprobe des schottischen Lebenswassers nicht fehlen. Durch die faszinierende Bergwelt der Grampian Mountains verlassen Sie dann die Highlands und erreichen am späten Nachmittag Edinburgh. Möglichkeit zu einer Stadtrundfahrt (ca. 2 Std.) durch die geschichtsträchtige Hauptstadt Schottlands. Majestätisch thront das Schloss auf einem Felsen oberhalb der Stadt. Die Royal Mile führt von hier direkt zum Holyrood PaIch BERatE SIE GERnE. TATIANA KINS TEl. +49 (0) 8151/775-100 E-mAIl: t.kins@alpetour.de

Untitled-1163 229

pressmind ®

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Rotterdam/Zeebrugge - Hull - Rotterdam/ Zeebrugge

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück in 2-Bett-Innenkabinen mit Du/WC

✓ 3 x Halbpension (1 x Glasgow, 1 x Aviemore/Newtonmmore, 1 x Edinburgh)

✓ Schottisches Frühstück & 3-Gang-Menu/ Buffet

✓ Eintritt Whisky Distillery inkl. Verkostung ✓ alpetour-Hochlanddiplom SUPER-SPAR-TERMINE 01.02.-31.03.20, 01.10.-30.11.20 3-Sterne-Hotels

ab €

259,-

EZ-Zuschlag

ab €

84,-

3-Sterne-Hotels

ab €

289,-

EZ-Zuschlag

ab €

84,-

01.04.-30.09.20

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPGB143

www.alpetour.de 229

5/27/2019 9:58:12 AM


GROSSBRITANNIEN SCHOTTLAND

SCHOTTLAND ZUM KENNENLERNEN Schottland ist anders! Seine Menschen sind stolz und teilweise skurril, aber vor allem auch liebenswürdig und gastfreundlich. Die Landschaft - Kombination aus Bergwelt und Küste ist abwechslungsreich und atemberaubend schön. Schottland ist so vielfältig, dass eine Reise kaum genügt, um alle seine Facetten kennenzulernen. Aber kommen und erleben Sie es selbst! Wir versprechen Ihnen, Sie wollen wiederkommen! Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach Rotterdam/Zeebrugge, Fährüberfahrt nach Hull 2.Tag: Hull - Gretna Green - Glasgow (ca. 430 km) Am Morgen Ankunft in Hull und Fahrt nach Gretna Green. Heiratswillige Paare, die sich in England aufgrund des Gesetzes nicht trauen lassen durften, kamen in das kleine Örtchen direkt an der Grenze zu Schottland, um sich dort das Ja-Wort zu geben. Eine attraktive Ausstellung lässt die romantischen Geschichten der Vergangenheit wieder lebendig werden. Anschließend Weiterfahrt zu Ihrem Hotel im Raum Glasgow. Abendessen und Übernachtung.

3.Tag: Glasgow - Aviemore/Newtonmore (ca. 225 km) Am Morgen besteht die Möglichkeit zur Stadtführung in Glasgow (ca. 2 Std.) mit Besichtigung der schönsten Sehenswürdigkeiten wie z.B. Glasgow Cathedral und George Square mit dem Sir Walter Scott Denkmal. Danach geht es nach Stirling. Besuchen Sie das gleichnamige Schloss, in dem Maria Stuart zur Königin von Schottland gekrönt wurde. Anschließend fahren Sie in den malerischen Ort Pitlochry und besuchen die bekannte Blair Atholl Whisky Brennerei. Sie lernen nicht nur die Herstellung des schottischen Lebenselixiers kennen, sondern erhalten auch eine Kostprobe. Alternativ können Sie Blair Castle in Ihr Programm einplanen. Das Schloss ist seit dem 17. Jahrhundert Sitz des Duke of Atholl und bietet einen wunderschönen Park und majestätisch eingerichtete Gemächer, die besichtigt werden können. Übernachtung im Raum Aviemore/Newtonmore. 4.Tag: Ausflug Schottische Highlands (ca. 240 km) Heute fahren Sie in die Hauptstadt der Highlands nach Inverness. Bei einer kleinen Orientierungsfahrt sehen Sie das Schloss sowie die Kathedrale St. Andrews. Auf der Panoramastraße entlang des berühmten Loch Ness fahren Sie anschließend weiter zum Urquhart Castle. Wenn Sie möchten, können Sie auch eine Bootsfahrt von Inverness zum Urquhart Castle unternehmen und dieses besichtigen. In Fort William, einem malerischen Highlandstädtchen direkt am Loch Linnhe, empfehlen wir einen Aufenthalt zum Bummeln und Einkaufen. Über Spean Bridge geht die Fahrt zurück zum Hotel. Abendessen und Übernachtung.

230 alpetour - Der Paketer

Untitled-4528 230

PRESSMIND ®

5.Tag: Aviemore/Newtonmore - Malt Whisky Trail - Edinburgh (ca. 280 km) Am heutigen Tag fahren Sie entlang des Malt Whisky Trails, wo sich so viele Brennereien sammeln wie sonst nirgends auf der Welt. Daneben bietet sich einmal mehr die atemberaubende Natur des schottischen Hochlandes. Über Braemar und Perth erreichen Sie am Nachmittag Edinburgh. Bis in die letzten Gassenwinkel prägen schottische Geschichte und Tradition die Hauptstadt des Landes. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie z.B. Edinburgh Castle, Holyrood House und St. Giles Cathedral können Sie sich bei einer Stadtführung (ca. 2 Std.) zeigen lassen. Abendessen und Übernachtung im Raum Edinburgh. 6.Tag: Edinburgh - Hull, Fährüberfahrt nach Rotterdam/Zeebrugge (ca. 420 km) An der Küste entlang fahren Sie Richtung Süden. Das mittelalterliche York zählt mit seinen Stadtmauern und dem gewaltigen Münster zu den schönsten Städten Europas. In der alten Handwerkergasse "The Shambles" finden Sie Fachwerkhäuser, die heute Geschäfte und Restaurants beherbergen. Am Abend Check-In auf die Fähre. Genießen Sie die kleine Mini-Kreuzfahrt zurück zum Kontinent. 7.Tag: Ankunft in Rotterdam/Zeebrugge, Heimreise

ICH BERATE SIE GERNE. TATIANA KINS TEL. +49 (0) 8151/775-100 E-MAIL: t.kins@alpetour.de

- MACHT MEDIEN EINFACH. MEHRFACH. - HTTP:// WWW.PRESSMIND.DE

5/27/2019 9:58:34 AM


SCHOTTLAND GROSSBRITANNIEN

7 TAGE ab€344,-

WeitererProgrammvorschlag Verlängerungstag Aberdeen Wenn Sie auch den Osten der Highlands kennenlernen möchten, dann verlängern Sie Ihre Reise mit einer Übernachtung in Aberdeenshire. Am fünften Tag fahren Sie dann über den Malt Whisky Trail zum Pitmeddon Garden. In dem formellen Barockgarten blühen in den Sommermonaten mehr als 40.000 Pflanzen - ein regelrechtes Feuerwerk an Blüten und Farben. Anschließend fahren Sie nach Aberdeen, wo Sie eine kurze Stadtrundfahrt unternehmen können. Graue Granitbauweisen prägen das Stadtbild und lassen Aberdeen bei Sonnenschein fast silbern schimmern. Übernachtung im Raum Aberdeen. Am nächsten Tag fahren Sie an der Ostküste entlang nach Süden. Nahe des hübschen Fischerortes Stonehaven thronen beeindruckend die Ruinen von Dunnottar Castle auf einem Felsen fast 50 m hoch über dem Meer. Weiter geht es in die schottische Hauptstadt Edinburgh. Möglichkeit zur Stadtrundfahrt und Übernachtung.

MEIN TIPP FÜR SIE In der Knockando Woolen Mill können Sie hautnah beobachten, wie Wolle zu Garn verarbeitet wird und aus Garn Stoffe hergestellt werden. Mit zwei wieder instandgesetzten Webstühlen aus dem 19. Jahrhundert werden heute wieder wunderschöne Tartan-Stoffe hergestellt. Die kuscheligen Wolldecken haben farbenfrohe Muster und das traditionelle Tweed-Jacket gibt es heute als modernen Blazer. Daneben verleiten handgefertigte Accessoires, ein hochwertiges Erinnerungsstück zu erwerben. Ich konnte den Laden nicht mit leeren Händen verlassen - und Sie?

Ihre Tatiana Kins

ICH BERATE SIE GERNE. TATIANA KINS TEL. +49 (0) 8151/775-100 E-MAIL: t.kins@alpetour.de

Untitled-4534 231

PRESSMIND ®

- MACHT MEDIEN EINFACH. MEHRFACH. - HTTP:// WWW.PRESSMIND.DE

✓ Fährüberfahrt für Bus und Passagiere: Rotterdam/Zeebrugge - Hull - Rotterdam/ Zeebrugge

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück in 2-Bett-Innenkabinen mit Du/WC

✓ 4 x Halbpension (1 x Glasgow, 2 x Aviemore/ Newtonmore, 1 x Edinburgh)

✓ Schottisches Frühstück & 3-Gang-Menu/ Buffet

✓ Eintritt Whisky Distillery inkl. Verkostung ✓ alpetour-Hochlanddiplom 01.03.-31.10.20 3- bis 4-Sterne-Hotels

ab €

344,-

EZ-Zuschlag

ab €

113,-

Verlängerungstag Aberdeen

ab €

53,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPGB110

www.alpetour.de

231

5/27/2019 9:58:58 AM


GROSSBRITANNIEN SCHOTTLAND

(SCHLOSS-) ROMANTIK IM HERZEN SCHOTTLANDS Erleben Sie von Ihrem Standorthotel in Pitlochry aus, direkt im Herzen Schottlands, die zeitlose Romantik der Highlands. Sie wohnen entweder im charmanten Fisher`s Hotel oder im Atholl Palace Hotel, einem eleganten Hotel im Baronialstil! Von hier aus erleben Sie bequem die Highlights der Highlands - ganz ohne Kofferpacken! nächsten drei Nächte beziehen. Abendessen und Übernachtung.

Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach Amsterdam/Ijmuiden, Fährüberfahrt nach Newcastle 2.Tag: Newcastle - Edinburgh - Pitlochry (ca. 310 km) Willkommen in Schottland! Sie fahren an der Küste entlang nach Norden und erreichen Edinburgh. Die Stadt wird aufgrund ihrer kulturhistorischen Schätze und vielen Museen auch gern "Athen des Nordens" genannt. Während einer Stadtrundfahrt (ca. 2 Std.) können Sie schottische Geschichte und Tradition erleben. Lernen Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten wie das Edinburgh Castle, das Parlament und den Palace of Holyrood House, die offizielle Residenz der Queen in Schottland, kennen. Am Nachmittag fahren Sie weiter nach Pitlochry, wo Sie Ihr Hotel für die The Fisher's Hotel, Pitlochry ★★★

Atholl Palace Hotel, Pitlochry ★★★★

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Zentrum. Es verfügt über Restaurant, Bar, Garten und WLAN. Die 130 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV und Tee-/Kaffeetablett ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz in der Nähe vorhanden.

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 1 km vom Zentrum entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Konferenzraum, Fitnessraum, Hallenbad, Sauna und Golfplatz. Die 105 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/ WC, Fön, Telefon, TV, Tee-/Kaffeetablett und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

232 alpetour - Der Paketer

Untitled-4540 232

PRESSMIND ®

3.Tag: Ausflug Loch Ness (ca. 340 km) Höhepunkt des heutigen Tages sind die Highlands und Loch Ness. Die Landschaft erhebt sich, zeigt sich mit sanften Hügeln und Wiesen von ihrer schönsten Seite. Sie fahren zunächst nach Inverness und lernen diese typisch schottische Stadt kennen. Anschließend geht es weiter zum Loch Ness. Entlang der Panoramastraße des Landes erleben Sie den sagenumwobenen, tiefschwarzen See. Ein besonders schöner Blick bietet sich von Urquhart Castle aus. Halten Sie den Fotoapparat bereit - vielleicht gelingt es Ihnen ja, das Ungeheuer "Nessie" zu erspähen! Über Spean Bridge nehmen Sie den Weg zurück nach Pitlochry.

4.Tag: Ausflug St. Andrews - Glamis Castle (ca. 210 km) Erkunden Sie die Halbinsel Fife, nördlich von Edinburgh. Die charmante Universitätsstadt St. Andrews ist nicht erst bekannt seit Prinz William und Kate Middleton hier studierten. Die Stadt gilt vielmehr als Heimat des Golfspiels, denn hier wurden die offiziellen Regeln festgelegt. Noch heute ist der Küstenort Ziel zahlreicher Golfspieler und Austragungsort internationaler Championships. Einen Besuch lohnen auch die Ruinen der einst prächtigen Kathedrale. Am Nachmittag können Sie Glamis Castle besuchen, das Schloss in dem Queen Mum ihre Kindheit verbrachte. 5.Tag: Pitlochry - Scone Palace - Newcastle, Fährüberfahrt nach Amsterdam/Ijmuiden (ca. 350 km) Bevor Sie sich zur Fähre begeben, können Sie nördlich von Perth den Scone Palace besichtigen. Es handelt sich um ein typisch britisches Schloss. Ein großer Mittelturm markiert das Zentrum, rechts und links des Turmes schließen sich niedrigere Flügel an, schmalere Ecktürme verzieren die Enden. Die im neo-gotischen Stil gehaltenen Innenräume zeigen viel Stuckwerk und Holzelemente. Der gro-

ICH BERATE SIE GERNE. TATIANA KINS TEL. +49 (0) 8151/775-100 E-MAIL: t.kins@alpetour.de

- MACHT MEDIEN EINFACH. MEHRFACH. - HTTP:// WWW.PRESSMIND.DE

5/27/2019 9:59:21 AM


SCHOTTLAND GROSSBRITANNIEN

6 TAGE ab€282,MEIN TIPP FÜR SIE

ße Landschaftspark lädt zum Spazieren gehen ein. Alternativ fahren Sie nach Gretna Green. Im kleinen Ort Gretna an der schottisch-englischen Grenze konnten sich einst heiratswillige Paare bereits ab 16 Jahren in der Dorfschmiede trauen lassen. Anschließend fahren Sie weiter nach Newcastle, wo Sie auf die Nachtfähre einchecken. Möglichkeit zum Abendessen an Bord. 6.Tag: Ankunft in Amsterdam/Ijmuiden, Heimreise Weitere Programmvorschläge Ausflug Royal Deeside - Aberdeen (ca. 315 km) Erster Höhepunkt des Tages ist die Gegend "Royal Deeside". So wird die Region um Braemar genannt, seit die Königsfamilie Ihren Sommerurlaub im Balmoral Castle verbringt. Außerhalb dieser Zeit kann das Schloss besichtigt werden. Anschlie-

ßend Weiterfahrt nach Aberdeen. Die Stadt trägt den Beinamen "Silver City", weil Sie bei Sonnenschein mit einem besonderen Glanz aufwartet. Am Nachmittag legen Sie einen Fotostopp am Dunnottar Castle ein, welches südlich von Stonehaven auf einer Felsklippe thront. Ausflug Loch Lomond mit Schifffahrt und Whiskyverkostung (ca. 320 km) Sie fahren zunächst entlang des Loch Tay nach Westen. Erleben Sie unberührte Natur und einzigartige Landschaft. Über Crainlarich kommen Sie zum Loch Lomond, wo Sie eine Bootsfahrt unternehmen können. Am Nachmittag können Sie die südlichste der Whiskybrennereien in den Highlands besuchen. Lassen Sie sich in der Glengoyne Distillery in Killearn während einer Führung die Herstellung des schottischen Lebenswassers erklären. Natürlich darf auch eine Kostprobe nicht fehlen!

Den ganzen Sommer über finden quer durch Schottland hindurch Highland Games statt. Baumstammwerfende Männer in Röcken, farbenfrohe und mitreißende Highland-Tänze, lokale Köstlichkeiten und die einzigartige Stimmung machen den Besuch einer solchen Veranstaltung zu einem unvergesslichen Erlebnis! Bei einem der bekanntesten Gatherings, im September in Braemar, werden Sie wahrscheinlich sogar auf die Queen treffen, die im nahegelegenen Balmoral Castle ihren Sommerurlaub verbringt und die Spiele persönlich besucht.

Ihre Tatiana Kins

✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Amsterdam/Ijmuiden - Newcastle Amsterdam/Ijmuiden

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück in 2-Bett-Innenkabinen mit Du/WC

✓ 3 x Halbpension in Pitlochry ✓ Schottisches Frühstück & 3-Gang-Menu/ Buffet 01.03.-31.10.20 The Fisher`s Hotel

★★★

ab €

282,-

ab €

59,-

ab €

429,-

EZ-Zuschlag

ab €

154,-

Verlängerungstag

ab €

59,-

EZ-Zuschlag Atholl Palace Hotel

★★★★

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPGB121

ICH BERATE SIE GERNE. TATIANA KINS TEL. +49 (0) 8151/775-100 E-MAIL: t.kins@alpetour.de

Untitled-4546 233

PRESSMIND ®

- MACHT MEDIEN EINFACH. MEHRFACH. - HTTP:// WWW.PRESSMIND.DE

www.alpetour.de 233

5/27/2019 9:59:44 AM


GROSSBRITANNIEN Schottlan D

MIT VOLLDAMPF DURCH SCHOTTLAND Lassen Sie sich in die Zeit zurück versetzen und erblicken Sie Schottland aus den Waggons von Dampf- und Museumszügen heraus. Viele historische Strecken verlaufen durch die schönsten Landschaften der Gegend. Diese Reise lässt nicht nur die Herzen von Eisenbahnromantikern höher schlagen. Lehnen Sie sich auf Ihrem Platz zurück und genießen Sie Ihre Fahrt durch das malerische Schottland! Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach Amsterdam/Ijmuiden, Fährüberfahrt nach Newcastle 2.Tag: Newcastle - Glasgow - Loch Lomond Dalmally/Oban (ca. 300 km) In Newcastle gehen Sie am Morgen von Bord und starten Ihre Fahrt Richtung Norden, wo Sie schon bald die Grenze zu Schottland erreichen. Ihr erstes Ziel ist Glasgow. Die ehemalige Industriestadt hat sich zur beliebten und belebten Kulturmetropole gemausert. Hier haben Sie die Möglichkeit, sich von einem ortskundigen Reiseleiter bei einer kurzen Stadtrundfahrt die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie z.B. St. Mungo Cathedral und den George Square zeigen zu lassen. Weiterfahrt zum Loch Lomond. Hier können Sie eine Bootsfahrt unternehmen oder einfach den Ausblick auf den See genießen. Abendessen und Übernachtung im Raum Dalmally/Oban. 3.Tag: Dalmally/Oban - Jacobite Steam Train Skye - Inverness (ca. 350 km) Magische Momente erleben Sie bei einer Fahrt mit dem Jacobite Steam Train, dessen historische Waggons als "Hogwart Express" weltweit bekannt wurden. Die Fahrt ab Fort William durch eine landschaftlich traumhafte Gegend hat ihren ganz eigenen Zauber. Das absolute Highlight der Fahrt ist die Überquerung des Glenfinnan Viadukts, eine Brücke mit bogenhaften Pfeilern, durch die "Harry Potter" -Filme berühmt geworden. Angekommen in Mallaig, setzen Sie von dort aus mit der Fähre zur Isle of Skye über, eine Insel, deren Charme jeden umgarnt. Genießen Sie während der kurzen Über-

234 alpetour - Der Paketer

Untitled-4552 234

pressmind ®

fahrt den atemberaubenden Ausblick auf die Insel. Südlich der Skye-Bridge, welche die Insel mit dem schottischen Festland verbindet, liegt das meist fotografierte Schloss Schottlands. Die romantische Kulisse des Eilean Donan Castle zählt als DAS Wahrzeichen Schottlands und diente schon in einigen Filmen als Kulisse. Bei Flut wird das Castle zu einer kleinen Insel, welche nur noch durch eine steinerne Fußgängerbrücke zu erreichen ist. Am Abend erreichen Sie Ihr Hotel im Raum Inverness. Abendessen und Übernachtung. 4.Tag: Inverness - Loch Ness - Aviemore/ Newtonmore (ca. 100 km) Stärken Sie sich für den heutigen Tag bei einem ausgiebigen Frühstück. Lernen Sie zunächst die heimliche Hauptstadt des Hochlandes Inverness bei einer Stadtführung (ca. 1,5 Std.) kennen. Entdecken Sie den viktorianischen Markt, St. Andrew’s Cathedral und Inverness Castle, von wo aus Sie einen traumhaften Blick über die Stadt ergattern können. Genießen Sie das Panorama, ehe Sie die Fahrt weiter zum Loch Ness führt. Entlang der Panoramastraße des Landes erleben Sie den sagenumwobenen, tiefschwarzen See. Ein beson-

ders schöner Blick bietet sich von Urquhart Castle aus. Die Ruine lässt noch erahnen, wie prachtvoll die Burg einst stolz und erhaben über Loch Ness thronte. Halten Sie den Fotoapparat bereit - vielleicht gelingt es Ihnen ja, das Ungeheuer "Nessie" zu erspähen! Wir empfehlen Ihnen, den Eintritt in die Burgruine mit einer Bootsfahrt auf dem sageumworbenen See zu kombinieren. Abendessen und Übernachtung im Raum Aviemore/Newtonmore. 5.Tag: Aviemore/Newtonmore - Strathspey Railway - Malt Whisky Trail - Edinburgh (ca. 280 km) Wunderschöne Natur und spektakuläre Aussichten erwarten Sie heute bei einer Zugfahrt mit der Strathspey Railway durch die Highlands. Die restaurierte Dampfeisenbahn verdankt Ihren Ursprung einer Gruppe von Liebhabern, die sich Anfang der 70er Jahre zusammen taten, um die alte 16 km lange Strecke wieder herzustellen und zu betreiben. Vom Startpunkt Aviemore aus führt die Fahrt mit der Museumsbahn vorbei an heidebewachsenen Mooren und Wäldern über Boat of Garden bis nach Broomhill. Weiter geht es zum nächsten Highlight des Tages! Mit dem Bus fahren Sie durch den Cairngorms National Park und entlang

Ich BERatE SIE GERnE. TATIANA KINS TEl. +49 (0) 8151/775-100 E-mAIl: t.kins@alpetour.de

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

5/27/2019 10:00:11 AM


Schottland GROSSBRITANNIEN

NEU

des Malt Whisky Trails. Hier gewähren einige Brennereien Einblicke in die Herstellung des schottischen Lebenswassers. Eine Verkostung darf natürlich auch nicht fehlen! Ein kurzer Halt empfiehlt sich in Braemar, bevor es weiter nach Süden geht. Das kleine Städtchen ist jedes Jahr im September Austragungsort der legendären Highland Games. Am Abend beziehen Sie Ihr Hotel für die nächsten zwei Nächte im Raum Edinburgh. Abendessen und Übernachtung. 6.Tag: Ausflug Edinburgh - Bo'ness & Kinneil Railway (ca. 60 km) Heute führt Sie Ihr erster Weg nach Edinburgh, wo Sie eine Stadtrundfahrt unternehmen können. Entdecken Sie die schönsten und bekanntesten Sehenswürdigkeiten wie z.B. Edinburgh Castle, das Parlament, St. Giles Cathedral und vieles mehr. Die malerischen Gassen der Altstadt und die georgianische Neustadt werden Sie begeistern. Die elegante Anordnung der Straßen sowie die neoklassizistische Architektur zählen weltweit zu den Glanzleistungen ihrer Art. Am Nachmittag empfehlen wir eine Zugfahrt mit der historischen Eisenbahn Bo’ness & Kinneil Railway. Nur ca. 30 km

8 TAGE ab€499,-

vor der Hauptstadt Schottlands können Sie die romantische Atmosphäre auf Ihrer Bahnfahrt entlang dem Meeresarm Firth of Forth von Bo’ness nach Manuel und zurück genießen. Bestaunen Sie die historischen Bahnhöfe bei Ihrem Ausflug in die schottische Eisenbahn-Geschichte. 7.Tag: Edinburgh - Newcastle, Fährüberfahrt nach Amsterdam/Ijmuiden (ca. 200 km) Heute haben Sie die Möglichkeit, Bamburgh Castle zu besichtigen. Das machtvoll auf einem Basaltfelsen über der Nordseeküste thronende Schloss zählt zu den beeindruckendsten Sehenswürdigkeiten des Landes. Weiterfahrt nach Newcastle und Check-In auf die Fähre, die Sie zurück zum europäischen Festland bringt. 8.Tag: Ankunft in Amsterdam/Ijmuiden, Heimreise

✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Amsterdam/Ijmuiden - Newcastle - Amsterdam/Ijmuiden

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück in 2-Bett-Innenkabinen mit Du/WC

✓ 5 x Halbpension (1 x Dalmally/Oban, 1 x Inverness, 1 x Aviemore/Newtonmore, 2 x Edinburgh)

✓ Schottisches Frühstück & 3-Gang-Menu/ Buffet

✓ Fahrt mit dem Jacobite Steam Train Fort William - Mallaig

✓ Fährüberfahrt für Bus und Passagiere: Mallaig - Armadale

✓ Stadtführung in Inverness ✓ Fahrt mit der Strathspey Railway: Aviemore Boat of Garden - Broomhill

✓ alpetour-Hochlanddiplom 01.04.-31.10.20 3- bis 4-Sterne-Hotels

ab €

499,-

EZ-Zuschlag

ab €

137,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPGB116

Ich BERatE SIE GERnE. TATIANA KINS TEl. +49 (0) 8151/775-100 E-mAIl: t.kins@alpetour.de

Untitled-4582 235

pressmind ®

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

www.alpetour.de

235

5/27/2019 10:10:50 AM


GROSSBRITANNIEN Schottlan D

ATEMBERAUBENDE HIGHLANDS Entdecken Sie eine Region, in der das Schottlandbild der meisten Menschen lebendig wird. Frei lebende Schafherden auf weiten, menschenleeren Hochlandplateaus, grüne Täler, karge, teils schneebedeckte Berggipfel und tiefblaue Seen prägen die Landschaft. An der zerklüfteten Küste im Nodwesten finden Sie kleine Dörfchen mit kaum mehr als einer Handvoll Häusern. Es wird einsamer und romantischer je weiter nördlich Sie kommen. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach Amsterdam/Ijmuiden, Fährüberfahrt nach Newcastle 2.Tag: Newcastle - Glasgow - Oban/Fort William (ca. 400 km) Von Newcastle aus fahren Sie über Carlisle nach Glasgow und können dort eine kurze Orientierungsfahrt (ca. 1,5 Std.) unternehmen. Anschließend geht es weiter zum Loch Lomond. Der romantische See ist das beliebteste Ausflugszeil der "Glaswegians". An seinem Ufer entlang geht die Reise weiter nach Norden. Abendessen und Übernachtung im Raum Oban/Fort William. Ausflug Isle of Mull - Iona oder Isle of Mull Duart Castle (ca. 150 km) Ihr erstes Ziel ist die Isle of Mull, die drittgrößte der Hebrideninseln. Sie durchqueren den gebirgigen Süden der Insel und setzen von Fionnphort mit

einer Personenfähre auf die vorgelagerte, fahrzeugfreie Insel Iona über. Besonders sehenswert ist das Kloster, welches im Jahre 563 gegründet wurde und als Keimzelle des Christentums in Großbritannien gilt. Jahrhundertelang war Iona Begräbnisplatz der schottischen Könige und ClanChiefs. Alternativ entdecken Sie bei einer Rundfahrt die Insel Mull. Sie können unter anderem Duart Castle und eine Whisky-Brennerei besuchen. In der 1798 gegründeten Tobermory Distillery wird der ausgezeichnete Ledaig-Malt gebrannt. Am Abend Rückfahrt zum Hotel. 3.Tag: Oban/Fort William - Glencoe - Loch Ness Ullapool (ca. 250 km) Durch das atemberaubende Tal von Glen Coe fahren Sie zum Loch Ness. Auf der Panoramastraße entlang des sagenomwobenen Sees kommen Sie nach Drumnadrochit, wo Sie Urquhart Castle besichtigen können. Halten Sie noch einmal Ausschau nach Nessie, bevor es weiter nach Nord-

westen geht. Abendessen und Übernachtung im Raum Ullapool. 4.Tag: Ullapool - Inverewe Gardens - Inverness Highlands (ca. 260 km) In einer geschützten Bucht am Loch Ewe befinden sich direkt am Meer die Inverewe Gardens. Sie begeistern durch ihre subtropische Pflanzenwelt, die wegen des warmen Golfstromes besonders gut gedeiht. Während Ihrer Fahrt nach Inverness erleben Sie einmal mehr die faszinierende Landschaft der schottischen Highlands. In der heimlichen Hauptstadt des Hochlandes haben Sie Zeit für eine kurze Stadtführung (ca. 1,5 Std.). Alternativ besteht die Möglichkeit, eine Bootsfahrt auf dem Moray Firth zu unternehmen. Hier stehen die Chancen, Delfine zu sehen besonders gut. Am Nachmittag erreichen Sie Ihr Hotel für die nächsten beiden Nächte in den Highlands.

Craiglynne Hotel, Grantown-on-Spey ★★★ Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 900 m vom Zentrum entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Konferenzraum, Terrasse, Garten und WLAN. Die 83 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV und Tee-/ Kaffeetablett ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

236 alpetour - Der Paketer

Untitled-214 236

pressmind ®

Ich BERatE SIE GERnE. TATIANA KINS TEl. +49 (0) 8151/775-100 E-mAIl: t.kins@alpetour.de

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

5/27/2019 10:11:11 AM


Schottland GROSSBRITANNIEN

PREIS GESENKT! 8 TAGE ab€414,-

5.Tag: Ausflug Dunrobin Castle (ca. 170 km) Heute lernen Sie Dunrobin Castle kennen. Mit 189 Zimmern ist es das größte Schloss in den Highlands und eines der ältesten, ständig bewohnten Herrenhäuser Großbritanniens. Das prachtvolle neogotische Schloss diente u.a. als Kulisse für die Rosamunde Pilcher-Verfi lmung "Zauber der Liebe". Bevor Sie in Ihr Hotel zurückkehren, haben Sie noch Gelegenheit, eine Whisky Brennerei zu besichtigen.

und Check-In auf die Fähre, die Sie zurück zum europäischen Festland bringt. 8.Tag: Ankunft in Amsterdam/Ijmuiden, Heimreise

6.Tag: Highlands - Malt Whisky Trail Edinburgh (ca. 300 km) Durch den Cairngorms National Park und entlang des Malt Whisky Trails fahren Sie nach Braemar. Das kleine Städtchen ist jedes Jahr im September Austragungsort der legendären Highland Games. Weiterfahrt über Perth nach Edinburgh, wo Sie eine Stadtrundfahrt (ca. 2 Std.) unternehmen können. Entdecken Sie die schönsten und bekanntesten Sehenswürdigkeiten wie z.B. Edinburgh Castle, das Parlament, St. Giles Cathedral und vieles mehr. Die malerischen Gassen der Altstadt und die georgianische Neustadt werden Sie begeistern. Die elegante Anordnung der Straßen sowie die neoklassizistische Architektur zählen weltweit zu den Glanzleistungen ihrer Art. Abendessen und Übernachtung im Raum Edinburgh. 7.Tag: Edinburgh - Newcastle, Fährüberfahrt nach Amsterdam/Ijmuiden (ca. 200 km) Sie verlassen Schottland. In Nordengland haben Sie noch die Möglichkeit zur Besichtigung von Bamburgh Castle. Das machtvoll auf einem Basaltfelsen über der Nordseeküste thronende Schloss zählt zu den beeindruckendsten Sehenswürdigkeiten des Landes. Fahrt nach Newcastle

Ich BERatE SIE GERnE. TATIANA KINS TEl. +49 (0) 8151/775-100 E-mAIl: t.kins@alpetour.de

Untitled-4591 237

pressmind ®

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Amsterdam/Ijmuiden - Newcastle Amsterdam/Ijmuiden

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück in 2-Bett-Innenkabinen mit Du/WC

✓ 5 x Halbpension (1 x Oban/Fort William, 1 x Ullapool, 2 x Highlands, 1 x Edinburgh)

✓ Schottisches Frühstück & 3-Gang-Menu/ Buffet

✓ alpetour-Hochlanddiplom 01.04.-31.10.20 3-Sterne-Hotels

ab €

414,-

EZ-Zuschlag

ab €

134,-

Verlängerungstag Oban/ Fort William

ab €

60,-

Verlängerungstag Highlands

ab €

59,-

Verlängerungstag Edinburgh

ab €

52,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPGB120

www.alpetour.de

237

5/27/2019 10:11:28 AM


GROSSBRITANNIEN RunDReise

REISEN IST GREAT BRITAIN

GROSSBRITANNIENS "BEST OF" Großartig! sind nicht nur die Slogans der Marketingkampagne Großbritanniens sondern auch das Land selbst! Entdecken Sie die Highlights der Insel und lassen Sie sich von ihrer Vielfältigkeit überraschen. London ist eine der aufregendsten Metropolen der Welt. Ganz im Gegensatz zum Hauptstadttrubel stehen die romantischen Küstenlandschaften Südenglands, die einsamen Berglandschaften in Wales, der malerische Lake District und die schottischen Highlands. Aber auch Städte wie Liverpool und Edinburgh haben ihren ganz eigenen und doch so britischen Charme. Kommen Sie und lassen Sie sich von der Insel und ihren Bewohnern verzaubern! Reisen ist Great Britain! Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach Hoek van Holland, Fährüberfahrt nach Harwich 2.Tag: Harwich - London (ca. 160 km) Am frühen Morgen betreten Sie in Harwich britischen Boden. Ihr erstes Ziel ist London, die Hauptstadt des Königreiches. Bei einer Stadtrundfahrt (ca. 3 Std.) sehen Sie die Highlights der Stadt an der Themse: Tower Bridge, Tower of London, Hyde Park und Buckingham Palace, um nur einige zu nennen. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Nutzen Sie die Zeit für einen ShoppingBummel oder besuchen Sie eines der zahlreichen Museen. Viele Kunst- und kunsthistorische Museen sind kostenfrei. Übernachtung und Abendessen im Raum London/Slough. 3.Tag: London - Stonehenge - Plymouth (ca. 320 km) Mythen und Legenden ranken sich um die gewaltige Steinkreisanlage von Stonehenge, doch die genaue ursprüngliche Bedeutung ist noch immer ungeklärt. Diente die prähistorische Anlage dem Totenkult oder eher der Sonnenverehrung? Ihr

238 alpetour - Der Paketer

Untitled-4597 238

pressmind ®

nächster Stopp ist Exeter. Die gotische Kathedrale ist von einem mittelalterlichen Häuserviertel umgeben. Durch die wildromantische Landschaft des Dartmoor National Parks kommen Sie nach Plymouth. Abendessen und Übernachtung.

Alternativ erwartet Sie mit dem Caernarfon Castle eine typisch walisische Festung! In den alten Festungsmauern ernannte Queen Elizabeth II. ihren Sohn Charles zum Prinzen von Wales. Übernachtung im Raum Caernarfon/Llandudno.

4.Tag: Plymouth - Tintagel - Cardiff (ca. 350 km) Heute fahren Sie an die Nordküste Cornwalls. Auf steilen Klippen oberhalb des Atlantiks liegen die Ruinen von Tintagel Castle. Die Burg soll Geburtsort und Heimat von König Artus gewesen sein. Spüren Sie die Magie des Ortes? In der Grafschaft Somerset besuchen Sie am Nachmittag eine Cider-Farm und können den typisch englischen, herben Apfelwein verkosten. Weiterfahrt in die walisische Hauptstadt Cardiff.

6.Tag: Caernarfon/Llandudno - Liverpool Kendal (ca. 265 km) Nach so viel Natur und Geschichte verlassen Sie Wales heute und erkunden in Liverpool moderne Musikgeschichte. Bei einer Stadtführung (ca. 2 Std.) wandeln Sie nicht nur auf den Spuren der Beatles, sondern entdecken auch architektonische Highlights wie die beiden modernen Kathedralen, das zum UNESCO Welterbe zählende Albert Dock und die "Three Graces", die die Skyline an der Hafenfront dominieren. Am Abend erreichen Sie den Lake Distrikt. Abendessen und Übernachtung im Raum Kendal.

5.Tag: Cardiff - Breacon Beacons - Snowdonia Caernarfon/Llandudno (ca. 290 km) Durch die grüne Bergwelt der Breacon Beacons fahren Sie gen Norden und erreichen den größten Nationalpark von Wales: Snowdonia. Mit der historischen Snowdon Mountain Railway können Sie die Spitze des höchsten walisischen Berges Mount Snowdon erklimmen. Bei schönem Wetter bietet sich Ihnen eine atemberaubende Aussicht.

7.Tag: Kendal - Lake District - Glasgow (ca. 265 km) Mit seinen kleinen und großen Seen, die atemberaubend von teils steil aufsteigenden Bergketten gesäumt werden, zählt der Lake District zu den beliebtesten Touristenzielen Großbritanniens. Bei ei-

iCH BeRATe sie GeRne. TATIANA KINS TEl. +49 (0) 8151/775-100 E-mAIl: t.kins@alpetour.de

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

5/27/2019 10:11:50 AM


RundReise GROSSBRITANNIEN

11 TAGE ab€679,-

ner Bootsfahrt auf dem Lake Windermere, dem größten der Seen, lässt sich das traumhafte Panorama besonders schön genießen. Am Nachmittag passieren Sie bei Gretna Green die Grenze zu Schottland. Bis Anfang des letzten Jahrhunderts wurden in der Schmiede verliebte Paare getraut, die in England bis zum Alter von 21 Jahren nur mit Genehmigung der Eltern hätten heiraten dürfen. Weiterfahrt nach Glasgow, wo Sie eine kurze Orientierungsfahrt unternehmen können. 8.Tag: Glasgow - Loch Ness - Aviemore/ Newtonmore (ca. 360 km) Sie passieren zunächst den Loch Lomond und erreichen das hochgelegene und einsame Rannoch Moor. Hier eröffnet sich Ihnen ein Blick auf das spektakuläre Panorama des wegen seiner blutigen Schlacht berühmt berüchtigten Glen Coe Tals. Über Fort William kommen Sie zum sagenumwobenen Loch Ness. Romantisch liegt die Ruine des Urquhart Castles am Ufer des Sees. Abendessen und Übernachtung im Raum Aviemore/Newtonmore.

10.Tag: Edinburgh - Newcastle, Fährüberfahrt nach Amsterdam/Ijmuiden (ca. 195 km) Entlang der Küste führt Sie der Weg wieder nach England. In dem kleinen Marktstädtchen Alnwick können Sie den gleichnamigen Garten besuchen. Verschiedene Themengärten schmiegen sich um eine zentrale Kaskade, die regelmäßig fantastische Wasserspiele zeigt. Am Nachmittag checken Sie in Newcastle auf die Fähre ein. Mit einer Vielzahl von Erinnerungen im Gepäck gehen Sie auf eine kleine Mini-Kreuzfahrt zurück zum Kontinent. 11.Tag: Ankunft in Amsterdam/Ijmuiden, Heimreise

9.Tag: Aviemore/Newtonmore - Edinburgh (ca. 200 km) Im hübschen Ort Pitlochry können Sie eine Whisky-Brennerei besuchen, bevor Sie am Nachmittag die schottische Hauptstadt Edinburgh erreichen. Bei einer Stadtführung (ca. 2 Std.) sehen Sie das Edinburgh Castle, die Royal Mile, den Holyrood Palace und die georgianische Neustadt. Der Aufstieg auf den Carlton Hill wird mit einem wunderbaren Blick auf die Stadt belohnt.

iCH BeRATe sie GeRne. TATIANA KINS TEl. +49 (0) 8151/775-100 E-mAIl: t.kins@alpetour.de

Untitled-4603 239

pressmind ®

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Hoek van Holland - Harwich und Newcastle - Amsterdam/Ijmuiden

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück in 2-Bett-Innenkabinen mit Du/WC

✓ 8 x Halbpension (1 x London/Slough, 1 x Plymouth, 1 x Cardiff, 1 x Caernarfon/ Llandudno, 1 x Lake District, 1 x Glasgow, 1 x Highlands, 1 x Edinburgh)

✓ Englisches/Schottisches Frühstück & 3-Gang-Menu/Buffet

✓ Stadtführung in London ✓ Eintritt Cider-Farm inkl. Verkostung ✓ Stadtführung in Liverpool ✓ Eintritt Whisky Distillery inkl. Verkostung ✓ Stadtführung in Edinburgh 01.03.-31.10.20 3- bis 4-Sterne-Hotels

ab € 679,-

EZ-Zuschlag

ab €

249,-

Verlängerungstag London

ab €

63,-

Verlängerungstag Plymouth

ab €

86,-

Verlängerungstag Cardiff

ab €

60,-

Verlängerungstag Liverpool

ab €

54,-

Verlängerungstag Edinburgh

ab €

59,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPGB111

www.alpetour.de 239

5/27/2019 10:12:11 AM


IRLAND RunDReise

IRLAND - INSEL DER KELTEN Bei einer Reise über die grüne Insel im Atlantik treffen Sie immer wieder auf Spuren der vor- und frühchristlichen Vergangenheit. Doch Irland hat viel mehr zu bieten als kunstvoll verzierte Hochkreuze. Entdecken Sie die Highlights des Landes selbst! Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach Rotterdam/Zeebrugge, Fährüberfahrt nach Hull 2.Tag: Hull - Chester - Dublin (ca. 370 km) Durch Nordengland und Wales fahren Sie zum Fährhafen in Holyhead. Je nach Fährzeit besteht unterwegs die Möglichkeit eines kurzen Stopps in Chester. Das Amphitheater und die Stadtmauern erinnern an die Zeit der Römer und sind ebenso sehenswert wie das Stadtzentrum mit seinen Säulengängen. Von Holyhead Fährüberfahrt nach Dublin. Willkommen in Irland! Abendessen und Übernachtung im Raum Dublin. 3.Tag: Dublin - Clonmacnoise - Tralee/Killarney (ca. 380 km) Lassen Sie sich bei einer kurzen Stadtrundfahrt (ca. 2 Std.) die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Ballyroe Heights Hotel, Tralee ★★★

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich in einem großen Park mit Blick auf die Tralee Bay, ca. 5 km vom Zentrum entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift und Konferenzraum. Die 69 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Tee-/Kaffeetablett und WLAN ausgestattet. Kostenpflichtiger Busparkplatz in der Nähe vorhanden.

240 alpetour - Der Paketer

Untitled-4609 240

pressmind ®

wie Trinity College, O’Connell Street, Bank of Ireland, Temple Bar, Dublin Castle und Halfpenny Bridge zeigen. Anschließend geht die Fahrt zur Klostersiedlung Clonmacnoise. Besichtigen Sie die Ruinen der Kathedrale, die Hochkreuze und eine große Sammlung von Grabkreuzen. Wegen ihrer Kostbarkeiten wurde die Klostersiedlung immer wieder geplündert und ausgeraubt, zuerst von den Normannen, dann von den Wikingern und später von englischen Truppen, bis sie im 16. Jahrhundert endgültig verfiel. Heute zählt die Anlage zu den Hauptattraktionen des Landes. Über Limerick, drittgrößte Stadt Irlands, fahren Sie zu Ihrem Übernachtungshotel im Raum Tralee/Killarney. 4.Tag: Ausflug Ring of Kerry (ca. 210 km) Der Ring of Kerry gilt mit seinen wilden Mooren, wunderschönen Küstenblicken und Hügellandschaften als eine der landschaftlich schönsten und beeindruckendsten Routen Westeuropas. Die Panoramastraße führt entlang der Küste um die HalbManor West Hotel, Tralee ★★★★

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 2 km vom Zentrum entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Fitnessraum, Sauna und Hallenbad. Die 75 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Tee-/Kaffeetablett und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

insel Iveragh. Zwölf Kilometer westlich von Blue Head erheben sich die Skellig-Inseln, schroffe Felsen im Atlantik, auf denen frühchristliche Klosterrelikte zu finden sind. Zum Abschluss haben Sie die Möglichkeit, den eleganten Herrensitz Muckross House zu besichtigen und einen Spaziergang entlang der Seen des Killarney National Parks zu unternehmen. 5.Tag: Tralee/Killarney - Rock of Cashel Dublin/Bray (ca. 400 km) Am Morgen fahren Sie über Mallow, das für seine Golfplätze und Pferderennen bekannt ist, nach Cashel. Die imposanteste Sehenswürdigkeit des kleinen Städtchens ist der mächtige Rock of Cashel. 1101 übergab der König von Munster den Felsen der Kirche, die im 13. Jahrhundert eine Kapelle und einen Rundturm erbauen ließ. Die Cormac’s Chapel zählt zu den eindrucksvollsten Bauwerken Irlands im romanischen Stil. Alternativ können Sie über Cork zur Whiskey Distillery in Midleton fahren, bevor es weiter nach Dublin geht. Abendessen und Übernachtung im Raum Dublin/Bray. 6.Tag: Dublin/Bray - Holyhead - Hull, Fährüberfahrt nach Rotterdam/Zeebrugge (ca. 370 km) Der heutige Tag beginnt mit der Fährüberfahrt von Dublin zurück nach Holyhead. Wenn Sie noch Zeit haben, empfehlen wir einen Stopp in York. Die Stadt zählt aufgrund ihrer Geschichte zu den beeindruckendsten Orten Englands. Als Höhepunkt Yorks gilt das prachtvolle Münster. Die mittelalterliche Fußgängerzone lädt zum Bummeln ein. Am Abend erreichen Sie die Nachtfähre nach Rotterdam/Zeebrugge. 7.Tag: Ankunft in Rotterdam/Zeebrugge, Heimreise

iCH BeRATe sie GeRne. KAtjA jAstAK teL. +49 (0) 8151/775-109 e-mAIL: k.jastak@alpetour.de

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

5/27/2019 10:12:31 AM


RundReise IRLAND

7 TAGE ab€439,-

Weitere Programmvorschläge Ausflug Dingle (ca. 180 km) Von Tralee aus geht es zur Halbinsel Dingle, die mit ihren rauen Küsten, Sandstränden und einer beeindruckenden Zahl an prähistorischen Monumenten zu einer der attraktivsten Gegenden Irlands zählt. Ihre Rundfahrt beginnt im freundlichen, kleinen Städtchen Dingle, dessen größte Attraktion ein in der Bucht lebender, handzahmer Delphin ist. Ein weiterer Höhepunkt ist die gut erhaltene Klippenfestung Dunbeg Fort. Lohnenswert ist aber auch eine Besichtigung der Klosteranlage "Riasc" aus dem 7. Jahrhundert, die durch Ausgrabungen freigelegt wurde.

Ausflug Glengariff - Garinish Island - Bantry (ca. 280 km) Über Killarney und das Städtchen Kenmare kommen Sie nach Glengariff. Der Ort ist Ausgangspunkt für die Fährüberfahrt zur Blumeninsel Garinish Island, deren faszinierende Gartenanlagen Pflanzenliebhabern auf der ganzen Welt bekannt sind. Der Golfstrom lässt hier seltene Pflanzen gedeihen, bietet aber auch bedrohten Tierarten Lebensraum. Alternativ geht es weiter in Richtung Bantry. Hier lohnt sich ein Abstecher zum Bantry House, ein Anfang des 18. Jahrhundert gebautes Schlösschen mit italienischen Gärten und den berühmten "Himmelstreppen", die eine atemberaubende Aussicht bieten. Auf dem Rückweg empfehlen wir einen Stopp in Killarney, dem lebhaften Zentrum Kerrys.

✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Rotterdam/Zeebrugge - Hull - Rotterdam/ Zeebrugge

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück in 2-Bett-Innenkabinen mit Du/WC

✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Holyhead - Dublin - Holyhead

✓ 4 x Halbpension (1 x Dublin, 2 x Tralee/ Killarney, 1 x Dublin/Bray)

✓ Irisches Frühstück & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Stadtführung in Dublin 01.03.-31.10.20 3- bis 4-Serne-Hotels

ab €

439,-

EZ-Zuschlag

ab €

130,-

Verlängerungstag Kerry

ab €

59,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPGB144

iCH BeRATe sie GeRne. KAtjA jAstAK teL. +49 (0) 8151/775-109 e-mAIL: k.jastak@alpetour.de

Untitled-4615 241

pressmind ®

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

www.alpetour.de

241

5/27/2019 10:12:51 AM


IRLAND RunDReise

IRLAND - KLÖSTER, KREUZE UND KÜSTENLANDSCHAFTEN Fáilte go Eireann - Willkommen in Irland! Lassen Sie sich von den Naturschönheiten der Irischen Insel verzaubern und entdecken Sie Druidensteine und Kirchen als steinerne Zeitzeugen der Vergangenheit. Irland hat so viele Facetten wie Grüntöne - und die sind wirklich nicht zu unterschätzen! Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach Rotterdam/Zeebrugge, Fährüberfahrt nach Hull 2.Tag: Hull - Holyhead - Dublin (ca. 370 km) Durch Nordengland und Wales fahren Sie zum Fährhafen in Holyhead. Je nach Fährzeit besteht unterwegs die Möglichkeit eines kurzen Stopps in Chester. Die Hauptstadt der Grafschaft Cheshire liegt direkt am schönen Fluss Dee. Das Amphitheater und die Stadtmauern erinnern an die Zeit der Römer und sind ebenso sehenswert wie das Stadtzentrum mit seinen Säulengängen. Von Holyhead Fährüberfahrt nach Dublin. Willkommen in Irland! Abendessen und Übernachtung im Raum Dublin. 3.Tag: Dublin - Clonmacnoise - Lisdoonvarna (ca. 260 km) Sie unternehmen eine 2-stündige Stadtrundfahrt in Dublin. Dublin, die Hauptstadt der Republik, ist

242 alpetour - Der Paketer

Untitled-1181 242

pressmind ®

gleichzeitig auch wirtschaftliche und kulturelle Metropole. Prachtvolle Fassaden im georgianischen und viktorianischen Stil prägen noch immer das Stadtbild - trotz einiger moderner Geschäftsbauten. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten zählen die Christ Church Cathedral, die Bank of Ireland, der Parlamentssitz Leinster House, Trinity College, Four Courts und die City Hall. Von Dublin aus fahren Sie über Athlone in Richtung Westen. Südlich von Athlone können Sie die Mönchssiedlung Clonmacnoise, die 548/49 vom Hl. Ciaran gegründet wurde, besichtigen. Im Besucherzentrum ist eine Sammlung von frühchristlichen Grabsteinen vom 8. bis zum 12. Jahrhundert zu bewundern - sie lagen einst flach auf den Gräbern. Abendessen und Übernachtung im Raum Lisdoonvarna. Alternativ empfehlen wir Ihnen die Übernachtung im Raum Galway.

4.Tag: Ausflug Connemara (ca. 300 km) Galway, die "Hauptstadt" des Westens und des dortigen Gaeltacht-Gebietes, ist Handelsstadt, Sitz eines katholischen Bischofs und seit den letzten Jahren auch Industriemetropole. Galway ist nicht zuletzt auch das Tor zu Connemara - Ihrem heutigen Tagesausflugsziel. Connemara verfügt über eine kahle Landschaft von eigentümlichem Reiz; ein Netz von Steinmauern durchzieht die Felder, die Küstenlinie ist gesäumt von wunderbar weißen Stränden. Während Ihrer Rundfahrt sehen Sie auch Kylemore Abbey, ein 1860 im historischen Stil gebautes Schloss, in dem heute Benediktinerinnen eine Mädchenschule führen. 5.Tag: Lisdoonvarna - Tralee/Killarney (ca. 210 km) An der Atlantikküste erheben sich über eine Strecke von 8 km Länge die Cliffs of Moher 120 - 200 m hoch aus dem Meer. Bastionsartig schieben sich die Türme aus Sandsteinplatten und Schieferton vor, um dann zu einer sacht gerundeten Bucht zurückzuweichen. Weiter geht die Fahrt in den Nordwesten der Grafschaft Clare, den das Burren Gebiet, eine etwa 160 km² große Landschaft aus kahlem Kalkstein, einnimmt. Anschließend fahren Sie über Ennis zu Irlands "Bilderbuchburg", dem Bunratty Castle. Unmittelbar hinter der Burg erstreckt sich der Bunratty Folk Park, die Nachbildung eines irischen Dorfes aus dem 19. Jahrhundert mit Gebäuden, in denen die Dinge der guten alten Zeit erstanden werden können. Über Limerick gelangen Sie schließlich nach Tralee/Killarney. Abendessen und Übernachtung.

iCH BeRATe sie GeRne. KAtjA jAstAK teL. +49 (0) 8151/775-109 e-mAIL: k.jastak@alpetour.de

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

5/27/2019 10:13:12 AM


RundReise IRLAND

9 TAGE ab€559,-

6.Tag: Ausflug Ring of Kerry (ca. 210 km) Heute fahren Sie auf einer der schönsten Küstenstraßen Europas. Entgegen dem Uhrzeigersinn folgen Sie der Straße an der zerklüfteten Küste entlang. Sie bietet traumhafte Ausblicke auf malerische Buchten und grüne Hänge. Kleine Dörfer mit kunterbunten Häusern sorgen immer wieder für Farbtupfer. Genießen Sie nach dieser beeindruckenden Rundfahrt die Natur des Killarney National Parks, dem ersten Nationalpark Irlands. Das Zentrum des Parks bildet der 1843 erbaute Herrensitz Muckross House. Bewundern Sie die Gärten oder unternehmen Sie von hier aus eine kleine Wanderung, die Sie noch einmal mit wunderschönen Aussichten belohnen wird. Abendessen und Übernachtung im Raum Tralee/Killarney.

1101 wurde der Felsen der Kirche geschenkt, die im 13. Jahrhundert eine Kapelle und einen Rundturm erbauen ließ. Anschließend oder alternativ fahren Sie weiter nach Kilkenny, wo die Möglichkeit zu einem kurzen Zwischenstopp besteht. Übernachtung im Raum Dublin. 8.Tag: Dublin - Holyhead - Hull, Fährüberfahrt nach Rotterdam/Zeebrugge (ca. 370 km) Fähre nach Holyhead und Fahrt nach Hull. CheckIn auf die Fähre nach Rotterdam/Zeebrugge. 9.Tag: Ankunft in Rotterdam/Zeebrugge, Heimreise

7.Tag: Tralee/Killarney - Rock of Cashel - Dublin (ca. 320 km) Die größte Sehenswürdigkeit des kleinen Städtchens Cashel ist der mächtige Rock of Cashel.

✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Rotterdam/Zeebrugge - Hull - Rotterdam/ Zeebrugge

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück in 2-Bett-Innenkabinen mit Du/WC

✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Holyhead - Dublin - Holyhead

✓ 6 x Halbpension (1 x Dublin, 2 x Lisdoonvarna, 2 x Tralee/Killarney, 1 x Dublin)

✓ Irisches Frühstück & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Stadtführung in Dublin 01.03.-31.10.20 3- bis 4-Sterne-Hotels

ab €

559,-

EZ-Zuschlag

ab €

180,-

Zuschlag Hotel Raum Galway

ab €

15,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPGB132

iCH BeRATe sie GeRne. KAtjA jAstAK teL. +49 (0) 8151/775-109 e-mAIL: k.jastak@alpetour.de

Untitled-4623 243

pressmind ®

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

www.alpetour.de 243

5/27/2019 10:13:30 AM


IRLAND RunDReise © fotomorgana - Fotolia

BLÜTENZAUBER IM SÜDWESTEN IRLANDS Diese Reise führt Sie in eine der schönsten Regionen Irlands. Der vom Golfstrom verwöhnte Südwesten der Insel wartet mit mediterraner Vegetation, bizarren Steilküsten und goldenen Stränden auf. Genießen Sie die Fahrt über spektakuläre Panoramastraßen und besuchen Sie romantisch gelegene Herrenhäuser und verschwenderisch blühende Gärten! Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach Hoek van Holland, Fährüberfahrt nach Harwich 2.Tag: Harwich - Holyhead - Dublin (ca. 550 km) Am frühen Morgen erreichen Sie die britische Insel und gehen in Harwich von Bord. Sie fahren nach Holyhead, von wo aus Sie am späten Nachmittag mit der Fähre nach Irland übersetzen. Abendessen und Übernachtung im Raum Dublin. 3.Tag: Dublin - Kildare - Kerry (ca. 300 km) Entdecken Sie die charmante irische Hauptstadt bei einer Stadtrundfahrt (ca. 2 Std.). Prachtvolle Fassaden im georgianischen und viktorianischen Stil mit den berühmten farbigen "Dublin Doors" prägen noch immer das Stadtbild. Zu den wich-

tigsten Sehenswürdigkeiten zählen die Christ Church Kathedral, St. Patrick`s Cathedral, die Bank of Ireland und das Trinity College. Südlich des Flusses Liffey befindet sich das bekannte Künstler- und Vergnügungsviertel Temple Bar. Gegen Mittag verlassen Sie Dublin und fahren nach Kildare. Auf dem Gelände des Nationalgestütes können Sie nicht nur alles über die Pferdezucht erfahren, sondern auch die weltberühmten Japanischen Gärten von Kildare besuchen. Anschließend fahren Sie in den Südwesten Irlands, in die Grafschaft Kerry, wo Sie die nächsten drei Tage verbringen werden. Abendessen und Übernachtung im Raum Tralee/Killarney. 4.Tag: Ausflug Ring of Kerry - Killarney National Park (ca. 210 km) Sie umrunden heute den Ring of Kerry, eine der schönsten Küstenstraßen Europas. Entgegen dem

Uhrzeigersinn folgen Sie der Straße an der zerklüfteten Küste entlang, die traumhafte Ausblicke auf malerische Buchten und grüne Hänge bietet. Kleine Dörfer mit kunterbunten Häusern sorgen immer wieder für Farbtupfer. Genießen Sie am Nachmittag die Natur des Killarney National Parks, dem ersten Nationalpark Irlands. Sie können den viktorianischen Herrensitz Muckross House & Garden besuchen sowie eine kleine Wanderung zum Torc Wasserfall unternehmen. 5.Tag: Ausflug Dingle (ca. 180 km) Von Tralee aus geht es zur Halbinsel Dingle, die mit ihren rauen Küsten, Sandstränden und einer beeindruckenden Zahl an prähistorischen Monumenten zu einer der attraktivsten Gegenden Irlands zählt. Ihre Rundfahrt beginnt im freundlichen, kleinen Städtchen Dingle, dessen größte Attraktion ein in der Bucht lebender, handzahmer Delphin ist. Ein weiterer Stopp lohnt sich an der gut erhaltenen Klippenfestung Dunbeg Fort. Vom Kap Slea Head im Westen sehen Sie die atemberaubenden Blasket Islands. 6.Tag: Tralee/Killarney - Glengarriff - Bantry House - Cork (ca. 210 km) Über Kenmare fahren Sie heute weiter nach Glengarriff. Hier können Sie mit kleinen Fischerbooten zur Blumeninsel Garinish Island übersetzen, deren faszinierende Gartenanlagen Pfl anzenliebhabern auf der ganzen Welt bekannt sind. Der Golfstrom lässt hier seltene Pflanzen gedeihen, bietet aber auch bedrohten Tierarten Lebensraum. In der Bucht von Bantry besteht die Möglichkeit zum Besuch von Bantry House mit seinem prachtvollen Park. Die sogenannte Himmelstreppe führt zu italienisch anmutenden Terrassen mit traumhaftem Blick auf das Herrenhaus und die Bucht. Anschließend fahren Sie zu Ihrem Hotel im Raum Cork.

244 alpetour - Der Paketer

Untitled-4629 244

pressmind ®

iCH BeRATe sie GeRne. KAtjA jAstAK teL. +49 (0) 8151/775-109 e-mAIL: k.jastak@alpetour.de

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

5/27/2019 10:13:49 AM


RundReise IRLAND © fotomorgana - Fotolia

9 TAGE ab€589,Verlängerungstag: Glengarriff - Mizen Head Kinsale - Cork (ca. 210 km) Heute erreichen Sie den südwestlichsten Punkt der irischen Insel: Mizen Head. Die steilen, sturmumtosten Klippen sind ein Muss für jeden Irlandfan. Über eine felsige Kluft führt eine Hängebrücke zum Leuchtturm und zum Besucherzentrum. An der Südküste entlang kommen Sie nach Kinsale, in eine der schönsten Kleinstädte des Landes. Die engen Gassen mit ihren bunten Häusern und den malerischen Hafen erkunden Sie am besten zu Fuß. Abendessen und Übernachtung im Raum Cork. 7.Tag: Cork - Rock of Cashel - Wexford (ca. 220 km) Am Morgen haben Sie noch etwas Zeit, die "Wasserstadt" Cork mit ihren Brücken und Kais zu erkunden. Besuchen Sie den Old English Market, einen der größten und überdachten Gemüsemärkte Europas. In der nahegelegenen Midleton Distillery besteht die Möglichkeit, an einer Führung teilzunehmen und den irischen Whiskey zu verkosten. Anschließend fahren Sie zum kleinen Ort Cashel. Das Highlight dieses verträumten Dorfes ist der be-

rühmte Rock of Cashel. Diese von der Natur geschaffene Festung war einst Sitz und Symbol der Großkönige von Munster. Im Jahre 1101 übergab man sie an die Kirche, die hier einige Jahre später die schönste romanische Kirche Irlands weihte. Abendessen und Übernachtung im Raum Wexford. 8.Tag: Wexford - Rosslare - Fishguard/Pembroke Harwich, Fährüberfahrt nach Hoek van Holland (ca. 560 km) Sie verlassen Irland mit der Fähre nach Großbritannien. Durch Wales und Südengland kommen Sie nach Harwich, wo am späten Abend Ihre Nachtfähre zurück zum europäischen Festland ablegt. 9.Tag: Ankunft in Hoek van Holland, Heimreise

✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Hoek van Holland - Harwich - Hoek van Holland

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück in 2-Bett-Innenkabinen mit Du/WC

✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Holyhead - Dublin und Rosslare - Fishguard/ Pembroke

✓ 6 x Halbpension (1 x Dublin, 3 x Tralee/ Killarney, 1 x Cork, 1 x Wexford)

✓ Irisches Frühstück & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Stadtführung in Dublin 01.04.-31.10.20 3- bis 4-Sterne-Hotels

ab € 589,-

EZ-Zuschlag

ab €

188,-

Verlängerungstag Glengarriff

ab €

69,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPGB134

iCH BeRATe sie GeRne. KAtjA jAstAK teL. +49 (0) 8151/775-109 e-mAIL: k.jastak@alpetour.de

Untitled-4635 245

pressmind ®

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

www.alpetour.de 245

5/27/2019 10:14:09 AM


IRLAND RunDReise

A TASTE OF IRELAND - GUINNESS, WHISKEY UND IRISH COFFEE Erleben Sie die Bilderbuchinsel Irland mit ihren grünen Wiesen, lebhaften Städten, dramatischen Klippen und bunter Blütenpracht. Probieren Sie das Guinness, verkosten Sie den guten Tropfen eines irischen Whiskeys und runden Sie den Tag mit einem Irish Coffee ab. A Taste of Ireland - eine Reise zu landschaftlichen und kulinarischen Köstlichkeiten. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach Rotterdam/Zeebrugge, Fährüberfahrt nach Hull 2.Tag: Hull - Chester - Dublin (ca. 370 km) Nach einem üppigen Frühstück an Bord verlassen Sie die Fähre und fahren vorbei am mittelalterlichen Chester. Je nach Fährzeit können Sie in Nord-Wales noch einen kurzen Stopp am Bahnhof mit dem längsten Namen einlegen. Mit insgesamt 58 Buchstaben hat das Dorf, das kurz Llanfairpw genannt wird, den längsten Ortsnamen Europas. Von Holyhead aus setzen Sie nach Dublin über, wo es heißt "Cead mile failte“. Abendessen und Übernachtung im Raum Dublin.

3.Tag: Dublin - Kildare - Kerry (ca. 300 km) Entdecken Sie die charmante irische Hauptstadt bei einer Stadtrundfahrt (ca. 2 Std.). Prachtvolle Fassaden im georgianischen und viktorianischen Stil mit den berühmten farbigen "Dublin Doors" prägen noch immer das Stadtbild. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten zählen die Christ Church Kathedral, St. Patrick`s Cathedral, die Bank of Ireland und das Trinity College. Südlich des Flusses Liffey befi ndet sich das bekannte Künstler- und Vergnügungsviertel Temple Bar. Gegen Mittag verlassen Sie Dublin und fahren nach Kildare. Auf dem Gelände des Nationalgestütes können Sie nicht nur alles über die Pferdezucht erfahren, sondern auch die weltberühmten Japanischen Gärten von Kildare besuchen. Anschließend fahren Sie in den Südwesten Irlands, in die Grafschaft Kerry, wo Sie die nächsten Tage ver-

bringen werden. Abendessen und Übernachtung im Raum Tralee/Killarney. 4.Tag: Ausflug Ring of Kerry und Irish Coffee (ca. 210 km) Heute fahren Sie auf einer der schönsten Küstenstraßen Europas. Entgegen dem Uhrzeigersinn folgen Sie der Straße an der zerklüfteten Küste entlang. Sie bietet traumhafte Ausblicke auf malerische Buchten und grüne Hänge. Kleine Dörfer mit kunterbunten Häusern sorgen immer wieder für Farbtupfer. Genießen Sie nach dieser beeindruckenden Rundfahrt die Natur des Killarney National Parks, dem ersten Nationalpark Irlands. Das Zentrum des Parks bildet der 1843 erbaute Herrensitz Muckross House. Bewundern Sie die Gärten oder unternehmen Sie von hier aus eine kleine Wanderung, die Sie noch einmal mit wunderschönen Aussichten belohnen wird. In einem typisch irischen Pub runden Sie den Tag mit einem leckeren Irish Coffee oder Guinness ab. Abendessen und Übernachtung im Raum Tralee/Killarney. 5.Tag: Kerry - Whiskey - Waterford (ca. 240 km) Sie fahren heute in die "Wasserstadt" Cork mit ihren Brücken und Kais. Besuchen Sie den Old English Market, einen der größten und überdachten Gemüsemärkte Europas. In der nahegelegenen Midleton Distillery ist eine Führung für Sie reserviert, und eine Probe des irischen Whiskey steht zur Verkostung bereit. Sie fahren weiter nach Waterford. Abendessen und Übernachtung.

246 alpetour - Der Paketer

Untitled-4641 246

pressmind ®

iCH BeRATe sie GeRne. KAtjA jAstAK teL. +49 (0) 8151/775-109 e-mAIL: k.jastak@alpetour.de

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

5/27/2019 10:14:30 AM


RundReise IRLAND

NEU

6.Tag: Waterford - Glendalough - Powerscourt Estate - Guinness - Dublin (ca. 180 km) Auf dem Weg zurück nach Dublin können Sie heute die Schönheit der Wicklow Mountains näher kennen lernen. Eingebettet in einem Tal lädt zunächst die Klostersiedlung Glendalough zur Besichtigung ein. Danach geht es weiter zum Powerscourt Estate, welches wunderschöne Gärten und ein sensationelles Anwesen beherbergt. Nicht weit entfernt können Sie den mit 121 m größten und zugleich spektakulären Wasserfall bestaunen. Alternativ fahren Sie nach Kilkenny. Farbige Häuser, urige Pubs, verwinkelte Gassen und ein gut erhaltener mittelalterlicher Stadtkern - Kilkenny ist Irland wie aus dem Bilderbuch. Bummeln Sie durch die historischen Gassen der Stadt, schauen Sie im Kilkenny Design Centre den Gold- und Silberschmieden über die Schulter oder besichtigen Sie das Kilkenny Castle, eine normannische Festung

8 TAGE ab€509,-

aus dem 12. Jahrhundert, die heute neben antikem Mobiliar auch eine der bedeutendsten Galerien für zeitgenössische Kunst in Irland beherbergt. Am Nachmittag fahren Sie nach Dublin. Sie können das Guinness Storehouse besichtigen und das typisch schwarze Bier verkosten. Abendessen und Übernachtung im Raum Dublin. 7.Tag: Dublin - Holyhead - Hull, Fährüberfahrt nach Rotterdam/Zeebrugge (ca. 370 km) Am Morgen heißt es Abschied nehmen von der grünen Insel. Eine ca. 3,5-stündige Fährüberfahrt bringt Sie über die Irische See nach Wales. Quer durch England erreichen Sie am Abend Hull und fahren über Nacht mit der Fähre zurück auf das europäische Festland. 8.Tag: Ankunft in Rotterdam/Zeebrugge, Heimreise

✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Rotterdam/Zeebrugge - Hull - Rotterdam/ Zeebrugge

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück in 2-Bett-Innenkabinen mit Du/WC

✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Holyhead - Dublin - Holyhead

✓ 5 x Halbpension (1 x Dublin, 2 x Kerry, 1 x Waterford, 1 x Dublin)

✓ Irisches Frühstück & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Stadtführung in Dublin ✓ 1 x Irish Coffee ✓ Eintritt und Führung Jameson Distillery Midleton

✓ Eintritt Guinness Store House inkl. 1 Pint 01.03.-31.10.20 3- bis 4-Sterne-Hotels

ab €

509,-

EZ-Zuschlag

ab €

155,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPGB170

iCH BeRATe sie GeRne. KAtjA jAstAK teL. +49 (0) 8151/775-109 e-mAIL: k.jastak@alpetour.de

Untitled-4647 247

pressmind ®

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

www.alpetour.de 247

5/27/2019 10:14:49 AM


IRLAND NORDIRLAND

MYSTISCH & GRÜN - IRLANDS SCHÖNER NORDEN Der Norden der irischen Insel ist ein wahres Paradies für Naturfreunde. Die unberührte und facettenreiche Landschaft zeigt sich immer wieder von einer neuen Seite. Die schroffen Küsten im Nordosten der Insel sind ebenso romantisch wie die Moorlandschaft Connemaras mit ihren Seen. Am Giant`s Causeway fällt es leicht, an Riesen zu glauben, und in Donegal würde es nicht verwundern, wenn plötzlich Feen auftauchen. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach Amsterdam/Ijmuiden, Fährüberfahrt nach Newcastle 2.Tag: Newcastle - Cairnryan - Belfast (ca. 270 km) Nach dem Frühstück an Bord fahren Sie durch Nordengland nach Cairnryan. Fährüberfahrt nach Belfast. Abendessen und Übernachtung im Raum Belfast. 3.Tag: Belfast - Antrim Coast - Letterkenny (ca. 210 km) Auf einer kurzen Stadtrundfahrt (ca. 2 Std.) durch Belfast entdecken Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten wie Belfast City Hall, das Ulster Muse-

248 alpetour - Der Paketer

Untitled-1188 248

PRESSMIND ®

um und die Botanic Gardens. Anschließend fahren Sie an die Antrim Coast mit ihrer atemberaubenden zerklüfteten Küstenlinie im Nordosten der irischen Insel. Sie können die Old Bushmills Distillery besichtigen und an einer Whiskey Probe teilnehmen, bevor Sie ein weiteres Highlight Ihrer Rundreise erreichen: den berühmten Giant's Causeway. Die bekannteste Legende dieser Felsformationen mit ihren aus dem Meer ragenden Basaltsäulen besagt, dass der Riese Finn MacCoole einen Damm über das Meer bauen wollte, um zu seiner Geliebten zu gelangen. Weitere Hintergründe erfahren Sie im interaktiven Besucherzentrum. Auf Ihrem Weg nach Letterkenny verlassen Sie fast unbemerkt den britischen Teil Nordirlands und passieren die Grenze zur Republik Irland. Abendessen und Übernachtung im Raum Letterkenny.

4.Tag: Letterkenny - Glenveagh National Park Ballina/Castlebar (ca. 260 km) Ihr erstes Ziel heute ist der Glenveagh National Park mit seiner einmaligen Berg- und Moorlandschaft. Der Eingang zum Nationalpark sowie ein interessantes Besucherzentrum befinden sich am Nordufer des Lough Beagh. Über Adara mit seinen zahlreichen Tweedgeschäften kommen Sie in das kleine Marktstädtchen Donegal. An der Atlantikküste entlang führt Sie Ihr Weg dann weiter ins sogenannte "Yeats Country". Die Gegend um Sligo war nicht nur Heimat des Dichters und Literaturnobelpreisträgers W.B.Yeats sondern auch dessen Inspiration. Abendessen und Übernachtung im Raum Ballina/Castlebar. 5.Tag: Ausflug Connemara (ca. 250 km) Heute erleben Sie eine der ursprünglichsten Landschaften Irlands. Connemara ist einerseits geprägt von kargen Hochebenen und einem wildromantischen Gebirgspanorama, andererseits von blühenden Wiesen und einer ausgeprägten Küstenlinie mit zum Teil norwegisch anmutenden Fjorden. Am Ufer des Lough Kylemore können Sie den imposanten Herrensitz Kylemore Abbey besichtigen. Das von einem englischen Großindustriellen für seine Frau errichtete Schloss beherbergt heute eine Mädchenschule. Der Weg führt Sie anschließend in die kleine Stadt Clifden, die von der Bergkette Twelve Bens eingerahmt wird. Etwas größer und lebhafter ist die charmante Universitätsstadt Galway mit ihren Boutiquen, Gallerien und Cafés.

ICH BERATE SIE GERNE. KATJA JASTAK TEL. +49 (0) 8151/775-109 E-MAIL: k.jastak@alpetour.de

- MACHT MEDIEN EINFACH. MEHRFACH. - HTTP:// WWW.PRESSMIND.DE

5/27/2019 10:15:06 AM


NORDIRLAND IRLAND

8 TAGE ab€499,-

6.Tag: Ballina/Castlebar - Dublin (ca. 240 km) Am Morgen brechen Sie gen Osten auf und erreichen gegen Mittag Dublin. Entdecken Sie die Hauptstadt der irischen Republik bei einer Stadtrundfahrt (ca. 3 Std.). Trinity College, O`Conell Street, Temple Bar, Dublin Castle und die Halfpenny Bridge sind die schönsten Sehenswürdigkeiten. Anschließend Zeit zur freien Verfügung. Im Guinness Store House zum Beispiel lernen Sie nicht nur Geschichte und Herstellungsprozess des bekannten irischen Biers kennen; über den Dächern Dublins können Sie das gute Porterbier auch selbst verkosten. Abendessen und Übernachtung im Raum Dublin. Verlängerungstag: Ausflug Brú na Bóinne Howth (ca. 125 km) Bei einem Ausflug in das nördliche Umland von Dublin können Sie eine Zeitreise in die Jungsteinzeit antreten. Im Flusstal Brú na Bóinne liegen die fast 5.000 Jahre alten Ganggräber Newgrange und Knowth. Sie gelten als ältestes Sonnenobservatorium der Welt und wurden 1993 zum Welterbe der UNESCO erklärt. Es erwartet Sie ein beeindruckender Ausflug in die mystische Welt unserer Vorfahren! Legen Sie auf Ihrem Rückweg nach Süden einen Stopp auf der Halbinsel Howth ein. Von der Anhöhe Howth Head bietet sich ein wunderschöner Ausblick auf die Dubliner Bucht mit den Wicklow Mountains im Hintergrund sowie das am Morgen besuchte Boyne Tal.

7.Tag: Dublin - Holyhead - Hull, Fährüberfahrt nach Rotterdam/Zeebrugge (ca. 370 km) Sie verlassen Irland mit der Fähre nach Holyhead. Anschließend Fahrt nach Hull, wo Sie am späten Nachmittag auf Ihre Fähre zurück zum Kontinent einchecken. Genießen Sie noch einmal die Annehmlichkeiten dieser Mini-Kreuzfahrt. 8.Tag: Ankunft in Rotterdam/Zeebrugge, Heimreise

✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Amsterdam/Ijmuiden - Newcastle und Hull - Rotterdam/Zeebrugge

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück in 2-Bett-Innenkabinen mit Du/WC

MEIN TIPP FÜR SIE Verlängern Sie Ihren Aufenthalt in Belfast um einen Tag! In der interaktiven Titanic Belfast® Ausstellung erleben Sie die Geschichte des weltbekannten Cruise Liners anhand von Klängen, Gerüchen und anderen Spezial-Effekten hautnah! Lassen Sie Ihren Tag dann bei einem Ale im traditionellen Pub "The Crown Liquor Saloon" ausklingen - ein echter Geheimtipp: voller CharakterundLeben!

Ihre Katja Jastak

ICH BERATE SIE GERNE. KATJA JASTAK TEL. +49 (0) 8151/775-109 E-MAIL: k.jastak@alpetour.de

Untitled-1194 249

PRESSMIND ®

- MACHT MEDIEN EINFACH. MEHRFACH. - HTTP:// WWW.PRESSMIND.DE

✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Cairnryan - Belfast und Dublin - Holyhead

✓ 5 x Halbpension (1 x Belfast, 1 x Letterkenny, 2 x Ballina/Castlebar, 1 x Dublin)

✓ Irisches Frühstück & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Stadtführung in Belfast ✓ Stadtführung in Dublin 01.03.-31.10.20 3- bis 4-Sterne-Hotels

ab €

499,-

EZ-Zuschlag

ab €

144,-

Verlängerungstag Belfast

ab €

67,-

Verlängerungstag Dublin

ab € 79,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPGB131

www.alpetour.de 249

5/27/2019 10:15:24 AM


IRLAND RunDReise © Patryk Kosmider - Fotolia

GROSSE IRLANDRUNDREISE: GIANT´S CAUSEWAY, CONNEMARA - RING OF KERRY Die vom milden Golfstrom geprägte Vegetation scheint fast verschwenderisch; jahrtausendealte Mauern und Kirchenruinen zeugen von einer langen, ereignisreichen Geschichte und lebenslustige Iren sind stets zu einem Plausch aufgelegt. Entdecken Sie die schönsten Orte und spannendsten Sehenswürdigkeiten der smaragdgrünen Insel im Atlantik - über alle Grenzen hinaus!

2.Tag: Hull - Chester - Dublin (ca. 370 km) Fahrt durch Nordengland und Wales nach Holyhead. Unterwegs lohnt ein kurzer Besuch in der historischen Stadt Chester mit ihrem berühmten Altstadtkern. Am späten Nachmittag Fährüberfahrt nach Dublin. Abendessen und Übernachtung.

4.Tag: Belfast - Letterkenny (ca. 190 km) Am Morgen unternehmen Sie eine kurze Stadtrundfahrt (ca. 2 Std.) durch Belfast. Lernen Sie die Belfast City Hall, das Ulster Museum und die Botanic Gardens kennen. Anschließend fahren Sie zum Giant’s Causeway. Die spektakuläre Formation aus ca. 40.000 Basaltsäulen aus erstarrtem vulkanischen Gestein ist UNESCO Welterbestätte. Ebenfalls lohnenswert ist der Besuch der nahegelegenen Bushmills Distillery. Übernachtung im Raum Letterkenny.

3.Tag: Dublin - Belfast (ca. 190 km) Der Tag beginnt mit einer Stadtrundfahrt (ca. 2 Std.) durch Dublin. Sie sehen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie St. Patricks Cathedral und Halfpenny Bridge. Am Nachmittag heisst es "Willkommen in Nordirland!" Übernachtung im Raum Belfast.

5.Tag: Letterkenny - Donegal - Sligo (ca. 250 km) Heute sehen Sie einmal mehr die spektakuläre Kulisse der Küstenlandschaft Nordirlands. In dem kleinen Marktstädtchen Donegal können Sie einen Stadtbummel unternehmen. Anschließend führt die Fahrt ins Yeats Country nach Sligo, wo der irische

Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach Rotterdam/Zeebrugge, Fährüberfahrt nach Hull

Dichter W.B. Yeats geboren wurde. Nördlich der Stadt liegt der markante Tafelberg Benbulben. Abendessen und Übernachtung im Raum Sligo. 6.Tag: Sligo - Connemara - Galway/ Lisdoonvarna (ca. 300 km) Connemara beeindruckt mit ursprünglicher Natur, fischreichen Seen und malerischen Küsten. In Leenane gibt das Schaf- und Wollmuseum Einblick in die Bedeutung der Schafhaltung und Wollindustrie. Kylemore Abbey, ein im Jahr 1860 erbautes Herrenhaus mit botanischem Garten, lädt zum Verweilen ein. Über Clifden, Zentrum der Region, erreichen Sie Ihr Tagesziel im Raum Galway/Lisdoonvarna. Abendessen und Übernachtung. 7.Tag: Galway/Lisdoonvarna - Cliffs of Moher Tralee/Killarney (ca. 195 km) Heute erleben Sie die weltberühmten Cliffs of Moher an der Atlantikküste. Über eine Strecke von 8 km erheben sich diese 120 - 200 m hoch aus dem Meer. Über Limerick gelangen Sie nach Tralee, der lebhaften Hauptstadt der Grafschaft Kerry. Übernachtung im Raum Tralee/Killarney. 8.Tag: Ausflug Ring of Kerry oder Halbinsel Dingle (ca. 210 km) Heute steht der weltberühmte Ring of Kerry auf dem Programm. Die Strecke gilt als eine der landschaftlich schönsten und beeindruckendsten Routen Westeuropas. Sie umzieht die Halbinsel Iveragh etwa dem Küstenverlauf entsprechend. Auf dem Rückweg fahren Sie nach Killarney. Der 1843 erbaute Herrensitz Muckross House bildet das Zentrum des Killarney Nationalparks, dem ersten Nationalpark Irlands.

250 alpetour - Der Paketer

Untitled-220 250

pressmind ®

iCH BeRATe sie GeRne. KAtjA jAstAK teL. +49 (0) 8151/775-109 e-mAIL: k.jastak@alpetour.de

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

5/27/2019 10:15:48 AM


RundReise IRLAND © Patryk Kosmider - Fotolia

12 TAGE ab€778,-

Alternativ fahren Sie auf die Halbinsel Dingle, die mit wilden Küsten, goldgelben Sandstränden und verträumten Orten bezaubert. Sehenswert ist u.a. das Gallarus Oratory. Das aus Stein gebaute Gebetshaus in Form eines umgekippten Bootes ist über 1000 Jahre alt und lässt noch immer keinen Regen ein. 9.Tag: Tralee/Killarney - Waterford/Wexford (ca. 250 km) Nach dem Frühstück fahren Sie über Ballyvourney nach Cork, vor dessen Toren sich das sagenumwobene Blarney Castle befindet. Der Legende nach verleiht der Blarney Stone Redsamkeit, wenn man ihn kopfüber küsst. Weiter westlich thront der mächtige Rock of Cashel, eine ehemalige Klostersiedlung, auf einem Kalksteinfelsen weit sichtbar in der Landschaft. Übernachtung im Raum Waterford/Wexford.

10.Tag: Waterford/Wexford - Dublin (ca. 170 km) Auf Ihrem Rückweg nach Dublin empfehlen wir einen Stopp bei der Klostersiedlung Glendalough, die romantisch in einem Tal der Wicklow Mountains liegt. Vom heiligen Kevin im 6. Jahrhundert gegründet erwarb das Kloster Bedeutung als Ort der Gelehrsamkeit über die Grenzen Irlands hinaus. Am Nachmittag erreichen Sie Dublin. Schlendern Sie noch einmal durch die Straßen, um Souvenirs zu kaufen und erleben die irische Herzlichkeit der Menschen. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. 11.Tag: Dublin - Holyhead - Hull, Fährüberfahrt nach Rotterdam/Zeebrugge (ca. 370 km) Am frühen Morgen nehmen Sie die Fähre nach Holyhead und fahren zurück nach Hull. Check-In auf ein modernes Fährschiff nach Rotterdam/Zeebrugge. Möglichkeit zum Abendessen an Bord. 12.Tag: Ankunft in Rotterdam/Zeebrugge, Heimreise

✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Rotterdam/Zeebrugge - Hull - Rotterdam/ Zeebrugge

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück in 2-Bett-Innenkabinen mit Du/WC

✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Holyhead - Dublin - Holyhead

✓ 9 x Halbpension (1 x Dublin, 1 x Belfast, 1 x Letterkenny, 1 x Sligo, 1 x Galway/ Lisdoonvarna, 2 x Tralee/Killarney, 1 x Waterford/Wexford, 1 x Dublin)

✓ Irisches Frühstück & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Stadtführung in Dublin ✓ Stadtführung in Belfast 01.03.-31.10.20 3- bis 4-Sterne-Hotels

ab € 778,-

EZ-Zuschlag

ab €

260,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPGB133

iCH BeRATe sie GeRne. KAtjA jAstAK teL. +49 (0) 8151/775-109 e-mAIL: k.jastak@alpetour.de

Untitled-4656 251

pressmind ®

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

www.alpetour.de

251

5/27/2019 10:16:09 AM


SKANDINAVIEN

WIR BERATEN SIE GERNE! Katja Jastak Dipl. Verkehrswirtschaftlerin Tel.: +49 (0) 8151-775-109 Fax: +49 (0) 8151-775-23-109 E-Mail: k.jastak@alpetour.de Johanna Menz B.A. Tourismusmanagement Tel.: +49 (0) 8151-775-119 Fax: +49 (0) 8151-775-23-119 E-Mail: j.menz@alpetour.de Tatiana Kins B.A. Tourismusmanagement Tel.: +49 (0) 8151-775-100 Fax: +49 (0) 8151-775-23-100 E-Mail: t.kins@alpetour.de

ď ‘

Johanna Menz, Katja Jastak, Tatia

na Kins

252 alpetour - Der Paketer

Alpetour_So20_Einstiegsseiten.indd 252

WIR BERATEN SIE GERNE.

TEL. +49 (0) 8151/775-119

21.05.19 14:05


SKANDINAVIEN

UNSERE SKANDINAVIEN REISEN IM ÜBERBLICK Fjordnorwegen - Land der Fjorde ...................... 8 Fjordnorwegen – Wunderwelt der Fjorde ........... 7 Helsinki – Kurztrip mit Finnlines ......................... 5 Nordkap - über Schweden ............................ 13 Nordkap & Lofoten - über Finnland ................. 12 Norwegen - kulinarische Rundreise ................... 8 Oslo - Mini-Cruise.......................................... 3 Schweden - Malmö........................................ 5 Skandinavische Hauptstädte ............................ 7 Skandinavisches Potpourri ............................... 6 Südfinnland – Rundreise .................................. 7 Südnorwegen – Telemark ................................ 7

Tage .............. 268 Tage .............. NEU 266 Tage .............. 258 Tage .............. 274 Tage .............. 272 Tage .............. 270 Tage .............. 259 Tage .............. 263 Tage .............. 256 Tage .............. 261 Tage .............. 276 Tage .............. NEU 264

NACH SKANDINAVIEN  FLUGREISEN Unsere Flugreisen nach Skandinavien finden Sie in unserem Flugreisenkatalog ab Seite 55.

WIR BERATEN SIE GERNE.

Alpetour_So20_Einstiegsseiten.indd 253

E-MAIL: skandinavien@alpetour.de

www.alpetour.de 253

21.05.19 14:05


SKANDINAVIEN PROGRAMMBAUSTEINE

MAHLZEITEN AUF DEN FÄHREN - Abendessen auf der Fähre Kiel-Oslo p.P. und Strecke ab .............. € - Abendessen auf der Fähre Kiel-Göteborg inkl. Bier, Wein und Softdrinks p.P. und Strecke ab ................................................. € - Abendessen auf der Fähre Oslo-Frederikshavn p.P. und Strecke ...... € - Abendessen auf der Fähre Oslo-Kopenhagen p.P. und Strecke ab . € - Abendessen auf der Fähre Stockholm-Turku inkl. Bier, Wein, Softdrinks, Milch, Wasser, Tee und Kaffee p.P. und Strecke ........... € - Abendessen auf der Fähre Stockholm-Helsinki inkl. Bier, Wein, Softdrinks, Milch, Wasser, Tee und Kaffee p.P. und Strecke ........... € - Abendessen auf der Fähre Stavanger/Hirtshals-Bergen inkl. Bier, Wein, Softdrinks, Milch, Wasser, Tee und Kaffee p.P. und Strecke .. € - Abendessen auf der Fähre Trelleborg-Travemünde p.P. und Strecke ab . €

DÄNEMARK

-

39,36,42,39,-

- Stadtführung in Helsinki (ca. 2 Std.) pauschal ab ........................ € 222,- Suomenlinna Festung, Helsinki Führung über die Insel p.P. ...................................................... € 13,Führung über die Insel und Eintritt Soumenlinna Museum p.P. ......... € 17,- Eintritt Finnisches Nationalmuseum in Helsinki p.P. ....................... € 9,-

36,-

NORWEGEN

37,41,29,-

Stadtführung in Kopenhagen (ca. 3 Std.) pauschal ab.................. € 299,Stadtführung in Aarhus (ca. 2 Std./max. 25 Pers.) pauschal ab..... € 299,Ganztägige Reiseleitung Bornholm (ca. 6 Std.) pauschal ab ......... € 312,Hafenkanalrundfahrt Kopenhagen p.P. ...................................... € 14,Eintritt Dänisches Nationalmuseum p.P. ................................... Eintritt frei Eintritt Schloss Amalienborg (Museum) p.P. ................................. € 13,50 Eintritt Schloss Christiansborg p.P. ab ........................................ € 13,50 Eintritt Schloss, Garten und Museum Egeskov p.P. ab ................... € 27,50 Eintritt Schloss Rosenborg p.P. .................................................. € 13,Eintritt Tivoli p.P. .................................................................... € 17,Eintritt Louisiana Museum of Modern Art p.P. .............................. € 18,Eintritt Carlsbergbrauerei inkl. 2 Kostproben p.P. ......................... € 15,Eintritt Carlsbergbrauerei inkl. Führung und 2 Kostproben p.P. ........ € 25,-

254 alpetour - Der Paketer

Alpetour_So20_Einstiegsseiten.indd 254

WIR BERATEN SIE GERNE.

FINNLAND

OSLO -

Stadtführung in Oslo (ca. 3 Std.) pauschal ab ............................ € Eintritt Fram-Museum p.P. ........................................................ € Eintritt Kon-Tiki-Museum p.P. ..................................................... € Eintritt Nobel Friedenszentrum p.P. ............................................ € Eintritt Wikingerschiff-Museum p.P. ............................................ € Eintritt Norsk Folkemuseum p.P. ................................................ € Eintritt Holmenkollen-Schanze inkl. Skimuseum p.P. ....................... € Eintritt Munch Museum, Oslo p.P. ............................................. € Eintritt und Führung Königsschloss p.P. ....................................... € Eintritt Festung Akershus p.P. .................................................... € Eintritt und Führung Oper p.P. .................................................. €

334,9,9,10,50 6,50 12,14,8,18,50 7,15,-

FJORDNORWEGEN -

Stadtführung in Bergen (ca. 2 Std.) pauschal ab ......................... € Stadtführung in Stavanger (ca. 2 Std.) pauschal ab ..................... € Schifffahrt auf dem Lysefjord inkl. Preikestolen (ca. 3 Std.) p.P. ....... € Schifffahrt auf dem Hardangerfjord (ca. 8 Std.) p.P. .................... € Schifffahrt auf dem Geirangerfjord (Geiranger-Hellesylt oder zurück) p.P. ab................................................................................ €

175,299,58,65,47,-

TEL. +49 (0) 8151/775-119

24.05.19 14:54


PROGRAMMBAUSTEINE SKANDINAVIEN

- Schifffahrt auf dem Geirangerfjord (Geiranger–Ålesund oder zurück) p.P. .................................................................................... € 63,- Schifffahrt auf dem Hjørundfjord (Øye–Ålesund oder zurück) p.P. .... € 45,- Schifffahrt auf dem Sognefjord: (Flåm–Gudvangen oder zurück) p.P. ab . € 48,- Fahrt mit dem Troll-Shuttle zum Briksdal Gletscher p.P. ................... € 24,- Trollzugfahrt in Eidfjord (ca. 55 Min.) p.P. .................................. € 12,- Fahrt mit der Flåmbahn und der Bergenbahn (Flåm-Myrdal-Voss) p.P. ab € 57,- Fahrt mit der Flåmbahn (Flåm-Myrdal-Flåm) Okt.-Apr. p.P. .............. € 51,- Fahrt mit der Flåmbahn (Flåm-Myrdal-Flåm) Mai-Sept. p.P. ............. € 57,- Standseilbahnfahrt auf den Fløyen/Bergen p.P............................ € 12,50 - Berg- und Talfahrt mit dem Loen Skylift p.P. ab ............................ € 55,- Eintritt Hardangervidda Naturzentrum in Eidfjord p.P. ................... € 11,- Eintritt Ölmuseum Stavanger p.P. .............................................. € 16,- Eintritt Fjordcenter Geiranger p.P. ............................................. € 14,- Eintritt Jugendstil-Center in Ålesund p.P. ...................................... € 9,- Eintritt norwegisches Gletschermuseum & Ullveit-Moe-Klimazentrum in Fjærland p.P. .................................................................... € 9,50 - Eintritt Wildlachs-Center in Lærdal p.P. ...................................... € 9,- Besichtigung und Verkostung einer Cider-Farm am Hardangerfjord ...............................................................auf Anfrage - Eintritt Hardanger-Folkemuseum p.P. .......................................... € 12,- Eintritt Stabkirche Røldal p.P. ................................................... € 8,50 - Maut zum Geiranger-Skywalk Dalsnibba pauschal ab ................. € 193,NORDNORWEGEN UND NORDKAP -

Stadtführung in Trondheim (ca. 2 Std.) pauschal ab ..................... € 268,Stadtführung in Røros (ca. 1,5 Std.) p.P. .................................... € 14,Kulinarische Stadtführung in Røros p.P. ...................................... € 49,Reiseleitung auf den Lofoten (ca. 4 Std.) pauschal ab................... € 395,-

WIR BERATEN SIE GERNE.

Alpetour_So20_Einstiegsseiten.indd 255

E-MAIL: skandinavien@alpetour.de

-

Eintritt Eismeerkathedrale Tromsø p.P. ........................................ € Eintritt Nordkaphallen p.P. ...................................................... € Eintritt Nordkaphallen inkl. ein Glas Sekt p.P. ............................. € Eintritt und Führung Røros Museum p.P. ab ................................. € Besichtigung und Verkostung Brauerei Tromsø p.P. ....................... € Eintritt Lofoten Wikingermuseum p.P. ......................................... € Eintritt Lofoten Wikingermuseum inkl. Mittagessen (Wikingereintopf) p.P. ab .€ Eintritt Hurtigruten-Museum in Stokmarknes p.P............................. € King Crab Experience am Nordkap inkl. Abendessen .................. € Eintritt Alta Musum p.P. ........................................................... € Walsafari Andenes (inkl. Eintritt und Führung im Wal Center) p.P. ab .. € Ganztägiger Ausflug mit Schifffahrt auf den Lofoten und Besuch einer Ziegenfarm inkl. Abendessen (3-Gang-Menu) ............................. €

7,38,42,11,27,17,35,10,43,12,50 115,153,-

TELEMARK - Eintritt und Führung Porsgrunn Porzellanfabrik p.P. ........................ € 10,inkl. Mittagessen (1 Gang) p.P. ............................................... € 22,- Eintritt und Führung Brekkeparken Freilichtmuseum Skien p.P. .......... € 10,- Eintritt und Führung Brekkeparken Freilichtmuseum Skien inkl. Mittagessen (Suppe und hausgemachtes Brot) p.P. ....................... € 22,- Fahrt auf dem Telemarkskanal p.P. ab ....................................... € 76,- Fahrten mit dem Postschiff ..................................................auf Anfrage - Eintritt Stabkirche Borgund p.P. ................................................ € 9,- Eintritt Maihaugen p.P. ........................................................... € 15,- Besichtigung und Verkostung Aquavitbrennerei p.P. ...................... € 44,-

SCHWEDEN -

Stadtführung in Stockholm (ca. 3 Std.) pauschal ab ..................... € Stadtführung in Malmö (ca. 2 Std.) pauschal .............................. € Stadtführung in Kalmar (ca. 3 Std.) pauschal ab ......................... € Halbtägige Reiseleitung vor Ort pauschal ab ............................. € Schärenkreuzfahrt in Stockholm (ca. 3 Std.) p.P. .......................... € Schifffahrt in Stockholm (ca. 1,5 Std.) p.P. ................................. € Schifffahrt Stockholm-Mariefred-Stockholm p.P. ............................ € Schifffahrt Stockholm-Mariefred p.P. .......................................... € Eintritt Schloss Drottningholm p.P............................................... € Eintritt Schloss Gripsholm p.P. .................................................. € Eintritt Vasa Museum Stockholm p.P........................................... € Eintritt Malmö Museum im Malmöhus Schloss p.P. ....................... € Führung im Malmö Museum (max.20 Pers.) pauschal ab .............. € Eintritt ABBA The Museum Stockholm p.P. .................................. € Eintritt und Verkostung Schokoladenfabrik Malmö p.P. .................. €

308,212,292,346,39,36,45,31,15,50 15,50 17,5,50 80,28,33,-

www.alpetour.de 255

24.05.19 13:05


SKANDINAVIEN KOPENHAGEN, STOCKHOLM, OSLO

SKANDINAVISCHE HAUPTSTÄDTE Drei Länder, drei Königreiche, drei Hauptstädte! Besuchen Sie die Hauptstädte Dänemarks, Schwedens und Norwegens und entdecken Sie Gemeinsamkeiten und Unterschiede. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach Kopenhagen Anreise über Puttgarden-Rødby bzw. Rostock-Gedser nach Kopenhagen, wo Sie am Nachmittag eine Stadtrundfahrt (ca. 3 Std.) unternehmen können. Entdecken Sie die romantischen Parks, die Kanäle von Christianshavn, die Winterresidenz der Königin: Schloss Amalienborg, den charmanten Hafen Nyhavn und natürlich die Kleine Meerjungfrau. Abends können Sie in einem der zahlreichen Restaurants im Vergnügunspark Tivoli oder am historischen Hafen Nyhavn den Tag ausklingen lassen. Übernachtung im Raum Kopenhagen. 2.Tag: Kopenhagen - Stockholm (ca. 610 km) Fährüberfahrt von Helsingør nach Helsingborg und dann Fahrt auf der E4 über Jönköping entlang des Vätternsees und durch die schöne schwedische Landschaft nach Linköping. Die am Südufer des Roxensees gelegene Stadt ist historisch bedeutend für Schweden, da hier der Herzog Karl von Sörmland, späterer König von Schweden, den katholischen König Sigismund von Polen besiegt hat und somit die Reformation in Schweden durchsetzen konnte. Weiter geht Ihre Reise über Nyköping nach Stockholm zur Übernachtung.

1

2

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 2 km vom Zentrum und ca. 20 km von Kopenhagen entfernt. Nächste Bushaltestelle ca. 200 m entfernt. Es verfügt über Restaurant, Konferenzraum, Terrasse und Garten. Die 87 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV und WLAN ausgestattet. Kostenpfl ichtiger Busparkplatz in der Nähe vorhanden.

Untitled-4663 256

PRESSMIND ®

4.Tag: Stockholm - Karlstad (ca. 315 km) Wir empfehlen Ihnen, auf dieser Etappe Ihrer Reise die E20 Richtung Eskiltuna entlang zu fahren. So kommen Sie an dem malerischen Ort Mariefred vorbei, wo sich das Schloss Gripsholm befindet. Es wurde durch den gleichnamigen Roman von Kurt Tucholsky in Deutschland bekannt. Weiterfahrt nach Karlstad, der nach Karl IX. benannten Provinzhauptstadt von Värmland. Übernachtung im Raum Karlstad.

Fakultativ: Minicruise nach Helsinki Verlängern Sie Ihre Reise um einen Tag und starten Sie am Abend des dritten Tages von Stockholm aus zu einer Minicruise nach Helsinki, anstatt noch einmal in Stockholm zu übernachten. Mit dem Schiff fahren Sie über Nacht nach Helsinki. Dort haben Sie fünf Stunden Aufenthalt und können die finnische Hauptstadt bei einer Stadtrundfahrt oder auf eigene Faust kennen lernen, bevor Sie am Abend wieder zurück nach Stockholm fahren. Übernachtung an Bord. Nach der Ankunft in Stockholm fahren Sie weiter nach Karlstad.

Scandic Hotel Copenhagen, Kopenhagen ★★★★

Comwell Hotel Holte, Holte ★★★

256 alpetour - Der Paketer

3.Tag: Stockholm Stockholm liegt auf 14 Inseln inmitten einer Schärenwelt von 24.000 Inseln. Rund 11 km westlich des Zentrums befindet sich das Sommerschloss Drottningholm, die Residenz der schwedischen Königsfamilie. Am Vormittag haben Sie die Möglichkeit zu einer Stadtrundfahrt (ca. 3 Std.), bei der Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten der schwedischen Hauptstadt kennenlernen. Besuchen Sie das Vasa-Museum und erleben Sie das mit kunstvoll geschnitzten Figuren verzierte Kriegsschiff aus dem 17. Jahrhundert. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Übernachtung in Stockholm.

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Zentrum, ca. 500 m vom Hauptbahnhof und vom Park Tivoli entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Safe, Konferenzraum, Fitnessraum, Solarium, Sauna und WLAN. Die 486 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, TV, Klimaanlage, Minisafe und WLAN ausgestattet. Kostenpfl ichtiger Busparkplatz am Hotel.

Quality Hotel Winn Haninge, Haninge★★★★

3 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 700 m vom Zentrum und ca. 20 km von Stockholm entfernt. Nächste Bahnstation ca. 200 m entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Konferenzraum, Fitnessraum, Sauna und WLAN. Die 119 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, TV und WLAN ausgestattet. Kostenpfl ichtiger Busparkplatz in der Nähe vorhanden.

Quality Hotel Friends, Solna ★★★★

4 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 7 km vom Zentrum entfernt. Nächste S-Bahnstation ca. 600 m entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Konferenzräume und Fitnessraum. Die 400 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/ WC, Fön, Telefon, TV, Minisafe, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenpfl ichtiger Busparkplatz in der Nähe vorhanden.

ICH BERATE SIE GERNE. JOHANNA MENZ TEL. +49 (0) 8151/775-119 E-MAIL: j.menz@alpetour.de

- MACHT MEDIEN EINFACH. MEHRFACH. - HTTP:// WWW.PRESSMIND.DE

5/27/2019 10:16:57 AM


KOPENHAGEN, STOCKHOLM, OSLO SKANDINAVIEN

PREIS GESENKT! 7 TAGE ab€469,-

5.Tag: Karlstad - Oslo (ca. 220 km) Fahrt nach Oslo, der Hauptstadt Norwegens. Während einer Stadtrundfahrt (ca. 3 Std.) können Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten entdecken. Lernen Sie z. B. das markante Wahrzeichen Oslos kennen, das aus rotem Backstein gemauerte Rathaus. Auch der Königspalast, Sitz der norwegischen Königsfamilie sowie der öffentlich zugängliche Schlosspark sind einen Besuch wert. Anschließend können Sie das Wikingerschiff-Museum und das Fram-Museum besichtigen. Übernachtung im Raum Oslo. 6.Tag: Oslo, Fährüberfahrt nach Frederikshavn Dieser Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Flanieren Sie entlang der Akerbrygge und machen Sie einen kleinen Stadtbummel durch die Haupteinkaufsstraße Karl Johans Gate oder flanieren Sie in Richtung Schloss. Alternativ können Sie eine Hafenrundfahrt unternehmen, bei der Sie die Stadt aus einer ganz anderen Perspektive erfahren können. Am Abend legt das Fährschiff in Richtung Dänemark ab. Übernachtung an Bord des Schiffes.

✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Puttgarden - Rødby oder Rostock - Gedser und Hesingør - Helsingborg

✓ Fährüberfahrt für Bus und Passagiere: Oslo - Fredrikshavn

MEIN TIPP FÜR SIE Das schwedische Wort "Fika" übersetzt man am besten mit "Kaffeepause". Klassische Konditoreien, gemütliche Cafés und moderne Coffee-Shops laden im ganzen Land dazu ein. Mein Lieblingsort in Stockholm für eine Kaffeepause ist das kleine, gemütliche Café Chokladkoppen am Stortorget im Herzen der Altstadt Gamlastan. In uriger Atmosphäre können Sie hier der schwedischen Tradition nachgehen und Ihren Kaffee zusammen mit einer Zimtschnecke (Kanelbulle)genießen.

7.Tag: Ankunft in Frederikshavn, Heimreise Ihre JohannaMenz

Thon Hotel Linne, Oslo ★★★

5 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 6 km vom Zentrum entfernt. Nächste U-Bahnstation ca. 1,5 km entfernt. Es verfügt über Restaurant, Lift, Konferenzraum, Fitnessraum und Sauna. Die 147 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/ WC, Fön, Telefon, TV, Minisafe und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

Untitled-4669 257

- MACHT MEDIEN EINFACH. MEHRFACH. - HTTP:// WWW.PRESSMIND.DE

kabinen mit Du/WC

✓ 5 x Halbpension (1 x Kopenhagen, 2 x Stockholm, 1 x Karlstad, 1 x Oslo)

✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet 01.04.-31.10.20 3-Sterne-Hotels

ab €

EZ-Zuschlag

ab €

469,159,-

4-Sterne-Hotels

ab €

534,-

EZ-Zuschlag

ab €

249,-

Reise inkl. Minicruise Helsinki

ab €

474,-

Alternative Rückreise über Oslo - Kiel

ab €

541,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPDK103

Quality Hotel Expo, Fornebu ★★★

6 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich an der Telenor Arena, ca. 600 m vom Oslofjord und ca. 8 km vom Zentrum Oslos entfernt. Nächste Bushaltestelle direkt am Hotel. Es verfügt über Restaurant, Bar, Café, Lift, Konferenzräume und Fitnessraum. Die 301 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/ WC, Fön, Telefon, TV und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

ICH BERATE SIE GERNE. JOHANNA MENZ TEL. +49 (0) 8151/775-119 E-MAIL: j.menz@alpetour.de

PRESSMIND ®

✓ 1 x Übernachtung/Frühstück in 2-Bett-Innen-

www.alpetour.de

257

5/27/2019 10:17:19 AM


SKANDINAVIEN Helsinki

5 TAGE ab€247,-

KURZTRIP NACH HELSINKI Einzigartige Architektur, innovative Designs, urbane Natur, maritimes Flair und herzliche Gastfreundschaft. Das beschreibt die finnische Hauptstadt schon recht treffend. Aber überzeugen Sie sich selbst und entdecken Sie bei dieser Reise Helsinki und Südfinnland und schnuppern Sie Kreuzfahrtluft auf der Ostsee. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach Travemünde, Fährüberfahrt nach Helsinki 2.Tag: Auf See Starten Sie mit einem ausgiebigen Brunch in den Tag und genießen Sie die Zeit an Bord, während das Schiff auf der zugefrorenen Ostsee dahin schippert. Lassen Sie sich z.B. im SPA verwöhnen oder stimmen Sie sich in der finnischen Sauna auf Finnland ein. Übernachtung an Bord. 3.Tag: Helsinki Am Morgen legen Sie in der finnischen Hauptstadt an. Am Hafen werden Sie schon von Ihrem deutschsprachigen Reiseleiter erwartet, der Ihnen während einer Stadtrundfahrt (ca. 3 Std.) seine Heimatstadt zeigt. Helsinki liegt am Finnischen Meerbusen und erstreckt sich über rund 300 Inseln und Inselchen. Die Ostsee verleiht der Stadt ihr maritimes Flair. Seit Mitte des 19. Jahrhunderts hat sich Helsinki zu einer Großstadt mit unterschiedlichsten Architekturstilen entwickelt: Klassizismus, Jugendstil und moderne Architektur prägen das Stadtbild. Sehen Sie u.a. den Dom von Helsinki am Senatsplatz, den Präsidentenpalast, die Markthallen, das älteste Kaufhaus Stockmann, die Felsenkirche und vieles mehr. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Besichtigen Sie z.B. eines der zahlreichen Kunst- oder Designmuseen. Übernachtung im Raum Helsinki. Verlängerungstag: Ausfl ug nach Tallinn Nur einen Katzensprung entfernt liegt Tallinn, die Hauptstadt Estlands. Eine Fährüberfahrt (ca. 2 Std.) bringt Sie über die Ostsee nach Tallinn. Mit ihrer fast vollständig erhaltenen Altstadt zählt die mittelalterliche Hansestadt zu einem echten Schmuckstück des Baltikums. Ein deutschsprachiger Reiseleiter zeigt Ihnen während einer Stadtführung (ca. 2 Std.) u.a. den Domberg, die Alexander-NewskiKathedrale, die Nikolaikirche und das gotische 258 alpetour - Der Paketer

Untitled-4675 258

pressmind ®

Rathaus auf dem Rathausplatz, dem Mittelpunkt des städtischen Lebens. Am Abend kehren Sie mit der Fähre zurück nach Helsinki. 4.Tag: Helsinki, Festung Suomenlinna oder Ausfl ug nach Porvoo, Fährüberfahrt nach Travemünde Ein ganz besonderer Ausflug ist der Besuch der Festung Suomenlinna, die in den Schären Helsinkis liegt und auf der Liste der UNESCO als Welterbe steht. Die Festung aus dem 18. Jahrhundert wurde einst als schwedisches Bollwerk gegen ein damals russisches Helsinki gebaut. Heute verfolgt die "Burg der Finnen" einen weitaus friedlicheren Zweck und lockt ihre Besucher mit Kunst und Kultur. Sie dient als Naherholungsgebiet, wo die Besucher die bewegte Geschichte hautnah erleben können. Alternativ empfehlen wir Ihnen einen Ausflug nach Porvoo. Die Kleinstadt liegt etwa 50 km von Helsinki entfernt und bietet ihren Besuchern ein wahrliches Bilderbuchidyl. Farbenfrohe Holzhäuschen, gepflasterte Straßen, ausgefallene Boutiquen und gemütliche Cafés prägen das Stadtbild und lassen Sie den Alltag vergessen. Über allem thront auf einem Hügel eine weiße Steinkirche. Lassen Sie sich verzaubern von Finnlands "Puppenstube". Am Nachmittag geht es zurück nach Helsinki, und Sie gehen wieder an Bord der Fähre.

5.Tag: Auf See, Ankunft in Travemünde, Heimreise Tagsüber haben Sie noch einmal die Gelegenheit, Kreuzfahrtluft zu schnuppern. Bummeln Sie durch den Bordshop oder tauschen Sie sich bei einem Drink in der Bar mit Ihren Mitreisenden aus. Am Abend erreichen Sie schließlich Travemünde und treten mit vielen neuen Eindrücken im Gepäck die Heimreise an.

✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Travemünde - Helsinki - Travemünde

✓ 3 x Übernachtung/Frühstück in 2-Bett-Innenkabinen mit Du/WC

✓ 1 x Übernachtung/Frühstück im Raum Helsinki

✓ Frühstücksbuffet ✓ Stadtführung in Helsinki 10.01.-31.05.20, 17.09.-17.12.20 3- bis 4-Sterne-Hotel

ab €

247,-

EZ-Zuschlag

ab €

44,-

Verlängerungstag Tallinn inkl. Fährüberfahrten Helsinki Tallinn - Helsinki, Stadtführung in Tallinn und Übernachtung in Helsinki

ab €

87,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPFI101

iCH BeRATe sie GeRne. JohANNA MENz TEl. +49 (0) 8151/775-119 E-MAIl: j.menz@alpetour.de

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

5/27/2019 10:17:35 AM


OslO SKANDINAVIEN

MINI-KREUZFAHRT NACH OSLO

3 TAGE ab€124,-

Entdecken Sie während dieser Reise die norwegische Hauptstadt Oslo, die eingebettet liegt zwischen dem malerischen Oslofjord und waldreichem Gebirge und schnuppern Sie Kreuzfahrtluft an Bord Ihres modernen "Kreuzfahrtschiffes mit Autodeck". Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach Kiel, Fährüberfahrt nach Oslo Am Nachmittag legt Ihre Kreuzfahrt-Fähre in Kiel ab. Genießen Sie die Fahrt durch die Kieler Förde und entspannen Sie an Bord. Ihr Schiff hat einiges zu bieten! Flanieren Sie über die Shoppingmeile oder entspannen Sie im Color-SPA. Wer es lieber aktiv mag, kommt im Fitness-Center oder im Golfsimulator auf seine Kosten. Am Abend können Sie im Buffetrestaurant das skandinavische Schlemmerbuffet genießen oder Sie besuchen eines der zahlreichen anderen Restaurants, Bistros und Bars an Bord. Auch für die Abendunterhaltung ist bestens gesorgt. Täglich wechselnde Shows lassen keine Langeweile aufkommen. Übernachtung an Bord.

Stadt zu werfen, ins Rathaus. Dort wird alljährlich der Friedensnobelpreis verliehen. Gegen 14:00 Uhr heißt es wieder „Leinen los!“. Lassen Sie sich während der Ausfahrt aus dem Oslofjord mit Kaffee und Kuchen im Panoramarestaurant verwöhnen und bestaunen Sie die spektakuläre Aussicht. Genießen Sie noch einmal das Bordleben ihres Kreuzfahrtschiffes. Übernachtung an Bord. 3.Tag: Ankunft in Kiel, Heimreise Nach einem reichhaltigen Frühstücksbuffet an Bord legt um 10:00 Uhr das Schiff wieder in Kiel an. Mit vielen tollen Eindrücken im Gepäck treten Sie schließlich die Heimreise an.

2.Tag: Oslo, Fährüberfahrt nach Kiel Am Vormittag machen Sie in Oslo fest. Vom Kai aus erreichen Sie das Stadtzentrum in wenigen Gehminuten. Gerne organisieren wir Ihnen eine Stadtrundfahrt in Oslo. In ca. drei Std. zeigt Ihnen Ihr deutschsprachiger Reiseleiter die norwegische Hauptstadt. Vorbei am königlichen Schloss, durch den Viegelandpark bis hinauf zum Holmenkollen, von wo Sie eine grandiose Aussicht auf den Fjord haben. Bevor Sie zum Hafen zurück fahren, lohnt es sich noch, einen Blick in das Wahrzeichen der

✓ Fährüberfahrten für Passagiere: Kiel - Oslo - Kiel

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück in 2-Bett-Innenkabinen mit Du/WC

✓ Frühstücksbuffet ✓ 1 Stück Kuchen inkl. 1 Tasse Kaffee/Tee an

M/S Color Fantasy & M/S Color Magic Die beiden Flaggschiffe der Reederei Color Line sind moderne Fähren mit Kreuzfahrtambiente. Sie verfügen über Shoppingmeile, jeweils zwölf Restaurants und Bars, Showtheater, Casino, Nightclub und Badelandschaft mit SPA und Fitness Center. Die 966 (Color Fantasy) bzw. 1016 (Color Magic) Kabinen sind mit Dusche/ WC, Telefon, TV und Minibar ausgestattet. Sie können zwischen Innenkabine, Außenkabine und Kabine mit Promenadenblick wählen.

Bord 02.01.-30.12.20 3-Sterne-Innenkabine

ab €

124,-

3-Sterne-Innenkabine mit Promenadenblick

ab €

146,-

3-Sterne-Außenkabine

ab €

186,-

Einzelkabinen-Zuschlag

ab €

90,-

Verlängerungstag Oslo

ab € 79,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPNO122

ICH BERATE sIE GERNE. JOHANNA MENZ TEl. +49 (0) 8151/775-119 E-MAIl: j.menz@alpetour.de

Untitled-4681 259

pressmind ®

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

www.alpetour.de

259

5/27/2019 10:17:52 AM


FINNLAND SCHWEDEN Kapellskär Stockholm

ÅLAND- Turku Helsinki INSELN Mariehamn

Tallinn ESTLAND

Innovativ und top modern:

Neues Schiff Ab Anfang 2021 auf der Route Stockholm–Turku

Immer erste Wahl

Mit Viking Line reisen Sie bequem und günstig nach Schweden, Finnland und nach Estland. Wir bieten Reisen zum fairen Preis – auch für Gruppen. An Bord unserer Schiffe überraschen wir Sie mit Komfort und Gastlichkeit, freundlichem Service, skandinavischer Küche, guter Stimmung, fantastischen Ausblicken und erfrischender Ostseeluft… Sie werden staunen. Willkommen bei Viking Line.

vikingline.de AZ_Alpetour_2020_A4_print.indd 1

15.05.19 11:55


SüdSchweden und Bornholm SKANDINAVIEN

PREIS GESENKT! SKANDINAVISCHES POTPOURRI - INSELZAUBER, ELCHE UND CHARMANTE STÄDTE Dänemark und Schweden. Zwei Königreiche in einer Reise. Entdecken Sie zwei aufstrebende Metropolen am Öresund - Kopenhagen und Malmö - und lassen Sie auf den beliebten Ferieninseln Öland und Bornholm die Seele baumeln. Diese Reise nach Südschweden und Bornholm hat für jeden Geschmack etwas zu bieten! Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach Kopenhagen - Malmö Anreise nach Dänemark mit der Fähre von Puttgarden nach Rødby bzw. Rostock nach Gedser. Am Nachmittag erreichen Sie die dänische Hauptstadt, wo Sie die Möglichkeit zu einer Stadtrundfahrt haben. Ihr deutschsprachiger Reiseleiter zeigt Ihnen die schönsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Anschließend fahren Sie über die imposante Öresundbrücke nach Malmö, Ihrem heutigen Übernachtungsort. 2.Tag: Malmö - Lund - Kalmar (ca. 290 km) Am Vormittag haben Sie Zeit, sich Malmö anzuschauen. Gerne organisieren wir Ihnen eine deutschsprachige Reiseleitung, die Ihnen die quirlige Stadt am Öresund zeigt. Vorbei am Schloss Malmöhus aus dem 15. Jahrhundert, dem prachtvollen Rathaus aus der Zeit der Renaissance und der gotischen St.-Petri-Kirche bis zum neuesten Wahrzeichen der Stadt, dem Turning Torso, ein in sich gedrehtes Hochhaus, hat Malmö einiges zu bieten. Weiter führt Sie Ihre Reise in die Dom- und Universitätsstadt Lund. Besonders sehenswert ist hier der imposante romanische Dom. Quer durch die südschwedische Provinz Skåne setzen Sie Ihre Fahrt nach Kalmar fort. Unterwegs haben Sie noch die Möglichkeit, dem "König der Wälder" im Grönåsens Elchpark einen Besuch abzustatten. Hier können Sie die tierischen Bewohner Schwedens hautnah erleben. Weiter geht es durch das sogenannte Glasreich nach Kalmar, wo Sie Ihr Hotel für die nächsten beiden Nächte beziehen.

der Insel sind die 400 Windmühlen. Da Öland regelmäßig Spitzenreiter bei der Anzahl der Sonnentage ist, ist die Insel nicht nur ein beliebter Urlaubsort für die Schweden, sondern auch die schwedische Königsfamilie hat auf Schloss Solliden, südlich von Borgholm ihren Sommersitz. Daneben hat die Insel eine einzigartige Pflanzenwelt zu bieten. Über 30 Orchideenarten werden hier gezählt. Gerne organisieren wir für Sie eine Reiseleitung, die Sie über die Insel begleitet und Ihnen die Geschichte und Natur der Insel näher bringt. Rückfahrt nach Kalmar in Ihr Hotel. 4.Tag: Kalmar - Ystad, Fährüberfahrt nach Rønne (ca. 275 km) Von Kalmar geht es heute entlang der Küste nach Ystad. Bei Karlskrona haben Sie einen wunderbaren Blick auf den vorgelagerten Schärengarten. Neben den zahlreichen, gut erhaltenen Fachwerkhäusern ist Ystad auch bekannt durch die Kriminalromane rund um den Ermittler Kurt Wallander von Henning Mankell. Am Abend nehmen Sie die Fähre nach Rønne auf Bornholm, Übernachtung auf Bornholm.

3.Tag: Ausflug Insel Öland (ca. 200 km) Über die gut 6 km lange "Ölandsbron" (= Ölandbrücke) gelangen Sie auf die gleichnamige Insel. Öland ist die zweitgrößte Insel Schwedens und ist nur durch den schmalen Kalmarsund vom Festland getrennt. Das Eiland besticht mit seiner einzigartigen Natur und kargen Landschaft. Wahrzeichen

Ich BerATe SIe Gerne. JohANNA MENz TEl. +49 (0) 8151/775-119 E-MAIl: j.menz@alpetour.de

Untitled-8412 261

pressmind ®

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

6 TAGE ab€429,5.Tag: Bornholm Bornholm ist eine Insel mit vielen Gesichtern: mal sanft und lieblich, dann wieder wild und rau. Hier gedeihen Mandel-, Pfirsich- und Aprikosenbäume. Und das, obwohl in anderen Teilen der Welt auf dem 55. Breitengrad Eisbären im Schnee herumtollen! Entdecken Sie bei einer Inselrundfahrt die Besonderheiten der Insel. Bestaunen Sie im Norden die steil abfallenden Klippen und spazieren Sie im Südosten und Westen der Insel durch eine Dünenlandschaft. Gerne organisieren wir Ihnen auch hier einen örtlichen Reiseleiter, der Sie über die Insel begleitet. Übernachtung auf Bornholm. 6.Tag: Fährüberfahrt Rønne-Sassnitz, Heimreise Alternative Anreise: Für unsere Kunden aus dem Süden empfehlen wir die Anreise mit der Nachtfähre von Travemünde nach Trelleborg oder Malmö. Gerne organisieren wir für Sie bei dieser Variante einen Verlängerungstag mit Ausflug nach Kopenhagen.

✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Puttgarden - Rødby bzw. Rostock - Gedser, Ystad - Rønne und Rønne - Ystad

✓ 5 x Halbpension (1 x Malmö, 2 x Kalmar, 2 x Bornholm)

✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Einfache Fahrt über die Öresundbrücke 01.05.-31.10.20 3- bis 4-Sterne-Hotels

ab €

429,-

EZ-Zuschlag

ab €

154,-

Alternative Anreise über Travemünde-Trelleborg

ab €

546,-

Verlängerungstag Malmö mit Ausflug nach Kopenhagen

ab €

77,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPSE108

www.alpetour.de

261

5/28/2019 11:23:19 AM


Gute Aussicht inklusive Ob Skandinavien, Großbritannien, Irland oder das Baltikum – mit Stena Line starten Sie und Ihre Gäste entspannt in den Urlaub. Genießen Sie unser vielfältiges Angebot an Bord mit Restaurants, Shops und gemütlichen Kabinen. Während Sie relaxen, bringen wir Sie im Handumdrehen ans Ziel.

Bequem it reisen m e n Stena Li Oslo

NORWEGEN Nynäshamn

SCHWEDEN Göteborg Frederikshavn

Ventspils

Varberg Liepaja

Karlskrona

Grenå

DÄNEMARK Trelleborg Cairnryan Belfast

Kiel

IRLAND Dublin Port

Rosslare

Rostock Travemünde

Liverpool Holyhead

POLEN

GROSSBRITANNIEN Fishguard

Sassnitz

Gdynia

Harwich

HOLLAND Hoek van Holland

Cherbourg

FRANKREICH

DEUTSCHLAND

LETTLAND

Jetzt buchen über alpetour unter 08151-775-100/119 oder auf www.alpetour-gruppenreisen.de oder www.StenaLine.de

Stena Line Scandinavia AB, Danmarksterminalen, 40519 Göteborg, Schweden


MalMö SKANDINAVIEN

PREIS GESENKT!

Aline Lessner/imagebank.sweden

MALMÖ - NUR EIN KATZENSPRUNG VON KOPENHAGEN

5 TAGE ab€288,-

Skånes Hauptstadt Malmö ist der ideale Standort, um die aufstrebende Region rund um den Öresund zu erkunden. Entdecken Sie bei dieser Reise die quirlige Stadt Malmö, die dänische Hauptstadt Kopenhagen, die Dank der Öresundbrücke nur einen Katzensprung entfernt ist, die Dom- und Universitätsstadt Lund sowie Ystad, die Heimat von Mankells Kommissar Wallander. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach Travemünde, Fährüberfahrt nach Malmö 2.Tag: Malmö und Ausflug Lund (ca. 40 km) Am Morgen erreichen Sie Malmö. Die drittgrößte schwedische Stadt ist durch die imposante Öresundbrücke mit der dänischen Hauptstadt Kopenhagen verbunden und wird deshalb auch "das Tor zum Kontinent" genannt. Hier erwartet Sie schon Ihr Reiseleiter, der Ihnen in ca. 2 Std. die schönsten Sehenswürdigkeiten der Stadt zeigt wie z.B. den "Stortorget" - den großen Platz mit Rathaus und Reiterstandbild des schwedischen Königs Karl X. Gustav, die aus dem 14. Jahrhundert stammende St.-Petri-Kirche oder das Schloss Malmöhus. Nicht fehlen darf natürlich auch das moderne Wahrzeichen der Stadt Turning Torso, ein 190 m hoher, in sich gedrehter Wolkenkratzer. Am Nachmittag empfehlen wir Ihnen einen Ausflug nach Lund. Die Dom- und Universitätsstadt gilt nicht nur

Comfort Hotel Malmö, Malmö ★★★

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Zentrum, direkt im Hafenbereich. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Konferenzraum, Fitnessraum und Lobby-Shop. Die 293 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV und WLAN ausgestattet. Kostenpflichtiger Busparkplatz am Hotel.

als eine der ältesten Städte Schwedens, sondern beheimatet auch die größte Universität Skandinaviens. Die wichtigste Sehenswürdigkeit ist der im Stil der Romanik erbaute Dom aus dem 11. Jahrhundert. Rückfahrt nach Malmö. 3.Tag: Ausfl ug Kopenhagen (ca. 85 km) Der heutige Ausflug führt Sie in die dänische Hauptstadt Kopenhagen. Über die imposante Öresundbrücke, eine 16 km lange Tunnel- und Brückenverbindung über den Öresund, gelangen Sie in kurzer Zeit nach Dänemark. Gerne organisieren wir für Sie hier eine Stadtführung. Ihr deutschsprachiger Reiseleiter zeigt Ihnen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie z.B. die königlichen Schlösser Amalienborg, Christiansborg und Rosenborg, das charmante Hafenviertel Nyhavn sowie die weltberühmte Kleine Meerjungfrau. Den Nachmittag haben Sie zur freien Verfügung in Kopenhagen. Bummeln Sie durch die Haupteinkaufsstraße Strøget oder besuchen Sie den traditionsreichen Vergnügungspark Tivoli. Am späten Nachmittag Rückfahrt nach Malmö. 4.Tag: Ausfl ug Ystad, Fährüberfahrt nach Travemünde (ca. 120 km) Der heutige Tag steht im Zeichen des schwedischen Schriftstellers Henning Mankell. Sie fahren nach Ystad und begeben sich an die Originalschauplätze seiner zahlreichen Wallander-Romane. Besuchen Sie z.B. das Filmstudio und nehmen Sie Platz am Schreibtisch des berühmten Ermittlers. Daneben besticht Ystad mit seinen alten, aber gut erhaltenen Fachwerkhäusern. Der gemütliche Marktplatz "Stortorget" lädt zum Verweilen ein. Am Nachmittag fahren Sie zurück nach Malmö und gehen an Bord der Fähre, die Sie über Nacht zurück nach Deutschland bringt. 5.Tag: Ankunft in Travemünde, Heimreise

ICH BERaTE SIE GERNE. JohANNA MENz TEl. +49 (0) 8151/775-119 E-MAIl: j.menz@alpetour.de

Untitled-1202 263

pressmind ®

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Travemünde - Malmö - Travemünde

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück in 2-Bett-Innenkabinen mit Du/WC

✓ 2 x Halbpension in Malmö ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Stadtführung in Malmö ✓ Hin- und Rückfahrt über die Öresundbrücke SUPER-SPAR-TERMINE 02.01.-30.04.20 ab €

288,-

3- bis 4-Sterne-Hotel

ab €

299,-

EZ-Zuschlag

ab €

56,-

Verlängerungstag

ab €

59,-

3- bis 4-Sterne-Hotel 01.05.-30.12.20

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPSE109

www.alpetour.de 263

5/27/2019 10:18:31 AM


SKANDINAVIEN SüDnorwegen

TELEMARK - NORWEGENS KLEINES GEHEIMNIS Telemark ist mehr als nur eine Ski-Technik. Telemark ist Natur, Kultur und Geschichte. Entdecken Sie auf dieser Reise durch den Süden Norwegens alte Handwerkskunst, abwechslungsreiche Natur, sonnige Küsten und historische Bauwerke. Bei einer Fahrt auf dem Telemarkkanal fühlen Sie sich in eine andere Zeit zurück versetzt. Kommen Sie mit und entdecken Sie Norwegens kleines Geheimnis! Programmvorschlag 1.Tag Anreise nach Hirtshals 2.Tag: Hirtshals, Fährüberfahrt nach Langesund Kongsberg (ca. 130 km) Am Morgen gehen Sie an Bord der Fähre nach Langesund. Die Schiffe der Reederei Fjord Line verfügen über Flüssigerdgas-Antrieb und sind dadurch sehr umweltfreundlich. An Bord können Sie entspannt die Füße hochlegen oder durch den Bordshop bummeln. Gerne organisieren wir für Sie auch ein Frühstück auf dem Schiff. Am frühen Nachmittag kommen Sie in Langesund an und fahren quer durch die Provinz Telemark nach Kongsberg zu Ihrem Hotel für die nächsten drei Nächte. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

Søstrene Storaas Hotel, Kongsberg

Quality Grand Hotel Kongsberg ★★★S

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich am See Buvannet und ca. 20 km vom Zentrum entfernt. Es verfügt über Frühstücksraum, Restaurant, Bar/Lounge, Lift, Aufenthaltsraum, Konferenzraum, Concierge-Service, Sauna, Terrasse, Garten und WLAN. Die 46 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön und Schreibtisch ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Zentrum. Es verfügt über Frühstücksraum, Restaurant, Bar, Lift, Café, Aufenthaltsraum, Konzertbühne, Fitnessraum, Hallenbad, Wellnessbereich, Sauna, Nachtclub/DJ und WLAN. Die 180 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenpflichtiger Busparkplatz in der Nähe vorhanden.

264 alpetour - Der Paketer

Untitled-1252 264

pressmind ®

3.Tag: Ausflug Kongsberg - Åsgårdstrand Sandefjord - Porsgrunn (ca. 270 km) Die erste Etappe des Tages führt Sie nach Kongsberg. Auf Grund der Silbervorkommen und der noch heute genutzten Münzfabrik, war die Stadt ursprünglich als Hauptstadt vorgesehen. Da Kongsberg jedoch keinen Hafen hat, wurden diese Pläne nie realisiert. Das norwegische Bergwerksmuseum lässt die Geschichte längst vergangener Tage lebendig werden. In verschiedenen Abteilungen können Sie sich über die Arbeit unter Tage informieren und eine große Münz- und Medaillen-Sammlung bestaunen. Außerdem befindet sich in Kongsberg die einzige Kirche Norwegens, die im Barockstil gehalten ist. Lassen Sie sich nicht täuschen von der puristischen Außenfassade. Im Inneren der Kirche erwartet Sie eine bunte, majestätische Rokoko-Atmosphäre. Weiter führt Sie Ihre

Rundfahrt in das malerische Küstenörtchen Åsgårdstrand. Der norwegische Maler Edvard Munch lebte dort mehrere Jahre. Sein "Lykkehuset“ (Glückshaus) dient heute als Museum. Sandefjord war bis Ende der 1960er Jahre Heimathafen der Walfangflotte. Das Walfangmuseum lässt diese Blütezeit der Stadt wieder auferstehen. Aber Vorsicht! Ihr Geruchssinn wird stark strapaziert. Etwas weniger geruchsintensiv geht es in Porsgrunn zu. Bekannt ist die Stadt vor allem durch die einzige noch produzierende Porzellanfabrik Norwegens. Die Entstehung und Bedeutung des "Weißen Goldes“ wird bei einem Rundgang durch das Porzellanmuseum lebendig, und vielleicht ergattern Sie im angeschlossenen Shop ein Erinnerungsstück für zu Hause. Rückfahrt zum Hotel. 4.Tag: Ausflug Stabkirche Heddal - Lunde, Fahrt auf dem Telemarkkanal nach Skien (ca. 170 km) Gleich am Vormittag steht ein erstes Highlight auf dem Programm, die Stabkirche von Heddal. Sie ist die größte und am besten erhaltene Stabkirche des Landes. Bestaunen Sie die kunstvollen Schnitzereien, die Masken, Tierköpfe und Fabelwesen der altnordischen Mythologie abbilden. Am Nachmittag schippern Sie auf dem Telemarkkanal. Seit Ende des 19. Jahrhunderts verbindet er über insgesamt 105 km mit zahlreichen Schleusen, von der Küste bis in die Bergwelt der Telemark. Sie fahren auf dem Teilstück von Lunde bis nach Skien (ca. 4 Std.). Lassen Sie die abwechslungsreiche Landschaft vorbei ziehen und schauen Sie den Schleusenwärtern zu, die in traditioneller Kleidung die historischen Schleusenanlagen noch per Hand bedienen. Nostalgie pur! In Skien erwartet Sie bereits Ihr Bus, der Sie zurück zu Ihrem Hotel bringt. 5.Tag: Kongsberg - Oslo (ca. 110 km) Nach einem reichhaltigen Frühstück verlassen Sie Ihr Hotel und fahren nach Oslo. Ihr deutschsprachiger Reiseleiter erwartet Sie schon und zeigt Ih-

ICH BerATe SIe gerne. JohANNA MENz TEl. +49 (0) 8151/775-119 E-MAIl: j.menz@alpetour.de

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

5/27/2019 10:33:01 AM


Südnorwegen SKANDINAVIEN VisitRjukan/ Trond Stegarud/Gaustatoppen Booking

NEU nen während einer Stadtrundfahrt (ca. 3 Std.) die schönsten Ecken der Stadt, wie z.B. die Museumsinsel Bygdøy oder den Skulpturenpark von Gustav Vigeland. Abgerundet wird die Fahrt durch die norwegische Hauptstadt durch einen Abstecher zum Holmenkollen. Von hier aus haben Sie einen wunderbaren Blick über die Stadt und den Oslofjord. Der Nachmittag steht Ihnen für eigene Entdeckungen zur Verfügung. Bummeln Sie entlang der Karl Johans Gate oder durch die Läden der Aker Brygge oder besuchen Sie eines der zahlreichen Museen der Stadt. Langweilig wird Ihnen bestimmt nicht. Abendessen und Übernachtung im Raum Oslo. 6.Tag: Oslo, Fährüberfahrt nach Kiel Am Vormittag haben Sie noch einmal Zeit, Oslo auf eigene Faust zu erkunden. Der Stadtteil Grünerløkka lockt mit seinen trendigen Cafés, Bars und kleinen Boutiquen. Im Fram-Museum können Sie sich mit den norwegischen Nationalhelden Fridtjof Nansen und Roald Amundsen auf Polarexpedition begeben. Das neu errichtete Nationalmuseum (voraussichtl. Eröffnung 2020) vereinigt die Nationalgalerie, das Museum für Zeitgenössische Kunst und das Kunstindustriemuseum unter einem Dach. Mit vielen Eindrücken im Gepäck verlassen Sie am frühen Nachmittag Oslo. Während der spektakulären Ausfahrt durch den Oslofjord können Sie einen letzten Blick auf Norwegen werfen. Übernachtung an Bord.

Kraft des Wassers überwältigt und überlegte, wie diese für den Menschen nutzbar sei. Anfang des 20. Jahrhunderts gründete er den noch heute existierenden "Nosk-Hydro“-Konzern und baute das erste Wasserkraftwerk Norwegens. Weltberühmt wurde die Stadt Rjukan auch durch einen spektakulären Sabotageakt während des Zweiten Weltkrieges. Norwegens Widerstandskämpfern gelang es, die Produktionsanlagen von schwerem Wasser zu zerstören, was letztlich eine deutsche Atombombe verhinderte. Durch seine geografische Lage in einem engen Tal bekommt Rjukan ab Herbst kein Sonnenlicht mehr ab und das, obwohl der Polarkreis kilometerweit entfernt ist. Abhilfe schafft seit 2013 eine Installation von drei 17m² großen Spiegeln, die eine 600 m² große Lichtellipse auf den Marktplatz reflektiert. Am Nachmittag können Sie mit der Gaustabahn auf den Gaustatoppen fahren und eine atemberaubende Aussicht über die Region bewundern. Gerne organisieren wir auf der Bergstation Kaffee und Waffeln für Sie. Anschließend Rückfahrt zum Hotel.

7.Tag: Ankunft in Kiel, Heimreise WeitererProgrammvorschlag Verlängerungstag UNESCO-Welterbe-Stadt Rjukan mit Gaustatoppen (ca. 150 km) Der heutige Ausflug führt Sie nach Rjukan. Der Stadtgründer Sam Eyde war ein Unternehmer und Pionier. Als er den nahegelegenen Wasserfall "Rjukandefoss“ sah, war er von der unfassbaren

ICH BerATe SIe gerne. JohANNA MENz TEl. +49 (0) 8151/775-119 E-MAIl: j.menz@alpetour.de

Untitled-233 265

pressmind ®

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

7 TAGE ab€649,-

✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Hirtshals - Langesund und Oslo - Kiel

✓ 1 x Übernachtung/Frühstück in 2-Bett-Innenkabinen mit Du/WC

✓ 5 x Halbpension (1 x Hirtshals, 3 x Telemark, 1 x Oslo)

✓ Eintritt Stabkirche Heddal ✓ Fahrt auf dem Telemarkkanal: Lunde - Skien ✓ Stadtführung in Oslo 15.04.-31.10.20 Søstrene Storaas Hotel

ab €

669,-

EZ-Zuschlag

ab €

137,-

ab €

649,-

EZ-Zuschlag

ab €

159,-

Verlängerungstag

ab €

72,-

Alternative Rückreise über Oslo -Fredrikstad

ab €

585,-

Alternative Rückreise über Göteborg -Kiel

ab €

609,-

Quality Grand Hotel

S

★★★

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPNO127

www.alpetour.de 265

5/27/2019 10:33:24 AM


SKANDINAVIEN FJORDNORWEGEN

WUNDERWELT DER FJORDE Hohe Berge, tiefe eingeschnittene Täler, Gletscher, Wasserfälle und klares, blaues Wasser das ist die Welt der Fjorde. Keine andere Landschaftsform steht so sehr für Norwegen wie die Fjorde. Entdecken Sie auf dieser Rundreise diese wundersame Welt: Bergen, das Tor zur Fjordregion, den spektakulären Geirangerfjord und Ålesund sind nur einige Highlights dieser Reise. Lassen Sie sich verzaubern! Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach Hirtshals, Fährüberfahrt nach Bergen 2.Tag: Bergen Genießen Sie am Vormittag noch die Fahrt entlang der norwegischen Küste. Gegen Mittag erreichen Sie Bergen. Lassen Sie sich von einer der schönsten Städte Norwegens verzaubern. Sie unternehmen eine Stadtführung (ca. 2 Std.) durch die alte Hansestadt und sehen unter anderem das Hanseviertel "Bryggen" mit seinen bunten Holzhäusern. Danach bietet sich ein Bummel über den berühmten Fischmarkt an. Empfehlenswert ist auch eine Fahrt auf den Fløyen, den Hausberg von Bergen. Eine Kabelbahn bringt Sie in wenigen Minuten hinauf. Von hier aus haben Sie einen unvergesslichen Blick auf und über die Stadt und die vorgelagerten Inseln. Abendessen und Übernachtung im Raum Bergen. 3.Tag: Bergen - Loen (ca. 370 km) Heute fahren Sie zum Sognefjord, dem tiefsten und längsten Fjord Norwegens. Aufgrund seiner

266 alpetour - Der Paketer

Untitled-4695 266

PRESSMIND ®

Schönheit wird er auch als "König der Fjorde" bezeichnet und erstreckt sich 204 km weit ins Landesinnere hinein, wo er sich astförmig aufteilt. Über Oppheim und Stahlheim (hier haben Sie eine fantastische Aussicht über den Fjord) kommen Sie nach Gudvangen. Dort haben Sie die Möglichkeit, eine Schifffahrt auf dem Nærøyfjord, einem Seitenarm des Sognefjordes, nach Flåm zu unternehmen. Alternativ nutzen Sie den Tunnel, um nach Flåm zu gelangen. Von dort geht es durch den Lærdaltunnel, den längsten Autotunnel der Welt, nach Fjærland. Dort empfehlen wir Ihnen einen Stopp im Norwegischen Gletschermuseum. In einer interaktiven Ausstellung erfahren Sie alles zu Klimawandel und wie Fjord und Gletscher untrennbar miteinander verbunden sind. Vom Dach des Museums haben Sie einen Blick auf die umliegenden Gletscher. Abendessen und Übernachtung im Raum Loen/Stryn. 4.Tag: Loen - Ålesund (ca. 140 km) Ihr erstes Ziel am heutigen Tag ist Geiranger. Von dort aus unternehmen Sie eine Schifffahrt (ca. 1 Std.) auf dem gleichnamigen Fjord. Der Geirangerfjord gehört seit 2005 zum Welterbe der UNESCO

und wird mit seinen zahlreichen Wasserfällen wie dem "Brautschleier" und den "Sieben Schwestern" zu Recht zu den schönsten Naturerscheinungen Norwegens gezählt. Von Hellesylt aus geht es durch die Fjordwelt Westnorwegens bis nach Ørsneset. Von dort bringt Sie eine kurze Fährüberfahrt über den Fjord bis nach Magerholm. Weiter geht es nach Ålesund. Charakteristisch für Ålesund ist der Jugendstil. In einer stürmischen Winternacht vor über 100 Jahren brannte der gesamte Stadtkern bis auf die Grundmauern nieder. Wie Phönix aus der Asche erhob sich eine neue Stadt im Jugendstil. Übernachtung im Raum Ålesund. 5.Tag: Ålesund - Trollstigen - Hamar/Gjøvik (ca. 430 km) Heute steht ein weiteres Highlight auf dem Programm, der Trollstigen. Sie verlassen Ålesund und fahren nach Valldal und biegen dort ab Richtung Åndalsnes. Die grandiose Berglandschaft des Trollstigen wird Ihnen den Atem rauben. Sie gilt zurecht als eine der schönsten Straßen Norwegens. Auf einer Höhendifferenz von 850 m windet sich sich die Straße dramatisch über Serpentinen und elf Haarnadelkurven. Über Dombås, am Fuße des Dovrefjell Gebirges, durch das Gudbrandsdalen, das längste Tal Norwegens, geht es Richtung Lillehammer. Hier besteht die Möglichkeit, die Olympiaanlagen und das Freilichtmuseum Maihaugen zu besichtigen. Von Lillehammer geht es entlang des Mjøsa Sees weiter zu Ihrem nächsten Übernachtungsort in den Raum Hamar/Gjøvik.

ICH BERATE SIE GERNE. JOHANNA MENZ TEL. +49 (0) 8151/775-119 E-MAIL: j.menz@alpetour.de

- MACHT MEDIEN EINFACH. MEHRFACH. - HTTP:// WWW.PRESSMIND.DE

5/27/2019 10:18:56 AM


FJORDNORWEGEN SKANDINAVIEN

NEU 6.Tag: Hamar/Gjøvik - Oslo , Fährüberfahrt nach Kopenhagen (ca. 150 km) Entlang des Mjøsa-Sees fahren Sie in die norwegische Hauptstadt Oslo. Bei einer Stadtführung (ca. 3 Std.) lernen Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten wie den Vigeland Park und das Rathaus kennen. Unternehmen Sie auch noch einen kurzen Abstecher zur Museumsinsel Bygdøy, bevor Sie zum Holmenkollen fahren. Von dort haben Sie einen wunderbaren Blick über Oslo. Anschließend haben Sie noch Zeit, Oslo auf eigene Faust zu erkunden. Am Nachmittag checken Sie auf der Fähre nach Kopenhagen ein. Genießen Sie an Deck die Ausfahrt durch den Oslofjord und lassen Sie die Eindrücke Ihrer Reise Revue passieren. Übernachtung an Bord. 7.Tag: Ankuft in Kopenhagen - Rødby/Gedser, Fährüberfahrt nach Puttgarden/Rostock, Heimreise Am Vormittag kommen Sie in der dänischen Hauptstadt an. Gerne organisieren wir für Sie eine Stadtführung durch Kopenhagen. Anschließend fahren Sie weiter nach Rødby bzw. Gedser und fahren mit der Fähre zurück nach Deutschland.

7 TAGE ab€609,-

Halbinsel Sotenäs. In Göteborg gehen Sie am Abend an Bord Ihrer Fähre, die Sie über Nacht zurück nach Kiel bringt.

MEIN TIPP FÜR SIE Auf Ihrer Fahrt von Ålesund zum Trollstigen empfehle ich Ihnen, einen Zwischenstopp in Valldal einzulegen. Durch die langen Tage und vielen Sonnenstunden im Sommer reifen hier besonders schmackhafte Beeren. Schauen Sie in der Valldal Safteri in der Gamle Syltegate vorbei. Hier können Sie Säfte und Marmeladen von Beeren aus der Region erstehen. Hausgemachte Eiscreme und Waffeln runden das Angebot ab.

✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Hirtshals - Bergen, Oslo - Kopenhagen, Rødby - Puttgarden bzw. Gedser - Rostock

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück in 2-Bett-Innenkabinen mit Du/WC

✓ 4 x Halbpension (1 x Bergen, 1 x NordIhre JohannaMenz

Alternative Rückreise über Göteborg-Kiel Nach der Stadtführung verlassen Sie Oslo in südliche Richtung. Auf der Weiterfahrt nach Göteborg empfiehlt sich ein Abstecher nach Smögen, einem ehemaligen Fischerstädtchen an der Spitze der

fjord/Loen, 1 x Ålesund, 1 x Hamar/Gjøvik)

✓ Stadtführung in Bergen ✓ Schifffahrt auf dem Geirangerfjord: Geiranger - Hellesylt

✓ Stadtführung in Oslo ✓ alpetour-Fjorddiplom ✓ Alle innernorwegischen Fähren lt. Programm 15.04.-31.10.20 3- bis 4-Sterne-Hotels

ab €

EZ-Zuschlag

ab € 135,-

Verlängerungstag Kopenhagen ab € Alternative Rückreise über Göteborg - Kiel

ab €

609,93,-

609,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPNO128

ICH BERATE SIE GERNE. JOHANNA MENZ TEL. +49 (0) 8151/775-119 E-MAIL: j.menz@alpetour.de

Untitled-4701 267

PRESSMIND ®

- MACHT MEDIEN EINFACH. MEHRFACH. - HTTP:// WWW.PRESSMIND.DE

www.alpetour.de

267

5/27/2019 10:19:23 AM


SKANDINAVIEN FJORDNORWEGEN

NORWEGEN - LAND DER FJORDE Die Natur in ihrer "norwegischsten Erscheinungsform". Das ist die Welt der Fjorde. Entdecken Sie die geheimnisvolle und spektakuläre Landschaft Fjord-Norwegens. Eine Reise, die Ihnen mit Sicherheit lange in Erinnerung bleibt. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach Kiel, Fährüberfahrt nach Göteborg 2.Tag: Göteborg - Oslo (ca. 340 km) Nach der Ankunft in Göteborg fahren Sie entlang der schwedischen Schärenküste Richtung Norden, vorbei an Tanum, wo Sie die zum Welterbe der UNESCO zählenden, prähistorischen Felszeichnungen besichtigen können. Ein Abstecher empfiehlt sich auch nach Smögen, einem ehemaligen Fischerstädtchen an der Spitze der Halbinsel Sotenäs. Am Nachmittag erreichen Sie die norwegische Hauptstadt Oslo. Auf einer Stadtrundfahrt (ca. 3 Std.) können Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten wie den Vigeland Park und das Rathaus besichtigen. Unternehmen Sie auch noch einen kurzen Abstecher zur Museumsinsel Bygdøy, bevor Sie zum Holmenkollen fahren. Von dort haben Sie einen wunderbaren Blick über Oslo. Übernachtung im Raum Oslo. 3.Tag: Oslo - Dombås (ca. 350 km) Heute geht es weiter in Richtung Norden entlang des Mjøsa Sees nach Lillehammer. Hier besteht die Möglichkeit, die Olympiaanlagen und das Freilichtmuseum Maihaugen zu besichtigen. Weiterfahrt am Nachmittag durch das obere Gudbrandsdal nach Dombås, am Fuße des Dovrefjell Gebirges gelegen, zur nächsten Übernachtung. 4.Tag: Dombås - Trollstigen - Geirangerfjord Nordfjord/Loen (ca. 300 km) Nach dem Frühstück verlassen Sie Dombås und fahren entlang der E 136 nach Åndalsnes am Romsdalfjord. Genießen Sie die Fahrt durch das wildromantische Romdsal, vorbei an unzähligen

268 alpetour - Der Paketer

Untitled-4707 268

PRESSMIND ®

Wasserfällen, die sich die Steilflanken hinabstürzen. Von Åndalsnes geht es die berühmten Trollstigen hinauf. Die Straße windet sich dramatisch in Serpentinen und elf Haarnadelkurven über eine Höhendifferenz von 850 m. Genießen Sie das ständig wechselnde Bergpanorama, bevor Sie mit der Fähre von Linge nach Eidsdal übersetzen. Am frühen Nachmittag kommen Sie in Geiranger an und gehen dort an Bord der Fähre nach Hellesylt. Der Geirangerfjord gehört seit 2005 zum Welter-

be der UNESCO und wird mit seinen zahlreichen Wasserfällen wie dem "Brautschleier" und den "Sieben Schwestern" zu Recht zu den schönsten Naturerscheinungen Norwegens gezählt. Übernachtung im Raum Nordfjord/Loen. 5.Tag: Nordfjord - Sognefjord (ca. 360 km) Heute geht es entlang des Jølstersees zum Sognefjord. Er ist der längste der Welt und mit 1308 m der tiefste Fjord Norwegens und wird aufgrund seiner Schönheit auch als "König der Fjorde" bezeichnet. Er erstreckt sich 204 km weit ins Landesinnere hinein, wo er sich astförmig aufteilt. Fahren Sie nach Flåm und unternehmen Sie eine Fahrt mit der berühmten Flåmbahn nach Myrdal, die wohl spektakulärste Bahnstrecke Norwegens. Die Bahn überwindet auf der ca. 20 km langen Strecke einen Höhenunterschied von 864 m und eine Steigung von bis zu 55%. Genießen Sie die spektakuläre, ständig wechselnde Aussicht und die schöne Natur. Am Nachmittag können Sie noch eine Minikreuzfahrt auf dem Sognefjord unternehmen. Übernachtung im Raum Vossestrand. 6.Tag: Sognefjord - Bergen - Geilo (ca. 340 km) Vom Songnefjord aus geht es heute weiter in die Hauptstadt Fjordnorwegens, nach Bergen. Lassen Sie sich von einer der schönsten Städte Norwegens verzaubern. Unternehmen Sie eine Stadtführung (ca. 2 Std.) durch die alte Hansestadt und erleben Sie z.B. das alte Hanseviertel "Bryggen" mit seinen bunten Holzhäusern. Danach bietet sich ein Bummel über den berühmten Fischmarkt an. Empfehlenswert ist auch eine Fahrt auf den Fløyen, den Hausberg von Bergen. Eine Kabelbahn bringt Sie in wenigen Minuten hinauf. Von hier aus haben Sie einen unvergesslichen Blick auf und über die Stadt und die vorgelagerten Inseln. Am frühen Nachmittag fahren Sie entlang des Hardangerfjords, dem Obstgarten Norwegens und die im Jahre 2013 neu eröffnete Hardangerbrücke. In Eidfjord können Sie einen Stopp am größten Was-

ICH BERATE SIE GERNE. JOHANNA MENZ TEL. +49 (0) 8151/775-119 E-MAIL: j.menz@alpetour.de

- MACHT MEDIEN EINFACH. MEHRFACH. - HTTP:// WWW.PRESSMIND.DE

5/27/2019 10:19:41 AM


FJORDNORWEGEN SKANDINAVIEN

8 TAGE ab€599,serfall Fjordnorwegens, dem Vøringfoss Wasserfall, einlegen. Anschließend fahren Sie weiter in die Berge und über Ustaoset nach Geilo, Ihrem heutigen Übernachtungsort. 7.Tag: Geilo - Oslo, Fährüberfahrt nach Frederikshavn (ca. 250 km) Am Morgen verlassen Sie Geilo und fahren über Gol und weiter durch das schöne Hallingtal nach Oslo. Noch einmal haben Sie die Möglichkeit, die norwegische Hauptstadt zu erkunden. Statten sie z.B. dem Wikingerschiffmuseum, dem Kon-TikiMuseum oder dem Fram Museum einen Besuch ab und sehen Sie, wie berühmte Forscher und Expeditionsreisende sich ihren Weg durch die See gebahnt haben. Am Abend gehen Sie an Bord der Fähre nach Frederikshavn in Dänemark. Genießen Sie bei der Ausfahrt durch den Oslofjord einen letzen Blick auf die atemberaubende Landschaft Norwegens. Übernachtung an Bord.

Alternative Rückreise über Kopenhagen Alternativ zur Strecke von Oslo nach Frederikshavn empfehlen wir Ihnen die Rückfahrt von Oslo nach Kopenhagen mit DFDS Seaways. Das Schiff legt um 16:30 Uhr in Oslo ab und erreicht die dänische Hauptstadt morgens um 09:45 Uhr. Nach Ankunft haben Sie die Möglichkeit, Kopenhagen mit einer deutschsprachigen Reiseleitung zu erkunden. Lernen Sie die dänische Hauptstadt mit ihren Königsschlössern, dem bekannten Vergnügungspark Tivoli und dem charakteristischen Hafen Nyhavn kennen. Nicht fehlen darf natürlich ein Besuch der Kleinen Meerjungfrau. Gerne können Sie Ihre Reise um eine Übernachtung im Raum Kopenhagen verlängern und die Stadt am Nachmittag auf eigene Faust erkunden.

8.Tag: Ankunft in Frederikshavn, Heimreise

✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Kiel - Göteborg und Oslo - Frederikshavn

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück in 2-Bett-Innenkabinen mit Du/WC

✓ 5 x Halbpension (1 x Oslo, 1 x Dombås, 1 x Nordfjord/Loen, 1 x Vossestrand, 1 x Geilo)

✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Schifffahrt auf dem Geirangerfjord: MEIN TIPP FÜR SIE Sie möchten ein Stück Norwegen mit nach Hause nehmen? Dann empfehle ich Ihnen Moltebærsyltetøy zu Deutsch Multebeermarmelade. Daraus lässt sich ganz einfach ein leckeres und bei Norwegern sehr beliebtes Dessert bereiten: Einfach 1 - 2 Esslöffel der Marmelade mit geschlagener Sahne vermischen.

Ihre JohannaMenz

ICH BERATE SIE GERNE. JOHANNA MENZ TEL. +49 (0) 8151/775-119 E-MAIL: j.menz@alpetour.de

Untitled-1210 269

PRESSMIND ®

- MACHT MEDIEN EINFACH. MEHRFACH. - HTTP:// WWW.PRESSMIND.DE

Geiranger - Hellesylt

✓ alpetour-Fjorddiplom ✓ Alle innernorwegischen Fähren lt. Programm 01.05.-31.10.20 3- bis 4-Sterne-Hotels

ab €

599,-

EZ-Zuschlag

ab €

182,-

Zuschlag Rückfahrt Oslo - Kopenhagen

ab €

45,-

Verlängerungstag Kopenhagen ab €

88,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPNO105

www.alpetour.de 269

5/27/2019 10:19:59 AM


SKANDINAVIEN FJORDNORWEGEN

TAKK FOR MATEN - ZU TISCH IN NORWEGEN Sie denken bei typisch norwegischen Gerichten zuallererst an Fisch? Damit liegen Sie nicht ganz falsch. Aber Norwegen hat noch viel mehr zu bieten. In den letzten Jahren hat sich einiges in der Norwegischen Küche getan. Es wird verstärkt auf regionale und ökologisch verträgliche Produkte gesetzt und das Geschmackserlebnis steht im Vordergrund. Lernen Sie auf dieser Reise das Land von seiner lukullischen Seite kennen und staunen Sie, welche Köstlichkeiten Norwegen zu bieten hat! Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach Kopenhagen, Fährüberfahrt nach Oslo Über die Vogelfluglinie gelangen Sie nach Dänemark. In Kopenhagen haben Sie die Gelegenheit, die Stadt bei einer Stadtrundfahrt (ca. 3 Std.) kennen zu lernen. Alternativ bietet sich ein Besuch der Carlsberg Brauerei an. Hier erfahren Sie alles über das Brauen des berühmten Bieres. Natürlich darf eine Kostprobe nicht fehlen. Am Nachmittag gehen Sie an Bord der Fähre nach Oslo. Schlemmen Sie im "7 Seas Buffet Restaurant" am Buffet und lassen Sie den Abend anschließend in einer der Bars ausklingen. Übernachtung an Bord. 2.Tag: Oslo - Hamar (ca. 130 km) Nachdem Sie sich am reichhaltigen Frühstücksbuffet gestärkt haben, erwartet Sie die Hauptstadt Norwegens. Sie können bei einer Stadtrundfahrt (ca. 3 Std.) die wichtigsten Sehenswürdigkeiten bestaunen, wie z.B. das Rathaus, in dem alljährlich der Friedensnobelpreis verliehen wird, den Vigeland Park mit seinen vielen Statuen des Bildhau-

270 alpetour - Der Paketer

Untitled-4714 270

PRESSMIND ®

ers Gustav Vigeland oder die berühmte Sprungschanze Holmenkollen. Bevor Sie Oslo verlassen, empfehlen wir Ihnen noch den Besuch der Mathallen, einer Markthalle in Oslos neuem Trendviertel Grünerløkka. Sie setzen nun Ihre Reise in nordöstliche Richtung fort. Etwas außerhalb von Oslo stoßen Sie auf ein Stück norwegische Trinkkultur, den Aquavit - in Norwegen auch "Wasser des Lebens" genannt. Während einer Führung durch die Brennerei erfahren Sie so einiges über die Produktion und Herstellung des Getränks. Eine Probe ist natürlich inklusive. Anschließend Weiterfahrt in den Raum Hamar zur Übernachtung. 3.Tag: Hamar - Røros (ca. 275 km) Vielleicht haben Sie sich über den braunen, süßlich schmeckenden Käse auf dem Frühstücksbuffet gewundert. Der "Brunost" ist ein karamellisierter Käse und eine echte norwegische Spezialität. Probieren Sie ihn einmal mit einem Klecks Marmelade! Nach dem Frühstück fahren Sie weiter nach Røros. Die Stadt ist ganz aus Holz errichtet und steht als einzige Stadt Skandinaviens geschlossen auf der Welterbeliste der UNESCO. Außerdem hat Røros auch den Beinamen "Hauptstadt der regionalen Küche". Auf einem geführten Rundgang (ca. 2,5 Std.) durch die pittoresken Gassen können Sie nicht nur den Charme vergangener Tage spüren, sondern sich auch durch regionale Speisen und Getränke probieren. Übernachtung im Raum Røros.

4.Tag: Røros - Trollstigen - Geiranger (ca. 360 km) Heute führt Sie Ihre Norwegen-Rundreise zu zwei weiteren Highlights, den Trollstigen und an den Geirangerfjord. Zuerst fahren Sie über Dombås und durch das Raumatal, vorbei an der Trollwand, Europas höchste senkrechte Felswand. Kurz vor Åndalsnes biegen Sie auf den Trollstigen ab. Die Straße windet sich nun dramatisch in Serpentinen und elf Haarnadelkurven über eine Höhendifferenz von 850 m. Genießen Sie das sich ständig wechselnde Bergpanorama und die atemberaubende Aussicht. Eine kurze Fährüberfahrt bringt Sie über den Fjord von Linge nach Eidsdal. Über die Adlerstraße gelangen Sie schließlich nach Geiranger. Übernachtung im Raum Geiranger. 5.Tag: Geiranger - Sognefjord (ca. 260 km) Der Tag beginnt heute mit einer Schifffahrt über den berühmten Geirangerfjord (ca. 2 Std.), der ebenfalls auf der UNESCO Welterbeliste steht. Vorbei an zahlreichen Wasserfällen wie z.B. dem "Brautschleier" und den "Sieben Schwestern", die sich Hunderte von Metern in die Tiefe stürzen, erreichen Sie Hellesylt. Verzaubert von der einzigartigen, monumentalen Naturschönheit Norwegens fahren Sie weiter durch das Gletschergebiet Norwegens. Dass Fjorde und Gletscher untrennbar miteinander verbunden sind, können Sie in einer multimedialen Ausstellung im Norwegischen Gletschermuseum erfahren. Übernachtung im Raum Sognefjord.

ICH BERATE SIE GERNE. JOHANNA MENZ TEL. +49 (0) 8151/775-119 E-MAIL: j.menz@alpetour.de

- MACHT MEDIEN EINFACH. MEHRFACH. - HTTP:// WWW.PRESSMIND.DE

5/27/2019 10:20:22 AM


FJORDNORWEGEN SKANDINAVIEN

8 TAGE ab€819,6.Tag: Sognefjord - Bergen (ca. 220 km) Der Sognefjord ist der längste und mit 1308 m auch der tiefste Fjord Norwegens. Er erstreckt sich 204 km weit ins Landesinnere, wo er sich astförmig aufteilt. In Balestrand, das direkt am Fjord gelegen ist, können Sie sich überzeugen, dass auch Obst hervorragend in Norwegen gedeiht. Im CiderHaus können Sie einiges über den Anbau und die Kultivierung der Pflanzen erfahren und sich natürlich von der Qualität der Produkte überzeugen. Alternativ empfehlen wir Ihnen eine Fahrt mit der berühmten Flåmbahn. Auf der wohl spektakulärsten Bahnstrecke Norwegens überwindet die Trasse auf der ca. 20 km langen Strecke einen Höhenunterschied von 864 m und eine Steigung von bis zu 55%. In Myrdal angekommen steigen Sie in die Bergenbahn um und fahren hinunter nach Voss, wo Sie schon von Ihrem Busfahrer erwartet werden. Weiterfahrt zur Übernachtung in den Raum Bergen. 7.Tag: Bergen, Fährüberfahrt nach Hirtshals Nach dem Frühstück besteht die Möglichkeit einer Stadtführung (ca. 2 Std.). Ihr Reiseleiter weiß einiges über die Bedeutung und Geschichte der alten Hansestadt zu erzählen. Besonders die Holzhäuser von Bryggen, dem ehemaligen Viertel der

deutschen Hanse, prägen das Stadtbild. Die Holzhäuser gehören zum Welterbe der UNESCO und beherbergen heute zahlreiche Cafés und Kunsthandwerkerläden sowie das Hansemuseum. Natürlich gehört auch ein Bummel über den Fischmarkt dazu. Wenn Sie die Stadt aus einer anderen Perspektive erleben möchten, sollten Sie unbedingt mit der Fløibanen auf den gleichnamigen Berg fahren. Von dort oben haben Sie eine beeindruckende Aussicht auf die Stadt und die vorgelagerten Inseln. Mit vielen unvergesslichen Eindrücken im Gepäck gehen Sie am Nachmittag an Bord der Fähre nach Hirtshals und haben so die Möglichkeit, die schroffe norwegische Westküste vom Wasser aus zu betrachten. Nutzen Sie auch noch einmal die Gelegenheit an Bord, sich die kulinarische Vielfalt Norwegens auf der Zunge zergehen zu lassen und lassen Sie sich von dem erstklassigen Buffet an Bord verwöhnen. Übernachtung an Bord. 8.Tag: Ankunft in Hirtshals, Heimreise

MEIN TIPP FÜR SIE Versüßen Sie Ihren Aufenthalt in Geiranger mit einem Besuch der Geiranger Schokoladen Manufaktur. Bengt Dahlberg produziert in seiner kleinen Fabrik, von Norwegens Natur und Fjorden inspiriert, Schokolade aus lokalen Zutaten. Schauen Sie in dem kleinen Bootshaus vorbei und lassen Sie sich ein köstliches Stück Norwegen auf der Zunge zergehen.

Ihre JohannaMenz

ICH BERATE SIE GERNE. JOHANNA MENZ TEL. +49 (0) 8151/775-119 E-MAIL: j.menz@alpetour.de

Untitled-4720 271

PRESSMIND ®

- MACHT MEDIEN EINFACH. MEHRFACH. - HTTP:// WWW.PRESSMIND.DE

✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Puttgarden - Rødby oder Rostock - Gedser

✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Kopenhagen - Oslo und Bergen - Hirtshals

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück in 2-Bett-Innenkabinen mit Du/WC

✓ 5 x Halbpension (1 x Hamar, 1 x Røros, 1 x Geiranger, 1 x Balestrand, 1 x Bergen)

✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Eintritt Aquavitbrennerei inkl. Verkostung ✓ Kulinarische Stadtführung in Røros ✓ Schifffahrt auf dem Geirangerfjord: Geiranger - Hellesylt

✓ alpetour-Fjorddiplom ✓ Alle innernorwegischen Fähren lt. Programm 01.05.-31.10.20 3- bis 4-Sterne-Hotels

ab €

819,-

EZ-Zuschlag

ab €

169,-

Alternative Anreise über Kiel - Oslo

ab €

869,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPNO123

www.alpetour.de

271

5/27/2019 10:20:45 AM


SKANDINAVIEN NorDkaP UND LofoteN

NORDKAP UND LOFOTEN - TRAUMREISE INS LAND DER MITTERNACHTSSONNE Diese einzigartige Reise vereint zwei der touristischen Highlights Norwegens. Das Nordkap und die "Inseln der Götter", die Lofoten. Malerische Fischerdörfer und karge, schroffe Landschaften. Erleben Sie Norwegen von seiner spannendsten und imposantesten Seite! die Fahrt vorbei an den Ålandinseln. Übernachtung an Bord.

Programmvorschlag 1.Tag: Anreise Kopenhagen - Helsingborg/ Ängelholm Fährüberfahrt Puttgarden-Rødby oder Rostock-Gedser und Weiterfahrt nach Kopenhagen. Dort haben Sie die Möglichkeit, die dänische Hauptstadt bei einer Stadtrundfahrt (ca. 3 Std.) kennen zu lernen. Statten Sie z.B. der kleinen Meerjungfrau einen Besuch ab oder den Schössern Amalienborg und Christiansborg. Anschließend geht es weiter mit der Fähre von Helsingør nach Helsingborg und zur Übernachtung im Raum Ängelholm. 2.Tag: Ängelholm - Stockholm, Fährüberfahrt nach Turku (ca. 545 km) Fahrt nach Jönköping am geheimnisvollen Vätternsee und weiter nach Stockholm. Hier können Sie bei einer kurzen Stadtrundfahrt (ca. 2 Std.) die schönsten Sehenswürdigkeiten der Stadt kennen lernen. Werfen Sie auf alle Fälle einen Blick in das bekannte Stadshuset, in dem alljährlich die Feierlichkeiten anlässlich der Nobelpreis-Verleihung stattfinden. Am späten Nachmittag gehen Sie an Bord der Fähre, die Sie über Nacht nach Turku in Finnland bringt. Genießen Sie das Kreuzfahrtambiente auf Ihrem modernen Fährschiff und

3.Tag: Turku - Oulu (ca. 650 km) Von Turku fahren Sie in Richtung Tampere, der großen Universitätsstadt. Sie wird auch oft als 'Manchester des Nordens' bezeichnet. Von dort geht es weiter entlang der E63 nach Jyväskylä am Päijänne-See, dem längsten und tiefsten See Finnlands. Anschließend Weiterfahrt nach Norden bis Oulu zur Übernachtung. 4.Tag: Oulu - Polarkreis - Saariselkä (ca. 490 km) Entlang der finnischen Küste setzen Sie heute Ihre Reise bis zur Hafenstadt Kemi fort. Von dort geht die Reise am Ufer des Flusses Kemijoki weiter bis nach Rovaniemi. Kurz vor Rovaniemi überqueren Sie den Polarkreis. Ab Mitte Juni geht hier die Sonne für zwei Wochen nicht unter. Ein Stopp lohnt sich nicht nur am Polarkreis-Zentrum, sondern auch am Weihnachtsmanndorf, der Heimat des Weihnachtsmanns, welches ganzjährig geöffnet ist. Besuchen Sie das Postamt, das Werkstattdorf des Weihnachtsmanns oder den Santa Park, wo er oder einer seiner Wichtel persönlich anzutreffen sind. Weiterfahrt nach Saariselkä zur Übernachtung. 5.Tag: Saariselkä - Honningsvåg - Nordkap (ca. 490 km) Weiterfahrt durch finnisch Lappland, entlang des Südwestufers des Inarisees. Weiter nördlich erreichen Sie nun die Grenze zu Norwegen. Vorbei an Karasjok, dem kulturellen Zentrum von norwegisch Lappland, fahren Sie über die berühmte Rentierstraße in Richtung des nördlichsten Punkt Europas. Am Nachmittag passieren Sie den Tunnel, der Sie auf die Insel Magerøya, die "magere Insel", bringt. Weiterfahrt nach Honningsvåg in Ihr

272 alpetour - Der Paketer

Untitled-1218 272

pressmind ®

Hotel. Nach dem Abendessen steht ein weiterer Höhepunkt dieser Gruppenreise auf dem Programm: Sie fahren zum nördlichsten Punkt Europas, dem Nordkap. Genießen Sie den Abend! Die nicht untergehende Sonne und die unendliche Weite des Meeres werden ein unvergessliches Erlebnis für Sie sein. 6.Tag: Honningsvåg - Tromsø (ca. 515 km) Nach dem Frühstück verlassen Sie die Nordkapinsel und fahren weiter nach Alta. Tausende von Felsenzeichnungen zeugen hier von einer prähistorischen Ansiedlung. Anschließend geht es entlang der Küstenstraße nach Olderdalen und von dort über den Lyngenfjord und den Ullsfjord nach Tromsø. Viele Polarforscher brachen von hier zu ihrer Reise ins Ungewisse auf, weshalb die Stadt auch "Tor zum Eismeer" genannt wird. Zudem ist hier der Besuch der Brauerei Mack empfehlenswert. Probieren Sie das ein oder andere Bier. Sie bekommen es nur in Nordnorwegen. Übernachtung im Raum Tromsø. 7.Tag: Tromsø - Harstad (ca. 295 km) Am Vormittag haben Sie noch etwas Zeit, Tromsø zu erkunden. Besuchen Sie z.B. die berühmte Eismeerkathedrale, das Wahrzeichen der Stadt. Anschließend geht Ihre Rundreise weiter am Balsfjord entlang nach Bjerkvik und dann nach Harstad auf der Insel Hinnøya, die zu den Vesterålen gehört. Übernachtung im Raum Harstad. 8.Tag: Harstad - Vesterålen - Lofoten (ca. 150 km) Über die Inselwelt der Vesterålen fahren Sie heute weiter gen Süden. Einen Abstecher lohnt sich hier nach Andenes. Dort haben Sie die Möglichkeit, Ihrer Gruppenreise einen weiteren Höhepunkt hinzuzufügen und eine Walsafari zu unternehmen. Erleben Sie die Meeressäuger in ihrer natürlichen Umgebung hautnah. Auf Ihrem Weg nach Süden kommen Sie an Stokmarknes, dem "Geburtsort" der Hurtigruten. Im Museum erfahren Sie alles

ICH Berate SIe GerNe. JohANNA MENz TEl. +49 (0) 8151/775-119 E-MAIl: j.menz@alpetour.de

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

5/27/2019 10:21:05 AM


Nordkap UNd LofoteN SKANDINAVIEN

12 TAGE ab€963,über die Entstehungsgeschichte des "schnellen Weges". Anschließend fahren Sie weiter nach Melbu. Nach einer kurzen Fährüberfahrt erreichen Sie Fiskebol auf den Lofoten. Das Inselreich der Lofoten, welches von den Wikingern "Inseln der Götter" genannt wurde, erstreckt sich über eine Länge von fast 150 km und besticht durch bizarr ansteigende Felsen und schmale Sunde. Übernachtung auf den Lofoten. Verlängerungstag: Rundfahrt über die Lofoten Heute erkunden Sie das wohl schönste Fleckchen Norwegens. Erleben Sie die Natur und die Landschaft Norwegens in ihren spektakulärsten Erscheinungsformen. Gerne buchen wir für Sie einen deutschsprachigen Reiseleiter, der Ihnen die schönsten Fischerdörfer, wie z.B. Henningsvær und Nusfjord, zeigt und einiges über die Geschichte, das Leben und die Kultur auf den "Trauminseln über dem Polarkreis" zu berichten weiß. Übernachtung auf den Lofoten.

torische Hauptstadt Norwegens, sondern war auch der wichtigste Wallfahrtsort im Norden. Über dem Grab des Heiligen Olavs wurde der imposanteste Sakralbau Skandinaviens errichtet, der Nidaros Dom. Übernachtung im Raum Trondheim. 11.Tag: Trondheim - Oslo, Fährüberfahrt nach Frederikshavn (ca. 520 km) Früh am Morgen verlassen Sie Trondheim und fahren über das Dovrefjellgebirge nach Dombås und weiter durch das Gubrandstal zur Olympiastadt Lillehammer. Entlang der E6 geht Ihre Reise weiter nach Oslo, wo Sie am Abend auf eine Fähre Richtung Dänemark einschiffen. Genießen Sie bei der Fahrt durch den Oslofjord einen letzten Blick auf die atemberaubende Landschaft Norwegens. Übernachtung an Bord. 12.Tag: Ankunft in Frederikshavn, Heimreise

9.Tag: Lofoten - Fauske (ca. 320 km) Am Vormittag können Sie mit einem Reiseleiter eine kleine Rundfahrt (ca. 4 Std.) über die Lofoten unternehmen. Alternativ können Sie in Borg in das Leben der Wikinger eintauchen. Im Lofotr Wikingermuseum erfahren Sie alle über das Leben der Wikinger. Auf Wunsch organisieren wir für Ihre Gruppe ein echtes Wikingermahl. Am Nachmittag bringt Sie eine ca. dreistündige Fährüberfahrt von Moskenes nach Bodø, von wo aus Sie Ihre Fahrt Richtung Süden nach Fauske fortsetzen, Ihrem heutigen Übernachtungsort. 10.Tag: Fauske - Trondheim (ca. 690 km) Auf 66° 33' 51'' nördlicher Breite überqueren Sie heute wieder den Polarkreis und nehmen Abschied von der Mitternachtssonne. Vorbei an fischreichen Seen und Lachsflüssen erreichen Sie gegen Abend schließlich Trondheim. Die am Trondheimfjord gelegene Stadt ist nicht nur die his-

ICH Berate SIe GerNe. JohANNA MENz TEl. +49 (0) 8151/775-119 E-MAIl: j.menz@alpetour.de

Untitled-1224 273

pressmind ®

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Puttgarden - Rødby oder Rostock - Gedser und Helsingør - Helsingborg

✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Stockholm - Turku und Oslo - Fredrikshavn

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück in 2-Bett-InnenKabinen mit Du/WC

✓ 9 x Halbpension (1 x Ängelholm, 1 x Oulu, 1 x Saariselkä, 1 x Honningsvåg, 1 x Tromsø, 1 x Harstad, 1 x Lofoten, 1 x Fauske, 1 x Trondheim)

✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Eintritt Nordkaphalle ✓ alpetour-Nordkapdiplom ✓ alpetour-Polarkreisdiplom ✓ Alle innernorwegischen Fähren lt. Programm 01.05.-30.09.20 3- bis 4-Sterne-Hotels

ab €

EZ-Zuschlag

ab € 379,-

963,-

Verlängerungstag Lofoten

ab €

91,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPNO116

www.alpetour.de

273

5/27/2019 10:21:25 AM


SKANDINAVIEN NORDKAP © PantherMedia / Piotr Wawrzyniuk

KURS NORD! UNSER WEG ZUM NORDKAP Einmal zum Nordkap - der Traum vieler Reisender! Werden Sie zum Nordlandfahrer und überqueren Sie den Polarkreis bis hin zum nördlichsten Ende des europäischen Festlandes, dort wo die Sonne in den Sommermonaten nie ganz hinter dem Horizont verschwindet. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach Kiel, Fährüberfahrt nach Göteborg 2.Tag: Göteborg - Oslo (ca. 340 km) Am Morgen legt Ihre Fähre in Göteborg an. Sie fahren weiter in nördlicher Richtung entlang der westschwedischen Schärenküste. Besichtigen Sie in Tanum die zum Welterbe der UNESCO zählenden prähistorischen Felszeichnungen oder flanieren Sie durch den kleinen Ort Fjällbacka, in dem schon Ingrid Bergman ihre Sommer verbrachte. Am Nachmittag erreichen Sie dann die norwegische Hauptstadt Oslo. Eine ca. 3-stündige Stadtrundfahrt führt Sie vorbei an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Bestaunen Sie u.a. die Figuren von Gustav Vigeland im gleichnamigen Park und genießen Sie eine fantastische Sicht über den Oslofjord vom Holmenkollen aus. Übernachtung im Raum Oslo.

274

alpetour - Der Paketer

Untitled-1230 274

pressmind ®

3.Tag: Oslo - Trondheim (ca. 545 km) Heute setzen Sie Ihre Fahrt gen Norden fort. Ihre Reise führt Sie über Eidsvoll in die Olympiastadt Lillehammer. Dort können Sie sich im Freilichtmuseum Maihaugen auf eine Zeitreise begeben. Tauchen Sie ein in ein Leben Anno dazumal und erfahren alles über Arbeit und Leben in Norwegen in den letzten 500 Jahren. In der Wohnsiedlung sehen Sie in zahlreiche Einfamilienhäuser, welche mit Gegenständen aus den verschiedenen Jahrzehnten des 20. Jahrhunderts eingerichtet sind. Anschließend Weiterfahrt über das Dovrefjell Gebirge nach Trondheim, Ihrem heutigen Übernachtungsort. Trondheim wird auch als Stadt des Wikingerkönigs Olav bezeichnet. Besonders sehenswert hier ist der Nidaros Dom, Norwegens einzige Kathedrale. 4.Tag: Trondheim - Fauske/Rognan (ca. 665 km) Am Vormittag verlassen Sie die historische Hauptstadt Norwegens und fahren auf der E6 nach Steinkjer und weiter durch die wildromantische Landschaft der Berge und Seen nach Mosjøen.

Von dort aus geht es über das Saltgebirge nach Fauske. Bei Stødi überqueren Sie den Polarkreis und werden somit zum Nordlandfahrer. Natürlich erhalten Sie hier auch Ihr persönliches Polarkreisdiplom. Übernachtung im Raum Fauske/Rognan. 5.Tag: Fauske/Rognan - Bardu/Finnsnes (ca. 420 km) Am Saltfjord entlang geht es heute weiter nach Bognes. Eine kurze Fährüberfahrt über den Tysfjord bringt Sie nach Skarberget. Anschließend kommen Sie nach Narvik, das für seinen Erzhafen bekannt ist. Von dort aus fahren Sie weiter in Richtung Norden nach Bardu/Finnsnes, wo Sie heute übernachten. 6.Tag: Bardu/Finnses - Hammerfest (ca. 505 km) Fahrt auf der wunderschönen Küstenstraße nach Alta, wo man die bis zu 6000 Jahre alten Felsenzeichnungen bestaunen kann. Von Alta aus geht die Fahrt durch das Sennaland nach Hammerfest, die nördlichste Stadt Europas. Besuchen Sie den Eisbärenclub in Hammerfest und schließen Sie eine lebenslange Mitgliedschaft ab. Übernachtung im Raum Hammerfest. 7.Tag: Hammerfest - Nordkap - Honningsvåg (ca. 245 km) Das heutige Tagesziel ist das Nordkap und somit der Höhepunkt Ihrer Reise! Ein ca. 7 km langer Tunnel verbindet das norwegische Festland mit der Insel Magerøya (= magere Insel). Unternehmen Sie eine Rundfahrt über die Insel - gerne organisieren wir auch einen lokalen Reiseleiter für Sie. Nach dem Abendessen fahren Sie mit dem Bus zum Nordkapfelsen und genießen den Blick über die unendliche Weite des Nordpolarmeeres und die Mitternachtssonne. Die Nordkaphalle lädt zum Aufwärmen ein. Dort können Sie sich u.a. über das Phänomen der Mitternachtssonne informieren oder den Daheimgebliebenen Grüße vom

ICH BERATE SIE GERNE. JohANNA MENz TEl. +49 (0) 8151/775-119 E-MAIl: j.menz@alpetour.de

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

5/27/2019 10:21:45 AM


NORDKAP SKANDINAVIEN © PantherMedia / Piotr Wawrzyniuk

13 TAGE ab€979,nördlichsten Postamt Europas schicken. Ein Eindrucksvoller Panoramafilm zeigt das Leben am Nordkap im Verlauf der Jahreszeiten. Auf Wunsch können Sie auch das Abendessen hier einnehmen. Übernachtung im Raum Honningsvåg. 8.Tag: Honningsvåg - Enontekiö (ca. 420 km) Nach dem Frühstück verlassen Sie die Nordkapinsel und fahren durch den Tunnel zurück aufs norwegische Festland und weiter über Alta und Kautokeino nach Enontekiö in Finnland zu Ihrer nächsten Übernachtung. 9.Tag: Enontekiö - Umeå (ca. 660 km) Fahrt durch das Tornetal nach Tornio und von dort weiter zur schwedischen Grenzstadt Haparanda am Bottnischen Meerbusen. Weiterfahrt nach Umeå, Europas Kulturhauptstadt 2014, Ihrem heutigen Übernachtungsort.

12.Tag: Stockholm - Malmö - Trelleborg, Fährüberfahrt nach Rostock (ca. 645 km) Sie verlassen Stockholm und fahren durch das schwedische Glasreich nach Malmö in der Provinz Skåne, wo wir ihnen einen Zwischenstopp empfehlen. In der Altstadt sind noch viele Fachwerkhäuser erhalten geblieben. Genießen Sie außerdem den Ausblick auf die Öresundbrücke, die Schweden und Dänemark miteinander verbindet. Am Nachmittag fahren Sie weiter nach Trelleborg. Dort gehen Sie an Bord der Nachtfähre und treten mit vielen neuen Impressionen im Gepäck die Heimreise an. Übernachtung an Bord. 13.Tag: Ankunft in Rostock, Heimreise

10.Tag: Umeå - Gävle (ca. 470 km) Sie setzen Ihre Reise entlang des Bottnischen Meerbusens fort und gelangen über Örnsköldvik nach Sundsvall. Weiterfahrt auf der Europastraße nach Gävle zur Übernachtung. 11.Tag: Gävle - Stockholm (ca. 200 km) Über Uppsala fahren Sie nach Stockholm, das Sie gegen Mittag erreichen. Hier haben Sie die Möglichkeit, bei einer Stadtrundfahrt (ca. 3 Std.) die schönsten Sehenswürdigkeiten der schwedischen Hauptstadt zu besichtigen. Stockholm liegt inmitten einer Schärenwelt von 24.000 Inseln. Besonders empfehlenswert ist ein Besuch des Vasa-Museums, welches das Wrack des 1628 gesunkenen Kriegsschiffes beherbergt. Die derzeitige Residenz der schwedischen Königsfamilie, Schloss Drottningholm, befindet sich rund 11 km westlich des Zentrums von Stockholm auf der im Mälarsee gelegenen Insel Lövö und kann besichtigt werden. Übernachtung im Raum Stockholm.

ICH BERATE SIE GERNE. JohANNA MENz TEl. +49 (0) 8151/775-119 E-MAIl: j.menz@alpetour.de

Untitled-1236 275

pressmind ®

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Kiel - Göteborg und Trelleborg - Rostock

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück in 2-Bett-Innenkabinen mit Du/WC

✓ 10 x Halbpension (1 x Oslo, 1 x Trondheim, 1 x Fauske/Rognan, 1 x Bardu/ Finnsnes, 1 x Hammerfest, 1 x Nordkap, 1 x Enontekiö, 1 x Umeå, 1 x Gävle, 1 x Stockholm)

✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Eintritt Nordkaphalle ✓ alpetour-Nordkapdiplom ✓ alpetour-Polarkreisdiplom ✓ Alle innernorwegischen Fähren lt. Programm 01.05.-30.09.20 3- bis 4-Sterne-Hotels

ab € 979,-

EZ-Zuschlag

ab €

364,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPNO119

www.alpetour.de

275

5/27/2019 10:22:01 AM


SKANDINAVIEN SüDfinnlanD

AUF DEM KÖNIGSWEG DURCH SÜDFINNLAND Der Königsweg ist eine der ältesten Reiserouten Skandinaviens und geprägt von den Spuren von Königen, Zaren, Rittern, Kaufleuten, Bauern und Bischöfen. Seit dem Mittelalter gilt er bis heute noch als eine der wichtigsten Ost-West-Verbindungen, ursprünglich zwischen Bergen in Norwegen und St. Petersburg in Russland. Heute ist der finnische Teil von Turku bis Hamina eine der schönsten Möglichkeiten, die südfinnische Küstenlandschaft zu erkunden. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach Travemünde/Rostock, Fährüberfahrt nach Trelleborg 2.Tag: Trelleborg - Stockholm - Fährüberfahrt nach Turku (ca. 650 km) Am frühen Morgen erreichen Sie die schwedische Südküste. Nach dem Frühstück gehen Sie an Land und durchqueren die herrliche Landschaft Südschwedens. Am Nachmittag erreichen Sie Stockholm. Hier haben Sie die Möglichkeit, bei einer Stadtrundfahrt (ca. 2 Std.) die schwedische Hauptstadt kennen zu lernen. Ihr deutschsprachiger Reiseleiter zeigt Ihnen die schönsten Sehenswürdigkeiten wie z.B. die Altstadt Gamla Stan und das Stadhuset, in dem jährlich die Nobelpreise verliehen werden. Lassen Sie sich verzaubern von der Stadt, die inmitten einer Schärenwelt von 24.000 Inseln liegt. Anschließend gehen Sie an Bord der Fähre nach Finnland. Genießen Sie die Fahrt durch den Schärengarten und vorbei an den Ålandinseln. Übernachtung an Bord.

3.Tag: Der westliche Königsweg: Turku - Tammisaari - Fiskars - Lohja - Espoo (ca. 230 km) Gestärkt von einem reichhaltigen, finnischen Frühstück gehen Sie in Turku an Land. Die ehemalige Hauptstadt begrüßt Sie gleich mit seiner berühmtesten Sehenswürdigkeit, der ältesten Mittelalterburg des Landes Turun linna. Neben der Burg ist der aus Backstein gemauerte Dom eine weitere Sehenswürdigkeit der quirligen Universitätsstadt. Vorbei an Piikkiö mit dem Herrenhof Pukkila und Salo gelangen sie nach Tammisaari. Die Atmosphäre der Altstadt des Städtchens, das von seiner hauptsächlich schwedisch sprechenden Bevölkerung Ekenäs genannt wird, ist geprägt durch bunte Holzhäusern aus dem 18. und 19. Jahrhundert. Außerdem ist Tammisaari der ideale Ausgangspunkt für einen Ausflug in den Tammisaari Nationalpark. Gerne organisieren wir eine Bootsfahrt in den Nationalpark für Sie. Weiter geht es in die ehemalige Eisenhüttenstadt Fiskars, die heute vor allem für ihre Kunsthandwerker- und Designszene bekannt ist. Anschließend fahren Sie nach Lohja. Besonders sehenswert ist dort eine mittelalterliche Steinkirche aus dem 15. Jahrhundert, die dem hei-

ligen Laurentius geweiht ist. Weiterfahrt nach Espoo zur Übernachtung. 4.Tag: Der östliche Königsweg: Espoo - Porvoo Loviisa - Kotka - Hamina (ca. 180 km) Heute steht für Sie der östliche Teil des Königsweges auf dem Programm. Vorbei an der Hauptstadt Helsinki, deren Besichtigung Sie sich für später aufheben, fahren Sie nach Porvoo. Die Kleinstadt bietet ihren Besuchern ein wahrhaftes Bilderbuchidyll. Farbenfrohe Holzhäuschen, gepflasterte Straßen, ausgefallene Boutiquen und gemütliche Cafés prägen das Stadtbild. Über all dem thront auf einem Hügel eine weiß gekalkte Domkirche, in der 1809 Zar Alexander I. den ersten Landtag einberief und so den Grundstein zur finnischen Unabhängigkeit legte. Sie fahren weiter nach Loviisa, das nach der Ehefrau des schwedischen Königs Adolf Frederik benannt wurde. In früheren Zeiten war Loviisa eine von drei Städten, die das Recht besaßen, mit dem Ausland Handel zu treiben. Einige rot gestrichene Lagerschuppen im Hafen erinnern noch an diese Zeit. Je weiter Sie nach Osten kommen, desto mehr nimmt der russische Einfluss auf die Kultur zu. Besonders in Kotka spürt man die Nähe zu Russland. Sehenswert sind hier vor allem die orthodoxe Kirche St. Nikolaus und das Kotka Maretarium, das in 22 Becken die gesamte Unterwasserwelt Finnlands widerspiegelt. Etwas außerhalb der Stadt befindet sich die Fischerhütte des Zaren, die heute als Museum besucht werden

Jussi Hellstén/Visit Finnland

276

alpetour - Der Paketer

Untitled-4782 276

pressmind ®

iCH BERaTE SiE GERnE. JohANNA MENz TEl. +49 (0) 8151/775-119 E-MAIl: j.menz@alpetour.de

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

5/27/2019 10:33:52 AM


Südfinnland SKANDINAVIEN Visit Finnland

7 TAGE ab€519,kann. Nur einen Katzensprung von Kotka entfernt liegt Hamina. Wegen ihrer Nähe zu Russland bauten die Schweden die Stadt zur Grenzfestung aus. Im Frieden von Turku wurde sie Russland zugesprochen; der Zar gab sie schließlich 1821 an Finnland zurück. Diese wechselhafte Geschichte wird auch in der Architektur der Stadt deutlich. Schwedische Bauten, russische und finnische Bauwerke aus der Zarenzeit sowie finnische Gebäude seit der Unabhängigkeit lassen ein einzigartiges Gesamtkunstwerk entstehen. Übernachtung im Raum Kotka. Verlängerungstag: Sie haben die Möglichkeit, den Königsweg bis nach St. Petersburg fortzusetzen. Wir kümmern uns gerne um die Visabeschaffung, die Programmgestaltung und die Unterbringung in St. Petersburg. 5.Tag: Kotka - Lahti - Hämeenlinna (ca. 240 km) Heute verlassen Sie den Königsweg und fahren ins Landesinnere. Einen ersten Zwischenstopp können Sie in dem Wintersportort Lahti einlegen. Weiter geht es nach Kalvola, das vor allem wegen seiner 1881 gegründeten Glashütte Iittala bekannt ist. Iittala steht wie keine andere Marke für finnisches Design, und die Produkte werden in die gesamte Welt exportiert. In der Werkstatt können Sie den Glasbläsern bei ihrer Arbeit über die Schultern schauen. Im Glasmuseum können Sie die berühmtesten Stücke aus der Vergangenheit

und Gegenwart bestaunen, und vielleicht werden Sie im Outlet fündig. Anschließend fahren Sie weiter in die Geburtsstadt des bedeutendsten finnischen Komponisten Jean Sibelius, nach Hämeenlinna. Wahrzeichen der Stadt ist die gleichnamige rote Ziegelsteinburg, welche die Provinz gegen die Feinde im Osten verteidigen sollte. Übernachtung im Raum Hämeenlinna. 6.Tag: Hämeenlinna - Helsinki, Fährüberfahrt nach Travemünde (ca. 100 km) Nach dem Frühstück fahren Sie schließlich nach Helsinki. Dort erwartet Sie schon Ihr deutschsprachiger Reiseleiter, der Ihnen seine Heimatstadt während einer Stadtrundfahrt (ca. 3 Std.) zeigt. Die finnische Hauptstadt liegt am Finnischen Meerbusen und erstreckt sich über rund 300 Inseln. Die Ostsee verleiht der Stadt ihr maritimes Flair. Seit Mitte des 19. Jahrhunderts hat sich Helsinki zu einer Großstadt mit unterschiedlichsten Architekturstilen entwickelt: Klassizismus, Jugendstil und moderne Architektur prägen das Stadtbild. Sehen Sie u.a. den Dom von Helsinki am Senatsplatz, den Präsidentenpalast, die Markthalle, das älteste Kaufhaus Stockmann, die Felsenkirche und vieles mehr. Am frühen Abend gehen Sie an Bord der Fähre, die Sie zurück nach Deutschland bringt. Genießen Sie mit vielen neuen Eindrücken im Gepäck die Fahrt über die Ostsee. Übernachtung an Bord. 7.Tag: Ankunft in Travemünde, Heimreise

✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Travemünde/Rostock - Trelleborg, Stockholm - Turku und Helsinki - Travemünde

✓ 3 x Übernachtung/Frühstück in 2-Bett-Innenkabinen mit Du/WC

✓ 3 x Halbpension (1 x Espoo, 1 x Kotka/ Hamina, 1 x Hämeenlinna)

Visit FInnland

✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Stadtführung in Stockholm ✓ Stadtführung in Helsinki 01.04.-31.10.20 3- bis 4-Sterne-Hotels

ab €

519,-

EZ-Zuschlag

ab €

105,-

Alternative Anreise über Kiel - Göteborg

ab €

529,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 20EPFI102

iCH BERaTE SiE GERnE. JohANNA MENz TEl. +49 (0) 8151/775-119 E-MAIl: j.menz@alpetour.de

Untitled-4788 277

pressmind ®

- macht medien einfach. mehrfach. - http:// www.pressmind.de

www.alpetour.de 277

5/27/2019 10:34:20 AM


POLEN / BALTIKUM / RUSSLAND

WIR BERATEN SIE GERNE! Katja Jastak Dipl. Verkehrswirtschaftlerin Tel.: +49 (0) 8151-775-109 Fax: +49 (0) 8151-775-23-109 E-Mail: k.jastak@alpetour.de Johanna Menz B.A. Tourismusmanagement Tel.: +49 (0) 8151-775-119 Fax: +49 (0) 8151-775-23-119 E-Mail: j.menz@alpetour.de Tatiana Kins B.A. Tourismusmanagement Tel.: +49 (0) 8151-775-100 Fax: +49 (0) 8151-775-23-100 E-Mail: t.kins@alpetour.de

Johanna Menz, Katja Jastak, Tatia

na Kins

ď ‘ 278 alpetour - Der Paketer

Alpetour_So20_Einstiegsseiten.indd 278

WIR BERATEN SIE GERNE.

TEL. +49 (0) 8151/775--109

16.05.19 15:51


POLEN / BALTIKUM / RUSSLAND

UNSERE POLEN / BALTIKUM REISEN IM ÜBERBLICK Polen Breslau – schlesische Schönheit .........................3 Königsstädte – Breslau und Krakau ....................6 Krakau – Gaumenfreuden ................................4 Krakau – Königlich .........................................4 Krakau – Saisonabschluss mit Konzert im Bergwerk ......................................................4 Masuren – Naturparadies ................................7 Masuren – zu Störchen, Seen, Wäldern .............6 Metropolen der Moderne.................................5 Niederschlesien – schönste Seiten .....................4 Ostsee und Bornholm ......................................5 Polen – Gartenreise ........................................7 Polnische Highlights – Danzig, Oberlandkanal, Masuren .....................7 Riesengebirge – Eisenbahnerlebnisse .................4

Tage ............. 287 Tage ............. NEU 286 Tage ............. 284 Tage ............. 282 Tage ............. NEU 285 Tage ............. NEU 294 Tage ............. 293 Tage ............. NEU 290 Tage ............. 288 Tage ............. NEU 291 Tage ............. 289 Tage ............. 296 Tage ............. NEU 292

Baltikum Baltikum – Bernsteinstraße und St. Petersburg .....10 Tage ............. 302 Baltikum – Entdeckertour ..................................9 Tage ............. 298 Baltikum – Perlen der Ostsee...........................10 Tage ............. 300

NACH POLEN & INS BALTIKUM  FLUGREISEN Unsere Flugreisen nach Polen und ins Baltikum finden Sie in unserem Flugreisenkatalog ab Seite 58. WIR BERATEN SIE GERNE.

Alpetour_So20_Einstiegsseiten.indd 279

E-MAIL: polen@alpetour.de / baltikum@alpetour.de

www.alpetour.de

279

17.05.19 10:29


POLEN / BALTIKUM / RUSSLAND PROGRAMMBAUSTEINE

MAHLZEITEN AUF DEN FÄHREN - Mittagessen auf der Fähre Tallinn – Helsinki p.P./Mahlzeit ab ....... € - Mittagessen auf der Fähre Klaipeda – Kiel p.P./Mahlzeit ab......... € - Abendessen auf der Fähre Klaipeda -- Kiel p.P./Mahlzeit ab ........ € - Abendessen auf der Fähre Stockholm – Riga p.P./Mahlzeit ab ..... € - Abendessen auf der Fähre Travemünde -- Helsinki p.P./Mahlzeit ab . €

29,16,16,35,19,-

ESTLAND

- Zuschlag Abendessen in Tallinn p.P. im Restaurant Peppersack ab ................................................... € 6,im Restaurant Olde Hanse ab.................................................. € 23,50 - Eintritt Ethnographisches Freilichtmuseum „Rocca al Mare“ p.P. ab .. € 9,50 - Eintritt Niguliste Kirche Tallinn p.P. ab ........................................ € 6,- Eintritt Schloss Kadriorg p.P. ab................................................ € 10,-

LETTLAND

-

Zuschlag Abendessen in Riga, im Restaurant La Boheme p.P. ab .... € 14,Eintritt Dom Riga p.P. ab ......................................................... € 6,Eintritt Orgelkonzert im Dom Riga p.P. ab ................................. € 12,Eintritt Jugendstilmuseum p.P. ab ............................................... € 7,10 Eintritt Petri Kirche mit Turmauffahrt p.P. ab ................................. € 9,50 Eintritt Schwarzhäupterhaus Riga p.P. ab ................................... € 7,Eintritt Schloss Rundale p.P. ab................................................. € 9,50 Eintritt Burg Turaida p.P. ab ..................................................... € 8,50 Begegnung mit einem Restaurateur im Holzgebäudeviertel Rigas inkl. Degustation lettischer Köstlichkeiten (zzgl. Straßenbahnticket) p.P. ab .. € 21,50

280 alpetour - Der Paketer

Alpetour_So20_Einstiegsseiten.indd 280

WIR BERATEN SIE GERNE.

LITAUEN

- Mittagessen in einer Fischerherberge auf der Kurischen Nehrung p.P. ab................................................................................ € 18,- Picknick am Strand in Nida p.P. ab .......................................... € 15,- Schifffahrt (ca. 1 Std.) auf dem Kurischen Haff pauschal ab .......... € 360,- Eintritt Bernsteinmuseum in Palanga p.P. ab ................................ € 7,- Eintritt Gediminas Turm in Vilnius p.P. ab .................................... € 5,- Eintritt Thomas-Mann-Haus in Nida p.P. ab ................................ € 4,70 - Eintritt Wasserburg bei Trakai p.P. ab ........................................ € 7,50

POLEN

KRAKAU UND UMGEBUNG - Stadtführung in Krakau (ca. 4 Std.) pauschal ab ........................ € - Ganztägige Reiseleitung vor Ort pauschal ab ............................ € - Führung im ehem. Konzentrationslager Auschwitz inkl. Kopfhörer (bis max. 30 Pax) pauschal ab ................................................ € - Eintritt und Führung Salzbergwerk Wieliczka p.P. ab .................... € - Eintritt und Führung Kloster Tschenstochau p.P. ab ........................ € - Eintritt und Führung Schloss Wawel p.P. ab ................................ € - Eintritt und Führung Marienkirche p.P. ab ................................... € - Eintritt und Führung Benediktinerabtei Tyniec p.P. ab..................... € - Eintritt Brauerei Tyskie inkl. Bierprobe p.P. ab .............................. € - Eintritt Schindler Fabrik p.P. ab................................................. € - Eintritt Museum Alte Synagoge p.P. ab ...................................... € - Eintritt Synagoge Remuh inkl. Friedhof p.P. ab............................. € - Geburtshaus Papst Johannes Paul II in Wadowice p.P. ab ............. € - Orgelkonzert in Tyniec (ca. 30 Min.) pauschal ab....................... €

135,159,218,30,60 7,60 11,80 4,5,80 7,90 8,7,5,90 8,60 230,-

TEL. +49 (0) 8151/775--109

23.05.19 16:43


PROGRAMMBAUSTEINE POLEN / BALTIKUM / RUSSLAND

MASUREN - Ganztägige Reiseleitung vor Ort pauschal ab ............................ € - Führung Frauenburg inkl. Eintritt Dom p.P. ab .............................. € - Fahrt auf dem Oberlandkanal (ca. 2 Std.) inkl. 2 Hebewerke p.P. ab ...................................................... € - Eintritt und Führung Wolfsschanze p.P. ab ................................. € - Eintritt und Führung Marienburg p.P. ab .................................... € - Schifffahrt auf einem Masurensee (ca. 1,5 Std.) p.P. ab .............. € - Stakenbootfahrt auf der Krytyna p.P. ab..................................... €

159,8,20 22,10,18,20 12,30 10,60

MITTEL- UND NORDPOLEN -

Stadtführung in Thorn (ca. 2 Std.) pauschal ab ........................... € Stadtführung in Posen (ca. 2 Std.) pauschal ab ........................... € Stadtführung in Kolberg (ca. 2 Std.) pauschal ab ........................ € Stadtführung in Stettin (ca. 2 Std.) pauschal ab .......................... € Stadtführung in Danzig (ca. 4 Std.) pauschal ab ........................ € Ganztägige Reiseleitung vor Ort pauschal ab ............................ € Eintritt Wiesentreservat Insel Wolin p.P. ab................................. € Eintritt Kathedrale Stettin p.P. ab ............................................... € Schifffahrt auf der Ostsee in Kolberg p.P. ab .............................. €

125,125,125,125,135,159,2,90 3,90 10,60

NIEDERSCHLESIEN/RIESENGEBIRGE -

Stadtführung in Breslau (ca. 3 Std.) pauschal ab ......................... € 135,Ganztägige Reiseleitung Breslau pauschal ab ............................ € 159,Ganztägige Reiseleitung Riesengebirge pauschal ab ................... € 159,Mittagess