Page 1

Über

seit

Gruppenreisen RUNDREISEN • STÄDTEREISEN • SPORT- UND ERLEBNISREISEN • STUDIENREISEN • CLUB- UND VEREINSREISEN • SCHLEMMERREISEN

2018

Kompetenz und Qualität seit über 55 Jahren!


HERZLICH WILLKOMMEN BEI alpetour

WIR BERATEN SIE GERNE. IHRE LÄNDERSPEZIALISTEN FÜR REISEN IN DIE GANZE WELT!

Selina Pscheidt B.A. Tourismusmanagement Deutschland Tel. +49 (0) 8151/775-145

Mona Stern Staatl. geprüfte Betriebswirtin Deutschland Tel. +49 (0) 8151/775-218

Francine Seidelmann Dipl. Wirtschaftsgeographin Frankreich/Schweiz Tel. +49 (0) 8151/775-134

Kristina Zander Dipl.-Betriebswirtin (FH) Frankreich/Schweiz Tel. +49 (0) 8151/775-142

Yvonne Fischer Monica Kramer-Pavan Simone Rieß Dipl.-Betriebswirtin (FH) Dipl. Fremdenverkehrskauffrau M.A. Kulturwirtschaft Italien Italien Italien Tel. +49 (0) 8151/775-130 Tel. +49 (0) 8151/775-133 Tel. +49 (0) 8151/775-149

Annika Fischer Bürokauffrau Südtirol Tel. +49 (0) 8151/775-132

Timo Hillenbrand Romy Kretzschmar Tatjana Wodarz Reiseverkehrskaufmann Dipl. Kauffrau (FH) Dipl.-Betriebswirtin (FH) Mittel-/Osteuropa Mittel-/Osteuropa Mittel-/Osteuropa Tel. +49 (0) 8151/775-146 Tel. +49 (0) 8151/775-135 Tel. +49 (0) 8151/775-136

Sylvia Fischer Dipl.-Betriebswirtin (BA) Nordeuropa Tel. +49 (0) 8151/775-100

Katja Jastak Dipl.-Verkehrswirtschaftlerin Nordeuropa Tel. +49 (0) 8151/775-109

Johanna Menz B.A. Tourismusmanagement Nordeuropa Tel. +49 (0) 8151/775-119

Susanne Körbel Dipl.-Betriebswirtin (FH) Flugreisen Tel. +49 (0) 8151/775-102

Carola Vogt Katharina Wurm Dipl.-Betriebswirtin (FH) Tourismusfachwirtin Flugreisen Flugreisen Tel. +49 (0) 8151/775-138 Tel. +49 (0) 8151/775-143

Christiane Heidrich Dipl.-Betriebswirtin (FH) Vertrieb & Kundenbetreuung Tel. +49 (0) 8151/775-212

Nick Scharif Volker Stekelenburg Tanya Trommer Dipl.-Volkswirt MBA CRM Dipl.-Betriebswirtin (FH) Vertrieb & Kundenbetreuung Vertriebsleitung Abteilungsleitung Tel. +49 (0) 8151/775-122 Tel. +49 (0) 160/745 2835 Tel. +49 (0) 8151/775-128

Christine Rassweiler Julia Straub Dipl.-Betriebswirtin (FH) Tourismuskauffrau Flugreisen Flugreisen Tel. +49 (0) 8151/775-107 Tel. +49 (0) 8151/775-144

2

alpetour - Der Paketer

Claudia Eichstetter-Wiest Dipl.-Betriebswirtin (FH) Flugreisen Tel. +49 (0) 8151/775-107

Per E-Mail erreichen Sie Ihren Ansprechpartner wie folgt: Erster-Buchstabe-Vorname.Nachname@alpetour.de


„DAS GEHEIMNIS DES ERFOLGS IST DIE BESTÄNDIGKEIT DES ZIELS.“

BENJAMIN DISRAELI

Sehr geehrte Damen und Herren, verehrte Kunden, wir freuen uns, Ihnen im vorliegenden Katalog für 2018 wieder eine große, bunt gemischte und abwechslungsreiche Auswahl an Gruppenreisen präsentieren zu können. Den verlässlichen Rahmen bilden unsere vielfältigen Reiseklassiker, in denen sich ganz deutlich die Beständigkeit der (Reise-)Ziele widerspiegelt. Insbesondere unsere Reisen in Deutschland und Italien können wir als stets gut nachgefragt hervorheben. Seit vielen Jahren erfolgreiche Programme ergänzen wir durch neue Reiseideen. Landschaftlich überaus reizvoll ist beispielsweise unsere Reise „Schwarzwald - Berge, Seen und mehr!“, die bis in die Schweiz führt. Ein besonderes Erlebnis erwartet Sie bei unserer Toskana-Reise mit einem Gala-Dinner im Palazzo Borghese in Florenz. Auch auf die „grünen“ Reiseziele setzen wir bereits seit einiger Zeit sehr erfolgreich. Besonders unter unseren neuen Reisen finden Sie im vorliegenden Katalog zahlreiche reizvolle Angebote, wie der Besuch von Filmlocations in Schottland oder eine Reise zum Genusswandern in Davos. Grüner geht es kaum. Zu einem echten Erfolgskonzept entwickeln sich ebenfalls die alpetour-Eventreisen, denen wir für 2018 weitere neue Programme hinzufügen konnten. „St. Martin in Posen“ oder „Olioliva – Olivenölfestival in Ligurien“ versprechen schöne und emotionale Erlebnisse. Diese finden Sie übersichtlich zusammengefasst in unserem separaten Flyer „Limited Edition“. Aber die „Beständigkeit des Zieles“ bezieht sich am Ende doch wohl nicht auf Reiseziele. Viel wichtiger ist uns die weiterhin vertrauensvolle Zusammenarbeit mit unseren Partnern und Ihnen, unseren Kunden. Wir freuen uns gemeinsam mit Ihnen auf ein erfolgreiches Reisejahr 2018 – unsere Programme sind nur der erste Schritt. Stellvertretend für alle Kolleginnen und Kollegen des alpetour-Teams

Winfried Knötig Geschäftsführer

Tanya Trommer Prokuristin

Frauke Beuth Prokuristin

Gunther Knötig Geschäftsführer

P.S.: Die auf den folgenden Seiten präsentierten Reisevorschläge stellen lediglich einen Auszug aus unserem Programm dar. Unser gesamtes Angebot finden Sie unter www.alpetour-gruppenreisen.de www.alpetour.de

3


UNSERE STÄRKEN SIND IHRE VORTEILE

KOMPETENZ & QUALITÄT

SERVICE & LEISTUNGEN

✓ Bauen Sie auf unsere über 55-jährige Erfahrung bei der Planung und Durchführung von individuellen Gruppenreisen weltweit. ✓ Unsere Länderspezialisten kennen Ihr Reiseziel genau, beraten Sie persönlich und kompetent und zeigen Ihnen Trends und Ideen auf. ✓ Uns ist selten eine Gruppe zu klein, aber niemals zu groß. Wir verfügen über umfangreiche Referenzen für Gruppenreisen und Events mit mehreren Hundert oder sogar Tausend Teilnehmern. ✓ Unser Ziel bei allen Reiseangeboten ist es, Ihnen das optimale Preis-/Leistungsverhältnis bei bester Qualität zu bieten. ✓ Wir sind vom TÜV mit dem bestmöglichen Prüfungsergebnis ausgezeichnet worden: 100% Prozessreife. Sowohl unser ProgrammAngebot, unser kundenorientiertes Konzept, unsere Servicequalität, die sorgfältige Auswahl unserer Partner, die von uns gebotene Sicherheit für Sie und Ihre Gruppe, unsere engagierten und kompetenten Mitarbeiter sowie die Kundenzufriedenheit sind geprüft. ✓ Auf unseren beliebten Informationsreisen bieten wir Ihnen die Möglichkeit, neue Reiseziele und Trends persönlich zu erleben. ✓ Rund 300.000 Reiseteilnehmer haben in der vergangenen Saison mit alpetour die Welt entdeckt. Durch unsere langjährige Zusammenarbeit mit weltweit mehr als 3.000 ausgesuchten Leistungsträgern sind wir Garant für hohe Qualitätsstandards. Überzeugen Sie sich selbst! ✓ Wir möchten noch besser werden. Daher bitten wir nach jeder Reise um Ihr Feedback, egal ob Lob oder Kritik.

✓ Mit rund 130 hoch motivierten Mitarbeitern steht Ihnen bei uns jederzeit ein kompetenter Kundenberater mit Rat und Tat zur Seite. ✓ Unsere vielfältige Produktpalette ermöglicht Ihnen, mit einem starken Partner zusammenzuarbeiten und somit Zeit und Kosten zu sparen. ✓ Ihr Fahrer erhält bei uns einen Freiplatz im Einzelzimmer. Einen zweiten Freiplatz erhalten Sie meist schon ab 35 zahlenden Personen. ✓ Sie können Busreisen bis 4 oder 6 Wochen vor Anreise kostenlos stornieren. ✓ Wir verlangen keine Anzahlung bei Buchung und niemals Bearbeitungsgebühren. ✓ Mit unserem alpetour-Newsletter informieren wir Sie regelmäßig über die neuesten Trends, wichtige Änderungen sowie unschlagbare Reiseangebote. Am besten gleich anmelden unter www.alpetour-gruppenreisen.de/newsletter

MARKETING & VERTRIEB ✓ alpebilder.de - Für die Werbung Ihrer bei uns gebuchten Reisen in Anzeigen, Katalogen und Internet stellen wir Ihnen unsere Bilder, Texte und Routenkarten kostenlos zur Verfügung. ✓ alpeakademie.de - Sicherheit und Weiterbildung werden bei uns groß geschrieben: Auch dieses Jahr bieten wir wieder Sicherheitstrainings für Busfahrer nach dem Berufskraftfahrerqualifikationsgesetz an. Detaillierte Informationen dazu auf Seite 306. ✓ alpebus.de - Für unsere Schüler-Pauschalreisen mieten wir Busse in großem Volumen an. Arbeiten Sie mit uns Hand in Hand: Unter www.alpebus.de finden Sie laufend unsere aktuellen Fahrtaufträge. 4

alpetour - Der Paketer

WIR BERATEN SIE GERNE.

VERTRAUEN & SICHERHEIT ✓ Mit uns reisen Sie (ver)sicher(t)! In Zusammenarbeit mit der HanseMerkur Reiseversicherung AG bieten wir Ihnen ein umfangreiches Versicherungskonzept für Ihre Reisegäste. ✓ Sie veranstalten nur gelegentlich Reisen? In Kooperation mit der tourVERS GmbH bieten wir Ihnen die Möglichkeit einer Insolvenzversicherung. ✓ Wir sind da, wenn Sie uns brauchen. Unsere Kundenberater im Außendienst stehen Ihnen jederzeit für ein persönliches Beratungsgespräch zur Verfügung. Sehr gerne unterstützen wir Sie auch durch Vorträge und Präsentationen bei Ihren Kundenveranstaltungen. ✓ Mit unserem 24-Stunden-Service sind Sie bei uns von der Planung bis zur Rückreise 365 Tage im Jahr bestens aufgehoben. NACHHALTIGKEIT Die Zukunft unserer Erde liegt uns sehr am Herzen. Deshalb ist Nachhaltigkeit bei uns seit Jahren gelebte Firmenkultur. Ökostrom und Energiesparlampen halten wir für selbstverständlich. Innerhalb unseres Alltags setzen wir auf das papierlose Arbeiten. Zudem werden unsere Kataloge auf umweltfreundlichem FSC-Papier gedruckt und mit GoGreen, dem Klimaschutzprogramm der Deutschen Post, CO2-neutral versandt.

TEL. +49 (0) 8151/775-200 E-MAIL: paketreisen@alpetour.de


WEITERE REISEPROGRAMME

GEPRÜFTE SERVICEQUALITÄT

Und so zufrieden sind unsere Kunden Beratung & Kompetenz der Mitarbeiter/innen Qualität der Reiseunterlagen Preis-/Leistungsverhältnis der Reise Gesamtbeurteilung der Reise

alpetour ist TÜV-zertifiziert. Geprüft wurden: ✓ unsere festgelegten Servicestandards ✓ die Serviceverantwortung des Managements ✓ die Servicequalifizierung unserer Mitarbeiter ✓ unser implementiertes Reklamationsmanagement ✓ die Dokumentation unseres Servicegedankens alpetour überzeugt mit TÜV-geprüfter Servicequalität

Schulnote

1,3 1,4 1,6 1,5

Zufriedenheit im persönlichen Kontakt Freundlichkeit Kompetenz Schnelligkeit Erreichbarkeit

1,2 1,3 1,4 1,3

Zufriedenheit mit den Reiseleistungen Reiseleiter Programmpunkte Zeitlicher Ablauf

1,5 1,4 1,5

Zufriedenheit mit den gebuchten Hotels Zimmer & Verpflegung Service & Lage Sauberkeit

1,8 1,7 1,6

Diese Durchschnittsnoten wurden der Feedback-Bögen unserer Kunden ermittelt, Bewertung 1 bis 5.

WEITERE KATALOGE AUS UNSEREM GESAMTPROGRAMM Neben unserem Hauptkatalog „Gruppenreisen 2018“ bieten wir Ihnen viele weitere Kataloge zu Reisethemen, bestimmten Ländern und Regionen sowie zu Reisearten wie unsere Flug- und Zubucherreisen. Sämtliche Kataloge können Sie kostenlos per Post anfordern oder auf www.alpetour.de sofort online durchblättern. GRUPPENREISEN & ZUBUCHERREISEN

KLASSENFAHRTEN & SCHULSKIFAHRTEN

Über

Über

seit

seit

SPORT & ERLEBNIS KLASSENFAHRTEN 2016/2017

seit 1961

Gruppen-Flugreisen STÄDTEREISEN • STANDORTREISEN • RUNDREISEN • FERNREISEN

2018

Flug-Zubucherreisen STÄDTEREISEN • STANDORTREISEN • RUNDREISEN • FERNREISEN

Kompetenz und Qualität seit über 55 Jahren! Alpetour_Flug18_Einstiegsseiten.indd 1

18.05.17 12:51

2018

Winterreisen ADVENT • WEIHNACHTEN • WINTER • SILVESTER UND AUSGEWÄHLTE FLUGREISEN

Kompetenz und Qualität seit über 55 Jahren! Alpetour_Zubucher18_Einstiegsseiten.indd 1

17.05.17 11:25

Klassenfahrten

2017/2018

Kompetenz und Qualität seit 55 Jahren! 001_036_Alpetour_Wi1718.indd 1

ABSCHLUSSFAHRTEN – STÄDTEREISEN – STUDIENFAHRTEN

Werden Sie Fan auf facebook.com/alpetour

2015/2016 2017/201

So schön kann Schule sein!

Sport & Erlebnis Klassenfahrten Werden Sie Fan auf facebook.com/alpetour

2017/201 So schön kann Schule sein!

Schulskifahrten Winter, Ski & Schnee Werden Sie Fan auf facebook.com/alpetour

2017/201

So schön kann Schule sein!

12.09.16 11:54

UNSERE KATALOGE ERHALTEN SIE GRATIS UNTER katalogbestellung@alpetour.de

www.alpetour.de

5


GUT ZU WISSEN

AGB UND ARB

FREIPLATZREGELUNG

Hinweise für Kaufleute und Wiederverkäufer: AGB – Allgemeine Geschäftsbedingungen für Kaufleute und Wiederverkäufer Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Kaufleute und Wiederverkäufer können im Internet unter www.alpetour-gruppenreisen.de/ agb/kaufleute eingesehen werden. Sie erhalten diese von uns mit dem Angebot bzw. den Buchungsunterlagen.

Ihr Fahrer erhält bei uns einen Freiplatz in einem Einzelzimmer. Einen weiteren Freiplatz erhalten Sie meist schon ab 35 zahlenden Reiseteilnehmern.

Hinweise für Endverbraucher: ARB - Allgemeine Reisebedingungen für Endverbraucher Unsere Allgemeinen Reisebedingungen für Endverbraucher übermitteln wir Ihnen selbstverständlich vor jeder Buchung mit dem Anmeldeformular oder unserem speziellen Angebot. Zur Vorab-Information können Sie sich den Text auch auf unserer Website unter www.alpetour-gruppenreisen.de/agb/endverbraucher ansehen oder herunterladen. Bei allen unseren Reisen für Endverbraucher ist gegen Aushändigung des Sicherungsscheins eine Anzahlung in Höhe von 10% zu leisten. Die Restzahlung ist nach Anforderung durch alpetour 30 Tage vor Reiseantritt fällig. Die Mindestteilnehmerzahl für unsere Reisen beträgt 15 Personen bei Flugreisen und 18 Personen bei Busreisen, sofern im speziellen Angebot keine abweichende Mindestteilnehmerzahl angegeben ist. Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann die Reise durch alpetour bis 2 Wochen vor Reiseantritt abgesagt werden. FLUGREISEN Für immer mehr Reiseziele organisieren wir für Ihre Gruppen die Anreise auch mit dem Flugzeug. Daher haben wir sämtliche Flugreisen in einem eigenen „Flugreisen für Gruppen“-Katalog für Sie zusammengefasst. Gerne schicken wir Ihnen diesen Katalog kostenlos zu. Unser gesamtes Flugreisen-Angebot finden Sie zudem auf unserer Website unter www.alpetour-gruppenreisen.de/flug 6

alpetour - Der Paketer

WIR BERATEN SIE GERNE.

KOOPERATIONSPARTNER Wer kennt sie nicht, die Problematik, eine Reise aufgrund mangelnder Teilnehmerzahlen absagen zu müssen? Aus diesem Grund vermitteln wir Ihnen bei all unseren Reisen gerne einen passenden Kooperationspartner, mit dem Sie die Reise gemeinsam ausschreiben können. PREISE Die im Katalog ausgewiesenen „Ab-Preise“ basieren bei unseren Busreisen auf einer Mindestteilnehmerzahl von 18 zahlenden Personen. Da Ihr genauer Reisepreis von vielen einzelnen Faktoren abhängig ist, erhalten Sie von uns in einem detaillierten schriftlichen Reisevorschlag den für Ihre Gruppe zum Zeitpunkt der Anfrage bestmöglichen Preis für Ihre Wunschleistungen. Unser Tipp! Mit unserem E-Mail-Newsletter erhalten Sie regelmäßig besonders attraktive Angebote. Melden Sie sich an und nutzen Sie diesen kostenlosen Service: www.alpetour-gruppenreisen.de/newsletter REISEPROGRAMME Unsere Programmvorschläge verstehen wir als Ideengeber für Ihre Reisen. Diese können selbstverständlich nach Ihren Wünschen oder Anforderungen Ihrer Kunden individuell geändert werden. Gerne erstellen wir Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot für eine Reise nach Ihren Wünschen – wie immer zum besten Preis-/Leistungsverhältnis.

TEL. +49 (0) 8151/775-200 E-MAIL: paketreisen@alpetour.de


REISEUNTERLAGEN Für jede gebuchte Reise erhalten Sie ein hochwertiges und umfangreiches alpetour-Informationspaket mit je nach Reiseziel relevanten Inhalten wie z.B. Reiseführer, Stadtplan, Prospektmaterial zu Ausflugszielen und vieles mehr. STORNOFRISTEN Bei uns buchen Sie Ihre Gruppenreisen ohne Anzahlung und können diese bis 4 oder 6 Wochen vor Anreise kostenlos stornieren. VERSICHERUNGEN Mit uns reisen Sie (ver)sicher(t)! In Zusammenarbeit mit der HanseMerkur Reiseversicherung AG bieten wir Ihnen ein umfangreiches Sicherheitskonzept für Ihre Reisegäste. Für Kunden, die nur gelegentlich Reisen veranstalten, bieten wir in Kooperation mit der tourVERS GmbH den Abschluss einer Insolvenzversicherung für alle bei uns gebuchten Reisen an. VERTRAGSHOTELS VON ALPETOUR Wir legen sehr viel Wert auf die Auswahl unserer Vertragshäuser, denn wir wissen, wie wichtig eine gruppengerechte Unterkunft für das Gelingen Ihrer Reise ist. Bei vielen unserer Katalogreisen stellen wir Ihnen beispielhaft eines oder mehrere unserer Vertragshotels für die entsprechende Region vor. Zunehmend bieten wir unsere Reisen auch mit festen Hotels an. Diese Angabe finden Sie bei der jeweiligen Reise in unserem alpetourLeistungsblock. Bei allen anderen in unserem Katalog genannten Preisen werden die Hotels in der Regel ca. 3 Wochen vor Anreise bekannt gegeben. Durch die kurzfristige Hotelzuteilung ist es uns möglich, Ihnen

unsere Reisen zu einem deutlich attraktiveren Preis-/Leistungsverhältnis anzubieten und unsere Kontingente optimal auszulasten. Gleichzeitig können wir dadurch für Sie die kostenlosen Stornierungsfristen so kurz wie möglich halten, auch wenn wir selbst gegenüber den Hotels deutlich längere Stornofristen einhalten müssen. Selbstverständlich garantieren wir Ihnen in jedem Fall die Unterbringung in der gebuchten Hotelkategorie mit der gewünschten Ausstattung! Alternativ unterbreiten wir Ihnen jederzeit gerne Angebote mit festen Hotels. ZUBUCHERREISEN Viele Flugreisen bieten wir Ihnen zu bestimmten Terminen auch als Zubucherreisen an, bei denen keine Mindestteilnehmerzahl Ihrerseits notwendig ist. Das gesamte Programm finden Sie in unserem Katalog „Zubucherreisen“, den wir Ihnen gerne kostenlos zuschicken. Alle Zubucherreisen und -termine finden Sie auf unserer Website unter www.alpetour-gruppenreisen.de/zubucher 24-STUNDEN-SERVICENUMMER Während Ihrer Reise sind wir an 365 Tagen im Jahr 24 Stunden für Sie erreichbar und stehen Ihnen im Falle eines Falles immer zur Verfügung.

alpetour ist Mitglied bei:

www.alpetour.de

7


FLUGREISEN

8

alpetour - Der Paketer

WIR BERATEN SIE GERNE.

TEL. +49 (0) 8151/775-200 E-MAIL: paketreisen@alpetour.de


FLUGREISEN

EIN FLUGZEUG ZU ERFINDEN, IST NICHTS. ES ZU BAUEN, EIN ANFANG. FLIEGEN, DAS IST ALLES. OTTO LILIENTHAL

Über

seit

FLUGREISEN Eine Flugreise ist eine gute Alternative zur Busreise! Daher haben wir sämtliche Flugreisen in unserem Katalog „Gruppen-Flugreisen 2018“ für Sie zusammen gestellt. Weitere Informationen finden Sie außerdem auf unserer Webseite unter www.alpetour-gruppenreisen.de/flug

Gruppen-Flugreisen STÄDTEREISEN • STANDORTREISEN • RUNDREISEN • FERNREISEN

2018

Kompetenz und Qualität seit über 55 Jahren! Alpetour_Flug18_Einstiegsseiten.indd 1

18.05.17 12:51

www.alpetour.de

9


INHALTSVERZEICHNIS

10

alpetour - Der Paketer

WIR BERATEN SIE GERNE.

TEL. +49 (0) 8151/775-200 E-MAIL: paketreisen@alpetour.de


INHALTSVERZEICHNIS

NEUE REISEN

SEITE

12 – 13

DEUTSCHLAND

SEITE

14 – 53

ÖSTERREICH

SEITE

54 – 65

SCHWEIZ

SEITE

66 – 85

ITALIEN

SEITE

86 – 153

FRANKREICH/SPANIEN/ANDORRA

SEITE 154 – 175

BENELUX

SEITE 176 – 191

GROSSBRITANNIEN/IRLAND

SEITE 192 – 233

SKANDINAVIEN

SEITE 234 – 253

POLEN/BALTIKUM/RUSSLAND

SEITE 254 – 275

TSCHECHIEN/SLOWAKEI

SEITE 276 – 287

UNGARN

SEITE 288 – 295

KROATIEN/BALKAN

SEITE 296 – 313

www.alpetour.de

11


NEUE REISEPROGRAMME NORDSEE LAND DER INSELN, HALLIGEN UND GRACHTEN

NEU

5 Tage inkl. Halbpension im 3- bis 4-Sterne-Hotel ab € 259,Deutschland - S. 28

18EPDE103

Italien - S. 102

SCHWARZWALD NEU BERGE, SEEN UND MEHR! 5 Tage inkl. Halbpension im 3- bis 4-Sterne-Hotel ab € 249,-

LAGO MAGGIORE REISETRÄUME 5 Tage inkl. Halbpension im 3-Sterne-Hotel ab € 214,-

Deutschland - S. 44

Italien - S. 119

18EPDE126

NEU

18EPIT118

NEU

18EPIT176

FRANKEN NEU NÜRNBERG À LA CARTE 3 Tage inkl. Frühstück im 3- bis 4-Sterne-Hotel ab € 99,-

VENETIEN & SLOWENIEN NEU ADRIA & SLOWENISCHE TOSKANA 5 Tage inkl. Halbpension in 3-Sterne-Hotels ab € 189,in 4-Sterne-Hotels ab € 244,-

Deutschland - S. 49

Italien - S. 129

18EPDE145

SALZBURGER LAND ZELL AM SEE 4 Tage inkl. Halbpension im 3-Sterne-Hotel ab € 177,Österreich - S. 60

NEU

18EPAT129

NEU

TIROL ZILLTERTALER BAUERNTHEATER 4 Tage inkl. Halbpension im 3-Sterne-Hotel ab € 165,Österreich - S. 65

18EPAT131

GRAUBÜNDEN GENUSSWANDERN IN DAVOS 5 Tage inkl. Halbpension im 3-Sterne-Hotel ab € 299,im 4-Sterne-Hotel ab € 369,Schweiz - S. 74

NEU

18EPCH122

TOSKANA ELBA 4 Tage inkl. Halbpension im 3-Sterne-Hotel ab € 169,im 4-Sterne-Hotel ab € 209,Italien - S. 139 PROVENCE CÉZANNE UND CALANQUES 5 Tage inkl. Halbpension im 3-Sterne-Hotel ab € 289,Frankreich - S. 168 WALLONIE ARDENNEN 4 Tage inkl. Halbpension im 4-Sterne-Hotel ab € 157,Belgien - S. 183

18EPIT203

NEU

18EPIT204

NEU

18EPFR102

NEU

18EPBE110

NEU ZENTRALSCHWEIZ & TESSIN GOTTHARD PANORAMA EXPRESS 4 Tage inkl. Halbpension in 3-Sterne-Hotels ab € 295,-

NEU SCHOTTLAND SCHOTTISCHE FILMSCHAUPLÄTZE 9 Tage inkl. Halbpension in 3-Sterne-Hotels ab € 469,-

Schweiz - S. 77

Großbritannien - S. 214

18EPCH118

SÜDTIROL URLAUBSWOCHE IN SÜDTIROL 8 Tage inkl. Halbpension im 3-Sterne-Hotel ab € 305,im 4-Sterne-Hotel ab € 361,Italien - S. 101 12

SÜDTIROL GIPFELBLICKE FÜR JEDERMANN 4 Tage inkl. Halbpension im 3-Sterne-Hotel ab € 155,-

alpetour - Der Paketer

WIR BERATEN SIE GERNE.

NEU

18EPIT120

WALES WILLKOMMEN IM LAND DER BURGEN UND BERGE

18EPGB125

NEU

7 Tage inkl. Halbpension in 3- bis 4-Sterne-Hotels ab € 428,Großbritannien - S. 218

TEL. +49 (0) 8151/775-200 E-MAIL: paketreisen@alpetour.de

18EPGB112


NEUE FLUGREISEN FINDEN SIE IN UNSEREM FLUGREISEN-KATALOG NEU LIMERICK UND THE BURREN RUNDREISE 8 Tage inkl. Halbpension in 3-Sterne-Hotels ab € 509,in 3- bis 4-Sterne-Hotels ab € 519,Irland - S. 228

18EPGB170

NEU HELSINKI KURZTRIP MIT FINNLINES 5 Tage inkl. Frühstück im 3- bis 4-Sterne-Hotel ab € 239,Skandinavien - S. 240

18EPFI101

NEU

NIEDERSCHLESIENS SCHÖNSTE SEITEN 5 Tage inkl. Halbpension im 4-Sterne-Hotel ab € 212,Polen - S. 262

18EPPL123

MASUREN - NATURWUNDER UND POLNISCHE METROPOLEN 6 Tage inkl. Halbpension in 3-Sterne-Hotels ab € 309,in 4-Sterne-Hotels ab € 355,Polen - S. 267

NEU

18EPPL124

NEU NORDPOLEN DANZIG, OBERLANDKANAL UND MASUREN 7 Tage inkl. Halbpension in 3- bis 4-Sterne-Hotels ab € 378,Polen - S. 268 18EPPL112 PILSEN TRADITION UND MODERNE 3 Tage inkl. Halbpension im 4-Sterne-Hotel ab € 138,Tchechien - S. 285 JULISCHE ALPEN BLED 4 Tage inkl. Halbpension im 3-Sterne-Hotel ab € 159,im 4-Sterne-Hotel ab € 189,Slowenien - S. 300 DALMATIEN MAKARSKA RIVIERA 5 Tage inkl. Halbpension im 3-Sterne-Hotel ab € 175,im 4-Sterne-Hotel ab € 185,Kroatien - S. 307

NEU

18EPCZ105

NEU

18EPSI101

NEU VIELE NEUE FLUGREISEPROGRAMME finden Sie in unserem FlugreisenKatalog 2018 oder online auf www.alpetour-gruppenreisen.de/flug 18EPHR115

www.alpetour.de

13


DEUTSCHLAND

WIR BERATEN SIE GERNE! Mona Stern Staatl. geprüfte Betriebswirtin Tel.: +49 (0) 8151/775-218 Fax.: +49 (0) 8151/775-23-218 E-Mail: m.stern@alpetour.de Selina Pscheidt B. A. Tourismusmanagement Tel.: +49 (0) 8151/775-145 Fax.: +49 (0) 8151/775-23-145 E-Mail: s.pscheidt@alpetour.de EVENTS 2018 19.01.-28.01. 12.04.-07.10. 10.05.-13.05. 16.06.-24.06. 07.07. 09.08.-12.08. 11.08. 07.09.-11.09. 08.09. 14.09.-17.09. 15.09. 22.09.-07.10. 12.10.-14.10.

14

Grüne Woche – Berlin Landesgartenschau – Würzburg Hamburger Hafengeburtstag Kieler Woche Rhein in Flammen Bingen/Rüdesheim Hanse Sail – Rostock Rhein in Flammen – Koblenz Dürkheimer Wurstmarkt Rhein in Flammen – Oberwesel Dürkheimer Wurstmarkt Rhein in Flammen – St. Goar Oktoberfest München Zwiebelmarkt Weimar

alpetour - Der Paketer

WIR BERATEN SIE GERNE.

Mona Stern, Selina Pscheidt

TEL. +49 (0) 8151/775--218


DEUTSCHLAND

UNSERE DEUTSCHLAND REISEN IM ÜBERBLICK Altmühltal und Donau ............................... 4 Berchtesgadener Land und Chiemgau ......... 4 Berlin .................................................... 3 Bodensee .............................................. 3 Dresden ................................................. 3 Franken ................................................. 4 Hamburg ............................................... 3 Harz ..................................................... 3 Köln ...................................................... 3 Kurpfalz und Heidelberg ........................... 3 Leipzig .................................................. 3 Mecklenburgische Seenplatte..................... 4 Metropole Ruhr ....................................... 3 Mosel ................................................... 3 München ............................................... 3 Musicals ................................................ 3 Nordfriesland ......................................... 5 Nürnberg............................................... 3 Oberbayern ........................................... 4 Ostfriesland ............................................ 3 Ostseezauber im Hohen Norden ................ 4 Rhein – Feuerwerksevents .......................... 3 Schwarzwald - Berge, Seen und Mehr! ....... 5 Schwarzwald - Kuckucksuhr und Kirschtorte .. 4 Thüringen auf den Spuren Luthers ................ 4 Thüringer Wald ....................................... 4 Usedom und Rügen.................................. 4

WIR BERATEN SIE GERNE.

Tage ................47 Tage ................53 Tage ................20 Tage ................46 Tage ................34 Tage ................48 Tage ................22 Tage ................33 Tage ................41 Tage ................43 Tage ................42 Tage ................32 Tage ................40 Tage ................38 Tage ................50 Tage ................24 Tage ................28 NEU Tage ................49 NEU Tage ................52 Tage ................29 Tage ................30 Tage ................39 Tage ................44 NEU Tage ................45 Tage ................37 Tage ................36 Tage ................31

E-MAIL: deutschland@alpetour.de

www.alpetour.de

15


DEUTSCHLAND PROGRAMMBAUSTEINE

BERLIN - Stadtführung in Berlin (ca. 4 Std.) pauschal ................................ € - Stadtführung in Potsdam (ca. 2 Std.) pauschal ............................ € - Ganztägige Reiseleitung pauschal............................................ € - Berliner Brückenfahrt (ca. 3 Std.) p.P. ........................................ € - Abendliche Schifffahrt auf der Spree (ca. 3 Std.) p.P.................... € - Abendessen in einem Berliner Restaurant (3-Gang-Menu) p.P. ab ... € - Eintritt Deutsches Currywurstmuseum inkl. Kostprobe p.P. ............... € - Eintritt DDR Museum p.P.......................................................... € - Eintritt Mauermuseum am Checkpoint Charlie (ab 20 Pers.) p.P. ..... € - Eintritt Jüdisches Museum p.P. .................................................. € - Eintritt und Audioguideführung Babelsberger - Filmstudios (April - Okt.) p.P. .................................................... € - Eintritt und Führung Schloss Sanssouci (April - Oktober) (ca. 2 Std., max. 40 Pers.) ............................... € ab der 41ten Person zusätzlich ................................................ € - Auffahrt Fernsehturm Alexanderplatz p.P. ................................... € Musicals und Theaterkarten auf Anfrage (siehe S. 26/27) ALTMÜHLTAL UND REGENSBURG - Mittagessen in der Klosterschenke Weltenburg p.P. ab ................. € - Eintritt Walhalla bei Regensburg p.P. ........................................ € - Flugvorführung im Falkenhof auf der Rosenburg p.P. ..................... € - Führung Befreiungshalle Kelheim (ca. 1 Std.) pauschal ................. € zzgl. Eintritt (zahlbar vor Ort) p.P. ............................................. € - Kirchenführung Weltenburg (ca. 30 Min.) p.P. ............................ € - Eintritt und Führung Fürstliches Schloss Thurn und Taxis inkl. Kreuzgang St. Emmeram (ca. 1,5 Std.) p.P. ............................... € - Brauereiführung Schneider Weisse in Kelheim inkl. Brauereimuseum, Bierprobe und Brezn (ca. 1,5 Std.) p.P. ....... €

175,95,295,18,18,18,10,7,10,9,50 24,415,175,16,-

19,3,50 8,50 100,3,3,12,50 12,-

- Eintritt Kuchlbauers Bierwelt Abensberg inkl. Bierverkostung (ca. 2 Std.) p.P........................................... € 12,50 BERCHTESGADENER LAND UND CHIEMGAU - Ganztägige Reiseleitung pauschal............................................ € 250,- Stadtführung in Salzburg (ca. 2 Std.) pauschal ........................... € 210,- Stadtführung in Berchtesgaden (ca. 1,5 Std.) pauschal................. € 145,- Mittagessen auf der Herren- oder Fraueninsel p.P. ab ................... € 15,- Eintritt und Führung Salzbergwerk Berchtesgaden (ca. 2 Std.) p.P. .. € 18,- Eintritt Dokumentation Obersalzberg p.P. ................................... € 3,50 - Hin- und Rückfahrt Kehlsteinhaus inkl. Führung (ca. 35 Min.) p.P. ab .. € 27,BODENSEE - Stadtführung in Friedrichshafen (ca. 1,5 Std., max. 25 Pers.) pauschal ............................................................................. € - Stadtführung in Konstanz (ca. 1,5 Std., max. 25 Pers.) pauschal ... € - Schifffahrt Konstanz - Rheinfall Schaffhausen (ca. 3,5 Std.) p.P. ...... € - Fährüberfahrt Meersburg - Konstanz p.P. ab ............................... € - Fährüberfahrt Meersburg - Konstanz – Bus bis 15 m ab ................ € - Ganztägige Reiseleitung pauschal ab ....................................... € - Führung Insel Mainau (ca. 1,5 Std., max. 30 Pers.) pauschal ........ € - Führung Insel Reichenau (ca. 1,5 Std., max. 25 Pers.) pauschal .... € - Eintritt und Führung Schloss Salem (ca. 1 Std.) p.P. ...................... €

89,129,42,50 2,50 41,200,115,129,12,-

DRESDEN - Ganztägige Reiseleitung pauschal............................................ € 259,- Sächsisches 3-Gang-Menu in einem Dresdner Gewölberestaurant p.P. ab ............................ € 22,- Schifffahrt Dresden - Meißen (ca. 2 Std.) p.P. ............................. € 17,50 - Eintritt und Führung Semperoper (ca. 45 Min.) p.P. ...................... € 12,- Eintritt und Führung Frauenkirche (ca. 50 Min., mind. 25 Pers.) p.P. ........................................... € 5,- Eintritt „Historisches Grünes Gewölbe“ inkl. Audioführung p.P. ....... € 16,50 (Auf Anfrage möglich. Fest gebuchte Karten können nicht mehr storniert werden und müssen in voller Höhe bezahlt werden.)

- Führung Panometer Dresden (ca. 45 Min., max. 20 Pers.) pauschal .. € 60,zzgl. Eintritt p.P. .................................................................... € 10,50 - Führung Meißener Porzellanmanufaktur inkl. Schauhalle und -werkstätten (ca. 1,5 Std., max. 30 Pers.) pauschal ............... € 79,zzgl. Eintritt p.P. .................................................................... € 9,50 - Eintritt und Führung Albrechtsburg Meißen (ca. 1 Std.) p.P. ............ € 12,- Eintritt und Führung Schloss Moritzburg (ca. 1 Std.) p.P. ................ € 9,50 - Besichtigung der Radeberger Brauerei (ca. 2 Std.) inkl. Verkostung p.P. ............................................................... € 14,Eintrittskarten für die Semperoper und die Staatsoperette auf Anfrage 16

alpetour - Der Paketer

WIR BERATEN SIE GERNE.

TEL. +49 (0) 8151/775--218


PROGRAMMBAUSTEINE DEUTSCHLAND

FRANKEN - Stadtführung in Würzburg (ca. 2 Std., max. 35 Pers.) .................. € 105,- Stadtführung in Bamberg (ca. 2 Std., max. 25 Pers.) ................... € 85,- Stadtführung in Kulmbach (ca. 1 Std., max. 30 Pers.) .................. € 59,- Mittagessen (Tellergericht) in einem fränkischen Lokal p.P. ab ......... € 12,- Eintritt und Führung Kaiserburg Nürnberg (ca. 1,5 Std., zahlbar vor Ort) p.P. ca. ..................................... € 8,- Eintritt und Führung Würzburger Residenz (ca. 45 Min.) p.P. ......... € 9,- Kellerführung im Staatlichen Hofkeller Würzburg inkl. 1 Glas Wein (ca. 1 Std., mind. 25 Pers.). p.P. .................... € 10,- Brauereibesichtigung inkl. Bierprobe und Vesper in Nürnberg p.P. ab................................................................................ € 17,- Schifffahrt Würzburg - Veitshöchheim (ca. 40 Min.) p.P. ............... € 9,50 HAMBURG - Stadtführung in Hamburg (ca. 4 Std.) pauschal ........................... € - Rundgang durch die Speicherstadt (ca. 1,5 Std.) pauschal ........... € - Rundgang St. Pauli Quickie „In 66 Min. über die heiße Meile“ (ca. 1,25 Std., max. 25 Pers.) pauschal ab............................... € - Ganztägige Reiseleitung pauschal............................................ € - Schifffahrt auf der Alster (ca. 1 Std.) p.P. ................................... € - Hafenrundfahrt (ca. 2 Std.) p.P. ............................................... € - Eintritt Miniatur Wunderland (ab 15 Pers.) p.P. ........................... € - Eintritt Hamburg Dungeon p.P. ................................................. € - Eintritt Chocoversum (ca. 1,5 Std., max. 35 Pers.) inkl. Verkostung p.P. ............................................................... € Musicals auf Anfrage (siehe S. 24/25)

189,119,290,305,15,50 20,14,50 19,50 16,-

HARZ - Stadtführung in Goslar (ca. 2 Std.) pauschal .............................. € 70,- Stadtführung in Wernigerode (ca. 1,5 Std.) pauschal .................. € 70,- Stadtführung in Quedlinburg (ca. 1,5 Std.) pauschal ................... € 70,- Fahrt mit der Harzer Schmalspurbahn Wernigerode – Drei-Annen-Hohne - Wernigerode p.P. ................. € 14,50 - Wernigerode – Brocken – Wernigerode p.P............................... € 50,- Eintritt und Führung Rübeländer Tropfsteinhöhle (ca. 50 Min.) p.P. ... € 8,50 - Eintritt und Führung HöhlenErlebniszentrum Iberger Tropfsteinhöhle (ca. 30 Min.) p.P. ............................................ € 8,50 - Eintritt und Führung Bergwerk Rammelsberg (ca. 1 Std., max. 25 Pers.) p.P. ............................................... € 15,- Besichtigung der Hasseröder Brauerei inkl. Verkostung und Imbiss (ca. 2 Std.) p.P. ..................................................... € 16,- Schaubacken im Harzer Baumkuchenhaus (ca. 1 Std., mind. 20 Pers.) inkl. 1 Stück Baumkuchen und Kaffee satt p.P. ............................ € 9,50 WIR BERATEN SIE GERNE.

E-MAIL: deutschland@alpetour.de

KÖLN - Stadtführung im kölschen Dialekt (ca. 1,5 Std., max. 20 Pers.) pauschal ........................................................ € - Stadtführung in Düsseldorf (ca. 2 Std., max. 25 Pers.) pauschal ..... € - Stadtführung in Bonn (ca. 2 Std., max. 25 Pers.) pauschal............ € - Führung Duftwelt 4711 (ca. 1 Std., max. 25 Pers.) p.P ................ € - Führung Schokoladenmuseum Köln (ca. 1 Std.) pauschal .............. € zzgl. Eintritt p.P. .................................................................... € - Abendessen in einem Kölner Brauhaus (3-Gang-Menü) p.P. ab ...... € - Auffahrt Düsseldorfer Fernsehturm p.P. ....................................... € KURPFALZ UND HEIDELBERG - Stadtführung in Heilbronn (ca. 1,5 Std., max. 35 Pers.) pauschal .. € - Ganztägige Reiseleitung pauschal............................................ € - Weingutbesichtigung mit Weinprobe p.P. ab ............................. € - Führung Auto & Technik Museum Sinsheim (mind. 15 Pers.) pauschal ............................................................................. € zzgl. Eintritt p.P. .................................................................... € - Planwagenfahrt (ca. 1 Std.) pauschal ab ................................... € LEIPZIG - Ganztägige Reiseleitung pauschal............................................ € - Nachtwächterführung (ca. 1,5 Std., max. 25 Pers.) pauschal ....... € - Führung Völkerschlachtdenkmal (ca. 45 Min.) pauschal ................ € zzgl. Eintritt p.P. .................................................................... € - Eintritt Zoo Leipzig p.P. ........................................................... € - Gondwanalandreise im Zoo-Leipzig (ca. 2 Std., max. 15 Pers.) Inkl. Bootsfahrt pauschal ......................................................... € zzgl. Eintritt (inkl. Zoo Leipzig) p.P. ........................................... €

205,149,115,6,64,11,19,6,-

59,275,15,95,17,200,-

265,159,70,8,50 20,142,19,-

www.alpetour.de

17


DEUTSCHLAND PROGRAMMBAUSTEINE

- Führung Asisi Panometer (ca. 45 Min., max. 20 Pers.) pauschal .... € 59,zzgl. Eintritt p.P. .................................................................... € 11,- Eintritt Aussichtsplattform Panorama-Tower p.P. ............................ € 3,50 - 2-Gang-Mittagsmenü im Panorama-Tower p.P. ab ....................... € 22,- Kleines Kaffeegedeck im Panorama-Tower p.P. ........................... € 7,50 Konzerte im Gewandhaus Leipzig auf Anfrage MECKLENBURGISCHE SEENPLATTE - Stadtführung in Schwerin (ca. 1,5-2 Std., max. 25 Pers.) pauschal. € - Stadtführung in Güstrow (ca. 1,5-2 Std., max. 25 Pers.) pauschal.. € - Stadtführung in Rostock (ca. 1,5-2 Std., max. 25 Pers.) pauschal ... € - Ganztägige Reiseleitung pauschal............................................ € - Eintritt Müritzeum p.P. ............................................................. € - Führung Schloss Schwerin (ca. 1 Std., max. 25 Pers.) pauschal ..... € zzgl. Eintritt p.P. (montags geschlossen) ..................................... € - Führung Schloss Güstrow (ca. 1 Std., max. 25 Pers.) pauschal ...... € zzgl. Eintritt p.P. .................................................................... € - Schiffsrundfahrt auf dem Tollensesee (ca. 1,5 Std., Mai-September) p.P. ........................................... €

65,65,65,155,10,50 59,7,50 59,10,16,50

MÜNCHEN - Ganztägige Reiseleitung pauschal............................................ € 289,- Weißwurstessen inkl. 1 Brezn in einem Münchner Lokal p.P. ab ..... € 8,- Mittag- oder Abendessen (3-Gang-Menu) in einem Münchner Lokal p.P. ab ............................................. € 18,00 - Schifffahrt auf dem Starnberger See (ca. 1 Std.) p.P..................... € 11,-

-

Eintritt Deutsches Museum München p.P. .................................... € Eintritt BMW Museum (Bezahlung vor Ort) p.P. ca. ...................... € Eintritt Schloss Nymphenburg (Bezahlung vor Ort) p.P. ca. ............ € Eintritt und Führung Bavaria Filmstadt (ca. 1,5 Std.) p.P. ............... € zzgl. 4D-Erlebniskino und Bullyversum (ca. 4 Std.) p.P. ................. € - Eintritt und Führung Allianz Arena (ca. 60 Min.) p.P. ab ............... € - Eintritt und Führung Olympiapark inkl. Auffahrt Olympiaturm (ca. 1,5 Std.) p.P. ................................................................. € - Eintritt Therme Erding p.P. ab ................................................... €

8,50 9,5,12,26,50 14,15,18,-

NÜRNBERG - Stadtführung in Schwabach (ca. 1,5 Std., max. 25 Pers.) pauschal € - Stadtführung in Fürth (ca. 2 Std., max. 25 Pers.) pauschal ............ € - Führung Faber Castell (ca. 1,5-2 Std., max. 25 Pers.) pauschal..... € - Führung Schnaps-Brennerei inkl. Verkostung (ca. 1,5 Std.) p.P. ....... € - Imkerhandwerk live Erleben (ca. 1 Std., max. 15 Pers.) p.P. .......... € - Führung Flughafen Nürnberg (max. 30 Pers.) pauschal................. €

59,100,175,11,50 4,50 189,-

OBERBAYERN - Stadtführung in Kempten (ca. 2 Std.) pauschal ............................ € - Schifffahrt auf dem Starnberger See (ca. 1 Std.) p.P..................... € - Schifffahrt auf dem Ammersee ................................................. € - Südliche Rundfahrt Tegernsee (ca. 1 Std.) p.P. ............................ € - Ganztägige Reiseleitung pauschal ab ....................................... € - Eintritt und Führung Schloss Neuschwanstein............................... € - Kloster Ettal Führung Basilika (ca. 30 Min., max. 25 Pers.) p.P....... € - Kloster Ettal Führung Destillerie inkl. Likörprobe (ca. 45 Min.) p.P. ... € - Kloster Ettal Führung Brauerei inkl. Bierprobe (ca. 1 Std.) p.P. ........ €

95,11,12,11,230,15,5,8,12,-

(Führungen können auch kombiniert werden)

- Führung Wieskirche (kostenfrei geg. Spende) pauschal ................ € 10,- Schloss Linderhof (ca. 35 Min., Bezahlung vor Ort ) p.P. .............. € 7,50 OSTFRIESLAND - Stadtführung in Papenburg (ca. 1,5 Std., max. 25 Pers.) pauschal . € - Stadtführung in Bremen (ca. 2 Std., max. 25 Pers.) pauschal ........ € - Stadtführung in Emden (ca. 1,5 Std., max. 25 Pers.) pauschal ...... € - Hafenrundfahrt Emden (ca. 1 Std.) p.P. ..................................... € - Grachtenrundfahrt Emden (ca. 105 Min.) p.P. ............................ € - Eintritt Blumenhalle Wiesmoor (ca. ab Mitte März) p.P. ................ € - Eintritt und Führung Berentzen Stammhaus inkl. Verkostung und Gastgeschenk (ca. 1,5 Std.) p.P. ....................................... € - Führung JadeWeserPort Wilhelmshaven inkl. Kurzvortrag, Film Ausstellung, Fahrt mit eig. Bus (ca. 2,5 Std.) p.P. ........................ € - Teezeremonie inkl. Verkostung (ca. 1,5 Std., max. 25 Pers.) p.P..... € 18

alpetour - Der Paketer

WIR BERATEN SIE GERNE.

TEL. +49 (0) 8151/775--218

105,90,59,7,12,50 7,11,15,9,-


PROGRAMMBAUSTEINE DEUTSCHLAND

RUHRGEBIET - Stadtführung Duisburg (ca. 2 Std., max. 25 Pers.) pauschal .......... € 119,- Stadtführung Bochum (ca. 2 Std., max. 25 Pers.) pauschal ........... € 105,- Stadtführung Dortmund (ca. 1,5 Std., max. 25 Pers.) pauschal ...... € 115,- Hafenrundfahrt Duisburg (ca. 2 Std.) p.P. ................................... € 15,- Schifffahrt auf dem Baldenysee (ca. 2 Std.) p.P. .......................... € 13,- Führung Villa Hügel in Essen (ca. 1 Std.) pauschal ...................... € 60,zzgl. Eintritt p.P. .................................................................... € 6,SCHLESWIG-HOLSTEIN - Stadtführung in Kiel (ca. 2 Std., max. 25 Pers.) pauschal.............. € - Stadtführung in Lübeck (ca. 2 Std., max. 25 Pers.) pauschal ......... € - Stadtführung in Flensburg (ca. 2 Std., max. 25 Pers.) pauschal ...... € - Nord-Ostsee-Kanal-Fahrt von Kiel nach Rendsburg inkl. Brunchbuffet (ca. 3,5 Std.) p.P. ab ..................................... € - Führung Rosarium in Glücksburg (ca. 1 Std.) pauschal ................. € zzgl. Eintritt p.P. .................................................................... €

99,95,89,54,- 54,4,-

SCHWARZWALD UND ELSASS - Stadtführung in Freiburg (ca. 1,5 Std., max. 30 Pers.) pauschal..... € 119,- Stadtführung in Freudenstadt (ca. 1,5 Std., max. 25 Pers.) pauschal ............................................................................. € 69,- Stadtführung in Straßburg (ca. 2 Std., max. 30 Pers.) pauschal ..... € 149,- Rundfahrt auf dem Titisee (ca. 25 Min.) p.P. ............................... € 6,- Schifffahrt auf der Ill p.P.......................................................... € 14,- Ganztägige Reiseleitung pauschal ab ....................................... € 230,- Berg- und Talfahrt Schauinsland mit Kaffeeklatsch p.P. .................. € 20,- Käseprobe im Elsaß p.P. ab .................................................... € 4,- Weinprobe im Elsaß p.P. ab ................................................... € 6,- Flammkuchenessen im Elsaß p.P. ab ......................................... € 18,-

WEINREGION RHEIN-MOSEL - Stadtführung in Trier (ca. 2 Std., max. 30 Pers.) pauschal ............. € - Stadtführung in Koblenz (ca. 2 Std., max. 30 Pers.) pauschal........ € - Stadtführung in Rüdesheim (ca. 1,5 Std., max. 30 Pers.) pauschal .. € - Stadtführung in Wiesbaden (ca. 1,5 Std., max. 25 Pers.) pauschal .. € - Stadtführung in Luxembourg (ca. 2 Std., max. 25 Pers.) pauschal... € - Ganztägige Reiseleitung pauschal ab ....................................... € - Eintritt Historische Senfmühle Cochem inkl. Verkostung p.P. ............ € - Fahrt mit dem Rüdesheimer Winzerexpress durch die Weinberge mit Erklärungen p.P. ............................................................... € - Weingutbesichtigung mit Weinprobe an Rhein od. Mosel p.P. ab .. € USEDOM UND RÜGEN - Stadtführung in Stralsund (ca. 2 Std., max. 30 Pers.) pauschal ...... € - Stadtführung in Greifswald (ca. 1,5 Std.) pauschal...................... € - Schifffahrt zur Insel Hiddensee (ca. 1 Std.) und zurück inkl. Kurtaxe p.P. ......................................................... € - Kutschfahrt auf der Insel Hiddensee (ca. 1 Std.) p.P. .................... € - Hafenrundfahrt in Stralsund (ca. 1 Std.) p.P. ............................... € - Schifffahrt Kreidefelsen (ca. 1,5 Std.) p.P. .................................. € - Eintritt Nationalparkmuseum Königsstuhl p.P. ............................... € - Eintritt Historisch-Technisches Museum (mind. 10 Pers.) p.P. ........... € - Eintritt Ozeaneum in Stralsund p.P. ........................................... € - Fahrt mit dem “Rasenden Roland” von Putbus nach Binz p.P. ......... € - Führung Jagdschloss Granitz (ca. 1 Std., max. 25 Pers.) pauschal.. € zzgl. Eintritt p.P. .................................................................... €

119,119,99,115,119,215,3,50 9,12,118,89,21,12,11,50 17,5,50 6,17,6,59,5,-

THÜRINGEN - Stadtführung in Erfurt (ca. 2 Std., max. 35 Pers.) pauschal ............ € 100,- Stadtführung in Weimar (ca. 2 Std., max. 25 Pers.) pauschal........ € 95,- Stadtführung in Wittenberg (ca. 1,5 Std., max. 25 Pers.) pauschal € 95,- Eintritt Melanchthonhaus in Wittenberg p.P. ................................ € 3,50 - Original Thüringer Kloßessen in einem Erfurter Restaurant p.P. ab ... € 31,- Eintritt Lutherhaus in Eisenach p.P. ............................................. € 6,- Einfache Fahrt Oberweißbacher Bergbahn p.P. .......................... € 7,- Eintritt Augustiner Kloster Erfurt (ohne Ausstellung) ......................... € 8,- Eintritt und Führung Viba Nougatwelt in Schmalkalden (ca. 1 Std.) p.P. .................................................................... € 5,50 - Führung Rennsteiggarten (ca. 1-1,5 Std.) pauschal ...................... € 49,zzgl. Eintritt p.P. .................................................................... € 7,WIR BERATEN SIE GERNE.

E-MAIL: deutschland@alpetour.de

www.alpetour.de

19


D EUTS C HLAND

BERL IN

BERLIN - HAUPTSTADTFEELING! Die deutsche Hauptstadt bietet j ede Menge Möglichkeiten für Entdeckungstouren aller Art. Ob zu Fuß, mit Bus, Schiff oder Fahrrad – alles ist möglich. Man spürt förmlich die pulsierende Luft in den Straßen, C afé s, Kunsttempeln und auf den Flohmärkten. Schlendern Sie durch das Brandenburger Tor, über den Alex und den Ku’ damm, durch das Regierungsviertel und die futuristischen Einkaufszentren. Aber auch darüber hinaus gibt es viele tolle Highlights, wie zum Beispiel die Schlösser Bellevue und C harlottenburg. Abends bietet sich eine Riesenauswahl an Shows, Musicals und Varieté s - Entdecken Sie das besondere Flair! Programmvorschlag 1.Tag: Anreise Anreise nach Berlin. Je nach Ankunftszeit können Sie den restlichen Tag schon einmal für einen ersten Eindruck unserer Hauptstadt nutzen. Gern buchen wir für Ihre Gruppe auch ein Abendessen in der City. 2.Tag: Berlin Heute treffen Sie Ihre Reiseleitung zu einer Stadtführung (ca. 3 Std.) durch Berlin, bei der Sie die beeindruckenden Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt kennen lernen. Sie sehen u.a. das Brandenburger Tor, den Boulevard Unter den Linden, das Einkaufsviertel rund um den Kurfürstendamm, die faszinierende Architektur am Potsdamer Platz, das pentahotel Berlin-Potsdam ★★★★

1

alpetour - Der Paketer

3.Tag: Heimreise

Hotel Citylight, Berlin-Mitte ★★

2

Das alpetour-Vertragshotel liegt ideal zwischen Potsdam und Berlin, ca. 18 km vom Potsdamer Platz entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Sauna, Konferenzsaal und WLAN. Die 198 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon und TV ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

20

Regierungsviertel mit dem Reichstagsgebäude und dem Bundeskanzleramt, den ehemaligen Checkpoint Charlie, Reste der Berliner Mauer - und vieles mehr! Am Nachmittag besuchen Sie die "Story of Berlin". Begeben Sie sich auf eine spannende Reise durch 800 Jahre Berlin. Ganz individuell begehbar und mit moderner Multimediatechnik ausgestattet wird die Alltagswelt der Berliner Bevölkerung erlebbar. Der Höhepunkt Ihres Besuches ist die Führung durch einen originalen Atomschutzbunker, der auch heute noch im Ernstfall Schutz für über 3.500 Menschen bietet. Für den Abend empfehlen wir einen Besuch eines der Berliner Musicals oder einer Show im Friedrichstadtpalast bzw. Estrel Festival Center. Wir beraten Sie gern!

Das alpetour-Vertragshotel ist ca. 5 km vom Zentrum entfernt. Nächste S- und U-Bahnstation ca. 500 m entfernt. Der Alexanderplatz ist in ca. 10 Min. per U-Bahn zu erreichen. Es verfügt über Restaurant, Bar und Lift. Die 96 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, TV und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 100 m entfernt.

Hotel Leonardo City West ★★★★

3 Das alpetour-Vetragshotel liegt im Stadtteil Wilmersdorf, nur zwei U-Bahnstationen vom Ku'damm entfernt. Nächste U-Bahnstation ca. 150 m entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift und Konferenzräume. Die 108 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC,Telefon, TV und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 200 m entfernt.

Mercure Berlin Zentrum ★★★

4 Das alpetour-Vertragshotel liegt in der Nähe des Ku'damms, ca. 600 m vom berühmten KaDeWe entfernt. Es verfügt über Frühstücksrestaurant, Bar, Lift und WLAN. Die 78 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Radio, Minibar und Tee-/Kaffeetablett ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 600 m entfernt.

ICH BERATE SIE GERNE. MONA S TERN TEL. +49 (0) 8151/775-2 18 E-MAIL: m.s tern @alpetour.de


BERL IN D EUTS C HLAND

3 TAGE ab € 74,Weitere Programmvorschläge Ausflug Potsdam ( ca. 80 km) Die Vielfalt der alten Residenzstadt der preußischen Könige erkunden Sie am besten während einer geführten Stadtrundfahrt durch die historische Innenstadt: Marstall (Filmmuseum), alter Markt mit Nikolaikirche und Altem Rathaus, Glockenspiel der Garnisonkirche, Holländisches Viertel, Russische Kolonie, Jägertor und Nauener Tor. Anschließend lohnt sich ein Besuch von Schloss und Park Sanssouci, dem imposanten Sommersitz Friedrich des Großen. Shopping Nutzen Sie doch einfach mal einen Tag um durch die zahlreichen Einkaufszentren Berlins zu bummeln. Ob die "Mall of Berlin" am Leipziger Platz oder das "Alexa" am Alexanderplatz, hier finden Sie alles was das Shoppingherz begehrt. Ein ganz neues Einkaufskonzept bietet das "Bikini Berlin" im legendären Bikinhaus, das mit aufeinander abgestimmten Boutiquen und Gastronomiebetrieben lockt. Zum Abschluss des Tages empfehlen wir Ihnen einen Blick über Berlin von der PanoraBest Western Amedia Berlin Kurfürstendamm ★★★★

materasse des Park Inns am Alexanderplatz. Hier können Sie ein tolles Panorama inklusive Blick auf den Fernsehturm genießen. Friedrichstadtpalast Bis Juli 2018 ist "THE ONE Grand Show" noch im Friedrichstadtpalast in Berlin zu sehen. Mit Kostümen von Stardesigner Jean-Paul Gaultier ist diese Show eine traumwandlerische Zeitreise auf der größten Theaterbühne der Welt. Ein technisches Highlight wird der Bühnenboden sein, unter dem sich eine gewaltige Wasseroberfläche mit fluoreszierendem Wasser auftut. Lassen Sie sich begeistern! Im Herbst startet dann eine neue bombastische Show, die Sie mit Sicherheit wieder mit Extravaganz und tollen Showeffekten umhauen wird. Musicals Unsere Angebote zu weiteren Musicals finden Sie auf den Seiten 26 und 27.

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück in Berlin ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet ✓ Stadtführung in Berlin ✓ Eintritt Story of Berlin inkl. Bunkerführung ✓ Informationsmaterial 08.01.-30.11.18 pentahotel Berlin-Potsdam Hotel Citylight

ab €

★★★★

★★

Hotel Leonardo City West

★★★★

79,-

ab €

82,-

ab €

88,-

Best Western Amedia Berlin Kurfürstendamm ★★★★

ab €

99,-

Park Inn Berlin Alexanderplatz

ab €

112,-

Mercure Berlin Zentrum

★★★

★★★★

EZ-Zuschlag

ab €

28,-

Verlängerungstag

ab €

30,-

HP-Zuschlag pro Tag

ab €

13,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPDE101

Park Inn Berlin Alexanderplatz ★★★★

BERLIN

2

Flughafen Berlin-Tegel

BERLIN

Berliner Unterwelten POTSDAM

Flughafen BerlinBrandenburg

1

Hauptbahnhof Berlin e pre

S

5 Das alpetour-Vertragshotel liegt inmitten der Berliner City West, direkt am berühmten Ku'damm. Nächste U-Bahnstation ca. 400 m entfernt. Es verfügt über Frühstücksraum, Bar, Lift und WLAN. Die 194 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minibar, Minisafe und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 1 km entfernt.

6 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich direkt am Alexanderplatz im Herzen Berlins. Es verfügt über Restaurant, Bar, Biergarten, Sauna, Solarium, Aussichtsplattform und WLAN. Die 1.012 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön,Telefon, TV, Minisafe und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

74,-

ab €

Bahnhof Zoologischer Garten tenKurfürs damm 5

Großer Stern

Friedrichstadtpalast Museums6 insel Reichstag Alexanderplatz de ter n Branden- UnLin den burger Tor Gendarmenmarkt

Potsdamer Platz KaDeWe 4

3

ICH BERATE SIE GERNE. MONA S TERN TEL. +49 (0) 8151/775-2 18 E-MAIL: m.s tern @alpetour.de

Ostbahnhof Berlin

Checkpoint Charlie Jüdisches Museum

Spre e

0

1

2 km

w w w .alpetour.d e

21


D EUTS C HLAND

HAM

BURG M

HAM

ARITIM

BURG

!

Das Tor z ur W elt... d i e Stad t am W as s er g i lt n i c h t um s on s t als ei n e d er s c h ö n s ten Stä d te Deuts c h lan d s . Der F i s c h m arkt, d i e Spei c h ers tad t un d d i e m od ern e Haf en c i ty , d i e w un d ers c h ö n e Bi n n en als ter un d n i c h t z uletz t d er ri es i g e Con tai n erh af en w ollen v on Ih n en erob ert w erd en ! K aum ei n Gas t b es uc h t Ham b urg oh n e s i c h v on ei n em d er v i elen M us i c als v erz aub ern z u las s en . Es i s t f ü r j ed en Ges c h m ac k etw as d ab ei . Programmvorschlag 1 .Tag : An rei s e 2.Tag : Ham b urg Nach einem reichhaltigen Frühstück starten Sie den Tag mit einer Stadtführung (ca. 2 Std.) durch Hamburg. Das Herz der Hansestadt schlägt in der schönen Altstadt zwischen Rathausmarkt und Deichstraße. Zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten Hamburgs zählt die St. Michaelis Kirche im Volksmund kurz "Michel" genannt. Vom Kirchturm haben Sie einen tollen Ausblick auf die Hansestadt. Die Uhr des Kirchturms mit Zeigern von fast fünf Metern ist die größte ihrer Art in Deutschland. Nachmittags entdecken Sie den Hamburger Hafen per Schiff (ca. 70 Min.). Der Hamburger Hafen ist mit Abstand der bedeutendste in Deutschland und einer der führenden SeegüterAmedia Express Hotel Hamburg Moorfleet ★★★

1

alpetour - Der Paketer

3 .Tag : Hei m rei s e Bevor Sie heute abreisen, empfehlen wir Ihnen einen Besuch im Miniaturwunderland. Die riesengroße Modelleisenbahnwelt wird Sie in ihren Bann ziehen. Bestaunen Sie die vielen Details und liebevoll gestaltete Welten. Immer wieder werden Sie neue spannende und witzige Details entdecken.

Panorama Inn Hotel, Hamburg ★★★

2

Das alpetour-V ertrag s h otel befindet sich im süd-östlichen Teil Hamburgs, zwischen Billbrook und Neu-Allermöhe, ca. 15 Fahrminuten vom Zentrum entfernt. Nächste S-BahnStation "Hagendeel" ca. 750 m entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Terrasse, Garten und WLAN. Die 180 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

22

umschlagplätze der Welt. Er kennt keine Ruhezeiten. Rund um die Uhr bringen und holen die Seeschiffe Container, Stückgut und andere Waren. Kleine Hafenschiffe wuseln durch die Hafenbecken und über die Elbe, vorbei an den Docks mit trockenliegenden Seeschiffen. Ihr Kapitän kennt den Namen aller Schiffe, ihren Heimathafen und die Ladung. Am Abend gehen Sie in eine urige Hamburger Fischerkneipe und lassen den Tag bei einem gemütlichen Essen Revue passieren.

Das alpetour-V ertrag s h otel befindet sich im Stadtteil Billstedt, ca. 10 Fahrminuten vom Stadtzentrum entfernt. Nächste U-Bahn-Station "Billstedt" ca. 500 m entfernt. Es verfügt über ein Frühstücksrestaurant und Lift. Die 310 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV und Minibar ausgestattet. Abendessen im benachbarten Hotel. Kostenloser Busparkplatz ca. 200 m entfernt.

Leonardo Hamburg City Nord ★★★★

3 Das alpetour-V ertrag s h otel befindet sich im Norden von Hamburg, im Stadtteil Winterhude, ca. 7 km von der Innenstadt entfernt. Nächste U-Bahn-Station ca. 1 km entfernt. Es verfügt über zwei Restaurants, Bar, Lift, Fitnessraum, Sauna und Dampfbad. Die 182 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/ WC, Fön, Telefon, TV, Radio, Tee-/Kaffeetablett und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

Leonardo Hamburg-Stillhorn ★★★★

4 Das alpetour-V ertrag s h otel befindet sich im Stadtteil Stillhorn, ca. 11 km vom Stadtzentrum entfernt. Nächste Bushaltestelle ca. 300 m entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Konferenzsaal, Fitnessraum und Sauna. Die 150 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Tee-/ Kaffeetablet und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

ICH BERATE SIE GERNE. S ELINA P S C HEID T TEL. +49 (0) 8151/775-145 E-MAIL: s .ps c h ei dt@alpetour.de


HAM

BURG D EUTS C HLAND

3

Best Western Amedia Hotel Hamburg ★★★★

9 9 ,-

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück in Hamburg ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet ✓ 1 x Abendessen in einer Hamburger

Weitere Programmvorschläge Spei c h ers tad t, Haf en Ci ty un d Elb ph i lh arm on i e Während die historische Speicherstadt schon lange das Hamburger Stadtbild mit seiner neugotischen Backsteinarchitektur prägt, setzt die HafenCity direkt am Hafen moderne Akzente. Seit der Jahreswende 2016/2017 ist nun auch das neue Wahrzeichen der Hansestadt eröffnet worden: Die Elbphilharmonie. Im Volksmund wird sie auch liebevoll "Elphi" genannt. Genießen Sie z.B. einen unverwechselbaren Ausblick über Hamburg von der Aussichtsplattform innerhalb des 110 m hohen und spektakulären Gebäudes. Oder Sie lauschen einem der zauberhaften Konzerte in dem weltweit einmaligen Konzertsaal mit unglaublich gutem Klang. Darüber hinaus locken noch die Flaniermeile "Am Kaiserkai" und der Traditionsschiffhafen mit bis zu 20 historischen Schiffen viele Besucher an. Die unter Denkmalschutz stehenden Gebäude beherbergen heutzutage u.a. das Miniaturwunderland mit sehenswerten Spielzeug-Eisenbahnwelten, das Speicherstadtmuseum, das Spicy’s Gewürzmuseum, das Deutsche Zollmuseum, das sich der Geschichte des Zolls und

TAGE ab €

Schmuggels annimmt und das Internationale Maritime Museum. Im Hamburg Dungeon kann eine gespenstische Reise durch die Geschichte der Metropole unternommen werden.

Fischerkneipe oder Brauhaus

✓ Stadtführung in Hamburg ✓ Hafenrundfahrt per Schiff ✓ Citytax ✓ Informationsmaterial

Ham b urg er F i s c h m arkt Ein besonderes Spektakel für Frühaufsteher und Nachtschwärmer! Egal ob Obstkorb, frischer Fisch, Blumen oder Kleidung: Hier wird jeder fündig. Gerüchte besagen, die Marktschreier werden noch auf der unweit gelegenen Reeperbahn gehört. Doch schon ein Frühstück in Form eines Fischbrötchens direkt am Elbufer mit Blick auf den Hafen oder ein früh morgendlicher hanseatischer Schnack alleine lohnen den Besuch. Jeden Sonntag von 5:00 bis 9:30 Uhr (April bis Oktober) bzw. 7:00 bis 9:30 Uhr (November bis März).

0 2.0 1 .-20 .1 2.1 8 ab €

9 9 ,-

ab €

1 0 5 ,-

ab €

1 1 1 ,-

ab €

1 1 1 ,-

ab €

1 20 , -

ab €

1 5 2, -

EZ-Zuschlag

ab €

3 2, -

Verlängerungstag

ab €

3 1 ,-

HP-Zuschlag pro Tag

ab €

20 , -

Amedia Express Moorfleet Panorama Inn Hotel

★★★

★★★

Leonardo Hamburg City Nord Leonardo Hotel Stillhorn

★★★★

★★★★

Best Western Amedia Hamburg ★★★★ Best Western Plus St. Raphael

M us i c als Unsere Angebote zu den Musicals in Hamburg finden Sie auf den Seiten 24 und 25.

★★★★

In f orm ati on en z u d i es er Rei s e auf alpetour.d e M i t n ur ei n em K li c k: Rei s e-ID: 1 8 EPDE1 0 2

Best Western Plus Hotel St. Raphael ★★★★

3

Hagenbecks Tierpark

0

1

2 km

Volkspark

HAMBURG 5

Das alpetour-V ertrag s h otel liegt zentral im Stadtteil St. Georg in Hamburg, ca. 500 m vom Hauptbahnhof und 3 km von den Landungsbrücken entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Sauna und Konferenzsäle. Die 112 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Minibar, Minisafe, Tee-/Kaffeetablet und WLAN ausgestattet. Kostenpflichtiger Busparkplatz ca. 250 m entfernt.

Fischmarkt

Elbe Flughafen Hamburg

BUXTEHUDE

HARBURG

H A M B U RG E R HAFEN

5

HAMBURG

Außenalster St. 6 Reeper- Michaelis bahn Kirche Rathaus Hauptbahnhof Hamburg Landungsbrücken Hafencity

BERGEDORF

4

ICH BERATE SIE GERNE. S ELINA P S C HEID T TEL. +49 (0) 8151/775-145 E-MAIL: s .ps c h ei dt@alpetour.de

Ballinstadt

2

Nor de

e relb

Das alpetour-V ertrag s h otel befindet sich im Stadtteil Ohlsdorf, ca. 11 km von der Reeperbahn entfernt. Nächste U-Bahn-Station „Ohlsdorf“ ca. 100 m vom Hotel. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift und WLAN. Die 165 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 200 m entfernt.

6

Museum für Völkerkunde

1

w w w .alpetour.d e

23


D EUTS C HLAND

DIE W

M USICAL S - HAM

EL T DER SHO W

S UND M

BURG

USICALS IN HAM

BURG

Tauc h en Si e m i t un s ei n i n d i e f as z i n i eren d e W elt d er M us i c als un d Sh ow s . Eg al ob Ham b urg - Haupts tad t d er M us i c als , Berli n od er Stuttg art: d i e d euts c h en In s z en i erun g en b rauc h en s i c h v or L on d on od er New Y ork n i c h t z u v ers tec ken . TANZ DER V AM PIRE Stag e Th eater an d er Elb e Nach rund elfjähriger Abstinenz kehrt mit TANZ DER VAMPIRE eines der erfolgreichsten deutschsprachigen Musicals nach Hamburg zurück. Freuen Sie sich auf die schaurig-amüsante Geschichte, furiose Tanzszenen und die rockig-gefühlvollen Balladen des weltberühmten Rockkomponisten. Lassen Sie sich von TANZ DER VAMPIRE mit auf eine grandiose Reise in eine andere Welt nehmen. Auf der Suche nach Vampiren kommt der kauzige Forscher Professor Abronsius mitten in Transsilvanien dem Ziel seiner Reise gefährlich nahe. Sein junger Assistent Alfred verliebt sich in die Wirtstochter Sarah – doch auch der düstere Graf von Krolock will die Schöne besitzen und lockt sie auf sein Schloss. Humorvoll erzählt und von furiosen Tanzszenen begleitet, entfaltet sich in TANZ DER VAMPIRE eine schaurig-schöne Geschichte,

24

alpetour - Der Paketer

die Ihnen garantiert einen wohligen Schauer über den Rücken jagen wird! NEU: K INK Y BO O TS Stag e O peretten h aus KINKY BOOTS versprüht gute Laune, Optimismus und Lebensfreude wie kein anderes Musical. Die Erfolgs-Show, die bereits am Broadway in New York und im Londoner West End spielt, wurde mit den wichtigsten Musical-Preisen wie dem Tony Award, dem Grammy oder dem Olivier Award u. a. in den Top-Kategorien „Bestes Musical“, „Beste Choreografie“ und „Beste Musik“ ausgezeichnet. Basierend auf einer wahren Begebenheit, erzählt

KINKY BOOTS die herzerwärmende Geschichte zweier Menschen, die auf den ersten Blick nichts zu verbinden scheint. Im Mittelpunkt steht Charlie, der die Schuhfabrik seines Vaters vor dem Konkurs bewahren will. Die Rettung liegt in der Produktion von stabilen Stiefeln für Drag Queens! Die neue Kollektion stößt bei den Fabrikarbeitern im provinziellen Northampton jedoch nicht gerade auf Begeisterung. Hilfe erhält Charlie von der Drag Queen Lola, die das Leben in der englischen Kleinstadt gehörig auf den Kopf stellt! Den Zuschauer erwartet eine schrille Show voll Glitzer und Glamour – singende Drag-Queens, tolle Kostüme und die mitreißende Musik des amerikanischen Popstars Cyndi Lauper. Di s n ey s DER K Ö NIG DER L Ö W EN Stag e Th eater i m Haf en Ham b urg Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN feiert sein 15-jähriges Jubiläum in Hamburg. Das AusnahmeMusical, das weltweit bereits über 80 Millionen Zuschauer in über 60 Städten begeisterte, blickt an der Elbe auf eine unglaubliche Erfolgsgeschichte

ICH BERATE SIE GERNE. S ELINA P S C HEID T TEL. +49 (0) 8151/775-145 E-MAIL: s .ps c h ei dt@alpetour.de


M USICAL S - HAM

3

zurück. Nach mehr als 6.000 Shows und über 11 Millionen Besuchern seit der Premiere am 02.12.2001, ist die Begeisterung ungebrochen, und so endet die Show im Stage Theater im Hafen auch im 15. Jahr Tag für Tag mit nicht enden wollenden Standing Ovations. Mit beeindruckendem Ideenreichtum und scheinbar grenzenloser Fantasie hat Regisseurin Julie Taymor die Filmgeschichte in ein Bühnenkunstwerk verwandelt, das bis heute seinesgleichen sucht. Wenn sich der Vorhang hebt, die Sonne langsam über der Savanne aufgeht, Rafikis machtvolle Stimme ertönt und die Tiere auf die Bühne strömen –spätestens dann wird im Stage Theater im Hamburger Hafen die Faszination Afrikas spürbar. Lassen auch Sie sich verzaubern von den über 300 atemberaubenden Masken, Puppets und Requisiten, den mehr als 400 fantastischen Kostümen und natürlich von der unvergesslichen Musik – einer Mischung aus Popmusik von Sir Elton John und original afrikanischen Rhythmen.

wurde diese einmalige Phantasiewelt und wunderbare Liebesgeschichte auf die Musicalbühne gebracht. Weltbekannte Songs aus dem oscarprämierten Disneyfilm, sowie viele neue Kompositionen transportieren den Zuschauer in die magische Welt des Orients. Die technische Ausstattung des Musical ist faszinierend: Allein der Teppichflug von Aladdin und Jasmin über die Bühne ist atemberaubend und lässt das Musical für die Zuschauer zu einem unvergesslichen Live-Erlebnis werden. Mehr als 350 Mitarbeiter haben die aufwendigen Kostüme für ALADDIN entwickelt und mit extravaganten Stoffen – u. a. aus Marokko, der Türkei, Indien, Frankreich und Deutschland – hergestellt.

Di s n ey s AL ADDIN Stag e Th eater Neue F lora Eine märchenhafte Geschichte, opulente Kostüme, großartige Melodien und grandiose Darsteller – all das ist ALADDIN. Dieses Musical wird Sie verzaubern! Die zeitlose Geschichte von Aladdin, Dschinni und den drei Wünschen wird seit Generationen über alle Grenzen hinweg geliebt. Nun

BURG D EUTS C HLAND

TAGE ab €

1 3 9 ,-

M USICAL K ARTEN Z U SO NDERK O NDITIO NEN BEI AL PETO UR alpetour ist einer der wenigen Paketer, bei denen Sie Musical-Karten zu Sonderkonditionen erhalten! Profitieren Sie von unserem Status als Premium Partner der Stage Entertainment und sichern Sie sich die besten Musicals zu den besten Konditionen!

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück in Hamburg ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet ✓ Stadtführung in Hamburg ✓ Eintrittskarte Musical-Vorstellung PK3 ✓ Informationsmaterial 0 9 .0 1 .-3 0 .1 1 .1 8 KINKY BOOTS

ab €

TANZ DER VAMPIRE

ab €

1 3 9 ,1 5 7, -

Disneys ALADDIN

ab €

1 5 0 ,-

Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN

ab €

1 5 5 ,-

EZ-Zuschlag

ab €

3 8 ,-

Weitere Preiskategorien und Ermäßigungen auf Anfrage! In f orm ati on en z u d i es er Rei s e auf alpetour.d e M i t n ur ei n em K li c k: Rei s e-ID: 1 8 EPDE1 72

ICH BERATE SIE GERNE. S ELINA P S C HEID T TEL. +49 (0) 8151/775-145 E-MAIL: s .ps c h ei dt@alpetour.de

w w w .alpetour.d e

25


M USICAL S - BERL IN UND STUTTGART

DIE W

EL T DER SHO W

S UND M

BL UE M AN GRO UP Stag e BL UEM AX Th eater Berli n BLUE MAN GROUP ist wie der Puls von Berlin: intensiv, innovativ und kreativ. Und dabei natürlich auch ein bisschen verrückt. BLUE MAN GROUP passt in keine Schublade, aber genau das macht diese Show so einzigartig. Der beeindruckende Mix aus rockiger Konzertatmosphäre, erstklassiger Comedy und faszinierenden technischen Effekten begeisterte bereits über 25 Millionen Zuschauer weltweit. Über 4 Millionen davon allein in Deutschland. Mit Ihrer unbändigen Energie und ansteckenden Power reißt BLUE MAN GROUP Menschen jeden Alters von den Sitzen und lässt sie ungläubig staunen. BLUE MAN GROUP ist ein absolutes Muss für alle Berliner und jeden Touristen. Erleben auch Sie diese in Europa einmalige Show, die man nicht wirklich in Worte fassen kann, aber unbedingt live gesehen haben muss. Mitten im Herzen von Berlin. Im Stage BLUEMAX Theater direkt am Potsdamer Platz.

26

alpetour - Der Paketer

MU

SICALS

& WS SH O

D I E BE ST E N

D EUTS C HLAND

USICALS GHO ST – DAS M USICAL Stag e Th eater d es W es ten s Berli n GHOST – DAS MUSICAL erzählt eine dramatischspannende Geschichte über die Kraft der wahren Liebe. Molly und Sam sind das perfekte Paar und unsterblich ineinander verliebt – bis Sam bei einem Überfall erschossen wird. Während Molly um ihn trauert, wandert Sam als guter Geist umher und findet heraus, dass auch Molly in Lebensgefahr schwebt. Durch das Medium Oda Mae versucht er, in das Geschehen einzugreifen, um Molly zu retten. Zu einem unvergesslichen Erlebnis wird die neue Bühnenproduktion von GHOST – DAS MUSICAL durch die Inszenierung des Geistes von Sam, der durch magische Effekte lebendig wird und die Zuschauer in eine Welt zwischen Illusion und Realität entführt. Die Musik ist eine meisterhafte Mischung aus Popsongs und Balladen, unter anderem mit der beliebten „Unchained Melody“, die schon 1990 als Titelsong des gleichnamigen Kinoerfolgs „Ghost – Nachricht von Sam“ diente.

BO DY GUARD Stag e Pallad i um Th eater Stuttg art „Bodyguard“, das ist jene Art Liebesgeschichte, die von Anfang an das Zeug zur Legende hatte: Allein in Deutschland ließ der fesselnde Blockbuster mit Superstar Whitney Houston und Frauenschwarm Kevin Costner über sechs Millionen Romantikfans die Taschentücher zücken. BODYGUARD – DAS MUSICAL bringt die packende Lovestory endlich live auf die große Bühne: noch glamouröser, noch spannender und noch romantischer. Erleben Sie die mitreißende Bühnenadaption mit allen bekannten Hits aus dem Grammy-prämierten Filmsoundtrack sowie vielen weiteren Glanznummern! Die maßgeschneiderte deutsche Inszenierung – mit Songs im englischen Original und deutschen Dialogen – sorgt für einen grandiosen Abend voll unvergesslicher Gänsehautmomente. Ein glamouröses Live-Ereignis à la Hollywood.

ICH BERATE SIE GERNE. S ELINA P S C HEID T TEL. +49 (0) 8151/775-145 E-MAIL: s .ps c h ei dt@alpetour.de


M USICAL S - STUTTGART UND O BERHAUSEN D EUTS C HLAND

PREIS GESENK T! 3 M ARY PO PPINS Stag e Apollo Th eater Stuttg art Seit 1964 begeistert die Geschichte um Familie Banks und deren zauberhaften Kindermädchen Mary Poppins seine Zuschauer von Jung bis Alt. Mit den weltbekannten Hits, wie „Chim-chim-cheree“ oder „Supercalifragilisticexpialigetisch“ ist MARY POPPINS ein international ausgezeichnetes Musical-Highlight. Das einzigartige Musical basiert auf der Romanvorlage von P.L. Travers und dem weltbekannten Disney-Film, der mit fünf Oscars ausgezeichnet wurde. Erleben Sie die Geschichte um das wohl außergewöhnlichste Kindermädchen aller Zeiten und unvergessliche, zeitlose Unterhaltung.

schwingen sie quer durch den gesamten Theatersaal und verwandeln die Luft in eine einzigartige Bühne. Tarzan, der als Waisenkind allein unter Affen mitten im Dschungel aufwächst, begegnet Jane – und verliebt sich in sie. Diese Liebe stellt ihn schon bald vor die Entscheidung zwischen zwei Welten. Hört er auf sein Herz oder hält er zu seiner Familie? Untermalt von der mitreißenden Musik von Weltstar Phil Collins wird Disneys Musical TARZAN zu einem überwältigenden Erlebnis, in dem jeder auch ein Stück seiner eigenen Geschichte entdecken wird.

Di s n ey s M us i c al TARZ AN® Stag e M etron om Th eater am Cent rO O b erh aus en Erleben Sie berührend und spektakulär wie nie zuvor die Geschichte von Tarzan, der auf der Suche nach sich selbst die große Liebe findet. Disneys Musical verwandelt das Stage Metronom Theater in eine lebendige Dschungelwelt, in der die Grenzen zwischen Theatersaal und Bühne verschwimmen. Als Zuschauer werden Sie Teil einer ganz besonderen Inszenierung: Mit ihrer unbändigen Energie und Dynamik fliegen die Darsteller vor Ihnen, über Ihnen und um Sie herum. An Lianen

TAGE ab €

1 3 4 ,-

STAGE THEATER DES W ESTENS IN BERL IN Das traditionsreiche Theater holt die größten Musical-Klassiker der Welt für kurze Spielzeiten nach Berlin. Den aktuellen Spielplan erfahren Sie bei uns!

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet ✓ Stadtführung in Berlin, Stuttgart oder Oberhausen

✓ Eintrittskarte Musical-Vorstellung PK3 ✓ Informationsmaterial 0 9 .0 1 .-3 0 .1 1 .1 8 Berli n BLUE MAN GROUP

ab €

1 3 4 ,-

GHOST

ab €

1 4 3 ,-

MARY POPPINS

ab €

1 5 0 ,-

BODYGUARD

ab €

1 5 0 ,-

Disneys Musical TARZAN

ab €

1 4 9 ,-

EZ-Zuschlag

ab €

3 9 ,-

Stuttg art

O b erh aus en

Weitere Preiskategorien und Ermäßigungen auf Anfrage! In f orm ati on en z u d i es er Rei s e auf alpetour.d e M i t n ur ei n em K li c k: Rei s e-ID: 1 8 EPDE1 73

ICH BERATE SIE GERNE. S ELINA P S C HEID T TEL. +49 (0) 8151/775-145 E-MAIL: s .ps c h ei dt@alpetour.de

w w w .alpetour.d e

27


D EUTS C HLAND

NO RDSEE

NEU NORDFRIESLAND - LAND DER INSELN, HALLIGEN UND GRACHTEN Nordfriesland - Breite Sandstände, UNESCO Welterbe, Wattenmeer, Inseln, Halligen, Grachten, Natur, friesische Gelassenheit, Fischbrötchen, Friesentorte, nette Menschen, Seehunde. Was braucht ein Urlaub me(e)hr? Amsterdam. Bummeln Sie durch die Altstadt und genießen Sie das gemütliche Ambiente.

Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Nordfriesland Heute unternehmen Sie mit Ihrer Reiseleitung eine Rundfahrt durch das schöne Nordfriesland. Besuchen Sie die Halbinsel Eiderstedt, die ab ca. 1000 n. Chr. durch Eindeichung und Landgewinnung aus den drei Inseln Utholm bei Tating, der Insel Eiderstedt bei Tönning und der Insel Everschop bei Garding gewachsen ist. Spazieren Sie am einzigartig langen Sandstrand von St.Peter-Ording entlang. Nachmittags führt Sie Ihre Rundfahrt nach Friedrichstadt. Dies ist wohl die holländischste Stadt Deutschlands! Durchzogen von Grachten und gesäumt von Giebelhäusern erinnert die Innenstadt der nordfriesischen Kleinstadt stark an

Hotel Neuwarft, Dagebüll ★★★

3.Tag: Tag zur freien Verfügung Heute entscheiden Sie, welchen Ausflug Sie unternehmen möchten. Wir empfehlen einen Ausflug auf die Nordseeinsel Sylt. Mit dem SyltShuttle ab Niebüll können Sie mit Ihrem Bus direkt auf die Insel fahren. Entdecken Sie u.a. Kampen und sehen Sie den Lister Hafen sowie die Lister Wanderdüne. Zurück in Westerland bleibt Ihnen noch genügend Zeit für einen Bummel durch die Innenstadt oder für einen Strandspaziergang, bevor es mit dem SyltShuttle zurück zum Festland und zurück zu Ihrem Hotel geht. 4.Tag: Ausflug zur Hallig Hooge Sie nehmen am Vormittag das Schiff ab Schlüttsiel zur Hallig Hooge, der zweitgrößten Hallig in der Nordsee. Abhängig von den Gezeiten, kann das Schiff schon recht früh starten. Dort angekommen steigen Sie um in eine Kutsche und lernen die Hallig bei einer gemütlichen Rundfahrt kennen.

5 TAGE ab € 259,Anschließend dürfen Sie noch ein köstliches Stück Friesentorte in einem Café auf der Hallig kosten. Nachmittags geht es dann wieder zurück nach Schlüttsiel, wo Sie Ihr Bus bereits erwartet. 5.Tag: Heimreise Weiterer Programmvorschlag Ausflug Insel Föhr Unternehmen Sie einen Tagesausflug zur Insel Föhr. Mit der Fähre geht es ab Dagebüll nach Wyk auf Föhr. Dort angekommen, holt Sie ein Bus ab und Sie unternehmen gemeinsam eine Inselrundfahrt (ca. 2 Std.). Sie sehen beschauliche Dörfer mit reetgedeckten Häusern, idyllisch gelegene Bauernhöfe und vom Deich aus haben Sie bei klarer Sicht einen wunderbaren Ausblick auf die Nachbarinseln Sylt und Amrum. Am Nachmittag bringt Sie die Fähre zurück aufs Festland.

✓ 4 x Halbpension in Nordfriesland ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Ganztägige Reiseleitung Nordfriesland ✓ Fährüberfahrt für Passagiere ab/bis Schlüttsiel zur Hallig Hooge

✓ Kutschfahrt auf Hallig Hooge ✓ 1 Stück Friesentorte auf Hallig Hooge ✓ Informationsmaterial 14.03.-04.11.18 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 300 m vom Strand und der Hafenmole entfernt. Es verfügt über Restaurant, Sauna und Fitnessraum. Die 60 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, TV und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

28

alpetour - Der Paketer

3- bis 4-Sterne Hotel

ab €

EZ-Zuschlag

ab €

259,68,-

Verlängerungstag

ab €

56,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPDE103

ICH BERATE SIE GERNE. MONA S TERN TEL. +49 (0) 8151/775-2 18 E-MAIL: m.s tern @alpetour.de


NO RDSEE D EUTS C HLAND

OSTFRIESLAND - DURC HATMEN &

GENIESSEN

Ostfriesenwitze – die kennt wohl j eder, aber Ostfriesland ist so viel mehr! Leuchttürme, Windmühlen, Deiche, Tee & Kluntj e, Geburtsort weltbekannter Kreuzfahrtschiffe, kleine idy llische Fischerdörfer, vorgelagerte Inseln wie Norderney oder Helgoland und vieles mehr. Auch Bremen, Bremerhaven, Wilhelmshaven oder Oldenburg laden zu einem Besuch ein. P rog rammv ors c h lag 1.Tag: Anreise Auf Ih rer F ah rt z um Hotel mac h en S i e Halt i n P apen b urg un d b es i c h ti g en di e b ekan n te Mey erWerf t (c a. 2 S td.). Erleb en S i e b ei I h rer F ü h run g aus u n mi ttelb arer Nä h e den auf wen di g en un d lan g wi eri g en P rodukti on s proz es s d er g i g an ti s c h en Kreuz f ah rtri es en . J ah r f ü r J ah r erh alten meh r als 300.000 B es uc h er Ei n b li c ke i n den modern en S c h i f f s b au. Im an g es c h los s en en B es uc h erz en trum i s t dan n n oc h ei n mal alles W i s s en s werte z um Th ema S c h i f f b au an h an d v on Ex pon aten , F i lmen un d ei n er Mus terkab i n e darg es tellt. 2.Tag: Ausflug Norderney ( ca. 110 km) Nac h dem F rü h s tü c k f ah ren S i e z um Haf en n ac h Norden -Norddei c h . V on dort s etz en S i e mi t der F ä h re z ur s c h ö n en Nords eei n s el Nordern ey ü b er. Am An leg er werden S i e v on Ih rer Rei s elei tun g mi t ei n em h erz li c h en " Moi n , M oi n " z u ei n er ab wec h s lun g s rei c h en In s elrun df ah rt (c a. 1, 5 S td.) b eg rü ß t.

S i e s eh en di e s c h ö n s ten P lä tz e der In s el – n atü rli c h wi rd dab ei e i n klei n er S topp am S an ds tran d n i c h t f eh len . Ih re Run df ah rt en det i m Orts z en trum Nordern ey am Ros en g arten . Nutz en S i e di e Z ei t, um f ü r Ih re Li eb s ten S ouv en i rs z u kauf en oder i n ei n em der z ah lrei c h en C af es d i e S eele b aumeln z u las s en . Am Nac h mi ttag b ri n g t S i e dan n der B us z urü c k z um F ä h ran leg er.

3 TAGE ab

€ 156,-

lan ds w eder di e Tas s e b i s z um Ran d f ü llt, n oc h mi t dem Lö f f el wi ld i n der Tas s e umh errü h rt? J adeWeserPort Wilhelmshaven Es p rä s en ti ert s i c h D euts c h lan ds n euer C on tai n erTi ef was s erh af en - ei n e ei n mali g e Attrakti on run d um Hä f en , S c h i f f e un d Meer. En tdec ken S i e den i n 2 012 e rö f f n eten Haf en b ei e i n er F ü h run g . Im An s c h lus s n i mmt S i e das i n terakti v e In f oC en ter mi t auf ei n e s pan n en de En tdec kun g s rei s e i n di e modern e Welt v on C on tai n ers c h i f f en , H an del un d Log i s i ti k. P rü f en S i e ab s c h li eß en d i m S c h i f f s s i mulator Ih re F ä h i g kei ten als Kapi tä n .

3.Tag: Heimreise Wei tere P rog rammv ors c h lä g e Ostfriesische Teezeremonie Lern en S i e di e G eh ei mn i s s e der os tf ri es i s c h en Teekultur ken n en un d kos ten S i e ei n en ori g i n al os tf ri es i s c h en S c h warz tee. C h arakteri s ti s c h f ü r di e Teetaf el s i n d v or allem di e z arten Teetas s en mi t der un v erken n b aren " os tf ri es i s c h en Ros e" , S ah n ekä n n c h en , e i n " Klun tj epott" m i t " Klun tj ez an g e" u n d das S tö v c h en mi t ei n er di c kb auc h i g en Kan n e. Wus s ten S i e, d as s m an an di es em F lec kc h en D euts c h -

Best Western Hotel Heide, Oldenburg ★★★S D as alpetour-Vertragshotel li eg t n ö rdli c h der In n en s tadt, c a. 2 , 5 km v om Z en trum en tf ern t. Es v erf ü g t ü b er Res tauran t, B ar, Li f t, H allen b ad, S aun a, T erras s e un d WLAN. D i e 89 Z i mmer s i n d mi t B ad oder D us c h e/WC , F ö n , T elef on , TV , R adi o, M i n i b ar un d WLAN aus g es tattet. Kos ten los er B us parkplatz c a. 400 m en tf ern t.

✓ 2 x H alb pen s i on i n Os tf ri esl an d ✓ F rü h s tü c ks b uf f et & 3 -G an g -Men u/B ✓ Ei n tri tt un d F ü h run g Mey er-Werf t ✓ S c h i f f f ah rt z ur In s el Nordern ey ✓ In s elrun df ah rt Nordern ey ✓ In f ormati on s materi al

uf f et

02.01.-25.11.18 ab €

156,-

EZ -Z us c h lag

ab €

33,-

V erlä n g erun g s tag

ab €

57,-

B es t Wes tern Hotel Hei de

S

★★★

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPDE105

ICH BERATE SIE GERNE. S ELINA P S C HEID T TEL. +49 (0) 8151/775-145 E-MAIL: s .ps c h ei dt@alpetour.de

w w w .alpetour.d e

29


D EUTS C HLAND

O STSEE

OSTSEEZAUBER IM HOHEN NORDEN Kommen Sie mit uns in den Norden und entdecken Sie sonnengelbe Rapsfelder, die sich im Wind wiegen und zum Träumen einladen, ruhige Seen an der Holsteiner Seenplatte und traumhafte Ausblicke an den weiten Ostseestränden. Die klare Luft macht den Kopf frei und lässt Sie voll und ganz abschalten. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Schleswig-Holstein ( ca 80 km) Heute werden Sie zusammen mit Ihrem ortskundigen Reiseleiter die Gegend um Kropp, Schleswig und Eckernförde erkunden. Bevor Sie in Richtung Schleswig aufbrechen, erhalten Sie noch anschauliche Informationen zu dem beschaulichen Örtchen Kropp. Angekommen in der Kulturstadt Schleswig, welche schon über 1200 Jahre alt ist, werden Sie diese, zusammen mit Ihrem Reiseleiter, etwas näher erkunden. Sie sehen die historische Fischersiedlung Holm, das Rathaus mit Graukloster sowie den Dom St.-Petri mit seinem bekannten Altar. Im Anschluss fahren Sie weiter nach Eckernförde. Bei einem kleinen Altstadtbummel können Sie sowohl interessanten als auch heiteren Anekdoten lauschen. Nicht fehlen darf natürlich der Hafen von Eckernförde. Eventuell bleibt ja noch etwas Zeit für einen kleinen Spaziergang am Hafen, um dort maritimes Flair zu spühren. Diese besondere Gegend wird Sie mit Sicherheit in ihren Bann ziehen.

Hotel Wikingerhof, Kropp ★★★

Das alpetour-Vertragshotel liegt in Kropp, genau zwischen Nord- und Ostsee und ist ein idealer Ausgangspunkt für die verschiedensten Ausflüge. Es verfügt über Restaurant, Bar, Sauna und Dampfbad. Die 65 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

3 0

alpetour - Der Paketer

3.Tag: Ausflug Kiel ( ca. 140 km) Nach dem Frühstück steht ein Ausflug nach Kiel auf dem Programm. Hier unternehmen Sie eine Hafenrundfahrt von Kiel nach Laboe. Mit dem Fördeschiff erleben Sie Kiel von der Seeseite (möglich von Mai-Oktober). Spüren Sie die Vielseitigkeit der Stadt und bestaunen Sie die Fortschritte auf den über 100 Jahre alten Werften. Das UBoot U995 von 1943 und das Marine-Ehrenmal in Laboe erzählen von der bewegten und noch immer lebendigen Marinegeschichte Kiels. Kundige Ausführungen des Kapitäns machen die etwa zweistündige Hafenrundfahrt zu einem lehrreichen, wie auch unterhaltsamen Ausflug. Unser Tipp: Steigen Sie in Laboe aus und besichtigen Sie das Marinedenkmal. Zudem haben Sie ausreichend Zeit, um einen Kaffee am Hafen zu genießen. Nach einer kleinen Pause nehmen Sie dann einfach das nächste Schiff zurück nach Kiel.

4 TAGE ab € 196,Ausflug Holsteinische Schweiz ( ca. 200 km) Lernen Sie heute die Landschaft der Holsteinischen Schweiz kennen. Eine Möglichkeit wäre, den Tag mit einer Rundfahrt auf dem Plöner See zu starten (möglich von Mai-September). Stechen Sie mit uns in See und lassen Sie für die nächsten 2 Std. den Alltag hinter sich. Im Anschluss an die erholsame Schifffahrt werden Sie zusammen mit Ihrem Reiseleiter die Orte Plön, Eutin und Malente besuchen. Ihr Reiseleiter wird Ihnen viele interessante Informationen zu diesen historischen Städten geben. Bei der Fahrt durch die malerischen Hügel- und Seenlandschaften der Holsteinischen Schweiz lernen Sie deren Reize kennen.

4.Tag: Heimreise Weiterere Programmvorschläge Große Nord-Ostsee-Kanalfahrt Hätten Sie gedacht, dass auf dem Nord-OstseeKanal fast drei mal so viele Schiffe unterwegs sind wie auf dem Panama- und Suez-Kanal? Fahren Sie durch den ganzen Nord-Ostsee-Kanal zwischen Kiel und Brunsbüttel, passieren Sie die Schleuse Holtenau, durchfahren Sie insgesamt zehn Hochbrücken und erleben Sie das rege Treiben mit Container- und Kreuzfahrtschiffen, Sportbooten und Fähren auf der meistbefahrenen Wasserstraße der Welt. Alle Fahrten werden mit Moderation durch den Kapitän begleitet und unterwegs gibt es ein üppiges Brunchbuffet mit Kaffee, Tee, Saft und Mineralwasser sowie ein Kuchen- und Tortenbuffet mit Kaffee und Tee am Nachmittag (Dauer der Fahrt: ca. 7,5 Std.)

✓ 3 x Halbpension in Kropp ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Ganztägige Reiseleitung Schleswig-Holstein ✓ Hafenrundfahrt in Kiel mit Ausstiegsmöglichkeit in Laboe (Mai-Oktober)

✓ Informationsmaterial 08.01.-30.11.18 Hotel Wikingerhof

★★★

ab €

196,-

EZ-Zuschlag

ab €

42,-

Verlängerungstag

ab €

54,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPDE210

ICH BERATE SIE GERNE. MONA S TERN TEL. +49 (0) 8151/775-2 18 E-MAIL: m.s tern @alpetour.de


O STSEE D EUTS C HLAND

USEDOM UND RÜ GEN - MATROSEN AHOI! Erleben Sie bei dieser maritimen Reisekombination die beiden wohl schönsten Ostseeinseln Deutschlands. Leuchttürme, Strandkörbe, sanfte Natur und kilometerweite Sandstrände laden zum Entspannen, Entdecken und Erholen ein. Gerade die Insel Rügen beeindruckt mit ihren Kontrasten: imposante Kreidefelsen, zerklüftete Bodden und malerischen Alleen. Die Sonneninsel Usedom besticht dagegen mit traditionsreicher Bäderarchitektur, tollen Strandpromenaden und q uirligen Badeorten. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise und Stralsund Stralsund gilt als das Tor zu Rügen. Entdecken Sie die beliebte Hansestadt mit ihren gotischen Backsteinhäusern bei einer amüsanten Stadtführung (ca. 2 Std.) mit einem Stralsunder Original. Wenn noch Zeit verbleibt, sollte ein Besuch z.B. im Ozeaneum oder auf der Gorch Fock I eingeplant werden. Ein kulinarischer Höhepunkt ist ein Besuch der Störtebeker Brauerei mit einer kleinen Bierprobe. 2.Tag: Ausflug Rügen ( ca. 100 km) Heute lernen Sie mit Ihrer ganztägigen Reiseleitung die Insel Rügen kennen. Auf Deutschlands größter Insel treffen Strände und Steilküsten auf bekannte Seebrücken. Sie wählen zwischen verHotel Mercure Greifswald ★★★★

schiedenen Routen aus, z.B. können Sie den Norden mit dem Kap-Arkona kennenlernen oder Sie erkunden mit dem historischen "Rasenden Roland" den Süden der Insel. 3.Tag: Ausflug Usedom ( ca. 200 km) Der heutige Tag steht ganz im Zeichen Usedoms. Ihre Tour startet in Peenemünde im Norden der Insel. Bekannt wurde der Ort als die Wiege der Raumfahrt durch den Start der ersten Fernrakete der Welt. Auf Wunsch können Sie hier das Historisch-Technische-Museum besuchen. Weiter geht es über Karlshagen und Zinnowitz. Sie erreichen nun die Koserower Steilküste mit ihrem bezaubernden Panoramablick. Entlang der Bäderstraße endet Ihre Tour schließlich in einem der drei Kaiserbäder Ahlbeck, Heringsdorf oder Bansin. 4.Tag: Heimreise Hotel Wy ndham Stralsund Hansedom ★★★★

4 TAGE ab € 199,MEIN TIPP FÜ R SIE Nehmen Sie sich auf jeden Fall Zeit für das NationalparkZentrum Königsstuhl. Es zählt zum UNESCO-Welterbe und liegt in dicht gewachsenen Buchenwäldern. Ihr Besuch gliedert sich in drei Teile: Sie beginnen mit dem Besuch der Plattform Königsstuhl mit traumhaftem Ausblick, im Anschluss sehen Sie einen kurzen informativen Film im Multivisionskino auf vier Leinwänden und mein persönliches Highlight: die interaktive Erlebnisausstellung! Mit dem begleitenden Audioguide haben Sie die Möglichkeit, zwischen drei verschiedenen Themenreisen auszuwählen. Somit entscheiden Sie, wie Sie 69 Mio. Jahre Geschichte mit Musik, Bildern und Experimenten erleben möchten!

Ihre Selina Pscheidt

✓ 3 x Halbpension im Raum Stralsund/ Greifswald

✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Stadtführung in Stralsund ✓ Ganztägige Reiseleitung Rügen ✓ Ganztägige Reiseleitung Usedom ✓ Informationsmaterial 09.01.-30.11.18

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich am Stadtrand der Hanse- und Universitätsstadt Greifswald und ist ca. 3,5 km vom Altstadtzentrum entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Sauna und Fitnessraum. Die 113 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich direkt am Wasser- und Erlebnispark HanseDom und ist ca. 3 km von der Altstadt entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift und Konferenzsaal. Die 144 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel bzw. am HanseDom.

ICH BERATE SIE GERNE. S ELINA P S C HEID T TEL. +49 (0) 8151/775-145 E-MAIL: s .ps c h ei dt@alpetour.de

4-Sterne-Hotel

ab €

199,-

EZ-Zuschlag

ab €

52,-

Verlängerungstag

ab €

58,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPDE212

w w w .alpetour.d e

3 1


D EUTS C HLAND

M

ECK L ENBURGISCHE SEENPL ATTE

MEC KLENBURGISC HE SEENPLATTE - RUF DER FREIHEIT! Sanfte Flüsse und schmale Kanäle verbinden unzählige Seen miteinander. Dieses einzigartige, blaue Naturparadies ist das größte zusammenhängende Seengebiet Europas. Kleine, charmante Städte und beschauliche Dörfer mit romantischen Kopfsteinpflasterstraßen und historischen Gebäuden laden zum Verweilen ein. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Malchow - Waren ( ca. 100 km) Ihr Ausflug beginnt mit einer beschaulichen Dampferfahrt durch die Mecklenburgische Seenplatte von Malchow nach Waren (ca. 2 Std.). In Waren angekommen, entdecken Sie mit Ihrem Stadtführer die schönsten Plätze des Heilbades und lauschen der bewegenden Entstehungsgeschichte (ca. 1,5 Std.). Bummeln Sie durch stille Gässchen, erspähen Sie historische Innenhöfe und erleben maritimes Flair am Stadthafen. Lohnenswert ist auch ein Blick in die St. Georgen Kirche. Im 14. Jahrhundert gebaut, zählt sie zu den ältesten Bauwerken der Stadt. An diesem Tag würde sich noch ein Ausflug in den Müritz-Nationalpark anbieten. Hier bilden Wälder, Seen und Moore eine atemberaubende Kulisse. Am besten lässt sich der Naturpark bei einer gemütlichen Kutschfahrt erkunden. Alternativ wäre auch das Müritzeum - Das NaturErlebnisZentrum an Rande der Altstadt einen Besuch wert. Ideal bei jedem Wetter: streifen Sie auf über 2.000 m² Ausstellungsfläche durch Wald, Moor und schillernde Wasserwelten. Auch die Schönheiten der Außenanlagen sollten Sie keinesfalls

verpassen. Ein architektonisches Highlight ist unter anderem das über zwei Etagen reichende, größte Süßwasseraquarium Deutschlands mit einem Fassungsvermögen von 100.000 Litern. Ein Restaurant und Shop runden das Angebot ab. 3.Tag: Ausflug Mecklenburgische Seenplatte ( ca. 120 km) Heute erkunden Sie mit Ihrer Reiseleitung das "Land der 1.000 Seen" - die Mecklenburgische Seenplatte. Die einzigartige Naturlandschaft, malerische Dörfer sowie die zahlreichen Schlösser mit entzückenden Parkanlagen werden Sie in in ihren Bann ziehen. Empfehlenswert ist ein Besuch der historischen Residenzstadt Neustrelitz, deren sternförmige Stadtanlage aus dem Spätbarock einmalig in Europa ist. Es lohnt sich ein Abstecher zur Schlosskirche und Orangerie. Dort blühte 1822 zum ersten Mal in Deutschland eine Strelitzie, deren Name sich von Strelitz der Heimat der englischen Königin Charlotte ableitet. Im Sommer finden im Schlossgarten die Freilicht-Operetten-Festspiele statt. Oder Sie fahren nach Neubrandenburg, der drittgrößten Stadt Mecklenburg-Vorpommerns und besichtigen die fast vollständig erhaltene mittelalterliche Wehranlage mit den vier einzigartigen Stadttoren und Wiekhäusern. Nachmittags kön

Parkhotel Klüschenberg, Plau am See ★★★★ Das alpetour-Vertragshotel befindet sich idyllisch gelegen direkt im Stadtpark von Plau am See. Es verfügt über Restaurant, Hallenbad mit Salzwasserbecken, Sauna und Terrasse. Die 68 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Radio, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

4 TAGE ab € 165,-

nen Sie eine Schifffahrt auf dem Tollensesee (MaiSeptember), der während der letzten Eiszeit entstand, unternehmen. Ebenso lohnenswert ist ein Besuch der Landeshauptstadt Schwerin, die 2009 die Bundesgartenschau beheimatet hat. Erkunden Sie die idyllische Alstadt rund um den Pfaffenteich und spazieren Sie durch die prachtvoll angelegten Gärten am Schweriner Schloss, das im Stil der Neorenaissance erbaut wurde und heute den Landtag beherbergt. 4.Tag: Heimreise

✓ 3 x Halbpension in Plau am See ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Begrüßungsschnaps ✓ Schifffahrt Malchow - Waren ✓ Stadtführung in Waren ✓ Ganztägige Reiseleitung Mecklenburgische Seenplatte

✓ Informationsmaterial 02.01.-25.11.18 Parkhotel Klüschenberg

★★★★

ab €

165,-

EZ-Zuschlag

ab €

10,-

Verlängerungstag

ab €

48,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPDE104

3 2

alpetour - Der Paketer

ICH BERATE SIE GERNE. S ELINA P S C HEID T TEL. +49 (0) 8151/775-145 E-MAIL: s .ps c h ei dt@alpetour.de


HARZ

3 TAGE ab € 133,-

HEX ENZAUBER IM HARZ Das nördlichste Mittelgebirge Deutschlands lädt Sie zu einer Entdeckertour ein. Sagenumwobe Natur, Tropfsteinhöhlen, Fachwerkstädtchen, Eisenbahnromantik, Besucherbergwerke und deutsche Geschichte prägen die Region. Aber auch kulinarische Köstlichkeiten wie der aufwändig hergestellte Baumkuchen, Halberstädter Würstchen, Hasseröder Bier oder Hochprozentiges aus Nordhausen oder Schierke sind weit über die Grenzen des Harzes bekannt. Viele sehr gut ausgeschilderte Wanderwege laden zur sportlichen Betätigung ein. Programmvorschlag

Weitere Programmvorschläge

1.Tag: Anreise Hexe Watelinde begrüßt Sie auf dem Hexentanzplatz in Thale mit einem "Hexengesöff" und führt Sie ein in das Land der Mythen und Sagen.

Wernigeröder Baumkuchenhaus Dem originellen Gebäude im Nordwesten von Wernigerode sieht man bereits auf den ersten Blick an, dass es die Heimat des köstlichen Baumkuchens ist. Im Baumkuchenhaus Nr. 1 werden heute ca. 40 verschiedene Arten der Leckerei hergestellt. Am Freitag und Samstag kann den Bäckern über die Schulter geschaut und auch probiert werden (Voranmeldung erforderlich).

2.Tag: Ausflug Harz ( ca. 130 km) Mit Ihrer ortskundigen Reiseleitung besichtigen Sie heute auf einer Harzrundfahrt unter anderem die wunderschönen "bunten" Städte wie Quedlinburg mit der historischen Altstadt und der 1.000-jährigen Wiperti Krypta. Wernigerode lockt mit seinen Fachwerkfassaden und dem Wernigeröder Schloss oberhalb der Stadt. Sie haben auch die Möglichkeit, mit Ihrer Reiseleitung eine Fahrt in den Westharz und nach Goslar zu unternehmen. Die mittelalterliche Stadt ist vor allem für Ihre fast 1.000-jährige Kaiserpfalz und das Besucherbergwerk im Rammelsberg bekannt. 3.Tag: Heimreise

D EUTS C HLAND

Harzer Schmalspurbahn Fahren Sie ab Wernigerode mit der Harzer Schmalspurbahn - ein Relikt aus vergangener Eisenbahnromantik - entlang der reizvollen Landschaft mit gemütlichen 20-30 km/h hinauf zum Brocken. Der 1.141 m hohe Gipfel ist die höchste Erhebung im Harz. Vom Mauerbau 1961 bis zum 03.12.1989 war der Brocken Sperrgebiet. Heute ist er ein beliebtes Ziel für viele Wanderer und Ausflügler. Von der Aussichtsplattform hat man an schönen Tagen eine Sicht bis zu 100 km.

Hotel Walpurgishof, Goslar-Hahnenklee ★★★★ Das alpetour-Vertragshotel befindet sich in Goslar-Hahnenklee, ca. 500 m vom Ortskern entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Hallenbad, Solarium, Sauna und WLAN. Die 47 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV, Minisafe und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

MEIN TIPP FÜ R SIE Man nennt es auch Harz „in Flammen“. Ein Osterfeuer, wie es mystischer nicht sein kann. In zahlreichen Orten im Oberharz können Sie diese alte Tradition noch bestaunen. Eingeleitet von Fackelschwingern werden dort die bis zu 20 m hohen Meiler bei Einbruch der Dunkelheit entzündet. Erleben Sei mit uns diesen besonderen Zauber. Sehen Sie zu, wie die Rauchschwaden durch die Täler und Höhen des Harzes ziehen. Um dem Glück noch etwas nachzuhelfen, lassen Sie sich doch einfach von den Schwarzmachern etwas Ruß ins Gesicht schmieren. Diese Prozedur soll angeblich Glück bringen. Versuchen Sie es einfach! Die Osterfeuer finden zumeist am Ostersamstag und teilweise auch Ostersonntag statt.

Ihre Selina Pscheidt

✓ 2 x Halbpension in Goslar-Hahnenklee ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Begrüßung am Hexentanzplatz in Thale von Hexe Watelinde mit "Hexengesöff"

✓ Ganztägige Reiseleitung Harz ✓ Informationsmaterial 09.01.-30.11.18 ab €

133,-

EZ-Zuschlag

ab €

39,-

Verlängerungstag

ab €

61,-

Hotel Walpurgishof

★★★★

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPDE108

ICH BERATE SIE GERNE. S ELINA P S C HEID T TEL. +49 (0) 8151/775-145 E-MAIL: s .ps c h ei dt@alpetour.de

w w w .alpetour.d e

3 3


D EUTS C HLAND

DRESDEN

DRESDEN - DAS ELBFLORENZ DES NORDENS Das Elbflorenz des Nordens verdient diesen Beinamen zurecht. Trotz der beeindruckenden Baudenkmäler, Kunst und Kultur, ist es die Elbe, die das Lebensgefühl bestimmt. Sie windet sich in weiten Bögen durch Dresden und wenn die Morgensonne das Wasser des Flusses glitzern und die berühmte Altstadtsilhouette aufleuchten lässt, geraten nicht nur die Dresdner ins Schwärmen. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Dresden und Pillnitz Eine Stadt mit besonderem Flair wird Sie heute verzaubern. Erkunden Sie mit Ihrem Reiseleiter während einer Stadtrundfahrt (ca. 2 Std.) die Schönheiten Dresdens. Ihre Tour wird Sie auch in das wunderschöne Villenviertel Loschwitz führen. Hier können Sie bei einer Fahrt mit der ältesten Bergschwebebahn Deutschlands einen traumhaften Blick auf die Stadtsilhouette Dresdens erhaschen. Anschließend geht Ihre Fahrt weiter nach Pillnitz. Mit Ihrem Reiseleiter entdecken Sie den märchenhaft angelegten Schlosspark. Die liebevoll gestaltete Schlossanlage wurde unter Leitung von Pöppelmann im Auftrag von August des Starken angelegt. Zurück nach Dresden geht es mit

1

2

Das alpetour-Vertragshotel liegt in der Dresdner Neustadt, ca. 3,5 km von der Altstadt entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Wellnessbereich (im Nebengebäude) mit Hallenbad, Saunen und Fitnessraum sowie Konferenzsaal. Die 85 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Tee-/Kaffeetablet und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 150 m entfernt.

alpetour - Der Paketer

3.Tag: Heimreise

Achat Comfort Hotel Dresden ★★★S

Best Western Macrander ★★★★

3 4

dem Schiff. Dort angekommen besichtigen Sie bei einem Rundgang (ca. 1 Std.) die historische Altstadt. Hier sehen Sie den Zwinger, die Semperoper, welche zu den schönsten Opernhäusern der Welt zählt, die Hofkirche sowie die Brühlschen Terrassen. Für den Abend empfehlen wir Ihnen einen Besuch der Dresdner Neustadt. Entdecken Sie das Szene- und Gründerviertel und lassen Sie den Tag in einem der zahlreichen Cafés, Bars und Restaurants ausklingen.

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 2 km vom Zentrum entfernt. Nächste Bushaltestelle direkt am Hotel. Das Zentrum ist in ca. 5 Minuten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Es verfügt über Frühstücksraum, Bar, Lift und WLAN. Das Abendessen wird im benachbarten Restaurant eingenommen. Die 157 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon und TV ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

Achat Premium Hotel Dresden ★★★★

3 Das alpetour-Vertragshotel liegt im Stadteil Laubegast, ca. 9 km vom Zentrum entfernt. Nächste Straßenbahnhaltestelle ca. 400 m vom Hotel. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Konferenzsaal und WLAN. Die 122 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV und Tee-/Kaffeetablett ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

Ibis Hotels Dresden ★★★

4 Die zwei alpetour-Vertraghotels befinden sich direkt im Zentrum an der Fußgängerzone Prager Straße. Sie verfügen über Restaurant, Bar, Lift, Konferenzsaal und WLAN. Die 612 Zimmer (306 Zimmer pro Hotel) sind mit Bad oder Dusche/ WC, Telefon, TV, Radio und Klimaanlage ausgestattet. Kostenpflichtiger Busparkplatz ca. 500 m entfernt.

ICH BERATE SIE GERNE. MONA S TERN TEL. +49 (0) 8151/775-2 18 E-MAIL: m.s tern @alpetour.de


DRESDEN D EUTS C HLAND

3 TAGE ab € 94,-

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück in Dresden ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet ✓ Ganztägige Reiseleitung Dresden ✓ Berg- und Talfahrt Dresdner

Weitere Programmvorschläge Ausflug Meißen - Radebeul ( ca. 60 km) Unternehmen Sie einen Ausflug an die Sächsische Weinstraße und beginnen Sie den Tag mit einer Schifffahrt nach Meißen (ca. 2 Std.). Vom Schiff aus können Sie die wunderschöne Landschaft an der Elbe, die von den Weinbergen des kleinsten Weinanbaugebietes Deutschlands geprägt wird, ganz entspannt genießen. In Meißen angekommen, empfehlen wir Ihnen einen Besuch der Staatlichen Porzellanmanufaktur Meißen. Lernen Sie bei Ihrem Aufenthalt (ca. 1,5 Stunden) alles über die Geschichte und Herstellung des „Weißen Goldes“ in den Schauwerkstätten und bestaunen Sie im Museum die wunderbaren Exponate feinster Porzellankunst. Anschließend geht es in Ihrem Bus nach Radebeul. Dort sollte eine Weinprobe (ca. 1 Std.) im Sächsischen Staatsweingut Wackerbarth Ihren Tagesausflug abrunden. Probieren Sie die Weine aus eigener Herstellung und schlendern Sie noch ein wenig durch die romatischen Weinberge bevor es zurück in Ihr Hotel geht.

Ausflug Sächsische Schweiz ( ca. 120 km) Entdecken Sie die Sächsische Schweiz. Mit Ihrer Reiseleitung geht es zunächst zur berühmten Bastei. Bei einem kleinen Spaziergang können Sie die 200 m hohe Felsformation hautnah erleben. Genießen Sie den einmaligen Ausblick auf die gesamte Region! Anschließend besuchen Sie die Burgstadt Hohnstein. Bei einem Ortsrundgang entdecken Sie den historischen Stadtkern, der Sie in die Zeit des Mittelalters zurückversetzen wird. Über das wunderschöne Polenztal geht es nach Bad Schandau. Der Ort lädt zum Verweilen ein. Genießen Sie hier Ihre Mittagspause, bevor Sie am Nachmittag ein weiteres Highlight dieses Tages erwartet: die Festung Königstein. Die prächtige Festung ist eine der größten in Europa und kann auf eine über 800 Jahre alte Geschichte zurückblicken. Für den Ausklang des Tages empfehlen wir Ihnen ein typisch sächsisches Abendessen in einem Dresdner Gewölbekeller.

Bergschwebebahn

✓ Eintritt und Führung Schlosspark Pillnitz ✓ Schifffahrt Pillnitz - Dresden ✓ Informationsmaterial 08.01.-30.11.18 Best Western Macrander

★★★★

ab €

94,-

Achat Comfort Dresden

★★★

S

ab €

99,-

Achat Premium Dresden

★★★★

ab €

102,-

ab €

106,-

Ibis Hotels Dresden

★★★

Leonardo Hotel Dresden Altstadt ★★★S The Westin Bellevue

S

★★★★

ab €

109,-

ab €

126,-

EZ-Zuschlag

ab €

38,-

Verlängerungstag

ab €

26,-

HP-Zuschlag pro Tag

ab €

19,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPDE110 Leonardo Hotel Dresden Altstadt ★★★S

The Westin Bellevue Dresden ★★★★S e Elb

RADEBEUL

1 DRESDEN

Bahnhof Dresden-Neustadt

FREITAL

5

Hofkirche

Zwinger

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 1 km von der Dresdner Altstadt entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift und Konferenzsaal. Die 162 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimananlage, Tee-/Kaffeetablet und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

Das alpetour-Vertragshotel liegt direkt am Ufer der Elbe nur wenige Gehminuten von der Altstadt entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Konferenzsaal und Wellnessbereich mit Hallenbad, Saunen und Solarium sowie WLAN. Die 319 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage und Minibar ausgestattet. Kostenpflichtiger Busparkplatz am Hotel.

Schloss Pillnitz Elbe

Bastei/ Sächsische Schweiz

Frauenkirche

DRESDEN

Altmarkt

6

STOLPEN

3

Brühlsche Terrasse

Prage r Str.

5

RADEBERG

PIRNA

6

Semperoper

Flughafen Dresden

4 2 0

500

Hauptbahnhof Dresden

ZooDresden

Großer Garten

1000 m

ICH BERATE SIE GERNE. MONA S TERN TEL. +49 (0) 8151/775-2 18 E-MAIL: m.s tern @alpetour.de

w w w .alpetour.d e

3 5


D EUTS C HLAND

THÜ RINGER W

AL D

THÜ RINGEN - DAS GRÜ NE HERZ DEUTSC HLANDS

4 TAGE ab € 156,-

Ein Paradies für Naturfans und Kulturliebhaber in Deutschlands grüner Mitte. Hier genießt man Wälder, blühende Bergwiesen, Teichlandschaften und dazu hinreißende alte Städtchen in Hülle und Fülle. Ob auf den Spuren berühmter Persönlichkeiten wie Martin Luther und Wolfgang von Goethe oder mit festem Schuhwerk entlang des Rennsteigs – in Thüringen kommt j eder auf seine Kosten! Programmvorschlag 1.Tag: Anreise

Ahorn Berghotel Friedrichroda ★★★S

3.Tag: Ausflug Eisenach ( ca. 60 km) Heute unternehmen Sie einen Ausflug nach Eisenach. Dieser Ort ist eng verbunden mit der Geschichte Martin Luthers. Er verbrachte fünf sehr prägende Perioden seines Lebens in dieser Stadt. Bei einer Stadtführung (ca. 2 Std.) entdecken Sie unter anderem die Georgenkirche, in der Luther im Knabenchor sang, und das Lutherhaus. Anschließend besichtigen Sie die Wartburg (ca. 1 Std.). Im Jahr 1521 kam Luther auf die Wartburg und lebte hier als Junker Jörg in seinem vorherbestimmten Schutzquartier. Er übersetzte dort das neue Testament vom Griechischen ins Deutsche. Auch heute noch ist die Lutherstube original erhalten. Nachmittags haben Sie Zeit, um durch Eisenach zu bummeln, bevor es zurück in Ihr Hotel geht. 4.Tag: Heimreise Weiterer Programmvorschlag

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich am Hang des Reinhardsberges mit Blick auf den Thüringer Luftkurort Friedrichroda und unweit des bekannten Höhenwanderweges Rennsteig. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Konferenzsaal, Hallenbad, Solarium, Sauna und WLAN. Die 457 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

3 6

alpetour - Der Paketer

Ausflug Erfurt ( ca. 100 km) Unternehmen Sie einen Ausflug nach Erfurt. Begleitet von einer örtlichen Reiseleitung entdecken Sie die schönsten Seiten der 1.200-jährigen Domstadt. Das Stadtpanorama ist geprägt von den Türmen der ca. 50 Kirchen, Kapellen und Klöster. Erfurt ist zudem eine Stadt der Brücken. Insgesamt 216 Brücken überspannen die Wasserläufe der Gera und die Straßen der Stadt. Genießen Sie bei einem Bummel den mittelalterlichen Stadtkern und lassen Sie sich vom Charme der Thüringischen Landeshauptstadt verzaubern.

© Thomas Kussmaul

2.Tag: Ausflug Thüringer Wald ( ca. 140 km) Nach dem Frühstück begrüßt Sie Ihre Reiseleitung zu einer Rundfahrt durch den Thüringer Wald unter dem Motto „Feenzauber und Thüringer Meer“. Zunächst brechen Sie in östlicher Richtung auf. Tief im Inneren der Erde erwartet Sie das zauberhafte Reich der Saalfelder Feengrotten mit seinen farbenprächtigen Tropfsteinen und glitzernden Grottenseen. Bei einer Führung (ca. 1 Std.) unter Tage erfahren Sie erstaunliche Details über die Geschichte des Schaubergwerks und das Leben der Saalfelder Bergleute. Wir empfehlen Ihnen festes Schuhwerk! Alternativ können Sie auch den weltbekannten Wintersportort Oberhof besuchen. Besonders sehenswert ist ein Stopp im Rennsteiggarten. Entdecken Sie die artenreiche Pflanzenwelt des alpinen Hochgebirges auf einem gemütlichen Rundgang durch die blühende Felslandschaft. Danach führt Sie Ihre Tour weiter zum „Thüringer Meer“, dem Hohenwarte-Stausee. Entspannen Sie

bei einer Schifffahrt (ca. 1 Std.) durch reizvolle Gewässer in der fjordähnlichen Landschaft des Hohenwarte-Stausees. Weiter geht Ihre Fahrt durch dichte Wälder, vorbei an liebevoll gestalteten und für die Region typischen Schindelhäusern. Für die Gipfelstürmer unter Ihnen haben wir noch einen besonderen Tipp: Die Oberweißbacher Bergbahn. Auf Ihrer Fahrt überwindet sie bemerkenswerte 323 Höhenmeter.

✓ 3 x Halbpension in Friedrichroda ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Ganztägige Reiseleitung Thüringer Wald ✓ Eintritt und Führung Saalfelder Feengrotten ✓ Schifffahrt Hohenwarte-Stausee ✓ Stadtführung in Eisenach ✓ Eintritt und Führung Wartburg ✓ Informationsmaterial 10.01.-25.11.18 Ahorn Berghotel Friedrichroda

S ab €

★★★

156,-

EZ-Zuschlag

ab €

42,-

Verlängerungstag

ab €

36,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPDE112

ICH BERATE SIE GERNE. S ELINA P S C HEID T TEL. +49 (0) 8151/775-145 E-MAIL: s .ps c h ei dt@alpetour.de


THÜ RINGEN D EUTS C HLAND

THÜ RINGEN AUF DEN SPUREN MARTIN LUTHERS Martin Luther ist einer der größten Reformatoren unserer Zeitgeschichte. Da er einen Großteil seines Lebens in Thüringen verbracht hat, bietet gerade diese Region viele authentische Lutherstätten, die Sie unbedingt entdecken sollten. Unser Programmvorschlag bietet nur eine von zahlreichen Möglichkeiten, Luthers Leben und Wirken nachzuempfinden. Sprechen Sie uns an! Wir geben Ihnen gerne Tipps für Ihre Reise auf den Spuren der Reformation. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Eisenach und Wartburg ( ca. 90 km) Nach dem Frühstück entdecken Sie Eisenach. Es sind viele Dinge, die Martin Luther mit Eisenach verbinden. Er verbrachte fünf sehr prägende Perioden seines Lebens in dieser Stadt. Bei einer Stadtführung (ca. 1,5 Std.) entdecken Sie unter anderem die Georgenkirche, in der Luther im Knabenchor sang, und das Lutherhaus. In diesem lebte Luther während seiner Schulzeit. Auf Wunsch können wir den Eintritt für das Lutherhaus gerne dazu buchen. Nachmittags geht es zur Besichtigung auf die Wartburg (ca. 1 Std.). Im Jahr 1521 kam Luther auf die Wartburg und lebte hier unter dem Namen Junker Jörg. Er übersetzte dort das neue Testament vom Griechischen ins Deutsche. Auch heute noch ist die Lutherstube original erhalten. Abendessen im Hotel.

Best Western Hotel Erfurt Apfelstädt, Apfelstädt ★★★★

3.Tag: Erfurt und Schmalkalden ( ca. 150 km) Heute fahren Sie nach Erfurt. Luther lebte und arbeitete dort 10 Jahre seines Lebens. Während einer Stadtführung (ca. 2 Std.) lernen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt kennen, z.B. das Collegium Maius, an dem Luther fünf Jahre lang studierte und die Krämerbrücke, die einzige vollständig bebaute und bewohne Brücke nördlich der Alpen. Empfehlenswert ist ebenfalls ein Besuch des Augustinerklosters in Erfurt. Der Augustinermönch Luther wurde dort 1505 aufgenommen. Man sagt, Erfurt sei die geistige Heimat des jungen Martin Luthers. Nachmittags unternehmen Sie eine Fahrt durch den Thüringer Wald in das romantische Fachwerkstädtchen Schmalkalden. Dort wurde 1530 der Schmalkaldische Bund gegründet. Martin Luther legte hier seine Glaubenssätze vor, die als Schmalkaldische Artikel in die Religionsgeschichte eingegangen sind. Mit seinem Herzblut geschrieben, werden sie oft als Privatbekenntnis Luthers bezeichnet. Die Stadtführung (ca. 1,5 Std.) führt Sie u.a. zur Stadtkirche St. Georg, dem Lutherhaus und dem Rathaus, der Gründungsstätte des Schmalkaldischen Bundes. Abendessen im Hotel 4.Tag: Heimreise Weiterer Programmvorschlag

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich in Apfelstädt, zwischen den Städten Gotha und Erfurt gelegen. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Fitnessraum, Sauna und WLAN. Die 96 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, TV, Tee-/Kaffeetablett und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

Ausflug Wittenberg oder Eisleben Martin Luther hat nicht nur in Thüringen seine Spuren hinterlassen. Auch zahlreiche andere Orte in Deutschland sind Zeugen des Reformators. Verlängern Sie Ihre Reise und besuchen Sie z.B. die Lutherstadt Wittenberg. Diese Stadt machte sich vor allem durch ihre Schlosskirche einen Namen, an die Martin Luther seine berühmten 95 Thesen angeschlagen hat. Darüber hinaus befindet sich das Grab Luthers unter der Kanzel der Kirche. Oder

ICH BERATE SIE GERNE. S ELINA P S C HEID T TEL. +49 (0) 8151/775-145 E-MAIL: s .ps c h ei dt@alpetour.de

4 TAGE ab € 194,besuchen Sie die Lutherstadt Eisleben. „Eisleben war mein Vaterland“, so beschreibt Martin Luther diesen Ort. Die Stadt pflegt mit Stolz sein Andenken und erhielt dafür 1946 den Beinamen Lutherstadt.

✓ 3 x Halbpension im Raum Eisenach/ Gotha/Erfurt

✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Stadtführung in Eisenach ✓ Eintritt und Führung Wartburg ✓ Stadtführung in Erfurt ✓ Stadtführung in Schmalkalden ✓ Informationsmaterial 09.01.-30.11.18 4-Sterne-Hotel

ab €

194,-

EZ-Zuschlag

ab €

55,-

Verlängerungstag

ab €

36,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPDE142

w w w .alpetour.d e

3 7


D EUTS C HLAND

M O SEL

DIE MOSEL - EINFAC H ZUM GENIESSEN! Willkommen in einem der reizvollsten Flusstäler Europas, das die Mosel, der längste Nebenfluss des Rheins, in das rheinische Schiefergebirge geschnitten hat. Das milde Klima lässt seit über 2.000 J ahren den Wein gut gedeihen. Zu Füßen der sonnenverwöhnten Rebhänge finden sich reizvolle Winzerörtchen, malerische Fachwerkbauten und enge Flussschleifen mit mittelalterlichen Burgen und einzigartigen Aussichtspunkten. Programmvorschlag

Weitere Programmvorschläge

1.Tag: Anreise Je nach Anreisestrecke lohnt sich ein Zwischenstopp in Koblenz, der Stadt am Zusammenfluss von Mosel und Rhein. Gern buchen wir für Sie einen Rundgang durch die historische Altstadt mit dem Schängelbrunnen am Rathaus – dem Wahrzeichen der Stadt.

Ausflug Trier - Lux emburg ( ca. 360 km) Verlängern Sie Ihren Aufenthalt und machen Sie einen Tagesausflug an die Untermosel. Das Wahrzeichen der Stadt Trier, die Porta Nigra ist die größte erhaltene römische Torburg aus dem 2. Jahrhundert. Trier gilt als die älteste Stadt Deutschlands. Sie wurde 16 v. Chr. von Kaiser Augustus an der Stelle einer Siedlung der von Caesar besiegten keltischen Treverer gegründet und „Augusta Treverorum“ genannt. Heute ist Trier unter anderem Universitätsstadt. Anschließend fahren Sie in das Großherzogtum Luxemburg. Entdecken Sie die wichtigsten und schönsten Sehenswürdigkeiten, malerische Plätze und urige Altstadtgassen, sowie prachtvolle Boulevards zum Flanieren.

2.Tag: Moselrundfahrt ( ca. 150 km) Am Vormittag unternehmen Sie eine Schifffahrt (ca. 2 Std.) auf der Mosel. Diese geruhsame Art des Reisens bietet die beste Möglichkeit, die Bilderbuchlandschaft des Moselgebietes zu entdecken. Hinter jeder Biegung erwartet Sie ein neuer, überraschender Blick: malerische Winzerdörfer, geheimnisvolle Burgruinen und Weinbergterrassen. Am Nachmittag besichtigen Sie ein traditionelles Weingut. Bei einer zünftigen Weinprobe weiht Sie der Winzer in die Geheimnisse des Weinanbaus an der Mosel ein. 3.Tag: Heimreise Hotel Pistono, Dieblich ★★★S

Vienna House Easy Trier ★★★★

3 TAGE ab € 129,Reichsburg C ochem Die Reichsburg in Cochem ist die größte Höhenburg an der Mosel und thront über 100 m über den Fluss. Bei einer Führunge können Sie die über 1000 Jahre alte Burg kennenlernen und werden in eine Zeit von Rittern und Burgfräulein zurückversetzt. Sie erreichen die Burg über einen steilen Fußweg oder bei Bedarf auch mit einem kostenpflichitgen Shuttlebus.

✓ 2 x Halbpension im Moselgebiet ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Schifffahrt auf der Mosel ✓ Weinprobe in einem Weingut an der Mosel

✓ Informationsmaterial 08.01.-30.11.18 Hotel Pistono

ab €

S

★★★

Das familiengeführte alpetour-Vertragshotel befindet sich zentral in Dieblich an der Untermosel, ca. 14 km von Koblenz entfernt. Es verfügt über Restaurant, Weinkeller, Biergarten, Lift, Hallenbad, Sauna und Solarium. Die 84 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon und TV ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 200 m entfernt.

3 8

alpetour - Der Paketer

Das alpetour-Vertragshotel liegt nur wenige Gehminuten vom Stadtzentrum in Trier entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Konferenzsäle, Fitnessraum und WLAN. Die 106 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/ WC, Telefon, TV, Radio und Minibar ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 700 m entfernt.

129,-

ab €

36,-

ab €

148,-

EZ-Zuschlag

ab €

54,-

Verlängerungstag

ab €

49,-

EZ-Zuschlag Vienna House Easy Trier

★★★★

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPDE116

ICH BERATE SIE GERNE. MONA S TERN TEL. +49 (0) 8151/775-2 18 E-MAIL: m.s tern @alpetour.de


M

ITTEL RHEIN D EUTS C HLAND

3 F EUERW Das d ruc Das atem

ERK SEV ENTS AM

M i ttelrh ei n tal: s ei t J ah ren kt Gä s te aus aller W elt. M Hi g h li g h t Ih rer Rei s e w i rd b eraub en d en F euerw erk

M

ITTELR HEIN

s teh t es auf d er L i s te d es UNESCO -W elterb es un d b eei n ac h en Si e z .B. ei n en Ab s tec h er z ur s ag en h af ten L oreley . d i e un v erg es s li c h e ab en d li c h e Sc h i f f f ah rt, d i e m i t ei n em g ekrö n t w i rd .

P rog rammv ors c h lag

V eran s taltun g en

1 .Tag : An rei s e

F euerw erk am Si eb en g eb i erg e - Bon n ( 0 5 .0 5 .1 8 ) B en g alf euer tauc h en di e Uf er un d S eh en s wü rdi g kei ten z wi s c h en Li n z u n d B on n i n ei n f es tli c h es Li c h t. Umrah mt v on f ü n f F euerwerken f ä h rt di e F lotte aus r un d 6 0 i llumi n i erten S c h i f f en v on Li n z z urü c k n ac h B on n , b i s e i n mus i ks y n c h ron es F euers pektakel den krö n en den Ab s c h lus s b i ldet.

2.Tag : Sc hi f f f ah rt " Rh ei n i n F lam m en " B ev or S i e s pä tn ac h mi ttag s a n B ord Ih res S c h i f f es g eh en , h ab en S i e h eute n oc h Z ei t, d as wun ders c h ö n e Mi ttelrh ei n tal z u erkun den . B es uc h en S i e z aub erh af te S tä dc h en wi e B i n g en un d B oppard oder g en i eß en S i e ei n en ei n mali g en Aus b li c k auf di e Reg i on v on der F es tun g Eh ren b rei ts tei n i n Kob len z . Ab en ds e rleb en S i e ei n e un v erg es sl i c h e S c h i f f f ah rt auf dem Rh ei n v or den Kuli s s en b eleuc h teter B urg en , S c h lö s s er un d Rui n en . D en krö n en den Ab s c h lus s b i ldet ei n g i g an ti s c h es F euerwerk. S tellen S i e s i c h b ei d er S c h i f f f ah rt auf ei n en lan g en Tag ei n . D i e Ab f ah rt i s t i .d.R. z wi s c h en 17:00 Uh r un d 19:00 Uh r. Rü c kkeh r z ur Aus s ti eg s s telle i s t j e n ac h D auer der V eran s taltun g z wi s c h en 00:30 Uh r un d 02 :30 Uh r. 3 .Tag : Hei m rei s e

Hotel W y n d h am Gard en , K ob len z -L ah n s tei n ★★★★

1 4 9 ,-

Nac h t d er 1 .0 0 0 F euer - O b erw es el ( 0 8 .0 9 .1 8 ) D i e S tadt der Tü rme un d des W ei n es f ei ert i h ren S c h i f f s kors o mi t ei n em ei n mali g en Mus i kf euerwerk. Ü b er 50 b un t b eleuc h tete Rh ei n s c h i f f e tref f en s i c h i n Ob erwes el z u ei n em mus i kali s c h en B ri lli an tf euerwerk. Di e Nac ht d er L oreley - St. Goar ( 1 5 .0 9 .1 8 ) Rh ei n roman ti k pur b es ti mmt di es en Ab en d. D i e S c h wes tern s tä dte S t. G oar un d S t. G oars h aus en f ei ern z u F ü ß en der Loreley un d der roman ti s c h en B urg en Rh ei n f els , K atz u n d Maus e i n wun ders c h ö n es F es t mi t v i er F euerwerken .

Nac h t d es F euerz aub ers - Bi n g en / Rü d es h ei m ( 0 7.0 7.1 8 ) B i n g en un d Trec h ti n g s h aus en , R ü des h ei m un d As s man n s h aus en f ei ern di e Nac h t des F euerz aub ers . B urg en , K i rc h en un d der Mä us eturm erg lü h en i n b en g ali s c h em F euer. Som m erli c ht er - M ai n z ( 28 .0 7.1 8 ) Nac h ei n em g ran di os en S tart i n 2 016 , r ei h t s i c h di es es S pektakel g lan z v oll ei n i n di e S eri e an F euerwerks ev en ts . D i e Rh ei n uf erpromen ade lä dt mi t S h owb ü h n en , S treetf ood-Mei le un d Wei n dorf z um V erwei len ei n . G ekrö n t wi rd der S ams tag ab en d mi t ei n em atemb eraub en den F euerwerk mi t Las ers h ow. F es t d er 1 .0 0 0 L i c ht er - An d ern ac h ( 0 4 .0 8 .1 8 ) B erei ts a m Ab en d des 0 3.08. erö f f n et i n An dern ac h das Li c h terf es t mi t ei n em b un ten Un terh altun g s prog ramm. Wä h ren d der S c h i f f f ah rt v on Kob len z n ac h An dern ac h pas s i eren S i e ei n e Rei h e s c h ö n er Rh ei n orte, R h ei n i n s eln , S c h lö s s er un d B urg en . Am Z i elort g en i eß en S i e das F euerwerk.

D as alpetour-V ertrag s h otel li eg t i n Lah n s tei n , c a. 7 km v on Kob len z en tf ern t, i n i dy lli s c h er ruh i g er P arklag e h oc h ü b er dem Rh ei n mi t atemb eraub en dem B li c k ü b er di e Umg eb un g . Es v erf ü g t ü b er z wei Res tauran ts , B ars , S aun a, F i tn es s raum, Keg elb ah n un d ei n en 5.000 m² g roß en P ark. D i e 2 2 8 Z i mmer s i n d mi t B ad oder D us c h e/WC , F ö n , Telef on , TV , Mi n i s af e un d WLAN aus g es tattet. Kos ten los er B us parkplatz am Hotel.

TAGE ab

Di e M eg an ac ht am Rh ei n - K ob len z ( 1 1 .0 8 .1 8 ) D er g rö ß te S c h i f f s kors o Europas , a c h t F euerwerke i n n erh alb v on 90 Mi n uten , z wei mal 17 km f es tli c h g es c h mü c kte Uf erpromen aden - an di es em Ab en d erleb en S i e das g rö ß te S pektakel b ei R h ei n i n F lammen .

ICH BERATE SIE GERNE. MONA S TERN TEL. +49 (0) 8151/775-2 18 E-MAIL: m.s tern @alpetour.de

✓2xÜ

b ern ac h tun g /F rü h s tü c k i m Mi ttelrh ei n tal

✓ Z i mmer mi t D u/WC ✓ F rü h s tü c ks b uf f et ✓ S c h i f f f ah rt " Rh ei n i n F lammen ✓ Ab en des s en auf dem S c h i f f ✓ In f ormati on s materi al "

3- b i s 4-S tern e-Hotel

ab €

EZ -Z us c h lag

ab €

1 4 9 ,4 0 ,-

V erlä n g erun g s tag

ab €

3 6 ,-

HP -Z us c h lag pro Tag

ab €

23 , -

In f orm ati on en z u d i es er Rei s e auf alpetour.d e M i t n ur ei n em K li c k: Rei s e-ID: 1 8 EPDE1 1 4

w w w .alpetour.d e

3 9


D EUTS C HLAND

RUHRGEBIET © EMG-Essen Marketing GmbH

3 V O N DER K O HLE Z UR K UL TURL ANDSCHAF T M ETRO PO LE RUHR

TAGE ab €

8 2, -

Programmvorschlag 1 .Tag : An rei s e un d Z ec h e Z ollv erei n Am heutigen Tag erleben Sie ein Stück Industriekultur pur. Sie besuchen das UNESCO Welterbe Zeche Zollverein und lernen bei einer Führung über den Denkmalpfad (ca. 2 Std.) alles Wissenswerte über das einst größte Steinkohlebergwerk Europas und die Bergbautradition im Ruhrgebiet kennen. Heute dient das bekannte Industriedenkmal als Zentrum für Kunst und Kultur. Anschließend besuchen Sie das auf dem Zollverein-Gelände gelegene Ruhr Museum. Die Dauerausstellung zeigt die interessante Geschichte des Ruhrgebiets als eine der größten Industrieregionen der Welt bis hin zum Strukturwandel.

Ci ty Partn er W eb ers d as Hotel i m RUHRTURM

★★★S

Das alpetour-V ertrag s h otel befindet sich im Essener Stadtteil Huttrop, ca. 2,5 km vom Zentrum entfernt. Nächste Bushaltestelle ca. 200 m vom Hotel. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Konferenzsaal und WLAN. Die 129 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/ WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Tee-/Kaffeetablett und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

4 0

alpetour - Der Paketer

2.Tag : Es s en ( c a. 4 0 km ) Nach dem Frühstück treffen Sie Ihren Reiseleiter und begeben sich mit ihm auf eine Tour durch die „Grüne Hauptstadt“ (ca. 3 Std.). Sie werden zahlreiche Parkanlagen und Gärten erleben und interessante Projekte, wie z.B. die Renaturierung des Emscherflusssystems erklärt bekommen. Die Vorbildfunktion Essens für viele europäische Städte wird bei dieser Tour im Besonderen herausgestellt. Alternativ können Sie Essen auch auf seinen industriellen Wurzeln erkunden. Vom Stahl über den Kohlebergbau erfahren Sie viele interessante Fakten zum Strukturwandel im Ruhrgebiet, den so erfolgreich wohl noch keine Region in Deutschland umgesetzt hat. Nachmittags haben Sie ausreichend Zeit durch die Essener Innenstadt zu bummeln. Shoppen Sie was das Herz begehrt in der Fußgängerzone oder im Einkaufszentrum am Limbecker Platz. Oder besuchen Sie den Essener Dom mit seinem berühmten Domschatz. Von einem der zahlreichen Cafés in der Innenstadt aus, können Sie bei einem leckeren Cappuccino das Treiben in der Ruhrgebietsmetropole beobachten und sich von den vielen Eindrücken ausruhen. 3 .Tag : Hei m rei s e Bevor Sie die Heimreise antreten, empfehlen wir Ihnen noch einen Besuch des Stadtteils Werden. Die gemütliche Altstadt lädt zu einem Bummel ein oder genießen Sie die Gegend bei einer Schifffahrt auf dem Baldeneysee.

© Stiftung Zollverein - Matthias Duschner

Spä tes ten s s ei t d as Ruh rg eb i et 20 1 0 als M etropole Ruh r K ulturh aupts tad t Europas w ar, w i s s en w i r, d as s d er Strukturw an d el i m „ Pott“ kei n en Halt m ac h t. M i t d er Aus z ei c h n un g z ur „ Grü n en Haupts tad t Europas “ b ew ei s t Es s en i m J ah r 20 1 7, d as s d as Ruh rg eb i et auc h i n Sac h en Nac h h alti g kei t m i t b es tem Bei s pi el v oran g eh t. In NRW i s t Es s en d i e g rü n s te Stad t un d i m d euts c h lan d w ei ten Ran ki n g li eg t s i e auf Platz 3 . Das Im ag e ei n er g rauen , d ü s teren un ter K oh len s taub v ers tec kten Stad t h at Es s en lan g e h i n ter s i c h g elas s en un d lä d t n un m i t f ri s c h en g rü n en Proj ekten s ei n e Gä s te d az u ei n , ei n e leb en s w erte Stad t i n m i tten d er M etropolreg i on Ruh r z u en td ec ken .

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück in Essen ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet ✓ Eintritt Ruhr Museum ✓ Führung Denkmalpfad Zeche Zollverein ✓ Stadtführung in Essen ✓ Informationsmaterial 0 8 .0 1 .-3 0 .1 1 .1 8 3-Sterne-Hotel

ab €

8 2, -

EZ-Zuschlag

ab €

3 4 ,-

Verlängerungstag

ab €

29 , -

HP-Zuschlag pro Tag

ab €

23 , -

In f orm ati on en z u d i es er Rei s e auf alpetour.d e M i t n ur ei n em K li c k: Rei s e-ID: 1 8 EPDE1 4 0

ICH BERATE SIE GERNE. MONA S TERN TEL. +49 (0) 8151/775-2 18 E-MAIL: m.s tern @alpetour.de


K Ö L N D EUTS C HLAND

3 K Ö L N - K Ö LS CHE GELA SSENHEIT AM „ Hey K ö lle – d o m i n g K ö ln ern i n d en Si n n , w d en Dom s c h auen . K ö An z i eh un g s kraf t auf s

Stad t am Rh i n g “ – Di es er Ti tel kom en n s i e auf d er Hoh en z ollern b rü c ln ü b t m i t s ei n em rh ei n lä n d i s c h en ei n e Bes uc h er aus . Erleb en Si e es

RHEIN

Weiterer Programmvorschlag

1 .Tag : An rei s e

K ö ln m i t allen Si n n en g en i eß en Entdecken Sie bei diesem Ausflug Köln nicht nur mit den Augen, sondern auch mit dem Gaumen und der Nase. Zunächst führt Sie Ihr Weg in das Schokoladenmuseum direkt am Rhein. Das Museum, das in seiner Form weltweit einzigartig ist, zeigt die facettenreiche Geschichte und Gegenwart des Kakaos und der Schokolade. Das Besondere bei der Führung ist, dass Sie die Schokolade nicht nur sehen, sondern auch schmecken und fühlen dürfen! Nachmittags führt Sie Ihre Tour in die Glockengasse. Hier befindet sich wohl eines der weltweit berühmtesten Dufthäuser - die Marke No 4711! Entdecken Sie bei einer Führung durch das Duftmuseum, was das "4711 Echt Kölnisch Wasser" so einzigartig macht. Für den Abend empfehlen wir Ihnen einen Besuch in einem Kölner Brauhaus. Nichts lässt diesen Tag besser ausklingen als ein Kölsch....oder zwei....oder drei...

3 .Tag : Hei m rei s e

L eon ard o Hotel K ö ln

★★★★

8 8 ,-

m t w oh l n i c h t n ur d en ec h ten ke s teh en un d auf d en Rh ei n un d Ch arm e ei n e g an z b es on d ere s elb s t!

Programmvorschlag

2.Tag : K ö ln Heute lernen Sie während einer Stadtrundfahrt (ca. 2 Std.) die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der rheinischen Metropole kennen. Sie fahren vorbei an römischen Baudenkmälern, mittelalterlichen Stadttoren und romanischen Kirchen. Beim anschließenden Rundgang sehen Sie u.a. das Rathaus und den berühmten gotischen Dom. Hier endet Ihre Stadtführung. Nutzen Sie die Zeit, um einen Blick in eines der größten und ältesten Gotteshäuser Deutschlands zu werfen. Ein Aufstieg auf den Turm belohnt Sie mit einem grandiosen Blick über die Stadt. Am Nachmittag unternehmen Sie eine Panoramaschifffahrt (ca. 1 Std.) auf dem Rhein. Lassen Sie die Großstadtsilhouette ganz entspannt von Bord eines der Rheinschiffe auf sich wirken.

TAGE ab €

M erc ure Sev eri n s h of K ö ln Ci ty

★★★★

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück in Köln ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet ✓ Stadtführung in Köln ✓ Schifffahrt auf dem Rhein ✓ Informationsmaterial 0 8 .0 1 .-3 0 .1 1 .1 8 Leonardo Hotel Köln

★★★★

EZ-Zuschlag

Das alpetour-V ertrag s h otel befindet sich zentral im Severinsviertel von Köln. Die Altstadt ist in wenigen Gehminuten erreichbar. Es verfügt über Restaurant, Bar, Sauna, Fitnessraum und Konferenzsaal. Die 253 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenpflichtiger Busparkplatz ca. 4 km entfernt.

ICH BERATE SIE GERNE. MONA S TERN TEL. +49 (0) 8151/775-2 18 E-MAIL: m.s tern @alpetour.de

8 8 ,-

ab €

5 6 ,-

ab €

9 9 ,-

EZ-Zuschlag

ab €

6 0 ,-

Verlängerungstag

ab €

3 6 ,-

HP-Zuschlag pro Tag

ab €

20 , -

Mercure Severinshof Das alpetour-V ertrag s h otel befindet sich in zentraler Lage unweit der Messe Köln und der Köln Arena. Nächste Straßenbahnhaltestelle ca. 200 m vom Hotel. Es verfügt über Restaurant, Bar, Konferenzsaal, Hallenbad und Sauna. Die 165 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

ab €

★★★★

In f orm ati on en z u d i es er Rei s e auf alpetour.d e M i t n ur ei n em K li c k: Rei s e-ID: 1 8 EPDE1 1 3

w w w .alpetour.d e

4 1


D EUTS C HLAND

L EIPZ IG

3 LE IPZ IG - DIE HEIM

AT DER DICHTER UND DENK ER

TAGE ab €

8 9 ,-

L ei pz i g i s t leb en d i g er d en n j e: ei n e puls i eren d e Stad t f ü r M es s en , K on g res s e un d Han d el, ab er auc h K ultur, Sport, Ni g h tli f e un d Sh oppi n g s i n d i n d er s ä c h s i s c h en M etropole z u Haus e. L ern en Si e ei n m ali g e un d un v erw ec h s elb are Sei ten d er Stad t ken n en ! Keller", der schon seit dem Jahr 1525 in Leipzig existiert und lassen damit den Tag gemeinsam ausklingen.

Programmvorschlag 1 .Tag : An rei s e

NH Hotel L ei pz i g M es s e ★★★★

3 .Tag : Hei m rei s e Bevor Sie heute die Heimreise antreten, empfehlen wir Ihnen einen Besuch im Asisi-Panometer. Seit 2003 werden hier 360-Grad Panoramabilder mit dazugehörigen Ausstellungen präsentiert. Ob die einzigartige Unterwasserwelt des farbenprächtigen Great-Barrier-Reafs oder Leipzig zur Zeit der Völkerschlacht - bei der Rundumsicht gibt es immer wieder etwas zu entdecken! Bevor es wieder nach Hause geht, würde sich noch ein zünftiges Mittagessen im Bayerischen Bahnhof in Leipzig anbieten. © Zoo Leipzig

2.Tag : L ei pz i g Nach dem Frühstück lernen Sie mit Ihrer Reiseleitung die reizvolle Kultur- und Szenestadt Leipzig während einer Stadtführung (ca. 2 Std.) kennen. Lassen Sie sich vom Charme der Stadt verzaubern und sehen Sie, warum es schon vor Jahrhunderten zahlreiche Persönlichkeiten in die Stadt zog, um dort zu verweilen. Die bekanntesten Bewohner waren Bach und Goethe. Bach wirkte von 17231750 als Musikdirektor und Leiter des weltberühmten Thomanerchors in Leipzig. Sein Grab befindet sich sogar im Altarraum der Thomaskirche, deren Besuch bei Ihrem Aufenthalt in Leipzig nicht fehlen sollte. Goethe studierte in den Jahren 1765-1768 in Leipzig und verschaffte dem Restaurant "Auerbachs Keller" durch seinen "Faust" weltweite Bekanntheit. Sehenswert sind außerdem das Völkerschlachtdenkmal, das Gewandhaus und die Oper, die Nikolaikirche und das alte Rathaus, eines der interessantesten Renaissancebauten Deutschlands. Am Abend speisen Sie wie zu Goethes Zeiten im weltbekannten "Auerbachs

M EIN TIPP F Ü R SIE

pen tah otel L ei pz i g

★★★★

Das persönliche Highlight meiner letzten Leipzigreise war das Gondwanaland im Zoo Leipzig. Erleben Sie die Tropen hautnah! Gerade die fachkundige Führung durch den künstlich angelegten Tropenwald hat die Tour für mich einzigartig gemacht. Insgesamt 590 exotische Tierund Pflanzenarten warten darauf entdeckt zu werden. Teilweise leben die Tiere sogar frei unter der riesigen Tropenhalle. Die Wegstrecke verläuft dabei über Dschungelpfade und Hängebrücken bis hin zu einer Bootsfahrt auf dem Urwaldfluss. Wie wäre es zum Abschluss noch mit einer Dschungelrast in der Bambusbar?

Ihre Selina Pscheidt

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück in Leipzig ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet ✓ Stadtführung in Leipzig ✓ 1 x Sächsisches 2-Gang Abendessen im Auerbachs Keller

✓ Informationsmaterial 0 2.0 1 .-25 .1 1 .1 8 NH Hotel Leipzig Messe

★★★★

4 2

alpetour - Der Paketer

Das alpetour-V ertrag s h otel ist zentral gelegen in unmittelbarer Nähe zum Gewandhaus. Es verfügt über Restraurant, Bar, Lift, Hallenbad, Sauna und WLAN. Die 365 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

8 9 ,4 7, -

ab €

9 7, -

EZ-Zuschlag

ab €

4 5 ,-

Verlängerungstag

ab €

29 , -

HP-Zuschlag pro Tag

ab €

1 9 ,-

pentahotel Leipzig Das alpetour-V ertrag s h otel befindet sich in der Nähe des Einkaufzentrums Sachsenpark sowie der Messe. Das Stadtzentrum ist in ca. 15 Fahrminuten zu erreichen. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Sauna, Fitnessraum, Terrasse, Garten und WLAN. Die 308 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC,Fön, TV, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 200 m entfernt.

ab € ab €

EZ-Zuschlag ★★★★

In f orm ati on en z u d i es er Rei s e auf alpetour.d e M i t n ur ei n em K li c k: Rei s e-ID: 1 8 EPDE1 1 1

ICH BERATE SIE GERNE. S ELINA P S C HEID T TEL. +49 (0) 8151/775-145 E-MAIL: s .ps c h ei dt@alpetour.de


K URPF AL Z

DIE KURPFALZ RUND UM HEIDELBERG

D EUTS C HLAND

3 TAGE ab € 124,-

Die Kurpfalz ist eine der abwechslungsreichsten Regionen Deutschlands. Ob die Deutsche Weinstraße mit dem benachbartem Pfälzer Wald, die blühende Bergstraße an den Hängen des Odenwalds, die sagenumwobene Nibelungen-Siegfried-Straße oder eine Schifffahrt auf dem Neckar vom romantischen Heidelberg ins vielbesungene Neckartal: Der Reichtum der Kurpfalz ist grenzenlos! Programmvorschlag

Weitere Programmvorschläge

1.Tag: Anreise

Ausflug Pfalz ( ca. 120 km) Für einen Verlängerungstag empfehlen wir Ihnen einen Ausflug in die Pfälzer Weinregion. Entdecken Sie z.B. Landau bei einer Stadtführung (ca. 1,5 Std.), die Stadt mit dem mildesten Klima Deutschlands oder lernen Sie bei einer Weinprobe in einem der vielen Weingüter in der Umgebung die Pfälzer Weine kennen. Bei der weiteren Tour sollten ein Stop in Bad Dürkheim oder in Neustadt a.d. Weinstraße nicht fehlen. Idyllische Fachwerkhäuser und malerische Weinbergslandschaften werden Sie begeistern!

2.Tag: Ausflug Heidelberg ( ca. 45 km) Heute fahren Sie nach Heidelberg. Mit Ihrer Reiseleitung entdecken Sie die alte Universitätsstadt bei einer Stadtführung (ca. 2,5 Std.). Sie werden begeistert sein von der Schönheit der Kirchen, Plätze und dem berühmten Heidelberger Schloss, welches Jahr für Jahr Millionen von Besuchern anzieht. Das Schloss, das Wahrzeichen der Stadt, liegt in etwa 70 m Höhe über dem Neckar am Hang des Hausberges von Heidelberg, dem Königstuhl. Den Weg dorthin werden Sie mit der Bergbahn bestreiten, sodass Sie den herrlichen Ausblick auf die Stadt in Ruhe auf sich wirken lassen können. Am Nachmittag genießen Sie die herrliche Landschaft bei einer Schifffahrt auf dem Neckar (ca. 1 Std.) und lassen den Tag mit einem Blick auf die vorbeiziehenden Reblandschaften, Burgen und Schlösser langsam ausklingen, bevor es in ein Heidelberger Gasthaus zum Abendessen geht. 3.Tag: Heimreise Leonardo Hotel Ladenburg ★★★

Ausflug Spey er ( ca. 60 km) Die Domstadt Speyer lädt mit seinem Kaiserdom zu einem Besuch ein. Der Dom zählt zum UNESCO Welterbe und ist mit seinen knapp 1000 Jahren eines der bedeutendsten romanischen Bauwerke Deutschlands. Anschließend sollten Sie unbedingt einen Kaffee auf der Maximilianstraße genießen. Der Prachtboulevard lädt zum Bummeln und Verweilen ein. Best Western Palatin Hotel, Wiesloch ★★★★

✓ 2 x Halbpension in der Kurpfalz ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ 1 x 3-Gang-Menu/Buffet in einem Heidelberger Gasthaus im Rahmen der HP

✓ Stadtführung in Heidelberg inkl. Ticket für die Bergbahn und das Schloss

✓ Schifffahrt auf dem Neckar ✓ Informationsmaterial 08.01.-30.11.18

Das alpetour-Vertragshotel liegt nur 15 km von Heidelberg und Mannheim entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Konferenzsaal, Fitnessbereich, Sauna und Terrasse. Die 128 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, TV, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

Das alpetour-Vertraghotel liegt im Herzen von Wiesloch nur ca.15 km von Heidelberg entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Konferenzsaal, Aktivbereich, Panoramasauna und Terrasse. Die 115 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, TV, Radio, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

ICH BERATE SIE GERNE. MONA S TERN TEL. +49 (0) 8151/775-2 18 E-MAIL: m.s tern @alpetour.de

3-Sterne-Hotel

ab €

EZ-Zuschlag

ab €

124,50,-

4-Sterne-Hotel

ab €

129,-

EZ-Zuschlag

ab €

42,-

Verlängerungstag

ab €

48,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPDE117

w w w .alpetour.d e

4 3


D EUTS C HLAND

SCHW

ARZ W

AL D

NEU SC HWARZWALD - BERGE, SEEN UND MEHR!

5 TAGE ab € 249,-

Nutzen Sie die ideale Lage des Südschwarzwaldes, um Ihre Reise mit zwei weiteren Urlaubsregionen zu kombinieren. Genießen Sie unendliche Wälder, tosende Wassermassen, beschauliche Städte und liebliche Täler. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Konstanz - Stein am Rhein Rheinfall Vormittags geht es zur größten Stadt des Bodensees, nach Konstanz. Bei einer Stadtführung (ca. 1,5 Std.) entdecken Sie u.a. die malerische Altstadt und den Hafen mit atemberaubender Seeund Alpenkulisse. Anschließend geht Ihre Fahrt weiter über Radolfzell nach Stein am Rhein. Der malerische Ort auf Schweizer Seite ist optimal für eine kleine Mittagspause. Nachmittags geht es weiter nach Schaffhausen. Hier bestaunen Sie ein imponierendes Naturschauspiel: den größten Wasserfall Europas, den Rheinfall. Auf 150 m Breite stürzt der Rhein aus 23 m Höhe über die Felsen. Während einer kleinen Schiffsrundfahrt (ca. 15 Min.) können Sie sich dieses Spektakel von nahem ansehen. 3.Tag: Ausflug Südschwarzwald Heute führt Sie Ihre Tour mit einem örtlichen Reiseleiter durch den Südschwarzwald. Zunächst geht es in den traditionsreichen Kur- und Urlaubsort St. Blasien. Hier haben Sie Gelegenheit, den Dom, der das Stadtbild aus der Ferne prägt, zu bestaunen. Seine Kuppel ist mit einem Durchmesser von Sonnenhof &

36 m eine der größten in Europa. Weiter führt Sie Ihre Fahrt vorbei am Feldberg, dem höchsten Berg des Schwarzwaldes, zum Titisee. Hier können Sie einen Kaffee am Seeufer genießen oder bei einer Schifffahrt die wunderschöne Idylle des Schwarzwaldes auf sich wirken lassen. Die heutige Route führt Sie auch vorbei am Schluchsee, dem größten See im Schwarzwald. Früher ehemaliger Gletschersee, wurde er vor ca. 80 Jahren aufgestaut und somit zur höchstgelegenen Talsperre in Deutschland. 4.Tag: Ausflug Zürich - Rapperswil Heute heißt es „ Grüezi“ i n der Schweiz. Bei diesem Ausflug mit Ihrem Reiseleiter geht es nach Zürich am wunderschönen Zürichsee. Lernen Sie bei einem Rundgang die Vielfalt an charakteristischen Plätzen kennen. Entlang der Höhenstraße geht es weiter zur Rosenstadt Rapperswil. Bestaunen Sie das Alpenpanorama und den Zürichsee, sowie die malerische Altstadt. Wie wäre es, wenn Sie diesen Weg mit dem Schiff bestreiten? A uch wenn die Uhren in der Schweiz noch etwas langsamer ticken, so müssen Sie am späten Nachmittag doch wieder die Rückfahrt zum Hotel antreten. 5.Tag: Heimreise

✓ 4 x Halbpension im Südschwarzwald/ Raum Donaueschingen

Sonnenhalde, Ü hlingen ★★★ Das alpetour-Vertragshotel liegt in Ühlingen im Ortsteil Birkendorf im Südschwarzwald. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Konferenzsaal und Wellnessbereich mit Sauna und Hallenbad. Das dazugehörige Gästehaus Sonnenhof ist ca. 100 m entfernt. Die 38 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Minisafe und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Stadtführung in Konstanz ✓ Schifffahrt Rheinfall (April bis Oktober) ✓ Ganztägige Reiseleitung Südschwarzwald ✓ Ganztägige Reiseleitung Zürich/Rapperswil ✓ Informationsmaterial 08.01.-30.11.18 3- bis 4-Sterne Hotel

ab €

EZ-Zuschlag

ab €

249,70,-

Verlängerungstag

ab €

52,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPDE126

4 4

alpetour - Der Paketer

ICH BERATE SIE GERNE. MONA S TERN TEL. +49 (0) 8151/775-2 18 E-MAIL: m.s tern @alpetour.de


SCHW

ARZ W

AL D D EUTS C HLAND ©Ralf GreinerTourist Information Todtmoos

SC HWARZWALD - KUC KUC KSUHR UND KIRSC HTORTE Willkommen im Schwarzwald, einer der schönsten Urlaubsregionen Deutschlands! Besuchen Sie das größte deutsche Mittelgebirge mit seinen 200 km Länge und bis zu 60 km Breite. Es gibt hier viel zu sehen. Erleben Sie unterschiedliche Naturlandschaften, wie die über 1000 m hohen Berge im Südschwarzwald oder das Weinland Baden mit dem Kaiserstuhl, welches ebenfalls noch zur Region zählt. Kulturell bieten zahlreiche Städte ein attraktives Programm. Ob Freiburg, Baden-Baden, Pforzheim oder Lörrach – entdecken können Sie überall etwas! Programmvorschlag 1.Tag: Anreise Mit einem Begrüßungsgetränk werden Sie heute recht herzlich in Ihrem Hotel willkommen geheißen! 2.Tag: Ausflug Schwarzwald ( ca. 220 km) Je nach Hotelstandort wird Ihre Reiseleitung für Sie die ideale Tour zusammenstellen. Auf keinen Fall fehlen darf dabei heute ein Besuch von Triberg, der Stadt mit den höchsten Wasserfällen Deutschlands. Inmitten der wildromantischen Landschaft tosen die gewaltigen Wassermassen 163 m in die Tiefe. Triberg ist ebenso bekannt für die weltgrößte Kuckucksuhr, die Sie bei einer Besichtigung (ca. 20 Min.) aus der Nähe betrachten können. Der Schwarzwald hat natürlich noch vieles mehr zu bieten. Fahren Sie zum Titisee und genießen Sie die Landschaft ganz entspannt bei einer kleinen Bootsfahrt oder besuchen Sie den heilklimatischen Kurort St. Blasien, wo Sie den eindrucksvollen Kuppeldom besuchen können. Ob Sie die

Region vom Gipfel des Feldberges bestaunen oder das wunderschöne Seepanorama am Schluchsee bewundern – Ihre Tour heute wird Sie begeistern! Am Abend erwartet Sie Ihr Hotel mit einem Schwarzwälder Spezialitätenessen, das Ihren Tag angemessen abrundet. 3.Tag: Ausflug Freiburg ( ca. 200 km) Heute werden Sie zu einer Stadtführung (ca. 2 Std.) durch Freiburg erwartet. Besichtigen Sie die Stadt der "Gässle und Bächle" und spüren Sie das besondere Flair der südlichsten Großstadt Deutschlands. Das nahe Frankreich lässt grüßen, denn hier ist der Lebensstil eher entspannt und genussorientiert im Vergleich zu anderen deutschen Großstädten. Nachmittags kehren Sie in ein Café ein und dürfen dort eine Spezialität probieren, die weit über die Region hinaus bekannt ist: die Schwarzwälder Kirschtorte. Zum Abendessen werden Sie wieder zurück im Hotel erwartet. 4.Tag: Heimreise

Landgasthof Hirsch, Loßburg ★★★S

4 TAGE ab € 175,Weiterer Programmvorschlag Ausflug Elsaß Profitieren Sie bei Ihrer Schwarzwaldreise von der Nähe zu Frankreich und unternehmen Sie einen Ausflug in das benachbarte Elsaß. Besuchen Sie Straßburg, die größte und bekannteste Stadt im Elsaß Ihre Fahrt führt Sie weiter nach Riquewhir. Dieses Örtchen gilt als Juwel unter den Dörfern der elsässischen Weinstraße. Anschließend können Sie bei einer Weinprobe die regionalen Weine des Elsaß kennenlernen. Auf Ihrer Tour sollte ein Stop in Colmar ebenfalls nicht fehlen. Bummeln Sie durch die Altstadt und erleben Sie den besonderen Charme, der von den zahlreichen Fachwerkhäusern, Türmchen, Erkern und pittoresken Straßenzügen ausgeht.

✓ 3 x Halbpension im Schwarzwald ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Begrüßungsgetränk ✓ 1 x Spezialitätenessen im Rahmen der HP ✓ Ganztägige Reiseleitung Schwarzwald ✓ Eintritt Triberger Wasserfälle ✓ Eintritt und Führung weltgrößte Kuckucksuhr ✓ Stadtführung in Freiburg ✓ 1 Stück Schwarzwälder Kirschtorte inkl. 1 Tasse Kaffee oder Tee

✓ Informationsmaterial 08.01.-30.11.18 Das alpetour-Vertragshotel liegt in Loßburg im Schwarzwald und ist somit ein idealer Ausgangspunkt für zahlreiche Ausflüge in die Region. Es verfügt über Restaurant, Kaminbar, Lift und Sauna. Die 43 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, TV, Radio und Minisafe ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

ICH BERATE SIE GERNE. MONA S TERN TEL. +49 (0) 8151/775-2 18 E-MAIL: m.s tern @alpetour.de

ab €

175,-

EZ-Zuschlag

ab €

54,-

Verlängerungstag

ab €

52,-

Landgasthof Hirsch

S

★★★

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPDE119

w w w .alpetour.d e

4 5


D EUTS C HLAND

BO DENSEE

BLUMENZAUBER AM BODENSEE

3 TAGE ab € 142,-

Seit J ahrhunderten ist der Bodensee ein vielgerühmtes Reiseziel für Erholungssuchende, Sportler und Genießer. Deutschland, Ö sterreich und die Schweiz haben Anteil an einer der faszinierendsten Reiseregionen in Europa. Ob südliches Flair in der Inselstadt Lindau, romantisches Mittelaltergefühl in Meersburg oder Festspieltrubel in Bregenz – die Städte am Bodensee locken mit vielfältigen Angeboten. Zudem üben die zehn großen Inseln im See eine besondere Anziehungskraft aus. Die Blumeninsel Mainau oder die Insel Reichenau mit dem Kloster Reichenau – ein Besuch macht Ihren Aufenthalt zu einem wahren Erlebnis. Programmvorschlag

Weiterer Programmvorschlag

1.Tag: Anreise

Ausflug Schweiz ( ca. 200 km) Verlängern Sie Ihren Aufenthalt um einen Tag und unternehmen Sie einen Ausflug in die Schweiz. Zunächst geht Ihre Tour nach St. Gallen. Dort können Sie während einer Stadtführung (ca. 1,5 Std.) die barocke Klosteranlage besuchen und das ein oder andere Geheimnis der gelehrten Mönche lüften. Danach führt Sie Ihr Reiseleiter in das Appenzeller Land, das eingebettet zwischen dem Bodensee im Norden und dem Säntis im Süden liegt. Ein besonderes Highlight Ihrer Tour kann eine Fahrt mit der Schwebebahn von Schwägalp nach Säntis sein. Berühmt ist diese Region für den Appenzeller Käse. Besuchen Sie eine Käserei in Appenzell und probieren Sie den Käse während einer Verkostung. Um Ihre Route zu verkürzen, bietet es sich an, eine Strecke mit der Autofähre von Friedrichshafen nach Romanshorn zu fahren.

2.Tag: Ausflug Bodensee ( ca. 80 km) Am Vormittag geht es nach Meersburg - ein romantisches Städtchen direkt am See, das schon vor Jahrhunderten viele Besucher anzog. Nach einem kleinen Bummel entlang der Promenade fahren Sie von dort aus mit dem Schiff auf die Blumeninsel Mainau, das Wahrzeichen des Bodensees. Bewundern Sie prächtige Gartenanlagen, liebevoll angelegte Blumenbeete und uralte Bäume. Sehenswert ist ebenso das Schmetterlinghaus, in welchem Sie die exotischen Falter hautnah erleben können. Mit dem Schiff geht es am Nachmittag weiter nach Unteruhldingen, wo Sie das Pfahlbaumuseum besichtigen. Tauchen Sie ein in die Stein- und Bronzezeit und sehen Sie während einer Führung (ca. 45 Min.) die originalgetreuen Pfahlbauhäuser der einstigen Bauern und Fischer vom Bodensee. 3.Tag: Heimreise

Hotel am Obstgarten, Oberteuringen ★★★

Hotel C ity Krone, Friedrichshafen ★★★★

MEIN TIPP FÜ R SIE Für einen Ausflug in die Schweiz empfehle ich den Voralpen-Express. Hier können Sie ganz bequem im Panoramawagen die Strecke von St. Gallen nach Luzern genießen. Erleben Sie die atemberaubende Landschaft der ursprünglichen Schweiz und fahren Sie durch die sanfte Hügellandschaft des Appenzeller Landes, über Rapperswil am Zürichsee in nur zwei Stunden nach Luzern.

Ihre Mona Stern

✓ 2 x Halbpension in der Bodenseeregion ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Schifffahrt Meersburg-MainauUnteruhldingen

✓ Eintritt Blumeninsel Mainau ✓ Eintritt und Führung Pfahlbaumuseum ✓ Informationsmaterial 08.01.-30.11.18

Das alpetour-Vertragshotel liegt in ruhiger Südhanglage in den Obstgärten von Oberteuringen (Ortsteil Bitzenhofen). Bis zum Bodensee sind es ca. 10 km. Es verfügt über Restaurant, Lift, Konferenzsaal, Sauna und Terrasse. Die 30 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Balkon und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

4 6

alpetour - Der Paketer

Das alpetour-Vertragshotel liegt im Herzen von Friedrichshafen ca. 200 m von der Uferpromenade entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Hallenbad und Sauna. Die 111 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV und WLAN ausgestattet. Kostenpflichtiger Busparkplatz ca. 500 m entfernt.

3-Sterne-Hotel

ab €

EZ-Zuschlag

ab €

142,24,-

4-Sterne-Hotel

ab €

185,-

EZ-Zuschlag

ab €

56,-

Verlängerungstag

ab €

56,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPDE118

ICH BERATE SIE GERNE. MONA S TERN TEL. +49 (0) 8151/775-2 18 E-MAIL: m.s tern @alpetour.de


AL TM Ü HL TAL D EUTS C HLAND

URLAUBSIDY LL ZWISC HEN ALTMÜ HL UND DONAU Im Naturpark Altmühltal gibt es viel zu entdecken: einmalige fossile Zeugnisse aus der J urazeit, ausgegrabene oder rekonstruierte Bauten der Kelten und Römer, barocke oder moderne Architektur. Ein Highlight ist wohl die Schifffahrt auf dem Donaudurchbruch zum berühmten Kloster Weltenburg. Entdecken Sie die Vielfalt dieser Region und verbinden Sie Ihre Reise mit einem Besuch in der Domstadt Regensburg. Erleben Sie, wie bei einem Bummel durch die Altstadt das Mittelalter wieder lebendig wird! Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Altmühltal ( ca. 180 km) Nach einem ausgiebigen Frühstück lernen Sie mit Ihrer Reiseleitung den zweitgrößten Naturpark Deutschlands kennen - das Altmühltal. Sie fahren zunächst in das Untere Altmühltal mit seinen historischen und kulturellen Zeugnissen. In Riedenburg, das als Perle des Altmühltals gilt, können Sie neben der reizvollen Altstadt zahlreiche Attraktionen bestaunen, wie z. B. das Kristallmuseum oder das mittelalterliche Schloss Rosenburg, das heute einen bekannten Falkenhof beherbergt, der Flugvorführungen im Schlosshof anbietet. In unmittelbarer Nähe befindet sich das Schloss Prunn, sicherlich die schönstgelegene Burg des Altmühltals. Entlang

Gasthof zum Hirschen, Beilngries ★★★

Das gemütliche alpetour-Vertragshotel befindet sich in ruhiger Lage am Ortsrand von Beilngries. Es verfügt über Restaurant, Naturschwimmbad und Konferenzsaal. Die 34 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/ WC, Fön, TV und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

des Main-Donau-Kanals fahren Sie nach Kelheim, eine alte Wittelsbacherstadt. Bereits aus der Ferne sehen Sie das Wahrzeichen der Stadt. Die Befreiungshalle wurde von König Ludwig I. im 18. Jahrhundert als Andenken an die Befreier errichtet. Mit dem Schiff geht es durch die wildromantische Flusslandschaft des Donaudurchbruchs (ca. 40 Min.) zum ältesten Kloster Bayerns, Kloster Weltenburg, mit der berühmten Barockkirche der Gebrüder Asam. Hier bleibt ein wenig Zeit zum Verweilen in einem der Klosterwirtshäuser, bevor Sie am Nachmittag das Obere Altmühltal mit der barocken Bischofsstadt Eichstätt besuchen. Die Altmühlstadt bietet Kostbarkeiten aus Tausenden von Jahren. Genießen Sie die herrliche Landschaft auf Ihrer Rückfahrt zum Hotel. 3.Tag: Ausflug Regensburg ( ca. 120 km) Heute fahren Sie in die Domstadt Regensburg. Während einer Stadtführung (ca. 1,5 Std.) lernen Sie die romantische Altstadt kennen, die seit 2006 zum UNESCO-Welterbe gehört. Lassen Sie sich vom mittelalterlichen Flair und dem berühmten Dom St. Peter verzaubern, der mit seinen weit sichtbaren Türmen Mittelpunkt der Stadt ist. Zum Mittagessen können Sie in eines der zahlreichen Restaurants in der Innenstadt einkehren. Im Anschluss an Ihren Aufenthalt in Regensburg empfiehlt sich ein Besuch der berühmte Walhalla (ca. 10 km entfernt). Der weit sichtbare Marmortempel thront oberhalb der Donau und wurde seinerzeit unter König Ludwig I. im 19. Jahrhundert. nach dem Vorbild des Parthenon auf der Akropolis in Athen errichtet. Zum Abendessen werden Sie zurück in Ihrem Hotel erwartet. 4.Tag: Heimreise

ICH BERATE SIE GERNE. S ELINA P S C HEID T TEL. +49 (0) 8151/775-145 E-MAIL: s .ps c h ei dt@alpetour.de

4 TAGE ab € 189,-

MEIN TIPP FÜ R SIE Entdecken Sie das frühere Franziskanerkloster anno 1454 mit seiner einzigartigen Felsenkirche. Direkt am Donaudurchbruch unweit des Kloster Weltenburgs gelegen, ist sie umgeben von der Donau mit seiner wilden, urspünglichen Art. Die Kirche wurde im wahrsten Sinne des Wortes in Stein gemeiselt und entstand aus einer einfachen Klause ohne Dach. Da die Kirche fast ausschließlich zu Fuß erreicht werden kann, lernen Sie bei einem gemütlichen ca. 2 km langen Sparziergang, direkt am Wasser entlang, das Altmühltal mit seinen Wäldern, Felsen und Höhlen hautnah kennen.

Ihre Selina Pscheidt

✓ 3 x Halbpension im Altmühltal ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Ganztägige Reiseleitung Altmühltal ✓ Schifffahrt Kelheim-Weltenburg ✓ Stadtführung in Regensburg ✓ Informationsmaterial 09.01.-30.11.18 3-Sterne-Hotel

ab €

189,-

EZ-Zuschlag

ab €

42,-

Verlängerungstag

ab €

45,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPDE121

w w w .alpetour.d e

4 7


D EUTS C HLAND

F RANK EN

FRANKEN - SONNE, WEIN UND BAROC K Mittelalterliche Städte mit romantischem Ambiente, Sonne, Wein und Barock – das ist Franken. Hier finden Sie architektonische Meisterwerke in einem riesigen Landschaftsgarten, sowie lebhafte Zentren in Würzburg und Bamberg, wo sich eine j unge Kneipengeneration in alten Gemäuern vergnügt. Alte Burgen und vergessene Schlösser lassen Sie dennoch spüren, dass in Franken, trotz aller Moderne, die Uhren noch etwas langsamer ticken. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Fränkische Schweiz ( ca. 200 km) Heute lernen Sie mit Ihrer Reiseleitung die fränkische Schweiz kennen. Viele Orte, Burgen, Kirchen und Höhlen stellen interessante Ziele dar. Ihre Reiseleitung wird für Sie die schönste Route zusammenstellen. Ein Halt sollten die weltberühmten Felsengärten von Sanspareil sein. Er ist ganzjährig für Besucher geöffnet und lässt sich bequem auf einem Rundweg erkunden. Die barocke Dreifaltigkeitsbasilika zu Gößweinstein ist die größte und bedeutendste Kirche der Fränkischen Schweiz und sollte ebenfalls Bestandteil Ihres Ausfluges sein. Weithin sichtbar sind ihre beiden mächtigen Türme. Ein weiteres Ziel Ihrer Tour könnte Pottenstein sein. Die Pottensteiner Teufelshöhle ist die größte der insgesamt ca. 1.000 Höhlen der Fränkischen Achat Plaza Kulmbach ★★★★

Schweiz. Ein Besuch der ältesten Burg Frankens, Burg Pottenstein, sollte ebenfalls nicht fehlen. Von ihr aus hat man einen atemberaubenden Blick über die Region. Die Vielfältigkeit Frankens lässt sich jedoch nicht an einem Tag erkunden. Gerne stellen wir Ihnen ein Programm nach Wunsch zusammen. Empfehlenswert für einen Tagesausflug sind sowohl die Städte Würzburg und Coburg, sowie das Fränkische Weinland.

4 TAGE ab € 179,dem Städtchen thront. Ein letzter Stopp bei Ihrem Ausflug ist die Festspielstadt Bayreuth. Beim Schlendern durch die historische Altstadt kommen Sie vorbei an allen wichtigen Sehenswürdigkeiten, wozu natürlich auch das Richard-Wagner-Opernhaus zählt. Abendessen im Hotel. 4.Tag: Heimreise

3.Tag: Ausflug Bamberg - Kulmbach - Bay reuth ( ca. 200 km) Nach dem Frühstück erwartet Sie Ihr Reiseleiter zu einem weiteren Ausflug. Zunächst führt Sie Ihr Weg nach Bamberg. Sie werden duch verwinkelte Gassen und zahlreiche Brücken durch die heimliche Bierhauptstadt geführt. Nehmen Sie sich Zeit, um das berühmte Rauchbier zu probieren! Anschließend geht Ihre Tour weiter nach Kulmbach. Bestaunen Sie die Plassenburg, die hoch über Mercure Schweinfurt Maininsel ★★★★

✓ 3 x Halbpension in Franken ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Ganztägige Reiseleitung Fränkische Schweiz

✓ Ganztägige Reiseleitung Bamberg/ Kulmbach/Bayreuth

✓ Informationsmaterial 08.01.-30.11.18 Das alpetour-Vertragshotel liegt neben dem Stadtpark im Herzen Kulmbachs. Es verfügt über Restaurant, Bierbar, Sonnenterrasse, Lift, Konferenzsaal und WLAN. Die 101 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/ WC, Fön, Telefon, TV und Minibar ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

4 8

alpetour - Der Paketer

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich auf einer Insel im Main in direkter Nähe zur Altstadt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Sauna und Fitnessraum. Die 133 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minibar, Tee-/Kaffeetablett und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

4-Sterne-Hotel

ab €

EZ-Zuschlag

ab €

179,63,-

Verlängerungstag

ab €

54,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPDE120

ICH BERATE SIE GERNE. MONA S TERN TEL. +49 (0) 8151/775-2 18 E-MAIL: m.s tern @alpetour.de


F RANK EN D EUTS C HLAND

NEU NÜ RNBERG - À

LA CARTE

Nü rn b erg – rei c h an K ultur un d Ges c h i c h te – ab er auc h an kuli n ari s c h en Hi g n en Si e Nü rn b erg w ä h ren d d i es er Rei s e v on s ei n er g en us s rei c h en Sei te ken n Si e g em ei n s am e Gaum en f reud en un d erf ah ren Si e u.a., w arum d i e ori g i n al Bratw urs t ei g en tli c h s o klei n i s t un d w i e es z ur Rez eptur d es Nü rn b erg er L eb Programmvorschlag 1 .Tag : Nü rn b erg Heute reisen Sie in die Frankenmetropole Nürnberg. Starten Sie mit einem Klassiker und lernen Sie zuerst die kulturhistorischen Highlights der Stadt während einer Stadtrundfahrt (ca. 2 Std.) kennen. Lassen Sie sich vom mittelalterlichen Flair verzaubern und sehen Sie u.a. das ehemalige Reichsparteigelände. Zum Abendessen stehen Ihnen zahlreiche Nürnberger Restaurants zur Verfügung, um Ihren Tag bei fränkischen Schmankerln ausklingen zu lassen. 2.Tag : K uli n ari s c h er Spaz i erg an g un d F els en g ä n g e Unter dem Motto „Rotes Bier und blaue Zipfel“ wartet heute ein ganz besonderer Spaziergang (ca. 2 Std.) auf Sie. Wussten Sie, warum die Bratwurst Bratwurst heißt und was das Besondere am original Nürnberger Lebkuchen ist? Diese und noch viele weitere Fragen rund um den fränkischen Kochtopf werden im Laufe des Rundgangs geklärt. Kostproben dürfen natürlich auch nicht fehlen. Anschließend wartet noch ein deftiges, fränkisches Mittagsgericht in einem beliebten Bratwurstrestaurant auf Sie. Frisch gestärkt steigen Sie hinab in die Nürnberger Unterwelt (ca. 75 Min.). Nori s Hotel Nü rn b erg

h li g h ts ! L en . Erleb Nü rn b erg kuc h en s

3

TAGE ab €

9 9 ,-

eren er kam .

Die ausgedehnten, labyrinthartigen Felsengänge gelten als die Wiege der Nürnberger Brautradition. Ursprünglich dienten die Felsenkeller der Herstellung und Lagerung von Bier. Natürlich werden auch Kostproben gereicht. Der Rundgang endet in der bekannten Hausbrauerei Altstadthof, welche das berühmte Nürnberger Rotbier herstellt. 3 .Tag : Hei m rei s e Weitere Programmvorschläge K ö s tli c h es i m Nü rn b erg er L an d Reg i on ale Prod ukte g eni eß en : Streuobstwiesen prägen das Ortsbild vieler kleiner Dörfer im Nürnberger Land. Verarbeitet werden die erzeugten Früchte u.a. zu aromatischen Edelbränden und Likören. Verkosten Sie direkt beim Brenner! Erfahren Sie während einer fachkundigen Verkostung, wie die Früchte auf schonende und natürliche Art zum Genuss werden! Oder Sie erleben das Imkerhandwerk live! Am Schaukasten sehen Sie dem geschäftigen Treiben in einer Wabe zu und machen sich auf die Suche nach der Bienenkönigin. Anschließend genießen Sie den leckerern, regionalen Honig!

★★★★ Das alpetour-V ertrag s h otel befindet sich ca. 1 km von der historischen Innenstadt entfernt. Nächste Straßenbahnhaltestelle ca. 200 m vom Hotel. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Konferenzsaal, Sauna und WLAN. Die 74 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück in Nürnberg ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet ✓ Stadtrundfahrt in Nürnberg ✓ Kulinarischer Spaziergang inkl. Kostproben ✓ Tellergericht in einem beliebten Bratwurstrestaurant

✓ Rundgang Felsenkeller inkl. Bierprobe ✓ Informationsmaterial 0 2.0 1 .-25 .1 1 .1 8 3- bis 4-Sterne-Hotel

ab €

9 9 ,-

EZ-Zuschlag

ab €

4 6 ,-

Verlängerungstag

ab €

3 5 ,-

HP-Zuschlag pro Tag

ab €

21 , -

In f orm ati on en z u d i es er Rei s e auf alpetour.d e M i t n ur ei n em K li c k: Rei s e-ID: 1 8 EPDE1 4 5

ICH BERATE SIE GERNE. S ELINA P S C HEID T TEL. +49 (0) 8151/775-145 E-MAIL: s .ps c h ei dt@alpetour.de

w w w .alpetour.d e

4 9


D EUTS C HLAND

M Ü NCHEN

MÜ NC HEN - WELTSTADT MIT HERZ Die bay erische Landeshauptstadt München wird Sie mit ihrem C harme begeistern. Die Stadt an der Isar kann mehr als Brezn, Bier und Fußball: Erholung im Englischen Garten, Abenteuer beim Klettern auf dem Oly mpiastadion oder Shopping auf der Max imilianstraße Lassen Sie sich verzaubern von internationalem Flair und bay erischer Gemütlichkeit! essen kehren Sie in einem Münchner Brauhaus ein. Dort erwartet Sie ein deftiges 3-Gang-Menu.

Programmvorschlag

Spezialitäten. Hier können Sie ein Stück Ihrer Reise mit nach Hause nehmen! Nachmittags besichtigen Sie die Brauerei Weihenstephan in Freising und erfahren alles über die bayerische Braukunst. Natürlich darf eine Bierbrobe hier nicht fehlen. Den Abend können Sie in einem Münchner Brauhaus ausklingen lassen.

1.Tag: Anreise 3.Tag: Heimreise 2.Tag: München Während einer Stadtrundfahrt (ca. 3 Std.) erkunden Sie die wichtigsten und schönsten Sehenswürdigkeiten Münchens. Zudem erfahren Sie interessante Einzelheiten aus der bayerischen Geschichte bei einer Außenführung im Schloss Nymphenburg. Der Nachmittag steht Ihnen zu einem Einkaufsbummel in der Münchner Innenstadt zur freien Verfügung. Hierfür eignen sich besonders die Sendlinger Straße oder die Theatiner Straße. Natürlich können Sie auch den Olympiapark besichtigen und sich von der modernen Architektur begeistern lassen. Außerdem empfehlen wir einen Besuch auf dem Viktualienmarkt. Lassen Sie sich vom bunten Markttreiben anlocken und genießen Sie nationale und internationale Leckereien. Zum AbendHotel Park Inn by Radisson München Ost ★★★★

1

alpetour - Der Paketer

München kulinarisch Lernen Sie bei diesem Vorschlag München von seiner kulinarischen Seite kennen! Am Vormittag starten Sie bei einer Schmankerltour mit den unterschiedlichsten Münchner Köstlichkeiten. Sie beginnen mit einem Willkommenstrunk, dürfen sich anschließend durch drei Sorten Bier probieren, stärken sich mit Brezn, einer Portion Obazda und Weisswurst mit süßem Senf. Zum Abschluss genießen Sie noch eine süße Schmalznudel. (Je nach Verfügbarkeit können die Spezialitäten variieren!) Schlendern Sie in Ruhe über den Viktualienmarkt und entdecken Sie weitere typische Münchner

Leonardo Hotel Munich City Olympiapark ★★★

2

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 8 km vom Zentrum entfernt. Nächste S-Bahnstation ca. 50 m entfernt. Von dort erreichen Sie das Zentrum in ca. 20 Minuten. Es verfügt über Restaurant mit Terrasse, Bar, Lift, Fitnessraum und Sauna. Die 167 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Radio, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

5 0

Weitere Programmvorschläge

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 3 km vom Zentrum entfernt. Nächste Tram-Station ca. 200 m entfernt. Von dort erreichen Sie das Zentrum in ca. 15 Minuten. Es verfügt über Frühstücksraum, BistroBar, Lift und Konferenzsaal. Die 196 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Minibar, Tee-/Kaffeetablett und WLAN ausgestattet. Kostenpflichtiger Busparkplatz in der Nähe vorhanden.

Ausflug Starnberger See ( ca. 65 km) Verlängern Sie Ihren Aufenthalt um einen weiteren Tag und unternehmen Sie einen Ausflug nach Starnberg. Bei einer Schifffahrt auf dem Starnberger See (ca. 1 Std.) erwartet Sie bei klarem Wetter ein wunderschönes Bergpanorama vom Karwendel bis zur Zugspitze. Bestaunen Sie die

Hotel Rivoli ★★★S

3 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 5 km vom Zentrum entfernt. Nächste S-Bahnstation ca. 50 m entfernt. Von dort erreichen Sie das Zentrum in ca. 10 Minuten. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Konferenzsaal, Sauna, Hamam und Solarium. Die 55 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/ WC, Fön, Telefon, TV, Minibar, Minisafe und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

Holiday Inn Express Munich City West ★★★

4 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich in der Nähe des bekannten Hirschgartens. Nächste S-Bahnstation ca. 300 m entfernt. Von dort erreichen Sie das Zentrum in ca. 10 Minuten. Es verfügt über Frühstücksraum, Bar, Lift und Konferenzsaal. Die 210 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, TV, Radio, Klimaanlage, Minisafe, Tee-/Kaffeetablett und WLAN ausgestattet. Kostenpflichtiger Busparkplatz ca. 3 km entfernt.

ICH BERATE SIE GERNE. MONA S TERN TEL. +49 (0) 8151/775-2 18 E-MAIL: m.s tern @alpetour.de


M Ü NCHEN D EUTS C HLAND

3 TAGE ab € 94,-

O' zapft is - Oktoberfest in München Das berühmteste Volksfest der Welt, das Oktoberfest, lockt mit Münchner Bier und Gastlichkeit schon seit 200 Jahren Gäste aus aller Welt an. Schlemmen Sie sich durch das reichhaltige Schmankerl-Angebot, wie das Wiesn-Hendl, und spüren Sie den Adrenalinschub, der von den zahlreichen spektakulären Fahrgeschäften ausgelöst wird. Genießen Sie die einmalige Stimmung bei einer Maß Bier und erleben Sie selbst, wie aus Fremden Freunde werden! Seit 2013 dürfen nur noch knapp 50% der Festzeltplätze reserviert werden. Daher haben auch spontane Wiesngänger die Möglichkeit, einen Platz in einem der begehrMercure Neuperlach München Süd ★★★★

ten Zelte zu ergattern. Um einen garantierten Zeltplatz zu bekommen empfehlen wir Ihnen die beste Alternative zur Wiesn: Das Festzelt am Stiglmaierplatz! Hier kocht die Stimmung auch dann noch, wenn auf der Wiesn die Lichter bereits aus sind.

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück in München ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet ✓ Stadtführung in München inkl. Außenführung Schloss Nymphenburg

✓ 1 x Abendessen (3-Gang-Menu) in einem Münchner Brauhaus

✓ Informationsmaterial MEIN TIPP FÜ R SIE

08.01.-30.11.18 Park Inn München Ost

Am liebsten schlendere ich nach einem Einkaufsbummel über den Viktualienmarkt und lasse mich von den unterschiedlichsten bayerischen und internationalen Düften und Genüssen berauschen. Anschließend darf ein frisch gebackener Krapfen im anliegenden Café Frischhut, von den Münchnern liebevoll nur „Café Schmalznudel“ genannt, nicht fehlen!

Hotel Rivoli

Mercure Neuperlach Süd

0

1

2 km

★★★★

94,-

ab €

96,-

ab €

102,-

ab €

102,-

ab €

105,-

ab €

112,-

EZ-Zuschlag

ab €

36,-

Verlängerungstag

ab €

34,-

HP-Zuschlag pro Tag

ab €

19,-

Olympiapark

1 Englischer Garten

2

4

Odeonsplatz Frauenkirche

3

MÜNCHEN 6

ICH BERATE SIE GERNE. MONA S TERN TEL. +49 (0) 8151/775-2 18 E-MAIL: m.s tern @alpetour.de

Hofbräuhaus Bayerischer Landtag

Marienplatz

Theresienwiese/ Oktoberfest

6 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im südlichen Stadtteil Obersendling. Nächste U-Bahnstation ca. 200 m entfernt. Von dort erreichen Sie das Zentrum in ca. 15 Minuten. Es verfügt über Restaurant, Bar, Sauna und Konferenzsaal. Die 147 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

★★★

★★★★

Achat Premium München Süd

Hauptbahnhof München

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 7 km vom Stadtzentrum entfernt. Nächste U-Bahnstation ca. 300 m entfernt. Von dort erreichen Sie das Zentrum in ca. 15 Minuten. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Sauna und Konferenzsaal. Die 253 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Minisafe, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz in der Nähe vorhanden.

S

★★★

ab €

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPDE122

Schlosspark Nymphenburg

5

★★★

Holiday Inn Express City West

Ihre Mona Stern

Achat Premium Hotel München Süd ★★★★

★★★★

Leonardo Olympiapark

Isa r

Schlösschen und Villen entlang des Sees, während Sie auf dem Deck relaxen können. Anschließend haben Sie noch Zeit für einen Bummel durch Starnberg. Schlendern Sie an der Seepromenade entlang und genießen Sie einen Kaffee direkt am See. Bevor Sie zurück fahren, empfehlen wir Ihnen noch einen Abstecher zum Kloster Andechs. Erkunden Sie den "Heiligen Berg" mit der wunderschönen Klosterkirche. Das Kloster ist bekannt für sein selbstgebrautes Bier.

Deutsches Museum

Ostbahnhof München Flughafen München Franz Josef Strauß FÜRSTENFELDBRUCK Starnberger See

MÜNCHEN 5

w w w .alpetour.d e

5 1


D EUTS C HLAND

O BERBAY ERN

PREIS GESENKT! 4 TAGE ab € 164,DIE GLANZLIC HTER OBERBAY ERNS Oberbay ern ist bekannt als das Berg- und Bierland, das Schlösser- und Seenland. Oberbay ern ist aber viel mehr und nicht nur „ weiß-blau“ wie die Fahne des Freistaates oder der Himmel über den Bergen, Wäldern und Seen. Klischeebeladen und überraschend unverfälscht, behäbig und trotzdem am Puls der schnelllebigen Zeit wird Sie diese Region in Ihren Bann ziehen und nicht mehr loslassen. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Garmisch-Partenkirchen Oberammergau - Ettal ( ca. 100 km) Nach einem ausgiebigen Frühstück starten Sie heute mit Ihrer Reiseleitung zu einem Ausflug in die Region rund um Garmisch-Partenkirchen, Oberammergau und Ettal. Ein Stopp auf Ihrer Tour wird der Wintersportort Garmisch-Partenkirchen sein, wo Sie u.a. das Olympia-Eissportzentrum sehen werden. Anschließend geht es in das Ö rtchen Ettal. Dort können Sie das gleichnamige Kloster besichtigen, das mit seiner barocken Basilika zu den beliebtesten Ausflugszielen der Region gehört. Ein Besuch des traditionsreichen Städtchens Oberammergau darf heute ebenfalls nicht fehlen. Bestaunen Sie die kunstvoll bemalten Häuser und werfen Sie einen Blick auf das weltberühmte Passionstheater. 3.Tag: Ausflug Bad Tölz - Tegernsee ( ca. 160 km) Heute begeben Sie sich mit Ihrer Reiseleitung Richtung Tölzer Land. Bad Tölz wird Sie mit ihrem alpenländischen Charme verzaubern. Schlendern Sie über die Marktstraße, besuchen Sie das Kur

viertel mit dem altehrwürdigen Kurhaus und besichtigen Sie die Dreifaltigkeitskirche. Anschließend geht Ihre Fahrt weiter an den Tegernsee. Beim Besuch der Orte rund um den Tegernsee können Sie immer wieder zahlreiche Denkmäler und Skulpturen entdecken. Viele Künstler leben in der Region und lassen es sich nicht nehmen, diese mit Ihren Kunstwerken zu verschönern. Entspannen Sie bei einer Tasse Kaffee in einem der Café s am Seeufer oder genießen Sie eine Schifffahrt vor imposanter Bergkulisse. 4.Tag: Heimreise

MEIN TIPP FÜ R SIE Eine der schönsten Klosteranlagen in Oberbayern ist für mich das Kloster Benediktbeuern. Neben der wunderschönen Basilika kann man hier noch den Kräutergarten und ein kleines Naturkundemuseum besuchen. Natürlich darf ein kühles Radler im Klostergasthof nicht fehlen!

Weiterer Programmvorschlag Auf den Spuren von König Ludwig II. Begeben Sie sich auf die Spuren des Märchenkönigs! Fahren Sie an den Starnberger See, der eng mit dem Schicksal des Bayerischen Königs verbunden ist. Hier ist er auf mysteriöse Weise ums Leben gekommen. Spazieren Sie zur Votivkapelle in Berg, die zu Ehren des Königs errichtet wurde und fahren Sie nach Possenhofen, wo Ludwig II. viel Zeit mit seiner Verlobten Sophie, der jüngeren Schwester von Kaiserin Sissi, verbracht hat.

Ihre Selina Pscheidt

✓ 3 x Halbpension im Raum Landsberg am Lech/Starnberger See/GarmischPartenkirchen

✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Ganztägige Reiseleitung GarmischPartenkirchen/Oberammergau/Ettal

✓ Ganztägige Reiseleitung Bad Tölz/

Hotel Seeblick, Bernried ★★★ Das alpetour-Vertragshotel liegt in Bernried am Starnberger See, ca. 50 km südlich von München. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Hallenbad, Sauna und Kegelbahn. Die 102 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Radio und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

Tegernsee

✓ Informationsmaterial 09.01.-30.11.18 Gasthof

ab €

EZ-Zuschlag

ab €

164,52,-

3-Sterne-Hotel

ab €

215,-

EZ-Zuschlag

ab €

69,-

Verlängerungstag

ab €

46,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPDE123

5 2

alpetour - Der Paketer

ICH BERATE SIE GERNE. S ELINA P S C HEID T TEL. +49 (0) 8151/775-145 E-MAIL: s .ps c h ei dt@alpetour.de


CHIEM GAU &

BERCHTESGADENER L AND D EUTS C HLAND

NATUR UND KULTUR ZWISC HEN C HIEMSEE UND WATZMANN

4 TAGE ab € 205,-

Berge und Seen prägen die Landschaft dieser Region. Es ist das kontrastreiche Zusammenspiel dieser Merkmale, das eine unwiderstehliche Faszination auf die Gäste ausübt. Doch auch kulturell hat diese Gegend einiges zu bieten: Ob Schloss Herrenchiemsee inmitten des C hiemsees oder das Kehlsteinhaus als Zeitzeuge nationalsozialistischer Geschichte – die Region zwischen Watzmann und C hiemsee könnte abwechslungsreicher nicht sein. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Berchtesgadener Land ( ca. 140 km) Heute entdecken Sie das eindrucksvolle Berchtesgadener Land. Zwischen Jenner und Watzmann erstreckt sich eine einzigartige Bergwelt, die Sie in ihren Bann ziehen wird. Fahren Sie mit dem Schiff auf dem Königssee zur berühmten Wallfahrtskirche St. Bartholomä (ca. 35 Min.), die schon zahlreiche Maler inspirierte. Lauschen Sie dem beeindruckenden Königssee-Echo und genießen Sie den herrlichen Ausblick auf die Berge. Außerdem empfehlen wir Ihnen, das Salzbergwerk Berchtesgaden zu besuchen. Gehen Sie auf eine faszinierende SalzZeitReise unter Tage! Der Höhepunkt dieser Besichtigung ist der in 150 m Tiefe liegende Spiegelsee, welchen Sie mit einem Boot überqueren. 3.Tag: Ausflug C hiemsee ( ca. 100 km) Heute steht ein Ausflug zum "Bayerischen Meer" auf dem Programm. Mit dem Schiff fahren Sie zur Herreninsel (ca. 20 Min.) und besichtigen das be-

rühmte Schloss Herrenchiemsee. Schon Ludwig II. entdeckte den Reiz des Chiemsees und erbaute dort ein prächtiges Schloss nach dem Vorbild von Versailles. Während einer Schlossführung (ca. 35 Min.) werden Ihnen u.a. die Schlafgemächer und Ankleidezimmer des Königs gezeigt. Spazieren Sie durch die Parkanlagen und bestaunen Sie die Schönheiten der Herreninsel. Weiter geht es zur Fraueninsel (ca. 10 Min.). Hier laden zahlreiche Gasthäuser und Cafés zum Verweilen ein. Ein besonderes kulinarisches Highlight sind die frisch geräucherten Chiemsee-Renken, welche von den ansässigen Fischern in ihren Gärten angeboten werden! 4.Tag: Heimreise Je nachdem wohin Sie Ihr Heimweg heute führt, empfehlen wir Ihnen noch einen Aufenthalt in Salzburg. Bummeln Sie durch die Mozartstadt und lassen Sie Ihren Kurzurlaub in einem der zahlreichen Straßencafés ausklingen. Oder fahren Sie in die bayerische Landeshauptstadt München. Beim Schlendern über den berühmten Viktualienmarkt können Sie noch typische Souvenirs für die Daheimgebliebenen erstehen.

✓ 3 x Halbpension im Chiemgau/ Berchtesgadener Land

✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Ganztägige Reiseleitung Chiemgau oder

Hotel zur Post, Rohrdorf ★★★S Das alpetour-Vertragshotel befindet sich in Rohrdorf, ca. 20 km vom Chiemsee entfernt. Es verfügt über Restaurant, Stüberl, Biergarten, Lift, Konferenzsaal und eigene Metzgerei sowie Brennerei. Die 113 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, teilweise Balkon und WLAN ausgestattet. 69 Zimmer befinden sich im Haupthaus, 44 Zimmer sind auf zwei Gästehäuser verteilt. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

Berchtesgadener Land

✓ Schifffahrt Königssee-Bartholomä-Königssee ✓ Schifffahrt Prien-Herreninsel-Fraueninsel-Prien ✓ Eintritt und Führung Schloss Herrenchiemsee ✓ Informationsmaterial 09.01.-30.11.18 Hotel zur Post

ab €

205,-

EZ-Zuschlag

ab €

54,-

Verlängerungstag

ab €

55,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPDE124

ICH BERATE SIE GERNE. S ELINA P S C HEID T TEL. +49 (0) 8151/775-145 E-MAIL: s .ps c h ei dt@alpetour.de

w w w .alpetour.d e

5 3


ÖSTERREICH

WIR BERATEN SIE GERNE! Romy Kretzschmar Dipl. Kauffrau (FH) Tel.: +49 (0) 8151/775-135 Fax: +49 (0) 8151/775-23-135 E-Mail: r.kretzschmar@alpetour.de Timo Hillenbrand Reiseverkehrskaufmann Tel.: +49 (0) 8151/775-146 Fax: +49 (0) 8151/775-23-146 E-Mail: t.hillenbrand@alpetour.de Tatjana Wodarz Dipl. Betriebswirtin Tel.: +49 (0) 8151/775-136 Fax: +49 (0) 8151/775-23-136 E-Mail: t.wodarz@alpetour.de

Romy Kretzschmar, Francine Seidelma

nn, Tatjana Wodarz, Kristina Zand

54

alpetour - Der Paketer

WIR BERATEN SIE GERNE.

TEL. +49 (0) 8151/775-136

er, Timo Hillenbrand


ÖSTERREICH

UNSERE ÖSTERREICH REISEN IM ÜBERBLICK Kärntner Seen ....................... 4 Kärntner Seen .................. 4 Salzburger Land – Salzburger-/ Berchtesgadener Land ............ 4 Salzkammergut ..................... 4 Steiermark ............................ 4 Wien Kompakt ..................... 4 Wien ............................. 3 Zell am See.......................... 4 Zillertal ................................ 4

Tage .................. 64 Tage .................. 64 Tage .................. 61 Tage .................. 62 Tage .................. 63 Tage .................. 58 Tage .................. 59 Tage .................. 60 NEU Tage .................. 65 NEU

NACH ÖSTERREICH  FLUGREISE Unsere Flugreise nach Österreich finden Sie in unserem Flugreisenkatalog auf Seite 71.

WIR BERATEN SIE GERNE.

E-MAIL: oesterreich@alpetour.de

www.alpetour.de

55


ÖSTERREICH PROGRAMMBAUSTEINE

KÄRNTEN

WIEN - Ganztägige Reiseleitung pauschal ab ....................................... € - Stadtführung in Wien (ca. 3,5 Std.) pauschal ab ........................ € - Apfelstrudelshow (Sie erfahren in ca. 30 Min., wie der Strudel zubereitet wird) inkl. Verkostung p.P. ............................... € - Heurigenabend in Grinzing inkl. kalter Heurigenplatte, ¼ l Wein und Schrammelmusik p.P. ab ..................................... € - Heurigenabend in Grinzing inkl. warmer Heurigenplatte, ¼ l Wein und Schrammelmusik p.P. ab ..................................... € - Schifffahrt auf der Donau, einfache Fahrt (ca. 75 Min.) p.P. ab ..... € - Heurigenfahrt auf der Donau mit Buffet und Livemusik (Do., Dauer ca. 3 Std.) p.P. ab................................................ € - Eintritt Hofburg (Silberkammer, Kaiserappartments und Sisi Museum) p.P. ............................................................ € - Eintritt Hofreitschule zur Morgenarbeit p.P. ab ............................. € - Eintritt Madame Tussauds p.P. .................................................. € - Eintritt Schloss Schönbrunn „Imperial Tour“ (ca. 35 Min.) p.P.............................................. € „Grand Tour“ (ca. 50 Min.) p.P. .............................................. € - Prater-Riesenradfahrt p.P. ........................................................ € - Fahrt mit der Vienna Ring Tram p.P. ......................................... € - Wiener Mozartkonzerte p.P. ab............................................... € Musical Karten auf Anfrage

56

alpetour - Der Paketer

WIR BERATEN SIE GERNE.

335,170,14,17,50 20,23,50 46,15,16,16,16,50 19,11,9,38,-

-

Ganztägige Reiseleitung pauschal ab ....................................... € Stadtführung in Klagenfurt (ca. 2 Std.) pauschal ab ..................... € Stadtführung in Villach (ca. 2 Std.) pauschal ab .......................... € Schifffahrt Wörthersee p.P. ab ................................................. € Eintritt Burg Hochosterwitz inkl. Liftnutzung p.P............................. € Eintritt und Führung Brauerei Hirt inkl. Verkostung p.P...................... € Eintritt und Führung Dom Gurk inkl. Kryptabesichtigung p.P. ............. €

245,115,115,13,24,50 12,5,50

SALZBURG -

Stadtführung in Salzburg (ca. 2 Std.) pauschal ab ....................... € Schifffahrt auf der Salzach (ca. 40 Min.) p.P. ab ........................ € Eintritt Mozart Geburtshaus oder Wohnhaus p.P. ......................... € Eintritt Schloss Hellbrunn inkl. Besichtigung der Wasserspiele p.P. ab ............................................................. € - Eintritt und Führung Gut Aiderbichl p.P. ab ................................. € - Eintritt inkl. Audioguide Festung Hohensalzburg inkl. Berg- und Talfahrt mit der Festungsbahn p.P. ab .......................... € - Eintritt Stiegl Brauwelt inkl. Verkostung p.P. ................................. €

TEL. +49 (0) 8151/775-136

175,18,12,14,10,50 18,13,50


PROGRAMMBAUSTEINE ÖSTERREICH

SALZBURGER LAND / SALZKAMMERGUT - Ganztägige Reiseleitung pauschal ab ....................................... € - Ortsführungen (z.B. Gmunden, Hallstatt, Bad Ischl, St. Wolfgang, St. Gilgen) pauschal ab ..................................... € - Staumauerführung Hochgebirgsstauseen p.P. ab ......................... € - Schifffahrt auf dem Hallstätter See p.P. ab ................................. € - Schifffahrt auf dem Traunsee p.P. ab ......................................... € - Schifffahrt auf dem Wolfgangsee p.P. ab .................................. € - Schifffahrt auf dem Zeller See p.P. ab ....................................... € - Bahnfahrt auf die Katrin (Berg- u. Talfahrt) p.P. ab ........................ € - Bahnfahrt auf den Schafberg (Berg- u. Talfahrt) p.P. ab ................. € - Bahnfahrt auf die Schmittenhöhe (Berg- u. Talfahrt) p.P. ab ............ € - Bahnfahrt auf das Zwölferhorn (Berg- u. Talfahrt) p.P. ab ............... € - Eintritt Hochgebirgsstauseen Kaprun inkl. Bus-Shuttle und Aufzug p.P. ab ............................................................... € - Eintritt Krimmler Wasserfälle p.P. ab .......................................... € - Eintritt WasserWelten Krimmel p.P. ab ....................................... € - Eintritt und Führung Gmundner Keramik p.P. ............................... € - Eintritt und Führung Kaiservilla Bad Ischl p.P................................ €

280,110,6,50 10,12,50 8,16,20,38,50 27,50 28,21,50 4,10,50 6,50 15,50

STEIERMARK - Ganztägige Reiseleitung pauschal ab ....................................... € 205,- Stadtführung in Graz (ca. 2 Std.) pauschal ................................ € 140,- Berglift zur Riegersburg (Berg- und Talfahrt) p.P. ab ...................... € 5,50

WIR BERATEN SIE GERNE.

E-MAIL: oesterreich@alpetour.de

- Eintritt Schokoladenmanufaktur Zotter inkl. Audioguide und Verkostung p.P. ab .......................................... € - Eintritt und Führung Arzberger Stollenkäse inkl. Verkostung p.P. ab .. € - Eintritt und Führung Burg Riegersburg (geöffnet April-Oktober) p.P.... € - Eintritt und Führung Schnapsbrennerei und Essigmanufaktur Gölles inkl. Verkostung p.P. ab .......................................................... € - Traktortour Steirische Apfelstraße mit Reiseleitung, Besichtigung Obstbrennerei, Apfel- und Schnapsverkostung p.P. ab .................. €

18,11,16,50 17,22,-

TIROL -

Stadtführung in Innsbruck (ca. 2 Std.) pauschal ab ...................... € Stadtführung in Kufstein (ca. 1 Std.) pauschal ab......................... € Eintritt Bergisel-Stadion inkl. Berg- und Talfahrt mit dem Lift p.P. ....... € Eintritt Festung Kufstein inkl. Berg- und Talfahrt mit der Panoramabahn p.P. ............................................................... €

170,125,10,12,50

WACHAU -

Ganztägige Reiseleitung pauschal ab ....................................... € Schifffahrt auf der Donau Krems–Melk (oder umgekehrt) p.P. ab ..... € Schifffahrt auf der Donau Krems–Melk–Krems p.P. ab................... € Schifffahrt auf der Donau Spitz–Melk (oder umgekehrt) p.P. ab ...... € Schifffahrt auf der Donau Spitz–Melk–Spitz p.P. ab ..................... € Eintritt im Loisium Langenlois inkl. Audioguide und Weinprobe (1 Wein) p.P. ab .................................................. € - Eintritt Schloss Artstetten (Museum, Gruft) p.P. .............................. € - Eintritt und Führung Stift Melk p.P. ............................................. €

315,22,26,50 15,18,12,9,14,50

www.alpetour.de

57


Ö S TERREIC H W

IEN

WIEN KOMPAKT Ein Aufenthalt in Wien ist wie eine Zeitreise in die imperiale Vergangenheit – entdecken Sie wertvolle Kulturgüter und genießen Sie das Flair in einem der ty pischen Wiener Kaffeehäuser. Wussten Sie, dass Wien die einzige Metropole der Welt mit bedeutendem Weinbau innerhalb der Stadtgrenzen ist? Genießen Sie den Wein in einem der Heurigenlokale! Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Wiener Spezialitäten Nach dem Frühstück Stadtführung in der Donaumetropole Wien (ca. 3,5 Std.). Sie begegnen repräsentativen und bekannten Bauwerken und Sehenswürdigkeiten, wie z. B. Stephansdom und Burgtheater. Fahren Sie außerdem entlang der Ringstraße mit ihren zahlreichen historischen Bauwerken. Dieser einmalige Straßenzug gehört zum Welterbe "Historisches Zentrum von Wien". Unbedingt einkehren sollten Sie auch in eines der Wiener Kaffeehäuser, um diese einzigartige Wiener Tradition zu erleben. Am Abend genießen Sie einen stimmungsvollen Aufenthalt in einem urigen Heurigenlokal. 3.Tag: Schloss Schönbrunn und Schifffahrt Wir empfehlen eine Besichtigung des berühmten Schloss Schönbrunn, Sommerresidenz von Sissi und Kaiser Franz Joseph. Bei einer Führung wer AT Eventhotel Pyramide, Vösendorf ★★★★

den Sie durch die wichtigsten Prunk- und Wohnräume des Kaisers und seiner Gattin geführt. Ein Muss ist auch ein Spaziergang durch den wunderschönen Schlosspark. Am Schloss Schönbrunn können Sie übrigens auch an einer "Apfelstrudelshow" teilnehmen und alles Wissenswerte über die Herstellung der Leckerei erfahren. Im Anschluss sollten Sie eine Schifffahrt auf der Donau unternehmen und die vorbeiziehende Uferlandschaft genießen. 4.Tag: Heimreise Weitere Programmvorschläge Auf Sissis Spuren unterwegs in Wien Besichtigen Sie die Augustinerkirche, in der Sissi geheiratet hat. Anschließend können Sie das SissiMuseum, die Kaiserappartments in der Hofburg, das Kaiserin Elisabeth-Denkmal im Volkspark sowie die Kapuzinergruft mit Sissi´s Sarg besuchen. Ausflug Wachau ( ca. 250 km) Wir empfehlen einen Ausflug in die wunderschöne

AT Hotel Beim Theresianum, Wien ★★★

5 8

alpetour - Der Paketer

Das alpetour-Vertragshotel liegt im 4. Bezirk und in der Nähe des Schloss Belvedere. Die nächste U-Bahnstation ist ca. 350 m entfernt. Von dort erreichen Sie das Stadtzentrum in ca. 5 Minuten. Es verfügt über Frühstücksraum, Lift und Gartenterrasse. Die 115 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Radio, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 2 km entfernt.

ICH BERATE SIE GERNE. TATJ ANA WOD ARZ

Hotel Kaiser Franz Joseph, Wien ★★★★

3

4

Das alpetour-Vertragshotel liegt im 3. Bezirk. Die nächste U-Bahnstation ist ca. 450 m entfernt. Von dort erreichen Sie das Stadtzentrum in ca. 10 Minuten. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Fitnessraum und Wellnessbereich mit Saunalandschaft. Die 79 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/ WC, Telefon, TV, Minisafe, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenpflichtiger Busparkplatz ca. 200 m entfernt.

TEL. +49 (0) 8151/775-136

Hotel Kaiser Franz Joseph

Das alpetour-Vertragshotel liegt ca. 15 km vom Zentrum Wiens entfernt. Nächste Bahn-Station ca. 450 m entfernt. Von dort erreichen Sie die Innenstadt in ca. 40 Minuten. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Konferenzsäle, Fitnessraum, Sauna, Wellnessbereich und WLAN. Die 461 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Radio, Klimaanlage, Minisafe, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

Ausflug Burgenland/ Neusiedlersee ( ca. 200 km) Fahren Sie in das Burgenland. Zunächst geht es nach Neusiedl, am Neusiedlersee gelegen. Über der Stadt liegt die Ruine Tabor, von der aus man einen schönen Rundblick über den Neusiedlersee hat. Weiter geht es nach Rust. Die kleinste Stadt Österreichs gilt als Inbegriff vorbildlichen Denkmalschutzes. Die Renaissance- und Barockhäuser sind heute noch völlig intakt. Weiter geht es nach

Vienna Sporthotel

2

Ausflug Wiener Wald ( ca. 100 km) Der halbtägige Ausflug führt Sie in den Wienerwald. Fahren Sie durch die kleinen, hübschen Orte des Wienerwald, wie z. B. Heiligenkreuz mit dem alten Zisterzienserstift und den "mythenumrankten" Mayerling. Anschließend können Sie durch das kleine Städtchen Baden bei Wien bummeln.

Vienna Sporthotel, Wien ★★★★

ATH Beim Theresianum

ATH Pyramide

1

Wachau. Spazieren Sie durch die liebevoll restaurierte Altstadt von Krems und genießen Sie eine Schifffahrt auf der Donau, z.B. von Krems nach Melk. Höhepunkt ist der Besuch der größten Klosteranlage des österreichischen Barock - Stift Melk.

Das alpetour-Vertragshotel liegt im 19. Bezirk und ca. 7 km vom Zentrum Wiens entfernt. Nächste Straßenbahnhaltestelle ca. 150 m entfernt. Von dort erreichen Sie das Zentrum in ca. 20 Minuten. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Café, Fitnessraum und Sauna. Die 438 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Radio, Klimaanlage/Heizung, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 500 m entfernt.

E-MAIL: t.wodarz @alpetour.de


W

IEN Ö S TERREIC H

3 TAGE ab € 69,-

Mörbisch, ein ansprechender kleiner Ort mit Häusern in altburgenländischer Bauweise und von Weingärten umgeben. Von hier können Sie eine Schifffahrt auf dem Neusiedlersee unternehmen. Rückfahrt über Eisenstadt und das schmucke Baden nach Wien.

✓ 3 x Übernachtung/Frühstück in Wien ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet ✓ Stadtführung in Wien ✓ Heurigenabend in Grinzing mit 1/4 l Wein,

Ausflug nach Bratislava ( ca. 140 km) Unternehmen Sie einen Ausflug in die slowakische Hauptstadt Bratislava. Bei einer Stadtführung können Sie die wunderschön restaurierte Altstadt kennen lernen.

Heurigenplatte und Schrammelmusik

✓ Informationsmaterial 01.01.-27.12.18

MEIN TIPP FÜ R SIE Sie haben Lust auf ein kulturelles Highlight? Dann empfehle ich Ihnen einen Besuch der Wiener Mozartkonzerte. Diese finden in Wiens berühmtesten Konzertsälen in der Staatsoper, im Konzerthaus oder im Musikverein statt. Beeindruckend finde ich die Säle sowie die detailgetreu gestalteten historischen Kostüme der Musiker.

ab €

121,-

ab €

128,-

Vienna Sporthotel

★★★

★★★★

Hotel Kaiser Franz Joseph

★★★★

S

AT Hotel Messe

★★★

AT Hotel Ananas

★★★★

ab €

129,-

ab €

135,-

ab €

138,-

ab €

152,60,-

ab €

69,-

EZ-Zuschlag

ab €

EZ-Zuschlag

ab €

44,-

Verlängerungstag

ab €

26,-

Verlängerungstag

ab €

30,-

HP-Zuschlag pro Tag

ab €

20,-

Austria Trend Hotel Ananas, Wien ★★★★

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPAT101 DEUTSCHWAGRAM

KLOSTERNEUBURG

GROSSENZERSDORF

WIEN 1

Flughafen Wien-Schwechat

Haus des Meeres

TEL. +49 (0) 8151/775-136

WIEN Bahnhof Wien-Meidling

E-MAIL: t.wodarz @alpetour.de

Belvedere

2

Donau k

l ana

Stephansdom Hofburg AugustinerBahnhof kirche Wien-Mitte

6 Schloß und Schloßpark Schönbrunn

Prater 5

Rathaus- Burgplatz theater

6 Das alpetour-Vertragshotel liegt im 5. Bezirk, in zentraler Lage und in unmittelbarer Nähe zum Naschmarkt. Nächste U-Bahnstation ca. 150 m entfernt. Von dort erreichen Sie das Zentrum in ca. 10 Minuten. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift und Konferenzsäle. Die 533 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Radio, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenpflichtige Hotelgarage für Busse am Hotel.

Augarten

Franz-JosefsBahnhof

u na Do

4

Westbahnhof Wien

ICH BERATE SIE GERNE. TATJ ANA WOD ARZ

115,-

AT Hotel Pyramide

★★★★

105,-

4-Sterne-Hotel

MÖDLING

Das alpetour-Vertragshotel liegt im 2.Bezirk, in der Nähe des Praters und der Messe. Nächste U-Bahnstation ca. 250 m entfernt. Von dort erreichen Sie das Zentrum in ca. 15 Minuten. Es verfügt über Restaurant, Bar und Lift. Die 243 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV, Klima anlage/Heizung, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenpflichtiger Busparkplatz ca. 200 m entfernt.

ab €

01.01.-31.03.18, 01.11.-20.12.18

PURKERSDORF

5

ab €

4-Sterne-Hotel am Stadtrand AT Hotel Beim Theresianum

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPAT117

Ihre Tatjana Wodarz

Austria Trend Hotel Messe, Wien ★★★ S

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück in Wien ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet ✓ Stadtführung in Wien ✓ Informationsmaterial

3-Sterne-Hotel am Stadtrand

3

Hauptbahnhof Wien

0

500 1000 m

w w w .alpetour.d e

5 9


Ö S TERREIC H SAL Z BURGER L AND

NEU ZELL AM SEE - PERLE DES SALZBURGER LANDES Kommen Sie in die vielleicht faszinierendste Bergregion im Salzburger Land! Die Region Zell am See/Kaprun begeistert mit traumhaften Aussichten, viel Herzlichkeit, Gastfreundschaft und natürlich dem tiefblauen Zeller See. Lassen Sie sich von der Vielzahl an Naturerlebnissen begeistern. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Kitzsteinhorn - Hochgebirgsstauseen (ca. 40 km) Am Vormittag geht es nach Kaprun, wo Sie mit der Seilbahn auf das Kitzsteinhorn fahren. Hier befindet sich die höchstgelegene Aussichtsterrasse des Salzburger Landes. Erleben sie am "Top of Salzburg" die Faszination der hochalpinen Natur. Die Gipfelwelt 3000 bietet grandiose Ausblicke auf einige der höchsten Gipfel Österreichs. Danach geht es weiter zu den Kapruner Hochgebirgsstauseen. Zwischen den Felsen der Hohen Tauern befinden sich auf rund 2000 m Höhe die Speicherseen Moserboden und Wasserfallboden. Mit einem Bus-Shuttle werden Sie vom KesselfallAlpenhaus aus zum Lärchwand-Schrägaufzug gefahren. Mit Europas größtem Schrägaufzug erreichen Sie die Stauseen. Gerne organisieren wir Ihnen eine Staumauerführung!

3.Tag: Ausflug Schmittenhöhe - Zeller See (ca. 20 km) Nach einem ausgiebigen Frühstück "schweben" Sie mit der Porsche Design-Gondel auf die Schmittenhöhe, weithin bekannt als Österreichs schönster Aussichtsberg. Bereits Kaiserin Elisabeth, genannt Sisi, genoss vom Zeller Hausberg die atemberaubende Aussicht auf über 30 Dreitausender. Besichtigen Sie hier auch die 1904 errichtete Elisabethkapelle. Die umliegenden Berggasthöfe und Almhütten laden zu einer Jause mit herzhaften oder süßen Köstlichkeiten ein. Nachmittags unternehmen Sie eine Schifffahrt auf dem malerischen Zeller See. Lassen Sie das beeindruckende Bergpanorama auf sich wirken. Am Abend erwartet Sie im Hotel ein Pinzgauer Schmankerlbuffet.

4 TAGE ab € 177,MEIN TIPP FÜR SIE Besuchen Sie den Zeller Seezauber. Die faszinierende Wasser-, Musik-, Licht- und Lasershow auf dem See ist spektakulär. Sie findet von Mitte Mai bis Mitte Oktober Dienstag, Donnerstag und Sonntag im Elisabethpark am Seeufer statt. Die Sitten und Bräuche des Pinzgaus erleben Sie jeden Mittwoch Abend im Juni und September beim "Edelweisen" mit Trachtentänzen, Musik und volkstümlichen Spielen. Zu beiden Veranstaltungen ist der Eintritt frei!

Ihre Tatjana Wodarz

✓ 3 x Halbpension in Zell am See/Kaprun ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ 1 x Pinzgauer Schmankerlbuffet

4.Tag: Heimreise

im Rahmen der HP

Hotel Schütthof, Zell am See ★★★ Das alpetour-Vertragshotel liegt direkt an der Talstation der Areitbahn. Es verfügt über Restaurant, Bar, Konferenzsaal, Wellnessbereich, Terrasse und WLAN. Die 72 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV und Minisafe ausgestattet und verfügen teilweise über Balkon. Kostenloser Busparkplatz am Hotel. Alternativ kostenlos gegen Voranmeldung am Parkplatz der Areitbahn (ca. 5 Gehminuten entfernt).

✓ Berg- und Talfahrt auf das Kitzsteinhorn ✓ Fahrt zu den Kapruner Hochgebirgsstauseen mit dem Schrägaufzug

✓ Berg- und Talfahrt auf die Schmittenhöhe ✓ Schifffahrt auf dem Zeller See ✓ Informationsmaterial 15.05.-15.10.18 Hotel Schütthof

★★★

ab €

177,-

EZ-Zuschlag

ab €

47,-

Verlängerungstag

ab €

59,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPAT129

6 0

alpetour - Der Paketer

ICH BERATE SIE GERNE. TATJ ANA WOD ARZ

TEL. +49 (0) 8151/775-136

E-MAIL: t.wodarz @alpetour.de


SAL Z BURGER L AND Ö S TERREIC H

SALZBURGER- UND BERCHTESGADENER LAND EIN KLEINES PARADIES

4 TAGE ab € 159,-

Unterwegs im Salzburger- und Berchtesgadener Land: Es erwartet Sie eine faszinierende Landschaft mit eindrucksvollen Bergen und romantischen Seen auf deutscher und österreichischer Seite, sowie ein kulinarischer Ausflug in die Mozartstadt Salzburg.

Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Berchtesgaden - Königssee (ca. 70 km) Entdecken Sie das eindrucksvolle Berchtesgadener Land. Zwischen Jenner und Watzmann erstreckt sich eine einzigartige Bergwelt, die Sie in ihren Bann ziehen wird. Wir empfehlen, mit dem Schiff auf dem Königssee zur berühmten Wallfahrtskirche St. Bartholomä (ca. 35 Min.) zu fahren, die schon zahlreiche Maler inspirierte. Lauschen Sie dem beeindruckenden Königssee-Echo und genießen Sie den herrlichen Ausblick auf die Berge. Oder besichtigen Sie das Salzbergwerk BerchtesGasthof Barbarahof, Werfenweng ★★★

gaden, wo Sie auf eine faszinierende Salz-ZeitReise unter Tage gehen können! Der Höhepunkt dieser Besichtigung ist der in 150 m Tiefe liegende Spiegelsee, welchen Sie mit einem Boot überqueren werden. 3.Tag: Ausflug Salzburg - Stiegl Brauwelt (ca. 80 km) Unternehmen Sie einen Ausflug nach Salzburg. Bei einer Stadtführung (ca. 2 Std.) sehen Sie den Dom, die Getreidegasse und den Alten Markt. Empfehlenswert ist auch ein Spaziergang durch die Kaigasse hoch zur Festung Hohensalzburg oder fahren Sie mit der Festungsbahn. Genießen Sie von 120 m über der Salzach den Blick auf die Stadt. Anschließend besichtigen Sie die Stiegl´s Brauwelt, in der sich u.a. der größte Bierturm der Welt befindet. Natürlich werden Sie den Gerstensaft auch verkosten! 4.Tag: Heimreise Weiterer Programmvorschlag

Das alpetour-Vertragshotel liegt zentral in Werfenweng. Es verfügt über Restaurant, Lift, Sauna, Solarium, Dampfbad, Terrasse und WLAN. Die 35 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV und Balkon ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

ICH BERATE SIE GERNE. TATJ ANA WOD ARZ

Ausflug Steinernes Meer - Maria Alm - Zell am See (ca. 160 km) Fahren Sie nach Saalfelden am Steinernen Meer und in den berühmten Wallfahrtsort Maria Alm am Hochkönig. Anschließend Fahrt nach Zell am See. Hier können Sie eine Schifffahrt auf dem gleichnamigen See unternehmen oder mit der Schmittenhöhebahn auf den Aussichtsberg fahren. Auf der Rückfahrt können Sie einen Abstecher nach Kitzbühel machen.

TEL. +49 (0) 8151/775-136

E-MAIL: t.wodarz @alpetour.de

✓ 3 x Halbpension im Salzburger Land ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Begrüßungsgetränk ✓ Stadtführung in Salzburg ✓ Eintritt und Führung Stiegl-Brauwelt inkl. Verkostung

✓ Informationsmaterial 01.05.-14.10.18 ab €

159,-

EZ-Zuschlag

ab €

30,-

Verlängerungstag

ab €

45,-

Gasthof Barbarahof

★★★

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPAT128

w w w .alpetour.d e

6 1


Ö S TERREIC H SAL Z K AM

M

ERGUT

4 TAGE ab

SALZKAMMERGUT - SEE(H )N SWERT SC HÖ N!

€ 154,-

Das Salzkammergut – eine einzigartige Region Ö sterreichs. Ü ber 70 Seen, eine beeindruckende Bergkulisse und viele historische Orte erwarten Sie. P rog rammv ors c h lag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Wolfgangsee Wi r empf eh len ei n e F ah rt an den Wolf g an g s ee. S paz i eren S i e durc h den g lei c h n ami g en Ort, g eleg en am Norduf er des S ees u n d z u F uß des S c h af b erg es . B erü h mt i s t S t. Wolf g an g f ü r di e Operette „ Im Wei ß en Rö s sl “ u n d den Mi c h ael P ac h er Altar, ei n en g es c h n i tz ten un d b emalten F lü g elaltar, d er als e i n es d er s c h ö n s ten Werke der S pä tg oti k g i lt. Wei terf ah rt i n das M oz artdorf S t. G i lg en . F ah ren S i e mi t der S ei lb ah n auf das Z wö lf erh orn , e i n en der s c h ö n s ten Aus s i c h ts b erg e des S alz kammerg utes . G en i eß en S i e den Aus b li c k auf das T al des Wolf g an g s ees !

Hotel Tirolerhof, St. Georgen ★★★

3.Tag: Ausflug Traunsee Heute f ah ren S i e n ac h G mun den an den wun ders c h ö n en Traun s ee, d en z wei tg rö ß ten S ee Ob erö s terrei c h s . Hi er h ei ß t es „ S c h i f f Ah oi “ , d en n S i e s i n d z u ei n er S c h i f f f ah rt ei n g eladen un d kö n n en di e v i elen Traun s ees c h lö s s er, wi e das S ees c h los s O rt, v om Was s er aus b etrac h ten . D as S c h los s w ar D reh ort ei n er F ern s eh s eri e un d z ä h lt z u den ä ltes ten G eb ä uden des S alz kammerg utes . Erleb en S i e auß erdem den b es on deren Rei z , d en di e Traun s eeorte G mun den , A ltmü n s ter un d Traun ki rc h en v on der S ees ei te aus b i eten . Am Nac h mi ttag f ah ren S i e v om S eeb ah n h of i n G mun den mi t der Traun s eeb ah n , e i n er ü b er 100 J ah re alten S c h mals pur-P an oramab ah n , n ac h Ki rc h h am z u ei n em „ B ratlwi rt“ . D i es er erwartet S i e b erei ts z u ei n em s c h mac kh af ten B ratles s en (S c h wei n s b raten mi t Kn ö del un d Kraut). 4.Tag: Heimreise

✓ 3 x H alb pen s i on i m S alz kammerg ut ✓ Z i mmer mi t D u/WC ✓ F rü h s tü c ks b uf f et & 3 -G an g -Men u/B uf f et ✓ B eg rü ß un g s g eträ n k ✓ S c h i f f f ah rt auf dem Traun s ee ✓ F ah rt mi t der Traun s ee-P an oramab ah n v on

Wei terer P rog rammv ors c h lag

✓B

Ausflug Hallstatt F ah ren S i e z um b eei n druc ken den Halls tä tter S ee un d s paz i eren S i e durc h den roman ti s c h en Welterb e-Ort. D i es er g ab e i n er ä lteren Ei s en z ei t den Namen „ Halls tattz ei t“ . B ei d er B es i c h ti g un g des Welterb emus eums k ö n n en S i e ei n e Z ei trei s e v on der S tei n z ei t b i s i n di e G eg en wart un tern eh men . D as alpetour-Vertragshotel li eg t c a. 500 m vo m Orts z en trum en tf ern t. Es v erf ü g t ü b er Res tauran t, B ar, Li f t, P ool, G arten un d WLAN. D i e 33 Z i mmer i m Haupth aus u n d 16 Z i mmer i m G ä s teh aus s i n d mi t B ad oder D us c h e/WC , T elef on , T V u n d tei lwei s e B alkon aus g es tattet. Kos ten los er B us parkplatz a m Hotel.

6 2

alpetour - Der Paketer

ICH BERATE SIE GERNE. TATJ ANA WOD ARZ

G mun den n ac h Ki rc h h am ratles s en i n ei n em G as th aus i n Ki rc h h am i n kl. B eg rü ß un g s g eträ n k i m Rah men der HP

✓ Kurtax e ✓ In f ormati on

s materi al

01.05.-26.10.18 3-S tern e-Hotel

ab €

EZ -Z us c h lag

ab €

154,30,-

4-S tern e-Hotel

ab €

208,-

EZ -Z us c h lag

ab €

42,-

V erlä n g erun g s tag

ab €

53,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPAT108

TEL. +49 (0) 8151/775-136

E-MAIL: t.wodarz @alpetour.de


STEIERM

DAS STEIRISC HE K+ K: KULTUR UND KULINARIK

ARK

Ö S TERREIC H

4 TAGE ab € 156,-

Im Süden Wein- und Obstbau, im Westen Berge und im Norden grüne Täler. Die Landschaft beeinflusst natürlich die kulinarische Vielfalt der Steiermark. Und die europäische Kulturhauptstadt 2003 Graz sowie viele weitere Sehenswürdigkeiten bilden ein lohnenswertes kulturelles Reiseziel. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Stift Rein - Graz ( ca. 80 km) Am Vormittag Fahrt zum Stift Rein. Im ältesten Zisterzienserkloster der Welt - es existiert seit 1129 blicken Sie hinter die Klostermauern, bestaunen die große Klosteranlage und die Ausgrabungen. Anschließend Fahrt nach Graz. Die mit südländischem Flair angehauchte Altstadt wird Ihnen bei einem Rundgang (ca. 2 Std.) näher gebracht. Sie besichtigen u.a. den Dom und die Murinsel. Zeit zur freien Verfügung, bevor Sie zurück zum Hotel fahren.

3.Tag: Ausflug Südsteirische Weinstraße ( ca. 150 km) Heute fahren Sie mit einer Reiseleitung entlang der Südsteirischen Weinstraße, der ältesten und bekanntesten Weinstraße in der Steiermark. In dieser landschaftlich reizvollen Region führt der Weg mitten durch das Weinbaugebiet. Verkosten Sie die hiesigen Weine und genießen Sie die Brettljause! Am Nachmittag besichtigen Sie eine steirische Kernölmühle und lassen sich in das Geheimnis des steirischen Exportschlagers einweihen. Natürlich werden Sie hier auch das kulinarische Wahrzeichen der Steiermark verkosten. 4.Tag: Heimreise Weitere Programmvorschläge

Hotel Semriacher Hof, Semriach ★★★ Hotel Semriacher Hof

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich in Semriach, ca. 25 km von Graz entfernt. Es verfügt über Restaurant, Lift, Konferenzsaal, Pool, Sauna und Terrasse. Die hauseigene Metzgerei sorgt für eine ausgezeichnete Küche. Die 30 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV, WLAN und teilweise Balkon ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

ICH BERATE SIE GERNE. TATJ ANA WOD ARZ

Ausflug Traktortour Steirische Apfelstraße ( ca. 90 km) "Erfahren" Sie den Obstgarten Österreichs - die Steirische Apfelstraße. Bei einer Traktortour werden Sie zwischen den Obstgärten entlang gefahren, besichtigen eine Obstbrennerei und verkosten die Äpfel und Schnäpse. Ausflug Arzberg ( ca. 40 km) Fahren Sie nach Arzberg, wo im "Franz Leopold Stollen" einer der besten Käse Europas reift. Von der Qualität können Sie sich bei einer Kostprobe überzeugen.

TEL. +49 (0) 8151/775-136

✓ 3 x Halbpension im Raum Graz ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Im Hotel Semriacher Hof: 1 x Steirisches Buffet im Rahmen der HP und Begrüßungsgetränk

✓ Eintritt und Führung Stift Rein ✓ Stadtführung in Graz ✓ Reiseleitung Südsteirische Weinstraße ✓ Weinverkostung an der Weinstraße mit Brettljause

✓ Besuch einer Kernölmühle inkl. Verkostung ✓ Informationsmaterial 01.03.-31.10.18 ab €

156,-

EZ-Zuschlag

ab €

24,-

Verlängerungstag

ab €

39,-

4-Sterne-Hotel

ab €

242,-

EZ-Zuschlag

ab €

84,-

Verlängerungstag

ab €

64,-

Hotel Semriacher Hof

★★★

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPAT110

E-MAIL: t.wodarz @alpetour.de

w w w .alpetour.d e

6 3


Ö S TERREIC H K Ä RNTEN

DIE KÄ RNTNER SEEN - Ö STERREIC HS SONNIGER SÜ DEN

4 TAGE ab € 129,-

Eine Vielzahl von Seen inmitten der Alpen. Berge, die von beeindruckenden Dreitausendern bis hin zu sanften Hügeln reichten. All das ist Kärnten - ein Land, das eine einzigartige Vielfalt in sich vereint. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Wörthersee ( ca. 100 km) Unternehmen Sie eine Rundfahrt um den Wörthersee. Lernen Sie bei einer Stadtführung (ca. 2 Std.) Klagenfurt kennen. Weiterfahrt nach Maria Wörth, wo Sie die gotische Wallfahrtskirche auf der Halbinsel besichtigen können. Anschließend heißt es "Schiff Ahoi" - fahren Sie mit dem Schiff auf dem Wörthersee von Maria Wörth nach Velden. Spazieren Sie durch das Seebad, zu dessen Wahrzeichen das "Schloss am Wörthersee" zählt. Anschließend Zeit zur freien Verfügung, bevor Sie mit dem Bus zurück zum Hotel fahren.

Sonnenresort Ossiacher See, Ossiach ★★★ Sonnenresort Ossiacher See

Das alpetour-Vertragshotel liegt direkt am Ossiacher See. Das Feriendorf besteht aus Haupt- und Apartmenthaus und verfügt über Restaurant, Bar, Fitnessraum, Hallenbad, Solarium, Sauna, Terrasse, eigenen Badestrand mit Liegewiese und WLAN. Die 106 Zimmer/Apartments sind mit Bad oder Dusche/ WC, Fön, TV und Radio ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

6 4

alpetour - Der Paketer

3.Tag: Ausflug Slowenien ( ca. 130 km) Nach dem Frühstück Fahrt nach Slowenien. Lernen Sie bei einem geführten Rundgang Bled, einen der romantischsten Orte im Alpenraum, kennen. Bled liegt am Ufer des gleichnamigen Sees und begründete bereits Anfang des 19. Jahrhunderts seine Kurtradition. Besichtigen Sie die Burg mit dem Burgmuseum, in dem die Geschichte der Region dargestellt wird. Ein Muss ist außerdem eine Fahrt zur Insel im Bleder See: Lassen Sie sich stilecht mit einer "Pletna", einem überdachten Holzboot, zur Marieninsel rudern. Über 99 Stufen geht es dann zur frühbarocken Marienkirche hinauf. Das eigenhändige Läuten der freistehenden Glocke verheißt die Erfüllung eines Wunsches.

✓ 3 x Halbpension in Ossiach ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücks- & Abendbuffet ✓ Stadtführung in Klagenfurt ✓ Informationsmaterial 28.04.-18.05.18, 22.09.-07.10.18 Sonnenresort Ossiacher See  ★★★ €

129,-

EZ-Zuschlag

40,-

Verlängerungstag

41,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPAT112

4.Tag: Heimreise Weiterer Programmvorschlag Ausflug Kärnten ( ca. 140 km) Wir empfehlen Ihnen eine Rundfahrt durch Kärnten zu einigen der bekanntesten Sehenswürdigkeiten: Zunächst Fahrt nach Gurk. Das Ortsbild von Gurk prägt die Domkirche, sie ist eine der schönsten romanischen Kirchen Österreichs. Anschließend Fahrt nach Hirt wo sich die älteste Brauerei Kärntens befindet. Weiterfahrt zur Burg Hochosterwitz, die auf einer 160 m hohen Felskuppe thront. Heute können Sie mit einem Schrägaufzug die 150 Höhenmeter zwischen Parkplatz und Burg überwinden.

ICH BERATE SIE GERNE. TATJ ANA WOD ARZ

✓ 3 x Halbpension an den Kärntner Seen ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ 1 x ganztägige Reiseleitung ✓ Informationsmaterial 02.01.-22.12.18 3-Sterne-Hotel

ab €

155,-

EZ-Zuschlag

ab €

44,-

Verlängerungstag

ab €

47,-

4-Sterne-Hotel

ab €

195,-

EZ-Zuschlag

ab €

42,-

Verlängerungstag

ab €

61,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPAT123

TEL. +49 (0) 8151/775-136

E-MAIL: t.wodarz @alpetour.de


TIRO L Ö S TERREIC H © Hotel Tipotsch

NEU ZILLERTALER BAUERNTHEATER

4 TAGE ab € 165,-

Erleben Sie das Zillertal und einen tollen Abend mit Theateraufführung! "Bühne frei" für einen lustigen Bauernschwank. Es erwartet sie beste Unterhaltung mit bodenständigem Tiroler Humor; d azu wird Ihnen ein spezielles Theatermenu gereicht.

Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Zillertal und Theateraufführung Erkunden Sie am Vormittag das Zillertal, zum Beispiel bei einer Fahrt mit der Zillertalbahn, einer der bekanntesten Schmalspurbahnen Ö sterreichs. Oder Sie besichtigen eine Sennerei, in der Sie die Produktion von Käse, Joghurt, Butter und weiteren Milchprodukten hautnah erleben können. Das Zillertal ist nicht nur als Tal der Musik bekannt, auch das Theaterspiel hat eine lange Tradition. Und deshalb erwartet Sie am Abend das Highlight dieser Reise: im hauseigenen Theatersaal heißt es Hotel Tipotsch, Stumm im Zillertal ★★★ Hotel Tipotsch

Das alpetour-Vertragshotel liegt zentral in Stumm im Zillertal. Es besteht aus Haupt- und Nebenhaus und verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Café , Terrasse und einen hauseigenen Theatersaal. Die 30 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, TV und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

ICH BERATE SIE GERNE. TATJ ANA WOD ARZ

3.Tag: Ausflug Innsbruck Wir empfehlen einen Ausflug in die geschichtsträchtige Landeshauptstadt Tirols. Innsbruck verfügt über einen der schönsten mittelalterlichen Stadtkerne Ö sterreichs. Staunen Sie über das prächtige "Goldene Dachl", die kaiserliche Hofburg, die Hofkirche und besuchen Sie vielleicht das Schloss Ambras. Oder fahren Sie zur berühmten Skisprungschanze auf dem Bergisel und genießen Sie die Aussicht über Innsbruck und das Karwendelgebirge von der Aussichtsterrasse des Sprungturms.

✓ 3 x Halbpension in Stumm im Zillertal ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu

4.Tag: Heimreise Weiterer Programmvorschlag Ausflug Krimmler Wasserfälle - Kitzbüheler Alpen Besichtigen Sie das innovative Erlebniszentrum WasserWelten Krimmel und die Krimmler Wasserfälle, inmitten der traumhaften Kulisse des Nationalparks Hohe Tauern. Die Krimmler Wasserfälle gehören mit einer Fallhöhe von 380 m zu den bekanntesten der Welt und sind entlang des ausgebauten Wasserfallweges leicht erreichbar. Rückfahrt über den Alpenpass "Pass Thurn" und Halt in Kitzbühel, dem bekannten Wintersportort.

TEL. +49 (0) 8151/775-136

E-MAIL: t.wodarz @alpetour.de

mit Salatbuffet

✓ Begrüßungsgetränk ✓ Theaterabend im hauseigenenen Theatersaal

✓ Musikabend ✓ Informationsmaterial 01.04.-30.11.18 Hotel Tipotsch EZ-Zuschlag

★★★

ab €

165,-

ab €

36,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPAT131

w w w .alpetour.d e

6 5


SCHWEIZ

WIR BERATEN SIE GERNE! Francine Seidelmann Dipl. Wirtschaftsgeographin Tel.: +49 (0) 8151/775-134 Fax: +49 (0) 8151/775-23-134 E-Mail: f.seidelmann@alpetour.de Timo Hillenbrand Reiseverkehrskaufmann Tel.: +49 (0) 8151/775-146 Fax: +49 (0) 8151/775-23-146 E-Mail: t.hillenbrand@alpetour.de Kristina Zander Dipl. Betriebswirtin (FH) Tel.: +49 (0) 8151/775-142 Fax: +49 (0) 8151/775-23-142 E-Mail: k.zander@alpetour.de Romy Kretzschmar Dipl. Kauffrau (FH) Tel.: +49 (0) 8151/775-135 Fax: +49 (0) 8151/775-23-135 E-Mail: r.kretzschmar@alpetour.de

66

alpetour - Der Paketer

Romy Kretzschmar, Francine Seidelma

WIR BERATEN SIE GERNE.

nn, Tatjana Wodarz, Kristina Zand

TEL. +49 (0) 8151/775-142

er, Timo Hillenbrand


SCHWEIZ

UNSERE SCHWEIZ REISEN IM ÜBERBLICK Albula und Engadin ................ 4 Berner Oberland .................... 4 Berninabahn ..................... 3 Bernina Express...................... 4 Bernina- und Glacierlinie.......... 4 Bernina- und Glacier Express ... 4 Dampfbahnen ........................ 5 Genfer See und Golden Pass.... 5 Glacier Express ...................... 5 Gotthard Panorama Express ..... 4 Rundreise – Grand Tour durch die Schweizer Alpen ...... 6 Vierwaldstättersee................... 4 Wallis – St. Bernhard- und Mont Blanc Express ................ 4 Wallis und Lago Maggiore – Zermatt und Centovallibahn ...... 5 Wandern in Davos ................. 5 Zentralschweiz – Genuss und Tradition............... 5

WIR BERATEN SIE GERNE.

Tage.............. 75 Tage.............. 79 Tage.............. 73 Tage.............. 72 Tage.............. 70 Tage.............. 71 Tage.............. 85 Tage.............. 84 Tage.............. 76 Tage.............. NEU 77 Tage.............. 80 Tage.............. 78 Tage.............. 83 Tage.............. 82 Tage.............. NEU 74 Tage.............. 81

E-MAIL: schweiz@alpetour.de

www.alpetour.de

67


SCHWEIZ PROGRAMMBAUSTEINE

BERN/BERNER OBERLAND - Ganztägige Reiseleitung pauschal ab ....................................... € - Stadtführung in Bern (ca. 2 Std.) pauschal ab ............................. € - Bahnfahrt Kleine Scheidegg – Jungfraujoch – Kleine Scheidegg p.P. ............................................................ € - Bahnfahrt auf die Kleine Scheidegg inkl. Mittagessen p.P. ............ € - Historische Dampfzahnradbahn auf das Brienzer Rothorn (Berg- und Talfahrt) p.P. ab ...................................................... € - Schifffahrt auf dem Thuner See Spiez – Thun p.P. ........................ € - Schifffahrt auf dem Brienzer See Interlaken – Brienz p.P. ............... € - Eintritt Schweizerisches Nationalmuseum am Ballenberg p.P. ......... € GRAUBÜNDEN/OSTSCHWEIZ - Ganztägige Reiseleitung pauschal ab ....................................... € - Dorfführung in Poschiavo (ca. 1,5 Std.) pauschal ab ................... € - Stadtrundgang in Davos (ca. 1,5 Std.) pauschal ab .................... € - Stadtführung in Chur (ca. 1,5 Std., max. 30 Pers.) pauschal ab .... € - Stadtführung in Appenzell (ca. 1 Std.) pauschal ab ..................... € - Führung in der Schaukäserei Schwägalp pauschal ab .................. € - Führung in der Appenzeller Schaukäserei pauschal ab ................. € - Pferdekutschfahrt zum Teufi bei Davos inkl. Käsefondue im Rahmen der HP p.P. ab ..................................... € - Abendessen auf der Schatzalp im Rahmen der HP p.P. ab .............. € - Schaubauernhof „Kuhvilla“ in Lenzerheide mit Führung und Imbiss p.P. ab ..................................................... €

68

alpetour - Der Paketer

WIR BERATEN SIE GERNE.

320,260,110,56,75,18,50 28,50 22,-

320,130,210,200,190,160,110,60,29,24,-

- Bahnfahrt auf die Diavolezza mit der Luftseilbahn (Berg- und Talfahrt) p.P. ab ...................................................... € - Bahnfahrt Chur – Arosa – Chur p.P. .......................................... € - Bahnfahrt mit dem Voralpenexpress St. Gallen – Luzern (2. Klasse) p.P. ab ....................................................... € - Bahnfahrt auf den Säntis (Berg- und Talfahrt) p.P. ab .................... € - Städtlezug in Vaduz p.P. ab .................................................... € - Eintritt und Führung Kaffeerösterei „Badilatti” in Zuoz inkl. Degustation p.P. ab.............................................. € - Eintritt und Führung Schaukäserei „Milcharena“ in Davos p.P. ab ................................................................... € - Eintritt Via Mala (Bezahlung vor Ort) p.P. ca. .............................. € VIERWALDSTÄTTERSEE/ZENTRALSCHWEIZ - Ganztägige Reiseleitung pauschal ab ....................................... € - Stadtführung in Luzern (ca. 2 Std.) pauschal ab .......................... € - Führung Kirschbrennerei „Dettling Kirschwelt“ in Brunnen inkl. Verkostung p.P. ................................................ € - Führung Klosterkäserei in Engelberg inkl. Käsedegustation p.P. ab ......................................................... € - Rigirundfahrt (Luftseilbahn Weggis – Rigi Kaltbad, Zahnradbahn Rigi Kaltbad – Rigi Kulm – Vitznau, Schifffahrt Vitznau – Weggis) p.P. ab ........................................ € - Bahnfahrt auf den Rigi (Berg- und Talfahrt ab Weggis oder Vitznau) p.P. ab ................................................. €

TEL. +49 (0) 8151/775-142

37,26,44,34,10,5,11,3,-

340,230,16,50 9,-

75,62,-


PROGRAMMBAUSTEINE SCHWEIZ

- Pilatusrundfahrt (Luftseilbahn Kriens – Pilatus Kulm, Zahnradbahn Pilatus Kulm – Alpnachstad) p.P. ab ....................... € 65,- Schifffahrt Luzern – Weggis p.P................................................ € 18,50 - Schifffahrt Luzern – Brunnen p.P................................................ € 36,- Schifffahrt Flüelen – Beckenried p.P........................................... € 31,WALLIS/GENFER SEENGEBIET - Ganztägige Reiseleitung pauschal ab ....................................... € - Stadtführung in Genf (ca. 2 Std.) pauschal ab ............................ € - Stadtführung in Lausanne (ca. 2 Std.) pauschal ab ...................... € - Stadtführung in Brig pauschal (ca. 1,5 Std.) ab .......................... € - Dorfführung in Zermatt (ca. 1 Std.) pauschal ab .......................... € - Dorfführung in Gruyères (ca. 1 Std.) pauschal ab ........................ € - Besichtigung Käsekeller in Etivaz inkl. Diaschau und Käseverkostung p.P. ab .................................................... € - Weinverkostung im Weinkeller „Caveau Epesses“ mit Imbiss p.P. ab .................................................................. € - Bahnfahrt mit der Centovallibahn Domodossola – Locarno p.P. ...... € - Bahnfahrt mit der Zahnradbahn auf den Gornergrat (Berg- und Talfahrt) p.P. ab ...................................................... € - Bahnfahrt mit dem Lavaux Express durch das Lavaux Weinbaugebiet inkl. Weinprobe p.P. ab ......................... € - Bahnfahrt Betten – Bettmerhorn – Betten inkl. Mittagessen im Bergrestaurant Bettmerhorn p.P. ........................... €

WIR BERATEN SIE GERNE.

E-MAIL: schweiz@alpetour.de

340,280,240,190,200,170,12,14,25,50 79,25,42,-

- Bahnfahrt mit der Metro Alpin ab Saas Fee zur Station Mittelallalin (Berg- und Talfahrt) p.P. ab ............................ € - Bahnfahrt Täsch – Zermatt – Täsch p.P. ..................................... € - Seilbahnfahrt Chamonix – Aiguille du Midi – Chamonix p.P. ab .... € - Bahnfahrt mit der Zahnradbahn Chamonix – Mer de Glace – Chamonix p.P. ab ................................................................. € - Fahrt mit dem kleinen Zug „Baladeur” in Martigny pauschal ab ..... € - Schifffahrt Genf – Yvoire p.P.................................................... € - Schifffahrt Lausanne – Cully p.P................................................ € - Schifffahrt Lausanne – Montreux p.P. ......................................... € - Eintritt und Führung Staumauer Grande Dixence inkl. Seilbahnfahrt p.P. ab ....................................................... € - Eintritt und Führung Schaukäserei in Gruyères inkl. Verkostung p.P. ab .......................................................... € - Eintritt und Führung St. Bernhard Hospiz p.P. ab .......................... € - Eintritt Matterhorn Museum in Zermatt (Bezahlung vor Ort) p.P. ca. ... € - Eintritt und Führung Schloss Chillon (Bezahlung vor Ort) p.P. ca. ..... € TESSIN - Ganztägige Reiseleitung pauschal ab ....................................... € - Stadtführung in Lugano (ca. 2 Std.) pauschal ab ......................... € - Stadtführung in Locarno (ca. 2 Std.) pauschal ab ........................ € - Mittagessen in einem Grotto p.P. ab ......................................... € - Schifffahrt auf dem Luganer See (ca. 1 Std.) p.P. ab .................... €

56,16,62,34,250,26,14,25,16,50 9,10,9,10,-

340,230,230,19,14,50

www.alpetour.de

69


S C HWEIZ

GRAUBÜ NDEN

BERNINA- &

GLAC IERLINIE FÜ R SPARFÜ C HSE

4 TAGE ab € 205,-

Entdecken Sie Graubünden mit Regionalzügen auf den Strecken von Bernina- und Glacier Ex press. Herrliche Panoramafahrten vorbei an schroffen Felswänden, über mächtige Gebirgsflüsse und hohe Pässe sind ein einzigartiges Erlebnis mit Höhepunkten vom Anfang bis zum Ende. Programmvorschlag

Weitere Programmvorschläge

1.Tag: Anreise

Davos Profitieren Sie von dem Angebot der Davos Klosters Card und entdecken Sie Davos und die Umgebung. Zur Verfügung stehen Ihnen dabei u.a. die Bergbahnen, die Ortsbusse sowie die Rhätische Bahn, die Sie mit der Karte kostenlos nutzen können. Fahren Sie z.B. auf einen der Davoser Berge oder mit dem Zug nach Filisur oder Klosters. Sehenswert ist auch das Davoser Heimatmuseum. Auf der Schatzalp können Sie den Bergblumengarten "Alpinum" besichtigen.

2.Tag: Ausflug Berninabahn ( ca. 240 km) Über den Flüelapass (geöffnet ca. Mai bis Oktober, sonst Fahrt über den Julierpass) geht es in den weltbekannten Erholungsort St. Moritz. Weiterfahrt nach Pontresina, von wo Sie mit der Berninabahn eine Zugfahrt über den 2.253 m hohen Berninapass bis hinunter nach Poschiavo unternehmen (ca. 1,5 Std.). Diese Bahnstrecke gehört zu den schönsten und erlebnisreichsten Bahnstrecken der Schweiz. Der malerische Ortskern von Poschiavo mit verträumten Gassen ist sehr sehenswert. 3.Tag: Ausflug " Auf den Spuren des Glacier Ex press" ( ca. 320 km) Auf dem Programm steht heute die Bahnfahrt auf der Teilstrecke des Glacier Express von Chur nach Andermatt (ca. 2,5 Std.). Zunächst geht die Fahrt durch das wildromantische Rheintal und weiter über den 2.044 m hohen Oberalppass. In Andermatt angekommen können Sie einen Spaziergang durch den hübschen Ort unternehmen oder mit der Luftseilbahn auf den Gemsstock fahren. Ihr Bus bringt Sie anschließend zurück nach Davos. 4.Tag: Heimreise

Ausflug Via Mala - Zillis - C hur ( ca. 100 km) Zunächst Besuch der wilden Via Mala Schlucht bei Thusis. Weiter geht es nach Zillis, wo Sie die Kirche St. Martin mit ihren einzigartigen, 1000 Jahre alten Deckenmalereien besichtigen. Anschließend Fahrt in die Alpenstadt Chur.

alpetour - Der Paketer

Pontresina - Poschiavo (2. Klasse)

✓ Bahnfahrt mit der Rhätischen Bahn Chur - Andermatt (2. Klasse)

MEIN TIPP FÜ R SIE Zu meinen kulinarischen Highlights in Davos gehört das gemütliche „KaffeeKlatsch“. Die Kaffeekreationen und selbstgebackenen Waffeln sind einfach köstlich! Ein leckeres Käsefondue esse ich am liebsten im Gasthaus Teufi im Dischmatal. Mit Pferdekutschen können Sie sich zu dem urigen Walserhaus fahren lassen und den Tag ausklingen!

Ihre Kristina Zander

70

✓ 3 x Halbpension in Davos ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Bahnfahrt mit der Berninabahn

ICH BERATE SIE GERNE. KRIS TINA Z AND ER TEL. +49 (0) 8151/775-142

✓ Davos Klosters Card: u.a. Nutzung der Davoser Bergbahnen, Freie Fahrt auf den Strecken der Davoser Ortsbusse, Bahnfahrt mit der Rhätischen Bahn zwischen Filisur und Klosters, Eintritt Alpinum Schatzalp

✓ Informationsmaterial 03.04.-23.11.18 3-Sterne-Hotel

ab €

205,-

EZ-Zuschlag

ab €

45,-

Verlängerungstag

ab €

49,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPC H101

E-MAIL: k.z an der@alpetour.de


GRAUBÜ NDEN S C HWEIZ

ORIGINAL BERNINA- &

GLAC IER EX PRESS

4 TAGE ab € 285,-

Zwei Bahnstrecken – ein einmaliges Erlebnis. Die Bahnfahrten im Bernina- und Glacier Ex press bieten überwältigende Aussichten auf imposante Berggipfel. Die Züge überq ueren auf kühnen Streckenführungen wilde Schluchten und klettern auf hohe Pässe. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Bernina Ex press ( ca. 200 km) Fahrt in den weltbekannten Erholungsort St. Moritz, wo Sie in den legendären Bernina Express steigen. Die ca. 2,5-stündige, spektakuläre Bahnfahrt führt Sie über kühne Viadukte, durch ursprüngliche Gebirgslandschaften und vorbei an mächtigen Gletschern bis über den 2.253 m hohen Berninapass. Hinunter geht es in kurvenreicher Fahrt nach Italien ins malerische Veltin nach Tirano, wo Sie von Ihrem Bus erwartet werden. Wir empfehlen, zurück über den Berninapass zu fahren und einen Halt in Poschiavo einzulegen: Der Dorfkern überrascht mit hübschen Gassen und gut erhaltenen, historischen Gebäuden.

Turmhotel Victoria, Davos ★★★★

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich in DavosDorf, in der Nähe des Bahnhofs. Es verfügt über Restaurant, Bar "Turmstübli", Lift, Konferenzräume, Fitnessraum, Sauna und Dampfbad. Die 98 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Radio, Heizung, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

3.Tag: Ausflug Glacier Ex press ( ca. 400 km) Der heutige Tag steht ganz im Zeichen des Glacier Express, dem berühmten "langsamsten Schnellzug der Welt". In Tiefencastel steigen Sie in den Zug, der Sie in einer ca. 3-stündigen Fahrt durch eine grandiose Bergwelt führt. Durch die romantische Rheinschlucht und am Vorderrhein entlang geht es über Disentis auf den 2.044 m hohen Oberalppass (Wintersperre für Busse und Autos von ca. November bis Mai, alternative Umfahrung möglich). Hier oben erleben Sie eine atemberaubende Hochgebirgslandschaft. Hinunter geht es nun nach Andermatt, wo Sie von Ihrem Bus erwartet werden.

St. Moritz - Tirano (2. Klasse Panoramawagen)

4.Tag: Heimreise

✓ Bahnfahrt mit dem Glacier Express

Weiterer Programmvorschlag Ausflug Arosa - C hur ( ca. 120 km) Fahrt nach Chur, wo die Bahnfahrt mit der Arosabahn startet (ca. 1 Std.). Gemächlich zuckelt der Zug durch Chur, vorbei an Stadtmauer, Malteserturm und Obertor, dem Wahrzeichen der Bündnder Haupstadt. Doch schon bald ist es vorbei mit dem Stadtbummel auf Schienen. Ab der Stadtgrenze wandelt sich der Zug zur Gebirgsbahn und windet sich durch ein wildes Tal hinauf in das autofreie Arosa. Spazieren Sie durch den Klimakurort und genießen Sie die reine Bergluft. Zurück in Chur haben Sie die Gelegenheit, die Stadt bei einer Stadtführung oder auf eigene Faust zu erkunden.

ICH BERATE SIE GERNE. KRIS TINA Z AND ER TEL. +49 (0) 8151/775-142

✓ 3 x Halbpension in Davos ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Bahnfahrt mit dem Bernina Express

Tiefencastel - Andermatt (2. Klasse Panoramawagen)

✓ Original Bernina Urkunde ✓ Davos Klosters Card: u.a. Nutzung der Davoser Bergbahnen, Freie Fahrt auf den Strecken der Davoser Ortsbusse, Bahnfahrt mit der Rhätischen Bahn zwischen Filisur und Klosters, Eintritt Alpinum Schatzalp

✓ Informationsmaterial 03.04.-23.11.18 3-Sterne-Hotel

ab €

285,-

4-Sterne-Hotel

ab €

322,-

EZ-Zuschlag

ab €

45,-

Verlängerungstag

ab €

49,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPC H102

E-MAIL: k.z an der@alpetour.de

w w w .alpetour.d e

71


S C HWEIZ

GRAUBÜ NDEN

BERNINA EX PRESS VON DEN GLETSC HERN ZU DEN PALMEN

4 TAGE ab € 199,-

Zuerst hoch hinauf zu den glitzernen Gletschern und dann tief hinab ins Palmenparadies nach Italien: Auf wundervolle Weise verbindet der Bernina Ex press als höchste Bahnstrecke der Alpen den Norden mit dem Süden Europas. Die Bahnstrecke fügt sich harmonisch wie eine Spielzeugeisenbahn in die spektakuläre Gebirgswelt ein. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Bernina Ex press ( ca. 250 km) In St. Moritz steigen Sie in den berühmten Bernina Express, dessen Strecke zu den schönsten Bahnstrecken weltweit gehört. Gerne reservieren wir Ihnen den Bernina Express auch bereits ab Davos. Die spektakuläre Alpenüberquerung über den Berninapass führt Sie über Viadukte, vorbei an grandiosen Gletschern und hinunter zu den Palmen ins italienische Veltlin. Ein Muss ist auf dem Heimweg ein Halt im malerischen Poschiavo. Die engen Gassen und gepflegten, historischen Häuser sind besonders sehenswert. Hotel Parsenn, Davos ★★★

3.Tag: Ausflug Engadin - Schweizer Nationalpark ( ca. 240 km) Heute empfehlen wir Ihnen einen Ausflug in das malerische Engadin, ein von mächtigen Bergketten umrahmtes Längstal des Inn. Besonders sehenswert sind die traditionellen Engadiner Steinhäuser. Ausgangspunkt des Nationalparks ist Zernez. Hier befindet sich das Nationalparkhaus, wo Sie Wissenswertes über die Region erfahren. In Zuoz können Sie Europas höchstgelegene Kaffeerösterei besuchen. 4.Tag: Heimreise Weiterer Programmvorschlag Ausflug Lukmanierpass - Vierwaldstättersee ( ca. 435 km) Herrliche Panoramafahrt durch das Surselva über Flims nach Disentis, bekannt durch das beeindruckende Benediktinerkloster. Von hier geht es auf den knapp 2.000 m hohen Lukmanierpass. Die abwechslungsreiche Fahrt führt nun hinunter nach Olivone. Über Biasca und Airolo erreichen Sie durch den Gotthardtunnel oder alternativ über den Gotthardpass (Wintersperre) den Vierwaldstättersee. Die Rückfahrt nach Davos erfolgt über Einsiedeln und vorbei am Walensee.

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Zentrum von Davos Dorf, gegenüber der Parsennbahn. Es verfügt über Restaurant, Bar, Stübli und Lift. Die 39 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Heizung und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz in der Nähe vorhanden.

72

alpetour - Der Paketer

ICH BERATE SIE GERNE. KRIS TINA Z AND ER TEL. +49 (0) 8151/775-142

✓ 3 x Halbpension in Davos ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Bahnfahrt mit dem Bernina Express St. Moritz – Tirano (2.Klasse Panoramawagen)

✓ Original Bernina Urkunde ✓ Davos Klosters Card: u.a. Nutzung aller Davoser und Klosterser Bergbahnen lt. Fahrplan, Freie Fahrt auf den Strecken der Davoser Ortsbusse (ausgenommen Seitentäler), Bahnfahrt mit der Rhätischen Bahn zwischen Filisur und Klosters, Eintritt Alpinum Schatzalp

✓ Informationsmaterial 03.04.-23.11.18 ab €

199,-

4-Sterne-Hotel

ab €

245,-

EZ-Zuschlag

ab €

45,-

Verlängerungstag

ab €

49,-

3-Sterne-Hotel Kein EZ-Zuschlag

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPC H104

E-MAIL: k.z an der@alpetour.de


GRAUBÜ NDEN S C HWEIZ

3 TAGE ab € 118,-

BERNINA ZUM SPARPREIS Erleben Sie eine der spektakulärsten Alpenüberq uerungen: Die Albula- und Berninalinie verbinden den Norden und den Süden Europas in Schlangenlinien und ohne Zahnrad. Ein Hochgenuss ist die Panoramafahrt auf der Bernina-Strecke – vorbei an Gletschern, hinunter zu den Palmen. Programmvorschlag

Weiterer Programmvorschlag

1.Tag: Anreise Auf der Anreise besteht die Möglichkeit, einen Abstecher nach Liechtenstein zu unternehmen. Besichtigen Sie den Hauptort Vaduz. Mit dem "Städtlezug" bietet sich eine ca. 35-minütige Sightseeingtour an, die nicht nur an den Sehenswürdigkeiten vorbeiführt, wie z.B. dem Fürstenhaus oder dem "Roten Haus", sondern darüber hinaus auch über die Landesgeschichte informiert.

Ausflug Via Mala - Zillis - C hur ( ca. 100 km) Heute empfehlen wir Ihnen einen Tagesausflug nach Thusis zur Via Mala Schlucht. Die wilde Schlucht des Hinterrheins hat sich bis zu 600 m tief in die Kalkfelsen eingeschnitten. Für den Besuch sollten Sie über festes Schuhwerk verfügen, da ca. 300 Steinstufen hinab zum Aussichtspunkt führen. Weiter geht es nach Zillis, wo Sie die Kirche St. Martin mit ihren einzigartigen, 1000 Jahre alten Deckenmalereien besichtigen. Anschließend Fahrt nach Chur, die älteste Stadt der Schweiz. Sehen Sie wunderschöne, historische Gebäude und malerische Plätze. Rückfahrt über das parkartig bewaldete Hochtal Lenzerheide.

2.Tag: Ausflug Berninabahn ( ca. 200 km) Über den Julierpass geht es über St. Moritz nach Pontresina, wo Sie in die Berninabahn steigen. Diese erlebnisreiche Bahnstrecke verläuft vorbei an imposanten Gletschern hinauf zum Berninapass. Von der Passhöhe geht es hinunter nach Poschiavo. Hier sollten Sie sich unbedingt die Zeit für einem Bummel durch das Städtchen nehmen. Die engen Gassen und gepflegten historischen Häuser sind sehr sehenswert.

18EPC H105

✓ 2 x Halbpension in Bivio ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Kurtaxe ✓ Bahnfahrt mit der Berninabahn

3.Tag: Heimreise Hotel Grischuna, Bivio ★★★ Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Zentrum von Bivio. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Whirlpool, Dampfbad, Sauna und WLAN. Die 27 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/ WC, Telefon, TV und Heizung ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

Pontresina - Poschiavo (2. Klasse)

✓ Kostenlose Nutzung des Wellnessbereichs (Sauna, Dampfbad, Whirlpool)

✓ Informationsmaterial 03.04.-31.10.18 ab €

118,-

EZ-Zuschlag

ab €

38,-

Verlängerungstag

ab €

50,-

Hotel Grischuna

★★★

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPC H105

ICH BERATE SIE GERNE. KRIS TINA Z AND ER TEL. +49 (0) 8151/775-142

E-MAIL: k.z an der@alpetour.de

w w w .alpetour.d e

73


S C HWEIZ

GRAUBÜ NDEN

NEU GENUSSWANDERN IN DAVOS

5 TAGE ab € 299,-

Entdecken Sie bei dieser Reise die herrliche Berglandschaft rund um das Wanderparadies Davos. Bei allen Wanderungen steht der Genuss im Vordergrund. Da alle Wanderziele mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht werden können, ist es nicht notwendig, dass Ihr Bus vor Ort bleibt.

Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Wanderung Rinerhorn - Sertigtal (ca. 2,5 Std., 50 Hm) Mit dem Zug fahren Sie nach Glaris und von hier mit der Gondelbahn auf das Rinerhorn. Sie folgen nun einem wunderschönen Wanderweg zur Grillstelle Aebirügg und weiter durch das blühende Sertigtal nach Sertig-Dorf. Im urigen Restaurant Walserhuus besteht die Möglichkeit einzukehren, ehe es mit dem Postbus zurück nach Davos geht. 3.Tag: Wanderung Ischalp - Clavadeleralp (ca. 2,5 Std., 200 Hm) Sie fahren mit der Bahn zur Ischalp, die Mittelstation des Jakobshorns. Ab hier geht es auf einem schönen Wanderweg zur Clavadeler Alp. Dort sind Sie live dabei, wenn aus der hochwertigen Alpenmilch der feine Alpkäse hergestellt wird. Anschließend wird Ihnen eine Käsejause serviert. Auf dem gleichen Weg wandern Sie dann zurück zur

Ischalp. Wer noch Lust hat, kann zur Bergstation des Jakobshorns hinauf fahren und zum Stadlersee laufen. In nur wenigen Gehminuten erreichen Sie diesen prächtigen Bergsee. Die Rückfahrt nach Davos erfolgt wieder mit der Gondelbahn. 4.Tag: Wanderung Parsenn - Strelapass (ca. 4 Std., 250 Hm) Mit der Parsennbahn geht es zur Mittelstation, und Sie folgen dem Panoramaweg zum Strelapass. Vorbei am Strelasee erreichen Sie die Latschülfurgga, von wo sich eine tolle Aussicht ins Schanfigg bietet. Anschließend geht es zurück zum Strelapass. In der Strelapasshütte können Sie einkehren und sich stärken, bevor Sie wieder zur ParsennMittelstation wandern. Hier steigen Sie in die Bahn und fahren auf den Weissfluhgipfel. Es eröffnet sich ein herrlicher Ausblick auf die umliegenden Berggipfel. Talfahrt mit der Bahn nach Davos. 5.Tag: Heimreise Weiterer Programmvorschlag Wanderung Klosters - Gotschna (ca. 2 Std., 50 Hm) Mit dem Zug geht es nach Klosters und mit der Bahn auf den Gotschnagrat. Bei der Station Gotschnaboden beginnt die Wanderung auf einem schönen, leicht abwärts führenden Wanderweg bis nach Davos-Wolfgang. Von hier können Sie weiter zum Davoser See laufen und diesen umrunden. Oder Sie fahren mit dem Ortsbus direkt nach Davos zurück.

74

alpetour - Der Paketer

ICH BERATE SIE GERNE. KRIS TINA Z AND ER TEL. +49 (0) 8151/775-142

✓ 4 x Halbpension in Davos ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ 3 Tage Wanderführer ✓ Käsereiführung auf der Clavadeler Alp ✓ Käsejause auf der Clavadeler Alp ✓ Davos Inclusive Card: u.a. Freie Fahrt mit den Davoser Bergbahnen, Ortsbussen (ausgenommen Seitentäler) und der Rhätischen Bahn zwischen Filisur und Klosters

✓ Informationsmaterial 01.06.-04.10.18 3-Sterne-Hotel

ab €

299,-

4-Sterne-Hotel

ab €

369,-

EZ-Zuschlag

ab €

46,-

Verlängerungstag

ab €

59,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPCH122

E-MAIL: k.z an der@alpetour.de


GRAUBÜ NDEN S C HWEIZ

4 TAGE ab € 235,-

ERLEBNIS ALBULA UND ENGADIN Entdecken Sie bei dieser Reise das Engadin mit seiner Seenlandschaft. Die Gegend um St. Moritz und Silvaplana ist auch als " Festsaal der Alpen" bekannt, eine einmalige Landschaft mit wilden Tälern und malerischem Bergpanorama, allen voran die maj estätischen Gipfel von Piz Bernina und Piz Palü. Programmvorschlag

Palü genießen. Eine weitere Möglichkeit für diesen Tag ist eine Pferdekutschfahrt in das wilde Val Roseg.

1.Tag: Anreise 4.Tag: Heimreise 2.Tag: Ausflug Albulabahn ( ca. 160 km) Heute erleben Sie eine spektakuläre Bahnfahrt über die als UNESCO Welterbe ausgezeichnete Albulastrecke, die ein bahntechnisches Meisterwerk darstellt. Von St. Moritz geht es durch beeindruckende Kehrtunnels und über Viadukte, die in eine faszinierende Gebirgslandschaft gebaut sind. Nach der ca. einstündigen Fahrt empfängt Sie Ihr Bus in Tiefencastel. Ein Tipp: besuchen Sie anschließend das Bahnmuseum Albula in Bergün. Hier können Sie u.a. ein altes Dampflokmodell bestaunen. Weiter geht es dann nach Davos. Entdecken Sie den Luftkurort bei einem Spaziergang oder fahren Sie mit der Standseilbahn auf die berühmte Schatzalp. Rückfahrt über den 2.400 m hohen Flüelapass. 3.Tag: Ausflug Engadin ( ca. 50 km) Herrliche Rundfahrt durch das Oberengadin. Zunächst lernen Sie die Oberengadiner Seenplatte kennen. Vorbei am Silvaplanersee und über Sils Maria gelangen Sie zum Silsersee, auf dem Sie eine Schifffahrt unternehmern können (nur ca. Juni - September). Nutzen Sie am Nachmittag das Angebot, die Bergbahnen Engadin/St. Moritz mit der Gästekarte zu nutzen. Besonders zu empfehlen ist eine Fahrt mit der Luftseilbahn auf die Diavolezza. Von der Sonnenterrasse der Diavolezzahütte können Sie einen herrlichen Blick auf den Piz

Weitere Programmvorschläge Ausflug C omer See ( ca. 260 km) Unternehmen Sie einen Tagesausflug an den Comer See. Eine aussichtsreiche Rundfahrt führt Sie über Silvaplana und den Malojapass hinunter nach Chiavenna und an den Comer See. Zurück geht es über den Berninapass nach Pontresina. Ausflug Schweizer Nationalpark - Val Müstair ( ca. 200 km) Fahrt nach Zernez, wo die Möglichkeit besteht, das Besucherzentrum des Schweizer Nationalparks zu besuchen. Anschließend Weiterfahrt über den Ofenpass und Sie erreichen das idyllische "Val Müstair". Über den Reschenpass und Nauders Rückfahrt nach Pontresina.

ICH BERATE SIE GERNE. KRIS TINA Z AND ER TEL. +49 (0) 8151/775-142

✓ 3 x Halbpension in Pontresina ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Bahnfahrt mit der Albulabahn St. Moritz - Tiefencastel (2. Klasse)

✓ Bergbahnticket für die Bergbahnen Engadin/St. Moritz

✓ Informationsmaterial 03.04.-31.10.18 3-Sterne-Hotel

ab €

EZ-Zuschlag

ab €

235,45,-

Verlängerungstag

ab €

72,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPC H109

E-MAIL: k.z an der@alpetour.de

w w w .alpetour.d e

75


S C HWEIZ

GRAUBÜ NDEN UND W

AL L IS

IM GLAC IER EX PRESS VON GRAUBÜ NDEN INS WALLIS

5 TAGE ab € 355,-

Diese Reise ist ein bahnbrechendes Erlebnis der Ex traklasse: Von den Bergen Graubündens geht es zu den Gletschern im Wallis. Freuen Sie sich auf eine Panoramafahrt durch die Alpen im Herzen der Schweiz mit dem „ langsamsten Schnellzug“ der Welt - dem legendären Glacier-Ex press. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise in den Raum C hur 2.Tag: Ausflug Vierwaldstättersee ( ca. 250 km) Heute steht ein Ausflug an den Vierwaldstättersee auf dem Programm. Sie sehen das schmucke Luzern, die Stadt mit den zahlreichen Brücken und Türmen. Die Stadt ist reich an Sehenswürdigkeiten: Neben der weltberühmten Kapellbrücke tragen u.a. das Löwendenkmal und der Wasserturm zum einprägsamen Stadtbild bei. Über dem See thronen die Hausberge Rigi und Pilatus, die beide mit Zahnradbahnen erreicht werden können. Machen Sie auf der Rückfahrt noch Halt bei der berühmten "Hohlen Gasse" aus der Tell-Saga. Übernachtung im Raum Chur.

3.Tag: Glacier Ex press C hur - Brig ( ca. 170 km) Von Chur startet die Bahnfahrt mit dem legendären Glacier Express. Mit dem "langsamsten Schnellzug der Welt" fahren Sie durch atemberaubende Berglandschaften. Über Viadukte, durch Tunnel, zahlreiche Kehren und über Pässe bringt Sie der wohl berühmteste Zug der Welt in ca. 4,5 Std. nach Brig. Ihr Bus erwartet Sie am Bahnhof und bringt Sie zu Ihrem gebuchten Hotel im Raum Brig, wo Sie die nächsten zwei Nächte verbringen. 4.Tag: Ausflug Zermatt ( ca. 100 km) Den heutigen Tag genießen Sie in Zermatt am Fuße des prachtvollen Matterhorns. Erleben Sie den pulsierenden Bergsteigerort bei einem Rundgang. Bei schönem Wetter sollten Sie mit der Zahnradbahn auf den über 3.000 m hohen Gornergrat fahren! Von der Bergstation haben Sie einen überwältigenden Blick auf 29 Viertausender und imposante Gletscher. 5.Tag: Heimreise Weiterer Programmvorschlag Ausflug Glacier Ex press St. Moritz - Zermatt ( ca. 300 km) Erleben Sie den Glacier Express auf der kompletten Strecke zwischen St. Moritz und Zermatt (ca. 7,5 Std.). Gerne unterbreiten wir Ihnen für diese Reise ein konkretes Angebot.

76

alpetour - Der Paketer

ICH BERATE SIE GERNE. KRIS TINA Z AND ER TEL. +49 (0) 8151/775-142

✓ 4 x Halbpension (2 x Chur, 2 x Brig) ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Bahnfahrt mit dem Glacier Express Chur - Brig (2. Klasse Panoramawagen)

✓ Bahnfahrt Täsch - Zermatt - Täsch ✓ Informationsmaterial 03.04.-15.11.18 3-Sterne-Hotels

ab €

355,-

EZ-Zuschlag

ab €

70,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPC H107

E-MAIL: k.z an der@alpetour.de


Z ENTRAL SCHW

NEU MIT DEM GOTTHARD PANORAMA EX PRESS INS SONNIGE TESSIN

EIZ

UND TESSIN S C HWEIZ

4 TAGE ab € 295,-

Diese Erlebnis-Panoramareise führt von der Urschweiz ins mediterrane Tessin. Seit j eher ist der Gotthardpass die wichtigste Nord-Süd-Verbindung über die Alpen. Mit dem Zug geht es bei dieser Reise über die historische Gotthardroute und kann mit einer Schifffahrt über den Vierwaldstättersee ergänzt werden. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise in die Zentralschweiz 2.Tag: Luzern - Bahnfahrt Gotthard Panorama Ex press - Lugano ( ca. 220 km) Am Vormittag besichtigen Sie Luzern mit einem örtlichen Reiseleiter (ca. 1 Std.). Anschließend fahren Sie entweder mit Ihrem Bus oder dem Schiff nach Flüelen und steigen dort in den Gotthard Panorama Express. Eine abwechslungsreiche, aussichtsreiche Bahnfahrt beginnt (ca. 2 Std.). Von knapp 400 m schraubt sich der Zug auf 1.100 m hinauf. Die Kirche von Wassen ist dabei gleich dreimal zu sehen: aufgrund der kühnen Bahnanlage mit Kehrtunnels hat die Kirche Weltruhm erlangt. Schließlich erreichen Sie durch den alten Gotthard Tunnel die Alpensüdseite. Die Übernachtung für die nächsten zwei Nächte erfolgt in Lugano.

3.Tag: Ausflug Lugano - Verzasca Tal - Ascona ( ca. 120 km) Nach dem Frühstück lernen Sie Lugano kennen. Lassen Sie sich vom mediterranen Flair, den Parks und schönen Plätzen begeistern. Anschließend geht es weiter in das Verzasca Tal. In den verträumten Bergdörfern werden Traditionen und Ursprünglichkeit noch bewahrt. Mit dem grün schimmernden Fluss Verzasca, den steilen Hängen und Wasserfällen gilt es als eines der schönsten Täler des Tessins. Wie wäre es hier mit einem Mittagessen in einem "Grotto", einem typischen Tessiner Restaurant? A nschließend bietet sich ein Abstecher in das einstige Fischerdorf Ascona an. Eine weitere Möglichkeit ist eine Schifffahrt zu den Brissago Inseln. In dem hier errichteten botanischen Garten gedeihen subtropische Pflanzen wie Kamelien und Azaleen. 4.Tag: Heimreise Weiterer Programmvorschlag Ausflug C omer See ( ca. 100 km) Fahrt in die Seidenstadt Como. Entdecken Sie die Altstadt mit dem beeindruckenden Dom und dem Stadtturm. Die hübschen Gassen und gemütlichen Café s laden zum Bummeln und Verweilen ein. Weiter geht die Fahrt entlang der Westseite des Comer Sees. Genießen Sie die herrlichen Blicke über den See, die subtropische Vegetation und die umliegende Berglandschaft.

ICH BERATE SIE GERNE. KRIS TINA Z AND ER TEL. +49 (0) 8151/775-142

E-MAIL: k.z an der@alpetour.de

✓ 3 x Halbpension (1 x Zentralschweiz, 2 x Lugano)

✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Stadtführung in Luzern ✓ Bahnfahrt mit dem Gotthard Panorama Express Flüelen - Bellinzona (1. Klasse Panoramawagen ca. 01.07.-22.10. sowie samstags, sonntags und an Feiertagen, sonst in Regelzügen)

✓ Busgenehmigung für das Verzascatal ✓ Informationsmaterial 14.04.-22.10.18 3-Sterne-Hotels

ab €

295,-

EZ-Zuschlag

ab €

74,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPC H118

w w w .alpetour.d e

77


S C HWEIZ

Z ENTRAL SCHW

EIZ

DER VIERWALDSTÄ TTERSEE IM HERZEN DER SC HWEIZ

4 TAGE ab € 195,-

Die Region des Vierwaldstättersees ist ein ganz besonderes Fleckchen Erde: Das gebirgige Land rund um den Vierwaldstättersee ist reich an historischen Sehenswürdigkeiten und landschaftlichen Schönheiten. Das Tell-Denkmal und rauhe Gipfel, belebte Städte und abgelegene Hochtäler finden Sie in dieser wunderschönen Ecke der Schweiz. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Rundfahrt Vierwaldstättersee ( ca. 100 km) Am Vormittag geht es entlang des Vierwaldstättersees nach Luzern. Bei einer Stadtführung (ca. 2 Std.) erkunden Sie die malerische Stadt mit den unzähligen Brücken und Türmen. Anschließend können Sie eines der schönsten Museen Europas besuchen: Die Glashütte "Glasi" in Hergiswil. Bei einem Rundgang erleben Sie Glasbläserkunst hautnah und erfahren, wie Glas hergestellt wird. Bevor es zurück ins Hotel geht, können Sie eine Schifffahrt auf dem Vierwaldstättersee unternehmen.

3.Tag: Ausflug Berner Oberland ( ca. 240 km) Als heutigen Tagesausflug empfehlen wir eine Fahrt in das wunderschöne Berner Oberland. Zunächst geht es am Ufer des Vierwaldstätter Sees entlang bis nach Wassen. Von hier führt die Fahrt durch das Meiental zum Sustenpass und hinunter nach Meiringen. Sie passieren den Brienzer See und gelangen nach Interlaken, malerisch zwischen Brienzer und Thuner See gelegen. Am Nachmittag Rückfahrt an den Vierwaldstätter See über den Brünigpass. Sollte der Sustenpass noch geschlossen sein (ca. November-April), ist der ganzjährig geöffnete Brünigpass eine Umfahrungsmöglichkeit.

MEIN TIPP FÜ R SIE Planen Sie unbedingt eine Fahrt mit der Pilatusbahn ein! Die steilste Zahnradbahn der Welt meistert spektakuläre Steigungen durch Felswände bis auf den 2.100 m hohen Pilatusgipfel - ein einzigartiges Erlebnis!

Ihre Kristina Zander

4.Tag: Heimreise Weiterer Programmvorschlag Hotel Bellevue, Seelisberg ★★★

Ausflug Rigi Rundfahrt ( ca. 50 km) Fahren Sie heute auf den Rigi, die "Königin der Berge", und genießen Sie die wunderschöne Aussicht bis zum Bodensee und bis nach Frankreich. Bereits die Fahrt auf den Berg ist ein unvergessliches Erlebnis. Von Vitznau geht es mit der ersten Zahnradbahn Europas auf den Kulm. Hinunter fahren Sie dann mit der Luftseilbahn nach Weggis und von hier zurück mit dem Schiff nach Vitznau. Der hübsche Ort liegt in einer idyllischen Seebucht am Fuße des Rigi.

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich oberhalb des Vierwaldstättersees. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift und Terrasse. Die 63 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon und TV ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

78

alpetour - Der Paketer

ICH BERATE SIE GERNE. KRIS TINA Z AND ER TEL. +49 (0) 8151/775-142

✓ 3 x Halbpension im Raum Vierwaldstättersee ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Stadtführung in Luzern ✓ Informationsmaterial 03.01.-21.12.18 3-Sterne-Hotel

ab €

EZ-Zuschlag

ab €

195,78,-

Verlängerungstag

ab €

62,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPC H115

E-MAIL: k.z an der@alpetour.de


BERNER O BERL AND S C HWEIZ Schilthornbahn AG 2009

BERNER OBERLAND - EIGER, J UNGFRAU UND MÖ NC H ZUM ANFASSEN

4 TAGE ab € 245,-

Geprägt von der faszinierenden Bilderbuchkulisse der Berge Eiger, Mönch und J ungfrau übt das Berner Oberland einen besonderen Reiz auf j eden Besucher aus. Kristallklare Bergseen und idy llische Almwiesen sind herrliche Anziehungspunkte der Region. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Grindelwald ( ca. 100 km) Heute erleben Sie gleich den ersten Höhepunkt Ihrer Reise: über Interlaken fahren Sie nach Grindelwald. Die gewaltigen Bergriesen Jungfrau, Mönch und Eiger mit der berühmt-berüchtigten Nordwand liegen nun unmittelbar vor Ihnen. Mit der Zahnradbahn geht es auf die Kleine Scheidegg. Genießen Sie das Bergpanorama von der Sonnenterasse einer gemütlichen Hütte oder Sie fahren weiter auf das Jungfraujoch. Von hier oben haben Sie prächtige Ausblicke auf die mächtigen Gletscher. Am Nachmittag Talfahrt nach Lauterbrunnen, wo Ihr Bus auf Sie wartet.

3.Tag: Ausflug Dreipässerundfahrt ( ca. 150 km) Sie haben heute die Möglichkeit, drei beeindruckende Pässe kennenzulernen. Über den knapp 2.200 m hohen Grimselpass fahren Sie zunächst nach Gletsch und bekommen den riesigen Rhônegletscher zu Gesicht. Von hier besteht die Möglichkeit, mit der original restaurierten Furka Dampfbahn zu fahren (keine täglichen Abfahrten), die Sie über den Furkapass nach Realp bringt. Rückfahrt über Andermatt, durch die Schöllenenschlucht und über den Sustenpass. (Bitte beachten Sie, dass die Pässe nur von ca. Ende Mai bis Ende Oktober geöffnet sind. Details erhalten Sie im Angebot) 4.Tag: Heimreise Weitere Programmvorschläge

Hotel Sherlock Holmes, Meiringen ★★★

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich in der Nähe des Zentrums von Meiringen. Es verfügt über Restaurant, Bar, Sauna und Hallenbad. Die 56 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Radio und Minibar ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

Brienz - Brienzer See - Rothorn ( ca. 70 km) Ausflug nach Brienz am Brienzer See, wo Sie das Freilichtmuseum Ballenberg anschauen können: Sehen Sie die traditionelle Handwerkskunst und ursprüngliche Bauernhöfe. Anschließend Fahrt mit der Dampfzahnradbahn auf das Rothorn. Hier oben erwartet Sie eine herrliche Rundsicht. Bern - Thunersee ( ca. 200 km) Fahrt nach Interlaken und Möglichkeit zu einer Schifffahrt auf dem Thuner See. Weiterfahrt nach Bern, die Hauptstadt der Schweiz. Bei einer Stadtführung lernen Sie den alten Stadtkern kennen. Rückfahrt durch das Emmental, wo Sie eine Käserei besuchen können.

ICH BERATE SIE GERNE. KRIS TINA Z AND ER TEL. +49 (0) 8151/775-142

E-MAIL: k.z an der@alpetour.de

✓ 3 x Halbpension im Raum Meiringen ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Bahnfahrt mit der Zahnradbahn Grindelwald - Kleine Scheidegg - Lauterbrunnen

✓ Informationsmaterial 03.04.-04.11.18 3-Sterne-Hotel

ab €

245,-

EZ-Zuschlag

ab €

64,-

Verlängerungstag

ab €

66,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPC H114

w w w .alpetour.d e

79


S C HWEIZ

GRAUBÜ NDEN, W

AL L IS UND BERNER O BERL AND © Schilthornbahn AG 2009

BERGE UND SEEN GRAND TOUR DURC H DIE SC HWEIZER ALPEN

6 TAGE ab € 375,-

Erleben Sie bei dieser Reise eine wunderschöne Rundfahrt durch die Schweizer Alpen und lernen Sie die verschiedenen Facetten der Eidgenössischen Gebirgswelt kennen: malerische Bergidy llen, charmante Dörfer, riesige Gletscher und blaue Seen - das alles begegnet Ihnen hier! Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach Graubünden 2.Tag: Bahnfahrt C hur-Andermatt - Brig ( ca. 165 km) Heute fahren Sie zunächst nach Chur und lernen die älteste Stadt der Schweiz kennen. Anschließend fahren Sie auf der Strecke des Glacier Express von Chur über den Oberalppass nach Andermatt. Einziger Verkehrsweg durch die romantische Schlucht des Vorderrheins, der "Ruinaulta", ist die Bahnstrecke mit der Rhätischen Bahn. In Andermatt empfängt Sie Ihr Bus und es geht über den Furkapass oder durch den Furkatunnel (Bahnverladung) ins Oberwallis nach Brig, wo Sie die nächsten zwei Nächte verbringen. 3.Tag: Ausflug Zermatt ( ca. 220 km) Nach dem Frühstück fahren Sie nach Täsch und anschließend weiter mit dem Zug in das autofreie Zermatt. Bei einem Spaziergang erleben Sie den

Flair des Ortes und genießen den Blick auf das prachtvolle Matterhorn. Runden Sie diesen schönen Tag mit einer Fahrt mit der Zahnradbahn auf den Gornergrat ab und erleben auf über 3.000 m die grandiose Aussicht auf die Bergwelt. 4.Tag: Brig - Bahnfahrt Aigle-Les Diablerets Gstaad - Interlaken ( ca. 260 km) Die Reise führt durch das Rhônetal nach Aigle. Von hier geht es mit dem Trans-Ormonan-Express hinauf nach Les Diablerets. In dem schönen Châletort können Sie zum Mittagessen einkehren. Gestärkt geht es anschließend weiter über den "Col du Pillon". Sie erreichen nun das liebliche Saanenland und passieren den Nobelort Gstaad, wo zahlreiche Berühmtheiten ihren Urlaub verbringen. Nach herrlicher Fahrt durch das Simmental gelangen Sie zum Thuner See. Von Spiez besteht die Möglichkeit, mit dem Schiff nach Interlaken zu fahren. Die folgenden zwei Nächte verbringen Sie im Raum Interlaken. 5.Tag: Ausflug Lauterbrunnental - Schilthorn ( ca. 100 km) Der heutige Ausflug geht ins malerische Lauterbrunnental. Das Schilthorn mit dem fantastischen Rundblick über das Dreigestirn Eiger, Mönch und Jungfrau ist eine der Top Sehenswürdigkeiten der Region. Von der Talstation Stechelberg errreichen Sie die Bergstation in ca. 30 Minuten. Hier befindet sich das Drehrestaurant "Piz Gloria", wo Szenen des James Bond Films "Im Geheimdienst Ihrer Majestät" in den 60er Jahren gedreht wurden. Am Nachmittag besteht die Möglichkeit, einen Spaziergang durch Interlaken zu unternehmen. 6.Tag: Heimreise

8 0

alpetour - Der Paketer

ICH BERATE SIE GERNE. KRIS TINA Z AND ER TEL. +49 (0) 8151/775-142

✓ 5 x Halbpension (1 x Graubünden, 2 x Brig, 2 x Interlaken)

✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Bahnfahrt Chur - Andermatt (2. Klasse) ✓ Bahnfahrt mit dem Trans-Ormonan-Express Aigle - Les Diablerets (2. Klasse)

✓ Informationsmaterial 01.05.-31.10.18 3-Sterne-Hotels

ab €

375,-

EZ-Zuschlag

ab €

120,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPC H119

E-MAIL: k.z an der@alpetour.de


Z ENTRAL SCHW

EIZ

5 TAGE ab

SC HWEIZER GENUSS UND TRADITIONEN

S C HWEIZ

€ 325,-

Lernen Sie bei dieser Reise die wunderschöne Region rund um das Emmental kennen. Sanfte Hügel und schroffe Täler prägen die Landschaft, traditionsreiche Handwerkskunst wird groß geschrieben und nicht zu vergessen der köstliche Emmentaler Käse. Zudem bietet sich die Gegend als Ausgangsort für Ausflüge nach Bern und Luzern an den Vierwaldstättersee an.

P rog rammv ors c h lag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Bern ( ca. 130 km) Heute lern en S i e B ern ken n en . B ei e i n er F ü h run g (c a. 2 S td.) durc h di e g emü tli c h e S tadt werden Ih n en di e wi c h ti g s ten S eh en s wü rdi g kei ten g ez ei g t. D i e klei n en G as s en der Alts tadt um den Z ei tg loc ken turm (di e " Z y tg log g e" ), d as M ü n s ter s owi e das B un des h aus v ers etz en S i e i n alte Z ei ten z urü c k. D as W appen ti er der S tadt kö n n en S i e i m B ä ren g rab en b ewun dern . In dem Ti erpark werden ec h te B raun b ä ren artg erec h t g eh alten . Am Nac h mi ttag f ah ren S i e i n di e S c h aukä s erei E mmen tal i n Af f oltern . Erf ah ren S i e h i er alles ü b er di e Hers tellun g des b erü h mten S c h wei z er Kä s es . D an ac h Rü c kf ah rt i n s H otel.

3.Tag: Ausflug Erlebniswelt Kambly - Bahnfahrt Marbachegg ( ca. 30 km) Am h euti g en Tag f ah ren S i e n ac h Trub s c h ac h en un d b es uc h en den G eb ä c kh ers teller Kamb ly , d i e b ekan n tes te un d b eli eb tes te B i s c ui tmarke der S c h wei z . Wä h ren d des s pan n en den Run dg an g s lern en S i e di e 100-j ä h ri g e G es c h i c h te des T radi ti on s un tern eh men s k en n en . P rob i eren S i e an s c h li eß en d n ac h Herz en sl us t di e run d 100 v ers c h i eden en " G uetz li s orten " . Wei ter g eh t es d an n mi t Ih rem B us n ac h Marb ac h , v on wo es m i t der " B retz eli G on delb ah n " a uf das M arb ac h eg g h i n auf g eh t. Im B erg g as th aus wi rd Ih n en ei n ty pi s c h s c h wei z eri s c h es M i ttag es s en s erv i ert. B ev or es wi eder z urü c k g eh t, h ab en S i e n oc h Z ei t, e i n en S paz i erg an g i n der wun ders c h ö n en B erg welt auf dem Marb ac h eg g z u un tern eh men . 4.Tag: Ausflug Luzern ( ca. 100 km) Nac h dem F rü h s tü c k g eh t es n ac h Luz ern . D i e h ü b s c h e S tadt am Uf er des V i erwalds tä tters ees h at v i el z u b i eten . Lern en S i e wä h ren d ei n er S tadtf ü h run g di e Alts tadt mi t der b erü h mten Kapellb rü c ke ken n en un d b ummeln an s c h li eß en d auf ei g en e F aus t durc h di e G as s en un d ü b er di e S eepromen ade. Auß erdem h ab en S i e di e G eleg en h ei t, ei n e S c h i f f f ah rt auf dem V i erwalds tä tters ee z u un tern eh men . Herrli c h e Aus b li c ke b i eten s i c h v om G i pf el des P i latus , d er mi t ei n er s tei len Z ah n radb ah n z u errei c h en i s t. 5.Tag: Heimreise

ICH BERATE SIE GERNE. KRIS TINA Z AND ER TEL. +49 (0) 8151/775-142

✓4xH

alb pen s i on i m Emmen tal/i n der Z en trals c h wei z

✓Z ✓F ✓S ✓F

i mmer mi t D u/WC rü h s tü c ks b uf f et & 3 -G an g -Men u tadtf ü h run g i n B ern ü h run g i n der Emmen taler Kä s erei m i t V erkos tun g

✓B ✓V ✓F

es uc h der Kamb ly Erleb n i s welt erkos tun g v on run d 100 Kamb ly B i s c ui ts ah rt mi t der B retz eli -G on delb ah n auf das Marb ac h eg g (B erg - un d Talf ah rt)

✓S

c h wei z eri s c h es Mi ttag es s en i m B erg res tauran t Marb ac h eg g

✓ S tadtf ü h run ✓ In f ormati on

g i n Luz ern s materi al

01.03.-30.11.18 Lan dg as th of

ab €

325,-

3-S tern e-Hotel

ab €

345,-

EZ -Z us c h lag

ab €

52,-

V erlä n g erun g s tag

ab €

66,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPC H117

E-MAIL: k.z an der@alpetour.de

w w w .alpetour.d e

8 1


S C HWEIZ

W

AL L IS UND L AGO

M

AGGIO RE

VON DEN TRAUMGIPFELN DES WALLIS ZU DEN PALMEN AM LAGO MAGGIORE

5 TAGE ab € 299,-

Erleben Sie zunächst die atemberaubende Kulisse der Walliser Hochgebirgswelt. Hier befinden sich die höchsten Alpengipfel und spektakulärsten Gletscher der Schweiz. Anschließend genießen Sie die mediterrane Vegetation und das herrliche Flair an einem der schönsten Seen Italiens, dem Lago Maggiore. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach Brig 2.Tag: Ausflug Zermatt ( ca. 80 km) Am Vormittag Fahrt nach Täsch. Hier muss der Bus stehen bleiben, und es geht mit der Bahn hinauf nach Zermatt. Bei einem Spaziergang erleben Sie das Flair des autofreien Ortes am Fuße des Matterhorns. Runden Sie diesen schönen Tag mit einer Fahrt mit der Zahnradbahn auf den Gornergrat ab. Auf über 3.000 m Höhe genießen Sie eine spektakuläre Aussicht auf die umliegenden Gletscher und höchsten Gipfel der Alpen. Oder statten Sie dem Matterhornmuseum einen Besuch ab und erfahren Interessantes über die Erstbesteigung des Matterhorns.

3.Tag: Brig - C entovalli-Bahn - Lago Maggiore ( ca. 180 km) Heute geht es zunächst über den Simplonpass nach Domodossola. Hier beginnt die herrliche Bahnfahrt mit der Schmalspurbahn durch das Centovalli, das "Tal der 100 Täler". Ziel der wildromantischen Fahrt über abenteuerliche Viadukte, durch tiefe Schluchten und Kastanienwälder ist Locarno am Lago Maggiore. Weiterfahrt in Ihr Hotel auf der italienischen Seite des Sees, wo Sie die folgenden zwei Nächte verbringen. 4.Tag: Ausflug Borromeische Inseln Das Schiff bringt Sie zu den Borromeischen Inseln. Die Isola Bella galt bereits zur Barockzeit als sogenanntes Weltwunder. Die zahlreichen Säle im berühmten Palast des Prinzen Borromeo aus dem 17. Jahrhundert sind prunkvoll ausgestattet. Zudem bietet die Insel dem Besucher die bedeutendste barocke Gartenanlage Italiens mit Pflanzen aus aller Welt. Bei der Isola dei Pescatori handelt es sich um ein malerisches Fischerdorf. Bei einem Inselrundgang sehen Sie die kleine romanische Kirche San Vittore. Besondere Kennzeichen der Isola Madre sind die im englischen Stil angelegte Parkanlage sowie der alte Landwohnsitz der Familie Borromeo. 5.Tag: Heimreise

✓ 4 x Halbpension (2 x Brig, 2 x Lago Maggiore)

✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Erweitertes Frühstück/Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu

✓ Bahnfahrt Täsch - Zermatt - Täsch ✓ Bahnfahrt mit der Centovalli-Bahn Domodossola - Locarno

✓ Ganztägige Reiseleitung Borromeische Inseln

✓ Schifffahrt zu den drei Borromeischen Inseln ✓ Informationsmaterial 01.04.-31.10.18 3-Sterne-Hotels

ab €

299,-

EZ-Zuschlag

ab €

88,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPC H140

8 2

alpetour - Der Paketer

ICH BERATE SIE GERNE. KRIS TINA Z AND ER TEL. +49 (0) 8151/775-142

E-MAIL: k.z an der@alpetour.de


W

AL L IS S C HWEIZ

PREIS GESENKT! ST. BERNHARD- &

MONT BLANC

EX PRESS

4 TAGE ab € 189,-

Entdecken Sie die faszinierende Landschaft am Mont Blanc und am St. Bernhard Pass. Grandiose Ausblicke auf die riesigen Gletscher des Mont Blanc-Massivs, des höchsten Berges Europas, werden Sie begeistern. Auf den Spuren des legendären Bernhardiner-Hundes Barry durchq ueren Sie eine imposante Gebirgslandschaft. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug St. Bernhard Ex press ( ca. 250 km) Von Martigny starten Sie mit dem Zug in die Heimat der Bernhardiner-Hunde. Bahnfahrt zunächst nach Orsières (ca. 45 Min.). Von dort fahren Sie durch eindrucksvolles Gebirge mit Ihrem Bus weiter zum Grossen St. Bernhard Pass (geöffnet ca. Juni bis Oktober). Hier können Sie das Hospiz besuchen, in dem sich heute ein Museum und eine Bernhardinerzucht befindet. Weiterfahrt ins Aostatal und anschließend Rückfahrt ins Hotel.

3.Tag: Ausflug Mont Blanc Ex press ( ca. 260 km) Herrliche Bahnfahrt von Martigny nach Le Châtelard (ca. 1 Std.). Während der Fahrt erleben Sie wunderbare Naturschönheiten wie enge Schluchten und eindrucksvolle Gletscher. Weiterfahrt nach Chamonix mit dem Zug oder dem eigenen Bus. Lohnend ist von hier eine Fahrt mit der Luftseilbahn auf die Aiguille du Midi, auf 3.842 m gelegen und Europas höchste Bergstation. Von hier haben Sie bei schönem Wetter den besten Blick auf das Mont Blanc-Massiv. Alternativ können Sie einen Bummel durch den gemütlichen Ort Chamonix unternehmen. 4.Tag: Heimreise Weitere Programmvorschläge

Hotel Suisse, C hampé ry

★★★

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Zentrum von Champéry. Es verfügt über Frühstücksraum, Lift und Kaminzimmer. Das Abendessen wird im Restaurant nebenan eingenommen. Die 40 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC und TV ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 300 m entfernt.

Ausflug Zermatt ( ca. 220 km) Bei einem Spaziergang erleben Sie den Flair des autofreien Ortes am Fuße des Matterhorns. Runden Sie diesen schönen Tag mit einer Fahrt mit der Zahnradbahn auf den Gornergrat ab und genießen Sie eine grandiose Aussicht auf die Gletscher und höchsten Gipfel der Schweizer Alpen. Ausflug Aletschgebiet - Brig ( ca. 200 km) Fahrt nach Betten bei Brig. Mit der Gondel fahren Sie auf das Bettmerhorn und erleben den eindrucksvollen Aletschgletscher, den längsten Eisstrom der Alpen. Das Mittagessen können Sie im Bergrestaurant einnehmen. Am Nachmittag erkunden Sie Brig mit dem sehenswerten Stockalperschloss.

ICH BERATE SIE GERNE. KRIS TINA Z AND ER TEL. +49 (0) 8151/775-142

✓ 3 x Halbpension im Raum Martigny ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Bahnfahrt mit dem St. Bernhard Express Martigny - Orsières (2. Klasse)

✓ Bahnfahrt mit dem Mont Blanc Express Martigny - Le Châtelard (2. Klasse)

✓ Informationsmaterial 04.01.-21.12.18 3-Sterne-Hotel

ab €

189,-

EZ-Zuschlag

ab €

68,-

Verlängerungstag

ab €

55,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPC H112

E-MAIL: k.z an der@alpetour.de

w w w .alpetour.d e

8 3


S C HWEIZ

GENF ER SEEN GEBIET

ERLEBNIS GOLDEN PASS &

GENFER SEE

5 TAGE ab € 239,-

Die Region um den Genfer See ist wahrhaft vielseitig: Palmengesäumte Uferpromenaden mit mediterranem Flair und unmittelbar daneben mächtige Alpengipfel mit ewigem Eis und herrlichen Bergpanoramen. Die Metropolen Genf und Lausanne locken Kulturliebhaber an. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise Wenn Sie am Anreisetag noch Zeit haben, bietet sich von Vevey eine Auffahrt mit der Standseilbahn auf den Mont Pèlerin oder nach Les Pléiades an. Genießen Sie die herrliche Aussicht 700 m über dem Genfer See. Besonders schön ist es hier im Mai, denn dann blühen die Felder voller Narzissen. 2.Tag: Ausflug Golden Pass ( ca. 190 km) Mit Start am Genfer See und dem Berner Oberland als Ziel brechen Sie zur heutigen Bahnreise auf: Von Montreux geht es mit dem Golden Pass mit bester Aussicht auf hohe Berggipfel nach Gstaad (ca. 1,5 Std.). Dort angekommen, haben Sie die Möglichkeit den Ferienort zu erkunden. Anschließend Fahrt nach Gruyères. Hier bietet sich der Besuch einer Schaukäserei an und spannende Einblicke in die Produktion des würzigen Käses zu erhalten. Natürlich wird Ihnen nach der Besichtigung auch eine Kostprobe der leckeren Spezialität aus der Region gereicht.

3.Tag: Ausflug Schloss C hillon - Rochers-deNay e ( ca. 100 km) Heute empfehlen wir einen Ausflug zum Schloss Chillon bei Montreux. Das Schloss liegt romantisch am Ufer des Genfer Sees. Anschließend Besichtigung von Montreux mit der palmengesäumten Uferpromenade. Eine Zahnradbahn fährt von hier zum "Rochers-de-Naye": Genießen Sie einen einmaligen Blick über den See und die Alpen. Im Murmeltierparadies "Marmottes Paradis" lernen Sie die putzigen Bergbewohner kennen und erfah8 4

alpetour - Der Paketer

ren Interessantes über die zahlreichen Arten. Auch Blumenfreunde kommen nicht zu kurz: Der Alpenblumengarten "La Rambertia" erwartet Sie mit zahlreichen Pflanzenarten. 4.Tag: Rundfahrt Genfer See ( ca. 200 km) Am Vormittag zunächst Fahrt entlang des Genfer Sees über die hübschen Orte Evian und Yvoire. Sie erreichen Genf, Sitz der UNO und des Roten Kreuzes. Die malerische Altstadt befindet sich um den Platz "Place-Bourg-de-Four". Die Rückfahrt erfolgt über Lausanne und Vevey. Im Weinkeller "Caveau Epesses" bei Lausanne können Sie einkehren und den regionalen Wein verkosten. 5.Tag: Heimreise Weiterer Programmvorschlag Ausflug Bex - Villars-sur-Ollon - Les Diablerets ( ca. 85 km) Von Bex erreichen Sie mit der Zahnradbahn den Ferienort Villars-sur-Ollon. Von hier aus können Sie weiter mit der über 100 Jahre alten roten Bahn zum Col de Bretaye fahren. Es bieten sich herrliche Panoramablicke auf die umliegende Gebirgswelt. Von Villars geht es dann mit Ihrem Bus weiter nach Les Diablerets, in einmaliger Lage in einem lieblichen Wiesental gelegen.

ICH BERATE SIE GERNE. KRIS TINA Z AND ER TEL. +49 (0) 8151/775-142

✓ 4 x Halbpension im Raum Genfer See ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Bahnfahrt mit dem Golden Pass Montreux - Gstaad (2. Klasse)

✓ Informationsmaterial 02.01.-30.11.18 3-Sterne-Hotel

ab €

239,-

4-Sterne-Hotel

ab €

355,-

EZ-Zuschlag

ab €

82,-

Verlängerungstag

ab €

52,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPC H111

E-MAIL: k.z an der@alpetour.de


BERNER O BERL AND S C HWEIZ

NOSTALGIE- UND DAMPFBAHNERLEBNISSE

4 TAGE ab € 358,-

Erleben Sie die schnaufenden, zischenden und dampfenden Nostalgiebahnen der Schweiz ein einzigartiges Erlebnis: Der Dampfzug auf das Brienzer Rothorn ist die einzige Dampfzahnradbahn mit täglichem Betrieb, die Furkadampfbahn fährt mit nostalgischen Dampflokomotiven und original restaurierten Personenwagen über den Furkapass. Programmvorschlag

Weitere Programmvorschläge

1.Tag: Anreise

Ausflug Lauterbrunnen - Trümmelbachfälle ( ca. 100 km) Fahrt durch das Lauterbrunnental, aufgrund von gigantischen Felswänden eines der eindruckvollsten Täler der Alpen. Sie besuchen die Trümmelbachwasserfälle, die mit zehn unterirdischen GletscherWasserfällen einzigartig in Europa sind. Im Anschluss fahren Sie nach Lauterbrunnen und erkunden den Ort bei einem Rundgang.

2.Tag: Ausflug Furka Dampfbahn ( ca. 140 km) Heute erleben Sie den ersten Höhepunkt der Reise: Mit Ihrem Bus geht es über den Grimselpass und Sie erreichen Gletsch, am Fuß des Furkapasses gelegen. Ab hier fahren Sie auf einer der attraktivsten Bahnlinien der Schweiz: auf der ursprünglichen Strecke des Glacier Express. Die Original Dampflok fährt über kühn konstruierte Viadukte, durch enge Tunnel und vorbei an blühenden Alpenwiesen hinauf zur Station Furka. Nach einer erlebnisreichen Fahrt (ca. 2 Std.) erreichen Sie Realp. Dort empfängt Sie Ihr Bus und bringt Sie zurück ins Hotel. 3.Tag: Ausflug Brienzer Rothorn ( ca. 200 km) Es steht ein weiteres Damfpbahnerlebnis auf dem Programm. Ab Brienz fahren Sie mit einer der ältesten Dampfzahnradbahnen der Schweiz auf das Rothorn. Während der etwa einstündigen eindrücklichen Fahrt überwindet die Bahn knapp 1.800 m Höhenunterschied. Oben angekommen erwartet Sie eine vielseitige Aussicht auf die Berner Alpen, das Grimselgebiet und den Brienzer See. Im Gipfelrestaurant können Sie zur Mittagspause einkehren, bevor es mit der Luftseilbahn hinunter nach Sörenberg geht. Mit Ihrem Bus fahren Sie entlang einer herrlichen Panoramastraße nach Giswil zurück ins Hotel. Alternativ kann die Talfahrt auch wieder nach Brienz erfolgen.

Ausflug Bahnfahrt mit dem " Lötschberger" Spiez - Brig - Spiez ( ca. 90 km) Erleben Sie eine Bahnfahrt auf der alten Lötschbergstrecke. Von Spiez geht es über den Lötschbergpass nach Brig. Hier haben Sie Aufenthalt und können die schöne Altstadt rund um das Stockalperschloss erkunden. Danach Rückfahrt mit dem Zug nach Spiez. Ausflug Schy nige Platte ( ca. 60 km) Wir empfehlen heute eine Nostalgiebahnfahrt auf die Schynige Platte. Von Wilderswil geht es in alten Belle Epoque Zügen durch die herrliche Berglandschaft der Jungfrauregion. Lohnenswert ist auch ein Besuch des Alpengartens, wo Ihnen die Schönheit der Alpenflora näher gebracht wird. Den Tag können Sie mit einem Besuch von Interlaken abrunden, eingebettet zwischen Thuner- und Brienzersee.

Gletsch - Realp oder umgekehrt

✓ Bahnfahrt Brienz -

Rothorn - Sörenberg

oder Brienz

✓ Informationsmaterial 17.06.-03.10.18 3-Sterne-Hotel

ab €

358,-

EZ-Zuschlag

ab €

68,-

Verlängerungstag

ab €

75,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPC H110

4.Tag: Heimreise

ICH BERATE SIE GERNE. KRIS TINA Z AND ER TEL. +49 (0) 8151/775-142

✓ 3 x Halbpension im Raum Meiringen ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Bahnfahrt mit der Furka Dampfbahn

E-MAIL: k.z an der@alpetour.de

w w w .alpetour.d e

8 5


ITALIEN

WIR BERATEN SIE GERNE! Claudia Eichstetter-Wiest Dipl. Betriebswirtin (FH) Tel.: +49 (0) 8151/775-217 Fax: +49 (0) 8151/775-23-217 E-Mail: c.eichstetter@alpetour.de Annika Fischer Bürokauffrau Tel.: +49 (0) 8151/775-132 Fax: +49 (0) 8151/775-23-132 E-Mail: a.fischer@alpetour.de Yvonne Fischer Dipl. Betriebswirtin (FH) Tel.: +49 (0) 8151/775-130 Fax: +49 (0) 8151/775-23-130 E-Mail: y.fischer@alpetour.de Monica Kramer-Pavan Dipl. Fremdenverkehrskauffrau Tel.: +49 (0) 8151/775-133 Fax: +49 (0) 8151/775-23-133 E-Mail: m.kramer-pavan@alpetour.de Christine Rassweiler Dipl. Betriebswirtin (FH) Tel.: +49 (0) 8151/775-217 Fax: +49 (0) 8151/775-23-217 E-Mail: c.rassweiler@alpetour.de

Claudia Eichstetter-Wiest, Julia Strau b, Annika Fischer, Monica Kramer-Pavan, Christine Rass weiler, Yvonne Fischer

Julia Straub Tourismuskauffrau Tel.: +49 (0) 8151/775-144 Fax: +49 (0) 8151/775-23-144 E-Mail: j.straub@alpetour.de

86

alpetour - Der Paketer

WIR BERATEN SIE GERNE.

NACH ITALIEN  FLUGREISEN Unsere Flugreisen nach Italien finden Sie in unserem Flugreisenkatalog ab Seite 32. TEL. +49 (0) 8151/775-130


ITALIEN

UNSERE ITALIEN REISEN IM ÜBERBLICK Adria ............................................................4 .......................................................4 Adria Apulien..........................................................8 Blumenparade und Karneval in Nizza .................5 Blumenriviera - Bus und Bahn .............................5 Blumenriviera ..................................................4 .............................................4 Blumenriviera Blumenriviera - Sonne, Meer und gute Küche ........5 Blumenriviera - Yachten und Strände ....................5 Comer See ....................................................4 ................................................4 Comer See Davos und Lago Maggiore ...............................5 Friaul-Julisch Venetien ........................................4 Gardasee .....................................................4 Gardasee - Gourmetreise .................................4 Gardasee - Königlich genießen ..........................4 Lago Maggiore ...............................................4 ..........................................4 Lago Maggiore Lago Maggiore - Essen wie die Grafen ...............4 Lago Maggiore - Reiseträume ............................4 Lido di Jesolo ..................................................4 .............................................4 Lido di Jesolo Mailand ........................................................4 Piemont .........................................................4 Rom .............................................................4 Rundreise - Italien und Slowenien ........................5 Rundreise - Ligurien, Toskana und Venetien............8 Rundreise - Rom, Sorrent und Toskana ..................8 Rundreise - Rom und Umbrien.............................7 Rundreise - Venetien und Toskana ........................7 Sizilien ..........................................................8 Sizilien mit Liparischen Inseln .............................9 Sorrent ..........................................................6 Südtirol - Berge, Charme und gute Küche .............4 WIR BERATEN SIE GERNE.

Tage ............... 131 Tage ............... 131 Tage ............... 142 Tage ............... 126 Tage ............... 127 Tage ............... 122 Tage ............... 123 Tage ............... 124 Tage ............... 125 Tage ............... 115 Tage ............... 115 Tage ............... 118 Tage ............... 128 Tage ............... 110 Tage ............... 112 Tage ............... 113 Tage ............... 116 Tage ............... 117 Tage ............... 120 Tage ............... NEU 119 Tage ............... 132 Tage ............... 133 Tage ............... 121 Tage ............... 130 Tage ................. 92 Tage ............... NEU 129 Tage ............... 146 Tage ............... 148 Tage ................. 94 Tage ............... 144 Tage ............... 150 Tage ............... 152 Tage ............... 143 Tage ................. 98

E-MAIL: italien@alpetour.de

Südtirol - Gipfelblicke .......................................4 Südtirol - Konzerthighlights & Feste ......................4 Südtirol - Lambrechtshof ....................................5 Südtirol - Musikantentreffen ................................4 Südtirol - Rundum verwöhnt ................................5 Südtirol - Törggelen ..........................................3 Südtirol - Urlaubswoche ....................................8 Toskana .........................................................5 Toskana ....................................................5 Toskana - Cinque Terre und Portofino ...................4 Toskana - Elba ................................................4 Toskana für Geniesser ......................................5 Toskana - Leckerbissen ......................................6 Toskana - Montecatini Terme ..............................4 Toskana - Montecatini Terme .........................4 Trentino - Brenta Dolomiten und Bernina Express ....5 Trentino - Levico Terme ......................................4 Trentino - Molvenosee .......................................4 Umbrien ........................................................5 Verona - Arena ................................................3

Tage ............... NEU 102 Tage ............... 104 Tage ................. 96 Tage ............... 103 Tage ............... 100 Tage ............... 106 Tage ............... NEU 101 Tage ............... 134 Tage ............... 135 Tage ............... 140 Tage ............... NEU 139 Tage ............... 137 Tage ............... 138 Tage ............... 136 Tage ............... 136 Tage ............... 107 Tage ............... 109 Tage ............... 108 Tage ............... 141 Tage ............... 114 www.alpetour.de

87


ITALIEN PROGRAMMBAUSTEINE

ROM -

Stadtführung in Rom (ca. 3 Std.) pauschal ab ............................. € 195,Stadtführung in Rom (ca. 7 Std.) pauschal ab ............................. € 409,Reiseleitung Albaner Berge (ca. 6 Std.) pauschal ab.................... € 379,Weinprobe in Frascati p.P. ab ................................................. € 14,Weinprobe mit Imbiss in Frascati p.P. ab ................................... € 17,Eintritt Katakomben (Bezahlung vor Ort) p.P. ca........................... € 8,Eintritt Kolosseum/Forum Romanum (Bezahlung vor Ort) p.P. ca. .... € 14,Eintritt Vatikanische Museen ohne Wartezeiten p.P. ab ................. € 23,Eintritt Kreuzgang S. Paul vor den Mauern (Bezahlung vor Ort) p.P. ca. .................................................... € 3,Eintritt Kirche S. Clemente (Bezahlung vor Ort) p.P. ca.................. € 10,Eintritt Ostia Antica (Bezahlung vor Ort) p.P. ca........................... € 10,Eintritt Villa Hadrian (Bezahlung vor Ort) p.P. ca.......................... € 8,Eintritt Villa d’Este (Bezahlung vor Ort) p.P. ca. ............................ € 9,Audiohörsystem halber Tag (Bezahlung vor Ort) p.P. ca. .................. € 2,-

APULIEN - Ganztägige Reiseleitung pauschal ab ....................................... € 275,- Reiseleitung Alberobello (ca. 2 Std.) pauschal ab........................ € 180,-

88

alpetour - Der Paketer

WIR BERATEN SIE GERNE.

-

Reiseleitung Castel del Monte (ca. 1 Std.) pauschal ab ................ € Reiseleitung Monte Sant`Angelo (ca. 1 Std.) pauschal ab .............. € Stadtführung in Bari (ca. 2 Std.) pauschal ab ............................. € Stadtführung in Lecce (ca. 2 Std.) pauschal ab ........................... € Olivenölprobe inkl. Bruschetta und ein Glas Wein p.P. ab .............. € Mozzarellaprobe inkl. ein Glas Wein p.P. ab ............................ € Weinprobe mit Imbiss p.P. ab ................................................. € Schifffahrt mit Besichtigung der Grotten von Vieste p.P. ab ............ €

180,180,175,175,7,8,12,20,-

EMILIA-ROMAGNA -

Reiseleitung (ca. 4 Std.) pauschal ab ........................................ € Ganztägige Reiseleitung pauschal ab ....................................... € Reiseleitung San Marino (ca. 1 Std.) pauschal ab ....................... € Stadtführung in Ravenna (ca. 3 Std.) pauschal ab ....................... € Stadtführung in Modena (ca. 3 Std.) pauschal ab ....................... € Stadtführung in Bologna (ca. 3 Std.) pauschal ab ....................... € Stadtführung in Parma (ca. 3 Std.) pauschal ab .......................... € Stadtführung in Ferrara (ca. 3 Std.) pauschal ab ......................... € Stadtführung in Rimini (ca. 2 Std.) pauschal ab ........................... € Weinprobe p.P. ab ............................................................... € Weinprobe mit Imbiss p.P. ab ................................................. €

TEL. +49 (0) 8151/775-130

165,205,150,170,230,180,230,230,165,7,8,50


PROGRAMMBAUSTEINE ITALIEN

OBERITALIENISCHE SEEN

FRIAUL-JULISCH VENETIEN -

Reiseleitung (ca. 3 Std.) pauschal ab ........................................ € Ganztägige Reiseleitung pauschal ab ....................................... € Stadtführung Triest und Schloss Miramare (ca. 4 Std.) pauschal ab . € Führung Schloss Miramare (ca. 1 Std.) pauschal ab .................... € Führung in der San Daniele-Schinkenfabrik (ca. 40 Min.) pauschal ab ........................................................................ € Weinprobe p.P. ab ............................................................... € Weinprobe mit Imbiss p.P. ab ................................................. € Schinkenprobe in der San Daniele-Schinkenfabrik p.P. ab ............. € Schifffahrt Grado-Isola di Barbana-Grado (ca. 2 Std.) p.P. ab ....... €

200,335,260,150,55,10,50 13,12,10,-

-

-

Ganztägige Reiseleitung Comer See pauschal ab ....................... € Ganztägige Reiseleitung Drei-Seen-Rundfahrt pauschal ab .............. € Stadtführung in Como (ca. 2 Std.) pauschal ab .......................... € Schifffahrt Como-Villa Carlotta in Tremezzo (ca. 2 Std.) p.P. ab ..... € Schifffahrt Como-Tremezzo (ca. 1,5 Std.) p.P. ab ........................ € Schifffahrt Bellagio-Villa Carlotta in Tremezzo (ca. 20 Min.) p.P. ab € Schifffahrt Cadenabbia-Bellagio (ca. 10 Min.) p.P. ab................. € Eintritt Villa Carlotta (Bezahlung vor Ort) p.P. ca. ......................... €

305,340,210,11,11,6,6,11,50

GARDASEE

KAMPANIEN -

COMER SEE

Ganztägige Reiseleitung Amalfiküste pauschal ab ....................... € Ganztägige Reiseleitung Pompeji/Vesuv pauschal ab .................. € Reiseleitung Montecassino (ca. 2 Std.) pauschal ab .................... € Reiseleitung Pompeji (ca. 2 Std.) pauschal ab ............................ € Stadtführung in Neapel (ca. 2 Std.) pauschal ab ........................ € Ganztagesausflug Capri (inkl. Minibus, Schnellboot, Reiseleitung, Transfers auf der Insel, Hafengebühr) p.P. ab ............ € Ganztagesausflug Ischia (inkl. Minibus, Schnellboot, Reiseleitung, Inselrundfahrt) p.P. ab ........................................... € Mittagsimbiss im Landgut La Sorgente p.P. ab............................. € Zuschlag Pizzaessen (inkl. 1/2 l Wein und ein Eis). p.P. ab .......... € Folkloreabend inkl. ein Getränk p.P. ab ..................................... € Busanmietung für Amalfiküste zzgl. Parkgebühren pauschal ab....... € Bergführer am Vesuv (Bezahlung vor Ort) p.P. ca. ........................ €

240,240,190,190,190,77,79,13,16,22,50 385,10,-

-

Reiseleitung (ca. 4 Std.) pauschal ab ........................................ € Ganztägige Reiseleitung pauschal ab ....................................... € Stadtführung in Verona (ca. 2 Std.) pauschal ab ......................... € Stadtführung in Trient (ca. 2 Std.) pauschal ab ............................ € Weinprobe mit kleinem Imbiss in dem Weingut „La Casetta“ in Brentino Belluno Veronese p.P. ab ....................... € - Grappaprobe mit Imbiss p.P. ab .............................................. € - Weinprobe mit Imbiss p.P. ab ................................................. €

200,250,167,120,11,9,11,50

LIGURIEN -

Ganztägige Reiseleitung Cannes/Antibes pauschal ab ................ € Ganztägige Reiseleitung Cinque Terre pauschal ab ..................... € Ganztägige Reiseleitung Genua/Rapallo/Portofino pauschal ab ... € Ganztägige Reiseleitung Ligurisches Hinterland pauschal ab ......... € Ganztägige Reiseleitung Monaco/Montecarlo pauschal ab............ € Ganztägige Reiseleitung Nizza/Cannes pauschal ab ................. € Ganztägige Reiseleitung Nizza/Monaco pauschal ab ................ € Stadtführung in Genua (ca. 3 Std.) pauschal ab ......................... € Ganztägiger Schiffs-/Zugausflug Cinque Terre p.P. ab ................. € Schifffahrt Rapallo-Portofino-Rapallo (ca. 40 Min., Bezahlung vor Ort) p.P. ca...................................................... € - Weinprobe mit Imbiss p.P. ab ................................................. € - Typisch ligurisches Mittagessen im Hinterland p.P. ab ................... € - Eintritt Jardin de Biovès in Menton p.P. ab .................................. €

215,215,200,200,200,215,215,195,28,13,50 16,26,13,-

LOMBARDEI -

Stadtführung in Mailand (ca. 2 Std.) pauschal ab ....................... € 200,Stadtführung in Bergamo (ca. 2 Std.) pauschal ab....................... € 200,Stadtführung in Pavia (ca. 2 Std.) pauschal ab ........................... € 200,Standseilbahn in Bergamo (Bezahlung vor Ort) p.P. ca. ................ € 2,-

WIR BERATEN SIE GERNE.

E-MAIL: italien@alpetour.de

www.alpetour.de

89


ITALIEN PROGRAMMBAUSTEINE

- Mittagessen in dem Weingut „La Casetta“ in Brentino Belluno Veronese (z.B. Grillteller mit Gemüse, Wein- und Olivenölverkostung, Mineralwasser, Brot und Kaffee) p.P. ab .................................... €

27,-

Vollcharter: - Schifffahrt Riva-Limone-Malcesine (ca. 45 Min.) p.P. ab ................ € 23,- Schifffahrt Riva-Limone-Malcesine-Riva (ca. 1 Std.) p.P. ab ............... € 30,50 Öffentliche Schifffahrten: - Schifffahrt Riva-Limone (ca. 45 Min.) p.P. ab .............................. € - Schifffahrt Limone-Malcesine (ca. 30 Min.) p.P. ab ...................... € - Schifffahrt Malcesine-Riva (ca. 1,5 Std.) p.P. ab ......................... € - Schifffahrt Garda-Sirmione (ca. 1 Std.) p.P. ab ........................... € - Schifffahrt Bardolino-Sirmione (ca. 1 Std.) p.P. ab ....................... € - Schifffahrt Clusane-Monte Isola-Iseo (ca. 40 Min.) p.P. ab................ € - Fährüberfahrt für Bus und Passagiere: Torri del Benaco-Maderno p.P. ab ............................................ € - Minizug im Park Sigurtà in Valeggio sul Mincio (Bezahlung vor Ort) p.P. ca. .................................................... €

6,8,11,11,11,8,9,50 3,50

- Reiskostprobe im Raum Novara p.P. ab ..................................... € - Schifffahrt zu den drei Borromeischen Inseln p.P. ab .................... € - Schifffahrt Orta-Isola San Giulio-Orta (ca. 20 Min., Bezahlung vor Ort) p.P. ca. ................................. € - Bahnfahrt in der Centovalli-Bahn Domodossola-Locarno p.P. ab ..... € - Halbtagesausflug Strona-Tal p.P. ab. ......................................... € - Eintritt Palast und Garten auf der Isola Bella (Bezahlung vor Ort) p.P. ca. .................................................... € - Kombiticket Isola Bella und Isola Madre (Bezahlung vor Ort) p.P. ca. .................................................... € - Eintritt Villa Taranto (Bezahlung vor Ort) p.P. ca. .......................... €

18,50 10,90 5,26,24,13,17,8,-

PIEMONT -

Stadtführung in Turin (ca. 3 Std.) pauschal ab ............................ € Ganztägige Reiseleitung pauschal ab ....................................... € Weinprobe p.P. ab ............................................................... € Grappaprobe p.P. ab ............................................................ € Trüffelprobe p.P. ab ............................................................... €

LAGO MAGGIORE

SIZILIEN

- Reiseleitung (ca. 4 Std.) pauschal ab ........................................ € 215,- Ganztägige Reiseleitung pauschal ab ....................................... € 295,- Weinprobe mit Imbiss (Raum Sizzano, Borgomanero, Ghemme) p.P. ab................................................................................ € 12,50 - Weinprobe mit Imbiss in der Cantina Garrone in Oira di Crevoladossola p.P. ab ............................................... € 17,- Zuschlag Abendessen in einem Restaurant auf der Isola dei Pescatori p.P. ab ...................................................... € 24,-

-

Reiseleitung Agrigent (ca. 2 Std.) pauschal ab............................ € Reiseleitung Catania (ca. 2 Std.) pauschal ab ............................ € Reiseleitung Cefalù (ca. 2 Std.) pauschal ab .............................. € Reiseleitung Erice (ca. 2 Std.) pauschal ab ................................ € Reiseleitung Piazza Armerina (ca. 2 Std.) pauschal ab ................. € Reiseleitung Selinunt (ca. 2 Std.) pauschal ab ............................. € Reiseleitung Syrakus (ca. 4 Std.) pauschal ab ............................. € Reiseleitung Taormina (ca. 2 Std.) pauschal ab ........................... € Ganztägige Reiseleitung Ätna/Taormina pauschal ab.................. € Stadtführung Palermo/Monreale (ca. 4 Std.) pauschal ab .............. € Ganztagesausflug zu den Liparischen Inseln (inkl. Fähre, Reiseleitung, Inselrundfahrt auf Lipari) p.P. ab ............. € - Weinprobe mit Imbiss p.P. ab ................................................. € - Kochkurs in Taormina p.P. ab .................................................. €

235,345,13,50 15,50 15,50 200,200,200,200,200,200,230,200,320,230,60,15,50 48,-

SÜDTIROL -

Ganztägige Reiseleitung pauschal ab ....................................... € Stadtführung in Bozen (ca. 2 Std.) pauschal ab .......................... € Stadtführung in Meran (ca. 2 Std.) pauschal ab .......................... € Stadtführung in Brixen (ca. 1,5 Std.) pauschal ab ....................... € Almfest auf der Fane-Alm (mit Brettljause, Schnaps, Musik und Transfer zur Alm) p.P. ab .......................................... € - Brettljause in einer urigen Almhütte p.P. ab ................................. € - Törggelen-Abend im Hotel mit Spezialitätenmenu inkl. ¼ l Wein (buchbar von Sept. - Nov.) p.P. ab ............................. € - Weinprobe im Stiftskeller des Klosters Neustift bei Brixen (ca. 1 Std.) p.P. ab ................................................. € 90

alpetour - Der Paketer

WIR BERATEN SIE GERNE.

TEL. +49 (0) 8151/775-130

190,110,110,125,22,10,15,11,-


PROGRAMMBAUSTEINE ITALIEN

- Kellereibesichtigung mit 5er Weinprobe in Eppan oder Kaltern (ca. 1,5 Std.) p.P. ab ........................................... € 8,- Besichtigung Schaukäserei „Drei Zinnen“ in Toblach inkl. Verkostung und Getränk (ca. 1,5 Std.) ab ........................... € 8,- Eintritt in die Gärten von Schloss Trauttmansdorff in Meran p.P. ab.. € 11,- Eintritt Messner Mountain Museum auf Schloss Sigmundskron, Schloss Bruneck, Schloss Juval und auf dem Kronplatz p.P. ab ....... € 9,- Eintritt und Führung Kloster Neustift bei Brixen (ca. 1 Std.) p.P. ab .. € 8,- Eintritt und Führung Archäologiemuseum in Bozen (ca. 45 Min.) p.P. ab ............................................................ € 11,- Südtiroler Abend mit Alleinunterhalter pauschal ab....................... € 200,TOSKANA -

Ganztägige Reiseleitung pauschal ab ....................................... € Reiseleitung Carrara (ca. 2,5 Std.) pauschal ab ......................... € Stadtführung in Florenz (ca. 2,5 Std.) pauschal ab ...................... € Stadtführung in Lucca (ca. 2,5 Std.) pauschal ab ........................ € Stadtführung in Pisa (ca. 1,5 Std.) pauschal ab .......................... € Stadtführung in San Gimignano (ca. 1,5 Std.) pauschal ab ............. € Stadtführung in Siena (ca. 2,5 Std.) pauschal ab ........................ € Weinprobe im Raum Lucca p.P. ab .......................................... € Weinprobe mit Imbiss im Raum Lucca p.P. ab ............................. € Mittag- oder Abendessen auf einem Weingut p.P. ab................... € Ganztägiger Schiffsausflug Cinque Terre inkl. Reiseleitung p.P. ab .. € Ganztägiger Zug-/Schiffsausflug Cinque Terre inkl. Reiseleitung p.P. ab ............................................................... € - Standseilbahn Montecatini Terme-Montecatini AltoMontecatini Terme (ca. 15 Min., Bezahlung vor Ort) p.P. ca. ........ € - Ganztägige Reiseleitung Elba pauschal ab ................................ € - Schifffahrt an der Möwenküste (ca. 2 Std.) p.P. ab ...................... €

WIR BERATEN SIE GERNE.

E-MAIL: italien@alpetour.de

250,195,195,195,185,185,200,11,17,25,38,39,7,280,21,-

TRENTINO -

Ganztägige Reiseleitung pauschal ab ....................................... € 210,Stadtführung in Trient (ca. 2 Std.) pauschal ab ............................ € 120,Bahnfahrt Elektrobahn Malè-Trient (ca. 1,5 Std.) p.P. ab .................. € 5,Besichtigung einer Sektkellerei mit Sektprobe (ca. 1 Std.) p.P. ab ... € 8,-

UMBRIEN -

Stadtführung in Assisi (ca. 2 Std.) pauschal ab ........................... € Stadtführung in Gubbio (ca. 2 Std.) pauschal ab ........................ € Stadtführung in Orvieto (ca. 2 Std.) pauschal ab......................... € Stadtführung in Perugia (ca. 2 Std.) pauschal ab ......................... € Stadtführung in Todi (ca. 2 Std.) pauschal ab ............................. € Ganztägige Reiseleitung Lago Trasimeno pauschal ab ................. € Schifffahrt Passignano-Isola Maggiore-Passignano (ca. 40 Min.) p.P. ab ............................................................ € - Weinprobe p.P. ab ............................................................... € - Weinprobe mit Imbiss p.P. ab ................................................. €

195,195,195,195,195,280,10,50 10,13,50

VENETIEN -

Reiseleitung (ca. 4 Std.) pauschal ab ........................................ € Ganztägige Reiseleitung pauschal ab ....................................... € Stadtführung in Padua (ca. 2 Std.) pauschal ab .......................... € Stadtführung in Vicenza (ca. 2 Std.) pauschal ab ........................ € Stadtführung in Venedig (ca. 2 Std.) pauschal ab ........................ € Weinprobe in den Euganeischen Hügeln p.P. ab ........................ € Weinprobe mit Imbiss in den Euganeischen Hügeln p.P. ab .............. € Schifffahrt Punta Sabbioni-Markusplatz (ca. 45 Min.) p.P. ab ........ € Schifffahrt Punta Sabbioni-Murano-Burano-Torcello-Punta Sabbioni (ca. 8 Std.) p.P. ab ............................................................... € - Schifffahrt Tronchetto-Markusplatz (ca. 30 Min.) p.P. ab ............... €

190,295,160,160,160,10,12,7,21,5,-

www.alpetour.de

91


ITALIEN RO M

RO M

- DIE UNENDLI CHE STADT

Am F uß e d es v ulkan i s c h en Hü g ellan d es v on L ati um , un w ei t d es Ty rrh en i s c h en M eeres li eg t d i e f as z i n i eren d e Stad t Rom . V on d en Rui n en d er alten W elt, d en m i ttelalterli c h en un d b aroc ken Z eug n i s s en - d i e Ew i g e Stad t i s t ei n e F un d g rub e m i t un v erg lei c h li c h en Sc h ä tz en . Programmvorschlag 1 .Tag : An rei s e 2.Tag : Ant i kes Rom un d v i eles m eh r Sie werden eingeführt in die 3000-jährige Geschichte von Rom durch eine Stadtführung (ca. 7 Std.). Vorbei am Ursprung der Ewigen Stadt, der Tiberinsel, an Aquädukten, Tempeln und Ruinen, sehen Sie Paläste, wo einst die Kaiser residierten und vom Palatinhügel aus die atemberaubenden Pferderennen im Circus Maximus verfolgten. Sie sehen auch den Hauptplatz von Rom, Piazza Venezia mit dem Nationaldenkmal, das Kapitol von Michelangelo, heutiges Rathaus, die Trajanssäule mit der Geschichte der Eroberung der Donau und vieles mehr. Anschließend spazieren Sie zum Kolosseum, das gewaltigste Bauwerk der römischen Antike. Sie bewundern die Triumphbögen von Konstantin und Titus und tauchen dann ganz in die Vergangenheit ein durch den Besuch des Forum Romanums, einst das politische, religiöse und wirtschaftliche Zentrum der Hauptstadt der Welt. Nach einer erfrischenden Pause besuchen Sie die Kirche Santa Maria Maggiore, eine der vier Patriarchalkirchen mit ihren goldenen Mosai-

1

Weitere Programmvorschläge Rom m i t Beg ei s terun g Tauchen Sie ein in die Geschichte von Rom mit einer Stadtführung (ca. 7 Std.). Vom Bus aus betrachten Sie Tiberinsel, Palatin, Aventin und Circus Maximus. Sie besichtigen das berühmte Kolosseum, hören von „Brot und Spielen“ und betrachten die Bögen von Konstantin und Titus. Auch das Forum Romanum wird Ihnen ausführlich vorgestellt. Anschließend überqueren Sie den lebhaften Hauptplatz Piazza Venezia mit dem Nationaldenkmal. Ein „Muss“ sind das Münzwerfen in den weltberühmten Trevibrunnen, um sich die Rückkehr in die Ewige Stadt zu sichern und ein Spaziergang zur Spanischen Treppe. Danach führt Sie der Weg zum Pantheon, dem berühmten antiken Tempel, welcher von Kaiser Hadrian gebaut und als Kirche erhalten wurde. Runden Sie den Tag mit einem köstlichen Eis auf der Piazza Navona ab und bestaunen Sie die drei barocken Brunnen auf der Piazza Navona: Berninis Vierströmebrunnen im Zentrum sowie den Mohren- und den Neptunbrunnen an den beiden Enden des Platzes.

4 .Tag : Hei m rei s e

2

Das alpetour-V ertrag s h otel befindet sich ca. 6 km vom Zentrum entfernt. Nächster U-Bahn-Anschluss ca. 2 km vom Hotel. Es verfügt über Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Konferenzsaal, Terrasse, Garten und WLAN. Die 43 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV und Klimaanlage ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

alpetour - Der Paketer

3 .Tag : Rom - Brun n en un d Plä tz e Der heutige Tag beginnt mit einer Stadtführung (ca. 4 Std.). Sie spazieren an der Engelsburg vorbei, der Festung von Rom, und über die Engelsbrücke erreichen Sie das wahre Herz der Stadt. Die engen Gassen und originellen Häuserfassaden des Pilgerquartiers werden Sie begeistern. Auf dem Programm stehen zudem die Piazza Navona mit dem berühmten Vierströmebrunnen von Bernini und der Trevibrunnen, eines der Wahrzeichen Roms. Sie besichtigen aber auch eine weitere der vielen Kirchen: S. Maria sopra Minerva und werden sich über ein schalkhaftes Elefäntchen (Bernini) amüsieren. Anschließend haben Sie noch genug freie Zeit zum Einkaufen und Flanieren oder für einen leckeren Cappuccino in einem der zahlreichen Cafés.

Hotel The Brand, Aurelia ★★★★

Hotel Scheppers, Aurelia ★★★

9 2

ken. Fahrt zum Lateran, ehemalige Papstresidenz und Besichtigung der Kathedrale S. Johannes. Den erlebnisreichen Tag schließen Sie ab, indem Sie in der kleinen Kirche "S. Peter in Ketten" ein Meisterwerk von Michelangelo bewundern: Moses.

Das alpetour-V ertrag s h otel befindet sich ca. 6 km vom Zentrum entfernt. Nächste Bushaltestelle ca. 150 m vom Hotel, nächster U-Bahn-Anschluss ca. 4 km vom Hotel. Es verfügt über Bar, Lift, Aufenthaltsraum und WLAN. Die 84 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 50 m entfernt.

Hotel Oly, Eur ★★★★

3 Das alpetour-V ertrag s h otel befindet sich ca. 5 km vom Kolosseum entfernt. Nächster U-Bahn-Anschluss ca. 1 km vom Hotel. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Konferenzsaal, Hallenbad, Fitnessraum und WLAN. Die 103 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenpflichtiger Busparkplatz ca. 2 km entfernt.

Hotel Cristoforo Colombo, Eur ★★★★

4 Das alpetour-V ertrag s h otel befindet sich ca. 6 km vom Zentrum entfernt. Nächster U-Bahn-Anschluss ca. 1,5 km vom Hotel. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Konferenzsaal, Pool, Fitnessraum, Garten und WLAN. Die 318 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

ICH BERATE SIE GERNE. C HRIS TINE RAS S WEILER TEL. +49 (0) 8151/775-2 17 E-MAIL: team.i tali en @alpetour.de


RO M

4

Paps taud i en z ( M i ttw oc h V orm i ttag ) un d V ati kan Heute treffen Sie den Heiligen Vater bei seiner allwöchentlichen Generalaudienz auf dem Petersplatz. Bitte beachten Sie, dass die Papstaudienz immer nur Mittwoch Vormittag stattfindet. Aufgrund der Reisetätigkeit des Papstes kann für die Durchführung der Audienz keine Garantie übernommen werden. Am Nachmittag besuchen Sie einen der unumstrittensten Höhepunkte Roms, die Vatikanischen Museen. Bei einem geführten Rundgang (ca. 4 Std.) sehen Sie einen Teil der wertvollsten Kunstsammlungen weltweit und die Sixtinische Kapelle mit dem berühmten Deckenfresko von Michelangelo. Anschließend bestaunen Sie den Petersdom. Die berühmteste Kirche der Christenheit beeindruckt schon allein durch ihre gewaltigen Ausmaße: ca. 60.000 Menschen finden hier zur Andacht Platz.

Alb an er Berg e ( c a. 9 0 km ) Der Vormittag steht für eigene Aktivitäten zu freien Verfügung. Am Nachmittag geht es in die Albaner Berge (ca. 6 Std.). Diese sind die Reste eines erloschenen Vulkans, der vermutlich bis ca. 1100 v. Chr. aktiv war und somit die Besiedelung seiner Umgebung verhinderte. In Castel Gandolfo befindet sich der Wochenend- und Sommersitz des Papstes. Fahrt zum bekanntesten Ort der Albaner Berge, nach Frascati. Er ist vor allem durch seinen Wein bekannt. Hier genießen Sie in einem typischen Weinlokal den köstlichen Frascati-Wein bei einem rustikalen Imbiss.

den 2. und 3.Tag sowie Ein- und Ausfahrt für alle Hotels im Stadtgebiet

✓ Informationsmaterial 0 6 .0 1 .-27.1 2.1 8 Hotel Scheppers

★★★

ab €

1 8 5 ,-

Hotel The Brand

★★★★

ab €

1 9 5 ,-

ab €

1 9 5 ,-

Soll es mal ruhiger sein, besuchen Sie die Orangengärten auf dem Aventino. Highlight ist hier der Blick durch das "Buco di Roma" - ein Schlüsselloch, das einen einmaligen Blick auf den Petersdom gewährt.

Hotel Madison

ab €

1 9 5 ,-

ab €

20 9 , -

ab €

24 4 , -

EZ-Zuschlag

ab €

6 0 ,-

Zwischenübernachtung Gardasee

ab €

3 1 ,-

Verlängerungstag Rom

ab €

4 1 ,-

Hotel Regent

★★★★

★★★

★★★★

In f orm ati on en z u d i es er Rei s e auf alpetour.d e M i t n ur ei n em K li c k: Rei s e-ID: 1 8 EPIT1 0 1 Tibe

Hotel Regent, Parioli ★★★★

r

6

Galleria Borghese Bahnhof Spanische Rom Tiburtina Vatikan/ Treppe Petersdom 5 Trevi Pantheon Brunnen Hauptbahnhof Rom Termini Monte Forum Gianicolo Romanum Kolosseum

ROM

Bahnhof Rom Ostiense San Paolo fuori le Mura

6 Das alpetour-V ertrag s h otel befindet sich ca. 2 km von der Villa Borghese entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Konferenzsaal und WLAN. Die 201 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz in der Nähe vorhanden.

★★★★

Hotel Cristoforo Colombo

2

Das alpetour-V ertrag s h otel befindet sich im Zentrum von Rom in der Nähe des Hauptbahnhofs, der Piazza della Repubblica und der Via Nazionale. Nächster U-Bahn-Anschluss ca. 100 m entfernt. Es verfügt über Frühstücksraum, Lift und WLAN. Die 130 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe und WLAN ausgestattet. Kostenpflichtiger Busparkplatz ca. 8 km entfernt.

Kopfhörer

✓ Alle erforderlichen Busgenehmigungen für

M EIN TIPP F Ü R SIE

1

5

1 8 5 ,-

✓ 3 x Halbpension in Rom ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Erweitertes Frühstück & 3-Gang-Menu ✓ Stadtführung Antikes Rom inkl. Kopfhörer ✓ Stadtführung Christliches Rom inkl.

Hotel Oly

Ihre Christine Rassweiler

Hotel Madison, Termini ★★★

TAGE ab €

ITALIEN

3

Rom Urbe

Leonardo da Vinci Rom Fiumicino ÓSTIA

ROM

er Tib TORRENOVA

Rom Ciampino

ICH BERATE SIE GERNE. C HRIS TINE RAS S WEILER TEL. +49 (0) 8151/775-2 17 E-MAIL: team.i tali en @alpetour.de

4

0

1

2 km

w w w .alpetour.d e

9 3


ITALIEN RUNDREISE

ROM - PERUGIA - ASSISI: SC HATZKAMMERN IM HERZEN ITALIENS Die Ewige Stadt Rom mit ihren schönen Plätzen, antiken Schätzen und dem Staat in der Stadt ist das erste Highlight dieser Reise. Stolze Städte und stille Landschaften prägen den weiteren Verlauf: nach einem Besuch Perugias, der Hauptstadt Umbriens, entdecken Sie Assisi, die Geburtsstadt des heiligen Franziskus.

2.Tag: Gardasee - Rom ( ca. 580 km) Sie lassen die Alpen nun endgültig hiner sich und fahren vorbei an Verona, der Stadt an der Etsch, weiter Richtung Süden. Übernachtung im Raum Rom. Dort verbringen Sie die folgenden drei Nächte.

Anschließend werden Sie bei einer Außenbesichtigung in die Geschichte der berühmten Peterskirche eingeführt. Der Petersdom fasst 20.000 Personen und ist eines der größten Kirchengebäude der Welt. Mit seiner imposanten Kuppel erhebt er sich am rechten Tiberufer. Am Nachmittag haben Sie die Gelegenheit, den Vatikan und seine Schätze auf eigene Faust zu entdecken. Besonders empfehlenswert ist der Besuch der Vatikanischen Museen und der unvergleichlichen Sixtinischen Kapelle.

3.Tag: Antikes Rom Bei einer Stadtführung (ca. 3 Std.) werden Sie zunächst in die interessante Geschichte der Entstehung Roms eingeführt. Sie erfahren wissenswerte Details über das gesellschaftliche Leben im antiken Rom, das sich überwiegend im Forum Romanum abspielte. Nicht weit davon entfernt befindet sich das Kolosseum, das größte der im antiken Rom erbauten Amphitheater und gleichzeitig der größte geschlossene Bau seiner Zeit. Zwischen 72 und 80 n. Chr. erbaut, ist es heute eines der Wahrzeichen der Stadt und zugleich ein Zeugnis für die hochstehende Baukunst der alten Römer. Über das Kapitol, auf dem früher der Tempel des Jupiter stand, fahren wir vorbei am Circus Maximus. Dort fanden die berühmten Wagenrennen statt. Am Nachmittag haben Sie Zeit, das "dolce vita" in Rom zu genießen.

5.Tag: Rom - Perugia - Assisi ( ca. 220 km) Nach dem Frühstück fahren Sie nach Perugia, eine der ältesten Universitätsstädte Italiens. Die Universität Perugia geht auf eine Gründung Papst Clemens V. im Jahre 1308 zurück. Sie hat bereits zahlreichen berühmten Persönlichkeiten als Lehrstätte gedient. Bei einer Stadtführung (ca. 2,5 Std.) erkunden Sie den hoch oben auf zwei Hügeln gelegenen Kern der Hauptstadt Umbriens. Dieser ist seit dem Mittelalter fast unverändert und mit zahlreichen Kunstwerken gesegnet. Sie entdecken interessante Sehenswürdigkeiten wie die Rocca Baglioni, eine mittelalterliche Festung sowie die Piazza IV Novembre mit dem Dom San Lorenzo und die berühmten Stadttore aus der Etruskerzeit. Flanieren Sie ein wenig auf dem beliebten Corso Vanucci, der einzigen ebenen Straße in der Oberstadt. Weiterfahrt in den Raum Assisi zur Übernachtung.

4.Tag: C hristliches Rom Am heutigen Tag erhalten Sie Einblick in das christliche Rom. Im Rahmen einer Stadtführung (ca. 3 Std.) besichtigen Sie die eindrucksvollen Katakomben, die Grabstätten der frühen Christen. Lassen Sie sich in den ewigen Gängen von den religiösen Zeugnissen der Vergangenheit faszinieren.

6.Tag: Assisi - Gardasee ( ca. 470 km) Heute entdecken Sie Assisi, Geburtsort des Heiligen Franziskus und eine der wichtigsten Pilgerstätten des Christentums. Assisi wurde von den Römern terrassenförmig auf einem Felsrücken an der Westseite des Monte Subasio errichtet. Im Jahre 545 wurde der Ort größtenteils von den Ostgoten

Programmvorschlag 1.Tag: Anreise an den Gardasee

9 4

alpetour - Der Paketer

zerstört, geriet später unter die Herrschaft der Lombarden und wurde danach den Grafen von Spoleto unterstellt. Im Rahmen der Stadtführung (ca. 2,5 Std.) besuchen Sie u.a. die Basilika San Francesco und können die herrlichen Fresken von Giotto bewundern, die nach dem Erdbeben im Jahre 1997 mühevoll restauriert wurden. Die trotz der Pilgerströme immer noch beschauliche Stadt ist von vielen bedeutenden Stätten der Franziskaner umgeben. Darunter befinden sich das Kloster San Damiano sowie die Einsiedelei delle Carceri, die einst dem Hl. Franziskus als Andachtsort diente. Anschließend Fahrt an den Gardasee. 7.Tag: Heimreise Weitere Programmvorschläge Ausflug Ostia Antica ( ca. 60 km) Ostia Antica ist die ursprüngliche Hafenstadt des antiken Rom. Die Ruinen liegen ca. 25 km südwestlich der Hauptstadt an der Mündung des Tibers. Ende des 5. Jahrhunderts v. Chr. gegründet, diente das alte Ostia als Militär- und Versorgungsstation der Metropole Rom. In seiner Blütezeit wohnten dort bis zu 100.000 Menschen. Im Laufe der Jahrhunderte schob sich die Küstenlinie immer weiter ins Meer hinaus. Heute liegt Ostia Antica mehr als 1,5 km vom Meer entfernt. Todi Unterbrechen Sie Ihre Fahrt von Rom nach Perugia in Todi, einem auf einer Anhöhe über dem Tibertal thronenden Provinzstädtchen. Bei einem geführten Rundgang (ca. 2 Std.) durch die Altstadt können Sie u.a. den wehrhaft anmutenden romanisch-gotischen Dom sehen. Er überragt die sehenswerte

ICH BERATE SIE GERNE. C HRIS TINE RAS S WEILER TEL. +49 (0) 8151/775-2 17 E-MAIL: team.i tali en @alpetour.de


RUNDREISE ITALIEN © scaliger - Fotolia

7 TAGE ab € 269,-

Piazza del Popolo, die als einer der schönsten Plätze ganz Italiens gilt. Genießen Sie auch den herrlichen Blick von der Aussichtsterrasse der Piazza Garibaldi.

Besonders sehenswert sind der Dom, der aufgrund seiner imposanten Größe und der beeindruckenden Fassade als einer der prachtvollsten Italiens gilt, sowie der romanisch-gotische Bau des Palazzo del Popolo auf dem gleichnamigen Platz.

Orvieto Ca. 120 km nördlich von Rom befindet sich Orvieto, die von den Etruskern gegründete Stadt der Kirchen und Türme. Sie liegt auf dem Plateau eines Tuffsteinblocks, dessen Felswände steil ins Tal abfallen, und ist mit einer Standseilbahn erreichbar.

✓ 6 x Halbpension (2 x Gardasee, 3 x Rom, 1 x Assisi/Perugia)

✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Erweitertes Frühstück & 3-Gang-Menu ✓ Stadtführung Antikes Rom inkl. Kopfhörer ✓ Stadtführung Christliches Rom inkl. Kopfhörer

✓ Stadtführung in Perugia ✓ Stadtführung in Assisi ✓ Alle erforderlichen Busgenehmigungen für den 3. und 4.Tag

✓ Informationsmaterial 01.03.-30.11.18 3-Sterne-Hotels

ab €

EZ-Zuschlag

ab €

269,114,-

4-Sterne-Hotels

ab €

333,-

EZ-Zuschlag

ab €

132,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPIT199

ICH BERATE SIE GERNE. C HRIS TINE RAS S WEILER TEL. +49 (0) 8151/775-2 17 E-MAIL: team.i tali en @alpetour.de

w w w .alpetour.d e

9 5


ITALIEN SÜ DTIRO L

SÜ DTIROL, WIE SIE ES LIEBEN. * * * * HOTEL LAMBREC HTSHOF IN EPPAN Das ideale Standorthotel für sehr anspruchsvolle Gruppenreisen in traumhaft ruhiger und dennoch zentraler Lage für die schönsten Ausflüge im Süden Südtirols und Norditalien. An der Südtiroler Weinstraße, ca. 10 km von Bozen entfernt, zwischen Meran, den Dolomiten und dem Gardasee, liegt unser sehr beliebtes und familiär geführtes Hotel Lambrechtshof. Die bezaubernde Lage, direkt an einem Kastanienhang mit Feigen, Oliven, Mandeln, Reben und Zypressen abseits von den Verkehrsstraßen und doch nur wenige Gehminuten vom malerischen Ortszentrum von Eppan entfernt - eine wahre Oase! Das Hotel verfügt über einen schönen Wellnessbereich mit Hallenbad, Sauna, Dampfbad, Tepidarium, Saunagarten, Erlebnisduschen und Massageabteilung sowie einen gepflegten Gartenbereich mit Außenpool. Täglich werden die Gäste mit mehrgängigen Südtiroler und mediterranen Spezialitäten im gediegenen Restaurant "Laurin" verwöhnt. Desweiteren stehen den Gästen Bar, Lift, WLAN, Aufenthaltsraum, Panoramaterrasse und Tennisplatz zur Verfügung. Sie wohnen in liebevoll eingerichteten Zimmern mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, Sat-TV und überwiegend Balkon oder Loggia.

9 6

alpetour - Der Paketer

Rund um Eppan ist das perfekte Gebiet für richtige „Entdecker”: Auf dem Eppaner Burgenpfad wandeln Sie auf den Spuren unserer Vorfahren, auf dem Weg zu den „Eislöchern” werden Sie zum Naturforscher. Das Frühlingstal, wo im Frühling tausende von Schneeglöckchen blühen, das Naturschutzgebiet Montiggler Seen und der Kalterer See – der wärmste Alpensee – lassen Sie die volle Schönheit dieser Landschaft spüren. Nicht weit liegen zudem Bozen und Meran mit Schloss Trauttmansdorff und seinen phantastischen Gärten, Schloss Sigmundskron mit der MessnerAusstellung, dem „Ötzi-Museum“ und attraktiven Geschäften. Es locken die umliegenden Berge – Ritten, Penegal und Seiser Alm. Wer die nähere Umgebung schon ausgiebig erkundet hat, dem bieten sich weitere reizvolle Ausflüge: Bergfexe machen sich auf zur großen Dolomitenrundfahrt, Genießer fahren an den Gardasee zum Flanieren und Kulturbeflissene reisen nach Trient, Venedig oder Verona mit Opernbesuch in der berühmten Freilichtarena.

ICH BERATE SIE GERNE. Y V ONNE RULLE TEL. +49 (0) 8151/775-2 16

Programmvorschlag 1.Tag: Anreise Um sich nach der Anreise und dem Check-in die Füße zu vertreten bietet sich ein leichter Spaziergang direkt ab Hotel zu den nahegelegenen Eislöchern an (ca. 20 Min.). Dieses natürliche Spaltensystem zwischen den Porphyrblöcken verursacht einen ständigen Luftstrom, der auf diesem Wege abkühlt und besonders an warmen Tagen sehr angenehm ist. 2.Tag: Ausflug Bozen - Südtiroler Weinstraße ( ca. 100 km) Heute besuchen Sie die Landeshauptstadt Südtirols - Bozen. Nach einem Rundgang durch die malerische Altstadt und die berühmten Laubengasse lohnt sich die Besichtigung des Südtiroler Archäologiemuseums mit Ötzi, dem Mann aus dem Eis. Anschließend fahren Sie entlang der Südtiroler Weinstraße zum Kalterer See. Hier empfehlen wir einen Spaziergang am Seeufer, bevor sich zum Abschluss des Tages eine Kellereibesichtigung mit Weinprobe anbietet (ca. 1,5 Std.).

E-MAIL: y .rulle@alpetour.de


SÜ DTIRO L ITALIEN

5 TAGE ab € 264,-

3.Tag: Ausflug Gardasee ( ca. 300 km) Heute erwarten Sie die kulturellen und landschaftlichen Höhepunkte des Gardasees. Prächtige Uferpromenaden und mediterranes Klima entfalten hier ihren Zauber. Im Norden liegt Riva mit dem nahegelegenen Varone-Wasserfall. Dann geht es weiter nach Malcesine, berühmt für die Scaligerburg und die alten Stadtmauern. Im Süden erreichen Sie dann Sirmione, bekannt für die Grotten von Catull. Eine Schifffahrt auf dem Gardasee von Riva über Limone nach Malcesine sollten Sie sich nicht entgehen lassen!

auf einer Fläche von zwölf Hektar mehr als 80 Gartenlandschaften aus aller Welt. Es gedeihen Olivenhaine, japanische Auwälder, Reisterrassen und Teeplantagen. Jeden Monat zeigt eine andere Pflanzenart ihre volle Blütenpracht. Erleben auch Sie die Vielfalt und Oase der Ruhe.

4.Tag: Ausflug Meran - Gärten von Schloss Trauttmansdorff ( ca. 60 km) Heute fahren Sie nach Meran: Hier vermischen sich mittelalterliche Bauten und das Flair der mondänen Kurstadt. Bummeln Sie durch die Laubengassen, über schöne Plätze und entlang der Kurpromenade. Genießen Sie das milde Klima und den Blick auf die umliegende Bergwelt. Am Nachmittag sollten Sie den Besuch der Gärten von Schloss Trauttmansdorff einplanen. Hier erwartet Sie die volle Blütenpracht von Tulpen, Iris, Flieder und Rosen. Dieses natürliche Amphitheater zeigt

Fast alle folgenden Südtirol Programme lassen sich ideal mit dem Lambrechtshof als 4* Standorthotel kombinieren. Von hier aus erreichen Sie sogar die Top-Ausflugsziele Norditaliens, wie zum Beispiel den Gardasee oder das schöne Verona!

5.Tag: Heimreise

MEIN TIPP FÜ R SIE

✓ Lambrechtshof Genießerpension ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Reichhaltiges Frühstücksbuffet mit Diät- und Bio-Produkten

✓ Kuchenbuffet am Nachmittag ✓ Salatbar und Vorspeisenbuffet ✓ Täglich 4-Gang-Abend-Menu, jeden Sonntag Galadinner mit Aperitif (Vegetarische Gerichte möglich)

✓ Kuscheliger Leih-Bademantel im Zimmer ✓ Freie Benutzung unserer Wellness- und

Ihre Yvonne Rulle

Badelandschaft und unserer Sport- und Fitnesseinrichtungen

✓ Massage- und Beautyleistungen gegen Gebühr

✓ Informationsmaterial 06.04.-04.11.18 4 Nächte

ab €

264,-

7 Nächte

ab €

441,-

EZ-Zuschlag pro Nacht

ab €

15,-

Verlängerungstag

ab €

63,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPIT110

ICH BERATE SIE GERNE. Y V ONNE RULLE TEL. +49 (0) 8151/775-2 16

E-MAIL: y .rulle@alpetour.de

w w w .alpetour.d e

9 7


ITALIEN SÜ DTIRO L

BERGE, C HARME UND GUTE KÜ C HE IN SÜ DTIROL Südtirol ist bekannt für eine vielfältige Landschaft, Gastfreundschaft und viele köstliche Spezialitäten. Ob Eisacktal, Pustertal oder Südtirols Süden, in j eder Region gibt es eine Menge zu erleben und genug Auswahl für ein abwechslungsreiches Programm: Schlösser und Burgen, historische Städte und Dörfer, Weinberge und bizarre Bergwelten, klare Seen und rauschende Wasserfälle, Kellereien und Bauernhöfe. Lassen auch Sie sich begeistern! Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Bozen - Weinstraße Heute besuchen Sie Bozen. Bei einer Stadtführung (ca. 2 Std.) lernen Sie die schönsten Plätze der malerischen Altstadt kennen, bummeln durch die Lauben und erleben den farbenprächtigen Obstmarkt. Genießen Sie danach einen Cappuccino auf dem Waltherplatz oder besichtigen Sie das Südtiroler Archäologiemuseum mit Ötzi, dem Mann aus dem Eis. Anschließend fahren Sie an die Südtiroler Weinstraße, eine der ältesten Weinstraßen Italiens. In einer weiten Talebene reihen sich hier historische Orte und Weinbaugebiete aneinander. Zum Abschluss des Tages steht eine Kellereibesichtigung mit Weinprobe, bei der Sie ca. fünf Weine verkosten dürfen, auf dem Programm.

1

4.Tag: Heimreise

Ihre Annika Fischer

2

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Zentrum des Ortes Stilfes bei Freienfeld, ca. 4 km von Sterzing entfernt. Es verfügt über Speisesaal, Tiroler Stube, Bar, Lift und Wellnessbereich mit Hallenbad und Saunalandschaft. Die 28 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, WLAN und teilweise Balkon ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

alpetour - Der Paketer

MEIN TIPP FÜ R SIE

Hotel Langhof, Natz ★★★

Hotel Wieser, Freienfeld ★★★

9 8

3.Tag: Dolomitenrundfahrt Lernen Sie heute die faszinierenden Dolomiten auf einer Rundfahrt kennen. Ihre Reiseleitung macht Sie auf die schönsten Ausblicke und Fernsichten aufmerksam und vermittelt Ihnen Wissenswertes rund um das UNESCO-Weltnaturerbe. Verschiedene Routen sind möglich, zum Beispiel durch das Pustertal nach Toblach, weiter zum ehemaligen Olympiaort Cortina d'Ampezzo, zum herrlich gelegenen Misurina See und zu den Drei Zinnen, dem Wahrzeichen der Dolomiten. Oder Sie fahren durch das wildromantische Eggental bei Bozen und weiter über den Karerpass mit dem herrlichen Karersee am Fuße des Rosengartens, hinein in das Fassatal, über das berühmte Sella-Joch bis in das Grödner-Tal. Im Hotel erwarten Sie am Abend Spezialitäten der Südtiroler Küche.

Das alpetour-Vertragshotel liegt im Zentrum von Natz und ca. 8 km von Brixen entfernt. Es verfügt über Speisesaal, Bar, Lift, Kaminraum, Terrasse, Pool, Wellnessbereich mit Sauna, Whirlpool und Dampfbad, Garten mit Liegewiese und WLAN. Die 50 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV und überwiegend Balkon ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

Bozen und Meran sind wohl die bekanntesten Städte Südtirols, doch meine Lieblingsstadt ist Brixen. Hier im Herzen des Eisacktales ist immer etwas los: z. B. das Wasser- und Lichtfestival im Mai, das Musikantentreffen im September oder der Brot- und Strudelmarkt im Oktober. Gern bummel ich durch die lebendige Altstadt mit den vielen kleinen Gassen die zum Domplatz führen oder genieße die Ruhe im Hofgarten. Und wer an der Geschichte der Stadt interessiert ist, dem empfehle ich eine Erlebnisstadtführung mit Schauspiel!

Hotel Am Anger, Stefansdorf ★★★

3 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Zentrum von Stefansdorf und ca. 5 km von Bruneck entfernt. Es verfügt über Speisesaal, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Terrasse und WLAN. Die 25 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, TV und überwiegend Balkon ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

Hotel Andreas Hofer, Neumarkt ★★★

4 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im historischen Zentrum und ca. 25 km von Bozen entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Pool mit Liegewiese und Terrasse sowie WLAN. Die 27 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV und teilweise Balkon ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz in der Nähe vorhanden.

ICH BERATE SIE GERNE. ANNIKA FISCHER TEL. +49 (0) 8151/775-132 E-MAIL: a.fischer@alpetour.de


SÜ DTIRO L ITALIEN

4 TAGE ab € 135,mehr als 80 Gartenlandschaften. Die einzigartige Vielfalt und Oase der Ruhe wird Sie begeistern!

Weitere Programmvorschläge Ausflug Brix en - Kloster Neustift Besuchen Sie Brixen und folgen Sie den Spuren der mehr als 1000-jährigen Geschichte zu Dom, Kreuzgang und der ehemaligen fürstbischöflichen Hofburg, bummeln Sie durch die Laubengassen und kehren Sie in einem der traditionsreichen Gasthäuser ein. Nachmittags besichtigen Sie das nahegelegene Kloster Neustift. Bibliothek, Pinakothek, Kreuzgang und die Stiftskirche sind sehenswert. Im urigen Stiftskeller können Sie im Anschluss die Weine aus eigener Herstellung probieren. Ausflug Meran - Gärten von Schloss Trauttmansdorff In Meran vermischen sich mittelalterliche Bauten und das Flair der mondänen Kurstadt. Laubengassen, die Kurpromenade, auf der bereits Kaiserin Sissi flanierte, und weitere schöne Plätze der Stadt erwarten Sie. Nachmittags besuchen Sie die Gärten von Schloss Trauttmansdorff. Zu jeder Jahreszeit präsentiert sich ein anderes Blüten- und Pflanzenmeer. Dieses natürliche Amphitheater zeigt

Hotel Mühlwaldhof, Natz ★★★★

5 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Zentrum von Natz und ca. 8 km von Brixen entfernt. Es verfügt über Speisesaal, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Wellnessbereich mit Hallenbad und Saunen, Pool, Sonnenterrasse, Garten mit Liegewiese und WLAN. Die 50 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/ WC, Fön, TV, Minisafe und Balkon ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

Ausflug Ahrntal Zu den schönsten Tälern Südtirols zählt das Ahrntal. Am Eingang des Tales empfehlen wir einen Spaziergang zu den Reinbachfällen. In drei Wasserfällen stürzen hier Wassermassen bis zu 42 m hinab. Weiter geht es, vorbei an der Burg Taufers, zum Klausberg zu einer Seilbahnfahrt oder ans Talende nach Kasern mit Blick auf die beeindruckende Bergwelt. Eine Einkehr in eine der urigen Almhütten ist ein toller Tagesabschluss! Ausflug Vinschgau - Kräuterhof Zwischen Meran und dem Reschenpass erstreckt sich das Vinschgau. Fahren Sie zum Reschenstausee, aus dem noch heute der alte Kirchturm von Graun ragt, oder in das Marmordorf Laas, in dem eine Führung zum Thema Marmor zu empfehlen ist. Ein Besuch im Kräuterschlössl in Goldrain, wo Sie Kräuter mit allen Sinnen erleben und bei einer Hofführung Wissenswertes über Anbau, Verarbeitung und Veredelung erfahren, sollten Sie unbedingt einplanen!

✓ 3 x Halbpension im Pustertal/Eisacktal ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Begrüßungsgetränk ✓ Südtiroler Spezialitätenmenu im Rahmen der HP

✓ Stadtführung in Bozen ✓ Kellereibesichtigung mit Weinprobe ✓ Ganztägige Reiseleitung Dolomiten ✓ Informationsmaterial 01.04.-30.11.18 3-Sterne-Hotel/Pension

ab €

135,-

EZ-Zuschlag

ab €

30,-

4-Sterne-Hotel

ab €

179,-

EZ-Zuschlag

ab €

51,-

Verlängerungstag

ab €

35,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPIT108

Comfort Hotel Erica, Salurn ★★★★

6 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Zentrum von Salurn und ca. 30 km von Bozen entfernt. Es verfügt über Speisesaal, Bar, Lift, Fitnessraum, Wellnessbereich mit Sauna, Dampfbad, Solarium, Garten und WLAN. Die 35 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, TV, Minisafe und Balkon ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

ICH BERATE SIE GERNE. ANNIKA FISCHER TEL. +49 (0) 8151/775-132 E-MAIL: a.fischer@alpetour.de

w w w .alpetour.d e

9 9


ITALIEN SÜ DTIRO L

RUNDUM VERWÖ HNT IN SÜ DTIROL Genießen Sie sorglose Tage in Südtirol, denn bei diesem Programm bleiben keine Wünsche offen! Ausflugsprogramm, Eintritte und kulinarische Köstlichkeiten sind inklusive und machen Ihre Südtirolreise zu einem unvergesslichen Erlebnis. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Bozen - Weinstraße mit Weinprobe ( ca. 150 km) Heute erwartet Sie Bozen, die Landeshauptstadt Südtirols. In Begleitung Ihrer Reiseleitung lernen Sie die Laubengassen, den Dom sowie Plätze und Bauten der geschichtsträchtigen Altstadt kennen. Bummeln Sie anschließend durch die Gassen und über den farbenprächtigen Obstmarkt. Mittags fahren Sie an die Südtiroler Weinstraße nach Kaltern. Im Ortskern des Weindorfes befindet sich der Ansitz Windegg mit traumhaftem Blick auf den Kalterer See. Hier werden Sie mit einem schmackhaften Mittagessen verwöhnt und im Anschluss verkosten Sie bei einer Weinprobe die Weine der Region. Ein Spaziergang am Kalterer See und die Rückfahrt über Tramin, Neumarkt und Auer runden Ihren Ausflug ab. 3.Tag: Dolomitenrundfahrt - Besichtigung Schaukäserei ( ca. 220 km) Lernen Sie heute die faszinierenden Dolomiten auf einer Rundfahrt kennen. Mit Ihrer Reiseleitung fah-

ren Sie hinein in das Hochpustertal, durch das Städtchen Toblach und zum ehemaligen Olympiaort Cortina d'Ampezzo. Weitere Ziele sind der herrlich gelegene Misurina See sowie die Drei Zinnen, das Wahrzeichen der Dolomiten und ein Highlight der Rundfahrt. Zurück in Toblach machen Sie einen Stopp in der Schaukäserei "Drei Zinnen", in der Sie Wissenswertes über die Milchverarbeitung und Käseherstellung erfahren und im Anschluss die hauseigenen Produkte kosten dürfen. Weiter geht es dann zum idyllischen Pragser Wildsee. Eingebettet zwischen Wäldern und der gewaltigen Felswand des Seekofels gilt der türkisfarbene See als einer der schönsten in den Dolomiten und lädt zu einem Spaziergang auf den umliegenden, gut befestigten Wegen ein. 4.Tag: Ausflug Brix en - Apfelseminar ( ca. 50 km) Nach dem Frühstück fahren Sie nach Brixen, die Stadt der Bischöfe im Herzen des Eisacktales. Folgen Sie bei einer Stadtführung den Spuren der mehr als 1000-jährigen Geschichte des Doms, Kreuzgangs und der ehemaligen fürstbischöflichen Hofburg. Wir empfehlen einen Bummel durch die Laubengassen oder eine Pause zum Entspannen im Hofgarten. Mittags fahren Sie in die Weinber-

5 TAGE ab € 259,ge rund um Brixen. In einer Buschenschenke erwartet Sie ein Mittagessen mit Südtiroler Knödeln in urigem Ambiente. Gut gestärkt geht es auf das Apfelhochplateau Natz-Schabs zum knackigen Apfelseminar mit kleiner Wanderung durch die Apfelplantagen. Von einem Apfelexperten erhalten Sie Informationen über den Apfelanbau, die Sortenvielfalt sowie die Lagerung und Verarbeitung des Südtiroler Apfels, den Sie im Anschluss verkosten können. 5.Tag: Heimreise

✓ 4 x Halbpension im Pustertal/Eisacktal ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu inkl. 1/4 l Wein und Wasser

✓ Begrüßungsgetränk ✓ Ganztägige Reiseleitung Bozen/Weinstraße

✓ Mittagessen und Weinprobe auf dem Ansitz Windegg in Kaltern

✓ Ganztägige Reiseleitung Dolomitenrundfahrt ✓ Besichtigung der Schaukäserei "Drei Zinnen" in Toblach inkl. Verkostung

Hotel Föhrenhof, Schabs ★★★ Das alpetour-Vertragshotel liegt ruhig und sonnig in Schabs und ca. 5 km von Brixen entfernt. Es verfügt über Speisesaal, Bar, Aufenthaltsraum, Wellnessbereich mit Whirlpool, Sauna, Dampfbad und Solarium, große Terrasse mit Liegewiese sowie WLAN. Die 26 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV, Minisafe und überwiegend Balkon ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

✓ Stadtführung in Brixen ✓ Mittagessen mit Südtiroler Knödeln in einer Buschenschenke

✓ Apfelseminar mit kleiner Wanderung und Verkostung

✓ Informationsmaterial 01.04.-31.10.18 3-Sterne-Hotel

ab €

259,-

EZ-Zuschlag

ab €

40,-

Verlängerungstag

ab €

41,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPIT122

1 0 0

alpetour - Der Paketer

ICH BERATE SIE GERNE. ANNIKA FISCHER TEL. +49 (0) 8151/775-132 E-MAIL: a.fischer@alpetour.de


SÜ DTIRO L ITALIEN

NEU URLAUBSWOC HE IN SÜ DTIROL Verbringen Sie erholsame Urlaubstage in Südtirol und gestalten Sie den Aufenthalt ganz nach Ihren Vorstellungen. In dieser traumhaften Umgebung und mit den Annehmlichkeiten der Hotels und ihrer guten Küche fällt es leicht zu entspannen und zu genießen! Programmvorschlag

Städtchen Bruneck schlendern oder die Festung Franzensfeste besuchen.

1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Meran Unternehmen Sie heute doch einen Ausflug nach Meran und bummeln Sie durch die Altstadt, wandern auf einem der bekannten Waalwege oder besuchen Sie die Gärten von Schloss Trauttmansdorff, die alle Besucher begeistern. 3.Tag: Ausflug Pragser Wildsee Der Pragser Wildsee gehört zum UNESCO-Weltnaturerbe Dolomiten und hier bietet sich ein Spaziergang um den See an. Auf der Rückfahrt können Sie an der Pustertaler Sonnenstraße einen Zwischenstopp in der Latschenölbrennerei mit dazugehörigem Kräutergarten machen, durch das

4.Tag: Ausflug Fane-Alm mit Almfest Ob zu Fuß oder mit Kleinbussen, ein Ausflug auf die Fane-Alm bei Vals ist immer ein Erlebnis. Hier im Almdorf auf einer Höhe von 1.739 m wartet ein Almfest mit Begrüßungsschnaps, Brettljause und Musik auf Sie! 5.Tag: Ausflug Gardasee Der Gardasee ist einen Tagesausflug wert, unternehmen Sie eine Schifffahrt auf dem See, spazieren Sie durch Riva und lassen sich hier am nördlichsten Punkt des Gardasees ein Eis schmecken. 6.Tag: Tag zur freien Verfügung Nehmen Sie sich Zeit für die Annehmlichkeiten Ihres Hotels, erkunden Sie die Umgebung bei einer

8 TAGE ab € 305,kleinen Wanderung und stärken Sie sich am Nachmittag mit Kaffee und dem für Südtirol bekannten Apfelstrudel. 7.Tag: Ausflug Bozen und Weinstraße Ein Ausflug in die Landeshauptstadt Bozen und an die Südtiroler Weinstraße mit Wein- oder Grappaprobe kann den Abschluss Ihrer erholsamen und erlebnisreichen Urlaubswoche bilden. 8.Tag: Heimreise

✓ 7 x Halbpension im Pustertal/Eisacktal ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Begrüßungsgetränk ✓ Südtiroler Abend mit Spezialitätenmenu im Rahmen der HP und Live-Musik durch einen Alleinunterhalter

✓ Festliches Abschiedsessen mit 5-Gang-Menu im Rahmen der HP

Hotel Stocknerhof, Schabs ★★★

Hotel Lener, Freienfeld ★★★★

✓ 1 x Kaffeenachmittag mit Apfelstrudel im Hotel

✓ Almfest auf der Fane-Alm mit Brettljause, Schnaps, Musik und Transfer auf die Alm

✓ Informationsmaterial 01.04.-31.10.18

Das alpetour-Vertragshotel liegt im Zentrum von Schabs und ca. 5 km von Brixen entfernt. Es verfügt über Speisesaal, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Pool, Wellnessbereich mit Whirlpool, Sauna, Dampfbad, Sonnenterrasse, Liegewiese und WLAN. Die 25 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV, Minisafe und überwiegend Balkon ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

Das alpetour-Vertragshotel liegt am Ortsrand, ca. 5 km von Sterzing entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Wellnessbereich mit Hallenbad, Whirlpool, Sauna, Dampfbad, Kneippbecken und Ruheraum, Sonnenterrasse, Liegewiese und WLAN. Die 47 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV, Minisafe und teilweise Balkon ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

ICH BERATE SIE GERNE. ANNIKA FISCHER TEL. +49 (0) 8151/775-132 E-MAIL: a.fischer@alpetour.de

3-Sterne-Hotel

ab €

EZ-Zuschlag

ab €

305,70,-

4-Sterne-Hotel

ab €

361,-

EZ-Zuschlag

ab €

105,-

Verlängerungstag

ab €

36,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPIT120

w w w .alpetour.d e

1 0 1


ITALIEN SÜ DTIRO L

NEU GIPFELBLIC KE FÜ R J EDERMANN

4 TAGE ab € 155,-

Die einzigartige Südtiroler Bergwelt und die schönsten Ausblicke genießt man am Besten in der Höhe. Durch Seilbahnen und ausgebaute Wege ist das heutzutage ein Erlebnis für J edermann. Ob gut zu Fuß bei einer Wanderung, gemütlich bei einem Spaziergang oder bei einer schmackhaften J ause direkt auf der Almhütte - Gipfelblicke begeistern! © Andreas Kessler

Bischofsstadt, die mit kleinen Gassen, verschiedenen Geschäften und dem Dom lockt.

Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Plose - Brix en Heute fahren Sie mit der Gondelbahn auf den Hausberg von Brixen, die Plose. Auf einer Höhe von 2.050 m angekommen, zeigt sich ein prachtvolles Panorama, welches Sie von der nächstgelegenen Almhütte bewundern können. Für einen Spaziergang oder eine kleine Wanderung lädt der "WoodyWalk" ein. Ca. 5 km lang ist dieser Familienwanderweg, der fast eben verläuft. Und natürlich ist der fantastische Dolomitenblick inklusive! Für alle Wanderfreunde sind auch längere und anspruchsvollere Touren zu finden. Bevor es wieder ins Tal geht, stärken Sie sich bei einer Brettljause und lassen die Bergwelt auf sich wirken. Am Nachmittag empfehlen wir Ihnen einen Bummel durch Brixen, die über 1000-jährige Hotel Mesenhaus, Meransen ★★★

3.Tag: Ausflug Plätzwiese - Bruneck Die Plätzwiese im Hochpustertal ist Ihr heutiges Ausflugsziel. Mit Kleinbussen geht es auf die Hochalm auf 2.000 m Höhe. Hier im Naturpark Fanes-Sennes-Prags, der zum UNESCO-Weltnaturerbe gehört, erwartet Sie Natur und Ruhe pur, umgeben von der einzigartigen Bergwelt des Dürrensteins, der Hohen Gaisl und in der Ferne der Monte Cristallo mit seinen gewaltigen Zacken. Die Plätzwiese hält für jeden Geschmack etwas bereit, ob anspruchsvollere Wanderungen, entspannte Spaziergänge oder einfach nur das Almleben auf einer der urigen Hütten genießen! Raus aus der Natur und rein in das bunte Stadtleben ist dann am Nachmittag möglich. Die Kleinstadt Bruneck erwartet Sie mit der schönen Stadtgasse, zahlreichen Cafés, Geschäften und dem Schloss, das über dem Ort thront. 4.Tag: Heimreise Weiterer Programmvorschlag

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Zentrum von Meransen und ca. 15 km von Brixen entfernt. Es verfügt über Speisesaal, Bar, Lift, WLAN, Aufenthaltsraum und Sonnenterrasse. Die 25 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV, Minisafe und überwiegend Balkon ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

1 0 2 alpetour - Der Paketer

Ausflug Ritten Bleiben Sie einen Tag länger und fahren Sie auf den Ritten, den Bozner Hausberg. Mit der Rittner Seilbahn überwinden Sie vom Stadtzentrum aus 950 Höhenmeter und erreichen auf dem Hochplateau Oberbozen. Hier empfehlen wir die idyllische Fahrt mit der historischen, über 100 Jahre alten Rittner Bahn. Auf dem ca. 15-minütigen Weg nach Klobenstein passieren Sie grüne Wiesen und Wälder und haben einen wunderschönen Blick auf die Dolomiten mit Rosengarten und Schlern!

✓ 3 x Halbpension im Pustertal/Eisacktal ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Begrüßungsgetränk ✓ Südtiroler Spezialitätenmenu im Rahmen der HP

✓ Berg- und Talfahrt auf die Plose bei Brixen ✓ Brettljause in einer urigen Almhütte ✓ Fahrt in Kleinbussen auf die Plätzwiese im Hochpustertal

✓ Informationsmaterial 10.05.-14.10.18 3-Sterne-Hotel/Pension

ab €

155,-

EZ-Zuschlag

ab €

30,-

Verlängerungstag

ab €

35,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPIT118

ICH BERATE SIE GERNE. ANNIKA FISCHER TEL. +49 (0) 8151/775-132 E-MAIL: a.fischer@alpetour.de


SÜ DTIRO L ITALIEN

AUF GEHT' S ZUM MUSIKANTENTREFFEN Musikkapellen aus ganz Europa treffen sich in Südtirol! Seien Sie dabei, wenn in Brix en die Musik bei Platzkonzerten, Sternmarsch und Gesamtkonzert aller Kapellen erklingt. Freude an der Musik, gutes Essen und nettes Beisammensein stehen im Vordergrund des von alpetour organisierten Internationalen Musikantentreffens.

Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Pustertal Erkunden Sie heute das Pustertal, welches an der Mühlbacher Klause beginnt. Machen Sie in Bruneck, dem Hauptort des Tales, einen Stopp und bummeln Sie durch die malerische Altstadt, schauen Sie im urigen Speckmuseum in der Stadtgasse vorbei oder besichtigen Sie das Museum von Reinhold Messner auf dem Brunecker Schloss. Im Anschluss empfehlen wir die Weiterfahrt Richtung Hochpustertal zum Pragser Wildsee, der Teil des UNESCO-Weltnaturerbe Dolomiten ist. Der See liegt am Fuße des Seekofels und zusammen ergeben sie ein einmaliges Landschaftsbild. Spazieren Sie auf dem gemütlichen, gut befestigten Rundweg und genießen Sie dieses wundervolle Panorama!

3.Tag: Besuch des Musikantentreffens in Brix en Heute fahren Sie nach Brixen und sind dabei, wenn am Vormittag in der Altstadt die Platzkonzerte erklingen. Schlendern Sie durch die Stadt zu den verschiedenen Plätzen, auf denen die Musikkapellen ihr Können zeigen und spüren Sie die einmalige Atmosphäre! Zur Mittagszeit erwartet Sie auf dem Domplatz ein schmackhaftes Mittagessen unter freiem Himmel mit musikalischer Begleitung. Am Nachmittag versammeln sich alle Musikanten und der Sternmarsch zum Domplatz quer durch die Stadt beginnt. Nach der offiziellen Begrüßung und Ehrung der Gruppen erklingen zum Finale die Instrumente aller Kapellen gemeinsam beim Gesamtchor. Lassen Sie sich sich dieses Musikereignis nicht entgehen! Zum Abschluss des Tages steht ein Südtiroler Abend im Hotel mit Spezialitätenessen und Live-Musik durch einen Alleinunterhalter auf dem Programm! 4.Tag: Heimreise

Hotel Lindnerhof, Stefansdorf ★★★

4 TAGE ab € 145,-

MEIN TIPP FÜ R SIE Sie haben eine Kapelle in Ihrer Region die einen Vereinsausflug mit Auftrittsmöglichkeiten plant? Dann ist unser Musikantentreffen genau das Richtige, denn hier kann jede Musikkapelle auch aktiv dabei sein! Gerne lassen wir Ihnen unseren Reisevorschlag mit passendem Rahmenprogramm zukommen.

Ihre Annika Fischer

✓ 3 x Halbpension im Pustertal/Eisacktal ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Begrüßungsgetränk ✓ Besuch des Musikantentreffens in Brixen am 15.09.18 mit Platzkonzerten, Sternmarsch der Musikkapellen durch die Altstadt und anschließendem Zusammenspiel auf dem Domplatz

✓ Mittagessen auf dem Domplatz im Rahmen des Musikantentreffens

✓ Südtiroler Abend mit Spezialitätenmenu im Rahmen der HP und Live-Musik durch einen Alleinunterhalter

✓ Informationsmaterial 13.09.-16.09.18 Das alpetour-Vertragshotel liegt im Zentrum von Stefansdorf und ca. 5 km von Bruneck entfernt. Es verfügt über Speisesaal, Bar, Lift, Stube, Aufenthaltsraum, Pool mit Liegewiese, Saunalandschaft mit Ruheraum und WLAN. Die 25 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, TV und Balkon ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

ICH BERATE SIE GERNE. ANNIKA FISCHER TEL. +49 (0) 8151/775-132 E-MAIL: a.fischer@alpetour.de

3-Sterne-Hotel/Pension

ab €

145,-

EZ-Zuschlag

ab €

30,-

Verlängerungstag

ab €

39,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPIT301

w w w .alpetour.d e

1 0 3


ITALIEN SÜ DTIRO L

K O NZ ERTHIGHLI GHTS &

F ESTE IN SÜ DTIRO L 20 1 8

In Sü d ti rol i s t i m m er etw as los un d d i e v ers c h i ed en en K on z erte un d F es te ü b er d as J ah r v ertei lt s i n d ei n e Rei s e w ert! W i r h ab en Ih n en d i e Hi g h li g h ts aus d em Sü d ti roler V eran s taltun g s kalen d er z us am m en g es tellt un d arb ei ten Ih n en g ern ei n pas s en d es Rah m en prog ram m d az u aus ! O s terkon z ert i n M eran s en am 3 1 .0 3 .1 8 Der Grand Prix Sieger Oswald Sattler, das Männerquartett aus Kastelruth und S'Kleeblatt erwartet Sie in diesem Jahr zum großen Osterkonzert in Meransen. Abgerundet wird das Programm durch die Böhmische Musikkapelle aus Meransen und die örtliche Schuhplattlergruppe. Gute Stimmung und Osterfreude sind garantiert! Im Prei s i n klus i v e: Eintritt zum Konzert, Speckund Käseteller mit verschiedenen Brotsorten, Kaffee mit Apfelstrudel, Gastgeschenk

Apf elb lü ten f es t i n Natz am 0 1 .0 5 .1 8 Seien Sie dabei, wenn sich das Apfelhochplateau in ein Meer aus Blüten verwandelt. Jedes Jahr am 01.05. lädt die Apfelkönigin zum "Königlichen Festival" ein. Diesem Ruf folgen zahlreiche Majestäten, wie die Lavendel-, Honig- und Kirschköniginnen in edlen Gewändern, um gemeinsam einen prächtigen Festumzug zu gestalten. Begleitet werden sie von Musikkapellen und festlich geschmückten Wagen. Besuchen Sie auch den Bauernmarkt mit Südtiroler Spezialitäten und lauschen Sie bekannten Volksmusik- und Schlagerkünstlern.

Im Prei s i n klus i v e: Eintritt zum Konzert, Speckund Käseteller mit verschiedenen Brotsorten, Kaffee mit Krapfen, Muttertagsgeschenk für die Dame

nelle Speckknödel, köstliche Serviettenknödel sowie Schwarzbrotknödel und süße Knödel in verschiedenen Variationen stehen auf der Speisekarte. Neben kulinarischen Gaumenfreuden werden auch musikalische und akustische Leckerbissen präsentiert!

Alpen ros en f es t i n M eran s en am 1 6 .0 6 .1 8 Zuerst geht es mit der Seilbahn auf den Gitschberg um die Alpenrosen in ihrer wahren Pracht zu sehen, Honig zu verkosten und die frische Bergluft zu genießen. Im Anschluss wartet dann der große Konzertnachmittag in der Veranstaltungshalle von Meransen mit den Geschwistern Niederbacher, S'Kleeblatt und einer Böhmischen Musikkapelle. Im Prei s i n klus i v e: Berg- und Talfahrt, Eintritt zum Konzert, Speck- und Käseteller mit verschiedenen Brotsorten, Kaffee mit Krapfen, Gastgeschenk

Alm ab tri eb i n M eran s en am 29 .0 9 .1 8 Der Almabtrieb in Meransen ist schon längst Tradition und ein richtiges Südtiroler Volksfest. Hoch über dem Eisacktal findet der Umzug mit dem geschmückten Almvieh statt, an dem außerdem Tanzgruppen, Trachtenvereine, Schuhplattlergruppen und Südtiroler Musikanten teilnehmen. Stargäste sind in diesem Jahr Vincent & Fernando. An zahlreichen Ständen wird für Ihr leibliches Wohl gesorgt sowie Südtiroler Handwerk gezeigt und angeboten. Im Prei s i n klus i v e: Eintritt zum Konzert, Wienerschnitzel mit Kartoffelsalat, 1 großes Getränk

K n ö d elf es t i n Sterz i n g am 0 9 .0 9 .1 8 Auf einer Tischreihe von 400 Meter Länge werden an diesem Sonntag in der Sterzinger Altstadt ca. 70 verschiedene Knödelgerichte serviert: traditio-

Spec kf es t i n V i lln ö s s am 0 6 .1 0 .1 8 Das Bergdorf St. Magdalena in Villnöss im Eisacktal ist auch in diesem Jahr wieder Treffpunkt für Genießer. Das Speckfest, mit den atemberauben-

M uttertag s kon z ert i n M eran s en am 1 2.0 5 .1 8 Leuten Sie den Muttertag bei einem Konzert in Meransen ein. Nach der Einstimmung durch S'Kleeblatt mit Stimmungskanone Adolf werden die Stargäste Die Ladiner und Nicol ihre schönsten Lieder zum Besten geben und dafür sorgen, dass der diesjährige Muttertag in guter Erinnerung bleibt!

1 0 4

alpetour - Der Paketer

ICH BERATE SIE GERNE. ANNIKA FISCHER TEL. +49 (0) 8151/775-132 E-MAIL: a.fischer@alpetour.de


SÜ DTIRO L ITALIEN

4

den Geislerspitzen als Kulisse, stellt die traditionelle Spezialität in den Mittelpunkt und lockt neben kulinarischen Leckerbissen mit viel traditioneller Volksmusik und einem Bauernmarkt. Auch die amtierende Speckkönigin können Sie bei einer Autogrammstunde kennenlernen.

Brot- un d Strud elm arkt i n Bri x en 0 5 .1 0 .-0 7.1 0 .1 8 Auf dem Brot- und Strudelmarkt erleben Sie die Vielfalt der Südtiroler Brotsorten. Hier bietet sich die Gelegenheit, sämtliche Geschmacksnuancen von Brot mit Qualitätszeichen Südtirol zu verkosten. Der Duft von frisch gebackenem Brot, der historische Parcours mit seinen alten Gerätschaften, der Einzug der Bäcker am Erntedanksonntag in den Brixner Dom und die verschiedenen Brot- und Strudelsorten zum mit nach Hause nehmen machen einen Ausflug nach Brixen zum Erlebnis!

Traub en f es t i n M eran am 21 .1 0 .1 8 Im Herzen von Meran findet das traditionelle Traubenfest statt. Die Stadt zeigt sich in besonderem Glanz und der festliche Umzug mit den prächtig geschmückten Wagen, Musikkapellen und typischen Trachten wird Ihnen gefallen. Unser Tipp:

Mit dem Traubenfestabzeichen, welches vor Ort erworben werden kann, erhalten Sie Zugang zur Kurpromenade. Hier finden neben dem Traubenfestmarkt mit Südtiroler Handwerk und Brauchtum verschiedene Konzerte statt.

K as telruth er Spatz en i n Sü d ti rol 20 1 8 Nutzen Sie die Gelegenheit die Kastelruther Spatzen, die erfolgreichste und populärste volkstümliche Band im deutschsprachigen Raum, live in ihrem Heimatland zu erleben - auch 2018 sorgen die Südtiroler Musiker bei ihren verschiedenen Konzerten für Stimmung! 1 5 .0 6 .1 8 O pen -Ai r K on z ert Abendkonzert unter freiem Himmel 0 8 .0 9 .1 8 Herb s tf es t Nachmittagskonzert in der Veranstaltungshalle 1 2.1 0 . & 1 3 .1 0 .1 8 Spatz en f es t Nachmittags- oder Abendkonzert im Festzelt Im Prei s i n klus i v e: jeweils Karten in der Kategorie B, reservierter Sitzplatz, Kartenkategorie A auf Anfrage

TAGE ab €

1 25 , -

✓ 3 x Halbpension im Pustertal/Eisacktal ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Begrüßungsgetränk ✓ Südtiroler Spezialitätenmenu im Rahmen der HP ✓ Besuch des jeweiligen Festes oder Konzerts ✓ Ganztägige Reiseleitung Dolomiten ✓ Informationsmaterial 3 0 .0 3 .-0 2.0 4 .1 8 - O s terkon z ert 3-Sterne-Hotel/Pension

ab €

1 5 9 ,-

29 .0 4 .-0 2.0 5 .1 8 - Apf elb lü ten f es t 3-Sterne-Hotel/Pension

ab €

1 25 , -

1 0 .0 5 .-1 3 .0 5 .1 8 - M uttertag s f es t 3-Sterne-Hotel/Pension

ab €

1 5 9 ,-

1 4 .0 6 .-1 7.0 6 .1 8 - Alpen ros en f es t 3-Sterne-Hotel/Pension

ab €

1 79 , -

ab €

1 3 9 ,-

ab €

1 4 5 ,-

0 7.0 9 .-1 0 .0 9 .1 8 - K n ö d elf es t 3-Sterne-Hotel/Pension 27.0 9 .-3 0 .0 9 .1 8 - Alm ab tri eb 3-Sterne-Hotel/Pension

0 4 .1 0 .-0 7.1 0 .1 8 - Spec kf es t & Brotm arkt 3-Sterne-Hotel/Pension

ab €

1 3 9 ,-

ab €

1 3 5 ,-

1 9 .1 0 .-22.1 0 .1 8 - Traub en f es t 3-Sterne-Hotel/Pension

1 4 .0 6 .-1 7.0 6 .1 8 - Spatz en O pen -Ai r 3-Sterne-Hotel/Pension

ab €

1 6 3 ,-

0 6 .0 9 .-0 9 .0 9 .1 8 - Spatz en Herb s tf es t ab €

1 6 9 ,-

3-Sterne-Hotel/Pension

ab €

1 79 , -

EZ-Zuschlag

ab €

3 0 ,-

Verlängerungstag

ab €

3 5 ,-

3-Sterne-Hotel/Pension 1 1 .1 0 .-1 4 .1 0 .1 8 - Spatz en f es t

In f orm ati on en z u d i es er Rei s e auf alpetour.d e M i t n ur ei n em K li c k: Rei s e-ID: 1 8 EPIT1 3 0

ICH BERATE SIE GERNE. ANNIKA FISCHER TEL. +49 (0) 8151/775-132 E-MAIL: a.fischer@alpetour.de

w w w .alpetour.d e

1 0 5


ITALIEN SÜ DTIRO L

3 TAGE ab € 89,-

TÖ RGGELEN Wenn die Bäume im bunten Blätterkleid erstrahlen, das Licht sanfter wird und die hohen Berggipfel schon weiß leuchten - dann ist Herbst in Südtirol, die schönste Reisezeit hat begonnen und Törggelen ist angesagt! Programmvorschlag

Weiterer Programmvorschlag

1.Tag: Anreise

Ausflug Eisacktal Ob auf dem Heimweg oder an einem Verlängerungstag - besuchen Sie das schöne Eisacktal. Beginnen Sie zum Beispiel in Klausen, dem geschichtsträchtigen Künstlerstädtchen, welches von der Burg- und Klosteranlage Säben eindrucksvoll überragt wird. Weiter geht es flussaufwärts nach Brixen, in die 1000-jährige Bischofsstadt mit dem sehenswerten Dom und der schönen Altstadt, die Sie bei einem Stadtrundgang erkunden können. Nur wenige Kilometer entfernt liegt das Augustiner-Chorherrenstift Neustift umgeben von Weinreben, dessen Innenräume im Rahmen einer Führung besichtigt werden können. Heute ist das Kloster für seine hochwertigen Weißweine bekannt. Gern können Sie diese im urigen Stiftskeller probieren und auch den Weinkeller besichtigen. Nördlich von Brixen liegt das Apfelhochplateau Natz-Schabs, welches als kleiner "Garten Eden" gilt. Schließlich erreichen Sie Sterzing, die alte Fuggerstadt mit mittelalterlichem Flair und seinem Wahrzeichen, dem Zwölferturm mit schöner Fußgängerzone.

2.Tag: Ausflug Seiser Alm ( ca. 100 km) Die Seiser Alm (1700-2400 m) ist die größte zusammenhängende Hochalm der Alpen. Von hier aus haben Sie einen traumhaften Blick auf Langkofel, Schlern und Rosengarten. Mit ihren umliegenden Dörfern Seis, Völs und Kastelruth ist sie ein idyllischer Ort zum Verweilen. Das lebendige und traditionsreiche Kastelruth ist mit seinem historischen Ortskern das größte Dorf. Seis liegt auf einem welligen Hochplateau zu Füßen des Schlernmassivs mit seinen beiden wildzerklüfteten "Zeigefingern", dem Santner und dem Euringer. Und Völs, in sonniger Lage mit dem Kulturzentrum Schloss Prösels. Bei einem Spaziergang in der herrlich milden Bergluft bekommen Sie Appetit auf den anstehenden Törggelen-Abend im Hotel mit den typischen Köstlichkeiten und Live-Musik durch einen Alleinunterhalter. 3.Tag: Heimreise

Hotel-Pension Gattererhof, Vals ★★★

Hotel-Gasthof Seppi, Mühlbach ★★★

GUT ZU WISSEN: Der "Törggelen"-Brauch stammt ursprünglich aus dem Eisacktal - hier traf man sich zum Verkosten des neuen Weines sobald die Traubenernte eingefahren und der Wein gekeltert war. Dazu gab es die typischen Kaminwurzen und Käse, welche auch heute noch zum Törggelen gereicht werden. Wichtige Bestandteile sind außerdem eine Schlachtplatte mit Sauerkraut und am Ende die gerösteten Kastanien. Nicht nur im Eisacktal, sondern fast im ganzen Land kann heutzutage "getörggelt" werden - zünftige Live-Musik durch einen Alleinunterhalter sollte dabei nicht fehlen.

✓ 2 x Halbpension im Pustertal/Eisacktal ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Begrüßungsgetränk ✓ Törggelen-Abend im Hotel mit Spezialitätenmenu (z. B. Gerstensuppe, Schlachtplatte, gebratene Kastanien, Speck, Obst, 1/4 l Wein) im Rahmen der HP und Live-Musik durch einen Alleinunterhalter

✓ Informationsmaterial 01.10.-30.11.18

Das alpetour-Vertragshotel liegt im Zentrum von Vals, ca. 15 km von Brixen entfernt. Es verfügt über Speisesaal, Bar, gemütliche Stube mit Kachelofen, Aufenthaltsraum und Lift. Die 27 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV und überwiegend Balkon ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz an der Hotel-Pension.

1 0 6

alpetour - Der Paketer

Das alpetour-Vertragshotel liegt im Ortskern von Mühlbach, ca. 5 km von Brixen entfernt. Es verfügt über Speisesaal, Bar, Lift, Tagescafé, Weinkeller, Terrasse, WLAN und Wellnessbereich mit Sauna, Dampfbad und Ruheraum. Die 25 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV, Minisafe und teilweise Balkon ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz in der Nähe vorhanden.

3-Sterne-Hotel/Pension

ab €

89,-

EZ-Zuschlag

ab €

20,-

Verlängerungstag

ab €

35,-

Zuschlag Törggelen auf einem Bauernhof

ab €

15,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPIT131

ICH BERATE SIE GERNE. ANNIKA FISCHER TEL. +49 (0) 8151/775-132 E-MAIL: a.fischer@alpetour.de


TRENTINO

FASZINATION BERGE BRENTA DOLOMITEN & BERNINA EX PRESS Die Schweizer Bergwelt bei einer Fahrt mit dem Bernina Ex press genießen und die Italienischen Brenta Dolomiten bei einer Rundfahrt bewundern - das geht nur bei Unterbringung im Tal der Sonne, dem Val di Sole! Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Malé - Trient ( ca. 120 km) Sie fahren mit der Elektrobahn von Malé nach Trient. Die ruhige und interessante Fahrt führt Sie durch das untere Val di Sole und das ganze Val di Non, wobei Dutzende von Dörfern und alten Burgen sowie die herrlichen Weingärten und Apfelplantagen ein schönes Panorama bieten. Machen Sie anschließend einen Stadtrundgang durch das Zentrum der geschichtsträchtigen Stadt Trient mit ihren Renaissance-Palästen und dem Dom. Am Abend erwartet Sie ein Trentiner Spezialitätenessen bei Kerzenschein und Musik im Hotel. 3.Tag: Rundfahrt Brenta Dolomiten ( ca. 200 km) Nach dem Frühstück beginnt Ihr heutiger Ausflug, der Dolomiten und Bergseen verbindet. Mit Ihrer Reiseleitung passieren Sie den Campo Carlo MaHotel Pippo, Terzolas ★★★S

gno-Pass und erreichen Madonna di Campiglio. Hier haben Sie die erste Gelegenheit, die gewaltige Brenta-Gruppe zu bewundern. Weiter geht die Fahrt am Tenno-See entlang, der idyllisch in einer Talmulde gelegen ist, zur Stadt Riva am Gardasee. Weitere Zwischenstopps auf Ihrer Rundfahrt sind der Toblino See mit dem gleichnamigen, befestigten Schloss und der Molveno See. 4.Tag: Ausflug Bernina Ex press ( ca. 350 km) Heute fahren Sie über den Tonalepass nach Tirano. Hier beginnt für Sie die Fahrt mit dem Bernina Express auf einer der schönsten und erlebnisreichsten Bahnstrecken der Schweiz. Vorbei an Poschiavo geht es über den 2.300 m hohen Bernina-Pass nach Pontresina und weiter bis nach St. Moritz, wo Sie Ihr Bus wieder empfängt. Die traumhafte Bergwelt der Berninagruppe wird Sie begeistern! 5.Tag: Heimreise

Hotel AlpHoliday Dolomiti, Dimaro ★★★★

ITALIEN

5 TAGE ab € 205,MEIN TIPP FÜ R SIE Die Musik spielt im Val di Sole eine große Rolle. Zahlreiche Veranstaltungen finden im Laufe des Jahres statt und sind sehr zu empfehlen: - Blaskapellenfest am 23.06.-24.06.18 - Klang der Berge mit Bergsteigerchören am 08.09., 15.09., 18.09. und 22.09.18 - Krippen und Musik im Advent am 30.11.-01.12., 07.-08.12. und 14.-15.12.18

Ihre Annika Fischer

✓ 4 x Halbpension im Val di Sole ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Begrüßungsgetränk ✓ Bahnfahrt mit der Elektrobahn Malé - Trient ✓ Trentiner Spezialitätenessen bei Kerzenschein mit 4-Gang-Menu und Musik im Rahmen der HP

✓ Ganztägige Reiseleitung Brenta Dolomiten ✓ Bahnfahrt mit dem Bernina Express Tirano - St. Moritz (2. Klasse)

✓ Informationsmaterial 01.04.-31.10.18

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich am Ortsrand und ca. 5 km von Malé, dem Hauptort des Val di Sole, entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Pool mit Liegewiese, Wellnessbereich mit Dampfbad, Sauna und Whirlpool, Terrasse und WLAN. Die 44 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Minisafe und Balkon ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Ortszentrum. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsräume, Pool mit Liegewiese, Wellnessbereich mit Hallenbad und verschiedenen Saunen, Terrasse, Garten und WLAN. Die 80 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Minisafe und Balkon ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

ICH BERATE SIE GERNE. ANNIKA FISCHER TEL. +49 (0) 8151/775-132 E-MAIL: a.fischer@alpetour.de

3-Sterne-Hotel

ab €

EZ-Zuschlag

ab €

205,48,-

4-Sterne-Hotel

ab €

239,-

EZ-Zuschlag

ab €

56,-

Verlängerungstag

ab €

35,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPIT134

w w w .alpetour.d e

1 0 7


ITALIEN TRENTINO

MOLVENO AM FUSS DER DOLOMITEN, AM UFER DES SEES

4 TAGE ab € 125,-

Unser Geheimtipp für Sie! Der Molvenosee ist der zweitgrößte See der Region Trentino und mit seinem glasklaren Wasser, in dem sich die Berge der Brenta Dolomiten widerspiegeln, den umliegenden Wäldern und dem am Ufer gelegenen Luftkurort Molveno ein perfektes Reiseziel! Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Trient ( ca. 100 km) Heute fahren Sie nach Trient. Die Stadt liegt umgeben von den Ausläufern der Dolomiten im Flusstal der Etsch. Hier erwartet Sie einer der schönsten Domplätze Italiens mit der Kathedrale San Vigilio und dem Neptunbrunnen sowie das Schloss Castello del Buonconsiglio. Am Nachmittag besuchen Sie eine Sektkellerei in der Nähe von Trient. Bei einer Führung erfahren Sie alles Wissenswerte über den prickelnden Wein und seine Herstellung und können diesen im Anschluss auch bei einer Probe kosten. Nicht zu spät am Nachmittag sind Sie wieder zurück in Ihrem Hotel in Molveno und haben noch Zeit, Ihren Urlaubsort bei einem Spaziergang am Seeufer zu genießen.

3.Tag: Ausflug Gardasee ( ca. 250 km) Begleitet von Ihrer Reiseleitung fahren Sie heute Richtung Süden. Die Fahrt führt Sie durch das Tal der Seen, eine Landschaft, die Wasser und Berge vereint und wunderschöne Ausblicke verspricht. Dann erreichen Sie Riva del Garda, am nördlichsten Punkt des Gardasees. Die drei historischen Stadttore führen Sie in das Zentrum der Altstadt und an die Uferpromenade. Am Ostufer des Gardasees fahren Sie weiter nach Malcesine. Alternativ erreichen Sie Malcesine auch auf dem Wasserweg. Bei einer Schifffahrt auf dem See geht es von Riva del Garda über Limone (mit Aufenthalt) auch nach Malcesine. Letzter Stopp Ihres Ausflugs ist das zauberhafte Örtchen Bardolino, bekannt durch den köstlichen "Bardolino" Wein. 4.Tag: Heimreise

Hotel Europa, Molveno ★★★ Das alpetour-Vertragshotel liegt am Ortsrand, wenige Schritte vom See und 25 km von der Autobahnausfahrt S. Michele all'Adige entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Fernsehraum, Aufenthaltsraum, Garten, Sonnenterrasse und WLAN. Die 28 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Radio, Minisafe und überwiegend Balkon ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

✓ 3 x Halbpension am Molvenosee ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Begrüßungsgetränk ✓ Trentiner Spezialitätenmenu im Rahmen der HP

✓ Ganztägige Reiseleitung Gardasee ✓ Besichtigung einer Sektkellerei bei Trient mit Sektprobe

✓ Informationsmaterial 01.05.-31.10.18 3-Sterne-Hotel

ab €

125,-

EZ-Zuschlag

ab €

30,-

Verlängerungstag

ab €

35,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPIT135

1 0 8

alpetour - Der Paketer

ICH BERATE SIE GERNE. ANNIKA FISCHER TEL. +49 (0) 8151/775-132 E-MAIL: a.fischer@alpetour.de


TRENTINO

LEVIC O TERME C HARMANTER KURORT IM TRENTINO

ITALIEN

4 TAGE ab € 139,-

Gärten, Parks, blumengeschmückte Aleen, Kurhaus, historisches Ortszentrum, Thermalbäder und der See machen Levico zu einem attraktiven Urlaubsort mit alpinem C harakter. Die ideale Lage macht es möglich, in die Südtiroler Bergwelt einzutauchen und zugleich das ty pische Flair der norditalienischen Städte zu erleben. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Bassano del Grappa Marostica ( ca. 150 km) Heute fahren Sie mit Ihrer Reiseleitung gen Süden nach Bassano del Grappa. Über die aus dem 13. Jahrhundert stammende Holzbrücke "Ponte Vecchio" (oder auch "Ponte degli Alpini" genannt) erreicht man das historische Zentrum des Städtchens. Bei einer Führung starten Sie zum Beispiel an der Piazza delle Libertà, wo sich die Kirche S. Giovanni Battista befindet, lernen die romanischgotische Kirche S. Francesco kennen und gelangen zum Castello Superiore, einer Burganlage aus dem Jahre 1175, hinter der sich ein sehenswerter Dom befindet. Im Grappamuseum des Ortes wartet dann eine Führung auf Sie, bei der Sie im Anschluss 5 Produkte verkosten dürfen, zu denen ein Stück "Fregolotta", ein typischer Kuchen der Region Hotel Bavaria, Levico Terme ★★★

und eine Praline mit Grappafüllung gereicht wird. Am Nachmittag geht es weiter nach Marostica. Von weitem sieht man bereits die Konturen der Stadtmauern, auf dem Hügel Pausolino. Der Ort ist wegen des lebenden Schachspiels mit Darstellern in mittelalterlichen Kostümen berühmt, das alle zwei Jahre auf der von Arkaden umgebenen Piazza des Städtchens ausgerichtet wird. Es erinnert an ein legendäres, angeblich 1454 ausgetragenes Spiel um die Hand der Tochter des Burgherrn. Sehenswert ist außerdem das Castello da Basso. 3.Tag: Dolomitenrundfahrt ( ca. 220 km) Nachdem Ihr gestriger Ausflug Richtung Süden ging, fahren Sie heute nach Norden in die Südtiroler Bergwelt. Das UNESCO-Welterbe Dolomiten mit bizarren Felsformationen, glasklaren Bergseen und wunderschönen Ausblicken wird Sie verzaubern. Ihre Rundfahrt führt Sie in das Fleimstal nach Cavalese, weiter nach Predazzo, über den Karer

Hotel Bellavista, Levico Terme ★★★★

pass, vorbei am gleichnamigen glasklaren Karersee, der zu einer Rast einlädt, durch das wildromantische Eggental nach Bozen. Von hier aus fahren Sie entlang der Südtiroler Weinstraße, begleitet von einem malerischen Landschaftsbild mit Weinreben und Apfelplantagen, vorbei an den Weindörfern zurück nach Levico. 4.Tag: Heimreise

✓ 3 x Halbpension in Levico Terme ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Begrüßungsgetränk ✓ Galadinner mit Live-Musik im Rahmen der HP

✓ Ganztägige Reiseleitung Bassano del Grappa/Marostica

✓ Eintritt und Führung im Grappamuseum inkl. Verkostung und Kuchen

✓ Informationsmaterial 01.04.-29.10.18 Das alpetour-Vertragshotel ist ca. 800 m vom See entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Fernsehraum, Aufenthaltsraum, Pool, Garten und WLAN. Die 58 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Minisafe und teilweise Balkon ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

Das alpetour-Vertragshotel ist ca. 200 m vom See entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Fernsehraum, Aufenthaltsraum, Konferenzsaal, Fitnessraum, Pool, Wellnessbereich mit Sauna, Dampfbad und Ruheraum, Liegewiese und WLAN. Die 85 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Minisafe und teilweise Balkon ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz in der Nähe vorhanden.

ICH BERATE SIE GERNE. YVONNE FISCHER TEL. +49 (0) 8151/775-130 E-MAIL: y.fischer@alpetour.de

3-Sterne-Hotel

ab €

EZ-Zuschlag

ab €

139,45,-

4-Sterne-Hotel

ab €

169,-

EZ-Zuschlag

ab €

51,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPIT114

w w w .alpetour.d e

1 0 9


ITALIEN GARDASEE

GARDASEE - EIN MEER IM GEBIRGE Der Gardasee zieht die meisten Urlauber nicht nur durch seine ausgezeichnete Lage zwischen Mailand und Venedig an, sondern der größte See Italiens bietet auch einmalige Landschaftsstriche. Steile Berge im Norden, herrliche Hügel im Süden, Zy pressen, Weinund Olivenanbau ebenso wie grüne Wiesen, Alpenveilchen und Enzian. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Gardaseerundfahrt ( Malcesine - Garda Sirmione) Heute unternehmen Sie eine Gardaseerundfahrt. Sie fahren die östliche Gardesana entlang nach Malcesine mit der Scaligerburg und den alten Stadtmauern. Weiterfahrt über Garda, das sich durch seine schöne Seepromenade und einen kleinen Hafen mit dem aus venezianischer Zeit stammenden „Palazzo del Capitano“ auszeichnet. Anschließend fahren Sie nach Sirmione, das bekannt ist für eine weltberühmte archäologische Attraktion: die Grotten des Catull, welche sich am äußersten Ende dieser Landzunge befinden.

3.Tag: Ausflug Verona Fahrt nach Verona, einst bedeutende römische Siedlung, dort wo die Etsch aus den Alpen in die Tiefebene tritt, später Herrschaftsgebiet der ehrgeizigen Fürsten della Scala (Scaliger) und Visconti. Die Stadt ist nicht nur bekannt durch Romeo und Julia. Hier finden jeden Sommer die weltberühmten Opernfestspiele in der römischen Arena statt. Bei einer Stadtführung besichtigen Sie die Kirche San Zeno, das Haus von Julia mit dem legendären Balkon und die wunderschöne Altstadt. Nach der Führung haben Sie genügend Zeit, durch die Via Mazzini zu bummeln und in einem der zahlreichen Cafés auf der Piazza Bra einen Cappuccino zu genießen. Alternativ fahren Sie zur Weinkellereibesichtigung inkl. Probe in das berühmte Valpolicella-Weinbaugebiet, welches sich zwischen Verona und dem Gardasee befindet.

Weitere Programmvorschläge Gardaseerundfahrt ( Riva del Garda - Malcesine Bardolino) Der Tag beginnt mit der Besichtigung von Riva del Garda. Die drei historischen Stadttore Rivas führen Sie in die Fußgängerzone der historischen Altstadt, welche Sie mit ihren schönen Gässchen und der fein „herausgeputzten“ Uferpromenade verzaubern wird. Weiterfahrt nach Malcesine. Das überaus malerische Ortsbild wird von einer mächtigen Scaligerburg dominiert. Diese thront über dem mittelalterlichen Ortskern mit kleinen Plätzen, gewölbten Durchgängen und holprigen Pflasterwegen. Anschließend Fahrt nach Bardolino, einer der bezauberndsten Orte des Gardasees und in der ganzen Welt als Anbaugegend des Bardolino-Weines berühmt. Der Ort erfreut sich seines guten Rufes dank der Anmut seiner Lage, der Schönheit des Landschaftsbildes, des milden Klimas und der Mittelmeerflora (Zitronenbäume, Zedern, Olivenbäume und Oleander).

4.Tag: Heimreise Hotel Splendid Sole, Manerba del Garda ★★★

1

2

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 800 m vom See entfernt in einem Ortsteil von Manerba. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Fitnessraum, Hallenbad, Pool, Terrasse, Garten und WLAN. Die 57 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, Balkon und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

1 1 0

alpetour - Der Paketer

Hotel Antico Monastero, Toscolano ★★★★

Das alpetour-Vertragshotel gehört zur Anlage Villaggio Albergo, bestehend aus Hotel, Apartementanlage und Campingplatz am Ufer des Sees, ca. 700 m vom Zentrum entfernt. Es verfügt über Restaurant mit Pizzeria, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Pool und Terrasse. Die 98 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage und Minisafe ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

Hotel La Perla, Garda ★★★

3 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 150 m vom Zentrum und ca. 200 m vom See entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Pool und WLAN. Die 148 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenpflichtiger Busparkplatz ca. 200 m entfernt.

Hotel Sole, Malcesine ★★★

4 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 5 km vom Zentrum von Malcesine im Ortsteil Navene und ca. 20 m vom See entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Pool, Terrasse, Garten und WLAN. Die 55 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon und TV ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

ICH BERATE SIE GERNE. MONIC A KRAMER-P AV AN TEL. +49 (0) 8151/775-133 E-MAIL: m.kramer-pav an @alpetour.de


GARDASEE ITALIEN

4 TAGE ab € 106,Ausflug Iseosee – Franciacorta – Sirmione Fahrt zum bekannten Iseosee. Von Clusane aus unternehmen Sie eine Linienschifffahrt zur Monte Isola (ca. 20 Min.), der größten Binneninsel Europas, dann Weiterfahrt nach Iseo (ca. 15 Min.). Im Anschluss geht es nach Franciacorta, eine junge Weinbauregion. Dank des milden Klimas und der Nähe zum Iseosee gelingt hier besonders gut die Herstellung des bekannten Schaumweins „Spumante di Franciacorta“. Den Unterschied zwischen dem „italienischen Champagner“ und Prosecco erfahren Sie am besten bei einer Weinprobe in einer Kellerei. Auf dem Rückweg ist ein Stopp in Sirmione vorgesehen. Hier können Sie die berühmte archäologische Attraktion, die Grotten des Catull sowie die Kirche San Pietro in Mavino besichtigen. Dolomitenrundfahrt Heute fahren Sie Richtung Bozen. Durch das romantische Eggental geht es hinauf zum Karerpass. Sie halten am Karersee und genießen den Ausblick auf die schönste Gebirgskette der Dolomiten. Vorbei am Rosengarten Weiterfahrt ins Fassatal. In Canazei beginnt die Fahrt zum Pordoipass. Nach der Mittagspause geht es über den Sellapass ins Grödnertal. Unterwegs haben Sie Zeit, herrliche Hotel Mirage, Riva del Garda ★★★★

5 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 800 m vom Zentrum und ca. 50 m vom See entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Pool, Sauna, Dampfbad, Terrasse und WLAN. Die 64 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

Landschaftsaufnahmen zu machen. In St. Ulrich können Sie einen Stadtbummel unternehmen und die berühmten Holzschnitzereien besichtigen. Ausflug Venedig Vom Busparkplatz Tronchetto aus fahren Sie mit dem Schiff nach Venedig (ca. 30 Min.). Ein Besuch der auf 118 Inseln errichteten Stadt ist ein einzigartiges Erlebnis. Lassen Sie sich bei einer Stadtführung (ca. 2 Std.) vom einmaligen Flair der Lagune verzaubern und entdecken Sie den Markusplatz mit dem Dom und dem Campanile, den Dogenpalast sowie die Seufzerbrücke. Wochenmärkte (i.d. Regel von 08:00 - 12:00 Uhr): Montag: Peschiera, Torri del Benaco, Colombare di Sirmione Dienstag: Desenzano, Limone, Torbole Mittwoch: Gargnano, Lazise, Riva oder Arco, San Felice del Benaco Donnerstag: Bardolino, Bussolengo, Toscolano Freitag: Garda, Sirmione, Manerba Samstag: Malcesine, Salò, Castiglione delle Stiviere, Caprino, Verona

✓ 3 x Halbpension am Gardasee ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Begrüßungsgetränk ✓ Ganztägige Reiseleitung Malcesine/ Garda/Sirmione

✓ Informationsmaterial 01.03.-30.11.18 ab €

3-Sterne-Hotel Hotel Splendid Sole

★★★

Hotel Antico Monastero Hotel La Perla Hotel Sole

★★★

★★★

Hotel Mirage Hotel Poiano

★★★★ ★★★★

★★★★

106,-

ab €

117,-

ab €

132,-

ab €

142,-

ab €

159,-

ab €

162,-

ab €

192,-

EZ-Zuschlag

ab €

51,-

Verlängerungstag

ab €

31,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPIT141

Hotel Poiano, Garda ★★★★

6 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 2 km vom Zentrum und ca. 2 km von Garda entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, TV-Saal, Konferenzsäle und Pool. Die 251 Zimmer/Apartments sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage und Minibar ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

ICH BERATE SIE GERNE. MONIC A KRAMER-P AV AN TEL. +49 (0) 8151/775-133 E-MAIL: m.kramer-pav an @alpetour.de

w w w .alpetour.d e

1 1 1


ITALIEN GARDASEE

BUON APPETITO - GOURMETREISE NORDITALIEN

4 TAGE ab € 213,-

„ Essen ist ein Bedürfnis, genießen ist eine Kunst“ ( Francois de La Rochefoucauld, 1613-1680) . Die Freunde der guten italienischen Küche kommen rund um den Gardasee voll auf ihre kulinarischen Kosten. Entdecken Sie bei dieser Reise neben berühmten Sehenswürdigkeiten auch die landesty pischen Spezialitäten, wie z.B. Tortellini, Risotto oder den edlen Tropfen Vino Soave. Salute! Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Valeggio sul Mincio - Mantua ( ca. 150 km) Fahrt zum berühmten Parco di Sigurtà in Valeggio sul Mincio. Die 50 ha große Naturparkanlage ist eine spektakuläre Oase unweit des Gardasees, welche im Jahre 1859 angelegt wurde. Fünf große Blütezeiten (Tulpen, Iris, Rosen, Seerosen und Astern), 18 Seen mit Tropenfischen und weitere natürliche Schauspiele warten auf Sie. Der Ort Valeggio sul Mincio ist bekannt für die Herstellung von Tortellini. Somit darf eine Tortellini-Probe nicht fehlen, wo Sie in den Genuss der leckeren Teigwaren kommen. Weiter geht es in den Raum Mantua zu einer kleinen Käserei. Nach einer kurzen Besichtigung der Produktionsstätte genießen Sie eine Käseprobe. Der Käse wird ausschließlich aus regionaler Milch hergestellt.

3.Tag: Ausflug Verona - Isola della Scala Soave ( ca. 190 km) Heute fahren Sie in die Stadt von Romeo und Julia, nach Verona. Einst bedeutende römische Siedlung, dort wo die Etsch aus den Alpen in die Tiefebene tritt, später Herrschaftsgebiet der ehrgeizigen Fürsten della Scala (Scaliger) und Visconti. Hier unternehmen Sie einen Spaziergang durch die Stadt und trinken einen Cappuccino in einer Bar auf der Piazza Bra. Danach geht es weiter nach Isola della Scala, welches das Hauptreisanbaugebiet Italiens und Heimat der berühmten Reissorte Vialone Nano ist. Dort wird Ihnen die Reisverarbeitung von damals bis heute in einer wassergetriebenen Reismühle aus dem 17. Jahrhundert näher gebracht. Freuen Sie sich auf die Verkostung von einem typischen Risotto. Anschließend Fahrt in das Soavegebiet, um die berühmten Weine dieser Gegend zu entdecken. Die kleinen Weingüter stehen seit Generationen unter familiärer Leitung. Durch die verschiedenen Bodenstrukturen dieser Region hat jeder Wein seinen eigenen Charakter und Geschmack. Hier darf eine Weinprobe natürlich nicht fehlen. 4.Tag: Heimreise

✓ 3 x Halbpension in Manerba del Garda ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu inkl. ¼ l Wein und ½ l Wasser

✓ Begrüßungsgetränk ✓ Ganztägige Reiseleitung Valeggio sul Mincio/Mantua

✓ Eintritt und Führung Parco di Sigurtà ✓ Tortellini-Probe in Valeggio sul Mincio ✓ Käseprobe inkl. ein Glas Wein und Wasser ✓ Ganztägige Reiseleitung Verona/Isola della Scala/Soave

Hotel Belvedere, Manerba del Garda ★★★ Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 1 km vom Zentrum und vom See entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum und Pool. Die 25 Zimmer und 39 Apartments sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage und Minisafe ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

✓ Cappuccino in Verona ✓ Besuch einer Reismühle inkl. RisottoVerkostung

✓ Weinprobe ✓ Informationsmaterial 01.03.-29.04.18, 03.10.-31.10.18 Hotel Belvedere

★★★

ab €

213,-

Kein EZ-Zuschlag bis 6 EZ in der Nebensaison Verlängerungstag

ab €

37,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPIT142

1 1 2

alpetour - Der Paketer

ICH BERATE SIE GERNE. MONIC A KRAMER-P AV AN TEL. +49 (0) 8151/775-133 E-MAIL: m.kramer-pav an @alpetour.de


GARDASEE ITALIEN

GARDASEE „ KÖ NIGLIC H GENIESSEN“ ! Wer die Wahl hat, hat die Q ual. Entscheiden Sie sich zwischen zwei absoluten kulinarischen Highlights und genießen Sie ty pisch regionale Spezialitäten mit einem edlen Tropfen Wein, welche das bekannte Weingut La C asetta in Brentino Belluno Veronese bei seinem Wein- und Spargelfest und auch dem beliebten Törggelen anbietet. Eine tolle Kombination aus Entdecken, Probieren und Genießen! Salute e buon appetito! Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Verona ( ca. 80 km) Fahrt nach Verona. Bei einer Stadtführung besichtigen Sie die Piazza Bra mit der weltberühmten Arena, dem zweitgrößten römischen Amphitheater nach dem Kolosseum in Rom, sowie die Altstadt mit der Piazza Erbe, der Piazza dei Signori und der Basilika San Zeno, einem Meisterstück der romanischen Architektur. Zwischendurch können Sie sich bei kleinen Pausen in typischen Veroneser Lokalen bei einem Glas Soave, Custoza, Bardolino und Valpolicella stärken. 3.Tag: Ausflug Weingut La C asetta - Malcesine Riva del Garda ( ca. 150 km) Spargel- und Weinfest Heute fahren Sie zum Weingut La Casetta in Brentino Belluno Veronese (ca. 5 Min. von der Autobahnausfahrt Ala/Avio entfernt). In dieser Woche stehen dort das „Königliche Gemüse“, der Spargel, sowie die regionalen Weine im Mittelpunkt. Es erwartet Sie an verschiedenen Marktständen frischer Spargel in allen Variationen, köstliche Risotti (z.B. Erdbeer-Risotto), acht verschiedene Wei-

4 TAGE ab € 199,schönen Gassen und der herrlichen Uferpromenade verzaubern wird. 4.Tag: Heimreise

ne aus eigenem Anbau sowie einheimische Produkte. Inmitten der Weinberge können Sie zudem verschiedene Käse- und Wurstspezialitäten, Olivenöl sowie Obst aus eigenem Anbau testen. Natürlich darf auch ein Dessert nicht fehlen. Alternativ Törggelen Fahrt zum Weingut La Casetta in Brentino Belluno Veronese. Genießen Sie bei einer Törggelen Verkostung die besten Maroni Norditaliens, Spezialitäten der Region (eingelegte Oliven, Salami, Schinken und würziger Weinkäse Enantio), ein kleines Kastanien-Risotto sowie einen Maroni-Strudel. Lernen Sie bei einer Weinkellerbesichtigung Wissenswertes über Weinanbau und -produktion und probieren Sie fünf verschiedene Weine sowie köstliches Olivenöl aus eigenem Anbau. Schlemmen Sie nach Herzenslust und nehmen Sie sich ein Stück Italien mit nach Hause. Am Nachmittag geht es weiter nach Malcesine. Das malerische Ortsbild wird von einer mächtigen Scaligerburg dominiert. Diese thront über dem mittelalterlichen Ortskern mit kleinen Plätzen, gewölbten Durchgängen und historischen Pflasterwegen. Anschließend Weiterfahrt nach Riva del Garda. Die drei berühmten Stadttore führen Sie in die Fußgängerzone der historischen Altstadt, welche Sie mit ihren

Hotel La Perla, Garda ★★★ Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 150 m vom Zentrum und ca. 200 m vom See entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Pool und WLAN. Die 148 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenpflichtiger Busparkplatz ca. 200 m entfernt.

✓ 3 x Halbpension in Garda ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu inkl. 1/4 l Wein, 1/2 l Wasser und Kaffee

✓ Livemusik ✓ Ganztägige Reiseleitung Verona ✓ Weinprobe mit Imbiss in 4 typischen Lokalen "Osterie veronesi"

✓ Ganztägige Reiseleitung La Casetta/ Malcesine/Riva del Garda

✓ Besuch des Weingutes La Casetta inkl. Verkostung regionaler Produkte und Weinprobe

✓ Informationsmaterial Wein-und Spargelfest 21.04.-01.05.18 Törggelen 13.10.-21.10.18 Hotel La Perla

★★★

ab €

199,-

EZ-Zuschlag

ab €

51,-

Verlängerungstag

ab €

43,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPIT165

ICH BERATE SIE GERNE. MONIC A KRAMER-P AV AN TEL. +49 (0) 8151/775-133 E-MAIL: m.kramer-pav an @alpetour.de

w w w .alpetour.d e

1 1 3


ITALIEN V ENETIEN

3 TAGE ab € 115,-

ARENA DI VERONA In der Arena di Verona, dem besterhaltenen Amphitheater der Antike, sorgen zahlreiche Mitwirkende, hervorragende Chöre, wunderschöne Ballettszenen und erstklassige Besetzungen für ein Erlebnis der besonderen Art. Eine Opernaufführung mit großartiger Kulisse stellt den Höhepunkt Ihres Verona-Besuchs dar. Programmvorschlag

Weitere Programmvorschläge

1.Tag: Anreise

Gardaseerundfahrt Bei einer Gardaseerundfahrt fahren Sie die östliche Gardesana entlang nach Malcesine mit der Scaligerburg und den alten Stadtmauern. Weiterfahrt über Garda nach Sirmione, bekannt für eine weltberühmte archäologische Attraktion: die Grotten des Catull, welche sich am äußersten Ende dieser Landzunge befinden. Sie schieben sich ca. vier km lang zwischen den Golf von Desenzano und den von Peschiera.

2.Tag: Ausflug Verona - Arena Der Vormittag steht zur freien Verfügung. Am Nachmittag Fahrt nach Verona mit der Kirche San Zeno, die im 12. und 13. Jahrhundert erbaut wurde, dem Balkon der Julia und der Piazza Bra, an der sich die weltberühmte Arena befindet. Bei seiner Errichtung lag das Theater noch außerhalb der Stadtmauer und wurde in römischer Zeit für Gladiatorenkämpfe und Wettkämpfe genutzt. Nachdem ein Erdbeben im Jahr 1117 einen Teil des Außenrings zerstört hatte, diente es als Steinbruch für das wachsende mittelalterliche Verona. Erst seit dem 100. Geburtstag von Giuseppe Verdi 1913 finden in dem imposanten Bauwerk, das als drittgrößtes antikes Amphitheater gilt, wieder regelmäßig Veranstaltungen statt. Am Abend besuchen Sie eine Opernaufführung in der Arena di Verona und genießen das einzigartige Flair.

Ausflug Padua Möglichkeit zur Fahrt nach Padua, die Geburtsstadt des berühmten Architekten Andrea Palladio. Besichtigung der Grabkirche des Hl. Antonius. Bereits von weitem sehen Sie die acht Kuppeln und die byzantinisch geprägten Glockentürme der Basilika. Die Gassen und Plätze im Zentrum mit ihren zahlreichen Geschäften laden zu einem Einkaufsbummel ein. Den Spielplan und die Kartenpreise finden Sie unter www.alpetour-gruppenreisen.de/arena.

3.Tag: Heimreise

Hotel Turismo, S. Martino Buon Albergo ★★★★

Hotel Fiera, Verona ★★★★

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Erweitertes Frühstück ✓ Abendessen am Anreisetag ✓ Eintrittskarte Gradinata Sektor C/F (So, Di, Mi, Do)

✓ Informationsmaterial und detaillierte Information über die Opernaufführung 21.06.-27.08.18 3-Sterne-Hotel Gardasee

ab €

EZ-Zuschlag

ab €

34,-

ab €

137,-

Hotel Turismo

★★★★

115,-

ab €

48,-

ab €

148,-

ab €

48,-

Verlängerungstag

ab €

43,-

HP-Zuschlag pro Tag

ab €

5,-

EZ-Zuschlag Hotel Fiera

★★★★

EZ-Zuschlag Im Hotel Fiera kein EZ-Zuschlag bis 6 EZ im Juli und August (Mo-Do) Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 9 km vom Zentrum von Verona entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, TV-Saal und WLAN. Die 74 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

1 1 4

alpetour - Der Paketer

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 3 km vom Zentrum entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Fitnessraum und WLAN. Die 82 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPIT146

ICH BERATE SIE GERNE. MONIC A KRAMER-P AV AN TEL. +49 (0) 8151/775-133 E-MAIL: m.kramer-pav an @alpetour.de


CO M

ER SEE ITALIEN

4 TAGE ab € 99,-

C OMER SEE - ZWISC HEN PALMEN UND BERGEN Der C omer See erstreckt sich inmitten einer mächtigen Berglandschaft mit teilweise starken Höhenunterschieden am Südrand der Alpen. Die prachtvolle Kulturlandschaft bietet Ausflugsmöglichkeiten zu Barockkirchen, romanischen Sakralbauten, geschichtsträchtigen Villen, Museen und französischen Parks. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug C omo - Villa C arlotta in Tremezzo Heute unternehmen Sie zunächst eine Stadtführung in Como (ca. 2 Std.) und sehen unter anderem die Piazza del Duomo in der historischen Altstadt mit dem Dom Santa Maria Maggiore, dem ehemaligen Rathaus Broletto und dem Stadtturm, die Basilika San Abbondio und die Piazza Cavour. Die Stadt trägt den Beinamen "Seidenstadt", da bis zum Zweiten Weltkrieg Seidenraupen für die Produktion von Seide gezüchtet wurden. Auch heute noch ist Como europäisches Zentrum für die Seideverarbeitung. Nachmittags empfehlen wir, mit dem Schiff nach Tremezzo zur Villa Carlotta zu fahren. Die Villa wurde im klassischen Stil des 18. Jahrhunderts errichtet. Dort können Sie den botanischen Garten sowie die Villa selbst mit ihren vielen Kunstgegenständen und den ehemaligen Wohngemächern bestaunen.

Hotel Ex celsior Splendide, Bellagio ★★★

3.Tag: Ausflug Mailand Heute fahren Sie in die bedeutende Wirtschaftsund Modemetropole Mailand. Neben ihren kunsthistorischen Reichtümern ist die Stadt geprägt von südlichem Flair und nördlichem Geschäftssinn. Sie sehen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Mailands, wie z.B. das Castello Sforzesco, eine beeindruckende Burg mit Schloß, den Friedhof "Cimitero Monumentale", der mit wunderschönen Grabmonumenten an bedeutende Mailänder erinnert und den berühmten Dom Santa Maria Nascente, welcher ein gotisches Meisterwerk ist. Natürlich dürfen auch das bekannte Opernhaus "Teatro alla Scala" und die Galleria Vittorio Emanuele, eine der schönsten überkuppelten Einkaufsstraßen Italiens, nicht fehlen. Den Nachmittag können Sie in einem der vielen Straßencafés bei einem Cappuccino oder einem leckeren Gelato genießen! 4.Tag: Heimreise

Hotel Britannia Ex celsior, C adenabbia ★★★★

Weiterer Programmvorschlag Drei-Seen-Rundfahrt Vom ebenso wilden wie romantischen Comer See, an dessen Ufer sich vor allem um Como herum prachtvolle Villen mit gepflegten Gärten befinden, führt die Fahrt an den wunderschönen Luganer See. Bei einem Aufenthalt in Lugano sehen Sie die Uferpromenade, den Stadtpark der Villa Ciani sowie das Zentrum mit der Kirche Santa Maria degli Angioli. Weiter geht es über Locarno an den Lago Maggiore, der vor allem durch seine landschaftlichen Kontraste fasziniert.

✓ 3 x Halbpension am Comer See/ Umgebung

✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Erweitertes Frühstück & 3-Gang-Menu ✓ Stadtführung in Como ✓ Informationsmaterial SUPER-SPAR-TERMINE 01.10.-31.10.17, 06.02.-24.03.18, 01.10.-31.10.18 3-Sterne-Hotel

ab €

99,-

EZ-Zuschlag

ab €

45,-

Verlängerungstag

ab €

29,-

25.03.-30.06.18, 01.09.-30.09.18

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Zentrum und direkt am See. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Pool, Terrasse und WLAN. Die 47 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV und WLAN ausgestattet. Kostenpflichtiger Busparkplatz ca. 200 m entfernt.

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Zentrum und direkt am See. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Pool, Terrasse, Garten und WLAN. Die 284 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Minisafe und Klimaanlage ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 700 m entfernt oder kostenpflichtiger Busparkplatz ca. 100 m entfernt.

3-Sterne-Hotel

ab €

EZ-Zuschlag

ab €

135,45,-

Verlängerungstag

ab €

42,-

4-Sterne-Hotel

ab €

180,-

EZ-Zuschlag

ab €

57,-

Verlängerungstag

ab €

57,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPIT151

ICH BERATE SIE GERNE. C LAUD IA EIC HS TETTER TEL. +49 (0) 8151/775-2 17 E-MAIL: team.i tali en @alpetour.de

w w w .alpetour.d e

1 1 5


ITALIEN L AGO

M

AGGIO RE

LAGO MAGGIORE - DER ZAUBER EINES BLÜ HENDEN SEES Der Lago Maggiore verdankt seine Schönheit vor allem der kontrastreichen Landschaft, den Blumenparadiesen und den schneebedeckten Gipfeln der Alpen im Hintergrund. Für die Berühmtheit des Lago Maggiore sorgten u.a. seine Inseln, allen voran die Isola Bella. Mondänes Flair findet man eher in den Orten am Westufer, während die malerischen Städte am Ostufer noch recht ursprünglich sind. angelegte Parkanlage sowie der alte Landwohnsitz der Familie Borromeo.

Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Borromeische Inseln Das Schiff bringt Sie zu den Borromeischen Inseln. Die Isola Bella galt bereits zur Barockzeit als sogenanntes Weltwunder. Die zahlreichen Säle im berühmten Palast des Prinzen Borromeo aus dem 17. Jahrhundert sind prunkvoll ausgestattet, u.a. mit Wandmalereien, Gemälden und wertvollem Mobiliar. Zudem bietet die Insel dem Besucher die bedeutendste barocke Gartenanlage Italiens mit Pflanzen aus aller Welt. Bei der Isola dei Pescatori handelt es sich um ein malerisches Fischerdorf. Bei einem Inselrundgang sehen Sie die kleine romanische Kirche San Vittore. Besondere Kennzeichen der Isola Madre sind die im englischen Stil

3.Tag: Drei-Seen-Rundfahrt Heute fahren Sie entlang der Westküste des Lago Maggiore über Locarno nach Lugano. Bei einem Aufenthalt sehen Sie die schöne Uferpromenade, den Stadtpark der Villa Ciani sowie das Zentrum mit den herrlichen Lauben und der Kirche Santa Maria degli Angioli, die reich mit Fresken verziert ist. Anschließend fahren Sie weiter in die "Seidenstadt" Como. Sie entdecken die historische Altstadt mit dem imposanten Dom, dem ehemaligen Rathaus und dem Stadtturm. Como ist auch heute noch europäisches Zentrum für die Verarbeitung von Seide. Die zahlreichen Geschäfte in den hübschen Gassen laden zum Bummeln ein. 4.Tag: Heimreise

Hotel Pesce d`Oro, Suna di Verbania ★★★

Hotel Carillon, Baveno ★★★

1

2

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 800 m vom Zentrum entfernt und direkt am See. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Terrasse, Privatstrand und WLAN. Die 32 Zimmer haben Seeblick und sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Balkon und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

1 1 6

alpetour - Der Paketer

Das aus mehreren Gebäuden bestehende alpetour-Vertragshotel befindet sich im Zentrum, am See und ca. 2 km von Pallanza entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, TVSaal, Aufenthaltsraum und WLAN. Die 59 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 800 m entfernt.

Weitere Programmvorschläge Ausflug Orta-See Sie entdecken eine Landschaft von unvergleichlicher Schönheit. Zunächst steht die malerische Ortschaft Orta San Giulio auf dem Programm. Auf der Insel San Giulio befindet sich die älteste Kirche dieser Region mit wertvollen Fresken aus der Zeit der Renaissance. Anschließend bietet sich noch eine Weinprobe an. Ausflug Mailand Besuchen Sie die bedeutende Wirtschafts- und Modemetropole Mailand. Die Hauptstadt der Region Lombardei hat einiges zu bieten, wie den weltbekannten Dom oder die Scala, die berühmte Oper. Ein Einkaufsbummel bietet sich an, z.B. in der Galleria Vittorio Emanuele, eine der schönsten überkuppelten Einkaufsstraßen Italiens. Ausflug mit der C entovallibahn Mit der berühmten Schmalspurbahn Vigezzina fahren Sie von Domodossola durch das italienische Valle Vigezzo und weiter durch die malerischen "hundert Täler" der Schweiz nach Locarno.

Hotel Della Torre, Stresa ★★★S

3 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 800 m vom Zentrum und ca. 150 m vom See entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, TV-Saal, Pool, Terrasse, Garten und WLAN. Die 64 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Balkon und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel oder kostenpflichtiger Busparkplatz ca. 150 m entfernt.

Hotel Alpi, Baveno ★★★S

4 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 400 m vom Zentrum und ca. 200 m vom See entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Terrasse und WLAN. Die 53 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

ICH BERATE SIE GERNE. YVONNE FISCHER TEL. +49 (0) 8151/775-130 E-MAIL: y.fischer@alpetour.de


L AGO

M

AGGIO RE ITALIEN

4 TAGE ab € 116,-

Die Reise führt entlang tiefer Schluchten, vorbei an Wasserfällen, Weinbergen und Kastanienwäldern. Sie können unterwegs einen Halt im Wallfahrtsort Re machen. Weinprobe in der C asa Vinicola Garrone in Oira di C revoladossola Genießen Sie die typisch piemontesische Gastfreundschaft der Weinkellerei Garrone im schönen Ossolagebiet. Die unvergessliche Natur dieser Gegend, der gute Wein sowie ein schmackhafter Imbiss erwarten Sie! Wochenmärkte (i.d. Regel von 08:00 Uhr - 12:00 Uhr): Montag: Baveno Dienstag: Arona Mittwoch: Luino Donnerstag: Omegna Freitag: Stresa, Pallanza Samstag: Intra Sonntag: Cannobio

Ausflug Villa Taranto Eine der schönsten Gartenanlagen dieser Gegend wurde 1931 von einem schottischen Kapitän ins Leben gerufen, der sich in diesen Landstrich verliebte und ein „Paradies“ anlegte. Durch den gesamten Park führt ein fast sieben Kilometer langer Spazierweg.

5 Das alpetour-Vertragshotel, eine Villa aus dem Jahre 1920, befindet sich ca. 800 m vom Zentrum und ca. 100 m vom See entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Pool, Terrasse, Garten und WLAN. Die 70 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, Balkon und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

SUPER-SPAR-TERMINE 23.10.-30.11.17, 01.02.-28.03.18,

MEIN TIPP FÜ R SIE Besuchen Sie bei Ihrem Rundgang durch die malerischen Gassen von Stresa das Geschäft "La Chocolaterie Des Iles" in der Nähe vom Rathaus. Dort finden Sie köstliche Spezialitäten aus Schokolade wie z.B. Pralinen und Petits Fours, die das Herz der Süßigkeiten-Liebhaber höher schlagen lassen - auch bestens als Mitbringsel geeignet. Wer kann da schon widerstehen?

22.10.-30.11.18 3-Sterne-Hotel

ab €

116,-

EZ-Zuschlag

ab €

60,-

3-Sterne-Hotel

ab €

169,-

EZ-Zuschlag

ab €

60,-

ab €

175,-

ab €

72,-

ab €

255,-

ab €

99,-

29.03.-21.10.18

18.03.-23.10.18 Hotel Della Torre

S

★★★

EZ-Zuschlag 15.03.-31.10.18 Zacchera Hotels EZ-Zuschlag

Ihre Yvonne Fischer

Hotel Royal, Stresa ★★★S

✓ 3 x Halbpension am Lago Maggiore ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Erweitertes Frühstück & 3-Gang-Menu ✓ Begrüßungsgetränk ✓ Ganztägige Reiseleitung Borromeische Inseln ✓ Schifffahrt zu den drei Borromeischen Inseln ✓ Informationsmaterial

★★★★

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPIT154

Zacchera Hotels, Baveno und Stresa ★★★★

6 Hotel Simplon in Baveno, Hotel Splendid in Baveno, Grand Hotel Dino in Baveno (Foto), Hotel Bristol in Stresa Die alpetour-Vertragshotels verfügen über Restaurant, Bar, Lift, Konferenzsaal, Terrasse, Garten und WLAN. Die Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz in der Nähe vorhanden.

ICH BERATE SIE GERNE. YVONNE FISCHER TEL. +49 (0) 8151/775-130 E-MAIL: y.fischer@alpetour.de

w w w .alpetour.d e

1 1 7


ITALIEN GRAUBÜ NDEN UND L AGO

M

AGGIO RE

Ü BER DIE ALPEN VON DAVOS AN DEN LAGO MAGGIORE

5 TAGE ab € 293,-

Von den höchsten Gipfeln der Schweizer Berge zu den Palmen nach Italien: Der Bernina Ex press verbindet als höchste Bahnstrecke der Alpen den Norden mit dem Süden Europas. Die Bahnstrecke bietet Ihnen wunderbare Aussichten auf die grandiose Gebirgswelt, und anschließend genießen Sie die mediterrane Vegetation und das herrliche Flair an einem der schönsten Seen Italiens, dem Lago Maggiore. deutendste barocke Gartenanlage Italiens, welche Pflanzen aus aller Welt beherbergt. Mit dem Schiff geht es wieder zurück in den mondänen Urlaubsort Stresa.

Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach Davos 2.Tag: Ausflug Lukmanierpass - Vierwaldstättersee ( ca. 435 km) Herrliche Panoramafahrt durch das Surselva über Flims nach Disentis, bekannt durch das beeindruckende Benediktinerkloster. Von hier geht es auf den knapp 2.000 m hohen Lukmanierpass. Die abwechslungsreiche Fahrt führt nun hinunter nach Olivone. Über Biasca und Airolo erreichen Sie durch den Gotthardtunnel oder alternativ über den Gotthardpass (Wintersperre) den Vierwaldstättersee. Die Rückfahrt nach Davos erfolgt über Einsiedeln und vorbei am Walensee. 3.Tag: Davos - Bernina Ex press - Lago Maggiore ( ca. 380 km) In St. Moritz steigen Sie in den Bernina Express, dessen Strecke zu den schönsten Bahnstrecken weltweit gehört. Die spektakuläre Alpenüberquerung über den Berninapass führt Sie über Viadukte, vorbei an grandiosen Gletschern und hinunter zu den Palmen ins italienische Veltlin bis nach Tirano. Hier können Sie ein typisches Mittagessen einnehmen. Weiterfahrt an den Lago Maggiore, wo Sie die folgenden zwei Nächte verbringen. 4.Tag: Ausflug Santa C aterina del Sasso Isola Bella - Stresa Von Stresa aus fahren Sie in ca. 20 Min. mit dem Motorboot zur Kirche Santa Caterina del Sasso. Das kleine Kloster liegt einmalig schön unter einem Felsrand, der steil ins Wasser abfällt. Bei einer Führung lernen Sie die Wallfahrtsstätte näher kennen. Weiterfahrt zur Isola Bella, eine der berühmten Borromeischen Inseln. Sie besuchen den wunderschönen Palast des Prinzen Borromeo mit Wandmalereien, Gemälden und wertvollem Mobiliar. Zudem bietet Insel dem Besucher die be-

1 1 8

alpetour - Der Paketer

5.Tag: Heimreise Weiterer Programmvorschlag Ausflug Domodossola - Santa Maria Maggiore Ossolatal Sie fahren zunächst nach Domodossola, den wichtigsten antiken Handelsort des Gebietes. Sie bummeln durch die schöne Altstadt mit dem Marktplatz und den mittelalterlichen Gassen. Weiter geht es mit der Vigezzo-Centovallibahn in ca. 45 Min. zur herrlichen Gebirgsortschaft Santa Maria Maggiore. Neben der antiken Kirche befindet sich in dem Ort das Museum der Schornsteinfeger. Weiterfahrt in das Ossolatal, wo Sie bei einem Produzenten von typischen Produkten der Gegend eine Kostprobe erwartet.

✓ 4 x Halbpension (2 x Davos, 2 x Lago Maggiore)

✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Erweitertes Frühstück & 3-Gang-Menu ✓ Bahnfahrt mit dem Bernina Express St. Moritz - Tirano (2.Klasse)

✓ Original Bernina Urkunde ✓ Davos Inclusive Card ✓ Ganztägige Reiseleitung Santa Caterina del Sasso/Isola Bella/Stresa

✓ Schifffahrt Stresa - Santa Caterina del Sasso - Isola Bella - Stresa

✓ Führung in der Kirche ✓ Informationsmaterial 01.05.-31.10.18 3-Sterne-Hotels

ab €

293,-

EZ-Zuschlag

ab €

74,-

Ausflug Domodossola/Santa Maria Maggiore/Ossolatal p.P. ab €

41,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPIT158

ICH BERATE SIE GERNE. YVONNE FISCHER TEL. +49 (0) 8151/775-130 E-MAIL: y.fischer@alpetour.de


L AGO

NEU REISETRÄUME AM LAGO MAGGIORE Bekannt ist der Lago Maggiore vor allem für seine abwechslungsreiche Landschaft, die Borromeischen Inseln und die charmanten Orte an den Ufern des Sees. Bei dieser Reise erleben Sie einen der schönsten Seen Italiens mal von einer anderen Seite. Es erwarten Sie interessante und erlebnisreiche Ausflüge, z.B. auf den Spuren der Reisproduktion, zu antiken Handelsorten und Kräutergärten und an den herrlichen Luganer See.

Programmvorschlag

2.Tag: Ausflug Novara - Casalbeltrame Der Ausflug führt in die schöne piemontesische Stadt Novara. Bei einem Stadtrundgang entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten. Dazu zählen die Kathedrale Santa Maria Assunta im neuromanischen Stil und die Basilika San Gaudenzio, welche 1888 erbaut wurde und eine besondere Kuppel hat. Der restliche Tag steht ganz im Zeichen der Reisproduktion in der Poebene. Die Umgebung von Novara ist eine der größten Reisgegenden Italiens. In Casalbeltrame, einer kleinen Ortschaft in der Nähe von Novara, erwartet Sie ein köstliches Risotto-Essen. Anschließend werden Sie noch das interessante Reismuseum besichtigen, welches der Geschichte der Reisproduktion gewidmet ist. Das Museum wurde in einem alten Reisgut errichtet.

Hotel Aries, Lesa ★★★

4.Tag: Ausflug Luganer See Sie fahren nach Caslano zur Schokoladenfabrik der Firma Alprose mit ihrem Herstellungs- und Verkaufsbereich. Weiterfahrt nach Lugano. Sie entdecken die schöne Uferpromenade, den Stadtpark der Villa Ciani sowie das historische Altstadtzentrum mit den herrlichen Lauben und der Kirche Santa Maria degli Angioli, welche reich mit Fresken verziert ist. Am Nachmittag können Sie mit dem Schiff nach Morcote (ca. 1 Std.) fahren, um auf diesem Wege den See von seiner schönsten Seite aus zu sehen. Der ehemals wichtige Fischer- und Handelsort Morcote mit seiner schönen Lage, den Palästen, Kirchen und Arkaden sowie einer monumentalen Treppe mit 404 Stufen ist ein lohnenswertes Ziel für eine Besichtigung. 5.Tag: Heimreise

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 6 km von Stresa, ca. 700 m vom Zentrum und ca. 500 m vom See entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum und Terrasse. Die 30 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV und Klimaanlage ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

Weiterer Programmvorschlag Ausflug Orta-See - Omegna Forum Museum Es erwartet Sie eine Landschaft von unvergleichlicher Schönheit. Zunächst besuchen Sie die malerische Ortschaft Orta San Giulio. Auf der Insel San Giulio befindet sich die älteste Kirche der Region

ICH BERATE SIE GERNE. YVONNE FISCHER TEL. +49 (0) 8151/775-130 E-MAIL: y.fischer@alpetour.de

AGGIO RE ITALIEN

5 TAGE ab € 214,mit wertvollen Fresken aus der Zeit der Renaissance. Am Nachmittag können Sie einen Halt im Omegna Forum Museum machen. Dieses beherbergt eine reiche Sammlung an Haushaltsgeräten von weltberühmten Firmen wie Alessi oder Bialetti. Dort findet sich bestimmt das eine oder andere Andenken. Zudem können Sie die typischen Produkte der Region verkosten. © PantherMedia / Todor Boyadjiev

1.Tag: Anreise

3.Tag: Ausflug Domodossola - Ossola Tal Heute steht zunächst Domodossola auf dem Programm, ein wichtiger antiker Handelsort im Herzen des Ossola Tales. Sie entdecken das schöne Altstadtzentrum mit dem Marktplatz, den mittelalterlichen Gassen und imposanten Palästen. Weiterfahrt in den kleinen Ort Oira. Nach einer kurzen Besichtigung verkosten Sie die typischen Produkte der Gegend: Käse, Wurst, Brot und Wein. Nach dieser angenehmen Pause geht es weiter nach Crodo in das Antigorio Tal. In diesem kleinen Dorf hat das Konsortium "Erba Böna" seinen Sitz. Die Mitglieder, vor allem Frauen, produzieren verschiedenste Erzeugnisse aus Kräutern der Gegend, wie u.a. Tee und Kosmetik.

M

✓ 4 x Halbpension am Lago Maggiore ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Erweitertes Frühstück & 3-Gang-Menu ✓ Ganztägige Reiseleitung Novara/Casalbeltrame

✓ Risottoessen inkl. Getränke (1/4 l Wein und 1/2 l Wasser)

✓ Eintritt Reismuseum ✓ Ganztägige Reiseleitung Domodossola/ Ossola Tal

✓ Weinprobe mit Imbiss ✓ Teeverkostung beim Konsortium "Erba Böna" ✓ Ganztägige Reiseleitung Luganer See ✓ Informationsmaterial 01.02.-31.10.18 3-Sterne-Hotel

ab €

EZ-Zuschlag

ab €

214,80,-

Verlängerungstag

ab €

32,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPIT176

w w w .alpetour.d e

1 1 9


ITALIEN L AGO

M

AGGIO RE

ESSEN WIE DIE GRAFEN AM LAGO MAGGIORE Eine der schönsten Gegenden Italiens erwartet Sie! Entdecken Sie den herrlichen Lago Maggiore - über den See zu den Borromeischen Inseln fahren, wunderbare Ausblicke und die mediterrane Lebensart genießen. Bei dieser Reise wandeln Sie sowohl auf den Spuren der ehemaligen Fischerdörfer als auch auf denen der Adelsfamilie Borromeo. Als besonderer Höhepunkt werden Sie in einem Restaurant auf der Isola Bella mit kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnt. lichkeiten verwöhnt und fahren nach dem Essen mit dem Motorboot zurück nach Stresa - ein gelungener Tag!

Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Stresa - Borromeische Inseln Am Vormittag haben Sie Zeit, die Umgebung Ihres Hotels kennenzulernen. Am Nachmittag fahren Sie mit Ihrer Reiseleitung (ca. 4 Std.) nach Stresa, eines der bekanntesten Reiseziele am Lago Maggiore. Sie besuchen die schöne Altstadt und bummeln durch die malerischen Gassen. Anschließend bringt Sie das Schiff auf die Isola dei Pescatori, ein malerisches Fischerdorf. Bei einem Inselrundgang sehen Sie die kleine romanische Kirche San Vittore. Weiterfahrt auf die Isola Bella. Sie sehen den wunderschönen Palast des Prinzen Borromeo mit Wandmalereien, Gemälden und wertvollem Mobiliar. Zudem bietet die Insel dem Besucher die bedeutendste barocke Gartenanlage Italiens mit Pflanzen aus aller Welt. Danach erwartet Sie ein besonderes Abendessen im Restaurant Elvezia, direkt an der Uferpromenade der Insel gelegen. Sie werden mit kulinarischen Köst-

3.Tag: Ausflug C annero - C annobio - Ascona Der heutige Ausflug führt Sie zunächst nach Cannero, einer der wärmsten Orte am Lago Maggiore. Hier gedeihen selbst im Winter Zitrusfrüchte, welchen der Ort den Beinamen "Riviera" zu verdanken hat. Sie besuchen den kleinen Ort mit der malerischen Altstadt und der schönen Uferpromenade. Von dort aus fahren Sie mit dem Linienschiff, um Cannobio vom See aus zu erreichen. Die Fahrt ermöglicht Ihnen traumhafte Blicke auf die Villen am Ufer und die Inseln von Cannero. Das schmucke Städtchen Cannobio mit den zahlreichen Geschäften und Cafés in den engen Gassen und entlang der Seepromenade lädt zum Verweilen ein. Weiterfahrt nach Ascona, dem ehemaligen Fischerdorf mit bedeutenden historischen Bauten und viel südländischem Flair. 4.Tag: Heimreise

4 TAGE ab € 172,Weitere Programmvorschläge Ausflug Strona-Tal, Heimat des Pinocchio Das Valle Strona am Orta-See ist ein faszinierendes Naturparadies mit traditionellen Handwerksbetrieben, vielen Wäldern und kleinen Ortschaften. Erreichbar ist das Tal mit Kleinbussen, die wir für Sie organisieren. Besuch einer historischen Holzwerkstatt, in der noch gearbeitet wird, und der Werkstatt "Maestro Geppetto", in welcher der Holz-Pinocchio geboren wurde. Ausflug Lugano - C omo Fahrt nach Lugano mit der schönen Uferpromenade, den herrlichen Lauben und der mit Fresken verzierten Kirche Santa Maria degli Angioli. Anschließend Weiterfahrt in die "Seidenstadt" Como. Sie entdecken die historische Altstadt mit dem imposanten Dom, dem ehemaligen Rathaus und dem Stadtturm. Die zahlreichen Geschäfte in den hübschen Gassen laden zum Bummeln ein.

✓ 3 x Halbpension am Lago Maggiore ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Erweitertes Frühstück & 3-Gang-Menu ✓ Reiseleitung Stresa/Isola dei Pescatori/ Isola Bella

✓ Schifffahrt Stresa - Isola dei Pescatori Hotel Miralago, Verbania-Intra ★★★

Hotel Primavera, Stresa ★★★

Isola Bella - Stresa

✓ 4-Gang-Abendessen inkl. 1/4 l Wein und 1/2 l Wasser im Restaurant Elvezia im Rahmen der HP

✓ Ganztägige Reiseleitung Cannero/ Cannobio/Ascona

✓ Schifffahrt Cannero - Cannobio ✓ Informationsmaterial 01.02.-30.11.18 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Zentrum an der Seepromenade. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum und WLAN. Die 49 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV, Klimaanlage und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 700 m entfernt.

1 20

alpetour - Der Paketer

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Zentrum und ca. 100 m vom See entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, TV-Saal und WLAN. Die 34 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV und WLAN ausgestattet. Kostenpflichtiger Busparkplatz ca. 700 m entfernt.

3-Sterne-Hotel

ab €

EZ-Zuschlag

ab €

172,60,-

Verlängerungstag

ab €

32,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPIT160

ICH BERATE SIE GERNE. YVONNE FISCHER TEL. +49 (0) 8151/775-130 E-MAIL: y.fischer@alpetour.de


M

4 TAGE ab € 129,-

MAILAND MEISTERWERKE DER MODE UND KULTUR Mailand, zweitgrößte Stadt Italiens und Zentrum für Mode, Medien und Design. Weltberühmt für den gotischen Dom, das Opernhaus Scala, die überkuppelte Einkaufsstraße Galleria Vittoria Emanuele oder zwei erfolgreiche Fussballclubs. Eine Stadt der Superlative, die immer einen Besuch wert ist! Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Mailand Heute lernen Sie bei einer Stadtführung (ca. 2 Std.) die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der lombardischen Hauptstadt kennen. Sie sehen das imposante Castello Sforzesco mit dem schönen Schlosspark Sempione und den berühmten Mailänder Dom, eines der bedeutendsten Werke der gotischen Baukunst in Italien. Besonders beeindruckend ist zudem die Galleria Vittoria Emanuele, eine der schönsten überkuppelten Einkaufsstraßen Italiens. Natürlich werfen Sie auch einen Blick auf das weltbekannte Opernhaus Scala. Den Nachmittag können Sie in einem der vielen Straßencafés bei einem Cappuccino oder einem leckeren Eis genießen. 3.Tag: Tag zur freien Verfügung Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Mailand ist eine Hochburg für Designermode. Die

Hotel Sempione, Mailand ★★★

AIL AND ITALIEN

Modehäuser Armani und Versace haben hier ihr kreatives Zentrum. Steigen Sie auf das Dach des Mailänder Doms und genießen Sie die herrliche Aussicht auf die Innenstadt von oben. Besichtigen Sie auch die Navigli, die sich als Wasserstraßennetz durch Mailand ziehen. An ihren Ufern lebten einst Arbeiter und Handwerker. Inzwischen sind dort schöne Viertel mit Geschäften, Kneipen und Künstlerateliers entstanden.

Ausflug Pavia Die Stadt, in der schon im Mittelalter eine Universität gegründet wurde, ist eine der geschichtlich interessantesten Städte der Lombardei. Hier findet man romanische Architektur wie die Basilika San Michele und Bauten aus der Renaissance wie die überdachte Brücke Ponte Coperto. Etwas ausserhalb erhebt sich die Certosa von Pavia, ein Kartäuserkloster, das wie ein Schloss wirkt.

4.Tag: Heimreise Weitere Programmvorschläge Ausflug Bergamo Die mittelalterliche Altstadt, auch als "Città Alta" bekannt, ist noch komplett von Mauern umgeben und nur mit einer Standseilbahn oder zu Fuß zu erreichen. Unter der Herrschaft von Venetien entstanden herrliche Bauten. Zentrum der Stadt ist die Piazza Vecchia mit der romanischen Basilika Santa Maria Maggiore.

Hotel St. J ohn, Sesto San Giovanni ★★★★

✓ 3 x Übernachtung/Frühstück in Mailand ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Erweitertes Frühstück ✓ 1 x Abendessen in einem Restaurant ✓ Stadtführung in Mailand ✓ Informationsmaterial 01.02.-30.11.18

Das alpetour-Vetragshotel befindet sich im Zentrum. Nächster U-Bahn-Anschluss ca. 100 m vom Hotel. Es verfügt über Frühstücksraum, Bar, Lift und WLAN. Die 50 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

Das alpetour-Vetragshotel befindet sich ca. 8 km vom Zentrum Mailands entfernt. Nächster U-Bahn-Anschluss ca. 400 m vom Hotel. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift und Konferenzsaal. Die 96 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe und Minibar ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 50 m entfernt.

3-Sterne-Hotel Zentrum

ab €

EZ-Zuschlag

ab €

129,60,-

4-Sterne-Hotel Umgebung

ab €

142,-

EZ-Zuschlag

ab €

57,-

Verlängerungstag

ab €

35,-

HP-Zuschlag pro Tag

ab €

16,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPIT149

ICH BERATE SIE GERNE. C LAUD IA EIC HS TETTER TEL. +49 (0) 8151/775-2 17 E-MAIL: team.i tali en @alpetour.de

w w w .alpetour.d e

1 21


ITALIEN L IGURIEN

BLUMENRIVIERA - DIE SONNENSEITE ITALIENS Der ligurische Küstenstreifen, welcher sich zwischen Montecarlo und La Spezia spannt, wird von den Italienern auch „ arcobaleno“ genannt = Regenbogen. Wir laden auch Sie gerne zum Fest der Farben ein. Ü ppige Vegetation, mildes Klima, Berge und eine tolle Meeresküste machen Ligurien landschaftlich zu einer der schönsten Regionen Italiens. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Monaco - Montecarlo Fahrt entlang der bezaubernden Blumenriviera über Sanremo und Ventimiglia an die weltbekannte und mondäne Côte d`Azur. Im Fürstentum Monaco bewundern Sie u.a. die Kathedrale und den Palast der Fürstenfamilie und Sie haben die Möglichkeit, den Exotischen Garten und das Ozeanographische Museum kennenzulernen. Anschließend Weiterfahrt entlang des Yachthafens auf der Rennstrecke des Grand Prix von Monaco nach Montecarlo, wo Sie das berühmte Spielcasino besichtigen. Auf dem Rückweg erwartet Sie im Parfümlabor Fragonard in Èze ein Genuss für Ihre Sinne. Bei einer geführten Besichtigung erfahren Sie interessante Geheimnisse der Parfümeriekunst.

Hotel Villa delle Rose, Borgio Verezzi ★★★

1

4.Tag: Heimreise

Hotel Aquilia, Laigueglia ★★★

2

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Zentrum und ca. 80 m vom Meer entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift und WLAN. Die 44 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/ WC, Telefon, TV, Minisafe und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 600 m entfernt.

1 22 alpetour - Der Paketer

3.Tag: Ausflug Sanremo - Hinterland Heute steht zunächst der Besuch von Sanremo auf dem Programm. Die schöne Stadt ist nur ca. 20 km von der französischen Grenze entfernt. Sehenswert sind das Spielcasino, die Kathedrale S. Siro, die russische Kirche und die malerische Altstadt. Besonders bekannt ist die „Kasbah“ von Sanremo, ein orientalisch anmutendes, völlig verwinkeltes Gewirr von Durchgängen und Gassen im historischen Zentrum. Weiterfahrt nach Dolceacqua, einem malerisch am Hang gelegenen Ort aus dem 12. Jahrhundert. Die Burgruine, die schmalen Gässchen, die typischen Steinhäuser und die mittelalterliche Brücke in Form eines Eselrückens werden Sie sicher beeindrucken. In ihrer Umgebung wächst der edle ligurische Wein, der "Rossese di Dolceacqua".

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 350 m vom Zentrum und ca. 50 m vom Meer entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Terrasse und WLAN. Die 34 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 200 m entfernt.

Weitere Programmvorschläge Ausflug C inq ue Terre Heute fahren Sie mit der Reiseleitung nach Sestri Levante und von dort aus mit dem Zug nach Monterosso, dem ersten Ort der Cinque Terre. Der größte und nördlichste Ort der Cinque Terre besteht aus dem modernen Viertel Fegina und der alten Fischersiedlung. Davor erstreckt sich der einzige richtige Sandstrand der Cinque Terre-Küste. Nach der Besichtigung folgt eine Schifffahrt nach Riomaggiore (fünfter Ort der Cinque Terre). Während der Schifffahrt bewundern Sie die berühmten Orte Vernazza, Corniglia und Manarola. Nach der Besichtigung von Riomaggiore geht es mit dem Zug weiter nach Vernazza (zweiter Ort der Cinque Terre). Der Ort mit den farbigen Häusern und engen Gassen gilt als das schönste Dorf der Cinque Terre. Anschließend Weiterfahrt mit dem Zug nach Levanto. Ausflug Nizza - C annes Heute besuchen Sie Nizza, Schauplatz des berühmten Films "Über den Dächern von Nizza", in dem Grace Kelly an der Seite von Cary Grant ei-

Hotel Liliana, Andora ★★★S

3 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich in ruhiger Panoramalage, ca. 400 m vom Zentrum und ca. 500 m vom Meer entfernt und besteht aus zwei Gebäuden. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Fitnessraum, Pool, Terrasse und Garten. Die 64 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV und Minisafe ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

Hotel Baia Blu, Alassio ★★★

4 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 200 m vom Zentrum und ca. 300 m vom Meer entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Garten und WLAN. Die 26 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 600 m entfernt.

ICH BERATE SIE GERNE. MONIC A KRAMER-P AV AN TEL. +49 (0) 8151/775-133 E-MAIL: m.kramer-pav an @alpetour.de


L IGURIEN ITALIEN

4 TAGE ab € 91,ne ihrer schönsten Rollen spielte. Sie besichtigen die russische Kirche und haben Gelegenheit, durch die Altstadt und über die bekannte Promenade des Anglais zu flanieren. Am frühen Nachmittag Weiterfahrt nach Cannes, Treffpunkt von "Stars und Sternchen", wo alljährlich die internationalen Filmfestspiele stattfinden. Bummeln Sie über die Promenade La Croisette mit ihren Luxushotels und eleganten Geschäften.

MEIN TIPP FÜ R SIE Besuchen Sie unbedingt das Weingut Cantina Fratelli Gajaudo in Isolabona und genießen Sie neben ligurischen Spezialitäten, wie z.B. heimische Oliven, Nudeln mit frischer Pestosoße, hausgemachtem Pizzabrot "Focaccia", ein Glas des köstlichen Vino Rossese. Für mich persönlich der beste Wein aus meiner Heimat Ligurien. Salute e Buon Appetito!

5 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 900 m vom Zentrum und vom Meer entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Wellnessbereich, Konferenzsaal, Pool und WLAN. Die 48 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, Minibar und Balkon oder Terrasse ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

01.02.-30.06.18, 12.09.-30.11.18

✓ 3 x Halbpension an der Blumenriviera ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Erweitertes Frühstück & 3-Gang-Menu ✓ Begrüßungsgetränk ✓ Ganztägige Reiseleitung Nizza/Monaco ✓ Informationsmaterial

3-Sterne-Hotel

ab €

93,-

EZ-Zuschlag

ab €

36,-

Hotel Liliana

Hotel Baia Blu Hotel Ai Pozzi

01.10.-30.11.18

Hotel Metropol ab €

91,-

EZ-Zuschlag

ab €

33,-

Verlängerungstag

ab €

29,-

★★★

EZ-Zuschlag EZ-Zuschlag

3-Sterne-Hotel

S

★★★

EZ-Zuschlag

01.10.-30.11.17, 01.02.-29.03.18,

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPIT162

Ihre Monica Kramer-Pavan

Hotel Ai Pozzi Village, Loano ★★★★

✓ 3 x Halbpension an der Blumenriviera ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Erweitertes Frühstück & 3-Gang-Menu ✓ Begrüßungsgetränk ✓ Informationsmaterial

★★★★

ab €

99,-

ab €

42,-

ab €

117,-

ab €

45,-

ab €

132,-

ab €

63,-

ab €

139,-

EZ-Zuschlag

ab €

30,-

Verlängerungstag

ab €

31,-

★★★★

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPIT163

Hotel Metropol, Diano Marina ★★★★

6 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 800 m vom Zentrum und ca. 250 m vom Meer entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum mit TV, Pool, Garten und WLAN. Die 58 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe und Minibar ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

ICH BERATE SIE GERNE. MONIC A KRAMER-P AV AN TEL. +49 (0) 8151/775-133 E-MAIL: m.kramer-pav an @alpetour.de

w w w .alpetour.d e

1 23


ITALIEN L IGURIEN

BLUMENRIVIERA - SONNE, MEER UND GUTE KÜ C HE Als Freunde des guten Geschmacks kommen Sie bei dieser Reise voll auf Ihre Kosten. Entdecken Sie ausgehend von der wunderschönen Blumenriviera über das berühmte Weingebiet Piemont bis hin zur mondänen C ô te d` Azur j eweils deren regionale Spezialitäten, umgeben von traumhaften Landschaften. Buon viaggio! ken können, bevor Sie das Abendessen genießen werden. Buon appetito!

Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug C eriale - Alassio - Imperia Heute starten Sie den Tag mit dem Besuch einer Basilikum-Plantage. Hierbei erhalten Sie interessante Einblicke in die Geheimnisse des Basilikumanbaus. Danach fahren Sie nach Alassio, dem maritimen Highlight an der Blumenriviera mit seiner sehenswerten Altstadt sowie der bekannten Mauer „Il Muretto“ mit ihren Spuren von prominenten Besuchern, wie z.B. Louis Armstrong. Sie sehen auch die Pfarrkirche von Sant`Ambrogio, auf deren Fliesen sich berühmte Persönlichkeiten mit ihren Autogrammen verewigt haben. Anschließend Fahrt zur Hafenstadt Imperia, bekannt für seine Olivenanbaukultur seit dem 12. Jahrhundert. Sie besuchen das berühmte Museum der Fratelli Carli, welche bereits seit 1911 Olivenöl in höchster Qualität herstellen. Überzeugen Sie sich am besten bei einer Kostprobe. Am späten Nachmittag Fahrt ins Hinterland in ein landestypisches Restaurant, in welchem Sie persönlich bei der Zubereitung der regionalen Spezialität „Pestosoße“ mitwir-

3.Tag: Ausflug Piemont Heute erkunden Sie die einmalige Landschaft der Langhe. Sie fahren nach Alba, dem Zentrum für kulinarische Hochgenüsse, wie z.B. dem bekannten weißen Trüffel, erlesenen Weinsorten und Nuss-Spezialitäten. In der Altstadt bewundern Sie die historischen Türme, den Dom und die malerischen Gassen. Anschließend fahren Sie durch die schönen Barolo-Weinanbaugebiete der Langhe entlang der bekannten Schlösser und historischen Burgen. In dieser traumhaften Umgebung erleben Sie eine Livevorführung einer Trüffelsuche, begleitet von einer Trüffel- und Pilzverkostung. 4.Tag: Ausflug Monaco - Montecarlo - Menton Fahrt entlang der bezaubernden Blumenriviera an die Côte d`Azur nach Monaco, wo Sie u.a. die Kathedrale und den Palast der Fürstenfamilie bewundern. Weiterfahrt entlang des Yachthafens auf der Rennstrecke des Grand Prix von Monaco nach Montecarlo. Anschließend Fahrt nach Menton, dem malerischen Ort an der Côte d`Azur, be-

5 TAGE ab € 229,kannt für sein mildes Klima und den Anbau von Zitrusfrüchten. Hier besuchen Sie die bekannte Confiturerie Herbin, welche den Ansprüchen sämtlicher Feinschmecker gerecht wird. Genießen Sie die reichhaltige Auswahl von Marmeladen- und Honigspezialitäten bei einer Verkostung und „blicken Sie in die Töpfe der Marmeladenwelt“. 5.Tag: Heimreise

✓ 4 x Halbpension an der Blumenriviera ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Begrüßungsgetränk ✓ Ganztägige Reiseleitung Ceriale/Alassio/ Imperia

✓ Besuch einer Basilikum-Plantage ✓ Eintritt und Führung in einem Ölmuseum inkl. Verkostung

✓ Typisch ligurisches Abendessen inkl. 1/4 l Wein und 1/2 l Wasser im Rahmen der HP

✓ Ganztägige Reiseleitung Piemont ✓ Livevorführung einer Trüffelsuche inkl. Verkostung

✓ Ganztägige Reiseleitung Monaco/ Hotel Liliana, Andora ★★★S

Hotel Loano 2 Village, Loano ★★★★

Montecarlo/Menton

✓ Eintritt und Führung in einer Confiturerie inkl. Verkostung

✓ Informationsmaterial 01.03.-31.05.18, 17.09.-31.10.18 ab €

229,-

EZ-Zuschlag

ab €

56,-

Verlängerungstag

ab €

33,-

Hotel Liliana

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich in ruhiger Panoramalage, ca. 400 m vom Zentrum und ca. 500 m vom Meer entfernt und besteht aus zwei Gebäuden. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Fitnessraum, Pool, Terrasse und Garten. Die 64 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV und Minisafe ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

1 24

alpetour - Der Paketer

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 1,3 km vom Zentrum und vom Meer entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Hallenbad, Pool und WLAN. Die 360 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, Minibar, Balkon oder Terrasse und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

S

★★★

ab €

299,-

EZ-Zuschlag

ab €

108,-

Verlängerungstag

ab €

50,-

Hotel Loano 2 Village

★★★★

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPIT208

ICH BERATE SIE GERNE. MONIC A KRAMER-P AV AN TEL. +49 (0) 8151/775-133 E-MAIL: m.kramer-pav an @alpetour.de


L IGURIEN ITALIEN

BLUMENRIVIERA - YACHTEN, STRÄNDE UND BLAUES MEER

5 TAGE ab € 237,-

Das blaue Meer stets vor Augen und die malerische Berglandschaft im Rücken. Genießen Sie diese einzigartige Traumkombination. Bis in das berühmte Fürstentum Monaco erstreckt sich Italiens schönster Küstenstreifen. Lassen Sie sich auf dieser Reise verzaubern vom mondänen Flair und dem Dolce Vita der Blumenriviera! Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Rapallo - Portofino - Santa Margherita (ca. 215 km) Entlang der Riviera fahren Sie durch kleine Fischerorte bis nach Rapallo. Der am Golf del Tigullio gelegene mondäne Küstenort versprüht seinen Charme durch seine historischen kleinen Gassen, die schöne Meerespromenade und die zahlreichen Cafés. Das mediterrane Flair lädt zum gemütlichen Bummeln ein. Weiterfahrt mit dem Linienboot nach Portofino (ca. 30 Min.). Der Hafen von Portofino zählt zu einem der schönsten Naturhäfen des Mittelmeeres. Seine Besucher erwartet ein idyllisches Bild mit kleinen Fischerbooten und luxuriösen Yachten. Sehenswert sind auch die bunten Häuser, das Castello Brown und der Leuchtturm Faro. Mit dem Boot fahren Sie zurück nach Santa Margherita Ligure (ca. 20 Min.), auch die Perle von Tigullien genannt. Hier haben Sie genügend Zeit, den Ort mit seinen schönen Sehenswürdigkeiten zu entdecken.

3.Tag: Ausflug Monaco - Montecarlo (ca. 230 km) Fahrt entlang der bezaubernden Blumenriviera über Sanremo und Ventimiglia an die Côte d`Azur nach Monaco, wo Sie u.a. die Kathedrale und den Palast der Fürstenfamilie bewundern. Anschließend Fahrt entlang des Yachthafens auf der Rennstrecke des Grand Prix von Monaco nach Montecarlo, wo Sie das berühmte Spielcasino besichtigen. 4.Tag: Ausflug Loano - Toirano - Castelvecchio Zuccarello (ca. 50 km) Am Vormittag besichtigen Sie den schönen Badeort Loano. Sehenswert sind seine Altstadt sowie die Domkirche San Giovanni Battista und der neue Yachthafen. Jeden Freitag findet vormittags der Wochenmarkt statt, welchen Sie nicht verpassen sollten. Um die vielseitigen Aspekte Liguriens kennenzulernen, werden Sie am späten Vormittag einen Ausflug ins bezaubernde Hinterland unternehmen. Sie fahren nach Toirano, bekannt für seine Grotten und die charakteristische Altstadt. Weiterfahrt nach Balestrino, welches von seinem mittelalterlichen Schloss dominiert wird. Anschließend Rückfahrt über Castelvecchio di Rocca Barbena und Zuccarello. 5.Tag: Heimreise

✓ 4 x Halbpension in Loano ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücks- & Abendbuffet & Salatbuffet ✓ Begrüßungsgetränk ✓ Ganztägige Reiseleitung Rapallo/Portofino/ Santa Margherita

✓ Schifffahrt Rapallo - Portofino - Santa Margherita

Hotel Loano 2 Village, Loano ★★★★ Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 1,3 km vom Zentrum und vom Meer entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Hallenbad, Pool und WLAN. Die 360 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, Minibar und Balkon oder Terrasse und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

✓ Ganztägige Reiseleitung Monaco/ Montecarlo

✓ Ganztägige Reiseleitung Loano/Toirano/ Castelvecchio/Zuccarello

✓ Informationsmaterial 01.02.-15.06.18, 17.09.-04.11.18 ab €

237,-

EZ-Zuschlag

ab €

112,-

Verlängerungstag

ab €

50,-

Hotel Loano 2 Village

★★★★

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPIT159

ICH BERATE SIE GERNE. MONIC A KRAMER-P AV AN TEL. +49 (0) 8151/775-133 E-MAIL: m.kramer-pav an @alpetour.de

w w w .alpetour.d e

1 25


ITALIEN L IGURIEN

BLUMENPARADE UND KARNEVAL IN NIZZA ODER ZITRONENPARADE IN MENTON

5 TAGE ab € 167,-

Die C ô te d’ Azur und die Blumenriviera an der Mittelmeerküste gehören zu den beliebtesten Reisezielen in Europa. Palmen, einmalige Strände und wunderschöne Promenaden reihen sich an der malerischen Küste aneinander und bieten den berühmten Karnevalsfestzügen eine einzigartige Kulisse. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Nizza – Blumenparade Fahrt entlang der weltbekannten und mondänen Côte d`Azur nach Nizza. Die Stadt war einst Schauplatz des berühmten Films „Über den Dächern von Nizza“, in welchem Grace Kelly an der Seite von Cary Grant eine ihrer schönsten Rollen spielte. Prachtstraßen wie die Promenade des Anglais und die russische Kirche verleihen Nizza ein internationales und einzigartiges Flair. Anschließend bleibt Zeit für einen individuellen Stadtbummel. Am Nachmittag erleben Sie die beeindruckende Blumenparade. Hier können Sie die prachtvoll mit Blumen geschmückten Umzugswagen bestaunen. 3.Tag: Ausflug È ze Village – Nizza - Karneval oder Dolceacq ua – Menton - Zitronenparade Fahrt über die „Moyenne Corniche“ nach Èze Village. Das hoch über der Küste gelegene Bergdorf mit überwältigendem Ausblick gilt als die MetroHotel Ideal, Borgio Verezzi ★★★

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Zentrum und ca. 70 m vom Meer entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Terrasse und WLAN. Die 32 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV und Minisafe ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 600 m entfernt.

pole der Parfümherstellung. Am Nachmittag feiern Sie beim weltbekannten Karnevalsumzug in Nizza in ausgelassener Stimmung. Der Korso besteht aus ca. 20 Wagen, welche jedes Jahr zu anderen Themen gestaltet werden. Zahlreiche Musikgruppen aus der ganzen Welt versammeln sich zu einer attraktiven Veranstaltung. Alternativ: Fahrt nach Dolceacqua, einem malerisch am Hang gelegenen Ort aus dem 12. Jahrhundert. Die Burgruine, die schmalen Gässchen, die typischen Steinhäuser und die mittelalterliche Brücke in Form eines Eselrückens werden Sie sicher beeindrucken. In der Umgebung wächst der edle ligurische Wein „Rossese di Dolceacqua“. Weiterfahrt entlang der Küstenstraße nach Menton, die Perle der Côte d`Azur. Am Nachmittag findet dort die wunderschöne Zitronenparade statt. Hier können Sie die mit Zitronen und Orangen geschmückten Umzugswagen bewundern. 4.Tag: Ausflug Menton – Monaco oder Monaco Montecarlo Heute fahren Sie nach Menton, die Perle der Côte d`Azur. Nach einem Stadtrundgang haben Sie die Möglichkeit, den botanischen Garten „Jardin de Biovès“ zu besichtigen. Der Stadtpark mit seinen hohen Palmen, Zitronenbäumen, Blumenbeeten, Brunnen und Statuen erstreckt sich vor der herrlichen Kulisse der Berge des Hinterlandes im Carei-Tal. Hier können Sie Kunstwerke aus Zitronen und Orangen zu den unterschiedlichsten Themen bewundern. Weiterfahrt nach Monaco. In der Altstadt sehen Sie die Kathedrale mit der Fürstengruft und den Palast der Fürstenfamilie. Freizeit für einen Bummel durch die malerischen Gassen der Altstadt. Alternativ: Fahrt nach Monaco und anschließend Weiterfahrt entlang des Yachthafens auf der Rennstrecke des Grand Prix von Monaco nach Montecarlo, wo Sie das weltberühmte Spielcasino besichtigen. 5.Tag: Heimreise

1 26

alpetour - Der Paketer

✓ 4 x Halbpension an der Blumenriviera ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Erweitertes Frühstück & 3-Gang-Menu ✓ Begrüßungsgetränk ✓ Ganztägige Reiseleitung Nizza ✓ Stehplatz Blumenparade in Nizza ✓ Ganztägige Reiseleitung Èze Village/ Nizza oder Dolceacqua/Menton

✓ Stehplatz Karneval in Nizza oder Zitronenparade in Menton

✓ Informationsmaterial NIZZA Blumenparade: 17.02.18, 21.02.18, 24.02.18, 28.02.18, 03.03.18 Karnevalsumzug: 18.02.18, 25.02.18 MENTON Zitronenparade: 18.02.18, 25.02.18, 04.03.18 J ardin de Biovè s: 17.02.-08.03.18 3-Sterne-Hotel

ab €

EZ-Zuschlag

ab €

48,-

ab €

252,-

EZ-Zuschlag

ab €

112,-

Verlängerungstag

ab €

29,-

Hotel Loano 2 Village

★★★★

167,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPIT161

ICH BERATE SIE GERNE. MONIC A KRAMER-P AV AN TEL. +49 (0) 8151/775-133 E-MAIL: m.kramer-pav an @alpetour.de


L IGURIEN ITALIEN

BLUMENRIVIERA - ROMANTISC HE ENTDEC KUNGSREISE PER BUS UND BAHN

5 TAGE ab € 169,-

Die Blumenriviera, bekannt durch ihre Flora und Fauna, ist durch das vorherrschende milde Klima ein idealer Urlaubsort für das ganze J ahr. Entdecken Sie mit dem Zug der Wunder unvergessliche Ausblicke in die wunderschönen Seealpen. Herrliche Landschaften, geprägt von Bergen, dem blauen Meer mit seinen Stränden und der Farbenvielfalt der Blumen, machen eine Reise an den ligurischen Küstenstreifen zu einem ganz besonderen Erlebnis. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Tende - Zug der Wunder - Nizza Heute fahren Sie in den Südosten der Seealpen nach Tende, ca. 30 km nördlich von Ventimiglia gelegen. Der mittelalterliche Ort besticht durch seinen eigenen Charme. Lassen Sie sich verzaubern von dem historischen Ortskern sowie der Barockkirche, dem Museum und dem Honighaus. Von hier aus Fahrt mit dem berühmten „Zug der Wunder“ nach Nizza (ca. 2 Std.). Unterwegs genießen Sie einmalige Impressionen, welche durch die atemberaubende Landschaft der Seealpen geprägt sind. Anschließend Besuch von Nizza mit ihrem mondänen Yachthafen, der Promenade und der wunderschönen Altstadt. 3.Tag: Ausflug Noli - Albissola Heute steht zunächst ein Abstecher in den Ort Noli auf dem Programm. Neben seinem gut erhaltenen mittelalterlichen Ortskern können Sie seine drei Stadttore/Türme besichtigen. Sehenswert ist auch die Kirche S. Paragorio, welche früher noch Bischofssitz war. Die Kirche wurde bereits im 11. Jahrhundert errichtet. Anschließend fahren Sie nach Albissola. Der Ort grenzt direkt an die Provinzhauptstadt Savona und ist bekannt für seine Keramikkunstwerke. Hier besuchen Sie eine Keramikmanufaktur. 4.Tag: Ausflug È ze Village - Monaco Montecarlo Heute geht es nach Èze Village. Der Ort befindet sich an der mittleren Corniche (Küstenstraße) auf einer Höhe von ca. 430 m. Der Ortskern ist geprägt von seinen schmalen, autofreien, mittelalterlichen Gassen. Sie haben einen spektakulären

Blick auf die Steilküste und das Mittelmeer. Weiterfahrt nach Monaco, wo Sie u.a. die Kathedrale und den Palast der Fürstenfamilie bewundern können. Danach geht es entlang des Yachthafens über die Rennstrecke des Grand Prix von Monaco nach Montecarlo, um dort das weltberühmte Spielcasino zu besichtigen. 5.Tag: Heimreise Weiterer Programmvorschlag Ausflug C ervo - Alassio Am Vormittag lernen Sie den romantischen Küstenort Cervo kennen. Sehenswert ist die Kirche S. Giovanni Battista, die im 18. Jahrhundert vom Geld der Korallenfischer erbaut wurde. Entdecken Sie die verwinkelten, blumengeschmückten Gassen, die Sie zum "Castello Clavesana" führen und genießen Sie den weiten Blick über das Meer. Den Nachmittag verbringen Sie im mondänen Badeort Alassio. Sehenswert ist die Altstadt sowie die Pfarrkirche von Sant`Ambrogio, auf deren Fliesen sich berühmte Persönlichkeiten mit ihren Autogrammen verewigt haben.

WOC HENMÄ RKTE Erleben Sie echtes italienisches Flair auf den Wochenmärkten der ligurischen Küstenorte (i.d. Regel von 08:00-12:00 Uhr): Montag: Andora, Savona, Ceriale Dienstag: Diano Marina, Sanremo, Spotorno Mittwoch: Albenga Donnerstag: Finale Ligure, Bordighera Freitag: Loano, Laigueglia, Ventimiglia Samstag: Pietra Ligure, Alassio, Sanremo

✓ 4 x Halbpension an der Blumenriviera ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Begrüßungsgetränk ✓ Ganztägige Reiseleitung Tende/Nizza ✓ Bahnfahrt mit der Bahn der Wunder Tende - Nizza (2.Klasse)

✓ Ganztägige Reiseleitung Noli/Albissola ✓ Eintritt Keramikwerkstatt ✓ Ganztägige Reiseleitung Èze Village/ Monaco/Montecarlo

✓ Informationsmaterial 01.02.-31.05.18, 12.09.-30.11.18 3-Sterne-Hotel

ab €

EZ-Zuschlag

ab €

169,45,-

4-Sterne-Hotel

ab €

259,-

EZ-Zuschlag

ab €

108,-

Verlängerungstag

ab €

29,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPIT164

ICH BERATE SIE GERNE. MONIC A KRAMER-P AV AN TEL. +49 (0) 8151/775-133 E-MAIL: m.kramer-pav an @alpetour.de

w w w .alpetour.d e

1 27


ITALIEN F RIAUL -J UL ISCH V ENETIEN

FRIAUL-J ULISC H VENETIEN ZWISC HEN ALPEN UND ADRIA Die Region Friaul J ulisch-Venetien ist landschaftlich sehr vielseitig - Berge, sanfte Hügel, felsige Küsten und nicht weit davon entfernt herrliche Sandstrände. Zudem finden Sie faszinierende und kulturell interessante Städte, wie z.B. die habsburgisch geprägte Hafenstadt Triest. Auch kulinarisch hat das Gebiet im Nordosten von Italien einiges zu bieten. Nicht nur der berühmte San Daniele-Schinken kommt von dort, sondern auch einige der besten Weißweine des Landes runden das vielfältige Angebot ab. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Triest - Miramare ( ca. 90 km) Sie unternehmen einen Ausflug nach Triest und zum Schloss Miramare (ca. 4 Std.). Der Einfluss der Habsburger hat die Stadt stark geprägt und machte sie zu einem „Wien an der Adria“. Man spürt an allen Ecken die mediterranen Einflüsse, das alpenländische Flair sowie die Kultur des Balkans. Sehr schön sind die Paläste und die barocken Bauwerke wie die Kirche Santa Maria Maggiore. Anschließend besichtigen Sie das berühmte, auf einer Landspitze gelegene Schloss Miramare. Der Name bedeutet „Bewundere das Meer“ und unterstreicht die außergewöhnliche Lage auf einem Vorgebirge: auf der einen Seite die Mündung des Isonzo und die Glockentürme von Grado, auf der anderen Triest und die Küste Istriens. Der herrliche Schlossgarten lädt zu einem Spaziergang ein. Hotel Touring, Grado ★★★

3.Tag: Ausflug Udine - San Daniele del Friuli ( ca. 140 km) Heute erwartet Sie zunächst eine Stadtführung in Udine (ca. 3 Std.). Mittelpunkt der Stadt ist die Piazza della Libertà mit der rosaweiß gestreiften "Loggia del Lionello", dem einstigen Rathaus. Von der Piazza aus führt ein Arkadengang zum Kastell. Sehenswert sind zudem der Dom und die Tiepolo-Fresken. Den Nachmittag verbringen Sie in San Daniele del Friuli, Herkunftsort des weltberühmten Schinkens. Sie haben die Möglichkeit, eine Schinkenfabrik zu besuchen und den köstlichen luftgetrockneten Schinken zu probieren. 4.Tag: Heimreise Weiterer Programmvorschlag

4 TAGE ab € 129,sich dort vor 2.000 Jahren der legendäre Adriahafen befand. Aus dieser Zeit stammt auch die beeindruckende Basilika mit ihrem herrlichen Mosaikfußboden. Den Nachmittag verbringen Sie in Grado. Die Stadt liegt zwischen Meer und Lagune. Aufgrund seiner Lage und der Sandstrände hat der Ort den Beinamen „Isola del Sole“ (Sonneninsel) bekommen. Sie haben die Möglichkeit, eine Schifffahrt durch die Lagune oder zur Isola di Barbana zu unternehmen.

MEIN TIPP FÜ R SIE In der Region Friaul-Julisch Venetien ebenfalls sehr beliebt ist der Slivovitz, ein Obstbrand aus Pflaumen. Diesen bekommen Sie u.a. in Triest in der „Enoteca Bischoff", eine sehr renommierte Wein- und Spirituosenhandlung mit einem großen Sortiment. Auch als Mitbringsel für die Daheimgebliebenen bestens geeignet!

Ihre Yvonne Fischer

Ausflug Aq uileia - Grado ( ca. 30 km) Besichtigung des Städtchens Aquileia. Heute ein eher unscheinbarer Ort, wenn man bedenkt, dass Hotel Rialto, Grado ★★★★

✓ 3 x Halbpension im Raum Grado ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Erweitertes Frühstück & 3-Gang-Menu ✓ Stadtführung Triest/Schloss Miramare ✓ Stadtführung in Udine ✓ Informationsmaterial 01.04.-31.05.18, 15.09.-15.10.18

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 1 km vom Zentrum und ca. 300 m vom Meer entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, TV-Saal, Aufenthaltsraum und WLAN. Die 52 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz in der Nähe vorhanden.

1 28

alpetour - Der Paketer

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 1 km vom Zentrum und ca. 100 m vom Meer entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Terrasse und WLAN. Die 42 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, Minibar, Balkon und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 200 m entfernt.

3-Sterne-Hotel

ab €

EZ-Zuschlag

ab €

129,33,-

4-Sterne-Hotel

ab €

165,-

EZ-Zuschlag

ab €

42,-

Verlängerungstag

ab €

36,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPIT166

ICH BERATE SIE GERNE. YVONNE FISCHER TEL. +49 (0) 8151/775-130 E-MAIL: y.fischer@alpetour.de


V ENETIEN UND SL O W

NEU VON DER ADRIA IN DIE SLOWENISCHE TOSKANA

ENIEN ITALIEN

5 TAGE ab € 189,-

Unternehmen Sie eine Reise durch zwei faszinierende und vielfältige Länder: Italien und Slowenien. Ein erster Höhepunkt ist die Besichtigung der weltberühmten Lagunenstadt Venedig. Von dort aus ist es nicht mehr weit nach Slowenien. Neben vielen Naturschönheiten und der Adria bietet das Land auch Weinbaugebiete und einen der ältesten Nationalparks in Europa. Programmvorschlag

be verkosten werden. Weiterfahrt nach Nova Gorica, wo Sie die folgenden zwei Nächte verbringen.

1.Tag: Anreise nach Lido di Jesolo 2.Tag: Ausflug Venedig (ca. 50 km) Von Punta Sabbioni aus fahren Sie mit dem Schiff nach Venedig (ca. 45 Min.). Ein Besuch der auf 118 Inseln errichteten Stadt ist ein einzigartiges Erlebnis. Lassen Sie sich bei einer Stadtführung (ca. 2 Std.) vom einmaligen Flair der Lagune verzaubern und entdecken Sie den Markusplatz mit dem Dom und dem Campanile, den Dogenpalast sowie die Seufzerbrücke. Durch die engen Gassen erreichen Sie die weltbekannte Rialtobrücke. Venedig ist sicherlich einer der eindrucksvollsten Orte der Welt und wird auch Sie in seinen Bann ziehen. Die für die Lagunenstadt an der Adria so typischen Gondeln tragen viel zum Charme der "Serenissima" bei und sind ein allseits beliebtes Fotomotiv. Rückfahrt mit dem Schiff nach Punta Sabbioni und Übernachtung in Lido di Jesolo. 3.Tag: Lido di Jesolo - Aquileia oder Grado Goriska Brda - Nova Gorica (ca. 180 km) Auf Ihrem Weg nach Slowenien bietet sich ein Halt in Aquileia an. Heute ein eher unscheinbarer Ort, wenn man bedenkt, dass sich dort vor 2.000 Jahren der legendäre Adriahafen befand. Aus dieser Zeit stammt auch die beeindruckende Basilika mit ihrem herrlichen Mosaikfußboden. Oder Sie fahren nach Grado, zwischen Meer und Lagune gelegen. Weiter geht es nach Goriska Brda, ein mit Reben übersätes Hügelland im äußersten Westen von Slowenien. Dort werden hervorragende Weine angebaut, welche Sie bei einer Weinpro-

4.Tag: Ausflug Triglav-Nationalpark (ca. 210 km) Der heutige Ausflug führt Sie in das romantische Socatal, genannt Trenta, wohl das schönste Alpental im Nationalpark Triglav. Im Triglav-Besucherzentrum erfahren Sie viel Wissenswertes über die Region und das reiche ethnologische Erbe des Tals. Im mittleren Trenta befindet sich die Kirche mit schönen Fresken und die Gedenktafel für die Bergführer, die kühner und geschickter als die Gemsen waren. Interessant ist auch der alpine botanische Garten "Juliana".

✓ 4 x Halbpension (2 x Lido di Jesolo, 2 x Nova Gorica)

5.Tag: Heimreise

✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Erweitertes Frühstück/Frühstücksbuffet &

Weiterer Programmvorschlag

✓ Schifffahrt Punta Sabbioni - Markusplatz -

Ausflug Izola - Piran - Portoroz (ca. 220 km) Fahrt in das bezaubernde Fischerstädtchen Izola und weiter nach Piran. In einer der ältesten und schönsten Küstenstädte Sloweniens finden Sie zahlreiche Sehenswürdigkeiten und venezianische Architektur. Nicht weit entfernt liegt Portoroz, der mondänste Ort der slowenischen Küste mit jahrhundertelanger Tradition als Kurort. Die vielen Restaurants und Geschäfte laden zum Verweilen ein.

ICH BERATE SIE GERNE. YVONNE FISCHER TEL. +49 (0) 8151/775-130 E-MAIL: y.fischer@alpetour.de

3-Gang-Menu Punta Sabbioni

✓ Stadtführung in Venedig ✓ Weinprobe mit Imbiss in Goriska Brda ✓ Ganztägige Reiseleitung TriglavNationalpark

✓ Informationsmaterial 01.03.-31.10.18 3-Sterne-Hotels

ab €

EZ-Zuschlag

ab €

189,44,-

4-Sterne-Hotels

ab €

244,-

EZ-Zuschlag

ab €

48,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPIT203

w w w .alpetour.d e

1 29


ITALIEN PIEM O NT

PIEMONT - GENUSSREISE INS LAND DES WEINES UND DER TRÜ FFEL

4 TAGE ab € 279,-

Barolo, Barbaresco und Barbera sind nur einige der piemontesischen Weine, die weltweit berühmt sind. Verfallen Sie den kulinarischen Schätzen des Piemont, dem Herzstück Italiens: Spitzenweine, weißer Trüffel, Torrone, Haselnüsse der Langhe oder Spumante aus C anelli. Genießen Sie all die Köstlichkeiten vor der großartigen Kulisse der Alpen! Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Alba - Langhe-Gebiet ( ca. 90 km) Heute erkunden Sie die einmalige Hügellandschaft der Langhe. Weinberge so weit das Auge reicht, durchbrochen von Weingütern, Bauernhöfen, Schlössern und Burgen. Vormittags besichtigen Sie Alba, Stadt der hundert Türme und Umschlagplatz des berühmten weißen Trüffels. Nachmittags lernen Sie eine weitere Köstlichkeit der Langhe kennen: die Haselnuss. Auf einer Plantage erfahren Sie viel Interessantes über die Nuss und deren Anbau. Anschließend können Sie die "Nocciola IGP Tonda Gentile delle Langhe" als geröstete Nuss oder auch mit Schokolade bedeckt probieren. Den Tag runden Sie mit einer Weinprobe in einem der zahlreichen Weinkeller ab. 3.Tag: Ausflug Asti - Monferrato-Gebiet ( ca. 150 km) Asti ist mit seinen zahlreichen Palästen, Kirchen und Türmen eine Perle des 18. Jahrhunderts. FasziBest Western Hotel Langhe, C herasco ★★★★

nierend ist vor allem die Altstadt mit der dreieckigen Piazza Alfieri. Hier wird jeden September der berühmte Palio ausgetragen. In Asti befindet sich auch der Sitz eines bekannten Torroneherstellers. Nach der Stadtführung können Sie bei Barbero Davide diese wunderbare Süssigkeit probieren. Nachmittags fahren Sie ins Monferrato, eines der Weinanbaugebiete im Piemont. Eine Besonderheit sind die in Tuffstein gehauenen Keller von Canelli. Tauchen Sie ein in die "unterirdischen Kathedralen" und lassen Sie sich erklären, wie nach klassischer Piemonteser Methode der berühmte Schaumwein erzeugt wird. Natürlich können Sie sich bei einer Probe von der Qualität überzeugen. 4.Tag: Heimreise Weiterer Programmvorschlag Ausflug Turin ( ca. 130 km) Besichtigung der piemontesischen Hauptstadt Turin, die von den Savoyern zu einer barocken Residenzstadt ausgebaut wurde. Bei einer Stadtführung werden Sie einige Schätze der ehemaligen Hauptstadt Italiens entdecken. Dazu zählen u.a. die Altstadt mit dem Palazzo Reale, der Dom, das Teatro Regio, die Piazza Vittoria und das Wahrzeichen der Stadt, die Mole Antonelliana.

MEIN TIPP FÜ R SIE Gehen Sie mit Gianni und seiner Hündin Luna auf die Suche nach einem der größten kulinarischen Schätze des Piemont: den Trüffel. Lassen Sie sich vom "tartufaio" alles Wissenswerte über den Trüffel und seine Suche erzählen, bevor Sie selbst Ihr Glück versuchen.

Ihre Claudia Eichstetter

✓ 3 x Halbpension in Cherasco ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Früstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Ganztägige Reiseleitung Alba/LangheGebiet

✓ Besichtigung einer Nussplantage mit Kostprobe

✓ Weinprobe mit Imbiss im Langhe-Gebiet ✓ Ganztägige Reiseleitung Asti/MonferratoGebiet

✓ Besichtigung eines Torrone-Produzenten mit Kostprobe

✓ Besichtigung eines Sektkellers in Canelli mit Sektprobe

✓ Informationsmaterial 01.03.-30.11.18 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 7 km vom Zentrum und ca. 20 km von Alba entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Konferenzsaal, Fitnessraum und WLAN. Die 84 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

1 3 0

alpetour - Der Paketer

ab €

279,-

EZ-Zuschlag

ab €

96,-

Verlängerungstag

ab €

58,-

Best Western Hotel Langhe

★★★★

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPIT150

ICH BERATE SIE GERNE. C LAUD IA EIC HS TETTER TEL. +49 (0) 8151/775-2 17 E-MAIL: team.i tali en @alpetour.de


EM

BADE- UND KULTURVERGNÜ GEN AN DER ADRIA

IL IA-RO M

AGNA ITALIEN

4 TAGE ab € 82,-

Die Region Emilia-Romagna weist zahlreiche Anziehungspunkte auf und genauso viele bezaubernde „ Widersprüche“ . Es ist ein buntes Mosaik gegensätzlicher Landschaften. 110 Kilometer lange feinsandige Strände säumen die Küste sowie das hügelige Hinterland verzaubert mit malerischen Orten und zahlreichen Burgen und Schlössern. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Ravenna ( ca. 140 km) Sie haben die Möglichkeit zur Besichtigung von Ravenna, die Stadt der Mosaiken. Sie sehen die wichtigsten Baudenkmäler aus der gotischen und byzantinischen Zeit, u.a. die Basilika San Vitale, das Mausoleum der Galla Placidia mit großartigen Mosaiken und das Mausoleum des Ostgotenkönigs Theoderich, welches als ein kleiner Tempel erbaut wurde. Etwas außerhalb von Ravenna befindet sich die Kirche Sant‘Apollinare in Classe, die zu den bedeutendsten Bauwerken der Stadt zählt. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. 3.Tag: Ausflug San Marino - San Leo ( ca. 70 km) Heute können Sie nach San Marino und nach San Leo fahren. Das zwischen den Regionen Emilia-Romagna und Marken gelegene San Marino ist mit 61 km² die kleinste und älteste Republik der Welt. Überragt wird der Staat von den drei Gipfeln des Monte Titano, von denen aus man einen herrlichen Panoramablick genießen kann. Weiterfahrt nach San Leo. Der malerische Ort liegt am Hotel Bolognese, T. P. di Rimini ★★★

Rande einer senkrecht abstürzenden Felswand. Bereits die Römer ließen hier einen Jupitertempel errichten, der später in eine Kirche umgewandelt wurde. Sehenswert ist der Dom aus dem 12. Jahrhundert. Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit, bei einer Weinprobe die köstlichen Weine der Region zu genießen. 4.Tag: Heimreise

MEIN TIPP FÜ R SIE Genießen Sie im traditionellen Landgut Casa delle Aie in Cervia die Vorzüge der italienischen Küche. Bei einem Mittagessen können Sie zwischen typischen italienischen Speisen wählen. Selbstgemachte Nudeln oder Tortellini sowie frisch zubereitete Antipasti oder ein regionales Glas Wein sind auf der Karte zu finden. Wir wünschen Ihnen einen guten Appetit!

Ihre Julia Straub

BW Hotel Nettunia, Rimini ★★★★

✓ 3 x Halbpension an der Adriaküste ✓ Zmmer mit Du/WC ✓ Erweitertes Frühstück & 3-Gang-Menu ✓ Stadtführung in Ravenna ✓ Ganztägige Reiseleitung San Marino/ San Leo

✓ Informationsmaterial 25.09.-25.11.17, 01.02.-24.03.18, 25.09.-25.11.18 3-Sterne-Hotel

ab €

EZ-Zuschlag

ab €

82,27,-

Verlängerungstag

ab €

22,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPIT174

✓ 3 x Halbpension an der Adriaküste ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Erweitertes Frühstück & 3-Gang-Menu ✓ Ganztägige Reiseleitung San Marino/ San Leo

✓ Weinprobe mit Imbiss ✓ Informationsmaterial 25.03.-31.07.18, 01.09.-24.09.18

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Zentrum des Ortsteils Torre Pedrera und ca. 50 m vom Meer entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Terrasse und WLAN. Die 45 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage (gegen Gebühr) und Minisafe ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

ICH BERATE SIE GERNE. J ULIA S TRAUB

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Zentrum und ca. 20 m vom Meer entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Konferenzsaal, Fitnessraum, Pool, Terrasse und WLAN. Die 44 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, Minibar und Balkon ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

TEL. +49 (0) 8151/775-144 E-MAIL: j .s traub @alpetour.de

3-Sterne-Hotel

ab €

EZ-Zuschlag

ab €

97,27,-

4-Sterne-Hotel

ab €

135,-

EZ-Zuschlag

ab €

36,-

Verlängerungstag

ab €

27,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPIT175

w w w .alpetour.d e

1 3 1


ITALIEN V ENETIEN

LIDO DI J ESOLO - VOR DEN TOREN VENEDIGS Lido di J esolo, Sottomarina di C hioggia und Treviso sind die optimalen Ausgangspunkte, um die Lagunenstadt am C anal Grande zu besichtigen. Und die langen, feinen und goldfarbenen Sandstrände von J esolo und Sottomarina di C hioggia bieten eine gelungene Abwechslung zum regen Treiben in der Stadt! Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Venedig ( ca. 50 km) Von Punta Sabbioni aus fahren Sie mit dem Schiff nach Venedig (ca. 45 Min.). Ein Besuch der auf 118 Inseln errichteten Stadt ist ein einzigartiges Erlebnis. Lassen Sie sich bei einer Stadtführung (ca. 2 Std.) vom einmaligen Flair der Lagune verzaubern und entdecken Sie den Markusplatz mit dem Dom und dem Campanile, den Dogenpalast sowie die Seufzerbrücke. Durch die engen Gassen erreichen Sie die weltbekannte Rialtobrücke. Alternativ: Anstelle der klassischen Stadtführung organisieren wir für Sie gerne eine Themenstadtführung. Wandeln Sie z.B. auf den Spuren des berühmten Commissario Brunetti, der Hauptfigur aus den Krimis der Autorin Donna Leon.

Hotel American, Lido di Jesolo ★★★

1

alpetour - Der Paketer

4.Tag: Heimreise

Hotel Sofia, Lido di Jesolo ★★★

MEIN TIPP FÜ R SIE Venedig, die Stadt der Liebe und der Lagnunen ist immer wieder eine Reise wert - doch die ungeliebten Einreise- und Parkgebühren mindern die Reiselust. Wie wäre es deshalb alternativ einmal mit der Unterbringung in Chioggia, südlich von Venedig? Bis heute werden hier keine Einreisegebühren verlangt und mit dem Schiff ist man in ca. 50 Minuten am Markusplatz!

Hotel Helios, Lido di Jesolo ★★★★

3

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Zentrum und ca. 50 m vom Meer entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Pool, Terrasse und WLAN. Die 75 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, Fön, TV, Klimaanlage und Minisafe ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

ICH BERATE SIE GERNE. J ULIA S TRAUB

Ausflug Treviso – Proseccostraße ( ca. 230 km) Sie fahren nach Treviso. Der Mauerring, den die Venezianer im 16. Jahrhundert um Treviso gezogen haben, ist großteils noch erhalten.Zentraler Treffpunkt ist die Piazza dei Signori. Sie sehen

Ihre Julia Straub

2

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 200 m von der Piazza Nember und ca. 100 m vom Meer entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, TV-Saal, Terrasse und WLAN. Die 59 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV, Klimaanlage und Minisafe ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 500 m entfernt.

1 3 2

3.Tag: Ausflug Padua - Euganeische Hügel ( ca. 200 km) Sie haben die Möglichkeit, nach Padua zu fahren. In der Geburtsstadt des berühmten Architekten Andrea Palladio besichtigen Sie die Grabkirche des Hl. Antonius, die 1232 über dem Grab des Heiligen errichtet wurde. Bereits von weitem sehen Sie die acht Kuppeln und die byzantinisch geprägten Glockentürme der Basilika. Die Gassen und Plätze im Zentrum mit ihren zahlreichen Geschäften laden zu einem Einkaufsbummel ein. Genießen Sie das Flair der Stadt bei einem Cappuccino oder einem Eis. Anschließend haben Sie die Gelegenheit, bei einer Weinprobe in der herrlichen Landschaft der Euganeischen Hügel die ausgezeichneten Weine der Gegend zu genießen.

Weitere Programmvorschläge

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Zentrum und ca. 50 m vom Meer entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Pool, Terrasse und WLAN. Die 40 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, Minibar und Balkon ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 400 m entfernt.

Hotel Croce di Malta, Lido di Jesolo ★★★★

4 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 3 km vom Zentrum entfernt und direkt am Meer. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Pool, Terrasse, Garten und WLAN. Die 76 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, Minibar und Balkon ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

TEL. +49 (0) 8151/775-144 E-MAIL: j .s traub @alpetour.de


V ENETIEN ITALIEN

4 TAGE ab € 91,-

✓ 3 x Halbpension in Lido di Jesolo/ u.a. den Dom San Pietro, der die romanische Krypta, die Fresken von Perdone sowie Gemälde Tizians beherbergt. Am Nachmittag erkunden Sie die Proseccostraße. Zwischen Conegliano, Valdobbiadene und Vittorio Veneto erstreckt sich die Weinbauregion des Prosecco. Die große Stunde des Prosecco schlug erst in jüngster Vergangenheit, als der Wein zum Perlen gebracht wurde. Unterwegs erwartet Sie eine Proseccoprobe mit Imbiss. Ausflug Vicenza – Bassano del Grappa ( ca. 300 km) Vicenza ist als Wahlheimat des bedeutenden Architekten Andrea Palladio bekannt. Die Einzigartigkeit der Stadt, die zum UNESCO-Welterbe zählt, bildete sich im 16. Jahrhundert heraus, als die mit Palästen schon reich gesegnete Stadt und ihre wohlhabenden Familien nur noch den Baumeister Palladio wollten. Im Zentrum befinden sich die Basilica Palladiana, eines der eindrucksvollsten Gebäude in ganz Venetien, und das Teatro Olimpico, das erste freistehende Theatergebäude seit der Antike. Den Nachmittag verbringen Sie in Bassano del Grappa. Im Stadtbild zieht die stattliche Holzbrücke über den Fluss alle AufmerksamHotel Europeo, Sottomarina di Chioggia ★★★

5 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Zentrum und ca. 150 m vom Meer entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, TV-Saal, Terrasse und WLAN. Die 54 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV, Klimaanlage und Balkon ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

ICH BERATE SIE GERNE. J ULIA S TRAUB

keit auf sich. Bekannt ist der Ort auch durch die Grappabrennereien. Eine Kostprobe des italienischen Schnapses rundet Ihren Tag ab.

Sottomarina di Chioggia/Treviso

✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Erweitertes Frühstück & 3-Gang-Menu ✓ Schifffahrt Punta Sabbioni/Chioggia Markusplatz - Punta Sabbioni/Chioggia

✓ 3 x Halbpension in Lido di Jesolo ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Erweitertes Frühstück & 3-Gang-Menu ✓ Schifffahrt Punta Sabbioni - Markusplatz Punta Sabbioni

✓ Stadtführung in Venedig ✓ Informationsmaterial 17.03.-31.07.18, 01.09.-24.09.18 3-Sterne-Hotel

ab €

103,-

Hotel American ★★★

ab €

112,-

Hotel Sofia

ab €

112,-

ab €

33,-

ab €

133,-

ab €

139,-

★★★

EZ-Zuschlag

✓ Stadtführung in Venedig ✓ Informationsmaterial

09.02.-31.07.18, 01.09.-31.10.18 4-Sterne-Hotel

25.09.-31.10.17, 09.02.-16.03.18,

Hotel Croce di Malta

25.09.-31.10.18

Hotel Helios

3-Sterne-Hotel

ab €

91,-

EZ-Zuschlag

ab €

33,-

Verlängerungstag

ab €

23,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPIT167

★★★★

ab €

139,-

EZ-Zuschlag

ab €

39,-

Verlängerungstag

ab €

27,-

★★★★

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPIT168

Park Hotel Bolognese, Treviso ★★★★

6 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 3 km vom Zentrum entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Konferenzsaal, Pool, Wellnessbereich, Terrasse, Garten und WLAN. Die 95 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe und Minibar ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

TEL. +49 (0) 8151/775-144 E-MAIL: j .s traub @alpetour.de

w w w .alpetour.d e

1 3 3


ITALIEN TO SK ANA

TOSKANA - STREIFZÜ GE DURC H KULTUR UND NATUR Toskana – bereits der Name von Städten wie Florenz oder Pisa weckt Urlaubsträume. Diese Region bietet Ihnen viele unterschiedliche Landschaftserlebnisse – sanft gewellte Hügel, Zy pressen, Olivenhaine, Weinberge, verträumte Bauernhäuser und die herrliche, über 300 km lange Mittelmeerküste. Hinzu kommen prachtvolle Kunstwerke aus der Renaissance und architektonische Meisterstücke in Form von Palästen, Kirchen und Villen. Gehen Sie auf Entdeckungsreise und erleben Sie in der Toskana „ dolce vita“ vom Feinsten! schäften gesäumte Brücke. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.

Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Florenz ( ca. 220 km) Florenz, die Hauptstadt der Toskana, ist ein wunderbares Denkmal der Renaissance und eine der bedeutendsten Kulturstädte der Welt. Nicht nur ihre Lage zu beiden Seiten des Arno ist einmalig. Die zahlreichen Kirchen, Paläste, Museen und Kunstwerke machen Florenz zu einer faszinierenden Metropole. Bei einer Stadtführung (ca. 2,5 Std.) lernen Sie zahlreiche Sehenswürdigkeiten kennen. Dazu zählen der Dom, die Piazza della Signoria, der schönste Platz von Florenz, der Palazzo Vecchio, das mittelalterliche Rathaus der Stadt sowie der Ponte Vecchio, die alte, von Ge-

Hotel Le Ginestre, Marina di Pietrasanta ★★★

1

alpetour - Der Paketer

Hotel Villa Tiziana, Marina di Pietrasanta ★★★

2

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 1,5 km vom Zentrum und ca. 250 m vom Meer entfernt. Es besteht aus zwei Gebäuden und verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Terrasse, Garten und WLAN. Die 39 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz in der Nähe vorhanden.

1 3 4

3.Tag: Ausflug Pisa - Lucca ( ca. 110 km) Der Tag beginnt mit der Besichtigung von Pisa. Die unvergleichlichen Kunstschätze auf dem Platz der Wunder verdankt die Stadt ihrer Stellung als Seemacht im Mittelalter. Rechtschaffene Kaufleute und skrupellose Seeräuber mit ihren Beutezügen finanzierten die Kathedrale, das Baptisterium und den Campanile, besser bekannt als Schiefer Turm. Weiterfahrt nach Lucca. Im sicheren Ring seiner Mauern hat das historische Zentrum die Jahrhunderte unversehrt überstanden und macht Lucca zu einem der schönsten Orte der Toskana. Das Vermögen der Kaufleute wurde in den Bau herrlicher Kirchen, Paläste und Villen investiert. Anschließend

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 1,5 km vom Zentrum und ca. 300 m vom Meer entfernt im Ortsteil Focette und besteht aus Haupthaus und zwei Nebengebäuden. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, TV-Saal, Pool, Garten und WLAN. Die 34 Zimmer (davon 8 in den Nebengebäuden) sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon und TV ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz in der Nähe vorhanden.

haben Sie die Möglichkeit, bei einer Weinprobe die köstlichen Tropfen der Toskana zu genießen. 4.Tag: Ausflug Elba ( ca. 340 km) Frühe Abfahrt nach Piombino, von wo aus Sie mit der Fähre nach Elba fahren (ca. 1 Std.). Ihre Reiseleitung empfängt Sie im Hafen von Portoferraio und begleitet Sie zu den Naturschönheiten der größten Insel des toskanischen Archipels. Sie sehen die vielfältige Vegetation, das herrliche Meer, malerische Fischerorte und die faszinierende Bergwelt. Und doch bietet die Insel auch Kulturelles: Etrusker, Römer und die Medici-Familie hinterließen auf Elba ebenso ihre Spuren wie Napoleon, der ein knappes Jahr im Exil dort lebte. 5.Tag: Heimreise Weitere Programmvorschläge Mittag- oder Abendessen in der Fattoria Il Poggio in Montecarlo bei Lucca Fahrt in die mittelalterliche Ortschaft Montecarlo. Bei einem Besuch und einem anschließenden Essen in dem Weingut Il Poggio finden Sie neben

Hotel L`Alba, Marina di Pietrasanta ★★★S

3 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 300 m vom Zentrum des Ortsteils Fiumetto und ca. 200 m vom Meer entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Terrasse, Garten und WLAN. Die 27 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minibar, Balkon und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz in der Nähe vorhanden.

Hotel Villa Jolanda, Lido di Camaiore ★★★S

4 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 200 m vom Zentrum und ca. 20 m vom Meer entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, TV-Saal, Pool, Terrasse und WLAN. Die 71 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, Minibar, Balkon und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 50 m oder kostenpflichtiger Busparkplatz ca. 200 m entfernt.

ICH BERATE SIE GERNE. YVONNE FISCHER TEL. +49 (0) 8151/775-130 E-MAIL: y.fischer@alpetour.de


TO SK ANA ITALIEN

5 TAGE ab € 104,der Wein- und Olivenölherstellung die typische toskanische Gastfreundlichkeit. Die Gäste aus der ganzen Welt werden in einer gemütlichen Atmosphäre mit schmackhaften Gerichten aus der Gegend verwöhnt. Ausflug Siena - San Gimignano ( ca. 360 km) Sie fahren zunächst nach Siena. Die Stadt, umgeben von Weinbergen und Olivenhainen, hat sich ihr mittelalterlich-gotisches Aussehen bewahrt. Das zeigt sich in den malerischen Gassen, den herrlichen Plätzen und den charakteristischen Häusern aus rot gebranntem Ton. An der höchsten Stelle der Stadt befindet sich der Dom aus schwarzem und weißem Marmor. Weiterfahrt nach San Gimignano. Die Geschlechtertürme, die das Stadtbild beherrschen, entstanden im Mittelalter im Auftrag reicher Familien, die versuchten, sich in der Höhe ihrer Türme gegenseitig zu übertrumpfen und damit ihre Macht zu demonstrieren. Wochenmärkte (i.d. Regel von 08:00 - 12:00 Uhr): Montag: Carrara, Lido di Camaiore Dienstag: Massa Hotel Caesar, Lido di Camaiore ★★★★

5 Das aus drei Gebäuden bestehende alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 500 m vom Zentrum und ca. 50 m vom Meer entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Konferenzsaal, Pool, Wellnessbereich, Terrasse, Garten und WLAN. Die 72 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/ WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, Minibar, Balkon und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

Mittwoch: Forte dei Marmi, Lucca, Pisa, Siena Donnerstag: Castelnuovo Garfagnana, Marina di Carrara, Pietrasanta, Viareggio Freitag: Camaiore, Marina di Massa, Torre del Lago Samstag: Lucca, Marina di Pietrasanta, Pisa

✓ 4 x Halbpension an der Versiliaküste ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Begrüßungsgetränk ✓ Stadtführung in Florenz ✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Piombino - Portoferraio - Piombino

✓ 4 x Halbpension an der Versiliaküste ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Erweitertes Frühstück & 3-Gang-Menu ✓ Begrüßungsgetränk ✓ Ganztägige Reiseleitung Pisa/Lucca ✓ Informationsmaterial

✓ Reiseleitung auf Elba ✓ Informationsmaterial

05.10.-28.10.17, 10.03.-30.03.18,

EZ-Zuschlag

04.04.-14.04.18, 05.10.-28.10.18

Hotel Caesar

03.02.-15.06.18, 01.09.-10.11.18 3-Sterne-Hotel

ab €

EZ-Zuschlag

ab €

54,-

ab €

202,-

ab €

56,-

Hotel Villa Jolanda

3-Sterne-Hotel

ab €

104,-

EZ-Zuschlag

ab €

40,-

Verlängerungstag

ab €

21,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPIT179

S

★★★

189,-

ab €

289,-

EZ-Zuschlag

ab €

84,-

Verlängerungstag

ab €

32,-

★★★★

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPIT178

Hotel Il Negresco, Forte dei Marmi ★★★★

6 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 1 km vom Zentrum und ca. 50 m vom Meer entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Konferenzsaal, Pool, Terrasse und WLAN. Die 40 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, Minibar, Balkon und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz in der Nähe vorhanden.

ICH BERATE SIE GERNE. YVONNE FISCHER TEL. +49 (0) 8151/775-130 E-MAIL: y.fischer@alpetour.de

w w w .alpetour.d e

1 3 5


ITALIEN TO SK ANA

TOSKANA - ZAUBERHAFTES MONTEC ATINI TERME

4 TAGE ab € 79,-

Die Stadt in der Provinz Pistoia ist der bedeutendste Kurort der Toskana. Den Thermalanlagen schließt sich der Kurpark an, der zum Flanieren einlädt. Auch eine Fahrt mit der Seilbahn nach Montecatini Alto lohnt sich – man wird mit einer herrlichen Aussicht belohnt. Montecatini Terme ist ein idealer Standort, um Ausflüge in die Umgebung zu unternehmen, so z.B. nach Florenz, die weltberühmte Stadt am Arno oder in die C hianti-Region mit ihren Weinbergen, Landhäusern und ihrer bezaubernden Landschaft. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Florenz ( ca. 100 km) Florenz, die Hauptstadt der Toskana, ist ein wunderbares Denkmal der Renaissance und eine der bedeutendsten Kulturstädte der Welt. Bei einer Stadtführung (ca. 2,5 Std.) sehen Sie zahlreiche Sehenswürdigkeiten. Dazu zählen der Dom, die Piazza della Signoria, der schönste Platz von Florenz, der Palazzo Vecchio, das mittelalterliche Rathaus der Stadt sowie der Ponte Vecchio, die alte, von Geschäften gesäumte Brücke. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. 3.Tag: Ausflug C hianti-Gebiet ( ca. 200 km) Sie können den Tag im Chianti-Gebiet verbringen. Die Landschaft zwischen Florenz und Siena ist durch sanft gewellte Hügel, einsame Landhäuser und viele Weinberge geprägt. Sie fahren nach Greve mit dem schönen Marktplatz und der prächtigen Villa Vignamaggio aus dem 15. JahrHotel Montebello, Montecatini Terme ★★★S

hundert. Hier wurde Mona Lisa geboren und von Leonardo da Vinci gemalt. Die mittelalterlichen Orte Radda in Chianti und Castellina in Chianti werden Sie ebenfalls begeistern. Sie haben die Möglichkeit, bei einer Weinprobe die köstlichen Tropfen der Toskana zu genießen. 4.Tag: Heimreise

Ausflug Siena - San Gimignano ( ca. 250 km) Typisch für Siena sind die malerischen Gassen, die herrlichen Plätze und die Häuser aus rot gebranntem Ton. An der höchsten Stelle der Stadt erhebt sich majestätisch der Dom aus schwarzem und weißem Marmor. Weiterfahrt nach San Gimignano. Die Türme, die das Stadtbild beherrschen, entstanden im Auftrag reicher Familien.

Weitere Programmvorschläge Ausflug Pisa - Lucca ( ca. 130 km) In Pisa sehen Sie auf der Piazza dei Miracoli die Kathedrale, das Baptisterium und den Schiefen Turm. Weiterfahrt in die herrliche Stadt Lucca. Im sicheren Ring der Mauern haben die prachtvollen Kirchen und Paläste die Jahrhunderte unversehrt überstanden.

✓ 3 x Halbpension in Montecatini Terme ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Erweitertes Frühstück & 3-Gang-Menu ✓ Stadtführung in Florenz ✓ Informationsmaterial SUPER-SPAR-TERMINE 27.09.-31.10.17, 01.02.-24.03.18, 27.09.-31.10.18

Hotel Nizza et Suisse, Montecatini Terme ★★★★

3-Sterne-Hotel

ab €

79,-

EZ-Zuschlag

ab €

33,-

3-Sterne-Hotel

ab €

109,-

EZ-Zuschlag

ab €

39,-

ab €

120,-

ab €

48,-

Grand Hotel Nizza et Suisse ★★★★ ab €

156,-

EZ-Zuschlag

ab €

57,-

Verlängerungstag

ab €

24,-

25.03.-26.09.18

01.02.-30.11.18 Hotel Montebello

S

★★★

EZ-Zuschlag 01.02.-30.11.18 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 150 m vom Zentrum entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Konferenzsaal, Terrasse und WLAN. Die 42 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenpflichtiger Busparkplatz ca. 500 m entfernt.

1 3 6

alpetour - Der Paketer

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 300 m vom Zentrum entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Konferenzsaal, Pool, Terrasse, Garten und WLAN. Die 109 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenpflichtiger Busparkplatz ca. 1,5 km entfernt.

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPIT183

ICH BERATE SIE GERNE. YVONNE FISCHER TEL. +49 (0) 8151/775-130 E-MAIL: y.fischer@alpetour.de


TO SK ANA ITALIEN

5 TAGE ab € 199,-

TOSKANA FÜ R GENIESSER Der Marmor von C arrara, der Schiefe Turm von Pisa, ein Zitrusgarten, ein Kochkurs auf einem Weingut und ein Besuch im Vespa-Museum – das sind nur einige der Höhepunkte, die Sie bei dieser Reise in die Toskana erwarten. Man kann sich kaum einen Ort vorstellen, an dem man die Freuden des Lebens leichter genießen kann als in dieser Region. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug C arrara - Pescia ( ca. 170 km) Sie entdecken zunächst die weltberühmten Marmorsteinbrüche von Carrara. Das "weiße Gold" der Toskana wird bereits seit mehr als 2.000 Jahren in den Alpi Apuane abgebaut und hat zahlreiche Bildhauer, u.a. Michelangelo, begeistert. Anschließend haben Sie die Möglichkeit, den "Lardo di Colonnata" zu kosten, ein gut schmeckender Speck, welcher in Trögen aus Carrara-Marmor reift. Weiterfahrt in einen einzigartigen Zitrusgarten in Pescia. In einem ca. 200 qm großen Gewächshaus befinden sich über 200 Arten von Zitrusgewächsen aus aller Welt. Sie tauchen in die mediterrane Vielfalt der Pflanzen sowie die Farben und Düfte des Mittelmeeres ein. Nach der Führung probieren Sie die köstlichen Marmeladen und das Olivenöl.

Hotel Giglio, Montecatini Terme ★★★S

3.Tag: Ausflug Pisa - Pontedera - Volterra ( ca. 220 km) Der heutige Ausflug führt Sie nach Pisa. Durch den Schiefen Turm hat die Stadt in der ganzen Welt Berühmtheit erlangt. Auf dem Platz der Wunder werden Sie die einzigartige Komposition von Dom, Turm und Baptisterium bestaunen. Weiterfahrt nach Pontedera, bekannt als wichtigste Produktionsstätte des Motorrollerherstellers Piaggio. Wer kennt nicht die berühmten Vespa-Roller, die ihren Siegeszug 1946 in Italien begannen und rasch auch nördlich der Alpen zu einem beliebten Transportmittel wurden? Das Museum Piaggio wurde im Jahr 2000 eröffnet und dokumentiert die Geschichte dieses italienischen Traditionsunternehmens. Weiterfahrt nach Volterra. Der Palazzo dei Priori ist das älteste Rathaus der Toskana. Die Stadt ist berühmt für die Verarbeitung des in der Region abgebauten Alabasters. 4.Tag: Ausflug Montecarlo - Lucca ( ca. 65 km) Am Vormittag fahren Sie in die mittelalterliche Ortschaft Montecarlo. Sehenswert sind die antiken Stadtmauern, die Festung und zwei Kirchen. In der Umgebung werden ein guter Wein und ein hochHotel Manzoni, Montecatini Terme ★★★★

wertiges Olivenöl produziert. Zunächst lernen Sie das schöne Weingut Il Poggio bei einer kurzen Führung kennen. Beim anschließenden Kochkurs bekommen Sie einen Einblick in die Geheimnisse der italienischen Küche. Das köstliche Mittagessen danach genießen Sie mit einem leckeren Glas Wein. Weiterfahrt zur Stadtführung (ca. 2,5 Std.) nach Lucca. Im sicheren Ring seiner noch gut erhaltenen Mauern hat das historische Zentrum die Jahrhunderte unversehrt überstanden und macht Lucca zu einem der schönsten Orte der Toskana. 5.Tag: Heimreise

✓ 4 x Halbpension in Montecatini Terme ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Erweitertes Frühstück & 3-Gang-Menu ✓ Ganztägige Reiseleitung Carrara/Pescia ✓ Eintritt und Führung Zitrusgarten inkl. Verkostung

✓ Ganztägige Reiseleitung Pisa/Pontedera/ Volterra

✓ Eintritt und Führung im Museum Piaggio ✓ Kochkurs und MIttagessen inkl. Getränke in der Fattoria Il Poggio in Montecarlo

✓ Stadtführung in Lucca ✓ Informationsmaterial 01.02.-30.11.18 ab €

199,-

ab €

249,-

ab €

270,-

EZ-Zuschlag

ab €

52,-

Verlängerungstag

ab €

27,-

3-Sterne-Hotel 01.02.-31.10.18 Hotel Giglio

S

★★★

01.04.-31.10.18 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 250 m vom Zentrum entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, TV-Saal und WLAN. Auf Anfrage können die Gäste den Pool des Hotels Nizza & Suisse benutzen. Die 70 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage und WLAN ausgestattet. Kostenpflichtiger Busparkplatz ca. 1 km entfernt.

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Zentrum. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Konferenzsaal, Fitnessraum, Wellnessbereich, Pool, Terrasse, Garten und WLAN. Die 94 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenpflichtiger Busparkplatz ca. 1 km entfernt.

ICH BERATE SIE GERNE. YVONNE FISCHER TEL. +49 (0) 8151/775-130 E-MAIL: y.fischer@alpetour.de

Hotel Manzoni

★★★★

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPIT167

w w w .alpetour.d e

1 3 7


ITALIEN TO SK ANA

DIE LECKERBISSEN DER TOSKANA

6 TAGE ab € 274,-

Toskana – für jeden Liebhaber der italienischen Küche und Weine verspricht schon der Name dieser Region höchsten Genuss. Bei unserer Reise lernen Sie die Toskana nicht nur mit den Augen, sondern auch mit dem Gaumen kennen und kommen sowohl in kulinarischer als auch in kultureller Hinsicht voll auf ihre Kosten. Buon appetito! Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Carrara - Lucca (ca. 130 km) Heute Vormittag entdecken Sie bei einer Führung (ca. 2 Std.) die weltberühmten Marmorsteinbrüche von Carrara. Das "weiße Gold" der Toskana wird bereits seit mehr als 2.000 Jahren in den Alpi Apuane abgebaut und hat zahlreiche Bildhauer, u.a. Michelangelo, begeistert. Anschließend werden Sie den "Lardo di Colonnata" kosten, ein gut schmeckender Speck, welcher in Trögen aus speziellen Sorten des Carrara-Marmors reift. Weiterfahrt in die bezaubernde Stadt Lucca, die von einer noch gut erhaltenen Mauer umschlossen ist und herrliche Kirchen, Paläste und Villen beherbergt. Nach der Besichtigung (ca. 2,5 Std.) trinken Sie einen Cappuccino und essen dazu "Buccellato", ein süßes Brot mit Rosinen. 3.Tag: Ausflug Florenz (ca. 220 km) Heute entdecken Sie Florenz, die Hauptstadt der Toskana und eine der bedeutendsten Kunstmetropolen der Welt. Bei einer Führung (ca. 2,5 Std.) Hotel Mediterraneo, Marina di P. ★★★S

sehen Sie zahlreiche Sehenswürdigkeiten. Dazu zählen der Dom, die Piazza della Signoria, der schönste Platz der Stadt sowie der Ponte Vecchio, die alte, von Geschäften gesäumte Brücke. Am Nachmittag können Sie Florenz auf eigene Faust erkunden. Nach dem Abendessen erwartet Sie im Hotel eine Kostprobe der Mandelkekse "Cantucci" mit dem süßen Wein "Vin Santo". 4.Tag: Ausflug Siena - San Gimignano (ca. 360 km) Sie fahren zunächst nach Siena. Die Stadt mit den herrlichen Plätzen, den malerischen Gassen und den charakteristischen Häusern aus rot gebranntem Ton hat sich ihr mittelalterliches Aussehen bewahrt. Nach einer Führung (ca. 2,5 Std.) kosten Sie die typischen Süßspeisen dieser Gegend: "Panforte" (Gewürzkuchen) und "Ricciarelli" (Mandelkekse). Weiterfahrt nach San Gimignano, die berühmte Stadt der Geschlechtertürme. Diese entstanden im 12. und 13. Jahrhundert im Auftrag reicher Familien. Am Nachmittag rundet eine Weinprobe im Chianti-Gebiet diesen schönen Tag ab. 5.Tag: Ausflug Pisa - Lari (ca. 150 km) Durch den Schiefen Turm hat Pisa in der ganzen Welt Berühmtheit erlangt. Während der Stadtführung (ca. 1,5 Std.) werden Sie auf dem Platz der Wunder die einzigartige Komposition von Dom, Turm und Baptisterium bestaunen. Der Nachmittag steht im Zeichen der Pasta. Bei einer Besichtigung in Lari (ca. 1 Std.) sehen Sie u.a., wie die Pasta nach bester italienischer Tradition in einer familiengeführten Nudelfabrik hergestellt wird. 6.Tag: Heimreise

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 200 m vom Zentrum und ca. 250 m vom Meer entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Terrasse, Garten und WLAN. Die 40 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz in der Nähe vorhanden.

1 3 8

alpetour - Der Paketer

✓ 5 x Halbpension an der Versiliaküste ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Begrüßungsgetränk ✓ Reiseleitung Carrara ✓ Lardoprobe in Carrara ✓ Stadtführung in Lucca ✓ Cappuccino und Buccellato in Lucca ✓ Stadtführung in Florenz ✓ Cantucci und Vin Santo im Hotel im Rahmen der HP

✓ Ganztägige Reiseleitung Siena/San Gimignano

✓ Stadtführung in Siena ✓ Probe von Panforte und Ricciarelli in Siena ✓ Weinprobe mit Imbiss ✓ Stadtführung in Pisa ✓ Reiseleitung Lari ✓ Eintritt und Führung in der Pastafabrik in Lari ✓ Informationsmaterial 01.03.-22.06.18, 02.09.-30.11.18 Gehobenes 3-Sterne-Hotel

ab €

EZ-Zuschlag

ab €

274,75,-

4-Sterne-Hotel

ab €

364,-

EZ-Zuschlag

ab €

100,-

Verlängerungstag

ab €

33,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPIT113

ICH BERATE SIE GERNE. YVONNE FISCHER TEL. +49 (0) 8151/775-130 E-MAIL: y.fischer@alpetour.de


TO SK ANA ITALIEN

NEU ELBA - REIF FÜ R DIE INSEL Mediterrane Atmosphäre, im Sonnenlicht schimmerndes Wasser, grüne Hügel und Berge, kleine Bergdörfer, malerische Hafenstädtchen und ein freundliches Inselvolk – Elba erfüllt die Erwartungen an ein herrliches Reiseziel voll und ganz. Bereits die Römer kamen zur Erholung auf die Insel Elba. Neben der abwechslungsreichen Landschaft findet der Besucher einige Kulturzeugnisse, und Anhänger von Napoleon können dem Kaiser auf Schritt und Tritt über die Insel folgen. Programmvorschlag

len Mineralien und Edelsteine anzuschauen, für die Elba in der ganzen Welt berühmt ist.

1.Tag: Anreise 2.Tag: Inselrundfahrt Sie besuchen Napoleons Sommerresidenz in S. Martino, die von außen eher bescheiden wirkt. Innen jedoch überrascht die reiche Ausstattung mit Stilmöbeln aus der Zeit Napoleons sowie wunderbaren Wand- und Deckenmalereien. Anschließend fahren Sie zum malerischen Hafenort Marciana Marina und in die Bergwelt des Monte Capanne. Sie unternehmen eine Panoramafahrt an der Westküste und sehen die erstaunlich vielfältige Vegetation, das Meer mit seinen Steilküsten und herrlichen Sandbuchten, idyllische Bergdörfer und Fischerorte. Unterwegs probieren Sie den lokalen Wein. Weiterfahrt nach Porto Azzurro an der Ostküste mit der schönen Piazza am Meer. Hier haben Sie zudem Gelegenheit, sich die vie-

Hotel La C onchiglia, Marciana Marina ★★★

3.Tag: Ausflug Portoferraio Sie haben Gelegenheit zu einem Ausflug in die schöne Inselhauptstadt Portoferraio mit ihrem antiken Wachturm, den Festungen und steilen Treppengassen aus der Zeit der Medici. Sie wurde im Zeitalter der Renaissance als eine der sogenannten Idealstädte erbaut und ist heute das kulturelle und wirtschaftliche Zentrum der Insel Elba. Eine Besichtigung der Villa dei Mulini mit Möbeln aus der Zeit Napoleons sollte ebenfalls nicht fehlen. Napoleon verbrachte ein knappes Jahr auf Elba im Exil. Vom Garten der Villa haben Sie eine herrliche Aussicht auf die steil ins Meer abfallenden Felsen, den Hafen und die Stadt. Oder Sie bummeln über einen der Wochenmärkte, die in den Inselorten jeweils am Vormittag stattfinden. 4.Tag: Heimreise Hotel Tamerici, Marciana Marina ★★★★

4 TAGE ab € 169,Weitere Programmvorschläge Schifffahrt entlang der Möwenküste ( ca. 2 Std.) Sie entdecken die Insel Elba vom Meer aus. Wochenmärkte (i.d. Regel von 08:00 Uhr - 12:00 Uhr): Montag: Rio Marina Dienstag: Marciana Marina Mittwoch: Marina di Campo Donnerstag: Capoliveri Freitag: Portoferraio Samstag: Porto Azzurro

✓ 3 x Halbpension auf Elba ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Erweitertes Frühstück & 3-Gang-Menu ✓ Begrüßungsgetränk ✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Piombino - Portoferraio - Piombino

✓ Ganztägige Reiseleitung Inselrundfahrt ✓ Weinprobe ✓ Informationsmaterial 01.03.-10.06.18, 13.09.-31.10.18

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Zentrum und ca. 150 m vom Meer entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Pool, Terrasse und Garten. Die 39 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV und Klimaanlage ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 800 m entfernt (Shuttle-Service für den Fahrer).

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 500 m vom Zentrum und vom Meer entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Pool und Garten. Die 52 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV und Klimaanlage ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 400 m entfernt.

ICH BERATE SIE GERNE. YVONNE FISCHER TEL. +49 (0) 8151/775-130 E-MAIL: y.fischer@alpetour.de

3-Sterne-Hotel

ab €

EZ-Zuschlag

ab €

169,60,-

4-Sterne-Hotel

ab €

209,-

EZ-Zuschlag

ab €

72,-

Verlängerungstag

ab €

38,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPIT204

w w w .alpetour.d e

1 3 9


ITALIEN TO SK ANA

TOSKANA - CINQUE TERRE UND PORTOFINO Der Küstenabschnitt der Cinque Terre zählt sicherlich zum Schönsten, was Italien zu bieten hat. In den fünf malerischen, verträumten Dörfern finden Sie farbige Häuser an steilen Hängen, verwinkelte Gassen, bunte Boote und eine großartige Natur. Zudem steht bei dieser Reise die herrliche "Riviera di Levante" auf dem Programm. Mit dem Schiff fahren Sie in das berühmte Fischerdorf Portofino - ein einmaliges Erlebnis! Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Cinque Terre (ca. 100 km) Sie unternehmen einen Ausflug zu den berühmten Cinque Terre. Die Orte liegen alle an einem knapp 12 km langen Küstenstreifen. Von La Spezia aus bringt Sie das Schiff zunächst nach Riomaggiore, das östlichste der fünf Dörfer der Cinque Terre. Anschließend fahren Sie nach Vernazza. Der Ort mit den farbigen Häusern und engen Gassen gilt als das schönste Dorf der Cinque Terre. Weiterfahrt nach Monterosso. Die malerische Altstadt ist vom modernen Viertel Fegina durch einen ins Meer ragenden Felsen getrennt. Auf diesem befindet sich der imposante Wachturm Torre Aurora. Monterosso hat den einzigen richtigen Sandstrand der Cinque Terre-Küste. Mit dem Zug fahren Sie zurück nach La Spezia.

Hotel Nuova Sabrina, Marina di Pietrasanta ★★★

3.Tag: Ausflug Rapallo - Portofino - Santa Margherita (ca. 220 km) Der heutige Ausflug bringt Sie an die Riviera di Levante. Sie fahren zunächst nach Rapallo. Der am Golfo del Tigullio gelegene Küstenort fasziniert mit seinen malerischen Gassen, der herrlichen Promenade und den zahlreichen Bars, die zum Verweilen einladen. Mit dem Schiff fahren Sie anschließend weiter nach Portofino. Das berühmte Fischerdorf verfügt über einen der schönsten Naturhäfen im Mittelmeer. Neben den kleinen Fischerbooten sehen Sie luxuriöse Yachten und die charakteristischen bunten Häuser. Das Schiff bringt Sie zurück in das mondäne Städtchen Santa Margherita Ligure. Sie haben Zeit, die schönen Sehenswürdigkeiten zu entdecken oder einen Spaziergang an der palmengesäumten Uferpromenade zu unternehmen.

4 TAGE ab € 142,Weiterer Programmvorschlag Ausflug Carrara (ca. 60 km) Fahrt zu den Marmorsteinbrüchen. Kein Marmor der Welt ist so berühmt wie der von Carrara. Das "weiße Gold" der Toskana war schon bei den Römern begehrt, wird bereits seit mehr als 2.000 Jahren abgebaut und hat zahlreiche Bildhauer, u.a. Michelangelo, begeistert.

MEIN TIPP FÜR SIE Bei Ihrem Ausflug in die Cinque Terre bietet sich ein Abstecher in die "Enoteca Internazionale" in der schönen Altstadt von Monterosso an. Dort können Sie u.a. eine Spezialität aus dieser Gegend erwerben: den Sciacchetrà, ein Dessert- oder Likörwein. Salute!

Ihre Yvonne Fischer

4.Tag: Heimreise

Grand Hotel Riviera, Lido di Camaiore ★★★★

✓ 3 x Halbpension an der Versiliaküste ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Begrüßungsgetränk ✓ Ganztägiger Schiffs-/Zugausflug Cinque Terre inkl. Reiseleitung

✓ Ganztägige Reiseleitung Rapallo/Portofino/ Santa Margherita

✓ Informationsmaterial 03.02.-15.06.18, 01.09.-10.11.18

Das alpetour-Vertragshotel ist ca. 50 m vom Zentrum und ca. 100 m vom Meer entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Fitnessraum, Pool, Terrasse, Garten und WLAN. Die 41 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz in der Nähe vorhanden.

1 4 0

alpetour - Der Paketer

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Zentrum und ca. 20 m vom Meer entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Konferenzsaal, Pool, Wellnessbereich und WLAN. Die 70 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenpflichtiger Busparkplatz ca. 800 m entfernt.

3-Sterne-Hotel

ab €

EZ-Zuschlag

ab €

142,42,-

4-Sterne-Hotel

ab €

223,-

EZ-Zuschlag

ab €

66,-

Verlängerungstag

ab €

32,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPIT181

ICH BERATE SIE GERNE. YVONNE FISCHER TEL. +49 (0) 8151/775-130 E-MAIL: y.fischer@alpetour.de


UM

UMBRIEN - DER RUF DES MITTELALTERS IM HERZEN ITALIENS Umbrien liegt zwischen der Toskana, dem Latium und den Marken. Bekannt ist dieser Landstrich für seine mittelalterlichen Dörfer und die faszinierende Berglandschaft. Nicht umsonst wird Umbrien als das "grüne Herz Italiens" bezeichnet und beheimatet mit dem Lago di Trasimeno den größten See Mittelitaliens. Nicht zu vergessen der bedeutende Pilgerort Assisi mit der beeindruckenden Basilika San Francesco. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Perugia - Assisi (ca. 60 km) Heute steht zunächst die Besichtigung von Perugia, der Hauptstadt Umbriens, auf dem Programm. In der hoch gelegenen Altstadt finden Sie zahlreiche Kunstwerke aus allen Epochen. Bei einer Stadtführung (ca. 2 Std.) sehen Sie das Rathaus, einen der schönsten mittelalterlichen Brunnen Italiens (Fontana Maggiore) und den Dom. Perugia ist eine der ältesten Universitätsstädte Italiens. Weiterfahrt nach Assisi, Geburtsort des Heiligen Franziskus. Die Stadt ist ein bedeutender Pilgerort des Christentums. Im Rahmen der Stadtführung (ca. 2 Std.) besuchen Sie die Basilika San Francesco und können die herrlichen Fresken von Giotto bewundern, die nach dem Erdbeben im Jahre 1997 mühevoll restauriert wurden.

Hotel Villa Elda, Assisi ★★★

3.Tag: Ausflug Lago Trasimeno (ca. 120 km) Sie unternehmen einen Ausflug an den Lago Trasimeno. Italiens viertgrößter See ist umgeben von Weinbergen und Olivenhainen. Die hübschen Orte am See laden zum Verweilen ein. Im Lago Trasimeno befinden sich drei Inseln, und Sie können mit dem Schiff auf die Isola Maggiore zu fahren, auf welcher die Fischer des Sees leben. In den Dörfern am See ist der Fischfang noch immer eine wichtige Erwerbsquelle. 4.Tag: Ausflug Todi - Orvieto (ca. 180 km) Sie besuchen zunächst die alte etruskische Stadt Todi und sehen u.a. den Dom. Die Piazza del Popolo, einer der schönsten Plätze Italiens, befindet sich im Herzen der Altstadt mit zahlreichen Cafés und Geschäften. Weiterfahrt nach Orvieto, die von den Etruskern gegründete Stadt der Kirchen und Türme. Sie liegt auf dem Plateau eines Tuffsteinblocks, dessen Felswände steil ins Tal abfallen, und ist mit einer Standseilbahn erreichbar. Hotel Cristallo, Santa Maria degli Angeli ★★★★

BRIEN ITALIEN

5 TAGE ab € 175,Besonders sehenswert sind der Dom, der aufgrund seiner imposanten Größe und der beeindruckenden Fassade als einer der prachtvollsten Italiens gilt, sowie der romanisch-gotische Bau des Palazzo del Popolo auf dem gleichnamigen Platz. 5.Tag: Heimreise

✓ 4 x Halbpension im Raum Assisi/Perugia ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Erweitertes Frühstück & 3-Gang-Menu ✓ Stadtführung in Perugia ✓ Stadtführung in Assisi ✓ Informationsmaterial 01.02.-30.11.18

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 5 km vom Zentrum entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Terrasse, Garten und WLAN. Die 60 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 5 km von Assisi entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, TV-Saal, Konferenzsäle und WLAN. Die 52 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

ICH BERATE SIE GERNE. YVONNE FISCHER TEL. +49 (0) 8151/775-130 E-MAIL: y.fischer@alpetour.de

3-Sterne-Hotel

ab €

EZ-Zuschlag

ab €

175,76,-

4-Sterne-Hotel

ab €

215,-

EZ-Zuschlag

ab €

92,-

Verlängerungstag

ab €

39,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPIT182

w w w .alpetour.d e

1 4 1


ITALIEN APUL IEN

APULIEN - EINE REISE ZUM STIEFELSPORN ITALIENS

8 TAGE ab € 209,-

Apulien am Sporn des italienischen Stiefels bietet Ihnen sowohl landschaftliche als auch architektonische Höhepunkte: sanft gewelltes Hügelland, Plantagen voller Olivenbäume, kleine Fischerorte, Strände mit glasklarem Wasser und eine Badesaison von Mai bis Oktober. Prunkvolle Barockstädte, romanische Kathedralen und die für Alberobello so ty pischen „ Trulli“ machen einen Besuch Apuliens zu einem besonderen Erlebnis. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise an die Adriaküste 2.Tag: Adriaküste - Vieste/ Rodi Garganico ( ca. 460 km) Weiterfahrt zum Sporn des Stiefels in das Garganogebiet mit traumhaften Buchten, azurblauem Wasser und einer fast noch unberührten Natur. In dieser Gegend mischen sich moderner Lebensstil, uralte Kulturschätze und die Magie des Südens. Die folgenden zwei Nächte verbringen Sie im Raum Vieste/Rodi Garganico. 3.Tag: Ausflug Foresta Umbra - Monte Sant` Angelo ( ca. 150 km) Sie durchqueren zunächst den Foresta Umbra, den größten Wald Süditaliens und gelangen zum Wallfahrtsort Monte Sant`Angelo mit der berühmten Grottenbasilika. Die Legende erzählt, daß der Erzengel Michael im 5. Jahrhundert gleich mehrfach auf dem Gargano erschienen sein soll. Im mittelalterlichen Viertel Junno finden Sie spitzgiebelige Reihenhäuser und können die typischen "ostie ripiene" (mit Mandeln gefüllte Hostien) einkaufen. 4.Tag: Vieste/ Rodi Garganico - C astel del Monte - Trani - Torre C anne/ Alberobello ( ca. 310 km) Sie fahren zum Castel del Monte, dem berühmten Stauferschloß Friedrichs II., welches zum UnescoWeltkulturerbe zählt. Imposant erhebt sich der mächtige achteckige Bau, die steinerne Krone Apuliens, auf einer Anhöhe. Auf dem Weg Richtung Bari lohnt sich ein Halt in Trani mit der herrli-

1 4 2

alpetour - Der Paketer

chen Kathedrale, die direkt am Wasser gebaut ist. Weiterfahrt in den Raum Torre Canne/Alberobello, wo Sie die folgenden drei Nächte verbringen. 5.Tag: Ausflug C astellana-Grotten - Alberobello ( ca. 80 km) Sie besuchen die größte Tropfsteinhöhle Italiens, die Castellana-Grotten. Die effektvoll ausgeleuchteten Stalagmiten und Stalaktiten werden Sie beeindrucken. Weiterfahrt in das mystische Land der Trulli, kegelförmige Häuser, die an Zipfelmützen erinnern. Alberobello kommt einem vor wie ein Ort aus dem Märchenbuch, da vor allem im Stadtteil Monti ganze Straßenzüge aus den kleinen Trulli bestehen. 6.Tag: Ausflug Lecce - Ostuni ( ca. 180 km) Heute fahren Sie zunächst nach Lecce, von den Italienern auch Florenz des Barock genannt. Die prachtvolle Dekoration der Kirchen und Paläste ist einmalig. Weiterfahrt nach Ostuni. Die "weisse Stadt" liegt auf drei Hügeln. Sie werden die Kathedrale und die farbige Kuppel der Barockkirche Santa Maria Maddalena sehen. Das Flair in den hübschen Gassen und die herrliche Aussicht auf das Meer werden Sie begeistern.

✓ 7 x Halbpension (2 x Adriaküste,

7.Tag: Torre C anne/ Alberobello - Adriaküste ( ca. 620 km) Rückreise in Richtung Norden zur Übernachtung im Raum Rimini/Riccione.

01.03.-30.06.18, 01.09.-31.10.18

8.Tag: Heimreise

2 x Vieste/Rodi Garganico, 3 x Torre Canne/Alberobello)

✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Erweitertes Frühstück & 3-Gang-Menu ✓ Ganztägige Reiseleitung CastellanaGrotten/Alberobello

✓ Ganztägige Reiseleitung Lecce/Ostuni ✓ Informationsmaterial 3-Sterne-Hotels

ab €

EZ-Zuschlag

ab €

209,88,-

4-Sterne-Hotels

ab €

307,-

EZ-Zuschlag

ab €

106,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPIT201

ICH BERATE SIE GERNE. YVONNE FISCHER TEL. +49 (0) 8151/775-130 E-MAIL: y.fischer@alpetour.de


SO RRENT ITALIEN

CAPRI, AMALFIKÜSTE UND SORRENT DIE MAGIE DES SÜDENS Kaum eine andere Region Italiens hat so viel zu bieten wie der traumhafte Golf von Neapel: der berühmteste Vulkan Europas, zu seinen Füßen das lebhafte Neapel, die Ausgrabungen von Pompeji und Herkulaneum. Weiter südlich dann die malerische Halbinsel von Sorrent mit den weltberühmten Küstenorten Positano, Amalfi, Ravello und Sorrent sowie den herrlichen Inseln Capri und Ischia. Reisefieber geweckt? Programmvorschlag

Capris sind die Faraglioni-Felsen vor der Küste der Insel.

1.Tag: Anreise an den Gardasee 2.Tag: Gardasee - Sorrent (ca. 780 km) Weiterfahrt in den Raum Sorrent, wo Sie die folgenden drei Nächte verbringen. 3.Tag: Ausflug Capri Sie können einen Ausflug auf die herrliche Insel Capri unternehmen. Mit dem Schnellboot fahren Sie in ca. 20 Min. von Sorrent nach Capri, anschließend Transfers mit Minibussen. Natur, Kultur und viele prominente Gäste haben die Insel in der ganzen Welt bekannt gemacht. In Anacapri sind die Kirche San Michele mit ihren schönen Mosaikfußböden und die in traumhafter Panoramalage erbaute Villa des schwedischen Schriftstellers Axel Munthe sehenswert. Im Hauptort Capri unternehmen Sie einen Spaziergang zu den Augustus-Gärten, von denen man einen wunderschönen Blick auf das Meer hat. Das bekannteste Wahrzeichen

4.Tag: Ausflug Amalfiküste (ca. 120 km) Heute lernen Sie eine der schönsten Küstenstraßen der Welt kennen. Die Amalfiküste schlängelt sich in zahlreichen Kurven von Positano, wo Sie einen Halt machen und eine herrliche Aussicht über den terrassenförmig angelegten Ort haben, bis nach Amalfi. Immer wieder bieten sich Ihnen atemberaubende Ausblicke auf die Städtchen mit den pastellfarbenen Häusern, die Buchten und das glitzernde Meer. In Amalfi können Sie den Dom Sant`Andrea besichtigen und einen Spaziergang durch das Ortszentrum machen. Zudem erwartet Sie eine Kostprobe des für diese Gegend so typischen Zitronenlikörs Limoncello. 5.Tag: Sorrent - Gardasee (ca. 780 km) Fahrt an den Gardasee zur Übernachtung.

6 TAGE ab € 192,Weiterer Programmvorschlag Ausflug Pompeji - Vesuv (ca. 100 km) Die ehemals blühende Handelsstadt Pompeji wurde beim Ausbruch des Vesuvs 79 n. Chr. unter der Lava begraben. Erst im 18. Jahrhundert begannen die Ausgrabungen. Weiterfahrt zum Vesuv, dem einzigen aktiven Vulkan auf dem europäischen Festland. Vom Krater haben Sie eine wunderbare Aussicht über den Golf von Neapel.

MEIN TIPP FÜR SIE Das typische Landgut La Sorgente liegt ganz in der Nähe von Sorrent und ist seit drei Generationen in Familienbesitz. Dort werden Zitronen, Orangen, Oliven und Trauben angebaut und bester Mozzarella-Käse produziert. Probieren Sie die hausgemachten Produkte - Sie werden garantiert so begeistert sein wie ich!

Ihre Yvonne Fischer

6.Tag: Heimreise

✓ 5 x Halbpension (2 x Gardasee, Hotel Villa Igea, Capo di Sorrento ★★★

Hotel Sant`Agata, Sant`Agata ★★★★

3 x Sorrent)

✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Erweitertes Frühstück & 3-Gang-Menu ✓ Ganztägige Reiseleitung Amalfiküste ✓ Busgestellung für den Ausflug Amalfiküste inkl. Parkgebühr in Amalfi

✓ Limoncelloprobe ✓ Informationsmaterial 01.02.-31.07.18, 01.09.-30.11.18 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 2 km vom Zentrum und ca. 800 m vom Meer entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, TV-Saal, Pool, Terrasse und WLAN. Die 65 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage und WLAN ausgestattet. Kostenpflichtiger Busparkplatz ca. 3 km entfernt. Shuttle-Service für den Fahrer.

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 150 m vom Zentrum und ca. 8 km vom Meer entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Konferenzsaal, Pool, Terrasse, Garten und WLAN. Die 52 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, teilweise Balkon und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

ICH BERATE SIE GERNE. YVONNE FISCHER TEL. +49 (0) 8151/775-130 E-MAIL: y.fischer@alpetour.de

3-Sterne-Hotels

ab €

EZ-Zuschlag

ab €

192,95,-

Verlängerungstag Sorrent

ab €

34,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPIT189

w w w .alpetour.d e

1 4 3


ITALIEN RUNDREISE

ALLE WEGE FÜHREN NACH ITALIEN - GENUSS UND KULTUR AUF DER SPUR Besonderes Augenmerk legen wir bei dieser Reise auf die Kunststädte Italiens, reich an imposanten Bauwerken, Kirchen, Schlössern und Museen. Über Venedig und Bologna führt Sie der Weg in die Toskana mit berühmten Städten wie Florenz und Siena. Entdecken Sie das historische, künstlerische und architektonische Erbe dieser faszinierenden Orte, hinter dem eine Jahrhunderte alte Geschichte steckt. Bei so viel Kultur darf auch der kulinarische Aspekt nicht zu kurz kommen. Bekanntermaßen kommen einige der besten italienischen Weine und Spezialitäten aus der Toskana. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach Lido di Jesolo 2.Tag: Ausflug Venedig (ca. 50 km) Von Punta Sabbioni aus fahren Sie mit dem Schiff nach Venedig (ca. 45 Min.). Ein Besuch der auf 118 Inseln errichteten Stadt ist ein einzigartiges Erlebnis. Lassen Sie sich bei einer Stadtführung (ca. 2 Std.) vom einmaligen Flair der Lagune verzaubern und entdecken Sie den Markusplatz mit dem Dom und dem Campanile, den Dogenpalast sowie die Seufzerbrücke. Durch die engen Gassen erreichen Sie die weltbekannte Rialtobrücke. Venedig ist sicherlich einer der eindrucksvollsten Orte der Welt und wird auch Sie in seinen Bann ziehen. Die für die Lagunenstadt an der Adria so typischen Gondeln tragen viel zum Charme der "Serenissima" bei und sind ein allseits beliebtes Fotomotiv. Rückfahrt mit dem Schiff nach Punta Sabbioni und Übernachtung in Lido di Jesolo. 3.Tag: Lido di Jesolo – Bologna – Chianciano Terme (ca. 440 km) Von Lido di Jesolo aus führt Sie der Weg zunächst in die Region Emilia-Romagna und deren Hauptstadt Bologna. Das Herz der Stadt ist die Piazza Maggiore, Treffpunkt von Einheimischen und Besuchern. Den Platz beherrscht die imposante Basilika San Petronio. Bologna kann sich der ältesten Universität Europas rühmen. Wahrzeichen dieser quirligen Stadt sind zwei weithin sichtbare Türme aus dem Mittelalter, die Torre Garisenda und die Torre Asinelli. Sehenswert sind zudem die Bogengänge,

1 4 4

alpetour - Der Paketer

welche auf einer Länge von fast 38 km die Bürgersteige der Altstadt überdachen. Weiterfahrt in die südliche Toskana nach Chianciano Terme, wo Sie die folgenden drei Nächte verbringen. 4.Tag: Ausflug Florenz (ca. 270 km) Der heutige Ausflug führt Sie nach Florenz. Die Hauptstadt der Toskana ist ein wunderbares Denkmal der Renaissance und eine der bedeutendsten Kulturstädte der Welt. Nicht nur ihre Lage zu beiden Seiten des Arno ist einmalig. Die Kirchen, Paläste, Museen und Kunstwerke machen Florenz zu einer faszinierenden Metropole. Bei einer Stadt-

führung (ca. 2,5 Std.) lernen Sie zahlreiche Sehenswürdigkeiten kennen. Dazu zählen der Dom, die Piazza della Signoria, der schönste Platz von Florenz, der Palazzo Vecchio, das mittelalterliche Rathaus der Stadt sowie der Ponte Vecchio, die alte, von Geschäften gesäumte Brücke. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Sie können gemütlich einen Cappuccino in einer der schönen Bars der Stadt trinken und die Aussicht genießen, z.B. im Caffè Gilli an der Piazza della Repubblica oder im Caffè Rivoire an der Piazza della Signoria. 5.Tag: Ausflug Siena – Montepulciano (ca. 170 km) Sie fahren heute zunächst nach Siena. Die Stadt, umgeben von Weinbergen und Olivenhainen, hat sich ihr mittelalterlich-gotisches Aussehen bewahrt. Das zeigt sich in den malerischen Gassen, den herrlichen Plätzen und den charakteristischen Häusern aus rot gebranntem Ton. An der höchsten Stelle der Stadt befindet sich der Dom aus schwarzem und weißem Marmor. Lassen Sie sich begeistern von dem wohl schönsten Platz Italiens, der muschelförmigen Piazza del Campo, auf dem jedes Jahr das berühmte Pferderennen namens Palio stattfindet. Weiterfahrt nach Montepulciano. Die Stadt liegt auf der Kuppe eines Hügels und ist von einer mittelalterlichen Stadtmauer umgeben. Bekannt ist der Ort vor allem für seinen Wein, welchen Sie bei einer Verkostung probieren.

ICH BERATE SIE GERNE. YVONNE FISCHER TEL. +49 (0) 8151/775-130 E-MAIL: y.fischer@alpetour.de


RUNDREISE ITALIEN

7 TAGE ab € 215,-

6.Tag: Chianciano Terme – Gardasee (ca. 400 km) Fahrt zur Übernachtung an den Gardasee. Unterwegs bieten sich verschiedene Zwischenstopps an, z.B. in Modena, in Mantua oder in Verona. 7.Tag: Heimreise

tentums. Sie können die Basilika San Francesco mit den herrlichen Fresken von Giotto besuchen. Weiterfahrt nach Perugia, die Hauptstadt Umbriens. In der hoch gelegenen Altstadt befinden sich das Rathaus, einer der schönsten mittelalterlichen Brunnen Italiens (Fontana Maggiore) und der Dom. Perugia ist eine der ältesten Universitätsstädte Italiens.

Weitere Programmvorschläge Ausflug Assisi - Perugia (ca. 250 km) Von Chianciano Terme aus fahren Sie zunächst nach Assisi, Geburtsort des Heiligen Franziskus. Die Stadt ist ein bedeutender Pilgerort des Chris-

Ausflug Rom (ca. 320 km) Die italienische Hauptstadt Rom eignet sich von Chianciano Terme aus bestens für einen Tagesausflug. Sie haben Gelegenheit zu einer Stadtführung, bei der Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der interessanten Metropole kennenlernen können, z.B. den Petersdom, das Kolosseum und die Spanische Treppe. Auch Sie werden sich der Faszination dieser beeindruckenden Stadt nicht entziehen können.

MEIN TIPP FÜR SIE Bei meinen bisherigen Streifzügen durch Venedig, eine meiner Lieblingsstädte in Italien, biege ich immer mal wieder von den gewohnten Wegen ab. In den Seitengassen entdeckt man kleine, aber feine Läden, hübsche Bars und Restaurants und unzählige schöne Motive zum Fotografieren. Ein Umweg lohnt sich also!

Ihre Yvonne Fischer

ICH BERATE SIE GERNE. YVONNE FISCHER TEL. +49 (0) 8151/775-130 E-MAIL: y.fischer@alpetour.de

✓ 6 x Halbpension (2 x Lido di Jesolo, 3 x Chianciano Terme, 1 x Gardasee)

✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Erweitertes Frühstück & 3-Gang-Menu ✓ Schifffahrt Punta Sabbioni - Markusplatz Punta Sabbioni

✓ Stadtführung in Venedig ✓ Stadtführung in Florenz ✓ Stadtführung in Siena ✓ Weinprobe mit Imbiss in Montepulciano ✓ Informationsmaterial 01.03.-31.07.18, 01.09.-31.10.18 3-Sterne-Hotels

ab €

EZ-Zuschlag

ab €

215,66,-

4-Sterne-Hotels

ab €

281,-

EZ-Zuschlag

ab €

99,-

Verlängerungstag Chianciano Terme

ab €

27,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPIT173

w w w .alpetour.d e

1 4 5


ITALIEN RUNDREISE

NORDITALIEN UND SEINE KULTURSCHÄTZE Lassen Sie sich auf dieser Rundreise verzaubern und entdecken Sie das schöne Norditalien von einer anderen Seite. Ausgehend vom traumhaft gelegenen Gardasee und dem Modezentrum Mailand über die von Palmen und Stränden geprägte Blumenriviera, hin zu den Kulturmetropolen in der Toskana. Das Finale genießen Sie in der berühmten Lagunenstadt Venedig. Hier heißt es "Arrivederci Italia"! Programmvorschlag 1.Tag: Anreise an den Gardasee 2.Tag: Gardasee - Mailand - Blumenriviera (ca. 420 km) Fahrt nach Mailand, die bedeutende Wirtschaftsund Modemetropole Italiens. Während der Stadtführung (ca. 2 Std.) entdecken Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der lombardischen Hauptstadt: z.B. den gotischen Dom, ein imposantes Bauwerk, welches zu den größten und bekanntesten Kirchen der Welt gehört, das Castello Sforzesco sowie die Scala, die weltberühmte Oper. Anschließend Weiterfahrt an die Blumenriviera, wo Sie die folgenden zwei Nächte verbringen.

3.Tag: Ausflug Nizza - Cannes (ca. 260 km) Heute besuchen Sie Nizza, Schauplatz des berühmten Films "Über den Dächern von Nizza", in dem Grace Kelly an der Seite von Cary Grant eine ihrer schönsten Rollen spielte. Sie besichtigen die russische Kirche und können durch die Altstadt und über die bekannte Promenade des Anglais flanieren. Am frühen Nachmittag Weiterfahrt nach Cannes, Treffpunkt von "Stars und Sternchen", wo alljährlich die internationalen Filmfestspiele stattfinden. Bummeln Sie über die Promenade La Croisette mit ihren Luxushotels und eleganten Geschäften. 4.Tag: Blumenriviera - Rapallo - Portofino Versiliaküste (ca. 260 km) Heute fahren Sie nach Rapallo an der Riviera di Levante. Von dort aus bringt Sie das Schiff über Santa Margherita in das mondäne Fischerdorf Portofino (ca. 20 Min.), das wie ein Piratennest in eine steile Felsbucht gebaut wurde. Im historischen Teil bewundern Sie die Kirche S. Martino, welche ca. im 12. Jahrhundert errichtet wurde und ebenso wie die bekannte Kirche S. Giorgio im romanischen Stil gehalten ist. Anschließend Weiterfahrt an die Versiliaküste, wo Sie die folgenden zwei Nächte verbringen. 5.Tag: Ausflug Pisa - Lucca (ca. 100 km) Der Tag beginnt mit der Besichtigung von Pisa (ca. 1,5 Std.). Die unvergleichlichen Kunstschätze auf der Piazza dei Miracoli, dem Platz der Wunder, verdankt die Stadt ihrer Stellung als Seemacht im Mittelalter. Rechtschaffene Kaufleute und skrupellose Seeräuber finanzierten mit ihren Beutezügen die Kathedrale, das Baptisterium und den Campanile, besser bekannt als Schiefer Turm. Weiterfahrt

1 4 6

alpetour - Der Paketer

nach Lucca. Im sicheren Ring seiner Mauern hat das historische Zentrum die Jahrhunderte unversehrt überstanden und macht Lucca zu einem der schönsten Orte der Toskana. Bei einer Stadtführung (ca. 2,5 Std.) sehen Sie herrliche Kirchen, Paläste und Villen sowie die Piazza del Mercato. 6.Tag: Versiliaküste - Florenz - Lido di Jesolo (ca. 410 km) Sie beginnen den Tag mit der Besichtigung von Florenz. Die Stadt ist ein wunderbares Denkmal der Renaissance und eine der bedeutendsten Kulturstädte der Welt mit zahlreichen Kirchen, Palästen und Museen. Bei einer Stadtführung (ca. 2,5 Std.) lernen Sie zahlreiche Sehenswürdigkeiten kennen. Dazu zählen der Dom, die Piazza della Signoria, der schönste Platz von Florenz, der Palazzo Vecchio, das mittelalterliche Rathaus der Stadt, sowie der Ponte Vecchio, die alte, von Geschäften gesäumte Brücke. Weiterfahrt nach Lido di Jesolo, wo Sie die folgenden zwei Nächte verbringen. 7.Tag: Ausflug Venedig (ca. 50 km) Von Punta Sabbioni aus fahren Sie mit dem Schiff nach Venedig (ca. 45 Min.). Ein Besuch der auf 118 Inseln errichteten Stadt ist ein einzigartiges Erlebnis. Lassen Sie sich bei einer Stadtführung (ca. 2 Std.) vom einmaligen Flair der Lagune verzaubern und entdecken Sie den Markusplatz mit dem Dom und dem Campanile, den Dogenpalast sowie die Seufzerbrücke. Durch die engen Gassen erreichen Sie die weltbekannte Rialtobrücke. 8.Tag: Heimreise

ICH BERATE SIE GERNE. MONIC A KRAMER-P AV AN TEL. +49 (0) 8151/775-133 E-MAIL: m.kramer-pav an @alpetour.de


RUNDREISE ITALIEN

8 TAGE ab € 299,MEIN TIPP FÜR SIE

Weitere Programmvorschläge Ausflug Verona Vom Gardasee aus Fahrt nach Verona, einst bedeutende römische Siedlung, dort wo die Etsch aus den Alpen in die Tiefebene tritt, später Herrschaftsgebiet der ehrgeizigen Fürsten della Scala (Scaliger) und Visconti. Die Stadt ist nicht nur bekannt durch Romeo und Julia. Hier finden jeden Sommer die weltberühmten Opernfestspiele in der römischen Arena statt. Bei einer Stadtführung besichtigen Sie die Kirche San Zeno, das Haus von Julia mit dem legendären Balkon und die wunderschöne Altstadt. Anschließend bleibt noch Zeit, um durch die Via Mazzini zu bummeln und in einem der zahlreichen Cafés auf der Piazza Bra einen Cappuccino zu genießen.

Gardaseerundfahrt (Riva del Garda - Malcesine - Bardolino) Sie besichtigen zunächst Riva del Garda. Die drei historischen Stadttore führen Sie in die Fußgängerzone der historischen Altstadt, welche Sie mit ihren schönen Gassen und der herrlichen Uferpromenade verzaubern wird. Weiterfahrt nach Malcesine. Das malerische Ortsbild wird von einer mächtigen Scaligerburg dominiert. Diese thront über dem mittelalterlichen Ortskern mit kleinen Plätzen, gewölbten Durchgängen und holprigen Pflasterwegen. Anschließend Fahrt nach Bardolino, einer der bezauberndsten Orte des Gardasees und in der ganzen Welt als Anbaugegend des BardolinoWeines berühmt.

Als gebürtige "Loanesin" empfehle ich Ihnen den Besuch des traditionellen Wochenmarktes am Freitag (i.d. Regel von 08:00 - 12:00 Uhr) in meiner Heimatstadt Loano an der Blumenriviera!

Ihre Monica Kramer-Pavan

✓ 7 x Halbpension (1 x Gardasee, 2 x Blumenriviera, 2 x Versiliaküste, 2 x Lido di Jesolo)

✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Erweitertes Frühstück & 3-Gang-Menu ✓ Stadtführung in Mailand ✓ Ganztägige Reiseleitung Nizza/Cannes ✓ Ganztägige Reiseleitung Rapallo/Portofino ✓ Schifffahrt Rapallo - Portofino - Rapallo ✓ Stadtführung in Pisa ✓ Stadtführung in Lucca ✓ Stadtführung in Florenz ✓ Schifffahrt Punta Sabbioni - Markusplatz Punta Sabbioni

✓ Stadtführung in Venedig ✓ Informationsmaterial 01.03.-30.06.18, 17.09.-31.10.18 3-Sterne-Hotels

ab €

299,-

EZ-Zuschlag

ab €

84,-

Verlängerungstag Gardasee

ab €

32,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPIT172

ICH BERATE SIE GERNE. MONIC A KRAMER-P AV AN TEL. +49 (0) 8151/775-133 E-MAIL: m.kramer-pav an @alpetour.de

w w w .alpetour.d e

1 4 7


ITALIEN RUNDREISE

BELLA ITALIA - DIE HÖHEPUNKTE ITALIENS Jede Reise nach Italien bietet Ihnen Erlebnisse der besonderen Art. Lassen Sie sich verzaubern von Bilderbuchlandschaften wie der des Golfs von Neapel und der Toskana und den berühmten Kunststädten wie Rom und Florenz. Erleben Sie die Höhepunkte Italiens in nur einer Reise! Sie erkunden die italienische Hauptstadt, entdecken die herrliche Insel Capri und die Amalfiküste, eine der schönsten Küstenstraßen der Welt, und statten anschließend noch Florenz, der Stadt am Arno, einen Besuch ab. wohl der Trevibrunnen als auch die Spanische Treppe sind beliebte Versammlungsorte der heutigen Zeit. Übernachtung in der Umgebung von Rom.

Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach Rom 2.Tag: Rom Rom, die "Ewige Stadt", steht heute auf ihrem Programm. In der italienischen Hauptstadt sind Geschichte und Kultur wie nirgendwo sonst konzentriert. Bei einer Stadtführung (ca. 3 Std.) lernen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der faszinierenden Metropole kennen. Der Petersdom gilt als die prächtigste Kirche der Welt. Zehntausende von Gläubigen können sich in St. Peter versammeln. Das Kolosseum war das größte Amphitheater des Altertums und diente als Austragungsort von Gladiatorenkämpfen. Im Forum Romanum spielte sich einst das öffentliche Leben ab, und so-

3.Tag: Rom - Pompeji - Sorrent (ca. 280 km) Weiterfahrt in den Süden Italiens, an den Golf von Neapel. Hier empfiehlt sich bei zeitiger Ankunft eine Besichtigung von Pompeji, einem der wichtigsten archäologischen Orte der Welt. Die ehemals blühende Handelsstadt wurde beim Ausbruch des Vesuvs 79 n. Chr. unter einer mehrere Meter hohen Lavaschicht begraben. Für Hunderte von Jahren war Pompeji dann in Vergessenheit geraten, bis man im 18. Jahrhundert mit den Ausgrabungen begann, die bis heute anhalten. Zahlreiche Villen, Gemälde und Statuen sind bemerkenswert gut erhalten. Die folgenden drei Nächte verbringen Sie im Raum Sorrent. 4.Tag: Ausflug Capri Sie können einen Ausflug auf die herrliche Insel Capri unternehmen. Mit dem Schnellboot fahren Sie in ca. 20 Min. von Sorrent nach Capri, anschließend Transfers mit Minibussen und Besuch von Anacapri. Natur, Kultur und viele prominente Gäste haben die Insel in der ganzen Welt bekannt gemacht. Im Hauptort Capri unternehmen Sie einen Spaziergang zu den Augustus-Gärten, von denen man einen wunderschönen Blick auf das Meer hat. Ortsmittelpunkt ist die berühmte Piazzetta, und das bekannteste Wahrzeichen Capris sind die Faraglioni-Felsen vor der Küste der Insel.

1 4 8

alpetour - Der Paketer

5.Tag: Ausflug Amalfiküste (ca. 120 km) Heute bietet sich eine Fahrt auf einer der schönsten Küstenstraßen der Welt an. Die Amalfiküste schlängelt sich in zahlreichen Kurven von Positano, wo Sie einen Panoramastopp machen und eine herrliche Aussicht über den terrassenförmig angelegten Ort haben, bis nach Amalfi. Immer wieder bieten sich Ihnen atemberaubende Ausblicke auf die Städtchen mit den pastellfarbenen Häusern, die Buchten und das glitzernde Meer. In Amalfi können Sie den Dom Sant`Andrea besichtigen und einen Spaziergang durch das Ortszentrum machen. Oder Sie genießen bei einem Cappuccino das Flair Süditaliens. 6.Tag: Sorrent - Perugia - Chianciano Terme (ca. 480 km) Auf Ihrem Weg in die Toskana empfiehlt sich ein Halt in Perugia. In der Hauptstadt Umbriens können Sie viele interessante Sehenswürdigkeiten aus allen Zeitepochen entdecken, wie die Rocca Baglioni, eine mittelalterliche Festung und die Piazza Vannucci mit dem wunderschönen Dom San Lorenzo sowie die berühmten Stadttore aus der Zeit der Etrusker. Die kommenden zwei Nächte verbringen Sie in Chianciano Terme. 7.Tag: Ausflug Florenz (ca. 250 km) Florenz, die Hauptstadt der Toskana, ist ein wunderbares Denkmal der Renaissance und eine der bedeutendsten Kulturstädte der Welt mit zahlreichen Kirchen, Palästen und Museen. Bei einer Führung (ca. 2,5 Std.) lernen Sie viele beeindruckende Sehenswürdigkeiten kennen. Dazu zählen der Dom, die Piazza della Signoria, der schönste

ICH BERATE SIE GERNE. YVONNE FISCHER TEL. +49 (0) 8151/775-130 E-MAIL: y.fischer@alpetour.de


RUNDREISE ITALIEN

8 TAGE ab € 259,-

Platz von Florenz, der Palazzo Vecchio, das mittelalterliche Rathaus der Stadt sowie der Ponte Vecchio, die alte, von Geschäften gesäumte Brücke. Der Nachmittag steht für eigene Erkundungen zur freien Verfügung. 8.Tag: Heimreise Weiterer Programmvorschlag Ausflug Ischia Ein Verlängerungstag im Raum Sorrent bietet sich für einen Ausflug nach Ischia an. Ein Schnellboot bringt Sie in weniger als einer Stunde auf die größte Insel im Golf von Neapel. Wegen ihrer Vielzahl an Pinienwäldern wird Ischia auch die "grüne Insel" genannnt. Durch ihren vulkanischen Ursprung verfügt Ischia über zahlreiche Thermalwasserquellen. Bei einer Inselrundfahrt bieten sich

Ihnen immer wieder traumhafte Ausblicke auf die Küste und das herrlich blaue Meer.

MEIN TIPP FÜR SIE Nach Ihrem Kulturprogramm in Florenz haben Sie sich einen Cappuccino in einer der zahlreichen Bars der Stadt verdient. Einer meiner Lieblingsplätze ist das berühmte "Caffè Gilli" - ein perfekter Ort, um das Leben zu genießen und um das lebhafte Treiben in der toskanischen Hauptstadt zu beobachten.

✓ 7 x Halbpension (2 x Rom, 3 x Sorrent, 2 x Chianciano Terme)

Ihre Yvonne Fischer

✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Erweitertes Frühstück & 3-Gang-Menu ✓ Stadtführung in Rom ✓ Alle erforderlichen Busgenehmigungen in Rom für den 2.Tag

✓ Stadtführung in Florenz ✓ Informationsmaterial 01.02.-31.07.18, 01.09.-30.11.18 3-Sterne-Hotels

ab €

259,-

EZ-Zuschlag

ab €

119,-

Zwischenübernachtung Gardasee

ab €

32,-

Verlängerungstag Raum Sorrent ab €

34,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPIT200

ICH BERATE SIE GERNE. YVONNE FISCHER TEL. +49 (0) 8151/775-130 E-MAIL: y.fischer@alpetour.de

w w w .alpetour.d e

1 4 9


ITALIEN SIZ IL IEN

SIZILIEN - DAS LAND, WO DIE ZITRONEN BLÜHEN Sizilien - nicht nur eine der Perlen Süditaliens, die es zu entdecken und zu erleben gilt, sondern eine einzigartige Kombination von Antike und Gegenwart. Von der quirligen Hafenstadt Palermo zu den Tempeln von Agrigent, von den beeindruckenden Mosaiken in Piazza Armerina zum eleganten Taormina zeigt Ihnen diese Reise die Höhepunkte dieser faszinierenden Insel. Und nicht zu vergessen der Ätna, der höchste Vulkan in Europa. Lassen Sie sich vom Zauber Siziliens einfangen und lernen Sie die Natur, Geschichte und Tradition der Insel kennen! Programmvorschlag 1.Tag. Anreise nach Genua, Fährüberfahrt nach Palermo 2.Tag: Auf See Erholsame Seereise durchs Mittelmeer, abends Ankunft in Palermo. Übernachtung im Raum Palermo. 3.Tag: Palermo – Monreale – Agrigent (ca. 150 km) Am heutigen Tag erwartet Sie eine Führung (ca. 4 Std.) durch die sizilianische Hauptstadt Palermo, die unzählige Sehenswürdigkeiten bietet. Dazu zählen die Kathedrale, in welcher der Sarkophag des großen Stauferkaisers Friedrich II. steht, das Teatro Massimo, Italiens größtes Opernhaus und der Normannenpalast mit Hofkapelle (Cappella

1 5 0

alpetour - Der Paketer

Palatina), deren Inneres vollständig mit Goldmosaiken und Steinintarsien bedeckt ist. Dort residierten früher die Könige Siziliens, heute ist der Palast Sitz des Parlaments. Etwas außerhalb von Palermo liegt Monreale. Das berühmteste Bauwerk ist der Dom, ein Normannenbau aus dem 12. Jahrhundert. Besonders sehenswert sind der romanische Kreuzgang und die vollständig mit Mosaiken bedeckten Wände. Anschließend Weiterfahrt an die Südküste Siziliens und Übernachtung im Raum Agrigent. 4.Tag: Agrigent – Piazza Armerina – Taormina/ Giardini Naxos (ca. 250 km) Bei einer Führung (ca. 2 Std.) sehen Sie das Tal der Tempel in Agrigent, einer der eindrucksvollsten archäologischen Fundplätze Siziliens. Es zeigt vor

allem die Überreste von Akragas, eine der bedeutendsten antiken griechischen Städte. Die teilweise noch sehr gut erhaltenen Tempel zeugen von der Größe, Macht und kulturellen Hochblüte der damaligen Stadt. Bewundern Sie den Tempel des Herakles sowie den Concordia-Tempel. Anschließend können Sie die Ausgrabungen in der römischen Villa del Casale in Piazza Armerina besichtigen. Bei der Villa handelt es sich um den Land- und Jagdsitz eines römischen Kaisers aus dem 4. Jahrhundert. Ihre Fußbodenmosaiken gehören zu den größten und schönsten, die uns aus der Antike überliefert sind. Der Weg führt Sie weiter in den Raum Taormina/Giardini Naxos, wo Sie die folgenden zwei Nächte verbringen. 5.Tag: Ausflug Ätna – Taormina (ca. 130 km) Ein Ausflug auf den etwa 3.300 m hohen Ätna ist ein Muss bei jeder Sizilien-Reise. Der höchste noch tätige Vulkan Europas wird auch der Herrscher Siziliens genannt und ist bei klarem Wetter auch von Westsizilien aus zu sehen. Die dicht besiedelte Landschaft um den Ätna ist äußerst fruchtbar, dort wachsen Orangen-, Zitronen-, Olivenund Feigenbäume. Auch Getreidefelder und Weinberge sind zu finden. In dem einmalig gelegenen Ort Taormina darf die Besichtigung des weltberühmten Amphitheaters nicht fehlen. Es ist in den natürlichen Stein gehauen, und im Sommer finden dort Theater- und Musikdarbietungen statt. Von den Rängen des Theaters hat man einen herrlichen Blick auf den Ätna und die Küste. Zwischen den beiden Stadttoren befindet sich der Corso Umberto, die Einkaufsstraße Taorminas.

ICH BERATE SIE GERNE. YVONNE FISCHER TEL. +49 (0) 8151/775-130 E-MAIL: y.fischer@alpetour.de


SIZ IL IEN ITALIEN

8 TAGE ab € 365,-

6.Tag: Taormina/Giardini Naxos - Messina – Villa San Giovanni – Fiuggi (ca. 700 km) Fahrt nach Messina. Von dort aus bringt Sie die Fähre in ca. 30 Min. nach Villa San Giovanni auf dem italienischen Festland. Von Kalabrien aus fahren Sie an Neapel vorbei in die Region Latium. Übernachtung im Raum Fiuggi. 7.Tag: Fiuggi – Gardasee (ca. 610 km) Fahrt an den Gardasee zur Übernachtung. 8.Tag: Heimreise

Weiterer Programmvorschlag Ausflug Catania - Syrakus (ca. 230 km) Bei einem Verlängerungstag im Raum Taormina/ Giardini Naxos fahren Sie nach Catania. Die meisten Bauwerke sind Barockgebäude, und die Universität verleiht dem Stadtzentrum eine lebhafte Atmosphäre. Am Domplatz befindet sich das Wahrzeichen Catanias, die Fontana dell`Elefante. Über dem Brunnen thront ein Elefant aus schwarzem Lavagestein. Weiterfahrt nach Syrakus, die einst mächtigste Stadt Siziliens. Das griechische Theater und das römische Amphitheater zeugen von der kulturellen Blütezeit. Auf der Insel Ortigia, die das historische Zentrum der Stadt bildet, sehen Sie die Ruinen des Apollotempels und den ehemaligen Athena-Tempel.

MEIN TIPP FÜR SIE Ein Erlebnis der besonderen Art ist ein Kochkurs in Taormina. In einem Restaurant bekommen Sie einen Einblick in die Geheimnisse der sizilianischen Küche und kochen ein köstliches Mittagessen, welches Sie bei einem guten Glas Wein genießen können. Sie bereiten drei Vorspeisen, zwei köstliche Pasta-Gerichte und ein Dessert mit dem für Süditalien so typischen Zitronenlikör Limoncello zu. Buon appetito!

✓ 6 x Halbpension (1 x Palermo, 1 x Agrigent, 2 x Taormina/Giardini Naxos, 1 x Fiuggi, 1 x Gardasee)

✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Erweitertes Frühstück & 3-Gang-Menu ✓ Fährüberfahrt für Bus und Passagiere: Genua - Palermo

✓ 1 x Übernachtung/Frühstück in 2-Bett-Innenkabinen mit Du/WC

✓ Stadtführung Palermo/Monreale ✓ Reiseleitung Agrigent ✓ Ganztägige Reiseleitung Ätna/Taormina ✓ Informationsmaterial 01.02.-30.06.18, 01.09.-30.11.18 3-Sterne-Hotels

ab €

365,-

EZ-Zuschlag

ab €

108,-

Verlängerungstag Raum Taormina/Giardini Naxos

ab €

38,-

Abendessen auf der Fähre p.P. und Strecke

ab €

27,-

ab €

200,-

Fährüberfahrt Messina - Villa San Giovanni für Bus und Passagiere (Bezahlung vor Ort) Einfache Fahrt pauschal ca.

Ihre Yvonne Fischer

ICH BERATE SIE GERNE. YVONNE FISCHER TEL. +49 (0) 8151/775-130 E-MAIL: y.fischer@alpetour.de

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPIT205

w w w .alpetour.d e

1 5 1


ITALIEN SIZ IL IEN

SIZILIEN UND DIE LIPARISC HEN INSELN - DIE WELT DER VULKANE Auf dieser Reise erleben Sie in einzigartiger Weise die Kombination von beeindruckenden Städten und landschaftlichen Höhepunkten. Sizilien - die Insel der Zitronen und des höchsten Vulkans in Europa ist in ihrer Vielfalt selbst ein kleiner Kontinent mit einer einmaligen Geschichte, lebensfrohen Bewohnern und vielen Traditionen, die seit J ahrhunderten gepflegt werden. Genauso sehenswert sind die Liparischen Inseln. Da Sie unter anderem auf Lipari übernachten, haben Sie ausreichend Gelegenheit, in die Welt der Vulkane und des Feuers einzutauchen. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach Genua, Fährüberfahrt nach Palermo 2.Tag: Auf See Erholsame Seereise durchs Mittelmeer, abends Ankunft in Palermo. Übernachtung im Raum Palermo. 3.Tag: Ausflug Trapani - Erice ( ca. 230 km) Nach dem Frühstück Abfahrt nach Trapani. In einem Adelspalast der Jahrhundertwende wird ein kleiner Kochkurs (Dauer ca. 2 Std.) stattfinden. Sie beginnen mit einem Aperitif. Nach dem Kochkurs probieren Sie das gekochte Essen (normalerweise „Couscous“ nach Trapani Art oder Busiate, typische Pasta der Gegend, mit Pesto nach Trapani Art und einen Kuchen, Wein inklusive). Die Kunden erhalten ein Diplom von dem Kochkurs. Am Nachmittag Fahrt nach Erice, das mittelalterliche Bergstädtchen, einst Heimat eines Venusheiligtums. Die Aussicht auf das fruchtbare Umland und die Ägadischen Inseln ist auch heute noch göttlich. Probieren Sie unbedingt das süße Mandelgebäck, das sich auch als Mitbringsel gut eignet. Übernachtung im Raum Palermo. 4.Tag: Palermo – Monreale – Milazzo - Lipari ( ca. 290 km) Am heutigen Tag erwartet Sie eine Führung (ca. 4 Std.) durch die sizilianische Hauptstadt Palermo, die unzählige Sehenswürdigkeiten bietet. Dazu zählen die Kathedrale, in welcher der Sarkophag des großen Stauferkaisers Friedrich II. steht, das

1 5 2

alpetour - Der Paketer

Teatro Massimo, Italiens größtes Opernhaus und der Normannenpalast mit Hofkapelle (Cappella Palatina), deren Inneres vollständig mit Goldmosaiken und Steinintarsien bedeckt ist. Dort residierten früher die Könige Siziliens, heute ist der Palast Sitz des Parlaments. Etwas außerhalb von Palermo liegt Monreale. Das berühmteste Bauwerk ist der Dom, ein Normannenbau aus dem 12. Jahrhundert. Besonders sehenswert sind der romanische Kreuzgang und die vollständig mit Mosaiken bedeckten Wände. Anschließend Weiterfahrt nach Milazzo an der Nordküste Siziliens. Von dort aus bringt Sie das Schiff nach Lipari (ca. 1 Std.). Der Bus und der Fahrer bleiben in Milazzo. Übernachtung auf Lipari. 5.Tag: Ausflug Panarea - Stromboli Der Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung, um Ihre Urlaubsinsel Lipari auf eigene Faust zu erkunden. Am Nachmittag erwartet Sie ein weiterer

Höhepunkt dieser Reise. Das Schiff bringt Sie nach Panarea, die kleinste der Äolischen Inseln. Vom Meer aus sehen Sie traumhafte Buchten, und während Ihrer Zeit an Land können Sie den Hafenort San Pietro besichtigen oder gemütlich einen Cappuccino trinken. Kulturell sehenswert sind die Ausgrabungen eines bronzezeitlichen Dorfes auf dem Capo Milazzese, in ca. 45 Min. zu Fuß oder mit dem Taxi erreichbar. Weiterfahrt mit dem Schiff zur Insel Stromboli. Vom Meer aus können Sie die malerische Ortschaft Ginostra und die Küste der Insel bewundern. Es folgt ein weiterer Landausflug am Hafen von Stromboli zum Sonnenuntergang. Nach der erneuten Einschiffung geht es weiter in Richtung "Sciara del Fuoco" (Feuerrutsche) an der Nordwestseite der Insel. Vom Schiff aus können Sie die spektakulären Eruptionen des immer noch aktiven Vulkans beobachten. Vielleicht haben Sie Glück und können sehen, wie die Lava bis ins Meer hinab fließt. Während des Ausflugs erwartet Sie an Bord eine äolische Nudelparty. Rückfahrt nach Lipari und Übernachtung. 6.Tag: Lipari - Vulcano - Milazzo - Taormina/ Giardini Nax os ( ca. 90 km) Nach einem Rundgang durch die Altstadt und etwas Freizeit geht es nun mit dem Schiff von Lipari nach Vulcano. Unterhalb des Meeresspiegels liegende Fumarolen sorgen für "kochendes Wasser". Sie können ein Bad in den natürlichen Quellen oder am traumhaften schwarzen Sandstrand nehmen. Alternativ bietet sich ein Mittagessen in einem der typischen Insellokale an. Vor der Ankunft in Milazzo können Sie vom Schiff aus noch die

ICH BERATE SIE GERNE. YVONNE FISCHER TEL. +49 (0) 8151/775-130 E-MAIL: y.fischer@alpetour.de


SIZ IL IEN ITALIEN

9 TAGE ab € 689,-

✓ 7 x Halbpension (2 x Palermo, 2 x Lipari, 2 x Taormina/Giardini Naxos, 1 x Fiuggi) schöne Ortschaft Gelso mit dem antiken Leuchtturm bewundern. Anschließend geht es zurück auf das sizilianische Festland (ca. 1,5 Std.). Der Bus erwartet Sie in Milazzo und bringt Sie weiter in Ihr Hotel im Raum Taormina/Giardini Naxos, wo Sie die folgenden zwei Nächte verbringen.

den natürlichen Stein gehauen, und im Sommer finden dort Theater- und Musikdarbietungen statt. Von den Rängen des Theaters hat man einen herrlichen Blick auf den Ätna und die Küste. Zwischen den beiden Stadttoren befindet sich der Corso Umberto, die Einkaufsstraße Taorminas.

7.Tag: Ausflug Ä tna – Taormina ( ca. 130 km) Ein Ausflug auf den etwa 3.300 m hohen Ätna ist ein Muss bei jeder Sizilien-Reise. Der höchste noch tätige Vulkan Europas wird auch der Herrscher Siziliens genannt und ist bei klarem Wetter selbst von Westsizilien aus zu sehen. Auf der Ätna-Höhenstraße geht es hinauf bis auf 1.900 m zu den beeindruckenden Lavafeldern. Die dicht besiedelte Landschaft um den Ätna ist äußerst fruchtbar, dort wachsen Orangen-, Zitronen-, Oliven- und Feigenbäume. Auch Getreidefelder und Weinberge sind zu finden. In dem einmalig gelegenen Ort Taormina darf die Besichtigung des weltberühmten Amphitheaters nicht fehlen. Es ist in

8.Tag: Taormina/ Giardini Nax os - Messina – Villa San Giovanni – Fiuggi ( ca. 700 km) Fahrt nach Messina. Von dort aus bringt Sie die Fähre in ca. 30 Min. nach Villa San Giovanni auf dem italienischen Festland. Von Kalabrien aus fahren Sie an Neapel vorbei in die Region Latium. Übernachtung im Raum Fiuggi. 9.Tag: Heimreise

✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Erweitertes Frühstück & 3-Gang-Menu ✓ Fährüberfahrt für Bus und Passagiere: Genua - Palermo

✓ 1 x Übernachtung/Frühstück in 2-Bett-Innenkabinen mit Du/WC

✓ Ganztägige Reiseleitung Trapani/Erice ✓ Kochkurs in Trapani ✓ Stadtführung Palermo/Monreale ✓ Fährüberfahrt für Passagiere: Milazzo Lipari

✓ Ausflug Panarea/Stromboli inkl. Fähre, Reiseleitung und Nudelparty

✓ Ausflug Lipari/Vulcano inkl. Fähre und Reiseleitung

✓ Fährüberfahrt für Passagiere: Vulcano Milazzo

✓ Ganztägige Reiseleitung Ätna/Taormina ✓ Informationsmaterial 01.04.-30.06.18, 01.09.-31.10.18 3-Sterne-Hotels

ab €

689,-

EZ-Zuschlag

ab €

139,-

Abendessen auf der Fähre p.P. und Strecke

ab €

27,-

ab €

200,-

Fährüberfahrt Messina - Villa San Giovanni für Bus und Passagiere (Bezahlung vor Ort) Einfache Fahrt pauschal ca.

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPIT202

ICH BERATE SIE GERNE. YVONNE FISCHER TEL. +49 (0) 8151/775-130 E-MAIL: y.fischer@alpetour.de

w w w .alpetour.d e

1 5 3


FRANKREICH / ANDORRA / SPANIEN

WIR BERATEN SIE GERNE! Francine Seidelmann Dipl. Wirtschaftsgeographin Tel.: +49 (0) 8151/775-134 Fax: +49 (0) 8151/775-23-134 E-Mail: f.seidelmann@alpetour.de Kristina Zander Dipl. Betriebswirtin (FH) Tel.: +49 (0) 8151/775-142 Fax: +49 (0) 8151/775-23-142 E-Mail: k.zander@alpetour.de Tatjana Wodarz Dipl. Betriebswirtin Tel.: +49 (0) 8151/775-136 Fax: +49 (0) 8151/775-23-136 E-Mail: t.wodarz@alpetour.de

Romy Kretzschmar, Francine Seidelma

nn, Tatjana Wodarz, Kristina Zand

154 alpetour - Der Paketer

WIR BERATEN SIE GERNE.

TEL. +49 (0) 8151/775-142

er, Timo Hillenbrand


FRANKREICH / ANDORRA / SPANIEN

UNSERE FRANKREICH / ANDORRA / SPANIEN REISEN IM ÜBERBLICK Frankreich Bretagne und Normandie .......................7 Burgund und Elsaß.................................5 Côte d´Azur .........................................5 Dreiländertour Elsaß, Schweiz und Schwarzwald .......................................5 Elsaß...................................................4 Genfer See und Französische Alpen ..........5 Korsika ................................................6 Loire ...................................................5 Lourdes ................................................5 Normandie ..........................................6 Paris ..................................................4 Provence und Camargue ........................5 Provence - Cézanne und Calanques .........5 Rundreise – Schweiz, Frankreich und Italien ............................................6 Rundreise – Provence und Côte d´Azur ......6

Tage .............. 165 Tage .............. 163 Tage .............. 171 Tage .............. 161 Tage .............. 162 Tage .............. 166 Tage .............. 173 Tage .............. 160 Tage .............. 172 Tage .............. 164 Tage .............. 158 Tage .............. 169 Tage .............. NEU 168 Tage .............. 167 Tage .............. 170

Andorra Andorra ...............................................5 Tage .............. 174 Spanien Barcelona ............................................5 Tage .............. 175 NACH FRANKREICH & SPANIEN  FLUGREISEN Unsere Flugreisen nach Frankreich und Spanien finden Sie in unserem Flugreisenkatalog ab Seite 18. WIR BERATEN SIE GERNE.

E-MAIL: frankreich@alpetour.de / andorra@alpetour.de / spanien@alpetour.de

www.alpetour.de

155


FRANKREICH / ANDORRA / SPANIEN PROGRAMMBAUSTEINE

FRANKREICH PARIS - Stadtführung in Paris (ca. 3 Std.) pauschal ab ............................ € - Stadtführung in Paris (ca. 6 Std.) pauschal ab ............................ € - Lichterfahrt Paris (ca. 2 Std.) pauschal ab .................................. € - Stadtspaziergang in einem Stadtviertel von Paris (Seine-Inseln & Notre Dame, Marais-Viertel, Quartier Latin, Montmartre, etc.) (jeweils ca. 2 Std.) pauschal ab .............. €

190,315,180,180,-

BURGUND - Ganztägige Reiseleitung pauschal ab ....................................... € 395,- Stadtführung in Dijon (ca. 1,5 Std) pauschal ab.......................... € 190,- Eintritt in das Hospiz von Beaune p.P. ab .................................. € 8,- Eintritt in die Abtei von Fontenay p.P. ab.................................... € 10,- Käseprobe im Schloss Epoisses p.P. ab ..................................... € 20,50 (Eintritt ins Schloss + Käseverkostung) CÔTE D’AZUR - Ganztägige Reiseleitung pauschal ab ....................................... € 300,- Schifffahrt Port Grimaud - St. Tropez (ca. 1Std.) p.P. ab................ € 13,- Schifffahrt Cannes - Ile Marguerite p.P. ab ................................. € 15,50 - Schifffahrt St. Maxime - St. Tropez p.P. ab ................................. € 15,ELSASS - Ganztägige Reiseleitung pauschal ab ....................................... € - Stadtführung in Straßburg (ca. 2 Std.) pauschal ab...................... € - Stadtführung in Colmar (ca. 1-1,5 Std.) pauschal ab ................... € - Flammkuchenessen p.P. ab ..................................................... € - Elsässer Spezialitätenessen p.P. ab ........................................... € - Weinprobe p.P. ab ............................................................... € - Käseprobe p.P. ab ................................................................ € - Schifffahrt auf der Ill (ca. 1 Std.) p.P. ab .................................... €

-

Abendessen in einem Restaurant p.P. ab.................................... € Abendessen in einem typisch französischen Bistro p.P. ab ............. € Schifffahrt auf der Seine (ca. 1 Std.) p.P. ab .............................. € Schifffahrt auf dem Canal St. Martin (ca. 3 Std.) p.P. ab .............. € Eintritt Multi-Media-Show „Paris Story“ p.P. ................................. € Eintritt Auffahrt zum Turm Montparnasse p.P. ............................... € Reiseleitung Versailles (ca. 4 Std.) inkl. Innenführung und Reservierung (max. 30 Pers.) pauschal ................................ € - Eintritt Schloss Versailles p.P. ab ............................................... € - Reiseleitung Versailles (ca. 4 Std.) nur Außenbesichtigung pauschal ab ......................................... € - Eintritt in die Parkanlage von Versailles bei Wasserspielen (Bezahlung vor Ort) p.P. ca. ............................... € 156 alpetour - Der Paketer

WIR BERATEN SIE GERNE.

24,24,9,50 22,10,12,235,19,50 230,10,50

350,170,160,20,22,7,50 5,15,50

FRANZÖSISCHE ALPEN - Ganztägige Reiseleitung pauschal ab ....................................... € 395,- Stadtführung in Annecy (ca. 1 Std.) pauschal ab......................... € 190,- Stadtführung in Chambéry (ca. 1 Std.) pauschal ab .................... € 190,- Weinprobe p.P. ab ............................................................... € 9,50 - Käseprobe p.P. ab ................................................................ € 5,- Schifffahrt auf dem Lac d’Annecy p.P. ab .................................. € 17,- Seilbahnfahrt Chamonix - Aiguille du Midi (Berg- und Talfahrt) p.P. ab ...................................................... € 62,- Zahnradbahn Chamonix - Mer de Glace - Chamonix p.P. ab ........ € 34,KORSIKA - Ganztägige Reiseleitung pauschal ab ....................................... € - Stadtführung in Ajaccio (ca. 1 Std.) pauschal ab ........................ € - Stadtführung in Bastia (ca. 1 Std.) pauschal ab .......................... € - Stadtführung in Bonifacio (ca. 1 Std.) pauschal ab ...................... € - Stadtführung in Corte (ca. 1 Std.) pauschal ab ........................... € - Schifffahrt zu den Grotten von Bonifacio (ca. 1 Std.) p.P. ............. €

395,190,190,190,190,18,50

LOIRETAL - Ganztägige Reiseleitung pauschal ab ....................................... € 395,- Stadtführung in Blois (ca. 1,5 Std.) pauschal ab ......................... € 190,-

TEL. +49 (0) 8151/775-142


PROGRAMMBAUSTEINE FRANKREICH / ANDORRA / SPANIEN

-

Stadtführung in Tours (ca. 1,5 Std.) pauschal ab ......................... € 190,Weinprobe p.P. ab ............................................................... € 8,Weinprobe und Bähnchenfahrt p.P. ab ..................................... € 10,50 Sektprobe p.P. ab ................................................................. € 5,50 Spezialitätenessen in einem unterirdischen Felsenrestaurant inkl. Wein p.P. ab ................................................................. € 28,- Kutschfahrt in Blois p.P. ab ...................................................... € 12,NORMANDIE/BRETAGNE - Ganztägige Reiseleitung pauschal ab ....................................... € - Stadtführung in Rennes (ca. 1,5 Std.) pauschal ab ...................... € - Stadtführung in St. Malo (ca. 1,5 Std.) pauschal ab .................... € - Bretonisches Gallette-/Crêpes-Essen p.P. ab............................... € - Besuch eines Austernzüchters inkl. Verkostung p.P. ab ................... € - Eintritt Mont St. Michel (Bezahlung vor Ort) p.P. ca. ..................... € - Ganztagesausflug Insel Jersey inkl. Fähre und Inselrundfahrt täglich (Preis saisonabhängig) p.P. ab .................... € PROVENCE - Ganztägige Reiseleitung pauschal ab ....................................... € - Stadtführung in Aix-en-Provence (ca. 1,5 Std.) ab ........................ € - Stadtführung in Arles (ca. 1,5 Std.) ab ...................................... € - Stadtführung in Avignon (ca. 1,5 Std.) ab.................................. € - Stadtführung in Marseille (ca. 2 Std.) ab ................................... € - Stadtführung in Nîmes (ca. 1,5 Std.) ab .................................... € - Stadtführung in Orange (ca. 1 Std.) ab ..................................... € - Weinprobe p.P. ab ............................................................... € - Besuch einer Stierzuchtfarm inkl. Mittagessen p.P. ab ................... € - Schifffahrt zu den Kreidefelsen von Cassis p.P. ab ....................... € - Schifffahrt Marseille - Château d’If - Marseille (ca. 2 Std. – Aufenthalt möglich) p.P. ab ................................... € - Eintritt in die Festung Château d’If p.P. ab .................................. €

WIR BERATEN SIE GERNE.

395,190,190,19,15,50 9,50

ANDORRA

-

Ganztägige Reiseleitung pauschal ab ....................................... € 200,Reiseleitung (ca. 4 Std.) pauschal ab ........................................ € 135,Bootsfahrt bei Foix p.P. ab ...................................................... € 15,Ticket Zahnradbahn p.P. ab .................................................... € 19,Eintritt Casa d‘Areny-Plandolit p.P. ab........................................ € 3,50 Abschiedsfest in den Bergen p.P. ab ......................................... € 25,-

SPANIEN

395,190,190,205,205,190,190,10,34,50 17,50

BARCELONA/COSTA BRAVA - Reiseleitung (ca. 4 Std.) pauschal ab ........................................ € 222,- Ganztägige Reiseleitung pauschal ab ....................................... € 265,- Besichtigung einer Weinbodega inkl. Weinprobe p.P. ab............. € 9,50 - Tapas-Abend in Barcelona (inkl. Wein und Wasser) p.P. ab .......... € 33,- Hafenrundfahrt in Golondrinas p.P. ab ...................................... € 19,- Eintritt Park Güell p.P. ab ........................................................ € 9,- Eintritt Gaudí-Haus im Park Güell (Bezahlung vor Ort) p.P. ca. ....... € 6,- Eintritt Sagrada Familia (inkl. obligatorischer Führ3ung) p.P. ab ...... € 30,- Eintritt Casa Batllo p.P. ab ...................................................... € 25,- Eintritt Casa Mila (inkl. Audioguide) p.P. ab ............................... € 25,- Eintritt Picasso Museum p.P. ab ................................................ € 16,- Eintritt ins Spanische Dorf p.P. ab ............................................. € 10,50 - Eintritt Dalí Museum in Figueres p.P. ab ..................................... € 14,- Flamenco-Show p.P. ab.......................................................... € 45,- Flamenco-Show mit Abendessen p.P. ab .................................... € 59,- Schifffahrt Tossa de Mar - Blanes p.P. ab ................................... € 22,-

12,50 6,50

Bei Stadtführungen und Reiseleitungen fallen Feiertags- und Wochenendzuschläge an.

80,-

E-MAIL: frankreich@alpetour.de / andorra@alpetour.de / spanien@alpetour.de

www.alpetour.de

157


F RANKREIC H PARIS

PARIS - MON AMOUR C harme, Flair und Savoir-vivre - Die Seine-Metropole Paris fasziniert j eden Besucher. Neben den vielen, bekannten Sehenswürdigkeiten wie dem Eiffelturm, Sacré -C oeur, dem Triumphbogen und dem Louvre laden charmante C afé s und lebendige Stadtviertel zum Verweilen ein. Flanieren Sie auf den großen, prachtvollen Boulevards oder spazieren Sie durch das ursprünglich gebliebene Marais, wohl Paris schönstes Stadtviertel. wig IX., der heilig gesprochen wurde. Durch ihren beschaulichen Charakter und zahlreiche Restaurants lockt sie unzählige Besucher an.

Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Paris Sie unternehmen eine Stadtführung (ca. 3 Std.) durch die Stadt der Liebe und erhalten einen Überblick über die bekanntesten Sehenswürdigkeiten und schönsten Viertel der Stadt, wie z.B. Eiffelturm, Notre Dame, Louvre und Champs-Elysées. Dabei erfahren Sie Wissenswertes über die Geschichte der Hauptstadt und das tägliche Leben in der Metropole. Für den Nachmittag schlagen wir Ihnen einen Stadtspaziergang durch das Herz von Paris vor: die beiden Seine-Inseln, um die sich die Stadt kreisförmig entwickelt hat. Ursprünglich ein keltisches Dorf, entwickelte sich die Ile-de-la-Cité zum Zentrum eindrucksvoller Bauten. Einer ausführlichen Besichtigung der mächtigen Kathedrale Notre-Dame schließt sich der Besuch der Kirche Sainte-Chapelle (reservierungspflichtig) mit ihren sagenhaften Buntglasfenstern an. Vorbei an den stattlichen Türmen der Conciergerie gelangen Sie zur Ile-Saint-Louis. Sie ist benannt nach König LudHotel Le Chateaubriand, Chatenay Malabry ★★★

1

alpetour - Der Paketer

4.Tag: Heimreise

Hotel Campanile, Torcy ★★★

2

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 15 km von Paris und Versailles entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar und Lift. Die 71 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, TV und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

1 5 8

3.Tag: Ausflug Versailles Am heutigen Tag bietet sich ein Ausflug nach Versailles an. Der Besuch des prachtvollen Schlosses Ludwigs XIV. zeigt Ihnen, wie früher am Hofe des Sonnenkönigs gelebt wurde. Räumlichkeiten wie die Kapelle und der Spiegelsaal werden Sie beeindrucken. Eine Alternative zu der Innenführung ist ein Spaziergang (ca. 2 Std.) durch die herrlichen Anlagen des Schloßgartens. Dabei lernen Sie die Residenz des Sonnenkönigs von außen kennen und sehen die Gartenschlösser, die am Schönsten die illustre Geschichte von Versailles und seinen Bewohnern erzählen. So erhalten Sie einen anschaulichen Eindruck über den französischen Hof. Zurück in Paris, können Sie am Nachmittag eine Schifffahrt auf der Seine unternehmen (ca. 1 Std.). Genießen Sie die Aussicht auf die Pariser Sehenswürdigkeiten vom Wasser aus.

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 20 km von Paris entfernt. Nächste S-Bahn-Station ca. 700 m entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar und Lift. Die 158 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

Hotel Ibis Porte d´Orléans, Montrouge ★★★

3

4

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich am südlichen Stadtrand von Paris, ca. 7 km vom Zentrum entfernt. Nächste Métrostation ca. 300 m vom Hotel. Es verfügt über Restaurant, Bar und Lift. Die 407 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

ICH BERATE SIE GERNE. KRIS TINA Z AND ER TEL. +49 (0) 8151/775-142

Hotel Nogentel, Nogent-sur-Marne ★★★

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 10 km von Paris entfernt. Nächste RER-Station ca. 1 km entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar und Lift. Die 60 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

E-MAIL: k.z an der@alpetour.de


PARIS F RANKREIC H

4 TAGE ab € 98,-

Weitere Programmvorschläge Louvre - Stadtspaziergang Marais-Viertel Starten Sie den heutigen Tag mit dem Besuch des berühmtesten Pariser Museums, dem Louvre. Nicht nur das bekannte Bild der Mona Lisa wird Sie in Ihren Bann ziehen. Für den Nachmittag schlagen wir einen Stadtspaziergang durch den chamantesten Stadtteil von Paris vor, das Marais-Viertel. Hier befinden sich besonders viele Patrizierhäuser und Boutiquen. Die beeindruckenden Adelspaläste beherbergen heute zumeist Museen. Auf den Spuren der Künstler des Montmartre Der Montmartre-Hügel mit der weiß leuchtenden Kirche Sacré-Coeur zieht die Blicke von vielen Stellen der Stadt auf sich. Früher lebten und arbeiten hier viele Künstler, heute können sich viele Maler die teuren Mieten nicht mehr leisten. Ein Spaziergang durch das Künstlerviertel am Montmartre zeigt, dass sich das Viertel vielfach noch einen beinah dörflichen Charakter bewahrt hat.

✓ 3 x Übernachtung/Frühstück in Paris ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet ✓ Stadtführung in Paris ✓ Informationsmaterial MEIN TIPP FÜ R SIE

02.01.-20.12.18 Hotel Le Chateaubriand

Verbinden Sie die Besichtigung von Schloss Versailles mit dem Besuch des typisch französischen Wochenmarkts in der Stadt Versailles. In den Markthallen findet man u.a. Käse-, Fisch- und Fleischverkäufer, während auf dem offenen Markt zahlreiche Gemüsehändler regionale Produkte anbieten. Am liebsten beobachte ich das lebhafte Treiben bei einem Café au lait!

Hotel Campanile Torcy

Hotel Ibis Porte d´Orléans

115,-

ab €

118,-

★★★

ab €

142,-

Hotel Mercure Montmartre

★★★★

ab €

175,-

EZ-Zuschlag

ab €

68,-

Verlängerungstag

ab €

31,-

HP-Zuschlag pro Tag

ab €

22,-

★★★

Hotel Mercure Montmartre ★★★★ 6

Sein e

5

VERSAILLES

Louvre Notre Dame Panthéon

Gare Montparnasse

3

E-MAIL: k.z an der@alpetour.de

PARIS 1

2

4

Disneyland

Orly

MaraisViertel IleSaintLouis

Gare d‘Austerlitz

Gare de Lyon ne

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich am Fuß von Sacré-Coeur. Nächste Métrostation ca. 200 m vom Hotel. Es verfügt über Frühstücksraum, Bar, Lift und Konferenzsaal. Die 305 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenpflichtiger Busparkplatz ca. 2 km entfernt.

ST-GERMAIN

Gare de l‘Est

Eiffel- Invalidenturm dom Freiheitsstatue

6

ICH BERATE SIE GERNE. KRIS TINA Z AND ER TEL. +49 (0) 8151/775-142

Gare du Nord

Charles de Gaulle

ST-DENIS

Montmartre

S ei

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 200 m von den Bahnhöfen Gare du Nord und Gare de l'Est entfernt. Nächste Métrostation ca. 200 m vom Hotel. Es verfügt über Restaurant, Bar und Lift. Die 165 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV, Klimaanlage und WLAN ausgestattet. Kostenpflichtiger Busparkplatz ca. 2 km entfernt.

99,-

ab €

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPFR101

Gare Saint Lazare Triumphbogen Cham Elysé pses

5

★★★

98,-

ab €

Hotel Ibis Château Landon

Hotel Nogentel

Ihre Kristina Zander

Hotel Ibis Château Landon, Gare du Nord ★★★

ab €

★★★ ★★★

0

1

2 km

w w w .alpetour.d e

1 5 9


F RANKREIC H L O IRETAL

MÄ RC HENSC HLÖ SSER IM LOIRETAL

5 TAGE ab € 269,-

Das Loiretal weist eine sehr große Anzahl an historisch bedeutenden Monumenten auf, unter anderem die maj estätischen Märchenschlösser, welche zahlreiche Ereignisse der französischen Geschichte darstellen und inszenieren. Das einzigartige UNESC O-Welterbe lädt Sie auf eine märchenhafte Reise ein - reisen Sie mit! Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Villandry - Rivarennes - Tours ( ca. 70 km) Heute besichtigen Sie zunächst die schönen, symbolisch angelegten Zier- und Gemüsegärten von Villandry. Der Ort Rivarennes ist besonders für seine "Poires tapées" oder Klopfbirnen berühmt geworden. Am Nachmittag lernen Sie die junggebliebene Stadt Tours bei einer Führung (ca. 2 Std.) kennen. Das Klein-Paris an der Loire mit seinen Fachwerkhäusern der Altstadt, seiner gotischen Kathedrale und den schmalen, jahrhundertealten Gassen ist Zeuge einer großen Vergangenheit.

Hotel Mercure, Tours ★★★★

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich in einem Naherholungsgebiet an einem See gelegen und ist ca. 8 km vom Stadtzentrum von Tours entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Konferenzsaal, Hallenbad und Sauna. Die 75 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Minibar, Tee-/Kaffeetablett und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

1 6 0

alpetour - Der Paketer

3.Tag: Ausflug Blois - C hambord ( ca. 160 km) Vormittags besichtigen Sie die charmante LoireStadt Blois. Lernen Sie die Altstadt und das Schloss, in dem die Geschichte der Katharina von Medici lebendig wird, kennen. Anschließend fahren Sie am Jagdschloss Cheverny vorbei nach Chambord. Das größte der Loire-Schlösser ist vor allem wegen seiner 440 Zimmer und 365 Kaminaufbauten bekannt. Namhafte Künstler haben an dem eindrucksvollen Renaissance-Schloss gearbeitet. Als ein Höhepunkt der Reise wartet ein herrliches Abendessen mit einem 4-Gang-Menu in einem Schloss an der Loire auf Sie. 4.Tag: Ausflug C hisseaux - C henonceau Montrichard - Amboise ( ca. 110 km) In Chisseaux besteigen Sie ein Schiff (ca. 1 Std.) und nähern sich dem Schloss Chenonceau vom Wasser aus. Die 60 m lange Galerie überspannt den Fluss Cher. Eine prächtige Allee führt zu dem symmetrischen Garten und dem "Schloss der Damen". Bei Montrichard befindet sich ein mächtiger Tuffsteinkeller, der Ihnen seine Champignon-Pilzzucht präsentieren möchte. Anschließend erreichen Sie Amboise. In der Burg, welche die Stadt und den Fluss beherrscht, haben Ludwig XI., Karl VIII. und Franz I. gewohnt. Dieses bezaubernde, von der italienischen Kunst der Frührenaissance beeinflusste Gebäude, ist eines der prunkvollsten Königsschlösser des Loiretals. 5.Tag: Heimreise

✓ 4 x Halbpension im Raum Tours ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Stadtführung in Tours ✓ Abendessen in einem Schloss an der Loire im Rahmen der HP

✓ Schifffahrt auf dem Cher ✓ Informationsmaterial 02.01.-30.11.18 3-Sterne-Hotel

ab €

269,-

4-Sterne-Hotel

ab €

295,-

EZ-Zuschlag

ab €

109,-

Verlängerungstag

ab €

56,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPFR110

ICH BERATE SIE GERNE. F RANC INE S EID ELMANN TEL. +49 (0) 8151/775-134 E-MAIL: f .s ei delman n @alpetour.de


EL SASS F RANKREIC H

GRENZENLOS DURC H ELSASS, SC HWARZWALD UND DIE SC HWEIZ

5 TAGE ab € 262,-

Das Dreiländereck Deutschland, Frankreich und die Schweiz gilt als eine der schönsten Regionen Europas! Entdecken Sie die Stadt Basel in der Schweiz, eine Stadt voller Ü berraschungen. Im Elsaß in Frankreich erwartet Sie französische Lebenskultur, kulinarische Vielfalt und eine wunderschöne Natur. Der Schwarzwald lockt mit Schluchten, bergigen Naturlandschaften und hübschen Dörfern. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Elsaß ( ca. 200 km) Bei dem heutigen Ausflug entdecken Sie das Elsaß. Am Vormittag besichtigen Sie Colmar, die Hauptstadt des elsässisschen Weins. Erkunden Sie die Innenstadt mit dem Zunftviertel und den hübschen Fachwerkhäusern. Nutzen Sie außerdem die Möglichkeit, das Unterlinden Museum mit dem berühmten Isenheimer Altar zu besichtigen. Anschließend unternehmen Sie eine Fahrt entlang der Hotel Golden Tulip Sausheim, Mulhouse ★★★★

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 8 km vom Stadtzentrum Mulhouse entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Konferenzsäle, Fitnessraum, Tennisplätze, Pool, Garten und WLAN. Die 99 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV und Minibar ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

Elsässischen Weinstraße. Herrliche Weinberge und mit Blumen geschmückte Dörfer reihen sich aneinander. Bei einem Winzer kehren Sie zu einer Weinprobe ein. 3.Tag: Ausflug Basel - Bern ( ca. 270 km) Nach dem Frühstück fahren Sie in die Schweiz und besuchen Basel. Bei einer Stadtführung sehen Sie die malerische Altstadt. Bekanntestes Wahrzeichen ist das Münster. Von der Pfalz, einer beliebten Aussichtsterrasse, hat man einen herrlichen Blick bis in die Vogesen. Anschließend Weiterfahrt nach Bern, Hauptstadt der Schweiz. Mit einer Reiseleitung unternehmen Sie einen Rundgang durch die Altstadt mit den wunderschönen Laubengassen, vorbei am Bundeshaus und dem berühmten Glockenturm. Im Bärenpark können Sie das Wappentier der Stadt, den Bären, besuchen. 4.Tag: Ausflug Schwarzwald ( ca. 220 km) Heute geht es in den Schwarzwald. Erleben Sie den besonderen Flair von Freiburg, die Stadt der "Bächle und Gässle". Weiter geht es zum Titisee, auf dem Sie die Landschaft bei einer Schifffahrt genießen können. Während der Rundfahrt können Sie nun auch den Gipfel des Feldberges bestaunen, mit knapp 1.300 m Höhe der höchste Gipfel des Schwarzwaldes. Vorbei am Schluchsee geht es zurück ins Hotel. Während einer Pause genießen Sie ein Stück Schwarzwälder Kirschtorte! 5.Tag: Heimreise

ICH BERATE SIE GERNE. KRIS TINA Z AND ER TEL. +49 (0) 8151/775-142

E-MAIL: k.z an der@alpetour.de

✓ 4 x Halbpension in Mulhouse ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Weinprobe im Elsaß ✓ Stadtführung in Basel ✓ Stadtführung in Bern ✓ Schwarzwälder Kirschtorte inkl. 1 Tasse Kaffee

✓ Informationsmaterial 02.01.-30.11.18 3-Sterne-Hotel

ab €

262,-

4-Sterne-Hotel

ab €

307,-

EZ-Zuschlag

ab €

116,-

Verlängerungstag

ab €

55,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPFR131

w w w .alpetour.d e

1 6 1


F RANKREIC H EL SASS

4 TAGE ab

ROMANTISC HES ELSASS

€ 178,-

Das Elsaß bietet Vieles, um Sie zu verzaubern! Schöne Landschaften, liebliche Berge und charmante Städtchen, dazu gesellt sich das französische Savoir-Vivre, gutes Essen und gute Weine. Das Elsaß ist zweifellos ein ganz besonderes Stück Frankreich! P rog rammv ors c h lag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Straßburg ( ca. 95 km) Morg en dli c h er Run dg an g durc h di e Alts tadt v on S traß b urg (c a. 2 S td.). S i e s eh en u.a. das g oti s c h e Mü n s ter. Es w urde 1439 mi t ei n em ei n z i g en Turm f erti g g es tellt un d errei c h t ei n e Hö h e v on 142 m . D as M ü n s ter i s t s omi t di e h ö c h s te Kath edrale F ran krei c h s . S i e g eh en durc h das a lte G erb erv i ertel ‚ P eti te F ran c e’ mi t den s c h ö n en F ac h werkh ä us ern . Im An s c h lus s a n di e S tadtf ü h run g h ab en S i e G eleg en h ei t f ü r i n di v i duelle Erkun dun g en un d n eh men an ei n er S c h i f f f ah rt auf der Ill (c a. 1 S td.) tei l. D i es e f ü h rt S i e durc h das G erb erv i ertel, ü b er ei n e S c h leus e b i s z u den ‚ P on ts C ouv erts ’ (g edec kte B rü c ken ) un d z um G eb ä ude des Europaparlamen ts .

3.Tag: Ausflug C olmar - Elsässische Weinstraße ( ca. 120 km) Nac h dem F rü h s tü c k f ah ren S i e n ac h C olmar. D i e Haupts tadt des e ls ä s s i s c h en Wei n es i s t b ekan n t als S tadt der Kun s t un d der G es c h i c h te un d z ä h lt z u den s c h ö n s ten Orten des E ls aß . In der In n en s tadt mi t den alten Z un f tv i erteln , R en ai s s an c e- un d F ac h werkh ä us ern b eg eb en S i e s i c h auf ei n e Rei s e i n s M i ttelalter. Nutz en S i e auc h di e Mö g li c h kei t, das U n terli n den -Mus eum mi t dem b erü h mten Is en h ei mer Altar v on Matth i as G rü n ewald z u b es uc h en . An s c h li eß en d un tern eh men S i e ei n e F ah rt en tlan g der Wei n s traß e. Herrli c h e Wei n b erg e, m i t B lumen g es c h mü c kte D ö rf er un d g emü tli c h e Wei n s tub en rei h en s i c h en tlan g der c a. 170 km lan g en S traß e an ei n an der. S i e b es uc h en u.a. di e Orte Kay s ers b erg , R i b eauv i llé u n d Ri q uewi h r. B ei e i n er Wei n prob e kos ten S i e di e " g uten Tropf en " d er Reg i on . 4.Tag: Heimreise Wei terer P rog rammv ors c h lag Ausflug " Route des C rê tes" ( ca. 170 km) D i es e S traß e z ä h lt z u den s c h ö n s ten S traß en Europas . D i e aus s i c h ts rei c h e " Route des C rê tes " v erlä uf t en tlan g des H auptkamms d er S ü dv og es en f as t durc h weg auf 12 00 m Hö h e. B ewun dern S i e di e Lan ds c h af t der V og es en kette, i h re P ä s s e un d S een . Ei n Ab s tec h er i n s M ü n s ter-Tal, b ekan n t f ü r den g lei c h n ami g en Kä s e, i s t s eh r empf eh len s wert. G ern e org an i s i eren wi r f ü r S i e den B es uc h ei n er Kä s erei m i t Kos tprob e.

1 6 2

alpetour - Der Paketer

✓ 3 x H alb pen s i on i m Els aß ✓ Z i mmer mi t D u/WC ✓ F rü h s tü c ks b uf f et & 3 -G an g ✓ S tadtf ü h run g i n S traß b urg ✓ S c h i f f f ah rt auf der Ill ✓ Wei n prob e ✓ In f ormati on s materi al

-Men u

02.01.-22.12.18 3-S tern e-Hotel

ab €

178,-

4-S tern e-Hotel

ab €

205,-

EZ -Z us c h lag

ab €

70,-

V erlä n g erun g s tag

ab €

54,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPFR114

ICH BERATE SIE GERNE. F RANC INE S EID ELMANN TEL. +49 (0) 8151/775-134 E-MAIL: f .s ei delman n @alpetour.de


EL SASS UND BURGUND F RANKREIC H

ELSASS UND BURGUND: ZWEI GRANDIOSE REGIONEN!

6 TAGE ab € 335,-

Gehen Sie auf Reise ins Elsaß und Burgund! Kulinarische Spezialitäten, imposante architektonische Bauten und blühenden Landschaften wechseln sich zwischen den beiden Regionen ab. Lernen Sie zuerst das liebliche, romantischen Elsaß kennen... um dann in das stark geschichtlich geprägte Burgund weiterzureisen. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise ins Elsaß 2.Tag: Ausflug C olmar - Elsässische Weinstraße ( ca. 200 km) Bei dem heutigen Ausflug entdecken Sie das Elsaß. Am Vormittag besichtigen Sie Colmar, die Hauptstadt des elsässischen Weins. Erkunden Sie die Innenstadt mit dem Zunftviertel und den hübschen Fachwerkhäusern. Nutzen Sie außerdem die Möglichkeit, das Unterlinden Museum mit dem berühmten Isenheimer Altar zu besichtigen. Anschließend unternehmen Sie eine Fahrt entlang der Weinstraße. Herrliche Weinberge und mit Blumen geschmückte Dörfer reihen sich aneinander. Bei einem Winzer kehren Sie zu einer Weinprobe ein. Geniessen Sie am Abend ein regionales Spezialitätenessen. 3.Tag: Mulhouse - Belfort - Ronchamp Besancon - Dij on ( ca. 240 km) Nach dem Frühstück verlassen Sie das Elsass in Richtung Burgund. Die Fahrt geht zuerst nach Belfort, danach zur Wallfahrtskapelle von le Corbusier „Notre Dame du Haut“ in Ronchamp. Nach einem Zwischenstopp in Besancon erreichen Sie ihr Hotel im Raum Dijon.

4.Tag: Ausflug Dij on - Beaune ( ca. 100 km) Am Vormittag Stadtführung in Dijon (ca 1,5 Std.). Danach Fahrt durch die berühmteste Weinlage des Burgund, die „Côte d’Or“. Südlich von Dijon befinden sich die bekannten Weindörfer wie Clos Vougeot oder Nuits St. Georges. In Beaune unternehmen Sie einen Rundgang durch die hübsche Innenstadt mit Besuch des Hôtel Dieu, ehemaliges Spital mit den charakteristischen bunten Dachziegeln, das heute als Museum eingerichtet ist. Auf der Rückfahrt nach Dijon kosten Sie einen guten Tropfen der Region bei einer Weinprobe. 5.Tag: Ausflug nördliches Burgund ( ca. 310 km) Fahrt ins nördliche Burgund mit Besuch der Abtei Fontenay, die ein anschauliches Bild des Lebens der Zisterziensermönche im 12. Jahrhundert vermittelt. Weiterfahrt über die malerische Ortschaft Avallon bis nach Vezelay. Die auf einem Hügel die Stadt überragende Kathedrale St. Madeleine gehört zu den wichtigsten Pilgerzentren Frankreichs. Rückfahrt in Richtung Dijon durch den Naturpark Morvan, was auf keltisch so viel wie Schwarzwald bedeutet. In der Ortschaft Epoisses probieren Sie den berühmten Käse. Als Abschluss der Reise erwartet Sie im Rahmen der Halbpension ein Burgunder Spezialitätenessen. 6.Tag: Heimreise

✓ 5 x Halbpension (2 x Elsaß, 3 x Dijon) ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Weinprobe im Elsaß ✓ Elsässisches Spezialitätenessen im Rahmen der HP

✓ Stadtführung in Dijon ✓ Weinprobe im Burgund ✓ Besuch einer Käserei inkl. Verkostung ✓ Burgunder Spezialiätenessen im Rahmen der HP

✓ Informationsmaterial 02.01.-30.11.18 3-Sterne-Hotels

ab €

335,-

EZ-Zuschlag

ab €

140,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPFR135

ICH BERATE SIE GERNE. F RANC INE S EID ELMANN TEL. +49 (0) 8151/775-134 E-MAIL: f .s ei delman n @alpetour.de

w w w .alpetour.d e

1 6 3


F RANKREIC H NO RM

ANDIE

NORMANDIE - C RÊ PES, C ALVADOS UND C AMEMBERT

6 TAGE ab € 288,-

Die Normandie, Frankreichs abwechslungsreicher Norden, hat viel zu bieten: historische Kathedralen, Schlösser, blühende Felder und eine steil abfallende Felsküste. Dazu gibt es die berühmteste Sehenswürdigkeit Frankreichs zu bewundern. Der Mont Saint Michel ist Anziehungspunkt für Reisende aus aller Welt und zudem noch UNESC O-Welterbe. Die drei C ´ s stehen für C rê pes, C alvados und C amembert und bezeichnen die normannische Küche. geht es nach Lisieux und Sie besuchen dort u.a. die eindrucksvolle Basilika St. Thérèse. Anschließend Weiterfahrt ins Hotel nach Caen, wo Sie die nächsten drei Nächte verbringen.

Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach Rouen 2.Tag: Ausflug Rouen - Fé camp - É tretat ( ca. 180 km) Nach dem Frühstück steht die Besichtigung der Altstadt von Rouen auf dem Programm (ca. 1,5 Std.). Sie sehen u.a. den Marktplatz, Schauplatz der berühmt-traurigen Verbrennung von Jeanne d´Arc. Sie fahren weiter nach Fécamp. Es besteht die Möglichkeit, in dem ehemaligen Palais der Herzöge den berühmten Kräuterlikör "Bénédictine" zu kosten. Anschließend fahren Sie weiter zu dem lebendigen Badeort Étretat. Beide Orte sind an der herrlichen Steilküste der nördlichen Normandie gelegen und bieten unvergessliche Ausblicke auf die grandiose Naturkulisse von weißem Kalkgestein und Kieselstrand. Danach Rückfahrt ins Hotel in den Raum Rouen. 3.Tag: Rouen - Honfleur - Lisieux - C aen ( ca. 200 km) Heute geht es zunächst an die "Côte Fleurie". Erstes Ziel ist der Fischerort Honfleur mit dem pittoresken Hafen und der hübschen Altstadt. Danach führt ein Abstecher zu den mondänen Badeorten Trouville und Deauville, Schauplatz für Treffen des Jet-Sets. In der Nähe besuchen Sie eine Calvados-Brennerei. Eine Kostprobe der normannischen Spezialität darf hier nicht fehlen! Dazu wird Ihnen der köstliche Camembert-Käse gereicht. Weiter

1 6 4

alpetour - Der Paketer

4.Tag: Ausflug Mont St. Michel ( ca. 250 km) Die berühmte Abtei Mont St. Michel, die auch als "Wunder des Abendlandes" bezeichnet wird, gilt als Wahrzeichen Frankreichs. Auf der Rückfahrt Richtung Caen können Sie in dem Städtchen Villedieu-les-Poêles halten, bekannt für die Kupferwerkstätten. Hier werden heute noch nach traditioneller Art Töpfe und Pfannen hergestellt. In einer Crêperie wird Ihnen als Schmankerl auf dem Heimweg ein Crêpe, die Spezialität der Region, serviert. 5.Tag: Ausflug C aen - Arromanches - Bay eux ( ca. 90 km) Vormittags besichtigen Sie zunächst Caen (ca. 1 Std.). Der Rundgang führt zu den sehenswerten Klosteranlagen der "Herren- und Damenabtei" sowie zu den Überresten der Festung Wilhelm des Eroberers. Anschließend unternehmen Sie einen Ausflug an die Landungsküste. Sie fahren bis Ouistreham, heute ein hübscher Badeort, wo noch Überreste des alten Militärhafens zu sehen sind. Entlang der Küste erreichen Sie Arromanches. Abschließend haben Sie die Möglichkeit, in dem pittoresken Städtchen Bayeux den berühmten Wandteppich der Königin Mathilde zu besichtigen. 6.Tag: Heimreise

ICH BERATE SIE GERNE. KRIS TINA Z AND ER TEL. +49 (0) 8151/775-142

✓ 5 x Halbpension (2 x Rouen, 3 x Caen) ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Calvadosprobe ✓ Camembertprobe ✓ Crêpe-Essen ✓ Informationsmaterial 02.01.-30.11.18 3-Sterne-Hotels

ab €

4-Sterne-Hotels

ab €

288,359,-

EZ-Zuschlag

ab €

180,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPFR109

E-MAIL: k.z an der@alpetour.de


NO RM

ANDIE UND BRETAGNE F RANKREIC H

NORMANDIE UND BRETAGNE - VIVE LA FRANC E

7 TAGE ab € 349,-

Lassen Sie sich von einer Region verzaubern, in der es viel zu sehen und entdecken gibt: steile und wilde Klippen, feine Sandbuchten, Inseln, Wäl der, alte Bur gen und ruhige Dörfer. Die etwa 2000 km lange Küste lädt mit wunderschö nen Ba de plät zen ein. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach Rouen 2.Tag: Rouen - Mont St. Michel - St. Malo ( ca. 300 km) Den Tag beginnen Sie mit einer Fahrt zur Abtei Mont St. Michel, dem berühmten Klosterberg im Meer. Anschließend besuchen Sie die Festungsstadt St. Malo. Die Altstadt mit den imposanten Stadtmauern wird Sie begeistern. Im Raum St. Malo verbringen Sie die folgenden zwei Nächte. 3.Tag: Ausflug C ap Fré hel - Dinard ( ca. 100 km) Eine einmalig schöne Fahrt führt die Küste entlang bis zum Cap Fréhel. Von dieser Landzunge genießen Sie eine überwältigende Aussicht auf das Meer. Auf der Rückfahrt machen Sie Halt im mondänen Seebad Dinard. Sehen Sie die Strandpromenade und die schicke Avenue Georges V sowie die eleganten Villen der Stadt. Alternativ: Ganztagesausflug auf die Insel Jersey.

4.Tag: St. Malo - Kalvarienberge - Pointe du Raz - Q uimper ( ca. 370 km) Nach dem Frühstück setzen Sie die Reise durch die Bretagne fort. In St. Thégonnec und Guimiliau können Sie die sehenswertesten Kalvarienberge besichtigen. Diese wurden errichtet, um dem Betrachter die Bibelgeschichten näher zu bringen. Weiter geht es dann ans "Ende der Welt" zum wilden Pointe du Raz, Frankreichs westlichste Landspitze. Zum Abschluss des Tages erreichen Sie Quimper, den heutigen Übernachtungsort. Typisch bretonische Granithäuser und eine pittoreske Altstadt laden zum Veweilen ein. 5.Tag: Q uimper - C oncarneau - Pont-Aven C arnac - Vannes ( ca. 160 km) Sie beginnen den Tag mit einem Besuch von Concarneau, eine der schönsten bretonischen Städte. Streifen Sie doch dort auf den Spuren von Kommissar Dupin, Protagonist der Bretagne-Krimis von Jean-Luc Bannalec. Anschließend Weiterfahrt in den Künstlerort Pont-Aven. Paul Gaughin und seine Malefreunde haben hier eine Künstlerkolonie gegründet. Die letzte Etappe des heutigen Tages führt zu den berühmten Megalith-Feldern von Carnac und danach in den Raum Vannes in Ihr heutiges Hotel. 6.Tag: Vannes - Rennes - C hartres ( ca. 400 km) Am Morgen Rundgang durch das Hafenstädtchen Vannes. Danach lernen Sie Rennes, die Hauptstadt der Bretagne kennen. Klassizistische Bauten und mittelalterliche Gassen machen den Charme von Rennes aus. Übernachtung im Raum Chartres. 7.Tag: Heimreise

ICH BERATE SIE GERNE. KRIS TINA Z AND ER TEL. +49 (0) 8151/775-142

E-MAIL: k.z an der@alpetour.de

✓ 6 x Halbpension (1 x Rouen, 2 x St. Malo, 1 x Quimper, 1 x Vannes, 1 x Chartres)

✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Stadtführung in St. Malo ✓ Ganztägige Reiseleitung Cap Fréhel ✓ Informationsmaterial 02.01.-30.11.18 3-Sterne-Hotels

ab €

4-Sterne-Hotels

ab €

349,429,-

EZ-Zuschlag

ab €

142,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPFR107

w w w .alpetour.d e

1 6 5


F RANKREIC H F RANZ Ö SISCHE AL PEN

FRANZÖSISCHE BERGROMANZE AM GENFER SEE

5 TAGE ab € 239,-

In der facettenreichen Region zwischen Genfer See und der Côte d´Azur gibt es viel zu entdecken. Erleben Sie die höchsten Alpengipfel, französisches Flair und ein angenehmes Klima am Genfer See. Jedes Tal besitzt seinen eigenen Charakter, seine eigene Kultur und eigene kulinarische Spezialitäten. So gibt es z.B. im Tal von Thônes den ausgezeichneten, würzigen Reblochonkäse. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Genfer See (ca. 250 km) Am Morgen fahren Sie zunächst nach Genf. Bei einer Stadtführung (ca. 1,5 Std.) sehen Sie u.a. die Altstadt mit der Kathedrale und dem alten Rathaus. Bevor Sie zu einer Schifffahrt nach Yvoire starten können (ca. 1 Std.), bestaunen Sie das Wahrzeichen von Genf, den 140 m hohen "Springbrunnen - Jet d´eau" im Genfer See. In Yvoire angekommen, spazieren Sie durch den malerischen mittelalterlichen Ortskern, und weiter geht es mit dem Bus zum "Château de Ripaille", ehemals Wohnsitz der Herzoge von Savoyen. Es besteht die Möglichkeit einer Weinprobe. In Evian entscheiden Sie sich, entweder um den Genfer See zurück zum Hotel zu fahren oder alternativ durch die Berge über Morzine. 3.Tag: Ausflug Aix-les-Bains - Chambéry (ca. 190 km) Auf dem Programm steht heute ein Ausflug an den See von Bourget. Direkt am See liegt der hübsche Badeort Aix-les-Bains mit dem prächtigen Casino. Mit dem Schiff können Sie die Benediktinerabtei Hautecombe erreichen, wunderschön am Ufer des Sees gelegen. Anschließend Weiterfahrt nach Chambéry, Hauptstadt Savoyens. Diese kunstreiche und geschichtsträchtige Stadt hat einen malerischen mittelalterlichen Stadtkern im italienischen Stil.

4.Tag: Ausflug Annecy - Lac d’Annecy (ca. 130 km) Am Vormittag besichtigen Sie Annecy (ca. 1,5 Std.), am gleichnamigen See "Lac d´Annecy" gelegen. Wegen ihrer Kanäle wird die Stadt auch "Venedig der Alpen" genannt. Genießen Sie von hier den Blick auf das Mont Blanc-Massiv. Die Arkaden der alten Häuser, die reich mit Blumen geschmückt sind, geben der Stadt ihren ganz besonderen Charme. Rückfahrt durch das Aravis-Massiv und das Tal von Thônes. Hier wird der schmackhafte Reblochon-Käse hergestellt. Wie wäre es mit einer Verkostung dieser Käsespezialität! 5.Tag: Heimreise Weiterer Programmvorschlag Ausflug Chamonix - Mont Blanc Express (ca. 250 km) Herrliche Busfahrt nach Chamonix. Entdecken sie den hübschen Ortskern bei einem Spaziergang. Sie haben die Gelegenheit, mit der Seilbahn auf die 3.800 m hohe Aiguille du Midi zu fahren und dabei einen fantastischen Blick auf Mont Blanc und die Nachbargipfel zu genießen. Oder Sie fahren mit der Zahnradbahn zum Eismeergletscher Montenvers. Außerdem besteht die Möglichkeit, mit dem Mont Blanc Express eine aussichtsreiche Bahnfahrt ins schweizerische Martigny zu unternehmen.

✓ 4 x Halbpension im Raum Annecy ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Stadtführung in Genf ✓ Stadtführung in Annecy ✓ Informationsmaterial 01.03.-15.10.18 3-Sterne-Hotel

ab €

239,-

EZ-Zuschlag

ab €

112,-

Verlängerungstag

ab €

55,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPFR120

1 6 6

alpetour - Der Paketer

ICH BERATE SIE GERNE. KRIS TINA Z AND ER TEL. +49 (0) 8151/775-142

E-MAIL: k.z an der@alpetour.de


SCHW

EIZ ER AL PEN UND SÜ DF RANK REICH F RANKREIC H

6 M

IT DREI Z Ü GEN V O N DEN ALP EN ANS M

ITTELM

TAGE ab

EER

3 9 9 ,-

V on d en Gi pf eln d er Sc h w ei z er Alpen f ü h rt Si e d i es e Rei s e en tlan g d er " Route Napolé on " an d as palm en g es ä um te M i ttelm eer. Di e F ah rt f ü h rt d urc h b eei n d ruc ken d e L an d s c h af ten d er Haute-Prov en c e, d urc h s c h ö n e Stä d te un d v orb ei an i m pos an ten Sc h luc h ten . P rog rammv ors c h lag 1 .Tag : An rei s e i n d en Raum

V i erw ald s tä tters ee

2.Tag : V i erw ald s tä tters ee - Bah n f ah rt Sarn en M ont reux - M arti g n y ( c a. 28 0 km ) Heute f ah ren S i e auf der tradi ti on s rei c h en G olden P as s S trec ke, d i e v on S arn en ü b er den B rü n i g pas s un d v orb ei a m B ri en z ers ee n ac h In terlaken f ü h rt. Hi er wec h s eln S i e den Z ug un d s o b lei b t n oc h Z ei t, e i n en klei n en S paz i erg an g z u un tern eh men un d di e G i pf el v on Ei g er, J un g f rau un d Mö n c h z u b ewun dern . D i e Z ug f ah rt g eh t n un en tlan g des Th un er S ees , d urc h das S i mmen tal, ü b er G s taad un d C h â teau d´ Oex an den G en f er S ee n ac h Mon treux . Hi er erwartet S i e Ih r B us u n d b ri n g t S i e i n Ih r Hotel i n den Raum Marti g n y . 3 .Tag : M arti g n y - Bah n f ah rt M arti g n y -L e Ch â telard - Ch am b é ry / Gren ob le ( c a. 25 0 km ) V on Marti g n y g en i eß en S i e ei n e h errli c h e B ah n f ah rt n ac h Le C h â telard (c a. 1 S td.). Wei terf ah rt mi t dem ei g en en B us n ac h C h amon i x . In der B erg -

s tei g ermetropole h ab en S i e Z ei t f ü r ei g en e Un tern eh mun g en , wi e ei n e F ah rt mi t der Luf ts ei lb ah n z ur 3.800 m h oc h g eleg en en S tati on der Ai g ui lle du Mi di oder ei n en aus g edeh n ten Orts b ummel. Z ur Ü b ern ac h tun g Wei terf ah rt i n den Raum C h amb é ry / G ren ob le. 4 .Tag : Ch am b é ry - Gren ob le - Gap ( c a. 1 4 5 km ) In G ren ob le b ri n g t S i e di e S ei lb ah n z um " F ort de la B as ti lle" , e i n er i n den F els en g eh auen en eh emali g en F es tun g . V on h i er g en i eß en S i e ei n e f an tas ti s c h e Aus s i c h t auf di e S tadt. Wei ter g eh t es d urc h wun ders c h ö n e Lan ds c h af ten der S ü dalpen auf Tei len der Route Napolé on ü b er La Mure b i s G ap, w o S i e h eute ü b ern ac h ten . (das e s s i c h um B erg s traß en h an delt, f rag en S i e un s g g f . n ac h Altern ati v en ) 5 .Tag : Gap - An n ot - Ni z z a - Blum en ri v i era ( c a. 4 0 0 km ) Ri c h tun g S ü den wi rd di e Lan ds c h af t b erei ts l i eb li c h er un d S i e f ah ren wei ter auf der " Route Napolé on " . V on S i s teron , d em " Tor z ur P rov en c e" g eh t es n ac h D i g n e-les -B ai n s u n d An n ot. Ab h i er Wei terrei s e mi t dem " P i n i en z apf en z ug “ , e i n Hi g h li g h t di es er Rei s e. D i e ei n z i g arti g e S trec ke f ü h rt ü b er V i adukte un d durc h Tun n el i n c a. 2 S td. b i s N i z z a. In der Metropole der C ô te d’ Az ur h olt S i e der B us ab u n d b ri n g t S i e i n s H otel an der B lumen ri v i era, wo S i e h eute ü b ern ac h ten . 6 .Tag : Hei m rei s e G ern e org an i s i eren wi r f ü r S i e ei n e Z wi s c h en ü b ern ac h tun g auf dem Hei mweg .

✓5xH

alb pen s i on (1 x V i erwalds tä tters ee, 1 x M arti g n y , 1 x C h amb é ry /G ren ob le, 1 x G ap, 1 x B lumen ri v i era)

✓Z ✓F ✓B

i mmer mi t D u/WC rü h s tü c ks b uf f et & 3 -G an g -Men u ah n f ah rt mi t dem G olden P as s S arn en - Mon treux ( 2 . Klas s e)

✓B

ah n f ah rt mi t dem Mon t B lan c Ex pres s Marti g n y - Le C h â telard (2 . Klas s e)

✓B

ah n f ah rt mi t der S ei lb ah n i n G ren ob le z um F ort de la B as ti lle

✓B

ah n f ah rt mi t dem P i n i en z apf en z ug An n ot - Ni z z a

✓ In

f ormati on s materi al

0 1 .0 4 .-1 5 .0 7.1 8 , 0 1 .0 9 .-3 1 .1 0 .1 8 3-S tern e-Hotels

ab €

3 9 9 ,-

EZ -Z us c h lag

ab €

1 4 2, -

In f orm ati on en z u d i es er Rei s e auf alpetour.d e M i t n ur ei n em K li c k: Rei s e-ID: 1 8 EPF R1 21

ICH BERATE SIE GERNE. KRIS TINA Z AND ER TEL. +49 (0) 8151/775-142

E-MAIL: k.z an der@alpetour.de

w w w .alpetour.d e

1 6 7


F RANKREIC H PRO V ENCE

NEU CÉZANNE UND CALANQUES DIE ETWAS ANDERE PROVENCE

5 TAGE ab € 289,-

Lassen Sie sich von Aix-en-Provence, der alten Hauptstadt der Provence, verzaubern. Bereits Maler wie Cézanne haben sich von der wunderschönen, farbigen Stadt inspirieren lassen. Aufgrund der Lage ist die Stadt ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge ans Mittelmeer und die Dörfer des Luberon. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Aix-en-Provence - Weinstraße (ca. 100 km) Begeben Sie sich bei einer Besichtigung von Aixen-Provence auf die Spuren von Paul Cézanne (ca. 2 Std.). Sehen Sie schöne Plätze, zahlreiche Brunnen, die imposante Kathedrale und natürlich das Atelier von Cézanne. Am Nachmittag steht eine Rundfahrt auf der Weinstraße von Aix über Châteauneuf-le-rouge rund um das Gebirge Sainte Victoire auf dem Programm. Unterweges kehren Sie bei einem Winzer zur Verkostung ein. 3.Tag: Ausflug Marseille - Cassis - Calanques (ca. 120 km) Am Vormittag fahren Sie nach Marseille. Bei einer Stadtführung (ca. 2 Std.) erleben Sie den französi-

schen Charme und das Laissez-Faire der bunten Stadt und sehen u.a. die Prachtstraße Canébiere sowie das alte Hafenviertel. Höhepunkt ist die Kirche Notre-Dame-de-la-Garde, hoch über der Altstadt gelegen. Anschließend geht es weiter nach Cassis. Bei einer Schifffahrt (ca. 1 Std.) entdecken Sie die eindrucksvolle Steilküste mit den eingeschnittenen Felsbuchten, den Calanques. 4.Tag: Ausflug Verdon Schlucht - MoustiersSainte-Marie (ca. 300 km) Heute starten Sie zu einem spannenden Ausflug zu den Schluchten des Verdon. Erster Halt ist Moustiers-Sainte-Marie. Nach einem Spaziergang durch das beschauliche Städtchen setzen Sie die Fahrt fort und erreichen zunächst eine Brücke, von der man einerseits einen grossartigen Blick auf den Eingang der Verdonschlucht hat, andererseits auf den Lac-Sainte-Croix. In Aiguines beginnt die spektakuläre Corniche oberhalb des Verdon. Erleben Sie immer wieder atemberaubende Blicke auf die tiefen Schluchten. Von Le Muy geht es auf direktem Weg zurück in Ihr Hotel. 5.Tag: Heimreise Weiterer Programmvorschlag Ausflug Luberon (ca. 150 km) Das Luberon ist bekannt für die ausgedehnten Lavendelfelder. Der erste Stopp erfolgt in Lourmarin, eines der schönsten Dörfer Frankreichs. Weiter geht es nach Roussillon und Sie besuchen dort die berühmten Ockersteinbrüche. Rückfahrt über die hübschen Dörfer Ménerbes und Bonnieux.

1 6 8

alpetour - Der Paketer

ICH BERATE SIE GERNE. KRIS TINA Z AND ER TEL. +49 (0) 8151/775-142

✓ 4 x Halbpension in Aix-en-Provence ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Stadtführung in Aix-en-Provence ✓ Weinprobe ✓ Stadtführung in Marseille ✓ Schifffahrt in den Calanques ✓ Informationsmaterial 02.01.-30.11.18 3-Sterne-Hotel

ab €

289,-

EZ-Zuschlag

ab €

115,-

Verlängerungstag

ab €

62,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPFR102

E-MAIL: k.z an der@alpetour.de


PRO V ENCE UND CAM

PROVENC E - LAVENDELDUFT UND WILDE PFERDE

ARGUE F RANKREIC H

5 TAGE ab € 225,-

Die Provence gehört nicht umsonst zu den beliebtesten Reisezielen Frankreichs: beeindruckende Landschaften, violette Lavendelfelder, malerische Dörfer und die vielfältigen Lichtspiele machen den Reiz dieser wunderschönen Region aus. Aber auch spektakuläre Schluchten, wie die Verdonschlucht faszinieren j eden Besucher. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Avignon - Pont-du-Gard - Uzè s ( ca. 140 km) Besuch von Avignon und Bummel durch die schöne Altstadt (ca. 1,5 Std.). Der berühmte Papstpalast sowie der Uhrturmplatz mit vielen Cafés sind besonders sehenswert. Anschließend fahren Sie zum römischen Aquädukt Pont-du-Gard. Dieses Bauwerk wurde bereits vor mehr als 2000 Jahren errichtet. Besuchen Sie im Anschluss Uzès, ein schönes provenzalisches Städtchen. Zum Ausklang des Tages kosten Sie die "guten Tropfen" der Region bei einer Weinprobe im Weinbaugebiet Châteauneuf-du-Pape.

Hotel Best Western Pont du Gard, Uzè s ★★★

3.Tag: Ausflug C amargue - Saintes-Maries-dela-Mer - Aigues Mortes ( ca. 130 km) Sie fahren in die Camargue, eine unverwechselbare Landschaft aus Schilf, Seen und Lagunen, in der halbwilde Pferde, rosafarbene Flamingos und schwarze Stiere noch heute beheimatet sind. Mittags bietet sich der Besuch einer Stierzuchtfarm in Saintes-Maries-de-la-Mer an. Aigues Mortes mit seiner imposanten Festungsanlage ist einer der Höhepunkte dieses Tages. 4.Tag: Ausflug Luberon - Rundfahrt ( ca. 120 km) Tagesausflug in das Luberon, bekannt für seine Lavendelfelder. Im Lavendelmuseum von Coustellet lernen Sie die vielfältigen Verarbeitungsmöglichkeiten von Lavendel kennen. Das benachbarte Gordes ist ein wunderschönes Provence-Städtchen wie aus dem Bilderbuch. Etwas abseits liegt die Abtei von Sénanque in einem malerischen Tal. Anschließend geht es zu den Ockersteinbrüchen im Roussillon, deren Farbenvielfalt Sie beeindrucken wird. Danach Weiterfahrt zur Fontaine de Vaucluse, tiefgrüne Quelle des Flusses Sorgue. 5.Tag: Heimreise Weiterer Programmvorschlag

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 500 m von der Altstadt Uzès entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Terrasse, Pool und zwei Tennisplätze. Die 65 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

Ausflug Arles - Les Baux - St. Ré my ( ca. 90 km) Stadtbesichtigung in Arles. Eingehüllt in die sanften Farben der Provence, fasziniert Arles mit charmanten, engen Gassen. Danach Weiterfahrt in die mittelalterliche Ruinenstadt Les Baux und nach St. Rémy. Die römischen Ausgrabungen mit Tempel, Thermen und Theater sind nicht nur für Archäologen beeindruckend.

ICH BERATE SIE GERNE. KRIS TINA Z AND ER TEL. +49 (0) 8151/775-142

E-MAIL: k.z an der@alpetour.de

✓ 4 x Halbpension im Raum Nîmes/Arles/ Avignon

✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Erweitertes Frühstück/Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu

✓ Stadtführung in Avignon ✓ Weinprobe ✓ Eintritt Lavendelmuseum in Coustellet ✓ Informationsmaterial 02.01.-30.11.18 3-Sterne-Hotel

ab €

225,-

4-Sterne-Hotel

ab €

265,-

EZ-Zuschlag

ab €

92,-

Verlängerungstag

ab €

53,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPFR127

w w w .alpetour.d e

1 6 9


F RANKREIC H PRO V ENCE UND CÔ TE D´ AZ UR

DIE FARBEN SÜ DFRANKREIC HS PROVENC E & C Ô TE D´ AZUR

6 TAGE ab € 289,-

Kombinieren Sie bei dieser Reisen die beiden beliebtesten Reiseziele Frankreichs: beeindruckende Landschaften, violette Lavendelfelder und malerische Dörfer in der Provence und türkisfarbenes Meer an der C ô te d´ Azur. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach Avignon 2.Tag: Ausflug Arles - Pont-du-Gard ( ca. 145 km) Heute fahren Sie nach Arles. Die Stadt fasziniert mit alten, römischen Bauten. Das Amphitheater ist noch heute Schauplatz von Stierkämpfen. Anschließend geht es zum römischen Aquädukt Pontdu-Gard. Dieses beeindruckende Bauwerk wurde vor über 2000 Jahren errichtet. 3.Tag: Ausflug Luberon - Rundfahrt ( ca. 140 km) Tagesausflug in das Luberon. Bei der idyllisch gelegenen "Fontaine de Vaucluse" entspringt aus einer tiefgrünen Schlucht der Fluss Sorgue. Im Anschluss fahren Sie in das komplett aus Ocker gebaute Dorf Roussillon. Ein besonderes Erlebnis

ist ein Spaziergang durch den Ockerbruch. Weiter geht es nach Gordes, eines der schönsten Bergdörfer der Provence. Sehr lohnenwert ist von hier ist ein Abstecher zur Zisterzienser Abtei von Sénanque, die malerisch in einem Tal liegt. 4.Tag: Avignon - C assis - St. Tropez - C annes ( ca. 350 km) Heute verlassen Sie die Provence und fahren nach Cassis. Das gemütliche Hafenstädtchen ist Ausgangspunkt für Ausflüge in die "Calanques". Sie haben die Möglichkeit, die von hohen Felsen umgebenen Buchten bei einer Schifffahrt zu entdecken. Danach Fahrt nach St. Tropez. Das ehemalige Fischerdorf hat sich immer mehr zum Treffpunkt der Reichen und Schönen entwickelt. Wir empfehlen den Bus in St. Maxime zu parken und mit dem Schiff nach St. Tropez zu fahren. Im Anschluss Weiterfahrt in Ihr Hotel im Raum Cannes. 5.Tag: Ausflug Nizza - St. Paul de Vence Grasse ( ca. 100 km) Morgendliche Stadtführung durch Nizza (ca. 1,5 Std.). Die von Palmen gesäumte "Promenade des Anglais" und die Paläste werden Sie begeistern. Nachmittags geht es in das Künstlerstädtchen St. Paul de Vence. Auf einem felsigen Hügel zwischen Zypressen und Weinbergen liegend, bietet das Dorf einen bezaubernden Anblick. Die Rückfahrt erfolgt über Grasse, bekannt für die Parfumherstellung. Bei der Besichtigung einer Parfumfabrik erfahren Sie Näheres über Geschichte und Herstellung der kostbaren Essenzen. 6.Tag: Heimreise

1 70

alpetour - Der Paketer

ICH BERATE SIE GERNE. KRIS TINA Z AND ER TEL. +49 (0) 8151/775-142

✓ 5 x Halbpension (3 x Avignon, 2 x Cannes) ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Ganztägige Reiseleitung Luberon ✓ Stadtführung in Nizza ✓ Besichtigung einer Parfumfabrik ✓ Informationsmaterial 02.01.-30.11.18 3-Sterne-Hotels

ab €

4-Sterne-Hotels

ab €

289,339,-

EZ-Zuschlag

ab €

138,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPFR133

E-MAIL: k.z an der@alpetour.de


CÔ TE D‘ AZ UR F RANKREIC H

DAS PARFUM DER C Ô TE D’ AZUR

5 TAGE ab € 219,-

Keine andere Küstenregion in Frankreich übt eine ähnliche Anziehungskraft auf Touristen aus wie die C ô te d´ Azur mit ihrem reizvollen Hinterland. Entdecken Sie malerische Städte, das türkisfarbene Meer und natürlich französiches Flair bei einer Reise an die Mittelmeerküste Frankreichs. Bekannte Orte wie St. Tropez und C annes sind Treffpunkte des internationalen J et-Sets. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Nizza - È ze - Monaco ( ca. 60 km) Morgendliche Stadtführung durch Nizza. Die von Palmen gesäumte "Promenade des Anglais" und Paläste aus der Zeit der Belle Epoque werden Sie begeistern. Anschließend geht es in die Berge von Nizza zur Ölmühle Alziari. Nach einer Führung probieren Sie drei Olivenöle sowie die Tapenade, eine Olivenpaste. Am Nachmittag erkunden Sie das beeindruckende Bergdorf Èze, bevor es weiter in das Fürstentum Monaco geht. Lernen Sie bei einem Rundgang unter anderem den Hafen und das Casino kennen.

Hotel Monsigny , Nizza ★★★

3.Tag: Ausflug C annes - Grasse ( ca. 100 km) Heute fahren Sie zunächst nach Cannes, die Stadt der berühmten Filmfestspiele. Folgen Sie der prächtigen Promenade "La Croisette" bis hin zum Filmpalast. Sehr sehenswert ist auch der Markt Forville sowie die Altstadt. Anschließend Fahrt nach Grasse, wo Sie eine Parfümerie besuchen und in die Geheimnisse der Parfümherstellung eingeweiht werden. 4.Tag: Ausflug Port Grimaud - St. Tropez ( ca. 230 km) Der heutige Ausflug geht zunächst nach Port Grimaud, das auch als "kleines Venedig" bezeichnet wird. Jedes Haus hat seinen eigenen Bootsanleger! Danach fahren Sie weiter nach St. Tropez. Bestaunen Sie den mondänen Hafen mit den Yachten der Reichen und Schönen und besichtigen die Altstadt mit der Citadelle, die über der Stadt thront. Wir empfehlen aufgrund des starken Verkehrs, den Bus in St. Maxime zu parken und von dort mit dem Schiff nach St. Tropez zu fahren. 5.Tag: Heimreise Weiterer Programmvorschlag

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Zentrum von Nizza. Die Altstadt ist in wenigen Minuten mit der Tram zu erreichen. Es verfügt über Frühstücksraum, Bar, Lift und Dachterrasse. Die 55 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Minisafe, Heizung, Klimaanlage und WLAN ausgestattet. Kostenpflichtiger Busparkplatz ca. 6 km entfernt.

Ausflug St. Paul de Vence - Wolfsschlucht ( ca. 100 km) Fahrt ins Hinterland der Côte d´Azur ins idyllische Künstlerdorf St. Paul de Vence. Danach Weiterfahrt auf einer Serpentinenstraße vorbei an Felswänden und Wasserfällen durch die Wolfsschlucht nach Gourdon, eines der schönsten Dörfer Frankreichs.

✓ 4 x Halbpension im Raum Nizza ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Ganztägige Reiseleitung Nizza/Èze/Monaco ✓ Besichtigung Olivenmühle Alziari mit Tapenaden und Olivenölverkostung

✓ Besichtigung einer Parfümfabrik in Grasse ✓ Informationsmaterial 02.01.-30.11.18 3-Sterne-Hotel

ab €

219,-

4-Sterne-Hotel

ab €

239,-

EZ-Zuschlag

ab €

82,-

Verlängerungstag

ab €

49,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPFR123

ICH BERATE SIE GERNE. F RANC INE S EID ELMANN TEL. +49 (0) 8151/775-134 E-MAIL: f .s ei delman n @alpetour.de

w w w .alpetour.d e

1 71


F RANKREIC H PY RENÄ EN

PILGERREISE NAC H LOURDES

5 TAGE ab € 195,-

Am Fuße der Py renäen liegt das Städtchen Lourdes. Die Stadt ist längst zum berühmtesten Marienwallfahrstort der Welt avanciert. Derzeit pilgern j ährlich vier bis sechs Millionen Menschen nach Lourdes. Erleben Sie die verschiedenen heiligen Stätten der Stadt und lassen Sie sich von der My stik des Ortes einnehmen. Lourdes, um an Gottesdiensten und Prozessionen teilzunehmen. Nicht versäumen sollten Sie auch die Kerzenprozession am Abend.

Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Lourdes Der bekannteste Wallfahrtsort Frankreichs verdankt seine Berühmtheit Bernadette Soubirous, einem 14-jährigen Mädchen, dem 1858 mehrmals die Jungfrau Maria erschienen sein soll. In der Grotte Massabielle unweit der Stadt fand es eine Quelle mit angeblich wundersamen Heilkräften. Jedes Jahr kommen mehrere Millionen Pilger nach Hotel Esplanade Eden, Lourdes ★★★

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Zentrum und ca. 1 km von den heiligen Stätten entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar und Aufenthaltsraum. Die 156 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

1 72

alpetour - Der Paketer

3.Tag: Ausflug Py renäen-Rundfahrt ( ca. 150 km) Heute besteht die Möglichkeit, die herrliche Landschaft der Pyrenäen zu erkunden. Besonders sehenswert ist die Panoramastraße, die zum Pic de Midi und zum Cirque von Gavarnie führt, einem beeindruckenden Felsenkessel mit schneebedeckten Gipfeln. Hier stürzen die Wassermassen des längsten Wasserfalls Europas vor der Kulisse von elf Dreitausendern 240 m in die Tiefe. Zudem war Gavarnie früher Station auf der Pilgerroute nach Santiago de Compostela. 4.Tag: Ausflug Toulouse ( ca. 350 km) Zwischen dem Mittelmeer und dem Atlantik liegt die "rosarote Stadt" Toulouse. Ihren Beinamen verdankt sie den zahlreichen Ziegelstein-Bauten, die sie schmücken. Spazieren Sie durch die engen Straßen der Altstadt, bewundern Sie die romanische Basilika Saint-Sernin und die Jakobinerkirche. Lassen Sie sich danach in einem der vielen Cafés nieder und genießen Sie die belebte Atmosphäre dieser jungen und cosmopoliten Stadt. 5.Tag: Heimreise

✓ 4 x Halbpension in Lourdes ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Informationsmaterial 01.03.-30.11.18 3-Sterne-Hotel

ab €

195,-

4-Sterne-Hotel

ab €

219,-

EZ-Zuschlag

ab €

85,-

Verlängerungstag

ab €

49,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPFR128

ICH BERATE SIE GERNE. F RANC INE S EID ELMANN TEL. +49 (0) 8151/775-134 E-MAIL: f .s ei delman n @alpetour.de


K O RSIK A F RANKREIC H

KORSIKA - INSEL DER SC HÖ NHEIT UND KONTRASTE

6 TAGE ab € 348,-

Eine Reise auf die " Insel der Schönheit" mit ihren landschaftlichen Gegensätzen ist für Freunde wilder, ursprünglicher Natur ein besonderes Vergnügen. Zerklüftete Berge und die steilen Klippen der Westküste sowie die flach abfallenden Sandstrände der Ostküste bieten den Besuchern ein abwechslungsreiches Bild beeindruckender Landschaften. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach Livorno, Fährüberfahrt nach Bastia Von Livorno Fährüberfahrt nach Bastia (ca. 4 Std.). Im Raum Bastia verbringen Sie die folgenden zwei Nächte. Gerne organisieren wir Ihnen eine Zwischenübernachtung auf dem Weg nach Livorno. 2.Tag: Ausflug C ap C orse ( ca. 200 km) Das Cap Corse ist die nördlichste Landzunge der Insel. Ca. 40 km lang und selten mehr als ca. 12 km breit ragt sie wie ein Zeigefinger in Richtung Genua. Fahrt entlang der herrlichen Küstenpanoramastraße und Gelegenheit zum Mittagessen in einem typischen Restaurant an der Nordspitze des Caps. Am Nachmittag empfehlen wir eine Weinprobe im Weingebiet von Patrimonio. 3.Tag: Bastia - C orte - Porto - Aj accio ( ca. 230 km) Heute fahren Sie zunächst ins Innere der Insel nach Corte. Wahrzeichen der einstigen Hauptstadt Korsikas ist die Zitadelle. Von hier führt eine landschaftlich sehr eindrucksvolle Strecke durch die Spelunca-Schlucht bis Porto. Wir empfehlen, alternativ eine Teilstrecke von Corte mit dem Zug zu fahren. In zahlreichen Kehren schlängelt sich die Eisenbahn hinunter Richtung Küste. Weiter geht es entlang der Küstenstraße von Porto nach Ajaccio, die zu einer der schönsten Landschaften der Insel gehört. Weiterfahrt in den Raum Ajaccio. Dort verbringen Sie die folgenden zwei Nächte.

4.Tag: Ausflug Aj accio - Filitosa ( ca. 130 km) Vormittags Rundgang durch Ajaccio, der Geburtsstadt Napoleons. Die Promenade am Hafen und die Altstadt laden zu einem Bummel ein. Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit, das Museum im Palast Fesch zu besuchen. Dort ist eine Sammlung italienischer Meister untergebracht, die in Frankreich nur noch vom Louvre übertroffen wird. Oder Sie unternehmen einen Ausflug nach Filitosa, wo Spuren der frühesten Besiedlung der Insel zu finden sind. 5.Tag: Aj accio - Bonifacio - Porto Vecchio ( ca. 165 km) Heute führt Sie Ihre Fahrt nach Bonifacio. Ein Spaziergang durch die Gassen der Oberstadt ist ein Erlebnis, vor allem wegen der wunderbaren Aussicht über die Meerenge vor Sardinien, die steilen Kreidefelsen und das türkisfarbene Meer. Übernachtung im Raum Porto Vecchio/Aléria. 6.Tag: Porto Vecchio - Bastia ( ca. 150 km) , Fährüberfahrt nach Livorno, Heimreise Von Porto Vecchio, einem beliebten Ferienort auf Korsika, geht die Fahrt entlang der Ostküste über Aléria nach Bastia, von wo aus Sie die Fähre zurück nach Livorno in Italien bringt (ca. 4 Std.). Gerne organisieren wir Ihnen eine Zwischenübernachtung auf dem Heimweg.

✓ 5 x Halbpension (2 x Bastia, 2 x Ajaccio, 1 x Porto Vecchio)

✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu ✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Livorno - Bastia - Livorno

✓ Ein-/Ausreisesteuer Korsika ✓ Informationsmaterial 01.03.-30.06.18, 01.09.-30.11.18 Mitteklasse-Hotels

ab €

348,-

EZ-Zuschlag

ab €

140,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPFR130

ICH BERATE SIE GERNE. F RANC INE S EID ELMANN TEL. +49 (0) 8151/775-134 E-MAIL: f .s ei delman n @alpetour.de

w w w .alpetour.d e

1 73


AND ORRA PY RENÄ EN

PREIS GESENKT! ANDORRA - DAS FÜ RSTENTUM IN DEN PY RENÄ EN

5 TAGE ab € 124,-

Mitten in den Py renäen liegt Andorra, der fünftkleinste Staat Europas, eingebettet zwischen Spanien und Frankreich. Das Fürstentum bietet seinen Besuchern herrliche, unberührte Natur mit einer abwechslungsreichen Landschaft von hohen Bergen bis hin zu tiefen Tälern. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Andorra Land und Leute ( ca. 80 km) Heute lernen Sie den Pyrenäen-Staat und seine Bewohner auf einer landschaftlich herrlichen Fahrt (ca. 4 Std.) durch die Region kennen. Abhängig von Ihrem Hotelstandort geht es über die Gemeinden Canillo und Encamp oder direkt von Andorra la Vella durch die Täler nach La Massana und Ordino, einem typisch andorranischen Dorf. Dort können Sie das Museum Casa d'Areny-Plandolit besuchen. Auf der Weiterfahrt passieren Sie Pal, in dessen alten Bauernhäusern Tabak getrocknet wird. Nach einer kurzen Pause am „Coll de la Botella“ geht es wieder zurück, vorbei an romanischen Kirchen und durch die Haupstadt Andorra la Vella. Der Ausflug findet seinen köstlichen Ausklang in einem andorranischen Likörladen, in dem Sie die Gelegenheit haben, landestypische Produkte wie Wein, Salami und Käse zu probieren.

3.Tag: Ausflug Heiligtum Meritx ell - Engolasters See ( ca. 50 km) Der heutige Ausflug beginnt mit einer Fahrt zur Kirche Meritxell, zwischen Canillo und Encamp gelegen. Von den vielen Kirchen, die es in Andorra gibt, ist diese die Hauptkirche. 1972 bei einem Brand zerstört, baute man sie im typisch andorranischen Baustil wieder auf. Danach fahren Sie weiter zum Engolasters See, der auf 1.800 m Höhe liegt. Hier haben Sie die Möglichkeit, einen Spaziergang um den Bergsee zu machen oder die Natur bei einem kühlen Getränk zu genießen. 4.Tag: Ausflug Vall de Nuria ( ca. 230 km) Genießen Sie die Pyrenäen auf Ihrer Fahrt durch das Cerdagne-Tal mit seiner abwechslungs-, vegetations- und panoramareichen Landschaft. In Ribes de Freser verlassen Sie den Bus und fahren mit der Zahnradbahn in 45 Minuten in das „Tal der Träume“ - auf 2.000 m Höhe gelegen. Mit etwas Glück erspähen Sie neben Kühen und Pferden auch Wildtiere wie Gemsen, Adler und Geier. Vergessen Sie nicht, Ihren Kopf in den Kessel zu stecken, denn laut der Legende der Jungfrau Nuria bleiben Sie dann stets gesund und fruchtbar. 5.Tag: Heimreise

Hotel Panorama, Escaldes ★★★★

Hotel Magic La Massana ★★★★

Weitere Programmvorschläge Wochenmarkt in La Seu d' Urgell Dienstags oder samstags findet in La Seu d'Urgell ein Wochenmarkt statt. Tauchen Sie ein in das Leben der Einheimischen und lassen Sie sich von dem tollen Angebot beeindrucken. Sie können durch die charmante Kleinstadt bummeln und die Kathedrale Santa Maria aus dem 12. Jahrhundert besichtigen. Abschiedsfest in den Bergen Lassen Sie Ihre Reise nach Andorra mit einem Fest in einem urigen Bergrestaurant ausklingen. Bei landestypischen Grillgerichten, Wein, Sangria und Musik werden Sie so richtig verwöhnt, bevor Sie noch letzte Souvenirs einkaufen können.

✓ 4 x Halbpension in Andorra ✓ Zimmer mit Dusche/WC ✓ Frühstücks- und Abendbuffet inkl. 1/4 l Wein und 1/4 l Wasser

✓ Begrüßungsgetränk ✓ Reiseleitung Andorra Land und Leute ✓ Besuch eines andorranischen Likörladens mit Probe von typischen Produkten

✓ Ganztägige Reiseleitung Vall de Nuria ✓ Informationsmaterial 01.04.-30.11.18 Hotel Himalaia

★★★★

Hotel Magic La Massana Hotel Panorama Das alpetour-Vertragshotel befindet sich in Escaldes, ca. 2 km vom Zentrum Andorra la Vellas entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Konferenzsaal, Fitnessraum, Hallenbad, Sauna, Whirlpool und WLAN. Die 177 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Minisafe, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenpflichtiger Busparkplatz in der Nähe vorhanden.

1 74

alpetour - Der Paketer

Das alpetour-Vertragshotel liegt im Dorf La Massana, ca. 6 km von Andorra la Vella entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Irish Pub, Lift, Fitnessraum, Hallenbad, Pool, Sauna und WLAN. Die 108 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV und Minibar ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

★★★★

★★★★

Sport Hotel Village

S

★★★★

ab €

124,-

ab €

134,-

ab €

141,-

ab €

165,-

EZ-Zuschlag

ab €

59,-

Verlängerungstag

ab €

29,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPAD101

ICH BERATE SIE GERNE. TANY A TROMMER TEL. +49 (0) 8151/775-12 8 E-MAIL: t.trommer@alpetour.de


CO STA BRAV A &

C OSTA BRAVA UND BARC ELONA - SONNE, STRAND UND KULTUR Die C osta Brava bietet Bergregionen, Steilküsten sowie tiefe Buchten und flache Strände. Barcelona zieht durch seine einzigartige Lage am Mittelmeer und das kosmopolitische Flair Menschen aus aller Welt geradezu magisch an. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Barcelona Bei der heutigen Stadtführung durch Barcelona (ca. 4 Std.) werden Sie den historischen Stadtteil der katalonischen Hauptstadt kennen lernen. Sie sehen das mittelalterliche Viertel „Barrí Gòtic“, das mit seiner architektonischen Pracht von der Blütezeit Kataloniens zeugt. Entdecken Sie außerdem die gotische Kirche „Catedral“, die sich auf dem höchsten Punkt der Altstadt befindet und gleichzeitig das Zentrum der Altstadt bildet, den riesigen Platz „Placa de Catalunya“ und den ältesten Lebensmittelmarkt „La Boqueria“. Nutzen Sie auch Hotel Aq uamarina, Santa Susanna ★★★★

die Zeit zu einem Bummel auf der wundervollen Flaniermeile „Las Ramblas“ mit den Künstlern, Blumen- und Vogelverkäufern. Der Nachmittag steht Ihnen für eigene Entdeckungen zur freien Verfügung. Besuchen Sie z.B. Europas größtes Aquarium auf einer schwimmenden Freizeitinsel vor der Stadt.

BARCEL O NA S P ANIEN

5 TAGE ab € 107,na gehören die Arabischen Bäder. Anschließend geht es weiter nach Figueres, die Stadt des Malers Salvador Dalí. In dem von ihm selbst entworfenen Museum befindet sich eine der interessantestens Kunstausstellungen des Landes. 4.Tag: Tag zur freien Verfügung Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Bummeln Sie durch Ihren Urlaubsort und genießen Sie die Sonne Spaniens. 5.Tag: Heimreise

3.Tag: Ausflug Girona - Figueres Am Vormittag können Sie zunächst nach Girona fahren, deren mittelalterliche Altstadt mit ihren verwinkelten Straßen und Treppenaufgängen zu den reizvollsten Spaniens gehört. Die bekannteste Kirche der Stadt ist die Kathedrale Santa Maria aus dem Barock, an der jahrhundertelang gearbeitet wurde. Zu weiteren Sehenswürdigkeiten von GiroHotel 4, Barcelona ★★★★

✓ 4 x Halbpension an der Costa Brava bzw. 4 x Übernachtung/Frühstück in Barcelona

✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Erweitertes Frühstück & 3-Gang-Menu/ Buffet (Costa Brava)

✓ Erweitertes Frühstück (Barcelona) ✓ Stadtführung in Barcelona ✓ Informationsmaterial 28.04.-14.10.18 Hotel Bella Playa Hotel Aquamarina

★★★ ★★★★

ab €

107,-

ab €

117,-

EZ-Zuschlag

ab €

75,-

Verlängerungstag

ab €

25,-

Hotel 4 ★★★★

ab €

193,-

EZ-Zuschlag

ab €

150,-

Verlängerungstag

ab €

44,-

HP-Zuschlag pro Tag

ab €

19,-

02.01.-17.11.18

Das alpetour-Vertragshotel liegt an der Strandpromenade von Santa Susanna, ca. 100 m vom Strand und ca. 60 km von Barcelona entfernt. Es verfügt über Restaurants, Bar, Lift, Hallenbad, Pool, Spa und WLAN. Die 546 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/ WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, Minibar und Balkon oder Terrasse ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 100 m entfernt.

ICH BERATE SIE GERNE. TATJ ANA WOD ARZ

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich in Zentrumsnähe Barcelonas, nur ca. fünf Minuten von der nächsten Metrostation und ca. 500 m vom Meer entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Fitnessraum, Sauna, Dampfbad und WLAN. Die 142 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage und Minisafe ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz entlang der Straße oder ca. 300 m entfernt.

TEL. +49 (0) 8151/775-136

E-MAIL: t.wodarz @alpetour.de

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPES103

w w w .alpetour.d e

1 75


BENELUX

WIR BERATEN SIE GERNE! Timo Hillenbrand Reiseverkehrskaufmann Tel.: +49 (0) 8151/775-146 Fax: +49 (0) 8151/775-23-146 E-Mail: t.hillenbrand@alpetour.de Tatjana Wodarz Dipl. Betriebswirtin Tel.: +49 (0) 8151/775-136 Fax: +49 (0) 8151/775-23-136 E-Mail: t.wodarz@alpetour.de

Romy Kretzschmar, Francine Seidelma

nn, Tatjana Wodarz, Kristina Zand

176

alpetour - Der Paketer

WIR BERATEN SIE GERNE.

TEL. +49 (0) 8151/775-136

er, Timo Hillenbrand


BENELUX

UNSERE BENELUX REISEN IM ÜBERBLICK Belgien Ardennen ...........................................4 Tage ................ 183 NEU Brüssel...............................................3 Tage ................ 182 Flämische Kunststädte ...........................4 Tage ................ 180 Niederlande Amsterdam .........................................3 Holland – Sommer und Strand ...............3 Nordholland – Gärten und Grachten ......4 Südholland – Käse, Klogs und Keramik ....4 Tulpenblüte .........................................4 Utrecht – Palais und Pannenkoeken .........3

Tage ................ 186 Tage ................ 188 Tage ................ 189 Tage ................ 187 Tage ................ 184 Tage ................ 190

Luxemburg Luxemburg .........................................3 Tage ................ 191

WIR BERATEN SIE GERNE.

E-MAIL: benelux@alpetour.de

www.alpetour.de

177


BENELUX PROGRAMMBAUSTEINE

BELGIEN

- Eintritt Königliche Gewächshäuser Laeken Ende April - Anfang Mai p.P.................................................... €

BRÜSSEL - Ganztägige Reiseleitung Brüssel & Brügge ab Brüssel pauschal ab ........................................................................ € - Ganztägige Reiseleitung Gent & Brügge ab Brüssel pauschal ab ........................................................................ € - Ganztägige Reiseleitung Gent & Antwerpen ab Brüssel pauschal ab ........................................................................ € - Ganztägige Reiseleitung Mechelen & Leuven ab Brüssel pauschal ab ........................................................................ € - Ganztägige Reiseleitung Wasserstraßen & Tournai ab Brüssel pauschal ab ........................................................................ € - Stadtführung in Brüssel (ca. 3 Std.) pauschal ab .......................... € - Stadtführung in Brüssel (ca. 4 Std. inkl. Führung Chocolaterie Zaabär) pauschal ab ........................................... € - Führung in der Chocolaterie Zaabär Brüssel (ca. 1 Std.) pauschal ab ........................................................................ € - Abendessen in einem Restaurant in Brüssel p.P. ab ...................... € - Eintritt Atomium Brüssel p.P. ..................................................... € - Eintritt Mini-Europe p.P............................................................ € - Eintritt Atomium Brüssel und Mini-Europe p.P. .............................. € - Eintritt Botanischer Garten p.P. ................................................. € - Eintritt Cantillon Brauerei p.P. ................................................... € - Eintritt Chocolaterie Zaabär Brüssel p.P. .................................... € - Eintritt Chocolate Village (inkl. Audioführer) p.P. .......................... € - Eintritt Comicmuseum Brüssel p.P. ............................................. €

178

alpetour - Der Paketer

WIR BERATEN SIE GERNE.

3,50

ANTWERPEN 335,335,335,335,335,169,205,70,24,12,15,50 24,50 7,50 8,50 6,7,50 9,50

- Stadtführung in Antwerpen (ca. 2 Std., max. 25 Pax) pauschal ab ........................................................................ € 105,- Schifffahrt auf der Schelde (ca. 50 Min.) p.P. ............................. € 9,50 - Kleine Hafenrundfahrt Antwerpen (ca. 1,5 Std.) p.P. .................... € 12,- Eintritt Rubenshaus Antwerpen (inkl. Audioführer) p.P..................... € 7,50 - Eintritt in eine Brauerei in Antwerpen p.P. ................................... € 12,BRÜGGE -

Stadtführung in Brügge (ca. 2 Std., max. 25 Pax) pauschal ab ...... € 105,Grachtenrundfahrt Brügge (ca. 30 Min.) p.P. ............................. € 8,50 Eintritt in eine Brauerei in Brügge p.P. ........................................ € 10,Eintritt Brügge Celebrations p.P. ab........................................... € 61,Eintritt Diamantenmuseum Brügge p.P. ....................................... € 7,50 Eintritt Diamantenmuseum Brügge (inkl. Schleifvorführung) p.P. ........ € 11,Eintritt Historium Brügge p.P. .................................................... € 14,Eintritt Museum Choco-Story Brügge p.P. ................................... € 8,50 Eintritt Pommes-Frites Museum Brügge p.P. .................................. € 7,50 Eintritt Volkssternwarte Brügge p.P. ............................................ € 6,-

GENT -

Stadtführung in Gent (ca. 2 Std., max. 25 Pax) pauschal ab ......... € 105,Grachtenrundfahrt in Gent (ca. 40 Min.) p.P. ............................. € 8,Eintritt Grafenschloss Gent p.P. ................................................ € 7,50 Eintritt St. Bavo Kathedrale mit Genter Altar (inkl. Audioführer) p.P. .. € 5,-

TEL. +49 (0) 8151/775-136


PROGRAMMBAUSTEINE BENELUX

KÜSTE -

Eintritt Austernfarm Oostende...............................................auf Anfrage Eintritt Freilichtmuseum Atlantikwall Oostende p.P. ........................ € 7,50 Eintritt Sandskulpturenfestival Blankenberge p.P. .......................... € 12,Tageskarte für die Küstentram (auf Anfrage) p.P. .......................... € 7,-

LUXEMBURG

-

Ganztägige Reiseleitung Luxemburg pauschal ab ........................ € 280,Stadtführung in Luxemburg (ca. 2 Std., max. 25 Pax) pauschal ab . € 129,Stadtführung in Trier (ca. 2 Std., max. 30 Pax) pauschal ab .......... € 119,Schifffahrt ab/bis Remich (ca. 1 Std.) p.P. ................................. € 10,Eintritt Kellerei mit Weinprobe p.P. ............................................ € 8,Eintritt Schloss Vianden p.P. ..................................................... € 5,50 Führung Schloss Vianden (max. 40 Pax) pauschal ab .................. € 65,-

NIEDERLANDE AMSTERDAM -

Ganztägige Reiseleitung pauschal ab ....................................... € 325,Stadtführung in Amsterdam (ca. 3 Std.) pauschal ab .................... € 205,Grachtenrundfahrt in Amsterdam (ca. 1 Std.) p.P. ........................ € 7,Candlelight-Grachtenrundfahrt inkl. Weinprobe, Erfrischungsgetränk, Käse & Salzgebäck (ca. 2 Std.) p.P. ............. € 29,50 Abendessen in einem Restaurant in Amsterdam p.P. ab................. € 20,Mittag- oder Abendessen in einem Pfannkuchenhaus............... auf Anfrage Eintritt Königspalast Amsterdam (auf Anfrage) p.P......................... € 12,Eintritt Oude Kerk p.P. ............................................................ € 6,-

WIR BERATEN SIE GERNE.

E-MAIL: benelux@alpetour.de

- Eintritt Rijksmuseum Amsterdam p.P. .......................................... € 21,- Eintritt Heineken Brauerei Amsterdam p.P. .................................. € 19,- Eintritt van Gogh Museum p.P. ................................................. € 20,50 NORD-/SÜDHOLLAND - Ganztägige Reiseleitung pauschal ab ....................................... € 325,- Führung im Keukenhof pauschal ab .......................................... € 165,- Stadtführung in Rotterdam, Den Haag, Utrecht oder Delft (ca. 2 Std.) pauschal ab ........................................................ € 195,- Hafenrundfahrt in Rotterdam (ca. 75 Min.) p.P. ........................... € 11,- Hafen- und Stadtrundfahrt in Rotterdam mit dem Amphibienfahrzeug (ca. 1 Std.) p.P. ......................................... € 28,- Grachtenrundfahrt in Delft (ca. 45 Min.) p.P. .............................. € 9,- Holländisches Mittagessen auf einem Käsebauernhof p.P. ab ........ € 12,- Holländisches Abendessen auf einem Käsebauernhof p.P. ab ........ € 18,-

- Holländischer Abend auf einem Käsebauernhof (inkl. Buffet, Begrüßungsschnaps, Mineralwasser, 1 Glas Wein, Folklore und Holzschuhtanz) p.P. ab .......................................................... € - Eintritt Blumenversteigerung Aalsmeer (auf Anfrage) p.P. ................ € - Eintritt Ecomare p.P. ............................................................... € - Eintritt Euromast Rotterdam p.P. ................................................ € - Eintritt Käserei in Gouda p.P. ................................................... € - Eintritt Keukenhof p.P. ............................................................. € - Eintritt Miniaturstadt Madurodam p.P. ........................................ € - Eintritt Royal Delft p.P. ............................................................ € - Eintritt Sealife Aquarium Den Haag p.P. ..................................... € - Eintritt Niederländisches Freilichtmuseum p.P. .............................. €

50,8,14,50 10,5,16,50 13,50 11,50 14,50 17,-

www.alpetour.de

179


B ELG IEN F L ANDERN Jens Rufenach / Tourismus Flandern Brüssel

FLÄ MISC HE KUNSTSTÄ DTE - DIE SC HATZKAMMER FLANDERNS Flandern hat für j eden Entdecker die passende Stadt! Ob ein Einkaufsbummel durch Antwerpen oder die weltbesten Fritten in Brüssel gefolgt von einer schokoladigen Versuchung bei Zaabär. Im mittelalterlichen Brügge laden Grachtenfahrten zum Genießen ein. Bierliebhaber treffen in Leuven und Mechelen auf echte Braukünstler, während man sich in Gent ganz und gar den Küchen- und Kulturschätzen hingibt. Programmvorschlag (bei Übernachtung in Brüssel) 1.Tag: Anreise Kommen Sie mit auf Entdeckungsreise in die Genuss-Stadt Brüssel, die mit starken Kontrasten verführt. Brüssel, das kosmopolitische Dorf, unverkennbar mit prunkvollem Jugendstil, köstlichen Pralinen, berühmten Brüsseler Spitzen und schmackhaftem, belgischem Bier verbunden, hat viel zu bieten. Lassen Sie sich verzaubern vom Charme dieser Stadt, dem historischen Grand Place mit seinen prächtigen Zunfthäusern und den vielen Sehenswürdigkeiten dieser Metropole. Einen Überblick bekommen Sie bei einer Stadtrundfahrt (ca. 3 Std.).

2.Tag: Ausflug Gent - Brügge ( ca. 215 km) Zunächst fahren Sie nach Gent, die alte Hauptstadt der Grafschaft Flandern, die sich munter präsentiert. Sie besticht durch eine einzigartige Atmosphäre, die vor allem durch die Vitalität und den Kunstsinn der Einwohner bestimmt wird. Lernen Sie das bunte Städtchen bei einer Stadtführung kennen (ca. 2 Std.). Am Nachmittag fahren Sie weiter nach Brügge, auch "die Perle Flanderns" genannt, mit ihren Patrizierhäusern, Kirchen und Kanälen eine der malerischsten Städte Europas. Eine romantische Grachtenrundfahrt sollten Sie nicht versäumen.

3.Tag: Ausflug Antwerpen ( ca. 90 km) Heute steht die Besichtigung der lebhaften Handels- und Kulturmetropole Antwerpen am Ufer der Schelde auf dem Programm. Als Weltzentrum der Diamantenindustrie glänzt die Metropole in vielen Facetten. Die urgemütliche und verkehrsarme Innenstadt bietet viele Möglichkeiten für Entdeckungstouren. Die Museen und Kirchen sind Schatzkammern, in denen viele Kostbarkeiten aufbewahrt werden. Sehenswert ist auch der gigantische Hafen, der immer häufiger Ziel von Kreuzfahrtschiffen ist. Bei einer Stadtführung (ca. 2 Std.) durch "Flanderns Tor zur Welt" sehen Sie u.a. die Liebfrauenkathedrale, den Grote Markt, den "Stehen" und die Jakobskirche. 4.Tag: Heimreise

1 8 0

Hotel NH Brussels C ity C entre ★★★★

Holiday Inn Ex press, Antwerpen ★★★

Holiday Inn Ex po, Gent ★★★★

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich 2 km vom Grand Place entfernt. Straßenbahn- und U-Bahn-Haltestellen liegen direkt beim Hotel. Es verfügt über Restaurant, Lounge/Bar, Lift, Konferenzsaal und Fitnessraum. Die 246 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/ WC, Fön, Telefon, TV, Minisafe, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenpflichtiger Busparkplatz in der Nähe vorhanden.

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Zentrum von Antwerpen. Mit dem Bus sind es nur 5 Minuten in die Einkaufsstraße De Meir. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Konferenzraum und WLAN. Die 140 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV und Radio ausgestattet. Kostenpflichtiger Busparkplatz in der Nähe vorhanden.

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich nur 10 Fahrminuten von der Stadtmitte entfernt. Eine Tramhaltestelle ist 100 m entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Fitnessraum und WLAN. Die 169 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Minibar und Tee-/Kaffeetablett ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

alpetour - Der Paketer

ICH BERATE SIE GERNE. TATJ ANA WOD ARZ

TEL. +49 (0) 8151/775-136

E-MAIL: t.wodarz @alpetour.de


F L ANDERN B ELG IEN Visit Flanders

4 TAGE ab € 117,MEIN TIPP FÜ R SIE

Weitere Programmvorschläge Brügge C elebrations ( ca. 200 km) Lassen Sie sich einen Abend in die Vergangenheit entführen. Brügge anno 1468 anlässlich der Hochzeit von Karl dem Kühnen und Margaretha von York. Sie erleben ein 2,5 stündiges Spektakeldinner in einer umgebauten Kirche. Begleitet wird das gesamte Essen von Schauspiel und mittelalterlichen Darbietungen mit Narren, Minnesängern, Hexen, Rittern, Tänzern und Feuerschluckern. Ein nahezu magisches Erlebnis!

Ausflug Mechelen - Leuven ( ca. 85 km) Am Morgen bringt Sie der Bus zunächst nach Mechelen. Hier erfahren Sie auf einem Stadtspaziergang alles über das Leben und Wirken zweier Frauen, die maßgeblich das Leben in Mechelen und Flandern prägten: Margarete von York und Margarete von Österreich. Weiter geht es anschließend nach Leuven. Bei einer Besichtigung der Stadt sehen Sie neben dem Marktplatz mit seinem spätgotischen Rathaus heute vor allem den Groot Begijnhof. Das Stift ist einer der schönsten, weitläufigsten, aber auch sorgfältigst restaurierten Beginenhöfe, dessen mittelalterliche Struktur erhalten geblieben ist.

Nehmen Sie sich in Brügge unbedingt die Zeit und schauen Sie im „Halven Maan“ vorbei. Hier befindet sich eine wunderbare kleine Brauerei mitten in der Altstadt von Brügge, in der man Ihnen nicht nur alles zur Braukunst erzählen kann, sondern auf Wunsch auch ein tolles Mittagessen serviert. Aber Vorsicht, auf der Tour durch die Brauerei geht es fast 250 Stufen rauf und runter!

Ihre Tatjana Wodarz

Jens Rufenach / Tourismus Flandern Brüssel

✓ 3 x Übernachtung/Frühstück in Flandern ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet ✓ Stadtführung in Brüssel ✓ Stadtführung in Gent ✓ Stadtführung in Brügge ✓ Stadtführung in Antwerpen ✓ Citytax ✓ Informationsmaterial 02.01.-22.12.18 Hotel NH Brussels City Centre Hotel Holiday Inn Express Hotel Holiday Inn Expo

★★★★ ★★★

★★★★

ab €

117,-

ab €

133,-

ab €

141,-

EZ-Zuschlag

ab €

77,-

Verlängerungstag

ab €

30,-

HP-Zuschlag pro Tag

ab €

26,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPBE105

ICH BERATE SIE GERNE. TATJ ANA WOD ARZ

TEL. +49 (0) 8151/775-136

E-MAIL: t.wodarz @alpetour.de

w w w .alpetour.d e

1 8 1


B ELG IEN F L ANDERN

3 BRÜ SSEL - DAS HERZ

EURO PAS

W

i llkom m en i n Brü s s el, ei n er Stad t, d i e Si e i m m er w i ed er ü b erras c h b ew eg en un d erg rei f en w i rd . Di e W eltof f en h ei t d er Belg i er h ei ß t j ed W i llkom m en . W er n ac h Brü s s el rei s t, kom m t an ei n i g en Seh en s w ü rd v orb ei . Neb en d em EU-Parlam en t b es i c h ti g en Rei s en d e am li eb s ten d en Gran d Plac e un d n atü rli c h d as Atom i um . Programmvorschlag 1 .Tag : An rei s e 2.Tag : Brü s s el Stadtrundfahrt durch das pulsierende und majestätische Herz der Hauptstadt Europas (ca. 3 Std.). Sie entdecken Manneken Pis, das glanzvolle Atomium, die Kathedrale St. Michel, das Rathaus und den Grand Place, der als schönster Marktplatz der Welt gilt. Erleben Sie die vielen wunderschönen Facetten der königlichen Hauptstadt Belgiens mit grenzenloser Offenheit und Lebenslust. Die Brüsseler prägen ihre Stadt mit Charme und Lebenslust. Das mittelalterliche Stadtzentrum mit seinen unzähligen prunkvollen Kirchen, Schlössern Hotel BW

Coun ty Hous e, Brü s s el ★★★S

TAGE ab €

6 9 ,-

en un d b ez aub ern , en Bes uc h er h erz li c h i g kei ten f as t n i c h t d as M an n eken Pi s ,

und Palästen wird Sie beeindrucken. Auch das verträumte Jugendstilviertel ist sehr sehenswert. Schlendern Sie durch schicke Avenuen und erleben Sie die Gegensätze, die Brüssel so anziehend machen. Außerdem ist Brüssel natürlich eine Stadt der kulinarischen Genüsse: Pralinen, Schokolade, Waffeln, Fritten, die hervorragende belgische Küche und hunderte verschiedener Biersorten machen die europäische Hauptstadt im Herzen Flanderns zu einem beliebten und perfekten Ziel. Vergessen Sie nicht, die göttlichen, belgischen Pralinen zu probieren! Warum nicht bei einem Besuch einer Chocolaterie, wo Sie in die Herstellung dieser Köstlichkeiten eingeweiht werden? 3 .Tag : Hei m rei s e Hotel NH Brus s els Ci ty Cen tre ★★★★

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück in Brüssel ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet ✓ Stadtführung in Brüssel ✓ Citytax ✓ Informationsmaterial 0 2.0 1 .-1 6 .1 2.1 8 ab €

6 9 ,-

Hotel Best Western County House ★★★S

ab €

75 , -

EZ-Zuschlag

ab €

5 0 ,-

Verlängerungstag

ab €

3 0 ,-

HP-Zuschlag pro Tag

ab €

23 , -

Hotel NH City Centre

Das alpetour-V ertrag s h otel befindet sich ca. 6 km vom historischen Stadtkern entfernt. Nächste Straßenbahnstation ca. 50 m entfernt. Fahrzeit zum Grand Place ca. 15 Minuten. Es verfügt über Restaurant, Bar und Lift. Die 120 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/ WC, Telefon, TV, Radio, WLAN sowie Terrasse oder Balkon ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz in der Nähe vorhanden.

1 8 2

alpetour - Der Paketer

Das alpetour-V ertrag s h otel befindet sich ca. 2 km vom Grand Place entfernt. Straßenbahnen und U-BahnLinien halten direkt am Hotel. Es verfügt über Restaurant, Lounge/Bar, Lift, Konferenzsaal, Fitnessraum und WLAN. Die 246 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Minisafe, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenpflichtiger Busparkplatz in der Nähe vorhanden.

ICH BERATE SIE GERNE. TIMO HILLENB RAND

TEL. +49 (0) 8151/775-146

★★★★

In f orm ati on en z u d i es er Rei s e auf alpetour.d e M i t n ur ei n em K li c k: Rei s e-ID: 1 8 EPBE1 0 2

E-MAIL: t.h i llen b ran d@alpetour.de


W

NEU ARDENNEN - BELGISC HES LAISSEZ-FAIRE

AL L O NIE B ELG IEN

4 TAGE ab € 157,-

Urlaub in den belgischen Ardennen heißt die Seele baumeln lassen. In der Wallonie können Sie die Natur genießen, sich an gutem Essen und charmanten Unterkünften erfreuen. Entdecken Sie die tiefen Wälder der Ardennen, malerische Städte wie Dinant, Lüttich oder Namur, bezaubernde Flusstäler und historische Schlösser. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Lüttich - Schloss Modave ( ca. 80 km) Heute besichtigen Sie am Vormittag Lüttich. Die Stadt ist Hauptstadt und zugleich kulturelles Zentrum der Wallonie. Während einer Stadtführung (ca. 2 Std.) bestaunen Sie die St.-Pauls-Kathedrale, den fürstbischöflichen Palast, das Rathaus, den Marktplatz sowie die zahlreichen Patrizierhäuser mit ihren schönen Fassaden in der Altstadt. Am Nachmittag machen Sie einen Ausflug nach Modave zum Schloss des Grafen de Marchin. Wer einmal in die Welt des Adels eintauchen möchte, ist in dieser Umgebung richtig aufgehoben. Das prachtvolle, auf einem Gipfel erbaute Schloss inmitten eines Naturschutzgebietes, wurde im Ramada Plaza Liè ge C ity C enter ★★★★

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Zentrum von Lüttich am Ufer der Maas und in der Nähe der Altstadt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Konferenzräume, Fitnessbereich und Terrasse. Die 149 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, WLAN und Tee-/Kaffeetablett ausgestattet. Kostenpflichtiger Busparkplatz in der Nähe vorhanden.

ICH BERATE SIE GERNE. TATJ ANA WOD ARZ

17. Jahrhundert wiedererbaut und bietet den Besuchern viel sehenswertes Intérieur wie beeindruckende Decken, Bildhauereien sowie Gemälde, Brüsseler Wandteppiche und Mobiliar aus dem 18. Jahrhundert. Dank Ihres Audio-Führers tauchen Sie in die Geschichte dieses historischen Hauses ein. Wandeln Sie anschließend durch den bezaubernden Schlossgarten oder genießen Sie die Aussicht von den Terrassen auf das Val des Hoyoux. 3.Tag: Ausflug Dinant - Schloss Frey r - Gärten von Annevoie ( ca. 200 km) Der Tag beginnt mit einer Fahrt in das romantische Städtchen Dinant. Der Ort ist unvergleichlicher Anziehungspunkt in malerischer Lage an einem der schönsten Abschnitte des Maastals. Beeindruckend wirken die 120 m hoch über der Maas thronende Zitadelle und die gotische Stiftskirche Notre-Dame vor monumentalen Steinfelsen. Von hier startet die Schifffahrt (ca. 45 Min.) auf der Maas nach Anseremme und zurück. Danach besuchen Sie die Gärten und das Schloss von Freyr. Bestaunen Sie die herzögliche Residenz, raffinierte und weltbürgerliche Innenarchitektur sowie 300-jährige Orangenbäume, die in den verschiedenen Gärten gedeihen. Nachmittags besichtigen Sie die prächtigen Gärten von Annevoie. Die dortigen Wasserspiele von internationalem Ruf sind das Wahrzeichen dieses Herrensitzes. Gärten sowie Schlossanlage gehören zum kulturellen Erbe der Wallonie und sind ein Meisterstück des Gartenbaus. 4.Tag: Heimreise

TEL. +49 (0) 8151/775-136

✓ 3 x Übernachtung/Frühstück in Lüttich ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Schifffahrt auf der Maas ✓ Eintritt Schloss Freyr ✓ Eintritt Gärten von Annevoie ✓ Stadtführung in Lüttich ✓ Eintritt Schloss Modave (inkl. Audio-Führer) ✓ Informationsmaterial 01.01.-31.12.18 Hotel Ramada Plaza Liège

★★★★

ab €

157,-

EZ-Zuschlag

ab €

88,-

Verlängerungstag

ab €

42,-

HP-Zuschlag pro Tag

ab €

27,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPBE110

E-MAIL: t.wodarz @alpetour.de

w w w .alpetour.d e

1 8 3


NIED ERLAND E HO L L AND

ZUR TULPENBLÜ TE NAC H HOLLAND Den ganzen Frühling über sind in allen erdenklichen Farben blühende Tulpen ein ty pischer Anblick in Holland. Die leuchtend roten, pinken, weißen, orangen und gelben Blüten sind von überwältigender Schönheit und ein Anblick, den Sie sich keinesfalls entgehen lassen sollten! Die weltberühmten Gärten des Keukenhof in Lisse sind mit ihren Blumenbeeten ein beeindruckender Anblick, den man gesehen haben sollte. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Amsterdam Bei einer Stadtrundfahrt mit Ihrer Reiseleitung durch Amsterdam (ca. 3 Std.) entdecken Sie diese romantische und kreative Metropole von ihrer schönsten Seite. Sie präsentiert sich tolerant und weltoffen mit mediterraner Atmosphäre und großer Anziehungskraft. Dazwischen besuchen Sie eine der berühmten Diamantenschleifereien, ein glänzendes Erlebnis. Bei der anschließenden Grachtenrundfahrt erkunden Sie die Weltstadt aus einer neuen Perspektive. Lassen Sie sich treiben auf den unzähligen Kanälen (ca. 1 Std.) wie der bekannten Heren-, Keizers- und Prinsengracht. Am Nachmittag bummeln Sie über zahlreiche Märkte durch

1 8 4

die Altstadt oder besuchen den Königlichen Palast und lassen die beeindruckende Architektur auf sich wirken. Einladend sind auch die viele Cafés und Restaurants am Rembrandtplein. Alternativ können Sie den schwimmenden Blumenmarkt besuchen. Er findet täglich von 09.30 bis 18.00 Uhr auf der „Singel“ zwischen Rokin und Leidsestraat statt. Flanieren Sie anschließend durch den berühmten 140 Jahre alten Vondelpark oder genießen Sie die Frühlingssonne an den Grachten.

Art - eine Augenweide. Freuen Sie sich auf bunte Mosaike und unzählige blumige Eindrücke (geöffnet vom 22.03.-13.05.18). Im Anschluss unternehmen Sie einen Ausflug auf eine der Holzschuhund Käsefarmen Hollands. Hier werden Sie typischen Gouda verkosten und zusehen können, wie die bunten Holzschuhe entstehen. Vielleicht erstehen Sie hier noch ein kleines Souvenir für zu Hause? 4.Tag: Heimreise

3.Tag: Ausflug Keukenhof - Nordholland Heute besuchen Sie den Keukenhof. Bekannt als der schönste Frühlingspark der Welt in einer 32 Hektar großen Parkanlage. Hier erwarten Sie einzigartige Pavillons und Gartenanlagen mit überwältigender Farbenpracht und überraschende Kunstobjekte sowie Wasserspiele der besonderen

C arlton Oasis, Spij kenisse ★★★★

Hotel Hampshire Mooi Veluwe, Putten ★★★

Hotel Van der Valk, Veenendaal ★★★★

Das alpetour-Vertragshotel liegt südwestlich von Rotterdam. Das Zentrum erreichen Sie in ca. 15 Minuten. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Brasserie, Sauna und Hallenbad. Die 139 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im größten Naturschutzgebiet der Niederlande ca. 70 km von Amsterdam und 20 km von Amersfoort entfernt. Eine Haltestelle für die öffentlichen Verkehrsmittel befindet sich in Gehweite. Es verfügt über Restaurant, Bar, Sauna und Terrasse. Die 79 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich nahe Amersfoort und Utrecht, ca. 50 Minuten von Amsterdam entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Konferenzsaal, Sauna, Dampfbad, Fitnessraum und WLAN. Die 152 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/ WC, Fön, Telefon, TV, Minibar, Minisafe, Klimaanlage, Tee-/Kaffeetablett und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

alpetour - Der Paketer

ICH BERATE SIE GERNE. TATJ ANA WOD ARZ

TEL. +49 (0) 8151/775-136

E-MAIL: t.wodarz @alpetour.de


HO L L AND NIED ERLAND E

2018 O S R O K N E M U BL APRIL SAMSTAG 21.

4 TAGE ab € 239,-

MEIN TIPP FÜ R SIE

Weiterer Programmvorschlag Ausflug Niederländisches Freilichtmuseum Für den Heimweg empfehlen wir Ihnen den Besuch des Niederländischen Freilichtmuseums bei Arnhem. Das größte und älteste Freilichtmuseum der Niederlande präsentiert das Leben im Land während der letzten 350 Jahre. Ca. 80 Häuser, darunter Bauernhöfe, Werkstätten und eine Kirche laden zur Besichtigung ein. Vielleicht dürfen Sie beim Schmied oder Wagenbauer sogar selbst Hand anlegen? Im Museumsladen erhalten Sie auch alle auf dem Gelände hergestellten Waren, wie z.B. Brot aus der Bäckerei oder Bier aus der Brauerei.

Blumenkorso (voraussichtlicher Fahrplan) 09:30 Noordwijk 11:20 Voorhout 12:20 Sassenheim 14:45 Lisse 15:35 Keukenhof 16:15 Hillegom 19:25 Bennebroek 19:50 Heemstede 20:35 Haarlem

Kennen Sie schon Hollands berühmte Pfannkuchenhäuser? Wenn nicht, sollten Sie sich unbedingt die Zeit nehmen die entweder süßen oder salzigen Teigrollen zu probieren und sich selbst davon überzeugen, wie lecker Holland sein kann – auch ohne Gouda. Mein Lieblingsrestaurant hierfür ist The Pancake Bakery in Amsterdam.

Ihre Tatjana Wodarz

✓ 3 x Halbpension im Raum Amersfoort/ Veluwe/Rotterdam/Oosterhout

✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Stadtführung in Amsterdam ✓ Besuch einer Diamantenschleiferei ✓ Grachtenrundfahrt in Amsterdam ✓ Eintritt Keukenhof ✓ Besuch einer Käserei inkl. Vorführung und Verkostung

✓ Besuch einer Holzschuhwerkstatt ✓ Informationsmaterial 22.03.-20.05.18 3-Sterne-Hotel

ab €

239,-

EZ-Zuschlag

ab €

104,-

Verlängerungstag

ab €

69,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPNL101

ICH BERATE SIE GERNE. TATJ ANA WOD ARZ

TEL. +49 (0) 8151/775-136

E-MAIL: t.wodarz @alpetour.de

w w w .alpetour.d e

1 8 5


NIED ERLAND E AM STERDAM

3 AM

STERDAM

-M

Am s terd am i s t ei n z i g arti g W elts tä d ten i s t Am s terd am V i elz ah l h i s tori s c h er Seh en Grac h ten . Doc h alles i n ü b

UL TIK UL TI Z W un ter d en europä rec h t klei n , d oc h s w ü rd i g kei ten , w ers c h aub arem un

1 .Tag : An rei s e 2.Tag : Am s terd am Heute entdecken Sie die größte Stadt der Welt auf Pfählen. Im Rahmen einer Stadtrundfahrt (ca. 3 Std.) erfahren Sie viel Wissenswertes über die niederländische Hauptstadt, die multikulturell ist. Sie sehen den Königlichen Palast und die beeindruckenden Patrizierhäuser. Es erwartet Sie moderne Architektur und eine fast mediterrane Atmosphäre. Der Besuch einer der berühmten Diamantenschleifereien rundet die Führung ab. Anschließend entAi rport ★★★

77, -

i s c h en M etropolen . Im V erg lei c h z u an d eren b i rg t es alle V ortei le ei n er M etropole – ei n e eltb erü h m te M us een un d w un d ers c h ö n e d klei n em Rah m en .

Programmvorschlag

Hotel Ib i s Am s terd am

ISCHEN GRACHTEN

TAGE ab €

decken Sie das Venedig des Nordens bei einer idyllischen Grachtenrundfahrt vom Wasser aus (ca. 1 Std.). Lassen Sie sich treiben auf den unzähligen Grachten und Kanälen wie der bekannten Heren-, Keizers- und Prinsengracht. Amsterdams berühmtester Stadtplatz Dam lädt zu einer kurzen Pause ein. Genießen Sie von dort den Blick auf den Königspalast und die Nieuwe Kerk. Ein Besuch in einem der weltberühmten Kunstmuseen rundet den Tag ab. Wandeln Sie auf den Spuren von bedeutenden Malern wie Rembrandt oder Van Gogh und lassen Sie sich inspirieren.

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück im Raum Amsterdam

3 .Tag : Hei m rei s e Hotel NH M arq uette, Heem s kerk ★★★★

✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet ✓ Stadtführung in Amsterdam ✓ Besuch einer Diamantenschleiferei ✓ Grachtenrundfahrt in Amsterdam ✓ Informationsmaterial 0 2.0 1 .-22.1 2.1 8 Hotel Ibis Amsterdam Airport Hotel NH Marquette

Das alpetour-V ertrag s h otel befindet sich in Badhoevedorp. Das Stadtzentrum ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in ca. 30 Minuten erreichbar. Es verfügt über Restaurant und Bar. Die 644 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV, Radio, Minisafe, Klimaanlage und WLAN ausgestattet. Kostenpflichtiger Busparkplatz am Hotel.

1 8 6

alpetour - Der Paketer

Das alpetour-V ertrag s h otel befindet sich auf dem Gelände von Schloss Marquette, nur ca. 30 Minuten von Amsterdam und Alkmaar entfernt. Es verfügt über Restaurant (im Schloss, ca. 700 m entfernt), Frühstücksraum, Bar, Terrasse, Garten und WLAN. Die 67 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, TV, Telefon, Minibar und Kaffee-/Teetablett ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

ICH BERATE SIE GERNE. TATJ ANA WOD ARZ

TEL. +49 (0) 8151/775-136

★★★

★★★★

ab €

77, -

ab €

8 5 ,-

EZ-Zuschlag

ab €

4 7, -

Verlängerungstag

ab €

3 0 ,-

HP-Zuschlag pro Tag

ab €

25 , -

In f orm ati on en z u d i es er Rei s e auf alpetour.d e M i t n ur ei n em K li c k: Rei s e-ID: 1 8 EPNL 1 0 2

E-MAIL: t.wodarz @alpetour.de


SÜ DHO L L AND NIED ERLAND E

4 TAGE ab € 125,-

KÄ SE, KLOGS UND KERAMIK Wer kennt nicht die farbige Tulpenpracht in Holland? Das sy mpathische Land hat aber noch viel mehr zu bieten. Von hier kommt das Delfter Porzellan, der berühmte Gouda und die lustigen Holzschuhe. Und Amsterdam ist natürlich das ganze J ahr einen Besuch wert. Entdecken Sie Hollands Vielfalt! serei und Holzschuhmacherei. Lassen Sie sich das Handwerk erklären und probieren Sie ein Stück Holland bei der Käseverkostung.

Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Amsterdam Heute entdecken Sie die weltgrößte Stadt auf Pfählen, bekannt als das Venedig des Nordens. Tauchen Sie ein in die Geschichte dieser Metropole im Rahmen einer Stadtrundfahrt (ca. 3 Std.) und lassen Sie sich mitreißen von der einmaligen, mediterranen Atmosphäre. Anschließend können Sie die Stadt vom Wasser aus bei einer Grachtenrundfahrt (ca. 1 Std.) erkunden. Das weit verzweigte Grachtensystem durchzieht die ganze Stadt und gibt ihr ein besonderes Flair. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Flanieren Sie auf den Märkten, besuchen Sie eines der weltberühmten Kunstmuseen oder spazieren Sie durch den Vondelpark. Auf dem Rückweg machen Sie Halt in Amstelveen und besuchen eine traditionelle Kä-

Das alpetour-Vertragshotel liegt nur ca. 10 Minuten vom Zentrum von Rotterdam entfernt mit guter Verbindung nach Gouda, Delft, Amsterdam, Utrecht und Den Haag. Es verfügt über Restaurant, Bar, Terrasse, Konferenzsaal und WLAN. Die 105 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Minibar, Minisafe, Tee-/Kaffeetablett und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

Ausflug Gouda In der Zeit von Anfang April bis Ende August findet jeden Donnerstagvormittag auf dem Marktplatz von Gouda einer der letzten traditionellen Käsemärkte statt. Bis heute wird der Markt von Herstellern und Käufern rege genutzt um mit Käse zu handeln. Der weltbekannte Gouda wird hier in riesigen Mengen ausgestellt, auf seine Qualität geprüft und schließlich verkauft. Im KäsewaageGebäude finden thematisch passende Aktivitäten und immer mal wieder auch eine Kostprobe statt. Nutzen Sie die Gelegenheit und besuchen Sie das Käsemueum oder den gleichzeitig stattfindenden Handwerksmarkt.

TEL. +49 (0) 8151/775-136

✓ 3 x Übernachtung/Frühstück im Raum Den Haag/Gouda

4.Tag: Heimreise Weiterer Programmvorschlag

NH Hotel C apelle ★★★★

ICH BERATE SIE GERNE. TATJ ANA WOD ARZ

3.Tag: Ausflug Den Haag oder Delft Heute besuchen Sie Den Haag, den Sitz des amtierenden Königshauses. Lernen Sie die Stadt mit ihren zahlreichen Palais und Palästen im Rahmen einer Stadtführung kennen (ca. 2 Std.). Zu Den Haag gehört der ehemalige Fischerhafen Scheveningen, der heute ein mondäner Badeort geworden ist. Unternehmen Sie einen Strandausflug und flanieren Sie auf dem Boulevard. Oder fahren Sie nach Delft. Hier besuchen Sie eine der bekannten Porzellanmanufakturen und lernen das weltberühmte Delfter Blau kennen. Sicher werden Sie schnell verstehen, warum gerade diese Keramikkunst weltweit bekannt geworden ist.

E-MAIL: t.wodarz @alpetour.de

✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet ✓ Stadtführung in Amsterdam ✓ Besuch einer Käserei inkl. Verkostung ✓ Besuch einer Holzschuhwerkstatt ✓ Stadtführung in Den Haag oder Delft ✓ Besuch einer Porzellanmanufaktur ✓ Informationsmaterial 02.01.-22.12.18 4-Sterne-Hotel

ab € 125,-

EZ-Zuschlag

ab €

73,-

Verlängerungstag

ab €

35,-

HP-Zuschlag pro Tag

ab €

27,50

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPNL107

w w w .alpetour.d e

1 8 7


NIED ERLAND E HO L L AND

SOMMER UND STRAND AN DER KÜ STE HOLLANDS

3 TAGE ab € 99,-

Kennen Sie die Küste der Niederlande? Nein? Das sollten Sie ändern. Von den Inseln im Norden, bis zur belgischen Grenze im Süden ziehen sich die sonnigen Strände, manchmal kilometerlang, manchmal klein und abgelegen. Zu sehen gibt es mehr als genug entlang der Küste und auch in das Landesinnere ist selten weit. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Rotterdam, Amsterdam, Delft, Den Haag oder Antwerpen Hat Sie einer der größten Häfen der Welt schon immer fasziniert? Dann kommen Sie nach Rotterdam. Bei einer Stadtführung (ca. 2-3 Std.) erfahren Sie alles über die Geschichte dieser spannenden Stadt. Gerne buchen wir Ihnen eine Hafenrundfahrt als krönenden Abschluss. So werden Sie einen der größten Häfen der Welt von Nahem erleben können. Oder Sie nutzen die Gelegenheit und fahren bis Amsterdam und verbringen einen unvergesslichen Tag zwischen Grachten, Pfannkuchen und den schönsten Hollandrädern. Unser Reiseleiter besucht mit Ihnen gerne auch eine Diamantenschleiferei und spaziert mit Ihnen durch die wunderschöne Altstadt einer der ungewöhnlichsten Städte der Welt. Nutzen Sie den Nachmittag noch für eine Grachtenfahrt, be-

vor Sie an die holländische Nordsee zurückfahren. Sollten Sie nicht so weit fahren wollen, dann besuchen Sie doch Den Haag oder Delft. Bei Stadtführungen erfahren Sie alles über die Geschichte der Städte und deren Highlights. Wussten Sie, dass Delft vom Wort "delven", zu deutsch graben abgeleitet wurde? Oder dass Sie in Den Haag ganz Holland im Miniaturformat finden? Erfahren Sie alles über das Delfter Blau und warum Den Haag Residenz des Königshauses aber nicht Hauptstadt ist. Vielleicht fahren Sie auch nach Antwerpen? Belgische Kunststadt und berühmt für ihren Hafen und DiamondLand. Wenn Sie bei Anoder Abreise keine Zeit haben sollten, empfehlen wir Ihnen, auf den heutigen Nachmittag den Besuch einer Käserei und Holzschuhmacherei zu legen. Sie erfahren alles über die Herstellung des traditionellen Gouda und schauen den Handwerkern bei der Herstellung der holländischen Klogs über die Schulter. Eine Käseprobe darf natürlich nicht fehlen, bevor Sie zurück ans Meer fahren. 3.Tag: Heimreise Weiterer Programmvorschlag Ausflug Tex el Lassen Sie sich verzaubern von der besonderen Schönheit dieser Insel, die gerade bei Naturfreunden äußerst beliebt ist. Sie fahren mit der Fähre von Den Helder nach Texel. Im südlichen Teil der Ortschaft de Koog befindet sich das Ecomare, eine Mischung aus Naturkundemuseum und Aquarium. Erleben Sie Seehunde, Robben und Schweinswale hautnah. Höhepunkt des Ecomare ist das große Meeresaquarium, in dem dutzende Fischarten, Seesterne und Schalentiere leben. Erfahren Sie alles über die Natur von Texel, das Wattenmeer und die Nordsee.

1 8 8

alpetour - Der Paketer

ICH BERATE SIE GERNE. TATJ ANA WOD ARZ

TEL. +49 (0) 8151/775-136

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück an der holländischen Küste

✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet ✓ Stadtführung in Amsterdam, Rotterdam, Delft, Den Haag oder Antwerpen

✓ Besuch einer Käserei inkl. Vorführung und Verkostung

✓ Besuch einer Holzschuhwerkstatt ✓ Informationsmaterial 01.01.-22.12.18 4-Sterne-Hotel

ab €

99,-

EZ-Zuschlag

ab €

58,-

Verlängerungstag

ab €

46,-

HP-Zuschlag pro Tag

ab €

23,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPNL108

E-MAIL: t.wodarz @alpetour.de


F RIESL AND UND GRO NINGEN NIED ERLAND E

UNENTDEC KTE GÄ RTEN UND GRAC HTEN HOLLANDS

4 TAGE ab € 162,-

Farbenfrohe Schönheit: der Norden der Niederlande lockt mit bezaubernder Flora und Fauna. Denn Holland ist nicht nur ein Land der Tulpen. Nördlich von Zwolle befindet sich der größte tropische Garten Europas, de Orchideeë n Hoeve, bekannt für seine Orchideenzucht. Begeben Sie sich zudem auf Spurensuche im charmanten Groningen. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Orchideenpark - Giethoorn Fahrt zum ganzjährig geöffneten tropischen Garten "De Orchideeën Hoeve". Hier begrüßt man Sie mit Kaffee, Tee und einem Stück Kuchen. Bestaunen Sie danach den komplett überdachten, tropischen Park. Zwischen tausenden Orchideen, Bananenbäumen und weiteren exotischen Pflanzen treffen Sie auch auf verschiedene Tiere. Bestaunen Sie die Schmetterlinge im Schmetterlingstal, füttern Sie die Koi-Karpfen im Malaysischen Garten und lernen Sie die neugierigen Papageien im Lorigarten kennen. Am Mittag kehren Sie zur Brotzeit im Restaurant ein. Als Abschiedsgeschenk Hotel Fletcher De Eese-Giethoorn, De Bult ★★★★

Das alpetour-Vertragshotel liegt in ländlicher Umgebung zwischen zwei Nationalparks, ca. 15 km vom "Venedig des Nordens", Giethoorn entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Terrasse, Konferenzsaal, Hallenbad, Fitnessraum, Tennisplatz und WLAN. Die 56 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV, Schreibtisch und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

ICH BERATE SIE GERNE. TATJ ANA WOD ARZ

hält der Park für Sie eine Orchidee in hübscher Verpackung bereit. Inmitten des Nationalparks De Weerribben-Wieden befindet sich das malerische Wasserdorf Giethoorn. Über 150 Brücken und Wasserstraßen haben ihm den Namen "Venedig der Niederlande" eingebracht. Entdecken Sie das vielleicht schönste Dorf des Landes am besten zu Wasser. Bei einer Schifffahrt auf den unzähligen Grachten können Sie sich treiben und dieses faszinierende Wasserreich auf sich wirken lassen. Unverkennbar sind die vielen kleinen, hohen Holzbrücken und die schilfgedeckten Bauernhäuser. Im Anschluss stärken Sie sich in einem Restaurant bei zwei Getränken, ehe Sie zurück in Ihr Hotel fahren. 3.Tag: Ausflug Groningen Nach dem Frühstück begeben Sie sich nach Groningen, ganz im Norden der Niederlande. Über 50000 Studenten leben in dieser Hansestadt, die Sie mit der Hilfe eines örtlichen Reiseleiters kennenlernen. Sehenswert ist die Reichsuniversität, die Martinikerk mit ihrem 96 Meter hohen Turm und die vielen historischen Herrenhäuser. Groningen ist auch eine Stadt des Wassers, denn sie ist von zahlreichen Kanälen durchzogen. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Bummeln Sie über den Grote Markt oder entspannen Sie in einem Café an den Kanälen. Kunstfreunde sollten unbedingt das renommierte Groninger Museum besuchen. Auf dem Heimweg können Sie noch einen Stopp in einer landestypischen Molkerei oder einer Obstplantage einlegen.

Giethoorn

✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet ✓ Eintritt De Orchideeën Hoeve ✓ 2 Tassen Kaffee oder Tee und 1 Stück Kuchen zur Begrüßung

✓ Kaltes Mittagessen in De Orchideeën Hoeve inkl. 2 Tassen Kaffee oder Tee

✓ 1 Orchidee in Geschenkverpackung ✓ Schifffahrt in Giethoorn ✓ 2 Getränke im Restaurant in Giethoorn ✓ Stadtführung in Groningen ✓ Informationsmaterial 23.04.-31.10.18 ab €

162,-

EZ-Zuschlag

ab €

73,-

Verlängerungstag

ab €

37,-

HP-Zuschlag pro Tag

ab €

23,-

Hotel Fletcher

★★★★

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPNL110

4.Tag: Heimreise

TEL. +49 (0) 8151/775-136

✓ 3 x Übernachtung/Frühstück im Raum

E-MAIL: t.wodarz @alpetour.de

w w w .alpetour.d e

1 8 9


NIED ERLAND E UTRECHT UND GEL DERL AND

3 TAGE ab € 195,-

PALAIS UND PANNENKOEKEN Lernen Sie die Niederlande von einer neuen Seite kennen. In der Mitte dieses vielfältigen Landes liegen unerwartete Highlights. Lassen Sie sich vom Mittelalter bis in die Moderne führen und genießen Sie dabei die gute Laune und die Gastfreundschaft der Niederländer bei Kultur und Pfannkuchen. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise und Paleis Het Loo Angekommen in der Niederlande fahren Sie nach Apeldoorn und besichtigen gleich das erste Highlight der Reise. Für Sie öffnen sich die Pforten des Paleis Het Loo, dem ehemaligen Sitz des beliebten niederländischen Königshauses. In dieser prächtigen Anlage mit seinen wunderschönen Gärten erfahren Sie mehr über die royale Geschichte, die im Paleis Het Loo im 17. Jahrhundert beginnt und sich chronologisch bis in unsere Zeit forsetzt. Warum bleiben Sie nicht noch zum High Tea im Koningin Wilhelminazaal oder zum Mittagessen im Restaurant de Balzaal?

Hampshire Hotel Mooi Veluwe, Putten ★★★

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im größten Naturschutzgebiet der Niederlande, ca. 70 km von Amsterdam und 20 km von Amersfoort entfernt. Eine Haltestelle für die öffentlichen Verkehrsmittel befindet sich in Gehweite. Es verfügt über Restaurant, Bar, Sauna und Terrasse. Die 79 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

1 9 0

alpetour - Der Paketer

2.Tag: Ausflug Utrecht - Kasteel de Haar Heute führt Sie Ihr Weg in eine Stadt mit unübersehbarem Dom, idyllischen Grachten und natürlich zu den berühmten niederländischen Pannekoeken - Utrecht. Den Dom kann man aufgrund seiner Höhe niemals aus den Augen verlieren. Die alte Universitätsstadt beeindruckt mit stilvollen Stiftshäusern, einem fast geheimen Klostergarten, gemütlichen Parks und vielem mehr. Jeden Samstag findet auf dem Janskerhof ein großer Blumenmarkt statt. Das 112 m hohe Wahrzeichen immer im Blick machen Sie sich auf den Weg zu den wunderschönen Grachten und lassen sich bei einer Schifffahrt durch die Innenstadt treiben. Am Ende legen Sie in einem Pannekoeken Haus an und bekommen direkt an den Grachten einen typisch holländischen Pfannkuchen und ein Getränk serviert - entspannter kann eine Mittagspause kaum sein. Weiter geht es gut gestärkt direkt zum nächsten Höhepunkt, dem Kasteel de Haar am Stadtrand von Utrecht. Es handelt sich nicht nur um das größte Schloss der Niederlande, sondern auch um eines, das alles zu bieten hat, was man sich unter einem echten Schloss vorstellt: Türme, Gräben, Zinnen und Zugbrücke. Das alles wird Sie bei einer Führung beeindrucken. Das Kasteel de Haar wurde vor über 100 Jahren meisterlich renoviert und lädt heute neben den mittelalterlichen Räumlichkeiten auch mit seinem weitläufigen Garten zu einer Entdeckungsreise in eine andere Zeit ein. 3.Tag: Heimreise

ICH BERATE SIE GERNE. TATJ ANA WOD ARZ

✓ 2 x Halbpension im Raum Amersfoort/Veluwe

✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet und 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Eintritt und Führung Paleis Het Loo (Schlossführer oder Audio-Guide)

✓ Grachtenrundfahrt in Utrecht ✓ Ein süßer oder salziger Pfannkuchen in einem Restaurant inkl. einem Getränk

✓ Eintritt und Führung Kasteel de Haar ✓ Informationsmaterial 01.03.-08.04.18, 21.05.-30.11.18 ab €

195,-

EZ-Zuschlag

ab €

40,-

Verlängerungstag

ab €

70,-

Hampshire Hotel Mooi Veluwe

★★★

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPNL111

TEL. +49 (0) 8151/775-136

E-MAIL: t.wodarz @alpetour.de


L UX EM

BURG STADT LUX EMB URG

3 LU X EM

BURG - STADT DER K O NTRASTE

In d er Haupts tad t d es klei n en n en . Ih n en v erd an kt d i e Stad kreati v un d v oller V i elf alt. En len un d h i s tori s c h en Sc h ä tz e

9 8 ,-

L an d es leb en M en s c h en aus c a. 1 5 0 v ers c h i ed en en Nati ot i h re g an z b es on d ere Aus s trah lun g : m ulti kulturell, leb en d i g , td ec ken Si e d i e z ah lrei c h en Seh en s w ü rd i g kei ten , d i e kultureli n L ux em b urg Stad t.

P rog rammv ors c h lag 1 .Tag : An rei s e 2.Tag : L ux em b urg Heute erleb en S i e di e Haupts tadt des G roß h erz og tums i m Herz en Europas i n v i elen F ac etten - ei n e f as z i n i eren de S tadt mi t v ers c h i eden en G es i c h tern , di e s tolz i s t auf i h re b eweg te, m eh r als t aus en dj ä h ri g e G es c h i c h te. En tdec ken S i e b ei ei n er S tadtf ü h run g (c a. 2 S td.) di e wi c h ti g s ten un d s c h ö n s ten S eh en s wü rdi g kei ten , m aleri s c h e P lä tz e un d uri g e Alts tadtg as s en , s owi e prac h tv olle B oulev ards u n d g roß z ü g i g an g eleg te G ä rten , d i e z um F lan i eren ei n laden . Heute wi rd das h i s tori s c h e Z en trum um modern e Arc h i tektur b erei c h tert. S i e lern en das

Hotel Doub letree b y Hi lton

TAGE ab

kos mopoli ti s c h e Lux emb urg , d as " G i b raltar des Norden s " k en n en , d as a ls i n tern ati on aler F i n an z platz u n d S i tz wi c h ti g er europä i s c h er In s ti tuti on en b ekan n t i s t. Nac h mi ttag s u n tern eh men S i e ei n e S c h i f f f ah rt ab /b i s R emi c h (c a. 1 S td., A pri lOktob er). D i e Wei n prob e i n ei n er Kellerei r un det den Tag ab . D en Ab en d kö n n en S i e i m h otelei g en en Res tauran t aus kli n g en las s en . 3 .Tag : Hei m rei s e

✓2xÜ

b ern ac h tun g /F rü h s tü c k i n Lux emb urg

S tadt

★★★★ D as alpetour-V ertrag s h otel li eg t i m Norden der S tadt, c a. 10 F ah rmi n uten v om Z en trum en tf ern t. Es v erf ü g t ü b er Res tauran t, B ar, Li f t, K on f eren z rä ume, F i tn es s raum, H allen b ad un d WLAN. D i e 2 35 Z i mmer s i n d mi t B ad oder D us c h e/WC , F ö n , T elef on , T V , M i n i b ar, M i n i s af e, u n d Kli maan lag e aus g es tattet. Kos ten los er B us parkplatz am Hotel.

✓Z ✓F ✓S ✓S

i mmer mi t D u/WC rü h s tü c ks b uf f et tadtf ü h run g i n Lux emb urg c h i f f f ah rt auf der Mos el ab /b i s R emi c h (Apri l-Oktob er)

✓ B es uc h ei n ✓ In f ormati on

es Wei n kellers i n kl. Wei n prob e s materi al

0 9 .0 1 .-0 9 .1 2.1 8 ab €

9 8 ,-

EZ -Z us c h lag

ab €

6 0 ,-

V erlä n g erun g s tag

ab €

4 3 ,-

HP -Z us c h lag pro Tag

ab €

3 1 ,-

Hotel D oub letree b y Hi lton

★★★★

In f orm ati on en z u d i es er Rei s e auf alpetour.d e M i t n ur ei n em K li c k: Rei s e-ID: 1 8 EPL U1 0 1

ICH BERATE SIE GERNE. TIMO HILLENB RAND

TEL. +49 (0) 8151/775-146

E-MAIL: t.h i llen b ran d@alpetour.de

w w w .alpetour.d e

1 9 1


GROSSBRITANNIEN / IRLAND

WIR BERATEN SIE GERNE! Sylvia Fischer Dipl. Betriebswirtin (BA) Tel.: +49 (0) 8151-775-100 Fax: +49 (0) 8151-775-23-100 E-Mail: s.fischer@alpetour.de Katja Jastak Dipl. Verkehrswirtschaftlerin Tel.: +49 (0) 8151-775-109 Fax: +49 (0) 8151-775-23-109 E-Mail: k.jastak@alpetour.de Johanna Menz B.A. Tourismusmanagement Tel.: +49 (0) 8151-775-119 Fax: +49 (0) 8151-775-23-119 E-Mail: j.menz@alpetour.de

Sylvia Fischer, Katja Jastak, Marina

192 alpetour - Der Paketer

WIR BERATEN SIE GERNE.

TEL. +49 (0) 8151/775-100

Schmid (Auszubildende), Johanna

Menz


GROSSBRITANNIEN / IRLAND

UNSERE GROSSBRITANNIEN / IRLAND REISEN IM ÜBERBLICK Großbritannien Cotswolds - Englands schönste Dörfer ................6 Großbritanniens „Best of“ ...............................11 Kent - Gartenreise ...........................................5 London ........................................................4 London - Der Hit für Familien .............................4 London und Amsterdam ...................................5 Schottland - Höhepunkte im Nordwesten .............8 Schottland zum Kennenlernen ...........................7 Schottland zum Schottenpreis .......................6 Schottlands Filmschauplätze..............................9 Südengland - Malerische Küstenlandschaften ......5 Südengland und Cornwall ...............................7 Traumkulisse Südenglands ................................7 Wales - Land der Burgen & Berge .....................7 Irland Blütenzauber im Südwesten ..............................9 Dublin und Kerry - Insel der Kelten......................7 Große Rundreise: Belfast - Giant`s Causeway Connemara - Ring of Kerry - Dublin ..................12 Klöster, Kreuze und Küstenlandschaften ...............9 Limerick und The Burren ...................................8 Nordirland - Mystisch & Grün ...........................8

Tage ..................206 Tage ..................220 Tage ..................208 Tage ..................196 Tage ..................198 Tage ..................199 Tage ..................216 Tage ..................210 Tage ..................209 Tage ..................214 NEU Tage ..................204 Tage ..................200 Tage ..................202 Tage ..................218 NEU Tage ..................226 Tage ..................222 Tage ..................232 Tage ..................224 Tage ..................228 NEU Tage ..................230

NACH GROSSBRITANNIEN & IRLAND  FLUGREISEN Unsere Flugreisen nach Großbritannien und Irland finden Sie in unserem Flugreisenkatalog ab Seite 48. WIR BERATEN SIE GERNE.

E-MAIL: grossbritannien@alpetour.de / irland@alpetour.de

www.alpetour.de

193


GROSSBRITANNIEN / IRLAND PROGRAMMBAUSTEINE

MAHLZEITEN AUF DEN FÄHREN

CORNWALL/SÜDWESTENGLAND

- Abendessen Rotterdam/Zeebrugge – Hull p.P. und Strecke .......... € 20,50 - Abendessen Amsterdam/Ijmuiden – Newcastle p.P. und Strecke ... € 28,- Abendessen Hoek van Holland – Harwich p.P. und Strecke ......... € 26,-

-

GROSSBRITANNIEN LONDON -

Halbtägige Reiseleitung London/Windsor pauschal ab ................ € Ganztägige Reiseleitung London pauschal ab ............................ € Abendessen in einem Pub p.P. ab ............................................ € Schifffahrt auf der Themse p.P. ab ............................................ € Fahrt mit dem London Eye p.P. ab ............................................ €

299,485,17,10,70 21,20

Ganztägige Reiseleitung Plymouth/Cornwall pauschal ab ............ € Stadtführung in Bath, Bristol (ca. 2 Std., max. 30 Pers.) pauschal ab.. € Stadtführung in Exeter (ca. 2 Std., max. 30 Pers.) pauschal ab ...... € Eintritt Abbotsbury Subtropical Gardens p.P. ab .......................... € Eintritt Abbotsbury Swanery p.P. ab ......................................... € Eintritt Abbotsbury Subtropical Gardens & Swanery p.P. ab .......... € Eintritt Athelhampton House & Gardens p.P. ab........................... € Eintritt Corfe Castle p.P. ab ..................................................... € Eintritt Exeter Cathedral p.P. ab ................................................ € Eintritt Forde Abbey p.P. ab..................................................... € Eintritt Lanhydrock House & Garden p.P. ab ............................... € Eintritt Prideaux Place inkl. Führung p.P. ab................................. € Eintritt Römische Bäder in Bath p.P. ab ...................................... € Eintritt St. Michael´s Mount p.P. ab ........................................... € Eintritt Stourhead House & Garden p.P. ab................................. € Eintritt Tintagel Castle p.P. ab .................................................. €

392,290,189,12,10 12,10 19,80 12,80 12,10 7,20 12,80 16,80 11,40 15,50 18,50 19,40 10,10

KENT/SÜDOSTENGLAND

194

Eintritt Eintritt Eintritt Eintritt Eintritt Eintritt Eintritt Eintritt Eintritt Eintritt Eintritt Eintritt Eintritt Eintritt

British Museum (exkl. Sonderausstellungen) ..................... Eintritt frei Buckingham Palace p.P. ab ............................................ € 29,50 Hampton Court Palace p.P. ab ....................................... € 20,50 Kensington Palace p.P. ab ............................................. € 20,Kew Gardens inkl. Kew Palace p.P. ab ............................ € 18,20 Madame Tussaud’s p.P. ab ............................................. € 27,90 Natural History Museum (exkl. Sonderausstellungen) ....... Eintritt frei Queen´s Gallery p.P. ab................................................ € 13,30 St. Paul´s Cathedral p.P. ab ........................................... € 22,80 The Royal Mews p.P. ab ................................................ € 12,80 The Shard p.P. ab ........................................................ € 33,50 Tower Bridge Experience p.P. ab ..................................... € 11,80 Tower of London p.P. ab ................................................ € 28,10 Windsor Castle p.P. ab ................................................. € 26,40

alpetour - Der Paketer

WIR BERATEN SIE GERNE.

- Ganztägige Reiseleitung Kent, Isle of Wight pauschal ab ............ € - Stadtführung in Brighton (ca. 2 Std., max. 30 Pers.) pauschal ab .. € - Stadtführung in Winchester, Salisbury (ca. 2 Std., max. 25 Pers.) pauschal ab ........................................................................ € - Fährüberfahrt Isle of Wight pauschal ab .................................... € - Eintritt Beaulieu p.P. ab........................................................... € - Eintritt Canterbury Cathedral p.P. ab ......................................... € - Eintritt und Führung Canterbury Cathedral p.P. ab........................ € - Eintritt Historic Dockyards Portsmouth (1 Schiff) p.P. ab ................. € - Eintritt Exbury Gardens p.P. ab ................................................ € - Eintritt Hinton Amper p.P. ab ................................................... € - Eintritt Mapperton House & Gardens p.P. ab .............................. € - Eintritt Osborne House p.P. ab ................................................. € - Eintritt Royal Pavillion Brighton p.P. ab ....................................... € - Eintritt Salisbury Cathedral p.P. ab............................................ € - Eintritt Saville Garden p.P. ab .................................................. € - Eintritt Stonehenge p.P. ab ...................................................... € - Eintritt Winchester Cathedral p.P. ab......................................... €

479,290,138,489,21,80 15,22,10 22,10 14,80 12,80 14,20 19,40 16,70 8,90 11,80 20,90 7,80

MITTEL- UND NORDENGLAND -

Stadtführung in Chester (ca. 2 Std., max. 25 Personen) pauschal ab .. € Stadtführung in Oxford (ca. 2 Std., max. 25 Personen) pauschal ab .. € Stadtführung in York (ca. 2 Std., max. 25 Personen) pauschal ab ...... € Eintritt Alnwick Castle p.P. ....................................................... € Eintritt Alnwick Gardens p.P. ................................................... € Eintritt Blenheim Palace p.P. ab ................................................ € Eintritt Waddesden Manor p.P. ab ........................................... € Eintritt York Münster p.P. ab ..................................................... €

TEL. +49 (0) 8151/775-100

149,180,185,16,40 13,30 21,80 20,00 12,20


PROGRAMMBAUSTEINE GROSSBRITANNIEN / IRLAND

SCHOTTLAND -

Ganztägige Reiseleitung Edinburgh, Glasgow pauschal ab .......... € Ganztägige Reiseleitung Highlands pauschal ab ....................... € Stadtführung in Edinburgh, Glasgow (ca. 3 Std.) pauschal ab ....... € Stadtführung in Inverness (ca. 2 Std.) pauschal ab ....................... € Abendessen im Pub p.P. ab .................................................... € Schifffahrt Loch Lomond p.P. ab ............................................... € Schifffahrt Loch Ness (ca. 1 Std.) p.P. ab................................... € Schifffahrt Loch Ness (ca. 30 Min.) & Eintritt Urquhart Castle p.P. ab .. € Fährüberfahrt Isle of Mull p.P. ab .............................................. € Fährüberfahrt Isle of Skye (einfache Fahrt) p.P. ab ........................ € Fahrt mit dem Jacobite Steam Train (einfache Fahrt) p.P. ab ........... € Eintritt Balmoral Castle p.P. ab ................................................. € Eintritt Blair Castle p.P. ab....................................................... € Eintritt Dunnottar Castle p.P. ab ............................................... € Eintritt Dunrobin Castle p.P. ab................................................. € Eintritt Edinburgh Castle p.P. ab ............................................... € Eintritt Glengoyne Distillery inkl. 2 Kostproben p.P. ab ................. € Eintritt Gretna Green p.P. ab ................................................... € Eintritt Inverewe Gardens p.P. ab ............................................. € Eintritt Palace of Holyroodhouse inkl. Audioguide p.P. ab ............. € Eintritt Royal Yacht Britannia inkl. Audioguide p.P. ab ................... € Eintritt Rosslyn Chapel p.P. ab.................................................. € Eintritt Scone Palace p.P. ab.................................................... € Eintritt St. Andrews Castle p.P. ab ............................................ € Eintritt St. Andrews Cathedral p.P. ab........................................ € Eintritt Stirling Castle p.P. ab.................................................... € Eintritt Urquhart Castle p.P. ab ................................................. € Eintritt Whisky Brennerei inkl. Kostprobe p.P. ab .......................... € Historic Scotland Explorer Pass (Gültigkeit: 3 Tage) p.P. ab ........... € Historic Scotland Explorer Pass (Gültigkeit: 7 Tage) p.P. ab ........... €

WIR BERATEN SIE GERNE.

376,376,215,215,19,12,30 17,80 27,20 24,6,90 37,50 14,30 12,20 9,90 12,50 21,80 17,80 5,10,70 16,10 18,80 12,80 14,30 7,70 6,40 19,30 11,60 11,40 34,50 46,50

IRLAND NORDIRLAND -

Stadtführung in Belfast (ca. 2 Std.) pauschal ab .......................... € 215,Eintritt Antrim Castle Gardens ............................................... Eintritt frei Eintritt, Führung und Kostprobe Bushmills Distillery p.P. ab.............. € 9,40 Eintritt Giant’s Causeway Visitor Centre inkl. Parkgebühren p.P. ab . € 10,30 Eintritt Titanic Belfast ® p.P. ab ................................................ € 23,00 Eintritt Thompson Dock Belfast p.P. ab ....................................... € 5,10 Eintritt Ulster Museum Belfast ................................................ Eintritt frei

REPUBLIK IRLAND -

Stadtführung in Dublin (ca. 2 Std.) pauschal ab ......................... € 189,Ganztägige Reiseleitung Connemara, Kerry pauschal ab ............ € 299,Eintritt Bantry House p.P. ab .................................................... € 8,50 Eintritt Blarney Castle p.P. ab................................................... € 11,10 Eintritt Cliffs of Moher Visitor Center inkl. Parkgebühren p.P. ab ...... € 3,70 Eintritt Clonmacnoise p.P. ab ................................................... € 7,30 Eintritt Gallarus Oratory (Parkgebühr vor Ort zahlbar) ................ Eintritt frei Eintritt Garinish Island (zzgl. Fähre vor Ort, ca. € 10,-) p.P. ab ..... € 3,70 Eintritt Glendalough p.P. ab .................................................... € 4,90 Eintritt Glenveagh National Park Visitor Centre......................... Eintritt frei Eintritt und Führung Jameson Whisky Distillery, Dublin p.P. ab ........ € 15,50 Eintritt und Führung Midleton Distillery, Cork p.P. ab ..................... € 15,50 Eintritt Kylemore Abbey p.P. ab ................................................ € 9,70 Eintritt Muckross House & Garden p.P. ab.................................. € 9,10 Eintritt und Führung Nationalgestüt Kildare p.P. ab ....................... € 15,20 Eintritt National Museum Dublin ............................................ Eintritt frei Eintritt Newgrange Visitor Center p.P. ab ................................... € 7,30 Eintritt Powerscourt Gardens p.P. ab ......................................... € 7,50 Eintritt Rock of Cashel p.P. ab .................................................. € 7,30 Eintritt Trinity College Library inkl. Book of Kells p.P. ab................. € 10,90

E-MAIL: grossbritannien@alpetour.de / irland@alpetour.de

www.alpetour.de

195


G ROS S B RITANNIEN L O NDO N

KÖ NIGLIC HES LONDON " Wer London leid ist, ist das Leben leid. Denn in London gibt es alles, was das Leben zu bieten hat." So schreibt der englische Autor Samuel J ohnson über die britische Hauptstadt. Aber entdecken Sie selbst eine der aufregendsten und pulsierensten Metropolen der Welt. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach C alais, Fährüberfahrt nach Dover - London Anreise nach Calais, Fährüberfahrt nach Dover und Weiterreise nach London. Je nach Ankunftszeit besteht für Sie bereits die Möglichkeit, erste Erkundungen dieser faszinierenden Stadt auf eigene Faust durchzuführen. 2.Tag: London Nach dem Frühstück lernen Sie die Hauptstadt Großbritanniens bei einer Stadtrundfahrt (ca. 3 Std.) kennen. Tauchen Sie ein in das pulsierende London und sehen Sie weltbekannte Sehenswüridgkeiten wie z.B. die Tower Bridge, den Hyde Park, Big Ben und die Houses of Parliament sowie den Buckingham Palace, den Hauptsitz der Queen. Nachmittags können Sie eine Schifffahrt auf der Themse unternehmen, eine der zahlreichen Sehenswürdigkeiten besichtigen oder die Zeit für einen kleinen Einkaufsbummel nutzen. Für den Abend empfehlen wir Ihnen den Besuch eines der grandiosen Londoner Musicals. Fragen Sie uns, wir beraten Sie gerne.

1

2

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich in Feltham im Westen Londons. Feltham Station ist ca. 200 m entfernt. Das Zentrum erreichen Sie mit einer direkten Zugverbindung in ca. 25 Minuten. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Konferenzräume und Fitnessraum. Die 300 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, WLAN und Tee-/Kaffeetablett ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

alpetour - Der Paketer

4.Tag: London - Dover, Fährüberfahrt nach C alais, Heimreise

Hotel Ibis Styles Excel, Docklands ★★★

St. Giles Hotel, Feltham ★★★S

1 9 6

3.Tag: Ausflug Windsor Heute können Sie einen Ausflug nach Windsor unternehmen. Das Windsor Castle ist eine der offiziellen Residenzen der britischen Monarchen. Es ist das größte und älteste bewohnte Schloss der Welt und dient dem britischen Königshaus neben dem Buckingham Palace als Zweitwohnsitz. Im Lauf der Geschichte diente das Schloss als Garnison, Festung, Wohnhaus und teilweise auch als Gefängnis. Nutzen Sie den Nachmittag für einen Besuch der schönen Royal Botanic Gardens in Kew. Die Kew Gardens sind Heimat der größten und vielfältigsten Sammlung wildwachsender Pflanzen der Welt, eine wahre Oase der Ruhe inmitten des Großstadtlebens. Die Stars der Kew Gardens sind vor allem die riesigen und beeindruckenden Gewächshäuser aus dem 19. Jahrhundert. Diesen erlebnisreichen Tag können Sie abends mit einer gemütlichen Pubtour in aller Ruhe ausklingen lassen.

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich in den Londoner Docklands. Die nächste Haltestelle der Docklands Light Railway befindet sich direkt gegenüber. Von dort erreichen Sie den Tower in ca. 20 Minuten. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift und WLAN. Die 302 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage/Heizung, Minisafe und Tee-/Kaffeetablett ausgestattet. Kostenpflichtiger Busparkplatz am Hotel.

Weitere Programmvorschläge Greenwich Der Stadtteil im Südosten Londons ist Ausgangspunkt des Nullmeridians und der Greenwich Mean Time. Außerdem ist es Zentrum der britischen Marine. Besuchen Sie z.B. das National Maritime Museum oder das Royal Observatory (beides Eintritt frei). Ausflug Ox ford ( ca. 200 km) Besuchen Sie Oxford, eine der ältesten und populärsten Universitätsstädte in Europa. Besichtigen Sie eines der berühmten Colleges oder spazieren Sie durch die Stadt mit altem Gemäuer, reizvollen Gärten, stillen Plätzen und einer lebhaften Fußgängerzone. Ausflug C anterbury ( ca. 200 km) Seit rund fünf Jahrhunderten ist Canterbury Hauptsitz der anglikanischen Kirche. Hier können Sie zahlreiche wichtige religiöse Bauwerke und Denkmäler bestaunen, wie z.B. die Canterbury Cathedral.

Hotel Ibis Earl's Court ★★★

3 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Zentrum Londons, in Zone 1. Die Metrostationen West Brompton und Earls Court sind in 5 bis 10 Gehminuten bequem zu erreichen. Das Hotel verfügt über Restaurant, Bar und Lift. Die 504 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, WLAN, Klimaanlage und Tee-/Kaffeetablett ausgestattet. Kostenpflichtiger Busparkplatz ca. 2 km entfernt.

Hotel Hilton Croydon, Croydon ★★★★

4 Das alpetour-Vertragshotel liegt ca. 18 km südlich vom Zentrum. Waddon Station ist ca. 1,3 km entfernt. Von dort erreichen Sie das Zentrum in ca. 15 Minuten. Es verfügt über Restaurant, Bar, Coffee Shop, Lift, Fitnessraum und WLAN. Die 150 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe und Tee-/Kaffeetablett ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

ICH BERATE SIE GERNE. KATJ A J AS TAK TEL. +49 (0) 8151/775-109 E-MAIL: k.j as tak@alpetour.de


L O NDO N G ROS S B RITANNIEN

PREIS GESENKT! 4 TAGE ab € 119,-

Madame Tussaud' s Im weltberühmten Wachsfigurenkabinett von Madame Tussaud können Sie die Stars "live" erleben. Frühstücken Sie z.B. zusammen mit Audrey Hepburn bei Tiffany oder reihen Sie sich in das Familienportrait der Royals ein. The Shard Londons neuestes Wahrzeichen! Genießen Sie von der Aussichtsplattform auf einer Höhe von 310 m ein gigantisches Panorama über die Stadt. Hampton C ourt Palace Besichtigen Sie den Palast Heinrich VIII., der zu den bedeutendsten Werken des Tudorstil und Englischen Barocks gehört. Wandeln Sie durch die königlichen Gemächer. Vielleicht begegnen Sie sogar dem Geist Catherin Howards, Heinrichs fünfter Ehefrau. Museen mit kostenlosem Eintritt Sämtliche staatlichen Musseen in London können kostenlos besichtigt werden (ausgenommen Sonderausstellungen). Hier eine kleine Auswahl der spannendsten:

Hotel Novotel Waterloo, London ★★★★

Victoria & Albert Museum Das Museum beherbergt eine einmalige Sammlung von Kunst und Design der verschiedenen Epochen und aus aller Welt.

✓ 3 x Übernachtung/Frühstück in London ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet ✓ Fährüberfahrt für Bus und Passagiere: Calais/

Natural History Museum Das Natural History Museum gehört zu den größten naturhistorischen Musseen der Welt. Highlight dieses Museums ist das 26 m lange Dinosaurierskelett in der Eingangshalle.

Dünkirchen - Dover - Calais/Dünkirchen

✓ Stadtführung in London ✓ Informationsmaterial 01.01.-31.12.18

National Gallery Eine der bedeutendsten Sammlungen von über 2.000 Gemälden aus Westeuropa. Spazieren Sie durch die Räume und lassen Sie sich u.a. von der Kunst Leonardo da Vincis, Rembrand und Botticelli verzaubern.

3-Sterne-Hotel Stadtrand

ab €

119,-

4-Sterne-Hotel Stadtrand

ab €

159,-

EZ-Zuschlag

ab €

74,-

3-Sterne-Hotel Semizentrum

ab €

146,-

4-Sterne-Hotel Semizentrum

ab €

185,-

National Portrait Gallery Hier können Sie eine Vielzahl von verschiedenen Portraits von Tudor-Königin Elizabeth I., William Shakespeare, der Queen und anderen historischen und zeitgenössischen Berühmtheiten bestaunen.

EZ-Zuschlag

ab €

95,-

3-Sterne-Hotel Zentrum

ab €

189,-

4-Sterne-Hotel Zentrum

ab €

212,-

EZ-Zuschlag

ab €

122,-

Hotel Novotel London Excel, Docklands ★★★★

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPGB102 0

1

2 km

WATFORD LondonHeathrow

Regent‘s Park Paddington Station

5 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Zentrum nahe der Westminster Abbey und dem Lambeth Palace. Die Lambeth North Station ist ca. 700 m entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Konferenzräume, Fitnessraum und Sauna. Die 187 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Minisafe, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenpflichtiger Busparkplatz ca. 800 m entfernt.

6 Das alpetour-Vertragshotel liegt ca. 12 km vom Zentrum entfernt in den Docklands. Die Royal Victoria Station ist ca. 500 m entfernt. Das Zentrum erreichen Sie mit der Bahn in ca. 20 Minuten. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Fitnessund Wellnessbereich. Die 257 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Minisafe, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenpflichtiger Busparkplatz ca. 800 m entfernt.

Hyde Park Victoria & Albert Museum

3

Victoria Station

Themse

ICH BERATE SIE GERNE. KATJ A J AS TAK TEL. +49 (0) 8151/775-109 E-MAIL: k.j as tak@alpetour.de

Liverpool Street Station

The British Museum

Buckingham Palace

National Portrait Gallery

Big Ben

5

1

WINDSOR

St. Pancras/ King‘s Cross

Madame Tussaud‘s

Kew Gardens

Waterloo Station

Tower of London The Shard

LONDON

4

WOKING

Them se

LONDON

SEVENOAKS

6

Canary Warf

2 London City Airport

Greenwich

w w w .alpetour.d e

1 9 7


G ROS S B RITANNIEN L O NDO N

PREIS GESENKT! LONDON - DER HIT FÜ R FAMILIEN! Erleben Sie eine ereignisreiche Reise in die Weltstadt London, die für Groß und Klein unglaublich viel zu bieten hat. Egal ob als Eltern oder Oma und Opa, hier haben Sie Gelegenheit, Ihre Kinder und Enkel mit auf Reisen zu nehmen. Die bekannten Sehenswürdigkeiten haben für j ede Altersgruppe etwas zu bieten und lassen nicht nur Kinderherzen höher schlagen. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach C alais/ Dünkirchen, Fährüberfahrt nach Dover - London 2.Tag: London und Madame Tussaud' s Nach dem Frühstück beginnen Sie den Tag mit einer Stadtrundfahrt (ca. 3 Std.) im pulsierenden London. Dabei entdecken Sie u.a. weltbekannte Sehenswürdigkeiten wie die Tower Bridge, den Hyde Park, Big Ben, die Houses of Parliament und den Buckingham Palace. Der Nachmittag wird prominent! Beim Besuch des Wachsfigurenkabinetts Madame Tussaud erleben Sie die fast echten berühmten Stars und Sternchen aus Film-, Sportoder Musikgeschehen und können sich von Ihren Lieben mit ihnen fotografieren lassen.

3.Tag: Tower of London und London Ey e Erkunden Sie heute eine der berühmtesten Festungen der Welt, den Tower of London am Ufer der Themse. Innerhalb seiner Mauern gilt es, die fast 1.000 Jahre Geschichte von Waffenarsenal, Gefängnis, Hinrichtungsstätte, Zoo und Kaserne bis Juwelenhaus zu entdecken. Für alle Familienmitglieder wird etwas Spannendes dabei sein. Anschließend geht es mit 135 Metern zum derzeit höchsten Riesenrad Europas, dem London Eye. Die Fahrt in den vollständig aus Glas geformten Gondeln ermöglicht Ihnen eine spektakuläre Aussicht auf die Stadt mit Ihren Sehenswürdigkeiten. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung, um zum Beispiel zum Spielzeugparadies Hamleys, dem bekanntesten Spielwarengeschäft Londons, zu gehen und den Kindern eine Freude zu bereiten. 4.Tag: London - Dover, Fährüberfahrt nach C alais/ Dünkirchen, Heimreise Weitere Programmvorschläge Tower Bridge Ex prience Wir empfehlen einen Besuch der Tower Bridge Exhibition. Erleben Sie auf den oberen Fußgängerbrücken den spektakulären neuen Glasboden über der Themse und besichtigen Sie die Maschinenräume aus viktorianischer Zeit, um mehr über das Innenleben der bekanntesten Brücke der Welt zu erfahren. Ausflug LEGOLAND® Windsor Warum nicht? Besuchen Sie mit Ihren Kindern und Enkeln während Ihres Aufenthaltes in London das Legoland nur wenige Minuten vom Windsor Castle entfernt. In dem größten und beliebtesten Themenpark in Großbritannien bestaunen Sie tausende und liebenswerte Figuren in allen Größen, steigen in Fahrgeschäfte ein, erleben Live Shows oder bauen fleißig selbst etwas Neues.

1 9 8

alpetour - Der Paketer

4 TAGE ab € 209,Ausflug Hampton C ourt Palace mit dem Magic Garden Hampton Court Palace ist ein imposantes Prunkstück königlicher Macht und ideales Ausflugsziel für Jung und Alt. Die berühmten Palastgärten, die eindrucksvollen Staatsgemächer sowie Innenhöfe interessieren die Erwachsenen. Die Kinder werden staunen beim Irrgarten und dem Magic Garden. Dieser faszinierende neue Zaubergarten ist ein in sich geschlossener und ummauerter Bereich, der viele Möglichkeiten zum Spielen, Klettern und Verstecken bietet. Der Ritterturnierplatz mit fünf Türmen und der feuerspeiende Drache sind das Highlight für die Kinder. Mittagessen im Rainforest C afe Essen und Abenteuer wie im Urwald: In diesem Restaurant nahe Picadilly Circus erleben Sie Wassefälle, sich bewegende Tiere und Geräusche hautnah, als wären Sie tatsächlich im Regenwald unterwegs.

✓ 3 x Übernachtung/Frühstück in London ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Kontinentales Frühstück ✓ Fährüberfahrt für Bus und Passagiere: Calais/Dünkirchen - Dover - Calais/Dünkirchen

✓ Stadtführung in London ✓ Eintritt Madame Tussaud's Wachsfigurenkabinett

✓ Eintritt Tower of London ✓ Fahrt mit dem London Eye ✓ Informationsmaterial 01.01.-31.12.18 3-Sterne-Hotel Stadtrand

ab €

209,-

4-Sterne-Hotel Stadtrand

ab €

229,-

EZ-Zuschlag

ab €

75,-

Fragen Sie nach der Kinderermäßigung. Es lohnt sich! Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPGB150

ICH BERATE SIE GERNE. KATJ A J AS TAK TEL. +49 (0) 8151/775-109 E-MAIL: k.j as tak@alpetour.de


AM STERDAM

UND L O NDO N G ROS S B RITANNIEN

5 AM STERDAM UND LO NDO N - K Ö NIGSSTÄ DTE AN GRACHTEN, K ANÄ E L N UND F LÜ SSEN Am s terd am un d L on d on – Di e ei n e rec h t klei n un d d s c h ö n en Grac h ten . Di e an d euten d e K ultur- un d Han Stä d te un d lern en s i e aus

ei n e Rei s e i n z w ei europä i s c h e M etropolen un d en n oc h rei c h an h i s tori s c h en Seh en s w ü rd i g kei ten d ere m i t i n tern ati on alem F lai r, i m pos an ten Bauw d els s tad t. W ä h ren d d i es er Gruppen rei s e s trei f en v ers c h i ed en en Pers pekti v en n ä h er ken n en .

Programmvorschlag

K ö n ig un d erken Si e d

s s tä d w un d un d urc h

te. erb eb ei d e

legenheit, die umgestalteten Docklands im Osten der Stadt zu sehen.

1 .Tag : An rei s e n ac h Am ers f oort/ Putten 2.Tag : Am ers f oort - Am s terd am - Hoek v an Hollan d , F ä h rü b erf ah rt n ac h Harw i c h Nach einem ausgiebigen Frühstück fahren Sie nach Amsterdam, die königliche und romantische Stadt, die von vielen Grachten durchzogen ist. Während Ihrer Stadtführung (ca. 3 Std.) lernen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten kennen und lieben. Die Kanäle laden geradezu ein, sich in ein Boot zu setzen und eine gemütliche Grachtenrundfahrt (ca. 1 Std.) zu unternehmen. Die Ausblicke vom Wasser aus geben Ihnen sicherlich noch weitere interessante Eindrücke von der Stadt. Am Nachmittag fahren Sie weiter nach Delft und unternehmen eine Stadtführung (ca. 2 Std.) Wer mag, kann auch in diesem hübschen Städtchen eine Grachtenrundfahrt (ca. 45 Minuten) genießen oder die Porzellanmanufaktur besichtigen. Das Abendessen können wir für Sie in einem gemütlichen Restaurant in Delft oder Umgebung vorsehen. Am späten Abend heisst es Leinen los, Sie fahren mit der Fähre über Nacht von Hoek van Holland nach Harwich.

4 .Tag : K ew Gard en s , Sc hi f f f ah rt n ac h Ham pton Court Palac e Nach dem Frühstück erwartet Sie ein weiteres Highlight dieser Reise. Sie können Kew Gardens besichtigen und dabei in eine üppige Pflanzenwelt eintauchen. Anschließend haben Sie Gelegenheit, mit dem Schiff von Kew Gardens in Richtung Westen bis nach Hampton Court zu fahren (April-September, Tiden abhängig). Sie passieren dabei viele Brücken und bekannte Sehenswürdigkeiten. In Hampton Court angekommen, können Sie dieses imposante Bauwerk mit den vielen Gärten und Parks besichtigen. Am Nachmittag Rückfahrt mit dem Bus nach London und Freizeit für eigene Erkundungen. 5 .Tag : L on d on - Dov er, F ä h rü b erf ah rt n ac h Calai s / Dü n ki rc h en , Hei m rei s e

3 .Tag : An kun f t i n Harw i c h - L on d on Sie fahren von Harwich in die Metropole London, treffen Ihre Reiseleitung für eine Stadtrundfahrt (ca. 3 Std.) und entdecken weltberühmte Sehenswürdigkeiten wie die Tower Bridge, den Hyde Park, Big Ben, die Houses of Parliament und den Buckingham Palace. Nach diesen ersten beeindruckenden Stunden per Bus erwartet Sie nun die etwas andere Persepktive auf London per Boot. Sie unternehmen eine Schifffahrt (ca. 1 Std.) von Westminster bis nach Greenwich. Dort angekommen können Sie das Observatorium mit dem bekannten Null-Meridian oder das Nationale Marinemuseum besichtigen. Am Nachmittag haben Sie noch Ge-

ICH BERATE SIE GERNE. KATJ A J AS TAK TEL. +49 (0) 8151/775-109 E-MAIL: k.j as tak@alpetour.de

TAGE ab €

279 , -

M EIN TIPP F Ü R SIE Viel sehen und erleben macht hungrig! Wer Lust auf einzigartige Fish & Chips hat, der muss das Restaurant "The Seashell of Lisson Grove" unweit des Regent' s Park und der U-Bahnstation Marylebone besuchen. Sie werden begeistert sein von dem leckeren Angebot und können danach gestärkt weiter entdecken!

Ihre Katja Jastak

✓ 1 x Halbpension im Raum Amersfoort ✓ 2 x Übernachtung/Frühstück im Raum London

✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet (in Amersfoort)

✓ Englisches Frühstück (in London) ✓ Fährüberfahrt für Bus und Passagiere: Hoek van Holland - Harwich

✓ 1 x Übernachtung/Frühstück in 2-Bett-Innenkabinen mit Du/WC

✓ Fährüberfahrt für Bus und Passagiere: Dover - Calais/Dünkirchen

✓ Stadtführung in Amsterdam ✓ Grachtenrundfahrt in Amsterdam ✓ Stadtführung in London ✓ Schifffahrt Westminster-Greenwich ✓ Informationsmaterial 0 1 .0 1 .-20 .1 2.1 8 3- bis 4-Sterne-Hotels

ab €

279 , -

EZ-Zuschlag

ab €

75 , -

In f orm ati on en z u d i es er Rei s e auf alpetour.d e M i t n ur ei n em K li c k: Rei s e-ID: 1 8 EPGB1 5 2

w w w .alpetour.d e

1 9 9


GROSSBRITANNIEN SÜ DENGL AND

ZAUBERHAFTES ENGLAND - DER SÜ DEN UND C ORNWALL Südengland überrascht mit seiner Vielfalt: atemberaubende Felsenküste und goldene Sandstände, grüne Hügellandschaften und farbenprächtige Gärten, romantische C ottages und maj estätische Herrenhäuser, belebte Hafenstädte und verschlafene Fischerdörfer. Die Kombination aus traumhafter Landschaft und historischem Erbe wird auch Sie begeistern! Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach C alais/ Dünkirchen, Fährüberfahrt nach Dover - Kent 2.Tag: Kent - Brighton - Bournemouth/ Southampton ( ca. 250 km) Sie fahren über Hastings nach Brighton, eines der bekanntesten Seebäder Englands. Besonders sehenswert sind der im indischen Mogulstil erbaute Royal Pavillon, der große Yachthafen und die malerischen Altstadtgassen, die sogenannten Lanes, im Fußgängerviertel der Stadt. Am Nachmittag fahren Sie weiter nach Winchester. Das kleine Städtchen ist vor allem durch die legendäre Tafelrunde König Artus' und die imposante Kathedrale mit dem längsten Kirchenschiff Englands bekannt. Übernachtung im Raum Bournemouth/Southampton.

Verlängerungstag: Ausflug Isle of Wight ( ca. 120 km) Ein Verlängerungstag bietet Ihrer Reisegruppe die Möglichkeit zum ganztägigen Ausflug auf die Isle of Wight. Die der Küste vorgelagerte Insel hat sich ihre viktorianische Atmosphäre zum großen Teil bewahren können. Viele Dichter haben ihr Verse gewidmet, viele Beinamen hat sie sich verdient: Insel der Blumen, Insel der Gärten, Diamant im Meer. Bereits Queen Victoria und ihr Gatte Albert von Sachsen-Coburg wussten das milde Klima der Insel zu schätzen und machten Osborne House zu ihrer Sommerresidenz. Ein Großteil der Räume blieb seit dem Tod der ehemaligen Königin 1901 unverändert und kann heute besichtigt werden. Setzen Sie Ihre Inselrundfahrt gen Süden fort und lassen Sie sich von reetgedeckten Cottages mit farbenprächtigen Vorgärten im Süden und steilen Kreideklippen im Westen begeistern. 3.Tag: Bournemouth/ Southampton - Ex eter Torq uay - Ply mouth ( ca. 230 km) Entlang der beeindruckenden Küstenlandschaft Dorsets fahren Sie weiter nach Westen und erreichen Exeter, die Grafschaftshauptstadt von Devon. Römische Stadtmauern, das mittelalterliche Kathedralenviertel sowie Häuserzeilen aus der Tudorund Stuart-Zeit prägen das Stadtbild. Anschließend besuchen Sie Torquay, ein nur 150 Jahre altes aber sehr elegantes und typisch englisches Seebad. Gegen Abend Weiterfahrt zu Ihrem Hotel für die nächsten zwei Tage im Raum Plymouth. 4.Tag: Ausflug St. Michael’ s Mount Land’ s End - St. Ives ( ca. 310 km) Lernen Sie auf einem Tagesausflug das romantische Cornwall kennen! Entlang der "Cornischen

20 0

alpetour - Der Paketer

Riviera" fahren Sie nach St. Austell und Penzance. Vor der Küste in Marazion befindet sich das ehemalige Benediktinerkloster St. Michael’s Mount, dessen Gegenstück Mont St. Michel in der Normandie steht. Bei Ebbe erreichen Sie das Kloster über einen Damm, der jedoch bei Flut soweit überspült wird, dass ein Übersetzten nur per Boot möglich ist. Weiter geht die Fahrt nach Land’s End, dem westlichsten Punkt Englands. Kraftvoll brechen sich die Wellen des Atlantiks an der bizarren Felsküste. Den Nachmittag verbringen Sie im Künstler- und Badeort St. Ives an der Nordküste Cornwalls. Zahlreiche Künstler haben sich hier angesiedelt, um sich von der traumhaften Landschaft und dem magischen Licht dieses Fleckchen Erdes inspirieren zu lassen. Verlängerungstag: Ausflug Lanhy drock House Tintagel ( ca. 170 km) Lanhydrock House ist zweifellos der stattlichste Landsitz Cornwalls: mit 42 im viktorianischen Stil möblierten Räumen mit Deckenmalereien aus dem 18. Jahrhundert und umgeben von bemerkenswerten Gärten ist er absolut sehenswert. Anschließend fahren Sie nach Tintagel. In der gleichnamigen Burg, deren Ruinen am Rand der Steilküste liegen, könnte König Artus' Wiege gestanden haben. Auf Ihrem Rückweg nach Plymouth sollten Sie unbedingt noch einen kurzen Abstecher nach Boscastle mit seinem kleinen Hafen und den hübschen Cottages machen. 5.Tag: Ply mouth - Dartmoor National Park Bristol/ Swindon ( ca. 280 km) Am Vormittag fahren Sie durch die wildromantische Landschaft des Dartmoor Nationalparks. Fahren Sie langsam, denn die kleinen Dartmoor-

ICH BERATE SIE GERNE. SYLVIA FISCHER TEL. +49 (0) 8151/775-100 E-MAIL: s.fischer@alpetour.de


SÜ DENGL AND GROSSBRITANNIEN

7 TAGE ab € 394,-

Ponies laufen frei durch die offene Moor- und Heidelandschaft. Daneben prägen prähistorische Stätten und "Tors" - Granitfelsen, die mitunter bizarre Formen bilden - sowie "Clapper Bridges" das Bild. Am Nachmittag besuchen Sie Bath - eines der berühmtesten Heilbäder in Europa und eine der elegantesten und anmutigsten Städte Großbritanniens. Weiterfahrt zur Übernachtung im Raum Bristol/Swindon.

Garden besichtigen. Savill ist ein wahres Wunder und zieht zu jeder Jahreszeit mit leuchtenden Farben Besucher aller Altersklassen in seinen Bann. Anschließend fahren Sie in den "Garten Englands", nach Kent. Abendessen und Übernachtung. 7.Tag: Kent - Dover, Fährüberfahrt nach C alais/ Dünkirchen, Heimreise

6.Tag: Bristol/ Swindon - Kent ( ca. 265 km) Ihr erster Stopp ist das hübsche Dorf Castle Combe mit seinen kleinen Straßen und charmanten, mittelalterlichen Häuserzeilen. Alternativ haben Sie die Möglichkeit zur Stadtrundfahrt (ca. 2 Std.) durch Bristol. Sie lernen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten kennen: den Floating Harbour, die Kathedrale, St. Mary‘s Redcliffe und die CornStreet-Börse. Am Nachmittag können Sie Savill

✓ 6 x Halbpension (1 x Kent, 1 x Bournemouth/ Southampton, 2 x Plymouth, 1 x Bristol/ Swindon, 1 x Kent)

MEIN TIPP FÜ R SIE Den traditionellen Cream Tea mit der schönsten Aussicht Cornwalls genießen Sie im Camelot Castle Hotel in Tintagel. Wie eine Trutzburg im Wind liegt das markante Hotel einsam auf den Klippen der felsigen Küstenlinie. Vom Restaurant aus bietet sich ein spektakulärer Blick auf die Ruinen von Tintagel. Da schmecken die eh schon verführerisch leckeren Scones gleich noch fantastischer! Am liebsten wäre ich dageblieben ….

Ihre Sylvia Fischer

ICH BERATE SIE GERNE. SYLVIA FISCHER TEL. +49 (0) 8151/775-100 E-MAIL: s.fischer@alpetour.de

✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Englisches Frühstück & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Calais/Dünkirchen - Dover - Calais/ Dünkirchen

✓ Informationsmaterial 01.04.-31.10.18 3- bis 4-Sterne-Hotels

ab €

394,-

EZ-Zuschlag

ab €

188,-

Verlängerungstag Bournemouth/Southampton

ab €

51,-

Verlängerungstag Plymouth

ab €

79,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPGB106

w w w .alpetour.d e

20 1


GROSSBRITANNIEN SÜ DENGL AND

TRAUMKULISSE SÜ DENGLANDS Wer kennt sie nicht, die atemberaubenden Landschaftsaufnahmen der grünen, felsigen Küste im Südwesten Englands. Diese romantische Landschaft inspirierte die englische Autorin Rosamunde Pilcher zu einer Vielzahl ihrer Romane und Geschichten und spielt auch in deren TV-Verfilmungen immer wieder die Hauptrolle. Entdecken Sie die Schauplätze der beliebten Sonntagsfilme hautnah! höhlen. Abendessen und Übernachtung im Raum Exeter/Taunton.

Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach Hoek van Holland, Fährüberfahrt nach Harwich 2.Tag: Harwich - Ex eter/ Taunton ( ca. 460 km) Willkommen in England! An der Hauptstadt London vorbei fahren Sie in den Südwesten. Sie können entweder einen Stopp in der schönen Stadt Bath einlegen. Mit ihrer georgianischen Altstadt und den heißen Quellen, die schon die Römer schätzten, ist Bath Teil des UNESCO Welterbes. Oder Sie fahren nach Cheddar. Die vier Kilometer lange und bis zu 113 Meter tiefe Cheddar Gorge ist die größte Felsschlucht Großbritanniens und zählt zu den spektakulärsten Naturwundern des Landes. Möglichkeit zum Besuch der Tropfstein-

C alifornia Hotel, Newq uay

★★★

Das alpetour-Vertragshotel ist in einem ruhigen Ortsteil von Newquay gelegen, nur wenige Gehminuten von den wunderschönen Stränden Newquays entfernt. Das traditionelle Hotel verfügt über Restaurant, Bar, Lounge, Pool, Terrasse und WLAN. Die 68 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV und Tee-/Kaffeetablett ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

20 2 alpetour - Der Paketer

3.Tag: Ex eter/ Taunton - Tintagel - Prideaux Place - C ornwall ( ca. 210 km) Ein kurzes Stück fahren Sie durch das Dartmoor, bevor Sie heute die Nordküste Cornwalls erreichen. Über steile Stufen erklimmen Sie die Ruinen der sagenumwobenen Burg von Tintagel, die auf den sturmumtosten Klippen thronen. Der Legende nach soll hier König Artus’ Wiege gestanden haben. Im Ort Tintagel selbst beherbergt ein hübsches Steinhaus aus dem 14. Jahrhundert eine viktorianische Poststube. Im malerischen Hafenort Padstow liegt das elisabethanische Herrenhaus Prideaux Place, das bereits mehrfach in Pilcherverfilmungen "mitspielte". Lassen Sie sich hier einmal hinter die Kulissen entführen und erkunden eines

der schönsten Anwesen Cornwalls. Am Abend beziehen Sie in Cornwall Ihr Hotel für die nächsten zwei Nächte. Abendessen und Übernachtung. 4.Tag: Ausflug C ornwall ( ca. 150 km) Nach dem Frühstück können Sie den St. Michael’s Mount in Marazion, auf der anderen Seite der Bucht von Penzance, besuchen. Nur bei Ebbe ist er über einen Damm zugänglich, ansonsten mit dem Boot. Marazion war Schauplatz für die Verfilmungen der Pilcher-Romane "Heimkehr" und "Die Muschelsucher". Auch im Film "In der Mitte eines Lebens" war St. Michael`s Mount mehrfach zu sehen. Durch verträumte Landschaften und malerische Dörfer fahren Sie weiter nach Land's End. Geniessen Sie den atemberaubenden Blick über das Meer am südwestlichsten Punkt Großbritanniens. Am Nachmittag können Sie Trengwainton

Merchants Manor Hotel, Falmouth ★★★S

Das alpetour-Vertragshotel liegt im kleinen Ort Falmouth, ca. 15 Gehminuten vom Strand entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Fitnessraum, Hallenbad mit Whirlpool und Garten. Die 39 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz in der Nähe vorhanden.

ICH BERATE SIE GERNE. SYLVIA FISCHER TEL. +49 (0) 8151/775-100 E-MAIL: s.fischer@alpetour.de


SÜ DENGL AND GROSSBRITANNIEN

PREIS GESENKT! 7 TAGE ab € 414,-

House und Garden besuchen, den Herrensitz der Familie Vermontsley in "Eine Frage der Ehre". Alternativ empfehlen wir den Besuch von St. Ives. Der kleine Fischerort, der wiederholt Kulisse verschiedener Pilcher-Verfilmungen war, verfügt über eine sehr florierende Kunstszene. Sie finden hier u.a. eine Dependance der bekannten Londoner Tate Gallery. 5.Tag: C ornwall - Paignton & Dartmouth Steam Railway - Ex eter/ Taunton ( ca. 170 km) Heute steht ein ganz besonderes Highlight auf dem Programm. Sie fahren nach Paignton und unternehmen eine Fahrt mit der Dampfeisenbahn. Bei der 30-minütigen Bahnfahrt nach Kingswear können Sie das tolle Panorama genießen, bevor Sie anschließend mit einer kleinen Passagierfähre nach Dartmouth übersetzen. Der verträumte Ort mit seinen engen Straßen, den mittelalterlichen Häusern und alten Kais, guten Restaurants, Galerien, Yachthäfen und Antiquitätenläden lädt zum Verweilen ein. Weiterfahrt in den Raum Exeter/ Taunton. Abendessen und Übernachtung. 6.Tag: Ex eter/ Taunton - Stonehenge - Harwich, Fährüberfahrt nach Hoek van Holland ( ca. 430 km) Die Steinkreis-Anlage Stonehenge liegt im mittleren Süden Englands, in der Grafschaft Wiltshire nahe der Stadt Salisbury. Sie ist aufgrund ihrer monumentalen Ausmaße und der unvorstellbaren Leistung der Erbauer in der ganzen Welt bekannt. Ein modernes Besucherzentrum empfängt interessierte Gäste und zeigt die wichtigsten archäologischen Entdeckungen der Umgebung. Je nach Zeit können Sie noch einen Abstecher ins nahegelegene

Salsibury unternehmen. Das bedeutendste Bauwerk der Stadt ist die Kathedrale aus dem 13. Jahrhundert. Der gotische Sakralbau beeindruckt nicht nur mit seiner kunstvoll verzierten Westfassade sondern verfügt auch über den höchsten Kirchturm Englands. Anschließend fahren Sie nach Harwich. Unterwegs können Sie in einem typisch englischen Pub abendessen, bevor Sie die Fähre zurück zum Kontinent besteigen. Übernachtung an Bord. 7.Tag: Ankunft in Hoek van Holland, Heimreise

✓ 4 x Halbpension (1 x Exeter/Taunton, 2 x Cornwall, 1 x Exeter/Taunton)

✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Englisches Frühstück & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: MEIN TIPP FÜ R SIE Machen Sie auf Ihrem Weg von Exeter nach Cornwall einen Abstecher nach Clovelly. In dem kleinen, autofreien Bilderbuchdorf an der Nordküste scheint die Zeit stehen geblieben zu sein. Blumengeschmückte Cottages säumen die schmale Kopfsteinpflasterstraße, die sich romantisch hinab zum Meer windet. Werfen Sie einen Blick in die kleinen Häuser, die zum Teil als Geschäfte oder Museum dienen. Doch Vorsicht, früher waren die Menschen kleiner als heute, an den niedrigen Türstöcken haben sich schon einige Besucher die Köpfe angestoßen.

Ihre Sylvia Fischer

ICH BERATE SIE GERNE. SYLVIA FISCHER TEL. +49 (0) 8151/775-100 E-MAIL: s.fischer@alpetour.de

Hoek van Holland - Harwich - Hoek van Holland

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück in 2-Bett-Innenkabinen mit Du/WC

✓ Bahnfahrt mit der Paignton & Dartmouth Steam Railway

✓ Informationsmaterial 01.04.-31.10.18 3-Sterne-Hotels

ab €

414,-

EZ-Zuschlag

ab €

126,-

Zuschlag gehobenes 3-SterneHotel in Cornwall

ab €

56,-

EZ-Zuschlag

ab €

22,-

Verlängerungstag Cornwall

ab €

77,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPGB107

w w w .alpetour.d e 20 3


GROSSBRITANNIEN DO RSET/ SÜ DENGL AND

MALERISCHE KÜSTENLANDSCHAFTEN SÜDENGLANDS Diese Reise entführt Sie in eine der schönsten und abwechslungsreichsten Gebiete des Landes. Entdecken Sie den spektakulären Küstenabschnitt der Jurassic Coast, das milde Klima der Isle of Wight, das große Waldareal des New Forest und die historischen Kleinstädte Winchester und Salisbury. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach Calais/Dünkirchen, Fährüberfahrt nach Dover – Bournemouth 2.Tag: Ausflug Purbeck (ca. 190 km) Heute erkunden Sie die Halbinsel Purbeck, deren romantische Landschaft Kulisse verschiedener Rosamunde Pilcher Filme war. In Corfe Castle erwarten Sie reizvolle Steinhäuser sowie die mächtige Ruine einer normannischen Burg. An einer fast kreisrunden Bucht am Meer liegt der kleine Fischerort Lulworth. Hier empfehlen wir eine kurze Wanderung entlang des Küstenpfades bis zum Durdle Door, einem von Wellen umspülten, torartigen Felsen. Alternativ lohnt der Besuch von Athelhampton Hall, einem mittelalterlichen Landsitz mit französischem Garten.

20 4

3.Tag: Ausflug Isle of Wight (ca. 240 km) Am Morgen setzen Sie mit der Fähre auf die Isle of Wight über, die sich bis heute einen Hauch von viktorianischer Atmosphäre bewahrt hat. Besonders eindrucksvoll ist das im Osborne House zu spüren, dem ehemaligen Landsitz Queen Victorias. Auf einer Inselrundfahrt erkennen Sie, warum viele Dichter und Maler hier Inspiration gefunden haben. Beinamen wie "Insel der Blumen", "Insel der Gärten" oder „Diamant im Meer“ trägt Wight zu Recht. 4.Tag: Ausflug New Forest (ca. 175 km) Ihr heutiger Ausflug führt Sie zuerst einmal in die ursprüngliche Heide- und Waldlandschaft des New Forest. Doch Vorsicht - fahren Sie langsam, überall trifft man auf die halbwilden Ponies. Sehenswert sind auch die Exbury Gardens, deren weltbekannte Rothschild Kollektion von Rhododen-

The Suncliff, Bournemouth ★★★

Hallmark Hotel West Cliff, Bournemouth ★★★★

Das alpetour-Vertragshotel liegt oberhalb des Sandstrandes, nur ca. 10 Gehminuten vom Zentrum entfernt. Es verfügt über Restaurant, Lounge, Bar und Fitnessbereich mit Hallenbad und Sauna. Die 114 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Tee-/Kaffeetablett und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

Das alpetour-Vertragshotel liegt nur wenige Minuten vom Stadtzentrum Bournemouths entfernt. Es verfügt über Restaurant, Lounge Bar, Fitnessraum, Hallenbad und Sauna. Die 83 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Tee-/Kaffeetablett und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

alpetour - Der Paketer

dren, Azaleen und Kamelien besonders im Mai ein prächtiges Farbenmeer offenbart. Motorliebhabern empfehlen wir alternativ den Besuch von Beaulieu, das neben dem Herrenhaus mit schöner Parkanlage auch das National Motor Museum beherbergt, in dem mehr als 200 Oldtimer ausgestellt werden. Am Nachmittag können Sie die Kathedralenstädte Winchester oder Salisbury besuchen, bevor es über Stonehenge zurück nach Bournemouth geht. 5.Tag: Bournemouth – Dover, Fährüberfahrt nach Calais/Dünkirchen, Heimreise Weitere Programmvorschläge Ausflug Bath - Stourhead House and Gardens (ca. 235 km) Der berühmte Kurort Bath ist UNESCO Welterbe und zählt zu den schönsten Städten Großbritanniens. Schon die Römer wussten um die Heilwirkung der Thermalquellen und ließen hier vor 2000 Jahren eine Badeanstalt errichten. Heute prägen elegante Häuserzeilen aus dem 18. Jahrhundert das Stadtbild. Am Nachmittag besuchen Sie Stourhead House & Gardens, einen anmutigen Landschaftsgarten mit Tempeln und Grotten. Vom Herrenhaus aus führt ein Rundweg um den See und bietet immer wieder romantische Ausblicke. Ausflug Lyme Regis - Forde Abbey (ca. 205 km) Im Westen der Grafschaft Dorset, mitten an der Jurassic Coast, liegt das verschlafene Fischerdorf Lyme Regis. „Die Perle Dorsets“, wie der Ort auch genannt wird, ist bekannt für ihre fossilen Funde, die historische Altstadt, den romantischen Hafen und die herausragenden Strände. Etwas im

ICH BERATE SIE GERNE. SYLVIA FISCHER TEL. +49 (0) 8151/775-100 E-MAIL: s.fischer@alpetour.de


DO RSET/ SÜ DENGL AND GROSSBRITANNIEN

PREIS GESENKT! 5 TAGE ab € 263,-

Landesinneren liegt Forde Abbey. Das ehemalige Zisterzienserkloster kam nach seinem Verfall in private Hände und wurde 1649 in ein Herrenhaus umgewandelt. Die preisgekrönten Gärten wurden im 18. Jahrhundert angelegt und zeigen Frühblüher wie Staudenrabatten, Bäume und Sträucher und einen Kräutergarten. Ausflug Portsmouth - Hinton Ampner (ca. 210 km) In der Hafenstadt Portsmouth finden Sie einen beeindruckenden Kontrast zwischen Altem und Neuem. Historische Segelschiffe, wie z.B. die Mary Rose – das Kriegsschiff Heinrich VIII., liegen im Hafen neben Portsmouths neuestem Wahrzeichen, dem Spinnaker Tower. Der Turm sticht 170 m in den Himmel und bietet spektakuläre Ausblicke über die Stadt, den Hafen und die Küste. Bevor Sie zurück zum Hotel fahren, empfehlen wir den Besuch von Hinton Ampner. Das Anwesen mit elegantem Herrenhaus ist vor allem für seinen prächtigen Garten bekannt, einer der großartigsten Gärten des 20. Jahrhunderts. Ausflug Abbotsbury - Mapperton (ca. 160 km) Eine einzigartige Attraktion finden Sie in Abbotsbury. The Swanery ist der einzige Ort auf der

Welt, in dem Sie mitten durch eine Kolonie brütender Schwäne laufen können. Seien Sie Zeuge, wenn zwischen Mitte Mai und Ende Juni hunderte Schwanenjunge aus ihren Eiern schlüpfen. Spektakulär ist auch die tägliche Fütterung der ca. 600 Schwäne. Die nahegelegenen Subtropical Gardens beheimaten seltene und exotische Pflanzen aus der ganzen Welt. In einem Tal der romantischen Hügellandschaft Dorsets liegt Mapperton House & Gardens. Neben dem Herrenhaus im Tudor Stil ziehen sich die Gärten über drei Ebenen: von einer großen Rasenfläche über den Italienischen Garten bis hin zu einer bewaldeten Parklandschaft. Alternative Anreise Für Reisegruppen mit weiter Anreise buchen wir gern auf An- und Abreise eine Zwischenübernachtung im Raum Kent! Oder reisen Sie bequem per Nachtfähre nach England! Stena Line bringt Sie von Hoek van Holland nach Harwich. Auf Ihrem Weg nach Bournemouth können Sie dann zum Beispiel bereits Stonehenge oder Winchester besichtigen. Fragen Sie uns nach einem individuellen Angebot!

✓ 4 x Halbpension in Bournemouth ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Englisches Frühstück & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Calais/Dünkirchen - Dover - Calais/ Dünkirchen

✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere zur Isle of Wight und zurück

✓ Informationsmaterial 01.04.-31.10.18 ab €

263,-

EZ-Zuschlag

ab €

92,-

Verlängerungstag

ab €

57,-

ab €

308,-

The Suncliff Hotel

★★★

Hallmark Hotel West Cliff

★★★★

EZ-Zuschlag

ab €

96,-

Verlängerungstag

ab €

63,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPGB141

ICH BERATE SIE GERNE. SYLVIA FISCHER TEL. +49 (0) 8151/775-100 E-MAIL: s.fischer@alpetour.de

w w w .alpetour.d e 20 5


GROSSBRITANNIEN CO TSW

O L DS/ ENGL AND

ENGLANDS SC HÖ NSTE DÖ RFER Reisen Sie in eine der romantischsten Gegenden Englands! Die C otswolds sind bekannt für ihre malerischen Dörfer mit sandsteinfarbenen C ottages, prächtigen Herrenhäusern, kleinen Kirchen und charmanten Pubs – eine Idy lle wie aus dem Bilderbuch! Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach Hoek van Holland, Fährüberfahrt nach Harwich 2.Tag: Harwich – Ox ford – C otswolds ( ca. 290 km) Am frühen Morgen erreichen Sie die britische Insel und verlassen in Harwich die Fähre. Ihr erstes Ziel ist Oxford, die älteste Universitätsstadt des Landes. Eines der schönsten Colleges ist das Christ Church College mit dem ältesten Glockenturm Englands. Lassen Sie sich die Highlights der Stadt von einem Reiseleiter vor Ort zeigen. Gartenliebhabern empfehlen wir den Besuch des ältesten Botanischen Gartens Großbritanniens. Am Abend erreichen Sie Ihr Hotel für die nächsten drei Tage. 3.Tag: Ausflug Nördliche C otswolds ( ca. 150 km) Ihr heutiger Ausflug führt Sie in die romantische Landschaft der Cotswolds, ein Gebiet, das als he-

20 6

rausragende Naturschönheit klassifiziert ist. Die grüne Hügellandschaft mit ihren Bilderbuchdörfern zeigt eine der schönsten – wenn nicht die schönste Seite Englands. Entdecken Sie belebte Marktstädtchen und pittoreske Dörfer wie Burford, Bourton-on-the-Water oder Stow-on-the-Wold und Chipping Campden, mit ihren typischen, honigfarbenen Steinhäusern, romantischen Teestuben und kleinen Antiquitätengeschäften. England – wie Sie es sich vorstellen! Bei Chipping Norton liegt der kleine Steinkreis Rollright Stones, der aufgrund seiner einsamen Lage durchaus eine gewisse Mystik ausstrahlt. Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit, mit der Dampfeisenbahn von Toddington nach Cheltenham zu fahren. Alternativ können Sie eine der großartigen Gartenanlagen der nördlichen Cotswolds besuchen: Wunderschön ist zum Beispiel Mill Dene Garden. Eine alte Wassermühle umgebend winden sich ein kleiner Bach und

J ury s Inn, C heltenham ★★★★

The Fish Hotel, Broadway

Das alpetour-Vertragshotel liegt am Stadtrand von Cheltenham, nur ca. 10 Fahrminuten vom Zentrum entfernt. Es verfügt über Restaurant, Lounge-Bar, Lift, Konferenzräume und Fitnessbereich mit Hallenbad, Dampfbad und Sauna. Die 122 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Tee-/Kaffeetablett und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

Das alpetour-Vertragshotel liegt auf dem Gelände des Farncombe Estates, ca. 2 km westlich von Broadway. Das stilvolle Country Hotel verfügt über Restaurant, Lounge-Bar, Konferenzräume und Fitnessraum. Die 67 Zimmer befinden sich in unterschiedlichen Gebäuden und sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Tee-/Kaffeetablett und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

alpetour - Der Paketer

schmale Wege durch die farbenfrohe und liebevoll gestaltete Anlage. 4.Tag: Ausflug Sudeley C astle - C heltenham Besuchen Sie am Vormittag Sudeley Castle & Gardens. Das Schloss, dessen Geschichte bis ins 12. Jahrhundert zurückreicht, war Heimat der sechsten und letzten Ehefrau Heinrich VIII., Kathrin Parr. Die Innenräume und Ausstellungen beherbergen faszinierende Schätze aus Zeiten der Römer bis zum heutigen Tag. Am Nachmittag haben Sie Zeit, den eleganten Kurort Cheltenham zu besuchen. Der Großteil des im Regency-Stil gehaltenen Innenstadtkerns steht unter Denkmalschutz. Stattliche Häuser, grüne Alleen und Gartenanlagen machen den Reiz der Stadt aus. 5.Tag: C otswolds – Waddesden Manor oder Blenheim Palace - Harwich, Fährüberfahrt nach Hoek van Holland ( ca. 290 km) Bevor Sie England verlassen, können Sie das prachtvolle Anwesen Waddesdon Manor besuchen. Das Schloss im Stil der französischen Renaissance wurde für Baron Ferdinand de Rothschild gebaut, um seine hervorragende Kunstsammlung zu beherbergen und Feste für die gehobene Gesellschaft zu geben. Es besitzt einen

ICH BERATE SIE GERNE. SYLVIA FISCHER TEL. +49 (0) 8151/775-100 E-MAIL: s.fischer@alpetour.de


CO TSW

O L DS/ ENGL AND GROSSBRITANNIEN

PREIS GESENKT! 6 TAGE ab € 336,-

der schönsten viktorianischen Gärten Großbritanniens, ein Vogelhaus und einen Weinkeller. Alternativ: In der Nähe von Oxford können Sie das historische Anwesen Blenheim Palace besichtigen. In dem beeindruckenden Palast, der im seltenen Stil des englischen Barock gebaut ist, wurde Winston Churchill geboren. Heute gehört das Anwesen zum UNESCO Weltkulturerbe und hat alles, was Sie von einem Landsitz dieser Größenordnung erwarten: handbemalte Decken, Wandteppiche und Gemälde in jedem Zimmer. Allein der 850 Hektar große Park mit weitläufigen Rasenflächen, Wasserterrassen, Seen und preisgekrönten Gärten lohnt einen Besuch. In Harwich checken Sie auf die Nachtfähre nach Holland ein. 6.Tag: Ankunft in Hoek van Holland, Heimreise Weitere Programmvorschläge Ausflug Stratford - Kiftsgate C ourt Gardens ( ca. 105 Km) Im „Herzen Englands“ liegt Stratford-upon-Avon, die Geburtsstadt William Shakespeares. Die sehenswerte Kleinstadt mit ihren schiefen Fachwerkhäusern und reizenden Grünanlagen zieht nicht nur Shakespeare-Fans als Besucher an. Das Geburtshaus des Dichters und das hübsche Cottage

seiner Frau Anne Hathaway können besichtigt werden. Die Cotswolds beherbergen auch einige der beeindruckendsten Gärten weltweit: besonders schön liegt Kiftsgate Court Gardens, wo Sie außerdem die größte Rose Englands finden. Ausflug Südliche C otswolds ( ca. 170 km) In einem versteckten Tal der Cotswolds liegt der bezaubernde Painswick Rococo Garden. Der einzigartige Garten aus dem 18. Jahrhundert wirkt wie eine überladende, theatralische Kulisse der Regency-Zeit. Die natürliche Schönheit und Ursprünglichkeit der Cotswolds weiß auch Prince Charles seit Langem zu schätzen. Auf seinem Landsitz in der Nähe des kleinen Städtchen Tedburys ließ der Thronfolger einen der innovativsten Gärten des Landes entstehen, der strengen biologischen und nachhaltigen Methoden unterliegt. Das nahegelegene Cirencester war schon während der römischen Besatzungszeit ein belebter Handelsplatz. Vom späteren Reichtum des ehemals größten Wollmarktes des Landes zeugt noch heute die schöne Pfarrkirche St. John the Baptist. Gern organisieren wir Ihnen einen traditionellen Afternoon Tea in einem gemütlichen Cotswolds Inn, bevor Sie in Ihr Hotel zurückfahren.

✓ 3 x Halbpension im Raum Cotswolds/ Cheltenham

✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Englisches Frühstück & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Hoek van Holland - Harwich - Hoek van Holland

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück in 2-Bett-Innenkabinen mit Du/WC

✓ Eintritt Sudeley Castle ✓ Informationsmaterial 01.04.-31.10.18 3- bis 4-Sterne-Hotel

ab €

336,-

EZ-Zuschlag

ab €

60,-

Verlängerungstag

ab €

75,-

The Fish Hotel

ab €

415,-

EZ-Zuschlag

ab €

68,-

Verlängerungstag

ab €

102,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPGB109

ICH BERATE SIE GERNE. SYLVIA FISCHER TEL. +49 (0) 8151/775-100 E-MAIL: s.fischer@alpetour.de

w w w .alpetour.d e 20 7


GROSSBRITANNIEN SÜ DENGL AND

ENTDEC KEN SIE KENT - DEN " GARTEN ENGLANDS" !

5 TAGE ab € 291,-

Die älteste englische Grafschaft Kent ist seit J ahrhunderten auch als " Garten Englands" bekannt. Hier finden Sie einige der schönsten Gärten der britischen Insel. Stolze Schlösser liegen eingebettet in weitläufige Landschaftsparks, romantische C ottages werden von einer farbenfrohen Blütenpracht eingehüllt. Verträumte Orte laden zum Bummeln ein! Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach C alais/ Dünkirchen, Fährüberfahrt nach Dover - Kent 2.Tag: Ausflug C anterbury - Biddenden Viney ard - Sissinghurst ( ca. 120 km) Zuerst besuchen Sie Canterbury, eine der ältesten und berühmtesten Städte Englands. Anschließend fahren Sie nach Biddenden und besichtigen das gleichnamige Weingut. Sie lernen den Herstellungsprozess kennen, bevor Sie den guten Tropfen selbst verkosten können. Am Nachmittag besuchen Sie eine der wohl bekanntesten Gartenanlagen der Welt - Sissinghurst Castle. Der auf dem Gelände eines verfallenen elisabethanischen Herrenhauses angelegte Garten setzt sich aus verschiedenen, durch Mauern und Hecken begrenzten Gärtenräumen zusammen, deren scheinbar natürliche Bepflanzung einer klaren Form folgt. 3.Tag: Ausflug London ( ca. 100 km) Heute fahren Sie in die Hauptstadt London. Bei einer Stadtführung (ca. 3 Std.) sehen Sie weltberühmte Sehenswürdigkeiten wie Buckingham Palace, Trafalgar Square, Piccadilly Circus, die Holiday Inn Ex press C anterbury

★★★

Tower Bridge und vieles mehr. Nutzen Sie den Nachmittag zu einem Einkaufsbummel oder besuchen Sie einen der zahlreichen Parks. Die Royal Botanic Gardens in Kew zum Beispiel sind Heimat der größten und vielfältigsten Sammlung wildwachsender Pflanzen weltweit. Hauptattraktion sind vor allem die beiden riesigen und beeindruckenden Gewächshäuser aus dem 19. Jahrhundert. 4.Tag: Ausflug Hever C astle - Roy al Tunbridge Wells ( ca. 90 km) Im romantischen Schloss Hever Castle verbrachte Anne Boleyn, die zweite Ehefrau Heinrich VIII., ihre Kindheit. 1903 kaufte der Amerikaner William Waldorf Astor das heruntergekommene Anwesen und ließ es aufwendig restaurieren. Der Park mit seinen Renaissance-Skulpturen wurde nach italienischem Vorbild gestaltet. Am Nachmittag fahren Sie in den Kurort Royal Tunbridge Wells, der seine Beliebtheit den eisenhaltigen Quellen sowie der hübschen „Pantiles“-Einkaufsstraße, Englands erster Fußgängerzone, verdankt. 5.Tag: Maidstone - Dover, Fährüberfahrt nach C alais/ Dünkirchen, Heimreise Mercure Great Danes Hotel, Maidstone ★★★★

✓ 4 x Halbpension im Raum Kent ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Englisches Frühstück & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Calais/Dünkirchen - Dover - Calais/Dünkirchen

✓ Eintritt Sissinghurst Castle ✓ Eintritt, Führung und Verkostung im Weingut Biddenden Vineyard

✓ Eintritt Hever Castle ✓ Informationsmaterial 01.04.-31.10.18

Das alpetour-Vertragshotel liegt ca. 5 km westlich von Canterbury. Es verfügt über Lounge, Bar und Konferenzsäle. Die 89 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Tee-/Kaffeetablett und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

20 8

alpetour - Der Paketer

Das alpetour-Vertragshotel liegt ca. 8 km östlich von Maidstone. Es verfügt über Restaurant, Bar, Fitnessraum und Hallenbad. Die 126 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Tee-/ Kaffeetablett und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

Holiday Inn Express Canterbury ★★★

ab €

291,-

EZ-Zuschlag

ab €

125,-

Verlängerungstag

ab €

57,-

ab €

333,-

EZ-Zuschlag

ab €

118,-

Verlängerungstag

ab €

69,-

Mercure Great Danes Hotel

★★★★

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPGB104

ICH BERATE SIE GERNE. SYLVIA FISCHER TEL. +49 (0) 8151/775-100 E-MAIL: s.fischer@alpetour.de


SCHO TTL AND GROSSBRITANNIEN

6 SCHO TTLA ND Z UM

SCHO TTENPREIS -

TAGE ab €

24 2, -

EINE REISE F Ü R EINSTEIGER Di es e Run d rei s e f ü h rt Si e z u d en Hi g h li g h ts d es klei n en L an d es h oc h i m Nord en . En td ec ken Si e d i e m od ern e M etropole Glas g ow , d i e h i s tori s c h e Haupts tad t Ed i n b urg h un d d i e b eei n d ruc ken d e L an d s c h af t d er Hi g h lan d s !

Programmvorschlag 1 .Tag : An rei s e n ac h Rotterd am / Z eeb rug g e, F ä h rü b erf ah rt n ac h Hull 2.Tag : Hull - Glas g ow ( c a. 4 3 0 km ) Am Morgen Ankunft in Hull. Über den kleinen Ort Gretna Green, der vor allem durch seine Heiratsschmiede bekannt ist, erreichen Sie die Grenze zu Schottland. Am Nachmittag kommen Sie in die Kulturmetropole Glasgow. Lassen Sie sich von einem ortskundigen Reiseleiter bei einer kurzen Stadtrundfahrt (ca. 2 Std.) die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie z.B. St. Mungo Cathedral und den George Square zeigen. Abendessen und Übernachtung im Raum Glasgow. 3 .Tag : Glas g ow - L oc h Nes s - Av i em ore/ New ton m ore ( c a. 3 3 0 km ) Ihr erster Stopp ist der viel besungene Loch Lomond. Anschließend kommen Sie in das beeindruckende Tal von Glen Coe, das aufgrund seiner dramatischen Geschichte auch "Tal der Tränen" genannt wird. In dem spektakulären Gebirgstal fand im 17. Jahrhundert die Stammesfehde zweier Clans ihren blutigen Höhepunkt. Entlang des berühmten Loch Ness fahren Sie weiter zum Urquhart Castle, dessen Ruine beeindruckend am Ufer des Sees liegt. Abendessen und Übernachtung im Raum Aviemore/Newtonmore.

Hauptstadt Schottlands. Majestätisch thront das Schloss auf einem Felsen oberhalb der Stadt. Die Royal Mile führt von hier direkt zum Holyrood Palace, der offiziellen Residenz der Queen in Schottland. Abendessen und Übernachtung im Raum Edinburgh. 5 .Tag : Ed i n b urg h - Hull, F ä h rü b erf ah rt n ac h Rotterd am / Z eeb rug g e ( c a. 4 20 km ) An der Küste entlang fahren Sie Richtung Süden. Das mittelalterliche York zählt mit seinen Stadtmauern und dem Münster zu den schönsten Städten Europas. Gegen Abend erreichen Sie Hull, von wo aus Ihr Fährschiff zurück zum Kontinent ablegt. Möglichkeit zum Abendessen an Bord. 6 .Tag : An kun f t i n Rotterd am / Z eeb rug g e, Hei m rei s e

4 .Tag : Av i em ore/ New ton m ore - M alt W hi s ky Trai l - Ed i n b urg h ( c a. 29 0 km ) Auf dem sogenannten Malt Whisky Trail gewähren einige Brennereien Einblick in das Geheimnis der Whiskyproduktion. Bei einem Besuch darf natürlich auch eine Kostprobe des schottischen Lebenswassers nicht fehlen. Durch die faszinierende Bergwelt der Grampian Mountains verlassen Sie dann die Highlands und erreichen am späten Nachmittag Edinburgh. Möglichkeit zu einer Stadtrundfahrt (ca. 2 Std.) durch die geschichtsträchtige

ICH BERATE SIE GERNE. SYLVIA FISCHER TEL. +49 (0) 8151/775-100 E-MAIL: s.fischer@alpetour.de

✓ 3 x Halbpension (1 x Glasgow, 1 x Aviemore/Newtonmore, 1 x Edinburgh)

✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Schottisches Frühstück & 3-Gang-Menu/ Buffet

✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Rotterdam/Zeebrugge - Hull - Rotterdam/ Zeebrugge

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück in 2-Bett-Innenkabinen mit Du/WC

✓ Eintritt Whisky Distillery inkl. Verkostung ✓ alpetour-Hochlanddiplom ✓ Informationsmaterial SUPER-SPAR-TERM INE 0 1 .1 0 .-3 0 .1 1 .1 7, 0 1 .0 2.-3 1 .0 3 .1 8 , 0 1 .1 0 .-3 0 .1 1 .1 8 ab €

24 2, -

3-Sterne-Hotels

ab €

274 , -

EZ-Zuschlag

ab €

79 , -

3-Sterne-Hotels 0 1 .0 4 .-3 0 .0 9 .1 8

In f orm ati on en z u d i es er Rei s e auf alpetour.d e M i t n ur ei n em K li c k: Rei s e-ID: 1 8 EPGB1 4 3

w w w .alpetour.d e 20 9


GROSSBRITANNIEN SCHO TTL AND

SCHOTTLAND ZUM KENNENLERNEN MEHR ALS LOCH NESS & DUDELSACK Schottland ist anders! Seine Menschen sind stolz und teilweise skurril, aber vor allem auch liebenswürdig und gastfreundlich. Die Landschaft - Kombination aus Bergwelt und Küste ist abwechslungsreich und atemberaubend schön. Schottland ist so vielfältig, dass eine Reise kaum genügt, um alle seine Facetten kennenzulernen. Aber kommen und erleben Sie es selbst! Wir versprechen Ihnen, Sie wollen wiederkommen! Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach Rotterdam/Zeebrugge, Fährüberfahrt nach Hull 2.Tag: Hull - Gretna Green - Glasgow (ca. 430 km) Am Morgen Ankunft in Hull und Fahrt nach Gretna Green. Heiratswillige Paare, die sich in England aufgrund des Gesetzes nicht trauen lassen durften, kamen in das kleine Örtchen direkt an der Grenze zu Schottland, um sich dort das Ja-Wort zu geben. Eine attraktive Ausstellung lässt die romantischen Geschichten der Vergangenheit wieder lebendig werden. Anschließend Weiterfahrt zu Ihrem Hotel im Raum Glasgow. Abendessen und Übernachtung.

3.Tag: Glasgow – Aviemore/Newtonmore (ca. 225 km) Am Morgen besteht die Möglichkeit zur Stadtführung in Glasgow (ca. 2 Std.) mit Besichtigung der schönsten Sehenswürdigkeiten wie z.B. Glasgow Cathedral und George Square mit dem Sir Walter Scott Denkmal. Danach geht es nach Stirling. Besuchen Sie das gleichnamige Schloss, in dem Maria Stuart zur Königin von Schottland gekrönt wurde. Anschließend fahren Sie in den malerischen Ort Pitlochry und besuchen die bekannte Blair Atholl Whisky Brennerei. Sie lernen nicht nur die Herstellung des schottischen Lebenselixiers kennen, sondern erhalten auch eine Kostprobe. Alternativ können Sie Blair Castle in Ihr Programm einplanen. Das Schloss ist seit dem 17. Jahrhundert Sitz des Duke of Atholl und bietet einen wunderschönen Park und majestätisch eingerichtete Gemächer, die besichtigt werden können. Übernachtung im Raum Aviemore/Newtonmore. 4.Tag: Ausflug Schottische Highlands (ca. 240 km) Heute fahren Sie in die Hauptstadt der Highlands nach Inverness. Bei einer kleinen Orientierungsfahrt sehen Sie das Schloss sowie die Kathedrale St. Andrews. Auf der Panoramastraße entlang des berühmten Loch Ness fahren Sie anschließend weiter zum Urquhart Castle. Wenn Sie möchten, können Sie auch eine Bootsfahrt von Inverness zum Urquhart Castle unternehmen und dieses besichtigen. In Fort William, einem malerischen Highlandstädtchen direkt am Loch Linnhe, empfehlen wir einen Aufenthalt zum Bummeln und Einkaufen. Über Spean Bridge geht die Fahrt zurück zum Hotel. Abendessen und Übernachtung.

21 0

alpetour - Der Paketer

5.Tag: Aviemore/Newtonmore - Malt Whisky Trail - Edinburgh (ca. 280 km) Am heutigen Tag fahren Sie entlang des Malt Whisky Trails, wo sich so viele Brennereien sammeln wie sonst nirgends auf der Welt. Daneben bietet sich einmal mehr die atemberaubende Natur des schottischen Hochlandes. Über Braemar und Perth erreichen Sie am Nachmittag Edinburgh. Bis in die letzten Gassenwinkel prägen schottische Geschichte und Tradition die Hauptstadt des Landes. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie z.B. Edinburgh Castle, Holyrood House und St. Giles Cathedral können Sie sich bei einer Stadtführung (ca. 2 Std.) zeigen lassen. Abendessen und Übernachtung im Raum Edinburgh. 6.Tag: Edinburgh - Hull, Fährüberfahrt nach Rotterdam/Zeebrugge (ca. 420 km) An der Küste entlang fahren Sie Richtung Süden. Das mittelalterliche York zählt mit seinen Stadtmauern und dem gewaltigen Münster zu den schönsten Städten Europas. In der alten Handwerkergasse "The Shambles" finden Sie Fachwerkhäuser, die heute Geschäfte und Restaurants beherbergen. Am Abend Check-In auf die Fähre. Genießen Sie die kleine Mini-Kreuzfahrt zurück zum Kontinent. 7.Tag: Ankunft in Rotterdam/Zeebrugge, Heimreise

ICH BERATE SIE GERNE. SYLVIA FISCHER TEL. +49 (0) 8151/775-100 E-MAIL: s.fischer@alpetour.de


SCHO TTL AND GROSSBRITANNIEN

PREIS GESENKT! 7 TAGE ab € 326,-

Alternative Programmvariante und Verlängerungstag Aberdeen Wenn Sie auch den Osten der Highlands kennenlernen möchten, dann verlängern Sie Ihre Reise mit einer Übernachtung in Aberdeenshire. Am fünften Tag fahren Sie dann über den Malt Whisky Trail zum Pitmeddon Garden. In dem formellen Barockgarten blühen in den Sommermonaten mehr als 40.000 Pflanzen - ein regelrechtes Feuerwerk an Blüten und Farben. Anschließend fahren Sie nach Aberdeen, wo Sie eine kurze Stadtrundfahrt machen können. Graue Granitbauweisen prägen das Stadtbild und lassen Aberdeen bei Sonnenschein fast silbern schimmern. Übernachtung im Raum Aberdeen. Am nächsten Tag fahren Sie an der Ostküste entlang nach Süden. Nahe des hübschen Fischerortes Stonehaven thronen beeindruckend die Ruinen von Dunnottar Castle auf einem Felsen fast 50 m hoch über dem Meer. Weiter geht es in die schottische Hauptstadt Edinburgh. Möglichkeit zur Stadtrundfahrt und Übernachtung.

MEIN TIPP FÜR SIE In der Knockando Woolen Mill können Sie hautnah beobachten wie Wolle zu Garn verarbeitet wird und aus Garn Stoffe hergestellt werden. Mit zwei wieder instandgesetzten Webstühlen aus dem 19. Jahrhundert werden heute wieder wunderschöne Tartan-Stoffe hergestellt. Die kuscheligen Wolldecken haben farbenfrohe Muster und das traditionelle Tweed-Jacket gibt es heute als modernen Blazer. Daneben verleiten handgefertigte Accessoires, ein hochwertiges Erinnerungsstück zu erwerben – ich konnte den Laden nicht mit leeren Händen verlassen – und Sie?

✓ 4 x Halbpension (1 x Glasgow, 2 x Aviemore/Newtonmore, 1 x Edinburgh)

✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Schottisches Frühstück & 3-Gang-Menu/ Buffet

✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Ihre Sylvia Fischer

Rotterdam/Zeebrugge - Hull - Rotterdam/ Zeebrugge

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück in 2-Bett-Innenkabinen mit Du/WC

✓ Eintritt Whisky Distillery inkl. Verkostung ✓ alpetour-Hochlanddiplom ✓ Informationsmaterial 01.04.-31.10.18 3- bis 4-Sterne-Hotels

ab €

326,-

EZ-Zuschlag

ab €

106,-

Verlängerungstag Aberdeen

ab €

69,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPGB110

ICH BERATE SIE GERNE. SYLVIA FISCHER TEL. +49 (0) 8151/775-100 E-MAIL: s.fischer@alpetour.de

w w w .alpetour.d e

21 1


GROSSBRITANNIEN SCHO TTL AND

(SCHLOSS-) ROMANTIK IM HERZEN SCHOTTLANDS Erleben Sie von Ihrem Standorthotel in Pitlochry aus, direkt im Herzen Schottlands, die zeitlose Romantik der Highlands. Sie wohnen entweder im charmanten Fisher`s Hotel oder im Atholl Palace Hotel, einem eleganten Hotel im Baronialstil! Von hier aus erleben Sie bequem die Highlights der Highlands - ganz ohne Kofferpacken! nächsten drei Nächte beziehen. Abendessen und Übernachtung.

Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach Amsterdam/Ijmuiden, Fährüberfahrt nach Newcastle 2.Tag: Newcastle - Edinburgh - Pitlochry (ca. 310 km) Willkommen in Schottland! Sie fahren an der Küste entlang nach Norden und erreichen Edinburgh. Die Stadt wird aufgrund ihrer kulturhistorischen Schätze und vielen Museen auch gern "Athen des Nordens" genannt. Während einer Stadtrundfahrt (ca. 2 Std.) können Sie schottische Geschichte und Tradition erleben. Lernen Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten wie das Edinburgh Castle, das Parlament und den Palace of Holyrood House, die offizielle Residenz der Queen in Schottland, kennen. Am Nachmittag fahren Sie weiter nach Pitlochry, wo Sie Ihr Hotel für die

21 2

3.Tag: Ausflug Loch Ness (ca. 340 km) Höhepunkt des heutigen Tages sind die Highlands und Loch Ness. Die Landschaft erhebt sich, zeigt sich mit sanften Hügeln und Wiesen von ihrer schönsten Seite. Sie fahren zunächst nach Inverness und lernen diese typisch schottische Stadt kennen. Anschließend geht es weiter zum Loch Ness. Entlang der Panoramastraße des Landes erleben Sie den sagenumwobenen, tiefschwarzen See. Ein besonders schöner Blick bietet sich von Urquhart Castle aus. Halten Sie den Fotoapparat bereit - vielleicht gelingt es Ihnen ja, das Ungeheuer "Nessie" zu erspähen! Über Spean Bridge nehmen Sie den Weg zurück nach Pitlochry.

The Fisher`s Hotel, Pitlochry ★★★

Atholl Palace Hotel, Pitlochry ★★★★

Das alpetour-Vertragshotel liegt im Zentrum von Pitlochry. Es verfügt über Restaurant, Bar und einen kleinen Garten. Die 130 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Tee-/Kaffeetablett und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz in der Nähe vorhanden (18:00-08:00 Uhr).

Das alpetour-Vertragshotel ist auf einer Anhöhe gelegen mit Blick auf den Ferienort Pitlochry. Es verfügt über Restaurant, Bar, Konferenzsaal, Fitnessraum, Hallenbad und Sauna sowie einen eigenen Golfplatz. Die 105 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Tee-/Kaffeetablett und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

alpetour - Der Paketer

4.Tag: Ausflug St. Andrews - Glamis Castle (ca. 210 km) Erkunden Sie die Halbinsel Fife, nördlich von Edinburgh. Die charmante Universitätsstadt St. Andrews ist nicht erst bekannt seit Prinz William und Kate Middleton hier studierten. Die Stadt gilt vielmehr als Heimat des Golfspiels, denn hier wurden die offiziellen Regeln festgelegt. Noch heute ist der Küstenort Ziel zahlreicher Golfspieler und Austragungsort internationaler Championships. Einen Besuch lohnen auch die Ruinen der einst prächtigen Kathedrale. Am Nachmittag können Sie Glamis Castle besuchen, das Schloss in dem Queen Mum ihre Kindheit verbrachte. 5.Tag: Pitlochry - Scone Palace - Newcastle, Fährüberfahrt nach Amsterdam/Ijmuiden (ca. 350 km) Bevor Sie sich zur Fähre begeben, können Sie nördlich von Perth den Scone Palace besichtigen. Es handelt sich um ein typisch britisches Schloss. Ein großer Mittelturm markiert das Zentrum, rechts und links des Turmes schließen sich niedrigere Flügel an, schmalere Ecktürme verzieren die Enden. Die im neo-gotischen Stil gehaltenen Innenräume zeigen viel Stuckwerk und Holzelemente. Der

ICH BERATE SIE GERNE. SYLVIA FISCHER TEL. +49 (0) 8151/775-100 E-MAIL: s.fischer@alpetour.de


SCHO TTL AND GROSSBRITANNIEN

6 TAGE ab € 308,MEIN TIPP FÜR SIE

große Landschaftspark lädt zum Spazieren gehen ein. Alternativ fahren Sie nach Gretna Green. Im kleinen Ort Gretna an der schottisch-englischen Grenze konnten sich einst heiratswillige Paare bereits ab 16 Jahren in der Dorfschmiede trauen lassen. Anschließend fahren Sie weiter nach Newcastle, wo Sie auf die Nachtfähre einchecken. Möglichkeit zum Abendessen an Bord. 6.Tag: Ankunft in Amsterdam/Ijmuiden, Heimreise Weitere Programmvorschläge Ausflug Royal Deeside - Aberdeen (ca. 315 km) Erster Höhepunkt des Tages ist die Gegend „Royal Deeside“. So wird die Region um Braemar genannt, seit die Königsfamilie Ihren Sommerurlaub im Balmoral Castle verbringt. Außerhalb dieser Zeit kann das Schloss besichtigt werden. Anschließend Weiterfahrt nach Aberdeen. Die Stadt

trägt den Beinamen „Silver City“, weil Sie bei Sonnenschein mit einem besonderen Glanz aufwartet. Am Nachmittag legen Sie einen Fotostopp am Dunnottar Castle ein, welches südlich von Stonehaven auf einer Felsklippe thront. Ausflug Loch Lomond mit Schifffahrt & Whiskyverkostung (ca. 320 km) Sie fahren zunächst entlang des Loch Tay nach Westen. Erleben Sie unberührte Natur und einzigartige Landschaft. Über Crainlarich kommen Sie zum Loch Lomond, wo Sie eine Bootsfahrt unternehmen können. Am Nachmittag können Sie die südlichste der Whiskybrennereien in den Highlands besuchen. Lassen Sie sich in der Glengoyne Distillery in Killearn während einer Führung die Herstellung des schottischen Lebenswassers erklären. Natürlich darf auch eine Kostprobe nicht fehlen!

Den ganzen Sommer über finden quer durch Schottland hindurch Highland Games statt. Baumstammwerfende Männer in Röcken, farbenfrohe und mitreißende Highland-Tänze, lokale Köstlichkeiten und die einzigartige Stimmung machen den Besuch einer solchen Veranstaltung zu einem unvergesslichen Erlebnis! Bei einem der bekanntesten Gatherings, im September in Braemar, werden Sie wahrscheinlich sogar auf die Queen treffen, die im nahegelegenen Balmoral Castle ihren Sommerurlaub verbringt und die Spiele persönlich besucht.

Ihre Sylvia Fischer

✓ 3 x Halbpension in Pitlochry ✓ Schottisches Frühstück & 3-Gang-Menu ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Amsterdam/Ijmuiden - Newcastle Amsterdam/Ijmuiden

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück in 2-Bett-Innenkabinen mit Du/WC

✓ Informationsmaterial 13.03.-31.10.18 The Fisher`s Hotel

★★★

ab €

308,-

ab €

65,-

ab €

449,-

EZ-Zuschlag

ab €

161,-

Verlängerungstag

ab €

54,-

EZ-Zuschlag Atholl Palace Hotel

★★★★

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPGB121

ICH BERATE SIE GERNE. SYLVIA FISCHER TEL. +49 (0) 8151/775-100 E-MAIL: s.fischer@alpetour.de

w w w .alpetour.d e

21 3


GROSSBRITANNIEN SCHO TTL AND

SCHOTTLANDS FILMSCHAUPLÄTZE NOCH VIEL SCHÖNER ALS AUF DER LEINWAND! Schottland hat einige Hollywood-Größen hervorgebracht, aber auch das Land selbst ist ein Anziehungspunkt für Filmproduzenten. Die atemberaubende Landschaft bildet einen perfekten Hintergrund für die Kamera und bringt auch jeden vor der Leinwand ins Schwärmen. Treten Sie in die Fußstapfen Ihrer Lieblingscharaktere und entdecken Sie die schönsten Plätze jetzt selbst! Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach Amsterdam/Ijmuiden, Fährüberfahrt nach Newwcastle 2.Tag: Newcastle – Glasgow - Stirling (ca. 300 km) In Newcastle gehen Sie am Morgen von Bord und starten Ihre Fahrt Richtung Norden, wo Sie schon bald die Grenze zu Schottland erreichen. Ihr erstes Ziel ist Glasgow. Die ehemalige Industriestadt hat sich zur beliebten und belebten Kulturmetropole gemausert. 1996 wurde ein Großteil des Films „Trainspotting“ hier gedreht und auch der 2017 angelaufene Film "T2 Trainspotting" entführt die Zuschauer wieder nach Glasgow. Weiterfahrt nach Stirling, wo ein 67 m hoher Vierkantturm an den schottischen Nationalhelden William Wallace erinnert. Sein Unabhängigkeitskampf vor über 700 Jahren war auch Thema des mit fünf Oscars ausgezeichneten Filmes „Braveheart“. Das zugehörige Museum zeigt das Schwert, das Wallace geführt haben soll, sowie Mel Gibsons Filmkostüm. Abendessen und Übernachtung im Raum Stirling. 3.Tag: Stirling - Fort William/Skye (ca. 170 km) Herrschaftlich und machtvoll thront Stirling Castle über der gleichnamigen Stadt. Die größte aller schottischen Festungen war immer wieder Schauplatz signifikanter historischer Ereignisse. So wurde zum Beispiel Maria Stuart im Alter von nur neun Monaten hier zur schottischen Königin gekrönt. Das nahegelegene Doune Castle kommt Ihnen bekannt vor? Das kann schon sein! Das Schloss ist ei21 4

alpetour - Der Paketer

ne beliebte Filmkulisse. So war es in Monty Pythons „Ritter der Kokosnuss“ Camelot Castle, Schloss Dosenschreck und Swamp Castle zugleich; in der Serie „Outlander“ hieß es Burg Leoch und in „Game of Thrones“ Burg Winterfell. Die dramatische Kulisse des Glen Coe Tals dürfte vor allem James Bond-Fans bekannt vorkommen. In „Skyfall“ findet der berühmte Agent 007 hier zu seinen Wurzeln zurück. Das spektakuläre Tal hat allerdings seine eigene traurige Geschichte zu erzählen: 1692 war es Schauplatz eines blutigen Kampfes zweier Clans. Abendessen und Übernachtung im Raum Fort William/Skye. Verlängerungstag: Ausflug Isle of Skye (ca. 240 km) Magische Momente erleben Sie bei einer Fahrt mit dem Jacobite Steam Train, dessen historische Waggons als „Hogwart Express“ weltweit bekannt wurden. Die Fahrt durch eine landschaftlich traumhafte Gegend hat ihren ganz eigenen Zauber. Von Mallaig setzen Sie mit der Fähre zur Isle of Skye über, eine Insel, deren Charme nicht nur Filmemacher umgarnt. So diente sie zum Beispiel als Shakespeare-Bühne für die jüngste „Macbeth“Verfilmung mit Michael Fassbender. Südlich der Skye-Bridge liegt das meist fotografierte Schloss Schottlands. Die romantische Kulisse des Eilean Donan Castle gilt in der Filmbranche als DAS Wahrzeichen Schottlands und war u.a. als Heimat von Christopher Lambert in „Highlander“ und in „James Bond – Die Welt ist nicht genug“ zu sehen.

4.Tag: Fort William/Skye - Glenfinnan - Loch Ness – Aviemore/Newtonmore (ca. 210 km) Als erstes machen Sie einen Abstecher nach Glenfinnan. Die beeindruckende, gleichnamige Eisenbahnbrücke erlangte durch mehrere Harry PotterVerfilmungen Berühmtheit. Aber auch historisch handelt es sich um ein wichtiges Fleckchen Erde. Hier ging Bonnie Prince Charlie an Land, um einen letzten Aufstand gegen die Englische Krone zu führen und die Stuarts zurück auf den Thron zu bringen. Genießen Sie das einzigartige Panorama, bevor die Fahrt weiter zum Loch Ness geht. Bei Urquhart Castle können Sie Ausschau nach dem vielbeschworenen Monster Nessie halten. Abendessen und Übernachtung im Raum Aviemore/Newtonmore. Alternativ können Sie heute auch im Raum Beauly/Inverness übernachten. 5.Tag: Aviemore/Newtonmore – Culloden – Malt Whisky Trail - Castle Fraser – Aberdeen (ca. 225 km) Im Culloden Battlefield Visitor Centre wird auf innovative Weise die bewegende Geschichte des Jakobitenaufstandes und der verheerenden Schlacht von Culloden erzählt, in deren Rahmen auch die beliebte Serie „Outlander“ spielt. Auf dem Malt Whisky Trail gewähren einige Brennereien Einblicke in die Herstellung des schottischen Lebenswassers! Eine Verkostung darf natürlich auch nicht fehlen! Ihr nächster Stopp ist Castle Fraser. Mit seinen Ecktürmchen und Runderkern stand das Bilderbuchschloss aus dem 16. Jahrhundert für Balmoral Castle im Kinofilm „The Queen“. Abendessen und Übernachtung im Raum Aberdeen. 6.Tag: Aberdeen – Dunnottar – Culross – Edinburgh (ca. 240 km) Starten Sie den Tag mit einer Orientierungsfahrt in Aberdeen. Bei Sonnenschein schimmern die typischen Granitsteinhäuser fast silbern, was der Stadt auch den Namen „Silver City“ einbrachte. Südlich

ICH BERATE SIE GERNE. SYLVIA FISCHER TEL. +49 (0) 8151/775-100 E-MAIL: s.fischer@alpetour.de


SCHO TTL AND GROSSBRITANNIEN

NEU

von Aberdeen, im Ort Stonehaven, thront die massive Trutzburg Dunnottar Castle – oder besser gesagt ihre Ruinen – auf einem Felsen über dem Meer. Angeblich war die dramatische Lage Inspiration für das Zuhause der DunBrochs in DisneyPixar's „Merida - Legende der Highlands“. Vorbei am Loch Leven, einem weiteren „Braveheart“-Drehort erreichen Sie eines der schönsten Dörfer Schottlands: Culross. Die kopfsteingepflasterten Straßen und Gebäude aus dem 17. und 18. Jahrhundert stellten in der Serie „Outlander“ den fiktiven Ort Cransmuir dar. Beachten Sie bei Ihrer Weiterfahrt über den Firth of Forth links die beeindruckende, rote Eisenbahnbrücke Forth Bridge, die schon Alfred Hitchcock in seiner Verfilmung von „Die 39 Stufen“ zeigte. Abendessen und Übernachtung im Raum Edinburgh. 7.Tag: Ausflug Edinburgh – Hopetoun House – Blackness Castle - Rosslyn Chapel (ca. 100 km) Lassen Sie sich bei einer Stadtführung (ca. 3 Std.) die Highlights der schottischen Hauptstadt Edinburgh zeigen. Während die Altstadt zwischen Edinburgh Castle und Palace of Holyrood House eher Kulisse für historische Filme ist, dient das moderne Edinburgh mit der belebten Shopping-Meile Princess Street und dem Parlamentsgebäude Filmen wie „T2 Trainspotting" als Schauplatz. Vor den Toren der Stadt liegt Hopetoun House, eines der großartigsten Herrenhäuser Schottlands. Seit fast drei Jahrhunderten ist die elegante Inneneinrichtung unverändert – ein Spiegel der georgianischen Ära und ideal für die Rolle des Herrenhauses des Herzoges von Sandringham in der Serie „Outlander“. Das nahegelegene Blackness Castle hingegen war als Gefängnis zu sehen, in dem James Fraser festgehalten und gefoltert wurde. Heute besteht auch die Möglichkeit, die aus „The Da Vinci Code – Sakrileg“ bekannt gewordene Rosslyn Chapel zu besuchen. Die bemerkenswerte Kapelle gehört seit über 550 Jahren der gräflichen

9 TAGE ab € 469,-

Familie Rosslyn und wird auch heute noch als Ort der Andacht und des Gebetes genutzt. 8.Tag: Edinburgh – Alnwick Castle - Newcastle (ca. 230 km) Heute verlassen Sie Schottland, haben aber auch in England noch einmal Gelegenheit, eine letzte markante Filmkulisse zu besichtigen. Alnwick Castle erlangte seinen Ruhm vor allem als „Hogwarts“ in den ersten beiden „Harry Potter“ Filmen, war aber unter anderem auch schon in „Robin Hood - König der Diebe“ und in „Downton Abbey“ zu sehen. Mit so vielen persönlichen Eindrücken einer filmreifen Insel gehen Sie am späten Nachmittag an Bord der Fähre und reisen zurück aufs europäische Festland. Film ab für die nächste Reise! 9.Tag: Ankunft in Amsterdam/Ijmuiden, Heimreise

ICH BERATE SIE GERNE. SYLVIA FISCHER TEL. +49 (0) 8151/775-100 E-MAIL: s.fischer@alpetour.de

✓ 6 x Halbpension (1 x Stirling, 1 x Fort William/Skye, 1 x Highlands, 1 x Aberdeen, 2 x Edinburgh)

✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Schottisches Frühstück & 3-Gang-Menu/ Buffet

✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Amsterdam/Ijmuiden - Newcastle Amsterdam/Ijmuiden

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück in 2-Bett-Innenkabinen mit Du/WC

✓ alpetour-Hochlanddiplom ✓ Informationsmaterial 01.04.-31.10.18 3-Sterne-Hotels

ab €

469,-

EZ-Zuschlag

ab €

157,-

Zuschlag Übernachtung im Raum Beauly/Inverness

ab €

12,-

Verlängerungstag Fort William/ Skye ab €

56,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPGB125

w w w .alpetour.d e

21 5


GROSSBRITANNIEN SCHO TTL AND

ATEMBERAUBENDE HIGHLANDS - HÖ HEPUNKTE IM NORDWESTEN Entdecken Sie eine Region, in der das Schottlandbild der meisten Menschen lebendig wird. Frei lebende Schafherden auf weiten, menschenleeren Hochlandplateaus, grüne Täler, karge, teils schneebedeckte Berggipfel und tiefblaue Seen prägen die Landschaft. An der zerklüfteten Küste im Nodwesten finden Sie kleine Dörfchen mit kaum mehr als einer handvoll Häusern. Es wird einsamer und romantischer j e weiter nördlich Sie kommen.

Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach Amsterdam/ Ij muiden, Fährüberfahrt nach Newcastle 2.Tag: Newcastle - Glasgow - Oban/ Fort William ( ca. 400 km) Von Newcastle aus fahren Sie über Carlisle nach Glasgow und können dort eine kurze Orientierungsfahrt (ca. 1,5 Std.) unternehmen. Anschließend geht es weiter zum Loch Lomond. Der romantische See ist das beliebteste Ausflugszeil der "Glaswegians." An seinem Ufer entlang geht die Reise weiter nach Norden. Abendessen und Übernachtung im Raum Oban/Fort William. Verlängerungstag: Ausflug Isle of Mull & Iona oder Isle of Mull mit Duart C astle ( ca. 150 km) Ihr erstes Ziel ist die Isle of Mull, die drittgrößte der Hebrideninseln. Sie durchqueren den gebirgiC raigly nne Hotel, Grantown-on-Spey

gen Süden der Insel und setzen von Fionnphort mit einer Personenfähre auf die vorgelagerte, fahrzeugfreie Insel Iona über. Besonders sehenswert ist das Kloster, welches im Jahre 563 gegründet wurde und als Keimzelle des Christentums in Großbritannien gilt. Jahrhundertelang war Iona Begräbnisplatz der schottischen Könige und ClanChiefs. Alternativ entdecken Sie bei einer Rundfahrt die Insel Mull. Sie können unter anderem Duart Castle und eine Whisky-Brennerei besuchen. In der 1798 gegründeten Tobermory Distillery wird der ausgezeichnete Ledaig-Malt gebrannt. Am Abend Rückfahrt zum Hotel. 3.Tag: Oban/ Fort William - Glencoe - Loch Ness - Ullapool ( ca. 250 km) Durch das atemberaubende Tal von Glen Coe fahren Sie zum Loch Ness. Auf der Panoramastraße entlang des sagenomwobenen Sees kommen Sie nach Drumnadrochit, wo Sie Urquhart Castle

besichtigen können. Halten Sie noch einmal Ausschau nach Nessie, bevor es weiter nach Nordwesten geht. Abendessen und Übernachtung im Raum Ullapool. 4.Tag: Ullapool - Inverewe Gardens - Inverness Highlands ( ca. 260 km) In einer geschützten Bucht am Loch Ewe befinden sich direkt am Meer die Inverewe Gardens. Sie begeistern durch ihre subtropische Pflanzenwelt, die wegen des warmen Golfstromes besonders gut gedeiht. Während Ihrer Fahrt nach Inverness erleben Sie einmal mehr die faszinierende Landschaft der schottischen Highlands. In der heimlichen Hauptstadt des Hochlandes haben Sie Zeit für eine kurze Stadtführung (ca. 1,5 Std.). Alternativ besteht die Möglichkeit, eine Bootsfahrt auf dem Moray Firth zu unternehmen. Hier stehen die Chancen, Delphine zu sehen besonders gut.

★★★ Das alpetour-Vertragshotel liegt am Ortsrand von Grantown-on-Spey, im Cairngorms Nationalpark. Das viktorianische Hotel verfügt über Restaurant, Bar, Konferenzsäle, Garten und Sonnenterrasse sowie WLAN. Die 83 Zimmer sind traditionell eingerichtet und mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV und Tee-/Kaffeetablett ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

21 6

alpetour - Der Paketer

ICH BERATE SIE GERNE. SYLVIA FISCHER TEL. +49 (0) 8151/775-100 E-MAIL: s.fischer@alpetour.de


SCHO TTL AND GROSSBRITANNIEN

PREIS GESENKT! 8 TAGE ab € 426,-

Am Nachmittag erreichen Sie Ihr Hotel für die nächsten beiden Nächte in den Highlands. 5.Tag: Ausflug Dunrobin C astle ( ca. 170 km) Heute lernen Sie Dunrobin Castle kennen. Mit 189 Zimmern ist es das größte Schloss in den Highlands und eines der ältesten, ständig bewohnten Herrenhäuser Großbritanniens. Das prachtvolle neogotische Schloss diente u.a. als Kulisse für die Rosamunde Pilcher-Verfilmung "Zauber der Liebe". Bevor Sie in Ihr Hotel zurückkehren, haben Sie noch Gelegenheit, eine Whisky Brennerei zu besichtigen.

7.Tag: Edinburgh - Newcastle, Fährüberfahrt nach Amsterdam/ Ij muiden ( ca. 200 km) Sie verlassen Schottland. In Nordengland haben Sie noch die Möglichkeit zur Besichtigung von Bamburgh Castle. Das machtvoll auf einem Basaltfelsen über der Nordseeküste thronende Schloss zählt zu den beeindruckendsten Sehenswürdigkeiten des Landes. Fahrt nach Newcastle und Check-In auf die Fähre, die Sie zurück zum europäischen Festland bringt. 8.Tag: Ankunft in Amsterdam/ Ij muiden, Heimreise

6.Tag: Highlands - Malt Whisky Trail Edinburgh ( ca. 300 km) Durch den Cairngorms National Park und entlang des Malt Whisky Trails fahren Sie nach Braemar. Das kleine Städtchen ist jedes Jahr im September Austragungsort der legendären Highland Games. Weiterfahrt über Perth nach Edinburgh, wo Sie eine Stadtrundfahrt (ca. 2 Std.) unternehmen können. Entdecken Sie die schönsten und bekanntesten Sehenswürdigkeiten wie z.B. Edinburgh Castle, das Parlament, St. Giles Cathedral u.v.m.. Die malerischen Gassen der Altstadt und die georgianische Neustadt werden Sie begeistern. Die elegante Anordnung der Straßen sowie die neoklassizistische Architektur zählen weltweit zu den Glanzleistungen ihrer Art. Übernachtung und Abendessen im Raum Edinburgh.

✓ 5 x Halbpension (1 x Oban/Fort William, 1 x Ullapool, 2 x Highlands, 1 x Edinburgh)

✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Schottisches Frühstück & 3-Gang-Menu/ Buffet

✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Amsterdam/Ijmuiden - Newcastle Amsterdam/Ijmuiden

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück in 2-Bett-Innenkabinen mit Du/WC

✓ alpetour- Hochlanddiplom ✓ Informationsmaterial 01.04.-31.10.18 3-Sterne-Hotels

ab €

426,-

EZ-Zuschlag

ab €

135,-

Verlängerungstag Oban/ Fort William

ab €

62,-

Verlängerungstag Highlands

ab €

59,-

Verlängerungstag Edinburgh

ab €

53,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPGB120

ICH BERATE SIE GERNE. SYLVIA FISCHER TEL. +49 (0) 8151/775-100 E-MAIL: s.fischer@alpetour.de

w w w .alpetour.d e

21 7


GROSSBRITANNIEN W

AL ES

CROESO - WILLKOMMEN IM LAND DER BURGEN UND BERGE Imposante und trutzige Burgen, beschauliche und romantische Dörfer, hohe Gebirgszüge und wunderschöne Strände am Meer: Wales ist der ideale Schauplatz, um Legenden und Mythen lebendig werden zu lassen. Und natürlich gleichzeitig ein perfektes Reiseziel, das Sie sanft in vergangene Zeiten zu entführen scheint. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach Hoek van Holland, Fährüberfahrt nach Harwich 2.Tag: Ankunft in Harwich – Cardiff (ca. 400 km) Am frühen Morgen erreichen Sie die Britische Insel und gehen in Harwich von Bord. Einen ersten Stopp empfehlen wir im Bilderbuchdorf Castle Combe in den südlichen Cotswolds. Lassen Sie sich von den kleinen Straßen mit ihren typischen Sandsteinhäusern verzaubern. Am Nachmittag erreichen Sie Cardiff. Bei einer Stadtrundfahrt (ca. 2 Std.) lernen Sie die Highlights der walisischen Hauptstadt kennen. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten zählen das Cardiff Castle, das Millenium Stadium - Austragungsort internationaler Sportveranstaltungen wie des UEFA Champions League Finales - und die City Hall. Erste ShoppingErfolge lassen sich in der viktorianischen Einkaufspassage The Castle Arcade mit ihren dekorativen Holzbalustraden erzielen. Abendessen und Übernachtung im Raum Cardiff. 3.Tag: Ausflug National Botanic Garden of Wales – Tenby (ca. 300 km) Der National Botanic Garden of Wales ist eine der am häufigsten besuchten Attraktionen des Landes. Sie finden hier über 8.000 Pflanzen, angeordnet in Themengärten, und das größte einfachüberspannte Gewächshaus der Welt. Anschließend fahren Sie in den beliebten Badeort Tenby an der walisischen Südküste. Die romantische Hafenstadt mit ihren bunten Häusern wird von wunderschönen Sandstränden eingerahmt. Übernachtung im Raum Cardiff.

21 8

alpetour - Der Paketer

Verlängerungstag: Ausflug Aberglasney – Carreg Cenen Castle – Dan-yr-Ogof Caves (ca. 370 km) Einer der schönsten walisischen Gärten ist Aberglasney. Die Anlage, deren Herzstück ein wiederhergestellter elisabethanischer Klostergarten ist, besitzt eine herausragende Sammlung von seltenen und ungewöhnlichen Pflanzen. Nicht weit entfernt liegen die Ruinen von Carreg Crennen Castle. Die spektakuläre Lage auf einem Felsen sucht nicht nur in Wales ihresgleichen. Am Nachmittag können Sie das National Showcaves Centre for Wales besuchen. In dem 17 km langen Höhlensystem sind drei Schauhöhlen der Öffentlichkeit zugängig: die Dan-yr-Ogof-Höhle mit ihren wunderschönen Gesteinsformationen, die Bone-CaveHöhle, in der 42 Skelette aus der Bronzezeit gefunden wurden und die beeindruckende Cathedral Cave mit 13 m hohen Wasserfällen. Verlängerungstag: Ausflug St. Davids – Besuch eines Weingutes (ca. 385 km) Besuchen Sie heute die kleinste Stadt Großbritanniens: St. Davids. Der Schutzheilige von Wales gründete hier im 6. Jahrhundert eine Abtei, die 600 Jahre später durch eine normannische Kathedrale und einen Bischofspalast ersetzte wurde. In der kleinen Stadt am westlichen Ende von Wales haben sich zahlreiche Künstler niedergelassen, die ihre Werke ausstellen und verkaufen. Am Nachmittag besteht die Möglichkeit, ein Weingut zu besuchen, wo Sie lokale Spirituosen verkosten können. Wenn Ihnen die Stadt Cardiff nicht so wichtig ist, können Sie auch im Raum Swansea übernachten und so die Strecken für die Ausflüge um ca. 130 km verkürzen!

4.Tag: Cardiff – Breacon Beacons – Llandrindod Wells (ca. 135 km) Treten Sie heute Morgen eine Reise in die Vergangenheit an! Vor den Toren Cardiffs liegt das Museum of Welsh Life St. Fagan`s, ein Freilichtmuseum mit rekonstruierten Cottages und Farmhäusern vergangener Epochen. In historischen Gewändern erwecken zum Beispiel Bäcker und Wollweber die Vergangenheit wieder zum Leben! Alternativ können Sie mit Caerphilly Castle nicht nur die größte Burg von Wales besuchen, sondern auch ein vollkommenes Beispiel einer mittelalterlichen Festung besichtigen. Anschließend lohnt ein Besuch der Penderyn Welsh Whisky Company, einer der kleinsten Brennereien der Welt. Lernen Sie bei einer Führung die Produktionsgeheimnisse des preisgekrönten Whiskeys kennen, bevor Sie den guten Tropfen selbst verkosten. Weiter geht die Fahrt durch den Brecon Beacon Nationalpark, der durch seine herrliche und unberührte Landschaft besticht. Einen besonders schönen Ausblick haben Sie vom Besucherzentrum, das sich auf einem Felsvorsprung in Libanus befindet. Weiterfahrt in den Kurort Llandrindod Wells zur Übernachtung. 5.Tag: Llandrindod Wells - Aberyswyth Caernarfon (ca. 210 km) An der Westküste liegt die Universitätsstadt Aberystwyth. Bunte viktorianische Häuserzeilen zieren die Seepromenade. Ins Auge fällt auch das prunkvolle, mit Türmen und Zinnen verzierte Hauptgebäude der Universität, deren bekanntester Absolvent kein Geringerer als Prince Charles ist. Schnuppern Sie noch etwas Seeluft, bevor die Reise weiter Richtung Norden geht. Der Snowdonia Nationalpark mit seinen schroffen Felsformationen und rauen Berglandschaften beheimatet die

ICH BERATE SIE GERNE. SYLVIA FISCHER TEL. +49 (0) 8151/775-100 E-MAIL: s.fischer@alpetour.de


W

NEU

AL ES GROSSBRITANNIEN

7 TAGE ab € 428,MEIN TIPP FÜR SIE

höchsten Berge des Landes. Einer der schönsten Wege, diese beeindruckende Landschaft zu erleben, ist die Fahrt mit der Mount Snowdon Railway. Seit mehr als 120 Jahren zuckeln Loks per Zahnradantrieb langsam auf den Gipfel des gleichnamigen Berges. Je nach Tagesplanung haben Sie am Nachmittag die Möglichkeit, Caernarfon Castle zu besuchen. Die imposante, trutzige Festung ist einzigartig in Großbritannien und lässt keinen Zweifel, dass ihre Entstehung der Verteidigung dienen sollte. 1969 wurde Charles hier zum Prince of Wales gekrönt. Übernachtung im Raum Caernarfon. Verlängerungstag: Ausflug Portmeirion – Fahrt mit der Schmalspurbahn – Bodnant Garden (ca. 140 km) Ihr Tagesausflug führt Sie zuerst nach Portmeirion. Der künstlich erschaffene Ort mit seinen farbigen Häusern und der üppigen mediterranen Vegetation mutet an wie eine Theaterkulisse. Und tatsächlich diente das Fantasie-Dorf in den 1960er Jahren als Drehort für eine beliebte britische Fernsehserie. Mit der Blaenau Ffestiniog Railway, der ältesten Schmalspurbahn der Welt, können Sie anschließend von der Hafenstadt Portmadog in die für ihren Schieferabbau bekannte Bergstadt Blaenau Ffestiniog fahren. Was liegt hier näher, als eine Schiefermine zu besuchen? Mit einer Minenseilbahn geht es 150 m in die Tiefe, wo ein 25-minütiger Fußmarsch durch zehn Abbauhallen einen Eindruck über die Arbeitsbedingungen vor rund 100 Jahren gibt, bevor es mit einem Zug wieder zurück an die Oberfläche geht. Zum Abschluss des Tages besuchen Sie Bodnant Garden – zu fast jeder Jahreszeit ein wahres Feuerwerk an

Blüten und Farben – und ein Muss für jeden Gartenliebhaber! 6.Tag: Caernarfon – Conwy – Hull, Fährüberfahrt nach Rotterdam/Zeebrugge (ca. 325 km) Bevor Sie Wales verlassen, sollten Sie einen Stopp in Conwy einlegen! Die reizvolle Innenstadt mit ihren historischen Häusern ist fast vollständig von einer begehbaren Stadtmauer umgeben. Vor der Kulisse der Snowdonia Berge erhebt sich die massive Burg Conwy Castle, zweifellos eine der beeindruckendsten Festungen des Landes. Conwy verfügt aber auch über das kleinste Haus Großbritanniens, das gerade einmal 180 cm Breite misst. Am Nachmittag brechen Sie auf nach Hull, wo Sie am Abend Ihre Fähre zurück zum Kontinent besteigen. 7.Tag: Ankunft in Rotterdam/Zeebrugge, Heimreise

ICH BERATE SIE GERNE. SYLVIA FISCHER TEL. +49 (0) 8151/775-100 E-MAIL: s.fischer@alpetour.de

Im Bodnant Welsh Food Centre finden Sie das Beste, was die walisische Küche zu bieten hat. Widerstehen Sie nicht der Versuchung und probieren Sie das handgemachte Eis oder die hausgemachten Kuchen im Tea Room! Der Hofladen hält außerdem Leckereien als Mitbringsel für die Daheimgebliebenen bereit.

Ihre Sylvia Fischer

✓ 4 x Halbpension (2 x Cardiff, 1 x Llandrindod Wells, 1 x Caernarfon)

✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Walisisches Frühstück & 3-Gang-Menu/ Buffet

✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Hoek van Holland - Harwich und Hull Rotterdam/Zeebrugge

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück in 2-Bett-Innenkabinen mit Du/WC

✓ Stadtführung in Cardiff ✓ Informationsmaterial 01.04.-31.10.18 3- bis 4-Sterne-Hotels

ab €

428,-

EZ-Zuschlag

ab €

126,-

Verlängerungstag Cardiff

ab €

54,-

Verlängerungstag Swansea

ab €

54,-

Verlängerungstag Caernarfon

ab €

70,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPGB112

w w w .alpetour.d e

21 9


GROSSBRITANNIEN RUNDREISE

REISEN IST GREAT BRITAIN

GRO SSBRITANNIENS " BEST O F " - EINE RUNDREISE Ü BER DIE BRITISCHE INSEL Groß arti g ! s i n d n i c h t n ur d i e Slog li g h ts d er In s el un d las s en Si e s i c h Geg en s atz z um Haupts tad ttrub el d er m aleri s c h e L ake Di s tri c t un d d un d d oc h s o b ri ti s c h en Ch arm e. K

an s d er M arketi n g kam pag n e Groß b ri tan n i en s s on d ern auc h d as L an d s elb s t! En td ec ken Si e d i e Hi g h v on i h rer V i elf ä lti g kei t ü b erras c h en . L on d on i s t ei n e d er auf reg en d s ten M etropolen d er W elt. Gan z i m s teh en d i e rom an ti s c h en K ü s ten lan d s c h af ten Sü d en g lan d s , d i e ei n s am en Berg lan d s c h af ten i n W ales , i e s c h otti s c h en Hi g h lan d s . Ab er auc h Stä d te w i e L i v erpool un d Ed i n b urg h h ab en i h ren g an z ei g en en om m en Si e un d las s en Si e s i c h v on d er In s el un d i h ren Bew oh n ern v erz aub ern ! Rei s en i s t Great Bri tai n !

P rog rammv ors c h lag 1 .Tag : An rei s e n ac h Hoek v an Hollan d , F ä h rü b erf ah rt n ac h Harw i c h

220

un g eklä rt. D i en te di e prä h i s tori s c h e An lag e dem Toten kult oder eh er der S on n en v ereh run g ? I h r n ä c h s ter S topp i s t Ex eter. D i e g oti s c h e Kath edrale i s t v on ei n em mi ttelalterli c h en Hä us erv i ertel umg eb en . D urc h di e wi ldroman ti s c h e Lan ds c h af t des D artmoor Nati on al P arks k ommen S i e n ac h P ly mouth . Ab en des s en un d Ü b ern ac h tun g .

tori s c h en S n owdon Moun tai n Rai lway kö n n en S i e di e S pi tz e des h ö c h s ten wali s i s c h en B erg es Moun t S n owdon erkli mmen . B ei s c h ö n em Wetter b i etet s i c h Ih n en ei n e atemb eraub en de Aus s i c h t. Altern ati v erwartet S i e mi t dem C aern arf on C as tle ei n e ty pi s c h wali s i s c h e F es tun g ! In den alten F es tun g s mauern ern an n te Q ueen Eli z ab eth II. i h ren S oh n C h arles z um P ri n z en v on Wales . Ü b ern ac h tun g i m Raum C aern arf on /Llan dudn o.

2.Tag : Harw i c h – L on d on ( c a. 1 6 0 km ) Am f rü h en Morg en b etreten S i e i n Harwi c h b ri ti s c h en B oden . Ih r ers tes Z i el i s t Lon don , d i e Haupts tadt des K ö n i g rei c h es . B ei e i n er S tadtrun df ah rt (c a. 3 S td.) s eh en S i e di e Hi g h li g h ts d er S tadt an der Th ems e: Tower B ri dg e, T ower of Lon don , Hy de P ark un d B uc ki n g h am P alac e, u m n ur ei n i g e z u n en n en . D er Nac h mi ttag s teh t z ur f rei en V erf ü g un g . Nutz en S i e di e Z ei t f ü r ei n en S h oppi n g B ummel oder b es uc h en S i e ei n es d er z ah lrei c h en Mus een . V i ele Kun s t- un d kun s th i s tori s c h e Mus een s i n d kos ten f rei . Ü b ern ac h tun g un d Ab en des s en i m Raum Lon don /S loug h .

4 .Tag : Ply m outh – Ti n tag el – Card i f f ( c a. 3 5 0 km ) Heute f ah ren S i e an di e Nordkü s te C orn walls . Auf s tei len Kli ppen ob erh alb d es A tlan ti ks l i eg en di e Rui n en v on Ti n tag el C as tle. D i e B urg s oll G eb urts ort un d Hei mat v on Kö n i g Artus g ewes en s ei n . S pü ren S i e di e Mag i e des O rtes ? I n der G raf s c h af t S omers et b es uc h en S i e am Nac h mi ttag ei n e C i der-F arm un d kö n n en den ty pi s c h en g li s c h en , h erb en Apf elwei n v erkos ten . Wei terf ah rt i n di e wali s i s c h e Haupts tadt C ardi f f .

3 .Tag : L on d on – Ston eh en g e – ( c a. 3 20 km ) My th en un d Leg en den ran ken s g e S tei n krei s an lag e v on S ton eh g en aue urs prü n g li c h e B edeutun

i c h um di e g ewalti en g e, d oc h di e g i s t n oc h i mmer

5 .Tag : Card i f f – Breac on Beac on s – Sn ow d on i a – Caern arf on / L lan d ud n o ( c a. 29 0 km ) D urc h di e g rü n e B erg welt der B reac on B eac on s f ah ren S i e g en Norden un d errei c h en den g rö ß ten Nati on alpark v on Wales : S n owdon i a. Mi t der h i s

alpetour - Der Paketer

ICH BERATE SIE GERNE. SYLVIA FISCHER TEL. +49 (0) 8151/775-100 E-MAIL: s.fischer@alpetour.de

Ply m outh

6 .Tag : Caern arf on / L lan d ud n o – L i v erpool – K en d al ( c a. 26 5 km ) Nac h s o v i el Natur un d G es c h i c h te v erlas s en S i e Wales h eute un d erkun den i n Li v erpool modern e Mus i kg es c h i c h te. B ei ei n er S tadtf ü h run g (c a. 2 S td.) wan deln S i e n i c h t n ur auf den S puren der B eatles , s on dern en tdec ken auc h arc h i tekton i s c h e Hi g h li g h ts wi e di e b ei den modern en Kath edralen , d as z um UNES C O Welterb e z ä h len de Alb ert D oc k un d di e „ Th ree G rac es “ , d i e di e S ky li n e an der Haf en f ron t domi n i eren . Am Ab en d errei c h en S i e den Lake D i s tri kt. Ab en des s en un d Ü b ern ac h tun g i m Raum Ken dal.


RUNDREISE GROSSBRITANNIEN

PREIS GESENK T! 1 1

7.Tag : K en d al – L ake Di s tri c t – Glas g ow ( c a. 26 5 km ) Mi t s ei n en klei n en un d g roß en S een , d i e atemb eraub en d v on tei ls s tei l auf s tei g en den B erg ketten g es ä umt werden , z ä h lt der Lake D i s tri c t z u den b eli eb tes ten Touri s ten z i elen G roß b ri tan n i en s . B ei e i n er B ootsf ah rt auf dem Lake Wi n dermere, d em g rö ß ten der S een , l ä s s t s i c h das t raumh af te P an orama b es on ders s c h ö n g en i eß en . Am Nac h mi ttag pas s i eren S i e b ei G retn a G reen di e G ren z e z u S c h ottlan d. B i s A n f an g des l etz ten J ah rh un derts wurden i n der S c h mi ede v erli eb te P aare g etraut, di e i n En g lan d b i s z um Alter v on 2 1 J ah ren n ur mi t G en eh mi g un g der Eltern h ä tten h ei raten dü rf en . Wei terf ah rt n ac h G las g ow, w o S i e ei n e kurz e Ori en ti erun g sf ah rt un tern eh men kö n n en . 8 .Tag : Glas g ow – L oc h Nes s – Av i em ore/ New ton m ore ( c a. 3 6 0 km ) S i e pas s i eren z un ä c h s t den Loc h Lomon d un d errei c h en das h oc h g eleg en e un d ei n s ame Ran n oc h Moor. Hi er erö f f n et s i c h Ih n en ei n B li c k auf das s pektakulä re P an orama des w eg en s ei n er b luti g en S c h lac h t b erü h mt b erü c h ti g ten G len C oe Tals . Ü b er F ort Wi lli am kommen S i e z um s ag en umwob en en Loc h Nes s . Roman ti s c h li eg t di e Rui n e des Urq uh art C as tles a m Uf er des S ees . Ab en des s en un d Ü b ern ac h tun g i m Raum Av i emore/Newton more. 9 .Tag : Av i em ore/ New ( c a. 20 0 km ) Im h ü b s c h en Ort P i tloc ky -B ren n erei b es uc h en di e s c h otti s c h e Haupts B ei e i n er S tadtf ü h run g

Edi n b urg h C as tle, d i e Roy al Mi le, d en Holy rood P alac e un d di e g eorg i an i s c h e Neus tadt. D er Auf s ti eg auf den C arlton Hi ll wi rd mi t ei n em wun derb aren B li c k auf di e S tadt b eloh n t. 1 0 .Tag : Ed i n b urg h – New c as tle, F ä h rü b erf ah rt n ac h Am s terd am / Ij m ui d en ( c a. 1 9 5 km ) En tlan g der Kü s te f ü h rt S i e der Weg wi eder n ac h En g lan d. In dem klei n en Markts tä dtc h en Aln wi c k kö n n en S i e den g lei c h n ami g en G arten b es uc h en . V ers c h i eden e Th emen g ä rten s c h mi eg en s i c h um ei n e z en trale Kas kade, d i e reg elmä ß i g f an tas ti s c h e Was s ers pi ele z ei g t. Am Nac h mi ttag c h ec ken S i e i n Newc as tle auf di e F ä h re ei n . Mi t ei n er V i elz ah l v on Eri n n erun g en i m G epä c k g eh en S i e auf ei n e klei n e Mi n i -Kreuz f ah rt z urü c k z um Kon ti n en t. 1 1 .Tag : An kun f t i n Am s terd am / Ij m ui d en , Hei m rei s e

ton m ore – Ed i n b urg h h ry kö n n en S i e ei n e Wh i s , b ev or S i e am Nac h mi ttag tadt Edi n b urg h errei c h en . (c a. 2 S td.) s eh en S i e das

ICH BERATE SIE GERNE. SYLVIA FISCHER TEL. +49 (0) 8151/775-100 E-MAIL: s.fischer@alpetour.de

TAGE ab

71 8 , -

✓8xH

alb pen s i on (1 x L on don /S loug h , 1 x P ly mouth , 1 x C ardi f f , 1 x C aern arf on / Llan dudn o, 1 x La ke D i s tri c t, 1 x G las g ow, 1 x A v i emore/Newton more, 1 x E di n b urg h )

✓ Z i mmer mi t D ✓ En g li s c h es /S

u/WC

c h otti s c h es F rü h s tü c k & 3-G an g -Men u/B uf f et

✓F

ä h rü b erf ah rten f ü r B us u n d P as s ag i ere: Hoek v an Hollan d - Harwi c h un d Newc as tle - Ams terdam/Ij mui den

✓2xÜ

b ern ac h tun g /F rü h s tü c k i n 2 -B ett-In n en kab i n en mi t D u/WC

✓S

tadtf ü h run g en i n Lon don , Li v erpool un d Edi n b urg h

✓ Ei n tri tt C i der F arm i n kl. V erkos tun g ✓ Ei n tri tt Wh i s ky D i s ti llery i n kl. V erkos tun ✓ In f ormati on s materi al g

0 1 .0 4 .-3 1 .1 2.1 8 3- b i s 4-S tern e-Hotels

ab €

71 8 , -

EZ -Z us c h lag

ab €

220 , -

V erlä n g erun g s tag Lon don

ab €

6 3 ,-

V erlä n g erun g s tag P ly mouth

ab €

8 6 ,-

V erlä n g erun g s tag C ardi f f

ab €

6 0 ,-

V erlä n g erun g s tag Li v erpool

ab €

5 1 ,-

V erlä n g erun g s tag Edi n b urg h

ab €

5 9 ,-

In f orm ati on en z u d i es er Rei s e auf alpetour.d e M i t n ur ei n em K li c k: Rei s e-ID: 1 8 EPGB1 1 1

w w w .alpetour.d e

221


IRLAND K ERRY

IRLAND - INSEL DER KELTEN Bei einer Reise über die grüne Insel im Atlantik treffen Sie immer wieder auf Spuren der vor- und frühchristlichen Vergangenheit. Doch Irland hat viel mehr zu bieten als kunstvoll verzierte Hochkreuze. Entdecken Sie die Highlights des Landes selbst! Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach Rotterdam/ Zeebrugge, Fährüberfahrt nach Hull 2.Tag: Hull - C hester - Dublin ( ca. 370 km) Durch Nordengland und Wales fahren Sie zum Fährhafen in Holyhead. Je nach Fährzeit besteht unterwegs die Möglichkeit eines kurzen Stopps in Chester. Das Amphitheater und die Stadtmauern erinnern an die Zeit der Römer und sind ebenso sehenswert wie das Stadtzentrum mit seinen Säulengängen. Von Holyhead Fährüberfahrt nach Dublin. Willkommen in Irland! Abendessen und Übernachtung im Raum Dublin. 3.Tag: Dublin - C lonmacnoise - Tralee/ Killarney ( ca. 380 km) Lassen Sie sich bei einer kurzen Stadtrundfahrt (ca. 2 Std.) die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie Trinity College, O’Connell Street, Bank of IreBally roe Heights Hotel, Tralee ★★★

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 5 km außerhalb von Tralee in einem über ca 2,5 Hektar großen Park mit Blick auf die Tralee Bay. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Konferenzsaal, Terrasse, Garten und WLAN. Die 69 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Tee-/Kaffeetablett und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

222 alpetour - Der Paketer

land, Temple Bar, Dublin Castle und Halfpenny Bridge zeigen. Anschließend geht die Fahrt zur Klostersiedlung Clonmacnoise. Besichtigen Sie die Ruinen der Kathedrale, die Hochkreuze und eine große Sammlung von Grabkreuzen. Wegen ihrer Kostbarkeiten wurde die Klostersiedlung immer wieder geplündert und ausgeraubt, zuerst von den Normannen, dann von den Wikingern und später von englischen Truppen, bis sie im 16. Jahrhundert endgültig verfiel. Heute zählt die Anlage zu den Hauptattraktionen des Landes. Über Limerick, drittgrößte Stadt Irlands, fahren Sie zu Ihrem Übernachtungshotel im Raum Tralee/Killarney. 4.Tag: Ausflug Ring of Kerry ( ca. 210 km) Der Ring of Kerry gilt mit seinen wilden Mooren, wunderschönen Küstenblicken und Hügellandschaften als eine der landschaftlich schönsten und beeindruckendsten Routen Westeuropas. Die Panoramastraße führt entlang der Küste um die Halbinsel Iveragh. Zwölf Kilometer westlich von Blue Manor West Hotel, Tralee ★★★★

Das alpetour-Vertragshotel liegt am Stadtrand von Tralee, gegenüber einer Einkaufspassage. Es verfügt über Lobby, Restaurant, Bistro-Bar, Lift, Fitnessraum, Hallenbad, Sauna und WLAN. Die 75 großzügig geschnittenen Zimmer sind mit Bad oder Dusche/ WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Sitzgelegenheit, Tee-/Kaffeetablett und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

Head erheben sich die Skellig-Inseln, schroffe Felsen im Atlantik, auf denen frühchristliche Klosterrelikte zu finden sind. Zum Abschluss haben Sie die Möglichkeit, den eleganten Herrensitz Muckross House zu besichtigen und einen Spaziergang entlang der Seen des Killarney National Parks zu unternehmen. 5.Tag: Tralee/ Killarney - Rock of C ashel Dublin/ Bray ( ca. 400 km) Am Morgen fahren Sie über Mallow, das für seine Golfplätze und Pferderennen bekannt ist, nach Cashel. Die imposanteste Sehenswürdigkeit des kleinen Städtchens ist der mächtige Rock of Cashel. 1101 übergab der König von Munster den Felsen der Kirche, die im 13. Jahrhundert eine Kapelle und einen Rundturm erbauen ließ. Die Cormac’s Chapel zählt zu den eindrucksvollsten Bauwerken Irlands im romanischen Stil. Alternativ können Sie über Cork zur Whiskey Distillery in Midleton fahren, bevor es weiter nach Dublin geht. Abendessen und Übernachtung im Raum Dublin/Bray. 6.Tag: Dublin/ Bray - Holy head - Hull, Fährüberfahrt nach Rotterdam/ Zeebrugge ( ca. 370 km) Der heutige Tag beginnt mit der Fährüberfahrt von Dublin zurück nach Holyhead. Wenn Sie noch Zeit haben, empfehlen wir einen Stopp in York. Die Stadt zählt aufgrund ihrer Geschichte zu den beeindruckendsten Orten Englands. Als Höhepunkt Yorks gilt das prachtvolle Münster. Die mittelalterliche Fußgängerzone lädt zum Bummeln ein. Am Abend erreichen Sie die Nachtfähre nach Rotterdam/Zeebrugge. 7.Tag: Ankunft in Rotterdam/ Zeebrugge, Heimreise

ICH BERATE SIE GERNE. SYLVIA FISCHER TEL. +49 (0) 8151/775-100 E-MAIL: s.fischer@alpetour.de


K ERRY

IRLAND

7 TAGE ab € 393,-

Weitere Programmvorschläge Ausflug Dingle ( ca. 180 km) Von Tralee aus geht es zur Halbinsel Dingle, die mit ihren rauen Küsten, Sandstränden und einer beeindruckenden Zahl an prähistorischen Monumenten zu einer der attraktivsten Gegenden Irlands zählt. Ihre Rundfahrt beginnt im freundlichen, kleinen Städtchen Dingle, dessen größte Attraktion ein in der Bucht lebender, handzahmer Delphin ist. Ein weiterer Höhepunkt ist die gut erhaltene Klippenfestung Dunbeg Fort. Lohnenswert ist aber auch eine Besichtigung der Klosteranlage „Riasc“ aus dem 7. Jahrhundert, die durch Ausgrabungen freigelegt wurde.

Ausflug Glengariff - Garinish Island - Bantry ( ca. 280 km) Über Killarney und das Städtchen Kenmare kommen Sie nach Glengariff. Der Ort ist Ausgangspunkt für die Fährüberfahrt zur Blumeninsel Garinish Island, deren faszinierende Gartenanlagen Pflanzenliebhabern auf der ganzen Welt bekannt sind. Der Golfstrom lässt hier seltene Pflanzen gedeihen, bietet aber auch bedrohten Tierarten Lebensraum. Alternativ geht es weiter in Richtung Bantry. Hier lohnt sich ein Abstecher zum Bantry House, ein Anfang des 18. Jahrhundert gebautes Schlösschen mit italienischen Gärten und den berühmten "Himmelstreppen", die eine atemberaubende Aussicht bieten. Auf dem Rückweg empfehlen wir einen Stopp in Killarney, dem lebhaften Zentrum Kerrys.

✓ 4 x Halbpension (1 x Dublin, 2 x Tralee/ Killarney, 1 x Dublin/Bray)

✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Irisches Frühstück & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Rotterdam/Zeebrugge - Hull - Rotterdam/ Zeebrugge

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück in 2-Bett-Innenkabinen mit Du/WC

✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Holyhead - Dublin - Holyhead

✓ Stadtführung in Dublin ✓ 1 x Irish Coffee ✓ Informationsmaterial 01.04.-30.09.18 3- bis 4-Serne-Hotels

ab €

393,-

EZ-Zuschlag

ab €

130,-

Verlängerungstag Kerry

ab €

76,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPGB144

ICH BERATE SIE GERNE. SYLVIA FISCHER TEL. +49 (0) 8151/775-100 E-MAIL: s.fischer@alpetour.de

w w w .alpetour.d e 223


IRLAND RUNDREISE

IRLAND - KLÖSTER, KREUZE UND KÜSTENLANDSCHAFTEN Failte go Eireann - Willkommen in Irland! Lassen Sie sich von den Naturschönheiten der Irischen Insel verzaubern und entdecken Sie Druidensteine und Kirchen als steinerne Zeitzeugen der Vergangenheit. Irland hat so viele Facetten wie Grüntöne - und die sind wirklich nicht zu unterschätzen! Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach Rotterdam/Zeebrugge, Fährüberfahrt nach Hull 2.Tag: Hull - Holyhead - Dublin (ca. 370 km) Durch Nordengland und Wales fahren Sie zum Fährhafen in Holyhead. Je nach Fährzeit besteht unterwegs die Möglichkeit eines kurzen Stopps in Chester. Die Hauptstadt der Grafschaft Cheshire liegt direkt am schönen Fluss Dee. Das Amphitheater und die Stadtmauern erinnern an die Zeit der Römer und sind ebenso sehenswert wie das Stadtzentrum mit seinen Säulengängen. Von Holyhead Fährüberfahrt nach Dublin. Willkommen in Irland! Abendessen und Übernachtung im Raum Dublin. 3.Tag: Dublin - Clonmacnoise - Lisdoonvarna (ca. 260 km) Sie unternehmen eine 2-stündige Stadtrundfahrt in

Dublin. Dublin, die Hauptstadt der Republik, ist gleichzeitig auch wirtschaftliche und kulturelle Metropole. Prachtvolle Fassaden im georgianischen und viktorianischen Stil prägen noch immer das Stadtbild - trotz einiger moderner Geschäftsbauten. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten zählen die Christ Church Cathedral, die Bank of Ireland, der Parlamentssitz Leinster House, Trinity College, Four Courts und die City Hall. Von Dublin aus fahren Sie über Athlone in Richtung Westen. Südlich von Athlone können Sie die Mönchssiedlung Clonmacnoise, die 548/49 vom hl. Ciaran gegründet wurde, besichtigen. Im Besucherzentrum ist eine Sammlung von frühchristlichen Grabsteinen vom 8. bis zum 12. Jahrhundert zu bewundern - sie lagen einst flach auf den Gräbern. Abendessen und Übernachtung im Raum Lisdoonvarna. Alternativ empfehlen wir Ihnen die Übernachtung im Raum Galway.

4.Tag: Ausflug Connemara (ca. 300 km) Galway, die „ Hauptstadt" des Westens und des dortigen Gaeltacht-Gebietes, ist Handelsstadt, Sitz eines katholischen Bischofs und seit den letzten Jahren auch Industriemetropole. Galway ist nicht zuletzt auch das Tor zu Connemara - Ihrem heutigen Tagesausflugsziel. Connemara verfügt über eine kahle Landschaft von eigentümlichem Reiz; e in Netz von Steinmauern durchzieht die Felder, die Küstenlinie ist gesäumt von wunderbar weißen Stränden. Während Ihrer Rundfahrt sehen Sie auch Kylemore Abbey, ein 1860 im historischen Stil gebautes Schloss, in dem heute Benediktinerinnen eine Mädchenschule führen. 5.Tag: Lisdoonvarna - Tralee/Killarney (ca. 210 km) An der Atlantikküste erheben sich über eine Strecke von 8 km Länge die Cliffs of Moher 120200 m hoch aus dem Meer. Bastionsartig schieben sich die Türme aus Sandsteinplatten und Schieferton vor, um dann zu einer sacht gerundeten Bucht zurückzuweichen. Weiter geht die Fahrt in den Nordwesten der Grafschaft Clare, den das Burren Gebiet, eine etwa 160 km² g roße Landschaft aus kahlem Kalkstein, einnimmt. Anschließend fahren Sie über Ennis zu Irlands "Bilderbuchburg", dem Bunratty Castle. Unmittelbar hinter der Burg erstreckt sich der Bunratty Folk Park, die Nachbildung eines irischen Dorfes aus dem 19. Jahrhundert mit Gebäuden, in denen die Dinge der guten alten Zeit erstanden werden können. Über Limerick gelangen Sie schließlich nach Tralee/Killarney. Abendessen und Übernachtung. 6.Tag: Ausflug Ring of Kerry (ca. 210 km) Heute fahren Sie auf einer der schönsten Küstenstraßen Europas. Entgegen dem Uhrzeigersinn

224

alpetour - Der Paketer

ICH BERATE SIE GERNE. SYLVIA FISCHER TEL. +49 (0) 8151/775-100 E-MAIL: s.fischer@alpetour.de


RUNDREISE IRLAND

9 TAGE ab € 499,-

folgen Sie der Straße an der zerklüfteten Küste entlang. Sie bietet traumhafte Ausblicke auf malerische Buchten und grüne Hänge. Kleine Dörfer mit kunterbunten Häusern sorgen immer wieder für Farbtupfer. Genießen Sie nach dieser beeindruckenden Rundfahrt die Natur des Killarney National Parks, dem ersten Nationalpark Irlands. Das Zentrum des Parks bildet der 1843 erbaute Herrensitz Muckross House. Bewundern Sie die Gärten oder unternehmen Sie von hier aus eine kleine Wanderung, die Sie noch einmal mit wunderschönen Aussichten belohnen wird. Abendessen und Übernachtung im Raum Tralee/Killarney.

Cashel ist der mächtige Rock of Cashel. 1101 wurde der Felsen der Kirche geschenkt, die im 13. Jahrhundert eine Kapelle und einen Rundturm erbauen ließ. Anschließend oder alternativ fahren Sie weiter nach Kilkenny, wo die Möglichkeit zu einem kurzen Zwischenstopp besteht. Übernachtung im Raum Newbridge/Dublin.

7.Tag: Tralee/Killarney - Rock of Cashel Newbridge/Dublin (ca. 320 km) Die größte Sehenswürdigkeit des kleinen Städtchens

9.Tag: Ankunft in Rotterdam/Zeebrugge, Heimreise

8.Tag: Newbridge/Dublin - Holyhead - Hull, Fährüberfahrt nach Rotterdam/Zeebrugge (ca. 370 km) Fähre nach Holyhead und Fahrt nach Hull. CheckIn auf die Fähre nach Rotterdam/Zeebrugge.

✓ 6 x Halbpension (1 x Dublin, 2 x Lisdoonvarna, 2 x Tralee/Killarney, 1 x Newbridge/Dublin)

✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Irisches Frühstück & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Rotterdam/Zeebrugge - Hull - Rotterdam/ Zeebrugge

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück in 2-Bett-Innenkabinen mit Du/WC

✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Holyhead - Dublin - Holyhead

✓ Stadtführung in Dublin ✓ Informationsmaterial 01.04.-31.10.18 3- bis 4-Sterne-Hotels

ab €

499,-

EZ-Zuschlag

ab €

172,-

Zuschlag Hotel Raum Galway

ab €

20,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPGB132

ICH BERATE SIE GERNE. SYLVIA FISCHER TEL. +49 (0) 8151/775-100 E-MAIL: s.fischer@alpetour.de

w w w .alpetour.d e 225


IRLAND RUNDREISE

BLÜTENZAUBER IM SÜDWESTEN IRLANDS Diese Reise führt Sie zu einer der schönsten Regionen Irlands. Der vom Golfstrom verwöhnte Südwesten der Insel wartet mit mediterraner Vegetation, bizarren Steilküsten und goldenen Stränden auf. Genießen Sie die Fahrt über spektakuläre Panoramastraßen und besuchen Sie romantisch gelegene Herrenhäuser und verschwenderisch blühende Gärten!

Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach Hoek van Holland, Fährüberfahrt nach Harwich 2.Tag: Harwich - Holyhead - Dublin (ca. 550 km) Am frühen Morgen erreichen Sie die britische Insel und gehen in Harwich von Bord. Sie fahren nach Holyhead, von wo aus Sie am späten Nachmittag mit der Fähre nach Irland übersetzen. Abendessen und Übernachtung im Raum Dublin. 3.Tag: Dublin - Kildare - Kerry (ca. 300 km) Entdecken Sie die charmante irische Hauptstadt bei einer Stadtrundfahrt (ca. 2 Std.). Prachtvolle Fassaden im georgianischen und viktorianischen Stil mit den berühmten farbigen "Dublin Doors" prägen noch immer das Stadtbild. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten zählen die Christ

Church Kathedral, St. Patrick`s Cathedral, die Bank of Ireland und das Trinity College. Südlich des Flusses Liffey befindet sich das bekannte Künstler- und Vergnügungsviertel Temple Bar. Gegen Mittag verlassen Sie Dublin und fahren nach Kildare. Auf dem Gelände des Nationalgestütes können Sie nicht nur alles über die Pferdezucht erfahren, sondern auch die weltberühmten Japanischen Gärten von Kildare besuchen. Anschließend fahren Sie in den Südwesten Irlands, in die Grafschaft Kerry, wo Sie die nächsten drei Tage verbringen werden. Abendessen und Übernachtung im Raum Tralee/Killarney. 4.Tag: Ausflug Ring of Kerry - Killarney National Park (ca. 210 km) Sie umrunden heute den Ring of Kerry, eine der schönsten Küstenstraßen Europas. Entgegen dem Uhrzeigersinn folgen Sie der Straße an der zerklüf-

teten Küste entlang, die traumhafte Ausblicke auf malerische Buchten und grüne Hänge bietet. Kleine Dörfer mit kunterbunten Häusern sorgen immer wieder für Farbtupfer. Genießen Sie am Nachmittag die Natur des Killarney National Parks, dem ersten Nationalpark Irlands. Sie können den viktorianischen Herrensitz Muckross House & Garden besuchen sowie eine kleine Wanderung zum Torc Wasserfall unternehmen. 5.Tag: Ausflug Dingle (ca. 180 km) Von Tralee aus geht es zur Halbinsel Dingle, die mit ihren rauen Küsten, Sandstränden und einer beeindruckenden Zahl an prähistorischen Monumenten zu einer der attraktivsten Gegenden Irlands zählt. Ihre Rundfahrt beginnt im freundlichen, kleinen Städtchen Dingle, dessen größte Attraktion ein in der Bucht lebender, handzahmer Delphin ist. Ein weiterer Stopp lohnt sich an der gut erhaltenen Klippenfestung Dunbeg Fort. Vom Kap Slea Head im Westen sehen Sie die atemberaubenden Blasket Islands. 6.Tag: Tralee/Killarney - Glengarriff – Bantry House – Cork (ca. 210 km) Über Kenmare fahren Sie heute weiter nach Glengarriff. Hier können Sie mit kleinen Fischerbooten zur Blumeninsel Garinish Island übersetzen, deren faszinierende Gartenanlagen Pflanzenliebhabern auf der ganzen Welt bekannt sind. Der Golfstrom lässt hier seltene Pflanzen gedeihen, bietet aber auch bedrohten Tierarten Lebensraum. In der Bucht von Bantry besteht die Möglichkeit zum Besuch von Bantry House mit seinem prachtvollen Park. Die sogenannte Himmelstreppe führt zu italienisch anmutenden Terrassen mit traumhaftem

226

alpetour - Der Paketer

ICH BERATE SIE GERNE. SYLVIA FISCHER TEL. +49 (0) 8151/775-100 E-MAIL: s.fischer@alpetour.de


RUNDREISE IRLAND

9 TAGE ab € 499,-

Blick auf das Herrenhaus und die Bucht. Anschließend fahren Sie zu Ihrem Hotel im Raum Cork. Verlängerungstag: Glengarriff - Mizen Head Kinsale - Cork (ca. 210 km) Heute erreichen Sie den südwestlichsten Punkt der irischen Insel: Mizen Head. Die steilen, sturmumtosten Klippen sind ein Muss für jeden Irlandfan. Über eine felsige Kluft führt eine Hängebrücke zum Leuchtturm und zum Besucherzentrum. An der Südküste entlang kommen Sie nach Kinsale, in eine der schönsten Kleinstädte des Landes. Die engen Gassen mit ihren bunten Häusern und den malerischen Hafen erkunden Sie am besten zu Fuß. Abendessen und Übernachtung im Raum Cork.

7.Tag: Cork – Rock of Cashel – Wexford (ca. 220 km) Am Morgen haben Sie noch etwas Zeit, die "Wasserstadt" Cork mit ihren Brücken und Kais zu erkunden. Besuchen Sie den Old English Market, einen der größten und überdachten Gemüsemärkte Europas. In der nahegelegenen Midleton Distillery besteht die Möglichkeit, an einer Führung teilzunehmen und den irischen Whiskey zu verkosten. Anschließend fahren Sie zum kleinen Ort Cashel. Das Highlight dieses verträumten Dorfes ist der berühmte Rock of Cashel. Die massiven Bauten, die den Felsen krönen und sich gegen den Himmel abheben, sind von besonderer Schönheit und üben auch heute noch eine große Faszination aus. Diese von der Natur geschaffene Festung war einst Sitz und Symbol der Großkönige von Munster. Im Jahre 1101 übergab man sie an die Kirche, die hier einige Jahre später die schönste romanische Kirche Irlands weihte. Abendessen und Übernachtung im Raum Wexford. 8.Tag: Wexford - Rosslare - Fishguard/Pembroke Harwich, Fährüberfahrt nach Hoek van Holland (ca. 560 km) Sie verlassen Irland mit der Fähre nach Großbritannien. Durch Wales und Südengland kommen Sie nach Harwich, wo am späten Abend Ihre Nachtfähre zurück zum europäischen Festland ablegt. 9.Tag: Ankunft in Hoek van Holland, Heimreise

✓ 6 x Halbpension (1 x Dublin, 3 x Tralee/ Killarney, 1 x Cork, 1 x Wexford)

✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Irisches Frühstück und 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Hoek van Holland - Harwich - Hoek van Holland

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück in 2-Bett-Innenkabinen mit Du/WC

✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Holyhead - Dublin und Rosslare Fishguard/Pembroke

✓ Stadtführung in Dublin ✓ Informationsmaterial 01.04.-31.10.18 3- bis 4-Sterne-Hotels

ab €

499,-

EZ-Zuschlag

ab €

178,-

Verlängerungstag Glengarriff

ab €

62,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPGB134

ICH BERATE SIE GERNE. SYLVIA FISCHER TEL. +49 (0) 8151/775-100 E-MAIL: s.fischer@alpetour.de

w w w .alpetour.d e 227


IRLAND RUNDREISE

LIMERICK UND THE BURREN - IRLANDS UNENTDECKTE SCHÖNHEITEN Diese Reise führt Sie in eine eher unbekannte aber nicht minder schöne Region Irlands. Die Shannon-Mündung bietet ihren Gästen allerhand Abwechslung: lebhafte Städte, dramatische Klippen und bunte Blütenpracht in ansonsten karger Landschaft. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach Rotterdam/Zeebrügge, Fährüberfahrt nach Hull 2.Tag: Hull – Chester – Dublin (ca. 370 km) Nach einem üppigen Frühstück an Bord verlassen Sie die Fähre und fahren vorbei am mittelalterlichen Chester. Je nach Fährzeit können Sie in Nord-Wales noch einen kurzen Stopp am Bahnhof mit dem längsten Namen einlegen. Mit insgesamt 58 Buchstaben hat das Dorf, das kurz Llanfairpw genannt wird, den längsten Orstnamen Europas. Von Holyhead aus setzen Sie nach Dublin über, wo es heißt „ Cead mile failte“ . Übernachtung im Raum Dublin. 3.Tag: Dublin – Limerick (ca. 200 km) Bevor Sie Ihre Reise fortsetzen, lernen Sie die q uirlige irische Hauptstadt bei einer Stadtführung (ca.

228

2 Std.) kennen. Ihr Reiseleiter zeigt Ihnen die wichtigsten und bekanntesten Sehenswürdigkeiten Dublins wie z.B. Halfpenny-Bridge, Trinity College und Temple Bar. Am frühen Nachmittag fahren Sie nach Limerick und beziehen Ihr Hotel für die nächsten drei Nächte. Unterwegs haben Sie noch die Möglichkeit, einen Stopp in der Whiskey-Stadt Tullamore einzulegen und sich über die Herstellung von irischem Whiskey zu informieren. Natürlich darf eine Kostprobe nicht fehlen. 4.Tag: Limerick, Ausflug Bunratty (ca. 30 km) Vom reichhaltigen irischen Frühstück gestärkt starten Sie in den Tag. Ihr Reiseleiter erwartet Sie schon und zeigt Ihnen Limerick (ca. 2 Std.). Die ehemalige Industriestadt hat sich in den letzten Jahren dank aufwändiger Sanierungs- und Renovierungsmaßnahmen zu einer echten Perle am Fluss Shannon gemausert, die auch Sie faszinieren wird. Historische Bauwerke und eine moderne In-

South Court Hotel, Limerick ★★★

Woodlands House Hotel & Spa, Adare ★★★★

Das alpetour-Vertragshotel liegt am Stadtrand von Limerick, ca. 5 km vom Zentrum entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar und WLAN. Die 124 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Tee-/Kaffee-Tablett und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

Das alpetour-Vertragshotel liegt am Rande des Dorfes Adare, ca. 20 km von Limerick entfernt. Es verfügt über zwei Restaurants, Bar, Spa-Bereich und WLAN. Die 94 Nichtraucherzimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Tee-/Kaffee-Tablett und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

alpetour - Der Paketer

dividualität treffen hier aufeinander und schaffen ein einzigartiges, unkonventionelles Lebensgefühl. Für den Nachmittag empfehlen wir Ihnen einen Ausflug zum nahegelegenen Bunratty Castle & Folk Park. Das mittelalterliche Schloss wurde in den 1950er Jahren restauriert und beherbergt heute eine einzigartige Sammlung kostbarer historischer Möbel, Teppiche und Wandbehänge. Im angrenzenden Bunratty Folk Park können Sie in das Landleben von anno dazumal eintauchen. Ein komplettes Dorf aus dem 19. Jahrhundert wurde hier aufgebaut. Lassen Sie sich verzaubern von Klängen und Gerüchen längst vergangener Tage! 5.Tag: Ausflug Burren - Cliffs of Moher (ca. 200 km) Der heutige Ausflug führt Sie in die karge Kalksteinlandschaft des Burren. Auf den ersten Blick einer Mondlandschaft ähnelnd, entdeckt man bei genauerem Hinsehen eine botanische Wunderwelt. Alpine, arktische und mediterrane Pflanzen wachsen hier nebeneinander, und im Sommer können Sie sogar Orchideen bewundern. Inmitten dieser blühenden Landschaften liegt Aillwee Cave, ein unterirdisches Labyrinth aus Höhlen und Flüssen mit zahlreichen Tropfsteinformationen. Auf prähistorische Besiedelung dieses Gebietes deuten verschiedene Dolmen wie z.B. die Poulnabrone Dolmen hin. Am Nachmittag erreichen Sie die Cliffs of Moher, eine der spektakulärsten Naturerscheinungen Irlands. Auf einer Länge von ca. 8 km erheben sich die Steilklippen teilweise über 200 m

ICH BERATE SIE GERNE. SYLVIA FISCHER TEL. +49 (0) 8151/775-100 E-MAIL: s.fischer@alpetour.de


RUNDREISE IRLAND

NEU senkrecht aus dem Atlantik. Ein besonders schöner Anblick bietet sich bei einer Schifffahrt vom Wasser aus. 6.Tag: Limerick – Rock of Cashel - Wexford (ca. 190 km) Nach dem Frühstück verlassen Sie Limerick und fahren Richtung Wexford. Einen Abstecher empfehlen wir Ihnen zum Rock of Cashel, der sich imposant über die ansonsten flache Landschaft erhebt. 1101 wurde der Felsen der Kirche geschenkt, die im 13. Jahrhundert eine Kapelle und einen Rundturm erbauen ließ. Wenn Sie eher die raue Luft des Atlantik schnuppern wollen, empfehlen wir Ihnen kurz vor Wexford einen Abstecher nach Süden nach Hook Head. An der Südspitze der Halbinsel thront ein Leuchtturm, der seit 800 Jahren Seefahrern den Weg weist. Er gilt somit als dienstältester Leuchtturm der Welt. Übernachtung im Raum Wexford. 7.Tag: Wexford – Rosslare, Fährüberfahrt nach Fishguard/Pembroke – Harwich – Fährüberfahrt nach Hoek van Holland (ca. 560 km) Am Morgen heißt es Abschied nehmen von der grünen Insel. Eine ca. 3,5-stündige Fährüberfahrt bringt Sie über die Irische See nach Wales. Q uer durch England erreichen Sie am Abend Harwich und fahren über Nacht mit der Fähre zurück auf das europäische Festland.

8 TAGE ab € 509,-

Weitere Programmvorschläge Ausflug Dingle (ca. 330 km) Von Limerick aus geht es über Tralee zur Halbinsel Dingle, die mit ihren rauen Küsten, Sandstränden und einer beeindruckenden Zahl an prähistorischen Monumenten zu einer der attraktivsten Gegenden Irlands zählt. Ihre Rundfahrt beginnt im freundlichen, kleinen Städtchen Dingle, dessen größte Attraktion ein in der Bucht lebender, handzahmer Delphin ist. Ein weiterer Stopp lohnt sich an der gut erhaltenen Klippenfestung Dunbeg Fort. Vom Kap Slea Head im Westen sehen Sie die atemberaubenden Blasket Islands. Ausflug Kilkenny (ca. 260 km) Farbige Häuser, urige Pubs, verwinkelte Gassen und ein gut erhaltener mittelalterlicher Stadtkern. Kilkenny ist Irland wie aus dem Bilderbuch. Bummeln Sie durch die historischen Gassen der Stadt, schauen Sie im Kilkenny Design Centre den Goldund Silberschmieden über die Schulter oder besichtigen Sie das Kilkenny Castle, eine normannische Festung aus dem 12. Jahrhundert, die heute neben antikem Mobiliar auch eine der bedeutendsten Galerien für zeitgenössische Kunst in Irland beherbergt.

✓ 5 x Halbpension (1 x Dublin, 3 x Limerick, 1 x Wexford)

✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Irisches Frühstück und 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Rotterdam/Zeebrügge - Hull und Harwich - Hoek van Holland

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück in 2-Bett-Innenkabinen mit Du/WC

✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Holyhead - Dublin und Rosslare - Fishguard/Pembroke

✓ Stadtführung in Dublin ✓ Stadtführung in Limerick ✓ Informationsmaterial 08.05.-16.05.18, 21.05.-28.05.18, 05.06.12.06.18, 21.08.-29.08.18, 04.09.-11.09.18 South Court Hotel

★★★

EZ-Zuschlag

ab €

509,-

ab €

146,-

8.Tag: Ankunft in Hoek van Holland, Heimreise 29.04.-06.05.18, 17.06.-24.06.18, 01.07.08.07.18, 26.08.-02.09.18, 23.09.-30.09.18 Woodlands House Hotel & Spa ★★★★

ab €

519,-

EZ-Zuschlag

ab €

149,-

Verlängerungstag Limerick

ab €

64,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPGB170

ICH BERATE SIE GERNE. SYLVIA FISCHER TEL. +49 (0) 8151/775-100 E-MAIL: s.fischer@alpetour.de

w w w .alpetour.d e 229


IRLAND NO RDIRL AND

MY STISC H &

GRÜ N - IRLANDS SC HÖ NER NORDEN

Der Norden der irischen Insel ist ein wahres Paradies für Naturfreunde. Die unberührte und facettenreiche Landschaft zeigt sich immer wieder von einer neuen Seite. Die schroffen Küsten im Nordosten der Insel sind ebenso romantisch wie die Moorlandschaft C onnemaras mit ihren Seen. Am Giant` s C auseway fällt es leicht, an Riesen zu glauben und in Donegal würde es nicht verwundern, wenn plötzlich Feen auftauchen.

Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach Amsterdam/ Ij muiden, Fährüberfahrt nach Newcastle 2.Tag: Newcastle - C airnry an - Belfast/ C arrickfergus ( ca. 270 km) Nach dem Frühstück an Bord fahren Sie durch Nordengland nach Cairnryan. Fährüberfahrt nach Belfast. Abendessen und Übernachtung im Raum Belfast/Carrickfergus. 3.Tag: Belfast/ C arrickfergus - Antrim C oast Letterkenny ( ca. 210 km) Auf einer kurzen Stadtrundfahrt (ca. 2 Std.) durch Belfast entdecken Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten wie Belfast City Hall, das Ulster Muse-

23 0

alpetour - Der Paketer

um und die Botanic Gardens. Anschließend fahren Sie an die Antrim Coast mit ihrer atemberaubenden zerklüfteten Küstenlinie im Nordosten der irischen Insel. Sie können die Old Bushmills Distillery besichtigen und an einer Whiskey Probe teilnehmen, bevor Sie ein weiteres Highlight Ihrer Rundreise erreichen: den berühmten Giant's Causeway. Die bekannteste Legende dieser Felsformationen mit ihren aus dem Meer ragenden Basaltsäulen besagt, dass der Riese Finn MacCoole einen Damm über das Meer bauen wollte, um zu seiner Geliebten zu gelangen. Weitere Hintergründe erfahren Sie im interaktiven Besucherzentrum. Auf Ihrem Weg nach Letterkenny verlassen Sie fast unbemerkt den britischen Teil Nordirlands und passieren die Grenze zur Republik Irland. Abendessen und Übernachtung im Raum Letterkenny.

4.Tag: Letterkenny - Glenveagh National Park Ballina/ C astlebar ( ca. 260 km) Ihr erstes Ziel heute ist der Glenveagh National Park mit seiner einmaligen Berg- und Moorlandschaft. Der Eingang zum Nationalpark sowie ein interessantes Besucherzentrum befinden sich am Nordufer des Lough Beagh. Über Adara mit seinen zahlreichen Tweedgeschäften kommen Sie in das kleine Marktstädtchen Donegal. An der Atlantikküste entlang führt Sie Ihr Weg dann weiter ins sogenannte "Yeats Country". Die Gegend um Sligo war nicht nur Heimat des Dichters und Literaturnobelpreisträgers W.B.Yeats sondern auch dessen Inspiration. Abendessen und Übernachtung im Raum Ballina/Castlebar. 5.Tag: Ausflug C onnemara ( ca. 250 km) Heute erleben Sie eine der ursprünglichsten Landschaften Irlands. Connemara ist einerseits geprägt von kargen Hochebenen und einem wildromantischen Gebirgspanorama, andererseits von blühenden Wiesen und einer ausgeprägten Küstenlinie mit zum Teil norwegisch anmutenden Fjorden. Am Ufer des Lough Kylemore können Sie den imposanten Herrensitz Kylemore Abbey besichtigen. Das von einem englischen Großindustriellen für seine Frau errichtete Schloss beherbergt heute eine Mädchenschule. Der Weg führt Sie anschließend in die kleine Stadt Clifden, die von der Bergkette Twelve Bens eingerahmt wird. Etwas größer und lebhafter ist die charmante Universitätsstadt Galway mit ihren Boutiquen, Gallerien und Cafés.

ICH BERATE SIE GERNE. SYLVIA FISCHER TEL. +49 (0) 8151/775-100 E-MAIL: s.fischer@alpetour.de


NO RDIRL AND IRLAND

8 TAGE ab € 479,-

6.Tag: Ballina/ C astlebar - Dublin ( ca. 240 km) Am Morgen brechen Sie gen Osten auf und erreichen gegen Mittag Dublin. Entdecken Sie die Hauptstadt der irischen Republik bei einer Stadtrundfahrt (ca. 3 Std.). Trinity College, O`Conell Street, Temple Bar, Dublin Castle und die Halfpenny Bridge sind die schönsten Sehenswürdigkeiten. Anschließend Zeit zur freien Verfügung. Im Guinness Store House zum Beispiel lernen Sie nicht nur Geschichte und Herstellungsprozess des bekannten irischen Biers kennen; über den Dächern Dublins können Sie das gute Porterbier auch selbst verkosten. Abendessen und Übernachtung im Raum Dublin. Verlängerungstag: Ausflug Brú na Bó inne Howth ( ca. 125 km) Bei einem Ausflug in das nördliche Umland von Dublin können Sie eine Zeitreise in die Jungsteinzeit antreten. Im Flusstal Brú na Bóinne liegen die fast 5.000 Jahre alten Ganggräber Newgrange und Knowth. Sie gelten als ältestes Sonnenobservatorium der Welt und wurden 1993 zum Welterbe der UNESCO erklärt. Es erwartet Sie ein beeindruckender Ausflug in die mystische Welt unserer Vorfahren! Legen Sie auf Ihrem Rückweg nach Süden einen Stopp auf der Halbinsel Howth ein. Von der Anhöhe Howth Head bietet sich ein wunderschöner Ausblick auf die Dubliner Bucht mit den Wicklow Mountains im Hintergrund sowie das heute Morgen besuchte Boyne Tal.

7.Tag: Dublin - Holy head - Hull, Fährüberfahrt nach Rotterdam/ Zeebrugge ( ca. 370 km) Sie verlassen Irland mit der Fähre nach Holyhead. Anschließend Fahrt nach Hull, wo Sie am späten Nachmittag auf Ihre Fähre zurück zum Kontinent einchecken. Genießen Sie noch einmal die Annehmlichkeiten dieser Mini-Kreuzfahrt. 8.Tag: Ankunft in Rotterdam/ Zeebrugge, Heimreise

✓ 5 x Halbpension (1 x Belfast/Carrickfergus, 1 x Letterkenny, 2 x Ballina/Castlebar, 1 x Dublin)

✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Irisches Frühstück & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Amsterdam/Ijmuiden - Newcastle und Hull - Rotterdam/Zeebrugge

MEIN TIPP FÜ R SIE Verlängern Sie Ihren Aufenthalt in Belfast um einen Tag! In der interaktiven Titanic Belfast® Ausstellung erleben Sie die Geschichte des weltbekannten Cruise Liners anhand von Klängen, Gerüchen und anderen Spezial-Effekten hautnah! Lassen Sie Ihren Tag dann bei einem Ale im traditionellen Pub „The Crown Liquor Saloon“ ausklingen – ein echter Geheimtipp: voller Charakter und Leben!

Ihre Sylvia Fischer

ICH BERATE SIE GERNE. SYLVIA FISCHER TEL. +49 (0) 8151/775-100 E-MAIL: s.fischer@alpetour.de

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück in 2-Bett-Innenkabinen mit Du/WC

✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Cairnryan - Belfast und Dublin - Holyhead

✓ Stadtführung in Belfast ✓ Stadtführung in Dublin ✓ Informationsmaterial 01.04.-31.10.18 3- bis 4-Sterne-Hotels

ab €

479,-

EZ-Zuschlag

ab €

148,-

Verlängerungstag Belfast

ab €

73,-

Verlängerungstag Dublin

ab €

64,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPGB131

w w w .alpetour.d e

23 1


IRLAND RUNDREISE

GROSSE IRLANDRUNDREISE: BELFAST - GIANT’ S C AUSEWAY C ONNEMARA - RING OF KERRY

-

- DUBLIN

Die vom milden Golfstrom geprägte Vegetation scheint fast verschwenderisch; j ahrtausendealte Mauern und Kirchenruinen zeugen von einer langen, ereignisreichen Geschichte und lebenslustige Iren sind stets zu einem Plausch aufgelegt. Entdecken Sie die schönsten Orte und spannendsten Sehenswürdigkeiten der smaragdgrünen Insel im Atlantik - über alle Grenzen hinaus!

Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach Rotterdam/ Zeebrugge, Fährüberfahrt nach Hull 2.Tag: Hull - C hester - Dublin ( ca. 370 km) Fahrt durch Nordengland und Wales nach Holyhead. Unterwegs lohnt ein kurzer Besuch in der historischen Stadt Chester mit ihrem berühmten Altstadtkern. Am späten Nachmittag Fährüberfahrt nach Dublin. Abendessen und Übernachtung. 3.Tag: Dublin - C arrickfergus/ Belfast ( ca. 190 km) Der Tag beginnt mit einer Stadtrundfahrt (ca. 2 Std.) durch Dublin. Sie sehen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie St. Patricks Cathedral und Half

penny Bridge. Am Nachmittag heisst es "Willkommen in Nordirland!" Übernachtung im Raum Carrickfergus/Belfast. 4.Tag: C arrickfergus/ Belfast - Letterkenny ( ca. 190 km) Am Morgen unternehmen Sie eine kurze Stadtrundfahrt (ca. 2 Std.) durch Belfast. Lernen Sie die Belfast City Hall, das Ulster Museum und die Botanic Gardens kennen. Anschließend fahren Sie zum Giant’s Causeway. Die spektakuläre Formation aus ca. 40.000 Basaltsäulen aus erstarrtem vulkanischen Gestein ist UNESCO Welterbestätte. Ebenfalls lohnenswert ist der Besuch der nahegelegenen Bushmills Distillery. Übernachtung im Raum Letterkenny.

5.Tag: Letterkenny - Donegal - Sligo ( ca. 250 km) Heute sehen Sie einmal mehr die spektakuläre Kulisse der Küstenlandschaft Nordirlands. In dem kleinen Marktstädtchen Donegal können Sie einen Stadtbummel unternehmen. Anschließend führt die Fahrt ins Yeats Country nach Sligo, wo der irische Dichter W.B. Yeats geboren wurde. Nördlich der Stadt liegt der markante Tafelberg Benbulben. Abendessen und Übernachtung im Raum Sligo. 6.Tag: Sligo - C onnemara - Galway / Lisdoonvarna ( ca. 300 km) Connemara beeindruckt mit ursprünglicher Natur, fischreichen Seen und malerischen Küsten. In Leenane gibt das Schaf- und Wollmuseum Einblick in die Bedeutung der Schafhaltung und Wollindustrie. Kylemore Abbey, ein im Jahr 1860 erbautes Herrenhaus mit botanischem Garten, lädt zum Verweilen ein. Über Clifden, Zentrum der Region, erreichen Sie Ihr Tagesziel im Raum Galway/ Lisdoonvarna. Abendessen und Übernachtung. 7.Tag: Galway / Lisdoonvarna - C liffs of Moher Tralee/ Killarney ( ca. 195 km) Heute erleben Sie die weltberühmten Cliffs of Moher an der Atlantikküste. Über eine Strecke von 8 km erheben sich diese 120-200 m hoch aus dem Meer. Über Limerick gelangen Sie nach Tralee, der lebhaften Hauptstadt der Grafschaft Kerry. Übernachtung im Raum Tralee/Killarney. 8.Tag: Ausflug Ring of Kerry oder Halbinsel Dingle ( ca. 210 km) Heute steht der weltberühmte Ring of Kerry auf dem Programm. Die Strecke gilt als eine der landschaftlich schönsten und beeindruckendsten Rou-

23 2 alpetour - Der Paketer

ICH BERATE SIE GERNE. SYLVIA FISCHER TEL. +49 (0) 8151/775-100 E-MAIL: s.fischer@alpetour.de


RUNDREISE IRLAND

12 TAGE ab € 699,-

ten Westeuropas. Sie umzieht die Halbinsel Iveragh etwa dem Küstenverlauf entsprechend. Auf dem Rückweg fahren Sie nach Killarney. Der 1843 erbaute Herrensitz Muckross House bildet das Zentrum des Killarney Nationalparks, dem ersten Nationalpark Irlands. Alternativ fahren Sie auf die Halbinsel Dingle, die mit wilden Küsten, goldgelben Sandstränden und verträumten Orten bezaubert. Sehenswert ist u.a. das Gallarus Oratory. Das aus Stein gebaute Gebetshaus in Form eines umgekippten Bootes ist über 1000 Jahre alt und lässt noch immer keinen Regen ein.

Souvenirs und erleben die irische Herzlichkeit der Menschen. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. 11.Tag: Dublin - Holy head - Hull, Fährüberfahrt nach Rotterdam/ Zeebrugge ( ca. 370 km) Am frühen Morgen nehmen Sie die Fähre nach Holyhead und fahren zurück nach Hull. Check-In auf ein modernes Fährschiff nach Rotterdam/Zeebrugge. Möglichkeit zum Abendessen an Bord. 12.Tag: Ankunft in Rotterdam/ Zeebrugge, Heimreise

9.Tag: Tralee/ Killarney - Waterford/ Wex ford ( ca. 250 km) Nach dem Frühstück fahren Sie über Ballyvourney nach Cork, vor dessen Toren sich das sagenumwobene Blarney Castle befindet. Der Legende nach verleiht der Blarney Stone Redsamkeit, wenn man ihn kopfüber küsst. Weiter westlich thront der mächtige Rock of Cashel, eine ehemalige Klostersiedlung, auf einem Kalksteinfelsen weit sichtbar in der Landschaft. Übernachtung im Raum Waterford/Wexford. 10.Tag: Waterford/ Wex ford - Dublin ( ca. 170 km) Auf Ihrem Rückweg nach Dublin empfehlen wir einen Stopp bei der Klostersiedlung Glendalough, die romantisch in einem Tal der Wicklow Mountains liegt. Vom heiligen Kevin im 6. Jahrhundert gegründet erwarb das Kloster Bedeutung als Ort der Gelehrsamkeit über die Grenzen Irlands hinaus. Am Nachmittag erreichen Sie Dublin. Schlendern Sie noch einmal durch die Straßen, kaufen ICH BERATE SIE GERNE. SYLVIA FISCHER TEL. +49 (0) 8151/775-100 E-MAIL: s.fischer@alpetour.de

✓ 9 x Halbpension (1 x Dublin, 1 x Carrickfergus/Belfast, 1 x Letterkenny, 1 x Sligo, 1 x Galway/Lisdoonvarna, 2 x Tralee/ Killarney, 1 x Waterford/Wexford, 1 x Dublin)

✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Irisches Frühstück und 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Rotterdam/Zeebrugge - Hull - Rotterdam/ Zeebrugge

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück in 2-Bett-Innenkabinen mit Du/WC

✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Holyhead - Dublin - Holyhead

✓ Stadtführung in Dublin ✓ Stadtführung in Belfast ✓ Informationsmaterial 01.04.-31.10.18 3- bis 4-Sterne-Hotels

ab €

699,-

EZ-Zuschlag

ab €

266,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPGB133

w w w .alpetour.d e 23 3


SKANDINAVIEN

WIR BERATEN SIE GERNE! Johanna Menz B.A. Tourismusmanagement Tel.: +49 (0) 8151/775-119 Fax: +49 (0) 8151/775-23-119 E-Mail: j.menz@alpetour.de Sylvia Fischer Dipl. Betriebswirtin (BA) Tel.: +49 (0) 8151/775-100 Fax: +49 (0) 8151/775-23-100 E-Mail: s.fischer@alpetour.de

Johanna Menz, Sylvia Fischer

234 alpetour - Der Paketer

WIR BERATEN SIE GERNE.

TEL. +49 (0) 8151/775-119


SKANDINAVIEN

UNSERE SKANDINAVIEN REISEN IM ÜBERBLICK Fjordnorwegen - Land der Fjorde ...................... 8 Fjordnorwegen - Standortreise Hardangerfjord .... 7 Helsinki – Kurztrip mit Finnlines ......................... 5 Nordkap - über Schweden ............................ 13 Nordkap & Lofoten - über Finnland ................. 12 Norwegen - kulinarische Rundreise ................... 8 Oslo - Mini-Cruise.......................................... 3 Schweden - Malmö........................................ 5 Skandinavische Hauptstädte ............................ 7 Skandinavisches Potpourri ............................... 6

Tage .............. 246 Tage .............. 245 Tage .............. NEU 240 Tage .............. 252 Tage .............. 250 Tage .............. 248 Tage .............. 241 Tage .............. 243 Tage .............. 238 Tage .............. 242

NACH SKANDINAVIEN  FLUGREISEN Unsere Flugreisen nach Skandinavien finden Sie in unserem Flugreisenkatalog ab Seite 60.

WIR BERATEN SIE GERNE.

E-MAIL: skandinavien@alpetour.de

www.alpetour.de

235


SKANDINAVIEN PROGRAMMBAUSTEINE

MAHLZEITEN AUF DEN FÄHREN - Abendessen auf der Fähre Kiel-Oslo p.P. und Strecke ab .............. € - Abendessen auf der Fähre Kiel-Göteborg inkl. Bier, Wein & Softrdinks p.P. und Strecke ...................................................... € - Abendessen auf der Fähre Oslo-Frederikshavn p.P. und Strecke ...... € - Abendessen auf der Fähre Oslo-Kopenhagen p.P. und Strecke ab .. € - Abendessen auf der Fähre Stockholm- Turku inkl. Bier, Wein, Softdrinks, Milch, Wasser, Tee & Kaffee p.P. und Strecke .............. € - Abendessen auf der Fähre Stavanger/Hirtshals-Bergen inkl. Bier, Wein, Softdrinks, Milch, Wasser, Tee & Kaffee p.P. und Strecke .... € - Abendessen auf der Fähre Trelleborg-Travemünde p.P. und Strecke ab ........................................................................... €

DÄNEMARK

-

38,39,42,39,34,48,29,-

Stadtführung in Kopenhagen (ca. 3 Std.) pauschal ab.................. € 285,Stadtführung in Aarhus (ca. 2 Std./max 25 Pax) pauschal ab ....... € 285,Ganztägige Reiseleitung Bornholm (ca. 6 Std.) pauschal ab ......... € 304,Hafenkanalrundfahrt Kopenhagen p.P. ...................................... € 13,Eintritt Dänisches Nationalmuseum p.P. ................................... Eintritt frei Eintritt Schloss Amalienborg (Museum) p.P. ................................. € 12,50 Eintritt Schloss Christiansborg p.P. ab ........................................ € 12,50 Eintritt Schloss, Garten und Museum Egeskov p.P., ab .................. € 27,50 Eintritt Schloss Rosenborg p.P. .................................................. € 13,Eintritt Tivoli p.P. .................................................................... € 16,Eintritt Louisiana Museum of Modern Art .................................... € 17,-

236 alpetour - Der Paketer

WIR BERATEN SIE GERNE.

- Eintritt Carlsbergbrauerei inkl. 2 Kostproben ............................... € 13,- Eintritt Carlsbergbrauerei inkl. Führung und 2 Kostproben .............. € 22,-

FINNLAND

- Stadtführung in Helsinki (ca. 2 Std.) pauschal ab ........................ € 208,- Suomenlinna Festung, Helsinki Führung über die Insel p.P. ...................................................... € 12,Führung über die Insel und Eintritt Soumenlinna Museum p.P. ......... € 16,50 - Eintritt Finnisches Nationalmuseum in Helsinki p.P. ....................... € 9,-

NORWEGEN

Stadtführung in Oslo (ca. 3 Stunden) pauschal ab ....................... € 334,Stadtführung in Trondheim (ca. 2 Std) pauschal ab ...................... € 256,Stadtführung in Bergen (ca. 2 Std.) pauschal ab ......................... € 161,Stadtführung in Stavanger (ca. 2 Std.) pauschal ab ..................... € 291,Stadtführung in Røros (ca. 1,5 Std.) p.P. .................................... € 13,Kulinarische Stadtführung in Røros p.P. ...................................... € 49,Reiseleitung auf den Lofoten (ca. 4 Std.) pauschal ab................... € 381,Schifffahrt auf dem Lysefjord inkl. Preikestolen (ca. 3 Std.) p.P. ....... € 52,Schifffahrt auf dem Hardangerfjord (ca. 8 Std.) p.P. .................... € 62,Postschifffahrt von Harstad nach Svolvæer p.P. ...................... auf Anfrage Postschifffahrt von Hammerfest nach Honningsvåg p.P. ............ auf Anfrage Fahrt mit dem Troll-Shuttle zum Briksdal Gletscher p.P. ................... € 24,Trollzugfahrt in Eidfjord (ca. 55 Min.) p.P. .................................. € 12,Fahrt mit der Flåmbahn & der Bergenbahn (Flåm-Myrdal-Voss) p.P. ab................................................................................ € 56,-

TEL. +49 (0) 8151/775-119


PROGRAMMBAUSTEINE SKANDINAVIEN

-

Fahrt mit der Flåmbahn (Flåm-Myrdal-Flåm) Okt.-Apr. p.P. .............. € 49,Fahrt mit der Flåmbahn (Flåm-Myrdal-Flåm) Mai-Sept. p.P. ............. € 56,Standseilbahnfahrt auf den Fløyen p.P. ...................................... € 12,50 Eintritt Fram-Museum p.P. ........................................................ € 9,Eintritt Kon-Tiki-Museum p.P. ..................................................... € 9,Eintritt Nobel Friedenszentrum p.P. ............................................ € 10,50 Eintritt Wikingerschiff-Museum p.P. ............................................ € 6,50 Eintritt Norsk Folkemuseum p.P. ................................................ € 12,Eintritt Holmenkollen-Schanze inkl. Skimuseum p.P. ....................... € 14,Eintritt Munch Museum, Oslo p.P. ............................................. € 8,Eintritt und Führung Königsschloss p.P. ....................................... € 18,50 Eintritt Festung Akershus .......................................................... € 7,Eintritt Hardangervidda Naturzentrum in Eidfjord p.P. ................... € 11,Eintritt Stabkirche Borgund p.P. ................................................ € 9,Eintritt Stabkirche Røldal p.P. ................................................... € 8,Eintritt Maihaugen p.P. ........................................................... € 14,Eintritt Ölmuseum Stavanger p.P. .............................................. € 16,Eintritt Fjordcenter Geiranger p.P. ............................................. € 14,Eintritt Eismeerkathedrale Tromsø p.P. ........................................ € 6,50 Eintritt Nordkaphallen p.P. ...................................................... € 36,Eintritt und Führung Røros Museum p.P. ab ................................. € 11,Eintritt Jugendstil-Center in Ålesund p.P. ...................................... € 9,Eintritt norwegisches Gletschermuseum & Ullveit-Moe-Klimazentrum in Fjærland p.P. .................................................................... € 9,- Eintritt Wildlachs-Center in Lærdal p.P. ...................................... € 9,-

WIR BERATEN SIE GERNE.

E-MAIL: skandinavien@alpetour.de

- Besichtigung und Verkostung Brauerei Tromsø p.P. ....................... € 25,- Besichtigung und Verkostung einer Cider-Farm am Hardangerfjord ............................................................... auf Anfrage - Eintritt Hardanger-Folkemuseum p.P. .......................................... € 12,- Eintritt Lofoten Vikinger Museum p.P. ......................................... € 16,- Eintritt Hurtigruten-Museum p.P. ................................................ € 10,- Besichtigung und Verkostung Aquavitbrennerei ............................ € 42,- King Crab Experience am Nordkap inkl. Abendessen .................. € 41,-

SCHWEDEN

-

Stadtführung in Stockholm (ca. 3 Std.) pauschal ab ..................... € Stadtführung in Malmö (ca. 2 Std.) pauschal .............................. € Stadtführung in Kalmar (ca. 3 Std.) pauschal ab ......................... € Halbtägige Reiseleitung vor Ort pauschal ab ............................. € Schärenkreuzfahrt in Stockholm (ca. 3 Std.) p.P. .......................... € Schifffahrt in Stockholm (ca. 1,5 Std.) p.P. ................................. € Schifffahrt Stockholm-Mariefred-Stockholm p.P. ............................ € Schifffahrt Stockholm-Mariefred p.P. .......................................... € Eintritt Schloss Drottningholm p.P............................................... € Eintritt Schloss Gripsholm p.P. .................................................. € Eintritt Vasa Museum Stockholm p.P........................................... € Eintritt Malmö Museum im Malmöhus Schloss p.P. ....................... € Führung im Malmö Museum (max. 20 Pers.) pauschal ab ............. € Eintritt ABBA The Museum Stockholm p.P. .................................. € Eintritt und Verkostung Schokoladenfabrik Malmö p.P. .................. €

298,198,280,340,38,35,39,29,15,50 15,50 17,5,50 80,25,32,--

www.alpetour.de

237


S KAND INAV IEN K O PENHAGEN, STO CK HO L M , O SL O

SK ANDINAV ISCHE HAUPTSTÄ DTE Drei L ä n d er, d rei K ö n i g rei c h e, d rei Haupts tä d te! Bes uc h en Si e d i e Haupts tä d te Dä n em arks , Sc h w ed en s un d Norw eg en s un d en td ec ken Si e Gem ei n s am kei ten un d Un ters c h i ed e. durchsetzen konnte. Weiter geht Ihre Reise über Nyköping nach Stockholm zur Übernachtung.

Programmvorschlag 1 .Tag : An rei s e n ac h K open h ag en Anreise über Puttgarden-Rødby bzw. Rostock-Gedser nach Kopenhagen, wo Sie am Nachmittag eine Stadtrundfahrt (ca. 3 Std.) unternehmen können. Entdecken Sie die romantischen Parks, die Kanäle von Christianshavn, die Winterresidenz der Königin: Schloss Amalienborg, den charmanten Hafen Nyhavn und natürlich die Kleine Meerjungfrau. Abends können Sie in einem der zahlreichen Restaurants im Vergnügunspark Tivoli oder am historischen Hafen Nyhavn den Tag ausklingen lassen. Übernachtung im Raum Kopenhagen. 2.Tag : K open h ag en - Stoc kh olm ( c a. 6 1 0 km ) Fährüberfahrt von Helsingør nach Helsingborg und dann Fahrt auf der E4 über Jönköping entlang des Vätternsees und durch die schöne schwedische Landschaft nach Linköping. Die am Südufer des Roxensees gelegene Stadt ist historisch bedeutend für Schweden, da hier der Herzog Karl von Sörmland, späterer König von Schweden, den katholischen König Sigismund von Polen besiegt hat und somit die Reformation in Schweden

1

2

Das alpetour-V ertrag s h otel befindet sich ca. 20 km vom Zentrum Kopenhagens entfernt. Nächste Bushaltestelle ca. 180 m entfernt. Es verfügt über Restaurant, Konferenzsaal, Terrasse und Garten. Die 87 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, TV und WLAN ausgestattet. Kostenpflichtiger Busparkplatz in der Nähe vorhanden.

alpetour - Der Paketer

4 .Tag : Stoc kh olm - K arls tad ( c a. 3 1 5 km ) Wir empfehlen Ihnen, auf dieser Etappe Ihrer Gruppenreise die E20 Richtung Eskiltuna entlang zu fahren. So kommen Sie an dem malerischen Ort Mariefred vorbei, wo sich das Schloss Gripsholm befindet. Es wurde durch den gleichnamigen Roman von Kurt Tucholsky in Deutschland bekannt. Weiterfahrt nach Karlstad, der nach Karl IX. benannten Provinzhauptstadt von Värmland. Übernachtung im Raum Karlstad.

F akultati v : M i n i c rui s e n ac h Hels i n ki Verlängern Sie Ihre Reise um einen Tag und starten Sie am Abend des dritten Tages von Stockholm aus zu einer Minicruise nach Helsinki, statt noch einmal in Stockholm zu übernachten. Mit dem Schiff fahren Sie über Nacht nach Helsinki. Dort haben Sie fünf Stunden Aufenthalt und können die finnische Hauptstadt bei einer Stadtrundfahrt oder auf eigene Faust kennen lernen, bevor

Scandic Copenhagen, Kopenhagen ★★★★

Comwell Hotel Holte ★★★

23 8

3 .Tag : Stoc kh olm Stockholm liegt auf 14 Inseln inmitten einer Schärenwelt von 24.000 Inseln. Rund 11 km westlich des Zentrums befindet sich das Sommerschloss Drottningholm, die Residenz der schwedischen Königsfamilie. Am Vormittag haben Sie die Möglichkeit zu einer Stadtrundfahrt (ca. 3 Std.), bei der Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten der schwedischen Hauptstadt kennenlernen. Besuchen Sie das Vasa-Museum und erleben Sie das mit kunstvoll geschnitzten Figuren verzierte Kriegsschiff aus dem 17. Jahrhundert. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Übernachtung in Stockholm.

Sie am Abend wieder zurück nach Stockholm fahren. Übernachtung an Bord. Nach der Ankunft in Stockholm fahren Sie weiter nach Karlstad.

Das alpetour-V ertrag s h otel befindet sich im Zentrum von Kopenhagen, gegenüber dem Tycho Brahe Planetarium. Der Hauptbahnhof und der Tivoli sind ca. 500 m entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Konferenzsaal, Fitnessraum, Solarium und Sauna. Die 486 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, TV, Klimaanlage, Minisafe und WLAN ausgestattet. Kostenpflichtiger Busparkplatz am Hotel.

ICH BERATE SIE GERNE. J OHANNA MENZ

Quality Hotel Winn, Haninge ★★★

3 Das alpetour-V ertrag s h otel befindet sich ca. 20 km vom Zentrum Stockholms entfernt. Nächster S-Bahn-Anschluss ca. 200 m vom Hotel. Von dort erreichen Sie das Zentrum in ca. 25 Minuten. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Konferenzsaal, Fitnessraum und Dachterrasse. Die 115 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenpflichtiger Busparkplatz in der Nähe vorhanden.

Quality Hotel Friends, Stockholm Solna ★★★★

4 Das alpetour-V ertrag s h otel befindet sich ca. 7 km vom Zentrum entfernt. Nächster S-Bahn-Anschluss ca. 600 m vom Hotel. Von dort erreichen Sie das Zentrum in ca. 10 Minuten. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Konferenzsaal und Fitnessraum. Die 400 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Minibar, Minisafe und WLAN ausgestattet. Kostenpflichtiger Busparkplatz in der Nähe vorhanden.

TEL. +49 (0) 8151/775-119 E-MAIL: j .men z @alpetour.de


K O PENHAGEN, STO CK HO L M , O SL O

S KAND INAV IEN

7 TAGE ab €

4 5 9 ,-

✓ 5 x Halbpension (1 x Kopenhagen, 5 .Tag : K arls tad - O s lo ( c a. 220 km ) Fahrt nach Oslo, der Hauptstadt Norwegens. Während einer Stadtrundfahrt (ca. 3 Std.) können Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten entdecken. Lernen Sie z. B. das markante Wahrzeichen Oslos kennen, das aus rotem Backstein gemauerte Rathaus. Auch der Königspalast, Sitz der norwegischen Königsfamilie sowie der öffentlich zugängliche Schlosspark sind einen Besuch wert. Anschließend können Sie das Wikingerschiff-Museum und das Fram-Museum besichtigen. Übernachtung im Raum Oslo. 6 .Tag : O s lo, F ä h rü b erf ah rt n ac h F red eri ks h av n Dieser Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Flanieren Sie entlang der Akerbrygge und machen Sie einen kleinen Stadtbummel durch die Haupteinkaufsstraße Karl Johans Gate oder flanieren Sie in Richtung Schloss. Alternativ können Sie eine Hafenrundfahrt unternehmen, bei der Sie die Stadt aus einer ganz anderen Perspektive erfahren können. Am Abend legt das Fährschiff in Richtung Dänemark ab. Übernachtung an Bord des Schiffes. 7.Tag : An kun f t i n F red eri ks h av n , Hei m rei s e

Thon Hotel Linne, Oslo ★★★

5 Das alpetour-V ertrag s h otel befindet sich ca. 6 km vom Zentrum entfernt. Nächster U-Bahn-Anschluss ca. 1,5 km vom Hotel, von dort erreichen Sie das Zentrum in ca. 15 Minuten. Es verfügt über Restaurant, Lift, Konferenzsaa, Fitnessraum und Sauna. Die 174 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Minisafe, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

2 x Stockholm, 1 x Karlstad, 1 x Oslo)

✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Puttgarden - Rødby oder Rostock - Gedser und Helsingør - Helsingborg

M EIN TIPP F Ü R SIE Das schwedische Wort „Fika“ übersetzt man am besten mit „Kaffeepause“. Klassische Konditoreien, gemütliche Cafés und moderne CoffeeShops laden im ganzen Land dazu ein. Mein Lieblingsort in Stockholm für eine Kaffeepause ist das kleine, gemütliche Café Chokladkoppen am Stortorget im Herzen der Altstadt Gamlastan. In uriger Atmosphäre können Sie hier der schwedischen Tradition nachgehen und Ihren Kaffee zusammen mit einer Zimtschnecke (Kanelbulle) genießen.

Ihre Johanna Menz

✓ Fährüberfahrt für Bus und Passagiere: Oslo - Frederikshavn

✓ 1 x Übernachtung/Frühstück in 2-Bett-Innenkabinen mit Du/WC

✓ Informationsmaterial 0 1 .0 4 .-3 1 .1 0 .1 8 3-Sterne-Hotels

ab €

4 5 9 ,-

EZ-Zuschlag

ab €

1 6 5 ,-

4-Sterne-Hotels

ab €

5 6 2, -

EZ-Zuschlag

ab €

26 2, -

Minicruise Helsinki

ab €

4 6 ,-

Alternative Rückreise über Oslo-Kiel

ab €

5 1 9 ,-

In f orm ati on en z u d i es er Rei s e auf alpetour.d e M i t n ur ei n em K li c k: Rei s e-ID: 1 8 EPDK 1 0 3

Quality Hotel Expo, Oslo ★★★★

6 Das alpetour-V ertrag s h otel befindet sich ca. 9 km vom Zentrum entfernt. Nächste Bushaltestelle ca. 50 m vom Hotel. Von dort erreichen Sie das Zentrum in ca. 20 Minuten. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Fitnessraum und Konferenzsaal. Die 301 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Minisafe und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

ICH BERATE SIE GERNE. J OHANNA MENZ

TEL. +49 (0) 8151/775-119 E-MAIL: j .men z @alpetour.de

w w w .alpetour.d e 23 9


S KAND INAV IEN HEL SINK I

NEU KURZTRIP NACH HELSINKI Einzigartige Architektur, innovative Designs, urbane Natur, maritimes Flair und herzliche Gastfreundschaft. Das beschreibt die finnische Hauptstadt schon recht treffend. Aber überzeugen Sie sich selbst und entdecken Sie bei dieser Gruppenreise Helsinki und Südfinnland und schnuppern Sie Kreuzfahrtluft auf der Ostsee. telpunkt des städtischen Lebens. Übernachtung im Raum Helsinki oder Raum Tallinn.

Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach Travemünde, Fährüberfahrt nach Helsinki 2.Tag: Seetag Starten Sie mit einem ausgiebigen Brunch in den Tag und genießen Sie die Zeit auf See. Lassen Sie sich z.B. im SPA verwöhnen oder stimmen Sie sich in der finnischen Sauna auf Finnland ein. Übernachtung an Bord. 3.Tag: Helsinki Am Morgen legen Sie in der finnischen Hauptstadt an. Am Hafen werden Sie schon von Ihrem deutschsprachigen Reiseleiter erwartet, der Ihnen während einer Stadtrundfahrt (ca. 3 Std.) seine Heimatstadt zeigt. Helsinki liegt am Finnischen Meerbusen und erstreckt sich über rund 300 Inseln und Inselchen. Die Ostsee verleiht der Stadt ihr maritimes Flair. Seit Mitte des 19. Jahrhunderts hat sich Helsinki zu einer Großstadt mit unterschiedlichsten Architekturstilen entwickelt: Klassizismus, Jugendstil und moderne Architektur prägen das Stadtbild. Sehen Sie u.a. den Dom von Helsinki am Senatsplatz, den Präsidentenpalast, die Markthallen, das älteste Kaufhaus Stockmann, die Felsenkirche und vieles mehr. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Besichtigen Sie z.B. eines der zahlreichen Kunst- oder Designmuseen. Übernachtung im Raum Helsinki.

4.Tag: Helsinki, Festung Suomenlinna oder Ausflug nach Porvoo, Fährüberfahrt nach Travemünde Ein ganz besonderer Ausflug ist der Besuch der Festung Suomenlinna, die in den Schären Helsinkis liegt und auf der Liste der UNESCO als Welterbe steht. Die Festung aus dem 18. Jahrhundert wurde einst als schwedisches Bollwerk gegen ein damals russisches Helsinki gebaut. Heute verfolgt die „Burg der Finnen“ einen weitaus friedlicheren Zweck und lockt ihre Besucher mit Kunst und Kultur. Sie dient als Naherholungsgebiet, wo die Besucher die bewegte Geschichte hautnah erleben können. Alternativ empfehlen wir Ihnen einen Ausflug nach Porvoo. Die Kleinstadt liegt etwa 50 km von Helsinki entfernt und bietet ihren Besuchern ein wahrliches Bilderbuchidyl. Farbenfrohe Holzhäuschen, gepflasterte Straßen, ausgefallene Boutiquen und gemütliche Cafés prägen das Stadtbild und lassen Sie den Alltag vergessen. Über allem thront auf einem Hügel eine weiße Steinkirche. Lassen Sie sich verzaubern von Finnlands „Puppenstube“. Am Nachmittag geht es zurück nach Helsinki und Sie gehen wieder an Bord der Fähre.

Verlängerungstag: Ausflug nach Tallinn Nur einen Katzensprung entfernt liegt Tallinn, die Hauptstadt Estlands. Eine Fährüberfahrt (ca. 2 Std.) bringt Sie über die Ostsee nach Tallinn. Mit ihrer fast vollständig erhaltenen Altstadt zählt die mittelalterliche Hansestadt zu einem echten Schmuckstück des Baltikums. Ein deutschsprachiger Reiseleiter zeigt Ihnen während einer Stadtführung (ca. 2 Std.) u.a. den Domberg, die Alexander-Newski-Kathedrale, die Nikolaikirche und das gotische Rathaus auf dem Rathausplatz, dem Mit24 0

alpetour - Der Paketer

ICH BERATE SIE GERNE. J OHANNA MENZ

5 TAGE ab € 239,5.Tag: Ankunft in Travemünde, Heimreise Tagsüber haben Sie noch einmal die Gelegenheit, Kreuzfahrtluft zu schnuppern. Bummeln Sie durch den Bordshop oder tauschen Sie sich bei einem Drink in der Bar mit Ihren Mitreisenden aus. Am Abend erreichen Sie schließlich wieder Travemünde und treten mit vielen neuen Eindrücken im Gepäck die Heimreise an.

✓ 1 x Übernachtung/Frühstück im Raum Helsinki

✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet ✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Travemünde - Helsinki - Travemünde

✓ 3 x Übernachtung/Frühstück in 2-Bett-Innenkabinen mit Du/WC

✓ Stadtführung in Helsinki ✓ Informationsmaterial 11.01.-31.05.18, 18.09.-14.12.18 3- bis 4-Sterne-Hotel

ab €

239,-

EZ-Zuschlag

ab €

42,-

Verlängerungstag inkl. Fährüberfahrt Helsinki-Tallinn-Helsinki, Stadtführung in Tallinn und Übernachtung in Helsinki ab € Übernachtung in Tallinn ab €

76,95,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPFI101

TEL. +49 (0) 8151/775-119 E-MAIL: j .men z @alpetour.de


O SL O

3 M

INICRUISE O SLO

S KAND INAV IEN

TAGE ab

1 1 5 ,-

En td ec ken Si e w ä h ren d d i es er Rei s e d i e n orw eg i s c h e Haupts tad t O s lo, d i e ei n g eb ettet li eg t z w i s c h en d em m aleri s c h en O s lof j ord un d w ald rei c h em Geb i rg e un d s c h n uppern K reuz f ah rtluf t an Bord Ih res m od ern en " K reuz f ah rts c h i f f es m i t Autod ec k" . P rog rammv ors c h lag 1 .Tag : An rei s e n ac h K i el, F ä h rü b erf ah rt n ac h Os lo Am Nac h mi ttag leg t Ih re Kreuz f ah rt-F ä h re i n Ki el ab . G en i eß en S i e di e F ah rt durc h di e Ki eler F ö rde un d en ts pan n en S i e an B ord. Ih r S c h i f f h at ei n i g es z u b i eten ! F lan i eren S i e ü b er di e S h oppi n g mei le oder en ts pan n en S i e i m C olor-S P A. Wer es l i eb er akti v m ag , k ommt i m F i tn es s -C en ter oder i m G olf s i mulator auf s ei n e Kos ten . Am Ab en d kö n n en S i e i m B uf f etres tauran t das s kan di n av i s c h e S c h lemmerb uf f et g en i eß en oder S i e b es uc h en ei n es d er z ah lrei c h en an deren Res tauran ts , B i s tros u n d B ars a n B ord. Auc h f ü r di e Ab en dun terh altun g i s t b es ten s g es org t. Tä g li c h wec h s eln de S h ows l as s en kei n e Lan g ewei le auf kommen . Ü b ern ac h tun g an B ord.

Wah rz ei c h en der S tadt z u werf en , i n s R ath aus . D ort wi rd allj ä h rli c h der F ri eden s n ob elprei s v erli eh en . G eg en 14:00 Uh r h ei ß t es wi eder „ Lei n en los ! “ . Las s en S i e s i c h wä h ren d der Ausf ah rt aus dem Osl of j ord mi t Kaf f ee un d Kuc h en i m P an oramares tauran t v erwö h n en un d b es taun en S i e di e s pektakulä re Aus s i c h t. G en i eß en S i e n oc h ei n mal das B ordleb en i h res K reuz f ah rts c h i f f es . Ü b ern ac h tun g an B ord 3 .Tag : An kun f t i n K i el, Hei m rei s e Nac h ei n em rei c h h alti g en F rü h s tü c ks b uf f et an B ord leg t um 10:00 Uh r das S c h i f f wi eder i n Ki el an . Mi t v i elen tollen Ei n drü c ken i m G epä c k treten S i e s c h li eß li c h di e Hei mrei s e an .

2.Tag : Os lo, F ä h rü b erf ah rt n ac h K i el Am V ormi ttag mac h en S i e i n Osl o f es t. V om Kai aus e rrei c h en S i e das S tadtz en trum i n wen i g en G eh mi n uten . G ern e org an i s i eren wi r Ih n en ei n e S tadtrun df ah rt i n Osl o. In c a. drei S tun den z ei g t Ih n en Ih r deuts c h s prac h i g er Rei s elei ter di e n orweg i s c h e Haupts tadt. V orb ei a m kö n i g li c h en S c h los s , durc h den V i eg elan dpark b i s h i n auf z um Holmen kollen , v on wo S i e ei n e g ran di os e Aus s i c h t auf den F j ord h ab en . B ev or S i e z um Haf en z urü c k f ah ren , l oh n t es s i c h n oc h , e i n en B li c k i n das M / S Color F an tas y &

✓F

ä h rü b erf ah rten f ü r P as s ag i ere: Ki el - Osl o - Ki el

✓2xÜ

b ern ac h tun g /F rü h s tü c k i n 2 -B ett-In n en kab i n en mi t D u/WC

✓ F rü h s tü ✓ 1 S tü c

c ks b uf f et

k Kuc h en i n kl. 1 Tas s e Kaf f ee/Tee an B ord

M / S Color M ag i c D i e b ei den F lag g s c h i f f e der Reederei C olor Li n e s i n d modern e F ä h ren mi t Kreuz f ah rtamb i en te. S i e v erf ü g en ü b er S h oppi n g mei le, j ewei ls 1 2 Res tauran ts u n d B ars , S h owth eater, C as i n o, Ni g h tc lub u n d B adelan ds c h af t mi t S P A un d F i tn es s C en ter. D i e 96 6 ( C olor F an tas y ) b z w. 1016 ( C olor Mag i c ) Kab i n en s i n d mi t D us c h e/ WC , T elef on , T V u n d Mi n i b ar aus g es tattet. S i e kö n n en z wi s c h en In n en kab i n e, A uß en kab i n e un d Kab i n e mi t P romen aden b li c k wä h len .

✓ 1 S c h i f f s g ui de pro Kab ✓ In f ormati on s materi al

in e

0 2.0 1 .-3 0 .1 2.1 8 3-S tern e-In n en kab i n e

ab €

1 1 5 ,-

3-S tern e-In n en kab i n e mi t P romen aden b li c k

ab €

1 3 5 ,-

3-S tern e-Auß en kab i n e

ab €

1 75 , -

Ei n z elkab i n en -Z us c h lag

ab €

9 0 ,-

V erlä n g erun g s tag Osl o

ab €

79 , -

In f orm ati on en z u d i es er Rei s e auf alpetour.d e M i t n ur ei n em K li c k: Rei s e-ID: 1 8 EPNO 1 22

ICH BERATE SIE GERNE. J OHANNA MENZ

TEL. +49 (0) 8151/775-119 E-MAIL: j .men z @alpetour.de

w w w .alpetour.d e

24 1


S KAND INAV IEN SÜ DSCHW

EDEN UND BO RNHO L M

PREIS GESENKT! SKANDINAVISC HES POTPOURRI - INSELZAUBER, ELC HE UND C HARMANTE STÄ DTE Dänemark und Schweden. Zwei Königreiche in einer Reise. Entdecken Sie zwei aufstrebende Metropolen am Ö resund - Kopenhagen und Malmö - und lassen Sie auf den beliebten Ferieninseln Ö land und Bornholm die Seele baumeln. Diese Reise nach Südschweden und Bornholm hat für j eden Geschmack etwas zu bieten!

Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach Kopenhagen - Malmö Anreise nach Dänemark mit der Fähre von Puttgarden nach Rødby bzw. Rostock nach Gedser. Am Nachmittag erreichen Sie die dänische Hauptstadt, wo Sie die Möglichkeit zu einer Stadtrundfahrt haben. Ihr deutschsprachiger Reiseleiter zeigt Ihnen die schönsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Anschließend fahren Sie über die imposante Öresundbrücke nach Malmö, Ihrem heutigen Übernachtungsort. 2.Tag: Malmö – Lund – Kalmar ( ca. 290 km) Am Vormittag haben Sie Zeit, sich Malmö anzuschauen. Gerne organisieren wir Ihnen eine deutschsprachige Reiseleitung, die Ihnen die quirlige Stadt am Öresund zeigt. Vorbei am Schloss Malmöhus aus dem 15. Jahrhundert, dem prachtvollen Rathaus aus der Zeit der Renaissance und der gotischen St.-Petri-Kirche bis zum neuesten Wahrzeichen der Stadt, dem Turning Torso, ein in sich gedrehtes Hochhaus, hat Malmö einiges zu bieten. Weiter führt Sie Ihre Reise in die Dom- und Universitätsstadt Lund. Besonders sehenswert ist hier der imposante romanische Dom. Quer durch die südschwedische Provinz Skåne setzen Sie Ihre Fahrt nach Kalmar fort. Unterwegs haben Sie noch die Möglichkeit, dem „König der Wälder“ im Grönåsens Elchpark einen Besuch abzustatten. Hier können Sie die tierischen Bewohner Schwedens hautnah erleben. Weiter geht es durch das sogenannte Glasreich nach Kalmar, wo Sie Ihr Hotel für die nächsten beiden Nächte beziehen.

gen Natur und kargen Landschaft. Wahrzeichen der Insel sind die 400 Windmühlen. Da Öland regelmäßig Spitzenreiter bei der Anzahl der Sonnentage ist, ist die Insel nicht nur ein beliebter Urlaubsort für die Schweden, sondern auch die schwedische Königsfamilie hat auf Schloss Solliden, südlich von Borgholm ihren Sommersitz. Daneben hat die Insel eine einzigartige Pflanzenwelt zu bieten. Über 30 Orchideenarten werden hier gezählt. Gerne organisieren wir für Sie eine Reiseleitung, die Sie über die Insel begleitet und Ihnen die Geschichte und Natur der Insel näher bringt. Rückfahrt nach Kalmar in Ihr Hotel. 4.Tag: Kalmar – Y stad, Fährüberfahrt nach Rø nne ( ca. 275 km) Von Kalmar geht es heute entlang der Küste nach Ystad. Bei Karlskrona haben Sie einen wunderbaren Blick auf den vorgelagerten Schärengarten. Neben den zahlreichen, gut erhaltenen Fachwerkhäusern ist Ystad auch bekannt durch die Kriminalromane rund um den Ermittler Kurt Wallander von Henning Mankell. Am Abend nehmen Sie die Fähre nach Rønne auf Bornholm, Übernachtung auf Bornholm.

3.Tag: Ausflug Insel Ö land ( ca. 200 km) Über die gut 6 km lange „Ölandsbron“ (= Ölandbrücke) gelangen Sie auf die gleichnamige Insel. Öland ist die zweitgrößte Insel Schwedens und ist nur durch den schmalen Kalmarsund vom Festland getrennt. Das Eiland besticht mit seiner einzigarti-

24 2 alpetour - Der Paketer

ICH BERATE SIE GERNE. J OHANNA MENZ

6 TAGE ab € 429,5.Tag: Bornholm Bornholm ist eine Insel mit vielen Gesichtern: mal sanft und lieblich, dann wieder wild und rau. Hier gedeihen Mandel-, Pfirsich- und Aprikosenbäume. Und das, obwohl in anderen Teilen der Welt auf dem 55. Breitengrad Eisbären im Schnee herumtollen! Entdecken Sie bei einer Inselrundfahrt die Besonderheiten der Insel. Bestaunen Sie im Norden die steil abfallenden Klippen und spazieren Sie im Südosten und Westen der Insel durch eine Dünenlandschaft. Gerne organisieren wir Ihnen auch hier einen örtlichen Reiseleiter, der Sie über die Insel begleitet. Übernachtung auf Bornholm. 6.Tag: Fährüberfahrt Rø nne-Sassnitz, Heimreise Alternative Anreise: Für unsere Kunden aus dem Süden empfehlen wir die Anreise mit der Nachtfähre von Travemünde nach Trelleborg oder Malmö. Gerne organisieren wir für Sie bei dieser Variante einen Verlängerungstag mit Ausflug nach Kopenhagen.

✓ 5 x Halbpension (1 x Malmö, 2 x Kalmar, 2 x Bornholm)

✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Puttgarden - Rødby bzw. Rostock - Gedser, Ystad - Rønne und Rønne - Sassnitz

✓ Fahrt über die Öresundbrücke ✓ Informationsmaterial 01.05.-31.10.18 3- bis 4-Sterne-Hotels

ab €

429,-

EZ-Zuschlag

ab €

185,-

Alternative Anreise über Travemünde-Trelleborg

ab €

539,-

Verlängerungstag Malmö mit Ausflug nach Kopenhagen

ab €

84,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPSE108

TEL. +49 (0) 8151/775-119 E-MAIL: j .men z @alpetour.de


M

MALMÖ

AL M Ö

UND K O PENHAGEN S KAND INAV IEN

- DIE Q UIRLIGE STADT AM Ö RESUND

5 TAGE ab € 299,-

Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach Travemünde, Fährüberfahrt nach Malmö 2.Tag: Malmö und Ausflug Lund ( ca. 40 km) Am Morgen erreichen Sie Malmö. Die drittgrößte schwedische Stadt ist durch die imposante Öresundbrücke mit der dänischen Hauptstadt Kopenhagen verbunden und wird deshalb auch „das Tor zum Kontinent“ genannt. Hier erwartet Sie schon Ihr Reiseleiter, der Ihnen in ca. 2 Stunden die schönsten Sehenswürdigkeiten der Stadt zeigt wie z.B. den „Stortorget“ – den großen Platz mit Rathaus und Reiterstandbild des schwedischen Königs Karl X. Gustav, die aus dem 14. Jahrhundert stammende St.-Petri-Kirche oder das Schloss Malmöhus. Nicht fehlen darf natürlich auch das moderne Wahrzeichen der Stadt Turning Torso, ein 190 m hoher, in sich gedrehter Wolkenkratzer. Am Nachmittag empfehlen wir Ihnen einen Ausflug nach Lund. Die Dom- und Universitätsstadt First Hotel J örgen Kock, Malmö ★★★

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Zentrum von Malmö, in der Nähe des Bahnhofs. Es verfügt über Restaurant, Bar, Konferenzsaal und Fitnessraum. Die 104 großzügig geschnittenen Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, TV und WLAN ausgestattet. Kostenpflichtiger Busparkplatz in der Nähe vorhanden.

ICH BERATE SIE GERNE. J OHANNA MENZ

Aline Lessner/imagebank.sweden

Skå nes Hauptstadt Malmö ist der ideale Standort, um die aufstrebende Region rund um den Ö resund zu erkunden. Entdecken Sie bei dieser Reise die q uirlige Stadt Malmö, die dänische Hauptstadt Kopenhagen, die Dank der Ö resundbrücke nur einen Katzensprung entfernt ist, sowie die Dom- und Universitätsstadt Lund und die Heimat von Kommissar Wallander - Y stad. gilt nicht nur als eine der ältesten Städte Schwedens, sondern beheimatet auch die größte Universität Skandinaviens. Die wichtigste Sehenswürdigkeit ist der im Stil der Romanik erbaute Dom aus dem 11. Jahrhundert. Rückfahrt nach Malmö. 3.Tag: Ausflug Kopenhagen ( ca. 85 km) Der heutige Ausflug führt Sie in die dänische Hauptstadt Kopenhagen. Über die imposante Öresundbrücke, eine 16 km lange Tunnel- und Brückenverbindung über den Öresund, gelangen Sie in kurzer Zeit nach Dänemark. Gerne organisieren wir für Sie hier eine Stadtführung. Ihr deutschsprachiger Reiseleiter zeigt Ihnen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie z.B. die königlichen Schlösser Amalienborg, Christiansborg und Rosenborg, das charmante Hafenviertel Nyhavn sowie die weltberühmte Kleine Meerjungfrau. Den Nachmittag haben Sie zur freien Verfügung in Kopenhagen. Bummeln Sie durch die Haupteinkaufsstraße Strøget oder besuchen Sie den traditionsreichen Vergnügungspark Tivoli. Am späten Nachmittag Rückfahrt nach Malmö. 4.Tag: Ausflug Y stad, Fährüberfahrt nach Travemünde ( ca. 120 km) Der heutige Tag steht im Zeichen des schwedischen Schriftstellers Henning Mankell. Sie fahren nach Ystad und begeben sich an die Originalschauplätze seiner zahlreichen Wallander-Romane. Besuchen Sie z.B. das Filmstudio und nehmen Sie Platz am Schreibtisch des berühmten Ermittlers. Daneben besticht Ystad mit seinen alten, aber gut erhaltenen Fachwerkhäusern. Der gemütliche Marktplatz „Stortorget“ lädt zum Verweilen ein. Am Nachmittag fahren Sie zurück nach Malmö und gehen an Bord der Fähre, die Sie über Nacht zurück nach Deutschland bringt. 5.Tag: Ankunft in Travemünde, Heimreise

TEL. +49 (0) 8151/775-119 E-MAIL: j .men z @alpetour.de

✓ 2 x Halbpension in Malmö ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Travemünde - Malmö - Travemünde

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück in 2-Bett-Innenkabinen mit Du/WC

✓ Hin- und Rückfahrt über die Öresundbrücke ✓ Stadtführung in Malmö ✓ Informationsmaterial 02.01.-30.12.18 3- bis 4-Sterne-Hotel

ab €

299,-

EZ-Zuschlag

ab €

62,-

Verlängerungstag

ab €

65,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPSE109

w w w .alpetour.d e 24 3


Der schönste Rastplatz der Welt Ob Skandinavien, Großbritannien, Irland oder das Baltikum – mit Stena Line starten Sie und Ihre Gäste entspannt in den Urlaub. Genießen Sie unser vielfältiges Angebot an Bord mit Restaurants, Shops und gemütlichen Kabinen. Während Sie relaxen, bringen wir Sie im Handumdrehen ans Ziel.

Bequem it reisen m e n Stena Li Oslo

NORWEGEN Nynäshamn

SCHWEDEN Göteborg Frederikshavn

Ventspils

Varberg Liepaja

Karlskrona

Grenå

LETTLAND

DÄNEMARK Trelleborg Cairnryan Belfast

Kiel

IRLAND Dublin Port

Rosslare

Gdynia

Rostock Travemünde

Liverpool Holyhead

POLEN

GROSSBRITANNIEN Fishguard

Sassnitz

Harwich

HOLLAND Hoek van Holland

Cherbourg

FRANKREICH

DEUTSCHLAND

Jetzt buchen über alpetour unter 08151-775-100/119 oder auf alpetour.de oder www.StenaLine.de

Stena Line Scandinavia AB, Danmarksterminalen, 40519 Göteborg, Schweden


F J O RDNO RW

STANDORTREISE ZUM HARDANGERFJ ORD Kultur und Natur verbindet diese Reise auf interessante Weise. Auf Ihrem Weg nach Norden entdecken Sie Aarhus, die europäische Kulturhauptstadt 2017 und erleben Sie die vielfältige Landschaft des Hardangerfj ordes, der auch " Obstgarten Norwegens" genannt wird. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach Middelfart 2.Tag: Middelfart - Hirtshals, Fährüberfahrt nach Bergen ( ca. 280 km) Am Morgen fahren Sie weiter Richtung Norden. In Aarhus haben Sie noch etwas Zeit, die Stadt zu erkunden. Gerne organisieren wir für Sie eine Stadtführung (ca. 2 Std.). Anschließend setzen Sie Ihre Reise nach Hirtshals fort. Dort gehen Sie an Bord der Fähre nach Bergen. Möglichkeit zum Abendessen und Übernachtung an Bord. 3.Tag: Bergen - Hardangerfj ord ( ca. 160 km) Genießen Sie die Fahrt entlang der Süd-West-Küste Norwegens, bevor Sie gegen Mittag in der alten Hansestadt Bergen festmachen. Dort erwartet Sie schon Ihr Reiseleiter, der Ihnen in zwei Stunden die Schönheit der Hauptstadt Fjordnorwegens zeigt. Anschließend Weiterfahrt an den Hardangerfjord in Ihr Hotel für die nächsten Tage. 4.Tag: Ausflug Hardangerfj ord ( ca. 120 km) Heute erkunden Sie die nähere Umgebung Ihres Urlaubsortes. Zuerst fahren Sie zum VøringsfossenWasserfall. In Eidfjord haben Sie die Möglichkeit, das Hardangervidda Naturzentrum zu besuchen, ein modernes Natur- und kulturhistorisches Erlebniszentrum. Ein Abstecher lohnt sich auch nach Ulvik. Dort können Sie sich auf der Frukt i Cider Route bei diversen Apfelfarmen über Anbau und Verarbeitung der Früchte informieren. Natürlich darf auch eine Verkostung nicht fehlen. Entlang des Fjordes geht es zurück zu Ihrem Hotel.

Fahren Sie mit dem Schiff durch den Næroyfjord, einem Seitenarm des Sognefjordes, von Gudvangen nach Flåm. Dort können Sie in die Flåmbahn umsteigen und auf der wohl spektakulärsten Bahnstrecke Norwegens hinauf nach Myrdal fahren. Die Bahn überwindet auf der ca. 20 km langen Strecke einen Höhenunterschied von 864 m und eine Steigung von bis zu 55%. In Myrdal steigen Sie in die Bergenbahn um und fahren nach Voss, wo Sie schon von Ihrem Bus erwartet werden. Rückfahrt zum Hotel. Alternativ: Heute fahren Sie entlang des Sørfjordes, einem Seitenarm des Hardangerfjordes, vorbei an Lofthus und Ullensvang. Ein erster Halt empfiehlt sich in Tyssedal. Dort können Sie sich im norwegischen Wasserkraft- und Industriemuseum über die Anfänge der Nutzung der Wasserkraft in Norwegen informieren. Vorbei am Låtefoss Wasserfall geht es weiter nach Røldal, wo Sie die Stabkirche aus dem 13. Jahrhundert besichtigen können. Auf dem Rückweg empfehlen wir einen Abstecher nach Buer, um vom Parkplatz aus einen Blick auf den Buergletscher zu werfen. Für geübte Wande-

5.Tag: Ausflug Sognefj ord ( ca. 250 km) oder Ausflug Odda - Sø rfj ord ( ca. 200 km) Heute empfehlen wir Ihnen, den Sognefjord zu besuchen. Er steht auf der Welterbeliste der UNESCO und wird wegen seiner atemberaubenden Schönheit auch "König der Fjorde" genannt.

ICH BERATE SIE GERNE. J OHANNA MENZ

TEL. +49 (0) 8151/775-119 E-MAIL: j .men z @alpetour.de

EGEN S KAND INAV IEN

7 TAGE ab € 514,rer ist eine Gletscherwanderung möglich. Rückfahrt zum Hotel. 6.Tag: Hardangerfj ord - Oslo, Fährüberfahrt nach Frederikshavn ( ca. 340 km) Am frühen Morgen nehmen Sie Abschied vom Hardangerfjord und fahren durch das Hallingdal nach Oslo. Hier haben Sie die Möglichkeit zur Stadtrundfahrt (ca. 3 Std.). Am Abend gehen Sie an Bord der Fähre, die Sie nach Frederikshavn in Norddänemark bringt. Möglichkeit zum Abendessen und Übernachtung an Bord. 7.Tag: Ankunft in Frederikshavn, Heimreise

✓ 4 x Halbpension (1 x Middelfart, 3 x Hardangerfjord)

✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Hirtshals - Bergen und Oslo - Frederikshavn

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück in 2-Bett-Innenkabinen mit Du/WC

✓ Stadtführung in Bergen ✓ Minicruise auf dem Sognefjord ✓ Alle innernorwegischen Fähren lt. Programm ✓ alpetour-Fjorddiplom ✓ Informationsmaterial 15.04.-31.10.18 3- bis 4-Sterne-Hotels

ab €

514,-

EZ-Zuschlag

ab €

127,-

Alternative Rückreise über Oslo - Kiel

ab €

577,-

Verlängerungstag Oslo

ab €

63,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPNO103

w w w .alpetour.d e 24 5


S KAND INAV IEN F J O RDNO RW

NO RW

EGEN

EGEN - LA ND DER F J O RDE

Di e Natur i n i h rer " n orw eg i s c h s ten Ers c h ei n un g s f orm " . Das i s t d i e W elt d er F j ord e. En td ec ken Si e d i e g eh ei m n i s v olle un d s pektakulä re L an d s c h af t F j ord -Norw eg en s . Ei n e Rei s e, d i e Ih n en m i t Si c h erh ei t lan g e i n Eri n n erun g b lei b t. Programmvorschlag 1 .Tag : An rei s e n ac h K i el, F ä h rü b erf ah rt n ac h Gö teb org 2.Tag : Gö teb org - Os lo ( c a. 3 4 0 km ) Nach der Ankunft in Göteborg fahren Sie entlang der schwedischen Schärenküste Richtung Norden, vorbei an Tanum, wo Sie die zum Welterbe der UNESCO zählenden, prähistorischen Felszeichnungen besichtigen können. Ein Abstecher empfiehlt sich auch nach Smögen, einem ehemaligen Fischerstädtchen an der Spitze der Halbinsel Sotenäs. Am Nachmittag erreichen Sie die norwegische Hauptstadt Oslo. Auf einer Stadtrundfahrt (ca. 3 Std.) können Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten wie den Vigeland Park und das Rathaus besichtigen. Unternehmen Sie auch noch einen kurzen Abstecher zur Museumsinsel Bygdøy, bevor Sie zum Holmenkollen fahren. Von dort haben Sie einen wunderbaren Blick über Oslo. Übernachtung im Raum Oslo.

Wasserfällen, die sich die Steilflanken hinabstürzen. Von Åndalsnes geht es die berühmten Trollstigen hinauf. Die Straße windet sich dramatisch in Serpentinen und elf Haarnadelkurven über eine Höhendifferenz von 850 m. Genießen Sie das ständig wechselnde Bergpanorama, bevor Sie mit der Fähre von Linge nach Eidsdal übersetzen. Am frühen Nachmittag kommen Sie in Geiranger an und gehen dort an Bord der Fähre nach Hellesylt. Der Geirangerfjord gehört seit 2005 zum Welter-

3 .Tag : Os lo - Dom b å s ( c a. 3 5 0 km ) Heute geht es weiter in Richtung Norden entlang des Mjøsa Sees nach Lillehammer. Hier besteht die Möglichkeit, die Olympiaanlagen und das Freilichtmuseum Maihaugen zu besichtigen. Weiterfahrt am Nachmittag durch das obere Gudbrandsdal nach Dombås, am Fuße des Dovrefjell Gebirges gelegen, zur nächsten Übernachtung. 4 .Tag : Dom b å s - Trolls ti g en - Gei ran g erf j ord Nord f j ord / L oen ( c a. 3 0 0 km ) Nach dem Frühstück verlassen Sie Dombås und fahren entlang der E 136 nach Åndalsnes am Romsdalfjord. Genießen Sie die Fahrt durch das wildromantische Romdsal, vorbei an unzähligen

24 6

alpetour - Der Paketer

ICH BERATE SIE GERNE. J OHANNA MENZ

be der UNESCO und wird mit seinen zahlreichen Wasserfällen wie dem "Brautschleier" und den "Sieben Schwestern" zu Recht zu den schönsten Naturerscheinungen Norwegens gezählt. Übernachtung im Raum Nordfjord/Loen. 5 .Tag : Nord f j ord - Sog n ef j ord ( c a. 3 6 0 km ) Heute geht es entlang des Jølstersees zum Sognefjord. Er ist der längste der Welt und mit 1308 m der tiefste Fjord Norwegens und wird aufgrund seiner Schönheit auch als "König der Fjorde" bezeichnet. Er erstreckt sich 204 km weit ins Landesinnere hinein, wo er sich astförmig aufteilt. Fahren Sie nach Flåm und unternehmen Sie eine Fahrt mit der berühmten Flåmbahn nach Myrdal, die wohl spektakulärste Bahnstrecke Norwegens. Die Bahn überwindet auf der ca. 20 km langen Strecke einen Höhenunterschied von 864 m und eine Steigung von bis zu 55%. Genießen Sie die spektakuläre, ständig wechselnde Aussicht und die schöne Natur. Am Nachmittag können Sie noch eine Minikreuzfahrt auf dem Sognefjord unternehmen. Übernachtung im Raum Vossestrand. 6 .Tag : Sog n ef j ord - Berg en - Gei lo ( c a. 3 4 0 km ) Vom Songnefjord aus geht es heute weiter in die Hauptstadt Fjordnorwegens, nach Bergen. Lassen Sie sich von einer der schönsten Städte Norwegens verzaubern. Unternehmen Sie eine Stadtführung (ca. 2 Std.) durch die alte Hansestadt und erleben Sie z.B. das alte Hanseviertel 'Bryggen' mit seinen bunten Holzhäusern. Danach bietet sich ein Bummel über den berühmten Fischmarkt an. Empfehlenswert ist auch eine Fahrt auf den Fløyen, den Hausberg von Bergen. Eine Kabelbahn bringt Sie in wenigen Minuten hinauf. Von hier aus haben Sie einen unvergesslichen Blick auf und über die Stadt und die vorgelagerten Inseln. Am frühen Nachmittag fahren Sie entlang des Hardangerfjords, dem Obstgarten Norwegens und die im Jahre 2013 neu eröffnete Hardangerbrücke. In Eidfjord können Sie einen Stopp am größten Was-

TEL. +49 (0) 8151/775-119 E-MAIL: j .men z @alpetour.de


F J O RDNO RW

EGEN S KAND INAV IEN

8 serfall Fjordnorwegens, dem Vøringfoss Wasserfall, einlegen. Anschließend fahren Sie weiter in die Berge und über Ustaoset nach Geilo, Ihrem heutigen Übernachtungsort. 7.Tag : Gei lo - Os lo, F ä h rü b erf ah rt n ac h F red eri ks h av n ( c a. 25 0 km ) Am Morgen verlassen Sie Geilo und fahren über Gol und weiter durch das schöne Hallingtal nach Oslo. Noch einmal haben Sie die Möglichkeit, die norwegische Hauptstadt zu erkunden. Statten sie z.B. dem Wikingerschiffmuseum, dem Kon-TikiMuseum oder dem Fram Museum einen Besuch ab und sehen Sie, wie berühmte Forscher und Expeditionsreisende sich ihren Weg durch die See gebahnt haben. Am Abend gehen Sie an Bord der Fähre nach Frederikshavn in Dänemark. Genießen Sie bei der Ausfahrt durch den Oslofjord einen letzen Blick auf die atemberaubende Landschaft Norwegens. Übernachtung an Bord.

TAGE ab €

5 8 4 ,-

Altern ati v e Rü c krei s e ü b er K open h ag en Alternativ zur Strecke von Oslo nach Frederikshavn empfehlen wir Ihnen die Rückfahrt von Oslo nach Kopenhagen mit DFDS Seaways. Das Schiff legt um 16:30 Uhr in Oslo ab und erreicht die dänische Hauptstadt morgens um 09:45 Uhr. Nach Ankunft haben Sie die Möglichkeit, Kopenhagen mit einer deutschsprachigen Reiseleitung zu erkunden. Lernen Sie die dänische Hauptstadt mit ihren Königsschlössern, dem bekannten Vergnügungspark Tivoli und dem charakteristischen Hafen Nyhavn kennen. Nicht fehlen darf natürlich ein Besuch der Kleinen Meerjungfrau. Gerne können Sie Ihre Gruppenreise um eine Übernachtung im Raum Kopenhagen verlängern und die Stadt am Nachmittag auf eigene Faust erkunden.

8 .Tag : An kun f t i n F red eri ks h av n , Hei m rei s e

✓ 5 x Halbpension (1 x Oslo, 1 x Dombås, 1 x Nordfjord/Loen, 1 x Vossestrand, 1 x Geilo)

✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Kiel - Göteborg und Oslo - Frederikshavn

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück in 2-Bett-Innenkabinen mit Du/WC

✓ Minikreuzfahrt auf dem Geirangerfjord ✓ alpetour-Fjorddiplom ✓ Alle innernorwegischen Fähren lt. Programm ✓ Informationsmaterial

M EIN TIPP F Ü R SIE Sie möchten ein Stück Norwegen mit nach Hause nehmen? Dann empfehle ich Ihnen Moltebærsyltetøy zu Deutsch Multebeermarmelade. Daraus lässt sich ganz einfach ein leckeres und bei Norwegern sehr beliebtes Dessert bereiten: Einfach 1-2 Esslöffel der Marmelade mit geschlagener Sahne vermischen.

0 1 .0 5 .-3 0 .0 9 .1 8 ab €

5 8 4 ,-

EZ-Zuschlag

ab €

1 77, -

Zuschlag Rückfahrt Oslo - Kopenhagen

ab €

3 5 ,-

Verlängerungstag Kopenhagen

ab €

8 6 ,-

In f orm ati on en z u d i es er Rei s e auf alpetour.d e M i t n ur ei n em K li c k: Rei s e-ID: 1 8 EPNO 1 0 5

Ihre Johanna Menz

ICH BERATE SIE GERNE. J OHANNA MENZ

3- bis 4-Sterne-Hotels

TEL. +49 (0) 8151/775-119 E-MAIL: j .men z @alpetour.de

w w w .alpetour.d e 24 7


S KAND INAV IEN F J O RDNO RW

EGEN

TAKK FOR MATEN - ZU TISCH IN NORWEGEN Sie denken bei typisch norwegischen Gerichten zu aller erst an Fisch? Damit liegen Sie nicht ganz falsch. Aber Norwegen hat noch viel mehr zu bieten. In den letzten Jahren hat sich einiges in der Norwegischen Küche getan. Es wird verstärkt auf regionale und ökologisch verträgliche Produkte gesetzt und das Geschmackserlebnis steht im Vordergrund. Lernen Sie auf dieser Reise das Land von seiner lukullischen Seite kennen und staunen Sie, welche Köstlichkeiten Norwegen zu bieten hat! Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach Kopenhagen, Fährüberfahrt nach Oslo Über die Vogelfluglinie gelangen Sie nach Dänemark. In Kopenhagen haben Sie die Gelegenheit, die Stadt bei einer Stadtrundfahrt (ca. 3 Std.) kennen zu lernen. Alternativ bietet sich ein Besuch der Carlsberg Brauerei an. Hier erfahren Sie alles über das Brauen des berühmten Bieres. Natürlich darf eine Kostprobe nicht fehlen. Am Nachmittag gehen Sie an Bord der Fähre nach Oslo. Schlemmen Sie im „ Seven Seas Buffet Restaurant“ a m skandinavischen Buffet und lassen Sie den Abend anschließend in einer der Bars ausklingen. Übernachtung an Bord. 2.Tag: Oslo – Hamar (ca. 130 km) Nachdem Sie sich am reichhaltigen Frühstücksbuffet gestärkt haben, erwartet Sie die Hauptstadt Norwegens. Sie können bei einer Stadtrundfahrt (ca. 3 Std.) die wichtigsten Sehenswürdigkeiten bestaunen, wie z.B. das Rathaus, in dem alljährlich der Friedensnobelpreis verliehen wird, den Vi-

24 8

alpetour - Der Paketer

geland Park mit seinen vielen Statuen des Bildhauers Gustav Vigeland oder die berühmte Sprungschanze Holmenkollen. Bevor Sie Oslo verlassen, empfehlen wir Ihnen noch den Besuch der Mathallen, einer Markthalle in Oslos neuem Trendviertel Grünerlø kka. Sie setzen nun Ihre Reise in nordöstliche Richtung fort. Etwas außerhalb von Oslo stoßen Sie auf ein Stück norwegische Trinkkultur, den Aq uavit – i n Norwegen auch „ Wasser des Lebens“ g enannt. Während einer Führung durch die Brennerei erfahren Sie so einiges über die Produktion und Herstellung des Getränks. Eine Probe ist natürlich inklusive. Anschließend Weiterfahrt in den Raum Hamar zur Übernachtung. 3.Tag: Hamar – Røros (ca. 275 km) Vielleicht haben Sie sich über den braunen, süßlich schmeckenden Käse auf dem Frühstücksbuffet gewundert. Der „ Brunost“ i st ein karamellisierter Käse und eine echte norwegische Spezialität. Probieren Sie ihn einmal mit einem Klecks Marmelade! Nach dem Frühstück fahren Sie weiter nach Rø ros. Die Stadt ist ganz aus Holz errichtet und steht als einzige Stadt Skandinaviens geschlossen auf der Welterbeliste der UNESCO. Außerdem hat Rø ros auch den Beinamen „ Hauptstadt der regionalen Küche“ . Auf einem geführten Rundgang (ca. 2,5 Std.) durch die pittoresken Gassen können Sie nicht nur den Charme vergangener Tage spüren, sondern sich auch durch regionale Speisen und Getränke probieren. Übernachtung im Raum Rø ros.

ICH BERATE SIE GERNE. J OHANNA MENZ

4.Tag: Røros – Trollstigen – Geiranger (ca. 360 km) Heute führt Sie Ihre Norwegen-Rundreise zu zwei weiteren Highlights, den Trollstigen und an den Geirangerfjord. Zuerst fahren Sie über Dombas und durch das Raumatal, vorbei an der Trollwand – E uropas höchste senkrechte Felswand. Kurz vor Å ndalsnes biegen Sie auf den Trollstigen ab. Die Straße windet sich nun dramatisch in Serpentinen und elf Haarnadelkurven über eine Höhendifferenz von 850 m. Genießen Sie das sich ständig wechselnde Bergpanorama und die atemberaubende Aussicht. Eine kurze Fährüberfahrt bringt Sie über den Fjord von Linge nach Eidsdal. Über die Adlerstraße gelangen Sie schließlich nach Geiranger. Übernachtung im Raum Geiranger. 5.Tag: Geiranger – Sognefjord (ca. 260 km) Der Tag beginnt heute mit einer Schifffahrt über den berühmten Geirangerfjord (ca. 2 Std.), der ebenfalls auf der UNESCO Welterbeliste steht. Vorbei an zahlreichen Wasserfällen wie z.B. dem „ Brautschleier“ u nd den „ Sieben Schwestern“ , die sich hunderte von Metern in die Tiefe stürzen, erreichen Sie Hellesylt. Verzaubert von der einzigartigen, monumentalen Naturschönheit Norwegens fahren Sie weiter durch das Gletschergebiet Norwegens. Dass Fjorde und Gletscher untrennbar miteinander verbunden sind, können Sie in einer multimedialen Ausstellung im Norwegischen Gletschermuseum erfahren. Übernachtung im Raum Sognefjord.

TEL. +49 (0) 8151/775-119 E-MAIL: j .men z @alpetour.de


F J O RDNO RW

EGEN S KAND INAV IEN

8 TAGE ab € 789,-

7.Tag: Bergen, Fährüberfahrt nach Hirtshals Nach dem Frühstück besteht die Möglichkeit einer Stadtführung (ca. 2 Std.). Ihr Reiseleiter weiß einiges über die Bedeutung und Geschichte der alten Hansestadt zu erzählen. Besonders die Holzhäuser von Bryggen, dem ehemaligen Viertel der

Fjord Line

6.Tag: Sognefjord – Bergen (ca. 220 km) Der Sognefjord ist der längste und mit 1308 m auch der tiefste Fjord Norwegens. Er erstreckt sich 204 km weit ins Landesinnere, wo er sich astförmig aufteilt. In Balestrand, das direkt am Fjord gelegen ist, können Sie sich überzeugen, dass auch Obst hervorragend in Norwegen gedeiht. Im CiderHaus können Sie einiges über den Anbau und die Kultivierung der Pflanzen erfahren und sich natürlich von der Q ualität der Produkte überzeugen. Alternativ empfehlen wir Ihnen eine Fahrt mit der berühmten Flå mbahn. Auf der wohl spektakulärsten Bahnstrecke Norwegens überwindet die Trasse auf der ca. 20 km langen Strecke einen Höhenunterschied von 864 m und eine Steigung von bis zu 55% . In Myrdal angekommen steigen Sie in die Bergenbahn um und fahren hinunter nach Voss, wo Sie schon von Ihrem Busfahrer erwartet werden. Weiterfahrt zur Übernachtung in den Raum Bergen.

deutschen Hanse, prägen das Stadtbild. Die Holzhäuser gehören zum Welterbe der UNESCO und beherbergen heute zahlreiche Café s und Kunsthandwerkerläden sowie das Hansemuseum. Natürlich gehört auch ein Bummel über den Fischmarkt dazu. Wenn Sie die Stadt aus einer anderen Perspektive erleben möchten, sollten Sie unbedingt mit der Flø ibanen auf den gleichnamigen Berg fahren. Von dort oben haben Sie eine beeindruckende Aussicht auf die Stadt und die vorgelagerten Inseln. Mit vielen unvergesslichen Eindrücken im Gepäck gehen Sie am Nachmittag an Bord der Fähre nach Hirtshals und haben so die Möglichkeit, die schroffe norwegische Westküste vom Wasser aus zu betrachten. Nutzen Sie auch noch einmal die Gelegenheit an Bord, sich die kulinarische Vielfalt Norwegens auf der Zunge zergehen zu lassen und lassen Sie sich von dem erstklassigen Buffet an Bord verwöhnen. Übernachtung an Bord. 8.Tag: Ankunft in Hirtshals, Heimreise

ros, 1 x Geiranger, 1 x Balestrand, 1 x Bergen)

✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Kopenhagen - Oslo und Bergen - Hirtshals

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück in 2-Bett-Innenkabinen mit Du/WC

✓ Fährüberfahrt für Bus und Passagiere: Puttgarden - Rø dby oder Rostock - Gedser

✓ Eintritt und Verkostung Aq uavit-Brennerei ✓ Kulinarische Stadtführung in Rø ros inkl. Kostproben

MEIN TIPP FÜR SIE Versüßen Sie Ihren Aufenthalt in Geiranger mit einem Besuch der Geiranger Schokoladen Manufaktur. Bengt Dahlberg produziert in seiner kleinen Fabrik, von Norwegens Natur und Fjorden inspiriert, Schokolade aus lokalen Zutaten. Schauen Sie in dem kleinen Bootshaus vorbei und lassen Sie sich ein köstliches Stück Norwegen auf der Zunge zergehen.

✓ Minikreuzfahrt auf dem Geirangerfjord ✓ alpetour-Fjorddiplom ✓ Alle innernorwegischen Fähren lt. Programm ✓ Informationsmaterial 01.05.-30.09.18 3- bis 4-Sterne-Hotels

ab €

789,-

EZ-Zuschlag

ab €

169,-

Alternative Anreise über Kiel - Oslo

ab €

833,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPNO123

Ihre Johanna Menz

ICH BERATE SIE GERNE. J OHANNA MENZ

✓ 5 x Halbpension (1 x Hamar, 1 x Rø

TEL. +49 (0) 8151/775-119 E-MAIL: j .men z @alpetour.de

w w w .alpetour.d e 24 9


S KAND INAV IEN NO RDK AP &

NO RDK AP UND LO

L O F O TEN

F O TEN - TRAUM

REISE INS LA ND DER M

ITTERNACHTSSO NNE

Di es e ei n z i g arti g e Rei s e v erei n t z w ei d er touri s ti s c h en Hi g h li g h ts Norw eg en s . Das Nord kap un d d i e " In s eln d er Gö tter" , d i e L of oten . M aleri s c h e F i s c h erd ö rf er un d s c h rof f e L an d s c h af t. Erleb en Si e Norw eg en v on s ei n er s pan n en d s ten un d i n teres s an tes ten Sei te. Programmvorschlag 1 .Tag : An rei s e K open h ag en - Hels i n g b org / Ä n g elh olm Fährüberfahrt Puttgarden-Rødby oder RostockGedser und Weiterfahrt nach Kopenhagen. Dort haben Sie die Möglichkeit, die dänische Hauptstadt bei einer Stadtrundfahrt (ca. 3 Std.) kennen zu lernen. Statten Sie z.B. der kleinen Meerjungfrau einen Besuch ab oder den Schössern Amalienborg und Christiansborg. Anschließend geht es weiter mit der Fähre von Helsingør nach Helsingborg und zur Übernachtung im Raum Ängelholm. 2.Tag : Ä n g elh olm - Stoc kh olm , F ä h rü b erf ah rt n ac h Turku ( c a. 5 4 5 km ) Fahrt nach Jönköping am geheimnisvollen Vätternsee und weiter nach Stockholm. Hier können Sie bei einer kurzen Stadtrundfahrt (ca. 2 Std.) die schönsten Sehenswürdigkeiten der Stadt kennen lernen. Werfen Sie auf alle Fälle einen Blick in das bekannte Stadshuset, in dem alljährlich die Feierlichkeiten anlässlich der Nobelpreis-Verleihung stattfinden. Am späten Nachmittag gehen Sie an Bord der Fähre, die Sie über Nacht nach Turku in Finnland bringt. Genießen Sie das Kreuzfahrtambiente auf Ihrem modernen Fährschiff und die Fahrt vorbei an den Ålandinseln. Übernachtung an Bord. 3 .Tag : Turku - O ulu ( c a. 6 5 0 km ) Von Turku fahren Sie in Richtung Tampere, der großen Universitätsstadt. Sie wird auch oft als 'Manchester des Nordens' bezeichnet. Von dort geht es weiter entlang der E63 nach Jyväskylä am Päijänne-See, dem längsten und tiefsten See Finnlands. Anschließend Weiterfahrt nach Norden bis Oulu zur Übernachtung.

25 0

alpetour - Der Paketer

4 .Tag : O ulu - Polarkrei s - Saari s elkä ( c a. 4 9 0 km ) Entlang der finnischen Küste setzen Sie heute Ihre Reise bis zur Hafenstadt Kemi fort. Von dort geht die Reise am Ufer des Flusses Kemijoki weiter bis nach Rovaniemi. Kurz vor Rovaniemi überqueren Sie den Polarkreis. Ab Mitte Juni geht hier die Sonne für zwei Wochen nicht unter. Ein Stopp lohnt sich nicht nur am Polarkreis-Zentrum, sondern auch am Weihnachtsmanndorf, der Heimat des Weihnachtsmanns, welches ganzjährig geöffnet ist. Besuchen Sie das Postamt, das Werkstattdorf des Weihnachtsmanns oder den Santa Park, wo er oder einer seiner Wichtel persönlich anzutreffen sind. Weiterfahrt nach Saariselkä zur Übernachtung.

6 .Tag : Hon ni n gs v å g - Trom s ø ( c a. 5 1 5 km ) Nach dem Frühstück verlassen Sie die Nordkapinsel und fahren weiter nach Alta. Tausende von Felsenzeichnungen zeugen hier von einer prähistorischen Ansiedlung. Anschließend geht es entlang der Küstenstraße nach Olderdalen und von dort über den Lyngenfjord und den Ullsfjord nach Tromsø. Viele Polarforscher brachen von hier zu ihrer Reise ins Ungewisse auf, weshalb die Stadt auch "Tor zum Eismeer" genannt wird. Zudem ist hier der Besuch der Brauerei Mack empfehlenswert. Probieren Sie das ein oder andere Bier, Sie bekommen es nur in Nordnorwegen. Übernachtung im Raum Tromsø.

5 .Tag : Saari s elkä - Hon ni n gs v å g - Nord kap ( c a. 4 9 0 km ) Weiterfahrt durch finnisch Lappland, entlang des Südwestufers des Inarisees. Weiter nördlich erreichen Sie nun die Grenze zu Norwegen. Vorbei an Karasjok, dem kulturellen Zentrum von norwegisch Lappland, fahren Sie über die berühmte Rentierstraße in Richtung des nördlichsten Punkt Europas. Am Nachmittag passieren Sie den Tunnel, der Sie auf die Insel Magerøya, die "magere Insel", bringt. Weiterfahrt nach Honningsvåg in Ihr Hotel. Nach dem Abendessen steht ein weiterer Höhepunkt dieser Reise auf dem Programm: Sie fahren zum nördlichsten Punkt Europas, dem Nordkap. Genießen Sie den Abend! Die nicht untergehende Sonne und die unendliche Weite des Meeres werden ein unvergessliches Erlebnis für Sie sein.

7.Tag : Trom s ø - Hars tad ( c a. 29 5 km ) Am Vormittag haben Sie noch etwas Zeit, Tromsø zu erkunden. Besuchen Sie z.B. die berühmte Eismeerkathedrale, das Wahrzeichen der Stadt. Anschließend geht Ihre Rundreise weiter am Balsfjord entlang nach Bjerkvik und dann nach Harstad auf der Insel Hinnøya, die zu den Vesterålen gehört. Übernachtung im Raum Harstad.

ICH BERATE SIE GERNE. J OHANNA MENZ

8 .Tag : Hars tad - L of oten ( c a. 1 5 0 km ) Heute haben Sie die Möglichkeit, Ihrer Reise einen weiteren Höhepunkt hinzuzufügen: Nähern

TEL. +49 (0) 8151/775-119 E-MAIL: j .men z @alpetour.de


NO RDK AP &

L O F O TEN S KAND INAV IEN

1 2 TAGE ab €

Sie sich den Lofoten vom Wasser aus und fahren Sie mit dem Postschiff von Harstad nach Svolvær. Das Inselreich der Lofoten, welches von den Wikingern "Inseln der Götter" genannt wurde, erstreckt sich über eine Länge von fast 150 km und besticht durch bizarr ansteigende Felsen und schmale Sunde. Übernachtung auf den Lofoten. 9 .Tag : L of oten - F aus ke ( c a. 3 20 km ) Am Vormittag können Sie mit einem Reiseleiter eine Rundfahrt (ca. 4 Std.) über die Lofoten unternehmen. Erleben Sie die Natur und die Landschaft Norwegens in ihren spektakulärsten Erscheinungsformen, und erfahren Sie mehr über das Leben und die Kultur auf den "Trauminseln über dem Polarkreis". Anschließend bringt Sie eine ca. zweistündige Fährüberfahrt von Svolvær nach Skutvik, von wo aus Sie Ihre Fahrt Richtung Süden nach Fauske fortsetzen, Ihrem heutigen Übernachtungsort.

1 1 .Tag : Tron d h ei m - Os lo, F ä h rü b erf ah rt n ac h F red eri ks h av n ( c a. 5 20 km ) Früh am Morgen verlassen Sie Trondheim und fahren über das Dovrefjellgebirge nach Dombås und weiter durch das Gubrandstal zur Olympiastadt Lillehammer. Entlang der E6 geht Ihre Reise weiter nach Oslo, wo Sie am Abend auf eine Fähre Richtung Dänemark einschiffen. Genießen Sie bei der Fahrt durch den Oslofjord einen letzten Blick auf die atemberaubende Landschaft Norwegens. Übernachtung an Bord. 1 2.Tag : An kun f t i n F red eri ks h av n , Hei m rei s e

1 0 .Tag : F aus ke - Tron d h ei m ( c a. 6 9 0 km ) Auf 66° 33' 51'' nördlicher Breite überqueren Sie heute wieder den Polarkreis und nehmen Abschied von der Mitternachtssonne. Vorbei an fischreichen Seen und Lachsflüssen erreichen Sie gegen Abend schließlich Trondheim. Die am Trondheimfjord gelegene Stadt ist nicht nur die historische Hauptstadt Norwegens sondern war auch der wichtigste Wallfahrtsort im Norden. Über dem Grab des Heiligen Olavs wurde der imposanteste Sakralbau Skandinaviens errichtet, der Nidaros Dom. Übernachtung im Raum Trondheim.

9 0 9 ,-

✓ 9 x Halbpension (1 x Ängelholm, 1 x Oulu, 1 x Saariselkä, 1 x Honningsvåg, 1 x Tromsø, 1 x Harstad, 1 x Lofoten, 1 x Fauske, 1 x Trondheim)

✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Puttgarden - Rødby oder Rostock - Gedser und Helsingør - Helsingborg

✓ Fährüberfahrt für Bus und Passagiere: Stockholm - Turku und Oslo - Frederikshavn

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück in 2-Bett-InnenKabinen mit Du/WC

✓ Nordkapsteuer inkl. Eintrittsgebühr Nordkaphallen

✓ alpetour-Nordkapdiplom & alpetourPolarkreisdiplom

✓ Alle innernorwegischen Fähren lt. Programm ✓ Informationsmaterial 0 1 .0 5 .-3 0 .0 9 .1 8 3- bis 4-Sterne-Hotels

ab €

9 0 9 ,-

EZ-Zuschlag

ab €

3 4 8 ,-

In f orm ati on en z u d i es er Rei s e auf alpetour.d e M i t n ur ei n em K li c k: Rei s e-ID: 1 8 EPNO 1 1 6

ICH BERATE SIE GERNE. J OHANNA MENZ

TEL. +49 (0) 8151/775-119 E-MAIL: j .men z @alpetour.de

w w w .alpetour.d e

25 1


S KAND INAV IEN NO RDK AP

K URS NO RD! UNSER W

EG Z UM

NO RDK AP

Ei n m al z um Nord kap - d er Traum v i eler Rei s en d er! W erd en Si e z um Nord lan d f ah rer un d ü b erq ueren Si e d en Polarkrei s b i s h i n z um n ö rd li c h s ten En d e d es europä i s c h en F es tlan d es , d ort w o d i e Son n e i n d en Som m erm on aten n i e g an z h i n ter d em Hori z on t v ers c h w i n d et. Programmvorschlag 1 .Tag : An rei s e n ac h K i el, F ä h rü b erf ah rt n ac h Gö teb org 2.Tag : Gö teb org - Os lo ( c a. 3 4 0 km ) Am Morgen legt Ihre Fähre in Göteborg an. Sie fahren weiter in nördlicher Richtung entlang der westschwedischen Schärenküste. Besichtigen Sie in Tanum die zum Welterbe der UNESCO zählenden prähistorischen Felszeichnungen oder flanieren Sie durch den kleinen Ort Fjällbacka, in dem schon Ingrid Bergman ihre Sommer verbrachte. Am Nachmittag erreichen Sie dann die norwegische Hauptstadt Oslo. Eine ca. 3-stündige Stadtrundfahrt führt Sie vorbei an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Bestaunen Sie u.a. die Figuren von Gustav Vigeland im gleichnamigen Park und genießen Sie eine fantastische Sicht über den Oslofjord vom Holmenkollen aus. Übernachtung im Raum Oslo.

3 .Tag : Os lo - Tron d h ei m ( c a. 5 4 5 km ) Heute setzen Sie Ihre Fahrt gen Norden fort. Ihre Reise führt Sie über Eidsvoll in die Olympiastadt Lillehammer. Dort können Sie sich im Freilichtmuseum Maihaugen auf eine Zeitreise begeben. Tauchen Sie ein in ein Leben Anno dazumal und erfahren alles über Arbeit und Leben in Norwegen in den letzten 500 Jahren. In der Wohnsiedlung sehen Sie in zahlreiche Einfamilienhäuser, welche mit Gegenständen aus den verschiedenen Jahrzehnten des 20. Jahrhunderts eingerichtet sind. Anschließend Weiterfahrt über das Dovrefjell Gebirge nach Trondheim, Ihrem heutigen Übernachtungsort. Trondheim wird auch als Stadt des Wikingerkönigs Olav bezeichnet. Besonders sehenswert hier ist der Nidaros Dom, Norwegens einzige Kathedrale.

4 .Tag : Tron d h ei m - F aus ke/ Rog n an ( c a. 6 6 5 km ) Am Vormittag verlassen Sie die historische Hauptstadt Norwegens und fahren auf der E6 nach Steinkjer und weiter durch die wildromantische Landschaft der Berge und Seen nach Mosjøen. Von dort aus geht es über das Saltgebirge nach Fauske. Bei Stødi überqueren Sie den Polarkreis und werden somit zum Nordlandfahrer. Natürlich erhalten Sie hier auch Ihr persönliches Polarkreisdiplom. Übernachtung im Raum Fauske/Rognan. 5 .Tag : F aus ke/ Rog n an - Bard u/ F i n n s n es ( c a. 4 20 km ) Am Saltfjord entlang geht es heute weiter nach Bognes. Eine kurze Fährüberfahrt über den Tysfjord bringt Sie nach Skarberget. Anschließend kommen Sie nach Narvik, das für seinen Erzhafen bekannt ist. Von dort aus fahren Sie weiter in Richtung Norden nach Bardu/Finnsnes, wo Sie heute übernachten. 6 .Tag : Bard u/ F i n n s es - Ham m erf es t ( c a. 5 0 5 km ) Fahrt auf der wunderschönen Küstenstraße nach Alta, wo man die bis zu 6000 Jahre alten Felsenzeichnungen bestaunen kann. Von Alta aus geht die Fahrt durch das Sennaland nach Hammerfest, die nördlichste Stadt Europas. Besuchen Sie den Eisbärenclub in Hammerfest und schließen Sie eine lebenslange Mitgliedschaft ab. Übernachtung im Raum Hammerfest. 7.Tag : Ham m erf es t - M i t d em Pos ts c hi f f n ac h Hon ni n gs v å g - Nord kap ( c a. 24 5 km ) Das heutige Tagesziel ist das Nordkap und somit der Höhepunkt Ihrer Reise! Für die letzte Etappe zum nördlichsten Punkt des Kontinentes haben Sie heute die Möglichkeit, ein Schiff der Hurtigruten von Hammerfest nach Honningsvåg zu wählen. Das Schiff leget früh am Morgen in Hammerfest ab, und gegen Mittag erreichen Sie die Nordkapinsel Magerøya. Ihr Bus fährt parallel auf dem

25 2 alpetour - Der Paketer

ICH BERATE SIE GERNE. J OHANNA MENZ

TEL. +49 (0) 8151/775-119 E-MAIL: j .men z @alpetour.de


NO RDK AP S KAND INAV IEN

1 3

Landweg zum Nordkap. Machen Sie eine Rundfahrt über die Insel - gerne organisieren wir auch einen lokalen Reiseleiter für Sie. Nach dem Abendessen fahren Sie mit dem Bus zum Nordkapfelsen und genießen den Blick über die unendliche Weite des Nordpolarmeeres und die Mitternachtssonne. Die Nordkaphalle lädt zum Aufwärmen ein. Dort können Sie sich u.a. über das Phänomen der Mitternachtssonne informieren oder den Daheimgebliebenen Grüße vom nördlichsten Postamt Europas schicken. Ein Eindrucksvoller Panoramafilm zeigt das Leben am Nordkap im Verlauf der Jahreszeiten. Übernachtung im Raum Honningsvåg. 8 .Tag : Hon ni n gs v å g - En ont eki ö ( c a. 4 20 km ) Nach dem Frühstück verlassen Sie die Nordkapinsel und fahren durch den Tunnel zurück aufs norwegische Festland und weiter über Alta und Kautokeino nach Enontekiö in Finnland zu Ihrer nächsten Übernachtung. 9 .Tag : En ont eki ö - Um eå ( c a. 6 6 0 km ) Fahrt durch das Tornetal nach Tornio und von dort weiter zur schwedischen Grenzstadt Haparanda am Bottnischen Meerbusen. Weiterfahrt nach Umeå, Europas Kulturhauptstadt 2014, Ihrem heutigen Übernachtungsort.

9 5 5 ,-

ten einer Schärenwelt von 24.000 Inseln. Besonders empfehlenswert ist ein Besuch des Vasa-Museums, welches das Wrack des 1628 gesunkenen Kriegsschiffes beherbergt. Die derzeitige Residenz der schwedischen Königsfamilie, Schloss Drottningholm, befindet sich rund 11 km westlich des Zentrums von Stockholm auf der im Mälarsee gelegenen Insel Lövö und kann besichtigt werden. Übernachtung im Raum Stockholm. 1 2.Tag : Stoc kh olm - M alm ö - Trelleb org , F ä h rü b erf ah rt n ac h Ros toc k ( c a. 6 4 5 km ) Sie verlassen Stockholm und fahren durch das schwedische Glasreich nach Malmö in der Provinz Skåne, wo wir ihnen einen Zwischenstopp empfehlen. In der Altstadt sind noch viele Fachwerkhäuser erhalten geblieben. Genießen Sie außerdem den Ausblick auf die Öresundbrücke, die Schweden und Dänemark miteinander verbindet. Am Nachmittag fahren Sie weiter nach Trelleborg. Dort gehen Sie an Bord der Nachtfähre und treten mit vielen neuen Impressionen im Gepäck die Heimreise an. Übernachtung an Bord. 1 3 .Tag : An kun f t i n Ros toc k, Hei m rei s e

1 0 .Tag : Um eå - Gä v le ( c a. 4 70 km ) Sie setzen Ihre Reise entlang des Bottnischen Meerbusens fort und gelangen über Örnsköldvik nach Sundsvall. Weiterfahrt auf der Europastraße nach Gävle zur Übernachtung. 1 1 .Tag : Gä v le - Stoc kh olm ( c a. 20 0 km ) Über Uppsala fahren Sie nach Stockholm, das Sie gegen Mittag erreichen. Hier haben Sie die Möglichkeit, bei einer Stadtrundfahrt (ca. 3 Std.) die schönsten Sehenswürdigkeiten der schwedischen Hauptstadt zu besichtigen. Stockholm liegt inmitICH BERATE SIE GERNE. J OHANNA MENZ

TAGE ab €

TEL. +49 (0) 8151/775-119 E-MAIL: j .men z @alpetour.de

✓ 10 x Halbpension (1 x Oslo, 1 x Trondheim, 1 x Fauske/Rognan, 1 x Bardu/ Finnsnes, 1 x Hammerfest, 1 x Nordkap, 1 x Enontekiö, 1 x Umeå, 1 x Gävle, 1 x Stockholm)

✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Kiel - Göteborg und Trelleborg - Rostock

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück in 2-Bett-Innenkabinen mit Du/WC

✓ Nordkapsteuer inkl. Eintrittsgebühr Nordkaphallen

✓ alpetour-Nordkapdiplom und alpetourPolarkreisdiplom

✓ Alle innernorwegischen Fähren lt. Programm ✓ Informationsmaterial 0 1 .0 5 .-3 0 .0 9 .1 8 3- bis 4-Sterne-Hotels

ab €

9 5 5 ,-

EZ-Zuschlag

ab €

3 6 7, -

In f orm ati on en z u d i es er Rei s e auf alpetour.d e M i t n ur ei n em K li c k: Rei s e-ID: 1 8 EPNO 1 1 9

w w w .alpetour.d e 25 3


POLEN / BALTIKUM / RUSSLAND

WIR BERATEN SIE GERNE! Katja Jastak Dipl. Verkehrswirtschaftlerin Tel.: +49 (0) 8151-775-109 Fax: +49 (0) 8151-775-23-109 E-Mail: k.jastak@alpetour.de Sylvia Fischer Dipl. Betriebswirtin (BA) Tel.: +49 (0) 8151-775-100 Fax: +49 (0) 8151-775-23-100 E-Mail: s.fischer@alpetour.de Johanna Menz B.A. Tourismusmanagement Tel.: +49 (0) 8151-775-119 Fax: +49 (0) 8151-775-23-119 E-Mail: j.menz@alpetour.de

Sylvia Fischer, Katja Jastak, Marina

254 alpetour - Der Paketer

WIR BERATEN SIE GERNE.

TEL. +49 (0) 8151/775--109

Schmid (Auszubildende), Johanna

Menz


POLEN / BALTIKUM / RUSSLAND

UNSERE POLEN / BALTIKUM REISEN IM ÜBERBLICK Polen Breslau - schlesische Schönheit ..........................3 Krakau - Gaumenfreuden .................................4 Krakau - Königlich ..........................................4 Krakau .....................................................3 Krakau - Osterkonzert im Bergwerk Wieliczka ......4 Masuren - Naturwunder und polnische Metropolen ......................................6 Masuren - Unterwegs zu Störchen, Seen, Wäldern ..............................................6 Niederschlesien - schönste Seiten ......................5 Ostsee und Stettin - Heringsfest..........................4 Polen - Gartenreise .........................................7 Polnische Highlights Danzig, Oberlandkanal, Masuren .....................7

Tage ............. 263 Tage ............. 260 Tage ............. 258 Tage ............. 259 Tage ............. 261 Tage ............. NEU 267 Tage ............. 266 Tage ............. NEU 262 Tage ............. 265 Tage ............. 264 Tage ............. NEU 268

Baltikum Baltikum - Bernsteinstraße und St. Petersburg ......10 Tage ............. 270 Baltikum - Entdeckertour ...................................9 Tage ............. 272 Baltikum - Perlen der Ostsee............................10 Tage ............. 274

NACH POLEN & INS BALTIKUM  FLUGREISEN Unsere Flugreisen nach Polen uns ins Baltikum finden Sie in unserem Flugreisenkatalog ab Seite 64.

WIR BERATEN SIE GERNE.

E-MAIL: polen@alpetour.de / baltikum@alpetour.de

www.alpetour.de 255


POLEN / BALTIKUM / RUSSLAND PROGRAMMBAUSTEINE

MAHLZEITEN AUF DEN FÄHREN - Mittagessen auf der Fähre Tallinn – Helsinki p.P./Mahlzeit ab ....... € - Mittagessen auf der Fähre Klaipeda – Kiel p.P./Mahlzeit ab......... € - Abendessen auf der Fähre Klaipeda -- Kiel p.P./Mahlzeit ab ......... € - Abendessen auf der Fähre Stockholm – Riga p.P./Mahlzeit ab ..... € - Abendessen auf der Fähre Helsinki -- Travemünde p.P./Mahlzeit ab € - Mahlzeitenpaket (2 x Abendessen) auf der Fähre Helsinki - Travemünde p.P. ab .................................................. €

27,16,16,34,28,43,-

ESTLAND

- Zuschlag Abendessen in Tallin p.P. im Restaurant Peppersack ab ................................................... € 6,im Restaurant Olde Hanse ab.................................................. € 23,50 - Eintritt Ethnographisches Freilichtmuseum „Rocca al Mare“, p.P. ab . € 9,50 - Eintritt Niguliste Kirche Tallinn p.P. ab ........................................ € 6,- Eintritt Schloss Kadriorg p.P. ab................................................ € 10,-

LETTLAND

-

Zuschlag Abendessen in Riga, im Restaurant La Boheme p.P. ab .... € Eintritt Dom Riga p.P. ab ........................................................ € Eintritt Orgelkonzert im Dom Riga p.P. ab ................................. € Eintritt Jugendstilmuseum p.P. ab ............................................... € Eintritt Petri Kirche mit Turmauffahrt p.P. ab ................................. € Eintritt Schwarzhäupterhaus Riga p.P. ab ................................... € Eintritt Schloss Rundale p.P. ab................................................. € Eintritt Burg Turaida p.P. ab ..................................................... €

256 alpetour - Der Paketer

WIR BERATEN SIE GERNE.

14,6,12,7,10 9,50 7,9,50 8,50

- Begegnung mit einem Restaurateur im Holzgebäudeviertel Rigas inkl. Degustation lettischer Köstlichkeiten (zzgl. Straßenbahnticket) p.P. ab................................................................................ € 21,50

LITAUEN

- Mittagessen in einer Fischerherberge auf der Kurischen Nehrung p.P. ab................................................................................ € 18,- Picknick am Strand in Nida p.P. ab .......................................... € 15,- Bootsfahrt (ca. 1 Std.) auf dem Kurischen Haff pauschal ab .......... € 360,- Eintritt Bernsteinmuseum in Palanga p.P. ab ................................ € 7,- Eintritt Gediminas Turm in Vilnius p.P. ab .................................... € 5,- Eintritt Thomas-Mann-Haus in Nida p.P. ab ................................ € 4,70 - Eintritt Wasserburg bei Trakai p.P. ab ........................................ € 7,50

POLEN BRESLAU UND UMGEBUNG - Stadtführung in Breslau (ca. 3 Std.) pauschal ab ......................... € - Ganztägige Reiseleitung vor Ort pauschal ab ............................ € - Mittagessen (2-Gang-Menu) in Breslau p.P. ab ........................... € - Mittagessen (2-Gang-Menu) im Fischrestaurant in Militsch p.P. ab .. € - Abendessen (3-Gang-Menu) im Brauhaus inkl. Bierprobe (1x 0,33 l) p.P. ab................................................................................ € - Eintritt Aula Leopoldina (inkl. Audioset) p.P. ab ............................ € - Eintritt Dom p.P. ab ................................................................ € - Eintritt Jahrhunderthalle p.P. ab ................................................ € - Eintritt und Führung Kloster Leubus p.P. ab .................................. €

TEL. +49 (0) 8151/775--109

118,142,15,16,22,4,10 4,10 4,10 11,20


PROGRAMMBAUSTEINE POLEN / BALTIKUM / RUSSLAND

- Eintritt und Führung Kloster Trebnitz p.P. ab ................................. € 11,20 - Konzertkarten Philharmonie p.P. ab........................................... € 18,- Musikabend im Brauhaus pauschal ab ...................................... € 540,-

- Eintritt und Führung Marienburg p.P. ab .................................... € 18,20 - Schifffahrt auf einem Masurensee (ca. 1,5 Std.) p.P. ab .............. € 10,60 - Stakenbootfahrt auf der Krytyna p.P. ab..................................... € 9,40

KRAKAU UND UMGEBUNG - Stadtführung in Krakau (ca. 3 Std.) pauschal ab ........................ € - Ganztägige Reiseleitung vor Ort pauschal ab ............................ € - Führung im ehem. Konzentrationslager Auschwitz inkl. Kopfhörer (bis max. 30 Pax) pauschal ab ................................................ € - Eintritt Salzbergwerk Wieliczka p.P. ab ..................................... € - Führung im Salzbergwerk Wieliczka pauschal ab ....................... € - Eintritt und Führung Kloster Tschenstochau p.P. ab ........................ € - Eintritt und Führung Schloss Wawel p.P. ab ................................ € - Eintritt und Führung Marienkirche p.P. ab ................................... € - Eintritt und Führung Benediktinerabtei Tyniec p.P. ab..................... € - Eintritt Brauerei Tyskie inkl. Bierprobe p.P. ab .............................. € - Eintritt Schindler Fabrik p.P. ab................................................. € - Eintritt Museum Alte Synagoge p.P. ab ...................................... € - Eintritt Synagoge Remuh inkl. Friedhof p.P. ab............................. € - Geburtshaus Papst Johannes Paul II in Wadowice p.P. ab ............. € - Orgelkonzert in Tyniec (ca. 30 Min.) pauschal ab....................... €

RIESENGEBIRGE - Ganztägige Reiseleitung vor Ort pauschal ab ............................ € 158,- Eintritt Villa Wiesenstein in Agnetendorf p.P. ab .......................... € 4,20 - Eintritt Eisenbahnmuseum in Jaworzyna Slaska p.P. ab .................. € 3,50 - Eintritt Schloss Fürstenstein p.P. ab ............................................ € 15,30 - Eintritt Friedenskirche Schweidnitz p.P. ab .................................. € 4,20

118,142,176,18,80 112,7,60 11,20 4,5,80 5,90 7,7,5,30 7,60 212,-

POMMERN UND MASUREN - Ganztägige Reiseleitung vor Ort pauschal ab ............................ € 158,- Führung Frauenburg inkl. Eintritt Dom p.P. ab .............................. € 8,20 - Fahrt auf dem Oberlandkanal (ca. 2 Std.) inkl. 2 Hebewerke p.P. ab ...................................................... € 22,- Eintritt und Führung Wolfsschanze p.P. ab ................................. € 7,60

WIR BERATEN SIE GERNE.

E-MAIL: polen@alpetour.de / baltikum@alpetour.de

OSTSEE - Ganztägige Reiseleitung vor Ort pauschal ab ............................ € - Stadtführung in Kolberg (ca. 2 Std.) pauschal ab ........................ € - Stadtführung in Stettin (ca. 2 Std.) pauschal ab .......................... € - Eintritt Wiesentreservat Insel Wolin p.P. ab................................. € - Eintritt Kathedrale Stettin p.P. ab ............................................... € - Schifffahrt auf der Ostsee in Kolberg p.P. ab .............................. €

RUSSLAND

-

Schifffahrt auf der Newa p.P. ab ............................................. € Tragflächenboot St. Petersburg – Peterhof p.P. ab ........................ € Eintritt Eremitage p.P. ab ......................................................... € Eintritt Isaak-Kathedrale p.P. ab ................................................ € Eintritt Peter-und-Paul-Festung p.P. ab ......................................... € Eintritt Katharinenpalast/Bernsteinzimmer mit Parkanlagen p.P. ab .. € Eintritt Peterhof Parkanlage p.P. ab ........................................... € Eintritt Peterhof Parkanlage und Palast Monplaisir p.P. ab .............. €

158,106,106,2,40 2,90 10,60

16,18,20,16,9,50 27,18,32,-

www.alpetour.de

257


P OLEN K RAK AU

KÖ NIGLIC HES KRAKAU Die Königsstadt Krakau gehört zweifellos zu den größten und schönsten Sehenswürdigkeiten in Europa. Während dieser Städtereise nach Krakau erleben Sie tausendj ährige Geschichte; eine Stadt mit unzähligen kostbaren Kultur- und Kunstdenkmälern in der sich Legenden, Vergangenheit und Gegenwart untrennbar vereinen. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Krakau Die alte und noch immer heimliche Hauptstadt Polens wurde während des zweiten Weltkrieges wie durch ein Wunder nie zerstört. Krakau birgt riesige Schätze aus Mittelalter, Renaissance und Barock. Während der ausführlichen Stadtführung (ca. 4 Std.) können sie den reichhaltigen Bestand an historischen Bauwerken, u.a. die Marienkirche und die renovierten Tuchhallen auf dem Marktplatz, bewundern. Im Anschluss an die Stadtführung besichtigen Sie das Wawel-Schloss. Es stammt aus der Zeit der Piasten und Jagiellonen und war die Residenz der Könige. Am Nachmittag empfehlen wir Ihnen einen Spaziergang durch das Jüdische Viertel Kazimierz. Der Stadtteil verbindet 500-jährige Geschichte mit heutiger Szene auf wunderba-

1

2

Das alpetour-Vertragshotel liegt ca. 5 km vom Flughafen Balice entfernt, bis ins Stadtzentrum von Krakau sind es ca. 15 km. Es verfügt über Restaurant, Bar und Lift. Die 95 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

alpetour - Der Paketer

4.Tag: Heimreise

3.Tag: Ausflug Wieliczka - Benediktinerabtei Ty niec ( ca. 80 km) Heute bietet sich ein Ausflug zum ältesten, noch in Betrieb befindlichen Salzbergwerk Europas an, dem Salzbergwerk in Wieliczka. Es liegt ca. 13 km von Krakau entfernt und gehört zum UNESCOWelterbe. Während der Führung (ca. 2 Std.) halten Sie sich 130 m unter Tage auf. Nachmittags empfehlen wir die Besichtigung der Benediktinerabtei in Tyniec. Die malerische Lage am felsigen Ufer der Weichsel und der stimmungsvolle Hof mit

Hotel Apis, Pradnik Bialy ★★★

Hotel Fero Express, Debniki ★★★

25 8

re Weise. Nach aufwendiger Sanierung erstrahlen Synagogen, Häuserfassaden, Cafés und Kneipen in neuem Glanz. Das Abendessen haben wir für Sie in einem Brauhaus oder in einem jüdischen Restaurant vorgesehen. Ein begleitendes Klezmer Konzert (sehr schöne typisch jüdische Musik mit Instrumenten und Gesang) rundet den Abend stimmungsvoll ab.

einem Kaffeehaus und Restaurant laden zum Verweilen ein. Auf Wunsch können wir für Sie eine Vorführung gregorianischer Choräle oder ein Orgelkonzert in der Kirche der Abtei organisieren ein unvergessliches Hörerlebnis!

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 2 km vom Krakauer Marktplatz und dem Hauptbahnhof entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Konferenzsaal, Fitnessraum, Sauna und WLAN. Die 41 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/ WC, Fön, Telefon, TV und Klimaanlage ausgestattet. Kostenpflichtiger Busparkplatz in der Nähe vorhanden.

MEIN TIPP FÜ R SIE Wussten Sie, dass es in Krakau ein feines Weinanbaugebiet gibt, welches es zu entdecken gilt? Das zweitgrößte Weingut Polens heißt Srebna Góra und befindet sich am Fuße des Hügels, in der Nähe der Klosteranlage Kamedulow in den Stadtgrenzen von Krakau. Sie erhalten eine Führung und verkosten fünf verschiedene Weine. Dazu wird Ihnen Wasser, Brot und Käse gereicht. Zum Wohl!

Ihre Katja Jastak

Hotel Chopin, Grzegórzki ★★★

3 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Zentrum, nur wenige Gehminuten vom Hauptbahnhof und der Altstadt entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Fitnessraum und Solarium. Die 221 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Radio und WLAN ausgestattet. Kostenpflichtiger Busparkplatz am Hotel.

Hotel Conrad, Pradnik Bialy ★★★★

4 Das alpetour-Vertragshotel liegt ca. 7 km nord-westlich vom Zentrum Krakaus entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Kaffeehaus, Lift, Konferenzräume, Sauna und Whirlpool. Die 90 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Minisafe und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

ICH BERATE SIE GERNE. KATJ A J AS TAK TEL. +49 (0) 8151/775-109 E-MAIL: k.j as tak@alpetour.de


K RAK AU P OLEN

3 TAGE ab € 88,Weitere Programmvorschläge

✓ 3 x Übernachtung/Frühstück in Krakau ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet ✓ 1 x Abendessen im Brauhaus/Restaurant ✓ Stadtführung in Krakau ✓ Eintritt in die Marienkirche ✓ Kurtaxe ✓ Informationsmaterial

Ausflug Geburtsstadt Papst J ohannes Paul II ( ca. 100 km) Planen Sie den Besuch Wadowices ein und besichtigen Sie die Geburtsstadt des Papstes Johannes Paul II. Sie können das Elternhaus des Papstes besichtigen, welches ein Museum beherbergt und sich die Marien-Basilika mit dem Taufbecken und dem Presbyterium anschauen. Ausflug Gedenkstätte Auschwitz/ Birkenau ( ca. 130 km) 1940 errichteten die Nazis in der Ortschaft Auschwitz das berüchtigte Konzentrationslager und 1942 das Nebenlager Birkenau. In Auschwitz-Birkenau kamen über 1,5 Millionen Menschen ums Leben, vor allem Juden aus Polen und Mitteleuropa. Während der Führung wird an die Leidensgeschichten und die Vernichtung der Insassen erinnert.

✓ 2 x Halbpension in Krakau ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Begrüßungsgetränk ✓ Stadtführung in Krakau ✓ Citytax ✓ Informationsmaterial

02.01.-20.12.18 Hotel Fero Express Hotel Apis

Hotel Conrad

★★★★

ab € 187,-

★★★★

ab €

52,-

ab €

88,-

Verlängerungstag

ab €

28,-

EZ-Zuschlag

ab €

32,-

HP-Zuschlag pro Tag

ab €

18,50

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPPL102

Hotel Qubus, Podgórze ★★★★

2

KROWODRZA

KRAKAU

Hauptbahnhof Kraków Główny

5

Das alpetour-Vertragshotel liegt zentral in der Krakauer Altstadt, nur ca. 300 m vom Hauptmarkt entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift und Konferenzräume. Die 86 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Radio, Minisafe, Klimaanlage und WLAN ausgestattet. Kostenpflichtiger Busparkplatz ca. 200 m entfernt.

ab € 132,ab € 149,-

★★★★

3-Sterne-Hotel

EZ-Zuschlag

4

5

ab € 131,-

★★★

Hotel Qubus

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPPL105 GT Krakau City Center, Stare Miasto ★★★★

ab € 116,-

Hotel Chopin

Hotel Golden Tulip

02.01.-31.03.18, 01.11.-23.12.18

ab € 115,-

★★★

★★★

Hauptmarkt

6 Das alpetour-Vertragshotel befindet sich unmittelbar neben dem historischen Stadtviertel Kazimierz. Zum Bahnhof sind es ca. 2,5 km. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Fitnessraum, Sauna und Hallenbad. Die 194 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV, Radio, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenpflichtiger Busparkplatz am Hotel.

Marienkirche

3

Tuchhallen Flughafen Johannes Paul II. Krakau-Balice

KRAKAU

1

ICH BERATE SIE GERNE. KATJ A J AS TAK TEL. +49 (0) 8151/775-109 E-MAIL: k.j as tak@alpetour.de

WIELICZKA

Wawelschloss

Weichsel

Kazimierz

6

Józefińska 0

1

2 km

w w w .alpetour.d e

25 9


P OLEN K RAK AU

4 TAGE ab € 249,GAUMENFREUDEN IN KRAKAU

MEIN TIPP FÜ R SIE

Die polnische Küche ist eine Küche mit Herz, die eine große Vielfalt für alle Geschmäcker bereit hält. Während Ihres Aufenthaltes in Krakau erfreuen Sie Ihren Gaumen unter anderem mit Mönchsspezialitäten, einem besonderen j üdischen Abendessen und leckerer regionaler Küche. Der Besuch eines Weinbergs mit Verkostung der verschiedenen Weinsorten rundet diese Gruppenreise ins kulinarische Krakau ab.

Wenn Sie am Krakauer Altstadtmarkt sind, dann probieren Sie an den Ständen unbedingt die Krakauer Brezeln und den leckeren Bergkäse. Sicherlich auch ein leckeres Mitbringsel für Ihre Familien und Freunde daheim.

Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Krakau und Ausflug Ty niec ( ca. 40 km) Nach dem Frühstück fahren Sie mit Ihrer Reiseleitung zum Wawelhügel, um an einer beeindruckenden Außenführung durch die ehemalige Königsresidenz teilzunehmen. Die Anlage ist Krönungsstätte und Grabmal vieler polnischer Könige und verfügt zudem über eine sehenswerte Kathedrale. Weitere Stationen sind der ehemals größte Marktplatz Europas mit seinen Tuchhallen sowie die Marienkirche. Danach haben Sie noch ausreichend Zeit, um die einmalige Altstadt auf eigene Faust zu entdecken. Am späten Nachmittag erkunden Sie den südwestlichen Teil von Krakau, wo sich auf einem Uferfelsen hoch über der Weichsel das barocke Kirchenkloster zu Tyniec befindet. Sie werden durch die Räumlichkeiten geführt, bestaunen die prächtige Innenausstattung und lauschen auf Wunsch den Klängen einer ergreifenden Orgelvorführung (gegen Aufpreis). Die Mönche stellen viele Produkte des täglichen Gebrauchs selbst her. Im Klosterspeicher lassen sich solche Köstlichkeiten wie Honigmet, Brandtsorten, Konfitüren, Gebäck, Aufschnitte und vieles mehr finden. Im Klostergasthof erwartet Sie eine kleine Verkostung der Klosterspezialitäten zum Abendessen. Rückfahrt zum Hotel zur Übernachtung.

tigen Weinbergbetrieb, der sich innerhalb der Stadtgrenzen Krakaus auf dem Besitz des Kamedulen-Ordens befindet. Der Weinbetrieb ist aktuell in Privatbesitz und versucht seit einigen Jahren historische Weinreben aus dieser Region wiederzubeleben. Sie erfahren Spannendes und Interessantes über die Weinlese und Verarbeitung und verkosten die verschiedenen Weinsorten mit kleinen Snacks aus der Region. Nach diesem Erlebnis kehren Sie am späten Nachmittag zurück nach Krakau, wo Sie während eines geführten Spaziergangs (ca. 2 Std.) den jüdischen Stadtteil Kazimierz entdecken. Zum Ende Ihrer Gruppenreise nach Krakau speisen Sie in einem Restaurant im jüdischen Viertel Kazimierz mit Spezialitäten der jüdischen Küche und wohnen einem emotionalen Klezmerkonzert bei. 4.Tag: Heimreise

Ihre Katja Jastak

✓ 3 x Halbpension in Krakau ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Abendessen im Kloster Tyniec mit Mönchsspezialitäten im Rahmen der HP

✓ Abendessen im jüdischen Restaurant inkl. Klezmerkonzert im Viertel Kazimierz im Rahmen der HP

✓ Begrüßungsgetränk im Hotel ✓ Ganztägige Reiseleitung Krakau/Tyniec ✓ Eintritt in die Marienkirche ✓ Eintritt und Führung Kloster Tyniec ✓ Eintritt und Führung Wawel Schloss und Kathedrale

✓ Ganztägige Reiseleitung Wieliczka/ Kazimierz

✓ Eintritt und Führung Salzbergwerk Wieliczka

✓ Besuch eines Weinbetriebes inkl. Verkostung

3.Tag: Ausflug Wieliczka - Weinberg Kazimierz ( ca. 50 km) Das UNESCO-Salzbergwerk in Wieliczka befindet sich vor den Toren Krakaus und lädt zu einer einzigartigen Führung ein. Die unterirdische Trasse führt auf einer Länge von 2,5 km und in einer Tiefe von rund 100 Metern vorbei an magischen Höhlen und Grotten sowie von Menschenhand geschaffenen Kapellen und Heiligenfiguren. Danach unternehmen Sie einen Ausflug zu einem einzigar-

26 0

alpetour - Der Paketer

✓ Informationsmaterial 02.01.-30.11.18 3-Sterne-Hotel

ab €

249,-

4-Sterne-Hotel

ab €

279,-

EZ-Zuschlag

ab €

65,-

Verlängerungstag

ab €

45,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPPL118

ICH BERATE SIE GERNE. KATJ A J AS TAK TEL. +49 (0) 8151/775-109 E-MAIL: k.j as tak@alpetour.de


K RAK AU P OLEN

4 alpetour-O STERK O NZ ERT IM W IELI CZ K A AM 3 1 .0 3 .20 1 8

SALZ

BERGW

ERK

TAGE ab €

23 9 , -

Di e O s terz ei t i n K rakau i s t etw as g an z Bes on d eres , w erd en d i e Trad i ti on en un d Brä uc h e v on d en M en s c h en d oc h n oc h i m m er g eli eb t, g eleb t un d z eleb ri ert. O s terkö rb c h en w erd en m i t Brot, Ei ern , W urs t, K ä s e un d v i elen an d eren Sac h en g ef ü llt, um Si e m i t z ur K i rc h e z u n eh m en un d s eg n en z u las s en . W ä h ren d d i es er Gruppen rei s e n ac h K rakau lad en w i r Si e n un b erei ts z um 3 . alpetour-O s terkon z ert i n d as Salz b erg w erk W i eli c z ka ei n . Gen i es s en Si e un tertag e ei n ei n m ali g es K lan g erleb n i s b ei d em ei n Berg m an n s orc h es ter b eli eb te Stü c ke d er klas s i s c h en M us i k s pi elt. Programmvorschlag 1 .Tag : An rei s e Je nach Ankunftszeit im Hotel bereiten Sie zusammen die Osterkörbchen für den traditionellen Ostersegen am Samstag vor. 2.Tag : K rakau & alpetour-Os terkon z ert i n W i eli c z ka ( c a. 4 0 km ) Nach dem Frühstück erwartet Sie Ihre Reiseleitung für eine erste Führung in der Altstadt (ca. 2 Std.). Sie können den reichhaltigen Bestand an historischen Bauwerken, u.a. die Marienkirche, die renovierten Tuchhallen auf dem Marktplatz bewundern. Während der Stadtführung besuchen Sie mit Ihren Osterkörbchen auch eine der Krakauer Kirchen und erhalten den traditionellen Ostersegen. Mittags geht es zum ältesten, noch in Betrieb befindlichen Salzbergwerk Europas, dem Salzbergwerk in Wieliczka. Es liegt ca. 13 km von Krakau entfernt und gehört zum UNESCO-Welterbe. Wir haben für Ihre Reisegruppe einen Imbiss mit Snacks, Kaffee und Kuchen organisiert. Sie nehmen am exklusiven alpetour-Osterkonzert untertage teil. Ein Bergmannsorchester spielt "Best of Classik" aus der ganzen Welt (ca. 50 Minuten). Wir garantieren Ihnen ein unvergessliches Hörund Klangerlebnis. Am Nachmittag Rückfahrt nach Krakau, wo es mit der Stadterkundung, zum Beispiel dem Wawel Hügel, weiter geht. Das Schloss Wawel stammt aus der Zeit der Piasten und Jagiellonen und war die Residenz der Könige.

3 .Tag : J ü d i s c h es V i ertel K az i m i erz Am Vormittag lernen Sie Krakau weiter kennen und unternehmen mit Ihrer Reiseleitung einen Spaziergang durch das Jüdische Viertel Kazimierz. Der aufwendig sanierte Stadtteil birgt Synagogen, Häuserfassaden, Cafés und Kneipen. Der Nachmittag steht Ihnen für eigene Erkundungen zur freien Verfügung. 4 .Tag : Hei m rei s e

✓ 3 x Übernachtung/Frühstück im Raum Krakau/Wieliczka

✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet ✓ Traditionelles Vorbereiten von Osterkörbchen

✓ Abendessen im Hotel am Anreisetag ✓ Stadtführung in Krakau inkl. Ostersegen mit den Osterkörbchen in der Kirche

✓ Ab- und Auffahrt mit dem Aufzug ins Salzbergwerk

✓ Eintritt und Führung Salzbergwerk Wieliczka

✓ Exklusives alpetour-Osterkonzert Untertage im Salzbergwerk Wieliczka (Bergmannsorchester mit Best of Classic)

✓ Imbiss mit Snacks, Kaffee und Tee im Salzbergwerk

✓ Stadtführung im jüdischen Stadtteil Kazimierz inkl. Eintritt Museum Alte Synagoge

✓ Informationsmaterial 3 0 .0 3 .-0 2.0 4 .1 8 3-Sterne-Hotel

ab €

23 9 , -

4-Sterne-Hotel

ab €

275 , -

EZ-Zuschlag

ab €

70 , -

In f orm ati on en z u d i es er Rei s e auf alpetour.d e M i t n ur ei n em K li c k: Rei s e-ID: 1 8 EPPL 1 0 4

ICH BERATE SIE GERNE. KATJ A J AS TAK TEL. +49 (0) 8151/775-109 E-MAIL: k.j as tak@alpetour.de

w w w .alpetour.d e

26 1


P OLEN NIEDERSCHL ESIEN

NEU NIEDERSC HLESIENS SC HÖ NSTE SEITEN

5 TAGE ab € 212,-

Erleben Sie eine Reise nach Niederschlesien, bei der Sie die Highlights dieser Region kennen lernen werden. Reisen Sie mit uns zu königlichen Bauwerken, UNESC O-Welterbestätten und durch wundervolle Naturlandschaften.

tragen wurde. Sie ist eine der größten Holzkirchen der Welt und bietet rund 7.500 Sitzplätze. Rückfahrt zum Hotel, Abendessen und Übernachtung.

Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Ausflug Schloss Fürstenstein Schweidnitz ( ca. 140 km) Sie unternehmen einen ganztägigen Ausflug zunächst nach Waldenburg und besichtigen das Schloss Fürstenstein, welches das größte Bauwerk Schlesiens ist. Es beeindruckt mit seiner barocken Inneneinrichtung und dem prächtigen ca. 300 Hektar großen Landschaftsgarten mit bepflanzten Terrassen, sprudelnden Springbrunnen und Wasserkaskaden. Von den hiesigen Schlossterrassen erstreckt sich ein unnachahmlicher Blick über die umgebende Landschaft Niederschlesiens. Danach geht es weiter nach Schweidnitz. Sie besuchen die evangelische Friedenskirche, die im 17. Jahrhundert für die protestantische Minderheit gebaut wurde und später in die UNESCO-Welterbeliste einge-

Hotel Q ubus Legnica, Liegnitz ★★★★

Das alpetour Vertragshotel befindet sich im Zentrum der Stadt. Es verfügt über Restaurant, Irish Pub, Lift, Fitnessraum, Sauna und Jacuzzi. Die 220 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, TV, Tee-/Kaffeetablett, Klimaanlage und WLAN ausgestattet. Kostenpflichtiger Busparkplatz am Hotel.

3.Tag: Breslau ( ca. 150 km) Heute unternehmen Sie einen Tagesausflug nach Breslau. Die Geschichte der fürstlichen Hauptstadt begann bereits im Mittelalter. Wahrzeichen Breslaus sind die vielen Brücken, die in der ganzen Stadt gebaut wurden und die 12 Inseln miteinander verbinden. Der Breslauer Ring ist einer der größten in Europa und besticht durch seinen Anmut und seine besondere Atmosphäre. Mittendrin befindet sich das Rathaus sowie viele wunderbare Cafés und Restaurants, die zum Verweilen einladen. Eine besondere Attraktion ist sicherlich das Universitätsgebäude mit der prunkvollen Aula Leopoldina, die Sie besichtigen können. Am Nachmittag können Sie die Stadt auch zu Wasser kennen lernen. Sie haben die Möglichkeit zu einer Schifffahrt (ca. 1 Std.) oder Sie nutzen die Zeit für eigene Erkundungen. 4.Tag: Ausflug Riesengebirge ( ca. 150 km) Zunächst fahren Sie nach Hirschberg, wo eine Stadtführung (ca. 1,5 Std.) auf dem Programm steht. Hirschberg ist der Hauptort des sagenumwobenen Riesengebirges und bekannt für die schönen Laubengänge am Marktplatz. Nächste Station ist Schreiberhau, wo ein Spaziergang zu den Kochel- und Zackelwasserfällen auf dem Programm steht. Wer sich für Kultur interessiert, sollte unbedingt nach Agnetendorf fahren, denn hier befindet sich das ehemalige Wohnhaus des Schriftstellers Gerhart Hauptmann. In Krummhübel besichtigen Sie die aus Norwegen stammende und in der ganzen Welt bekannte Holzstabkirche Wang. 5.Tag: Heimreise

26 2 alpetour - Der Paketer

✓ 4 x Halbpension in Liegnitz ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Ganztägige Reiseleitung Fürstenstein/ Schweidnitz

✓ Eintritt Schloss Fürstenstein ✓ Eintritt Friedenskirche zu Schweidnitz ✓ Ganzägige Reiseleitung Breslau ✓ Ganztägige Reiseleitung Riesengebirge ✓ Kurtaxe ✓ Informationsmaterial 02.01.-20.12.18 Hotel Qubus Legnica

★★★★

EZ-Zuschlag

ab €

212,-

ab €

55,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPPL123

ICH BERATE SIE GERNE. KATJ A J AS TAK TEL. +49 (0) 8151/775-109 E-MAIL: k.j as tak@alpetour.de


NIEDERSCHL ESIEN P OLEN

3 TAGE ab € 89,-

BRESLAU - SC HLESISC HE SC HÖ NHEIT Breslau war europäische Kulturhauptstadt 2016 und das zu Recht! Die schlesische Schönheit direkt an der Oder gelegen, wird auch die Stadt der Brücken und Kirchen genannt. Breslau ist durch eine wechselvolle Geschichte und verschiedene Kulturen geprägt. Die Stadt ist lebendig, multikulturell und traditionell - einfach sehenswert! Programmvorschlag

Weitere Programmvorschläge

1.Tag: Anreise

Ausflug Riesengebirge ( ca. 260 km) Für den heutigen Tag empfehlen wir Ihnen einen Ausflug ins polnische Riesengebirge. Besuchen Sie mit Ihrer Reiseleitung unter anderem die Orte Hirschberg, Krummhübel und Schreiberhau. Das Riesengebirge erstreckt sich auf polnischem wie auch auf tschechischem Staatsgebiet. Die 1602 m hohe Schneekoppe ist die höchste Erhebung dieses Gebirges.

2.Tag: Breslau Der Tag beginnt mit einer ausführlichen Stadtführung (ca. 4 Std.). Breslau liegt einzigartig auf 12 Inseln, die durch 112 Brücken verbunden sind. Das Herzstück Breslaus ist einer der schönsten und größten Marktplätze in Polen. Sie besichtigen auch die Dominsel, ein Komplex, der zu den schönsten gotischen Baudenkmälern Europas gehört. Sie erleben das Rathaus, die liebevoll restaurierten Bürgerhäuser, die Sandinsel mit der monumentalen gotischen Hallenkirche der Allerheiligsten Jungfrau Maria, die Jahrhunderthalle sowie die Universität mit ihrer Aula Leopoldina. Am Abend erwartet Ihre Reisegruppe ein landestypisches Abendessen in einem Brauhaus in Breslau. 3.Tag: Heimreise

Ibis Sty les, Breslau ★★★

Ausflug Kloster Leubus - Trebnitz - Karpfenzucht Militsch ( ca. 200 km) Sie fahren nach Leubus. Das hiesige Kloster ist das älteste und größte Zisterzienserkloster Schlesiens. Anschließend Fahrt nach Trebnitz, einem alten Wallfahrtsort mit romanisch-barocker Klosterkirche und Zisterzienserinnen-Abtei. Danach besuchen Sie ein wahres Naturparadies in Militsch mit zahlreichen Fischteichen und haben die Möglichkeit, die Spezialitäten während eines Mittag- oder Abendessens probieren.

Best Western Q

plus, Breslau ★★★★

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück in Breslau ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet ✓ 1 x Abendessen in einem Brauhaus inkl. Bierprobe

✓ Stadtführung in Breslau ✓ Citytax ✓ Informationsmaterial 01.01.-22.12.18

Das alpetour-Vertragshotel liegt im Zentrum von Breslau, ca. 1 km vom Marktplatz entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar und Konferenzsaal. Die 133 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Radio, Klimaanlage und WLAN ausgestattet. Kostenpflichtiger Busparkplatz ca. 250 m entfernt.

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 1,5 km von der Altstadt Breslaus entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar und Konferenzsaal. Die 124 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Tee-/Kaffeetablett und WLAN ausgestattet. Kostenplichtiger Busparkplatz ca. 250 m entfernt.

ICH BERATE SIE GERNE. KATJ A J AS TAK TEL. +49 (0) 8151/775-109 E-MAIL: k.j as tak@alpetour.de

3-Sterne-Hotel

ab €

89,-

EZ-Zuschlag

ab €

40,-

4-Sterne-Hotel

ab €

121,-

EZ-Zuschlag

ab €

52,-

Verlängerungstag

ab €

27,-

HP-Zuschlag pro Tag

ab €

19,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPPL103

w w w .alpetour.d e 26 3


P OLEN SÜ D- UND M

ITTEL PO L EN

GARTENREISE PO LE N BLÜ TENPRACHT UND PARK IDY L LE

7 TAGE ab €

3 5 9 ,-

W as g i b t es Sc h ö n eres , als m aleri s c h e Stä d te m i t b eei n d ruc ken d en Seh en s w ü rd i g kei ten z u erleb en un d g lei c h z ei ti g d i e W elt d er b otan i s c h en Gä rten , Parks un d Sc h lö s s er Polen s z u erkun d en ? Ei n e w un d ers c h ö n e Run d rei s e f ü r alle Garten li eb h ab er un d En td ec kun g s lus ti g en . Programmvorschlag 1 .Tag : An rei s e n ac h Bres lau Anreise nach Breslau, größte Stadt in Niederschlesien und inmitten einer herrlich grünen Landschaft von Bergen und Tälern gelegen. Nach dem Zimmerbezug nehmen Sie Ihr Abendessen ein und haben Gelegenheit zu einem ersten Bummel durch das „Polnische Venedig“. Übernachtung in Breslau. 2.Tag : Bres lau - W oj s law i c e - K rakau ( c a. 3 20 km ) Nach einer Stadtführung (ca. 3 Std.) inklusive der Breslauer Altstadt und der Dominsel fahren Sie nach Wojslawice. In der dortigen Außenstelle des Breslauer Botanischen Gartens besichtigen Sie das Arboretum mit dem Baumgarten, in dem sich Polens schönste und größte Rhododendrensammlung befindet. Bereits im 19. Jahrhundert wurde der hiesige Park von Fritz von Oheimb, damaliger Großgrundbesitzer und Blumenliebhaber, angelegt. Danach fahren Sie nach Krakau und beziehen Ihre Zimmer in der traditionsreichen Königsstadt. 3 .Tag : K rakau, Botani s c h er Garten un d W ei n b erg ( c a. 3 0 0 km ) Dem Frühstück folgt eine Stadtführung (ca. 3 Std.) mit den bekanntesten Sehenswürdigkeiten wie Altstadt, Marktplatz, Tuchhallen und Marienkirche. Anschließend haben Sie Gelegenheit zu einer Innenbesichtigung des Wawelschlosses mit Kathedrale und nachmittags zum Besuch des ältesten Botanischen Garten des Landes, der bereits im Jahre 1779 gegründet wurde. Danach Ausflug zum einzigartigen Weinbergbetrieb, der sich innerhalb der Stadtgrenzen von Krakaus befindet.

4 .Tag : K rakau - Nati on alpark - W ars c h au ( c a. 3 0 0 km ) Sie fahren in den Ojcowski-Nationalpark mit der hier typischen Berglandschaft aus Jura-Kalkstein. Der schönste Teil dieses Naturschutzparkes befindet sich am Fluss Pradnik, wo rund 1.000 Arten verschiedener Gefäßpflanzen, unter ihnen 50 Bergarten und 100 wärmeliebende Arten gedeihen, die sonst eher für Südeuropa typisch sind. Danach Weiterfahrt in die Hauptstadt Warschau. Abendessen und Übernachtung. 5 .Tag : W ars c h au - Garten s tad t Stadtführung (ca. 4 Std.) in Warschau mit Altstadt, Außenbesichtigung des Königsschlosses und Kulturpalast. Vom bepflanzten Dach des neuen Gebäudes der Universitätsbibliothek werfen Sie einen Blick auf die hier gezüchteten Pflanzenarten und erleben eine bewundernswerte Panoramasicht auf Warschau. Danach besichtigen Sie den Park und Sommerpalast (Aussenbesichtigung) im königlichen Stadtteil Wilanów mit dem Barockgarten, englischem Garten etc. Am Nachmittag Fahrt zum Botanischen Garten der Wissenschaftlichen Akademie nahe Warschau und abendlicher Spaziergang durch den königlichen Lazienki-Park, der grünen Lunge Warschaus. 6 .Tag : W ars c h au - Perlen d er Botani k - Pos en ( c a. 3 0 0 km ) Sie fahren nach Kórnik, denn in der hiesigen Adelsresidenz aus dem 15. Jahrhundert, die heute im Stil der englischen Neugotik erstrahlt, befindet sich ein Arboretum sowie der größte dendrologische Park des Landes mit 3.000 Baum- und Straucharten. Nächste Station ist das Dorf Rogalin, dessen Barockpalast eine einmalige Attraktion bereit hält: bis zu 600 Jahre alte Eichen im PalastPark-Ensemble. Weiterfahrt nach Posen, Abendessen und Übernachtung. 7.Tag : Hei m rei s e

26 4

alpetour - Der Paketer

✓ 6 x Halbpension (1 x Breslau, 2 x Krakau, 2 x Warschau, 1 x Posen)

✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Stadtführungen in Breslau, Krakau und Warschau

✓ Eintritt Baumgarten mit RhododendrenSammlung in Wojslawice

✓ Eintritt Botanischer Garten Krakau ✓ Eintritt und Führung Weinberg inkl. Weinprobe

✓ Besuch Ojcowski Nationalpark ✓ Eintritt und Führung Parkanlage Palais Wilanów

✓ Besuch Pflanzenterrasse Universitätsbibliothek Warschau

✓ Eintritt Botanischer Garten der Wissenschaftlichen Akademie

✓ Abendliche Führung im Lazienki-Park ✓ Eintritt Arboretum Schloss Kórnik ✓ Besuch Schlosspark Rogalin ✓ Informationsmaterial 0 1 .0 5 .-3 1 .1 0 .1 8 3-Sterne-Hotels

ab €

3 5 9 ,-

EZ-Zuschlag

ab €

1 4 0 ,-

In f orm ati on en z u d i es er Rei s e auf alpetour.d e M i t n ur ei n em K li c k: Rei s e-ID: 1 8 EPPL 1 0 8

ICH BERATE SIE GERNE. KATJ A J AS TAK TEL. +49 (0) 8151/775-109 E-MAIL: k.j as tak@alpetour.de


O STSEE P OLEN

OSTSEE UND STETTIN HERINGSFEST MIT SEEMANNSMUSIK

4 TAGE ab € 198,-

Eine Reise an die polnischen Ostsee ist immer eine Reise wert. Neben der Hansestadt Stettin sind die Dünenlandschaften und Steilküsten sowie Swinemünde und Misdroy Ausflugsziele dieser Gruppenreise. Eine uriges Heringsfest in einer Fischerkneipe mit Seemannsmusik wird bei Ihren Gästen einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise 2.Tag: Stettin und Heringsfest Dem Frühstück folgt zunächst eine Stadtführung (ca. 3 Std.) in Stettin. Stettin ist Polens Tor zur Welt, obwohl ihr Ostseehafen 60 km entfernt ist. Dennoch gehen fast alle historischen Bauwerke der Stadt auf die Seefahrtstradition und den Seehandel zurück. Sehenswert sind die Kathedrale, der Alte Markt mit dem Bankhaus Loitz, die neue Altstadt mit vielen barocken und klassizistischen Gebäuden und das mit Steinmetzarbeiten verzierte Hafentor. Einen wunderschönen Ausblick genießen Sie von den Hakenterrassen, die ein beliebter Treffpunkt sind. Hier erwartet Sie eine entspannende Schifffahrt durch den Hafen. Nach einer Aussenbesichtigung des Greifenschlosses der Pommerschen Herzöge haben Sie Freizeit, um die sympathische Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Das Abendessen nehmen Sie in einem maritimen

Spezialitätenrestaurant bei Seemannsmusik ein. Das Menü wird speziell für diesen Abend vorbereitet und beinhaltet unter anderem unterschiedliche Heringsspezialitäten der Region. 3.Tag: Ausflug Ostsee ( ca. 250 km) Die heutige Exkursion führt Sie auf die Insel Wollin in das bekannte Ostseebad Swinemünde und nach Misdroy, wo Sie auf der Mole flanieren und die gesunde, jodhaltige Luft inhalieren. Anschließend spazieren Sie durch den Wolinski-Nationalpark mit Besuch des Wiesentgeheges. Danach Fahrt nach Camin, wo die Caminer Kathedrale besichtigt wird und Sie bei einer Vorführung die Orgel spielen hören. Am Nachmittag Rückfahrt zum Hotel und Abendessen. Am Abend empfehlen wir den Besuch der neuen Philharmonie oder eine Opernvorstellung im Schloss der Pommerischen Herzöge. 4.Tag: Heimreise

Hotel Panorama, Stettin ★★★

MEIN TIPP FÜ R SIE An alle Musikliebhaber: In Stettin haben Sie die gute Gelegenheit, die neue Philharmonie oder die Oper zu besuchen und den herausragenden Klängen zu lauschen. Wir fragen Termine und das Programm gern für Sie an.

Ihre Katja Jastak

✓ 3 x Halbpension in Stettin ✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Abendessen in einem maritimen Restaurant mit Seemannsmusik im Rahmen der HP

✓ Stadtführung in Stettin ✓ Hafenrundfahrt in Stettin (April-Oktober) ✓ Ganztägige Reiseleitung polnische Ostsee ✓ Eintritt Wiesentreservat ✓ Eintritt Caminer Kathedrale inkl. Orgelvorführung

✓ Informationsmaterial 01.01.-22.12.18

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 10 km südlich der Altstadt Stettins. Es verfügt über Restaurant, Bar, Sauna, Solarium und WLAN. Die 132 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon und TV ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

3-Sterne-Hotel

ab €

EZ-Zuschlag

ab €

198,55,-

4-Sterne-Hotel

ab €

243,-

EZ-Zuschlag

ab €

80,-

Verlängerungstag

ab €

52,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPPL116

ICH BERATE SIE GERNE. KATJ A J AS TAK TEL. +49 (0) 8151/775-109 E-MAIL: k.j as tak@alpetour.de

w w w .alpetour.d e 26 5


P OLEN M

ASUREN

MASUREN - UNTERWEGS ZU STÖ RC HEN, SEEN UND WÄ LDERN

6 TAGE ab € 267,-

Masuren mittendrin - diese Reise garantiert Ihnen beeindruckende Naturerlebnisse wie geheimnisvolle Wasserspiegel der Seen und den Horizont, den Sie zwischen Sunden, Kanälen, Inseln und Heidelandschaften sehen können. Die üppige Pflanzenwelt, die Vielfalt der Tiere sowie eine nicht alltägliche Kultur und Geschichte werden Sie bei Ihrem Streifzug durch Masuren begleiten. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach Posen 2.Tag: Posen - Masuren ( ca. 400 km) Nach dem Frühstück erwartet Sie eine interessante Stadtbesichtigung (ca. 3 Std.) in einer der älstesten polnischen Städte. Das touristische Stadtzentrum bildet der Altmarkt mit wunderschönen Bauwerken und zahlreichen Museen. Nur einen Katzensprung vom Rathaus und Marktplatz entfernt, erhebt sich mit der Pfarrkirche eines der wertvollsten Barockgotteshäuser des Landes. Eines der kulinarischen Wahrzeichen dieser Stadt sind die St. Martins-Hörnchen, die nach einer jahrhundertelangen Traditionsrezeptur gebacken werden und unnachahmlich köstlich schmecken. Sie besuchen das Posener Hörnchen-Museum, erfahren Näheres zur Rezeptur und haben die Möglichkeit, bei der Zubereitung mitzuwirken. Weiterfahrt nach Masuren zur Übernachtung.

3.Tag: Ausflug Nordmasurenrundfahrt ( ca. 100 km) Erste Station des heutigen Tages ist der Ausflugsort Lötzen. Danach geht es weiter zur Besichtigung der Wallfahrtskirche Heilige Linde, die durch ihr prächtiges Barock und das weltberühmte Orgelkonzert bekannt ist. Anschliessend haben Sie die Möglichkeit, Hitlers Führerhauptquartier Wolfsschanze zu erkunden, bevor Sie nach Rastenburg zur Aussenbesichtigung des dortigen Schlosses fahren. Danach besuchen Sie eine Kachelofenmanufaktur, in der Sie die Kunst der verzierten Kachelherstellung sowie anderer interessanter Keramikprodukte kennenlernen. Fakultativ können Sie eine Schifffahrt auf einem der zahlreichen masurischen Seen geniessen. 4.Tag: Ausflug Südmasurenrundfahrt ( ca. 100 km) Die Rundfahrt beginnt mit einer Besichtigung des Örtchens Sensburg, an die sich ein Rundgang durch den Yachthafen in Nikolaiken anschliesst. In Eckertsdorf bestaunen Sie das Philipponenkloster der Altgläubigen und fahren weiter zu einer der schönsten polnischen Wasserstrassen – dem Krutyniafluss. Hier können Sie in einem Spezialitätenrestaurant fangfrischen Fisch probieren und die Einsamkeit und Ruhe bei einer Stakenbootfahrt geniessen (fakultativ). Es folgt ein wohltuender Spaziergang durch die Johannisburger Heide. Danach erwartet Sie eine schöne Planwagenfahrt (ca. 20 Minuten) durch die masurische Waldlandschaft, die in einem Gutshof bei Kaffee und Kuchen endet. 5.Tag: Masuren - Posen ( ca. 430 km) Heute sagen Sie do widzenia (Auf Wiedersehen) zu Masuren und fahren nach Thorn zu einem geführten Spaziergang (ca. 1,5 Std.) durch die mittelalterliche Altstadt. Weiterfahrt zur Zwischenübernachtung nach Posen. 6.Tag: Heimreise

26 6

alpetour - Der Paketer

✓ 5 x Halbpension (1 x Posen, 3 x Masuren, 1 x Posen)

✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Stadtführung in Posen ✓ Eintritt ins Hörnchen Museum ✓ Ganztägige Reiseleitung Nordmasuren ✓ Besuch der Wallfahrtskirche Heilige Linde ✓ Eintritt Kachelofenmanufaktur ✓ Ganztägige Reiseleitung Südmasuren ✓ Besichtigung Philipponenkloster Eckertsdorf ✓ Wanderung durch die Johannisburger Heide

✓ Planwagenfahrt ✓ Kaffee und Kuchen in einem masurischen Gutshof

✓ Stadtführung in Thorn ✓ Informationsmaterial 01.01.-20.12.18 3-Sterne-Hotels

ab €

EZ-Zuschlag

ab €

267,80,-

4-Sterne-Hotels

ab €

295,-

EZ-Zuschlag

ab €

90,-

Verlängerungstag Masuren

ab €

45,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPPL114

ICH BERATE SIE GERNE. KATJ A J AS TAK TEL. +49 (0) 8151/775-109 E-MAIL: k.j as tak@alpetour.de


M

NEU NATURWUNDER MASUREN UND POLNISC HE METROPOLEN

ASUREN P OLEN

6 TAGE ab € 309,-

Eine Reise nach Masuren ist eine Reise in unberührte Natur mit tausend Seen sowie einer Vielfalt von Pflanzen und Tieren. Gleichzeitig erkunden Sie während dieser besonderen Reise auch das Stadtleben. Sehen Sie bedeutende Städte wie Thorn, die q uirlige und weiter aufstrebende Hauptstadt Warschau sowie Lodz und die schlesische Schönheit Breslau. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise Anreise nach Posen. Die Sehenswürdigkeiten der Stadt erleben Sie bei einer abendlichen Altstadtführung (ca. 2 Std.). 2.Tag: Posen - Masuren ( ca. 400 km) Auf dem Weg nach Masuren fahren Sie nach Thorn zu einer Stadtführung (ca. 1,5 Std). Schnell werden Sie von der Stadt begeistert sein, denn die historische Altstadt ist ein einziges Freilichtmuseum und wurde komplett in die UNESCO-Welterbeliste des Weltkulturerbes eingetragen. Bedeutende Attraktionen sind das Geburtshaus des weltbekannten Astronomen Nikolaus Kopernikus sowie der „schiefe Turm“. 3.Tag: Ausflug Masuren ( ca. 100 km) Sie besichtigen die Wallfahrtskirche Heilige Linde, die durch ihr prächtiges Barock und das bekannte Orgelkonzert besticht. Sie schlendern durch Nikolaiken mit seinem großen Yachthafen. Von Ihrem

Reiseleiter erfahren Sie, welches Geheimnis das Maränen-Denkmal birgt. Fahrt durch die Johannisburger Heide nach Eckertsdorf und Besuch des Philipponenklosters der Altgläubigen. Die anschließende Stakbootfahrt auf dem Krutyniafluss ist eine gute Gelegenheit, die naturbelassene Landschaft ganz nah zu erfahren. Am Abend Grillabendessen im Hotel. 4.Tag: Masuren - Warschau ( ca. 220 km) Heute verabschieden Sie sich von den Naturerlebnissen der Masurischen Seenplatte und fahren in die Metropole Warschau. Die Hauptstadt präsentiert sich dem Besucher als quirlige Metropole. Historische Bauten und marmorne Büropaläste internationaler Firmen stehen einträchtig nebeneinander. Während der Stadtbesichtigung (ca. 3 Std.) sehen Sie die wichtigsten Attraktionen der polnischen Hauptstadt, so zum Beispiel das Königsschloss, die Kathedrale sowie den königlichen Lazienki-Park mit dem berühmten Denkmal von Chopin. Sie haben Gelegenheit, über den Markt der liebevoll restaurierten Altstadt zu bummeln. Übernachtung in Warschau. 5.Tag: Warschau - Lodz - Breslau ( ca. 360 km) Der Streifzug durch Polen geht weiter. Sie fahren in die drittgrößte Stadt Polens nach Lodz und lernen die ehemalige Textilindustrie-Metropole bei einer kurzen Stadtführung (ca. 1,5 Std.) kennen. Weiterreise in den Süden nach Breslau in Niederschlesien, inmitten einer herrlich grünen Landschaft von Bergen und Tälern gelegen. Sie unternehmen einen Rundgang durch die Altstadt (ca. 2 Std.). Diese wird von backsteingotischen Kirchen, Bürgerhäusern aus der Renaissance und Zweckbauten aus dem frühen 20. Jahrhundert geprägt. Abschiedsabendessen in Ihrem Hotel in Breslau. 6.Tag: Heimreise

✓ 5 x Halbpension (1 x Posen, 2 x Masuren, 1 x Warschau, 1 x Breslau)

✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Stadtführung in Posen ✓ Stadtführung in Thorn ✓ Ganztägige Reiseleitung Masuren ✓ Besuch der Wallfahrtskirche Heilige Linde inkl. Orgelkonzert

✓ Besichtigung Philipponenkloster Eckertsdorf ✓ Stakbootfahrt auf der Krutynia ✓ Stadtführung in Warschau ✓ Stadtführung in Lodz ✓ Stadtführung in Breslau ✓ Informationsmaterial 02.01.-20.12.18 3-Sterne-Hotels

ab €

EZ-Zuschlag

ab €

309,115,-

4-Sterne-Hotels

ab €

355,-

EZ-Zuschlag

ab €

160,-

Verlängerungstag Warschau

ab €

45,-

Verlängerungstag Breslau

ab €

40,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPPL124

ICH BERATE SIE GERNE. KATJ A J AS TAK TEL. +49 (0) 8151/775-109 E-MAIL: k.j as tak@alpetour.de

w w w .alpetour.d e

26 7


P OLEN NO RDPO L EN

POLNISC HE HIGHLIGHTS - DANZIG, OBERLANDKANAL &

MASUREN

Die polnische Ostsee lockt mit dem Rauschen des Meeres und langen Sandstränden. Der Oberlandkanal begeistert nach aufwendiger Restaurierung j eden Besucher. Die alte Hansestadt Danzig beeindruckt mit vielen Sehenswürdigkeiten, die es zu entdecken gilt. Der Aufenthalt in Masuren verleiht dieser Reise noch einmal ein ganz besonderes Flair. mehreren hundert Sportplätzen entspricht. Abendessen und Übernachtung im Raum Dreistadt.

Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach Stettin Nach Ankunft im Hotel und der Zimmerverteilung haben Sie am Abend noch Gelegenheit zu einer Altstadtführung in Stettin, der großen Metropole und historischen Hauptstadt von Pommern. Abendessen und Übernachtung in Stettin. 2.Tag: Stettin - Wanderdünen - Kaschuben Danzig ( ca. 380 km) Nach dem Frühstück reisen Sie entlang der Ostseeküste, von vielen auch gerne als Bernsteinküste bezeichnet. Die Fahrt kann zu einer Besichtigung im Slowinski-Nationalpark unterbrochen werden, wo sich Europas größte Wanderdünen befinden. Die grössten unter ihnen erreichen eine Fläche, die

26 8

alpetour - Der Paketer

3.Tag: Ausflug Danzig - Kaschubische Schweiz ( ca. 100 km) Bei der heutigen Stadtführung (ca. 4 Std.) besichtigen Sie die schönsten Attraktionen Danzigs. In der Altstadt sind besonders der Lange Markt, der Artushof sowie der Neptunbrunnen einen Besuch wert. Die Eingänge zu den Häusern in der Frauengasse können nur über Treppen erreicht werden, da die Türen zum Schutz vor Hochwasser erhöht liegen. Eine weitere Attraktion ist die Marienkirche, gleichzeitig eine der größten Backsteinkirchen der Welt. Maritim geht es auf der Uferpromenade zu, wo Besucher mit dem Krantor das Wahrzeichen der Stadt bestaunen. Nachmittags

Rundfahrt durch die Kaschubische Schweiz, die gleich hinter Danzig beginnt. Das Dörfchen Chmielno ist bekannt für seine Töpferei; im Volksmuseum Karthaus kann man Volksmusik hören, ausgefallene Instrumente bewundern und kaschubischen Tabak probieren. Die ganze Gegend ist bekannt für die noch lebendige Folklore, farbenfrohe Keramik und herrliche Stickereien. Wir empfehlen Ihnen ein Abendessen mit regionalen Spezialitäten und Kaschubischer Folklore. Übernachtung im Raum Dreistadt. 4.Tag: Danzig - Marienburg - Oberlandkanal Allenstein ( ca. 200 km) Heute verlassen Sie Danzig und fahren zunächst zur Marienburg, wo sich mit der Wehrburg des Deutschen Kreuzritterordens ein Prachtbauwerk befindet, welches in die UNESCO-Liste des Welterbes aufgenommen wurde. Danach nehmen Sie an einer spektakulären und unvergesslichen Schifffahrt auf dem Oberland Kanal (ca. 2 Std.) teil. Der Mitte des 19. Jahrhunderts gebaute Kanal feierte 2010 sein 150-jähriges Bestehen. Er verbindet die Städte Elbing und Osterode miteinander und überwindet dabei einen Höhenunterschied von bis zu 100 Metern. An mehreren geneigten Abschnitten, den sogenannten schiefen Ebenen, werden deshalb die Schiffe auf Schienen über Land transportiert. Die komplette Konstruktion dieser in der ganzen Welt bekannten Anlage ist ein einzigartiges technisches Denkmal und hat sich in den 150 Jahren ihres Bestehens nicht verändert. Während der Schifffahrt bestaunen Sie eine einzigartige Landschaft links und rechts der Strecke. Anschließend Fahrt nach Allenstein, Abendessen und Übernachtung.

ICH BERATE SIE GERNE. KATJ A J AS TAK TEL. +49 (0) 8151/775-109 E-MAIL: k.j as tak@alpetour.de


NO RDPO L EN P OLEN

NEU

5.Tag: Ausflug Masuren ( ca. 200 km) Dem Frühstück folgt eine ganztägige Masurenrundfahrt. Sie besichtigen die Wallfahrtskirche Heilige Linde, die durch ihr prächtiges Barock und das weit über die Landesgrenzen hinaus bekannte Orgelkonzert besticht. Sie sehen Nikolaiken, der Ort der wegen seines großen Yachthafens als „Polnische Sommerhauptstadt“ bezeichnet wird. Von Ihrem Reiseleiter erfahren Sie, welches Geheimnis das Maränen-Denkmal birgt und fahren danach durch die Johannisburger Heide nach Eckertsdorf, wo Sie das in einer ländlichen Idylle angesiedelte Philipponenkloster der Altgläubigen besichtigen. Fakultativ ist eine Stakenbootfahrt auf dem Krutyniafluss möglich. Bestaunen Sie die naturbelassene Landschaft hautnah. Rückfahrt in das ostpreussische Allenstein und Stadtführung (ca. 1,5 Std.). Abendessen auf Wunsch als Grillabend.

6.Tag: Allenstein - Thorn - Posen ( ca. 330 km) Nehmen Sie Abschied von dem Land der tausend Seen und fahren nach Thorn zu einer Stadtführung (ca. 2 Std.) mit Besichtigung der mittelalterlichen Geburtsstadt des Astronoms Nikolaus Kopernikus. Danach geht es weiter nach Posen zur Stadtführung (ca. 1,5 Std.). Abendessen im Hotel oder in einem stilvollen Altstadtrestaurant. Übernachtung in Posen. 7.Tag: Heimreise

7 TAGE ab € 378,-

✓ 6 x Halbpension (1 x Stettin, 2 x Dreistadt, 2 x Masuren, 1 x Posen)

✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Stadtführungen in Stettin, Danzig, Thorn und Posen

✓ Reiseleitung Kaschubische Schweiz ✓ Eintritt Keramikwerkstatt und Museum in Karthaus

✓ Schifffahrt auf dem Oberlandkanal ✓ Eintritt und Führung Marienburg ✓ Ganztägige Reiseleitung Masuren ✓ Eintritt Heilige Linde inkl. Orgelkonzert ✓ Besichtigung Philipponenkloster Eckertsdorf ✓ Citytax ✓ Informationsmaterial 01.05.-31.10.18 3- bis 4-Sterne-Hotels

ab €

378,-

EZ-Zuschlag

ab €

130,-

Verlängerungstag Danzig

ab €

56,-

Verlängerungstag Masuren

ab €

49,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPPL112

ICH BERATE SIE GERNE. KATJ A J AS TAK TEL. +49 (0) 8151/775-109 E-MAIL: k.j as tak@alpetour.de

w w w .alpetour.d e 26 9


BALTIKUM RUNDREISE

ENTDEC KERTOUR DURC HS BALTIKUM Witamy ! Sveiki! Esiet sveicinâ ti! Tere tulemast! Willkommen in vier Ländern an der Ostsee. Ü ber Polen erreichen Sie die drei kleinen baltischen Staaten Litauen, Lettland und Estland. Entdecken Sie die Höhepunkte dieser drei reizenden j ungen Republiken: die Hauptstädte Vilnius, Riga und Tallin mit ihren historischen Altstädten, weite Ostseestrände und romantische Seenlandschaften. Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach Posen 2.Tag: Posen - Masuren ( ca. 400 km) Ihr Weg führt Sie nach Thorn, in die Geburtsstadt von Nikolaus Kopernikus. Während einer Stadtführung (ca. 1,5 Std.) lernen Sie den historischen Stadtkern kennen und bekommen einen Einblick in die Geschichte Thorns. Über Allenstein geht es in das "Land der 1000 Seen", nach Masuren. Übernachtung in Masuren. 3.Tag: Masuren - Vilnius ( ca. 300 km) Genießen Sie die idyllischen Seen und die unberührte Natur Masurens. Diese einmalige Landschaft wird auch Sie in ihren Bann ziehen, bevor es über die Grenze nach Litauen geht. Hier begrüßt Sie Ihre baltische Reiseleitung. Am Zusam-

menfluss von Neris und Vilnia liegt die Hauptstadt Vilnius, welche Sie gleich nach Ihrer Ankunft bei einer Stadtführung (ca. 2 Std.) kennen lernen. Sie sehen u.a. die imposante Kathedrale und die 400 Jahre alte Universität, welche zu den sehenswertesten Geschichts- und Baudenkmälern der Stadt gehören. Übernachtung in Vilnius. 4.Tag: Vilnius - Trakai - Klaipeda ( ca. 300 km) Heute führt Ihr Weg nach Trakai. Schon von Weitem sehen Sie die roten Türme und Dächer der Wasserburg. Lernen Sie die gotische Backsteinburg näher kennen und tauchen Sie ein in die einst so ruhmhafte Geschichte Litauens. Weiter geht es über Kaunas, die ehemalige Landeshauptstadt, nach Klaipeda, das frühere Memel. Lassen Sie sich von der Schönheit der kleinen Altstadt, die seit 1969 als Kulturdenkmal unter Schutz steht, überraschen. Übernachtung in Klaipeda.

5.Tag: Ausflug Kurische Nehrung ( ca. 80 km) Ein Naturerlebnis ganz besonderer Art steht auf Ihrem Tagesprogramm: das Land zwischen den Meeren. Die Kurische Nehrung trennt das Kurische Haff von der Ostsee. Eine kurze Fahrt mit der Fähre bringt Sie in eine einzigartige Dünen- und Strandlandschaft, die jeden ins Schwärmen bringt. Erste Station ist der kleine Ort Juodkrante mit seinen alten Fischerhäusern und restaurierten Villen. Größter Siedlungsort der Nehrung ist Nida, ganz im Süden des litauischen Teils. Sie können hier das Thomas-Mann-Haus besuchen, das heute als literarisches Kulturzentrum dient. Den Höhepunkt des Tages bildet die Große Düne, die höchste Wanderdüne Europas. Bis zu 60 m ragt sie über Nida empor und es wird schnell klar, weshalb diese Region auch die "Litauische Sahara" genannt wird. Anschließend Rückkehr nach Klaipeda zur Übernachtung. 6.Tag: Klaipeda - Riga ( ca. 280 km) Bevor Sie Litauen verlassen, fahren Sie nach Siauliai. Am Fluss Kulpe, nördlich der Stadt, erhebt sich ein Hügel, der mit tausenden Kreuzen aus verschiedenen Materialien bedeckt ist - der "Berg der Kreuze". Litauens Nationalheiligtum zeugt von der tiefen Religiosität seines Volkes. Sie fahren weiter bis in die Hauptstadt Lettlands, nach Riga. Bei einer Stadtführung (ca. 2 Std.) sehen Sie u.a. das Stadtschloss, den Dom, die Petrikirche und die historische Altstadt mit ihren verwinkelten Gassen. Neben Wien und Paris zählt Riga aber auch zu den bedeutendsten europäischen Zentren des Jugendstils. Fast ein Drittel seiner Häuser weisen architektonische Merkmale dieser Stilrichtung auf. Übernachtung in Riga.

270

alpetour - Der Paketer

ICH BERATE SIE GERNE. SYLVIA FISCHER TEL. +49 (0) 8151/775-100 E-MAIL: s.fischer@alpetour.de


RUNDREISE BALTIKUM

9 TAGE ab € 548,-

7.Tag: Riga - Pärnu - Tallinn ( ca. 310 km) Entlang der Rigaer Bucht gelangen Sie nach Estland. Über Pärnu, Kur- und Badeort mit schönem Kurviertel, fahren Sie weiter nach Tallinn. Dort erwartet Sie eine nahezu vollständig erhaltene mittelalterliche Hansestadt, ein wahres Schmuckstück des Baltikums. Sie sehen während einer Stadtführung (ca. 2 Std.) u.a. den Domberg, die Alexander-Newski-Kathedrale, die Nikolaikirche und das gotische Rathaus auf dem Rathausplatz, dem Mittelpunkt des städtischen Lebens. Ein Großteil der ehemaligen Stadtmauer mit ihren ursprünglich 45 Wehrtürmen ist noch gut erhalten. Die Türme dienen heute als Wohnungen oder beherbergen öffentliche Einrichtungen. Übernachtung in Tallinn.

8.Tag: Tallinn - Helsinki, Fährüberfahrt nach Travemünde Sie fahren mit der Fähre nach Helsinki. Hier haben Sie die Möglichkeit, die finnische Hauptstadt bei einer Stadtführung (ca. 1,5 Std.) oder auf eigene Faust zu entdecken. Am Abend gehen Sie an Bord der Fähre, die Sie zurück nach Deutschland bringen wird. Übernachtung an Bord. 9.Tag: Tag auf See, Ankunft in Travemünde, Heimreise Genießen Sie die kleine Kreuzfahrt auf der Ostsee! Sie haben den kompletten Tag Zeit, das Angebot an Bord auszukosten, bevor Sie am späten Abend in Travemünde anlegen und Ihre Heimreise starten.

✓ 7 x Halbpension (1 x Posen, 1 x Masuren, 1 x Vilnius, 2 x Klaipeda, 1 x Riga, 1 x Tallinn)

✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Tallinn - Helsinki und Helsinki - Travemünde

✓ 1 x Übernachtung/Frühstück in 2-Bett-Innenkabinen mit Du/WC

MEIN TIPP FÜ R SIE Landestypische Küche in traditionellem Ambiente genießen Sie am besten im Restaurant des Gutshauses Pakruojis bei Siauliai. Probieren Sie die Cepelinai. Die Originalversion der gebratenen Kartoffelklöße ist mit Speck gefüllt – ich persönlich bevorzuge die vegetarische Variante mit Gemüse oder Pilzfüllung! Gero apetito!

Ihre Sylvia Fischer

ICH BERATE SIE GERNE. SYLVIA FISCHER TEL. +49 (0) 8151/775-100 E-MAIL: s.fischer@alpetour.de

✓ Stadtführung in Thorn ✓ Permanente Reiseleitung im Baltikum ✓ Ökologische Gebühr und Fährpassage Kurische Nehrung

✓ Besichtigung "Berg der Kreuze" bei Siauliai ✓ Informationsmaterial 01.04.-31.10.18 3-Sterne-Hotels

ab €

EZ-Zuschlag

ab €

548,151,-

4-Sterne-Hotels

ab €

642,-

EZ-Zuschlag

ab €

162,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPBT104

w w w .alpetour.d e

271


BALTIKUM RUNDREISE

PERLEN DER OSTSEE - VISAFREI NAC H ST. PETERSBURG Bei dieser kombinierten Reise mit Bus & Schiff entdecken Sie die schönsten Ostseemetropolen: Kopenhagen, Stockholm, Helsinki, Riga, Tallinn, St. Petersburg & Danzig! Und das beste dabei - Sie benötigen kein Visum für Russland! Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach Kopenhagen Anreise über Puttgarden-Rødby bzw. Rostock-Gedser nach Kopenhagen, wo Sie am Nachmittag eine Stadtrundfahrt (ca. 3 Std.) unternehmen können. Entdecken Sie die romantischen Parks, die Kanäle von Christianshavn, die Winterresidenz der Königin Schloss Amalienborg, den charmanten Hafen Nyhavn und natürlich die Kleine Meerjungfrau, das Wahrzeichen der Stadt. Abendessen und Übernachtung. 2.Tag: Kopenhagen - Stockholm ( ca. 610 km) Fährüberfahrt von Helsingør nach Helsingborg und dann Fahrt auf der E4 über Jönköping entlang des Vätternsees und durch die schöne schwedische Landschaft nach Linköping. In Gamla Linköping wurden viele alte Holzhäuser wieder aufgebaut und beherbergen heute Handwerksbetriebe und Kunsthandwerksläden sowie ein Schulmuseum, ein Apothekenmuseum und ein Polizeimuseum. Weiter geht Ihre Reise über Nyköping nach Stockholm zur Übernachtung. 3.Tag: Stockholm, Fährüberfahrt nach Riga Lernen Sie die schwedische Hauptstadt bei einer Stadtrundfahrt (ca. 3 Std.) kennen! Die lebendige

272 alpetour - Der Paketer

Metropole liegt auf 14 Inseln inmitten einer einmaligen Schärenlandschaft. Das historische Zentrum, das Königliche Schloss und die "Gamla Stan" befinden sich auf der Hauptinsel Stadsholmen. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Besichtigen Sie z.B. das sehenswerte Stadshuset, in dem alljährlich die Feierlichkeiten anlässlich der Nobelpreis-Verleihung stattfinden oder das Vasamuseum. Am späten Nachmittag gehen Sie an Bord der Fähre, die Sie über Nacht nach Riga bringt.

land. Über Pärnu, Kur- und Badeort mit schönem Kurviertel, fahren Sie weiter nach Tallinn. Lassen Sie sich die charmante Hansestadt, deren mittelalterlicher Stadtkern fast komplett erhalten ist, bei einer Stadtführung (ca. 2 Std.) zeigen. Besuchen Sie den Domberg mit dem Toompea-Schloss, dem „Langen Hermann“ und der Alexander-Newski-Kathedrale sowie die Unterstadt mit ihren Gildehäusern, dem alten Ratshaus, der Nikolaikirche und der Heiliggeist-Kirche. Abendessen und Übernachtung in Tallinn.

4.Tag: Riga Heute haben Sie den ganzen Tag Zeit für die lettische Hauptstadt Riga. Während einer Stadtführung (ca. 4 Std.) sehen Sie die historische Altstadt mit dem Stadtschloss, dem Pulverturm und dem Schwedentor. Mit ihrer markanten Turmspitze bestimmt die Petrikirche die Silhoutte der Stadt. Von der Aussichtsplattform der zweiten Turmgalerie bietet sich ein schöner Panoramablick. Einen völlig anderen Charakter besitzt die Neustadt Rigas. Breite Boulevards werden von prächtigen Jugendstilhäusern gesäumt, eines schöner als das andere. Abendessen und Übernachtung in Riga.

6.Tag: Tallinn - Helsinki, Fährüberfahrt nach St. Petersburg Am Vormittag haben sie noch Gelegenheit, den schönen Vorort Kadriorg zu besuchen. Bekanntester Bau ist das für Estland einzigartige Barockschloß Katharinental, ehemalige Sommerresidenz des Zaren. Daneben finden Sie reichverzierte Holzhäuser aus dem 19. Jahrhundert, die den besonderen Charme dieses Stadtteils ausmachen. Gegen Mittag verlassen Sie Tallinn und setzen nach Helsinki über, wo am Abend Ihre Nachtfähre nach St. Petersburg ablegt.

5.Tag: Riga – Tallinn ( ca. 310 km) Entlang der Rigaer Bucht gelangen Sie nach Est-

7.Tag: St. Petersburg Die auf 44 Inseln im Mündungsgebiet der Newa erbaute Stadt mit ihren 540 Brücken wird auch "Venedig des Nordens" genannt. Barocke Paläste und breite Boulevards, glitzernde Kanäle und geschwungene Brücken - St. Petersburg gilt als schönste Stadt Russlands. Während einer Stadtführung (ca. 6 Std.) sehen Sie u.a. die Peter-und-PaulFestung, die Blutskirche sowie die Isaak-Kathedrale. Empfehlenswert ist auch eine abendliche Schifffahrt auf der Newa, bei der Sie die Stadt einmal aus einer anderen Perspektive erleben können. Abendessen und Übernachtung in St. Petersburg.

ICH BERATE SIE GERNE. SYLVIA FISCHER TEL. +49 (0) 8151/775-100 E-MAIL: s.fischer@alpetour.de


RUNDREISE BALTIKUM

11 TAGE ab € 821,-

8.Tag: Ausflug Puschkin/ Katharinenpalast oder Eremitage, Fährüberfahrt nach Helsinki ( ca. 50 km) Heute können Sie einen Ausflug zum Katharinenpalast in Puschkin unternehmen. Das berühmteste Exponat ist die Nachbildung des legendären Bernsteinzimmers. Das Geschenk der preußischen Könige an den russischen Zaren kam 1716 nach St. Petersburg, wurde 1941 von der deutschen Wehrmacht geraubt und gilt seitdem als verschollen. Im Rahmen der 300-Jahrfeier im Jahr 2003 wurde das nach alten Plänen neuerschaffene Zimmer feierlich wieder eröffnet. Alternativ können Sie die weltberühmte Eremitage besuchen. Das Museum ist in fünf historischen Palästen untergebracht und beherbergt über 3 Millionen Ausstellungsstücke von der Prähistorischen bis zur Modernen Zeit. Zu den Kunstsammlungen zählt auch eine Gemäldesammlung mit Werken von berühmten Künstlern wie da Vinci, Picasso, Monet und van Gogh. Am Abend heißt es wieder Leinen los! Mit dem Fährschiff brechen Sie nach Helsinki auf.

nen Sörmland und Småland. In der schwedischen Hafenstadt Karlskrona wartet schon die nächste Fähre auf Sie. Kreuzen Sie ein letztes Mal über die Ostsee und genießen Sie noch einmal Wellen und Meer! 11.Tag: Ankunft in Gdy nia – Danzig, Heimreise Am Morgen erreichen Sie Polen und haben zum Abschluss der Reise noch Gelegenheit, der Hansestadt Danzig einen Besuch abzustatten. Bei einer Stadtführung (ca. 2 Std.) durch die malerischen Altstadtgassen können Sie die schön verzierten Patrizierhäuser, die imposante Marienkirche und die Astronomische Uhr - mit über 14 m Höhe die größte Holzuhr der Welt – sehen, bevor Sie am Mittag Ihre Heimreise antreten.

9.Tag: Helsinki, Fährüberfahrt nach Stockholm Die finnische Hauptstadt Helsinki lernen Sie während einer Stadtführung (ca. 2 Std.) kennen. Sie sehen u.a. den Marktplatz mit seinem Fischmarkt direkt am Hafen, die weiße Domkirche mit ihren fünf Kuppeln, die russisch-orthodoxe Uspenski-Kathedrale und die Felsenkirche, die in einen Granitfelsen hineingebaut wurde. Am Abend legt Ihre Fähre nach Stockholm ab. 10.Tag: Stockholm – Karlskrona, Fährüberfahrt nach Gdy nia ( ca. 500 km) Nach dem Frühstück gehen Sie in Stockholm von Bord. An der Küste entlang führt Sie der Weg Richtung Süden. Genießen Sie die Fahrt entlang der romantischen Schärenlandschaften der Regio-

ICH BERATE SIE GERNE. SYLVIA FISCHER TEL. +49 (0) 8151/775-100 E-MAIL: s.fischer@alpetour.de

✓ 5 x Halbpension (1 x Kopenhagen, 1 x Stockholm, 1 x Riga, 1 x Tallinn, 1 x St. Petersburg)

✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Puttgarden - Rødby oder Rostock - Gedser und Helsingør - Helsingborg

✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Stockholm - Riga, Tallinn - Helsinki, Hellsinki St. Petersburg, St. Petersburg - Helsinki, Helsinki/Turku - Stockholm und Karlskrona Gdynia

✓ 5 x Übernachtung/Frühstück in 2-Bett-Innenkabinen mit Du/WC

✓ Stadtführung in Kopenhagen ✓ Stadtführung in Stockholm ✓ Permanente Reiseleitung im Baltikum ✓ Permanente Reiseleitung in St. Petersburg ✓ Stadtführung in Helsinki ✓ Pass- und Registrationsgebühren für Russland ✓ Informationsmaterial 01.04.-31.10.18 3- bis 4-Sterne-Hotels

ab €

821,-

EZ-Zuschlag

ab €

142,-

Einzelkabinen-Zuschlag

ab €

188,-

Verlängerungstag Tallinn

ab €

42,-

Verlängerungstag Danzig

ab €

42,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPBT102

w w w .alpetour.d e

273


BALTIKUM RUNDREISE

ENTLANG DER BERNSTEINSTRASSE DURC HS BALTIKUM BIS NAC H ST. PETERSBURG Beq uem erreichen Sie über Nacht mit der Fähre Litauen. Eines der beliebtesten Ziele des Landes ist die Kurische Nehrung. Riga, Hauptstadt Lettlands und ehemalige Hansestadt, beeindruckt mit seinen zahlreichen J ugendstilhäusern während die estnische Hauptstadt Tallin Besucher mit ihrer charmanten Altstadt in den Bann zieht. Den krönenden Abschluss Ihrer Reise entlang der Bernsteinstraße bildet die goldene Zarenstadt St. Petersburg.

Programmvorschlag 1.Tag: Anreise nach Kiel, Fährüberfahrt nach Klaipeda 2.Tag: Klaipeda Im Hafen von Klaipeda erwartet Sie bereits Ihre Reiseleitung, die Sie auf Ihrer Rundreise begleiten wird. Lassen Sie die ersten Eindrücke der Hafenstadt bei einem abendlichen Bummel auf sich wirken. Abendessen und Übernachtung in Klaipeda.

3.Tag: Klaipeda & Ausflug Kurische Nehrung ( ca. 80 km) Nach dem Frühstück unternehmen Sie einen kurzen Altstadtrundgang in Klaipeda mit Besichtigung des Theaterparks und des "Ännchen-von-TharauBrunnens". Anschließend steht ein Naturerlebnis ganz besonderer Art auf Ihrem Programm: das Land zwischen den Meeren. Die Kurische Nehrung trennt das Kurische Haff von der Ostsee. Eine kurze Fahrt mit der Fähre bringt Sie in eine einzigartige Dünen- und Strandlandschaft, die jeden ins Schwärmen bringt. In Juodkrante sehen Sie bei einem Spaziergang auf den Hexenberg Holzfiguren aus alten Legenden. Entdecken Sie bei einem Stadtrundgang in Nida die typischen Fischerhäuser und die Bernsteingalerie. Den Höhepunkt des Tages bildet die Große Düne, mit bis zu 60 m die höchste Wanderdüne Europas. Anschließend Rückkehr nach Klaipeda zur Übernachtung. 4.Tag: Klaipeda - Riga ( ca. 280 km) An der Küste entlang kommen Sie nach Palanga. Hier können Sie im Tyszkiewicz-Palast, inmitten des Botanischen Gartens, die größte Bernsteinausstellung des Baltikums besuchen. Bevor Sie Litauen verlassen, fahren Sie noch nach Siauliai. Am Fluss Kulpe, nördlich der Stadt, erhebt sich ein Hügel, der mit tausenden Kreuzen aus verschiedenen Materialien bedeckt ist - der "Berg der Kreuze". Litauens Nationalheiligtum zeugt von der tiefen Religiosität seines Volkes. Sie fahren weiter bis in die Hauptsstadt Lettlands, nach Riga. Entdecken Sie bei einer Stadtführung (ca. 2 Std.) die Boulevards, die Stadtparks sowie die schönsten Jugendstilstra-

274

alpetour - Der Paketer

ßen in der Neustadt. Bei einem Rundgang durch die Altstadt sehen Sie das Rigaer Schloss, die Petri-Kirche, das Schwedentor, den Pulverturm und die Große und Kleine Gilde. Abendessen und Übernachtung in Riga. 5.Tag: Riga - Pärnu - Tallinn ( ca. 310 km) Entlang der Rigaer Bucht gelangen Sie nach Estland. Über Pärnu, Kur- und Badeort mit schönem Kurviertel, fahren Sie weiter nach Tallinn. Dort erwartet Sie eine nahezu vollständig erhaltene mittelalterliche Hansestadt, ein wahres Schmuckstück des Baltikums. Bei einer Stadtführung durch die charmante estnische Hauptstadt besuchen Sie den Domberg mit dem Toompea-Schloss, dem „Langen Hermann“ und der Alexander-Newski-Kathedrale sowie die Unterstadt mit ihren Gildehäusern, dem alten Ratshaus, der Nikolaikirche und der Heiliggeist-Kirche. Abendessen und Übernachtung in Tallinn. 6.Tag: Tallinn - St. Petersburg ( ca. 400 km) Nach dem Frühstück fahren Sie nach Narwa/ Iwangorod, wo Sie sich von Ihrer baltischen Reiseleitung verabschieden. Hinter der Grenze werden Sie dann bereits von Ihrer russischen Reiseleitung erwartet, die mit Ihnen nach St. Petersburg fährt, wo Sie die folgenden drei Nächte verbringen. Abendessen und Übernachtung. 7.Tag: St. Petersburg Die auf 44 Inseln im Mündungsgebiet der Newa erbaute Stadt mit ihren 540 Brücken wird auch "Venedig des Nordens" genannt. Barocke Paläste

ICH BERATE SIE GERNE. SYLVIA FISCHER TEL. +49 (0) 8151/775-100 E-MAIL: s.fischer@alpetour.de


RUNDREISE BALTIKUM

PREIS GESENKT! 10 TAGE ab € 618,-

und breite Boulevards, glitzernde Kanäle und geschwungene Brücken - St. Petersburg gilt als schönste Stadt Russlands. Während einer Stadtführung (ca. 6 Std.) sehen Sie u.a. die Peter-und-PaulFestung, die Blutskirche sowie die Isaak-Kathedrale. Empfehlenswert ist auch eine abendliche Schifffahrt auf der Newa, bei der Sie die Stadt einmal aus einer anderen Perspektive erleben können. 8.Tag: Ausflug Puschkin/ Katharinenpalast, Peterhof oder Eremitage ( ca. 50 km) Heute können Sie zwischen folgenden drei Programmpunkten wählen: Variante 1: Fahren Sie nach Zarskoe Selo, Puschkin, und besichtigen Sie den Katharinenpalast. Hier erwartet Sie die Nachbildung des berühmten Bernsteinzimmers, das seit Mai 2003 der Öffentlichkeit wieder zugänglich ist. Sehenswert ist aber auch der umliegende, weitläufige Park, der sich in einen französischen Garten und einen englischen Landschaftspark gliedert. Variante 2: Besuchen Sie den Peterhof, die ehemalige Sommerresidenz der Zarenfamilie. Das prunkvolle Anwesen erinnert mit seinen barocken Schlössern und den ausgedehnten, symmetrischen Gartenanlagen mit zahlreichen Fontänen und Kaskaden an das Schloss Versailles bei Paris. Variante 3: Besichtigen Sie die Eremitage, das Winterpalais der Zarenfamilie, welches heute eines der größten Kunstmuseen der Welt beherbergt. In über 350 Räumen werden Kunstwerke aus aller Welt ausgestellt, von der Steinzeit bis zur Gegenwart. Eines der Highlights ist die Gemäldesammlung, die u.a. Werke von Cézanne und

Monet, da Vinci, Raffael und Tizian, Rembrandt und Rubens sowie Picasso zeigt. 9.Tag: St. Petersburg - Helsinki, Fährüberfahrt nach Travemünde ( ca. 420 km) Heute heißt es Abschied nehmen von St. Petersburg. Sie fahren über die Grenze nach Finnland und weiter nach Helsinki zur Fähre. Übernachtung an Bord. 10.Tag: Tag auf See, Ankunft in Travemünde, Heimreise Genießen Sie die kleine Kreuzfahrt zurück nach Deutschland und nutzen Sie die Annehmlichkeiten an Bord. Am Abend Ankunft in Travemünde.

ICH BERATE SIE GERNE. SYLVIA FISCHER TEL. +49 (0) 8151/775-100 E-MAIL: s.fischer@alpetour.de

✓ 7 x Halbpension (2 x Klaipeda, 1 x Riga, 1 x Tallinn, 3 x St. Petersburg)

✓ Zimmer mit Du/WC ✓ Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet ✓ Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Kiel - Klaipeda und Helsinki - Travemünde

✓ 2 x Übernachtung/Frühstück in 2-Bett-Innenkabinen mit Du/WC

✓ Permanente Reiseleitung im Baltikum ✓ Permanente Reiseleitung in Russland ✓ Ökologische Gebühr und Fährpassage Kurische Nehrung

✓ Besichtigung "Berg der Kreuze" bei Siauliai ✓ Pass- und Registrationsgebühren für Russland ✓ Informationsmaterial 01.04.-31.10.18 3-Sterne-Hotels

ab €

618,-

EZ-Zuschlag

ab €

145,-

4-Sterne-Hotels

ab €

665,-

EZ-Zuschlag

ab €

145,-

Einreisevisum Russland inkl. Visa-Besorgung p.P.

ab €

115,-

Informationen zu dieser Reise auf alpetour.de Mit nur einem Klick: Reise-ID: 18EPBT111

w w w .alpetour.d e

275


TSCHECHIEN / SLOWAKEI

WIR BERATEN SIE GERNE! Tatjana Wodarz Dipl. Betriebswirtin Tel.: +49 (0) 8151/775-136 Fax: +49 (0) 8151/775-23-136 E-Mail: t.wodarz@alpetour.de Romy Kretzschmar Dipl. Kauffrau (FH) Tel.: +49 (0) 8151/775-135 Fax: +49 (0) 8151/775-23-135 E-Mail: r.kretzschmar@alpetour.de

Romy Kretzschmar, Francine Seidelma

nn, Tatjana Wodarz, Kristina Zand

276

alpetour - Der Paketer

WIR BERATEN SIE GERNE.

TEL. +49 (0) 8151/775-136

er, Timo Hillenbrand


TSCHECHIEN / SLOWAKEI

UNSERE TSCHECHIEN / SLOWAKEI REISEN IM ÜBERBLICK Tschechien Pilsen .............................................3 Prag ..............................................3 Prager Biersafari...............................3 Südböhmen .....................................4 Riesengebirge ..................................4

Tage ................285 NEU Tage ................280 Tage ................282 Tage ................284 Tage ................283

Slowakei Bratislava ........................................3 Tage ................286 Hohe Tatra ......................................5 Tage ................287

WIR BERATEN SIE GERNE.

E-MAIL: tschechien@alpetour.de / slowakei@alpetour.de

www.alpetour.de 277


TSCHECHIEN / SLOWAKEI PROGRAMMBAUSTEINE

SLOWAKEI

TSCHECHIEN

BRATISLAVA

PRAG

-

-

-

Stadtführung in Bratislava (ca. 3 Std.) pauschal .......................... € 95,Ganztägige Reiseleitung (ca. 6-7 Std.) pauschal ......................... € 165,Reiseleitung Burg Devin (bis 5 Std.) pauschal.............................. € 138,Mittagessen (3-Gang-Menu)