Page 13

Tina und Paul Tina ist glücklich, dass sie einen Freund hat. Aber es war nicht einfach, mit Paul zusammenzukommen. Tina musste mutig sein und sich trauen, ihn anzusprechen. Erst hat Paul „Nein“ gesagt, und Tina war traurig. Zum Glück war Tina ein zweites Mal mutig und hat Paul noch einmal angesprochen. Da hat es geklappt! Paul hat Tina zu Hause besucht und die beiden haben sich geküsst. Seitdem sind Tina und Paul ein Paar. Die beiden küssen sich oft, denn Küssen gefällt ihnen. Da kribbelt es in Tinas Bauch. Aber es ist nicht nur beim Küssen geblieben. Tina und Paul haben viel über Sexualität und Verhütung gelernt. Das war wichtig, denn Tina will noch kein Baby bekommen. Die Verantwortung für ein kleines Kind ist ihr zu groß. Aber wenn man weiß, wie das mit der Verhütung geht, kann man trotzdem miteinander schlafen. Und das haben Tina und Paul auch getan. Aber pst!, davon wird nichts verraten, denn das geht nur die beiden etwas an. Tina sieht Paul jeden Tag in der Schule. Sie sitzen im Klassenzimmer nebeneinander. Da dürfen sie aber nicht mitein11

Profile for Allitera Verlag

978 3 86906 712 4 leseprobe issuu  

978 3 86906 712 4 leseprobe issuu  

Advertisement