Page 1

01.03. - 26.0 Gültigkeit:

Hotelführer 2012

- 18.11.2012

Gültigkeit: 01.03.

Ferien pur – natürlich bei uns!

dtirol Regionalzüg ge inNSü ähere e in Süd » Alle Regionalzü (Bre )K - Tr Innn enser fo Mals - Innich iegnt, Mals tirol atalo (Brenner - Trient, » Alle dti Seite 6- Innichen rol N ) -7 Sü ah in ve usse » Alle Nahverkehrsb » Die S ran,rkehrsbusse in Südtir Vö ei n, ol lb lte ah Mö ch ne na n Jenese » Die Seilbahnen n , Ritten nach Mölten, Vöran, sien und »Meran Jenesien, Ritten elund Meransen Tr nd am Me n ba ah ilb hn se nd Ritten, Sta ndseilbahn » Trambahn Ritten, Sta» Eine stPo de- m Mendel und Rückfz ah ahrt miHt in » Eine Hin- und Rückf AnutMa dzZerne rt mit dem Po o Slschun w ei he isc zw zw stischen Mal » Eintritt en Auto Schweiz s und Zern in 80 er Muse ez » Eintritt in 80 Südtirolund Sammlu Südtiroler Museen n ngen und Sammlunge

5.2012

Unser Plu Sie. s fü Unser Plus für K or!stenlos r Sie. ba hl za be un er a ab s lo en st Ko Abch1eÜbe ber unbezahlbar! tung sämtli rnachtun Ab 1 Übernach g sämtl N a h verkehrsb se und usse und iche Nahverkehrsbus dtiroRlegr atnis… g io a Sü lz in ü ge in Süd Regionalzüge tirol grati s… » Alle


Herzlich willkommen im Gartendorf Algund!

Vellau

Mitterplars Plars

2


Meran Dorf

Algund

Forst

Liebe Gäste, freuen Sie sich auf einen unvergesslichen Urlaub inmitten von wunderschönen Weinbergen und Obstgärten in unmittelbarer Nähe zur modernen Kurstadt Meran. Das alpin-mediterrane Klima macht das Gartendorf Algund zum perfekten Urlaubsort zu jeder Jahreszeit. Verbringen Sie hier Ihre schönste Zeit im Jahr und lassen Sie sich von der unglaublichen Vielfalt dieses Urlaubsortes inspirieren. Wir freuen uns auf Sie! 3


Algund: Gartendorf mit Qualitätsanspruch

Inhaltsverzeichnis

4

5

Klima in Algund

32-33

Kultur und Brauchtum

6-7

Algund PlusCard und AlgundCard Frühling

34-35

Algund für Genießer

8-9

Das Gartendorf Algund

36-37

Goldener Herbst

10-11

Wandern von 300 – 3.000 m

38-39

Törggelen

12-13

Algunder Waalweg

40-41

Weihnachten und Winter in Algund

14-15

Meraner Höhenweg

42-43

Highlights 2012

16-17

Wandertage mit Hans Kammerlander

44-45

Lageplan

18-19

Radfahren

46

Allgemeine Informationen

20-21

Paradies für Kinder

22-25

Aktiv in Algund

47-49

Unterkunftsverzeichnis von A – Z

26-27

Die moderne Kurstadt Meran

50-89

Unterkunftsführer

28-29

Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff

90-91

Anreise

30-31

Die Therme Meran

zu den Unterkünften


Klima in Algund 2011 Jan

Feb

Mär

Apr

Mai

Jun

Jul

Aug

Sep

Okt

Nov

Dez

ø Temperatur

1

4

12

14

16

20

22

22

18

15

9

4

Sonnentage

28

24

26

24

25

23

24

23

24

26

25

28

Regentage

3

4

5

6

6

7

7

8

6

5

5

3

Alpin-mediterranes Klima in Algund Aufgrund des besonderen Mikroklimas ist das Gartendorf Algund zu jeder Jahreszeit der perfekte Urlaubsort. Durch die geschützte Tallage ist es in Algund immer um einige Grad wärmer als in den umliegenden Dörfern und Sie können sich auf unglaubliche 300 Sonnentage im Jahr freuen.

5


Eintrittskarten in ein unvergleichliches Urlaubserlebnis… Algund PlusCard und AlgundCard Frühling

6

Bei Ihrem nächsten Algund-Urlaub erhalten Sie ein ganz besonderes Willkommensgeschenk. Die neue Algund PlusCard und die AlgundCard Frühling ermöglichen Ihnen die kostenlose Nutzung aller öffentlichen Verkehrsmittel in ganz Südtirol sowie ausgewählter Seilbahnen und den kostenlosen Eintritt in 80 Sammlungen und Landesmuseen.


Unser Plus für Sie. Kostenlos aber unbezahlbar! In allen mit diesem Symbol gekennzeichneten Betrieben erhalten Sie bei Aufenthalten ab einer Nacht zwischen 1. März und 18. November 2012 die Algund PlusCard kostenlos bei Ihrer Ankunft überreicht.

In allen mit diesem Symbol gekennzeichneten Betrieben erhalten Sie bei Aufenthalten ab einer Nacht zwischen 1. März und 26. Mai 2012 die AlgundCard Frühling kostenlos bei Ihrer Ankunft überreicht.

Im Übernachtungspreis inbegriffen genießen Sie damit folgende Leistungen: • • • • • •

Regionalzüge in Südtirol: Brenner bis Trient, sowie Mals bis Innichen Nahverkehrsbusse (Stadtbusse, Überlandbusse, Citybusse) Seilbahnen Ritten, Meransen, Jenesien, Mölten und Vöran Trambahn Ritten und die Standseilbahn Mendel Eine Hin- und Rückfahrt mit dem Postauto Schweiz zwischen Zernez und Mals Eintritt in 80 Sammlungen und Landesmuseen

7


merannah - hautnah – naturnah Unbegrenzte Vielfalt im Gartendorf Algund

8

Das einzigartige am Urlaubsort Algund ist seine optimale Lage. Sie wohnen ruhig inmitten von Weinbergen und Obstgärten und trotzdem nur 2 Kilometer von der modernen Kurstadt Meran entfernt. Dies macht Algund zum perfekten Ausgangspunkt für unvergessliche Wanderungen in die umliegende Bergwelt, für einen Einkaufsbummel im nahen Meran, für einen Besuch in der Therme und aufgrund der guten Verkehrsanbindung auch für tolle Ausflüge in ganz Südtirol. Worauf warten Sie noch? Auf nach Algund!


9


Wandern von 300 m bis 3.000 m …

10

Das Gartendorf Algund mit seinem milden, alpin-mediterranen Klima ist der ideale Ausgangspunkt für herrliche Spaziergänge und für Wanderungen in die atemberaubende Bergwelt Südtirols. Zwischen 300 und 3.000 Höhenmetern bietet Algund für jeden die richtige Herausforderung. Unsere Wanderführer zeigen Ihnen die schönsten Plätzchen, die Sie mit Sicherheit ins Staunen versetzen werden. Freuen Sie sich auf unvergessliche Eindrücke…


Naturpark Textelgruppe Der Naturpark Texelgruppe ist Südtirols größter Naturpark. Er umfasst eine Fläche von rund 33.430 ha und ist auf die Gemeinden Schnals, Naturns, Partschins, Algund, Tirol, Riffian, St. Martin und Moos in Passeier verteilt. Ein wahres Wanderparadies mit einer atemberaubenden Flora und Fauna. Überzeugen Sie sich selbst!

11


Ein Panoramaweg zum Träumen… Der Algunder Waalweg

12

Gehören Sie zu all jenen, die keine durchtrainierten Sportler sind, dann soll Ihnen das Wandern natürlich auch nicht verwehrt bleiben. Im Gartendorf sind Sie genau richtig, denn es erwartet Sie einer der schönsten Rundwanderwege von ganz Südtirol, der Algunder Waalweg. Ob das zarte Rosa der Blüte im Frühjahr oder das prächtige Farbenkleid im Herbst,

der Algunder Waalweg hat zu jeder Jahreszeit seinen ganz besonderen Reiz. Auf diesem herrlichen Panoramaweg spazieren Sie gemütlich ins Zentrum der modernen Kurstadt Meran. Genießen Sie dabei das atemberaubende Panorama auf das prächtige Schloss Tirol und auf das schöne Meraner Land. So macht Urlaub richtig Spaß!


Was ist ein Waalweg? Waale sind alte, k체nstlich angelegte Wasserl채ufe, die in einigen Gegenden noch heute der Bew채sserung von Feldern und Wiesen dienen. Zur Instandhaltung und Pflege eines Waals wurde ein schmaler Steg errichtet, der sogenannte Waalweg.

13


Dem Himmel ganz nah… Der Meraner Höhenweg

14

Für all jene, die höher hinaus wollen, ist eine Wanderung auf dem 100 km langen Meraner Höhenweg, welcher entlang des Naturparks Texelgruppe verläuft, genau das Richtige. Hier genießen Sie einen atemberaubenden Ausblick auf den unteren Vinschgau, auf das gesamte Burggrafenamt und

auf das Passeiertal. Schwindelfrei und trittsicher sollten Sie jedoch sein, denn auf seinem höchsten Punkt am Eisjöchl befinden Sie sich auf luftigen 2.895 Metern Höhe. Lassen Sie sich von dieser einzigartigen Gebirgslandschaft in den Bann ziehen.


Seilbahn Aschbach Mit der Algund Guest Card 1 Fahrt (Hin- und Retour) 4 €

In kürzester Zeit in luftiger Höhe! Zahlreiche höher gelegene Ausflugsziele sind bequem mit verschiedenen Aufstiegsanlagen zu erreichen, sodass auch weniger geübte Wanderer in den Genuss der atemberaubenden Gebirgslandschaft kommen. Mit dem nostalgischen Sessellift fahren Sie bequem von Algund in die höher gelegene Fraktion Vellau. Mit dem einzigen Korblift Südtirols gelangen Sie von Vellau zur direkt am Meraner Höhenweg gelegenen Leiter Alm auf 1.550 Metern Höhe. Hier können Sie einkehren, um sich

für eine hochalpine Wanderung zu stärken oder um Ihre Blicke über das Meraner Land schweifen zu lassen. Ihre Kleinen freuen sich bestimmt auf den schönen Kinderspielplatz. Wollen Sie hingegen Aschbach, den auf 1.360 Metern Höhe gelegenen bäuerlichen Ortsteil von Algund besuchen, dann nehmen Sie die Aschbacher Seilbahn. In wenigen Minuten atmen Sie gesunde Bergluft und befinden sich inmitten saftig grüner Bergwiesen. 15


Der Berg ruft!

Gefühle der Freiheit erleben Die Spronser Seen

16

Im Naturpark Texelgruppe hoch über Algund, auf rund 2.500 Metern Höhe, befinden sich die zehn Spronser Seen. Es handelt sich dabei um die größte hochalpine Seenplatte überhaupt. Ihre Wanderung zu den Seen beginnen Sie am besten bei der Leiteralm auf 1.550 Metern Höhe. Nach etwa 3 Stunden erreichen Sie die Milchseen. Als nächstes erreichen Sie den Langsee, der seinem Namen alle Ehre macht. Er ist der Größte in der Runde. Es fol-

gen der Grünsee, der Schwarzsee, der kleine Schiefersee, der Kesselsee, der Kasersee, der Pfitschersee und zu guter Letzt die Mückenlacke. Genießen Sie die frische Bergluft, die beruhigende Ruhe, den herrlichen Blick auf gigantische Gipfel und Bergketten und bestaunen Sie die atemberaubende Flora und Fauna. Wenn Sie Glück haben, wandern Sie vorbei an Ziegen und Murmeltieren sowie an seltenen Wildkräutern.


Termine & Preise Dienstag, 24. Juli Dienstag, 21. August 25 € / Person

Hans Kammerlander… … ist einer der bekanntesten Bergesteiger Südtirols. Geboren wurde er im Tauferer Ahrntal und war bereits als Kind viel in den Südtiroler Bergen unterwegs. Seinen ersten Berg bestieg er mit acht Jahren. Insgesamt hat Kammerlander 13 der 14 Achttausender bestiegen. Bis heute absolvierte er rund 2.500 Klettertouren auf der ganzen Welt, darunter 50 Erstbegehungen.

Wandertage mit Extrembergsteiger Hans Kammerlander Nutzen Sie diese einzigartige Gelegenheit und unternehmen Sie zusammen mit dem bekannten Südtiroler Extrembergsteiger Hans Kammerlander und mit Gleichgesinnten exklusive Wanderungen in Südtirols Bergwelt.

17


Fahrradverleih Tourismusverein Algund Mountain- und Citybikes: ½ Tag 7 € 1 Tag 12 € 1 Woche 49 € 50 % für Kinder Elektrobikes: ½ Tag 20 € 1 Tag 30 €

Im Bikeparadies angekommen… Bikegenuss in Algund und Umgebung

18

Natürlich können Sie die unvergesslichen Naturschönheiten in und um Algund auch auf zwei Rädern erkunden. Von gemütlichen Fahrradwegen bis hin zu anspruchsvollen Single Trails haben Sie im Meraner Land die Qual der Wahl. Ein besonderes

Erlebnis ist die Fahrt auf der alten „Via Claudia Augusta“, welche vor 2.000 Jahren als die einzige kaiserliche Staatsstraße über die Alpen erbaut wurde. Der Weg führt entlang der Etsch vom Reschenpass zurück nach Algund. Im Frühling fahren Sie durch


Via Claudia Augusta Nach einer 2.000 Jahre alten Geschichte erlebt die einzige Kaiserstraße über die Alpen, die von der Adria und den Ebenen des Po über die Alpen bis zur Donau führte, heute eine neue Blüte.

ein Meer aus zart rosa blühenden Obstgärten. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten warten darauf erkundet zu werden. In den Einkehrmöglichkeiten entlang der Radroute können Sie sich für die Weiterfahrt stärken. Mit der Vinschgerbahn reisen Sie samt Fahr-

rad bequem in den Vinschgau und können dann mit dem Rad zurück nach Algund fahren. Über geführte Fahrradtouren informieren wir Sie gerne. Zudem stehen im Tourismusverein Algund moderne City-, Mountain- und Elektrobikes zum Verleih bereit.

19


Abenteuerspielplatz Vellau

Alpin Bob Meran 2000 1 Fahrt: Kinder 3 € Erwachsene 4,50 €

Wo Kinderaugen leuchten… Unbegrenztes Urlaubsparadies für Ihre Kleinen

20

Kinder haben ihre ganz eigenen Vorstellungen von einem perfekten Urlaub. In Algund erwartet Ihre Kleinen ein wahres Urlaubsparadies mit vielen unvergesslichen Abenteuern in der Natur. Ob eine Fahrt mit der längsten Schienenrodelbahn Italiens, dem Alpin Bob Meran, ein unvergesslicher Besuch im Pflegezentrum


Pflegezentrum für Vogelfauna auf Schloss Tirol

Bouldern in Algund

für Vogelfauna in Dorf Tirol, im Streichelzoo, in der Eisenbahnwelt in Rabland, ein Ausflug in den Klettergarten, 3D Bogenschießen, Slacklinen, Minigolfen, Bouldern, Abenteuer im Archeopark Schnals und vieles mehr… ein schier unbegrenztes Angebot, welches Kinderherzen mit Sicherheit höher schlagen lässt.

21


Magische Vielfalt… Aktiv in Algund und Umgebung

22

Sie sehnen sich nach einem unvergesslichen Aktivurlaub? Dann freuen Sie sich auf eine grenzenlose Vielfalt an Aktivmöglichkeiten in Algund! Von Paragleiten, Canyoning, Rafting, Reiten, Golfen, Schwimmen, Biken über Bouldern, Nordic Walking, Bogenschießen, Klettern, Inlineskaten bis hin zu Wanderungen aller Art… freuen Sie sich auf unvergessliche Abenteuer inmitten einer einzigartigen Naturlandschaft!


23


Tandemflüge mit TirolFly ab 70 €

Ein kleiner Vorgeschmack…

24

Freibad in Algund

Hochseilgarten in Terlan

Wagen Sie einen Sprung ins kühle Nass. Das öffentliche Freibad von Algund hat von Mai bis September geöffnet, in den Monaten Juli und August sogar bis zur Abenddämmerung. Es erwartet Sie ein Sportschwimmbecken, ein Kinderbecken, ein Wasserpilz, ein Whirlpool, ein Bodensprudel, eine Kinderrutschbahn, Tischfußball, eine große Liegewiese, welche genug Platz zum Sonnetanken und Relaxen bietet sowie eine gemütliche Bar.

Freuen Sie sich auf Spannung, Spaß und Nervenkitzel im sichersten Hochseilgarten im Alpenraum. Auf einer Höhe von 3 bis 20 Metern besteht dieser Kletterwald aus verschiedenen Übungen für unterschiedliche Anwendungen. Neben dem Hochseilgarten erwartet Sie außerdem ein 3 D Bogenparcours, ein Gleichgewichtsweg sowie ein Wellness Club mit verschiedenen Saunen sowie einem vielfältigen Fitnessangebot.


Hochseilgarten Hetz Erwachsene 28 € Jugendliche 19 € Kinder 9 €

Golfclub Lana Greenfees incl. Driving Range: 9 Loch 39 € 18 Loch 65 €

Rafting und Canyoning

Tandemflüge

Adrenalin-Junkies aufgepasst!! Freuen Sie sich auf ein riesengroßes Abenteuer. Gemeinsam mit erfahrenen Guides fahren Sie mit speziellen Schlauchbooten über die Stromschnellen der Etsch im Vinschgau und der Passer im Passeiertal oder erleben Sie eine perfekte Kombination aus Wandern, Abseilen und Schwimmen, wenn Sie beim Canyoning schwindelerregende Schluchten und Felswände hinabsteigen.

Fühlen Sie die grenzenlose Freiheit bei einem Tandemflug, bei welchem Sie das gesamte Meraner Land aus der Vogelperspektive betrachten können. Wie Sie sehen, haben Sie im Gartendorf Algund zahlreiche Möglichkeiten Ihrer Gesundheit etwas Gutes zu tun und einen unvergesslichen Aktivurlaub zu verbringen. Wir wünschen viel Vorfreude auf Ihren nächsten Abenteuerurlaub!

25


Am Puls von Meran

26

Nur 2 km von Algund

Merans Sehenswürdigkeiten

Auf den Spuren von Kaiserin Sissi…

Das geheime Wahrzeichen der Stadt ist das im Jugendstil erbaute Kurhaus, welches heute für Bälle, Galas, Konzerte, Kongresse und viele andere Veranstaltungen genutzt wird. Mit dem Bau der vom Südtiroler Stararchitekten designten Therme Meran ist ein modernes Flair in die Stadt eingezogen und Meran wurde um ein architektonisches Highlight reicher.

Die bekannte österreichische Kaiserin Sissi liebte Meran und verbrachte gleich mehrere Aufenthalte in der aufstrebenden Kurstadt. Begeben Sie sich auf kaiserliche Spuren und entdecken Sie, was das moderne Meran heute alles zu bieten hat. Sie werden sich wundern, was es alles zu entdecken gibt.


Shopping in Meran Wenn Sie gemütliche Einkaufsbummel lieben, dann sind Sie in Meran genau richtig. Flanieren Sie durch die Laubengasse in der Altstadt, die längsten Lauben von ganz Tirol und bewundern Sie die schönen

Erker und Hausfassaden. Beim Anblick der traditionsreichen Geschäfte und exklusiven Boutiquen schlägt Ihr Shopping-Herz mit Sicherheit höher. 27


Gärten von Schloss Trauttmansdorff Erwachsene 10,80 € Kinder & Jugendliche 7,90 € Familienkarte 22 €

Zu Gast im beliebtesten Ausflugsziel Südtirols Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff Die botanischen Gärten von Schloss Trauttmansdorff am östlichen Stadtrand von Meran erfreuen sich einer immer größeren Beliebtheit und sind zu einem wahren Publikumsmagneten in Südtirol geworden. Das prächtige Schloss, ehemaliges Ur-

28

laubsdomizil der Kaiserin Sissi, ist eingebettet in eine faszinierende, 12 Hektar große Gartenanlage. Die einzigartige Hanglage sorgt für atemberaubende Ausblicke auf die Kurstadt und auf die imposante umliegende Bergwelt. Neben den mehr als


80 verschiedenen Natur- und Kulturlandschaften erwartet den Besucher auch eine Vielzahl an Raritäten, wie z. B. der nördlichste Olivenhain Italiens, ein Reisfeld, eine Teeplantage, ein vom Aussterben bedrohter Nadelbaum, ein blühendes Lavendelfeld

uvm. Lassen Sie sich von diesen faszinierenden Einblicken ein eine exotisch-mediterrane Pflanzenwelt verzaubern.

29


Eintauchen und wohlfühlen in Südtirols einziger Therme! Die moderne Therme Meran Mit der modernen Therme ist Meran um eine architektonische sowie um eine Wohlfühl-Attraktion reicher. Dem Südtiroler Stararchitekten Matteo Thun ist es gelungen, eine beeindruckende Wasserlandschaft inmitten der Stadt zu schaffen. In 13 Innen- und 12 Außenbecken und in einer großzügigen Saunalandschaft mit verschiedenen Saunen und Dampfbädern können Sie wunderbar dem Alltag entfliehen, Ihrer Gesund-

30


Therme Meran 2 Stunden ab 12,50 € 3 Stunden ab 13,50 € Tageskarte ab 18,50 €

heit etwas Gutes tun und zu Ihrer inneren Balance zurückfinden. Lassen Sie sich mit verschiedenen wohltuenden Anwendungen und hochwertigen Südtiroler Naturprodukten verwöhnen.

Freuen Sie sich auf Wohlfühlmomente der besonderen Art.

31


Algunder Lebensgefühl spüren… Kultur und lebendige Bräuche

32

Tauchen Sie ein in ein unverfälschtes Urlaubserlebnis und nehmen Sie an den prächtigen Umzügen und feierlichen Prozessionen der Algunder Dorfgemeinschaft teil. Highlights sind der Herz-Jesu-Sonntag sowie die Fronleichnams- und Erntedankprozessionen mit schön geschmückten Wagen und Dekorationen.


Lauschen Sie den Klängen der Musikkapelle Algund Die Musikkapelle Algund hat eine sehr lange Tradition und ist weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Der Verein wurde bereits 1837 gegründet und zählt zurzeit 80 aktive Mitglieder. Das ganze Jahr über sind Sie recht herzlich zu einem abwechs-

lungsreichen Konzertprogramm eingeladen. Einen Höhepunkt stellt das „Dreikönigskonzert“ dar, welches alljährlich am 6. Jänner im großen Kursaal von Meran stattfindet. 33


Ein Fest für die Sinne…

Das Dorf für Genießer Um genügend Kräfte für die zahlreichen Aktivmöglichkeiten in und um Algund zu tanken, brauchen Sie natürlich auch die passende Stärkung. Das Gartendorf Algund ist ein Geheimtipp für alle Genießer. Die zahlreichen Restaurants und Einkehrmöglichkeiten

34

verwöhnen Sie mit typischen Speisen und Schmankerln der Region. Genießen Sie dazu ein herrliches Glas Wein aus der Gegend um Algund oder ein schmackhaftes Bier. Das ist pure Lebensfreude! Bei einer Kellerei- oder Brauereibesichtigung können


Unser Tipp: Sennereiführung Erwachsene 2,50 € Kinder bis 10 Jahre gratis

Brauereibesichtigung Eintritt frei

Kellereibesichtigung mit Weinprobe mit Algund GuestCard 10 €

Sie einen Blick hinter die Kulissen werfen und sehen, wo die Produkte herkommen, die Ihnen vielleicht am Tag zuvor serviert wurden. Eine große Rolle in Algund spielt auch der Käse. Die frische Milch von den Bergbauernhöfen wird täglich nach alter Hand-

werkstradition zu schmackhaften Käsesorten bis hin zu Joghurt und Butter weiterverarbeitet. Lassen Sie sich auf keinem Fall die Führung durch die Sennerei entgehen, bei der Sie sich selbst von der hohen Qualität der Produkte überzeugen können.

35


Wenn die Natur sich in ein prächtiges Farbenkleid hüllt… Goldener Herbst in Algund Besonders freuen können Sie sich auf den goldenen Herbst, wenn die Bauern die reichen Gaben ins Dorf bringen und wenn sich bei der Veranstaltungsreihe Ars et Vinum in Algund wieder alles rund um die Themen Kunst und Wein dreht. Von Anfang Oktober bis Anfang November können die

36

Werke zahlreicher Künstler bewundert werden und am 26. Oktober stellt die Kellerei Meran Burggräfler den neuen Weinjahrgang dem Publikum vor. Bei der Vorverkostung des Merano WineFestival im Vereinshaus von Algund, können über 400 erlesene Weine aus ganz Italien und aus dem Ausland


probiert werden. Die erfolgreiche Ernte eines Jahres wird mit zahlreichen Festen gefeiert. Das wohl größte und bekannteste ist das Traubenfest in Meran, welches jedes Jahr viele Besucher aus Nah und Fern in seinen Bann zieht und 2012 vom 19. bis 21. Oktober stattfindet. Von Ende Oktober bis Mitte

November findet in Algund dann noch eine große Herbstmesse sowie eine Verkostung von typischen Südtiroler Produkten statt.

37


Der Duft von heißen Kastanien liegt in der Luft… Auf zum Törggelen nach Algund

38

Was im goldenen Herbst auf keinem Fall fehlen darf, ist das traditionelle Törggelen, ein uralter Brauch in Südtirol. Nachdem Sie einen herrlichen Herbsttag im sonnenverwöhnten Gartendorf Algund ver-

bracht haben, können Sie am Abend in einen der zahlreichen Törggelekeller einkehren und sich mit traditionellen Südtiroler Köstlichkeiten verwöhnen lassen. Serviert wird zünftige Hausmannskost wie


Speck, Hauswurst, Sauerkraut, Knödel, frisch gebackenes Brot, Käse, Kastanien und auch die süßen Krapfen dürfen auf keinen Fall fehlen. Lassen Sie sich von der gemütlichen und herzlichen Atmo-

sphäre in den Südtiroler Törggelekellern verzaubern und erleben Sie ein Stück Südtiroler Lebensqualität. 39


Es weihnachtet sehr… Weihnachtszauber in Meran und Algund S’gmiatliche Algunder Adventsmarktl Zu Weihnachten verwandelt sich der Kirchplatz von Algund in einen kleinen, gemütlichen Weihnachtsmarkt. Auf den festlich geschmückten Ständen finden Sie viele Geschenkideen und werden mit typischen kulinarischen Spezialitäten verwöhnt. Das Lebkuchenhaus und der große Weihnachtsbaum sorgen für eine besonders besinnliche Stimmung.

40


Silvester in Algund

Advent in der Kurstadt Meran Jedes Jahr locken die schön geschmückten Gassen in der Meraner Altstadt zahlreiche Besucher an. Freuen Sie sich auf romantisches Flanieren auf der Kurpromenade, auf den frischen Duft von Weihnachtsleckereien und heißem Glühwein, auf die stimmungsvollen Klänge der Chöre sowie auf ein buntes Rahmenprogramm.

Verbringen Sie den Jahreswechsel in Algund und lassen Sie in einem der vielen Restaurants das Jahr ausklingen. Mit einem großen Feuerwerk wird das neue Jahr feierlich eingeläutet. Im nahen Skigebiet Meran 2000 eröffnet sich ein wahres Winterparadies. Egal ob Skifahren, Snowboarden, Rodeln, Schneeschuhwandern oder ausgedehnte Spaziergänge, hier ist für jeden etwas dabei.

41


D

Tourismusverein Algund Hans-Gamper-Platz 3 I-39022 Algund bei Meran Tel. +39 0473 44 86 00 Fax +39 0473 44 89 17 E-Mail: info@algund.com

A

CH

I

www.algund.com Algund / Meran

Hotelführer 2012 - Imageteil  

Hotelführer 2012 - Imageteil