Issuu on Google+


ÜBERBLICK DER STADT KÖLN

Köln ist die vierte größte Stadt der Bundesrepublik Deutschland Die sechszehnte größte Stadt der Europäische Union Größte Stadt der Bundesland Nordrhein-Westfalen


STÄDTEPARTNERSCHAFTEN Liverpool (Vereinigtes Königreich) – seit 1952 Lille (Frankreich) – seit 1958 Rotterdam (Niederlande) – seit 1958 Turin (Italien) – seit 1958 Kyoto (Japan) – seit 1963 Tel-Aviv (Israel) – seit 1979 Barcelona (Spanien) – seit 1984 Peking (Volksrepublik China) – seit 1987 Indianapolis (Vereinigte Staaten) – seit 1988 Istanbul (Türkei) – seit 1997 Rio de Janeiro (Brasilien) – seit 2011


KÖLNER DOM Offiziele Name: Hohe Domkirche zu Köln ist eine römisch-katholische Kirche Seit 1996 ist UNESCO-Weltkulturerbe. Der Kölner Dom ist 157 Metern Höhe und die dritte größte Kirche der Welt. Der Bau begann im Jahr 1248 und dauerte 600 Jahre zu bauen Im Zweiten Weltkrieg war 14 mal bombardiert


Kร–LNMESSE

Die Kรถlnmesse ist ein Veranstaltungszentrum in Kรถln. Jeden Jahr gibt es mindestens 1.700 Veranstaltungen 42.000 Unternehmen zeigen die Produkte. 284.000 Quadratmeter


RHEINBRÜCKEN

Die erste Rheinbrücken war die Konstantinbrücke. Die Konstantibrücke war im Jahr 310 gebaut. Zwei Jahrhundert später die Brücke war kaputtgemacht. Heute gibt es acht Brücken über dem Rhein. Zwei sind Eisenbahnbrücken und sechs

Straßenbrücken


SPORT Infrastruktur: RheinEnergieStadion ist das Fußballstadiom wo der Verein FC Köln spielen. Das war Spielort bei der Fußballweltmeisterschaft 2006. (Portugal x Angola; Tschechische Republik x Ghana; Schweden x England; Togo x Frankreich und die Schweiz x Ukraine) Es gibt auch eine Radrennbahn, eine Pferderennbahn 1. Fußball-Club Köln ist der größte Fußballverein der Stadt Köln und spielt in Bundesliga. Der war drei mal deutscher Meister, sieben mal deutscher vizemeister und vier mal Deutschen Fußball-Bund-Pokal-Sieger. FC Köln ist der Verein dem berühmten Fußballspieler Lukas Podolski.


WIRTSCHAFT Köln ist ein großer Wirtschaftsstandort in Deutschland Viele internationale Unternehmen haben in Köln ihren Hauptsitz: z.B: Lufthansa, Die GALERIA Kaufhof (Warenhaus), RTL Television (Antenne und Kabel), Sparkasse KölnBonn, Toyota Kreditbank, Farina gegenüber (Kölner Wasser) – Johann Maria Farina gegenüber dem Jülichs-Platz, 4711 (Kölner Wasser), Ford, Audi, Shell (Chemische Industrie), Westdeutsche Rundfunk (WDR)


VERKEHR Schienenverkehr: Kölner Hauptbahnhof (Direkte Linien) Mönchengladbach, Düsseldorf, Wuppertal, Frankfurt-am-Main, Bonn Luftverkehr: Flughafen Köln (wichtig Frachtflughafen) Hauptsitz von UPS-Airlines

Im Flughafen gibt 139 Flugziele in 38 Ländern Schiffsverkehr Köln hat der zweitgrößter deutscher Binnenhafen

Straßenbahn, Stadtbahn und Buslinien, 2000 Taxifahrer



Die Stadt Köln