Page 1

Alfred Hochedlinger

Es war in einer sternklaren Nacht Text: Hans Dieter Mairinger Melodie: Hans Haslinger

AH 5.018/1

f端r gemischten Chor (SATB) Instrumente ad lib.


Es war in einer sternklaren Nacht p

q = 80

Soprano

& b 68 j

œ

œ

war war war

1. Es 2. Es 3. Es

p

1. Es 2. Es 3. Es

V b 68

Tenore

? b 68

Basso

j œ J

in ei in ei in ei

œ J

-

ner stern - kla - ren ner stern - kla - ren ner stern - kla - ren

Nacht, Nacht, Nacht,

da da da

wach - ten die Hir ist uns das Heil, ist durch die Magd

ten der ein

war war war

p

˙.

p

in ei in ei in ei

-

ner stern - kla - ren ner stern - kla - ren ner stern - kla - ren

Nacht, Nacht, Nacht,

da da da

wach - ten die ist uns das ist durch die

ten der ein

poco a poco cresc.

du

˙.

poco a poco cresc.

Fj

j j j œ œ œ œ

du

j j & b œ œ œJ œ

J

œ œ œJ œ J J

œ

poco a poco cresc.

4

j

œ œJ œ

œ

j œ j j j j j j j œj j œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ

& b 68 œj

Alto

j œ œ

poco a poco cresc.

Text: Hans Dieter Mairinger Melodie: Hans Haslinger Satz: Alfred Hochedlinger

œ

du

˙.

du

˙.

du

˙. ˙.

du

œ J

Hir Heil, Magd

œ

œ

œ J

œ œ œJ œ J J

œ

œ

œ œ

œ

œ

J œ

Jo f n i . bei ih - rer Herd', als ih - nen ein En - gel Bot - schaft 'bracht vom Ret - ter und e Heil r der Ret - ter ge - born. Ein Licht ist er - schie - nen al - ler Welt, das gött - li i- n cheg Kind, das l aus al - ler Wun-der ge - schehn, als Gott uns sein' Sohn, das Heil ge - schenkt, Er - lö - d sung e h c F o j j j j j j œj œj œ œ œj œ œ œ wœ wœ.h œj œ œ œj œ œ œ & b œj œj œj œ œ œ œ rw e t bei ih - rer Herd', als ih - nen ein En - gel n Bot der - schaft 'bracht vom Ret - ter und Heil u Ret - ter ge - born. Ein Licht ist er - schie - lnen al - ler Welt, das gött - li - che Kind, das s Wun-der ge - schehn, als Gott uns sein' Sohn, eria das Heil ge - schenkt, Er - lö - sung aus al - ler t F a V b ˙. e. nm el t ˙ ˙. ˙. o N d du du du es F dunhan d g ? un ikalie ˙ . l b ˙te l ˙. ˙. . du du du Besdu m Mus di 8 un fj j j j j

l a i r e t a M s e t z t ü h c s Ge & b œ.

œ

& b œ.

œ

Welt. Heil. Not.

Welt. Heil. Not.

V b œ.

du

?b

œ.

du

œ œ

œ œ

œ œ

œ œ J

fj

œ œ

j œ œ

œ œ J

Œ.

Œ

œ œ

œ

Singt Singt Singt

Hal - le - lu - ja, Gott Hal - le - lu - ja, Gott Hal - le - lu - ja, Gott

wird Mensch am hat uns das ist gut, er

Singt Singt Singt

Hal - le - lu - ja, Gott Hal - le - lu - ja, Gott Hal - le - lu - ja, Gott

wird Mensch am hat uns das ist gut, er

‰ ‰

Œ.

Œ

J œ

j

j

œ œ

œ

œ œ

œ

J

J

Stal Heil, hat

-

le dort die Ret die Welt

J

œ.

am Feld. tung 'bracht. er - löst.

œ œ œj œ œ œJ

œ œ œ œ

œ œ œ œJ J

œ œ œ œ

Stal - le Heil, die hat die

œ

dort am Feld. Ret - tung 'bracht. Welt er - löst.

Singt Singt Singt

Hal - le - lu Hal - le - lu Hal - le - lu

-

ja, ja, ja,

Gott Gott Gott

wird hat hat

Singt Singt Singt

Hal - le - lu Hal - le - lu Hal - le - lu

-

ja, ja, ja,

Gott Gott Gott

wird Mensch am Feld. hat Ret - tung 'bracht. hat uns er - löst.

f j

œ œ

œ œ J

œ J

œ

œ J

Mensch am Feld. Ret - tung 'bracht. uns er - löst.

œ

j œ.

œ

œ


F

1. - 3.

&b j œ œ F

Es

13

war

j œ œ

j

j

œ œJ œJ œJ œ

œ

in

ei -

ner stern - kla - ren Nacht,

da

in

ei -

ner stern - kla - ren Nacht,

da

j

œ œ

œ

kam

U

j œ œ.

œ

rit.

das Licht

der

Welt.

rit. U j j j j j j j j b j j œ œ j & j œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ

F

war

Fj

war

Es

V b œJ

Es

? œ b

Es

œ œ œ œ œ œJ œJ œJ œJ œ œ œJ œ

war

Vorspiel Melodieinstrumente in C

j

in

ei -

j œ

œ

in

ei -

ner stern - kla - ren Nacht,

œ

j j j œ

J

œ œ œ

ner stern - kla - ren Nacht,

6 & b 8 œJ p

da kam das

da

kam,

da kam das

Licht

œ œ œ œ

J

œ

œ œ

œ

œ.

œ

da

j

kam

J

das

poco a poco cresc.

un ikalie l l e t Bes m Mus i und œ &b

6

œ

J œ

œ J

œ œ œ œ œ œ &b

œ œ œ œ

der

j

der Welt.

U

Welt.

œ œ œ œ

œ J

œ

21.10.2012

œ J

œ œ œ œ œ œ

fo n i . r ge n i l hed c o h . w œ wœ œ œ

l a i rœ œer w œ œ œ œ œ a e œ œ t JM t J n u &b s l s ria e e t F t z a t m ü en œel œ t h o œ c œ N œ œ œ œ b sœ œ des œ hœand e & G g n 3

j

rit.

Licht

œ œ œ œ œ œ

p

U

der Welt.

œ œ œJ œJ œJ œ J

poco a poco cresc.

6 & b 8 œJ

Licht rit.

œ œ

œ

q = 80

kam,

F

œ J

œ œ œ œ œ œ

œ œ

J

œ œ œ œ œ œ œ.

œ

œ.

œ

Das Vorspiel wird begleitet von einer Bordunquint (F - C), welche ausgeführt werden kann von der Orgel eventuell auch von tiefen Streichern © 2013 by Alfred Hochedlinger, A-4310 Mauthausen - AH 5.018/1 Text- und Melodierechte bei den Autoren. Vervielfältigungen jeglicher Art sind gesetzlich verboten. / Any unauthorized reproduction is prohibited by law. Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved / Printed in Austria / www.hochedlinger.info

j

œ

Liedeinsatz

j

œ


Es war in einer sternklaren Nacht  

Weihnachtslied für gem. Chor und Instsrumente ad lib. Text: Hans Dieter Mairinger, Melodie: Hans Haslinger, Arrangement: Alfred Hochedlinger