Page 1

Infos Sommerkarte ab Dienstag, 21. Mai 2013 Yeeehaaaa!!

Unser neuer Eistee ist da! Wie ihr seht, hat er auf dem Deckel einen Datumskleber. Dieser weist auf den Herstellungstag hin. Also bitte immer zuerst kontrollieren ob es noch Ältere hat, bevor ihr die Neusten auffüllt. By the Way the Ingredients: Der Tee ist von Länggasstee und zwar folgende Sorten: èMarokkanische Minze èGinger & Lemon èHagebutte & Karkade Für die Süsse ein bisschen Agavendicksaft und für die Säure Zitronensaft

Der Propeller hat die Flaschen gekauft. Also diese nicht ins Altglas werfen. Die leeren Flaschen werden ausgespült und im 2. UG neben dem Holunderblüten-Sirup in Harrassen gesammelt. Den Deckel kann man in den Karton darüber schmeissen.

Im Kühlraum ist der Lagerort immer noch der selbe wie beim Vivitz Eistee.


So sieht unser neuer Apfelsaft aus. Heissen tut er Hochstamm Prömium. Er wird in Bösigen mit Freiburger Äpfeln produziert. Die Flasche hat ein Volumen von 0,33 l (Ramseier hat gleich viel). Da wir nun keinen Offenausschank für Schorle mehr haben und es von gewissen Kunden doch gewünscht wird, bieten wir diese weiterhin an (3dl-Glas halb mit Hochstamm Apfelsaft und halb mit Valser auffüllen).

Die leeren Flaschen werden gesammelt. Leider liefert Hochstamm Prömium den Apfelsaft in Kartons an, deshalb werden die Flaschen in diesen zurück gegeben. Der Karton befindet sich im 2. UG neben den 1.5-l-Harrassen von Coca Cola, Thomas Henry und Valser.

Sélection Grand Hotel Melange Rouge Die Kräutermischung besticht durch ihre wunderschöne rote Tasse. Die verschiedenen Minzesorten binden die Säure der Karkade und ergeben einen erfrischenden und durstlöschenden Aufguss.


Vanille Likör

Coin trea u

Creme de Cassis

Wie ihr oben sehen könnt, haben wir neue Köpfe im Café. Ich brauchte im Backboard Platz für den Lillet. Diese vier Hübschen werden ab Dienstag zwischen den 3dl-Gläsern und dem Eiskübel stehen. Man braucht diese Spirituosen eher selten, darum wurden sie ausgewählt. Wenn sie fast leer sind, stehen die aufzufüllenden Spirituosen immer noch im Kampusch-Rüümli. Drei von denen kennt ihr schon. Der 4. hat sich wegen dem neuen Drink ‚Rosmary‘s‘ hinzugesellt: è  Vanille Likör è  sprich: Cuarenta y Tres  è oder kürzer: 43 =)


Der grüne Daumen hält auch Einzug im Propeller. Diese zwei Kräutertöpfe stehen auf dem Fenstersims in unserem Büro im Sternengässchen (vis-à-vis Progr, ober dem Boomerangs-Kebab im 2. Stock, Eingang befindet sich links neben dem Asia-Take-Away (falls nicht kapiert, ich dir zeigen, hugh)). Sie werden für die Drinks „Gin Basil Smash“ und „Rosmary‘s“ gebraucht. Ich werde jeweils eine kleine Menge fürs Weekend in den Propeller bringen. Falls mal nichts vorhanden sein sollte, schnell den Schlüssel am Schlüsselbrett vom Office schnappen und nach Bedarf holen gehen.


oben Eiswürfel rein

Für den Queen‘s Park Swizzle benötigen wir unsere alte Crushed Ice Maschine. Die Reinigung ist einfach erklärt und somit nicht der Rede Wert (bei eurem nächsten Einsatz wird’s gezeigt).

Das da GN Sc hale

Unten gestossenes Eis raus

Wir werden jeweils ab Mittwochabend bis und mit Samstag immer eine vorbereitete GN-Schale Crushed Ice in der Schublade beim Eistee lagern, damit wir das Eis schnell zur Hand haben (auf dem Bild ist es als Beispiel/Vorführzweck). Es wird schön eingebettet


Weisswein: ‚Rotliegend‘ Riesling

Weisswein: ‚Kaiserstuhl‘ Weissburgunder

Rotwein: ‚SP68‘ Nero d'Avola,  Frappato

Rosé: ‚Weissherbst‘ Pinot Noir

Weisswein: Müller-Thurgau

Info Sommerkarte  

Neues Sortiment - neuer Tee / Eistee - neuer Apfelsaft - sonstige Infos / Änderungen

Advertisement