Page 15

syntax

GESELLSCHAFT

WIRD ES FÜR EINIGE SCHWER ODER UNMÖGLICH

ne Berechtigung, auf der anderen Seite Syntax: Wie genau wird Rassismus straf-

muss den Menschen, die hier leben klar

rechtlich verfolgt?

gemacht werden, dass, es durch Diskriminierung und Ausgrenzung für einige

ZARA: Bestimmte Straftaten, werden

schwer oder unmöglich wird sich zu „in-

strenger bestraft wenn diese aus rassis-

tegrieren“, einen Job oder eine Wohnung

tischer Motivation geschehen. Außerdem

zu finden.

gibt es auch noch den Strafteilbestand

Durch Rassismus und Diskriminierung,

der Verhetzung, der bei Gefährdung der

die es in Österreich gibt, wird es für Per-

öffentlichen Ordnung und auch bei Auf-

sonen, die diskriminiert werden, schwie-

rufen zur Gewalt oder Beleidigungen

rig ein Teil unserer Gesellschaft zu wer-

gegen bestimmte Bevölkerungsgruppen

den.

eine Strafverhandlung vorsieht, wenn diese Bevölkerungsgruppe in ihrer Men-

Aktiv gegen Rassismus - Misch dich ein!

schenwürde betroffen ist.

änderungen wünscht ihr euch für die Zudig mit dem Bekenntnis gegen Rassismus

Syntax: Reicht das oder sollte das Gesetz

Syntax: Welche gesellschaftlichen Ver-

kunft?

und Diskriminierung vorzugehen. ZARA: Uns wäre es wichtig, dass nicht

hier weiter gehen? Syntax: Ist ein Staatssekretariat für Inte-

immer nur die Migrant_innen daran er-

ZARA: Wir erwarten uns, dass der Er-

gration, ein Schritt in die richtige Rich-

innert werden welche Pflichten sie haben,

schwerungsgrund der rassistischen Mo-

tung gewesen?

sondern dass den Leuten klar wird, dass

tivation tatsächlich angewendet wird.

alle Menschen, die in Österreich leben,

Wir sehen viele Verfahren bei welchen

ZARA: Ein Staatssekretär wie Kurz,

an der Gesellschaft und deren Chancen

Menschen durch rassistische Motivation

dessen Anliegen es ist zu zeigen wie po-

Teil haben sollen.

verletzt oder attackiert werden und es

sitiv Migration ist und Migrant_inenn

teilweise nicht einmal zu einem Strafver-

es schmackhaft machen möchte sich zu

fahren kommt.

integrieren, zeigt hier nur die Kehrseite. Was uns immer bei seinen Kampag-

Syntax: Was muss noch passieren um

nen auffällt ist, dass von Menschen die

rassistische Vorfälle zu verhindern ?

nach Österreich kommen verlangt wird Deutsch zu lernen und Gesetze und Kul-

ZARA: Es wäre eine Regierung notwen-

tur zu akzeptieren. Das hat natürlich sei-

Das Interview führte Teresa Christall, sie ist im Bundesteam der AKS aktiv.

Linktipp: www.zara.or.at - ZARA bietet für Schulklassen Anti-Rassismus und Zivilcourage Trainings an. syntax

Syntax_6_2011.indd 15

Seite 15

28.12.11 10:48

Syntax_Dezember  

Das österreichweite Magazin für kritische Schüler_innen

Syntax_Dezember  

Das österreichweite Magazin für kritische Schüler_innen

Advertisement