Issuu on Google+

Somalische Küche

Canjeero

Reis mit Kamelfleisch

Xalwo (Süßigkeiten)

Küche = Kushiin (in Somali Sprache) Canjeero wird meistens zum Frühstück gegessen. Das Mittagessen (Qado) ist die wichtigste Mahlzeit des Tages. Die häufigste Mahlzeit ist Reis (Bariis) serviert mit Lamm-, Kamel-, Ziegen -oder Hühnerfleisch sowie Fisch. Zum Mittagessen wird immer Banane als Beilage serviert, und auch in Ghee gebratene Kartoffeln, Karotten, Zwiebeln und Rosinen (Zabiib). Zum Nachtessen ( Casho ) werden oft gekochte rote Bohnen (Canbuulo) mit Sesamöl oder Ghee und Zucker serviert. Auch gibt es Maisbrot (Mufo) in vielen verschiedenen Varianten, je nach Region, serviert mit Sesamöl und Honig, geschnetzeltem Fleisch oder Rührei mit Zwiebel.

Somalia hat die längste Küstenlinie in Afrika 3333 km

Somalis haben auch gute Musik

WELTWEIT BERÜHMTE PERSÖNLICHKEITEN SOMALIAS

Das Horn von Afrika

SOMALIA Bosaso Berbera Hargeisa Burao

Galkayo

Beledweyne

Ba

ida

o

Mogadishu Merca

Kismayo

Designed by: Ahmed Kadiye


Über Somalia

Somalia liegt im Osten des afrikanischen Kontinents Amtssprache: Somali Hauptstadt: Mogadishu Staatsform: parlamentarische Bundesrepublik Fläche: 637.657 km² Einwohnerzahl: 12 Millionen Unabhängigkeit: 1. Juli 1960 (Unabhängigkeit des Südens von Italien) Der Norden vom Vereinigten Königreich bereits am 26. Juni 1960. Religion: Muslim (Sunni)

Mogadishu Hargeisa Burao Bosaso Beledweyne Berbera Baidoa Galkayo Borama Kismayo Las-anod Jowhar Merca Barawe Afgoye Qoryoley Garowe Jamame Luuq

Mogadishu

Hassan Sheikh Mohamud der aktuelle Präsident von Somalia

Hargeisa

Politik Somalias

Liste der Großstädte in Somalia

Liste der Präsidenten Somalias Bosaso Abdi Qasim Salad

Abdullahi Yusuf

Gutes Klima

Landwirtschaft

Fischerei

Vieh

Sheikh Sharif Sheikh Ahmed

Somalia

Adan Adde

Deutsch

Mohammed Siad Barre

-

Somali

Präsident = Madaxweyne

*Madaxweyne bedeutet auch Großer Kopf


Somalia Flyer