Issuu on Google+

AGRO aktuell

L A U P E N

Informationen für den aktiven Landwirt

Oktober 2010

www.landi-laupen.ch S A AT K A R T O F F E L N

Ladenumbau

Kartoffelanbau 2011 LANDI Laupen Sie erhalten den Bestelltalon für die Saatkartoffeln. Bitte die Bestellung jetzt vornehmen. Somit können wir Ihnen die gewünschte Menge, Sorten und Kaliber reservieren. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Sie innerhalb von 5 Tagen nach Erhalt der Saatkartoffeln diese auf Mängel prüfen. Somit können grössere Überraschungen im Frühling vermieden werden. Auch wird eine Ersatzbeschaffung somit wesentlich erleichtert. Anbautipps! Die Frühsorten dürfen nicht ausgedehnt werden. Eine Mengenvereinbarung wird es nicht geben. Der Markt wird über Angebot und Nachfrage (inkl. Preis) entscheiden. Die Fläche von den festkochenden Charlotte und Annabelle halten. Ein Anbau unter Folien ist fraglich, weil der Preis schnell nach unten korrigiert wird.

toria sind die bisherigen Mengen nicht ausdehnbar. Jelly und Desirée werden nur grobsortiert übernommen. Frites-Sorten: Agria, Innovator und Markies sind die Hauptsorten und dürfen leicht ausgedehnt werden. Die Fontane dürfen auf keinen Fall ausgedehnt werden und bleiben mit bisherigen Mengenverträgen/Produzenten bestehen. Bei den Chipssorten können wir den Anbau von Lady Claire ausdehnen. Die Lady Rosetta und Panda unverändert belassen. Neue Sorten wie Lady Jo und Pirol wären einen Versuch wert. Generell empfehlen wir, die Fläche und Sorten in etwa wie gehabt beizubehalten. Eine Mengenabsprache ist wichtig und wird noch diesen Winter bestätigt.

Seit Ende Juni sind wir intensiv mit unserer Ladenerweiterung beschäftigt gewesen. Während dieser Zeit wurde viel Verständnis von unserer Kundschaft abverlangt. Trotz massiver Behinderungen, Staub- und Lärmemissionen und chaotischer Warenpräsentation konnten wir jeden Tag die Türen für Sie offen halten. Ich möchte Ihnen recht herzlich danken, dass Sie Ihren Einkauf trotz all diesen Umständen bei uns getätigt haben. Nun ist es soweit! Die letzten Arbeiten sind im Gange. Wir freuen uns auf die Neueröffnung. Unsere Ziele für diese Tage: - Perfekte Warenpräsentation, aktiver Verkauf und Bedienung, schwungvolle Lancierung des erweiterten Ladens, Vorstellung neues Weinsortiment DIVINO, Präsentation «Kaffe-Ecke», Sauberkeit und Ordnung Wir möchten Sie für unsere Eröffnungstage recht herzlich Willkommen heissen. Vielen Dank für Ihren Einkauf in der LANDI Laupen Peter Mathys

Bei den mehligkochenden Bintje und Vic-

www.landi-laupen.ch LANDI Laupen Murtenstrasse 28 CH-3177 Laupen  031 740 16 60 Fax 031 740 16 61 info@landi-laupen.ch www.landi-laupen.ch

Geschäftsführer Administration Ladenleiter Shopleiterin Agro/Silo Laupen Maschinenbetrieb Agro/Silo Rosshäusern

 031 740 16 66  031 740 16 65  031 740 16 78  031 740 16 75  031 754 14 24  079 292 52 71  031 751 02 35

Öffnungszeiten LANDI-Laden Laupen Montag bis Freitag 08.00 – 18.30 Uhr durchgehend Samstag 08.00 – 16.00 Uhr durchgehend Öffnungszeiten Agro/Silo Laupen und Rosshäusern Montag bis Freitag 07.30 – 12.00 Uhr 13.15 – 17.30 Uhr Samstag (nur Rosshäusern) 07.30 – 11.30 Uhr


FUTTERMITTEL UFA

TOP-ANGEBOTE AUF EINEN BLICK

Die Milchviehfütterung der Wintersaison steht vor der Tür. Dazu benötigen wir genügend leere Futtermittelpaloxen. Wir sind dringend auf die prompte Rückgabe angewiesen.

10 10

SPEZIALITÄT DES MONATS

UFA 262 Diätergänzungsfutter gegen Ketose Rabatt Fr. 10.– / 100 kg

Futtermittel Paloxen

bis 30.10.2010

Tragen Sie bitte Sorge zu den Paloxen, denn sowohl Sie wie auch Ihr Berufskollege freuen sich, wenn die nächste Lieferung in einer gepflegten Verpackung übergeben werden kann. Besten Dank für Ihre Mithilfe.

KÄLBERSPEZIALITÄT

UFA top-fit

Rabatt Fr. 5.– / 10 kg Sack Rabatt Fr. 10.– / 25 kg Sack bis 30.10.2010

Richtlinien zu den Paloxen: (ab 1. November 2010) Bei Benützung mit anderen Rohstoffen (als UFA-Futter von der LANDI) wird eine Belastung von Fr. 400.-- erfolgen. Bei fehlender Rückgabe nach 6 Monaten (Stichtag 1. Juni 2010) werden die Paloxen mit Fr. 400.-- in Rechnung gestellt Stark verschmutzte, nasse oder defekte Paloxen müssen wieder hergestellt werden. Erfolgt diese Arbeit durch die LANDI, wird der Arbeitsaufwand dem letzten Benützer in Rechnung gestellt.

AKTION

UFA-Milchviehfutter Rabatt Fr. 3.– / 100 kg auf erweitertem Hauptsortiment bis 30.10.2010 AKTION

Gratis UFA-Guetzlidose zu 150 kg MINEX/UFA-Mineralsalz/ UFA top-form zu 500 kg eine Guetzlidose und ein Sack UFA top-form bis 13.11.2010 AKTION

UFA Schafund Ziegenfutter Rabatt Fr. 5.– / 100 kg

bis 30.10.2010

AKTUELL

UFA-Entwurmungsfutter für Schweine UFA 396/496 Rabatt Fr. 5.– / 100 kg

bis 23.10.2010

FUTTERMITTEL UFA

FUTTERMITTEL UFA

Futterplan Heuproben

Aktion Milchviehfutter

Für die Futterplanung nach W-FOS können wir auf Analysenwerte der Grundfutter aus unserer Region zugreifen.

Mit attraktiven Preisen wollen wir einen Beitrag zur Kostensenkung in der Milchproduktion leisten!

Wer eine Analyse seines Futters entnehmen möchte, kann die Heusonde in der LANDI in Rosshäusern abholen. Die Futteranalyse wird nach dem System W-FOS durchgeführt. Die Futterprobe muss bis spätestens 18. Oktober bei uns eintreffen. Termin Futterplan rechnen:

Die 2. Stufe der Milchviehaktion ist jetzt aktuell! Rabatt: Stufe 2: Fr. 3.--/100 kg bis 30.10.2010 Stufe 3: Fr. 2.--/100 kg bis 27.11.2010

Freitag, 5. November 2010 im Sitzungszimmer Laupen Melden Sie sich für das Futterplanrechnen bis 29. Oktober an. Gratis: Kaffee, Getränke, Gipfeli und Süsswaren Dazu als Geschenk: für jeden Teilnehmer ein Sack Viehsalz in Wert von Fr. 23.50

Oktober 2010

www.landi-laupen.ch

L A U P E N


FUTTERMITTEL UFA

FUTTERMITTEL UFA

UFA Herd Support neu: UHS prima

UFA top-fit Vitamin- und Spurenelementkonzentrat

Steigende Milchleistungen je Kuh, spezialisierte und grösser werdende Betriebe haben das Bedürfnis, Management-Aufgaben an Drittpersonen abzutreten. Der Betriebsleiter kann unter drei verschiedenen Beratungsintensitäten auswählen. UHS bona umfasst die Berechnung der Rationengestaltung nach UFA W-FOS. NEU: UHS prima ermöglicht die monatliche Interpretation der Milch-Kontrollergebnisse, welche automatisch von den Zuchtverbänden in das System W-FOS einfliessen. Eine Besprechungsliste umfasst und beurteilt die Resultate des Einzeltieres. Der Berater kann somit allgemeine Fütterungstipps oder spezifisch für Einzeltiere geltende Massnahmen vorschlagen. Zu UHS extra gehören weitere Dienstleistungen wie beispielsweise die Berechnung der Kraftfutterzuteilung für das Einzeltier. UFA-Milchviehfutteraktion Rabatt Fr. 3.-/100 kg bis 30.10.10

UFA top-fit eignet sich als Ergänzung zu Vollmilch für den Einsatz bei Mastkälbern und bei Aufzuchtkälbern ab 100 kg Lebendgewicht.

Kälbermast ergänzt UFA top-fit die fehlenden Wirkstoffe in der Vollmilch und sorgt für einen guten Verzehr und eine starke Vitalität.

Immunität stärken Kuhmilch allein deckt den Bedarf an Spurenelementen und Vitamine des Kalbes nicht. UFA top-fit liefert den Kälbern auf einfachste, wirksamste Weise notwendige Wirk- und Vitalstoffe für eine gute Widerstandskraft. In der Aufzucht wie auch in der

UFA top-fit unterstützt die Abwehrkräfte der Mast- und Aufzuchtkälberergänzt Vitamine und Spurenelemente, die in der Kuhmilch fehlen oder nur unzureichend vorhanden sindMilchsäurebakterien und natürliche Pflanzenwirkstoffe unterstützen die Verdauung. UFA top-fit ist das meistverkaufte Top-Präparat für Kälber. Einsatz 30 g pro Tier und Tag UFA top-fit enthält 500 mg Eisen, deshalb kann es problemlos ab ca. 100 kg Körpergewicht bis Mastende eingesetzt werden. Rabatt Fr. 5.-/10 kg-Sack Fr. 10.-/25 kg-Sack

FUTTERMITTEL UFA

FUTTERMITTEL UFA

Aktion UFA-Entwurmungsfutter Wurmfreie Schweine leisten mehr

Bei Blähungen UFA-Rumilac

Wurmbefall kommt bei Schweinen häufig vor. Befallene Tiere sind nervös und die Mastleistung ist vermindert. Beim Entwurmen ist besonders darauf zu achten, dass jedes Tier genügend Wirkstoffe aufnimmt.

Besonders im Herbst steigt die Gefahr von Pansenblähungen. Rohfaserarmes Zwischenfutter mit viel Rohprotein oder auch Ausfallraps bilden im Pansen grosse Mengen an Gas. UFA-Rumilac mit reinem Lebertran und Kräutern beugt vor. Es enthält Vitamin A, E, Omega-3 Fettsäuren und mindert bei Rindvieh, Schafen und Ziegen auf die Gefahr von Blähungen. Dosierung pro Tag: Kalb/Schafe/Ziegen: 50 g, Rind: 2 x 150 g, Kaninchen/Geflügel: 3 bis 5 g, Absetzferkel: 20 g (letzte Säugewoche bis 14 Tage nach dem Absetzen). Muttersauen: 50 bis 100 g.

Wurmfreie Schweine - leisten mehr - brauchen weniger Futter - sind weniger krankheitsanfällig Entwurmungsfutter ist rezeptpflichtig. Zu

jeder Bestellung gehört das Tierarztrezept. Anwendung: Zuchtsauen: 5 kg 5 kg UFA 496 pro 100 kg LG (ergibt in der Regel 5 Tage). Mastschweine: Jager 14 Tage nach Mastbeginn entwurmen: 500 g/10 kg LG (ergibt in der Regel 1 1/2 bis 2 Tage) Jetzt Aktion Rabatt Fr. 5.-/100 kg UFA 396/496 bis 23.10.10

Oktober 2010

www.landi-laupen.ch

L A U P E N


PFLANZENBAU

GETREIDEBAU

DÜNGER

Übernahme von Körnermais

Suisse Premium Vertrag 2011

Stickstoff Vorbezug 2010

Wir empfehlen uns zur Übernahme von Ihrem Körnermais!

Sie erhalten die Liefervereinbarung Suisse Premium und Selbsdeklaration SUISSE GARANTIE. Getreideablieferungen ohne diesen Vertrag können von uns nur noch als konventionelles Getreide vermarktet werden. (Minderpreis) Diese Liefervereinbarungen sollten bis Ende Dezember 2010 eintreffen. Nachmeldungen (z.B. Frühlingsaat) sind später noch möglich. Wir müssen sämtliche Vereinbarungen via agrosolution melden, damit man die Anforderungen SUISSE GARANTIE erfüllt. Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Vielen Dank!

Wie schon Ende August angekündigt, sind die Preise beim Stickstoff per 1. Oktober um Fr. 2.-- bis Fr. 3.-- gestiegen.

Folgende Eckdaten zur Körnermaisannahme: - Anzahlung des Richtpreises von Fr. 36.50 im November 10 - Annahme an zwei Standorten (Laupen und Rosshäusern) - Abzüge gemäss Swissgranum - günstige Trocknungskosten - keine Annahmegebühren - Anfuhrentschädigung Fr. 1.50/100 kg auf Nassgewicht - Auf Wunsch führen wir Ihr Körnermais ab - für Preisvergleiche stehen wir gerne zur Verfügung.

Wir verzichten auf den Versand einer neuen Preisliste. Wir offerieren Ihnen den Dünger jeweils auf Anfrage mit der gewünschten Menge und Zusammensetzung.

Anmeldung für die Abgabe unter Tel.: Silo Laupen: 031 754 14 24 Silo Rosshäusern: 031 751 02 35

Neueröffnung 21. bis 23 Okt.

PERSONAL

Staub Lea Unsere Grünbereichsleiterin, Staub Lea, hat sich entschlossen, eine neue Herausforderung anzunehmen. Sie wird uns ende Oktober verlassen und wird die Ladenleitung in der LANDI Rüeggisberg übernehmen. Wir danken Lea Staub für die geleistete Arbeit und grossen Einsatz und wünschen Ihr alles Gute.

Oktober 2010

www.landi-laupen.ch

L A U P E N


stefan_epp_issue_2010-10_92