Issuu on Google+

AGRO aktuell

SEERÜCKEN G e n o s s e n s c h a f t

News und Top-Aktionen für den aktiven Landwirt

Mai 2012 AKTUELL

Editorial

Holzpellets Sommeraktion Jetzt bestellen Bestellen Sie bis zum 14. Mai 2012 Ihren Holzpelletsbedarf und sichern Sie sich den Rabatt von Fr. 10.-, welcher den ersten 100 Bestellungen in Abzug gebracht werden. Holz ist CO2-Neutral Mit Ihrer Bestellung von Holzpellets setzen Sie ein Zeichen für unsere Umwelt und die Nachhaltigkeit. Durch vermehrten Einsatz von Holzheizungen verringern wir den CO2 Ausstoss und die Treibhausgase. Schweizer Produktion Unsere Holzpellets werden von zwei Schweizer Familienunternehmen in Schmidshof SG und Buttisholz LU hergestellt. Die kurzen Wege von Produktion zum Verbraucher sprechen für sich und für die Umwelt.

Heizölpreis Der Preis für Rohöl ist schon seit geraumer Zeit auf einem hohen Niveau. Somit ist die Rechnung für das kostengünstige und umweltfreundliche Holzprodukt schnell gemacht. Während der Preis für Rohöl immer mehr steigt,wie die untere Grafik zeigt (Dez 2011 über 10 Rp./Kwh) sind die Kosten für Holzpellets konstant.(8 Rp./ Kwh) Umtellung auf Holzheizung Stellen Sie jetzt auf eine umweltfreundliche Holzheizung um und unterstützen Sie den einheimischen Markt, anstatt die Ölscheischs im Nahen Osten zu noch mehr Reichtum zu führen. Weitere Infos unter www.holz-pellet.com oder in Ihrer Landi. Wir freuen uns auf Ihre Bestellung, der Umwelt zuliebe.

Nach den trockenen Monaten Februar/ März war der April, wie es sein Name ja auch verspricht, eher durchzogen, oder besser gesagt, der lang erwartete Regen ist eingetroffen. Nun sieht sich die Natur in bester Verfassung, um die Kulturen wachsen und gedeihen zu lassen. Landi Anbau Die Baueingabe für den 5.50 Meter-Anbau der Landi wurde Mitte April persönlich der Gemeinde Homburg überbracht. Wir erwarten die Baubewilligung Mitte/ Ende Mai. Finanzierung Wir haben die Raiffeisen Seerücken für einen Kredit angefragt und Sie können uns Fr. 160`000.- zusprechen. Die restliche Finanzierung von maximal Fr. 150`000.- übernimmt die Landi Seerücken selber. Ausblick Nach dem durchzogenen April, welcher uns am Ende doch noch den Frühling brachte, ist es nun an den Pflanzen in die Höhe zu schiessen. Auch kommt die Zeit, wo man sich dem Garten widmet. Die Landi Seerücken führt ein breites Sortiment an Garten- und Heimwerkutensilien, Sämereien und Dünger, sowie Gartenmöbel.

LANDI Seerücken AG Genossenschaft Hauptstr. 21 8507 Hörhausen  052 763 26 44 Fax 052 763 40 55 landiseeruecken@bluewin.ch

Geschäftsleitung Volg-Laden

Samuel Blaser Rita Monego

 052 763 26 44  052 763 15 19

Öffnungszeiten LANDI Laden Montag bis Freitag 07.30 – 12.00 Uhr Samstag 07.30 – 15.00 Uhr

13.30 – 18.30 Uhr durchgehend

Öffnungszeiten Volg Laden Montag bis Freitag 07.00 – 12.15 Uhr Samstag 07.00 – 15.00 Uhr

14.30 – 18.30 Uhr durchgehend


FUTTERMITTEL UFA

FUTTERMITTEL UFA

Bis zu 10% höherer Getreideerlös mit UFA-Lohnmischfutter

FRESTA® Gel für Ferkel

Einfacher geht es nicht, für sein Futtergetreide einen höheren Ertrag zu lösen. Sie liefern Ihr Futtergetreide über die LANDI an die UFA und erhalten dafür einen Preis, der bis 10% über den Marktpreisen liegt. Für Ihr Futtergetreide erhalten Sie das UFA-Qualitätsfutter nach Ihrer Wahl. UFA-Lohnmischfutter ist auch für Bio-Betriebe attraktiv.

FRESTA® Gel animiert die Ferkel ab dem 2. Lebenstag zur frühen Futteraufnahme und entlastet die Muttersau während der Säugezeit .

Weniger Risiko Wer sein Getreide selber lagert, riskiert Ver-

luste durch Erwärmung, Verschimmelung (Mykotoxine) und Schädlingsbefall. Mit dem UFA-Lohnmischfutter-System profitieren Sie von qualitativ hochstehendem Mischfutter mit garantierten Gehalten. UFA-Lohnmischgetreide bringt viele Vorteile: - Erlös bis 10% über dem Marktpreis - Keine Lager-, Transport- und Zinskosten - Keine Lagerverluste - Leicht nachvollziehbare Abrechnung - Lagersaldo auf jedem Lieferschein, jeder Abrechnung - Ganzes Sortiment an UFA-Mischfutter steht zur Verfügung Melden Sie jetzt Ihr Futtergetreide als UFALohnmischgetreide an.

Es ermöglicht mit gelartiger Konsistenz (25% TS) das Frühabsetzen von Ferkeln und die Auffütterung zurückgebliebener Absetzferkel.Leicht verdauliche Inhaltstoffe sorgen für Gewichtszunahmen und Ferkelverluste können reduziert werden. Dosierung: 50 bis 100g/Ferkel und Tag unter der Sau, 50 bis 300g nach dem Absetzen.

Fragen Sie Ihren UFA-Berater oder in Ihrer LANDI.

Ihren UFA-Berater Kaspar Weber erreichen Sie unter 079 628 86 64

FUTTERMITTEL UFA

FUTTERMITTEL UFA

FUTTERMITTEL UFA

MINEX/ UFA-Mineralsalz

Power in der Startphase

Aktion UFAMilchviehfutter

Aktion MINEX - schleckt jede Kuh weg • MINEX 971: Galtmineralsalz • MINEX 972: Startphasenmineralsalz • MINEX 973: zu P-armen Rationen • MINEX 974: magnesiumreich • MINEX 975: ausgewogen • MINEX 976: Biotin • UFA-Mineralsalz • UFA 193/293/293 Biotin • UFA 195/295: ausgewogen • UFA 197: bei Calcium-Bedarf • UFA 994/994 Würfel: Magnesium • UFA 395 Biotin: für Schweine • UFA 998 Biotin: für Schafe und Ziegen • UFA 9981: für Lamas und Alpakas • HYPONA 895: für Pferde

Spurenelemente sind Bestandteile von Enzymen, die zahlreiche Prozesse der Krankheitsimmunität und des Fruchtbarkeitsgeschehens unterstützen.

Das aktionsberechtigte Sortiment: UFA 142/142F/242 UFA 143/143F/243 UFA 144/144F/244 UFA 145/145F/245 UFA 148/248, 149/249 UFA 163/263 164F/173F

Aktion Gratis 1 Sack UFA-Ketonex bei Bezug von 200 kg MINEX/UFA-Mineralsalz oder Gratis 50 kg Viehsalz bei Bezug von 100 kg MINEX/UFA-Mineralsalz gültig bis 12.05.12

Aus dem Grundfutter können Tiere manche Spurenelemente nicht in genügender Menge aufnehmen. Als besonders hoch hat sich die Verfügbarkeit von in Polysaccharid-Gerüsten (Mehrfachzucker) integrierten Spurenelementen erwiesen. Bei den Startphasenfutter UFA 174F und 274 - beide mit 7.4 MJ NEL/kg und mit Selenhefe - sind Kupfer, Mangan und Zink deshalb seit 2011 in Polysaccharid-Gerüsten enthalten.

BIO-Futter: UFA 172F/172 UFA 277, UFA 278, UFA 279 UFA 175F/275 UFA 174F/274 Rabatt Fr. 3.–/100 kg gültig bis 12.05.12

Bis 12. Mai 2012 ist das Hauptsortiment an UFA-Milchviehfutter mit einem Rabatt von Fr. 3.–/100 kg erhältlich.

Mai 2012

SEERÜCKEN Genossenschaft


AKTUELL

Harnstoff Pflichtlager Jetzt in Ihrer Landi Harnstoff granuliert zum Pflichtlagerpreis. Palettenpreis Netto Fr. 71.-/100 kg. Normalpreis bei einem Bezug ab Landi Lager Fr. 78.50. Solange Vorrat !!!!!

gsrun e g g la Ein ion 2.–/100 k012 t 2 F Ak att CH is Juni

Grunddünger Jetzt einlagern!

Rab Mai b von

AKTUELL

Gratis-Beratung 0800 80 99 60 0800 LANDOR landor.ch

d

hl Wa rn ute g aue B r Die e eiz .ch chw . l a n d o r w er S ww

Neue ng ulieru Form

Sommeraktion

pro Palett 1 Sack (50 kg) gratis

gültig bis Ende Juli 2012

Fr. 3.- Einlagerungsrabatt Profitieren Sie jetzt von der P-K Einlagerungsaktion. Für Bestellungen bis am 14. Juni erhalten Sie Fr. 3.- auf die ausgewählten P-K Dünger gemäss beiliegender Bestellliste. Sie erhalten bei einem Bezug von einem Palett Nitroplus und Nitrophos Rapide 1 Sack à 50 kg gratis. Ebenfalls gibts bei jedem Palett Suplesan,Vernal und 2x15 Plus 1 Sack à 50 kg Calciumschwefel gratis dazu.

20.5.8 + 2 Mg, 3 Na, 3 S

Hoflieferung Bei einem Bezug ab 5 Paletten Dünger vom gleichen Anbieter liefern wir Ihren Dünger franko Hof zu Ihnen nach Hause. Sie profiteren ebenfalls von 50 Rp. Rabatt ab 5 Paletten, Fr. 1.- ab 10 Paletten.

Nitrophos Rapide

N-DüngerDer Stickstoff-Vorbezug startet im Juli. Mit dem Eindecken von Stickstoffdünger ist also noch zu warten. Jetzt auch bereits den Rapsdünger bestellen, da im Juni wahrscheinlich der Preis aufschlägt.

Nitroplus

20.10.0 + 3 Mg, 8 S

Düngen ist billiger als Futter zukaufen! Gratis-Beratung 0800 80 99 60 0800 LANDOR landor.ch

Dünger P-K Aktion

d

hl Wa n ute uer g r Ba Die e z i e .ch chw . l a n d o r w er S ww

Mai 2012

SEERÜCKEN Genossenschaft


SÄMEREIEN UFA

SÄMEREIEN UFA

Frühreife Maissorten... ...für Spätsaaten

Info Rabattstufen

Ein grosser Teil der Maisfläche wird auf Winterfurche gesät. Je nach Witterung im Frühling und Futtervorrat nach der Winterfütterung entscheiden sich viele Landwirte kurzfristig für eine Maissaat nach dem ersten oder sogar zweiten Grasschnitt. Sogar bei sehr früher Wintergerstenernte Ende Juni Anfang Juli wird oft noch Mais als Zwischenkultur gesät.

zu dichte Pflanzenbestände reifen zudem eher früher ab, was wiederum im Interesse des Verwerters ist.

Frühling Sie erhalten mit der FebruarRechnung jeweils das Bestellblatt für den Frühbezug im Frühling. Auf den vorbestellten Grassamen gewähren wir kundenfreundliche 10 % Rabatt.

Je später der Mais gesät wird, desto später wird er auch abreifen! Dies ist jedem Landwirt bekannt. Hauptziel für jeden Maispflanzer muss sein, dass seine Sorte noch genügend abreifen und bis zum Silieren genügend TS bilden kann. Darum muss die Sortenwahl dem Saatzeitpunkt angepasst werden.

DKc 3014: Neuheit 2012, sehr frühreif, gute Helminthosporiumtoleranz

Spät gesäter Mais wird höher! Da sich das Längenwachstum beim Mais an der Tageslänge beim Auflaufen orientiert, wird die gleiche Sorte bei einem späteren Saattermin höher als bei einer Saat anfangs Mai! Die Saatdichte kann deshalb bei Spätsaaten um 0.5 Pflanzen/ m2 reduziert werden. Nicht

Für weitere Informationen wenden Sie sich an Ihre Landi oder Ihr UFA Samen Berater.

PFLANZENSCHUTZ

Unsere Sortenempfehlungen für Spätsaaten: Pralinia: sehr gute Jugendentwicklung, Doppelnutzung als Silo- und Körnermais

LG 30 222: grosses Potenzial als Silo- und Körnermais Lapriora: guter Ganzpflanzenertrag LG 32 12: ausgeglichen, Körnerbetont

Winterthur: 058 433 76 00 Lyssach: 034 448 18 61 Sursee: 058 433 65 88 St.Gallen: 071 226 77 60

INFO

Zwischenfutterbau Im Juni gibt es die zweite Möglichkeit Ihren Bedarf an Grassamen für den Herbst einzudecken. Sie erhalten Ihren vorbestellten Grassamen wiederum mit 10 % Rabatt. Täglicher Lieferdienst Sie profitieren während der Saison von einem prompten Lieferservice. Bei einer Bestellung bis 12.00 Uhr Mittags erhalten Sie Ihr Saatgut bereits am nächsten Tag. Bei Abholungen ab Landi Lager profitieren Sie weiterhin von 5 % Rabatt. Fenaco Saatgut kommt auf die Monatsrechnung. Weitere 4 % Skonto bei einer Zahlung innert 40 Tagen.

AKTUELL

Saisonaler Lieferdienst

Landi-Welt Thurgau

Landi Laden

Während der Saison hat die Landi Seerücken Genossenschaft ein umfangreiches Angebot an Pflanzenschutzmitteln im Wert von ca. Fr. 50`000.- an Lager.

Neueröffnung Islikon Der Landi-Laden in Islikon wurde Mitte April neu eröffnet. Die Landi Thurland hat mit dem Anbau die Verkaufsfläche fast verdoppelt. Das Sortiment kann nun breiter und kundenfreundlicher präsentiert werden.

Frühling Der Frühling hat nun auch den Landi-Laden erreicht. Es strömen wieder vermehrt Kunden in den Laden um sich mit Blumen, Geranien und Gartenkräutern einzudecken. Es ist doch schön, dass man sich in der Landi im Dorf eindecken kann, und nicht noch weit fahren muss.

Täglicher Lieferdienst Von Montag bis Donnerstags bietet der Fenaco Pflanzenschutz einen täglichen Lieferdienst von Pflanzenschutzmitteln bei einer Bestellung bis 16.30 Uhr zur Lieferung am Folgetag. Samstags kein Lieferdienst Bestellungen, welche am Freitag eingehen, können erst am Montag geliefert werden. Dafür können Sie am Samstag bis 11.30 Uhr in Ihrer Landi bestellen und können Ihr Mittel ebenfalls am Montag abholen. Sie vereinfachen es uns, wenn Sie die Pflanzenschutzmittel vorzeitig bestellen. So können wir rechtzeitig und kostengünstig disponieren.

Schliessung Landi Wigoltingen An der GV der Landi Thurland haben die Genossenschafter beschlossen den Landi-Laden in Wigoltingen zu schliessen. Mostobst Durch die Schliessung des Ladens in Wigoltingen wird auch der Obstverlad geschlossen. Somit werden im Herbst die Landwirte von Müllheim ihr Mostobst neu bei uns abliefern können. Neubau Eschenz An der GV der Landi Untersee & Rhein haben die Genossenschafter einem Landi-Neubau mit 80 % der Stimmen Grünes Licht erteilt. Die Landi Untersee & Rhein will sich mit diesem Schritt gegenüber der Konkurrenz, wie Coop Bau & Hobby, behaupten.

Angebote im Mai • Pool Easy Set Fr. 229.• Heckenscheren • Sonnenschirme • Zelt für 2 Personen • Liegematte selbstaufblasend • Sonnencreme Ein Besuch in der Landi Seerücken lohnt sich immer!

Mai 2012

SEERÜCKEN Genossenschaft


samuel_blaser_issue_2012-05_730