Page 2

PFLANZENSCHUTZ

FUTTERMITTEL UFA

Zuckerrüben Blattflecken

Mehrpreis für Futtergetreide

Ab mitte Juli wurden in einigen Zuckerrübenparzellen erste Cercopora Blattfelcken gefunden. Es gilt die Parzellen nun regelmässig auf Befall zu kontrollieren. Gerade im unvorteilhaften Rübenjahr 2013 ist es besonders wichtig, die Bestände rechtzeitig zu schützen. Da die Zuckererträge eh schon unterdurchschnittlich ausfallen werden, sollten Zuckerverluste durch neue Blattmassenbildungen zwingend verhindert werden. Bei Temperaturen zwischen 25 und 30°C und einer hohen relativen Luftfeuchtigkeit kann sich der Pilz sehr rasch entwickeln und in der ganzen Parzelle verbreiten. Ein Fungizideinsatz sollte bei vorhandensein von einem kleinen Befallsnest pro Are rasch erfolgen. Der ideale Einsatzzeitpunkt liegt in

UFA-Lohnmischfutter triebe

den Morgenstunden, wenn die Pflanzen im abgehenden Tau einen vitalen Eindruck hinterlassen. Die Behandlung ist je nach Befallsdruck und geplantem Erntetermin mit einem anderen Wirkstoff zu wiederholen.

für

Bio-Be-

Der Anbau von Futtergetreide ist in vielen Fruchtfolgen sinnvoll, um den Krankheitsund Unkrautdruck auf den Ackerflächen zu mindern. Die Verrechnung als UFALohnmischfutter ermöglicht es Bio-Betrieben, für das Futtergetreide einen höheren Preis zu lösen. Zur Auswahl steht das ganze Mischfutter- und Eiweisskonzentrat-Sortiment. Informieren Sie sich beim UFA-Beratungsdienst oder in Ihrer LANDI.

SÄMEREIEN UFA

Welche Rapssorte für die Aussaat 2013? Für die Saat 2013 stehen eine Liniensorte und 5 Hybridsorten zur Auswahl. Avatar: Wurde 2012 in die Liste der empfohlenen Winterrapssorten eingeschrieben und erhielt insgesamt die besten Beurteilungen der Forschungsanstalt: sehr hohes Ertragspotential, sehr gute Standfestigkeit, sehr hohem Ölgehalt, was wichtig ist für die Ölproduktion. Visby: Hat seit seiner Einschreibung 2008 mit konstanten, hohen Erträgen auf allen Standorten aufgewartet, auch bei schwierigen Bedingungen. Zudem verfügt Visby über eine sehr gute Jugendentwicklung und gute Standfestigkeit. Sensation: Ist eine sehr gesunde Sorte (Phoma, Sklerotinia) mit einer guten Standfestigkeit. Sie ist Frühsaaten verträglich und im Ertrag gleich

wie Avatar und Visby, in der Reife allerdings später. Hybrirock: Hat ein gutes Ertragspotential, aber einen durchschnittlichen Ölgehalt. NK Petrol: Ist eine ertragreiche Sorte, mit durchschnittlicher Krankheitsresitenz. Sammy: Ist eine Liniensorte mit einem leicht tieferen Ertrag. Sie zeichnet sich durch eine frühe Blüte und gute Phomaresistenz aus. UFA-Samen empfiehlt für die Aussaat 2013 folgende Sorten: Visby: mit allen bekannten guten Eigenschaften (Abreife, Druscheignung) Avatar: vereinigt von allen eingeschriebenen Sorten die meiste Vorteile Sensation: eine sehr gesunde Sorte, mit sehr hohem Ertragspotential. Bei Fragen stehen Ihnen unsere Berater gerne zur Verfügung: UFA-Samen Winterthur: Telefon 058 433 76 04

29.90

Ersatzrolle für SILVA Fliegenschnur-Set 400 m. 24187

29.90

AGRARO Stallfliegenkonzentrat 500 ml. 48715

UFA-Samen Lyssach: Telefon 034 448 18 61 UFA-Samen Sursee: Telefon 058 433 65 88

Juli 2013

www.landilyssbachtal.ch

LY S S B A C H TA L

richard_maurer_issue_2013-07_1347  
Advertisement