Issuu on Google+

AGRO aktuell

Informationen aus der LANDI Regensdorf www.landiregensdorf.ch AKTUELL

PflanzKartoffeln

Fachexkursion UFA & LANDI

In der Beilage erhalten Sie die Unterlagen für die Pflanzkartoffel-Bestellung.

Die diesjährige Fach-Exkursion führt uns ins Toggenburg und ins St. Galler Rheintal.

Bestelltermin Herbst bis 16. Oktober 2011

G e n o s s e n s c h a f t

Oktober 2011 ANMELDUNG

Verfügbarkeit für den Anbau 2012 Kleinsortierungen sind dieses Jahr sehr knapp. Dies liegt ganz einfach in der Natur des Produktes. Wir liefern Kleinsortierung in erster Priorität in Paloxen aus für Profipflanzer. Bestellungen von Kleinmengen werden nach Rücksprache auf Normalsortierung geändert. Der Pflanzgutbedarf pro Fläche ist im Durchschnitt leicht höher als im Vorjahr.

REGENSDORF

Besichtigung des Landwirtschaftsbetriebes von Familie Hanspeter Koch in Mosnang mit 60 Ziegen. Besichtigung des Gutsbetriebes des Landw. Zentrums Rheinhof in Salez und des Gutsbetriebes der Strafanstalt Saxenriet. Abfahrt ab Dielsdorf am Mittwoch, 16. Nov. 2011 Anmeldeunterlagen liegen bei Anmeldeschluss: 29. Oktober 2011

Editorial Liebe Bäuerin, lieber Bauer Geschätzte Kunden Was für wunderbare Tage konnten wir noch geniessen im September. Für das Säen des ersten Wintergetreides hatten wir optimale Bedingungen. Und für das Häckseln des Silomaises und das Lesen der Weintrauben halfen die Sonnenstrahlen tüchtig mit. Jetzt aber sind uns die kälteren Tage gewiss. Schnee ist bereits angekündigt! Zeit für Reisen! Wir laden Sie herzlich ein, an unserer UFA-LANDI Reise teilzunehmen ins St. Galler Rheintal mit Besichtigung von drei Landwirtschaftsbetrieben. Reservieren Sie sich deshalb schon heute den Mittwoch, 16. November 2011. Aus der LANDI Regensdorf habe ich auch noch zwei Termine, die ich ankündigen möchte. Einerseits feiern wir vom 28.-30. Oktober das fünf-jährige Bestehen der AGROLA-Tankstelle in Regensdorf mit Rabatt und Kürbissuppe. Und am 26./26. November haben wir wiederum die Weihnachts-Degustation mit Raclette in der LANDI. Besuchen Sie uns und feiern Sie mit uns. Wir freuen uns auf Sie. Viel Glück in Haus, Hof, Feld und Stall Peter Ringger

LANDI Regensdorf Genossenschaft Breitestrasse 15 CH-8106 Adlikon  044 843 21 21 Fax 044 843 21 41

www.landiregensdorf.ch info@landiregensdorf.ch www.landiregensdorf.ch

Öffnungszeiten während der Winterzeit während der Sommerzeit

09.00 – 19.00 Uhr 08.00 – 19.00 Uhr


10 11

TOP ANGEBOTE

JUBILÄUMSAKTION 10 JAHRE

MINEX / UFA-Mineralsalz /UFA top-form (DAC)

Gratis 1 UFA-Sweatshirt zu 150 kg Gratis 1 UFA-Sweatshirt + 1 Sack UFA top-form (DAC) zu 600 kg Rabatt Fr. 10.– / 100 kg MINEX bis 19.11.2011 SPEZIALITÄT DES MONATS

UFA 260 Abkalbefutter Rabatt Fr. 10.– / 100 kg 03.10. bis 29.10.2011 AKTION

UFA-Milchviehfutter auf dem Hauptsortiment Rabatt Fr. 3.– / 100 kg 03.10 bis 29.10.2011 AKTION

UFA-AKTIONEN AUF EINEN BLICK

Neues Startphasenfutter UFA 264 für Abrufstation Beim neu lancierten UFA 264 handelt es sich um ein Startphasenfutter wie UFA 164F, allerdings in Würfelform (expandiert) und damit perfekt geeignet für die Abrufstation. Die Gehalte sind genau gleich wie beim FFutter (7.6 MJ NEL und 18 % RP). Auch die Startphasenzusätze Lebendhefen und Niacin sind in UFA 264 in gleicher Menge enthalten. Aufgrund der Futterstruktur verfügt UFA 264 über mehr schnelle Kohlenhydrate als das F-Futter. Deshalb ist es nicht nur für Heu-, sondern auch für Silobetriebe interessant. Nach Milchproduktionspotenzial ist dieses Futter fast ausgeglichen, so dass es problemlos zu ausgeglichenen Milchviehrationen passt.

Zusammen mit dem Hauptsortiment der UFA-Milchviehfutter ist UFA 264 bis 29. Oktober mit Fr. 3.– / 100 kg Rabatt erhältlich.

UFA Schaf- und Ziegenfutter Rabatt Fr. 4.– / 100 kg bis 29.10.2011 AKTION

UFA-Entwurmungsfutter Rabatt Fr. 5.– / 100 kg 03.10. bis 28.10.2011

UFA 260, eine lohnende Investition für den guten Start in die Laktation! Jetzt erhältlich mit Rabatt von Fr. 10.– / 100 kg.

Leichter Kalben…

…besser trächtig werden: mit UFA 260 UFA 260 ist bereits seit vielen Jahren eine nicht mehr weg zu denkende Spezialität im UFA-Sortiment. Dieses Abkalbefutter wird sehr gerne gefressen und unterstützt die Kuh in der Startphase entscheidend. Denn UFA 260 enthält: • extrudierte Leinsaat für leichte Geburt und bessere Fruchtbarkeit • Hefen für bessere Pansenmotorik • Propylenglykol für schnelle Glukosebildung • Kräuter für gutes Versäubern • Protein und Energie wie andere Leistungsfutter

Studien aus Amerika und Kanada zeigen, dass sich die Fruchtbarkeits-

Das Problem

kennzahlen durch die Verabreichung spezifischer Futter wie UFA 260 mit Leinsaat deutlich verbessern.

Mangel an Omega-3-Fettsäuren. Stress und Energiemangel rund ums Abkalben.

Die Symptome Unzureichendes Versäubern, Gebärmutterentzündungen, Fruchtbarkeitsprobleme. Die Lösung

10 bis 14 Tage vor dem Abkalben mit 1 bis 2 kg UFA 260 je Kuh und Tag anfüttern. Nach dem Abkalben während drei Wochen 3 bis 4 kg pro Kuh und Tag anstelle eines andern Leistungsfutters vorlegen. Der Bedarf je Kalberkuh beträgt zirka 100 kg (vier Säcke).

ufa.ch

Euterlotion AGRARO 500 ml 24117

DAUERTIEFPREIS

16.

90

Viehwaschmittel OKAY Reinigungs- und Pflegemittel für Nutzvieh. 1000 ml. 24115

DAUERTIEFPREIS

7.90

Oktober 2011

www.landiregensdorf.ch

REGENSDORF G e n o s s e n s c h a f t


SCHWEINE

SCHWEINE

Entwurmen lohnt sich

Entwurmen Dosierung

Wurmfreie Schweine leisten mehr, brauchen weniger Futter und sind weniger krankheitsanfällig. Für eine erfolgreiche Entwurmung ist es wichtig, dass jedes Tier genügend Wirkstoff aufnimmt. Dies wird sichergestellt, wenn die Ration bei Jagern während 2 Tagen und bei Muttersauen während 4 bis 5 Tagen vollständig auf UFA 396/496 umgestellt wird.

Mastschweine: Jager 14 Tage nach Mastbeginn entwurmen. 500 g UFA 396/496 pro 10 kg LG (1-2 Tage) Muttersauen: Die Entwurmung 14 Tage vor dem Abferkeln abschliessen, damit nur saubere Tiere in den Abferkelstall gelangen. 5 kg UFA 396/496 pro 100 kg LG (4-5 Tage)

20450

459.-

Kälberhütte 4/5 Für max. 4 Kälber. Inkl. Metallumzäunung mit Türe. Masse Hütte: L = 238 cm, B = 223 cm, H = 180 cm. BVET Nr. A 10699/11. (Ohne Tränkeeimerhalter) 01832

DAUERTIEFPREIS

1999.-

Beachten Sie den beigelegten UFA Tipp.

FUTTERMITTEL UFA

FUTTERMITTEL UFA

Schafe und Ziegenfütterung Bedarfsspitzen einkalkuliert?

Für einen sicheren Trächtigkeitserfolg bewähren sich zudem erhöhte Energiegaben im Deckmonat («Flushing»).

mit Umzäunung und Eimerhalterung. Hütte: L = 160 cm, B = 140 cm, H = 130 cm. BVET Nr. DAUERTIEFPREIS A 16093/10

01524

Aktion – Preiswert einkaufen! Entwurmungsfutter für Schweine: Rabatt Fr. 5.–/100 kg vom 03. Oktober bis 28. Oktober 2011

Für Auen und Zicken muss Weide- und Dürrfutter ab dem fünften Trächtigkeits- bis zum zweiten Laktationsmonat ergänzt werden. Wie die Grafik am Beispiel eines Mutterschafes zeigt, deckt das Grundfutter den Energiebedarf in dieser Zeit nicht. Chronischer Energiemangel mindert die Leistung und beeinträchtigt die Gesundheit.

Kälberhütte

gute Energieverwertung dank Niacin sowie hohe Schmackhaftigkeit dank Kräuterzusatz. Aktion Rabatt UFA Schaf- und Ziegenfutter Fr. 4.–/100kg 29. Oktober 2011

UFA Schaf- und Ziegenfutter UFA 772 ProRumin, Leistungsfutter UFA 766, Milchleistungsfutter UFA 767, zu energiereichem Grundfutter UFA 765, zu eiweissreichem Grundfutter UFA 763 ProRumin Aufzucht- und Mastlämmerfutter UFA 864 Bio Aufzucht- und Mastlämmerfutter Aktion Rabatt Fr. 4.–/100 kg bis 29. Oktober

UFA 765 passt zu proteinreichen, UFA 772 ProRumin zu ausgeglichenen Rationen. Die Mischfuttermenge variiert je nach Gewicht und Leistung zwischen 200 bis 900 g pro Tier und Tag bei Schafen und bis 1500g bei Ziegen. ProRumin steht für eine hohe Pansenaktivität dank Lebendhefen, ein stabiles Pansenmilieu dank Puffersubstanzen, eine

Oktober 2011

www.landiregensdorf.ch

REGENSDORF G e n o s s e n s c h a f t


LANDOR

Haben Sie Fragen zur Kalk-Stroh-Mischung, zum Landor Feuchtkalk oder zum neuen Einstreuprodukt «Landor Desical»?

Knappe Strohernte 2011 – So sparen Sie Stroh Die Stroh-Ernte 2011 viel relativ knapp aus. Ursache ist unter anderem das trockene Frühlingswetter. Auch bei unseren Nachbarn Deutschland und Frankreich ist das Angebot knapp und für Käufer entsprechend teuer. Die Landwirte sind in vielen Fällen selber auf ihr Stroh angewiesen anstatt es ins nahe Ausland zu verkaufen. Eine clevere Möglichkeit Stroh zu sparen ist eine Kalk-Stroh-Mischung als Einstreu zu verwenden. Anstelle von reinem Stroh wird als Einstreue in die Liegeboxen eine Kalk-Stroh-Mischung verwendet. Mit einer Kalk-Stroh-Mischung als Unterlage spart man nicht nur Stroh sondern schlägt gleich mehrere Fliegen auf einen Streich: Man erhält eine stabile aber dennoch weiche Unterlage damit die Kühe bequem und sauber liegen, der eingestreute Kalk stabilisiert und hygienisiert die Kuhmatratze. Danach dient der via Hofdünger ausgebrachte Teil zur Erhaltungskalkung. Gerade bei trockenen Bedingungen ist eine optimale Kalkversorgung des Bodens der Garant für Ertragssicherheit.

Gratis-Beratungs-Nummer

0800 80 99 60 Tipp: Kalk-Stroh-Mischungen können nicht nur bei Kühen sondern auch in der Kälberaufzucht, Ferkelaufzucht oder Schweinemast eingesetzt werden.

Eine Kalk-Stroh-Mischung kann selber im Futtermischwagen hergestellt oder ab diversen Lagern als fertige Mischung bezogen werden. Die Kalk-Stroh-Mischung ist auch im Biolandbau zugelassen. d

FUTTERMITTEL UFA

hl Wa ern ute g Bau Die zer . c h i e chw . l a n d o r w er S ww

PFLANZENSCHUTZ

Aktion UFA-Milchviehfutter Rabatt Fr. 3.-/100 kg

Keimhemmmittel richtig einsetzen

Eine gezielte Ergänzung der Ration unter Berücksichtigung der betriebseigenen Grundfutter ist sinnvoll.

Mit zunehmender Dauer der Kartoffelernte werden einige Produzenten Ihre Kartoffeln direkt auf dem Feld mit Keimhemmmittel behandeln. Der Schlüssel zu einer erfolgreichen Keimhemmung liegt in der gleichmässigen Verteilung. Von den pulverförmigen Produkten Neo Stop 5 und VP 67 werden 200g/100kg Kartoffeln benötigt. Beim Abfüllen der Paloxen alle 20cm Auffüllhöhe Puder streuen oder bereits während dem Graben regelmässig in den Bunker streuen.

Das UFA-Sortiment deckt alle Bedürfnisse ab. Aktion Profitieren Sie von der aktuellen UFA-Milchviehfutter-Aktion. Rabatt Fr. 3.–/100 kg bis 29. Oktober 2011

Das aktionsberechtigte Sortiment: Hauptsortiment: UFA 142/142F/242 UFA 143/143F/243 UFA 144/144F/244 UFA 145/145F/245 UFA 148/248 UFA 149/249 UFA 163/263 UFA 164F/173 F Raufutterersatz: UFA 250 Speciflor/UFA 256 Fibralor Biofutter: UFA 172F/272 UFA 278 / UFA 279 UFA 175F/275 UFA 277 UFA 174F/274 Raufutterersatz: UFA 280

Oktober 2011

www.landiregensdorf.ch

REGENSDORF G e n o s s e n s c h a f t


peter_ringger_issue_2011-10_510