Page 1

AGRO aktuell

Top-Aktionen und News Ihrer LANDI Dägerlen und Umgebung

DÄGERLEN UND UMGEBUNG

www.landidaegerlen.ch PFLANZENSCHUTZ

Herbstwetter

Glyphosateinsatz Nach der Ernte bzw. vor den Wiederansaaten werden viele Parzellen mit Glyphosat behandelt. Die Glyphosatprodukte und deren grossflächige Anwendung sind zunehmend in Frage gestellt. Für den Anwender gilt es diese Bedenken ernst zu nehmen und das Glyphosat nur wenn nötig einzusetzen. Beim Einsatz von Glyphosat sollten folgende Punkte beachtet werden:

Sehr geehrte Landwirte • Wenig Wasser (100-150l/ha) • Nicht bei grosser Hitze (>22°C), möglichst morgens • pH-Wert des Wassers allenfalls durch Zusatz senken • Abdrift vermeiden • Abstände zu Gewässern und Strassen einhalten • Spülung mit Spülwasser auf Parzelle • Überdossierungen vermeiden

FUTTERMITTEL UFA

Gratis UFA Premium-Sackmesser Aktion MINEX/UFA-Mineralsalz Die Zeit rund ums Abkalben stellt die Weichen für hohe Lebenstagleistungen. Bewährt hat sich der Einsatz des GaltphasenMineralsalzes MINEX 971, das neben der Kuh- auch die Kälbergesundheit positiv beeinflusst. Nach dem Abkalben erfolgt der Wechsel auf das Starter-MINEX 972, um Milchfieber vorzubeugen. Unmittelbar nach der Geburt unterstützt ein Abkalb etrank mit UFA start-fit die rasche Regeneration des Kuhkörpers.

MINEX 975 ausgewogen MINEX 976 Biotin MINEX 980 biokompatibel Aktion bis 23.11.13 Gratis UFA Premium-Sackmesser zu 150 kg MINEX/UFA-Mineralsalz Gratis 1 UFA Premium-Sackmesser und 1 Kessel UFA startfit beim Bezug von 600 kg

MINEX schleckt jede Kuh weg MINEX 971 Galtphase MINEX 972 Startphase MINEX 973 phosphorreich MINEX 974 magnesiumreich

Das Jahr 2013 hat bis jetzt fast alles geboten. Nach einem so schönen Sommer hat man den letzten, langen Winter und nassen Frühling schon fast vergessen. Unter den extremen Wetterverhältnissen haben die Erträge sehr gelitten, liegen sie fast durchgehend hinter den Vorjahren. Für die kommenden Ernte- und Herbstarbeiten gäbe es nichts Einfacheres als einen schönen Herbst, verdient hätten es alle. Seien dies die Trauben, die bevorstehenden Kartoffel- und Rübenernten oder die anstehenden Aussaaten. Im Moment sind in der Landi die N-Dünger-Vorbezugs-Aktionen sehr interessant, liegen sie doch deutlich unter den Vorjahrespreisen. Profitieren kann man auch von den Vorbezugs-Aktionen mit den Monatsabstufungen. Wer sich mit der Sortenwahl für die bevorstehenden Aussaaten noch nicht befasst oder entschieden hat, kann dies in den nächsten Tagen noch nachholen. Fast die gesamte Sortenvielfalt steht noch zur Verfügung. En schöne Herbst wünscht s’Landi Team

www.landidaegerlen.ch Standort Rutschwil LANDI Dägerlen und Umgebung Dorfstrasse 12, 8471 Rutschwil (Dägerlen)  052 316 13 90 Fax 052 316 21 20 info@landidaegerlen.ch

Geschäftsführer Willi Buri

Öffnungszeiten Mo – Fr 07.30 – 12.00 Uhr 13.30 – 18.00 Uhr Sa 07.30 – 12.00 Uhr


FUTTERMITTEL UFA

Schneckenkörner

Aktion

zu attraktiven Preisen z.B. Antischneck Feinkorn

Spezialitäten des Monats September

Brutto-Preis für 20 Kg: Fr. 80.50 Carasint

UFA top-fit und UFA top-punch Wirkstoffkonzentrate für Kälber

Brutto-Preis für 25 Kg: Fr. 125.-

Sluxx (Eisen-lll-Phosphat) Brutto-Preis für 15 Kg:

10 % Rabatt bis 21.09.13

Fr. 106.90

AKTUELL

Anbaurichtlinien fenaco für die Ernte 2014 Eckpunke für Herbstsaat 2013 • Hohe Protein- und Feuchtkleberwerte bei Klasse Top und 1 sind gefragt • Mit Anbausteigerung bei Klasse 2 die Absatzchancen nutzen • Auf Empfehlungen der MAXI Sammelstellen abstützen • Einlieferungsqualität der Vorjahre für Sortenentscheid berücksichtigen • Futtergerste-Sorten mit hohem Hektolitergewicht für erfolgreiche Vermarktung

Klasse Top: ca. 40 %

Verarbeiter erwarten Proteinwerte über 13.0% Runal, Molinera, CH-Camedo, Nara, Lorenzo, Siala, Claro

Klasse 1: ca. 40 %

Anbau auf nachgefragte Sorten konzentrieren Suretta, Arina, Simano, Forel, Zinal

Klasse 2: ca. 20 %

Anbau erhöhen Levis, Ludwig, Rainer

Anbau von Ölsaaten Raps – gemäss Zuteilung SGPV – HOLL im Vertrag mit Mehrpreis

Jetzt Fr. 10.–/100 kg Rabatt auf UFA-Kälbermilchen Für Mast und Aufzucht

Zusammen mit den praxisbezogenen UFA-Tränkeplänen, -Spezialitäten und einem optimal eingestellten Tränkeautomaten (UFA bietet 365-Tage-Service) sind die Voraussetzungen für einen erfolgreichen Start gegeben. Aktion bis 21.09.13

FUTTERMITTEL UFA

A-Mahlroggen, Biskuit und Dinkel nur in Absprache mit Sammelstelle/fenaco Bisquitweizen Roggen Dinkel Cambrena Palazzo, Matador Oberkulmer, Ostro

Körnermais erhöhen

Aktion UFA-Kälbermilch

Ein erfolgreicher Start begünstigt gute CH-TAX- und Fett-Werte in der Kälbermast und w ird mit den neuen Marktbedingungen wichtiger denn je. Hinzu kommt, dass frühzeitiges Ausstallen bezüglich Fütterungseffizienz und Stallnutzung (Kälber > 4 Monate benötigen mehr Platz sinnvoll ist.

Fragen Sie in Ihrer Landi

Anbau von Futtergetreide /Körnerleguminosen FutterTriticale Gerste weizen Anbau nicht erhöhen erhöhen verdoppeln mutterkornSorten mit resistente hohem Sorten HL-Gewicht anbauen wählen

FUTTERMITTEL UFA

Eiweisserbsen erhöhen

Sonnenblumen

Soja

– in Rücksprache mit LANDI – konkurrenzfähiger Markterlös

Anbau auf traditionelle Gebiete konzentrieren

Premium-Aktion HYPONA 788 HYPONA 788 Optimal kann von der Jungremonte bis zum Spitzenpferd eingesetzt werden. Sein Erfolg basiert auf einer optimalen Zusammensetzung und ein einmaliges PreisLeistungsverhältnis. HYPONA 788 ist auch als (-2) Variante ohne Hafer verfügbar. Rabatt Fr. 5.–/100 kg Sackpreis = Fr. 17.35 bis 28.09.13

Bei Fragen wenden Sie sich an Ihre LANDI/Maxi-Sammelstelle.

September 2013

Stand 22. Mai 2013 – Anpassungen bleiben vorbehalten

www.landidaegerlen.ch

DÄGERLEN UND UMGEBUNG

lukas_kloeti_issue_2013-09_1391  
Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you