Page 1

AGRO aktuell

News und Top-Aktionen der LANDI Region Huttwil AG

September 2013

www.landiregionhuttwil.ch FUTTERMITTEL UFA

Gratis UFA Premium-Sackmesser Aktion MINEX/UFA-Mineralsalz Die Zeit rund ums Abkalben stellt die Weichen für hohe Lebenstagleistungen. Bewährt hat sich der Einsatz des GaltphasenMineralsalzes MINEX 971, das neben der Kuh- auch die Kälbergesundheit positiv beeinflusst. Nach dem Abkalben erfolgt der Wechsel auf das Starter-MINEX 972, um Milchfieber vorzubeugen. Unmittelbar nach der Geburt unterstützt ein Abkalb etrank mit UFA start-fit die rasche Regeneration des Kuhkörpers.

MINEX 975 ausgewogen MINEX 976 Biotin MINEX 980 biokompatibel Aktion bis 23.11.13 Gratis UFA Premium-Sackmesser zu 150 kg MINEX/UFA-Mineralsalz Gratis 1 UFA Premium-Sackmesser und 1 Kessel UFA startfit beim Bezug von 600 kg

MINEX schleckt jede Kuh weg MINEX 971 Galtphase MINEX 972 Startphase MINEX 973 phosphorreich MINEX 974 magnesiumreich

Dünger Vorbezug Schon seit Ende Juli können Sie die Stickstoffdünger zu den interessanten Vorbezugskonditionen beziehen und nun können wir Ihnen auch die Preise mitteilen. Die Preise liegen rund Fr. 3.- unter dem Vorjahresniveau, die Details entnehmen Sie auf Seite 3. Vorbezug

Stickstoff-

Die Mostobsternte 2013 steht vor der Tür dünger und wird etwas höher ausfallen als Düngung für die pflanzengerechte letztes Jahr. Das Rückbehaltsystem wird n zt Jet tigste e aufgrund der anfallenden Ernte angewens is gün fpre die kstof c det, wir werden das Mostobst wieder i St Ende November auszahlen.

hl Wa rn gute aue Die er B h .c weiz Sch w .la nd or

der

Bis am 21.09.13 läuft noch die Kälbermilch-Aktion von Fr. 10.-/100 kg, ebenfalls können wir Ihnen die bewährten Spezialitäten TopPunch und TopFit mit 10% Aktionsrabatt anbieten.

FUTTERMITTEL UFA

16.90

Aktion

Herzlichen Dank für die bereits eingegangenen Saatgetreide-Bestellungen, wir werden nun laufend die Bestellungen verteilen. Im nächsten AGRO Aktuell informieren wir Sie über die bevorstehende Milchviehfutter-Aktion, Futterplanrechnen und die aktuellen Trockenprodukte-Preise.

Spezialitäten des Monats September UFA top-fit und UFA top-punch Wirkstoffkonzentrate für Kälber 10 % Rabatt bis 21.09.13

R E G I O N HUTTWIL AG

Hobelspäne Getrocknet und entstaubt. 135 l. (Palettenpreis auf Anfrage).

Nun wünschen wir einen schönen Herbst Ihr Landi AGRAR Team

26362

LANDI Region Huttwil AG Bernstrasse 62 4953 Schwarzenbach  062 959 52 52 Fax 062 959 52 53 info@landiregionhuttwil.ch www.landiregionhuttwil.ch

www.landiregionhuttwil.ch LANDI Region Huttwil AG AGRAR Bahnhofstrasse 9 3465 Dürrenroth  062 964 11 52 Fax 062 964 13 52

LANDI Silo Huttwil  062 962 13 05 Brenn- & Treibstoffe  062 959 52 54

Öffnungszeiten AGRAR Montag bis Freitag 07.30 – 12.00 Uhr 13.15 – 17.15 Uhr Samstag 07.30 – 12.00 Uhr

ww


PFLANZENSCHUTZ

RAUFUTTER

Unkrautbekämpfung im Getreide

Mais

Um gut vorbereitet ins Getreidejahr 2013/14 zu starten, ist es von Vorteil sich nebst der Sortenwahl auch bereits mit dem Pflanzenschutz auseinander zu setzen. Dabei stellt sich im Herbst primär die Frage, ob die Herbizidbehandlung bereits erfolgen soll oder ob damit bis im Frühjahr zugewartet werden soll. Herbstbehandlungen sind in folgenden Fällen sinnvoll: • Parzellen mit Ackerfuchsschwanz (frühe Behandlung besonders wichtig) • Parzellen mit Windhalm (bei frühen Saat-

Maiswürfel in Kleinund Grossmengen jetzt bis Mitte September zu Verkaufskonditionen bestellen!

terminen und in Wintergerste) • Parzellen mit starkem Unkrautdruck Bei frühen Nachauflaufbehandlungen ist es wichtig auf eine genaue Saatkornablage zu achten. Diese sollte 3 cm betragen, da bei sehr flacher Saat Phytotox auftreten kann. Inbesondere bei grobscholligem und/oder sehr trockenem Boden ist das Walzen empfehlenswert. Die meisten im Herbst eingesetzten Herbizide enfalten einen Grossteil der Wirkung über den Boden, deswegen muss auf Moorböden mit Wirkungsverlusten gerechnet werden. Der Herbizideinsatz im Vorauflauf ist nur bis am 10. Oktober erlaubt und ist nicht generell empfehlenswert. Pflanzenschutzbehandlungen sind im ÖLN bis am 1. November erlaubt, danach dürfen bis am 15. Februar keine Behandlungen mehr ausgebracht werden. Dies gilt auch für Schneckenkörner. Bei IP-Suisse Getreide muss die Negativliste der Herbizide beachtet werden.

Der Bezug ab Produktion ist Punkto Preiskonditionen und Auswahlmöglichkeiten vorteilhaft. Maiswürfel können problemlos gelagert und kostengünstig transportiert werden. Für die Betriebe in der Siloverbotszone ist diese Energiepflanze ein grosser Vorteil. Der Rohfasergehalt wirkt diätisch, beugt Verdauungsstörungen vor und beeinflusst die Fruchtbarkeit und Milchinhaltsstoffe positiv. Sie können lose, in Paloxen, in Big Bag oder als Sackware bezogen werden. Kontaktieren Sie uns jetzt, damit wir Ihnen Ihre gewünschte Menge für den Herbst reservieren können.

AKTUELL

MostobstSaison 2013 Gemäss der Ernteschätzung liegt die Mostobsernte unter dem 4-Jhresdurchschnitt 2009-2012, aber rund 8% über der der Vorjahresmenge. Daher liegt die Erntemenge wieder über dem Inlandbedarf und es werden wieder Exporte notwendig sein, welche mit Hilfe der Rückbehalte finanziert werden. Die Auszahlungspreise werden aber höher sein als im letzten Jahr.

Wir werden also analog der letztjährigen Ernte das gesamte Mostobst übernehmen und Ende November, wenn der Rückbehalt festgelegt ist, das Mostobstgeld ausbezahlen.

Nur Suisse Garantie.. Wir übernehmen nur Suisse Garantie Mostobst, welches von angemeldeten Betrieben stammt. Auch wir als Sammelstelle sind zertifiziert worden. Unter www.agrosolution.ch >öffentliche Listen >Suisse Garantie können die angemeldeten Betriebe nachgeschaut werden. Annahme Mostobst: Wir übernehmen das gesamte Mostobst in Dürrenroth jeweils am:

Der Rückbehalt für die Finanzierung der Übermengen wird nach den effektiven Mostobstmengen der Ernte 2013 festgelegt. Somit kann der Auszahlungspreis erst am Ender der Kampagne im November festgelegt werden.

Montag, Dienstag und Mittwoch

Melk- und Stallhygiene in Ihrer LANDI

Natel 079 652 05 68 thomas.kaempfer@fenaco.com Die Pflanzenbauberatung ganz in Ihrer Nähe

www.halagchemie.ch

Thomas Kämpfer

September 2013

www.landiregionhuttwil.ch

R E G I O N HUTTWIL AG


STICKSTOFFDÜNGER

Vorbezugskampagne 2013/14 jetzt profitieren... Die Preise für Stickstoffdünger liegen rund Fr. 3.- unter den  Preisen von der letzten Kampagne.  Der Bezug während der Vorbezugskampne lohnt sich auf jeden Fall, da die Preise im Frühling bis jetzt immer höher waren.   Wir bieten das bewährte Landor und AGROLine Sortiment, zahlbar ist der Stickstoffdünger wieder per 31.12.2013.   Unsere Konditionen, gültig ab 1 Palett abgeholt ab Lager Dürrenroth:        

Unser Pflanzennahrungs-Spezialisten Kurt Gugger Landor, Tel. 079 432 97 75 und Wyss Andreas AGRO-Line, Tel. 079 199 51 35 stehen Ihnen für Beratungsfragen gerne zur Verfügung.    

Vorbezug

Stickstoffdünger für die pflanzengerechte Düngung

n zt Jet tigste e s is n e r ü g fp die kstof Stic

d

St

ick

Sc hw ef

um

MWSt. inkl. /exkl.

si

ne

ag

Düngerart

ww

el

M

Sept./Okt.

ahl rn eW gut aue Die er B weiz d o r .c h h c an w .l er S

sto

ff

Ammonsalpeter 27,5 % Lonza ohne MG

43.50

/42.44

Ammonsalpeter 27 % N, 2,5 % Mg Landor

44.50

/43.41

Kalk-Ammon 20 % N, 4,5Mg, 13 Ca

46.30

/45.17

Ammonsulfat gek. 21 % N, 24 S

51.60 /50.34

MG-Ammonsalpeter 24 % N, 5 Mg, 7 Schw.

54.10

/52.78

Bor-Ammonsalpeter 26 % N, 0.2 Bor, 14 S

55.20

/53.85

Mg-Ammonsalpeter

Harnstoff grob gekörnt 46 % N

62.90

/61.37

Drei Nährstoffe für sicheres Wachstum

Landor Nitroplus 20.5.8. 2 Mg + 3 Na + 3 S

74.60

/72.78

Landor Nitrophos rapide 26.7.0 + 2 Mg

70.15

/68.44

Suplesan 20.8.8 + MG+ S

82.25

/80.24

Weitere Vorbezugsdünger auf Anfrage

LANDOR

mit Schwefel

G: ZstU ten E igs B e n s ü i R ie g fpre zt d tof VO Jet ticks S Gratis-Beratung 0800 80 99 60 0800 LANDOR landor.ch

d

ahl eW ern gut Bau Die izer r .c h e w ch .l a n d o S r w e ww

KONDITIONEN

Rabatte/Tarife Vorbezugsdünger abgeholt ab Lager Dürrenroth:   aufgeführte Preise ab 4 Pal: Fr. 1.-/100 kg Rabatt ab 8 Pal: Fr. 1.50/100 kg Rabatt   ab Roggwil Fr. 2.-/100kg Abholverg.    

zugeführt franko Hof: aufgeführte Preise 1-3 Pal: + Fr. 70.- pauschal ab 4 Pal: + Fr. 30.- pauschal ab 6 Pal: franko Hof ab 8 Pal: abz. Fr. 1.50/100 kg Rabatt   Konditionen für grössere Mengen auf Anfrage

September 2013

www.landiregionhuttwil.ch

R E G I O N HUTTWIL AG


09 13

TOP ANGEBOTE

UFA-AKTIONEN AUF EINEN BLICK

Durchstarten mit UFA

AKTION

MINEX / UFA-Mineralsalz  Gratis 1 UFA- Sackmesser beim Kauf von 150 kg  Gratis 1 UFA-Sackmesser und 1 Kessel UFA start-fit beim Kauf von 600 kg 02.09. bis 23.11.2013 AKTION

UFA-Kälbermilchen Vollmilchergänzer, Aufzuchtmilchen, MilchnebenprodukteAufwerter Rabatt Fr. 10.– / 100 kg 26.08. bis 21.09.2013 SPEZIALITÄTEN DES MONATS

UFA top-punch + UFA top-fit Wirkstoffkonzentrate für Kälber 10 % Rabatt 26.08 bis 21.09.2013 AKTION

Lämmermilch UFA 861 Rabatt Fr. 10. – / 100 kg 26.08. bis 21.09.2013 PREMIUM-RABATT

HYPONA 788 Optimal / 788-2 (ohne Hafer) Rabatt Fr. 5.– / 100 kg Sackpreis = Fr. 17.35 / 17.95 26.08. bis 28.09.2013

Ein erfolgreicher Start begünstigt gute CH-TAX- und Fett-Werte in der Kälbermast und wird mit den neuen Marktbedingungen wichtiger denn je. Hinzu kommt, dass frühzeitiges Ausstallen bezüglich Fütterungseffizienz und Stallnutzung (Kälber > 4 Monate benötigen mehr Platz) sinnvoll ist.

Gratis zu MINEX/ UFA-Mineralsalz Die Zeit rund ums Abkalben stellt die Weichen für hohe Lebenstagleistungen. Bewährt hat sich der Einsatz des Galtphasen-Mineralsalzes MINEX 971, das neben der Kuh- auch die Kälbergesundheit positiv beeinflusst. Nach dem Abkalben erfolgt der Wechsel auf das StarterMINEX 972, um Milchfieber vorzubeugen. Unmittelbar nach der Geburt unterstützt ein Abkalbetrank mit UFA start-fit die rasche Regeneration des Kuhkörpers.

Gratis: 1 UFA-PremiumSackmesser (Victorinox, rostfrei, One-Hand-Klinge) beim Kauf von 150 kg MINEX/UFA-Mineralsalz. Beim Kauf von 600 kg gibt’s noch einen Kessel UFA start-fit dazu!

10 JAHRE BIBLIS QUALITÄT

HYPONA dem Pferd zuliebe hypona.ch

In Ihrer LANDI

Die konsequente Nutzung des Entwicklungspotenzials in den ersten Wochen erweist sich auch in der Kälberaufzucht als entscheidend, weil davon die späteren Leistungen (Zunahmen, Milch) profitieren. UFA-Milchpul-

ver stehen für ein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis. Zusammen mit den praxisbezogenen UFA-Tränkeplänen, -Spezialitäten und einem optimal eingestellten Tränkeautomaten (UFA bietet 365-Tage-Service) sind die Voraussetzungen für einen erfolgreichen Start gegeben. Jetzt Fr. 10.– / 100 kg Rabatt auf UFA-Kälbermilchen. Zusätzlich: 10 % Rabatt auf UFA top-fit / top-punch.

PREMIUM

HYPONA 788 (–2) Attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis Für ein angenehmes Sättigungsgefühl benötigt ein Pferd 1.5 bis 2 kg Futter pro 100 kg Körpergewicht und Tag (davon über 0.5 kg Rohfaser). In Abhängigkeit von Körpergewicht, Bewegung und Raufutterqualität muss zusätzliches Ergänzungsfutter verabreicht werden, um den Erhaltungs- und Leistungsbedarf zu decken. Vorteile von HYPONA 788: • Kann von der Jungremonte bis zum Spitzenpferd eingesetzt werden. • Schmackhaftes Kombi-Futter mit Würfeln und Flocken. • Leinsaat und Apfeltrester unterstützen den Stoffwechsel und die Darmflora.

PREMIUM-Rabatt auf HYPONA 788 Optimal / 788-2 (ohne Hafer): Fr. 5.–/100 kg, Sackpreis = Fr. 17.35 / 17.95. • Zusammensetzung und Preis sind einmalig. • Auch ohne Hafer als HYPONA 788-2 erhältlich. • Pflanzliche Öle und Sonnenblumenkerne verhelfen zu beneidenswertem Fellglanz.

ufa.ch

September 2013

www.landiregionhuttwil.ch

R E G I O N HUTTWIL AG

hansjuerg_marti_issue_2013-09_1401  
Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you