Page 1

AGRO aktuell

Die Info-Plattform für den aktiven Landwirt

Mai 2012

www.landibolligen.ch

Neue ng ulieru Form

Sommeraktion

pro Palett 1 Sack (50 kg) gratis

gültig bis Ende Juli 2012

Nitroplus 20.5.8 + 2 Mg, 3 Na, 3 S

Nitrophos Rapide 20.10.0 + 3 Mg, 8 S

Düngen ist billiger als Futter zukaufen! Gratis-Beratung 0800 80 99 60 0800 LANDOR landor.ch

d

hl Wa n ute uer g r Ba Die e z i h e .c chw . l a n d o r w er S

HYPONA dem Pferd zuliebe hypona.ch

LANDI Bolligen Bolligenstrasse 92 CH-3065 Bolligen  031 925 92 92 Fax 031 925 92 95 info@landibolligen.ch www.landibolligen.ch

ww

BOLLIGEN Editorial Werte Kundin Werter Kunde Die GV 2012 ist bereits Geschichte, die gute Jahresrechnung wurde genehmigt, das vorgestellte Erweiterungsprojekt «Masterplan Bahnhof Bolligen» stiess auf reges Interesse. Aktuell liegt der Ball klar bei der Gemeinde Bolligen, sie muss sich einig sein, ob sie nun auch den zweiten Schritt wagen will, die Landi signalisiert klar ihre Bereitschaft, aber nur für einen Bau der wirtschaftlich, funktional und bezahlbar ist. Aktuell kämpft die Landi wie die Landwirtschaft mit den misslichen Witterungsbedingungen, wir hinken klar dem Umsatz hinterher, sobald sich das Wetter aber bessert, ist mit einen Grossansturm zu rechnen. Bei der Tankstelle haben wir in letzter Zeit eine grosse Häufung von Störungen, diese treten auch bei einigen anderen Tankstellen auf, aktuell wird unsere Tankstelle überwacht, die Fehler sind meist schnell behoben, unklar ist immer noch die Ursache, obschon Teile und Programme ausgetauscht wurden. Die betroffenen Firmen arbeiten daran und es ist hoffentlich bald mit einer Lösung zu rechnen. Für Flurbegehungen verweisen wir auf die sowohl im IP-Ring wie bei grösseren Agrar-Landi laufenden Hinweise. Mit freundlichen Grüssen M. Brand, Geschäftsführer

In Ihrer LANDI

www.landibolligen.ch Geschäftsführer: Martin Brand martin.brand@landibolligen.ch Ladenleitung: Andrea Hurni andrea.hurni@landibolligen.ch

 031 925 92 92  031 925 92 92

Öffnungszeiten Montag bis Freitag Samstag

08.00 – 18.30 Uhr 08.00 – 17.00 Uhr


05 12

TOP ANGEBOTE

AKTION

UFA-Milchviehfutter Hauptsortiment inkl. Raufutterersatz UFA 250, UFA 256 und UFA 280 Bio Rabatt Fr. 3.–/ 100 kg 10.04. bis 12.05.2012 AKTION

MINEX / UFA-Mineralsalz Gratis 1 Sack UFA-Ketonex beim Kauf von 200 kg oder gratis 50 kg Viehsalz beim Kauf von 100 kg bis 12.05.2012 AKTION

MINEX Zusätzlich Fr. 60.– Rabatt bei Bezug von 600 kg MINEX bis 12.05.2012

UFA-AKTIONEN AUF EINEN BLICK

Tiefe Milchgehalte? Aktion UFA-Milchviehfutter Kühe können ihr genetisches Potenzial bezüglich Milchleistung und -gehalten ausschöpfen, wenn das Energie- und Proteinangebot im Pansen synchronisiert ist. Dazu muss die Ration • Genügend verdauliche Fasern enthalten, die zum Wiederkauen anregen. • Über mindestens 410 g/kgTS fermentierbare Kohlenhydrate verfügen (davon nicht mehr als 180 g schnell fermentierbar). • Jederzeit genügend fermentierbares Protein bereitstellen. Ob die Fütterung stimmt, verraten die Milchinhaltsstoffe. Das UFA-Milchviehfutter-Sortiment bietet viele Möglichkeiten, die Ration bedarfsgerecht zu gestalten. Informieren Sie

sich beim UFA-Beratungsdienst und optimieren Sie Ihre Strategie!

Aktuell ist das UFA-Milchviehfutter mit Rabatt erhältlich.

SPEZIALITÄT DES MONATS

UFA top-pig

Rabatt Fr. 15.– / 100 kg 23.04. bis 26.05.2012 AKTION

UFA-Entwurmungsfutter Rabatt Fr. 5.– / 100 kg 16.04. bis 04.05.2012 AKTION

HYPONA 791 Wellness Rabatt Fr. 20.– / 100 kg 23.04. bis 26.05.2012 AKTUELL

UFA-Lohnmischfutter Getreideerlöse bis 10 % über Marktpreis jetzt anmelden!

Bessere Fruchtbarkeit …

und schwerere Ferkel mit UFA top-pig Übermässiges Absäugen führt zu Leistungseinbussen und Fruchtbarkeitsproblemen. Das Hochenergiekonzentrat UFA top-pig versorgt Muttersauen in der heiklen Phase rund ums Abferkeln mit Energie, Aufbauund Schutzstoffen. Zudem wird die Darmflora stimuliert. Die Resultate überzeugen: • Bis 1 kg Mehrgewicht pro Ferkel bzw. 8 – 12 kg pro Wurf. • Plus 1 Ferkel pro Sau und Jahr. • Bessere Körperkondition der Sau und kürzere Leerzeit. • Höhere Fruchtbarkeit dank organisch gebundenen Spurenelementen. • Effektivere Verdauung dank Milchsäurebakterien.

Das Problem

Verminderte Futteraufnahme in der kritischen Phase vor und nach dem Abferkeln.

Die Symptome

Starkes Absäugen, mehr Umrauscher, leichte und kleinere Würfe.

Die Lösung

UFA top-pig 20 Tage vor bis 20 Tage nach der Geburt und zum Flushing über das Decken in Mengen von 2 mal 250 g pro Tag.

ufa.ch

Ihren UFA-Berater Michael Minnig

Ihren UFA-Berater Ruedi von Gunten

erreichen Sie unter 079 455 00 35

erreichen Sie unter 079 432 01 16

Mai 2012

www.landibolligen.ch

BOLLIGEN


FUTTERMITTEL UFA

RAUFUTTER

Aktion UFA-Milchviehfutter Rabatt Fr. 3.–/100 kg

Maiswürfel ab LANDI Worb

Eiweissergänzung im Frühling «Dünner Kot» im Frühling deutet oft fälschlicherweise auf einen Rohproteinüberschuss hin. Diese Vermutung ist in den meisten Fällen falsch. Dünner Kot ist auf einen zu hohen Anteil schnell fermentierbaren Kohlenhydrate zurück zu führen. Kann nicht sämtlicher Zucker verwertet werden, steigt einerseits die Gefahr einer Pansenazidose und andererseits macht sich dies mit dünnem Kot bemerkbar. Mit folgenden Massnahmen können Sie

Meiswürfel in Klein- und Grossmengen!

dünnem Kot während Frühlingsweiden entgegen wirken. • Bypass-Energie in der Ration erhöhen, z.B. mit Maisprodukten oder UFA 256 Fibralor. So kann der Pansen entlastet und die Fermentation im Dünndarm erhöht werden. • Die Ration mit schnell abbaubarem Protein wie UFA 248 ergänzen, damit der hohe Zuckeranteil im Gras möglichst gut verwertet werden kann. • Flockierte Leistungsfutter wählen (z.B. UFA 164F). Diese weisen, im Vergleich zu Expander und Würfel, eine geringere Abbaugeschwindigkeit auf. Der Pansen kann dadurch entlastet werden.

Maiswürfel können problemlos gelagert und kostengünstig transportiert werden. Für die Betriebe in der Siloverbotszone ist diese Energiepflanze ein grosser Vorteil. Der Rohfasergehalt wirkt diätisch, beugt Verdauungsstörungen vor und beeinflusst die Fruchtbarkeit und Milchinhaltsstoffe positiv.

Profitieren Sie von unserem breiten Aktionssortiment indem Sie die Ration gezielt ausgleichen und eine möglichst homogene Fermentation erreichen und somit die Effizienz in der Milchproduktion steigern. Aktion Rabatt Fr. 3.–/ 100 kg bis 12.05.12

FUTTERMITTEL UFA

FUTTERMITTEL UFA

Selenarme Böden? UFA 995 SELEN EXTRA

Aktion UFAMilchviehfutter

Weidefutter von sandigen Böden enthält für Milchkühe häufig zu wenig Selen und Kupfer, manchmal sind auch Zink und Mangan knapp.

Das aktionsberechtigte Sortiment: UFA 142/142F/242 UFA 143/143F/243 UFA 144/144F/244 UFA 145/145F/245 UFA 148/248, 149/249 UFA 163/263 164F/173F

Für eine sichere Versorgung mit diesen Spurenelementen kommt zu Futter aus solchen leichten Böden am besten ein Mineralsalz wie das biokompatible UFA 995 SELEN EXTRA (2 Ca : 1 P) zum Einsatz. Bei erstabkalbenden Rindern sollte mit der Selenzufütterung bereits vor der Laktation begonnen werden. Denn Selengaben wirken sich im Tierkörper oft erst mit sechswöchiger Verzögerung positiv aus.

www.landi.ch Sommerschnitt an Obstbäumen? Fragen Sie Ihren Garten-Profi.

UFA 995 SELEN EXTRA verfügt über einen erhöhten Selengehalt und eignet sich zu ausgeglichenen Rationen. Ein Selenmangel kann sich in Nachgeburtsverhalten, Zystenbildung, Aborten, Sprunggelenksentzündungen und lebensschwachen Kälbern zeigen. Bei einem Kupfermangel treten Stille Brunst, unregelmässiges Umrindern und Leistungsdepressionen auf. Aktion Gratis 50 kg Viehsatz beim Bezug von 100 kg UFA-Mineralsalz gültig bis 12.05.12

BIO-Futter: UFA 172F/172 UFA 277, UFA 278, UFA 279 UFA 175F/275 UFA 174F/274 Rabatt Fr. 3.–/100 kg gültig bis 12.05.12

Ihren UFA-Berater Adrian Joss erreichen Sie unter 079 637 64 48

Mai 2012

www.landibolligen.ch

BOLLIGEN


LANDOR

Unterfussdüngung im Mais – Nährstoffe gezielt platzieren Vor allem eine kühle Frühlingswitterung führt beim «wärmeliebenden» Mais zu schlechtem Wurzelwachstum und damit zu einer langsamen Jugendentwicklung. Bei kühlen Temperaturen ist die Phosphor-Nachlieferung aus den Bodenvorräten stark eingeschränkt. Die Unterfussdüngung mit phosphathaltigen Mineraldüngern fördert eine zügige Entwicklung der Maispflanze in der Jugendphase, da die Nährstoffe direkt in pflanzenverfügbarer Form zu den Wurzeln gebracht werden. Vorteile der Unterfussdüngung? • stellt den jungen Pflanzen die notwendige Menge an pflanzenverfügbarem N und P nahe dem Keimbereich in hoher Konzentration zur Verfügung. • bessere Jugendentwicklung; dadurch bessere Konkurrenzfähigkeit gegen Unkräuter • Verkürzung der Schadperiode der Drahtwürmer und Schnecken • bessere Resistenz gegen Witterungseinflüsse

Welchen Dünger wählen? • Landor No-Till 19.30.0 + 3 Mg + S + B • Landor No-Till 23.23.0 + 1.3 Mg Spurenelemente übers Blatt Bei den Spurenelementen ist vor allem auf eine gute Bor-, Manganund Zinkversorgung zu achten. Sinnvollerweise werden solche Produkte gezielt als Einzelnährstoff-Blattdünger (z.B. Zintrac, Mantrac, Bortrac) oder als Cocktail (z. B. Patastar) appliziert.

Für Fragen steht Ihnen die LANDI oder der LANDOR Beratungsdienst jederzeit zur Verfügung. Gratis-Beratungsnummer:

0800 80 99 60

d

DAUERTIEFPREIS

3.

90

DAUERTIEFPREIS

5.

95

DAUERTIEFPREIS

3.

50

ww

DAUERTIEFPREIS

15.90 PREIS ABS C

vorher 16.90

Multispray AGROLA DW-40 Universalspray, schützt vor Rost, pflegt Metall, neutralisiert Säuren, unterwandert Wasser, ergibt feinen Schmier- und Schutzfilm, löst Rost und verhockte Schrauben. 300 ml. 58410

hl Wa ern ute g Bau Die zer . c h i e chw . l a n d o r w er S

HLA

G

Weidezaunpfahl Kunststoff 105 cm, mit Doppeltritt, mit 8 Isolatoren für Litzen und Bänder, orange. Bund à 5 Stück. (1.19/Stk.).

Weidezaunband AGRARO Super Hochwertige Polyäthylenfäden und Niro-Drähte, 5 x 0,3 mm, gelb, 10 mm x 200 m.

24759

30134

www.landi.ch

DAUERTIEFPREIS

119.GARANTIE

JAHRE

Fettpatrone OKAY 400 g.

Weidezaungerät B220 / 9V Moderne Technologie , wird mit 9V-Batterien betrieben. Ladeenergie: ca. 0,37 Joules Mas. Zaunlänge: 3 km.

64700

24621

Informationen zu Agrartechnik, Tieren, Pflanzen- und Futterbau aus erster Hand.

Mai 2012

www.landibolligen.ch

BOLLIGEN

christian_kestenholz_issue_2012-05_751  

Die gute Wahl 20.10.0 + 3 Mg, 8 S 20.5.8 + 2 Mg, 3 Na, 3 S hypona.ch InIhrerLANDI Mai 2012 www.landibolligen.ch www .land or.ch Düngen ist...

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you