Page 1

AGRO aktuell Informationen für den aktiven Landwirt

August 2019

www.landiregionhuttwil.ch KONDITIONEN VORBEZUGSDÜNGER

Preisliste Vorbezug Herbst 2019 gültig bis 30. September 2019

Grundpreis

Preis ab 8 Pal

ab 1 Pal

franko Hof/ab Lager

CHF/100 kg

Preis inkl. MwSt CHF/100 kg

CHF/100 kg

Preis inkl. MwSt CHF/100 kg

Ammonsalpeter 27% + 2.5% Mg

37.20

38.10

35.80

36.60

Mg-Ammonsalpeter 24% + 5% Mg + 7% S

47.80

49.00

46.40

47.50

Bor-Ammonsalpeter 26% + 0.2% B + 14% S

49.20

50.50

47.80

49.00

Kalk-Ammonsalpeter 20% + 4,5% Mg + 33% CaCO3

38.40

39.30

36.80

37.80

Ammonsulfat gekörnt 21% + 24% S (Spritzqualität)

45.40

46.60

44.00

45.10

Sulfamid 30%

59.60

61.00

58.00

59.50

Harnstoff 46% grob gekörnt

54.00

55.30

52.40

53.80

Kalkstickstoff gekörnt Perlka 19.8% +98% CaCO3

81.40

83.50

80.00

82.00

Nitroplus Wiesendünger 20.5.8 + 2 Mg + 3 Na + 3 S

63.40

64.90

61.80

63.40

Nitrophos rapide Wiesend. 20.10.0 + 3 Mg + 8 S

62.00

63.50

60.40

62.00

Suplesan Wiesend. 20.8.8 + 2 MG+8 S+2 Na+Mn+B

70.00

71.80

68.60

70.30

Landor 20.10.10 NPK

57.40

58.90

56.00

57.40

Preis exkl. MWSt

Preis exkl. MWSt

Weitere Dünger und grössere Mengen auf Anfrage, Bestelltermin: bis 21.09.2019, Auslieferung bis 30.09.2019 Konditionen: abgeholt ab Lager Dürrenroth/Kleindietwil: Grundpreis: ab 4 Pal. Fr. 1.-/100 kg Rabatt Grundpreis: ab 8 Pal. Fr. 1.50/100 kg Rabatt Konditionen für Lieferung: 1 - 3 Pal: Grundpreis + Fr. 60.- pauschal pro Ablad oder Kombination mit Mischfutter 4 Pal Grundpreis + Fr. 30.- pauschal pro Ablad oder Kombination mit Mischfutter ab 5 Pal Grundpreis franko Hof ab 8 Pal. Grundpreis abz. Fr. 1.50/100 kg Rabatt (siehe oben) Vorbezugsdünger ist zahlbar per 31.12.2019 (Faktura kommt Ende Nov.) zusätzlich 1% AGRAR-Rückvergütung Ende Jahr

VORINFORMATION

Diesel Auffüllaktion voraussichtlich vom 22.08.19 bis Di. 27.08.19 um 12.00 Uhr läuft die AGROLA

Dieselauffüllaktion. Infos und Preise folgen per SMS und Mail.

R E G I O N HUTTWIL AG Aussaat planen... Die Ernte 2019 neigt sich bereits dem Ende zu. Die Erträge waren gut bis sehr gut mit guten Qualitäten. Ebenfalls halfen die Erntebedingungen wieder mit, dass nur wenige Posten getrocknet werden mussten. Ein Teil der Anlieferungen ist bereits abgerechnet und wir werden nun laufend die Akontozahlungen und Schlusszahlungen abrechnen und vergüten. Aussaat Ernte 2020 Nun geht's bereits an die Planung für die Aussaat der Ernte 2020. Auf Seite 2 und 3 finden Sie die Anbau- und Sortenempfehlungen für die neue Aussaat. Bitte die Bestellung bis am 07.09.2019 abgeben, damit wir mit dem Rüsten und Verteilen beginnen können, besten Dank. Düngervorbezug... Die aktuellen Konditionen für den Vorbezugsdünger finden Sie auf dem Artikel links. Die Preise sind zwar rund 10% über der Vorjahreskampagne, trotzdem lohnt sich der Bezug auf jeden Fall, da die Preise im Frühjahr höher sein werden. Eine gute Aussaat und weiterhin genügend Niederschläge wünscht Ihr LANDI Team AGRAR

LANDI Region Huttwil AG Bernstrasse 62 4953 Schwarzenbach 058 476 59 59 info@landiregionhuttwil.ch

AGRAR Dürrenroth

058 476 59 70

AGRAR Kleindietwil 058 476 59 80 Silo Huttwil

Öffnungszeiten AGRAR Montag bis Freitag 07.30 – 12.00, 13.15 – 17.15 Uhr Samstag 07.30 – 12.00 Uhr

058 476 59 50

14.08.2019 | LANDI Region Huttwil AG - August 2019 | Rasterseite | grid | 4-farbig | Page 1


LANDI AKTUELL

KALKSTREUER LANDI

Nach der Ernte aufkalken! • Dolomit 11 % Mg, Kalkwert: 54 CaO granulierter Magnesiumkalk

• Düngkalk 3 % Mg, Kalkwert: 52 CaO granulierter kohlensaurer Kalk

Ihr LANDOR Berater

• Hasolit Kombi 3 % Mg, Kalkwert: 43 CaO Meeresalgenkalk mit Bio-Lit und Magnesiumkalk

Kurt Gugger Düngungsberater 079 432 97 75

• Feuchtkalk / Mg-Feuchtkalk Kalkwert: 48 CaO feinstvermahlener kohlensaurer Kalk zum Aufkalken

• Microcarbonat Kalkwert: 54 CaO feinstvermahlenes, trockenes Kalkmehl

• Agro-Kalk Kalkwert: 54 CaO verschiedene Körnungen erhältlich

Gratis-Beratung 0800 80 99 60 landor.ch

ww w.ve rantwor

Raps braucht Branntkalk!

Gratis-Beratung 0800 80 99 60 0800 LANDOR landor.ch

d

ahl rn eW gut aue Die er B weiz d o r. c h h c n a w .l er S

.ch chaft tungsvolle-landwir ts

SaatGetreide

ww

ANBAUEMPFEHLUNG ERNTE 2020

Anbaurichtlinien der fenaco für die Ernte 2020 Kernbotschaften für Brotgetreide Herbstsaat 2019 • Qualitative Ergebnisse der Vorjahre in Entscheidungsfindung berücksichtigen • Anbau (Klasse / Sorte) in Abstimmung mit der MAXI Sammelstelle definieren • Mengen der Klasse 2 steigern zu Lasten Klassen Top & 1 Region

Ost

Mitte

West

gefragte Sorten

Klasse Top

CH Nara, Montalbano, CH Claro, Molinera

Klasse I

Hanswin, Forel, Arina

Klasse II

Spontan, Ludwig, Levis, Montalto

A-Biskuitweizen, A-Roggen und Dinkel in Absprache und unter Vertrag mit Maxi-Sammelstelle

Anbau von Futtergetreide / Körnerleguminosen Gerste Sorten mit hohem HLGewicht wählen

Triticale mutterkornresistente Sorten anbauen

Eiweisserbsen erhöhen

Körnermais erhöhen

Futterweizen deutlich erhöhen

Weitere Kulturen wie Mischkulturen, Ackerbohnen, Lupinen, etc. empfiehlt fenaco Getreide, Ölsaaten, Futtermittel wegen aufwändiger Logistik und mangelnder Absatzchancen nicht zum Anbau

Bestellen Sie jetzt Getreidesaatgut in Ihrer Landi! www.ufasamen.ch

Ihr UFA Samen Berater Anbau von Ölsaaten Raps gemäss Zuteilung SGPV

Sonnenblumen gemäss Zuteilung SGPV

Soja Anbau auf traditionelle Gebiete konzentrieren

14.08.2019 | LANDI Region Huttwil AG - August 2019 | Raster-Seite | grid | 4-farbig | Page 2

Fritz Leuenberger 079 578 47 68


LANDI AKTUELL

LEADERSORTEN ERNTE 2020

Leadersorten Brot- und Futtergetreide Ernte 2020 Wintergerste: KWS Cassia (2 Zlg):

Mittelspäte Sorte mit mittlerer Ertragsleistung und gutem bis sehr gutem Hektolitergewicht. Gute Standfestigkeit und gute Krankheitsresistenzen.

KWS Tonic (4 Zlg):

Mittelfrühe Sorte mit sehr guter Ertragsleistung. Mittleres Hektolitergewicht, gute Krankheitsresistenzen.

Baracooda Hybrid

Mittelspäte Sorte mit sehr guter Ertragsleistung, sehr gutes Hektolitergewicht und gute Standfestigkeit. Hobbit ist weiterhin verfügbar, sollte aber durch Baracooda abgelöst werden

Triticale: Larossa:

Frühe Sorte mit hohem Ertragspotenzial. Verfügt über eine sehr gute Standfestigkeit und guten Krankheitsresistenzen.

Trialdo:

Mittelfrühe Sorte mit guten Erträgen und gutem Hektolitergewicht. Gute bis sehr gute Krankheitsresistenzen und sehr gute Standfestigkeit.

Futterweizen: Poncione neu :

Späte Sorte mit sehr hoher Ertragsleistung. Lange Pflanze mit guter Standfestigkeit und mittlerer bis guten Krankheitsresistenzen. CH Züchtung

Sailor:

Späte Sorte mit sehr hoher Ertragsleistung, sehr gute Standfestigkeit und mittlere bis gute gute Krankheitsresistenzen. Gutes kg/hl Gewicht.

Hybery Hybridweizen: Nur für sehr intensiven Anbau geeignet, gute bis sehr gute Ertragseigenschaften, Saatmenge 3-4 Dosen pro ha.

Weizen TOP CH Nara:

Mittelspäte Sorte mit mittlerer Ertragsleistung. Sehr kurze Pflanze mit mittlerer bis guter Krankheitsresistenz, auch für extensiven Anbau geeignet.

Montalbano:

Späte, begrannte Sorte. Gute Ertragsleistung, gute bis sehr gute Krankheitsresistenzen.

Weizen Klasse 1 Arina:

Bewährte Sorte , welche in allen Lagen gute Erträge und gute Qualität bringt. Mittlere Standfestigkeit, Braunrost anfällig. Sehr gute Resistenz Fusarien.

Hanswin:

Mittelspäte Sorte mit guter Ertragsleistung und mittlerer bis guter Krankheitsresistenzen. Gute bis sehr gute Standfestigkeit, sehr gutes kg/hl.

Weizen Klasse 2 Ludwig:

Gute Ertragsleistung, gute Standfestigkeit und gute Resistenzeigenschaften, ausgenommen Braunrost. Bei früher Saat sehr hohe Bestockung.

Spontan:

Mittelspätreife Sorte mit sehr guter Ertragsleistung mit guten Krankheitsresistenzen und sehr guter Standfestigkeit.

Winteroggen: Serafino neu: (Palazzo solange Vorrat)

Neue mittelfrühe Hybridsorte mit sehr hohem Ertragspotential. Gute Standfestigkeit und gute Krankheitsresistenzen.

Dinkel: Ostro/Oberkulmer

UR-Dinkel Sorten

Elektronischer Saatmengen-Rechner finden Sie auf www.ufa-samen.ch Sortenversuche Ernte 2019 unter: https://www.ufasamen.ch/de/feldversuche

14.08.2019 | LANDI Region Huttwil AG - August 2019 | Raster-Seite | grid | 4-farbig | Page 3


LANDI AKTUELL

UFA-FUTTERMITTEL

UFA-FUTTERMITTEL

UFA top-flushing für fruchtbare Leerzeiten Sauen Zucker für gute Fruchtbarkeit und homo-

Zu wenig Raufutter?

Ein straff geführtes Gruppenmanagement im Zuchtbetrieb ist das A und O für effiziente Ar-beitsabläufe rund um die Ferkelproduktion. Deshalb ist es ein Muss, dass die Rausche der Sauen einer Absetzgruppe innerhalb eines kurzen Zeitraums eintritt. Diese Anforderung wird mit UFA top-flushing unterstützt. Vorteile Weniger Umrauscher, kürzere

genere Wurfgewichte Vitamine und ?-Carotin für die Folikelbildung Vitamin E+C gegen oxidativen Stress Spurenelemente in organisch gebundener Form Omega-3-Fettsäuren für einen funktionierenden Stoffwechsel Zugelassen für QM, IPS und CNf

UFA-Raufutterergänzungswürfel UFA 256 Fibralor UFA 280 Fibralor Bio Bremst die Passagerate, regt das Wiederkäuen an Steigert die Pansenaktivität und verbessert die Grundfutterverwertung Anstelle von Maisprodukten, Weide oder Heu

Rabatt Fr. 40.–/100 kg bis 23.08.19 UFA 250 Speciflor UFA 280–1 Speciflor Bio Fördert die Pansenmikroben und damit die Futtereffizienz Verbessert die Verdaulichkeit der Gesamtration Anstelle von hochwertigem Dürrfutter, Grassilage oder Zuckerrübenschnitzeln Rabatt Fr. 3.–/100 kg bis 23.08.19

ERNTE 2019

Mostobstübernahme

Wir starten mit der Mostobstübernahme, sobald wir genügend Anmeldungen haben um die Mindestmenge abtransportieren zu können. Wir werden wieder an beiden AGRAR Standorten Mostobst übernehmen. Die

Anliefertage sind immer Montag, Dienstag und Mittwoch. Die Preise und Übernahmebedingungen werden vom Obstverband in Kürze festgelegt und publiziert. Wir können ausschliesslich Suisse Garantie Mostobst übernehmen. Wer also noch nicht registriert ist, muss dies unbedingt noch anmelden.

Maissilage

Gemäss Ernteschätzung vom SOV liegt die Mostobsternte 1% unter dem 4-Jahresdurchnitt 2015 – 2018.

Mais-Conservit Mais-Kofasil

Ecocorn DA Ecocool

Lupro-Grain® Luprosil®

Siliermittel zur Verbesserung der • Vergärung • Futteraufnahme • Verdaulichkeit • aeroben Stabilität • Milchleistung

Melk- und Stallhygiene Erhältlich im Fachhandel

Halag Chemie AG CH-8355 Aadorf Tel. +41 58 433 68 68 www.halagchemie.ch

14.08.2019 | LANDI Region Huttwil AG - August 2019 | Raster-Seite | grid | 4-farbig | Page 4

Profile for Rüegg Stephan

LANDI Region Huttwil AG - August 2019  

LANDI Region Huttwil AG - August 2019  

Advertisement