Page 17

Corporate Governance

aew.ch/geschaeftsbericht_2009_10

Daniel Schibli

Conrad Munz

René Soland

Jahrgang 1963, Schweizer

Jahrgang 1947, Schweizer

Jahrgang 1967, Schweizer

Operative Führungsaufgaben / Funktion Leiter Geschäftsbereich Finanzen / Mitglied der Geschäftsleitung seit dem 01.04.2010

Operative Führungsaufgaben / Funktion Leiter Geschäftsbereich Finanzen / Stv. Vorsitzender der Geschäftsleitung bis 31.03.2010

Operative Führungsaufgaben / Funktion Leiter Geschäftsbereich Netze / Mitglied der Geschäftsleitung

Ausbildung Banklehre Schweizerische Volksbank / Wirtschaftsmatura / Dipl. Experte für Rechnungslegung und Controlling / Program for Executive Development (PED), IMD Lausanne / Zertifikat Corporate Governance, Universität St. Gallen

Ausbildung lic. oec. publ. (Universität Zürich, Fachrichtung Betriebswirtschaft)

seit 01.04.2010

Beruflicher Hintergrund / frühere Tätigkeiten 1986–1989: Fides (heute KPMG), Zürich, 1989–1999: ColencoGruppe, Baden, CFO, 1999–2001: ABB Hochspannungstechnik AG, Zürich, CFO, 2002–2009: Klinger Group, Egliswil, Group CFO und CEO Overseas Operations Tätigkeiten in Führungs- oder Aufsichtsgremien in der Schweiz Präsident des Verwaltungsrates der Otto Halter AG, Baden / Mitglied des Verwaltungsrates der Axpo Informatik AG, Baden / Vorstand HIVA, Handels- und Industrieverein Region Aarau Amtliche Funktionen und politische Ämter Gemeinderat Neuenhof

bis 31.03.2010

Beruflicher Hintergrund / frühere Tätigkeiten 1976–1982: Motor Columbus AG, Betriebs- und Energiewirtschaft, 1983–1999: Leitung Städtische Werke Baden (Regionalwerke AG Baden), seit 1999: AEW Energie AG, Stv. Vorsitzender der Geschäftsleitung Tätigkeiten in Führungs- oder Aufsichtsgremien in der Schweiz Vizepräsident der Limmatkraftwerke AG, Baden Leitungs- und Beraterfunktionen für wichtige Interessengruppen Koordinator des VSE-Projektes StromVG 2014 (Grundlagen für die 2. Phase der Strommarktliberalisierung) Amtliche Funktionen und politische Ämter Einwohnerrat Baden / Präsident der Strategiekommission des Einwohnerrates Baden

Ausbildung Fernmelde- und Elektronikapparatemonteur / dipl. El.-Ing. HTL, Abendtechnikum GrenchenSolothurn / Nachdiplom als Wirtschaftsingenieur STV, KS St. Gallen / Executive MBA Hochschule Luzern Beruflicher Hintergrund / frühere Tätigkeiten 1988–1990: EAO AG, Olten, Entwicklung von Hardwarekomponenten, 1990–1993: Microcontact AG, Lostorf, Technischer Leiter, 1993–2003: Aare-Tessin AG für Elektrizität und Tochtergesellschaften, Olten, verschiedene Projekt- und Linienfunktionen, 2003–2004: Studer Drahtund Kabelwerke AG, Däniken, Product Manager, seit 2004: AEW Energie AG, Stabs- und Linienfunktionen, seit 2009: Mitglied der Geschäftsleitung Tätigkeiten in Führungs- oder Aufsichtsgremien in der Schweiz Mitglied in folgenden Verwaltungsräten: Certum Sicherheit AG, Dietikon / Refuna AG, Böttstein

17

Geschäftsbericht 2009/10 der AEW ENERGIE AG  

Bericht über das 11. Geschäftsjahr der AEW ENERGIE AG vom 1. Oktober 2009 bis 30. September 2010

Geschäftsbericht 2009/10 der AEW ENERGIE AG  

Bericht über das 11. Geschäftsjahr der AEW ENERGIE AG vom 1. Oktober 2009 bis 30. September 2010

Advertisement