Page 14

www.copsamare.ro

copsamare@gmail.com

COPȘAMARE GUESTHOUSES

 0040 746 046200

LOCATION / LAGE: Copșa Mare, Sibiu County Copșamare Guesthouses are located in a unique unspoiled Saxon village, only 2 km away from Biertan, the famous UNESCO site. Ten charming rooms are located in different houses, restored according to the traditional architecture, decorated with local furniture and provided with the comfort of modern lifestyle. A very special atmosphere welcomes you in a cozy and comfortable environment. Copșa Mare village is in the centre of the Transylvania Triangle formed by the historic cities of Brașov, Sighișoara and Sibiu. This part of Romania is famous for its fortified churches, its infinite and pristine landscapes and for its culture rich in tradition. Each season has its own beauty and to complete your experience enjoy some of the activities we can help you organise: horse cart rides along the hills discovering the Transylvanian biodiversity with all its fully blossomed flowers; bycicle adventures in the forest with picnics by the sheepfolds and charcoal burners overlooking the Carpathian Mountain Range; preparation of fruit and vegetable preserves as well as traditional cooking and local recipe tasting; learning about glass icon painting and textile weaving techniques; snow sledging under a warm blanket accompanied by a bottle of tzuica in search of deer, hare and foxes. Always bring your best books along and enjoy reading by the fireplace as it is silent and fascinating. Copșamare Guesthouses offer a perfect haven for relaxation and discovery in the heart of Transylvania. Price/Room: €70 – 104 with breakfast included.

Copșamare Guesthouses liegen in einem traditionellen, Abseits der Verkehrswege gelegenen, siebenbürgisch-sächsischen Dorf, nur 2 km weit von Birthälm, der berühmten UNESCO-Stätte. Es bietet 10 bezaubernde Zimmer, in verschiedenen Häusern gelegen, gemäß der traditionellen Architektur restauriert, mit lokalen Möbeln und mit dem Komfort eines modernen Lebensstils ausgestattet. Eine sehr spezielle Stimmung heißt Sie in einem persönlichen und bequemen Umfeld willkommen.

Das Dorf Copșa Mare (Großkopisch) liegt in der Mitte des siebenbürgischen Dreiecks, das von den historischen Städten Kronstadt, Schäßburg und Hermannstadt gebildet wird. Dieser Teil Rumäniens ist berühmt für die Kirchenburgen, seine unendliche und unberührte Landschaft und seine traditionsreiche Kultur. Jede Jahreszeit hat ihre eigene Schönheit und, um Ihr Erlebnis zu ergänzen, genießen Sie einige der Tätigkeiten, bei deren Organisation wir Ihnen helfen können: Spazierfahrten mit Pferdewagen entlang der Hügel bei der Sie die siebenbürgische Biovielfalt mit allen ihren Blumen in voller Blüte entdecken können; Radfahrabenteuer im Wald mit Picknicks bei den Hirten und Kohlenöfen, von denen aus man die Kette der Karpaten betrachten kann; Zubereitung von eingemachtem Obst und Gemüse sowie traditionelles Kochen und Verkosten lokaler Rezepturen; das Erlernen von Techniken der Glasikonenmalerei und Textilweberei; Schlittenfahrten begleitet mit einer warmen Decke und einer Flasche Tzuica, ein traditionell rumänischer Pflaumenschnaps, auf der Suche nach Rehen, Feldhasen und Füchsen. Bringen Sie immer Ihre besten Bücher mit und genießen Sie Ihre Lektüre am Kamin, wo es still und faszinierend ist. Die Copșamare Guesthouses bieten ein perfektes Paradies zum Entspannen und Entdecken im Herzen Siebenbürgens. Preis/Zimmer: 70 – 104 €, inklusive Frühstück.

Profile for Association of Ecotourism in Romania

Discover Eco-Romania 2017 (EN-DE)  

Discover Eco-Romania 2017 (EN-DE)  

Profile for aerbrasov
Advertisement