Issuu on Google+

Klartext f端r Teenager

Wichtige Informationen, die dir sonst niemand gibt Blaine Bartel


Copyright © 2002 by Blaine Bartel Originally published in English by Harrison House, Inc. P.O. Box 35035 Tulsa, Oklahoma 74153, USA under the title: every teenager’s little black book of hard to find information by Blaine Bartel © 2007 Alle Rechte der deutschen Ausgabe bei:

Knackpunkt Medien St.-Ulrich-Platz 8 85630 Grasbrunn ISBN 978-3-9810289-2-8 Nachdruck, auch auszugsweise, nur mit schriftlicher Genehmigung des Verlags.


Inhaltsverzeichnis Beziehungen .................................................. 5 • 6 Gründe, zu vorehelichem Sex nein zu sagen • 6 Gründe, den Kontakt zu jemandem abzubrechen • 5 Freunde, die dich herunterziehen • 7 Wege, um vorehelichen Sex zu vermeiden • 5 Fragen, die wahre Freunde einander stellen sollten

Schule .......................................................... 13 • 4 Dinge, die du in der Schule lernen kannst, obwohl sie niemand lehrt • 7 Schlüssel, wie du dir merken kannst, was du gelernt hast • 5 Dinge, von denen du dir 10 Jahre nach deinem Schulabschluss wünschen wirst, du hättest sie gelernt • 4 Wege, wie du dir die Schulzeit verkürzen kannst • 6 Schüler, die von ihren Mitschülern gerne gehasst werden

Selbstachtung ............................................... 22 • 5 Wege, wie du beliebt werden kannst, ohne deinen guten Ruf zu verlieren • 7 Sätze, die du streichen solltest • 4 Ängste, die du jeden Tag besiegen musst • 6 Dinge, die du über dich glauben musst • 5 Gewohnheiten glücklicher Teenager 3


Geld ............................................................. 31 • 6 Berufswege, die du bereits als Teenager einschlagen kannst • 4 Gründe, warum du mehr hast, wenn du gibst • 5 Investitionen, die jeder Teenager machen sollte • 6 Dinge, die du über Geld wissen solltest • 3 Dinge, die du mit Geld erreichen kannst und 3 Dinge, die du mit Geld nicht erreichen kannst

Autorität ...................................................... 40 • 7 Dinge, die Eltern an einem Teenager lieben • 6 Schlüssel, wie du von deinem Vorgesetzten befördert wirst • 5 Dinge, die kein Teenager zu bedauern haben sollte • 7 Fragen, die du deinen Eltern innerhalb der nächsten 7 Tage stellen solltest • 6 Fakten, die du kennen solltest, bevor du gegen das Gesetz verstößt

Erfolg ........................................................... 50 • 8 Ziele, die du erreichen solltest, bevor du 18 bist • 4 sichere Wege, wie du deine Talente entdeckst • 7 Überzeugungen, die deine Zukunft verändern werden • 5 gute Gewohnheiten, die dich zu einem Gewinner machen • 5 schlechte Gewohnheiten, die dir den Stempel eines Versagers aufdrücken

4


[Beziehungen]


6 Gründe, zu vorehelichem Sex nein zu sagen Die Bibel lehrt uns in 1. Korinther 6, 18, dass wir uns von aller Unzucht fernhalten sollen. Gott ist kein „Miesepeter“, der versucht, dir in deiner Teenagerzeit jeglichen Spaß zu verderben. Er will dich schützen und dich auf eine wunderbare Ehe vorbereiten, in der Sex seinen richtigen Platz einnimmt. Hier sind 6 Gründe, warum du bis dahin nein sagen solltest: 1. Du verschließt der Sünde und ihrem zerstörerischen Wesen die Tür. 2. Du wirst dich nie mit dem Gedanken befassen müssen, ein Kind aufzuziehen, solange du noch ein Teenager bist. 3. Du wirst dir nie von einem Arzt sagen lassen müssen, dass du dich mit einer Geschlechtskrankheit angesteckt hast. 4. Freunde und Klassenkameraden werden nie Kompromisse in deinem Leben sehen, die sie dazu veranlassen, hinter deinem Rücken über dich zu reden und den Respekt vor dir zu verlieren. 5. Gott wird dir vertrauen können, wenn du dein Bestes für ihn gibst. 6. Du wirst dich in deiner Ehe nie mit „Geistern aus der Vergangenheit“ auseinander setzen müssen. 6


6 Gründe, den Kontakt zu jemandem abzubrechen Ich rate dir davon ab, zu früh Verabredungen zu haben. Die Bibel sagt uns einiges darüber, wie man gute Freundschaften aufbaut, doch sie sagt nichts über „Dates“. Wenn du älter wirst und sich eine gute Freundschaft zu einer romantischen Beziehung entwickelt, achte sorgfältig darauf, dass alles in den richtigen Bahnen verläuft. Wenn du dir dessen nicht sicher bist, findest du hier 6 Anzeichen dafür, dass du deine Beziehung beenden solltest. 1. Wenn du, egal wie, unter Druck gesetzt wirst, die Beziehung auf eine „körperliche“ Ebene zu bringen, musst du wissen, dass das nicht in Ordnung ist. 2. Wenn du beleidigt oder geistig oder körperlich missbraucht wirst, beende die Beziehung – schnell. 3. Wenn dein Partner weder die geistliche Tatkraft noch die christlichen Eigenschaften zeigt, die nötig sind, um stark in Christus zu sein, ist es an der Zeit, ihn loszulassen. 4. Wenn dein Partner dich nur benutzt, wenn er auf etwas schielt, das du hast, gibst oder beschaffen kannst, trenne dich von ihm. Du musst dir sicher sein, dass er dich mag (oder liebt). Punkt.

7


5. Wenn du feststellst, dass dein Partner ein LĂźgner ist, warte nicht lange. Vertrauen kann nur auf der Wahrheit aufgebaut werden. 6. Wenn dein Partner die Beziehung zu dir beendet, lass ihn gehen. Ernsthaft. Es gibt noch viele mĂśgliche Partner fĂźr dich und vielleicht bist du gerade nur einen Verlierer losgeworden. Also geh einfach weiter!

8


5 Freunde, die dich herunterziehen Die Bibel lehrt uns: „Wer sich mit den Weisen trifft, wird weise; wer sich mit den Narren einlässt, wird sich selbst schaden“ (Spr. 13, 20). Hier sind 5 verschiedene „Freunde“, die deine Beziehung zum Herrn zerstören. 1. Der Spötter: Der Freund, der sich stets über geistliche Dinge lustig macht. 2. Der Zweifler: Der Freund, der immer das Schlimmste annimmt und ausspricht. Er ist gewöhnlich der Letzte, der sagt, was Gott tun kann. 3. Der Wankelmütige: Der Freund, der in die Gemeinde geht und Gutes spricht, dies in den meisten Fällen jedoch nicht mit einem Leben untermauert, das Gott ehrt. 4. Der Stolze: Der Freund, der sich für geistlicher hält als du oder irgendjemand sonst und andere ständig wegen ihres „Mangels an Hingabe“ kritisiert. 5. Das Klatschmaul: Der Freund, der ständig schlecht über die Menschen spricht, die dich umgeben. Wenn jemand dir Schlechtes über seine anderen Freunde sagt, was wird er dann ihnen über dich sagen?

9


9783981028928_leseprobe_01