Page 1

24.11.2010

14:18 Uhr

Seite 1

Mustermappe CreaGlas Gewebe und Glattvlies

Mustermappe CreaGlas Gewebe und Glattvlies

BX02093_Mappe-aussen-D.qxp

CreaGlas Gewebe Art-Line CreaGlas VG / VG K CreaGlas Gewebe Profession Glattvlies-Wandbel채ge Brillux Postfach 16 40 48005 M체nster Tel. +49 (0)251 7188-189 Fax +49 (0)251 7188-439 www.brillux.de info @ brillux.de


CreaGlas Gewebe – der strapazierfähige Wandbelag

Wenn es noch kein Glasgewebe gäbe, müsste man es unbedingt erfinden! Denn kein anderer Wandbelag ist so strapazier-

Die entscheidenden Vorteile von CreaGlas Gewebe auf einen Blick:

fähig und dabei gleichzeitig gesundheitlich völlig unbedenklich. Obwohl es Glasgewebe seit nunmehr 40 Jahren gibt, ist die

• Öko-Tex zertifiziert • hergestellt aus natürlichen Rohstoffen

Entwicklung nie stehen geblieben. Neben neuen Strukturen wurden und werden Glasgewebe vor allem technisch immer

• hohe Rissüberbrückungsfähigkeit • diffusionsfähig – gut für das Raumklima

weiter optimiert. Das Ergebnis ist CreaGlas Gewebe, ein Produkt, das sich an die Bedürfnisse der Verarbeiter und Endverbraucher perfekt angepasst hat. Diese Erfolgsstory wollen wir

• desinfektionsmittelbeständig • dekontaminierbar • brandsicher (geprüft nach DIN 4102 B1 und A2)

weiter fortschreiben – mit aktuellen Dessins im Bereich der CreaGlas Gewebe Art-Line und Innovationen in der Verarbeitungstechnologie mit unseren wasseraktivierbaren CreaGlas Geweben VG K. Die enorme Vielfalt der Strukturen in Verbindung mit den nahezu unendlichen farblichen Gestaltungsmöglichkeiten eröffnet Ihnen größten Spielraum zur Gestaltung sowohl des privaten Wohnbereichs als auch des Objektbereichs. Lassen Sie sich inspirieren!


CreaGlas Gewebe-System

CreaGlas Gewebe-System Systemprodukte, Eigenschaften, Anwendung Systemprodukte, Eigenschaften, Anwendungen

CreaGlas Gewebe Art-Line Glasgewebe in seiner modernsten Ausprägung

CreaGlas Gewebe VG / VG K Glasgewebe mit weiß pigmentierter Vorgrundierung und Glasgewebe mit wasseraktivierbarer Kleberückseite

CreaGlas Gewebe Profession Glasgewebe in bewährter Qualität und klassischen Strukturen

Glattvlies-Wandbeläge Vliese zur Untergrundvorbehandlung, strukturlosen Wandbeschichtung und als Abschirmung gegen elektromagnetische Wellen


Systemprodukte, Eigenschaften, Anwendungen Mit verschiedenen Qualitäts- und Ausführungsvarianten bietet das Brillux CreaGlas Gewebe-System größte Vielfalt, um selbst ausgefallene Gestaltungswünsche zu realisieren. Vom privaten Wohnbereich bis hin zum stark frequentierten Objektbereich kann jede Beanspruchungsklasse abgedeckt werden. Neben einer großen Musterauswahl gibt es verschiedene Verklebetechniken sowie unterschiedliche Beschichtungsmöglichkeiten, um rationell ein perfektes Oberflächenfinish zu erzielen. Auf den folgenden Seiten erhalten Sie einen Überblick über die Kleber und Beschichtungsmaterialien des CreaGlas GewebeSortiments in Abhängigkeit zum Einsatzbereich.

CreaGlas Gewebe-System

Das CreaGlas Gewebe-System


Das CreaGlas Gewebe-System

Die CreaGlas Systemprodukte garantieren sichere Verarbeitung mit perfektem Ergebnis.

In Verbindung mit den speziellen Beschichtungsmaterialien erfüllen CreaGlas Gewebe alle denkbaren Anforderungen im

Die Kleber besitzen hervorragende Verarbeitungseigenschaften

privaten Wohnbereich oder im Objektbereich – von der einfachen Beanspruchung im Wohnzimmer oder Eingangsbereich

wie hohe Anfangsklebkraft und gute Rolleigenschaften und erfüllen zusätzlich höchste Ansprüche an die Gesundheitsverträglichkeit, da sie emissionsarm, lösemittel- und weichma-

über stark strapazierte Flure im Hotel oder Krankenhaus mit speziellen Anforderungen an das Brandverhalten bis hin zur dekontaminierbaren Schlussbeschichtung für den Radiologie-

cherfrei sind.

Bereich. Die Eigenschaften der Systemprodukte entnehmen Sie den folgenden Tabellen. Weitere anwendungstechnische Empfehlungen zum CreaGlas Gewebe-System finden Sie unter www.brillux.de/creaglas.

Die Verklebung

CreaGlas Gewebekleber ELF 377

CreaGlas Rollkleber ELF 378

Armierungskleber 480

emissionsarm, lösemittelund weichmacherfrei

Anwendungsbereich/ Gewebeart

feuchtigkeitsstabile Verklebung1) im Systemaufbau schwer entflammbar B1 nach DIN 4102 im Systemaufbau nicht brennbar A2 nach DIN 4102 1)

leichte bis mittlere Gewebe, mittlere bis schwere Gewebe, alle Profession- und VGalle Profession- und VGGewebe bis ca. 180 g/m² sowie Gewebe ab ca. 180 g/m² sowie alle Vliesmaterialien alle Art-Line-Gewebe – –

alle Gewebe

ja

ja

ja

ja

ja

Bei direkter Spritzwasser- und anhaltender Feuchtigkeitsbelastung wird die Anwendung von Glasgewebe-Systemen generell nicht empfohlen.


Die Beschichtung

CreaGlas Gewebe-Finish ELF 3499

Super Latex ELF 3000

Sensocryl ELF 266, 267, 268, 269

CreaGlas 2K-PUFinish 3471

2

1

2

1

1

Klasse

1

2

1

2

2

m2/l

6

7

6 (weiß) 8 (altweiß)

7

7

stumpfmatt

seidenmatt

stumpfmatt

seidenglänzend

Standardfarbton

weiß

weiß

Tönung über das

ja

weiß/ altweiß ja

266 stumpfmatt 267 seidenmatt 268 seidengl. 269 glänzend weiß

im Systemaufbau schwer entflammbar B1 nach DIN 4102 im Systemaufbau nicht brennbar A2 nach DIN 4102 desinfektionsmittelbeständig

ja

ja

ja

ja, in hellen Farbtönen ja

ja, in hellen Farbtönen ja

ja

ja

ja 1)

ja 1)

ja

dekontaminierbar

ja

feuchtigkeitsstabil 2)

+

++

+++

mechanisch belastbar

+

++

+++

reinigungsfähig

+

++

+++

alkoholbeständig

+++

Nassabriebbeständigkeit Kontrastverhältnis

DIN EN 13300

CreaGlas Gewebe-Finish ELF 3476

emissionsarm, lösemittelund weichmacherfrei

schadstoffgeprüft

Glanzgrad

1)

Nur beständig gegen wässrige, nicht alkoholbasierte Desinfektionsmittel.

2)

Bei direkter Spritzwasser- und anhaltender Feuchtigkeitsbelastung wird die Anwendung von Glasgewebe-Systemen generell nicht empfohlen.

– + ++ +++

nicht zutreffend geeignet gut geeignet sehr gut geeignet

weiß


CreaGlas Gewebe Art-Line

CreaGlas Gewebe Art-Line vereint die hochwertige CreaGlas Qualität mit modernen Strukturen und gestalterisch hohem Anspruch. Diese fantasievollen Strukturen unterscheiden sich optisch deutlich von den herkömmlichen Dessins. Hergestellt werden die Art-Line-Gewebe in der innovativen JacquardWebtechnik. Computergesteuerte Webstühle bieten fantastische Möglichkeiten für neue Ansichten. Die bewährten Vorteile des CreaGlas Gewebes bleiben dabei in vollem Umfang erhalten: • hohe Nassfestigkeit • Einzelrollenverpackung, die das Gewebe bis zur Verarbeitung vor Schmutz und mechanischen Schäden schützt • Rückseitenmarkierung auf jedem Dessin, um gestürzte oder seitenverkehrte Verklebung zu vermeiden • ausdrucksstarkes Strukturbild durch die Verwendung von hoch entwickelten Garnen mit einer Stärkenabweichung von weniger als 1,6 μm in der einzelnen Faser

CreaGlas Gewebe Art-Line

Glasgewebe in seiner modernsten Ausprägung


CreaGlas Gewebe Art-Line

1)

Dessin-Nr.

Bezeichnung

Rollenformat ca.

Gewicht ca. g/m2

Rapport 1)

3028

Netz

25 x 1 m

210

3016

Kristall

25 x 1 m

275

20 cm

3024

Bambus

25 x 1 m

210

32 cm

3026

Welle

25 x 1 m

275

32 cm

3004

Vertiko

25 x 1 m

275

3006

Vertiko macro

25 x 1 m

275

3030

Mikado

25 x 1 m

210

3022

Flamme

25 x 1 m

275

3018

Rips

25 x 1 m

275

CreaGlas Gewebe-Dessins mit großem Rapport sind in der Höhe des Ansatzes zur leichteren Verklebung mit einem waagerecht eingewebten Markierungsfaden versehen.


CreaGlas Gewebe VG

Glasgewebe mit weiß pigmentierter Vorgrundierung Aufgrund seiner nassfesten, pigmentierten Appretur ist CreaGlas Gewebe VG optimal für den Objektbereich geeignet. Bei weißer bis hell getönter Schlussbeschichtung genügt in der Regel ein Anstrich. Für CreaGlas Gewebe VG empfehlen sich die Systemprodukte CreaGlas Gewebe-Finish ELF 3476 und Super Latex ELF 3000. Mit seiner besonders glatten, strukturlosen Oberfläche ist das CreaGlas Glasvlies Premium VG 1001 besonders für hochwertige Beschichtungsaufbauten als Glattanstrich sowie als Untergrund für kreative Techniken

CreaGlas Gewebe VG K

Glasgewebe mit wasseraktivierbarer Kleberückseite CreaGlas Gewebe VG K ist ebenfalls mit weiß pigmentierter Vorgrundierung ausgestattet und bietet deshalb die gleichen Systemeigenschaften wie CreaGlas Gewebe VG. Zusätzlich ist es mit einer wasseraktivierbaren Kleberschicht ausgerüstet. Das sorgt für Vorteile bei der Verarbeitung, denn ein zusätzlicher Kleberauftrag entfällt. Die Klebkraft wird ausschließlich durch die Benetzung des Gewebes mit Wasser erzielt. Hierfür empfehlen wir das CreaGlas Benetzungsgerät 1335. CreaGlas Gewebe VG K eignen sich besonders für die schnelle Renovierung. Unter optimalen Bedingungen können Verklebung und Beschichtung innerhalb eines Tages erfolgen.

CreaGlas Gewebe VG / VG K

geeignet.


CreaGlas Gewebe VG

Dessin-Nr.

Bezeichnung

Rollenformat ca.

Gewicht ca. g/m2

1000

VG Glasvlies

50 x 1 m

140

1001

VG Glasvlies Premium

50 x 1 m

195

2111

VG Fein

50 x 1 m

135

2119

VG Objekt mittel

50 x 1 m

145

2100

VG Grob

50 x 1 m

170

2128

VG Doppelkette

25 x 1 m

190

2117

VG Objekt grob

25 x 1 m

250

2118

VG Fischgr채t

25 x 1 m

195

CreaGlas Gewebe VG K

Dessin-Nr.

Bezeichnung

Rollenformat ca.

Gewicht ca. g/m2

3101

VG K Glasvlies Premium

30 x 1 m

215

3111

VG K Fein

50 x 1 m

165

3119

VG K Objekt mittel

50 x 1 m

185

3100

VG K Grob

25 x 1 m

215

3128

VG K Doppelkette

25 x 1 m

250


CreaGlas Gewebe Profession

Glasgewebe in bewährter Qualität und klassischen Strukturen CreaGlas Gewebe Profession bietet hervorragende dekorative und armierende Eigenschaften und eignet sich als hochwertiger Wandbelag sowohl im Objekt- als auch im Privatbereich. Es ist nassfest eingestellt und lässt sich selbst nach längerer Kleber-Einwirkzeit noch problemlos verarbeiteten. Weitere Pluspunkte für CreaGlas Gewebe Profession:

CreaGlas Gewebe Profession

• Einzelrollenverpackung, die das Gewebe bis zur Verarbeitung vor Schmutz und mechanischen Schäden schützt • Rückseitenmarkierung auf jedem Dessin, um gestürzte oder seitenverkehrte Verklebung zu vermeiden • ausdrucksstarkes Strukturbild durch die Verwendung von hoch entwickelten Garnen mit einer Stärkenabweichung von weniger als 1,6 μm in der einzelnen Faser


CreaGlas Gewebe Profession

1)

Dessin-Nr.

Bezeichnung

Rollenformat ca.

Gewicht ca. g/m2

Rapport1)

2311

Fein

50 x 1 m

125

2325

Fein exclusiv

25 x 1 m

210

2324

Krepp

25 x 1 m

160

2307

Jute fein

50 x 1 m

150

2289

Mittel

50 x 1 m

115

2319

Objekt mittel

50 x 1 m

125

2300

Grob

50 x 1 m

150

2308

Grob Doppelkette

25 x 1 m

220

2317

Objekt grob

25 x 1 m

240

2301

Melodie

25 x 1 m

220

2322

Rustika

25 x 1 m

185

2318

Fischgrät

25 x 1 m

185

2304

Diagonal

25 x 1 m

185

2298

Domino

25 x 1 m

180

6,5 cm

2302

Harlekin

25 x 1 m

185

8,0 cm

CreaGlas Gewebe-Dessins mit großem Rapport sind in der Höhe des Ansatzes zur leichteren Verklebung mit einem waagerecht eingewebten Markierungsfaden versehen.


Glattvlies-Wandbeläge

Vliese zur Untergrundvorbehandlung, strukturlosen Wandbeschichtung und als Abschirmung gegen elektromagnetische Wellen Unter der Produktgattung »Vlies« ist eine Vielzahl von modernen Produkten für die Verklebung auf Wandflächen verfügbar. Neben technischen Vliesen zur Untergrundvorbehandlung, Armierung oder Abschirmung von Elektrosmog gibt es auch verschiedene Varianten als strukturlose Beschichtungsträger. Welches Vlies für Ihre Anwendung am besten geeignet ist,

Glattvlies-Wandbeläge

erfahren Sie in dieser Rubrik.


Glattvlies Wandbeläge

Anwendungsgebiet

Lightvlies 130

Rapidvlies 1525

Beschichtungsvlies

Beschichtungsvlies und Untergrund für hochwertige Tapezierungen bzw. Kreativtechniken

Glasvlies VG 1000

Glasvlies Premium VG 1001

Glasvlies Premium VG K 3101

Abschirmvlies 1527

Vlies zur Rissarmierung Wie Glasvlies Abschirmung und BeschichPremium VG tungsvlies mit 1001, aber mit elektromagnetischer Strahlung PremiumwasserOberfläche für aktivierbarer GlattbeschichKleberückseite tungen und Kreativtechniken Materialbasis Zellstoff- und Zellstoff- und Glasfaser mit weiß Glasfaser mit weiß Glasfaser mit weiß Carbonfasern, pigmentierter Textilfasern mit Textilfasern mit Zellstoff- und pigmentierter pigmentierter Spezialappretur Spezialappretur Spezialappretur Textilfasern mit polymeren polymeren Bindemitteln polymeren Bindemitteln Bindemitteln Rollenformat ca. 50 x 1 m 40 x 0,75 m 20 x 1 m 25 x 0,75 m 50 x 1 m 30 x 1 m Gewicht ca. g/m² 140 130 75 160 195 215 Verklebung CreaGlas Gewebe- CreaGlas Gewebe- CreaGlas Gewebe- CreaGlas Gewebe- wasseraktivierMetylan NP kleber ELF 377 kleber ELF 377 kleber ELF 377 kleber ELF 377 bare Klebeoder Metylan NP oder Metylan NP rückseite Nahtausbildung stumpf gestoßen stumpf gestoßen Doppelnahtstumpf gestoßen DoppelnahtDoppelnahtschnitt* oder schnitt* oder schnitt* oder stumpf gestoßen stumpf gestoßen stumpf gestoßen Tapeziergeräte++ +++ – ++++ – Benetzungsgerät eignung 1335 Brandklassischwer schwer schwer schwer schwer schwer fizierung (im entflammbar B1 entflammbar B1 entflammbar B1 entflammbar B1 entflammbar B1 entflammbar B1 Systemaufbau) bzw. nicht brenn- bzw. nicht brenn- bzw. nicht brennbar A2 bar A2 bar A2 Untergrund+ + +++ +++ ++ ++ abdeckung Oberflächen+ ++ + +++ ++++ ++++ struktur/-glätte Rissarmierung und Beschichtungsvlies

* Der Doppelnahtschnitt wird mit dem Cupschnittmesser mini 1443 mit geringem Druck, ohne den Untergrund zu beschädigen, ausgeführt. Auf Gipskartonuntergrund beim Doppelschnittverfahren eine Unterlage verwenden oder das Tapeten-Ziehschnittmesser 1310 einsetzen. – + ++ +++ ++++

nicht zutreffend geeignet gut geeignet sehr gut geeignet Premium-Ausführung


Abschirmvlies 1527

Elektromagnetische Strahlung, die auf uns Menschen einwirken kann, hat in den letzten Jahren im Zuge der Technisierung deutlich zugenommen. Überlandleitungen, Sendemasten, Handys, PC und andere elektronische Geräte geben Strahlungen ab, die zu latentem Unwohlsein führen können. Dieses wirkt sich in Form von Kopfschmerzen, Konzentrations- und Schlafstörungen sowie Leistungsabfall aus. Mit dem Brillux Abschirmvlies 1527 haben Sie die Möglichkeit, einen Ort der »Strahlungs-Ruhe« zu schaffen. Speziell Schlafund Arbeitsräume bieten sich zur Ausgestaltung mit Brillux Abschirmvlies 1527 an, da wir Menschen in diesen Räumen einen Großteil des Tages verbringen.

Aufgrund der carbonverstärkten Vliesstruktur dämpft bzw. leitet das Abschirmvlies 1527 elektromagnetische Wellen ab und schützt so wirkungsvoll und dauerhaft vor Elektrosmog.

Die Verklebung erfolgt im Wandeinbettungsverfahren, wie bei Vlieswandbelägen üblich. Abschirmvlies 1527 kann farbig beschichtet oder mit anderen Wandbelägen überarbeitet werden. Nach Verklebung der einzelnen Bahnen werden diese mit dem selbstklebenden Brillux Erdungsband 1528 in Fußleistenhöhe verbunden. Die Erdung muss durch eine autorisierte Fachkraft vorgenommen werden.

Abschirmwirkung gegenüber weitverbreiteten Mobilfunk-Frequenzen und Überlandleitungen: Netze/Frequenzen

Schirmdämpfung

Leistungsabschwächung

C-Netz, TETRA, 450 MHz

17–19 dB

98 %

D-Netz, 900 MHz

17–21 dB

98– 99 %

E-Netz, 1800 MHz

17–21 dB

98–99 %

UMTS, 2000 MHz

17–20 dB

98–99 %

Bluetooth, WLAN 2450 MHz

17–20 dB

98–99 %

Überlandleitungen, 50 Hz

54 dB

99,99 %


24.11.2010

14:18 Uhr

Seite 1

Mustermappe CreaGlas Gewebe und Glattvlies

Mustermappe CreaGlas Gewebe und Glattvlies

BX02093_Mappe-aussen-D.qxp

CreaGlas Gewebe Art-Line CreaGlas VG / VG K CreaGlas Gewebe Profession Glattvlies-Wandbel채ge Brillux Postfach 16 40 48005 M체nster Tel. +49 (0)251 7188-189 Fax +49 (0)251 7188-439 www.brillux.de info @ brillux.de

Mustermappe CreaGlas Gewebe und Glattvlies  
Mustermappe CreaGlas Gewebe und Glattvlies  

CreaGlas Gewebe Art-Line, CreaGlas VG / VG K, CreaGlas Gewebe Profession, Glattvlies-Wandbeläge