Page 1


GRUSSWORT DES OBERBÜRGEMEISTERS Das Schicksal des Staates hängt vom Zustand der Familie ab. (Alexandre Rodolphe Vinet)

Werte Kamenzerinnen und Kamenzer, liebe eltern, es mag ja sein, dass heute vieles über das Internet abgewickelt werden kann. Aber geht es Ihnen nicht auch so, dass man sich manchmal fragt, ob allen Informationen zu trauen ist. Auch ist es bisweilen sehr mühselig und zeitaufwendig, Informationen zu finden, die sehr verstreut im Netz liegen. Insofern ist es nur folgerichtig, eine Broschüre herauszubringen, die in kompakter Form über die Dinge informiert, die Familien in unserer Stadt interessieren und die sie wissen sollten. Der „Familienratgeber“, der jetzt in einer 2. aktualisierten Ausgabe vorliegt, liefert Informationen, klar und deutlich formuliert, so dass sich der Leser sehr praktisch einen ersten Überblick verschaffen kann. Kamenz ist eine familienfreundliche Stadt, die in der „Wachstumsregion Dresden“ liegt. Hier gibt es sichere Arbeit, wovon u.a. ca. 1.000 Arbeitsplätze im öffentlichen Dienst und der wachsende Arbeitskräftebedarf im Bereich zukunftsweisender Technologien, sprich der Ausbau von Kamenz als Standort der Elektromobilität, zeugen. Neben sicheren Arbeitsplätzen gibt es aber noch viele andere Dinge, die zur Zufriedenheit von Familien

bzw. Menschen, die eine Familie in Kamenz gründen, beitragen. Um nur zwei Beispiele zu nennen: Wir haben ein Netz von Kindereinrichtungen, in denen nicht nur engagierte Arbeit geleistet wird, sondern wo schon seit langem der 2013 eingetretene Rechtsanspruch auf einen Betreuungsplatz (für alle Kinder vom vollendeten ersten bis zum vollendeten dritten Lebensjahr) erfüllt ist. Ich kann auf die Grund- und Oberschulen sowie das Gymnasium, einschließlich BSZ, in unserer Stadt verweisen und darauf, dass es gemeinsam mit dem Landkreis Bautzen gelungen ist, sowohl mit der Festschreibung des gymnasialen Standortes im innerstädtischen Bereich (Henselstraße), nebst Anbau, als auch mit der geplanten Sanierung der 2. Oberschule (Saarstraße), eine adäquate Lösung für Kamenz als attraktiven und zukunftsweisenden Bildungsstandort zu finden. Kamenz ist eine Stadt zum Arbeiten, Wohnen und Leben. Eindrucksvoll wird das durch eine deutsch-ukrainische Studentin bestätigt, die ihren Wohnsitz in Kamenz bezogen hat und ihre Entscheidung u.a. damit begründete: „Ich kann in Kamenz alles zu Fuß erreichen – ob Grünanlagen, Einkaufsmöglichkeiten oder den Bahnhof. Die Stadt ist wunderschön.“* Dem ist eigentlich nichts hinzuzufügen. Ich danke allen, die das Ihrige zum Gelingen dieses aktualisierten „Familienratgebers“ beigetragen haben. Die erneute Auflage spricht für das Bedürfnis danach. Sollten Sie als Leser und Nutzer der Broschüre Hinweise und Anregungen haben, dann würde ich mich sehr freuen, wenn Sie an uns herantreten

und uns diese mitteilen. Natürlich stehe ich Ihnen auch gern persönlich als Gesprächspartner zur Verfügung. Mit den besten Wünschen für Ihr Wohlergehen und herzlichen Grüßen Ihr

Roland Dantz Oberbürgermeister der Lessingstadt Kamenz (*Quelle: Sächsische Zeitung Ausgabe vom 30.08.2015)


INHALTSVERZEICHNIS

1.

Kamenz–Kurzportrait . . . . . . . . . . . . . . .4

2. 2.1. 2.2. 2.3. 2.4. 2.5. 2.6. 2.7.

Familiengründung Schwangerschaftsberatung . . . . . . . . . . . . . . . . . .6 Vorsorgeuntersuchung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .6 Geburtsvorbereitung/Hebammen . . . . . . . . . . .7 Entbindungsstation . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .7 Elternzeit & Elterngeld . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .7 Neugeborenen-Empfang . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .8 Standesamt und Kirchen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .8

3.

betreuungs- und beratungsangebote 3.1. Krabbelgruppen/Müttertreff . . . . . . . . . . . . . . . .11 3.2. Tagesmütter . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .11 3.3. Kindertageseinrichtungen . . . . . . . . . . . . . . . . . .11 3.3.1. Kindertageseinrichtungen in Trägerschaft der Stadt Kamenz . . . . . . . . . . . . . .11 3.3.2. Kindertageseinrichtungen in freier Trägerschaft . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .12 3.4. Familienberatung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .13 3.5. Kinderheim/Tagesgruppe . . . . . . . . . . . . . . . . . . .14 4. 4.1. 4.2. 4.3. 4.4. 4.5. 4.6.

schule, beruFs- und erWachsenenbildung Grundschulen in Trägerschaft der Stadt Kamenz . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .15 Oberschulen in Trägerschaft des Landkreises Bautzen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .15 Gymnasium in Trägerschaft des Landkreises Bautzen . . . . . . . . . . . . . . . . . . .16 Förderschulen in Trägerschaft des Landkreis Bautzen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .16 Horte . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .16 Berufs- und Erwachsenenbildung . . . . . . . . . . . .17

5. 5.1. 5.2.

gesundheit & Vorsorge Kinderärzte, Logopädie, Osteopathie, Ergotherapie . . . . . . . . . . . . . . . . . .19 Krankenhaus . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .19

6. 6.1. 6.2. 6.3.

FamilienFreundliches Wohnen Wohnungsunternehmen . . . . . . . . . . . . . . . . . . .20 Baugrundstücke . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .21 Immobilienmakler . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .21

7. 7.1. 7.2. 7.3. 7.4. 7.5. 7.6.

Freizeitangebote Museen & Ausstellungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . .23 Stadttheater & Hutbergbühne . . . . . . . . . . . . . .24 Stadtbibliothek . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .25 Bäder . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .26 Sportstätten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .26 Spielplätze und weitere Freizeitanlagen in und um Kamenz . . . . . . . . . .27 Freizeittreffs & Jugendclubs . . . . . . . . . . . . . . . .28 Vereine in Kamenz . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .29 Der erste FERIEN(S)PASS 2016 der Stadt Kamenz . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .29

7.7. 7.8. 7.9.

8.

leben mit handicap Angebote für Menschen mit Behinderung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .30

9. 9.1. 92. 9.3. 9.4.

notsituationen Notfälle/Notrufnummern . . . . . . . . . . . . . . . . . .31 Telefon-Seelsorge . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .31 Soziale Hilfen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .31 Beratungsangebote . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .31

10.

impressum/inFormationen/ KontaKt . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .32


1. KAMENZ-KURZPORTRAIT Kamenz - sorbisch „Kamjenc“ für „Ort am Stein“ - ist weit bekannt als Geburtsort des großen deutschen Dichters und Aufklärers Gotthold Ephraim Lessing (1729–1781). Zwischen Bergland im Süden und Heide- und Teichlandschaft im Norden liegt die Stadt eingebettet in der reizvollen Landschaft der westlichen Oberlausitz, unweit der Landeshauptstadt Dresden. 1225 wird Kamenz erstmals in einer Urkunde des Bischofs von Meißen erwähnt. Die Lage an der „Via Regia“ – jene wichtige frühmittelalterliche West-Ost-Handelsverbindung – beeinflusste entscheidend die Entwicklung der Stadt und brachte Reichtum und Unabhängigkeit. Dazu trug auch die Zugehörigkeit zum 1346 gegründeten Oberlausitzer Sechsstädtebund bei. Mit den Städten Bautzen, Löbau, Zittau, Görlitz und Lauban (polnisch Luban) wurde damals ein Schutz- und Trutzbündnis geschaffen, das wirtschaftlich und kulturell zum Aufblühen beitrug. Heute hat Kamenz rund 15.000 Einwohner. Zusammen mit den Ortsteilen Bernbruch, Deutschbaselitz, Jesau, Lückersdorf-Gelenau, Thonberg sowie Wiesa und Zschornau-Schiedel erstreckt sich die Stadt über ca. 53 Quadratkilometer.

Historische Stadtansicht von 1836

4

historische altstadt Der historische Altstadtkern versprüht mit seinen vielen kleinen Gassen einen besonderen Charme. Der denkmalpflegerische Wert besteht darin, dass trotz vier verheerender Stadtbrände der ursprüngliche Stadtgrundriss gewahrt blieb. Reste der Stadtbefestigung sind heute noch zu finden, wie z. B. der Rote Turm am südlichen Stadteingang. Imposant ist auch das Rathaus im Stile der italienischen Neorenaissance, das am MarktBildtext platz mit dem Andreasbrunnen einen Blickfang bildet. Fleischbänke, Malzhaus und Pichschuppen sind weitere Highlights, die sich keiner entgehen lassen sollte. Gotthold Ephraim Lessing

ins 18. Jahrhundert können z. B. seine Geburtsstätte im Lessinggässchen, das Taufbecken in der Hauptkirche St. Marien oder die Klosterkirche St. Annen, an der sich die Ratslateinschule des fleißigen Schülers befand, besucht werden. Roter Turm und Hauptkirche

lessing – der grosse sohn „Es eifre jeder seiner unbestochnen, von Vorurteilen freien Liebe nach!“ Die berühmte Ringparabel aus „Nathan der Weise“ ist wohl jedem bekannt. Im Lessing-Museum erfahren Sie alles Wichtige aus dem Leben und Wirken des 1729 geborenen Pfarrersjungen Gotthold Ephraim Lessing. Daneben erzählen zahlreiche Winkel der Stadt noch immer von seiner Kindheit in Kamenz. Auf der Zeitreise

saKrale schätze Die Kamenzer Kirchen sind berühmt für ihre Schätze. Acht spätgotische Schnitzaltäre aus dem frühen 16. Jahrhundert bilden ein Ensemble, das seinesgleichen sucht. Im neu eingerichteten Sakralmuseum der Klosterkirche St. Annen können sich die Besucher davon in einer neuen Ausstellung überzeugen. Die Klosterkirche bildet mit dem Zisterzienserinnenkloster St. Marienstern in der nahegelegenen sorbischen Gemeinde PanschwitzKuckau eine sehenswürdige Doppelstation an der „Via Sacra“. Ein weiterer Anlaufpunkt


1. KAMENZ-KURZPORTRAIT Als sehr gute Gastgeber präsentieren sie sich z. B. beim „Forstfest“ (August), den „LessingTagen“ (Januar/Februar), dem „Lausitzer Blütenlauf“ (Anfang Mai), der „Lange(n) Nacht der Kirchen und Museen“ (Mai) oder der „Fête de la Musique“ (21. Juni).

Hutbergbühne Bildtext

Klosterkirche und Sakralmuseum St. Annen

ist die Hauptkirche St. Marien in Kamenz. Sie ist sowohl von außen als auch von innen imposant. hutberg und andere botanische KostbarKeiten Der Kamenzer „Hutberg“ ist vielen ein Begriff. Jährlich im Mai/Juni pilgern Besucher zu tausenden auf den Hutberg – eine Parkanlage mit vielen wertvollen und seltenen Pflan-

Hutberg

zen und Gehölzen – um das Meer an blühenden Rhododendren und Azaleen zu bewundern. Mit dem Volkspark, dem WeißeGarten und weiteren Grünanlagen bilden sie als Gartenkulturpfad das „grüne“ Image von Kamenz, welches als Erbe des Stadtgärtnermeisters Wilhelm Weiße überregional bedeutend ist.

sorben „Wutrobnje witaj´ce k nam!“ Die Sorben – die slawischen Ureinwohner der Lausitz – heißen Sie „Herzlich Willkommen“ in ihrer Heimat. Kamenz bildet das westliche Tor zu dieser in Deutschland einzigartigen Volksminderheit, die einen außergewöhnlichen und vor allem lebendigen Kulturschatz aus Traditionen und Brauchtum bis heute bewahren konnte. Osterreiten und Verzieren der Ostereier, Maibaumwerfen, Fronleichnamsprozessionen, Vogelhochzeit und vieles mehr blieben über Jahrhunderte bis heute lebendig.

Veranstaltungen Der Hutberg ist auch unter Musikfans bekannt. Ob Pop, Rock oder Klassik – wahre Klanglawinen tönen jeden Sommer über die Ränge des naturnahen Amphitheaters mit bis zu 10.000 Plätzen. Und Veranstaltungen – ob Konzerte oder Stadtfeste – sind eine Spezialität der Kamenzer.

Kamenzer Forstfest

Osterreiten

5


2. FAMILIENGRÜNDUNG 2.1. schWangerschaFtsberatung Fachärztin für Frauenheilkunde und geburtshilfe dr. med. Kerstin Koch Elsteraue 111, 01917 Kamenz Telefon: 03578 303066 Fachärztin für Frauenheilkunde und geburtshilfe dr. med. ulrike maut Macherstraße 5, 01917 Kamenz Telefon: 03578 315359 Fachärztin für gynäkologie und geburtshilfe dr. med. petra theissig Oststraße 21a, 01917 Kamenz Telefon: 03578 315529 Facharzt für Frauenheilkunde und geburtshilfe dr. med. thomas antelmann Liebenauer Straße 34A, 01920 Schönteichen OT Brauna Telefon: 03578 787383 Die Diakonie Kamenz führt u.a. auch Schwangerschaftsberatungen durch. Die Beratung ist kostenfrei und auf Wunsch anonym:

diakonisches Werk Kamenz e.V. Fichtestraße 8, 01917 Kamenz Telefon: 03578 385440 2.2. Vorsorgeuntersuchung

Trommelzauber in Kamenz

6

praxis für pränataldiagnostik Frau dr. med Katrin ladig (Schwangerschaftsvorsorge) Oststraße 8, 01917 Kamenz Telefon: 03578 774530 Telefax: 03578 774754 E-Mail: Ladig.Katrin@web.de

Kassenleistungen: Feindiagnostik Frühe Feindiagnostik Doppelter Ultraschall Gynäkologische Sonografie Fetale Echokardiografie selbstzahlleistungen: Nackentransparenzmessung First Trimester Screening Fehlbildungsausschluss 30/40 Ultraschall


2. FAMILIENGRÜNDUNG 2.3. geburtsVorbereitung/ hebammen cathleen gerken Klosterstraße 4, 01917 Kamenz Telefon: 0178 8074866 E-Mail: cathleen.gerken@gmail.com ursula drahtfach Bautzner Straße 67, 01917 Kamenz Telefon: 03578 304505 Leistungen: Beratung und Hilfe Geburtsvorbereitung Hausbesuche Stillberatung weitere Dienstleistungen: Vorbereitungskurse auch mit Partner Schwangerenschwimmen Kurse zur Babypflege carsta Förster Am Anger 5, 01917 Kamenz Telefon: 0152 04742441 E-Mail: carsta.foerster@gmx.de Leistungen: Beratung in der Schwangerschaft Geburtsvorbereitungskurse Akupunktur Homöopathie Betreuung im Wochenbett Betreuung nach ambulanter Geburt Babymassagekurs Rückbildungsgymnastik Stillberatung

gabriele schmaler Siedlungsweg 12, 01917 Kamenz Telefon: 03578 304550 Leistungen: Beratung und Hilfe Geburtsvorbereitung Nachsorge Stillberatung weitere Dienstleistungen: Akupunktur-Anwendungen Babymassage-Kurse Rückbildungskurse 2.4 entbindungsstation malteser Krankenhaus st. Johannes Fachbereich Gynäkologie und Geburtshilfe Nebelschützer Straße 40, 01917 Kamenz Telefon: 03578 786-0, Durchwahl: -431 www.malteser-krankenhaus-stjohannes.de 2.5. elternzeit & elterngeld elternzeit – was genau ist darunter zu verstehen? Bei dem Anspruch auf Elternzeit handelt es sich um einen arbeitsrechtlichen Anspruch von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern gegenüber ihrem Arbeitgeber auf unbezahlte Freistellung von der Arbeit zur Betreuung eines Kindes. Während der Elternzeit ruhen die Hauptpflichten aus dem Arbeitsverhältnis, d.h. die Beschäftigten müssen nicht arbeiten und der Arbeitgeber zahlt kein Arbeitsentgelt. Wer hat anspruch? Einen Anspruch auf Elternzeit haben Mütter und Väter, die in einem Arbeitsverhältnis ste-

hen. Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer haben Anspruch auf Elternzeit, wenn sie mit ihrem Kind in einem Haushalt leben und dieses Kind selbst betreuen und erziehen. Die Elternzeit kann in jedem Arbeitsverhältnis genommen werden, also auch bei befristeten Verträgen, bei Teilzeitarbeitsverträgen und bei geringfügigen Beschäftigten. dauer und aufteilung der elternzeit unter den eltern Väter und Mütter haben in ihrem jeweiligen Arbeitsverhältnis einen eigenständigen Anspruch auf Elternzeit bis zur Vollendung des dritten Lebensjahres ihres Kindes. elterngeld Das Elterngeld schafft nach der Geburt eines Kindes den notwendigen Schonraum für einen guten Start in das gemeinsame Leben mit dem neuen Familienmitglied. Das Elterngeld macht es für Mütter und Väter einfacher, vorübergehend ganz oder auch nur teilweise auf eine Erwerbstätigkeit zu verzichten und so mehr Zeit für die Betreuung ihres Kindes zu haben. Das Elterngeld fängt einen Einkommenswegfall auf, wenn Eltern nach der Geburt für ihr Kind da sein wollen und ihre berufliche Arbeit unterbrechen oder einschränken. Es wird an Väter und Mütter für maximal 14 Monate gezahlt. Beide können den Zeitraum frei untereinander aufteilen. Ein Elternteil kann dabei mindestens zwei und höchstens zwölf Monate für sich in Anspruch nehmen, zwei weitere Monate gibt es, wenn sich auch der andere Elternteil an der Betreuung des Kindes beteiligt und den Eltern mindestens zwei

7


2. FAMILIENGRÜNDUNG Monate Erwerbseinkommen wegfällt. Alleinerziehende, die das Elterngeld zum Ausgleich des wegfallenden Erwerbseinkommens beziehen, können aufgrund des fehlenden Partners die vollen 14 Monate Elterngeld in Anspruch nehmen. In der Höhe orientiert sich das Elterngeld am laufenden durchschnittlich monatlich verfügbaren Erwerbseinkommen, welches der betreuende Elternteil im Jahr vor der Geburt hatte. Es beträgt mindestens 300 Euro und höchstens 1.800 Euro. informationen/anträge: Landratsamt Bautzen/Elterngeldstelle Postanschrift: Landratsamt Bautzen, Bahnhofstraße 9, 02625 Bautzen Besucheradresse: Kamenz, Garnisonsplatz 9

Kinder in ihrem Leben begleiten soll. Es ist „ihr“ Baum. Der Neugeborenen-Empfang ist Kamenzer Tradition seit dem Jahr 2005. Er verdeutlicht den Stellenwert der kleinsten Bürger bzw. junger Familien in Kamenz, welche die Zukunft der Stadt verkörpern. 2.7. standesamt und Kirchen

Ein Baum als Symbol des Wachsens

Anträge sind erhältlich in der Elterngeldstelle, an den Verwaltungsstandorten Bautzen, Kamenz und Hoyerswerda sowie unter: www.landkreis-bautzen.de Sachgebietsleiterin Veronika Mager Telefon: 03591 5251-50200 Telefax: 03591 5250-50200 E-Mail: sozialamt@lra-bautzen.de 2.6. neugeborenen-empFang Zweimal jährlich, im Frühjahr und Herbst, werden alle Neugeborenen mit ihren Eltern ins Kamenzer Rathaus eingeladen. Hier begrüßt sie der Oberbürgermeister Roland Dantz höchst persönlich. Anschließend wird an ausgewählter Stelle ein Baum gepflanzt, der symbolisch für das Wachsen steht und der die

8

Neugeborenen-Empfang

Zum standesamtsbezirk Kamenz gehören die Stadt Kamenz sowie die Gemeinden oßling und schönteichen. Die Räumlichkeiten des Kamenzer Standesamtes sind großzügig, und repräsentativ. Dazu bildet das eindrucksvolle Rathaus ein historisches Ambiente, das seinesgleichen sucht. Eheschließungen sind auch im Ratssaal und auf dem Hutberg möglich.


2. FAMILIENGRÜNDUNG Öffnungszeiten: Montag 09.00–12.00 Uhr Dienstag 09.00–12.00 + 13.00–18.00 Uhr Donnerstag 09.00–12.00 + 13.00–16.00 Uhr Freitag 09.00–12.00 Uhr Eheschließungen werden auch in den Kirchen der evangelischen, katholischen und adventistischen Gemeinde durchgeführt. Diese sind ebenfalls Ansprechpartner für Taufen. Standesamt Kamenz

neben eheschließungen ist das standesamt auch zuständig für: Ehefähigkeitszeugnisse Vaterschaftsanerkennungen Geburts- und Sterbefallbeurkundungen personenstandsrechtliche Namenserklärungen Nachbeurkundungen von Geburten, Eheschließungen und Sterbefällen deutscher Staatsangehöriger im Ausland Kirchenaustrittserklärungen Beratung in Personenstandsangelegenheiten Ausstellen von Urkunden und Auskünfte aus den Personenstandsbüchern Fortführung der Personenstandsbücher Mitteilungen an andere Standesämter und Behörden stadtverwaltung/standesamt Kamenz Markt 1, 01917 Kamenz Ansprechpartner: Frau Recke, Telefon: 03578 379-166 Frau Plotteck, Telefon: 03578 379-167

Katholische pfarrgemeinde sankt maria magdalena Talstraße 14, 01917 Kamenz Telefon: 03578 350800 Telefax: 03578 350804 E-Mail: info@mariamagdalena-kamenz.de Internet: www.mariamagdalena-kamenz.de Ansprechpartner: Pfarrer Herr Steffen Börner

Ev.-Luth. Kirchgemeinde Kamenz

evangelisch-lutherische Kirchgemeinde Kamenz Kirchstraße 20, 01917 Kamenz Telefon: 03578 304199 Telefax: 03578 301021 E-Mail: info@kirchgemeinde-kamenz.de Internet: www.kirchgemeinde-kamenz.de Ansprechpartner: Pfarrerin Frau Wolf, Pfarrer Herr Gärtner adventgemeinde Kamenz Pulsnitzer Straße 114 ,01917 Kamenz Ansprechpartner: Herr Krause Telefon: 035793 3978182 E-Mail: wilfried.krause@adventisten.de Internet: www.adventgemeinde-kamenz.de

Sankt Maria Magdalena

Adventsgemeinde Kamenz

9


3. BETREUUNGS- UND BERATUNGSANGEBOTE 3.1. Krabbelgruppen/müttertreFF

3.3. Kindertageseinrichtungen

evangelisch-lutherische Kirchgemeinde Kamenz Eltern-Kind-Kreis im Kirchgemeindegemeindehaus Telefon: 03578 304199 E-Mail: info@kirchgemeinde-kamenz.de Internet: www.kirchgemeinde-kamenz.de Ansprechpartner: Frau Baumann Jeden 2. + 4. Dienstag im Monat ab 09.30 Uhr.

3.3.1. Kindertageseinrichtungen in trägerschaFt der stadt

ergotherapie schiewack Feigstraße 2, 01917 Kamenz Telefon: 03578 787687 E-Mail: schiewack@ergotherapie-kamenz.de Internet: www.ergotherapie-kamenz.de Ansprechpartner: Frau Latta und Frau Schiewack Kursdauer: 10 Einheiten zu je 60 min Die Krabbelgruppen in der Ergotherapie Schiewack finden unter Anleitung statt. In einer Gruppe können 5–7 Kinder teilnehmen. mutter/Kind-Frühstück im Winzereck Montag 09.00–12.00 Uhr Frühstück für Jung und alt Dienstag 09.00–12.00 Uhr Ansprechpartner: Regina Pietsch Bautzner Str. 1, 01917 Kamenz Telefon: 0152 04671369 Frauenfrühstück im stadttheater Mittwoch ab 09.30 Uhr Vereinsraum Stadttheater Pulsnitzer Str. 11, 01917 Kamenz

Tagesmutter „Bienenkorb“

3.2. tagesmütter tagesmutter – Frau Wenzel, „Kindergärtchen“ Güterbahnhofstraße 37, 01917 Kamenz Telefon: 03578 316320 E-Mail: wenzel.christel@web.de Betreuung Kinder von 0–3 Jahren, Betreuung von Montag–Samstag nach Absprache tagesmutter – Frau Kothe, „bienenkorb“ Siedlungsweg 10, 01917 Kamenz Telefon: 03578 785850 E-Mail: bienenkorb59@web.de Tagesbetreuung für Kinder von 0–3 Jahren Kinder-oase – tagesmutter Frau baumann Gartenweg 6, 01917 Kamenz Telefon: 03578 784747 Veronika`s schatzinsel – tagesmutter Frau pech Kamenzer Straße 32, 01917 Kamenz OT Lückersdorf Telefon: 03578 318918 E-Mail: veronikapech@web.de Betreuung Kinder von 0–3 Jahre Weitere informationen unter: www.kamenz.de/kindertagespflege.html

Kindergarten „am hasenberg“ Bautzner Straße 201, 01917 Kamenz Leiterin: Frau Kühnemann Telefon: 03578 315965 E-Mail: kiga-hasenberg@kamenz.de Öffnungszeiten: 06.30–17.00 Uhr

KiGa „Am Hasenberg“

integrationskindertagesstätte „sonnenschein“ Christian-Weißmantel-Straße 28, 01917 Kamenz Leiterin: Frau Stiller Telefon: 03578 312174 E-Mail: sonnenschein@kamenz.de Öffnungszeiten: 06.00–17.00 Uhr

KiTa „Sonnenschein“

11


3. BETREUUNGS- UND BERATUNGSANGEBOTE Kinderhaus „Kunterbunt“ Wilhelm-Külz-Straße 2, 01917 Kamenz Leiterin: Frau Beil Telefon: 03578 305798 E-Mail: kunterbunt@kamenz.de Öffnungszeiten: 06.00–18.00 Uhr

3.3.2. Kindertageseinrichtungen in Freier trägerschaFt

KiTa „Käferland“

Kinderhaus „Kunterbunt“

Kinderhaus „löwenzahn“ Bergstraße 4, 01917 Kamenz OT Deutschbaselitz Leiterin: Frau Klippel Telefon: 03578 314195 E-Mail: kiga-deutschbaselitz@kamenz.de Öffnungszeiten: 06.15–16.30 Uhr

Kinderhaus „Löwenzahn“

12

Kindertagesstätte „Käferland“ Schwarze Mühle 2, 01917 Kamenz OT Lückersdorf-Gelenau Leiterin: Frau Wendt Telefon: 03578 316727 E-Mail: kiga-lueckersdorf@kamenz.de Öffnungszeiten: 06.30–16.30 Uhr Weitere informationen unter: www.kamenz.de/kitas.html

Kinderhaus „Regenbogen“

drK Kinderhaus „regenbogen“ Haydnstraße 6, 01917 Kamenz Leiterin: Frau Braun Telefon: 03578 3093002 E-Mail: kita.kamenz@drk-bautzen.de Internet: www.kita-bautzen.de/kamenz Öffnungszeiten: 06.00–17.00 Uhr

Kinderhaus „Regenbogen“

integrationskinderhaus langes gässchen e.V. Stiftgässchen 1, 01917 Kamenz Leiterin: Frau Kadenbach Telefon: 03578 315590 E-Mail: kinderhaus-langes-gaesschen@gmx.net Internet: www.khlg.de Öffnungszeiten: 06.00–17.00 Uhr

Kinderhaus Langes Gässchen e.V.


3. BETREUUNGS- UND BERATUNGSANGEBOTE 3.4. Familienberatung

Kinderhaus „Anne Frank“

aWo Kinderhaus „anne Frank“ Neschwitzer Straße 19 a, 01917 Kamenz Leiterin: Frau Knothe Telefon: 03578 314001 E-Mail: kita-annefrank@awo-lausitz.de Internet: www.awo-lausitz.de/ kindertagesstaetten/anne-frank.html Öffnungszeiten: 06.00–17.30 Uhr, Freitag bis 17.00 Uhr Katholisches Kinderhaus st. bernhard Hohe Straße 2, 01917 Kamenz Leiterin: Frau Rehde Telefon: 03578 7883939 E-Mail: kinderhaus_bernhard@t-online.de Internet: www.kinderhaus-st-bernhard.de Öffnungszeiten: 06.15–17.00 Uhr

Jugendamt Kamenz Unterstützung in familiären und finanziellen Notsituationen Macherstraße 55, 01917 Kamenz Telefon: 03591 5251-51356 Ansprechpartner: Frau Weß sozialverband VdK sachsen e.V. Pulsnitzer Straße 11, 01917 Kamenz Telefon: 0371 334016 Die Beratungen finden nur nach vorheriger Terminabsprache statt. Der Verein bietet eine allgemeine soziale Beratung für Menschen mit sozialen, finanziellen und familiären Problemen an. Unterstützung bei behördlichen Angelegenheiten Hilfestellung beim Ausfüllen von Anträgen Individuelle Beratung in Krisensituationen (Trennung, Wohnraumsuche, Krankheit, Sucht, Schulden etc.) Unterstützung und Beratung für Pflegebedürftige und Menschen mit Behinderungen sowie deren Angehörige Die Gespräche werden kostenlos und auf Wunsch anonym durchgeführt. diakonie Kamenz Die Diakonie führt u.a. die Schwangeren- und Familienberatung durch. Die Beratung ist kostenfrei und auf Wunsch anonym.

Schwangeren- und Familienberatung: Beratung zu rechtlichen, psychosozialen und medizinischen Fragen Beratung zu Fragen der Familienplanung, Empfängnisverhütung und Sexualität Unterstützung bei der Vermittlung finanzieller Hilfen für Schwangere und Familien Beratung im Zusammenhang mit vorgeburtlichen Untersuchungen Beratung nach Schwangerschaftsabbruch Unterstützung bei der Bewältigung von Fehl- und Totgeburten paar- und lebensberatung Diakonisches Werk Kamenz e.V. Fichtestraße 8, 01917 Kamenz Ansprechpartner: Frau Ludewig Telefon: 03578 385440 Öffnungszeiten Montag: 09.00–12.00 Uhr und nach Vereinbarung Dienstag: 14.00–18.00 Uhr Mittwoch: nach Vereinbarung Donnerstag: 09.00–12.00 + 14.00–16.00 Uhr Freitag: 09.00–12.00 Uhr und nach Vereinbarung aWo bautzen Erziehungs- und Familienberatungsstelle Kamenz Macherstraße 5, 01917 Kamenz Ansprechpartner: Frau Schuster Telefon: 03578 308075 E-Mail: ezbkmz@freenet.de Internet: www.awo-bautzen.de/kamenz

Kinderhaus St. Bernhard

13


3. BETREUUNGS- UND BERATUNGSANGEBOTE Für wen wir da sind: Eltern (Elternpaare und -teile, Alleinerziehende, Stiefeltern, Adoptiveltern, Lebenspartner), die sich Sorgen um ihre Kinder machen, die Fragen zur Erziehung und Entwicklung ihrer Kinder haben, die lernen möchten, bei Problemen und Schwierigkeiten neue Lösungen zu finden, bei denen Probleme im Zusammenhang mit Trennung oder Scheidung auftreten, Kinder, die nachts nicht schlafen können, die unkonzentriert sind, die in der Schule Schwierigkeiten haben, die ängstlich oder aggressiv reagieren, die einnässen oder an den Nägeln kauen, die lügen und stehlen und mit anderen Schwierigkeiten, Jugendliche, die Probleme im Freundeskreis, in der Schule, auf der Arbeitsstelle oder in der Familie haben, die Schwierigkeiten mit sich selbst haben. Welche Hilfen bieten wir an? Einzelberatung und -therapie Familiengespräche psychologische Untersuchungen Konzentrations- und Denktraining Scheidungskindergruppe psychosoziales Kompetenztraining deutscher Kinderschutzbund ortsverband Kamenz e.V. Bischofswerdaer Straße 60, 01917 Kamenz Telefon: 0174 9663695 oder 03578 302856 E-Mail: lehmann-marita@web.de dksb-kamenz@gmx.de Postanschrift: Jahnsportplatz, 01917 Kamenz Vorsitzende/Ansprechpartner: Frau Lehmann

14

Was wir tun: Wir setzen uns für die Rechte aller Kinder und Jugendlichen auf gewaltfreies aufwachsen und Beteiligung in unserer Stadt Kamenz ein. Wir betreuen mit Kindern und Jugendlichen den Sport-und Freizeitpark (Altes Stadtbad) und den Krabat-Spielplatz. Wir stärken Kinder und Jugendliche bei der Entfaltung ihrer Fähigkeiten. Gestrauchelte Jugendliche können in Begleitung ihre gemeinnützigen Stunden ableisten. Wir beteiligen uns bei der Planung in unsere Stadt, wenn es um „Kindersachen“ geht. Wir bereiten und gestalten immer zum 1. Juni ein Kinderfest und unterstützen andere Vereine und Partner bei Festen. Wir sind Ansprechpartner für ratsuchende Kinder und Eltern und arbeiten mit Kooperationspartnern auf der Basis von gegenseitiger Achtung zusammen. Wir sind Ansprechpartner für Kitas/Horte bei Kindeswohlgefährdung. tagesklinik und institutsambulanz der Klinik für Kinder-u. Jugendpsychiatrie und -psychotherapie Macherstraße 45, 01917 Kamenz Telefon: 03578 787880

Kinderarche Sachsen e.V.

Kapazität: 2 Gruppen für jeweils 8 Kinder und Jugendliche, Betreuungsalter: 3–18/21 Jahre Zielgruppe: Kinder und Jugendliche mit akuten Erziehungs- und/oder Schulschwierigkeiten Verhaltensauffälligkeiten Entwicklungsrückständen Gruppenunfähigkeit Dissozialität Störungen/Konflikte im Familiensystem Gewalterfahrungen retardierter körperlicher Entwicklung Bindungs- und Beziehungsstörungen mutter-Kind-Wohnbereich Straße der Einheit 16, 01917 Kamenz Telefon: 03578 314070

3.5. Kinderheim/tagesgruppe Kinderarche sachsen e.V. Haus Kleeblatt Kamenz Garnisonsplatz 12, 01917 Kamenz Leiter: Herr Petzold Telefon: 03578 307993 E-Mail: j.petzold@kinderarche-sachsen.de

sozialpädagogische tagesgruppe Kamenz Bürgerhilfe Sachsen e.V. Am Kosakenbüschel 14, 01917 Kamenz Ansprechpartner: Frau Richter Telefon: 03578 301207 E-Mail: sozialpaed.tagesgruppe. kamenz@buergerhilfe-sachsen.de


4. SCHULE, BERUFS- UND ERWACHSENENBILDUNG 4.1. grundschulen in trägerschaFt der stadt Kamenz grundschule am Forst Humboldtstraße 3, 01917 Kamenz Schulleiterin: Frau Keltsch Telefon: 03578 3099960 E-Mail: grundschule-am-forst.km@ t-online.de Internet: www.schule-am-forst.de

Grundschule am Forst

Grundschule Wiesa

Grundschule Am Gickelsberg

grundschule Wiesa „sophie scholl“ Bischofswerdaer Straße 46, 01917 Kamenz Schulleiterin: Frau Krebs Telefon: 03578 300430 E-Mail: grundschule-wiesa@t-online.de Internet: www.grundschule-wiesa.de grundschule am gickelsberg Fabrikstraße 9 b, 01917 Kamenz Schulleiterin: Frau Schütze Telefon: 03578 304100 E-Mail: gs1-kamenz-gickelsberg@t-online.de Internet: www.gs-gickelsberg.de

4.2. oberschulen in trägerschaFt des landKreises bautzen 1. oberschule Kamenz Schulplatz 1, 01917 Kamenz Schulleiterin: Frau Träber Telefon: 03578 304138 E-Mail: mittelschule1-kamenz@t-online.de Internet: www.mittelschule1-kamenz.de

15


4. SCHULE, BERUFS- UND ERWACHSENENBILDUNG 2. oberschule Kamenz Saarstraße 18, 01917 Kamenz Schulleiter: Herr Cyriax Telefon: 03578 7838708 E-Mail: schulleiter@ms-saarstr-km.de postmaster@ms-saarstr-km.de Internet: www.zweite-mittelschule-km.de

1. Oberschule Kamenz

4.5. horte 4.5.1. in trägerschaFt der stadt

Schweitzerhaus

Standort: Schweitzerhaus Macherstraße 146, 01917 Kamenz Telefon: 03578 374611 0 E-Mail: sekretariat.as@lessgym-kamenz.de Internet: www.lessgym-kamenz.de

schulhort am Forst Humboldtstraße 3, 01917 Kamenz Leiterin: Frau Kubisch Telefon: 03578 3099970 E-Mail: schulhort-am-forst.km@kamenz.de Internet: www.schulhort-am-forst.de Öffnungszeiten: täglich von 06.00–17.00 Uhr

4.4.FÖrderschulen in trägerschaFt des landKreises bautzen

2. Oberschule Kamenz

4.3. gymnasium in trägerschaFt des landKreises bautzen gotthold-ephraim-lessing-gymnasium Schulleiter: Herr Rafelt Standort: Lessingschule Henselstraße 14, 01917 Kamenz Telefon: 03578 301705

G.-E.-Lessing-Gymnasium

16

schule zur lernförderung Macherstraße 140, 01917 Kamenz Schulleiterin: Frau Pannasch Telefon: 03578 3738410 E-Mail: foerderschule_l@freenet.de Johann-gottfried-bönisch Förderschule Neschwitzer Straße 23, 01917 Kamenz Schulleiterin: Frau Morawa Telefon: 03578 306510 E-Mail: foerderschule-g-kamenz@t-online.de Internet: www.bönisch-förderschule.de schule zur lernförderung und erziehungshilfe Friedensstraße 38, 01917 Kamenz Schulleiter: Herr Nicolai Telefon: 03578 784863 E-Mail: kamenz-el-schule@web.de Internet: www.sn.schule.de/~schule-el-kamenz

Schulhort am Forst

Schule zur Lernförderung

J.-G.-Böhnisch Förderschule


4. SCHULE, BERUFS- UND ERWACHSENENBILDUNG Kinderhort Wiesa Bischofswerdaer Straße 1, 01917 Kamenz OT Wiesa Leiterin: Frau Kühnemann Telefon: 03578 300447 E-Mail: kinderhort-wiesa@kamenz.de Internet: http://cms.sn.schule.de/gswiesa/ Öffnungszeiten: täglich von 06.30–17.00 Uhr

Kinderhort Wiesa

4.5.2 in Freier trägerschaFt drK Kinderhaus „regenbogen“ haus ii Fabrikstraße 9 b, 01917 Kamenz Leiterin: Frau Braun Telefon: 03578 3090570 E-Mail: kita.kamenz@drk-bautzen.de Internet: www.kita-bautzen.de/kamenz Öffnungszeiten: 06.30–07.30 Uhr, bei Bedarf bis 08.30 Uhr und 11.00–17.00 Uhr, in den Ferien von 06.30–17.00 Uhr

Kinderhaus „Regenbogen“

4.6. beruFs- und erWachsenenbildung berufliches schulzentrum Kamenz Hohe Straße 4 und Jahnstraße 11, 01917 Kamenz Schulleiter: Herr Koban Telefon: 03578 374411 E-Mail: info@bsz-kamenz.de Internet: www.bsz-kamenz.de Schulprofile: Berufliches Gymnasium Wirtschaftswissenschaft Informations- u. Kommunikationstechnologie Fachoberschule Wirtschaft und Verwaltung (einjährig) Wirtschaft und Verwaltung (zweijährig) Berufsfachschule Pflegehilfe (zweijährig) Fachschule Holztechnik (Fachschule Holztechnik Sachsen) Berufsschule Holztechnik Wirtschaft und Verwaltung Farbtechnik und Raumgestaltung Bautechnik

Berufliches Schulzentrum Kamenz

HEC Bildungsakademie GmbH

hec bildungsakademie gmbh Königsbrücker Straße 2, 01917 Kamenz Geschäftsführerin: Frau Deichmann Telefon: 03578 344641 Email: info-kamenz@hec-ba.de Internet: www.hec-ba.de Berufliche Schule für Sozialwesen, für die Berufsfachschule für Altenpflege und die Fachschule Fachbereich Sozialwesen, Fachrichtung Heilerziehungspflege - staatlich anerkannte Ersatzschulen – Ausbildung: zum/r Heilerziehungspfleger/in zum/r Altenpfleger/in zum/r Krankenpfleger/in Kamenzer bildungsgesellschaft ggmbh Macherstraße 142, 01917 Kamenz Geschäftsführerin: Frau Geißler Telefon: 03578 34140 E-Mail: info@kabi-kamenz.de Internet: www.kabi-kamenz.de Das Leistungsspektrum der Kamenzer Bildungsgesellschaft umfasst die Grundlagenvermittlung in folgenden Bereichen: Hotel- und Gastronomiewesen kaufmännische und verwaltende Tätigkeiten

17


4. SCHULE, BERUFS- UND ERWACHSENENBILDUNG IT- und EDV Umschulungen: Fachkraft im Gastgewerbe Koch/Köchin Kauffrau/-mann im Einzelhandel Verkäufer/-in Fortbildung: Kaufmännische Sachbearbeitung mit Praktikum EDV-Anwendungen (Office) Darüber hinaus gibt es Möglichkeiten zu Firmenschulungen und weiterer Spezial-Lehrgänge. industrie- und handelskammer IHK Dresden - Geschäftsstelle Kamenz Haydnstraße 2, 01917 Kamenz Geschäftsstellenleiterin: Frau Schneider Telefon: 03578 374100 E-Mail: service.kamenz@dresden.ihk.de Internet: www.dresden.ihk.de Geschäftszeiten: Montag–Donnerstag 08.00–17.00 Uhr Freitag 08.00–16.00 Uhr

Industrie- und Handelskammer

18

Angebote im Bereich Bildung: Ausbildungsberatung Prüfungen in der Erstausbildung und Umschulung Weiterbildungsberatung Fortbildungsprüfungen Lehrstellenbörse Förderung der beruflichen Aus- und Weiterbildung

Kreisvolkshochschule

Kreisvolkshochschule Regionalstelle Kamenz Macherstraße 144 a, 01917 Kamenz Leiter: Herr Helbig Telefon: 03578 309630 E-Mail: info.kamenz@kvhsbautzen.de Internet: www.kvhsbautzen.de Geschäftszeiten: Mo–Mi 09.00–12.00 Uhr + 13.00–16.00 Uhr Do 09.00–12.00 Uhr + 13.00–18.00 Uhr Freitag 09.00–12.00 Uhr Kursangebote in den Bereichen Politik/Gesellschaft/Umwelt Kultur, Gestalten Gesundheit Sprachen Arbeit, Beruf, Abi-Training Prüfungstraining Real- und Hauptschule Grundbildung

Kreismusikschule

Kreismusikschule Regionalstelle Kamenz Macherstraße 140 a, 01917 Kamenz Schulleiterin: Frau Käppler Telefon: 03578 774737-0 E-Mail: info@musikschule-kamenz.de Internet: www.musikschule-kamenz.de Angebote: Musikalische Grundfächer Früherstausbildung (Spatzenkurs) Musikalische Früherziehung Musikalische Grundausbildung Instrumentenkiste (5-6 Schüler) Musiklehre Instrumental- und Gesangsunterricht Akkordeon Holz- und Blechblasinstrumente Gesang Gitarre, E-Gitarre, Bassgitarre Jazz-Rock-Pop Klavier, Orgel Streichinstrumente Tanz Harfe Ensemblefächer/Ergänzungsfächer Ensemble (Chor, Orchester, Kammermusikgruppen) Musiklehre


5. GESUNDHEIT & VORSORGE 5.1. Kinderärzte, logopädie, osteopathie, ergotherapie Kinderärzte Frau dr. c. lehmann Feigstraße 15, 01917 Kamenz Telefon: 03578 315510 E-Mail: Dr.clehmann@web.de Frau dr. Fiedler Zwingerstraße 5, 01917 Kamenz Telefon: 03578 308473 E-Mail: kontakt@arztpraxis-fiedler.de Internet: www.arztpraxis-fiedler.de dipl.-med. a. schöbel Elstraerstraße 3, 01920 Panschwitz-Kuckau Telefon: 035796 96226

Malteser Krankenhaus St. Johannes

osteopathie osteopathisches Kinderzentrum Kamenz (Praxis Angermann) Zwingerstraße 2, 01917 Kamenz Telefon: 03578 787556 E-Mail: info@praxis-angermann.de Internet: www.kinderosteopathie-sachsen.de

logopädie 5.2. KranKenhaus Katrin schmidt ( u. ergotherapie) Pulsnitzerstraße 2, 01917 Kamenz Telefon: 03578 309696 E-Mail: schmidtkatrin@gmx.de annerose zeiler Nordstraße 30, 01917 Kamenz Telefon: 03578 307678, 03578 784976 E-Mail: eike.zeiler@t-online.de Internet: www.logopaedie-/zeiler.de Jacqueline sachs & beate scholze Robert-Koch-Platz 3, 01917 Kamenz Telefon: 03578 785596, Funk: 0157/88513746 E-Mail: praxis@sachs-scholze.de Internet: www.sachs-scholze.de

malteser Krankenhaus st. Johannes Nebelschützer Straße 40, 01917 Kamenz Telefon: 03578 7860 E-Mail: krankenhaus.kamenz@malteser.org Internet: www.malteser-krankenhausstjohannes.de Das Malteser Krankenhaus St. Johannes ist ein Krankenhaus der Malteser Betriebsträgergesellschaft Sachsen gemeinnützige GmbH mit Sitz in Kamenz, die ein weiteres Krankenhaus in Görlitz und Altenhilfeeinrichtungen in Kamenz, Bautzen, Leipzig, Cottbus, Wittichenau sowie einen ambulanten Pflegedienst in Räckelwitz unterhält.

Malteser Krankenhaus St. Johannes

Zahlen, Daten und Fakten: Mitarbeiter: rund 320 Patienten pro Jahr: über 7.600 stationär (2015), rund 15.300 ambulant (2015) (Plan-)Betten: 160 Fachabteilungen: Chirurgie Innere Medizin Gynäkologie & Geburtshilfe Anästhesie/Interdisziplinäre Intensivtherapie Besondere Leistungsangebote: Vermittlung von Raucherentwöhnungsprogrammen Geburtsvorbereitungskurse, Babyschwimmen Kontinenztraining

19


6. FAMILIENFREUNDLICHES WOHNEN 6.1. Wohnungsunternehmen städtische Wohnungsgesellschaft mbh Kamenz An den Stadtwerken 2, 01917 Kamenz Telefon: 03578 377500 Fax: 03578 377510 E-Mail: info@swg-kamenz.de Internet: www.swg-kamenz.de

Städtische Wohnungsgesellschaft mbH Kamenz

Wohnungsbaugenossenschaft Kamenz eg Blücherstraße 6, 01917 Kamenz Telefon: 03578 315310 Fax: 03578 319884 E-Mail: wbg.kamenz@t-online.de Internet: www.wbg-kamenz.de

Wohnungsgenossenschaft Wiesa eg Nebelschützer Straße 29, 01917 Kamenz Telefon: 03578 301882 Fax: 03578 374160 consis beteiligungs gmbh & co.Kg Büro Kamenz Werner-Reif-Straße 12, 01917 Kamenz Telefon: 03578 38810 E-Mail: mandy.mrose@k2immobilien.de

Wohnungsbaugenossenschaft Kamenz eG

20

Volkspark Kamenz


6. FAMILIENFREUNDLICHES WOHNEN 6.2. baugrundstücKe bauland - angebote der stadt Kamenz Wollen Sie lieber selbst Bauherr sein? In Kamenz haben Sie Gelegenheit verschiedene Baugrundstücke gemäß rechtsgültiger Bebauungspläne zu erwerben. Je nach Angebot befinden sich diese Bauflächen in fußläufiger Entfernung zur historischen Altstadt und weisen dennoch ein erholsames, grünes Wohnumfeld im historischen Ambiente auf. Alle aktuellen Angebote finden Sie unter: www.neuestadt-kamenz.de/bauplaetze Kontakt: Stadtverwaltung Kamenz Stadtentwicklung/Bauwesen Markt 1, 01917 Kamenz Ansprechpartner: Dezernentin Frau Schirack Telefon: 03578 379-210 E-Mail: elvira.schirack@stadt.kamenz.de Stadtplanerin Frau Bobke Telefon: 03578 379-213 E-Mail: friederike.bobke@stadt.kamenz.de baugrundstücke der städtischen Wohnungsgesellschaft mbh Kamenz Die SWG hat verschiedene Baugrundstücke im Angebot, z.B. im Wohnungsbaugebiet Bautzner Berg und im Verwaltungszentrum Kamenz. Kontakt: An den Stadtwerken 2, 01917 Kamenz Telefon: 03578 377500 Fax: 03578 377510 E-Mail: info@swg-kamenz.de Internet: www.swg-kamenz.de

6.3. immobilienmaKler Bei der Suche nach einer passenden Wohnung und dem richtigen Haus oder Grundstück helfen Ihnen die kompetenten Immobilienmakler der Stadt weiter. Eine Auflistung dieser ist auf den Internetseiten der Stadt Kamenz unter www.kamenz.de/gewerbedatenbank in der Rubrik „Wohnungswirtschaft“ zu finden sowie unter www.kamenz.de/wohnungsunternehmenimmobilienportale.html.

Stadtsilhouette Kamenz

21


7. FREIZEITANGEBOTE 7.1. museen & ausstellungen Erstaunlich umfangreich und vielfältig ist die Museumslandschaft von Kamenz für eine Stadt dieser Größe. Das Angebot reicht vom Literaturmuseum über das Sakralmuseum bis zum Landschaftsmuseum. Alle diese Einrichtungen bewahren nicht nur Vergangenes, sondern tragen zum Verstehen des Heute bei. lessing-museum Lessingplatz 1–3, 01917 Kamenz Telefon: 03578 379-111 E-Mail: kontakt@lessingmuseum.de Internet: www.lessingmuseum.de Öffnungszeiten: Dienstag–Freitag 09.00–17.00 Uhr Samstag, Sonntag, Feiertag 13.00–17.00 Uhr

Lessing-Museum

Klosterkirche und sakralmuseum st. annen Schulplatz 5, 01917 Kamenz Telefon: 03578 379-205 E-Mail: kontakt@lessingmuseum.de Internet: www.museum.lessingmuseum.de Öffnungszeiten: Montag–Freitag 10.00–18.00 Uhr Samstag, Sonntag, Feiertag 10.00–13.00 Uhr + 14.00–18.00 Uhr

Klosterkirche und Sakralmuseum St. Annen

1. November bis 31. März: Montag–Freitag 10.00–18.00 Uhr Samstag, Sonntag, Feiertag 11.00–16.00 Uhr

museum der Westlausitz elementarium & sammelsurium Elementarium: Pulsnitzer Straße 16, 01917 Kamenz; Telefon: 03578 788310 E-Mail: elementarium@ museum-westlausitz.de Sammelsurium: Macherstraße 140, 01917 Kamenz Telefon: 03578 7879410 E-Mail: sekretariat@ museum-westlausitz.de Internet: www.museum-westlausitz.de

23


7. FREIZEITANGEBOTE Weitere museen und ausstellungen in und um Kamenz finden sie unter: www.kamenz.de/museen-ausstellungen.html

Museum der Westlausitz

Öffnungszeiten: Elementarium: Dienstag–Sonntag und an Feiertagen 10.00–18.00 Uhr geschlossen am 24.12., 31.12. und 1.1. Sammelsurium: Montag–Freitag 09.00–16.00 Uhr stadtgeschichte im malzhaus Zugang über das Museum der Westlausitz: Pulsnitzer Straße 16, 01917 Kamenz Telefon: 03578 784431 E-Mail: stadtgeschichte@ lessingmuseum.de Internet: www.stadtgeschichte. lessingmuseum.de Öffnungszeiten: Dienstag–Sonntag, Feiertag 10.00–18.00 Uhr geschlossen am 24.12., 31.12. und 1.1.

Malzhaus

24

tipp: Nutzen Sie die Gelegenheit und holen Sie sich den Familienpass des Freistaates Sachsen. Der Familienpass berechtigt die Besitzer mit ihren Kindern kostenfrei verschiedene Einrichtungen in Sachsen, wie z.B. Museen, Sammlungen, Burgen und Schlösser zu besuchen.

In Kamenz erhalten Sie den Familienpass im Rathaus: Stadt Kamenz, Markt 1, 01917 Kamenz (im EG, Einwohnermeldewesen) Telefon: 03578 379-162, -163, -164 7.2. stadttheater & hutbergbühne

Stadttheater Kamenz

stadttheater Kamenz Das Stadttheater liegt im Herzen von Kamenz. Die beliebte Kultur- und Begegnungsstätte bietet Schauspiel, Konzerte, Kabarett, Kunstausstellungen, Kinder- und Jugendveranstaltungen und vieles mehr.

Rathaus Kamenz

Beziehen können diesen: Eltern mit mindestens drei kindergeldberechtigenden Kindern Alleinerziehende mit mindestens zwei kindergeldberechtigenden Kindern Eltern mit einem kindergeldberechtigenden schwer behinderten Kind wenn sie in häuslicher Gemeinschaft leben und ihren ständigen Wohnsitz im Freistaat Sachsen haben.

Besucheradresse: Pulsnitzer Straße 11, 01917 Kamenz Telefon: 03578 379-201 E-Mail: kulturdezernat@stadt.kamenz.de Internet: www.stadttheater-kamenz.de Theaterkasse: Kamenz-Information Schulplatz 5, 01917 Kamenz Telefon: 03578 379-205 E-Mail: kamenzinformation@kamenz.de Internet: www.kamenz.de/ tourist-information.html Abendkasse im Stadttheater ab 60 Minuten vor Veranstaltungsbeginn.


7. FREIZEITANGEBOTE hutbergbühne Kamenz Eingebettet in einen Parkwald mit Tausenden Rhododendren und Azaleen sowie seltenen Nadelgehölzen bietet die Hutbergbühne beste Konzerterlebnisse. Mit der Charakteristik eines Amphitheaters ermöglicht sie bis zu 10.000 Besuchern ausgezeichnete Akustikund Sichtbedingungen. In dieser einzigartigen Naturkulisse finden regelmäßig in der Zeit von Mai bis September Open Air Konzerte von Rock bis Pop und Schlager statt. Besucheradresse: Am Hutberg, 01917 Kamenz Telefon: 03578 379-201 E-Mail: kulturdezernat@stadt.kamenz.de Internet: www.hutbergbuehne-kamenz.de Konzertkarten: Internet: www.eventim.de Kamenz-Information Schulplatz 5, 01917 Kamenz Telefon: 03578 379-205 E-Mail: kamenzinformation@kamenz.de

für Schule und Beruf, für Freizeit und Hobby. Zum Ausleihen. Für alle!

Hutbergbühne Kamenz

7.3. stadtbibliotheK Hier finden Sie rund 35.000 Bücher, Zeitschriften, Filme, Spiele, Hörbücher und E-Books –

Kinderbibliothek: Montag + Freitag Dienstag + Donnerstag

13.00–16.00 Uhr 13.00–18.00 Uhr

Lessingplatz 3, 01917 Kamenz Telefon: 03578 379-288 E-Mail: bibliothek@stadt.kamenz.de Internet: www.kamenz.bibliotheca-open.de Öffnungszeiten: Erwachsenenbibliothek: Montag–Freitag Mittwoch geschlossen

10.00–18.00 Uhr

Stadtbibliothek

25


7. FREIZEITANGEBOTE 7.4. bäder

7.5. sportstätten

Das Kamenzer Hallenbad macht Sie unabhängig vom Wetter. In den heißen Sommermonaten können Sie sich natürlich auch im Naherholungsgebiet Großteich Deutschbaselitz entspannen.

Die Kamenzer Sportplätze bzw. Sportstätten verteilen sich über das Stadtgebiet und in den Ortsteilen von Kamenz. Zudem sind fünf Kegelbahnanlagen vorhanden, welche regelmäßig von Vereinen genutzt werden.

hallenbad Kamenz Friedensstraße 1, 01917 Kamenz Telefon: 03578 315515 E-Mail: kontakt@hallenbad-kamenz.de Internet: www.hallenbad-kamenz.de

Hallenbad Kamenz

campingplatz deutschbaselitz Großteichstraße 30, 01917 Kamenz/OT Deutschbaselitz Telefon: 03578 301489 Internet: www.campingplatzdeutschbaselitz.com

Liegewiese am Großteich

26

Freibad „Wiesengrund“ Bischheim

Freibad „Wiesengrund“ bischheim Jahnstraße 15, 01920 Haselbachtal Telefon: 03578 71263 Weitere Informationen unter: „Gemeinde Haselbachtal – Freibad“ Internet: www.haselbachtal.com Wasserspielplatz „altes stadtbad“ zwischen Goethestraße, Oststraße und Jahnsportplatz Telefon: 03578 302856 E-Mail: dksb-kamenz@gmx.de

Wasserspielplatz „Altes Stadtbad“

Im Sommer 2014 wurde der Wasserspielplatz im Skaterpark eingeweiht. Jährlich von April bis September (je nach Wetterlage) können nun die Kinder auf dem Wasser- und Matschspielplatz spielen und planschen. Für Eltern ist es ein wunderschöner Platz, um einfach mal Pause zu machen und ihre Kindern beim Spielen und Planschen zu beobachten.

stadion der Jugend Standort:Dittrichstraße 31, 01917 Kamenz Träger: SV Einheit Kamenz e.V. Telefon: 03578 304475 E-Mail: info@sv-einheit-kamenz.de Internet: www.sv-einheit-kamenz.de

Stadion der Jugend

sportzentrum deutschbaselitz Standort:Sportplatzstraße 13–15, 01917 Kamenz OT Deutschbaselitz Träger: SV Aufbau Deutschbaselitz e. V. Telefon: 03578 308429 E-Mail: info@sport-deutschbaselitz.de Internet: www.sport-deutschbaselitz.de

Sportzentrum Deuscthbaselitz


7. FREIZEITANGEBOTE 7.6. spielplätze und Weitere Freizeitanlagen in und um Kamenz

Sportstätte Gelenau SFZ TOMOGARA Ryu e.V.

sportstätte gelenau Standort:Hauptstraße 1, 01917 Kamenz OT Gelenau Träger: SG Lückersdorf-Gelenau e.V. Telefon: 03578 306111 Internet: www.sport-gelenau.de PSV Kamenz

Sportzentrum Thonberg

sportzentrum thonberg Standort:Bautzner Straße 279, 01917 Kamenz OT Thonberg Träger: Thonberger SC 1931 e.V. Telefon: 03578 314196 E-Mail: info@sportclub-thonberg.de Internet: www.thonberger.de sFz tomogara ryu e.V. Standort:Bautzner Straße 122, 01917 Kamenz Telefon: 03578 307807 E-Mail: info@tomogara.de Internet: www.tomogara.de

psV Kamenz Standort:Siedlungsweg 2c, 01917 Kamenz Telefon: 03578 302694 E-Mail: IMLange@web.de Internet: www.psvkamenz.de Jahnsportplatz Kamenz Standort:zwischen Goethestraße und Oststraße, 01917 Kamenz Telefon: 03578 315751

Jahnsportplatz

Egal ob Spielplatz für die Kleinsten oder Skateranlage mit Beach-Volleyballfeldern - die Stadt Kamenz besitzt mit über 20 Spielplätzen und dem Ziegenpark ein großes Angebot an Grün- und Spielflächen. Spielplatz am August-Bebel-Platz Spielplatz mit Basketballanlage ChristianWeißmantel-Straße Spielplatz Elsteraue Spielplatz Joliot-Curie-Siedlung Spielplatz am Lessingplatz Spielplatz Fichtestraße Spielplatz OT Thonberg Spielplatz Bautzner Berg Am Nordpfeil Spielplatz Bautzner Berg Am Rodelhang Spielplatz Am Kosakenbüschel Spielplatz Geschwister-Scholl-Straße

Spielplatz Christian-Weißmantel-Straße

Spielplatz am Lessingplatz

27


7. FREIZEITANGEBOTE Krabat-Spielplatz Stiftstraße Spielplatz OT Deutschbaselitz Parkstraße

Krabat-Spielplatz Stiftstraße

Spielplatz OT Zschornau ehemaliges Gemeindeamt/Sportplatz Spielplatz OT Zschornau Am Mühlgraben Spielplatz OT Schiedel Tannenweg Spielplatz OT Bernbruch Lindenstraße Spiel- u. Begegnungsstätte Jesau Lindenweg Skaterpark Goethestraße Wasserspielplatz Goethestraße Ziegenpark Feigstraße Tuchmacherteich Bautzner Straße bowlingcenter-Kamenz Garnisonsplatz 3, 01917 Kamenz Telefon: 03578 / 78 88 973 E-Mail: info@bowlingcenter-kamenz.de Internet: www.bowlingcenter-kamenz.de

Skaterpark Goethestraße

„Kletteraffe“ – Kinder-Kletterhalle Kamenz Bischofswerdaer Str. 8, 01917 Kamenz OT Wiesa Telefon: 03578 399 874 Mobil: 0172 795 63 39 E-Mail: info@kinder-kletterhalle-kamenz.de Internet: www.kinder-kletterhalle-kamenz.de

28

Durch die Freizeittreffs und Jugendclubs in Kamenz ist es den Jugendlichen leichter möglich, am sozialen Leben teilzuhaben und ihre Freizeit selbst zu gestalten. Neue Clubmitglieder sind jederzeit willkommen. Jugendclubs in städtischer trägerschaFt Jugendclub deutschbaselitz Ansprechpartner: Linda Zirpel Standort: Am Istrich, 01917 Kamenz OT Deutschbaselitz

Jugendclub Deutschbaselitz

Jugendclub FeWa e.V. Ansprechpartner: Daniel Meder E-Mail: fewaclub@gmx.de Standort:Pulsnitzer Straße 11, 01917 Kamenz

Ziegenpark Feigstraße

Tuchmacherteich Bautzener Straße

7.7. FreizeittreFFs & Jugendclubs

Kinder-Kletterhalle Kamenz, Foto: Familie Raßbach

Jugendclub FeWa e.V.


7. FREIZEITANGEBOTE Jugendclub safe e.V. Ansprechpartner: Diana Hassert E-Mail: dianahassert@gmx.de Standort:Pulsnitzer Straße 11, 01917 Kamenz

Oberlausitzer Landsknechte e.V.

7.8. Vereine in Kamenz Konzert im Jugendclub Safe e.V.

Jugendclub zschornau Ansprechpartner: Lars Trepte Standort:Am Flugplatz 16, 01917 Kamenz OT Zschornau

Jugendclub Zschornau

Mehr als 130 Vereine sowie Initiativ- und Interessengruppen aus den Bereichen Sport, Kunst/Kultur, Geschichte/Heimat, Tier/Natur, Familie/Jugend oder Gesundheit/Soziales sind in Kamenz organisiert aktiv. Sie bereichern mit ihrer Tätigkeit das gesellschaftliche Leben der Lessingstadt und bieten interessante Angebote für die Freizeitgestaltung. Nähere Informationen zu den Vereinen erhalten Sie im Vereinsregister auf den städtischen Internetseiten unter der Adresse: www.kamenz.de/vereinsleben-vereinsverzeichnis.html

Freie Jugendclubs Jugendclub lückersdorf-gelenau Ansprechpartner: Marco Kahre Standort:Schwosdorferstraße, 01917 Kamenz OT Lückersdorf

dem Thema „Erkunde deine Stadt Kamenz“ statt. Das tolle und abwechslungsreiche Programm wurde von Herrn Torsten Kluge vom Netzwerk für Kinder- und Jugendarbeit, Frau Marita Lehmann, vom Deutschen Kinderschutzbund und Frau Beate Jannasch von der Stadtverwaltung Kamenz zusammengestellt und zum ersten Mal in einer Ferienbroschüre veröffentlicht. Die Broschüre stellte einen ersten Versuch dar, dass die Kinder in den Sommerferien die Stadt Kamenz einmal auf anderen Wegen kennen lernen und einen unvergesslichen Sommer erleben. Als Anerkennung für das Erkunden unserer Stadt werden alle Kinder, die an mindestens vier Veranstaltungen teilgenommen haben und ihre Stempelkarte bei der Stadt Kamenz abgegeben haben, zu einem Überraschungsbesuch ins Kamenzer Rathaus eingeladen. Dass der erste Ferien(s)pass eine gelungene Sache war, zeigten die positiven Rückmeldungen aller Anbieter sowie die begeisternden Aussagen der Kinder und Eltern. Und eines steht jetzt schon fest: 2017 wird es wieder einen Ferien(s)pass für die Kinder geben und wir hoffen auch in den kommenden Jahren.

SV Einheit

7.9. der erste Ferien(s)pass 2016 der stadt Kamenz Jugendclub Lückersdorf-Gelenau

Der erste Ferien(s)pass der Stadt Kamenz fand in den 6 Sommerferienwochen unter

29


8. LEBEN MIT HANDICAP angebote Für menschen mit behinderung blinden- und sehbehinderten Verband sachsen e.V. Treffpunkt: in der Kamenz-Information, Schulplatz 5, 01917 Kamenz jeden 4. Donnerstag im Monat in der Zeit von 10.00 Uhr–11.00 Uhr Ansprechpartnerin: Frau Schumera Telefon: 03578 315594 Förderschulen Kinder mit Behinderungen können in Kamenz eine Förderschule besuchen. Unter dem Abschnitt Schule, Berufs- und Erwachsenenbildung unter Punkt 5.4. finden Sie die drei Förderschulen in Kamenz, die in Trägerschaft des Landkreises Bautzen sind. behindertenwerkstätten CSW – Christliches Sozialwerk gGmbH „St. Nikolaus“ anerkannte Werkstatt für behinderte Menschen Oswald-Kahnt-Straße 1, 01917 Kamenz

Behindertenwerkstätten

30

Telefon: 03578 38460 E-Mail: wobser@csw-kamenz.de Internet: www.csw-kamenz.de Werkstattleitung: Frau Wobser Produktionsleiter: Herr Partusch barrierefreiheit Barrierefreiheit bezeichnet im deutschen Sprachgebrauch eine bauliche Gestaltung der Umwelt in der Weise, dass sie auch von Menschen mit Behinderung, von älteren Menschen oder Menschen mit Kleinkindern genutzt werden kann. Auch in Kamenz sind viele öffentliche Einrichtungen mit einer Zugänglichkeit für alle gestaltet: Rathaus/Bürgerservice Kamenz-Information Museen: Lessing-Museum, Klosterkirche & Sakralmuseum St. Annen, Museum der Westlausitz/Elementarium und stadtgeschichtliche Ausstellung im Malzhaus Hauptkirche St. Marien Stadtbibliothek Stadttheater sowie weitere Einrichtungen

Malzhaus Kamenz

Inklusionslauf 2013

inklusion Mit sozialer Inklusion wird das Ziel verfolgt, dass jeder Mensch in seiner Individualität von der Gesellschaft akzeptiert wird und die Möglichkeit hat, in vollem Umfang alltäglich an ihr teilzuhaben. Auch in Kamenz werden diesbezüglich aktiv verschiedenste Bestrebungen verfolgt. Ein sehr schönes Beispiel ist das gemeinsame Teilnehmen von behinderten und nichtbehinderten Menschen am traditionellen „Blütenlauf“ in Kamenz, der jährlich am ersten Wochenende im Mai stattfindet. Aufgrund des großen Erfolgs wurde der „Inklusionslauf“ mittlerweile fester Bestandteil der Volkssportveranstaltung mit insgesamt über 1.000 Teilnehmern.


9. NOTSITUATIONEN 9.1. notFälle / notruFnummern notruf Feuerwehr/rettungsdienst 112 Leitstelle Hoyerswerda: Krankentransport/kassenärztlicher Bereitschaftsdienst 03571 19222 Auskünfte zur Feuerwehr 03571 19296 polizei: notruf Polizeirevier Kamenz

110 03578 3520

Telefonseelsorge

0800 111 0 111 0800 111 0 222 Elternkreis suchtgefährdeter Kinder und Jugendlicher 0151 55601422 Kinder- und Jugendsorgentelefon 0800 111 0 333 Frauenschutzhaus Bautzen – Beratung und Aufnahme rund um die Uhr 03591 45120 Havarie Stromversorgung: - ewag kamenz 03578 377377 - ENSO Energie Sachsen Ost AG 0351 50178881 Havarie Gasversorgung: - ENSO Energie Sachsen Ost AG 0351 50178880 Havarie Wasserver-/Abwasserentsorgung: - ewag kamenz 03578 377377 Havarie Wärmeversorgung: - ewag kamenz 03578 377377 Havarie öffentlicher Verkehrsraum: - ewag kamenz 03578 377377 9.2. teleFon-seelsorge Telefonseelsorge Oberlausitz: anonym, kompetent, rund um die Uhr

In schwierigen Lebenssituationen hilft ein vertrauliches und anonymes Gespräch mit den Mitarbeitern der Telefonseelsorge oft weiter. Telefon: 0800 1110111 oder 0800 1110222 E-Mail: telefonseelsorge@ diakonie-bautzen.de Internet: www.telefonseelsorge.de 9.3. soziale hilFen Voraussetzungen: für ALG II Empfänger und Menschen mit geringem Einkommen Sozialpass : erhältlich beim Landratsamt Kamenz, Macherstraße 55, 01917 Kamenz Kamenz-Card: erhältlich bei der Stadtverwaltung Kamenz, Am Markt 1, 01917 Kamenz Fair-Kauf-zentrum Kamenz Garnisonsplatz 4, 01917 Kamenz Telefon: 03578 361402 E-Mail: fair-kauf-zentrum@aktiv-vor-ort-ev.org Öffnungszeiten: Montag 08.00–15.00 Uhr Dienstag 08.00–18.00 Uhr Mittwoch 08.00–12.00 Uhr Donnerstag 08.00–18.00 Uhr Freitag 08.00–12.00 Uhr In mehreren Verkaufshallen gibt es ein breites Angebot an: Textilien, Schuhen, Möbeln und Haushaltsbedarf, wie Geschirr, Küchengeräte usw. Berechtigt zum Kauf sind alle, die Sozialleistungen nach SGB II und XII beziehen. Mit einem gültigen Bescheid gibt es eine entsprechende Kundenkarte.

arbeitslosen-selbsthilfe-Kamenz e.V. Kleiderkammer Kamenz-Ost Andreas-Günther-Straße 1, 01917 Kamenz Telefon: 0152 37880347 Öffnungszeiten: Montag + Dienstag 09.00–12.00 Uhr und 12.30–15.00 Uhr Mittwoch 09.00–12.00 Uhr und 12.30–17.00 Uhr Kamenzer tafel e. V. Garnisonsplatz 4a, 01917 Kamenz Telefon: 03578 783896 Telefax: 03578 784428 Öffnungszeiten: Dienstag 13.00–15.00 Uhr Mittwoch–Freitag 14.30–16.00 Uhr Samstag 14.00–15.00 Uhr Angebote Lebensmittel, Samstag + Sonntag Mittagessen Spendenaufruf Die Träger der sozialen Hilfen freuen sich über jede Geld- und Sachspende. 9.4. beratungsangebote schuldnerberatung – caritasverband oberlausitz e.V. beratungsstelle Haydnstraße 8, 01917 Kamenz Telefon: 03578 374320 Internet: www.caritas-oberlausitz.de Verbraucherberatung telefonischer Verbraucherschutz e.V. Telefon: 0800 589 2637 1844

31


10. IMPRESSUM/INFORMATIONEN/KONTAKT stadtverwaltung Kamenz Markt 1, 01917 Kamenz Telefon: 03578 379-0 Telefax: 03578 379-299 E-Mail: stadtverwaltung@kamenz.de Internet: www.kamenz.de rathaus-information Sprechzeiten Montag Dienstag + Donnerstag Mittwoch + Freitag

09.00–16.00 Uhr 09.00–18.00 Uhr 09.00–13.00 Uhr

Kamenz-Information

Rathaus Kamenz

bürger-service (einschließlich Melde- und Gewerbewesen) Sprechzeiten Montag 09.00–12.00 Uhr Dienstag 09.00–12.00 Uhr und 13.00–18.00 Uhr Mittwoch geschlossen Donnerstag 09.00–12.00 Uhr und 13.00–18.00 Uhr Freitag 09.00–12.00 Uhr sowie jeden 1. Sonnabend im Monat von 09.00–12.00 Uhr

Kamenz-information Adresse: Schulplatz 5, 01917 Kamenz Telefon: 03578 379-205 E-Mail: kamenzinformation@kamenz.de Internet: www.kamenz.de/tourismus www.facebook.de/kamenz.news Öffnungszeiten Montag–Freitag 10.00–18.00 Uhr Samstag, Sonntag, Feiertag 10.00–13.00 Uhr und 14.00–18.00 Uhr 1. November bis 31. März: Samstag, Sonntag, Feiertag 11.00–16.00 Uhr

IMPRESSUM Redaktion: Herausgeber: Stadtverwaltung Kamenz, Stephan Heckenthaler (VRS), Simone Schmidt (VRS) Stadtverwaltung Kamenz, Markt 1, 01917 Kamenz, www.kamenz.de Fotonachweis: Gesamtherstellung: Stadtverwaltung Kamenz Verlag Reinhard Semmler GmbH, Geschäftsführerin Nadine Wischke Straße der Jugend 54, 03050 Cottbus, Telefon 0355 4838730, Telefax 0355 4838739 © 2016 Verlag Reinhard Semmler GmbH · Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck sowie Vervielfältigung jeglicher Art sind untersagt. 16-20 www.verlag-semmler.de, info@verlag-semmler.de Diese Broschüre finden Sie auch im Internet unter www.kamenz.de und www.verlag-semmler.de!

32


Familien-Wegweiser - Lessingstadt Kamenz  

Familien - Willkommen in Kamenz - in dieser Broschüre erfahren Sie alles Wissenswerte von der Familiengründung über Kindereinrichtungen, Sch...

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you