a product message image
{' '} {' '}
Limited time offer
SAVE % on your upgrade

Page 18

01 so

02 mo

.

tagestipp . 16:00 Zentrum für Darstellende Künste 10x10 Minuten - Eine Stunde Chemnitz

Die erste Werkschau der Freien Szene der Darstellenden Künste Chemnitz. Die Besucher*innen wandeln von Raum zu Raum und erleben dabei einen intensiven Einblick in das Repertoire der Freien Darstellenden Szene. Mit Carmen & Julia Jung, Frieda Friedemann, Gabi Reinhardt, Heda Bayer, Isabelle Weh & Alica Weirauch vom Fritz Theater, Teresa Stelzer, Ulrike Sorge, u.a Eintritt frei.

musik & party 15:30 Jüdisches Gemeindezentrum Shira Bazibur

Gemeinsam mit Igor Ginzburg werden jüdische, israelische, russische und deutsche Lieder gesungen.

theater & kabarett 15:00 Opernhaus Die Fledermaus

Operette von Johann Strauß

18:00 Schauspielhaus, Hinterbühne Die Glasmenagerie

Ein Spiel der Erinnerungen von Tennessee Williams.

19:30 Opernhaus (Ballettsaal) Showcase - Mili[tanz!]

Ballett-Reihe mit Neukreationen internationaler Gastchoreografen. Diesmal das Tanzstück von Samuel Mathieu.

wort & werk 15:00 Schauspielhaus Denkfabrik: Männerphantasien

Klaus Theweleit und Wolfram Ette im Gespräch mit Egmont Elschner. Eine Kooperation zwischen den Tagen d. jüdischen Kultur in Chemnitz e.V., dem Freien Institut für Bildung e.V. und den Theatern Chemnitz. Eintritt frei.

16:00 Städtische Musikschule Preisträgerkonzert Regionalwettbewerb Jugend musiziert Ganz besonders talentierte Schülerinnen und Schüler, die am Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ der Region Chemnitz teilgenommen haben, gestalten dieses Konzert.

17:30 Zentrum für Darstellende Künste 10x10 Minuten - Eine Stunde Chemnitz Die erste Werkschau der Freien Szene der Darstellenden Künste

18

.

Chemnitz. Die Besucher*innen wandeln von Raum zu Raum und erleben dabei einen intensiven Einblick in das Repertoire der Freien Darstellenden Szene. Mit Carmen & Julia Jung, Frieda Friedemann, Gabi Reinhardt, Heda Bayer, Isabelle Weh & Alica Weirauch vom Fritz Theater, Teresa Stelzer, Ulrike Sorge, u.a Eintritt frei.

19:00 Zentrum für Darstellende Künste 10x10 Minuten - Eine Stunde Chemnitz Die erste Werkschau der Freien Szene der Darstellenden Künste Chemnitz. Die Besucher*innen wandeln von Raum zu Raum und erleben dabei einen intensiven Einblick in das Repertoire der Freien Darstellenden Szene. Mit Carmen & Julia Jung, Frieda Friedemann, Gabi Reinhardt, Heda Bayer, Isabelle Weh & Alica Weirauch vom Fritz Theater, Teresa Stelzer, Ulrike Sorge, u.a Eintritt frei.

kino 10:00 Metropol Unser Saatgut - Wir ernten, was wir säen

USA 2016, Dokumentarfilm, R: Taggart Siegel, Jon Betz. Im Anschluss ExpertenSlam zu: „Unser Saatgut – Wir ernten, was wir säen“. Das Foyer des Kinos wird wieder angereichert sein mit gehaltvollen Impulsen für Gaumen und Seele. 8E

15:30 Metropol Die Heinzels - Rückkehr der Heinzelmännchen

D 2019, R. Ute von Münchow-Pohl

16:00 Clubkino Siegmar Spione Undercover

USA 2019, R. Nick Bruno, Troy Quane

17:15 Metropol Enkel für Anfänger

D 2020, R. Wolfgang Groos

18:15 Clubkino Siegmar Das geheime Leben der Bäume

D 2019, Regie: Jörg Adolph. Basierend auf dem gleichnamigen Sachbuch von Peter Wohlleben beleuchtet der Film das „Sozialleben“ der Bäume als Lebewesen, die in Kooperation und Kommunikation mit Artgenossen und Umwelt existieren.

18:30 Weltecho Kino Das geheime Leben der Bäume D 2019, Regie: Jörg Adolph

19:30 Clubkino Siegmar, kl. Saal Intrige

FRA 2019, R. Roman Polanski. Paris, am Ende des 19. Jahrhunderts: Der französische ArtillerieHauptmann Alfred Dreyfus ist vielen ein Dorn im Auge, denn er ist der einzige Jude im gesamten

französischen Generalstab. Doch weil er Militärgeheimnisse verraten haben soll, wird Dreyfus von einem nicht-öffentlichen Militärgericht zu lebenslanger Haft verurteilt und auf die sogenannte Teufelsinsel verbannt. Doch er beteuert seine Unschuld.

19:30 Metropol Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers

USA 2019, R. J.J. Abrams. Der Widerstand unter Führung von Generalin Leia wird plötzlich mit seiner bisher größten Bedrohung konfrontiert. Dabei sind die mutigen Rebellen den Truppen von Kylo Ren doch ohnehin schon massiv unterlegen. Die Hoffnungen ruhen nun auf Rey, der letzten Jedi.

20:30 Weltecho Kino 1917

USA/GB 2019, R. Sam Mendes. An der Westfront des Ersten Weltkriegs bekommen zwei junge britische Soldaten eine brandgefährliche Mission: Sie sollen sich zu einer Einheit ganz vorn an der Front durchschlagen und einen Befehl überbringen, von dem das Überleben der Einheit abhängt.

20:30 Clubkino Siegmar Once Upon a Time in Hollywood

USA 2019, R. Quentin Tarantino. Im Jahr 1969 neigt sich die Karriere eines amerikanischen Western-Darstellers ihrem Ende zu, sodass er sich samt seines langjährigen Stuntmans und besten Freundes für einen Italo-Western verpflichten lässt. Bei ihrer Rückkehr nach Hollywood geraten sie in das Massaker der Manson-Family auf dem benachbarten Besitz der Schauspielerin Sharon Tate.

und so 10:00 Wasserschloss Klaffenbach Klaffenbacher Genusstage

Kleine Manufakturen und Erzeuger, erlesene Restaurants und kulinarische Botschafter aus nah und fern präsentieren und verkaufen hochwertige und erlesene Nahrungsund Genussmittel.

10:00 Messe, Chemnitz Mach was!

Die Ausbildungs- und Studienmesse. Hier finden Schüler, Studierende, Azubis, Berufsstarter, Wieder- und Quereinsteiger Angebote aus Handel, Bildung, Industrie und Handwerk.

10:30 Opernhaus, Rangfoyer Opernfrühstück: Carmen Präsentiert von den Dramaturgen geben Dirigent, Regieteam und Sänger einen Einblick in die Premierenvorbereitungen zu dem Stück "Carmen".

20:15 Weltecho Café Sonntagskrimi

Tatort "Die Nacht gehört dir" (2020) gucken und Mörder suchen.

tagestipp . 20:00 Atomino Weltbürgertum statt Vaterland

RechtsRock ist die „Einstiegsdroge Nr. 1“ in die NeonaziSzene, die Inhalte extrem rechter Musik begeistern vor allem junge Menschen. Die Feindbilder sind in den Liedtexten facettenreich. Autor Timo Büchner zeigt anhand einer Vielzahl erschreckender Liedtexte, wie antisemitische Bilder und Stereotype in den Liedtexten verschlüsselt werden.

wort & werk 19:00 TU Chemnitz, Weinholdbau Antisemitismus im Netz - Incels Veronika Kracher referiert "Zur Sprache und Ideologie eines Online-Kults"

19:00 Technisches Rathaus Kultur-Jour-Fixe (Antisemitismus)

Der monatliche Kultur-Jour-Fixe am ersten Montag im März 2020 fragt, in wieweit Kulturakteure und -einrichtungen einem selbst auferlegten politisch humanistischen Auftrag folgen und insofern politische Auseinandersetzungen befördern.

19:00 Das Tietz, Veranstaltungssaal Musikclub: Beethovens Klaviersonaten

Vortrag des Leipziger Musikwissenschaftlers Prof. Dr. Johannes Forner. Eintritt frei

20:00 Neue Sächs. Galerie Nachtschicht: soundscape

Experimentelle Klanglandschaften von und mit Steffan Claußner

20:00 Atomino Weltbürgertum statt Vaterland siehe 371 Tipp

kino 18:00 Clubkino Siegmar Das geheime Leben der Bäume D 2019, Regie: Jörg Adolph

19:00 Weltecho Kino Kaddisch nach einem Lebenden R. Karl Fruchtmann

19:30 Clubkino Siegmar, kl. Saal Intrige FRA 2019, R. Roman Polanski

20:15 Clubkino Siegmar Joker USA 2019, R. Todd Phillips

20:30 Weltecho Kino 1917 USA/GB 2019, R. Sam Mendes

Profile for 371Stadtmagazin

371 Stadtmagazin März 2020  

Stadtmagazin Chemnitz März 2020, Planer - Chemnitz -Veranstaltungskalender, ausgehen in Chemnitz

371 Stadtmagazin März 2020  

Stadtmagazin Chemnitz März 2020, Planer - Chemnitz -Veranstaltungskalender, ausgehen in Chemnitz

Advertisement