Page 1

Seiten 1-11.qxd

april 2008

25.03.2008

18:08 Uhr

Seite 1


Seiten 1-11.qxd

25.03.2008

18:08 Uhr

Seite 2


Seiten 1-11.qxd

25.03.2008

18:08 Uhr

Seite 3

einblick $ Herausgeber: CARTELL Agentur für Citymedien Walter-Oertel-Straße 50 09112 Chemnitz Fon 0371 355030 Fax 0371 3550319 info@371stadtmagazin.de Geschäftsführung: Thomas Lehmann Anzeigenleitung: Tobias Möller Fon 0371 35 50 317 anzeigen@371stadtmagazin.de Anzeigen: André Schenkel Fon 0371 35 50 316 Verlags- und Redaktionsleitung: Lars Neuenfeld Fon 0371 35 50 312 Programmredaktion: Falko Weber Madlen Lesch Red. Mitarbeiter dieser Ausgabe: Kathy Welz Madlen Lesch Rene Szymanski Alexander Lörinczy Thomas Reinhold Romy Vogel Thomas Beier Satz & Layout: Kai Rösler Redaktions-& Anzeigenschluß: Ausgabe 05/2008 15.04.2008 Auflage: 26.000 Exemplare Auslage: Gastronomie, Kultur- und Szenelocations in Chemnitz, Westsachsen und Erzgebirge Druck: Mugler Druck Service GmbH

Liebe Fangemeinde, dieses Magazin entstand in einer kalten Zeit. Eisige Stürme pfiffen durch unsere Altbaufenster. Schneematsch machte unseren Hofgang schwer. Am schlimmsten aber: Unser mühevoll im Stadtwald gesammeltes Kleinholz war nass geworden, so blieb der alte Kanonenofen kalt. Es ist nicht einfach, ein Stadtmagazin zu machen. Aber von all dem sollt ihr nichts wissen. Wiedermal haben wir unserem Gemüt getrotzt und statt winternassen Moonboots ein paar schmutzige Chucks in einer Frühlingswiese auf das Cover gesetzt. Warum? Weil wir A an den Frühling glauben und B wissen, dass 78,3 Prozent unserer Stammleser dreckige Chucks tragen. Wir wollten also wieder einmal Nähe zu unserer Leserschaft demonstrieren. Das ist in kalten Zeiten wie diesen nicht selbstverständlich. Immer wieder hören wir, dass Veranstalter, Geschäftebesitzer oder Kaufhausbetreiber nichts mit schmutzigen Chucksträgern zu tun haben wollen. „Nicht unsere Zielgruppe!“ bekommen wir dann vor den Latz geknallt, wenn wir um ein paar Werbemark betteln. Wir sollten uns also mehr auf unnatürlich gut riechende, scheinbar erfolgreiche, oft schlecht gekleidete Durchschnittsabgreifer konzentrieren. Aber nein! Nicht mit uns! Lieber verfeuern wir weiter jeden Monat 10.000 Portis, um unsere Verlagsbude warm zu kriegen, als des Marktes kaltes Händchen zu schütteln. Ihr seid uns ans Herz gewachsen, mit euren dreckigen Schuhen, den ungewaschenen Haaren, diesen Bierflecken auf der Hose und den Schweißrändern unter euren Achseln. Und das seit 99 Ausgaben. Also, wascht euch mal wieder Eure 371ler

der prickelnde Mate-Eistee ...gibt‘s nur in ausgewählten Clubs und Bars!

Schon probiert ? www.myspace.com/clubmate 04 Sushi · 06 Swing it der neue Tango · 08 Kunst und Klo · 09 Stoff aus Leidenschaft · 10 Kino · 12 Interview Beatsteaks · 48 Filmindex · 50 Theaterindex · 52 Kleinanzeigen · 54 Adressen · 58 Shots · 62 Horoskop

3


Seiten 1-11.qxd

25.03.2008

18:08 Uhr

Seite 4

. sushi Werkschließung Eine alte Dame der Chemnitzer Partylandschaft verlässt die Dancefloors und geht in Rente. Im April öffnet das Werk 4 auf der Heinrich-Lorenz-Straße ein letztes mal seine Tore. Damit endet in Chemnitz auch die Ära der Partylocations in alten Fabrikhallen, die Ende der Neunziger Jahre begann und immer wieder für Ärger mit Ämtern und Behörden im Streit um Genehmigungen sorgte. Im heißen Partyherbst 1999 eröffnet, hätte das Werk 4, ein ehemaliger Betriebsteil des Spinnereimaschinenbau, im nächsten Jahr sein 10-jähriges Jubiläum gefeiert. Doch neue Ämter-Auflagen an die Fiesta-Partymacher sollten das verhindern. Auf 4 Floors kommen die Freude von Rock, Alternativ, Nightfever & Hip Hop am 12. April zur großen Abschiedsparty noch einmal auf ihre Kosten. 371 vergießt ein Tränchen und sagt zum Abschied leise Servus! @ndré

.

Werk 4 Closing Party, 12. April 2008, Werk 4, Heinrich-Lorenz-Straße, Chemnitz, www.party-chemnitz.de

Chemnitz hat Lust Lustobjekte gibt es viele. Paris Hilton, Johnny Depp, Gummipuppen: Jeder begehrt eben etwas anderes. Manche sollen ihre Lust aber sogar mit Büchern ausleben! Das klingt für bildungsferne Schichten unerhört, für den Großteil der Chemnitzer aber selbstverständlich. Die Leselust ist auch hier weitverbreitet und deshalb gibt es ihr zu Ehren aller zwei Jahre ein großes Literaturfestival. Zur zweiten Auflage der „Leselust“ gibt es mehr als 50 Veranstaltungen. Im Mittelpunkt stehen diesmal Chemnitzer Autoren und Autorinnen. Dabei geht es nicht nur um lesen und lesen lassen. Man kann Gedichte pflücken, Autoren anfassen, Filme anschauen, Lieder hören, Kulinarisches genießen, über Lustiges lachen und über Trauriges weinen. Lustbefriedigung auf höchstem Niveau. Und wenn alles vorbei ist, kann man sich ja im nächsten Buchladen so richtig aufgeilen...

. 4

Leselust - Chemnitzer Literaturtage, 18. – 25. April 2008, die meisten Veranstaltungen finden im Tietz statt, www.dastietz.de


Seiten 1-11.qxd

25.03.2008

18:08 Uhr

Seite 5

sushi $ Leidenschaft und Kunst Wo unsere Eltern einst in ihren jungen Jahren frischverliebt über den belebten Boulevard flanierten, sucht man heute ,abgesehen von einigen Geschäften, das pralle Leben vergebens. Der Brühl, als Anziehungspunkt für Jung und Alt damals in aller Munde, hat deutlich an Glanz verloren. Doch Jahr für Jahr wird dieser Tatsache getrotzt. Das Chemnitzer Kunstfestival „Begehungen“ haucht der einstigen Flaniermeile wieder Leben ein und lockt dabei zahlreiche Besucher an. Hintergrund diese Festivals ist die Idee, Nachwuchskünstlern die Chance zu geben, ihre Kreationen und ihr Talent einem breiten Publikum zu präsentieren. Traditionell werden dazu leere Gebäude als Ausstellungsfläche genutzt.Und in diesem Jahr wird es leidenschaftlich in unserer Stadt. Kaum zu glauben, aber wahr. Unter dem Motto „Obsession“ sollen auch 2008 künstlerische Akzente in Chemnitz, fernab von Gunzenhauser & Co, gesetzt werden. Wer Teil diese Kunstevents sein möchte, kann sich noch bis zum 15.Mai unter www.begehungen-chemnitz.de bewerben. Dabei ist eurer Kunst keine Grenzen gesetzt. Also entfacht eure Leidenschaft(en)! madl

.

Begehungen, Brühl, 21. - 25. August 2008, Anmeldungen bis 15. Mai unter www.begehungen-chemnitz.de

Outdoor zum Anfassen Anfassen, ausprobieren, selber machen. Das kann man ja sonst eher selten, wenn man einkaufen geht. In Chemnitz hat sich da etwas geändert. Denn seit kurzem gibt es nun das neue Erlebniszentrum. Wer hierher kommt, sollte sich darauf einstellen, dass er in den Geschäften, die eingezogen sind, nicht nur kompetente Beratung findet, sondern selbst die Objekte seiner Kauflust ausprobieren kann. So wird im Mehr-ProfiGeschäft Technik und Kleidung rund um Trekking, Camping und Meeresangeln angeboten. Und wo sonst findet man mitten im Geschäft einen Teich, an dem man seine Angel auswerfen kann? Bei der „Radfabrik“ kann man die Bikes gleich ausprobieren. Und beim „Aktivreiseteam“ gibt es vom Survival-Intensivkurs bis hin zur Flusstrekkingtour für jeden Globetrotter die richtige Reise. Doch das Erlebniszentrum bietet noch eine Menge mehr, denn es versteht sich als Anlaufpunkt für alle Abenteuerlustigen. Neben Vorträgen, wie zum Beispiel über die letzten Aktionen des Abora-Teams, gibt es ebenfalls aktive Kinderbetreuung oder Schulungen zu verschiedenen Themen.

.

Erlebniszentrum: F.-O.-Schimmel-Straße 2, 09120 Chemnitz, www.erlebnis-zentrum.de

5


Seiten 1-11.qxd

25.03.2008

18:08 Uhr

Seite 6

„Anstelle eines Bildes hängt man sich eben ein WC an die Wand.“ hinter Henndorff hingegen ist, GebrauchsgegenstänHenndorff verbinden Kunst und Klo Wie viele Jahre im Leben verbringt man wohl im Bett, am Frühstückstisch, im Auto, am Arbeitsplatz, auf Partys, vorm Fernseher, am Computer oder einfach nur mit den Augen an den Lippen seines Partners oder seiner Partnerin? Erhebungen, die wahrscheinlich nur Statistiker wirklich interessieren. Ebenso wie die Frage, wie viel Zeit unseres Lebens wir eigentlich im Bad verbringen. Hier gibt es sogar eine klare Angabe: Sie lautet viereinhalb Jahre.

Ganz viel Jugendstil: WC, Waschbecken und Fliesen als Gesamtkunstwerk

de in Unikate zu verwandeln und dies nach den ganz persönlichen Wünschen und Vorlieben des Kunden.“ Lächelnd fügt er hinzu: „Anstelle eines Bildes hängt man sich eben ein WC an die Wand.“ Der Phantasie sind dabei fast keine Grenzen gesetzt. Ob Spiegel, Glas oder Fliesen – ein komplettes Badezimmer auszugestalten wäre für die Kreativen bei Henndorff nicht nur kein Problem, sondern eine gewünschte Herausforderung. Ein Blick in das Atelier zeigt, dass sich hier zusammen mit dem Maler Steffen Hamann, der Firmenchefin Ute Leichsenring und Daniela Junghans Menschen gefunden haben, die ihr Handwerk verstehen und die darüber hinaus noch mehr verbindet. Denn gefragt, ob sich dieses Projekt denn rentiert, verneint Steffen Teleki: „Es ist die Passion am eigenen künstlerischen Ausdruck, die uns antreibt und ohne unsere Hauptberufe wären die Werkstätten, die sich auf 280 Quadratmeter erstrecken, auch nicht zu finanzieren.“ Deshalb plant er, die Henndorff.-Werkstätten zu einer Plattform für Kunst umzugestalten. Sie sollen Platz für Künstler bieten. Nicht nur um ihr Schaffen zu präsentieren, sondern auch um eine Zusammenarbeit der unterschiedlichsten Personen auf unterschiedlichsten Gebieten zu ermöglichen. Auf diesem Weg hofft Steffen Teleki Chemnitz und dessen Potenzial über die Stadtgrenzen hinaus auf die Kunst-Landkarte setzen zu können, aber natürlich auch den einfachen wie schönen Gedanken der Kunst im Bad zu propagieren. Wie lange das dauern könnte? Das wiederum ist wohl eher eine Frage für Statistiker.

Das Bad ist auch der Ort, der Steffen Teleki und seiner Frau Bettina Lühmann nicht mehr aus dem Sinn geht, seit sie vor ca. vier Jahren ein Kuriositäten- Wenn´s scharf wird: Lokus Mexicana museum in München besuchten. Dort stießen sie auf eine Ausstellung von Nachttöpfen, bei der sich jedes Stück durch Motiv, Form oder die Art der Bemalung von den anderen unterschied. Jene Individualität, die ihnen hier im historischen Gewand entgegentrat, inspirierte sie zu der Idee, sie auf die Badezimmer der Gegenwart zu übertragen und so Schwung und Ausdruck als Variante gegenüber unpersönlicher Massenware ins Spiel zu bringen. Steffen Teleki, zuständig für Vertrieb und Organisation bei Henndorff, ist hauptberuflich Klempnermeister, also ein Mann vom Fach, der weiß wovon er spricht, merkt dazu an: „Seien wir doch Kontakt: Henndorff. - Werkstätten, Reichsstraße 1a, 09112 Chemnitz, einmal ehrlich. 90 Prowww.henndorff.de / kontakt@henndorff.de / Steffen Teleki: 0173-8324814 zent der Bäder sehen alle gleich aus. Der Gedanke

i

6

Text: René Szymanski Fotos: Henndorff Werkstätten


Seiten 1-11.qxd

25.03.2008

18:08 Uhr

Seite 7

STOFF AUS LEIDENSCHAFT MIT FILZ ZUM ERFOLG Chemnitz war mal ein Zentrum der Textilindustrie. Hier wurden Stoffe produziert, die man in der ganzen Welt trug. Heute stehen die Spinnmaschinen in China und Textilinnovation begrenzt sich auf Bruno Banani. Doch neben dem Unterhosen-Gigant aus Mittelbach besinnen sich immer mehr junge Designer, Handwerker und Firmen auf die alte Stoff-Metropole. Eine davon ist Grazyna Grabowicz. Gerade wurde sie für einen Hybridtextil, wie die Fachleute sagen. Leidenschaftder wichtigsten Branchenpreise nominiert. lich, mit fast schon sinnlicher Hingabe, erklärt sie diesen Stoff, spricht davon, wie die Lagen miteinanGrazyna Grabowicz zog vor drei Jahren nach Chem- der verwebt werden, von Vernadelungen und positinitz. Nach ihrem Studienabschluss in Hannover fand ven und negativen Musterungen. Die Blicke gehen die gebürtige Polin den Weg ins Erzgebirge, auch wieder durch die Fensterscheibe. „Schade, dass Zsowegen der guten Infrastruktur. „Es gibt hier gute fia nicht hier sein kann“, sagt sie bedauernd. Neben Möglichkeiten, um als Textildesignerin zu arbeiten,“ dem Handwerk und den Ideen bringe sie eine Art meint die 32-Jährige „Aber leider bin ich immer Poesie in das Projekt. Sie füge mit ihren Gedichten noch nicht richtig in Chemnitz angekommen,“ fügt in das Art Work eine emotionale Seite ein, die die sie schüchtern hinzu. Sie müsse sich ihre freien Leidenschaft beider zur Arbeit mit Stoffen und Momente einteilen und ihre umfangreiche Arbeit lasse Geweben betont. Eine Bettwäsche-Serie haben sie es kaum zu, die Stadt richtig zu erkunden. Wir sitzen aus ihrem Stoff schon entworfen. Viele Ideen sind an der Fensterseite des La Bouchée und schauen den noch in Grazynas und Zsofias Köpfen. Menschen zu. Grazyna wirkt gestresst. Seit einigen Das Gespräch bewegt sich weg vom Produkt, vom Tagen weiß sie von ihrer Nominierung für den „Inno- Verkaufen und Vermarkten, wird Allgemeiner. Langvationspreis Textil + Mode“ und das bedeutet noch sam entspannt sich Grazyna. Am 17. April ist die mehr Unruhe. Der Preis ist hoch dotiert, 50.000 Euro Preisverleihung in Düsseldorf. Daumen drücken. Aber insgesamt. Er wird für herausragende Arbeiten von egal, ob die sympathische Polin gewinnt oder nicht, jungen Kreativen verliehen. Grazyna hat gemeinsam für Chemnitz ist sie auf jeden Fall ein Gewinn. Wer mit ihrer Freundin und ehemaligen Studienkollegin mit solcher LeidenGrazyna Grabowicz, Zsofia Gudlin Zsofia Gudlin so etwas Einzigartiges erfunden. Ein schaft für seine Arbeit Filzstoff, der die typischen Eigenschaften von Filz brennt, wird auch in mit dem Musterungsmöglichkeiten anderer Gewebe dieser Stadt erfolgverbindet. Strukturfilz nennt man das, oder ein reich sein.

7


Seiten 1-11.qxd

25.03.2008

18:08 Uhr

Seite 8

SWING IST DER NEUE TANGO Robbie Williams tat es. Roger Cicero auch. Nun swingt Chemnitz. Vorbei sind die Zeiten, in denen die Coolsten am Rand der Tanzfläche standen. Wer dazugehören will, muss tanzen. Der Trend machte selbst vor den Gesellschaftstänzen keinen Halt. Was noch Jahre zuvor den Muff von Kölnisch Wasser und schaukelnden Omis umwehte, war plötzlich der neueste heiße Scheiß. Los ging es mit dem Tango. Die Deutschen stürmten die Tanzschulen, um stolpernd argentinisches Feuer zu spüren. Nachdem nun aber die Elterngeneration die Leidenschaft des Tangos für sich entdeckt hat, ist die Sache mit dem Sexappeal nicht mehr so einfach. Aber keine Angst, eine neue Paartanz-Welle zieht am Horizont auf. Swing ist der neue Tango. Raus aus den rüschenbesetzten Kleidchen und zum Bauchnabel geöffneten Hemden, rein in den edlen

8

Schick der 20er und 30er Jahre. Zurück in Zeiten, als Livemusik der Standard war und die Musiker im Anzug auf der Bühne standen. Hervorgegangen ist der Swing aus dem Jazz und kommt wie dieser aus den schwarzen Ghettos der USA. Das war in den 20er Jahren, der Zeit der Prohibition. Wobei natürlich kein Vergleich zum Rauchverbot gezogen werden soll. Zweifellos eine der wildesten Zeiten des letzten Jahrhunderts. Und wild wollen wir nun alle sein. Jazz ist ja nicht erst seit den öffentlichen Drogenexperimenten von Amy Winehouse ungemein populär. In Berlin hat sich den letzten Jahren eine neue Szene etabliert, nun swingt es auch in Chemnitz. Angefangen hat alles beim monatlichen Tangoabend im Weltecho bzw. Voxxx. Matthias Weiß ist dort seit Jahren der Schallplattenunterhalter. Eines Abends schmuggelte er zwischen die Tangoscheiben einige Swingnummern. „Es kam sehr gut an“ erinnert er sich und hat eine Vermutung parat: „Swing funktioniert einfacher als Tango; wahrscheinlich, weil es näher an unserer mitteleuropäischen Mentalität ist.“ Swing sei aber kein Tanz, klärt er auf, sondern eine Musikrichtung, zu der es eben verschiedene Möglichkeiten gibt zu tanzen. Bei den nun angebotenen TanzWorkshops stellte er eine erfreuliche Tendenz fest: „Während beim Tango eher die Generation 30-Plus vertreten ist, versammeln sich bei den Swing-Kursen Leute ab 20. Gerade Studenten scheinen hier die Lust am Paartanz wiederzuentdecken.“ Swingende Studenten gibt es übrigens schon länger. Die TU Chemnitz hat eine eigene Big Band. Wo bei das Wort Big wörtlich zu nehmen ist. Zu einer Big Band gehören neben dem Schlagzeug, Bass und Sänger vor allem die Bläser. Tompeten, Saxophon und Posaunen bilden das eigentliche musikalische Herz. Die klassische Besetzung umfasst rund 17 Musiker, es können aber leicht drei- oder viermal so viele werden. Allein die Größe der Bands gibt ihnen eine enorme musikalische Breite. Ebenso vielfältig ist die Art sich dazu rhythmisch zu bewegen. Jitterbug, Charleston, Boogie Woogie oder auch Rock´n´Roll eint eins: Sie zu erlernen ist für taktfühlende Menschen recht simpel. Die Knie anwinkeln, auf die Fußballen


Seiten 1-11.qxd

25.03.2008

18:08 Uhr

Seite 9

. ausstellungen Ankh Fon: 4586949 ab 08.03.08 Stichproben - Bilder und Druckgrafiken von Wilhelm Frederking und Hans Christoph Weigel

Malerei & Grafe (Walter-Oertel-Straße 41) www.heika-grafe.de ab 20.03. Bilder meines Lebens - Ein Leben in Bildern

Arthur Fon: 367 693 11 www.arthur-ev.de „KOPFinnen“ Malerei von Nadine Dörrer

Neue Sächsische Galerie (Tietz) Fon: 367 668 0 www.neue-saechsische-galerie.de Dauerausstellung: Sammlungspräsentation sächsischer Kunst seit 1945 bis 23.04. Aufbrüche: Buchkunst zwischen Pergament und Plexiglas Wertvolle Sammlung mittelalterlicher Handschriften, Drucke und Inkunabeln aus dem Bestand der Stadtbibliothek und zeitgenössische Künstlerbücher der Neuen Sächsischen Galerie. Ab 29.04. Hochdruckzone - Neue Arbeiten der XYLON Deutschland

Café Henrie Fon: 307 483 www.cafehenrie.de „Kleine Werkschau“ Bilder von Olaf Zerbe (Chemnitz) Daetz- Centrum, Lichtenstein Fon: 037 204 - 585 858 www.daetz-centrum.de Dauerausstellung: „Meisterwerke in Holz“ bis 29.06. Versessen! - Erotische Impressionen von der Herstellung des Stuhles difranco Fon: 405 903 3 ab 04.04. Zwischen Schuh- und Rockbund fotos von nic. difranco deluxe (im Schauspielhaus) Fon: 4009024 Grafiken von Yvonne Zückmantel Esperanto Fon: 355 637 2 TheNextArt – Gemeinsame Ausstellung junger Chemnitzer Künstler

stellen und zappeln was die Gelenke hergeben. Wer es gern etwas professioneller hat, kann sich natürlich auch bei den Experten Hilfe suchen. „Wir werden im Juni wieder Workshops anbieten“ verspricht Matthias Weiß. „Die Nachfrage steigt auf jeden Fall. Im Moment koppeln wir die Swingveranstaltungen noch mit dem Tango, aber sie könnten bald eigenständig werden.“ Neben dem Weltecho setzen auch andere Locations auf den neuen Tanzkult. Erstaunlich ist dabei, dass nicht nur Nachtschwärmer angesprochen werden. Im Tietzcafé oder im Delicate wird seit neustem zum nachmittäglichen Tanztee geladen, wobei das mit dem Tee wohl eher symbolisch gemeint ist. Wer es etwas dekadenter aber ungleich stilechter mag, kann der Swing-Leidenschaft auch bei der 3. Chemnitzer Swing-Gala im Hotel Chemnitzer Hof fröhnen. Im Original-Ambiente der 30er Jahre jazzen dort am 19. April der Bandleader Andrej Hermlin und sein Swing Dance Orchestra (Eintritt 69,50, inkl. Buffet und Sektempfang). Wem das alles zu viel Bewegung ist, der sollte dem Swing trotzdem eine Chance geben. Eigentlich gibt es keinen Sound, bei dem man cooler am Rand der Tanzfläche stehen kann, lässig mit den Fingern schnippend und eine Filterlose im Mund. Verdammt, da war doch was. Letzteres muss leider ausfallen.

ab 14 Tanztee u.a. im delicate am 13. April Uhr, im Tietzcafé am 05. April im Weltecho, Uni Big Band live am 21. April Weltecho am Tanzbar mit Tango, Swing u.a. im 18. April ab 20 Uhr.

i

Frauenzentrum Lila Villa Fon 302678 www.lila-villa.com ab 01.04. Rolous - Tschechische Künstlerinnen stellen aus. Galerie Borssenanger Fon: 3314270 www.uwe-bullmann.de bis 04.04. Winkler - der Ältere und der Jüngere ab 18.04. Neue Bilder von Jan Kummer/ Hinterglasmalerei Galerie artEck Fon 4027112, www.arteck.de.tc bis 01.05. Mein Stetele Chemnitz - Malerei, dekorative Kunst und Grafik von Chemnitzer Künstlern aus der ehemaligen Sowjetunion. Galerie Art Gluchowe, Glauchau www.artgluchowe.de ab 5.4. Gucken - fotorealistische Malerei von Sven Wiebers. Galerie grounded www.grounded-art.com bis 05.04. Welcome to the Playa - Robert Reinhold Galerie Laterne Fon: 4019727 www.kunstverein-laterne.de Stadt Bilder von Günter Wentz Galerie Oben Fon 6661569 www.galerieoben.de bis 17.05. Freunde – Die Kowald-Sammlung Galerie Schmidt-Rottluff Fon: 6761107 www.schmidt-rottluff.de bis 17.05. Wolfgang Mattheuer – Maler und Grafikwerke Galerie Weise Fon: 694 444 www.galerie-weise.de Querbeet – Kunst aus Ostdeutschland Gunzenhauser Museum Fon: 488 7024 www.kunstsammlungen-chemnitz.de Große Privatsammlung von Kunst der klassischen Moderne und der zweiten Hälfte des 20. Jh., darunter der umfassendste Bestand an Werken von Otto Dix KONVEX 99 - Galerie in der Neuen Kauffahrtei Fon: 030-2 75 84-111 www.neue-kauffahrtei.de 02.04. - 31.08. Moment-Blicke Malerei von Karin Kallfels aus den Jahren 1998 und 2007/2008 Kunstsammlungen Chemnitz Fon: 488 440 1 www.kunstsammlungen-chemnitz.de bis 18.05. Hans Günter Flieg, Fotografie aus Brasilien 1949-1970 bis 08.06. Wolfgang Mattheuer. Flugversuch. Retrospektive der Zeichnungen

Moritzhof / Galerie im Weltecho bis 04.05.2008 Yin Xiuzhen: COMMUNE Land-ArtProjekte bzw. Rauminstallationen, mit einer Reflexion der Geschichte und Gegenwart von Chemnitz als klassisches Zentrum der europäischen Textilindustrie. Projektraum Künstlerbund Moritzstrasse Fon. 414 847, www.ckbev.de bis 18.4. Künstler aus der Partnerstadt Lodz zu Gast 22.4.-21.5. Skulpturen – von Ulrich Eißner Rathaus Fon 4880 bis 5.4. „Kunst für Freiräume“ Plakate, Entwürfe und Texte aus dem Nachlass des bekannten Chemnitzer Jugend- und Studentenpfarrers HansJochen Vogel (1943 – 2005) Regierungspräsidium Altchemnitzer Straße Foyer/Galerieetage ab 08.04. Hilde Golde - Der Augenblick ist mein, Malerei und Zeichnung in Acryl, Pastell und Tusche Sächsisches Industriemuseum Fon: 367 611 1 www.saechsisches-industriemuseum.de Dauerausstellung: typische Exponate zur Industriegeschichte Sachsens bis 17.04. Strahlende Vergangenheit - Uranerzbergbau im Erzgebirge. Ausstellung der Bergknappschaft Schlettau e. V. Bis 17.04. Überwacht und abgeschottet - Der Uranerzbergbau im Visier der Stasi. Ausstellung der Stasi-Unterlagen-Behörde (BStU) Gera bis 15.06. Leonardo da Vincis Maschinen ab 08.04. Motorenwerkstatt’ - Vom Muskelprotz zum Saubermann Schlossbergmuseum Fon: 488 450 1 www.schlossbergmuseum.de Dauerausstellung zur Chemnitzer Stadtgeschichte Spiegelbilder. Europäische und amerikanische Porträtdaguerreotypie 1840 - 1860. Bildnisse aus der Sammlung May und Jochen Voigt stamm.GALERIE, Kaufungen Fon: 037609 509797, www.stamm-galerie.de „Schwarzweissgelb“ - Malerei von Susanne Werdin DAStietz www.dastietz.de bis 23.04. Aufbrüche: Buchkunst zwischen Pergament und Plexiglas ab 10.04. Zielscheibe Erde - Eine Reise in das Weltall über Meteoriten, den Boten aus dem All und deren Einschlagskräfte. Technisches Rathaus Annaberger Straße 89 seit 07.02. Kunst im Kontext des Stadtumbau v.e.b. schönherrfabrik Fon: 355 665 0 www.armestheater.de „Drei Damen haben sich umgezogen“ vom Kunstatelier Lebenshilfe Braunschweig Wasserschloss Klaffenbach Fon: 266 352 5 www.wasserschloss-klaffenbach.de bis 18.05. Sächsischer Staatspreis für Design Ausstellung der Preisträger und Nominierungen bis 18.05. Projekt Stahl: Gerät, Kleinplastik, Schmuck - „0,0203929 Tonnen Stahl“ – Metallgestaltung aus Deutschland, Belgien und den Niederlanden

9


Seiten 1-11.qxd

25.03.2008

18:08 Uhr

Seite 10

. kino April, April, der weiß nicht was er will. So oder ähnlich kommt mir auch das Filmangebot unserer Lichtspieltheater vor. Trotz des Fehlens der großen Blockbuster in diesem Monat kommen einige kleine aber feine Filme in unsere Lichtspielhäuser.

. kino TIPP

„Caramel“

Machen wir den Anfang mit „Caramel“; dem libanesischen Beitrag zur Oscarverleihung 2008. Fünf Frauen arbeiten im „Si Belle“, einem Schönheitssalon in Beirut, wo sie sich ihre Wünsche und Geheimnisse einander anvertrauen. Die christliche Besitzerin Layale wartet so verzweifelt auf den Anruf ihres verheirateten Liebhabers, dass sie dabei einen glühenden Verehrer übersieht. Muslimin Nisrine hat ihre Jungfräulichkeit verloren, Kollegin Rima dagegen in eine geheimnisvolle Kundin verliebt. Der Film ist eine sinnliche Reise durch den Orient und ein wundervoll anrührendes Märchen über die Dinge, die das Leben ausmachen: Liebe Freundschaft und Verantwortung. Hin und her gerissen zwischen zwischen Romantik, Verantwortung, Tradition und Religionen, Familie und eigener Zukunft versuchen sie, ihre Träume zu verwirklichen. Anrührend und gekonnt erzählt, beschert der dem Zuschauer einen durchaus unterhaltsamen Kinoabend.

. kino TIPP

10

„21“

Ein atemberaubender Trip in die Glitzerwelt der Glücksspieler ist der amerikanische Film „21“, und das Beste an der Story ist, dass sie wahr ist. Der scheue Ben ist Rechengenie und studiert am renommierten MIT. Da unterbreitet ihm Mathematik-Professor Mickey Rosa ein verlockendes Angebot: Er bildet sechs hochbegabte Studenten als Spezialisten im Kartenzählen für sein „Blackjack Team“ aus. Damit will er seine heimlich entwickelte, perfekte Formel anwenden, mit der er jedes Casino schlagen kann. In Las Vegas gelingt ihnen der Coup, doch die Security ist ihnen dicht auf den Fersen. Unglaublich, aber wahr: Sechs MIT-Studenten gelang es, in den größten Casinos zu spielen - und Millionen abzusahnen. Gut erzählt und spannend anzusehen, wie einige Mythen über Glücksspieler doch wahr zu sein scheinen.

. kino TIPP

„Der

rote Baron“

Einen Mythos der deutschen Geschichte thematisiert das Heldenepos „Der rote Baron“. Der erst 24-jährige Freiherr Manfred von Richthofen ist ein begnadeter Kampfpilot im Ersten Weltkrieg. Ganz Europa fürchtet seine rotgestrichene Fokker. Luftduelle sehen er und seine Kameraden Voss, Sternberg und Lehmann als kühnen Sport. Erst als sich Richthofen in die Krankenschwester Käte verliebt, öffnet sie ihm die Augen für die Schrecken des Krieges. Er war ein Volksheld, ein Superstar, ein Jugendidol und - der tollkühnste Flieger aller Zeiten: Manfred von Richthofen. Der passionierte Pilot brachte es im Ersten Weltkrieg auf unglaubliche 80 Luftkampf-Siege, bevor er am 21. April 1918 kurz vor seinem 26. Geburtstag sein Leben ließ. Obwohl dies sehr nach Heldenverehrung klingt, werden eigentlich solche Mechanismen wie Propaganda,

Militarismus und Kriegstreiberei in Frage gestellt. Opulent und sehenswert.

. kino TIPP

„Caramel“

“Chiko“, das Regiedebüt des Fatih Akin-Schützlings Özgür Yildirims bringt kraftvolles Migrantenkino auf unsere Leinwände. Über ihre Zukunft machen sich Chiko und sein Kumpel Tibet keine Illusionen: Sie sind im Hamburger Vorstadtghetto aufgewachsen. Aber Chiko will als Drogendealer eine Blitzkarriere hinlegen und sich Respekt und Geld verdienen - ein Weg, der nur über die Kiezgröße Brownie führt, der das Geschäft kontrolliert. Chiko steigt bei ihm ein, muss aber seinen Freund Tibet verraten - eine folgenschwere Entscheidung. Authentisches Verbrecherjugenddrama, das in den Farben der Straße schillert. Zwischen Freunden und Feinden, zwischen Liebe und Hass, zwischen Leben und Tod. Schonungslos und authentisch erzählt der Film die Geschichte über ein Leben, das auf der Überholspur beginnt und im Abgrund endet. Zum Schluss „Die Geschwister Savage“. Als Vater ließ Lenny Savage seine Kinder Wendy und Jon im Stich. Deshalb halten sie schon lange keinen Kontakt mehr zu ihm. Doch seitdem bei ihm Altersdemenz diagnostiziert wurde und er vom Seniorenparadies Sun City in ein tristes Pflegeheim umziehen muss, sorgen sie widerwillig für den schwierigen Greis. Das konfrontiert beide mit Verfall und Beziehungen - zu ihrem Vater, zu sich selbst und ihrem Leben. Eine sehr wahrhaftige Familienkonstellation gibt den Startschuss für ein Drama der leisen und oft komischen Töne über die Tabuthemen Alter, Verfall und Sterben. Ein interessantes und nachdenklih machendes Familiendrama. Also, geht doch mal wieder ins Kino. Text: kkb


Seiten 1-11.qxd

25.03.2008

18:08 Uhr

„Als stünde man mit der Band auf der Bühne“ Surfbrett, Ska-Hut, Kaskadeure – Vorhang auf, Manege frei: Kinder, der Zirkus kommt in die Stadt! Die Berliner Punkrock-Akrobaten Beatsteaks spielen am 2. April im AJZ. Schlagzeuger Thomas Götz sprach mit dem 371 über Chemnitz, Spannung und Kanonen auf Spatzen. Feuer frei! Euer Konzert in Chemnitz fällt auf einen Mittwochabend. Ihr habt wohl großes Zutrauen in Eure Fans? Wir waren ja schon ein paar Mal da. Das waren immer gute Abende mit vielen angenehmen Leuten. Chemnitzer Konzertveranstalter sagen, die Stadt gelte bei Künstlern und Agenturen als verschlafenes Dorf, weshalb namhafte Bands kaum hier auftreten. Ihr spielt zum vierten Mal in Chemnitz, Euch hat der Ruf scheinbar nicht erreicht? Wir finden es super im AJZ. Der Klub ist toll zum Spielen, der Blick von der Bühne ist super, auch der Zuschauerbereich. Ihr habt bereits drei Mal in Chemnitz gespielt. Im Tourtagebuch auf beatsteaks.org gibt es allerdings nur spärliche Einträge. Habt Ihr mal was von der Stadt gesehen? Nicht so richtig. Das AJZ ist ja recht abgelegen, da haben wir es noch nicht bis in die Stadt geschafft. Was passiert bei den Beatsteaks eigentlich zwischen zwei Konzertabenden? Ein Beispiel: Wir fahren morgens nach Chemnitz, sind mittags da, schmeißen unser Zeug in den Klub, spielen abends das Konzert, sind zwischen ein und zwei Uhr nachts wieder im Bus, fahren dann weiter, sind am nächsten Morgen sechs Uhr in Kassel, schmeißen unsere Sachen in den Klub... – Klingt nicht so spannend, oder? Ach... Auf Eurer ‚Smack-Smash’Tour 2004 durfte für ein ManowarCover jemand aus dem Publikum Deinen Schlagzeug-Part übernehmen. In Chemnitz hat das damals ein junger Mann sehr ordentlich gemacht. Wird es diesmal eine ähnliche Aktion geben? Nein. Da wird irgendwann Routine draus und das ist dann langweilig. Interview: Thomas Reinhold

Seite 11

Wir spielen auch das Manowar-Cover nicht mehr. Wenn wir wieder ein Cover spielen, wird es vielleicht auch wieder so eine Aktion geben. Auf der ‚SmackSmash’-Tour hatten wir dabei teilweise richtig prominente Gäste wie den Schlagzeuger der Sportfreunde Stiller, und auch Leute aus dem Publikum, die zum Teil richtig gut waren. Am 2. Mai erscheint Eure erste Live-Platte ‚Kanonen auf Spatzen’. Die Erste und Letzte! Die Letzte? Man sollte in der Karriere nur eine Live-Platte herausbringen, zehn Jahre später ist das nur halb so gut. Viele Bands veröffentlichen mehrere Live-Alben. Das Erste ist dann meist super, das Zweite langweilig. Die Playlist des Albums wurde noch nicht veröffentlicht. Was wird drauf sein? Die Playlist steht erst seit Mitte März fest. Es werden zwei CD’s und eine DVD sein. Die DVD enthält größtenteils Aufnahmen von unserem Konzert auf der Berliner Wuhlheide 2007. Auf der ersten CD sind Live-Aufnahmen vor mehreren tausend Zuschauern. Da hat man das Gefühl, mitten im Publikum zu stehen. Auf der zweiten CD fühlt es sich an, als stünde man mit der Band auf der Bühne, das sind Mitschnitte von kleineren Klub-Konzerten. Es werden ein paar Raritäten drauf sein, die wir sozusagen aus Versehen live gespielt haben, wie „Hey Du“ oder eine extrem geile Version von „Hello There“. Kriterium für die Auswahl der Songs war weniger technische Perfektion. Jede Version musste einen besonderen Moment haben. Die Songs sind in den seltensten Fällen perfekt gespielt. Das wird kein gewöhnliches Live-Album werden.

11


Seiten 12-47.qxd

25.03.2008

18:31 Uhr

Seite 12

01 di

02 mi

.

.

. tagestipp

. radio 20:00 Stadthalle, gr. Saal Bollywood - The Show

Mit über 300.000 Besuchern im letzten Jahr zählte das Musikund Tanzspektakel zu einer der erfolgreichsten Shows weltweit. Das Original aus der Filmmetropole Bombay kommt nun zurück nach Deutschland. Mit ihrer Hommage an die einst legendäre Filmindustrie begeistert „Bollywood“ mit einer einzigartigen Mischung aus Lovestory, traditioneller indischer Musik, berauschenden Tanzszenen und farbenprächtigen Kostümen. www.stadthalle-chemnitz.de

. musik + party

Region 19:30 Theater in der Mühle, Zwickau Das Herz eines Boxers

. kino

19:00 Flowerpower Rock-Karaoke DJ Erik sucht den Karaoke-Star von Chemnitz. Jede(r) Mutige erhält gratis einen Hausschnaps. Eintritt Frei. www.flowerpower.eu

20:00 Esperanto Putumayo World Groove Groovende Beats aus allen Kontinenten ausgesucht vom Esperanto Sound. Eintritt Frei. www.esperanto-network.de

15:30 Metropol Bee Movie - Das Honigkomplott 17:30 Metropol Warum Männer nicht zuhören und Frauen ... 19:00 Clubkino Siegmar My Blueberry Nights 20:00 Clubkino Siegmar, kl. Saal Sein und Haben 20:00 Metropol I am Legend 20:30 Weltecho Tödliche Versprechen Eastern Promises

18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18:00 UNiCC On Air; 19:00 Detektor; 20:00 Latifa; 21:00 Mosh-Club; 22:00 Rootsman Kulcha www.radio-unicc.de + www.radiot.de

. fun + sport 19:30 TaC (Mensa) Chemnitz Champions League Schalke 04 - FC Barcelona. www.treff-am-campus.de

. klein + gemein 09:30 Figurentheater Kannst du nicht schlafen, kleiner Bär? 09:30 Figurentheater Sieben auf einem Streich 16:00 Das Tietz, Stadtbibliothek Auf leisen Sohlen

Gesucht wird der beste Aprilscherz. Hits der 80er u. 90er mit Andy. www.kuckucksnest.de

20:00 Stadthalle, gr. Saal Bollywood - The Show

19:30 Lila Villa Rolous Vernissage zur Austellung der Tschechischen Künstlerinnen Lenka Zemanova, Dagmar Bobrzykova und Eva Horackova. www.lila-villa.com

. theater + kabarett 19:30 Fresstheater Kurschatten 20:00 Fata Morgana April, April Orientalische Schwänke zum 1.4. www.fatamorgana-chemnitz.de

20:00 Kabarettkeller Männer und andere Irrtümer

12

Region 16:00 Kinopolis, Freiberg Herr Figaro und das Geheimnis der Perlenfabrik 18:00 Kinopolis, Freiberg Into The Wild 20:30 Autokino Langenhessen Jumper, Dan-Mitten im Leben, Horton hört ein Hu 20:30 Kinopolis, Freiberg Into The Wild 22:30 Autokino Langenhessen Jumper, Dan-Mitten im Leben

. musik + party 19:00 AJZ Talschock The Beatsteaks Siehe 371-Tip

www.veb-chemnitz.net

. und so 21:30 Clubkino Siegmar Drachenläufer

Kaum zu glauben, aber wahr! Die Beatsteaks starten ihre Frühjahrstour in Chemnitz. Die sympathischen Berliner sind in den vergangenen Jahren regelmäßig und vor allem gern nach Chemnitz gekommen. Als Supportband fungiert die junge Indieband The Kilians. (Siehe Interview Seite 10). www.ajz.de

20:00 V.E.B. Schönherrfabrik Der Josa mit der Zauberfiedel

Siehe 371-Tip

. wort + werk

19:00 AJZ Talschock The Beatsteaks

Geschichten zum Zuhören ab 5 Jahren. www.dastietz.de

Region 10:00 Winterstein-Theater, Annaberg Papageno spielt auf der Zauberflöte 18:00 Winterstein-Theater, Annaberg Der kleine Tag

20:00 Kuckucksnest April - April

. tagestipp

16:00 Volksfestplatz, Hartmannstraße 10 Jahre Circus Voyage + 19:30 www.circus-voyage.de

19:00 Flowerpower Headbangers Ballroom Live Prank Die Chemnitzer Metalband spielt seit 2004 eine Mischung aus Hardrock, Speed- und Trashmetal. Als Einflüsse nennen die Flowerpower- und Rock-FridayStammgäste Metallica, Megadeth, Sepultura, Slayer, Anthrax, Iron Maiden aber gern auch Black Sabbath und Led Zeppelin. Der Abend wird mit harter und weniger harter, historischer und aktueller Rock- und Metalmugge von DJ Erik umrahmt. Eintritt Frei. www.flowerpower.eu

20:00 Esperanto Mama Mia Elli unterhält mit 60er Jahre Schlager, ItaloHits bis hin zu zeitgenössischer ital. Rockmusik. Umrahmt wird das Ganze mit italienischer Küche. Eintritt frei. www.esperanto-network.de

20:00 Kuckucksnest Der verrückte Mittwoch mit Hoffi. www.kuckucksnest.de

21:00 Subway to Peter Sourounded + Frank Shinobi


Seiten 12-47.qxd

25.03.2008

18:31 Uhr

Seite 13

03 do .

Schwedens neue Indiehoffnung und das Singersongwritertrio aus Belgien gestalten einen Abend voller Melancholie und Träumereien. www.subwaytopeter.de

aus Kiel. Weiterhin erklingen rumänische Klagelieder, ungarische Wirbeltänze, russische Walzer und polnische Trampelpolkas. www.alter-gasometer.de

. wort + werk 18:30 Rothaus Kritik der politischen Ökonomie Eine Einführung in die Marxsche Theorie. www.rothaus-chemnitz.de

19:00 Galerie Konvex 99 Moment-Blicke-Erinnerungen Vernissage zur Ausstellung der Malerei von Karin Kallfels. Musikalische Umrahmung durch das Mika Olja Saxophon Quartett. www.neue-kauffahrtei.de

20:00 Weltecho Café Ausstellungseröffnung Eugen Eugen Austellung der BOXX.Galerie www.weltecho.eu

. theater + kabarett 19:00 Del Sol (ueber Mama Joes) Zärtlichkeiten Mit Freunden Der Comedy Club Del Sol präsentiert heute die wohl lustigsten Sachsen seit Olaf Schubert und Georg Milbradt. Das Duo aus Riesa unterhält mit herrlich schrägem Musik-Kasparett, bekannt aus Funk und Fernsehen. www.clubdelsol.eu

19:30 Fresstheater Klaffenbacher Hochzeit 19:30 Opernhaus West Side Story 20:00 Kabarettkeller Ritter der Schwafelrunde 22:00 Brauclub Black Affairs Birthday Bang mit DJ Eskei 83. Alle im Februar Geborenen und 10 ihrer Freunde erhalten freien Eintritt und eine Flasche Sekt gratis. Cocktail Happy-Hour bis 24 Uhr. Studenten zahlen nur halben Eintritt. Eintritt: 4 Euro. www.brauclub.de

22:00 Club FX Big Spender Die 99 cent-Party mit Black- und Alternativfloor mit DJ Skayline und DJ Rickstarr. www.clubfx.de

22:00 Sax Clubzone Party Karaokeparty, Flirtnight und 49 Cent Party mit DJ Dominic, und DJ Tim. www.discosax.de

Region 19:30 EAC-Studentenclub, Freiberg Rock’n Roll & Salsa ab 19.30 Uhr Rock`n Roll und 22 Uhr Salsa-Tanz-Kurs mit Eric. Eintritt: 1 Euro. www.eac-freiberg.de

20:00 Alter Gasometer, Zwickau Di Chuzpenics Klezmer und jiddischen Liedern

Region 19:30 Mittelsächsisches Theater, Freiberg Orpheus und Eurydike 19:30 Winterstein-Theater, Annaberg Lollipop

. kino 15:30 Metropol Bee Movie - Das Honigkomplott 17:30 Metropol Warum Männer nicht zuhören und Frauen ... 19:00 Clubkino Siegmar My Blueberry Nights 20:00 Clubkino Siegmar, kl. Saal Sein und Haben 20:00 Metropol I am Legend 20:30 Weltecho Tödliche Versprechen Eastern Promises 21:30 Clubkino Siegmar Drachenläufer

Region 16:00 Kinopolis, Freiberg Herr Figaro und das Geheimnis der Perlenfabrik 18:00 Kinopolis, Freiberg Into The Wild 20:30 Autokino Langenhessen Jumper, Dan-Mitten im Leben, Keinohrhasen 20:30 Kinopolis, Freiberg Into The Wild 20:30 Kinopolis, Freiberg Wir verstehen uns wunderbar 22:30 Autokino Langenhessen Jumper, Dan-Mitten im Leben 22:45 Autokino Langenhessen Keinohrhasen

. radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18:00 UNiCC On Air; 19:00 Detektor; 20:00 Calle; 21:00 Uptown Top Ranking; 22:00 Radio:Scope www.radio-unicc.de + www.radiot.de

. tagestipp

21:00 atomino Quizshow Gesellschaftslöwe Rudi Dutschke ist der einzige ernstzunehmende Quizmaster der Stadt. Seine vielköpfige, allseits gebildete und akademisch qualifizierte Redaktion hat ihm sicher auch für den heutigen Abend kniffelige Fragen zurecht gelegt. Mitraten darf jeder, glänzende Gewinne winken! www.atomino-club.de

. musik + party

. fun + sport 19:30 TaC (Mensa) Chemnitz Champions League FC Arsenal - FC Liverpool. www.treff-am-campus.de

21:00 atomino Skatturnier www.atomino-club.de

21:00 Cube Club DJ- und Tischtennis Workshop www.cubeclub-chemnitz.de

. klein + gemein 09:30 Figurentheater Sieben auf einen Streich Region 09:00 Puppentheater, Zwickau Hexe Hillary geht in die Oper

. und so 16:00 Chemnitzer Kunstfabrik Offene Werkstatt

19:00 Flowerpower Elocution Exercize & Noxiouse Noise Zur Flaschenbier-Nacht mit DJ Juke Box Hero spielen heute die beiden Chemnitzer PunkrockBands auf. Vorbilder wie Ramones, Green Day aber auch Placebo lassen sich schnell wiedererkennen. Eintritt Frei. www.flowerpower.eu

20:00 Esperanto Original Rockers Der Echomaniac Sound präsentiert seinen legendären Classic Reggae und Dub Showcase. Eintritt Frei. www.esperanto-network.de

20:00 Kuckucksnest Lady’s Night 300 Gratiscocktails für die ersten 20 Damen mit DJ Stuart. www.kuckucksnest.de

21:00 Subway to Peter Chery Overdrive + Chasin For Glory

Freie Malerei, Grafik, figürliches Zeichnen, Objekte, Druckwerkstatt ... www.chemnitzer-kunstfabrik.de

16:00 Volksfestplatz, Hartmannstraße 10 Jahre Circus Voyage + 19:30 www.circus-voyage.de

13


Seiten 12-47.qxd

25.03.2008

18:31 Uhr

Seite 14

03 do

04 fr

.

Die Girl-Powerpoppunk-Band aus Dänemark wird von dem deutschen 4er supportet. Diese wiederum stellen ihr Debütalbum Sooner Sad Than Done vor. www.subwaytopeter.de

21:00 Südbahnhof Alternative Crossing Alternative und Crossover mit Djane Inmortua. Eintritt Frei. www.suedbahnhof-chemnitz.de

21:00 Weltecho Café Abteilung: Jazz - Tripol Acoustic-Jazz mit Marcus Horndt (Klavier), Andreas Schnittger (Schlagzeug) und Jacob Müller (Bass). www.weltecho.eu

Region 21:00 EigenARTig, Hainichen Di Chuzpenics Klesmermusik aus Kiel. www.kneipe-eigenartig.de

.

Annaberg Was heißt hier Liebe Premiere

19:30 Theater in der Mühle, Zwickau Herr Lehmann wünscht „ Gute Besserung“

. kino 15:30 Metropol Alvin & die Chipmunks 17:30 Metropol Abbitte 18:00 Clubkino Siegmar, kl. Saal Lip oder die Macht der Phantasie 20:00 Metropol Warum Männer nicht zuhören und Frauen ...

mit der Feuilleton-Redakteurin Frau Dr. Irmtraud Gutschke. www.dastietz.de

Region 19:30 Konzert- und Ballhaus Neue Welt, Zwickau 6. Sinfoniekonzert Felix Mendelsohn Bartholdy: Meeresstille und Glückliche Fahrt D-Dur op.27 Claude Debussy: La Mer

. theater + kabarett 19:30 Fresstheater Kurschatten 19:30 Opernhaus My Fair Lady 20:00 Kabarettkeller Pinocchios Erben Region 10:00 Winterstein-Theater,

. fun + sport 18:00 TaC (Mensa) Chemnitz UEFA-CUP Bayer Leverkusen - Zenit St. Petersburg und Bayern München FC Getafe. www.treff-amcampus.de

. tagestipp 21:00 Club Deluxe Last Vibez Festival Reggae, Dancehall und HipHop treffen auf dieser Party aufeinander. Fünf hochkarätige LiveActs, darunter der Reggae- und Dancehall-Star Marlene Johnson, bilden das prächtige Line-Up. Dazu gibt es eine BreakdanceShow und um die Aftershow kümmern sich DJ Habykey und Mr Fan.

. musik + party 19:00 Flowerpower Sunflowerbeats Oldies und Flowerpower mit DJ Frank. Eintritt Frei. www.flowerpower.eu

Siehe 371-Tip

17:00 Das Tietz, Neue Sächsische Galerie Paulus Niavis und die Chemnitzer Lateinschule

19:00 Das Tietz, Neue Sächsische Galerie Hermann Kant im Gespräch

18:00 UNiCC On Air; 19:00 Detektor; 20:00 Kopfstoss.FM; 21:00 Uptowns Finest; 22:00 Groove Department www.radiounicc.de + www.radiot.de

21:00 atomino Quizshow

. wort + werk

Votrag von Andrea Kramarczik vom Schloßbergmuseum Chemnitz. www.dastietz.de

. radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio

. klein + gemein

20:00 Die TanzFabrik Singletanz Mit DJ Happy-Ulli

20:00 Esperanto Beautiful Noise Elektrisch verstärkte Beatmusik, Indie, Psychedelic und dirty Rocksongs. Alles von den 60ern bis heute. Eintritt Frei.

20:30 Weltecho Sweeney Todd - Der teuflische Barbier aus der Fleet Street 21:30 Clubkino Siegmar Sweeney Todd 22:00 Metropol I am Legend

10:00 Figurentheater Tintenherz

20:00 Kuckucksnest Babalou Party

Region 18:00 Kinopolis, Freiberg Sweeney Todd 19:00 Clubkino Glauchau Vortrag und Präsentation zum Thema Klimawandel 20:00 Autokino Anamare, Geyer Untraceable

Buntes Programm rund um das Thema Gesundheit. www.klinikumchemnitz.de

16:00 Volksfestplatz, Hartmannstraße 10 Jahre Circus Voyage

20:00 Rathaus Passage Seldom Sober

weitere Vorstellungen 22 Uhr und 24 Uhr

20:30 Autokino Langenhessen Untraceable, Jumper, Keinohrhasen 20:30 Kinopolis, Freiberg Sweeney Todd 22:30 Autokino Langenhessen Untraceable, Jumper 22:45 Autokino Langenhessen Dan-Mitten im Leben

. und so 10:00 Klinikum Chemnitz Gesundheitstage

+ 19:30 www.circus-voyage.de

18:30 Rothaus Veranstaltungsreihe zum Landesbank-Crash Informations und Diskussionsrunde über die Vernehmung Regierungschef Milbradts am 31.03.+01.04. zum Crash der Landesbank. Gesprächspartner sind Klaus Tischendorf, Klaus Bartl vom Untersuchungsausschuss zur Sachsen LB, sowie angefragt Karl Nolle u.w. www.rothaus-chemnitz.de

20:00 Grill House, Röhrsdorf Karaoke www.grill-house-chemnitz.de

20:00 Karls Brauhaus Ludwig & Joe Boogie-Woogie Live, Eintritt frei, www.karls-brauhaus.de Mit DJ Jens. www.kuckucksnest.de Irish Folk mit der „selten nüchternen Gesellschaft“, so die Übersetzung des Bandnamen ins Deutsche. Die Band zeichnet sich neben der freudig handgemachten Musik auch durch ironische und bissige Texte aus.

20:00 Weltecho Verjaardag Dans Quer-Beat-Musik mit DJ Peter Chilling und Peter Munk. Als Special Guest Live Buttermaker aus Düsseldorf. www.weltecho.eu

20:30 Bunker Farmers Bouleward + Bubonix Hier geht es laut und schnell zur Sache. Musikalisch wie inhaltlich bewegen sich die beiden Bands seit einigen Jahren erfolgreich im Felde des politisch geprägten Hardcore. www.bunker-club.de

filmfestival übermorgen 06. MÄRZ - 04. April 2008 · Clubkino Siegmar Donnerstag 3.April 2008 · 18.00 Uhr „Lip oder die Macht der Phantasie“ www.diegesellschafter.de/uebermorgen · www.greenpeace.de/chemnitz 14


Seiten 12-47.qxd

21:00 atomino Bock Auf Rock

25.03.2008

18:31 Uhr

Seite 15

Zum lokalen Bandtreffen sind die Bands Solche, Blithe Guys, Noxious Noise und Wir Zwee zu erleben. www.atomino-club.de

21:00 Brausebad Back in the 80’s Mit DJ Martin. www.brausebad-chemnitz.de

21:00 Club Deluxe Last Vibez Festival Siehe 371-Tip

21:00 Larrys Irish Pub Robby Ehemalige Sänger von Restless mit seinem Soloprogramm.

21:00 Palanca Club Latin’N Flava - Neueröffnung Zur Neueröffnung gibt es Black, Hip Hop, Reggaeton, Salsa, Kizomba, Bachata, Samba und Merengue mit DJ Louis Perez.

21:00 Südbahnhof Rock Friday Die freitägliche Metal-Nacht, diesmal mit den Bands Moshquito, Philosopher und Roadkill. Ansonsten ist DJ La Beurre am Start mit Metal und sonstigen Gitarrensachen. Eintritt 3,50 Euro. www.suedbahnhof-chemnitz.de

22:00 AJZ, St. Etienne Friday Feva Reggea & Dancehall mit Doping Vybz, 12 Monkey Sound und Zap sowie MC Maputo. www.ajz.de

22:00 Brauclub Freitag Nacht Dancfloor-Cult der 80er und 90er mit DJ Skayline. Eintritt: 5 Euro. Liveübertragung auf Radio Chemnitz. GoGo Animation. Studenten zahlen die Hälfte. www.brauclub.de

22:00 Club FX Friday Girl Fire Mädels haben freien Eintritt, Jungs müssen löhnen. Musik vom Explizit DJ Team und DJ Shusta. www.clubfx.de

22:00 La Salsa Latin Dance Party Die Tanzparty mit internationalen Sommer Hits, Latin Pop und Reggaesounds. www.lasalsa.de

22:00 Rio Salsateca Fiesta de la Salsa Heiße Salsa-Rhythmen, romantische Bachata, Merengue, Reggaeton und ChaChaCha. DJ Lorenzo and friends bringen das Blut in Wallung. www.salsa-son.de

filmfestival übermorgen 06. MÄRZ - 04. April 2008 · Clubkino Siegmar Freitag 4.April 2008 · 18.00 Uhr “Eggesin möglicherweise“ www.diegesellschafter.de/uebermorgen · www.greenpeace.de/chemnitz 15


Seiten 12-47.qxd

25.03.2008

18:31 Uhr

Seite 16

04 fr .

22:00 Sax Clubzone Ladys Night Ladys haben freien Eintritt und ein Freigetränk! Mit DJ Raik, www.discosax.de

22:00 Starlight Pimpnight Alles ordentlich aufpimpen und dann ab ins Starlight. Gepimpte Tunes mit Pimp DJ Ron (Black), Pimp DJ Fraash (House & Electro) und Pimp DJ Heiko Ernst (80er/90er), Bossa-Cocktaillounge. www.party-chemnitz.de

Region 20:00 Alter Gasometer, Zwickau Bandwettbewerb U21 - Finale Im Finale des Young Lion Wettbewerbs kämpfen die Bands Neon Pingu Pussy’s, Welcome Karen, Kings Incognito, The Dices, Sunfitz und Was ze Essen um den Sieg. www.alter-gasometer.de

20:00 Gasthof Auerbach, Zwickau Dont Believe The Hype Party Live: PLEMO, www.dontbelievethehype.de

20:00 Moritzbastei, Leipzig 3 Apes Band Release Party Die Party zum neuen Album steht im Zeichen des Funk, Rock und Blues. Gefährlich, explosiv und süchtig machend. Support Detta Walker. www.moritzbastei.de

21:00 AZ Dorftrottel, Waldkirchen Daily Terroristen + Greisverkehr Die Daily Terroristen sind die offizielle nachfolgeband von Daily Terror, einer der deutsche Punkrocklegenden schlechthin. www.az-dorftrottel.de

21:00 BPM-Club, Zwickau Das Rockfest www.bpm-club.de

21:00 Bughouse, LimbachOberfrohna Friday Punkrock Night Es spielen die Melo-Punk Band

Crowfish aus Bulgarien und die Dresdener Hardcorepunk Band Ready for Takeoff. www.bughouseev.de

21:00 Malzhaus, Plauen WunderBunTd Rio Reiser Tribut Abend. www.malzhaus.de

21:30 Alte Kaffeerösterei, Plauen Alternative Night mit der Band Leyan und den DJs C.Z und Johnny Marr. www.altekaffeeroesterei.de

21:30 Halle, Olbernhau Rock, Independent & Alternative Party mit DJ Mystique. www.halle-olbernhau.de

. wort + werk 19:30 TaC (Mensa) Chemnitz Mahut - Auf den Spuren der heiligsten Kultstätten der Welt Gil und Peer berichten in ihrem Vortrag von ihrer DeutschIndischen Expedition durch Indien entlang dem heiligen Fluss Ganges, bis zu seinen Quellen im Himalaya.

20:00 Das Tietz, Café LesBar 26 - Kein Tamtam für diesen Tag Im Vordergrund stehen Gedichte von Lydia Daher . Die Dichterin ist auch als Chanteuse und Moderatorin in Sachen Poesie aber auch als Sängerin bekannt. Sie liest aus ihrem im Frühjahr erscheinenden neuen Lyrikband. www.dastietz.de

20:00 difranco Austellungseröffnung Vernissage der Ausstellung „Zwischen Schuh- und Rockbund“ mit Fotos von nic.

20:00 Schauspielhaus, kl. Bühne Das Lied mit diesem einen Ton ... Chansonabend mit den Schauspielstudenten

. theater + kabarett 19:30 Fresstheater Klassentreffen 19:30 Opernhaus Il Templario 19:30 Schauspielhaus Die Möwe 20:00 Fata Morgana Narrenspiele - der zweite Streich 20:00 Kabarett-Kiste ... oder ich fress dich! 20:00 Kabarettkeller Restlaufzeit Region 19:30 Gewandhaus, Zwickau La Bohéme 19:30 Kulturhaus, Aue Die Csárdásfürstin 19:30 Mittelsächsisches Theater, Freiberg Othello

. kino 15:30 Metropol Alvin & die Chipmunks 16:30 Clubkino Siegmar Die rote Zora 17:30 Metropol Abbitte 18:00 Clubkino Siegmar, kl. Saal Eggesin möglicherweise 19:00 Clubkino Siegmar Leergut 20:00 Clubkino Siegmar, kl. Saal Kolya 20:00 Metropol Warum Männer nicht zuhören und Frauen ... 21:30 Clubkino Siegmar Sweeney Todd

22:00 Metropol I am Legend Region 16:00 Kinopolis, Freiberg Kleiner Dodo 18:00 Kinopolis, Freiberg Sweeney Todd 20:00 Autokino Anamare, Geyer Untraceable weitere Vorstellungen 22 Uhr und 24 Uhr

20:30 Autokino Langenhessen Untraceable, Jumper, DanMitten im Leben 20:30 Kinopolis, Freiberg Sweeney Todd 21:00 Clubkino Glauchau Der lange Weg ans Licht 22:30 Autokino Langenhessen Untraceable, Jumper 22:45 Autokino Langenhessen Keinohrhasen

. radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18:00 UNiCC On Air; 19:00 Detektor; 20:00 Hörwelt; 21:00 Radio Spezial; 22:00 And Now... Jazz www.radio-unicc.de + www.radiot.de

. klein + gemein 14:30 Figurentheater Tintenherz

. und so 10:00 Klinikum Chemnitz Gesundheitstage Buntes Programm rund um das Thema Gesundheit. www.klinikumchemnitz.de

< zwischen schuhund rockbund > fotos von nic.(sternen.mann) eröffnung der ausstellung 04.04.2008 · 20 uhr kontakt www.sternenmann.cabanova.de

16

café / kneipe · hainstraße 85 · chemnitz telefon 0371 4059033 mo – so ab 18 uhr


Seiten 12-47.qxd

25.03.2008

18:31 Uhr

Seite 17

05 sa .

. tagestipp

22:00 Weltecho London Calling by Grand Ouvert Die vier Liveacts Zombie Disco Squad, T.E.D.D., Dean Tynan und NIYI kommen aus London und fahren Live bzw als DJs einen Sound aus Booty, NewRave, Electro und Grime. Dazu das GrandOuvert DJ-Team. www.weltecho.eu

. musik + party 19:00 Flowerpower Rock Power Oldies und Rock mit DJ Frank. Eintritt Frei. www.flowerpower.eu

20:00 Arena, Chemnitz (Messe) Mothers Finest Für ihre musikalische Verknüpfung von Rock, Pop, Funk und Soul wurde die Band schon in den 70s und 80s bekannt und beliebt. 32 Jahre nach ihrer Hit-Single „Fire“ ist die Band immer noch aktiv und sogar in Chemnitz zu erleben. www.messe-chemnitz.de

20:00 Die TanzFabrik 30+ Party Die Generationsparty für Singles und Paare mit der besten Musik der letzten 30 Jahre. Happy-Hour bis 21 Uhr. www.dietanzfabrik.de

20:00 Kuckucksnest Babalou Party Mit DJ Dröhni. www.kuckucksnest.de

Langhammer, DJ Steve Win, DJ Match, DJ Jose und Live: Con Tacto Latino

20:15 Arthur Roland Berenz Mit 12-saitiger Gitarre, Mundharmonika und Gesang bewaffnet, zelebriert der bekannte Bluesrocker eine Mischung aus Blues, Folk und Rockmusik. Tiefsinnige, melancholische, ironische und sehr persönliche Texte ergänzen dies eindrucksvoll. www.arthur-ev.de

20:30 Esperanto Suffy Sand Combo (D) Rockabilly und Rock’n’Roll mit der Band Suffy Sand Combo. Eintritt frei. www.esperanto-network.de

21:00 atomino Smash Boom Battle Bang 3 Her Dutschke im Duell mit Sir Henry. Die beiden bewegen sich in den musikalischen Gefilden des 60er, Britrock, Garage, Soul und Beat. www.atomino-club.de

in Sachen Gothic, Dark 80’s, Batcave, New-Wave aber auch Electro, EBM, Industrial und anderen dunklen Musikgattungen bemühen sich DJ Double Vision in der Red Lounge und DJ Eric Sator in der Black Box. www.club-vampire.de

21:00 Brausebad Oldie Party Mit DJ Big M. www.brausebadchemnitz.de

21:00 Kabarettkneipe Jürgen Kerth Seit nunmehr 40 Jahren steht der ostdeutsche Blueskönig nun schon auf der Bühne. Santana, Johnny Winter, B.B. King und natürlich Jimi Hendrix zählen zu Kerths musikalischen Einflüssen. Weiterhin ist die Chemnitzer Boogaloo Blues Band Teil des Konzertabends. VVK 10 / AK 12 Euro. www.kabarettkneipe.de

21:00 Südbahnhof Vampire Clubbing 20:00 Mensa, Uni Campus Ü30 Chemnitz - Die Party für uns Es erwarten euch DJ Michael

Jeden zweiten Samstag, wenn der Mond am Himmel prangt, ist es soweit: Die Pforten des Vampire Clubs öffnen sich und ein rauschendes Fest findet in den Mauern des Südbahnhofs statt. Um gute musikalische Versorgung

22:00 Club FX Greatest Lovers The Next Party Generation of WeAre-family, for Gay, Lesbian and

17


Seiten 12-47.qxd

25.03.2008

18:31 Uhr

Seite 18

05 sa .

Freetsylers! Musik von DJ Mister MG und DJ Senhore Hemp. www.clubfx.de

22:00 Cube Club Boomboxx - Oldschool Rap & HipHop Legends Boombox ist Rap, das, was du auf deinen alten Lieblingsmixtapes hörst, das was beim Streetball aus deinem Ghettoblaster dröhnt und das womit du und deine Freunde, auf deiner privaten Geburtstagsfeier, die Nachbarn zur Weißglut bringst. Wenn die DJs Ron (Phlatline) und Shusta (Phlatline) im Cube die privaten Schatztruhen für dich öffnen, dann ist Boomboxx. www.cubeclub-chemnitz.de

22:00 La Salsa Karibbean Night Die Party mit Sommerfeeling. Musikalisch gibt es Salsa, Merengue, Bachata und Latin Pop zum feiern. P18. www.lasalsa.de

22:00 Sax Clubzone Neon-Party mit DJ Jens Maiwald

22:00 Starlight Forum meets Starlight 4 Jahre Dizco Dudes. Und die Jubilare geben selbst den Ton an

im Atrium mit House & Electro. Umrahmt wird der Abend von DJ Dirk Duske (Black) und DJ Ric (80/90er). Und natürlich Bossa Cocktaillounge und Open Air Terasse. www.party-chemnitz.de

22:00 Weltecho London Calling by Grand Ouvert Siehe 371-Tip

22:00 Weltecho Café Bass Club Die monatliche Reihe mit Dubstep, Jungle, Breakcore und Idm. Diesmal mit OneTake & Fujikoma aus Leipzig, D.I.S, Geroyche, Slik und special guest. Außerdem Live Videoperformance von Moorooduc. www.weltecho.eu

Region 19:00 Eisenbahntunnel, Schwarzenberg Griechische Momente Im Leben Das Programm besteht neben den Eigenkompositionen aus Stücken, die von der griechischen Musiktradition bis zur neueren griechischen Volksmusik reichen. Wer also eine moderne, aber 100%ig griechisch klingende Gruppe hören möchte, muss dafür nicht bis Athen reisen. Schwarzenberg tut’s auch, dank dem Anonimi Ensembles. www.artmontan.de

19:30 Reithalle Strasse E, Dresden And One Die Bodypop CoverLover Supershow. www.inmove.de

20:00 Beatpol, Dresden Oceansize Eines der bekanntesten Aushängeschilder des britischen Progressive Rock. Eigentlich auf Tour mit Coheed And Cambria. Im ehemaligen Starclub jedoch Exklusiv als Headliner zu erleben. Support The Amber Light.

21:00 Alte Brauerei, Annaberg-Buchholz Lüül & Band Lüül alias Lutz Ulbricht ist einer der 17 Hippies. Hin und wieder ist der Musiker auf Solopfaden unterwegs. Diesmal zusammen 3 weiteren der 17 Hippies. Lüül & Band vereinen Einflüsse von Klezmer, Weltmusik aber auch Blues und andere Traditionals. www.altebrauerei-annaberg.de

21:00 Alte Spinnerei, Glauchau Manos, Days Of Grace, A.O.K. Metal meets Punkrock - so das Motto des Konzertabends mit den drei Bands. www.rock-life.de.vu

21:00 BPM-Club, Zwickau La Boum Die Black-, Electro- und RockParty mit DJ Special K., DJ Fouque, DJ La Forge und Ben Yard. www.bpm-club.de

21:00 Malzhaus, Plauen Tim McMillan & Friends Das EX-Mitglied der Australischen Band Naked Raven bietet eine Mixtur aus Jazz, Folk und Pop, mit etwas Blues und Weltmusik.

21:00 Schützenhaus, Hohenstein-Ernstthal Playfellow Nicht nur in Chemnitz sind die Sieger des NewChance Bandwettbewerbs 2005 schon lange keine Unbekannten mehr. Mittlerweile erfreut sich der Fünfer mit seinen Perlen der Indiemusik auch überregionaler Beliebtheit. Support gibt es von No Soap Radio. www.myspace.com/voiceofartcrew

21:30 Alte Kaffeerösterei, Plauen Rollin’Rock - Flower Power Nacht mit dem The Stone Crew DJ Team

18

www.altekaffeeroesterei.de

21:30 Halle, Olbernhau Freaks on Decks 3 House, Electro und Minimalmusik mit den DJs Micrologue, Lazy und Dave Digital. www.halle-olbernhau.de

22:00 Dom, Gornau Sponsoren-Nacht House-elektro mit DJ Housemeister sowie Black mit DJ Kenny D und DJ Mystic. Sowie große Verlosungsaktion mit u.a. einer Reise nach Mallorca und über 1000 weiterer Gewinne. www.music-dom.de

22:00 EMC, Stollberg Entweder - Oder - Party Die Qual der Wahl. Entweder 15 Euro Eintritt zahlen und dafür Getränke im Wert von 30 Euro schlürfen oder normalen Eintritt zahlen und jeden Drink selbst zahlen. Dazu auf drei Floors House, Techno, Black und Partyklassiker der 80s und 90s. www.emcstollberg.de

22:00 Fabrix, Werdau Maniacs Auf 3 Floors treffen Electro, Techno und Hakke aufeinander. 16 Acts sorgen für eine anregende Musikauswahl. www.fabrix-club.de

22:00 Uni, Lichtenstein Dark Emotions Die Dunkel-Kultparty mit den DJs Der Szene, bis 23 Uhr Doppeldecker. www.dance-4-fun.de

22:30 Tivoli, Freiberg P-18 Mit DJ X-Tone & Special Guest. www.tivoli-freiberg.de

. wort + werk 17:00 Galerie grounded Welcome to the Playa Finissage der Bilderreihe von Robert Reinhold. www.groundedart.com

Region 17:00 Galerie Art Gluchowe, Glauchau Gucken Vernissage der Ausstellung fotorealistische Malerei von Sven Wiebers. www.artgluchowe.de

. theater + kabarett 14:00 Opernhaus Führung durch das Opernhaus 14:00 Schauspielhaus Führung durch das Schauspielhaus 15:00 Fresstheater Gaffeegladsch 18:00 Kabarettkeller AdamsApfel? 19:30 Fresstheater Schon wieder Hochzeitstag 19:30 Opernhaus Im Weißen Rössl


Seiten 12-47.qxd

25.03.2008

18:31 Uhr

Seite 19

06 so .

19:30 Schauspielhaus Nathan der Weise 20:00 Fata Morgana Lauter KompromißVerständnisse 20:00 Kabarett-Kiste ... oder ich fress dich! Region 15:00 Winterstein-Theater, Annaberg Tiefland Premiere

19:30 Gewandhaus, Zwickau Solo Sunny 19:30 Mittelsächsisches Theater, Freiberg Die Fledermaus 19:30 Winterstein-Theater, Annaberg Nonstopnonstop 20:00 Mittelsächsisches Theater (BiB), Freiberg Erzähl mir von Kuba

. kino 15:30 Metropol Alvin & die Chipmunks 16:30 Clubkino Siegmar Die rote Zora 17:30 Metropol Abbitte 19:00 Clubkino Siegmar Leergut

20:00 Clubkino Siegmar, kl. Saal Kolya 20:00 Metropol Warum Männer nicht zuhören und Frauen ... 21:30 Clubkino Siegmar Sweeney Todd 22:00 Metropol I am Legend Region 16:00 Kinopolis, Freiberg Kleiner Dodo 18:00 Kinopolis, Freiberg Sweeney Todd 20:00 Autokino Anamare, Geyer Untraceable weitere Vorstellungen 22 Uhr und 24 Uhr

20:30 Autokino Langenhessen Untraceable, Jumper, Keinohrhasen 20:30 Kinopolis, Freiberg Sweeney Todd 22:30 Autokino Langenhessen Untraceable, Jumper 22:45 Autokino Langenhessen Dan-Mitten im Leben

. radio 12:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio

12:00 Strasse der Nationen; 13:00 Familienbande 4; 14:00 Neu im Radio; 15:00 Lets Talk About Science; 16:00 Strasse der Nationen; 17:00 Dubwise; 18:00 UNiCC Edelmetall; 19:00 Best of Detektor; 20:00 Strasse der Nationen; 21:00 Mosh-Club; 22:00 - 24:00 Strasse der Nationen www.radio-unicc.de + www.radiot.de

. fun + sport 14:00 Stadion an der Gellertstrasse Chemnitzer FC - VFC Plauen Fussball-Oberliga Nordost

19:30 Richard-HartmannHalle BV Chemnitz 99 - TV Langen Basketball 2. Bundesliga Herren

. klein + gemein Region 15:00 Puppentheater, Zwickau Der Froschkönig

. und so 09:00 Leipziger Messe AMI + AMITEC Die Frühjahrsmesse der Automobilindustrie. www.leipzigermesse.de

10:00 Klinikum Chemnitz Gesundheitstage Buntes Programm rund um das Thema Gesundheit. www.klinikumchemnitz.de

16:00 Volksfestplatz, Hartmannstraße 10 Jahre Circus Voyage

. tagestipp

20:00 AJZ Talschock Hans Söllner & Bayaman’ Sissdem Der bayrische Rasta-Man mit seinen provokant-persönlichen, gesellschafts- und systemkritischen Songs im bayerischem Dialekt holt er sein Publikum immer wieder auf den Boden der nackten Tatsachen zurück. Diesmal ist Söllner mit einer 6köpfigen Begleitband unterwegs und stellt sein aktuelles Album „Viet Nam“ vor. www.ajz.de

. musik + party 20:00 AJZ Talschock Hans Söllner & Bayaman’ Sissdem Siehe 371-Tip

20:00 Fata Morgana Weltmusik Veranstaltungsreihe zum Dialog der Kulturen. Die vier in Leipzig wohnenden Musiker der Gruppe Mahoott spielen zusammen Weltmusik zwischen Europa, Asien und dem Orient. www.fatamorgana-chemnitz.de

21:00 Subway to Peter Mathew James White Der Wahlberliner und gebührtiger Neuseeländer erinnert stark an Jack Johnson aber auch Jeff Buckley. www.subwaytopeter.de

+ 19:30 www.circus-voyage.de

Region 16:00 Jugendhaus, Rosswein Sonntagsmatinee Zum Wochenendausklang spielen die Hardcorebands Die Young (USA), Tiefighter (USA), The Nightmare Within, Abel Is Dying (It.) und Last Days. www.jugendhaus-rosswein.de

17:00 Konzert- und Ballhaus Neue Welt,

19


Seiten 12-47.qxd

25.03.2008

18:31 Uhr

Seite 20

06 so

07 mo

.

Zwickau Frank Schöbel Der beliebteste Schlagersänger Ostdeutlands auf Jubiläumstour.

20:00 Moritzbastei, Leipzig 22 Pistepirkko support Detta Walker. www.moritzbastei.de

. wort + werk

.

20:00 Clubkino Siegmar, kl. Saal Kolya 20:00 Metropol Warum Männer nicht zuhören und Frauen ... 20:30 Weltecho Sweeney Todd - Der teuflische Barbier aus der Fleet Street

Region 11:00 Gewandhaus, Zwickau Theater - Floh 15:00 Puppentheater, Zwickau Der Froschkönig

+ 15:00 www.circus-voyage.de

18:00 aaltra Maulwurfshügel - Dinner in the dark

. musik + party

. und so 09:00 Leipziger Messe AMI + AMITEC

Der bekannte junge Chemnitzer Opernsänger stellt Kompositionen neuer, unbekannter Komponisten vor. Lieder die sich mit eher theaterungewöhnlichen Themen befassen, dafür aber umso mehr aus dem Leben gegriffen sind. Unterstützt wird er von Daniela Wolke sowie von Tom Bitterlich am Klavier.

Die Frühjahrsmesse der Automobilindustrie. www.leipzigermesse.de

11:00 Volksfestplatz, Hartmannstraße 10 Jahre Circus Voyage

. theater + kabarett

Ein drei-Gänge-Menü wird in vollkommener Dunkelheit mit einem kleinen Theaterstück und lustigen Überraschungen serviert. Voranmeldung notwendig. www.aaltra-chemnitz.de

Das Theater Unart präsentiert eine Theatercollage nach den Werken Pablo Nerudas. www.veb-chemnitz.net

Region 15:00 Winterstein-Theater, Annaberg Was heißt hier Liebe 19:00 Winterstein-Theater, Annaberg Biedermann und die Brandstifter 19:30 Theater in der Mühle, Zwickau Ein Gespräch im Hause Stein über den abwesenden Herrn von Goethe 20:00 Mittelsächsisches Theater (BiB), Freiberg Der Gott des Gemetzels

. kino 15:30 Metropol Alvin & die Chipmunks 16:00 Clubkino Siegmar Reisebeschreibung Norwegen 16:30 Clubkino Siegmar, kl. Saal Die rote Zora 17:30 Metropol Abbitte 19:00 Clubkino Siegmar Leergut

20

21:00 Subway to Peter Boss Martians Die wohl powervollste Pop-Band 2007 gibt Chemnitz eine 2. Chance. Diese Band aus Seattle muss man gesehen haben! Wunderbare Singalongsongs und ein Drive gen Schallgeschwindigkeit zeichnen die Garagenrock Band um Evan Forster aus. Ein Titel des aktuellen Albums Pressure In The S.O.D.O. wurde übrigens mit Iggy Pop zusammen geschrieben und aufgenommen. Das allein spricht schon für die Qualitäten des noch kleinen Geheimtipps in Sachen Punkrock und Rock’N’Roll. www.subwaytopeter.de

18:00 Kabarettkeller Christian Alexander

15:00 Schauspielhaus Nathan der Weise 16:00 Opernhaus Lohengrin 19:30 Fresstheater Schon wieder Hochzeitstag 20:00 V.E.B. Schönherrfabrik Vertraute Fremde

. tagestipp

21:30 Clubkino Siegmar Sweeney Todd Region 16:00 Kinopolis, Freiberg Kleiner Dodo 18:00 Kinopolis, Freiberg Sweeney Todd 20:00 Autokino Anamare, Geyer Untraceable weitere Vorstellungen 22 Uhr und 24 Uhr

20:30 Autokino Langenhessen Untraceable, Jumper, DanMitten im Leben 20:30 Kinopolis, Freiberg Sweeney Todd 22:30 Autokino Langenhessen Untraceable, Jumper 22:45 Autokino Langenhessen Keinohrhasen

. radio 12:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 12:00 Strasse der Nationen; 13:00 Kramladen; 14:00 Sunday Service (2h); 16:00 Hörwelt; 17:00 Mikrowelle; 18:00 UNiCC Klub Solitär; 19:00 Soundsplash; 20:00 Radio Spezial; 21:00 Panoptikum; 22:00 T Historisch 1994; 23:00 Strasse der Nationen www.radiounicc.de + www.radiot.de

20:00 Weltecho Café TATORT - Die Serie

19:00 Flowerpower Kneipe

Heute: Schatten der Angst (SWR). www.weltecho.eu

Der Studententag nicht nur für Studis. Eintritt Frei. www.flowerpower.eu

Region 10:30 Barockgarten, Lichtenwalde Parkführung

20:00 Stadthalle, gr. Saal Mireille Mathieu

Unterhaltsamer Rundgang mit Informationen zur Geschichte des Barockgartens. www.die-sehenswerten-drei.de

13:30 Schloss, Lichtenwalde Schloss- und Parkführung Unterhaltsamer Rundgang mit Informationen zur Geschichte des Schlosses und des Barockgartens nach Möglichkeit mit Besichtigung der Schlosskapelle. www.diesehenswerten-drei.de

14:00 Sternwarte Drebach Saturn - Herr der tausend Ringe www.sternwarte-drebach.de

Mit mehr als 125 Millionen verkauften Platten weltweit zählt die Französin zu den erfolgreichsten Sängerinnen aller Zeiten. www.stadthalle-chemnitz.de

21:00 Subway to Peter Boss Martians Siehe 371-Tip

. wort + werk 19:00 Das Tietz Musikclub Sabine Knopf stellt Leipziger Musikverlage und ihre Komponisten vor. www.dastietz.de

. theater + kabarett 19:30 Opernhaus West Side Story 20:00 Schauspielhaus, Hinterbühne Die Weiße Rose 20:00 Schauspielhaus, kl. Bühne Hamlet

. klein + gemein 15:00 Figurentheater Tintenherz

. kino 19:00 Clubkino Siegmar Leergut


Seiten 12-47.qxd

25.03.2008

18:31 Uhr

Seite 21

08 di .

20:00 Clubkino Siegmar, kl. Saal Sonnensucher 21:30 Clubkino Siegmar Sweeney Todd

. tagestipp

20:30 Weltecho Michael Clayton

20:30 EAC-Studentenclub, Freiberg Semestereröffnungsparty Live Earthbend

Region 16:00 Kinopolis, Freiberg Kleiner Dodo 18:00 Kinopolis, Freiberg Sweeney Todd 18:00 Kinopolis, Freiberg Die zweigeteilte Frau 20:00 Alter Gasometer, Zwickau Mein bester Freund 20:00 Autokino Anamare, Geyer Untraceable weitere Vorstellungen 22 Uhr + 24 Uhr

20:15 Kinopolis, Freiberg Elfen Lied 20:30 Autokino Langenhessen Untraceable, Jumper, Keinohrhasen 20:30 Kinopolis, Freiberg Sweeney Todd 22:30 Autokino Langenhessen Untraceable, Jumper 22:45 Autokino Langenhessen Dan-Mitten im Leben

. radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18:00 UNiCC Campus Charts; 19:00 Detektor; 20:00 Onda Info 180; 21:00 Blue Monday; 22:00 Segelohr www.radio-unicc.de + www.radiot.de

. klein + gemein 09:30 Figurentheater Tintenherz

. theater + kabarett 19:30 Fresstheater Schon wieder Hochzeitstag 19:30 Schauspielhaus Ein Sommernachtstraum 20:00 Kabarettkeller Restlaufzeit

Mit ihrem kraftvollem Rockbzw. Indie-Album „Ready To Revolt“ sorgte des Trio aus Finsterwalde 2007 für Furore. Die Band besticht mit ihrem powervollem Rock der hier und da an The Queens Of The Stone Age erinnert. Aftershow: DJ Muff. www.club.tu-freiberg.de

. musik + party 19:00 Flowerpower Rock-Karaoke DJ Frank sucht den Karaoke-Star von Chemnitz. Jede(r) Mutige erhält gratis einen Hausschnaps. Eintritt Frei. www.flowerpower.eu

19:30 Esperanto Chillhouse Shisha Lounge Chillout und Ethnosounds. Eintritt Frei. www.esperanto-network.de

20:00 Kuckucksnest Hits der 80er u. 90er Mit DJ Andy. Jeder Jim Beam-Cola 99 Cent. www.kuckucksnest.de

Region 20:30 EAC-Studentenclub, Freiberg Semestereröffnungsparty Live Earthbend Siehe 371-Tip

. wort + werk 18:00 Das Tietz, Neue Sächsische Galerie Die Kunst Inkunabeln zu reparieren Vortrag mit Christoph Roth von der Firma Bucheinband “exquisit” aus Leipzig. www.dastietz.de

Region 19:30 Gutenberg Buchhandlung, Zwickau Das Literarische Quintett Eine unterhaltsame Rezension von Neuerscheinungen des Winterhalbjahrs mit Angelika Peuker, Ute Zschiedrich, Dr. Dietmar Grießl, Dr. Ingolf Huhn und Stephan von Randow

Region 10:00 Theater in der Mühle, Zwickau Das Puppenspiel vom Dr. Faust 16:00 Gewandhaus, Zwickau Öffentliche Generalprobe „Victoria 2000“ 18:00 Mittelsächsisches Theater (BiB), Freiberg Minna von Barnhelm 19:30 Gewandhaus, Zwickau Victoria 2000

. kino 15:30 Metropol Alvin & die Chipmunks 17:30 Metropol Abbitte 19:00 Clubkino Siegmar Leergut 19:00 Das Tietz, Neue Sächsische Galerie Atelierfilm Georg Baselitz Ein Film über einen der wichtigen Vertreter des neuen deutschen Expressionismus. www.dastietz.de

20:00 Clubkino Siegmar, kl. Saal Sonnensucher 20:00 Metropol Warum Männer nicht zuhören und Frauen ... 20:30 Weltecho Michael Clayton 21:30 Clubkino Siegmar Sweeney Todd

22:45 Autokino Langenhessen Keinohrhasen

. radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18:00 UNiCC on air; 19:00 Detektor; 20:00 Radio Spezial; 21:00 Mosh-Club; 22:00 Rootsman Kulcha www.radio-unicc.de + www.radiot.de

. klein + gemein 09:30 Figurentheater Sieben auf einen Streich 16:00 Das Tietz, Stadtbibliothek Auf leisen Sohlen ÖGeschichten zum Zuhören ab 5 Jahren. www.dastietz.de

. und so 09:00 Leipziger Messe AMI + AMITEC Die Frühjahrsmesse der Automobilindustrie. www.leipzigermesse.de

Region 16:00 Kinopolis, Freiberg Kleiner Dodo 18:00 Kinopolis, Freiberg Sweeney Todd 20:00 Autokino Anamare, Geyer Untraceable weitere Vorstellungen 22 Uhr und 24 Uhr

20:30 Autokino Langenhessen Untraceable, Jumper, DanMitten im Leben 20:30 Kinopolis, Freiberg Sweeney Todd 21:00 Clubkino Glauchau Der lange Weg ans Licht 22:30 Autokino Langenhessen Untraceable, Jumper

21


Seiten 12-47.qxd

25.03.2008

18:31 Uhr

Seite 22

09 mi .

21:00 Subway to Peter The Scarlett Street Resistance

. tagestipp

Wie ein Feuerwerk aus New Wave und französischen Garage-Pop kommen die Briten daher. www.subwaytopeter.de

Die Pfeffermühle Gastpiel der Leipziger KabarettGruppe.

. kino

21:30 Mensa, Uni Campus Semesterauftaktparty Siehe 371-Tip

22:00 Brauclub Black Affairs

21:30 Mensa, Uni Campus Semesterauftaktparty

BA Rush Hour mit DJ Ron (Phlatline), Achtung: Freier Eintritt bis 23Uhr, Cocktail HappyHour bis 24 Uhr. Studenten zahlen nur halben Eintritt. Eintritt: 4 Euro. www.brauclub.de

Zur ersten Mensa-Party im neuen Semester ist die wunderbare Crossover-Band Dainty zu Gast. Dazu gibt es Party- und RockMusik mit Hexamin, DJ Oliver Lang und Fouque sowie BlackMusic von DJ MAXXX und House by Harald Rauschenberg. Aber auch die 90er finden mit DJ DuDi Platz auf der Party.

22:00 Club FX Big Spender Die 99 cent-Party mit Black- und Alternativfloor mit DJ Kiri und DJ Tim www.clubfx.de

22:00 Sax Clubzone Party

. musik + party 19:00 Flowerpower Flowerpower-Kneipe www.flowerpower.eu

20:00 Bunker 25 Ta Life Eine der großen Bands der New York Hardcore Ära kommt nach Chemnitz. Auch über 15 Jahre später hat diese Band noch ihre Daseinsberechtigung und singt, schreit und kritisiert die Probleme unserer Welt. Aber auch schöne Zeiten stehen im Mittelpunkt der

Songs dieser HC-Legende. www.bunker-club.de

20:00 Esperanto Paula rockt Paula unterhält mit ihren Lieblingsliedern der letzten 50 Jahre. Eintritt Frei. www.esperanto-network.de

20:00 Kuckucksnest Der verrückte Mittwoch Mit DJ Balu, jeder Wodka nur 99 Cent. www.kuckucksnest.de

Karaokeparty, Flirtnight und 49 Cent Party. www.discosax.de

Region 19:30 EAC-Studentenclub, Freiberg Rock’n Roll & Salsa ab 19.30 Uhr Rock`n Roll und 22 Uhr Salsa-Tanz-Kurs mit Eric. Eintritt: 1 Euro. www.eac-freiberg.de

20:00 Beatpol, Dresden Fotos Das akutelle Album „Nach dem Goldrausch“ der vier Hamburger enthält viele Perlen hiesiger Popmusik. Support: Lichter

15:30 Metropol Alvin & die Chipmunks 17:30 Metropol Abbitte 19:00 Clubkino Siegmar Leergut 20:00 Clubkino Siegmar, kl. Saal Sonnensucher 20:00 Metropol Warum Männer nicht zuhören und Frauen ...

. wort + werk 15:30 Regierungspräsidium Chemnitz Der Augenblick ist mein Vernissage der Ausstellung von Hilde Golde.

18:30 Rothaus Kritik der politischen Ökonomie Eine Einführung in die Marxsche Theorie. www.rothaus-chemnitz.de

. theater + kabarett 19:30 Fresstheater Schon wieder Hochzeitstag 19:30 Opernhaus Carmen 19:30 Schauspielhaus Die Möwe 20:00 Kabarett-Kiste Andre Länder - Keine Sitten 20:00 Kabarettkeller Pinocchios Erben Region 19:30 Gewandhaus, Zwickau Lügen haben junge Beine 20:00 Alter Gasometer, Zwickau

22

20:00 Weltecho Café Galerieclub Zwischen Metropole und chinesischer Provinz. Ein Kurzfilmprogramm der chinesischen Künstlerorganisation Vis-√Vis-Art-Lab aus Xiamen und Beijing. Einführung durch Anja Henningsmeyer (Filmfest Hamburg). www.weltecho.eu

20:30 Weltecho Michael Clayton 21:30 Clubkino Siegmar Sweeney Todd Region 16:00 Kinopolis, Freiberg Kleiner Dodo 18:00 Kinopolis, Freiberg Sweeney Todd 20:00 Autokino Anamare, Geyer Untraceable weitere Vorstellungen 22 Uhr und 24 Uhr

20:15 Kinopolis, Freiberg Der rote Baron 20:30 Autokino Langenhessen Untraceable, Jumper, Dan-


Seiten 12-47.qxd

25.03.2008

18:31 Uhr

Seite 23

10 do .

Mitten im Leben 20:30 Kinopolis, Freiberg Sweeney Todd 20:30 Kinopolis, Freiberg Die zweigeteilte Frau 22:30 Autokino Langenhessen Untraceable, Jumper

. tagestipp

18:00 UNiCC on air; 19:00 Detektor; 20:00 Calle; 21:00 Uptown Top Ranking; 22:00 Radio:Scope www.radio-unicc.de + www.radiot.de

. fun + sport

21:00 atomino Ping Pong Club Joe Speck kommentiert musikalisch das bunte Treiben um die TTPlatte. www.atomino-club.de

Alternative und Crossover mit Djane Inmortua. Eintritt Frei. www.suedbahnhof-chemnitz.de

19:00 Clubkino Siegmar Die Band von nebenan Auf die Einladung eines arabischen Kulturzentrums hin reist ein achtköpfiges ägyptisches Polizei-Orchester nach Israel. Doch sie stranden in einem kleinen staubigen Wüstenort. Nur bei der Imbiss-Wirtin Dina finden sie Unterschlupf für eine überaus bewegte Nacht. Die Charaktere sind der Motor für eine bewegende, trockene und bisweilen surreale Situationskomödie. Publikumshit auf vielen Festivals weltweit.

. musik + party

21:00 Cube Club DJ- und Tischtennis Workshop www.cubeclub-chemnitz.de

09:30 Figurentheater Pinocchio

. und so 09:00 Leipziger Messe AMI + AMITEC Die Frühjahrsmesse der Automobilindustrie. www.leipzigermesse.de

16:00 Chemnitzer Kunstfabrik Offene Werkstatt Freie Malerei, Grafik, figürliches Zeichnen, Objekte, Druckwerkstatt ... www.chemnitzer-kunstfabrik.de

18:30 Rothaus Wer braucht heute noch die Staatssicherheit? Podiumdiskussion mit Arnold Schölzel (Chefredakteur Junge Welt), Leo Mayer (stellv. Vors. DKP), Klaus Bartl (MdL Die Linke) u.w. www.rothaus-chemnitz.de

20:00 Kraftwerk / Haus Spektrum Jugendforum Veränderung gefällig? Die Chance, was einem nicht passt zu sagen und sich einzubringen. www.jugendforum-chemnitz.de

Region 19:30 Tivoli, Freiberg Ein Hauch von Frühling Günther Fischer und Band interpretiert die schönsten Songs aus der Zusammenarbeit von Günther Fischer und Manfred Krug. www.tivoli-freiberg.de

. wort + werk 19:00 Wasserschloß, Klaffenbach Krisenbewältigung durch Motivation mit Hartwig Gauder Olympiasieger, Weltmeister, Europameister, Weltcupsieger und mehrfacher DDR- und deutscher Meister im Gehen spricht über seine Erfahrungen als Weltklassesportler aber auch als Herztransplantationspatient weiter.

. theater + kabarett

. klein + gemein Region 11:00 Theater in der Mühle, Zwickau Wir machen eine Oper!

Sexy Indie- und Violent-Pop mit einer guten Portion an PunkRock kommt heute aus der Kleinstadt Tours in Frankreich. www.subwaytopeter.de

21:00 Südbahnhof Alternative Crossing

. radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio

Johnny Boy

19:00 Flowerpower 2 Minuten 30 Das Trio aus Döbeln rockt durch Punk- und Rocksounds und vereint deutsche und amerikanische Einflüsse. Zur Flaschenbier-Nacht sorgt DJ Rudi Dutschke für alles weitere Musikalische. Eintritt Frei. www.flowerpower.eu

20:00 Esperanto The Mixing Concept DJ Whirl serviert Vinyl vom anderen Stern aus den Bereichen chillielectronica-downbeat-dub. Eintritt Frei. www.esperanto-network.de

20:00 Kuckucksnest Ladies Night 300 Gratiscocktails für die ersten 20 Damen mit DJ Hoffi. www.kuckucksnest.de

20:00 Weltecho Café Schmeichellounge mit DJ Whirl. www.weltecho.eu

19:30 Fresstheater Klaffenbacher Hochzeit 19:30 Opernhaus West Side Story 20:00 Kabarettkeller AdamsApfel? 20:00 Schauspielhaus, kl. Bühne Der Kick 20:00 Schauspielhaus, Probebühne Balladen 20:00 Schauspielhaus, Unterbühne Meine Kämpfe Region 19:00 Gewandhaus, Zwickau Frühlings Erwachen

. kino 15:30 Metropol Alvin & die Chipmunks 17:30 Metropol Elisabeth - Das goldene Königreich 19:00 Clubkino Siegmar Die Band von nebenan Siehe 371-Tip

21:00 atomino Meine Lieblingsmelodie Die Band Radar legt ihre Favoriten auf. www.atomino-club.de

21:00 Subway to Peter

20:00 Clubkino Siegmar, kl. Saal Das Herz ist ein dunkler Wald 20:00 Metropol Abbitte 20:30 Weltecho

My Blueberry Nights 21:15 Clubkino Siegmar Der Krieg des Charlie Wilson 22:30 Metropol Alien vs. Predator 2 Region 18:00 Kinopolis, Freiberg No Country for Old Men 20:00 Autokino Anamare, Geyer Untraceable weitere Vorstellungen 22 Uhr und 24 Uhr

20:30 Autokino Langenhessen Untraceable, Jumper 20:30 Kinopolis, Freiberg No Country for Old Men 22:30 Autokino Langenhessen Untraceable 22:45 Autokino Langenhessen Jumper

. radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18:00 UNiCC on air; 19:00 Detektor; 20:00 Radio Spezial; 21:00 Uptowns Finest; 22:00 Radio Spezial www.radio-unicc.de + www.radiot.de

. klein + gemein 09:00 V.E.B. Schönherrfabrik Der Josa mit der Zauberfiedel www.veb-chemnitz.net

10:30 V.E.B. Schönherrfabrik Der Josa mit der Zauberfiedel www.veb-chemnitz.net

Region 10:00 Mittelsächsisches Theater (BiB), Freiberg Der Freischütz für Kinder

. und so 09:00 Leipziger Messe AMI + AMITEC Die Frühjahrsmesse der Automobilindustrie. www.leipzigermesse.de

Region 19:00 Schloß Augustusburg Zu Tafel mit Vater August An diesen Abenden erwartet die Gäste ein üppiges, rustikales 7Gänge-Menü, bei dem der Schauspieler und Sänger Kurfürst August von Sachsen (alias Matthias Brade) auch als „kursächsicher Barde“unterhält und allerlei Schnurren vom sächsischen Hof erzählt. Reservierung 03729120740. www.die-sehenswerten-drei.de

23


Seiten 12-47.qxd

25.03.2008

18:31 Uhr

Seite 24

11 fr .

. tagestipp

Flushing Meadows + The Jakes

20:00 Bunker Local Vision Band Contest

Im Keller geht es diesmal doppelt rockig zur Sache. Eintritt 3 Euro.

CSDS - Chemnitz sucht die Superband! Das Publikum entscheidet über die Gewinner. Es treten an: L.E.G.O. Sputnik, Wir Zwee, Sonoris Breeze, Toxxis, M-PAC, Hematom und Foolscap. www.bunker-club.de

20:00 Kuckucksnest Ballantines Party Mit DJ Engel B. www.kuckucksnest.de

. musik + party 19:00 Flowerpower Sunflowerbeats Oldies und Flowerpower mit DJ Jukebox Hero. Eintritt Frei. www.flowerpower.eu

20:00 Weltecho Café Scarlatti goes electro www.weltecho.eu

21:00 atomino Monsterball 20:00 aaltra Trikopan Abend zwischen Klamauk und Makaber vorgetragen von 2 netten Herren, all das versteckt sich hinter dem geheimnissvollen Titel des Abends. Man stelle sich eine dreckige Lache dazu schmutzige Witze, makabere Verse mit einer Extra-Portion spitze Sprüche, schräges Liedgut in Verbindung mit einer Akustikklampfe vor. Besonders empfehlenswert für alle Freunde des Klassikers „Die Ärzte Früher“ der Ärzte. www.aaltra-chemnitz.de

20:00 Bunker Local Vision Band Contest Siehe 371-Tip

20:00 Die TanzFabrik TanzParty 20:00 Esperanto

Wenn das Grand Ouvert-Team gegen DJ Angel Scott (Woodpackers) und DJ Ron Dust antreten, wird schnell klar, dass dies wie der Kampf der Zyklopen in die Musikgeschichte eingehen wird. www.atomino-club.de

Tribe am Start mit Metal und sonstigen Gitarrensachen. Eintritt 1,50 Euro. www.suedbahnhofchemnitz.de

21:00 Brausebad Darktronix

22:00 Cube Club Friday Breaks

Mit DJ Double Vision. www.brausebad-chemnitz.de

Der breakige Wochenendstart für alle Drum & Bass Heads mit den DJs Lettuce und Sighter beide von MJM. Liveset: Mendez Paranoid www.cubeclub-chemnitz.de

21:00 Larrys Irish Pub Sax’n Rock Kneipensingen der Extraklasse.

21:00 Subway to Peter Team Rockit + Foobar The Band

22:00 La Salsa Latin Dance Party Die Tanzparty mit internationalen Sommer Hits, Latin Pop und Reggaesounds. www.lasalsa.de

Astreiner Punk’n’Roll aus Chicago trifft auf Glueciferähnliche Songs in Foo Fighters Qualität, also in geliebter Schwedenrock-Qualität. www.subwaytopeter.de

22:00 Palanca Club Latin’N Flava Black, Hip Hop, Reggaeton, Salsa, Kizomba, Bachata, Samba und Merengue mit DJ Louis Perez.

21:00 Südbahnhof Rock Friday Die freitägliche Metal-Nacht, diesmal mit der Darkrock-Band Soon. Ansonsten ist das DJ Team Iowa

22:00 Rio Salsateca Fiesta de la Salsa Heiße Salsa-Rhythmen, romantische Bachata, Merengue, Reggaeton und ChaChaCha. DJ Lorenzo and friends bringen das Blut in Wallung. www.salsa-son.de

22:00 Sax Clubzone Ladys Night 22:00 Brauclub Freitag Nacht

fasten your seatbelt Dr. Rude bittet an Bord zu seiner musikalischen Reise von Detroit über Kingston nach Dallas. Zu hören gibt es jede Menge Soul, Reggae, Ska & Rock´n´Roll.

20:00 Heilsarmee (Kellergewölbe)

24

Dancfloor-Cult der 80er und 90er mit DJ Kiss und Livepercussion mit IG Man, Eintritt: 5 Euro. Liveübertragung auf Radio Chemnitz. GoGo Animation. Studenten zahlen die Hälfte. www.brauclub.de

22:00 Club FX Friday Girl Fire Mädels haben freien Eintritt, Jungs müssen löhnen. Musik von DJ Apsys und DJ Rickstarr. www.clubfx.de

Ladys haben freien Eintritt und ein Freigetränk! You are a STAR! www.discosax.de

22:00 Starlight Chocolate Party Badet in einem See aus Vollmilchnuss! Schokoladenparty mit DJ Marooo (Black Music), DJ Leu (House & Electro) und DJ Ric (Party Club). www.party-chemnitz.de

22:00 Weltecho No cindys! Party mit der Allgirl-DJ Crew. www.weltecho.eu


Seiten 12-47.qxd

25.03.2008

18:31 Uhr

Seite 25

12 sa .

Region 20:00 Alte Spinnerei, Glauchau Die Untoten Die Dark Wave Band aus Berlin zählt zu den bekanntesten ihrer Szene. www.inmove.de

20:00 Fabrix, Werdau Jungle Rot, Warmaster, Downswitch Untergrundiger Death Metal im Dreierpack aus den USA, den Niederlanden und Dänemark entern den Fabrix Club. www.rocklife.de.vu

20:00 Jugendhaus, Rosswein Purgatory Recordrelease Party des neuen Albums. Als weitere Gäste sind Darkened Nocturn, Slaughercult, Eminenz udn Korades geladen. www.jugendhaus-rosswein.de

20:15 Jugendhaus, Rosswein Hardcore Im Keller des JH gibt es ein Hardcorefest mit den Bands The Third Memory aus Frankreich sowie Toto Para Todos und Shir Khan. www.jugendhaus-rosswein.de

21:00 BPM-Club, Zwickau Das Rockfest www.bpm-club.de

21:00 Groove Station, Dresden Cut City Dunkler Post-Punk aus Schweden irgendwo zwischen Joy Divison, Editors und Interpol. www.groovestation.de

21:00 Malzhaus, Plauen Salsamor-Frühlingsparty

20:00 Kabarettkeller Männer und andere Irrtümer 21:00 Schauspielhaus, kl. Bühne Eine verteufelte Familie Region 19:30 Gewandhaus, Zwickau Pension Schöller 19:30 Theater in der Mühle, Zwickau Die Sternstunde des Josef Bieder 20:00 Stadthalle, Zwickau OTTO Der beliebte Komiker mit seinem aktuellen Live-Programm.

. kino 15:30 Metropol Alvin & die Chipmunks 16:30 Clubkino Siegmar Die rote Zora 17:30 Metropol Elisabeth - Das goldene Königreich 19:00 Clubkino Siegmar Die Band von nebenan 20:00 Clubkino Siegmar, kl. Saal Das Herz ist ein dunkler Wald 20:00 Metropol Abbitte

. wort + werk

Lesung mit Harry Raymon. dem aus zahlreichen Film- , Theaterproduktionen und Fernsehserien bekannten Schauspieler. www.alter-gasometer.de

. theater + kabarett 10:00 Schauspielhaus, kl. Bühne Der Kick 19:30 Fresstheater Kurschatten 19:30 Opernhaus Der Zigeunerbaron 19:30 Schauspielhaus Brel 20:00 Fata Morgana ZAUBER-Haft oder Wer haftet für den faulen Zauber? 20:00 Kabarett-Kiste Andre Länder - Keine Sitten

. radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18:00 UNiCC On Air; 19:00 Detektor; 20:00 Freizeichen; 21:00 Rückfall; 22:00 And Now... Jazz www.radio-unicc.de + www.radiot.de

. fun + sport 17:00 Eissporthalle Spring Jamboree 2008 www.spring-jamboree2008.de 3tägiger internationaler Tanzwettbewerb. www.spring-jamboree-2008.de

. tagestipp 22:00 Werk 4 Werk 4 Closing Party Letzmalig öffnet heute das Werk 4 seine Pforten. Zum Abschluss kracht es nochmal richtig mit DJ Leu (Nightfever Floor), DJ Kenny D. (Black Beat Floor), dem Explicit DJ-Team (Alternative Floor) und DJ Morgenroethe (Minimal & Electro). www.party-chemnitz.de

. musik + party 19:00 Flowerpower Rock Power Oldies und Rock mit DJ Falko-Rock dem Initiator des Karl-Rock-Stadt Projektes. Eintritt Frei. www.flowerpower.eu

. klein + gemein 09:30 Figurentheater Pinocchio

. und so 09:00 Leipziger Messe AMI + AMITEC Die Frühjahrsmesse der Automobilindustrie. www.leipzigermesse.de

19:00 Klinikum Chemnitz Macht Religion Gesund? Podiumsdiskussion im Rahmen der „Woche zum Leben“ zum Einfluss von Religion auf Krankheit und Gesundheit www.klinikumchemnitz.de

Saison-Abschlussparty für alle Salseros & Gäste mit DJ Sunjazz. www.malzhaus.de

Region 19:00 Alter Gasometer, Zwickau Lesung Einmal Exil und zurück

22:45 Autokino Langenhessen Jumper

20:30 Weltecho My Blueberry Nights 21:15 Clubkino Siegmar Der Krieg des Charlie Wilson 22:30 Metropol Alien vs. Predator 2 Region 16:00 Kinopolis, Freiberg Mr. Magoriums Wunderladen 18:00 Kinopolis, Freiberg No Country for Old Men 18:30 Alter Gasometer, Zwickau Verbrechen der Wehrmacht 20:00 Autokino Anamare, Geyer Untraceable weitere Vorstellungen 22 Uhr und 24 Uhr

20:30 Autokino Langenhessen Untraceable, Jumper 20:30 Kinopolis, Freiberg No Country for Old Men 21:00 Clubkino Glauchau Control 22:30 Autokino Langenhessen Untraceable

25


Seiten 12-47.qxd

25.03.2008

18:31 Uhr

Seite 26

12 sa .

19:30 Fritz Theater New Voice Generation Hinter diesem Namen verbirgt sich eine A Capella Gesangsgruppe aus Dresden. Die 3 Damen und 3 Herren bieten ein breites Programm mit Arrangements aus Pop, Rock und Jazz. Coverversionen von Toto, Billy Joel, Beach Boys, Bobby McFerrin oder The Mamas & the Papas werden zu hören sein. www.fritztheater.de

20:00 AJZ Talschock Varning! För Punk Festival Mit Chefdenker, Rasta Knast, Eisenpimmel, Fahnenflucht und Staatspunkrott stehen fünf deutsche Punkbands gemeinsam auf der Bühne . Alle haben ihren eigenen Stil gefunden und so ergibt der gemeisamee Auftritt eine interessante Mischung deutscher Punkmusik. www.ajz.de

20:00 Bunker Vincent Rocks feat. Paul Vincent Wieder entert ein Gitarrenheld die Bunkerbühne. Diesmal Paul Vincent, der durch seine Zusammenarbeit mit Udo Lindenberg aber auch mit Freddie Mercury bekannt wurde. www.bunker-club.de

20:00 Die TanzFabrik 30+ Party Die Generationsparty für Singles und Paare mit der besten Musik der letzten 30 Jahre. Happy-Hour bis 21 Uhr. www.dietanzfabrik.de

20:00 Esperanto Funkadelic DJ Frank präsentiert seinen schwungvollen Mix aus Funk, Rare Grooves und 60ies & 70ies Soul. Eintritt Frei. www.esperanto-network.de

20:00 Imagine Pub zurNot Revival Jedes Jahr im April gibt es ein Revival in Gedanken an die zurückliegende schöne Zeit der Chemnitzer Band. Der Eintritt für das Konzert der gBand ist a.G. deren „Gemeinnützigkeit“ kostenfrei.

20:00 Karls Brauhaus The Big Schwoof Tanz für alle ab 30, www.karlsbrauhaus.de

20:00 Kuckucksnest Ballantines Party

langer Pause zurück und präsentieren erholt und kraftgeschöpft mit einem frischeren und powergeladenen Programm. www.weltecho.eu

Das Urgestein ostdeutscher Rockmusik (Generator / Electra / 2 Wege) widmet sich der beseeltern Melancholie der Stücke Tom Waits auf dem Drahtseil des Lebens. Einige Stücke hat der Musiker ins Deutsche übertragen und zeigt, wie Waits auch im Deutschen klingen kann. www.arthur-ev.de

Die Wild Wood Boys sind nach

21:00 atomino Gammalapagos + Ladycop Den vier Ex-Chemnitzer, jetzt Leipziger Musikern scheint nichts heilig zu sein. So bedienen sie sich gekonnt von dem Besten aus Rock, Pop, Country und Synthie. Herausgekommen ist ein eigenständiger Indiesound der die Band sowohl in Chemnitz, als auch in Leipzig und sogar auf dem Haldern Pop Festival viel Respekt verschafft hat. Der Support kommt

26

www.veb-chemnitz.net

22:00 La Salsa Karibbean Night Die Party mit Sommerfeeling. Musikalisch gibt es Salsa, Merengue, Bachata und Latin Pop zum feiern. P18. www.lasalsa.de

20:15 Arthur H.C. Schmidt singt Tom Waits

Mit DJ Attila. www.kuckucksnest.de

20:00 Weltecho Café The Rock´n´Roll Night

von einer jungen Indietronic-Band aus New York. www.atominoclub.de

22:00 Sax Clubzone Untreu-Party mit DJ Rene de Lane

22:00 Starlight Prosecco Nacht 21:00 Cube Club Snaga & Pillath Clubkonzert Die Ruhrpott Patrioten Snaga & Pillath sind die jüngsten Signings bei Deluxe Records. Ihr Hip-HopHerz schlägt für das Ruhrgebiet und die Heimatstädte Gelsenkirchen und Gladbek. Das spiegelt sich auch in den Texten und Tracks der beiden Punchlinekings wieder. Zur Aftershow-Party legt für Phlatline DJ Special K auf. www.cubeclubchemnitz.de

21:00 Rio Salsateca Havana Lounge Party www.salsa-son.de

21:00 V.E.B. Schönherrfabrik tanGente Heute dreht sich alles um den Tango Argentino. Eintritt 4 Euro.

Heute sprudelt im Starlight das edle Nass. Eure Ohren verwöhnen DJ Sonic (House & Electro), mixmastertim (Black) und DJ Engel B. (80/90er). Bossa Cocktaillounge und Open Air Terasse. www.partychemnitz.de

22:00 Südbahnhof New Noize Party Die Kultveranstaltung in Sachen wilder Indierock-Party. Heute mit der Hamburger Electro- und Pop Punk Band Plemo. Auf dem Rock Floor begrüßt euch DJ Marge, auf dem RockíníRoll und Party Floor DJ Fouque und das DJ-Team 3/4 der Wald ist Grün macht Lärm im Noize Floor. Also nichts wie hin! www.new-noize.com

22:00 Werk 4 Werk 4 Closing Party Siehe 371-Tip


Seiten 12-47.qxd

25.03.2008

18:31 Uhr

. theater + kabarett 19:30 Stadthalle Chemnitz Ein Hauch von Frühling Günther Fischer und Band interpretiert die schönsten Songs aus der Zusammenarbeit von Günther Fischer und Manfred Krug.

19:00 Del Sol (ueber Mama Joes) Jundula & Friends

Region 18:00 BPM-Club, Zwickau Synthetischer Klang Festival Die Bands Colony 5, Die Perlen, Legacy of Music, DefCon 5, Depressive Disorder und Graphik Magazin. www.bpm-club.de

20:00 AJZ, Leisnig Skate Benefiz die II www.ajz-leisnig.de

20:00 Alte Spinnerei, Glauchau Shamrock Festival Zum Festival werden die Speedfolkgruppe Fiddler’s Green, die Irish Folk-Punk-Band Blood or Whiskey und die Punkrockband Mr. Irish Bastard zusammen die Shamraock-Agentur vertreten. http://altespinnerei.auto-gross.de

21:00 Alte Brauerei, Annaberg-Buchholz Xandria Zum kleinen Gothic-Festival spielen weiterhin Stoneman & Mely sowie den Innocens. www.altebrauerei-annaberg.de

21:00 Göltzschtalgalerie, Auerbach/Vogtl. Improvisation und Avantgade Der Jazzclub Auerbach hat zu diesem Abend ein hochkarätiges und internationales Ensemble an JazzMusikern aus Dtl., CZ und den USA eingeladen. www.goeltzschtalgalerie-nicolaikirche.de

21:30 Alte Kaffeerösterei, Plauen Jukebox Royal Mit dem Jukebox Royal Kollektiv. www.altekaffeeroesterei.de

21:30 Halle, Olbernhau H3O 3 mal Party auf 3 Floors verteilt mit den 3 DJs Boofy, Alex und Nils. www.halle-olbernhau.de

22:00 EMC, Stollberg Bad Girls Club In der Reihe SachsenCenter meets EMC dreht sich heute auf den drei Floors alles um das weibliche Geschlecht. Dazu erhalten alle Damen bis Mitternacht freien Eintritt sowie einen 10 Euro Getränkegutschein. www.emcstollberg.de

22:00 Uni, Lichtenstein Dark Emotions Die Dunkel-Kultparty mit den DJs Der Szene, bis 23 Uhr Doppeldecker. www.dance-4-fun.de

Die allerfabulösteste Comedy-MixShow von der Welt. Wie jewöhnlich werden die Lachmuskeln da uffs äußerste strapaziert. Mit im Programm sind wieder fantastische Überraschungsjäste. www.clubdelsol.eu

19:30 Fresstheater Klaffenbacher Hochzeit 19:30 Opernhaus Cosi fan tutte 19:30 Schauspielhaus Club der toten Dichter „Zweifach sind die Phantasien“ Wilhelm Busch neu vertont von Reinhard Repke

20:00 Fata Morgana Wo die Liebe hinfällt... 20:00 Kabarett-Kiste Andre Länder - Keine Sitten 20:00 Kabarettkeller Ritter der Schwafelrunde Region 19:00 Konzert- und Ballhaus Neue Welt, Zwickau Theaterball - 185 Jahre Theater im Gewandhaus 19:30 Mittelsächsisches Theater, Freiberg Der Barbier von Sevilla

Seite 27

22:30 Weltecho Cineclub spezial Heute wird der Film Fluchtpunkt San Francisco gezeigt. www.weltecho.eu

Region 16:00 Clubkino Glauchau Bee Movie - Das Honigkomplott 16:00 Kinopolis, Freiberg Mr. Magoriums Wunderladen 18:00 Kinopolis, Freiberg No Country for Old Men 20:00 Autokino Anamare, Geyer Untraceable weitere Vorstellungen 22 Uhr und 24 Uhr

20:30 Autokino Langenhessen Untraceable, Jumper 20:30 Kinopolis, Freiberg No Country for Old Men 22:30 Autokino Langenhessen Untraceable 22:45 Autokino Langenhessen Jumper

. radio 12:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 12:00 Strasse der Nationen; 13:00 Familienbande 4; 14:00 Neu im Radio; 15:00 Lets Talk About Science; 16:00 Strasse der Nationen; 17:00 Radio Spezial;

18:00 Guten Abend Karl-RockStadt; 19:00 Best Of Detektor; 20:00 Strasse der Nationen; 21:00 Mosh-Club; 22:00 - 24:00 Strasse der Nationen www.radio-unicc.de + www.radiot.de

. fun + sport 09:00 Eissporthalle Spring Jamboree 2008 www.spring-jamboree2008.de 3tägiger internationaler Tanzwettbewerb. www.spring-jamboree-2008.de

14:00 Stadion an der Gellertstrasse Chemnitzer FC - FC Eilenburg Fussball-Oberliga Nordost

. und so 11:00 Klinikum, Frauenklinik Tag der Offenen Tür Die Frauenklinik sowie der Klinik für Kinder- & Jugendmedizin öffnet ihre Türen für Interessenten. www.klinikumchemnitz.de

Region 21:00 Sternwarte Drebach Unser Erdmond am Frühlingssternhimmel Ein Beobachtungsabend. www.sternwarte-drebach.de

Premiere

19:30 Theater in der Mühle, Zwickau Weltall Erde Mensch 19:30 Winterstein-Theater, Annaberg Die Csárdásfürstin

. kino 15:30 Metropol Alvin & die Chipmunks 16:30 Clubkino Siegmar Die rote Zora 17:30 Metropol Elisabeth - Das goldene Königreich 19:00 Clubkino Siegmar Die Band von nebenan 20:00 Clubkino Siegmar, kl. Saal Das Herz ist ein dunkler Wald 20:00 Metropol Abbitte 20:30 Weltecho My Blueberry Nights 21:15 Clubkino Siegmar Der Krieg des Charlie Wilson 22:30 Metropol Alien vs. Predator 2

27


Seiten 12-47.qxd

25.03.2008

18:31 Uhr

Seite 28

13 so .

. tagestipp

. wort + werk

19:00 Winterstein-Theater, Annaberg Holzers Peepshow

. radio

Premiere

18:00 Kabarettkeller Christian Alexander

20:30 AJZ, St. Etienne Last Calls Die Musik der Finnen läßt sich als Mischung aus bluesgetränktem Country, fieberhaften Flameco und hypnotischen Filmsoundtracks beschreiben. Vergleiche mit Nick Cave oder Calaxico lassen sich schnell finden. Versetzt mit der Eigenartigkeit von Land und Leute schafft die Band aus Tampere eine eigenständige Atmosphäre. www.ajz.de

. musik + party 14:00 Delicate Tanztee Paartanz für die ganze Familie! Geboten wird schwungvolle, moderne, angloamerikanische Unterhaltungs-& Tanzmusik der 40er und 50er Jahre. Klingt doch mal nach einem amüsanten Sonntagnachmittag!

20:30 AJZ, St. Etienne Last Calls Siehe 371-Tip

21:00 Subway to Peter Aluminium Babe Die Band aus New York bietet einen abgedrehten Mix aus New Rave und Acid Garagenrock, mit Disco Beats verfeinert. www.subwaytopeter.de

Region 20:00 Beatpol, Dresden Hush Puppies Die Franzosen werden durch die deutsche Band Auletta unterstützt. www.beatpol.de

20:00 Moritzbastei, Leipzig Eläkelaiset Die bekannte finnische Band steht seit 15 Jahren für eigenwilligschöne und leicht durchgeknallte finnische Humpa-Musik. www.moritzbastei.de

28

Der junge Chemnitzer Opernsänger stellt Kompositionen neuer, unbekannter Komponisten vor. Lieder die sich mit eher theaterungewöhnlichen Themen befassen, dafür aber umso mehr aus dem Leben gegriffen sind. Unterstützt wird er von Daniela Wolke sowie von Tom Bitterlich am Klavier.

20:00 Das Tietz Eine Geschichte von Liebe und Finsternis Lesung mit Amos Oz, dem Stefan Heym Preisträgers. In orientalischer Üppigkeit erzählt er die Geschichte seiner Vorfahren, von seiner Kindheit zur Zeit der Entstehung des Staates Israel. www.dastietz.de

Region 10:00 Schloß Augustusburg Marschmusik und Polkaklänge Konzert des SchalmeienAuswahlorchesters Deutschland. www.die-sehenswerten-drei.de

19:30 Theater in der Mühle, Zwickau Wehmut, Liebe und verbranntes Laub 20:00 Mittelsächsisches Theater, Freiberg Babytalk

. kino 15:30 Metropol Alvin & die Chipmunks 16:00 Clubkino Siegmar Reisebeschreibung - Tibet 16:30 Clubkino Siegmar, kl. Saal Die rote Zora 17:30 Metropol Elisabeth - Das goldene Königreich 19:00 Clubkino Siegmar Die Band von nebenan 20:00 Clubkino Siegmar, kl. Saal Das Herz ist ein dunkler Wald 20:00 Metropol Abbitte

16:30 Jakobikirche, Stollberg Frühlingskonzert

. theater + kabarett

3tägiger internationaler Tanzwettbewerb. www.spring-jamboree-2008.de

. klein + gemein 10:00 Figurentheater Sieben auf einen Streich 15:00 Wasserschloß, Klaffenbach Die Nixe im Mühlteich

. und so

Veranstaltung des Theaterfördervereins; Eintritt frei

08:00 Chemnitz Center Röhrsdorf Trödelmarkt Der größte Antik und Sammlermarkt der Region.

09:00 Leipziger Messe AMI + AMITEC 20:30 Weltecho There Will Be Blood 21:15 Clubkino Siegmar Der Krieg des Charlie Wilson

Region 14:30 Mittelsächsisches Theater, Freiberg Othello 15:00 Gewandhaus, Zwickau La Boheme 19:00 La Bodeguita del Medio, Zwickau Jundula & Friends

Region 16:00 Kinopolis, Freiberg Mr. Magoriums Wunderladen 18:00 Kinopolis, Freiberg No Country for Old Men 20:00 Autokino Anamare, Geyer Untraceable

Berlins Comedy Mix Show Nr.1. www.clubdelsol.eu

20:30 Autokino Langenhessen Untraceable, Jumper 20:30 Kinopolis, Freiberg No Country for Old Men 22:30 Autokino Langenhessen Untraceable 22:45 Autokino Langenhessen Jumper

Karl-Valentin-Abend mit Anna Röder und Andreas Unglaub im Hasensaal. www.die-sehenswertendrei.de

. fun + sport 10:00 Eissporthalle Spring Jamboree 2008 www.spring-jamboree2008.de

Region 15:00 Puppentheater, Zwickau Petterson und Findus - Ein Feuerwerk für den Fuchs

10:30 Opernhaus, 1. Rangfoyer Konzertfrühstück

19:00 Schloß Augustusburg Früher war die Zukunft auch besser

12:00 Strasse der Nationen; 13:00 Crossroads; 14:00 Sunday Service (2h); 16:00 Freizeichen; 17:00 Musikalischer Globus; 18:00 UNiCC Deelay; 19:00 Soundsplash; 20:00 Literatur Extra; 22:00 T Historisch 1994; 23:00 John Peel www.radiounicc.de + www.radiot.de

Puppentheater

mit Werken von Brahms

15:00 Opernhaus Romeo und Julia 17:00 Fresstheater Bis Stille, Sibille! 18:00 Schauspielhaus Eröffnung der 10. Chemnitzer Schultheaterwoche 20:00 Kabarett-Kiste Andre Länder - Keine Sitten

12:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio

weitere Vorstellungen 22 Uhr und 24 Uhr

Die Frühjahrsmesse der Automobilindustrie.

10:30 TU Chemnitz, Hörsaalgebäude SonntagsUNI 18:00 aaltra Maulwurfshügel - Dinner in the dark Ein drei-Gänge-Menü wird in vollkommener Dunkelheit mit einem kleinen Theaterstück und lustigen Überraschungen serviert. Voranmeldung notwendig. www.aaltra-chemnitz.de

Region 10:30 Sternwarte Drebach Die Nacht der tanzenden Sterne 14:00 Sternwarte Drebach Planeten, Sterne, Galaxien eine Reise in www.sternwarte-drebach.de


Seiten 12-47.qxd

25.03.2008

18:32 Uhr

14 mo

15 di

.

. tagestipp

Seite 29

.

. kino

. musik + party

Musical von Hans-Jürgen Fuchs, „T.I.M.E. - Tanz, Inszenierung & Musical Ensemble“ des JohannesKepler-Gymnasiums (ab 12 Jahren). Im Rahmen der 10. Chemnitzer Schultheaterwoche. www.theater-chemnitz.de

19:00 Clubkino Siegmar Der Krieg des Charlie Wilson 20:00 Clubkino Siegmar, kl. Saal Die Band von nebenan 20:30 Weltecho There Will Be Blood Siehe 371-Tip

20:30 Weltecho There Will Be Blood Daniel Day-Lewis in der Rolle seines Lebens. Als Daniel Plainview stößt er auf Öl in Nachbars Garten, betrügt diese und steigt zum reichen Ölmagnaten auf. Vor allem der Hauptdarsteller macht diesen Film zu einem Höhepunkt des noch jungen Kinojahrs. Zu Recht oscarprämiert. www.weltecho.eu

. musik + party 19:00 Flowerpower Kneipe Der Studententag nicht nur für Studis. Eintritt Frei. www.flowerpower.eu

21:00 Subway to Peter My Awsome Mixtape Die Live-Musik-Woche beginnt mit abgehenden Elektro-Pop und Indie aus Italien. www.subwaytopeter.de

. theater + kabarett 14:30 Schauspielhaus, kl. Bühne Sigrid’s Secret Musical-Eigenproduktion von Elena Kalnoi, Theatergruppe „Fun Factory“ der Turley-Mittelschule Oelsnitz (ab 10 Jahren). Im Rahmen der 10. Chemnitzer Schultheaterwoche.

16:00 Schauspielhaus, Probebühne Immer diese Erwachsenen bearbeitet von Ute Romanowski, Theatergruppe der AnnenMittelschule (ab 12 Jahren). Im Rahmen der 10. Chemnitzer Schultheaterwoche.

17:30 Schauspielhaus, kl. Bühne Schminke, Tomatensaft und Rumgezicke Stück von Klaus-Dieter Theis, Kleines Theater „Das Nest“ im Kraftwerk e. V. (ab 10 Jahren) Im Rahmen der 10. Chemnitzer Schultheaterwoche.

19:30 Schauspielhaus Nathan der Weise Region 10:00 Mittelsächsisches Theater, Freiberg Der kleine Muck 15:00 Theater in der Mühle, Zwickau Nimm Teil Gastspiel des Kellertheaters der Lukaswerkstatt Zwickau

21:15 Clubkino Siegmar Aaltra Region 16:00 Kinopolis, Freiberg Mr. Magoriums Wunderladen 18:00 Kinopolis, Freiberg No Country for Old Men 18:00 Kinopolis, Freiberg Dialog mit meinem Gärtner 20:00 Autokino Anamare, Geyer Untraceable weitere Vorstellungen 22 Uhr und 24 Uhr

20:30 Autokino Langenhessen Untraceable, Jumper 20:30 Kinopolis, Freiberg No Country for Old Men 20:45 Kinopolis, Freiberg 10.000 BC 22:30 Autokino Langenhessen Untraceable 22:45 Autokino Langenhessen Jumper

. radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18:00 UNiCC Campus Charts; 19:00 Detektor; 20:00 Zweite Etage Links; 21:00 Bombastisches zur Nacht; 22:00 Hymnen an die Stille www.radio-unicc.de + www.radiot.de

. und so 09:30 Figurentheater Die Schatzinsel

17:00 Schauspielhaus Schmetterlinge

19:00 Flowerpower Rock-Karaoke DJ Erik sucht den Karaoke-Star von Chemnitz. Jede(r) Mutige erhält gratis einen Hausschnaps. Eintritt Frei. www.flowerpower.eu

19:30 Esperanto Putumayo World Groove Groovende Beats aus allen Kontinenten ausgesucht vom Esperanto Sound. Eintritt Frei. www.esperanto-network.de

20:00 Kuckucksnest Hartz 5 Party Jedes offene Getränk kostet heute nur 5 Geldstücke, egal welche mit DJ Balu. www.kuckucksnest.de

21:00 Subway to Peter Dog On Wheels Die drei Münchener stehen ein für Indie-Pop ohne den ganzen elektronischen Schnickschnack. www.subwaytopeter.de

Region 20:00 Beatpol, Dresden Firewater www.beatpol.de

20:00 Stadthalle, Zwickau Mireille Mathieu Die französische Sängerin ist seit nunmehr 58 Jahren auf den Bühnen dieser Welt zu erleben.

. theater + kabarett 09:30 Schauspielhaus, kl. Bühne Da struwwelts den Peter Spielidee von Kathrin Günther nach Hansgeorg Stengels „So ein Struwwelpeter“, Theatergruppe der Grundschule Harthau (ab 8 Jahren). Im Rahmen der 10. Chemnitzer Schultheaterwoche. www.theater-chemnitz.de

19:30 Fresstheater Schon wieder Hochzeitstag 20:00 Kabarettkeller AdamsApfel? 20:00 Schauspielhaus, Hinterbühne Geschlossene Gesellschaft Stück von Jean-Paul Sartre, Theatergruppe „Grenzgänger“ des Evangelischen Gymnasiums Erzgebirge, Annaberg-Buchholz (ab 14 Jahren). Im Rahmen der 10. Chemnitzer Schultheaterwoche. www.theaterchemnitz.de

20:00 Schauspielhaus, kl. Bühne Big Mouth and Ugly Girl 20:00 V.E.B. Schönherrfabrik Kaspar www.veb-chemnitz.net

Region 14:30 Mittelsächsisches Theater, Freiberg Der Barbier von Sevilla 19:30 Gewandhaus, Zwickau Solo Sunny

. kino 15:30 Metropol Alvin & die Chipmunks 15:30 Rothaus Filmmatinee über Erwin Geschonneck Gezeigt werden die Filme Das Kalte Herz, Karbid und Sauerampfer sowie Jakob der Lügner. www.rothaus-chemnitz.de

17:30 Metropol Elisabeth - Das goldene Königreich 19:00 Clubkino Siegmar Der Krieg des Charlie Wilson 20:00 Clubkino Siegmar, kl. Saal Die Band von nebenan 20:00 Metropol Abbitte

10:30 Schauspielhaus, Probebühne Hänsel und Gretel Marionettentheater nach der Oper von Engelbert Humperdinck, Theatergruppe des Gymnasiums Olbernhau (ab 8 Jahren). Im Rahmen der 10. Chemnitzer Schultheaterwoche. www.theaterchemnitz.de

10:30 V.E.B. Schönherrfabrik Kaspar www.veb-chemnitz.net

29


Seiten 12-47.qxd

25.03.2008

15 di .

20:30 Weltecho There Will Be Blood 21:15 Clubkino Siegmar Aaltra

18:32 Uhr

Seite 30

16 mi .

. tagestipp

Neues vom Räuber Hotzenplotz

21:30 Mensa, Uni Campus Auftaktparty Mensa der TU

Stück von Otfried Preußler, Theaterclub der Grundschule Callenberg/Langenberg (ab 4 Jahren). Im Rahmen der 10. Chemnitzer Schultheaterwoche. www.theater-chemnitz.de

Und erneut wird aufgetaktet. Auf 3 Floors bietet sich die Party hier dafür förmlich an. Das DJ Lineup mit Double D, Kenny D, Marge und Michelangelo spricht für sich. Studentisches Qualtitätstanzvergnügen. www.moonligthdancing.de

16:00 Schauspielhaus, kl. Bühne Niederungen Eigenproduktion von Silvia Biskup, Theatergruppe „TaZ“ (Theater aus Zwönitz) des Matthes-EnderleinGymnasiums Zwönitz (ab 14 Jahren). Im Rahmen der 10. Chemnitzer Schultheaterwoche. www.theater-chemnitz.de

. musik + party Region 16:00 Kinopolis, Freiberg Mr. Magoriums Wunderladen 18:00 Kinopolis, Freiberg No Country for Old Men 20:00 Autokino Anamare, Geyer Untraceable weitere Vorstellungen 22 Uhr und 24 Uhr

19:00 Flowerpower Flowerpower-Kneipe 20:00 Esperanto Audiomorph Label Show Case Das Chemnitzer Label gibt einen Überblick über allerneuste Elektround Houseproduktionen. Eintritt Frei. www.esperanto-network.de

20:30 Autokino Langenhessen Untraceable, Jumper 20:30 Kinopolis, Freiberg No Country for Old Men 21:00 Clubkino Glauchau Control 22:30 Autokino Langenhessen Untraceable 22:45 Autokino Langenhessen Jumper

ab 19.30 Uhr Rock`n Roll und 22 Uhr Salsa-Tanz-Kurs mit Eric. Eintritt: 1 Euro. www.eac-freiberg.de

. wort + werk 19:00 Das Tietz, Volkshochschule Auf dem Weg zum Gläsernen Menschen?

. radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18:00 UNiCC On Air; 19:00 Detektor + Zip FM; 20:00 Radio Spezial; 21:00 Mosh-Club; 22:00 Dubwise www.radio-unicc.de + www.radiot.de

. und so Region 20:00 EAC-Studentenclub, Freiberg Kennenlernabend Der Studentenclub Erdalchimisten Freiberg e.V. stellt sich vor. Dazu gibt es 100l Freibier und Musik von DJ El Talente. www.eac-freiberg.de

. klein + gemein 16:00 Das Tietz, Stadtbibliothek Auf leisen Sohlen Geschichten zum Zuhören ab 5 Jahren. www.dastietz.de

Region 09:00 Puppentheater, Zwickau Petterson und Findus - Ein Feuerwerk für den Fuchs 10:00 Winterstein-Theater, Annaberg Papagano spielt auf der Zauberflöte

30

18:00 Schauspielhaus, kl. Bühne Biedermann und die Brandstifter

www.flowerpower.eu

20:00 Kuckucksnest Der verrückte Mittwoch Mit DJ Andy, jeder Wodka nur 99 Cent. www.kuckucksnest.de

21:00 Cafe Henrie Milchbar & Within Dream’s Realm Deutschrock aus Chemnitz trifft auf den Leipziger Gitarristen und Songwriter.

21:30 Mensa, Uni Campus Auftaktparty Mensa der TU Siehe 371-Tip

22:00 Brauclub Black Affairs Special K B-Day Party, und das Geburtstagskind steht auch an den Turntables mit dem besten aus Black & R’n’B, Cocktail HappyHour bis 24 Uhr. Studenten zahlen nur halben Eintritt. Eintritt: 4 Euro. www.brauclub.de

22:00 Club FX Big Spender Die 99 cent-Party mit Black- und Alternativfloor mit DJ Dirk Duske und DJ Apsys www.clubfx.de

22:00 Sax Clubzone Party Karaokeparty, Flirtnight und 49 Cent Party mit DJ Dominic. www.discosax.de

Region 19:30 EAC-Studentenclub, Freiberg Rock’n Roll & Salsa

Vortrag und Diskussion über den Schutz der Privatsphäre mit Dr. Andreas Schurig dem Datenschutzbeauftragten des Freistaates Sachsen. Eintritt Frei. www.vhs-chemnitz.de

20:00 Stadthalle 8. Sinfoniekonzert Werke von Wolfgang Rihm, Ludwig van Beethoven und Johannes Brahms

. theater + kabarett 09:30 Schauspielhaus, kl. Bühne Flinki Kindertheaterstück von Irene Wirth, Jola und Andrezej Majewski, Laienspielgruppe mit Kindern der Grundschule Lippersdorf, der Mittelschulen Lengefeld und Eppendorf und des Gymnasiums Marienberg in der Evangelischen Kindertagesstätte „Apfelbäumchen“ Lippe. Im Rahmen der 10. Chemnitzer Schultheaterwoche. www.theaterchemnitz.de

09:30 Schauspielhaus, Probebühne Peter und der Wolf Pantomime nach dem Stück von Sergej Prokofjew, Theatergruppe „Naseweis“ des Kreativzentrums Chemnitz (ab 5 Jahren). Im Rahmen der 10. Chemnitzer Schultheaterwoche. www.theaterchemnitz.de

10:00 Schauspielhaus

Ein Lehrstück ohne Lehre von Max Frisch, Theatergruppe „AGRITHEA“ des Georgius-Agricola-Gymnasiums (ab 14 Jahren). Im Rahmen der 10. Chemnitzer Schultheaterwoche. www.theaterchemnitz.de

19:00 Gaststube Torwache Klaffenbacher Tafelrunde 19:30 Fresstheater Klaffenbacher Hochzeit 20:00 Fata Morgana Narrenspiele - der zweite Streich 20:00 Kabarettkeller Plüsch & plump 20:00 Schauspielhaus, Hinterbühne Die Weiße Rose 20:00 Weltecho Café Scherz, Satire, Ironie und tiefere Bedeutung Ein Gastspiel der Kunstfabrik Chemnitz. www.weltecho.eu

Region 18:00 Mittelsächsisches Theater, Freiberg Nathan der Weise 19:30 Gewandhaus, Zwickau Zar und Zimmermann 20:00 Winterstein-Theater, Annaberg Was heißt hier Liebe

. kino 15:30 Metropol Alvin & die Chipmunks 17:30 Metropol Elisabeth - Das goldene Königreich 19:00 Clubkino Siegmar Der Krieg des Charlie Wilson 20:00 Clubkino Siegmar, kl. Saal Die Band von nebenan 20:00 Metropol Abbitte


Seiten 12-47.qxd

25.03.2008

18:32 Uhr

Seite 31

17 do .

20:00 Weltecho Next Sensation is Home?

. tagestipp

Film und Podiumsdiskussion zum Thema „Heimat“. Im Gespräch der Philosoph Marcus Lange, Steffen Kotzur, Sylvia Fröhner (TUChemnitz), Sven Merbeth (AJZ e.V.) sowie die Regiseurin Maria Kotzur. www.weltecho.eu

20:00 Weltecho Café Kammerimproshow

21:15 Clubkino Siegmar Aaltra Region 16:00 Kinopolis, Freiberg Mr. Magoriums Wunderladen 18:00 Kinopolis, Freiberg No Country for Old Men 20:00 Autokino Anamare, Geyer Untraceable

Die Chemnitzer Schauspieler der „Company of Fools“ und Leipziger Darsteller der „Theaterturbine“ werden was auch immer das Publikum begehrt spontan und nach allen Regeln der Improvisationskunst umsetzen - sehr zum Vergnügen aller Beteiligten. www.weltecho.eu

. musik + party

weitere Vorstellungen 22 Uhr und 24 Uhr

20:30 Autokino Langenhessen Untraceable, Jumper 20:30 Kinopolis, Freiberg No Country for Old Men 20:30 Kinopolis, Freiberg Dialog mit meinem Gärtner 22:30 Autokino Langenhessen Untraceable 22:45 Autokino Langenhessen Jumper

. radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18:00 UNiCC On Air; 19:00 Detektor; 20:00 Calle; 21:00 Uptown Top Ranking; 22:00 Radio:Scope www.radio-unicc.de + www.radiot.de

. fun + sport

21:00 atomino Golfturnier Der Sport der Schönen und Reichen faßbar gemacht durch die Regie von Nintendo WII. www.atomino-club.de

21:00 Cube Club DJ- und Tischtennis Workshop www.cubeclub-chemnitz.de

. und so 16:00 Chemnitzer Kunstfabrik Offene Werkstatt Freie Malerei, Grafik, figürliches Zeichnen, Objekte, Druckwerkstatt ... www.chemnitzer-kunstfabrik.de

Programmmusik Wolfgang Rihm: „Spiegel und Fluss“

19:00 Rothaus Lesung - Nachkriegsjugend Ein Roman von Sven Augstein. www.rothaus-chemnitz.de

20:00 Stadthalle 8. Sinfoniekonzert Serie 10 + 16

. theater + kabarett 15:00 Schauspielhaus, kl. Bühne Der Zerrissene Stück von Johann Nestroy, Theatergruppe des Martin-LutherGymnasiums Frankenberg (ab 12 Jahren). Im Rahmen der 10. Chemnitzer Schultheaterwoche. www.theater-chemnitz.de

. kino 16:00 Metropol Kleiner Dodo 17:45 Metropol Das Beste kommt zum Schluss 19:00 Clubkino Siegmar Die Schwester der Königin 20:00 Clubkino Siegmar, kl. Saal Märzmelodie 20:00 Metropol Elisabeth - Das goldene Königreich

17:00 Schauspielhaus Generationen machen Geschichte

19:00 Flowerpower Flasch-Bier-Nacht Zur Flaschenbier-Nacht sorgt DJ Erik (L.E.) fürs Musikalische. Eintritt Frei. www.flowerpower.eu

20:00 Esperanto RockBar DJ Jukebox unterhält mit seinem rockigen Mix. Als Special Cocktails nur 3 Euro. Eintritt Frei. www.esperanto-network.de

21:00 Cantaloop Club Pädagogenparty auf 2 Floors Finest Black Music, Dancehall, Reggaeton mit DJ Habykey

Eigenproduktion von Sabine Kühnert, Theaterprojekt der ehemaligen Klassen 10 im künstlerischen Profil des Gotthold-EphraimLessing-Gymnasiums HohensteinErnstthal (ab 12 Jahren). Im Rahmen der 10. Chemnitzer Schultheaterwoche. www.theaterchemnitz.de

19:30 Fresstheater Schon wieder Hochzeitstag 20:00 Kabarett-Kiste Aus’m Bauch raus 20:00 Kabarettkeller Ritter der Schwafelrunde 20:00 Schauspielhaus Die sieben Gaben Lieder- und Text-Collage von Dagmar Freier und Rainer Hengst, Theatergruppe „Art-Shock“ des Gymnasiums Olbernhau (ab 14 Jahren). Im Rahmen der 10. Chemnitzer Schultheaterwoche. www.theater-chemnitz.de

21:00 atomino Bring Down The Bird

Alternative und Crossover mit Djane Inmortua. Eintritt Frei.

Region 20:00 Alter Gasometer, Zwickau Mamadou Diabate Traditionelle Klänge mit dem Balafon, einem typischen westafrikanischen Instrument. Der Künstler stellt traditionelle afrikanische Weisen sowie Eigenkompositionen vor.

. wort + werk 10:30 Stadthalle 12. Schülerkonzert

Region 18:00 Kinopolis, Freiberg Die Schwester der Königin 20:30 Kinopolis, Freiberg Die Schwester der Königin 20:45 Autokino Langenhessen Untraceable 21:00 Autokino Anamare, Geyer Ruinen weitere Vorstellungen 22.30 Uhr und 24 Uhr

Tanzmusikabend ins Wochenende mit Frollein Barberella (No Cindys) und Peter Munk. www.atomino-club.de

21:00 Südbahnhof Alternative Crossing

20:30 Weltecho Lars und die Frauen 21:30 Clubkino Siegmar Into The Wild 22:30 Metropol Alien vs. Predator 2

22:45 Autokino Langenhessen Untraceable 20:00 Weltecho Café Kammerimproshow Siehe 371-Tip

Region 19:30 Theater in der Mühle, Zwickau Ein Kochspektakel 19:30 Winterstein-Theater, Annaberg Die Csárdásfürstin 20:00 Gewandhaus, Zwickau Frédérick oder Boulevard des Verbrechens Ein Gastspiel des DeutschSorbischen Volkstheaters Bautzen

. radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18:00 UNiCC On Air; 19:00 Detektor; 20:00 Radio Spezial; 21:00 Uptowns Finest; 22:00 Groove Department www.radiounicc.de + www.radiot.de

. fun + sport Region 20:00 EAC-Studentenclub, Freiberg Drachenhort Ein Rollenspielabend. www.eac-freiberg.de

31


Seiten 12-47.qxd

25.03.2008

18:32 Uhr

Seite 32

18 fr .

Mit DJ Martin. www.brausebadchemnitz.de

. tagestipp 20:00 atomino Karpatenhund + Katze Beide Bands passen nicht nur dem Namen nach gut zusammen, auch musikalisch bewegen sich beide gemeinsam in den Gefilden des IndieRocks und Alternative. www.atomino-club.de

. musik + party 19:00 Flowerpower Sunflowerbeats Oldies und Flowerpower mit DJ Erik (L.E.). Eintritt Frei. www.flowerpower.eu

19:30 Fritz Theater Andreas Holm & Thomas Lück Eine Schlagershow mit den beiden bekannten DDR-Stars. www.fritztheater.de

20:00 atomino Karpatenhund + Katze Siehe 371-Tip

20:00 Bunker Sex Rock And Roll Rumble Punk’n’Roll und Gogogirls treffen zu einem heißen Abend zusammen. Die Texas Motherfuckers aus Schweden sowie die Sextoys aus Frankreich stehen auf der Bühne... www.bunker-club.de

20:00 Cube Club Tonkopf www.cubeclub-chemnitz.de

20:00 Die TanzFabrik SwingParty www.dietanzfabrik.de

20:00 Esperanto Frank’s Beatkiste DJ Frank unterhält mit einem Mix von Klassikern aus 50 Jahren Rockgeschichte. Eintritt Frei. www.esperanto-network.de

20:00 Grill House, Röhrsdorf Karaoke www.grill-house-chemnitz.de

20:00 Kuckucksnest Glücksrad Mit Dj Attila dem Partymann vom Ballermann. www.kuckucksnest.de

21:00 Brausebad Back in the 80’s

21:00 Larrys Irish Pub Keating & Mc Corkey Zwei echte Iren, auch bekannt als die ehemaligen Macher der Band The Brogues.

21:00 Rathaus Passage Jazz-Cafe Jazziges diesmal mit dem Christoph Stiefel Trio. Der Schweizer Pianist wird von seinen beiden Kollegen Patrice Moret am Bass und Marcel Papaux an den Drums begleitet.

21:00 Südbahnhof Rock Friday Die freitägliche Metal-Nacht, diesmal mit der Chaoscore-Band Narcosis of Illusion. Ansonsten ist DJ Corpser am Start mit Metal und sonstigen Gitarrensachen. Eintritt 1,50 Euro. www.suedbahnhofchemnitz.de

21:00 Weltecho Café Tangobar Tanzdielen und Vergnügungspaläste. Musik zwischen Tango Swing Mambo und BeBop mit dem DJ der Tangozeit. www.weltecho.eu

22:00 Brauclub Freitag Nacht Dancfloor-Cult der 80er und 90er mit DJ Dirk Duske. Eintritt: 5 Euro. Liveübertragung auf Radio Chemnitz. GoGo Animation. Studenten zahlen die Hälfte. www.brauclub.de

IMMER AUF TASCHE DAS JAHRES ABO für 15 EURO* kommt das 371 zwölf Monate direkt in deinen Briefkasten Bestellen unter 0371 3550317 oder www.371stadtmagazin.de/abo *Gilt für alle PLZ in Sachsen, außerhalb von Sachsen 25 Euro

22:00 Club FX Friday Girl Fire Mädels haben freien Eintritt, Jungs müssen löhnen. Musik von DJ Skayline und DJ Maxxx. www.clubfx.de

22:00 La Salsa Latin Dance Party Die Tanzparty mit internationalen Sommer Hits, Latin Pop und Reggaesounds. www.lasalsa.de

22:00 Palanca Club Latin’N Flava


Seiten 12-47.qxd

Black, Hip Hop, Reggaeton, Salsa, Kizomba, Bachata, Samba und Merengue mit DJ Louis Perez.

22:00 Sax Clubzone Ladys Night Ladys haben freien Eintritt und ein Freigetränk! You are a STAR! www.discosax.de

22:00 Starlight Party deluxe Der Name ist Programm: DJ Ron (Black), DJ Sonic (House) und DJ Double Jay (80/90er) im Starlight. Bossa Cocktaillounge und Open Air Terasse.

Region 19:30 Tivoli, Freiberg Wenzel & Band Hans-Eckardt Wenzel stellt das neue Album „Glaubt nie, was ich singe“ der Band vor. Dazu gibt es im Dazkarieh im Chillout.

20:30 Alter Gasometer, Zwickau Jennifer Rostock und Mash Gordon Deutschlands freche Electro-RockGöre zeigte ja bereits im TV bei Stefan Raab, was junges energiegeladenes Abgehen bedeutet. Nun ist sie und ihre Band live zu erleben. Support gibt es von Mash Gordon aus Dresden sowie mit DJ Johnny The Dude aus der Konserve. www.alter-gasometer.de

21:00 Alte Brauerei, Annaberg-Buchholz Bukowski waits for you Lieder und Texte unterm Säufermond - so das Motto des akutellen Programms von Michael Kiesling & Co. www.altebrauereiannaberg.de

21:00 BPM-Club, Zwickau Das Rockfest

25.03.2008

18:32 Uhr

Schaubert und Dr. J. Mette.

20:30 Das Tietz, Foyer Leselust - Chemnitzer Literaturtage 2008 Zur Eröffnung der Literaturtage lesen Jutta Hoffmann aus „Kaßberg“ von Stephan Hermlin und Jaecki Schwarz aus „Nachruf“ von Stefan Heym. Für gute Musi sorgt Andrej Hermlin and his Swing Dance Orchestra. Als Moderator wird der als Erfinder des „Polizeiruf 110“ bekannte Eberhard Görner fungieren. VVK 12, AK 15 Euro. www.dastietz.de

Region 19:00 Alter Gasometer, Zwickau Podiumsdiskussion Im Gespräch mit Zeitzeugen über die Visionen der Zwickauer Basisgruppen (Bewegung von Unten) in den 80er Jahren und was aus den Hoffnungen geworden ist. www.alter-gasometer.de

. theater + kabarett 14:00 Schauspielhaus Abschlussveranstaltung der 10. Chemnitzer Schultheaterwoche 15:00 Fresstheater Gaffeegladsch 19:30 Fresstheater Klaffenbacher Hochzeit 20:00 Fata Morgana Wo die Liebe hinfällt... 20:00 Kabarettkeller Restlaufzeit

www.bpm-club.de

Region 18:00 Mittelsächsisches

21:00 Malzhaus, Plauen Hiss

Theater, Freiberg Frühlings Erwachen 18:00 Theater in der Mühle, Zwickau Der Kick

Seit über 10 Jahren ist die Stuttgarter Folkrock-Polkaband auf den Bühnen dieses Landes unterwegs! www.malzhaus.de

21:30 Alte Kaffeerösterei, Plauen Alternative Night mit DJ C.Z

22:00 EAC-Studentenclub, Freiberg Drum’n’Bass Mit den Live DJs und Acts Mendez, Spooky, Engholm und Chinges Jan. Eintritt 3 Euro. www.eac-freiberg.de

. wort + werk 20:00 Das Tietz, Café Du und ich - zwei Regentropfen Russische und deutsche Lyrik und Prosa als Original und als Übersetzung bzw. Nachdichtung mit N.

Seite 33

Ein Gastspiel der Städtischen Theater Chemnitz

20:00 Gewandhaus, Zwickau Bad Boy Bubby Ein Gastspiel der Landesbühnen Sachsen Radebeul

20:00 Winterstein-Theater, Annaberg Was heißt hier Liebe

. kino 16:00 Metropol Kleiner Dodo 16:30 Clubkino Siegmar Herr Figo und das Geheimnis der Perlenfabrik 17:45 Metropol Das Beste kommt zum Schluss

19:00 Clubkino Siegmar Die Schwester der Königin

Die Band von nebenan 22:45 Autokino Langenhessen Untraceable

. radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 20:00 aaltra Aaltra 20:00 Clubkino Siegmar, kl. Saal Märzmelodie 20:00 Metropol Elisabeth - Das goldene Königreich

20:30 Weltecho Lars und die Frauen 21:30 Clubkino Siegmar Into The Wild 22:30 Metropol Alien vs. Predator 2 22:30 Weltecho Heima Region 16:00 Kinopolis, Freiberg Alvin & die Chipmunks 18:00 Kinopolis, Freiberg Die Schwester der Königin 20:30 Kinopolis, Freiberg Die Schwester der Königin 20:45 Autokino Langenhessen Untraceable 21:00 Autokino Anamare, Geyer Ruinen weitere Vorstellungen 22.30 Uhr und 24 Uhr

21:00 Clubkino Glauchau

18:00 UNiCC On Air; 19:00 Detektor; 20:00 Hörwelt; 21:00 Radio Spezial; 22:00 And Now... Jazz www.radio-unicc.de + www.radiot.de

. klein + gemein

Region 11:00 Schloss Wolkenburg Märchenburg Puppenspiel, Märchenerzählerin, Märchenfilme, Märchenquiz im Museum und und und ... Kinder bis 10 Jahre können mit der Eintrittskarte auch die Museen besuchen. www.die-sehenswerten-drei.de

. und so Region 19:30 Barockgarten, Lichtenwalde Lichtenwalder Abendspaziergang Romantischer Rundgang durch den Barockgarten zum stimmungsvoll beleuchteten Schlosshof nach Möglichkeit mit Besichtigung des Hochzeitszimmers. www.diesehenswerten-drei.de

33


Seiten 12-47.qxd

25.03.2008

18:32 Uhr

Seite 34

19 sa .

. tagestipp

22:00 Cube Club Bad Taste Party Egal ob im Magnet Berlin, in Hamburg oder Zwickau, die Bad Taste Parties sind mittlerweile Kult! Also wer mal richtig schlechten Geschmack beweisen will, musikalisch und modisch, ist heute absolut richtig. An den Plattentellern der beiden Floors sorgen DJ Team 3/4 der Wald ist dunkelbunt, Abriss Marge, Ron(ald) Rämbo Scott und der Beatschmidt für gehörige schlechte Musik. Wer im schlechten Dresscode erscheint zahlt nur 3,99 statt 6 Euro! www.cubeclub-chemnitz.de

. musik + party 19:00 Flowerpower Rock Power Oldies und Rock mit DJ Jeannott. Eintritt Frei. www.flowerpower.eu

20:00 AJZ Talschock K.I.Z. & Turntable Hooligans

der letzten 30 Jahre. Happy-Hour bis 21 Uhr. www.dietanzfabrik.de

20:00 Esperanto Esperanto’s Beatbasar Schwungvoller Mix aus 60ies Beat, Soul & Rockmusik von früher bis heute gemischt mit groovenden Sounds. Eintritt frei. www.esperanto-network.de

ren dunklen Musikgattungen bemühen sich DJ Double Vision in der Red Lounge und DJ Eric Sator in der Black Box. www.club-vampire.de

20:00 Kuckucksnest Vollmond-Party Mit DJ Balu. www.kuckucksnest.de Provokante Texte in Verbindung mit viel schwarzem Humor und Ironie sind das Markenzeichen der Hamburger Hip-Hop Band K.I.Z. Im Gepäck haben sie neben den Turntable Hooligans natürlich ihr aktuelles Album Hahnenkampf. www.ajz.de

21:00 Brausebad Boogaloo Blues Band Die Chemnitzer Bluesband Live... www.brausebad-chemnitz.de

21:00 Imagine Pub Jeff Jirout Eigene Country- und Folkbluestitel aber auch Klassiker von Jimi Reed bis Howlin’ Wolf von dem Sympathischen Bluesmann aus New Jersey.

21:00 Südbahnhof Vampire Clubbing 20:00 atomino Dutty Wine Roots Reggea, Ragga und Dancehall Party mit Trichromatic, Passinjah, Cosmophonic und Phil Coolins. www.atomino-club.de

20:00 Die TanzFabrik 30+ Party Die Generationsparty für Singles und Paare mit der besten Musik

34

Jeden zweiten Samstag, wenn der Mond am Himmel prangt, ist es soweit: Die Pforten des Vampire Clubs öffnen sich und ein rauschendes Fest findet in den Mauern des Südbahnhofs statt. Um gute musikalische Versorgung in Sachen Gothic, Dark 80’s, Batcave, New-Wave aber auch Electro, EBM, Industrial und ande-

21:00 Weltecho Café Stuubaard Bakkebaard Diese drei Niederländer fallen allein schon durch ihre Instrumente dem Kontrabass, pfiffigem Schlagwerk und Saiteninstrumenten auf. Hinzukommt ihre schräge Liäson von holländischem Sprechgesang, Groove und Elekto-Loop-ähnlichen Sounds. Auch das Plattenlabel Munich Rec. zeugt von den Besonderheiten und der Eigenständigkeit dieses Trios. www.weltecho.eu

22:00 Club FX Greatest Lovers The Next Party Generation of WeAre-family, for Gay, Lesbian and Freetsylers! Musik von DJ Skayline und DJ Senhore Hemp.

22:00 Cube Club Bad Taste Party Siehe 371-Tip

22:00 La Salsa Karibbean Night Die Party mit Sommerfeeling. Musikalisch gibt es Salsa, Merengue, Bachata und Latin Pop zum feiern. P18. www.lasalsa.de

22:00 Palanca Club Brasilianischer Abend! Der Süden wird mit AfroBrasilianischer Musik aus Samba, Calypso und Black Music nach Chemnitz geholt.


Seiten 12-47.qxd

25.03.2008

18:32 Uhr

Seite 35

22:00 Sax Clubzone Nachtcafe on Tour 22:00 Stadthalle Stadthalle Nachtfieber Produktion laden auch im April in die größten Säle der Stadt. Mit dabei sind DJ Kenny D. (Black Music Floor), DJ Explicit (Partyfloor), DJ Leu (House Floor). Außerdem: Cool Cats & Cool Drinks in der Cocktaillounge. www.partychemnitz.de

22:00 Starlight Stargast: Niki Belucci Stargast im Starlight: Niki Belucci im Atrium. DJ Special K. (Black) im Roulette Club und DJ Heiko Ernst (80/90er) im Party Club. Bossa Cocktaillounge und Open Air Terasse. www.partychemnitz.de

22:30 Weltecho Funk & Soul Party mit Pataclan und der Mothership Connection. www.weltecho.eu

Region 18:00 BPM-Club, Zwickau Depeche Mode meets 80s Mit Special DM - Deko und den DJs Marsel und APO. www.bpmclub.de

Schweiz bürgen seit etlichen Jahren für einen immer weiterentwickelten, eigenständigen Sound. Dazu gibt es lokalen und mit Sybreed auch heimatlichen Support. www.rock-life.de.vu

chend guten Rock`n`Pop, Black & RnB sowie Electrohouse-Music. Natürlich gibt es wieder einen Chill-Out Bereich und eine Cocktail-Lounge. www.viva-lanoche.de

Housemeister und DJ Double U. Dazu Mexico Deko, Tequila und Desperados Special. www.musicdom.de

21:00 AZ Dorftrottel, Waldkirchen The Creetins

21:00 Malzhaus, Plauen Der singende Tresen 21:00 Tivoli, Freiberg Ü-30 Party

Elektronische Musik mit den DJs Petra Struwe, Holger S., Carlos und S/MU. Im Anschluss an die Party gibt es ab 5.30 Uhr eine Afterhour mit Brunchmöglichkeit. www.eac-freiberg.de

Fragt man die drei Creetins nach ihren Idolen, nennen sie grinsend das Who Is Who des Punk Rock: die Misfits und die Ramones genauso wie Face To Face, Hüsker Dü oder The Descendents.

19:00 Area 23 Jugendhaus Rußdorf HELL.-O.-Festival

Die Böhse Onkelz Cover-Band huldigt ihrer Lieblingsband. www.dance-4-fun.de

21:00 Alte Spinnerei, Glauchau Samael Die Metal-Visionäre aus der

21:30 Alte Kaffeerösterei, Plauen Kings on Fire Freestylebattle mit dem Firesound International. www.altekaffeeroesterei.de

21:30 Halle, Olbernhau Sat in Sun Out Die Hits der 80er, 90er & von heute mit DJ Style.

Live: No turning back (NL), Down to nothing (USA), Built on trust, Screwed Up + Connections. Mehr zu erfahren gibt es unter www.hell-o-festival.de

20:00 Uni, Lichtenstein Engel In Zivil

mit dem DJ Fire Entertainment www.tivoli-freiberg.de

22:00 EAC-Studentenclub, Freiberg Teckattack

22:00 EMC, Stollberg Voice of Rock - Live Gipsy Nach dem erfolgreichen Besuch im Dez 07 sind Gipsy erneut mit ihren Kulthits Live zu erleben. Auf zwei weiteren Floors gibt es zum feiern Party-, R’n’B- und Partysounds der 80s und 90s. VVK 6, AK 8 Euro. www.emstollberg.de

22:00 Crazy, Hainichen Spring Blast 21:00 Ehem. Stadtbad, Glauchau Viva la Noche - Just for Fun V Der 5. Teil der Veranstaltungsreihe findet in dem seit 18 Jahren geschlossenen Hallenbad statt. Zur Party in dieser außergewöhnlichen Location sorgen die DJs Despo, Malitu und Strange Musique auf 2 Floors für ausrei-

Das Team von Ooonique-Notes heißt den Frühling offiziell willkommen. Dazu gibt es 3 Floors. Black mit DJ Marooo, DJ P und Mixmaster Tim. House von Andy LaToggo und DJ Fox One sowie Klassiker der letzten Jahre mit DJ Double M. www.ooonique-notes.de

22:00 Dom, Gornau Viva La Mexico Die scharfe Party mit DJ

35


Seiten 12-47.qxd

25.03.2008

18:32 Uhr

19 sa

20 so

.

. wort + werk 10:00 Das Tietz Leselust für Alle Tagesveranstaltung mit abwechslungsreichen Programm i.R.d. Literaturtage. www.dastietz.de

17:00 Stadthalle, gr. Saal Konzert des Sächsischen Sinfonieorchesters Chemnitz e.V. Region 17:00 Schloß Augustusburg Musik auf zehn Saiten Duette und Solistisches für Violoncello und Gitarre Sibylle König, Violoncello; Markus Gottschall, Gitarre. VVK 12, AK 14 Euro. www.die-sehenswerten-drei.de

. theater + kabarett 15:00 Opernhaus, 1. Rangfoyer Ausgeplaudert Matthias Winter trifft Monika Straube, Mary Adelyn Kauffman und Susanne Fohr

19:30 Fresstheater Schon wieder Hochzeitstag 19:30 Opernhaus West Side Story 20:00 Kabarettkeller Pinocchios Erben 20:00 Schauspielhaus, kl. Bühne Nichts Schöneres Region 19:30 Gewandhaus, Zwickau Als wir träumten Ein Gastspiel des Schauspiels Leipzig

19:30 Mittelsächsisches Theater, Freiberg Othello 20:00 Konzert- und Ballhaus Neue Welt, Zwickau FRITZ RAU - 50 Jahre Backstage

. kino 16:00 Metropol Kleiner Dodo 16:30 Clubkino Siegmar Herr Figo und das Geheimnis der Perlenfabrik 17:45 Metropol Das Beste kommt zum Schluss 19:00 Clubkino Siegmar Anleitung zur sexuellen Unzufriedenheit 20:00 Clubkino Siegmar, kl. Saal Märzmelodie 20:00 Metropol Elisabeth - Das goldene Königreich 21:30 Clubkino Siegmar Into The Wild

36

Seite 36

.

22:30 Metropol Alien vs. Predator 2 Region 16:00 Clubkino Glauchau Bee Movie - Das Honigkomplott 16:00 Kinopolis, Freiberg Alvin & die Chipmunks 18:00 Kinopolis, Freiberg Die Schwester der Königin 20:30 Kinopolis, Freiberg Die Schwester der Königin 20:45 Autokino Langenhessen Untraceable 21:00 Autokino Anamare, Geyer Ruinen weitere Vorstellungen 22.30 Uhr und 24 Uhr

22:45 Autokino Langenhessen Untraceable

. radio

. tagestipp 19:30 Das Tietz Brecht-Abend Der ehemalige Chemnitzer Schauspieldirektor Manuel Soubeyrand war viele Jahre am Berliner Ensemble. Seine Liebe zu Brecht lässt er heute abend freien Lauf, mit Gedichten und Liedern, begleitet von Alexander Suckel am Klavier. www.dastietz.de

. musik + party 21:00 Subway to Peter The Hitchcocks + Sewer Rats Der Abend verspricht viel. Zum einen mit der Horror-Punk Band aus Dänemark und zum anderen mir der Rockabillyband aus Köln. www.subwaytopeter.de

12:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 12:00 Strasse der Nationen; 13:00 Familienbande 4; 14:00 Neu im Radio; 15:00 Lets Talk About Sciene; 16:00 Strasse der Nationen; 17:00 Lafita; 18:00 UNiCC Rockcube; 19:00 Best Of Detektor; 20:00 Strasse der Nationen; 21:00 Mosh-Club; 22:00 - 24:00 Strasse der Nationen www.radio-unicc.de + www.radiot.de

. fun + sport 19:30 Richard-HartmannHalle BV Chemnitz 99 Kaiserslautern Braves

Region 20:00 Beatpol, Dresden Kristoffer Ragnstam www.beatpol.de

20:00 Moritzbastei, Leipzig The Kilians

Basketball 2. Bundesliga Herren

. klein + gemein Region 11:00 Schloss Wolkenburg Märchenburg Puppenspiel, Märchenerzählerin, Märchenfilme, Märchenquiz im Museum und und und ... Kinder bis 10 Jahre können mit der Eintrittskarte auch die Museen besuchen. Ältere Kinder und Erwachsene müssen dafür an der Kasse eine Museums-Sparkarte erwerben. www.die-sehenswerten-drei.de

15:00 Puppentheater, Zwickau Kasper, Hexe, Polizei und ein Überraschungsei

. und so 20:00 Fata Morgana Orientalischer Abend mit Tanzdarbietung. www.fatamorgana-chemnitz.de

14:00 Das Tietz, Foyer Literarisches Chemnitz Tagesveranstaltung mit abwechslungsreichen Programm i.R.d. Literaturtage. www.dastietz.de

18:00 Kabarettkeller Christian Alexander Der bekannte junge Chemnitzer Opernsänger stellt Kompositionen neuer, unbekannter Komponisten vor. Lieder die sich mit eher theaterungewöhnlichen Themen befassen, dafür aber umso mehr aus dem Leben gegriffen sind. Unterstützt wird er von Daniela Wolke sowie von Tom Bitterlich am Klavier.

19:00 Fata Morgana Ein charmanter Diktator Lesung mit Autor Franzpeter Müller-Sybel, dem langjährigem langjährige Leiter der Karl-MarxStädter bzw. Chemnitzer Singakademie. Ein Mann, der wie kaum ein anderer das Musikleben unserer Stadt über 40 Jahre lang mit geprägt hat. www.fatamorgana-chemnitz.de

19:30 Das Tietz Brecht-Abend Siehe 371-Tip

Region 15:00 Sachsenlandhalle, Glauchau Frühlingskonzert Frühlingskonzert des Jugendblasorchesters Bernsdorf e. V. www.sachsenlandhalle-glauchau.de

. wort + werk 10:30 Opernhaus, 1. Rangfoyer Opernfrühstück 11:00 Gewandhausfoyer, Zwickau Vor der Premiere „Romeo und Julia“ Einführung in die Tragödie 15:00 Opernhaus Die Zauberflöte 15:00 Wasserschloß, Klaffenbach Schlossgeflüster 19:30 Fresstheater Klaffenbacher Hochzeit 19:30 Schauspielhaus Cash - Und ewig rauschen die Gelder Region 15:00 Winterstein-Theater, Annaberg Die Csárdásfürstin 19:00 Mittelsächsisches Theater, Freiberg Othello 19:30 Gewandhaus, Zwickau Buddenbrooks Ein Gastspiel des Staatsschauspiels Dresden

20:00 Stadthalle, Zwickau Rüdiger Hoffmann Der bekannte Komiker befaßt sich mit dem bekannten und geliebten Thema „’Sex oder Liebe“.

23:00 Mittelsächsisches Theater, Freiberg Vollmondnacht 7 Theaterüberraschung für Mondsüchtige

. kino


Seiten 12-47.qxd

25.03.2008

18:32 Uhr

Seite 37

21 mo .

16:00 Clubkino Siegmar Reisebeschreibung Transsibirische Eisenbahn 16:00 Metropol Kleiner Dodo 16:30 Clubkino Siegmar, kl. Saal Herr Figo und das Geheimnis der Perlenfabrik 17:45 Metropol Das Beste kommt zum Schluss 19:00 Clubkino Siegmar Die Schwester der Königin

. radio

. tagestipp 21:00 Subway to Peter Mike Mok

12:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 12:00 Strasse der Nationen; 13:00 Rückfall; 14:00 Sunday Service (2h); 16:00 Hörwelt; 17:00 Heimatmelodie; 18:00 UNiCC Picked; 19:00 Soundsplash; 20:00 Radio Spezial; 21:00 Panoptikum; 22:00 T Histotisches 1994; 23:00 Strasse der Nationen www.radiounicc.de + www.radiot.de

Die Woche beginnt vielversprechend mit der Surf, Blues und Rock’n’Roll Truppe aus New York. Alte Gitarren, Verstärker und Drums sorgen für einen unverfälschten originalen RetroSound. www.subwaytopeter.de

. musik + party

. klein + gemein 10:00 Figurentheater Armer Petterson Region 11:00 Schloss Wolkenburg Märchenburg

20:00 Clubkino Siegmar, kl. Saal Märzmelodie 20:00 Metropol Elisabeth - Das goldene Königreich 20:30 Weltecho Lars und die Frauen

Puppenspiel, Märchenerzählerin, Märchenfilme, Märchenquiz im Museum und und und ... Kinder bis 10 Jahre können mit der Eintrittskarte auch die Museen besuchen. Ältere Kinder und Erwachsene müssen dafür an der Kasse eine Museums-Sparkarte erwerben.

. und so

19:00 Flowerpower Kneipe Der Studententag nicht nur für Studis. Eintritt Frei. www.flowerpower.eu

18:00 aaltra Maulwurfshügel - Dinner in the dark

20:00 Weltecho Café Uni Bigband TU-Chemnitz Start ins neue UNI Semester mit der UNI Bigband www.weltecho.eu

21:00 Subway to Peter Mike Mok Siehe 371-Tip

Region 11:00 Kinopolis, Freiberg Verdi: Otello 16:00 Kinopolis, Freiberg Alvin & die Chipmunks 18:00 Kinopolis, Freiberg Die Schwester der Königin 20:30 Kinopolis, Freiberg Die Schwester der Königin 20:45 Autokino Langenhessen Untraceable 21:00 Autokino Anamare, Geyer Ruinen weitere Vorstellungen 22.30 Uhr und 24 Uhr

22:45 Autokino Langenhessen Untraceable

20:00 Weltecho Café TATORT - Die Serie Heute: Müll (WDR).

Region 10:30 +12:00 +13:30 Schloss, Lichtenwalde Schloss- und Parkführung Unterhaltsamer Rundgang mit Informationen zur Geschichte des Schlosses und des Barockgartens nach Möglichkeit mit Besichtigung der Schlosskapelle. www.die-sehenswerten-drei.de

mit Werken von Schönberg, Brahms und Dvorak

. theater + kabarett

Ein drei-Gänge-Menü wird in vollkommener Dunkelheit mit einem kleinen Theaterstück und lustigen Überraschungen serviert. Voranmeldung notwendig. www.aaltra-chemnitz.de

21:30 Clubkino Siegmar Into The Wild

Region 20:00 Winterstein-Theater, Annaberg 8. Sinfoniekonzert

. wort + werk 17:00 Das Tietz, Foyer Christian Fürchtegott Gellerts Geistliche Oden und Lieder

19:30 Opernhaus, Vorbühne Ich war ein Comedian Harmonist 20:00 Schauspielhaus, kl. Bühne Der zerbrochne Krug Region 19:30 Gewandhaus, Zwickau Mozart! Das Musical

. kino 18:00 Das Tietz, Foyer Die Legende von Paul und Paula

Der Theologe Friedemann Steiger liest aus seinem Buch über Gellerts Schaffen. www.dastietz.de

20:15 Thalia Buchhandlung Hitler war’s Lesung mit Hannes Heer. www.thalia.de

20:30 Das Tietz, Foyer Paul und ich Winfried Glatzeder ist hier vor allem als der Paul im DDR-Film „Die Legende von Paul und Paula“ oder als ehemaliger TatortKommissar bekannt. In seiner Autobiographie erzählt er von seiner künstlerischer Identitätsfindung und den Schwierigkeiten eines Schauspielerlebens zwischen Ost und West. www.dastietz.de

37


Seiten 12-47.qxd

25.03.2008

21 mo .

18:30 Clubkino Siegmar Into The Wild 20:00 Clubkino Siegmar, kl. Saal Zeppelin 20:30 Weltecho Lars und die Frauen 21:30 Clubkino Siegmar Die Schwester der Königin Region 16:00 Kinopolis, Freiberg Alvin & die Chipmunks 18:00 Kinopolis, Freiberg Die Schwester der Königin 18:00 Kinopolis, Freiberg Control 19:30 Clubkino Glauchau A Scanner Darkly - Der dunkle Schirm anschließend Diskussionsrunde zum Thema: FREIstaat oder ÜBERWACHUNGSstaat?

20:00 Alter Gasometer, Zwickau Alles Auf Zucker 20:30 Kinopolis, Freiberg Die Schwester der Königin 20:30 Kinopolis, Freiberg Kurz und gut! 6. Hot shorts Kurzfilmnacht. Das Filmfest Dresden zu Gast in Freiberg: ein „Best of“ des aktuellen Internationalen Filmfestivals für Kurz- und Animationsfilm mit Publikumsfavoriten und Preisgekröntem.

18:32 Uhr

22 di .

. tagestipp 20:00 AJZ Talschock Chumbawamba Mit dem Song Tubthumping landeten die Briten aus Leeds 1997 einen großen Erfolg und beeinflussten damit die AlternativeSzene der 90er maßgeblich. 11 Jahre später ist die Band mit dem seltsamen Namen aktiver denn je. Auf ihrer UnpluggedTour quer durch Europa macht die Band auch Station in Chemnitz. Support gibt es von der Schweizer Indie-Dame und Songwriterin Bettina Schelker. www.ajz.de

. musik + party 19:00 Flowerpower Rock-Karaoke DJ Frank sucht den Karaoke-Star von Chemnitz. Jede(r) Mutige erhält gratis einen Hausschnaps. Eintritt Frei. www.flowerpower.eu

19:30 Esperanto Putumayo World Groove Groovende Beats aus allen Kontinenten ausgesucht vom Esperanto Sound. Eintritt Frei. www.esperanto-network.de

18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18:00 UNiCC Campus Charts; 19:00 Detektor; 20:00 Onda Info 181; 21:00 Blue Monday; 22:00 Segelohr www.radio-unicc.de + www.radiot.de

. fun + sport Region 20:00 EAC-Studentenclub, Freiberg Köstritzer Skat-Turnier I gespielt wird nach den offiziellen Altenburger Skatregeln mit deutschem Blatt. www.eac-freiberg.de

. und so 10:00 V.E.B. Schönherrfabrik Theaterfrühstück Für alle Interessierten und zur Vorbereitung der 4. Spinning Jenny Theatertage im November in Chemnitz.

38

19:00 Projektraum der Chem. Künstlerbundes, Moritzstr. 19 Skulpturen Vernissage zur Ausstellung von Ulrich Eißner. www.ckbev.de

18:30 Clubkino Siegmar Into The Wild 20:00 Clubkino Siegmar, kl. Saal Zeppelin 20:00 Metropol Elisabeth - Das goldene Königreich 20:30 Weltecho Lars und die Frauen 21:30 Clubkino Siegmar Die Schwester der Königin Region 16:00 Kinopolis, Freiberg Alvin & die Chipmunks 18:00 Kinopolis, Freiberg Die Schwester der Königin 20:30 Kinopolis, Freiberg Die Schwester der Königin 20:45 Autokino Langenhessen Untraceable 21:00 Autokino Anamare, Geyer Ruinen weitere Vorstellungen 22.30 Uhr und 24 Uhr

21:00 Clubkino Glauchau Die Band von nebenan 22:45 Autokino Langenhessen Untraceable

. radio

weitere Vorstellungen 22.30 Uhr und 24 Uhr

. radio

Vortrag und Diskussion mit Prof. Dr. Alfons Söllner im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Fluchtpunkte“ Die Vertreibung von Wissenschaftlern und Intellektuellen durch den Nationalsozialismus. www.vhschemnitz.de

21:00 Cube Club Filmriss

20:45 Autokino Langenhessen Untraceable 21:00 Autokino Anamare, Geyer Ruinen 22:45 Autokino Langenhessen Untraceable

Seite 38

20:00 AJZ Talschock Chumbawamba Siehe 371-Tip

20:00 Kuckucksnest Hits der 80er u. 90er Mit mit DJ Andy. Jeder Jim BeamCola 99 Cent. www.kuckucksnest.de

Region 21:00 EAC-Studentenclub, Freiberg Thursday Rock Night Mit DJ Deenis. Eintritt 1,50 Euro. www.eac-freiberg.de

. wort + werk 09:00 Das Tietz, Foyer Chemnitz schreibt Motto des Tages „Pflück dir ein Gedicht - Pflück dir eine Geschichte“. Veranstaltung im Rahmen der Literaturtage. www.dastietz.de

19:00 Das Tietz, Volkshochschule Demokratie-Import aus den USA? Emigranten im Nachkriegsdeutschland

Neues monatliches Special in Kooperation mit Tuchfühlung und Radio Unicc. Thema und Film: Fear of a black Head Analyse des Films mit Dr. Gunther Süß der TUChemnitz. Eintritt Frei. www.cubeclub-chemnitz.de

. theater + kabarett 19:30 Fresstheater Kurschatten 19:30 Schauspielhaus Leben des Galilei 20:00 Kabarettkeller AdamsApfel? Region 10:00 Mittelsächsisches Theater, Freiberg Dornröschen 19:30 Gewandhaus, Zwickau Lollipop 19:30 Mittelsächsisches Theater, Freiberg Othello

. kino 16:00 Metropol Kleiner Dodo 17:45 Metropol Das Beste kommt zum Schluss

18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18:00 UNiCC On Air; 19:00 Detektor + Zip FM; 20:00 Die Heimatmelodie; 21:00 Mosh-Club; 22:00 Rootsman Kulcha www.radio-unicc.de + www.radiot.de

. klein + gemein 09:30 Figurentheater Armer Petterson 16:00 Das Tietz, Stadtbibliothek Auf leisen Sohlen Geschichten zum Zuhören ab 5 Jahren. www.dastietz.de

16:00 Das Tietz, Stadtbibliothek Kinderwelt Christian Tielmann liest spannende Geschichten für Kinder. www.dastietz.de


Seiten 12-47.qxd

25.03.2008

18:32 Uhr

Seite 39

23 mi .

. tagestipp 09:30 Das Tietz Rap Macht Schule Chemnitz knackt den GuinnessRecord mit dem größten Goethe-Rap aller Zeiten! Über 1600 Schüler sollen zu des alten Dichterfürstens Reimen rappen. Sah ein Knab, ey yo motherfucker, ein Röschen stehn - HipHop Konzert mit allem, was dazu gehört. www.dastietz.de

. musik + party 19:00 Flowerpower Flowerpower-Kneipe www.flowerpower.eu

Champion DJ Pro Zeiko seine außergewöhnlichen Skills an den Turntables. Mit seinen 22 Jahren hat er es bereits geschafft! Er hat drei Weltmeistertitel der grössten DJ - Wettbewerbe in einem einzigen Jahr gewonnen und konnte sich damit schon heute seinen Platz in der „Hall of Fame“ sichern. Cocktail Happy-Hour bis 24 Uhr. Studenten zahlen nur halben Eintritt. Eintritt: 4 Euro. www.brauclub.de

Chemnitzer Schülern der Klassenstufen 7 und 8. www.dastietz.de

22:00 Club FX Big Spender

Anschlußveranstaltung der Ausstellung „Aufbrüche Buchkunst zwischen Pergament und Plexiglas“. Musikalische Begleitung Steffan Claußner. www.dastietz.de

Die 99 cent-Party mit Black- und Alternativfloor mit Frau Richter und DJ Ron www.clubfx.de

22:00 Sax Clubzone Party Karaokeparty, Flirtnight und 49 Cent Party mit DJ Dominic und DJ Tim. www.discosax.de

Mit DJ Hoffi, jeder Wodka nur 99 Cent. www.kuckucksnest.de

20:15 Esperanto Keep Cool Entspannende Elektrobeats aus den Metropolen dieser Welt mit Harrn Schit. Eintritt Frei. www.esperanto-network.de

22:00 Weltecho Semester-Auftakt-Party Die Veranstalter der großen UNI Semesterauftakt Party laden zum 2. Teil, der im etwas kleinerem Rahmen mehr auf die Wünsche, Hoffnungen und Bedürfnisse der Alternativkultur zugeschnitten ist. Fürs Musikalische sorgen DJ Xian mit HipHop R’N’B, Soul und Funk. DJ Capt. Ron Scott und DJ Michelangelo legen mit Rock’N’Roll, Party und Britpop auf Floor 2 richtig los. www.weltecho.eu

Region 19:30 EAC-Studentenclub, Freiberg Rock’n Roll & Salsa ab 19.30 Uhr Rock`n Roll und 22 Uhr Salsa-Tanz-Kurs mit Eric. Eintritt: 1 Euro. www.eac-freiberg.de

20:00 Beatpol, Dresden Holly Golightly & The Brokeoffs

. wort + werk 09:00 Das Tietz, Foyer Pflück dir ein Gedicht Pflück dir eine Geschichte Ganztägiges Angebot im Rahmen der Literaturtage. www.dastietz.de

09:30 Das Tietz Rap Macht Schule Siehe 371-Tip

Heute zeigt der 3-fache DJ World

17:00 Das Tietz, Stadtbibliothek Kurzgeschichtenwettbewerb Die besten Texte - gelesen von

. kino

18:30 Rothaus Kritik der politischen Ökonomie Eine Einführung in die Marxsche Theorie. www.rothaus-chemnitz.de

19:00 Das Tietz Finissage

19:39 Fritz Theater The 10 Sopranos

20:00 Das Tietz, Café Literarisch-Kulinarischer Salon Nr. 17

21:00 Subway to Peter Polarstern

22:00 Brauclub Black Affairs

Hannelore Freisleben liest aus ihrem Manuskript. www.dastietz.de

Zehn ganz unterschiedliche Sängerinnen haben ein ein abwechslungsreiches Repertoire an Interpretationen von Opernarien, Operettenklassiker, Musical-Songs, Pop-Medleys aber auch Swing und Folk-Songs zusammengestellt. Eintritt 16 bzw. 20 Euro. www.fritz-theater.de

20:00 Kuckucksnest Der verrückte Mittwoch

Deutsche Texte, rockig groovende oder schwebende Gitarrenriffs, ausgefeilte Kompositionen und Melodien sind die Zutaten dieser Newcomerband.

18:30 Kraftwerk / Haus Spektrum Haus Am Fluß

Die Ente bleibt draußen oder Wo laufen sie denn?

Thema: Im Kaffeehaus ist man niemals allein... mit Anett Mauersberger, Michael-Paul Milow (Buch) und Michael Hinze (Piano). Eintritt 10 Euro. www.dastietz.de

Region 20:00 Alter Gasometer, Zwickau Schnecken im Eismeer Lesung mit Bert Stephan, dem Begleiter von Olaf Schubert bzw. dem Mastermind und Sänger der Bands DEKAdance und der Rockys. Eintritt 6 Euro. www.alter-gasometer.de

. theater + kabarett 19:30 Fresstheater Kurschatten 19:30 Schauspielhaus Kabale und Liebe 20:00 Kabarettkeller Horst Evers - Gefühltes Wissen Zum Tag des Bieres und des Buches erzählt Evers skurrile und lustige Geschichten des Lebens im Hier und Jetzt von einer eigentlich vertrauten Welt, in der es doch von überraschenden Wendungen, unerhofften Abenteuern und erstaunlichen Einsichten nur so wimmelt.

20:00 Stadthalle, gr. Saal Die Zauberflöte mit Deborah Sasson und Gunther Emmerlich.

Region 18:00 Mittelsächsisches Theater, Freiberg Othello 20:00 Winterstein-Theater, Annaberg

16:00 Metropol Kleiner Dodo 17:45 Metropol Das Beste kommt zum Schluss 18:30 Clubkino Siegmar Into The Wild 20:00 Clubkino Siegmar, kl. Saal Zeppelin 20:00 Metropol Elisabeth - Das goldene Königreich 21:30 Clubkino Siegmar Die Schwester der Königin Region 08:30 Sachsenlandhalle, Glauchau Sächsischer Kinder- und Jugendfilmdienst - Filmtage 8:30 Kabale und Liebe, 10:30 Kleine Geheimnisse, www.sachsenlandhalle-glauchau.de

16:00 Kinopolis, Freiberg Alvin & die Chipmunks 18:00 Kinopolis, Freiberg Die Schwester der Königin 20:30 Kinopolis, Freiberg Die Schwester der Königin 20:30 Kinopolis, Freiberg Control 20:45 Autokino Langenhessen Untraceable 21:00 Autokino Anamare, Geyer Ruinen weitere Vorstellungen 22.30 Uhr und 24 Uhr

22:45 Autokino Langenhessen Untraceable

. radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18:00 UNiCC On Air; 19:00 Detektor; 20:00 Calle; 21:00 Uptown Top Ranking; 22:00

39


Seiten 12-47.qxd

25.03.2008

23 mi .

Radio:Scope www.radio-unicc.de + www.radiot.de

. fun + sport

21:00 atomino Ping Pong Club Joe Speck kommentiert musikalisch das bunte Treiben um die TTPlatte. www.atomino-club.de

21:00 Cube Club DJ- und Tischtennis Workshop www.cubeclub-chemnitz.de

. klein + gemein 09:30 Figurentheater Armer Petterson Region 09:00 Puppentheater, Zwickau Tintenherz

18:32 Uhr

24 do .

. tagestipp

21:00 Südbahnhof Alternative Crossing

19:00 Das Tietz Werner Bräunig Rummelplatz

Alternative und Crossover mit DJ Corpser. Eintritt Frei.

Werner Bräunigs Roman „Rummelplatz“ war die literarische Sensation des letzten Jahres. In den 60ern geschrieben, verschwand er über 40 Jahre, und durfte zu DDR-Zeiten nicht erscheinen. Doch mit seinem erscheinen wurde klar: Bräunig ist einer der bedeutendsten Schriftsteller aus Chemnitz gewesen. Lesung und Gespräch mit Schauspieler Frank Hönerbach und Lektorin Angela Drescher. www.dastietz.de

. musik + party 19:00 Esperanto Sushitag Ein Abend mit leckerem MakiSushi zum kleinen Preis. Musikalisch umrahmt mit Ethnosounds.

. und so Freie Malerei, Grafik, figürliches Zeichnen, Objekte, Druckwerkstatt ... www.chemnitzer-kunstfabrik.de

Veränderung gefällig? Die Chance, was einem nicht passt zu sagen und sich einzubringen. www.jugendforum-chemnitz.de

Region 18:00 BPM-Club, Zwickau Groove Mörder United Das Techno und Electro Event in Zwickau. www.bpm-club.de

21:00 EigenARTig, Hainichen Di ChuzpenicsMama Basutos Blues Ensemble Die Feier zum 40. der dienstältesten Bluesband aus der DDR.

. wort + werk 17:00 Das Tietz Federkiel Die Chemnitzer Schreibgruppe stellt sich und eine Auswahl ihrer Werke vor. www.dastietz.de

19:00 Das Tietz Werner Bräunig Rummelplatz Siehe 371-Tip

20:15 Thalia Buchhandlung Chemnitz über die Jahrhunderte Türmer Stefan Weber erzählt in dem Dia-Vortrag einiges über den Wandel, den die Stadt Chemnitz in den letzten drei Jahrhunderten erfuhr. Im Anschluß besteht die Möglichkeit den Rathausturm zu besichtigen. www.thalia.de

16:00 Chemnitzer Kunstfabrik Offene Werkstatt

20:00 Kraftwerk / Haus Spektrum Jugendforum

Seite 40

. theater + kabarett 19:00 Flowerpower Flasch-Bier-Nacht mit N.I.D. Live Das Dresdener Duo mischt äußerst interessant Elemente aus Acoustic, Rock, Punk, Unplugged und Blues. Zur Flaschenbier-Nacht sorgt DJ Falko-Rock aus dem Karl-RockStadt Team für alles weitere Musikalische. Eintritt Frei. www.flowerpower.eu

20:00 Kuckucksnest Darttunier Für Hobbyspieler, dazu Musik von DJ Balu. www.kuckucksnest.de

19:30 Fresstheater Klaffenbacher Hochzeit 20:00 Kabarettkeller Restlaufzeit 20:00 Schauspielhaus, Hinterbühne Die Weiße Rose Region 19:30 Theater in der Mühle, Zwickau Babytalk 19:30 Winterstein-Theater, Annaberg Jesus Christ Superstar

. kino 16:00 Metropol Kleiner Dodo 17:45 Metropol Verwünscht 19:00 Clubkino Siegmar I’m not there 20:00 Clubkino Siegmar, kl. Saal Der lange Weg ans Licht 20:00 Metropol Das Beste kommt zum Schluss 20:30 Weltecho Into The Wild 21:45 Clubkino Siegmar Michael Clayton 22:00 Metropol SAW 4 Region 08:30 Sachsenlandhalle, Glauchau Sächsischer Kinder- und Jugendfilmdienst - Filmtage 8:30 Greyfriars Bobby 10:30 Der Tango der Rashevski’s.

18:00 Kinopolis, Freiberg Shine a Light 20:30 Kinopolis, Freiberg Shine a Light 20:45 Autokino Langenhessen Ruinen 21:00 Autokino Anamare, Geyer Ruinen weitere Vorstellungen 22.30 Uhr und 24 Uhr

22:45 Autokino Langenhessen Ruinen

. radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18:00 UNiCC On Air; 19:00 Detektor; 20:00 Radio Spezial; 21:00 Uptown Finest; 22:00 Radio Spezial www.radio-unicc.de + www.radiot.de

. fun + sport

21:00 atomino Superbingo

20:00 Weltecho Café JAZZyourASS Die JamSession mit bekannter Chemnitzer Musikern. www.weltecho.eu

21:00 Subway to Peter Unprinted Aus Nürnberg kommt die aufstrebende Indieband zu deren Vorbildern Coldplay, Placebo und Muse gehören.

40

Das rasante Zahlen-Gewinnspiel erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Dem Teilnehmer wird klar: nicht nur dabeisein ist alles, mitfiebern steigert das Selbstbefinden.

. klein + gemein 09:30 Figurentheater Sieben auf einen Streich


Seiten 12-47.qxd

25.03.2008

18:32 Uhr

Seite 41

25 fr .

. musik + party 19:00 Flowerpower Sunflowerbeats Oldies und Flowerpower mit DJ Frank. Eintritt Frei. www.flowerpower.eu

19:00 Stadthalle, gr. Saal TAO - Die Kunst des Trommelns Zwölf phänomenale Trommlerinnen und Trommler aus dem Süden von Japan schicken sich an, die Bühnen Deutschlands zu erobern. www.stadthalle-chemnitz.de

20:00 aaltra Jeff Jirout Alte Country - und Folkbluestitel von Jimi Reed bis Howlin’ Wolf erblicken durch den Musiker aus New Jersey neuen Glanz. Dies in Verbindung mit den eigenen Songs und der unverwechselbaren Stimme des Künstlers ergibt einen abwechslungsreichen Abend im Country-Blues Gewand. Eintritt frei. www.aaltra-chemnitz.de

20:00 Bunker Misfits Tribute Abend - Live

nitz.de

20:00 Kuckucksnest Jim Beam Party Mit dem beliebten Spiel „Knack die Nuss und hol Dir Deinen JB“. Mit DJ Dröhni www.kuckucksnest.de

20:00 Weltecho Café ride ON! (the foundation night) The Bitchfits Die Misfits gelten als Begründer des sog. Horrorpunk. Am Tributabend spielt die All-GirlCoverband aus L.A. alte Klassiker der großen Vorbilder. www.bunker-club.de

20:00 Die TanzFabrik Geburtstagsparty Tanz Tanz mit besonderen Aktionen für alle März Geburtstagskinder. Musik von DJ Swen. www.dietanzfabrik.de

20:00 Esperanto Audio Transmission

Die „Live Reggae Radioshow“ mit Mike Montgomery und Likkle T. www.weltecho.eu

21:00 atomino King Kong Club Hier gibt es alles angesagte aus Indie, Nu Rave, Britpop aber auch Postpunk und Elektro mit den Metropolen-DJs Christian Vorbau vom Magnet Club in Berlin und DJ Dominik Grötz vom Melt Festival. www.atomino-club.de

Roses on Dust. Ansonsten ist das DJ Team Iowa Tribe am Start mit Metal und sonstigen Gitarrensachen. Eintritt 1,50 Euro. www.suedbahnhof-chemnitz.de

22:00 Brauclub Freitag Nacht Dancfloor-Cult der 80er und 90er mit DJ Chrissi. Eintritt: 5 Euro. Liveübertragung auf Radio Chemnitz. GoGo Animation. Studenten zahlen die Hälfte. www.brauclub.de

22:00 Club FX Friday Girl Fire Mädels haben freien Eintritt, Jungs müssen löhnen. Musik von DJ Skayline und DJ Maxxx. www.clubfx.de

22:00 La Salsa Latin Dance Party Die Tanzparty mit internationalen Sommer Hits, Latin Pop und Reggaesounds. www.lasalsa.de

22:00 Palanca Club Latin’N Flava

House-, Tekkno-, Minimalklänge mit DJ Whirl. Neben der Cocktail Happy Hour gibt ein Tequilaspecial. Eintritt Frei. www.esperanto-network.de

Black, Hip Hop, Reggaeton, Salsa, Kizomba, Bachata, Samba und Merengue mit DJ Louis Perez.

22:00 Sax Clubzone Ladys Night Ladys haben freien Eintritt und ein Freigetränk! You are a STAR! www.discosax.de

21:00 Brausebad 1. Braustolz Karaoke Nacht Der bzw. die beste Karaokesänger(in) gewinnt 100 Euro. www.brausebad-chemnitz.de

21:00 Larrys Irish Pub T-u-R 20:00 Grill House, Röhrsdorf Rascal & McLane Countrymusik mit dem sympathischen Duo. www.grill-house-chem-

Hinter diesem Namen verbirgt sich das Akustik Rock-Duo Thomas und Rochus.

21:00 Südbahnhof Rock Friday Die freitägliche Metal-Nacht, diesmal mit der Progressive-Rock Band

22:00 Starlight Erdbeer Dizko Party auf 4 Floors. Black mit mixmastertim, House mit DJ Fraash und 80er & 90er mit dem Explicit DJ-Team. Bossa-Cocktaillounge. OpenAir Terasse. www.party-chemnitz.de

Region 20:00 Alter Gasometer, Zwickau Bandwettbewerb U25 Finale Im Finale der Überregionalen

Kategorie des Bandwettbewerbes kämpfen die Bands Sollbruchstelle, Sitting Bullfrog, Saint Aside, L.E.G.O.Sputnik, Monophil und Painful Existence um den Sieg. www.alter-gasometer.de

20:00 Mittelsächsisches Theater, Freiberg 34. Freiberger Jazztage mit Alan Wilkinson Trio, Susan Weinert Band anschließend Foyerkonzert

20:20 Jugendhaus, Rosswein Hardcore Heute steht im Jugendhaus alles unter den Sternen des Hardcores. Live zu erleben The FirstStep (USA), Get The Most (Can), The Truth, Built On Trust und the Realness. www.jugendhaus-rosswein.de

21:00 BPM-Club, Zwickau Das Rockfest www.bpm-club.de

21:00 Malzhaus, Plauen Vincent Rocks Mozart trifft Eric Clapton. www.malzhaus.de

21:30 Alte Kaffeerösterei, Plauen Soundbombing HipHop mit Mille on Air und Sickboy. www.altekaffeeroesterei.de

. wort + werk 15:00 Das Tietz, Café Chemnitzer Köpfe Biblothekarinnen Im Gespräch Evelyn Kluge, Ljudmila Kauffmann und Uta Günther. Moderation Addi Jacobi. www.dastietz.de

18:30 Rothaus Obligado Otello! Erlebnisbericht und Diskusion mit Lutz Manke, über die

41


Seiten 12-47.qxd

25.03.2008

18:32 Uhr

25 fr

26 sa

.

Nelkenrevolution in Portugal vom 25. April 1974 . www.rothauschemnitz.de

19:30 Das Tietz Kleine Komödie, Reigen, Halb zwei Die bekannte österreichische Schauspielerin Chris Pichler und der Dramaturg Klemens Renoldner lesen aus den Schriften des großen österreichischen Schriftstellers Arthur Schnitzler. www.dastietz.de

20:00 Fata Morgana Nacht- und Spukgesänge Wanderung zwischen musikalischen Welten mit Rudolf Kostas von der Wiener Staatsoper. Thematischer Abend zwischen schwarzem Humor a la Georg Kreisler oder Ludwig Hirsch und natürlich dem berühmten Weaner Schmäh, in aller Gemütlichkeit und Boshaftigkeit. www.fatamorgana-chemnitz.de

21:00 Weltecho Poetry Clash Live-Literatur ohne Grenzen. diesmal mit den beiden Literaturgruppen in.Bewegung aus Chemnitz gegen die Lesedüne Berlin. www.weltecho.eu

. theater + kabarett 16:00 Schauspielhaus, kl. Bühne Die Zauberflöte - Für Kinder 19:00 Gaststube Torwache Hexentreff 19:30 Fresstheater Kurschatten 19:30 Opernhaus Manon Lescaut 19:30 Schauspielhaus Die Glasmenagerie 20:00 Kabarett-Kiste ... oder ich fress dich! 20:00 Kabarettkeller Ritter der Schwafelrunde Region 18:00 Mittelsächsisches Theater (BiB), Freiberg Erzähl mir von Kuba 19:30 Gewandhaus, Zwickau Romeo und Julia 19:30 Winterstein-Theater, Annaberg Biedermann und die Brandstifter 20:00 Stadthalle, Zwickau Kaisermania Roland Kaiser live mit Band in Zwickau!

42

Seite 42

.

. kino 16:00 Metropol Kleiner Dodo 16:30 Clubkino Siegmar Herr Figo und das Geheimnis der Perlenfabrik 17:45 Metropol Verwünscht 19:00 Clubkino Siegmar I’m not there 20:00 Clubkino Siegmar, kl. Saal Der lange Weg ans Licht 20:00 Metropol Das Beste kommt zum Schluss 21:45 Clubkino Siegmar Michael Clayton 22:00 Metropol SAW 4 Region 16:00 Kinopolis, Freiberg Verwünscht 18:00 Kinopolis, Freiberg Shine a Light 20:30 Kinopolis, Freiberg Shine a Light 20:45 Autokino Langenhessen Ruinen 21:00 Autokino Anamare, Geyer Ruinen weitere Vorstellungen 22.30 Uhr und 24 Uhr

21:00 Clubkino Glauchau Trade - Willkommen in Amerika 22:45 Autokino Langenhessen Ruinen

. radio

. tagestipp

Peter Munk & Prof. Filutek unterhalten mit einen stimmungsvollen Mix der alle Genregrenzen sprengt. Eintritt frei. www.esperanto-network.de

20:00 Karls Brauhaus The Big Schwoof Tanz für alle ab 30, www.karlsbrauhaus.de

20:00 Kuckucksnest Schlagermafia 22:00 Cube Club 10 Jahre Chillhouse Seit nunmehr 10 Jahren bietet das Chillhouse feinstes Zubehör für chillige Stunden. Grund genug, dies gebührtig zufeiern. Mit Nosliw hat sich einer der angesagtesten Liveperformer im Reggaebereich angesagt. Im D&B gibt es Santorin- Labelhead Lightwood zu erleben, dessen Label mittlerweile über 20 Releases zählt. Dazu gibt es jede Menge local support first class und specials am Einlass sowie auf www.cubeclub-chemnitz.de

. musik + party 19:00 AJZ Talschock The Donots Melodischer Punkrock lautet das Motto der Band aus Ibbenbüren. Dem mengen sie schöne Melodien, Emo-Feeling, Ausflüge in Pop oder Hardcore und eine dicke Portion gute Laune bei. Soweit zum Erfolgsgeheimnis der Donots. In Deutschland bisher eher Geheimtipp aber genau so empfehlenswert sind Disco Ensemble aus Finnland. Den Abend wird die Band Serum 114 eröffnen. www.ajz.de

Mit DJ Gerd. www.kuckucksnest.de

20:15 Arthur Toute Douce Gitarren-Konzert mit Martin Lembcke und Uli Häntzschel. www.arthur-ev.de

20:30 Felsendome (Scheune) Rabenstein Rockabend Tributabend an Genesis und Peter Gabriel mit der Band Seconds out. www.felsendome.de

21:00 atomino Citylights 13 - Frank Bretschneider Der Künstler arbeitet seit über 20 Jahren als Musiker, Komponist und Videokünstler und spielt weltweit zahlreiche Konzerte. Sein Sound bewegt sich zwischen komplexen Rhythmen, minimalen Sounds, den er live in Grafik und Videos modifiziert. Grund genug ihn zur Citylights-Reihe einzuladen. DJ Marvellous sorgt für den Rest. www.atomino-club.de

18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18:00 UNiCC On Air; 19:00 Detektor; 20:00 Hörwelt; 21:00 Kramladen; 22:00 Ride On www.radio-unicc.de + www.radiot.de

. klein + gemein 09:30 Figurentheater Sieben auf einen Streich 10:00 V.E.B. Schönherrfabrik Ach darf ich dich ein wenig küssen www.veb-chemnitz.net

. und so 09:00 Arena, Chemnitz (Messe) Azubi- und Studientage Chemnitz Die Messe rund um Ausbildung und Studium. Eintritt Frei. www.azubitage.de

21:00 Brausebad Flirt Party 19:00 Flowerpower Rock Power Oldies und Rock mit DJ Frank. Eintritt Frei. www.flowerpower.eu

20:00 Bunker The Chuck Norris Experiment + The Hipp Priests Mit den beiden Bands treffen Garagenpunkrock und schwedischer Punk’N’Roll zusammen. Diese beiden Musikstile sorgen für einen abwechslungsrechen Konzertabend. www.bunker-club.de

20:00 Die TanzFabrik 30+ Party Die Generationsparty für Singles und Paare mit der besten Musik der letzten 30 Jahre. Happy-Hour bis 21 Uhr. www.dietanzfabrik.de

20:00 Esperanto Ein Kessel Buntes

Zeit zu flirten... www.brausebadchemnitz.de

21:00 V.E.B. Schönherrfabrik tanGente Heute dreht sich alles um den Tango Argentino. Eintritt 4 Euro. www.veb-chemnitz.net

22:00 Cube Club 10 Jahre Chillhouse Siehe 371-Tip

22:00 Del Sol (ueber Mama Joes) Riva Party Deelite Eine ganz besondere Party mit Brazil-House, Bossa Nova, Easy Listening, Disco, Copa Dancers und Latin CocktailBar. All die Musik kommt von den DJs Tobias Cortador und T.Rasta aus Halle sowie den Chemnitzern Michelangelo und Herrn Plavka.


Seiten 12-47.qxd

www.riva-party.de

22:00 La Salsa Karibbean Night Die Party mit Sommerfeeling. Musikalisch gibt es Salsa, Merengue, Bachata und Latin Pop zum feiern. P18. www.lasalsa.de

25.03.2008

18:32 Uhr

Seite 43

DJ Team und DJ Ron Scott im Special Floor. Also nichts wie hin! www.new-noize.com

22:00 Weltecho Superhelden Disco

22:00 Location unknown Disco Paradiso Party auf 8 Floors. Wer wissen will, wo: SMS mit „Fiesta“ an 0170 -7543784.

22:00 Palanca Club Hip-Hop Forum Open-Mike-Kontest und Musik von von Dj Casch und Dj Louis Perez. Anmeldung unter 017627547633.

22:00 Sax Clubzone Party mit DJ Letompe und DJ Dirk Duske

22:00 Starlight Ü30 - Die Party für Chemnitz Live: Ecke Bauer & Bauerplay & DJ Double Jay (Oldies & Rock), DJ Andreas Balzer (Schlager und Disco-Fox), DJ Marc Solo (Charthits & Aktuelles). Cocktaillounge & beheizte Terasse. www.party-chemnitz.de

22:00 Südbahnhof New Noize Party Die Kultveranstaltung in Sachen wilder Indierock-Party. Diesmal mit Rise Against Release und Verlosung. Auf dem Rock Floor begrüßt euch DJ Marge, auf dem RockíníRoll und Party Floor DJ Falko-Rock vom Karl-Rock-Stadt

Diesmal gibt es neben den DJs auch eine Techno-Live Show mit den Oh Oh Ohs - einer zweiköpfigen Elektro-Riot Band aus Frankfurt a.M. Das SoundSpektrum reicht von Club-Musik wie Techno und Drum’n’Bass bis zu 80er Disco und Punk. Von den Ekkto-Twins. und Ölverteiler gibt es Minimal, Techhouse und Electro. www.weltecho.eu

Region 20:00 Mittelsächsisches Theater, Freiberg 34. Freiberger Jazztage

43


Seiten 12-47.qxd

25.03.2008

18:32 Uhr

Seite 44

26 sa .

mit Root 77 mit Nils Wogram, Louis Sclavis Quartett anschließend Foyerkonzert

20:00 Moritzbastei, Leipzig Chefdenker www.moritzbastei.de

21:00 Alte Brauerei, Annaberg-Buchholz Markscheider Kunst Die wohl größte Ska-Band Russlands ist seit vielen Jahren auch im westlichen Europa bekannt und geliebt für ihre schöne Mischung aus Reggae-, Latino-, Ska-, Afro- und Balkansounds. Ein Abend mit dieser Truppe verspricht eine gute Party zu werden. www.altebrauerei-annaberg.de

21:00 AZ Dorftrottel, Waldkirchen Society Parasites + The Rectums Wer Rancid oder Antidote mag, wird diese beiden kalifornischen Bands lieben. www.azdorftrottel.de

21:00 Malzhaus, Plauen Tom Liwa Mit seinem akutellen Programm „Pur und Solo“ ist der ehemalige Frontmann der Band Flowerpornoes live zu erleben. Auch wenn man ihm gern eine Außenseiterrolle in der deutschen Musiklandschaft zuschreibt, ist Liwa in den letzten Jahren zu einer festen Instanz eben dieser geworden. www.malzhaus.de

21:30 Alte Kaffeerösterei, Plauen Rock´n´Roll Time - Nitro 17 Livemusike mit der Berliner Rock’n-, Punk’n- Psychobillyband und den DJs Jensen + die Erdnussente. www.altekaffeeroesterei.de

21:30 Halle, Olbernhau Oldie Party Oldieparty mit dem Musikladen Döbeln. Zu Klassikern der 60s, 70s und 80s darf getanzt werden. www.halle-olbernhau.de

21:30 Tivoli, Freiberg Tex Mex Die Kultparty www.tivolifreiberg.de

22:00 EMC, Stollberg SachsenCenter meets EMC Heute begiebt sich das EMC gen Mexico und feiert auf den drei bekannten Black-, House- und Partyfloors die Geburtstagskinder des Monats April. Diese und fünf ihrer Freunde erhalten freien Eintritt und eine Flasche Sekt gratis. Eintritt: 5 Euro. www.emstollberg.de

22:00 Uni, Lichtenstein Fuck The Millenium Die Böhse Onkelz Cover-Band huldigt ihrer Lieblingsband. www.dance-4-fun.de

. wort + werk 17:00 Markuskirche Festliches Konzert

44

Das Collegium musicum und Motettenchor der TU Chemnitz spielen Werke von Bach, Haydn, Delius, Faure, Saint-Saens und Langlais. www.tuchemnitz.de/tu/cm

23:00 Schauspielhaus, Foyer SonnAbend - Abend „Haste Töne“ Musikalischer Abend mit Franziska Hartmann, Maike Jebens und Alexander Suckel; Eintritt frei

Region 16:00 Schloss Freudenstein, Freiberg Schlosshoffest Konzert der Mittelsächsischen Philharmonie mit Werken von Mozart und Schubert

. theater + kabarett 15:00 Fresstheater Gaffeegladsch 19:30 Fata Morgana Ein Schelm, wer Arges dabei denkt 19:30 Fresstheater Kurschatten 19:30 Schauspielhaus Sonnenallee

20:00 Kabarett-Kiste ... oder ich fress dich! 20:00 Schauspielhaus, kl. Bühne Farm der Tiere Region 19:30 Gewandhaus, Zwickau Kleiner Mann, was nun? 19:30 Theater in der Mühle, Zwickau Lassen Sie sofort meine Frau ins Bett! 19:30 Winterstein-Theater, Annaberg Tiefland

. kino 16:00 Metropol Kleiner Dodo 16:30 Clubkino Siegmar Herr Figo und das Geheimnis der Perlenfabrik 17:45 Metropol Verwünscht 19:00 Clubkino Siegmar I’m not there 20:00 Clubkino Siegmar, kl.

Saal Der lange Weg ans Licht 20:00 Metropol Das Beste kommt zum Schluss 21:45 Clubkino Siegmar Michael Clayton 22:00 Metropol SAW 4 Region 16:00 Kinopolis, Freiberg Verwünscht 18:00 Kinopolis, Freiberg Shine a Light 20:30 Kinopolis, Freiberg Shine a Light 20:45 Autokino Langenhessen Ruinen 21:00 Autokino Anamare, Geyer Ruinen weitere Vorstellungen 22.30 Uhr und 24 Uhr

22:45 Autokino Langenhessen Ruinen

. radio 12:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio


Seiten 12-47.qxd

25.03.2008

18:32 Uhr

Seite 45

27 so .

12:00 Strasse der Nationen; 13:00 Familienbande 4; 14:00 Neu im Radio; 15:00 Lets Talk About Science; 16:00 Strasse der Nationen; 17:00 Bombastisches zur Nacht; 18:00 UNiCC Nightfly; 19:00 Best Of Detektor; 20:00 Strasse der Nationen; 21:00 MoshClub; 22:00 Strasse der Nationen; 23:00 Crossroads www.radiounicc.de + www.radiot.de

. fun + sport 14:00 Stadion an der Gellertstrasse Chemnitzer FC - FSV Zwickau

. tagestipp 21:00 Weltecho JACKPOT - Du bist Glück Glücklichsein oder nicht Glücklicksein, dass ist doch die Frage? Antworten sucht diese absurd-groteske Szenencollage über das Thema Glück und Unglück im Alltag, bearbeitet und inszeniert vom Jugendtheater „HaZweiOh“ des Arthur e.V. Abgerundet mit dem herrlich schrulligen WenzelStorch-Film „Die Reise ins Glück“. www.weltecho.eu

Fussball Oberliga Nordost

20:00 Weltecho Café Großer Sachsenpokal im Tischfußball 2. Runde im Kampf um das beste Kickerteam Sachsens. www.weltecho.eu

. klein + gemein 16:00 V.E.B. Schönherrfabrik Ach darf ich dich ein wenig küssen www.veb-chemnitz.net

Region 15:00 Alte Brauerei, Annaberg-Buchholz Das Traumophon Kindertheater Premiere. www.altebrauerei-annaberg.de

. und so 09:00 Arena, Chemnitz (Messe) Azubi- und Studientage Chemnitz Die Messe rund um Ausbildung und Studium. Eintritt Frei. www.azubitage.de

Region 17:00 Schloß Augustusburg Auf Lotters Spuren Diese Sonderführung besteht aus einem dreistündiger Rundgang u.a. durch die Dachzone mit Imbiss und „Wasserprobe“. www.die-sehenswerten-drei.de

. musik + party Region 20:20 Jugendhaus, Rosswein Punk’n’Rock’n’Roll Punk’n’Roll mit den beiden Finnischen Bands Bad Machine und No Shame. www.jugendhaus-rosswein.de

. wort + werk 18:00 Kabarettkeller Christian Alexander Der bekannte junge Chemnitzer Opernsänger stellt Kompositionen neuer, unbekannter Komponisten vor. Lieder die sich mit eher theaterungewöhnlichen Themen befassen, dafür aber umso mehr aus dem Leben gegriffen sind. Unterstützt wird er von Daniela Wolke sowie von Tom Bitterlich am Klavier.

Region 11:00 Robert-SchumannHaus, Zwickau 5. Kammerkonzert Streicherkammermusik in großer Besetzung; Wolfgang Amadeus Mozart, Erwin Schulhoff, Michael Haydn, Felix Mendelsohn Bartholdy

15:00 Kulturhaus, Aue 3. Klassik am Nachmittag mit Werken von Mozart und Strauss

. theater + kabarett 15:00 Schauspielhaus Der kleine Muck 17:00 Fresstheater Aphrodite kocht! 17:00 Schauspielhaus, kl. Bühne Der kleine Prinz 18:00 Schbaß-Bredd’l in der Puszta Csarda Heiteres F(r)estmahl www.sachsenmeyer-kabarett.de

19:30 Opernhaus Cosi fan tutte 20:00 Kabarettkeller Plüsch & plump

20:00 V.E.B. Schönherrfabrik Vertraute Fremde Das Theater Unart präsentiert eine Theatercollage nach den Werken Pablo Nerudas. www.veb-chemnitz.net

21:00 Weltecho JACKPOT - Du bist Glück Siehe 371-Tip

Region 18:00 Gewandhaus, Zwickau Oliver Twist Ein Gastspiel des Peter-BreuerGymnasiums

19:00 Winterstein-Theater, Annaberg Holzers Peepshow 19:30 Theater in der Mühle, Zwickau Shakespeare &#224; la carte

. kino 16:00 Clubkino Siegmar Reisebeschreibung - Namibia 16:00 Metropol Kleiner Dodo 16:30 Clubkino Siegmar, kl. Saal Herr Figo und das Geheimnis der Perlenfabrik 17:45 Metropol Verwünscht 19:00 Clubkino Siegmar I’m not there 20:00 Clubkino Siegmar, kl. Saal Der lange Weg ans Licht 20:00 Metropol Das Beste kommt zum Schluss 21:45 Clubkino Siegmar Michael Clayton Region 16:00 Kinopolis, Freiberg Verwünscht 18:00 Kinopolis, Freiberg Shine a Light 20:30 Kinopolis, Freiberg Shine a Light 20:45 Autokino Langenhessen Ruinen 21:00 Autokino Anamare, Geyer Ruinen

(2h); 16:00 Hörwelt; 17:00 Hymnen an die Stille; 18:00 UNiCC Other Sight; 19:00 Soundsplash; 20:00 Radio Spezial; 21:00 Panoptikum; 22:00 T Historisch 1994; 23:00 John Peel www.radiounicc.de + www.radiot.de

. fun + sport 15:30 Fritz Theater Vom Fischer und seiner Frau Puppenspiel mit Volkmar Funke. www.fritz-theater.de

Region 10:30 Sternwarte Drebach Abenteuer mit Plani und Wuschel www.sternwarte-drebach.de

14:00 Sternwarte Drebach Hallo Weltraum, wir kommen www.sternwarte-drebach.de

. und so

10:00 aaltra Braanch Braanch, der gemütliche Sonntagsbrunch, um Reservierung wird gebeten!! Fernsprecher 0371 / 367 69 317 Preis: p.P. 8 , Kinder bis 12 Jahren 5

10:30 TU Chemnitz, Hörsaalgebäude SonntagsUNI www.tuchemnitz.de/mb/ccc/sonntagsuniv.php

18:00 aaltra Maulwurfshügel - Dinner in the dark Ein drei-Gänge-Menü wird in vollkommener Dunkelheit mit einem kleinen Theaterstück und lustigen Überraschungen serviert. Voranmeldung notwendig. www.aaltra-chemnitz.de

19:00 Stadthalle, gr. Saal Hans Klok Er ist der schnellste Magier der Welt. Seine atemberaubende Show „Live from Las Vegas“ ist Spektakulär. www.stadthalle-chemnitz.de

weitere Vorstellungen 22.30 Uhr und 24 Uhr

22:45 Autokino Langenhessen Ruinen

. radio 12:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 12:00 Strasse der Nationen; 13:00 Inter Versus; 14:00 Sunday Service

20:00 Weltecho Café TATORT - Die Serie Heute: Der oide Depp (BR). www.weltecho.eu

45


Seiten 12-47.qxd

25.03.2008

18:32 Uhr

28 mo

Seite 46

.

29 di

. musik + party

. tagestipp

.

20:00 AJZ, St. Etienne Traktor vs. Daturah

19:00 Flowerpower Kneipe

Die Schweden von Traktor konnten sich in kürzester Zeit mit ihrer abwechslungsreichen Mischung aus Screamo, Indie und Punk ein hohes Ansehen in der Szene verschaffen. Vergleiche zu Refused oder JR Ewing werden berechtigterweise gern gezogen. Dazu instrumentale Rockmusik aus Frankfurt zwischen Progressive, Noise und Ambient. www.ajz.de

Der Studententag nicht nur für Studis. Eintritt Frei. www.flowerpower.eu

19:00 Larrys Irish Pub Steve Fister Steve Fister ist ein Gitarrist, der nicht nur Soul in seinen Fingern hat, er hat Herz in seiner Musik. Mit seiner Band spielt er schnellen bluesinfizierten Rock bei dem Stimme und Gitarre im Vordergrund stehen. Durch weltweiten Erfolg konnte die Band schon mit fast allen Rock-Größen gemeinsam auf der Bühne stehen. Jon Bon Jovi, Ted Nugent, Steppenwolf, Andy Summers, Joe Satriani, und Stevie Ray Vaughan seien hier als Beispiele genannt. www.SteveFister.com

. musik + party 18:00 Kinopolis, Freiberg My Blueberry Nights 20:00 Alter Gasometer, Zwickau Die Zauberflöte 20:30 Kinopolis, Freiberg Shine a Light 20:45 Autokino Langenhessen Ruinen 21:00 Autokino Anamare, Geyer Ruinen weitere Vorstellungen 22.30 Uhr und 24 Uhr

22:45 Autokino Langenhessen Ruinen 21:00 Subway to Peter Bad Machine + No Shame Gleich im Doppelpack gibt es heute Punk’n’Roll aus Finnland. Beide Bands treiben in dieser Musikrichtung schon seit einiger Zeit ihr positives Unwesen. www.subwaytopeter.de

. radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18:00 UNiCC Campus Charts; 19:00 Detektor 20:00 Inter Versus; 21:00 Radio Spezial; 22:00 Musikalischer Globus www.radio-unicc.de + www.radiot.de

. fun + sport

. theater + kabarett 16:00 Schauspielhaus, kl. Bühne Die Zauberflöte - Für Kinder

. kino 18:15 Clubkino Siegmar Michael Clayton 20:30 Weltecho Into the wild 21:00 Clubkino Siegmar I’m not there Region 16:00 Kinopolis, Freiberg Verwünscht 18:00 Kinopolis, Freiberg Shine a Light

46

Region 20:00 EAC-Studentenclub, Freiberg Radeberger Doppelkopf Turnier I gespielt wird nach den EACTurnier-Regeln. www.eac-freiberg.de

. und so Region 15:00 Puppentheater, Zwickau Des Kaisers neue Kleider

Der unabhängige Versicherungsmakler Tel & Fax 0371/31 60 25

19:00 Flowerpower Rock-Karaoke DJ Erik sucht den Karaoke-Star von Chemnitz. Jede(r) Mutige erhält gratis einen Hausschnaps. Eintritt Frei. www.flowerpower.eu

19:30 Esperanto Putumayo World Groove Groovende Beats aus allen Kontinenten ausgesucht vom Esperanto Sound. Eintritt Frei. www.esperanto-network.de

20:00 AJZ, St. Etienne Traktor vs. Daturah Siehe 371-Tip

20:00 Kuckucksnest Hits der 80er u. 90er Mit mit DJ Andy. Jeder Jim BeamCola 99 Cent. www.kuckucksnest.de

21:00 Subway to Peter Lipsticks Die 4 Ladies aus Leipzig punkten seit 2003 in Sachen Powerpop und Punk. www.subwaytopeter.de

Region 20:00 Beatpol, Dresden Gus Black 20:00 Moritzbastei, Leipzig Guz

Region 19:30 Schloss Osterstein, Zwickau Mondbeglänzte Zaubernacht Dichtung der Romantik Kulturhistorische Lesereihe

. theater + kabarett 10:00 Schauspielhaus, kl. Bühne Die Zauberflöte - Für Kinder 19:30 Fresstheater Schon wieder Hochzeitstag 19:30 Opernhaus West Side Story 19:30 Schauspielhaus Die Möwe 20:00 Fata Morgana Wo die Liebe hinfällt... 20:00 Kabarettkeller Pinocchios Erben Region 19:30 Theater in der Mühle, Zwickau Lassen Sie sofort meine Frau ins Bett!

. kino 16:00 Metropol Kleiner Dodo 17:45 Metropol Verwünscht 18:15 Clubkino Siegmar Michael Clayton 20:00 Metropol Das Beste kommt zum Schluss 20:30 Weltecho Into the wild 21:00 Clubkino Siegmar I’m not there

Das Soloprojekt des Frontmannes der Schweizer Band die Aeronauten.

. wort + werk 19:00 Das Tietz, Neue Sächsische Galerie Hochdruckzone Ausstellungseröffnung! Gezeigt werden neue Arbeiten der XYLON Deutschland. www.dastietz.de

19:00 Das Tietz, Volkshochschule Emigriert, vom FBI verfolgt und doch Einfluss genommen: Arnold Bergstraesser im Nachkriegsdeutschland Vortrag und Diskussion mit Sebastian Liebold im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Fluchtpunkte“, die Vertreibung von Wissenschaftlern und Intellektuellen durch den Nationalsozialismus. www.vhschemnitz.de

Region 14:30 Kinopolis, Freiberg Leoparden küsst man nicht 16:00 Kinopolis, Freiberg Verwünscht 18:00 Kinopolis, Freiberg Shine a Light 20:30 Kinopolis, Freiberg Shine a Light 20:45 Autokino Langenhessen Ruinen 21:00 Autokino Anamare, Geyer Ruinen


Seiten 12-47.qxd

29 di .

weitere Vorstellungen 22.30 Uhr und 24 Uhr

25.03.2008

18:32 Uhr

30 mi .

. tagestipp

21:00 Clubkino Glauchau Trade - Willkommen in Amerika 22:45 Autokino Langenhessen Ruinen

18:00 UNiCC On Air; 19:00 Detektor + Zip FM; 20:00 Radio Spezial; 21:00 Mosh-Club; 22:00 Rootsman Kulcha www.radiounicc.de + www.radiot.de

. klein + gemein 09:30 Figurentheater Adam, Alfons und Amalie oder Ich bin wichtiger, du Wicht 16:00 Das Tietz, Stadtbibliothek Auf leisen Sohlen

Party zum Männertag mit Ecke Bauer und seinen Freunden.

21:00 Weltecho Fanfare Ciocarlia 21:00 Weltecho Fanfare Ciocarlia Die 12 Großmeister der Highspeed-Blasmusik kommen wieder einmal in die Stadt. Seit ihrer Entdeckung 1996 bespielt die traditionelle rumänische Dorfkapelle die Bühnen der ganzen Welt. Zigeunerbrass im Sausetempo, den sich keiner entgehen lassen sollte. www.weltecho.eu

. musik + party

08:15 Goethe-Gymnasium Eine bessere Welt ist möglich Aktionstag der AG „Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage“.

22:00 Brauclub Black Affairs Blackalicious Black Dancers Special mit DJ Kenny D (Phlatline). Cocktail Happy-Hour bis 24 Uhr. Studenten zahlen nur halben Eintritt. Eintritt: 4 Euro. www.brauclub.de

22:00 Club FX Big Spender Die 99 cent-Party mit Black- und Alternativfloor mit DJ Apsys und DJ Tim www.clubfx.de

22:00 Sax Clubzone Party

Region 17:00 Burg Rosslau Rockfestival zur Walpurgisnacht Festival im Rahmen eines Mittelalterspetakels mit Bands wie Letzte Insatanz, Fanfara Kalashnikov oder Yellow Umbrella. VVK 13, AK 16 Euro.

19:00 Flowerpower Flowerpower-Kneipe www.flowerpower.eu

. und so

Siehe 371-Tip

Karaokeparty, Flirtnight und 49 Cent Party. www.discosax.de

Geschichten zum Zuhören ab 5 Jahren. www.dastietz.de

Region 09:00 Puppentheater, Zwickau Des Kaisers neue Kleider 10:00 Winterstein-Theater, Annaberg Papageno spielt auf der Zauberflöte

Vor dem Tag der Arbeit geht es mit der Indie-Disko noch einmal richtig zur Sache mit den DJs Sealt Covers & Pavel Tomacz. www.atomino-club.de

21:00 Larrys Irish Pub Bauerplay

. radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio

Seite 47

19:30 Esperanto I Got My Mojo... Musikalische Einblicke in Blues und Vocal-Jazz mit Esperanto Sound. Eintritt Frei. www.esperanto-network.de

20:00 Bunker The Shocks vs. The Creeks Zwei großartige Punkbands reichen sich gemeinsam die Hände und zeigen eindrucksvoll, dass deutscher Punk keine Deutschpunk sein muss. Beide Bands sind von der 77er Punkära beeinflußt und haben diese starkt in ihre eigene Musik verwurzeln lassen. www.bunker-club.de

20:00 Kuckucksnest Der verrückte Mittwoch mit DJ Balu. www.kuckucksnest.de

20:00 Weltecho Café Voltage Groove Part 5 Zur 5. Party wurde wieder ein hochkarätiges und abwechslungsreiches Lin-Up in Sachen Electro zusammengestellt. So werden beispielsweise PertHil & Aerts aus Leipzig Live zu erleben sein. Aber auch Thom Electronics umd Whirl sind längst keine Unbekannten mehr. Dazu gibt es auch Visuals von AERO, Sweets und FeuerAction. www.weltecho.eu

21:00 atomino Driftwood - Tanz in den Mai

19:30 EAC-Studentenclub, Freiberg Rock’n Roll & Salsa ab 19.30 Uhr Rock`n Roll und 22 Uhr Salsa-Tanz-Kurs mit Eric. Eintritt: 1 Euro.

20:00 Parkschänke, Limbach-Oberfrohna Ü30-NDW-Party Das waren noch Zeiten als in den 80s die Neue Deutsche Welle die Stimmung jeder Disco zum überschwappen brachte. Zum Revival der tollen alten Zeiten sind als Live-Gäste Hubert Kah, Frl. Menke und Markus gebucht Ersterer konnte mit Hits wie Rosemarie oder Sternenhimmel die NDW-Ära wesentlich mit beeinflussen.

21:30 Halle, Olbernhau Party vorm Feiertag mit DJ Martin.

22:30 Tivoli, Freiberg Clubbing mit Jeff Jefferson.

. wort + werk 18:30 Rothaus Kritik der politischen Ökonomie Eine Einführung in die Marxsche Theorie. www.rothaus-chemnitz.de

. theater + kabarett 19:30 Fresstheater Klassentreffen

20:00 Kabarettkeller Restlaufzeit 20:00 Schauspielhaus, kl. Bühne Nichts Schöneres Region 19:30 Gewandhaus, Zwickau Romeo und Julia Ein Gastspiel des Peter-BreuerGymnasiums

19:30 Mittelsächsisches Theater, Freiberg Eine Nacht in Venedig 19:30 Theater in der Mühle, Zwickau Babytalk

. kino 16:00 Metropol Kleiner Dodo 17:45 Metropol Verwünscht 20:00 Clubkino Siegmar Wir kaufen alles 20:00 Metropol Das Beste kommt zum Schluss 21:00 Clubkino Siegmar, kl. Saal I’m not there Region 16:00 Kinopolis, Freiberg Verwünscht 18:00 Kinopolis, Freiberg Shine a Light 20:30 Kinopolis, Freiberg Shine a Light 20:30 Kinopolis, Freiberg My Blueberry Nights 20:45 Autokino Langenhessen Ruinen 21:00 Autokino Anamare, Geyer Ruinen weitere Vorstellungen 22.30 Uhr und 24 Uhr

22:45 Autokino Langenhessen Ruinen

. radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18:00 UNiCC On Air; 19:00 Detektor; 20:00 Calle; 21:00 Uptown Top Ranking; 22:00 Radio-Scope www.radio-unicc.de + www.radiot.de

. fun + sport 21:00 Cube Club DJ- und Tischtennis Workshop www.cubeclub-chemnitz.de

. klein + gemein 09:30 Figurentheater Adam, Alfons und Amalie oder Ich bin wichtiger, du Wicht

47


Seiten 48-64.qxd

25.03.2008

17:56 Uhr

Seite 48

. theater-index . kabarett AdamsApfel? Was passt denen denn nun schon wieder mal nicht? Nur weil der Apfel Adams womöglich nicht EU-Norm gerecht gewesen ist? Und deshalb das ganze Theater? Eine rasante Reise durch die Weltgeschichte mit Zwischenhalt in Gütersloh und anderswo… 05., 10., 15. & 22.04. Kabarettkeller Andre Länder - keine Sitten Reisen bildet - ob das aber für Ede Sachsenmeyer zutrifft muß bezweifelt werden. 09., 11.-13.04. Kabarett-Kiste Aphrodite kocht Mit weiblicher Raffinesse und exotischen Zutaten zaubert Aphrodite alias Ellen Schaller ein verführerisch erotisches Menü. 27.04. Fresstheater Chemnitz Aus’m Bauch raus Sächsische Schlauheit und orientalischer Bauchtanz! Mandy Pöhnisch und Stephan Dettmeyer auf einer Bühne. 17.04. Kabarett-Kiste Bis Stille, Sibille! Erleben Sie die Qualen einer öden und spiessigen Familienfeier mit Alleinunterhalter aus der Sicht des Jugendweihling Sibille. 13.04. Fresstheater Chemnitz Die Pfeffermühle Politische Satire trifft auf sächsischen Mutterwitz. Pfeffermüller Burkhard Damrau und Meigl Hoffmann, beide bestens bekannt für unterhaltsames und freches Kabarett, geben praktische Lebenshilfe in der Verwirrung des deutschen Alltags. Unterstützt von Karsten Wolf am Klavier. 09.04. Alter-Gasometer Ein Schelm, wer Arges dabei denkt Eulenspiegeleien, Schwänke und Weisheiten aus Orient und Okzident 26.04. Fata-Morgana Frühlings Erwachen Schauspiel von Frank Wedekind um die Ängste und Reize der Pubertät. Ein Theaterprojekt mit Jugendlichen. 10.04. Gewandhaus Zwickau (Letzte Vorstellung), 18.04. Theater Freiberg Gaffeegladsch Vergnügliche Szenen für fünf Personen und eine Kellnerin. Humor zwischen Kaffee und Kuchen. 05., 18. & 26.04. Fresstheater Chemnitz Gefühltes Wissen Horst Evers erzählt skurrile und lustige Geschichten und Lieder des Lebens im Hier und Jetzt von einer eigentlich vertrauten Welt, in der es doch von überraschenden Wendungen, unerhofften Abenteuern und erstaunlichen Einsichten nur so wimmelt. 23.04. Kabarettkeller Gute Besserung Politisch-satirisches Kabarett von und mit Erik Lehmann 03.04. Gewandhaus Zwickau (TiM) Heiteres F(r)estmahl Sachsenmeyer unterhält bei Speiß und Trank 27.04. Gaststätte Puszta Csarda Hexentreff Kabarettistisches Programm, dargeboten vom Frauenkabarett Elfen - Pein und kombiemiert mit einem 3 - Gang - Menü aus der Hexenküche. 25.04. Gaststube Torwache, Klaffenbach Kaspar Der höchstwahrscheinlich nach vierzehnjähriger Isolation kaum zu Wort und Gang fähige Kaspar wird historisch zum Spielball unterschiedlicher Interessen. Im Stück wird die Sprache zum Folterinstrument, man versucht, ihn anzupassen. Von Peter Handke 14.04. Armes Theater Klaffenbacher Hochzeit Eine vergnügliche Dorfhochzeit mit Zwischenfäl-

48

len. Ein Schmäckerchen für Gaumen und Zwerchfell. 02., 10., 12., 16., 18., 20. & 24.04. Fresstheater Chemnitz Klaffenbacher Tafelrunde Sachsenmeyer & Mai und erzgebirgisch deftiges Mahl. 16.04. Torwache Klassentreffen Volkstümliche Lacher rund um ein typisches Klassentreffen. 04. & 30.04. Fresstheater Chemnitz Kurschatten Vier Weiber auf Kur, und wenn nicht genug Männer zum Wohlfühlen da sind, muss eben das Personal herhalten. Ein Abend zum Gesundlachen. 01., 03., 11., 22., 23., 25. & 26.04. Fresstheater Chemnitz Lauter Kompromiß-Verständnisse Dorit Gäbler Astrid Bless, können es nicht lassen! In einem frechen, temporeichen Programm stellen sie eine breite Palette von menschlichen Typen vor, zum Beispiel die Arbeitsagentin mit Herz, die Schnäppchen-Jägerin oder die Krankenschwester der neuen Gesundheitsreform. Aber auch Probleme der Frau an sich kommen nicht zu kurz. 23.04. Fata Morgana Männer und andere Irrtümer Ihr Mann ist in den Wechseljahren? Und um das zu vertuschen hat er Sie wegen einer Jüngeren verlassen? Lachen Sie drüber! Kerstin Heines One-Woman-Show in sage und schreibe 25 Rollen. 01. & 11.04. Kabarettkeller Narrenspiele – der zweite Streich oder: Die Kunst zur rechten Zeit verrückt zu sein. Sabine Kühnrich und Ludwig Streng klären brisante Fragen unserer Zeit in gewohnt satirischbissiger und musikalischer Art. 04. & 16.04. Fata Morgana „...oder ich fress dich!“ Die lyrische Ader von Sachsenmeyer ist angeboren und liegt in der Familie. Ein Geburtsfehler, der seltsamste Blüten treibt. Gereimtes und Ungereimtes. 04. & 05.04. Kabarett-Kiste Pinocchios Erben Möchten Sie wissen, was Angela Merkel in Wahrheit sagen wollte, als sie die Worte sprach:“Ich möchte den Deutschen dienen“? Ellen Schaller und Andreas Zweigler treten Pinocchios Erbe an und lügen bis sich die Donnerbalken biegen... 03., 09., 19. & 29.04. Kabarettkeller Plüsch & plump Artikel null des Grundgesetzes lautet: Die Fernbedienung in der Hand des Mannes ist unantastbar. Und auch die Frauen kriegen ihr Fett weg, ohne jedoch dabei abzunehmen. Kerstin Heine und Gerd Ulbricht im Geschlechterkampf. 16. & 26.04. Kaberettkeller Restlaufzeit Ist doch irgendwie logisch, dass sich der Mensch nach dem ?berschreiten der eigenverantworteten Haltbarkeitsdauer, zwar nicht mehr ganz bei Verstand aber doch immerhin noch mit Restsauerstoff im Hirn mit seiner Kindheit beschäftigt. Gert Ulbrichts Soloprogramm zu acht (inkl. der C-Jazz Majors) 04., 08., 18., 24. & 30.04. Kabarettkeller Ritter der Schwafelrunde Was wird nicht alles geschwafelt. Bloss wie bekommt man raus, was wichtig ist und was gleich für den Papierkorb bestimmt ist? Eine witzige und freche Anleitung zur geistigen Trennkost gespickt mit Musik und Witzen mit und ohne Bart. 02., 12., 17. & 25.04., Kabarettkeller Scherz, Satire, Ironie und tiefere Bedeutung In der Hölle wird geputzt, der Teufel erfriert bei 30 Grad unter strahlender Sonne, Tobies lässt sich alle Zähne ausreißen, weil er es umsonst bekommt - die Liddy wird mit dem Herrn von Wernthal kopuliert und Heinz Rühmanns „Ich

brech’ die Herzen, der stolzesten Frauen…“ untermalt die gewobenen Intrigen. 16.04. Weltecho Schon wieder Hochzeitstag Gerd und Gerda, 13. Jahre verheiratet, und Paul und Paula, frisch verliebt, treffen zufällig aufeinander. Dazu noch eine Wirtin, die sich mit reinhängt und „gute Ratschläge“ gibt. Da sind Spannung, Spass und Krach vorprogrammiert. 05., 06., 08., 09., 15., 17., 19. & 29.04. Fresstheater Chemnitz Total versaut! Wen da Sachsenmeyer im Auge hat, wenn er das Urteil „Total versaut“ fällt, darf geraten werden. Es gibt einige Möglichkeiten - ich, du, er, sie, es, ihr, wir... ja, wer denn nicht? Vor allem macht sich Sachsenmeyer um die Jugend Sorgen, denn wenn die Alten „versauern“, dann macht das nichts. 18.04. Kabarett-Kiste Weltall Erde Mensch Politisch Philosophisches Kabarett von und mit Erik Lehmann & Stefan Trommler 12.04. Gewandhaus Zwickau (TiM) Wo die Liebe hinfällt... Sabine Kühnrich und Ludwig Streng über die Risiken und Nebenwirkungen der schönsten Sache der Welt. Hat man erst einmal seine bessere Hälfte gefunden, wird es ernst und bedarf jeder Menge Unernst, um die Liebe liebenswert zu machen. Ein Abend voller Lieder, Geschichten und satirischen Randbemerkungen über die schönste Sache der Welt. Ein pärchenweise Besuch dieses Programms wird ausdrücklich empfohlen. 12., 18. & 29.04. Fata Morgana ZAUBER-Haft oder Wer haftet für den faulen Zauber? Kabarettist Streng teilt sich mit Zauberkünstler Peter Grandt Bühne wie Publikum und so bilden die beiden Chemnitzer Wundermänner einen völlig neuen Kunst-Cocktail. 11.04. Fata Morgana

. schauspielhaus Anleitung zur sexuellen Unzufriedenheit - Live Bisher sahen über 5000 Besucher in Chemnitz den gleichnamigen Film allein im Clubkino! Dieser Film war anders, als alles, was bisher im Kino kam. Die Weiterentwicklung des erfolgreichen Kabarettprogrammes von Bernhard Ludwig. Jetzt kommt das Programm live von der Bühne - vom Schauspieler Konstantin Graudus. Das Programm läuft seit einiger Zeit erfolgreich im Theater Wechselbad in Dresden. Aber natürlich passiert mehr als passives Konsumieren, natürlich muß auch hier das Publikum mitarbeiten! Frauen und Männer sitzen getrennt- klar! Unterhaltung pur! Und wer denkt, er weiß schon alles, hier gibt’s immer noch was Neues! Weil’s so schön war- nun mal live! 19.04. Clubkino Siegmar Balladen Lyrisch-literarisches Programm um „Die verlorene Sprache“. Von Gryphius bis Hacks gehören diese Dichtungen zu einer ganz eigenen Geschichte der Deutschen, oft subversiv, kritisch, aber auch sentimental und humorvoll. 10.04. Schauspielhaus Chemnitz Biedermann und die Brandstifter Das mit viel Witz und Ironie erzählte „Lehrstück ohne Lehre“ von Max Frisch über den Haarwasserfabrikanten und seine ungebetenen Gäste wird auch heute noch seine Brandspuren hinterlassen. 06. & 25.04. Theater Annaberg Big Mouth & Ugly Girl Ugly Girl und Grossmaul Matt bilden ein verschworenes Aussenseiter-Duo. Nächtelang schreiben sie E-Mails, telefonieren und entdecken, dass irgendwo in der Freundschaft schon längst die Liebe angefangen hat. Teenager-Theater 15.04. Schauspielhaus Chemnitz Cash - Und ewig rauschen die Gelder Eric hat diverse Untermieter erfunden, um vom

Sozialamt allerlei Unterhalt zu ermogeln. Doch langsam läuft die Gaunerei aus dem Ruder. Groteske Farce als Studioinszenierung der Schauspielstudenten. 20.04. Schauspielhaus Chemnitz

Das Herz eines Boxers Von Lutz Hübner. Regie Steffen Senger 01.04. TiM Zwickau Das Leben des Galilei Brechts Reflexion über die Verantwortung der Wissenschaftler gegenüber der Welt. 22.04. Schauspielhaus Chemnitz Der Gott des Gemetzels Zwei Jungen prügeln sich und die Eltern wollen es ganz vernünftig klären. Doch rasch geraten auch die Paare in Streit. Immer mehr Nebenkriegsschauplätze tun sich auf, bis schlie?lich jeder gegen jeden kämpft. Turbulente Komödie von Yasmina Reza 06.04. Theater Freiberg Der Kick Vier Jugendliche in der branderburgischen Wildnis besaufen sich; irgendwann gerät alles außer Kontrolle. Am Ende wird einer von den anderen Drei umgebracht und vergraben. Autor Andreas Veiel rekonstruiert die Herkunft der Tat anhand von Originalaussagen der Anwohner, Täter und deren Eltern. 10. & 11.04. Schauspielhaus Chemnitz, 18.04. Gewandhaus Zwickau Der zerbrochne Krug Ein Dorfrichter muss die Frage nach der Schuld an einem zerbrochenen Krug klären. Doch darum geht es bald gar nicht mehr und ausserdem ist der Richter selber nicht ganz unschuldig. Komödie nach Heinrich von Kleist 21.04. Schauspielhaus Chemnitz (kl. Bühne) Die Ente bleibt draussen oder Wo laufen sie denn? Ein Loriot - Abend 23.04. Theater Annaberg Die Möwe Der Tschechow-Klassiker spielt im zaristischen Russland am Ende des 19. Jahrhunderts. Auf dem Landgut einer alternden Schauspielerin begegnet die junge Nina dem Schriftsteller Trigorin und reist ihm in die Stadt nach, um Schauspielerin zu werden. Das Stück thematisiert auf einzigartige Weise die Liebe, Sehnsüchte sowie das Scheitern der Figuren. 04.04. Premiere, 09. & 29.04. Schauspielhaus Ein Gespräch im Hause Stein über den abwesenden Herrn von Goethe In Peter Hacks’ Monologstück schildert Charlotte von Stein haarklein und schonungslos ihrem Ehemann alle Nuancen ihrer Beziehung zu dem Dichterfürsten. 06.04. Gewandhaus Zwickau (TiM) Farm der Tiere Eine Parabel auf die menschliche Gesellschaft, die nach wie vor voller Aktualität und Courage.Inspiration steckt. 26.04. Schauspielhaus Chemnitz Die Glasmenagerie Tom ist dem Elternhaus und der Tyrannei der Illusionen entflohen, in der er mit seiner Mutter und seiner Schwester Laura gelebt hat. Auf einer imaginären Bühne stellt er sich nun seinen Erinnerungen. 25.04. Schauspielhaus Chemnitz Die Sternstunde des Josef Bieder Ein Theaterrequisiteur betritt die Bühne um sich seine Requisiten für die nächste Probe anzuschauen. Doch plötzlich sieht er sich einem vollen Zuschauerraum gegenüber. Nun fährt er zur Hochform auf, erzählt vom Theaterleben vor und hinter der Bühne. Humorvolles Kabinettstück 11.04. Gewandhaus Zwickau (TiM) (Letzte Vorstellung) Die weiße Rose Im Mittelpunkt des Theaterstücks steht die Gefangenschaft der Widerstandskämpferin Sophie Scholl. Ein Stück der amerikanischen


Seiten 48-64.qxd

25.03.2008

17:56 Uhr

Seite 49

theater-index $ Autorin Lilian Groag. 07., 16. & 24.04. Schauspielhaus Chemnitz Ein Sommernachtstraum Eine Nacht, die es in sich hat, und ein Wald, der zu einem Irrgarten wird: Das sind die eigentlichen Hauptdarsteller dieses Stückes. Aber natürlich ist das Spiel von Shakespeare in pralles Leben, phantastische Bilder und eine musikalische Sprache getaucht. Komödie 08.04. Schauspielhaus Chemnitz Eine verteufelte Familie – Angriff der Venus Uschi Folge 7359: Neues um Walter junior, Kebab Kümehl. Gitti, Ferdl, Sandy, Silvio, Uschi die Familie aus dem schönen Karl-Marx-Stadt. 11.04. Schauspielhaus Chemnitz Erzähl mir von Kuba Eine Schelmengeschichte über die Frage, die Millionen Menschen in vielen Teilen der Welt bewegt: Gehen oder Bleiben? Uraufführung von Odette Bereska nach dem Roman von Jesús Díaz. 05. & 25.04. Theater Freiberg Hamlet – One man alone on Stage Ein Familienkrimi von Dietmar Blume nach William Shakespeare (Figurentheater für Jugendliche und Erwachsene) 07.04. Schauspielhaus Chemnitz Holzers Peepshow Die Bauernfamilie Holzer richtet eine Peepshow ein, zeigt gegen Geld ihre „heile“ Familienwelt. Zu ihrem eigenen Erstaunen haben sie damit Erfolg. Doch während die Holzers nach außen die Idylle der Schweizer Bauernfamilie präsentieren, wird immer deutlicher, dass hinter den Fenstern schon längst der Wurm drin ist. 13.04. Premiere, 27.04. Theater Annaberg Kabale und Liebe Schillers Klassiker um Liebe und Freiheit, um den Kampf gegen bestehende Ordnungen. 23.04. Schauspielhaus Chemnitz Lassen Sie sofort meine Frau ins Bett! Szenen von Loriot 29.04. Gewandhaus Zwickau (TiM) Meine Kämpfe Szenische Lesung mit Texten von George Tabori, u.a. auch aus der Farce „Mein Kampf“: Der jüdische Krämer Schlomo nimmt in Wien den talentlosen Maler Hitler auf und rät ihm, nach allerlei Aufmunterungen, in die Politik zu gehen. 10.04. Schauspielhaus Chemnitz Minna von Barnhelm Major von Tellheim steht unter Korruptionsverdacht, dabei wollte er nur Schulden eintreiben. Nun wartet er seine verhalndlung ab, als plötzlich seine Verlobte auftaucht, die alles nur noch schlimmer macht. Turbulente Komödie nach Lessing. 08.04. Theater Freiberg (BiB) Nathan der Weise Ewig aktuelle Parabel von Lessing. 05., 06., 14. & 30.04. Schauspielhaus Chemnitz Nichts Schöneres Nach einer heftigen Liebesnacht macht sich die ältere Dame Mechthild Huschke, erschöpft und ganz benommen vor Glück, Gedanken über ihren Liebhaber. Oliver Bukowski erzählt in diesem Einpersonenstück von Sehnsucht, Liebe und Einsamkeit einer Frau, die schon einiges hinter sich hat. 19. & 30.04. Schauspielhaus Chemnitz Oliver Twist Die Geschichte des Findelkindes und Waisenjungen Oliver Twist nach dem Gesallschaftsroman von Charles Dickens. 27.04. Gewandhaus Zwickau Othello Othello ist ein respektierter Offizier und trotzdem ein Fremder. Seine Liebe zu Desdemona wird dadurch erschwert. Im Siegesrausch nach einer Schlacht eskaliert die Situation und das Spiel mit seinem Widersacher Jago wird zum tödlichen Ernst. Drama vom William Shakespeare. 04., 13., 19., 20., 22., 23.04. Theater Freiberg

Pension Schöller Philipp Klapproth will eine Nervenheilanstalt besuchen. Sein Neffe führt ihn aber in eine Familienpension und alle Gäste müssen sich nun seltsamst benehmen. Als die vermeintlichen Irren Tage später bei Klapproth auftauchen, bekommt der es mit der Angst zu tun, was seinen Mitbürgern nun wiederum höchst seltsam erscheint. Schwank von Carl Laufs und Wilhelm Jacoby. 11.04. Gewandhaus Zwickau (Letzte Vorstellung) Sonnenallee Theaterstück mit Musik nach dem gleichnamigen Film von Leander Haussmann und Thomas Brussig. Regie: Claudia Nowotny 26.04. Schauspielhaus Chemnitz Vertraute Fremde eine Theatercollage nach dem Gedicht “HAB ACHT AUF DEN MARKT “ von Pablo Neruda Auf der Bühne herrscht Probenatmosphäre! Ein zerstreuter Professor und seine Theatergruppe stellen sich einer Auftragsarbeit zum Thema “Lateinamerika”. 06. & 27.04. V.E.B. Was heißt hier Liebe? Ein Spiel um Liebe und Sexualität für Leute in und nach der Pubertät. 03.04. Premiere, 06., 16. & 18.04. Theater Annaberg Zweifach sind die Phantasien Die Streiche der berühmten Buben Max und Moritz amüsieren seit Jahrzehnten Leser in aller Welt. Zum 100. Todestag des genialen Zeichners und Dichters Wilhelm Busch haben die Buben vom Club der toten Dichter einen neuen Streich ausgeheckt. 12.04. Schauspielhaus Chemnitz

. oper /musiktheater Babytalk Anwältin Charlotte und der Lehrer Robert lieben sich, haben Geld, keine Sorgen und sogar zwei Zimmer zuviel. Beide möchten ein Kind. Das Problem? – Sie wollen es nie zur selben Zeit. Trotz dieser und diverser anderer Koordinierungsprobleme lässt sich der Nachwuchs nicht aufhalten. Der Beginn für ein neues Leben? Kinder-KriegMusical 24. & 30.04. Geandhaus Zwickau (TiM), 13.04. Theater Freiberg (BiB) Brel Lieder der belgischen Chanson-Legende dienen als Grundlage dieses Tanztheaterabends unter der Leitung von Lode Davos. 11.04. Schauspielhaus Chemnitz Carmen Die schöne Zigarettenarbeiterin Carmen verführt José, den Serganten, der dafür seine Braut sitzen lässt. Sie hingegen hat schon den nächsten Mann im Visier. Doch ihre Freizügigkeit bezahlt sie teuer. Aufführung in französischer Sprache mit deutschen ?bertiteln. 09.04. Opernhaus Chemnitz

Cosi fan tutte Oper von Wolfgang Amadeus Mozart 12. & 27.04. Opernhaus Chemnitz Der Barbier von Sevilla Ein verliebter Alter will am anderen morgen sein Mündel heiraten; ein junger und aufgeweckter Liebhaber kommt ihm zuvor und macht sie am gleichen Tag, vor der Nase und im Haus des Vormunds, zu seiner Frau. Komische Oper von Puccini 12. & 15.04. Theater Freiberg Der Zigeunerbaron Operette von Johann Strauss 11.04. Opernhaus Chemnitz Die Csardasfürstin Die Liebesbeziehung der Chansonette Sylva Varescu und des jungen Adligen Edwin Ronald von und zu Lippert-Weylersheim steht im Mittelpunkt der Operette in drei Akten von Leo Stein und Bela Jenbach. Das Stück zeigt die dünkel-

hafte Adelsgesellschaft im Kontrast zu ihrer Vergnügungssucht, die schon einen „Tanz auf dem Vulkan“ gleichkam. Musik von Emmerich Kálmán. 04.04. Kulturhaus Aue, 12., 17. & 20.04. Theater Annaberg Die Fledermaus Herr von Eisenstein muss in den Arrest. Bevor er seine Strafe absitzt, will er sich noch einmal auf einer wilden Feier beim Prinzen Orlofsky amüsieren. Seine Frau empfängt derweil einen verflossenen Verehrer. Doch dann kommt alles ganz anders als Mann und Frau erwarten. Operette von Johann Strauss. 04.04. Theater Freiberg Die Zauberflöte Der König beauftragt Tamino, einen jungen Prinzen, seine Tochter Pamina zu befreien. Der Vogelfänger Papageno begleiten ihn bei dieser zauberhaften Märchenoper von W.A. Mozart. 20.04. Opernhaus Chemnitz, 23.04. Stadhalle Chemnitz, Eine Nacht in Venedig Herzog Urbino ist ein Frauenschwarm. Zum Karneval in Venedig sperren die herren ihre Damen deshalb lieber weg, doch wird am Ende der Betrüger gar zum Betrogenen? Schwungvolle Walzer-Operette von Johann Strauss 30.04. Theater Freiberg Il Templario Von den Kreuzzügen zurückkehrend, versucht der Ritter Ivanhoe, die verfeindeten Gruppen der Sachsen und Normannen zu versöhnen und die als Zauberin angeklagte Jüdin Rebeccasoll vor dem Scheiterhaufen zu bewahren. Oper von Otto Nicolai basierend auf Walter Scotts Roman „Ivanhoe“ in italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln. 03.04. Opernhaus Chemnitz Im Weissen Rössl Heitere Sommergeschichte um die Rösslwirtin Josepha Vogelhuber, den unsterblich in seine Chefin verliebten Zahlkellner Leopold und all die Sommergäste im Hotel „Zum Weissen Rössl“. Mit zahlreichen, unsterblichen „Operettenhits“. 05.04. Opernhaus Chemnitz Jesus Christ Superstar Die bekannte Rockoper von Tim Rice und Andrew Lloyd Webber. 23.04. Theater Annaberg (letzte Vorstellung) Kleiner Mann was nun? Die Liebe von Lämmchen und Pinneberg vor dem Hintergrund von Arbeits- und Geldsorgen, Wohnungsnot und Nationalsozialismus. Theaterstück nach dem Fallada-Roman. 26.04 Gewandhaus Zwickau La Bohème Neben „Madamme Butterfly“ die wohl berühmteste Oper von Giacomo Puccini 04. & 13.04. Gewandhaus Zwickau Lohengrin Oper von Richard Wagner. 06.04. Opernhaus Chemnitz (letzte Vorstellung) Lügen haben junge Beine Mit „Lügen haben junge Beine“ ist Ray Cooney erneut ein Meisterstück gelungen, das die Lachmuskeln der Zuschauer aufs äußerste strapaziert bis die Katastrophe, die sich auf der Bühne ereignet, ganz am Ende mit einer wunderbaren Pointe aufgelöst wird. 09.04. Gewandhaus Zwickau Lollipop Schlagerrevue im Sound der 50er und 60er Jahre. 02.04. Theater Annaberg, 22.04. Gewandhaus Zwickau Manon Lescaut Ein Gaunerpärchen ist nach bewährter Masche im Norden Frankreichs unterwegs: Die weibliche Schönheit dient den beiden als Köder, um reiche Herren freigebig zu machen. Doch dann tritt ein echter Liebhaber auf den Plan. Manon entbrennt in hei?er Liebe und lässt Geschäft Geschäft sein. Doch das Glück ist nicht von langer Dauer. Oper von Puccini 25.04.. Opernhaus Chemnitz (letzte Vorstellung)

Mozart! Das Musical von Michael Kunze und Sylvester Levay erzählt aus einer neuen Sicht und auf spektakuläre Weise die Lebensgeschichte des musikalischen Genies Wolfgang Amadeus Mozart. 21.04. Gewandhaus Zwickau My Fair Lady Die Geschichte des Blumenmädchens Eliza, die durch den Unterricht bei Professor Higgins zur Grande Dame wird und aus ihm einen Menschen macht, dem es plötzlich nicht mehr egal ist, ob eine Frau bei ihm bleibt oder nicht. 03.04. Opernhaus Chemnitz NONSTOPNONSTOP Ein Projekt des Jugendensembles des Eduardvon-Winterstein-Theaters frei nach „Ganze Tage Ganze Nächte“ von Xavier Durringer und „Nothing Hurts“ von Falk Richter. 05.04. Theater Annaberg Orpheus und Eurydike Orpheus erhält die Erlaubnis, seine verstorbene Braut aus dem Totenreich zurückzuholen. Die Bedingung, sich bei der Rückkehr nicht nach der Geliebten umzusehen, kann er jedoch nicht einhalten. 02.04. Theater Freiberg Romeo und Julia Die grösste Liebesgeschichte aller Zeiten. 25.04. Premiere, 30.04. Gewandhaus Zwickau, 18. & 13.04.Opernhaus Chemnitz Schöne neue Welt Die Wohlstandsgesellschaft „im Jahre 632 nach Ford“: Alle Menschen haben am Luxus teil, Unruhe, Elend und Krankheit sind überwunden, aber auch Freiheit, Religion, Kunst und Humanität sind verschwunden. Genormtes Glück, in der jede Individualismus „asozial“ ist. Huxleys bedrückende Utopie als Musical. 27.04. Theater Freiberg Solo Sunny Die erfolgreiche DEFA-Produktion über die Näherin Sunny, die Ihren Job an den Nagel hängt und sich als Schlagersängerin in einer Band tapfer gegen das triste Leben in einer normalen Welt zur Wehr setzt. Tanz-Musical mit Live-Band von Bronislav Roznos. 05. & 15.04. Gewandhaus Zwickau Victoria 2000 Musical von Ulf Firke und Steffen Olbrich - Gastspiel des ehemaligen Gerhart-Hauptmann-Gymnasiums Zwickau. 08.04. Gewandhaus Zwickau Tiefland Der Grossgrundbesitzer, Sebastiano, hat die Magd Marta gezwungen, dessen Geliebte zu werden. Nun aber hat er Schulden und will diese durch die Heirat mit einer reichen Frau tilgen und verheiratet er Marta mit Pedro, einem Hirten aus den Bergen. Doch als seine Ehepläne platzten gerät die Situation außer Kontrolle. Musikdrama. 05. & 26.04. Theater Annaberg Wehmut, Liebe und verbranntes Laub Ein Duett für Tanz und Baß vom des MondstaubTheaters Zwickau 13.04. Gewandhaus Zwickau (TiM) West Side Story Zwei Straßenbanden, die Jets und die Sharks, bekämpfen sich in den Straßen New Yorks. Doch dann verliebt sich Tony in Maria, beide vom anderen Lager. Hat ihre Liebe eine Chance? Musicalklassiker von Leonard Bernstein. 02., 07., 10., 19. & 29.04. Opernhaus Chemnitz Zar und Zimmermann Ein Zar von Russland, der nur zum Besten seines Volkes eine Zeit lang allem Reichtum entsagt und als einfacher Mann durch die Lande reist. Man könnte es für eine der gröbsten Unwahrscheinlichkeiten halten, die es gibt...Komische Oper von Albert Lortzing. 16.04. Gewandhaus Zwickau

49


Seiten 48-64.qxd

25.03.2008

17:56 Uhr

Seite 50

. film-index 0

10.000 B.C. USA 2007 R Roland Emmerich D Steven Strait, Camilla Belle, Cliff Curtis, Omar Sharif Als eine Bande geheimnisvoller Krieger ein abgeschiedenes Bergdorf überfällt und die Geliebte des jungen Jägers D’Leh entführt, nimmt dieser mit einer kleinen Gruppe von Jägern die Verfolgung auf. Erstmals wagen sich die Gefährten in unbekanntes Gebiet vor und entdecken, dass es außer ihrer eigenen noch ganz andere Kulturen gibt. Immer wieder stoßen sie auf andere Stämme, die ebenfalls von den Sklavenjägern heimgesucht worden sind. Und mit jeder Begegnung wächst D’Lehs kleine Gruppe, bis er ein ganzes Heer um sich geschart hat. D’Leh begreift, dass er nicht nur Evolet retten muss, sondern das gesamte Volk. 14.04. Kinopolis Freiberg

A

A Scanner Darkly – Der dunkle Schirm USA 2006 R Richard Linklater D Keanu Reeves, Rory Chockhane. Bob Arctor, Undercover-Agent für Betäubungsmittel, ist seinen Vorgesetzten nur als „Fred“ bekannt. Um die Quelle der allgegenwärtigen Droge Substance D zu finden, hat er eine Gruppe User infiltriert, von denen zwei bei ihm daheim leben. Um die vermeintliche Dealerin Donna hochzunehmen, ist er selbst abhängig geworden. Längst vernebelt die Droge seinen Verstand. Dann soll er ausgerechnet jenen Fred observieren, der er selber ist. 21.04. Clubkino Glauchau Aaltra F / Belg 2004 R Benoit Delepine + Gustave Kevern D Benoit Delepine, Gustave Kevern Zwei verfeindete Nachbarn geraten während einer Rauferei unter einen umkippenden Traktoranhänger der Marke AALTRA. Daraufhin an den Rollstuhl gefesselt, trampen beide nach Finnland, um den Hersteller des verhängnisvollen Gerätes zu verklagen. Ihr Weg in den Norden gerät zur lakonischen Revue abstruser Situationen. Anstatt sich ihrem Schicksal oder dem Mitleid der anderen zu ergeben, nutzen sie letzteres gnadenlos aus. 14. - 16.04. Clubkino Siegmar, 18.04. Aaltra Abbitte GB 2007 R. Joe Wright D. Keira Knightley An der Schwelle zum Erwachsenwerden beobachtet die 13-jährige Briony den leidenschaftlichen Flirt zwischen ihrer älteren Schwester Cecilia und dem Gärtnersohn Robbie. Herausgerissen aus ihrer kindlichen Phantasiewelt und verunsichert lässt sie kurz darauf ganz bewusst zu, dass Robbie für ein Verbrechen beschuldigt wird, das er nicht begangen hat. Die Folgen der Ereignisse dieses Sommers 1935 lassen keinen der drei mehr los und führen sie auf unterschiedlichen Wegen durch die Schrecken des 2. Weltkriegs. 03. - 16.04. Metropol außer Montag Alles Auf Zucker D 2004 R Dani Levy D Henry Hübchen, Hannelore Elsner, Udo Samel Dem schlitzohrigen Zocker Jaeckie Zucker steht das Wasser bis zum Hals. Letzte Hoffnung des Ex-DDR-Sportreporters ist das Erbe seiner Mutter. Doch das Testament verlangt, dass Jaeckie sich mit seinem Bruder Samuel versöhnt, einem orthodoxen Juden. Welten prallen aufeinander, doch die beiden verfeindeten Sturköpfe haben keine Wahl: Sie müssen sich zusammenraufen 21.04. Alter Gasometer Alien vs. Predator 2 USA 2007 R Colin Strause, Greg Strause D John Ortiz, Steven Pasquale, Johnny Lewis Im zweiten Teil des Actionspektakels liefern sich die beiden größten Horrorkreaturen der Welt den brutalsten Kampf aller Zeiten. 10. - 12.04. & 17. - 19.04. Metropol

B

Beemovie - Das Honigkomplott USA 2007 R Steve Hickner, Simon J. Smith Frisch aus dem College steht Biene Barry B. Benson am Anfang einer lebenslangen Karriere bei Honex. „Hol dir den Nektar, hol dir den Blütenstaub - mach den Honig!“ - harte Arbeit, keine Abwechslung und ein Leben für die Honigproduktion! Das sind nicht gerade die besten

50

Zukunftsaussichten für ein abenteuerlustiges Bienenmännchen, und so verlässt er den Bienenstock mit der Fliegerstaffel, um irgendwo da draußen seine Bestimmung zu suchen. 01. & 02.04. Metropol, 12. & 19.04. Clubkino Glauchau

C

Control GB 2007 R. Anton Corbijn D. Sam Riley Ein brillant gefilmtes Denkmal für den Frontmann der Band Joy Division Ian Curtis, der im Alter von 23 Jahren Selbstmord beging. 11. & 15.04. Clubkino Glauchau, 21. & 23.04. Kinopolis Freiberg

D

Dan - Mittem Im Leben USA 2007 R Peter Hedges D Steve Carell, Juliette Binoche, Dane Cook Der verwitwete Familienvater und erfolgreiche Ratgeber-Kolumnist Dan Burns fährt mit seinen drei Töchtern nach Rhode Island zum jährlichen Familientreffen seiner weitläufigen Sippschaft. Kurz nach der Ankunft lern er zufällig die attraktive und sympathische Freundin seines Bruders Mitch ist. Dan und Marie versuchen sich angestrengt aus dem Weg zu gehen und ihre wachsende gegenseitige Anziehungskraft zu unterdrücken. Doch ganz gleich wie verbissen sie auch versuchen, sich gegen ihre Gefühle zu wehren, sie können sich nicht dagegen stemmen… 01. & 02.04. Autokino Langenhessen Das Beste kommt zum Schluss USA 2007 R Rob Reiner D Jack Nicholson und Morgan Freeman Ein Milliardär und ein Automechaniker, beide um die 70 und schwer krebskrank. Im Krankenhaus freunden sie sich an und beschließen eine Liste mit Dingen, die sie vor dem Tod noch tun möchten. Eine Senioren Komödie mit zwei hervorragend dargestellten „Alten“ die noch mal richtig Spaß am Leben haben. 17. - 30.04. Metropol außer Montag Das Herz ist ein dunkler Wald D 2007 R. Nicolette Krebitz D. Nina Hoss, Devid Striesow, Franziska Petri Was passiert, wenn meinem Leben die Basis entzogen wird? Diese Frage muss sich Marie, die Mutter zweier Kinder stellen, als sie das geheime Doppelleben ihres Mannes, dem Musiker Thomas, kennenlernen muss. Maries scheinbar harmonisches Leben zerbricht innerhalb von Sekunden in Stücke. Übrig bleiben scharfkantige Scherben, und die Frage, wie stark eine Frau und Mutter sein kann, und wie schwach sie sein darf. Drama 10. - 13.04. Clubkino Siegmar Der Krieg des Charlie Wilson USA 2007 R. Mike Nichols D Tom Hanks, Julia Roberts, Philip Seymour Im April 1980 ist Charlie Wilson einer unbedeutender Abgeordnete. Sein texanischer Regierungsbezirk ist frei von Sorgen. Diese Freiheit nutzt Wilson, um sich zu vergnügen, vor allem aber, um sich mit Freundschaftsdiensten viele offene Gefallen zu erarbeiten. So versorgt er die afghanischen Mudschaheddin-Krieger mit Waffen, mit denen sie die russischen Helikopter abschießen können. Ganz nebenbei würde damit der große Gegner, die Sowjetunion, geschwächt werden. Eine schillernde, ebenso amüsante wie irritierende Polit-Satire. 10. - 16.04. Clubkino Siegmar Der lange Weg ans Licht D 2006 R. Douglas Wolfsperger Seit beinahe 20 Jahren bringt Edeltraut Hertel aus Meerane bei Chemnitz Kinder auf die Welt. Mit Sinn fürs Skurrile beschreibt Wolfsperger das alltägliche Wunder der Geburt am Beispiel einer ostdeutschen Hebamme. 08. & 08.04. Clubkino Glauchau, 24. - 29.04. Clubkino Siegmar Der rote Baron D 2006 R Nikolai Müllerschön D Matthias Schweighöfer, Lena Headey, Til Schweiger Freiherr Manfred von Richthofen ist das größte Fliegertalent des preußischen Korps im 1. Weltkrieg. Bereits zu Lebzeiten ist er ein gefeierter Held und selbst bei seinen Gegnern, wie dem Piloten der Alliierten, Roy Brown, ebenso gefürchtet wie respektiert. Doch bald erkennt er, dass sein Heldenstatus trügerisch ist. Die Liebe

zu der Krankenschwester Käte öffnet ihm die Augen für die Grausamkeiten des Krieges. Bundestart: 10.4.2008 Die Band von Nebenan Israel / F 2007 R Eran Kolirin D Sasson Gabai, Ronit Elkabetz, Saleh Bakri, Khalifa Natour Eine kleine ägyptische Polizeikapelle fliegt nach Israel, um bei der Eröffnung eines arabischen Kulturzentrums aufzuspielen. Doch Bürokratie, Pech und diverse Zufälle lassen sie bereits am Flughafen stranden. Nun müssen sie sich auf eigene Faust durchschlagen. Ein Film um die kleinen Gemeinsamkeiten unterschiedlicher Menschen aus zwei Ländern, die seit langer Zeit eine Nachbarschaft des „kalten Friedens“ miteinander pflegen. 10. - 16.04. Clubkino Siegmar, 18. & 22.04. Clubkino Glauchau Die Reise ins Glück D 2004 R. Wenzel Storch D. Jürgen Höhne und viele Tiere Kapitän Gustav will sich mit seinem Schneckenschiff zur wohlverdienten Ruhe setzen. Mit seiner bunt zusammen gewürfelten Mannschaft aus Mensch und Tier strandet er an einer geheimnisvollen Insel. Noch ahnt niemand an Bord, dass im Herzen der Insel ein böser König haust... Unzweifelhaft der schrillste deutsche Film aller Zeiten, irgendwo zwischen Gilliam, Fellini und Helge Schneider! 27.04. Weltecho Die Schwester der Königin GB 2007 R Justin Chadwick D Natalie Portman, Scarlett Johansson Die Boleyn-Schwestern streiten um die Liebe des englischen Königs Heinrich, VIII. Die Rolle der Frau im England des 16. Jahrhundert. Immer wieder wird die Schwierigkeit angedeutet, in einer von Männern kontrollierten Welt eigene Wünsche zu haben. Frauen waren nichts weiter als Spielball der Männer, Töchter wurden von ihren Vätern dazu benutzt, Prestige und vor allem Vermögen ihrer Familien zu vermehren und genau das ist das Thema des Films, zumindest unterschwellig 17. - 23.04. Clubkino Siegmar, 17. - 23.04. Kinopolis Freiberg Die Zauberflöte GB /F 2006 R Kenneth Branagh D Joseph Kaiser, Amy Carson, Benjamin Jay Davis Mozarts klassische Oper als spektakuläre Filmversion. Am Vorabend des Ersten Weltkrieges bricht Tamino zu einer gefährlichen Reise auf, um Pamina, die bezaubernde Tochter der Königin der Nacht, zu befreien. Eine Suche nach Liebe, Licht und Frieden in einer Welt voller Dunkelheit, Tod und Zerstörung. 28.04. Alter Gasometer Die zweigeteilte Frau D / F 2007 R Claude Chabrol D Ludivine Sagnier, Benoit Magimel, François Berleand Die schöne fünfundzwanzigjährige Gabrielle ist zwischen Charles, einem berühmten Schriftsteller und notorischen Frauenverführer, und Paul, dem attraktiven aber unsteten Erben eines Familienvermögens hin- und hergerissen. Als sie sich seinen Annäherungsversuchen widersetzt, entwickelt Paul einen wilden, verrückten Hass auf den Rivalen. Ein gefährlicher Reigen aus Liebe und Eifersucht beginnt... 07. & 09.04. Kinopolis Freiberg Dialog mit meinem Gärtner F 2007 R. Jean Becker D. Daniel Auteuil, Jean-Pierre Daroussin Zwei ehemalige Freunde aus Schulzeiten treffen sich nach 40 Jahren zufällig wieder. Ein herzerwärmender Film über die Suche nach dem Sinn des Lebens in einfachen, aber wirkungsvollen Bildern, mit praktisch-philosophischen Dialogen und zwei großartigen Hauptdarstellern. 14. & 16.04. Kinopolis Freiberg Drachenläufer USA 2007, R Marc Foster Afghanistans 1978. Der ängstliche Amir, und Hassan sind unzertrennliche Freunde. Doch die Freundschaft zerbricht, als Hassan in einer Gasse vergewaltigt wird und Amir ihm aus Angst nicht zu Hilfe eilt. Erst viele Jahre später erhält er die Chance, Abbitte zu leisten. Khaled Hossei-

nis Bestseller über die mitreißende Suche eines Mannes nach Vergebung ist die Vorlage für das anrührende Melodram. 01. & 02.04. Clubkino Siegmar

E

Ein Schatz zum Verlieben USA 2008 R Andy Tennant D Matthew McConaughey, Kate Hudson, Donald Sutherland Schatzsucher Finn hat einfach kein Glück - weder im Spiel noch in der Liebe. Seine Frau Tess (lässt sich scheiden, ein schießwütiger Gangster ist ihm hart auf den Fersen und dann versinkt auch noch sein Boot in den Fluten der Karibik - ausgerechnet in dem Moment, als er den Hinweis auf einen legendären Schatz findet. Doch Finn gibt nicht auf... Bundesstart 24.04. Elizabeth - Das goldene Zeitalter Fr /Gb 2007 R. Shekkar Kapur, D. Cate Blenchett Im unruhigen Fahrwasser des späten 16. Jahrhunderts sieht sich Elizabeth der größten Herausforderung ihres königlichen Lebens gegenüber. Intrigen am Hof bedrohen ihren Thron genauso wie die Kriegserklärung durch den spanischen König Philip II, der das protestantische England mit seiner gigantischen Armada für den katholischen Glauben zurückerobern will... 10. - 16.04. Metropol außer Montag Einer trage des Anderen Last DDR 1988 R. Lothar Warneke In einem privaten Lungensanatorium begegnen sich zu Beginn der 50er Jahre zwei extrem gegensätzliche Menschen - der junge Volkspolizist Josef Heiliger und Hubertus Koschenz, ein evangelischer Vikar. Sie müssen miteinander ein Zimmer teilen, denn beide sind an Tuberkulose erkrankt. 14.04. Alter Gasometer

F

Fluchtpunkt San Francisco USA 1970 R. Richard Sarafian D. Barry Newman Ein ehemaliger Rennfahrer löst eine Verfolgungsjagd der Polizei quer durch die USA aus und fährt schließlich bewusst in den Tod. Roadmovie als Metapher auf einen kompromisslosen Freiheitswillen. 12.04. Weltecho

I

I am Legend USA 2007 R Francis Lawrence D Will Smith, Alice Braga, Dash Mihok Grausam breitet sich eine Epidemie über den gesamten Erdball aus. Der Wissenschaftler Robert Neville ist als einziger Mensch immun gegen den Virus und lebt allein in den Ruinen von New York City. Doch Lichtscheue Mutanten, die Infizierten, beobachten Neville auf Schritt und Tritt und warten ab, bis er eines Tages einen tödlichen Fehler macht. Nevill will die verheerenden Folgen des Virus umkehren, doch als Einzelkämpfer steht er einer gewaltigen Übermacht gegenüber. Und die Zeit läuft ihm davon. 01. - 05.04. Metropol I’m not there USA 2007 R Todd Haynes D Cate Blanchett, Christian Bale, Richard Gere Im Laufe seiner Karriere hatte Bob Dylan bislang viele Gesichter und diese in einer Filmbiographie unterzubringen, ist ein schwieriges Unterfangen. Regisseur Todd Haynes stellte sich dieser Herausforderung dennoch mit seinem so spannenden wie faszinierenden Bio-Pic-Experiment: Gleich sechs Dylans gibt es darin für die unterschiedlichen Lebensphasen des Musikers, allesamt werden sie dargestellt von einem hervorragenden Ensemble. Ein faszinierendes Kunstwerk, zum Staunen, zum Bewundern. 24. - 30.04. Clubkino Siegmar Into The Wild USA 2007 R Sean Penn D Emile Hirsch, Marcia Gay Harden, William Hurt Ein behütetes Elternhaus, eine außergewöhnliche Begabung und umwerfender Charme eigentlich ist der Anfang 20-jährige Student Christopher so etwas wie ein Vorzeige-Amerikaner mit glänzenden Zukunftsperspektiven. Doch dann bricht er plötzlich aus seiner privilegierten Existenz aus und lässt alles hinter sich. Der Traum vom Aussteigen, ein Leben in absoluter Freiheit - mit seinem Roman „In die Wildnis“,


Seiten 48-64.qxd

25.03.2008

17:56 Uhr

Seite 51

film-index $ der die wahre Geschichte des Aussteigers Chris McCandless nachzeichnet, bewegte BestsellerAutor Jon Krakauer eine ganze Generation. 01. & 02.04. Kinopolis Freiberg, 17. - 23.04. Clubkino Siegmar, 24., 28. & 29.04. Weltecho

J

Jumper USA 2007 R Doug Liman D Hayden Christensen, Rachel Bilson, Jamie Bell, Samuel L. Jackson, David Rice dachte immer, er sei ein ganz gewöhnlicher Typ - bis er durch Zufall entdeckt: Er ist ein Jumper. Sekundenschnell kann David nach Tokio teleporten, ins Kolosseum nach Rom oder zu den Pyramiden von Gizeh. Seiner Freundin schenkt er zwanzig Sonnenuntergänge in einer Nacht. Oder er besorgt sich ein paar Millionen aus dem nächsten Banktresor. Doch dann nimmt sein Leben eine dramatische Wendung. Verfolgt von einer Geheimorganisation, die Menschen wie ihn auslöschen will, verbündet sich David mit einem anderen „Jumper“ und erkennt, dass er die Schlüsselfigur in einem jahrtausendealten Krieg ist... Bundesstart 27.03.

L

Lars und die Frauen USA 2007 R Craig Gillespie D Ryan Gosling Ein junger Mann verschenkt sein Herz an eine Sexpuppe und bringt sie mit in das Haus seines Bruders, wo er sie als seine brasilianische Freundin vorstellt. Nach anfänglichem Entsetzen integrieren die Beteiligten das ungewöhnliche Paar in ihren Alltag und versuchen behutsam, dem Puppenfreund zurück in die Realität zu helfen. 17. -22.04. Weltecho

K

Kolya Tschechien/ F1996 R Jan Sverak D Zdenek Sverák Ein warmherziger Film um einen fünfjährigen russischen Jungen, der in das Leben eines 50jährigen Cellisten aus Prag hineinplatzt. Der älterliche Frauenheld bleibt zuerst auf Distanz zu dem Kind, doch dessen natürlichem Charme gelingt es, sein Herz zu erweichen- und natürlich auch das der Zuschauer. 04. - 06.04. Clubkino Siegmar

L

Leergut CZ 2007 R. Jan Sverák D. Zdenek Sverák Der tschechische Regisseur Jan Sverák erzählt die Geschichte eines Mannes, der sich trotz seines fortgeschrittenen Alters noch nicht mit dem Rentnerdasein anfreunden will und eine Reihe von Gelegenheitsjobs annimmt. Eine wunderbar herzerwärmende Komödie, die mit einer Million Zuschauern in der Heimat der erfolgreichste Film seit Bestehen der Tschechischen Republik war. 03. - 09.04. Clubkino Siegmar

M

Märzmelodie D 2007 R Martin Walz D Jan Henrik Stahlberg, Alexandra Neldel, Inga Busch Mit „Märzmelodie“ hat Regisseur Martin Walz das neue Genre der „melodischen Liebeskomödie“ kreiert. Immer wenn die Protagonisten von Gefühlen übermannt werden, singen sie Textzeilen deutscher Interpreten. Oft verbindet man mit bestimmten Lebenssituationen eine besondere Musik. Manchmal nur für eine Zeile, manchmal gleich eine ganze Strophe. Es gibt Liedtexte und musikalische Stimmungen, ohne die bestimmte Momente anders als mit Musik nicht besser beschrieben hätten werden können. 17. - 20.04. Clubkino Siegmar Mein bester Freund F 2006 R. Patrice Leconte D. Daniel Auteuil Als Antiquitätenhändler ist Francois überaus erfolgreich, als Mensch weniger. Eine Wette mit seiner Geschäftspartnerin führt ihn auf die Suche nach seinem besten Freund. Er erkennt, dass er keinen hat und von den meisten seiner Mitmenschen verachtet wird. In seiner Verzweiflung vertraut er sich dem Taxifahrer Bruno an, der wie das genaue Gegenteil von Francois wirk. Melancholische Komödie voller Überraschungen. 07.04. Alter Gasometer Michael Clayton USA, 2007 R Tony Gilroy D George Clooney, Tom Wilkinson, Tilda Swinton Intelligent geschriebener, unaufdringlich raffiniert inszenierter und darstellerisch brillanter

Thriller um Menschen in den Verstrickungen inhumaner (Wirtschafts-)Strukturen, die um ihre persönliche Integrität ringen. 07. - 09.04. Weltecho, 24. - 29.04. Clubkino Siegmar Mr. Brooks – Der Mörder in dir USA 2007 R Bruce A. Evans D Kevin Costner, Demi Moore, William Hurt Earl Brooks ist ein treusorgender Familienvater, hingebungsvoller Ehemann und ein äußerst erfolgreicher Geschäftsmann. Doch hinter dieser Vorzeige-Fassade lauert ein dunkles Geheimnis. Getrieben von seinem Alter Ego Marshall zieht er nachts los, um zu morden. Brutal, clever und unbeobachtet. Bis jetzt - denn seine letzte Tat hat einen Zeugen: dem Hobbyfotograf Smith. Statt Brooks anzuzeigen, fordert Smith, ihn auf seiner nächtlichen Mord-Tour begleiten zu dürfen. Und auch die attraktive Ermittlerin Tracy Atwood hat sich längst an seine Fersen geheftet. Wie lange wird er sein Doppelleben noch geheim halten können? 01. & 02.04. Metropol Mr. Magoriums Wunderladen USA 2007 R Zach Helm D Dustin Hoffman, Natalie Portman, Jason Bateman Treten Sie ein in den ungewöhnlichsten, aufregendsten, märchenhaftesten und unglaublichsten Spielwarenladen, den Sie jemals gesehen haben. Das magische Spielzeuggeschäft gehört dem liebenswert-verrückten Edward Magorium, der mit seinen fantasievollen Ideen seit 114 Jahren Wunder und Magie in die Herzen der Kinder bringt. Mr. Magorium will seinen Spielzeugladen an die junge Molly Mahony übergeben. Doch je näher Mr. Magoriums Abreise rückt, umso mehr verändert sich der Zauberladen und wird immer grauer und dunkler. Bald liegt es an Molly, den Spielzeugladen zu retten und dabei die Magie und den Glauben an sich selbst zu entdecken. 111. - 15.04. Kinopolis Freiberg My Blueberry Nights USA / Hongkong / China 2007 R Wong Kar-Wai D Norah Jones, Jude Law, Rachel Weisz, Natalie Portman Alles beginnt mit einem Blaubeerkuchen: Der Genuss des ersten Stücks in einem kleinen verwunschenen Café auf Coney Island ist gleichzeitig der Beginn einer wunderbaren Freundschaft. Elizabeth hat ihre Liebe verloren und Jeremy, der Café-Besitzer, ist für mehrere Nächte ihr verständnisvoller Zuhörer. Eines Tages ist Elizabeth verschwunden, auf einen Abenteuertrip quer durch Amerika, einfach um zu vergessen … 01. & 02.04. Clubkino Siegmar, 10. & 11.04. Weltecho

N

No Country for Old Men USA 2007 R Joel Coen, Ethan Coen D Tommy Lee Jones, Javier Bardem, Josh Brolin Anfang der 80er-Jahre, irgendwo im Südwesten von Texas nahe dem Rio Grande, beginnt der dramatische Krimi, als Llewelyn Moss über die Folgen eines offensichtlich schiefgelaufenen Drogendeals stolpert - umgeben von Patronenhülsen und toten Männern, einer Menge Drogen und einem Koffer mit zwei Millionen Dollar. Moss kann der Versuchung nicht widerstehen, nimmt das Geld und löst eine Lawine der Gewalt aus, die anscheinend nicht zu stoppen ist. 10. - 16.04. Kinopolis Freiberg

R

Ruinen USA 2008 R Carter Smith D Jonathan Tucker, Jena Malone, Shawn Ashmore Eine Handvoll Teenager kommen von den ausgetretenen Touristenpfaden Yucatans ab und geraten in einen grauenvollen Alptraum. Teils aus Abenteuerlust, teils aus Hilfsbereitschaft kehren die Jungen und Mädchen den Pool-Landschaften Cancuns den Rücken und folgen einer geheimnisvollen Karte zu einer archäologischen Fundstelle mitten im Dschungel. Vor tausend Jahren wurden hier Menschen geopfert, und irgendetwas treibt hier auf der von Pflanzen überwucherten Maya-Pyramide noch immer sein Unwesen. Nach einem Roman von Scott B. Smith Bundesstart 24.04.

S

SAW IV USA 2007 R Darren Lynn Bousman

Jigsaw und seine Gehilfin Amanda sind tot, aber seine mörderischen Spiele gehen weiter. Nach dem Mord an Detective Kerry helfen die FBI-Profiler Agent Strahm und Agent Perez dem Revierchef Detective Hoffman, Jigsaws letztes grausames Spiel zu rekonstruieren. Doch dann wird Commander Rigg entführt und in eines von Jigsaws mörderischen Spielen verwickelt. Die Hinweise deuten nun alle auf Jigsaws Ex-Frau Jill. 24. - 26.04. Metropol Sein und Haben Fr. 2002 R. Nicolas Philibert Dokumentarfilm über einen Lehrer, der in einem französischen Dorf zwölf Kinder zwischen vier und elf unterrichtet. Ein schlichter Film, der einen Gegenpol zum schnelllebigen Alltag bildet, ausgezeichnet mit dem Europäischen Filmpreis. 01. & 02.04. Clubkino Siegmar Shine A Light USA 2007 R Martin Scorsese Im Herbst 2006 geben die Rolling Stones zwei Konzerte im New Yorker Beacon Theatre. In der fast intimen Atmosphäre des alten Theaters wird noch einmal klar, warum Mick Jagger, Keith Richards, Ron Wood und Charlie Watts als Legenden gelten. Vor einem begeisterten Publikum performen die Stones ihre Welthits ebenso wie weniger bekannte Songs. Gastauftritte von Christina Aguilera, der Blues-Legende Buddy Guy und Jack White von den White Stripes machen den Abend unvergesslich. 24. - 30.04. Kinopolis Freiberg Sonnensucher DDR 1958 R. Konrad Wolf D. Erwin Geschonnek, Günther Simon Herbst 1950 in der DDR: Zwei Frauen geraten in eine Razzia der Polizei. Da sie keine geregelte Arbeit haben, müssen sie in den Uranbergbau. Lange unter Verschluss gehaltener DEFA-Klassiker. 07. - 09.04. Clubkino Siegmar Sweeney Todd - Der teuflische Barbier aus der Fleet Street USA/GB 2007 R Tim Burton D Johnny Depp, Helena Bonham Carter, Alan Rickman Als Sweeney Todd unschuldig ins Gefängnis geworfen wird, schwört er Rache, nicht nur für seine brutale Strafe, sondern auch für das grausige Schicksal, das seine Frau und Tochter erleiden müssen. Eines Tages kehrt er zurück, arbeitet wieder als Frisör und steigt zum dämonischen Barbier der Fleet Street auf: „Er rasiert den Gentlemen die Köpfe, die daraufhin spurlos verschwinden. 03. - 06.04. Weltecho, 03. - 09.04. Clubkino Siegmar, 03. - 09.04. Kinopolis Freiberg

T

There Will Be Blood USA 2007 R Paul Thomas Anderson D Daniel DayLewis, Paul Dano, Kevin J. O’Connor Kalifornien, zu Beginn des 20. Jahrhunderts: Clever, gerissen und skrupellos setzt sich Daniel Plainview an die Spitze des gerade einsetzenden Erdölbooms. Durch einen Tipp erfährt er von einem riesigen, nicht erschlossenen Ölfeld in der Kleinstadt Little Boston. Er will den Farmern das Land billig abkaufen, das Öl fördern und weiterziehen. Doch dieses Ölfeld wird zu seinem Schicksal. Denn obwohl sie seinem Vorhaben erst zustimmen, stellen sich die Sundays Plainview im Laufe der Zeit immer mehr in den Weg. 13. - 15.04. Weltecho Tödliche Versprechen - Eastern Promises USA/Can./GB 2007 R David Cronenberg D Viggo Mortensen, Naomi Watts, Armin Mueller-Stahl Eine Krankenhausärztin gerät in den Bannkreis der Russen-Mafia, die in Verteilungskämpfe um die Vorherrschaft in London verstrickt ist. Mit viel Melancholie wird die kriminelle Form moderner Ökonomie in den Mafia-Strukturen reflektiert. Gangster-Drama 01. & 02.04. Weltecho Trade – Willkommen in Amerika USA 2006 R Marco Kreuzpaintner D Kevin Kline, Cesar Ramos, Alicja Bachleda Castillo Als die 13-jährige Adriana in Mexico City von einem Menschenhändlerring entführt wird, begibt sich ihr 17-jähriger Bruder auf die Suche nach ihr. Adriana lernt die ebenso gefangene junge Polin Veronica kennen. Als Jorge Einwanderungsbeamten und anderen Hindernissen ent-

kommt, um auf die Spur der Mädchenentführer zu gelangen, trifft er auf Ray, einen texanischen Versicherungspolizisten, der für ihn zu einem Verbündeten bei der Suche nach Adriana wird. Verzweifelt jagen sie die Entführer, bevor diese ihr Opfer verkaufen können... 25. & 29.04. Clubkino Glauchau

U

Untracable USA 2008 R Gregory Hoblit D Diane Lane, Billy Burke, Colin Hanks Auch in den virtuellen Weiten des Webs lauert allzu reale Gewalt. Im Krieg gegen die OnlineKriminalität steht die FBI-Spezialistin Jennifer Marsh an vorderster Front. Hat sie einen Verbrecher erst mal auf dem Schirm, lässt sie ihn nicht mehr entkommen. Doch diesmal wird aus der Jägerin die Gejagte, als ein erbarmungsloser Gegner sie in ein grausames Katz-und-MausSpiel zwingt. Bundesstart 03.04.

V

Verbrechen der Wehrmacht Der Dokumentarfilm basiert auf Ausschnitten von Dokumenten der Ausstellung „Verbrechen der Wehrmacht - Dimensionen des Vernichtungskrieges 1941 - 1945“ 11.04. Alter Gasometer Verwünscht USA 2007 R Kevin Lima D Amy Adams, Patrick Dempsey, James Marsden Die böse Königin Narissa verbannt Märchenprinzessin Giselle, ihre ungeliebte zukünftige Schwiegertochter, am Tag ihrer Hochzeit in „die Welt ohne Happy End“. Die Prinzessin im Brautkleid trifft am Times Square auf einen typischen New Yorker Scheidungsanwalt und Single: Robert denkt, sie sei einem Kitschroman entsprungen. Als Märchenprinz Edward in unserer Welt auftaucht, um seine Angebetete in ihr Märchenreich Andalasia zurückzuholen, ist das Chaos perfekt. 24. - 30.04. Metropol, 26. - 30.04. Kinopolis Freiberg

W

Warum Männer nicht zuhören und Frauen schlecht einparken D 2007 R Leander Haußmann D Benno Führmann, Jessica Schwarz, Uwe Ochsenknecht Lehrfilm über die Unterschiede zwischen Mann und Frau. Beobachtet werden dazu die vier Berliner Großstädter, der musulöse Frauenschwarm Jan, die attraktive und erfolgreiche Katrin, sowie Rüdiger, Melanie und der Weltenbummler Jonathan Armbruster. Dieser stört die Beziehung von Jan und Katrin empfindlich. Aber auch in der Beziehung von Melanie und Rüdiger kriselt es... 01. - 09.04. Metropol außer Montag Wir kaufen alles D 2006 R Thomas Grimm Ein Dokumentarfilm über den Gebrauchtwarenhandel im Osten. Mehrere Wochen hat Zeitzeugen TV die An- und Verkaufsszene in Chemnitz mit der Kamera begleitet. Regisseur Thomas Grimm hat mit Verkäufern und Käufern gesprochen und deren soziales Umfeld beobachtet. Ein bewegender Film über Sammelleidenschaft, Notverkäufe und Geschäftssinn in der Second-Hand Branche. 30. 04. Vorpremiere Clubkino Siegmar Wir verstehen uns wunderbar F 2006 R Antoine de Caunes Nach 30 Jahren der Trennung führt das Schicksal ein einstiges Liebes- und Filmbusinesstraumpaar wieder zusammen. Durch einen Schwächeanfall und die dadurch erzwungene Nähe beginnt die langsame Annäherung und Aufarbeitung der gut 30-jährigen Trennung. Bis die beiden Frieden schließen, fliegen jedoch ordentlich die Fetzen, vor allem verbaler Natur. 02.04. Kinopolis Freiberg Zeppelin D 2005 R: Gordian Maugg D Olaf Rauschenbach, Alexander May, Agnieszka Piwowarska, Ein Film, der geschickt Archivmaterial und Inszeniertes mischt, mit Poesie, die sich aus der metaphorischen Verbindung des fragilen Luftschiffs und der Zartheit der zwischenmenschlichen Beziehungen und Träume ergibt. Die Rätsel um den Absturz des Zeppelins „Hindenburg“ im Jahr 1937 als Ausgangspunkt für ein mit mehreren Zeitebenen jonglierendes Familiendrama. 21. -23.04. Clubkino Siegmar

51


Seiten 48-64.qxd

25.03.2008

17:56 Uhr

Seite 52

. kleinanzeigen

Tel. (0371) 5 61 47 44 www.die-verreiser.de

. paula will paul Suche Ihn mit viel Herz & Verstand zum Lieben, Leben, Lachen & mehr. Bin w/33/170 aus C. Sunandmoon@web.de Hübsche Blondine (27,1.74, 57) sucht ihren sportlichen Traumtyp mit Grips der ihr etwas bieten kann. BmB CH 01/04 Suche jemand zwischen 20-30 Jahre alt. Guttaussehend,lieb und nett ist und mit beiden Füssen imleben steht CH 02/04 Hy Jung´s!suche nen lustigen,netten und gut aussehenden typ der mich,22J. blond und blauäugig,kennen lernen will!so ich warte ;O) puppi_die_1@web.de Komme aus szb bin 22 mollig und suche DICH(24-28, groß,verrückt,raum asz) für eine feste Beziehung. 01626906066 freu mich auf!!!!!!

alle Zeiten in das reale Traumland entführen! Bin Anfang 30, 173 cm, schlank und ein nordischer Typ. Du bist ehrlich, selbstbewusst und mutig genug, um eine anspruchsvolle Partnerschaft zu gestalten. Antwort: 01745661228

zulern der eine feste Beziehung suchst? 01621940646

Gutaussehender, erfolgreicher, bescheidener HipHoper, 23, Dunkelblond, 183 cm, sucht Hippe zum hoppen. drmitch@web.de

Böhser onkel (28) sucht verückte Sie (26-...) zum verlieben . 0172/3465298 so und nun ran an den hörer !

Motorradfahrer 31 J.,1,76/80 ehrlich u. humorvoll aus C. sucht liebevolle, ehrliche u. aufgeschlossene Sie zwischen 24 u. 34 J. für gemeinsame Unternehmungen u. gemütliche Stunden zu zweit. SMS 0174/8685699 Ich (m,33,185,78,dkl-blond) suche Freundin für Freizeit, Hobby,Sport ( joggen,Mc Fit). 0163/8106458 16.02 > Mensa. Ü30-Party. “Sandra“, nannte dich ein Freund, würde Dich gern kennen lernen. 0174/3839862. Ciao & L.G. Könnte hier haufen Bla Bla schreiben, aber lernt mich einfach kennen:) Bin 25 und anschaubar. 0174/7791952 Sportl Steinbock (26) sucht süsse, selbstbewusste Sie zum Schöne-Zeit verbringen... ;) SMS an 0162/7688404

. jörg will björk 21jähriger großer,schlanker,sport. Typ sucht dich für ernsthafte Beziehung. 0173/5829522

Ehrlicher, liebev. u. spont. Mann 31 J.(1,76/80) aus Chem. sucht Sie 24-35 J. zum Lieben u. Spass haben. Trau dich!! 0174/8685699

Papa (36 / 1,71 / 67 kg) sucht genau dich (w, ab 30) zum Leben, Lieben, Lachen...trau dich einfach. 015224831457 Freu mich

Hübsche Sie bis 30 gesucht, welche mit Menschen und Zahlen umgehen kann, zur Gründung eines Familienimperiums. zen.trum@web.de

Träumender Realist möchte eine realistische Träumerin für

Welche Frau hat Intresse einen gutaussehenden sportlichen jungen Mann kennen-

52

Ein gutaussehender junger Mann suchst auf diesem wege eine treue ehrliche und süsse Frau für ne feste Beziehung 01798519775

Hallo, hast du Lust auf was Geiles und Unverbindliches? Würde mich freuen wenn du Dich meldest LazyLion@gmx.de Bin 44/190/87, sportlich, attraktiv, ehrlich und zuverlässig. Suche hübsche, aufgeschlossene Sie zum kuscheln. jan_ocas@yahoo.de Du hast genug von Machos und Langweilern? Dann versuchs doch mal mit mir (35, 160, 58). Schreib an 01604009736. WHOS THAT GIRL? Sportlicher Typ (26) sucht süße Sie (2030) für 1spritzigen Sommer oder länger. Raum Zw,Gc,Rc. dan.iel@freenet.de

Suche ab sofort Nachmieter für schöne Loftwhg.auf dem Kaßberg, ca. 43 qm, 295 Euro Warmmiete. Meldet euch unter susan.rueger@freenet.de Ab Mai sucht eine 1-Zimmer DG-Wohnung nähe Kassberg einen Nachmieter. Wannenbad und EBK ist vorhanden. CH 03/04 Hübsche 3R-DG-Wohnung in Flöha zu verm., 61qm,schöne EBK (VHB), Bad/Wanne, WM 380 Euro incl. Stellplatz,ruhige Lage!! Tel.0162/4177735 Schöne 1 Raumwg., TOPZustand. Parken direkt vorm Haus. Tram in 2 Min zu Fuß zu erreichen. 205 Euro warm. 0171/4766074 Biete ab sofort WG-Zimmer (w, w) auf dem Kassberg (21 qm). Miete incl. NK (DSL, Tel. etc.) 205 Euro. Kontakt: grunwalds-e-mail@gmx.de STOP! Nachmieter gesucht für 3er WG auf Kaßberg! Ab sofort für 208 Euro warm zu vermieten. 2 Zimmer 21 qm. Tel.: 01734397178 *M* –

. musik im ohr

. reiner will heiner Just do it! Attrakt.-unbehaart.-jugendl.-Kurzhaarboy 33/1.75/68 sucht zärtl. Boy für Erotik und mehr! 0160/2373852

. dach überm kopf Verm. Geschäftsraum ca.40qm mit Ladenanbindung ca.80qm an Fotogr. od. Näherin, in der C. Innenstadt f. 250Euro/M t5x@trashmail.net Suche ab sofort Nachmieter für ruhige 1Raum-Whg. auf dem Kaßberg, im grünen Innenhof mit Balkon, 260wm,0371/3559681

Spaß an Bewegung? Die erste und einzige Turnierformation Sachsens sucht dich zur Verstärkung unseres Teams! www.formation-fox.de


Seiten 48-64.qxd

25.03.2008

17:56 Uhr

Seite 53

kleinanzeigen $ Bassist gesucht! Pain.side2.0 sucht Bassisten. www.myspace.com/painsidereloaded. Interesse? Mail an: jasmin.becker[at]gmx.de. Verkaufe Trompete Modell Schafer, Made in USA, Perinetventile, mit Koffer; gut erhalten. Preis nach VB. Tel: 03722/4061887 DrummerIn zur Fortsetzung eines Bandprojektes im Bereich Alternative-Rock/Metal gesucht. zdhd@safe-mail.net

. kauf und rausch Tausche 4 Ärztekarten für den 04.07.08 in Dresden am Elbufer gegen 4 Ärztekarten für den 05.07.08 ebenfalls in Dresden am Elbufer! black.rose7@web.de Wer kann mir Thai beibringen bzw. wer kann mir sagen wo man das hier lernen kann? Bitte melden \“7_11@gmx.de\“ Tuning Frontschürze,AbarthLook von Nippon Tuning,metallic blau für Fiat Brava/ Bravo VB 200?. 0162/6828320 Kaufe Karl-Kani-Jacke, Daunensteppmantel, Satinjacke- glänz. Sportsachen, Bomberjacke, DDR-Anoraks! SMS 0160/2373852 Hallo, ich suche einen günstig abzugebenden (gebrauch-

ten) Nadeldrucker, so laut wie möglich! mattroeder@gmx.net, 01721407156 Verkaufe Waschmaschine Marke Privileg 6255 Extras: Schleuderturbo+Digitalanzeige . Sie ist halbes Jahr alt und hat 5 Jahre Garantie! Neupreis war 379,-, Kaufpreis ist verhandelbar.Für mehr Infos einfach anrufen: 0162/7688404 Hi. habe gut erhaltene Kinder-Mädchen-Sachen günstig abzugeben, Gr.von 128 bis 140 P.n.V also meldet euch.... unger.roxana@gmx.de

. leute und freunde Ich, 30 m, Single, suche Sie ohne Kind für Spaß u gem Zuk. Anruf, SMS, MMS mit Nr. 0162/3777613 Sven

p.P.ca.1500?. suedafrika2008@web.de Suche nettes Mädel zum Ausgehen, Shoppen, Quatschen, Sport treiben! Bitte nur ernst Gemeintes! Lady8380@yahoo.de

. bob sucht job Suche Nebenjob, Putzen, Kellnern, Euren Hund versorgen... Bitte melden: 015222529550 Arbeit? w, 21, flexibel, zuverlässig, mit abge. Ausbildung & 3j. Berufserfahrung sucht neuen Wirkungsbereich-melden unter 0174/2507478 Habe gerade eine Ausb. zur Mediengest. abgeschl. und suche Arbeit. Wer eine zu vergeben hat, bitte mailen an: rodarmistin@gmx.de

. süße grüße Reenilein, ich weiß das du wieder auf der suche nach männern bist:-) geh lieber öfter mit mir weg als hier zu suchen..lieb dich susi

Hi meine Susimaus, ich liebe dich über alles auf der Welt. Will dich nicht wieder verlieren. Dein Sören

W21 und M30 suchen eine Sie oder ein Paar aus Umgebung Chemnitz, Zwickau für erotische Treffen. 0179/9545278

süffige grüsse aus dem schwarzwald in den hirsehood. trinkt net so viel bis später. peace der fu

25.02. 15 Uhr Eiscafe Rialto im Chemnitz-Center: Ich ging gerade, Du kamst gerade. Möchte Dich gern wiedersehen. Tel. 0179/2934025

Hallo Anthony Sternchen!Ich liebe dich. Bitte gib uns noch eine Chance. Ich brauch dich so sehr. Dein Mausi Peggy

SUCHE: am 22.02. im ajz geFREESTYLEt. Freunde haben bier ausgegeben und du hast mitgerockt, für wiedersehen MELDEN N.E.NOIZ@web. W24/ M34 suchen eine Sie, gerne auch dominant, für erotische Treffen. Raum Chemnitz + 100 km. 0152/06664595 SÜDARFIKA2008! Wir (m31w25) suchen nettes, reiselustiges Paar für gemeins. Rundreise! 09-10/08, ca3 Wo.

26.April > Happy Birthday mein Engel! Danke für den Zauber den du in mein Leben bringst * Ewig Deine Mina* Hi meine FatimaPerle,ich liebe dich ganz dolle und will dich nie verlieren! Love ya (K)nutscha deine Anna Ich wollt mich Bei meinen Besten Freunden Nora,Ayle,Stephie,Chris,Sven und Benni Bedanken das Ihr immer da seit!Hab euch Lüb Sarah

Guck guck mei Bärchen. Am 8.4. sind wir nun 2 Jahre zusammen (habe es nicht vergessen *hihi*) und ich bin so happy mit dir, hoffe wir bleiben noch ganz lange zusammen und glücklich. Bussy dein Stinki Huschelchen wünscht seinem Wuschelchen alles Liebe zum Burtseltag.Bin stoz auf dich,daß du die Tuniere sooo gut gemeistert hast:-* Ich lieb es, deinen körper an allen stellen zu küssen, dich gegen den strich zu streicheln, deine wärme, deinen geruch - DICH, karpfen! Die Göttin wünscht ihrem Lieblingsjagdwerkzeug alles Liebe zum Geburtstag, lass uns mit einem guten Rotwein darauf anstoßen :-*

Führerscheinverlust wegen BtmG Verstoß Auflage zur MPU Wir bieten gezielte Vorbereitungsseminare. Nähere Infos: Jugendsuchtund Drogenberatung Stadtmission Chemnitz e.V., Dresdner Str. 11, 09111 Chemnitz, Tel.: 0371/4792823

53


Seiten 48-64.qxd

25.03.2008

17:56 Uhr

Seite 54

. adress-index . beratung

AIDS-Hilfe Chemnitz e.V. Information, Beratung und Betreuung, Karl-Liebknecht-Strasse 17b, 09111 Chemnitz, Fon 415223, Fax 4791664, info@chemnitz.aidshilfe.de, Beratungszeiten: Mo+Mi 18-20 Uhr, Di+Do 15-20 Uhr, Fr 09-14 Uhr, Prävention, Beratung, Begleitung, Öffentlichkeitsarbeit

CASH-Corner Die Jugendgeschäftsstelle der Sparkasse Chemnitz, Money & More, Bahnhofstr. 51, Eingang Reitbahnstrasse, 09111 Chemnitz, Fon 9950900, Mo-Do 13-20 Uhr, Fr 13-18 Uhr Kontaktstelle Jugendsucht- und Drogenberatung der Stadtmission Chemnitz e.V., Dresdner Str. 11, 09111 Chemnitz, Tel. 0371/ 4792823 info@drogenberatung-chemnitz.de, www.drogenberatung-chemnitz.de

BASIS sozialpäd. begleitetes Wohnen des AJZ e.V., Chemnitztalstr. 54 (im AJZ), 09114 Chemnitz, Fon 4498723 od. -17, Funk 0177 2630142, basis-ajz@web.de, MoDo 10-18 Uhr, Fr 10-14 Uhr, Hilfe bei Wohnraumsuche, finanz. Absicherung, Behördenwegen, indiv. Probleme etc., Notwohnung Wildwasser Chemnitz e.V. / Beratungsstelle gegen sexualisierte Gewalt Kaßbergstrasse 22, 09112 Chemnitz, Fon 350534, Beratung, Prävention, Weiterbildung, Selbstverteidigung (WenDo)

. essen + trinken aaltra Hohe Str. 33 im Haus Arthur, 09112 Chemnitz, Kassberg, Fon 36769317, DiSa ab 18 Uhr geöffnet (außerhalb der Öffnungszeiten nach Absprache); Das aaltra lädt zum Austausch diverser Lebensweisheiten mit musischer Untermalung ein. Damit die Qualität des Aufenthalts genauso hoch wird wie die anliegende Straße, werden köstliche Getränke und verlockende, leichte Speisen serviert. AJZ-Kolonnade Chemnitztalstr. 54, 09114 Chemnitz, Fon: 449870, kneipe@ajz.de, Open: Mo 19-23 Uhr „monday´s kitchen“ leckeres

54

essen zu fairen Preisen, Fr ab 20 Uhr „Kneipe“ Biergarten, Billard, Dart, Kicker, So 11-15 Uhr „sunday´s brunch“ - Brunchen bis zum umfallen für 5 Euro, Kid´s die Hälfte! Wir haben tolle Spiele für die Kleinen!

Allegretto cafe - bar - bistro - lounge Innere Klosterstraße 11, 09111 Chemnitz, Mo-Sa ab 8 Uhrhr, So ab 10 Uhr, tgl. Frühstück, Eis, Kuchen, Snacks, wie frisches Ciabatta in versch. Variationen, überb. Toast, über 50 Kaffee- und Schokoladenspezialitäten, Shakes, Cocktails, Bier, u.v.m. gern Reservierungen und Ausrichtung von Feierlichkeiten www.allegretto-chemnitz.de

Café Henrie Kneipe in Chemnitz Henriettenstr. 5, 09112 Chemnitz, Fon 307483, Mo–Sa ab 19 Uhr, www.cafehenrie.de

delicate Café, Bar Brühl 30, Chemnitz, Fon 2625753, tgl. ab 16 Uhr, moderne leichte Küche, Snacks, Desserts ab 18 Uhr

difranco - Kneipe/Café Hainstr. 85, 09130 Chemnitz, Fon 4059033, Mo-So ab 18 Uhr, Mo-So 1821 Uhr aperitivo

ankh - Café Kneipe Mo-Fr ab 17 Uhr, Sa ab 16 Uhr, Sonntag ab 10 Uhr Sonntagmorgenaufstehfrühstück, Fon 4586949, www.cafeankh.de

Club Atomino Am Johannisplatz, www.atominoclub.de, www.myspace.com/clubatomino, Mi+Do+So ab 20 Uhr, Fr+Sa ab 21 Uhr., Kulturelle Ereignisse von internationalem Format und Sportveranstaltungen verschiedener Coleur.

Bistro Kalinka Russische Spezialitäten, Strasse der Nationen 45, 09111 Chemnitz, Fon 2625111, Mo-Do 11-19 Uhr, Fr 11-22 Uhr, Sa 18-22 Uhr

Buschfunk Die Cocktailbar in Chemnitz, Zschopauer Str. 48, 09111 Chemnitz, Fon 631366, So-Do 18-02 Uhr, Fr+Sa 18-04 Uhr, Cocktail Happy Hour tgl. 19-20 Uhr: 1 Cocktail bestellen - 2 trinken - 1 bezahlen, www.buschfunk-chemnitz.de Brazil Café - Restaurant - Bar, Innere Klosterstraße 10 / Ecke Theaterstr., 09111 Chemnitz, Fon 6660050, Mo-Do 09-01 Uhr, Fr+Sa 09-03 Uhr, So 10-01 Uhr, Cocktail Happy Hour tgl. 19-20 Uhr, So 18-01 Uhr jeder Cocktail 4 Euro, jeden Sonntag Brunch ab 10 Uhr, www.restaurant-brazil.de, info@restaurant-brazil.de Brausebad - Snack & Cocktailbar Fritz-Matschke-Straße 19, 09113 Chemnitz, Fon 2375506, Funk 0172 3405562, Di-So ab 18 Uhr www.brausebad-chemnitz.de

Gaststätte "carpe diem" Ritterstraße 9, (Hofgebäude) 09111 Chemnitz, Tel.: 0371 4046111 www.gaststätte-carpe-diem.de Mo: Ruhetag, Di-Do + So: 11-20 Uhr Fr+Sa: 11-22 Uhr, Vegetarische Karte, Bio-Karte, MI Putentag (6 Putengerichte je 5.50 EUR), FR Fischabend (ab 17 Uhr) SA "All you can eat" für 11 Euro (ab 17 Uhr)

difranco deluxe TheaterClubCafé (Schauspielhaus Chemnitz), Zieschestrasse 28, 09111 Chemnitz, Fon 4009024, Mo-Sa ab 16 Uhr geöffnet, Sonntags Brunch ab 10 Uhr, Dienstags bei schönem Wetter Grillabend ab 18 Uhr, www.difranco-deluxe.de

Grillhouse American Bar & Restaurant Chemnitzer Str. 6, 09247 Chemnitz/ OT Röhrsdorf, direkt an der B95, So-Do 1901 Uhr, Fr+ Sa 19-03 Uhr, www.grillhouse-chemnitz.de American Steaks, Burger, Chicken Wings & Beer, So-Do: Dart for free & Billard 6 Euro pauschal - einmal bezahlen solange spielen wie Ihr wollt Janssen Restaurant Schloßstr. 12, 09111 Chemnitz, 4590950, Frühstück Sa+So ab 09 Uhr, Mittagstisch Mo-Fr ab 4 Euro, tgl. von 11-01 Uhr, Sa+So ab 09 Uhr, www.janssen-restaurant.de

DON - Bistro - Restaurant – Lounge Jakobikirchplatz 4 (Rathaus-Passage), 09111 Chemnitz, Fon 4009040, info@don-chemnitz.de, www.don-chemnitz.de, So-Do 10-0 Uhr, Fr+Sa 10-1 Uhr, specials immer Sonntags von 10-15 Uhr Brunch-Buffet für 12 Euro, incl. 1 Saft, jeden 1. Montag im Monat „Mediterranes Buffet“ für 10 Euro; DON, der Treffpunkt moderner Stadtmenschen mit leichter mediterraner Küche.

Imagine-Pub irische Biere-Whiskies-Musik, Reichenhainer Str. 9, 09126 Chemnitz, Fon 5202317, tgl. ab 19 Uhr, Dienstag Cocktailparty (alle Cocktails 3 Euro), Do-Sa alle Cocktails 3,50 Euro, www.imagine-pub.de

Esperanto Musikcafe-Bar-Kulturkneipe täglich wechselndes Musikprogramm mit DJ bei freiem Eintritt, internationale Küche, Livemusik, Wasserpfeifen, Gesellschaftsspieleverleih, größtes Absinth & Milchshakeangebot in Chemnitz, seperates Raucherzimmer, Terrasse & Parkplätze im Hof Infos unter www.Esperanto-Network.de Zwickauer Strasse 142, 09116 Chemnitz Phone: 0371 3556372, geöffnet: Dienstag - Samstag ab 18.30 Uhr

La Salsa Bei uns gibt’s cubanische Küche, Cocktails, Tabacos und Latino-Musik zum Tanzen. Straße der Nationen 99, 09113 Chemnitz, Fon 310277, Di-Do 11:30-14:30 + 17:30-24 Uhr, Fr+Sa ab 17:30 Uhr, So 17:30-24 Uhr

Kunterbunt Gaststätte, Billardcafé & Pension, Strasse der Nationen 35a, 09111 Chemnitz, Fon 0174 3324788, Fax 4046235, Mo-Fr 17-24 Uhr, Sa+So 18-24 Uhr, Preiswert essen, trinken, spielen und übernachten, Feierlichkeiten bis 30 Personen, Pils (0,4l) 1,65 Euro, Billard 4 Euro/h, Pension 25 Euro


Seiten 48-64.qxd

25.03.2008

17:56 Uhr

Seite 55

adress-index $ . film gucken Lessing Franz-Mehring-Str. 10, 09112 Chemnitz, Fon 6513822, Fax 6513823; Genuss vereint Ihre Sinne. Er entsteht, wenn kultivierter Stil auf ungezwungene Atmosphäre trifft, die Sie den Alltag vergessen lässt. www.lessing-restaurant.de

monk Café genießen und Leben schmecken, Franz-Mehring-Str. 22, 09112 Chemnitz, Fon 305430, tgl. ab 18 Uhr

Tillmann´s Brückenstraße 17, 09111 Chemnitz im Terminal 3, tgl. ab 11 Uhr, Sonntag+Feiertag ab 10 Uhr, Sonntag ab 10 Uhr lecker Brunch, Montags Blue Monday Cocktails - 2 genießen 1 zahlen, Fon 3558763, www.tillmanns-chemnitz.de

. fast food

Pizza Land Restaurant & Lieferservice, Wolgograder Allee 209, 09123 Chemnitz, Fon 2620727, www.pizza-land.de, tgl. von 11-14 Uhr + 17-23 Uhr Rixx Bar Bahnhofstraße 18 · 09111 Chemnitz Mo-So ab 18 Uhr · tgl. 20-21 Uhr Happy Hour, www.rixx-chemnitz.de

Sachsofon kreative leichte Küche, sächsische Spezialitäten, Kaffee- und Teevielfalt, gute Weine und Biere, Spezialität Guinness, gemütlicher Biergarten, wechselnde Ausstellungen, Augustusburger Str. 244, 09127 Chemnitz, Fon 4014785, tgl. ab 17.30 Uhr

CineStar am Roten Turm Am Neumarkt 2, 09111 Chemnitz, Tickethotline/ Programmansage/ Prog.Faxabruf 6663666, kostenlose OnlineReservierung/ Kartenkauf: www.cinestar.de, Di+Do Kinotag ab 4 Euro, tgl. ab 14 Uhr, Fr+Sa Spätvorstellungen, 11 Leinwände CineStar im Vita-Center Wladimir-Sagorski-Str. 20, 09122 Chemnitz, viel Kino für wenig Geld, Bundesstarts schon ab 4 Euro, Repertoire ab 2,50 Euro, Tickethotline/ Programmansage/ Prog.-Faxabruf 6904444, Di+Do+Sa+So ab 14.30 Uhr, Mo+Mi+Fr ab 16.30 Uhr, Fr+Sa Spätvorstellungen, 4 Leinwände

. kultur SUBWAY - eat fresh Am Rathaus 1 (an der Galeria Kaufhof), 09111 Chemnitz, Fon 6664774, Fax 6957684, Mo–Do 8–23 Uhr, Fr 8–24 Uhr, Sa 10–24 Uhr, So 10–22 Uhr; Die leckersten Sandwiches der Welt frisch vor ihren Augen nach Lust und Laune zubereitet. Auch als Catering für Geschäftsfeiern, Bürolunches, kleine und große Partys.

Shakers Dinner & Bar, Zwickauer Str. 154, Fon 5203650, Mo-So 18-02 Uhr; „Montags Ladys Night mit Bowle“ Bowle für Ladys 1,50 Euro, www.shakers-chemnitz.de

Viking Dürüm Döner Reichenhainer Str. 2, Fon 6664749, tgl. 10-23 Uhr, Wir bieten eine große Auswahl an leckeren Pizzen, Döner Kebap, frischen Salaten und Lasagne.

Subway to Peter Kneipe-KulturLivemusik-Kellergewölbe-Szenevegetarisch/ vegan, Peterstr. 1, 09130 Chemnitz, Fon 4041534, tgl. 19 Uhr XXL; am 2. Sonntag im Monat ab 10 Uhr Breakfast Time für 5 Euro. Essen und Trinken soviel wie geht. 20 Sorten Bier, Whiskies, Spirituosen, Cocktails, Knoblauchschnaps self made, Merchandising

. frühstück

Sushi Bar Chemnitz Take away, Catering, SushiLieferdienst Fon 6665657, 09111 Chemnitz, Brückenstr. 4, Mo-Do + So 11.30-22 Uhr, Fr+Sa 11.30-23Uhr, www.sushifreunde.de

CineStar Luxor - Filmpalast Hartmannstr. 9-11, 09111 Chemnitz, Tickethotline/ Programmansage/ Prog.Faxabruf 690490, kostenlose OnlineReservierung/ Kartenkauf: www.cinestar.de, Di+Do Kinotag ab 4 Euro, tgl. ab 16 Uhr, Sa+So ab 14 Uhr, Fr+Sa Spätvorstellungen, 12 Leinwände

Chemnitzer Wecker Gasthaus & Pension, Frühstück schon ab 6 Uhr!, Zöllnerplatz 22, 09111 Chemnitz, Mo-Sa 06-13.30 Uhr und ab 17.00 Uhr, Sonntag Ruhetag, Fon 700620, www.chemnitzer-wecker.de Das Ei - Frühstückscafe Augustusburger Str. 43, Fon 6446616, Mo-Fr 06-14 Uhr, Sa+So 03-05 Uhr und 06-10 Uhr, Frühstück iß(t) was für jeden Tag!

Chemnitzer Kunstfabrik Neefestrasse 82, 09119 Chemnitz, Fon 9097077, www.chemnitzerkunstfabrik.de, Mi 14-23 Uhr; Mo+Di+Do+Fr 14-20 Uhr offene Werkstätten: Malerei & Grafik, Druckerei, Plastik, Keramik, Theater, Musik, Medien, integrative Werkstätten Das Chemnitzer Kabarett An der Markthalle 1-3, 09111 Chemnitz, Fon 675090, Fax 6750921, info@daschemnitzer-kabarett.de, www.das-chemnitzer-kabarett.de, VVK Mo-Do 10-18 Uhr, Fr 10-14 Uhr, Eine halbe Stunde vor Vorstellungsbeginn werden alle Reservierungen gelöscht.

Die Theater Chemnitz Oper / Ballett / Philharmonie / Schauspiel / Figurentheater Service und Karten 6969-696, www.theater-chemnitz.de, Opernhaus: Theaterplatz 2, 09111 Chemnitz, Schauspielhaus: Zieschestrasse 28, 09111 Chemnitz, Figurentheater im Luxorpalast: Hartmannstraße 9, 09113 Chemnitz, Abendkassen ab 1 Stunde vor Vorstellungsbeginn geöffnet FRESSTheater Bahnhofstr. 6 (gegenüber Hbf), 09111 Chemnitz, Kartenbestellung online www.fresstheater.de oder telefonisch unter 6663996, Einlass zur Vorstellung ist 45 Minuten vor Spielbeginn, Kartenbestellung und Vorverkauf Mi-Fr 10-18 Uhr, Sa 10-14 Uhr, Ein deftiges sächsisches Drei-Gänge-Menü, gemixt mit humorvollem Mundarttheater oder spitzzüngigem Kabarett. Dazu Faßbier und handgemachte Musik. Ein echtes Stück Chemnitz!

Haus Alma Karl-Liebknecht-Str. 19, 09111 Chemnitz, Fon 46199040 & 429822, MoFr 09-16 Uhr, erweiterte Öffnungszeiten zu Veranstaltungen und Kursen, außerdem Improvisationstheater, Airbrush, Seidenmalerei, Keramik Jugendclub Kolonnade offener Jugendclub im AJZ mit Tischtennis, Kicker, Dart etc. Chemnitztalstraße 54; 09114 Chemnitz, Fon 449870, Mo 14-19 Uhr, Di 17-22 Uhr, „Volxküche“ lecker Essen für wenig Geld, Mi 11-17 Uhr „Frühstück“ buntes Buffett zu kleinen Preisen, Do 17-22 Uhr „Boarderliner“, erweiterte Öffnungszeiten zu Veranstaltungen, zusätzlich Fitneßstudio „Bodyfarm“, Kreativ- und Fahrradwerkstatt, Fotolabor, DJ-ing, Graffiti-Projekte, Freizeitmaßnahmen und internationale Jugendbegegnungen, jugendclub@ajz.de, www.ajz-chemnitz.de Kabarett „Sachsenmeyer&Co.“ www.sachsenmeyer-kabarett.de sachsenmeyer@t-online.de Fon 6947711, Fax 8080826 Spielstätte: Kabarett-Kiste, An der Markthalle 8 (im Hedwighof) 09111 Chemnitz Kinder- und Jugendhaus Compact Alferd Neubert-Str. 9, 09113 Chemnitz, Fon 242343, www.jugendhaus-compact.de, jugendhaus-compact@gmx.de, Di+Do 14-20 Uhr, Mi 14-18 Uhr, Fr+Sa 15-22 Uhr, Unser Angebot: Kletterwand, Riesentrampolin, X-Box, PS2, Billard, Tischkicker, Brettspiele, Internet, Kreativangebot, Vermietung uvm. Kunsthof Neukirchen Pfarrweg 5, 09221 Neukirchen, Fon 2678932, www.kunsthof-neukirchen.de, Treffpunkt für Kunstinteressierte und Künstler, Öffnungszeiten siehe Internetseite oder nach telefonischer Absprache

Palanca-Club Verein der Angolaner Chemnitz e.V., Limbacher Str. 56, 09113 Chemnitz, Fon 3349830, Fr+Sa 21.30-05 Uhr, MultiKulti-Treffpunkt, kostenfreie Portugiesisch- und Salsakurse, Begegnungsabend für Frauen, jeden Freitag HipHop vs. Dancehall Party, Samstags versch. Partys. Ab November 2007 neuer Tanzkurz für Anfänger. Salsa, Merengue, Zouk und Bachata. Lernt die vier am meisten getanzten lateinamerikanischen Tänze mit Lehrer Lopez aus Kuba. Nur 30 Euro im Monat. Jeden Samstag von 16 - 18 Uhr. Interesse? 0177 5041211 oder 0371 3349830 Stadthalle Chemnitz Theaterstr. 3, 09111 Chemnitz, TicketService, Fon 4508722, Fax 4508725, Mo-Fr 10-18 Uhr, Sa 10-13 Uhr, bundesweiter Kartenvorverkauf, Abendkasse eine Stunde vor Vorsteluungsbeginn am jeweiligen Saaleingang www.stadthalle-chemnitz.de

55


Seiten 48-64.qxd

25.03.2008

17:56 Uhr

Seite 56

. adress-index . piercing + tattoo

Lux - Tattoo- und Piercing Fürstenstraße 11, 09130 Chemnitz, Fon 4028181, große Motivauswahl, Cover Up, Freihandzeichnungen möglich, ständig 2 Tätowierer(innen) vor Ort, tgl. ab 10 Uhr geöffnet

08056 Zwickau, Fon 4059829, Mo-Fr 1119 Uhr, Sa 10-15 Uhr, Du suchst Bongs, Shishas, Tabak, Shishazubehör, Waagen, Räucherwerk, Anbauzubehör, Tees, Kräuter, Herbals, usw. und professionelle Beratung sowie ein angenehmes Ambiente? Dann bist du genau richtig! Mehr Infos in unserem Onlineshop unter www.chillhouse.de

KA~RUNA Lohstr. 9, 09111 Chemnitz, Fon 6664822, Mo-Fr 10-18 Uhr, Sa 10-14 Uhr, Schätze aus fernen Ländern, Ideen & Geschenke, www.ka-runa.de Studio One Tattoo, Nails & Piercing, An der Markthalle 18, Chemnitz, Fon 6663968, Mo-Fr 11-19 Uhr, Sa nach Vereinbarung, Permanent Makeup Cosmetic-Lounge & Nails, GeorgLandgraf-Str. 30, Fon 50346532, www.studio-one-chemnitz.de

. shopping 8 Street Couture Spezialist für HighStreet-Fashion, Falkeplatz 10, 09112 Chemnitz, Di-Sa 15-20 Uhr, erlesene Auswahl von Yohji Yamamoto, Vivienne Westwood, String Republic, Simeon Farrar, Number (N)ine Takahiro Miyashita, Marithé+ Francois Girbaud, M. Martin Margiela, L´autre chose, Just Cavalli, Junya Watanabe Comme des Garcons, Ed Hardy, D & G, Blue Blood, Balenciaga, Alexander McQueen und viele andere

BIKER & BOARDER Theaterstraße 36, 09111 Chemnitz, Fon 4013186, Mo+Di+Do+Fr 10-19 Uhr, Mi 10-18 Uhr, Sa 09-13 Uhr, progressiver Bike u. Snowboardshop, Internet Shop: www.biker-boarder.de

Chillhouse Head-, Grow- & Spaceshop, Hainstr. 59, 09130 Chemnitz & Brückenstr. 8, 09111 Chemnitz, Fon 3676822 Chillhouse Zwickau, Kreisigstr. 41,

56

Zwickau Der Schwarze Laden Bahnhofstraße 6, 08056 Zwickau, Fon 0375 2737475, www.der-schwarzeladen.de, info@derschwarze-laden.de, Mo-Fr 11-19 Uhr, Sa 10-14.30 Uhr, Der ultimative Laden für die Schwarze Szene! Wir bieten Euch Boots, DrachenFiguren, Bandmerchandising, Räucherwerk, Nietenhalsbänder Arm & Gürtel, Schmuck und natürlich Kleidung von Mittelalter bis Punk und noch vieles mehr!

. schön sein

Schnittstelle - Der Friseur Straße der Nationen 51, Chemnitz Fon 4504501, Mo-Fr 09-20 Uhr, Sa 0914.00 Uhr

SUNTASIA - Naildesign Studio Simone Hartig, Chemnitzer Str. 88, 09224 Chemnitz/OT Grüna, Fon 8000918, Funk 0162 9387092, Naturnagelbehandlung, Kunstnägel, Hand- und Fußkosmetik Mo-Sa Termine 10-20 Uhr www.suntasia.de

. wellness K-Styles Straße der Nationen 26, 09111 Chemnitz, Fon 4330767, k-styles@gmx.de, www.kiox.de, Mo-Fr 11-20 Uhr, Sa 10-18 Uhr, ...be the best dressed fella on the block... Ecko, Bullrot, Phat Farm, Karl Kani, Southpole, Sir Benni Miles, Johnny Blaze, Two Angle Mittgard Gießerstr. 18, 09130 Chemnitz Fon 4028252, 12-19 Uhr, Laden für Mittelalter und Heidentum

Pm5 WIR ZIEH’N DICH AN! im Chemnitz-Center, Mo-Do 09.30-20 Uhr, Fr 09.30-21 Uhr, Sa 09-20 Uhr, Fon 03722 505690, In der stylischsten Location im Chemnitz-Center bekommst du Outfits der angesagtesten Labels: Alprausch, Desigual, Oneil, G-Star, Take Two, Freesoul, Dickies, Khujo, yakuza, ATO, VSCT, Meltin’Pot, Bench, Cordon, Timezone, Pepe. www.pm-five.com

Ultimo Fashion Getreidemarkt 3, 09111 Chemnitz Fon / Fax: 0371 4011442, Mo-Fr 11-18, Sa 11-16, Liquor Brand, Flaming Star, Lucky 13, Felon, Dirty Devil, Thirtysix, Lucky Mule, Sailor Jerry, Criminal, Damage, Cheap Monday, Tripp NYC, Jungbluth, Emily Strange, Blutschwestern, Elmira, Ironfist, Famous Stars + Straps; Shoes, Rocket Dog Draven, Vision, Emily Shoes

barbershop nette Leute, Kaffee trinken, Haare schneiden, Weststr. 49, 09112 Chemnitz, Mo-Fr 10-19 Uhr, Sa nach Vereinbarung, Fon 3550440 Naildesign by Mandy im Geschäft Femina Nails, Vetterstraße 19, 09126 Chemnitz, Termine nach Vereinbarung unter 0172 3479947, ob Flippig oder Klassisch - Hier gibt es von einer jungen Nageldesignerin schöne Finger- und Fußnägel zum angenehmen Preis

Nails Nagelstudio Zum Zschopautal 9, 09661 Rossau, Fon 0173 7320639, Mo-Fr 09-22 Uhr, auch am Wochenende, mobiles Nagelstudio, Nagelmodellage, Nageldesign zu Ihrer Wunschzeit

KAMMäleon - Ihr Friseur Obere Hauptstraße 15, 09228 Chemnitz/OT Wittgensdorf, Fon 037200 81771, Mo-Fr 10-19 Uhr, Sa 09-14.00 Uhr, www.kammaeleon.com, info@kammaeleon.com Wir vereinbaren gern auch individuelle Termine außerhalb der Öffnungszeiten - nur 15 Minuten vom Chemnitzer Stadtzentrum, in stilvollem Ambiente mit exklusivem Service in einer persönlichen Atmosphäre, entspannen...genießen...wohlfühlen!

actiVital Gesundheits- und Yogazentrum Promenadenstraße 42, 09111 Chemnitz, Aktivieren Sie bewusst ihre Sinne. Kurse (Yoga, Pilates, Rücken, YoChiDo, Didjeridoo), Spezielle Ernährungsberatung, Workshops, Seminare, Massagen (Entspannung, Shiatsu), Vitalreisen uvm. Namastè, Infos und Anmeldung unter www.activital.de oder 0173 9914169 Shiatsu Massage Shiatsu - jap. Form ganzheitlicher achtsamer Körperarbeit wirkt harmonisierend, die vitale Energie im Körper wird angeregt + ausgeglichen. Eine gute Stunde Entspannung + Wohlbefinden. Berührung ist Nahrung. Solveig Volmer 0172 7071150 www.shiatsu-chemnitz.de

Vitalia Gesundheitszentrum Grünes Licht für strahlende Gesundheit, Algen- und Gras-Shop (Superfoods), Energetische Massagen, Klangmassage, Naturkosmetikprodukte, Ernährungsund Lebensberatung, Fitnesstraining, gesunder Muskelaufbau, 5 Tibeter® Kurse, Veranstaltungen zu wechselnden Themen, Mo-Fr 09-12 Uhr, Di+Do 16-18 Uhr + individuelle Termine, Barbarossastr. 37, 09112 Chemnitz, Fon 4939685, www.vitalia-zentrum.de Wellness pur - von Kopf bis Fuss Erich-Mühsam-Str. 35, 09112 Chemnitz, Fon 6513450, www.entspann-mal.de, cmk97@arcor.de, Mo-Fr 09-18 Uhr und nach Vereinbarung, „Wer schön sein will, muss leiden...“ so aber nicht bei uns. Lasst euch verwöhnen bei einer Kosmetik, Massage, Nagelmodellage oder das etwas Andere Piercing & Tattoo.

Yoga auf dem Kassberg Power Yoga & Vinyasa Yoga im


Seiten 48-64.qxd

25.03.2008

17:56 Uhr

Seite 57

adress-index $ Kraftwerk e.V., Kaßbergstr. 36, 09112 Chemnitz, immer Dienstag 17-18.45 Uhr, Infos und Anmeldung unter Fon 0175 7433045 oder www.yogabasics.de; Erlebe ein neues Körpergefühl und wahre Gelassenheit. Om shanti.

HALLE Olbernau Grünthaler Str. 125, 09526 Olbernhau, Fon 037360 12823, www.halle-olbernau.de, info@halle-olbernhau.de Fr+Sa ab 21 Uhr, jeden Freitag Party auf 2 Floors, günstige Getränkepreise, Samstags Oldie-Party, Livekonzerte, Events

Chemnitz macht Yoga Körperorientiertes Yoga für junge und reife Menschen, Einstieg jederzeit möglich, Beethovenstr. 51, 09130 Chemnitz, Fon 3340870, www.chemnitzmachtyoga.de, chemnitzmachtyoga@web.de, Mo-Fr 08-20 Uhr, Sa 08-12 Uhr

. genießen Teelicht Abwarten und Tee trinken Schiersandstr. 15, Fon 3346453, Fax 3346453, Mo-Fr 10-19 Uhr, Sa 09-16 Uhr, Der nette Teeladen mit feinen Tees aus aller Welt. Mit gemütlicher TeeLounge zum Tee trinken und Entspannen. Kerzenziehen & Kerzengießen, Neu! Kerzenziehmobil on Tour Teelicht und Feng Shui Haus Vitalis Am Brühl 49, 09111 Chemnitz, Fon & Fax 4505268, Mo-Fr 09-19 Uhr, Sa 0913 Uhr. Ein Laden - zwei Gesichter: Teeladen mit Nomaden-Teelounge und Feng Shui Laden, für ganzheitliches Wohlfühlen im eigenen Körper und den eigenen vier Wänden.

. fitness

POWERHALL - Indoor Kart Racing Heinrich-Schütz-Str 13, 09130 Chemnitz, Fon 4041100, Fax 4041101, Mo Ruhetag, Di-Do 17-22 Uhr, Fr 17-23 Uhr, Sa 14-24 Uhr, So & Feiertag 14-22 Uhr, www.powerhall.de, powerhall@tiscali.de

Tanzschule Köhler-Schimmel Rosenhof 23, 09111 Chemnitz, Fon 6947900, Büro und Tanzshop Mo-Fr 0919 Uhr, Sa 09-14 Uhr, Tanzkurse aller Gesellschaftstänze, Dance 4 Fans, Steptanz, Paarkurse, Rock’n’Roll, Bauchtanz, Tänze der Karibik, Tango Argentino uvm., Tanzshop: Tickets für Bälle, Galaveranstaltungen, Meisterschaften, Tanzzubehör wie Schuhe, CDs, Kleidung: www.koehler-schimmel.de

Substanz - ein Projekt des SWF e.V. Heinrich-Schütz-Str. 47, 09130 Chemnitz, Fon 4442820, Fax 4442828, tgl. ab 13 Uhr geöffnet, substanz@swfev.de

. musik + ton Fitnessclub Muskelkater Kreherstraße 131, ChemnitzBeimlergebiet, Fon 7008412, fitnessclub-muskelkater@freenet.de, tgl. 1022 Uhr, Der kleine Fitnessclub mit der persönlichen Atmosphäre. Professionelle Trainer / Fitness- und Muskeltraining / Sauna / Solarium / Kurse - einfach alles zum locker bleiben

. tanzen Die Tanzfabrik Reichsstraße 58-60 (Ermafa-Passage), 09112 Chemnitz, Fon 4000440, Fax 4000441, www.DieTanzFabrik.de

Emmerling. Die FunTanzschule Annaberger Str. 79 (Nähe Domäne) Fon 5905541 www.tanzschule-emmerling.de Gesellschaftstänze für Paare und Singles, Hochzeitstanzkurse, Salsa, Tango Argentino, Swing & Boogie, Rock´n´Roll, Disco Fox, Kindertanz ab 2 Jahre, Dance 4 Fans, Videoclip Dancing

Chemnitzer Kampfkunsttreff, Waldenburger Str. 66, 09116 Chemnitz, Fon 0176 20040614, Mi ab 20.30 Uhr, Sa ab 16 Uhr, So 14 Uhr, www.abenteuer-kampfkunst.de

PM 2 Veranstaltungstechnik Verleih von Veranstaltungstechnik sowie deren Installation und Verkauf, Planen und Beraten bei der technischen Umsetzung einer Veranstaltung, Hermann-Pöge-Str. 7, 09120 Chemnitz, Fon 5212820, www.pmzwo.de, info@pmzwo.de, wochentags 12-18 Uhr, sonst nach Vereinbarung TonArts Die Musikschule Kanzlerstraße 74, 09112 Chemnitz, Fon 6665898, Funk 0174 9225785, www.tonarts.de, info@tonarts.de, Instrumental- und Gesangsunterricht, musikalische Früherziehung, Studienvorbereitung, Ensemblespiel, Entspannungstraining uvm.

. sport

Abenteuer - Kampfkunst Professioneller Unterricht bewaffneter und unbewaffneter Selbstverteidigung (Wing Chun, Kali, Tai Ji Quan), Kurse, Projekte, Vorführungen, Di: 20.30 Uhr Wing Chun und Tai Ji Quan, Do: 18.30 Uhr Wing Chun / 20 Uhr Kali, So: 14 Uhr Kampfkunstrendevous - 1.

Tai Chi Chuan Chemnitz Training für Gesundheit und für Kampfkunst Schönherrfabrik, Schönherrstrasse 8, 09113 Chemnitz, www.tai-chi-chuan-chemnitz.de, Fon 4445183

TREFFPUNKT Rosenhof 11, 09111 Chemnitz, Mo-Fr 08-18 Uhr, Fon 690663370, Fax 690663377 www.sz-ticketservice.de, Bundesweiter Kartenvorverkauf, Konzertkasse & Ticketservice für alle Konzerte, Festivals, Highlights in Chemnitz, Dresden, Leipzig & Umgebung; Eventreisen, Kurreisen und Fernreisen, Tagesfahrten, Bücher, CDs + DVDs, Kleinanzeigen

. drive Limo Royal Stretchlimousinenverleih Inh. Bärbel Lux, Chemnitzer Str. 41a 09427 Ehrenfriedersdorf Fon 037341 493791, Fax 037341 493792; LimoRoyal@AOL.com www.villapanther.de

Pit Kune Do - WingTsung - Kung Fu Kampfkunstschule Lehrer: Sven Herwig-Strobel, Zwickauer Str. 437, Chemnitz, Fon 8202801, Funk 0173 3764498, Moderner Selbstschutz, Nahkampfsysteme, Gesundheit und Fitness, Ausbildung Spazierstock zur Selbstverteidigung, www.kampfkunsttrainer.de Yong Tjun Gung Fu Institut Lothringer Str. 11, 09130 Chemnitz, Gelände Wirkmaschinenbau Fon 0178 3567114, Di+Do 19.30-21.00 Uhr, yongtjun.chemnitz@freenet.de, (Turnhalle TSV Süd Einheit) Moderne, ganzheitlich gelehrte Kampfkunst nach Begründer Sifu Heinrich Pfaff. Besticht durch seine völlig neue Trainingsmethodik. Schärft die Sinne und schult angstfrei das Verhalten im Kampf ohne an Techniken zu denken. www.ml-maf.com

Rastafahri Limousinenservice long & oldstyle limousines, YourYellowRebellRideatNight., Vorbestellungen unter 3556601, Hotline Fr+Sa ab 22 Uhr Fon 3556601, www.rastafahri.de

Rent a Multivan die flexible und günstige MULTIVANVermietung in Chemnitz; Geschäftsfahrten, Urlaubsfahrten, Messefahrzeug, Wochenend-Trips. Fon 01520 6816122, kontakt@rent-amultivan.de, www.Rent-a-Multivan.de

. Fahrschule

. tickets CITY TICKET Bundesweiter Kartenvorverkauf, Versand von Originaltickets & Computertickets, Moritzstr. 20 (Tietz), 09111 Chemnitz, Fon 6945702, Mo-Fr 10-20 Uhr, Sa 10-16 Uhr, www.city-ticket.de, info@city-ticket.de Ticket-Service der Stadthalle Chemnitz Tickets für Chemnitz und anderswo bundesweiter Kartenvorverkauf, Versand von Tickets. Theaterstr. 3, 09111 Chemnitz, Fon 4508722, Fax 4508725, Mo-Fr 10-18 Uhr, Sa 10-13 Uhr ticketservice@stadthalle-chemnitz.de, www.stadthalle-chemnitz.de

City-Fahrschule Thomas Hanske Kirchhoffstr. 36, 09117 Chemnitz/OT Rabenstein, Zweigstelle Chemnitzer Str. 97, 09224 Chemnitz/OT Grüna, Fon 8218800, Funk 0172 3583841, www.city-fahrschule-hanske.de, cityfahrschule-hanske@gmx.de, Mo-Mi 0915 Uhr, Do 12-19.30 Uhr, Fahrausbildung aller PKW- und Motorradklassen, Nachschulungskurse ASF, ASP, FSF, Ausbildungsfahrschule

Fahrschule Thomas Swarowsky Theodor-Körner-Platz 12 09130 Chemnitz Fon 4020057 Funk 0177 3332411 Bürozeiten Mo+Mi 16-18 Uhr www.fahrschule-swarowsky.de

57


Seiten 48-64.qxd

25.03.2008

. shots

Seite 58

Alle Partyfotos gibtâ&#x20AC;&#x2122;s unter www.sachsen-fernsehen.de

Starlight / Jägermeister Wild Girls / 15.03.08

58

17:56 Uhr


Seiten 48-64.qxd

25.03.2008

17:56 Uhr

Seite 59

shots $

www.party-chemnitz.de + SACHSEN FERNSEHEN Partyfotos

Flowerpower / Rock Power / 23.02.08

AJZ / 10 Jahre Dead Metropolis / 15.03.08

59


Seiten 48-64.qxd

25.03.2008

. shots

17:56 Uhr

Alle Partyfotos gibtâ&#x20AC;&#x2122;s unter www.sachsen-fernsehen.de

SAP MW / 12.03.08

DOM Gornau / 10 Jahre Dom Geburtstag / 12.03.08

60

Seite 60


Seiten 48-64.qxd

25.03.2008

18:27 Uhr

Seite 61

shots $

www.party-chemnitz.de + SACHSEN FERNSEHEN Partyfotos

Brauclub / Black Affairs / 12.03.08

61


Seiten 48-64.qxd

25.03.2008

17:56 Uhr

Seite 62

. horoskop Schütze 23.11.-21.12. Um das Loslassen von der Rolle als ständiges Alphatier, wie es dir der März verhieß, noch zu vertiefen, nimm viel Beta Carotin zu dir. Damit dominieren das B und das C und alle egomanischen Sünden seien dir vergeben.

Widder 21.03.-20.04. Hättest du deine Großmutter jemals danach gefragt, so wüsstest du, dass im Kaffeesatz nicht die Wahrheit liegt. Entwickle keinen Zorn auf die Röstbohnen. Gehe den Dingen von nun an anderweitig auf den Grund.

Steinbock 22.12.-20.01. Wer hätte das gedacht? Das Jahr zeigte sich noch einmal von seiner weißen Seite. Nimm den späten Schnee als Omen für deinen diesjährigen Sommerurlaub und begib dich entgegen der Masse zum Skifahren auf den Kilimandscharo. Beginne schon jetzt die sorgfältige Planung.

Stier 21.04.-20.05. Solltest du Aprilscherzopfer werden, so ist dies in der Tat Anlass zum grämen. Niemand meint es ernst mit dir, armer Wicht. Beobachte deshalb deine Mitmenschen mit Argusaugen.

Wassermann 21.01.-19.02. Tue Gutes! Spende! Am besten an Unicef, die stecken in der Krise. Verhilf deren ehrenamtlichen Mitarbeitern zu vollem Geldbeutel. Fische 20.02.-20.03. Hast du noch nie darüber nachgedacht, warum dein Sternzeichen Fisch ist? Dann ist es jetzt an der Zeit dafür. Mache dir maritime Gedanken am Stehtisch der Imbisskette Nordsee.

Zwilling 21.05.-21.06. Dass du in Liebesdingen bisher selten das Schwarze trafst, ist allein deinem unmoderatem Haarschnitt geschuldet. Gebe daher diesen Monat sehr viel Geld für waschen, schneiden, färben und föhnen aus. Eros wird dich reichlich belohnen. Krebs 22.06.-22.07. In den Damentoiletten der Chemnitzer Stadthalle wartet ein verheißungsvolles Geschenk auf dich. Schaue im zweiten Spülkasten von links.

Löwe 23.07.-23.08. Der April lädt zum Frühjahrsputz in jeglicher Hinsicht. Nachdem du sämtliches Mobiliar von seiner Patina befreit hast, reinige auch dich. Gründlich und mit Kernseife. Jungfrau 24.08.-23.09. Die kommenden Wochen spielen dir übel mit und das Glück ist dir leider nicht wohl gesonnen. Nimm es hin und halte durch. Waage 24.09.-23.10. Der Winter hat dich kurzatmig und untrainiert zurückgelassen. Besorge dir so viele Folgen als möglich von Tele-Gym und schaue sie zweimal pro Woche an. Knabbere dazu auf der Couch Möhren und Sellerie. Muskeln werden sich ganz von allein bilden und du bist gestärkt für den Sommer. Skorpion 24.10.-22.11. Du gierst nach Veränderung in deinem Leben? Lege dir ein Hobby zu und du wirst neuen Inhalt finden. Besonders empfehlenswert ist das Sammeln von unnützem Nippes. Illustrationen: www.matthias-seifert.com

. kostenlose Kleinanzeigen Paula will Paul Musik im Ohr

Jörg will Björk Kauf & Rausch

Reiner will Heiner Leute & Freude

Sanne will Anne

Dach überm Kopf

Süße Grüße

Name:

Straße

PLZ, Wohnort

Chiffre Unterschrift Spielregeln: Kästchen füllen, Leerfelder lassen, eine Rubrik ankreuzen, ggf. Anhang beifügen. Anzeigenschluß: jeweils zum 15. des Monats Private Kleinanzeigen: kostenlos Gewerbl. Kleinanzeigen: 10 Euro für 5 Zeilen, 1 Euro je weitere Zeile. Zahlung in Briefmarken möglich. Alle Preise inkl. 16% MwSt.. Keine zusätzlichen Gebühren bei Chiffre! Chiffrezuschriften werden den Inserenten sofort zugesandt. Deshalb Briefe bitte vorfrankieren, Chiffre-Nr. drauf, in einen zweiten Brief stecken und senden an: 371- stadtmagazin Kleinanzeigen- Walter-Oertel-Str. 50, 09112 Chemnitz Hinweise: Bitte deutlich schreiben! Für Falschabdruck und dessen Folgen keine Haftung. Das Recht auf Nichtabdruck bleibt vorbehalten. Chiffre garantiert Diskretion, d.h. keine Weitergabe von Adressen und Telefonnummern.

62

Telefon


Seiten 48-64.qxd

messe & marketing GmbH

25.03.2008

17:56 Uhr

Seite 63


Seiten 48-64.qxd

25.03.2008

17:56 Uhr

Seite 64

Mit dem Displaysystem CITY NEWS sind Sie immer gut informiert. CIT Übersichtlich und aktuell an über 200 Stellen Übe Chemnitz, Zwickau und der Region. in C Sie wollen Ihre Programminformation im CITY NEWS sehen? Fordern Sie unverbindCIT lich unsere Mediadaten an. Gern informieren wir Sie auch über unsere Ge weiteren Medien CITY CARDS, CITYPLAKAT, we CITYTOI, CITY NEWS PLUS und CITY CI NEWS SCHOOL sowie VertriebsmöglichNE keiten in allen Regionen Deutschlands. ke

S CITYNOEGW RAMM

DAS VOLLE PR

Cartell - Agentur für Citymedien Walter-Oertel-Str. 50 · 09112 Chemnitz Telefon: 0371 - 35 50 30 · Telefax: 0371 - 35 50 314 E-Mail: info@cartell.de · Internet: www.cartell.de

371 Stadtmagazin  

April 2008

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you