Issuu on Google+

Seiten 1-21.qxd

28.03.2006

17:33 Uhr

Seite 1

april 2006

Rebellion The Recaller Birthday 15. April 路 Cube Club 路 Chillhouse


Seiten 1-21.qxd

28.03.2006

17:33 Uhr

Seite 2


Seiten 1-21.qxd

28.03.2006

17:33 Uhr

Seite 3


Seiten 1-21.qxd

28.03.2006

17:33 Uhr

Seite 4


Seiten 1-21.qxd

28.03.2006

17:33 Uhr

Seite 5

einblick $ Herausgeber: CARTELL Agentur für Citymedien Walter-Oertel-Straße 50 09112 Chemnitz Fon 0371 355030 Fax 0371 3550319 Info@371stadtmagazin.de Geschäftsführung: Thomas Lehmann Verlags- & Anzeigenleitung: Lars Neuenfeld fon 0371 35 50 312 Anzeigen: André Schenkel fon 0371 35 50 316 Redaktion: Lars Neuenfeld

Hallo liebste Leserin und liebster Leser, herzlich willkommen in der 75. Ausgabe diesen schnuckeligen Heftchens. Wir laden dich ein, wieder einen erlebnisreichen und dementsprechend kurzweiligen Monat mit uns zu verbringen. Gern würden wir erfahren, wie du diesen Monat so verbringst. Wo gehst du hin, wo kommst du her? Wie findest du unser neues Logo? Und meinst du nicht auch, dass die neue „Brotschrift“ viel schöner zu lesen ist? Brotschrift bedeutet übrigens die Schrift, die wir für all die lehrreichen Texte und die vielen supitollen Veranstaltungen in diesem Heft verwandt haben. Sag es uns, teil es mit. Wir sind gespannt auf dein Urteil. Schließlich machen wir all das nur für dich. Damit du dich wohlfühlst in unserer Heimat und nicht darüber nachdenkst, vielleicht in den Westen abzuhauen. Oder schlimmer noch, nach Leipzig. Dort gibt es kein Stadtmagazin, dass dich jemals so lieben würde wie wir dich hier. Auch Dresden ist böse, und Berlin die Hölle! Nein, du musst hier bleiben, wir kümmern uns schon um dich. Hab keine Angst, alles wird gut.

Programmredaktion: Alex Dinger Mario Adolphsen

Entdecke die Möglichkeiten Dein 371

Red. Mitarbeiter dieser Ausgabe: Alex Dinger Rene Szymanski Daniela Lützendorf Katrin Strobel Mario Adolphsen Thomas Beier Satz & Layout: Kai Rösler Redaktions-& Anzeigenschluß: Ausgabe 05/2006 18.04.2006 Auflage: 26.000 Exemplare Auslage: Gastronomie, Kultur- und Szenelocations in Chemnitz, Westsachsen und Erzgebirge Druck: Mugler Druck Service GmbH

06 Sushi · 10 7 Fragen · 11 Rapsody in C ·12 Stadträte ohne Courage? · 14 carlmarxstadt · 16 Pop · 18 Kino · 19 Tonträger · 20 C.You · 69 Ausstellungen · 70 Filmindex · 72 Theaterindex · 74 Kleinanzeigen · 78 Adressen · 82 Shots · 86 Horoskop

5


Seiten 1-21.qxd

28.03.2006

17:33 Uhr

Seite 6

. sushi Die Party geht weiter Da hielt das Partyvolk ganz kurz den Atem an: „Das Holly macht zu!“ Aber dann war gar nichts, die Chemnitzer Nightlife-Festung fiel nicht. Was war passiert? Herr Zwanzig, neuer In & Holiday-Chef, erklärt: „Der frühere Betreiber hatte plötzlich Insolvenz angemeldet. Wir als Vermieter mussten schnell handeln und haben uns zum Eigenbetrieb entschlossen.“ Und so kam es, dass das Holly offiziell schloß und doch nie zu hatte. Mit den neuen Betreibern soll aber auch ein neuer Wind durch die Disko-Instanz wehen. „Wir setzen auf eine neue Qualität. Und das für günstigere Preise.“ Dafür fallen aber Bastionen wie der legendäre Dreifachdecker am Donnerstag. „Ein Irrsinn!“ meint Zwanzig „Ein Zuschußgeschäft mit unangenehmen Begleiterscheinungen.“ Jetzt gibt es einen XXL-Tag, die beliebte Ladys Night und am Samstag Saturday Night Fever. Auch übers Innenleben macht man sich schon Gedanken. „Das Kino werden wir bald durch eine gediegene Lounge ersetzen.“ verspricht der junge Münchner und verweist auf das neue Motto „Party pur auf 5 Floors“. Das ist ebenfalls ein Versprechen, denn je nach Lust und Laune die Floors zuzulassen, wie früher üblich, ist in Zukunft tabu. Damit sollte auch für den letzten Partygänger klar sein: Die Party geht weiter...

.

In & Holiday, Leipziger Straße 193, Chemnitz, Fon 3700945, www.disco-holly.de

Pm5 zieht dich an... ...in einer der wohl stylischsten Location in ganz Chemnitz! Seit dem 17. März 2006 kommt bei einer Shopping-Tour im Chemnitz-Center keiner mehr am Pm5 vorbei: Ob Fashion-Trends aus New York, Berlin oder Barcelona, hier habt ihr auf gigantischen 400 qm die Auswahl zwischen angesagten Labels: So kann jeder einen kultigen „Alprausch“ erleben, sich eine hochwertige „iD“ zusammenbasteln oder in einer ebenso erstklassigen „Firetrap“ landen. Auch mit „aemkei“ und „Dickies“ kommt ihr voll auf eure Kosten, und immer mal wieder kommt euch das Szenelabel „Desigual“ sicher spanisch vor. Außerdem kann es im Pm5 auch mal „Criminal“ werden – wie nirgendwo sonst im Chemnitz-Center. Und damit ihr im Modedschungel nicht die Orientierung verliert, sind die Mädels vom Pm5 immer für euch da, denn hier gibt’s nicht einfach nur Verkäufer, hier bekommt ihr Stylisten! Kompetente Beratung und immer ein Lächeln im Gesicht – da kann keiner mehr von der Service-Wüste Deutschland sprechen. Wie anziehend... Katrin

6

.

Pm5, Chemnitz-Center, Fon: 03722/505690, Web: www.pm-five.de, Mail: info@pm-five.com, Mo – Sa 9:30 - 20:00


Seiten 1-21.qxd

28.03.2006

17:33 Uhr

Seite 7

sushi $ Neuer Club Das Chemnitzer Club-Karussell dreht sich weiter. Am 22. April macht schon wieder ein neuer Club auf, die Macher sind aber fast schon alte Hasen im hiesigen Partygeschäft. Weil den „Shake-your-Bam-Bam“-Leuten mit dem Voxxx die Homebase zugeschlossen wurde, machen die jetzt eben einen eigenen schnieken Club. „Supreme“ heißt das heiße Teil und wird natürlich ganz dick auf HipHop und Dancehall setzen, aber auch andere Clubsounds sollen ihren Platz bekommen. Vorerst nur samstags, aber das kann sich ja noch ändern. Los geht`s jedenfalls erstmal mit PowPow Movement, dem geilsten Dancehall-Soundsystem des Landes. Damit dürfte allen klar sein, dass es in guter BamBam-Tradition auch im Supreme heißt: Fette Acts, fette Party.

.

Supreme, Bahnhofstraße 18, 09111 Chemnitz, Big Opening am 22. & 29. April

ABGEFAHREN! Fahrschule Kein

ab Mai auch in Chemnitz-Ebersdorf Einmaliges Eröffnungsangebot! Die Teilnehmer des 1. Kurses zahlen nur 50 % der Grundgebühr. Anmeldungen + Infos ab sofort. Dein Ansprechpartner & Fahrlehrer: Denis Freudenberg (Mitgründer des Subway to Peter)

Funk: 0172 7988361 · Tel. 0371 821281 • Ausbildung PKW Klassen (B,BE) • Auch Automatik möglich • Ausbildung aller Zweiradklassen • Punkteabbau • Probezeitverkürzung Fahrschule Kein Frankenberger Straße 225 09131 Chemnitz


Seiten 1-21.qxd

28.03.2006

17:33 Uhr

Seite 8

. sushi 1...2...Cha Cha Cha!!! Na, kommen bei diesen Worten Erinnerungen an die eigene Tanzstunde hoch? Erinnerungen an die feuchten Hände und das Herzrasen, wenn’s darum ging, sich eine möglichst hübsche Tanzpartnerin rauszupicken? Und wie peinlich es schließlich war, als man dem Gegenüber, völlig aus dem Takt, die Fußzehen platt getrampelt hat?! Blaue Zehen, aber auch echte Tanztalente werden sicher auch in der neuen Filiale der Tanzschule Köhler-Schimmel zu finden sein, denn ab 1. April wird hier mitten in der City eine flotte Sohle aufs Parkett gelegt. Wo früher Easy Listening Parties gefeiert wurden, möchte Juniorchef Tilo Kühl-Schimmel mit seinem Team die große Tanzlust der Chemnitzer bändigen: Von Kinderkursen, über klassischen Paartanz bis hin zu den angesagten Dance4Fans-Kursen ist für jeden Tanzfan etwas dabei. Probiert’s einfach aus und schnuppert zum Tag der Offenen Tür am 15. April einfach mal in die Tanzwelt hinein. Wer weiß, vielleicht schlummert ja in dem einen oder anderen von Euch doch eine kleine Dancing Queen?! Also: Tanzschuhe ausmotten und Hüften schwingen. 1...2...Tep, drehen, drehen, Tep! Katrin

.

Tanzschule Köhler-Schimmel, Brückenstraße 6, Fon: 6947900, www.koehler-schimmel.de, Tag der offenen Tür: 15. April 13:00 – 18.00 Uhr

Wild nach Erdbeermund „Ich bin so wild nach deinem Erdbeermund...“ schrie einst Klaus Kinski. Ganz so exzentrisch muss man es vielleicht nicht tun, trotzdem können ein paar Zeilen nicht schaden. Immerhin kommt die süße Frucht zu früher Reife im Chemnitzer Clubgarten. Zumindest im Starlight ist nämlich schon Sommer und damit Naschzeit. Zur Erdbeer Dizko kleidet sich der Cityclub ganz in verführerisches Rot und spendiert den Gästen mehr als nur eine Kostprobe von der Liebesfrucht. „400 bis 500 Kilo Erdbeeren werden wir bereit halten.“ verspricht Starlight-Chef Robert Lorenz. Die werden dann nicht nur zu freshen Drinks verarbeitet, sondern wandern auch direkt in die Münder der Besucher. Und da Erdbeerküsse bekanntlich am besten schmecken, wird wohl so mancher wild auf einen Erdbeermund sein. Deshalb geben wir euch noch die ersten Zeilen von Villons-Erdbeer-Gedicht mit in die Clubnacht. Damit klappt´s ganz bestimmt... Ich bin so wild nach deinem Erdbeermund, ich schrie mir schon die Lungen wund nach deinem weißen Leib, du Weib. Im Klee, da hat der Mai ein Bett gemacht, da blüht ein süßer Zeitvertreib mit deinem Leib die lange Nacht. Da will ich sein im tiefen Tal. Dein Nachtgebet und auch dein Sterngemahl.

. 8

Erdbeer Dizko, 8. April, Starlight, www.starlight-chemnitz.de, das gesamte Gedicht gibt es übrigens unter www.walther-nienburg.de/Villon/yssa.html


Seiten 1-21.qxd

28.03.2006

17:33 Uhr

Seite 9

sushi $ Lesen und lesen lassen Ein arabisches Sprichwort sagt „Ein Buch ist wie ein Garten, den man in der Tasche trägt.“ Wenn das stimmt, dann tragen die Chemnitzer im April gleich einen ganzen Urwald mit sich herum. Der Grund: Zum Lesefestival „Leselust“ stehen in einer knappen Woche über 50 Veranstaltungen auf dem Programm und die dabei vorgestellten Bücher darf man getrost auf einige Hundert schätzen. Große Namen haben sich angekündigt - Manfred Krug, Daniel Kehlmann oder Christoph Hein zum Beispiel - aber das Besondere ist die Chemnitzer Note an den Literaturtagen. Ob hiesige Autoren, Schreibwerkstätten, Verlage oder Literaturzeitungen, noch nie gab es eine solch geballte Darstellung der heimischen Literaturszene. Diese präsentiert sich dabei nicht nur still bei klassischen Autor-Tisch-Wasserglas-Lesungen, sondern liest in Straßenbahnen, lässt Gedichte pflücken oder lädt zur Literat u r p e r fo r ma nc e. Das alles soll Lust auf Selberlesen machen. Und wenn das Wetter bald wieder stimmt, am besten im Garten.

.

Leselust, Chemnitzer Literaturtage, 21. – 27. April, www.dastietz.de

Neue Bühne

.

FREI REIN

Die Verlosungshotline 0371 - 3550310 am 04.04. von 12 Uhr bis 15 Uhr online. Also einfach anrufen und sagen was ihr wollt. Natürlich geht das nur solange der Vorrat reicht. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Wie immer. 2 4 2 2 2 2

x x x x x x

2 2 2 1 2 2

FK FK FK FK FK FK

jeden Fr BPM-Club Zwickau The Independent Show 29.04. BPM-Club Zwickau Rockabilly Special 16.04. Alte Sortieranl. Tautenhain Liquid Sunday 30.04. Arthur Walpurgisnacht 08.04. ehem. Escobar Cold Sweat 08.04. Nachtwerk Zwickau Feiern wie die Weltmeister 2 x 2 FK 14.04. Nachtwerk Zwickau Rocken 2 x 2 FK 15.04. Nachtwerk Zwickau Just Love Tour 2 x 2 FK 16.04. Nachtwerk Zwickau Oster-Jam 2 x 2 FK 22.04. Nachtwerk Zwickau Club Orange 2 x 2 FK 29.04. Nachtwerk Zwickau Desperate House Vibez 2 x 1 FK 07.04. Alte Spinnerei Glauchau No Mercy Festival 2 x 2 FK 22.04. Brauclub DJ Jazzy Jeff 2 x 2 FK 07.04. AJZ Toxoplasma 2 x 2 FK 15.04. AJZ Bad Boys For Life Tour 2 x 2 FK 19.04. AJZ The Carpettes 2 x 2 FK 22.04. AJZ Joe Coffee 2 x 2 FK 28.04. AJZ Scrapes Of Tape 2 x 1 FK 07.04. Bunker Ärzte Party 2 x 1 FK 14.04. Bunker OHL 2 x 1 FK 16.04. Bunker Fucking Eastern Ska Festival 2 x 1 FK 20.04. Bunker The Other 2 x 1 FK 21.04. Bunker Wild Chill 2 x 1 FK 22.04. Bunker Punk´n´Roll Festival 2 x 1 FK 29.04. Bunker Fire Corner 69 1 x 2 FK 07.04. Cube Club Trini Bashmant 1 x 2 FK 08.04. Cube Club Down & Dirty 1 x 2 FK 15.04. Cube Club Chillhouse Birthday 1 x 2 FK 22.04. Cube Club Celeb8ties 1 x 2 FK 29.04. Cube Club Double Trouble 2 x 2 Gratisfrühstücke am 09.04. im Subway to Peter Sonst noch: DJ Jazzy Jeff (Siehe Artikel Pop) legt am 22. April zur Coke-DJ-Culture im Brauclub auf. Deshalb spendiert Coca Cola drei von diesen schicken Radios im Plattenspielerdesign.

Im Tietz ist viel los. Eine neue Bühne ist da immer willkommen, dachten sich die Leute von der GGG und bauen das ungenutzte Tagescafé im Erdgeschoss nun zur gemütlichen Sessel-Lounge um. 40 bis 50 Besucher sollen dort zukünftig bei Lesungen, kleinen Konzerten oder Vorträgen Platz finden, die Wände machen zudem Platz für neue Ausstellungen. Schon am 20. April, pünktlich zum Literaturfestival Leselust, soll alles fertig sein. Und mit der neuen Bühne dürfte klar sein: Im Tietz wird in Zukunft wohl noch viel mehr los sein.

.

dasTIETZ, Moritzstr. 20, 09111 Chemnitz, www.dastietz.de

9


Seiten 1-21.qxd

28.03.2006

17:33 Uhr

Eigentlich sollte im April in der Kammer der Technik (Annaberger Str.) die Voxxx-Nachfolgelocation eröffnen. Daraus wird wohl nichts und deshalb stellte 371

7 wichtige Fragen an Ingo Scheller vom Ufer e.V. und Ulf Kallscheidt vom OSCAR e.V. Eigentlich wolltet ihr schon im April in der Kammer der Technik durchstarten. Warum und bis wann verzögert sich der Start? Nun, eigentlich ist ein schönes Wort, denn meistens kommt´s doch anders. Die Verzögerung hat mit den Baumaßnahmen zu tun, die der Vermieter machen will. Stichwort: Eigenes Treppenhaus, Zwischendecke für unsere Galerie abreißen, Lüftung fürs Kino einbauen etc.. Dazu kommt noch, das der Vermieter das Bundesamt für Immobilienaufgaben ist und somit alle Bauleistungen drei Monate ausgeschrieben werden, bevor die Bagger kommen.

Seite 10

Wie groß ist die Location und was wird die Besucher dort erwarten? Der ehemalige Jeansladen ist rund 390 Quadratmeter groß. Was gibt´s dort alles: Studiokino, Ausstellungen, Konzerte, Lesungen und ein paar Drinks. Seht ihr diese ungeplante Zwischenlösung eher als Behinderung oder gar als Chance? Schließlich befindet ihr euch quasi an der Schnittstelle zwischen dem „alten“ Karl-Marx-Stadt und dem „neuen“ Chemnitz. Wir hatten schon vor ein paar Jahren die Idee mal runter vom Kaßberg zu gehen und temporär hier und da mal was zu machen. Wir sehen das nicht als Behinderung, eher als interessantes Projekt mitten in der neuen Innenstadt - wir sind gespannt wie dass funktioniert. Letzte und für viele wichtigste Frage: Wird es den legendären Mai-Frühschoppen geben? Ab 11 Uhr wie jedes Jahr - allerdings am Checkpoint Charlie.

Wann habt ihr davon erfahren? Wir haben vor ca. 4 Wochen erfahren, dass wir erst nach dem 01.10.2006 aufmachen können. Hinter vorgehaltener Hand munkeln manche, der Ausbau der KdT wird mittlerweile ähnlich teuer wie eine Sanierung des alten Voxxx. Stimmt das und wer zahlt? Nein, im VOXXX wären es rund 1 Mio. EURO gewesen, um das Haus zu sichern und den Grundstein für eine Erweiterung zu legen. In der KDT sind’s rund 300.000 EURO, wobei da viele Sachen dabei sind, die der Vermieter früher oder später sowieso hätte machen müssen, um die Räume in einen vermietbaren Zustand zu bringen. Zudem meint der es ernst mit uns und glaubt daran, dass dort ein Kulturzentrum entstehen kann. Und um es noch einmal klarzustellen: Im alten VOXXX hat es am Ende nicht am Vermieter gelegen, sondern an den Alteigentümern und der Justiz. Nun bezieht ihr Sommerasyl direkt hinter dem Karl-Marx-Kopf. Wie kam es dazu und wann geht es los? Naja , die Räume kennen wir schon seit zwei Jahren, als wir auf der Suche nach etwas neuem waren. Damals gab es schon Gespräche mit den Besitzern. Los gehen soll es am 28.04.06.

10

Interview: Lars Neuenfeld


Seiten 1-21.qxd

28.03.2006

17:33 Uhr

RAPSODY IN C phlat meets philly „Splash! Meets Classic“, meint U- meets E-Kultur, sprich HipHop meets Opernhaus, Phlat meets Philly, – äh, STOP. Am 6. August 2006 steht schlichtweg ganz großes Kino in Chemnitz auf dem Plan: Afrob, Samy Deluxe, Curse, Azad, Tefla, Jaleel und Die Beginner treffen als Höhepunkt und Abschluß des 9. Splash!-Festivals auf 60 Musiker der Robert-Schumann-Philharmonie, live, vor Tausenden, und vollkommen turntablefrei. Pop, und insbesondere HipHop, speist sich ja immer und fortwährend aus Zitaten der Musikgeschichte. Auch Klassik-Samples gab es allseits viele. Das Interesse der musikalischen Elite am Austausch mit der Unterhaltungskultur blieb bisher jedoch eher rar. Missachtung verbietet hier oft eine unvoreingenommene Beachtung. Anders nun in Chemnitz, wo Komponist und Dirigent Steffan Clausner derzeit über der Partitur für ein eigenes instrumentales Medley aus Klassikern des HipHops schwitzt. Laut Clausner ist das „Zurücksamplen“ kein Leichtes, vor allem nicht bei so vielen zu beachtenden Instrumenten. Doch dieser Mann wagt das Experiment, und seine Orches-

Foto: André Koch

Seite 11

termusiker danken`s ihm, indem sie sogar ihre Sommerpause extra fürs Splash! unterbrechen. Auch wenn das schon einen Applaus wert wäre, ist es doch letztendlich nicht nur gnädiger Gefallen der Philharmoniker, ihre Geigenkästen über das Gelände des HipHop-Festivals zu schleifen. Eine Umfrage der TU Chemnitz bestätigte mit klaren Zahlen die schrecklichen Vermutungen des Orchesters: Der Altersdurchschnitt bei Konzertgängern liegt bei 52 Jahren! Die Idee mit dem Splash!-Meeting kam den Uni-Analytikern wiederum, als sie eine Studie zum Image des Splash! bei der Chemnitzer Bevölkerung durchführten. Immerhin 80% meinten, das Festival sei gut für die Stadt. „Splash! meets Classic“ was born... Was das Projekt einzigartig macht, ist das LiveZusammentreffen von sechs Rappern und einem genau zehnmal stärkeren Orchester auf einem HipHop-Festival. Nicht die MC’s betreten die Hallen der Hochkultur, sondern die Hüter der selbigen finden den Weg in den einstigen Underground. Damit sie nicht ganz so allein zwischen all den Kapuzen und Baggie-Pants stehen, können Philharmoniefans an dieser Welturaufführung übrigens für schlappe fünf Euro dabei sein. So findet ein Zusammentreffen der Generationen vielleicht auch vor der Bühne statt, ganz nach dem Motto: „Homie meets Omi“.

11


Seiten 1-21.qxd

28.03.2006

17:33 Uhr

Stadträte ohne Courage? Die CDU hält nichts von einer Antidiskriminierungsagenda Ein ganz normaler Abend in Chemnitz. Drei junge Männer aus Angola, allesamt seit fast 20 Jahren hier wohnhaft, wollen eine Black-Music-Party besuchen. Doch beim stiernackigen Türsteher ist Schluß: Die Veranstaltung sei ausverkauft. Und obwohl wenig später andere Gäste, offenbar mit der richtigen Hautfarbe, ungehindert Einlass bekommen, ist für die drei Afrikaner die Party hier zu Ende. „Das ist leider üblich. Manche Clubs und Diskotheken brauchst du gar nicht ansteuern, andere verlangen Ausweispapiere. Menschen mit Asylbewerberpässen werden dort so gut wie nie reingelassen.“ Caroline Path in der CDU-Fraktion

Ein alltäglicher Fall von Diskriminierung und seit Jahren Gang und Gebe, nicht nur in Chemnitz. Es gibt aber Leute, die solche Tatsachen nicht als gegeben hinnehmen wollen. Ein Beispiel ist der AktionCourage e.V., der seit 2004 in Chemnitz das Projekt „Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage“ begleitet. Mit Erfolg: Mittlerweile haben sich sechs hiesige Schulen dem Projekt angeschlossen. Dafür müssen mindestens 70 % der Schüler und Lehrer per Unterschrift das Projekt und deren Inhalte unterstützen. Das funktioniert natürlich nur mit einer gehörigen Portion Engagement vor Ort. Das Engagement der jungen Chemnitzer SOR-SMC-Gruppe sollte dabei in diesem Jahr sogar noch weiter gehen, doch scheint dies an CDU-Politikern zu scheitern. Als Weiterführung des Schulprojekts entstand die Idee, auch die Stadträte zu überzeugen. Ähnlicher Ansatz: Wenn 2/3 der Parlamentarier einer eigens erstellten Antidiskriminierungsagenda zustimmen, darf sich die Stadt mit dem Titel „Stadt ohne Rassismus -

12

Seite 12

Stadt mit Courage“ schmücken. Was in Bremen nahezu ungehindert den Stadtrat passierte, scheint in Chemnitz unmöglich. „Wir haben allen Fraktionen die Antidiskriminierungsagenda vorgestellt. Bei SPD, PDS und Grünen sind wir offene Türen eingerannt, bei CDU und FDP stießen wir jedoch auf hartnäckige Ablehnung.“ berichtet Laura Piotrowski. Warum, dass erklärt die CDU-Fraktion in einem langatmigen Statement. Darin erkennt sie zwar das Engagement der SOR-SMC-Gruppe an, meint aber, dass es in Chemnitz kaum noch Diskriminierung gäbe. Zitat: „Obgleich womöglich einige Defizite noch zu beheben sein werden, ist der Kampf gegen Diskriminierung in Chemnitz, dank der tatkräftigen Mithilfe aller Chemnitzerinnen und Chemnitzer, bereits umfänglich gelungen.“ Was klingt wie die Erfolgsmeldung aus einem SED-Fünfjahresplan, diskreditiert in Wahrheit alle Menschen, die täglich mit Anfeindungen wegen ihrer Hautfarbe, sexueller Identität oder Behinderung zu kämpfen haben. Chemnitz als Insel der Glücksseeligen? Für jeden, der mit wachen Augen durch die Stadt geht, ein Hohn. Trotzdem will die CDU-Fraktion, die Antwort der FDP steht noch aus, der Antidiskriminierungsagenda nicht zustimmen. Die anvisierte 2/3 Mehrheit ist damit gestorben. „Wir haben aber noch nicht aufgegeben.“ erklärt Laura weiter „Immerhin hat uns OB Seifert seine volle Unterstützung versichert und will noch einmal mit den CDUStadträten sprechen.“ Bleibt zu hoffen, dass das Stadtoberhaupt mehr Glück hat. Eine Ablehnung im Stadtrat wäre wohl ein denkbar schlechtes Beispiel für alle Schülerinnen und Schüler. Denn das an ihren Schulen Diskriminierung noch lange nicht ausgerottet sind, erleben sie jeden Tag. n Carolin, Laura und Diana beim Stimmenwerbe

Näheres zur Antidiskriminierungsagenda unter www.schule-ohne-Rassismus.org Das Statement der CDU unter www.cduchemnitz.de/content/view/168/155/ Text: Lars Neuenfeld Foto: Metin Yilmaz


Seiten 1-21.qxd

28.03.2006

17:33 Uhr

Seite 13


Seiten 1-21.qxd

28.03.2006

17:33 Uhr

Seite 14

Auf dem Weg nach...

carlmarxstadt Die Stadt Chemnitz wird in einigen Jahren durch eine weltweit einzigartige Imagekampagne eine nochmalige Namensänderung erfahren. Die Stadtverwaltung von Chemnitz beauftragt eine große Werbeagentur, um das Image der Stadt aufzupolieren. Bewusst wird der Werbeagentur jede denkbare Freiheit eingeräumt. Denn Chemnitz hat tatsächlich ein Imageproblem. Trotz hoher Investitionen in den letzten Jahren, vor allem in unzählige Einkaufszentren, Carrés, Center, Passagen und Plazas, sinkt die Einwohnerzahl weiterhin stetig. Eigentlich leben viele ChemnitzerInnen gerne in ihrer Stadt. Nur ist es nahezu unmöglich, dies nach Außen zu vermitteln. Die meisten BundesbürgerInnen waren noch nie in Chemnitz und in bundesweiten Umfragen gilt Chemnitz als relativ gesichtslose Stadt. – Nach der lokal bejubelten Fertigstellung des 46. Chemnitzer Einkaufszentrums stellen Demoskopen fest, dass dennoch die Marke „Chemnitz“ 99,99 % der Weltbevölkerung völlig unbekannt ist.

Maßnahmen: Mit Broschüren und Symposien wird die Umbenennung eingeläutet. • Der KarlMarx-Kopf wird mit einer neuen Außenhaut aus Edelstahl versehen und somit reinkarniert. • Karl-Marx-Platz umbauen zum coolen Terrain: Skatingbahn, Discos, carlmarx-shopping-mall • carlmarxstadt® (oder carlmarx®) wird als Modelabel etabliert • Musikfestival mitten in der Stadt carlmarxstadt® Festival • Karl-Marx-Marathon (Sportler aller Länder, vereinigt euch !) • Leerstehende Häuser werden umsonst an Künstlerinnen abgegeben, um dann die erste globale carlmarxstadt®-Biennale durchzuführen • workers conference – Schauplatz theoretischer Debatten über neue Formen der Arbeit • Karl-Marx-Lookalike-Contest • Die Chemnitzer FC wird zu carlmarxstadt® united. • Designer und Architektinnen aus aller Welt bauen die vorhandenen Malls inhaltlich und formal radikal um • Einrichtung eines internationalen Forschungsinstitutes zur Zukunft der Arbeit • Kulturhauptstadt Europas 2020 • Verleihung der Auszeichnung „carlmarxstadt of the world“ an Städte, die sich um die Zukunft der Menschheit verdient gemacht haben.

Weltbevölkerung bekannt. Coca-Cola hingegen ist bei 95,7 % der evölkerung bekannt. Und Karl Marx ist bei 24 % der Weltb Dies wird sich die Stadt zunutze machen. Die Idee besteht darin, die Karl-Marx-Büste zum Ausgangspunkt nicht nur eines neuen Stadtmarketingkonzepts, sondern einer neuen Stadtidentität im 21. Jahrhundert zu machen. Die Stadt Chemnitz wird im Rahmen des zunehmend härter werdenden globalen Standortwettbewerbes zu einer weltweit bekannten Marke internationalen Zuschnitts umgeformt. Grundlage ist die Umbenennung und eine einzigartige Imagekampagne. Die Stadt, formerly known as Chemnitz, wird in Zukunft bei 34 % der Weltbevölkerung bekannt sein.

Aus Chemnitz wird carlmarxstadt® Die neue Marke carlmarxstadt® ist cool und positiv, weil: • Karl Marx nach Hitler und Schumi der weltweit bekannteste Deutsche ist • Karl Marx als Person, Philosoph, weltweit neu wiederentdeckt und auf geschickte Weise sowohl in die Globalisierung als auch in die Globalisierungskritik einverleibt wird • Umbenennungen modern sind • Karl Marx das Zeug zum Fetischcharakter hat • carlmarxstadt® eine jugendliche Stadt werden soll • eine Stadt, die so heißt, internationale Aufmerksamkeit erweckt • Die Karl-Marx-Büste fast so bekannt wie die New Yorker Freiheitsstatue ist

14

carlmarxstadt® ist Teil der Ausstellung „Chemnitz City Resort“, die noch bis zum 16. April in der Neuen Sächsichen Galerie zu erleben ist. Sechszehn Künstlerinnen und Künstler testeten das neue Chemnitz. Die Ergebnisse des Workshops im Januar sind in die Reflexionen und Ideen zur neuesten Stadtentwicklung von Chemnitz eingeflossen. Erstmals wird im Rahmen dieser Ausstellung unter dem Fokus, Stadt als Lebensraum, ein kritischer Blick auf die Prozesse der letzten Jahre geworfen. Beteiligt sind Roland Boden, Friedrich von Borries / Matthias Böttger, Beate Düber, Eva Hertzsch / Adam Page, Martin Kaltwasser, Iris Kettner, Folke Köbberling, Jan Kummer, Janko Lehmann / Anija Seedler, Klaus Petersen, Thorsten Streichardt, Martin Thoms, Andreas Winkler Neue Sächsische Galerie, Das Tietz, Moritzstraße 20, täglich 10 - 18 Uhr, Di 10 - 20 Uhr, Mi geschlossen, www.neue-saechsische-galerie.de Text, Bild und Idee: Martin Kaltwasser


Seiten 1-21.qxd

28.03.2006

17:33 Uhr

Seite 15

inklusive

HEISSE PLATTEN

NEUE MUSTERWOHNUNG mit Einbauküche ab Samstag, 1. April immer samstags von 14 bis 16 Uhr und sonntags von 10 bis 12 Uhr geöffnet

Wartburgstr. 27 b EG rechts

CAWG

®

eG

immer besser WOHNEN CHEMNITZER ALLGEMEINE WOHNUNGSBAUGENOSSENSCHAFT eG

www.cawg.de • Tel.: 0371 4502-0


Seiten 1-21.qxd

28.03.2006

17:34 Uhr

Seite 16

. pop Yo Jazz! Unzählige Male hat man diesen Gruß von Will Smith schon gehört. Obwohl nie erklärt wurde, warum DJ Jazzy Jeff, der alte Philly-Kumpel des „Prince von Bel Air“, alle Nase lang in Los Angeles auftauchte, war es selbst in der Fernsehserie jedem klar: Die beiden sind ein Dream-Team. Im wahren Leben hatten sie das mit Welthits wie „Summertime“ und „Boom! Shake the room!“ sowie dem ersten Rap-Grammy längst unter Beweis gestellt. Während sich Herr Smith danach auf das dicke Schauspielgeschäft konzentrierte, baute Jazzy Jeff seine Position als wichtigster Produzent Philadelphias weiter aus. Die große Stadt des Philly-Soul hatte schließlich einen Ruf zu verteidigen, und Stars wie Lil Kim oder Jill Scott wären ohne die deepen Beats eines Jazzy Jeff wohl nie so erfolgreich geworden. Dass er sein erstes Soloalbum 2002 „The Magnificent“ nannte, kann man ihm daher getrost als Selbstbewusstsein durchgehen lassen. Er kann es sich einfach leisten. Davon war auch ein amerikanischer Brausefabrikant überzeugt, der den großartigen DJ zum Stargast seiner diesjährlichen Clubtour „Coke DJ-Culture“ kürte. Zusammen mit MC Mad Skillz, einem der besten Freestyle-Rapper weltweit, kommt Jazzy Jeff für insgesamt sechs Auftritte nach Deutschland. Einer davon wird im Brauclub stattfinden. Da soll noch mal einer behaupten, Chemnitz hätte kein Glück. adi DJ Jazzy Jeff feat. MC Mad Skillz, 22. April, Brauclub, Chemnitz, www.brauclub.de

16

Besuch aus Jamaikafrika

.

Rebellion The Recaller

Warum man Gambia auch als das „Jamaika Westafrikas“ bezeichnet, wurde vielen Reggae-Fans vor zwei Jahren klar. Da fegte „We must rebel“ über die Dancefloors und setzte sich ein halbes Jahr lang in den Top Ten der deutschen Reggae-Charts fest. Diese 7inch war die erste europäische Single des gambischen Shootingstars Rebellion the Recaller. Als Sohn westafrikansicher Einwanderer in Frankreich geboren, zog er mit elf Jahren zurück nach Gambia. Der Reggae-Virus, den er sich als Kind mit Muttis alten Jimmy Cliff- und Bob Marley-Platten eingefangen hatte, begleitete ihn zurück in die alte Heimat. Es dauerte nicht allzu lange, bis er auf Gleichgesinnte stieß und sich mit ihnen unter dem Namen „The Inspired Ones“ zusammentat. Der Ruf seines einmaligen Gesangsstils eilte ihm schnell voraus, die Stücke seines ersten Albums – das nach Landessitte nur auf Musikkassette erschien – rotierten bald im gambischen Radio und brachten ihm 1999 schließlich den nationalen Rap-Award ein. Dennoch verstrich fast ein halbes Jahrzehnt, bis der Recaller zum ersten Mal durch Europa tourte und seinen ersten Tune auf Vinyl-Single pressen ließ. Dafür ging es danach umso schneller. Nicht nur die Reggaeszene freute sich über ein neues Riesentalent, auch Rebellion the Recaller selbst blieb in Deutschland hängen. So ist es wohl auch zu erklären, dass uns der Sänger aus Gambia ein Ostergeschenk macht und den Chillhouse-Geburtstag mit seinem unerhörten Flow bereichert. adi Rebellion The Recaller, 15. April, Cube Club, Chemnitz, www.cube-club.de


Seiten 1-21.qxd

28.03.2006

17:34 Uhr

Seite 17

pop $ Techno-Evergreen “Den gibt’s noch?“, werden sich manche von euch schmunzelnd gefragt haben, als sie zum ersten Mal entdeckten, dass Westbam am Ostersonnabend in der Stadthalle auftreten wird. „Aber sicher doch“, hätte West(falia) Bam(baataa) nicht minder grinsend geantwortet. Der aus dem Ruhrpott stammende Wahlberliner, der sich Mitte der Achtziger nach seinem großen Vorbild Afrika Bambaataa benannt hat, steht dem Trubel um seine Person schon seit Längerem sehr gelassen gegenüber. In den Neunzigern hatte er sich mit Mayday- und Love Parade-Hymnen ein dickes Stück vom Technopop-Kuchen abgeschnitten, ohne sich mehr als nötig von dem ganzen Rummel vereinnahmen zu lassen. Während viele seiner damaligen Mitstreiter, all die Dr. Mottes, Mark’Ohs und Marushas, heute vor allem zum peinlich berührt sein taugen, muss man bei Westbam immer noch auf der Hut sein. Denn kaum hat man das Gefühl, der DJOpa hätte sich zur Ruhe gesetzt, wartet er mit einer neuen, abwegigen Idee auf. Im vergangenen Winter fuhr er erstmals mit einer kompletten Band durch die Gegend. Auf dieser „Do you believe in the Westworld“-Tour, benannt nach einem alten BauhausKlassiker, versuchte der Techno-DJ, eine Wave-Band auf die Beine zu stellen. Dass auch dort sein munter klimperndes Rave-Piano mit von der Partie war, versteht sich von selbst. Schließlich ist Westbam ein 41jähriger, ziemlich cooler und völlig abgezockter Typ. So einer kann sich aussuchen, an welchen Stellen er grinsen möchte. Nicht nur deswegen darf man auf seinen Auftritt zu „La Grande“ sehr gespannt sein. adi La Grande, 15. April, Stadthalle Chemnitz, www.fiesta.de

Tschechisch Für Anfänger Nächte in der goldenen Stadt an der schönen Moldau können so einige Überraschungen in Petto halten. Martin Schleinitz und Aris Bibudis, die Betreiber des Labels Ventilator Tonträger, können davon ein Lied singen. Fragt man sie aber nach den genauen Ablauf der Ereignisse, die sich gegen Ende letzten Jahres in Prag abspielten, zucken sie verschmitzt lächelnd mit den Schultern. Nur der Name einer Person wird immer wieder ins Spiel gebracht, dessen erste Veröffentlichung demnächst ins Haus steht: Pavel

.

Pavel Cholinski

Cholinski. Nach und nach kommen doch einige Details ans Tageslicht, die vor allem um dreckige HipHop-Beats, tiefsten tschechischen Slang, Zocken und Sporett-Trainingsanzüge kreisen. Der Ort des Geschehens war das Smetana-Museum. Mehr zufällig als beabsichtig seien sie da hinein gestolpert, betont Martin. Doch einmal angekommen, wollten sie sich den hiesigen Gepflogenheiten des Feierns nicht verwehren. Das heißt vor allem: Anstoßen auf so alles was Gott schuf und der Kommunismus nicht zerstörte, während Pavel Cholinski mit einer irrwitzigen Mixtur aus slawischen Sprachsalven und knackigen Beats die Sidos und Bushidos dieser Welt einkochte und das Experiment im HipHop haltbar machte. Danach verliert sich die Spur der Ereignisse. Dunkel schleichen sich noch Bilder von spärlich beleuchteten Hinterzimmern und einer schwer nachvollziehenden Variante von Black Jack ins Bewußtsein. Am nächsten Morgen erwachten sie an der deutsch-tschechischen Grenze in XXL-Trainingsanzügen, die nicht die ihren waren. Etwas Geld für den Bus nach Chemnitz war noch geblieben und in ihren Taschen fanden sie eine Nachricht von Pavel: „Provok Jungs, passt vochto nächst tschod euch selbst auf.“ Aus diesem ersten Zusammentreffen ist inzwischen bekanntlich mehr geworden. Und wenn Pavel Cholinski am 15. April im Atomino seine Idee von Bohemian Trash Vibes auf die Bühne bringt, sollte sich jeder davon überzeugen! chezz Ventilator Konzert mit Claim, Hapag Lloyd und Pavel Cholinski, 15. April, Atomino, Chemnitz, www.ventilatormusik.de

17


Seiten 1-21.qxd

28.03.2006

17:34 Uhr

Seite 18

. kino Ein neuer Monat und jede Menge neue Filme, da fällt die Auswahl natürlich äußerst schwer. Fangen wir doch einfach mit etwas bekanntem an.

. kino TIPP

„Basic Instinct 2“

Nicht wirklich erwartet,aber nun doch gekommen ist der 2. Teil des ErotikStreifens „Basic Instinct“. Basic Instinct 2 bzw „Basic Instinct: Neues Spiel für Catherine Tramell”erzählt so ziemlich dieselbe Geschichte wie schon der erste Teil. Catherine Tramell , attraktive Kriminalliteratin mit undurchsichtiger Vergangenheit, lässt San Francisco hinter sich und siedelt nach London über. Dort interessiert sich bald wieder die Polizei für sie, ist doch soeben ihr ehemaliger Bettgefährte gewaltsam zu Tode gekommen. Scotland Yard bittet den Psychiater Dr. Andrew Glass , ein Profil zu erstellen. Dem allerdings brennen angesichts der heißen Verdächtigen bald alle Sicherungen durch. Wie gesagt, die Geschichte ist dieselbe, die Hauptdarstellerin ebenso, nur Michael Douglas fehlt. Na was soll’s, wenn’s grad mal wieder regnet, kann man sich den Film schon anschauen. Eine Groteske ganz anderer Art ist der Film von Jan Henrik Stahlberg „Bye Bye Berlusconi“. Eine Filmcrew plant ein Schlüsselwerk über die Machenschaften des italienischen Ministerpräsidenten Silvio Berlusconi. Um sich vor juristischen Konsequenzen zu schützen, wird das Geschehen im fiktiven Entenhausen angesiedelt, wo Kater Karlo und seine Panzerknacker den ehrgeizigen Schuhverkäufer und Bürgermeister Topolino entführen, um ihm den fälligen Prozess zu machen. Doch die Dreharbeiten verlaufen trotzdem nicht ohne diverse Störungen. Der Film mixt Satire, Drama und Politthriller zu einer Geschichte, der man ab und an etwas mehr Tiefgang gewünscht hätte, die aber trotzdem sehr sehenswert ist.

18

Roberto Benigni („Das Leben ist schön“) beschert uns in diesem Monat auch einen neuen Film. „Der Tiger und der Schnee“ ist der Versuch an seinen oben genannten Erfolg anzuknüpfen. Aber auch hier sieht es so aus, als ob die gleiche Geschichte, nur zeitlich und räumlich verlegt, nicht noch einmal so funktioniert. Der notorisch überdrehte Attilio de Giovanni , Schriftsteller, Dozent und Vater zweier Teenagertöchter, ist bis über beide Ohren verliebt in die wunderschöne Vittoria . Die jedoch hat nur Augen für Attilios besten Freund Fuad , einen Dichter und Exiliraker. Als der zurück nach Bagdad reist, folgt ihm Vittoria und wird prompt bei einem Attentat schwer verletzt. Außer sich vor Schmerz reist auch Attilio in den Irak, um der Dame seines Herzens beizustehen. Der Clown im Krieg führt zwar wieder den Schrecken der Gewalt auf seine Weise ad absurdum, kann aber nicht an die Qualität seines Erfolges anknüpfen.

. kino TIPP

„Good Night, and good Luck“

Und auch George Cloony, frisch gekürter Oscarpreisträger, beehrt uns dieser Tage mit einem neuen Film. „Good Night, and good Luck” erzählt eine Geschichte aus der McCarthy – Ära in der es um Zivilcourage geht und den Mut, sich gegen politischen Druck zu wenden und nicht mundtot machen zu lassen. In den 50er Jahren steckt das US-Fernsehen noch in den Kinderschuhen, und nur wenige Nachrichtenmänner haben den Mut ihres CBS-Kollegen Edward R. Murrow, der sich angesichts eines Falles offensichtlicher Ungerechtigkeit mit dem im ganzen Land als antikommunistischer Hexenjäger gefürchteten Senator Joseph McCarthy aus Wisconsin anlegt. Als der Senator den Druck auf Sender und Sponsoren erhöht, kommt es auch innerhalb der Sender-Belegschaft zu Verwerfungen. In großartigem Schwarz-

Weiss erzählt der Film vom Kampf um Meinungsfreiheit und Journalistenehre.

. kino TIPP

„Handbuch der Liebe“

Den Freunden des italienischen Kinos sei der Film „Handbuch der Liebe“ ans Herz gelegt. Tommaso ist scharf auf Giulia , doch die will erobert werden. Barbara und Marco sind schon länger zusammen und lernen gerade, dass Routine Gift für die Liebe ist. Streifenpolizistin Ornella wurde betrogen - besser, man sucht im Augenblick keinen Ärger mit ihr. Goffredo dagegen wurde verlassen - eine gänzlich neue Erfahrung für ihn.Vier Paare, vier Episoden, vier Stadien der Liebe, von der Glückseligkeit bis zum Beziehungsfrust: Bei diesem feinen italienischen Liebesreigen heißt es anschnallen. Denn wie hier die Amore durchbuchstabiert wird, gleicht einer Achterbahnfahrt, die wie ein emotionaler Actionfilm einschlägt. Das ist Kino pur mit südländischem Gefühlsüberschwang, bei dem das geballte Chaos von Romantik bis Tragödie gehörig über die Stränge schlägt. Ein gänzlich anderes Problem des Lebens versucht uns der Film „Die Zeit die bleibt“ nahe zu bringen. Der hippe Pariser Modefotograf Romain hat alles, was ein 30-Jähriger begehrt - eine Karriere, einen netten Freund und eine schicke Maisonette. Nach einer Ohnmacht bei einem FotoShooting befürchtet er, Aids zu haben. Aber die Diagnose des Arztes lautet Hirntumor im letzten Stadium, er hat nur noch wenige Monate zu leben. Eine sehr persönliche Betrachtung des Sterbens, die auf das Selbstverständnis der Figur setzt, keinen Gutmenschen, sondern ein Individuum, das sich aufbäumt gegen das Schicksal und sich nach und nach darin fügt. Wie immer nur ein kurzer Ausschnitt aus dem reichhaltigen Programm unserer Lichtspielhäuser. Darum geht mal wieder ins Kino. kkb


Seiten 1-21.qxd

28.03.2006

17:34 Uhr

Seite 19

tonträger $ .

The Most Serene Republic „Underwater Cinematographer“ (Arts & Crafts/City Slang/Rough Trade) Noch vor zwei Jahren hat sich kein Mensch für Gitarrenmusik aus Montreal interessiert. Das hat sich im vergangenen Jahr gründlich geändert. „Schuld“ daran ist der Erfolg von Bands wie The Arcade Fire, Broken Social Scene und Stars, die mit ausufernden Besetzungen und einem Sound völlig losgelöst vom aktuellen Zeitgeist für einige Aufregung sorgten. Und jetzt kommen schon wieder sechs Zwanzigjährige von dort, die uns zwei Hände voll sperriger, weltentrückter Songkondensate vor die Füße werfen, als hätte es die Last von Referenz-Hünen wie Velvet Underground oder Sonic Youth für sie (noch) nicht gegeben. Schon wieder so viel Souveränität und Ideenfülle auf einem kanadischen Debütalbum - da kann einem direkt mulmig werden. Was soll’s, dafür können sie nicht Fußball spielen. Adi The Most Serene Republic live am 16. April im UT Connewitz, Leipzig, Kostenlose Hörproben www.themostserenerepublic.com

The Horror The Horror – s.t. (Tapete Records) Ich kann mich nicht erinnern, wann ich zum letzten Mal eine richtig schlechte Band aus Schweden gehört habe. Für Liebhaber wohlklingender, freundlicher Gitarrenpopsongs gleicht der nationale Output dem Hintern eines Goldesels. Diese Stockholmer Fünf-Mann-Kapelle mit dem ach so gruseligen Namen reiht sich da wunderbar ein. In flüchtigen Momenten erinnern die lupenreinen Melodien und runden Bassläufe von The Horror… sogar an die zeitlose Schönheit mancher Echo and the Bunnymen-Songs – was ein dickes Lob für ein Debütalbum ist! Querverweise hat diese Band eigentlich jetzt schon nicht mehr nötig. So komplett, präsent und zugleich bescheiden wirkt dieses Album, dass ich inständig hoffe, sie in den nächsten Monaten mal Open Air zu Gesicht zu bekommen. Tolle Platte! Adi The Horror The Horror live am 1. April im Ilses Erika, Leipzig, Kostenlose Hörproben unter www.tapeterecords.de

.

.

The Kooks – „ Inside In/Inside Out“ (Labels/Emi) Das riecht nach Großstadt! Darf ich vorstellen? Sehr geehrter Leser, dies sind die Kooks aus dem schönen Seebad Brighton, England. Nun gut, Brighton ist nicht gerade eine Großstadt, aber man sagt ja auch es sei der Strand von London. Einigen unter ihnen dürften die Kooks bereits über den Weg gelaufen sein, denn in gut sortierten Singlekisten einiger Plattenunterhalter sind The Kooks schon länger enthalten. Und ja, die Musik gefällt auch auf Plattenlänge. Das ist ja das neue Englandding! Nein, ist es nicht. Schon vergessen? Die Jungs kommen aus Brighton. „Inside In/Inside Out“ klingt zu entspannt und zu experimentierfreudig, als das die Platte eine Spur ekeliger Anbiederung hinterlassen würde. Apropos Anbiederung – wenn der Londoner genug hat von der aufgedunsenen Szenestadt hat, fährt er nach Brighton und lässt alle Viere gerade sein. Jetzt ratet mal was diesen Sommer bei der Autofahrt im Kassettendeck leiert? Alex The Kooks live am 20.04.06 im Starclub, Dresden

The Beautiful New Born Children – „Hey People!“ (Domino / Rough Trade) Kennt jemand noch WahWah ? Wenn das der Fall sein sollte, müsste Schneider TM ja noch ein Begriff sein. Dieser moderierte nämlich von 1998 bis 1999 jene Sendung auf dem leider viel zu früh verblichenen Musikkanal Viva 2. Was hat das mit „Hey People!“ zu tun? „The Beautiful New Born Children“ ist die neue Band von eben diesem Herrn Schneider. Fiel er doch in letzter Zeit eher durch ausgetüftelte Elektronikspielereien auf, frönt er bei diesem Projekt seiner Leidenschaft für Gitarren. Herausgekommen ist eine Garagen-Rock Platte par exellence. In gerade einmal 23 Minuten und einer Sekunde rumpelt dieser krude Neuling durch die Anlage. Klasse! Dennoch wird „Hey People!“ im Plattenschrank bei den Live-Bands einsortiert werden – den Platz für die Meilensteine haben andere inne. Alex TBNBS live am 07.04.06 in Ilses Erika, Leipzig.

.

19


Seiten 1-21.qxd

28.03.2006

17:34 Uhr

Seite 20

. c:you april

Die Ohrbooten

Anderson

Ballboy

Sax Royal Auftaktparty Die Best of Poetry Slam-Show. Und es geht schon wieder los... 1. April Atomino 12. April Mensa der TU Chemnitz Derailment Entgleisung zwischen Ricardo Villalobos Dancehall und HipHop. Ein Meister des Minimal1. April Südbahnhof Techno. 14. April Vinylbox, Zwickau Die Ohrbooten Absoluter Geheim-Tipp für La Grande Fans treibender ReggaeDie dickste Osterparty ever, partys! diesmal mit Kult-DJ Westbam. 1. April Bunker 15. April Stadthalle Chemnitz Anderson Feines Singersongwriterduo Chillhouse Birthday aus Dänemark. Reggae, Dancehall & 5. April Subway to Peter Drum´n´Bass der Extraklasse. Down & Dirty 15. April Cube Club Dirty Crunk Sounds aus dem US-Süden. Mensa Deluxe 8. April Cube Club Ostersonntagspartyspaß. 16. April Mensa der TU Ballboy Chemnitz Klasse Gitarrenpopband aus Schottland. Moonlight Springtide 8. April Atomino Auftaktparty mit zwei tollen Bands. The Sun Still Sleeps 19. April Mensa der TU Die Indierock-Party. Chemnitz 8. April Markthalle, Zwickau Erdbeer Dizko Für wilde Erdbeermünder... 8. April Starlight

Ricardo Villalobos 20


Seiten 1-21.qxd

28.03.2006

17:34 Uhr

Seite 21

Die Ausgeh-Hits ›› präsentiert von cityfly.net

Leselust Das große Lesefest. 21. - 27. April Chemnitz Rosenstolz Ein Phänomen zwischen Schlager und Pop. 21. April Stadthalle Chemnitz PowPow Movement Germanys most wanted Soundsystem zum SupremeClubopening. 22. April Supreme

DJ Jazzy Jeff Der Großmeister des PhillySoul in Chemnitz! 22. April Brauclub

$

La Grande - Westbam

Forum meets Starlight Der große Forum-Tanz im Starlight-Exil. 29. April Starlight Olaf Schubert Dresdens Wunder im Pullunder. 30. April Brauclub Moonlight Springtide

PowPow Movement

Olaf Schubert 21


Seiten 22-68.qxd

28.03.2006

17:01 Uhr

Seite 22

01 sa .

. tagestipp

21:00 atomino Sax Royal - Die Poetry Slam Show Geübte Poetry Slamer begeistern heute mit einem Best Of. Unter anderem auf der Bühne: der Grand Slam of Saxony-Sieger Michael Bittner, Leipzigs Slamer Nr. 1 Julius Fischer, der RapPoet Stefan Seyfarth sowie als Special Guest Jaromir Konecny, der erfolgreichste Slamer Deutschlands. www.comma-magazin.de

. musik + party 19:00 AJZ Talschock Rock’n’Roll Highschool III Erster Vorausscheid des allseits beliebten Bandwettbewerbes. Heute spielen folgende Bands ums Weiterkommen: Accipter, Toadstool, Wir Zwee, Mute Nation, Second Wave & Placid To Acid. www.ajz-chemnitz.de

19:00 Flowerpower Rock Power mit Fräu Richter. Eintritt frei. www.flower-power.de

19:30 Rothaus De Krippelkiefern Die Musik der vier Exilerzgebirger paßt einfach in jede Schublade vom vierten Platz der MDR Volksmusik-Hitparade bis zum Punkkonzert in besetzten Häusern in Schwarzenberg und Berlin. Es lebe die Quantität! ww.rothauschemnitz.de

Power Pop mit Dachsfein und mein Lieber Scholli. www.atominoclub.de

Vetterstr. 70/72 Mosh Club

21:00 Bunker Ohrboten

21:00 Imagine Pub ZurNot

Support: Los Cobardos. Mit Reggae Beats angehauchter Großstadtsound - eine Mischung aus teergetränkten Melodien, Falafel-Sounds und gedopten Texten. www.bunker-club.de

21:00 Club Déja Vu Real 80s Classics mit DJ Balu. club-deja-vu.com

21:00 Die TanzFabrik Party 30+ Die Generationenparty mit den Hits der letzten 30 Jahre. Eintritt: 3 Euro

21:00 FPM Studentenclub,

Der Heavy Metal Club in Chemnitz. www.fpm-club.de Eintritt frei

21:00 In & Holiday Party goes on 70er und 80er Discoparty, Evergreens und Schlager. Eintritt: 3 Euro

21:00 Kabarettkneipe Rainy Day Music Band Songs u.a. von Eric Clapton, Van Morrison, Mana, Carlos Santana & Bob Dylan. Eintritt: 4/5 Euro. www.kabarettkneipe.de

21:00 Stadtkeller Studio 54 mit Sr. DJ Master, bis 23 Uhr freier Eintritt für Frauen

20:00 Esperanto Elektronauten Jam Elektronika mit Spooky T., Mendez Paranoid & Klangfreund. Eintritt frei. www.esperanto-network.de

20:00 Kuckucksnest Werkstatt-Party www.kuckucksnest.de

20:00 Peaches Super-Zombie mit DJ Hansen und dem großen Partyeimer für 16,90 Euro

20:15 Arthur Bettina und Wolfram Born „Mi Tango querida - Mein geliebter Tango“, Konzert mit Akkordeon und Piano. Eintritt: 8/6 Euro. www.arthur-ev.de

21:00 Starlight Starlight zwei Clubs mit Disco-House und Hitlist sowie Bossa Cocktaillounge. starlight-chemnitz.de

21:00 Subway to Peter Faked Pain 21:00 atomino Modern Budenzauber Future Trash, Electro Rock und

22

Alternativer Emo-Punk, der ein bißchen an die frühen Green Day erinnert. Eintritt frei. www.subwaytopeter.de


Seiten 22-68.qxd

28.03.2006

17:01 Uhr

Seite 23


Seiten 22-68.qxd

28.03.2006

17:01 Uhr

Seite 24

01 sa .

22:00 Brauclub Energy Dance-Club mit DJ H. Kay. Ab sofort übernimmt Radio NRJ das sonnabendliche Zepter im Brauclub, um euch mit angesagten Clubsounds zu versorgen. Eintritt: 5 Euro. www.brauclub.de

22:00 club achtermai (im Südbahnhof) Derailment Reggae Floor: Sunomonto Crew. HipHop Floor: DJ Motorv8a. Entgleisung verspricht die neue Partyreihe der Sunomonto Crew, die abwechselnd mit Dancehall, HipHop und Drum & Bas aufwartet. Bis Mitternacht freier Eintritt für Frauen. www.sunomonto.de

22:00 Club FX Roses Are Red House und Black mit Senhore Hemp und Mixmastertim auf dem Mainfloor. Best of 70’s and 80’s mit Sombre Atmosphere auf dem Redfloor. www.clubfx.de

22:00 La Salsa Cuba Libre-Party mit Salsa, Merengue, Bachata und Reggaeton sowie Cuba Libre in Litermengen.

22:00 Mensa der TU Chemnitz Ozone Nachtfieber präsentiert Discospass auf drei Ebenen. Black Music: Ron (Phlatline). Party-Floor: Explicit DJ-Team. House: S.I.G. (Leipzig)

22:00 Night Fever Saturday Night Fever Discogefühl der 70er und 80er mit DJ Double J. www.night-fever.net

22:00 Palanca Club Black Music DJ Big Joe oder DJ David spielen südländische Musik, u.a. Kizomba, Salsa, Bachata, Merengue, HipHop und Reggae

und einer zauberhaften Frauenstimme. www.altespinnerei.de

die Noise Popper Claim vom großartigen Ventilator Label. www.jugendhaus-rosswein.de

20:00 Amorsaal, Mülsen St. Niclas City

21:00 Linde, Leubnitz DM Party

www.amorsaal.de

mit EBM, 80er, Independent und natürlich jeder Menge Stoff von Depeche Mode. Freier Eintritt für Frauen, bis Mitternacht Doppeldecker. www.linde-club.de

20:00 Conne Island, Leipzig Pyranja „Laut & Leise“ Album ReleaseTour. www.conne-island.de

20:00 JC Riot, Lichtenstein Built on Trust sowie: Abusive Action (Niederlande), The Rumble (Schweiz), Something Inside. www.jz-riot.com

20:30 Braugut, Hartmannsdorf Tanz mit Programm

21:00 Malzhaus, Plauen Christoph Weiherer Der Niederbayer aus dem kleinen Dorf Zeilarn ist ein Querulant, ein Rebell, geht keine Kompromisse ein, hat etwas zu sagen und nimmt kein Blatt vor den Mund Bavarian singer/songwriter. www.malzhaus.de

Tanz für alle ab 30. Hits, Oldies und Schlager in angenehmer Lautstärke. Eintritt frei.

21:00 Promenaden Hauptbahnhof, Leipzig Fashion Night 2006

20:30 La Bodeguita del Medio, Zwickau Havana Club Night

mit Milk & Sugar und lokalen DJs. www.tnc-events.de

Salsa, Merengue, Bachata und Samba mit DJ Fidel

21:00 Ringkeller, Zwickau CounTrio Country Music

21:00 Alte Brauerei, Annaberg-Buchholz The Doors of Perception & Support. ’The Doors’ TributeBand, die wie das Original auf die Bassgitarre verzichtet, um so authentisch wie möglich zu klingen. www.altebrauerei-annaberg.de

21:00 Alte Mensa, Freiberg Mensa Club Nacht Party auf 2 Ebenen. Eintritt: 3 Euro. www.fuellort.de

21:00 Club B95, Hartmannsdorf Blues mit Lutz „Kowa“ Kowalewski

21:00 Danceclub Mexx, Aue Mexx Party 80er Jahre und mehr. www.dance4-fun.de

21:00 die Burg, Ehrenfriedersdorf Pink Panther-Party mit DJ Dawn. www.club-burg.de

Region 19:00 Alter Schlachthof, Dresden 10 Jahre PlusSZ mit Tomte, Abbakadabra und vielen DJ’s. Eintritt: 10 Euro. www.alter-schlachthof.de

21:00 Step in, Waldkirchen Köstritzer Bibop Spezial mit DJ Andre & DJ Marcleon und auf dem 2nd Floor C&M Projekt jr. www.step-in-waldkirchen.de

21:00 Uni, Lichtenstein Depeche Mode meet The Cure Party auf zwei Tanzflächen mit den DJs Sator und Schubi

21:00 Zur Linde, Affalter Los Santanos Carlos Santana-Coverband. www.zurlinde.de.vu

21:30 Alte Kaffeerösterei, Plauen Rösterei Clubnacht schön tanzen gehen mit den DJs Harvey und Robsn. Eintritt: 3 Euro. www.altekaffeeroesterei.de

21:30 Music & Dance Hall, Olbernhau Halle meets Enjoy Party in drei Räumen mit Hühnerstall, dem Enjoy DJ-Team und einem Black Music-DJ. Eintritt: 4,50 Euro. www.musicdancehall.de

22:00 Arteum, Dresden Erdbeerdisco mit Deutsche & Albaner (Stuttgart), Trakos und Chris Lee. www.arteum-dresden.de

21:00 High Life, LimbachOberfrohna Tattooshow 19:00 Olbernhau 1. Olbernhauer Kneipennacht mit Livemusik in zehn Kneipen, Hotels u.a.

19:30 Goldne Sonne, Schneeberg Metal-Fest www.goldne-sonne.de

20:00 Alte Spinnerei, Glauchau Theatre Of Tragedy Support: Gothminister. Goth Rock mit dunklen männlichen Vocals

24

mit DJ Wam Black & Beautiful im Chixx Club mit DJ SicStyle. Bis 22:30 Uhr Eintritt frei. www.discothek-high-life.de

21:00 Jugendhaus, Rosswein Everlaunch Support: Claim. Nach Auftritten mit Pale, Slut und Soulmate sind Everlaunch aus Rotenburg der beste Beweis dafür, dass elektrisierender Indie-Rock in Deutschland wieder groß im Kommen ist. Als Support spielen

22:00 BPM-Club, Zwickau La Boum Großparty auf mehreren Tanzflächen mit Black Music, House, 60s, Funk, Rock und Klassikern von Rickstarr, La Forge und Chris. www.bpm-club.de

22:00 Nachtwerk, Zwickau Jam’in „A night with more black music“ mit DJ Xian und DJ Housmeister Marian im bigOne. Black, Charts & Classics mit DJ Rico D im 2small. www.disco-nachtwerk.de

22:00 Seilfabrik, Zwickau Groove Mörder United Techno: Stefan von Wolffersdorf,

endrik Ciesielsky (beide 10/40, Leipzig), Clemens Acidus live (Miditonal, Dresden), Kristin. Minimal: Matthias Tanzmann (Moon Harbour, Leipzig), Kevin, Jens Paasch. Eintritt: 7 Euro. www.seilfabrik.de

22:00 Vinylbox, Zwickau Resident Night mit Marco Daily, Pascal Dali und Neolectrics. Eintritt frei. www.vinylclub-eastgermany.de

23:00 Distillery, Leipzig De:Bug 100 Tour Die Berliner Zeitschrift für elektronische Lebensaspekte geht anlässlich ihrer 100. Ausgabe auf Tour. oben: Krause Duo (Musik Krause, Jena), Tiny. unten: Aardvarck live u. DJ, Newworldaquarium, Peel Seamus (alle Delsin Records, Amsterdam), DJ Bleed (de:bug, Berlin). www.distillery.de

23:00 Superkronik, Leipzig Tanz in den Frühling Mainstage: Dance Electric. U.a. mit Lars Christian Müller, Chris Manura, Marc Model und Lex Landers. www.superkronik.net

23:00 Velvet, Leipzig Disco total mit Markus Jahn, Carma und The Admirals. www.clubvelvet.de

. wort + werk 19:00 Kreuzkirche Matthäuspassion J.S. Bachs großes PassionsOratorium, geleitet von Steffen Walther, aufgeführt von der Kantorei der Kreuzkirche und dem Colegium Instrumentale Chemnitz mit Unterstützung zahlreicher Solisten. Einritt zw. 6 u. 14 Euro

19:30 Jacobikirche Matthäuspassion von Johann Theile, gespielt vom Vocalconsort labia vocalia. Eintritt: VVK 8/5, AK 10/7 Euro. www.mozart-chemnitz.de

21:00 atomino Sax Royal - Die Poetry Slam Show Siehe 371-Tip

22:15 Schauspielhaus, Foyer SonnAbend-Abend Eintritt frei

Region 19:00 Pumpspeicherwerk, Markersbach Alchemie Stahl- und Lichtperformance mit dem Stahtquartett Dresden. Eintritt: 16/13 Euro. www.artmontan.de

. theater + kabarett 18:00 Kabarettkeller Plüsch & plump 19:00 Opernhaus Der Rosenkavalier 19:30 Schauspielhaus


Seiten 22-68.qxd

Maß für Maß zum letzten Mal

20:00 Schauspielhaus, kl. Bühne So rot wie Blut oder Schneewittchen

20:00 Wasserschloß, Klaffenbach First Ladies „Frisch gepresst!“ - Music & Dance Comedy.

20:30 Kabarett-Kiste Mixtur: Best of lustig! 21:00 V.E.B. Schönherrfabrik Franz sucht dringend Theater UNART - Premiere der Amateurtheatergruppe.

Region 18:00 Tivoli, Freiberg 2. Freiberger Operettenball unter dem Motto: „Frühling in Wien“. www.tivoli-freiberg.de

19:30 Gewandhaus, Zwickau Lollipop 19:30 Hotel Vinum, Niederwürschnitz Aprilscherze politisch-satirisches Kabarett mit Christiane Kloweit. Eintritt: 13 Euro. www.hotel-vinum.de

19:30 Mittelsächsisches Theater, Freiberg High Society 19:30 Winterstein-Theater, Annaberg Schluck und Jau Possenspiel von Gerhart Hauptmann.

. kino 15:00 Metropol Per Anhalter durch die Galaxis 16:30 Clubkino Siegmar Michel in der Suppenschüssel 17:00 Metropol Die Chroniken von NarniaDer König von Narnia 19:30 Clubkino Siegmar Sommer vorm Balkon 20:00 Metropol Die Chroniken von NarniaDer König von Narnia 20:30 Clubkino Siegmar, kl. Saal Ich und du und alle die wir kennen 21:30 Mediencafé M54 München 22:00 Clubkino Siegmar Caché 23:00 Metropol Domino Region 17:00 Kinopolis, Freiberg

28.03.2006

17:01 Uhr

Seite 25

Brokeback Mountain 20:00 Kinopolis, Freiberg Brokeback Mountain 20:30 Autokino Langenhessen Basic Instinct Neues Spiel für Catherine Tramell

20:30 Autokino Langenhessen Inside Man 20:45 Autokino Langenhessen The hills have eyes 20:45 Autokino Langenhessen Knallhart 22:45 Autokino Langenhessen Knallhart 23:00 Autokino Langenhessen Basic Instinct Neues Spiel für Catherine Tramell

23:00 Autokino Langenhessen Inside Man

. radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18:00 Unicc Rock Härter, 19:00 Best of Detektor, 20:00 Strasse der Nationen

. fun + sport 09:00 Arena, Chemnitz (Messe) aetka HallenBeachCup www.messe-chemnitz.com

19:00 Sporthalle Forststr. Fighting Kangaroos Chemnitz - SW Volley-Team Erfurt Volleyball 2.Bundesliga-Süd Damen. Eintritt: 4/2 Euro. www.cpsv-volleyball.de

Region 08:00 Stadthalle, Zwickau Großer Preis von Sachsen Alles dreht sich an diesem Wochenende um das Pferd. Pferdeschau, Pferderennen, Pferdespringen und noch vieles mehr.

. und so 10:00 Zentrales Hörsaalgebäude (Reichenh. Str. 90) 2. Studentische Medientage www.tu-chemnitz.de

Region 10:00 Burg Scharfenstein Sorbischer Frühling Das sorbische Folkloreensemble Wudwur stellt typische Tänze, Lieder und Osterbräuche vor. Außerdem bis 20 Uhr zahlreiche Aktionen auf dem Burghof. www.die-sehenswerten-drei.de

19:30 Neuberinhaus, Reichenbach Süd Afrika ein Diavortrag von „Terra Nova“. www.neuberinhaus.de

25


Seiten 22-68.qxd

28.03.2006

17:01 Uhr

Seite 26

02 so

03 mo

.

.

. tagestipp

. radio 21:00 Subway to Peter Samos Support: Magnified Eye (Dk). Stoner Grunge, mit tief gestimmten, staubtrockenen und stark verzerrten Wüstenrockelementen. Erinnert an Kyuss, Unida & Queens of the Stone Age. Eintritt frei. www.subwaytopeter.de

. musik + party 19:00 Delicate Hot Dog Hits hausgemachte Hot Dogs und Rock’n’Roll

19:00 Flowerpower Flowerpower Chill-Out mit DJ Lehmann. Eintritt frei. www.flower-power.de

20:00 Kuckucksnest Party Hits der 80er u. 90er mit DJ Peter. www.kuckucksnest.de

21:00 Subway to Peter Samos Siehe 371-Tip

Region 15:00 Braugut, Hartmannsdorf Tanztee Evergreens und Standardtänze bis 17 Uhr Eintritt frei.

21:00 Linde, Leubnitz Rock und Independent mit DJ Skyline. bis 22 Uhr freier Eintritt. www.linde-club.de

21:00 Moritzbastei, Leipzig Eläkeläiset Der finnische Humppa-Zirkus lässt sich mal wieder in unseren Gefilden blicken. Empfehlenswert, nicht nur für Polkafreunde. Eintritt: 12/10 Euro. www.moritzbastei.de

. wort + werk 10:30 Opernhaus 3. Sonntagskonzert mit Werken von Dmitri Schostakowitsch und Carl Nieslen. Eintritt: 6,50/10,50/13,50 Euro

Region 12:00 Besucherbergwerk, Pöhla Klangtraum Virtuose Gitarren und getanzter Flamenco mit dem Ensemble Bino Dola y Grupo. Eintritt: 16/13 Euro. www.artmontan.de

17:00 Konzert- und Ballhaus Neue Welt, Zwickau Cho-h-rwürmer Konzert des Zwickauer Singekreises, der Schulchöre des Käthe Kollwitz Gymnasiums sowie des Jugendsinfonieorchesters des Robert Schumann Konservatoriums. Eintritt: 8,50, erm. 5,50 Euro

26

. theater + kabarett 17:00 Fresstheater Klassentreffen 19:30 Opernhaus Victor/Victoria 19:30 Schauspielhaus Wege mit dir 20:00 Kabarettkeller Ritter der Schwafelrunde 20:00 Schauspielhaus, kl. Bühne Der einsame Westen Region 14:30 Mittelsächsisches Theater, Freiberg Idomeneo 19:00 Winterstein-Theater, Annaberg Evita 19:30 Gewandhaus, Zwickau Desastre di Amor 19:30 Theater in der Mühle, Zwickau Herr Lehmann wünscht „Guten Flug“ 20:00 Theater, Freiberg Warten auf Godot

. kino 15:00 Metropol Per Anhalter durch die Galaxis 16:30 Clubkino Siegmar Michel in der Suppenschüssel 17:00 & 20:00 Metropol Die Chroniken von NarniaDer König von Narnia 18:30 Clubkino Siegmar Sommer vorm Balkon 20:30 Clubkino Siegmar, kl. Saal Ich und du und alle die wir kennen 20:30 M54 München 21:00 Clubkino Siegmar Caché Region 17:00 & 20:00 Kinopolis, Freiberg Brokeback Mountain 20:30 & 23:00 Autokino Langenhessen Basic Instinct2 20:30 & 23:00 Autokino Langenhessen Inside Man 20:45 & 22:45 Autokino Langenhessen Knallhart 22:45 Autokino Langenhessen The hills have eyes

18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18:00 Unicc Kultursofa, 19:00 Mikrowelle, 20:00 Neu im Radio, 21:00 Rückfall, 22:00 T historisch 199?, 23:00 John Peel (01-041.Teil)

. fun + sport 09:00 Arena, Chemnitz (Messe) aetka HallenBeachCup www.messe-chemnitz.com

Region 07:30 Stadthalle, Zwickau Großer Preis von Sachsen Alles dreht sich an diesem Wochenende um das Pferd. Pferdeschau, Pferderennen, Pferdespringen und noch vieles mehr.

. klein + gemein 10:00 Figurentheater Kannst du nicht schlafen, kleiner Bär? Region 15:00 Puppentheater, Zwickau Rotkäppchen

. und so Region 10:00 Burg Scharfenstein Sorbischer Frühling Das sorbische Folkloreensemble Wudwur stellt typische Tänze, Lieder und Osterbräuche vor. Außerdem bis 20 Uhr zahlreiche Aktionen auf dem Burghof.

. tagestipp 19:00 Das Tietz, Stadtbibliothek Musikclub Wer wissen will, wie es die nächsten Jahre in den Chemnitzer Theatern weitergeht, sollte das nicht verpassen. „Bewahrung des Alten oder Einsatz für das Neue“ - im Gespräch mit dem designierten Generalintendanten Dr. Bernhard Helmich. Eintritt frei. www.dastietz.de

. musik + party 19:00 Flowerpower Hippie Mugge mit DJ Frank. Eintritt frei.

21:00 Larrys Irish Pub Blue Monday Live: VDelli (Austr.). Eintritt: 7 Euro (Ak). www.larrys-pub.de

21:00 Subway to Peter Bronco Busters Seit zehn Jahren spielen die drei Damen von Bronco Busters nun schon zusammen, dabei sind sie im Durchschnitt erst 24 Jahre alt! In bester Ramones-Manier gallopieren die drei durch den Rock’n’Roll-Himmel. Eintritt frei.

. wort + werk 19:00 Turm-Brauhaus Podiumsdiskussion über grüne Positionen zur Drogenpolitik

20:00 Kabarettkeller Nicht immer trennt sich, was fetzt! Satirische Lesung und Jazz mit Philipp Schaller, Udo Tiffert &


Seiten 22-68.qxd

28.03.2006

17:01 Uhr

Seite 27

04 di .

Mirko Fugger-Rothschild. www.das-chemnitzer-kabarett.de

Region 20:00 Tivoli, Freiberg Tom Pauls liest aus seinem Buch „Das wahre Leben der Ilse Bähnert“, einem sächsischen Geschichtenbuch mit Folgen. www.tivoli-freiberg.de

19:30 TidM, Zwickau Das gibtís nicht Gastspiel des Russischen Theaters Berlin.

. kino 15:00 Metropol Per Anhalter durch die Galaxis 17:00 & 20:00 Metropol Die Chroniken von Narnia 19:00 Clubkino Siegmar Caché 20:00 Clubkino Siegmar, kl. Saal Ich und du und alle die wir kennen 20:30 M54 München 21:30 Clubkino Siegmar Sommer vorm Balkon

Region 17:00 & 20:00 Kinopolis, Freiberg Brokeback Mountain 20:00 Alter Gasometer, Zwickau Vater und Sohn 20:30/23:00 Autokino Langenhessen Basic Instinct2 20:30 & 23:00 Autokino Langenhessen Inside Man 20:30 Malzhaus, Plauen Keine Lieder über Liebe 20:45 Autokino Langenhessen The hills have eyes 20:45 & 22:45 Autokino Langenhessen Knallhart

. radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18:00 Unicc Campus Charts, 19:00 Detektor, 20:00 Talk im Tee, 21:00 Blue Monday, 22:00 Uptown Top Ranking

. tagestipp

Reopening Party Part 2

22:00 FPM Studentenclub, Vetterstr. 70/72 Officially Pimped Reopening Party Part 2

Region 21:00 EAC (Neue Mensa), Freiberg Semestereröffnungsparty

Der Start ins neue Semester nach ein paar kleineren und größeren Umbauten im Club. Happy Hour die ganze Nacht. All Style mixed by Fouque. Eintritt frei. www.fpm-club.de

Siehe 371-Tip

live: Bronco Busters (Rock’n’Roll aus Norwegen), anschließend Party mit Mr. Muff. Eintritt zw. 2 u. 4 Euro. www.club.tu-freiberg.de

. wort + werk . musik + party 18:00 Brazil Churrasco-Büffet traditioneller brasilianscher Spiebraten mit Büffet, einem Caipirinha zur Begrüßung und Musik der Latin-Band Floris y Suson. Eintritt: 12,50 Euro. Vorbestellung unter Tel.: 0371/6660050

. fun + sport

20:00 Schauspielhaus, Foyer Strasse der Nationen Lesung und europäische Küche. Heute: Frankreich. Eintritt: 14 Euro (incl. Essen)

. theater + kabarett 19:00 Das Tietz, Stadtbibliothek Das gibt es nicht Albträume nach Tschechow Zweisprachiges szenisches Spiel des Russischen Theaters Berlin nach Erzählungen von Anton Tschechow. Eintritt frei. www.dastietz.de

13:00 Turnhalle, Altendorf Abenteuer Kampfkunst Tag der offenen Tür. www.abenteuer-kampfkunst.de

20:00 Kabarettkeller Ritter der Schwafelrunde Region 19:30 Mittelsächsisches Theater, Freiberg Intermezzo

. kino

19:00 Flowerpower Spartag mit DJ Rudi Dutschke. Eintritt frei. www.flower-power.de

20:00 Kuckucksnest Party Hits der 80er u. 90er mit DJ Peter. www.kuckucksnest.de

20:00 Peaches Flirtparty 21:00 difranco Sonnenberg Rulez

15:00 Metropol Per Anhalter durch die Galaxis 17:00 Metropol Die Chroniken von NarniaDer König von Narnia 19:00 Clubkino Siegmar Caché 20:00 Clubkino Siegmar, kl. Saal Ich und du und alle die wir kennen 20:00 Metropol Die Chroniken von NarniaDer König von Narnia 20:30 Filmclub mittendrin Garden State

Open Turntables. Der perfekte Abend für spielwillige DJís. Voranmeldung unter 0371/4059033. difranco-deluxe.de

22:00 FPM Studentenclub, Vetterstr. 70/72 Officially Pimped -

27


Seiten 22-68.qxd

28.03.2006

04 di .

20:30 Mediencafé M54 München 21:30 Clubkino Siegmar Sommer vorm Balkon

17:01 Uhr

05 mi .

. tagestipp 21:00 Subway to Peter Anderson Indie-Singersongwriter Duo aus Dänemark, welches auf dem grandiosen Label Volkoren beheimatet ist (u.a. 16 Horsepower). Mit ihren sparsam eingesetzten elektronischen Samples und Synthesizern erinnern Anderson an die ’Quiet is the new loud’ Bewegung rund um Bands wie King of Convenience oder stellenweise auch Postel Service. Eintritt frei. www.subwaytopeter.de

Region 17:00 Kinopolis, Freiberg Brokeback Mountain 20:00 Kinopolis, Freiberg Brokeback Mountain 20:30 Autokino Langenhessen Basic Instinct Neues Spiel für Catherine Tramell

20:30 Autokino Langenhessen Inside Man 20:30 Malzhaus, Plauen Keine Lieder über Liebe 20:45 Autokino Langenhessen Knallhart 22:45 Autokino Langenhessen The hills have eyes 22:45 Autokino Langenhessen Knallhart 23:00 Autokino Langenhessen Basic Instinct Neues Spiel für Catherine Tramell

23:00 Autokino Langenhessen Inside Man

. radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18:00 Unicc on Air, 19:00 Zip FM u. Detektor, 20:00 Radio Spezial, 21:00 Mosh-Club, 22:00 Rootsman Kulcha, 23:00 Strasse der Nationen

. klein + gemein 09:30 Figurentheater Kannst du nicht schlafen, kleiner Bär? 16:00 Das Tietz, Stadtbibliothek Auf leisen Sohlen Geschichten zum Zuhören

. musik + party 19:00 Flowerpower Flowerpower-Party mit DJ Felix. Eintritt frei. www.flower-power.de

20:00 Esperanto Urban Styles DJ Noxwell präsentiert unter dem Thema „Akkustisches Freiland“ einen Mix zwischen Trip Hop, DownBeat, Elektro & Ambient. Eintritt frei. esperanto-network.de

21:00 Shakers Black Music Party

20:30+23:00 Autokino Langenhessen Inside Man 20:45 Autokino Langenhessen Knallhart

21:00 Subway to Peter Anderson 22:00 Brauclub Black Affairs

. radio

22:00 Club FX Big Spender

20:00 Alter Gasometer, Zwickau Antonio Andrade & Fiesta Flamenca

. kino 15:00 Metropol Per Anhalter durch die Galaxis 17:00 Metropol Die Chroniken von NarniaDer König von Narnia 19:00 Clubkino Siegmar Caché 20:00 Clubkino Siegmar, kl. Saal Ich und du und alle die wir kennen 20:00 Metropol Die Chroniken von NarniaDer König von Narnia 20:30 Mediencafé M54 München 21:30 Clubkino Siegmar Sommer vorm Balkon

Neues Spiel für Catherine Tramell

Frauen bis 22 Uhr 5 Euro, ab 1.30 Uhr Ein-Euro-Party

ab 22 Uhr Salsa-Party mit DJ Frank. Eintritt: 1 Euro. www.club.tu-freiberg.de

Possenspiel von Gerhart Hauptmann.

20:30+23:00 Autokino Langenhessen Basic Instinct

21:00 Stadtkeller 10 Euro-Party

Region 19:30 EAC (Neue Mensa), Freiberg R’n’R Tanzabend

Region 19:30 Winterstein-Theater, Annaberg Schluck und Jau

Preview

Eintritt frei. shakers-chemnitz.de

Alternative und Black mit DJ Kiri und DJ Xian. www.clubfx.de

19:30 Fresstheater Kurschatten 20:00 Kabarettkeller Das kleinere Übel

Region 17:00+20:00 Astoria, Zwickau Match Point 17:00 Kinopolis, Freiberg Brokeback Mountain 20:00 Kinopolis, Freiberg Brokeback Mountain 20:00 Kinopolis, Freiberg Ice Age - Jetzt Taut’s

Swing Band

Black Music-Party mit viel R’n’B von Dirk Duske. www.brauclub.de

. wort + werk 18:30 Kraftwerk / Haus Spektrum 1. Chemnitzer Autorenverein Literaturwerkstatt mit Sylvia Weiß. www.kraftwerk-ev.de

18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18:00 Unicc on Air, 19:00 Detektor, 20:00 Calle, 21:00 Hymnen an die Stille, 22:00 Radio:Scope, 23:00 Strasse der Nationen

. klein + gemein

Gitarrenkonzert und FlamencoTanzshow. www.alter-gasometer.de

09:30 Kraftwerk / Haus Spektrum Das Tierhäuschen

21:00 Braugut, Hartmannsdorf Singletanz

nach Samuil Marschak.

09:30 Figurentheater Kannst du nicht schlafen, kleiner Bär? 10:30 Rothaus In einem Land vor unserer Zeit

19:00 Schlosshotel, Klaffenbach Klaffenbacher Tafelrunde

14:00 Rothaus Reise in die Urwelt

Tanz für alle ab 30. Eintritt frei.

21:00 Markthalle, Zwickau Studentslounge

28

www.malzhaus.de

21:00 Neruda Passage

Region 10:00 Winterstein-Theater, Annaberg Papageno spielt auf der Zauberflöte

15 Minuten Präsentation der Skulptur „Sitzender Keiler“, 1981, Bronze, von Gottfried Kohl. Eintritt: 2 Euro. www.dastietz.de

21:30 Malzhaus, Plauen Quer Beat...Clubbing Trend 06

mit Patre Engel B und Mister Double J. www.kuckucksnest.de

Siehe 371-Tip

. und so

Die Studenten lassen es wieder richtig krachen. Zur Auftaktsparty mit Freibier von 21.00-22.00 Uhr. Außerdem zwei Floors mit 5 Djs: Hip Hop und DrumnBass Floor & Rock, Alternative und 60s, 70s, RocknRoll floor. studentsloeunge.de

20:00 Kuckucksnest Single-Party

Eintritt frei. www.dastietz.de

12:00 Das Tietz, Neue Sächsische Galerie Kunstpause

Seite 28

. theater + kabarett

Sachsenmeyer & Mai

Kinderkino Kinderkino


Seiten 22-68.qxd

28.03.2006

17:01 Uhr

Seite 29

06 do

07 fr

.

. tagestipp 20:00 Stadthalle, Zwickau Matthias Reim In Deutschland gibt es Gegenden, in denen Jugendliche noch heute zu seinem einzigen großen Hit „Verdammt, ich lieb’ dich“ tanzen und begeistert mitsingen. Eine verrückte Welt ist das... Eintritt zw. 35,70 u. 49,60 Euro. www.kultour-z.de

. musik + party 19:00 Flowerpower DJ-Contest Finale. Eintritt frei. www.flowerpower.de

19:30 Palanca Club Rapness 20:00 Kuckucksnest Lady’s-Night www.kuckucksnest.de

20:00 Peaches Karaoke-Party mit DJ Hansen

20:45 Esperanto Original Rockers Der Echomaniac Sound unterhält mit Reggae & Dub. Eintritt frei. www.esperanto-network.de

21:00 atomino Monsters of Ventilator Bedabotega Ventilator Sounds mit Slik & Geroyche. www.atominoclub.de

21:00 club achtermai (im Südbahnhof) Alternative Crossing EBM, Gothik, Industrial u.a. mit DJ Double Vision. Eintritt frei. www.suedbahnhof-chemnitz.de

21:00 difranco deluxe Duett - Musik vom Plattenteller Musikalische Delikatessen lokaler Schallplattenunterhalter. Anmeldung unter 0371/4009024. www.difranco-deluxe.de

21:00 In & Holiday XXL-Tag jede Menge Mengenrabatt: jeder 0,5l-Cocktail 4,50 Euro, großes Bier zum Preis vom kleinen, 4clSchnaps zum 2cl-Preis. Eintritt: 2,50 Euro

21:00 Kaßca Deven March Support: 8goin south. Blues & Jazz. Eintritt frei

21:00 La Salsa Salsa tanzen für Jedermann

21:00 Stadthalle, gr. Saal Das Überraschungsfest der Volksmusik mit Florian Silbereisen. Endlich hat Deutschland einen neuen Superstar - zumindest was die Volksmusik betrifft. Ein Volk braucht seine Helden traurig,traurig.

.

21:00 Subway to Peter The Very Job Agency Zwei Gitarren, Bass, Schlagzeug und ein Keyboard -drei Stimmen, es ist laut & schön, es ist schräg und tanzbar, es ist verzerrt & clean, es ist schmutzig & einfach zugleich. Eintritt frei.

22:00 Cube Club Hustler’s Club HipHop und R’n’B mit Motorph8a und Special K. Eintritt frei. www.cubeclub-chemnitz.de

Region 20:00 Stadthalle, Zwickau Matthias Reim Siehe 371-Tip

21:00 Braugut, Hartmannsdorf Singletanz Tanz für alle ab 30. Eintritt frei.

21:00 Linde, Leubnitz Die 80er Show bis 22 Uhr freier Eintritt, Cocktails für 3 Euro. www.linde-club.de

. wort + werk 17:00 Rothaus offenes Antifa-Plenum 19:00 Thalia Buchhandlung Buchlesung und Diskussion mit Hannes Sieberer und Herbert Kierstein zum Thema: „Verheizt und vergessen. Ein US-Agent und die DDR-Spionageabwehr“.

. theater + kabarett 19:00 Schauspielhaus, kl. Bühne Biedermann und die Brandstifter 19:30 Fresstheater Klassentreffen 19:30 Schauspielhaus Pinkelstadt Theaterdonnerstag, 7,50 Euro auf allen Plätzen

19:30 Stadthalle, kl. Saal Lesung mit Tom Pauls „Das wahre Leben der Ilse Bähnert“ Ein sächsisches Geschichtenbuch mit Folgen.

20:00 Felsendome (Scheune) Rabenstein Mixtur: Best of lustig! Sachsenmeyer & Mai

20:00 Kabarettkeller Treffen sich zweie Region 10:00 Winterstein-Theater, Annaberg Die Vagina-Monologe Schauspiel von Eve Ensler.

19:30 Theater in der Mühle, Zwickau Stillstand im Wandel der Zeit

. kino 15:00 Metropol Sky HighDiese Highschool hebt ab!

17:15 Metropol Der ewige Gärtner 19:15 Clubkino Siegmar München 20:00 Metropol Der ewige Gärtner 20:00 Treff am Campus Mr. & Mrs. Smith

. tagestipp

Eintritt: 1,50 Euro

20:30 Clubkino Siegmar, kl. Saal Happy Family 21:00 Filmclub mittendrin The Dark 22:00 Clubkino Siegmar Zurück nach Dalarna 23:00 Metropol Domino Region 17:00 Kinopolis, Freiberg Syriana 20:00 Kinopolis, Freiberg Syriana 20:30 Autokino Langenhessen Ice Age 2, Mord im Pfarrhaus, Basic Instinct 21:30 Malzhaus, Plauen Bonnie und Clyde 22:30 Autokino Langenhessen Ice Age 2, Mord im Pfarrhaus 23:00 Autokino Langenhessen Inside Man

. radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18:00 Unicc on Air, 19:00 Detektor, 20:00 Onda Info 128, 21:00 Uptowns Finest, 22:00 Querbeat, 23:00 Strasse der Nationen

. klein + gemein 09:30 Figurentheater Kannst du nicht schlafen, kleiner Bär? 16:00 Fritz Theater Kreativitäts-Grundschule Eine Reise mit Musik und Tänzen auf der Suche nach der Moral des Lebens. Eintritt: 3,50 Euro. www.fritz-theater.de

20:00 AJZ Talschock Toxoplasma Support: Punkroiber und Bockwurschtbude. Seit 1980 machen Toxoplasma nun schon die Bühnen des Landes unsicher und sind immer noch kein bißchen müde - also freut euch, sicherlich ein Spass für Punker, Altpunker und solche, die es werden wollen. www.ajz-chemnitz.de

. musik + party 19:00 Flowerpower Rock Power mit DJ Falk. Eintritt frei. www.flower-power.de

20:00 AJZ Talschock Toxoplasma Siehe 371-Tip

20:00 Das Tietz, Café Tangocafé zum Tanzen, Zuhören und Zuschauen. Live: Duo „El Tranvia“ aus Buenos Aires. Eintritt: 8/6 Euro. www.dastietz.de

20:00 Esperanto Heroes of Rock DJ Frank auf den Spuren der Grössen der Rockgeschichte. Eintritt frei. www.esperanto-network.de

20:00 Heilsarmee (Kellergewölbe) After Rising Sun Support: Of Quiet Walls & 2 lokale Überraschungsbands. Soundtechnisch ist der Abend angelehnt an Bands wie Darkest Hour, As I lay Dying und Fall Of Troy. Der Eintritt wird lediglich 2 Euro (!) kosten.

20:00 Karls Brauhaus Ludwig & Joe Coverrock

Region 09:00 Puppentheater, Zwickau Rotkäppchen

. und so 16:00 Das Tietz, Stadtbibliothek Chemnitzer Köpfe Nonstop im 14. Jahrgang. Eintritt frei. www.dastietz.de

20:00 Kuckucksnest Schlager & Oldie-Party www.kuckucksnest.de

20:00 La Salsa Doppeldecker-Party mit Reggaeton und Latin HipHop sowie Salsa, Merengue und Bachata. Doppeldecker gibt’s bis 22 Uhr.

20:00 Peaches Caipi-Friday mit DJ Hansen

21:00 atomino Disko Apart Es verzaubern: Sir Henry und Don Kummer als dynamisches Duo. www.atomino-club.de

29


Seiten 22-68.qxd

28.03.2006

17:01 Uhr

Seite 30

07 fr .

21:00 Bunker Ärzte Party Ein bunter Abend mit dem vom Label höchst persönlich selbst ausgesuchten DJ-Team. www.bunker-club.de

21:00 Club Déja Vu Happy Friday DJ Double U mit den Hits der letzten 30 Jahre. club-deja-vu.com

21:00 Die TanzFabrik Singletanz 30+ parallel dazu Salsa-Übungsparty.

21:00 In & Holiday Ladies Night für Frauen freier Eintritt und ein offenes Getränk ihrer Wahl. Eintritt für Herren: 3 Euro

21:00 Neruda Clubabend Global Soul mit DJ Fidel

21:00 Stadtkeller Club Affairs mit DJ Double J. bis 23 Uhr freier Eintritt für Frauen

Region 18:00 Alte Spinnerei, Glauchau No Mercy Festival On Stage: Canibal Corpse, Kataklysm, Legion Of The Damned, Psycroptic und Grimfist. Headliner ist die Dath Metal-Legende Cannibal Corpse aus den USA, deren neues Album „Kill“ seinem Namen alle Ehre macht. www.altespinnerei.de Diese Kieler Band spielt vielfältigen, bodenständigen Klezmer mit Oboe, Geige, Akkordeon und Kontrabaß, aber ohne Klarinette. www.alter-gasometer.de

21:00 Alte Mensa, Freiberg Black www.fuellort.de 21:00 Anker, Leipzig Subway to Sally www.anker-leipzig.de

21:30 Malzhaus, Plauen Gwyn Ashton

21:00 Subway to Peter The Renderings

3

21:00 Tower Pub Kefo

mit DJ Habykey

22:00 club achtermai (im Südbahnhof) Rock Friday Metalnacht mit DJ Erik (Flower Power). Eintritt frei. www.suedbahnhof-chemnitz.de

21:00 Braugut, Hartmannsdorf Singletanz

22:00 Club FX Friday Girl Fire

Tanz für alle ab 30. Eintritt frei.

21:00 Bunker (Strasse E), Dresden De/Vision

Soca von den Sonneninseln Trinidad und Tobago, präsentiert von Boll und Jerudo (Sunomonto Crew). www.cubeclub-chemnitz.de

tt Eintri Ò

30

80er & 90er retro Pop Club DJ Ric, Star-Poppers Black Music Floor DJ Kenny D, phlatline Bossa Cocktaillounge

21:00 BPM-Club, Zwickau Rockfest Alternative-Party auf mehreren Tanzflächen, heute u.a. mit Gorillaz DVD Release-Party. www.bpm-club.de

22:00 Cube Club Trini Bashment

y Part p u m r Wa

21:30 Music & Dance Hall, Olbernhau Disco-Party

Songs vom Lagerfeuer

Alternative mit DJ Skayline und Black mit DJ Shusta. Freier Eintritt für alle Frauen. club-fx.de

Floors

Der in Wales geborene und in Südaustralien aufgewachsene Gwyn zählt inzwischen zu den weltbesten Blues-Rock-Gitarristen der Gegenwart. www.malzhaus.de

Support: KGB. Ein neuer Stern am Punkerhimmel geht heute Abend im Subway auf. Eintritt frei. www.subwaytopeter.de

21:30 Palanca Club HipHp vs. Dancehall

22:00 FPM Studentenclub, Vetterstr. 70/72 Weekend Club - FPM meets PEB Kleine, smarte Party zum Start ins Wochende. Musik mit DJ Accel. Eintritt frei. www.fpm-club.de

22:00 Night Fever 1 Jahr Night Fever Livemusik mit Bauerplay, anschließend Party mit DJ Masterix. www.night-fever.net

21:30 Club In, Zwickau Disco Rockfloor mit DJ Marsel & Darkflower mit DJ Silent. Eintritt frei von 21.30 Uhr - 23.00 Uhr. www.club-in.net

drei Clubs mit 80er/90er, Black Music und House sowie Bossa Cocktaillounge. www.starlightchemnitz.de

Dancefloor-Kult der 80er und 90er mit den Woodpeckers from Space, live übertragen auf Radio Chemnitz 102.1 MHz. www.brauclub.de

HipHop, Dancehall, Soul und Funk mit Joe Black aka. Smoking Joe und Dr. Bird aka. Step on it. Eintritt: 3/4 Euro. www.altekaffeeroesterei.de

20:00 Alter Gasometer, Zwickau Di Chuzpenics

21:00 Starlight Star Friday

21:00 Brauclub Freitag Nacht

21:30 Alte Kaffeerösterei, Plauen Black Chocolate Pearls

und Gäste. Eintritt: 16/20 Euro. www.strasse-e.de

21:00 die Burg, Ehrenfriedersdorf On-Air Livemusik. www.club-burg.de

21:00 Linde, Leubnitz NRJ Fat Friday House und Black Music mit DJ Ron und The Sniper, live auf NRJ 98.2 MHz. www.linde-club.de

21:00 Schützenhaus, Hohenstein-E. Groove Attack Geburtstagsparty mit den funky Fbönky. www.fbönky.de

21:00 Uni, Lichtenstein Deutschrocknacht www.dance-4-fun.de

21:00 Zur Linde, Affalter Dark Friday Musik für die schwarzen Seelen (Independent, Electro, Batcave, Ebm, Industrial & Gothic) mit DJ Sator & Guest. Gegen 24 Uhr Mitternacht-Überraschungsspecial.

mit DJ Torsten.. Eintritt: 2 Euro. www.musicdancehall.de

22:00 Café Courage, Döbeln Freunde der Nacht/Ruhe Support: Home Of The Lame. Akustikset des Muff Potter Sängers Nagel, der eigene Songs und einige seiner Lieblingssong mit Gitarre und Mundharmonika zum besten geben wird. Im Vorprogramm spielt Home Of The Lame a.k.a. Felix Gebhard (Hansen Band), der kürzlich erst vor Element of Crime aufgetreten ist. Famos! www.treibhaus-doebeln.de

22:00 Club Zooma, Plauen Todd Bodine Minimal- und Tech-House: Todd Bodine (Highgrade Rec., Tresor Berlin), Jimmi Hendrik, Tino Morreau. Vocal-House: Jay Pe, Le Petit und Brun 03. Eintritt bis Mitternacht 5, danach 6 Euro. www.club-zooma.de

22:00 EAC (Neue Mensa), Freiberg Drum & Bass mit Michael Night und MC Chinges Jan. Eintritt: 2 Euro.

22:00 Nachtwerk, Zwickau 80er Revival - die Partynacht Tanzsongs der 80er & 90er, von DJ Mike gemixt mit den kultigsten Hits dieser Zeit. Alle die vor dem 1.1.1982 sind bekommen freien Eintritt und Zwickau 96 Punkt 2 spendiert den ersten Drink der Nacht. www.disco-nachtwerk.de

22:30 Tivoli, Freiberg Clubbing mit DJ Jeff Jefferson und Gast. www.tivoli-freiberg.de


Seiten 22-68.qxd

28.03.2006

17:01 Uhr

Seite 31

08 sa .

. wort + werk 19:00 Stadthalle, gr. Saal Konzert für Trompete und Orgel „Bach, Jazz & more“ mit Daniel Schmahl (Trompete) und Johannes Gebhardt (Orgel). www.stadthallechemnitz.de

20:00 Villa Esche Musikalische Lesung im Mozartzyklus 2006-II: MozartBriefe. mit Wolfgang Hentrich (Violine), Camillo Radicke (Klavier) und Tom Pauls (Lesung). Eintritt: VVK 17/12, AK 22/18 Euro. www.mozart-chemnitz.de

21:00 V.E.B. Schönherrfabrik Filmnach8 Eröffnung der Kurzfilreihe und Ausstellungseröffnung ’New York Fremde Vertraute’. Mit der neuen Reihe „filmnach8“ soll jungen Kurzfilmern die Möglichkeit gegeben werden, ihre Arbeiten einem kleinen Publikum vorstellen zu können. An jedem dieser Abende werden 2 Filme von einer Jury ausgewählt und prämiert.

. theater + kabarett 19:30 Fresstheater Klassentreffen 19:30 Opernhaus Die Csárdásfürstin 20:00 Kabarett-Kiste Haut drauf! 20:00 Kabarettkeller Das kleinere Übel Region 19:30 Gewandhaus, Zwickau Hoffmanns Erzählungen Phantastische Oper von Jacques Offenbach.

19:30 Theater in der Mühle, Zwickau Fink und Fliederbusch Premiere. Komödie von Arthur Schnitzler.

19:30 Winterstein-Theater, Annaberg My Fair Lady 20:00 Mittelsächsisches Theater, Freiberg Kafka oder das Zögern vor der Geburt Gastspiel

. kino 15:00 Metropol Sky HighDiese Highschool hebt ab! 16:30 Clubkino Siegmar Pippi außer Rand und Band 17:15 Metropol Der ewige Gärtner 19:15 Clubkino Siegmar München 20:00 Metropol Der ewige Gärtner

20:30 Clubkino Siegmar, kl. Saal Clockwork Orange 21:00 Rothaus The Dark 22:00 Clubkino Siegmar Zurück nach Dalarna 23:00 Metropol Domino Region 17:00 Kinopolis, Freiberg Syriana 20:00 Clubkino Glauchau Harold und Maude 20:00 Kinopolis, Freiberg Syriana 20:30 Autokino Langenhessen Ice Age 2, Mord im Pfarrhaus, Inside Man 22:30 Autokino Langenhessen Ice Age 2, Mord im Pfarrhaus 23:00 Autokino Langenhessen Basic Instinct Neues Spiel für Catherine Tramell

. radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18:00 Unicc on Air, 19:00 Detektor, 20:00 Hörwelt, 21:00 Klangerzeuger, 22:00 And now... Jazz, 23:00 DNS - Der Nachtstrom

. fun + sport

. tagestipp 22:00 Cube Club Down & Dirty mit Ron, Shusta, Maxxx, Der schöne Ralf sowie der Kingz of Crunk Dance Crew (Köln). Dass sich auf dieser Party so viel Chemnitzer HipHop-Prominenz versammelt, liegt daran, dass sich hier alles um Crunk dreht. Der heiße Scheiß aus den USASüdstaaten, den wir spätestens seit Lil Jon, Ludacris und Co. kennen,liefert den Soundtrack für diese Nacht. Eintrit: 5 Euro. www.cubeclub-chemnitz.de

Zweiter Vorausscheid des allseits beliebten Bandwettbewerbes. Heute spielen folgende Bands ums Weiterkommen: Revolt, Ironie, Major Minor, Whipping Mind, Losd & Pan Tau. www.ajz-chemnitz.de

Spagat zwischen schönem Pop á la Belle & Sebastian und Arab Strap, wobei auch Synth-Rock Eskapaden zu ihren Markenzeichen gehören. Ihr vor knapp 2 Jahren veröffentlichtes Debütalbum erhielt dementsprechend auch einige Beachtung. Davor gibt es Britpop der Marke High Kites und danach Tanz mit Rudi Dutschke. www.atomino-club.de

19:00 Flowerpower Rock Power

21:00 Club Déja Vu Seventy Four Revival

. musik + party 19:00 AJZ Talschock Rock’n’Roll Highschool III

mit DJ Erik. Eintritt frei.

20:00 Kuckucksnest Schlager & Oldie-Party www.kuckucksnest.de

20:00 Peaches Super-Zombie mit DJ Hansen und dem großen Partyeimer für 16,90 Euro

20:00 Südbahnhof Rocknacht

18:00 erdgas arena, Riesa Frauenfussball

live: Rockwärts, Sapid Steel, Scorched Amp

Beim Vier-Länder-Turnier bereiten sich die Nationalmannschaften von Kroatien, Rumänien, Spanien und Deutschland auf die bevorstehende EM vor. www.erdgasarena.de

Rock, Boogie und traditioneller Blues. Eintritt: 8/6 Euro. www.arthur-ev.de

. klein + gemein 14:30 Figurentheater Hase und Igel Region 16:00 Kinopolis, Freiberg Heidi

. und so

20:15 Arthur Double Stomp

mit DJ Big M. club-deja-vu.com

21:00 Die TanzFabrik Party 30+ Die Generationenparty mit den Hits der letzten 30 Jahre. 3 Euro

21:00 In & Holiday Party goes on 70er und 80er Discoparty, Evergreens und Schlager. 3 Euro

21:00 Neruda Tango Mit Jürgen Karthe (Bandoneon) und Fabian Klentzke (Piano).

20:30 Esperanto Höröya Kán Musik von feurigen Trommelrhythmen bis zu melodischen Koraklängen. esperanto-network.de

20:30 Felsendome (Scheune) Rabenstein Rockabend Scheune Live: Brothers In Arms. A tribute to Dire Straits. Eintritt: 9 Euro.

21:00 atomino Britmania In Concert On stage: Ballboy & High Kites. Ballboy vollführen gekonnt den

21:00 Stadtkeller Single-Oldie-Party Hits der 60er-80er mit Sr. DJ Master, bis 23 Uhr freier Eintritt für Frauen

16:00 Das Tietz, Stadtbibliothek Chemnitzer Köpfe Nonstop im 14. Jahrgang. Eintritt frei. www.dastietz.de

18:45 Das Tietz, Volkshochschule Macht und Geheimnis der Templer Um seine Existenz ranken sich Mythen und Legenden. Kein anderer Ritterorden ist mit einem solchen Nimbus des Geheimnisvollen und Übernatürlichen umworben auch heute noch. Eintritt: 4,80 Euro. www.dastietz.de

31


Seiten 22-68.qxd

28.03.2006

17:01 Uhr

Seite 32

08 sa .

Black Box: Electro, EBM, Industrial und Dark Wave mit Doube Vision. Eintritt: 3 Euro. www.suedbahnhof-chemnitz.de

22:00 Cube Club Down & Dirty Siehe 371-Tip

8. 4. 2006 Samstag

Support: Dedicated to... . ’Dr. Woggle’ aus Weinheim sind seit nunmehr 8 Jahren in Sachen Ska & Reggae unterwegs. Als Support gibt es Skapunk aus Österreich. www.altebrauerei-annaberg.de

22:00 La Salsa Tequila-Party mit Salsa, Merengue, Bachata und Reggaeton

ErdbeerDizko Party on 4 Floors vBlack Music DJ Kenny D

21:00 Alte Brauerei, Annaberg-Buchholz Dr. woggle & the radio

vModern & Retro Heiko Ernst

21:00 Starlight Erdbeerdizko Alles dreht sich um die Beere, dazu Musik von DJ Kenny D, Heiko Ernst und Dirk Duske. Lecker, lecker. www.starlight-chemnitz.de

21:00 Subway to Peter Chapel Desacrator

vDisco-House Dirk Duske

22:00 Night Fever Saturday Night Fever Discogefühl der 70er und 80er. www.night-fever.net

22:00 Palanca Club Black Music DJ Big Joe oder DJ David spielen südländische Musik, u.a. Kizomba, Salsa, Bachata, Merengue, HipHop und Reggae

21:00 Alte Mensa, Freiberg Mensa Club Nacht Party auf 2 Ebenen. Eintritt: 3 Euro. www.fuellort.de

vCocktaillounge Erdbeersweets

mit DJ René de Lane. Ab sofort übernimmt Radio NRJ das sonnabendliche Zepter im Brauclub, um euch mit angesagten Clubsounds zu versorgen. Eintritt: 5 Euro. www.brauclub.de

Support: Cardiac. Trash- und Deathmetal. Eintritt frei. www.subwaytopeter.de

21:30 Cafe Henrie The T-Dynamix

23:00 B-Plan Infektionsgefahr droht euch durch Stan Pete & Mjutephorb (live), Röckit Ebbiii, Whirl & Acid Kirk. Grill & Chill mit Acidloops und Pink Monk.Bis 24 Uhr Eintrittspreiswürfeln, danach 5 Euro.

Region 18:30 Werk II, Leipzig Orkus Club Festival

Innovativer Blues Rock. Eintritt: 4 Euro. www.cafehenrie.de

mit Division Kent, And One, Funker Vogt und Zeraphine. www.werk-2.de

20:00 Alter Gasometer, Zwickau Big Band Nacht Jazzstandards von ZUS (Liberec) und Swing it, der Big Band des Zwickauer Robert-SchumannKonservatoriums. alter-gasometer.de

20:00 Conne Island, Leipzig Perkele

21:00 Bergkeller, Reichenbach Knight Area Neoprog-Rock aus den Niederlanden. www.bergkeller-reichenbach.de

21:00 die Burg, Ehrenfriedersdorf Table Dance Sammelt Chips und lasst die Puppen tanzen. www.club-burg.de

21:00 Dom, Gornau Table Dance Party mit zwei floors. Auf floor 1 legt DJ Housemeister auf und auf dem 2ten floor 80er und 90er culture mit DJ match. www.musicdom.de

21:00 EAC (Neue Mensa), Freiberg Bluesabend mit Devil Man Session und den Blues Travellers. Eintritt: 2,50 Euro. www.club.tu-freiberg.de

Support: Hudson Falcons und Dominator. Legendary Swedish Streetpunk. www.conne-island.de

20:00 Leipzig, Innenstadt The Pulse of L.E. Großparty von Radio NRJ in 35 Locations mit 40 Floors und 60 DJs. Alles klar? Eintritt: VVK 9 Euro. www.energy-clubzone.de

21:30 Escobar 1. Jahr Cold Sweat Seit einem Jahr zieht der kalt schwitzende Funk- und Soul-Stern durch die Clubs der Stadt, um uns den Groove zu bringen. Auch diese Nacht wird wieder strahlen, denn Bataclan, Canned Tunes und die Mothership Connection schießen uns einmal mehr in den Oldschool-Himmel. Eintritt bis 23 Uhr 3, danach 4 Euro. www.coldsweat.org

22:00 Brauclub Energy Dance-Club

32

20:00 Zum Löwen, Ebersbrunn Spejbls Helprs Ac/Dc Coverband. www.ebersbrunnerloewen.de

20:30 Braugut, Hartmannsdorf Tanz mit Programm Tanz für alle ab 30. Hits, Oldies und Schlager in angenehmer Lautstärke. Eintritt frei.

22:00 club achtermai (Südbahnhof) Vampire Clubbing Red Lounge: Gothic, 80er, Bat Cave und New Wave mit Eric Sator.

20:30 La Bodeguita del Medio, Zwickau Havana Club Night Salsa, Merengue, Bachata und Samba mit DJ Fidel

21:00 High Life, LimbachOberfrohna Jägermeister-Party mit DJ Style. Bis 22:30 Uhr Eintritt frei. www.discothek-highlife.de

21:00 JC, Rochsburg Boju 4 Techno: Andrew Elliot, Sput, Takeshi Sinn, Bonetti. House- und Disco-Floor: Henning Rechenberg, Maisch T, Redfunked, Berndus. Eintritt: 2,50 Euro, bis 22 Uhr frei


Seiten 22-68.qxd

28.03.2006

17:01 Uhr

Seite 33

33


Seiten 22-68.qxd

28.03.2006

17:01 Uhr

Seite 34

08 sa .

21:00 Linde, Leubnitz Coyote Ugly Wie im gleichnamigen Film werden vier hübsche Damen hinterm Tresen stehen und euch mit wilden Aktionen einheizen. www.linde-club.de

21:00 Malzhaus, Plauen Bukowski Waits for you Eine Barrevue - Die Bar, ein Mikrokosmos aus Alkoholdunst und Zigarettenrauch, ist Schauplatz einer Revue mit Texten von Charles Bukowski und Musik von Tom Waits. www.malzhaus.de

Funk: Prezz, Smokey, Goodfellas und Gäste. Eintritt für Frauen frei, für Jungs 4 Euro. www.seilfabrik.de

22:00 Superkronik, Leipzig The Freaks Come Out At Night Straight Up Westcoast HipHop u.a. mit Ugly Duckling (Us) und Giant Panda (Tres. Rec.). www.superkronik.net

21:00 Uni, Lichtenstein Dark Emotions mit DJ Marsel. dance-4-fun.de

21:00 Zur Linde, Affalter Engerling

Grunge, Nu Metal, Indie, Darkwave und Rock mit DJ C.Z. Eintritt: 3 Euro. www.altekaffeeroesterei.de

21:30 Music & Dance Hall, Olbernhau Table Dance-Party mit Privatzelt, Dusche und Hits von DJ Hilton Hammond. Eintritt: 5 Euro. www.musicdancehall.de

22:00 Alter Bahnhof Halsbrücke, Freiberg Stereosex 06 Techno: Chris Barky, Substitute, Holger S., OSR, Jest, Seefy vs. Thälmann. House: Tino Kramm, Vivre, Houzi, Wollee Dee, Mario Barcacion. oldbahnhofcrowd.de

22:00 BPM-Club, Zwickau Party House und Techno mit Freund der Familie, Klaus, Rakete, Steve Haze, Jens Paasch, Snoopy, Le Petit, Miss Sugar und Lil Stanky. www.bpm-club.de

22:00 BPM-Club, Zwickau Klangsyndikat Electro, House und Minimal auf zwei Tanzflächen. bpm-club.de

22:00 Markthalle, Zwickau The Sun Still Sleeps On stage: Ransom aus Berlin. Die Berliner Ransom konnten ihr Können bereits als Support der Beatsteaks unter Beweis stellen. Außerdem u.a. Rock, Alternative, Crossover, 70’s Rock, Funk und Surf mit DJ Marge, DJ MK, DJ Beatschmidt, Denner & Johnny The Dude.

22:00 Vinylbox, Zwickau Sterio03 meets Vinylbox mit den DJs Chris E., Odeon, Chievo & Recardo, Le Petit und Brun 03. www.vinylclub-eastgermany.de

. wort + werk Region 17:00 Galerie Art Gluchowe, Glauchau Vernissage Hubertus Giebe, Dresden. Arbeiten auf Papier. www.artgluchowe.de

19:00 Daetz-Centrum Lichtenstein Vortrag seiner Eminenz Dzogchen Rinpoche zum Thema: „Die Bedeutung von Gewinnen und Verlieren“. Eintritt: 10/7 Euro. www.daetz-centrum.com

19:30 Winterstein-Theater, Annaberg Konzert

22:00 Seilfabrik, Zwickau Boomblast Reggae, Dancehall und Soca mit dem Bulletproof Sound (Zwickau) und Gästen. HipHop, Soul und

34

20:30 Kabarett-Kiste Haut drauf! 21:00 V.E.B. Schönherrfabrik Wie man Wünsche beim Schwanz Packt Region 18:30 Neuberinhaus, Reichenbach Kabarett mit „Dietrich & Raab“

18:00 Unicc Karl-Rock-Stadt, 19:00 Best of Detektor, 20:00 Strasse der Nationen

19:30 Gewandhaus, Zwickau La Cage aux Folles - Ein Käfig voller Narren Musical von Jerry Herman und Harvey Fierstein.

19:30 Mittelsächsisches Theater, Freiberg Bernarda Albas Haus Premiere

20:30 Nato, Leipzig Theaterturbine ’Riskante Spiele’. Eine abwechslungsreiche Show mit vielen verschiedenen Improvisationsspielen. Eintritt: 7/11 Euro.

. kino 15:00 Metropol Sky HighDiese Highschool hebt ab! 16:30 Clubkino Siegmar Pippi außer Rand und Band 17:15 Metropol Der ewige Gärtner 19:15 Clubkino Siegmar München

. fun + sport 15:00 erdgas arena, Riesa Frauenfussball Beim Vier-Länder-Turnier bereiten sich die Nationalmannschaften von Kroatien, Rumänien, Spanien und Deutschland auf die bevorstehende EM vor. www.erdgasarena.de

. klein + gemein Region 15:00 Puppentheater, Zwickau Pettersson und Findus - Ein Feuerwerk für den Fuchs nach Sven Nordqvist

16:00 Kinopolis, Freiberg Heidi

. und so 10:00 Industriemuseum Motorenwerkstatt - vom Muskelprotz zum Saubermann www.saechsisches-industriemuseum.de

14:00 Industriemuseum Führung durch die Motorenwerkstatt www.saechsisches-industriemuseum.de

15:00 Fresstheater Gaffeegladsch 16:15 V.E.B. Schönherrfabrik Der Alberne Herr Patella

19:00 Das Tietz, Stadtbibliothek Die besten Vorleser Westsachsens

nach Christiane Grosz.

Premiere

. radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio

. theater + kabarett

19:30 Fresstheater Klaffenbacher Hochzeit 19:30 Opernhaus Coppelia 19:30 Schauspielhaus Abdeckerei für alle

20:30 Autokino Langenhessen Ice Age 2, Mord im Pfarrhaus, Basic Instinct 22:30 Autokino Langenhessen Ice Age 2, Mord im Pfarrhaus 23:00 Autokino Langenhessen Inside Man

von Pablo Picasso.

Jugendblasorchester Thum

22:00 Nachtwerk, Zwickau Feiern wie die Weltmeister Black & House Music by DJ Nexs im bigONE und Black, Charts & Classics DJ Ede im 2small. Außerdem Stadion Feeling in der Fan Area, wo ihr am Kicker euer Können unter Beweis stellen könnt. www.disco-nachtwerk.de

„Havarie am Klavier“ - kabarettistisches Hör- und Seespektakel.

’Stillstand im Wandel der Zeit’. www.neuberinhaus.de

deutscher Blues mit brandneuem Album im Gepäck. www.zurlinde.de.vu

21:30 Alte Kaffeerösterei, Plauen Alternative Night

20:00 Kabarettkeller Plüsch & plump 20:00 Wasserschloß, Klaffenbach Niels Kaiser

20:00 Metropol Der ewige Gärtner 20:30 Clubkino Siegmar, kl. Saal Clockwork Orange 21:30 Mediencafé M54 The Dark 22:00 Clubkino Siegmar Zurück nach Dalarna 23:00 Metropol Domino Region 17:00 Kinopolis, Freiberg Syriana 20:00 Kinopolis, Freiberg Syriana

Die Stadtsieger der Klassenstufe 6 aus Schulen des Regierungsbezirkes Chemnitz ermitteln beim 47. Vorlesewettbewerb des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels ihre Besten. Eintritt frei. www.dastietz.de

20:00 Arena, Chemnitz Nachtflohmarkt www.messe-chemnitz.info

20:00 Cafe Henrie Ausstellungseröffnung der Kunstgruppe „Makke“. Musik: Beere und Freunde. Eintritt frei. www.cafehenrie.de


Seiten 22-68.qxd

28.03.2006

17:01 Uhr

Seite 35

09 so .

. tagestipp

. kino 20:00 Stadthalle, gr. Saal Martin Schneider „Maddin hebt ab“ heißt das Programm des Hessen, keine Wunder, schließlich gilt er als der rasanteste und schnellste Comedian im Lande. Also anschnallen wenn es wieder heißt: Aschschschebeschschschaaa. www.stadthalle-chemnitz.de

. musik + party 19:00 Delicate Hot Dog Hits hausgemachte Hot Dogs und Rock’n’Roll

19:00 Flowerpower Flowerpower Chill-Out mit DJ Falko-Rock. Eintritt frei. www.flower-power.de

20:00 Kuckucksnest Party Hits der 80er u. 90er mit DJ Peter. www.kuckucksnest.de

21:00 Subway to Peter Mindwise Melodischer Noise Rock. Eintritt frei. www.subwaytopeter.de

Region 15:00 Braugut, Hartmannsdorf Tanztee Evergreens und Standardtänze bis 17 Uhr Eintritt frei.

21:00 Linde, Leubnitz Rock und Independent mit DJ Rolf. bis 22 Uhr freier Eintritt. www.linde-club.de

21:00 Starclub, Dresden Holly Golightly Habt ihr kürzlich Bill Murray in Jim Jarmuschs „Broken Flowers“ gesehen und euch gefragt von wem „There’s an End“ und „Tell Me Now“ sind? Genau - von Holly Golightly. www.starclub-dresden.de

. wort + werk 19:30 Schauspielhaus, kl. Bühne 4. Kammermusikabend mit Werken von Maurice Ravel, Camille Saint-Saens und Claude Debussy

Region 17:00 Robert-SchumannHaus, Zwickau 7. Kammerkonzert Wolfgang Amadeus Mozart: Klaviertrio G-Dur KV 564; Joseph Haydn: Klaviertrio G-Dur (Werkverz. 75, Nr. 1) und Robert Schumann: Klaviertrio Nr. 1 d-moll op. 63.

17:00 Taurasteinturm, Burgstädt Vernissage Wolf-Dietrich & Sarah Leimcke: „Im Licht der Sonne“ - Collagen & Objekte. www.taurasteinturm.de

. theater + kabarett 15:00 Opernhaus Idomeneo 19:30 Schauspielhaus Theatersport 20:00 Stadthalle, gr. Saal Martin Schneider Siehe 371-Tip

Region 15:00 Gewandhaus, Zwickau Hoffmanns Erzählungen Phantastische Oper von Jacques Offenbach.

19:00 Mittelsächsisches Theater, Freiberg Idomeneo 19:00 Winterstein-Theater, Annaberg Ladys Night

15:00 Metropol Sky HighDiese Highschool hebt ab! 16:30 Clubkino Siegmar Pippi außer Rand und Band 17:15 Metropol Der ewige Gärtner 18:30 Clubkino Siegmar München 20:00 Metropol Der ewige Gärtner 20:30 Clubkino Siegmar, kl. Saal Clockwork Orange 20:30 Mediencafé M54 The Dark 21:00 Clubkino Siegmar Zurück nach Dalarna Region 17:00 Kinopolis, Freiberg Syriana 20:00 Kinopolis, Freiberg Syriana 20:30 Autokino Langenhessen Ice Age 2, Mord im Pfarrhaus, Inside Man 22:30 Autokino Langenhessen Ice Age 2, Mord im Pfarrhaus 23:00 Autokino Langenhessen Basic Instinct Neues Spiel für Catherine Tramell

. radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18:00 Unicc Cheek2chieme, 19:00 Soundsplash, 20:00 Literatur extra: 2x Undine, 22:00 T historisch 1992, 23:00 Hymnen an die Stille

. fun + sport 13:00 Richard-HartmannHalle Sächsische Landesmeisterschaft im Rope Skipping (wörtl. Übersetzt: Seilspringen)

13:00 Turnhalle, Altendorf Abenteuer Kampfkunst Tag der offenen Tür. www.abenteuer-kampfkunst.de

. klein + gemein 10:00 Schauspielhaus, kl. Bühne Au Backe 10:00 Wasserschloß, Klaffenbach Toll gemacht, Dudu! Erzähltheater für Kinder ab 3 Jahre mit Niels Kaiser.

Region 10:30 Sternwarte Drebach Tom rettet den Frühling 11:00 Gewandhaus, Zwickau Theater-Floh Theaterstunde für Kinder von 5 bis 12 Jahre.

15:00 Puppentheater, Zwickau Pettersson zeltet nach dem Kinderbuch von Sven Nordqvist.

16:00 Kinopolis, Freiberg Heidi

. und so 11:00 Voxxx Flohmarkt Nachverkauf der Auktion vom 26.02. mit jeder Menge Mobiliar, Poster, Andenken, Technik u.v.a. www.voxxx.de

12:00 Rathaus Passage Modefrühling zum verkaufsoffenen Sonntag

14:00 Industriemuseum Führung durch die Motorenwerkstatt 15:00 Arthur Osterkiste Vorösterliches Familienfest

35


Seiten 22-68.qxd

28.03.2006

17:02 Uhr

Seite 36

10 mo

11 di

. tagestipp

. tagestipp

.

.

19:00 Industriemuseum Komm zum Konsum

20:30 Mediencafé M54 The Dark Adele reist mit ihrer kleinen Tochter Sarah auf eine Farm nahe der walisischen Küste, wo diese bei einem Ausflug ans Meer in den Fluten stirbt. Noch in derselben Nacht klopft ein anderes Kind an die Tür und behauptet, vor sechzig Jahren an gleicher Stelle ertrunken zu sein... Horrorthriller mit Anleihen bei Filmen wie „The Ring“.

. musik + party 19:00 Flowerpower Hippie Mugge mit DJ Seventh Son. Eintritt frei. www.flower-power.de

21:00 Subway to Peter Atticus Finch Dreckige Gitarren und eine treibender Rhythmus. Eintritt frei.

. wort + werk Region 20:00 Winterstein-Theater, Annaberg 8. Sinfoniekonzert mit Werken von Pfitzner, Weber und Schumann.

. theater + kabarett Region 17:30+19:30 Theater in der Mühle, Zwickau Die Welle

. kino 15:00 Metropol Sky HighDiese Highschool hebt ab! 17:15 Metropol Der ewige Gärtner 19:30 Clubkino Siegmar Zurück nach Dalarna 20:00 Metropol Der ewige Gärtner 20:30 Mediencafé M54 The Dark Siehe 371-Tip

21:30 Clubkino Siegmar L.A. Crash Region 17:00 Kinopolis, Freiberg Syriana 17:00 Kinopolis, Freiberg Gabrielle - Liebe meines Lebens 20:00 Alte Mensa, Freiberg Die Frau des Leuchtturmwärters

36

20:00 Alter Gasometer, Zwickau Extrano 20:00 Kinopolis, Freiberg Syriana 20:00 Kinopolis, Freiberg Big Mamas Haus 2 (Preview) 20:30 Autokino Langenhessen Ice Age 2, Mord im Pfarrhaus, Basic Instinct 20:30 Malzhaus, Plauen L’auberge espagnole Wiedersehen in St. Petersburg 22:30 Autokino Langenhessen Ice Age 2, Mord im Pfarrhaus 23:00 Autokino Langenhessen Inside Man

. radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18:00 Unicc Campus Charts, 19:00 Detektor, 20:00 Zweite Etage links, 21:00 Bombastisches zur Nacht, 22:00 Uptown Top Ranking

. theater + kabarett

Ein Leckerbissen für alle Fans witziger Werbespots: Werbung für die Konsumgenossenschaften in der DDR. Vortrag im Rahmen der Sonderausstellung „Geschmackssache“. www.saechsisches-industriemuseum.de

11:00 Schauspielhaus, kl. Bühne Don Giovanni 19:15 V.E.B. Schönherrfabrik Ein dicker Mann wandert

. musik + party

19:30 Schauspielhaus Leben des Galilei 20:00 Kabarettkeller Ritter der Schwafelrunde

18:00 Brazil Churrasco-Büffet traditioneller brasilianscher Spießbraten mit Büffet, einem Caipirinha zur Begrüßung und Musik der Latin-Band Floris y Suson. Eintritt: 12,50 Euro. Vorbestellung unter Tel.: 0371/6660050

19:00 Esperanto Chillhouse Orient Night Die Esperanto Allstars unterhalten mit modernen Oriental- & Ethnosounds. Eintritt frei. www.esperanto-network.de

19:00 Flowerpower Spartag mit Fräu Richter. Eintritt frei. www.flower-power.de

20:00 Kuckucksnest Party Hits der 80er u. 90er mit DJ Peter. www.kuckucksnest.de

20:00 Peaches Flirtparty 21:00 Subway to Peter Men On Strike Bass Attacken, Guitar Sounds, klirrende Jazz-Percussions, wummernden Bass-Drum-Kicks und fette Grooves. Eintritt frei. www.subwaytopeter.de

nach G.B.Fuchs.

Region 14:30 Mittelsächsisches Theater, Freiberg Bernarda Albas Haus 19:30 Gewandhaus, Zwickau Die Räuber 19:30 Winterstein-Theater, Annaberg Feuergesicht

. kino 15:00 Metropol Sky High-Diese Highschool hebt ab! 17:15 & 20:00 Metropol Der ewige Gärtner 19:30 Clubkino Siegmar Zurück nach Dalarna 20:30 Filmclub mittendrin Glockwork Orange 20:30 M54 The Dark 21:30 Clubkino Siegmar L.A. Crash Region 17:00/ 20:00 Kinopolis, Freiberg Syriana 20:00 Alte Mensa, Freiberg 1.Trickfilmnacht-Reihe

. und so 19:00 Das Tietz Diavortrag

’Asterix und Obelix’.

Mit der SI Karawane nach Timbuktu. www.dastietz.de

19:00 Rothaus Podiumsdiskussion „Erkrankt unsere Gesellschaft an der Gesundheitsreform?“ Ärzte und Abgeordnete von Bund und Land im Dialog.

NEU 22:00 FPM Studentenclub, Vetterstr. 70/72 Frühlingshouse

Ab sofort jeden letzten Mittwoch im Monat, um 19.45 Uhr im CineStar Luxor-Filmpalast.

Surf-Beats mit Mr. Muff und Gästen. Eintritt: 1 Euro. www.club.tu-freiberg.de

6 DJs mixen besten House: DJ RayCL, Alex Hensen, Alexay, Chriss E., F_U_G_I und LePetit. Eintritt frei. www.fpm-club.de

Region 20:00 Spizz-Café, Leipzig Chris Farlowe und Norman Beaker Band. Blues des Colloseum-Frontmanns.

21:00 EAC (Neue Mensa), Freiberg Fiesta Tequila

20:00 Clubkino Glauchau Harold und Maude 20:30 Autokino Langenhessen Ice Age 2, Mord im Pfarrhaus, Inside Man 20:30 Malzhaus, Plauen L’auberge espagnole Wiedersehen in St. Petersburg 22:30 Autokino Langenhessen Ice Age 2, Mord im Pfarrhaus 23:00 Autokino Langenhessen Basic Instinct 2

. radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18:00 Unicc on Air, 19:00 Zip FM u. Detektor, 20:00 Lokale Helden Extra, 21:00 Mosh-Club, 22:00 Rootsman Kulcha, 23:00 Strasse der Nationen


Seiten 22-68.qxd

28.03.2006

17:02 Uhr

Seite 37

12 mi .

. theater + kabarett . klein + gemein 16:00 Das Tietz Auf leisen SohlenGeschichten zum Zuhören Eintritt frei. www.dastietz.de

. und so 14:30 Stadthalle, Großes Foyer Ein Tässchen Buntes

. musik + party 19:00 Flowerpower Flowerpower-Party mit DJ Felix. Eintritt frei. www.flower-power.de

20:00 Das Tietz, Café Tangocafé zum Tanzen, Zuhören und Zuschauen. www.dastietz.de

20:00 Kuckucksnest 50 Cent-Party

„Marionetten - über 100 Jahre auf Reisen“, mit dem Traditionellen Marionettentheater Uwe Dombrowsky. www.stadthallechemnitz.de

Jedes offene Getränk bis 22:30 Uhr für 50 Cent. www.kuckucksnest.de

19:00 Industriemuseum Komm zum Konsum 19:30 Das Tietz, Neue Sächsische Galerie Atelierfilm

Vinyl vom anderen Stern mit DJ Whirl(Acidloops). Eintritt frei. www.esperanto-network.de

Paul Klee - Auf den Spuren des Malers in Ägypten. Eintritt: 2 Euro. www.dastietz.de

Big Spender

20:15 Esperanto Spacetime

21:00 Neruda Mario van Wintersteen Liedermacher & Sänger

21:00 Shakers Black Music Party

Alternative und Black mit DJ Apsys und DJ Mixmastertim. www.clubfx.de Eintritt frei. www.shakers-chemnitz.de

21:00 Stadtkeller 10 Euro-Party Frauen bis 22 Uhr 5 Euro, ab 1.30 Uhr Ein-Euro-Party

21:00 Subway to Peter Nein Nein Nein Support: Die Bilanz. DIY oder die! Zwei Drittel der Band dürfen zwar noch nicht Auto fahren oder Schnaps im Supermarkt kaufen, aber nach Abiturientenmusik auf dem Schülerball hört sich das ganz sicher nicht an. Nein Nein Nein machen Punk. Punkt! Eintritt frei. www.subwaytopeter.de

22:00 Brauclub Black Affairs Black Music-Party mit viel R’n’B von DJ Eskei 83. www.brauclub.de

22:00 Club FX

Region 19:00 Alte Mensa, Freiberg IG Jazz Plattenabend Die IG JAZZ stellt das Programm der Jazztage im Abgang vor. www.fuellort.de

19:30 EAC, Freiberg R’n’R Tanzabend ab 22 Uhr Salsa-Party mit DJ Frank. Eintritt: 1 Euro. www.club.tu-freiberg.de

20:00 Alter Gasometer, Zwickau Bluessession mit Schlagzeug, Bass, Gitarre und Piano. www.alter-gasometer.de

20:00 Malzhaus, Plauen Buntes Vogtland Ein Konzert für Toleranz und gegen Gewalt. Mit dabei sind Neverthought (Ska) aus Dresden, sowie Die Restanten(Rock) aus Plauen. www.malzhaus.de

NEU Eintritt für Ladys nur € inklusive Begrüßungsdrink!

6,-

37


Seiten 22-68.qxd

28.03.2006

12 mi

17:02 Uhr

Seite 38

.

13 do

22:00 Tivoli, Freiberg BWL-Auftaktparty

. tagestipp

21:00 Kaßca Guv’nor

www.tivoli-freiberg.de

21:00 atomino Quizshow

21:00 La Salsa Salsa tanzen

. wort + werk 18:30 Kraftwerk / Haus Spektrum 1. Chemnitzer Autorenverein Hannelore Berthold liest aus ihrem Buch „...und über’m Dach der blaue Himmel“.

.

Der beliebte Rateabend mit Themen aus Kultur und Gesellschaft mit dem Moderator Rudi Dutschke. www.atomino-club.de

. musik + party

Von Ac/Dc bis Led Zep. Eintritt frei für Jedermann

21:00 Subway to Peter Pranksters (Dk) Support:Skeptic Eleptic. Punk mit Ex Nekromantix Schlagzeuger Tim Kristensen. Als support 77er Punk mit einer Brise Surf. Eintritt frei. www.subwaytopeter.de

. kino

Region 17:00 & 20:00 Astoria, Zwickau Wahre Lügen 17:00 / 20:00 Kinopolis, Freiberg Syriana 20:00 Kinopolis, Freiberg Gabrielle - Liebe meines Lebens 20:30 Autokino Langenhessen Ice Age 2, Mord im Pfarrhaus, Basic Instinct 22:30 Autokino Langenhessen Ice Age 2, Mord im Pfarrhaus

. radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18:00 Unicc on Air, 19:00 Detektor, 20:00 Calle, 21:00 Radio Spezial, 22:00 Radio:Scope, 23:00 Strasse der Nationen

38

Die Dresdner Lesebühne. Eintritt: 4 Euro. www.scheune.org

21:00 Uni, Lichtenstein 80er Jahre Party

oben: Kevin Saunderson live (Detroit), Tiny, Stalker. unten: Ceephax Acid Crew live (London), Line 47 live (USA), XTrick live (Belgien), Rusuden live (USA), Alex Dee. www.distillery.de

. theater + kabarett

15:00 Metropol Sky High-Diese Highschool hebt ab! 17:15/ 20:00 Metropol Der ewige Gärtner 19:30 Clubkino Siegmar Zurück nach Dalarna 20:30 M54 The Dark 21:30 Clubkino Siegmar L.A. Crash

21:00 Scheune, Dresden Sax Royal

23:00 Distillery, Leipzig Elevation World Tour

Sprache und Bilder einer Bertelsmann-Kampagne. Vortrag mit Prof. Dr. Werner Holly (Chemnitz). Eintritt frei. www.dastietz.de

mit den K&K Philharmonikern und dem K&K Opernchor. www.stadthalle-chemnitz.de

live: The Bear Quartet, T-Bone and the Sparerib Allstars. DJs: Radio Mephisto DJ-Crew. Eintritt: 5/2,50 Euro. www.moritzbastei.de

www.dance-4-fun.de

19:30 Das Tietz Du bist Deutschland

11:00 Schauspielhaus, kl. Bühne Don Giovanni 19:30 Opernhaus Amadeus 19:30 Schauspielhaus Swinging St. Pauli 20:00 Stadthalle, gr. Saal Die schönsten Opernchöre

21:00 Moritzbastei, Leipzig Stura-Erstsemesterparty

. wort + werk 22:00 Cube Club Brown Sugar mit DJ Falk. Eintritt frei. www.flower-power.de

HipHop und R’n’B mit DJ Rickstarr. Eintritt frei, Cuba Libre zum Freundschaftspreis. www.cubeclubchemnitz.de

19:30 Palanca Club Rapness 20:00 Esperanto Klangfreund`s Classics

Region 20:00 Alte Mensa, Freiberg Headbangers Night

Blues, Rock, Folk, Jazz & Swing Standards der 30er und 40er Jahre mit DJ Klangfreund. Eintritt frei. www.esperanto-network.de

20:00 Alter Gasometer, Zwickau Die roten Ratten

19:00 Flowerpower Back To The Roots

20:00 Peaches Karaoke-Party mit DJ Hansen

u.a. mit Purgatory. www.fuellort.de Vorbands: Heiter bis wolkig (Faxenkombinat aus Köln), Die roten Rüben. Deutscher ComedyPunkrock. www.alter-gasometer.de

20:00 BPM-Club, Zwickau The Quill 21:00 atomino Quizshow Siehe 371-Tip

21:00 club achtermai (im Südbahnhof) 1 Jahr Alternative Crossing Jubiläumsparty mit EBM, Gothik, Industrial u.a. von Eric Sator. Special Floor: NFC DJ-Team. Eintritt frei. www.suedbahnhofchemnitz.de

21:00 difranco Sonnenberg Rulez Open Turntables. Der perfekte Abend für spielwillige DJ’s. Voranmeldung unter 0371/4059033. difranco-deluxe.de

21:00 difranco deluxe Duett - Musik vom Plattenteller Musikalische Delikatessen lokaler Schallplattenunterhalter. Anmeldung unter 0371/4009024. www.difranco-deluxe.de

21:00 In & Holiday XXL-Tag jede Menge Mengenrabatt: jeder 0,5l-Cocktail 4,50 Euro, großes Bier zum Preis vom kleinen, 4clSchnaps zum 2cl-Preis. Eintritt: 2,50 Euro

plus Vorband. mächtiger Stonerrock aus Schweden. The Quill präsentieren auf dieser Tour ihr brandneues Album „In Triumph“. Eintritt: VVK 9, AK 10 Euro. www.thequill.se

20:00 Conne Island, Leipzig Diario Support: Bollo. „Things in the mirror appear closer than they are“. Aftershow u.a. mit DJ Kick’n’Rush. www.conne-island.de

20:30 La Bodeguita del Medio, Zwickau Salsa and the City karibisches Frühlingsfest mit DJ Fidel

21:00 AZ Dorftrottel, Waldkirchen Pascow Support: Hausvabot. Punkrock. www.az-dorftrottel.de

21:00 Braugut, Hartmannsdorf Singletanz Tanz für alle ab 30. Eintritt frei.

21:00 Linde, Leubnitz Die 80er Show bis 22 Uhr freier Eintritt, Cocktails für 3 Euro. www.linde-club.de

21:00 Malzhaus, Plauen Mutabor Auch in Plauen gastieren Mutabor auf ihrer großen Abschiedstour. www.malzhaus.de

20:00 Neruda Vernissage Malerei von Raimund Friedrich

Region 20:00 EAC (Neue Mensa), Freiberg The Ultimate Bastard Ass(istant) Florian Schiel liest aus: „The Ultimate Bastard Ass(i) from hell“. Eintritt: 3/2 Euro. www.club.tufreiberg.de

. theater + kabarett 19:00 Schlosshotel, Klaffenbach Hexentreff mit der Frauentruppe Elfen-Pein.

19:30 Fresstheater Kurschatten 19:30 Opernhaus Das Rheingold 19:30 Schauspielhaus Ladies Night 20:00 Kabarett-Kiste Euro-Neid-Schoh 20:00 Kabarettkeller Salon „Flotte Locke“ Premiere

20:00 Schauspielhaus, kl. Bühne Die Ziege oder Wer ist Silvia?

Region 19:30 Gewandhaus, Zwickau T.A.N.G.O. TanzTheater von Bronislav Roznos.

19:30 Theater in der Mühle, Zwickau Fink und Fliederbusch Komödie von Arthur Schnitzler

19:30 Winterstein-Theater, Annaberg Evita 20:00 Mittelsächsisches Theater, Freiberg Warten auf Godot


Seiten 22-68.qxd

28.03.2006

17:02 Uhr

Seite 39

14 fr .

. kino 15:15 Metropol Sky High-Diese Highschool hebt ab! 17:45 Metropol Dick und Jane 20:00 Metropol Dick und Jane 21:00 Filmclub mittendrin Zurück nach Dalarna 21:30 Clubkino Siegmar Die Geisha 22:15 Metropol Serenity Region 17:00 Kinopolis, Freiberg Requiem 20:00 Kinopolis, Freiberg Requiem

21:00 Die TanzFabrik Singletanz 30+

. tagestipp

parallel dazu Salsa-Übungsparty.

21:00 Cube Club Soulfood

21:00 In & Holiday Ladies Night

Die Woodpeckers laden wieder zu ihrer tollen Kochshow, die sich in diesem Monat rund um das Thema „Bier trifft Bauch“ dreht. Als Gäste liefern Cupca & Nimser eine Liveshow. Klingt doch prima! Eintrit: 4 Euro (incl. Essen). www.cubeclub-chemnitz.de

für Frauen freier Eintritt und ein offenes Getränk ihrer Wahl. Eintritt für Herren: 3 Euro

21:00 Neruda Clubabend Offener Partyabend für alle - es wird reichlich Musik aufgelegt.

21:00 Stadtkeller Club Affairs freier Eintritt für März-Geburtstagskinder und drei seiner Freunde

. wort + werk

21:00 Starlight Star Friday drei Clubs mit 80er/90er, Black Music und House sowie Bossa Cocktaillounge. www.starlightchemnitz.de

19:00 Flowerpower Rock Power mit DJ Rudi Dutschke. Eintritt frei. www.flower-power.de

21:00 Subway to Peter Loosavanna Female Indie Rock. Eintritt frei. www.subwaytopeter.de

21:00 Tower Pub Denis Wills

. radio

Oldies

21:30 Palanca Club HipHp vs. Dancehall

18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio

mit DJ Habykey

18:00 Unicc on Air, 19:00 Detektor, 20:00 Radio Spezial, 21:00 Uptowns Finest, 22:00 Querbeat, 23:00 Strasse der Nationen

21:00 Club Déja Vu Happy Friday DJ Double U mit den Hits der letzten 30 Jahre.

. klein + gemein

21:00 Cube Club Soulfood Siehe 371-Tip

09:30 Kraftwerk / Haus Spektrum Osterhasenfest mit Kreativangeboten, Ostereiersuchen und Imbiss. www.kraftwerk-ev.de

10:00 Figurentheater Pettersson und Findus

. und so 09:00 Botanischer Garten Ostern Eiersuchen bis abends um sechs mit musikalsicher Unterhaltung vom Liedersänger Tom Haus.

19:00 Das Tietz, Stadtbibliothek Anime-Nacht Vol. 2 Auch dieses Mal gibt es leckeres Sushi, Playstationspiele und Filme aus dem Programm von Tokyopop. Eintritt: 4 Euro (inkl. Sushi und Getränkegutschein). www.dastietz.de

20:00 Stadthalle, gr. Saal Max Greger und Gäste „Happy Birthday“ - Die große Geburtstagsshow zum 80. Geburtstag. www.stadthalle-chemnitz.de

Region 19:00 Malzhaus, Plauen Fliegender Wechsel 8. Werkschau des Kunstvereins. www.malzhaus.de

20:00 Esperanto Train To Skaville Ska, Rocksteady & 60’ Reggae mit dem Rudeboy Soundsystem. Eintritt frei. www.esperanto-network.de

20:00 Kuckucksnest Geile Eier-Feier www.kuckucksnest.de

22:00 club achtermai (im Südbahnhof) Rock Friday

3

Floors

Metalnacht mit dem DJ-Team Iowa Tribe. Live Floor: Rawheads (Punkrock). Eintritt frei. www.suedbahnhof-chemnitz.de

20:00 La Salsa Doppeldecker-Party

22:00 Club FX Friday Girl Fire

mit Reggaeton und Latin HipHop sowie Salsa, Merengue und Bachata. Doppeldecker gibt’s bis 22 Uhr.

Alternative mit DJ Kiri und Black mit DJ Ron. Freier Eintritt für alle Frauen. www.club-fx.de

22:00 Night Fever Oster-Opening

20:00 Peaches Caipi-Friday

Discogefühl der 70er und 80er. www.night-fever.net

mit DJ Hansen

21:00 atomino Britmania

G ITA RE rbot RF nzve t, a KA T gh ein

Angloamerikanischer Tanzabend. www.atomino-club.de

21:00 Brauclub Freitag Nacht

tarli im S ganze die cht Party Na

K

Dancefloor-Kult der 80er und 90er mit Dirk Duske, live übertragen auf Radio Chemnitz 102.1 MHz. www.brauclub.de

21:00 Bunker OHL und support. Da werden ganz persönliche Erinnerungen wach - eine der dienstältesten Deutschen Punkbands gastiert heute in Chemnitz. www.bunker-club.de

Ò tt Eintri

80er & 90er retro Pop Club DJ Skyline, Star-Poppers Black Music Floor DJ Maxxx, MMT Booking Bossa Cocktaillounge

Region 20:30 La Bodeguita del Medio, Zwickau Musiquarium Latino karibischer Ostertanz mit DJ Fidel

21:00 Alte Mensa, Freiberg Jamaika Showcase Live: Cashma Hoody. Ähnlich wie Gentleman, Seeed oder Mellow Mark gelingt es Cashma Hoody erfolgreich mit dem Reggae zu experimentieren. www.fuellort.de

39


Seiten 22-68.qxd

28.03.2006

17:02 Uhr

Seite 40

14 fr

15 sa

.

.

22:00 Nachtwerk, Zwickau Rocken Deutschrock und die Independentparty mit dem Chemnitzer Explicit DJ Team. www.disco-nachtwerk.de

22:00 Uni, Lichtenstein Doppeldecker-Party Eintritt frei. www.dance-4-fun.de

Theater, Freiberg Bernarda Albas Haus 19:30 Theater in der Mühle, Zwickau Davon geht die Welt nicht unter Ein Zarah-Leander-Abend

19:30 Winterstein-Theater, Annaberg Feuergesicht Schauspiel

. kino

21:00 BPM-Club, Zwickau Rockfest Alternative-Party auf mehreren Tanzflächen, heute u.a. mit Jack Johnson Release-Party. www.bpmclub.de

21:00 Braugut, Hartmannsdorf Singletanz Tanz für alle ab 30. Eintritt frei.

21:00 die Burg, Ehrenfriedersdorf Gothic-Party, die 3. auf zwei Tanzflächen mit DJ Schubi. www.club-burg.de

21:00 Dom, Gornau Friday Night Live Doppeldecker auf alle offenen Getränke und dazu House, Black & Funk mit DJ Hendrik und 80er & 90er auf floor 2 mit DJ Match. www.music-dom.de

21:00 Linde, Leubnitz NRJ Fat Friday House und Black Music mit DJ Maxx und Pip, live auf NRJ 98.2 MHz. www.linde-club.de

21:00 Penthouse, Zwickau Party House mit Chester und Jens Paasch

21:30 Alte Kaffeerösterei, Plauen The Great Cover Night Tanz zu Coversongs und ihren Originalen mit der Glücklichen Tanzgemeinschaft. Eintritt: 3 Euro. www.altekaffeeroesterei.de

22:00 Vinylbox, Zwickau Ricardo Villalobos Es gibt nur eine Handvoll Produzenten, die minimalen Techno in den letzten Jahren so wesentlich mitgeprägt haben wie Ricardo Villalobos. Dass er außerdem ein Meister der langen, psychedelischen DJ-Sets ist, hat sich auch schon längst herumgesprochen. Darum: Hingehen! www.vinylclub-eastgermany.de

22:30 Tivoli, Freiberg Black and House Soundgarden www.tivoli-freiberg.de

23:55 Alte Brauerei, Annaberg-Buchholz Mutabor mit der „Die fünf vor zwölf Show“. Mutabor wollen feiern, denn sie befinden sich auf Abschiedstournee. www.altebrauerei-annaberg.de

. wort + werk

15:15 Metropol Sky High-Diese Highschool hebt ab! 16:30 Clubkino Siegmar Erik im Land der Insekten 17:45 Metropol Dick und Jane 19:00 Clubkino Siegmar What the Bleep do we know - Was wissen wir 20:00 Metropol Dick und Jane 20:30 Clubkino Siegmar, kl. Saal Mongolian Ping Pong 21:00 Rothaus Zurück nach Dalarna 21:30 Clubkino Siegmar Die Geisha 22:15 Metropol Serenity Region 16:00 Kinopolis, Freiberg Die Chroniken Von Narnia 17:00 Kinopolis, Freiberg Requiem 20:00 Clubkino Glauchau Siam Sunset 20:00 Kinopolis, Freiberg Requiem 20:30 Malzhaus, Plauen Monty Python Überraschungsfilm

19:00 Schlossbergmuseum Konzert zum Karfreitag mit Svetlana Scheurell (Sopran). Eintritt: 8/5 Euro. www.schlossbergmuseum.de

Region 17:00 Dom St. Marien, Zwickau Matthäuspassion

. radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18:00 Unicc on Air, 19:00 Detektor, 20:00 Freizeichen, 21:00 Radio Spezial, 22:00 And now... Jazz, 23:00 Rückfall

von Johann Sebastian Bach

. theater + kabarett 21:30 Club In, Zwickau Disco Rockfloor mit DJ Katja & Darkflower mit DJ Mam. Eintritt frei von 21.30 Uhr - 23.00 Uhr. www.club-in.net

21:30 Music & Dance Hall, Olbernhau Disco-Party mit DJ Mystique. Eintritt: 2 Euro. www.musicdancehall.de

40

17:00 Opernhaus Die Walküre 19:30 Schauspielhaus Wege mit dir 20:00 Kabarettkeller Salon „Flotte Locke“ 20:00 Schauspielhaus, kl. Bühne Don Giovanni Region 19:30 Mittelsächsisches

. tagestipp

. klein + gemein 09:00 Parkeisenbahn Osterhasenkinderfest www.parkeisenbahn-chemnitz.de

10:00 Figurentheater Pettersson und Findus

. und so Region 14:00 Sternwarte Drebach Poesie, Musik und Sterne www.sternwarte-drebach.de

21:00 Stadthalle Le Grande Partyalarm auf sechs Tanzflächen. House: Westbam (Low Spirit, Berlin), Leu. Nightfever: The Firebirds live (Rock’n’Roll), Smoking Joe. Latin: Sin Fronteras live, „Dennis“ D. Pinillo und „Lorenzo“ Sanchez sowie Live-Percussion. Alternative: Mariannenplatz live (Indiepop aus Berlin), Explizit DJ-Team (Lamm Hohndorf). Black Beat: Ron hosted by MC Tefla. 6. Floor: Café de Nuit. (siehe S.17)

. musik + party 19:00 Flowerpower Rock Power mit Djane Peggy. Eintritt frei. www.flower-power.de

19:30 AJZ Talschock Bad Boys For Life Tour mit Demented Are Go, The Bones, Roger Miret & The Disasters, Heartbreak Engines And The Mighty Sky King. Das ’Who is Who?’ der Punkerszene versammelt sich am heutigen Abend im Ajz mehr braucht dazu nicht gesagt werden. Hingehen und feiern! www.ajz-chemnitz.de

20:00 Kuckucksnest Geile Eier-Feier www.kuckucksnest.de

20:00 Peaches Super-Zombie mit DJ Hansen und dem großen Partyeimer für 16,90 Euro

21:00 atomino World of Underworld Tanz mit Pavel Tomacz und seinen Gitarrenperlen. atomino-club.de

21:00 atomino Ventilator Konzert On stage: Claim & Hapag Lloyd. Special guest: Pavel Cholinski. Ventilator Tonträger lädt heute zu einem Konzertabend der Extraklasse ein. Den Anfang machen Hapag Lloyd mit einem bewährt rockigen Set und bereiten den Weg für Claim und deren Noise-Pop. Als Zuckerhaube gibt es ein exklusives Showcase des Ventilator Neulings Pavel Cholinski. (siehe S. 17) www.atomino-club.de


Seiten 22-68.qxd

28.03.2006

17:02 Uhr

Seite 41


Seiten 22-68.qxd

28.03.2006

17:02 Uhr

15 sa .

21:00 Bunker Boxfight Party

21:00 Tower Pub Baker Street

Jeder darf kämpfen! Kampfbeschallung kommt von der Punkband LAZER aus Mannheim. Man kann sich spontan zu den Kämpfen melden oder einfach nur zusehen. Naja, lieber Bunker, ob das der richtige Weg ist? www.bunker-club.de

Jazz

21:00 Club Déja Vu The Dark Side Story Gothic mit Double Vision. www.club-deja-vu.com

21:00 Die TanzFabrik Party 30+

22:00 Beat Cuisine (über Peaches) Housemannskost House, Electro und Klassiker mit Maisch T, Andy G und Henning Rechenberg. Eintritt: 2 Euro. www.beat-cuisine.de

22:00 Brauclub FZ-Party-Extra Der angesagteste Klub Karl-MarxStadts feiert seine Auferstehung mit der Revival-Diskothek. Eintritt: 5 Euro. www.brauclub.de

Die Generationenparty mit den Hits der letzten 30 Jahre. Eintritt: 3 Euro

21:00 Esperanto The T-Dynamix Fünf junge Krawattenträger mit Gute-Laune-Garantie machen knackig frischen Blues Rock. www.esperanto-network.de

21:00 In & Holiday Party goes on 70er und 80er Discoparty, Evergreens und Schlager. Eintritt: 3 Euro

21:00 JC Substanz EBM und Darknight On stage: Cephalgy. Die Mischung aus knalligen Electro-Beats, dunkel-eingängigem Songmaterial, das an manchen Stellen auch ruhig ein wenig härter zur Sache gehen darf, abgrundtiefem Gesang und düsteren bis provokativen deutschen- und englischen Texten, erntete bei Kritikern und Publikum gleichermaßen großes Lob.

21:00 Neruda Latinoparty Salsa, Merengue & Bachata

21:00 Stadthalle Le Grande 21:00 Stadtkeller 80er- und 90er-Party

22:00 club achtermai (im Südbahnhof) New Noise Party Rockfloor: Rock, Punk und Metal mit DJ Marge. Rock’n’Roll-Floor: DJ Fouge. Special Floor: Ska, Soul & 60’ Reggae mit dem Rudeboy Soundsystem. www.suedbahnhof-chemnitz.de

22:00 Club FX Frühlingsgefühl Frühlingsgefühle mit DJ Senhore Hemp (Disco, Retro, House und Black) und DJ Heiko (Discofox und 80’s). www.club-fx.de

bis 23 Uhr freier Eintritt für Frauen

22:00 Cube Club 8 Jahre Chillhouse Reggae und Dancehall: Rebellion the Recaller live, Hautamekki Sound (Stuttgart), Ras Dominguez (Sunomonto Crew). Drum & Bass: Demolition Rollers (Karlsruhe), Nano 42. Roots Reggae und Foundation: Likkle T (Uptown Top Ranking). Das Chillhouse klotzt auch dieses Jahr zu seinem Jubiläum und liefert ein Dancehall-Konzert für Feinschmecker! www.chillhouse.de

21:00 Starlight Schlagerparty Hier wirds lustisch, Hossa mit DJ Engel B und Ric E. www.starlightchemnitz.de

21:00 Subway to Peter Stone Wedge Support: Used Illusions. Stoner Rock der Marke Kyuss. Eintritt frei.

42

22:00 La Salsa SOS Salsa Oster Special mit Salsa, Merengue, Bachata und Reggaeton

22:00 Night Fever Saturday Night Fever Discogefühl der 70er und 80er mit DJ Fat T. www.night-fever.net

Seite 42


Seiten 22-68.qxd

28.03.2006

17:02 Uhr

Seite 43


Seiten 22-68.qxd

28.03.2006

17:02 Uhr

Seite 44

15 sa .

mit DJ DJ Marco und Black, Soul und R&B im Chixx Club mit DJ Double J. Bis 22:30 Uhr Eintritt frei. www.discothek-high-life.de

21:00 Linde, Leubnitz Oster-Revival meets Studio 54 bis Mitternacht freier Eintritt für alle, die älter als 25 sind. www.linde-club.de

21:00 Malzhaus, Plauen Monokel Kraftblues - der legendärsten, dienstältesten und rockigsten Rhythm & Bluesbands des deutschen Ostens. www.malzhaus.de

22:00 difranco deluxe Disko deluxe

21:00 Tivoli, Freiberg Abba da capo

DJ Plavka plays different styles aktueller Clubmusik - serviert mit einem Hauch von Wahnsinn. www.difranco-deluxe.de

Disco mit Oldie-DJ Uwe. www.tivoli-freiberg.de

22:00 Palanca Club Black Music

21:00 Uni, Lichtenstein Dark Emotions mit DJ Apo. www.dance-4-fun.de

DJ Big Joe oder DJ David spielen südländische Musik, u.a. Kizomba, Salsa, Bachata, Merengue, HipHop und Reggae

Region 20:00 Amorsaal, Mülsen St. Niclas Schwarzkittel Five 20:30 Braugut, Hartmannsdorf Tanz mit Programm Tanz für alle ab 30. Hits, Oldies und Schlager in angenehmer Lautstärke. Eintritt frei.

20:30 La Bodeguita del Medio, Zwickau Havana Club Night Salsa, Merengue, Bachata und Samba mit DJ Fidel

21:00 Alte Brauerei, Annaberg-Buchholz Mutabor „Die Ostersamstagshow“. Mutabor wollen feiern, denn sie befinden sich auf Abschiedstournee. www.altebrauerei-annaberg.de

21:00 Alte Mensa, Freiberg Mensa Club Nacht Party auf 2 Ebenen. Eintritt: 3 Euro. www.fuellort.de

21:00 Danceclub Mexx, Aue Osterparty www.dance-4-fun.de

21:00 die Burg, Ehrenfriedersdorf Ladys Night Alle Frauen bekommen bis 23 Uhr freien Eintritt und einen Getränkegutschein über fünf Euro. www.club-burg.de

21:00 Zur Linde, Affalter Physical Graffiti Led Zeppelin-Coverband. www.zurlinde.de.vu

21:30 Alte Kaffeerösterei, Plauen Popsolution live: Atomic (München), anschließend Party mit dem Mad for Sadness DJ-Team. Eintritt: 7/5 Euro. www.altekaffeeroesterei.de

21:30 Music & Dance Hall, Olbernhau Oster-Party Hits der 90er und von heute mit DJ Mystique. Eintritt: 3 Euro. www.musicdancehall.de

22:00 BPM-Club, Zwickau Dark Eastern Dark Dimensions-Party mit EBM, Dark Wave, Gothic und Industrial von DJ Sator und Freunden. www.bpm-club.de

22:00 Buddha Art Gallery, Leipzig Asian Night mit Kiss, Mac, Jool (Gitarrist) und Grobkorn. Eintritt: 10 Euro. www.buddha-art-gallery.de

22:00 Conne Island, Leipzig Benefizdisse www.conne-island.de

22:00 Markthalle, Zwickau Back to the 80s Party auf zwei Tanzflächen mit den DJs Bambi (NDW, 80er), Frank Kuschel (Klassiker) und Johnny the Dude (80s Funk)

22:00 Nachtcafe, Leipzig Glory Night mit Phats and Small und lokalen DJs. www.nachtcafé.com

22:00 Nachtwerk, Zwickau Neu.de - Just Love Tour 2006 House, Black, Danceclassics und Disco-Beats mit DJ Jerry im bigOne und DJ Kay im 2small. www.disco-nachtwerk.de

22:00 Spinnerei (Strasse E), Dresden A Night To Remember 21:00 High Life, LimbachOberfrohna Party

44

Lineup: 80er Discohits mit Black Boys, House und Electro mit Sunray und Soul, Funk und R’n’B mit Mello . Eintritt bis 23 Uhr 5 Euro, danach 8 Euro. strasse-e.de

23:00 Distillery, Leipzig Moon Harbour meets Audiofiction oben: Moon Harbour Label Flight mit Tanzmann & Stefanik sowie Markus Welby. unten: Rob Suey live, Mika & Onkit. www.distillery.de

23:00 Seilfabrik, Zwickau Acid Inferno 19 Acid: Rob Acid live (Junkfood, Köln), Claus Bachor (Psycho Thrills, Köln), Thom E., ProTechnoTeam. Hakke: Naz-T (Wien), Skyscraper (Budapest), B.A., Hakke 411. House: Dan Drastic, Jens Paasch, Kevin & Ertson. Eintritt: VVK 6, AK 8 Euro. www.seilfabrik.de

23:00 Velvet, Leipzig Thailand International mit Queen Nakadia (Thailand) und Milk. www.clubvelvet.de

. wort + werk 15:00 Operncafé Vernissage zur Ausstellung „Bildersuche danach“ mit Text-Bild-Blättern und Bildtafeln von Ralf Winkler, Ausstattungsleiter der Theater Chemnitz i.R.

Region 19:30 Kulturhaus, Aue 8.Sinfoniekonzert Erzgebirgisches Sinfonieorchester Aue. www.kulturhausaue.de

. theater + kabarett 19:30 Fresstheater Kurschatten 19:30 Opernhaus Le Sacre du Printemps 19:30 Schauspielhaus Pinkelstadt 20:00 Kabarettkeller Salon „Flotte Locke“ 20:30 Kabarett-Kiste Mixtur: Best of lustig! Region 19:30 Gewandhaus, Zwickau Lollipop 19:30 Mittelsächsisches Theater, Freiberg High Society 19:30 Winterstein-Theater, Annaberg Die Bar zum Krokodil

. kino 15:15 Metropol Sky High-Diese Highschool hebt ab! 16:30 Clubkino Siegmar Erik im Land der Insekten 17:45 Metropol

Dick und Jane 19:00 Clubkino Siegmar What the Bleep do we know - Was wissen wir 20:00 Metropol Dick und Jane 20:30 Clubkino Siegmar, kl. Saal Mongolian Ping Pong 21:30 Clubkino Siegmar Die Geisha 21:30 Mediencafé M54 Zurück nach Dalarna 22:15 Metropol Serenity Region 16:00 Kinopolis, Freiberg Die Chroniken Von Narnia 17:00 Kinopolis, Freiberg Requiem 20:00 Kinopolis, Freiberg Requiem

. radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18:00 Unicc Rockcube, 19:00 Best of Detektor, 20:00 Strasse der Nationen

. fun + sport Region 19:00 Konzert- und Ballhaus Neue Welt, Zwickau TSC Silberschwan internationales Ostertanzturnier. Eintritt zw. 17,70 u. 59,70 Euro

. klein + gemein 10:00/13:00 Parkeisenbahn Märchenerzählfahrten www.parkeisenbahn-chemnitz.de

. und so 11:00 Burg Rabenstein Ostern auf Burg Rabenstein Mittelalterspektakel mit Gaukler, Musikanten, Fakiren, Spielleuten, Garküchen, Tavernen & Feuershow

13:00 Tanzschule KöhlerSchimmel, Brückenstr. 6 Tag der offenen Tür in der neu eröffneten Filiale. www.koehler-schimmel.de

14:00 Industriemuseum Führung durch die Motorenwerkstatt www.saechsisches-industriemuseum.de

Region 14:00 Sternwarte Drebach Planeten, Sterne, Galaxien eine Reise in das All www.sternwarte-drebach.de


Seiten 22-68.qxd

28.03.2006

17:02 Uhr

Seite 45

16 so .

. musik + party 19:00 Delicate Hot Dog Hits hausgemachte Hot Dogs und Rock’n’Roll

19:00 Flowerpower Flowerpower Chill-Out mit DJ Falko-Rock. Eintritt frei. www.flower-power.de

20:00 Esperanto Sunday Tunes Spezial Musikalische Weltreise mit KFX. Eintritt frei. www.esperanto-network.de

20:00 Kuckucksnest Geile Eier-Feier www.kuckucksnest.de

21:00 atomino The Snags The Snags sind drei Musiker um den legendären Engländer Sir Bald

22:00 club achtermai (im Südbahnhof) 2 Jahre Vampire Clubbing

Diddley, der mit Hipbone Slim & the Knee Tremblers schon oft für Furore auf Europas Bühnen gesorgt hat. Jetzt ist er mit sei-

nen Snags unterwegs, um den Garage-Sound in der Tradition der Sonics und Swamp Rats mit einem Schuss von the Kinks und Iggy von Oxford nach Chemnitz zu bringen. www.atomino-club.de

21:00 Bunker Fucking Eastern Ska Festival On stage: The Splitters (GB), The

21:00 Stadtkeller Ü-Eier suchen

Geburtstagsparty auf vier Tanzflächen. Vampire Floor: EBM und Industrial mit Banane und Eni (Feindflug). Red Lounge: Dark Wave, Gothic, Postpunk und 80er Clan of Oxmox-Releaseparty mit Double Vision. Black Box: SynthiePop, EBM und Electro mit Eric Sator. Romantic Floor: Heavenly Voices, Neofolk und New Romantics mit der NRW Crew.

bis 23 Uhr freier Eintritt für Frauen, sonst 2,50 Euro

Eintritt: 3 Euro. www.suedbahnhof-chemnitz.de

22:00 Cube Club Rabbit Rock Bastard Rock vs Oldstyle Pop. Oder doch Bastard Pop vs Oldstyle Rock? Egal, hier knallt’s, liebe Häschen, denn Ron Scott und Cupca laden zum Hippy-Shake. Der Eintritt wird erwürfelt. www.cubeclub-chemnitz.de

22:00 La Salsa Red Bull-Party mit Salsa, Merengue, Bachata und Reggaeton

22:00 Mensa der TU Chemnitz Mensa Deluxe Rudementaries (D) & DJ. Ska aus England der alten Schule! The Splitters vereinen traditionelle Elemente mit modernen Einflüssen und münzen es um auf den Alltag. www.bunker-club.de

Black Music-Floor: DJ Ron. 80er-, Disco- und Funk-Floor: The Woodpeckers from Space. Sternquell-Lounge: Cocktails für 3,50 Euro. www.dc-party.de

22:00 Night Fever Ostersonntagsparty Discogefühl der 70er und 80er.

www.night-fever.net

Region 15:00 Braugut, Hartmannsdorf Tanztee Evergreens und Standardtänze bis 17 Uhr Eintritt frei.

17:30 UT Connewitz, Leipzig Teddyfest live: Stars, The Most Serene Republic (beide Kanada), Lake Me, Vol d’Nuit (beide UK), Malory. Aftershow im Ilses Erika mit den DJs Swing Kid (PNG) und

Kick’n’Rush. Zu diesem MiniFestival erwarten euch gleich zwei Bands der zurecht gehypten Gitarrenszene aus Montreal. Vorab gibt’s zweimal klasse Indie von der Insel sowie ein Konzert der Dresdner Band Malory, die Slowdive-Fans feuchte Höschen bescheren werden. Schwer empfehlenswert! (siehe S. 19)

18:00 Festhalle Plauen Oster Rock’n’Roll Party mit The Firebirds. www.festhalleplauen.de

19:00 AJZ, Leisnig This Is Underground, This Is Hardcore On stage: Down Village, Face The Value, Screwed Up, Shut The Fuck Up und Comander Control. www.ajz-leisnig.org

20:00 Conne Island, Leipzig Easter Ska Jam u.a. mit Eastern Standard Time (us) und Pannonia Allstars (hu). www.conne-island.de

45


Seiten 22-68.qxd

28.03.2006

17:02 Uhr

Seite 46

16 so

17 mo

.

.

20:00 Werk II, Leipzig De/Vision

22:00 Triebwerk, Dresden EBM & Electro Party

www.werk-2.de

Mainfloor: EBM, Electro und Oldschool mit Spikey, biomechanic & binär code. 2ndfloor: Industrial, Noise und Hard mit Martyn Flash & Cold Meat. Eintritt: 5 Euro. www.triebwerk-dresden.de

20:30 La Bodeguita del Medio, Zwickau Musiquarium Domingo karibische Musik zum Sonntag mit DJ Fidel

21:00 BPM-Club, Zwickau Sternquell Disconacht bunte Party auf mehreren Tanzflächen mit dem DJ Team XS Records, DJ Orange Inc., DJ La Forge sowie einem Rock’n’Roll DJTeam. www.bpm-club.de

21:00 Erbgericht, Mauersberg All you can beat House und Electro mit Gameboy vs. Lazy und Patrick Deluxe

21:00 High Life, LimbachOberfrohna Oldieparty mit DJ Olli und HipHop Jam im Chixx Club mit DJ Rickstarr. www.discothek-high-life.de

21:00 Jugendhaus, Rosswein Waterdown Support: NME.mine. Hardcore aus Osnabrück und vom Bodensee. www.jugendhaus-rosswein.de

21:00 Linde, Leubnitz Rock und Independent mit DJ Skyline. bis 22 Uhr freier Eintritt. www.linde-club.de

21:00 Moritzbastei, Leipzig Schrottgrenze Vorbands: The Very Job Agency, Wilson Jr. Eintritt: 8/6 Euro. www.moritzbastei.de

21:00 Step in, Waldkirchen SMS Flirtparty - 80er/90er mit DJ Double J (80er und 90er) und C&M Projekt jr. mit aktuellem Sound. www.step-inwaldkirchen.de

21:30 Alte Kaffeerösterei, Plauen Rollin’ Rock Flower Power Nacht mit DJ The Stone Crew. Eintritt: 3 Euro. www.altekaffeeroesterei.de

21:30 Music & Dance Hall, Olbernhau Oldie-Party Oldies und Schlagerhits mit DJ Comeback. Eintritt: 3 Euro. www.musicdancehall.de

21:30 Scheune, Dresden Brant Bjork & the Bros Support: Lowbus. Eintritt: 10/13 Euro. www.scheune.org

22:00 Alte Sortieranlage, Tautenhain Liquid Sunday mit Gabriel Ananda, Savas Pascalidis, Dapayk live, Matthias Tanzmann, Sascha Funke, Eva Cazal live, Michael Forshaw live, Divinity, Chi u.v.a. liquidsunday.de

22:00 Nachtwerk, Zwickau Oster Jam mit DJ Billy Davis (Söhne Mannheims) und Gästen. Unterstütz wird er von DJ J.Key im bigOne und DJ Ede im 2small. www.disco-nachtwerk.de

46

20:30 Clubkino Siegmar, kl. Saal Mongolian Ping Pong 20:30 Mediencafé M54 Zurück nach Dalarna 21:30 Clubkino Siegmar Die Geisha

Atemberaubendes Punk’n’Roll Spektakel. Eintritt frei. www.subwaytopeter.de

oben: Alton Miller (Detroit), Ron Deacon (Monopolan). unten: Holger Flinsch live (FFM), Deniz Chador. www.distillery.de

Region 20:00 Moritzbastei, Leipzig Once in a lifetime

. wort + werk mit Jörg Becker (Hammerflügel). Eintritt: VVK 10/6, AK 14/10 Euro. www.mozart-sachsen.de

. theater + kabarett 15:00 Fresstheater Gaffeegladsch 17:00 Opernhaus Siegfried 19:30 Fresstheater Klaffenbacher Hochzeit 19:30 Schauspielhaus Der böse Geist Lumpazivagabundus oder Das liederliche Kleeblatt

20:00 Kabarettkeller Salon „Flotte Locke“ 20:30 Kabarett-Kiste Mixtur: Best of lustig! Region 19:00 Winterstein-Theater, Annaberg My Fair Lady 19:30 Mittelsächsisches Theater, Freiberg Der Vogelhändler 19:30 Theater in der Mühle, Zwickau Dinner for one - wie alles begann 20:00 Mittelsächsisches Theater, Freiberg Ostern ist Ostern mit R Gastspiel von Stephan Krawczyk

. kino 15:15 Metropol Sky High-Diese Highschool hebt ab! 16:30 Clubkino Siegmar Erik im Land der Insekten 17:45 Metropol Dick und Jane 19:00 Clubkino Siegmar What the Bleep do we know - Was wissen wir 20:00 Metropol Dick und Jane

mit DJ Seventh Son. Eintritt frei. www.flower-power.de

21:00 Subway to Peter Lucifer Star Machine (UK)

23:00 Distillery, Leipzig 8 Jahre Tekknoplanet

Region 16:00 Burg Kriebstein Glanzlichter der Klaviermusik

. musik + party 19:00 Flowerpower Hippie Mugge

22:15 Metropol Serenity Region 16:00 Kinopolis, Freiberg Die Chroniken Von Narnia 17:00 Kinopolis, Freiberg Requiem 20:00 Kinopolis, Freiberg Requiem

. radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18:00 Unicc Picked, 19:00 Soundsplash, 20:00 Neu im Radio, 21:00 Rückfall, 22:00 T historisch 1994, 23:00 John Peel (01-042.Teil)

. fun + sport 14:00 Kraftwerk / Haus Spektrum 1. Chemnitzer Tischkicker Turnier um den Wanderpokal von Kraftwerk e.V. www.kraftwerk-ev.de

. klein + gemein 10:00 Figurentheater Hase und Igel 17:50 Parkeisenbahn Sandmänchenfahrt Region 10:30 Sternwarte Drebach Tom rettet den Frühling 15:00 Puppentheater, Zwickau Die Prinzessin auf der Erbse

. und so 11:00 Burg Rabenstein Ostern auf Burg Rabenstein Mittelalterspektakel mit Gaukler, Musikanten, Fakiren, Spielleuten, Garküchen, Tavernen & Feuershow

14:00 Wasserschloß, Klaffenbach 1. Frühlingsfest Programm zum Ansehen und Mitmachen

Chamber und ASP gemeinsam auf Tour. Eintritt: 19/17 Euro. www.moritzbastei.de

. wort + werk Region 16:00 Goldne Sonne, Schneeberg Wolfgang Amadeus Mozart - Klaviersonaten: Sonate F-Dur KV 280, Sonate D-Dur KV 311, Sonate B-Dur KV 570 und Sonate a-Moll KV 310. www.goldne-sonne.de

. theater + kabarett 16:00 Opernhaus Götterdämmerung 17:00 Fresstheater Klaffenbacher Hochzeit 19:00 Kaßberg Katakomben Es war alles ganz anders! 19:30 Schauspielhaus Ladies Night Region 15:00 Gewandhaus, Zwickau Das Traumblätterfest 15:00 Mittelsächsisches Theater, Freiberg Der Vogelhändler 15:00 Winterstein-Theater, Annaberg Gräfin Mariza Operette von Emmerich Kálmán.

20:00 Café Courage, Döbeln Roger Trash & Stefan Hasenburg mit einer Rio Reiser Song Revue. www.treibhaus-doebeln.de

. kino 15:15 Metropol Sky HighDiese Highschool hebt ab! 16:30 Clubkino Siegmar Erik im Land der Insekten 17:45 Metropol Dick und Jane 18:30 Clubkino Siegmar Die Geisha 20:00 Clubkino Siegmar, kl. Saal Durch diese Nacht sehe ich keinen einzigen Stern


Seiten 22-68.qxd

28.03.2006

17:02 Uhr

Seite 47


Seiten 22-68.qxd

28.03.2006

17 mo .

20:00 Metropol Dick und Jane 20:30 Mediencafé M54 Zurück nach Dalarna 21:30 Clubkino Siegmar What the Bleep do we know - Was wissen wir 22:15 Metropol Serenity Region 16:00 Kinopolis, Freiberg Die Chroniken Von Narnia 17:00 Kinopolis, Freiberg Requiem 17:00 Kinopolis, Freiberg A Good Woman 20:00 Alter Gasometer, Zwickau Kino

17:02 Uhr

Seite 48

18 di .

. musik + party 18:00 Brazil Churrasco-Büffet traditioneller brasilianscher Spiebraten mit Büffet, einem Caipirinha zur Begrüßung und Musik der Latin-Band Floris y Suson. Eintritt: 12,50 Euro. Vorbestellung unter Tel.: 0371/6660050

22:00 FPM Studentenclub, Vetterstr. 70/72 GrooveNight Best of Disco mit DJane Team Ruth Royal and Juliane. Eintritt frei. www.fpm-club.de

Region 19:00 Malzhaus, Plauen Folkherbst-Auswahlparty www.malzhaus.de

20:00 EAC (Neue Mensa), Freiberg 80er Party mit DJ Sombre. Eintritt: 1 Euro. www.club.tu-freiberg.de

Der Film wird kurzfristig bekannt gegeben: www.alter-gasometer.de

20:00 Moritzbastei, Leipzig Once in a lifetime

20:00 Kinopolis, Freiberg Requiem

Chamber und ASP gemeinsam auf Tour. Eintritt: 19/17 Euro. www.moritzbastei.de

. radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio

21:00 Bergkeller, Reichenbach Riverside

. fun + sport

auf der Mulde. Voranmeldung unter Tel: 03737 783222. www.rochlitzer-muldental.de

. klein + gemein

Progrock-Newcomer. www.bergkeller-reichenbach.de

Region 10:30 Sternwarte Drebach Tom rettet den Frühling

. und so 11:00 Burg Rabenstein Ostern auf Burg Rabenstein Mittelalterspektakel mit Gaukler, Musikanten, Fakiren, Spielleuten, Garküchen, Tavernen & Feuershow

14:00 Industriemuseum Letzte Führung

durch die Sonderausstellung „Geschmacksachen - Ernährung im Konsumzeitalter“. www.saechsisches-industriemuseum.de

Region 14:00 Sternwarte Drebach Der Mond - unser Nachbar im All www.sternwarte-drebach.de

48

Region 16:00 Kinopolis, Freiberg Die Chroniken Von Narnia 17:00 Kinopolis, Freiberg Requiem 20:00 Alte Mensa, Freiberg 1.Trickfilmnacht-Reihe

mit Fräu Richter. Eintritt frei. www.flower-power.de

18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio

20:00 Esperanto Cocktail Lounge

18:00 Unicc on Air, 19:00 Zip FM u. Detektor, 20:00 Neu im Radio, 21:00 Mosh-Club, 22:00 Dubwise, 23:00 Strasse der Nationen

Chill-Out, Ambient, Black, Pop und ruhige Housebeats mit Cert-8. Eintritt frei. www.esperanto-network.de

. klein + gemein

Hits der 80er u. 90er mit DJ Peter. www.kuckucksnest.de

20:00 Peaches Flirtparty 21:00 Studentenclub Windkanal, Vetterstraße Semesterauftakt Live: Working Class Heroes. www.tu-chemnitz.de

21:00 Subway to Peter Retching Red (Us) Keine Zeit verschwenden: Retching Red aus Oakland, California gibt es seit 2004 und spielen Hardcore Punk. Eintritt frei. www.subwaytopeter.de

20:00 Clubkino Glauchau Siam Sunset 20:00 Kinopolis, Freiberg Requiem

. radio

19:00 Flowerpower Spartag

20:00 Kuckucksnest Party 10:00 Figurentheater Hase und Igel

22:15 Metropol Serenity

’Asterix und Obelix’. www.fuellort.de

18:00 Unicc Campus Charts, 19:00 Detektor, 20:00 Radio Spezial, 21:00 Blue Monday, 22:00 Uptown Top Ranking

Region 09:30 Muldenbrücke, Wechselburg Schlauchboottag

20:00 Metropol Dick und Jane 20:30 Filmclub mittendrin Mongolian Ping Pong 20:30 Mediencafé M54 Zurück nach Dalarna 21:30 Clubkino Siegmar What the Bleep do we know - Was wissen wir

10:00 Figurentheater Hase und Igel zu Gast bei Frau Eleonore

. theater + kabarett 19:30 Opernhaus FMA - Falco meets Amadeus 20:00 Kabarettkeller Ritter der Schwafelrunde

. kino 15:15 Metropol Sky HighDiese Highschool hebt ab! 17:45 Metropol Dick und Jane 18:30 Clubkino Siegmar Die Geisha 20:00 Clubkino Siegmar, kl. Saal Durch diese Nacht sehe ich keinen einzigen Stern

16:00 Das Tietz, Stadtbibliothek Auf leisen SohlenÖ Geschichten zum Zuhören Eintritt frei. www.dastietz.de

. und so 14:00 Musikschule TonArts Andere Länder, andere Musik! Bei der Musizierwoche gehen die Veranstalter in vier Tagen einmal um die Welt, um die Verschiedenartigkeit der Kulturen und deren Musik kennen zu lernen. www.tonarts.de

Region 14:00 Sternwarte Drebach Hallo Weltraum, wir kommen www.sternwarte-drebach.de


Seiten 22-68.qxd

28.03.2006

17:02 Uhr

Seite 49

19 mi .

22:00 Brauclub Black Affairs

. tagestipp 21:00 Imagine Pub L.E.G.O. Sputnik L.E.G.O.Sputnik trifft auf Hamburger Schule. Ein Abend akkustischer Deutschrock mit den netten Herren aus Chemnitz. www.legosputnik.de

. musik + party 19:00 Flowerpower Flowerpower-Party mit DJ Frank. Eintritt frei. www.flower-power.de

20:00 AJZ, St. Etienne The Carpettes Und support. ’The Carpetts’ sind eine der zuverlässigsten Soundschmieden in Sachen melodischem Powerpop-Punk - als wäre die Zeit stehen geblieben, schütteln sie typische UK Pop Punk Hymnen mit ordentlichem Drive aus dem Ärmel.

20:00 Das Tietz, Café Tangocafé zum Tanzen, Zuhören und Zuschauen. www.dastietz.de

20:00 Esperanto Subbass Lounge DJ Lettuce mit entspanntem D’n’B Mix im Barformat. Eintritt frei. www.esperanto-network.de

21:00 Imagine Pub L.E.G.O. Sputnik Siehe 371-Tip

21:00 Neruda Jazz Live: Jazz in no Waiter’s.

21:00 Stadtkeller 10 Euro-Party Frauen bis 22 Uhr 5 Euro, ab 1.30 Uhr Ein-Euro-Party

21:00 Subway to Peter Hudson Falcons Support: Bombdolls. Rock’n’Roll. Eintritt frei. www.subwaytopeter.de

Black Music-Party mit viel R’n’B von DJ Ron. www.brauclub.de

22:00 Club FX Big Spender Alternative und Black mit DJ Skayline und DJ Dirk Duske. www.clubfx.de

Region 19:00 Alter Schlachthof, Dresden In Flames & Sepultura and many special guests. Kostenpunkt: 28,15 Euro.

19:30 EAC (Neue Mensa), Freiberg R’n’R Tanzabend ab 22 Uhr Salsa-Party mit DJ Frank. Eintritt: 1 Euro. www.club.tu-freiberg.de

20:00 Alte Mensa, Freiberg Eröffnung Freiberger Jazztage Live: Swingerclub. Drei absolut durchgeknallte Jazzjunkies aus Köln zelebrieren Welthits in reinster Jazzkultur. www.fuellort.de

21:00 Braugut, Hartmannsdorf Singletanz Tanz für alle ab 30. Eintritt frei.

21:30 Malzhaus, Plauen Quer Beat. Clubbing Trend 06 www.malzhaus.de

. wort + werk 18:30 Kraftwerk / Haus Spektrum 1. Chemnitzer Autorenverein Literaturwerkstatt mit Sylvia Weiß. www.kraftwerk-ev.de

20:00 Cube Club I wanna hug 21:00 Shakers Black Music Party Eintritt frei. www.shakers-chemnitz.de

oder: „Die baltische Freundlichkeit“. Semi-literarische Reise durch Polen und das Baltikum in Bild und Ton. Eintritt frei. www.cubeclub-chemnitz.de

. theater + kabarett 19:30 Fresstheater Klassentreffen 19:30 Opernhaus Amadeus 20:00 Kabarettkeller Das kleinere Übel Region 19:30 Mittelsächsisches Theater, Freiberg Bernarda Albas Haus

. kino 09:30+15:15 Metropol Sky High-Diese Highschool hebt ab! 17:45+20:00 Metropol Dick und Jane 18:30 Clubkino Siegmar Die Geisha 20:00 Clubkino Siegmar, kl. Saal Durch diese Nacht sehe ich keinen einzigen Stern 20:30 Mediencafé M54 Zurück nach Dalarna 21:30 Clubkino Siegmar What the Bleep do we know - Was wissen wir 22:15 Metropol Serenity Region 16:00 Kinopolis, Freiberg Die Chroniken Von Narnia 17:00+20:00 Astoria, Zwickau Caché 17:00+20:00 Kinopolis, FreibergRequiem 20:00 Kinopolis, Freiberg A Good Woman

49


Seiten 22-68.qxd

28.03.2006

19 mi .

20 do

. radio

. tagestipp

18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18:00 Unicc on Air, 19:00 Detektor, 20:00 Calle, 21:00 Radio Spezial, 22:00 Radio:Scope, 23:00 Strasse der Nationen

. klein + gemein 10:00 Schauspielhaus, kl. Bühne Ich hab dich zum Fressen gern 10:30 Rothaus Der kleine Muck Kinderkino 14:00 Rothaus Mein Freund Joe Kinderkino Region 10:00+14:30 Neuberinhaus, Reichenbach Aladin (Ferienkino)

. und so 14:00 Musikschule TonArts Andere Länder, andere Musik! Bei der Musizierwoche gehen die Veranstalter in vier Tagen einmal um die Welt, um die Verschiedenartigkeit der Kulturen und deren Musik kennen zu lernen.

17:02 Uhr

Seite 50

.

21:00 Alte Brauerei, Annaberg-Buchholz 10 Jahre Alte Brauerei - 4 tolle Tage „Bukowski waits for you“ Barrevue mit Marie Gruber und Michael Kiessling. Genug gesoffen und genug geredet und dennoch gibt es jemanden, der sich daran erinnert, als der alte Nihiist Bukowski seine Gedichte zu Papier brachte und zwar seine Frau - gespielt von M. Gruber (Go Trabbi go). Musikalisch untermalt wird der Abend mit Stücken von Tom Waits bis Nick Cave. All right! altebrauerei-annaberg.de

. musik + party 19:00 Flowerpower Back To The Roots mit DJ Erik. Eintritt frei. www.flower-power.de

19:30 Palanca Club Rapness 20:00 Esperanto Rootsman Kulcha Pt.8

20:00 Karls Brauhaus The Big Schwoof Tanz für Junggebliebene mit DJ Chris. www.karls-brauhaus.de

20:00 Kuckucksnest Lady’s-Night www.kuckucksnest.de

20:00 Peaches Karaoke-Party mit DJ Hansen

21:00 atomino Glitter Bar Sir Henry spielt Lieblinge. www.atomino-club.de

21:00 Bunker The Other (D) Support: Reichenstein (US). ’The Other’ sind nach Auftritten mit den Misfits & Balzac die bekannteste Horror Punkband aus Deutschland - düstere Atmosphäre, schaurige Outfits, liebevoll-böse Bühnendeko und Songs, die von Horror-Lyrics und hymnenhaften Refrains leben. Reichenstein sind wiederum ein Undergroundphänomen, denn trotz ’lediglich’ 2000 verkaufter Tonträger sind Lemmy von Motörhead und die Jungs von Pantera riesige Fans von ihnen. www.bunker-club.de

Silenter Mischung aus Nu Rock, Crossover und Alternative. Eintritt frei. www.subwaytopeter.de

22:00 Cube Club Hustler’s Club HipHop und R’n’B mit Motorph8a und Special K. Eintritt frei. www.cubeclub-chemnitz.de

Region 19:00 Starclub, Dresden Visions Spring Break Tour On stage: Archive, The Zutons, The Kooks & Duels. Um es kurz zu machen: Noise Pop aus London, Cartoon Punk aus Liverpool, Britpop aus Brighton und Garagerock aus Leeds. www.starclub-dresden.de

20:00 Alter Gasometer, Zwickau IC Falkenberg zeitlos schöner Songwriter-Stoff mit Gitarre und Klavier. Das klingt weit entfernt vn der alten Ostrock-Schublade. www.altergasometer.de

20:00 EAC (Neue Mensa), Freiberg Lord Green Rock aus Freiberg, anschluießend Party mit DJ Muff. Eintritt: 3/2 Euro. www.club.tu-freiberg.de

20:00 Startupbar, Zwickau Clublounge

Reggae, Rocksteady & Ska Tunes mit selecta mike montgomery. Eintritt frei. www.esperanto-network.de

House mit DJ Coolblue

21:00 Alte Brauerei, Annaberg-Buchholz 10 Jahre Alte Brauerei - 4 tolle Tage Siehe 371-Tip

21:00 Braugut, Hartmannsdorf Singletanz 21:00 club achtermai (im Südbahnhof) Alternative Crossing EBM, Gothik, Industrial u.a. mit Doube Vision. Eintritt frei. www.suedbahnhof-chemnitz.de

21:00 difranco Sonnenberg Rulez Open Turntables. Der perfekte Abend für spielwillige DJís. Voranmeldung unter 0371/4059033. difranco-deluxe.de

21:00 difranco deluxe Duett - Musik vom Plattenteller Musikalische Delikatessen lokaler Schallplattenunterhalter. Anmeldung unter 0371/4009024. www.difranco-deluxe.de

21:00 In & Holiday XXL-Tag jede Menge Mengenrabatt: jeder 0,5l-Cocktail 4,50 Euro, großes Bier zum Preis vom kleinen, 4clSchnaps zum 2cl-Preis. Eintritt: 2,50 Euro

21:00 Kaßca Peter Deutschmann European from Germany. Eintritt frei

21:00 La Salsa Salsa tanzen für Jedermann

21:00 Subway to Peter

50

Tanz für alle ab 30. Eintritt frei.

21:00 EigenARTig, Hainichen Dr. Slide Dr. Slide hat sein Handwerk bei den alten Bluesmusikern im Mississippi Delta erlernt. www.kneipe-eigenartig.de

21:00 Linde, Leubnitz Die 80er Show bis 22 Uhr freier Eintritt, Cocktails für 3 Euro. www.linde-club.de

21:00 Studentenclub, Mittweida Die Arbeitslosen Bauarbeiter Unterwegs ist die Chemnitzer Punkband zur Zeit mit ihrem aktuellem Album Akkordarbeit.

. wort + werk Region 19:30 Nicolaikirche, Freiberg 7. Sinfoniekonzert zum Thema: „Das Leben Ende der 20er“

. theater + kabarett 19:30 Fresstheater Klassentreffen 19:30 Opernhaus Das Wirtshaus im Spessart


Seiten 22-68.qxd

28.03.2006

17:02 Uhr

Seite 51

21 fr .

20:00 Kabarettkeller Salon „Flotte Locke“

22:45 Metropol The Fog - Nebel des Grauens

Region 10:00 Winterstein-Theater, Annaberg Feuergesicht

Region 17:00 Kinopolis, Freiberg Capote 20:00 Kinopolis, Freiberg Capote

Schauspiel

19:00 Braugut, Hartmannsdorf Neid-Schoh 19:30 Theater in der Mühle, Zwickau Davon geht die Welt nicht unter Ein Zarah-Leander-Abend

. kino 15:30 Metropol Der kleine Maulwurf 17:15 Metropol Match Point 19:30 Clubkino Siegmar Urlaub vom Leben 20:00 MetropolMatch Point 20:00 Treff am Campus L.A. Crash Eintritt: 1,50 Euro

20:30 Clubkino Siegmar, kl. Saal Fußballgöttinnen 21:00 Filmclub mittendrin Der große Diktator 21:30 Clubkino Siegmar Walk the Line

. tagestipp 20:30 Das Tietz Manfred Krug liest aus „Mein schönes Leben“. In seinem Buch schreibt Manfred Krug über seine Jugend; pointiert, amüsant, nachdenklich. Mit dieser Veranstaltung startet das Chemnitzer Literaturfestival „Leselust“. Eintritt 10/14,40 Euro. ww.dastietz.de

. radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18:00 Unicc on Air, 19:00 Detektor, 20:00 Onda Info 129, 21:00 Uptowns Finest, 22:00 Querbeat, 23:00 Strasse der Nationen

. klein + gemein 10:00 Schauspielhaus, kl. Bühne Au Backe

. und so 09:00 Das Tietz, Museum für Naturkunde Frühlingsfest 14:00 Musikschule TonArts Andere Länder, andere Musik! www.tonarts.de

20:00 Peaches Caipi-Friday

. musik + party

mit DJ Hansen

20:00 Stadthalle, gr. Saal Rosenstolz

19:00 Flowerpower Rock Power mit DJ Erik. Eintritt frei. www.flower-power.de

20:00 Esperanto Alternative Rockers Marc Marshall präsentiert u.a.: alternativen Gitarrenrock, Psychodelia, 80er, 90er, Britpop & Grunge. Eintritt frei. www.esperanto-network.de

20:00 Kuckucksnest Knast-Party www.kuckucksnest.de

20:00 La Salsa Doppeldecker-Party mit Reggaeton und Latin HipHop sowie Salsa, Merengue und Bachata. Doppeldecker gibt’s bis 22 Uhr.

1. Chemnitzer Literaturfest

„15 Jahre - Die Tour 2006“. Das Rosenstolz-Syndrom kennt jeder, denn kaum eine Band polarisiert die Leute mehr. www.stadthallechemnitz.de

21:00 atomino Punk Rock Gala Live: The Shocks. Nach etwas längerer Tourpause befinden sich die grandiosen Shocks nun endlich wieder auf kleiner Tour. Ihr einfacher aber extrem gut und sauber gespielter 77’er Punk ist so ansprechend, dass sie sogar schon mit den Briefs from the US eine

zum Welttag des Buches

21. bis 27. 04. 2006

ein Programm mit 50 Veranstaltungen Tipps:

Manfred Krug, Daniel Kehlmann, Christoph Hein, Werner Heiduczek, Hermann Kant, Ulrich Mühe, Dorothea Leonhart, Günter Wallraff, Literaturmarathon, Chemnitzer Campus-Lesenacht, Antiquariatsmesse und vieles mehr www.dastietz.de Kontakt: 0371/ 488 43 66

51


Seiten 22-68.qxd

28.03.2006

17:02 Uhr

Seite 52

21 fr .

Split-Ep aufgenommen haben. Danach Musik mit DJ Falko Rock. www.atomino-club.de

Kinoatmosphäre, um die zerbrechlichen musikalischen Kleinode einem überschaubaren Publikum zu widmen? Unterstütztung bei diesem Unterfangen bekommt finn. von seinem Kumpel flo fernandez. Präsentiert vom Mittendrin und Driftwood. Eintritt: 5/6 Euro. www.filmclub-mittendrin.de

(Bass) und Ralf Ruh (Schlagzeug). Dieses Berliner Quintett glänzt vor allem durch ausufernde Battles zwischen den beiden Saxophonisten. chemnitzer-jazzclub.de

21:00 Stadtkeller Club Affairs alle offenen Getränke für 1 Euro. Eintritt: 4 Euro

21:00 Starlight Star Friday drei Clubs mit 80er/90er, Black Music und House sowie Bossa Cocktaillounge. www.starlightchemnitz.de

21:00 Subway to Peter Mindtrap

21:00 BPM-Club, Zwickau Rockfest

Chaos Hardcore aus Bayreuth. Eintritt frei. www.subwaytopeter.de

Alternative-Party auf mehreren Tanzflächen, heute u.a. Apres SkiParty mit DJ Muggelux. www.bpmclub.de

21:00 Tower Pub Johnny 21:30 Palanca Club HipHp vs. Dancehall

21:00 Braugut, Hartmannsdorf Singletanz

mit DJ Habykey

Tanz für alle ab 30. Eintritt frei.

22:00 club achtermai (im Südbahnhof) Rock Friday

21:00 Linde, Leubnitz NRJ Fat Friday

Metalnacht mit DJ Corpser. Eintritt frei. www.suedbahnhofchemnitz.de

House und Black Music mit DJ Benz 82 und Cris, live auf NRJ 98.2 MHz. www.linde-club.de

22:00 Club FX Friday Girl Fire

21:00 Malzhaus, Plauen Keimzeit

Alternative mit DJ Apsys und Black mit DJ Maxxx. Freier Eintritt für alle Frauen. www.club-fx.de

Eine der wenigen deutschsprachigen Bands, deren Lieder wirklich unter die Haut gehen - musikalisch perfekt, pathosfrei und freundlich. www.malzhaus.de

Oldies

21:00 FPM Studentenclub, Vetterstr. 70/72 Darkzone DarkWave, EBM, Industrial und Gothic mixed by Marek. Eintritt frei. www.fpm-club.de

21:00 In & Holiday Ladies Night für Frauen freier Eintritt und ein offenes Getränk ihrer Wahl. Eintritt für Herren: 3 Euro

21:00 Neruda Clubabend Offener Partyabend für alle - es wird reichlich Musik aufgelegt.

21:00 Rathaus Passage The Toughest Tenors mit Bernd Suchland, Max Hacker (beide Saxophon), Sebastian Wittstock (cl), Marc Müllbauer

22:00 Cube Club Blue Horse Caroche Elektronika und Experimentelles mit Slik und Geroyche (Ventilator Tonträger). www.cubeclub-chemnitz.de

22:00 Night Fever Karaoke-Party mit Preisen für die besten Interpreten. www.night-fever.net

21:00 Nachtcafe, Leipzig 8 Jahre Nachtcafé Jubiläumsdisko mit den Nachtcafé-Residents und Getränke-Flatrate. www.nachtcafe.com

21:00 Uni, Lichtenstein GoGo Dance Contest 2006 www.dance-4-fun.de

21:00 Brauclub Freitag Nacht Dancefloor-Kult der 80er und 90er mit Heiko Ernst, live übertragen auf Radio Chemnitz 102.1 MHz. www.brauclub.de

Region 18:00 Alte Brauerei, Annaberg-Buchholz Die alte Brauerei empfängt das Volk

3

Floors

21:00 Club Déja Vu Happy Friday DJ Double U mit den Hits der letzten 30 Jahre. club-deja-vu.com

20:00 EAC (Neue Mensa), Freiberg Böse Nacht live: Hindoslem (Stoner Rock aus Wien), Koexistenz (Grindcore aus Chemnitz), Giftshop (Experimental Rock. Eintritt: 4/4,50 Euro. www.club.tu-freiberg.de

TY AR EP ight HIN rl S Sta N The irls, SU Live: ine G h Suns unshine re S ks lecke Drin

21:00 Die TanzFabrik Singletanz 30+ parallel dazu Salsa-Übungsparty.

21:00 Filmclub mittendrin finn. Support: flo fernandez. finn. befindet sich derzeit auf exklusiver Akustiktour durch Deutschland. Was bietet sich da mehr an als eine intime

52

mit DJ C.Z. Eintritt: 3 Euro. www.altekaffeeroesterei.de

Es gibt einen rauschenden Empfang für Vereinsmitglieder, Freunde, Förderer, Sponsoren, Fans und alle, die meinen dazuzugehören. altebrauerei-annaberg.de

21:00 Bunker Wild Chill Support: The Camerons. Rhythmusbetonte Weltmusik mit rasanten Tempowechseln - so oder so ähnlich kann man die Musik von Wild Chill beschreiben. Die Band macht es allerdings so: Wild Chill Ska Reggae Punk Pop Latin Percussion Music. www.bunkerclub.de

21:30 Alte Kaffeerösterei, Plauen Alternative Night

Ò tt Eintri

80er & 90er retro Pop Club DJ Heiko Ernst Black Music Floor DJ Tim, MMT Booking Bossa Cocktaillounge

20:00 Mittelsächsisches Theater, Freiberg Freiberger Jazztage 20:30 Kirche Sankt Barbara, Lichtentanne Lautgut 76 Jazz aus Hamburg. Eintritt: 7 Euro.

21:00 Alte Mensa, Freiberg Alternative Stage www.fuellort.de

21:00 AZ Conni, Dresden Minor Mountaineer Support: Malory. www.azconni.de

21:30 Club In, Zwickau Disco Rockfloor mit DJ Katja & Darkflower mit DJ Marsel. Eintritt frei von 21.30 Uhr - 23.00 Uhr. www.club-in.net

21:30 Music & Dance Hall, Olbernhau Disco-Party mit DJ Torsten.. Eintritt: 2 Euro. www.musicdancehall.de

22:00 Club Zooma, Plauen Mary Jane


Seiten 22-68.qxd

28.03.2006

17:02 Uhr

Seite 53

22 sa .

Minimal- und Tech-House: Mary Jane (Female Pressure, Frankreich), Jimmi Hendrik, Tino Morreau. Vocal-House: Sugar D, DJ Coca. Eintritt bis Mitternacht 5, danach 6 Euro. club-zooma.de

22:00 Nachtwerk, Zwickau Ladys Night House, Electro, U.S. R’n’B & Reaggea mit DJ Jerry. Alle Frauen haben müssen keinen Eintritt zahlen. www.disco-nachtwerk.de

23:00 Distillery, Leipzig Ulan Bator Trommel Bass oben: Drum & Bass mit Nicki Blackmarket (BM-Soho, UK), Derrick, Base, Malcolm und MC Phowa. unten: HipHop, Soul und Funk mit Filburt (Smooth Pilots) und Flip (Freezone). www.distillery.de

15:30 Metropol Der kleine Maulwurf 16:30 Clubkino Siegmar Erik im Land der Insekten 17:15 Metropol Match Point 19:30 Clubkino Siegmar Urlaub vom Leben 20:00 Metropol Match Point 20:30 Clubkino Siegmar, kl. Saal Harold und Maude 21:00 Rothaus Der große Diktator 21:30 Clubkino Siegmar Walk the Line

. wort + werk

20:00 Arthur Köpfe und anderes Vernissage zur Gruppenausstellung der Kunstschule Refugia. www.arthur-ev.de

20:30 Das Tietz Manfred Krug Siehe 371-Tip

. theater + kabarett 19:30 Fresstheater Kurschatten 19:30 Opernhaus Idomeneo 19:30 Schauspielhaus Theatersport 19:30 Stadthalle, kl. Saal Die Herkuleskeule „Mönche mögen’s heiß“. www.stadthalle-chemnitz.de

20:00 Kabarett-Kiste Haut drauf! 20:00 Kabarettkeller Plüsch & plump Region 19:30 Gewandhaus, Zwickau Das Käthchen von Heilbronn oder Die Feuerprobe Premiere. Ritterschauspiel von Heinrich von Kleist.

19:30 Winterstein-Theater, Annaberg Die Bar zum Krokodil

. kino 09:30 Metropol Der kleine Maulwurf

Dancehall mit Pow Pow Movement (Köln) alongside Black Spider Sound. Ein neuer Club bereichert ab sofort das Chemnitzer Nachtleben. Zur ersten Party wird kräftig geklotzt mit einem Auftritt des Pow Pow Movements, dem bisher einzigen europäischen Soundsystem, dass beim World Clash gestartet ist! Eintritt: 6 Euro

. musik + party 19:00 Flowerpower Rock Power 20:00 AJZ Talschock Joe Coffee

mit Disco Dice aka. Tokn und Disco Steffi sowie Manar.

zum 150. Todestag von Robert Schumann. Eintritt: 9,50 Euro

22:00 Supreme Big Opening

mit Djane Peggy. Eintritt frei. www.flower-power.de

23:00 Velvet, Leipzig Disco total

19:30 Schauspielhaus, kl. Bühne Sonderkonzert

. tagestipp

22:45 Metropol The Fog - Nebel des Grauens Region 16:00 Kinopolis, Freiberg Harry Potter 4 17:00 Kinopolis, Freiberg Capote 20:00 Clubkino Glauchau Der ewige Gärtner 20:00 Kinopolis, Freiberg Capote

. radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18:00 Unicc on Air, 19:00 Detektor, 20:00 Hörwelt, 21:00 Klangerzeuger, 22:00 And now... Jazz, 23:00 Strasse der Nationen

Support: Deadline, Slumlords, Second Chance. Rev. Paul Bearer von Sheer Terror ist zurück in der Stadt - und zwar mit seiner neuen Band Joe Coffee. Als support gibt es Streepunk und Old School. www.ajz-chemnitz.de

20:00 Esperanto Karaoke & Rock Party Dj Frank unterhält mit Rockhits und es besteht die Möglichkeit zum Mitsingen. Eintritt frei. www.esperanto-network.de

20:00 Kuckucksnest Knast-Party

20:00 Peaches Super-Zombie mit DJ Hansen und dem großen Partyeimer für 16,90 Euro

20:15 Arthur Marammé süditalienische Tarantella mit Gitarre, Flöte, Posaune, Cello und neapolitanischen Trommeln. Eintritt: 8/6 Euro. arthur-ev.de

21:00 atomino Driftwood Konzert On stage: Minor Mountaineer & Theodore Angst. Minor Mountaineer leben in Köln, sind Bleichgesichter mit großen Herzen und machen diese Songs aus Gold, Staub und einer Prise Sentiment. Bands wie Bright Eyes, Karate oder Songs:Ohia sind nicht spurlos an ihnen vorübergegangen. Als Support gibt es Powerpop einer jungen Nachwuchsband aus Dresden. Danach Driftwood DJTeam. www.atomino-club.de

21:00 Bunker Punk Rock’n’Roll Festival Die tschechisch-deutsche Völkerverständigung ist ein feines Ding. Der Bunker will die Sache beschleunigt wissen und lädt zum

. und so 14:00 Musikschule TonArts Andere Länder, andere Musik! Bei der Musizierwoche gehen die Veranstalter in vier Tagen einmal um die Welt, um die Verschiedenartigkeit der Kulturen und deren Musik kennen zu lernen. www.tonarts.de

Region 19:00 Malzhaus, Plauen Fliegender Wechsel 8. Werkschau des Kunstvereins. www.malzhaus.de

19:00 Schloss Rochlitz Ritterschmaus im Geisterkeller deftige Völlerlei mit Mittelaltermusik von nachtwindheim und buntem Programm. Eintritt: 33 Euro. www.schloss-rochlitz.de

53


Seiten 22-68.qxd

28.03.2006

17:02 Uhr

Seite 54

22 sa .

grenzübergreifenden Gedankenaustausch u.a. mit MR. Bubble B (D), Sex Deviants (Cz) & Phantoms On Fire. www.bunker-club.de

21:00 Club Déja Vu Seventy Four Revival mit DJ Big M. www.club-dejavu.com

21:00 Die TanzFabrik Party 30+ Die Generationenparty mit den Hits der letzten 30 Jahre. Eintritt: 3 Euro

21:00 Highland Ecke Bauer www.highland-chemnitz.de

21:00 In & Holiday Party goes on 70er und 80er Discoparty, Evergreens und Schlager. Eintritt: 3 Euro

21:00 JC Substanz 1. offizielle Rapzone.netParty HipHop, Rap und R’n’B mit Freestyle Contest und Open Mic. Eintritt: 2 Euro. www.rap-zone.net

21:00 Neruda Pete Sullivan and Friends Von Gershwin bis Grateful Dead mit Dylan, Kinks und Beatles.

21:00 Stadtkeller 80er- und 90er-Party bis 23 Uhr freier Eintritt für Frauen

21:00 Starlight Starlight zwei Clubs mit Disco-House und Hitlist sowie Bossa Cocktaillounge. starlight-chemnitz.de

22:00 Werk 4

Werk 4 Fiesta del Parque lädt ins Werk 4, diesmal auf 3 Floors. Mit dabei DJ Slabration, DJ Maxxx (Black Music) und dem Explizit DJ-Team im Alternative Floor.www.fiesta.de

21:00 Subway to Peter Las Mananitas Die Musik kommt von weit her, die Sprache ist schon da. Es kratzt, es knistert, es ist später Nachmittag. Eine große, trockene Wiese, die rote Sonne versinkt und Menschen finden berauscht zueinander. Ja, das ist der Ort, an dem Las MaÒanitas Musik machen. Eintritt frei. www.subwaytopeter.de

21:30 Cafe Henrie Fallin’ Oaks Modern Jazz mit orientalischen und asiatischen Einflüssen. Eintritt: 5 Euro. www.cafehenrie.de

22:00 Brauclub Chocolate Flavour Special Coke DJ-Culture mit DJ Jazzy Jeff (Philadelphia) und Mad Skillz (USA), DJ Fiks, DJ B.Side und Kenny D. Das tiefschwarze Erfrischungsgetränk beschwert uns mit seiner aktuellen Party-Tour den unangefochtenen Höhepunkt des Monats. Kaum zu glauben, Jazzy Jeff ist in der Stadt! www.brauclub.de

22:00 club achtermai (im Südbahnhof) Vamprie Clubbing schwarzes-chemnitz.net meets Vampire. Red Lounge: Gothic, 80er, Bat Cave und New Wave mit Eric Sator. Black Box: Electro, EBM, Industrial und Dark Wave mit Double Vision. Eintritt: 3 Euro. www.suedbahnhof-chemnitz.de

22:00 Cube Club Celebr8ies wahnsinnig tanzen mit den Woodpeckers from Space, auch bekannt als Itchy und der Scratchy der 80iger und 90iger. Eintritt: 4 Euro. www.cubeclub-chemnitz.de

22:00 La Salsa Smirnoff Ice-Party

live: Soulgates Dawn, Narziss (beide Metalcore aus Jena), Stand as One (Hardcore, Reunion-Show), Iguana (Stonerrock), The Nightmare Within (Hardcore). www.hell-o.de.ms

19:00 Jena, Innenstadt 7. Jenaer Schwarzbiernacht Kneipenfest an 40 Orten. Genaue Infos unter www.schwarzbiernacht.de

19:00 Konzert- und Ballhaus Neue Welt, Zwickau Oldie Tanzabend mit der Club-Band anlässlich ihres 50. Gründungsjubiläums. Die Veranstaltung ist offiziell bereits ausverkauft.

20:00 Alter Gasometer, Zwickau On the Rocks VIII live: Arson (Emocore aus Lüdenscheid), Sternfeuerung (Girlie-Punkrock aus Hamburg) und Kambodsja (Screamo-Punk aus Norwegen). www.altergasometer.de

20:00 BPM-Club, Zwickau Mastic Scum sowie: Mucupurulent, Mean Bomb. Dreimal Metal-Alarm für GrindFans. Eintritt: VVK 9, AK 10 Euro. www.thequill.se

20:00 Messehalle, Erfurt Rosenstolz www.messe-erfurt.de

20:00 Mittelsächsisches Theater, Freiberg Freiberger Jazztage 20:30 Braugut, Hartmannsdorf Tanz mit Programm Tanz für alle ab 30. Hits, Oldies und Schlager in angenehmer Lautstärke. Eintritt frei.

mit Salsa, Merengue, Bachata und Reggaeton

22:00 Night Fever Saturday Night Fever

Salsa, Merengue, Bachata und Samba mit DJ Hille

Discogefühl der 70er und 80er mit DJ Fat T. www.night-fever.net

21:00 Alte Mensa, Freiberg Mensa Club Nacht

22:00 Palanca Club Black Music

Party auf 2 Ebenen. Eintritt: 3 Euro. www.fuellort.de

22:00 Supreme Big Opening Region 14:00 Alte Brauerei, Annaberg-Buchholz Die alte Brauerei empfängt das Volk

Gäste in Strandklamotten erhalten ein Freicocktail, dazu gibt es Sommerfeeling mit Stranddecko und DJ Hendrik und DJ Match. Auf dem 2ten floor 80er & 90er mit DJ Sonic. www.music-dom.de

19:00 Area 23 Jugendhaus Rußdorf Hell-O.

20:30 La Bodeguita del Medio, Zwickau Havana Club Night

DJ Big Joe oder DJ David spielen südländische Musik, u.a. Kizomba, Salsa, Bachata, Merengue, HipHop und Reggae

54

Es gibt einen rauschenden Empfang für Vereinsmitglieder, Freunde, Förderer, Sponsoren, Fans und alle, die meinen dazuzugehören. Ab 21 Uhr surfen die legendären Los Banditos musikalisch durch die Hallen der Alten Brauerei. altebrauerei-annaberg.de

21:00 AZ Dorftrottel, Waldkirchen Boozed Support: Godd Witch. Rocker und Stoner bitte Haare schütteln. www.az-dorftrottel.de

21:00 die Burg, Ehrenfriedersdorf Ossi-Party mit DJ Da Huhn. Freier Eintritt in DDR-Look oder mit Ostausweis. www.club-burg.de

21:00 Dom, Gornau Beachparty

21:00 High Life, LimbachOberfrohna Party mit DJ Holler. Bis 22:30 Uhr Eintritt frei. www.discothek-highlife.de

21:00 Jukebox, Grünhain 1 Jahr Jukebox House mit Brothers Incognito, Patrick de Luxe und Martin Düwall. www.100prozent-house.de

21:00 Linde, Leubnitz Rock on Rockmusik aus den letzten drei Jahrzehnten. www.linde-club.de

21:00 Malzhaus, Plauen Melanie Mit über 80 Millionen verkauften Tonträgern zählt Melanie zu den wohl bekanntesten Vertretern der Flowerpower Bewegung. www.malzhaus.de

21:00 Moritzbastei, Leipzig La Kinki Beat Achtung, heiß! Mestizo, die wilde Ethno-Melange aus Rocksteady, Reggae, Ska und Punk ist spätestens seit dem Erfolg von Mando Diao weit über seine Herkunftsstadt Barcelona hinaus bekannt. Das wird das nächste heiße Ding. Eintritt: 10/8 Euro. www.moritzbastei.de

21:00 Tivoli, Freiberg Dr. Bajan live anschließend Russendisco. www.tivoli-freiberg.de

21:00 Uni, Lichtenstein Dark Emotions mit DJ Schubi. dance-4-fun.de

21:00 Zur Linde, Affalter Die Toten Ärzte Diese Band covert sowohl Toten Hosen- als auch Ärzte-Hits. www.zurlinde.de.vu

21:30 Alte Kaffeerösterei, Plauen Jukebox Royal Musik nach Betsellung mit dem Jukebox Royal Kollektiv. Eintritt: 2 Euro. www.altekaffeeroesterei.de

22:00 BPM-Club, Zwickau Deutschrockparty mit DJ Muggelux und Toten Hosen Spezial. Eintritt: 1 Euro. www.bpm-club.de

22:00 Club Lagerhof, Leipzig German Club House-Floor: Virginia (Peppermint Jam), The Mighty Yo, Dani’es, Manuel Seidel. Electro-Floor: De Bear, Evok. www.germanclub.de


Seiten 22-68.qxd

28.03.2006

17:02 Uhr

Seite 55

22:00 Nachtwerk, Zwickau Club Orange Das bigOne wird heute in strahlendem Orange erscheinen - musikalisch verfeinert wird dieses Unterfangen von DJ Kiss und seinen Black & House Tanzhits. Unterstützt wird er im 2small von DJ Rico D. www.disconachtwerk.de

22:00 Seilfabrik, Zwickau Boomblast Reggae, Dancehall und Soca: Bulletproof Sound (Zwickau) feat. Mystic Dan (Braunschweig). HipHop, oul und Funk: Comixx, Smokey, Prezz. Eintritt: 5 Euro. www.seilfabrik.de

22:00 Vinylbox, Zwickau Hanson & Schrempf live Die Aushängeschilder des ZwickauSchranz liefern ein dreistündiges Marathon-Liveset ab. www.vinylclub-eastgermany.de

23:00 Distillery, Leipzig Prime-Time Rave oben: Tok Tok live (Berlin), Chris Manura, Benet. unten: Daniel Stefanik (Moon Harbour), Mentell. www.distillery.de

23:00 Velvet, Leipzig Janosh’s B-Day Tour mit Janosh, Pip und Sina (Gesang). www.clubvelvet.de

. wort + werk 10:31 Zentralhaltestelle Jetzt geht`s los: Lesen in der Bahn In der Linie 4 zwischen Hauptbahnhof und Hutholz lesen um 10.31, 11.31, 14.31 und 15.31 Uhr Dr. Heike Vieth und Mitglieder des Theaterjugendklubs kurze Geschichten. Um 10.46 und 14.46 Uhr lesen Dramaturgin und Autorin Eva Wemme und Schauspieler des Theater Chemnitz. Fahrtzeit 22 Minuten. Veranstaltung im Rahmen des Lesefestivals „Leselust“.

11:00 Das Tietz, Volkshochschule Moderne Poesie in Spanisch, Ana Giannina Albornoz. Veranstaltung im Rahmen der Chemnitzer Literaturtage Leselust. Eintritt frei. www.dastietz.de

11:15 Das Tietz, Volkshochschule Moderne Poesie in Englisch, Patrick Carty.

Veranstaltung im Rahmen der Chemnitzer Literaturtage Leselust. Eintritt frei. www.dastietz.de

11:30 Das Tietz, Volkshochschule Moderne Poesie in Französisch, Aude Tessier. Veranstaltung im Rahmen der Chemnitzer Literaturtage Leselust. Eintritt frei. www.dastietz.de

11:45 Das Tietz, Volkshochschule Moderne Poesie in Russisch, Michail Logvinov. Veranstaltung im Rahmen der Chemnitzer Literaturtage Leselust. Eintritt frei. www.dastietz.de

12:00 Das Tietz, Café Tagesschau Ulrich Hammerschmidt und Mathias Zwarg, Journalisten der

Freien Presse, lesen Texte. Veranstaltung im Rahmen der Chemnitzer Literaturtage Leselust. Eintritt frei. www.dastietz.de

12:00 Das Tietz, Volkshochschule Moderne Poesie in Niederländisch, Marijke Roelandt-Toschev/ Evy Van Brussel. Veranstaltung im Rahmen der Chemnitzer Literaturtage Leselust. Eintritt frei. www.dastietz.de

12:15 Das Tietz, Volkshochschule Moderne Poesie in Französisch/ Arabisch: Abdelatif Ziad. Veranstaltung im Rahmen der Chemnitzer Literaturtage Leselust. Eintritt frei. www.dastietz.de

12:30 Das Tietz, Volkshochschule Moderne Poesie in Italienisch, Salvatore Manuel Grancagnolo. Veranstaltung im Rahmen der Chemnitzer Literaturtage Leselust. Eintritt frei. www.dastietz.de

13:00 Das Tietz, Café Lyrik von und mit Hans Brinkmann. Veranstaltung im Rahmen der Chemnitzer Literaturtage Leselust. Eintritt frei. www.dastietz.de

13:00 Das Tietz, Volkshochschule Bücher contra Neue Medien - ein Kulturverfall? Teil I. Gibt es heute eine Symbiose traditioneller und Neuer Medien? Vortrag von

55


Seiten 22-68.qxd

28.03.2006

17:02 Uhr

Seite 56

22 sa .

Robert Assmann, Medienwissenschaftler. Veranstaltung im Rahmen der Chemnitzer Literaturtage Leselust. Eintritt: 2/1 Euro. www.dastietz.de

14:00 Das Tietz Literarisches Chemnitz Chemnitzer Autoren des 20. Jahrhunderts. Referenten: Dipl.Ing. Uli Eichhorn, Prof. Elke Mehnert, Dr. Jürgen Nitzsche, Dr. Margitta Zieger. Veranstaltung im Rahmen der Chemnitzer Literaturtage Leselust. Eintritt frei. www.dastietz.de

14:30 Das Tietz, Café Ritter Rost und das Gespenst eine musikalische Lesung mit Patricia Prawit als Burgfräulein Bö. Veranstaltung im Rahmen der Chemnitzer Literaturtage Leselust. Eintritt frei. www.dastietz.de

14:30 Das Tietz, Neue Sächsische Galerie Literaturmarathon Ärztinnen und Ärzte lesen Eigenes und Fremdes, Lyrisches und Spannendes. Veranstaltung im Rahmen der Chemnitzer Literaturtage Leselust. Eintritt frei. www.dastietz.de

15:00 Das Tietz Die Chemnitzer Buchhandelsgeschichte Medienwissenschaftler Robert Assmann spricht über die Geschichte des Chemnitzer Buchhandels. Veranstaltung im Rahmen der Chemnitzer Literaturtage Leselust. Eintritt: 2/1 Euro. www.dastietz.de

15:00 Das Tietz Ein Lied in höchstem Zukunftsstile - Überraschendes in der Musik des Philosophen Friedrich Nietzsche. Veranstaltung im Rahmen der Chemnitzer Literaturtage Leselust. Eintritt frei. www.dastietz.de

16:00 Das Tietz Sächsische Bücherbörse Neuerscheinungen sächsischer Autoren im Streitgespräch. Veranstaltung im Rahmen der Chemnitzer Literaturtage Leselust. Eintritt frei. www.dastietz.de

16:00 Das Tietz, Café Ich ohne Gewähr von Ingeborg Bachmann. Lesung mit Prof. Ilse Nagelschmidt. Eintritt: 4,40 Euro. Veranstaltung im Rahmen der Chemnitzer Literaturtage Leselust. Eintritt frei. www.dastietz.de

16:00 Das Tietz, Volkshochschule Meine Leiche, deine Leiche Krimikomödie mit der Gruppe „Frauen machen Theater - Männer manchmal auch“. Veranstaltung im Rahmen der Chemnitzer Literaturtage Leselust. Eintritt frei. www.dastietz.de

16:00 Spielemuseum Kampf der Buchstaben - Wortspiele im Deutschen Spielemuseum. Veranstaltung im Rahmen der Chemnitzer

56

Literaturtage Leselust. Eintritt: 3,50/1,50. www.dastietz.de

17:00 Das Tietz, Volkshochschule Vom Campus ins Tietz Es lesen: Prof. Dr. Christian von Borczyskowski, Dr. Monika Hähnel, Dr. Michael Rupp & Prof. Dr. Ulrike Brummert. Veranstaltung im Rahmen der Chemnitzer Literaturtage Leselust. Eintritt frei. www.dastietz.de

17:00 Das Tietz, Volkshochschule Sinnliche Kochbücher Erotische Küche Zum erotischen Fest kann man die Verbindung vom Vorlesen erotischer Kochrezepte mit dem Kochevent selbst gestalten (Lehrküche/5. Og.). Veranstaltung im Rahmen der Chemnitzer Literaturtage Leselust. Eintritt frei. www.dastietz.de

18:00 Das Tietz, Neue Sächsische Galerie Literaturmarathon Künstler lesen in der NSG (Kellergeschoss) zu eigenen Werken. Mit dabei: Uwe Mühlberg, Osmar Osten, Dagmar RanftSchinke, Jan Kummer, Frank Maibier. Veranstaltung im Rahmen der Chemnitzer Literaturtage Leselust. Eintritt frei. www.dastietz.de

18:00 Das Tietz, Neue Sächsische Galerie Dr. Klaus Walther „Was soll man lesen? - Ein LeseVerführer“. Das Buch gibt Wegbeschreibungen, wie man zur Literatur findet, reist durch die Literaturlandschaften vom Altertum bis zur Gegenwart. Veranstaltung im Rahmen der Chemnitzer Literaturtage Leselust. Eintritt frei. www.dastietz.de

19:00 Das Tietz Ulrich Mühe liest „Der kleine Prinz“. Bewegend und bewegt, behutsam, still und komödiantisch zugleich erzählt Theater- und Filmstar Ulrich Mühe die Geschichte vom kleinen Prinzen. Veranstaltung im Rahmen der Chemnitzer Literaturtage Leselust. Eintritt: 5/10 Euro. www.dastietz.de

20:00 Wasserschloß, Klaffenbach Konzert für Sopran, Klarinette und Klavier. „Ach, ich liebteÖ“ - Wolfgang Amadeus Mozart und seine Zeit mit Jeanne Pascale Schulze (Sopran), Susanne Erhardt (Klarinette) und Marlies Jacob (Klavier).

22:00 Das Tietz, Café Exil Voxxx präsentiert ein szenisches Leseprogramm mit Livemusik der Berliner Künstergruppe Unzeit. Im Rahmen der Veranstaltung „Leselust“. Eintritt: 5/4 Euro. www.voxxx.de

Region 18:00 Schloß Augustusburg ... la Suite! Merit Eichhorn (Cembalo) spielt Suiten und Partiten von J.S. Bach, F. Couperin, Mozart u.a. Eintritt: VVK 12/8, AK 14/10 Euro. www.mozart-sachsen.de

. theater + kabarett 16:15 V.E.B. Schönherrfabrik Ein dicker Mann wandert

Harry Potter 4 17:00 Kinopolis, Freiberg Capote 20:00 Kinopolis, Freiberg Capote

. radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18:00 Unicc Nightfly, 19:00 Best of Detektor, 20:00 Strasse der Nationen

nach G.B.Fuchs.

19:30 Fresstheater Klassentreffen 19:30 Fritz Theater Musical-Highlights und Dinner for One. Eintritt: 17,50 Euro. www.fritz-theater.de

19:30 Opernhaus FMA - Falco meets Amadeus 19:30 Schauspielhaus Die heilige Johanna der Schlachthöfe 20:00 Kabarettkeller Treffen sich zweie 20:00 Schauspielhaus, kl. Bühne Biedermann und die Brandstifter 20:30 Kabarett-Kiste Haut drauf! Region 15:00 Winterstein-Theater, Annaberg Schluck und Jau Possenspiel von Gerhart Hauptmann.

19:30 Gewandhaus, Zwickau Bölck gibt Stoff oder Dealer zweier Herren 19:30 Hotel Vinum, Niederwürschnitz MTS - Makaber, Taktlos, Sauber Ostlied-Kabarett. Eintritt: 15 Euro. www.hotel-vinum.de

. kino 15:30 Metropol Der kleine Maulwurf 16:30 Clubkino Siegmar Erik im Land der Insekten 17:15 Metropol Match Point 19:30 Clubkino Siegmar Urlaub vom Leben 20:00 Metropol Match Point 20:30 Clubkino Siegmar, kl. Saal Harold und Maude 21:30 Clubkino Siegmar Walk the Line 21:30 Mediencafé M54 Der große Diktator 22:45 Metropol The Fog - Nebel des Grauens Region 16:00 Kinopolis, Freiberg

. fun + sport 19:00 Sporthalle Forststr. Fighting Kangaroos Chemnitz - TSV Stuttgart Volleyball 2.Bundesliga-Süd Damen. Eintritt: 4/2 Euro. www.cpsv-volleyball.de

Region 10:00 Festhalle Plauen Motorrad 2006 Chopper Friend’s MC. www.festhalle-plauen.de

. klein + gemein 10:00 Das Tietz Die Po(e)saunenstunde Für Kinder von 92 bis 174 cm Heiteres, Gereimtes, Rätsel. Es singen, spielen und sprechen: Günter Saalmann und Helmut Joe Sachse . Veranstaltung im Rahmen der Chemnitzer Literaturtage Leselust. Eintritt frei.

Region 15:00 Puppentheater, Zwickau Rumpelstilzchen Premiere

. und so 10:00 Das Tietz Antiquariatsmarkt Bibliophile Kostbarkeiten und Lese-Schnäppchen. Veranstaltung im Rahmen der Chemnitzer Literaturtage Leselust. Eintritt frei.

11:00 Das Tietz Ruth-Leibnitz-Preis Überreichung des von der Mäzenin Ruth Leibnitz gestifteten Preises zum Plakatwettbewerb. Veranstaltung im Rahmen der Chemnitzer Literaturtage Leselust. Eintritt frei.

Der unabhängige Versicherungsmakler Tel & Fax 0371/31 60 25


Seiten 22-68.qxd

28.03.2006

17:02 Uhr

Seite 57

23 so .

. tagestipp 15:00 Das Tietz Die DDR-Bibliothek des Verlages Faber & Faber versammelt Texte, die zwischen 1949 und 1990 entstanden sind und die innere Konfliktlage der ehemaligen DDR dokumentieren. Es lesen: Christoph Hein, Hermann Kant & Werner Heiduczek. Veranstaltung im Rahmen der Chemnitzer Literaturtage Leselust. Eintritt: 8/5 Euro. www.dastietz.de

. musik + party 19:00 Delicate Hot Dog Hits hausgemachte Hot Dogs und Rock’n’Roll

19:00 Flowerpower Flowerpower Chill-Out mit DJ Falk. Eintritt frei. www.flower-power.de

21:00 Subway to Peter The Convergence (I) Support: Wlf (I). Nu Metal trifft auf Metal der Marke Soulfly. Eintritt frei. www.subwaytopeter.de

Region 21:00 Linde, Leubnitz Rock und Independent mit DJ Rolf. bis 22 Uhr freier Eintritt. www.linde-club.de

. wort + werk 10:00 Das Tietz Chemnitz schreibt eine Literatur-Matinee mit Chemnitzer Autoren Schreibgruppe Federkiele, eine Gruppe Schreibfreudiger im Verein krebskranker Kinder. Veranstaltung im Rahmen der Chemnitzer Literaturtage Leselust. Eintritt frei. www.dastietz.de

10:00 Das Tietz Chemnitz schreibt „Schreie übern Wald“. Literaturperformance von Schreibformat C. Veranstaltung im Rahmen der Chemnitzer Literaturtage Leselust. Eintritt frei. www.dastietz.de

10:00 Das Tietz, Museum für Naturkunde Tiermärchen aus aller Welt Die Zuhörer begegnen exotischen Tieren aus spannenden und heiteren Geschichten. Veranstaltung im Rahmen der Chemnitzer Literaturtage Leselust. Eintritt frei. www.dastietz.de

10:00 Das Tietz, Neue Sächsische Galerie Rainer Klis liest Reisegeschichten. Veranstaltung im Rahmen der Chemnitzer Literaturtage Leselust. Eintritt frei. www.dastietz.de

11:00 Das Tietz Chemnitz schreibt eine Literatur-Matinee mit Chemnitzer Autoren - „Weiße Blätter, Bilder in moll und ein Kessel Buntes“. Veranstaltung im Rahmen der Chemnitzer Literaturtage Leselust. Eintritt frei. www.dastietz.de

11:00 Das Tietz, Neue Sächsische Galerie Chemnitz schreibt „Mein Fräulein! Sei`n Sie munter“. Ein Heine-Programm des Freien Deutschen Autorenverbandes. Veranstaltung im Rahmen der Chemnitzer Literaturtage Leselust. Eintritt frei. www.dastietz.de

12:00 Das Tietz Chemnitz schreibt eine Literatur-Matinee mit Chemnitzer Autoren - „Glück auf! Georgius Agricola“. Veranstaltung im Rahmen der Chemnitzer Literaturtage Leselust. Eintritt frei. www.dastietz.de

12:00 Das Tietz, Neue Sächsische Galerie Chemnitz schreibt Wie entsteht ein Literaturmagazin? Die Redakteure des Chemnitzer Literaturmagazins comma Lars Neuenfeld und Randy Fischer berichten über ihre Arbeit und lesen Texte aus 13 Ausgaben der Zeitschrift. Veranstaltung im Rahmen der Chemnitzer Literaturtage Leselust. Eintritt frei. www.dastietz.de

13:00 Das Tietz, Volkshochschule Kunst und Druck - Vortrag zum Kulturverfall Teil II. Veranstaltung im Rahmen der Chemnitzer Literaturtage Leselust. Eintritt: 2/1 Euro. www.dastietz.de

15:00 Das Tietz Die DDR-Bibliothek des Verlages Faber & Faber Siehe 371-Tip

15:00 Das Tietz, Volkshochschule Druck Exlibris Thomas Ranft gehört zu den bekanntesten Chemnitzer Künstlern. Sein Spezialgebiet: Druckgrafik. Anlässlich der Chemnitzer Literaturtage weiht er in die Geheimnisse von Exlibris ein. Veranstaltung im Rahmen der Chemnitzer Literaturtage Leselust. www.dastietz.de

15:00 Figurentheater Tintenherz Ein Spiel mit Puppen nach dem erfolgreichen Buch von Cornelia Funke. Veranstaltung im Rahmen der Chemnitzer Literaturtage Leselust. Eintritt: 4,50/3,50.

20:00 Das Tietz, Café Literarisch-Kulinarischer Salon VI Timo Schuster (Herd), MichaelPaul Milow (Buch) und Michael Hinze (Piano) widmen sich diesmal Gertrude Stein und ihrem berühmten Salon in der Rue de

Fleurues im Paris der zwanziger Jahre. Veranstaltung im Rahmen der Chemnitzer Literaturtage Leselust. Tischreservierung unter 0371/488 4388. Eintritt: 8/6 Euro. www.dastietz.de

20:00 Kabarettkeller Bier auf Wein, das lass sein! Kleines Lexikon der unsinnigen Regeln und Ermahnungen. Veranstaltung im Rahmen des Literaturfestivals ’Leselust’. Eintritt: 5/7 Euro.

Region 15:00 Konzert- und Ballhaus Neue Welt, Zwickau Im Frühgar, wenn de Schwalbla kumme Veranstaltung des Erzgebirgszweigvereins Zwickau e.V.

17:00 Bergbaumuseum Freiberg 5. Kammerkonzert Klarinettenquartett

17:00 Schloss Rochsburg ... la Suite! Merit Eichhorn (Cembalo) spielt Suiten und Partiten von J.S. Bach, F. Couperin, Mozart u.a. Eintritt: 10 Euro. www.mozart-sachsen.de

. theater + kabarett 10:30 Operncafé 54. Opernfrühstück zur bevorstehenden Premiere von „Ariadne auf Naxos“, Eintritt frei.

15:00 Opernhaus Le Sacre du Printemps 17:00 Fresstheater Aphrodite kocht 19:30 Schauspielhaus Abdeckerei für alle 20:00 Opernhaus (Ballettsaal) Ein Ball für Hugo Ball Ein musikalisch, theatralisches Spektakel. Die DADAisten treffen sich, um Hugo ball zum 120. Geburtstag zu gratulieren. In „Cabaret Voltaire - Manier“ entbrennt eine musikalisch-philosophische Debatte um Kunst und Theater. Die heutige Aufführung ist dem 126. Geburtstag des Choreographen und Tänzers Michail Fokin gewidmet.

Region 19:00 Theater, Annaberg Die Hochzeit des Figaro 19:30 Gewandhaus, Zwickau Ein Käfig voller Narren 19:30 Theater, Freiberg Don Carlos zum letzten Mal

15:30 Metropol Der kleine Maulwurf

16:30 Clubkino Siegmar Erik im Land der Insekten 17:15/ 20:00 Metropol Match Point 19:00 Clubkino Siegmar Urlaub vom Leben 20:30 Clubkino Siegmar, kl. Saal Harold und Maude 20:30 Mediencafé M54 Der große Diktator 21:00 Clubkino Siegmar Walk the Line Region 16:00 Kinopolis, Freiberg Harry Potter 4 17:00/20:00 Kinopolis, Freiberg Capote

. radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18:00 Unicc Montagslounge, 19:00 Soundsplash, 20:00 Radio Spezial, 21:00 Neu im Radio, 22:00 T historisch 1994, 23:00 Strasse der Nationen

. und so 10:00 Parkeisenbahn Flohmarkt „Gebraucht bis Antik“. www.parkeisenbahn-chemnitz.de

10:30 Roter Turm LiteraTour Literarischer Spaziergang über den Chemnitzer Kaßberg, auf dem einige der zahlreichen Chemnitzer Autoren lebten und wirkten. Rundgang mit Dr. Sandra Kersten. Veranstaltung im Rahmen der Chemnitzer Literaturtage Leselust. Kosten: 6,30 Euro. Anmeldung unter: 488 4343. www.dastietz.de

11:00 Das Tietz, Stadtbibliothek Aus der Schatzkammer der Stadtbibliothek Vorgestellt werden ausgewählte Handschriften und Inkunabeln aus dem Besitz der Stadtbibliothek

Region 10:00 Alte Brauerei, Annaberg Die alte Brauerei empfängt Kinder Bunte Angebote für Kinder, leckeres Familienfrühstück und natürlich die obligatorischen Bratwurstbiere.

57


Seiten 22-68.qxd

28.03.2006

17:02 Uhr

24 mo

25 di

.

. tagestipp

Seite 58

NEU

. tagestipp 19:30 TU Chemnitz, Hörsaal B 003 Der da Vinci-Code und das Neue Testament

21:00 Subway to Peter Enablers (Us) Kaptain Sun (S). Noise/Postrock im Stile von Slint, mit einem Sänger, der u.a. als Schriftsteller und Journalist für Punk Planet arbeitet und sehr intensiv Poesie zitiert . Eintritt frei. www.subwaytopeter.de

. musik + party 19:00 Flowerpower Hippie Mugge mit DJ Seventh Son. Eintritt frei. www.flower-power.de

21:00 Subway to Peter Enablers (Us) Siehe 371-Tip

Region 20:30 Nato, Leipzig Tam Tam Project Moderne Weltmusik auf Senegalesisch - aus Polen. www.nato-leipzig.de

Ab sofort jeden letzten Mittwoch im Monat, um 19.45 Uhr im CineStar Luxor-Filmpalast. 17:15 Metropol Match Point 18:45 Clubkino Siegmar Walk the Line 20:00 Clubkino Siegmar, kl. Saal Urlaub vom Leben 20:00 Metropol Match Point 20:30 Mediencafé M54 Der große Diktator 21:30 Clubkino Siegmar Blutige Erdbeeren Region 16:00 Kinopolis, Freiberg Harry Potter 4 17:00 Kinopolis, Freiberg Capote 17:00 Kinopolis, Freiberg Zurück nach Dalarna 20:00 Alte Mensa, Freiberg Harold und Maude

Dr. phil Martin Heide präsentiert eine Darstellung der archäologischen Funde und Vergleich mit Theorien aus Dan Browns Bestseller „Sakrileg“.

. musik + party 18:00 Brazil Churrasco-Büffet traditioneller brasilianscher Spießbraten mit Büffet, einem Caipirinha zur Begrüßung und Musik der Latin-Band Floris y Suson. Eintritt: 12,50 Euro. Vorbestellung unter Tel.: 0371/6660050

19:00 Flowerpower Spartag mit DJ Munch. Eintritt frei. www.flower-power.de

20:00 Esperanto Transzendentale Landschaften 20:00 Kuckucksnest Party Hits der 80er u. 90er mit DJ Peter. www.kuckucksnest.de

20:00 Peaches Flirtparty 21:00 Subway to Peter Taxi To The Ocean Alternative-Indie Rock aus den Niederlanden. Eintritt frei. www.subwaytopeter.de

www.fuellort.de

. wort + werk 19:00 Das Tietz, Stadtbibliothek Bernd Leistner über Goethe, Schiller, Thomas Mann und andere. Gereimte und ungereimte Beiträge zur deutschen Literaturgeschichte. Veranstaltung im Rahmen der Chemnitzer Literaturtage Leselust. Eintritt: 2/3 Euro. www.dastietz.de

. theater + kabarett 11:00 Figurentheater Adam, Alfons and Amalie or I am more important than you, Schattenspiel in Englisch

19:30 Schauspielhaus Sonnenallee

. kino 15:30 Metropol Der kleine Maulwurf

58

20:00 Alter Gasometer, Zwickau Populärmusik aus Vittula 20:00 Kinopolis, Freiberg Capote 20:00 Kinopolis, Freiberg Kurz & Gut: 6 Hot Shorts Kurzfilmnacht mit Publikumshits und Preisträgern vom Filmfest Dresden. www.kinopolis.de

20:30 Malzhaus, Plauen Der Duft von Lavendel

. radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18:00 Unicc Campus Charts, 19:00 Detektor, 20:00 Inter Versus: Heimat, 21:00 Die Heimatmelodie, 22:00 Uptown Top Ranking

22:00 FPM Studentenclub, Vetterstr. 70/72 Sierra Tequila Party Tequila zum Sonderpreis und dazu Musik von DJ Fouque. Eintritt frei. www.fpm-club.de

Region 20:00 Alter Gasometer, Zwickau Máire Breatnach Trio Irish Folk von der RiverdanceGeigerin Máire Breatnach, dem irisch-deutschen Harfespieler Thomas Loefke sowie Matthias Kießling dem Sänger, Keyboarder und Gitarristen der Band Wacholder.

21:00 EAC (Neue Mensa), Freiberg Guarana Power Night mit DJ El Commandante. Eintritt: 1 Euro. www.club.tu-freiberg.de

. wort + werk 10:00 Stadtarchiv Nachlässe

Chemnitzer Schriftsteller im Stadtarchiv. Anhand von originalen Quellen werden literarische Nachlässe von Schriftstellern vorgestellt. Veranstaltung im Rahmen der Chemnitzer Literaturtage Leselust. Eintritt frei. www.chemnitz.de

19:00 Das Tietz Dorothea Leonhart liest aus „Die andere Mozartbiographie“. Veranstaltung im Rahmen der Chemnitzer Literaturtage Leselust. Eintritt: 4 Euro. www.dastietz.de

19:30 Das Tietz, Neue Sächsische Galerie Vernissage Akos Novaky - Malerei und Grafik.

19:30 TU Chemnitz, Hörsaal B 003 Der da Vinci-Code und das Neue Testament Siehe 371-Tip

. theater + kabarett 19:30 Schauspielhaus Acht Frauen 20:00 Kabarettkeller Salon „Flotte Locke“ Region 19:30 Gewandhaus, Zwickau Das Käthchen von Heilbronn Ritterschauspiel von Heinrich von Kleist.

20:00 Mittelsächsisches Theater, Freiberg Mein Kampf

. kino 15:30 Metropol Der kleine Maulwurf 17:15 Metropol Match Point 18:45 Clubkino Siegmar Walk the Line 20:00 Clubkino Siegmar, kl. Saal Urlaub vom Leben 20:00 Metropol Match Point 20:30 Filmclub mittendrin Sideways 20:30 Mediencafé M54 Der große Diktator 21:30 Clubkino Siegmar Blutige Erdbeeren


Seiten 22-68.qxd

28.03.2006

17:02 Uhr

Seite 59

26 mi .

Region 14:30 Kinopolis, Freiberg Zauber der Venus 16:00 Kinopolis, Freiberg Harry Potter 4 17:00 Kinopolis, Freiberg Capote 20:00 Alte Mensa, Freiberg 1.Trickfilmnacht-Reihe ’Asterix und Obelix’. www.fuellort.de

20:00 Clubkino Glauchau Der ewige Gärtner 20:00 Kinopolis, Freiberg Capote 20:30 Malzhaus, Plauen Der Duft von Lavendel

. musik + party 19:00 Flowerpower Flowerpower-Party mit DJ Falko-Rock. Eintritt frei. www.flower-power.de

20:00 Esperanto Rastaxi Movement 20:00 Kuckucksnest Hartz 5-Party www.kuckucksnest.de

21:00 Neruda Jazz Live: Torsten Turinsky Trio.

18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18:00 Unicc on Air, 19:00 Zip FM u. Detektor, 20:00 Radio Spezial, 21:00 Mosh-Club, 22:00 Rootsman Kucha, 23:00 Strasse der Nationen

Eintritt frei. www.shakers-chemnitz.de

21:00 Stadtkeller 10 Euro-Party Frauen bis 22 Uhr 5 Euro, ab 1.30 Uhr Ein-Euro-Party

16:00 Das Tietz, Stadtbibliothek Auf leisen SohlenGeschichten zum Zuhören Eintritt frei. www.dastietz.de

Prof. Dr. Günter Benser (Berlin) zum Thema: „Der Zusammenschluss von KPD und SPD Historisches und Aktuelles“

Lesung: Die Autorin Heidi Huß liest aus ihrem Buch „Wurzeln brauchen manchmal Luft“.

20:00 Stadthalle, gr. Saal 8. Sinfoniekonzert der Robert-SchumannPhilharmonie Chemnitz mit Werken von Béla Bartúk, W.A. Mozart und Robert Schumann.

20:15 Thalia Buchhandlung Daniel Kehlmann

Wolfgang Amadeus Mozart *Sinfonie Nr. 39 Es-Dur KV 543 und Johannes Brahms *Klavierkonzert Nr. 2 B-Dur op.83. www.neuberinhaus.de

von Samuil Marschak

10:00 Winterstein-Theater, Annaberg Papageno spielt auf der Zauberflöte

. theater + kabarett

. und so

19:30 Fresstheater Kurschatten 20:00 Kabarettkeller Ritter der Schwafelrunde

17:00 Das Tietz, Stadtbibliothek Eine Stunde Heimatkunde Eintritt frei. www.dastietz.de

22:00 Brauclub Black Affairs Black Music-Party mit viel R’n’B von DJ Kenny D. www.brauclub.de

6,-

. wort + werk 18:00 Rothaus Vortrag und Diskussion

Region 19:30 Neuberinhaus, Reichenbach 8. Sinfoniekonzert

Region 09:00 Puppentheater, Zwickau Das Katzenhaus

Eintritt für Ladys nur € inklusive Begrüßungsdrink!

21:30 Malzhaus, Plauen Quer Beat-Clubbing Trend 06

„Die Vermessung der Welt“. Daniel Kehlmann beschreibt in seinem Überraschungs-Bestseller das Leben Alexander von Humboldts und Carl Friedrich Gauß`. Veranstaltung im Rahmen der Chemnitzer Literaturtage Leselust. Eintritt: 5/3 Euro. www.thalia.de

. klein + gemein

NEU

oben: Tortured Soul live (New York).

18:30 Kraftwerk / Haus Spektrum 1. Chemnitzer Autorenverein 21:00 Shakers Black Music Party

. radio

21:00 Distillery, Leipzig Tortured Soul

Region 11:00 Mittelsächsisches Theater, Freiberg Das Fest 19:30 Gewandhaus, Zwickau La Cage aux Folles - Ein Käfig voller Narren

22:00 Club FX Big Spender

Musical von Jerry Herman und Harvey Fierstein.

Alternative und Black mit DJ Apsys und DJ Mixmastertim. www.clubfx.de

19:30 Winterstein-Theater, Annaberg Feuergesicht

Region 19:30 EAC (Neue Mensa), Freiberg R’n’R Tanzabend ab 22 Uhr Salsa-Party mit DJ Frank. Eintritt: 1 Euro. www.club.tu-freiberg.de

21:00 Braugut, Hartmannsdorf Singletanz

Schauspiel

. kino 15:30 Metropol Der kleine Maulwurf 17:15 Metropol Match Point 18:45 Clubkino Siegmar Walk the Line

20:00 Clubkino Siegmar, kl. Saal Urlaub vom Leben 20:00 Metropol Match Point 20:30 Mediencafé M54 Der große Diktator 21:30 Clubkino Siegmar Blutige Erdbeeren Region 16:00 Kinopolis, Freiberg Harry Potter 4 17:00+20:00 Astoria, Zwickau Oliver Twist 17:00 Kinopolis, Freiberg Capote 20:00 Kinopolis, Freiberg Capote 20:00 Kinopolis, Freiberg Zurück nach Dalarna 20:15 Kinopolis, Freiberg Ladykino Vor dem Film „Fc Venus“ gibt es ein Glas Sekt zum Empfang. www.kinopolis.de

. radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18:00 Unicc on Air, 19:00 Detektor, 20:00 Calle, 21:00 Musikalischer Globus, 22:00 Radio:Scope, 23:00 Strasse der Nationen

. klein + gemein 08:30 Das Tietz Ingrid Heller „Geschichten und Spiele der Kinder aus Europa“. Veranstaltung im Rahmen der Chemnitzer Literaturtage Leselust. Eintritt frei. www.dastietz.de

09:30 Figurentheater Tintenherz 10:30 Rothaus Das Dschungelbuch 14:00 Rothaus Sirga, die Löwin Region 09:00 Puppentheater, Zwickau Rumpelstilzchen

. und so 18:30 Das Tietz Atomenergie: Auslaufmodell oder Zukunftsenergie? Haben sich die Argumente von 1986 erledigt oder sind sie auch heute noch aktuell? Was spricht für eine Kernenergienutzung, was dagegen? Eintritt frei. www.dastietz.de

Region 20:00 Alte Mensa, Freiberg Querbeet auf dem Klavier Eintritt frei. www.fuellort.de

Tanz für alle ab 30. Eintritt frei.

59


Seiten 22-68.qxd

28.03.2006

17:02 Uhr

Seite 60

27 do

28 fr

.

.

. tagestipp

21:00 Kaßca Jeff Jirout

21:00 Mensa der TU Chemnitz 7. Chemnitzer CampusLesenacht

21:00 La Salsa Salsa tanzen

Eine Nacht rund um Lesen & Musik, Plaudern & Debattieren, Essen & Trinken. Veranstaltung im Rahmen der Chemnitzer Literaturtage Leselust. Eintritt frei. www.tu-chemnitz.de

. musik + party 19:00 Das Tietz, Raum 329 Reisebericht über Alaska und Hawaii. Vortrag in englischer Sprache. www.dastietz.de

19:00 Esperanto Sushitag

aus New Jersey. Blues und Südstaatenfolk. Eintritt frei für Jedermann

22:00 Cube Club Brown Sugar HipHop, Dancehall und R’n’B mit DJ Xian. Eintritt frei, Cuba Libre zum Freundschaftspreis. www.cubeclub-chemnitz.de

Region 20:00 EAC (Neue Mensa), Freiberg Kleingeldprinzessin und die Stadtpiraten. Liedermacher aus Berlin. Eintritt: 4/3 Euro. www.club.tu-freiberg.de

21:00 Braugut, Hartmannsdorf Singletanz Tanz für alle ab 30. Eintritt frei.

21:00 Linde, Leubnitz Die 80er Show bis 22 Uhr freier Eintritt, Cocktails für 3 Euro. www.linde-club.de

. wort + werk 10:00 Stadtarchiv Nachlässe Chemnitzer Schriftsteller im Stadtarchiv. Veranstaltung im Rahmen der Chemnitzer Literaturtage Leselust. Eintritt frei. www.chemnitz.de

19:00 Das Tietz Günter Wallraff 19:00 Flowerpower Back To The Roots mit DJ Rudi Dutschke. Eintritt frei. www.flower-power.de

19:30 Palanca Club Rapness 20:00 Kuckucksnest Darttunier www.kuckucksnest.de

20:00 Peaches Karaoke-Party mit DJ Hansen

21:00 atomino Guten Abend Karl-Rock-Stadt Skandinavisches und artverwandtes von und mit Falko Rock. www.atomino-club.de

21:00 club achtermai (im Südbahnhof) Alternative Crossing EBM, Gothik, Industrial u.a. mit DJean Immortua. Eintritt frei. www.suedbahnhof-chemnitz.de

21:00 difranco deluxe Duett - Musik vom Plattenteller Musikalische Delikatessen lokaler Schallplattenunterhalter. Anmeldung unter 0371/4009024. www.difranco-deluxe.de

21:00 In & Holiday XXL-Tag jede Menge Mengenrabatt: jeder 0,5l-Cocktail 4,50 Euro, großes Bier zum Preis vom kleinen, 4clSchnaps zum 2cl-Preis. Eintritt: 2,50 Euro

60

’Gesucht wird Zivilcourage’ Günter Wallraff liest aus seinem Lebenswerk und stellt aktuelle Texte vor. Veranstaltung im Rahmen der Chemnitzer Literaturtage Leselust. Eintritt: 5/3 Euro. www.dastietz.de

19:00 Stadtteilbibliothek Yorckgebiet Claudia Puhlfürst liest aus ihrem Kriminalroman ’Leichenstarre’. Veranstaltung im Rahmen der Chemnitzer Literaturtage Leselust. Eintritt: 3 Euro. www.dastietz.de

19:30 Galerie grounded Vernissage Detlef Schweiger (Dresden) Saendis. www.grounded-art.com

20:00 Stadthalle, gr. Saal 8. Sinfoniekonzert der Robert-SchumannPhilharmonie Chemnitz mit Werken von Béla Bartok, W.A. Mozart und Robert Schumann. www.stadthalle-chemnitz.de

21:00 Mensa der TU Chemnitz 7. Chemnitzer CampusLesenacht Siehe 371-Tip

. theater + kabarett 19:00 Schlosshotel, Klaffenbach Minne auf der Zinne

Sachsenmeyer & Mai

19:30 Fresstheater Klaffenbacher Hochzeit 20:00 Kabarettkeller Treffen sich zweie Region 10:00 Mittelschule Clara Zetkin, Freiberg Ritzen 17:30 Theater in der Mühle, Zwickau Die Welle 19:30 Theater in der Mühle, Zwickau Die Welle 20:00 Alte Mensa, Freiberg Mr. Pilks Irrenhaus

. kino 15:45 Metropol Der kleine Maulwurf 17:30 Metropol Herr der Diebe 19:15 Clubkino Siegmar Wie im Himmel 20:00 Metropol Herr der Diebe 20:00 Treff am Campus NVA Eintritt: 1,50 Euro

20:30 Clubkino Siegmar, kl. Saal Das Badehaus 21:00 Filmclub mittendrin Lord of War 22:00 Clubkino Siegmar Stay 22:30 Metropol The Fog - Nebel des Grauens Region 17:00 Kinopolis, Freiberg Inside Man 20:00 Kinopolis, Freiberg Inside Man 20:00 Kinopolis, Freiberg TV-Kultnacht Heute: ’Captain Future - No. 7’

. radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18:00 Unicc on Air, 19:00 Detektor, 20:00 Radio Spezial, 21:00 Uptowns Finest, 22:00 Querbeat, 23:00 Strasse der Nationen

. klein + gemein 08:45 Das Tietz Ingrid Heller „Dreiklang und Dreikäsehoch“ oder „Ein Spielbuch mit Mozart Musik und Phantasie“.

10:00 Das Tietz Ingrid Heller „Pipi Langstrumpf“ - ein kreatives Lesespiel.

. tagestipp

20:00 AJZ, St. Etienne Scrapes Of Tape Support: Iona. Endlich wieder ein Konzert der subtileren Sorte im AJZ. Was diese beiden Bands einzigartig macht? Die Poesie. Die musikgewordene Poesie. Die Songs tragen Titel wie „We are many, we are tired of being few“ - schön. Da muss man erstmal drüber nachdenken. www.ajzchemnitz.de

. musik + party 09:00 Arena, Chemnitz Azubi- und Studientage Eintritt frei. www.messe-chemnitz.com

19:00 Flowerpower Rock Power mit DJ Munch. Eintritt frei. www.flower-power.de

20:00 AJZ, St. Etienne Scrapes Of Tape Siehe 371-Tip

20:00 Esperanto conFUSION Party auf zwei Floors zwischen Oldscholl-HipHop, Drum´n´Bass und Trip Hop. Eintritt frei, Tequila 1 Eu


28.03.2006

17:02 Uhr

20:00 La Salsa Doppeldecker-Party

GUNDERMANN

mit Reggaeton und Latin HipHop sowie Salsa, Merengue und Bachata. Doppeldecker gibt’s bis 22 Uhr.

20:00 Peaches Caipi-Friday mit DJ Hansen

21:00 atomino Tanz Club Bunte Melodien mit DJ Frank Schönfeld. www.atomino-club.de

21:00 Stadtkeller Club Affairs Special

21:00 Brauclub Freitag Nacht

für Schwule, Lesben und Freunde mit Mr. DJ Heinz

Dancefloor-Kult der 80er und 90er mit DJ Skayline, live übertragen auf Radio Chemnitz 102.1 MHz. www.brauclub.de

21:00 Club Déja Vu Happy Friday

21:00 Starlight Star Friday drei Clubs mit 80er/90er, Black Music und House sowie Bossa Cocktaillounge. www.starlightchemnitz.de

Big M mit den Hits der letzten 30 Jahre. www.club-deja-vu.com

21:00 Südbahnhof Gundermann Rocknacht

21:00 Die TanzFabrik Singletanz 30+

mit Bernd Nitsche und Band. Der 1998 verstorbene Liedermacher Gerhard Gundermann schuf wunderschöne Lieder, zeitlos und von eigenwilliger Poesie und Symbolik. Er galt als unbequemer, kritischer Querdenker, fernab von banaler Ostalgie. Bernd Nitzsche, musikalischer Freund und Weggefährte, nimmt sich mit Freunden seinem Vermächtnis an.

parallel dazu Salsa-Übungsparty.

21:00 Grill House, Röhrsdorf Red River Band Country Music

21:00 In & Holiday Ladies Night für Frauen freier Eintritt und ein offenes Getränk ihrer Wahl. Eintritt für Herren: 3 Euro

Seite 61

ROCKNACHT Bernd Nitzsche Band Live SüdbahnhofChemnitz

21:00 Uhr

28. April 06 22:00 Club FX Friday Girl Fire Alternative mit dem Explicit DJ Team und Black mit DJ Jaleel. Freier Eintritt für alle Frauen. www.club-fx.de

22:00 Night Fever Tanzparty P 30 Discogefühl der 70er und 80er mit dem Single- und Freizeitclub Chemnitz. www.night-fever.net

Region 18:00 Pionierpark, Stollberg Walkteichfest

21:00 Neruda Clubabend Global Soul mit DJ Fidel

mit großem Festprogramm, u.a. Chmelli live. www.dance-4-fun.de

19:30 Reithalle (Strasse E), Dresden Misfits 21:00 AJZ Big Bang Boo Konzert mit Outakes (Melodic Punk), Polytrauma (Ska) und Downtown Psychedelics (Rock´n´Roll). Der Erlos geht an die Kinderkrebsstation Chemnitz.

3

Floors

Tickets bei allen bek. Vorverkaufsstellen

Seiten 22-68.qxd

21:00 Tower Pub Freebird Rock

21:30 Palanca Club HipHp vs. Dancehall

und Gäste. Die Urväter des Gruselpunk. Eintritt: 14 Euro. Eurowww.strasse-e.de

20:00 Conne Island, Leipzig Muff Potter Support: Trend und The Very Job Agency. Punkrock ohne Staubansatz. www.conne-island.de

Tanz für alle ab 30. Eintritt frei.

21:00 Deutsches Haus, Crottendorf Party Time mit DJ Tatch Me. 21:00 Dom, Gornau Friday Night Live Doppeldecker auf alle offenen Getränke und dazu House, Black & Funk mit DJ Hendrik. www.musicdom.de

21:00 Linde, Leubnitz No Limits Disco auf drei Tanzflächen mit den DJs Mixmaster Tim, Pip, Maxx, Sosua, Mad, Cris und Smash. www.linde-club.de

21:00 Malzhaus, Plauen Rockys Die Hits der 70er, 80er und 90er Jahre - mit Olaf Schubert (!) am Schlagzeug. www.malzhaus.de

21:30 Alte Kaffeerösterei, Plauen Jamaica Night live: Intensified (UK), anschließend Party mit der Glücklichen Tanzgemeinschaft. Eintritt: 7/9 Euro. www.altekaffeeroesterei.de

21:00 Alte Mensa, Freiberg Wodka Ahoi Party www.fuellort.de

mit DJ Habykey

CO

N CO

SU

MM

ER

Coco ets, ses -swe is Coco , Coco-k mmer s u S k e drin mit groß

UT

21:30 Club In, Zwickau Disco

ning Ope BBQ sse & Terra

das

Ò tt Eintri

80er & 90er retro Pop Club DJ Dirk Duske, Gut Aufgelegt Black Music Floor DJ Kenny D, phlatline Bossa Cocktaillounge

21:00 BPM-Club, Zwickau Rockfest 22:00 club achtermai (im Südbahnhof) Rock Friday

Alternative-Party auf mehreren Tanzflächen, heute u.a. Headbanger’s Ball mit DJ „Z“. www.bpm-club.de

Metalnacht mit DJ Corpser. LiveFloor: Toter Punkt (Punk’n’Roll). Eintritt frei. www.suedbahnhofchemnitz.de

21:00 Braugut, Hartmannsdorf Singletanz

Rockfloor mit DJ Katja & Darkflower mit DJ Lars. Eintritt frei von 21.30 Uhr - 23.00 Uhr. www.club-in.net

21:30 Music & Dance Hall, Olbernhau Disco-Party mit DJ Mystique. Eintritt: 2 Euro. www.musicdancehall.de

22:00 Nachtwerk, Zwickau

61


Seiten 22-68.qxd

28.03.2006

17:02 Uhr

28 fr

29 sa

.

Club Night Soul, R’n’B und House. www.disconachtwerk.de

22:00 Uni, Lichtenstein Doppeldecker-Party Eintritt frei. www.dance-4-fun.de

23:00 Distillery, Leipzig Hotta Fire Reggae Station oben: Reggae und dancehall mit Ill Inspectah und Pionear feat. Upliftment International (alle Germaica). unten: HipHop, Soul und R’n’B mit Saibz und D’Fekt. www.distillery.de

. wort + werk 20:00 Das Tietz, Café Lesung

.

. kino 15:45 Metropol Der kleine Maulwurf 16:30 Clubkino Siegmar Prop und Berta 17:30 Metropol Herr der Diebe 19:15 Clubkino Siegmar Wie im Himmel 20:00 Metropol Herr der Diebe 20:30 Clubkino Siegmar, kl. Saal Das Badehaus 21:00 Rothaus Lord of War 22:00 Clubkino Siegmar

zum letzten Mal

Region 10:00 Silbermannschule, Freiberg Stop erst mal! 11:30 Silbermannschule, Freiberg Stop erst mal! 19:30 Gewandhaus, Zwickau Faust aufs Auge 19:30 Kulturhaus, Aue Die Funzel Leipziger Kabarett. www.kulturhausaue.de

19:30 Mittelsächsisches Theater, Freiberg Intermezzo 19:30 Theater in der Mühle, Zwickau Dinner for one - wie alles begann 19:30 Winterstein-Theater, Annaberg Kabale und Liebe 20:00 Goldne Sonne, Schneeberg Seid hörig! mit Matthias Machwerk. www.goldne-sonne.de

62

Live: Cleaning Woman. Die 3 „Putzfrauen“ aus Finnland mißbrauchen allerlei Haushaltsgeräte als Instrumente, jedoch in einer Art, die mit Kleinkunst gar nichts zu tun hat. Auf High-Tech getrimmten Wäscheständern, Waschmaschinentrommeln und selbst gebastelten Saiteninstrumenten liefern sie eine atemberaubende LivePerformance. www.atomino-club.de

. musik + party 10:00 Arena, Chemnitz (Messe) Azubi- und Studientage

mit DJ Rudi Dutschke. Eintritt frei. www.flower-power.de

20:00 Kuckucksnest Holzhacker-Party www.kuckucksnest.de

20:00 Peaches Super-Zombie mit DJ Hansen und dem großen Partyeimer für 16,90 Euro

. theater + kabarett 19:30 Opernhaus FMA - Falco meets Amadeus 20:00 Kabarett-Kiste Frauen inTeam 20:00 Kabarettkeller Ritter der Schwafelrunde 20:00 Schauspielhaus, kl. Bühne Kleiner Mann was nun

21:00 atomino Polar Zoo

19:00 Flowerpower Rock Power

Region 20:00 Antikcafé, Freiberg Quergelesen

mit Ellen Schaller.

. tagestipp

Eintritt frei. www.messe-chemnitz.com

mit Lothar Becker. „Sein Name war Klang und Rauch - die vollständige, fast teilweise Lebensgeschichte des legendären August Zorp“. Eintritt frei. www.dastietz.de

19:30 Fresstheater Bis stille, Sibille!

Seite 62

Stay 22:30 Metropol The Fog - Nebel des Grauens Region 17:00 Kinopolis, Freiberg Inside Man 20:00 Clubkino Glauchau Caché 20:00 Kinopolis, Freiberg Inside Man

. radio

20:30 Esperanto Pete Sullivan & Friends Jam Session

21:00 atomino Liars Club Yeah! Hot, Hot, Hot Shit mit Peter Meier. Hingehen! www.atominoclub.de

21:00 atomino Polar Zoo Siehe 371-Tip

21:00 Bunker Fire Corner 69 - All Nighter mit dem Rude Boy Soundsystem

18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18:00 Unicc on Air, 19:00 Detektor, 20:00 Hörwelt, 21:00 Radio Spezial, 22:00 And now... Jazz, 23:00 Rückfall

. klein + gemein

09:30 Schauspielhaus, kl. Bühne Der Wolf und die sieben Geißlein Region 16:00 Kinopolis, Freiberg Michel in der Suppenschüssel

. und so

Region 19:00 Malzhaus, Plauen Fliegender Wechsel

und dem Special Live Guest Ska-J (Ital). Ein Abend voller Ska, Rocksteady, 60’ Reggae & Soul. www.bunker-club.de

21:00 Club Déja Vu Black Rotation House und Black Music mit Double U. www.club-deja-vu.com

21:00 Die TanzFabrik Party 30+ Die Generationenparty mit den Hits der letzten 30 Jahre. Eintritt: 3 Euro

21:00 In & Holiday


Seiten 22-68.qxd

28.03.2006

17:02 Uhr

Seite 63

Party goes on 70er und 80er Discoparty, Evergreens und Schlager. Eintritt: 3 Euro

21:00 Neruda Latinoparty Salsa, Merengue & Bachata

21:00 Stadtkeller Studio 54 mit DJ Pitty aus Riesa, bis 23 Uhr freier Eintritt für Frauen

21:00 Starlight Starlight Starlight meets Forum Nach dem überwältigendem Erfolgs der ersten Forum-Exil-Party im Starlight nun die 2. Auflage. www.starlight-chemnitz.de

22:00 B-Plan Underground Clubbing mit Dj Double Vision. EBM, Batcave, Industrial, Wave, Electro,

80’er Pop & Neofolk. Eintritt bis 22 Uhr 2 Euronen, danach 3.

22:00 Brauclub Energy Dance-Club mit DJ Oliver Lang. Ab sofort übernimmt Radio NRJ das sonna-

bendliche Zepter im Brauclub, um euch mit angesagten Clubsounds zu versorgen. Eintritt: 5 Euro. www.brauclub.de

22:00 Cube Club Double Trouble

22:00 club achtermai (im Südbahnhof) New Noise Party

Drum & Bass: Gerald Steyer (Hamburg), Minuspol DJ-Team (Broken Harmony, Weimar), Drumatic, MC Amon. Reggae und Dancehall mit Sensi Movement

Rockfloor: Rock, Punk und Metal mit DJ Katja (Moritzbastei, Leipzig). Rock’n’Roll-Floor: DJ Locke (TV Club, Leipzig). Special Floor: Funk und Soul mit DJ MK. www.suedbahnhof-chemnitz.de

und Likkle T. Eintritt: 5 Euro. www.cubeclub-chemnitz.de

22:00 Club FX We Are Family Disco for gay, lesbian and friends. Mixed Disco, House and Black mit DJ Senhore Hemp, DJ Skayline im Redfloor mit 80ern, Synthiepop und NDW. www.club-fx.de

22:00 La Salsa Caipi-Party mit Salsa, Merengue, Bachata und Reggaeton

22:00 Night Fever Saturday Night Fever Discogefühl der 70er und 80er mit DJ Masterix. www.night-fever.net

63


Seiten 22-68.qxd

28.03.2006

17:02 Uhr

Seite 64

29 sa .

Olbernhau 80er Jahre-Party

22:00 Palanca Club Black Music

mit DJ Hilton Hammond sowie der Wahl zum stärksten Mann aus Olbernhau und Umgebung, moderiert von Mr. Heat Ralph Hunter. Eintritt: 4,50 Euro. www.musicdancehall.de

DJ Big Joe oder DJ David spielen südländische Musik, u.a. Kizomba, Salsa, Bachata, Merengue, HipHop und Reggae

22:00 Supreme Big Opening II Zum zweiten Teil der Eröffnungsfeierlichkeiten lädt sich das Supreme die eigentlichen Köpfe des Aggro Berlin Sounds ein: Beathovenz! Den Support bestreitet DJ Crime. Eintritt: 6 Euro

Region 15:00 Pionierpark, Stollberg Walkteichfest live: De Erbschleicher, Brogues, Freystil, Smith & Jones, außerdem Festprogramm. www.dance-4fun.de

19:00 JC Riot, Lichtenstein Disco Suck Fest live: To Kill (Italien), Seventh Star (USA), Opposition of One, XBreed ApartX u.a. www.jz-riot.com

20:00 Neuberinhaus, Reichenbach Live Music Club Live: Sevenheat. www.neuberinhaus.de

20:00 Stadthalle, Zwickau Rosenstolz Das Duo reist wieder durch Deutschland, um ein neues Album seiner großen Fanschar vorzuspielen. Auch mit dieser CD haben sie bereits in der ersten Woche Platz 1 der Albumcharts erreicht. Eintritt: 32 Euro.

20:30 Braugut, Hartmannsdorf Tanz mit Programm Tanz für alle ab 30. Hits, Oldies und Schlager in angenehmer Lautstärke. Eintritt frei.

20:30 La Bodeguita del Medio, Zwickau Havana Club Night Salsa, Merengue, Bachata und Samba mit DJ Fidel

21:00 Alte Brauerei, Annaberg-Buchholz Spitfire & Hammerhai Ska aus St. Petersburg. Ein Teil der Musiker dieser Combo musiziert übrigens auch bei der russischen Band Leningrad mit. Hammerhai kommen aus Hannover und Machen Ska, jedoch ohne Bläser...

21:00 Alte Mensa, Freiberg Mensa Club Nacht Party auf 2 Ebenen. Eintritt: 3 Euro. www.fuellort.de

21:00 die Burg, Ehrenfriedersdorf SMS-Flirtparty mit DJ Snoopy. bis 22 Uhr Eintritt frei. www.club-burg.de

21:00 High Life, LimbachOberfrohna Desperado-Party mit DJ DJ Twins und Black & Beautiful im Chixx Club mit DJ Black Scorp. Bis 22:30 Uhr Eintritt frei. www.discothek-high-life.de

21:00 Linde, Leubnitz Linde Revival

64

22:00 BPM-Club, Zwickau Rockabilly Special Discoklassiker aus den letzten zwei Jahrzehnten. linde-club.de

21:00 Malzhaus, Plauen IC Falkenberg Solotour des Stern Meißen Frontmannes - „Schwimmen im Regen“. www.malzhaus.de

live: Desperado 5, anschließend Rock’n’Roll-Party. bpm-club.de

22:00 EAC (Neue Mensa), Freiberg Fever 96 Minimal- und Tech-House.

22:00 Nachtcafe, Leipzig Glory Night mit DJs at Work und lokalen DJs. www.nachtcafé.com

22:00 Nachtwerk, Zwickau Desperate House Vibes 21:00 Peter-Paul-Kirche, Reichenbach Echoes spielen die Music von Pink Ployd. www.bergkeller-reichenbach.de

21:00 Step in, Waldkirchen House-Arrest Finest Housemusic präsentiert von DJ Sonic & DJ Andre. Auf dem 2nd Floor Black und Partyhits mit C&M Projekt jr. www.step-in-waldkirchen.de

21:00 Uni, Lichtenstein Dark Emotions mit DJ Sator. www.dance-4-fun.de

21:00 Zur Linde, Affalter I.R.I.E. Bob Marley-Tributshow. www.zurlinde.de.vu

21:30 Alte Kaffeerösterei, Plauen Die Filmmusiknacht Musik aus Film, Serie und Werbung mit Endwise und Damion Treasure. Eintritt: 3/4 Euro. www.altekaffeeroesterei.de

21:30 Music & Dance Hall,

bigOne mit Tanzmeister DJ The Sniper und im 2small Black, Charts & Classics. www.disconachtwerk.de

22:00 Vinylbox, Zwickau Resident Night mit Marco Daily, Pascal Dali und Neolectrics. Eintritt frei. www.vinylclub-eastgermany.de

23:00 Seilfabrik, Zwickau Tonforschung Techno: Perry live (10/40, Leipzig), Bastian W., Martin W. live (Leveltrauma Rec., Zerbst), MFx live, Kristin. Minimal: Marlow (Moon Harbour), Patrick Deluxe, Matin Düwall. Eintritt: 7 Euro.

. theater + kabarett 16:15 V.E.B. Schönherrfabrik Ein dicker Mann wandert nach G.B.Fuchs.

19:30 Fresstheater Bis stille, Sibille! mit Ellen Schaller.

19:30 Opernhaus Die Zauberflöte 19:30 Schauspielhaus Süßer Vogel Jugend Premiere

19:30 Stadthalle, kl. Saal Olaf Böhme „Böhme spricht Pichmann“. Aus Teil 1 und Teil 2 der unvergleichlichen „Herrn Pichmann’s Gedichte“ liest, spricht, bringt, spielt, zeigt ihr geistiger Vater nicht nur die besten, sondern auch viele, die eigentlich gar nicht gehen. www.stadthalle-chemnitz.de

20:00 Kabarettkeller Das kleinere Übel 20:00 Wasserschloß, Klaffenbach Männerwirtschaft von den Comedian Harmonists bis Rock & Pop a cappella.

20:30 Kabarett-Kiste Spass-Cocktail Region 17:00 Mittelsächsisches Theater, Freiberg Pinocchio Premiere

19:00 Konzert- und Ballhaus Neue Welt, Zwickau Theaterball 2006 „Träumerei - Eine Rose für Schumann“. Mit grosser Theatergala.

19:30 Winterstein-Theater, Annaberg Gräfin Mariza Operette von Emmerich Kálmán.

. kino 15:45 Metropol Der kleine Maulwurf


Seiten 22-68.qxd

28.03.2006

17:02 Uhr

Seite 65


Seiten 22-68.qxd

28.03.2006

17:02 Uhr

29 sa

Seite 66

30 so

.

.

16:30 Clubkino Siegmar Prop und Berta 17:30 Metropol Herr der Diebe 19:15 Clubkino Siegmar Wie im Himmel 20:00 Metropol Herr der Diebe 20:30 Clubkino Siegmar, kl. Saal Das Badehaus 21:30 Mediencafé M54 Lord of War 22:00 Clubkino Siegmar Stay 22:30 Metropol The Fog - Nebel des Grauens

Region 14:30 Alte Brauerei, Annaberg-Buchholz Der Schäfer und seine Frau

. tagestipp

20:00 Stadthalle, gr. Saal Schiller

Premiere des Kindertheaters. www.altebrauerei-annaberg.de

21:00 Arthur Walpurgisnacht

mit Gästen live in Concert auf der „Tag und Nacht Tour“. www.stadthalle-chemnitz.de

mit Lemuria, der mysteriösen Modenschau für Hexen, einer Performance des AnasagesTheaters, tanzwütiger CajunMusik von Colinda, Gaukeleien von Narrateau u.a. Eintritt: 8, erm. 5, KInder 1,50 Euro www.arthur-ev.de

Region 17:00 Kinopolis, Freiberg Inside Man 20:00 Kinopolis, Freiberg Inside Man

Alle Jahre wieder wird eine kleine Gruppe von Auserwählten dazu gezwungen, sich endlich wie Erwachsene zu benehmen. Diesmal mit Ankündigung und zwar hier im Heft. www.stadthalle-chemnitz.de

. radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18:00 Unicc Deelay, 19:00 Best of Detektor, 20:00 Strasse der Nationen

. klein + gemein 15:00 Figurentheater Tintenherz

66

15:00 Puppentheater, Zwickau Rumpelstilzchen 16:00 Kinopolis, Freiberg Michel in der Suppenschüssel

. und so 11:00 Stadthalle, kl. Saal Jugendweihen

. musik + party 18:00 Freibad, Hartmannsdorf Hexenfeuer live: Rockwärts, anschließend Disco und Programm

19:00 Delicate Hot Dog Hits

Siehe 371-Tip

hausgemachte Hot Dogs und Rock’n’Roll

13:00 Annen-Karree (hinter dem Tietz) Frühlingsfest

19:00 Flowerpower Flowerpower Chill-Out

mit Spiel und Spaß für groß und klein - wie man solche Strassenfeste seit jeher umschreibt

mit DJ Felix. Eintritt frei. www.flower-power.de

13:00 Stadtpark Stadtparkfest

19:00 Neumarkt Hexenfeuer Angekündigt als: „Das kleinste Hexenfeuer mit der größten Band“, spielt sich die CasablancaShowband mit Swing, Soul und Latin in Form

Raus aus dem Haus und den Frühling begrüßen!

21:00 Arthur Walpurgisnacht

20:00 Kuckucksnest Walpurgis-Nacht Hexentanz im Kuckucksnest. www.kuckucksnest.de

21:00 atomino Driftwood Tanzcafé Tanz in den Mai mit den Driftwood Granden. www.atomino-club.de

22:00 Night Fever All you can dance Vorfeiertagsparty zum 1. Mai mit Discogefühl der 70er und 80er. www.night-fever.net


Seiten 22-68.qxd

28.03.2006

17:02 Uhr

Seite 67

cityplakat

CityPlakat bietet Indoorplakatierung für Kultur- und Veranstaltungswerbung in Gastronomien, Kultur- und Freizeiteinrichtungen an. Die gut sichtbare Präsenz der DIN-A1-Plakate im Wechselrahmen sorgt für Kontakte mit hohem Erinnerungswert. Wir verwenden Wechselrahmen für Plakate im Format DIN-A-1 hochkant. Die Präsentation von kleineren Formaten ist möglich.

Gern erstellen wir Ihnen ein Angebot für Indoorplakatierungen in Chemnitz 50 Stellen · Leipzig 100 Stellen · Halle 30 Stellen · Dessau 10 Stellen Dresden 50 Stellen · Erfurt 30 Stellen · Zwickau 10 Stellen · weitere Städte auf Anfrage

Agentur für Citymedien Walter-Oertel-Straße 50 · 09112 Chemnitz Fon: 0371 355030 · Fax: 0371 3550314 E-Mail: info@cartell.de · Internet: www.cartell.de


Seiten 22-68.qxd

28.03.2006

17:02 Uhr

Seite 68

30 so .

Region 15:00 Neuberinhaus, Reichenbach Gerhard Schöne „Die blaue Ampel“ - ein Liedertheater für die ganze Familie. www.neuberinhaus.de

19:00 JC Riot, Lichtenstein Disco Suck Fest live: Born from Pain, Zero Mentality, Settle the Score, Final Prayer, Hate the Players, Final and Strong. www.jz-riot.com

20:00 Alte Mensa, Freiberg Mutabor Wie an vielen Orten des Landes, feiern Mutabor auch hier ihre Abschiedstour. www.fuellort.de

20:00 Pionierpark, Stollberg Walkteichfest live: Father’s Best, außerdem Lampionumzug auf dem Hauptmarkt. www.dance-4-fun.de

20:30 La Bodeguita del Medio, Zwickau Musiquarium Domingo karibische Musik zum Sonntag mit DJ Fidel

21:00 High Life, LimbachOberfrohna Schlagerparty mit DJ Double J. www.discothekhigh-life.de

21:00 Linde, Leubnitz Rock und Independent mit DJ Skyline. bis 22 Uhr freier Eintritt. www.linde-club.de

21:00 Starclub, Dresden Lesung mit: Oswald Henke (Goethes Erben, Artwork, Erblast)

22:00 BPM-Club, Zwickau Walpurgis Dark Dimensions Dark wave, Gothic, EBM und Industrial mit Sator, Feindflug DJTeam, Schubi und Freunden. www.bpm-club.de

23:00 Distillery, Leipzig Tanz in den Mai: Killermachine oben: Codec & Flexor live (Kitty Yo, Berlin), Lars-Christian Müller. unten: Them Sisters. www.distillery.de

. wort + werk Region 16:00 Gewandhaus, Zwickau Prinzessinnen und Meerjungfrauen Ein moderiertes Konzert um den Märchendichter Hans Christian Andersen mit dem Philharmonisches Orchester Plauen-Zwickau.

. theater + kabarett 15:00 Opernhaus Die Csárdásfürstin 19:30 Fresstheater Kurschatten

68

19:30 Schauspielhaus Der böse Geist Lumpazivagabundus oder Das liederliche Kleeblatt

20:00 Kabarettkeller Salon „Flotte Locke“ 20:00 Brauclub Olaf Schubert & seine Freunde Olaf Schubert mit neuem Programm: „Ich bin bei Euch!“. Wie kaum ein zweiter Künstler in Europa wird Olaf Schubert von seinem Publikum gebraucht. Und Schubert wäre nicht Olaf, wenn er diesem Verlangen nicht selbstlos Rechnung tragen würde.

20:30 Kabarett-Kiste Spass-Cocktail Region 11:00 Theater, Freiberg Falstaff - Die lustigen Weiber von Windsor Einführungsmatinée zur Premiere

19:00 Theater, Annaberg Die Bar zum Krokodil 20:00 Alter Gasometer, Zwickau 2. Zwickauer Kabarettfestival mit Gunther Marks, den Woesner Brothers und Frank Fischer. www.alter-gasometer.de

. kino 15:45 Metropol Der kleine Maulwurf 16:30 Clubkino Siegmar Prop und Berta 17:30/ 20:00 Metropol Herr der Diebe 18:30 Clubkino Siegmar Wie im Himmel 20:30 Clubkino Siegmar, kl. Saal Das Badehaus

20:30 M54 Lord of War 21:00 Clubkino Siegmar Stay Region 11:00 Kinopolis, Freiberg Amadeus Director’s Cut

17:00/20:00 Kinopolis, Freiberg Inside Man

. radio 18:00 Radio T 102,7 MHz Freies Radio 18:00 Unicc Edelmetall, 19:00 Soundsplash, 20:00 Radio Spezial, 21:00 Neu im Radio, 22:00 T historisch 1994, 23:00 Strasse der Nationen

. klein + gemein 10:00 Schauspielhaus, kl. Bühne Der Wolf und die sieben Geißlein 15:00 Stadthalle, kl. Saal Wir Piratenkinder Das Familienmusical von und mit Christian Berg. www.stadthallechemnitz.de

. und so 11:00 Stadtpark Stadtparkfest 18:00 Küchwaldwiese Walpurgisnacht Nicht nur Hexen dürfen die Sonderöffnungszeiten der Parkeisenbahn bis 0 Uhr nutzen.


Seiten 69-88.qxd

28.03.2006

17:39 Uhr

Seite 69

ausstellung $ Café Henrie Fon: 307 483 www.cafehenrie.de ab 08.04. Kunstgruppe „Makke“ Chemnitzer Kabarett Fon: 67 50 90 www.chemnitzer-kabarett.de „Frivole Grafiken“ Grafiken des Bildhauers Karl-Heinz Richter Daetz- Centrum, Lichtenstein Fon: 037204/585858 www.daetz-centrum.de, Dauerausstellung: „Meisterwerke in Holz“; 17.02.–05.06. „Der meisterhafte Schnitt“ Intarsienkunst heute Deutsches Spielemuseum Fon: 306565 www.deutsches-spielemuseum.de „Das Glück blüht jedem Stande“ Spiele der Europäischen Neuzeit 1750-1850 difranco Fon: 4059033 seit 03. März „DAVID EUGENE EDWARDS“ Fotografien von Dieter Wuschanski

.

difranco deluxe Fon: 4009024 www.difranco-deluxe.de Dieter Wuschanski, Fotografien zur aktuellen Inszenierung „Die heilige Johanna der Schlachthöfe“ Esperanto Fon: 3556372 www.esperanto-network.de ab 24.02. „epo.ISO-639-2“ skizzenhafte Malerei und digitale Bildbearbeitung von Budilnik neruda Fon 9093828 www.neruda-chemnitz.de ab 13. April Raimund Friedrich / Malerei Neue Sächsische Galerie (Tietz) Fon: 0371 3676680 www.neue-saechsische-galerie.de 28.02.–16.04. Ausstellung zum „Chemnitz City Resort“ Projekt, Zwölf Künstlerinnen und Künstler testeten das neue Chemnitz. 28.03. - 11.06. Lage Opedal (nor) - Malerei 28.03. - 11.06. „Stilleben - aus eigener Sammlung“ u.a. Arbeiten von Kurt Teubner, Werner Wittig,

Fritz Diedering, Wolfgang Einmahl und Fritz Keller aus den 40 - 80er Jahren. 25.4. - 10.6. Akos Novaky Malerei und Grafik Galerie art gluchowe, Glauchau Fon: 03763/3727 www.artgluchowe.de 25.02. - 02.04. Mandy Friedrich, Glauchau/Dresden, Malerei 08.04. - 14.05. Hubertus Giebe, Dresden, Arbeiten auf Papier Galerie Borssenanger Fon: 3314270 www.uwe-bullmann.de 09.03.–17.04. Hans Winkler, Eine Retrospektive Galerie grounded Fon: 9095699 www.grounded-art.com 27.04.–23.05. saendis, Materialbilder von Detlef Schweiger (Dresden) Henry van de Velde Museum in der Villa Esche 21.01. - 26.03. Die Stadt als Architektur und sozialer Raum Vision und Realisierung 01.04.–04.06 „Künstler & Mäzen: Der Maler und Graphiker Max Schwimmer & Dr. jur. Alfred Esche“ Grafiken, Aquarelle, Radierungen, illustrierte und colorierte Bücher, Briefe und Postkarten von Max Schwimmer bzw. Edvard Munch Galerie Oben Fon 6761266 www.galerieoben.de 03.02.–05.05. „Erweiterte Zeichnung“ Werke von Altenbourg, Claus, Göschel, Hähner-Springmühl, Kallfels, Morgner, Ranft, Scheffler, Schlesinger, Schnürpel, Uhlig, Volmer, Wyss; Untergeschoß: „Raum & Zeit“ Grafikmappe zum 100. Geburtstag von Albert Einstein, mit Arbeiten von Bartnig, Biedermann, Claus, Magnus, Morgner, Ranft, Schade und Tucholke Galerie Schmidt-Rottluff Fon: 6761107 www.schmidt-rottluff.de 09.03.–23.04. Landschaftbilder und Blumenstillleben - Pastelle von Alfred Schmidt Galerie Weise Fon: 694444 www.galerie-weise.de 08.02.–01.04. Gil Schlesinger Malerei & Cornelia Rohne Schmuck Ab 05.04. Hans-Hendrik Grimmling, Malerei.

galerie | im | turm Taurasteinturm Burgstädt Fon: 03724-63150 www.taurasteinturm 09.04.–05.06. „Im Licht der Sonne“ Collagen & Objekte von Wolf-Dietrich & Sarah Leimcke (Chemnitz) Heck- Art- Galerie Fon: 6446766 30.03. - 03.06. „Nirgend Heim“ Zeichnungen und Figuren von Irmel Droese Jüdische Galerie Chemnitz Fon: 355970 Werke von Künstlern der jüdischen Gemeinden Chemnitz, Dresden , Leipzig uvm. Konvex99 Fon: 030-27584111 www.neue-kauffahrtei.de 08.03.–30.06. forteego, Malerei und Grafik von Almut Helmert Kunstsammlungen Chemnitz Fon 4884401 09.04.–28.05. Klaus Staeck. Nichts ist erledigt 09.04.–02.09. Karl-SchmidtRottluff / Georg Baselitz 31.03.–14.05. Hans Günter Fliege - Fotografien Sächsisches Industriemuseum Fon: 3676111 www.saechsisches-industriemuseum.de, Dauerausstellung: typische Exponate zur Industriegeschichte Sachsens, Sonderausstellung: 17.09.–17.04. Geschmackssachen - Ernährung im Konsumzeitalter 12.10.–17.04. König Kunde kauft im Konsum - Werbung in den 1950er und 60er Jahren Schloßbergmuseum Fon: 4884501 www.schlossbergmuseum.de Dauerausstellung zur Chemnitzer Stadtgeschichte 24.03.–30.04. „Erbe und Gegenwart“ - 120 Jahre Goethe- Gesellschaft in Weimar, Die deutschen Goethe-Gesellschaften stellen sich vor. Schauspielhaus Chemnitz, Foyer www.ckbev.de 03.04–07.05 Werke von Armin Forbrig teelicht fon 3346453 www.teelichtchemnitz.de seit 10.09. „Rue Madame- Art made by passion“, Leinwandbilder von Maria Kotzur

Malzhaus Plauen www.malzhaus.de 04.03.–09.04. Erich Seidel, Photographie 13.04.–28.05. Fliegender Wechsel, Die 8. Werkschau des Kunstvereins Wasserschloß Klaffenbach 31.03.–06.06. UNIKATE III ‘’lichtblicke’’, Gestalter im Handwerk. DAStietz www.dastietz.de, Naturkundemuseum: ab 23. Februar : Sonderausstellung „Parasiten leben und leben lassen“ 21.04.–23.04. Stadtbibliothek Eingangsbereich „Pflück` dir ein Gedicht Pflück` dir eine Geschichte“ Neue Texte zum Abpflücken und mit nach Hause nehmen von Autoren des 1. Chemnitzer Autorenvereins 10.04.–23.04. Foyer „Geschichte des Börsenvereins zu Leipzig 1825 - 1990“ 24.04.–19.05. Ölpastelle und Textfahnen der Malerin und Grafikerin Mechthild Pöhler Regierungspräsidium Chemnitz 1. OG: „Wasserwerk 4 – 2005“ Dokumentation mit Originalobjekten und Videos der Schlossteich–Ausstellung 2005 des Chemnitzer Künstlerbundes 1. OG. 04.03.–11.04. Ingeborg Müller - Aqarell- und Pastellmalerei Stadtteilzentrum Brühl-Nord www.carina-zais.de bis 24.05. „Zwischen Mensch und Geist“, Collagen und Aquarelle von Carina Zais V.E.B. schönherr.fabrik www.veb-chemnitz.net „Imago-repräsentation, imitation Imitor-imitation, reproduktion“ von ProDan (Jose Augusto Proa Daniel) ab 07.04. New York – Fremde Vertraute, fotografischen Reisebericht von Raymond Jarchow (Greifswald) Gerietriezentrum Dresdner Str., Galerie im Foyer 15.03.–15.06. „Land, Stadt, Stetl“ Malerein von Boris Akselrod Museum Waldenburg www.museum-waldenburg.de bis 23.4. Sonderausstellung: Sorbische Osterbräuche

69


Seiten 69-88.qxd

28.03.2006

17:39 Uhr

Seite 70

. film-index A

Badehaus, Das China 1999 R. Zhang Yang Der ältere Sohn hat die Familie verlassen, um Karriere zu machen. Der Vater ist in Peking geblieben und führt mit dem jüngeren, geistig behinderten Sohn ein traditionelles Badehaus, das geschlossen werden soll. Eine amüsante und berührende Hommage an die Gemeinschaft, Freundschaft und Familie 27.04. - 30.04. Clubkino Siegmar Basic Instinct 2 USA 2006 D. Sharon Stone Catherine Tramell gerät in London erneut in Konflikt mit dem Gesetz. Und auch Scotland Yards charismatischer Kriminalpsychologe Dr. Michael Glass verfällt, ähnlich wie einst sein Vorgänger Nick Curran, ihrem gefährlichen Bann, als er versucht den mysteriösen Tod eines Profisportlers aufzuklären... Bundesstart 30.03. Blutige Erdbeeren USA 1969 R. Stuart Hagmann Ein politisch nicht engagierter Außenseiter und Sonderling, lernt bei einer studentischen Protestversammlung eine Kommilitonin kennen, die Herz an die Lehren Marcuses und Che Guevaras gehängt hat. Durch sie wird er in die Auseinandersetzungen an der Uni tiefer hineingezogen. 24.04. - 26.04. Clubkino Siegmar Brokeback Mountain USA 2005 R. Ang Lee D. Heath Ledger Wyoming, 1961: Die Cowboys Jack und Ennis werden auf Brokeback Mountain als Schafhirten engagiert. Zwischen beiden entwickelt sich schnell mehr als nur eine tiefe Freundschaft - sie verlieben sich ineinander. Gefeierter Western mit ungewöhnlicher Geschichte. 30.03. - 05.04. Kinopolis FG

C

Caché Fr/D 2005 R. Michael Haneke D. Juliette Binoche, Daniel Auteuil Ein Pariser Intellektuellen-Paar wird durch anonyme Videokassetten mit Aufnahmen der eigenen Wohnung bedroht. Eine stille Art des Terrors, die ihre Wirkung nicht verfehlt. Das Familienidyll mit Frau und Kind bekommt angesichts dieser unheimlichen Überwachung Risse. Langsam stellt sich heraus, dass ein dunkler Punkt in der Kindheit des Mannes, die Ursache dafür ist. 30.03. - 05.04. Clubkino Siegmar, 19.04. Astoria Zwickau, 28.04. & 03.05. Club-Kino Glauchau Capote USA 2005 R. Bennett Miller D. Philip Seymour Hoffman Starautor Truman Capote ist fasziniert vom kaltblütigen Mord in einem amerikanischen Kaff. Kurzerhand zieht er dorthin und will die Geschichte als ersten „Non-Fiction“Roman verarbeiten. Mehr und mehr übertritt er dabei die Grenzen der Moral, doch sein Ziel geht über alles. Packende und grandios gespielte Verfilmung des Lebens von Truman Capote. 20. - 26.04. Kinopolis FG Chroniken von Narnia - Der König von Narnia USA 2005 R. Andrew Adamson Vier Kinder entdecken das Tor zu einer märchenhaften Welt: Dort müssen sie spannende Abenteuer bestehen. Aufwendiges Fantasy-Spektakel mit den Special-EffectMacher von „Herr der Ringe“. 30.03. - 05.04. Metropol, 14. - 19.04. Kinopolis FG

70

Clockwork Orange USA 1971 R. Stanley Kubrick D. Malcom McDowell Randale, Krawall machen, klauen, grölen, steppen und vergewaltigen: Alex, rabiater Anführer der Teddy-Boy, hat so seine eigene Auffassung davon, was Spaß macht. Und zwar ohne Rücksicht auf Verluste. - Alex’ Odyssee vom amoralischen Punk hin zum angepassten Musterbürger per Gehirnwäsche. Eine verstörende Zukunftsvision nach dem Roman von Anthony Burgess. 07.04. - 09.04. Clubkino Siegmar

.

Inselbewohner misstrauisch, und er hat Mühe sich einzuleben. Ein Arbeitskollege fasst zu ihm Vertrauen, woran sich auch nichts ändert, als seine Frau sich in ihn verliebt. Und da ist noch ein schreckliches Geheimnis aus seiner Vergangenheit. Eine Geschichte über Männerfreundschaft, Liebe und Hass in einer Extremsituation. 10.04. Füllort FG Fussballgöttinnen D 2006 R. Nina Erfle „Frauen und Fußball“ wie passt das zusammen? Die ewigen Klischees behaupten sich nicht immer und Fußballgöttinnen gibt spannende Einblicke in das weibliche Leben mit dem runden Leder. Unterhalsamer Dokumentarfilm 20.04. Clubkino Siegmar

G

D

Domino Fr. / USA 2005 R. Tony Scott D. Mickey Rourke, Lucy Lui Das reiche Topmodel Domino findet Gefallen am gefährlichen Job als Kopfgeldjägerin. Doch zur rauhbeinigen Romantik gesellt sich bald ein Auftrag von weit größerer Dimension. Actionkino von Tony Scott („Staatsfeind Nr.1“) 01. & 06. - 08.04. Metropol Dick und Jane USA 2005 R. Dean Parisot. D. Jim Carrey Als der erfolgreiche Dick seinen Job verliert, sieht er nur noch einen Ausweg: Klauen. Doch während er sich ziemlich dämlich anstellt, scheint sein Frau Jane ein Naturtalent zu sein. Aberwitzige Komödie 13. - 19.04. Metropol Durch diese Nacht sehe ich keinen einzigen Stern D 2005 R. Dagmar Knöpfel D. Corinna Harfouch Eindringliche Verfilmung des Lebens und des tragischen Todes der Dichterin Bozena Nemcova. Anhand von Briefen wird vor allem deren tragische Liebe beschrieben. 17.04. - 19.04. Clubkino Siegmar

E

ewige Gärtner, Der USA 2005 R. Fernando Meirelles D. Ralph Fiennes, Rachel Weisz Justin, ein leidenschaftlicher Gärtner, kommt nicht über den Tod seiner Frau hinweg. Angetrieben von Erinnerungen und Gerüchten über eine Affäre, reist er nach Kenia um ihren Namen reinzuwaschen ... und stößt dabei auf einen Skandal, der Tessa das Leben kostete und nun das Seine gefährdet ... 06. - 12.04. Metropol, 21. & 25.04. ClubKino Glauchau Extrano Arg./Fr. 2002 R. Santiago Loza Axel ist um die 40 und war früher Chirurg. Heute lebt er nur vorübergehend bei seiner Schwester, einer allein erziehenden Mutter, und ihren Kindern. Arbeiten geht er nicht mehr, sondern zieht es vor, in den Tag hineinzuleben. In einem Café lernt er zufällig eine schwangere Frau kennen ... 10.04. Alter Gasometer Zwickau

F

Frau des Leuchtturmwärters, Die Fr. 2004 R. Philippe Lioret 1963 kommt ein junger Mann auf eine bretonische Insel. Anfangs begegnen ihm alle

Gabrielle-Liebe meines Lebens Fr / D 2005 R. Patrice Chereau D. Isabelle Huppert Das Ende einer Geschäftsreise leitet für einen gut situierten Bürger der Pariser Gesellschaft zu Beginn des 20. Jahrhunderts auch das Ende seiner Ehe ein. Er muss zur Kenntnis nehmen, dass seine Frau ihn schon längst verlassen hat. Der Versuch, den schönen Schein der Ehe wieder herzustellen, ist zum Scheitern verurteilt. Ehedrama 10. & 12.04. Kinopolis FG Geisha, Die USA 2005 R. Rob Marshall Japan vor dem 2. WK: Ein Kind muss seine mittellose Familie verlassen, um als Hausmädchen in einem Geisha-Haus Geld zu verdienen. Obwohl ihm eine intrigante Rivalin das Leben zur Hölle macht, blüht das Mädchen auf und wird als legendäre Geisha Sayuri berühmt... 13.04. - 19.04. Clubkino Siegmar Good Woman- Ein Sommer in Amalfi GB / Italien 2004 R. Mike Barker D. Helen Hunt und Scarlett Johansson Während der Großen Depression in den 1930-Jahren flieht eine mittellose amerikanische Lebedame nach Europa und schleicht sich mit List und Esprit im italienischen Badeort Amalfi in die besseren Kreise ein. Melancholische Komödie nach dem Theaterstücks „Lady Windermeres Fan“ von Oscar Wilde. 17. & 19.04. Kinopolis FG große Diktator, Der USA 1940 R.& Buch Charles Chaplin D. Charles Chaplin, Paulette Goddard, Jackie Oakie Nach dem Einmarsch seiner Truppen in Austerlich wird der Diktator des Tomanischen Reiches Adenoid Hynkel versehentlich mit seinem Doppelgänger, einem aus dem KZ entflohenen jüdischen Barbier, verwechselt. Vom Regenten wird eine Staatsrede erwartet, doch der verstörte kleine Mann hält einen flammenden Appell für Menschlichkeit, Gerechtigkeit und Frieden ... 20.04. mittendrin, 21.04. Rothaus, 22. - 26.04. m54

H

Happy Family D 2004 R. Heesook Sohn Heesook Sohn, eine Koreanerin, die in den USA aufgewachsen ist, hat in Berlin gerade ihre eigene Familie gegründet. Obwohl ihrem Glück nichts im Wege zu stehen scheint, empfindet sie eine unerfüllte Sehnsucht, die sie sich nicht erklären kann. So trifft sie die Entscheidung, ihre in der ganzen Welt verstreuten Verwandten zu besuchen und die Begegnungen filmisch festzuhalten. Ihre Auseinandersetzung mit den unterschiedlichen Lebensmodellen ihrer Angehörigen führt zu einem neuen Ver-

ständnis von Glück und Familie. 06.04. Clubkino Siegmar Harald und Maude USA 1971 R. Hal Ashby Harald ist zwanzig und reich, liebt Leichenwagen und Beerdigungen und versucht mit schaurigen Selbstmordinszenierungen die versagte Liebe seiner Mutter zu gewinnen. Maude ist viermal älter und liebenswert meschugge. Beide lernen sich kennen und lieben. 07. & 11.04. Club-Kino Glauchau, 21.04. 23.04. Clubkino Siegmar Herr der Diebe D 2005 R. Richard Claus Der Herr der Diebe – das ist der geheimnisvolle, 15-jährige Anführer einer Kinderbande in Venedig. Gemeinsam entdeckt die Bande ein uraltes Karussell mit Zauberkräften: Es kann seine Passagiere älter oder jünger machen. Doch auch andere sind hinter dem Karusell her... Kinderabenteuer nach dem Bestseller von Cornelia Funke 27.04. -03.05. Metropol

I

Ice Age - Jetzt taut’s USA 2006 R. Carlos Saldanha Verrückt-schräger Animationsfilm um einige Eiszeithelden, die nun mit Wassermassen zu kämpfen haben. Bundesstart 06.04. Ich und Du und alle die wir kennen USA 2005 Regie: Miranda July Der Debütfilm der jungen amerikanischen Künstlerin Miranda July ist ein schillerndes Gebilde kreativer Ideen und anrührender Momente. Hauptdarstellerin ist die Regisseurin selbst in der Rolle einer Künstlerin, die Urlaubsfotos mit unterschiedlichen Rollen und dem Rauschen des Fernsehers vertont. Mit diesem besonderen Blick auf das Leben versucht sie ihre Hoffnungen und Sehnsüchte Realität werden zu lassen. Goldene Palme in Cannes. 30.03. - 05.04. Clubkino Siegmar Inside Man USA 2005 R. Spike Lee D. Denzel Washington, William Daffoe Geiselnehmer verschanzen sich in einer Bank. Polizei-Profi Frazier will verhandeln, doch scheinen die Gangster immer einen Schritt voraus. Dann setzt der Bankier auch noch die knallharte Krisenmamangerin Madeline ein, doch Frazier sucht nach dem wahren Verbrechen... Thriller Bundesstart 23.03.

K

Knallhart D 2005 R. Detlev Buck D. David Kross Der 15-jährige Polischka lernt das harte Leben auf Neuköllns Straßen kennen. Um nicht anzuecken, verdingt er sich als Drogenkurier, doch als die Ware samt Geld und seine Schulsachen verschwindet, wird’s brenzlig. Rasante Sozialstudie. 30.03. - 05.04. Autokino Langenhessen

L

L.A. Crash USA 2004 R. Paul Haggis D. Sandra Bullock, Matt Dillon Episodenfilm, der die Schicksale ganz unterschiedlicher Menschen in L.A. zeigt, teilweise verbindet und wieder auflöst. Metathema ist der alltägliche Rassismus in der Millionenstadt. 10.04. - 12.04. Clubkino Siegmar, 20.04. TAC / Mensa Chemnitz Lord of War USA 2005 R. Andrew Niccol D. Nicolas Cage, Ethan Hawke Kleingauner Yuri träumt von einer Karriere


Seiten 69-88.qxd

28.03.2006

17:39 Uhr

Seite 71

film-index $ als internationaler Waffenhändler. Seine große Stunde schlägt, als Unmengen sowjetischer Kriegswaffen tolldreiste Zwischenhändler suchen. Dabei muss er stets gut umsehen, denn weder mit dem FBI noch seinen skrupellosen Kunden ist zu spaßen. Action-Thriller vom Gattaca und The Truman Show-Regisseur. 27.04. mittendrin, 28.04. Rothaus, 29.04. 03.05. m54

M

Matchpoint USA 2005 R. Woody Allen D. Scarlett Johansson Ein junger Engländer lernt als Tennistrainer eine Frau aus bestem Haus kennen und kann sich ihre und ihrer Eltern Zuneigung sichern. Seine Pläne sind jedoch gefährdet, als er sich in eine glücklose Schauspielerin verliebt. Entlarvende Gesellschaftskomödie 05.04. Astoria Zwickau, 20. - 24.04. Metropol Mord im Pfarrhaus GB 2005 R. Niall Johnson, D. Rowan Atkinson Im Familienleben von Pfarrer Goodfellow liegt einiges im Argen, doch der Gottesdiener bekommt davon nichts mit. Erst als die resolute Haushälterin Grace auftaucht, kommt Ordnung ins Leben. Doch das hat Gründe, mörderische Gründe... Schwarze Komödie Bundesstart 06.04. Mongolian Ping Pong China 2005 R. Ning Hao Der Fund eines Tischtennisballs weckt die Fantasie dreier mongolischer Kinder. Auf der Suche nach der Bedeutung des Balls ergeben sich amüsante Missverständnisse, bis schließlich eines der Kinder dessen profane Funktion entdeckt. Mit Sinn für komische Momente verfolgt der Film das ruhige Leben der Protagonisten und lässt beiläufig Tradition und Moderne aufeinander prallen. 14.04. - 16.04. Clubkino Siegmar Mr. & Mrs. Smith USA 2005 R. Doug Liman D. Angelina Jolie, Brad Pitt John und Jane Smith führen ein wohlhabendes Leben, und nebenher arbeiten sie zum Spaß als Auftragskiller. Nur wissen beide nichts voneinander. Doch dann setzt man sie beide auf den gleichen Fall an. Romatische Action Komödie 06.04. TAC / Mensa Chemnitz München USA 2005 R. Steven Spielberg D. Eric Bana Nach den Mordanschlägen auf das israelische Team bei den Olympischen Spielen 1972 ordnet der Mossad einen Rachefeldzug gegen die palästinesischen Attentäter an. Doku-Thriller nach wahren Begebenheiten. 01. - 05.04. m54, 06.04. - 09.04. Clubkino Siegmar

N

NVA D 2005 R. Leander Haußmann D. Kim Frank Henrik Heidler muss seinen Wehrdienst in der NVA ableisten und will nur eins: Die nächsten eineinhalb Jahre Zeit unbeschadet überstehen. Bald lernt er Krüger kennen, der nicht willens ist, sich unterzuordnen und keiner Auseinandersetzung aus dem Weg geht. Beide entdecken bald, dass keine ihrer Überlebensstrategien aufgehen. Das Dreamteam Buck-Brussig-Haußmann verulkt mal wieder ein Stück DDR-Geschichte. 27.04. TAC / Mensa Chemnitz

O

Oliver Twist GB/CZ/Ita 2005 R. Roman Polanski Neuverfilmung des Charles Dickens-Klassi-

kers um den armen Waisenjunge Oliver Twist, dessen hartes Los im Waisenheim zu Dunbridge und seine Lehre bei einem Leichenbestatter. 26.04. Astoria Zwickau

P

Per Anhalter durch die Galaxis USA / GB 2005 R. Garth Jennings D. Sam Rockwell, Martin Freeman Arthur Dent entgeht nur mit knapper Not der Zerstörung der Erde und muss nun mit seinem außerirdischen Freund Ford Prefect jede Menge Abenteuer erleben. Verfilmung des Kult-Romans von Douglas Adams. 30.03. - 05.04. Metropol Populärmusik aus Vittula Schw/ Fin 2004 R. Reza Bagher D. Kati Outinen, Björn Kjellman In der nördlichsten Ecke Schwedens ist das Leben so rauh wie seine Einwohner selbst. Trinkgelage, Saunawettbewerbe und Fingerhakeln stehen hoch im Ansehen. Wer hier seinen Mann nicht steht, gilt als verweichlicht. Musik ist gerade der Inbegriff der Verweichlichung. Doch trotzdem bleiben die beiden Freunde Matti und Niila hartnäckig. Sie gründen eine Rockband...Nordischschräge Komödie nach dem erfolgreichen Roman von Mikael Niemi. 24.04. Alter Gasometer ZW

R

Requiem D 2005 R. Hans C. Schmid D. Sandra Hüller Die streng katholisch erzogene Michaela sucht nach einem Weg, ihr Leben selbstbestimmt zu bewältigen. Ihre Epilepsie macht das nicht einfacher, doch als sie glaubt, von Dämonen besessen zu sein, rät ein Kaplan zum Exorzismus. Bewegendes Porträt einer jungen Frau zwischen Freiheit und Konfession. 13. - 19.04. Kinopolis FG

S

Serenity USA 2005 R. Joss Whedon D. Nathan Fillion 500 Jahre nach unserer Zeit. Kapitän Malcolm Reynolds schlägt sich mit kleinen Gaunereien auf dem Raumschiff Serenity durchs Universum. Mit an Bord: seine Crew aus streitbaren, aufsässigen, doch bis in den Tod loyalen Gefährten. Als Malcolm zwei Passagiere aufnimmt, wird der Jäger zum Gejagten. Gejagt von schier übermächtigen Feinden, wird klar, dass die größte Gefahr an Bord der Serenity selbst lauert ... 13. - 15.04. Metropol Siam Sunset Australien 1999 R. John Polson D. Linus Roache, Danielle Cormack Perry hält sich für einen Mann, der seinen Mitmenschen nichts als Unglück bringt. Nach dem Gewinn einer Reise eröffnet sich dem Melancholiker die Möglichkeit, seine Verzweiflung und ein durchgefrorenes England hinter sich zu lassen: Er geht nach Australien und findet die Liebe... 14. & 18.04. Club-Kino Glauchau Sommer vorm Balkon D 2005 R. Andreas Dresen D. Nadja Uhl Zwei Freundinnen Ende 30 versuchen ihr ganz normales Leben zu meistern. Zwischen Job und Bewerbungstraining, Liebe und Alkoholabstürzen liegt so manche Hürde auf dem Weg zum Glück. Stiller und unterhaltsamer Prenzelberg-Film 30.03. - 05.04. Clubkino Siegmar Stay USA 2005 R. Marc Forster D. Ewan McGregor, Naomi Watts Ein junger Psychiater hat einen faszinierenden Fall: Nach einem Unfall leidet ein

Kunststudent offenbar unter Amnesie. Dafür macht er nun bizarre Vorhersagen. Eines Tages kündigt er an, er werde sich in drei Tagen das Leben nehmen: an seinem 21.Geburtstag. Der Psychologe versucht dies zu verhindern und macht schockierende Entdeckungen, die ihn selbst betreffen. Berauschende Irrfahrt durch die menschliche Psyche. 27.04. - 03.05. Clubkino Siegmar Sky High - Diese Highschool hebt ab USA 2005 R. Mike Mitchell In die „Sky High“ kommen nur die Sprößlinge von Superhelden. Trotzdem läuft alles auf den unvermeidlichen Schulball hinaus, d.h. Highschoolkomödie mit überirdischer Action. 06. - 19.04. Metropol Syriana USA 2005 R. Stephen Gaghan D. George Clooney, Matt Damon Der letzte Fall des altgedienten CIA-Agenten Bob, der Ermordung eine arabischen Prinzen, wird zum Fiasko und prompt lässt ihn seine Behörde fallen. Erst jetzt entdeckt er, wie er jahrzehntelang für die Interessen der Ölindustrie töten musste. Polit-Thriller um Öl und Macht vom „Traffic“-Regisseur. 06. - 12.04. Kinopolis FG

hinein. Ihr Leben ist geprägt vom miteinander und der Erwägung, alles anders zu machen. Poetisches Slow-Emotion-Kino 03.04. Alter Gasometer Zwickau Wahre Lügen USA 2005 R. Atom Egoyan D. Kevin Bacon, Colin Firth Zwei erfolgreiche Komödianten trennen sich unter rätselhaften Umständen. Diese stehen im Zusammenhang mit einer Nacht, in der ein verhängnisvolles Zusammenspiel von Sex und Crime zum Tod einer Frau führte. Erst Jahre später kommt eine Journalistin den wahren Zusammenhängen auf die Spur. Bemühter Krimi auf Tatort-Niveau 12.04. Astoria Zwickau Walk The Line USA 2005 R. James Mangold D. Joaquin Phoenix, Reese Witherspoon Die Karriere des Jonny Cash, mit allen Höhen und Tiefen, beleuchtet dieser mit viel Musik gespickte Bio-Movie. 20.04. - 26.04. Clubkino Siegmar

.

T

The Dark GB 2005 D. Sean Bean, Sophie Stuckey Adele reist mit ihrer kleinen Tochter Sarah auf eine Farm nahe der walisischen Küste, wo diese bei einem Ausflug ans Meer in den Fluten stirbt. Noch in derselben Nacht klopft ein anderes Kind an die Tür und behauptet, vor sechzig Jahren an gleicher Stelle ertrunken zu sein... Horrorthriller mit Anleihen bei Filmen wie „The Ring“. 06.04. mittendrin, 07.04. Rothaus, 08. 12.04. m54 The Fog - Nebel des Grauens USA 2005 R. Rupert Wainwright Nebel legt sich über ein kalifornisches Küstenstädtchen. Doch mit ihm kommen grauenhafte Ereignisse, und alles deutet auf eine späte Rache. Vor hundert Jahren verweigerten die Einwohner einen Boot mit schiffbrüchigen Leprakranken die Ankunft im Dorf. Remake des John Carpenter-Klassikers. 20. -22. & 27. - 29.04. Metropol The Hills have eyes Hügel der blutigen Augen USA 2006 Familie Carter strandet in ihrem Wohnmobil auf einem verlassenen Militärgelände, das für atomare Tests genutzt wurde. Bald realisieren sie, dass das scheinbar unbewohnte Ödland die Brutstätte einer blutrünstigen Mutantenfamilie ist ... Drastisches Remake des 1977er Klassikers von Wes Craven. Bundesstart 23.03. Urlaub vom Leben D 2005 R. Neele Leana Vollmar D. Gustav Peter Wöhler, Meret Becker, Lars Rudolph Ein Bankangestellter leidet unter Panikattacken und seinem tristen Familienleben. Insgeheim nimmt er Urlaub, lernt eine Taxi fahrende Überlebenskünstlerin kennen und erfährt beim Joggen ein neues Körpergefühl. Diese Eindrücke eröffnen ihm neue Perspektiven und lassen ihn den Schritt zur Kündigung vollziehen. 20.04. - 26.04. Clubkino Siegmar Vater und Sohn Ru./D 2003 R. Alexander Sokurow Ein Heranwachsender und sein nur 18 Jahre älterer Vater leben gemeinsam in den Tag

What the Bleep do we knowWas wissen wir? USA 2004 R. William Arntz Eine kuriose Mischung aus Interviewszenen, Computeranimation und einer inszenierten Rahmenhandlung, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, Denkanstöße über letzte Sinnfragen zu geben und entsprechende Diskussionen auszulösen. Wer bin ich? Weshalb sind wir hier? Warum sollte ich diesen Film sehen? Eine ungewöhnliche Achterbahnfahrt durch Wissenschaft, Esoterik und Lebenshilfe. 13.04. - 19.04. Clubkino Siegmar Wie im Himmel Schw. 2005 R. Kay Pollak Ein einstmals gefeierter Geigenvirtuose findet nach einem Herzinfarkt in seinem schwedischen Heimatdorf mit unkonventionellen Mitteln seine Bestimmung wieder und stellt dabei die Dorfgemeinschaft auf den Kopf. Als Kantor des Kirchenchors setzt er ahnungslos ein Karussell der Gefühle in Gang, das ihm zu seinem Glück bringt. 27.04. - 03.05. Clubkino Siegmar Zurück nach Dalarna Schweden 2004 R. Maria Blom Widerwillig reist eine junge Single-Frau aus Stockholm zur Geburtstagsfeier ihres Vaters in die schwedische Provinz. Dort wird sie mit ihrer Vergangenheit sowie ihrer Familie konfrontiert. Kein Wunder, dass Papas Geburtstag, auf dem der Schnaps in Strömen fliesst, auch dieses Jahr von garstigen Zwischenfällen gekrönt wird. Abwechslungsreiche Tragikomödie voller schrägen Typen. 06.04. - 12.04. Clubkino Siegmar, 13.04. mittendrin, 14.04. Rothaus, 15. - 19.04. m54, 24./ 26.04. Kinopolis FG

71


Seiten 69-88.qxd

28.03.2006

17:39 Uhr

Seite 72

. theater-index . kabarett Aphrodite kocht Mit weiblicher Raffinesse und exotischen Zutaten zaubert Aphrodite alias Ellen Schaller ein verführerisch erotisches Menü. 23.04. Fresstheater Chemnitz Bis Stille, Sibille! Erleben Sie die Qualen einer öden und spießigen Familienfeier mit Alleinunterhalter aus der Sicht des Jugendweihling Sibille. 28./29.04. Fresstheater Chemnitz Gaffeegladsch Vergnügliche Szenen für fünf Personen und eine Kellnerin. Humor zwischen Kaffee und Kuchen. 16.04. Fresstheater Chemnitz Klaffenbacher Hochzeit Eine vergnügliche Dorfhochzeit mit Zwischenfällen. Ein Schmäckerchen für Gaumen und Zwerchfell. 08., 12., 16., 17., 27.04. Fresstheater Chemnitz Klassentreffen Der neueste Lacher, rund um ein typisches Klassentreffen. 06., 07., 19., 20., 22.04. Fresstheater Chemnitz Kurschatten Vier Weiber auf Kur, und wenn nicht genug Männer zum Wohlfühlen da sind, muss eben das Personal herhalten. Ein Abend zum Gesundlachen. 05., 13., 15., 26., 30.04. Fresstheater Chemnitz Haut drauf! Hauen erleichtert das Gemüt, hauen ist Balsam für die Seele. Und am besten läßt es sich natürlich auf die Politiker draufhaun. Von Sandsäcken mal abgesehn! 07., 08., 21., 22.04. Kabarett-Kiste Sachsenmeyers Neid-Schoh Sächsische Schlauheit und orientalischer Bauchtanz! Die Schoh, die Gottschalk neidisch macht! Mandy Pöhnisch und Stephan Dettmeyer auf einer Bühne! 13.04. Kabarett-Kiste, 20.04. Braugut Hartmannsdorf Mixtur - Best of lustig Ede Sachsenmeyer und Gertholm Mai mit den Highlights aus 20 Jahren gemeinsamen Kabaretts. 01., 15., 16.04. Kabarett-Kiste, 06.04. Felsendome Rabenstein

vom Reichstag gerollt? Fragen und Antworten von Gerd Ulbricht und Andreas Zweigler 05., 07., 19., 29.04. Kabarettkeller Salon „Flotte Locke“ Im Salon „Flotte Locke“ geht es hoch her. Friseurmeister Locke ist Dienstleistungszentrum, Klatschbörse, Kundenberater, Seelentröster, Biertischstratege und Stadtteilastrologe in Personalunion. Und er ist verschwiegen wie ein Grab - er erzählt nichts seiner Frau, denn mit ihr redet er schon lange nicht mehr. Programm mit Kerstin Heine und Eckard Lange 13. - 16., 17., 25., 30.04. Kabarettkeller Treffen sich Zweie „Er sucht Sie“ und „Sie sucht Ihn“. In sieben verschiedenen Paarungen balzen, mogeln, lästern, schäkern, träumen und trällern Ellen Schaller und Andreas Zweigler durch einen Abend voller Seifenblasen und brisanter Alltagsfrustrationen. 06., 22., 27.04. Kabarettkeller Plüsch & plump Artikel null des Grundgesetzes lautet: Die Fernbedienung in der Hand des Mannes ist unantastbar. Und auch die Frauen kriegen ihr Fett weg, ohne jedoch dabei abzunehmen. Kerstin Heine und Gerd Ulbricht im Geschlechterkampf. 01., 08., 21.04. Kabarettkeller Ritter der Schwafelrunde Was wird nicht alles geschwafelt. Bloss wie bekommt man raus, was wichtig ist und was gleich für den Papierkorb bestimmt ist? Eine witzige und freche Anleitung zur geistigen Trennkost gespickt mit Musik und Witzen mit und ohne Bart. 02., 04., 11., 18., 26., 28.04. Kabarettkeller Herr Lehmann wünscht “Guten Flug” Satirisch-politisches Kabarett von und mit Erik Lehmann 02.04. TidM Zwickau

. schauspielhaus Abdeckerei für alle Als die alliierten Truppen in der Normandie landen, beginnt für den Abdecker von Arromanches eine hektische Zeit. Ständig stürmen Soldaten rein um ihre schweren Waffen abzustellen oder Poker zu spielen. Und dann muss auch noch die Tochter mit einem Heinz oder Fritz verheiratet werden, weil sie schwanger ist. Turbulente Vaudeville nach Boris Vian 08. & 23.04. Schauspielhaus Chemnitz

Es war alles ganz anders! humorige Historie, gespielt von Mitgliedern des Kabaretts „Elfen-Pein“. Auf Wunsch mit Führung durch die Gewölbegänge im Kassberg 17.04. Kabarett im Kassberg

Acht Frauen Auf dem Anwesen von Gaby und ihrem Mann Marcel versammelt sich die gesamte weibliche Verwandtschaft zu einem Familienfest. Da wird der Hausherr tot aufgefunden. Kriminalkomödie von Robert Thomas. 25.04. Schauspielhaus Chemnitz

Frauen im Team Ein Programm, welches von der Hochzeit bis zur Scheidung führt. Die Zwischenstationen sind dem rauhen Ehealltag entnommen. Mit dem Frauenkabarett „Elfen-Pein“ 28.04. Kabarett-Kiste

Bernada Albas Haus Bernada unterdrückt die Leidenschaft ihrer jungen Töchter mit eiserner Hand. Doch diese lehen auf und sichen die Liebe. Tragödie von Federico Garcia Lorca 08., 11., 14., 19.04. Theater Freiberg

Das kleinere Übel Demokratie jetzt, oder wie lange dauert`s denn nun noch? Ist ein gläserner Abgeordneter nicht zu zerbrechlich? Was kostet uns 1 Euro? Wer sagt den Mercedes-Fahrern, wenn`s dunkel wird? Und wer hat den Käse

Biedermann und die Brandstifter Bürger Biedermann lässt gutgläubig zwei zwielichtige Herren in sein Haus, denn obwohl eine Serie von Brandstiftungen die Stadt beschäftigt, bemerkt er nicht die zündelnden Umtriebe seiner neuen Unter-

72

mieter. Lehrstück über Ignoranz und Passivität von Max Frisch als Puppenspiel für Erwachsene. 06.04. Schauspielhaus Chemnitz (kl. Bühne) Das Käthchen von Heilbronn Käthchen liebt den Grafen von Strahl, der aber kein Auge für sie hat und lieber der Kunigunde gefällt. Doch als diese sich als hartherzig entpuppt, sieht er Käthchen in einem anderen Licht. Klassiker von Heinrich von Kleist 21. & 25.04. Gewandhaus Zwickau Der alberne Herr Patella Wissen Sie, wo der Pfeffer wächst? Können Sie eine Kaffekanne auf dem Kopf tragen? Sind Sie überhaupt dort, wo Sie sein wollen? Herr Patella kann alberne Fragen stellen. Für Kinder und Erwachsene 08.04. v.e.b. schönherr.fabrik Der böse Geist Lumpazivagabundus oder Das liederliche Kleeblatt Zauberposse mit Gesang von Johann Nestroy 16. & 30.04. Schauspielhaus Chemnitz Der einsame Westen Im äussersten Westen Irlands scheint es sogar dem Pfarrer so, dass hier der Zuständigkeitsbereich des Herrn endet. Zwei ungeklärte Morde, ein eventueller Zeuge und ein Bruderzwist lassen ihn zweifeln. Derbe Komödie nach Martin McDonagh 02.04. Schauspielhaus Chemnitz (Kl. Bühne) Don Carlos Don Carlos, Prinz am spanischen Hof, ist in seine Stiefmutter verliebt. Klar, das sein Vater wenig davon angetan ist. Einige Intrigen später übergibt er ihn der Inquisition. Drama nach Friedrich Schiller 23.04. Theater Freiberg Dinner for one - wie alles begann Eine Komödie für zwei Herren und eine Dame von Volker Heymann. 16. & 28.04. TiM, Zwickau Die heilige Johanna der Schlachthöfe Johanna konfrontiert den Fleischkönig Mauler mit dem Elend der von ihm entlassenen Arbeiter. Mauler fällt in Ohnmacht und ein Aufstand bricht los. KlassenkampfKlassiker von Brecht 22.04. Schauspielhaus Chemnitz Die Welle Kalifornien 1967: Um die Funktionsweise totalitärer Systeme zu veranschaulichen, leitet Geschichtslehrer Ben Ross ein Experiment. Er führt strenge Hierarchien und Verhaltensregeln ein, doch schon bald verselbständigt sich das Experiment auf dramatische Weise. Theaterfassung nach eine wahren Begebenheit. 10. & 27.04. TidM Zwickau Die Ziege oder Wer ist Silvia? Der erfolgreiche Architekt Martin hat eine Geliebte, was seine Ehefrau bald ahnt und ihn zur Rede stellt. Doch kann sie tatsächlich mit einer Ziege konkurrieren? Farce von Edward Albee 13.04. Schauspielhaus Chemnitz (Kleine Bühne) Ein dicker Mann wandert Haben Sie schon mal eine Lehrerin getroffen, die nichts weiss? Oder einen Fuchs, der Angst vor Gänsen hat? Dann gehen sie doch auf Wanderschaft mit dem dicken Mann! Nach G.B.Fuchs 11., 22. & 29.04. v.e.b. schönherr.fabrik

Faust auf’s Auge Ironisch-rasante Kurzfassung des GoetheKlassikers, in der innerhalb einer Stunde das Monumentalwerk von nur 4 Darstellern gespielt wird. Inszenierung des Mondstaub-Theaters Zwickau 28.04. Gewandhaus Zwickau Feuergesicht Kurt rebelliert gegen seine Eltern, nur in seiner Schwester Olag hat er eine Verbündete. Als die sich mit dem „Angepassten“ Paul einlässt, ist ein neues Feindbild geboren und die Lage droht zu eskalieren. Drama von Marius von Mayenburg 10., 14., 20. & 27.04. Theater Annaberg Fink und Fliederbusch Wien um die Jahrhundertwende. Fink schreibt für eine liberale Zeitung, doch unter Fliederbusch gleichsam für ein konservatives Blatt. Bald gerät er in eine ideologische Wortschlacht mit sich selbst, die im Ton immer schärfe. Ein Skandal droht. Gesellschaftsgroteske von Arthur Schnitzler 07. & 13.04. TidM Zwickau Kabale und Liebe Das Schiller-Werk als Zwei-Mann-Stück von Roland Hüve. 28.04. Theater, Annaberg-B. Kleiner Mann was nun Die Liebe von Lämmchen und Pinneberg vor dem Hintergrund von Arbeits- und Geldsorgen, Wohnungsnot und Nationalsozialismus. Theaterstück von Helmut Bez nach dem Fallada-Roman als Stück des Theaterjugendclubs. 28.04. Schauspielhaus Chemnitz (kl. Bühne) Ladies Night Sechs arbeitslose Männer gründen eine Strippergruppe. Komödie von Stephen Sinclair und Antony McCarten 13. & 17.04. Schauspielhaus Chemnitz, 09.04. Theater Annaberg Leben des Galilei Brechts Reflexion über die Verantwortung der Wissenschaftler gegenüber der Welt. 11.04. Schauspielhaus Chemnitz Maß für Maß Der Herzog drückt sich von den heiklen Staatsgeschäften und überlässt einem Emporkömmling das Regieren. Dieser spielt sich als moralische Instanz auf, was Unmut nach sich zieht und dem Herzog zur triumphalen Rückkehr ermöglicht. Shakespeares Stück voll bissigem Humor über Politik und Autorität. 01.04. Schauspielhaus Chemnitz Mein Kampf Der jüdische Krämer Schlomo nimmt in Wien den talentlosen Maler Hitler auf und rät ihm, nach allerlei Aufmunterungen, in die Politik zu gehen. Farce von George Tabori 25.04. Theater Freiberg Pinkelstadt - Urinetown Herr Werdmehr von Mehrwert beherrscht die Wasserreserven und macht damit dicke Geschäfte. Sein armer Widersacher Jonny Stark verliebt sich ausgerechnet in Mehrwerts Tochter, was natürlich zu Spannungen führt. Erfrischendes Musical 06., 15.04. Schauspielhaus Chemnitz Schluck und Jau Die beiden Landstericher Schluck und Jau werden über Nacht zu Fürsten gemacht und


Seiten 69-88.qxd

28.03.2006

17:39 Uhr

Seite 73

theater-index $ finden sich mehr schlecht als recht in ihren Rollen zurecht. Doch das alles dient nur der geheimen Belustigung vom wahren Fürst Jon. Possenspiel von Gerhart Hauptmann. 01., 05., 22., 27.04. Theater Annaberg Sonnenallee Theaterstück mit Musik nach dem gleichnamigen Film von Leander Haussmann und Thomas Brussig. Regie: Claudia Nowotny 24.04. Schauspielhaus Chemnitz Süßer Vogel Jugend Der junge Chance kommt mit dem alkoholsüchtigen Hollywood-Altstar Alexandra Del Lago in seine Heimatstadt zurück. Der korrupte Lokalpolitiker Finley will ihn dort unbedingt von seiner Tochter Heavenly fernhalten. Dieser wiederum klammert sich an die Hoffnung, durch Alexandra endlich eine Chance in Hollywood zu bekommen... Drama nach Tennessee Williams 29.04. Schauspielhaus Chemnitz Swinging St. Pauli Hamburg 1943. Während in Europa der Krieg tobt und junge Deutsche nur Volk und Vaterland verpflichtet sein sollen, trifft sich eine Gruppe Jugendlicher zum wilden Swing tanzen auf der Reeperbahn. Musical 12.04. Schauspielhaus Chemnitz

.

Theatersport Der Wettkampf auf der Bühne. Schauspieler treten mit improvisierten Szenen gegeneinander an und das kritische Auge des Publikums entscheidet über Sieg und Niederlage. Improvisationsshow nach Keith Jonestone; Training: Volker Quandt 09. & 21.04. Schauspielhaus Chemnitz Vagina-Monologe Die Autorin Eve Ensler führte hunderte von Interviews mit Frauen aus den unterschiedlichsten Kulturkreisen – sie alle erzählen von ihrer Vagina. Es geht um erotische Erfahrungen und Fantasien, aber auch um Enttäuschung, Gewalt und Missbrauch. 06.04. Theater Annaberg-B. Warten auf Godot Die Landstreicher Wladimir und Estragon warten auf Godot, der doch nie erscheint. Warten, das schirre Nichts, wird so zum dramatischen Inhalt dieses Theaterklassikers von Samuel Beckett. 02. & 13.04 Theater Freiberg Wie man Wünsche beim Schwanz packt Ein wirres Theaterstück von Pablo PicassoAusdruck eines Mannes, der angesichts der Kälte und Isolation der Kriegsjahre den Menschen als eine von ihren Begierden getriebene Kreatur betrachtet. 08. & 28.04. V.E.B., Schönherrstr. 8 (Theater UNART) Wege mit dir Die Liebesgeschichte Zweier, die seit zwan-

zig Jahren verheiratet sind, sich gegenseitig mit Sarkasmen das Leben schwer machen und doch einander zu brauchen scheinen. Uraufführung des Stücks von Daniel Call, der auch Regie führt. 02. & 14.04. Schauspielhaus Chemnitz

. oper /musiktheater Amadeus Mozart Leben und Wirken aus der Sicht seines Bewunderers und Gegenspielers Salieri als Gemeinschaftsproduktion des Chemnitzer Schauspiels, Oper und Philharmonie nach dem Stück von Peter Shaffer. 12. & 19.04. Opernhaus Chemnitz Coppelia Coppelia ist eine Puppe, erbaut vom Mechanicus Coppelius. Als er sie der Öffentlichkeit präsentiert, verliebt sich Franz in die lebendig wirkende Puppe. Coppelius hofft, ihn für seine Zwecke benutzen und Coppelia zum Leben erwecken zu können. 08.04. Opernhaus Chemnitz Davon geht die Welt nicht unter Ein Zarah-Leander-Abend 14. & 20.04. TidM Zwickau Das Wirtshaus im Spessart Turbulente Verwechslungskomödie um ein adliges Mädchen, einer Räuberbande und ein Wirtshaus im Spessart als Operette von Curt Hanno Gutbrod, Musik von Franz Grothe 20.04. Opernhaus Chemnitz Das Rheingold Um der Eroberung von Macht willen verzichtet der Nibelunge Alberich auf das höchste Gut aller Lebenden, die Liebe. Dafür wird er befähigt, dem Rhein das Gold zu entreißen und einen Ring zu schmieden, der in seinen Händen für Götter und Riesen zur existentiellen Bedrohung wird. Von Richard Wagner. 13.04. Opernhaus Chemnitz Die Walküre Wotan muss Wege finden, Alberich von ihm fernzuhalten, selber aber ohne Vertragsbruch Einfluss auf die Macht des Ringes zu nehmen. So hofft er auf seinen Sohn Siegmund, den er in der Welt der Menschen gezeugt, zum Helden erzogen und dann sich selbst überlassen hat, damit er unbeeinflusst von ihm doch in seinem Sinn zur Erhaltung der göttlichen Ordnung wirke. Von Richard Wagner. 14.04.Opernhaus Chemnitz Siegfried Verfolgt wird der Weg des Helden Siegfried, der die Furcht nicht kennt, und allein wegen dieser Eigenschaft von Alberichs Bruder Mime ohne Liebe aufgezogen wurde. Von Richard Wagner. 16.04.Opernhaus Chemnitz Götterdämmerung Als Pfand seiner Liebe übergibt Siegfried den Ring Brünnhilde. Der Ring aber ist das ganze Ziel von Alberichs Sohn Hagen. Ihm gelingt es, mit Hilfe von Drogen Siegfrieds Erinnerung an Brünnhilde auszulöschen und ihn zum Verrat an Brünnhilde zu manipulieren. Von Richard Wagner. 17.04. Opernhaus Chemnitz Die Bar zum Krokodil Eine Zwanzigerjahre-Revue von Reinhard Deutsch 15., 21. & 30.04. Theater Annaberg-B.

Der Rosenkavalier Octavian wird auserwählt, als Rosenkavalier für Baron Ochs um die Hand von Sophie anzuhalten. Doch Sophie und Octavian verlieben sich ineinander, was zu einer ganzen Reihe von Intrigen und Verwechslungen führt. Oper von Richard Strauss und Hugo v. Hoffmannsthal 01.04. Opernhaus Chemnitz

oberen Zehntausend von Cole Porter. 01. & 15.04. Theater Freiberg

Die Csárdásfürstin Operette um den Fürstensohn Edwin, der statt der ihm versprochenen Stasi die Chansonette Sylva ehelichen will. Von Leo Stein, Béla Jenbach und Emmerich Kálmán 07. & 30.04. Opernhaus Chemnitz

Idomeneo Mozarts Oper um den König Idomeneo, der seinen Sohn dem Gott Neptun opfern soll. Doch dann bietet sich dessen Geliebte Ilia an, statt dem Sohn in den Tod zu gehen. Mozart komponierte das furiose Werk mit 24 Jahren. 09. & 21.04. Opernhaus Chemnitz, 02. & 09.04. Theater Freiberg

Die Hochzeit des Figaro Eine komische Oper von W.A. Mozart, in der der frauenverschlingende Graf Almaviva der schönen Zofe Susanna nachstellt, die jedoch glücklich mit dem Kammerdiener Figaro verlobt ist. Erst am Tage seiner Hochzeit erfährt Figaro, dass die Wege, die er wie üblich für seinen Grafen zur nächsten Geliebten gebahnt hat, direkt zu seiner Susanna führen. 23.04. Theater Annaberg-B. Die Räuber Schillers Drama über die beiden Adelsbrüder Moor und ihren blinden Kampf um Macht. 11.04. Gewandhaus Zwickau Die Zauberflöte Mozarts märchenhafte Oper um den verliebten Papageno. 29.04. Opernhaus Chemnitz Der Vogelhändler Operette von Carl Zeller um den verliebten Vogelhändler Adam im schönen Tirol. 16. & 17.04. Theater Freiberg Desastre di Amor Musikalische Liebeskomödie des KellerTheaters der Lukaswerkstatt Zwickau 02.04. Gewandhaus Zwickau Don Giovanni Die Geschichte vom Wüstling Don Juan gehört zu den Klassikern des Marionettentheaters, wurde aber vor allem als MozartOper berühmt. Diese Inszenierung verbindet beides - Marionetten und Mozart. 11. & 12.04. Schauspielhaus Chemnitz (kl. Bühne) Evita Musical von Andrew Llloyd Webber um die argentinische Präsidentengattin Evita Peron. 02., 13.04. Theater Annaberg-B. FMA - Falco meets Amadeus Das Musical lässt die beiden österreichischen Exportschlager in Sachen Musik aufeinandertreffen. 18. & 22.04. Opernhaus Chemnitz Gräfin Mariza Tief verschuldet hat Graf Tassilo incognito eine Anstellung bei der reichen Gräfin Mariza gefunden. Er verliebt sich in seine Dienstherrin, darf sich aber nicht offenbaren, da sie dann annehmen müsste, dass er sie nur um ihres Geldes Willen liebe. Beschwingte KuK-Operette von Emmerich Kálmánn 17. & 29.04. Theater Annaberg

Hoffmanns Erzählungen Phantastische Oper von Jacques Offenbach nach E.T.A. Hoffmann über die Zerissenheit des Dichters zwischen Muse, Poesie und realem Alltag. 07. & 09.04. Gewandhaus Zwickau

Intermezzo Opernkomödie von Richard Strauß, zu der er auch den Text verfasste und darin seine kapriziöse Ehefrau und sich selbst porträtiert: die Frau als herzensgut, lebhaft und etwas zickig, den Mann als erfolgreichen Künstler und skatspielenden Gemütsmenschen, der die Launen der Frau Hofkapellmeister geduldig erträgt. 04., 12., 28.04. Theater Freiberg La Cage aux Folles - Ein Käfig voller Narren Turbulentes Musical von Jerry Herman und Harvey Fierstein um eine schwules Pärchen und dessen berühmten Varieté „La Cage aux Folles“ 08., 23. & 26.04. Gewandhaus Zwickau Le Sacre De Printemps Ballettabend nach Strawinskys Meisterwerk in der zeitgenössisch-musikalischen Bearbeitung des Chemnitzer Komponisten Steffan Claußner 15. & 23.04. Opernhaus Chemnitz Lollipop Revue mit Schlager-Evergreens aus den 50ern und 60ern. 01. & 15.04. Gewandhaus Zwickau My Fair Lady Die Geschichte des Blumenmädchens Eliza, die durch den Unterricht bei Professor Higgins zur Grande Dame wird und aus ihm einen Menschen macht, dem es plötzlich nicht mehr egal ist, ob eine Frau bei ihm bleibt oder nicht. 07. & 16.04. Theater, Annaberg-B Papageno spielt auf der Zauberflöte Eine musikalische Unterhaltung für Kinder von Eberhard Streul 04. & 25.04. Theater, Annaberg-B T.A.N.G.O Tanztheater um die Entstehung des Tangos von Bronislav Roznos 13.04. Gewandhaus Zwickau Victor/Victoria Eine erfolglose Sängerin gibt vor, ein Mann zu sein, der vorgibt, eine Frau zu sein, und macht damit in Paris Karriere als Nachtclub-Star. Mit Hilfe eines Freundes bringt sie selbst ihre kriselnde Liebesbeziehung in Ordnung. Musical von Blake Edwards mit der Musik von Henri Mancini 02.04. Opernhaus Chemnitz

High Society Swingvolles Musical über die Sorgen der

73


Seiten 69-88.qxd

28.03.2006

17:39 Uhr

Seite 74

. kleinanzeigen

. paula will paul Wenn du: lebenslustig, humorvoll, lieb+sexy ausn zw. Land(?) mit 2226/<180/schl. mich suchst: ein blonder Engel (22/175/62), der wie du Musikfan ist dann melde dich :) jacqueline.unger@web.de

Er 46 1,70 gesch. sucht Sie für eine harmonische Beziehung. Kind kein Hindernis. Habe verschiedene Interessen. CH 04/04

So will auch mal Spaß haben und schreibe hier rein, dass Ich noch Jemanden suche der heute Abend ne runde feiern will! Mfg Kurt CH 06/04

Er, 30, sucht kleine liebe Asiatin zum Liebham, Spaß ham, scharf Kochen u. alles was das Leben würzig macht CH 05/04

Ein gutaussehender sportlicher junger Mann sucht ne süsse Frau für ne feste Beziehung aus Chemnitz und Umgebung 01621940646 CH 07/04

Verträumter u. verlässlicher Er (30/173) s. Neuanfang mit Dir! Du wirst nichts bereuen. T: 0174/5661228

Ich M28 schlank suche Dich bis W29 möglichst schlank zum kennenlernen und vielleicht mehr no ONS. Write me to webmaster@bsri.info

Ausdauernter Tänzer, 26, Standart, Disco sucht sie für unvergesslichen Spass! 017623631562

Dieser Weg-kann zu Zweit viel leichter sein. Lass uns gemeinsam endlich den Frühling suchen. Bin Mitte 30, 1,83, 75 NR SMS 016097669880

Nette, komplizierte, schwierige 37Jährige mit Haus, Geschäft, Auto, Kind u. wenig Zeit - sucht für diese Lieben Typ. Bitte mit Bild CH 01/04

Junger spontaner 25 Jähriger sucht Gegenstück für seinen großen Traum im Sommer nach Kuba zu reisen! meldet euch: c-sf66@web.de

Süßes schlankes 20jähriges Mädel aus Aue sucht netten Boy für viele schöne Stunden, Meld dich! 0173 7971865

Du suchst einen richtig guten Tanzpartner für Standard und Latein? Dann schreib mir (33,160,59) eine SMS an 01604009736.

Ich (w,20) suche Dich (m,20-40) zum weggehen und Spaß haben im Raum Sachsen, keine feste Beziehung! Melde dich bei sunny579@freenet.de DiFranco 18.2. ca. 23Uhr: du dkl.Haare mit 3 Freunden da, ich, mit Schnupfen gegenüber :) Würd Dich gern wiedersehen: 0179 5695732

. jörg will björk Gibts ne Frau, der Gefühle mehr bed. als d. schöne Schein? Er, 41, 1,93, schl. sucht genau Dich!?! mögl. m. Bild. CH 02/04 Willst Du (19-?J.) mein süsses Geburtstagsgeschenk sein? Dann Mail mir doch einfach! dan.iel@freenet.de Zärtl. Boy 31/185/79 sucht Sie 2050J. zum weggehen, massieren, kuscheln, verwöhnen. gern mollig. 0163/8106458 Schweizer 22, sucht geile, lässige, lustige Sie (17-25) für weggehen und alles was zu zweit Spaß macht 0172/3778380 CH 03/04 Stil ist nicht was man macht, sondern wie man es macht. Tageslichttauglicher 27-Jähriger sucht richtig süße, schlanke Prinzessin zum Lieb haben. Nett und nicht ganz dumm darfst Du auch sein. 0174/5259730 Ich 1,83 70kg 27J. suche süßen Schmetterling der mit mir von Blüte zu Blüte in den Frühling fliegt 0172/3524112

74

Ich (22, 176, 65) bin immernoch alleine. Du (schlank, 18–23) auch? Melden! holk_dohle@web.de PS: braune Augen find ich klasse

Als ich neulich eine Sternschnuppe sah, wünschte ich mir etwas...Du auch? Wenn du dich meldest sind wir unseren Wunsch ein Stück näher. Bin 27/178/76; Fon 01733636219

Ich (168cm) suche passendes Gegenstück, bin für alles offen! Freue mich über jede Mail die ich bekomme! the_drunkenmaster@arcor.de 19-Jähriger Teufel (1,75m) sucht nach kuscheligem Engel zum Himmelund-Hölle-Spielen.... 0175/2817733

Stehe mit beiden Beinen im Leben du auch, dann melde dich doch mal, bin 31 Jahre und suche vielleicht gerade dich. active1@gmx.net

Du willst mal aus dem Alltag ausbrechen? Ich auch! Wenn du zw. 22-26 Lenzen bist und NR dann Mail an erhohlung1981@arcor.de

Er, 24/183/76, aufgeschl., tolerant, SSL-Fan! Su.süß-witzig-intell. Sie ab 18/160 m.Kurven! Schreibt mir einfach, wenn Ihr Euch traut! Aclass81@web.de

Suche devote Frau (Paar) die einfach außergewöhnliche Leidenschaft sucht, S/M, NS, ... (auch Film/Foto). bitte mit Bild. CH 08/04

Netter, romantischer 22-jähriger Chemnitzer sucht feste Partnerschaft. Bei Interesse melde dich einfach, ich beantworte jeden Brief. CH 05/04 Auf alten Stuten lernt man das reiten ! Ich (m,17,groß, schlank mit langem Haar) suche intensive Lehrstunden. hanshansi03@yahoo.de Hübscher Prinz sucht hübsche Prinzessin um mit ihr ein eigenes Märchen zu schreiben und zu erleben. *0173 56 14 966* Groß. netter Junge v nebenan,32/181 aus ASZ su. Dich (natürl,ehrl,treu,liebev,zärtl,tolerant) für immer! BmB: clemenser@hotmail.com

Dominanter Boy (24) sucht devote Frau für Extase und Leidenschaft, Alter egal, Sympathie zählt. 017665012624 (bitte SMS!)

. reiner will heiner Er sucht ihn zum Spaß haben und weggehen, ich 30/180 sucht dich bis 32 also meldet euch 015202387578 Suche Mann zum Spaß haben. Solltest gerne Sex haben und auf Romantik stehen, bei mir kannst du dich ganz gehen lassen... Udo CH 09/04

. sanne will anne Willst auch nicht mehr alleine sein? Bist unternehmungslustig, lieb und

treu? Dann meld dich bei mir :) knuddel25maus@aol.com Ich such die Eine liebe süße Sabi, ganz für mich alleine...blaue Augen, zuckersüßes Lächeln =) Das einsame Schnarchitierchen^^ 0371/211336 BIN FÜR ALLES ZU HABEN... meldet euch unter www.harzflirt.de unter— rotesgift—freu mich auf euch

. dach überm kopf Suchen Nachmieter für WG-Zimmer, 20qm, 203EUR warm, ab sofort, 6Raum Whg/Kassberg/Barbarossastr, enstpannte Leute, toller HinterhofTel: 01799203547 od. 01795384718 Wir suchen Mitbewohnerin für unsanierte Altbauwohnung nahe Metropol. Ohne Kühlschrank mit Lebensfreude= Lachen! Kontakt: Naoja/Julia 03716665710 M22 sucht nette WG auf Kas./Altend. Bitte mehrfach melden wegen Schicht. 0172-3572780, Daniel Suche Nachmieter für 1-R-Wohnung! Ab 1.6. od. eher! Uni-nähe! 210 warm EBK GG Ablöse! 30 qm 01723482885 Suche nette, günstige, WG in C. nähe Haupt-Süd-Mitte-Bahnhof. Bin 17, w, unternehmlustig... Josi 01624708317 Suche junge Mitbewohnerin für 2erWG nähe Chemnitz-Glösa bei Interesse bitte unter: 0176/26439610 melden Zu vermieten: 3-Raum-Wohnung im Lutherviertel, wunderbar WG-geeignet! ca 71 qm für 425 Euro Warmmiete. Interesse? a.luhmann@web Helles 12 qm WG-Zimmer sucht Nachmieter: 3-er WG auf dem Kassberg in der Kochstr. Miete: 170,20 EUR warm Kontakt: joshi_rft@yahoo.de Sanierte 2-Raum-Whg, 56 qm, 1.OG, Du/WC, Heizg, ruhige Lage in Rottluff/Rabenstein, bezugsfertig zu vermieten, KM 168+NK, 0371/8201219 95qm-4-Zi-Küche-Bad-mit-Dusche-&Wanne-Whg. in Alt-C sucht netten Nachmieter. Tel./Fax: 0371/513260 (ab 19 Uhr) 2-ZI-KÜ-BAD-DG-WHG, ca. 43 qm, im S von Chemnitz sucht netten Nachmieter. Tel.: 0173/9576468 Su. Nachmieter, 2-Zi Whg, Kaßberg, ruhig+zentral, 68 qm, WG-geeignet, 2 Zi je 20 qm, gr. Bad, Küche mit Balkon, 280 Euro + NK, mr.minime@web.de Suche Wohnung in Chemnitz Rabenstein/Rottluff, ab 2,5 Zimmer mit Balkon. alakaluf@freenet.de


Seiten 69-88.qxd

28.03.2006

17:39 Uhr

Seite 75

kleinanzeigen $ Hi. Suche in Chemnitz/naher Umgebung nach einer Halle für AutoUnterbringung ca 80-100 qm auch gerne größer. mail an ericson-83@web.de

. musik im ohr Drummer + Gitarristen dringend gesucht! Grapes of Wrath Psychobilly/Neorockabilly Band sucht dringend Drummer u. Rythmus-Gitarristen. Proberaum/Schlagzeug vorhanden. Gigs u. Album vorhanden u. in Planung. 0179/7786158 Suche Alles Material von Christian Wunderlich, Nick-Aaron Carter (B.S.B.), NSYNC, Pierre! Call/SMS: 0160-2373852 Gitarrist gesucht. Raum Chemnitz. Interesse: rocknroll77@gmx.de Bassgitarrentasche Maraton, Schwarz Neu, sehr gute Qualität aus doppelkauf abzugeben. 03713311549 oder 0179-9992535

Chemnitz für Punk, Rock\’n\’Roll &amp; Metal. HDM@Commando-X.de

- alles aus den 80-iger Jahren kompl. abzugeben! clemenser@hotmail.com

Verkaufe preiswert: CDs, DVDs, Vinyl, MCs, PC-Software, Game-Demo-CDs, Comics uvm. - komplette Liste unter hutzefimmel@web.de

Suche gebrauchten TFT Monitor bis 17-Zoll möglichst ne so teuer. Angebote bitte an 015203864057 nur SMS o. webmaster@bsri.info

Suche funktionstüchtiges Notebook bis 150,-, bitte Angebote an 0176 27342260 o. zetes1982@yahoo.de

VERKAUFE: Grind Bass Peavey 5Saiter, durchg.Hals, Mahagoni, 2x Vol., 2x Tone, 2xpass. Humb., Farbe: natur, Preis:220, 0163-2329270

Suche bis 50,- funktionstüchtigen PC mit Monitor, bitte um Angebote mit Lieferung in C. 017627342260 Große Techno- & House-Party in Chemnitz sucht noch DJs. Möglichst mit Erfahrung. Kein Kommerz!!! Kontakt: hutzefimmel@web.de Deutschspr. Rockband sucht Sänger, keinen Anfänger. Rampensau bevorzugt! Mail: 6422818@primacom.net

Gitarrist sucht Band o. Leute zur Neugründung im Raum C. Punk, RockNRoll, HC o. Motörhead-Cover. cheap.trick@web.de

Hallo Leute, wir suchn ein Tonstudio wo wir eine CD aufnehmen können und das nich all zu teuer! Wir sind 15 Jahre alt! bitte melden simplekeen@web.de Ich 19, suche Band aus Chemnitz richtung britpop - alternativ, die noch nen Sänger braucht der die Musik im Herz trägt. slade.killer@web.de HAT DENN KEINER LUST mit mir zu jammen??? falls doch: \“r.millner@gmx.de\“.. ach ja, ich spiel die E-Gitarre.. Suche eine Band die nen Sänger braucht. Bin hauptsächlich auf Onkelztexten sattelfest. keine englischen Songs. boehserolli@lycos.de Band sucht fähigen Gitarristen für NuMetal/ThrashMetal/Hardcore! Infos unter www.chaos-factor.de! Kontakt: info@chaos-factor.de

Spiegelschrank 3tgl. Neuw. und AEG Dunstabzugshaube im guten Zustand 0371-3311549 Falko Verk. Anziehsachen von m. Sohn in der Gr. 110/116! Suche selbst Mutti, d. mir Sachen in Gr. 128 verk.! Tel.: 0162/4208721 Suche ganz dringend günstig UMZUGSKARTONS! Wenn du noch preiswert welche abzugeben hast, dann melde dich bitte bei mir! jenny.koehler@gmx.net

Summertrash 2006: 19.+20.5. im Atomino www.myspace.com/summertrash mit aktuellen Infos!

Schlagzeugunterricht für Anfänger und Fortgeschrittene. Flex. Unterrichtszeiten, komme auch ins Haus. 01795954272 tommller@gmx.de

Kaufe Karl - Kani 23 Jacke, Hose, Hemden, Daunenmantel! SMS:CALL: 0160-2373852. Auch Kontakt zu Hopperboys

Biete super schöne k-swiss! Weiß mit rosa Streifen! Ungetragen!! Größe 39,5! Super schön! Für nur 50Euro !!! CH 10/04 Hallo Ich suche einen billig abzugebenden Foto-Vergrößerer, gerne auch aus der ddr. Keine scheu vor Angeboten bin für alles offen. 01721407156 Suche gebr. Auto nicht älter als 15 Jahre, auch ohne TÜV, gerne Diesel. Tel: 01632812092 (auch sms möglich) Mastino Napolitano in liebevolle Hände abzugeben 0163 930 27 503 Suche Isländisch-Lehrer, vorzugsweise Muttersprachler! Stundentermine und Preis nach Vereinbarung. Meine Nr.: 01734242919 Marie Verschiedene Möbel (SZ, WZ, Flur) günstig bis kostenlos abzugeben! Sellin-chemnitz@web.de

Biete Fotoshooting für weibliche Wesen, Ästhetik an vorderster Stelle, keine primitive Zurschaustellung, 1/4 des Studiopreises swatch20@web.de

. kauf + rausch Playstation Spiele zu verkaufen pro Spiel 10 Euro. Einfach mal anfragen 01737986384 Kein Bock auf Omamöbel? Stylische mintfarbene 3-Sitzer-Couch (Stoff), 180 Euro, guter Zustand. 01621588037

Junge dyn. Kreative sucht Job im Raum Chemnitz, Fremdsprachen- & PC-Kenntnisse, auch gern monoton, Hauptsache eine Aufgabe... swatch20@web.de Verkaufe Playstation (PSX) + Dual Schock Controller, Memory Card, 2 Spiele für 30 Eur. mail@dezemberseele.de

. leute + freude Attrakt. -unbeh.-Jugendl. Boy 32/175/65 sucht erot. Kontakte zu Ihm/Ihr/Paar! K.F.J.! Lohnt! Diskr.! Call/SMS: 0160-2373852

Viele Flohmarkt und antike Sachen aus Hobby Auflösung zu verkaufen. Anruf lohnt sich 01737986384

Verkaufe Bettgestell + verstellbaren Lattenrost 140x200 (ohne Matratze) VB 50 Euro Info + Bilder anfordern: a.luhmann@web.de

Süße Maus von attraktiven und niveauvollen Paar gesucht. andlook@web.de

Verkaufe IKEA-Jerker Schreibtisch. Fast neu! Für nur 50 Eur! Ruft an unter : 0179/9786448

Button Pressung für Günstige Preise. Bei Interesse meldet euch einfach. unter 01728270534

Biete Reitbeteiligung. Gute reiterliche Fähigkeiten Bedingung. Evtl. auch spätere Turnierteiln. mögl. 0172/8716516

Hochbett Holz 50 Euro H: 210cm B: 150cm T: 230cm Liegefläche 140x200 Besond. gut f. Altbau-WG geeignet Anr.+Ansehen! 0172/7918177 Löse meine Heftesammlung auf. 4 Hefte für 20 Euro, inkl.Versand! Es lohnt sich! Mehr Infos auf Anfrage: clemenser@hotmail.com

Aus der Beatwelle surfende Bassistin sucht gleichgesinnte Band! morningglorynumberone@web.de

Altes Sofa, ca.1930, braun, samt, gut erhalten für 30 Euro in Aue abzuholen! Bild auf Anfrage! Es lohnt sich! -clemenser@hotmail.com

Commando X suchen erfahren und engagierten Bassit/in im Raum

DDR-Oberliga! Programmhefte, Bilder, Fuwos, Fuwo-Sonderausgaben

75


Seiten 69-88.qxd

28.03.2006

17:39 Uhr

Seite 76

. kleinanzeigen Reisepartner/in gesucht, 21.30.05.06, Ziel nach Absprache, Bin 32J. Wbl., Tel: 0371/3031177 Ab 18 Uhr 0371/3354976 AUPAIR ab Sommer in England/ Irland?? Wer das auch vor hat kann sich ja wenn er mag mal bei mir (22) melden! dorocket@web.de Hallo...zugezogener Neu-Chemnitzer sucht nette Leute zum Kennenlernen CH 11/04

den kurzenbraunen Locken. olidre@web.de

Weitere Infos: skaten-inrossau@arcor.de

Patrick Schroeder starb mit 16 in der JVA Reichenhain am 05.03.2006 RIP die Engel sind jetzt bei Dir. Wir werden dich nie vergessen.

Süße Maus von attraktiven und niveauvollen Paar gesucht. andlook@web.de

Warst Du im Abgangsjahr 2000 in der Klasse 10s der Mittelschule Schönau? Dann melde Dich bitte unter ehemalige10s2000@web.de

Suche wegen Krankheit Jemand der jung und dynamisch ist, der mich bei meiner Arbeit unterstützt. Bezahlung n.V. Info unter 01743132284

Attr. er sucht Sie für gel. Unternehm. Spaß und viel mehr. Bin zuverl. Bitte Melden CH 12/04 Er sucht nette Dame für gelegentl. heiße Abenteuer. Dauerfr. Nur Mut tut gut. Bis bald? CH 13/04

Hallo suche männlichen Stripper (für ein Trinkgeld) für den 70. Geburtstag meiner Oma!!! bitte bitte melden Tel. 0176 29577823

24.02. Holy du mit rotem cap sorry das es net mit tanzen geklappt hatwarst dann weg-tanz mich das nächste ma doch einfach an! W, 20, sucht liebe Freunde aus C. zum Quatschen, feiern und Spass haben! SMS oder einfach anrufen: 0174/9140691 Ich 20 aus Chemnitz suche offenes Girl zum Spaß haben, gern mehr. Alter von 16-20 Tel: 01759126814 27.02.06 Neue Welt Garderobe: Süsse Studenten (Caro aus Waldenburg)! Bitte Meld dich! Daniel. 0177/8145064 Suche Julia Schädlich aus Einsiedel/Berbisdorf. Wer hilft mir weiter? Martin 01723410524 Do-Tag 11.3. ~13Uhr BL38->RsCtr. du (dkl. Haare + wunderhübsches Gesicht) hast mir den Kopf verdreht... funk-soul-brother@web.de Englisch-Nachhilfe in Chemnitz (auch Prüfungsvorbereitung) Meldet euch! 01739510719 Suche die nette Verkäuferinvon Sportscheck, die leider Fußspuren wegmachen mußte! Bin der Typ mit

WÜNSCH dem Ronnsen (03.05.), der Hathü (29.05.), dem Sheppy (30.05.) und dem David (31.05.) alles gute zum Geburtstag! Hoch die Tassen! Janin Suche netten Maler der Lust hat mein Zimmer zu streichen... :-) melde dich einfach, bei jule410@web.de Suche Michael (29) wolltest dich vor 2 jahren mal mit mir (21,w) treffen. hattest auch eine anzeige im 371. lonelygothic84@gmx.de Wünsch Peggy (04.04), Schmidti (07.04.), Uli (24.04.), Rinne (29.04.) und Preiss(30.04.) alles liebe z. Burzeltag! hoch die Tassen! Janin

. süße grüße Happy Birthday! Ich wünsche meiner süßen Katni ales Liebe zum Geburtstag. Lass es Krachen! Knutsch...Mandy! Ich grüße die Laras-Qlique: Lys; Löwi; Aline; und Nicole :-) eure Michi! Dich zu sehen oder fühlen, allein der Gedanke an dich, überschüttet mich mit Glück! ILDGD! Dein Knuffel

Hallo Leute wer ist im Alter von 1316 und will sich mit mir treffen? Ich mag Party, SMS schreiben und telefonieren eure desi CH 14/04

ALLES ALLES Gute zu deinem Geburtstag am 11.04 wünschen dir lieber Bale! Nicky, Tina, Julia, Josi, Anja, Franzi u. deine restlichen Mädels

Abenteuerlustig? Suche Mädl, dass Lust hat mit mir (w/19) im Sommer durch Europa zu reisen! Kontakt: Lilionline 941986@gmx.de

Wir grüssen uns jetzt selbst, weils sonst niemand macht. Und Lori, Meli, Dusi, Maxi. Der Koffer ist die Reise!

Ich aus Ch, such ne Freundin 23+, mit der man Pferde stehlen kann, weggehen, quatschen..., Einfach melden unter honeygirl_2805@web.de So liebe Elisabeth a.k.a. ELLE!!! Hier nochmal ein Gruß an dich... meine neue beste Freundin. Nich wahr?! Auf, de Karolin! Hi hier is die Ebi, ich grüße die FOS04b.Und ganz besonders grüße ich Nadine, Thomas, Biep, Cindy und meinen Schatz (ild). Wir suchen Skater für die Sommerfiitness ! Alle können mitmachen - vom Anfänger bis Profii!

76

Goodbye KIOX!!! Eine weitere Bastion gegen die H&M-Klone ist gefallen... Stil in Chemnitz sucht eine neue Adresse :-(

Süßes Mausl - wollt sagen, dass ich dich über alles lieb u. nie wieder hergeb! Erik & Doreen Forever Kuss Sags mir o. sag es nicht, dreh dich bitte nochmal um u. ich seh in deinem Blick. „Lass es Liebe sein.“ Bahnhof2004 Engel es wären diesen Monat 10.04. 2 Jahre gewesen! Baby du bist die Liebe meines Lebens! Vermissen dich!!

Gute zum endlich 18! Lass es Krachen u. genieß den Tag! Hdl Naddi „This is the closest thing to crazy I have ever been ... How can anyone feel so wild? How can anyone feel so blue?\“ k.m. CH 15/04 12.04. AHnööö! Nu is die Große wirklich groß! Wünsche dir alles Gute (Liebe haste ja schon *g*) Hdgdl Naddi 22.04. Mein Hasi wird 18. ich fass es ne - naja größer wirste deshalb trotzdem ne, aber ich leide mit dir! Love ya! 22.04 Ein Gruß is zu kurz - deshalb hier noch alles Liebe u. Gute - nun genieß das Leben in vollen zügen Ich grüße meine zarten Engelchen! Nancy, Suse, Sandy! Macht weiter so! Jawohl!!! Eure Ziege!! Hallo biker,bock auf Party? Treffpkt:Hartmannsdorf MF Salzstraße Wann? 29.04.06 Also denne uff de Helme! Hallo MITCH ich liebe Dich und ich hoffe das wir noch lange glücklich miteinander !zusammen! sind. Du bist der Beste. KUSS Hi ihr süßen, grüße wollt euch viele liebe grüße sage HEY! Die allerbesten Grüße an MARY, ROBS, ALEX, BULLE, OLLI, FLORI, DANI (P.), SCHENS, MARIA, TOBI und den ENNA! Also, rock on!CGD Grüße noch den Jungen Mann im gelben Seat Leon mit Kennzeichen C:UP 10!Claudi im gelben VW Lupo Grüße natürlich auch die Janin, DavidB., Christof, Tina, Frank, Friedrich, DavidG., Marie, Sandra, Mia, Locke, Crissy, Sophie, SandraS.! Claudi Hallo meine süßen Eubanesen grüße die Nora, Anna, Robin, Steino Tauschies, Petty, Maria, Hubie, Frank, Micha, Phillip, Tim usw hegdl! Claudi Du im gelben VW POLO gegen um 12:00 am 16.03.2006 bist gerade am Peaches vorbei gehfahren!Ich weiße Jacke! 01626302287

Danke für alles meine Schnegge! Du bist das Beste, was mir passieren konnte! Ich Liebe dich über alles! Deine Maus

Ein Kuss,ein Lachen,ein Blitzen u.Leuchten i.d. Augen;o) Schön! Danke a.d. Mann mit dem bezaubernden Lächeln und wundersch. Locken

09.04 Wünsch der lieben Dani alles

Sandy-Hasi-Matz!Endlich ein DANKE:


Seiten 69-88.qxd

28.03.2006

17:39 Uhr

Seite 77

kleinanzeigen $ Für dein offenes Ohr, d. Kochkünste, immer guten Kaffee und den g.Rest!Leni &amp; Cathleeni

Viele Grüße an Lucienne aus Rochlitz. Bist eine Superfrau.Wollte das bloß einmal loswerden.

einzigartige Uschi! Lass es ordentlich krachen!! Deine Schmidti, Wurm, Wessi und Doris :)

Knallkopfkommando Leni und Cathl grüßen Kittelschürzentragendes Monster der Brauerei-Rene FGMKAB ZMDTA

LISSI.meine kleene mitm Stimmungshärchen*g*bin soo unendlich froh dich gefunden zu ham.lauf mir ja nie mehr weg:o)deine Prinzessin

Hy leutz. Ich grüße alle frankenberger und dibaianer die mich kennen. besonders den steve und de sophie. S`DICKE ALDA.ILM marco

14.4. wünsch d marcospatz alles, alles liebe u gute zum b-day.feier schön u nich mitm alk übertreibn ;) (zeit+dir=traumhaft)*kizzya Desi, Happy Birthday! Alles alles gute zum 21. Geburtstag! Du bist das Beste, was mir passiert ist! Ich liebe Dich mein Schatz! db

Danke an alle, die mich so stark unterstützen &amp; mir die daumen drücken. Auch wenns fahren nicht so meine Stärke is... HEL Wieder einmal ist mir nach süßen Grüßen:an Lydia,Marc,Christian J.,Max,Ronny,Rico,Thomas,Maik,u an alle die mich kennen!lg Kitty

21.4. aaalles, aaalles liebe und gute zum B-day... ;) hab nen suuupi tag grufteulchen;) -habdsch lüüüb kleene- *schmatzer*

Ich grüße meine brothers NICO u DANI! bin immer für euch da! hab euch lieb! eure susi

7.4. suuupersüße glückwünsche an meine süße.hab nen schön tag u feier schön, man wird schließlich nur einmal 21... ;) HDL (byHDnr2)

Hy mein Schatz! Ich wollte dich mal grüßen u dir sagen wie sehr ich dich liebe! Ich bin immer für dich da! deien susi

6 Monate a deiner Seite, in deinem Herzen! Kneif mich gleich mal...! Du bist so wundervoll... I LOVE MILKA und DICH! Dein\“Puh\“

Hallo mein A-Stöpsel.Wollt einfach mal sagen, daß ich dich gaaaaanz doll lieb habe. Dein Pflläumchen

Betty, bleib immer so,wie du bist,denn so lieben wir dich!HAPPY BIRTHDAY,SÜßE!Mögen sich all deine Wünsche erfüllen!MarJenKa Für Nancy & Oli:Ich wünsche euch,dass ihr nie vergesst,was ihr füreinander bedeutet!Und was ihr mir bedeutet =)Hab(t)euch lieb!M ULIMAUS! Ich wünsch dir alles gute zu deinem 19. Ehrentag! Lass es richtig krachen in Passau! Wir sehen uns..die kleine Sandra :-) Hy meine Polizistin Bernd wird mi dafür umbring aber i sag´sdir trotzdem bi froh das du meine Frau bist Ich lieb dich dein stinker Hach stinklangweilig hier! Viele Grüße an Sylvia und Mandy! Eure Elfiiede + Freundin dani mein engel, hör bitte niemals auf mich zu lieben! kann ohne dich nicht mehr sein. Ich liebe dich über alles-dein glühwürmchen Und damit es schließlich auch jeder weiß:genau, die Uschi wird wieder ein Jahr älter(auch, wenn sie es nicht hören/lesen will...) Und hier noch ein Geburtstagsgruß:Uschi, du bist die Größte!Ganz liebe Grüße zum 22.Jubiläum von Heike, Maik und dem Würmchen

Hey Leute also ich will hier nicht großartig rum erzählen.Das ist mir nichts wenn ihr was wissen wollt könnt ihr ja och fragen. CH 16/04 Hallo liebe Cindy!!!Du wolltest doch mal im 371 stehen...Et voila!!!Liebe Grüße!!!Susanne 13.April! PATRICK,alles Liebe zu deinem 19.Geburtstag.ich liebe dich ganz sehr.bist ein ein Traum von einem Mann.deineNina(Chrissi) Hey sash... alles gute zum großen tag! Lass dirs gut gehen und vor allem lass die kleinen mädels in ruhe :-) Wir sehen uns? susi Sascha B: Flammen aufm Arm, Rauch im Kopf! Alles Gute zum Geburtstag du Peili. Wir lieben Dich.

Julchen=Zucker;) Bin so froh dich kennengelernt zu haben.Werd dich vermissen während meiner Abwesenheit.Das Rumpelstielzchen. Hy ich grüß meine liebsten, ihr wisst schon wem ich meine ich freu mich auf ein wiedersehen eure bellmiez HI MARC, BIN SEIT 9 MONATEN SUPER HAPPY MIT DIR! (WENN WIR DAMALS NICHT KEUSCH GEWESEN WÄREN... :P ) *LUV YA* DEIN MELLI-BABE Die süßesten Jungs der Welt sind Quicko und Ferdinand.Der 2.süßeste ist Julius und der 3.süßeste ist der Pavel.Ja ja unsere Jungs Also Nadine... Das du mich gegrüßt hast muss ich wohl mal wieder dich grüßen! Fühle dich hiermit gegrüßt;)! hdl Na Engel? man tut mir allz so Leid, glaub mir! will dich Net verliern! du bist mein ein&amp;allz!!nur b. dir fühl i me wohl! ilu 16.4. Dani, jetzt sind wir schon 1 Jahr zusammen u ich bin immernoch total verliebt in dich. Du bist der Schönste für mich. Silvi Ich grüße hiermit Caro meine süße Rattenmutti und ihre beiden Schützlinge Gabriel und Luziffer. Ich liebe dich, Thomas sooo...und nu tu ich mich selber Grüßen da es ja sonst keiner tut.. Also:\“ich hab mich lieb\“ und dich auch Rico... :o)

Mein \“MÄUSL\“ ich hab dich soooo dolle lieb... is grade total schön mit dir!!! So solls bleiben... dickes Kussl HALLO JETTE!Ganz Chemnitz soll wissen wie sehr ich dich VERMISSE und LIEBE!fehlst mir meine kleine süsse Maus.hoffe auf bald MONI Liebe Grüße gehen an BenDix, ChickLinda, Niesel87, R0me0, Pivi, Skatergirl, SantaDomigo, SunnyBoy87 und den ganzen Rest. mfg Alex Patrick, mein Schatz! ICH LIEBE DICH, du bist mein Leben! Gemeinsam werden wir alles schaffen, irgendwie! KUSS Ich grüße alle Studenten, die jetzt wieder ran müssen. Vorallem die, die aus ASZ kommen in C nur ihren Zweitwohnsitz haben! M, ILD! A. Hey Schlampe I.Werd dich sicher vermissen, wenn wir uns im März nich sehen.Hiermit kannst du immer an mich denken.HDL!Schlampi I Ich grüße mein bonzo Thomas, den Alex den Pößl den Marco, meine liebste Kristin, und alle andern. Hi Leutz, ich grüße alle Nacktmulls, meinen lieben Patrick, und alle die de HEISCHE kenne *g*. SPLASH! 2006

Ich grüße den tuffig rosanen Franzisko,Torsten den Schleimer,Sunnyboy und Ulli den Raser.Gutes Gefühl nach der Prüfung gehabt? TH Ganz liebe Grüße ans Burzel un mein Guinipig! Ihr seid die Besten und noch viel mehr! Thx4all *knuddl* Eure Jule aus der Schule :p Ewig nicht mehr gegrüßt:torsti LY,niggi,jea*mirko,sandAPaul,jenny,f ritzi(meld dich mal),detzis, sven,nedini*sebastian,alle! innez Süße Geburtstagsgrüße an unsere

77


Seiten 69-88.qxd

28.03.2006

. shots

Starlight meets Forum / 18.03.

Dancehall Vibez / Cube Club / 11.03.

78

17:39 Uhr

Seite 78


Seiten 69-88.qxd

28.03.2006

17:39 Uhr

Seite 79

Die Partyshots ›› präsentiert von

Dance Party / Xtra Club Aue / 04.03.

for men only Sachsen-Allee Thomas-Mann-Platz 1 · Chemnitz

Stadtkeller - Party

79


Seiten 69-88.qxd

28.03.2006

. shots

Semesterauftakt FH Mittweida / 15.03.

Trinity / Werk 4 / 25.03.

80

17:39 Uhr

Seite 80


Seiten 69-88.qxd

28.03.2006

www.disco-holly.de

DIE

17:39 Uhr

Seite 81

PARTY

GEHT WEITER.

DONNERSTAG

FREITAG

XXL-TAG

LADIES NIGHT

jede Menge Mengen-Rabatt jeder XXL-Cocktail (0,5 l) 4,50 EURO

Für Ladies freier Zutritt und 1 offenes Getränk ihrer Wahl.

0,3 l Warsteiner bezahlen - 0,5 l erhalten 2 cl Spirituosen bezahlen - 4 cl erhalten Oldieladen: Best of 70‘s to 90‘s Discoladen: House & Black Eintritt 2,50 EURO • Einlass ab 21 Uhr

Schlagerladen: Tanzmusik und Schlagerhits Oldieladen: Best of 70‘s to 80‘s Discoladen: House & Trance Black-Music-Keller: Black, Soul & R‘n‘B Eintritt für Herren 3,00 EURO • Einlass ab 21 Uhr

SAMSTAG SPECIAL

Ab sofort jeden Samstag: Die 70er und 80er Discoparty Evergreens, Schlager, 70er - 80er Disco Eintritt 3,00 EURO NEU! • Einlass ab 21 Uhr Schlagerladen: Tanzmusik und Schlagerhits • Oldieladen: Saturday Night Fever • Discoladen: House & Black

© www.amigo-werbung.de

SATURDAY NIGHT FEVER

Discothek In & Holiday • Leipziger Straße 193 • 09114 Chemnitz • Tel. 0371/ 370 09 45 • Fax 0371/ 370 09 46


Seiten 69-88.qxd

28.03.2006

17:39 Uhr

Seite 82

. adress-index . beratung

CASH-Corner Die Jugendgeschäftsstelle der Sparkasse Chemnitz, Money & More, Bahnhofstr. 51, Eingang Reitbahnstraße, 09111 Chemnitz, fon 9950900, mo - do 13 - 20 Uhr, fr 13 - 18 Uhr

Café Schraders Die gemütliche Kaßbergkneipe tägl. ab 17 Uhr, Sa/So ab 14 Uhr, Enzmannstr. 17, www.cafe-schraders.de

delicate Café, Bar Brühl 30, Chemnitz, Fon 2625753, täglich ab 18 Uhr, moderne leichte Küche, Snacks, Desserts ab 18 Uhr

BASIS sozialpäd. begleitetes Wohnen des AJZ e.V., Chemnitztalstr. 54 (im AJZ), 09114 Chemnitz, Fon: 4498723/ -17, 0177 / 2630142, basis-ajz@web.de, mo – do 10 – 18 Uhr, fr 10 – 14 Uhr, Hilfe bei Wohnraumsuche, finanz. Absicherung, Behördenwegen, indiv. Probleme etc.; Notwohnung Wildwasser Chemnitz e.V. / AG gegen sexuelle Gewalt Kaßbergstr. 22, 09112 C.E., Beratung/Information, fon 350534, fax 350536, Notruf: 350535, (do 14-18 Uhr), Beratungs- u. Informationsstelle di/mi 9-12, do 14-18 Uhr, Beratung, Prävention, Weiterbildung, Bibliothek

. essen + trinken Atomino Schloßstr. 7, 09111 C.E., fon 4791166, Fr & Sa ab 20 Uhr, moderne zeitgemäße Gastronomie ständig wechselnde Kulturangebote von internationalem Format

Buschfunk Die Cocktailbar in Chemnitz, Zschopauer Str. 48, 09111 C.E., fon 631366, so-do 18-02, fr/sa 18-04 Uhr, Cocktail Happy Hour tägl. 19–20 Uhr: 1 Cocktail bestellen - 2 trinken - 1 bezahlen, www.buschfunk-chemnitz.de

Brazil Café – Restaurant – Bar, Innere Klosterstraße 10 / Ecke Theaterstr., 09111 Chemnitz, Fon 0371-6660050, mo – do 09 – 01 Uhr, fr & sa 09 – 03 Uhr, so 09 – 00 Uhr, Net: www.restaurant-brazil.de Mail: info@restaurant-brazil.de Café Henrie Kneipe in Chemnitz Henriettenstr. 5, 09112 C.E., fon 307483, so-do 19-01, fr/sa 19-02 Uhr, www.cafehenrie.de

82

Depot Musik – Bar – Lounge Reichsstraße 1 (Eingang Neefestr.), 09112 Chemnitz, di– so ab 19 Uhr, fon 0371-3674704, Großstädtischer Charme in der stillgelegten Gepäckaufbewahrung des Bahnhof Mitte. Regelmäßige Clubevents, Black, Soul oder Drum & Bass. Bei lockerer Atmosphäre wird bei Bier, über Longdrinks bis hin zu den feinsten Cocktails und einem kleinen, feinen Speisenangebot echtes Clubfeeling. Diebels Fasskeller Chemnitz Das 1. Pub in Ostdeutschland mit Diebels zum Selberzapfen. An der Markthalle 3, 09111 C.E., fon 6946994, mo-do 11-02, fr/sa 11–05, so 10–02 Uhr

difranco - kneipe/café Hainstr. 85, 09130 C.E., fon 4059033, mo-so ab 18, mo-so 18-21 Uhr aperitivo

difranco deluxe TheaterClubCafé (Schauspielhaus Chemnitz), Mo.–Sa. ab 16 Uhr geöffnet, sonntags: Brunch ab 10 Uhr, dienstags bei schönem Wetter: Grillabend ab 18 Uhr, Zieschestraße 28, 09111 Chemnitz, fon: 4009024, www.difranco-deluxe.de

DON Bistro - Restaurant – Lounge, Jakobikirchplatz 4 (Rathaus-Passage), 09111 Chemnitz, Tel.: 0371 / 4009040,

info@don-chemnitz.de, www.donchemnitz.de, So - Do 10 - 0 Uhr, Fr & Sa 10 - 1 Uhr, specials: immer sonntags von 10 - 15 Uhr Brunch-Buffet für 12 Euro, incl. 1 Saft, jeden 1. Montag im Montag „Mediterranes Buffet“ für 10 Euro, DON, der Treffpunkt moderner Stadtmenschen mit leichter mediterraner Küche.

Esperanto Bar – Musik – Kunst – Kultur, Zwickauer Straße 142, 09116 C.E., fon 3556372, Open: Di – Sa ab 18:30,(So ab 18.30 bei Sonderveranstaltungen) täglich Happy Hour 19–20.30, Absinthbar, leichte Küche, Milchshakes, www.esperanto-network.de Friedrichs Brauhaus 1. Chemnitzer Hausbrauerei, Reichsstr. 58-60, 09112 C.E., fon 317074, tägl. ab 17 Uhr, jetzt auch mit Flaschenbier Janssen Restaurant 09111 Chemnitz, Schloßstr. 12, 03714590950, Frühstück Sa/So ab 9 Uhr, Mittagstisch mo – fr ab 4 Eu, tägl. von 11 – 1 Uhr, sa/so ab 9 Uhr, www.janssen-restaurant.de

Imagine-Pub irische Biere-Whiskies-Musik, Reichenhainer Str. 9, 09126 C.E. , fon 5202317, tägl. ab 19 Uhr, Di Cocktailparty (alle Cocktails 3 Euro), Do - Sa alle Cocktails 3,50 Euro, www.imagine-pub.de AJZ-Kolonnade Chemnitztalstr. 54, 09114 Chemnitz, Fon: 449870, kneipe@ajz.de, Open: Montag 19:00 - 23:00 „monday´s kitchen“ leckeres essen zu fairen Preisen, Freitag ab 20:00 „Kneipe“ Biergarten, Billard, Dart, Kicker, Sonntag 11:0015:00 „sunday´s brunch“- Brunchen bis zum umfallen für 5 Euro, Kid´s die Hälfte! Wir haben tolle Spiele für die Kleinen! Kaßca – Kaßbergcafé Barbarossastr. 39 / Weststr., 09112 C.E., fon 316780, mo-fr 11-01, sa 1501, so 10-01 Uhr Terrasse, do Livemusik, so ab 10 Uhr Frühstück

essen, trinken, spielen und übernachten, Feierlichkeiten bis 30 Personen, Pils (0,4l) 1,65 E, Billard 4 E/h, Pension 25 Euro Larry’s Irish Pub Markthalle 1-3, 09111 C.E., fon 6945675, tägl. ab 18 Uhr, Live Music, Whiskies, Dinners, Beer

La Salsa Bei uns gibt’s cubanische Küche, Cocktails, Tabacos und Latino-Musik zum Tanzen. Straße der Nationen 99, 09113 Chemnitz, Fon 310277, Di - Do 11:30–14:30 u. 17:30–24 Uhr, Fr,Sa ab 17:30 Uhr, So 17:30–24:00 Uhr

Lessing Franz-Mehring-Str. 10, 09112 Chemnitz, fon 0371 6513822, fax 0371 6513823, Genuß vereint Ihre Sinne. Er entsteht, wenn kultivierter Stil auf ungezwungene Atmosphäre trifft, die Sie den Alltag vergessen lässt. Net: www.lessing-restaurant.de

Brasserie Luxor Bar, Restaurant, Pub Neu: Billard & Dart, An der Markthalle 13 (neben CineStar Luxor), Fon 0371 6957797

monk Café genießen und Leben schmecken, Franz-Mehring-Str. 22, 09112 C.E., fon 305430, tägl. ab 16, so ab 11 Uhr

neruda - café & bar Brückenstraße 17, 09111 Chemnitz, Öffnungszeiten: täglich 11 – 2 Uhr, So 10 – 2 Uhr, Fon: 0371 9093828, Fax 0371 9093829, E-Mail: post@neruda-chemnitz.de, Net: www.neruda-chemnitz.de

Kuckucksnest die einzige Partythek in Sachsen, Mühlenstraße 27, 09111 Chemnitz, 365 Tage geöffnet, DJ-Start tägl. 22 Uhr Kunterbunt Gaststätte, Billardcafé & Pension, Str. der Nationen 35 A, 09111 Chemnitz, fon 01743324788, fax 4046235, mo – fr 17 – 24, sa & so 18 – 24, Preiswert

Sachsofon kreative leichte Küche, sächsische Spezialitäten, Kaffee- und Teevielfalt, gute Weine, wechselnde Ausstellungen, Augustusburger Str. 244, 09126 C.E., fon 4014785, mo – fr 11:30 – 14 &


Seiten 69-88.qxd

28.03.2006

17:39 Uhr

Seite 83

adress-index $ 17:30 – open end, sa 17:30 – open end, so 11:30 – 22 Uhr Sassello - Restaurant & Vinothek Leichte Lebensart, Italienische Küche mit toskanischen Akzenten (3-15 Euro), ungezwungener Service, Weinauswahl aus über 300 Etiketten, vor allem Italien (Preis Fl. Euro 4,99 125), gutes Grappasortiment, Schloßplatz 1, 09113 Chemnitz, Tel. 0371/ 3352340, Mo-fr 15-24, Sa 10-13 u. 17-24, www.sassello.de

The Killarney Oak Ltd. Traditional Irish Pub Marktstraße 12, 09212 LimbachOberfrohna, Tel. 03722 408182, tgl. ab 19 Uhr geöffnet, www.killarney-oak.de

. fast food

Shakers Dinner & Bar, Stadlerstrasse 14, Pegasus- Center, Fon 5203650, Mo – So 18 – 2 Uhr; Die Cocktailbar in Uni-Nähe, „Montags Ladys Night mit Bowle“ Bagelspoons Markt 4, 09111 Chemnitz Fon 0371 6511397, Fax 0371 2673999 LIEFERSERVICE - Lieferzeiten: Mo–So 10 – 14 Uhr u. 17 – 22 Uhr; Storeöffnungszeiten: Mo – So 10 – 22 Uhr

Subway to Peter Kneipe-Kultur-Livemusik-KellergewölbeSzene-vegetarisch/ vegan, Peterstr. 1, 09130 C.E., fon 4041534, tägl. 19 Uhr - XXL; am 2. Sonntag im Monat ab 11 Uhr Breakfast Time für 5 Euro. Essen und Trinken soviel wie geht. , 20 Sorten Bier, Whiskies, Spirituosen, Cocktails, Knoblauchschnaps self made, Merchandising

SUBWAY - eat fresh Am Rathaus 1, (an der Galeria Kaufhof) Chemnitz, Tel. 0371 6664774 Fax. 0371 6957684, Mo-Sa 8-23 Uhr So 10 -22 Uhr; Die leckersten Sandwiches der Welt frisch vor ihren Augen nach Lust und Laune zubereitet. Auch als Catering für Geschäftsfeiern, Bürolunches, kleine und große Partys.

. frühstück

Sushi Bar Chemnitz Take away, Catering, Sushi-Lieferdienst 0371-6665657, 09111 Chemnitz, Brückenstr. 4, Mo-Do + So 11.30 22.00, Fr/Sa 11.30-23.00, www.sushifreunde.de

Tower Pub The Traditional Irish Pub Markt 19, 09111 Chemnitz Live-Music, Whiskeys, Dinners, Beer, Tel. 0371 6664013, täglich ab 10 Uhr, www.tower-pub.de

Das Ei - Frühstückscafe Augustusburger Str. 43, fon 6446616, mo - fr 6 - 14, sa/so 3 -5 und 6 - 10 Uhr, Frühstück iß(t) was für jeden Tag!

. film gucken CineStar Luxor – Filmpalast Hartmannstr. 9-11, 09111 C.E., Tickethotline/ Programmansage/ Prog. FaxAbruf: 0371/690490, kostenlose Online-Reservierung/ Kartenkauf: www.cinestar.de, Dienstag und Donnerstag Kinotag ab 4 , tägl. ab 16.00, sa/so ab 14 Uhr, fr/sa Spätvorstellungen, 12 Leinwände CineStar am Roten Turm Am Neumarkt 2, 09111 C.E., Tickethotline/ Programmansage/ Prog. FaxAbruf: 0371/6663666, kostenlose Online-Reservierung/ Kartenkauf: www.cinestar.de, Dienstag und Donnerstag Kinotag ab 4 , tägl. ab 14.00, fr/sa Spätvorstellungen, 11 Leinwände

CineStar im Vita-Center Wladimir-Sagorski-Str. 20, 09122 Chemnitz, Viel Kino für wenig Geld, Bundesstarts schon ab 4 , Repertoire ab 2,50 Euro, Tickethotline / Programmansage / Prog. Fax Abruf: 0371/6904444, Di/Do/Sa/ So ab 14:30, Mo/Mi/Fr ab 16:30, fr/sa Spätvorstellungen, 4 Leinwände

. kultur Das Chemnitzer Kabarett An der Markthalle 1-3, 09111 Chemnitz, Tel 67 50 90, Fax 67 50 921, mail: info@das-chemnitzerkabarett.de, Net: www.das-chemnitzerkabarett.de Öffnungszeiten-VVK: mo - do 10 - 18 Uhr, fr 10 - 14 Uhr, Eine halbe Stunde vor Vorstellungsbeginn werden alle Reservierungen gelöscht. FRESSTheater Bahnhofstr. 6 (gegenüber Hbf), 09111 Chemnitz, Kartenbestellung über 1. Chemnitzer Kabarett unter 0371 675090, www.fresstheater.de, e-mail: info@fresstheater.de, Vorstellungsbeginn 19.30 Uhr, Einlass 18.30 Uhr, Ein deftiges sächsisches Drei-GängeMenü, gemixt mit humorvollem Mundarttheater oder spitzzüngigem Kabarett. Dazu Faßbier und handgemachte Musik. Ein echtes Stück Chemnitz! Haus Alma Karl-Liebknecht-Str. 19, 09111 C.E., fon 46199040 & 429822, mo-fr 9-16 Uhr, erweiterte Öffnungszeiten zu Veranstaltungen und Kursen, außerdem Improvisationstheater, Airbrush, Seidenmalerei, Keramik Jugendclub Kolonnade offener Jugendclub im AJZ mit Tischtennis, Kicker, Dart etc. Chemnitztalstraße 54; 09114 Chemnitz Tel.: 0371 449870, Open: mo 14–19 Uhr, di 17–22 Uhr, „Volxküche“ lecker Essen für wenig Geld, mi 11 -17 Uhr „Frühstück“ buntes Buffett zu kleinen Preisen, Do 17 - 22 Uhr „Boarderliner“, erweiterte Öffnungszeiten zu Veranstaltungen, zusätzlich Fitneßstudio „Bodyfarm“, Kreativ- und Fahrradwerkstatt, Fotolabor, Dj-ing, GraffitiProjekte, Freizeitmaßnahmen und internationale Jugendbegegnungen, Net: www.ajz-chemnitz.de, Mail: jugendclub@ajz.de

0371-3349830, fr. & sa 21:30 – 5:00, Multi-Kulti-Treffpunkt, kostenfreie Portugiesisch- und Salsakurse, Begegnungsabend für Frauen, jeden Freitag HipHop vs. Dancehall Party, Samstags versch. Partys V.E.B. Chemnitz Vereins Eigene Bühne, Armes Theater, Theater UNART, B.I.G. e.V., Schönherrstr. 8, 09113 Chemnitz, fon 3556650, Fax 262 56 83, www.vebchemnitz.net Stadthalle Chemnitz Theaterstr. 3, 09111 C.E., TicketService, fon 4508722, fax 4508725, mo-fr 10-18, sa 10-13 Uhr, bundesweiter Kartenvorverkauf, Abendkasse 1 Stunde vor Vorstellungsbeginn am jeweiligen Saaleingang www.stadthalle-chemnitz.de Städtische Musikschule Chemnitz Gerichtsstraße 1-3, 09112 CE., fon 302289, mo-fr 9-12, di-do 15-18, qualifizierter Musikunterricht mit Ensemblespiel für jung und alt

. piercing + tattoo

LUX - Tattoo u. Piercing Leute, was Neues in Chemnitz! Branding und Cutting nur bei uns. Tattoo-Piercing, Permanent Make Up (Augenbrauen, Lidstriche, Lippenkonturen u. Vollzeichnung) Große Motivauswahl, Freihandzeichnungen möglich und ständig zwei Tätowierer vor Ort 09130 Chemnitz, Fürstenstraße 11 tgl. ab 10 Uhr geöffnet

Studio One Tattoo, Nails & Piercing, An der Markthalle 18, C.E., fon 6663968, mo – fr 11 – 19 Uhr, sa nach Vereinbarung, Neu! Permanent Makeup

Kabarett „Sachsenmeyer&Co.“ www.sachsenmeyer-kabarett.de Mail: Sachsenmeyer@t-online.de Tel. 0371 6947711 / Fax 8080826 Spielstätte: Kabarett-Kiste, An der Markthalle 8 (im Hedwighof) 09111 Chemnitz

Palanca-Club Verein der Angolaner Chemnitz e.V., Limbacher Str. 56, 09113 Chemnitz,

SVEA Art of Piercing – Tattoo & Nails Markt 22, Waldenburg, Fon / Fax 037608-28473, Di & Do 11 – 19 Uhr oder an anderen Tagen nach Vereinbarung

83


Seiten 69-88.qxd

28.03.2006

17:39 Uhr

Seite 84

. adress-index Entspannung + Wohlbefinden. Berührung ist Nahrung. Solveig Volmer 0172 7926262 www.shiatsu-chemnitz.de

. shopping

BIKER & BOARDER Augustusburger Str. 99 & Webergasse 1, C.E., fon 4013186, mo, di, do, fr 10-19, mi 10-18, sa 9-13 Uhr, progressiver Bike u. Snowboardshop Internet Shop: www.biker-boarder.de BLOB & la gatta fashion, shoes and underwear, Rochlitzer Str. 37, 09111 C.E., fon 69469-40/-41 fax 69469-40, mo-fr 11:30-19:30, sa 10-14 Uhr, Damen- u. Herrenschuhe, Bodyshirts, T-Shirts, Gürtel, DOB, HAKA

K-Styles Straße der Nationen 26, 09111 Chemnitz, Fon: 4330767, e-mail:k-styles@gmx.de, www.kiox.de, Open: mo - fr 11 - 20 Uhr, sa 10 - 18 Uhr, ...be the best dressed fella on the block... Ecko, Bullrot, Phat Farm, Karl Kani, Southpole, Sir Benni Miles, Johnny Blaze, Two Angle maxx fashion to die for diesel, nolita, guess, rare drykorn, ana, muchacha webergasse 1, (rathauspassage) chemnitz city, tel. 666 09 31 Mittgard Gießerstr. 18, 09130 C.E. fon 4028252, 12-19 Uhr, Laden für Mittelalter und Heidentum NUE fashion & accessoires KOOKAI – Fashion, Underwear, Taschen und mehr... Alles vom Designerlabel KOOKAI, Schmidt-Bank-Passage, Hartmannstr. 7, Chemnitz, fon 6664166, Mo - Fr 10.30-19.00, Sa 10 - 14 Uhr www.nue-fashion.de

Chillhouse Head-, Grow- & Spaceshop, Hainstr. 59, 09130 C.E., Chillhouse 08056 Zwickau, Kreisigstr. 41, fon 4059829, mo-fr 11-19, sa 10-15 Uhr Du suchst Bongs, Waagen, Räucherwerk, Anbauzubehör, Tees, Kräuter, Herbals, usw. und professionelle Beratung sowie ein angenehmes Ambiente? Dann bist du genau richtig! Mehr Infos in unserem Onlineshop unter www.chillhouse.de

EXcess not for pussys Brückenstraße 17, 09111 Chemnitz Fon 0371/ 6664461, Mo - Fr 10 - 20, Sa 10 - 16, Marken: Fiorucci, vsctjeans2befree, Religion, Yummi Industries, 10 Feet, Redest and more www.ex-cess.de

KA~RUNA Lohstr. 9, 09111 C.E. fon 6664822, mo-fr 10 -18 Uhr, sa 10-14 Uhr, Schätze aus fernen Ländern, Ideen & Geschenke, www.ka-runa.de

84

Ultimo Fashion Getreidemarkt 3, 09111 Chemnitz Fon / Fax: 0371 4011442, Mo-Fr 1118, Sa 11-16, Liquor Brand, Flaming Star, Lucky 13, Toxico, Killer Inside, Emily Strange, Elmira, Little Miss Luzifer, Suicide Glam, Lip Service, Tripp N.Y.C. Tiger of London, Vision Shoes, TUK Shoes, Underground Shoes

Union Square Urban Styles, Jakobikirchplatz 2 (Rathaus-Passage), Der schönste Laden der Stadt; Female: Fornarina, Freesoul, Combo Bella, Ecko Red, Imperial / Male: Pelle Pelle, Ecko,Triple Five Soul, Mecca, Rocawaer, Illmatic, Criminal, Phat Farm, Akademiks, Karl Kani / Shoe: Puma, Nike, K-Swiss, Lacoste, Gola

. schön sein

Yoga auf dem Kassberg Power Yoga & Vinyasa Yoga im Kraftwerk e.V., Kaßbergstr. 36, 09112 Chemnitz, immer dienstags 17–18:45 Uhr, Infos und Anmeldung unter Tel. 0175 7433045 oder www.yogabasics.de; Erlebe ein neues Körpergefühl und wahre Gelassenheit. Om shanti.

Chemnitz macht Yoga Körperorientiertes Yoga für junge und reife Menschen, Einstieg jederzeit möglich, Beethovenstr. 51, 09130 Chemnitz, fon 0371 3340870, www.chemnitzmachtyoga.de, chemnitzmachtyoga@web.de, mo – fr 8 – 20 Uhr, sa 8 – 12 Uhr

. fitness barbershop nette Leute, Kaffee trinken, Haare schneiden, Weststr. 49, 09112 C.E., mo-fr 10-19 Uhr, sa nach Vereinbarung, fon 3550440

Radschuppen Fahrrad Teile Service, Kanzlerstraße 42, Tel./Fax 360035, Limbacher Straße 22, Tel./Fax 3367002, Unsere Marken: Scott, Bianchi, Sunn, Hai, Votec, Syncros, Diamant, Giro, www.radschuppen.de Rascal Limbacher Str. 30 - 32 09113 Chemnitz; Mo -Fr. von 11 bis 18.30 Uhr Sa. 10 - 14.30 Uhr, Londsdale, Fred Perry, Alpha Ind., Everlast, Umbro, Schott N.Y., New Balance, Underground, Internetshop: www.rascal.de Teelicht Abwarten und Tee trinken Schiersandstr. 15, fon 0174 6678010, Mo – Fr 10 – 19 Uhr, Sa 9 – 16 Uhr, Der nette Teeladen mit feinen Tees aus aller Welt. Mit gemütlicher Tee-Lounge zum Tee trinken und Entspannen. Kerzenziehen & Kerzengießen The Clash Limbacher Str. 30 - 32 09113 Chemnitz, Mo -Fr. von 11 bis 18.30 Uhr Sa. 10 - 14.30 Uhr, Lederbekleidung, Gothic-Kleidung, Dr. Martens, Haarfarben, Shelly, Diesel, Rangers, Underground, Ben Sherman, Chevignon, Nietengürtel, Internetshop: www.theclash.de, www.deadly-art.de

Nails Nagelstudio Zum Zschopautal 9, 09661 Rossau, 0173-7320639, mo – fr 9 – 22 Uhr, auch am Wochenende, Mobiles Nagelstudio, Nagelmodellage, Nageldesign zu Ihrer Wunschzeit

Fitnessclub Muskelkater Kreherstraße 131, ChemnitzBeimlergebiet, Fon 700 84 12, fitnessclub-muskelkater@freenet.de, tägl. von 10 – 22 Uhr, Der kleine Fitnessclub mit der persönlichen Atmosphäre. Professionelle Trainer / Fitness- und Muskeltraining / Sauna / Solarium / Kurse – einfach alles zum locker bleiben!

. tanzen Schnittstelle - Der Friseur Straße der Nationen 51, C.E. Telefon 0371 450 450 1, mo-fr 9.00 20.00 Uhr, Sa 9.00 - 14.00 Uhr

SUNTASIA - Naildesign Studio Simone Hartig, Chemnitzer Str. 88, 09224 Chemnitz/ Grüna, Tel.: 8000918, Mobil: 0162-9387092, Naturnagelbehandlung, Kunstnägel, Hand- und Fußkosmetik Mo-Sa Termine 10-20 Uhr www.suntasia.de

. wellness Shiatsu Massage Shiatsu - jap. Form ganzheitlicher achtsamer Körperarbeit wirkt harmonisierend, die vitale Energie im Körper wird angeregt + ausgeglichen. Eine gute Stunde

Club Déjà Vu Musik Bar & Diskothek Der kleine, gemütliche Club mit dem etwas anderen Flair. Blankenauer Str. 74, 09113 Chemnitz, so – do 21 – 3 Uhr; fr & sa 21 – 4 Uhr; mi Ruhetag, Fon 0371 6662962, E-Mail: info@clubdeja-vu.com; www.club-deja-vu.com Die Tanzfabrik Reichsstraße 58-60 (Ermafa-Passage), 09112 C.E., fon 4000440, fax 4000441, www.DieTanzFabrik.de


Seiten 69-88.qxd

28.03.2006

17:39 Uhr

Seite 85

adress-index $ guest-star-djs, vor Feiertagen geöffnet, www.disco-nachtwerk.de Plauen

Tanzschule Köhler-Schimmel Rosenhof 23, 09111 CE., fon 6947900, Büro und Tanzshop mo-fr 9-19, sa 914, Tanzkurse aller Gesellschaftstänze, Dance 4 Fans, Steptanz, Paarkurse, Rock’n’Roll, Bauchtanz, Tänze der Karibik, Tango Argentino uvm., Tanzshop: Tickets für Bälle, Galaveranstaltungen, Meisterschaften, Tanzzubehör wie Schuhe, CDs, Kleidung; www.koehler-schimmel.de

Discothek Prince Anton-Krauss-Str. 2 (A 72, Plauen Ost, 2. Ampel links, 200 m), Plauen, fon 03741 / 405998, 9pm – 5am, fr – independent day mit DJ Marsel, sa – nightlife finest of House & Black mit DJ Sniper, einmal im Monat Clubnight mit Guest-DJ, vor Feiertagen geöffnet, www.disco-prince.de

. musik + ton Beatbox Brückenstr. 17, 09111 Chemnitz Open: Mo - Fr 10 - 20, Sa 10 - 16 Jede Woche die neusten Reggae- & Dancehalltunes. Streetart von T-Shirts über Bilder bis Papier-Portemonnaies aus C-Town und der Hauptstadt. Dazu lecker Kaffee, Snacks und Chillecke.

Substanz - ein Projekt des SWF e.V. Heinrich- Schütz- Str. 47, 09130 Chemnitz, Tel.: 0371 4442820, Fax: 0371 4442828, tägl. ab 13 Uhr geöffnet, Mail: substanz@swfev.de

Night Fever Get the feeling of the 70´s & 80´s, do – Disco mania, fr – Powerplay, sa – Saturday Night Fever, open: di – sa ab 21:00, Eintritt frei, Str. der Nationen 56, 09111 Chemnitz, Net: www.night-fever.net

PM 2 Veranstaltungstechnik Verleih von Veranstaltungstechnik sowie deren Installation und Verkauf, Planen und Beraten bei der technischen Umsetzung einer Veranstaltung, Kappelbachgasse 10, 09116 Chemnitz, Fon 0371-5212820, www.pmzwo.de, info@pmzwo.de, wochentags von 12 – 18 Uhr, sonst nach Vereinbarung TonArts Die Musikschule Kanzlerstraße 74, 09112 Chemnitz, 0371-6665898 od. 0174-9225785, www.tonarts.de, info@tonarts.de, Instrumental- und Gesangsunterricht, musikalische Früherziehung, Studienvorbereitung, Ensemblespiel, Entspannungstraining uvm.

. bowling STADTKELLER - Disco Club Dresdner/Ecke Fürstenstraße, 09130 Chemnitz, Tel. 0371/ 444 777 8 Mi 10 Euro Party, Fr Club-Affairs Sa 80er + 90er Party

Discothek „IN & Holiday“ Leipziger Straße 193, 09114 Chemnitz, fon 0371/3700945, fax 0371/3700946, mi - so 21 Uhr– open end, auch vor Feiertagen und Sonderveranstaltungen, www.in-holiday.de

Bowling-Bar Leipziger Str. 193, 09114 Chemnitz, fon (0371) 331 24 07, täglich ab 9 Uhr geöffnet, www.bowlingcenter.de

Bowling-Treff Neefestr. 58, 09114 Chemnitz, fon (0371) 389 95 35, Mo. bis Fr. ab 15 Uhr, Sa. und So. ab 14 Uhr geöffnet, www.bowlingcenter.de

Chun und Tai Ji Quan, Do: 18:30 Wing Chun / 20:00 Kali, So: 14:00 Kampfkunstrendevous – 1. Chemnitzer Kampfkunsttreff, Waldenburger Str. 66, 09116 Chemnitz, Fon 0176/20040614, Öffnungszeiten: mi 20:30, sa 16:00, so 14:00. www.abenteuer-kampfkunst.de

POWERHALL - Indoor Kart Racing Heinrich-Schütz-Str 13, 09130 Chemnitz, FON: 03 71/ 40 41 100, FAX: 03 71/ 40 41 101, mo Ruhetag, di - do 17 – 22 Uhr, fr 17 – 23 Uhr, sa 14 – 24 Uhr, so & Feiertag 14 – 22 Uhr Net: www.powerhall.de, Mail: powerhall@tiscali.de Tai Chi Chuan Chemnitz Training für Gesundheit und für Kampfkunst Schönherrfabrik, Schönherrstrasse 8, 09113 Chemnitz, www.taichi-chuan-chemnitz.de, fon 0371 4445183

Ticket-Service der Stadthalle Chemnitz Tickets für Chemnitz und anderswo bundesweiter Kartenvorverkauf, Versand von Tickets. Theaterstr. 3, 09111 Chemnitz, fon 4508722, fax 4508725, mo–fr 10–18, sa 10–13 Uhr ticketservice@stadthalle-chemnitz.de, www.stadthalle-chemnitz.de

. webcafé

Onlineschuppen – Axel Hoff Dein schneller Weg ins Internet, PCReparatur, Einsteigerschulungen und vieles mehr, Oberfrohnaer Str. 13, 09117 Chemnitz, 0371-8579710, www.onlineschuppen.de, mail@onlineschuppen.de, Mo – Fr 14 – 20 Uhr, Di & Do auch 9 – 12 Uhr, So 16 – 20 Uhr

. drive WingTsun Kampfkunstschule Zwickauer Str. 437, Chemnitz fon 0173 37 64 498, Intelligente Selbstverteidigung. Sehr effektiv, für Jedermann, nicht optisch sondern taktil, keine besondere Beweglichkeit notwendig, ein 300 Jahre alter chinesischer KungFu-Stil, von einer Frau entwickelt. Macht Spaß, ist gesund, ist eine Herausforderung. Yong Tjun Gung Fu Institut Lothringer Str. 11, 09130 Chemnitz, Gelände Wirkmaschinenbau Fon: 0178/3567114,Di & Do 19:30 – 21:00, Mail: yongtjun.chemnitz@freenet.de, (Turnhalle TSV Süd Einheit) Moderne, ganzheitlich gelehrte Kampfkunst nach Begründer Sifu Heinrich Pfaff. Besticht durch seine völlig neue Trainingsmethodik. Schärft die Sinne und schult angstfrei das Verhalten im Kampf ohne an Techniken zu denken. www.ml-maf.com

. tickets

Limo Royal Stretchlimousinenverleih Inh. Bärbel Lux, Chemnitzer Str. 41 A 09427 Ehrenfriedersdorf Tel. 037341 493791, Fax 037341 4937 92; Mail: LimoRoyal@AOL.com Web: www.villapanther.de

. vier wände

Farbspiel Wir bringen Farbe an deine Wände. Raufaser weiß war gestern Farbe ist in. Bezahlbare Malerpreise für Leute bis 30. Zöllnerstraße 18, Chemnitz, fon 45900902 www.farbspiel.net

.

adress index

. sport der Eintrag in den 371- Adressindex

kostet 60 €

Zwickau nachtwerk Olzmannstr, 08056 Zwickau, fon 0375/5971050, 10pm-5pm, fr die 80iger mit dj mike, sa energy dancehall, flirt attack, jam-partys, und

Computertickets, Moritzstr. 20 (Tietz), 09111 Chemnitz, Fon 0371-6945702, mo-fr 10 – 20 Uhr, sa 10 – 16 Uhr, www.city-ticket.de, info@city-ticket.de

Abenteuer – Kampfkunst Professioneller Unterricht bewaffneter und unbewaffneter Selbstverteidigung (Wing Chun, Kali, Tai Ji Quan), Kurse, Projekte, Vorführungen, Di: 20:30 Wing

CITY TICKET Bundesweiter Kartenvorverkauf, Versand von Originaltickets &

(zzgl. ;MWST) im Jahr fon: 0371 3550312

85


Seiten 69-88.qxd

28.03.2006

17:39 Uhr

Seite 86

. horoskop Steinbock 22.12. - 20.01. Kauf dir ein Gummiseil, zieh es lang und lass es schnappen. Das befreit! Wassermann 21.01. - 19.02. Deine erste Liebe hat dich nicht vergessen und will immer noch etwas von dir. Fass dir endlich ein Herz und kehre zurück. Fische 20.02. - 20.03. Besorg dir einen Gurkenhobel und hobel mal wieder Gurken. Widder 21.03. - 20.04. Dein Leichtsinn in finanziellen Dingen beschert dir neue Freundschaften. Handle deshalb einen neuen Dispo-Kredit aus. Stier 21.04. - 20.05. Du siehst müde aus. Versuchs doch mal mit einer Puddingmaske. Je nach Hautfarbe Vanille, Schoko oder Karamel.

Zwillinge 21.05. - 21.06. Oh oh, ein guter Freund erweist sich als hinterhältiges Schwein. Behandle vorsorglich alle deine Bekannten wie den letzten Dreck. Krebs 22.06. - 22.07. Trink nicht so viel von der Selbstwert-Cola. Du schnappst gerade über... Löwe 23.07. - 23.08. Überdenke deine Entscheidung noch einmal. Jungfrau 24.08. - 23.09. Geh es in diesem Monat ganz langsam an. Der Mond legt dir quasi Ketten an die Glieder, alles wird dir schwerfallen. Am besten, du machst gar nichts, nothing, absolut NICHTS!

Waage 24.09. - 23.10. Bei einem Spaziergang durch unsere schöne Heimat wird dir ein kleines, süßes Kalb zulaufen. Iss es auf. Skorpion 24.10. - 22.11. Du empfiehlst dich erneut für höhere Aufgaben. Wenn da nicht immer diese häßlichen Schweißflecken unter deinen Achseln wären... Schütze 23.11. - 21.12. Sprich mehr mit deinen Pflanzen, bald werden sie dir antworten.

Illustrationen: www.matthias-seifert.com

. kostenlose Kleinanzeigen Paula will Paul Musik im Ohr

Jörg will Björk Kauf & Rausch

Reiner will Heiner Leute & Freude

Sanne will Anne

Dach überm Kopf

Süße Grüße

Name:

Straße

PLZ, Wohnort

Chiffre Unterschrift Spielregeln: Kästchen füllen, Leerfelder lassen, eine Rubrik ankreuzen, ggf. Anhang beifügen. Anzeigenschluß: jeweils zum 15. des Monats Private Kleinanzeigen: kostenlos Gewerbl. Kleinanzeigen: 10 Euro für 5 Zeilen, 1 Euro je weitere Zeile. Zahlung in Briefmarken möglich. Alle Preise inkl. 16% MwSt.. Keine zusätzlichen Gebühren bei Chiffre! Chiffrezuschriften werden den Inserenten sofort zugesandt. Deshalb Briefe bitte vorfrankieren, Chiffre-Nr. drauf, in einen zweiten Brief stecken und senden an: 371- stadtmagazin Kleinanzeigen- Walter-Oertel-Str. 50, 09112 Chemnitz Hinweise: Bitte deutlich schreiben! Für Falschabdruck und dessen Folgen keine Haftung. Das Recht auf Nichtabdruck bleibt vorbehalten. Chiffre garantiert Diskretion, d.h. keine Weitergabe von Adressen und Telefonnummern.

86

Telefon


Seiten 69-88.qxd

28.03.2006

17:39 Uhr

Seite 87


28.03.2006

17:39 Uhr

Seite 88

© cartell 2006

Seiten 69-88.qxd

erstes Piercing drittes Semester eigene Wohnung Günstige Wohnungen für Singles und Wohngemeinschaften GGG • Clausstraße 10/12 • 09126 Chemnitz Internet: www.ggg.de • E-Mail: ggg@ggg.de

HOTLINE: 0371 533-1111


371 Stadtmagazin